Stuttgart. Serviceangebote, Seminare. und Veranstaltungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stuttgart. Serviceangebote, Seminare. und Veranstaltungen"

Transkript

1 Stuttgart Serviceangebote, Seminare 2015 und Veranstaltungen 1

2 Betriebskostenabrechnung ThermografieCheck HaushüterService Vorwort... 3 Beratungsservice Rechtsberatung... 4 Beratung in Steuerfragen... 6 Bautechnische Beratung...7 Notarberatung... 8 Energieberatung... 9 Wertermittlung Versicherungsberatung Untertunnnelung durch S Beratung altersgerechter Umbau Beratung durch die Kriminalpolizei (Einbruchschutz) Weitere Serviceleistungen WohnflächenCheck Mieter SolvenzCheck Schlüssel Fundservice KeyRefinder Vorteilspartner EnBW-Vorteilspartnerschaft ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG Trinkwasserprüfung Minol Haus & Grund Komfortschutzbrief Die Verwaltungs-GmbH Termine & Veranstaltungen Termine 2015/ Seminare Leserreisen Verträge, Broschüren, Formulare Mitgliedsausweis & Mitgliedsnummer Öffnungszeiten, Anfahrt, Kontakt... 36

3 Haus & Grund-Mitglieder, Haus & Grund Stuttgart kämpft für Ihr Eigentum und den Wert Ihrer Immobilie. Mit Nachdruck vertreten wir die Interessen privater Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter und künftiger Kaufund Bauwilliger gegenüber der Stadtverwaltung, dem Gemeinderat und der Öffentlichkeit. Kernkompetenz unserer Arbeit ist der umfassende und weitestgehend kostenlose Beratungsservice für unsere über Mitglieder. In der folgenden Aufstellung haben wir darum die unterschiedlichen Beratungsleistungen, Serviceangebote, Seminare und Veranstaltungen von Haus & Grund Stuttgart für Sie gebündelt zusammengefasst. Mit uns erhalten Sie einen Rundumservice für Ihre Immobilie! RA Ulrich Wecker, Geschäftsführer Mit herzlichen Grüßen Dr. Klaus Lang 1. Vorsitzender Dr. Klaus Lang, 1. Vorsitzender Ulrich Wecker Geschäftsführer 3

4 RECHTSBERATUNG Für unsere Mitglieder ist es angenehm zu wissen, dass sie durch Fachleute kostenlos in allen Rechtsfragen, die ihr Haus- und Grundeigentum betreffen, außergerichtlich beraten und vertreten werden. Auch erteilen wir im Bedarfsfall schriftlich Auskünfte und führen eventuell notwendige Korrespondenz mit Mietern, Behörden usw. Diesen persönlichen Rechtsberatungsservice können Sie so oft beanspruchen, wie Sie ihn benötigen. Und das natürlich kostenlos. Dies gilt allerdings nicht für etwaige Prozesskosten, da die Mitgliedschaft im Haus- und Grundbesitzerverein keine Rechtsschutzversicherung umfasst. Eine solche Versicherung bieten wir Ihnen jedoch zu Vorzugskonditionen über den ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG an (siehe S. 22). Einen persönlichen Beratungstermin erhalten Sie telefonisch unter 0711 / in Stuttgart und Echterdingen. Daneben bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit von kurzen telefonischen Rechtsauskünften sowie zu einer anmeldungsfreien Rechtsberatung zur Erörterung kleinerer juristischer Anliegen. V.l.n.r.: Rechtsanwälte Klaus Schade, Holger Kapp, Christian Schade, Holger Albrecht, Nicole Schade, Thomas Hummel, Carlo Diederich 4 Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

5 RECHTSBERATUNG Montag Uhr und Uhr Dienstag und Mittwoch Uhr Donnerstag Uhr Freitag Uhr während Sanierung der Geschäftsstelle: Gerokstraße 8 danach: Gerokstraße Stuttgart RECHTSBERATUNG ECHTERDINGEN Mittwoch alle 14 Tage Uhr Im Schafrain 2 (1. Stock Außentreppe) Gebäude der Volkshochschule TELEFONISCHE RECHTSAUSKÜNFTE Unter 0711 / Montag bis Donnerstag Uhr Freitag Uhr Beratung OHNE Anmeldung! RECHTSBERATUNG (Erörterung kleinerer Anliegen) Donnerstagnachmittag Uhr 5

6 BERATUNG IN STEUERFRAGEN Gerade beim Haus- und Grundbesitz greift Vater Staat oft kräftig zu. Doch manchmal gibt er auch. Kennen Sie hier alle Ihre Möglichkeiten? Steuerangelegenheiten müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein. Wer jedoch seine Rechte mit Erfolg wahrnehmen will, muss gut informiert sein. Unser Steuerberater gibt Ihnen diese notwendigen Informationen und berät Sie ausführlich und kostenlos in allen Steuerfragen, die direkt oder indirekt mit Ihrem Eigentum zusammenhängen, so zum Beispiel auch bei der Erbschaftssteuer. Schließlich soll sich Ihr Besitz vermehren und nicht zur Steuerlast werden. Allein durch mangelndes Wissen oder Vergesslichkeit der Steuerzahler werden dem Fiskus jährlich Milliarden geschenkt. Wer sich hier über seine Rechte informiert, kann auf ganz legale Weise Steuern sparen. Unser Steuerberater Dr. Hällfritzsch und sein Team helfen Ihnen dabei kostenfrei. Dr. Jürgen Hällfritzsch, Dipl.-Kaufmann/Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsbeistand Zeit: Mittwoch alle 14 Tage Uhr 6 Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

7 BAUTECHNISCHE BERATUNG Viele Hauseigentümer haben vor den oft schnell in die Höhe steigenden Umbau- und Renovierungskosten Angst. Wer kennt schon alle technischen Möglichkeiten vom geeigneten Baustoff bis hin zum baulich Zulässigen? Die verschiedenen Handwerkerangebote lassen sich nicht ohne weiteres vergleichen. Auch zum Bebauungsplan, bei Angrenzanhörungen und Bauordnungsfragen erhalten Sie Auskünfte. Deshalb haben wir für Sie einen persönlichen Beratungsdienst durch einen Architekten eingerichtet. Diesen können Sie kostenlos in Anspruch nehmen. Zudem steht Ihnen das Architekturbüro Konieczny für telefonische Auskünfte unter 0171 / zur Verfügung. Dipl.-Ing. Günter Konieczny, freier Architekt und Stadtplaner Zeit: Donnerstag alle 14 Tage ab 8.00 Uhr Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich! 7

8 NOTARBERATUNG Bei vielen Fragen rund um die Immobilie ist ein erfahrener Notar wichtiger Ansprechpartner. Die Prüfung eines Kaufvertragsentwurfs, die Gestaltung einer WEG-Teilungserklärung, erbrechtlicher Besonderheiten bei der Immobilie, schenkweise Übertragung oder Nießbrauch, sind einige von vielen Themen, mit denen man bei einem Notar am besten aufgehoben ist. Hierfür stehen den Mitgliedern zwei Kooperationsnotare kostenlos zur Verfügung. Mitglieder können ihre zu prüfenden Unterlagen vorab auch schon über die Geschäftsstelle zuleiten. Notar Dr. Ulf Hasper (links) und Notar a.d. Dr. Frank Oppenländer (rechts), beide zugleich Rechtsanwälte Zeit: jeden 1. Dienstag im Monat Uhr 8 Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

9 ENERGIEBERATUNG Energetische Sanierungsmaßnahmen werden in Zeiten stetig steigender Rohstoffpreise immer wichtiger. In Zusammenarbeit mit dem Energieberatungszentrum Stuttgart e. V. (EBZ) bietet der Verein seinen Mitgliedern eine kostenlose Beratung an. Hier ist auch alles über aktuelle Zuschussmöglichkeiten etwa der Stadt und der KfW zu erfahren. Mitbringen müssen Sie nur ein Foto des Gebäudes, sofern vorhanden Grundrisspläne sowie Angaben über die Heizungsart und den Energieverbrauch. Zudem bieten wir auch eine Stromeinsparberatung an. Für eine ausführliche Analyse bringen Sie bitte Ihre letzte Stromrechnung und eine Aufstellung der Verbrauchsgeräte zur Beratung mit. Gegen Kaution können Sie auch ein Strommessgerät kostenlos ausleihen. Zeit: jeden 1. Donnerstag im Monat ab 8.00 Uhr Eva Philipp-Wuttke, Architektin (Energieberatungszentrum) Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich! 9

