SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen."

Transkript

1 SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 10, Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Nienaber/ DER PATRIOT SPONSOR DES TAGES Unser Premium-Partner Buschkühle GmbH & Co. KG g S. 29 REGIONALLIGA WEST Rund um die Liga g S. 15 UNSER GEGNER Meisterschaftsspiel gegen Fortuna Düsseldorf U23 g S. 4

2 IMPRESSUM UND KONTAKT Herausgeber SV Lippstadt 08 e.v. Postfach 2646, Lippstadt Telefon Telefax Anzeigenannahme WDS.media GmbH Inga Friis, Telefon Gestaltung WDS.media GmbH Weißenburger Str Lippstadt Telefon Telefax Druck Graphische Betriebe STAATS GmbH Roßfeld 8, Lippstadt Telefon Telefax Das Präsidium Präsident Thilo Altmann Vize-Präsident Kai Hartelt (Marketing und Sponsoring) Vize-Präsidentin Brigitte Rühlemann (Finanzen und Controlling) Sonderbeauftragter d. Präsidiums Simon Brenzinger Der Aufsichtsrat Aufsichtsratsvorsitzender Norbert Loddenkemper Stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Johannes Althoff Aufsichtsratsmitglieder Dirk Bracht, Franz-Josef Günther Jörg Klocke, Carsten Knepper Dr. Forusan Madjlessi, Hans Sudkamp Geschäftsstelle Christopher Albert Udo Heuer Dirk Brökelmann Telefon Telefax Mobil (C. Albert) Mobil (U. Heuer) Mobil (D. Brökelmann) Öffnungszeiten Montag 16:00 bis 18:00 Uhr Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr Freitag 16:00 bis 18:00 Uhr Postanschrift SV Lippstadt 08 e.v. Postfach 2646, Lippstadt Hausanschrift Stadion Am Bruchbaum Wiedenbrücker Str. 83b, Lippstadt Mehr Wert: Ihr Geld. Ihr Vorteil. 1,50% Sollzinssatz p.a. Tarif Zuhause Plus der * Jetzt modernisieren und Geld sparen Modernisieren Sie jetzt Ihr Eigenheim mit einem Top-Soll zinssatz im Tarif Zuhause Plus der LBS Bausparkasse und reduzieren Sie dadurch Ihre Energie kosten. Sie erhöhen nicht nur Ihren Wohnkomfort, sondern sparen somit bares Geld. Entdecken Sie Ihr Energiesparpotenzial unter Telefon * Effektiver Jahreszins: 1,82 % / 2,07 % ohne/mit Einrechnung der Beiträge für die Risikoversicherung für 35-jährige Darlehensnehmer(innen) unter Einrechnung einer Überschussbeteiligung von 40 %. Prämien und Sparzulagen sind an gesetzl. Vorgaben gebunden. 2

3 ANSTOSS Liebe Mitglieder und Fans des SV 08, sehr geehrte Gäste, zum ersten Heimspiel in der Regionalliga West-Rückrunde 2013/2014 gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf heiße ich Sie im Namen des Präsidiums und Aufsichtsrats vom SV Lippstadt 08 recht herzlich Willkommen. Unser besonderer Gruß geht an die Mannschaft, Trainer, Offiziellen und an die mitgereisten Fans unserer Gäste aus der Landeshauptstadt. Es ist der Start in ein fußballerisch bedeutungsvolles Jahr mit der WM in Brasilien als absoluten Höhepunkt. Aber auch für uns, den SV Lippstadt 08, geht es um Großes in diesem Jahr, und zwar ganz konkret darum, das sportlich beste Jahr 2013 in der Vereinshistorie zu bestätigen. Möglichst natürlich mit dem Klassenerhalt in der Regionalliga. In diesem Sinne kommt bereits dem heutigen Vergleich gegen die in dieser Spielzeit herausragend gute und dementsprechend in der Spitzengruppe platzierte Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf. Cheftrainer Taskin Aksoy hat eine Mannschaft geformt, die einen begeisterungsfähigen Tempofußball bietet und gleichzeitig über ein ausgeprägtes, taktisches Verständnis verfügt. Eine wichtige Rolle nimmt dabei der ehemalige SV-Spieler und Bundesliga-Profi Jens Langeneke ein, den wir ganz besonders herzlich hier in Lippstadt begrüßen. Jens wird es uns nachsehen, wenn wir bei aller Freude über das Wiedersehen doch eher egoistisch darauf fokussiert sind, die wichtigen drei Punkte heute in Lippstadt zu behalten. Grundvoraussetzung dafür ist ein entsprechendes Vertrauen in die eigene Stärke, welches zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Selbstverständnisses in der jetzt beginnenden Rückrunde werden muss. Dies haben wir, sozusagen als einzig präsidialen Kritikpunkt aus der Vorrunde, auch gegenüber der Mannschaft angesprochen. Niemand beim SV Lippstadt unterwirft Mannschaft und Trainerteam einem extremen Druck sehr wohl erwarten wir aber, dass jedes Spiel nicht nur mit der notwendigen Einstellung (die übrigens vom Kern her bis dato keinen Grund zur Kritik gab), sondern auch mit der korrespondierenden Körpersprache und Kommunikation auf dem Platz angegangen wird. Ein Patentrezept für den Klassenerhalt ist das logischerweise auch nicht, aber wir wollen und werden alles geben, um dieses Ziel realistisch am Leben zu erhalten. Insofern freuen wir uns ausschließlich auf Endspiele in dieser Rückrunde, deren Gros es schlicht und ergreifend zu gewinnen oder zumindest in etwas Zählbares umzuwandeln gilt. INHALT Anstoß Editorial... 3 Unser Gegner Fortuna Düsseldorf U Unser Team Der Kader... 8 Tore, Punkte, Meisterschaft Regionalliga West Rund um die Liga Sponsor des Tages Buschkühle GmbH & Co. KG Impressum und Kontakt...2 Unser Sportdirektor Daniel Farke geht das Projekt Klassenerhalt mit einem Facelift in seinem Kader an. Den Spielern, die uns verlassen haben, gilt unser Dank für ihr stets tadelloses Engagement, dass sie wie z. B. Lasse Fischer-Riepe und Lukas Althoff zum Teil über Jahre für den SV Lippstadt 08 an den Tag gelegt haben. Ihre Namen werden, auch wenn sie zukünftig für andere oder ggf. auch für gegnerische Vereine in einer Liga auflaufen, immer mit den bis dato größten Erfolgen unseres Vereins verbunden bleiben. Einen etwas anderen, beim SV Lippstadt 08 unter Daniel Farke aber nicht mehr ungewöhnlichen Weg, ist unser von meinem Vize-Präsidenten Kai Hartelt einmal quasi zum wertvollsten Spieler ever. Ever, ever! geschriebene Abwehrspieler Edmund Riemer gegangen, und unterstützt nun unseren Trainerstab. Für mich ist auch diese Personalie ein weiterer Beleg dafür, wie eng das Band ist, welches Spieler und Verein mittlerweile verbindet. Last but not least begrüße ich an dieser Stelle die Jungs, die neu zu unserem Kader gestoßen sind. Auch auf die Gefahr hin, dass unser geschätzter, heimischer Pressevertreter Frank Lütkehaus vom PATRIOT nun den Edding rausholt und die nachfolgende Zeile schwärzt J: Wir erwarten von keinem Neuzugang Wunderdinge oder den Klassenerhalt im Alleingang, allerdings sind wir schon davon überzeugt, dass uns ein Admir Terzic, Olcay Turhan, Björn Bussmann und ggf. weitere, nach Redaktionsschluss dieser Magazin-Ausgabe verpflichtete, Spieler qualitativ voran bringen und das zuvor genannte Projekt positiv beeinflussen. In der Hoffnung, dies vielleicht schon heute unter Beweis stellen zu können, wünsche ich Ihnen allen ein spannendes und sportliche-faires Regionalligaspiel. Mit den besten Grüßen Thilo Altmann Präsident 3

