ROTEN KOMMEN! DIE. Mittwoch, 16. Juli 2014, Uhr Waldstadion Ramlingen 14.05

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ROTEN KOMMEN! DIE. Mittwoch, 16. Juli 2014, 19.00 Uhr Waldstadion Ramlingen 14.05"

Transkript

1 aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport DIE ROTEN KOMMEN! Mittwoch, 16. Juli 2014, Uhr Waldstadion Ramlingen Saison 2013/14 Heft 9 Juni

2 / Volltreffer für Ihren Verein. Stadtsparkasse Burgdorf Mit unserer Sportförderung in der Jugendarbeit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum sozialen Miteinander der Menschen in Burgdorf. 2

3 Einwurf irgendwie fehlt mir in letzter Zeit etwas; aber dennoch vermisse ich es nicht. Ich spreche vom sogenannten Abstiegsgespenst, welches mir und vermutlich vielen anderen RSE-Fans seit dem Ende der ersten Halbserie unserer ersten Herrenmannschaft im Nacken gesessen hat. Eine fast unglaubliche Serie von zehn Spielen ohne Niederlage hat diesem Alptraum ein Ende bereitet. Das Gespenst wurde zeitnah zur Walpurgisnacht mit einem Sieg in Bavenstedt vertrieben. Die Zukunft sieht doch gleich wieder viel rosiger aus. Allerdings stellt sich manch einem die Frage, wie es möglich ist, dass nahezu die gleiche Mannschaft, die die erste Halbserie fast völlig in den Sand gesetzt hat, nun plötzlich das Feld von hinten aufrollt? Ich glaube, so etwas kann nur mit Hilfe der Psychologie und der Soziologie erklärt werden. Es ist schließlich eine allseits bekannte Binsenweisheit, dass Fußballspieler nicht nur als Persönlichkeit, sondern auch als eigenständiger Teil einer Mannschaft in ein Team passen müssen. Eine solche Entwicklung braucht eben seine Zeit. Offensichtlich hat unsere Erste nun ein solides Fundament, um in der nächsten Saison eine erfolgreiche Rolle in der Landesliga spielen zu können. In diesem Sinne Lothar Zajonc ERLEBNISHOF Wellblechpalast Café Bistro Restaurant Veranstaltungen Essen & Feiern auf dem Erlebnishof Die Kombination Golfen & Feiern... LAHMANN swin golf otze LAHMANN Burgdorfer Str Burgdorf/Otze Tel.: 05136/

4 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014 Jetzt gibt es Jürgen Stern auch im Kleinformat Eigentlich war ich ja skeptisch vor unserem heutigen Freundeskreistreffen, sagte Jürgen Stern, der Vorsitzende des Fußball-Landesligisten SV Ramlingen/Ehlershausen, immerhin spielt heute auch Hannover 96 gegen den VfB Stuttgart. Und wenn ich in die Runde schaue, stelle ich fest, dass ganz viele Leute trotz einer 96-VIP-Karte zu uns gekommen sind. Na ja, das Spargelessen in Ramlingen ist eben wichtiger, als eine Bundesliga-Begegnung. Stern freute sich, dass Hauptsponsor Klaus Sterthues von der Deutschen R+S Dienstleistungen mit Mitarbeitern anwesend war: Die nächsten zehn Jahre mit Klaus sind unter Dach und Fach. Ich freue mich auch besonders, dass Bernd Gessert mit Gattin Heide wieder den Weg zu uns gefunden hat. Die neuen Freundeskreismitglieder von links: Andreas Meurer, VW Nutzfahrzeuge; Melike Cam, Luca Prahl; Deutsche R+S Dienstleistungen; Sandhya Wilde-Gupta; Verlag Madsack; Mario Meik, Porta-Möbel; Sandra Richter; Andreas Witte, Heinz von Heiden; André Richter, Bentley Hannover. Traditionell stellte das Oberhaupt der RSE-Sportler dann die neuen Freundeskreismitglieder vor, die zum ersten Mal beim Spargelessen dabei waren. Es sind Andreas Meurer von Volkswagen AG, Mario Meik von PORTA-Möbel, Luca Prahl von der Deutschen R+S Dienstleistungen, Andre Richter von Bentley in Hannover mit Gattin Sandra, der RSE- Spieler Hans-Martin Schneider von Swiss Life, Sandhya Wilde-Gupta von der Verlagsgesellschaft Madsack, Andreas Witte von Firma Heinz von Heiden sowie der Apotheker Hartmut Schnaith. 4

5 5

6 Bentley Continental GT V8 4-Liter Doppelturboaufladung V8 314 km/h, km/h in 4,6 Sekunden, 507 PS / 373 kw, CO2-Emissionen kombiniert: 246 g/km, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,6 l/100 km, innerorts: 15,4 l/100 km, außerorts: 7,7 l/100 km Der richtige Moment ist der, den Sie dazu machen! BENTLEY Hannover Kamps in Hannover GmbH & Co. KG Podbielskistraße Hannover Tel: +49 (0)

7 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014 Andreas Meurer, VW Nutzfahrzeuge; Melike Cam, Jens Kramer, Deutsche Bank; Simone Brüsewitz, VW Nutzfahrzeuge; Alfred Runge, 2. Vors. RSE. Hartmut Schnaith hatte dann noch ein tolles Geschenk für Ramlingens Trainer Kurt Becker dabei. Er spendete einen Linda-Sportkoffer, der auch bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Einsatz kommt. Einen besonderen Dank gab es von Jürgen Stern wiederum für Simone Brüsewitz von Volkswagen AG Nutzfahrzeuge, die erneut Shuttle-Busse zur Verfügung stellte, die für einen sicheren Heimweg der Teilnehmer sorgten. Dann gab der RSE-Vorsitzende noch drei wichtige Termine vor dem Punktspielstart bekannt. Bereits am 24. Mai kommt es zum großen Event der D-Junioren und -Juniorinnen, wenn es auf dem Sportgelände in Ramlingen zur so genannten Mini-Weltmeisterschaft kommt. 32 Teams werden für je ein teilnehmendes Land der WM der Großen in Brasilien antreten. Diese WM beginnt am 12. Juni. Das traditionelle Turnier um den Porta-Pokal ist in diesem Jahr vom 7. bis 20. Juli terminiert. Neben dem RSE nehmen SV Arminia Hannover, MTV Eintracht Celle, TuS Celle FC, TSV Havelse, TSV Burgdorf, Heeßeler SV und der 1. FC Wunstorf teil. Mitten im Turnier, am Mittwoch, 16. Juli, kommt es wiederum zu einem Kräftemessen zwischen dem SV Ramlingen-Ehlershausen und dem Bundesligisten Hannover 96. Ein besonderes Geschenk für Jürgen Stern gab es vom Verlagsleiter der Verlagsgesellschaft Madsack, Günter Evert. Da Jürgen Stern häufig so zahlreiche Briefe schreiben muss, soll man auch gleich wissen, von wem dieses Schreiben stammt, meinte Evert und die CI- TIPost-Geschäftsführer Lars Rehmann und Gerd Feldgiebel überreichten dem RSE-Oberen eine überdimensionale Briefmarke mit dem Konterfei 7