10 WERTERMITTLUNG Den Marktwert seiner Immobilie zu kennen, ist entscheidend, um sie gewinnbringend vermarkten, Erbschaften gestalten oder Vermögenszuordnungen in der Familie vornehmen zu können. Auch dem Fiskus muss gelegentlich bei der Immobilienbewertung Paroli geboten werden. Durch die Zusammenarbeit mit der Brett Immobilien-Sachverständigen GmbH können sich Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart im Rahmen einer Erstberatung kostenlos zu Themen wie Immobilien-, Markt-, Beleihungswerte oder bewertungsrelevante Fragestellungen und Marktentwicklung informieren. Ebenso kann im Termin mit dem Sachverständigen anhand von typischen Objektunterlagen eine überschlägige Werteinschätzung gegeben werden. Eine ausführliche Werteinschätzung ist zum Vorzugspreis erhältlich. Dipl.-SV (DIA) Jens Brett und Dipl.-Ing. Armin Brett Zeit: jeden 3. Donnerstag im Monat Uhr 10 Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

11 VERSICHERUNGSBERATUNG Wie versichere ich meine Immobilie richtig? Bei Haus & Grund Stuttgart wird diese Frage umfassend beantwortet: In Kooperation mit der langjährig erfahrenen DAISS Versicherungsmakler GmbH wird eine kompetente Überprüfung und Betreuung in Versicherungsfragen angeboten. Nach Situationsanalyse und Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses gibt der Versicherungs-Makler eine Empfehlung ab, sorgt für die Deckung und übernimmt die fortlaufende Betreuung bis hin zur Abwicklung von Schadensfällen. Bei Nutzung dieses Services entstehen keine Zusatzkosten. Marcel Mühlensiepen, Firmen- und Privatkundenberater (Daiss GmbH) Zeit: jeden 2. Dienstag im Monat ab 8.00 Uhr Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich! 11

12 UNTERTUNNELUNG DURCH S21 Als gesonderten Service bietet Haus & Grund Stuttgart seinen Mitgliedern eine kostenfreie Beratung und Vertretung in speziellen öffentlich-rechtlichen Fragestellungen zum Bauvorhaben Stuttgart 21 durch erfahrene Fachanwälte sowie die Kooperation mit Sachverständigen zu Beweissicherungsfragen und Unterfahrrechten. Zudem wurden zusammen mit der Bahn Mustergestattungsverträge verhandelt. RA Dr. Hansjörg Hartmann nimmt die verwaltungsrechtliche Beratung zu Stuttgart 21 vor. Dies betrifft zum einen Beweissicherungsthemen und Fragen von Unterfahrrechten etc. Seine Sprechstunde findet jeden 3. Donnerstag im Monat von Uhr statt. Dipl.-Ing. Armin Brett steht Ihnen rund um das Thema Wertermittlung im Rahmen von Entschädigungsverfahren zur Verfügung. Seine Sprechstunde findet jeden 3. Donnerstag im Monat von Uhr statt. Von links nach rechts: Rechtsanwalt Dr. Hansjörg Hartmann, Dipl.-Ing. Armin Brett und Dipl.-Ing. Herbert Beck Dipl.-Ing. Herbert Beck bietet die Durchführung der Beweissicherung eines Wohnhauses und baulicher Anlagen zu Vorzugskonditionen an. Hierfür wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihrer Mitgliedsnummer direkt an SV Beck (Lenzhalde 9A Stuttgart Tel. 0711/ Fax Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

13 BERATUNG ALTERSGERECHTER UMBAU Auch im Alter das gewohnte Lebensumfeld genießen zu können, ist den meisten Menschen wichtig. Doch längst nicht alle Wohnungen und Häuser sind auf eingeschränkte Personen ausgerichtet. Haus & Grund Stuttgart bietet daher in Kooperation mit der Evangelischen Heimstiftung ein umfangreiches Beratungsangebot zum Thema Altersgerechter Umbau. Eine Erstberatung durch den Altenhilfeträger und Bauplanungsspezialisten zu Umbaumaßnahmen, die barrierefreies und müheloses Wohnen möglich machen, ist dabei kostenlos. Zeit: jeden 1. Dienstag im Monat ab 8.00 Uhr Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich! 13

14 POLIZEILICHE BERATUNG ZU SICHERHEITSFRAGEN Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für die Betroffenen neben finanziellen Verlusten auch einen großen Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwere psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, machen häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden. Doch dies muss nicht sein! Polizeiliche Erfahrungen zeigen, dass man Einbrüchen wirksam vorbeugen kann, ohne Haus und Wohnung zur Festung umbauen zu müssen. Schon einfache technische Maßnahmen können das Einbruchrisiko erheblich minimieren. Zu diesem Zweck berät Kriminalhauptkommissar Thomas Krauß (Bild) vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg interessierte Immobilieneigentümer in Sachen Einbruchprävention im Eigenheim. Zeit: jeden 3. Dienstag im Monat von Uhr (Beratungen im 30-Minuten-Takt) 14 Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 0711 / ist erforderlich!

15 WohnflächenCheck Die Wohnfläche ist für ein Mietverhältnis von enormer Bedeutung. Ist sie falsch berechnet, ist der Streit oft vorprogrammiert: Weicht die tatsächliche Wohnfläche gegenüber den Angaben um mehr als zehn Prozent ab, ergibt sich nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ein Wohnungsmangel. Betroffene Mieter sind in einem solchen Fall berechtigt, die Miete zu kürzen und dies auch rückwirkend. Erforderlichenfalls ist die Wohnfläche durch einen kompetenten Fachmann zu berechnen und zu dokumentieren. Hierfür hat Haus & Grund Stuttgart für seine Mitglieder den Service WohnflächenCheck eingerichtet und arbeitet dabei mit dem erfahrenen Architekten Werner von Erdmannsdorff zusammen, der den Wohnflächennachweis erstellt. Als Ergebnis erhält der Auftraggeber eine tabellarische Darstellung der Flächen auf Basis der vorhandenen Pläne und einer zusätzlichen Aufmaßkontrolle vor Ort. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Dipl.-Ing. Werner von Erdmannsdorff, WE-Architekten unter 0711 / Kosten: Vorortpauschale je Termin auf der Gemarkung Stuttgart 150 Euro (inkl. MwSt.) Aufmaß je relevanter Flächeneinheit, wie z.b. Raum, Flur, Balkon etc. 25 Euro (inkl. MwSt.) 15

