SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen."

Transkript

1 SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 10, Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Nienaber/ DER PATRIOT SPONSOR DES TAGES Unser Premium-Partner Buschkühle GmbH & Co. KG g S. 29 REGIONALLIGA WEST Rund um die Liga g S. 15 UNSER GEGNER Meisterschaftsspiel gegen Fortuna Düsseldorf U23 g S. 4

2 IMPRESSUM UND KONTAKT Herausgeber SV Lippstadt 08 e.v. Postfach 2646, Lippstadt Telefon Telefax Anzeigenannahme WDS.media GmbH Inga Friis, Telefon Gestaltung WDS.media GmbH Weißenburger Str Lippstadt Telefon Telefax Druck Graphische Betriebe STAATS GmbH Roßfeld 8, Lippstadt Telefon Telefax Das Präsidium Präsident Thilo Altmann Vize-Präsident Kai Hartelt (Marketing und Sponsoring) Vize-Präsidentin Brigitte Rühlemann (Finanzen und Controlling) Sonderbeauftragter d. Präsidiums Simon Brenzinger Der Aufsichtsrat Aufsichtsratsvorsitzender Norbert Loddenkemper Stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Johannes Althoff Aufsichtsratsmitglieder Dirk Bracht, Franz-Josef Günther Jörg Klocke, Carsten Knepper Dr. Forusan Madjlessi, Hans Sudkamp Geschäftsstelle Christopher Albert Udo Heuer Dirk Brökelmann Telefon Telefax Mobil (C. Albert) Mobil (U. Heuer) Mobil (D. Brökelmann) Öffnungszeiten Montag 16:00 bis 18:00 Uhr Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr Freitag 16:00 bis 18:00 Uhr Postanschrift SV Lippstadt 08 e.v. Postfach 2646, Lippstadt Hausanschrift Stadion Am Bruchbaum Wiedenbrücker Str. 83b, Lippstadt Mehr Wert: Ihr Geld. Ihr Vorteil. 1,50% Sollzinssatz p.a. Tarif Zuhause Plus der * Jetzt modernisieren und Geld sparen Modernisieren Sie jetzt Ihr Eigenheim mit einem Top-Soll zinssatz im Tarif Zuhause Plus der LBS Bausparkasse und reduzieren Sie dadurch Ihre Energie kosten. Sie erhöhen nicht nur Ihren Wohnkomfort, sondern sparen somit bares Geld. Entdecken Sie Ihr Energiesparpotenzial unter Telefon * Effektiver Jahreszins: 1,82 % / 2,07 % ohne/mit Einrechnung der Beiträge für die Risikoversicherung für 35-jährige Darlehensnehmer(innen) unter Einrechnung einer Überschussbeteiligung von 40 %. Prämien und Sparzulagen sind an gesetzl. Vorgaben gebunden. 2

3 ANSTOSS Liebe Mitglieder und Fans des SV 08, sehr geehrte Gäste, zum ersten Heimspiel in der Regionalliga West-Rückrunde 2013/2014 gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf heiße ich Sie im Namen des Präsidiums und Aufsichtsrats vom SV Lippstadt 08 recht herzlich Willkommen. Unser besonderer Gruß geht an die Mannschaft, Trainer, Offiziellen und an die mitgereisten Fans unserer Gäste aus der Landeshauptstadt. Es ist der Start in ein fußballerisch bedeutungsvolles Jahr mit der WM in Brasilien als absoluten Höhepunkt. Aber auch für uns, den SV Lippstadt 08, geht es um Großes in diesem Jahr, und zwar ganz konkret darum, das sportlich beste Jahr 2013 in der Vereinshistorie zu bestätigen. Möglichst natürlich mit dem Klassenerhalt in der Regionalliga. In diesem Sinne kommt bereits dem heutigen Vergleich gegen die in dieser Spielzeit herausragend gute und dementsprechend in der Spitzengruppe platzierte Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf. Cheftrainer Taskin Aksoy hat eine Mannschaft geformt, die einen begeisterungsfähigen Tempofußball bietet und gleichzeitig über ein ausgeprägtes, taktisches Verständnis verfügt. Eine wichtige Rolle nimmt dabei der ehemalige SV-Spieler und Bundesliga-Profi Jens Langeneke ein, den wir ganz besonders herzlich hier in Lippstadt begrüßen. Jens wird es uns nachsehen, wenn wir bei aller Freude über das Wiedersehen doch eher egoistisch darauf fokussiert sind, die wichtigen drei Punkte heute in Lippstadt zu behalten. Grundvoraussetzung dafür ist ein entsprechendes Vertrauen in die eigene Stärke, welches zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Selbstverständnisses in der jetzt beginnenden Rückrunde werden muss. Dies haben wir, sozusagen als einzig präsidialen Kritikpunkt aus der Vorrunde, auch gegenüber der Mannschaft angesprochen. Niemand beim SV Lippstadt unterwirft Mannschaft und Trainerteam einem extremen Druck sehr wohl erwarten wir aber, dass jedes Spiel nicht nur mit der notwendigen Einstellung (die übrigens vom Kern her bis dato keinen Grund zur Kritik gab), sondern auch mit der korrespondierenden Körpersprache und Kommunikation auf dem Platz angegangen wird. Ein Patentrezept für den Klassenerhalt ist das logischerweise auch nicht, aber wir wollen und werden alles geben, um dieses Ziel realistisch am Leben zu erhalten. Insofern freuen wir uns ausschließlich auf Endspiele in dieser Rückrunde, deren Gros es schlicht und ergreifend zu gewinnen oder zumindest in etwas Zählbares umzuwandeln gilt. INHALT Anstoß Editorial... 3 Unser Gegner Fortuna Düsseldorf U Unser Team Der Kader... 8 Tore, Punkte, Meisterschaft Regionalliga West Rund um die Liga Sponsor des Tages Buschkühle GmbH & Co. KG Impressum und Kontakt...2 Unser Sportdirektor Daniel Farke geht das Projekt Klassenerhalt mit einem Facelift in seinem Kader an. Den Spielern, die uns verlassen haben, gilt unser Dank für ihr stets tadelloses Engagement, dass sie wie z. B. Lasse Fischer-Riepe und Lukas Althoff zum Teil über Jahre für den SV Lippstadt 08 an den Tag gelegt haben. Ihre Namen werden, auch wenn sie zukünftig für andere oder ggf. auch für gegnerische Vereine in einer Liga auflaufen, immer mit den bis dato größten Erfolgen unseres Vereins verbunden bleiben. Einen etwas anderen, beim SV Lippstadt 08 unter Daniel Farke aber nicht mehr ungewöhnlichen Weg, ist unser von meinem Vize-Präsidenten Kai Hartelt einmal quasi zum wertvollsten Spieler ever. Ever, ever! geschriebene Abwehrspieler Edmund Riemer gegangen, und unterstützt nun unseren Trainerstab. Für mich ist auch diese Personalie ein weiterer Beleg dafür, wie eng das Band ist, welches Spieler und Verein mittlerweile verbindet. Last but not least begrüße ich an dieser Stelle die Jungs, die neu zu unserem Kader gestoßen sind. Auch auf die Gefahr hin, dass unser geschätzter, heimischer Pressevertreter Frank Lütkehaus vom PATRIOT nun den Edding rausholt und die nachfolgende Zeile schwärzt J: Wir erwarten von keinem Neuzugang Wunderdinge oder den Klassenerhalt im Alleingang, allerdings sind wir schon davon überzeugt, dass uns ein Admir Terzic, Olcay Turhan, Björn Bussmann und ggf. weitere, nach Redaktionsschluss dieser Magazin-Ausgabe verpflichtete, Spieler qualitativ voran bringen und das zuvor genannte Projekt positiv beeinflussen. In der Hoffnung, dies vielleicht schon heute unter Beweis stellen zu können, wünsche ich Ihnen allen ein spannendes und sportliche-faires Regionalligaspiel. Mit den besten Grüßen Thilo Altmann Präsident 3

