ABC 6 / 32 / 45 / 50 für NovaChat Neu: Accent 1200 mit Augensteuerung Weihnachtsangebote Neues aus dem PRD-Team PRD-Ideen des Monats: Neuerungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ABC 6 / 32 / 45 / 50 für NovaChat Neu: Accent 1200 mit Augensteuerung Weihnachtsangebote Neues aus dem PRD-Team PRD-Ideen des Monats: Neuerungen"

Transkript

1 Minfo Eine Zeitschift fü Feundinnen und Feunde von Pentke Romich Deutschland Ausgabe N. 77 Okt. - Dez In diese Ausgabe: Neu: NovaChat 5, 7 und 10 Minfo in neue Escheinungsfom PRD auf de RehaCae 2012 Neu: MetaChat und LoGoFoXX 80 ABC 6 / 32 / 45 / 50 fü NovaChat Neu: Accent 1200 mit Augensteueung Weihnachtsangebote Neues aus dem PRD-Team PRD-Ideen des Monats: Neueungen Entdecke die Kaft de Spache: jetzt auch fü QuickTalke Pilotpojekt Inklusion im Raum Münste Chistian Stang ezählt Seminae & Temine Neu: NovaChat 5, NovaChat 7 und NovaChat 10 JB. Wi feuen uns, Ihnen mit den NovaChat- Geäten eine neue Familie an Hilfsmitteln anbieten zu können. Hestelle ist die ameikanische Fima Saltillo, in Deutschland bekannt duch die Chatbox-Geäte. 10 Zoll-Geät wiegt unte 1 kg Die Hadwae de NovaChat-Geäte basiet auf aktuellen Tablets de neuesten Geneation mit Dual-Coe-Pozessoen und Andoid- Betiebssystem. Das Tablet selbst ist dabei schon ausgespochen obust, das Display dank Goilla -Glas paktisch nicht kaputt zu kiegen. Noch obuste weden die Geäte dank de zusätzlichen Gehäusekomponenten. De umlaufende Gummiahmen schützt die Kanten des Tablets. Die Clip-on-Kunststoffschale emöglicht die Montage eines Vestäkes auf de Unteseite. Bei den goßen Geäten weden Clip-on-Cove in den Faben gün, hellblau, violett und gau mitgeliefet. Ein Tagegiff sowie ein Aufstellfuß sind in den Vestäke integiet. Einschalte und die Laute/Leise-Wippe des Tablets können duch den Gummiahmen hinduch benutzt weden, alle Anschlüsse sind ausgespat. Leistungsfähige Softwae Die Kommunikationssoftwae Chat ist vielen beeits von den Hilfsmitteln ChatPC und ChatTalke bekannt. Sie elaubt das Gestalten, Beabeiten und Vewalten von beliebigen Vokabulaen auf Seitenbasis mit goßem Komfot. Effektives Abeiten emöglicht de mitgeliefete NovaChat Edito, Ändeungen können abe selbstveständlich auch diekt auf dem Geät duchgefüht weden. Lesen Sie meh übe die Chat-Softwae auf Seite 2! 3 Symbolsysteme ehältlich Standadmäßig weden die NovaChat- Geäte mit de Symbolsammlung SymbolStix ausgeliefet. Diese Symbolsammlung vefügt dezeit übe ca Symbole. Optional Jetzt online egistieen fü Minfo ab 2013 JB. Unse Newslette Minfo escheint auch weitehin egelmäßig vie mal po Jah und wid Sie übe wichtige UK-Themen und Neuigkeiten bei PRD auf dem Laufenden halten. Nachdem seit 1993 und 3 Millionen Blatt Papie beduckt und veschickt wuden, möchten wi zum 20-jähigen Escheinungsjubiläum in 2013 Minfo umweltfeundliche und zeitgemäße machen Minfo escheint dann zukünftig nu in elektonische Fom als PDF auf unsee Homepage und Sie ehalten von uns einen Link an Ihe -Adesse. Um das Minfo mit seinen spannenden Themen und Inhalten weitehin zu empfangen, egistieen Sie sich ganz einfach bis zum auf / minfo. Unte allen egistieten Adessen velosen wi insgesamt 5 PRD-Einkaufsgutscheine im Wet von je 100 E! Selbstveständlich ist abe auch noch nach dem eine Registieung fü dieses kostenfeie Online- Abo jedezeit möglich. Helfen Sie uns, mit de Umstellung unsees Newslettes wetvolle Rohstoffe und Enegie einzuspaen und egistieen Sie sich am besten noch heute. Denn: Ohne Registieung läuft Ih Minfo-Abo automatisch zum Jahesende aus. ehältlich ist die METACOM-Symbolsammlung von Annette Kitzinge. In de aktuellen Vesion sind ca Symbole enthalten. Als ditte Symbolsammlung können die von de Softwae Boadmake he bekannten PCS-Symbole aktiviet weden. Fast PCS-Symbole stehen zu Vefügung. Mitgeliefete Vokabulae Die NovaChats vefügen übe eine Anzahl vogespeichete Vokabulae. Die Auswahl efolgt nach den Bedüfnissen des Benutzes. Teffen wi uns auf de RehaCae? SK. In diesem Jah sind wi wiede mit einem goßen Stand vom Oktobe in Düsseldof in Halle 5 am Stand C 15 veteten. Wi feuen uns auf Ihen Besuch. Im Rahmen de kostenfeien Ausstelle- Seminae laden wi Sie am 11. und von Uh hezlich zum Votag de Talke- Benutzein Gabi Rennet ein. Das Thema lautet: Mein Leben mit einem Talke! Gabi Rennet bescheibt mittels Augensteueung ih Leben mit eine Kommunikationshilfe. Fotos: PRD Fotsetzung auf Seite 2 weitee Infomationen auf Seite 8 Pentke Romich GmbH Goethest Kassel Seite 1

2 Neu: Die NovaChat-Geäte Fotsetzung von de Titelseite Fü Menschen, die einen übeschaubaen Wotschatz benötigen, gibt es MetaChat. LoGoFoXX 80 bietet ein deutlich umfangeichees Vokabula sowie die Möglichkeit, sich gammatikalisch koekt auszudücken. Fü Menschen, die sich pimä übe Schiftspache mitteilen wollen, gibt es die schon von ChatPC und ChatTalke bekannten schiftbasieten ABC-Vokabulae mit und ohne Wotvohesage mit 6, 32, 45 und 50 Felden. Die einzelnen Vokabulae weden auf Seite 3 vogestellt. Synthetische und natüliche Spache Die vewendete Spachsynthese kommt von de Fima Ivona und bietet eine männliche und eine weibliche Stimme in seh hohe Qualität. Optional ist auch die Acapela- Spachsynthese ehältlich. Desweiteen können die Geäte natüliche Spache speichen. Abdeckgitte & Halteungen Fü die gößeen Geäte besteht die Möglichkeit de Montage an eine unsee Halteungssysteme. Eine Befestigungsplatte ist als Zubehö ehältlich. De NovaChat-Edito emöglicht das Anlegen, Beabeiten und Übetagen von Vokabulaen. In de Regel gestalten Sie mit dem Edito Feld fü Feld de von Ihnen angelegten Seite(n). Die NovaChat-Geäte können bis zu 361 Tastenfelde (19 Zeilen à 19 Felde) po Seite anzeigen. Mit einem Rechtsklick können Sie einzelne Felde gestalten ( Neue Taste estellen bzw. Taste beabeiten ). Gestaltungsoptionen Label: Wählen Sie ein Label fü die Taste, z.b. Haus. Das Tastenlabel wid übe ode unte einem Symbol angezeigt. NovaChat übenimmt das Label standadmäßig als Mitteilung. Mitteilung: Entspicht das Label de Mitteilung, bauchen Sie dieses Feld nicht meh auszufüllen. Ansonsten geben Sie hie die zugehöige Mitteilung ein. Bild suchen: Klicken Sie auf suchen, um in den Symbolen nach einem zum Label passenden Bild zu suchen. Alle Symbole, in deen Namen das Tastenlabel vokommt, weden angezeigt. Geben Sie einen neuen Suchbegiff ein, wenn Sie kein geeignetes Bild finden. Bild auswählen: Öffnen Sie eine Symbolsammlung und wählen Sie ein Symbol manuell aus. Schift: Wählen Sie Schiftat, -göße und Position des Textlabels. Wählen Sie Schiftattibute (fett, kusiv, untestichen). Fingefühungsgitte sind fü folgende Aufteilungen ehältlich: NovaChat 7: 15, 24 und 42 Felde NovaChat 10: 15, 24, 30, 42, 48 und 80 Felde. Weitehin besteht die Möglichkeit, individuelle Fingefühungsgitte anzufetigen. Veodnungsfähige Hilfsmittel NovaChat 5, NovaChat 7 und NovaChat 10 sind als Medizinpodukte zetifiziet und EU-weit zugelassen. Alle dei Systeme sind als De NovaChat-Edito Fabe: Wählen Sie die Fabe fü die Schift, den Rahmen und Hintegund de Taste. Fom und Rahmenbeite: Tasten können eckig ode abgeundet dagestellt weden. Die Göße des Rahmens kann gewählt weden. Funktion: standadmäßig voeingestellt ist fü jede Taste die Funktion Mitteilung ausgeben. Dabei efolgt eine Spachausgabe sowie die Anzeige de Mitteilung im Textfenste. Sie können de Taste weitee ode andee Funktionen zuweisen wie z.b. den Spung auf eine andee Seite, den Rückspung zu Statseite, Befehle zum Spechen und Löschen von Mitteilungen im Textfenste etc. Kopieen & Einfügen Um das Escheinungsbild eine Taste auf offene und geschlossene Anlagen ehältlich und efüllen somit auch die Anfodeungen an ein Hilfsmittel in Deutschland. Dahe ist auch die Kostenübenahme duch die gesetzlichen Kankenvesicheungen möglich. NovaChat 5 Das kleinste de dei Geäte vefügt übe ein 5 -Display mit Pixeln. Mit 14 7,8 1,2 cm ist es äußest kompakt bei einem Gewicht von nu 182 g (ohne Vestäke). Das System wid ab E ehältlich sein. NovaChat 7 Das mittlee Geät vefügt übe ein 7 -Display mit Pixeln. Mit 20 x 13 cm (mit Giff cm) ist es seh kompakt bei einem Gewicht von nu 686 g. Die Höhe betägt vone 2,0 und hinten 5,5 cm. Das System wid ab E ehältlich sein. NovaChat 10 De goße NovaChat 10 vefügt übe ein 10,1 -Display mit Pixeln. Bei eine Göße von cm (mit Giff cm) und eine Höhe von 1,8 cm (vone) und 5 cm (hinten) wiegt das Geät lediglich 942 g. Das System wid ab E ehältlich sein. eine andee zu übetagen, bietet de NovaChat-Edito die Funktionen Tastenlayout kopieen und Tastenlayout einfügen. So lassen sich alle Felde eine Seite schnell im gleichen Stil gestalten. Genauso einfach können Sie eine einmal angelegte Taste an eine andeen Stelle Ihes Vokabulas eneut vewenden auch übe Vokabulagenzen hinweg. Hiefü gibt es die Funktionen Taste kopieen und Taste einfügen (ezeugt eine Kopie des Oiginals) bzw. Taste veknüpfen (velinkt mit dem Oiginal). Vokabulae vewalten Mit dem NovaChat-Edito haben Sie Zugiff auf alle Ihe Ressoucen, seien es mitgeliefete ode eigene Vokabulae, Seiten ode Tasten. Vokabulae können ezeugt, kopiet, umbenannt, gelöscht und beabeitet, Seiten einfach zwischen Vokabulaen ausgetauscht weden. Übetagen und Sichen Schließen Sie das NovaChat-Geät mit dem USB-Kabel an den PC an und waten Sie, bis es vom Betiebssystem ekannt wid (Plug & Play). Wählen Sie Übetagen von/zum Geät und wählen Sie das bzw. die Vokabulae aus. Mit de Option Übetagen zum Compute können Sie ein Vokabula expotieen, um es zu sichen ode es in einen andeen NovaChat-Edito zu impotieen. Seite 2 Pentke Romich GmbH Goethest Kassel