16 2. Mietinteressent: Haftungsausschluss Mieter SolvenzCheck Information und Einwilligungserklärung des Mietinteressenten Eines der größten Risiken bei der Vermietung einer Immobilie ist die Zahlungsunfähigkeit des Mieters. Um die Gefahr eines Mietausfalls bereits im Vorfeld einer Vermietung zu minimieren, bietet Haus & Grund Stuttgart seinen Mitgliedern eine Bonitätsprüfung potenzieller Mietinteressenten an. In Zusammenarbeit mit der InFoScore Consumer Data GmbH (kurz: ICD) werden Wohnungsinteressenten dabei hinsichtlich ihrer Bonität überprüft und dem Vermieter mitgeteilt, wie es um die finanzielle Glaubwürdigkeit seines Mietinteressenten bestellt ist. Ich beabsichtige, die wie folgt beschriebene Immobilie anzumieten: Haus / Wohnung mit der Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort): Durch meine untenstehende Unterschrift bestätige ich, darüber informiert zu sein, dass der Vermieter über mich eine Auskunft über meine Kreditwürdigkeit (Bonitätsauskunft) bei der InfoScore Consumer Data GmbH (kurz: ICD), Rheinstraße 99, Baden-Baden, einholt, deren Ergebnis dem Vermieter auch als Entscheidungsgrundlage für den beabsichtigten Vertragsabschluss dienen soll (Text vorgegeben von der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz im nichtöffentlichen Bereich in Baden-Württemberg). Zur Einholung der Auskunft bedient sich der Vermieter der Dienste von Haus & Grund Stuttgart. Zu o. g. Zweck werden an die ICD mein vollständiger Name, mein Geburtsdatum sowie meine derzeitige und vorherige Anschrift übermittelt. Bei der ICD handelt es sich um ein Auskunftei-Unternehmen, das die geschäftsmäßige Speicherung und Übermittlung von Daten betreibt. ICD beauskunftet im Rahmen einer Bonitätsauskunft lediglich (Negativ-) Merkmale, die Auskunft über negatives Zahlungsverhalten geben. Mit der Auskunftserteilung soll der Vermieter vor der Eingehung finanzieller Risiken bewahrt werden. Mir ist bekannt, dass ich bei der ICD eine schriftliche Selbstauskunft über die aktuell zu meiner Person gespeicherten Daten einholen kann. Meine Angaben als Mietinteressent laut Personalausweis/Pass: (Bitte in Druckbuchstaben) (bei mehreren Personen z. B. Eheleuten pro Person ein Formular verwenden) Herr Frau Nachname: Haus & Grund SolvenzCheck Auftrag des Mitgliedes an Haus & Grund Stuttgart 1. Vermieter (Mitglied): Mitgl.- Nr.: Nachname: Vorname: Straße + Nr.: PLZ/Ort: vertreten durch: Telefon: mitzuteilen und in Rechnung zu stellen. Vorname: Hiermit beauftrage ich Haus & Grund, über den in diesem Auftrag benannten Mietinteressenten bei der InFoScore Consumer Data GmbH (kurz: ICD) eine Bonitätsprüfung durchzuführen und mir deren Ergebnis Geburtsdatum: Kosten: 10 Euro (inkl. MwSt.) je Mietinteressent Derzeitige Anschrift (Hauptwohnsitz): Vorherige Anschrift (Hauptwohnsitz): Der Mietinteressent ist in der beiliegenden Information des Mietinteressenten benannt. 3. Mietanbahnungsverhältnis: 4. Datenschutzrechtliche Hinweise: Straße und Hausnummer: PLZ/Ort: Ich bestätige mit meiner Unterschrift das Vorliegen eines Mietanbahnungsverhältnisses für das in der beiliegenden Information des Mietinteressenten benannten Objektes. Straße und Hausnummer: Ich verpflichte mich, soweit es sich bei den seitens ICD übermittelten Daten um personenbezogene Informationen aus dem Schuldnerverzeichnis handelt, diese gemäß 915 Abs. 3 ZPO nur zu verwenden, um wirtschaftliche Nachteile abzuwenden, die daraus entstehen können, dass Schuldner ihren PLZ/Ort: Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen. Der Vermieter hat diese Daten anhand des Personalausweises / Passes nachgeprüft. Unabhängig hiervon ist jede Verarbeitung oder Nutzung der von ICD übermittelten personenbezogenen Daten zu anderen als dem Zweck, eine Bonitätsprüfung im Rahmen eines Mietanbahnungsverhältnisses durchzuführen, untersagt ( 29 Abs. 4 i.v.m. 28 Abs. 5 BDSG). Gleiches gilt hinsichtlich der Weitergabe der übermittelten Daten an Dritte. Im Falle der Zuwiderhandlung liegt ggfs. eine Straftat gem. 44 Abs. 1 i.v.m. 43 Abs. 2 Nr. 5 BDSG oder eine Ordnungswidrigkeit nach 43 Abs. 2 Nr. 5 BDSG vor. a) Der Anfrage bei InFoScore werden ausschließlich die vom anfragenden Mitglied mitgeteilten Daten zugrunde gelegt. Das Ort / Datum Unterschrift Mietinteressent Risiko, ob und inwieweit die oben unter Punkt 2 eingetragenen Daten mit den tatsächlichen Daten des Mietinteressenten übereinstimmen, trägt insoweit allein das anfragende Mitglied. Namentlich trägt das anfragende Mitglied das Risiko von Identitätsverwechslungen sowie von Hör-, Eingabe-, Übertragungs- und technischen Übermittlungsfehlern. Der Landesverband Haus & Grund Baden sowie der oben genannte örtliche Haus & Grund-Verein haften für keinerlei Schäden, insbesondere für keine Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Insbesondere haften sie nicht für Richtigkeit, Vollständigkeit und Im Laufe des Jahres 2015 wird zusätzlich eine Online-Variante angeboten werden, näheres wollen Sie bitte zu gegebener Zeit der Verbandszeitung entnehmen. Verwendbarkeit des von der InFoScore Consumer Data GmbH stammenden und weitergegebenen Daten- bzw. Auskunftsmaterials. b) Der vorstehende Haftungsausschluss gilt nicht, soweit Haus & Grund Stuttgart vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben; bei Personenschäden tritt die Haftung schon bei leichter Fahrlässigkeit ein. c) Eine ggf. eintretende Haftung trotz Haftungsausschluss bzw. -begrenzung ist auf das 20fache der Auftragsgebühr beschränkt. Das Mitglied verpflichtet sich mit Auftragserteilung unwiderruflich für jeden Auftrag eines Haus & Grund- SolvenzChecks eine Gebühr von 10,- EUR zu entrichten. Für jeden von mehreren Mietinteressenten (Mieter und Mitmieter) ist ein gesonderter Auftrag mit je einem Formular erforderlich; jeder Auftrag wird gesondert berechnet. Ort / Datum Unterschrift des Mitgliedes 16

17 Schlüssel Fundservice KeyRefinder Durch die Registrierung finden Schlüssel zum Besitzer zurück. Der Finder muss den Schlüssel nur in den nächsten Briefkasten werfen. Geht ein Schlüssel verloren, macht es KeyRefinder dem Finder kinderleicht: Er muss den Schlüsselbund nur in den nächsten Postbriefkasten werfen. Die Frage ist also nur: Wie finden sie wieder ihren Besitzer? Dafür wurde eine einfache, sehr wirkungsvolle Weiterleitungskette gebaut, die auf einer Identifikations-Nummer aufbaut. Der Finder muss den Schlüsselbund nur in den nächsten Postbriefkasten werfen. Die KeyRefinder-Systemgarantie gilt 10 Jahre ab Registrierung! Kosten: 9,90 Euro (inkl. MwSt.) für 1 KeyRefinder 19,90 Euro (inkl. MwSt.) für 3 KeyRefinder Bestellmöglichkeiten unter 0711 / oder per an: 17

18 Betriebskostenabrechnung Lassen Sie Ihre Betriebskostenabrechnung kostengünstig von unseren Fachleuten erstellen. So ersparen Sie sich viel Ärger. Sie erhalten die Abrechnung fix und fertig ausgedruckt. Sie müssen sie dann nur noch an Ihre Mieter übergeben, auf Wunsch übernehmen wir auch gerne den Versand. Die Erledigung erfolgt entweder durch schriftliche Beauftragung und Hereingabe der notwendigen Unterlagen oder im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs. Der Service erfolgt gegen geringe Gebühr, die sich inkl. MwSt. wie folgt zusammensetzt: 50 Euro Grundgebühr je Mietshaus zuzüglich 25 Euro je Mietverhältnis. Bei einer vermieteten Eigentumswohnung fallen 40 Euro und für ein Einfamilienhaus 80 Euro an (zuzüglich 20 Euro bei unterjährigem Mieterwechsel). Bitte beachten: Bei kalenderjährlicher Abrechnung muss der Antrag inklusive der kompletten Unterlagen spätestens zum vorliegen; ansonsten 8 Wochen vor Fristende. Aufgrund hoher Nachfrage kann es zu längeren Bearbeitungszeiten kommen. Die Abwicklung erfolgt durch die Verwaltungs-GmbH des Stuttgarter Haus- und Grundbesitzervereins, Gerokstr. 3, Stuttgart. Der Auftragsbogen kann über die Zentrale bestellt oder online unter betriebskostenabrechnung.html heruntergeladen werden. 18