4 UNSER GEGNER TRAINER-INTERVIEW DAS MAXIMALE HERAUSHOLEN Deutlich entspannter als in den vergangenen Jahren startet die U23 von Fortuna Düsseldorf in die Restrunde der Regionalliga West. Während seit dem Aufstieg in die vierthöchste deutsche Spielklasse (2009) nahezu pausenlos Abstiegskampf auf der Tagesordnung stand, schnuppern die NRW- Landeshauptstädter in dieser Saison ungewohnte Höhenluft. Großen Anteil an der rasanten Entwicklung hat Trainer Taskin Aksoy, der zuvor ausschließlich in Berlin (Türkiyemspor Berlin, Berliner AK, Tennis Borussia Berlin U 19) gearbeitet hatte und im Sommer 2012 zur Fortuna gewechselt war. Vor dem Restrundenauftakt in Lippstadt sprachen wir mit dem 46-jährigen Fußball-Lehrer. SVmagazin Herzlich willkommen in Lippstadt, Herr Aksoy! Nach dem Überwintern auf Rang drei: Wie hoch liegt die Messlatte für die U 23 von Fortuna Düsseldorf im Jahr 2014? Taskin Aksoy Wir wollen unsere guten Leistungen aus der Hinserie auch im neuen Jahr bestätigen, tabellarisch das Maximale herausholen und möglichst weitere Spieler an unsere Profimannschaft heranzuführen. Mit Timm Golley, Samuel Piette, Tugrul Erat, Eren Taskin und Robin Heller durften sich bereits einige U 23-Spieler im Trainingslager der Profis beweisen. SVmagazin Seit der Winterpause der vergangenen Saison hat sich die Fortuna-Reserve von einem Abstiegskandidaten zu einer Spitzenmannschaft entwickelt! Taskin Aksoy Die Mannschaft hatte auch schon in der ersten Hälfte der vergangenen Saison nicht unbedingt schlechten Fußball gespielt. Doch viele Jungs mussten sich erst an die Regionalliga gewöhnen. Dieser Prozess ist auch dank unserer erfahrenen Führungskräfte Jens Langeneke und Christian Weber im vergangenen Jahr immer besser vorangeschritten. Unsere jungen Spieler haben verinnerlicht, dass eine kompakte Defensive die Basis ist. Dazu spielen wir nicht positionsgetreu und sind so für unsere Gegner schwerer auszurechnen. In der Hinrunde hat jeder weitere Erfolg das Selbstvertrauen gesteigert und fast eine Art Eigendynamik entwickelt. SVmagazin Wichtiger Nebeneffekt: Eren Taskin und Tugrul Erat kamen schon zu ihren ersten Einsätzen in der 2. Bundesliga. Was trauen Sie dem Duo in Zukunft noch zu? Taskin Aksoy Eren Taskin und Tugrul Erat besitzen auf jeden Fall das Talent, um weiter bei den Profis mitzumischen. Wir freuen uns sehr über Mannschaftsfoto Fortuna Düsseldorf U23 diese Entwicklung. Darüber werde ich mich in Zukunft auch mit unserem neuen Cheftrainer Lozenz-Günther- Köstner austauschen. Nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in den nächsten Wochen will er sich einen noch besseren Einblick verschaffen. SVmagazin Das 1:2 im Hinspiel gegen den SV Lippstadt 08 war eine von erst drei Niederlagen. Ist Ihre Mannschaft heiß auf eine Revanche? Taskin Aksoy Klar ist: Unser Ziel sind drei Punkte. Doch der SV Lippstadt 08 befindet sich in einer ähnlichen Phase wie wir in der vergangenen Spielzeit. Es kann noch viel passieren. Die Mannschaft wird nun spucken und beißen. Daher erwarte ich eine enge Kiste. Von uns sind einmal mehr auch Flexibilität und Laufbereitschaft gefragt. SVmagazin Gibt es vor dem Restrundenstart Ausfälle zu beklagen? Taskin Aksoy Wir müssen sehen, in welchem Zustand sich unsere Spieler befinden, die im Trainingslager der Profis waren. Davon hängt auch unser System ab. Verletzungsbedingt fehlt Fabio Fahrian, der nach seiner Schultereckgelenksprengung noch nicht fit ist. MSPW 4

5 Fussball genießen! 5

6 NEUE APP: HELLA ADDLIGHT Finden Sie Ihren Lichtfavoriten. Code scannen App installieren Fahrzeug gestalten HELLA KGaA Hueck & Co. Rixbecker Straße Lippstadt/Germany 6

7 UNSER GEGNER PORTRAIT LANGENEKE KEHRT ALS ROUTINIER AN DAS WALDSCHLÖSSCHEN ZURÜCK A r n d t - I m a g e x 6 7 Im M ojanuar n t a g, 1 5. J u l ikehrte : 0 2 : 2unser 0 heutiger Gast Fortuna Düsseldorf II an den Ort zurück, an dem er exakt zwölf Monate zuvor die Grundlage für ein bemerkenswertes Fußballjahr 2013 gelegt hatte. Im türkischen Lara bereiteten sich die NRW-Landeshauptstädter auf die Restrunde in der Regionalliga West vor, die die Düsseldorfer als Tabellendritter in Angriff nehmen. Wir hatten auch dasselbe Hotel gebucht wie im Januar 2013, wussten um die gute Anlage sowie die Plätze, beschreibt Trainer Taskin Aksoy, dessen Mannschaft ihre gute Form auch in Testspielen gegen den souveränen Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Heidenheim (1:0) und die U23 von Borussia Dortmund (3:0) eindrucksvoll unter Beweis stellte. Rückblick: Im Dezember 2012 hatten nicht wenige Experten die U23 der Fortuna schon abgeschrieben. Mit nur 14 Punkten nach 19 Spieltagen deutete nicht mehr viel auf den Klassenverbleib hin. Doch ähnlich wie Phönix wie aus der Asche kamen die Düsseldorfer aus der Winterpause, holten bis zum Saisonende beachtliche 33 Punkte und machten den Liga-Erhalt als Tabellenzwölfter noch souverän perfekt. Bereits drei Zähler mehr holte die Düsseldorfer Zweitvertretung jetzt bereits in den 19 Hinrundenpartien der laufenden Saison. Dabei überzeugte die Aksoy-Elf vor allem durch ein blitzschnelles Konterspiel mit den dribbelstarken Außenspielern Tugrul Erat (vier Saisontreffer) und Eren Taskin (acht Tore) sowie den schlaksigen Stoßstürmer Timm Golley, der bisher siebenmal erfolgreich war. Kurios: Bisher konnten die Düsseldorfer nie zweimal hintereinander die gleiche Startelf aufbieten. Großen Anteil an der Entwicklung von einem Abstiegskandidaten zur Überraschungsmannschaft hat auch ein gebürtiger Lippstädter. Jens Langeneke hatte von 1997 bis 2000 selbst für den SVL gespielt und seine ersten Schritte in Richtung Profibereich gemacht. Über Rot-Weiß Oberhausen, den VfL Osnabrück und Rot Weiss Ahlen kam Innenverteidiger Langeneke 2006 zur Fortuna und stieg mit der ersten Mannschaft der Düsseldorfer von der 3. Liga bis in die Bundesliga auf. Seit Saisonbeginn stabilisiert der 36-Jährige, der sich bei den Fortuna- Profis unter anderem auch als nervenstarker Elfmeterschütze einen Namen gemacht hatte, zusammen mit dem ebenfalls Bundesliga erfahrenen Christian Weber die Defensive der Fortuna-Reserve. Bis zur Winterpause blieb keine andere Mannschaft in der Liga länger ungeschlagen. Eine von bisher nur drei Saisonniederlagen kassierte Düsseldorfs Reserve allerdings beim bisher einzigen Aufeinandertreffen mit dem SV Lippstadt 08 (1:2). Innerhalb von nur acht Minuten sorgten Lars Schröder und Viktor Maier für die beiden SVL-Treffer, ehe Eren Taskin den Endstand herstellte. MSPW Der Biergarten Direkt an Der Lippe! Wo sich nette Menschen gerne treffen: Lipper Tor 1 D Lippstadt T: +49 (0)2941/ WELC ME HOTEL WLIP1307_AnzBiergarten85x80_ indd :49 7

