BBG Wohnen in Braunschweig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BBG Wohnen in Braunschweig"

Transkript

1 AusgABe 62 Die Mitgliederzeitschrift der Braunschweiger Baugenossenschaft Frühling/2011 BBG Wohnen in Braunschweig Fit in den Frühling Ernährungs-Entertainer Patric Heizmann zu Gast in Braunschweig Gesund genießen Ralf Heidemann ist neuer Küchenchef im Seniorenzentrum Tuckermannstraße Fassaden-Running am Samstag den 2. Juli Tag der offen Tür bei der BBG

2 Wichtige Rufnummern Notruf Polizei 110 Notruf Feuerwehr 112 (Feuer, Personenunfall und Tierrettung) Rettungswagen & Notarzt 112 Frauenhaus Braunschweig 0531 / Jugendberatung bib 0531 / BBG Journal 03 Telefonseelsorge 0800 / Services der Stadt Braunschweig Hotline für Wohngeld 0531/ Schadstoffmobil 0531 / Sperrmüll 0531 / Inhalt Guten Tag, liebe Leserinnen und liebe Leser, BBG-Notrufnummer 0531 / Bitte nur außerhalb der Geschäftszeiten anwählen! Tritt abends oder am Wochenende ein Schaden rund um das Gebäude ein, werden die Schadensmeldungen von der Firma Döring über eine zentrale Notrufnummer entgegengenommen und bearbeitet. Nach Mitteilung des eingetretenen Schadens unter der Telefonnummer setzt sich ein entsprechender Kundendienstmonteur kurzfristig mit Ihnen zur Beseitigung des Mangels in Verbindung. Sprechzeiten Montag: Uhr und Uhr Dienstag: Uhr Mittwoch: geschlossen Donnerstag: Uhr und Uhr Freitag: Uhr Sonstige Termine: nach Vereinbarung Impressum HERAUSGEBER Braunschweiger Baugenossenschaft eg Celler Straße Braunschweig Telefon: 0531 / Telefax: 0531 / Internet: REDAKTION: Braunschweiger Baugenossenschaft eg Telefon: 0531 / Objektleitung: Andreas Gehrke AUFLAGE: Exemplare FOTOS: Braunschweiger Baugenossenschaft eg, Michael Völkel, Logoform ANZEIGEN: Andreas Gehrke Telefon: 0531 / GESTALTUNG/SATZ: Logoform, Braunschweig Telefon: 0531 / DRUCK: Maul Druck, Senefelderstraße 20, Braunschweig Telefon: 0531 / Tag der offenen Tür Petra Mikyna gewann bei der ipad-verlosung Neue BBG-Laufkurse Ernährungs-Entertainer Patric Heizmann Frühjahrsaktion der BBG mit der Arkaden-Apotheke Endlich wieder Bürger-Brunch Exklusiver BBG-Beatbox-Workshop Große Piratenparty für Kinder Zwei Euro Rabatt mit Coupon Natalja Egorow eröffnete ihr Praxis für Podologie Das 4. Braunschweiger BBG-Drachenbootrennen Der 2. Braunschweiger BBG-Balkonwettbewerb BBG Spareinrichtung Modernes Erscheinungsbild von Spareinrichtung und Kasse Ihre aktuellen Top-Zinsen im Überblick Ihre BBG Werkbericht Angebote für BBG-Mitglieder BBG-Mitarbeiter stellen Rezepte vor BBG Senioren SR Tuckermannstraße: Qualitätsprüfung SR Tuckermannstraße: Elke Metzing stellt ihre Bilder aus SR Reuterstraße: Silvester in der Reuterstraße SR Tuckermannstraße: Ralf Heidemann ist neuer Küchenchef SR Tuckermannstraße: Ü70- und Karneval-Party Tipps & Tricks Trick 17 Kinderseite BBG Service Wir gratulieren zum Geburtstag Ankündigung Mitgliederfahrten Übersicht: Veranstaltungen 2011 es kommt mir fast wie gestern vor, aber es ist tatsächlich soweit: Die fünfjährige Amtszeit der Vertreterinnen und Vertreter endet mit der Hauptversammlung im Juni dieses Jahres. Also muss nach unserer Satzung neu gewählt werden. Neu gewählt heißt, dass sowohl die alten Vertreterinnen und Vertreter wieder gewählt werden können, als natürlich auch neue Mitglieder in die Versammlung hineingewählt werden können. Ein für jede Genossenschaft spannendes Ereignis, ist doch die VertreterInnenversammlung das höchste und damit das wichtigste Organ einer jeden Genossenschaft. Bei den letzten Wahlen gab es eine durchgreifende Zäsur in der Versammlung, als ein großer Teil der seit vielen Jahren aktiven Mitglieder überwiegend altersbedingt auf eine Wiederwahl verzichtet hat und somit fast zwei Drittel neu in die Versammlung kamen. Wir haben daraufhin einen der im deutschen Genossenschaftsbereich anerkanntesten Juristen, Herrn Prof. Dr. Jürgen Keßler aus Berlin, gebeten, gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern in zwei Klausurtagungen die Bedeutung und Aufgabenstellung des für viele neuen Amtes zu diskutieren. Ich hoffe sehr, dass alle oder zumindest die meisten der jetzigen Amtsinhaber sich auch weiterhin für diese wichtige Aufgabe zur Verfügung stellen. Und Sie alle, liebe Mitglieder, bitte ich sehr, sich an der kommenden Wahl zu beteiligen. Um dies einfacher zu machen, haben wir wie bereits zur vergangenen Wahl mit den Sonderseiten unseres BBG-Journals eine Möglichkeit entwickelt, Ihnen zum einen die Benennung von Kandidatinnen und Kandidaten zu erleichtern und zum zweiten sich darüber informieren zu können, wer aus Ihrem Bezirk zur Wahl zur Verfügung steht. Dies wird auf einer Sonderseite geschehen, die Fotos und eine kurze Beschreibung der Kandidatinnen und Kandidaten enthält. Schon bisher konnten wir uns über eine, für eine Genossenschaft, hohe Wahlbeteiligung freuen. Also noch einmal: Stellen Sie sich selbst als Kandidatin oder Kandidat für die nächste Wahlperiode zur Verfügung. In jedem Falle aber nehmen Sie bitte teil an der Wahl und sorgen damit für den Erhalt der traditionellen demokratischen Ausrichtung Ihrer Genossenschaft. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass meine Vorworte zum BBG-Journal sich diesmal im Wesentlichen auf die Wahlen konzentrieren. Zum Schluss habe ich aber noch eine Nachricht für alle Mitglieder: Am 2. Juli werden wir nach dem Umbau des Verwaltungsgebäudes hier einen Tag der offenen Tür veranstalten, zu dem wir Sie alle herzlich einladen. Sie können sicher sein, dass einige interessante Überraschungen für Groß und Klein geboten werden. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme. Herzlichst Ihr Rolf Kalleicher Braunschweiger Baugenossenschaft

3 BBG Journal 05 BBG-Journal auf Wunsch per Petra Mikyna gewann bei der ipad-verlosung So schnell kann s gehen. Kurz mal eine Postkarte schreiben, und schon ist man Besitzer eines fabrikneuen ipads. Dieses Glück hatte Petra Mikyna. Sie gewann das Gewinnspiel aus dem letzten BBG-Journal. In der Winterausgabe hatten wir einen neuen modernen Vertriebsweg des BBG-Journals vorgestellt. Auf Wunsch wird es nun per als PDF verschickt. Zum Start des neuen Services wurde unter allen Mitgliedern, die eine Postkarte schrieben, ein ipad WiFi (16 GB Speicher) verlost gestiftet vom Braunschweiger IT-Systemhaus adam Soft. Tag der offenen Tür bei der BBG Fassaden-Running am Samstag den 2. Juli 2011 In großem Umfang wurde in den vergangenen Monaten das Verwaltungsgebäude der BBG modernisiert. Bei einem Tag der offenen Tür möchten wir allen Mitgliedern nun das ergebnis präsentieren. Neben Führungen durchs Haus und Einblick in die tägliche Arbeit erwartet alle Besucher ein unterhaltsames Programm. Für viel Spaß wird zum Beispiel ein spektakuläres House-Running an der neu gestalteten Fassade sorgen. Drumherum gibt es viele Aktionen, leckeres Essen, Spektakuläre Aktion für mutige BBG-Mitglieder: Fassaden- Running Getränke und Kinderschminken und eine Hüpfburg für die jungen Besucher. Merken Sie sich also schon mal den Termin vor: Samstag, 2. Juli Haben Sie Interesse, dann melden Sie sich telefonisch bei Iris Bendig unter 0531/ Die Resonanz war überwältigend: Weit über Zuschriften gingen ein. Das hatte allerdings auch damit zu tun, dass ein Gewinnspieldienst zwei riesige Kartons mit Postkarten geschickt hatte. Die Firma bietet an, dass man einen Jahresbeitrag zahlt, und dann nehmen die Zahler pro Monat an 200 der besten Gewinnspiele teil. Bei unserer Verlosung allerdings erfolglos. Nur BBG-Mitglieder kamen in die Lostrommel Glück hatte Petra Mikyna. Sie hat sich auch für den PDF-Service angemeldet. Meine Söhne sind auch BBG-Mitglieder. Da bekamen wir immer drei Journale zugeschickt. Ich wollte gerne Papier sparen helfen, und das Lesen am Computer ist ja auch eine schöne Sache. Das gewonnene ipad wird nun von der ganzen Familie genutzt: Wir fotografieren viel, ich habe im Internet eine eigene Seite über unsere Cuxhavener Ferienwohnung erstellt, und jetzt werde ich mich auch mal näher mit E-Books und Filmen beschäftigen, so Petra Mikyna. BBG-Mitglied ist sie bereits seit dem ersten Lebensjahr: Mein Opa hat mir den Anteil geschenkt. Opa, Vater, Onkel in der BBG zu sein, ist bei uns in der BBG-Vorstand Rolf Kalleicher überreichte das ipad an Petra Mikyna und ihre Söhne Manuel und Ramon. Als ich ihnen erzählte, dass ich gewonnen habe, sagten sie: Was, du Mama?, berichtete sie. Rechts im Bild: Phillip Brockmeyer, Filialleiter von adam Soft Braunschweig. Familie Tradition. Onkel Josef war zum Beispiel Erstbezieher in der Siegfriedstraße 114 und hat dann 89 Jahre dort gewohnt. Nun hat sich die BBG-Mitgliedschaft ein weiteres Mal gelohnt. Herzlichen Glückwunsch! Informationen: Haben Sie auch Interesse, das BBG- Journal am Computer zu lesen? Dann erhalten Sie es künftig nicht mehr per Post, sondern als PDF direkt am Erscheinungstag per . Kurze Nachricht genügt: an Oder per Post an die BBG, Celler Straße 66-69, Braunschweig. Bitte schreiben Sie Ihre Mitgliedsnummer und das Stichwort PDF dazu.

