PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO"

Transkript

1 PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

2 DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie enthält zahlreiche professionelle Funktionen, die stets erstklassige Ergebnisse liefern. Sie bietet kostengünstige, qualitativ hochstehende Monolaser-Druckergebnisse für Ihr Büro. Hohe Qualität kombiniert mit der garantierten Zuverlässigkeit von Brother für hervorragende Druckergebnisse. KOMPLETTE LASER-ZUVERLÄSSIGKEIT

3 Bezahlbare Business-Qualität MFC-L2700DW KOMPAKTER MONOLASER- ALL-IN-ONE MIT LAN UND WLAN Druckgeschwindigkeit: bis 26 ppm ADF für 35 Blatt 2-zeiliges LCD-Display MFC-L2720DW KOMPAKTER MONOLASER- ALL-IN-ONE MIT LAN UND WLAN ADF für 35 Blatt 6.8 cm Touchscreen Speicherkapazität: 64 MB Inbox-Toner für Seiten MFC-L2740DW PROFESSIONELLER MONOLASER- ALL-IN-ONE MIT LAN UND WLAN ADF für 35 Blatt - Duplexautomatik 6.8 cm Touchscreen Speicherkapazität: 64 MB Inbox-Toner für Seiten

4 DCP-L2500D KOMPAKTER MONOLASER- ALL-IN-ONE Druckgeschwindigkeit: bis 26 ppm 2-zeiliges LCD-Display DCP-L2520DN KOMPAKTER MONOLASER- ALL-IN-ONE MIT WLAN Druckgeschwindigkeit: bis 26 ppm 2-zeiliges LCD-Display Drahtloses Netzwerk DCP-L2560DW PROFESSIONELLER KOMPAKTER MONOLASER-ALL-IN-ONE MIT WLAN 6.8 cm Touchscreen Speicherkapazität: 64 MB Inbox-Toner für Seiten

5 HL-L2340DN KOMPAKTER HIGH QUALITY- MONOLASER-DRUCKER MIT WLAN Druckgeschwindigkeit: bis 26 ppm 1-zeiliges LCD-Display Drahtloses Netzwerk HL-L2360DN PROFESSIONELLER KOMPAKTER MONOLASER-NETZWERKDRUCKER 1-zeiliges LCD-Display Drahtgebundenes Netzwerk HL-L2365DW PROFESSIONELLER KOMPAKTER MONOLASER-DRUCKER MIT LAN UND WLAN 1-zeiliges LCD-Display Inbox-Toner für Seiten

6 High Performance neu definiert Eine qualitativ hochstehende Auflösung garantiert langlebige, scharfe und präzise Druckergebnisse. Mit dieser Serie können Sie dank automatischem Duplexdruck oder A5-Booklet-Druck Ihren Papierverbrauch um bis zu 75 % senken. Diese Serie bietet Funktionen, die speziell zur Senkung Ihrer Druckkosten entwickelt wurden. Dank den optional erhältlichen High Yield-Tonern und der getrennten Trommeleinheit können Sie Ihre laufenden Kosten auf ein Minimum reduzieren. Die neue Brother-Monolaser-Serie unterstützt diverse Mobillösungen, über die Sie von verschiedenen Applikationen aus diverse Dateitypen drucken können: Unsere Druck- und Scan-App bietet Ihnen äusserst praktische Unterstützung beim Drucken und verbessert so Ihre Produktivität. Mit der iprint&scan-app von Brother können Sie jederzeit direkt drahtlos von Ihrem Apple iphone, ipad, ipod touch, Android, Kindle Fire, Windows Phone 7 oder Windows Phone 8 aus drucken oder scannen, wenn das Gerät sich im gleichen Netzwerk befindet wie Ihr Drucker. Auch Google Cloud Print wird unterstützt. Diese Technologie erlaubt es Ihnen, Ihre Drucker mit dem Web zu verbinden. So können Sie sich selbst oder einer beliebigen Person über die täglich von Ihnen verwendeten Applikationen Zugriff auf Ihre Drucker geben. Google Cloud Print ist kompatibel mit Ihrem Handy, Ihrem Tablet und jedem anderen ans Internet angeschlossene Gerät, von dem aus Sie Dokumente drucken möchten. Dank AirPrint können Sie Ihre s, Webseiten und Dokumente sofort drucken. Dazu muss keine Software heruntergeladen, kein Treiber installiert und kein Kabel angeschlossen werden. Wenige Klicks genügen, um von der Ansicht am Bildschirm zum ausgedruckten Dokument zu gelangen. Weitere Informationen unter: Die Geräte dieser schnellen Serie drucken die erste Seite in weniger als 8,5 Sekunden aus. Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 30 ppm meistern sie Ihre Druckanforderungen im Handumdrehen.