8 UNSER TEAM DER KADER 1 Liesemann, Damian * Torwart 4 Dyballa, Sven * Abwehr 5 Stöckner, Julian * Abwehr 6 Terzic, Admir * Mittelfeld 7 Lübbers, Fabian * Abwehr 8 Polder, Marc * Mittelfeld 9 Traufetter, Björn * Angriff 10 Maier, Viktor * Angriff 11 Erdogmus, Serdar * Mittelfeld 12 Sander, Christopher * Torwart 13 Pahlke, Benjamin * Abwehr 14 Bussmann, Björn * Torwart 15 Westergerling, Frederic * Torwart 18 Schröder, Lars * Angriff 19 Parensen, Stefan * Mittelfeld 20 Wessels, René * Mittelfeld 21 Kolodzig, Benjamin * Abwehr 22 Barton, Daniel * Abwehr 23 Fritz, Moritz * Mittelfeld 25 Kickermann, Moritz * Mittelfeld 26 John, Christopher * Mittelfeld 28 Turhan, Olcay * Mittelfeld 29 Krause, Sven * Angriff 30 Jevric, Ardian * Mittelfeld 31 Köhler, Nils * Abwehr Farke, Daniel * Sportdirektor Vogt, Mirko * Assistenztrainer Riemer, Edmund * Assistenztrainer Klein, Florian * Torwarttrainer Schulte, Denis * Athletik- und Fitnesstrainer Brökelmann, Dirk * Sportkoordinator Craes, Daniel * Assistent der sportlichen Leitung Loddenkemper, Andre * Physiotherapeut Dörk, Marén * Physiotherapeutin Büker, Selina * Mannschaftsbetreuerin Beckschulte, Ulrich * Mannschaftsbetreuer Westerfeld, Dominik * Mannschaftsbetreuer 8

9 HBPO GmbH Rixbecker Straße Lippstadt Phone Service HBPO und SV Lippstadt 08: Max Moritz GmbH & Co. KG Werler Landstr Soest Tel / Fax /

10 s Sparkasse Lippstadt 10

11 UNSER TEAM TORE, PUNKTE, MEISTERSCHAFT DIE AKTUELLE TABELLE (STAND: ) Spiele S U N Torverhältnis Dif. Pk. 1 SC Fortuna Köln : VfL Sportfreunde Lotte : Fortuna Düsseldorf U : FC Viktoria Köln : FC Schalke 04 U : Sportfreunde Siegen : SC Verl : Rot-Weiß Oberhausen : Borussia Mönchengladbach U : Rot-Weiss Essen : FC Köln U : TSV Alemannia Aachen : Bayer 04 Leverkusen U : SG Wattenscheid : VfL Bochum 1848 U : KFC Uerdingen : SV Lippstadt : SC Wiedenbrück : SSVg Velbert : DER SPIELPLAN DES SV LIPPSTADT 08 IN Spieltag SV Lippstadt 08 Fortuna Düsseldorf U23 Sa : Spieltag TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiß Oberhausen Sa : Spieltag KFC Uerdingen 05 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SSVg Velbert Fr : Spieltag SG Wattenscheid SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 FC Schalke 04 U23 Sa : Spieltag SC Fortuna Köln SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SC Verl Di : Spieltag SV Lippstadt 08 spielfrei 31. Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiss Essen Sa : Spieltag 1. FC Köln U23 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Rot-Weiss Essen Sa : Spieltag VFL Sportfreunde Lotte SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV 08 Borussia Mönchengladbach U23 Sa : Spieltag VFL Bochum 1846 U23 SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 Sportfreunde Siegen Sa : Spieltag FC Viktoria Köln SV Lippstadt 08 Sa : Spieltag SV Lippstadt 08 SC Wiedenbrück Sa :00 Spielansetzung ohne Gewähr, bitte Tagespresse beachten. Die aktuellen Termine finden Sie auch unter 11

12 UNSER TEAM TORE, PUNKTE, MEISTERSCHAFT Der nächste Auswärtsgegner TSV Alemannia Aachen Termin Das nächste Auswärtsspiel des SV Lippstadt 08 findet am um Uhr im Tivoli Stadion statt. Die Stunde Null am Tivoli Großes Aufatmen herrscht bei unserem kommenden Auswärtsgegner Alemannia Aachen. Der erfolgreiche Abschluss des Insolvenzplanverfahrens, der nach der Zustimmung durch die Gläubigerversammlung unmittelbar bevorsteht, überstrahlte auch die Auftaktniederlage nach der Winterpause gegen den Spitzenreiter SC Fortuna Köln (1:3). Durch den Verzicht der Gläubiger auf Forderungen in Höhe von insgesamt rund 69 Millionen Euro kann der Traditionsklub, der vor einigen Jahren noch in der Bundesliga und im Europapokal mitgemischt hatte, nur ein halbes Jahr nach einem Tiefpunkt der Vereinsgeschichte (Insolvenzeröffnung und Abstieg in die Viertklassigkeit) nun einen Neuanfang starten. DER 21. SPIELTAG ( ) 1. FC Köln U23 Bayer 04 Leverkusen U23 Borussia Mönchengladbach U23 Sportfreunde Siegen Rot-Weiss Essen SC Wiedenbrück FC Schalke 04 U23 KFC Uerdingen 05 SC Verl TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Fortuna Düsseldorf U23 VfL Sportfreunde Lotte FC Viktoria Köln SG Wattenscheid SSVg Velbert VfL Bochum 1848 U23 spielfrei SC Fortuna Köln Rot-Weiß Oberhausen DER 22. SPIELTAG ( ) FC Viktoria Köln Borussia Mönchengladbach U23 Bayer 04 Leverkusen U23 Rot-Weiss Essen SC Wiedenbrück VfL Sportfreunde Lotte TSV Alemannia Aachen SV Lippstadt 08 Rot-Weiß Oberhausen SC Verl KFC Uerdingen 05 SC Fortuna Köln SSVg Velbert FC Schalke 04 U23 Sportfreunde Siegen VfL Bochum 1848 U23 SG Wattenscheid spielfrei Fortuna Düsseldorf U23 1. FC Köln U23 Das von uns gesetzte Ziel war äußerst ambitioniert. Umso größer ist nun die Freude, dass es geklappt hat. Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft bei der Alemannia sind gestellt, nun müssen neue Verantwortliche auf die Lokomotive und die Führung übernehmen, sagt Insolvenzverwalter Professor Dr. Rolf-Dieter Mönning, der seit November 2012 zusammen mit Sanierungs-Geschäftsführer Michael Mönig an der finanziellen Konsolidierung des Verein aus der Einwohner-Stadt im Dreiländereck gearbeitet hatte. 14 Monate später sind die Öcher von ihren finanziellen Altlasten so gut wie befreit, können weiterhin in dem 2009 neu gebauten Tivoli-Stadion (Kapazität: Plätze) spielen und wollen in Zukunft wieder höhere Ziele anstreben. Immerhin führt die Alemannia mit Punkten noch immer die Ewige Tabelle der 2. Bundesliga an. Davon sind die Schwarz-Gelben aktuell aber meilenweit entfernt und liegen mit einer vor Saisonbeginn runderneuerten Mannschaft in der Regionalliga nur drei Punkte vor der Abstiegszone. Vor dem Hintergrund der finanziellen Probleme muss Trainer Peter Schubert, der seit Saisonbeginn im Amt ist und zuvor die U23 der Aachener trainiert hatte, die Restrunde und das Unternehmen Klassenerhalt ohne personelle Verstärkungen während der Winterpause in Angriff nehmen. Unser Ziel ist es, die Mannschaft so weiterzuentwickeln, dass vor der nächsten Saison nur kleine Veränderungen und kein Umbruch notwendig sind, damit alles funktioniert, sagte der in der Öffentlichkeit meist zurückhaltende 47-Jährige. Unterstützung bekommt Schubert vom ehemaligen Aachener Kapitän Reiner Plaßhenrich, der für die Alemannia insgesamt sechs Jahre in der 1. und 2. Bundesliga gespielt hatte und jetzt als Co-Trainer fungiert. Abseits des Platzes sollen am Tivoli auf der Mitgliederversammlung am 13. März die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt werden. Als neuer Präsident stellt sich dann Heinz Maubach, der seit 2010 zum Verwaltungsrat gehörte, zur Wahl. Auch der Aufsichtsrat der Aachener wird neu besetzt. Es hat sich ein Kern von Persönlichkeiten gebildet, die bereit sind, Funktionen in den verschiedenen Gremien zu übernehmen und sich auch finanziell engagieren werden, sagt Michael Mönig, der aber betont: Wir benötigen jetzt in der Liga gute Ergebnisse, um sowohl der gelungenen Sanierung Ausdruck zu verleihen als auch um die künftige sportliche Zielsetzung in Ruhe vorbereiten zu können. MSPW 12