3 MetaChat LoGoFoXX 80 ABC 6 / 32 / 45 / 50 JB. MetaChat enthält das von de App bekannte Vokabula, womit dieses nun auch auf einem zugelassenen Hilfsmittel vewendet weden kann. Zu Nutzung müssen lediglich die METACOM-Symbole feigeschaltet weden; dann kann das Vokabula geladen weden. Die Nutzung efolgt mit feundliche Genehmigung von Annette Kitzinge. JB. LoGoFoXX 80 ist ein seitenbasietes Vokabula fü Menschen mit umfassendeen Kommunikationswünschen. Auf de Statseite finden sich Tasten fü Pesonalponomen, Adjektive, Veben, Fagewöte und kleine Wöte (Advebien, Päpositionen und Konjunktionen). Die Atikeltasten ( de, die, das etc.) dienen auch zum Abwandeln MetaChat vefügt übe 45 Felde und bietet einen Wotschatz von ca Wöten und Phasen. Die 77 im Vokabula enthaltenen Veben stehen jeweils im Infinitiv, als Phasen mit den 8 Pesonalponomen ( ich mag, du hast ) sowie als Patizip Pefekt zu Vefügung. Fü Pesonalponomen und Atikel (mein-de-wöte), kleine Wöte und Eigenschaften (Adjektive) gibt es jeweils eigene Doppelseiten. 21 Wotfelde wie z.b. Leute, Gefühle, Spielen, Wette bieten Zugang zu themenspezifischen Wöten. Viele Seiten haben feie Plätze fü indviduelle Eweiteungen. 2 Seiten sind mit Sätzen und Floskeln belegt, eine weitee Satzseite ist beeits vobeeitet. Eine Seite ist fü aufgespochene Mitteilungen vobeeitet. Die 5 Felde ganz links auf jede Seite sind identisch belegt mit den Aussagen ich möchte, da ist, meh und nicht. Unten links ist die Home -Taste, mit de man zu Statseite zuückkeht. Die Seiten Abc und 123 bieten die Möglichkeit, Schift- und Satzzeichen sowie Zahlen einzugeben. Duch die synthetische Stimme können so eingetippte Aussagen als Ganzes wiedegegeben weden. von Adjektiven und Ponomen. Seiten mit Floskeln und fetigen Sätzen unden das Vokabula ab. Die weitaus meisten de vogespeicheten Wöte sind den ca. 40 Wotfelden (Lebensmittel, Getänke, Spot, Fahzeuge etc.) zugeodnet, die unte den entspechend gekennzeichneten Tasten auf de Homepage zu eeichen sind. Vebphasen de häufigsten Veben können mit nu zwei Tastendücken abgeufen weden. ich und haben egibt ich habe, sie und sollen sie sollen. Veben sind in de Päsensfom gespeichet. Die Vegangenheitsfom wid mit ich habe bzw. ich bin plus Patizip Pefekt ( gegessen, gefahen etc.), eine einfache Zukunftsfom wid mit ich wede gebildet. Adjektive können dekliniet weden. Das Anhängen de Endung -e egibt i.d.r. die Steigeungsfom. Seiten fü Kompaativ und JB. Die Guppe de ABC-Pogamme ist vielen schon von ChatPC und ChatTalke he bekannt. Es sind schiftbasiete Pogamme fü Menschen, die Mitteilungen buchstabenweise eingeben und nicht übe Symbole abufen möchten. Eine Wotvohesage, eine Vohesage des nächsten Wotes und Textbausteine beschleunigen die Kommunikationsgeschwindigkeit. ABC 32 vefügt übe 32 Felde und kann gut auf dem NovaChat 7 und ggf. mit dem mitgeliefeten Stylus auf dem NovaChat 5 benutzt weden. Aufgund de geingen Anzahl von Felden vefügt dieses Pogamm nicht übe Wotvoschlagsfelde. 13 vogespeichete Themenseiten plus solche fü Sätze und Floskeln stehen zu Vefügung. ABC 45 (Abb. oben) bietet zusätzlich 4 Wotvoschlagsfelde auf de Schiftseite, die ein schnellees Scheiben emöglichen. Die Anodnung de Schiftseite ist wie bei ABC 32 alphabetisch. ABC 50 bietet 8 Wotvoschlagsfelde sowie eine Tastatu in de vom PC gewohnten QWERTZ-Anodnung. ABC 6 emöglicht eine effektive Kommunikation übe nu 6 Felde und ist dahe auch poblemlos auf dem NovaChat 5 vewendba. Die Auswahl eines Buchstabens ode eine Funktion efolgt in 2 Schitten. In Schitt 1 wid eine Guppe von je 6 Buchstaben ode Funktionen ausgewählt. Die Buchstaben bzw. Auch fü SmallTalke & Co. MetaChat ist nicht nu fü die NovaChat- Geäte, sonden auch SmallTalke, Accent 1200 und EcoTalke ehätlich. Damit steht das Vokabula estmalig auch Pesonen zu Vefügung, die zu Ansteueung Scanning, Headmouse ode eine Augensteueung vewenden. Supelativ können hinzugefügt weden. Die Themenfelde enthalten neben den Nomen auch weitee fü das Wotfeld wichtige Wöte. Funktionen escheinen daaufhin auf den 6 Felden. In Schitt 2 wid dann das gewünschte Feld ausgewählt. 6 Wotvohesagefelde weden pemanent übe den 6 Felden de Tastatu angezeigt. Soll ein Wot aus de Wotvohesage übeommen weden, so ist das Feld Wotvohesage auszuwählen. Die 6 Voschläge escheinen daaufhin auf den Tasten, wo das gewünschte Wot bequem ausgewählt weden kann. Pentke Romich GmbH Goethest Kassel Seite 3

4 Neu: Accent 1200 mit Augensteueung Foto: PRD Foto: AbleNet JB. Fü den im letzten Minfo vogestellten Accent 1200 gibt es nun auch eine Augensteueung. De Accent 1200 AS ist kleine und günstige als de EcoPoint. Neue Eyetacke Zu Emittlung de Blickichtung kommt ein neu entwickelte Eyetacke zum Einsatz. Das Geät aus deutsche Entwicklung und Hestellung bietet meh Konfiguieungsoptionen als de beim EcoTalke vewendete Tobii-Tacke. De neue Eyetacke ist nicht nu kleine als de von Tobii, sonden benötigt auch wenige Enegie, unte andeem, weil die Leistung de zu Beleuchtung de Augen vewendeten IR-Lampen geinge ist als beim EcoPoint. Die Stomvesogung kann dahe bequem übe den USB-Anschluss des Talkes efolgen. Die Tackbox, das ist de Beeich, in dem de Eyetacke die Blickichtung finden und ausweten kann, ist nu unwesentlich kleine als beim EcoPoint. Da de Mindestabstand zum Talke mit 45 cm ca. 10 cm geinge ist als beim EcoPoint, kann de Benutze nähe am Talke sitzen, woduch die geingee Displaygöße leicht kompensiet weden kann. Günstige Peis De Eyetacke ist ca. 24 2,7 3,5 cm goß (Beite Höhe Tiefe) und wiegt 97 g. De Accent 1200 AS ist deutlich kompakte als 14 - bzw. 15 -Systeme und wid ab Oktobe 2012 ehältlich sein. Kosten wid das System je nach Konfiguation ab E. Weihnachtsangebote bei PRD Angebot 1: Anold, das schnachende Schwein Anold ist beeits adaptiet. Schließen Sie einfach eine extene Taste an und aktivieen Sie diese, und Anold beginnt zu schnachen und Ohen, Schnauze und Köpe fü ca. 40 Sekunden zu bewegen. Dücken Sie die Taste noch einmal und e vestummt sofot. Anold ist ca. 45 cm goß und kann auch duch Dücken de Pfote aktiviet weden. Anold ehalten Sie ab sofot zum Sondepeis von 65 E (statt 85 E) inkl. Vesand. Angebot 2: All-Tun-It-Spinne De All-Tun-It-Spinne ist ein vielseitiges Hilfsmittel zu Integation köpebehindete Menschen in Guppenaktivitäten. De Zeige des All-Tun- It-Spinnes otiet auf Knopfduck (intene ode extene Taste) eine Weile und bleibt dann stehen, woduch e nach dem Zufallspinzip je ein Feld auf de äußeen und de ebenfalls otieenden inneen Skala auswählt. Die Liefeung efolgt mit zwei Deckblätten mit den Zahlen 1-6 zu Nutzung als Doppelwüfel. Blankoblätte sind als Zubehö ehältlich. Da sich die Deckblätte auswechseln lassen, egeben sich unzählige Möglichkeiten zu Nutzung. De All-Tun-It-Spinne hat einen Anschluss fü eine extene Taste sowie ein Fach zu Aufnahme eines Jelly-Beame-Empfänges bei dahtlose Ansteueung. Die Aufstellbügel emöglichen die Nutzung in aufechte Position. Die Liefeung efolgt inkl. Batteien, abe ohne extene Taste. Im Weihnachtsangebot ehalten Sie den All- Tun-It-Spinne ab sofot fü 99 E (statt 140 E) inkl. Vesand. Angebot 3: 20% Rabatt auf Lensoftwae Unse dittes Angebot fü Sie ist ein 20%-Rabatt auf ein beliebiges Pogamm Ihe Wahl aus unseem Lensoftwae-Angebot: Pablo? Klick Tool AAC? Switch Lanes? Wählen Sie igendeine Lensoftwae de Fimen Life- Tool, LäaMea, Inclusive ode Switch In Time aus und Sie ehalten 20% Rabatt. Sie finden das Gesamtangebot an Lensoftwae auf unsee Homepage /podukte-und-didaktisches-mateial/softwae/ ode im PRD-Katalog im Kapitel Softwae. Alle Angebote sind gültig bis zum Die Liefeung efolgt in de Reihenfolge des Bestelleingangs und nu solange de Voat eicht. Wie imme gelten die Angebote nicht fü gewebliche Wiedevekäufe. Neues aus dem PRD-Team Tanja Schmidt in neue Funktion SK. Seit Juli 2011 kennen Sie Tanja Schmidts Stimme aus dem Custome Sevice. Seit August diesen Jahes hat sie die Aufgaben und um die zentale Teminvegabe von Tanja Petich übenommen, die sich neuen Aufgaben im Noden Deutschlands stellt. Nachdem sich Tanja Schmidt übe ein Jah efolgeich im Custome Sevice in die Besondeheiten de UK-Banche eingeabeitet hat, feut sie sich besondes, Ihnen in de zentalen Teminvegabe als Schnittstelle zu Ihen egionalen Beaten zu Vefügung zu stehen. Auch wenn Sie Fagen zu Beantagung eines Hilfsmittels ode zu Fomulieung eines Widespuchs haben, feut sie sich auch auf Ihen Anuf. Sie eeichen Tanja Schmidt telefonisch unte de Rufnumme de zentalen Teminvegabe (05 61) ode pe an Foto: PRD Fotos: PRD Seite 4 Pentke Romich GmbH Goethest Kassel