4 UNSER GEGNER TRAINER-INTERVIEW DAS MAXIMALE HERAUSHOLEN Deutlich entspannter als in den vergangenen Jahren startet die U23 von Fortuna Düsseldorf in die Restrunde der Regionalliga West. Während seit dem Aufstieg in die vierthöchste deutsche Spielklasse (2009) nahezu pausenlos Abstiegskampf auf der Tagesordnung stand, schnuppern die NRW- Landeshauptstädter in dieser Saison ungewohnte Höhenluft. Großen Anteil an der rasanten Entwicklung hat Trainer Taskin Aksoy, der zuvor ausschließlich in Berlin (Türkiyemspor Berlin, Berliner AK, Tennis Borussia Berlin U 19) gearbeitet hatte und im Sommer 2012 zur Fortuna gewechselt war. Vor dem Restrundenauftakt in Lippstadt sprachen wir mit dem 46-jährigen Fußball-Lehrer. SVmagazin Herzlich willkommen in Lippstadt, Herr Aksoy! Nach dem Überwintern auf Rang drei: Wie hoch liegt die Messlatte für die U 23 von Fortuna Düsseldorf im Jahr 2014? Taskin Aksoy Wir wollen unsere guten Leistungen aus der Hinserie auch im neuen Jahr bestätigen, tabellarisch das Maximale herausholen und möglichst weitere Spieler an unsere Profimannschaft heranzuführen. Mit Timm Golley, Samuel Piette, Tugrul Erat, Eren Taskin und Robin Heller durften sich bereits einige U 23-Spieler im Trainingslager der Profis beweisen. SVmagazin Seit der Winterpause der vergangenen Saison hat sich die Fortuna-Reserve von einem Abstiegskandidaten zu einer Spitzenmannschaft entwickelt! Taskin Aksoy Die Mannschaft hatte auch schon in der ersten Hälfte der vergangenen Saison nicht unbedingt schlechten Fußball gespielt. Doch viele Jungs mussten sich erst an die Regionalliga gewöhnen. Dieser Prozess ist auch dank unserer erfahrenen Führungskräfte Jens Langeneke und Christian Weber im vergangenen Jahr immer besser vorangeschritten. Unsere jungen Spieler haben verinnerlicht, dass eine kompakte Defensive die Basis ist. Dazu spielen wir nicht positionsgetreu und sind so für unsere Gegner schwerer auszurechnen. In der Hinrunde hat jeder weitere Erfolg das Selbstvertrauen gesteigert und fast eine Art Eigendynamik entwickelt. SVmagazin Wichtiger Nebeneffekt: Eren Taskin und Tugrul Erat kamen schon zu ihren ersten Einsätzen in der 2. Bundesliga. Was trauen Sie dem Duo in Zukunft noch zu? Taskin Aksoy Eren Taskin und Tugrul Erat besitzen auf jeden Fall das Talent, um weiter bei den Profis mitzumischen. Wir freuen uns sehr über Mannschaftsfoto Fortuna Düsseldorf U23 diese Entwicklung. Darüber werde ich mich in Zukunft auch mit unserem neuen Cheftrainer Lozenz-Günther- Köstner austauschen. Nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in den nächsten Wochen will er sich einen noch besseren Einblick verschaffen. SVmagazin Das 1:2 im Hinspiel gegen den SV Lippstadt 08 war eine von erst drei Niederlagen. Ist Ihre Mannschaft heiß auf eine Revanche? Taskin Aksoy Klar ist: Unser Ziel sind drei Punkte. Doch der SV Lippstadt 08 befindet sich in einer ähnlichen Phase wie wir in der vergangenen Spielzeit. Es kann noch viel passieren. Die Mannschaft wird nun spucken und beißen. Daher erwarte ich eine enge Kiste. Von uns sind einmal mehr auch Flexibilität und Laufbereitschaft gefragt. SVmagazin Gibt es vor dem Restrundenstart Ausfälle zu beklagen? Taskin Aksoy Wir müssen sehen, in welchem Zustand sich unsere Spieler befinden, die im Trainingslager der Profis waren. Davon hängt auch unser System ab. Verletzungsbedingt fehlt Fabio Fahrian, der nach seiner Schultereckgelenksprengung noch nicht fit ist. MSPW 4

5 Fussball genießen! 5

6 NEUE APP: HELLA ADDLIGHT Finden Sie Ihren Lichtfavoriten. Code scannen App installieren Fahrzeug gestalten HELLA KGaA Hueck & Co. Rixbecker Straße Lippstadt/Germany 6

7 UNSER GEGNER PORTRAIT LANGENEKE KEHRT ALS ROUTINIER AN DAS WALDSCHLÖSSCHEN ZURÜCK A r n d t - I m a g e x 6 7 Im M ojanuar n t a g, 1 5. J u l ikehrte : 0 2 : 2unser 0 heutiger Gast Fortuna Düsseldorf II an den Ort zurück, an dem er exakt zwölf Monate zuvor die Grundlage für ein bemerkenswertes Fußballjahr 2013 gelegt hatte. Im türkischen Lara bereiteten sich die NRW-Landeshauptstädter auf die Restrunde in der Regionalliga West vor, die die Düsseldorfer als Tabellendritter in Angriff nehmen. Wir hatten auch dasselbe Hotel gebucht wie im Januar 2013, wussten um die gute Anlage sowie die Plätze, beschreibt Trainer Taskin Aksoy, dessen Mannschaft ihre gute Form auch in Testspielen gegen den souveränen Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Heidenheim (1:0) und die U23 von Borussia Dortmund (3:0) eindrucksvoll unter Beweis stellte. Rückblick: Im Dezember 2012 hatten nicht wenige Experten die U23 der Fortuna schon abgeschrieben. Mit nur 14 Punkten nach 19 Spieltagen deutete nicht mehr viel auf den Klassenverbleib hin. Doch ähnlich wie Phönix wie aus der Asche kamen die Düsseldorfer aus der Winterpause, holten bis zum Saisonende beachtliche 33 Punkte und machten den Liga-Erhalt als Tabellenzwölfter noch souverän perfekt. Bereits drei Zähler mehr holte die Düsseldorfer Zweitvertretung jetzt bereits in den 19 Hinrundenpartien der laufenden Saison. Dabei überzeugte die Aksoy-Elf vor allem durch ein blitzschnelles Konterspiel mit den dribbelstarken Außenspielern Tugrul Erat (vier Saisontreffer) und Eren Taskin (acht Tore) sowie den schlaksigen Stoßstürmer Timm Golley, der bisher siebenmal erfolgreich war. Kurios: Bisher konnten die Düsseldorfer nie zweimal hintereinander die gleiche Startelf aufbieten. Großen Anteil an der Entwicklung von einem Abstiegskandidaten zur Überraschungsmannschaft hat auch ein gebürtiger Lippstädter. Jens Langeneke hatte von 1997 bis 2000 selbst für den SVL gespielt und seine ersten Schritte in Richtung Profibereich gemacht. Über Rot-Weiß Oberhausen, den VfL Osnabrück und Rot Weiss Ahlen kam Innenverteidiger Langeneke 2006 zur Fortuna und stieg mit der ersten Mannschaft der Düsseldorfer von der 3. Liga bis in die Bundesliga auf. Seit Saisonbeginn stabilisiert der 36-Jährige, der sich bei den Fortuna- Profis unter anderem auch als nervenstarker Elfmeterschütze einen Namen gemacht hatte, zusammen mit dem ebenfalls Bundesliga erfahrenen Christian Weber die Defensive der Fortuna-Reserve. Bis zur Winterpause blieb keine andere Mannschaft in der Liga länger ungeschlagen. Eine von bisher nur drei Saisonniederlagen kassierte Düsseldorfs Reserve allerdings beim bisher einzigen Aufeinandertreffen mit dem SV Lippstadt 08 (1:2). Innerhalb von nur acht Minuten sorgten Lars Schröder und Viktor Maier für die beiden SVL-Treffer, ehe Eren Taskin den Endstand herstellte. MSPW Der Biergarten Direkt an Der Lippe! Wo sich nette Menschen gerne treffen: Lipper Tor 1 D Lippstadt T: +49 (0)2941/ WELC ME HOTEL WLIP1307_AnzBiergarten85x80_ indd :49 7

