AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE. per an: Markt Apotheke zur Weiterleitung an Frau Burgard

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE. per E-Mail an: Markt Apotheke zur Weiterleitung an Frau Burgard"

Transkript

1 Job: Druck: Format: Titelbild, 4-sp/166 mm hoch (185 mm x 166 mm) AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE Schaltung: Schaltdatum: Wochenausgabe 28. KW 13 - MI, LOSHEIM AM SEE Platzierung: Kontakt Verlag: Kontakt Agentur: Druckvorlage: Anzeige Programm Losheimer Kirmes 4-farbig, amtl. Mitteilungsblatt Losheim + Wochenspiegel + SZ TITELBILD Gemeindeamt Frau Burgard Herr Kreutzer o. Frau Michels per an: Markt Apotheke zur Weiterleitung an Frau Burgard Saarbrücken Telefon: 0681/ Telefax: 0681/ Jahrgang Mittwoch, 10. Juli 2013 Nr. 28/2013 Losheimer Kirmes 13. bis 16. Juli 2013 Samstag: Sonntag: Montag: Dienstag: Uhr Fototermin Unser Ort hat viele Gesichter auf der Kirchentreppe Uhr Vorabendmesse mitgestaltet vom Männergesangverein Losheim Uhr Fassbieranstich durch Bundesumweltminister Peter Altmaier Uhr Live Band Reset 9.00 Uhr Festhochamt, Pfarrkirche St. Peter und Paul mit anschließender Kirmesprozession Uhr Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Harmonie Losheim bis Uhr Verkaufsoffener Sonntag der Losheimer Fachgeschäfte ab Uhr Brass Band Ludweiler live auf der Festmeile Uhr Live Musik mit der Band Tonwerk ab Uhr Kindernachmittag auf dem Kirmesplatz Uhr Live Musik mit der Band Last order 7.00 Uhr Großer Kram-Markt Uhr Frühschoppen auf der Festmeile mit neuen Attraktionen ab Uhr Traditioneller Mittagstisch in der Ortsmitte bis Uhr Live Musik mit der Band Dreisteck bis Uhr Abgabe der Fähnchen an der Bühne Uhr Ziehung der attraktiven Preise Uhr Kirmesausklang mit Alex Breidt Attraktive Preise bei der Volksbank Fähnchen-Aktion 1. Preis:50 Liter Bier gestiftet von der VB Untere Saar 2. Preis:30 Liter Bier gestiftet vom Bierverlag Kessler 3. Preis: 20 Liter Bier gestiftet vom OV Stefan Palm 4. Preis: Grillpaket für 10 Personen gestiftet von der Metzgerei Steuer-Wagner Am Dienstag ganztägig ermäßigte Preise bei den Schaustellern! wir freuen uns auf Ihr Kommen! MIt den OrtStEILEn: BAcHEM BErgEn BrIttEn HAuSBAcH LOSHEIM MItLOSHEIM niederlosheim rimlingen rissenthal ScHEIdEn WAHLEn und WALdHöLzBAcH im Internet: -Adresse:

2 2 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Bereitschaftsdienste Wichtige Rufnummern Bereitschaftsdienste AUGENÄRZTE 13. / : Sonia Coso Garcia, Dillingen, Odilienplatz 6, Bereitschaftsdienste KINDERÄRZTE : Wolfgang Marion, Wadgassen, Lindenstraße 75, : Dr. med. Sigrid Bitsch, Merzig, Poststraße 21, Bereitschaftsdienst ZAHNÄRZTE 13. / : Dr. Siegmund Trampert, Losheim am See, Bereitschaftsdienste TIERÄRZTE 13. / : Tierarzt Dr. Blasius, Weiskirchen, Zum Gemmeldum 1, Bereitschaftsdienste HNO-ÄRZTE 13. / : Dr. Christian Wehberg, Völklingen, Rathausstraße 30, Apotheken-Notdienst In der Zeit von Donnerstag dieser Woche bis Donnerstag kommender Woche haben die nachfolgend aufgeführten Apotheken Notdienst. Der Notdienst beginnt um 8:00 Uhr und endet am darauffolgenden Tag um 8:00 Uhr. Kostenlose APOTHEKEN NOTDIENST HOTLINE , HANDY ( 69 Cent / Minute ) Donnerstag, Merzig-Brotdorf, Hubertus-Apotheke, Hausbacher Straße 48a, Freitag, Merzig-Schwemlingen, Laurentius-Apotheke, Zum Schotzberg 1c, Wadern, Brunnen-Apotheke, Am Markt 18, Samstag, Merzig, Marien-Apotheke, Brauerstraße 7, Sonntag, Merzig, Fuchs-Apotheke, Bahnhofstraße 27, Wadern, Neue Apotheke, Kräwigstraße 2-6, Montag, Losheim am See, Linden-Apotheke, Bahnhofstraße 4, Dienstag, Weiskirchen, Neue Apotheke, Trierer Straße 38, Mittwoch, Merzig, Adler-Apotheke, P oststraße 35, Donnerstag, Merzig, Park-Apotheke, Zur Stadthalle 2, Kirchen Polizei Notruf Polizeiposten Losheim... Tel , Fax Polizeiinspektion Wadern... (06871) Freiwillige Feuerwehr Notruf und Feueralarm in allen Ortsteilen der Gemeinde 112 Gemeindewehrführer Andreas Brausch (0170) Ärztlicher Notdienst 0180/ Erreichbar an Wochenenden samstags von 8.00 Uhr bis montags 8.00 Uhr, an Feiertagen von morgens 8.00 Uhr bis zum nächsten Morgen 8.00 Uhr sowie an Werktagen von abends Uhr bis morgens 8.00 Uhr Giftnotruf... ( ) Rettungsleitstelle (Tag und Nacht besetzt) aus dem Mobilfunk mit Vorwahl (06 81) Krankenhäuser St. Josef, Losheim Klinikum, Merzig... (06861) 7050 St. Elisabeth, Wadern... (06871) 5011 Kindertageseinrichtungen Bachem Bergen Britten Losheim Niederlosheim Krippe Losheim Wahlen Schulen Schule Freiw. Ganztagsschule Bachem Losheim Wahlen Peter-Dewes- Gesamtschule Schule am Kappwald, Förderschule Lernen Niederlosheim Kath. Pfarrämter Britten Losheim Wahlen Dekanatsstelle Losheim-Wadern / Evang. Kirchengemeinde Wadern-Losheim Gemeindeamt (Frau Alexandra Hantschel) /20 06 TWL Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH Streifstraße 1, Geschäftsstelle Erdgasberatung Telefax Notruf Wasser TWL-Verteilnetz GmbH Notruf Strom/Erdgas Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur... Eigenbetrieb Freizeit, Touristik und Kultur Telefax Weitere Hilfsorganisationen/-einrichtungen unter der Rubrik Wichtige Adressen/Telefonnummern

3 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Gemeindeverwaltung Rathaus (Vermittlung) Telefax Telefax Bekanntmachungsblatt außerhalb der Dienstzeiten (in dringenden Angelegenheiten) Öffnungszeiten (gleitende Arbeitszeit) montags freitags, Uhr; dienstags, Uhr; donnerstags, Uhr; und nach persönlicher Vereinbarung Soziales Bürgerbüro im Schlösschen, Saarbrücker Str Öffnungszeiten Montag, Mittwoch, Donnerstag Uhr; Dienstag, Uhr; Freitag geschlossen AOK im Schlösschen (Montag und Freitag) Pflegestützpunkt im Schlösschen (montags v Uhr) Bauhof Wochenendbereitschaft in Notfällen Handy-Nr Wertstoffzentrum (Bahnhofstr. 39) Stausee, Seeaufsicht (während der Saison) Forstverwaltung im Rathaus Revierförster Simon Behindertenbeirat der Gemeinde (Thomas Schumacher) Veranstaltungen in der Gemeinde Ortsteil Datum Veranstalter Art Britten SG Britten-Hausbach Sportfest Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Konzert Losheim Gemeinde, Gastronomie Kirmes Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Musical-Open-Air Waldhölzbach, Bürgerhaus 13. / TFV Mitlosheim/Waldhölzbach Hochwaldcup / Unser Dorf spielt Kicker Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Wanderung

4 4 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Der Bürgermeister informiert... WARNUNG - Betrügerische Werbung für Gesundheitsmesse am Werk! Gemeinde Losheim am See wirbt nicht um Registereintragungen Zur Zeit wirbt der Anbieter Expo-Guide, Postfach 2235, Niederaula, unter der Firmierung Messeveranstalter: Gemeinde Losheim am See schriftlich bei verschiedenen Anbietern im Gesundheitssektor bzw. ehemaligen Teilnehmern der Losheimer Gesundheitsmesse unter dem Deckmantel der Datenkontrolle und Aktualisierung des Ausstellerverzeichnisses um kostenpflichtige Einträge im Expo- Guide mit einem ominösen Jahresbeitrag von 1271,. Hierbei handelt es sich keinesfalls um ein bestehendes oder von der Gemeinde Losheim am See in Auftrag gegebenes Register, sondern voraussichtlich um einen raffinierten Abzocke-Versuch eines höchstwahrscheinlich lediglich als Briefkastenfirma existierenden Unternehmens. Vor einem entsprechenden Vertragsabschluss bzw. der Einreichung von eventuellen Änderungsdaten wird hiermit ausdrücklich gewarnt. Lothar Christ Bürgermeister Seriöse Werbung für Gesundheitsmesse im September Messe Saar Vital am 14. und 15. September 2013 in der Eisenbahnhalle Im Gegensatz zu vorstehender Warnung weisen wir darauf hin, dass vom 14. bis 15. September 2013 in der Eisenbahnhalle Losheim durch den Messeveranstalter Wochenspiegel in Kooperation mit der Gemeinde Losheim am See die Gesundheitsmesse Saar Vital aufgelegt wird. Hierzu ist zwischenzeitlich die Ausstellerakquise angelaufen. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass es sich hierbei um eine seriöse Maßnahme zur Ausstellerwerbung handelt. Herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss Allen jungen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die in den letzten Tagen ihren Schulabschluss erreicht haben, gratuliere ich sehr herzlich. Für die bevorstehende berufliche Ausbildung oder das beginnende Studium und den weiteren Lebensweg wünsche ich viel Glück und Erfolg. Lothar Christ Bürgermeister

5 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Verkaufsoffener Sonntag anlässlich der Donatuskirmes Wir laden alle herzlich ein, die Kirmes in Losheim vom Juli 2013 zu besuchen. Ein tolles Programm erwartet in diesem Jahr die Besucher. Der Donatusmarkt am Dienstag ist auch in diesem Jahr ein Höhepunkt der Losheimer Kirmes. Nutzen Sie auch die Gelegenheit am verkaufsoffenen Sonntag, sich von dem attraktiven und qualitativ hochwertigen Angebot der Losheimer Geschäfte zu überzeugen und einzukaufen. Die Fachgeschäfte im Ortsteil Losheim haben am Sonntag, 14. Juli 2013, am Nachmittag von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Viel Spaß bei der Kirmes wünschen Einladung zur Losheimer Kirmes Lothar Christ Bürgermeister Stefan Palm Ortsvorsteher Donatusmarkt in Losheim Marktflair erleben heißt es am Dienstag, dem , beim Donatusmarkt in Losheim, einem der größten und traditionsreichsten Märkte in der Region Der Donatusmarkt ist weit über die Grenzen Losheims bekannt und zieht jedes Jahr mehr als Besucher an. Rund 200 Markthändler haben in der gesamten Ortslage ihre Stände aufgebaut und lassen echtes Marktflair aufkommen. Zu kaufen gibt es alles, was das Herz begehrt: Neben Textilien aller Art kommen auch Haushalts- und Geschenkartikel, Pflege- und Reinigungsmittel, Würzmittel, Lederwaren, Modeschmuck, Uhren, Stahl- und Spielwaren sowie Süßigkeiten zum Verkauf. Die neuesten Helfer für Haushalt und Freizeit runden das Programm ab. Alle Stände sind von 8.00 bis Uhr geöffnet. Weitere Informationen im Internetunter Am Dienstag, dem , bleiben das Rathaus und das Soziale Bürgerbüro nachmittags geschlossen.