13 Kraftstoffe Heizöl Schmierstoffe Fahrzeugewäsche Erdgas 13

14 Eine Klimaanlage erhöht die Leistungsfähigkeit! BIST DU PFIFFIG? Wir wünschen ALLEN gute Laune, sonniges Wetter und viel Spaß beim Spiel! Klimaanlagen für: Büro Geschäftsräume Verkaufsräume Serverräume Privatbereich KÄLTETECHNIK KLIMAANLAGEN SPEISEEISMASCHINEN BRIEWIG KÄLTE GmbH FON Westernkötter Straße 194 FAX Lippstadt SERVICE avitea_sv08_140x103:layout :07 Seite 2 Dann werde Teil unserer Schiedsrichter-Mannschaft! Infos zur Bewerbung und über das aktuelle Schiedsrichter Team vom SV 08 findest Du unter schiedsrichter Ausgezeichnete Familienfreundlichkeit! Als mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber profitieren unsere 2600 Mitarbeiter z.b. von unseren familienfreundlichen Angeboten, attraktiven Prämien und einem Zuschuss zur Altersvorsorge. Zu unserer Mannschaft gehören u.a. Fachkräfte, Produktionsmitarbeiter, Ingenieure und kaufmännische Angestellte. Wechseln Sie jetzt in unser Team! Mehr unter avitea GmbH Erwitter Straße Lippstadt 14

15 REGIONALLIGA WEST RUND UM DIE LIGA AKTUELLE MELDUNGEN SSVg. Velbert Die stark abstiegsbedrohte SSVg. Velbert vermeldete seine erste Neuverpflichtung für die Restrunde. Der zuletzt vereinslose Christ Kasela Mbona, in der vergangenen Saison noch beim SC Wiedenbrück 2000 unter Vertrag, ist ab sofort für das Schlusslicht am Ball. Der flexibel einsetzbare Defensivspieler war in der Jugend bei Borussia Mönchengladbach ausgebildet worden und bestritt in der Saison 2010/2011 auch zwei Zweitligapartien für Arminia Bielefeld. Rot-Weiß Oberhausen Probespieler Patrick Schikowski, der seit Beginn der Rückrundenvorbereitung mit dem Regionalligakader von Rot-Weiß Oberhausen trainiert hatte, konnte die Verantwortlichen von seinen Qualitäten überzeugen. Der 21-jährige Offensivspieler, der bis zum Sommer für die SpVgg Greuther Fürth gespielt hatte und zuletzt für den Ligakonkurrenten SSVg. Velbert am Ball war, wurde ab sofort verpflichtet. Frank Kontny, Sportlicher Leiter der Kleeblätter : Patrick Schikowski hat in den Einheiten einen sehr guten Eindruck hinterlassen und daher haben wir uns entschieden, ihn zu verpflichten. Er ist gelernter Stürmer, offensiv aber sehr variabel einsetzbar. Einen Spielertypen wie ihn konnten wir noch sehr gut gebrauchen, um unser Angriffspiel unberechenbarer zu machen. In der Rückrunde erhält der junge gebürtige Düsseldorfer Schikowski die Möglichkeit, sich in den Vordergrund zu spielen. Schikowski: Ich bin sehr froh, dass ich bei einem Traditionsverein wie RWO die Möglichkeit erhalte, mich zu beweisen. Ich will helfen, dass die Mannschaft eine gute und erfolgreiche Rückrunde spielt. SC Fortuna Köln Beim Hallenturnier in der Schwalbe Arena in Gummersbach schrammte der SC Fortuna Köln knapp am Titelgewinn vorbei, unterlag erst im Endspiel dem Zweitligisten Arminia Bielefeld 3:4 nach Neunmeterschießen. Ausgerechnet der vor wenigen Tagen verpflichtete Ex-Profi Albert Streit scheiterte zweimal vom Punkt. Schirmherr der Veranstaltung war Nationalspieler Lukas Podolski (FC Arsenal London). Unter dem Motto Kicken für den guten Zweck gingen die Einnahmen des Turniers an die Stiftung des Arsenal-Stars, die sich für die Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher einsetzt. VfL Bochum U23 Erst im Neunmeterschießen triumphierte die U23 des VfL Bochum im Endspiel der Bochumer Hallenstadtmeisterschaften. Gegen den Ligakonkurrenten SG Wattenscheid 09, der das Turnier im vergangenen Jahr gewonnen hatte, setzte sich die VfL-Auswahl von Trainer Dariusz Wosz 5:4 durch. Rot-Weiss Essen Noch für längere Zeit muss Rot-Weiss Essen ohne Offensivspieler Konstantin Sawin auskommen. Wegen seiner hartnäckigen Rückenprobleme wird der 20-Jährige von einem Rheumatiker behandelt und erhält zwei bis drei Monate Sportverbot. Er musste deshalb auch die einwöchige Reise ins Trainingslager nach Belek (Türkei) absagen. Sein letztes Spiel hatte Sawin Mitte Oktober beim 1:1 gegen den SV Lippstadt 08 absolviert. Noch zu früh kam der Türkei- Trip für die Rekonvaleszenten Cebio Soukou (Kreuzbandriss), Michael Laletin (Schambein) und Konstantin Fring (Innenbandriss). Sie setzten ihre Reha fort. Dafür hatte RWE-Trainer Waldemar Wrobel gleich mehrere Nachwuchsspieler für die Tage in der Türkei nominiert. Die U19-Spieler Marco Beier, Orhan Dombayci und Jan- Niklas Haffke gehörten ebenso zum 15

16 WIR FÜR LIPPSTADT, DI Horst Krilleke Dr. med. Klaus Ziegler Jochen Langeneke Andrea Stobberg bwg-lippstadt.de Rechtsanwalt Georg Schierholz Dirk Bracht Kai Hartelt Ihr leistungsstarker Optiker in unserer heimischen Region! Markus Fiering Karl-Heinz Brülle Freunde und Förderer des SV 08 Ulrich Pütt Freunde und Förderer des SV 08 Brigitte Rühlemann Eike Kozlik Freunde und Förderer des SV 08 Lenhardt + Ruiz Büro für Baustatik Guido Unger Antonius Schröder Freunde und Förderer des SV 08 Kfz-Sachverständiger Tel /63747 Werner & Hannelore Kraemer 16