4 06 BBG Journal BBG Journal 07 Spaß haben und f it bleiben Neue BBG-Laufkurse - Wöchentliche Treffen ab dem 14. April Ich bin dann mal schlank 15 Prozent Rabatt für Ernährungs-Entertainer Patric Heizmann Eine halbe Stunde ohne Unterbrechung laufen: Das war das Ziel der ersten BBG-Laufkurse für einsteiger. Viele, die nicht daran geglaubt hatten, bestanden nach acht Treffen die endprüfung: vier Kilometer Laufen am Stück. Ab dem 14. April geht es nun auf zu neuen Runden für einsteiger und Fortgeschrittene. Ein bisschen aktiv sein und sich bewegen, diesen Vorsatz treffen viele im Frühjahr. Da sind die Laufkurse ideal geeignet. Die bisherige Erfahrung zeigt: Wer den ersten Schritt wagt, der kommt schnell in Schwung. Methodik des Einsteigerkurses ist das Intervalltraining: Zwei Minuten laufen und eine Minute gehen. Dann vier Minuten laufen und so weiter. So kommt man vom schnellen Gehen zum langsamen Joggen. Die Kursleiter wissen, wie man motiviert. Manuela Engelstädter ist Inhaberin von sporttrend, einem Fachgeschäft für Laufen, Triathlon und Walking. Dieter Grabow ist Marathonläufer. Beide organisieren zusammen Laufveranstaltungen wie die Braunschweiger Lauftage. Bestandteil der Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurse werden auch Ernährungsberatung, Gymnastik, Koordinations- und Dehnübungen und ein Lauf-ABC sein. Das Konzept wird am Donnerstag, den 14. April, bei der BBG vorgestellt um Uhr. Alle Interessenten werden gebeten, in Sportbekleidung teilzunehmen. Eine Woche später starten dann die abendlichen Kurse. Informationen: Erstes Treffen/Laufen am 14. April um Uhr bei der BBG. Anschließend werden Laufkurse mit verschiedenen Zielen angeboten. Trainiert wird wöchentlich. Begleitend findet jeweils ein Ernährungsseminar statt. > Ziel: 30 Minuten laufen Der Kurs für Einsteiger. Ziel ist, nach acht Wochen 30 Minuten ohne Pause zu laufen. Voraussetzung ist nur Sporttauglichkeit. > Ziel: 10 Kilometer Wenn Sie bereits 30 min ohne Unterbrechung laufen können, egal welches Tempo, dann haben Sie die 1. Voraussetzung für diesen Kurs erfüllt. > Ziel: Halbmarathon Wenn Sie bereits eine Stunde oder zehn Kilometer ohne Unterbrechung laufen können, egal welches Tempo, dann erfüllen Sie die Voraussetzung für diesen Kurs. Kosten für alle Kurse pro Person: 50 Euro; für BBG-Mitglieder: 20 Euro (Kurskosten werden von der Deutschen BKK bezuschusst Infos unter Anmeldungen nimmt ab sofort Iris Bendig entgegen. Telefon: 0531/ oder Fragen beantworten Ihnen gerne Manuela Engelstädter und Dieter Grabow unter Telefon 0531/ Patric Heizmann weiß, wie man für Applaus sorgt: Pro Klatschen verbrauchen Sie etwa ein Viertel einer viertel Kalorie. Überlegen Sie mal wenn Sie das jetzt die gesamte Show durchhielten, sagt er oft zur Begrüßung. Animation gibt es reichlich bei seinen Shows. Und viel zu lachen. Zu erleben am 21. April in der Braunschweiger Stadthalle. Alle BBG-Mitglieder erhalten auf den eintrittspreis 15 Prozent Rabatt. Das Publikum strömt in die Shows des Diplom-Sportmanagers. Dabei erzählt er über ein, das eher in Volkshochschulen zu passen scheint. Es geht um Gemüse und Vitamine, um ungesättigte Fettsäuren, Liegestützen oder Walkingstöcke, kurz: um Gesundheit und Ernährung. Doch das Verblüffende ist: Die Zuschauer lachen über Schnitzelfriedhöfe und zweifelhafte Banane- Kokos-Diäten, über Problemzonen und Kalorienzähler, über den Showmaster und nicht zuletzt über sich selbst. Patric Heizmann ist ein Ernährungs-Entertainer. Mit viel Witz spricht er über die Ess-Schwächen im Alltag und macht dabei Lust auf gesundes Essen, schrieb Bild der Frau. Die Hörzu bezeichnete den 35-Jährigen als Senkrechtstarter unter den Ernährungs-Gurus. Und im Stern hieß es: Das ist Fett-weg-Beratung mit Hirschhausen-Schmäh. Per Comedy- und Kabarett-Häppchen zur Traumfigur. Mal was anderes. Und: von führenden Ökotrophologen empfohlen. Das neue Programm heißt Ich bin dann mal schlank (auch als Buch erschienen). Besser essen, mehr bewegen, schlechte Gewohnheiten ablegen, neue beglückende Erfahrungen machen und freudig feststellen: Abnehmen in kleinen Schritten kann Spaß machen. Wenig essen ist die wichtigste Grundlage, um langfristig dick zu werden : Solche Sätze hört man im unterhaltsamen Bühnenprogramm von Patric Heizmann. Als Frühstück gibt s bei dem Ernährungs-Entertainer übrigens Magerquark mit Leinöl, Obst, Leinsamen und Nüssen. Dabei werden auch populäre Irrtümer entlarvt: zum Beispiel, dass pflanzliche Öle gesundheitsschädlich sind. Die Show passt ideal zu unserem Jahresmotto BBGesund, so BBG-Marketingleiter Andreas Gehrke werden wir viele Aktionen rund um Gesundheit, Ernährung und Sport anbieten. Beim Neujahrsempfang des Verbandes der Wohnungswirtschaft hat er Patric Heizmann bereits erlebt: Das war sehr überzeugend, witzig und anschaulich. Und so können wir den Besuch des Programms nur empfehlen. Informationen: Tickets für die Show am 21. April (Stadthalle Braunschweig, 20 Uhr) kosten im Vorverkauf 23,80 Euro. Alle BBG-Mitglieder erhalten 15 Prozent Rabatt. Dies gilt für alle Bestellungen über den Ticketshop unter: Bitte geben Sie dort an, dass Sie BBG-Mitglied sind.

5 08 BBG Journal BBG Journal 09 Frühjahrsaktion der BBG mit der Arkaden-Apotheke Ab 21. März Verbandkästen für 4,99 Euro Welches Verfallsdatum hat Ihr Verbandkasten? eine Frage, die nur wenige beantworten können. Unklar ist vielen auch, ob der Inhalt vollständig ist. Oft werden Kfz-Verbandkästen bei kleineren Verletzungen in Haushalt und Freizeit genutzt und nicht wieder aufgefüllt. Doch Sinn hat die Bordapotheke nur, wenn sie komplett ist und den gesetzlichen Vorschriften entspricht. Dafür sorgt nun eine gemeinsame Aktion der BBG mit der Arkaden-Apotheke. Vom 21. März bis 16. April werden im erdgeschoss der Schloss-Arkaden Verbandkästen nach DIN zum Knallerpreis von 4,99 euro verkauft. Verbandkästen sollten regelmäßig kontrolliert werden. Denn Mullbinden verlieren ihre Elastizität, Kompressen werden unsteril, und Pflaster kleben nicht mehr, erläutert Apotheker Mark Herold. Auch die Einweg-Handschuhe sind eventuell nicht mehr nutzbar. Durch den Temperaturwechsel, dem Fahrzeuge ausgesetzt sind, können sie porös werden. Wer die Ausstattung des Verbandkastens nicht erneuert, gefährdet im Ernstfall Menschenleben. Unbrauchbar gewordenes Material muss daher ersetzt werden. Nach fünf Jahren sollte der ganze Verbandkasten ausgetauscht werden. Ab dem 21. März gibt es nun eine gute Gelegenheit dazu. In der Arkaden-Apotheke werden die vorgeschriebenen Kfz- Verbandkästen für 4,99 Euro angeboten statt für 15,99 Euro! Die alten Verbandkästen können gerne mitgebracht werden und werden dann entsorgt. Am Eingang ist ein Tisch aufgebaut. Dort gibt es zusätzlich ein Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmern werden 2 x 2 Karten für den Ernährungs-Entertainer Patric Heizmann verlost, berichtet Informationen: Kfz- Verbandkästen für nur 4,99 a statt 15,99 a Nach fünf Jahren sollte der gesamte Verbandkasten ausgetauscht werden. Im Bild: Apotheker Mark Herold und BBG-Marketingleiter Andreas Gehrke. BBG-Marketingleiter Andreas Gehrke. Insgesamt sind in Braunschweigs größter Apotheke übrigens stets rund Artikel vorrätig. Neben den klassischen Apotheken-Artikeln werden auf der rund 450 Quadratmeter großen Verkaufsfläche auch ein gut sortiertes Mutter-Kind-Sortiment, eine umfassende Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln und zwei Haarpflegedepots präsentiert. Besonders ist zudem die hohe Kompetenz bei Kosmetikprodukten. Alle BBG-Mitglieder erhalten auf ihren Einkauf exklusiv zehn Prozent Rabatt (ausgenommen Rezeptgebühren, verschreibungspflichtige Medikamente und bereits reduzierte Ware). Geöffnet ist montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr. Das ist im Kfz-Verbandkasten enthalten: 1 x Heftpflaster DIN A 2,5 cm x 500 cm 8 x Wundschnellverband DIN E, 10 cm x 6 cm 1 x Verbandpäckchen groß, DIN G 3 x Verbandpäckchen mittel, DIN M 1 x Verbandtuch DIN A, 60 cm x 80 cm 2 x Verbandtuch DIN BR, 40 cm x 60 cm 6 x Kompresse 10 cm x 10 cm 3 x Mullbinde DIN MB-8, 8 cm x 400 cm oder Fixierbinde DIN FB-8 2 x Mullbinde DIN MB-6, 6 cm x 400 cm oder Fixierbinde DIN61634-FB-6 1 x Rettungsdecke 2 x Dreiecktuch DIN D 1 x Schere DIN A x (=2 Paar) Einmalhandschuhe DIN EN x Erste-Hilfe-Broschüre Endlich wieder Bürger-Brunch - am 29. Mai BBG hat 32 Plätze für Mitglieder reserviert Polnischer eiersalat, selbst gebrannte Mandeln, opulente Fischteller oder Zwetschgenmarmelade mit Rotwein: Immer wieder toll zu sehen, was beim Bürger-Brunch alles auf den Tischen steht und oft gegen andere Spezialitäten getauscht wird. Die längste Frühstücksmeile der Stadt ist ein kommunikatives erlebnis. Nächste Gelegenheit, dabei zu sein, ist am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 16 Uhr. Bürger-Brunch: Das ist das Picknick der besonderen Art und die größte Benefizveranstaltung der Stadt. Wenn die Bürgerstiftung Braunschweig alle zwei Jahre einlädt, treffen sich tausende Braunschweiger an bunt gedeckten Tafeln zum gemeinsamen Frühstück mit Musik, Kultur und Unterhaltung. Die Veranstaltung ist so kultig, dass die Organisatoren inzwischen auch Interessenten aus Brüssel, Hamburg und Stuttgart beraten haben. Vielerorts wird die Idee bereits kopiert. Kundendienst Projektierung und Ausführung elektronischer Anlagen Franz von Czapiewski Braunschweig Illerstraße 54 Telefon: (0531) Telefax: (0531) Und auch in Braunschweig geht es voran. Erstmals können die Bürger nun auch auf dem Altstadtmarkt sitzen. Mehr als 1300 Bierzeltgarnituren werden dort und in der gesamten Innenstadt aufgebaut. Für 44 Euro (an Straßen) bzw. 55 Euro (auf Plätzen) kann ein Tisch à acht Personen gebucht werden. Am Brunch-Tag bringt dann jeder mit, was ihm schmeckt. Dazu gibt es auf allen Plätzen alkoholfreie Getränke und frisch gezapftes Bier und ein unterhaltsames Begleitprogramm für die ganze Familie. Schön wäre, wenn möglichst viele Tischgemeinschaften in einheitlichem Outfit kommen mit feschen Hüten, Vereins- T-Shirts oder Fantasiebekleidungen, so Ideengeberin Karin Heidemann- Thien. Für sie ist der Bürger-Brunch gelebtes soziales und gesellschaftliches Engagement: Braunschweig demonstriert mit der Veranstaltung große Offenheit und Lebensfreude. Der Erlös fließt wie gewohnt in Projekte, die Kinder und Jugendliche fördern. Tischreservierung unter Telefon 0531/ bzw. bei der Konzertkasse Schild 1a oder Schloss. Kostenlos dabei sein: 32 Plätze plus Frühstück zu gewinnen Mehr als Teilnehmer werden beim vierten Bürger-Brunch erwartet. 32 BBG-Mitglieder können kostenlos dabei sein. Vier Tische wurden reserviert. Einladen möchten wir gerne Hausgemeinschaften in beliebiger Größe. Für alle Gewinner steht ein üppiges Frühstück mit Kaffee und einem Glas Sekt bereit. Bei Interesse schicken Sie bitte eine Postkarte bzw. an die BBG, mit Angabe der Personenzahl. Post: BBG, Celler Straße 66-69, Braunschweig. einsendeschluss ist der 18. April