8 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014 von Stern und dem Schriftzug RSE. Dazu gab es 1000 Briefmarken in allerdings kleinerem Format, so dass man es dem Brief in Zukunft gleich ansieht, von wem er gesendet wurde. Jürgen Stern bedankt sich mit Blumen und einem Präsent bei von links: Nadja Mazraawi und Dietmar Wischmeyer. Dann folgte ein weiterer Höhepunkt dieser so gelungenen Veranstaltung. Dietmar Wischmeyer, bekannt aus Funk und Fernsehen als Günter, der Treckerfahrer, hatte sich wieder einmal etwas über das Thema Fußball ausgedacht. Und wie nicht anders zu erwarten, hatte er die Lacher schnell auf seiner Seite. Er nahm zum Beispiel auch Stellung zum Spiel zwischen Eintracht Braunschweig gegen Hannover 96, dass sensationell 3:0 für Braunschweig ausging. Da war für viele Hannoveraner klar, dass es hinter Peine keinen Gott mehr gibt, jedenfalls keinen gerechten, sondern nur so einen blaugelben Satan mit elf Köppen. In Hannover hat man sich aber damit getröstet, dass gegen Braunschweig gewinnen, das ist wie Mädchen verkloppen, das tut man nicht. Auch die Trainerfrage bei 96 war ein Thema vom Treckerfahrer: Manager Dirk Duffner wollte nach der Entlassung von Mirko Slomka einen Unverbrauchten ausprobieren, da schrie Präsident Martin Kind: Lothar Matthäus kommt mir nicht anne Burg. Und so kam Tayfun Korkut ins Spiel. In Hannover hatte der osmanische Tayfun den 96-Standbildern ordentlich den Marsch geblasen. Aber dieser Orkan währte nicht lange, dann hatten die Schleichkatzen wieder zu ihrem Trott zurückgefunden, und Spiele abgeliefert von so unbeschreiblicher Schei- 8

9 >> Gebraucht sich vor nichts zu verstecken. Mit unseren Gebrauchtwagen von glänzen Sie garantiert und gehen auf Nummer sicher. Denn wir sorgen dafür, dass es unseren Nigelnagelgebrauchten an nichts fehlt: > 24 Monate Fahrzeuggarantie 1 > 12 Monate Mobilitätsgarantie 1 > HU-Plakette jünger als 3 Monate > Wartungsfreiheit für 6 Monate (bis km) > 10 Tage Umtauschrecht > Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsangebot > Probefahrt meist innerhalb von 24 Stunden möglich > Inzahlungnahme Ihres Fahrzeugs möglich 1 Die Garantiebedingungen finden Sie unter Das alles ist bei immer inklusive. Und egal, ob Sie sich für ein Finanzierungs-, ein Leasing- oder ein Sofortkaufangebot entscheiden mit einem gebrauchten smart fortwo sehen Sie alles andere als alt aus. Am besten kommen Sie gleich mal für eine Probefahrt bei uns vorbei. Oder Sie vereinbaren einfach einen Termin. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Partner vor Ort: Daimler AG, Niederlassung Hannover Autorisierter smart Verkauf Podbielskistraße 293, Hannover Mercedesstraße 3, Langenhagen Tel , Fax Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, Stuttgart 9

10 ßigkeit, dass Martin Kind schon die ganze Bande mit Hörgeräten ausstatten wollte, damit der Trainer zu ihnen überhaupt vordringt. Dies war nur ein kleiner Ausschnitt aus dem großartigen Vortrag von Dietmar Wischmeyer. Nach einer Pause, es wurde tolles Essen gefasst, gab RSE-Trainer Kurt Becker einen Aus- und Rückblick der sportlichen Aktivitäten. Zunächst lobte er die Ramlinger Jugendarbeit, denn wir sind in jeder Altersklasse mit mindestens einem Team vertreten. Dies ist eine tolle Entwicklung und dafür einen herzlichen Dank an alle Beteiligten. Die dritte Mannschaft ist der Unterbau der Reserve, die sich in der Bezirksliga hervorragend schlägt und derzeit den neunten Tabellenplatz belegt. Unser Sorgenkind ist die erste Mannschaft, bei der ich seit 18 Jahren als Trainer tätig bin. Erst haben wir überraschend gegen den Regionalligisten Hannover 96 II den Porta-Pokal gewonnen, dann folgte in der Landesliga der Absturz auf den vorletzten Tabellenplatz. Aber der Verein blieb ruhig und verfiel nicht in Panik. Der Trainer durfte bleiben. Und in der Rückrunde lief es dann auch wieder hervorragend und wir sind in der Tabelle immer weiter nach oben geklettert. Am Sonntag gegen die TSV Burgdorf stehen acht Spieler im Kader, die unter 22 Jahre alt sind. Dann gab Becker bekannt, dass im nächsten Jahr fünf Neuzugänge kommen sollen. Bei dem Aufwand, den wir betreiben, geht es nicht ohne Sie, wandte er sich an den Freundeskreis, bleiben Sie uns weiter erhalten. Aber der wie stets charmant und souverän durch das Programm führende Stern hatte natürlich einen oben drauf. Schließlich werden bei jedem Freundeskreis-Treffen die Wetten eingelöst. Wo, so wurde beim Grünkohlessen gefragt, rangiert Hannover 96 in der Tabelle beim Spargelessen? Vier Teilnehmer hatten es richtig getippt und so wurden die Preise von Glücksfee Gaby Schindler von Schindler Immobilien gezogen. Den vierten Preis, zwei Eintrittkarten für das Handball-Bundesligaspiel TSV Hannover-Burgdorf gegen HSG Wetzlar, ging an die Zahnchirurgin Dr. Hannelore Bach-Diesing, über den dritten Preis, zwei Karten von Hannover 96 gegen Freiburg, freute sich Karsten Thormann von CKT-Folientechnik. Der zweite Preis, zwei VIP-Karten der Burgdorfer Gaby Schindler (links) zog die Gewinner-Lose aus dem Lostopf. Zahnärztin Susanne Josch (Mitte) aus Ehlershausen gewann den zweiten Handballer gegen Preis, zwei Handball-VIP-Karten. Wetzlar, gingen an 10 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014