7 l s u p p s l Technische Spezifikationen HL-L2340DW HL-L2360DN HL-L2365DW DCP-L2500D DCP-L2520DW Funktionen drucken drucken, kopieren und scannen Allgemeines Laser-Klassifizierung LASERPRODUKT DER KLASSE 1 (IEC :2007) Display LCD 1x16 Zeichen LCD 2x16 Zeichen Drucken Druckgeschwindigkeit Seiten / Minute Duplexdruckgeschwindigkeit Seiten / Minute Druckauflösung 2400 x 600 dpi erste Druckseite (aus dem Ready-Modus) weniger als 8.5 Sekunden Emulation GDI PCL6 GDI Scannen Auflösung bis zu 600 x dpi Kopieren Kopiergeschwindigkeit bis zu 30 ppm (Seiten pro Minute) Kopierauflösung bis zu 600 x 600 dpi Faxen Modemgeschwindigkeit Internetfax (ifax) Papierverarbeitung Papiervorrat standard 250 Blatt Papierablage (face-down) 100 Seiten ADF Dokumenteneinzug Konnektivität Schnittstelle Wireless-Verbindung IEEE b/g/n IEEE b/g/n IEEE b/g/n Netzwerk-Verbindung 10/100 Base-TX Web und Mobile Drucklösungen Mobile Print (AirPrint, Google Cloud Print & iprint&scan) Unterstützte Betriebssysteme Windows Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2012, Windows Server 2008, Windows Server Macintosh 2 OS X , 10.8.x, 10.9.x Linux 2 CUPS, LPD/LPRng (x86/x64 environment) Masse Masse in mm (BxTxH) 356 x 360 x x x 267 Gewicht 6.9 kg 9.7 kg Betriebszyklus Empfohlenes Druckvolumen 250 bis Seiten pro Monat Verbrauchsmaterial Starter-Toner 700 Seiten Seiten Seiten 1 Ersatz-Toner Standard Yield: TN Seiten 1 High Yield: TN Seiten 1 Trommeleinheit DR A4 Seiten 1 Mobile Print (AirPrint, Google Cloud Print & iprint&scan) 1 Ungefähre Reichweiten gemäss ISO/IEC Download unter 3 Windows Server unterstützt nur Netzwerkdruck s s u p p l use i e s s u p p i e NORDIC ECOLABEL Weitere Details unter s u p p i e s i e l

8 DCP-L2560DW MFC-L2700DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW Funktionen drucken, kopieren und scannen drucken, kopieren, scannen und faxen Allgemeines Laser-Klassifizierung LASERPRODUKT DER KLASSE 1 (IEC :2007) Display 6.8 cm Touchscreen LCD 2x16 Zeichen 6.8 cm Touchscreen Drucken Druckgeschwindigkeit Seiten / Minute Duplexdruckgeschwindigkeit Seiten / Minute Druckauflösung 2400 x 600 dpi erste Druckseite (aus dem Ready-Modus) weniger als 8.5 Sekunden Emulation PCL6, BR-Scipt 3 Scannen Auflösung bis zu 600 x dpi Kopieren Kopiergeschwindigkeit bis zu 30 ppm (Seiten pro Minute) Kopierauflösung bis zu 600 x 600 dpi Faxen Modemgeschwindigkeit 33.6kbps Super G3 Internetfax (ifax) faxt Dokumente überall in die Welt über Internet Papierverarbeitung Papiervorrat standard 250 Blatt Papierablage (face-down) 100 Seiten ADF Dokumenteneinzug 35 Seiten Konnektivität Schnittstelle Wireless-Verbindung IEEE b/g/n Netzwerk-Verbindung 10 Base-T/100Base-TX Web und Mobile Drucklösungen Mobile Print (AirPrint, Google Cloud Print & iprint&scan) Unterstützte Betriebssysteme Windows Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2012, Windows Server 2008, Windows Server Macintosh 2 OS X , 10.8.x, 10.9.x Linux 2 CUPS, LPD/LPRng (x86/x64 environment) Masse Masse in mm (BxTxH) 409 x x x x Gewicht 9.9 kg 11.4 kg 11.6 kg 11.8 kg Betriebszyklus Empfohlenes Druckvolumen 250 bis Seiten pro Monat Verbrauchsmaterial Starter-Toner Seiten Seiten Seiten 1 Ersatz-Toner Standard Yield: TN Seiten 1 High Yield: TN Seiten 1 Trommeleinheit DR A4 Seiten 1 Ihr Kontakt Brother (Schweiz) AG Täfernstrasse 30, Postfach 5108, CH-5405 Baden 5 Dättwil Telefon , Fax ,

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side BROTHER FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-3142CW HL-3152CDW HL-3172CDW HL-L8250CDN HL-L8350CDW HL-L9200CDWT HL-L9300CDWTT UVP in Deutschland¹ / Österreich¹

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side BROTHER FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-3140CW HL-3150CDW HL-3170CDW HL-L8250CDN HL-L8350CDW HL-L9200CDWT UVP in Deutschland¹ / Österreich¹ 179,00 / 179,00

Mehr

VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT.

VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT. BUSINESS-INK J4000er-SERIE SCHNELL, KOSTENGÜNSTIG, VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J4000ER-SERIE IST DER PERFEKTE BEGLEITER FÜR ZUHAUSE, DAS HOME-OFFICE UND DAS KLEINE BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit

Mehr

MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD

MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD Umwelt Mit dem Kauf eines der neuesten Druckermodelle von Brother entscheiden Sie sich für ein umweltfreundliches Gerät. Produkte, die mit einem

Mehr

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO.

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. BUSINESS-INK J5000er-SERIE HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen.

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Try and Buy-Test-Wochen. Jetzt exklusiv für ausgesuchte Unternehmen. 4 Wochen kostenlos drucken. Ihre Testkandidaten: Probieren geht über Studieren.

Mehr

RICOH Aficio 1224C / 1232C

RICOH Aficio 1224C / 1232C Seite 1 von 5 Mit den Dokumenten Management-Systemen Aficio 1224C und Aficio 1232C präsentiert RICOH eine neue Produktgeneration, die noch bis vor kurzem als Zukunftsvision galt: Schwarzweiß-Systeme mit

Mehr

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156 - 1 - Das WL0156 ist ein perfekter mobiler Wi-Fi Storage Sharer für iphone/ ipad, Android Smart Phone/ Pad (wie Samsung, HTC, SONY, Moto, ASUS, LG, Acer, ), Mac und Windows Computer. Ideal zum Erweitern

Mehr

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Seiten/Min. in S/W 1

Mehr

Basisdaten Drucker HP 6700

Basisdaten Drucker HP 6700 Basisdaten Drucker HP 6700 Bauart Desktop Farbsatz Farbe Technologie Pigmenttinte Funktion Multi mit Fax Ausstattung Druckformat (maximal) A4 Scanformat (maximal) A4 Drucktempo S/W 16,0 ipm Drucktempo

Mehr

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200:

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200: Maximale Funktionalität in einem kompakten Format - das ist die neue Aficio FX200 von RICOH. Als kostengünstiges Allroundtalent bietet die FX200 gleichzeitig einen hochwertigen Drucker, zuverlässigen Kopierer,

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

INKBENEFIT. Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %**

INKBENEFIT. Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %** INKBENEFIT Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %** XL Drucken kann teuer sein. Zumindest war es das früher. Mit der Einführung von bieten wir Ihnen

Mehr

1 Was ist das Mediencenter?

1 Was ist das Mediencenter? 1 Was ist das Mediencenter? Das Mediencenter ist Ihr kostenloser 25 GB Online-Speicher. Mit dem Mediencenter erleben Sie überall Ihre Fotos, Musik und Videos und teilen Ihre schönsten Momente mit Familie

Mehr

Seit 1992. Brother Aktionen. Sommer 2015. BTC-Bürotechnik. Die neue Generation. 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte

Seit 1992. Brother Aktionen. Sommer 2015. BTC-Bürotechnik. Die neue Generation. 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte Seit 1992 Brother Aktionen Sommer 2015 BTC-Bürotechnik Die neue Generation 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte Die neue Generation MFC-L9550CDWT Professionelles 4-in-1 Farblaser-Multifunktionsgerät

Mehr

Epson Workforce Serie Februar 2014

Epson Workforce Serie Februar 2014 Epson Workforce Serie Februar 2014 Workforce 3000 Serie Workforce 7000 Serie SPITZENTECHNIK FÜR SIE WF3520DWF Doppelseitiges Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen DURABrite Ultra Tinten XL Patronen (1.000

Mehr

HL-3142CW. Eigenschaften und Spezifikationen. 1 von 5 14.10.2014 16:23. Gehe zu... Kompakter Farbdrucker mit WLAN-PrintServer.

HL-3142CW. Eigenschaften und Spezifikationen. 1 von 5 14.10.2014 16:23. Gehe zu... Kompakter Farbdrucker mit WLAN-PrintServer. 1 von 5 14.10.2014 16:23 > Brother HL-3142CW HL-3142CW Kompakter Farbdrucker mit WLAN-PrintServer 213,01 (mit MwSt.) 179,00 (ohne MwSt.) Der Brother HL-3142CW ist der optimale Farbdrucker für den Arbeitsplatz

Mehr

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht...1 2. Software/Technische Daten...2 3. Software für Android...2 3.01 Installationsanleitung...2 3.02 WiFi Verbindungseinstellungen...3

Mehr

ERPaaS TM. In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität.