6 10 BBG Journal BBG Journal 11 Geräusche imitieren Peter Wehrmann zeigt, wie s geht Exklusiver BBG-Beatbox-Workshop für 30 Teilnehmer am 2. April das BeatBox event des jahres Manche kommen mit einem Kleintransporter, um ihr Schlagzeug aufzubauen. Peter Wehrmann hingegen kann sich das Schleppen sparen. er ist selbst das Schlagzeug. Mit seinem Kehlkopf, seiner Zunge, den Zähnen und der Nase imitiert er das komplette Instrument. Bassdrum, Trillerpfeife, Swingbesen oder Becken: Der 43-Jährige kann alles. er ist Deutschlands Vorreiter im Human Beatboxing und Mouth-Drumming. ein Talent, mit dem er es beim RTL- Supertalent bis ins Halbfinale schaffte. Nun kommt er zur BBG. Und verrät seine Tricks. Als ich fünf war, bin ich auf die Les Humphries Singers abgefahren und auf den Philadelphia-Sound à la Barry White. Ich wollte die Atmosphäre der Produktion nachempfinden: die Grooves und den Chorus, erzählt der Ex-Braunschweiger, der seit 2006 in Berlin lebt. Für zusätzliche Inspiration sorgten Geräuschemacher in der Rudi Carrell-Show, Dick & Doof und sein Vater, der Nachbarn imitierte. Dadurch motiviert, perfektionierte Peter Wehrmann die eigene Geräuscheimitation. Heute kann er bis auf fallendes Glas und Metall alles und jeden nachmachen: das Anlass- und Motorengeräusch eines Trabbis, zahllose Blasund Schlaginstrumente, das Knacken eines Grammophons, das Piepen der Mc Donald s-kasse oder Stars wie Heinz Rühmann und Udo Lindenberg. Seit mehr als 20 Jahren ist Beatboxen und Mundakrobatik nun sein Beruf. Zusammen mit Lutz Schwarz trat er als The Art of Mouth bereits in über 70 Fernsehsendungen auf. Da sagte Hans Meiser zum Beispiel anerkennend: Ihr klingt ja wie ein ganzes Orchester. Auf großen Open-Air-Festivals, Kreuzfahrtschiffen oder der Love Parade brachte das Duo nur mit Mund und Mikrofonen Hunderte zum Tanzen. Und auch Comedy-Kollegen wie Badesalz engagierten die Beiden für Sketche. Solo tritt der 43-Jährige als Pete the Beat auf. Einer seiner legendären Auftritte brachte ihn dann schließlich im Herbst 2010 zum Supertalent. Nach einem Kurzauftritt auf einer Kulturmesse in Freiburg wurde ich angesprochen. Das erste Casting habe ich glatt verschwitzt. Aber ich konnte mich noch nachträglich bewerben, erzählt er. Mehr als sieben Millionen Zuschauer sahen im Oktober bei RTL, wie Juror Dieter Bohlen richtig begeistert war: Ich habe selten jemanden gehört, der das so geil gemacht hat. Zuvor hatte der Bayerische Rundfunk Peter Wehrmann bereits als besten Geräuschemacher Europas bezeichnet. Am 2. April kommt Pete the Beat nun zur BBG. Einen Tag lang (9 bis 17 Uhr) zeigt er, wie man mit dem Mund Schlagzeug spielt und täuschend echt Geräusche macht exklusiv für eine kleine, RTL/Stefan Gregorowius 30-köpfige Gruppe. Da werden anschließend die Teilnehmer für Aufsehen im Bekanntenkreis sorgen! Treffpunkt ist das Seniorenzentrum Tuckermannstraße. Im Preis inbegriffen sind Frühstück und ein Mittagessen! Peter Wehrmann live in Concert Peter Wehrmann ist hyperaktiv. Neben Pete the Beat und The Art of Mouth hat er noch drei weitere Projekte. Zwei von ihnen gastieren im März in der Region: das Musik-Comedy-Trio Triolenkompott (18. März, Roter Saal im Schloss Braunschweig) sowie das Abba-A-cappella- Quintett Peter and the Wolvettes (19. März, Gasthaus Heuer in Wehnsen bei Peine). Die Veranstaltung in Braunschweig beginnt um 20 Uhr. In Wehnsen geht es um 19 Uhr los. Melden Sie sich an zum BBG-Beatbox-Workshop: Für sieben euro inklusive Frühstück und Mittagessen Beatboxen kann jeder lernen, so Peter Wehrmann. 30 experimentierfreudige Braunschweiger haben am 2. April Gelegenheit dazu. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Nach einem gemeinsamen Frühstück wird Peter Wehrmann über Trommeln und Töne erzählen und zeigen, wie die Geräusche entstehen. Wo muss die Zunge liegen? Wie klatscht man mit dem Mund? Wie kombiniert man mehrere Töne? Wie erzeugt die Kehle eine Bassdrum? Nach einem gemeinsamen Mittagessen wird dann an Sound und Klangfarbe gefeilt. Das sollte man sich nicht entgehen lassen! Kosten für BBG-Mitglieder: 7 euro Für externe Teilnehmer: 12 euro Anmeldungen nimmt ab sofort Iris Bendig entgegen. Telefon: 0531/

7 12 BBG Journal BBG Journal 13 Die Okerpiraten erobern die Okercabana Große Piratenparty für Kinder Zwei Euro Rabatt mit Coupon Spezialisiert auf Behandlungen von Diabetikern Natalja Egorow eröffnete im Heidberger Einkaufszentrum eine Praxis für Podologie Piraten ahoi, klar zum entern heißt es in diesem Sommer wieder rund um die Okercabana. Die Okerpiraten nehmen Kurs auf Braunschweigs schönsten Strandklub um hier eine neue Mannschaft zu suchen, mit der sie einen verborgenen Schatz finden können. Die große Piratenparty ist ein erlebnispädagogisches Kinderprogramm für Piratenmannschaften ab zehn Seeräubern. An Bord des Piraten-Floßes und an Land bekommen die Kinder spielerisch einen Einblick in das Alltagsleben der Piraten, wie zum Beispiel ins Knoten binden. Es gibt jede Menge tolle, erlebnispädagogische Aktionsspiele und eine große Schatzsuche im Bürgerpark. Und an Bord steht ein Piratenschmaus bereit: mit Fischstäbchen, Kartoffelecken und Piratenbrause. Ein großer Spaß. Toll zu sehen, wie die Kinder mit Piratentuch und Augenklappe begeistert die Abenteuer suchen. Begleitet werden sie dabei durch einen furchtlosen Kapitän und einen Schiffsjungen. In der Zeit auf dem Wasser sind alle mit Rettungswesten ausgestattet. Pro Pirat kostet der Sommerspaß normalerweise 17,50 Euro. Mit unten stehendem Coupon gibt es jedoch zwei Euro Rabatt. Termin und Startzeit für die Piratenparty sind (innerhalb der Öffnungszeiten der Okercabana) für Mannschaften ab zehn Seeräubern frei wählbar. Für alle Piraten, die alleine oder in 2 Euro - Rabatt-Coupon für die Okerpiraten-Piratenparty Termin und Startzeit für die Piratenparty sind (innerhalb der Öffnungszeiten der Okercabana) für Mannschaften ab zehn Seeräubern frei wählbar. Pro Kind ist ein Gutschein einlösbar. Spannende Abenteuer, stilecht mit Piratentuch und Augenklappe. Zwischendurch steht an Bord ein Piratenschmaus mit Fischstäbchen bereit. kleineren Gruppen teilnehmen möchten, stehen zusätzlich drei Termine zur Verfügung. Pro Kind ist ein Gutschein einlösbar. Leistungen: > Begleitung durch einen furchtlosen Kapitän und einen Schiffsjungen, Aktionsspiele an Land und an Bord, Piratenschmaus, große Schatzsuche. Dauer: circa drei Stunden. Start und Ende: Okercabana > Termin und Startzeit für Mannschaften ab zehn Seeräubern frei wählbar. Alleine oder in kleineren Gruppen stehen drei Sonntagstermine zur Verfügung: 19. Juni, 17. Juli und 21. August > jeweils ab 15 Uhr. Das maximale Alter für die teilnehmenden Piraten ist zehn Jahre. Weitere Informationen unter: Anmeldung und Buchung unter Telefon: 0531/ oder per an: In den Podologischen Praxen in Stöckheim und Wolfenbüttel hat sie sich bereits einen guten Ruf erworben. Nun eröffnete Natalja egorow eine eigene Fachpraxis im einkaufszentrum Heidberg (Jenastieg 24) spezialisiert auf die podologische Behandlung von Diabetikern mit bestimmten Folgeerkrankungen. Die Podologie hat zwar mit pflegerischen Maßnahmen zu tun. Sie ist aber keine Pflege im Sinne von Kosmetik bzw. Pediküre, berichtet die 33-Jährige die sich von 2007 bis 2009 in der Berufsfachschule für Podologie ausbilden ließ. Gelehrt wurde dort zum Beispiel allgemeine Medizin, Psychologie, Physiologie, Arzneimittellehre und Orthopädie. In ihrer Praxis arbeitet die gelernte Krankenschwester nun eng mit Ärzten, Altenheimen, orthopädischen Schuhmachern und Krankenkassen zusammen. Die Praxis ist für alle Krankenkassen zugelassen. In der Regel arbeite ich auf Rezept. Was nun ist anders bei der Behandlung von Diabetikern? Diabetes führt mitunter zu Nervenschäden in den Füßen, die das Empfindungsvermögen einschränken. Die Füße reagieren dann nur noch geringfügig auf Temperatur, Druck oder Schmerz. Aufgrund schlechter Durchblutung wird die Heilung meist verlangsamt. Erst wenn der Fuß symptomatisch wird, Natalja Egorow ließ sich in der Berufsfachschule für Podologie (Oskar Kämmer Schule) ausbilden. Anschließend war sie dort selbst Dozentin. bemerken viele Diabetiker diese Folgeerkrankungen, erläutert Natalja Egorow. Ihre Behandlung konnte in solchen Fällen schon oft erstaunlich schnell helfen. Bei Beschwerden zu helfen, das sei ein erfüllender Beruf. Es ist auch schön, wenn die Patienten erzählen, was sie gerade beschäftigt, so Natalja Egorow, die bereits seit 13 Jahren im Heidberg wohnt. Wichtig, sagt sie, sei auch die Prophylaxe: die Beratung über richtiges Schuhwerk, Pflege und Pflegeprodukte. Informationen: Terminvereinbarung unter Telefon 0531/ bzw. 0170/ Vereinbart werden können auch Hausbesuche und Besuche in Pflegeheimen.

8 14 BBG Journal Ihre BBG 4. BBG-Drachenbootrennen am 19. Juni? Ab sofort werden Anmeldungen entgegengenommen D 12 5 BBG BBG Journal Ja hr e Wohnen in Brauns chweig 125 Jahre BBG Material für Jubiläumsschrift gesucht Ein großes Ereignis steht bevor: 2012 wird die BBG 125 Jahre alt! Zu diesem besonderen Anlass wird in den nächsten Monaten von einem Historiker eine umfangreiche Chronik erstellt. Benötigt wird dafür nun noch Material aus den frühen Jahren der Braunschweiger Baugenossenschaft. Haben Sie Zugriff auf alte Dokumente, Fotos, ein Anteilsbuch mit Marken oder andere markante Erinnerungen? Dann melden Sie sich bitte bei Iris Bendig, Telefon 0531/ Zusendungen bitte an die BBG, Kennwort Chronik. as dritte BBG-Drachenbootren BBG-Drachenbootrennen am Braunschweiger Hafen: ess war ein großes Volksfest. Über Besucher ließen sich die un unterhaltsamen Wettkämpfe nicht ent entgehen. Mehr als 800 Sportler in 40 Teams tra traten an und paddelten, unterstützt von lauten Trommelschlägen, wie die Wilden. Drumherum unterhielten ein Jahrmarkt, Livemusik von Aka Blas und ein DJ auf einem Lkw. Nun steht der Termin für das vierte BBG-Drachenbootrennen fest: Sonntag, der 19. Juni. Das Interesse ist bereits groß. Vermutlich werden in diesem Jahr mehr als 40 Teams teilnehmen, berichtet BBGMarketingleiter Andreas Gehrke. Für alle Teilnehmer gibt es kostenlose Getränke. Neun Pokale werden wieder vergeben. Nicht nur die Schnellsten werden also prämiiert. Jedes Team hat die Chance, in seinem Leistungsbereich zu gewinnen. Das Rahmenprogramm wird erst in den nächsten Wochen geplant. Aber eines ist bereits sicher: Es wird wieder super! Anmeldungen: Das r te I h könn che Dra s ein sind ab sofort möglich per Brief an die BBG oder per an und hen so se er nn G ew i aus! Wer hat den schönsten Balkon in ganz Braunschweig? 2. Braunschweiger BBG-Balkonwettbewerb D ie Premiere im letzten Jahr hat viel Spaß gemacht. Nun geht es auf in die zweite Runde: Gemeinsam mit der Braunschweig Stadtmarketing GmbH und der Braunschweiger Zeitung als Medienpartner sucht die BBG wieder den schönsten Balkon der Stadt. Die Auftaktveranstaltung findet am 30. April im Rahmen des Braunschweiger Blumenmarktes auf dem Domplatz statt. Farbenfrohe Blumenarrangements tragen wesentlich zur Wohnqualität der Quartiere bei. Deshalb wird im August wieder eine sachkundige Jury unterwegs sein, um die schönsten Gestaltungen zu begutachten. Bewertet wird nach den Kriterien Pflege, Farbkombination und Gesamtausdruck. Aus den zehn favorisierten Arrangements werden dann die Leser der Braunschweiger Zeitung ihren Favoriten küren. Für die Gewinner gibt es tolle Preise. Weitere 50 Teilnehmer werden zur Landesgartenschau eingeladen. Eingeläutet wird der große BBG-Balkonwettbewerb beim Blumenmarkt am 30. April von 10 bis 16 Uhr auf dem Domplatz eine ideale Kulisse. Denn auch in diesem Jahr erwartet die Besucher dort eine farbenprächtige Auswahl an Beetund Balkonpflanzen, Stauden und Sträuchern sowie vielen Accessoires. Für alle BBG-Mitglieder, die noch schöne Blumen suchen, gibt es zudem eine weitere gute Gelegenheit: Unser Kooperationspartner Blumen Möller gewährt zehn Prozent Rabatt auf alle angebotenen Pflanzen. So nehmen Sie teil: Bitte melden Sie sich bei Iris Bendig unter Telefon 0531/ an. Wenn Sie möchten, können Sie auch zusätzlich ein Foto Ihres Balkonarrangements schicken: mit der Post oder per an Anmeldeschluss: 6. August