5 Alle Neueungen im Übeblick : Die PRD-Ideen des Monats MS/MH. Kennen und nutzen Sie beeits unseen Newslette PRD-Ideen des Monats? E escheint egelmäßig seit acht Jahen und stellt eine bunte, kostenlose Ideensammlung fü den paktischen Einsatz veschiedene UK-Hilfsmittel da. Die Sammlung besteht mittleweile aus übe 100 Ideen und beinhaltet zahleiche Voschläge fü Einzel- und Guppenaktivitäten. Seit dem Fühjah gibt es einige Neueungen, die wi Ihnen gen vostellen möchten: Neues Layout Rein äußelich zeigen sich die PRD-Ideen auf unsee Homepage in einem neuen Gewand. Abe auch inhaltlich haben wi einige Veändeungen vogenommen: Beücksichtigte Geäte Damit Sie die Ideen poblemlos mit möglichst vielen UK-Nutzen umsetzen können, beeiten wi die Voschläge ab sofot fü alle gängigen Kommunikationshilfen auf, d.h. sowohl fü den Einsatz einfache Hilfen (z.b. Step-by-Step, BIGmack, GoTalk und SupeTalke) als auch fü Talke mit Minspeak-Anwendungspogammen (Quasselkiste 32, Quasselkiste 45, Quasselkiste 60 und Wotstategie 84). Wotschatzmodule Um unsee Talkebenutze effektiv in ihe Kommunikationsentwicklung zu untestützen, haben wi fü alle Minspeak-Anwendungspogamme ein Zielvokabula estellt. Es besteht aus ca. 400 Wöten, die sich flexibel und spontan in unteschiedlichen Situationen einsetzen lassen. Daübe hinaus haben wi 12 Wotschatzmodule entwickelt, in denen jeweils eine bestimmte Kommunikationsfunktion in den Fokus ückt. Hiefü haben wi 150 Wöte aus dem Zielvokabula ausgewählt (siehe Tabelle). In jede PRD-Idee stellen wi Ihnen eines diese Wotschatzmodule vo. Ziel ist eine häufige Wiedeholung de Wöte in zahleichen Alltagssituationen, die allen Beteiligten einen systematischen Wotschatzaufbau in kleinen Schitten emöglicht. Suchfunktion Alle beeits eschienenen PRD-Ideen können Sie auf unsee Homepage im Beeich Sevice einsehen und heunteladen. Um Ihnen dot die Auswahl geeignete Aktivitäten zu eleichten, haben wi veschiedene Suchoptionen eingefüht: Suchen Sie Ideen fü ein bestimmtes UK-Geät ode ein bestimmtes Minspeak-Anwendungspogamm? Geben Sie den Geätenamen ode das Anwendungspogamm an, so weden automatisch passende Ideen angezeigt. Altenativ können Sie auch nach inhaltlichen Kiteien suchen. Hie stehen Ihnen beispielsweise Kategoien wie Jaheszeiten und Feste, Geschichten und Lesepojekte, Wettspiele und lebensnahe Bildungsinhalte zu Vefügung (Abb. oben). PRD-Ideen des Monats kostenlos abonnieen Stöben Sie doch einfach mal auf unsee Homepage! Wollen Sie keine unsee neuen PRD-Ideen vepassen, können Sie sich unkompliziet mit Ihe -Adesse anmelden und ehalten kostenlos monatlich den entspechenden Link. Wi wünschen Ihnen weitehin viel Spaß mit den Ideen und feuen uns seh übe Rückmeldungen aus Ihe paktischen Abeit! Hie finden Sie das Ideen- Achiv und die Anmeldemöglichkeit fü Ih PRD-Ideen-des-Monats-Abo: /se vice/pd-ideen-des-monats/ KOMMUNIKATIONSFUNKTIONEN WORTVORSCHLÄGE 1. Estes Steuen eine Inteaktion noch mal, fetig, meh, genug, andes, weg, da, halt, helfen, allein, was, das, machen 2. Sich selbst, andee Pesonen und Besitzvehältnisse bezeichnen ich, bin, mein, du, bist, dein, e, sie, wi, eigene Name, Name 1, Name 2, Mama, Papa, Bude, Schweste, Oma, Opa, Feund, Lehe, fü 3. Widespechen und Potest ausdücken nicht, andes, falsch, kein, doch, Quatsch 4. Zeitliche Aspekte eine Aktivität steuen langsam, schnell, jetzt, dann, waten, machen 5. Um eine Handlung bitten ode eine Handlung steuen 6. Eine Handlung bescheiben ode kommentieen kommen, gehen, geben, machen, finden, zeigen, sehen, bauchen, sagen, und, ode, zusammen, allein, mit gut, schlecht, heiß, kalt, goß, klein, nass, tocken, schwe, leicht, neu, alt, schnell, langsam, voll, lee, falsch, ichtig, toll, doof, laut, leise, schmutzig, saube, lang, kuz, viel, wenig, kaputt, und 7. Gegenstände bemeken und daum bitten bitte, haben, möchten, auch, meh, alle, etwas, ein, de/die/das 8. Positionen bezeichnen ode bestimmen an, aus, auf, zu, oben, unten, weg, da, hinte, vo, bei, in, übe, unte, daußen 9. Um eine Infomation bitten fagen, we, wann, wo, waum, wie, was, wie viel 10. Befindlichkeiten ode Gefühle ausdücken bin, bist, ist, sind, haben, Angst, Spaß, Schmez, Hunge, Dust, tauig, glücklich, gut, schlecht, müde, langweilig, ägen, feuen, lecke, eklig 11. Spezifische Tätigkeiten bezeichnen ode steuen Die neue Homepage bietet vielfältige Schlagwote fü ein komfotables Suchen innehalb des Achiv de Ideen-des-Monats. ezählen, abeiten, essen, fahen, höen, kaufen, kochen, lesen, scheiben, malen, schlafen, schwimmen, spielen, tinken, sitzen, stehen, gehen, tagen, können, müssen, und, ode 12. Eweitete Zeitkonzepte ausdücken heute, gesten, mogen, füh, spät, Vomittag, Nachmittag, Abend, Nacht, wa Pentke Romich GmbH Goethest Kassel Seite 5

6 Entdecke die Kaft de Spache: Jetzt auch fü die QuickTalke ehältlich MS/BP. Von den beliebten Paxisbüchen Entdecke die Kaft de Spache gibt es ab sofot auch eine Vesion fü die QuickTalke. Es bietet Ihnen zahleiche paktische Anegungen, wie Sie diese Spachausgabegeäte einsetzen können, um die kommunikative Entwicklung systematisch zu untestützen. Von de spechenden Taste bis zum komplexen Talke Mit de Mateial- und Ideensammlung Entdecke die Kaft de Spache liegt ein Konzept vo, das einen systematischen Einsatz de unteschiedlichen Hilfsmittel eleichtet, indem es fü das jeweilige Hilfsmittel alltagselevante Anwendungsbeispiele zu gundsätzlichen Aspekten de Kommunikationsfödeung bietet. Diese Aspekte lassen sich in fünf Lenbeeiche glieden: Das Hilfsmittel spieleisch kennen lenen Efahungen mit Spache machen Spache als Ausducksmittel eleben Spache angeleitet vewenden Mit Spache Beziehungen gestalten Ausgehend von diesen Lenbeeichen haben wi konkete Voschläge abgeleitet, wie Sie sowohl einfache Spachausgabegeäte als auch komplexe Hilfen mit Minspeak-Anwendungspogammen einsetzen können, um de untestützt kommunizieenden Peson vielfältige Kommunikationsefahungen und stategien zu vemitteln. Denn nach dem Pinzip des lebenslangen Lenens ist es entscheidend, imme wiede neue, alltagselevante Einsatzmöglichkeiten fü das Hilfsmittel anzubieten. De Inhalt de einzelnen Bände besteht jeweils aus folgenden Teilen: Dastellung von ausgewählten Aspekten de Kommunikationsfödeung in Tabellenfom (Diese Aspekte gelten allgemein fü die Kommunikationsfödeung und sind unabhängig vom jeweiligen Hilfsmittel.) Paktische Beispiele und Mateialien fü den Einsatz des jeweiligen Geätes bzw. des jeweiligen Anwendungspogamms zu den oben genannten Aspekten Hie alle fü einfache Spachausgabegeäte ehältlichen Vesionen im Übeblick: BIGmack, LITTLEmack, LITTLE Step-by-Step, BIG Step-by-Step, italk2 (29 E) GoTalk4+, GoTalk9+, GoTalk20+ (25 E) GoTalk Expess 32 (25 E) GoTalk Pocket mit 6 Felden (25 E) SupeTalke mit 1,2,4 und 8 Felden (29 E) Lingo mit 8 Felden (25 E) Chatbox mit 4 und 16 Felden (25 E) LEO mit 8 und 32 Felden (25 E) De Liefeumfang besteht jeweils aus einem Buch mit CD. EntdEckE die kaft de SpachE Alltagsbezogene Kommunikationsfödeung mit einfachen Spachausgabegeäten QuickTalke 7 QuickTalke 12 QuickTalke 23 Anwendungsbeispiel: Luftballon-Spiel Anwendungsbeispiel: Situationsgebunden fagen und kommentieen Anwendungsbeispiel: Rollenspiel Einkaufen Pilotpojekt Inklusion Region Münste Von Macel Feichtinge. Ein neuatiges Beatungsangebot, u.a. zu Untestützten Kommunikation und Nutzung Assistive Technologien (UK/AT), ist in Münste (NRW) entstanden. Seit dem wid hie in einem intedisziplinäen Team geabeitet: Das LWL-Beatungshaus sieht sich als ein niedeschwelliges Untestützungsangebot fü Schulen (mit und ohne Gemeinsamen Unteicht (GU) und weitee Födeschulen), Elten, Kindegäten, andee Beatungsstellen sowie alle und um Kinde mit Födebedaf abeitenden Stellen in Münste und den umliegenden Münstelandkeisen. Das Gemeinschaftspilotpojekt de Beziksegieung Münste und des Födeschultäges Landschaftsveband Westfalen-Lippe (LWL), in Abstimmung mit de Stadt Münste, bietet Infomationen, punktuelle Beatung ode Pozessbegleitung in den Födebeeichen Höen und Kommunikation, Sehen, Spache und köpeliche und motoische Entwicklung, sowie in den Fachbeeichen UK/AT, Autismus, Pflege und chonische Ekankungen, an. Ebenso wid eine unabhängige Hilfsmittelbeatung angeboten. Eingehende Anfagen weden von eine Seketäin aufgenommen. De Anfagende ehält eine diekte Infomation übe den Beatungsablauf und bis wann eine Rückmeldung efolgen wid. Die Anfagen weden im wöchentlich stattfindenden Cleaing im Beatungsteam bespochen und ggf. gemeinsam, auch mit extenen Patnen, beabeitet. In den Cleaingunden abeiten Sondepädagoginnen und -pädagogen unteschiedliche Fachichtungen zusammen mit qualifizieten Ego- und Physiotheapeuten sowie Pflegekäften des LWL. Diese Bündelung veschiedene Kompetenzen sowie die intedisziplinäe Zusammenabeit bieten dabei die Möglichkeit eine diffeenzieten und qualifizieten Beatung. Die bisheigen Cleaingunden zeigen, wie wetvoll die gemeinsame Zeit ist: jede weiß etwas, kennt jemanden, kennt ein Hilfsmittel ode einen paktizieten Nachteilsausgleich. De Fachbeeich Untestützte Kommunikation und Nutzung Assistive Technologien wid duch Macel Feichtinge, Sondeschullehe an de Regenbogenschule Münste (Födeschwepunkt köpeliche und motoische Entwicklung), veteten. Bei komplexen Fagen zu Positionieung ode Ansteueung von Hilfsmitteln kann auf die (ego-) theapeutische Kompetenz von Ute Feick und weiteen Theapeutinnen des LWL zuückgegiffen weden. Die Koodination des LWL-Beatungshauses liegt bei Fau D. Bitta Demes. Kontakt: LWL-Beatungshaus, Tel: 0251/ , Seite 6 Pentke Romich GmbH Goethest Kassel