6 6 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Einkaufen in Losheim am Kirmessonntag, 14. Juli bis 18 Uhr Umfangreiches Rahmenprogramm am verkaufsoffenen Sonntag, rund ums Kirmestreiben, mit: Sommer-Kirmes-Schnäppchen-Preisen in unseren Geschäften Livemusik shoppen feiern Freunde treffen Wir freuen uns auf Sie! Attraktive Preise bei der Volksbank Fähnchen-Aktion 1. Preis:50 Liter Bier gestiftet von der VB Untere Saar 2. Preis:30 Liter Bier gestiftet vom Bierverlag Kessler 3. Preis: 20 Liter Bier gestiftet vom OV Stefan Palm 4. Preis: Grillpaket für 10 Personen gestiftet von der Metzgerei Steuer-Wagner

7 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ i Die Tourist-Info informiert Kino in Losheim am See In Kooperation mit dem Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur der Gemeinde Losheim am See zeigt das Filmwerk Orange folgende Filme: Der Besondere Film: Hyde Park am Hudson (ab 0J., 94 min.): Mittwoch, , 19:30 Uhr HANGOVER 3 (ab 12J, 100min.): Mittwoch, , 16:00 Uhr, Donnerstag, , 17:00 Uhr & 20:30 Uhr Wärend der Losheimer Kirmes behalten wir uns vor spontan zu öffnen. Je nach Wetterlage. Sie erreichen uns an 15 Uhr unter der Tel Roger Hodgson & Band - Legendary Voice of Supertramp Am Freitag, dem 12. Juli gastiert Roger Hodgson mit seiner Band im Eventgelände am Stausee. Als die legendäre Stimme, der Verfasser und Herausgeber der meisten größten Hits von Supertramp, die zu mehr als 60 Millionen verkauften Tonträgern führte, gab er uns unglaublich beständige Songs wie:»the Logical Song«,»Breakfast in America«,»Give a Little Bit«,»School«,»It s Raining Again«,»Take the Long Way Home«oder»Fool s Overture«, die zum,soundtrack unseres Lebens wurden.»das höchste Kompliment das man Roger zollen kann ist, dass er heutzutage wahrscheinlich live besser klingt als damals in den Aufnahmestudios mehr als eine Generation zuvor.«- Evening Standard - London. «Es gibt nur ein paar wenige Sänger, welche augenblicklich an den ersten paar Tönen eines Liedes erkannt werden, Roger Hodgson Roger Hodgson gehört definitiv zu dieser einzigartigen Gruppe. Der Sänger/Komponist von Supertramp, seine Stimme ist so unverkennbar wie der ausgeprägte Keyboard-Sound seiner frühen Hits.«- The Times - London, Rückblick vom Royal Albert Hall Konzert Karten gibt s im Vorverkauf gibt es ab 47 EUR in der Tourist-Info am See, sowie allen Vorverkaufsstellen vonwww.ticketregional.de»ein Käfig voller Narren«Musical-Open-Air am Stausee Am Samstag, dem 13. Juli findet das Musical Open-Air 2013 auf dem Event-Gelände am Stausee statt. Auf dem Programm steht der Welthit und Broadway-Erfolg»La Cage aux Folles«-»Ein Käfig voller Narren«. Das Musical wird präsentiert von der Kammeroper Köln und den Kölner Symphonikern. Neben hinreißenden Musik-, Tanz- und Gesangsnummern und herrlicher Situationskomik bildet das Herzstück einer der schönsten Liebesgeschichten. Frech, frivol, herzergreifend - ausgezeichnet mit 10 Tony Awards zählt»la Cage aux Folles«zu den erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Es ist eine der schönsten Shows, die das Theater zu bieten hat. Das besondere Angebot: 4 Karten für die Liegewiese zum Preis von 3 und als Zugabe ein Premium-Picknickkorb vom Globus für 4 Personen inkl. Wein und Wasser. Ein Käfig voller Narren Diese Tickets sind zum Preis von 117 EUR nur bei der Information im Globus erhältlich. Die anderen Karten sind erhältlich bei der Tourist-Info am Stausee sowie allen Vorverkaufsstellen vonwww.ticketregional.de Streckenwanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig Am Sonntag, dem 14. Juli veranstaltet die Tourist-Infos Losheim am See eine geführte Streckenwanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig. Gewandert wird auf der 24 km langen Strecke vom Losheimer Stausee nach Mettlach, einem der schönsten Abschnitte des Steigs. Start ist um 9.30 Uhr an der Tourist-Info am Stausee Losheim. Die Teilnahmegebühr beträgt 6,50 EUR inklusive Transfer mit dem Bus. Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Info unter Tel / unbedingt erforderlich.

8 8 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 i Die Tourist-Info informiert Veranstaltungen im Vorverkauf: 12. Juli, Eventgelände Stausee: Roger Hodgson - die Stimme von SUPERTRAMP; 13. Juli, Eventgelände Stausee: Musical»Ein Käfig voller Narren«; 20. Juli, Eventgelände Stausee: Klassik am See; 2. August, Eventgelände Stausee: Das Phantom der Oper; 3. August, Eventgelände Stausee: Paco de Lucia & Band; 30. August, Eventgelände Stausee: PUR & Gäste; 31. August, Eventgelände Stausee: die ärzte & Gäste; 4. Oktober, Eisenbahnhalle: Puhdys Unplugged; 13. Oktober, Eisenbahnhalle: Götz Alsmann»Paris«; 25. Oktober, Eisenbahnhalle: Kabarett mit»weibsbilder«; 31. Oktober, Eisenbahnhalle: The Rolling Stones - Tribute; 8. November, Eisenbahnhalle: Hans Kammerlander; 30. November, Saalbau: Mundstuhl»Ausnahmezustand«; 18. Januar, Schlösschen: Pophits mit Feinkost; 19. Januar, Eisenbahnhalle: The 12 Tenors»Klassik Open-Air«2013 am Stausee Erleben Sie unter dem Motto»An American in Paris«eine unvergessliche Nacht beim 17. Klassik Open-Air am Samstag, dem 20. Juli um Uhr im Strandbad am Stausee, einem der schönsten Veranstaltungsgelände Deutschlands. Die musikalische Leitung hat Antony Hermus. Es spielt die»deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken - Kaiserslautern«unter dem hoffentlich wolkenlosen Sternenhimmel am See. Solist ist unter anderem der Pianist Bernd Glemser. In diesem Jahr erleben wir eine musikalische Reise zu den Traumzielen der Welt, wobei der»american in Paris«von George Gershwin und seine gleichermaßen bekannte Rhapsody in Blue, die den Jazz der amerikanischen Südstaaten heraufbeschwört, wichtige, aber bei weitem nicht die einzigen Klassik am See Stationen der Reise sein sollen. Zum Abschluss gibt es wie immer ein fulminantes Höhenfeuerwerk. Konzertbeginn Uhr, Einlass ab Uhr. Im Eintritt ist auch der Besuch des Park der Vierjahreszeiten ab 18 Uhr enthalten. Preise: Liegewiese 45 EUR, Bestuhlt Kategorie 1: 65 EUR, Kategorie 2: 55,50 EUR, Karten im Vorverkauf und Ticketservice bei der Tourist-Info am Stausee Losheim, Tel / sowie bei allen Vorverkaufsstellen vonwww.ticketregional.de Weinabende im Gartenbistro Jeden ersten Freitag im Monat, bis Uhr Genießen Sie in stimmungsvoller Atmosphäre Kultur und unsere hochwertigen Weine & kleinen Snacks Nächster Termin ist der 02. August Infos und Anmeldung möglich unter Frühstück im Gartenbistro Begrüßen Sie den Morgen genussvoll mit einem gemütlichen Frühstück in unserem Bistro im Park der Vierjahreszeiten und erleben Sie anschließend bei einem kleinen Spaziergang unseren naturnahen Garten. Das Bistroteam des Eigenbetriebs Touristik der Gemeinde Losheim am See bietet am Samstag, dem in der Zeit von 8.30 bis 11 Uhr ein exklusives Frühstück an. Lassen Sie sich bei einer reichhaltigen Auswahl an regionalen Produkten mit frischen Brötchen und Croissants und ausreichend Kaffee oder Tee verwöhnen. Gerne bieten wir auf Wunsch auch eine vegetarische Variante mit frischen Sojaprodukten an. Preis pro Frühstück inklusive Garteneintritt und Cocktail 12,50 Euro. Die Teilnahme am Frühstück ist nur gegen Voranmeldung bis zum 09. August 2013 möglich. Anmeldung und Infos unter

9 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Aus unserer Gemeinde in Wort und Bild... Neugewählter Vorstand der LAI fordert Rückkehr zu einer aktiven Arbeitsmarktpolitik Auf der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung der Losheimer Arbeitsmarktinitiative (LAI) am im Maison au lac am Losheimer Stausee wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Für weitere drei Jahre bleibt Bürgermeister Lothar Christ als 1. Vorsitzender im Amt, Achim Laub und Günther Leistenschneider wurden von der Versammlung zu stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls im Vorstand vertreten sind Dr. Josef Kiefer (Kassierer), Gert-Jürgen Berning (Schriftführer) und die drei Beisitzer Stefan Scheid, Roman Rein und Josef Oswald. Die Geschäftsführerin, Ruth Staudt, berichtete den zahlreich anwesenden Mitgliedern, dass die LAI im letzten Jahr besonders hart von der Instrumentenreform durch den Bund betroffen war. Wegen daraus folgender Mittelkürzungen musste die Holzwerkstatt aufgegeben werden, mittlerweile erfolgte auch der Umzug der Verwaltung in das Gebäude Bahnhofstr. 39, wo sich auch die Möbelbörse und der Secondhandladen befinden. Im Moment beschäftigt die LAI noch 28 vorher arbeitslose Personen im Rahmen einer versicherungspflichtigen Beschäftigung als Bürgerarbeiter in den Bereichen Möbelbörse, Verkauf, Zuarbeiten Wertstoffhof sowie in der Landschaftspflege. Weitere neun Personen sind in sogenannten 1-Euro-Jobs tätig. Negativ wurde angemerkt, dass weder für die Bürgerarbeiter noch für Arbeitsgelegenheiten im Gegensatz zu fast allen anderen saarländischen Landkreisen im Kreis Merzig-Wadern keinerlei Trägerpauschalen bezahlt werden. Die Mittel für die betreuenden Anleiter und Sozialarbeiter müssen vorwiegend über eigene Erlöse aufgebracht werden. Nur durch eine anteilige Finanzierung über das Landesprogramm Arbeit für das Saarland - ASaar war es überhaupt möglich, die Maßnahmen durchzuführen. Weiterhin bietet die LAI Trainingsmaßnahmen sowie die Möglichkeit zum Erwerb des Gabelstaplerführerscheins an Der neugewählte Vorstand fordert die Entscheidungsträger auf, wieder zu einer aktiven Arbeitsmarktpolitik zurückzukehren. Gerade die Zielgruppe der langzeitarbeitslosen Menschen mit mehreren Vermittlungshemmnissen hat auf dem Arbeitsmarkt derzeit kaum eine Chance. Um auch diesen Personen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu gewährleisten, sind weiterhin sinnvolle Eingliederungsmaßnahmen notwendig. Ein mögliches Modell, das derzeit in Fachkreisen diskutiert wird, ist der sogenannte Passiv-Aktiv-Tausch. Ziel dabei ist es, sowohl aktive (Eingliederungsmittel) wie passive (Regelleistungen, Kosten der Unterkunft) Leistungen zu bündeln und damit sozialversicherungspflichtige unbefristete Arbeitsplätze zu schaffen. Gerade im Hinblick auf die im Jahre 2014 auslaufenden Bürgerarbeitsplätze sind dringend neue Ideen gefragt, damit auch in Zukunft der Grundsatz gilt: Es ist immer besser Arbeit statt Arbeitslosigkeit zu finanzieren. Stella Clemens schafft WM-Qualifikationsnorm im 7-Kampf Bei ihrem ersten Siebenkampf als U-18-Athletin vollbrachte die 16-jährige Stella Clemens am 8./ in Bernhausen mit Punkten eine sensationelle Leistung. Bei der nationalen Ausscheidung für die U18-Weltmeisterschaft erkämpfte sie am Ende des zweiten Tages den 3. Platz. In ihrem Jahrgang war die für den LC Rehlingen startende Athletin beste Deutsche. In der Gesamtplatzierung belegte sie Rang 3. Mit diesem Ergebnis belegt sie aktuell Rang 7 in der Siebenkampf-Weltrangliste der weiblichen U18-Athletinnen. Stella Clemens stellte in ihrem ersten Internationalen Siebenkampf, der statt 100m, die 200m Sprintstrecke beinhaltet, fünf persönliche Bestleistungen auf.