17 E JUGEND, DEN SV 08! Jürgen Borgmeier Freunde und Förderer des SV 08 Carsten Knepper Simon Brenzinger Daniel Craes Antonius Schröder Freunde und Förderer des SV 08 Karl-Heinz Brülle Freunde und Förderer des SV 08 Thomas Sauermann Freunde und Förderer des SV 08 Westfalen-Tankstellen Walter Schulte Paul Busch Freunde und Förderer des SV 08 Jürgen Borgmeier Freunde und Förderer des SV 08 Rüdiger Fruh Freunde und Förderer des SV 08 Thilo Altmann Peter Evers Stiftung SV Lippstadt 08 Altherren Oliver Sichau Freunde und Förderer des SV 08 Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH Carsten Knepper Walter Tigges Freunde und Förderer des SV 08 17

18 REGIONALLIGA WEST RUND UM DIE LIGA Aufgebot wie Angreifer Samuel-Marian Limbasan aus der U23. VfL Bochum U23 Die U23 des VfL Bochum kann künftig nicht mehr auf Angreifer Jannis Schliesing zurückgreifen. Der 22-Jährige, der im Sommer 2012 von Rot-Weiß Oberhausen an die Castroper Straße gewechselt war, hat seinen Vertrag bei den Blau- Weißen aufgelöst. Aufgrund mehrerer Verletzungen kam der gebürtige Münsteraner beim VfL aber nicht über drei Einsätze in der Regionalliga West hinaus. Der Vertrag wurde inzwischen aufgelöst. Schliesing zieht es zum Landesliga-Spitzenreiter 1. FC Bocholt. Sportfreunde Siegen Der Traditionsverein Sportfreunde Siegen hat den früheren Bundesligaprofi und Junioren-Nationalspieler Matthias Hagner als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 39-Jährige, der 1997 als Spieler mit dem VfB Stuttgart unter der Regie des jetzigen Bundestrainers Joachim Löw den DFB-Pokal gewonnen hatte, arbeitete in Siegen bisher als U23- Trainer und ersetzt beim früheren Zweitligisten den bisherigen Trainer Michael Boris, der zum Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte gewechselt ist. Die Siegerländer soll Hagner zunächst bis zum Saisonende betreuen. Der ehemalige Mittelfeldspieler war neben Stuttgart auch für Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga am Ball, hatte sich auch ins Blickfeld der A-Nationalmannschaft gespielt. SSVg. Velbert Mittelfeldallrounder Mehmet Boztepe wechselte mit sofortiger Wirkung vom West-Regionalligisten SSVg. Velbert zum türkischen Zweitligisten Adanaspor. Das gab sein neuer Verein bekannt. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer, der jedoch eine Option für ein weiteres Jahr beinhaltet. SC Fortuna Köln Mit der Verpflichtung des früheren Bundesligaprofis Albert Streit (33/zuletzt FC Viktoria Köln), der gleich zum Restrundenauftakt beim 3:1 in Aachen doppelt traf, reagierte Spitzenreiter SC Fortuna Köln auf den langfristigen Ausfall von Mittelfeldspieler Ozan Yilmaz, der sich bei einem Autounfall einen Beckenbruch zugezogen hatte. Ozan Yilmaz gehört durch seine Flexibilität und enorme Effizienz zu den besten Mittelfeldspielern der Regionalliga. Unsere Mannschaft hat nach seinem schweren Unfall eine enorme Trotzreaktion gezeigt und so den Verlust bisher aufgefangen. Es wäre aber schwer geworden, ihn dauerhaft ohne Neuverpflichtung zu ersetzen, betont Fortuna-Trainer Uwe Koschinat. Außerdem sind wir es Ozan, der vor einigen Tagen aus dem Krankenhaus gekommen ist und keine einzige Sekunde rückwärts denkt, einfach schuldig, unsere Ausgangsposition nicht zu verspielen, so Koschinat weiter. Sportfreunde Siegen Die Sportfreunde Siegen können sich auf ihre Fans verlassen. Die Anhänger des Vereins, der nach dem Rückzug von Großsponsor Manfred Utsch zur neuen Saison mit erheblichen finanziellen Einbußen rechnen muss, haben gleich mehrere Aktionen gestartet, um die Sportfreunde zu unterstützen. Den Verein erreichen stündlich neue Hilfsangebote und eine Fülle von Vorschlägen aus der Fan-Szene, für die wir sehr dankbar sind. Einige Fans wurden bereits auch von sich aus aktiv. Hier haben wir eine große Bitte: Der Verein hat viele Vorschläge aus den vergangenen Tagen aufgegriffen, hat auch während der Weihnachtsfeiertage fieberhaft an deren Umsetzung gearbeitet und wird dies auch zwischen den Jahren tun. Ein Nebeneinander ist dabei der gemeinsamen Sache oft nicht dienlich. Daher sollten sämtliche Aktivitäten mit der Aktiven Fanszene abgestimmt und der Verein davon in Kenntnis gesetzt werden, teilten die Siegerländer mit. Rot-Weiss Essen Christian Knappmann spielt nach der Winterpause nicht mehr für Rot-Weiss Essen. Der Traditionsverein und der 32-jährige Angreifer einigten sich auf eine Vertragsauflösung zum 1. Januar. Christian Knappmann war mit seiner sportlichen Situation zuletzt unzufrieden. Er möchte unbedingt spielen, dies konnten wir ihm aber für den weiteren Saisonverlauf nicht garantieren. Deshalb haben wir uns darauf geeinigt, den Vertrag aufzulösen, so Damian Jamro, Sportlicher Leiter von RWE. Knappmann war zu Saisonbeginn von Borussia Dortmund II an die Hafenstraße gewechselt. In 15 Regionalliga-Partien war er fünfmal erfolgreich. Gegen Ende der ersten Serie hatte Knappi seinen Stammplatz verloren. Borussia Mönchengladbach II Sven Demandt bleibt Trainer von Borussia Mönchengladbach II. Die Fohlen verlängerten den zum Saisonende auslaufenden Vertrag des Ex-Profis um zwei Jahre bis Sven Demandt hat bei uns bislang sehr gute Arbeit 18

19 Köhne92x103_4c_SVLP08:Layout :28 Seite 2 Erlebnis Wir bringen Farbe ins Spiel. Erholung Ostenfeldmark Lippstadt Fon / Entspannung Wir wünschen dem SV Lippstadt 08 viel Erfolg in der Regionalliga! LVM-Versicherungsagentur Klocke und Brüssau Rixbecker Straße Lippstadt Telefon (02941) Parkhotel Ortkemper Liesborner Str. 30 Bad Waldliesborn Telefon

20 Kreativität im Quadrat Als Fullservice-Ansprechpartner betreut die Werbeagentur WDS.media führende nationale und internationale Unternehmen/Markenartikler in den Geschäftsfeldern Marken- und Handelsmarken-Konzeptionen, Corporate Identity- und Corporate Design-Strategien, Klassische Printwerbung und Packungsdesign, Mediaproduktion, Online Marketing, Electronic Business, Intranet- und Extranet-Anwendungen, Eventmarketing und -Durchführung, Sportsponsoring und Public Relations. WDS.media GmbH Weißenburger Straße Lippstadt Tel.: Fax: Inspektion für alle Marken Mobilitätsgarantie Achsvermessung Klimaservice Autoglas... und wir können noch viel mehr! Standort Lippstadt Hansastraße 19 Tel Standort Lippstadt Stirper Straße 52 Tel Standort Geseke Am Lülingsbusch 1 Tel Sichern Sie sich jetzt Ihre Chance auf zwei Tickets für ein Heimspiel von Borussia Dortmund! Mitmachen und gewinnen! Mehr Informationen auf und unter 20

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 10, 17.02.2013 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DEs Tages Unser Co-Sponsor Hueck Industrie Holding KG g S. 22 Vereinsnachrichten

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 13, 13.04.2012 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DEs Tages Unser Co-Sponsor WDS.media GmbH g S. 22 Nachlese Meisterschaftsspiele

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt.