7 Chistian Stang: So abeite ich mit meinem Talke Von Chistian Stang. Hallo liebe Lese und Leseinnen de Pentke Romich-Zeitung. Ich heiße Chistian Stang, bin 15 Jahe alt und komme aus Zwiesel. Das ist in Niedebayen im Bayeischen Wald. Meine Gundschulzeit vebachte ich in de Chistophousschule Schweinhütt. Seit 2009 besuche ich die K-Schule in Passau. Meine ständigen Begleite sind de Rollstuhl und vo allem mein SmallTalke. Anfangs nutzte ich den Talke mit de Quasselkiste 45 nu in de Schule, späte auch zu Hause. Dank meines Schulbegleites konnte ich schnell und viel damit lenen. Nach einige Zeit de Übung ezielte ich mit Hilfe meine Familie weitee Efolge im Umgang mit dem Talke. Mittleweile ist es so, dass ich die Wotstategie 84 nutze und den Talke imme und übeall bei mi habe. Das heißt, in de Schule, in de Tagesstätte, im Bus und zu Hause. Eine Talkehalteung, die am Rollstuhl befestigt ist, emöglicht mi dies. Duch seinen tollen Aufbau kann ich den Talke auch am Tisch gut platzieen. Fühe haben meine Schulbegleite die Abeitsblätte fü mich geschieben und gestaltet. Abe duch meinen Ehgeiz und das Inteesse meine jetzigen Schulbegleitein übenehme ich diese Aufgaben nun selbst. Selbstveständlich habe ich von allen Schülen, Lehen und Beteuen Fotos eingespeichet, so dass ich übeall miteden kann. Auch die Bilde von Politiken, Fensehsendungen sowie die Speisekate von Mc Donalds habe ich mi aus dem Intenet kopiet und auf meinen Talke gezogen. Wie ih siche gemekt habt, ist de Talke fü mich nicht nu Abeitsgeät, sonden auch mein gößtes Hobby. Viele Stunden vebinge ich auch am Wochenende mit seine Speicheung. Eine goße Hilfe dabei ist mi stets meine Mutte, die auch seh am Talke inteessiet ist. Wichtige Temine, z.b. Theapiezeiten, Gebutstage und Ausflüge, pogammiee ich in den Kalende und wede so mit schöne Musik an diese einnet. Chistian mit seine Bastelabeit Texte, Diktate, Biefe und Rechtscheibübungen kann ich mit dem Mini-USB-Stick ode Kabel auf den PC übetagen. Genaue gesagt, eabeite ich am Talke mit Ikonen den Text und e wid unmittelba am PC-Bildschim sichtba. Ich kann das Geduckte dot beabeiten. In allen Fächen kann ich mich am Unteicht mit vobeeiteten Notizbüchen beteiligen. Die Abeitsblätte dazu lege ich als Seiten an. Vobeeitetes Zielvokabula de Lehe hilft mi beeits vo dem Unteicht, mich daauf vozubeeiten bzw. die Wöte einzuspeichen. De Voteil diese Seiten ist, dass ich Wot und Bild zum Lenen habe und auch meine eigenen Abeitsblätte ausducken und in meinen Schnellhefte heften kann. Wie das Ganze funktioniet möchte ich hie kuz ekläen: 1. Seite auf USB-Stick speichen 2. In de Emulation auf dem PC die Toolbox öffnen 3. Menü Speicheübetagung wählen 4. Seiten und Dialeisten laden wählen 5. Datei auf USB-Stick auswählen 6. Menü Extas de Emulation öffnen 7. Bildschimabbild ezeugen auswählen 8. De Sceenshot wid im gewählten Gafikpogamm geöffnet 9. Gafik ausducken. Duch diesen Vogang kann ich etwas meh alleine abeiten. Außedem macht es mi viel Spaß, als nicht scheibende Schüle meine eigenen Blätte zu gestalten. Natülich geht auch mal was schief, abe dann habe ich noch meine Egotheapeutin an de Schule, die die meisten Sachen mit Hilfe von Fau Bahat und Hen Langlotz (PRD-Technik) wiede ins Lot bingen kann. Ganz schlimm ist es fü mich, wenn mein Talke nicht funktioniet ode ga eingeschickt weden muss. Fü jemanden, de so viel zu sagen hat wie ich, die Höchststafe! Bei Unklaheiten ode Fagen kann ich mich dazu an meine UK-Beatein wenden. Zweimal die Woche bespechen und beabeiten wi Talkepobleme ode pobieen neue Ideen aus, die ich täglich im Alltag nutzen kann. Auf jeden Fall bin ich foh, hie an de K-Schule in Passau zu sein. Hie ist es schon ein bisschen nomal, mit dem Talke zu spechen. Wi Talkekinde weden von den Lehen und de Schulleitung imme untestützt und man gibt uns auch meistens die Zeit, die wi zum Spechen bauchen. Unse Schulleite He Kal Bischof feut sich, wenn e sich mit mi untehalten kann. Oft stellt e Fotos von meinen Schulkollegen und mi auf unsee Homepage. Wenn ih Lust habt, könnt ih ja mal da einschauen. Es sind wiklich schöne Fotos din. Die Adesse: Gene wüde ich auch Talkenutze aus andeen Schulen kennen lenen und mit ihnen pe ode Facebook (Chistian Stang) scheiben. Ich feue mich auf Mailpost von euch! Chistian mit Schulbegleitein Fau Bandstette (l.) und Klassenleite He Wolf Schulleite Kal Bischof mit seinem Schüle Chistian Fotos (3): pivat Pentke Romich GmbH Goethest Kassel Seite 7

8 PRD-Seminae & Spechstunden Bitte beachten Sie, dass bei zu geinge Teil nehme Innenzahl Seminae kuzfistig abgesagt weden können. Um auf egionale Be dafs- Quasselkiste 45-Semina fü ST / Accent / EcoTalke Eintägiges Semina fü Angehöige ode Be teue von Small -, XL- und EcoTal ke- Benutzen. Das Semina vemittelt Kenntnisse übe die gund le genden Funktionen des Talkes sowie Methoden zum Elenen des Vokabulas de Quasselkiste 45. schwan kungen zu eagieen, weden zusätzliche Semi nae evtl. auch kuzfistig angesetzt. Bei allen Seminaen muss Ihe Anmeldung mindestens 4 Wotstategie 84-Semina fü ST / Accent / EcoTalke Eintägiges Semina fü Angehöige ode Be teue von Small -, XL- und EcoTal ke- Benutzen. Das Semina vemittelt Kenntnisse übe die gund le genden Funktionen des Talkes sowie Methoden zum Elenen des Vokabulas de Wotstategie 84. Wochen vo Seminabeginn voliegen, um Ihe Teilnahme sichestellen zu können. Peis fü Teilnehme: 120 E inkl. Mittagessen und Untelagen. Quasselkiste 60-Semina fü ST / Accent / EcoTalke Eintägiges Semina fü Angehöige ode Be teue von Small -, XL- und EcoTal ke- Benutzen. Das Semina vemittelt Kenntnisse übe die gund le genden Funktionen des Talkes sowie Methoden zum Elenen des Vokabulas de Quasselkiste in Hannove in Dotmund in Dotmund Talke-Spechstunden Halle/Saale, Donnestag Halle/Saale, Donnestag Halle/Saale, Donnestag Halle/Saale, Donnestag Halle/Saale, Donnestag Schule am Lebensbaum Hildesheime St. 28a, Halle / S. Kontakt: Ilona Endes Tel. (03 45) PRD-Beatein ist Jutta Neuhaus Leipzig, Mittwoch Leipzig, Mittwoch Leipzig, Mittwoch Födeschule Schloss Schönefeld Zeumest. 1-2, Leipzig Kontakt: Anke Muske Tel. (03 41) ode -67 PRD-Beatein ist Jutta Neuhaus Schleswig, Mittwoch UK-Beatungsstelle am Landesfödezent. Sehen Luthestaße 14, Schleswig Kontakt: Angela Hallbaue, Tel.: , PRD-Beatein ist Bunhild Petesen in Dotmund in Kalsuhe in Dotmund in Dotmund Fotbildungspunkte Unsee Seminae efüllen die Qualitätskiteien eine Fotbildung fü die gesetzliche Fotbildungspflicht von zugelassenen/fachlichen Leiten de Heilmittelebingung nach 125 SGB V und sind zugelassen auf Basis des Deutschen Vebandes de Egotheapeuten e.v. (DVE) und des Deutschen Bundesvebandes fü Logopädie e.v. (dbl). Es weden Fotbildungspunkte anekannt. Aktuelle Seminadaten finden Sie stets auf unsee Homepage im Intenet unte aktuelles/seminae-wokshops/. Bitte schauen Sie vo eine Anmeldung, ob das von Ihnen gewünschte Semina auch stattfindet. Wotstategie 144-Semina wid i.d.r. individuell vo Ot duchgefüht. Bitte wenden Sie sich an Ihe Beatein/Ihen Beate! Votag von Gabi Rennet am auf de RehaCae in Düsseldof SK. Im Rahmen de kostenfeien Ausstelle- Seminae laden wi Sie in diesem Jah an zwei Teminen hezlich zum Votag de Talke- Benutzein Gabi Rennet ein. Das Thema lautet: Mein Leben mit einem Talke! Gabi Rennet bescheibt mittels Augensteueung ih Leben mit eine Kommunikationshilfe. Kommen Sie einfach ohne Anmeldung am Donnestag (11.10.) ode Feitag (12.10.) jeweils Uh in den Pavillon des CCD. Süd auf dem Messegelände in Raum 16 (Do.) ode Raum 17 (F.). Gen geben wi Ihnen an unseem Stand eine Wegbescheibung zu den Seminaäumen, bitte kommen Sie dafü ca. 30 Minuten vo dem Votagsbeginn zu unseem Stand C15 in Halle in Makt Indesdof in Hannove in Kalsuhe in Dotmund in Leipzig in Hannove in Dotmund in Dotmund in Dotmund in Dotmund Quasselkiste 32-Semina fü LightTalke Eintägiges Semina fü Angehöige ode Beteu e von Min- und LightTalke-Benutzen. Das Semina vemittelt Kenntnisse übe die gund le genden Funktionen des Talkes sowie Methoden zum Elenen des Vokabulas de Quasselkiste in Kalsuhe in Hannove in Dotmund in Dotmund in Dotmund IMPRESSUM MINFO ist eine kostenlose Zeitschift fü Feun dinnen und Feunde de Pentke Romich GmbH und escheint viemal po Jah. Nachduck auch auszugsweise nu mit schift liche Genehmigung de Pentke Romich GmbH. Die Waenzeichen de jeweiligen Podukte liegen bei ihen Hestellen. Fü unaufgefodet eingesandte Manuskipte, Datentäge, Podukte und Fotos wid keine Haftung übenommen. Bei namentlich gekennzeichneten Atikeln sind die Vefasse fü den Inhalt veantwotlich. Die jeweiligen Beitäge müssen nicht in jedem Fall die Meinung de Redaktion wiedegeben. Auflage: Exemplae Redaktion: Jügen Babst (JB), Maike Hoend (MH), Susanne Kuckuk (SK), Bunhild Petesen (BP), Meike Stahl (MS) Layout: Jügen Babst & Susanne Kuckuk 20. Jahgang Pentke Romich GmbH Elektonische Kommunikationshilfen mit Spachausgabe Goethest. 31 D Kassel Tel. (05 61) Fax (05 61) Web isaac Mitglied 2012 Seite 8 Pentke Romich GmbH Goethest Kassel