ERPaaS TM. In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität. ERPaaS TM In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität. Was ist ERPaaS TM? Kurz gesagt: ERPaaS TM ist die moderne Schweizer Business Software europa3000 TM, welche im Rechenzentrum

Mehr

Verbinden. der Firma

Verbinden. der Firma Verbinden mit dem SFTP-Server der Firma So einfach gehts: mit dem MAC (Mac OS X) mit dem PC (Windows XP) (bitte anklicken) SFTP-Server Benutzung beim Apple MacIntosh (Mac OS X) Zurück zur Auswahl SFTP-Server

Mehr

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen Inkin theoffice Markus Oeschger, Gruppenleitung markus.oeschger@steffeninf.ch Was ist «Inkin theoffice» «Tinte im Büro»? eine Initiative von HP Titelmasterformat eine kosten- und energieeffiziente

Mehr

HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one (N911g) OJ Pro 8600 Plus

Mehr

Tess Relay-Dienste mobil nutzen

Tess Relay-Dienste mobil nutzen Tess Relay-Dienste mobil nutzen Die Tess Relay-Dienste sind auch mobil nutzbar. Hierfür müssen Sie eine Internetverbindung aufbauen. Es gibt zwei Möglichkeiten der mobilen Internetverbindung: Über eine

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER SCHWARZ/WEISS MODULAR SCHNELL KOMPAKT NETZWERKFÄHIG PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER Schwarz/Weiß-Laserdrucker erfüllen die Anforderungen einer großen, heterogenen

Mehr

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17 Produkt- Übersicht INHALT Farbsysteme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 6 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 s/w-systeme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Das neue Authentisierungsverfahren CrontoSign Swiss codiert die Login- und Transaktionssignierungsdaten in einem farbigen Mosaik. Das farbige Mosaik

Mehr

4.1 Download der App über den Play Store

4.1 Download der App über den Play Store 4 4.1 Download der App über den Play Store Die App TopSec Phone kann über den Play Store auf dem Smartphone oder über das Internet an Ihrem Computer heruntergeladen werden. Um Inhalte laden zu können,

Mehr

Erforderliche Änderung des Firewire (IEEE1394) Kartentreibers für die Kodak Scanner i600/i700/i1800 unter Microsoft Windows 7

Erforderliche Änderung des Firewire (IEEE1394) Kartentreibers für die Kodak Scanner i600/i700/i1800 unter Microsoft Windows 7 Hintergrund: Microsoft hat die 1394-Bus-Schnittstelle (Firewire) für Windows 7 vollständig umgeschrieben. Microsoft schreibt dazu: "Der 1394-Bus-Treiber wurde für Windows 7 umgeschrieben, um höhere Geschwindigkeiten

Mehr

Mobile Konsole von NetSupport DNA Erste Schritte. Copyright 2011 NetSupport Ltd alle Rechte vorbehalten

Mobile Konsole von NetSupport DNA Erste Schritte. Copyright 2011 NetSupport Ltd alle Rechte vorbehalten Mobile Konsole von NetSupport DNA Erste Schritte Copyright 2011 NetSupport Ltd alle Rechte vorbehalten Einführung...3 Installation...3 Web Server Installation...3 Webserver Installation...3 Lizenzvertrag

Mehr

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one (N911a) OJ Pro 8600 eaio CM749A#BEK

Mehr

Installation der 4Dv12sql Software für Verbindungen zum T.Base Server

Installation der 4Dv12sql Software für Verbindungen zum T.Base Server Installation der 4Dv12sql Software für Verbindungen zum T.Base Server Die Server-Software für die T.Base Datenbank wird aktualisiert. Damit Sie eine Verbindung zur T.Base Server herstellen können, müssen

Mehr

Wichtiger Hinweis: Bitte lesen Sie diesen Hinweis vor der Installation.

Wichtiger Hinweis: Bitte lesen Sie diesen Hinweis vor der Installation. Wichtiger Hinweis: Bitte installieren Sie zuerst den Treiber und schließen erst danach Ihre VideoCAM ExpressII an den USB-Anschluss an. Bitte lesen Sie diesen Hinweis vor der Installation. 1. Software

Mehr

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme...

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme... PRODUKT- ÜBERSICHT INHALT FARBSYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 5 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 S/W-SYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI Um ein Firmwareupdate auf Ihrem Tablet KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI einzuspielen / zu aktualisieren, folgen Sie bitte dieser

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung zu @Schule.rlp (2015) Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Voraussetzungen... 2 vorbereitende Aufgaben... 3 Installation @Schule.rlp (2015):... 3 Installation Java SE Runtime

Mehr

AirPrint Anleitung. Version 0 GER

AirPrint Anleitung. Version 0 GER irprint nleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: Hinweis Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden sollte,

Mehr

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67 WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen WebCar Mobil ist eine App für das Betriebssystem Windows Phone ab Version 7.5 und stellt die mobile Verbindung