10 10 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Schaufenster Startgeld für junge Handwerksbetriebe TWL fördert junges Unternehmen Schreinerei Johannes Schäfer, Losheim, Trierer Str. 63 Übergabe des Startgelds Die Schreinerei Schäfer ist ein alteingesessenes Handwerksunternehmen, das schon im Jahre 1888 von dem Urgroßvater des jetzigen Betreibers gegründet wurde. Nach dem Tode seines Vaters Helmut Schäfer wurde der Betrieb zunächst abgemeldet. Sohn Johannes Schäfer entschied sich aber, die Handwerkstradition der Familie fortzusetzen und eröffnete die Fa. Johannes Schäfer am 1. Mai 2012 neu in der Trierer Str. 63. Zurzeit wird ein Auszubildender im 3. Lehrjahr beschäftigt und ein weiterer Auszubildender für das zum beginnende Lehrjahr wird aktuell noch gesucht. Zur Produktpalette der Schreinerei Johannes Schäfer gehört der Objektbau, wie Brandschutztüren z.b. für Schulen, Reparaturverglasungen wie auch Notverglasungen, barrierefreies Wohnen wie Erhöhungen, Verbreiterungen und Rampen, Schlüsseldienst sowie die Lieferung und Einbau von Fenster und Türen. Die Maßanfertigung von Möbeln sowie das Verlegen, Schleifen und Versiegeln von Parkettböden gehört ebenfalls zum Angebot. Selbstverständlich werden auch kleinere Reparaturen gemacht. Individuelle Problemlösungen gehören zu den Spezialitäten der Schreinerei Johannes Schäfer. Grund zur Freude hatte dann dieser Tage Jungunternehmer Johannes Schäfer. TWL-Geschäftsführer Josef Theil überreichte Herrn Schäfer kürzlich das im Rahmen des für junge Handwerksbetriebe aufgelegten Förderprogramms festgelegte Startgeld in Form eines Förderschecks für den Förderzeitraum von einem halben Jahr nach Betriebsgründung. Denn wer im Liefergebiet der TWL einen neuen Handwerksbetrieb gründet, erhält auf vorherigen Antrag die ersten sechs Monate seinen Strom umsonst und zwar bis zu einem Förderhöchstbetrag von 1000,- Euro. Das Förderprogramm läuft noch bis zum Herr Schäfer zeigte sich sehr erfreut über die Förderung als willkommene Starthilfe und auch wichtiges Zeichen für die Unterstützung der regionalen Handwerksbetriebe. J. Theil betonte, dass die Gemeinde Losheim am See nicht nur über die zweithöchste Kaufkraftbindungsquote aller saarländischen Kommunen im Handel verfügt, sondern auch mit die höchste Dicht an Handwerksbetrieben im Lande aufweist. Das Handwerk ist dabei eine wichtige Säule für die regionale Wirtschaft, das vor allem auch in schwierigen Konjunkturlagen krisenfeste Arbeits- und Ausbildungsplätze zur Verfügung stellt. So begrüße er, dass insbesondere in Losheim auch etliche junge Handwerksmeister sich für die Selbständigkeit entschieden und damit die starke Stellung des Handwerks in unserer Gemeinde ausbauten. Die diese unternehmerische Entscheidung unterstützende Förderung junger Handwerksbetriebe sei daher aus Sicht der TWL eine wichtige Maßnahme. Das Förderprogramm wird von jungen Handwerksbetrieben sehr begrüßt. Seit Start des Förderprogramms von energis und ihren Stadtwerkepartnern im Juli 2004 gingen zahlreiche Anfragen ein. Mehr als 200 junge Unternehmen saarlandweit konnten sich mittlerweile über eine Förderung freuen. Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH Streifstraße Losheim am See Öffnungszeiten: montags bis freitags: bis Uhr Telefon / Telefax / montags bis mittwochs: bis Uhr donnerstags: bis Uhr Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH Streifstraße Losheim am See Notdienste: Erdgas: Telefon / Strom: Telefon / Wasser: Telefon / Amtliche Bekanntmachungen Kirmes in Losheim Festsetzung der Sperrzeit anläßlich der Kirmes 2013 im Ortsteil Losheim im Außenbereich Gemäß 11 Abs. 5 des Saarländischen Gaststättengesetzes (SGastG) vom 13. April 2011 (AmtsblattS. 206, Nr. 1745) wird hiermit der Beginn der Sperrstunde für Schank- und Speisewirtschaften im Außenbereich im Ortsteil Losheim in der Nacht vom Samstag, dem , auf Sonntag, den , vom Sonntag, dem , auf Montag, den , vom Montag, dem , auf Dienstag, den , vom Dienstag, dem , auf Mittwoch, den , jeweils auf Uhr festgesetzt Losheim am See, Der Bürgermeister als Ortspolizeibehörde Lothar Christ Aufgebot 8 II 16/13 In der Aufgebotssache Pia Schommer, Schwarzwälderweg 21, Losheim am See - Antragstellerin - hat die Antragstellerin das Aufgebot zum Zwecke der Ausschließung des Peter Thiery, geboren am , als bisheriger Eigentümer des Grundstücks eingetragen im Grundbuch von Mitlosheim Blatt 1148 unter laufender Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses Gemarkung Mitlosheim, Flur 5, Flurstück 399/250, beantragt. Der bisherige Eigentümer bzw. dessen Rechtsnachfolger/in wird/werden gemäß 434, 455 FamFG aufgefordert, spätestens zum 23. August 2013 seine/ihre Rechte als Grundstückseigentümer anzumelden, da andernfalls die Ausschließung dieser Rechte erfolgt. Merzig, den Das Amtsgericht Kerwer, Rechtspflegerin

11 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Einladung Jagdgenossenschaftsversammlung Hausbach Am Mittwoch, dem 10. Juli 2013, findet um Uhr im Gasthaus «Ackermann`s Eck«die Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Hausbach statt. TAGESORDNUNG 1. Bericht über das abgelaufene Rechnungsjahr 2. Entlastung des Jagdvorstehers und der Kassenführung 3. Verwendung des Jagdertrages 2013/ Haushaltsplan 2013/ Wahl eines Versammlungsleiters 6. Neuwahlen a.) Jagdvorsteher b.) Stellvertreter des Jagdvorstehers c.) 3 Ausschussmitglieder d.) 3 Stellvertreter der Ausschussmitglieder 7. Verschiedenes Die Mitglieder der Jagdgenossenschaft werden hiermit eingeladen. Jagdgenossen und Jagdgenossinnen, die an der Versammlung nicht teilnehmen können, haben die Möglichkeit, sich durch eine(n) andere(n) stimmberechtigten Jagdgenossen (Jagdgenossin) oder durch volljährige Verwandte gerader Linie vertreten zu lassen. Die Bestellung als Vertreter(in) bedarf einer schriftlichen Vollmacht. Kein(e) Jagdgenosse(in) oder Vertreter(in) darf mehr als fünf Vollmachten in seiner (ihrer) Person vereinigen. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass nur der(die)jenige Jagdgenosse (Jagdgenossin) ist, der (die) im Grundflächenverzeichnis eingetragen ist. Der Jagdvorsteher Sonstige amtliche Mitteilungen ürger Bbüro Zimmer im Rathaus Stellenausschreibung Die Gemeinde Perl stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Beschäftigte/einen Beschäftigten für die allgemeine innere Verwaltung ein. Es handelt sich um eine befristet für zwei Jahre zu besetzende Vollzeitstelle. Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder der erfolgreiche Abschluss der ersten Angestelltenprüfung oder das Vorliegen der Befähigung für die Beamtenlaufbahn des mittleren nichttechnischen Dienstes in der allgemeinen inneren Verwaltung. Für eine Einstellung in Frage kommen auch Personen mit langjähriger Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten der öffentlichen Verwaltung, bevorzugt im Bereich der Finanzverwaltung/Kämmerei. Die Gemeinde Perl verfügt über einen Frauenförderplan. Frauen werden bei gleicher Qualifikation in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild) werden bis zum 29. Juli 2013 erbeten an die Gemeinde Perl, Trierer Straße 28, Perl. Perl, den 4. Juli 2013 Gemeinde Perl, Der Bürgermeister, Schmitt Stellenausschreibung Der Landkreis Merzig-Wadern stellt zum 01. März 2014 eine Dezernentin / einen Dezernenten in Vollzeit ein. Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung des Dezernates 4 mit den zugehörigen Abteilungen Amt für Bauverwaltung, Finanzabteilung und Schulabteilung / Hauptamt, außerdem die Fachaufsicht über die Geschäftsführung der Kulturstiftung für den Landkreis Merzig-Wadern. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen ein Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Finanzwissenschaften mit der Dipl.-Prüfung bzw. Masterprüfung oder der Rechtswissenschaften mit der zweiten juristischen Staatsprüfung oder einen anderen geeigneten Hochschul-Studiengang abgeschlossen haben. Die näheren Einzelheiten können dem vollständigen Ausschreibungstext entnommen werden, der auf der Internetseite des Landkreises Merzig-Wadern unter der Rubrik Bürgerdienste und dort unter Stellenangebote veröffentlicht ist. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) werden bis zum erbeten an den Landkreis Merzig-Wadern, Bahnhofstr. 44, Merzig. Landkreis Merzig-Wadern Die Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich Öffnungszeiten der Kompostierungsanlage! Die Kompostierungsanlage der Gemeinde Losheim am See befindet sich Ortsausgang Niederlosheim in Richtung Nunkirchen. Für das Frühjahr gelten folgende Öffnungszeiten: 1. Juni bis 31. August samstags: Uhr Die Kompostierungsanlage ist ausschließlich für Grünschnitt bestimmt, der in der Gemeinde Losheim anfällt. Die Abgabe ist kostenpflichtig. Es gibt keine Mindermengenregelung. Eine Nutzung der Kompostierungsanlage außerhalb der Öffnungszeiten ist nicht möglich. In den Sandgruben Laux und Oswald steht frisch abgesiebter Kompost von der neuen Kompostierungsanlage zur Verfügung. Anlieferungen außerhalb der Öffnungszeiten sind nicht möglich. Es wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass Grünschnitt in Mengen bis zu 0,5 cbm während der Woche auf dem Wertstoffzentrum der Gemeinde in der Bahnhofstraße 39 abgegeben werden kann. Dort wird auch Kompost der Losheimer Kompostierungsanlage in Säcken verkauft.

12 12 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Öko-Mobil Am folgenden Tag können schadstoffhaltige Abfälle aus Privathaushalten am Ökomobil beim Wertstoffzentrum Losheim (Bahnhofstraße 39) abgegeben werden Samstag, von 09:00 Uhr - 11:00 Uhr Führungen im Ruheforst Losheim am See auf Gemarkung Britten Grundsätzlich finden jeden Sonntag Führungen im neu eröffneten Ruheforst im Wechsel mit dem zuständigen Revierförster der Gemeinde Losheim am See sowie dem Förster der Wendelin von Boch`schen Forstverwaltung, Wolfgang Pester, statt. Treffpunkt ist jeweils um 15 Uhr auf dem ausgeschilderten Waldparkplatz. Sie erreichen den gut ausgeschilderten Waldparkplatz am Ruheforst über einen ca. 1,5 km langen Forstweg über die L 375 aus Mettlach kommend nach der Abfahrt Saarhölzbach sowie aus Britten kommend ca. 2 km hinter dem Ortsausgang. Wir gratulieren Altersjubilare Die Gemeinde Losheim am See gratuliert ihren Altersjubilaren recht herzlich zum Geburtstag: Herrn Dr. Eugen Himpler, Losheim am See, OT Losheim, Hunsrückstraße 27, geb Frau Mounira Zoorob, Losheim am See, OT Losheim, Weiherberg 56, geb Herrn Alois Schicke, Losheim am See, OT Britten, Saarstraße 24, geb Herrn Otto Gubernator, Losheim am See, OT Britten, Palz 7, geb Herrn Werner Reinert, Losheim am See, OT Losheim, Zum Stausee 36, geb Frau Inge Fuchs, Losheim am See, OT Losheim, Schillerstraße 8, geb Frau Helga Tröger, Losheim am See, OT Losheim, Weiherberg 56, geb Frau Ludwina Mayers, Losheim am See, OT Losheim, Weinstraße 3, geb Lothar Christ Bürgermeister Allgemeine Nachrichten Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort Der DRK Kreisverband Merzig Wadern bietet an Samstagen jeweils von 8.30 bis 15 Uhr Kurse in lebensrettenden Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber der Klasse A, B, L, M und T an. Die nächsten Kurse sind am 20. Juli im DRK-Sozialzentrum in der Schulstraße 8 in Losheim am See und am 10. August in der DRK- Kreisgeschäftsstelle Losheimer Straße 18, in Merzig. Die Teilnahme kostet 20 Euro, Bezahlung erfolgt zum Lehrgangsende. Eine Anmeldung ist möglich online unter Kursangebote oder unter Tel. (06861)/ drk./ti Hochwaldfohlen der Borussia Möchengladbach Fanclub der Region Der neue Spielplan liegt vor und wir haben uns entschlossen Fahrten zu den nachfolgenden Spielen anzubieten: Der 4. Spieltag, Samstag, Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen, Anstoß Uhr ist fest terminiert; 8. Spieltag Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund; 16. Spieltag FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach. Wer am Besuch dieser Spiele interessiert ist, möge sich bitte beim Vorstand der Hochwaldfohlen melden. Weitere Infos findet ihr auf unserer Homepage Waderner Tafel informiert: Auch in den Sommerferien werden die Öffnungszeiten der Waderner Tafel beibehalten. Die Lebensmittelausgabe erfolgt jeweils dienstags: in Wadern von :15 Uhr und in Losheim von 13:00-14:00 Uhr. Der Tafel-Gedanke beinhaltet, dass einwandfreie Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden (z. B. Brot vom Vortag, Joghurt kurz vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums), in Bäckereien und Geschäften abgeholt, kontrolliert, sortiert und an Menschen mit geringem Einkommen weitergegeben werden. Für den Transport der Waren besitzt die Waderner Tafel einen Mercedes Sprinter, der mit einem Kühlkoffer ausgestattet ist und eine Höhe von fast 3 Metern hat. Zur Unterbringung dieses Fahrzeugs wird zur Zeit eine Garage im Bereich Losheim-Wadern-Weiskirchen gesucht. Weitere Info s bei: Caritas-Allgemeiner Sozialer Dienst, Niederlosheimer Str. 28 A, Tel: , Fax: , CEB Studienfahrt: Scy-Chazelles - Haus und Garten von Robert Schumann Die Fahrt führt durch die lothringischen Dörfer in die südwestlich von Metz gelegenen Orte Scy-Chazelles und Gorze. Termin: Fr, 26. Juli, Reiseleitung: Dr. Barbara Ames-Adler, Reisepreis: 59 Euro Frankreich erleben, schmecken & genießen Bereits in der ersten Jahreshälfte beteiligte sich die CEB Akademie mit einer Fülle von Veranstaltungen aus dem Bereich der Studienfahrten und -reisen am Frankreichjahr Die Veranstaltungsreihe wird nun in der zweiten Jahreshälfte fortgesetzt. Näheres unter oder einfach das gesamte Reiseprogramm telefonisch oder per Mail anfordern. FC Bayern Fanclub «Rot-Weißer Hochwald«Ortsgruppe Losheim Samstag, 27. Juli, 20:30 Uhr Deutscher Supercup: Bor. Dortmund - FC Bayern München Folgende Abfahrtszeiten und Zustiegsorte sind geplant: 12:30 Uhr Weiskirchen, Hochwaldhalle; 12:50 Uhr Kell am See, Tankstelle an der Bundesstraße; Rückfahrt: direkt nach Spielschluss. Die Preise für die Busfahrt sind: 25 EUR Mitglieder, 40 EUR Gäste. Das Sitzplatz-Ticket kostet 35,50 EUR. Es können sich Mitglieder und Gäste für die Fahrt anmelden. Wir planen keinen Aufenthalt in der Dortmunder Innenstadt ein! Es ist kein Ticketkauf ohne Teilnahme an unseren Reisen möglich. Weitere Infos im Internet: oder Tel.: (0175) (Werktags nur zw. 8 und 20 Uhr)