Neuer Lightwriter SL 40

Neuer Lightwriter SL 40 Minfo 4-2009 Eine Zeitschift fü Feundinnen und Feunde von Pentke Romich Deutschland Ausgabe N. 65 Okt. - Dez. 2009 In diese Ausgabe: Neue Lightwite SL 40 Talke-Softwae selbe aktualisieen Duftkappen keative

Mehr

Für den Endkunden: Produkt- und Preissuche

Für den Endkunden: Produkt- und Preissuche Fü den Endkunden: Podukt- und Peissuche Ducke Mit finde.ch bietet PoSelle AG eine eigene, umfassende Podukt- und Peissuchmaschine fü die Beeiche IT und Elektonik. Diese basiet auf de umfassenden Datenbank

Mehr

PRD-IDEEN DES MONATS

PRD-IDEEN DES MONATS 8. Jahrgang Oktober 2012 Nr. 65 PRD-IDEEN DES MONATS Fliegt das weg? Im Herbst ist es häufig stürmisch. Holen Sie den Wind ins Haus und finden Sie heraus, was fliegt. DIESE MATERIALIEN WERDEN BENÖTIGT:

Mehr

PKV-Beitragsoptimierer-Auftragserteilung

PKV-Beitragsoptimierer-Auftragserteilung PKV-Beitagsoptimiee-Auftagseteilung zu einmaligen Beatung Bei dem Vesichee : mit de Vetagsnumme : fü folgende Pesonen : Auftaggebe Name : Geb.-Dat. : Staße : PLZ und Ot : Telefon : Mobil : E-Mail : Beuf

Mehr

VR-FinalSparen. Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. h n. im 4

VR-FinalSparen. Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. h n. im 4 Mai 2010 - An alle Haushalte oe, T h Me sen: n i Z meh % 5 2, 3. Jah im 4 VR-FinalSpaen Unse Anlagepodukt spielt Ihnen beeits vo dem esten Anstoß de Fußball-Weltmeisteschaft 2010 in Südafika einen exklusiven

Mehr

Software Engineering Projekt

Software Engineering Projekt FHZ > FACHHOCHSCHULE ZENTRALSCHWEIZ HTA > HOCHSCHULE FÜR TECHNIK+ARCHITEKTUR LUZERN Softwae Engineeing Pojekt Softwae Requiements Specification SRS Vesion 1.0 Patick Bündle, Pascal Mengelt, Andy Wyss,

Mehr

«Samariter im Netz» Praxisleitfaden zur Nutzung der neuen Medien

«Samariter im Netz» Praxisleitfaden zur Nutzung der neuen Medien «Samaite im Netz» Paxisleitfaden zu Nutzung de neuen Medien Leitfaden_RZ_2010_03_26.indd 1 26.03.2010 15:01:25 2 Inhaltsvezeichnis 1 2 Einleitung 4 1.1 Intenet: Ein Ekläungsvesuch 4 1.2 Web 2.0 Plattfomen

Mehr

VR-Bank Mittelsachsen eg

VR-Bank Mittelsachsen eg N. 3 / Septembe 2012 Bötewitz Ostau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hatha Waldheim Miltitz Roßwein Nossen Dittmannsdof Goßvoigtsbeg Wi fü Sie - Vebunden mit den Menschen in unsee Region Feibeg Band-Ebisdof Obebobitzsch

Mehr

Abiturprüfung 2015 Grundkurs Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie

Abiturprüfung 2015 Grundkurs Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie Abitupüfung 2015 Gundkus Biologie (Hessen) A1: Ökologie und Stoffwechselphysiologie Veteidigungsstategien von Pflanzen BE 1 Benennen Sie die esten dei Tophieebenen innehalb eines Ökosystems und bescheiben

Mehr

Mustertexte. Auftrag nach 11 BDSG. Gegenstand Auftrag nach 11 BDSG 2009

Mustertexte. Auftrag nach 11 BDSG. Gegenstand Auftrag nach 11 BDSG 2009 Mustetexte Auftag nach 11 BDSG Gegenstand Auftag nach 11 BDSG 2009 Soweit die DMC ode eine ihe Efüllungsgehilfen als Datenschutzbeauftagte i.s. des 4f Abs. 2 Satz 3 BDSG bestellt und tätig ist, beziehen

Mehr

Grundbildung Nachholbildung Kauffrau/Kaufmann

Grundbildung Nachholbildung Kauffrau/Kaufmann Gundbildung Nachholbildung Kauffau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis Inhaltsvezeichnis Ih Kusstat ist zu 100 % gaantiet. 1. Nachholbildung fü Ewachsene 4 2. Zulassungsbedingungen und Voaussetzungen

Mehr

Programm für alle Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Programm für alle Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Wie untescheiden sich öffentlich-echtliche und pivate Sende in Pogamm und Finanzieung? Die Tabellen stellen einige Unteschiede da. Macht aus den Zahlen aussagekäftige Gafiken. Anteile de Sendungen veschiedene

Mehr

4/09. Interview mit Prof. Margrit Kennedy: Komplementärwährungen im Aufwind. Halbjahresbericht: Bilanzsumme wächst weiter. Hauptsitz im neuen Look

4/09. Interview mit Prof. Margrit Kennedy: Komplementärwährungen im Aufwind. Halbjahresbericht: Bilanzsumme wächst weiter. Hauptsitz im neuen Look Inteview mit Pof. Magit Kennedy: Komplementäwähungen im Aufwind 12 Halbjahesbeicht: Bilanzsumme wächst weite Hauptsitz im neuen Look 4 8 www.wibank.ch INHALT Ein neues Kleid fü die WIR Bank in Basel. 8

Mehr

Perfekte Speicherkarten für jeden Zweck

Perfekte Speicherkarten für jeden Zweck Pefekte Speichekaten fü jeden Zweck Speichekaten micosd und SDCads 02 03 Standad Evo Po Leistung Das solide Standad Modell eleichtet alltägliche Datensicheung und den Umgang mit Inhalten. Diese Katen sind

Mehr

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel Zahnaztangst? Wege zum entspannten Zahnaztbesuch. Mit eine von Mac A. Pletze konzipieten und gespochenen Tance Beabeitet von Lea Höfel 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 136 S. Papeback ISBN 978 3 7945 2870

Mehr

Einführung in die Finanzmathematik - Grundlagen der Zins- und Rentenrechnung -

Einführung in die Finanzmathematik - Grundlagen der Zins- und Rentenrechnung - Einfühung in die Finanzmathematik - Gundlagen de ins- und Rentenechnung - Gliedeung eil I: insechnung - Ökonomische Gundlagen Einfache Vezinsung - Jähliche, einfache Vezinsung - Untejähliche, einfache

Mehr

Inhalt der Vorlesung A1

Inhalt der Vorlesung A1 PHYSIK A S 03/4 Inhalt de Volesung A. Einfühung Methode de Physik Physikalische Gößen Übesicht übe die vogesehenen Theenbeeiche. Teilchen A. Einzelne Teilchen Bescheibung von Teilchenbewegung Kineatik:

Mehr

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE ! " # $ % &! '( ) * ( +, -. ( +0/ 1 2 3 2 4%576 8 9 : ; < = 8 > : 8? @ A B C B DEC FC C%C G Efassungsmodul: Fei paametisiebae Obefläche. Einfach anzuwenden. Schnell einsatzbeeit. Auch fü Femdspachen geeignet.

Mehr

über insgesamt Vorvertragliche Erläuterungen zum Darlehensantrag Name aller Darlehensnehner Sehr geehrter Kunde,

über insgesamt Vorvertragliche Erläuterungen zum Darlehensantrag Name aller Darlehensnehner Sehr geehrter Kunde, dessaue st. 5 I 06862 dessau-oßlau email info@pobaufi.de I www.pobaufi.de Kundenanschift Ih Anspechpatne Vovetagliche Eläuteungen zum Dalehensantag Name alle Dalehensnehne übe insgesamt Dalehensbetag Seh

Mehr

Testnormal. Mikroprozessorgesteuerter Universal-Simulator für fast alle gängigen Prozessgrössen im Auto- Mobilbereich und Maschinenbau

Testnormal. Mikroprozessorgesteuerter Universal-Simulator für fast alle gängigen Prozessgrössen im Auto- Mobilbereich und Maschinenbau Testnomal Mikopozessogesteuete Univesal-Simulato fü fast alle gängigen Pozessgössen im Auto- Mobilbeeich und Maschinenbau Inhalt 1. Einsatzmöglichkeiten 2. Allgemeines 2.1. Einstellbae Sensoaten 2.2. Tastatu

Mehr

PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK

PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK PERFEKTE SPEICHERKARTEN FÜR JEDEN ZWECK SPEICHERKARTEN UND MICRO FRÜHJAHR 2015 02 03 Leistung Standad Po Das solide Standad Modell eleichtet alltägliche Datensicheung und den Umgang mit Inhalten bei gelegentliche

Mehr

WEKA FACHMEDIEN GmbH. Technische Spezifikationen für die Anlieferung von Online-Werbemitteln

WEKA FACHMEDIEN GmbH. Technische Spezifikationen für die Anlieferung von Online-Werbemitteln WEKA FACHMEDIEN GmbH Technische Spezifikationen fü die Anliefeung von Online-Webemitteln Jonathan Deutekom, 01.07.2012 Webefomen Webefom Beite x Höhe Fullsize Banne 468 x 60 Leadeboad 728 x 90 Rectangle

Mehr

Unverbindliche Musterberechnung für den Wealthmaster Classic Plan von

Unverbindliche Musterberechnung für den Wealthmaster Classic Plan von Unvebindliche Mustebeechnung fü den Wealthmaste Classic Plan von Die anteilsgebundene Lebensvesicheung mit egelmäßige Beitagszahlung bietet Ihnen die pefekte Kombination aus de Sicheheit eine Kapitallebensvesicheung