Mehr

Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften

Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften Grundvoraussetzung: Windows XP mit Servicepack 3 (SP3) Überprüfen: Arbeitsplatz rechter Mouseklick Eigenschaften Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder auf ihrem Gerät ist eine spezielle Software zur

Mehr

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X Zugang Gibbnet / Internet unter Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 1.1 Versionsänderungen... 2 2 ab Version 10.5... 3 2.1 Info für erfahrene Benutzer... 3 2.2 Einstellungen Internetbrowser und Netzwerk

Mehr

ALLNET Banana Pi. Print Server mit AirPrint Funktion

ALLNET Banana Pi. Print Server mit AirPrint Funktion ALLNET Banana Pi Print Server mit AirPrint Funktion Sie brauchen einen Banana Pi mit installierten Raspbian v3.0, der mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, sowie einen USB-Drucker. Für die Installation benötigen

Mehr

Fernzugang Uniklinikum über VMware View

Fernzugang Uniklinikum über VMware View Fernzugang Uniklinikum über VMware View Windows Mit VMware View haben Sie die Möglichkeit, von einem beliebigen Netzwerk aus auf einen Rechnerpool des Uniklinikums zuzugreifen. 1. Installation des VMware

Mehr

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein Kurzanleitung www.migrosbank.ch Service Line 0848 845 400 Montag bis Freitag 8 19 Uhr Samstag 8 12 Uhr E-Banking Voraussetzungen Mit dem E-Banking greifen Sie

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-L260CDW LAN, autom. Duplexdruck Druckgeschwindigkeit, Speicher, hintergrundbeleuchtetes Display, Emulationen Druckgeschwindigkeit,

Mehr

HorstBox (DVA-G3342SD)

HorstBox (DVA-G3342SD) HorstBox (DVA-G3342SD) Anleitung zur Einrichtung des WLANs der HorstBox (DVA-G3342SD) Vorausgesetzt, Sie haben eine WLAN Karte die nach dem Standard 802.11g oder 802.11b arbeitet. Zum Beispiel die Adapter

Mehr

RICOH Aficio AP410/AP410N

RICOH Aficio AP410/AP410N Bedienerfreundlichkeit oder Produktivitätssteigerung? Effiziente Fernverwaltung oder geringe Gesamtkosten für Anschaffung, Betrieb und Wartung (TCO)? Unabhängig davon, welche Prioritäten Sie bei der Auswahl

Mehr

FRITZ!Box 6490 Kabelmodem. Anschluss und Konfiguration WLAN

FRITZ!Box 6490 Kabelmodem. Anschluss und Konfiguration WLAN Anleitung FRITZ!Box 6490 Kabelmodem Anschluss und Konfiguration WLAN Version 1.0 neu-medianet GmbH John-Schehr-Str. 1 17033 Neubrandenburg Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 3 1.1 Lieferumfang 3 1.2 Anschlusserläuterung

Mehr

INTERNETZUGANG UND DATENBANKEN IM ZRS

INTERNETZUGANG UND DATENBANKEN IM ZRS INTERNETZUGANG UND DATENBANKEN IM ZRS Um im Zentralen Rechtswissenschaftlichen Seminar Zugang zu Internet und Datenbanken zu erlangen, gibt es folgende Möglichkeiten: - Nutzung der zahlreichen Rechner

Mehr

Universeller Druckertreiber Handbuch

Universeller Druckertreiber Handbuch Universeller Druckertreiber Handbuch Brother Universal Printer Driver (BR-Script3) Brother Mono Universal Printer Driver (PCL) Brother Universal Printer Driver (Inkjet) Version B GER 1 Übersicht 1 Beim

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE mobile Endgeräte 1 ALLGEMEINES (englisch backup) bezeichnet das Kopieren von Daten, um diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Gesicherte Daten werden

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.dlink.de, www.dlink.at, www.dlink.ch oder unserer Facebook Seite http://www.facebook.com/dlinkgmbh Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Mit dem SharePort Plus

Mehr

Installation und Bedienung von vappx unter Android

Installation und Bedienung von vappx unter Android Installation und Bedienung von vappx unter Android in Verbindung mit WH Selfinvest Hosting Inhalt Seite 1. Installation von vappx (Android v4) 2 2. Nutzung von vappx (Android v4) 3 3. Wiederverbinden von

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

- Zweimal Wöchentlich - Windows Update ausführen - Live Update im Norton Antivirusprogramm ausführen

- Zweimal Wöchentlich - Windows Update ausführen - Live Update im Norton Antivirusprogramm ausführen walker radio tv + pc GmbH Flüelerstr. 42 6460 Altdorf Tel 041 870 55 77 Fax 041 870 55 83 E-Mail info@walkerpc.ch Wichtige Informationen Hier erhalten sie einige wichtige Informationen wie sie ihren Computer