9 16 BBG Spareinrichtung BBG Journal BBG Journal BBG Spareinrichtung 17 Offen und einladend - und gleichzeitig sicher und diskret Modernes Erscheinungsbild von Spareinrichtung und Kasse Ihre aktuellen Top-Zinsen im Überblick: Ab dem 1. Januar 2011 gelten folgende Konditionen für Spareinlagen: Offen und einladend gestaltet und gleichzeitig sicher und diskret. So präsentiert sich seit diesem Jahr die Spareinrichtung der BBG. Viel Licht und helle Farben, eine Wartezone mit großem Ledersofa, klare Orientierung durch eine Informationstafel an einer Glassäule und die BBG-Buchstaben als Blickfang auf dem Boden: Das bewusste Öffnen des Sparbereiches während der Geschäftszeiten schafft eine neue Dimension. Die neue Glasarchitektur setzt transparente Akzente, wahrt jedoch Diskretion im Kundengespräch. Zu den gewohnten Öffnungszeiten stehen die Spareinrichtung und Kasse nun wieder zur Verfügung. Einen Überblick über die aktuellen Top-Zinsen haben wir auf der rechten Seite zusammengestellt. Ratensparen Raten-Sparvertrag 4,75 % p.a. VL-Sparvertrag 4,75 % p.a. Die o.g. Zinssätze sind variabel bis zu 4,75 % Zinsen Festzinssparen 3,40 % Zinsen Festzinssparen ab eur ab eur Laufzeit 6 Monate 1,20 % p.a. 1,30 % p.a. Laufzeit 12 Monate 1,45 % p.a. 1,55 % p.a. Laufzeit 24 Monate 2,20 % p.a. 2,30 % p.a. Laufzeit 36 Monate 2,50 % p.a. 2,60 % p.a. Laufzeit 48 Monate 3,25 % p.a. 3,35 % p.a. Laufzeit 60 Monate 3,35 % p.a. 3,40 % p.a. Wachstumssparen bis zu 3,50 % Zinsen Laufzeit 5 Jahre: ab eur ab eur 1. Jahr 1,55 % p.a. 1,55 % p.a. 2. Jahr 2,10 % p.a. 2,10 % p.a. 3. Jahr 2,50 % p.a. 2,60 % p.a. 4. Jahr 3,00 % p.a. 3,00 % p.a. 5. Jahr 3,40 % p.a. 3,50 % p.a. Spareinlagen mit 3-monatiger Kündigungsfrist mit 12-monatiger Kündigungsfrist mit 24-monatiger Kündigungsfrist mit 48-monatiger Kündigungsfrist Die o.g. Zinssätze sind variabel bis zu bis zu 3,25 % Zinsen 1,40 % p.a. 1,50 % p.a. 2,20 % p.a. 3,25 % p.a. Sparberatung: Marion Haverland Telefon: (0531) Frank Mai Telefon: (0531) BBG Hauptverwaltung Celler Str Braunschweig Sprechzeiten Montag: Uhr, Uhr Dienstag: Uhr Mittwoch: geschlossen Donnerstag: Uhr, Uhr Freitag: Uhr Sonstige Termine: nach Vereinbarung BBG-erfolgssparen bis zu 5,63 % Zinsen Mindestrate pro Monat 30,- eur: Laufzeit 8 Jahre (Durchschnittsrendite) 5,33 % p.a. Laufzeit 10 Jahre (Durchschnittsrendite) 5,37 % p.a. Laufzeit 12 Jahre (Durchschnittsrendite) 5,63 % p.a. Voraussetzung für die Annahme von Spareinlagen ist die Mitgliedschaft des/ der Anlegers/in oder eines/r Verwandten in der Braunschweiger Baugenossenschaft eg.

10 18 Ihre BBG BBG Journal BBG Journal Ihre BBG 19 Werkbericht Die Highlights aus dem Spektrum unserer Bautätigkeit Balkone und Loggien architektonisches Bauelement oder vielleicht doch mehr! Einfach und nüchtern betrachtet definiert sich der Balkon als ein auskragender Anbau als stützenfreie Platte, nicht überdacht und an den drei freien Seiten mit einer Brüstung oder einem Geländer umwehrt, um die Absturzsicherheit zu gewährleisten. Der dreiseitig geschlossene Balkon wird als Loggia bezeichnet und ein bodentiefes Fenster mit vorgesetztem Geländer, das nur geringfügig aus der Fassade hervortritt, erkennen wir als Französischen Balkon oder Französisches Fenster. Geschichtlich kennen wir den Erscheinungsbalkon, der an Repräsentativbauten nicht nur gestalterische Funktion hat, sondern Würdenträgern es erlaubt, in erhöhter Position vor ein versammeltes Publikum zu treten. Im Wohnungsbau haben sich mit Beginn der mehrgeschossigen Miethäuser zwei grundsätzlich unterschiedliche Balkontypen entwickelt. Schmuckbalkon an der Fassade mit dem Ziel, architektonisch gestalterisch und städtebaulich Raum bildend zu sein und den rückseitigen, den Höfen angeordneten Wirtschaftsbalkon. Diese waren den Küchen zugeordnet und dienten zum Wäschetrocknen und zur Erledigung von Hausarbeiten im Freien. In den 1950er Jahren wurden Balkone zum festen Bestandteil des komplexen Wohnungsbaues mit der Funktion als Freisitz. Doch können wir Balkon, Loggia und Franzöisches Fenster einfach nur auf die Erläuterung ihrer Begrifflichkeit reduzieren? Nein, das wäre zu einfach. Balkonien noch vor des Deutschen Lieblingsinsel Mallorca zählt Balkonien zu Recht zum beliebtesten Reiseziel der Deutschen. Ob lange im voraus geplant oder last minute die Buchung ist unkompliziert und verlässlich. Die Anreise einfach und Überbuchungen kommen in der Regel nie vor. Jede Saison hat ihren Reiz und selbst, wer im Sommer auf den letzten Drücker kommt, kriegt garantiert noch einen Platz. Balkonien der perfekte Urlaub, all inclusive, denn die Miete ist bezahlt. Keine Kurtaxe, keine Liegestuhlgebühren, keine Trinkgelder, gewohnte Qualität, Leben zu Hause. All das steht für Balkonien. Ob Sommer oder Winter, Frühling oder Herbst bequem, sicher und preisgünstig sind die Attribute, die wir mit Balkonien verbinden. Aus diesem Grund ist es natürlich unser Bestreben, auch diesen Leistungskatalog anzubieten, weiter zu entwickeln und zu verfeinern. Individuelle Balkonanbauten sind bereits seit vielen Jahren fester Bestandteil unserer Bestandspflege. Hierbei legen wir besonderen Wert auf ansprechende optische Gestaltung und Entwicklung der Funktion wie z. B. die Forderung nach Barriere freien Austritten und ansprechenden Proportionen und Größenverhältnissen. Die im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen aufgebrachte Wärmedämmung beispielsweise reduziert die nutzbare Fläche der kleinen Loggien der Gebäude der 1970er und 1980er Jahre. Hier haben wir Systeme entwickelt, durch Einschub einer Stahlkonstruktion, die weiter aus der Fassade herausragt, die Balkonfläche ansprechend zu vergrößern. Eine weitere Möglichkeit ist die Verglasung der Loggia und Abbruch des dann dahinter liegenden Brüstungselementes. Dies trägt zur Vergrößerung des Wohnzimmers bei. Eine großzügig proportionierte Balkonanlage wird abschließend vorgestellt. Liegestuhl, Tisch und Stühle haben somit großzügig Platz. Der Luxus Balkonien erfährt im wahrsten Sinne des Wortes eine neue Dimension. Wie sehr, dokumentiert sich durch die liebevolle, individuelle Gestaltung, die wir alljährlich im Rahmen unseres Balkon- und Vorgartenwettbewerbs immer wieder gern prämieren. Ihr Hans-Joachim Jäger Braunschweiger Baugenossenschaft Wir modernisieren zusammen mw - bau! bauunternehmung 0531 / und die Eine starke Partnerschaft! Gebr. Hoppe Innenausbau GmbH Bauplanung, Bauberatung Jörg Hoppe Rischbleek Braunschweig Akustikbau Altbausanierung Dachsanierung Holzfenster Innenausbau Innentüren Kunststofffenster Haustüren Kleinreparaturen Tel.: (0531) Fax: (0531)