Mehr

Die. Zeltla1.08. bis 08.08.201. Stadtgemeinde St.Valentin www.takatuka.at

Die. Zeltla1.08. bis 08.08.201. Stadtgemeinde St.Valentin www.takatuka.at Die m n e i e c h e F Zeltl1.08. bis 08.08.201 0 l t n N ge im 5 2015 Stdtgemeinde St.Vlentin www.tktuk.t Liebe Kinde! Liebe Elten! 2 Beeits in wenigen Wochen beginnen die Sommefeien. Die Stdtgemeinde

Mehr

Rollenrichtprozess und Peripherie

Rollenrichtprozess und Peripherie Rollenichtpozess und Peipheie Macus Paech Die Hestellung von qualitativ hochwetigen Dahtpodukten efodet definiete Eigenschaften des Dahtes, die duch einen Richtvogang eingestellt weden können. Um den Richtpozess

Mehr

Die Hohman-Transferbahn

Die Hohman-Transferbahn Die Hohman-Tansfebahn Wie bingt man einen Satelliten von eine ednahen auf die geostationäe Umlaufbahn? Die Idee: De geingste Enegieaufwand egibt sich, wenn de Satellit den Wechsel de Umlaufbahnen auf eine

Mehr

Der eigentliche Druck

Der eigentliche Druck 147 De eigentliche Duck 5 Kamea: Konica Minolta Maxxum 7D Ist das Bild gut vobeeitet und teten keine Pobleme auf, so ist das Ducken mit den heutigen fü Fine-At geeigneten Tintenducken ein Vegnügen. Leide

Mehr

Auswahl der DAM-Software. Die DAM-Benutzeroberfläche. DAM-Software für weitere Aufgaben nutzen. Verwalten des Archivs. Weitere DAM-Funktionen

Auswahl der DAM-Software. Die DAM-Benutzeroberfläche. DAM-Software für weitere Aufgaben nutzen. Verwalten des Archivs. Weitere DAM-Funktionen Auswahl de DAM-Softwae Die DAM-Benutzeobefläche DAM-Softwae fü weitee Aufgaben nutzen Vewalten des Achivs Weitee DAM-Funktionen Fallstudien 201 Die Bildvewaltungssoftwae 7 Dieses Kapitel soll Ihnen eine

Mehr

Unfallversicherungsschutz für Kinder in Tagespflege

Unfallversicherungsschutz für Kinder in Tagespflege Unfallvesicheungsschutz fü Kinde in Tagespflege Infomationen fü Tagesmütte und -väte Unfallvesicheungsschutz fü Kinde in Tagespflege Inhalt Einleitung 3 Was ist die gesetzliche Unfallvesicheung? 4 Gesetzliche

Mehr

Verschaffe dir den Durchblick!

Verschaffe dir den Durchblick! Veschaffe di den Duchblick! Kennst du schon das geheimnisvolle Vitamin A? Mit folgenden «Duchblicken» tauchst du tiefe in die vebogene Welt de Vitamine und besondes des Vitamins A. Du kannst sowohl alle

Mehr

Stereo-Rekonstruktion. Stereo-Rekonstruktion. Geometrie der Stereo-Rekonstruktion. Geometrie der Stereo-Rekonstruktion

Stereo-Rekonstruktion. Stereo-Rekonstruktion. Geometrie der Stereo-Rekonstruktion. Geometrie der Stereo-Rekonstruktion Steeo-Rekonstuktion Geometie de Steeo-Rekonstuktion Steeo-Kalibieung Steeo-Rekonstuktion Steeo-Rekonstuktion Kameakalibieung kann dazu vewendet weden, um aus einem Bild Weltkoodinaten zu ekonstuieen, falls

Mehr

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald / Institut für Physik Physikalisches Grundpraktikum

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald / Institut für Physik Physikalisches Grundpraktikum Enst-Moitz-Andt-Univesität Geifswald / Institut fü Physik Physikalisches Gundpaktikum Paktikum fü Physike Vesuch E7: Magnetische Hysteese Name: Vesuchsguppe: Datum: Mitabeite de Vesuchsguppe: lfd. Vesuchs-N:

Mehr

3.1 Elektrostatische Felder symmetrischer Ladungsverteilungen

3.1 Elektrostatische Felder symmetrischer Ladungsverteilungen 3 Elektostatik Das in de letzten Volesung vogestellte Helmholtz-Theoem stellt eine fomale Lösung de Maxwell- Gleichungen da. Im Folgenden weden wi altenative Methoden kennenlenen (bzw. wiedeholen), die

Mehr

Rendite gesucht! Union Investment Wir optimieren Risikobudgets. r r. e i. 29. Euro

Rendite gesucht! Union Investment Wir optimieren Risikobudgets. r r. e i. 29. Euro 01-U4-JB-2009-Umschlag-Y:01-U4-JB-2008-Umschlag-A 11.03.2010 9:51 Uh Seite 1 JAHRBUCH 2010 29. Euo s unte o f n I Meh sikoi e i d www..de e manag Union Investment Wi optimieen Risikobudgets Union Investment

Mehr

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:...

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:... 1/20 LEISTUNGSERFASSUNG VERPFLEGUNGSSERVICE Diese Fomulasatz dient de Estellung eines Angebotes. Die Daten dienen nu dem intenen Gebauch und weden keinem Ditten zugänglich gemacht. Objekt:... Telefon:......

Mehr

Die Schrödingergleichung für das Elektron im Wasserstoffatom lautet Op2 e2 Or. mit

Die Schrödingergleichung für das Elektron im Wasserstoffatom lautet Op2 e2 Or. mit 4 Stak-Effekt Als Anwendung de Stöungstheoie behandeln wi ein Wassestoffatom in einem elektischen Feld. Fü den nichtentateten Gundzustand des Atoms füht dies zum quadatischen Stak-Effekt, fü die entateten

Mehr

Clojure. magazin. Java Mag. Quo vadis Clojure 1.6. Zugriff auf relationale Datenbanken. Polyglotte Entwicklung mit Clojure und Java

Clojure. magazin. Java Mag. Quo vadis Clojure 1.6. Zugriff auf relationale Datenbanken. Polyglotte Entwicklung mit Clojure und Java De Tod de Java Application Seve: Sind sie noch zeitgemäß? 55 Java Mag Deutschland 9,80 Östeeich 10,80 Schweiz sf 19,50 Luxembug 11,15 7.2014 magazin Java Achitektuen Web Agile RoboVM SeviceMix ios-apps

Mehr

Berechnung der vorhandenen Masse von Biogas in Biogasanlagen zur Prüfung der Anwendung der StörfallV

Berechnung der vorhandenen Masse von Biogas in Biogasanlagen zur Prüfung der Anwendung der StörfallV Beechnung de vohandenen Masse von Biogas in Biogasanlagen zu Püfung de Anwendung de StöfallV 1. Gundlagen Zu Püfung de Anwendbakeit de StöfallV auf Betiebsbeeiche, die Biogasanlagen enthalten, muss das

Mehr

Consulting & Private Equity eine strategische Symbiose?

Consulting & Private Equity eine strategische Symbiose? Matin Fanssen Inteim Management Consulting & Pivate Equity eine stategische Symbiose? Untenehmen: Ot: Name: Funktion: Telefon: Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Fagebogen pe Fax ode Post zuück an:

Mehr

ABSGHIEDVOM GIESSKANNENPRINZIP I I I I I I I. I I I t I I I I. Durch Massenmarketing werden zwar viele Personen gleichzeitig

ABSGHIEDVOM GIESSKANNENPRINZIP I I I I I I I. I I I t I I I I. Durch Massenmarketing werden zwar viele Personen gleichzeitig t DREKTMARKETNG: GEZELTE KUNDENANSPRACHE ABSGHEDVOM GESSKANNENPRNZP Duch Massenmaketing weden zwa viele Pesonen gleichzeitig effeicht, doch meist nicht die ichtigen. Was hat etwa ein Hochhausbewohne von

Mehr

http://www.e-periodica.ch

http://www.e-periodica.ch Objekttyp: Advetising Zeitschift: Schweize Ingenieu und Achitekt Band (Jah): 6 (998) Heft 30/3 PDF estellt am: 06.07.206 Nutzungsbedingungen Die ETH-Bibliothek ist Anbietein de digitalisieten Zeitschiften.

Mehr

Lösungshinweise und Bewertungskriterien

Lösungshinweise und Bewertungskriterien 27. Bundeswettbeweb Infomatik, 1. Runde Lösungshinweise und Bewetungskiteien Allgemeines Zuest soll an diese Stelle gesagt sein, dass wi uns seh daübe gefeut haben, dass einmal meh so viele Leute sich

Mehr

PRD-WÖRTER DES MONATS

PRD-WÖRTER DES MONATS 10. Jahrgang Mai 2014 Nr. 84 PRD-WÖRTER DES MONATS METACOM-SYMBOLE QUASSELKISTE 32 froh QK32 2014.05 QK32 2014.05 QUASSELKISTE 45 NEU QK45 2014.05 QK45 2014.05 QUASSELKISTE 60 NEU QK60 2014.05 QK60 2014.05

Mehr

Statische Magnetfelder

Statische Magnetfelder Statische Magnetfelde Bewegte Ladungen ezeugen Magnetfelde. Im Magnetfeld efäht eine bewegte Ladung eine Kaft. Elektische Felde weden von uhenden und bewegten Ladungen gleichemaßen ezeugt. Die Kaft duch

Mehr

Gesetzliche Änderungen zum 1.1.2009

Gesetzliche Änderungen zum 1.1.2009 Gesetzliche Ändeungen zum 1.1.2 Kdegeldehöhung fü das 1. und 2. Kd um 1, alle weiteen um 16 Abeitslosenvesiche ung skt auf 2,8% Anspuch auf Abeitslosen geld fü Selbständige Rechtsanspuch auf Hauptschulab

Mehr

34. Elektromagnetische Wellen

34. Elektromagnetische Wellen Elektizitätslehe Elektomagnetische Wellen 3. Elektomagnetische Wellen 3.. Die MXWELLschen Gleichungen Die MXWELLschen Gleichungen sind die Diffeentialgleichungen, die die gesamte Elektodynamik bestimmen.