19 ThermografieCheck Mitglieder können jetzt zu einem vergünstigten Preis Thermografie- Aufnahmen von ihren Gebäuden erstellen lassen. Der Verlust von Wärme ist bei Gebäuden eine wesentliche Ursache für hohen Energiegebrauch. Daher ist es für Hausbesitzer wichtig zu wissen, wo am meisten Wärme verloren geht und damit die Schwachstellen des Gebäudes liegen. Foto: Hagebau Eine so genannte Gebäude-Thermografie macht deutlich, wo Immobilien Wärme und damit teure Heizenergie verlieren. In Zusammenarbeit mit dem Energieberatungszentrum Stuttgart (EBZ) bietet der Stuttgarter Haus- und Grundbesitzerverein seinen Mitgliedern eine Untersuchung mittels einer Thermografie-Aufnahme, durchgeführt von einem Fachmann, nebst Kurzauswertung und Beschreibung der Schwachstellen gegen eine Gebühr von 275,- EUR an. Der Preis gilt für Objekte in Stuttgart, auswärtige auf Anfrage. Die Terminvereinbarung erfolgt direkt über 0711 / (EBZ). Achtung! Nur in der Winterzeit möglich. 19

20 HaushüterService Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart können bei Abwesenheit, etwa durch Urlaub, Krankenhausaufenthalt usw. auf einen Haushüterservice zu Vorzugskonditionen zurückgreifen. Bei Bedarf schaut Manfred Heer und sein Dienstleistungsteam, das schon seit vielen Jahren vertrauensvoll mit dem Stuttgarter Haus- und Grundbesitzerverein, etwa bei Botengängen etc., zusammenarbeitet, in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus nach dem Rechten, leert Briefkästen, gießt Pflanzen, betreut Kleintiere (Katzen, Hamster, Vögel) und führt evtl. kleine Besorgungen wie Apotheke, Einkäufe und ähnliches aus. Das vertrauenswürdige Dienstleistungsteam Heer arbeitet verantwortungsvoll, zuverlässig und diskret. Nicht erledigt werden können Personenbeförderung, Pflegeleistungen, größere Reinigungsarbeiten, Kehrwoche und Schneedienst. Die Beauftragung und Abrechnung erfolgt direkt mit dem Dienstleistungsteam Heer Gerokstr Stuttgart Tel.: 0173/ Stuttgarter Vereinsmitglieder erhalten folgende Vorzugskonditionen: je Fahrt zur Wohnung/Haus und kleinere Dienstleistungen 17,00 EUR (inkl. MwSt.) ab dem 4. Folgeeinsatz je Besuch 15,00 EUR (inkl. MwSt.) Für außerhalb Stuttgarts liegende Objekte: Kosten nach Absprache. 20

21 EnBW- Vorteilspartnerschaft Die Vorteilspartnerschaft mit EnBW bezieht sich auf die Tarife EnBW Privatstrom Natur Max12 und EnBW Bioerdgas 10. Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart erhalten bei einem Wechsel in diese Tarife einen Rabatt von 3,5 Prozent auf den Gesamtpreis. Der Rabatt wird mit der Jahresrechnung verrechnet. Exklusiv für Haus & Grund-Mitglieder steht die Hotline 08 00/ zur Verfügung. In Einzelfällen ist es möglich, dass Tarife in bestimmten Regionen nicht angeboten werden können. Die Hotline informiert hierzu gerne. Weitere Informationen unter der Beratungs-Hotline für Mitglieder: Telefon / Foto: EnBW/Daniel Meier-Gerber 21

22 ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG Viele Vermieter verzichten im Streitfall auf ihr Recht, weil ihnen die Kosten für Anwalt und Gericht zu hoch sind und sie Angst haben, bei einem verlorenen Prozess auch die Kosten der Gegenseite tragen zu müssen. Für solche Fälle bietet Ihnen Haus & Grund Stuttgart eine günstige Grundstück- und Miet-Rechtsschutzversicherung auf Basis eines Rahmenvertrags mit der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG an. Die Rechtschutz-Versicherung umfasst sämtliche Rechtsverfolgungskosten wie die Vergütung des eigenen und des gegnerischen Anwalts, Gerichtskosten, Sachverständigenkosten und Zeugengelder, Kosten des Gerichtsvollziehers und der Zwangsvollstreckung sowie eventuelle Schiedsgerichtskosten. Dabei können die Beiträge für die Rechtsschutzversicherung als Werbungskosten steuermindernd geltend gemacht werden.versicherungsanträge können Sie auch direkt über unserer Geschäftsstelle unter 0711 / beziehen. Mehr Informationen unter 22

23 Trinkwasserprüfung Als Servicepartner bietet die Eurofins Institut Jäger GmbH den Mitgliedern von Haus & Grund Stuttgart die vorgeschriebenen Legionellentests bei Warmwasserbereitungsanlagen zum Vorzugspreis an. Im Rundum-Sorglos-Paket für Hausbesitzer kümmern sich die Experten des Instituts um alles Notwendige: Von der Probeentnahme und Analyse bis hin zu eventuell nötigen Gegenmaßnahmen im Falle einer Verkeimung. Die Kosten belaufen sich bei Legionellenuntersuchung je Probe und Befund auf 45 Euro zuzüglich Gebäudepauschale von 84 Euro (jeweils inklusive Mehrwertsteuer). Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart erhalten einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent. Weitere Informationen sind direkt beim Institut erhältlich. Eurofins Institut Jäger GmbH Ernst-Simon-Straße Tübingen Tel: / Fax / Minol Rauchmelder und Wartungsservice Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart erhalten den VdS-zertifizierten Rauchwarnmelder Minoprotect von Minol zum speziellen Mitgliederpreis von nur 24,55 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Zudem übernimmt Minol auf Wunsch auch die Installation und Wartung der Geräte. Bei Störungen der Geräte können sich die Mieter zudem stets an eine unternehmenseigene 24-Stunden-Hotline wenden. Mehr Informationen unter oder Telefon 0711 /

24 Haus & Grund Komfortschutzbrief Der Haus & Grund Komfortschutzbrief ist ein Produkt des Verlags für Hausbesitzer (Haus & Grund) in Kooperation mit der Allianz Versicherungs-AG (Allianz) für Mitglieder als Privatpersonen und beinhaltet zwei Komponenten: 1. Schlüssel-Fundservice KeyRefinder 2. Allianz Versicherungs-Notfall-Leistungen (Schlüsseldienst, Rohrreinigung, Sanitär-Notdienst und Elektro-Notdienst) jeweils im Notfall bis 500 Euro je Versicherungsfall; Gesamtleistung für alle Versicherungsfälle maximal Euro pro Versicherungsjahr. Kosten: Der Haus & Grund Komfortschutzbrief kostet 24,50 Euro pro Jahr (inklusive der gesetzlichen Steuerabgaben). Mehr Informationen finden Sie auch im Internet unter oder unter Telefon 0711 /

25 Die Verwaltungs-GmbH Das Vermieten von Wohnungen und die Verwaltung eines Hauses sind heute fast zu Spezialwissenschaften geworden. Die Verwaltungs-GmbH des Stuttgarter Haus- und Grundbesitzervereins unterstützt seine Mitglieder in diesem Bereich mit kompetenten Fachkräften. Derzeit werden rund Einheiten bewirtschaftet. Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse im Mietrecht und wissen über die notwendigen betriebswirtschaftlichen Abläufe Bescheid. Mitglieder von Haus & Grund Stuttgart werden durch ein 15-köpfiges Team mit langjähriger Erfahrung sowohl bei der Verwaltung von Wohnungseigentumsanlagen als auch von Mietshäusern unterstützt. Die Verwaltungs-GmbH ist auch beim Immobilienan- und -verkauf behilflich und berät praxisorientiert. Gegen eine geringe Gebühr erledigt sie die Betriebskostenabrechnungen (siehe S. 18) für Haus & Grund Mitglieder. Hausverwaltung Immobilienverkauf? Ansprechpartner: Kai Claus Leiter Immobilien Telefon: Gerokstr Stuttgart Verwaltungs-GmbH des Stuttgarter Haus- und Grundbesitzervereins 25

26 Termine 2015/16 Mär 28 Mitgliederversammlung 2015 Haus & Grund Stuttgart 28. März Uhr Liederhalle Apr 25 Landesverbandstag 2015 Nürtingen 25. April 2014 Nürtingen Sommer/Herbst 2015 Tag der offenen Tür Eröffnung der Geschäftsstelle Haus & Grund Stuttgart Sommer/Herbst Uhr Gerokstraße 3 Okt 24 Tag des Eigentums 2015 Haus & Grund Stuttgart 24. Oktober Uhr Liederhalle Mär 19 Mitgliederversammlung Haus & Grund Stuttgart März Uhr Liederhalle Weitere aktuelle Termine und Seminare finden Sie im Internet auf unserer Homepage unter sowie in der monatlich erscheinenden Zeitung Haus & Grund Württemberg. 26