11 11

12 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014 Gaby Schindler (Mitte) zog den Gewinner des Hauptpreises. Philipp Benatzky (rechts) von BenatzkyMünstermann-Druck, gewann zwei Fußball-VIP-Karten für das Spiel Hannover 96 gegen den SC Freiburg. Zahnärztin Susanne Josch und den ersten Preis, zwei 96-VIP-Karten gegen Freiburg, gewann Philipp Benatzky von BenatzyMünstermann-Druck. Bei der großartigen Bewirtung im Gasthause Bähre wurde wieder bis in die Nacht über sämtliche Themen diskutiert. Rund 120 Gäste konnte Jürgen Stern begrüßen, ein Zeichen dafür, wie beliebt diese Veranstaltung mittlerweile geworden ist und welchen Stellenwert sie genießt. Unter den Gästen waren unter anderem der ehemalige 96-Boss Götz von Fromberg, obwohl 96 spielte, Günter Evert, Verlagsleiter der Verlagsgesellschaft Madsack, der früher selbst beim RSE dem runden Leder nachjagte, Kai Fischer, Geschäftsführer Antenne Niedersachsen, Horst und Astrid Meisert, der Arzt Dr. Harro Paysen, Rechtsanwalt Leo Reinke, Lars Runge von der Volksbank, 96-Gesellschafter Michael Schiemann und Jürgen Wache, Vorstandsvorsitzender Hannoversche Volksbank, um nur einige zu nennen. Und alle freuen sich schon wieder auf das nächsten Treffen, wenn es heißt Grünkohl satt. lf Redaktionsschlusszeiten für RSE aktuell Nr Nächste Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungsdatum Heft 10 Juli Juni Juni

13 Das schwedische Wirtschaftswunder. Der Volvo V40 T2 Abb. zeigt Sonderausstattung. Einzigartiges skandinavisches Design gepaart mit innovativen Sicherheitsfeatures und einem attraktiven Angebot: dem Volvo Full-Service-Leasing mit 0 Euro Anzahlung und 0 Euro Wartungskosten. Damit ist der Volvo V40 T2 ein echtes schwedisches Wirtschaftswunder. Steigen Sie ein und erleben Sie den Volvo V40 T2 jetzt hautnah bei einer Probefahrt. Kommen. Sehen. Fahren. Wir beraten Sie gern und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Leasingangebot Volvo V40 T2, 88 kw (120 PS) Sonderzahlung Laufzeit Gesamtfahrleistung 219, Euro monatliche Leasingrate 0, Euro 36 Monate km (Ein Angebot der Volvo Car Financial Services, ein Service der Santander Consumer Leasing GmbH, Santander-Platz 1, Mönchengladbach, gültig bis ) Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): 6,8 (innerorts), 4,5 (außerorts), 5,3 (kombiniert). CO 2 -Emissionen (kombiniert): 124 g/km (gemäß vorgeschriebenem Messverfahren). *Gemäß Volvo PRO Full Service Basismodul 2: inklusive Wartung nach Herstellerempfehlung, einer Verlängerung der Garantie bis zum Ende der Leasinglaufzeit sowie üblicher Verschleißreparaturen bei normalem und bestimmungsgemäßem Gebrauch. Detailinformationen bei uns oder unter E R B AUTO ZENTRUM Volvo Exklusivhändler Walter-Bruch-Straße 1/ Industrieweg Hannover Tel.: / Fax: /

14 SusanneJosch Familien-Zahnarzt-Praxis Wie Zähne und Körper gesund bleiben Was sind die Ursachen für Zahnverfärbungen? Wir beraten Sie gerne weitergehend. Zahnverfärbungen können viele Gründe haben, wie die Wahl von Speisen und Getränken oder die Einnahme bestimmter Medikamente. In einer Prophylaxesitzung beim Zahnarzt lassen sie sich aber wieder entfernen! Ramlinger Straße Burgdorf Tel ( ) 254 Fax ( )

15 Freundeskreistreffen im Gasthaus Bähre am 25. April 2014 Fotoimpressionen Von links: Sabine Selke, Fa. Partylöwe; Gaby Schindler, Schindler Immobilien; Sandra Richter und André Richter, Bentley Hannover Von links: Götz von Fromberg, Rechtsanwalt; Kai Fischer, Antenne Niedersachsen; Sandhya Wilde Gupta, Verlag Madsack Von links: Joachim Biedenstein; Lars Runge, Hannoversche Volksbank; Mario Heuer,Hartmann- Alves; Peter Hilmer,Hilmer GmbH Von links: Egbert Maahs, Versicherungsagentur; Rainer Schulz, Pferdezüchter 15

16 Partyservice Catering Sägemühlenstraße Hänigsen Telefon Fax Täglich wechselnder Mittagstisch Dienstleistungen rund ums Essen Aus eigener Herstellung: Fleisch- und Wurstwaren Salate Grillspezialitäten Küchenfertige Fleischspezialitäten 16