8 UNSER TEAM DER KADER 1 Liesemann, Damian * Torwart 4 Dyballa, Sven * Abwehr 5 Stöckner, Julian * Abwehr 6 Terzic, Admir * Mittelfeld 7 Lübbers, Fabian * Abwehr 8 Polder, Marc * Mittelfeld 9 Traufetter, Björn * Angriff 10 Maier, Viktor * Angriff 11 Erdogmus, Serdar * Mittelfeld 12 Sander, Christopher * Torwart 13 Pahlke, Benjamin * Abwehr 14 Bussmann, Björn * Torwart 15 Westergerling, Frederic * Torwart 18 Schröder, Lars * Angriff 19 Parensen, Stefan * Mittelfeld 20 Wessels, René * Mittelfeld 21 Kolodzig, Benjamin * Abwehr 22 Barton, Daniel * Abwehr 23 Fritz, Moritz * Mittelfeld 25 Kickermann, Moritz * Mittelfeld 26 John, Christopher * Mittelfeld 28 Turhan, Olcay * Mittelfeld 29 Krause, Sven * Angriff 30 Jevric, Ardian * Mittelfeld 31 Köhler, Nils * Abwehr Farke, Daniel * Sportdirektor Vogt, Mirko * Assistenztrainer Riemer, Edmund * Assistenztrainer Klein, Florian * Torwarttrainer Schulte, Denis * Athletik- und Fitnesstrainer Brökelmann, Dirk * Sportkoordinator Craes, Daniel * Assistent der sportlichen Leitung Loddenkemper, Andre * Physiotherapeut Dörk, Marén * Physiotherapeutin Büker, Selina * Mannschaftsbetreuerin Beckschulte, Ulrich * Mannschaftsbetreuer Westerfeld, Dominik * Mannschaftsbetreuer 8

9 HBPO GmbH Rixbecker Straße Lippstadt Phone Service HBPO und SV Lippstadt 08: Max Moritz GmbH & Co. KG Werler Landstr Soest Tel / Fax /

10 s Sparkasse Lippstadt 10

11 UNSER TEAM TORE, PUNKTE, MEISTERSCHAFT DIE AKTUELLE TABELLE (STAND: ) Spiele S U N Torverhältnis Dif. Pk. 1 SC Fortuna Köln : VfL Sportfreunde Lotte : Fortuna Düsseldorf U : FC Viktoria Köln : FC Schalke 04 U : Sportfreunde Siegen : SC Verl : Rot-Weiß Oberhausen : Borussia Mönchengladbach U : Rot-Weiss Essen : FC Köln U : TSV Alemannia Aachen : Bayer 04 Leverkusen U : SG Wattenscheid : VfL Bochum 1848 U : KFC Uerdingen : SV Lippstadt : SC Wiedenbrück : SSVg Velbert : DER SPIELPLAN DES SV LIPPSTADT 08 IN Spieltag SV Lippstadt 08 Fortuna Düsseldorf U23 Sa : Spieltag TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiß Oberhausen Sa : Spieltag KFC Uerdingen 05 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SSVg Velbert Fr : Spieltag SG Wattenscheid SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 FC Schalke 04 U23 Sa : Spieltag SC Fortuna Köln SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SC Verl Di : Spieltag SV Lippstadt 08 spielfrei 31. Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiss Essen Sa : Spieltag 1. FC Köln U23 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiss Essen Sa : Spieltag VFL Sportfreunde Lotte SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV 08 Borussia Mönchengladbach U23 Sa : Spieltag VFL Bochum 1846 U23 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Sportfreunde Siegen Sa : Spieltag FC Viktoria Köln SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SC Wiedenbrück Sa :00 Spielansetzung ohne Gewähr, bitte Tagespresse beachten. Die aktuellen Termine finden Sie auch unter 11

12 UNSER TEAM TORE, PUNKTE, MEISTERSCHAFT Der nächste Auswärtsgegner TSV Alemannia Aachen Termin Das nächste Auswärtsspiel des SV Lippstadt 08 findet am um Uhr im Tivoli Stadion statt. Die Stunde Null am Tivoli Großes Aufatmen herrscht bei unserem kommenden Auswärtsgegner Alemannia Aachen. Der erfolgreiche Abschluss des Insolvenzplanverfahrens, der nach der Zustimmung durch die Gläubigerversammlung unmittelbar bevorsteht, überstrahlte auch die Auftaktniederlage nach der Winterpause gegen den Spitzenreiter SC Fortuna Köln (1:3). Durch den Verzicht der Gläubiger auf Forderungen in Höhe von insgesamt rund 69 Millionen Euro kann der Traditionsklub, der vor einigen Jahren noch in der Bundesliga und im Europapokal mitgemischt hatte, nur ein halbes Jahr nach einem Tiefpunkt der Vereinsgeschichte (Insolvenzeröffnung und Abstieg in die Viertklassigkeit) nun einen Neuanfang starten. DER 21. SPIELTAG ( ) 1. FC Köln U23 Bayer 04 Leverkusen U23 Borussia Mönchengladbach U23 Sportfreunde Siegen Rot-Weiss Essen SC Wiedenbrück FC Schalke 04 U23 KFC Uerdingen 05 SC Verl TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Fortuna Düsseldorf U23 VfL Sportfreunde Lotte FC Viktoria Köln SG Wattenscheid SSVg Velbert VfL Bochum 1848 U23 spielfrei SC Fortuna Köln Rot-Weiß Oberhausen DER 22. SPIELTAG ( ) FC Viktoria Köln Borussia Mönchengladbach U23 Bayer 04 Leverkusen U23 Rot-Weiss Essen SC Wiedenbrück VfL Sportfreunde Lotte TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Rot-Weiß Oberhausen SC Verl KFC Uerdingen 05 SC Fortuna Köln SSVg Velbert FC Schalke 04 U23 Sportfreunde Siegen VfL Bochum 1848 U23 SG Wattenscheid spielfrei Fortuna Düsseldorf U23 1. FC Köln U23 Das von uns gesetzte Ziel war äußerst ambitioniert. Umso größer ist nun die Freude, dass es geklappt hat. Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft bei der Alemannia sind gestellt, nun müssen neue Verantwortliche auf die Lokomotive und die Führung übernehmen, sagt Insolvenzverwalter Professor Dr. Rolf-Dieter Mönning, der seit November 2012 zusammen mit Sanierungs-Geschäftsführer Michael Mönig an der finanziellen Konsolidierung des Verein aus der Einwohner-Stadt im Dreiländereck gearbeitet hatte. 14 Monate später sind die Öcher von ihren finanziellen Altlasten so gut wie befreit, können weiterhin in dem 2009 neu gebauten Tivoli-Stadion (Kapazität: Plätze) spielen und wollen in Zukunft wieder höhere Ziele anstreben. Immerhin führt die Alemannia mit Punkten noch immer die Ewige Tabelle der 2. Bundesliga an. Davon sind die Schwarz-Gelben aktuell aber meilenweit entfernt und liegen mit einer vor Saisonbeginn runderneuerten Mannschaft in der Regionalliga nur drei Punkte vor der Abstiegszone. Vor dem Hintergrund der finanziellen Probleme muss Trainer Peter Schubert, der seit Saisonbeginn im Amt ist und zuvor die U23 der Aachener trainiert hatte, die Restrunde und das Unternehmen Klassenerhalt ohne personelle Verstärkungen während der Winterpause in Angriff nehmen. Unser Ziel ist es, die Mannschaft so weiterzuentwickeln, dass vor der nächsten Saison nur kleine Veränderungen und kein Umbruch notwendig sind, damit alles funktioniert, sagte der in der Öffentlichkeit meist zurückhaltende 47-Jährige. Unterstützung bekommt Schubert vom ehemaligen Aachener Kapitän Reiner Plaßhenrich, der für die Alemannia insgesamt sechs Jahre in der 1. und 2. Bundesliga gespielt hatte und jetzt als Co-Trainer fungiert. Abseits des Platzes sollen am Tivoli auf der Mitgliederversammlung am 13. März die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt werden. Als neuer Präsident stellt sich dann Heinz Maubach, der seit 2010 zum Verwaltungsrat gehörte, zur Wahl. Auch der Aufsichtsrat der Aachener wird neu besetzt. Es hat sich ein Kern von Persönlichkeiten gebildet, die bereit sind, Funktionen in den verschiedenen Gremien zu übernehmen und sich auch finanziell engagieren werden, sagt Michael Mönig, der aber betont: Wir benötigen jetzt in der Liga gute Ergebnisse, um sowohl der gelungenen Sanierung Ausdruck zu verleihen als auch um die künftige sportliche Zielsetzung in Ruhe vorbereiten zu können. MSPW 12