27 Seminare NEU: Mietspiegel 2015/2016 RA Thomas Hummel Die Wohnungseigentümerversammlung RA Holger Albrecht Betriebs- / Nebenkostenabrechnung leicht gemacht RA Holger Kapp Schimmelschäden im Gebäude Was tun, wie kann vorgebeugt werden? RAin Nicole Schade & Architekt Günter Konieczny Neues aus dem Mietrecht: Eichgesetz, Rauchwarnmelder, Legionellen, Widerrufsrecht & Co. RAin Nicole Schade Gewerberaum-Mietvertrag aktuelle Entwicklung und neues Formular RA Holger Kapp 27

28 Wohnungsübergabe auf was ist bei Ein- /Auszug zu achten (neues Formular) RA Carlo Diederich Damit sich Wärmedämmung lohnt: Das Förderprogramm der Stadt Stuttgart mit dem Sanierungsfahrplan des EBZ GF Dipl.-Ing Ulrich König/EBZ Vermietung von Wohnraum Beim Abschluss die Weichen richtig stellen (inkl. neues Widerrufsrecht) RA Christian Schade Immobilien Beraten, bewerten, verkaufen! SV Jens und Armin Brett / Kai Claus Handwerker richtig auswählen und beauftragen RA Thomas Hummel Wärmedämmung brennt, veralgt, schimmelt, ist zu teuer und bringt außer Sondermüll nichts GF Dipl.-Ing Ulrich König/EBZ Ihre Polizei Informiert Sicherheit rund ums Haus (kostenfrei) KOR Harald Schmidt Polizeiliche Kriminalprävention

Stuttgart. Serviceangebote, Seminare. und Veranstaltungen

Stuttgart. Serviceangebote, Seminare. und Veranstaltungen Stuttgart Serviceangebote, Seminare 2016 und Veranstaltungen 1 Betriebskostenabrechnung... 18 ThermografieCheck... 19 HaushüterService... 20 2 Vorwort... 3 Beratungsservice Rechtsberatung... 4 Beratung

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

Untervermietung. Die Erlaubnis zur Untervermietung erhalten Sie von uns schriftlich. Bitte nehmen Sie diese Unterlagen zu Ihrem Mietvertrag.

Untervermietung. Die Erlaubnis zur Untervermietung erhalten Sie von uns schriftlich. Bitte nehmen Sie diese Unterlagen zu Ihrem Mietvertrag. Untervermietung Wenn Mieter/innen dritten Personen den Gebrauch der Wohnung oder eines Teils der Wohnung zur Nutzung überlassen, liegt ein Untermietverhältnis vor. Für eine Untervermietung benötigen Sie

Mehr

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

MIETER-SELBSTAUSKUNFT

MIETER-SELBSTAUSKUNFT Allgemeines: Es ist Mietinteressenten freigestellt, Angaben zu den in diesem Formular gestellten Fragen im Rahmen einer Selbstauskunft zu machen. Wird die Antwort zu einer einzelnen Frage verweigert, bitte

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

Schwetzinger Erbrechtsforum 2015

Schwetzinger Erbrechtsforum 2015 Recht & Steuern Vermieten & Verwalten Bauen & Renovieren Technik & Energie Region Schwetzingen-Hockenheim Schwetzinger Erbrechtsforum 2015 Palais Hirsch 23. Mai 2015 13.25-18.00 Uhr Grußwort Liebe Interessenten

Mehr

MIETER-SELBSTAUSKUNFT

MIETER-SELBSTAUSKUNFT Allgemeines: Es ist Mietinteressenten freigestellt, Angaben zu den in diesem Formular gestellten Fragen im Rahmen einer Selbstauskunft zu machen. Wird die Antwort zu einer einzelnen Frage verweigert, bitte

Mehr

3. Angaben zu einer bisherigen Tätigkeit als Versicherungsvermittler

3. Angaben zu einer bisherigen Tätigkeit als Versicherungsvermittler IHK Ulm Versicherungsvermittler Olgastraße 97-101 89073 Ulm Antrag auf Befreiung von der Erlaubnispflicht gemäß 34 d Abs. 3 GewO - Antragsteller: Juristische Person (z. B. GmbH, AG, e.g., e.v.) - Hinweise:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vermieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vermieter Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vermieter Zwischen dem Vermieter als Wohnraumanbieter und Crocodilian gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen 1. Beauftragung, Wohnungsvermarktung

Mehr

Mietsonderverwaltungsvertrag

Mietsonderverwaltungsvertrag G e rno t s t rass e 23 4 4 31 9 Dortmund Tel. 023 1-87 7 7 78 Fax 0 23 1-87 77 7 5 Mietsonderverwaltungsvertrag Zwischen als Auftraggeber und Eigentümer des Objektes in bestehend aus Wohneinheiten und

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

in Alzey in der Volksbank Alzey-Worms eg Hospitalstraße 15 55232 Alzey Telefon: 0 67 31 / 49 36 113 Aufnahmeantrag

in Alzey in der Volksbank Alzey-Worms eg Hospitalstraße 15 55232 Alzey Telefon: 0 67 31 / 49 36 113 Aufnahmeantrag in Worms Wilhelm-Leuschner-Straße 13 Telefon: 0 62 41 / 41 35 91 Telefax: 0 62 41 / 41 35 93 in Alzey in der Volksbank Alzey-Worms eg Hospitalstraße 15 55232 Alzey Telefon: 0 67 31 / 49 36 113 überall

Mehr

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail:

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail: Suchauftrag Makler: Bellevie Immobilien e. Kf. Inhaberin: Brigitte Honoré Clausstraße 12 65812 Bad Soden a. Ts. Tel.: 06196 654382, Fax: 06196 654381 E-Mail: info@bellevie-immobilien.de Auftraggeber Vorname,

Mehr

Ich möchte die Wohnung als alleiniger Mieter anmieten und nutzen.

Ich möchte die Wohnung als alleiniger Mieter anmieten und nutzen. Allgemeines: Es ist Mietinteressenten freigestellt, Angaben zu den in diesem Formular gestellten Fragen im Rahmen einer Selbstauskunft zu machen. Wird die Antwort zu einer einzelnen Frage verweigert, bitte

Mehr

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler -

Versicherungsmaklervertrag. zwischen. und Frau Ursula Dreyer. - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Versicherungsmaklervertrag zwischen und Frau Ursula Dreyer Max-Keith-Str. 66 45136 Essen - im Folgenden: Kunde - - im Folgenden: Makler - Der Kunde beauftragt den Makler, ihm künftig Versicherungsverträge

Mehr

Hausverwaltervertrag

Hausverwaltervertrag Hausverwaltervertrag Zwischen. nachfolgend Auftraggeber genannt und. - nachfolgend Immobilienverwalter genannt- wird der nachstehende Immobilienverwaltervertrag geschlossen: 1 Vertragsgegenstand Der Auftraggeber

Mehr

Fragebogen zur Wohnungssuche

Fragebogen zur Wohnungssuche Fragebogen zur Wohnungssuche Bewerbungsdaten Antragsteller für Mitglieder Mitgliedsnummer: Wohnungsnr. (falls vorhanden): Name: Vorname: Strasse, Hausnummer: Plz, Ort: Telefon * Privat: Dienstlich: Mobil:

Mehr

I. Hausverwaltung: Muss das sein?

I. Hausverwaltung: Muss das sein? 1 Checkliste Immobilienverwaltung Verfasser: Dr. Thomas Bach, Geschäftsführer der Haus- und Grund Immobilien GmbH, Vortrag im Rahmen des 11. Eigentümerforums im Quartier Rheinische Straße am 26.01.2012.

Mehr

Ingenieurbüro S c h l ü t e r. www. ingenieurbuero-schlueter.de

Ingenieurbüro S c h l ü t e r. www. ingenieurbuero-schlueter.de Ingenieurbüro S c h l ü t e r www. ingenieurbuero-schlueter.de Architekt In meiner Eigenschaft als Dipl.-Ing.(FH) Architekt übernehme ich sämtliche Planungs- und Bauleitungsaufgaben für Sie. Ihre Vorstellungen

Mehr

Ich möchte die Wohnung als alleiniger Mieter anmieten und nutzen.