17 Der Trainer informiert Liebe Freunde und Fans des RSE! Schade, dass die Saison speziell die Rückrunde- jetzt zu Ende geht! Wir spielen im Moment einen wunderbaren Fußball, sind sehr erfolgreich und in bestechender Form! Wie ist der aktuelle Stand? Wir haben jetzt 10 Spiele!!!!! in Folge nicht verloren, dabei 7 Siege und 3 Unentschieden erzielt. Das bedeutet, wir sind hinter dem Meister und Aufsteiger Arminia Hannover die zweitbeste Rückrundenmannschaft der Landesliga. Wir haben dabei 3:2 gegen den TSV Burgdorf gewonnen, 1:1 gegen den SV Arminia Hannover gespielt, beim Tabellendritten SV Bavenstedt mit 5:4 gewonnen und unser Heimspiel gegen Bad Pyrmont ebenfalls mit 3:1 siegreich gestaltet. Was können wir in dieser Saison noch erreichen? Unser Ziel ist es selbstverständlich auch die letzten 3 Saisonspiele: in Harsum am 18.5., zu Hause gegen den OSV am und zum Saisonausklang am bei unserem Nachbarn, dem Heesseler SV, zu gewinnen. Wie sieht es für uns in der Zukunft aus? Wir werden unser Konzept, mit jungen, talentierten Spielern zu arbeiten, weiterhin fortsetzen. 15 Spieler aus unserer jetzigen Mannschaft bleiben definitiv, dazu kommen 6 Neuzugänge, wir haben also im Moment 21 Spieler im Kader. Auch unsere U23 hat im ersten Jahr in der Bezirksliga eine hervorragende Leistung geboten und sicher den Klassenerhalt geschafft, sodass wir hier einen glänzenden Unterbau haben. Wir werden also leistungsstark aufgestellt sein und freuen uns auch weiterhin auf Ihre Unterstützung! Wir alle wünschen uns einen deutlich entspannteren Einstieg in die neue Saison, die Enttäuschung der diesjährigen Hinrunde brauchen wir, glaube ich, alle nicht! Wir werden alles dafür geben, mit unseren Fähigkeiten und unserer Qualität von Beginn an zu überzeugen!! In diesem Sinne Ihr Kurt Becker 17

18 Wir wünschen E Jörg Draber Inhaber OTZER SCHMIEDE Metallbau & Motorgeräte Kunstschmiede Metallbau Möbel aus Stahl Werbetechnik Tore, Zäune und Geländer Motorgeräte Gartengeräte Ersatzteile Vermietung Reparatur und Verkauf Burgdorfer Straße Burgdorf-Otze Telefon

19 Der U23-Trainer informiert U23 auch im nächsten Jahr in der Bezirksliga! Durch eine 2:2 bei TuS Davenstedt ist unsere U23 auch in der nächsten Saison in der Bezirksliga vertreten. Somit konnten die jungen Wilden von Trainer Alf Miener und Co-Trainer Peter Müller bereits 3 Spieltage vor Saisonende als Aufsteiger den Klassenerhalt sichern. Bei noch 3 auszutragenden Spielen hat die U23 bereits 10 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Wir haben eine tolle Saison gespielt und völlig zu recht die Klasse gehalten. Ich möchte gar nicht daran denken, wenn wir die verfluchten letzten 5 Minuten in den Spielen nicht gehabt hätten. Wir wären oben mit dran gewesen. weiß Miener und bewertet daher die Leistung seiner Truppe besser als der Tabellenplatz es aussagt. In den verbleiben 3 Spielen will die U23 noch einmal alles geben um möglichst noch einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen. Alf Miener Nachdem bereits die Kaderplanung für die kommende Saison voll im Gange ist, zeichnet sich auch für die nächste Saison ab, dass mit der U23 wieder zu rechnen ist. 16 Spieler des bisherigen Kaders haben bereits fest zugesagt, 4 Neuzugänge sind bis heute perfekt gemacht worden und was mich besonders freut ist, dass 7 Spieler unserer A-Jugend bei uns bleiben, berichtet Miener und ist dabei sehr stolz. Die Mannschaft wird nach den letzten 3 Saisonspielen bis zum 04. Juli 2014 Urlaub machen und sich dann wieder voll auf das Geschäft Bezirksliga konzentrieren. Wir möchten uns bei allen Freunden unserer Mannschaft für die Unterstützung in dieser Saison bedanken und hoffen, dass wir mit unserer Leistung euch einiges wieder zurückgeben konnten. Bleibt uns bitte auch in der nächsten Saison treu. Wir brauchen euch! Euer Alf Miener - Trainer U23 Osterstraße Hannover gegenüber vom Alten Rathaus 19

20 Unser Haus? Ist verkauft! Der Verkauf unserer Immobilie war für uns absolute Vertrauenssache. Die Immobilienspezialisten von HANNOVER HAUS mit ihren erfahrenen Architekten und Ingenieuren haben ein einzigartiges Verkaufskonzept. Mit ihrem 5-Sterne TÜV-Qualtätssiegel konnten wir den Preis erzielen, den wir uns vorgestellt hatten. Sie standen uns mit ihrem Fachwissen zur Verfügung und sorgten für einen effizienten Verkaufsprozess. Da steht unserem Neubeginn nichts mehr im Wege! R MIT ZERTIFIZIERUNG WERTERMITTLUNG AT A UN ENERGIEBERATUNG Fordern Sie uns Tel.: 0511/ HANNOVER HAUS IMMOBILIEN Immobilienvermittlung, Energieund Modernisierungsberatung Hannoversche Straße 88, Isernhagen, OT Altwarmbüchen SCHNELL KOMPETENT ERFOLGREICH 20

21 Die Dritte Herren informieren Rückrundenbericht der 3. Herren - Eine Mannschaft mit Charakter Anfang März ging es verhältnissmäßig spät wieder los und man musste zum unangenehmen Gegner nach Rethmar reisen. Dort spielt man auf einem Platz der jedem Spieler im Gedächtnis geblieben sein wird, denn dieser ist sehr klein, dafür aber mit vielen Unebenheiten, Löchern und nur vereinzelt Rasen versehen. Trotz alledem musste man dieses Spiel natürlich gewinnen wollte man den ersten Tabellenplatz verteidigen. Auch die 2. Herren der TSV Germania Haimar Dolgen hatte 35 Punkte und war nur durch die Tordifferenz auf Distanz zu halten. Durch eine kämpferisch beeindruckende Leistung konnte man 2:1 gewinnen, musste sich aber schon auf die nächste Aufgabe, welche drei Tage später anstand vorbereiten. Da nämlich wartete die 3. Herren des FC Lehrte und man konnte davon ausgehen, dass es ein mindestens genauso schweres Spiel werden würde. Es ist ein großes Glück und ein Verdienst des Vereines, dass wir so großartig unterstützt werden und so konnten wir uns durch die tolle Zusammenarbeit der 3 Trainer: Kurt Becker, Alf Miener und Thomas Astaschoff darauf verlassen, dass wir mit Verstärkung aus der Zweiten rechnen konnten. Es gibt keine Phase des Integrierens, jeder ist sofort mittendrin und deshalb passt es auch auf dem Platz gleich. Die Kugel rollte gegen Lehrte sicher durch die eigenen Reihen, der Gegner schien nicht den Hauch einer Chance zu haben und nach etlichen Großchancen die ausgelassen wurden und einem vergebenem Elfmeter in der zweiten Hälfte war man auf Lehrter Seite mit dem 7:0 noch gut bedient. Am nächsten Spieltag hatte man die erste Herren des MTW Rot Weiss Eltze zu Gast und man war gewarnt, denn diese hatten dem Konkurrenten aus Haimar die einzige Niederlage der Sasion zugefügt. Man ging konzentriert und gut vom Chefcoach Astaschoff in die Partie und sicherte sich einen ungefährdeten 3:1 Sieg. Auch die nächste Partie gegen den TuS Schwüblingsen sollte es in sich haben. Die TuS war seines Zeichens nur drei Punkte hinter uns in der Tabelle und eine erste Herren in der vierten Kreisklasse hat in jeder Saison den Anspruch aufzusteigen. Allerdings gab es für die TuS fast ausschließlich Defensivarbeit an diesem Tag, denn unsere Mannschaft war an diesem Tag einfach besser und mit viel mehr Offensivdrang. Marco Moschynski und Kemal Yavuz erlösten uns dann auch was die Tore und den letztendlichen 2:0 Sieg anging. So konnte man frohen Mutes die nächste Aufgabe angehen, die da hieß TSV Burgdorf II. Ein Heimspiel gegen den ewigen Rivalen vom TSV Burgdorf und jedem war klar, dass auch dies keine leichte Aufgabe sein würde. Zunächst hatte der RSE zwei Großchancen, ließ diese aber liegen und konnte in der Folge das Bollwerk der Abwehr des TSV nicht mehr durchbrechen. Diese wiederum kämpfte und fuhr auf einmal einen Konter aufs RSE Tor in dem am heutigen Tage Christopher von Molke stand. Unser Abwehrspieler wusste sich nicht anders zu helfen und foulte den Stürmer der sich anscheinend verirrt hatte. Den gegebenen Foulelfmeter konnte von Moltke dann aber entschärfen. Das selbe Bild in Hälfte zwei, die Ramlinger im Angriff und die TSV nur damit beschäftigt ein Bein dazwischen zu bekommen, damit man dann den Ball weit und lang nach vorne dreschen konnte. In der 65. Minute war es dann soweit und nach einer guten Kombination von Timo Möhrmann, Stefan Grafe und Sebastian Kühn, konnte letzterer das Leder über den 21

22 Die Dritte Herren informieren Torwart ins Tor lupfen. Nur kurz darauf setzte sich Marco Moszcynski im Strafraum nach guter Vorlage durch und erhöhte auf 2:0. Das war auch der Endstand. Den anschliessenden 4:0 Sieg beim TSV Obershagen bot sich das gleiche Bild wie beim TSV, es dauerte lange, aber als das erste Tor dann gefallen war, konnte man noch nachlegen und die Tordifferenz in die Höhe schrauben. Genauso wie beim 8:0 Sieg gegen den FSC Bolzum-Wehmingen. Beeindruckend und natürlich nicht zuletzt den Abwehrrecken der Dritten zu verdanken, war das die Null stand. In der gesamten Rückrunde kassierte man bisher nur 2 Gegentore. Das Spiel der Spiele stand an, es ging nach Haimar zum Punktgleichen Tabellenzweiten. Das Spiel verlief anders als erwartet. Die Heimmanschaft beschränkte sich aufs Konterspiel und wartete nur ab, dabei war es doch an ihnen Punkte zu holen, denn mit 22 Toren weniger war klar, dass ein Unentschieden eigentlich nicht reichen würde. Auf Seiten des RSE wurde durch Marcel Köhne eine 100 Prozentige Torchance vergeben und Kemal Yavuz und Tim Habicht scheiterten im ersten Durchgang am Aluminium. Selbst die wenigen Konter spielten sie nicht zu Ende und die Abwehr um Ronny Winkler und Lukas Kühle stand bombenfest und war immer auf der Höhe. Leider konnte auch die Einwechslung von Jeffrey Rollauer nicht den gewünschten Torerfolg bringen und so blieb es bis zum Schluß beim 0:0 Unentschieden. Somit war klar, man darf sich bis zum Ende der Sasion keinen Patzer mehr leisten und dann sollte dem Aufstieg nichts mehr im Wege stehen. Am letzten Sonntag ging es dann zu Hause gegen den MTV Immensen II. Meine Leistungen ganz persönlich Hannover Kerstingstr. 28 Tel Mobil Fax Ihre Ansprechpartnerin Frau Erika Englitz Staatlich geprüfte Immobilienmaklerin IMI Kompetente Beratung Marktgerechte Bewertung Kauf und Verkauf von Immobilien und Grundstücken Fachliche Unterstützung zu allen Fragen rund um Ihre Immobilie Umfangreiches Netzwerk von weiteren Fachleuten Hannover Burgdorf Ehlershausen Celle 22

23 audit. tax. consulting. legal Höher hinaus durch ganzheitliche Beratung Familienunternehmen in zweiter Generation mit 40 Jahren Erfahrung Mit über 50 Mitarbeitern bieten wir Lösungen aus einer Hand Wirtschaftsprüfung Steuerberatung Unternehmensberatung Rechtsberatung Sachverständigengutachten Telefon: (05141) Telefax: (05141) Breite Straße Celle Notar 23

24 EXKLUSIVE IMMOBILIEN S T I L V O L L W O H N E N I N E X P O N I E R T E R L A G E EXKLUSIVE IMMOBILIEN IN ISERNHAGEN-SÜD WELFENHOF WOHNEN MIT STIL Die Architektur Mit dem Neubau-Projekt Welfenhof entstehen vier Stadtvillen auf einem parkähnlichen Grundstück. Architektonisch setzen die Stadtvillen mit ihren verklinkerten Fassaden und klaren Formen edle Akzente. Jedes Gebäude ist einzigartig mit seinen unterschiedlich geschlossenen Fassadenbereichen, großzügigen Fensterflächen und den überdachten Loggien. Zusammen bilden die Gebäude ein harmonisches Ensemble, das sich mit der grünen Umgebung verbindet. Die Wohnungen Viel Wohnkomfort erwartet Sie in den Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern und Wohnflächen von ca. 94 m 2 bis 172 m 2. Großzügige Wohnbereiche mit den angrenzenden überdachten Loggien/Terrassen bieten Offenheit und Transparenz. Separierte Schlafbereiche mit Ankleidezimmern und z.t. zwei Bädern gewährleisten ein hohes Maß an Intimität, Rückzugsmöglichkeiten und Ruhe. Die Ausstattung zeigt sich designorientiert und geschmackvoll. Echtholzparkett passt sich allen Wohnstilen an. Im Bad kommen zeitlos klassische Sanitärobjekte zum Einsatz. Die Wohnungen erreichen Sie barrierefrei mit dem Fahrstuhl, bequem befahrbare Stellplätze befinden sich in der Tiefgarage. Fließende Grundrisse bieten Offenheit und Transparenz. Die Lage Isernhagen-Süd gehört zu den bevorzugten Wohngegenden Hannovers. Dieser charmante Stadtteil ist ein idyllisches Refugium zwischen Stadt und Natur. Das Grundstück liegt direkt an dem Flüsschen Wietze, umgeben von prachtvollem Baumbestand. Eine gute infrastrukturelle Anbindung sowie hervorragende Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im nahen Umfeld. Stilvolles Wohnen in grüner Umgebung und die urbanen Vorzüge einer städtischen Infrastruktur sind hier vereint. Objektadresse: Prüßentrift Hannover Wohnungsgrößen: ab m² Wohnungen: ca. 41 Stück TG-Stellplätze: ca. 65 Stück Baubeginn: ca. Frühjahr 2014 Gesamtfertigstellung: ca. Frühjahr 2015 Kaufpreis: ab EUR ,- Schindler Immobilien I Heinz von Heiden GmbH Projektentwicklung 24 Joachimstraße 4 6 I Joachimpassage/Galerie Luise I Hannover I Tel

25 Die Dritte Herren informieren Vorletzter in der Tabelle und immer ein wenig ungeordnet wirkend, so hatte man die Mannschaft in Erinnerung, aber vergessen hatte man wohl, dass es im Hinspiel schon nur ein 2:1 Sieg war und man dort von Glück reden konnte, dass es nicht anders ausgegangen war. Die Immenser Mannschaft zeigte sich personell stark verändert und so kam es, dass der Ball bei Ihnen gut lief. Allerdings die ersten wirklichen Großchancen hatte der RSE, ließ diese aber kläglich liegen. Ein schneller Konter über die linke Abwehrseite des RSE zum Ende der ersten Halbzeit führte zur 0:1 Führung der Gäste. Gleich viermal wechselte der Coach in der Halbzeit, brachte David Raupach, Alexander Krzywina, Martin Kerger und nicht zuletzt Jeffrey Rollauer ins Spiel. Letzterer war es, der dann sein Drängen auf eine Position in der Startelf bestätigte, indem er nämlich zwei Tore schoss und somit das komplette Spiel drehte. Alles sah nach einem Happyend aus, aber da hatte man die Rechnung ohne die starken Immenser gemacht. Mit großer Mühe konnte man Chance um Chance abwehren aber in der 92. Spielminute gelang es dann doch. Ein Immenser Spieler tankte sich auf der rechten Abwehrseite durch, passte nach innen auf einen freistehenden Teamkollegen und dieser wurde vom zu spätkommenden Ramlinger von den Beinen geholt. Ein Pfiff: Elfmeter. Dieser wurde eiskalt verwandelt. Ein Stich ins Herz eines jeden Teiles unserer Mannschaft und man konnte die Betroffenheit förmlich spüren. Doch wer schonmal dabei gewesen ist und die Mannschaft kennenlernen durfte, der weiß, dass sie Charakter hat und dieser zeigt sich am größten in der Niederlage. Klar war dieses Spiel ein herber Rückschlag, man könnte sagen, damit haben wir vielleicht alles verspielt, aber trotzdem gibt es keinen in der Mannschaft der jetzt den Kopf in den Sand steckt. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die letzten drei Spiele und wissen um unsere Stärken. Haimar Dolgen hat noch drei sehr schwere Spiele vor der Brust und sollten sie nur einmal Punkte liegenlassen werden wir da sein und den Traum vom Aufsteig wieder leben lassen. Mit einer Trainingsbeteiligung von zuletzt 16 Mann kann man deutlich sehen, dass diese Mannschaft will und auch kann, ich bin froh und stolz zugleich ein Teil dieser Truppe zu sein. Der Spirit im Team ist gut und ich hoffe hier bald wieder berichten zu können, vielleicht ja dann davon, dass der Aufstieg doch noch geklappt hat und feucht fröhlich gefeiert wurde, doch selbst wenn dieser nicht gelingt, kann man zurückblicken auf eine erfolgreiche Saison mit einer aussergewöhnlichen Mannschaft. Sebastian Kühn 25

SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport. Freier Eintritt! Saison 2013/14 Heft 8 Mai 2014 1

SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport. Freier Eintritt! Saison 2013/14 Heft 8 Mai 2014 1 aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Freier Eintritt! Die Mini-WM für D-Junioren schon am 24.05.2014 in Ramlingen die WM in Brasilien beginnt erst am 12.06.2014

Mehr

Passwort anfordern. An- Abmelden. Spielbericht erfassen. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0. www.fc-horw.

Passwort anfordern. An- Abmelden. Spielbericht erfassen. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0. www.fc-horw. Homepage FC Horw Kurzanleitung für Trainer Version 20120629 mit Fairgaite 3.0 1. Passwort anfordern 2. An- und Abmelden 3. Spielbericht erfassen 4. News erfassen 5. Der Texteditor 6. Mannschaftsfoto und

Mehr

Der RSE hat viele gute Freunde

Der RSE hat viele gute Freunde aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Der RSE hat viele gute Freunde Foto: Oliver Sieke Saison 2014/15 Heft 4 Dezember 2014 1 0 51 36/803-0 www.ssk-burgdorf.de

Mehr

SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport

SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Auch beim RSE sind die Ehrenamtlichen unentbehrlich! Bericht im Innenteil Saison 2013/14 Heft 7 April 2014 1 0 51 36/803-0

Mehr

aktuell Eilt... Eilt... Eilt... Dringend Torjäger für die Landesligaelf gesucht!! Saison 2013/14 Heft 3 November 2013 1

aktuell Eilt... Eilt... Eilt... Dringend Torjäger für die Landesligaelf gesucht!! Saison 2013/14 Heft 3 November 2013 1 aktuell Eilt... Eilt... Eilt... Dringend Torjäger für die Landesligaelf gesucht!! SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Saison 2013/14 Heft 3 November 2013 1 0 51

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074 Die 5 Saison SLP Bayern ist nun komplett durch. Nach dem Einzelfinale mit Max als Sieger holt sich das Diddi Racing Team souverän den Mannschaftstitel aus den zwei Läufen in Wendelstein und Feldgeding.