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt. . Super-Cup für F-Junioren (U9) Samstag,.. Gruppe A (Platz ) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min SV Dorsten-Hardt RW Oberhausen. FC Köln Luton Town FC FC Schalke SG Wattenscheid 9 TSG Dülmen Spvg. BG

Mehr

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11.

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11. DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga 1 SC Fortuna Köln So 11.00 h 1 Rot-Weiß Oberhausen So 11.00 h 2 1. FC Mönchengladbach So 11.00 h 2 DSC Arminia Bielefeld So 11.00 h 3 Fortuna

Mehr

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen.

SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. SV Lippstadt 08 Ehrliche Emotionen. Ausgabe 12, 20.03.2011 Stadionmagazin SV Lippstadt 08 e.v. Bild: Inga Friis / WDS.media SPONSOR DES TAGES Unser Business-Partner Bäckerei Konditorei Biggemann g S. 22

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I DOWNLOAD Heinz Strauf 50 Jahre Fußball- Bundesliga Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I 5. 10. Klasse Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Der Erwerber des

Mehr

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach Oktober 20 FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 0 UND BORUSSIA DORTMUND Deutliche Unterschiede im Interesse an den 1 Bundesliga-Vereinen Besonders großer

Mehr

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING SV Rhinos Wiesbaden e.v.» ein junger, im Jahr 2013 gegründeter, inklusiver Sportverein» Schwerpunkt ist der Leistungssport

Mehr

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Bayern München Einlaufkinder: Einteilung erfolgt meist über Verlosungen in den Medien, Sponsoren sind zuständig oder über Verlosungen im Kids-Club http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Mitgliedschaft

Mehr

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte 1. Spieltag 05.08.2011 Borussia Dortmund - Hamburger SV 06.08.2011 FC Bayern München - Bor. Mönchengladbach 06.08.2011 Hertha BSC - 1. FC Nürnberg 06.08.2011 FC Augsburg - SC Freiburg 06.08.2011 Hannover

Mehr

Das Team der 1. Herren

Das Team der 1. Herren Das Team der 1. Herren Name Position Thorsten Detjen Stefan Stielert Henning Scholz Jens Westphal Klaus Meinke Michael Krupski Till Oliver Rudolphi Ben Murray Maris Versakovs Patrick Ranzenberger Markus

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank!

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de von und mit Sönke Wortmann Die Idee Der Verein Der aktuelle Stand

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer Bundesligatip 2015/2016 Teilnehmer Spieltag: 1 14.08.2015 Spieltag: 6 22.09.2015 Bayern München : Hamburger SV : Bayern München : Vfl Wolfsburg : Darmstadt 98 : Hannover 96 : Schalke 04 : Eintracht Frankfurt

Mehr

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016

Spielplan 3. Liga Saison 2015/2016 1. Spieltag 24.07.2015 20.30 4 1. FC Magdeburg FC Rot-Weiß Erfurt 24.-26.07.2015 1 FC Erzgebirge Aue VfL Osnabrück 24.-26.07.2015 2 SG Dynamo Dresden VfB Stuttgart II 24.-26.07.2015 3 SV Wehen Wiesbaden

Mehr

Sport- und Bandenwerbung

Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung Sport- und Bandenwerbung nutzt die enorme Beliebtheit, die insbesondere der Fußball in Deutschland hat. Für etliche Unternehmen ist Dabeisein daher unabdingbar. Bandenwerbung in

Mehr

Ehrentafel 2010 Turniersieger:

Ehrentafel 2010 Turniersieger: Rheinwacht 2010_RK_III:rHEINWACHT 2010 28.04.2010 15:05 Seite 94 Turniersieger: 1971: Borussia Mönchengladbach 1972: VfL Bochum 1973: 1. FC Mülheim 1974: Fortuna Düsseldorf 1975: Fortuna Düsseldorf 1976:

Mehr

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland)

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) 10. Internationaler HönneCup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) Teilnehmerfeld Vorrunde Gruppe A VfL Platte Heide I KKS Lech Poznan FC Bayern

Mehr

C+Kurs. Der Spieltag / Die Ansprachen

C+Kurs. Der Spieltag / Die Ansprachen C+Kurs Der Spieltag / Die Ansprachen Trainer Kompetenz und Leidenschaft, Die Details, die zum Sieg verhelfen Je mehr der Trainer sein Metier kennt und es beherrscht, desto höher ist die Sympathie und der

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp Seite 1 SPIELER: STARTGELD 10 Spiel Nr. 18 Tipp Spiel Nr. 19 Tipp Spiel Nr. 20 Tipp 1 VfL Wolfsburg FC Bayern München: 10 FC Bayern München FC Schalke 04 : 19 VfB Stuttgart FC Bayern München : 2 Bayer

Mehr

Mit Spaß und Freude Fußball (er)leben

Mit Spaß und Freude Fußball (er)leben 1 Mit Spaß und Freude Fußball (er)leben Die Eintracht Frankfurt Fußballschule wurde im Jahr 2001 von Bundesliga-Rekordspieler Karl-Heinz Charly Körbel gegründet. Das Konzept ist bestechend einfach: Tausende

Mehr

9.Rainbow-Cup Zwenkau

9.Rainbow-Cup Zwenkau Neuseenteamball e.v. präsentiert den 9.RainbowCup Zwenkau Internationales U0 Turnier / International U0 Tournament 28. 29.April 202 I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A und B II. Spielplan Vorrunde Gruppe

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga GÜNTER CZICHOWSKI (UNIV. GREIFSWALD), DIRK FRETTLÖH (UNIV. BIELEFELD) In der Fußballbundesliga gibt es für jeden Sieg drei Punkte, für jedes

Mehr

Prof. Dr. P. von der Lippe Statistik I NK SS 2002 Seite 1

Prof. Dr. P. von der Lippe Statistik I NK SS 2002 Seite 1 Prof. Dr. P. von der Lippe Statistik I NK SS 2002 Seite 1 Aufgabe 1 a) BWL-Student S hat von seinem Lieblingsonkel 10.000 geschenkt bekommen mit der Auflage damit etwas Vernünftiges zu machen. Nachdem

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Die Bundesliga. seit 1963

Die Bundesliga. seit 1963 Die seit 1963 DSFS Liga-Chronik A1-1 (1963 lfd.) Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Inhalt Seite Einleitung... 1 1991/92... 1500 Die einzelnen Spielzeiten... 1992/93... 1550 1963/64... 100 1993/94... 1600

Mehr

Foul ohne Folgen. Das Versicherungskonzept für Profifußballer

Foul ohne Folgen. Das Versicherungskonzept für Profifußballer Foul ohne Folgen Das Versicherungskonzept für Profifußballer Das nächste Foul bleibt ohne Nachspiel Der entscheidende Zweikampf kurz vor dem Tor. Eine verhängnisvolle Grätsche, das Knie schmerzt Kreuzbandriss.