13 Kraftstoffe Heizöl Schmierstoffe Fahrzeugewäsche Erdgas 13

14 Eine Klimaanlage erhöht die Leistungsfähigkeit! BIST DU PFIFFIG? Wir wünschen ALLEN gute Laune, sonniges Wetter und viel Spaß beim Spiel! Klimaanlagen für: Büro Geschäftsräume Verkaufsräume Serverräume Privatbereich KÄLTETECHNIK KLIMAANLAGEN SPEISEEISMASCHINEN BRIEWIG KÄLTE GmbH FON Westernkötter Straße 194 FAX Lippstadt SERVICE avitea_sv08_140x103:layout :07 Seite 2 Dann werde Teil unserer Schiedsrichter-Mannschaft! Infos zur Bewerbung und über das aktuelle Schiedsrichter Team vom SV 08 findest Du unter schiedsrichter Ausgezeichnete Familienfreundlichkeit! Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber profitieren unsere 2600 Mitarbeiter z.b. von unseren familienfreundlichen Angeboten, attraktiven Prämien und einem Zuschuss zur Altersvorsorge. Zu unserer Mannschaft gehören u.a. Fachkräfte, Produktionsmitarbeiter, Ingenieure und kaufmännische Angestellte. Wechseln Sie jetzt in unser Team! Mehr unter avitea GmbH Erwitter Straße Lippstadt 14

15 REGIONALLIGA WEST RUND UM DIE LIGA AKTUELLE MELDUNGEN SSVg. Velbert Die stark abstiegsbedrohte SSVg. Velbert vermeldete seine erste Neuverpflichtung für die Restrunde. Der zuletzt vereinslose Christ Kasela Mbona, in der vergangenen Saison noch beim SC Wiedenbrück 2000 unter Vertrag, ist ab sofort für das Schlusslicht am Ball. Der flexibel einsetzbare Defensivspieler war in der Jugend bei Borussia Mönchengladbach ausgebildet worden und bestritt in der Saison 2010/2011 auch zwei Zweitligapartien für Arminia Bielefeld. Rot-Weiß Oberhausen Probespieler Patrick Schikowski, der seit Beginn der Rückrundenvorbereitung mit dem Regionalligakader von Rot-Weiß Oberhausen trainiert hatte, konnte die Verantwortlichen von seinen Qualitäten überzeugen. Der 21-jährige Offensivspieler, der bis zum Sommer für die SpVgg Greuther Fürth gespielt hatte und zuletzt für den Ligakonkurrenten SSVg. Velbert am Ball war, wurde ab sofort verpflichtet. Frank Kontny, Sportlicher Leiter der Kleeblätter : Patrick Schikowski hat in den Einheiten einen sehr guten Eindruck hinterlassen und daher haben wir uns entschieden, ihn zu verpflichten. Er ist gelernter Stürmer, offensiv aber sehr variabel einsetzbar. Einen Spielertypen wie ihn konnten wir noch sehr gut gebrauchen, um unser Angriffspiel unberechenbarer zu machen. In der Rückrunde erhält der junge gebürtige Düsseldorfer Schikowski die Möglichkeit, sich in den Vordergrund zu spielen. Schikowski: Ich bin sehr froh, dass ich bei einem Traditionsverein wie RWO die Möglichkeit erhalte, mich zu beweisen. Ich will helfen, dass die Mannschaft eine gute und erfolgreiche Rückrunde spielt. SC Fortuna Köln Beim Hallenturnier in der Schwalbe Arena in Gummersbach schrammte der SC Fortuna Köln knapp am Titelgewinn vorbei, unterlag erst im Endspiel dem Zweitligisten Arminia Bielefeld 3:4 nach Neunmeterschießen. Ausgerechnet der vor wenigen Tagen verpflichtete Ex-Profi Albert Streit scheiterte zweimal vom Punkt. Schirmherr der Veranstaltung war Nationalspieler Lukas Podolski (FC Arsenal London). Unter dem Motto Kicken für den guten Zweck gingen die Einnahmen des Turniers an die Stiftung des Arsenal-Stars, die sich für die Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher einsetzt. VfL Bochum U23 Erst im Neunmeterschießen triumphierte die U23 des VfL Bochum im Endspiel der Bochumer Hallenstadtmeisterschaften. Gegen den Ligakonkurrenten SG Wattenscheid 09, der das Turnier im vergangenen Jahr gewonnen hatte, setzte sich die VfL-Auswahl von Trainer Dariusz Wosz 5:4 durch. Rot-Weiss Essen Noch für längere Zeit muss Rot-Weiss Essen ohne Offensivspieler Konstantin Sawin auskommen. Wegen seiner hartnäckigen Rückenprobleme wird der 20-Jährige von einem Rheumatiker behandelt und erhält zwei bis drei Monate Sportverbot. Er musste deshalb auch die einwöchige Reise ins Trainingslager nach Belek (Türkei) absagen. Sein letztes Spiel hatte Sawin Mitte Oktober beim 1:1 gegen den SV Lippstadt 08 absolviert. Noch zu früh kam der Türkei- Trip für die Rekonvaleszenten Cebio Soukou (Kreuzbandriss), Michael Laletin (Schambein) und Konstantin Fring (Innenbandriss). Sie setzten ihre Reha fort. Dafür hatte RWE-Trainer Waldemar Wrobel gleich mehrere Nachwuchsspieler für die Tage in der Türkei nominiert. Die U19-Spieler Marco Beier, Orhan Dombayci und Jan- Niklas Haffke gehörten ebenso zum 15

16 WIR FÜR LIPPSTADT, DI Horst Krilleke Dr. med. Klaus Ziegler Jochen Langeneke Andrea Stobberg bwg-lippstadt.de Rechtsanwalt Georg Schierholz Dirk Bracht Kai Hartelt Ihr leistungsstarker Optiker in unserer heimischen Region! Markus Fiering Karl-Heinz Brülle Freunde und Förderer des SV 08 Ulrich Pütt Freunde und Förderer des SV 08 Brigitte Rühlemann Eike Kozlik Freunde und Förderer des SV 08 Lenhardt + Ruiz Büro für Baustatik Guido Unger Antonius Schröder Freunde und Förderer des SV 08 Kfz-Sachverständiger Tel /63747 Werner & Hannelore Kraemer 16

17 E JUGEND, DEN SV 08! Jürgen Borgmeier Freunde und Förderer des SV 08 Carsten Knepper Simon Brenzinger Daniel Craes Antonius Schröder Freunde und Förderer des SV 08 Karl-Heinz Brülle Freunde und Förderer des SV 08 Thomas Sauermann Freunde und Förderer des SV 08 Westfalen-Tankstellen Walter Schulte Paul Busch Freunde und Förderer des SV 08 Jürgen Borgmeier Freunde und Förderer des SV 08 Rüdiger Fruh Freunde und Förderer des SV 08 Thilo Altmann Peter Evers Stiftung SV Lippstadt 08 Altherren Oliver Sichau Freunde und Förderer des SV 08 Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH Carsten Knepper Walter Tigges Freunde und Förderer des SV 08 17