Ich möchte die Wohnung als alleiniger Mieter anmieten und nutzen. Allgemeines: Es ist Mietinteressenten freigestellt, Angaben zu den in diesem Formular gestellten Fragen im Rahmen einer Selbstauskunft zu machen. Wird die Antwort zu einer einzelnen Frage verweigert, bitte,

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail:

Suchauftrag. Auftraggeber. Vorname, Name: Straße, Nr.: PLZ, Ort: Tel.: Mobil: E-Mail: Suchauftrag Makler: Bellevie Immobilien e. Kf. Inhaberin: Brigitte Honoré Clausstraße 14 65812 Bad Soden a. Ts. Tel.: 06196 654382, Fax: 06196 654381 E-Mail: info@bellevie-immobilien.de Auftraggeber Vorname,

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften)

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften) OBJEKTNUMMER: _ GUTEZEIT IMMOBILIEN Lingnerallee 3 01069 Dresden TEL 0351 471 07 20 FAX 0351 471 09 21 EMAIL: info@gutezeit.de INTERNET: www.gutezeit.de Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, schön,

Mehr

Inhalt Vorwort Der Mietvertrag Wie viel muss ich zahlen? Wohnen zur Miete

Inhalt Vorwort Der Mietvertrag Wie viel muss ich zahlen? Wohnen zur Miete 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Der Mietvertrag 8 Wann ist der Mietvertrag wirksam? 11 Wer ist eigentlich Mieter? 14 Gilt wirklich alles im Vertrag? 18 Wenn ein Vertrag befristet wird 19 Üblich: Leistung einer Kaution

Mehr

Anmeldung zur Weiterbildung zum Scientific Data Manager

Anmeldung zur Weiterbildung zum Scientific Data Manager Anmeldevorgang Bitte schicken Sie das umseitige Anmeldeformular und das Formular Selbstauskunft des Weiterbildungsteilnehmers ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder als Scan per E-Mail an: Frau

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Auftrag / Vollmacht. Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn Paffrather Straße 30 51465 Bergisch Gladbach

Auftrag / Vollmacht. Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn Paffrather Straße 30 51465 Bergisch Gladbach Auftrag / Vollmacht I. Auftrag - Auftraggeber - und Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn - Verwalter - schließen den in der Anlage beigefügten Wohnungsverwaltervertrag

Mehr

Meine Immobilie? Dafür hab ich jemanden!

Meine Immobilie? Dafür hab ich jemanden! Recht & Steuern Vermieten & Verwalten Bauen & Renovieren Technik & Energie Eigentum. Schutz. Gemeinschaft. Meine Immobilie? Dafür hab ich jemanden! Susann Voigt, Haus & Grund-Mitglied seit 1997 Eine Mitgliedschaft

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung ANTWORT Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V. Fachbereich ABK/ Internetanfrage Paulinenstr. 47 70178 Stuttgart Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung Darlehensnehmer:... Anschrift: Telefon (tagsüber):

Mehr

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hiermit stelle (n) ich (wir) einen Antrag zur Aufnahme in den Hümmlinger Tauchclub e.v. Durch meinen (unseren) Beitritt erkenne (n) ich (wir)

Mehr

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung:

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: Oberschleißheim, den Sehr geehrte anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: - Leistungsvereinbarung (2 Seiten) - Seite A - Technische Informationen - Seite B (wird nach erfolgter Diagnose

Mehr

Mehr für mich und meine Schützlinge. Weil Experten wissen, was für Experten wichtig ist.

Mehr für mich und meine Schützlinge. Weil Experten wissen, was für Experten wichtig ist. Mehr für mich und meine Schützlinge. Weil Experten wissen, was für Experten wichtig ist. Sicherheit für Experten. Versicherungen für Spezialisten in tierärztlichen Einrichtungen. Die VWM ist der spezialisierte

Mehr

Ihr Haus in guten Händen

Ihr Haus in guten Händen Ihr Haus in guten Händen Lanndhausstraße 31 Wohnungseigentumsverwaltung Sondereigentumsverwaltung Facility Management Mit dieser klaren Zielsetzung betreut das Team der Ihren Grundbesitz. Kompetenz, Erreichbarkeit

Mehr

KÖLNER HAUS- UND GRUNDBESITZERVEREIN VON 1888 VERBAND DER PRIVATEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT

KÖLNER HAUS- UND GRUNDBESITZERVEREIN VON 1888 VERBAND DER PRIVATEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT KÖLNER HAUS- UND GRUNDBESITZERVEREIN VON 1888 VERBAND DER PRIVATEN WOHNUNGSWIRTSCHAFT 1 2 WERDEN SIE TEIL UNSERER STARKEN GEMEINSCHAFT. Liebe Leserin, lieber Leser, vielen Dank, dass Sie sich für unseren

Mehr

Kommunale Wirtschaft im Brennpunkt

Kommunale Wirtschaft im Brennpunkt www.pwc.de/de/events Kommunale Wirtschaft im Brennpunkt Seminar 25. Juni 2014, Mannheim Kommunale Wirtschaft im Brennpunkt Termin und Veranstaltungsort Mittwoch, 25. Juni 2014 PricewaterhouseCoopers Legal

Mehr

So viel Rechtsschutz, wie Sie brauchen

So viel Rechtsschutz, wie Sie brauchen So viel Rechtsschutz, wie Sie brauchen Was benötigen Sie für Unabhängigkeit? In jedem Fall auch ein Stück Sicherheit. Um im Bedarfsfall gut vertreten und vor finanziellem Schaden geschützt zu sein, gibt

Mehr

Maklerauftrag. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt Auftraggeber

Maklerauftrag. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt Auftraggeber Postfach VALORA 912 EFFEKTEN 76263 Ettlingen HANDEL Telefon AG 07243 / 9 00 02 Telefax 07243 / 9 00 04 Internet: http://zweitfondsmarkt.de e-mail: info@zweitfondsmarkt.de Maklerauftrag Makler Postfach

Mehr

VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim

VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim Wohnfläche: ca. 75 m² Baujahr: ca. 1968 Fakten in Kürze: Objekt Nr. 3835 * 3 Zimmer * West-Terrasse + Gartenanteil

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Mitteilung nach 28 Abs. 4 VVG über die Folgen bei Verletzungen von Obliegenheiten im Versicherungsfall

Mitteilung nach 28 Abs. 4 VVG über die Folgen bei Verletzungen von Obliegenheiten im Versicherungsfall Vermittler: Kunde Vorname: Tel.-Nr.: Versicherer Vers.-Nr.: Angaben zum versicherten Verletzten: Vor- und Zuname des versicherten Verletzten: PLZOrt: Mobil-Nr.: Schaden- Nr.: Adresse des versicherten Verletzten:

Mehr

Seminar zum Thema Zwangsvollstreckung für Praktiker - 2016

Seminar zum Thema Zwangsvollstreckung für Praktiker - 2016 Seminar zum Thema Zwangsvollstreckung für Praktiker - 2016 Das Seminar ist eine Weiterbildung für Rechtsanwaltsfachangestellte und Rechtsfachwirte in und um Köln. Referentin Datum & Uhrzeit Tagungsort

Mehr

Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m²

Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m² Obersulm-Sülzbach: Exklusive Bürofläche in historischem Gebäude Mietpreis: 400,00 zzgl. 19 % USt. Gesamte Bürofläche: ca. 55,00 m² Miete Mietpreis 400,00 zzgl. 19% MwSt. Nebenkosten Auf Anfrage Für den

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Matthias Hintz meroo.de 1 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Der Anmeldung zu meinen Veranstaltungen (Seminare,

Mehr

Fehler sind menschlich. Aber mit uns ganz sicher kein Problem.