Mehr

Agentur für Werbung & Internet. Schritt für Schritt: E-Mail-Konfiguration mit Apple Mail

Agentur für Werbung & Internet. Schritt für Schritt: E-Mail-Konfiguration mit Apple Mail Agentur für Werbung & Internet Schritt für Schritt: E-Mail-Konfiguration mit Apple Mail E-Mail-Konfiguration mit Apple Mail Inhalt E-Mail-Konto erstellen 3 Auswahl des Servertyp: POP oder IMAP 4 Konfiguration

Mehr

ftp://ftp.dlink.de/dpr/dpr-1061/documentation/dpr-1061%20printer%20compatible%20list.pdf

ftp://ftp.dlink.de/dpr/dpr-1061/documentation/dpr-1061%20printer%20compatible%20list.pdf In dieser Anleitung wird beschrieben, wie ein Drucker (kein Multifunktionsgerät) an dem DPR-1061 unter Windows Vista installiert wird. Auf jeden Fall beachten Sie bitte die aktuelle Kompatibilitätsliste

Mehr

Wireless LAN PCMCIA Adapter Installationsanleitung

Wireless LAN PCMCIA Adapter Installationsanleitung Wireless LAN PCMCIA Adapter Installationsanleitung Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Installation des Funknetzwerkadapters für Ihre PCMCIA Schnittstelle und erläutert in wenigen Schritten, wie Sie den

Mehr

unten auf der Hauptseite des itunes Store auf die entsprechende Landesflagge (Deutschland) klicken. Abbildung 1: itunes Store Land auswählen

unten auf der Hauptseite des itunes Store auf die entsprechende Landesflagge (Deutschland) klicken. Abbildung 1: itunes Store Land auswählen Apple ID erstellen 1. Woher bekomme ich die Fobi@PP? Link zur Fobi@PP: https://itunes.apple.com/de/app/fobi pp/id569501651?mt=8 Für das Herunterladen der FoBi@PP wird eine gültige Apple ID benötigt. Wenn

Mehr

P-touch Transfer Manager verwenden

P-touch Transfer Manager verwenden P-touch Transfer Manager verwenden Version 0 GER Einführung Wichtiger Hinweis Der Inhalt dieses Dokuments sowie die Spezifikationen des Produkts können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Mehr

RICOH Aficio 2016/2020/2020D

RICOH Aficio 2016/2020/2020D Drucken, Kopieren und Faxen gehören zum normalen Büroalltag. Was, wenn sich diese Aufgaben mit einem einzigen zuverlässigen und leicht zu bedienenden System erledigen ließen - und noch dazu in erstklassiger

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Um die am USB Port des Routers angeschlossenen Geräte wie Drucker, Speicherstick oder Festplatte am Rechner zu nutzen, muss das SharePort Utility auf jedem Rechner

Mehr

802.11N WLAN USB ADAPTER HIGH SPEED WIRELESS CONECTIVITY

802.11N WLAN USB ADAPTER HIGH SPEED WIRELESS CONECTIVITY 802.11N WLAN USB ADAPTER HIGH SPEED WIRELESS CONECTIVITY MT4207 Schnelleinstellung Willkommen Danke das Sie sich zum Kauf von IEEE 802.11n WLAN USB Adapter entschieden haben. Dieser drahtlose Netzwerkadapter

Mehr

IT- Wir machen das! Leistungskatalog. M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg

IT- Wir machen das! Leistungskatalog. M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg IT- Wir machen das! Leistungskatalog M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg Tel.: 02972 9725-0 Fax: 02972 9725-92 Email: info@m3b.de www.m3b.de www.systemhaus-sauerland.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Matrix42. Matrix42 Cloud Trial Erste Schritte. Version 1.0.0 03.02.2016 - 1 -

Matrix42. Matrix42 Cloud Trial Erste Schritte. Version 1.0.0 03.02.2016 - 1 - Matrix42 Matrix42 Cloud Trial Erste Schritte Version 1.0.0 03.02.2016-1 - Inhaltsverzeichnis 1Einleitung 3 2Cloud Trial Steuerung 4 2.1 Starten der Cloud-Umgebung 4 2.2 Bedienen der Maschinen in der Cloud

Mehr

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Rechenzentrum Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Es gibt drei verschiedene Wege, um HP-Druckertreiber unter Windows7 zu installieren: (Seite) 1. Automatische Installation...

Mehr

FARBLASER- ALL-IN-ONE & DRUCKER

FARBLASER- ALL-IN-ONE & DRUCKER FARBLASER- ALL-IN-ONE & DRUCKER DIE NEUE FARBLASER-SERIE VON BROTHER FÜR PROFESSIONELLE ANWENDUNGEN INTEGRIERTE DRUCKLÖSUNGEN FÜR IHR UNTERNEHMEN Brother weiss, wie wichtig Informationen für Unternehmen

Mehr

Datenaustausch mit Autodesk 360

Datenaustausch mit Autodesk 360 Datenaustausch mit Autodesk 360 Autodesk 360 ist eine kostenfreie Web Plattform, die es Anwendern ermöglicht jegliche Art von Daten in der Cloud bereitzustellen und anderen Personen zugänglich zu machen.