18 REGIONALLIGA WEST RUND UM DIE LIGA Aufgebot wie Angreifer Samuel-Marian Limbasan aus der U23. VfL Bochum U23 Die U23 des VfL Bochum kann künftig nicht mehr auf Angreifer Jannis Schliesing zurückgreifen. Der 22-Jährige, der im Sommer 2012 von Rot-Weiß Oberhausen an die Castroper Straße gewechselt war, hat seinen Vertrag bei den Blau- Weißen aufgelöst. Aufgrund mehrerer Verletzungen kam der gebürtige Münsteraner beim VfL aber nicht über drei Einsätze in der Regionalliga West hinaus. Der Vertrag wurde inzwischen aufgelöst. Schliesing zieht es zum Landesliga-Spitzenreiter 1. FC Bocholt. Sportfreunde Siegen Der Traditionsverein Sportfreunde Siegen hat den früheren Bundesligaprofi und Junioren-Nationalspieler Matthias Hagner als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 39-Jährige, der 1997 als Spieler mit dem VfB Stuttgart unter der Regie des jetzigen Bundestrainers Joachim Löw den DFB-Pokal gewonnen hatte, arbeitete in Siegen bisher als U23- Trainer und ersetzt beim früheren Zweitligisten den bisherigen Trainer Michael Boris, der zum Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte gewechselt ist. Die Siegerländer soll Hagner zunächst bis zum Saisonende betreuen. Der ehemalige Mittelfeldspieler war neben Stuttgart auch für Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga am Ball, hatte sich auch ins Blickfeld der A-Nationalmannschaft gespielt. SSVg. Velbert Mittelfeldallrounder Mehmet Boztepe wechselte mit sofortiger Wirkung vom West-Regionalligisten SSVg. Velbert zum türkischen Zweitligisten Adanaspor. Das gab sein neuer Verein bekannt. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer, der jedoch eine Option für ein weiteres Jahr beinhaltet. SC Fortuna Köln Mit der Verpflichtung des früheren Bundesligaprofis Albert Streit (33/zuletzt FC Viktoria Köln), der gleich zum Restrundenauftakt beim 3:1 in Aachen doppelt traf, reagierte Spitzenreiter SC Fortuna Köln auf den langfristigen Ausfall von Mittelfeldspieler Ozan Yilmaz, der sich bei einem Autounfall einen Beckenbruch zugezogen hatte. Ozan Yilmaz gehört durch seine Flexibilität und enorme Effizienz zu den besten Mittelfeldspielern der Regionalliga. Unsere Mannschaft hat nach seinem schweren Unfall eine enorme Trotzreaktion gezeigt und so den Verlust bisher aufgefangen. Es wäre aber schwer geworden, ihn dauerhaft ohne Neuverpflichtung zu ersetzen, betont Fortuna-Trainer Uwe Koschinat. Außerdem sind wir es Ozan, der vor einigen Tagen aus dem Krankenhaus gekommen ist und keine einzige Sekunde rückwärts denkt, einfach schuldig, unsere Ausgangsposition nicht zu verspielen, so Koschinat weiter. Sportfreunde Siegen Die Sportfreunde Siegen können sich auf ihre Fans verlassen. Die Anhänger des Vereins, der nach dem Rückzug von Großsponsor Manfred Utsch zur neuen Saison mit erheblichen finanziellen Einbußen rechnen muss, haben gleich mehrere Aktionen gestartet, um die Sportfreunde zu unterstützen. Den Verein erreichen stündlich neue Hilfsangebote und eine Fülle von Vorschlägen aus der Fan-Szene, für die wir sehr dankbar sind. Einige Fans wurden bereits auch von sich aus aktiv. Hier haben wir eine große Bitte: Der Verein hat viele Vorschläge aus den vergangenen Tagen aufgegriffen, hat auch während der Weihnachtsfeiertage fieberhaft an deren Umsetzung gearbeitet und wird dies auch zwischen den Jahren tun. Ein Nebeneinander ist dabei der gemeinsamen Sache oft nicht dienlich. Daher sollten sämtliche Aktivitäten mit der Aktiven Fanszene abgestimmt und der Verein davon in Kenntnis gesetzt werden, teilten die Siegerländer mit. Rot-Weiss Essen Christian Knappmann spielt nach der Winterpause nicht mehr für Rot-Weiss Essen. Der Traditionsverein und der 32-jährige Angreifer einigten sich auf eine Vertragsauflösung zum 1. Januar. Christian Knappmann war mit seiner sportlichen Situation zuletzt unzufrieden. Er möchte unbedingt spielen, dies konnten wir ihm aber für den weiteren Saisonverlauf nicht garantieren. Deshalb haben wir uns darauf geeinigt, den Vertrag aufzulösen, so Damian Jamro, Sportlicher Leiter von RWE. Knappmann war zu Saisonbeginn von Borussia Dortmund II an die Hafenstraße gewechselt. In 15 Regionalliga-Partien war er fünfmal erfolgreich. Gegen Ende der ersten Serie hatte Knappi seinen Stammplatz verloren. Borussia Mönchengladbach II Sven Demandt bleibt Trainer von Borussia Mönchengladbach II. Die Fohlen verlängerten den zum Saisonende auslaufenden Vertrag des Ex-Profis um zwei Jahre bis Sven Demandt hat bei uns bislang sehr gute Arbeit 18

19 Köhne92x103_4c_SVLP08:Layout :28 Seite 2 Erlebnis Wir bringen Farbe ins Spiel. Erholung Ostenfeldmark Lippstadt Fon / Entspannung Wir wünschen dem SV Lippstadt 08 viel Erfolg in der Regionalliga! LVM-Versicherungsagentur Klocke und Brüssau Rixbecker Straße Lippstadt Telefon (02941) Parkhotel Ortkemper Liesborner Str. 30 Bad Waldliesborn Telefon

20 Kreativität im Quadrat Als Fullservice-Ansprechpartner betreut die Werbeagentur WDS.media führende nationale und internationale Unternehmen/Markenartikler in den Geschäftsfeldern Marken- und Handelsmarken-Konzeptionen, Corporate Identity- und Corporate Design-Strategien, Klassische Printwerbung und Packungsdesign, Mediaproduktion, Online Marketing, Electronic Business, Intranet- und Extranet-Anwendungen, Eventmarketing und -Durchführung, Sportsponsoring und Public Relations. WDS.media GmbH Weißenburger Straße Lippstadt Tel.: Fax: Inspektion für alle Marken Mobilitätsgarantie Achsvermessung Klimaservice Autoglas... und wir können noch viel mehr! Standort Lippstadt Hansastraße 19 Tel Standort Lippstadt Stirper Straße 52 Tel Standort Geseke Am Lülingsbusch 1 Tel Sichern Sie sich jetzt Ihre Chance auf zwei Tickets für ein Heimspiel von Borussia Dortmund! Mitmachen und gewinnen! Mehr Informationen auf und unter 20

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß Oberhausen Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 2 Sportfreunde Siegen VfL Bochum Sonntag, 16. August 2015

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß

Mehr

WESTDEUTSCHER FUSSBALL- UND LEICHTATHLETIKVERBAND E.V.

WESTDEUTSCHER FUSSBALL- UND LEICHTATHLETIKVERBAND E.V. Freitag, 31.07.2015 1 290008010 Rot Weiss Ahlen Alemannia Aachen 18:30 Wersestadion Rasen Samstag, 01.08.2015 1 290008001 Borussia Mönchengladbach U23 TuS 1895 14:00 Grenzlandstadion 1 290008002 VfL Sportfreunde

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SC Fortuna

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2016/2017

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2016/2017 Sonntag, 14. August 2016 11:00 Samstag, 20. August 2016 11:00 Sonntag, 28. August 2016 11:00 Sonntag, 4. September 2016 11:00 Sonntag, 18. September 2016 11:00 Samstag, 24. September 2016 11:00 1 1 1.

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 10, 17.02.2013 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DEs Tages Unser Co-Sponsor Hueck Industrie Holding KG g S. 22 Vereinsnachrichten

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 13, 13.04.2012 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DEs Tages Unser Co-Sponsor WDS.media GmbH g S. 22 Nachlese Meisterschaftsspiele

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Wappen Welcher Verein bin ich?

Wappen Welcher Verein bin ich? Wappen Welcher Verein bin ich? 2 6 7 8 9 0 2 0.0.206 München 2 Tattoos Welcher Spieler bin ich? 2 0.0.206 München Tattoos Welcher Spieler bin ich? 6 0.0.206 München 8 Stadien Welches Stadion bin ich? Ich

Mehr

2. Bundesliga Saison 2010/ Spieltag ( )

2. Bundesliga Saison 2010/ Spieltag ( ) 2. Bundesliga Saison 2010/11 1. Spieltag (20.-23.8.) - TSV 1860 München Hertha BSC Berlin - Rot-Weiß Oberhausen SC Paderborn 07 - FC Erzgebirge Aue FC Energie Cottbus - Fortuna Düsseldorf SpVgg Greuther

Mehr

2. Bundesliga. Freigegeben zur Veröffentlichung mit Quellennachweis kurzinfo 2. Bundesliga

2. Bundesliga. Freigegeben zur Veröffentlichung mit Quellennachweis  kurzinfo 2. Bundesliga Mit dem Beschluss auf dem Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am 7. Juni 1980 in Düsseldorf wurde die als bundesweit eingleisige zweite Spielklasse des DFB zur Spielzeit 1981/82 eingeführt. Sie folgte

Mehr

Hin- und Rückrunde 2011/2012

Hin- und Rückrunde 2011/2012 Stand: 05.07.2011 Hin- und Rückrunde 2011/2012 Änderungen vorbehalten. Die Feinabstimmung erfolgt nach Vorlage der genauen Termine der oberen Spielklassen und der Vorgaben der Sicherheitsbehörden und Wünsche

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Ausgabe Okt Oktober 2014

Ausgabe Okt Oktober 2014 3. Oktober 2014 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees Borussia M Gladbach Rot-Weiß Oberhausen Fortuna Düsseldorf Bayer 04 Leverkusen SC Paderborn 07 Arminia Bielefeld VfL Bochum 1948 FC Schalke 04 Borussia

Mehr

13. Friedel-Elting-Cup Samstag, 27.August 2016 & Sonntag, 28.August 2016

13. Friedel-Elting-Cup Samstag, 27.August 2016 & Sonntag, 28.August 2016 Spielplan Vorrunde Gruppe A Gruppe B Gruppe C SV Werder Bremen Borussia Dortmund FSV Mainz 05 RB Leipzig FC St. Pauli Hannover 96 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig Rot-Weiss Essen KFC Uerdingen

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 17, 31.05.2012 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DEs Tages Unser Co-Sponsor Wilhelm Knepper GmbH g S. 22 www.svlippstadt08.de

Mehr

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi...