13 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Mitteilungen der Gesamtgemeinde Schulnachrichten Peter-Dewes Gesamtschule Losheim Zweiter Besuch im Tigerentenclub»Komm«, sagte der kleine Tiger,»wir finden einen Schatz.«Schüler der Peter-Dewes-Gesamtschule zum zweiten Mal im»tigerentenclub«schon zum zweiten Mal machten sich die Sechstklässler der Peter-Dewes-Gesamtschule auf den Weg nach Göppingen, um am im Tigerentenclub zum Wettkampf gegen die Frösche anzutreten. Der zweitägige Ausflug begann am Mittwoch, den , mit einem Besuch im Stuttgarter Zoo, wo die Schüler Tiger und Bären hautnah erleben konnten. Am Donnerstagmorgen wurde es dann ernst: die Proben und die anschließende Aufzeichnung der Kindersendung»Tigerentenclub«begannen. Besonders intensiv mussten sich natürlich die drei Spielekinder Tina, Evelyne und Lena sowie ihr Klassenlehrer Jochen Philippi vorbereiten. Die Aufzeichnung wurde für alle Beteiligten noch aufregender, als die angesagte Band»Glasperlenspiel«ihren aktuellen Hit»Nie vergessen«vortrug und danach ein Interview gab. Während der Sendung lieferten sich die gegnerische Mannschaft der»frösche«und unsere»tigerenten«einen fesselnden und fairen Wettkampf. Leider reichte es trotz des unermüdlichen Einsatzes der Spielekinder und ihrer Klassenkameraden zum Sieg nicht aus. Aber das war schnell vergessen, als Klassenlehrer Jochen Philippi die»strafe«hinnehmen musste: Einmal eintauchen in den Wasserbottich, bitte! Danach war die Stimmung unter den Schülern auf dem Höhepunkt. Spendenübergabe an Reitverein Fitten Das Preisgeld von 400 Euro spendeten die Sechstklässler dem Reitverein Fitten, um dessen Programm»Reiten für Kinder mit Behinderungen«zu unterstützen. Kirchliche Nachrichten Pfarreiengemeinschaft Losheim am See für die Zeit vom Juli 2013 In den Ferien ist das Pfarrbüro Losheim nur vormittags besetzt! Donnerstag, : Uhr Krh. Losheim Hl. Messe; Uhr Wahlen Andacht zur göttlichen Barmherzigkeit Freitag, : Uhr Hausbach Hl. Messe; Uhr Bachem Hl. Messe Samstag, : Uhr Waldhölzbach Trauung der Brautleute Sven Maus und Stephanie Birkly und Taufe des Kindes Raphael Maus 15. Sonntag im Jahreskreis - Kollekte für die Pfarrkirche/ Filialkirche Samstag, : Uhr Rissenthal Hl. Messe - 1. Jahrgedächtnis für Jean-Christophe Jondot; Uhr Wahlen Hl. Messe; Uhr Losheim Hl. Messe - mitgestaltet vom MGV Losheim; Uhr Britten Hl. Messe Sonntag, : Uhr Bachem Hl. Messe; Uhr Losheim Hl. Messe, anschl. Prozession; Uhr Waldhölzbach Hl. Messe; Uhr Bergen Hl. Messe anl. der Goldhochzeit der Ehel. Konrad u. Maria Magdalena Johannes; Uhr Niederlosheim Hl. Messe; Uhr Wahlen Taufe der Kinder Matthias Schütz, Wahlen; Zoé Amilia Czaja, Wahlen; Sophie Kathleen Kube, Wahlen ; Uhr Rissenthal Rosenkranz Montag, : Uhr Losheim Rosenkranz; Uhr Losheim Hl. Messe; Uhr Wahlen Hl. Messe; Uhr Rissenthal Rosenkranz Dienstag, : Uhr Rimlingen Hl. Messe im Pfarrsaal; Uhr Scheiden Hl. Messe; Uhr Rissenthal Rosenkranz; Uhr Losheim Anbetung der göttlichen Barmherzigkeit Mittwoch, : Uhr Mitlosheim Hl. Messe; Uhr Rissenthal Rosenkranz Versöhnung und Beichte Jeden Samstag um Uhr in der Pfarrkirche Losheim Krankenkommunion Rimlingen - Mittwoch, ab Uhr Wahlen - Mittwoch, ab Uhr Bachem - Donnerstag, ab Uhr Bachem Am Pfarrfest in Bachem wurden folgende Lose noch nicht abgeholt: blaue Lose mit den Nummern 423, 798, 52, 842, 241, 919, 113, 333 rote Lose mit den Nummern 977, 967, 510, 175, 322, 703, 931, 579, 136, 958, 81, 728, 690, 601, 403, 888 grüne Lose mit den Nummern 853, 417, 509, 373, 421, 609, 948, 608, 781 gelbe Lose mit den Nummern 482, 505, 207, 284, 121, 274, 179, 245, 039, 600 Die Gewinner können ihre Preise samstags nach der Abendmesse im Pfarrhaus abholen. Ev. Kirchengemeinde Wadern-Losheim GOTTESDIENSTE Sonntag, , Uhr in Wadern und Uhr in Losheim. Im Anschluss an die Gottesdienste laden wir zum Kirchencafé ein. Die Gottesdienste hält Prädikant Dr. Alexander Sudahl. TERMINE Donnerstag, , um Uhr trifft sich der Bauausschuss in Losheim zur nächsten Sitzung. Samstag, , um Uhr Meditativer Tanz im Gemeindehaus in Wadern. Dienstag, , nächste Presbyteriumssitzung um Uhr in der Sakristei der Ev. Kirche in Wadern. In dieser Woche keine Chorprobe! Vorankündigung: Am Mittwoch, , startet das Öku- Café seinen Sommerausflug. Dieses Mal mit unbekanntem Ziel. Lassen Sie sich überraschen! Treffpunkt ist um Uhr am Gemeindehaus in Wadern. Um Anmeldung bei Ingrid Kirchen, oder im Gemeindebüro, bis zum , wird gebeten. Das Gemeindebüro ist vormittags von Uhr und Montagnachmittag von Uhr besetzt. Tel /2006 oder Die Kasualvertretung bis Sonntag, , übernimmt Pfarrerin Andrea Sattler, von der Ev. Kirchengemeinde Lebach. Sie erreichen sie unter der Tel. Nr /2513.

14 14 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Freie Christengemeinde Merzig K.d.ö.R. Waldstr. 2-4 Samstag, , um Uhr beginnt der Traugottesdienst für das Brautpaar Oliver u. Nora Müller, geb. Schmitt in der evgl. Kirche in Saarlouis. Sonntag, , Gottesdienst in Merzig entfällt. Mittwoch, , der Bibelgesprächskreis fällt aus. Um Uhr Gebet an der Kapelle. Infos unter 06872/8417 od. online Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde K.d.ö.R. (Baptisten) Hilbringen Mecherner Straße 35, online:www.efg-voelklingen.de Donnerstag, den Kein Bibeltreff während der Schulferien Sonntag, den Uhr Gottesdienst und Kindergruppen. Zu Teenkreis, Jugendgruppe und Hauskreis gibt es Infos unter 06861/ Pastor Robert Kloppenburg Gesamtgemeindebüro 06898/ Kinder, die eine wöchentliche neue flotte Drei-Minuten-Geschichte hören möchten, können beim Geschichten-Telefon unter (06861)5551 anrufen. (wegen Kirmes), um von dort zum Ausgangspunkt der Wanderung zu fahren. (Kostenbeteiligung für Mitfahrer: 1,20 EUR). Hierzu möchten wir alle Wanderfreunde des Kneipp-Vereins einladen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. JFG Hochwald Losheim e.v. Training D2 Junioren Ab sofort findet das Training für den Jahrgang 2002 dienstags und donnerstags um Uhr in Losheim auf dem Sportplatz statt. Trainer: Paul Scherer u. Aljosha Sauer C Junioren Nächster Trainingstermin ist am Donnerstag, um Uhr in Waldhölzbach. B Junioren Training für Spieler der Jahrgänge 97/98 findet freitags um Uhr in Losheim statt. A Junioren Am Mittwoch, den ist um Uhr Trainingsauftakt für Spieler der Jahrgänge 95/96 mit Vorstellung des Trainers in Wahlen. Trainer: Karl-Heinz Rossler Sonstige Religionsgemeinschaften Jehovas Zeugen Königreichsaal Merzig, Zum Schlachthof 2, Tel.: 06861/88386 Sonntag, : Uhr Öffentlicher Vortrag:»Kommt, die ihr nach der Wahrheit dürstet!»; Uhr Bibelstudium anhand des Wachtturms vom :»Bist du,eifrig für vortreffliche Werke?» Freitag, 19. bis Sonntag, : Uhr Bezirkskongress»Gottes Wort ist Wahrheit» in der Arena Trier?. Königreichssaal Wadern-Nunkirchen, Klosterstr. 25 Sonntag, : Uhr Öffentlicher Vortrag:»Jehova - der große Schöpfer»; Uhr Bibelstudium anhand des Wachtturm (Thema wie Merzig) Freitag, 19. bis Sonntag, ; Uhr Bezirkskongress»Gottes Wort ist Wahrheit» in der Arena Trier?. Alle Zusammenkünfte sind öffentlich. Interessierte Personen sind jederzeit willkommen. Internet: Feuerwehr Feuerwehr Losheim Termin Gesamtwehr Am Kirmessamstag, wird der Ortsteil Losheim für die bekannte Aktion der Saarbrücker Zeitung Unser Dorf hat viele Gesichter vorgestellt. Wie dabei üblich, wird auch ein Foto der anwesenden Bevölkerung gemacht. Dabei sollte auch die Aktive Wehr, die Jugendfeuerwehr und die Altersabteilung stark vertreten sein. Dazu treffen wir uns mit Poloshirt und Arbeits-/Einsatzhose um Uhr auf der Treppe an der Losheimer Kirche. Feuerwehr Wahlen Jugendfeuerwehr Am Freitag, den 12. Juli findet um 18:00 Uhr die nächste Übung statt. Treffen wie immer am Gerätehaus. Vereine und Verbände Gesamtgemeinde Kneipp-Verein Losheim e.v. Wanderung: Am Sonntag, wandern wir in Hausbach entlang des Heisbornbaches und dem Weiher. Treffpunkt ist um Uhr auf dem Parkplatz an der Eisenbahnhalle VJS Hegering Losheim Übungsschießen Am findet von Uhr ein jagdliches Schießen im Schießkino Blatt in Perl statt. Bitte bringen Sie Ihre Drückjagdwaffe mit. Übungsmunition kann vor Ort erworben werden. Danach wird ein gemeinsames Essen eingenommen. Die Kosten für das Kino und die Essen der drei besten Jagdschützen übernimmt die Hegeringkasse. Bachem Ortsvorsteher: Stephan Frank Tel Seniorenbeauftragter: Alfred Loth Tel Naturschutzbeauftragter: Herbert Thiery Tel Heimatverein Vorstandssitzung: Der Vorstand trifft sich zu einer Sitzung am Montag, 22. Juli 2013, um Uhr, in der Heimatstube. Die Tagesordnung wird rechtzeitig in der üblichen Form mitgeteilt. Musikverein Wir treffen uns am Freitag, um 19:30 Uhr zu einer kurzen Probe im Anbau der MZH in Bachem. Während unserer Sommerpause ist der nächste Auftritt am Samstag, bei Fredi. Bitte kommt vollzählig. Erste Probe nach den Sommerferien: Freitag, um 19:30 Uhr im Anbau der MZH in Bachem. SF Bachem-Rimlingen Vorankündigung: 26. Rimlinger Brückenfest am 20. und 21. Juli. Das diesjährige Brückenfest der SF Bachem-Rimlingen startet am Samstag, dem 20. Juli um Uhr mit dem Fassbieranstich, anschließend sorgt die Band To be Continued für Stimmung. Der Sonntag beginnt mit dem traditionellen Frühschoppen. Zum Mittagessen servieren wir Schnitzel mit Soße, Pommes und Salat. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Ab Uhr im Kinderprogramm Gardetänze der Sportfreunde Bachem- Rimlingen. Außerdem können die Kinder sich ganztags auf einer Hüpfburg austoben. Im Rahmen des diesjährigen Brückenfestes findet auch noch am Sonntag, ab Uhr ein Soccer-Turnier: der 1. Rimlinger Brückencup statt. Teilnehmen können hier Firmen-, Hobby-, Vereins- und Thekenmannschaften auf der Soccer-Anlage des Landkreises Merzig-Wadern (Kunstrasen). Pro Mannschaft sind