11 20 BBG Journal BBG Journal Ihre BBG 21 Kooperationspartner der BBG Arkaden-Apotheke Platz am Ritterbrunnen 1, Braunschweig, Tel. 0531/ Autovermietung Harms Hamburger Straße 64, Braunschweig, Tel. 0531/ Beauty Vital Am Marktplatz 3a, Meine, Tel /22 72 Blumen Möller Madamenweg 145, Braunschweig, Tel. 0531/ Brillen-Galerie Schmidt GmbH Görlitzstraße 6, Braunschweig, Tel. 0531/ Westfalenplatz 3, Braunschweig, Tel. 0531/ BS-Live! Grünstraße 11, Braunschweig, Tel. 0531/ eintracht Braunschweig Hamburger Straße 210, Braunschweig, Tel / FIT IN music Jasperallee 33, Braunschweig, Tel. 0531/ Friseursalon erer Dietrichstraße 1c, Braunschweig, Tel. 0531/ i-vent Jenastieg 5-7, Braunschweig, Tel. 0531/ Jolly Joker Broitzemer Straße 220, Braunschweig, 0531/ Komödie am Altstadtmarkt Gördelinger Straße 7, Braunschweig, Tel. 0531/ Konzert-Kasse Hansi Dobratz Am Teiche 4a, Wolfenbüttel, Tel / Landbäckerei Sander Altewiekring 28, Braunschweig, Tel / Altstadtmarkt 8, Braunschweig, Tel. 0531/ Burgpassage, Braunschweig, Tel. 0531/ David-Mansfeld-Weg 20, Braunschweig, Tel. 0531/ Elbestraße 20, Braunschweig, Tel. 0531/ Kreuzstraße 16, Braunschweig, Tel. 0531/ Sack 24 (Bäckerei Eckhardt), Braunschweig, Tel. 0531/ Siegfriedstraße 130, Braunschweig, Tel. 0531/ Sulzbacher Straße 46, Braunschweig, Tel. 0531/ La Vigna Ziegenmarkt 3, Braunschweig, Tel. 0531/ Löwenkickers Im Heerfeld 3, Braunschweig, Tel. 0178/ Ludwig Ohlendorf KG Ackerhof 1/Im Magniviertel, Braunschweig, Tel. 0531/ Malu Der Friseur Lenaustraße 17, Braunschweig, Tel. 0531/ Paulis Konzert- und Veranstaltungsbüro Fasanenstraße 28, Braunschweig, Tel. 0531/ P-concept Automobile GmbH Harxbütteler Strasse 16, Lagesbüttel, Tel / Peters Miet-Center Hildesheimer Straße 30 31a, Braunschweig, Tel. 0531/ Physio Lange Str. 4, Braunschweig, Tel. 0531/ Restaurant Dschijngis Salzdahlumer Straße 137, Braunschweig, Tel. 0531/ Restaurant Rhodos II Sackring 56, Braunschweig, Tel. 0531/ Schlüsseldienst Klaus Boy Altewiekring 37A, Braunschweig, Tel. 0531/ SportTReND Güldenstraße 41, Braunschweig, Tel. 0531/ Stadtbad Braunschweig Nimesstraße 1, Braunschweig, Tel. 0531/ Tanzschule Hoffmann Karrenführerstraße 1 3, Braunschweig, Tel. 0531/ Ulli-Reisen Nibelungenplatz 10, Braunschweig, Tel. 0531/ Schlosspassage 7, Braunschweig, Tel. 0531/ Berliner Str. 50 (Reisebüro Volkmarode), Braunschweig Undercover GmbH Waller See 5, Schwülper, Tel. 0531/ XXXLutz Wendenmühle 5, Braunschweig, Tel /20 80 Angebote für BBG-Mitglieder 50 % Ersparnis einmalig auf eine Fuß-Wellnessbehandlung bei Beauty Vital einmalig auf eine Maniküre+Handmassage+Handbad bei erer einmalig auf eine Kopf- und Schulterenergiemassage bei Malu % Ersparnis 24% auf das Barbecue More & More im Restaurant Dschijngis bis zu 20% auf ausgewählte Veranstaltungen bei Paulis 20% auf den Monatsbetrag einer Jahreskarte bei Physio % Ersparnis 15% auf Speisen und Getränke im Restaurant i-vent 15% auf kosmetische Behandlungen Dienstag u. Mittwoch bei Beauty Vital 13% auf alle Möbel und Fasoteile wie z. B. Teppiche, Lampen und Artikel des Fachsortiments (ausgenommen sind Elt.-Geräte, Fa. Joop und bereits reduzierte Ware) bei XXXLutz 10 % Ersparnis auf alle freiverkäuflichen Arzneimittel und auf das gesamte Restsortiment bei der Arkaden-Apotheke auf alle Pflanzen, Töpfe inklusive Beet-, Balkon- und Gartenpflanzen bei Blumen Möller auf alle Brillenfassungen und Gläser ausgenommen Sonderangebote bei Brillen-Galerie Schmidt auf alle Fanartikel bei eintracht Braunschweig Rabatt auf alle Einkäufe (Lebensmittel und Weine) im La Vigna auf alle Abonnements bei den Löwenkickers auf alle Dienstleistungen bei Malu dienstags bis freitags auf das Fachhandelsortiment bei Ohlendorf auf alle Mietpreise von Gartengeräten und Renovierungsbedarf bei Peters Miet-Center auf alle Anmietungen von Wohnmobilen und Wohnwagen bei P-concept auf Speisen und Getränke im Restaurant Rhodos II auf Brötchen und Brot bei Sander auf alle Waren sowie auf Montage und Dienstleistungen bei Schlüsseldienst Boy auf das gesamte Sortiment bei SportTReND auf alle Aqua-Fitnesskurse beim Stadtbad Braunschweig auf alle Tanzkurse und Clubbeiträge bei Tanzschule Hoffmann auf alle Busreisen bei Ulli-Reisen 5 % Ersparnis auf alle Angebote bei Autovermietung Harms auf Stylingprodukte (High Hair) und Kosmetik-Pflegeprodukte (Alzina) bei erer auf alle Elektrogeräte bei Ohlendorf auf Kuchen, Handfood und Snacks bei Sander auf alle reduzierten Werbeartikel bei XXXLutz 4 % Ersparnis auf alle Pauschalreisen, inklusive Last-Minute-Angebote als Rückvergütung nach Ende der Reise bei Ulli-Reisen Besondere Vergünstigungen ein Getränkechip im Wert von 3,- Euro pro Besuch im Jolly Joker 3,- Euro Rabatt auf ausgewählte Stücke bei der Komödie am Altstadtmarkt Sonderkonditionen auf aktuelle Angebote bei der Konzert-Kasse Hansi Dobratz Sonderkonditionen beim Kartenkauf für ausgewählte Events bei Undercover Gebackenes Sushi vom Lamm mit Datteln, Zitrone und BBG-Mitglieder stellen Rezepte vor Rezepttipp von Moritz Hannibal Zutaten für 6 Personen: 600g Lammkeule 3 Zweige Thymian 1 Zitrone 2 Zehen Knoblauch 100g getrocknete Datteln Salz, schwarzer Pfeffer 1 Packung Noriblätter 500g Sushireis Mirinessig Salz Zucker Sushimatte 1 Packung Tempurateig *dazu pikantes Tomaten-Chili-Chutney Die Lammkeule in zentimetergroße Würfel schneiden und zusammen mit den angestoßenen Knoblauchzehen und dem Thymian scharf anbraten. Erst am Ende die klein gewürfelten Datteln und den Abrieb einer halben Zitrone zufügen. Alles zusammen noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen. Den Reis mit kaltem Wasser waschen. Dann im Reiskocher mit wenig Salz weich garen, anschließend ausdampfen lassen. Mit Mirinessig, Salz und Zucker abschmecken und noch einmal 20 Minuten ziehen lassen. Das Tempuramehl nach Packungsanweisung mit Wasser angießen und so lange verrühren, bis ein zähflüssiger Teig entstanden ist. Ein feuchtes Küchentuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Darauf eine Sushimatte legen. Nun ein Noriblatt und ein flaches Reisbett von etwa 20 cm - 15 cm darauf ausstreichen. Am unteren Rand einen schmalen Streifen von dem Lammfleisch mit einem Löffel anlegen und diesen Streifen dann mit beiden Händen vorsichtig nach oben in den Reis einrollen. Die Rolle mit einem scharfen Messer in 3 cm dicke Stücke schneiden. In einem Topf Frittierfett erhitzen. Die Sushirollen nun in dem Tempurateig wälzen und in dem heißen Fett ausbacken. Beim Herausnehmen sollten die Rollen kross sein. Sofort servieren. Dazu wahlweise ein pikantes Tomaten-Chili-Chutney reichen. Guten Appetit! Moritz Hannibal Bitte schicken Sie uns Ihre Rezeptideen! Möchten Sie auch gerne mal ein Rezept im BBG-Journal vorstellen? Dann nichts wie los. Als Dank gibt es für jedes abgedruckte Rezept zwei Eintrittskarten für Veranstaltungen unserer Kooperationspartner. Schicken Sie Ihren Vorschlag bitte an: BBG, Iris Bendig, Celler Straße 66-69, Braunschweig.

12 22 BBG Senioren BBG Senioren BBG Journal BBG Journal BBG Senioren 23 Elke Metzing stellt ihre Bilder aus Portraits und Fantasielandschaften Eröffnung im Seniorenzentrum Tuckermannstraße am 1. April Silvester in der Reuterstraße Als das Traumschiff durch den Speisesaal fuhr Schöne Vorweihnachtszeit in der Senioren Residenz Reuterstraße: Überall wurde gewerkelt und gebastelt, und der Duft von Bratäpfeln und gemeinsam gebackenen Keksen zog durchs Haus. Ausgezeichnetes Gesamtergebnis: Note 1,3 Qualitätsprüfung der BBG-Senioren-Residenz Tuckermannstraße Jährlich prüft der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) in allen zugelassenen Pflegeeinrichtungen die Qualität beauftragt von den Landesverbänden der Pflegekassen. In Niedersachen gibt es insgesamt 1372 Pflegeheime, die regelmäßig zu überprüfen sind. Am 17. und 18. Januar 2011 war es in der BBG-Senioren-Residenz Tuckermannstraße so weit. Noten für gute oder schlechte Leistungen gibt es in Deutschland nicht nur für Schüler, sondern auch für Pflegeeinrichtungen und folglich für deren Mitarbeiter. Ziel ist, den Kunden mehr Transparenz über deren Qualität zu bieten. Auf die Benotung haben sich die Träger der Pflegeeinrichtungen und der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) bereits 2008 geeinigt. Die Mitarbeiter des MDK kommen unangemeldet zu Besuch und gehen einen Katalog mit 82 Einzelkriterien durch. Die Qualitätsprüfung in unserem Haus wurde von drei erfahrenen Qualitätsprüfern gewissenhaft und verantwortungsvoll durchgeführt. Sie sprachen mit uns im offenen, konstruktiven Dialog und erklärten kompetent, wie wir auch in Zukunft die umfangreichen Aufgaben in bewährter ausgezeichneter Qualität erbringen können, erläutert Markus Mayr, der Geschäftsführer der BBG- Senioren-Residenzen GmbH. Wie setzt sich die Note zusammen? Für jedes Kriterium werden Punkte vergeben. Aus deren Mittelwert ergeben sich vier Einzelnoten. Um sie besser einzuordnen, wird zudem der Landesdurchschnitt angegeben. Außerdem wird durch eine Bewohnerbefragung die Patientenzufriedenheit ermittelt. Folgende einzelnoten konnten wir erzielen: Pflege und medizinische Versorgung: Note 1,4 Umgang mit demenzkranken Bewohnern: Note 1,2 Soziale Betreuung/Alltagsgestaltung: Note 1,0 Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene: Note 1,0 Gesamtergebnis: Note 1,3 Der Landesdurchschnitt liegt bei der Note 1,9 Ergebnis der Bewohnerbefragung: Note 1,0 Markus Mayr bedankt sich für die erstklassige Arbeit bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das nun vorliegende Prüfergebnis zeigt, dass die Organisation überdurchschnittlich gut funktioniert. Momentan sind wir mit dem Ergebnis die zweitbeste Pflegeeinrichtung in ganz Braunschweig. Obwohl wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden sind, streben wir bei der Prüfung im Jahr 2012 die Note 1,0 an, so Markus Mayr. Nicht ausgeschlossen, dass jemand in der Kindheit zu elke Metzing sagte: Du bist ja total verkopft. Ich habe immer Köpfe gezeichnet: Stars wie Neil Diamond und die Bee Gees oder Darsteller aus TV- Serien, erzählt die Peinerin. Später wurden dann auch Freunde und Familie mit Bleistift portraitiert und die gelernte Bankkauffrau malte Aquarelle, Phantasiebilder und Landschaften in Öl. Eine Auswahl ihrer Arbeiten ist nun im Seniorenzentrum Tuckermannstraße zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am 1. April um Uhr. Viele Künstler arbeiten aus einem inneren Drang heraus. Bei mir gab es auch so eine Zeit. Mitunter habe ich jeden Tag ein Bild gemalt, so Elke Metzing. Momentan ist sie nur noch sporadisch tätig, aber ich hoffe, dass ein bisschen was von der Aktivität und Leidenschaft wiederkommt. Dafür könnten auch Aufträge sorgen. Seit gut drei Jahren bietet die ehemalige Mitarbeiterin der Kreissparkasse Bleistiftportraits zum Preis von 50 Euro an. Im Peiner Seniorenheim Wohnpark Fuhseblick zeichnete ich die 100-Jährigen, verbunden mit einer Ausstellung. So fing es an. Modell sitzen muss man für die Portraits nicht: So lange, wie ich brauche, könnte niemand sitzen. Stattdessen schickt man ein Foto. Entspricht die Zeichnung (auf Wunsch auch Kreidezeichnungen oder Aquarelle) den Vorstellungen, wird dann der Betrag überwiesen. Auch viele andere Werke hat Elke Metzing inzwischen verkauft. Verschenkt, wie früher, wird kaum noch etwas: Irgendwann fand man die Bilder dann auf dem Schrank wieder. Was nichts kostet, ist für manch einen nichts wert. Zu erreichen ist sie unter Telefon 05171/ Informationen: Die Ausstellung im Seniorenzentrum Tuckermannstraße wird am 1. April um Uhr eröffnet: mit einem Sektempfang, Häppchen und einer kurzen Rede von Markus Mayr. Anschließend ist die Ausstellung acht Wochen lang zu sehen. Es entstanden viele transparente Fensterbilder und wunderschöne Sterne. Die Sitztanzgruppe wurde mit bunten Gymnastikstäben überrascht und wir freuen uns schon auf viele neue Sitztänze unserer Senioren. Am Heiligen Abend hielt Pastor Naumann im Speisesaal einen weihnachtlichen Gottesdienst ab und wir trafen uns anschließend beim Kaffeetrinken mit Bescherung wieder. Silvester stießen alle dann auf das neue Jahr an. Die Mitarbeiter entzündeten Wunderkerzen und plötzlich erstrahlten im Speisesaal tausende funkelnde Sterne. Einige Bewohner riefen uns zu: Das ist ja wie auf dem Traumschiff. Nun haben wir viele Pläne für den Frühling und Sommer und freuen uns schon sehr darauf! Das Team der SRR