Mehr

Abschlussprüfungsaufgaben Deutsch für Realschulen in Baden-Württemberg 2015 Haupttermin

Abschlussprüfungsaufgaben Deutsch für Realschulen in Baden-Württemberg 2015 Haupttermin Abschlusspüfungsaufgaben Deutsch fü Realschulen in Baden-Wüttembeg 2015 Haupttemin Aufgabe 1: Texte bescheiben 5 10 15 Schule Die Schule ist, das weiß man ja, in este Linie dazu da, den Guten wie den Bösewichten

Mehr

Wien Südbahnhof (Ostseite)

Wien Südbahnhof (Ostseite) Wien Südbahnhof (Ostseite) Wien Ezhezog Kalstaße Machegg Batislava Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 088 0 00 Fahpl 0 gültig. 0 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit

Mehr

NEUEINSTELLUNG GERINGFÜGIG BESCHÄFTIGTE (Minijob bis 450,00 )

NEUEINSTELLUNG GERINGFÜGIG BESCHÄFTIGTE (Minijob bis 450,00 ) Fima: Pesönliche Angaben: Familienname, Voname Gebutsdatum Familienstand Anschift (Staße, Hausnumme, PLZ, Ot) Staatsangehöigkeit Rentenvesicheungsnumme Gebutsname Gebutsot Beschäftigung: Ausgeübte Tätigkeit:

Mehr

Versuch M21 - Oberflächenspannung

Versuch M21 - Oberflächenspannung Enst-Moitz-Andt Univesität Geifswald Institut fü Physik Vesuch M1 - Obeflächensannung Name: Mitabeite: Guennumme: lfd. Numme: Datum: 1. Aufgabenstellung 1.1. Vesuchsziel Bestimmen Sie die Obeflächensannung

Mehr

Schnäppchen-Jagd zum Schulstart

Schnäppchen-Jagd zum Schulstart Schnäppchen-Jagd zum Schulstat mit tollen gutscheinen im Innenteil heft Mode-Must-haves Entdecken Sie die neuesten Hebst-Tends auf Seite 3, 5 & 10 Gatis Euopa-Flug Shoppen und abheben! Alle Infos auf Seite

Mehr

PRD-WÖRTER DES MONATS

PRD-WÖRTER DES MONATS 11. Jahrgang Februar 2015 Nr. 93 PRD-WÖRTER DES MONATS METACOM-SYMBOLE QUASSELKISTE 32 QK32 2015.02 QK32 2015.02 QUASSELKISTE 45 NEU QK45 2015.02 QK45 2015.02 QUASSELKISTE 60 NEU QK60 2015.02 QK60 2015.02

Mehr

Übung zur Einführung in die VWL / Makroökonomie. Teil 7: Das IS-LM-Modell

Übung zur Einführung in die VWL / Makroökonomie. Teil 7: Das IS-LM-Modell Begische Univesität Wuppetal FB B Schumpete School of Economics and Management Makoökonomische Theoie und Politik Übung zu Einfühung in die VWL / Makoökonomie Teil 7: Das IS-LM-Modell Thomas Domeatzki

Mehr

Anhang V zur Vorlesung Kryptologie: Hashfunktionen

Anhang V zur Vorlesung Kryptologie: Hashfunktionen Anhang V zu Volesung Kyptologie: Hashfunktionen von Pete Hellekalek Fakultät fü Mathematik, Univesität Wien, und Fachbeeich Mathematik, Univesität Salzbug Tel: +43-0)662-8044-5310 Fax: +43-0)662-8044-137

Mehr

Optimierung der Lagerhaltung im. bearbeitet von. betreut von. Prof. Dr. Oliver Vornberger. Am Grewenkamp 19

Optimierung der Lagerhaltung im. bearbeitet von. betreut von. Prof. Dr. Oliver Vornberger. Am Grewenkamp 19 Fachbeeich Mathematik/Infomatik Optimieung de Lagehaltung im Kaftfahzeugteile-Gohandel Diplomabeit beabeitet von Diete Stumpe beteut von Pof. D. Olive Vonbege 2. Apil 1996 Diete Stumpe Am Gewenkamp 19

Mehr

Elektrostatik. Arbeit und potenzielle Energie

Elektrostatik. Arbeit und potenzielle Energie Elektostatik. Ladungen Phänomenologie. Eigenschaften von Ladungen 3. Käfte zwischen Ladungen, quantitativ 4. Elektisches Feld 5. De Satz von Gauß 6. Potenzial und Potenzialdiffeenz i. Abeit im elektischen

Mehr

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau Tulln Kems a.d. Donau Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen

Mehr

SCHULLAUFBAHNBERATUNG auf der 4. Schulstufe

SCHULLAUFBAHNBERATUNG auf der 4. Schulstufe WIR WISSEN WEITER SCHULLAUFBAHNBERATUNG auf de 4. Schulstufe Eine Handeichung fü Lehe/innen? IMPRESSUM: Schullaufbahnbeatung auf de 4. Schulstufe Eine Handeichung fü Leheinnen und Lehe. BMBWK, Wien 2002.

Mehr

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3. SDS-Jaheskongess 9. /10. Mai 2014 Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3 8 SDS 2.0 Keine Patienten velieen Weiß implantieen! 4 5 Editoial D. Ulich Volz 1. Konstanze Konzil Seh geehte, liebe Kolleginnen

Mehr

Konzeptionierung eines Feldsondenmeßplatzes zum EMV-gerechten Design von Chip/Multichipmodulen 1

Konzeptionierung eines Feldsondenmeßplatzes zum EMV-gerechten Design von Chip/Multichipmodulen 1 Konzeptionieung eines Feldsondenmeßplatzes zum EMV-geechten Design von Chip/Multichipmodulen 1 D. Manteuffel, Y. Gao, F. Gustau und I. Wolff Institut fü Mobil- und Satellitenfunktechnik, Cal-Fiedich-Gauß-St.

Mehr

Prüfung zum Erwerb der Mittleren Reife in Mathematik, Mecklenburg-Vorpommern Prüfung 2011: Aufgaben

Prüfung zum Erwerb der Mittleren Reife in Mathematik, Mecklenburg-Vorpommern Prüfung 2011: Aufgaben Püfung zum Eweb de Mittleen Reife in Mathematik, Mecklenbug-Vopommen Püfung 2011: Aufgaben Abeitsblatt (Pflichtaufgabe 1) Dieses Abeitsblatt ist vollständig und ohne Zuhilfenahme von Tafelwek und Taschenechne

Mehr

Individuelle Indienreisen

Individuelle Indienreisen Individualeisen in Süd-Indien Keala, Thekkady, Tamil Nadu, Süd-Indien www.heliches-indien.de Individuelle Vo-Ot Beteuung Pefekte Beteuung: Ihe Reisefühein ist Deutsche Authentizität: Ihe Reisefühein kennt

Mehr

Steuerungskonzept zur Vermeidung des Schattenwurfs einer Windkraftanlage auf ein Objekt

Steuerungskonzept zur Vermeidung des Schattenwurfs einer Windkraftanlage auf ein Objekt teueungskonzept zu Vemeidung des chattenwufs eine Windkaftanlage auf ein Objekt Auto: K. Binkmann Lehgebiet Elektische Enegietechnik Feithstaße 140, Philipp-Reis-Gebäude, D-58084 Hagen, fa: +49/331/987

Mehr

Abiturprüfung Hessen 2014 Deutsch Grundkurs Vorschlag A. Sehnsucht

Abiturprüfung Hessen 2014 Deutsch Grundkurs Vorschlag A. Sehnsucht Abitupüfung Hessen 2014 Deutsch Gundkus Voschlag A Sehnsucht Elaubte Hilfsmittel: 1. ein Wötebuch zu deutschen Rechtscheibung 2. eine Liste de fachspezifischen Opeatoen 3. Büchne: Lenz Aufgaben: 1. Intepetieen

Mehr

Deutsch und Kommunikation für Handel und Gewerbe. VERLAG schulbuch. MUSTER NEU für Berufsschule. im Schuljahr 2008/09

Deutsch und Kommunikation für Handel und Gewerbe. VERLAG schulbuch. MUSTER NEU für Berufsschule. im Schuljahr 2008/09 VERLAG schulbuch Deutsch und Kommunikation fü Handel und Gewebe MUSTER NEU fü Beufsschule im Schuljah 2008/09 haas glatz neuböck stanek fühlinge glase BS Wi weisen daauf hin, dass das Kopieen zum Schulgebauch

Mehr

Das Partnerprogramm für Vereine stellt sich vor.

Das Partnerprogramm für Vereine stellt sich vor. 2 1 1 Das Patnepgamm fü Veeine stellt sich v. Gezielt. Spüba. Gt. Obehessische Veeinsabeit hat einen hhen Stellenwet fü jedes einzelne Mitglied, nsee Gesellschaft nd ns, die Spakasse Obehessen. Seit Jahen

Mehr

Eine Funktion beschreibt eine Tätigkeit oder eine klar umrissene Aufgabe innerhalb eines größeren Zusammenhangs.

Eine Funktion beschreibt eine Tätigkeit oder eine klar umrissene Aufgabe innerhalb eines größeren Zusammenhangs. Unte de Statik eines Systems wid die stabile Stuktu eines Systems vestanden. Eine Stuktu gibt die Anodnung de Teile eines Ganzen zueinande an (siehe»pinzip de Stuktuieung«, S. 34). Eine statische Stuktu

Mehr

( ) ( ) 5. Massenausgleich. 5.1 Kräfte und Momente eines Einzylindermotors. 5.1.1 Kräfte und Momente durch den Gasdruck

( ) ( ) 5. Massenausgleich. 5.1 Kräfte und Momente eines Einzylindermotors. 5.1.1 Kräfte und Momente durch den Gasdruck Pof. D.-Ing. Victo Gheoghiu Kolbenmaschinen 88 5. Massenausgleich 5. Käfte und Momente eines Einzylindemotos 5.. Käfte und Momente duch den Gasduck S N De Gasduck beitet sich in alle Richtungen aus und

Mehr

Diplomarbeit der Philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät. vorgelegt von. Michael Held

Diplomarbeit der Philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät. vorgelegt von. Michael Held Scipting fü CORBA Diplomabeit de Philosophisch-natuwissenschaftlichen Fakultät de Univesität Ben vogelegt von Michael Held 1999 Leite de Abeit: Pof. D. Osca Niestasz Institut fü Infomatik und angewandte

Mehr

Der Qualitätsmanagementbeauftragte Produktion

Der Qualitätsmanagementbeauftragte Produktion Themenspezial De Qualitätsmanagementbeauftagte Poduktion Themenspezial: Kundenzufiedenheit nach ISO 10001 und 10002 Kundenzufiedenheit: Was die Kunden wiklich denken und wie Sie es heausfinden De Pozentsatz

Mehr

Die intertemporale Budgetbeschränkung ergibt sich dann aus

Die intertemporale Budgetbeschränkung ergibt sich dann aus I. Die Theoie des Haushaltes Mikoökonomie I SS 003 6. Die Spaentsheidung a) Das Gundmodell: Lohneinkommen nu in Peiode De gleihe fomale Rahmen wie im Zwei-Güte-Modell elaubt es auh, die Spaentsheidung

Mehr

1. lst die Mutter psychisch krank? lst der Vater psychisch krank? Sind beide Elternteile psychisch krank?

1. lst die Mutter psychisch krank? lst der Vater psychisch krank? Sind beide Elternteile psychisch krank? 1. lst die Mutte psychisch kank? lst de Vate psychisch kank? Sind beide Eltenteile psychisch kank? 2. Handelt es sich um eine akute Kankheitsphase? Wie lange dauet diese Phase schon an? 3. lst die Ekankung

Mehr

LightRules. Produktdetails

LightRules. Produktdetails Podutdetails Podutübeblic Eine de gößten Kostenfaten von Anlagen ist eine teue und ineffee Beleuchtung, die imme AN ist. De Enegievebauch duch Beleuchtungsanlagen lässt sich ontollieen und damit betächtlich

Mehr

Materialien zur Qualitätssicherung in der Kinderund Jugendhilfe

Materialien zur Qualitätssicherung in der Kinderund Jugendhilfe BUNDESMINISTERIUM fü Familie, Senioen, Fauen und Jugend 18 Qualitätsmanagement in de Caitas-Jugendhilfe GmbH Köln QS ISSN 1430-8371 Mateialien zu Qualitätssicheung in de Kindeund Jugendhilfe Impessum Mit

Mehr

KUNDENMASSBLATT. Vermesser: Datum: Bootstyp: Segelnummer: Revier: Kundenadresse. Name: Straße: PLZ/Ort: Tel. (priv.): Tel. (gesch.): Mobilnummer: Fax:

KUNDENMASSBLATT. Vermesser: Datum: Bootstyp: Segelnummer: Revier: Kundenadresse. Name: Straße: PLZ/Ort: Tel. (priv.): Tel. (gesch.): Mobilnummer: Fax: KUNDENASSBLATT Vemesse: Datum: Bootstyp: Segelnumme: Revie: Kundenadesse Name: Staße: PLZ/Ot: Tel. (piv.): Tel. (gesch.): obilnumme: Fax: E-ail: WICHTIG Bitte beachten! Seh geehte Kunde, bitte eschecken

Mehr

ERDGASENTSPANNUNGSANLAGE OBERBUCHSITEN UT WISI ENIM AD MINIM VENIAM,QUIS NOSTRUD EXERCI TATION.

ERDGASENTSPANNUNGSANLAGE OBERBUCHSITEN UT WISI ENIM AD MINIM VENIAM,QUIS NOSTRUD EXERCI TATION. ERDGASENTSPANNUNGSANLAGE OBERBUCHSITEN UT WISI ENIM AD MINIM VENIAM,QUIS NOSTRUD EXERCI TATION. DIE GASVERBUND MITTELLAND AG Die Gasvebund Mittelland AG (GVM) ist mit und 33 Pozent des nationalen Edgasabsatzes

Mehr

Finanzmathematik Kapitalmarkt

Finanzmathematik Kapitalmarkt Finanzmathematik Kapitalmakt Skiptum fü ACI Dealing und Opeations Cetificate und ACI Diploma In Zusammenabeit mit den ACI-Oganisationen Deutschland, Luxemboug, Östeeich und Schweiz Stand: 02. Apil 2010

Mehr

21.02.2011. ...als ein gründergeführtes Unternehmen. Roth & Rau stellt sich vor... ... zur internationalen AG. Von der nationalen GmbH...

21.02.2011. ...als ein gründergeführtes Unternehmen. Roth & Rau stellt sich vor... ... zur internationalen AG. Von der nationalen GmbH... Responsibility fo a sunny futue. 1 Wetschöpfungskette Wettbewebeanalyse SWOT - 2 Roth & Rau stellt sich vo... Gündungsjah 1990 Kenmäkte Euopa Asien USA Hauptsitz Hohenstein- Enstthal Wetschöpfungskette

Mehr

8.2 Nominaler Zinssatz und die Geldnachfrage

8.2 Nominaler Zinssatz und die Geldnachfrage 8.2 Nominale Zinssatz und die Geldnachfage Die Geldnachfage ist die Menge an monetäen Vemögensweten welche die Leute in ihen Potfolios halten wollen Die Geldnachfage hängt vom ewateten Etag, Risiko und

Mehr

Solare Brennstoffe Erzeugung, Nutzungsverfahren und Umwandlungseffizienzen

Solare Brennstoffe Erzeugung, Nutzungsverfahren und Umwandlungseffizienzen Solae Bennstoffe Ezeugung, Nutzungsvefahen und Umwandlungseffizienzen Die dezeitige Enegievesogung insbesondee fü mobile Anwendungen basiet zu einem Goßteil auf de Nutzung fossile Bennstoffe. De hohe Vebauch

Mehr

Magische Zaubertränke

Magische Zaubertränke Magische Zaubetänke In diese Unteichtseinheit waten auf Ihe SchüleInnen magische Zaubetänke, die die Fabe wechseln. Begiffe wie Säue, Base, Indikato und Salz können nochmals thematisiet bzw. wiedeholt

Mehr

Fußball. Ernst-Ludwig von Thadden. 1. Arbeitsmarktökonomik: Ringvorlesung Universität Mannheim, 21. März 2007

Fußball. Ernst-Ludwig von Thadden. 1. Arbeitsmarktökonomik: Ringvorlesung Universität Mannheim, 21. März 2007 Fußball Enst-Ludwig von Thadden Ringvolesung Univesität Mannheim, 21. Mäz 2007 1. Abeitsmaktökonomik: 1 Ausgangsbeobachtung: Fußballspiele sind Angestellte wie andee Leute auch. Deshalb sollte de Makt

Mehr

Kinematik und Dynamik der Rotation - Der starre Körper (Analogie zwischen Translation und Rotation eine Selbstlerneinheit)

Kinematik und Dynamik der Rotation - Der starre Körper (Analogie zwischen Translation und Rotation eine Selbstlerneinheit) Kinematik und Dynamik de Rotation - De stae Köpe (Analogie zwischen Tanslation und Rotation eine Selbstleneinheit) 1. Kinematische Gößen de Rotation / Bahn- und Winkelgößen A: De ebene Winkel Bei eine

Mehr

10. Deutsches MesseForum 2006 Messen: Marktplätze für Innovationen

10. Deutsches MesseForum 2006 Messen: Marktplätze für Innovationen www.auma-messen.de E D I T I O N 2 4 Ausstellungs- und Messe-Ausschuss de Deutschen Witschaft e.v. Littenstaße 9 10179 Belin Telefon (030) 24 000-0 Telefax (030) 24 000-330 10. Deutsches MesseFoum 2006

Mehr

ASTROLOGICUM Dipl. Astro-Coach Karin Staffa / Karmische Analyse

ASTROLOGICUM Dipl. Astro-Coach Karin Staffa / Karmische Analyse ASTROLOGICUM Dipl. Asto-Coach Kain Staffa www.astologicum.at 0650 / 315 83 55 office@astologicum.at Kamische Analyse ES WAR EINMAL Eine Reise in die Vegangenheit fü Chales und Anne Lindbegh ASTROLOGICUM

Mehr

Versuch M04 - Auswuchten rotierender Wellen

Versuch M04 - Auswuchten rotierender Wellen FACHHOCHSCHULE OSNABRÜCK Messtechnik Paktikum Vesuch M 04 Fakultät I&I Pof. D. R. Schmidt Labo fü Mechanik und Messtechnik 13.09.2006 Vesuch M04 - Auswuchten otieende Wellen 1 Zusammenfassung 2 1.1 Lenziele

Mehr

Anstelle einer Schlichtung kann auf Antrag sämtlicher Parteien eine Mediation durchgeführt werden.

Anstelle einer Schlichtung kann auf Antrag sämtlicher Parteien eine Mediation durchgeführt werden. M u s t e v o l a g e fü Fodeungsklage aus Abeitsecht (Steitwet bis maximal 30'000.--, das Vefahen ist kostenlos) HINWEIS: Vo Eineichung de Klage beim Geicht, muss das Schlichtungsvefahen vo de zentalen

Mehr

Elektrischer Strom. Strom als Ladungstransport

Elektrischer Strom. Strom als Ladungstransport Elektische Stom 1. Elektische Stom als Ladungstanspot 2. Wikungen des ektischen Stomes 3. Mikoskopische Betachtung des Stoms, ektische Widestand, Ohmsches Gesetz i. Diftgeschwindigkeit und Stomdichte ii.

Mehr

F63 Gitterenergie von festem Argon

F63 Gitterenergie von festem Argon 1 F63 Gitteenegie von festem Agon 1. Einleitung Die Sublimationsenthalpie von festem Agon kann aus de Dampfduckkuve bestimmt weden. Dazu vewendet man die Clausius-Clapeyon-Gleichung. Wenn außedem noch

Mehr

Einführung in die Theoretische Physik

Einführung in die Theoretische Physik Einfühung in die Theoetische Physik De elektische Stom Wesen und Wikungen Teil : Gundlagen Siegfied Pety Fassung vom 19. Janua 013 n h a l t : 1 Einleitung Stomstäke und Stomdichte 3 3 Das Ohmsche Gesetz

Mehr

Laborpraktikum Sensorik. Versuch. Füllstandssensoren PM 1

Laborpraktikum Sensorik. Versuch. Füllstandssensoren PM 1 Otto-von-Gueicke-Univesität Magdebug Fakultät fü Elektotechnik und Infomationstechnik Institut fü Miko- und Sensosysteme (IMOS) Labopaktikum Sensoik Vesuch Füllstandssensoen PM 1 Institut fü Miko- und

Mehr

HyperCoat CTPM125 DE

HyperCoat CTPM125 DE HypeCoat DE CEATIZIT secets of success Secets of success CEATIZIT ist de Patne fü anspuchsvollste Hatstofflösungen. Hatstoffe und Wekzeuge von CEATIZIT - das sind einzigatige Lösungen, die integative Bestandteil

Mehr

Von der Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. genehmigte.

Von der Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. genehmigte. Auslegung von Mikowellen-Themopozess-Anlagen unte Nutzung von hochfequenz-technischen Pinzipien - am Beispiel eines Entbindeungsofens fü keamische Günköpe Von de Fakultät fü Maschinenbau, Vefahens- und

Mehr

Radioaktivität zum Anfassen - Das Philion-Experimentier-set

Radioaktivität zum Anfassen - Das Philion-Experimentier-set 100. MNU Kongess Regensbug 2009 Radioaktivität zum Anfassen - Das Philion-Expeimentie-set Rudolf GeiPel' Ilenning von PhiliPsbon" I Pivate Realschule Pindl Albecht-Düe-St. I l, 93 I 28 Regenstauf geipel@t-online.de

Mehr

Freitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Im Schulhof der Ludwig-Richter-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 bis Station Lindenbaum

Freitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Im Schulhof der Ludwig-Richter-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 bis Station Lindenbaum Feitag 18. JULI bis Sonntag 20. JULI Veanstaltet von den Eschesheime Veeinen und Gemeinden Im Schulhof de Ludwig-Richte-Schule am Lindenbaum U1, U2, U3, U8 1 bis Station Lindenbaum MEISTER KLEEBERG F e

Mehr

PRD goes Social Media Birgit Lederer: 10 Jahre bei PRD Newsletter-Umstellung Simsen wie ein Weltmeister Lautspracherwerb durch Talker

PRD goes Social Media Birgit Lederer: 10 Jahre bei PRD Newsletter-Umstellung Simsen wie ein Weltmeister Lautspracherwerb durch Talker Minfo 3-2012 N. 76 Eine Zeitschift fü Feundinnen und Feunde von Pentke Romich Deutschland Juli - Sept. 2012 Minfo 3-2012 Eine Zeitschift fü Feundinnen und Feunde von Pentke Romich Deutschland Ausgabe N.

Mehr

Wirtschaft in Mittelnassau

Wirtschaft in Mittelnassau Industie- und Handelskamme Limbug Febua 2014 Mäz 2014 IHK-Wahl 2014 Die Witschaft hat gewählt Witschaft in Mittelnassau Schwepunktthema Deutschland im Wettbeweb: Gutes sichen Neues wagen Regionale Umfage

Mehr

Handbuch zur Altlastenbehandlung Teil 8

Handbuch zur Altlastenbehandlung Teil 8 Handbuch zu Altlastenbehandlung Teil 8 Sanieungsuntesuchung Sächsisches Landesamt fü Umwelt und Geologie Anlagenvezeichnis Anlage 1: Anlage 2: Anlage 3: Anlage 4: Anlage 5: Anlage 6: Anlage 7a: Anlage

Mehr

Die Zukunft selbst gestalten

Die Zukunft selbst gestalten In de Joseph-von-Faunhofe-Halle deht sich am Feitag und Samstag alles und um Ausbildung, Beufswelt und Fotbildung: Es sind wiede Kaieetage. Neben Ausstellungen finden an beiden Tagen auch Votäge und Wokshops

Mehr