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Bundesliga - Spieltag/Tabelle - kicker online http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Seite 1 von 6 Links Klip RSS Sitemap Kontakt Impressum - Anzeige

Mehr

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock 1 Bielefeld Rostock 852 1. Lautern 8 5 23,5% 4.048 506 2 Aachen St. Pauli 974 2. Bielefeld 7 4 Absteiger 20,6% 2.692 385 3 1860 Karlsruhe 600 3. St. Pauli 5 4 14,7% 3.346 669 4 Duisburg Düsseldorf 56 4.

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010

PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010 PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010 13.01.2010 / Regionalsport, Seite 23 Jugendfußball vom Feinsten Schwalbach. Am Wochenende lädt die Jugendfußball-Abteilung des FC Schwalbach zum Hallenturnier für

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer

Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer Medienin edieninfo Salzburg, 2014-12 12-12 Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer Herbstmeisterpokal durch Bundesliga Schiemer beendet Laufbahn

Mehr

Newsletter. Hauptsponsor. Premiumsponsoren. U23 3. Liga West +++ VFL-NEWS +++

Newsletter. Hauptsponsor. Premiumsponsoren. U23 3. Liga West +++ VFL-NEWS +++ Hauptsponsor +++ VFL-NEWS +++ Premiumsponsoren U23 mit letztem Saisonspiel in Aurich gefordert +++ Wilhelm verlängert seinen Vertrag U23 3. Liga West OHV Aurich Handball Sport Gummersbach-Derschlag Samstag,

Mehr

OFFIZIELLES TURNIERMAGAZIN inkl. Spielplan

OFFIZIELLES TURNIERMAGAZIN inkl. Spielplan OFFIZIELLES TURNIERMAGAZIN inkl. Spielplan Unsere Kunden finden, dass wir glänzend dastehen. www.deutschepost.de Die beste Post aller Zeiten: 95 Prozent der zur Post Befragten sind zufrieden bis vollkommen

Mehr

WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012

WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012 WACKER BURGHAUSEN 3. LIGA Pressemappe 2011/2012 1 WACKER BURGHAUSEN Fußball GmbH (WBFG) Gründungsdatum: 01.07.2006 Geschäftsführer: Florian Hahn Dipl. Sportökonom (FH) SV Wacker Burghausen e.v. Gründungsdatum:

Mehr

WESTDEUTSCHER FUSSBALL- UND LEICHTATHLETIKVERBAND E.V.

WESTDEUTSCHER FUSSBALL- UND LEICHTATHLETIKVERBAND E.V. Freitag, 29.07.2016 1 290008009 Wuppertaler SV FC Viktoria Köln 1904 19:00 Stadion am Zoo Samstag, 30.07.2016 1 290008001 Borussia Mönchengladbach U23 FC Schalke 04 U23 14:00 Grenzlandstadion 1 290008002

Mehr

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt.

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt. . Super-Cup für F-Junioren (U9) Samstag,.. Gruppe A (Platz ) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min SV Dorsten-Hardt RW Oberhausen. FC Köln Luton Town FC FC Schalke SG Wattenscheid 9 TSG Dülmen Spvg. BG

Mehr

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit 1. Lest die Kurze Einführung in die Bundesliga. 2. Benutzt das Arbeitsblatt Die Bundesliga-Redemittel : a. Sprecht mit den Schülern über die Bundesliga-Tabelle. b.

Mehr

Gastmannschaft. Spielstätte Spielleitung

Gastmannschaft. Spielstätte Spielleitung Freitag, 03.08.2012 1 890035001 Rot-Weiß Oberhausen - Rot-Weiss Essen 19:00 Stadion Niederrhein - Eröffnungsspiel - Samstag, 04.08.2012 1 890035002 Bayer 04 Leverkusen U23 - SC Wiedenbrück 14:00 Ulrich-Haberland-Stadion

Mehr

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst 3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst TS Großburgwedel SC Magdeburg II Spielplan 3. Liga Nord TS Großburgwedel Saison 2015 / 2016 Datum Uhrzeit

Mehr

Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011

Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011 Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011 Mannschaft Sp Sp S N Tore Pkt 14 FC Schalke 04 34 11 7 16 38 : 44 40 16 VfL Borussia Mönchengladbach 34 10 6 18 48 : 65 36 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011

Mehr

Spielplan. 1. Bundesliga Saison 2014/2015

Spielplan. 1. Bundesliga Saison 2014/2015 Spielplan 1. Bundesliga Saison 2014/2015 Liebe Fußballfreundinnen und -freunde, Deutschland ist Weltmeister! Die deutsche Nationalmannschaft hat ein großartiges Turnier gespielt und allen Fußballfans in

Mehr

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11.

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11. DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga 1 SC Fortuna Köln So 11.00 h 1 Rot-Weiß Oberhausen So 11.00 h 2 1. FC Mönchengladbach So 11.00 h 2 DSC Arminia Bielefeld So 11.00 h 3 Fortuna

Mehr

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Nach 4 Jahren in der von den meisten Spielern eher ungeliebten Staffel Nord wechselte der Müllroser SV wieder in die Staffel Süd, eine von 4 regionalen Kreisligen

Mehr

Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt

Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt Neue Drittliga-Saison: HFC startet mit Auswärtsspiel gegen Erfurt Der Hallesche FC muss in seinem ersten Spiel der neuen Fußball-Drittliga- Saison bei Rot-Weiß Erfurt antreten. Das geht aus der Ansetzungsliste

Mehr

Seite 4 Seite 5 Seite 8

Seite 4 Seite 5 Seite 8 Wir sind wieder da! Club 100 Gegner Lage der Liga Seite 4 Seite 5 Seite 8 Liebe Zuschauer, liebe Fans von BW96, liebe Gäste, wir sind zurück von unseren beiden Ausflügen nach Norderstedt und Stellingen.

Mehr

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup titel GRUSSWORTE Liebe Gäste und Fußballfreunde! Ich darf Sie zu den 4SELLERS Hallentagen 2014/2015 herzlich willkommen heißen. Mit großer Freude darf ich feststellen, dass ein hochkarätiges Teilnehmerfeld

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 07.08.2009 20:30 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2 0 08.08.2009 15:30 Borussia Dortmund 1. FC Köln 1 0 08.08.2009 15:30 1. FC Nürnberg Schalke 04 1 2 09.08.2009 15:30 SC Freiburg Hamburger SV 1

Mehr

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING SV Rhinos Wiesbaden e.v.» ein junger, im Jahr 2013 gegründeter, inklusiver Sportverein» Schwerpunkt ist der Leistungssport

Mehr

Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL. Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation.

Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL. Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation. Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation. Eine Erfolgsgeschichte Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland stärkt den Frauenfußball und die Alemannia

Mehr

Ludwigsburger Beratungsunternehmen und Stuttgarter. Porsche-Tochter MHP wird Trikotsponsor der

Ludwigsburger Beratungsunternehmen und Stuttgarter. Porsche-Tochter MHP wird Trikotsponsor der Presseinformation Mai 2015 Gemeinsame Presseinformation: Ludwigsburger Beratungsunternehmen und Stuttgarter Traditionsverein vereinbaren Partnerschaft Porsche-Tochter MHP wird Trikotsponsor der Stuttgarter

Mehr

Turnierspielplan 2014

Turnierspielplan 2014 Turnierspielplan 2014 TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der

Mehr

H03-NEWS 48 (JUNI 2016)

H03-NEWS 48 (JUNI 2016) H03-NEWS 48 (JUNI 2016) Das nächste Spiel: UNSERE SPONSOREN F.C. Hertha 03 Zehlendorf e. V. Onkel-Tom-Straße 52a-54a 14169 Berlin Telefon 030 3198144-0 www.h03.de Gestaltung: AgenturWebfox GmbH 1 AKTUELL

Mehr

Sponsor des Tages. Unsere Jugend. Der heutige Gegner. SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 17, 01.06.2009

Sponsor des Tages. Unsere Jugend. Der heutige Gegner. SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 17, 01.06.2009 SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 17, 01.06.2009 Bild: Inga Friis / WDS New Media Sponsor des Tages Unser Co-Sponsor WDS New Media GmbH g S. 18 Unsere Jugend Mit Ferdi Fuchs am Edersee g S. 13 Der

Mehr

Die Veranstaltung findet am Standort St. Anna Hospital, Herne im Kongresszentrum statt: Am Ruschenhof 24 44649 Herne

Die Veranstaltung findet am Standort St. Anna Hospital, Herne im Kongresszentrum statt: Am Ruschenhof 24 44649 Herne Information: Standorte des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Vincenz Gruppe Ruhr: St. Anna Hospital, Herne Hospitalstr. 19 44649 Herne Frau Brühl Fon 0 23 25-9 86-29 69 Fax 0 23 25-9

Mehr

Rahmenspielplan 3. Liga

Rahmenspielplan 3. Liga 1.. Spieltag 26.07.2014 18.00 1 VfL Osnabrück FC Energie Cottbus 26.07.2014 14.00 2 1. FSV Mainz 05 II DSC Arminia Bielefeld 26.07.2014 14.00 4 SSV Jahn Regensburg MSV Duisburg 26.07.2014 14.00 5 SV Wehen

Mehr

SV Dorsten-Hardt e.v.

SV Dorsten-Hardt e.v. 7. Internationaler A.D.L.E.R.-Cup um den - Wanderpokal für F-Junioren am Samstag, den 12. Juni und Sonntag, den 13. Juni 2004 a) Teilnehmende Mannschaften: Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D SV Dorsten-Hardt

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 12, 20.03.2011 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DES TAGES Unser Business-Partner Bäckerei Konditorei Biggemann g S. 22

Mehr

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach Oktober 20 FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 0 UND BORUSSIA DORTMUND Deutliche Unterschiede im Interesse an den 1 Bundesliga-Vereinen Besonders großer

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Allensbacher Kurzbericht 2. August 202 DAS INTERESSE AN DEN BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Parallel zum sportlichen Erfolg deutlich gestiegenes Interesse an Dortmund und Gladbach

Mehr

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011

Püttner GmbH & Co KG SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012. Kreisklasse / A-Klasse. 15.00 Uhr 29.04.2012. 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Püttner GmbH & Co KG 40 Jahre Omnibus Püttner 1971-2011 Omnibusse in allen Größen Taxi - Mietwagen Service mit Herz SPORTPLATZKURIER SAISON 2011/2012 29042012 Kreisklasse / A-Klasse 1500 Uhr SV Heinersreuth

Mehr

Die Tabellenführung zu verteidigen ist natürlich unser Hauptziel. Und das wird nicht einfach, denn unsere Gegner wollen ja auch gewinnen.

Die Tabellenführung zu verteidigen ist natürlich unser Hauptziel. Und das wird nicht einfach, denn unsere Gegner wollen ja auch gewinnen. Unsere Hinrunde im Überblick Alle Punktspiele gewonnen, Tabellenführung erreicht, im Pokal ausgeschieden. Dazu einige gute Testspiele und zum Abschluss die ersten e mit unterschiedlichem Erfolg. Das ist

Mehr

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der angesetzten Zeit spielbereit

Mehr

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Wir alle sind Ringer! Newsletter 4/5 2015 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports Liebe Freunde und Fans des Ringkampfsports,

Mehr

Herbert-Jacobi-Turnier 2016

Herbert-Jacobi-Turnier 2016 HerbertJacobiTurnier 2016 Fußball Feldturnier für F Junioren Mannschaften Am Samstag, den 18.06.2016 Sportgelände Fechenheimer Weg 70, 63477 Maintal Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 0800 min Pause 0400 min

Mehr

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I DOWNLOAD Heinz Strauf 50 Jahre Fußball- Bundesliga Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I 5. 10. Klasse Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Der Erwerber des

Mehr

Die Raiffeisen Dornbirn Lions machen sich auf den Weg. In den kommenden 6 Jahren wollen wir uns erstligatauglich machen. Unsere Ziele lauten deshalb:

Die Raiffeisen Dornbirn Lions machen sich auf den Weg. In den kommenden 6 Jahren wollen wir uns erstligatauglich machen. Unsere Ziele lauten deshalb: Die Raiffeisen Dornbirn Lions machen sich auf den Weg. In den kommenden 6 Jahren wollen wir uns erstligatauglich machen. Unsere Ziele lauten deshalb: Aufstieg in die ABL und Dornbirn als Basketballzentrum

Mehr

FC Kray. Regionalliga West. Erfolg für Ihr Unternehmen

FC Kray. Regionalliga West. Erfolg für Ihr Unternehmen FC Kray Regionalliga West Erfolg für Ihr Unternehmen FC Kray: Der Verein Der FC Kray ist zurück in der Regionalliga West Voller Stolz blicken wir auf unsere 100 jährige Vereinsgeschichte, voller Tatendrang

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SV Darmstadt

Mehr

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Stalling-Sportbildhefte Saison 1949/50 und Saison 1950/51 Verlag: Gerhard Stalling AG Herausgeber: Abteilung Sportverlag Ausgabeort: Oldenburg Ausgabejahre:

Mehr

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde)

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) Spalte für das Masterspiel. Pro Spieltag nur ein Spiel mit einem großen M markieren! BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) 1 Fr 26.08.16 FC Bayern München SV Werder Bremen : Bemerkungen Eintracht

Mehr

Bayer-Keeper Yelldell: Wenn ich gebraucht werde, bin ich bereit

Bayer-Keeper Yelldell: Wenn ich gebraucht werde, bin ich bereit Bayer-Keeper Yelldell: Wenn ich gebraucht werde, bin ich bereit Mit herausragenden Leistungen beim Zweitligisten MSV Duisburg machte Torwart David Yelldell (Foto) auf sich aufmerksam und wechselte in der

Mehr

Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde, Werner Jöstingmeyer (Öffentlichkeitsarbeit)

Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde, Werner Jöstingmeyer (Öffentlichkeitsarbeit) Sponsorenmappe Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 Der Verein 4 Die Abteilung 5 Die 1. Mannschaft 6 Die 2. Mannschaft. 7 Die B- Mädchen 8 Bandenwerbung 9 Club 100 10 5er Team 11 Webseitensponsoring 12 Equipment

Mehr

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg TV-Programm Montag, 04.05.2015 01.15 Uhr Eurosport 2 MLS 2015 Major League Soccer 9. Spieltag: New York City FC Seattle Sounders FC Übertragung aus dem Yankee Stadium Montag, 04.05.2015 19.45 Uhr Sport

Mehr

19 neunzehn. aktuell. Saison 2015/16. www.fcbadduerrheim.de. Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr

19 neunzehn. aktuell. Saison 2015/16. www.fcbadduerrheim.de. Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr 19 neunzehn Saison 2015/16 aktuell www.fcbadduerrheim.de Ausgabe 09-2015/16 Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr SportVision-Uhlsport-Cup So. 10.01.2016 ab 10:30 Uhr Liebe

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis Fußball Feldturnier für U11 Junioren Teams Samstag, den 30.04.2016 SV BlauWeiß Concordia 07/24 Viersen e.v. Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 1300 min Pause200 min Teilnehmende Mannschaften A B 1. Hamburger

Mehr

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2015

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2015 FC 95 Ober-Rosbach Rosbacher Cup 5 Fußball Feldturnier für - U- Junioren am.5. -.5.5 RaaB Werbeagentur Schottener Wohn- und Pflegeeinrichtungen GmbH. Kickers Offenbach. FSV Frankfurt. St. Germain / St.