15 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ Akteure zugelassen. Duschmöglichkeiten bestehen in der Mehrzweckhalle. Anmeldungen für den 1. Rimlinger Brückencup unter oder Handy 0175/ Anmeldeschluss: 20. Juli Auslosung der Spielpaarungen am Spieltag ab Uhr. Keine Anmeldegebühr. Geldpreise für die Sieger. Saison 2013/14: Endgültiger Spielplan in der Verbandsliga Südwest: 1. Spieltag: Do., 8. August in Bachem gegen den FV Schwalbach um Uhr; 2. Spieltag: Do., 15. August in Brotdorf um Uhr; 3. Spieltag: So., 18. August in Bachem gegen die FSG Bous um Uhr. Die restlichen Termine werden rechtzeitig durch die üblichen Terminlisten mitgeteilt. Bergen Ortsvorsteher: Werner Krewer Tel Naturschutzbeauftragter: Gottfried Hauch Tel Mitteilung des Ortsvorstehers SZ Aktion Unser Dorf hat viele Gesichter Hallo Bergener, die Saarbrücker Zeitung hat die Aktion Unser Dorf hat viele Gesichter. Hier stellen sie die einzelnen Orte mit ihren Vereinen und Aktionen vor. Das Besondere daran ist, ein Foto mit vielen Bewohnern des Dorfes. Wir treffen uns am Samstag, den 13. Juli, um Uhr auf der Treppe vor der Kirche in Bergen. Wer die meisten Personen auf dem Foto hat, gewinnt 300 EUR. Also, die Bitte an unsere Bergener, kommt in Scharen am Samstag, um 10 Uhr zur Kirchentreppe. Werner Krewer Ortsvorsteher Britten Ortsvorsteher: Günter Ludwig Tel Seniorenbeauftrager: Heinz Lauer Tel Naturschutzbeauftragter: Horst Ehrlich Tel SG Britten-Hausbach Spielplan Sportfest 2013 Mittwoch, Uhr SG Britten-Hausbach - SV Weiskirchen Donnerstag, Uhr Spvvg Merzig-SG Noswendel-Wadern 2x30 Min Uhr SV Lockweiler - TuS Reinsfeld 2x30 Min. Freitag, Uhr Firma V&B Losheim - Firma Laux Hausbach 2x25 Min Uhr Volksfürsorge Mettlach - AH Britten-Hausbach-Saarhölzbach 2x25 Min Uhr SV Losheim 1 - SV Mettlach 1 2x40 Min. Samstag, Uhr SG Faha/Weiten - SF Hüttersdorf 2x35 Min Uhr SCV Orscholz - SV Konfeld 2x35 Min. Sonntag, Uhr C-Jugendspiel JFG Hochwald 2x25 Min Uhr SG Scheiden-Mitlosheim - Rappweiler-Waldhölzbach 2x35 Min Uhr SG Wahlen-Niederlosheim - SG Schwemlingen/Ballern 2x35 Min Uhr SG Britten-Hausbach - SSV Oppen 2x35 Min Uhr SF Bachem-Rimlingen - SV Weiskirchen 2x35 Min. Hausbach Ortsvorsteher: Dietmar Kerwer Tel Seniorenbeauftragte: Horst Grundmann Tel Winfried Laux Tel Naturschutzbeauftragter: Ernst Ewerhardy Tel Gymnastikgruppe Hallo liebe Turnerinnen und Turner, Sommer, Sonne, Sonnenschein? Wir hoffen es, denn es sind Sommerferien. Die letzten Turnstunden finden am 15.,16. und statt und werden individuell gestaltet. Informationen hierzu erhaltet ihr bei den jeweiligen Vorturnerinnen. Weiter geht`s dann wieder ab dem 19., 20. und Bis bald. Musikverein Am kommenden Freitag, den treffen wir uns bereits um 19:00 Uhr zur letzten Probe vor der Sommerpause. Da die Probe als Marschprobe geplant ist, bitte die Marschgabeln mitbringen. Im Anschluss an diese Probe haben alle aktiven Musiker mit einer nicht passenden Uniform die Möglichkeit, diese gegen passende Uniformteile zu tauschen. Bitte bringt hierzu eure Uniform mit. Zur Teilnahme an der Aktion Unser Dorf hat viele Gesichter der Saarbrücker Zeitung treffen wir uns am um 13:20 Uhr am Bürgerhaus. Schützenverein Sommerpause Unsere Schützenräume bleiben bis Freitag, den geschlossen. An diesem Tag beginnt dann wieder das Training für die kommende Saison. 50 Jahre Schützenverein Hausbach Wir möchten uns noch einmal bei allen Gästen, Helfern und Sponsoren bedanken, die zum hervorragenden Gelingen unserer Jubiläumsveranstaltung Ende Mai beigetragen haben. Über den großen Zuspruch, den unser kleiner Verein an allen Festtagen aus der Bevölkerung erfahren durfte, haben wir uns sehr gefreut. Vorankündigung Dorfpokalschießen Auch im Jubiläumsjahr veranstalten wir wieder unser Dorfpokalschießen. Das Turnier wird erstmals auf 2 Tage gestrafft und findet am Fr/Sa, den 06./ statt. Wir sind dabei zu erwägen, eventuell auch den Modus etwas zu verändern, um durch die zeitliche Straffung und eine Abänderung des Schießmodus wieder mehr Mannschaften für unser Turnier zu begeistern. Nach den Sommerferien werden wir die Vereine, Firmen usw. hierzu einladen. Losheim Ortsvorsteher: Stefan Palm Tel Seniorenbeauftragter: Georg Hero Tel Naturschutzbeauftragter: Peter Klasen Tel Mitteilung des Ortsvorstehers Losheim feiert seine Donatus-Kirmes Die Donatus-Kirmes hat in Losheim eine lange Tradition, die sich heute noch in verschiedenen Bräuchen widerspiegelt. Der ursprünglichen Bedeutung der Kirmes als Kirchweihfest tragen in Losheim der Ortsrat sowie verschiedene Vereine und Organisationen heute immer noch Rechnung.

16 16 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 Die Kirmes beginnt am Samstag, , bereits mit der Abendmesse, mitgestaltet vom Männergesangverein Losheim, in der Pfarrkirche. Im Anschluss an die Messe wird unter der Begleitung des Musikvereins das erste Fass Bier vom Kirchenvorplatz zum Marktplatz getragen und hier von Bundesumweltminister Peter Altmaier angeschlagen. Nach dem Fassanstich startet offiziell die zweite Volksbank-Fähnchenaktion auf der Losheimer Kirmes. Im Anschluss spielt die vielen bekannte Live Band Reset. Am Sonntag, , ist um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul das Festhochamt, mit anschließender Prozession zu den einzelnen Altären. Der kirchlichen Feier, die den ersten traditionellen Höhepunkt darstellt, schließt sich der weltliche Teil an. Zu den Klängen des Musikvereins Harmonie Losheim haben Sie die Möglichkeit den Frühschoppen auf der Festmeile zu genießen. Die ortsansässigen Gastronomen haben ihre Lokale zum Verweilen und Genießen geöffnet. Gleichzeitig öffnen auch die Fahrgeschäfte und Verkaufsstände auf dem Carl-Dewes Platz. Im Rahmen der Kirmes laden die Losheimer Geschäfte zum Verkaufsoffenen Sonntag ein. Von 13 bis 18 Uhr können sich die Kunden von dem attraktiven und qualitativ hochwertigen Angebot überzeugen und dank zahlreicher Angebote auch besonders günstig einkaufen. Auf der Festmeile unterhält die Gäste die Brass Band Ludweiler. Abends gibt es wieder Live-Musik mit der Band Tonwerk. Am Montag, , öffnen die Essens- und Getränkestände bereits um 12 Uhr und laden ab 16 Uhr zum Firmen- und Handwerkerstammtisch mit verbilligten Preisen ein. Ab ca. 20 Uhr spielt dann die Live-Band Last Order. Ein weiterer Höhepunkt ist der große Donatus-Krammarkt am Dienstag, , der alljährlich viele tausend Besucher aus der gesamten Region nach Losheim lockt. Neben den fliegenden Händlern nehmen auch die Losheimer Geschäfte und Gewerbetreibende am Marktgeschehen mit ihren Ständen teil. Das Ortszentrum verwandelt sich an diesem Tag in einen riesigen Basar. In den vielen Freiluftrestaurants wird Ihnen traditionell ein reichhaltiger Mittagstisch angeboten. Ab ca. 16 Uhr spielt für Sie die Band Dreisteck live auf der Bühne. Von bis Uhr starten wir in die heiße Phase der Volksbank-Fähnchenaktion. Vor der Bühne besteht die Möglichkeit die ausgefüllten Fähnchen abzugeben und damit an der großen Verlosung bereits um Uhr teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es viele attraktive Preise. Kostenlose Parkplätze stehen vor allem auf den Plätzen rund um die Eisenbahnhalle und am Schulzentrum den auswärtigen Gästen zur Verfügung. Wie Sie sehen, haben wir auch in diesem Jahr wieder ein attraktives und hoffentlich alle Generationen ansprechendes Programm erstellt. Viel Spaß auf der Losheimer Kirmes 2013 wünscht Ihnen Ihr Ortsvorsteher Stefan Palm DRK DRK Senioren Gymnastik - Tanz Der nächste Termin findet am statt. Wir treffen uns um 11:30 Uhr am Stausee. DRK Gymnastik - Stunde ab 40 Das DRK bietet Gymnastik für Männer und Frauen ab 40 Jahre an! Am Freitag, dem von 15:00-16:00 Uhr findet die nächste Gymnastikstunde im DRK Sozialzentrum, Schulstr. 8 statt. Interessierte sind herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen! neue Blutspender in 200 Tagen , 17:00-20:30 Uhr Grundschule Losheim Der Bedarf an Blutspenden wächst stetig: Unfallofer und Schwerkranke bedürfen - auch Dank der modernen Medizin - immer mehr Blutkonserven. Leider geht die Zahl der Spender zurück. Helfen Sie mit, das Ziel des Blutspendedienstes West, der auch für das Saarland zuständig ist, zu realisieren: Blutspender in 200 Tagen. Jetzt du!!! Männergesangverein Vorstandssitzung Am Mittwoch, , findet um 19:00 Uhr im Hubertushof eine Vorstandssitzung statt. Fototermin Herzliche Einladung an alle Sänger und deren Familien zur Teilnahme am Fototermin der Saarbrücker Zeitung im Rahmen der Aktion Unser Dorf hat viele Gesichter am Kirmessamstag, , um 14:30 Uhr auf der Kirchentreppe. Vorabendmesse Die Vorabendmesse am Kirmessamstag, , um 19:00 Uhr wird von den Sängern der Chorgemeinschaft MGV Losheim/ MGV Brotdorf mitgestaltet. Es werden Lieder aus der östlichen Liturgie und aus der Schubert-Messe dargeboten. Musikverein Probetermin Großes Orchester: Freitag, den um Uhr Proberaum - Marschprobe danach Probeferien; Auftritte Großes Orchester: Samstag, den Kirmeseröffnung, Treffen Uhr am»alten Marktplatz«in unserem MV-T-shirt; Sonntag, , Kirmesprozession mit anschließendem Frühschoppen, Treffen Uhr»Alter Marktplatz in Uniform (schwarz-weiß mit grauer Krawatte) Sportverein Termine 1. Mannschaft: Freitag, , 20:00 Uhr, in Hausbach SV Mettlach - SV Losheim 1 Die Trainingspläne der 1. und 2. Mannschaft sind ersichtlich unter Turnverein Abteilung Kinderturnen Zeltlager 2013: In diesem Jahr wird sich der Turnverein nochmals am Zeltlager des Saarländischen Turnerbundes beteiligen. Mit 45 Kids und 6 Betreuern starten wir am Waldfestplatz in Britten. Anreise für die Kids ist am Sonntag, 14. Juli zwischen Uhr, Abreise ist am Sonntag, 21. Juli zwischen Uhr. Zum Abbau und Säubern der Zelte benötigen wir am Abreisetag Verstärkung und wären über jede Hilfe dankbar. Wir wünschen unseren Kids eine tolle Woche, schönes Wetter und sehr viel Spaß! Mitlosheim Ortsvorsteher: Walter Lehnen Tel Naturschutzbeauftragter: Heinz Krämer Tel SG Scheiden-Mitlosheim Sportfest in Hausbach Am kommenden Sonntag, 14. Juli 2013, nimmt unsere 1. Mannschaft am Sportfest des Bezirksliga-Aufsteigers SG Britten-Hausbach teil. Wir spielen um Uhr auf dem Rasenplatz in Hausbach gegen den Ligakonkurrenten SG Rappweiler-Waldhölzbach. Malteser Hilfsdienst 50 Jahre Malteser Hilfsdienst Mitlosheim Wir möchten uns bei allen Helferinnen und Helfern, Spendern und allen Besuchern aus Nah und Fern herzlich für die Unterstützung unseres 50-jährigen Bestehens bedanken. Besonders danken möchten wir dem Kinderchor unter Leitung von Conny Emmerich, Herrn Andreas Welter für die musikalische Untermalung, Herrn Pfarrer Erwin Graus für den Festgottesdienst sowie allen Helferinnen und Helfern für die Gestaltung des Gottesdienstes. Gruppenstunden Unsere Gruppenstunden finden nach den Sommerferien wieder samstags um 11 Uhr statt.