Mehr

Trikotsponsoring 2009/10

Trikotsponsoring 2009/10 Trikotsponsoring 2009/10 Was die Fans der 1. und 2. Fußball-Bundesliga über Sponsoren und Vereine denken Executive Summary acurelis consulting accurizing customer relationships Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Mehr

Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet

Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet Die Fußball-Bundesliga ein Zuschauermagnet Fast 13 Millionen Fußballzuschauer strömten in der Saison 2008/09 in die Stadien der höchsten deutschen Spielklasse ein neuer Rekord in der 46-jährigen Geschichte

Mehr

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Der 18. Spieltag führt uns zum Auftakt der Rückrunde zum HSV. Bekanntermassen haben die Hamburger bereits zum Auftakt der Hinrunde mit uns das Vergnügen gehabt und uns einen

Mehr

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer Inhalt Begrüßung... 3 Zeit und Treffpunkt... 4 Frühbetreuung... 4 Equipment und Ausrüstung... 4 Verpflegung... 4 Wochenplan... 5 Tagesplan... 5 Begrüßung

Mehr

2. Bundesliga 2012 2013 SC Paderborn 07 e.v. www.scpaderborn07.de. PRESSEmappe 2012 2013

2. Bundesliga 2012 2013 SC Paderborn 07 e.v. www.scpaderborn07.de. PRESSEmappe 2012 2013 2. Bundesliga 2012 2013 SC Paderborn 07 e.v. www.scpaderborn07.de PRESSEmappe 2012 2013 VERANTWORTUNG PRÄSIDENT Wilfried Finke VIZE-PRÄSIDENTEN Josef Ellebracht, Martin Hornberger (geschäftsführend) AUFSICHTSRAT

Mehr

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen

Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Programmheft Grußwort des Hochschulsportteams Erlangen Liebe Teilnehmer, liebe Zuschauer, der Allgemeine Hochschulsport der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg begrüßt Sie recht herzlich

Mehr

FC Utzenstorf F - Junioren

FC Utzenstorf F - Junioren Spass am Fussball spielen steht im Kinderfussball absolut im Vordergrund - das Siegen ist zweitrangig Fussball gehört seit jeher zu den beliebtesten Sportarten und Freizeitbetätigungen unserer Gesellschaft.

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt.

»Kinderpatenschaft. Die Patenschaft, die zu mir passt. »Kinderpatenschaft Die Patenschaft, die zu mir passt. 2 » Eine Kinderpatenschaft bewegt Maria, 8 Jahre (Patenkind) Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen macht mich einfach glücklich.

Mehr

Wunderbar wandelbar... Inhalte dieses Newsletters. Sonja Neuschwander. Von:

Wunderbar wandelbar... Inhalte dieses Newsletters. Sonja Neuschwander. Von: Sonja Neuschwander Von: Congress Center Böblingen / Sindelfingen im Auftrag von Congress Center Böblingen / Sindelfingen Gesendet: Donnerstag, 4.

Mehr

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern Turnier FUSSBALL 2015 Turnier 2015 FUSSBALL In Kooperation mit der Steirischen Kinderkrebshilfe zur Unterstützung von hilfsbedürftigen, krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Steiermark Mittwoch,

Mehr

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 Die Suche nach Sinn, Halt und Heimat wird den Menschen künftig bestimmen. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler DREIEICH IM FOKUS Liebe Bürgerinnen

Mehr

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball ATSV Kirchseeon 906 www.atsv-fussball.de Ausgabe 0/03 vom 3.0.03 C-Klasse: ATSV 3 SpVgg Heimstetten (.30) Kreisklasse: ATSV Kirchseeon Putzbrunner SV (4 Uhr) B-Klasse: ATSV Putzbrunner SV 3 (6 Uhr) Anpfiff.

Mehr

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 von Jörg Schumann, Mai 2014 Jörg Schumann Posthaus 22 22041 Hamburg T +49 40 22 69 1234 F +49 40 55 56 6405 M +49 160 300 40

Mehr

DEURAG. Das Unternehmen.

DEURAG. Das Unternehmen. . Das Unternehmen. 02 DEurag / impressum / inhalt 03 Inhalt Das Unternehmen 04 Vertriebsphilosophie 06 Anspruch und Kompetenz 08 Produkte und Service 10 Erfolge 12 Standorte 14 Impressum Deutsche Rechtsschutz-Versicherung

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

DIE LIGA - Fußballverband e.v.

DIE LIGA - Fußballverband e.v. 20.-22.01.2012 18 154 Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 20.-22.01.2012 18 155 FC Schalke 04 VfB Stuttgart 20.-22.01.2012 18 156 Hamburger SV Borussia Dortmund 20.-22.01.2012 18 157 1. FC Nürnberg Hertha

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

Seite 2 8. Juni 2015 SPORTFIVE GmbH & Co. KG Team Borussia Dortmund

Seite 2 8. Juni 2015 SPORTFIVE GmbH & Co. KG Team Borussia Dortmund Seite 2 8. Juni 2015 SPORTFIVE GmbH & Co. KG Team Borussia Dortmund HOSPITALITY SPIELTAGSPAKETE SPIELTAGSLOGE, HUAWEI CONFERENCE CENTER, UNILEVER FOOD SOLUTIONS LOUNGE Seite 3 8. Juni 2015 SPORTFIVE GmbH

Mehr

Vereinigung Europäischer Journalisten e.v.

Vereinigung Europäischer Journalisten e.v. Vereinigung Europäischer Journalisten e.v. Karl SCHNITZLER, Vertreter des Präsidenten der Hauptverwaltung in Bayern der Deutschen Bundesbank Liebe Mitglieder und Freunde der Europa-Union, die Europa-Union

Mehr

P r e s s e i n f o r m a t i o n - h o n o r a r f r e i -

P r e s s e i n f o r m a t i o n - h o n o r a r f r e i - P r e s s e i n f o r m a t i o n - h o n o r a r f r e i - Sie erreichen uns unter: Tel: 0208/99 475-65 Fax: 0208/99 475-634 Email angelika.steiner@eversgmbh.de Bundesverdienstkreuz für Johannes Trum

Mehr

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 DAISY-Kunden wissen mehr! DAISY Akademie + Verlag GmbH Heidelberg - Leipzig Zentrale: Lilienthalstraße 19 69214 Eppelheim Fon 06221 40670 Fax 06221 402700 info@daisy.de

Mehr

Fußballsemesterkurse in Wien und Umgebung

Fußballsemesterkurse in Wien und Umgebung TRAINIEREN WIE DIE PROFIS! Fußballsemesterkurse in Wien und Umgebung WAS IST DIE FOOTBALL SCHOOL? Die Football School bietet Fußballsemesterkurse für Mädchen und Jungs in Kindergärten, Volks- und Pflichtschulen

Mehr

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis!

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! INFORMATION und ZEITSCHIENE zur UMSETZUNG der Organisationsform SPIELTAGE im Kinderfußball Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! Agenda 1. Leitsätze im Kinderfußball und deren Umsetzung

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SV Türnitz Sponsormappe 2015/2016 SPORTVEREIN TÜRNITZ Der Verein Präambel Die vorliegende Promotionsmappe dient als Grundlage für Denkanstöße über Kommunikationsmöglichkeiten

Mehr

Passwort anfordern. An- Abmelden. Spielbericht erfassen. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0. www.fc-horw.

Passwort anfordern. An- Abmelden. Spielbericht erfassen. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0. www.fc-horw. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0 1. Passwort anfordern 2. An- und Abmelden 3. Spielbericht erfassen 4. News erfassen 5. Der Texteditor 6. Mannschaftsfoto und

Mehr

SKV Mörfelden Internat. PMG/Aspero U12-Junioren Fußball Cup

SKV Mörfelden Internat. PMG/Aspero U12-Junioren Fußball Cup Spielzeit 1 x 2300 Minuten Pause 0300 Minuten Anz. der Spielfelder # SÜWAGGruppe A HörnerImmobilienGruppe B FC St. Pauli Hannover 96 RW Walldorf SKV Mörfelden II Tennis Borussia Berlin Grasshopper Club

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe

HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe HPZ Racing Motorsport der Porsche Zentren der Hahn Gruppe Editorial Liebe Motorsportfreunde, bereits seit vielen Jahren sind die Porsche Zentren der Hahn Gruppe im Rennsport aktiv. Seit diesem Jahr hat

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Auf der Trainerbank. Unsere Jugend. Sponsor des Tages. Der heutige Gegner. SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 7, 17.11.2006

Auf der Trainerbank. Unsere Jugend. Sponsor des Tages. Der heutige Gegner. SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 7, 17.11.2006 SATRO Coffee & Co. präsentiert Ausgabe 7, 17.11.2006 Bild: DER PATRIOT Sponsor des Tages Unsere Jugend Auf der Trainerbank Der heutige Gegner Unser Co-Sponsor Weissenburg Pilsener (S. 22) Erfolgreiche