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014

coachings.net Zeit für Ihre Ziele. Jörg Schumann Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 Sex, Fußball und Psychologie Interessante Forschung und die Daten zur WM 2014 von Jörg Schumann, Mai 2014 Jörg Schumann Posthaus 22 22041 Hamburg T +49 40 22 69 1234 F +49 40 55 56 6405 M +49 160 300 40

Mehr

Mit Rückblick auf den 27. Porta-Pokal 2014. Foto: Oliver Sieke. Saison 2014/15

Mit Rückblick auf den 27. Porta-Pokal 2014. Foto: Oliver Sieke. Saison 2014/15 aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Mit Rückblick auf den 27. Porta-Pokal 2014 Foto: Oliver Sieke Saison 2014/15 Heft 1 August 2014 1 0 51 36/803-0 www.ssk-burgdorf.de

Mehr

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen Hauptversammlung Zur heutigen Hauptversammlung für das vergangene Jahr 2006 möchte Ich Sie meine Damen und Herren Mitglieder hier im Gasthaus Grüner Wald im Rötenbach herzlich willkommen heißen. Begrüßen

Mehr

Erlebnisbericht Showcase der "Rolling Thunder Bern" an der Streethockey-WM in Zug

Erlebnisbericht Showcase der Rolling Thunder Bern an der Streethockey-WM in Zug Erlebnisbericht Showcase der "Rolling Thunder Bern" an der Streethockey-WM in Zug Die Funk Gruppe Schweiz unterstützte am 27. Juni 2015 den E-Hockey Showcase an der Streethockey WM in Zug. Auf den folgenden

Mehr

Volltreffer für Ihren Verein.

Volltreffer für Ihren Verein. aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Neuer Vereinsbus für die RSE-Jugend Saison 2014/15 Heft 6 März 2015 1 0 51 36/803-0 www.ssk-burgdorf.de Volltreffer für

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Spielberichte unserer Mannschaften:

Spielberichte unserer Mannschaften: Zur Erinnerung Jedes aktive Mitglied, das noch keinen Schlüssel besitzt, kann gegen eine Kaution von Euro 20,- bei Bärbel Fernholz einen Schlüssel für die Anlage abholen. TSV-Börse Auf der Homepage des

Mehr

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball

Anpfiff. ATSV Kirchseeon 1906 www.atsv-fussball.de. 11. Spieltag: Drei Teams suchen das Glück. Trikotsponsor des ATSV Kirchseeon Fußball ATSV Kirchseeon 906 www.atsv-fussball.de Ausgabe 0/03 vom 3.0.03 C-Klasse: ATSV 3 SpVgg Heimstetten (.30) Kreisklasse: ATSV Kirchseeon Putzbrunner SV (4 Uhr) B-Klasse: ATSV Putzbrunner SV 3 (6 Uhr) Anpfiff.

Mehr

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese

XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz. Heinz Gerike, Hans Liermann und Jörg Griese XIX Hallenfußballcup des TSV Graal-Müritz 1926 e. V im Aquadrom Graal-Müritz Wieder ist ein sportliches Fußballjahr vorübergegangen und schon kommt das 1. Fußballereignis in diesem Geschäftsjahr auf die

Mehr

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008 Der Polo BlueMotion Das Modell. Modell Leistung Kraftstoffverbrauch¹/ mit Dieselmotor Getriebe Türen kw (PS) CO 2 - Emissionen² Preis in Polo BlueMotion TDI 5-Gang

Mehr

aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport

aktuell SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport aktuell Freundeskreistreffen Geselligkeit und Spass beim RSE Grün-Weiße Ballnacht SV Ramlingen-Ehlershausen von 1921 e.v. Der Verein für Fußball und Radsport Saison 2013/14 Heft 4 Dezember 2013 1 0 51

Mehr

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg

Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Spieltag 18, HSV - SC Freiburg Der 18. Spieltag führt uns zum Auftakt der Rückrunde zum HSV. Bekanntermassen haben die Hamburger bereits zum Auftakt der Hinrunde mit uns das Vergnügen gehabt und uns einen

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Das Team der 1. Herren

Das Team der 1. Herren Das Team der 1. Herren Name Position Thorsten Detjen Stefan Stielert Henning Scholz Jens Westphal Klaus Meinke Michael Krupski Till Oliver Rudolphi Ben Murray Maris Versakovs Patrick Ranzenberger Markus

Mehr

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd P R E S S E I N F O R M A T I O N ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd 40 Mädchen-Fußballmannschaften lieferten sich spannende Wettkämpfe / Apotheker übernahmen Gesundheitspatenschaften

Mehr

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel Unser Marktstand Unsere Gruppe hat am Mittwoch, 27.9, in der 2. Aktionswoche der fairen Wochen, den Stand auf den Marktplatz zum Zentrum für Umwelt und Mobilität aufgebaut und dekoriert. Wir dekorierten

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Mit dem neuen Schuljahr 2010/2011 konnten wir wieder in unsere alte neue Schule zurückziehen. Da gab es große leuchtende Augen und

Mehr

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG >> Attraktiver Typ. Auch finanziell. > Ihre Entscheidung: Plus3-Finanzierung oder All-in Leasing? Der smart

Mehr

TRIPLE. mini. primaholding. Rückblick 2013 // Ausblick 2014. primaholding GmbH

TRIPLE. mini. primaholding. Rückblick 2013 // Ausblick 2014. primaholding GmbH mini TRIPLE primaholding Rückblick 2013 // Ausblick 2014 primaholding GmbH Zimmerstraße 78 // 10117 Berlin // Telefon: 030-206 143 769 // E-Mail: info@primaholding.de SICHER VERSORGT Mittendrin in Mitte

Mehr

Klassenfahrt der 5d oder

Klassenfahrt der 5d oder Klassenfahrt der 5d oder Wie viele öffentliche Verkehrsmittel kann man in drei Tagen benutzen? Tag 1 Bericht aus Lehrersicht Am 11.05.2015 war es soweit. Unsere Reise nach Bielefeld (gibt es das überhaupt?)

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer.

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. 34,99 Euro monatlich für Kfz-Versicherung¹ Kraftstoffverbrauch des Audi A1 kombiniert zwischen 5,9 und 3,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert zwischen 139

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

Jahresbericht 2014. Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v.

Jahresbericht 2014. Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v. Jahresbericht 2014 Freunde des Münsterlandes in Berlin e.v. Vorsitzender Jens Spahn, MdB Platz der Republik 1 11011 Berlin (030) 227-79 309 (030) 227-76 814 muensterlandfreunde@googlemail.com Das Wachstum

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Die Pendlerpauschale ganz einfach

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG 81476 München Details externe Objnr Objektart Objekttyp Nutzungsart Vermarktungsart Außen-Provision Forstenried-2M1302-1 Wohnung Etagenwohnung

Mehr

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER.

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. mini financial services HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie MINI Financial Services Ihr Vertrauen schenken, und gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen MINI.

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Hinter mir: einige der anstrengendsten, aber auch persönlich bereicherndsten Wochen meines bisherigen Lebens.

Hinter mir: einige der anstrengendsten, aber auch persönlich bereicherndsten Wochen meines bisherigen Lebens. Rendsburg, 1. Juni 2015: endlich war es soweit: Unter dem Motto Grüne Berufe sind voller Leben - Nachwuchs bringt frischen Wind stand der Bundesausscheid des Berufswettbewerbs 2015 vor der Tür und wollte

Mehr

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Die TBU Fan-Card Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie sich für die TBU-Fan-Card interessieren. Das Ziel, welches hinter der TBU-Fan-Card steht ist einfach zu erklären: Wir

Mehr

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Bayern München Einlaufkinder: Einteilung erfolgt meist über Verlosungen in den Medien, Sponsoren sind zuständig oder über Verlosungen im Kids-Club http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Mitgliedschaft

Mehr

Gemeinsame Stunden mit unseren Paten in der 1c

Gemeinsame Stunden mit unseren Paten in der 1c Gemeinsame Stunden mit unseren Paten in der 1c In der Pause (September) Wir spielen eigentlich jeden Tag mit unseren Paten. Am aller ersten Tag hatten wir sogar eine extra Pause, damit es nicht zu wild

Mehr

Sensationssieg in Stadl-Paura!

Sensationssieg in Stadl-Paura! Sensationssieg in Stadl-Paura! Die Hallenpremiere brachte Daniel Sonnberger & Quinto den Erfolg im Großen Preis ein Flogen beim ersten gemeinsamen Hallenturnier zum Sieg im Großen Preis: Daniel Sonnberger

Mehr

FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V.

FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V. FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V. HERAUSFORDERUNG ERSTEN RANGES: HERZKRANKHEITEN. Herzkrankheiten gehören zu den Geißeln unserer Zeit.

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Wir kaufen Immobilien, bei denen man selbst Hand anlegen muss

Wir kaufen Immobilien, bei denen man selbst Hand anlegen muss Hannover Gespräch über Hannovers Einkaufsimmobilienmarkt mit Herrn Sepmeier (Investor Galerie Luise und Podbi-Park) sowie zwei weiteren Fachleuten, Michael Thomas 01.10.2014 00:53 Uhr GALERIE LUISE UND

Mehr

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR

Lernendenausflug 2015. DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 DONNERSTAG, 18. JUNI 2015 Zoe Christen, Sebastian Hafner, Pierina Ryffel HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT CHUR Lernendenausflug 2015 Der diesjährige Lernendenausflug war ganz

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum Es sind 5 Jahre vergangen, als GL-C@fe, ein großes Internetforum für Gehörlose, gegründet wurde. Dieses Jubiläum muss natürlich gefeiert werden!

Mehr

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht Imtech Arena www.hsv.de nur ihre Eventlocation. Nur in Hamburg. Außenansicht Imtech Arena Willkommen in der Imtech Arena Machen Sie Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bleibende Erinnerungen brauchen

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht www.siedler-schoenau.de Termine 2014 Sa.-So. 13.-14. September ab 10. 00 Uhr Schönauer Kerwe Sa. 20. September ab 10. 00 Uhr Zwickelfest So. 30. November 15. 00 Uhr Kinderbescherung So. 30. November 19.

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome!

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! That, s welcome! Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! Unsere größte Stärke: Wir nehmen s persönlich. Wir sprechen Ihre

Mehr

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Die Gästewohnungen der WBG Wittenberg eg www.wbg.de Herzlich willkommen! Ideale Lage Sie haben einen Grund zum Feiern, Freunde und Verwandte haben ihren Besuch angekündigt

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Sportgemeinschaft Argental e.v.

Sportgemeinschaft Argental e.v. Sportgemeinschaft Argental e.v. Wir stellen vor: Der Vorstand des Gesamtvereins SG Argental e.v.: Wolfgang Klemm (1. Vorsitzender), Annette Bentele (Geschäftsstelle), Maria Weber (2. Vorsitzende/ Kassier)

Mehr

Erneute Doppelrunde im Bürgerhaus

Erneute Doppelrunde im Bürgerhaus Erneute Doppelrunde im Bürgerhaus Der Terminplan für die verschiedenen Spielklassen im Nordhessen-Schachsport ist wahrlich nicht das Gelbe vom Ei! Nach fast fünf Monaten öder saure-gurken-zeit von April

Mehr

Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien.

Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien. Die Patenschaft der Volksschule Allershausen mit dem Kinderkrankenhaus San Gabriel in La Paz, Bolivien. Die Patenschaft der Schülerinnen und Schüler der Volksschule Allershausen für die kleinen Patientinnen

Mehr

Schule für Uganda e.v.

Schule für Uganda e.v. Februar 2015 Liebe Paten, liebe Spender, liebe Mitglieder und liebe Freunde, Heute wollen wir Euch mal wieder über die Entwicklungen unserer Projekte in Uganda informieren. Nachdem wir ja schon im November

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Patenschaften bei nph deutschland

Patenschaften bei nph deutschland Patenschaften bei nph deutschland Wählen Sie die Patenschaft, die zu Ihnen passt... Liebe Freundinnen, liebe Freunde, das Lachen eines Kindes ist ein großes Geschenk. Das wurde mir ganz eindrücklich bewusst,

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT www. imlenz.ch EDITORIAL Im Namen der Losinger Marazzi AG wünsche ich Ihnen ein gutes, neues und erfolgreiches Jahr 2014. Eine Baustelle ist stetig

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!!

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! ECKDATEN Adresse: 81829 München Baujahr: 2007 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche (ca.): 53,46

Mehr