Mehr

Balloom Weltmeister sein

Balloom Weltmeister sein André Hellemans Balloom Weltmeister sein Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.facebook.com/balloommusik

Mehr

1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010

1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010 1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010 GLADBACH. WIR SIND BORUSSIA. Liebe Freunde der Borussia! Borussia Mönchengladbach ist der größte Verein der Region Mönchengladbach, einer der mitgliederstärksten und traditionsreichsten

Mehr

Spieler: Patrick Kleinlehner Bisherige Vereine: SV Gaflenz. Spieler: Georg Ganser Bisherige Vereine: FC Waidhofen/Ybbs SV Viehdorf

Spieler: Patrick Kleinlehner Bisherige Vereine: SV Gaflenz. Spieler: Georg Ganser Bisherige Vereine: FC Waidhofen/Ybbs SV Viehdorf Bericht Kampfmannschaft: Nach einer durchwachsenen Herbstsaison, hat die Sektion Fußball Änderungen im sportlichen Bereich veranlasst, wobei wir einige neue Gesichter vorstellen möchten. Trainer: Wolfgang

Mehr

46. Knabenturnier des Nordkurier 2012

46. Knabenturnier des Nordkurier 2012 46. Knabenturnier des Nordkurier 2012 Beigesteuert von Thomas Kirsch Donnerstag, 15. Dezember 2011 Letzte Aktualisierung Dienstag, 10. Januar 2012 Jugendseite des 1.FC Neubrandenburg 04 Sensationeller

Mehr

Foul ohne Folgen. Das Versicherungskonzept für Profifußballer

Foul ohne Folgen. Das Versicherungskonzept für Profifußballer Foul ohne Folgen Das Versicherungskonzept für Profifußballer Das nächste Foul bleibt ohne Nachspiel Der entscheidende Zweikampf kurz vor dem Tor. Eine verhängnisvolle Grätsche, das Knie schmerzt Kreuzbandriss.

Mehr

Sponsoring Saison 2011/12

Sponsoring Saison 2011/12 Sponsoring Saison 2011/12 Sponsoring Saison 2011/12 Struktur Präsentation Vorstellung WBFG die wackeren Burghauser Mediadaten 2010/11 Unsere Angebote für Sie Konditionen Kontakt Vorstellung WBFG Liga 11/12

Mehr

turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports

turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Wir alle sind Ringer! Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports Liebe Freunde und Fans des Ringkampfsports,

Mehr

Sport- und Bandenwerbung

Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung nutzt die enorme Beliebtheit, die insbesondere der Fußball in Deutschland hat. Für etliche Unternehmen ist Dabeisein daher unabdingbar. Bandenwerbung in

Mehr

M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 -

M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 - M T S V H O H E N W E S T E D T Verbandsliga Süd/West - Saison 2013/2014-2 - - 3 - ANWALTSKANZLEI EINFELDT - NOTARIAT Jürgen Einfeldt Kieler Straße 29 Rechtsanwalt und Notar 24594 Hohenwestedt Fachanwalt

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Köln Hannover 96 0 1 Borussia Neunkirchen Borussia Mönchengladbach 1 1 Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 4 0 Eintracht Frankfurt Hamburger SV 2 0 Meidericher SV 1. FC Kaiserslautern

Mehr

SPORTCLUB VERL. U9 PT Sports Junior Cup am 04.06.2015. WBS Akademia Warschau (PL) Fortuna Düsseldorf SC Bielefeld FC Gütersloh 2000

SPORTCLUB VERL. U9 PT Sports Junior Cup am 04.06.2015. WBS Akademia Warschau (PL) Fortuna Düsseldorf SC Bielefeld FC Gütersloh 2000 U9 PT Sports Junior Cup am.6.215 Beginn 135 Uhr Spielzeit 1 x 13 min Pause 2 min Gruppe A Ritz Immobilien FC Schalke WBS Akademia Warschau (PL) TuS Quelle SC Verl schwarz Gruppe C Elektro Beckhoff Gruppe

Mehr

Basketball. seit 1956 im Quakenbrücker Turn- und Sportverein von 1877 e.v. Ein Verein stellt sich vor

Basketball. seit 1956 im Quakenbrücker Turn- und Sportverein von 1877 e.v. Ein Verein stellt sich vor Basketball seit 1956 im Quakenbrücker Turn- und Sportverein von 1877 e.v. Ein Verein stellt sich vor Unsere Heimat: Quakenbrück Mittelpunkt der Samtgemeinde Artland mit 22.600 Einwohnern Zentral gelegen

Mehr

SG Italia Wst./FSV Schneppenhausen

SG Italia Wst./FSV Schneppenhausen Vereinsnachrichten FSV Schneppenhausen 1962 e.v. SG Italia Wst./FSV Schneppenhausen SV Weiterstadt FC Ober-Ramstadt Ausgabe V 15/16 15.11.2015 Besuchen sie unsere Homepage www. FSV-Schneppenhausen.de Aktuelle

Mehr

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill.

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill. Sport Governance und Eventmanagement Institut für Sportwissenschaft Ständehaus-Gespräche zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen 28.4.2014 Profifußball zwischen Geschäft, Leidenschaft und

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA 19.-22.07.2013 1 1 Fortuna Düsseldorf FC Energie Cottbus 19.-22.07.2013 1 2 SpVgg Greuther Fürth Arminia Bielefeld 19.-22.07.2013 1 3 FSV Frankfurt 1899 Karlsruher SC 19.-22.07.2013 1 4 1. FC Union Berlin

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Saarbrücken 1. FC Köln 0 2 Eintracht Frankfurt 1. FC Kaiserslautern 1 1 Hertha BSC Berlin 1. FC Nürnberg 1 1 Karlsruher SC Meidericher SV 1 4 Preußen Münster Hamburger SV 1 1 Schalke

Mehr

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich)

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Abteilungsbericht der Basketballer in der Saison 2013/2014 Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Eines der festen Ziele in der Saison war das abermalige Erreichen

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA SPIELPLAN: SAISON 2012/2013 2. BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 02.08.2012 - Do UEL Q3 H 03.-06.08.2012 1 1 Hertha BSC SC Paderborn 07 03.-06.08.2012 1 2 1. FC Kaiserslautern 1. FC Union

Mehr

A-Klasse Oberallgäu I Spielplan Saison 2009/2010 Vorrunde:

A-Klasse Oberallgäu I Spielplan Saison 2009/2010 Vorrunde: A-Klasse Oberallgäu I Spielplan Saison 2009/2010 Vorrunde: Sa. 25.07.09 17:00 Uhr TVW : Türk Gücü Immenstadt 0:0 Sa. 01.08.09 17:00 Uhr TVW : TV Waltenhofen 3:3 Sa. 15.08.09 17:00 Uhr TVW : TSV Sulzberg

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

SV Germania Grasdorf FC Lehrte

SV Germania Grasdorf FC Lehrte Saison 2013/2014 Heft 06 SV Germania Grasdorf FC Lehrte Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr Sportpark Ohestraße Als Döhrener Unternehmen unterstützen wir gerne den Sport in der Region. Wir freuen uns gemeinsam

Mehr

Tradition. Emotion. Herzblut.

Tradition. Emotion. Herzblut. Tradition. Emotion. Herzblut. FRISCH AUF! - in die Zukunft. Das Nachwuchscenter-Konzept des Handball-Bundesligisten FRISCH AUF! Göppingen Sieger 2011 + 2012 Saison 2014/2015 FRISCH AUF! - in die Zukunft.

Mehr

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich.

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich. Veranstalter: Guido.R Datum: 22.02.2014 Beginn: 15:30 Ort: Spieldauer: 90min Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich Teilnehmer 1 Fc Bayern München 10 VfL Wolfsburg 2 Eintracht

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 Kaderstatistik Name Vorname Mannschaft Position Einsätze Tore Burmeister Bernd 1. Ü 40 Tor 0 0 Dähne Michael 1. Ü 40 Tor 3 0 Pol Peter 1. Ü 40 Tor 16 4 Essow Thomas

Mehr

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 23.07.2011 - Sa 20.30 DFL SC FC Schalke 04 Borussia Dortmund 28.07.2011 - Do UEL Q3 H 29.07.-01.08.2011 DFB R1 04.08.2011 -

Mehr