17 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/ WJT in Rio de Janeiro Unsere Jugendleiterin Monika Hoff nimmt zusammen mit Herrn Bischoff Jörg Michael Peters als verantwortliche Jugendleiterin am Welt-Jugendtag in Rio de Janeiro teil. Wir wünschen ihr eine gute Reise und viel Erfolg bei ihrem Einsatz in Rio de Janeiro. Niederlosheim Ortsvorsteher: Norbert Kraus Tel Seniorenbeauftragter: Hans Reiplinger Tel Naturschutzbeauftragter: Erhard Hornberg Tel Mitteilungen des Ortsvorstehers Vertretung des Ortsvorstehers In der Zeit vom Juli 2013 übernimmt der stellv. Ortsvorsteher, Herr Edmund Heinz, Tel meine Urlaubsvertretung. Aktion der Saarbrücker Zeitung»Unser Ort hat viele Gesichter«Allen, die beim Fototermin der SZ am vergangenen Sonntag mit dabei waren, insbesondere den Vereinen sage ich ein herzliches Dankeschön. Ich habe mich gefreut, dass doch recht viele gekommen sind, und damit unser Dorf in der SZ in angemessener Form präsentiert werden kann. Norbert Kraus, Ortsvorsteher DJK Aktive: Vorbereitungsspiele: siehe unter Ortsteil Wahlen. Das Training der Aktiven findet bis auf weiteres in Niederlosheim statt. Rimlingen Ortsvorsteher: Bernhard Palm Tel Naturschutzbeauftragter: Hilmar Philippi Tel Der Ortsvorsteher informiert: Aktion der Saarbrücker Zeitung Unser Ort hat viele Gesichter Liebe Rimlinger Bürger und Bürgerinnen, ich bedanke mich herzlich bei allen, die für unser Dorf an der o.g. Aktion teilgenommen haben. Herzlichen Dank auch an die Fa. Elektro-Heizung Schmitt GmbH für die Bereitstellung des Steigers. Bernhard Palm, Ortsvorsteher Musikverein Aktuelle Termine und Informationen betreffend die Orchestergemeinschaft Bachem/Rimlingen findet ihr unter Musikverein Harmonie 1969 Bachem e.v. Rissenthal Ortsvorsteher: Peter Meiers Tel /579 Seniorenbeauftragter: Karl-Josef Kratz Tel /7582 Naturschutzbeauftragter: Horst Britz Tel /424 Information des Ortsvorstehers Anzeigenaktion der Saarbrücker Zeitung - Unser Ort hat viele Gesichter Liebe Rissenthaler Mitbürger,-innen, wie Sie sicherlich der Saarbrücker Zeitung entnehmen konnten, findet im Rahmen der o.g. Aktion der SZ unser Fototermin am Samstag, um 11:00 Uhr an der Kirche statt. Für den Ortsteil mit den meisten Teilnehmern auf dem Foto wird ein Preisgeld von 300,00 vergeben. Zusätzlich werden unter den Anwesenden nochmals 100,00 verlost. Die SZ bittet um Ihre Unterstützung und zahlreiches Erscheinen zum Fototermin. Peter Meiers, Ortsvorsteher Musikverein Musikprobe: Freitag, , Uhr im DGH Unser nächster Auftritt: Samstag, , ab 18 Uhr, Kirmes in Hargarten Unsere Auftritte im Juli/August: Mittwoch, , Schwenkerfest im Gasthaus zur Linde, Uhrzeit wird noch bekanntgegeben Sonntag, , nachmittags, Kirmes in Wahlen Sonntag, , nachmittags, Weinfest in Nennig, wir werden zu diesem Auftritt wieder einen Bus chartern, Genaueres wird noch bekanntgegeben. Komitee Dorfpokal Dorfpokal am 15. Juni 2013 Reimsbach mit Titelverteidigung, Im spannendsten Spiel des Tages, dem Finale, besiegte Reimsbach den Neuling aus Saarhölzbach im 9m-Schießen. Zuvor konnte Reimsbach in den letzten 2 Minuten einen Rückstand von 0:2 egalisieren. Die Organisation und Leitung des Turniers lag in den Händen des Komitees Dorfpokal. Unterstützt wurde das Komitee vom SV Rissenthal und einigen freiwilligen Helfern des Dorfvereins New Image, ohne die das Turnier kaum realisierbar wäre. Weitere Informationen und Bilder der teilnehmenden Mannschaften unter: Ergebnisse der Finalrunde: Viertelfinale: Rissenthal - Reimsbach 2:4 n.9m Wahlen 2 - Saarhölzbach 0:4 Losheim - Erbringen 0:1 Niederlosheim - Hargarten 6:7 n.9m Halbfinale: Reimsbach - Hargarten 4:2 n.9m Saarhölzbach - Erbringen 4:2 n.9m Spiel um Platz 3: Erbringen - Hargarten 7:6 n.9m Finale: Reimsbach - Saarhölzbach 6:5 n.9m Scheiden Ortsvorsteher: Hubert Thiery Tel Naturschutzbeauftragter: Helmut Ollinger Tel SG Scheiden-Mitlosheim Siehe Veröffentlichung unter Ortsteil Mitlosheim! Wahlen Ortsvorsteher: Volker Braun Tel Mobil: 0151/ , Mail: Seniorenbeauftragte: Helga Hauff Tel Ria Koch Tel Naturschutzbeauftragter: Wolfgan Kuhn Tel Obst- und Gartenbauverein Familienfest am : Leider hatte sich in der letzten Anzeige der Fehlerteufel eingeschlichen. Unser diesjähriges Familienfest findet am statt. Wir veranstalten dann unser traditionelles Sommerfest für Jung und Alt auf der Lehmbergranch bei Willy Scherer. Ab Uhr sind alle herzlich willkommen, um einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Flüssige und feste Verpflegung ist wie immer ausreichend vorhanden. Bei hoffentlich schönem Wetter bestehen für Groß und Klein zahlreiche Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und Zeitvertreib. Ganz herzlich willkommen sind auch potentielle Neumitglieder. Wir freuen uns schon auf Ihre rege Teilnahme. Weitere Infos werden noch folgen.

18 18 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 28/2013 SG Wahlen-Niederlosheim Aktive: Das nächste Vorbereitungsspiel findet am Sonntag, , in Hausbach gegen den SV Schwemlingen statt. Anstoß ist um 16:50 Uhr. Am Dr. Ries Pokal Turnier in Waldhölzbach am spielen wir gegen Morschholz. Beginn: 16:00 Uhr. Abteilung Alte Herren Ergebnis vom Wochenende: AHD Saarwellingen - AHD Wahlen/ Niederlosheim, 2:5 (1:0), Franz 2x, Nonno, Friedhelm, Gisbert Weitere Spiele im Juli: Freitag, : AHC Siersburg - AHC Wahlen/Niederlosheim, Uhr AH Ausflug 2013 nach Wittlich - Anmeldung! Anmeldungen zur Fahrt nimmt Dietmar Laux, Telefon 4440, entgegen. Bei Anmeldung ist ein Unkostenbeitag in Höhe von 15,00 EUR/ Person zu entrichten. Bitte beeilen, es sind nur noch wenige Plätze zu haben! Abfahrt zu unserer Tagestour ist um Uhr in Niederlosheim Marktplatz, anschließend Wahlen Halle, Losheim Hubertushof und Britten. Weitere Infos findet Ihr auf der Homepage Tischfußballclub Am 15. und letzten Verbandsliga-Spieltag (05. Juli) vor der Sommerpause musste sich der TFC Wahlen I im Heimspiel gegen die starken Gäste des Tabellendritten TFC Trier mit 9:15 geschlagen geben. Die Punkte (max. 4 Pkte. (2 pro Satz) je Doppel) erspielten: 1. Engstler Stefan / Meyer Jürgen (4x), 2. Haubert Mike / Schommer Ralf (1x), 5. Brünnet Kai / Thome Michael (2x), 5. Schmitt Hans / Bulcan Necdet (2x). Der TFCW II verlor in der Kreisliga ersatzgeschwächt sein Auswärtsspiel beim TFC Bergweiler mit 18:6. Es punkteten: 1. Harig Michael / Mancuso Lucio (1x), 3. Maniglia Giuseppe / Rolles Christian (2x), 4. Bernd Timi / Bohn Manfred (3x). Am 27. Juli (Samstag) veranstaltet der TFCW im Vereinslokal ein Kickerturnier in der Doppel- und Einzelkonkurrenz an 6 Hansberg-Tischen. Anmeldung ab Uhr: Startgeld p. P. je Disziplin 6,00 EUR u. 1,50 EUR Spielgeld. Spielbeginn ab ca bzw Uhr. Die ersten 3 Plätze werden mit Preisgeldern und Pokalen prämiert. PS.: Das Clubheim Far Out (Dillinger Str. 94) wird auch während der sechswöchigen Liga-Sommerpause für Jedermann (Mittwoch u. Freitag ab Uhr) geöffnet sein. Waldhölzbach Ortsvorsteher: Manfred Feetzki Tel Seniorenbeauftragte: Barbara Dewald Tel TFV Mitlosheim/Waldhölzbach Spiel vom : RC Tholey 2 - TFV Mitlosheim/Waldhölzbach = 10:14 Trotz des Ausfalls von 4 Stammspielern konnten wir das Spiel beim Tabellendritten für uns entscheiden. Das nächste Punktspiel findet wegen der Sommerpause erst am zu Hause gegen den TFC Bergweiler statt. Hochwaldcup 2013 und Unser Dorf spielt Kicker : Am Samstag, dem , und Sonntag, dem , veranstalten wir in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Waldhölzbach im Bürgerhaus 2 Tischfußballturniere. Samstags legen zuerst die Profis im Hochwaldcup ab Uhr los. Sonntags bei dem Turnier Unser Dorf spielt Kicker kann sich dann jeder einmal am Tischfußball versuchen. Auftakt ist der Frühschoppen ab Uhr. Training: Jeden Donnerstag ab Uhr im Vereinslokal Waldhölzbacher Wirtshaus. DRK Der DRK Ortsverein Waldhölzbach bedankt sich bei den vielen Helfern, die zum Gelingen unseres Jubiläumsfestes beitrugen. Sei es als Helfer hinter der Theke, als Bedienung, im Imbisswagen oder in der Essens- und Kuchenausgabe, den Spendern von Kuchen und Salaten usw. Besonderen Dank den vielen Besuchern und Gratulanten, ohne deren Anwesenheit dieses Fest nicht so gut geworden wäre. Bedanken möchte ich mich noch bei der Jugendtanzgruppe des Sportvereins und des Musikvereins Hochwald Waldhölzbach, die mit ihrem Programm nochmals Stimmung aufbrachten. Nochmals allen herzlichen Dank. SG Rappweiler/Waldhölzbach Sonntag, , Uhr in Hausbach: Sportfest SG Britten/Hausbach; SG Scheiden/Mitlosheim - SG Rappweiler/ Waldhölzbach Vorankündigung Sportfest SV Waldhölzbach: Der SV Waldhölzbach veranstaltet von Freitag, , bis Sonntag, , sein diesjähriges Sportfest. Die Bevölkerung aus nah und fern ist hierzu recht herzlich eingeladen. Das genaue Programm wird in der nächsten Woche veröffentlicht. Es wird um Kuchenspenden für Sonntag, , ab Uhr, gebeten. Unsere 1. Mannschaft spielt am Sonntag, , um Uhr gegen FSG Schmelz/Limbach III. Die AH Rappweiler/Weiskirchen tritt am Samstag, , um Uhr, gegen AH Greimerath/Zerf an. Impressum: Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See Herausgeber: Der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See, Merziger Str. 3, Losheim am See Redaktion: Gemeindeverwaltung, Rathaus, Zimmer 2.09 / 2.10 (I. OG), Telefon 06872/609, -122, Telefax 06872/ , Internet: -Adresse: Verantwortlich für den Textteil: Der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See Verantwortlich für den Anzeigenteil: Klaus Wirth, (Anzeigenleitung), Verlag + Druck LINUS WITTICH KG, Föhren Verlag + Druck: Verlag + Druck Linus Wittich KG Föhren, Europaallee 2 (Industriepark Region Trier) Für Anzeigenveröffentlichungen und Fremdbeilagen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere zurzeit gültige Anzeigenpreisliste. Für nicht gelieferte Zeitungen infolge höherer Gewalt oder anderer Ereignisse kann nur Ersatz für ein Exemplar gefordert werden. Weitergehende Ansprüche, insbesondere aus Schadensersatz, sind ausdrücklich ausgeschlossen. Anzeigenannahme: FOKO Losheim, Tel /91555 Fax: 06872/91557, oder Anzeigenannahmeschluss: Montag, 9.00 Uhr Erscheinungsweise: Druckauflage: Vertrieb/Versand: Einzelpreis: Wöchentlich, in der Regel mittwochs Exemplare Gemeinde Losheim am See 0,25 + Zustellkosten Die Ausgabe an alle erreichbaren Losheimer Haushalte erfolgt kostenlos. Die aktuelle Ausgabe liegt außerdem im Eingangsbereich des Rathauses aus.

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Programm J u n i 2011

Programm J u n i 2011 Programm J u n i 2011 Der Kaffeeklatsch findet täglich um 15.00 Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Die Sprechstunden von Frau Hüls sind jeweils am: Montag, Mittwoch,

Mehr

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt!

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt! Periodisches Mitteilungsblatt der Marinekameradschaft Admiral Sterneck Medieninhaber (Verleger), Herausgeber und Hersteller: MK Admiral Sterneck A-9020 Klagenfurt, Villacher Straße 4, EMail: karl-heinz.fister@aon.at

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden

Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden Pfarrblatt der Konstanzer Bodanrückgemeinden St.Verena Dettingen-Wallhausen St. Peter und Paul Litzelstetten-Mainau St.Nikolaus Dingelsdorf-Oberdorf 30. Januar bis 21. Februar 2016 (3 Wochen) Öffnungszeiten

Mehr

Hüttengaudi mit Fair Dynamite. Wir freuen uns schon, Euer Vorstand

Hüttengaudi mit Fair Dynamite. Wir freuen uns schon, Euer Vorstand Wir freuen uns schon, Euer Vorstand Eintrag v. 19.12.2011 Eintrag v. 15.11.2011 Hüttengaudi mit Fair Dynamite Unsere Fanclub-Kollegen aus Bünde laden die Bayern-Freunde zur gemeinsamen Weihnachtssause

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

www.volksbankenmasters.de

www.volksbankenmasters.de Teilnehmende Mannschaften am Hallenturnier der SpVgg Merzig 1 SV Mettlach SL 5 2 FV Diefflen BL 2 3 FV Siersburg SL 5 4 FC Brotdorf VL 4 5 SV WahlenNiederlosheim VL 4 6 SG Perl/Besch 1 VL 4 7 SV Losheim

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d

W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d W i r ü b e r u n s - W e r w i r s i n d Wir, die Schönstatt-Mannesjugend der Diözese Eichstätt, sind ein bei staatlichen und kirchlichen Stellen anerkannter, katholischer Jugendverband. Als solcher gehören

Mehr

Priv. Unif. Bürgerkorps der Stadt Hallein Gegr. 1278

Priv. Unif. Bürgerkorps der Stadt Hallein Gegr. 1278 Priv. Unif. Bürgerkorps der Stadt Hallein Gegr. 1278 Abs.: Priv. Unif. Bürgerkorps der Stadt Hallein 5400 Hallein, Pfleggartenweg 2 ZVR-Zahl: 433.079.139 An alle Kameraden Rundschreiben: August 2014 Gaufest

Mehr

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF Februar März 2016 Seite 2 Unser Leitbild unsere Identität? Leitbild Heilsarmee Zentrum Rheintal, Rheineck Gott hat nie aufgehört, dich zu lieben,

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup

age 4sellers hallent hallent 4sellers age sonntag, 28.12.2014: a-junioren u19 highlight-hallencup Freitag, 02.01.2015: 4sellers herren-hallencup titel GRUSSWORTE Liebe Gäste und Fußballfreunde! Ich darf Sie zu den 4SELLERS Hallentagen 2014/2015 herzlich willkommen heißen. Mit großer Freude darf ich feststellen, dass ein hochkarätiges Teilnehmerfeld

Mehr

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Nr. 27 Frammersbach, 03.07.2014 Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Der Markt Frammersbach, Landkreis Main Spessart, 4600 Einwohner, sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n technischen Mitarbeiter/in

Mehr

Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst

Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst 1 Die AGIL 2015 kurz und knapp zusammengefasst Aktuelle Informationen unter www.agil.info 27. Juli 2015 1. Termin der AGIL 2015: Samstag (Feiertag) /Sonntag 3./4. Oktober 2015 1.1. Die AGIL 2015 findet

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

51. Jahrgang Mittwoch, 18. Mai 2011 Nr. 20

51. Jahrgang Mittwoch, 18. Mai 2011 Nr. 20 AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE LOSHEIM AM SEE 51. Jahrgang Mittwoch, 18. Mai 2011 Nr. 20 MIT DEN ORTSTEILEN: BACHEM BERGEN BRITTEN HAUSBACH LOSHEIM MITLOSHEIM NIEDERLOSHEIM RIMLINGEN RISSENTHAL

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Spielberechtigt: Spieler mit gültigem gelben DVV-Jugendspielerpass, die am 01.01.1995 der später geboren sind.

Spielberechtigt: Spieler mit gültigem gelben DVV-Jugendspielerpass, die am 01.01.1995 der später geboren sind. Juniors 2011 - AUSSCHREIBUNG - --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Jugendklasse: U 17 männlich / weiblich Spielberechtigt:

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Allgemeine Sozialberatung / Soziale Dienste. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem Bereich ausführlich beschrieben. Beratungsangebote 87

Allgemeine Sozialberatung / Soziale Dienste. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem Bereich ausführlich beschrieben. Beratungsangebote 87 Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Beratungsangebote 87 Familienbündnis Waldkirch s. "Bei Familienfragen" Tauschring Waldkirch 91 Kirchen 94 Religionsgemeinschaften

Mehr

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind.

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind. Pfarrbrief der Seelsorgeeinheit Ahrbergen-Giesen St. Vitus St. Maria St. Martin Pfarrbrief Nr. 8/2013 (17.08. - 01.09.2013) Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT Goldene Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 80 mm Höhe Stader Tageblatt 175,17 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 133,28 Stader- /Buxtehuderund Altländer Tageblatt 243,71

Mehr

LÖWEN NEWSLETTER 17. Oktober 2006

LÖWEN NEWSLETTER 17. Oktober 2006 17. Oktober 2006 Liebe Löwenfans, anbei wieder einige Infos. Beim Lesen dieses Newsletters wünsche ich Euch viel Vergnügen und hoffe natürlich, dass Ihr auf meine/unsere Anliegen eingeht. Falls es noch

Mehr

Amtliches Mitteilungsblatt der GEMEINDE NEU WULMSTORF (auch unter: www.neu-wulmstorf.de )

Amtliches Mitteilungsblatt der GEMEINDE NEU WULMSTORF (auch unter: www.neu-wulmstorf.de ) Amtliches Mitteilungsblatt der GEMEINDE NEU WULMSTORF (auch unter: www.neu-wulmstorf.de ) Ausgabe: 11/2012 Datum: 03.05.2012 Informationen für die Einwohnerinnen und Einwohner Sprechzeiten der Gemeindeverwaltung

Mehr

Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit

Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit Protokoll über die Sitzung der Vollversammlung des Jugendrings Bad Bramstedt Stadt und Land e. V. am 25. Februar 2013, 19.00 Uhr, im Haus der sozialen Dienste, Altonaer Straße 22, Bad Bramstedt, Beginn:

Mehr

Wie mache ich die Aktion bekannt? Tipps und Anregungen für Sammelstellen

Wie mache ich die Aktion bekannt? Tipps und Anregungen für Sammelstellen Wie mache ich die Aktion bekannt? Tipps und Anregungen für Sammelstellen Auch in diesem Jahr stellen wir Ihnen eine Menge anregender Ideen für die Durchführung und vor allem für die Werbung von EIN PÄCKCHEN

Mehr

Protokoll Duingen, 26.10.2012

Protokoll Duingen, 26.10.2012 Protokoll Duingen, 26.10.2012 Jahreshauptversammlung des DSJ-Fanfarenzuges von 1958 Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrung verstorbener Mitglieder 3. Verlesung der Tagesordnung und Genehmigung 4. Verlesung

Mehr

TSV Infopost. Am Samstag - 13. Juni - 13.00 Uhr - ist es endlich soweit!!

TSV Infopost. Am Samstag - 13. Juni - 13.00 Uhr - ist es endlich soweit!! TSV Infopost 48. Ausgabe Juni 2015 Am Samstag - 13. Juni - 13.00 Uhr - ist es endlich soweit!! dann findet zum ersten Mal das TSV Sommerfest statt; Initiator ist der Ideenkreis Der TSV 07 Grettstadt spinnt!.

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MAI NOVEMBER 2014 STAMMHAUS WEINSTUBE Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Tageskarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015 Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: Für das Auswärtsspiel am 29.05.2015 (Freitag, 20.30 Uhr) in Kiel stehen den Löwenfans 1.400 Tickets zur Verfügung (ausschließlich Stehplätze). Diese

Mehr

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014)

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014) Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde, viele von Ihnen wissen es schon, sei es vom Hörensagen oder persönlich erlebt, welch eine tolle Stadt Istanbul ist und welche unglaubliche Entwicklung die Gastronomie

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Opfinger Blättle. Amtliche Mitteilungen. PapyrusMedien. Besuchen Sie uns im Internet: Fundsachen. Sprechzeiten des Ortsvorstehers.

Opfinger Blättle. Amtliche Mitteilungen. PapyrusMedien. Besuchen Sie uns im Internet: Fundsachen. Sprechzeiten des Ortsvorstehers. Opfinger Blättle Amtliche Mitteilungen Fundsachen Verbandsversammlung des Wasserversorgungsverbandes Tuniberggruppe Erscheinweise des Opfinger Blättles im Sommer 2010 Wir bringen Sie ins Internet www.papyrus-medientechnik.de

Mehr

Termine von April Dezember 2015

Termine von April Dezember 2015 Termine von April Dezember 2015 So 29.03.2015 Mo 30.03.2015 Di 31.03.2015 und Mi 01.04.2015 Do 02.04.2015 Mi 29.04.2015 Palmsonntagsgottesdienst um 10.45 Uhr Der Kindergarten gestaltet den Palmsonntagsgottesdienst

Mehr

Ferien ohne Koffer. vom 03.08 07.08.2015. Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf

Ferien ohne Koffer. vom 03.08 07.08.2015. Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf Ferien ohne Koffer Für Schulkinder von 6-11 Jahren vom 03.08 07.08.2015 Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf Informationen zur Veranstaltung

Mehr

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar -gemeinnützige Zwecke - im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung.

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar -gemeinnützige Zwecke - im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung. Satzung des Musikverein Wilhelmskirch 1 Name und Sitz des Vereins: Der Verein führt den Namen: Musikverein Wilhelmskirch e. V. Und hat seinen Sitz in Wilhelmskirch 88263 Horgenzell. Er ist im Vereinsregister

Mehr

TSV Kuppingen 1936 e.v. Mitglied des Württembergischen Landessportbundes

TSV Kuppingen 1936 e.v. Mitglied des Württembergischen Landessportbundes TSV Kuppingen 1936 e.v. Mitglied des Württembergischen Landessportbundes Abteilung Tennis Amtsblatt vom 23.04.2015 Maibaum-Hocketse auf dem Kuppinger Marktplatz Wir laden Euch alle recht herzlich zu unserem

Mehr

treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche

treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche Mehrtägige Ferienbetreuungs treuungs- angebote 2014 für Kinder und Jugendliche Diese Zusammenstellung soll Kindern, Jugendlichen und Eltern aus Ellwangen einen Überblick über vorhandene Ferienbetreuungsmöglichkeiten

Mehr

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig

Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Gottesdienstordnung vom 31.01. bis 21.02.2016 3-wöchig Sonntag, 31. Januar 2016 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS 1. L.: Jer 1,4-5.17-19; 2. L.: 1 Kor 12,31-13,13; Ev.: Lk 4,21-30 zu Lichtmess mit Blasiussegen

Mehr

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Bei uns trifft man sich täglich um den Vor- oder Nachmittag

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Einladung zur BDKJ-Bundesfrauenkonferenz am 18. April 2013 in Hardehausen

Einladung zur BDKJ-Bundesfrauenkonferenz am 18. April 2013 in Hardehausen BDKJ-Bundesvorstand Büro Berlin Chausseestr. 128/129 10115 Berlin An die stimmberechtigten und beratenden Mitglieder der Bundesfrauenkonferenz Landesstellen und der GCL-JM z. K. Düsseldorf Berlin Carl-Mosterts-Platz

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können Sonntag 11. März 2012 Gern organisieren wir Ihnen Ihren Besuch in den / Wattens. Bitte Exklusive Probefahrt eines 5er GT BMW - Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit unserer VIP Limousine durch

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim

Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Böckingen St. Kilian mit St. Maria Nordheim Leitender Pfarrer: Siegbert Pappe Tel.: 48 35 36 E-Mail: Pfarrer.Pappe@hl-kreuz-hn.de Pfarrvikar und Klinikseelsorger: Ludwig Zuber Tel.: 39 91 71 Fax: 38 10

Mehr

Amtsanzeiger Lupsingen Seite 13 April 2013 Amtsanzeiger Lupsingen April 2013 Seite 14 KOMPOST ANLEGEN RICHTIG KOMPOSTIEREN KOMPOSTHAUFEN Weil wir vom "Selber Kompostieren" überzeugt sind, zeigen wir unter

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

Infomappe Haus Schweizer

Infomappe Haus Schweizer Infomappe Haus Schweizer Ferienwohnung Monita Haus Schweizer Ferienwohnungen Dorf- Dorstraße 22 79872 Bernau im Schwarzwald Telefon +49 (0) 7675-929055 Telefax +49 (0) 7675-929054 Mobil 0175-3427376 E-Mail:

Mehr

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST REISEN UND KURSANGEBOTE 2015 3 MACHEN SIE MAL PAUSE Mit unserem Familien unterstützenden Dienst bieten wir Ihrer Familie mit Angehörigen mit Behinderungen, die sich den

Mehr

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet.

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet. Presse-Information Gäste sind ein Segen Tage der Begegnung in Heidelberg im Rahmen des 20. Weltjugendtag Vom 16. bis 21. August findet der 20. Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes

Mehr

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen. Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen.  Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark Center Siegen Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de Programm Information Beratung Service Gemeinsam Zusammen Stark Engagement verbindet Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben

Mehr

Personen und Persönliches. A. Personen und Persönliches. A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs. A. Personen und Persönliches

Personen und Persönliches. A. Personen und Persönliches. A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs. A. Personen und Persönliches Personen und Persönliches A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs 6 1/2 1 a) Bitte hören Sie und ergänzen Sie die Tabelle mit den wichtigsten Informationen. Name Abdullah Claire Philipp Elena Heimatland

Mehr

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016 Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016 Franz-Gleim-Straße 20, 34212 Melsungen; Tel.: 05661 / 26 59 Fax: 05661/ 9290290 email: pfarrbuero@kath-kirche-melsungen.de Internet: www.katholische-kirche-melsungen.de

Mehr

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund In Dortmund gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche. Wir sind bemüht, diese Angebote ständig zu verbessern. Deshalb haben

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte T e n n e n b a c h e r P l a t z PROGRAMM November 2014 Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Tennenbacherstraße 38 79106 Freiburg Tel. 0761 / 287938 www.awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte Tennenbacher

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide Stadt Heide Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Heide 2015 Nr. 5 Mittwoch, 18. Februar 2015 von Seite 29 bis 35 Inhalt dieser Ausgabe: AMTLICHER TEIL Haushaltssatzung KDWV Seite 30 Eichung von Messgeräten

Mehr

Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010

Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010 Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010 Samstag, 30. Oktober 201 0 8.00-1 7.00 Uhr in der Turnhalle Rietwis Mönchaltorf Schützenverein Mönchaltorf seit 1 860 www.sv-moenchaltorf.ch Gemeindeschiessen

Mehr

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer 36. Woche (29.08.15 06.09.15) Gottes Reich ist mitten unter uns?! Tatsache ist, dass die Kirche in der Gesellschaft nichts mehr zu sagen hat, dass unsere

Mehr

I. Vereinsämter und Wahlturnus; Mitglieder des Vereinsausschusses

I. Vereinsämter und Wahlturnus; Mitglieder des Vereinsausschusses V E R E I N S O R D N U N G I. Vereinsämter und Wahlturnus; Mitglieder des Vereinsausschusses 1. Ausschuss Neben den in der Satzung festgelegten Ämtern kann die Mitgliederversammlung durch Abstimmung zusätzlich

Mehr

Guten Morgen liebe Zuhörerinnen, guten Morgen liebe Zuhörer, am Mikrofon ist Robert Wilhelm, DC8VA vom Ortsverband Blieskastel Q17.

Guten Morgen liebe Zuhörerinnen, guten Morgen liebe Zuhörer, am Mikrofon ist Robert Wilhelm, DC8VA vom Ortsverband Blieskastel Q17. Deutscher Amateur-Radio-Club e.v. Distrikt Saar Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland? Mitglied der International Amateur Radio Union SAAR-RUNDSPRUCH 18 / 09. 05. 2004 Der Saarland-Rundspruch, die

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch

Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch UNA- USA New York Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch ausarbeiten. Wir fanden gut, dass

Mehr

Rundschreiben 02/2014 März/April

Rundschreiben 02/2014 März/April KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e.v. Bezirk Köln KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e.v. Bezirk Köln Heiligenstock 7 b - 53797 Lohmar Heiligenstock 7 b 53797 Lohmar Tel.: (0 22 06) 9 36 06 31

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Einladung zum BRZ-Herbsttreffen, 8. Dezember 2012 in Köln im Rahmen des XXVI. Jahrestreffen der Deutschen IVF-Zentren

Einladung zum BRZ-Herbsttreffen, 8. Dezember 2012 in Köln im Rahmen des XXVI. Jahrestreffen der Deutschen IVF-Zentren BRZ-Geschäftsstelle: Dudweilerstraße 58, 66111 Saarbrücken Einladung zum Herbsttreffen 2012 an alle BRZ-Mitglieder Büro Saarbrücken D u d w e i l er st r a ß e 5 8 6 61 1 1 S a a r b rü ck e n Tel. : (06

Mehr

Die 35. Frühjahrstagung und Jahreshauptversammlung des AfM vom 13. April bis 15. April 2012

Die 35. Frühjahrstagung und Jahreshauptversammlung des AfM vom 13. April bis 15. April 2012 Die 35. Frühjahrstagung und Jahreshauptversammlung des AfM vom 13. April bis 15. April 2012 Einladung: Liebe Mammillarienfreundinnen, Liebe Mammillarienfreunde, hiermit möchte ich Sie recht herzlich zur

Mehr

in die Europasportregion nach Mauterndorf in Österreich

in die Europasportregion nach Mauterndorf in Österreich des Dekanats Losheim Wadern und der Pfarreiengemeinschaft Weiskirchen für alle ab 15 Jahren in die Europasportregion nach Mauterndorf in Österreich RAFTING KLETTERN CANYONING... vom 12. bis 20. Juli 2010

Mehr

51. Jahrgang Mittwoch, 27. Juli 2011 Nr. 30. Dampflok- und Bahnpostfest 30./31. 7. 2011

51. Jahrgang Mittwoch, 27. Juli 2011 Nr. 30. Dampflok- und Bahnpostfest 30./31. 7. 2011 AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE LOSHEIM AM SEE 51. Jahrgang Mittwoch, 27. Juli 2011 Nr. 30 Dampflok- und Bahnpostfest 30./31. 7. 2011 Minigolfturnier am 2. August 2011 im Park der Vierjahreszeiten

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 25.10. 01.11.2015 30. Sonntag im Jahreskreis Weltmissionssonntag 25.10.2015 Millionen Menschen sind am

Mehr

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006

Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai 2006 Hotel Am Moosfeld, München Inhaber: Richard Bredenfeld OHG Am Moosfeld 33-41 81829 München Tel. +49 / 89 / 429190 Fax +49 / 89 / 42 46 62 www.hotel-am-moosfeld.de Tagungen und Konferenzen Stand: 15. Mai

Mehr

Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten

Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten Sie bekommen Ergänzungs leistungen? Dann ist dieses Merk blatt für Sie. Ein Merk blatt in Leichter Sprache Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten Wann bekommen Sie Geld zurück? Dieser

Mehr

... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N

... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N ... Au-pair: Vermittlung im In- und Ausland, Beratung, Betreuung Internationaler Jugend-/Au-pair-Club Mädchen-Wohnheime A U - P A I R I N F R A N K R E I C H BEDINGUNGEN Au-pair kommt aus dem Französischen

Mehr

AMTSBLATT. für den Wasser- und Abwasserverband Havelland. Jahrgang 22 Nauen, den 31.07.2015 01/2015. Inhaltsverzeichnis

AMTSBLATT. für den Wasser- und Abwasserverband Havelland. Jahrgang 22 Nauen, den 31.07.2015 01/2015. Inhaltsverzeichnis Nauen, den 31. Juli 2015 1 AMTSBLATT für den mit den Mitgliedsgemeinden Beetzseeheide (OT Gortz), Brieselang, Groß Kreutz (Havel) (OT Deetz und OT Schmergow), Päwesin, Roskow (OT Roskow und OT Weseram),

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

1 Auf Wohnungssuche... 1/11 12 20 2 Der Umzug... 1/13 14 24 3 Die lieben Nachbarn... 1/15 16 27

1 Auf Wohnungssuche... 1/11 12 20 2 Der Umzug... 1/13 14 24 3 Die lieben Nachbarn... 1/15 16 27 Inhalt CD/Track Seite Vorwort.................................................... 5 Einleitung.................................................. 1/1 5 A. Personen und Persönliches.............................

Mehr

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015 Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung Programm März 2015 SCHWIMMEN mit Jürgen Wir treffen uns am Eingang Hof Bad. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! Montag: 02.03. 18:00

Mehr

Übersicht. Deutscher Amateur-Radio-Club e.v. Distrikt Saar Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland Mitglied der International Amateur Radio Union

Übersicht. Deutscher Amateur-Radio-Club e.v. Distrikt Saar Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland Mitglied der International Amateur Radio Union Deutscher Amateur-Radio-Club e.v. Distrikt Saar Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland Mitglied der International Amateur Radio Union SAAR-RUNDSPRUCH Nr. 43 vom 26. Oktober 2008 Guten Morgen liebe

Mehr

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs.

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs. Unsere Gottesdienste So. 25.10.2015 Kollekte: Di. 27.10.2015 09.00 Uhr Do. 29.10.2015 18.30 Uhr Weltmissionssonntag / 30. Sonntag im Jahreskreis Eucharistiefeier f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen

Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen Inhaltsverzeichnis Grußwort des 1. Bürgermeisters Franz Winter Vorstellung des Marktgemeinderats Markt Dürrwangen Öffnungszeiten/Kontakt Entsorgung Einrichtungen Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Ökumenische Spielstadt Rottenburg 2015. April 2015. Anmeldung für die ökumenische Spielstadt 2015. Liebe Eltern,

Ökumenische Spielstadt Rottenburg 2015. April 2015. Anmeldung für die ökumenische Spielstadt 2015. Liebe Eltern, April 2015 Anmeldung für die ökumenische Spielstadt 2015 Liebe Eltern, Sie haben heute Ihr Kind zur ökumenischen Spielstadt Rottenburg 2015 angemeldet. Zusammen mit 150 anderen Kindern im Alter von 6-11

Mehr

AUSGANGSEVALUATION Seite 1. Lösung. Diese Ankündigung wurde in Ihren Briefkasten geworfen. Veranstaltung mit Musik und Tanz Eintritt frei

AUSGANGSEVALUATION Seite 1. Lösung. Diese Ankündigung wurde in Ihren Briefkasten geworfen. Veranstaltung mit Musik und Tanz Eintritt frei Seite 1 Diese Ankündigung wurde in Ihren Briefkasten geworfen. Veranstaltung mit Musik und Tanz Eintritt frei Die Gemeinde von Vechta organisiert eine große Gala im Theater der Künste, Samstag, 28. Dezember

Mehr

Ausgabe 2 SJ13/14. Mönchengladbach, 07.11.13. Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Ausgabe 2 SJ13/14. Mönchengladbach, 07.11.13. Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Mönchengladbach, 07.11.13 Die ersten Ferien des neuen Schuljahres sind schon wieder vorbei und wir haben mit mündlichen Probeprüfungen begonnen. Am

Mehr

JAHRMARKT DER TRÄUME 16. - 17. Juli 2016

JAHRMARKT DER TRÄUME 16. - 17. Juli 2016 Stadt Immenstadt i.allgäu 87509 Immenstadt Es schreibt Ihnen: Robert Bergmann Referat Kultur- u. Eventmanagement JAHRMARKT DER TRÄUME 16. - 17. Juli 2016 Hallo liebe Künstler, nach 2010 und 2013 organisiert

Mehr

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Veranstalter: Stadt Bergen auf Rügen. mit Unterstützung der Olditour Rügen c/o Auto-Bremer, Fahrtleitung

Mehr

1. Im Namen des Gemeinderates und auch persönlich möchte ich Sie liebe Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 1. Mai 2015

1. Im Namen des Gemeinderates und auch persönlich möchte ich Sie liebe Bürgerinnen und Bürger am Freitag, den 1. Mai 2015 Gemeindebrief der Gemeinde Eching am Ammersee 04 / 2015 11. April 2015 Aktuelles aus dem Rathaus: 1. Einladung zur Bürgerversammlung siehe Beiblatt! 2. Freinacht: Liebe Eltern unserer Kinder und Jugendlichen,

Mehr

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Unsere Anlässe Wie jedes Jahr organisieren die Mütter die Kinderund Frauenanlässe. Um diese tollen Erlebnisse nicht einfach so zu vergessen, haben wir ein paar Fotos

Mehr

Vereinssatzung KUNST & CO

Vereinssatzung KUNST & CO Vereinssatzung KUNST & CO - in der Fassung vom 20.02.97 - eingetragen in das Vereinsregister beim Amtsgericht Flensburg als gemeinnütziger Verein unter der Nummer VR 1498 SATZUNG 1 Name und Sitz Der Verein

Mehr

Albris am Nachmittag

Albris am Nachmittag IN KEMPTEN IN DER ERZIEHUNGSKUNST RUDOLF STEINERS Albris 231, 87774 Buchenberg. Tel.: 08378 923483 Fax: 08378 923668 Verwaltung: Fürstenstr. 19, 87439 Kempten Tel.: 0831 13078 Fax: 27571 Ein Angebot der

Mehr

Seniorenvertretung 15. Mai 2012 Steglitz-Zehlendorf P R O T O K O L L. 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012

Seniorenvertretung 15. Mai 2012 Steglitz-Zehlendorf P R O T O K O L L. 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012 P R O T O K O L L 6. SV-Sitzung am Dienstag, dem 8.5.2012 ORT: Rathaus Lankwitz UHRZEIT: 14:00-16:30 Uhr anwesend: Gäste: entschuldigt: s. Anwesenheitsliste Werner Stratmann (Nachrücker), Winfried Lätsch

Mehr

Auszug (Beschlüsse) aus der Niederschrift über die 26. öffentliche Sitzung des Stadtrates der Wahlperiode 2014 2020

Auszug (Beschlüsse) aus der Niederschrift über die 26. öffentliche Sitzung des Stadtrates der Wahlperiode 2014 2020 Auszug (Beschlüsse) aus der Niederschrift über die 26. öffentliche Sitzung des Stadtrates der Wahlperiode 2014 2020 am 30. September 2015 im Sitzungssaal des Rathauses 1 TAGESORDNUNG: 1. Eröffnungsregularien

Mehr

Satzung des Vereins. Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v.

Satzung des Vereins. Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v. Satzung des Vereins Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v. 1 Name und Sitz des Vereins Der Verein führt nach der von den Vereinsgründern gewollten Eintragung in das Vereinsregister den

Mehr