13 24 BBG Senioren BBG Journal BBG Journal BBG Senioren 25 Eine kleine Gourmetküche sorgt für Inspiration Ralf Heidemann ist neuer Küchenchef im Seniorenzentrum Tuckermannstraße Hilfe, die Hippies kommen Ü70- und Karneval-Party im Seniorenzentrum Tuckermannstraße Eigentlich wollte er Chemielaborant werden: Mein Vater arbeitete in einem Chemiewerk. Doch er sagte: Das ist nichts für dich, erzählt Ralf Heidemann. ein Schulpraktikum im Wolfshagener Wolfshof lenkte ihn dann in eine andere Richtung: Noch während des Praktikums wurde mir ein Lehrvertrag als Koch angeboten. Da hatte ich wirklich Glück. Aus dem folgenden Jahrgang fanden nur drei schnell eine Lehrstelle. Nach verschiedenen Stationen sorgt der 43-Jährige nun in Braunschweig mit seinem 20-köpfigen Team für leckeres essen. Seit Oktober ist er Küchenleiter im Seniorenzentrum Tuckermannstraße. Acht Jahre war der Vater von drei Söhnen Küchenleiter in einem Braunlager Spezialpflegeheim. Über seinen ehemaligen Ausbilder im Wolfshof inzwischen ein enger Freund wurde er dann auf die BBG aufmerksam: Er ist hier Lieferant von Trockenprodukten. In die Einrichtung, sagt er, habe er sich gleich ein bisschen verliebt. Das Seniorenzentrum Tuckermannstraße wirkt nicht wie eine Pflegeeinrichtung, mehr wie ein Hotel. Gleich am Empfang hat man einen tollen Eindruck. Die Kücheneinrichtung hat mich auch angesprochen absolvierte Ralf Heidemann bereits eine Heimkochausbildung. Ein wichtiges dort war zum Beispiel die Ernährung bei Demenz: Menschen mit Demenz haben einen hohen Energiebedarf, essen bedingt durch das Krankheitsbild jedoch immer weniger. Da achtet man als Koch auf angepasste Speisezubereitung. Serviert werden zum Beispiel Fingerfood und energie- und nährstoffdichte Speisen. Besonderes Augenmerk legt er zudem auf passierte Kost: Die Speisen, zum Beispiel Gulasch, werden für Bewohner mit Schluck- und Kauproblemen in Form gebracht. Ralf Heidemann sorgt im Restaurant des Seniorenzentrums dafür, dass noch mehr Selbstgemachtes angeboten wird. Wir bieten künftig drei verschiedene Konsistenzen in drei verschiedenen Portionsgrößen an. Wichtig ist dem neuen Küchenleiter zudem, im Restaurant viel Selbstgemachtes anzubieten: von Suppen und Soßen, über in der Küche abgeschmeckte und gebratene Buletten, bis hin zu verschiedenen vegetarischen Gerichten. Wir werden auch Kuchen backen. Ein Teilequipment ist bereits angeschafft. Überarbeitet werden zudem die Büffets. Fürs Catering von BBG Kulina gibt es eine große Nachfrage: Lunchpakete für die New Yorker Phantoms und die SG Braunschweig, Buffets für Kirchengemeinden, Tanzschulen oder private Feiern und vieles mehr ab 20 Personen bis unbegrenzt. Lieblingsgerichte im Restaurant sind derzeit Grünkohl, Rouladen, Eintöpfe und Schnitzel. Zur Inspiration ist Ralf Heidemann nebenbei in einer kleinen Gourmetküche in Hahnenklee tätig. Dort wird nur mit edelsten Rohstoffen kreativ gezaubert. Einblick in raffinierte Zubereitungen erhalten nun auf Wunsch auch BBG-Mitglieder und andere Interessenten. Ab Mai wird monatlich eine Kochschule mit dem Küchenchef angeboten. Kochschule Küchenchef! mit dem Menuefolge für die Veranstaltung am 20. Mai 2011 Carpaccio aus dem Mai-Rübchen mit Rote Bete und frisch gehobeltem Parmesan *** Rinderbouillon mit feinen Teigstreifen *** Auf der Haut gebratener Zander mit feinem Gemüse und Safrankartoffen *** Gezuckerte Erdbeeren im Zimtkorb mit Pistazieneis Informationen: 10 Personen können am 20. Mai sowie am 22. Juni (jeweils bis Uhr) an der Kochschule mit dem Küchenchef teilnehmen. Gemeinsam wird ein besonderes Menü zubereitet. Anschließend wird ein perfekter Tisch gedeckt und zusammen gegessen. Weinexperte Peter Wichmann vom La Vigna wird zum Menü passende Weine vorstellen. Teilnahmebetrag für BBG-Mitglieder: 14,90 Euro; für Externe: 17,90 Euro. Anmeldung ab sofort am empfang des Seniorenzentrums, Telefon: 0531/ oder unter der Am 13. Januar steppte der Bär in der Senioren-Residenz Tuckermannstraße. Die Bewohner schwangen ihre Beine bei der wahrscheinlich ersten Ü70-Party in ganz Braunschweig. Herr Steinicke sorgte als DJ mit Musik der 40er bis 70er Jahre für richtig gute Stimmung. Ein besonderes Highlight waren die Auftritte der bekannten Comedyfigur Fräulein Rose alias Inge Schäkel. Sie war grandios witzig, schlagfertig, naiv-frech und sang auch (mal schief, mal schön) für uns. Als Fan der 50er Jahre, vor allem von Peter Kraus, brachte Fräulein Rose ihren alten Schallplattenspieler mit, den sie sich damals zulegte, als es mit dem Titel Miss World 1956 nicht geklappt hat und bot uns ein Potpourri aus Musik und Comedy. Ein großes Dankeschön an die Künstlerin! Nach dem großen Erfolg der ersten Ü70-Party wird es sicher bald eine Fortsetzung geben. Am 10. Februar stand bereits die nächste Feier auf dem Programm: Unter dem Motto Hippies und Flower Power feierten wir eine schillernde Karnevalparty. Jeder unserer Bewohner und Mitarbeiter warf sich dafür in Schale. Die Resultate konnten sich sehen lassen. Die Karneval-Vereinigung der Rheinländer e. V. sorgte mit Musik, Tanz, Büttenreden und vielen Sketcheinlagen für Markus Mayr, Geschäftsführer der BBG Senioren Residenzen GmbH, war als Hippie mittendrin im Geschehen. Im gesamten Haus herrschte eine ausgelassene Stimmung. einen unvergesslichen Abend. Im gesamten Haus herrschte eine ausgelassene Stimmung. Es wurde gesungen, geschunkelt, Witze erzählt und vielerlei andere Sachen gemacht, die man wirklich nur am Fasching tun darf. Das Ganze gipfelte in einer wohnbereichsübergreifenden Polonäse durch das gesamte Restaurant.

14 26 Tipps & Tricks BBG Journal BBG Journal 27 Frühjahrsputz: So glänzt wieder alles Tipps von BBG-Mitglied Melanie Weber Fensterscheiben Ihre Milchglasfenster putzen Sie am besten mit heißem Wasser, dem etwas Essig hinzugefügt wurde, und reiben sie danach gut trocken. Fensterputzmittel Geben Sie zum üblichen Putzmittel etwas Salz hinzu. Durch diesen Zusatz werden Ihre Fenster in besonderem Glanz erstrahlen. Waschbecken Wenn Sie nach dem Säubern Ihr Waschbecken mit Weichspüler nacharbeiten, bleibt es längere Zeit sauber, da das Wasser besser abperlt. Gardinen Strahlend weiße Gardinen erhalten Sie, wenn Sie diese erst in Salzwasser ziehen lassen, danach waschen und dann in das letzte Spülwasser ein wenig Zucker geben. Heizkörper Um Heizkörper zu reinigen, gibt es einen kleinen Trick. Befestigen Sie einfach ein Putztuch an einem Kleiderbügel, dann kommen Sie ganz leicht an schwer erreichbare Stellen. Fußbodenreinigung Durch Gummisohlen entstehen manchmal schwarze Flecken, die Sie ganz einfach beseitigen können: Geben Sie ein wenig Spiritus auf einen Lappen oder ins Putzwasser, und schon bald ist der Fleck verschwunden. Edelstahl Reiben Sie Edelstahl in regelmäßigen Abständen mit Zitronenschalen ab. Dann erstrahlt er wieder im vollen Glanz. Teppichboden Frische Flecken können Sie mit Mineralwasser entfernen. Einfach etwas auf die schmutzige Stelle schütten, kurz einwirken lassen und mit einem saugfähigen Tuch wieder aufsaugen. Badewanne Mit Apfelsinenschalen lassen sich Badewannen hervorragend reinigen. Besen Zusammengedrückte Besenborsten heben sich wieder, wenn man sie über kochendes Wasser hält. Wusstet ihr schon Osterwitze wann Ostern gefeiert wird? Ostern wird jedes Jahr an einem anderen Datum gefeiert wird mal im März, mal im April. Das hängt vom Mond ab. Ostern ist immer dann, wenn der erste Frühjahrs-Vollmond am Himmel steht. Gefeiert wird immer am darauf folgenden Sonntag. Dieser Brauch wurde von den Christen vom jüdischen Passah-Fest übernommen. Christen feiern an Ostern die Auferstehung Jesu. Man feiert aber auch das Ende des Winters und freut sich auf das neue Erwachen der Natur. Der Frühling und die Zeit um Ostern bedeuten auch, dass neues Leben entsteht. Symbol hierfür ist das Osterlamm. Und auch das Ei ist ein Zeichen für neues Leben. Zwei Hennen stehen vor einem Schaufenster und sehen sich bunte Eierbecher an. Da sagt die eine: Schicke Kinderwagen haben die hier. Was hat der Osterhase im Winter gemacht? Er saß vor einem Schneemann und sagte: Möhre her... oder ich fön dich. Häschen fragt den Metzger am Telefon: Haddu Schweinshaxen? Ja Haddu Rinderbrust? Ja Haddu Kalbskopf? Ja Muddu aber scheußlich aussehen! Das Deine Seite Tier Der Weißstorch Die Stimme des Zugvogels ist nur schwach. So verständigt er sich durch Klappern. Er wird bis zu 30 Jahre alt. Spannt er seine Flügel, sind sie bis zu zwei Meter breit. Der Schnabel ist circa 20 cm lang. Gefressen wird von dem Weißstorch vieles, von der Feldgrille bis zur Schlange. Der Nachwuchs wird in der Region aufgezogen, in der er selbst aus dem Ei geschlüpft ist. Rezept Kokos-Lämmchen: Für circa 95 Plätzchen benötigst du für den Teig: 200 g Butter, 200 g Puderzucker, 1 Prise Salz, 1 ei, 300 g Mehl und 150 g Kokosraspeln. Und zum Verzieren: 50 g weiße Schokolade, 50 g Kokosraspeln. So geht s: Butter mit Puderzucker und Salz sehr cremig schlagen und das Ei darunter rühren. Mehl mit Kokosraspeln vermischen und zusammen mit der Buttermischung zu einem festen Teig verkneten. Dann etwa 30 Minuten kalt stellen. Nun den Teig etwa 3 mm dick ausrollen und kleine Lämmchen ausstechen. Bei 200 C etwa fünf bis zehn Minuten hellgelb backen (keine braunen Ränder!). Auskühlen lassen. Zum Schluss die weiße Schokolade schmelzen und die Kokosraspeln auf einem Teller ausbreiten. Die erkalteten Lämmchen mit etwas Schokolade bepinseln und sofort in die Kokosraspeln drücken, sodass diese an der Schokolade kleben bleiben. Vorsichtig abklopfen und antrocknen lassen. Wenn du möchtest, kannst du auch noch ein Gesicht mit Vollmilchkuvertüre draufmalen.

15 28 BBG Service BBG Journal Anzeige Wir gratulieren herzlich zum 90. Geburtstag 96. Geburtstag Anneliese Distelrath Hannelore Barth Margot Löbus Hildegard Escher Margarete Gabler Anneliese Hahn Aenne Augustin Albert Bosse Eleonore Bosse Gertrud Buchal Irmgard Stolle Wilma Schulte Ida Rissmann Ruth Bunge Ruth Haupt Edmund Schmidt Margarete Gerhäuser Herbert Rudolph Ilse Maass Helene Willig Erich Krätzig Elsbeth Deventer Charlotte Schrader Hans Fleischer Ilse Hohnstein Charlotte Bettac Rudolf Blume Hans Achilles Elfriede Specht Gisela Amelung-Dröge Hedwig Dürrmann Johannes Moeschter Ilse Koch Elfriede Schöps Elsa Mehlfeldt Helena Witzel Edith Pilkahn Liselotte Voigt Ilse Dettmar 95. Geburtstag Ilse Budnick Margarete Hirte Hildegard Wiemann Henni Rühmann Gerda Kipp Wilhelm Schulz Walter Prophete Annemarie Meixner Meta Leue Walter Neumann Rudolf Pramann Margarete Kleimann Martha Lühring Walter Funke Frieda Klages Frida Voss 97. Geburtstag Paula von Spiczak-Brzeczinski Margarete Später Gerda Busch Ruth Becht 98. Geburtstag Hermann Fischer Irmgard Oppermann Gertrud Wagener Irene Buehrig Maria Marten 99. Geburtstag Kaethe Schmidt Anneliese Sebastian Elisabeth Henneberg Charlotte Kirchner Hildegard Gerstmann 100. Geburtstag Horst Brandes 101. Geburtstag Käthe Siedentop 102. Geburtstag Marta Willecke Willi Bethge XXXLutZ: hier StiMMen ServiCe, auswahl und PreiSe Braunschweig Etwa die Hälfte des Lebens verbringt der Mensch in den eigenen vier Wänden. Einrichten ist deshalb Vertrauenssache. Wer seine Wohnung neu ausstattet, erwartet optimalen Service, exzellente Beratung und höchste Produktqualität. All das bietet das Einrichtungshaus XXXLutz in Braunschweig. Und dazu noch den günstigsten Preis. Auf über Quadratmetern finden die Kunden im Möbelhaus der Superlative alles, was sie für ihr Haus oder die Wohnung brauchen. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad, Kinderzimmer oder Büro, für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt es passende Möbel und Wohnaccessoires in großer Auswahl. Neben Markenmöbeln aller namhaften Hersteller bietet XXXLutz auch eine riesige Auswahl an Heimtextilien, Vorhängen, Babyartikeln, Leuchten, Bodenbelägen, Teppichen, Haushaltsartikeln und Geschenkartikeln. Nicht nur beim Sortiment, auch beim Preis setzt XXXLutz Maßstäbe: Als zweitgrößter Möbelhändler der Welt können wir beim Einkauf die besten Konditionen aushandeln, die wir direkt an unsere Kunden weitergeben, erläutert Hausleiter Andreas Fritsch. eine OaSe für Zu hause SChaffen Zentrum und Herz einer Wohnung ist für die meisten Menschen das Wohnzimmer. In diesem Raum ist die Balance zwischen Individualität und allgemeinem Wohlbefinden besonders wichtig. ServiCe in XXXL Bei XXXLutz in Braunschweig können sich die Kunden selbst ein Bild von dem bewährten Rundum- Service machen. Professionelle Beratung und zuvorkommende Behandlung sind hier eine Selbstverständlichkeit. Im Folgenden eine kleine Auswahl der XXXL Serviceleistungen: XXXL Computerplanung Kostenlose Planung für Küche und Bad. XXXL Lieferung und Montage Schnell und termingerecht durch geschulte Spezialisten. Den bestens geschulten XXXLutz- Wohnberatern gelingt der Ausgleich zwischen unterschiedlichen Vorstellungen ebenso wie die Verwirklichung der individuellen Kundenwünsche die breite XXXL installationen Elektrogeräte, Wasseranschlüsse und mehr. XXXL Bestpreis-Garantie Sollte wider Erwarten der Fall eintreten, dass Sie einen bei den XXXL Möbelhäusern gekauften Artikel innerhalb von 30 Tagen bei einem stationären Händler bei gleicher Leistung günstiger bekommen, zahlen Sie bei den XXXL Möbelhäusern nur den niedrigeren Preis und erhalten darauf noch extra einen 5%- Vertrauensbonus. Palette an Angeboten macht es möglich. Wir bieten unseren Kunden eine große Auswahl und viele Kombinationsmöglichkeiten. Unser Ziel ist es, unsere Kunden zufrieden und glücklich zu machen, so Hausleiter Andreas Fritsch. Die Beratung durch einen Experten kommt vor allem dann zum Tragen, wenn unterschiedliche Möbel zu einer stilvollen Einrichtung kombiniert werden sollen. In der Wohnabteilung von XXXLutz finden Kunden garantiert das passende Einrichtungsstück: Von Wohnlandschaften, Schränken und Sofas über Couchtische und Vorhänge bis hin zu ausgefallenen Accessoires, die dem Wohnzimmer mit Sicherheit den letzten Schliff verleihen, bleibt hier kein Wunsch offen. XXXLutz Braunschweig Wendenmühle 5 im ehemaligen XXXL Möma Braunschweig Tel.: 05307/208-0 Öffnungszeiten: Mo. Mi Uhr, Do. Fr Uhr, Sa Uhr nowak & Lichter elektrotechnik Gmbh Meisterbetrieb Unsere Leistungen: Hausgeräte Reparatur & Verkauf Kundenservice Notdienst Blitzschutz Elektroinstallation Glogaustraße Braunschweig Tel.: 0531/ INS-B1-PR-1403-Baugenossenschaft.indd :01

16 30 BBG Service BBG Journal ANMeLDUNG Veranstaltungen 2011 PeRSöNLICHe ANGABeN Vorname Name straße Mitgliederfahrt nach Bremerhaven am 7. April 2011 Bremerhaven mit Fischkochstudio und Klimahaus Wir fahren über Hannover, Walsrode und Bremen nach Bremerhaven. Hier besuchen und erleben wir eine Kochvorführung, in dem aus dem Fernsehen bekannten Seefischkochstudio/Fischküche, am Schaufenster Fischereihafen. Anschließend Mittagessen in der Fischküche, mit einer Auswahl verschiedenster Fischgerichte (Dauer gesamt ca. 2 Std.). Danach erwartet Sie ein halbstündiger Einführungsvortrag im Klimahaus. Es gibt insgesamt vier interessante Ausstellungsbereiche: Reise, Element, Perspektiven und Chancen. Auf neun Reisestationen durchstreifen die Besucher die unterschiedlichsten Klimazonen der Erde. Mehr als 100 interaktive Exponate im Ausstellungsbereich Elemente veranschaulichen die Physik des Klimas, seine komplexen Zusammenhänge und beeindruckenden Phänomene. Die Klimageschichte von der Erdentstehung vor 3,9 Mrd. Jahren bis zum Jahr 2050 wird im Bereich Perspektiven gezeigt. Drei Zonen, neun Kammern, ein Mensch, viele Menschen, alle Menschen das sind die Schlagworte und Inhalte der Chancen. Auf insgesamt rund qm Ausstellungsfläche bietet das Klimahaus einzigartige Erlebnisse und fundierte Informationen. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, anschließend Rückfahrt nach Braunschweig. Preis 61,- Euro pro Person inkl. Lunchpaket Brockenwanderung am 19. Mai 2011 Wanderung und Fahrt mit der Brockenbahn Schon Goethe und Heine ließen sich von dem über 1000 Jahre alten Luftkurort Ilsenburg für ihre Werke inspirieren. Zu Ehren Heines wurde der landschaftlich schönste Brockenaufstieg Heinrich-Heine-Wanderweg genannt. Eine einmalige Naturlandschaft hat sich hier erhalten. Feuersalamander, Rot- und Schwarzwild, Waschbären und sogar Luchse begegnen Ihnen mit ein wenig Glück während Ihres Ausfluges. Wir fahren um 8.00 Uhr, gut versorgt mit einem Lunchpaket, über Wolfenbüttel Schladen Vienenburg bis nach Wernigerode zum Hauptbahnhof. Von hier aus geht es mit der Brockenbahn zum Brocken, dem höchsten Gipfel des Harzes (1142 m). Nach der Ankunft haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Danach beginnt die Wanderung mit einem Ranger zum Ilsetal (Strecke circa 13 km Dauer circa drei Stunden) Anschließend machen wir eine Pause mit Kaffee und Kuchen. Danach, gegen Uhr, Rückreise nach Braunschweig. Lassen Sie sich vom wildromantischen Ilsetal und den Ilsefällen bezaubern. Erleben Sie Natur pur! Preis 45,- Euro pro Person Kürbishof Klaistow am 22. September Erlebnishof & Dampferfahrt Wir fahren, gut versorgt mit einem leckeren Lunchpaket, über Ziesar Lehnin Berliner Ring zum erlebnishof Winkelmann in Klaistow im wunderschönen Havelland. Hier finden Sie die größte Kürbisausstellung Deutschlands mit über Kürbissen. In der Kürbisküche und bei einer Hofführung sehen Sie Kürbisfiguren, Kürbisbilder, Kürbisschnitzereien und vieles mehr. Im Hof-Restaurant haben Sie die Möglichkeit Mittag zu essen (nicht im Reisepreis enthalten). Anschließend Weiterfahrt nach Potsdam zur Schlösserrundfahrt mit dem Dampferschiff Gustav. Ab Uhr werden Sie in einer Rundfahrt von circa 90 Minuten die Parks und Schlösser der Hohenzollern-Dynastie sehen. Vorbei am Park Babelsberg mit seinem Schloss, dem Flatowturm und dem Hofdamenhaus, hin zur Sacrower Heilandskirche und dem märchenhaften Schloss der Pfaueninsel. Ein weiterer Höhepunkt der Fahrt ist der Neue Garten mit seinem Marmorpalais und dem Schloss Cecilienhof. Gelegenheit zum Kaffeetrinken (nicht im Reisepreis enthalten). Anschließend Rückfahrt über die Autobahn Richtung Magdeburg Braunschweig. Preis 53,- Euro pro Person inkl. Lunchpaket, Eintritt Kürbishof, Hofführung, Schifffahrt mit Dampfer Gustav PLZ, Ort Telefon privat BBg-Mitgliedsnummer TeILNAHMeWUNSCH Bremerhaven Anmeldeschluss Brockenwanderung im Harz Anmeldeschluss Kürbishof Klaistow Anmeldeschluss Ort, Datum VeRANSTALTUNGeN März April Aktion Verbandkasten in der Arkaden-Apotheke 02. April Beat-Box Workshop Tuckermannstraße April Mitgliederfahrt zum seefisch-kochstudio und Klimahaus in Bremerhaven 19. Mai Mitgliederfahrt Brockenwanderung im Harz 29. Mai Bürgerbrunch 19. Juni 4. Braunschweiger Drachenbootrennen 25. Juni Mitgliederfahrt Balkonwettbewerb zur Landesgartenschau in Norderstedt 02. Juli Tag der offenen Tür 61,00 EUR pro Person 45,00 EUR pro Person 53,00 EUR pro Person unterschrift Person(en) Person(en) Person(en) sollten sie Interesse an einer Fahrt haben, informieren sie sich bitte vor Überweisung des Reisepreises nach freien Plätzen. Die Teilnahme an den Fahrten ist verbindlich mit Zusendung der ausgefüllten Anmeldung. Die Anmeldung wird Ihnen schriftlich bestätigt. Für weitere Fragen stehen Ihnen Iris Bendig (Tel ) oder Andreas gehrke (Tel ) gern zur Verfügung.

17 Wir haben die Zukunfts beratung erfunden. Damit Ihre Vorsorge Ihr Leben bereichert. Ob Rentenversicherung oder betriebliche Altersvorsorge: Mit unserer Zukunfts beratung finden wir die richtigen finanziellen Lösungen für Ihr Leben. Dafür analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Situation und Ihre Wünsche. Wir finden einen Weg, wie Sie Ihr Geld richtig anlegen, optimal für später vorsorgen oder das absichern können, was Ihnen am Herzen liegt. Machen Sie jetzt den Zukunfts-Check. Sprechen Sie mit uns.

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Restaurant & Bar Theater 11 Gebetour AG Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 60 Telefax +41

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein »10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein Inhaltsverzeichnis Am Anfang war das Sparen 5 1995 Das Sparen ist wieder da

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Sparkassen-Finanzgruppe Freundschaftswerbung Gutes sollte man mit Freunden teilen: eine edle Flasche Wein, frisch gebackene Muffins oder

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE KREATIVE KÜNSTLER PAUSE Moderne Snacks flexibel genießen Sie planen eine Tagung, einen Workshop oder eine Konferenz im finden Sie die richtige Arbeitsatmosphäre. Dort, wo sonst Künstler und Dirigenten

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.v. Wohnen und Leben im Seniorenhaus Steinbach Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Das DRK-Seniorenhaus Steinbach stellt sich vor: Unser Haus liegt dort,

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung 2. Ausgabe Februar 2013 Liebe Leser! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Start in das neue Jahr 2013, für das wir Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünschen.

Mehr

12. + 13. September 2015

12. + 13. September 2015 12. + 13. September 2015 Messe Freiburg Seit 2013 findet jährlich die FREI-CYCLE Designmesse für Recycling & Upcycling in Freiburg statt. Dahinter steht die Idee, Kunst & Design, nachhaltige Produktion

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31.

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31. 1 All in One '15 Freunde und Kollegen aufgepasst! In Deutschlands größter Schwarzlicht-Erlebniswelt gibt es neben spektakulärem Spiel-Spaß auch hausgemachte Pizza und Getränke satt! Hamburgs einzigartige

Mehr

KONTROLKA NEMŠČINE. 3.Ein Wort passt nicht.

KONTROLKA NEMŠČINE. 3.Ein Wort passt nicht. KONTROLKA NEMŠČINE 1. Was passt?bank,backer,bar,schwimmbad,geschaft,kino,bibliothek,café,friseur Kuchen, Brot,Torte, backen: Bucher,Zeitungen lesen: Kuchen essen,kaffee trinken: Sonnenbad,schwimmen,Wasser:

Mehr

Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse

Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse Meckatzer auf der Allgäuer Festwoche: Neuer Messestand-Platz in Halle 2 und noch attraktiveres Mittags-Angebot auf Heels Parkterrasse Endlich ist es der Meckatzer Löwenbräu gelungen auf der Allgäuer Festwoche

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Mediadaten. rz-kauf-lokal.de - die lokale Handelsplattform der Rhein-Zeitung. rz-kauf-lokal.de Die lokale Handelsplattform der Rhein-Zeitung

Mediadaten. rz-kauf-lokal.de - die lokale Handelsplattform der Rhein-Zeitung. rz-kauf-lokal.de Die lokale Handelsplattform der Rhein-Zeitung Mediadaten rz-kauf-lokal.de Die lokale Handelsplattform der Rhein-Zeitung rz-kauf-lokal.de bietet Ihnen die Möglichkeit, ohne großen Aufwand mit Ihren Angeboten im Internet präsent zu sein und regionale

Mehr

Die Lerche aus Leipzig

Die Lerche aus Leipzig Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig 1. Auflage 1 5 4 3 2 2013 12

Mehr

23. Dezember 2008 no. 15

23. Dezember 2008 no. 15 Infobrief von Ihr Lieben! 23. Dezember 2008 no. 15 Das Jahr ist schon fast wieder zu Ende. Vielleicht sind Sie noch damit beschäftigt, das eine oder andere für Weihnachten herzustellen oder basteln Sie

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Pastor Dr. Ingo Habenicht (Vorstandsvorsitzender des Ev. Johanneswerks) Herzlich willkommen im Ev. Johanneswerk Der Umzug in ein Altenheim ist ein großer Schritt

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE In schöner Halbhöhenlage, an einem sonnigen Südhang

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material:

Der gelbe Weg. Gestaltungstechnik: Malen und kleben. Zeitaufwand: 4 Doppelstunden. Jahrgang: 6-8. Material: Kurzbeschreibung: Entlang eines gelben Weges, der sich von einem zum nächsten Blatt fortsetzt, entwerfen die Schüler bunte Fantasiehäuser. Gestaltungstechnik: Malen und kleben Zeitaufwand: 4 Doppelstunden

Mehr

BBG. Sommer/2011. Drachenbootrennen 2011. Tag der offenen Tür. Open-Air-Nights. Wohnen in Braunschweig. Über 40 Teams treten diesmal an

BBG. Sommer/2011. Drachenbootrennen 2011. Tag der offenen Tür. Open-Air-Nights. Wohnen in Braunschweig. Über 40 Teams treten diesmal an AUSGABE 63 Die Mitgliederzeitschrift der Braunschweiger Baugenossenschaft www.baugenossenschaft.de Sommer/2011 BBG Drachenbootrennen 2011 Über 40 Teams treten diesmal an Wohnen in Braunschweig Tag der

Mehr

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen Städtische Kindertagesstätte Herrenbach Juni 2015 Liebe Eltern, wir möchten ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen danken. Es war eine turbulente und spannende Zeit die wir gemeinsam

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A1 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Guten Tag, mein Name Carlo. a) bin b) heißt c) ist d) heißen 2 Frau Walter: Wie

Mehr

EINLADUNG CAPS LIVE 2012

EINLADUNG CAPS LIVE 2012 EINLADUNG CAPS LIVE 2012 SPEZIAL Katamaran CIRRUS & KKL Luzern Donnerstag, 27. September 2012 auf dem Katamaran CIRRUS in Luzern Wir laden Sie herzlich zu unserem CAPS LIVE Event 2012 auf dem Katamaran

Mehr

Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt

Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt Ihre Firma ist den anderen auf dem Markt immer einen Schritt voraus? Wir sind es auch! Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt Unser 4* Hotel mit 42 Zimmern, 2 Restaurants, Hotelbar und Wellnessbereich

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de

Kursheft. Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr. Adolph-Diesterweg-Schule. www.adolph-diesterweg-schule.de Kursheft Schuljahr 2014/2015 1. Halbjahr Adolph-Diesterweg-Schule www.adolph-diesterweg-schule.de Adolph-Diesterweg-Schule Felix-Jud-Ring 29-33 21035 Hamburg Tel.: 735 936 0 Fax: 735 936 10 Infos zu den

Mehr

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim Am heutigen Tag hat in Pforzheim die diesjährige Übungsfirmenmesse stattgefunden, zu der zahlreiche Übungsfirmen mit ihren jeweiligen Ständen zusammentrafen.

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

Newsletter. Jugendarbeit Stettlen-Vechigen November - Januar 2014/15

Newsletter. Jugendarbeit Stettlen-Vechigen November - Januar 2014/15 Newsletter Jugendarbeit Stettlen-Vechigen November - Januar 2014/15 Das neue Jahr ist da und damit viele Pläne, Ideen und Ziele. Zuerst hier aber nochmals ein kurzer Rückblick der offenen Jugendarbeit.

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen.

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen. A-1 ICH 1. Wo ist dein Lieblingsplatz? Wann bist du da und was machst du da? 2. Warum ist es schön, ein Haustier zu haben? 3. Welche Musik und Musiker magst du? Warum? Wann hörst du Musik? Ihr(e) Schüler(in)

Mehr

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min Kochkurse 2015 Seite 1 Inhalt Seite 2: Seite 3: Seite 4: Seite 5: Kennenlernen - Grundkurs für Steamergeräte Kochkurs Steamergeräte für Fortgeschrittene Steamer-Kochkurs Niedergaren für Combi-Steamgeräte

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Information für Gastgeber

Information für Gastgeber Ein Fest für die zeitgenössische Skulptur in Europa Sonntag, 19. Januar 2014 Information für Gastgeber Ansprechpartner: Isabelle Henn Mail: isabelle.henn@sculpture-network.org Tel.: +49 89 51689792 Deadline

Mehr

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten,

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten, 1 SECTION 1 Bearbeite eine der folgenden Aufgaben. Beantworte entweder A oder B oder C oder D. Schreibe 80-100 Worte. Schreibe nicht Wörter oder Sätze direkt aus dem Text ab. Alle Aufgaben zählen 10 Punkte.

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor. Servicemomente Die Erwartungen des Patienten

Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor. Servicemomente Die Erwartungen des Patienten Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor Servicemomente Die Erwartungen des Patienten Agenda Patient vs. Kunde Sichtweisen des Patienten Was ist Kundenzufriedenheit? Die Maslowsche Bedürfnis

Mehr

Hiestand & Suhr: Erfolgreiches 1. Messehalbjahr 2015

Hiestand & Suhr: Erfolgreiches 1. Messehalbjahr 2015 Mai 2015 Messeerfolg³ Hiestand & Suhr: Erfolgreiches 1. Messehalbjahr 2015 Freiburg/ Mit gleich drei erfolgreichen Messen konnte sich Hiestand & Suhr im ersten Halbjahr 2015 einem breiten Publikum präsentieren.

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Der neue Leiner in der SCS eröffnet

Der neue Leiner in der SCS eröffnet 1-5 Der neue Leiner in der SCS eröffnet Die große Liebe unter diesem Motto eröffnet am Donnerstag, dem 23. April der neue Leiner in der SCS/Nordring und präsentiert den Kunden ein völlig neues Möbelhauskonzept:

Mehr

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE

INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE INFORMATIONEN FÜR AUSSTELLER ZUR ERLEBNISMESSE FÜR FAMILIE, BABY & KIND 07. & 08. FEBRUAR 2015 LOKHALLE GÖTTINGEN WWW.LOKHALLE.DE DIE MESSE: Am 07. & 08. Februar 2015 bildet die LOKOLINO MESSE GÖTTINGEN

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Das Navigare NSBhotel (Zahlen, Daten, Fakten)

Das Navigare NSBhotel (Zahlen, Daten, Fakten) Das Navigare NSBhotel (Zahlen, Daten, Fakten) Zimmer Ausstattung 32 Zimmer, inklusive 4 Appartements Einzelzimmer ab EUR 115,00 Doppelzimmer ab EUR 135,00 Appartements ab EUR 155,00 Das umfangreiche Frühstücksbuffet

Mehr

Probieren geht über Studieren

Probieren geht über Studieren Im Atelier Reporter und Kurzgeschichten hatten die Kinder Zeit, um Kurzgeschichten zu schreiben und Bilder zu malen. In kurzer Zeit entstand ein tolles Bilderbuch mit 10 spannenden Kurzgeschichten. Ausserdem

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der Wannsee VILLA THIEDE Location-Partner der willkommen Direkt am schönen Wannsee befindet sich die Villa Thiede. Im Jahr 1906 wurde diese von dem Architekten Paul Baumgarten für den Erfinder Johann Hamspohn

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel Unser Marktstand Unsere Gruppe hat am Mittwoch, 27.9, in der 2. Aktionswoche der fairen Wochen, den Stand auf den Marktplatz zum Zentrum für Umwelt und Mobilität aufgebaut und dekoriert. Wir dekorierten

Mehr

Ablauf und Inhalt einer Qualitätsprüfung durch den MDK

Ablauf und Inhalt einer Qualitätsprüfung durch den MDK Ablauf und Inhalt einer Qualitätsprüfung durch den MDK Gesetzliche Grundlage 114 ff SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz) Dort ist insbesondere geregelt, dass Prüfungen grundsätzlich unangemeldet stattfinden

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013

Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013 Dokumentationsleitfaden für die Projektbeschreibung zur Auszeichnung Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule 2012/2013 Bitte füllen Sie diesen Dokumentationsleitfaden am Computer aus.

Mehr

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem Casino Hohensyburg ihre veranstaltung in besonderem Ambiente Erfolgreich Genussvoll Spannend Beste Aussichten für ihre Veranstaltung im casino hohensyburg Das Casino Hohensyburg bietet Ihnen verschiedene

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Nutzungs-Bedingungen für das Atelier Augenhöhe

Nutzungs-Bedingungen für das Atelier Augenhöhe MEDIEN KUNST DESIGN Verein Augenhöhe Aargauerstrasse 80 Container 07 + 08 8048 Zürich 077 477 83 75 www.augenhoehe.ch info@augenhoehe.ch Leichte Sprache Nutzungs-Bedingungen für das Atelier Augenhöhe In

Mehr

Besmerhuus Ziitig. Kurz vor dem Umzug... (Markus Bruggmann / Peter Kammer / Cornelia Schafheitle)

Besmerhuus Ziitig. Kurz vor dem Umzug... (Markus Bruggmann / Peter Kammer / Cornelia Schafheitle) 1 Verein Besmerhuus/ Kreuzlingen Besmerhuus Ziitig Ausgabe 35 Juli 2014 Auflage: 400 Exemplare Kurz vor dem Umzug... (Markus Bruggmann / Peter Kammer / Cornelia Schafheitle) Wie geht es Ihnen Herr Bruggmann

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials Tanzschule Dorner Where people meet Paare Studenten Singles Senioren Specials Favoritenstraße 20 1040 Wien T: +43-664-31 33 022 E: tanz@tanzdorner.at www.tanzdorner.at Dorner All you can dance Ihre Möglickeiten:

Mehr

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern

Aufbau der Tafel inkl. Tischdecken und Reinigung der Tischwäsche. Bereitstellung von Geschirr, Besteck, Gläsern und Geschirrtüchern Villa Gückelsberg Dr. Sylva-Michèle Sternkopf Tel.: 03726 792919-0 Fax: 03726 792919-10 E-Mail: contact@sternkopf.biz www.villa-gueckelsberg.de 2013 Liebe Gäste, wir freuen uns, dass Sie Ihre Veranstaltung

Mehr

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Burgpavillon Tagungen & Events Herzlich willkommen auf Burg Heimerzheim! Sie planen ein Seminar oder eine Konferenz? Sie suchen

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen

www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen www.uebungsfirmenmesse2014.de info@uebungsfirmenmesse2014.de Anmeldung zur 50. Internationalen Übungsfirmen Messe in Essen Kommen Sie zur größten Übungsfirmen Messe aller Zeiten unter der Schirmherrschaft

Mehr