SCHULE STUDIUM BERUF

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SCHULE STUDIUM BERUF"

Transkript

1 SCHULE STUDIUM BERUF

2 2 3 Inhalt Ausbildung was jetzt zu tun ist Ein Jahr vorher die Bewerbung angehen...seite 3 Lehrlinge dringend gesucht: Wo noch Stellen frei sind Seiten 4 und 5 Checkliste: So sieht eine gute Bewerbung aus Regeln für Anschreiben und Lebenslauf...Seiten 6 und 7 Der persönliche Eindruck zählt Worauf Chefs achten...seiten 8 und 9 Potenziale Nutzen Azubis für freie Stellen fit machen...seiten 10 und 11 Vor der Ausbildung ins Ausland Vor allem die USA, Kanada und Australien sind als Sprachreiseziele bei Schülern beliebt...seiten 12 und 13 Doppelt schuften für die Karriere Für wen sich ein duales Studium eignet... Seiten 14 und 15 Vom Suchen und finden der Eigenständigkeit Handwerkerinnen berichten...seiten 16 und 17 Finanzspritze vom Staat Weiterbildung dank Bildungsscheck...Seite 18 Lehre mit Aussicht Azubis in der Fensterbranche......Seite 19 Traumberuf Tierpfleger Eine Reportage aus dem Duisburger Zoo......Seiten 20 und 21 Azubis individuell fördern Mit Coachings Schwächen überwinden...seite 22 Berufe-Messen im Überblick Angebote aus der Region...Seite 23 Chancen für Steuer-Experten Unterschiedliche Karrierewege... Seite 24 Im Ausland studieren Mit den Vorbereitungen früh starten...seite 25 MBA-Studium So werden Elite-Manager ausgebildet....seiten 26 und 27 Zeit fürs Fernstudium Tipps, die das Lernen erleichtern... Seite 28 Die passende Privatschule finden Worauf Eltern achten sollten...seite 29 MBA ist nicht gleich MBA Verschiedene Angebote im Überblick...Seiten 30 und 31 Privat studieren Ein Selbstversuch..Seiten 32 und 33 Bewerben für den Master Nicht jedem ist ein Studienplatz sicher... Seite 34 Eine Ingenieurin macht den MBA Ein Erfahrungsbericht Seite 35 Sport, Theater, Musik Wie Internate Begabte fördern...seiten 36 und 37 Checkliste: Wie man Klausuren und Co. angeht Seiten 38 und 39 Impressum Verlag: Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbh, Zülpicher Straße 10, Düsseldorf. Geschäftsführer: Dr. Karl Hans Arnold, Patrick Ludwig, Hans Peter Bork Druck: Rheinisch-Bergische Druckerei GmbH & Co. KG, Zülpicher Str. 10, Düsseldorf Verlagsleitung Anzeigen (verantwortlich): Oliver Nothelfer, Leitung Kampagnenmanagement: David Rönker Kontakt: Anja Breithecker- Herzog, , Redaktion: Rheinland Presse Service GmbH, Monschauer Straße 1, Düsseldorf, José Macias (verantwortlich), Isabelle De Bortoli Mitarbeit: Leslie Brook, Hannelore Mattern, Christian Hensen, Alexander Möthe, Semiha Ünlü, Sabine Möller Grafik: Angelika Schreiber Kontakt: Telefon Titelfoto: Fotolia EDITORIAL Viele Chancen für Zukunft und Karriere Foto: Fotolia Soll es eine Ausbildung sein oder doch ein Studium? Diese Frage stellen sich viele Schüler im Laufe der letzten Jahre in der Oberstufe. Dabei muss eine Entscheidung gar nicht unbedingt sein, schließlich bietet das sogenannte duale Studium inzwischen die Möglichkeit, die praktische Arbeit im Betrieb und den theoretischen Hintergrund an der Hochschule zu kombinieren. Wie das funktioniert und welcher Arbeitsaufwand für den studierenden Azubi dahinter steht, erzählt Pascal Rosenberger in diesem Heft. Für Sebastian Genz dagegen war klar: Er möchte Tierpfleger im Zoo werden. Die Ausbildung gehört zu einer der beliebtesten überhaupt und die Plätze sind rar gesät. In welchen Bereichen es dagegen auch jetzt noch Plätze gibt, schildern Arbeitsmarktexperten auf den folgenden Seiten. Für alle die, die im nächsten Jahr eine Ausbildungsstelle suchen, wird es in diesen Wochen höchste Zeit, sich zu bewerben. Wie eine gute Bewerbung aussehen sollte, auch dazu gibt es Hinweise in diesem Heft. Wer überlegt, ein Internat oder eine Privatschule für sein Kind auszuwählen, sich selbst weiterzubilden oder eine Privathochschule zu besuchen, der findet Erfahrungsberichte ebenfalls in unserer neuen Bildungsbeilage. Besonders viele Informationen gibt es für all diejenigen, die sich über das Thema MBA informieren wollen Ingenieurin Constanze Weber berichtet von ihren Erfahrungen mit dem berufsbegleitenden Studium. Also, ob Ausbildung, Studium, Schulausbildung oder Weiterbildung dieses neue Heft bietet Ihnen eine Übersicht über aktuelle Bildungsthemen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Isabelle De Bortoli Ausbildung was jetzt zu tun ist Für einige Lehrstellen wie etwa im öffentlichen Dienst kommen Bewerbungen jetzt schon zu spät. Grundsätzlich gilt: Wer 2012 in die Ausbildung möchte, muss sich sputen. Wer eine der beliebten Ausbildungsplätze zum KFZ-Mechatroniker ergattern möchte, braucht eine gute Bewerbung und hat seine Fähigkeiten am besten in einem Praktikum unter Beweis gestellt. Foto: dpa VON CHRISTIAN HENSEN Grundsätzlich gilt die Regel: Ein Jahr vorher bewerben. Bei größeren Firmen sollten Bewerbungen sogar anderthalb Jahre im Voraus eingehen, weil sie meistens eine lange Auswahl durch Testverfahren treffen, sagt Martina Klotz, Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Krefeld. Sie empfiehlt Jugendlichen, sich frühzeitig einen Überblick über passende Berufe zu verschaffen und sich rechtzeitig zu bewerben. Wer sich zu spät bewirbt, muss in Kauf nehmen, dass die gewünschten Stellen schon besetzt sind. Ein Pluspunkt seien freiwillige Praktika. Erstens, um das Unternehmen kennenzulernen und sich einen Eindruck vom Arbeitsumfeld zu machen. Zweitens, um einen Fuß in der Türe zu haben und sich somit Vorteile gegenüber anderen Bewerbern zu sichern. Wenn ich hier einen guten Eindruck hinterlasse, schaut der Chef auch mal über nicht so gute schulische Leistungen hinweg, sagt Klotz. Wichtig ist, dass sich die Jugendlichen klar darüber werden, was sie eigentlich lernen wollen. Sie sollten sich über die eigenen Vorstellungen Gedanken machen und über das Berufsbild informieren, rät Verena Holm, Ausbildungsberaterin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein. Darüber hinaus sei ein sorgsamer Umgang mit der Bewerbung geboten: Ein vernünftiges Anschreiben sollte die persönlichen Stärken und eine Begründung für den jeweiligen Beruf enthalten, sagt Holm. Serienanschreiben bedeuten hingegen das vorzeitige Aus des Bewerbers. Sie empfiehlt: Die Be- Serienanschreiben bedeuten das vorzeitige Aus einer Bewerbung werbung noch mal von anderen Personen auf Rechtschreibung kontrollieren lassen. Nutzen sollten Schulabgänger vor allem die Informationsangebote im Internet. Die Arbeitsagenturen bieten umfangreiche Informationen über einzelne Berufsbilder, teils sogar mit Videos versehen. Hilfestellung bei der Berufswahl gibt auch die Berufsberatung sowie die Berufsinformationszentren (BIZ). Sie sind angegliedert an die jeweiligen Arbeitsagenturen. Die Ausbildungsplatzbörse der IHK bietet Jugendlichen und Betrieben ebenfalls ein ideales Forum, um sich zu informieren und sich dem Unternehmen vorzustellen. Einerseits können Schüler hier ihre Bewerbungsunterlagen zur Verfügung stellen, andererseits haben die Unternehmen die Möglichkeit, entweder gezielt nach geeigneten Kandidaten zu suchen oder eigene Ausbildungsplatzangebote zu platzieren. Der Service ist kostenlos. Weitere Informationen dazu bietet das Portal: Die IHK Ausbildungs- GmbH unterstützt ferner Unternehmen bei der Besetzung ihrer Ausbildungsstellen mit den passenden Jugendlichen. Begleitet wird sie dabei durch das Förderprogramm Starthelfer Ausbildungsmanagement der EU und des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW. Die Ausbildungsplatzbörse der IHK Mittlerer Niederrhein ist im Internet unter zu finden. Umfangreiche Berufsporträts gibt es unter arbeitsagentur.de

3 4 5 Lehrlinge dringendgesucht: Wo noch Stellen frei sind Wer aktuell noch einen Ausbildungsplatz sucht, muss nicht unbedingt bis zu Beginn des nächsten Ausbildungsjahres warten. In Gastronomie und Pflege etwa gibt es Chancen. VON CHRISTIAN HENSEN In kaum einem anderen Bereich wächst der Bedarf an qualifiziertem Personal so stark wie in der Gesundheitsbranche. Nach einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) fehlen bereits heute Fachkräfte in der Altenpflege. Bis 2020 sind zusätzliche Fachkräfte nötig. Doch auch im Bereich Lagerlogistik und Gastronomie ist Nachwuchs gefragt. Die Unternehmen stehen vor einer großen Herausforderung, sagt Arnd Thierfelder, Leiter der IHK-Weiterbildung. Sie müssten zunächst geeignetes Personal finden und es dann möglichst dauerhaft binden. Weiterbildung spiele dabei eine große Rolle. Einzelpersonen, die sich weiterqualifizieren, haben im Anschluss auf dem Arbeitsmarkt hervorragende Chancen. Ar- Der Orthopädieschuhmacher ist ein eher unbekannter Lehrberuf die Chancen für einen Ausbildungsplatz sind daher gut. Foto: Norbert Millauer/dapd DAS NEUE AOK-STARTHILFE-PORTAL FÜR BERUFSSTARTER IST DA! Als Berufsstarter bekommen Sie von der AOK ein ganz besonderes Extra: den azubiextraservice. Dort erhalten Sie im neuen Starthilfe-Portal Unterstützung bei Fragen rund um den Start. Auf gibt s Infos, z. B. wo Sie eine Schulzeitbescheinigung bekommen und selbstverständlich erfahren Sie auch alles zur Krankenversicherung bei der AOK Rheinland/Hamburg. Und wo finden Sie die besten Ausbildungsplätze? Natürlich unter: Einfach, übersichtlich und immer aktuell. Die Rheinische Post unterstützt als Kooperationspartner die Aktion Starthilfe Ausbildung Neuß-Grevenbroicher Zeitung Bergische Morgenpost Solinger Morgenpost beitgeber, die ihren Mitarbeitern Möglichkeiten zur Weiterbildung bieten, motivieren sie und partizipieren an deren Know-how, betont Thierfelder. Die IHK Mittlerer Niederrhein bietet in Zusammenarbeit mit der Katholischen Bildungsstätte für Gesundheitsund Pflegeberufe die Aufstiegsfortbildung Fachwirt in der Alten- und Krankenpflege an. Für Thomas Kutschke, Geschäftsführer der Katholischen Bildungsstätte für Gesundheits- und Pflegeberufe, sind die Pflegeberufe der Jobmotor im Gesundheitswesen. Die Berufsperspektiven seien sehr gut. Besonders interessant seien die vielfältigen Möglichkeiten der Weiterqualifizierung bis hin zum Hochschulstudium. In den kommenden Jahren werde der Bedarf an Pflegekräften im ambulanten Sektor am stärksten wachsen. Wer sich nach einer Ausbildung weiterqualifiziert, hat auch gute Gehaltsperspektiven. Mit der entsprechenden Weiterbildung hätten Mitarbeiter letztlich die Möglichkeit, Stabsstellen zum Beispiel in Krankenhäusern zu besetzen oder als Pflegedienstleister zu arbeiten, erklärt Kutschke. Jobeinstieg auch über Weiterbildung möglich Die notwendigen Kenntnisse können sich Interessierte in dem Fortbildungslehrgang der IHK aneignen. Die Weiterbildung zum Fachwirt vermittelt betriebswirtschaftliches und organisatorisches Know-how, sagt Dozent Hartmut Hannen. Nach der Weiterbildung eröffnet sich dem Fachwirt die Möglichkeit, in Führungsfunktionen tätig zu sein, etwa die Leitung von Altenpflegeheimen, Seniorenwohnheimen, ambulanten Pflegediensten und Krankenhäusern zu übernehmen. Informationen zur Aufstiegsfortbildung Fachwirt in der Alten- und Krankenpflege sowie zur Weiterbildung generell gibt es bei der IHK unter Telefon Qualifizierte und motivierte Jugendliche haben nach wie vor gute Chancen auf einen interessanten und spannenden Ausbildungsplatz. Viele Unternehmen warten vergeblich auf passende Bewerber. Das liegt unter anderem daran, dass viele der rund 160 Berufe, die die IHK betreut, kaum bekannt sind, sagt IHK-Ausbildungsberaterin Verena Holm, die für die passgenaue Vermittlung von Auszubildenden in Mönchengladbach zuständig ist. Weiter auf Seite 5. Grundlage für diesen Service ist das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie Passgenaue Vermittlung Auszubildender an ausbildungswillige Unternehmen aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Diese Maßnahme wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union kofinanziert. Bedarf an kompetenten Azubis gibt es besonders in Branchen, die eher unbekannt sind: So suchen Firmen beispielsweise Fachkräfte für Fruchtsaft- oder Lebensmitteltechnik. Die Jugendlichen strömen immer wieder in die Trendberufe. Viele andere, durchaus attraktive Berufsfelder, sind dagegen den meisten gar nicht bekannt, sagt Martina Klotz, Berufsberate- Viele Berufsfelder sind den Jugendlichen gar nicht bekannt ker, Konstruktionsmechaniker, Fachinformatiker oder Bürokaufleute durchaus Trendberufe brauchen Nachwuchs. Ausbildungsplatzangebote gibt es bereits jetzt für das kommende Jahr rin der Agentur für Arbeit Krefeld. Geschäftsführer Christopher Meier fügt hinzu: Wir haben in Deutschland 345 verschiedene Ausbildungsberufe. Die Hälfte der Bewerber tummeln sich in zehn Berufsfeldern. Dazu zählen klassische Berufe wie Friseur, KFZ-Mechatroniker, Einzelhandelskauffrau, medizinische Fachangestellte. Der Vorteil weniger bekannter Stellen liegt auf der Hand: Durch weniger Mitbewerber gibt es auch weniger Konkurrenzdruck, obwohl die Ausbildungsinhalte oftmals ziemlich ähnlich sind. Deshalb schauen wir als Berufsberatung auch über den Tellerrand, sagt Martina Klotz. Auch für die Ausbildungsberufe wie etwa Drucker (neue Bezeichnung: Medientechnologen), Industriemechaniker, Fachinformatiker und Hotelfachleute fehlen Bewerber. Gerade in kleineren Betrieben spielen neben den Noten die sogenannten Soft Skills eine große Rolle, berichtet die Berufsberaterin. Grundlegende Eigenschaften wie Pünktlichkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative sollten selbstverständlich sein, ließen aber oft zu wünschen übrig. Überzeugen können Bewerber mit schlechteren Noten auch im Verlauf eines Praktikums. Doch selbst Mechatronivor allem in den Bereichen Berufskraftfahrer, Lagerlogistik oder Informations- und Telekommunikationssystem- Elektroniker. Auch kurz vor Ausbildungsbeginn sind meist noch zahlreiche Ausbildungsplätze in den verschiedenen Branchen zu vergeben. Die betroffenen Unternehmen suchen kurzfristig oder sind erneut auf der Suche, da die ausgewählten Kandidaten wieder I AM NIKON START YOUR CAREER. BECOME PART OF THE NIKON WORLD. Bürokaufmann/ -frau Bewirb dich jetzt bei Nikon. Der Weltmarktführer für Digital- und Präzisionsoptik setzt regelmäßig neue Standards hinsichtlich Produktdesign und Leistung. Kein Wunder also, dass Nikon Kameras zur ersten Wahl für Fotografen aus aller Welt geworden sind. Nutze deine Chance auf einen Ausbildungsplatz 2012 bei Nikon. Wir freuen uns auf deine Bewerbung und ab August 2012 auf dich. Wenn du mehr erfahren willst, geh einfach auf: nikon-ausbildung.de abgesprungen sind. Besonders in dieser Phase haben motivierte Schüler noch eine gute Chance auf einen Ausbildungsplatz, betont IHK-Ausbildungsberaterin Verena Holm.

4 6 7 Checkliste: So sieht eine gute Bewerbung aus Personalchefs schlagen regelmäßig die Hände über dem Kopf zusammen, wenn sie Bewerbungsmappen aufschlagen: falsche Anschrift, fehlerhafte Rechtschreibung, ausgeschnittene Fotos. Dabei gibt es feste Regeln für eine gute Bewerbung. Das Anschreiben VON CHRISTIAN HENSEN Bei der Bewerbung verhält es sich so wie im wahren Leben. Und folgende Formel hat sich bewährt: Der erste Eindruck ist entscheidend. Bei der Ausbildungsplatzsuche eröffnet die schriftliche Bewerbung die Türen zum künftigen Arbeitgeber, vorausgesetzt der Interessent hat einen guten Eindruck hinterlassen und Neugier geweckt. Wiederholte Rechtschreib-, Grammatikund Ausdrucksfehler lassen die Mappe selbstverständlich schnell im Papierkorb verschwinden. Doch es gibt einige Regeln mehr, die es für eine gute Bewerbung zu beherzigen gilt. Die schriftliche Bewerbung darf nicht unterschätzt werden, erklärt Heinrich Backes von der IHK Ausbildungs-GmbH. Wenn sie den Arbeitgeber überzeugt, steht einem Vorstellungsgespräch nichts mehr im Weg. Zeigt sie aber Mängel, bekommt der Bewerber sie postwendend zurück. Damit ist die Chance auf diesen Ausbildungsplatz vertan. Der Lebenslauf Dann verbinde doch einfach die Ausbildung mit Genuss. Wir bilden jedes Jahr in den folgenden Berufen aus: Die kaufmännische Ausbildung findet bei der TEEKANNE GmbH & Co. KG statt, die technische Ausbildung in unserem Schwesterunternehmen, der TEEPACK Spezialmaschinen GmbH & Co. KG. Genieße bei uns eine abwechslungsreiche Ausbildung mit interessanten Einsätzen in den Abteilungen und innovativer Projektarbeit. Deine persönlichen Fähigkeiten kannst Du jeden Tag unter Beweis stellen. Wir unterstützen Dich durch prüfungsvorbereitenden Unterricht, Seminare und kompetente Ausbildungsbetreuer. Bist Du auf den Geschmack gekommen? Dann kontaktiere uns: TEEKANNE GmbH & Co. KG TEEPACK Spezialmaschinen Frau Kerstin Naatz GmbH & Co. KG Kevelaerer Str Herrn Sascha Martin Düsseldorf Düsseldorfer Str Meerbusch Wie wäre es mit einem Klassenausflug zur TEEKANNE? Kontakt unter 0211/ Teekanne macht den Tee seit 1882.

5 Notar Dr. Schmidt-Carré 9 sucht AUSZUBILDENDE/N mit Abitur zum Moderne Räume, ein technisch erstklassig ausgestatteter Arbeitsplatz und ein angenehmes Betriebsklima erwarten Sie. Hier haben Sie die sichere Perspektive, nach der Ausbildung an einem attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit selbständiger Sachbearbeitung tätig zu sein und Kontakt zu vielen Menschen zu haben. Wenn Sie bei überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeiten und guten Aufstiegschancen einen sicheren Arbeitsplatz suchen, bewerben Sie sich bitte schriftlich: Notar Dr. Schmidt-Carré Carl-Wilhelm-Straße Krefeld Stadtmitte Malermeister Reiner Becker beim Lesen von Bewerbungen. Er setzt immer auf ein persönliches Gespräch sowie ein Praktikum, um die engagiertesten Bewerber zu finden. Foto: José Luis Martinez Der persönliche Eindruck zählt Das wiederum hat den Vorteil, dass sich Interessenten bewerben, die nicht nur mit Leidenschaft Maler werden wollen, sondern auch gezielt die Ausbildung bei Rainer Becker suchen. So ist die Motivation von beiden Seiten hoch. Eine Lehre auf hohem Niveau zieht Interessenten auf hohem Niveau an. Mit der Erfolgsgeschichte steigen natürlich auch die Ansprüche an Bewerber. Gerade, wenn wie hier ein exklusiverer Kundenkreis die Dienstleistungen in Anspruch nimmt, muss sich ein Betrieb auch sicher sein können, dass Arbeit und Arbeitseinstellung stimmen. Reine Schulnoten oder eine Mappe können da nur erste Schritte sein, um aus dem Bewerberfeld die Besten herauszusuchen. Selbst das persönliche Gespräch ist bei Becker nicht der letzte Schritt. Vor der Ausbildung ist es obligatorisch, zwei mehrwöchige Praktika im Betrieb zu absolvieren. Zeitlich versetzt, wie Betriebsleiter anmerkt, erst danach wird im Gespräch entschieden, ob es in die Ausbildung geht oder nicht. So werden auch die handwerklichen Fähigkeiten geprüft, schließlich rühmt sich das Unternehmen, die Wandgestaltung perfekt zu beherrschen. Beckers Erfahrungen mit Bewerben, gerade nach Be- ginn der Ausbildung, sind überwiegend positiv. Natürlich gebe es ab und an Ausnahmen, räumt er ein. Das gehört aber letztlich dazu. Becker macht die Probleme mit Azubis bedingt auch an den Betrieben selbst fest: Die Beschwerden, die man hört, von wegen kommen nicht, zu spät keine Manieren, das trifft zu einem gewissen Teil zu, führt er aus, das nehme ich als Ausbilder wahr und muss mich entscheiden: ignoriere ich das oder versuche ich, das in etwas Positives umzumünzen? Das wiederum ist mit viel persönlichem Engagement und Zeitinvestition verbunden, was letztlich auch nicht jedes Unternehmen leisten kann oder will. Eben diese Investition ist jedoch durchaus fruchtbar und wiegt die wenigen Enttäuschungen auf. Da wird aus manchem Pflänzchen ein richtiger Rosenbusch, berichtet Becker. Chancen kann sich jeder erarbeiten, über Engagement Da wird aus manchem Pflänzchen ein richtiger Rosenbusch Rainer Becker, Malermeister Weiblicher Nachwuchs ist wichtig, hat Rainer Becker erkannt. Die Hälfte seiner Azubis sind junge Frauen. Foto: BV Farbe und den persönlichen Eindruck. Ein Bewerber hat nicht aufgegeben, hat seinen totalen Willen gezeigt, unbedingt bei uns anfangen zu wollen, erzählt Becker weiter. Der junge Mann habe schließlich den Ausbildungsplatz bekommen. Er empfiehlt, auf Einzelschicksale einzugehen, sich Zeit zu nehmen, Sorgen und Probleme der Azubis wahrzunehmen: Spielen sie mit offenen Karten, seien Sie ehrlich, man kann über alles reden, rät er Suchenden. In der Malerwerkstätte sind die Pflänzchen übrigens zu 50 Prozent weiblich. Becker legt Wert darauf, immer auch junge Frauen auszubilden. Nicht, weil die in der Branche unterrepräsentiert sind, sondern wegen guter Erfahrungen bei der Zusammenarbeit und natürlich der Chancengleichheit. In Zeiten der hartnäckigen Debatte zum Thema Frauenquote ein vielversprechender Ansatz. Für Rainer Becker steht fest, dass er auch in der Zukunft bei diesem Modell der Ausbildungsbetreuung bleiben wird. Denn auch abseits des Geschäftlichen profitiert er davon: Wenn die Azubis dann im dritten Jahr mit dem Auto vom Hof fahren und ganz selbstständig arbeiten, dann macht das natürlich richtig Spaß. Hochschulstudium neben dem Beruf Vorlesungen im FOM Hochschul studienzentrum Berufsbegleitendes Hochschulstudium zum: Bachelor of Arts - Business Administration - Banking & Finance - Gesundheits- und Sozialmanagement - International Business* - International Management* - Steuerrecht Bachelor of Laws - Wirtschaftsrecht Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik MBA - Business Administration Master of Arts - Accounting & Finance - Human Resources - IT Management - Logistik - Marketing & Communications - Marketing & Sales - Public Management Master of Laws - Wirtschaftsrecht Die Studiengänge können je nach Studienort variieren. * Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. International Business in Kooperation mit der FH Köln. Info-Veranstaltungen im FOM Hochschul studienzentrum: Bachelor-Studiengänge Master-Studiengänge Bonn :00 Uhr Bonn :00 Uhr Dortmund :00 Uhr Dortmund :00 Uhr Duisburg :00 Uhr Duisburg :00 Uhr Düsseldorf :00 Uhr Düsseldorf :00 Uhr Essen :30 Uhr Essen :00 Uhr Köln :00 Uhr Köln :00 Uhr Marl :30 Uhr Marl :00 Uhr Neuss :00 Uhr Neuss :00 Uhr Infos unter: VON ALEXANDER MÖTHE Beim Thema Ausbildung kommt meist als Erstes die Frage: Wie finde ich den richtigen Ausbildungsplatz? In der schwelenden Diskussion, ob deutsche Unternehmen nicht nur unter einem Mangel an Fachkräften, sondern auch an geeigneten Auszubildenden leiden, wird auch wieder häufiger die Frage gestellt, wie Firmen an den passenden Azubi kommen. In Deutschland, immerhin die Konjunkturlokomotive Europas, haben aufgrund der hohen Nachwuchsnachfrage nicht alle ausbildenden Betriebe die Möglichkeit, nur die Sahne jedes Schulabschlussjahrgangs abschöpfen zu können. Ein schlechter Abschluss ist aber nicht gleichbedeutend mit einem schlechten Auszubildenden und mit Wie findet eine Firma den passenden Auszubildenden? Am besten durch ein Praktikum, sagt Malermeister Rainer Becker. Der Lehrling bleibt schließlich mindestens drei Jahre im Betrieb. Zeit und der richtigen Herangehensweise finden Unternehmen nach wie vor Leute, die nicht nur in ihren Beruf, sondern auch in den Betrieb passen. Entscheidend ist, dass Arbeitgeber die Initiative suchen und sich, bevorzugt im Internet, als attraktive Adresse präsentieren. Ein erfolgreiches Beispiel aus der Region ist die Malerwerkstätte Rainer Becker. Der Düsseldorfer Betrieb, immerhin in vierter Generation in Familienhand, bildet stets zwei Auszubildende aus ein nicht unerheblicher Aufwand für ein Unternehmen, das in der Regel acht bis zehn Mitarbeiter beschäftigt. Ich wollte meinen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Allerdings nicht als Wohltäter, erklärt Meister Rainer Becker. Als Vater zweier Söhne nimmt er seine Vorbildfunktion ernst. Für seinen Betrieb zahlt sich dieses Vorgehen aus. Von seinen Auszubildenden landen regelmäßig junge Frauen und Männer in der Begabtenförderung der Maler- und Lackiererinnung. Diese Anerkennung fällt natürlich auf den Betrieb zurück. Die Azubis sind zu einer Stütze geworden, sagt der Ausbilder. Becker hat schon vor einigen Jahren erkannt, dass es nicht mehr reicht, auf die Bewerber zu zählen, deren Mappen eher per Zufall auf seinem Schreibtisch landen. Er wuchert mit seinen Pfunden, die Werbung für sein Unternehmen ist auch Werbung für seine Ausbildung und umgekehrt. Eine Wechselwirkung ist entstanden. Ein guter Ruf verbreitet sich unter den Kunden, aber auch unter Auszubildenden, und erreicht letztlich die Handwerkskammer. Weiter auf Seite 9. Wir suchen Azubis für 2012 Verkäufer/-in Handelsassistent/-in In über 215 Fachcentren stehen für unsere Kunden je Qualitätsprodukte für Werkstatt, Haus und Garten bereit. Ein Grund für unseren Erfolg sind unsere kundenorientierten Mitarbeiter und ihr fachliches Können. Klar, dass die Ausbildung für uns einen hohen Stellenwert hat. Wir bieten: n Hohe Übernahmechancen nach Ihrer Ausbildung n Intensive Betreuung n Fahrgelderstattung n Interne Schulungen/Seminare n Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten n Flexible Freizeitregelung n Mögliche Verkürzung der Ausbildungszeit n Außerordentliche Vergütungen Kaufmann/-frau im Einzelhandel Kaufmann/-frau für Bürokommunikation komb. BA-Studium Handelsbetriebslehre Wir erwarten: n Freundlichkeit n Einsatzbereitschaft n Spaß am Umgang mit Kunden n Teamfähigkeit n Lernbereitschaft n Flexibilität n Interesse am Sortiment n Gute schulische Leistungen Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen nach Möglichkeit per . Komm, deine Zukunft beginnt hier! GmbH & Co. KG, z.hd. der Geschäftsführung Kettwiger Straße Düsseldorf

6 11 Potenziale nutzen Weniger Bewerber und ein größeres Angebot an Ausbildungsstellen das ist die Lage am Ausbildungsmarkt in NRW. Es kommt jetzt verstärkt darauf an, Anforderungen der Ausbildungsbetriebe und die Leistungsprofile der jungen Leute zur Deckung zu bringen. Viele Lehrstellen bei Bäckern und Konditoren sind in NRW unbesetzt geblieben. Foto: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks Die Agenturen für Arbeit setzen weiter auf eine frühzeitige, konzentrierte und in den Schulen fest verankerte Berufsorientierung sowie eine professionelle, standardisierte und wissenschaftlich fundierte Orientierungs- und Integrationsberatung. Allein für die vertiefte Berufsorientierung wurden seit Millionen Euro investiert, 21 Millionen Euro allein in Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen wurden 2010 von rund jungen Leuten wahrgenommen und mit 94 Millionen Euro finanziert Auszubildende wurden 2010 in außerbetrieblichen Ausbildungen gefördert, dafür wurden 141 Millionen Euro aufgewandt. Ausbil- dungsbegleitende Hilfen nutzten im vergangenen Jahr insgesamt Auszubildende, die Fördersumme lag bei 22 Millionen Euro. Zum Ende des Ausbildungsjahres waren knapp ein Viertel der noch nicht besetzten Lehrstellen Fertigungsberufe. Besonders Ausbildungsplätze für Elektriker, Köche sowie Bäcker und Konditoren blieben offen. Dreiviertel der unbesetzten Ausbildungsplätze (75,4 Prozent) waren Lehrstellen für Dienstleistungskaufleute. Besonders Angebote für Warenkaufleute, Gästebetreuer, Rechnungskaufleute und auch Datenverarbeitungsfachleute konnten nicht mit geeigneten Nachwuchskräften besetzt werden. rps Wenn mehr Autos in NRW Strom tanken, ist das Ihr Erfolg. Machen Sie sich bereit Großes zu leisten. Erfahren Sie Eigenverantwortung und Eigeninitiative schon in Ihrer Ausbildung: Als Förderbank für Nordrhein-Westfalen ver binden wir Politik und Wirtschaft. Wir unterstützen faszinierende Projekte, die zukunftsweisend sind für die Menschen in einem der wichtigsten Ballungsräume der Welt. Wir suchen für eine Ausbildung in Düsseldorf oder Münster leistungsbereite junge Menschen, die Teil einer ganz anderen Bank werden möchten und Wert legen auf fachliche und persönliche Weiterentwicklung auch nach der Ausbildung. Wir bieten Ihnen eine bankfachliche Aus bildung mit Perspektive in einer zugleich fordernden und fördernden Unter nehmenskultur. Kaufleute für Bürokommunikation mit IHK-Zusatzqualifikation Bankbetriebswirtschaft Bachelor of Arts Banking & Finance NRW.BANK Nachwuchsförderung Kavalleriestraße 22, Düsseldorf Die Ausbildungsbilanz 2010/2011 für Nordrhein-Westfalen liest sich erfreulich: Von Oktober 2010 bis Ende September 2011 wurden den Agenturen für Arbeit insgesamt rund Ausbildungsstellen gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr waren das 5570 oder 5,6 Prozent mehr Ausbildungsstellen konnten bis Ende September nicht besetzt werden. Im gleichen Zeitraum meldeten sich Bewerber bei der Berufsberatung, die einen Ausbildungsplatz suchten. Im Vergleich zum Vorjahr waren das 5621 oder 4,2 Prozent weniger. Angebot und Nachfrage haben sich damit weiter angenähert. Zum Stichtag Ende September galten 3754 Bewerber als noch nicht versorgt, 501 oder 15,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. 4,1 Prozent der gemeldeten Ausbildungsstellen blieben bis Ende September unbesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr konnten in diesem Jahr für deutlich mehr Ausbildungsplätze (57,7 Prozent) keine geeigneten Bewerber gefunden werden. Die Jahresbilanz des Ausbildungsmarktes zeigt, dass dieser sich, verglichen mit den Vorjahren, weiter verbessert hat. Sie zeigt aber auch, dass es unverändert strukturelle Probleme gibt. Nicht alle Schulabgänger können adäquate Ausbildungsplatze angeboten bekommen. Und nicht alle Ausbildungsplätze können mit geeigneten Bewerbern besetzt werden. Während sich die quantitative Lücke schließt, besteht die qualitative Differenz weiter, interpretierte Christiane Schönefeld, Leiterin der NRW-Regionaldi- Individuelle Stärken sind wichtiger als vermeintliche Defizite rektion der Bundesagentur für Arbeit. Die Bilanz Ende September sei für die Berufsberater und die Partner im Ausbildungskonsens ein Zwischenergebnis. Natürlich werden wir gemeinsamweiter daran arbeiten, die 4395 noch offenen Ausbildungsstellen zu besetzen. Denn 4395 unbesetzte Ausbildungsstellen und 3754 unversorgte Bewerber sind ungenutzte Chancen für junge Leute, mit einer betrieblichen Ausbildung eine tragfähige Grundlage für das eigene Berufsleben zu bilden. Gleichzeitig bedeutet das auch weniger Fachkräfte, die der Wirtschaft in den kommenden Jahren fehlen werden. Das kann sich unsere Volkswirtschaft angesichts der absehbaren Veränderungen nicht leisten, berichtet Schönefeld weiter. Schönefeld warb dafür, bei den jungen Leuten die individuellen Stärken zu entdecken und nicht ausschließlich tatsächliche oder vermeintliche Defizite zur Entscheidungsgrundlage zu machen. Die Gewinnung von Auszubildenden sei heute längst kein Selbstläufer mehr, sondern müsse aktiv gestaltet werden. Bei den Schulabgängern ohne Top-Noten im Zeugnis, bei Menschen mit Migrationsgeschichte, bei jungen Frauen mit Familienpflichten und bei Menschen mit Behinderungen bleiben zu viele Fachkräfte-Potenziale ungenutzt. Die Betriebe sollten einen Blick für diese Talente entwickeln. Die Berufsberatung flankiert Ausbildungserfolg mit Unterstützung, wie sie im Rahmen der ausbildungsbegleitenden Hilfen zur Verfügung stehen. Weiter auf Seite 11. SCHARF AUF AUSBILDUNG? UNSER ANGEBOT FÜR DICH: Wenn Du wissen willst, wie man mit erfolgreichen Strategien dem Markt einheizt und ein echter Herausforderer wird, dann bist Du bei uns genau richtig! Spannende Ausbildungsberufe, intensive Betreuung und gezielte Weiterbildung all das findest Du bei der E-Plus Gruppe. Bewirb Dich jetzt über unsere Jobbörse: Duales Studium BWL Duales Studium Mechatronik und Informations technologie Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation Informatikkaufmann/-frau Kaufmann/-frau im Einzelhandel Haben Sie die höhere Handelsschule erfolgreich abgeschlossen bzw. die mittlere Reife erworben und verfügen über gute Englischund MS-Office-Kenntnisse? Interessieren Sie sich für den Banken-/ Finanzierungsbereich und sind eine kontaktstarke Persönlichkeit? Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen für Finanz- und Service- Dienstleistungen rund um das Auto für die Marken Renault, Nissan und Dacia. Unsere Kunden schätzen unsere Flexibilität, Kompetenz und bundesweite Präsenz. Für unsere Hauptverwaltung in Neuss suchen wir zum 1. September 2012 eine/n Auszubildende/n zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation mit Formulierungsgeschick und guten EDV-Kenntnissen. Dieser Beruf eröffnet Ihnen abwechslungsreiche und interessante Einsatzmöglichkeiten in ganz unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Im Laufe Ihrer Ausbildung lernen Sie, wie Sie die vielfältigen im Büro anfallenden Aufgaben mithilfe moderner Medien sicher meistern. Dazu zählen sachbearbeitende Tätigkeiten ebenso wie das Erstellen von Texten und Statistiken. Im Kundenkontakt wird vor allem die telefonische Kommunikation im Vordergrund stehen. Während Ihrer Ausbildung erhalten Sie umfassende Einblicke in die für das Berufsbild wichtigsten Abteilungen. Sie erwerben dort praktisches Wissen in Zusammenarbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen und arbeiten beispielsweise in den folgenden Bereichen aktiv mit: Kundenservice, Marketing, Rechnungswesen und Händlerfinanzierung. Neben Gewandtheit in Wort und Schrift erwarten wir Freude am Umgang mit Zahlen sowie die Bereitschaft, sich in unterschiedliche Themenstellungen einzuarbeiten. Hohe Motivation und eine offene, kundenorientierte Art runden Ihr persönliches Profil ideal ab. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der letzten beiden Schulzeugnisse an: RCI Banque S. A., Niederlassung Deutschland, Direktion Personal, Frau Heike Szondi, Jagenbergstraße 1, Neuss. Bei Bewerbungen per verwenden Sie bitte nicht mehr als zwei Anhänge und senden diese an: Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber/ -innen bevorzugt berücksichtigt.

7 12 13 Vor Ausbildung oder Studium ins Ausland Eine Schule im Ausland zu besuchen reizt immer mehr Mädchen und Jungen. Vor allem die USA, Kanada oder Australien sind bei den 15- bis 18-Jährigen beliebte Ziele. Die Sprachkenntnisse und größere Selbstständigkeit bringen Pluspunkte bei der Bewerbung um eine Lehrstelle. VON HANNELORE MATTERN Michèle John aus Essen war ein halbes Jahr auf einer kleinen katholischen Schule in Oamaru auf der Südinsel Neuseelands. Ich wollte schon immer einmal richtig weit reisen, verrät die Schülerin. Also entschied ich mich für Neuseeland. Ihr Englisch verbessern, die Sprache am liebsten flüssig sprechen, die Kultur des Landes kennenlernen, das Land bereisen und eine tolle Gastfamilie bekommen, das waren ihre Erwartungen. Ich hatte riesiges Glück, denn alle Punkte wurden voll erfüllt. Ihre Gastfamilie lebte abseits vom Städtchen Oamaru, auf einer kleinen Farm. Der Unterricht begann für Michèle gegen 9 Uhr. Da hatte sie schon einen 45- minütigen Fußweg hinter sich in ihrer Schuluniform. Dieser Aspekt des neuseeländischen Schulsystems hat am Morgen eine Menge Zeit erspart, gesteht Michèle John. Nach dem Unterricht war Sport angesagt. DEIN CHARAKTER. DEINE SCHRITTE. DEINE WELT. Wenn ich dann zuhause war und die Aufgaben fertig hatte, gab es meist schon Abendbrot, so die Schülerin. Danach saß sie mit ihrer Gastfamilie zusammen. Wir haben geredet, gespielt, uns um die Tiere gekümmert oder einen Film angeschaut. Ein besonderes Erlebnis war für sie der Ball an der Schule. Ich habe noch nie eine komplette Schule in solch einer Vorfreude auf ein Fest erlebt, gesteht Michèle. Sie hat sowohl die Süd- als auch die Nordinsel bereist. Weiter auf Seite 13. Du willst alle Möglichkeiten ausspielen? Dann verwirkliche deine Ideen bei DACHSER. Wir sind ein global agierendes Familienunternehmen mit weltweit über Mitarbeitern, das dir eine professionelle Ausbildung mit Zukunft bietet und alle Chancen der Logistikwelt eröffnet. Konkret: Unsere Übernahmequote liegt bei nahezu 100 %. Thilo von Groote aus Neuss meint, dass er durch seine Zeit in Kanada deutlich erwachsener geworden ist. Foto: privat Michèle John wollte einmal so richtig weit reisen. Also entschied sie sich für einen Auslandsaufenthalt in Neuseeland. Foto: privat Ich kann nur jedem wärmstens empfehlen zu reisen. Es lohnt sich ungemein, sagt sie im Brustton der Überzeugung. Ihr Englisch hat auf jeden Fall profitiert. In Chemie und Informatik musste sie nach der Rückkehr ein bisschen nacharbeiten. Privat hat sich bei ihr einiges geändert. Ich gehe an manche Sachen mit einer komplett neuen Einstellung. Manche Dinge, die vorher unmöglich erschienen, sind jetzt total einfach. Man wird viel selbstsicherer und selbstständiger. Das bestätigt Thilo von Groote aus Neuss. Ich profitiere enorm von meinem Auslandsaufenthalt. Ich denke, dass ich in der Zeit deutlich erwachsener geworden bin. Es fördert enorm, auf sich gestellt zu sein und sich in einem fremden Land zurechtzufinden, sagt der 17-Jährige. Thilo von Groote war ein Semester in North Vancouver. Für Kanada habe ich mich entschieden, weil ich dort meine Stadt, die Schule und die Familie wählen konnte, so der Schüler. Meine Gasteltern haben mir kaum Grenzen gesetzt. Ich habe quasi mein Leben komplett selbst bestimmt, war hundertprozentig verantwortlich für alles, was ich gemacht habe, sagt Thilo von Groote. Die täglichen Gespräche mit der Familie vertieften sein Englisch. Im Leistungskurs habe ich heute sehr gute Noten. Insgesamt hatte er in Kanada acht Unterrichtsfächer: New Beginnings (Fach für Austauschschüler über kanadische Kultur), Psychologie, Chemie, Film und TV, Work Experience (führt ins Arbeitsleben ein mit Management- Skills und Praktikum im Krankenhaus), Englisch, Concert Band und Sport. Sport und Musik sind die besten Wege, sich mit Einheimischen anzufreunden, ist Thilos Erfahrung. Im Winter zog es ihn nach der Schule oft auf die Skipiste. Sein persönlicher Höhepunkt: Am Rememberance Day, an dem die Kanadier ihrer Kriegsveteranen gedenken, durfte er vor der komplett versammelten Schule Trompete Beratung Umfassende Infos zum Auslandsaufenthalt gibt es hier: Weltweiser, Auf dem Dransdorfer Berg 98, Bonn, Telefon , Ec.se educational consulting & student exchange GmbH, Adenauerallee 12-14, Bonn, Telefon , AFS Interkulturelle Begegnungen e.v., Postfach , Hamburg, Telefon , EF Sprachreisen, Königsallee 92a, Düsseldorf, Telefon , Lektüre: Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch von Thomas Terbeck, weltweiser Verlag, 18,50 Euro; Broschüre Englisch lernen in Übersee: USA, Kanada, Neuseeland. 13 Euro plus 3 Euro Versandkosten. Zu bestellen bei der Aktion Bildungsinformation e.v., Lange Straße 51, Stuttgart, Telefon , spielen. Ich war der erste Deutsche, ein wunderbares Zeichen der Versöhnung, erinnert er sich an das Ereignis. Am klassischen USA-Austausch hat Dennis Rohrschneider aus Hilden teilgenommen. Er verbrachte ein Schuljahr in Fenton, Missouri, in der Nähe der Stadt St.Louis, besuchte eine öffentliche High School und lebte in einer Gastfamilie. Meine Gasteltern Sylvia und Joe sowie meine Gastbrüder Jesse und Dylan waren sehr nett. Wir haben viel unternommen. Für die USA hat Dennis sich entschieden, weil ihn das Land und der School Spirit interessierten, und er Fortschritte in der englischen Sprache machen wollte. Mein Englisch ist durch den Aufenthalt um einiges besser geworden, sagt Dennis Rohrschneider. Außerdem sei er offener und etwas selbstständiger geworden. Sein Alltag in den USA bestand fast ausschließlich aus Schule. Ich hatte jeden Tag meine sieben verschiedenen Fächer. Im ersten Halbjahr waren das Marching Band, Chemie, Mathe, Physik, Drivers Education, amerikanische Geschichte und Englisch. Der Marching Band verdankt er ein ganz besonderes Erlebnis: die Teilnahme an der Rose Bowl Parade in Los Angeles. Bei der im Fernsehen übertragenen Parade durfte er in der Band das Becken spielen. Wir suchen zum 01. August 2012 Auszubildende für unser Logistikzentrum Niederrhein: Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung m/w Fachkräfte für Lagerlogistik m/w Berufskraftfahrer m/w WILLKOMMEN IN DER FAMILIE Bitte bewirb dich über unser Online-Portal: DACHSER GmbH & Co. KG Logistikzentrum Niederrhein Brigitte Kampling Am Hochofen Neuss AUSBILDUNG 2012 FÜR DIE RWE DEUTSCHLAND AG AM STANDORT NEUSS ELEKTRONIKER (M/W) FÜR BETRIEBSTECHNIK Code DP-ON-AG11002-EGr02 KAUFMANN (M/W) FÜR BÜROKOMMUNIKATION Code DP-ON-AK11001-EGr01 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt online unter Angabe des jeweiligen Codes. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. RWE Deutschland AG Friedel Kievelitz Collingstraße Neuss Tel Für Ihre Online-Bewerbung und mehr Informationen besuchen Sie uns auf: VORWEG-GEHER-GESUCHT.DE Die St. Elisabeth-Akademie ggmbh ist die gemeinsame Krankenpflegeschule der katholischen Krankenhausträger in Düsseldorf, Ratingen, Neuss, Willich und Mönchengladbach. Insgesamt stehen 505 Ausbildungsplätze an den verschiedenen Standorten zur Verfügung. Für unsere attraktive Ausbildung mit Zukunftsperspektiven bieten wir zum 1. April und 1. Oktober 2012 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege Auszubildende mit Fachhochschulreife oder einem höheren Bildungsabschluss haben die Möglichkeit an dem dualen Studium zum Bachelor of Nursing teilzunehmen. Weiterhin führen wir die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz durch. Diese startet jeweils zweimal im Jahr, zum 1. April und 1. Oktober Wenn Sie aufgeschlossen, teamfähig und engagiert sind und einer anerkannten Religionsgemeinschaft angehören, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an den von Ihnen bevorzugten Standort: Standort Düsseldorf Inka Küssner Schloßstr Düsseldorf T (0211) Besuchen Sie uns auch im Internet unter: Standort Mönchengladbach/Willich Ulrike Haupt Dünner Straße Mönchengladbach T (02161) Ideen verwirklichen - Zukunft gestalten Standort Neuss Martina Engelskirchen Am Hasenberg Neuss T (02131)

8 14 15 Doppelt schuften für die Karriere Junge Erwachsene entscheiden sich immer öfter für die Kombination aus Berufsausbildung und Fachhochschulstudium, um die Chancen auf einen Arbeitsplatz nach dem Studium zu erhöhen. Doch die Doppelbelastung ist nicht zu unterschätzen. VON SEMIHA ÜNLÜ Mit gerade einmal 21 Jahren hat Pascal Rosenberger schon mehr als zwei Jahre Berufserfahrung und fast die Hälfte seines Studiums absolviert. Rosenberger studiert Elektrotechnik an der Fachhochschule Düsseldorf und wird parallel bei Siemens in Düsseldorf und Köln ausgebildet. Mir war es wichtig, nicht nur Theorie zu lernen, sondern auch praktisch zu arbeiten, sagt der Student. Deswegen wusste ich schon früh, dass ich unbedingt dual studieren möchte. In den ersten vier Semestern arbeitete er zwei bis drei Tage bei Siemens und in den Semesterferien sogar Vollzeit. Einfache handwerkliche Aufgaben wie Löten und Verdrahten lernte er direkt zu Anfang bei seinem Arbeitgeber. In- Markus Sierant, OBI Group Holding Pascal Rosenberger studiert an der FH Düsseldorf Elektrotechnik und macht parallel dazu eine Ausbildung bei Siemens. Foto: Hans-Jürgen Bauer 11 spannende Einstiege. Viele schwungvolle Perspektiven. Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. In Deutschland sind wir damit bereits die Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten geworden. In Europa gehören wir zur Spitze. Heimwerker in 13 europäischen Ländern finden in über 560 OBI Märkten genau das, was sie suchen. Qualität, Auswahl, Rat und Tat. Dafür ziehen jeden Tag über engagierte Mitarbeiter gemeinsam an einem Strang. Dazu bietet OBI beste Aufstiegschancen, internationale Perspektiven und intensive Weiterbildungsprogramme. Wir suchen Menschen, die mit uns vorangehen möchten. Für Ihren Start ins Berufsleben bieten wir folgende Ausbildungs- und Studiengänge an: Ausbildung In den OBI Märkten (bundesweit) Kaufmann/-frau im Einzelhandel Verkäufer/-in Fachkraft für Lagerlogistik Fachlagerist/-in In der OBI Zentrale (Wermelskirchen) Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Bürokaufmann/-frau Informatikkaufmann/-frau Fachinformatiker/-in Begeistert? Dann bewerben Sie sich jetzt direkt online unter Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte alle Unterlagen bei, die uns ein klares Bild über Ihre bisherige Entwicklung verschaffen. Bei der Auszeichnung TOP Arbeitgeber 2011 ist OBI eines von 100 zertifizierten Unternehmen, das sich in den Bereichen Karrierechancen, Training, Entwicklung und Unternehmenskultur im Top-Ranking platzieren konnte. Die beste Basis für eine Top-Karriere bei OBI. Bewerben Sie sich jetzt direkt online unter Duales Studium In den OBI Märkten (bundesweit) Bachelor of Arts Fachrichtung Handel In der OBI Zentrale (Wermelskirchen) Bachelor of Engineering Fachrichtung Informationstechnik Bachelor of Science Fachrichtung Wirtschaftsinformatik zwischen darf er viel mehr: Er arbeitet an Programmierungen, Prozessverbesserungen und Projekten mit. Es ist ein schönes Gefühl, Gelerntes direkt in die Praxis umzusetzen, sagt Rosenberger. Das spornt sehr an. Die Kooperation der FH Düsseldorf mit führenden Unternehmen in der Region hilft vielen jungen Erwachsenen, wichtige Arbeitserfahrungen zu sammeln. Da ich in den Semesterferien immer die ganze Woche bei Siemens arbeite, kenne ich den Tagesablauf sehr genau, kenne die Arbeiten, sagt der 21-Jährige. Böse Überraschungen, dass die Arbeit nach dem Studium plötzlich ganz anders ist, als man es sich im Studium vorgestellt hatte, gebe es so auch nicht. Dual studieren Die IHK Mittlerer Niederrhein informiert über duale Studiengänge in der Region. Eine Karte zeigt auf einen Blick alle Hochschulen und angebotenen Studienfächer: Erfahrungsberichte zum dualen Studium unter Und Rosenberger sieht noch weitere Vorteile des dualen Studiums: In Praktika lernt man oft nur einen kleinen Arbeitsbereich kennen und fängt im nächsten Praktikum praktisch wieder bei null an. Ganz anders als im dualen Studium: Man ist über eine sehr lange Zeit Teil des Teams und kann das Gelernte immer weiter ausbauen. Und bekommt das ganze Studium hindurch ein Gehalt. Doch das Pendeln zwischen Fachhochschule und Arbeitsstätte, die ständigen Studien- und Arbeitsanforderungen seien auch anstrengend. Gerade wenn Prüfungen anstehen, fällt es einem schwer, an der Fachhochschule konzentriert zu sein, arbeiten zu gehen und sich dann auch noch aufzuraffen, um für Prüfungen zu lernen. Das Privatleben bleibe dabei sehr oft auf der Strecke, bedauert der Student. Nach Angaben des Infoportals studieren-berufsbegleitend.de sind in Deutschland etwa Menschen zugleich Berufstätige und Studierende. Viele absolvieren ihr Erststudium parallel zum Arbeitsalltag so wie Pascal Rosenberger. Wer sein duales Studium erfolgreich abschließt, steht in der Gunst der Arbeitgeber in der Regel weit vorn. Viele, die neben dem Beruf noch studieren, gelten als sehr diszipliniert und leistungsbereit, sagt Dirk Werner, Bildungsund Arbeitsmarktökonom des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln. Das ist ein positives Signal an den Arbeitgeber. Bei Siemens würde Pascal Rosenberger gerne auch nach Abschluss des Studiums, das eine Regelstudienzeit von neun Semestern hat, arbeiten. Wenn die Wirtschaftslage sich nicht verschlechtert, sehen meine Chancen auf eine Stelle als Ingenieur gut aus, sagt der 21-Jährige. Denn Siemens bildet nur auf Bedarf aus. Und noch etwas anderes habe man ihm in Aussicht gestellt. Ich will unbedingt eine Zeit lang im Ausland arbeiten, sagt Pascal Rosenberger. Und die Chancen stünden bei dem stark international agierenden Unternehmen alles andere als schlecht. Lehre oder Studium? Experten helfen bei der Entscheidungsfindung und geben Tipps, welcher Weg zu wem passt. VON CHRISTIAN HENSEN Sich entweder für das Studium oder eine Berufsausbildung zu entscheiden, ist angesichts der zahlreichen Fachrichtungen ein ebenso schwieriger wie schwerwiegender Prozess. Denn am Ende entscheidet die Wahl über den beruflichen Lebensweg. Ein großer Vorteil bietet hier das duale Studium, das eine Kombination von Ausbildung und Studium ermöglicht. Für den Besuch einer Hochschule sprechen viele Argumente: So lassen sich bestimmte berufliche Ziele nur über ein Studium erreichen (zum Beispiel Arzt, Anwältin AUSBILDUNG UND STUDIUM ERGOTHERAPIE UND LOGOPÄDIE Infotag am 3. Dezember :00 bis 13:00 Uhr in der Graf-Adolf-Str. 67, Düsseldorf oder Lehrer). Hinzu kommt, dass für gehobene berufliche Positionen in den meisten Fällen ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorausgesetzt wird. Akademiker haben darüber hinaus in vielen Bereichen ein geringeres Arbeitslosigkeitsrisiko als Angehörige anderer Qualifikationsgruppen. Ein Studium bietet ferner die Möglichkeit, wissenschaftliche Interessen zu befriedigen und intellektuelle Fähigkeiten für ein breites Berufsspektrum zu entwickeln. Ein weiterer Aspekt: In der Regel verdient man im Laufe eines Lebens mit einem Studienabschluss mehr. Man sollte sich genau überlegen, ob man eher praktisch oder geis- I Ausbildungsbeginn 1. Februar und 2. Juli 2012 I Neu und einzigartig: Ausbildungsintegriertes Logopädiestudium ab 2. Juli 2012 I Ausbildungsbegleitender Bachelor in Therapy Management SRH FACHSCHULEN FÜR ERGOTHERAPIE UND LOGOPÄDIE Infoline: Ausbildung aktuell Termin Anzeigenschluss , 15 h , 15 h Termin Anzeigenschluss , 15 h , 15 h Kontakt: Telefon /-2489 oder NEU! Alle Themenbereiche am innerhalb der Bildungs beilage Ausbildung&Co Schule. Studium. Beruf. Wer gerne mit den Händen arbeitet, für den könnte eine Lehre im Handwerk passend sein. Foto: dapd tig tätig werden will und wo die persönlichen Stärken liegen, sagt Martina Klotz, Berufsberaterin der Arbeitsagentur Krefeld. So kommt eine Berufsausbildung all jenen entgegen, die sich mehr für praktischorganisatorische Tätigkeiten interessieren oder geeignet fühlen. Dabei kann eine Ausbildung durchaus zur Führung eines Unternehmens befähigen, wenn man sie etwa mit einer entsprechenden Fortbildung verbindet, beispielsweise zum Meister oder Techniker. Auch der Aufstieg zur Führungskraft im Handwerk und in anderen Wirtschaftsbereichen ist gegeben. Eine Ausbildung in Betrieb und Berufsschule oder an einer Berufsfachschule kann auch als Vorbereitung oder zur Orientierung für ein anschließendes Studium hilfreich sein. Nicht zu vergessen: Während einer betrieblichen Ausbildung bekommt man bereits eine Ausbildungsvergütung gezahlt. Zahlreiche Unternehmen kooperieren mittlerweile mit Hochschulen, um ein duales Studium anbieten zu können. Sehr erfolgreich ist die Kooperative Ingenieursausbildung (KIA), auch Krefelder Modell genannt, die an der Hochschule Niederrhein angeboten wird. Zur Auswahl stehen verschiedenste Fachrichtungen von Elektrotechnik über Textil- und Bekleidungstechnik bis hin zu Steuern und Wirtschaftsprüfung (seit 2011). Was die Studierenden an der Hochschule lernen, können Sie im Unternehmen gleich ausprobieren, beschreibt Christopher Meier, Geschäftsführer der Arbeitsagentur Krefeld, die Vorteile. Voraussetzung für die drei bis fünfjährige Ausbildung ist das Abitur oder Fachabitur. Auch hier gilt: Obwohl das Angebot an dualen Studiengängen wächst, sind die Plätze begehrt, sagt Verena Holm, Ausbildungsberaterin bei der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein. Voraussetzung sei allerdings eine große Lernbereitschaft und viel Engagement. Darüber müssen sich Bewerber im Klaren sein, so Holm. Hilfe bei der Entscheidung Studium oder Lehre unter und

9 16 17 Vom Suchen und Finden der Eigenständigkeit Svenja Hebel und Anke Rettich sind selbstständige Handwerkerinnen. Nach der Ausbildung wollten beide mehr einen eigenen Laden. Während Neugründerin und Goldschmiedin Hebel euphorisch in die Selbstständigkeit startet, sieht die erfahrene Modistin Rettich auch Nachteile. VON SABINE MÖLLER Svenja Hebel steht noch am Anfang ihrer Selbstständigkeit. Im Februar dieses Jahres gründete die junge Frau ihren Betrieb. Seitdem ist die Goldschmiedin ihr eigener Chef. Ich bereue diesen Schritt keinesfalls, sagt Svenja Hebel und hat dabei ein Leuchten in den Augen. Natürlich bedeute die Selbstständigkeit viel Neugierig? Herausforderung? Selbstständigkeit bedeutet viel mehr Arbeit mehr Arbeit, nicht so geregelt, wie als Angestellte, doch sie möchte am liebsten bis zur Rente als selbstständige Goldschmiedin arbeiten. Bis dahin ist es noch Wir suchen zum 1. August 2012 eine/n Auszubildende/n für den Beruf der/des Notarfachangestellten Abitur ist erwünscht, aber nicht Bedingung. Wenn Sie verantwortungsvoll, zuverlässig und einsatzfreudig sind und schon während der Ausbildung selbstständig in einem modern eingerichteten Notariat arbeiten wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an: Notare Dr. Martin Koenen/Dr. Andre Fisch Elenastr. 17, Moers gerne auch per an: Wir suchen für unsere Praxisklinik für das Ausbildungsjahr 2012: Auszubildende zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w) Sie verfügen über gute Umgangsformen und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Außerdem bringen Sie Interesse an zahnmedizinischen Themen und Organisationstalent mit? Auszubildende zum Zahntechniker (m/w) Sie besitzen technisches Verständnis, arbeiten gerne handwerklich und verfügen über ästhetisches Empfinden? Sie legen großen Wert auf Genauigkeit? Wenn Sie mindestens über einen guten mittleren Schulabschluss verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: denecke zahnmedizin, Personalabteilung, Robert-Gies-Str.1, Hilden. Oder per an: ein langer Weg. Ihr noch zurückhaltend gestaltetes Ladenlokal findet Platz im Laden für Kachelofen und Kaminbau auf der Ulmenstraße. Die Idee hinter der ungewöhnlichen Partnerschaft ist eine gemeinsame Zielgruppe, die traditionelles Handwerk und gute Gestaltung zu schätzen weiß, sagt Svenja Hebel. Es soll von außen noch ein Schriftzug angebracht werden, damit Hebels Kunden auch von dort erkennen können, dass sie im Laden für Kachelofen und Kamine anzutreffen ist. Eine dauerhafte AUSBILDUNG MIT ZUKUNFT Der Kölner Standort bietet mehr als Beschäftigten, 110 Auszubildenden und 50 dualen Student/innen einen attraktiven Arbeitsplatz. Ausbildung Chemikant/in Elektroniker/in für Automatisierungstechnik Fachinformatiker/in für Systemintegration Industriekaufmann/frau Industriemechaniker/in Koch/Köchin Auslage des Schmucks im Schaufenster ist derzeit noch nicht möglich: Wenn ich das machen würde, müsste ich einen ziemlich hohen Versicherungsbeitrag bezahlen, den kann ich mir als Existenzgründerin momentan noch nicht leisten. Der Plan, sich als Goldschmiedin selbstständig zu machen, reifte bei Svenja Hebel schon am Ende ihrer Ausbildung als Goldschmiedin, die sie 2007 abschloss. Nachdem ich in der Ausbildung das Handwerk gelernt hatte, wollte ich mich gerne noch weiterbilden, erklärt sie. Sie suchte nach einer neuen Spielwiese für weitere Gestaltungsmethoden. Diese fand sie 2007 an der Fachhochschule in Düsseldorf, an der sie Schmuck- und Produktdesign studierte. Dort, wo das Handwerk an seine Grenzen stößt, fand sie kreative Lösungen im Bereich der digitalen Schmuckgestaltung. Beispielsweise habe ich einen Armreif entworfen, dem die Linie entlang des Handgelenkknochens zugrunde liegt. Mit einem speziellen Programm wird dann aus einer angelegten Computerdatei im 3-D-Druckverfahren der Armreif geplottet. Weiter auf Seite 19. Duales Studium Bachelor of Arts Industriemanagement Bachelor of Engineering Chemieingenieurwesen Bachelor of Engineering Elektrotechnik Bachelor of Engineering Maschinenbau BEWIRB DICH ONLINE! INEOS Köln GmbH Andreas Hain Leiter Ausbildungsabteilung Jenny Kim Bui Personalreferentin Duales Studium Svenja Hebel hat nach der Ausbildung zur Goldschmiedin noch ein FH-Studium Schmuck- und Produktdesign absolviert und sich anschließend selbstständig gemacht. Ihren Laden an der Ulmenstraße teilt sie sich mit einem Kaminbauer. Fotos (2): Hans-Jürgen Bauer So entsteht aus einer Idee ein fertiges Schmuckstück. Um zu testen, ob ihre Schmuckideen bei den Kunden auch Interesse wecken, erhielt sie als Studienabsolventin in diesem Jahr einen Messestand auf dem Talents Areal der Tendence in Frankfurt. Die Resonanz, so fasst sie zusammen, war sehr gut. Stolz ist Svenja Hebel darauf, einige Vertragsabschlüsse mitgebracht zu haben. So interessierten sich Modegeschäfte aber auch Schmuckgalerien und Goldschmiedeateliers für ihre Arbeiten. Die Modegeschäfte setzen allerdings eher auf die modischen Stücke, die digital entstehen. Bei den Goldschmieden sind es eher die Handwerksstücke, die Interesse wecken, sagt Hebel. Bei den Aufträgen ginge es aber nicht um Einzelstücke, sondern vornehmlich um Serienproduktionen. Das verdiente Geld investiert sie immer gleich in Material, wobei der Materialpreis für Gold und Silber derzeit sehr hoch ist. Ihre Werkstattausstattung musste sie bei Firmengründung nicht mehr anschaffen. Viele Werkzeuge besitzt sie schon seit ihrer Ausbildung. Ein eigener Laden ist schwer mit Familie und Kind vereinbar Hätte ich mir das im Februar kaufen müssen, hätte ich einen Kredit aufnehmen müssen. So habe ich alles selber finanziert, erklärt sie. Auch wenn derzeit Neuanschaffungen noch etwas warten müssen, so arbeitet Svenja Hebel Tag für Tag an ihrem Ziel, bis zur Rente selbstständig zu bleiben. Anke Rettich ist da weniger euphorisch. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet sie in Düsseldorf als Hutmacherin. Doch mit der Selbstständigkeit ist sie im Gegensatz zu Svenja Hebel nicht mehr im Reinen. In einem eigenen Atelier stellt sie modische Hüte für jeden Kopf her. Doch die ständige Präsenz im Laden bereitet ihr Probleme. Spätestens seitdem ich ein Kind habe, ist es längst mehr so einfach, Familie und Karriere zu vereinbaren, erklärt sie. Die Betreuungszeiten in den Kindertagesstätten seien für Selbstständige nicht optimal, zumal ich auch am Wochenende im Laden stehe. Ich muss mir für meine Tochter dann immer eine Betreuung suchen. Sie gibt ehrlich zu, nicht alles optimal zu vereinbaren zeitlich gesehen. Ab dem Wir sind ein mittelständisch organisiertes und seit Jahren erfolgreiches Krefelder Maschinenbauunternehmen. Der exportorientierte Mobilmaschinenbau und Seriengerätehersteller bildet unseren Kundenkreis. Dieser schätzt nicht nur den hohen Qualitätsanspruch unserer hydraulischen Systemlösungen, sondern ebenso unsere absolute Zuverlässigkeit und Flexibilität. Die Menschen bei Fluitronics arbeiten im Team und sind stolz auf das ausgesprochen gute Arbeitsklima so macht Leistung Spaß. Abwechslungsreich und attraktiv gestaltet sich die zwei- bis vierjährige Ausbildung bei uns. Der Einsatz neuester Technologien, die Arbeit in verschiedenen Unternehmensabteilungen und auch die intensive Projekt- und Teamarbeit ist spannend und lehrreich zugleich. Fluitronics GmbH Europark Fichtenhain B Krefeld Personalreferentin Frau Anke Börger dritten Lebensjahr fallen in Düsseldorf zum Glück die Kosten für die Kinderbetreuung weg. Ein Segen, sagt Anke Rettich. Bald wird ihre Tochter drei Jahre alt. Bisher fiel es ihr aber jeden Monat schwer, das Geld aufzubringen. Denn das Geschäft mit Hüten ist saisonbedingt. Von Mai bis September verkaufe ich die meisten Stücke, weil dann die Hochzeitssaison beginnt. Im Winter läuft es eben nicht so gut, sagt die Modistin. Würde sie heute noch einmal entscheiden können, selbstständig oder angestellt zu sein, würde sie nicht wieder die Selbstständigkeit wählen. Es wäre eben einfacher in bestimmten Dingen, sagt sie. Wir geben unser Wissen gerne weiter. Für folgenden Beruf suchen wir für 2012 interessierte und motivierte Auszubildende: BÜROKAUFMANN / -FRAU Mit einem guten Schulabschluss (Fachoberschulreife, Höhere Handelsschule, Abitur), guten Englischkenntnissen, persönlichem Engagement, Flexibilität, Teamgeist und dem Interesse an einer vielseitigen und qualifizierten Ausbildung sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf, Bewerbungsfoto und Kopien der letzten zwei Zeugnisse.

10 18 19 Finanzspritze vom Staat Wer sich beruflich weiterbilden möchte, kann auf Unterstützung vom Staat hoffen. Die Bildungsschecks bekommt man etwa für Sprachkurse oder EDV-Schulungen. VON HANNELORE MATTERN Die Landesregierung NRW unterstützt die berufliche Weiterbildung mit Bildungsschecks. Rund wurden vom 1. Januar 2006 bis zum 30. April 2011 in NRW ausgegeben. Hintergrund: Lebenslanges Lernen ist heutzutage nötig, um seine Arbeitsmarktfähigkeit zu sichern. Was ist ein Bildungsscheck? Ein Angebot, mit dem das Land Nordrhein-Westfalen zur beruflichen Weiterbildung motivieren möchte. Mithilfe von Bildungsschecks erhalten berufstätige Frauen und Männer oder Unternehmen einen Zuschuss von 50 Prozent (bis SEI DAS HERZSTÜCK DER IT! METRO SYSTEMS sucht Auszubildende Sie wollen in die Welt der IT eintauchen? Raus aus der Schule, rein in den Job? Dann zeigen Sie uns, was in Ihnen steckt und bewerben Sie sich jetzt! Bildungsschecks wurden in den vergangenen Jahren vom Land herausgegeben. Foto: privat höchstens 500 Euro), wenn sie sich für eine Weiterbildung entscheiden. Wer ist anspruchsberechtigt? Alle zwei Jahre können grundsätzlich alle Beschäftigten (individueller Zugang) in NRW einen Bildungsscheck in Anspruch nehmen, auch Teilzeitbeschäftigte. Die Förderung gilt ebenfalls für Unternehmen (betrieblicher Zugang), die ihren Standort in NRW haben und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geeignete Qualifizierungen ermöglichen möchten. Freiberuflich Tätige erhalten in den ersten fünf Jahren nach der Gründung den Weiterbildungszuschuss. Eine jährliche Weiterbildung per Bildungsscheck gibt s für folgende Personengruppen: Beschäftigte, die über keinen Berufsabschluss verfügen; Beschäftigte, die seit mehr als vier Jahren nicht mehr im erlernten Beruf Wir machen aus Ihnen: Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung Fachinformatiker/-in für Systemintegration Informatikkaufmann/-frau arbeiten; befristet Beschäftigte; Zeitarbeitskräfte; Berufsrückkehrende, die besondere Schulungen zum beruflichen Wiedereinstieg benötigen; Arbeitnehmer, die älter als 50 Jahre sind. Wie ist das Verfahren? Für alle Interessierten ist zunächst eine Beratung verbindlich. Beratungseinrichtungen sind beispielsweise Kammern, Wirtschaftsförderungen, Volkshochschulen und Weiterbildungs-Netzwerke. Anlaufstellen in Düsseldorf sind die Handwerkskammer Düsseldorf, die Industrieund Handelskammer zu Düsseldorf, das DGB-Bildungswerk NRW e.v. sowie die Stadt Düsseldorf/Schulverwaltungsamt, Bildungsberatung. Bei diesen Stellen werden zunächst inhaltliche und formelle Voraussetzungen zum Erhalt des Bildungsschecks geklärt und geeignete Weiterbildungsangebote und Anbieter ausgewählt. Danach wird der Bildungsscheck ausgehändigt und kann beim Weiterbildungsträger zur Verrechnung eingereicht werden. Wo kann der Bildungsscheck eingelöst werden? Das geht nur bei den Weiterbildungsanbietern, die von der Beratungsstelle auf dem Bildungsscheck vermerkt sind. Es müssen grundsätzlich mindestens drei sein. Wofür können Bildungsschecks eingesetzt werden? Für Angebote der beruflichen Weiterbildung. Das sind beispielsweise Sprachkurse (Business English, Deutsch für Ausländer, Chinesisch für Geschäftsleute), EDV-Schulun- Hilfe Das Bürger- und Service- Center der Landesregierung NRW informiert montags bis freitags telefonisch von 8 bis 18 Uhr unter über die Voraussetzungen für die Vergabe des Bildungsschecks. Online- Auskünfte gibt es unter gen, Lern- und Arbeitstechniken. Rein arbeitsplatzbezogene Anpassungsqualifizierungen wie Maschinenbedienerschulungen oder Trainings bei neuen Produkteinführungen sind von der Förderung ausgeschlossen. Was muss grundsätzlich beachtet werden? Die Reihenfolge der einzelnen Schritte ist bedeutend. So muss die Beratung vor der Anmeldung zum Kurs erfolgen. Diese wiederum darf erst getätigt werden, wenn man den Bildungsscheck bereits in Händen hält. Die Gültigkeit des Bildungsschecks ist befristet. Eine Buchung der Weiterbildung muss innerhalb von drei Monaten nach Ausstellung des Schecks erfolgt sein. Der Beginn des Kurses darf jedoch auch nach Ablauf der Frist liegen. Außerdem darf ein Bildungsscheck nicht mehrfach genutzt werden. Er ist außerdem natürlich personenbezogen und nicht übertragbar. Lehre mit Aussicht In der Fenster- und Fassadenbranche reicht das Angebot interessanter Lehrberufe vom Fensterbauer bis zu Kaufleuten für Marketingkommunikation. Fenster und Türen sind Wunderwerke der Technik: Sie sparen Energie, erhöhen den Wohnkomfort und erfüllen Haus und Wohnung mit Licht und Luft. Damit sie das können, müssen sie fachkundig geplant, gebaut und schließlich beim Kunden mit höchster Sorgfalt montiert werden. Um für jeden dieser Arbeitsschritte perfekte Leistungen zu gewährleisten, bietet die Fenster- und Fassadenbranche eine Vielzahl von zukunftssi- Eine Neigung für naturwissenschaftliche Fächer ist vonnöten cheren Ausbildungsberufen an Weiterbildung und Aufstieg im Unternehmen inklusive, so der Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF), Ulrich Tschorn. In der Fenster- und Fassadenbranche reicht das Angebot interessanter Lehrberufe von der Fachkraft für Lagerlogistik und den Fachlageristen über Büro- und Industriekaufleute bis hin zu Kaufleuten für Marketingkommunikation. Der klassische Fensterbauer schließlich, ohne den es keine Fenster und Türen gäbe, gliedert sich in den Fertigungsmechaniker, den Konstruktionsmechaniker und den Holzmechaniker. Die Lehre zum Fertigungsmechaniker dauert drei Jahre und findet als duale Berufsausbildung also im Betrieb und in der Berufsschule statt. Voraussetzung für diesen Ausbildungszweig ist die Mittlere Reife, handwerkliches Geschick, Sorgfalt und ein Bezug zu technischen Zusammenhängen. Wer dann noch eine gewisse Neigung für naturwissenschaftliche Fächer mitbringt, wird mit einem Beruf belohnt, bei dem der professionelle Zusammenbau von modernen Kunststofffenstern im Vordergrund steht, so Tschorn. Mit dem Rahmenmaterial Aluminium hingegen beschäftigt sich überwiegend der Konstruktionsmechaniker, dessen duale Ausbildung dreieinhalb Jahre dauert. Ganz wichtig ist hier ein Faible für die Fächer Mathematik und Physik sowie für den Werkstoff Metall und das Preis für Nachwuchs Erfolgreich mit Discount-Karriere Die Stiftung Goldener Zuckerhut vergibt jährlich zehn Förderpreise an herausragende junge Menschen aus Handel, Industrie und Wissenschaft. Wer in der Branche tätig ist, die Ausbildung abgeschlossen hat und an seinem beruflichen Fortkommen sowie der fachlichen und persönlichen Weiterbildung stark interessiert ist, kann sich bewerben. In diesem Jahr ausgezeichnet wurde der 29-jährige Nachwuchsmanager Christopher Gross des Lebensmittel- Discounters Netto. Er hat die Jury mit seiner Zielstrebigkeit sowie seiner fachlichen Kompetenz überzeugt. Seit über elf Jahren ist Christopher Gross bei Netto Marken-Discount beschäftigt. Nach Ausbildung, dualem Studium und Verkaufsleitertätigkeit ist er inzwischen Assistent des nationalen Vertriebsleiters. Auf lange Sicht möchte Gross Gebietsverkaufsleiter und Regionsvertriebsleiter werden und ein Business Administration-Studium absolvieren, das er nun mit Hilfe des Preisgeldes finanzieren kann. rps Mit dem Rahmenmaterial Aluminium beschäftigt sich der Konstruktionsmechaniker. Foto: TMP/VFF Handwerk. Außerdem braucht man eine große Portion Teamfähigkeit und sollte Kenntnisse im Bereich Werken und Technik sowie im Bereich Technisches Zeichnen mitbringen, erklärt Tschorn. Abgerundet wird der Beruf des Fensterbauers vom Holzmechaniker der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen. Der Holzmechaniker sollte mit einem guten Gespür für die Vorzüge des Naturmaterials aus dem Wald und für dessen Verarbeitung mittels technischer Anlagen ausgestattet sein, erklärt der VFF-Geschäftsführer. In vielen Unternehmen der Fenster- und Fassadenbranche werden neben den klassischen Ausbildungsberufen auch Ausbildungen von Studenten der Berufsakademie und Weiterbildungen zum Beispiel zum Industriemeister oder zum Fachwirt unterschiedlicher Ausrichtungen angeboten. rps

11 20 21 Traumberuf Tierpfleger Bis zu 3000 Bewerbungen für zwei Ausbildungsplätze pro Jahr der Tierpfleger gehört zu den beliebtesten Berufen überhaupt. Sebastian Genz hat es geschafft: Er macht im Duisburger Zoo seine Lehre und kümmert sich um Giraffe, Koala und Co. VON ALEXANDER MÖTHE Mit großen, sanften Augen inspiziert einer der Netzgiraffenkühe die Gruppe von Menschen, die sich da in ihr Gehege schiebt. Im Zoo Duisburg ist Morgenroutine angesagt. Die Mannschaft des Giraffenhauses kommt ihren Pflichten nach. Vorsichtig werden die mehr als 1,5 Tonnen schweren Tiere auf Verletzungen und Krankheitsanzeichen überprüft. Jede Bewegung ist dabei ruhig, kontrolliert, geplant. Denn Giraffen sind keine Kuscheltiere: Es sind die für Pfleger zweitgefährlichsten Tiere im Park, erklärt Sebastian Genz, Auszubildender zum Tierpfleger im dritten Lehrjahr. Killer Giraffe? Nein, denn damit unterstellt er den Tieren nicht etwa Bösartigkeit, aber wenn sich 1700 Kilo erschrecken oder einen beiseiteschieben wollen, dann hat man schlechte Karten. Ein Tritt hinterlässt bestenfalls Spuren und die Paarhufer können rundum treten. Eine der alltäglichen Gefahren, der sich Genz jeden Tag ganz selbstverständlich aussetzt. Denn Tiere und die Tierpflege sind die Leidenschaft des jungen Mannes. Das muss bei einem angehenden Tierpfleger auch so sein. In drei Fachrichtungen kann die Ausbildung absolviert werden: Zoo, Tierheim und -pension sowie Forschung und Klinik. Die Ausrichtungen haben in der Ausbildung einiges gemeinsam, Ein Futtersack, den es zu tragen gilt, bringt spielend 25 Kilo auf die Waage unterscheiden sich jedoch grundsätzlich. Am beliebtesten ist, wie sollte es anders sein, der Job im Zoo. Der Tierpark in Duisburg kann das nur bestätigen. Zwei Ausbildungsplätze werden jedes Jahr angeboten dafür landen 2000 bis 3000 Bewerbungen auf den Schreibtischen der Verantwortlichen. Wir können schon nicht mehr die Mappen zurückschicken, allein das Porto wäre nicht aufzubringen, berichtet Beatrix Cierpiol, beim Zoo für das Marketing zuständig. Die Stellen sind heiß begehrt, bestätigt auch Andreas Skodacek, der bei der IHK Niederrhein die Auszubildenden betreut. Tierpfleger-Azubi Sebastian Genz bei den Giraffen. Egal ob Elefanten, Vögel, Reptilien oder Insekten gut 6000 Tierarten, ihre Eigenschaften und Bedürfnisse können Bestandteil der Abschlussprüfung sein. Im Anschluss kann ein Tierpfleger in jedem Revier eines Zoos eingesetzt werden. Foto: Andreas Probst Es gibt mehr Nachfrage als Angebot, gerade im Bereich Zoo, erklärt er. Etwas besser, aber nicht rosig, sieht die Lage zum Beispiel bei Tierheimen aus. Aber das ist nicht das einzige Problem: Ein großer Teil der Bewerber hat ein romantisch verklärtes Bild der Tätigkeit. Wir hatten hier schon Anrufe von Jugendlichen, die sagten Ich werde Delfinpfleger so funktioniert das natürlich nicht, merkt Frank Chomik, Tierpflegemeister und Futtermeister des Zoos, an. Sebastian Genz Weg führt ihn durch jede Abteilung des Zoos. Ein guter Tierpfleger muss in jedem Revier arbeiten können, führt er aus. Egal ob Giraffen, Elefanten, Vögel, Reptilien oder Insekten gut 6000 Tierarten können Be- standteil der Abschlussprüfung sein. Das beginnt beim Erkennen von Spezies, Gattung und Art bis hin zu Besonderheiten bei Pflege und Verpflegung. Hinzu kommt der körperliche Aspekt, ein Futtersack, den es zu tragen gilt, bringt spielend 25 Kilogramm auf die Waage, nach oben hin sind kaum Grenzen gesetzt. Und man ist bei Wind und Wetter draußen, ergänzt Chomik. Nichts für junge Menschen, die bisher nur Erfahrung mit Meerschweinchen und Hamstern haben. Es haben die Bewerber Vorteile, die mit Tieren groß geworden sind, fügt Chomik an. Er meint damit zum Beispiel landwirtschaftliche Betriebe, die Zucht oder auch den Zirkus. Sebastian Genz Neuer Publikumsliebling im Duisburger Zoo: Dörte, der kleine Große Tümmler-Nachwuchs mit Mama Delphi. Fotos (2): dpa Bewerbung Bei Tierpflegern im Fachbereich Zoo ist hohe Flexibilität gefragt, gerade auch wenn es um räumliche Fragen geht. Geschaut werden sollte bundesweit, im Idealfall in ganz Europa. Mindestens ein Praktikum kann Türen öffnen. Auch kleinere Tierparks sollten hier Ansprechpartner sein. Erste Erfahrungen helfen auch einzuschätzen, ob der Job das Richtige ist. Körperliche Belastbarkeit und gute Auffassungsgabe sind Grundvoraussetzungen. Ein guter Schulabschluss verbessert die Chancen. Besonders beliebt bei den Zoobesuchern sind auch die Duisburger Koalas. hat sich die Qualifikation über mehrere Praktika in verschiedenen Zoos geholt. Für seinen Traumberuf hat er absoluten Willen bewiesen, die Entschlossenheit, den Job mit allen Konsequenzen durchzuziehen. Sein Arbeitstag beginnt mit Routine, die nie wirklich Routine sein darf. Die Tiere, in seinem Fall die Giraffen, müssen untersucht werden: Sind augenscheinliche Verletzungen vorhanden? Auffälliges Verhalten? Auch der Kot will überprüft sein. Vor den weiteren Aufgaben werden erst einmal die Tiere ins Außengehege gebracht, wenn es denn das Wetter zulässt. Dann ist saubermachen angesagt, erst den Besucherbereich, dann das Gehege. Ballenweise Heu und Stroh wird bewegt, Futter zubereitet. Giraffen bekommen unter anderem Luzerne, eine immergrüne Nutzpflanze, zu fressen. Die werden in Körben in Kopfhöhe gereicht da muss jeden Morgen ordentlich gekurbelt werden. Giraffen könnten auch vom Boden fressen, er- Sieben Tage die Woche Einsatzbereitschaft werden vorausgesetzt klärt Genz. Allerdings schrecken sie dann leicht auf. Das erzeugt Stress und damit Verletzungsgefahr. Der Auszubildende mag seine Giraffen, aber am liebsten würde ich später wieder zu den Elefanten. Wenngleich die sich, wie Genz zugibt, ihre Pfleger selbst aussuchen was sie natürlich zu einer besonderen Herausforderung macht. Über die Gefahren, die im Revier lauern, wird viel gesprochen. Jeder muss sie kennen, im Hinterkopf haben, aber Angst darf niemand zeigen. Wenn sie bei Fluchttieren nervös sind, spüren die das, werden selbst nervös, wollen weg, erklärt Frank Chomik. Und wenn eine Herde Zebras auf jemanden zuflüchtet, ist das unschöne Ende programmiert. Dass so wenig passiert, liegt an den hohen Sicherheitsstandards und der Ausbildung. Drei Jahre dauert die Lehre. Und selbst da kriegen sie nicht alles Wissen unter, bestätigen Chomik und Genz unisono. Lernwille über Berufsschule und Arbeitstag hinaus sind unabdingbar. Ebenfalls nichts für Zartbesaitete: Ausbildungsinhalt ist auch die artgerechte Tötung von Kleintieren. Schließlich wollen auch die Fleischfresser gefüttert werden. Für seine Leidenschaft nimmt Genz auch in Kauf, dass er im Prinzip sieben Tage die Woche einsatzbereit sein muss. Zehn Tage am Stück, mit Ausgleichszeit, sind keine Seltenheit. Spaß mache es aber alles trotzdem, erklärt der Azubi. Später, als er bei den Kattas, der Lemurenart, die durch den Film Madagaskar bekannt wurde, nach dem Rechten sieht, nimmt er sich eine Minute und lockt die Affen mit Futter. Während die Lemuren sogar auf seinem Schoß sitzen, beobachtet er die Besucher, die draußen vor der Fensterscheibe stehen. Ich mag diese Sichtweise, grinst er.

12 22 Azubis individuell Der Messe-Planer 2011/2012 Ein Überblick über Veranstaltungen in der Region für Schüler, Azubis, Studenten und Professionals. 23 fördern Berufe live Rheinland 2011 in Köln Einstieg Abi Messe im Ruhrgebiet Was tun, wenn Schulabgänger gleich zu Anfang der Ausbildung Schwächen zeigen? Statt über Wissenslücken zu klagen, können Firmen mit gezielten Schulungen ihren Azubis zum Erfolg verhelfen. Carmen Poller, Expertin für Jugendcoaching bei Auszubildenden, erklärt das Prinzip. Wie ticken die Jugendlichen heutzutage? Poller Beim Einstieg in den Beruf kennen viele junge Leute ihre eigenen Stärken und Talente nicht. Sie müssen erst lernen, sich nach außen zu präsentieren, um Erfolg zu haben. Für ihren weiteren Lebensweg ist es bedeutsam, wertschätzenden Umgang zu erfahren, stolz auf sich sein zu können. Was ist wichtig für den Erfolg? Poller Die Basis für beruflichen Erfolg und privates Glück ist ein gutes Selbstwertgefühl. Ich muss mich trauen, etwas vorzutragen, neue Aufgaben anzugehen. Auch die Motivation spielt eine große Rolle. Das heißt, ich muss mit Freude bei der Sache sein. Ziele gehören ebenfalls dazu. Wie setze ich sie mir, was ist dabei wichtig? Um Ziele zu erreichen, muss der Mensch schon mal seine Komfortzone verlassen. Nicht zu vergessen die Kommunikation. Wann stelle ich Fragen im Kollegenkreis, wie gehe ich auf Kunden zu? Warum Jugendcoaching für Auszubildende? Poller In vielen Gesprächen mit Ausbildern habe ich festgestellt, dass sie bei den jungen Menschen fehlende Qualifikationen und mangelnde soziale Kompetenzen beklagen. Früher hat das Elternhaus den Azubis mehr Dinge mit auf den Weg gegeben. Heute wissen viele nicht, wie sie sich im Betrieb verhalten sollen. Wer wendet sich an Sie? Poller Beim Jugendcoaching für Auszubildende sind es die Arbeitgeber, die auf mich zukommen. Meist mittelständische Unternehmen, denen daran gelegen ist, die Wissenslücken ihrer neuen Mitar- Wenn es zwischen Lehrling und Ausbilder hakt, kann ein Coaching helfen. So werden auch Wissenslücken geschlossen. Foto: Jens Schlüter/dapd Jugendcoach Carmen Poller Foto: privat Buchung beiter möglichst schnell zu schließen. Wie gehen Sie vor, um die Situation zu verbessern? Poller Zunächst gibt es unverbindliche Vorgespräche. Der Unternehmer erklärt, wo der Schuh drückt. Auch die Auszubildenden können ihre Wünsche äußern. Ich höre mir beide Seiten an, verknüpfe die Vorstellungen und konzipiere ein individuelles Coaching- Angebot. Ich decke Lücken auf, zeige verborgene Möglichkeiten, mache Mut und höre zu. Das ist etwas, was die Jugendlichen ganz besonders Ein Jugendcoaching für Auszubildende kann als Einzeloder Teamcoaching gebucht werden. Die Kosten für das Unternehmen, die in der Regel als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar sind, betragen 850 Euro/Tagessatz zzgl. Mehrwertsteuer. Die Einzelstunde liegt bei 115 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Carmen Poller, Telefon 02132/ , Mobil 0176/ , zu schätzen wissen. Welche Inhalte werden in dem Coaching mit dem Azubi angesprochen? Poller Das können Team- und Konfliktfähigkeit sein, der Sinn und Zweck von Regeln, die Gesprächsführung und erfolgreiches Kommunizieren oder auch Disziplin und Fleiß. Coaching ist auf vielen Ebenen möglich. Wer profitiert am Ende von Ihrem Angebot? Poller Letztendlich die Firmen und die Auszubildenden. Die Arbeitgeber vermitteln durch diese Förderung ihre Wertschätzung gegenüber den Auszubildenden und profitieren vom hochmotivierten Nachwuchs. Bei den Auszubildenden werden die persönlichen, sozialen Kompetenzen, die sogenannten soft skills, erhöht. Die Fragen stellte Hannelore Mattern. Mastermap-Messe Köln Datum: 24. Januar 2012 Zeit: 16 bis 21 Uhr Aussteller: Hochschulen und Universitäten aus dem In- und Ausland, außerdem Vorträge und Expertensprechstunden Zielgruppe: Bachelorstudenten, Absolventen und Young Professionals aller Fachrichtungen, die sich für ein Masterstudium interessieren Ort: Koelnmesse, Congress-Centrum, Messeplatz 1, Köln Internet: VDI nachrichten Recruiting Tag Datum: 2. Februar 2012 Aussteller: renommierte Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen, Vortragsforum, Karriereberatung, Bewerbungsunterlagen-Check Zielgruppe: Young Professionals, erfahrene Ingenieure, technische Fach- und Führungskräfte Ort: Messe Westfalenhallen Dortmund, Rheinlanddamm 200, Dortmund Internet: Wir, die ITERGO Informationstechnologie GmbH, sind der zentrale Dienstleister für IT-Lösungen innerhalb der ERGO, eine der großen europäischen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Unsere rund Mitarbeiter arbeiten an den Standorten Einstieg Abi Messe in Köln Datum: 11. März und 12. März 2012 Zeit: 9 bis 17 Uhr und 9 bis 16 Uhr (Tag 2) Aussteller: 370 Hochschulen und Unternehmen aus dem In- und Ausland, außerdem Auftritt von Comedian David Werker Zielgruppe: Jugendliche der Stufen 11 bis 13, Abiturienten, Eltern und Lehrer Ort: Koelnmesse, Halle 7 Internet: Jobmesse Düsseldorf Datum: 24. und 25. März 2012 Zeit: jeweils 10 bis 17 Uhr Aussteller: zahlreiche regional, national und international agierende Unternehmen, außerdem Bewerbungscheck und Stellenvermittlung Zielgruppe: alle Schulabgänger auf der Suche nach Ausbildung, Trainee und Praktika Ort: Volkswagen Zentrum Nordrhein, Höherweg 85, Düsseldorf Internet: Virtuelle Jobmesse im Internet Anbieter: Einstieg GmbH Aussteller: zahlreiche Unternehmen und Hochschulen der Region Service: virtueller Rundgang, Video-Vorträge und Live-Chat Internet: Düsseldorf, Hamburg, Köln und München. Wir suchen engagierte junge Leute, die Spaß daran haben, Dinge zu bewegen und ihre Ideen zu verwirklichen. Wir bieten das Studium zum: Wirtschaftsinformatiker m/w duales Studium Dauer ca. 3 Jahre, Starttermin: 1. August 2012 Stadthagen Bückeburg Hannover Minden Bildung hat Zukunft SCHULEN DR. BLINDOW 50 Jahre Erfahrung Anerkannte *Bachelor möglich Aus- und Weiterbildung Kosmetik inkl. Visagistik Kfm. Assistenten Physiotherapie Ergotherapie Altenpflege Pflegeassistenz Rettungsassistenz Heilerziehungspflege Masseur- und med. Bademeister Hotel-/Tourismusmanagement* Fachoberschule Berufsoberschule Betriebswirtschaft Hotelbetriebswirtschaft Technik* (Elektro, Bau, Maschinenbau, Umwelt, Medizin, Mechatronik) Zentrale: Stadthagen, Hüttenstr. 15 Tel / Die F ilm - un d Me die ns tiftu ng Nor dr he in- We stfale n Gm bh sucht zum zwei engagierte, verantwortungsbewusste und kommunikative A usz ub ild end e 1.) Ve ran st alt un gsk au ffr au /m an n 2.) Kauffrau/mann für Bürokommunikation Ihr Anforderungsprofil Erwünscht sind gute Kenntnisse in Englisch und den gängigen Computerprogrammen, Grundkenntn. in Französisch (nur für 1.) sowie Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten. Kaistraße 14, Düsseldorf, Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Ausbildung in einem modernen Ausbildungsbetrieb sowie die Mitarbeit in einem engagierten Team. Interessiert? Bitte richten Sie Ihre Bewerbung nur per an: zu 1.) Tanja Güß: zu 2.) Dr. Eike Krumsiek-Scheitza: Wir bieten + alle sozialen Leistungen eines großen Unternehmens. Wir erwarten + Abitur oder Fachhochschulreife + gute bis sehr gute Noten im sprachlichen und mathematisch/naturwissenschaftlichen Bereich + möglichst Mathematik-Leistungskurs + Interesse an Informationstechnologie sowie kaufmännischen Themenstellungen. Mehr Infos finden Sie im Internet unter Wir freuen uns auf Sie! Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an: Düsseldorf: Dr. Beatrix Hanff Tel Learning und Development - LDB3D Victoriaplatz Düsseldorf Köln: Hale Özcan Tel Learning und Development - LDB3K Scheidtweilerstr Köln Hamburg: Reinhard Haese Tel Learning und Development - LDB3HH Überseering Hamburg

13 24 Chancen für Steuer-Experten Spaß am Umgang mit Menschen und natürlich ein Gespür für Zahlen sollte haben, wer den Beruf des Steuerberaters anstrebt. Dabei können die Karrierewege ganz unterschiedlich sein. Abwechslungsreich und vielseitig Eigenschaften, die nur wenige mit dem Beruf des Steuerfachangestellten verbinden. Aber trocken, wie manche meinen, ist der Ausbildungsberuf ganz und gar nicht. Natürlich müssen die Jugendlichen ein gutes Gespür für Zahlen haben. Aber genauso wichtig ist der Spaß am Umgang mit Menschen, sagt Bernd Donath, der für Ausbildung zuständige Geschäftsführer der Steuerberaterkammer Düsseldorf. Denn das ist wichtig für den guten persönlichen Kontakt zu Mandanten, bei deren Beratung die Steuerfachangestellten die Steuerberater unterstützen. Außerdem bereiten sie eigenständig Jahresabschlüsse vor, bearbeiten Steu- ererklärungen und prüfen Steuerbescheide. Im Bezirk der Steuerberaterkammer Düsseldorf werden immer qualifizierte Bewerber für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten gesucht. Bewerbungen für das nächste Ausbildungsjahr sind auch jetzt schon bei den Steuerberaterpraxen möglich. Mitbringen sollten Bewerber Abitur oder den Abschluss einer höheren Handelsschule sowie gute Noten in Mathe und Deutsch. Während der dreijährigen Ausbildung besuchen die Auszubildenden an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule Theorie und Praxis können so verknüpft werden. Inhaltlich geht es unter anderem um Steuer- und Rechnungswesen, Betriebswirtschaft und Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter für Schweißzusatzwerkstoffe mit Standorten in Bad Krozingen, Düsseldorf und Hamm. Als Tochter einer internationalen Unternehmensgruppe beschäftigen wir über 600 Mitarbeiter und zeichnen uns durch eine solide Unternehmensentwicklung und ein expansives Wachstum aus. Unsere Kunden schätzen uns als kompetenten Partner für ihre schweißtechnischen Belange. Weltweit genießen unsere Produkte einen ausgezeichneten Ruf. Zum bieten wir engagierten und aufgeschlossenen Interessenten wieder die Möglichkeit einer Ausbildungsstelle an. AUSBILDUNG ZUR INDUSTRIEKAUFFRAU ZUM INDUSTRIEKAUFMANN Für diese Ausbildung an unserem vertriebsorientierten Standort in Düsseldorf erwarten wir eine gute Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur. Neben einer qualitativ hochwertigen fachlichen Ausbildung bieten wir Ihnen mit einem modernen Ausbildungsplatz und einem vielseitigen Einblick in alle Bereiche unseres Unternehmens alles für einen erfolgreichen Start in das Berufsleben. Haben wir Ihr Interesse an der attraktiven und vielseitigen Ausbildung in unserem international erfolgreich agierenden Unternehmen geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt online über unser Bewerbungsportal unter oder per an die Personalabteilung, z.hd. Herrn Christopher Kottmann. Böhler Schweisstechnik Deutschland GmbH Hansaallee Düsseldorf Großer Bedarf: Im Bezirk der Steuerberaterkammer Düsseldorf werden immer qualifizierte Bewerber für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten gesucht. Foto: Bundesteuerberaterkammer Wirtschaftsrecht. Auch für später bietet die Ausbildung zum Steuerfachangestellten gute Perspektiven und Karrierechancen: Die Nachfrage nach Steuerberater-Leistungen ist nämlich auch in wirtschaftlichen Krisenzeiten ungebrochen. Und wer sich regelmäßig fortbildet und weitere Prüfungen ablegt, kann es später zum Steuerfachwirt oder selbst zum Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer schaffen. rps Informationen rund um Ausbildung, Beruf und Karrieremöglichkeiten gibt es auf der Internetseite oder bei der Steuerberaterkammer Düsseldorf, Steuer-Studium Neuer Studiengang verkürzt Ausbildung. Neuer Studiengang Steuern und Wirtschaftsprüfung erfolgreich angelaufen 76 neue Auszubildende zum Steuerfachangestellten im Bereich der Steuerberaterkammer Düsseldorf haben zum Wintersemester 2011/12 ihr ausbildungsintegriertes Studium Steuern und Wirtschaftsprüfung begonnen. Dieses läuft über acht Semester und ist in einer Kooperation zwischen der Hochschule Niederrhein und den Berufskollegs in Abstimmung mit der Steuerberaterkammer entwickelt worden. Ziel ist, im Rahmen des Studiums neben dem akademischen Abschluss in den ersten zweieinhalb Jahren auch den beruflichen Abschluss als Steuerfachangestellter zu erlangen. Dadurch verkürzt sich die Ausbildungs- und Studienzeit ohne Qualitätsverlust insgesamt von sechs auf vier Jahre für die studierenden Auszubildenden ein entscheidender Vorteil. Diese neue Art der Ausbildung ermöglicht es uns, hoch qualifizierte Schulabgänger zu gewinnen, stellt Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Jörg Penner, Vorstandsmitglied der Steuerberaterkammer Düsseldorf und selbst Arbeitgeber einer studierenden Auszubildenden, einen der Vorteile für den Berufsstand heraus. rps Informationen zum neuen Studiengang unter oder Wirtschaft in Großbritannien oder Medizin in den USA: Ein Studium im Ausland macht sich gut im Lebenslauf und verspricht auch noch Abenteuer. Mit den Vorbereitungen muss man früh starten. VON SEMIHA ÜNLÜ Deutsche Studierende sind so mobil wie nie. Etwa jeder vierte Student geht für ein oder zwei Semester ins Ausland. Einige Studierende fassen sogar den Entschluss, das ganze Studium fern der Heimat zu absolvieren. Klassiker der Lieblingsziele sind Großbritannien und die USA. Inzwischen liegen aber auch kleine Nachbarländer wie Österreich oder die Niederlande weit vorne in der Gunst der Studierenden. Unabhängig von der Dauer des Aufenthalts sollten sich Auslands-Interessierte über eines klar sein: Ein Studium im Ausland muss gut geplant werden. Mindestens ein Jahr im Voraus, empfiehlt der Deutsche Akademische Austausch Dienst (DAAD). Denn beim Studium im Ausland müssen eine ganze Reihe landestypischer Besonderheiten beachtet werden. Warum man im Ausland studieren will, ist eine der wichtigsten Fragen, die Studierende für sich klären sollten, sagt Claudius Habbich. Er leitet beim DAAD das Referat Information für Deutsche über Studium und Forschung im Ausland. Wenn das Studium einen vor allem fachlich oder sprachlich vorwärtsbringen soll, sollten Studierende sich früh mit ihrem Prüfungsamt und den Gastuniversitäten in Kontakt setzen, um herauszufinden, welche Studienleistungen anerkannt werden. Denn Scheine und Prüfungen, die nicht anerkannt werden, werfen den Studierenden zeitlich zurück. Bei der Wahl des Landes spielen die Zulassungsbeschränkungen und Finanzierungsmöglichkeiten eine große Rolle. Bequem, weil weni- Der DAAD vergibt eine ganze Reihe von Stipendien für Studien im Ausland ger organisationsaufwendig, ist ein Studium an einer Partneruniversität. Wichtige Fragen wie die Anerkennung von Studienleistungen sind dann zwischen der eigenen Hochschule und der im Ausland bereits geklärt. Auch die Frage der Finanzierung des Auslandsaufenthalts sollte früh geklärt werden. Wer sein Studium in einem EU-Land absolvieren will, kann sich etwa für Fördermittel aus dem Erasmus- Programm bewerben. Der DAAD vergibt eine ganze Reihe von Stipendien und Fördermitteln für Studien in und auch außerhalb Europas. Doch es gibt mehr Bewerber als Stipendien. Und wer eine Förderung bekommt, wird im Ausland damit nicht auskommen. Man muss sich etwas dazuverdienen, Erspartes einbringen oder sogar bei der Familie um Unterstützung bringen, um Wohnung und Verpflegung sicherzustellen. Ein Studium in den USA verlangt Studenten wegen sehr hoher Studiengebühren nicht nur viele finanzielle Mittel ab. Das Bewerbungsverfahren ist mit Motivationsund Empfehlungsschreiben (jeweils in Englisch) sehr umfangreich und deutschen Studierenden eher fremd. Zudem müssen Bewerber gute Englisch-Kenntnisse nachweisen, in der Regel durch den Test of English as a Foreign Language (Toefl), und rechtzeitig ein Visum beim USamerikanischen Konsulat in Deutschland beantragen. In den vergangenen Jahren hat das Studium in den Niederlanden und in Österreich stark an Bedeutung gewonnen, sagt Habbich vom DAAD. Vor allem im Bereich Krankenpflege, Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie studieren zurzeit Hunderte Studenten in den Niederlanden, da ein Studienplatz leichter zugänglich und das Studium günstiger ist. Ein weiterer Vorteil des Studiums in den Nachbarländern: In wenigen Stunden ist man schnell und kostengünstig bei Freunden und Familie. Tipps Literatur: Verena Wolff: Studieren im englischsprachigen Ausland, Eichborn, 14,95 Euro. Förderung: Im Ausland studieren Wo soll es hingehen? Die Auswahl an Studienmöglichkeiten im Ausland ist groß. Foto: tmn So finanziert man das Auslandsstudium Für Studenten, die der deutschen Hochschullandschaft den Rücken kehren und das gesamte Studium ins Ausland verlegen möchten, gibt es generell keine Stipendienprogramme. Denn weder der DAAD noch andere Organisationen haben für diesen Bereich Fördermittel vorgesehen. Schließlich besteht kein Interesse, die besten Köpfe an das Ausland zu verlieren. 25 Wer dennoch ein ganzes Studium im Ausland absolvieren möchte und die Kosten nicht aus eigener Tasche bestreiten kann, sollte das Studium zumindest in Deutschland anfangen. Denn wer an einer deutschen Hochschule immatrikuliert ist, kann die Angebote für Austauschprogramme nutzen, um für ein oder zwei Semester im Ausland zu studieren. Die Chancen auf ein Stipendium der ausländischen Uni erhöhen sich für denjenigen, der vor Ort bereits Leistungen gezeigt hat. Doppelter Abschluss Oder man schreibt sich gleich in einem Studiengang ein, der zu einem Doppelabschluss führt und ein Auslandsjahr einschließt. Der DAAD fördert mehrere Doppelabschlussprogramme, bei denen man den Master beider Hochschulen erhält. semi

14 26 27 So werden Elite-Manager von morgen ausgebildet Ein MBA-Titel soll Führungskräfte bis zur obersten Management-Ebene bringen können. Doch wie wird der Elite-Nachwuchs auf seine Aufgaben vorbereitet? Wir haben nachgefragt. Wer einen Management-Posten in einem internationalen Unternehmen anstrebt, sollte sich darauf gut vorbereiten. Wer nicht bereits ein BWL-Studium absolviert hat, kann auch als Naturwissenschaftler oder Ingenieur Wissen aufholen: mit einem MBA-Studium. Foto: istockphoto.com VON SEMIHA ÜNLÜ UND ISABELLE DE BORTOLI Er klingt exklusiv und verheißt einen gut dotierten, internationalen Management-Posten: der Master of Business Administration (MBA). Doch der Weg zum Elite-Titel ist lang und hürdenreich. Denn das Studium verlangt den Spitzen-Führungskräften der Zukunft viel betriebswirtschaftliches, soziales und sprachliches Können ab. Und für das Privatleben bleibt kaum Zeit. In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Hochschulen in Deutschland, die einen MBA-Studiengang anbieten, deutlich gestiegen. Für eine stark internationale Ausbildung steht etwa die European School of Management and Technology (ESMT) in Berlin, die von 25 deutschen Großunternehmen wie Bayer, Siemens, Deutsche Bank, Lufthansa oder BMW getragen wird. Sie bildet Manager für Positionen an internationalen Schnittstellen in einem Vollzeit- und einem Teilzeitprogramm aus. Für beide Studiengänge sind mehrere Jahre Berufserfahrung, mindestens ein Bachelor-Abschluss sowie ein im oberen Drittel bestandener Graduate Management Admission Test (GMAT) erforderlich, sagt Nick Barniville, an der ESMT Direktor für die MBA-Programme. Das Konzept des MBAs: Jeder im Kurs bringt etwas von Viele MBA-Studierende arbeiten bereits in den Führungsetagen seiner Erfahrung ein die Studenten, die Professoren sowie die Manager großer Konzerne, die aus ihrem Arbeitsalltag berichten. Das wesentliche Handwerk wie Operation, Logistik, Finanzen oder Marketing lernen unsere Studenten durch Fallstudien, sagt Barniville. Heißt also, sie werden mit einer realen Situation aus der Vergangenheit konfrontiert, in der sie als Manager die Entscheidung treffen sollen. Da gilt es, die Fakten zu analysieren und in die Diskussion einzusteigen. Dadurch, dass die Studenten aus der ganzen Welt nach Berlin kommen, spielen auch die unterschiedlichen Bewertungen aus kultureller Perspektive eine Rolle. Praktische Erfahrungen sammeln die Studenten im Vollzeit-MBA über Beraterfunktionen bei Unternehmen. Seine individuellen Leadership-Qualitäten entwickelt jeder mit zwei Mentoren einem Paten aus der Wirtschaft und einem Professor, sagt Nick Barniville. Zusätzlich gibt es für jeden mindestens acht Career Coachings, in denen die individuelle Entwicklung besprochen und das Selbstverständnis als Führungskraft aufgebaut wird. Für welches MBA-Programm man sich auch entscheidet: Da der Nachwuchs auf Führungsaufgaben in internationalen Unternehmen und auch im Ausland vorbereitet wird, ist Englisch als Unterrichtsprache an allen MBA- Hochschulen üblich. Nicht für alle Studenten ist das leicht zu bewältigen etwa wenn es um Hausarbeiten geht. Auch wenn sie gute Englischkenntnisse mitbringen, ist das Schreiben von anspruchsvollen Texten in englischer Sprache für manche eine Herausforderung, sagt Professor Harald Vergossen vom Institut für Angewandte Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Niederrhein und Ansprechpartner für Fragen rund um das Studium. Weiter auf Seite 27. Kommunikation, und die auf Englisch, steht beim MBA- Studium ganz oben. Foto: istockphoto.com Für Harald Vergossen ist klar: Um in der Praxis erfolgreich zu sein, reichen gute BWL- Kenntnisse allein nicht aus; vielmehr gehören Führungsqualitäten hinzu. Das MBA- Studium in Möchengladbach besteht daher im Wesentlichen aus zwei Säulen. Zu lernen, wie man ein Unternehmen führt, welche betriebswirtschaftlichen, strategischen, aber auch rechtlichen Fragen zu berücksichtigen sind, ist Teil des BWL-basierten Schwerpunkts. Zweiter Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung der Führungskompetenzen des Studierenden. Wie man ein Team leitet, wie man seine eigene Rolle ausfüllen und in schwierigen Situationen reagieren sollte, steht im Mittelpunkt. Aber auch das Lernen, wie man mit Menschen anderer Kulturen zusammenarbeitet, ist ein wichtiger Studieninhalt. In der Kombination beider Themenbereiche liegt der Schlüssel zum Erfolg, sagt Professor Vergossen. Größte Herausforderung der Studierenden seien aber nicht einzelne Fächer oder Lehrmodule, meint Vergossen. Die Kombination von Beruf, anspruchsvollem Studium und Privatleben sei gerade am Anfang des Studiums für den Führungsnachwuchs schwer zu bewältigen. Das ist für viele nicht einfach, meist dauert es ein paar Wochen oder Monate, bis ein neuer Bei der Ausbildung steht auch das Thema Burn-out auf dem Lehrplan Tipps zum MBA An der ESMT kann man sich noch bis Ende November bewerben: Hochschulen in der Region: Buch-Tipp: Birgit Giesen, Staufenbiel: Das MBA- Studium 2011: Das Handbuch zur Management- Weiterbildung, 18 Euro Lebens-Rhythmus gefunden wurde, sagt Vergossen. Arbeitgeber, die auf ihre studierenden Mitarbeiter Rücksicht nehmen, ihnen bei Arbeitszeiten oder Arbeitsaufgaben entgegenkommen, könnten den Studierenden helfen. Wir haben aber auch einige wenige Studenten, die das Studium absolvieren, ohne ihren Arbeitgeber zu informieren, so Vergossen. Bei der Ausbildung der Führungskräfte steht auch das Thema Burn-out auf dem Lehrplan. In unseren Veranstaltungen wird das Thema Work-Life- Balance angesprochen, so dass die Studenten sich damit auseinandersetzen und sensibilisiert werden, sagt Vergossen. In einer Beratungsstelle der Hochschule können Betroffene bei Bedarf außerdem vertraulich über Probleme oder Ängste sprechen. Der MBA-Titel kann der Karriere einen Schub geben. Die meisten unserer Studenten wollen nach dem Studium das eigene Verantwortungsgebiet erweitern. Bei den wenigen Absolventen, die wir bislang haben unser Programm ist ja erst vor zwei Jahren gestartet lassen sich entsprechende Erfolge auch nachweisen, sagt Professor Vergossen. Im Jahr 2012 bieten wir 18 Ausbildungsplätze in 15 Ausbildungsberufen an. Starten Sie mit uns am 1. August 2012 Ihre berufliche Zukunft! AUSBILDUNG BEI QVC Mit einem über 55-prozentigen Marktanteil sind wir der erfolgreichste Teleshopping-Anbieter Deutschlands und zudem europaweit die unbe strittene Nummer eins. Wir zählen zu den führenden Versandhandelsunternehmen Deutschlands. QVC Deutschland beschäftigt an den Standorten Düsseldorf, Bochum, Kassel und Hückelhoven über Mitarbeiter. Ausbildung in Düsseldorf Duales Studium Handelsmanagement (Bachelor of Arts) Produktbereich Elektronik/Technik (3 Jahre) an der EUFH in Brühl mit paralleler Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Großund Außenhandel (2 Jahre) Duales Studium zum/zur Textilbetriebswirt/-in (3 Jahre) an der LTD Nagold mit paralleler Ausbildung zum/zur Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau (2 Jahre) Kaufmann/-frau im Groß-und Außenhandel in den Bereichen Kosmetik und Heimtextilien & Wohndekoration Ausbildung in Hückelhoven Duales Studium Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) (3 Jahre) an der EUFH in Brühl mit paralleler Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/-frau (2,5 Jahre) Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor of Engineering) an der Hochschule Niederrhein (3 Jahre) Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung Ausbildung in Bochum Duales Studium Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) (3 Jahre) an der EUFH in Brühl mit paralleler Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/-frau (2,5 Jahre) Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung Bürokaufmann/-frau Bereich Rechtsabteilung Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation Fachkraft für Lagerlogistik (w/m) Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung QVC Deutschland Inc. & Co. KG Stichwort: Ausbildung Luisa Dahlmanns Rhein Studios Plockstraße Düsseldorf Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen QVC edistribution Inc. & Co. KG Stichwort: Ausbildung Heinz Derwarf Porschestraße Hückelhoven Haben Sie Lust auf eine Ausbildung, die Theorie und Praxis anspruchsvoll verbindet und verfolgen außerdem Ihre Ziele mit Ausdauer und Konsequenz? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die jeweilige angegebene Bewerbungsanschrift. Weitere Informationen finden Sie in unserer Jobbörse auf über die Sie sich bevorzugt online bewerben können. Düsseldorf Bochum Kassel Hückelhoven Kaufmann/-frau für Dialogmarketing QVC Call Center GmbH & Co. KG Stichwort: Ausbildung Andrea Hülsmann Lise-Meitner-Allee Bochum

15 28 Zeit fürs Fernstudium Berufsbegleitende Studiengänge sind zeitlich eine große Herausforderung. Wir geben Tipps, die Fernstudenten das Leben leichter machen. Immer mehr Deutsche machen ein Fernstudium oder einen Fernlehrgang. Sie entscheiden sich für eine Weiterbildung neben ihrem Beruf und familiären Aufgaben und brauchen dafür Zeit. Der Punkt: Der Tag hat nur 24 Stunden und daran lässt sich nichts ändern. Darum müssen Fernstudenten ihren bisher gewohnten Tagesablauf in puncto Beruf, Familie und Freizeitverhalten genau überprüfen. Sie müssen herausfinden, wie sie ihr Fernstudium so in ihr Leben integrieren, dass sie ihr Ziel erreichen und weiterhin glücklich und zufrieden sind, sagt Prof. Dr. Manfred Ahn, Geschäftsführer der Wings, dem Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar. 1. Vor der Anmeldung das eigene Zeitpotenzial realistisch einschätzen Wie viele Stunden können pro Woche in ein Fernstudium investiert werden? Danach sollte man das geeignete Fernstudienmodell beziehungsweise die jeweiligen Module buchen. Fernstudienanbieter informieren im Allgemeinen über die Stundenanzahl, die voraussichtlich für ein Studium pro Woche aufgewendet werden sollte. 2. Frühzeitig das Grundlagenwissen checken Jeder Fernstudiengang erfordert Grundlagenwissen. Das gilt besonders für vertiefende Masterstudiengänge. Dieses Grundlagenwissen sollten die Studenten mitbringen, um im laufenden Semester beim Lernen nicht ins Schleudern zu kommen. Der Studienanbieter und die Studienhandbücher geben Aufschluss über die Voraussetzungen der jeweiligen Kurse. 3. Schriftliche Zeit- und Zielpläne erstellen Mit Hilfe der Unterlagen des Studienanbieters kann man den zeit- Wi r v o n TELE VIDEO au s Du is burg bi ete n kreat i ve n & engagi erte n Tal enten: 2 Ausbil dungsplätze (m/w) Fachinfo rm ati ker für Syst em i ntegrati on Mediengest al ter für Gest al tung & Te chni k 2 2 Praktika (m/w) Mediengest al tung / M ediendesi gn Bew erbungen ri chte n Sie bi tte an e -v i deo.de Als international agierendes Handelshaus und Systemanbieter sind wir mit über 75-jähriger Tradition Partner des Fachhandels sowie des SB-Handels. Über unsere nationalen sowie internationalen Standorte vermarkten wir europaweit Non-Food Produkte in den Kategorien Indoor (Haushaltwaren, GPK, Badbedarf) und Outdoor (Gartenmöbel, Deko & Ambiente, Gartenbedarf). Für unseren Standort in Wesel suchen wir zum Auszubildende (Duales Studium) als Groß- und Außenhandelskaufmann / -frau mit integriertem Studium vorzugsweise mit Abitur. Auszubildende als Groß- und Außenhandelskaufmann / -frau, vorzugsweise mit kaufmännischem Bildungsabschluss oder Abitur, sowie Auszubildende als Fachkraft für Lagerwirtschaft, vorzugsweise mit mittlerem Bildungsabschluss. Sie sind zielsicher, engagiert und ehrgeizig und möchten Ihre berufliche Laufbahn bereits zu Beginn erfolgsorientiert starten. Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift: Testrut (DE) GmbH Personalabteilung Am Schornacker 113. D Wesel Der Tag hat nur 24 Stunden: Fernstudenten müssen in dieser Zeit meist arbeiten, sich um die Familie kümmern und für das Studium lernen. Foto: Wings lichen Lernaufwand einschätzen und Lernstoff einteilen. Ein Zeitplan reicht bis zum Studienziel und enthält Zwischenziele. Daneben gibt es Tages-, Wochen- und Monatszeitpläne. Zeitmanagement-Experten raten: Man sollte täglich fünf bis 15 Minuten einplanen, um den Tag zu strukturieren und auch den Wochenplan täglich überarbeiten. Wichtig: Der Zeitplan muss Puffer haben für unerwartete Ereignisse, Stressphasen im Job, familiäre Verpflichtungen und Krankheiten. 4. Zeiträuber erkennen Typische Zeiträuber sind zum Beispiel planloses Arbeiten, fehlende Selbstdisziplin, Unordentlichkeit, Perfektionismus, Störungen durch andere, der Hang zum Aufschieben und nicht Nein sagen zu können. Für jeden dieser Zeiträuber gibt es aber zum Glück ein Abwehrmittel, zum Beispiel den schriftlichen Tagesplan, klare Zielsetzung, Aufräumen, Loslassen können, Abschotten und Nein sagen zu lernen. 5. Lerntechniken einsetzen Das beste Zeitmanage- ment bringt nicht viel, wenn das Lernen nicht klappt. Die einen lernen zu intensiv, die anderen zu oberflächlich. Hier muss sich jeder selbst auf die Schliche kommen und sich gegebenenfalls mit Lernmethoden auseinandersetzen. Das können Karteikarten sein, Querlesetechniken, visualisierende Methoden und so weiter. Internetportale wie haben weitere Tipps. Wichtig ist, jeweils frühzeitig mit dem Lernen zu beginnen. So kann der Studierende zum Beispiel auch schon die Zeit vor dem offiziellen Kursbeginn zur Einarbeitung nutzen. 6. Dem Biorhythmus folgen Für effektives Lernen sollte man auch seinen Biorhythmus im Blick haben. Im Allgemeinen sind die Stunden von 9 bis 10 Uhr morgens und die von 18 bis 20 Uhr abends sehr produktiv. Doch können Leistungskurven individuell sehr unterschiedlich sein. Leistungstiefs bieten sich gut für Pausen an. Denn gutes Zeitmanagement benötigt Erholungsphasen genauso wie Lernphasen. Experten unterscheiden zwischen Gedan- kenpausen (einige Sekunden), Minipausen (fünf Minuten circa alle halbe Stunde), Kurzpausen (nach circa zwei Stunden 15 bis 20 Minuten) und Freizeitpausen (nach drei bis vier Stunden etwa ein bis zwei Stunden). Gut zu wissen: Das Gehirn prägt sich das Gelernte in den Pausen weiter ein. 7. Mit dem Tutor sprechen Wenn das Zeitmanagement nicht funktioniert, probiert man am besten ein neues aus. Denn so sagte einst der deutsche Erzähler Jean Paul ( ): Gegen das Fehlschlagen eines Planes gibt es keinen besseren Trost, als auf der Stelle einen neuen zu machen. Zur Unterstützung können Fernstudierende über die Selbstanalyse hinaus mit Mitstudierenden in Kontakt treten oder ihren Tutor fragen. Beim Fernstudienanbieter Wings beispielsweise können sich Studierende per Chat im Online-Campus oder auf den Wochenend-Präsenzveranstaltungen austauschen und werden von ihrem persönlichen Studienbetreuer auch bezüglich des Zeitmanagements beraten. rps Die passende Privatschule finden Die Zahl der Schüler an Privatschulen hat in den vergangenen drei Jahren um mehr als vier Prozent zugenommen. Mittlerweile besucht etwa jeder zwölfte Schüler eine freie Bildungseinrichtung. Foto: Schloss Varenholz Viele Mütter und Väter quält die Frage, wie sie die richtige Schule für ihr Kind finden. Eva Lingen, Geschäftsführerin des Verbands Deutscher Privatschulen NRW, über die Suche nach optimalen Lernbedingungen und individueller Förderung. Wie viele Privatschulen gibt es in NRW, wie viele bundesweit? Lingen In NRW gibt es im Schuljahr 2011/12 knapp 500 Privatschulen, bundesweit sind es rund Wie finde ich bei dem großen Angebot die passende Privatschule für mein Kind, womit starte ich die Findungsphase? Lingen Die meisten Eltern haben bereits konkrete Vorstellungen, was die Schule bieten soll. Durch die Anfragen bei uns in der Geschäftsstelle wissen wir: Meistens werden kleinere Klassen, intensivere Betreuung oder auch spezielle pädagogische Profile bzw. Angebote gewünscht. So grenzt sich von vornherein die Auswahl ein. Hat man so bereits eine Vorauswahl getroffen, laden fast alle Schulen in freier Trägerschaft Eltern und Kind zu einem Probe-Unterrichtsbesuch ein. Dort zeigt sich schnell, ob die Schule geeignet für den Nachwuchs ist. Woran erkenne ich eine gute Privatschule? Lingen Keine Privatschule in Deutschland könnte existieren, wenn sie nicht erfolgreiche Arbeit leisten würde. Neben Abschlussquoten und Unterrichtsangeboten sollten sich Eltern für die Atmosphäre an der Schule interessieren. Wie wirken Lehrer, Betreuer und Schüler auf mich? Werden meine Fragen beantwortet? Eva Lingen, VDP Foto: privat Hilfreich ist es auch, mit Eltern zu sprechen, deren Kinder die Schule besuchen/besucht haben. Ab welchem Alter bietet sich der Besuch einer Privatschule an? Lingen Viele unserer Schulen haben mittlerweile neben dem Schulbetrieb auch einen Kindergarten eingerichtet, so dass schon die Kleinsten eine private Einrichtung besuchen können. Im Primarbereich besteht in Nordrhein-Westfalen allerdings noch Nachholbedarf. Bei derzeit nur 48 privaten Grundschulen in NRW wird nicht jeder eine passende Schule finden. Welche Vorteile hat eine Privatschule gegenüber einer Kontakte VDP, Verband Deutscher Privatschulverbände, Bundesgeschäftsstelle, Reinhardtstraße 18, Berlin, Telefon , Handbuch Freie Schulen, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 10 Euro; zu bestellen über die AGFS, Mittelweg 147, Hamburg, Telefon , staatlichen Schule? Lingen Schüler haben unterschiedliche Anlagen, Neigungen und Berufswünsche. Je differenzierter das Schulwesen auf diese Unterschiede eingehen kann, desto größer wird der Bildungserfolg sein. Freie Schulen mit ihren differenzierten pädagogischen, weltanschaulichen und an den Bedürfnissen der Schüler orientierten Profilen können hier ein besonders vielfältiges Angebot machen. Privatschulen arbeiten eigenständig und effizient, sie können sich schnell an neue Entwicklungen anpassen. AKH Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH Zum 1. Oktober 2012 suchen wir Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH Schulleitung Hoserkirchweg Viersen Woher weiß ich, welche Schule für mein Kind richtig ist? Lingen Ein sicherer Indikator ist ein zufriedenes und ausgeglichenes Kind. Wenn dann noch die Schulnoten stimmen, die Eltern mit den Leitbildern und der Vorgehensweise der Schule zufrieden sind, wird das Kind auch bei Übergängen an andere Schulen, in Studium und Beruf bestehen. Wie wichtig ist es, Kinder in die Schulentscheidung mit einzubeziehen? Lingen Unsere Schulen legen im Allgemeinen großen Wert darauf, dass die Kinder mit in die Schulwahl einbezogen werden. Nur ein Kind, das sich wohlfühlt, wird in der Schule gute Leistungen bringen und sich in die Gemeinschaft einfügen. Wo finden Eltern Hilfe und Beratung bei der Wahl der passenden Schule? Lingen Für Schulen in freier Trägerschaft bieten die Internetseiten der verschiedenen Privatschulverbände eine erste Orientierung. Konkrete Fragen werden in den Geschäftsstellen beantwortet. Ansprechpartner für allgemeine Fragen zur Schulwahl ist zunächst das Schulamt vor Ort. Die Fragen stellte Hannelore Mattern. Wir sind mit z. Zt. 340 Planbetten in 9 Kliniken/Instituten, verteilt auf zwei Betriebsstätten und nahezu 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Allgemeinkrankenhaus der Regelversorgung am Linken Niederrhein mit angeschlossenem Seniorenhaus. Auszubildende (m/w) in der Gesundheits- und Krankenpflege Gesundheits- und Kinderkrankenpflege An unseren staatlich anerkannten Schulen stellen wir pro Jahr 15 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege und 10 Ausbildungsplätze in der Gesundheitsund Kinderkrankenpflege zur Verfügung. Die dreijährige Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Wir bieten Ihnen: eine fundierte, an modernen Standards ausgerichtete Ausbildung ein breites Einsatzspektrum in der praktischen Ausbildung eine attraktive Ausbildungsvergütung Wohnmöglichkeit im Schülerwohnheim Dienstkleidung Grundausstattung der Lehrbücher Mindestvoraussetzungen: gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes Realschulabschluss alternativ erfolgreicher Abschluss einer sonstigen 10-jährigen allgemeinen Schulbildung Wir erwarten von Ihnen die aktive Mitarbeit in der praktischen und theoretischen Ausbildung, Kollegialität und Flexibilität. Für Vorabinformationen steht Ihnen die Leiterin unserer Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule, Frau I. Thelen, unter Telefon 02162/ zur Verfügung.

16 31 Für Steuerexperten Masterstudiengang Steuerwissenschaften JurGrad ggmbh/ Universität Münster in Münster Teilzeit 18 Monate Euro Für Techniker MBA Technische Verbundstudium in Hagen Teilzeit 30 Monate 5475 Euro Betriebswirtschaft Für Touristiker MBA Tourismus und IST-Studieninstitut GmbH in Düsseldorf Fernstudium 30 Monate Euro Hospitality Für technisch versierte Manager Executive MBA RWTH Aachen in Aachen ab Sep Teilzeit 22 Monate Euro Für Gesundheitsexperten MBA Health Care Management Universität Bayreuth in Bayreuth Teilzeit 24 Monate Euro HWR in Berlin Teilzeit 24 Monate Euro Für Landwirte Agrarmanagement Fachhochschule Anhalt Bernburg in Bernburg Teilzeit 30 Monate k. A. Für Informatiker Master of Strategic AFUM / Business IT University of Wales in Monheim am Rhein Teilzeit 18 Monate Euro Für Immobilienmakler MBA Internationales Immobilienmanagement Immobilien Bauakademie Biberach in Biberach Teilzeit 18 Monate Euro Für Finanzbeamte Management of Financial Institutions FH Sparkassen- Finanzgruppe in Bonn Vollzeit 24 Monate Euro Für PR-Leute Marketing MBA Steinbeis-SMI Deutschland in Berlin Teilzeit 24 Monate Euro Studium für Berufstätige Mit oder ohne Abitur Auf Universitätsniveau neben dem Beruf praxisnah studieren Abschluss 1: Nach 4 Semestern fachspezifischer Abschluss Ökonom/-in (VWA) Auswahl der Managementbereiche: Controlling Einkauf und Beschaffung Event Finanzen und Investment Gesundheit und Soziales Immobilien IT-Systeme Logistik Marketing/Kommunikation Marketing/Vertrieb Personal Projekte Abschluss 2: Nach weiteren 2 Semestern Wirtschafts-Diplom Abschluss Betriebswirt/-in (VWA) oder Informatik-Betriebswirt/-in (VWA) Abschluss 3: Nach weiteren 2 Semestern staatlich anerkannter Abschluss in Kooperation mit der Hessischen Berufsakademie BA Bachelor of Arts (deutschsprachig oder deutsch-englischsprachig) Nächste Info-Veranstaltungen der VWA Bochum :00 Uhr Hagen :00 Uhr Duisburg :00 Uhr Krefeld :00 Uhr Essen :30 Uhr Oberhausen :00 Uhr INFOS + ANMELDUNG fon gebührenfrei fax gebührenfrei Studienzentren in Bochum Duisburg Essen Hagen Krefeld Oberhausen Der Spezialist für Gesundheitsdienstberufe seit 1985 das Original im Vest Staatl. anerk. Schulen Physiotherapie*: Ergotherapie*: Logopädie*: Podologie: Masseur: Kosmetik: Termine Dezember/März/Sept. März/September März/September März/September April/Oktober April/Oktober Die Ausbildungen sind BAföG-fähig! amt-gesundheitsakademie im Vest * Dualer Bachelorstudiengang (B.Sc.) mit unserem Inh. Dr. Stromberg e.k. Partner HFH Hamburger Fern-Hochschule Herner Str. 57 c Recklinghausen - Tel.: Fortbildung und Unterricht Termin Anzeigenschluss , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h Termin Anzeigenschluss , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h , 12 h Kontakt: Telefon /-2489 oder NEU! Alle Themenbereiche am innerhalb der Bildungs beilage Ausbildung&Co Schule. Studium. Beruf. westfalen-akademie.de Dortmund, Körnebachstr Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in Rettungsassistent/in Physiotherapeut/in Ergotherapeut/in WFOT Masseur/in und med. Bademeister/in Fußpfleger/in (med. Basis) Heilpraktiker/in Kfz-Sachverständiger/in Techniker/in (staatl. gepr.) staatl. anerkannt Tel Ausgezeichnete Lehre, praxisnahe Forschung, Studierende, 600 Wissenschaftler/innen, 36 Bachelor- und 34 Masterstudiengänge READY STUDY GO!

17 32 33 Einen Tag privat studieren Euro kostet das Bachelor-Studium an der EBC Hochschule Düsseldorf. Dafür bekommen die Studenten eine praxisnahe, internationale Ausbildung in kleinen Gruppen. Wir haben uns für einen Tag eingeschrieben und Seminare besucht. VON ISABELLE DE BORTOLI Die Namen ihrer Studenten kennt Professorin Elina Krause schon fast auswendig. Die bunten Namensschildchen wird sie bald nicht mehr brauchen. In dem rund 30 Studenten starken Kurs bleibt niemand anonym. Elina Krause ist Professorin für Rechtswissenschaften an der EBC Hochschule Düsseldorf. Heute steht der Einstieg in das Verfassungsrecht auf dem Plan. International Business Management im ersten Semester studieren die Studenten links und rechts von mir wir starten mit der Wiederholung der Grundrechte, Maurice lässt mich dankenswerterweise mit ins Grundgesetz gucken. Welche allgemeinen Verfassungsprinzipien gelten für Deutschland?, fragt Elina Krause in die Runde. Das Bundesstaatsprinzip, das Demokratieprinzip, das Sozialstaatsprinzip und das Rechts- Gesundheitspädagogik Berufsbegleitende Ausbildungen Jahre Erfahrung Fernstudium & Wochenendseminare Anerkannt für Bildungsscheck NRW/-prämie Entspannungspädagoge/in Seminarleiter/in Entspannungsverfahren Beginn: März u. April 2012, Dauer: 6 Monate Seminarort: Düsseldorf u. Meinerzhagen Konfliktberater/in Referent/in Konfliktbewältigung Beginn: Januar 2012, Dauer: 3 Monate Seminarort: Steinfurt/Münster Yogatrainer/in Beginn: April 2012, Dauer: 6 Monate Seminarort: Haltern am See Infos auch zu Bewegungs-, Weiblichkeitspädagogik Kölner Str Gevelsberg / Fax Startschuss für Ihre Karriere! Event Marketing Office Tourism Ausbildung und Bachelorabschluss in nur sechs Semestern Praxisnah und international Bis zu drei Fremdsprachen Staatlich anerkannte Abschlüsse Finanzielle Förderung möglich VWL-Seminar mit Professorin Birgit Overwiening an der EBC Hochschule Düsseldorf. Der Kurs ist in den Studiengang Fashion, Luxury and Retail Management eingeschrieben. Fotos (3): José Luis Martinez BBS Jetzt schnell Plätze sichern! Hardefuststr Köln kostenlose Hotline blindow.de Tag der offenen Tür 26. November 9:30-13:00 Uhr staatlich anerkannter Abschluss Pharmazie PTA Bachelor durch diploma.de möglich Bernd-Blindow-Schulen Plittersdorfer Straße Bonn / INFOTAGE Sa, , 10-14h & Mi, , 16-19h EUROPÄISCHE WIRTSCHAFTS- UND SPRACHENAKADEMIE staatsprinzip, lauten einige der richtigen Antworten. Überhaupt fragt sie viel, die Studenten sind ständig aufgefordert, sich zu beteiligen. Carina, rechts neben mir, erklärt, warum es die Fünf-Prozent- Hürde gibt: Sonst gäbe es gegebenenfalls zu viele kleine Parteien, so dass keine Mehrheit zustande kommen könnte. Namensschildchen, Aufzeigen, Mitarbeiten dieses Seminar erinnert eher an Schule als an Uni. Dass die Studenten in ihrem Studiengang im Klassenverband bleiben und sich immer zusammen von Fach zu Fach bewegen, verstärkt diesen Eindruck. In der Pause treffe ich Kim-Dajana Bilogrevic und Konstantin Streifling in der Cafeteria der EBC. Beide studieren im dritten Semester den Bachelor-Studiengang Tourism and Event Management ; Eventmarketing, Spanisch und Steuerlehre stehen heute auf ihrem Stundenplan. Individuelle Betreuung, kleine Gruppen und jeder kennt jeden, zählt die 20-Jährige die Vorzüge der EBC auf, während wir uns in einen der Lernräume zurückziehen, die den Studierenden ebenso wie der Computerraum zum Lernen zur Verfügung stehen. In unseren sechs Semestern absolvieren wir außerdem ein Das Studium umfasst zwei Praktika sowie ein Auslandssemester Inlands- und ein Auslandspraktikum sowie ein Auslandssemester. Dazu geht Kim-Dajana im kommenden Jahr nach Barcelona, Konstantin nach London. Durch die Sprachkurse an der EBC sind sie darauf gut vorbereitet. Rechnen? Wie ging das? Die Autorin im VWL-Seminar. Über das Praktikum habe ich einen Nebenjob finden können, wie viele meiner Kommilitonen, sagt der 22- jährige Konstantin. Die Betreuung hier ist einfach wahnsinnig gut. Die Dozenten kennen uns mit Namen und helfen einem jederzeit bei Fragen etwa, wenn man den Stoff nicht ganz verstanden hat. Dass die Dozenten aus der Praxis kämen, habe den Vorteil, dass sie stets konkrete Beispiele aus dem Berufsleben einbringen können. Zudem realisieren wir konkrete Projekte für Düsseldorfer Unternehmen, beispielsweise im Bereich Marktforschung. Konstantin möchte später einmal im Bereich Sport- Events arbeiten und hofft, während seines Auslandssemesters in London mit den Olympischen Sommerspielen in der britischen Hauptstadt in Berührung zu kommen. Die Euro Studiengebühren, die das Studium an der EBC kostet, sehen Konstantin und Kim-Dajana als gut investiertes Geld. Für Bildung kann man nicht zu viel ausgeben, vor allem wenn man überlegt, was wir nach drei Jahren alles vorweisen können. Weiter auf Seite 23. Die 45 Minuten Mittagspause sind schnell vorbei, auf den Gängen der EBC, die sich übrigens mitten in der Düsseldorfer Innenstadt befindet, wuseln die Studenten zu ihren nächsten Kursen. VWL, genauer, Mikroökonomie, steht für mich an. Und schon nach wenigen Minuten wird klar: Ich verstehe nichts. Während meine Kommilitonen eifrig rechnen, um Arbeitsstunden und Produktionsmengen in Korrelation zu setzen und den komperativen Kostenvorteil ermitteln, versuche ich noch, die Textaufgabe zu verstehen. Die vorwiegend weiblichen Teilnehmerinnen dieses rund 20 Köpfe starken Kurses studieren übrigens Fashion, Luxury and Retail Management im ersten Semester. VWL-Professorin Birgit Overwiening schätzt die kleinen Kurse an der EBC. An der staatlichen Uni sitzen vor ihnen 300 Leute im Hörsaal, eine anonyme Masse. Ich bin froh, dass ich meine Studenten hier persönlich kenne. Wer international und praxisorientiert studieren und sein Studium zügig abschließen möchte, für den ist die EBC Hochschule bestens geeignet: Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule bietet dreijährige Bachelor-Studiengänge inklusive Auslandssemester und zwei Praktika interkulturelle Kompetenzvermittlung eingeschlossen. Offene Studienberatung jeden Mittwoch, 13:00-17:00 Uhr. EBC Hochschule Campus Düsseldorf Leopoldstr Düsseldorf Telefon BERLIN DRESDEN DÜSSELDORF HAMBURG STUTTGART Kim-Dajana Bilogrevic und Konstantin Streifling studieren beide Tourism and Event Management im dritten Semester. Die Bewerbung Wer sich für ein Studium an der EBC Hochschule in Düsseldorf interessiert, sollte in seinem letzten vorliegenden Halbjahreszeugnis der 12/1 oder 13/1 einen Notenschnitt von mindestens 2,0 haben. Zunächst muss man sich schriftlich mit Bewerbungsbogen (www.ebchochschule.de), Zeugnissen, Lebenslauf, zwei aktuellen Fotos sowie einem Letter of Motivation (eine Seite auf Deutsch oder Englisch) bewerben. Anschließend wird eine Auswahl an Bewerbern zu einer Aufnahmeprüfung eingeladen. Allgemeinwissen und wirtschaftsorientiertes Verständnis wird über einen Multiple Choice-Test geprüft. Zusätzlich ist ein kurzer Aufsatz über ein aktuelles, in der Öffentlichkeit diskutiertes Thema mit wirtschaftlichem Bezug zu schreiben. Hierfür bereiten sich Bewerber am besten vor, indem sie sich regelmäßig in den Medien informieren. Der Einstufungstest in Englisch dient zur Feststellung des Einstiegsniveaus für den Sprachunterricht bei Studienbeginn. In einem persönlichen Gespräch werden ökonomisches Allgemeinverständnis, rhetorische Fähigkeiten, Sozialkompetenz und Studienmotivation geprüft. Infos unter Freie Plätze 2012 Ausbildung & Studium Präha Bildungszentrum Ausbildungen: Gymnastiklehrer/in plus FHS-Reife Logopäde / Logopädin Ergotherapeut/in Fitnesss- und Wellness Coach Physiotherapeut/in Masseur/in und med. Bademeister/in Ausbildungsbegleitende Studiengänge: Bachelor of Health, NL (Speech and Language Therapy) Bachelor of Physiotherapy, NL Bachelor of Science Gesundheitswissenschaften Berufsbegleitender Studiengang: Bachelor of Science Gesundheitswissenschaften Emanuel-Leutze-Str Düsseldorf Tel.: 0211 / Fax: 0211 / Für Berufstätige und (Fach-)Abiturienten Berufspraxis sammeln und gleichzeitig ein kompaktes und schnelles Studium absolvieren: dieses Modell bietet Ihnen die BA Hessische Berufsakademie auch in Neuss. Sie arbeiten tagsüber im Unternehmen und studieren abends und samstags an der BA. Im Anschluss erwerben Sie den staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Ihr Studiengang (Abschluss Bachelor of Engineering): Ingenieurwesen in den Fachrichtungen Maschinenbau Elektrotechnik Mechatronik Overwiening arbeitet mit Powerpoint-Präsentation, Flipchart und Tafel, und in ihrem Kurs sitzen auch anders als bei den Rechtswissenschaften zuvor Studenten nicht mit Schreibblöcken, sondern mit ipads. Das Rechnen ist vorbei, und die Erkenntnis kommt: Denn nun geht es um die Frage, wie Märkte funktionieren, um Angebot und Nachfrage. Birgit Overwiening doziert, wir schreiben mit, obwohl man sich die Präsentation auch aus dem Intranet laden kann. Ihre Beispiele sind praxisnah: Wenn Sie später Einkäufer bei einem Modeunternehmen sind..., leitet sie ihre Fragen ein Dass sie direkt nach dem Studium einen Job finden werden, darüber machen sich die meisten EBC-Studenten übrigens tatsächlich keine Sorgen, sagt Kim-Dajana Bilogrevic: Man knüpft durch die regelmäßigen Praxiseinsätze enorm viele Kontakte. Ich mache mir keine Sorgen. Neben Beruf oder Ausbildung: Ihr Ingenieur-Studium in Neuss Nächste Info-Veranstaltung :00 Uhr Hammfelddamm 2 Neuss Platzreservierung Infos fon gebührenfrei fax gebührenfrei BA. Dual. Genial.

18 34 Nicht jeder, der gerne in einem MBA- Programm studieren würde, wird auch zugelassen. Oft sind einige Tests zu absolvieren. VON LESLIE BROOK Die Zulassung zu einem MBA-Programm ist meist durch ein strenges Auswahlverfahren geregelt. Jede Hochschule betreibt die Auslese nach eigenen Kriterien und legt unterschiedliche Maßstäbe an die Bewerbung an. Es gibt kein universelles Kandidatenprofil, das den Zugang zu allen Business Schools eröffnen würde und daher gibt es auch keinen sicheren Weg zur Management- Karriere. In der Regel wird aber an allen Hochschulen ein erster Hochschulabschluss verlangt. Nur ganz wenige Anbieter haben in diesem Punkt Ausnahmereglungen. Weitere Voraussetzungen für den Beginn eines Studiums sind zertifizierte Tests wie der GMAT (Sprachund Logiktest nach amerikanischem Vorbild) oder der Toefl (Sprachtest für Programme in englischer Sprache), da an den Hochschulen meist in Englisch unterrichtet wird. Teilweise ist auch das erfolgreiche Durchlaufen eines internen Zulassungsverfahrens nötig mit eigenen Sprachtests, Vorstellungsgesprächen oder Eingangsprüfungen, in denen wirtschaftliche Kenntnisse abgefragt werden. Obwohl im vergangenen Jahr rund 6000 Studienplätze angeboten wurden und in etwa 20 Jahren rund Studierende den MBA-Grad erreicht haben, bekommt längst nicht jeder Bewerber eine Zusage von seiner Wunschhochschule. Die Chancen verbessern sich in der Regel, wenn Bewerber neben einem ersten Abschluss folgende Vo- Kleine Lerngruppen ermöglichen einen intensiven Austausch Abendstudium Psychologischer Berater/Coach Weiterbildungen Zertifizierter Bildungsträger Weiterbildungen an Wochenenden mit Zertifikat Fernstudium staatlich zugelassen aus der Praxis für die Praxis IAPP INSTITUT FÜR ANGEWANDTE PSYCHOLOGIE UND PSYCHOSOMATIK Oststraße Düsseldorf Tel. (0211) Fax IAL Institut für angewandte Logistik ggmbh SAP Bildungspartner Ihr erfolgreicher Weg in den ersten Arbeitsmarkt IT-Umschulungen IT-Fachinformatiker/-in, IT-Systemkauffrau/-mann, Informatikkauffrau/-mann, Start: SAP Anwender- und Beraterschulungen SAP Associate (Development/Application): ABAP, MM, SD, HCM, FI, CO, PLM, BI, Unternehmensprozesse mit SAP Start: , bzw CAD Bau und CAD/CAM Maschinenbau AutoCAD, Nemetschek, CATIA V5, Inventor, Start: Zertifiziert durch CERTQUA Förderung nach SGBII und SGBIII möglich. Düsseldorf. Tel: Mülheim. Tel: Mönchengladbach. Tel: Bis zum Abschluss ist es kein leichter Weg: Für viele Master-Programme gelten strenge Zulassungsbeschränkungen. Foto: tmn raussetzun- gen erfüllen: zwei bis drei Jahre Berufserfahrung, Personal- und Führungsverantwortung, gute Fremdsprachenkenntnisse, Auslandserfahrung, Teamfähigkeit. Die Plätze an den einzelnen Hochschulen sind begrenzt, da meist in kleinen Gruppen unterrichtet wird, um eine effektive Lernsituation zu erzielen, bei der ein intensiver Austausch unter den Studierenden und mit den Professoren möglich wird. Wer sich eine Universität nach seinem Interessenschwerpunkt ausgesucht hat und sich auch über die im Schnitt Euro Gebühren im Klaren ist, sollte sich direkt über ein Formular bei der Zulassungsstelle der Hochschule oder über deren Homepage bewerben. Neben detaillierten Angaben zum Lebenslauf werden dabei auch die akademischen und beruflichen Erfahrungen abgefragt. Immer mehr Anbieter eröffnen die Möglichkeit, das Bewerbungsformular auf ih- Zeit für neue Ziele. KAUFMÄNNISCHE SCHULUNGEN IT-SEMINARE BERUFLICHE WEITERBILDUNGEN Berufliche Qualifizierungsprojekte in Voll- oder Teilzeit Bürokaufmann/-frau IHK Kaufmann/-frau für Bürokommunikation IHK Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel IHK Industriekaufmann/-frau IHK Kaufmännische Qualifizierungsbausteine Individuelle Bildungsmodule mit laufendem Einstieg z. B. EDV mit ECDL, Rechnungswesen, DATEV und Wirtschaftsenglisch (LCCI). Kaufmännische Übungsfirma Praxisnahe Simulation von Arbeitsabläufen z. B. Marketing, Vertrieb und Personalwesen. Berufsbegleitende Fortbildungen Bürokaufmann/-frau IHK Handelsfachwirt/in IHK Personalfachkaufmann/-frau IHK Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in IHK Geprüfte/r Betriebswirt/in IHK AdA - Ausbildung der Ausbilder IHK Seminare & Workshops Wir bieten neben persönlicher, professioneller Beratung, Infoveranstaltungen jeden Mittwoch um 10 Uhr und die Möglichkeit, kostenfrei am Probeunterricht teilzunehmen. 100 % öffentliche Förderung möglich! lernen bohlscheid Akademie für Bildungsprojekte GmbH Hansaring Köln Telefon Bewerben für den Master rer Homepage auszufüllen und online zu übermitteln. Im späteren Gespräch wird meist wieder Bezug auf die Angaben daraus genommen. International werden Bewerber oft auf den GMAT stoßen, der in Deutschland allerdings wenig verbreitet ist. Um in die Spitzenprogramme der europäischen und amerikanischen Business Schools zu kommen, ist ein hoher Wert bei diesem Test besonders wichtig. Die meisten MBA- Schulen verlangen diesen Sprach- und Logiktest als Voraussetzung für ein MBA-Studium. Auf ihren Internetseiten veröffentlichen die Hochschulen häufig den Mindest- Score, den man erreichen muss. Gute Schulen verlangen mehr als 600 Punkte (von 800), die Top-Schulen über 700. Der GMAT dient den Schulen als Auswahlinstrument es lohnt sich deshalb, Zeit für ein gutes Test-Ergebnis zu investieren. Abitur und was dann? Hochschulstudium plus Ausbildung Was kommt nach dem Abitur? Soll ich studieren? Oder lieber eine Ausbildung machen? An der FOM muss es nicht bei einem oder bleiben. Denn die Hochschule für Oekonomie & Management bietet Ihnen die Möglichkeit, mit einem ausbildungs be gleitenden Studium beides miteinander zu kombinieren. Ihr Vorteil: Nach dreieinhalb Jahren haben Sie zwei Abschlüsse in der Tasche und punkten bei Arbeitgebern mit akademischem Fachwissen und praktischer Berufserfahrung. Berufsbegleitendes Hochschulstudium zum: Bachelor of Arts - Banking & Finance - Business Administration - Gesundheits- und Sozialmanagement - International Management - Steuerrecht Bachelor of Laws - Wirtschaftsrecht Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik Bachelor of Engineering - Mechatronik* - Maschinenbau* - Elektrotechnik* * Gemeinschaftsprojekt der Hochschule Bochum und dem mit der FOM verbundenen IOM Institut für Oekonomie und Management Vorlesungen im FOM Hochschul studienzentrum Aachen Berlin Bonn Bremen Dortmund Duisburg Düsseldorf Essen Frankfurt a. M. Gütersloh Hamburg Hannover Köln Leipzig Mannheim Marl München Neuss Nürnberg Siegen Stuttgart Wuppertal Luxemburg Infos unter: Eine Ingenieurin macht den MBA Sie hat einen Vollzeit-Job und studiert zusätzlich zweimal pro Woche an der Hochschule Niederrhein im Master of Business Administration. Constanze Weber (27) will sich beruflich weiterentwickeln. Ein Erfahrungsbericht. VON LESLIE BROOK Im Café sitzt Constanze Weber selten. Wie auch. Man muss wissen, worauf man sich einlässt und dazu gehören auch einige Abstriche bei Treffen mit Freunden, sagt die junge Frau mit den kurz geschnittenen schwarzen Haaren. Die 27- Jährige hat sich neben einem Vollzeit-Job in der Lebensmitteltechnologie dafür entschieden, zu studieren. Freitagabends und samstags sitzt sie im Hörsaal, lauscht Vorlesungen über Personalmanagement, Finanzen und Einkauf, wenn sich andere von einer anstrengenden Arbeitswoche erholen. Ich habe meinen Rhythmus gefunden, sagt sie. Ich schließe Freitagnachmittags mit der Arbeit ab und konzentriere mich aufs Studium. Die zeitweise Doppelbelastung lohne sich, nicht nur weil ich mein Wissen erweitere, was mir schon jetzt bei der Arbeit hilft, sondern weil ich sicher bin, dass es sich in meiner beruflichen Zukunft auszahlen wird, dass das Ergebnis das, was ich jetzt an Freizeit opfere, aufheben wird. Constanze Weber will höher hinaus, irgendwann in der Management-Ebene arbeiten. Stillstand ist nicht ihr Ding. Gemeinsam mit neun Studenten, die ebenfalls alle seit mindestens zwei Jahren berufstätig und teils schon Vater oder Mutter sind, hat die gebürtige Augsburgerin an der Hochschule Niederrhein den Studiengang Master of Business Administration (MBA) belegt. Alle, die mit ihr zweimal pro Woche in Mönchengladbach studieren, haben bereits ein Erststudium absolviert, entweder ein Bachelor-Studi- Wenn sie im Flugzeug sitzt, liest sie Vorlesungsskripte auf ihrem ipad um im BWL-Bereich oder aber ein fachfremdes Studium. Sie wollen sich berufsbegleitend weiterbilden, ihre beruflichen Chancen mit profunden Wirtschaftskenntnissen erhöhen. Constanze Weber hat nach dem Abitur in Weihenstephan Lebensmitteltechnologie studiert dabei hat sie im Labor gearbeitet, sich vor allem mit organischer Chemie, Mikrobiologie und Verfahrenstechnik beschäftigt. Wirtschaft hatte nur einen minimalen Anteil. Danach hat sich die Bayerin anders als viele ihrer Kommilitonen entschieden, nicht in die Produktion, sondern in den Vertrieb zu gehen. Heute arbeitet sie als Key Account Managerin bei einer großen Schweizer Firma im Ruhrgebiet, die Aromastoffe für die Lebensmittelindustrie herstellt und liefert, und zog als damals 22-Jährige dafür nach Düsseldorf. Heute muss ich vor allem verkaufen. Mein Job ist stark wirtschaftlich geprägt, sagt die Diplom-Ingenieurin, die 70 Prozent ihrer Arbeitszeit unterwegs ist. Wenn sie im Flugzeug sitzt oder abends im Hotel, dann liest sie Vorlesungsskripte auf ihrem ipad, lernt für Prüfungen oder schreibt an Hausarbeiten. Einen Arbeitstag, also etwa acht bis zehn Stunden, sollte man pro Woche zum Lernen einplanen. Wann sie dafür noch Zeit findet? Notfalls auch sonntags, sagt sie. Mein Freund und meine Familie haben großen Respekt vor dem, was ich mache, und unterstützen mich dabei. Dann schiebt sie hinterher: Auch wenn ich froh bin um jede geschenkte halbe Stunde, wenn mein Freund in den Supermarkt geht oder schon mal saugt, Constanze Weber (27) möchte im Management Karriere machen ein MBA-Studium soll dabei helfen. Foto: Hans-Jürgen Bauer Präsenz- u. Fernstudium diploma.de Bachelor Master Wirtschaft / Recht Design / Tourismus Gesundheit u. Soziales / Technik bundesweite Standorte z. B Bonn Staatlich anerkannte Hochschule / Master und MBA Termin Anzeigenschluss , 12 h , 12 h , 12 h Kontakt: Telefon /-2489 oder NEU! Alle Themenbereiche am innerhalb der Bildungsbeilage Ausbildung&Co Schule. Studium. Beruf. In Düsseldorf berufsbegleitend studieren Nutzen Sie die Vorteile eines Fernstudiums und informieren Sie sich über unsere Studiengänge Nächster Studienbeginn: Januar 2012 Betriebswirtschaft (B. A.) Wirtschaftsrecht (LL. B.) General Management (MBA) Fordern Sie jetzt kostenlos Ihre Studienführer an. Infoline: 040/ (mo.-do Uhr, fr Uhr) 35 schaffe ich es trotzdem noch, etwas im Haushalt zu machen und unsere Bäder putze ich auch noch selbst, sagt sie und lacht. Um an der Hochschule Niederrhein angenommen zu werden, musste sie zunächst einen Aufnahmetest bestehen. Klar haben es da Leute, die schon Wirtschaft studiert haben, leichter, aber mit der nötigen Motivation und Vorbereitung, ist es auch so zu schaffen. Ihrem Chef habe sie schon vor dem Test von ihren Plänen erzählt. Das muss man unbedingt absprechen, sagt sie, denn es kann ja Einfluss auf die Arbeit haben. Bei ihr sei das Gespräch sehr positiv verlaufen. Der Chef sei angetan gewesen von ihrem Ehrgeiz und der Energie. Er hat erkannt, dass es der Firma zugutekommt und angeboten, mich finanziell zu unterstützen und die Gebühren zu übernehmen. Die Kosten pro Semester liegen in Mönchengladbach bei rund 3000 Euro. Constanze Weber hat das vierte und letzte Semester erreicht. Nun arbeitet sie an ihrer Masterarbeit. Das Ende ist abzusehen: Im Februar wird sie mit dem Studium fertig. Und dann? Ich werde mit Sicherheit einmal durchatmen, sagt sie und beißt genüsslich in ein Croissant. Ich mache gerne einen Schritt nach dem anderen.

19 36 37 Sport, Theater, Musik wie Internate Begabte fördern Jedes Internat hat sein eigenes pädagogisches Profil und setzt Schwerpunkte. Exemplarisch stellen wir drei herausragende Einrichtungen vor, die spezielle Begabungen fördern. VON HANNELORE MATTERN Das private Aufbaugymnasium Iserlohn ist eines von vier Aufbaugymnasien in NRW. Bis Klasse 9 können die Schüler aus anderen Schulformen zu uns wechseln, so Internatsleiter Jürgen Röske. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gymnasien beginnt die Ausbildung hier erst mit der siebten Klasse. Ideal für Spätzünder. Eine weitere Besonderheit der Iserlohner Schule: Sie ist das einzige Eishockey-Internat Deutschlands, in dem Schule und Internat unter einem Dach vereint sind. Wir arbeiten eng mit den Iserlohn Roosters zusammen, erklärt Jürgen Röske. Die Eishalle ist nur eine Minute vom Internat Eishockey auf dem Aufbaugymnasium Iserlohn. entfernt, trainiert wird fünf bis sechs Mal die Woche. So mancher Schüler hat es von hier aus schon in die Profiliga geschafft. Neben Eishockey gibt es viele weitere Sport-AGs. Doch auch individuelle Interessen und Fähigkeiten in den Bereichen Kultur und Theater werden speziell gefördert. Derzeit besuchen 100 interne Schüler und 30 Tagesschüler das Aufbaugymnasium in Iserlohn. Etwa zehn Prozent von ihnen kommen aus China, Russland, Mexiko, Italien und Spanien. Eine hohe Individualität und ein auf jedes Kind angepasstes Förderkonzept zeichnen die Schule aus. Mit regelmäßigen Kursen wie Lernen zu lernen und Förderkursen wie die Rechtschreibwerkstatt, Musicalaufführung im Internat Schloss Hagerhof. Die Schule ist aber auch für ihre Montessori- Pädagogik und ihre Basketball-Ausbildung bekannt. Fotos: privat orientiert man sich an den Bedürfnissen der Schüler. Zehn bis 15 Mädchen und Jungen besuchen eine Klasse, bei Leistungskursen können es auch schon mal vier bis fünf Schüler sein. Derzeit haben wir einen Mathe-Leistungskurs für eine Schülerin, so Internatsleiter Jürgen Röske. Kinder zum Abitur führen, das ist mein erklärtes Ziel. Als Vorzeigeschule gilt Schloss Hagerhof in Bad Honnef. Im einzigen Montessori- Internat Deutschlands sind all diejenigen richtig, die auf selbstständiges Arbeiten Wert legen. Rund 620 Schüler genießen den Unterricht im Sin-...mit Freude erfolgreicher lernen GANZTAGSSCHULE Vorbereitung auf ABITUR und MITTLERE REIFE Ergänzungsschule im Bundesverband Deutscher Privatschulen e.v. (VDP) Kleine Klassen - individuelle Förderung -Kontrollierte Silentien- Freizeitangebote - jederzeitige Einschulung zur Zeit noch in einigen Klassen möglich. HS Privatschulen AC M.-Gladbach Wilhelmstr. 14 K Tel / Fax / Grundschüler für Klasse 5 in 2012 jetzt anmelden ne von Maria Montessori. Das Hauptziel ihrer Pädagogik ist die ganzheitliche Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Talentschmiede für Basketball aber auch für Musical Talente zu fördern, hat sich die Ganztagsschule auf ihre Fahnen geschrieben. Der Hagerhof ist eine Kaderschmiede für den Basketballsport. Rund 60 junge Basketballtalente werden hier von erfahrenen und vom DBB lizenzierten Trainern in ihrer VIE KR DU D dorf Entwicklung unterstützt. Im Wettkampf können sie sich mit den besten Basketballspielern Deutschlands messen. Der Schulunterricht kommt dabei nicht zu kurz. Stundenpläne und Trainingskonzepte werden aufeinander abgestimmt, sagt Michael Laufer, Geschäftsführer des Schulträgers. Ebenfalls einzigartig in Deutschland: die Musicalschule. In der Musik- und Musicalschule stehen künstlerische Begabungen im Vordergrund. Gesang, Schauspiel und Tanz üben und fördern, das sind die Schwerpunkte. Weiter auf Seite 39. Starke Wirtschaftsschulen Individuelle Bildungswege vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur Lotte (NRW) bei Osnabrück Kontakte Journalistisches Arbeiten als Projektfach in der Oberstufe Über diese Schiene ist der eine oder andere ins Studium gekommen, oft sogar mit Stipendium, verrät Michael Laufer. Die gebürtige Bonnerin Helena Blöcker beispielsweise sammelte als Solistin der Musical-AG erste Bühnenerfahrungen. Als Sängerin gehörte sie später zum Ensemble des Musicals Wicked, die Hexen von Oz. Das Bildungsangebot von Schloss Hagerhof wurde vor zwei Jahren um einen weiteren Aspekt erweitert: die Fernsehschule Hager-TV für Fernsehjournalismus. Kameraführung und journalistisches Arbeiten können in dem Projektfach der Oberstufe erlernt werden. Die extreme Liebe für den Fußballsport eint die Schüler des Deutschen Fußball Internates in Marl. Das Beste oder Nichts! ist der Leitspruch dieser einzigartigen Einrichtung. Unser Ziel ist es, die jungen Leute in die Bundesliga zu VDP-Internatsberatung, Kronprinzenstraße 82-84, Düsseldorf, Euro-Internatsberatung, Münchner Straße 24, Unterföhring, Telefon , Der große Internate-Führer, Manfred Kleman, Unterwegs Verlag, 12,50 Euro, ISBN , Internatsschule am Seilersee, Staatlich anerkanntes Aufbaugymnasium für Jungen und Mädchen, Bismarckstraße 4, Iserlohn, Telefon , Schloss Hagerhof, Menzenberg 13, Bad Honnef, Telefon , Deutsches Fußball Internat, Halterner Straße 525, Marl, Telefon , Die Privatschule in Solingen: Erfolgreich lernen in kleinen Klassen Ganztagsschule seit 1979, individuelle Förderung, 16 Schüler pro Klasse, staatlicher Schulabschluss Informationstag für Eltern und Schüler heute Uhr Hahnenhausstraße Solingen Tel. (02 12) ÖFFNEN SIE TÜREN FÜR IHRE KINDER Als Bildungsexperten für Internate, Studium und Sprachreisen in GB, USA, CAN, AUS und NZ beraten wir Sie gerne. Infos und Beratungstermine in Deutschland und Österreich: Tel RIEDENAUER EDUCATION Training im Fußballinternat Marl: Das Konzept beruht auf schulischer Ausbildung gepaart mit sportlicher Förderung und der individuellen Persönlichkeitsentwicklung. TAG DER OFFENEN TUR VON UHR KLEINE KLASSEN GROSSE AUFMERKSAMKEIT PRIVATSCHULE NIEDERRHEIN Ostwall Krefeld Tel führen, sie zu erfolgreichen Sportlern zu machen, so Thomas Eglinski, der Geschäftsführer. Plan B ist es, sie auf das Leben vorzubereiten. Das Konzept des 2009 eröffneten Internats beruht auf drei Säulen: einer hervorragenden schulischen Ausbildung, der individuellen sportlichen Förderung und der individuellen Persönlichkeitsentwicklung. Diese hält Thomas Eglinski für extrem wichtig. Wenn s im Kopf stimmt, ist im Sport alles möglich, sagt er. Wer im Sport erfolgreich werden möchte, braucht Persönlichkeit. Die meisten scheitern an fehlender Disziplin. Rhetorik, Körpersprache, einmal im Monat ein Personal auf Schloss Varenholz: Coaching, Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung stehen auf dem Stundenplan. Respekt kann man lernen. Was der Trainer sagt, ist Gesetz, da wird nicht nachgemault, betont Thomas Eglinski. Viele Eltern schätzen diesen Teil des Konzepts inzwischen höher ein als die sportliche Förderung. 44 Schüler leben zurzeit im Internat, unterziehen sich dem täglichen Training, erleben eine individuelle Förderung. Jeder soll seine eigenen Stärken und Schwächen kennen. Naturrasenplatz, Kunstrasenspielfeld, Kleinspielfeld Naturrasen sowie ein Beach Soccer Feld ermöglichen bestes Training auf Naturrasen sowie ein Beach Soccer Feld ermöglichen beste Trainingsbedingungen. Zum gegenseitigen Kennenlernen gibt es ein Probewohnen. Dazu zählen Tests schulischer Art und ein Feststellen der fußballerischen Qualitäten. Wir achten auch darauf, ob der Schüler ins Umfeld passt, sagt Thomas Eglinski. Für Minenleger oder Provokateure stehen die Aufnahmechancen schlecht. Teamplayer sind erwünscht. Heute ist Tag der offenen Tür. Wir freuen uns auf Sie! Kommen Sie zum Tag der offenen Tür mit Weihnachtsmarkt am von 11 bis 17 Uhr und blicken Sie in unseren Schulalltag hinein.

20

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl Agentur für Arbeit Recklinghausen Stefanie Ludwig Berufsberaterin U25 Bildrahmen (Bild in Masterfolie einfügen) Elternabend zum Berufsorientierungscamp Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Informatikkaufmann/Informatikkauffrau Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte Fachinformatiker/Fachinformatikerin Das meint Ihre Vorgängerin: Die Ausbildung

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung Mission Zukunft Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon www.infineon.com/ausbildung Duales Studium: eine Super-Startposition für eine erfolgreiche Berufskarriere Das duale Studium zum Bachelor of

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Flexibilität. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Informationstechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende

Mehr

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung:

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung: Tipps & Tools: Berufs- und Studienorientierung: Können mir Tests bei der Berufs- und Studienorientierung helfen? Dieser Frage geht das Bildungsministerium des Landes Baden-Württemberg nach. Hier können

Mehr

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Nach dem Abi erst mal weg - So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Die Wahlmöglichkeit ist groß über 12.000 unterschiedliche Tätigkeiten gibt es in Deutschland. Die Entscheidung,

Mehr

Ausbildung bei der KBS

Ausbildung bei der KBS ausbildung / studium Ausbildung bei der KBS Ausbildungsberufe in einem modernen Unternehmen 2014 Die Knappschaft ist als ursprüngliche bergmännische Selbstorganisation die älteste Sozialversicherung der

Mehr

DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN. Duales Studium. an der OTH Amberg-Weiden

DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN. Duales Studium. an der OTH Amberg-Weiden DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN Duales Studium an der OTH Amberg-Weiden Das duale Studium EIN ÜBERZEUGENDES KONZEPT FÜR UNTERNEHMEN

Mehr

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir.

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Attraktive Ausbildungsund Studienmöglichkeiten Die etwas andere Bank sucht etwas andere Azubis und Studierende. 2 Wer wir sind 4 6 8 10 12 14 Bankkauffrau/-mann

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Personal/Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist bei der LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns

Mehr

Wir fördern das Gute in NRW. www.nrwbank.de/azubiwelt

Wir fördern das Gute in NRW. www.nrwbank.de/azubiwelt Wir fördern das Gute in NRW. www.nrwbank.de/azubiwelt Teamgeist ist eine der guten Eigenschaften in NRW, die es wert sind, gefördert zu werden, und die unsere Auszubildenden im Gepäck haben sollten. So

Mehr

DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT

DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT THEORIE UND PRAXIS ideal verzahnt STUDIENANGEBOTE auf einen Blick DIE ALTERNATIVE zum Entweder Oder DIE ALTERNATIVE zum Entweder Oder Nach dem Abi stehen viele Schüler

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Zukunft. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Informationstechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ausbildungsbeginn: 1. September Ich bin Zukunft. Ausbildungsdauer: Berufsschule: 2 ½ Jahre Staatliche Berufsschule, Dachau Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch.

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Wer gerne die Pole Position haben will, muss zeigen, was in ihm steckt. Einsteigen. Und Gas geben.

Mehr

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Rainer Thiel Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Seite Themen

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Gienger wer sind wir? Einer der größten Fachgroßhändler für Haustechnik in Baden - Württemberg Familienunternehmen in der 4. Generation

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR!

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Karriere mit Köpfchen Du hast Spaß an Zahlen, möchtest selbstständig zu Kunden begeistert Dich? Du suchst nach einer Ausbildung mit Perspektive? Dann bist Du bei uns genau

Mehr

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN.

BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. BERUF LERNEN. ZUKUNFT SICHERN. Kein Weg zu weit. Pünktlich am Ziel. Dieses Versprechen Tag für Tag umzusetzen, ist anspruchsvoll. Das Spannende an der Aufgabe ist besonders die Vielfalt der Anforderungen

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

SpeedUp. Frequently Asked Questions.

SpeedUp. Frequently Asked Questions. SpeedUp. Frequently Asked Questions. Bewerbung. Wann kann ich mich für SpeedUp bewerben? Für SpeedUp beginnt die Bewerbungsphase immer im Herbst, ca. ein Jahr vor Programmstart. Mit welchen Dokumenten/Unterlagen

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Tipps für Eltern: Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung

Tipps für Eltern: Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung Tipps für Eltern: Mit einem guten Hauptschulabschluss hat man bessere Chancen bei der Bewerbung, als mit einem schlechten Realschulabschluss.

Mehr

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere [Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere } Wir wollen, dass bei uns etwas Besonderes aus Ihnen wird. 3 Wir über uns Wir sind eine dynamische deutsche Geschäftsbank mit Hauptsitz in München

Mehr

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Chancen zur gezielten Entwicklung des Führungsnachwuchses im eigenen Unternehmen Zwei starke Partner: Gründung: Studierende 2012: rd. 1.400 Studiendauer:

Mehr

www.eu-fit.de 2009 2012

www.eu-fit.de 2009 2012 Neue Perspektiven schaffen! EU fit! Ich mach mit! www.eu-fit.de 2009 2012 Drei Monate in Irland bei einer irischen Gastfamilie, Sprachunterricht an der Universität, Praktika in irischen Betrieben, sozialpädagogische

Mehr

100% Studium bei vollem Gehalt

100% Studium bei vollem Gehalt Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences 100% Studium bei vollem Gehalt FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

LEKTION 1: Was ist ein Duales Studium?

LEKTION 1: Was ist ein Duales Studium? LEKTIN 1: Was ist ein Duales Studium? In dieser Lektion lernst du die typischen Merkmale des Dualen Studiums kennen. Das Duale Studium verbindet ein Studium mit einer beruflichen Ausbildung bzw. Weiterbildung.

Mehr

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014)

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014) Lehrstellenbörse Nachfolgende Anwaltskanzleien haben der Anwaltskammer mitgeteilt, dass sie zur Zeit eine/n Auszubildende/n suchen. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, dass die Ausbildungsplätze

Mehr

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt.

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt. Testseite Bund und Länder haben sich am 22.10.2008 im Rahmen der Qualifizierungsinitiative für Deutschland auf ein umfassendes Programm zur Stärkung von Bildung und Ausbildung verständigt. Im Focus stand

Mehr

Ein Unternehmen der RWE. Ich pack das! Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung

Ein Unternehmen der RWE. Ich pack das! Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung Ein Unternehmen der RWE Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung ICH PACK DAS! Anspruchsvolle Ziele und qualifizierte Mitarbeiter Mit Ich pack das! verfügt Westnetz über ein hervorragendes

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Möglichkeiten nach dem Abi 1/5

Möglichkeiten nach dem Abi 1/5 Möglichkeiten nach dem Abi 1/5 Ausbildung Bei vielen Ausbildungsberufen ist Abitur erwünscht z.b. Bankkaufmann/-frau 21% Studienabbrüche => Ausbildung als Alternative? Für Abiturienten oft verkürzte Ausbildungszeit

Mehr

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN TAGUNG DER KAUFMÄNNISCHEN AUSBILDUNGSLEITER 14.-15.05.13 PETRA KRÜGER UND INES KIMMEL INHALTSVERZEICHNIS 1. Zahlen, Daten, Fakten 2. Ausbildung

Mehr

Studieren für die Rente

Studieren für die Rente Studium Die gesetzliche Rente ist und bleibt der wichtigste Baustein für die Alterssicherung. Kompetenter Partner in Sachen Altersvorsorge ist die Deutsche Rentenversicherung. Sie betreut 52 Millionen

Mehr

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo Gymnasium 16 Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008 Veranstaltungen in Dortmund START INS STUDIUM! Logo START INS STUDIUM In einer bundesweiten Informationswoche wollen das Netzwerk Wege

Mehr

Unser Ausbildungs- und Studienangebot

Unser Ausbildungs- und Studienangebot Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unser Ausbildungs- und Studienangebot Auf eigenen Beinen stehen? Eine interessante Arbeit? Immer weiter dazulernen? Jeder Mensch hat etwas,

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

Ausbildung und/oder Studium?

Ausbildung und/oder Studium? Coach Camp 2015 Ausbildung und/oder Studium? Robin Kemner Student Fachbereich WiSo Hochschule Osnabrück University of Applied Sciences Berufsbereich Wirtschaft Wohin soll der Weg führen? Studium Duales

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Ergebnisse Uni-Ranking 2009

Ergebnisse Uni-Ranking 2009 access-uni-ranking in Zusammenarbeit mit Universum Communications und der Handelsblatt GmbH. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen, einen ihrem

Mehr

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24.

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24. Hochschule Harz, Friedrichstraße 57-59, 38855 Wernigerode Hochschule für angewandte W i s s e n s c h a f t e n (FH) TransferZentrum Harz Ansprechpartner: Steffi Priesterjahn Telefon 03943 659-871 Fax

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Tata Consultancy Services (TCS) IT- und Outsourcing-Services von der strategischen

Mehr

Studium und Beruf unter einem Hut.

Studium und Beruf unter einem Hut. Studium und Beruf unter einem Hut. Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg. In einer Zeit, in der das weltweit verfügbare Wissen sehr schnell wächst und die Innovationszyklen immer

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland So füllen Sie den Fragebogen aus: Bei den meisten Fragen müssen Sie als Antwort nur ein (für dich zutreffendes) Kästchen

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ UND

Mehr

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam PKA Beruf: Pharmazeutischkaufmännische Angestellte Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam Stimmen aus der Praxis Warum ich mich für den PKA-Beruf entschieden habe? Weil er so abwechslungsreich

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

Ausbildung mit Perspektive. Einsteigen und aufsteigen.

Ausbildung mit Perspektive. Einsteigen und aufsteigen. Ausbildung mit Perspektive. Einsteigen und aufsteigen. ThyssenKrupp Plastics Ihr Partner für Kunststoffe Wer wir sind. Einblicke und Ausblicke. ThyssenKrupp Plastics handelt seit mehr als 50 Jahren mit

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Weichen stellen Ihre Kinder befinden sich auf der letzten Etappe zum Abitur. Mit diesem Schulabschluss

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an In diesen Berufen bilden wir aus Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Technischer Produktdesigner

Mehr

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft DRK Krankenhaus GmbH Saarland Vaubanstraße 25 66740 Saarlouis Tel. (0 68 31) 171-0 Fax (0 68 31) 171-352 www.drk-kliniken-saar.de

Mehr

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G.

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G. Ausbildung mit... Allgemeine Versicherungs-AG Krankenversicherung a. G. Lebensversicherung a. G. Aussicht Weitsicht Zuversicht mit Aussicht... Die Hauptverwaltungen der Versicherungen befinden sich im

Mehr

Für beide Wege gibt es gute Argumente! Stand 09/2010 willmycc.de

Für beide Wege gibt es gute Argumente! Stand 09/2010 willmycc.de 1 S t u d i u m o d e r A u s b i l d u n g? Für beide Wege gibt es gute Argumente! 2 Die Ausbildung I Ausbildung betrieblich / dual schulisch Berufe - in allen Bereichen von A wie Augenoptiker/in bis

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zum Praktikum bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Für welche Studienfächer bietet Dräger Praktikumsstellen? Was muss ich für ein Praktikum bei Dräger mitbringen? Wie

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Softwaretechnik Fördern und fordern für Qualität we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM SOFTWARETECHNIK STUDIEREN? Der Computer ist

Mehr

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Inhalt Berufsfachschule...5 Höhere Berufsfachschule...7 Berufliches

Mehr

Weiterführende Schulen und Berufskollegs

Weiterführende Schulen und Berufskollegs Weiterführende Schulen und Berufskollegs informieren Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2004, 19:45 Uhr AACHEN. Die weiterführenden Schulen laden in den kommenden Wochen zu Informationsveranstaltungen für

Mehr

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT A. u. K. Müller Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT Mechatroniker/-in 2 Mechatroniker/-innen bewegen sich im Spannungsfeld der Mechanik

Mehr

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS.

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. Themenfeld 2 Das Gewinnen und Weiterqualifizieren von Fach- und Führungskräften ist auch für das Personalmanagement der Bundeswehr die zentrale Herausforderung

Mehr

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt.

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. FM die Möglichmacher ist eine Initiative führender Facility-Management- Unternehmen. Sie machen sich stark für die Belange der Branche

Mehr

HFH Hamburger Fern-Hochschule

HFH Hamburger Fern-Hochschule Fakten HFH Hamburger Fern-Hochschule Mit rund 11.000 Studierenden und rund 7.000 Absolventen ist die HFH Hamburger Fern- Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das

Mehr

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.)

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Allgemeine Informationen Für alle, die künftig Verantwortung übernehmen wollen. In Kooperation mit der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg bietet das

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT Der Garant für Ihren Erfolg SRH Berufskolleg für Medizinische Dokumentation Teilnehmer stehen im Mittelpunkt Die SRH

Mehr