Mehr

teischl.com Software Design & Services e.u. office@teischl.com www.teischl.com/booknkeep www.facebook.com/booknkeep

teischl.com Software Design & Services e.u. office@teischl.com www.teischl.com/booknkeep www.facebook.com/booknkeep teischl.com Software Design & Services e.u. office@teischl.com www.teischl.com/booknkeep www.facebook.com/booknkeep 1. Erstellen Sie ein neues Rechnungsformular Mit book n keep können Sie nun Ihre eigenen

Mehr

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset DX800A all-in-one an Fritz!Boxen

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset DX800A all-in-one an Fritz!Boxen Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset DX800A all-in-one an Fritz!Boxen Beispiel Gigaset DX800A an einer Fritz!Box 7490 (Fritz OS 06.20) mit den Zugangsdaten für einen All-IP

Mehr

Oracle APEX Installer

Oracle APEX Installer Version 2.11 Installationsanleitung Kontakt Sphinx IT Consulting Aspernbrückengasse 2 1020 Wien, Österreich T: +43 (0)1 59931 0 F: +43 (0)1 599 31 99 www.sphinx.at marketing@sphinx.at Inhalt 1 Voraussetzungen

Mehr

Datenabgleich. Meine Welt auf einen Blick erleben.

Datenabgleich. Meine Welt auf einen Blick erleben. Datenabgleich Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten. Meine Welt auf einen Blick erleben. Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei Ihre vorhandenen Daten mit einem Windows Phone weiter zu nutzen.

Mehr

Installation OMNIKEY 3121 USB

Installation OMNIKEY 3121 USB Installation OMNIKEY 3121 USB Vorbereitungen Installation PC/SC Treiber CT-API Treiber Einstellungen in Starke Praxis Testen des Kartenlesegeräts Vorbereitungen Bevor Sie Änderungen am System vornehmen,

Mehr

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie Maximieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil MAXIFY your Business Tausende von kleineren Unternehmen entscheiden sich jeden Tag für

Mehr

Meine Welt auf einen Blick erleben.

Meine Welt auf einen Blick erleben. Daten- Synchronisation Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten. Meine Welt auf einen Blick erleben. Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei Ihre vorhandenen Daten mit einem Windows Phone 7 weiter

Mehr

Nutzung der VDI Umgebung

Nutzung der VDI Umgebung Nutzung der VDI Umgebung Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 2 Verbinden mit der VDI Umgebung... 2 3 Windows 7... 2 3.1 Info für erfahrene Benutzer... 2 3.2 Erklärungen... 2 3.2.1 Browser... 2 3.2.2 Vertrauenswürdige

Mehr

SF-RB Die optimale und Preisgünstige CRM, Front-, Mid & Backofficelösung Für Ihr Reisebüro. Alles in einen.

SF-RB Die optimale und Preisgünstige CRM, Front-, Mid & Backofficelösung Für Ihr Reisebüro. Alles in einen. SF-RB Die optimale und Preisgünstige CRM, Front-, Mid & Backofficelösung Für Ihr Reisebüro. Alles in einen. Installation im Netzwerk Das Team von SF-RB erreichen Sie unter: email: Office@SF-Software.com

Mehr

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung.

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. firstaudit DIGITALE CHECKLISTEN Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. Die neue Checklisten-App firstaudit optimiert Ihren Workflow.

Mehr

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE

DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE DATENSICHERUNG MOBILE ENDGERÄTE mobile Endgeräte 1 ALLGEMEINES (englisch backup) bezeichnet das Kopieren von Daten, um diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Gesicherte Daten werden

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

SCHRITT FÜR SCHRITT ZU IHRER VERSCHLÜSSELTEN E-MAIL

SCHRITT FÜR SCHRITT ZU IHRER VERSCHLÜSSELTEN E-MAIL SCHRITT FÜR SCHRITT ZU IHRER VERSCHLÜSSELTEN E-MAIL www.klinik-schindlbeck.de info@klinik-schindlbeck.de Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Sicherheit auf Ihrem Endgerät verantwortlich sein können.

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios Sie haben sich für die Software Norton Mobile Security ios entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton Mobile Security ios auf Ihrem

Mehr

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Newsletter Apple Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Mit Office für Mac 2011 können Sie Ihren Mac ganz nach den eigenen

Mehr

VIDEO ADAPTER USB 2.0 AUF HDMI

VIDEO ADAPTER USB 2.0 AUF HDMI VIDEO ADAPTER USB 2.0 AUF HDMI Anleitung zur Schnellinstallation DA-70851 1. Treiberinstallation Achtung: Schließen Sie den Adapter VOR der Treiberinstallation bitte NICHT am Computer an. Legen Sie die

Mehr

Brother ADS-1600W - Dokumentenscanner - 600x600 dpi - A4 1x USB

Brother ADS-1600W - Dokumentenscanner - 600x600 dpi - A4 1x USB Brother ADS-1600W - Dokumentenscanner - 600x600 dpi - A4 1x USB Allgemeine Informationen Artikelnummer ET2804367 EAN 4977766725736 Hersteller Brother Hersteller-ArtNr ADS1600WUN1 Hersteller-Typ ADS-1600W

Mehr

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...)

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...) Das tgm steigt von Novell Group Wise auf Microsoft Exchange um. Sie können auf ihre neue Exchange Mailbox wie folgt zugreifen: Mit Microsoft Outlook Web Access (https://owa.tgm.ac.at) Mit Microsoft Outlook

Mehr

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0)

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Benutzer von Windows NT 4.0 können Ihre Druckaufträge direkt an netzwerkfähige Brother FAX/MFC unter Verwendung des TCP/IP -Protokolls senden.

Mehr

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de ERSTE SCHRITTE info@kalmreuth.de ZUGRIFF AUF KMS Die Kalmreuth Mail Services können über folgende URLs aufgerufen werden: - http://mail.kalmreuth.de - http://kalmreuth.de/mail - http://kalmreuth.de/webmail

Mehr

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Allgemeiner Hinweis zur Installation: Verschiedene D-Link WLAN Karten werden automatisch von der Windows Hardwareerkennung gefunden und mit integrierten

Mehr

OKI MB 441 - Multifunktionsgerät

OKI MB 441 - Multifunktionsgerät OKI MB 441 Multifunktionsgerät (Drucker/Kopierer/Scanner),s/w,LED,A4 (210 x 297 mm) (Original),210 x 1321 mm (Medien),bis zu 29 Seiten/Min. (Kopieren),bis zu 29 Seiten/Min. (Drucken),,USB 2.0,LAN,USB-Host

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 17. Juli 2013 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung

Mehr

NETOP VISION KLASSENRAUM-MANAGEMENT-SOFTWARE. Einsatz von Vision in mobilen Computerräumen und BYOD-Umgebungen

NETOP VISION KLASSENRAUM-MANAGEMENT-SOFTWARE. Einsatz von Vision in mobilen Computerräumen und BYOD-Umgebungen NETOP VISION KLASSENRAUM-MANAGEMENT-SOFTWARE Einsatz von Vision in mobilen Computerräumen und BYOD-Umgebungen V E R Ä N D E R U N G E N In Klassenräumen auf der ganzen Welt finden Veränderungen statt.

Mehr

1.) Sie verwenden einen Router:

1.) Sie verwenden einen Router: 1.) Sie verwenden einen Router: 1.1 LAN - Router: Bitte starten Sie Ihren Router neu (das Gerät welches an Ihrem Modem angeschlossen ist), indem Sie den Stromstecker direkt vom Gerät abziehen, und nach

Mehr

Point of Information. Point of Information

Point of Information. Point of Information 1 Information & Kommunikation Ein ist keine neue Idee, die s.g. POI s haben ihren Platz in Unternehmen längst gefunden. Dieses System ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Technik und Möglichkeiten.

Mehr

In den vorliegenden, schrittweise aufgebauten Anweisungen

In den vorliegenden, schrittweise aufgebauten Anweisungen ! File Sharing zwischen Mac und PC über Crossover-Kabel Möchten Sie schnell Dateien zwischen Ihrem Macintosh und einem Windows PC austauschen? Mac OS X erlaubt den Zugriff auf freigegebene Dateien auf

Mehr

[DvBROWSER] Offline-Viewer für [DvARCHIV] und [DvARCHIVpersonal] Version 2.2

[DvBROWSER] Offline-Viewer für [DvARCHIV] und [DvARCHIVpersonal] Version 2.2 [DvBROWSER] Offline-Viewer für [DvARCHIV] und [DvARCHIVpersonal] Version 2.2 Syntax Software Wismar 2015 1. DvBROWSER im Überblick... 1 2. Systemvoraussetzungen... 2 3. Funktionen... 3 3.1. Suchmöglichkeiten...

Mehr

USB 2.0 Sharing Switch

USB 2.0 Sharing Switch USB 2.0 Sharing Switch Benutzerhandbuch Modell: DA-70135-1 & DA-70136-1 Erste Schritte mit dem USB 2.0 Sharing Switch Vielen Dank für den Kauf des USB 2.0 Sharing Switch. Heutzutage können USB-Anschlüsse

Mehr