Fehler sind menschlich. Aber mit uns ganz sicher kein Problem. Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Fehler sind menschlich. Aber mit uns ganz sicher kein Problem. Sicherheit für Freiberufler von A bis Z Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung wurde speziell

Mehr

Vertrag zur Bestellung eines Jugendschutzbeauftragten im Internet nach 7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag

Vertrag zur Bestellung eines Jugendschutzbeauftragten im Internet nach 7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag Vertrag zur Bestellung eines Jugendschutzbeauftragten im Internet nach 7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag Zwischen JugendSchutzBeauftragte.net vertreten durch FIETZ.MEDIEN GmbH, Herrn Dipl.-Wirtschaftsjurist

Mehr

Bestellung / Antrag für SecureID Card

Bestellung / Antrag für SecureID Card Um eine Onlineverbindung mit dem GeKo-System bzw. Service 42-System eingehen zu können, benötigen Sie pro User eine SecureID Card. Pro SecureID Card wird eine Gebühr in Höhe von 40,00 (zuzüglich der gesetzlichen

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc )

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc ) Allgemeine Nutzungsbedingungen für Nutzer des Online-Abrechnungs-Service ( ProAcc ) I. Leistungsgegenstand Die an das Abrechnungsverfahren angeschlossenen Agenturen bieten im Zusammenwirken mit der Omnicom-Beteiligungs

Mehr

Tarifübersicht WEG. Standard Light Basic. Arbeiten gem. 21 WEG

Tarifübersicht WEG. Standard Light Basic. Arbeiten gem. 21 WEG Sollten Sie Rückfragen haben oder weitere Informationen zu den einzelnen Tarifen benötigen, rufen Sie uns gerne direkt an: Telefon: 0800-99 11 000 (gebührenfrei) Arbeiten gem. 21 Standard Light Basic Aufstellung

Mehr

Ausbildung der Ausbilder

Ausbildung der Ausbilder Ausbildung der Ausbilder (gem. AEVO) Intensiv-Kurz-Seminar für Fachwirte Foto: Fotolia.de Seminarziel: An nur 2 Unterrichtstagen bereiten unsere erfahrenen Dozenten Sie auf die praktische Prüfung Ausbildung

Mehr

Anmeldung zur Weiterbildung zum Certified Enterprise JavaScript Engineer

Anmeldung zur Weiterbildung zum Certified Enterprise JavaScript Engineer Anmeldevorgang Bitte schicken Sie das umseitige Anmeldeformular und das Formular Selbstauskunft des Weiterbildungsteilnehmers ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder als Scan per E-Mail an: Frau

Mehr

Man kommt schlecht weg, wenn man mit einem Mächtigen ein Geheimnis zu teilen hat.

Man kommt schlecht weg, wenn man mit einem Mächtigen ein Geheimnis zu teilen hat. Man kommt schlecht weg, wenn man mit einem Mächtigen ein Geheimnis zu teilen hat. (Aus den»fliegenden Blättern«, humoristisch-satirische Zeitschrift, die von 1844-1944 in München erschien) 1 8.2.1.Der

Mehr

Hausverwaltung :: Jürgen Filusch. Scheidswaldstr. 44 46 60385 Frankfurt am Main

Hausverwaltung :: Jürgen Filusch. Scheidswaldstr. 44 46 60385 Frankfurt am Main Hausverwaltung :: Jürgen Filusch Scheidswaldstr. 44 46 60385 Frankfurt am Main Eigentümer von Immobilien stellen zu Recht hohe Ansprüche an eine Hausverwaltung. Größere Anwesen stellen ebenso wie kleinere

Mehr

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement

Informationen zum Seminar. Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Informationen zum Seminar Grundlagen und Einführung in das Wissensmanagement Hintergrund Das Thema Wissensmanagement in Unternehmen nimmt vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung an Bedeutung

Mehr

Angaben zur Person (bei juristischen Personen Angaben des/der gesetzlichen Vertreter):

Angaben zur Person (bei juristischen Personen Angaben des/der gesetzlichen Vertreter): (zurück an) Industrie- und Handelskammer Potsdam Breite Straße 2 a - c 14467 Potsdam HINWEIS: Bei Personengesellschaften (z.b. BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH & Co. KG) hat jeder geschäftsführungsberechtigte

Mehr

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtenbindungserklärung

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtenbindungserklärung Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtenbindungserklärung Lebensversicherung Nr.: Versicherte Person Die Regelungen des Versicherungsvertragsgesetzes, des

Mehr

Wir entlasten Sie professionell mit kaufmännischen, technischen und mietrechtlichen Management rund um Ihre Immobilie.

Wir entlasten Sie professionell mit kaufmännischen, technischen und mietrechtlichen Management rund um Ihre Immobilie. Unser Unternehmen Die STARK Immobilienverwaltung GmbH wurde von Stefanie Stark und Dominik Stark gegründet und kann sich als dynamisches und stetig wachsendes Dienstleistungsunternehmen erfolgreich im

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

Aufteiler (Beklagte) Eigentümer

Aufteiler (Beklagte) Eigentümer Aktuelle Rechtsprechung aus dem Miet- und Maklerrecht RA Jürgen Sattler Fall 1: Maklerrecht Angebot zum Kauf Makler (Klägerin) Verkaufsauftrag Mehrfamilienhaus Aufteiler (Beklagte) Absprache: Beklagte

Mehr

Petra Breitsameter und Christan Grolik Wie Sie eine Betriebskostenabrechnung erstellen

Petra Breitsameter und Christan Grolik Wie Sie eine Betriebskostenabrechnung erstellen Petra Breitsameter und Christan Grolik Wie Sie eine Betriebskostenabrechnung erstellen Petra Breitsameter und Christian Grolik Wie Sie eine Betriebskostenabrechnung erstellen interna Ihr persönlicher

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

3. Angaben zu sämtlichen Gesellschaftern / Inhabern

3. Angaben zu sämtlichen Gesellschaftern / Inhabern An die Ingenieurkammer-Bau NRW Carlsplatz 21 40213 Düsseldorf Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis der Gesellschaften Beratender Ingenieure und Ingenieurinnen gemäß 33 Abs. 1 BauKaG NRW vom 16.12.2003,

Mehr

Maklerauftrag für Vermieter

Maklerauftrag für Vermieter 1. Gegenstand des Vertrages Maklerauftrag für Vermieter Der Vermieter beauftragt Amerkamp Business-Apartments mit der Vermittlung bzw. dem Nachweis von Mietern für ein oder mehrere möblierte Mietobjekte.

Mehr

GORG. Mandatsvereinbarung. mit Haftungsbeschränkung

GORG. Mandatsvereinbarung. mit Haftungsbeschränkung GORG Mandatsvereinbarung mit Haftungsbeschränkung zwischen Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburger Straße 37, 22083 Hamburg und - nachfolgend als Mandant' bezeichnet

Mehr

3.1. Datenweitergabe zur medizinischen Begutachtung

3.1. Datenweitergabe zur medizinischen Begutachtung Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung Die Regelungen des Versicherungsvertragsgesetzes, des Bundesdatenschutzgesetzes sowie anderer Datenschutzvorschriften

Mehr

STARK Immobilienverwaltung GmbH Tel 07021 8661115 info@stark-iv.de Registergericht Stuttgart HRB 751622 Hintere Str. 23 Fax 07021 8661116

STARK Immobilienverwaltung GmbH Tel 07021 8661115 info@stark-iv.de Registergericht Stuttgart HRB 751622 Hintere Str. 23 Fax 07021 8661116 Unser Unternehmen Wir sind Experte für Wohnungseigentümergemeinschaften und haben uns auf die reine Hausverwaltungstätigkeit spezialisiert. Als Zusatzleistung bieten wir die Verwaltung von Ihrer Wohnung

Mehr

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein...