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Bundesliga Spielplan 2009/2010

Bundesliga Spielplan 2009/2010 30.07.2009 UEL Q3 H 01./02.08.2009 DFB R1 06.08.2009 UEL Q3 R 07.08.2009 1 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 08./09.08.2009 1 Borussia Dortmund 1. FC Köln 08./09.08.2009 1 1. FC Nürnberg FC Schalke 04 08./09.08.2009

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner Nordrhein-Westfalens Bevölkerungsstruktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter

Mehr

Ausrüsterverträge. mit eigenem Online-Fan-Shop für Vereine

Ausrüsterverträge. mit eigenem Online-Fan-Shop für Vereine Ausrüsterverträge mit eigenem Online-Fan-Shop für Vereine KAMA SPORTFÖRDERUNG präsentiert: Ausrüsterverträge mit eigenem Online-Shop für Vereine Nach Abschluss eines Ausrüstervertrages stellt KAMA dem

Mehr

Presseinformation Seite 1 von 5

Presseinformation Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 20. Januar 2014 LEW-Wettbewerb Leistung lohnt 2013 : Zehn Jugendsportmannschaften aus der Region erhalten neue Wettkampfkleidung Lechwerke belohnen sportliche Erfolge und kreative Bewerbungen

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

7. - Citylauf. 29. September 2013. Schirmherr: Franz Huhn Ausrichter: TV Kaldauen. Partner des LAZ:

7. - Citylauf. 29. September 2013. Schirmherr: Franz Huhn Ausrichter: TV Kaldauen. Partner des LAZ: 7. - Citylauf 29. September 2013 Schirmherr: Franz Huhn Ausrichter: TV Kaldauen Partner des LAZ: Großer Sportsonntag mit dem Siegburger-Citylauf um den und die Siegburger Stadtmeisterschaft Pokal Veranstalter:

Mehr

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Pressemitteilung Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Konzentration stärkt Beratungskompetenz St. Wendel, 27. Juli 2015 Die Kreissparkasse

Mehr

BILDUNG. Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans,

BILDUNG. Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans, BILDUNG UND SPORT IN EINEM TEAM EIN VOLLTREFFER FÜR JEDE KARRIERE Liebe Studentinnen und Studenten, Sportinteressierte, Profis, Amateure und Fans, Sport begeistert uns alle. Am Sport begeistern die Leistung

Mehr

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60 reif und möller xcare - CUP 2013 SAARLÄNDISCHER TENNISBUND e.v. reif und möller diagnostic-network ag reif und möller xcare - CUP 2013 Montag, 15. April 2013 bis Sonntag, 28. April 2013 Damen 40 / 50 Herren

Mehr

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd P R E S S E I N F O R M A T I O N ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd 40 Mädchen-Fußballmannschaften lieferten sich spannende Wettkämpfe / Apotheker übernahmen Gesundheitspatenschaften

Mehr

Analyse des europäischen Spitzenfußballs

Analyse des europäischen Spitzenfußballs Trainerfortbildung des KFV Analyse des europäischen Spitzenfußballs Willi Ruttensteiner, MBA Sportdirektor ÖFB Klagenfurt, 02. Februar 2013 Für uns alle, die wir im Trainerberuf tätig sind, ist die Fähigkeit,

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

Stern des Südens Welche Münchner Fussballmannschaft kennt man auf der ganzen Welt? Wie heißt dieser Club, der hierzulande die Rekorde hält?

Stern des Südens Welche Münchner Fussballmannschaft kennt man auf der ganzen Welt? Wie heißt dieser Club, der hierzulande die Rekorde hält? Stern des Südens Welche Münchner Fussballmannschaft kennt man auf der ganzen Welt? Wie heißt dieser Club, der hierzulande die Rekorde hält? Wer hat schon gewonnen was es jemals zu gewinnen gab? Wer bringt

Mehr

Social Media im Profisport

Social Media im Profisport André Bühler, Jens Uwe Balzer & Marco Thomas Leibbrand Social Media im Profisport - Ein empirischer Vergleich der Social-Media-Auftritte von professionellen und semiprofessionellen Fußball-Vereinen während

Mehr

Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk. Hannover Berlin Düsseldorf Köln München

Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk. Hannover Berlin Düsseldorf Köln München Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen mit Richtern aus Ihrem LAG-Bezirk Hannover Berlin Düsseldorf Köln München 5 Termine im Herbst 2010 Update Arbeitsrecht: Fachanwaltsfortbildungen Zehn Zeitstunden

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Werden Sie Kinderpate.

Werden Sie Kinderpate. Werden Sie Kinderpate. Kindernothilfe. Gemeinsam wirken. KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 2 26.06.13 10:38 KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 3 26.06.13 10:38 Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres

Mehr

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets INITIATIVE OPEN RUHR IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets 04.2013 Die IT-Organisation der Kommunen des Ruhrgebiets ist sehr uneinheitlich. In vielen Städte und Gemeinden ist die IT ein direkter

Mehr

Elternbrief Nr. 3 Schuljahr 2013/14

Elternbrief Nr. 3 Schuljahr 2013/14 Daaden, den 05.03.2014 Elternbrief Nr. 3 Schuljahr 2013/14 Sehr geehrte Eltern, mit dem dritten Elternbrief im Schuljahr 2013/14 informieren wir Sie wieder rund um das Schulleben an unserer Schule und

Mehr

SG BLAUBACH- DIEDELKOPF 1949 e. V.

SG BLAUBACH- DIEDELKOPF 1949 e. V. SG BLAUBACH- DIEDELKOPF 1949 e. V. Liebe Pressevertreter, in unserem dritten Jahr der Verbandsliga Südwest, strebt unser Trainer nun ein Platz im oberen Drittel der Tabelle an. Nach einer turbolenten letzten

Mehr

Fußball. Die wichtigsten Regeln in Leichter Sprache

Fußball. Die wichtigsten Regeln in Leichter Sprache Fußball Die wichtigsten Regeln in Leichter Sprache In diesem Heft stehen die wichtigsten Fußball-Regeln. Das Büro für Leichte Sprache ist von der Lebenshilfe Bremen. Wir haben die Regeln in Leichte Sprache

Mehr

DR. SCHNELL Chemie spendet Produkte für die Münchner Tafel

DR. SCHNELL Chemie spendet Produkte für die Münchner Tafel PRESSEINFORMATION DR. SCHNELL Chemie spendet Produkte für die Münchner Tafel Bei der Verteilaktion der Münchner Tafel Anfang Juli im Münchner Stadtteil Milbertshofen wurden neben Lebensmitteln auch Handcreme,

Mehr

» GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS

» GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS » GEMEINSAM IN EINE ERFOLGREICHE ZUKUNFT «BUSINESS SOLUTIONS Gemeinsam voran Ehrgeizig und zukunftsorientiert präsentiert sich die KAS Eupen auf dem Weg in die 1. Division. Gemeinsam mit starken Partnern

Mehr

Ein Unternehmen der RWE. Ich pack das! Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung

Ein Unternehmen der RWE. Ich pack das! Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung Ein Unternehmen der RWE Anschubmodelle zur beruflichen Einstiegsqualifizierung ICH PACK DAS! Anspruchsvolle Ziele und qualifizierte Mitarbeiter Mit Ich pack das! verfügt Westnetz über ein hervorragendes

Mehr

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Die TBU Fan-Card Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie sich für die TBU-Fan-Card interessieren. Das Ziel, welches hinter der TBU-Fan-Card steht ist einfach zu erklären: Wir

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen.

Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen. Newsletter Juli 2010 Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen. Auch wenn sich Online-Werbung inzwischen im MediaMix etabliert hat, scheint sie bei den

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr