Klassen. Idee. Angebot & Projektinformation. just speak it

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Klassen. Idee. Angebot & Projektinformation. just speak it"

Transkript

1 Klassen Idee Angebot & Projektinformation Lingua just speak it Projects

2 Inhalt Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Projekten. Um Ihnen einen guten Einblick in unser Konzept und die Projekte zu ermöglichen, haben wir auf den folgenden Seiten die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Gerne können Sie Ihren Lingua Projects Schulbetreuer/in oder unser Büro für individuelle Nachfragen anrufen. Inhalt: 2 Kontakt Ansprechpartner 3 Warum Lingua Projects Argumentationshilfe 4 Angebot 4 inschool Project Weeks Projektwochen 7 inschool Holiday Camps Ferienspiele 8 outschool Project Weeks Klassenfahrten 9 inschool Shows Aufführungen 11 Preisliste und Fördermöglichkeiten 13 FAQ 16 Anmeldeformular 18 Kopiervorlage Poster Weitere Informationen finden Sie unter projects.de 1

3 Kontakt Die Kontaktdaten Ihres persönlichen Schulbetreuers erhalten Sie beim ersten Besuch an Ihrer Schule. Da unsere Schulbetreuer/innen nicht exklusiv für ein Bundesland zuständig sind, fragen Sie bitte bei uns im Büro nach Ihrem/Ihrer persönlichen Schulbetreuer/in. Daryll D Souza Ortmann dsouza projects.de +49 (0) Clifton Hunt projects.de +49 (0) Mike Meager projects.de +49 (0) Jeffrey Cobb projects.de +49 (0) Marjorie Sudrow projects.de +49 (0) Unser Büro erreichen Sie täglich von Uhr bis Uhr unter Gerne können Sie uns allgemeine Fragen auch per E Mail an projects.de oder per Fax an senden. Bitte nennen Sie in der Betreffzeile stets Namen und Ort Ihrer Schule. Unsere Postanschrift: Lingua Projects GmbH Schwarzer Diek 3 D Marienfeld 2

4 Warum Lingua Projects? Argumente 1. Authentisch: Wir bringen Muttersprachler/innen ( Native Speakers ) aus der ganzen Welt direkt in Ihre Schule. Egal ob Australien, Kanada oder England: Für eine Woche haben Sie die Welt zu Gast in Ihrer Schule. Hier werden authentische Sprachanreize geboten, die über das reine Sprechen hinaus gehen. Wie cool ist es, wenn ein echter Schauspieler aus Los Angeles plötzlich im Klassenraum Rede und Antwort steht? Da muss man einfach Englisch sprechen! 2. Lebendig: Eine Woche voller Spiel und Spaß: Durch den Projektcharakter können wir den üblichen Schulalltag aufbrechen und mit Rollenspielen, Theaterstücken und vielfältigen Projekten zu Kultur und Sprache der Muttersprachler/innen ( Native Speakers ) diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler ( SuS )machen. 3. Vielfältig: Unsere Projektwoche kann die vielfältigste und aufregendste Woche an Ihrer Schule werden: Native Speakers aus der ganzen Welt mit unterschiedlichsten Akzenten, kulturellen und beruflichen Hintergründen beleben den Schulalltag. Zudem bieten wir Ihnen ein Wochenprogramm ganz auf die Bedürfnisse Ihrer SuS zugeschnitten: von Berufsvorbereitung über Prüfungsvorbereitung bis zur lebendigen Multi Kulti Woche. 4. Gemeinsam: Unsere Native Speakers gestalten die Woche mit vielen Team Building Aktivitäten, um in der Gemeinschaft Neues erleben und lernen zu können. Durch die Einteilung in Kleingruppen von ca. 15 SuS pro Native Speaker wird die Woche zu einem unvergesslichen Gruppenerlebnis. 5. Zukunftssicher: Solide Fremdsprachenkenntnisse sind in unserer Welt unersetzlich, für den privaten Urlaub genauso wie im Berufsleben. 6. Unkompliziert: Genießen Sie zusammen mit Ihren SuS eine exotische Woche direkt in Ihrer Schule. Wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation der Projekte. Entsprechend des Lehrplans und Ihrer Wünsche können wir jedes Projekt individuell an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. 7. Nachhaltig: Viele kennen es aus eigener Erfahrung: Muss man eine Fremdsprache sprechen, überlegt man oft jeden Satz einzeln vorher und legt ihn sich im Kopf zurecht. Ist man jedoch in einer komplett englischen Umgebung kommt irgendwann der Punkt, an dem man einfach frei drauf los redet und es klappt! Den SuS einmal diesen Klick zu ermöglichen, in einer Umgebung in der sie keine Angst vor schlechten Noten haben müssen das ist unsere Mission! Mit diesem Selbstvertrauen und Motivationsschub die weitere Sprachkenntnisse ausbauen und die Schullaufbahn aktiv gestalten zu können ist ein riesiger Vorteil. 3

5 inschool Project Weeks Angebot Unsere inschool Project Weeks führen wir direkt bei Ihnen in der Schule durch. Unsere Native Speakers betreuen die SuS eigenständig für die gesamte Projektzeit (normalerweise 5 Tage von Montag bis Freitag). Von der inhaltlichen Planung der Woche über die Anreise und Unterkunft der Native Speakers bis zur Erstellung der Zertifikate für die SuS organisieren wir das komplette Projekt für Sie. Üblicherweise werden unsere inschool Project Weeks in Kleingruppen von ca SuS pro Native Speaker durchgeführt. In der Regel senden wir daher pro teilnehmende Klasse zwei Native Speakers an Ihre Schule. Die freie und aktive Nutzung der Fremdsprache steht hier im Vordergrund. Der Fokus liegt auf der Hörverstehens und Sprechkompetenz. Als Sprachanreiz werden unterschiedliche Mini Projekte und Themen angeboten. Üblicherweise werden Rollenspiele, Koch und Backkurse, landestypische Sportarten, Theaterspiele, Ausflüge und Landeskunde durchgeführt. Zudem schließt die Woche mit einer Show in der Aula ab, zu der der sowohl die Eltern der SuS als auch die Presse eingeladen werden. Bei dieser Abschlussveranstaltung werden die in der Woche bearbeiteten Kleinprojekte durch die SuS selbst in der Fremdsprache vorgestellt Beispielstundenplan Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Ice breaker games & assessment Decide topic for show / design invitations Rotation: English geography & culture Cooking & baking Schulstunden: Computerlesson or debating skills Rotation: Music or Role play: Job interview Intensive English: grammar games Town Tour Town Tour 4 Theatre workshop: Rehearsal for show Typical British or American sports Rotation: geography & culture of the USA Theatre workshop rehearsal for show Theatre workshop rehearsal for show Showtime! Dieser Beispielstundenplan beschreibt eine inschool Project Week mit 5 Schultagen á 6 Schulstunden. Die Teilprojekte wie Kochen oder Sport richten sich nach der Raumverfügbarkeit Ihrer Schule. Um jeder/m Teilnehmer/in den Kontakt mit verschiedenen kulturellen Hintergründen und Sprachbesonderheiten der unterschiedlichen Native Speakers zu ermöglichen, wechseln unsere Native Speakers zwischen den einzelnen Gruppen stunden, oder tagesweise hin und her. Auf Wunsch konzentrieren sich unsere Native Speakers während der Woche auch auf die Themenkomplexe Theater & Rollenspiele oder Landeskunde & Kultur. Insbesondere während unserer Landeskunde & Kultur Projektwoche kommen Native Speakers aus der ganzen Welt an Ihre Schule, egal ob aus den USA, Kanada, der Karibik, Afrika oder Australien. Eine bunte Multi Kulti Woche, in der die SuS mehrere Tage lang die Möglichkeit haben, viel über die jeweiligen Heimatländer unserer Native Speakers zu erfahren, insbesondere auch

6 authentische Hintergrundinformationen, die in Textbüchern, oder den Medien nur oberflächlich behandelt werden können.gerne individualisieren wir die Projektwoche anhand Ihrer Wünsche oder örtlichen Begebenheiten. Facts: Angebot Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch Dauer: 3, 4 oder 5 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für 6 oder 9 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Gruppe (= pro Native Speaker) Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind. 2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 7 Bitte beachten: Pro Klasse werden üblicherweise 2 Gruppenräume benötigt + Aula am Freitag. In dieser speziell entwickelten Woche bereiten wir die SuS spielerisch auf die mündlichen Abschlussprüfungen vor. Mit vielen an den Rahmenlehrplan angelehnten Stunden werden explizit Fähigkeiten wie freies und spontanes Sprechen trainiert. Facts: Sprachen: Englisch, Französisch Dauer: 3, 4 oder 5 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Gruppe (= pro Native Speaker) Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind. 2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 9 Bitte beachten: Pro Klasse werden üblicherweise 2 Gruppenräume benötigt In einer globalisierten Welt ist bekanntermaßen mehr gefragt als reines Fachwissen. Ein Bewerbungsgespräch auf Englisch? Kein Problem mit unseren Rollenspielen. Wir beantworten zudem Fragen, die man nur selten in einem Buch findet: Wie verhalte ich mich richtig in den USA und was sagt der Business Knigge in England oder Australien? Zudem erarbeiten wir ein kleines Individual Career Portfolio mit den SuS, um anhand der eigenen Stärken und Kompetenzen ein entsprechendes Berufsfeld für sich zu finden. Facts: Sprache: Englisch Dauer: 4 / 5 Tage, entsprechend des lokalen Stundenrasters für 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Gruppe (= pro Native Speaker) Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind. 2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 9 Bitte beachten: Pro Klasse werden üblicherweise 2 Gruppenräume benötigt 5

7 Angebot Die SuS bauen ihre eigene Schülerfirma auf. Sobald die Idee fest steht, wird der Businessplan geschrieben und das Produkt erstellt. Natürlich darf das passende Marketingmaterial ebenso wenig fehlen wie die korrekte Preiskalkulation. In den ersten beiden Schulstunden täglich werden in Unterrichtsform betriebswirtschaftliche Themen kurz und verständlich besprochen: How to write a Businessplan, Business & Strategy, Marketing, Pricing und Finance & Accounting. Die folgenden Stunden stehen für die konkrete Umsetzung der Projektidee zur Verfügung. Ziel der Projektwoche ist es, mit den gegebenen Möglichkeiten tatsächlich ein Produkt herzustellen und es am Freitag auf einer kleinen Hausmesse den Eltern vorstellen zu können, z.b. eine Brownie Bäckerei, eine Softdrink Firma oder einen Tassenmal Service. Facts: Sprache: Englisch Dauer: 5 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für mind. 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Native Speaker, Gruppenarbeit zu 3 oder 4 SuS Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind. 2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 9 Bitte beachten: Es findet keine Abschlussshow, sondern eine Hausmesse statt. Jeden Tag ein neues MINT Experiment: von der Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Auswertung. Dabei steht natürlich der Spaß am Entdecken im Vordergrund. Auf dem Stundenplan finden sich Themen wie Mechanik, Energie, Optik oder Elektrik. In Planung sind zudem Chemie und Biologie Workshops. Zusammen mit unserem Partner Cornelsen Experimenta bringen wir die Experimente in speziellen Experimentier Koffern einfach mit. So benötigen wir während der Woche keine zusätzlichen Materialien. Facts: Sprache: Englisch Dauer: 5 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Native Speaker Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind. 3 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 8 Bitte beachten: Spezielle Fachräume werden nicht zwingend benötigt. Es findet keine Abschlussshow statt, ggf. eine Hausmesse 6

8 inschool Camps Angebot Als spezielles Camp führen wir Ferienspiele in Ihrer Schule durch. So können Sie den SuS während der Ferienzeiten ein attraktives Angebot machen. Wir stellen dabei die Betreuung sicher und bieten viel Spaß und ganz nebenbei lernt man eine Fremdsprache in Alltagssituationen einzusetzen. Mit dem Sprach Erlebniscamp bieten wir Ihnen ein ausgearbeitetes Konzept für Ferienspiele, die Sie an Ihrer Schule anbieten können. Üblicherweise werden Rollenspiele, Koch und Backkurse, landestypische Sportarten, Theaterspiele, Ausflüge und Landeskunde während des Camps durchgeführt. Facts: Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch Dauer: 5 oder 7 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Native Speaker Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind.2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 7 Bitte beachten: Der Schlüsseldienst muss organisiert werden. Mit unseren Sprach Lerncamps bieten wir ein ausgearbeitetes Konzept für Ferienspiele an, das gleichzeitig die Fremdsprache trainiert und auf Prüfungen vorbereitet. Dabei wird immer spielerisch an der Sprache gearbeitet, kombiniert mit Elementen, die einfach Spaß machen, um dem Feriencharakter gerecht zu werden. Facts: Sprachen: Englisch, Französisch Dauer: 5 Tage, entsprechend des örtlichen Stundenrasters für 6 Schulstunden / Tag Gruppengröße: SuS pro Native Speaker Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind.2 Monate vor der geplanten Durchführung Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 7 Bitte beachten: Der Schlüsseldienst muss organisiert werden. 7

9 outschool Project Weeks Angebot Zusammen mit unseren Partnern bieten wir ein vielfältiges Angebot an Klassenfahrten, welche ab Klassenstufe 7 durchgeführt werden. Bitte buchen Sie diese Klassenfahrten direkt über unsere Partner. Viele Jugendherbergen in Niedersachsen bieten spezielle themenorientierte Klassenfahrten an. Diese sind direkt über die Jungendherbergen buchbar, informieren Sie sich unter: DE/Klassenfahrten/EnglishAdventures My Job: Berufsorientierung Everything British Sherlock Holmes, a whole week of mystery In the heart of the Harz Medieval Experience Team Building American Style Nature Week Cowboys and Indians Jugendherberge Schöningen Jugendherberge Bispingen Jugendherberge Bodenwerder Jugendherberge Braunlage Jugendherberge Goslar Jugendherberge Hameln Jugendherberge Hildesheim Jugendherberge Hitzacker Jugendherberge Lüneburg In Baden Württemberg bietet die Diözese Rottenburg / Stuttgart über ihr Familienerholungswerk in Eglofs die Möglichkeit einer englischsprachigen Klassenfahrt. Weitere Informationen gibt es unter: Zudem bieten einige Naturfreunde Häuser spezielle fremdsprachliche Programme an, z.b. das Naturfreundehaus Teutoburg in Bielefeld: 8

10 inschool Shows Angebot Für unsere inschool Shows kommen wir ebenfalls direkt in Ihre Schule und präsentieren eine Show unabhängig von der Teilnehmerzahl in der Aula oder einem anderen geeigneten Raum. Wir berechnen daher einen Pauschalpreis pro Show zuzüglich anfallender Kosten für die Anreise und Unterkunft. Mit unserem Partner Die Physikanten & Co. Wissenschaftsshows bieten wir Ihren SuS ein Highlight, das begeistert und Interesse für die Naturwissenschaften weckt. Die Show beinhaltet spannende Vorführ Experimente, trickreiche Versuche zum Mitmachen, physikalische Rätselfragen und witzige Showeinlagen. Natürlich bieten wir die Show auch in anderen Längen bis hin zum abendfüllenden Programm an. Neu ist das speziell für SuS der Sekundarstufe I und II konzipierte Programm: Heiß! Die Klima Show. Facts: Sprachen: Dauer: Gruppengröße: Vorlaufzeit: Bitte beachten: Englisch (keine Muttersprachler), Deutsch 45 Min. / zwei Schauspieler auch 2 oder 3 Shows nacheinander möglich Unabhängig von der Teilnehmerzahl Bitte buchen Sie mind. 2 Monate vor der geplanten Durchführung Es gibt spezielle Voraussetzungen für einige Experimente, bitte fragen Sie nach unserer Checkliste. Es wird Hilfe für den Auf und Abbau benötigt. Mit dieser Live Performance Show begeistern wir alle SuS. Bis zu 20 Teilnehmer/innen werden aus dem Publikum ausgewählt um mitzumachen. Im Vordergrund stehen lustige Themen rund um Kultur und Sprache, ergänzt mit ganz viel Humor und Spaß. Facts: Sprachen: Englisch Dauer: Min. Gruppengröße: Unabhängig von der Teilnehmerzahl Mindestvoraussetzung: Mind. 2 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 8 Soundsystem und Beamer in der Aula Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind.2 Monate vor der geplanten Durchführung 9

11 Angebot Der Shakespeare Workshop bietet einen humorvollen Zugang zur klassischen, englischen Literatur. Im Vordergrund steht Romeo und Julia aber natürlich wird auch viel Interessantes rund um Shakespeare selbst und seine anderen Werke vorgestellt. Nach einer kurzen Einführung werden den einzelnen SuS verschiedene Rollen aus Romeo und Julia zugeteilt und zum Abschluss werden einige Szenen nachgespielt. Facts: Sprachen: Englisch Dauer: 180 Min. Gruppengröße: max. 40 SuS Mindestvoraussetzung: Mind. 3 Jahre Unterricht in der gewählten Fremdsprache, ab Klasse 9 Vorlaufzeit: Bitte buchen Sie mind.2 Monate vor der geplanten Durchführung 10

12 Preisliste inschool Project Weeks Preisübersicht Gruppengröße: SuS/ Native Speaker 129,00 / SuS für 6 Schulstunden / Tag, 5 Tage SuS / Native Speaker 109,00 / SuS für 6 Schulstunden / Tag, 5 Tage 16 oder mehr SuS / Native Speaker 99,00 / SuS für 6 Schulstunden / Tag, 5 Tage Zuschlag für mehr als 6 Schulstunden / Tag + 10,00 / SuS Zuschlag für Berufsorientierung & Business + 11,00 / SuS Zuschlag für MINT Workshop + 21,00 / SuS Abschlag für kürzere Projekte / pro Tag weniger 10,00 / SuS Um in eine Preisgruppe (1 3) zu gelangen, müssen ALLE Gruppen während des Projektes die Mindestteilnehmerzahl erreichen. Während der Projektwoche können Zusatzkosten entstehen (bspw. Zutaten beim Backen), die nicht im Preis enthalten sind. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Für den gewählten Zeitraum beinhaltet die Pauschale den Sprachtrainer/ die Sprachtrainerin ( Native Speaker ) inkl. aller Nebenkosten (Unterkunft, Anreise, Verpflegung). Jede/r SuS erhält nach erfolgreicher Teilnahme an der Projektwoche ein Zertifikat. Auftraggeber ist die jeweilige Schule, die diese Projektwoche als Schulveranstaltung den entsprechenden SuS bzw. ihren Eltern anbietet. Bitte lesen Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sollten wir die einzelnen Einzahlungen der Eltern bearbeiten und den Teilnahmebetrag nicht als eine Summe überwiesen bekommen, behalten wir uns vor pro SuS einen Verwaltungskostenzuschlag von 2,50 zu berechnen. inschool Shows Preisübersicht Die große Wissenschaftsshow 2 Darsteller, 45 Min. The English Language Show 1 Darsteller, Min. Shakespeare Workshop 1 Darsteller, 120 Min. Ab 2.261,00 Jede zusätzliche Show am gleichen Tag: +300,00 Pauschal, Unabhängig von der Teilnehmerzahl, zzgl. Fahrtkosten ab NRW Sonderangebote für Schulen in NRW oder für spezielle Programme verfügbar fragen Sie einfach nach 550,00 pauschal Pauschal, Unabhängig von der Teilnehmerzahl, zzgl. Fahrtkosten ab NRW 650,00 pauschal Pauschal, zzgl. Fahrtkosten ab NRW Bei größeren Entfernungen muss ggf. eine Übernachtung berechnet werden. Bitte fragen Sie nach einem individuellen Angebot. 11

13 outschool Project Weeks Preisliste Die outschool Project Weeks werden durch unsere Partner angeboten und organisiert. Bitte informieren Sie sich daher direkt bei unseren Partnern über Preise und Bedingungen. Gerne stellen wir für Sie einen direkten Kontakt her. Sprechen Sie uns einfach an. Fördermöglichkeiten Grundsätzlich gilt, dass kein Projekt abgesagt werden muss, falls die Eltern den Beitrag nicht aufbringen können! Gerne beraten wir Sie hierzu individuell. Die wichtigsten Fördermöglichkeiten haben wir für Sie im Folgenden zusammengefasst: Im Rahmen des Bildungs und Teilhabepakets können in den meisten Fällen ein Großteil der Kosten gefördert werden. Diese Förderung ist nur für sozial bedürftige Familien möglich. Weitere Infos gibt es unter Die Antragsstellung hierbei muss durch die jeweiligen Eltern erfolgen. In Brandenburg ist eine Förderung durch die Initiative Oberschule möglich, weitere Infos unter Die lokale Agentur für Arbeit oder die Gemeinde sind verpflichtet, sozialschwachen Familien die Teilhabe an Klassenfahrten zu ermöglichen. Durch einen Anruf oder Brief der Schule bei der Arbeitsagentur, dass die Projektwoche als Pflichtveranstaltung schulintern wie eine Klassenfahrt behandelt wird, konnte bisher in fast allen Fällen eine komplette Übernahme der Kosten erreicht werden. Eine gute Zusammenfassung finden Sie unter: DE/klassenfahrten/planungshilfen/finanzierung. Die Antragsstellung hierbei muss durch die jeweiligen Eltern erfolgen. Sprechen Sie mit Ihrem Schulförderverein über einen Zuschuss. Gerne präsentieren wir das Programm persönlich. Rufen Sie uns einfach an. Haben Sie Kontakte zu lokalen Banken, Unternehmen, Stiftungen oder Vereinen wie Lions Club oder Rotary? Oft hilft nur ein Anruf beim Sponsoring für unsere Projekte. Vielfach gibt es hierzu auch Ideen aus der Elternschaft. Die im Rahmen eines COMENIUS Programmes ausgezahlten Fördergelder können für unsere Erlebnis und Projektwochen genutzt werden. NEU: Durch unseren Partner NEUE MASCHE können die Schülerinnen und Schüler selber und eigenverantwortlich direkt zur Finanzierung der Projekte beitragen. Weitere Infos unter: 12

14 FAQ FAQ Ich finde das Projekt sehr interessant, wie ist der weitere Ablauf? Gerne stellen wir unsere Projekte auf einer Fachkonferenz auch Ihren Kollegen/innen vor. Bevor Sie die Eltern informieren, sollten Sie etwaige Förderoptionen abklären (z.b. Schulförderverein). Insbesondere vor der ersten Durchführung kommen wir gerne zu einem Elternabend, um alle Fragen direkt zu beantworten. Nach der offiziellen Anmeldung erhalten Sie eine detaillierte Checkliste und nützliche Vorlagen für die Projektvorbereitung. Wie buche ich? Füllen Sie einfach das beiliegende Anmeldeformular aus und senden sie es per Fax oder E Mail an uns. Ungefähr eine Woche später erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung. Die weitere Projektplanung erfolgt mit Ihrem Schulbetreuer im persönlichen Gespräch. Üblicherweise genügt eine Vorlaufzeit von zwei bis drei Monaten. Sollte die Woche schon ausgebucht sein, wird ihr Schulbetreuer sich bei Ihnen melden und nach Alternative suchen. Die Angebote passen nicht exakt auf die Situation an unserer Schule / Wir haben nicht alle Fachräume zur Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm zusammen. Rufen Sie uns einfach an. Wir empfehlen die Durchführung während einer Woche in der eine Stufe oder Klasse abwesend ist, z.b. durch Klassenfahrt, Praktikum oder nach den Abitur Prüfungen. Wie hoch ist der organisatorische Aufwand für ein Projekt? Der organisatorische Aufwand für unsere inschool Projects ist vergleichbar mit dem für jedes andere Projekt an Ihrer Schule wobei wir die inhaltliche und organisatorische Planung übernehmen. Sobald Sie ein Projekt gebucht haben, senden wir Ihnen eine ausführliche Checkliste zur Organisation zu. Ihr Schulbetreuer steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Wie sieht die Präsentation / Show am Freitag aus? Üblicherweise findet gegen Freitagmittag eine Abschlusspräsentation in der Aula statt, bei der die SuS kleine Sketche und Rollenspiele aufführen. Insgesamt wird die Abschlusspräsentation ca. eine Stunde dauern und mit anschließender persönlicher Übergabe der Zertifikate enden. Wir empfehlen die Eltern, die Presse und weitere Jahrgänge einzuladen. Bei einer großen Aula benötigen wir ein funktionierendes Soundsystem. Weitere Voraussetzungen gibt es nicht. 13

15 Gibt es eine Mindest / Maximalteilnehmerzahl? FAQ Es gibt keine maximale Teilnehmerzahl, mindestens jedoch eine Klasse (= entspricht zwei Gruppen). Wir empfehlen eine Gruppengröße von SuS pro Native Speaker. Für größere oder kleinere Gruppen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bitte beachten Sie die räumlichen Anforderungen: Bei unseren inschool Projects benötigen wir einen freien (Klassen )Raum pro Gruppe, bei unseren inschool Shows limitieren nur die Sitzplätze in Ihrer Aula das Projekt. Gibt es eine Altersbeschränkung? Nein, aber wir empfehlen mind. 2 Jahre abgeschlossenen Fachunterricht auf weiterführenden Schulen in der gewählten Fremdsprache, bevor die SuS an unseren Projekten teilnehmen, normalerweise also ab der 7. Klassenstufe. Für einzelne Themen oder Projekte können andere Altersbeschränkungen gelten. Welche zusätzlichen Materialen werden benötigt? Können zusätzliche Kosten entstehen? Normalerweise planen wir unsere Projekte so, dass keine zusätzlichen Kosten entstehen oder Materialen benötigt werden. Sollten Sie jedoch spezielle inhaltliche Wünsche haben (Kochen, Backen, Basteln, spezielle Ausflugsziele oder ähnliches) können Zusatzkosten entstehen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Schulbetreuer. Sind die Native Speakers ausgebildete Englischlehrer/innen? Nein, unsere Native Speakers sind keine studierten Englischlehrer/innen, da wir den Englischunterricht an Schulen nicht ersetzen sondern ergänzen wollen. Unsere Native Speakers kommen aus der ganzen Welt, viele haben ein Studium absolviert und sind u.a. Künstler, Musiker, Schauspieler oder Ingenieure. Zusammen mit der Universität Paderborn haben wir ein Schulungsprogramm entwickelt, um sie sowohl pädagogisch als auch didaktisch optimal auf den Projekteinsatz vorzubereiten. Muss jede Gruppe durch eine Lehrkraft unserer Schule begleitet werden? Während der Projektwoche müssen die Gruppen normalerweise nicht von einer Lehrkraft Ihrer Schule begleitet werden, außer es werden Fachräume benutzt oder das Schulgelände soll für einen Ausflug verlassen werden. 14

16 Für welche Schulformen sind die Projekte geeignet? FAQ Unsere Projekte sind für alle Schulformen geeignet, da die Native Speakers den Schwierigkeitsgrad der Projekte dem Sprachstand der SuS anpassen. Daher kann es vorkommen, dass nicht alle vorher besprochenen Teilprojekte während der Projektwoche durchgeführt werden können. Auf welchen theoretischen Grundlagen basieren die Projektwochen? Die Projekte von Lingua Projects basieren auf dem Konzept der Immersion (von lat. immersio, Eintauchen ). Darunter versteht man in der Sprachwissenschaft eine Situation, in der SuS in ein fremdsprachiges Umfeld versetzt werden, in dem sie beiläufig die fremde Sprache erwerben. Anders als bei anderen Sprachlernmethoden folgt bei der Immersion der Erwerb der Fremdsprache ausschließlich in Situationen die dem Erwerb einer Muttersprache ähneln und den SuS Spaß machen. Lingua Projects verzichtet daher bewusst auf Arbeitsblätter oder fokussierte Grammatikstunden. Der Sprachenerwerb erfolgt durch die Native Speakers in alltagsähnlichen Situationen. Zusammen mit der Universität Paderborn haben wir dieses Konzept auf die Projektsituation in Schulen angepasst und weiterentwickelt. Weiterführende Literatur: Keßler, J. U. (2006). Englischerwerb im Anfangsunterricht diagnostizieren: Linguistische Profilanalysen am Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe. I. Tübingen: Narr.; Keßler, J. U. (2008). Communicative Tasks and Second Language Profiling: Linguistic and Pedagogical Implications. In Eckerth, J. and S. Siekmann (eds.) Task Based Language Learning and Teaching. Theoretical, Methodological, and Pedagogical Perspectives. Frankfurt and New York: Peter Lang, pp ; Keßler, J. U. & A. Plesser (2011). Teaching English Grammar. StandardWissen Lehramt Englisch. Paderborn: Schöningh/UTB.; Nunan, D. (2004). Task Based Language Teaching. Cambridge: Cambridge University Press.; Pienemann, M. (1990). LARC Research Projects Sydney: NLIA/LARC.; Pienemann, M. (1992). Assessing second language acquisition through RapidProfile. University of Sydney: Unpublished Manuscript.; Pienemann, M. (1998). Language processing and second language development. Processability Theory. Benjamins: Amsterdam; Pienemann, M. (2005) (ed.). Cross Linguistic Aspects of Processability Theory. Amsterdam/New York: John Benjamins. 15

17 Anmeldung der Schule für die Sprachprojektwoche mit Lingua Projects Reservierung Anmeldung Anfrage Name und Anschrift der Schule: Name und Kontaktdaten des Ansprechpartners vor Ort: Telefon, Handy: Bundesland / Kreis: E Mail: Projekttermin: von.. bis.. = Tage Jahrgangsstufe: Anzahl SuS : Unterrichtsbeginn ist um: : Uhr Unterrichtsende ist um: : Uhr Preis pro SuS laut Preisliste: Gesamt: Projektzusammenstellung: Englisch Sprach Erlebniswoche (Projektwoche) Spanisch Prüfungsvorbereitung (Projektwoche) Französisch Berufsorientierung (Projektwoche) MINT Workshop (Projektwoche) Business Workshop (Projektwoche) Die große Wissenschaftsshow Professor s Highlights Show The English Language Show Shakespeare Workshop Show Sprach Erlebniscamp (Ferienspiele) Sprach Lerncamp (Ferienspiele) Weitere Mitteilungen / besondere Themenwünsche: Um eine Terminvereinbarung zwecks weiterer Rücksprachen wird gebeten am:... Ort/ Datum Unterschrift/ Stempel der Schule Name Ihres Schulbetreuers Mit meiner Unterschrift erkläre ich, dass ich die AGB gelesen habe und mit diesen einverstanden bin. Bitte beachten Sie: Eine Reservierung wird ohne schriftliche Stornierung 4 Wochen vor dem Durchführungszeitraum zu einer verbindlichen Buchung! 16

18 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit Ihrer Anmeldung (schriftlich) wird die Veranstaltung verbindlich gebucht. Der Buchungsvertrag kommt mit Annahme der Anmeldung durch uns zustande, über die wir Sie unverzüglich durch eine Bestätigung informieren. Mit der verbindlichen Anmeldung teilen Sie uns bitte die Anzahl der durchzuführenden Gruppen (Anzahl von Ihnen gebuchte SprachtrainerInnen / Native Speakers) mit. I. Zahlung der Kursgebühren Die Kursgebühren schließen explizit folgende Leistungen ein: Bereitstellung der durch Lingua Projects ( LP ) ausgewählten und geschulten SprachtrainerInnen für eine Zeit von Mo bis Fr für max. 8 Zeitstunden, Anfahrt, Unterkunft und Verpflegung, ein Abschlusszertifikat pro SuS. Die Kursgebühren werden von dem Auftraggeber (die Schule) auf das Geschäftskonto von LP bis eine Woche vor dem Durchführungszeitraum überwiesen. Die Höhe der Kursgebühren wird entsprechend der aktuell gültigen Preisliste in der Anmeldung festgelegt. Falls die Kursgebühren an die SuS bzw. deren Eltern weiterbelastet werden, ist die Schule für die Aufbringung und Einforderung der Kursgebühren verantwortlich. Es wird daher empfohlen von den Erziehungsberechtigten eine schriftliche und verbindliche Anmeldung vor Beginn der Projektwoche einzuholen (ein Anmeldeformular kann durch LP bereitgestellt werden). II. Kursgröße Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl pro Kurs. Ab 20 SuS wird der Kurs in zwei Gruppen geteilt; Es werden entsprechend mehr SprachtrainerInnen eingesetzt und der Gesamtpreis erhöht sich entsprechend der aktuellen Preisliste. Es wird empfohlen die Zielgröße von maximal 15 SuS pro Kurs nicht zu überschreiten, da sonst einzelne Aktivitäten aus didaktischen Gründen nicht mehr durchgeführt werden können. III. Durchführung der Projektwoche / SprachtrainerInnen Alle SprachtrainerInnen sind pädagogisch qualifiziert und führen die Kurse eigenverantwortlich durch, unter der Berücksichtigung der vorher abgesprochenen inhaltlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen mit der Schule. Es wird darauf hingewiesen, dass die SprachtrainerInnen nicht explizit weisungsgebunden sind, sondern eigenverantwortlich handeln. IV. Inhaltliche Planungen Grundsätzlich werden die Inhalte und thematischen Schwerpunkte der Projektwoche an den Lehrplänen und dem Europäischen Referenzrahmen ausgerichtet. In Absprache zwischen der Schule, LP und den SprachtrainerInnen, werden die Inhalte festgelegt. Eventuelle Abweichungen liegen in den Sprachkompetenzen der Schülerinnen und Schülern begründet, auf die die SprachtrainerInnen methodisch und didaktisch angemessen eingehen. V. Arbeitsmaterial Für Lehrmaterialien können Zusatzkosten entstehen, bspw. Bastelmaterial oder Zutaten für die Kochstunden. Diese werden nicht von Lingua Projects getragen. Möchten Sie etwaige Zusatzkosten vermeiden, teilen Sie uns dies bitte auf der Anmeldung mit. Die Schule erklärt sich bereit für die gesamte Kurslaufzeit unseren SprachtrainerInnen kostenfreien Zugriff zu ihren Räumen und Arbeitsmittel (Sporthalle, Aula, Küche, Filmraum, Theaterraum, Computerraum, Herstellungs, Präsentations und Bastelmaterial etc.) zu gewährleisten. VI. Organisatorische Änderungen Es besteht kein Anspruch darauf, dass eine Veranstaltung durch eine/n bestimmte/n SprachtrainerIn durchgeführt wird. Das gilt auch dann, wenn die Projektwoche mit dem Namen einer/s SprachtrainerIn angekündigt wurde. Im Falle einer Krankheit einer/s Sprachtrainerin/s sind wir bemüht sofortigen Ersatz zu besorgen. Kann widererwartend kein Ersatz gefunden werden, werden wir schnellstmöglich einen Ausweichtermin organisieren oder erstatten in diesem Falle die bereits gezahlten Kursgebühren. VII. Teilnahmebescheinigung/ Zertifikat Die Teilnahme an der Projektwoche wird unter der Voraussetzung regelmäßiger Teilnahme (mind. 60% der Unterrichtszeit) bescheinigt. VIII. Stornierung der Buchung Bei einer Stornierung werden die Kursgebühren anteilig erstattet bzw. erhoben. Bitte beachten Sie folgende Staffelung der Erstattungsgebühren: bis zu vierten Wochen vor der geplanten Durchführung sind keine Buchungskosten fällig, ab der 4. Woche werden 20 % der Buchungskosten fällig. Wird die Projektwoche eine Woche vor dem Durchführungszeitraum storniert, werden Ihnen 50 % der Buchungskosten in Rechnung gestellt. In Ihrem eigenen Interesse und zur Vermeidung von Missverständnissen hat die Stornierung schriftlich zu erfolgen. IX. Nichtteilnahme wg. Krankheit Kann eine Schülerin/ ein Schüler aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund unerwarteter Härtefälle am Kurs nicht teilnehmen, werden 1/6 des Teilnahmebetrages umgerechnet auf 1 SuS, max. 20,, pro Tag erstattet. Für die Erstattung ist ein Attest obligatorisch. X. Urheberschutz Fotografieren, Filmen und Aufnahmen auf Tonträger in den Projektwochen sind nur nach Rücksprache mit LP (schriftlich) und den entsprechenden Sprachtrainerinnen / Sprachtrainern gestattet. Evtl. ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne zuvor erteilter Genehmigung von LP nicht vervielfältigt oder gewerblich genutzt werden. XI. Datenschutz Zum Zwecke der Verwaltung der Projektwoche werden mit der Anmeldung folgende Daten der SuS erfasst: Name, Vorname, Geschlecht, Alter, Kursnummer, Jahrgangsstufe/ Klasse, Kurstitel und Entgelt. Durch Unterschrift auf der Anmeldung stimmt die Schule der Verarbeitung der Daten zu. Es wird empfohlen, von den Erziehungs berechtigten dies ebenfalls auf dem Anmeldebogen schriftlich bestätigen zu lassen. Die Daten werden ausschließlich bei LP hinterlegt und nicht an Dritte weitergegeben. XII. Haftung Die Projektwoche wird im Auftrag der Schule als Schulveranstaltung von LP organisiert. Die Schule haftet nach 86 Schulgesetz (vgl. Schulgesetz für das Land Nordrhein Westfalen SchulG, zuletzt geändert am oder entsprechende Landesgesetze). LP kann daher zu keinem Zeitpunkt für inhaltliche, persönliche, Sachschäden oder ähnliches haftbar gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass zu jeder Zeit eine Aufsichtsperson der Schule pro Gruppe, insbesondere für Aktivitäten außerhalb des Schulgeländes, die Veranstaltung begleiten muss. Zudem kann LP keine Verantwortung für SprachtrainerInnen übernehmen. Wir bemühen uns diese nach bestem Wissen und Gewissen auszuwählen und zu schulen, sie handeln jedoch als freie und selbstständige SprachtrainerInnen. XIII. Shows/Klassenfahrten Die angebotenen Shows und Klassenfahrten werden im Auftrag unserer Partnerfirmen vermittelt. Dies sind keine Angebote von LP. Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Partnern über etwaige Bedingungen und AGB. Stand: Marienfeld, Lingua Projects GmbH, Schwarzer Diek 3, Marienfeld / Sprachgebrauch: SuS = Schülerinnen und Schüler; Liaision Teacher = Kontaktperson an der Schule; Native Speaker/s = Sprachtrainerinnen und Sprachtrainer= kurz: SprachtrainerInnen; LP = Lingua Projects GmbH 17

19 coole Native Speakers aus NewYork, Los Angeles, London, Australien und vielen anderen Orten kommen zu uns in die Schule! We ll come to your School We ll have a l fun and you ll get to know much about our countries, culture and language. Für die Klassen während der Projektwoche vom bis zum Wir kommen nicht in deine Klasse? Dann komm einfach zur Show am Freitagmittag. Lingua just speak it Projects

20 Lingua Projects just speak it Lingua Project GmbH Schwarzer Diek Marienfeld Tel.: Fax:

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998)

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Französischen

Mehr

Ernährungsberatung und -therapie Yogalehre und -therapie Naturheilkunde. Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen

Ernährungsberatung und -therapie Yogalehre und -therapie Naturheilkunde. Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen Firma Alexander Moser Art des Schreibens Anmeldung Yogakurs Anmeldung zur Teilnahme an einem oder mehreren Yogakursen Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, mit der Eingabe dieses Formulars bestätigen

Mehr

KURSANGEBOT INHALTE STÄRKE UMFANG GEBÜHREN: RÜCKTRITT

KURSANGEBOT INHALTE STÄRKE UMFANG GEBÜHREN: RÜCKTRITT Vorbereitungskurse 2016 Auf dem Weg zur Hochschullandschaft oder zum Berufseinstieg begleiten wir Schülerinnen und Schüler durch gezielte Vorbereitungskurse. Den Kursteilnehmern steht ein qualifiziertes

Mehr

Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker

Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker Bewerbung für die Teilnahme am Camp Die Technik-Checker Bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen! Angaben zu deiner Person Familienname Vorname Geburtsdatum Straße/Hausnummer PLZ Ort Telefon E-Mail

Mehr

Institut für Wirtschaftsfranzösisch und Wirtschaftsspanisch

Institut für Wirtschaftsfranzösisch und Wirtschaftsspanisch FACHSPRACHENKURSE FRANZÖSISCH & SPANISCH an der HOCHSCHULE FÜR WIRTSCHAFT UND RECHT in BERLIN (HWR) mit hochqualifizierten Hochschuldozenten SONDERANGEBOT FÜR STUDIERENDE DER HWR Alle Kurse sind von der

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Sprechen Sie Deutsch? Do you speak English? Habla usted español?? Parlez-vous français? Business Sprachen Allgemeine Sprachen Schülerkurse Minigruppe Einzelunterricht

Mehr

Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743. Vielfalt Chancengleichheit Gemeinschaft Leistung

Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743. Vielfalt Chancengleichheit Gemeinschaft Leistung A. Bildungswege der Gesamtschule 1. Städtische Gesamtschule Warendorf Leiterin: Gesamtschuldirektorin Gertrud Korf, Tel. 02581/2743 E-Mail: gesamtschule@warendorf.de Homepage: www.gesamtschule-warendorf.de

Mehr

Management virtueller Teams

Management virtueller Teams Management virtueller Teams Ein offenes Trainingsangebot von intercultures Berlin, Lindner Hotel, 2. Juli 2010 Management virtueller Teams Warum dieses Training? In der heutigen Arbeitswelt ist die Zusammenarbeit

Mehr

Interkulturelle Kompetenzen China

Interkulturelle Kompetenzen China Interkulturelle Kompetenzen China Ein offenes Trainingsangebot von intercultures Berlin, Lindner Hotel, 15. Juni 2010 Interkulturelle Kompetenzen China Warum dieses Training? China ist heute als Herausforderung

Mehr

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse:

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: ANMELDUNG für den Kurs: Fit mit Baby Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: Geburtsdatum: Telefonnummer: Mobil: Email Adresse: Geb & Name Kind: Krankenkasse Wie sind Sie auf diesen Kurs aufmerksam geworden:

Mehr

English for. Sprachkurs. Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten D M

English for. Sprachkurs. Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten D M Sprachkurs D M B Deutsche Gesellschaft für Management in der Baupraxis mbh English for Railway Personnel Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten Datum: 26. - 28.

Mehr

fitwithkid Maike Bamberger Rudolfstraße 10, 41068 Mönchengladbach Dienstag von 09:30 bis 10:30 Uhr Kurstermin von bis Name, Vorname: Adresse:

fitwithkid Maike Bamberger Rudolfstraße 10, 41068 Mönchengladbach Dienstag von 09:30 bis 10:30 Uhr Kurstermin von bis Name, Vorname: Adresse: ANMELDUNG für den Kurs: Fit mit Baby Kursort Kurszeitpunkt Kurstermin von bis Just Fit MG Rudolfstraße 10, 41068 Mönchengladbach Dienstag von 09:30 bis 10:30 Uhr Name, Vorname: Adresse: Geburtsdatum: Telefonnummer:

Mehr

Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer. Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen

Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer. Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen Diese Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, freiberuflich Tätige, Personalentwickler, interne

Mehr

SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015

SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015 SOMMER-INTENSIV SPRACHKURS 2015 Liebe Eltern! Die WELTAKADEMIE bietet in den Sommerferien einen Intensiv-Sprachkurs für Volksschulkinder an. Zeitraum: o Camp1: 06.07. 10.07.2015 o Camp2: 13.07. 17.07.2015

Mehr

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen In der Städtischen katholische Grundschule Ablauf des Abends Begrüßung Grundschule- Was dann? Schulformen in Gütersloh Offene Fragerunde Die

Mehr

Bilingualer Zweig. Deutsch / Englisch

Bilingualer Zweig. Deutsch / Englisch Bilingualer Zweig Deutsch / Englisch Was bedeutet bilingualer Unterricht am Ostendorf-Gymnasium Lippstadt? Der Begriff bilingual bezeichnet schulische Angebote, in denen neben der Unterrichtssprache Deutsch

Mehr

Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler

Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler for Schools Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler Internationale Englischzertifikate Geprüft und anerkannt LEHRKRÄFTE Über Cambridge English Language Assessment eine gemeinnützige Abteilung der

Mehr

Telemedizin und Telematik

Telemedizin und Telematik Über die Veranstalter Die Ganymed GmbH wurde von Frau Prof. Dr. Britta Böckmann gegründet, um im Kompetenzfeld IT im Gesundheitswesen einerseits forschungsnahe Beratungsprojekte durchzuführen, andererseits

Mehr

Projektprüfung und Projektpräsentation

Projektprüfung und Projektpräsentation Projektprüfung und Projektpräsentation zur Erlangung des Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses oder des Mittleren Schulabschlusses (Stand: Juni 2014) Die Projektprüfung - Einführung Seit dem Schuljahr

Mehr

Best Practice III Bildungsexoten E-Learning und Zwergschule

Best Practice III Bildungsexoten E-Learning und Zwergschule Best Practice III Bildungsexoten E-Learning und Zwergschule Kai Philipps Leiter der Serviceagentur Demografischer Wandel 1 Zwergschule - Alter Hut oder Zukunftsperspektive? Die Einklassenschule im 19.

Mehr

English for. Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten B.E.S.T.

English for. Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten B.E.S.T. B.E.S.T. Business English Specialised Training English for D M Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Railway Personnel B Deutsche Gesellschaft für Management in der Baupraxis mbh Bahnspezifisches Englisch effektiv

Mehr

EVALUATION DES BILINGUALEN ZWEIGS

EVALUATION DES BILINGUALEN ZWEIGS EVALUATION DES BILINGUALEN ZWEIGS (Stand November 2014) 1) Schülerinnen- und Schüler-Befragung Sekundarstufe II Welche Gründe gab es für dich bei der Anmeldung am Gymnasium Marienschule, den bilingualen

Mehr

ASSESSMENT - TRAINER

ASSESSMENT - TRAINER ASSESSMENT - TRAINER ZUR PROFESSIONELLEN DURCHFÜHRUNG VON KOMPETENZFESTSTELLUNGEN TERMINE: TEIL 1: 22.05.2014-24.05.2014 TEIL 2: 26.06.2014-28.06.2014 TEIL 3: PRAXISIMPLEMENTIERUNG NACH ABSPRACHE ASSESSORINNEN

Mehr

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger kurse 1x pro Woche 15x Mo 05.10.2015 15x Mi 07.10.2015 15x Do 08.10.2015 ab Lektion 6 15x Fr 15:00 16:30 Uhr 09.10.2015 1 15x Di 15:00 16:30 Uhr 06.10.2015 kurse 1x pro Woche 1 15x Do 08.10.2015 Vorbereitung

Mehr

Förderkonzept für Seiteneinsteiger

Förderkonzept für Seiteneinsteiger Förderkonzept für Seiteneinsteiger Kurzbeschreibung Das Integrationsprogramm für Schülerinnen und Schüler, die ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen an die Hans-Böckler-Schule kommen, umfasst die

Mehr

Bewerbung für die Teilnahme am Forscherinnen-Camp

Bewerbung für die Teilnahme am Forscherinnen-Camp Bewerbung für die Teilnahme am Forscherinnen-Camp Bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen! Angaben zu deiner Person Familienname Vorname Geburtsdatum Straße/Hausnummer PLZ Ort Telefon E-Mail Schule

Mehr

~~~~~~~~~ Wohnzimmer Projekte : Malen Kochen Backen Basteln Zeichnen Ballspiele Modellieren Schachspielen Geschichten spielen

~~~~~~~~~ Wohnzimmer Projekte : Malen Kochen Backen Basteln Zeichnen Ballspiele Modellieren Schachspielen Geschichten spielen Das erweiterte Nachmittagsangebot für die Klassen 5, 6 und 7 ~~~~~~~~~ Wohnzimmer Projekte : Malen Kochen Backen Basteln Zeichnen Ballspiele Modellieren Schachspielen Geschichten spielen ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mehr

Fortbildung Gesundheitswanderführer/in LET s GO jeder Schritt hält fit

Fortbildung Gesundheitswanderführer/in LET s GO jeder Schritt hält fit Fortbildung Gesundheitswanderführer/in LET s GO jeder Schritt hält fit Was ist Gesundheitswandern LET s GO jeder Schritt hält fit? Beim Gesundheitswandern LET s GO jeder Schritt hält fit passiert das Besondere

Mehr

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das drei- bzw. zweiwöchige Betriebspraktikum der Einführungsphase findet im nächsten Schuljahr vom 19.01.

Mehr

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium Emil-von-Behring-Gymnasium, Buckenhofer Str. 5, 91080 Spardorf Tel.: 09131/ 53 69-0, Fax: 09131/53 69

Mehr

UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE!

UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE! UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE! FÜR IHRE ANLAGEN: UNSER KNOW-HOW. KOMPETENT, FAIR UND INDIVIDUELL: DIE CONSORSBANK BERATUNG. Jeder Anleger hat seine persönlichen Ansprüche und finanziellen Ziele.

Mehr

Canning Offene Kurse Kurstermine & Gebühren 2015

Canning Offene Kurse Kurstermine & Gebühren 2015 Canning Offene Kurse Kurstermine & Gebühren 2015 English for Business Intensive Group 1 einwöchiger Gruppenkurs 2 15/01 05 Jan 09 Jan 2015 1335 London 28 15/41 06 Juli 10 Juli 2015 1335 London 3 15/02

Mehr

Bilingualer Unterricht in englischer Sprache am Ellenrieder-Gymnasium Konstanz 1. Zielsetzung des bilingualen Unterrichts

Bilingualer Unterricht in englischer Sprache am Ellenrieder-Gymnasium Konstanz 1. Zielsetzung des bilingualen Unterrichts Bilingualer Unterricht in englischer Sprache am Ellenrieder-Gymnasium Konstanz 1. Zielsetzung des bilingualen Unterrichts Durch die kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Verflechtungen sowohl innerhalb

Mehr

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn Stand: zum 01.09.2015 Name, Vorname Telefon Straße Geburtsdatum PLZ,

Mehr

LERNEN INTERNATIONAL BEWERBUNG BIS SPÄTESTENS 22. MAI 2015

LERNEN INTERNATIONAL BEWERBUNG BIS SPÄTESTENS 22. MAI 2015 Liebe Studierende, wir freuen uns, dass Sie die Chance ergreifen wollen ein Praktikum im Ausland zu machen. Der Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) vermittelt diese Praktika mit Auslandsaufenthalt

Mehr

PRAXISBLOCK LEHRAMT G/HR (M. Ed.) Mentorinnen- und Mentorenschulung, 10.02.2015 Arwed Marquardt / Timo Barfknecht

PRAXISBLOCK LEHRAMT G/HR (M. Ed.) Mentorinnen- und Mentorenschulung, 10.02.2015 Arwed Marquardt / Timo Barfknecht PRAXISBLOCK LEHRAMT G/HR (M. Ed.) Mentorinnen- und Mentorenschulung, 10.02.2015 Arwed Marquardt / Timo Barfknecht Praxisphasen im Lehramt an Grundschulen, bzw. Haupt- und Realschulen 2 Ziele und Kernelemente

Mehr

Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12

Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12 Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12, am 201.. Sehr geehrte Geschäftsführung! Die Neue Musikmittelschule bzw. Musikhauptschule Graz-Ferdinandeum beabsichtigt im

Mehr

3. Gewerbeimmobilientag Berlin

3. Gewerbeimmobilientag Berlin 3. Gewerbeimmobilientag Berlin 18. November 2015 Tour Total 12.30 18.30 Uhr Gewerbeimmobilien in Bewegung Als dynamischer Wirtschaftsstandort zieht es jährlich viele Menschen zum Leben, Arbeiten und Genießen

Mehr

Fach: Englisch. Stundentafel. Bildungsziele

Fach: Englisch. Stundentafel. Bildungsziele Fach: Englisch Stundentafel Jahr 1. 2. 3. 4. Schwerpunkt 4 4 4 5 Bildungsziele Ziel des Unterrichts im Schwerpunktfach Englisch an der Mittelschule ist zum einen, den Lernenden aktive Sprachkompetenz in

Mehr

Erlebnispädagogische Klassenfahrt. Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik. Schullandheimaufenthalt

Erlebnispädagogische Klassenfahrt. Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik. Schullandheimaufenthalt Schullandheimaufenthalt Schwerpunkt Erlebnis- und Umweltpädagogik Der nachfolgend aufgeführte Aufenthalt für das Schullandheim Landjugendhaus Kienberg richtet sich an Schulklassen, die ihren Aufenthalt

Mehr

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e Raumangebot 2 Fraunhofer IZI raumangebot Willkommen Das Fraunhofer IZI bietet seinen Partnern und Gästen Raum zur Kommunikation. Nutzen Sie die

Mehr

Zertifizierte Weiterbildungen (Bis zu 100% staatliche Förderung mit Bildungsgutscheinen, & Weiterbildungen während der Kurzarbeit, KuG, WeGebAU, ESF)

Zertifizierte Weiterbildungen (Bis zu 100% staatliche Förderung mit Bildungsgutscheinen, & Weiterbildungen während der Kurzarbeit, KuG, WeGebAU, ESF) Zertifizierte Weiterbildungen (Bis zu 100% staatliche Förderung mit Bildungsgutscheinen, & Weiterbildungen während der Kurzarbeit, KuG, WeGebAU, ESF) Der Common European Framework of Reference for Languages

Mehr

Aufnahme in die 7. Klasse

Aufnahme in die 7. Klasse Aufnahme in die 7. Klasse -Informationen- 11.00 und 12.30 Uhr Gliederung Der Bildungsgang zur allgemeinen Hochschulreife Das Weinberg-Gymnasium im Überblick Was Ihre Kinder an unserer Schule erwartet Das

Mehr

Sommerferienprogramm Fanprojekt Wuppertal 2015

Sommerferienprogramm Fanprojekt Wuppertal 2015 Hallo liebe WSV Fans, auch in den Sommerferien 2015 haben wir uns ein spannendes Programm für Euch überlegt. Wieder gibt es ganz unterschiedliche Angebote, so dass für jeden etwas dabei ist. Die Veranstaltungen

Mehr

Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen?

Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen? Fremdsprachenlernen an der VHS Mettmann-Wülfrath Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen? Sie spüren, dass Sie

Mehr

Konzept zum Bilingualen Unterricht (englisch/ deutsch) in der Grundschule

Konzept zum Bilingualen Unterricht (englisch/ deutsch) in der Grundschule Konzept zum Bilingualen Unterricht (englisch/ deutsch) in der Grundschule Einleitung 1. Ziele 2. Immersionsmethode 3. Lehrplan 4. Unterricht 5. Leistungsbewertung Einleitung Vision: Englisch als Lingua

Mehr

Bedenken Sie bitte, dass die Anmeldung für das ANNA+Cie Programm ausschließlich über das entsendende Unternehmen erfolgen kann.

Bedenken Sie bitte, dass die Anmeldung für das ANNA+Cie Programm ausschließlich über das entsendende Unternehmen erfolgen kann. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Executive Development Programm ANNA+Cie. Gespannt erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie einen CV und freuen uns, Sie persönlich kennen

Mehr

Versuchen Sie bitte, Ihre Vorkenntnisse mit Hilfe der unten stehenden Aussagen einzuschätzen.

Versuchen Sie bitte, Ihre Vorkenntnisse mit Hilfe der unten stehenden Aussagen einzuschätzen. Der XL Test: Schätzen Sie Ihre Sprachkenntnisse selbst ein! Sprache: Deutsch Englisch Französisch Italienisch Spanisch Mit der folgenden Checkliste haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fremdsprachenkenntnisse

Mehr

Wirkungsvoll präsentieren

Wirkungsvoll präsentieren Wirkungsvoll präsentieren Praxis-Workshop KOPFSTARK GmbH Landsberger Straße 139 Rgb. 80339 München Telefon +49 89 71 05 17 98 Fax +49 89 71 05 17 97 info@kopfstark.eu www.kopfstark.eu Geschäftsführer:

Mehr

Interkulturelles Training Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Indien

Interkulturelles Training Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Indien Interkulturelles Training Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Indien Unsere offenen Trainings zur Interkulturellen Kompetenz setzen sich aus 2 Tagen zusammen: Am ersten Tag werden die

Mehr

Im Schuljahr 2015/2016 werden in deiner Schule in 3 Modulen deine Fähigkeiten und Qualitäten entwickelt und entfaltet: Seite 1 von 1

Im Schuljahr 2015/2016 werden in deiner Schule in 3 Modulen deine Fähigkeiten und Qualitäten entwickelt und entfaltet: Seite 1 von 1 DER BUSINESS-FÜHRERSCHEIN Stark am Start mit den Bewirb dich jetzt dafür Wir - die - bieten dir optimale Voraussetzungen schon vor deinem Start in die Berufsausbildung und das Arbeitsleben Der Erwerb dieses

Mehr

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen.

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen. FAQ für Kunden 1. Anmeldung/Registrierung 2. Service 3. Produkte 4. Zahlungsmittel 5. Buchungen & Stornierungen 1. Anmeldung/Registrierung 1.1 Wie kann ich mich registrieren? Wenn Sie sich registrieren

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum EAA-Gymnasialzweig

Häufig gestellte Fragen zum EAA-Gymnasialzweig Häufig gestellte Fragen zum EAA-Gymnasialzweig und 10 Antworten, die eine Entscheidung für die Wahl des Gymnasialzweiges mit Englisch als Arbeitssprache erleichtern {Frage 1} Sind gute Englischkenntnisse

Mehr

Ordnung Nachmittagsprogramm

Ordnung Nachmittagsprogramm Ordnung Nachmittagsprogramm ORDNUNG ZUR NACHMITTAGSBETREUUNG DER DEUTSCHEN SCHULE ROM 1. Allgemeines Die Deutsche Schule Rom bietet am Nachmittag eine Nachmittagsbetreuung an, deren Angebot in den Bereichen

Mehr

Sprachkurse Januar - Juli 2016

Sprachkurse Januar - Juli 2016 Sprachkurse Januar - Juli 2016 besonders auch geeignet für Teilnehmer 50 plus Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor Kursbeginn entgegen. Anmeldezeiten: montags bis freitags

Mehr

WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH

WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH WOCHENENDSEMINARE UND BILDUNGSURLAUBSVERANSTALTUNGEN WINTERSEMESTER 2014 / 2015 IN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN HEIMVOLKSHOCHSCHULE IN AURICH Vorwort Die Bildungsurlaubsveranstaltungen und die Wochenendseminare

Mehr

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger

inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger inlab SW 4.0 Grundlagen Training für Einsteiger infinident Training Inhalte Sie lernen die ersten Schritte und im Kursverlauf die vielseitigen Konstruktionsmöglichkeiten der Design-Software inlab SW 4.0

Mehr

Kommunikations-Training

Kommunikations-Training Kommunikations-Training Im Hof Sonnentau findet ein exklusives Aufbautraining der balance statt. s Lernen Sie an zwei erlebnissreichen Wochenenden -Kommunikationstheorie und Neurobiologie -erfolgreiche

Mehr

DEUTSCHKURSE. Programm. Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen

DEUTSCHKURSE. Programm. Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen DEUTSCHKURSE Programm 2015 Anfänger - A1 - A2 - B1 - B2 - C1 - C2 monatlicher Kursbeginn aller Stufen Deutsch Kompakt Plus 20 UE à 45 Minuten/Woche Diese Kurse sind Aufbaukurse, die Sie fortlaufend vom

Mehr

Woche 2 (2. Ferienwoche) 04.08.- 08.08.2014

Woche 2 (2. Ferienwoche) 04.08.- 08.08.2014 Ferien mit (Mehr )Wert 2014 Tipi Camp im Klinikum Höchst Sommerferien 2014 (28.07. bis 05.09.2014) (Vollendete Klasse) Vorschule und Klasse 1 Woche 1 (1. Ferienwoche) 28.07. 01.08.2014 Woche 2 (2. Ferienwoche)

Mehr

Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung

Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Grundlagen der kommunalen Rechnungsprüfung 21. 22. September 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für

Mehr

Internationale Sommerkurse

Internationale Sommerkurse August-Bebel-Str. 135-145 D-33602 Bielefeld Fon +49 (0)521 98240-0 Fax +49 (0)521 98240-22 Internet: www.bibisnet.de Internationale Sommerkurse Deutsch lernen in Bielefeld 04.08. - 27.08. 2015 in Kooperation

Mehr

Information 10. Schuljahr

Information 10. Schuljahr Information 10. Schuljahr Die Reformschule Rheingau stellt sich vor Die Reformschule Rheingau ist eine Grund- und Hauptschule mit integrativem Konzept und 10. Schuljahr im Ortsteil Oestrich der Stadt Oestrich-Winkel,

Mehr

Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG):

Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG): Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG): Vorbemerkung: Es folgen die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie spezielle benötigen, sprechen Sie mit uns: Sondervereinbarungen

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau. Kinder- und Jugendbüro Schützenstr. 28 88348 Bad Saulgau Tel.: 07581 / 52 75 83 oder 90 09 31 E-Mail: kijubu-bad-saulgau@web.de Das Kinder- und Jugendbüro ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die

Mehr

IKUD Seminare. Interkulturelles Training - Einführung in Methoden. Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen

IKUD Seminare. Interkulturelles Training - Einführung in Methoden. Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen Interkulturelles Training - Einführung in Methoden Vom 09. - 10. Oktober 2014 in Göttingen "Interkulturelles Training - Einführung in Methoden" Inhalte und Lerninhalt Sie führen bereits interkulturelle

Mehr

Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle Jahrgangsstufen-Versammlung Klassenstufe 10 Montag, 27.01.2014

Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle Jahrgangsstufen-Versammlung Klassenstufe 10 Montag, 27.01.2014 esamtschule ohfelden-ürkismühle Jahrgangsstufen-Versammlung Klassenstufe 10 Montag, 27.01.2014 esamtschule ohfelden-ürkismühle I. Zeugnisse II. Prüfungsverfahren MBA III. Abschlüsse und Übergänge IV. Praktikum

Mehr

Benachrichtigung für Betriebe

Benachrichtigung für Betriebe Benachrichtigung für Betriebe, am 201.. Sehr geehrte Geschäftsführung! Die Neue bzw. unser/e Schüler/in beabsichtigt im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes Berufspraktische Tage in der Zeit vom

Mehr

Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire!

Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire! Ein deutsch-französischer Sommer quelle belle affaire! Französische Lebensart gefällig? Ein bisschen französischen Wortschatz und Sprache aufbessern? An verschiedensten Aktivitäten mit der deutsch-französischen

Mehr

Ferien ohne Koffer. vom 03.08 07.08.2015. Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf

Ferien ohne Koffer. vom 03.08 07.08.2015. Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf Ferien ohne Koffer Für Schulkinder von 6-11 Jahren vom 03.08 07.08.2015 Eine Ferienspielaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Sankt Augustin Niederpleis und Mülldorf Informationen zur Veranstaltung

Mehr

Ferien mit (Mehr-)Wert 2012 Tipi Camp im Klinikum Höchst

Ferien mit (Mehr-)Wert 2012 Tipi Camp im Klinikum Höchst Ferien mit (Mehr-)Wert 2012 Tipi Camp im Klinikum Höchst Liebe Eltern, liebe Freinnen Free des Klinikums, nach der erfolgreichen Kooperation mit Mind Unlimited (www.mind-unlimited.com) aus den Herbstferien

Mehr

Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig

Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig Stuttgart: +49 (0)711 787 828 676 Steinbeis-Neujahresempfang 13. Januar 2015, Leipzig Liebe Alumni, liebe Freundinnen und Freunde der Mediation, Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, auch im

Mehr

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE Was können wir für Sie tun? Möchten Sie Ihre Chancen im Beruf verbessern, sich flüssiger mit Ihren ausländischen Geschäftspartnern

Mehr

Elisabeth Selbert Gesamtschule

Elisabeth Selbert Gesamtschule Elisabeth Selbert Gesamtschule Informationen zur gymnasialen Oberstufe Schuljahr 2014/15 bzw. 2015/16 Die Oberstufe an der Elisabeth Selbert - Gesamtschule Unsere gymnasiale Oberstufe entspricht formal

Mehr

ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular

ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular Studienjahr 2009/2010 Bitte senden Sie dieses Formular nach Beendigung Ihres Studienaufenthaltes im Ausland an Ihre Heimathochschule! Dieser Bericht

Mehr

Seminare zur Prävention von Schädlingen 2014

Seminare zur Prävention von Schädlingen 2014 Seminare zur Prävention von Schädlingen 2014 www.schaedlinge-weiterbildung.de TechnologiePark Köln Eupener Straße 150 office@delphi-online.de www.delphi-online.de Fon 0221-9130074 Fax 0221-9130078 delphi

Mehr

Informationen zum STEP.ING SZ Programm und zur Bewerbung

Informationen zum STEP.ING SZ Programm und zur Bewerbung Informationen zum STEP.ING SZ Programm und zur Bewerbung Inhalt Informationsmappe INHALT 1. Informationen zum Programm STEP.ING SZ 2. Checkliste zur Bewerbung 3. Formular: Bewerbungsbogen der Schülerin

Mehr

4.2.2 Unterrichtsergänzende Tätigkeiten (UET) Zielsetzungen

4.2.2 Unterrichtsergänzende Tätigkeiten (UET) Zielsetzungen 4.2.2 Unterrichtsergänzende Tätigkeiten (UET) Zielsetzungen Unterrichtsergänzende Tätigkeiten (UET) sind Unterrichtsformen, bei denen die Schülerinnen und Schüler innerhalb und außerhalb des Schulareals

Mehr

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley

Exklusiver Gast-Workshop. Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Exklusiver Gast-Workshop Design Thinking and Innovation made like Silicon Valley Hintergrund "Innovation can be systematically managed if one knows where and how to look." Peter Drucker, Professor of Management

Mehr

2.3 Dritte Sprache: ENGLISCH (inkl. internationales Sprachdiplom)

2.3 Dritte Sprache: ENGLISCH (inkl. internationales Sprachdiplom) 2.3 Dritte Sprache: (inkl. internationales Sprachdiplom) 2.3.1 Stundendotation 1 I 2 I 3 I Grundlagenfach 3 3 3 Schwerpunktfach Ergänzungsfach Weiteres Fach 2.3.2 Abschlussprüfungen Die Fachnote wird wie

Mehr

für die sprachpraktischen Lehrveranstaltungen im Studiengang Master of Education im WS 15/16

für die sprachpraktischen Lehrveranstaltungen im Studiengang Master of Education im WS 15/16 Einschreibung für die sprachpraktischen Lehrveranstaltungen im Studiengang Master of Education im WS 15/16 Studierende im 1. Semester: Bevor Sie eine Anmeldung abgeben, lesen Sie sorgfältig die untenstehenden

Mehr

Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge

Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge Late Summer School 2011 Einstieg in die Medien // Einstieg in die Medienstudiengänge 19.09. 01.10.2011 Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) // University of Applied Sciences Worum geht s? Die Hochschule Magdeburg-Stendal

Mehr

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten

Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Der richtige Umgang mit Kreditkartendaten Die Zahlung per Kreditkarte ist längst Standard in der Reisebranche - die Kunden schätzen deren Schnelligkeit und Komfort nicht nur unterwegs, sondern schon beim

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

Optimal vorbereitet. Fit fürs Studium mit den Vorbereitungskursen der OHN. Fragen? Jetzt anmelden! www.offene-hochschule-niedersachsen.

Optimal vorbereitet. Fit fürs Studium mit den Vorbereitungskursen der OHN. Fragen? Jetzt anmelden! www.offene-hochschule-niedersachsen. Fragen? Für weiterführende Informationen sowie eine individuelle Beratung steht Ihnen das Team der Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen gerne zur Verfügung. Optimal vorbereitet Fit fürs Studium

Mehr

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift...

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift... Stadtjugendamt Erlangen Koordinationsstelle für Tagespflege Montag 15 18 Uhr Mittwoch 9 12 Uhr Freitag 9 12 Uhr Raumerstr. 6, 7. OG 91054 Erlangen Frau Brokmeier Telefon: 09131 / 86 2124 Tagespflegevertrag

Mehr

Unsere Schule. Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld. Direktorin Mag. Brigitte Bartmann

Unsere Schule. Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld. Direktorin Mag. Brigitte Bartmann HAK/HAS Amstetten Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld Direktorin Mag. Brigitte Bartmann Anschrift Stefan-Fadinger-Straße 36 3300 Amstetten Unsere Schule Voraussetzungen

Mehr

EINE NEUE SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN.

EINE NEUE SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN. EINE E SPRACHE ÖFFNET DIE TÜR ZU EINEM WEITEREN WUNDERBAREN LEBEN. Ioannis Ikonomou, telc Botschafter für Mehrsprachigkeit und Integration, spricht 32 Sprachen Im "Erlebnis Sprachzentrum" steht der Spaß

Mehr

INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION

INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION Souverän und erfolgreich in anderen Kulturen. Cultural Awareness Training bei Eisberg-Seminare. WISSEN FÜR MEHR ERFOLG Eisberg-Seminare GmbH Kleine Reichenstraße 5 20457 Hamburg

Mehr

English Summer. Camps. www.biku.at

English Summer. Camps. www.biku.at English Summer Camps 2015 www.biku.at für Kids & Teens von 3-16 Jahren Schöne Ferien...... mit den!biku English Camps! Herzlich Willkommen zu den Camps 2015! Bereits seit fast 20 Jahren gibt es für Kinder

Mehr

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n Ü b e r u n s S p r a c h k e n n t n i s s e K o m m u n i k a t i o n I n t e r n a t i o n a l M i t t e l s t a n d H a n d e l I n d u s t r i e G l o b a l i s i e r u n g Strategie Erfolg g l o

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Business English Office English Office English intensiv Legal English Firmeninterne Kurse (Europäische Sprachen, Chinesisch, Japanisch) Unsere Beratung BUSINESS ENGLISH

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Leistung John W. Dennis English Languague Consultancy bietet Premium Einzel- Englischtraining, Gruppen Englischtraining, Presentation Training, Presentation Consulting und

Mehr

Intensivkurs Chinesisch FAQ Thema

Intensivkurs Chinesisch FAQ Thema Intensivkurs Chinesisch FAQ Thema S. Allgemeine Fragen 1 Vor dem Kurs 4 Während des Kurses 5 Allgemeine Fragen 1) Wann beginnen die Mandarin-Anfängerkurse? Starttermine Anfängerkurs Mandarin 2015 5. Januar

Mehr

I. Leistungskonzept Chemie der Sekundarstufe I

I. Leistungskonzept Chemie der Sekundarstufe I I. Leistungskonzept Chemie der Sekundarstufe I 1.1 Grundsätze Die Leistungsbewertung im Fach Chemie beruht auf den Vorgaben des Schulgesetzes ( 48 (1) (2)), der Ausbildungs- und Prüfungsordnung Sekundarstufe

Mehr

Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! SFS. Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg. Abendkurse des Weiterbildungskollegs in:

Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! SFS. Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg. Abendkurse des Weiterbildungskollegs in: SFS Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg Abendkurse des Weiterbildungskollegs in: Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! www.sfs-hamburg.de SFS Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg

Mehr

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit

Informationen zur Zertifizierung. PRINCE2 Foundation. in Kooperation mit Informationen zur Zertifizierung PRINCE2 Foundation in Kooperation mit PRINCE2 Foundation Vorbereitung und Zertifizierung Hintergrund Die PRINCE2 Zertifizierung wendet sich an Manager und Verwalter von

Mehr

Das IPML Weiterbildungsprogramm Erfolgreiche und strukturierte Auswahl von ERP-Systemen

Das IPML Weiterbildungsprogramm Erfolgreiche und strukturierte Auswahl von ERP-Systemen Das IPML Weiterbildungsprogramm Erfolgreiche und strukturierte Auswahl von ERP-Systemen 1 Erfolgreiche und strukturierte Auswahl von ERP-Systemen Motivation Die Auswahl eines ERP-Systems stellt nicht nur

Mehr

Die gebundene Ganztagesschule. an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim

Die gebundene Ganztagesschule. an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim Die gebundene Ganztagesschule an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim LERN- UND LEBENSRAUM GANZTAGESSCHULE Ab dem Schuljahr 2014/15 wird an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim für die Schülerinnen der

Mehr

Seminar für Ausund Weiterbildung

Seminar für Ausund Weiterbildung Seminar für Ausund Weiterbildung Neben der individuellen Begleitung durch den Lehrer nimmt das Material, mit dem Kinder lernen, eine zentrale Rolle in der Montessori-Pädagogik ein. Warum Montessori? Wir

Mehr