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... Die Mietkaution für mehr Freiheit Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution Mit EuroKaution spare ich eine Menge bietet privaten und gewerblichen

Mehr

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Auftraggeber: Auftragnehmer: 1. Gegenstand der Vereinbarung Der Auftragnehmer erhebt / verarbeitet / nutzt personenbezogene

Mehr

HAUSVERWALTERVERTRAG. Musterstraße 24 98765 Musterstadt

HAUSVERWALTERVERTRAG. Musterstraße 24 98765 Musterstadt HAUSVERWALTERVERTRAG zwischen WEG Musterstraße 24 98765 Musterstadt - nachfolgend Wohneigentümer - und DOMICILIA Hausverwaltungs- und Immobiliengesellschaft mbh Kaiserstraße 140 76133 Karlsruhe IVD - nachfolgend

Mehr

VEREINBARUNG. zwischen

VEREINBARUNG. zwischen VEREINBARUNG zwischen - nachfolgend Kunde genannt und SVG - nachfolgend SVG genannt wegen Aufnahme, Erfassung und Verwaltung von Daten/Terminen und Schulungsnachweisen des Kunden und der von ihm mitgeteilten

Mehr

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region

Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region H A U S D E R I M M O B I L I E N O HG 1 V O N 6 Qualifizierter Suchauftrag - für eine Mietwohnung in Hannover und Region Sie suchen eine neue Wohnung in Hannover und Region und wünschen sich einen professionellen

Mehr

Bitte beantworten Sie folgende Fragen:

Bitte beantworten Sie folgende Fragen: Online Scheidung Um ein Scheidungsverfahren für Sie durchführen zu können, benötigen wir einige Daten. Wir haben daher einen Fragebogen vorbereitet, den Sie online ausfüllen und an uns übermitteln können.

Mehr

Mietinteressent 1 Mietinteressent 2

Mietinteressent 1 Mietinteressent 2 Mieterselbstauskunft Mietinteressent 1 Mietinteressent 2 Vorname, Name StraÄe PLZ, Ort Telefon, privat Handy, privat e-mail, privat Objekt: www.immoscout24.de Scout-ID: EG, 1./2./3. OG, DG links/mitte/rechts

Mehr

Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter in Verbänden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter

Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter in Verbänden. Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter Roland Rechtsschutz Privatkunden Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter in Verbänden Rechtsschutz für Eigentümer und Vermieter 5ROLAND ROLAND rechtsschutz RECHTSSCHUTZ für Eigentümer FÜR PRIVATKUNDEN

Mehr

Mich hat er glücklich gemacht...

Mich hat er glücklich gemacht... Mich hat er glücklich gemacht... Seit 50 Jahren Unsere Vision war und ist es, schöne und schönste Immobilien anzubieten. Am liebsten mit Sinn und Sinnlichkeit, sodass keine Wünsche offen bleiben. Und,

Mehr

Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD!

Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD! Lesertelefonaktion Ombudsmann Immobilien vom 26.2.2009 / Nachbericht Neutralität ist das oberste Gebot des Ombudsmannes Immobilien im IVD! Wer bislang Ärger mit Immobilienmaklern, Sachverständigen oder

Mehr

Sicherheit für Vermieter

Sicherheit für Vermieter Vermieter-Rechtsschutz Sicherheit für Vermieter Mit Mieter-Bonitätsprüfung und Inkasso-Service! In guten Händen. LVM So kann s kommen Aus der Praxis Albtraum Mietnomaden Bei der Besichtigung gaben sich

Mehr

Informationen zum Zertifikat. Innovationsmanagement

Informationen zum Zertifikat. Innovationsmanagement Informationen zum Zertifikat Innovationsmanagement Innovationsmanagement Hintergrund Innovationen entwickeln und einen kontinuierlichen Innovationsprozess im Unternehmen zu etablieren sind zentrale Herausforderungen,

Mehr

Schritt für Schritt zum Eigenheim

Schritt für Schritt zum Eigenheim Schritt für Schritt zum Eigenheim Wichtige Informationen für Erwerber einer gebrauchten Immobilie Mit dem Kauf einer Immobilie stellen sich mehr Fragen als nur die der Finanzierung. Nach der Freude und

Mehr

Hausverwaltungsvertrag

Hausverwaltungsvertrag G e rno t s t rass e 23 4 4 31 9 Dortmund Tel. 023 1-87 7 7 78 Fax 0 23 1-87 77 7 5 Hausverwaltungsvertrag Zwischen als Auftraggeber und Eigentümer des Objektes in bestehend aus und der XX Wohneinheiten,

Mehr

Scheidungsantrag. Ihre persönlichen Daten. Nachname. Geburtsname. Alle Vornamen. Staatsangehörigkeit. Beruf. Straße / Hausnummer. PLZ / Ort.

Scheidungsantrag. Ihre persönlichen Daten. Nachname. Geburtsname. Alle Vornamen. Staatsangehörigkeit. Beruf. Straße / Hausnummer. PLZ / Ort. Bitte füllen Sie das folgende Formular so genau wie möglich aus und faxen Sie es unterschrieben an 0 64 08 / 61 04 12 oder schicken Sie es per Post an Anwaltskanlzei Silke Vogel, Grünberger Str. 89, 35447

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

8. Adressenhandel und Werbung

8. Adressenhandel und Werbung 8. Adressenhandel und Werbung Hier finden Sie Musterschreiben an den Verband der Adressenverleger (Robinsonliste), die Deutsche Telekom Medien GmbH, Telekommunikationsunternehmen und Blanko-Schreiben an

Mehr

Stuttgarter Lebensversicherung a.g.

Stuttgarter Lebensversicherung a.g. Freistellungsauftrag für Kapitalerträge und Antrag auf ehegattenübergreifende Verlustverrechnung (Gilt nicht für Betriebseinnahmen und Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung) (Name, abweichender Geburtsname,

Mehr

Rechts-Check für Fotomodels Deine Bilder ohne Lizenz im Internet?

Rechts-Check für Fotomodels Deine Bilder ohne Lizenz im Internet? Rechts-Check für Fotomodels Deine Bilder ohne Lizenz im Internet? Für erfahrene und auch schon für semiprofessionelle Models keine Seltenheit: Beim Surfen im Internet oder beim Lesen einer Zeitschrift

Mehr

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs.

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 09/2010 Antrag auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 1 DSAVO 1. Angaben zur Person 1.1 Persönliche Daten Titel/akademischer

Mehr

Fragebogen Kaufvertrag

Fragebogen Kaufvertrag Notar Dr. Johann Frank Marienstraße 8 92224 Amberg Telefon: 09621/4724-0 Telefax: 09621/4724-40 Email: info@notar-dr-frank.de Internet: www.notar-dr-frank.de Bürozeiten: Mo-Do. 8.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00

Mehr

bei Kaufverträgen oder wirtschaftlich ähnlichen Geschäften 6,25 % des Kaufpreises.

bei Kaufverträgen oder wirtschaftlich ähnlichen Geschäften 6,25 % des Kaufpreises. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) der Maklerfirma Asmussen Immobilien Durch Erteilung des Auftrages erklärt sich der Auftraggeber mit den nachstehenden Geschäftsbedingungen einverstanden. Ein Auftrag

Mehr

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IM Forderungsmanagement Richtige Nutzung von Informationen im Forderungsmanagement und aktuelle gesetzliche Veränderungen mit Auswirkungen auf Kundenbeziehungen Fachkonferenz in

Mehr

Wohnraummietvertrag. Folgenreiche Fehler beim Abschluss vermeiden

Wohnraummietvertrag. Folgenreiche Fehler beim Abschluss vermeiden Wohnraummietvertrag Folgenreiche Fehler beim Abschluss vermeiden Von RA Andreas Taubmann Jahreshauptversammlung des Haus- und Grundbesitzervereins Sulzbach-Rosenberg und Umgebung e.v. 2014 Gliederung des

Mehr

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor.

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. Allgemeine Anmietinformationen für PKW / LKW Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. A) Altersbedingungen und

Mehr

Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen

Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen Trainingsakademie Süddeutschland Aus der Region. Für die Region. Mit mehreren Ausbildungszentren in Süddeutschland und einem qualifizierten Trainer-

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Mieterselbstauskunft Der/die Mietinteressent(en) ist/sind an der Anmietung der... -Zimmer-Wohnung mit ca.... m² im EG... OG DG in der... in... (Straße) (Ort) für eine monatliche Kaltmiete von... zzgl.

Mehr

Anlage zum Vertrag vom. Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag

Anlage zum Vertrag vom. Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag Anlage zum Vertrag vom Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag O durch Wartung bzw. O Fernwartung *Zutreffendes bitte ankreuzen Diese Anlage konkretisiert die datenschutzrechtlichen

Mehr

Gewerberaummietvertrag "Objekt..."

Gewerberaummietvertrag Objekt... 1 Gewerberaummietvertrag "Objekt..." Zwischen (Vermieter) und (Mieter) wird folgender Gewerberaummietvertrag geschlossen: 1 Mieträume (1) Vermietet wird das Grundstück bzw die Gewerbefläche "Hochofenstr.

Mehr