Tatort Hamburg Schauplatz Hamburg Tatort und Schauplatz Hamburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tatort Hamburg Schauplatz Hamburg Tatort und Schauplatz Hamburg"

Transkript

1 Tatort und Schauplatz Hamburg Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

2 Bedenken Sie bei der Nutzung dieses Verzeichnisses bitte, dass die Stadtbücherei Norderstedt ständig neue Medien in ihren Bestand aufnimmt und andere ausscheidet. Möchten Sie einen der aufgeführten Titel entleihen, empfehlen wir Ihnen daher eine Abfrage im OPAC. So können Sie außerdem feststellen, in welcher unserer Zweigstellen der von Ihnen gewünschte Titel vorhanden und ob er zur Zeit verfügbar ist. Entliehene Titel können Sie vormerken bzw. vormerken lassen. In anderen Zweigstellen verfügbare Titel besorgen wir Ihnen gerne über unseren Botendienst (kostenpflichtiger Service). = auch digital vorhanden = auch als Hörbuch vorhanden = auch als DVD vorhanden = auch als Blu-ray vorhanden Bildungswerke Norderstedt Stadtbücherei Rathausallee Norderstedt Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

3 Kriminalromane Brack, Robert: Blutsonntag : Roman Hamburg : Ed. Nautilus, S. Dokumentarischer Roman über die blutigen Ereignisse und ihre politischen Hintergründe mörderischer Straßenkämpfe zwischen Kommunisten, SA und der Polizei beim "Altonaer Blutsonntag" Garstedt Brack, Robert: Und das Meer gab seine Toten wieder : Roman Hamburg : Ed. Nautilus, S. : Ill. Der authentische Fall eines angeblichen Doppelselbstmordes zweier Hamburger Polizistinnen im Jahre 1931 erweist sich als mörderische Intrige mit politischem Hintergrund Buchholz, Simone: Eisnattern : ein Hamburg-Krimi München : Droemer, S. 4. Fall für Staatsanwältin Chas Riley: Sie hasst Weihnachten, muss Zwangsurlaub nehmen, ist daher rastlos unterwegs und stößt in der eisigen Kälte mehrfach auf zusammengeschlagene Obdachlose. Dann verschwindet ein junges Paar. Was hat der geheimnisvolle "Wolfsmann" mit der Entführung zu tun? Friedrichsgabe, Glashütte, Buchholz, Simone: Knastpralinen : ein Hamburg-Krimi München : Droemer, S. Fortsetzung von "Revolverherz": Die flippige Hamburger Staatsanwältin Chas Riley geht in ihrem 2. Fall seltsamen Leichenteilfunden nach und kümmert sich gleichzeitig um ihre brutal vergewaltigte Freundin Carla. Garstedt, Glashütte, Buchholz, Simone: Revolverherz : Roman München : Droemer, S. : Ill. Staatsanwältin Chastity Riley hat es mit 3 ermordeten und skalpierten Tänzerinnen eines Stripschuppens zu tun, außerdem kommt ein kleiner Lude zu Tode. Kiezkrimi mit lockerer Schreibe und viel Lokalkolorit. Glashütte, Buchholz, Simone: Schwedenbitter München : Droemer, S. - (Ein Hamburg-Krimi) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

4 Dritter Fall für Chas Riley und ihre Kollegen der Hamburger Kriminalpolizei: Mord an einem alten Ehepaar als finale Entmietungsstrategie? Steckt eine dubiose Immobilienfirma dahinter, oder ist die Spur in die Politik doch vielversprechender? Glashütte, Ditfurth, Christian von: Labyrinth des Zorns : Stachelmanns fünfter Fall Köln : Kiepenheuer & Witsch, S. - (KiWi ; 1095 : Paperback) Erneut gerät Historiker Stachelmann in einen Strudel zunächst harmlos erscheinender Suchaufträge und später mörderischer Fehden von Altnazis mit Antifaschisten. Die Spurensuche führt von 2007 bis in die Adenauer-Ära Stachelmann-Krimi. Ditfurth, Christian von: Lüge eines Lebens : Stachelmanns vierter Fall Köln : Kiepenheuer & Witsch, (KiWi ; 1060) Garstedt Ditfurth, Christian von: Mann ohne Makel : Stachelmanns erster Fall Köln : Kiepenheuer & Witsch, S. - (KiWi ; 3389) Ossi Winter, Kriminalkommissar in Hamburg, ist schon seit 3 Jahren vergeblich auf der Suche nach der Lösung einer Mordserie. Schließlich bittet er seinen alten Freund Josef Maria Stachelmann um Hilfe, der schon bald eine Spur findet und deshalb in Lebensgefahr gerät. Ditfurth, Christian von: Mit Blindheit geschlagen : Stachelmanns zweiter Fall Köln : Kiepenheuer und Witsch, S. - (KiWi paperback ; 924) Dönhoff, Friedrich: Der englische Tänzer : ein Fall für Sebastian Fink ; Roman Zürich : Diogenes, S. - (Diogenes-Taschenbuch ; 24018) 2. Fall für Sebastian Fink: Als die Hamburger Polizei im Musicaltheater auf St. Pauli eintrifft, ist die gemeldete, angeblich in der Kuppel hängende Leiche spurlos verschwunden. Ein Hirngespinst? Kommissar Sebastian Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

5 Fink ist sich da nicht so sicher. 2. Krimi um den sympathischen jungen Kommissar. Friedrichsgabe, Garstedt Döhnhoff, Friedrich: Savoy Blues : ein Fall für Sebastian Fink Zürich : Diogenes, S. (detebe ; 23747) Mit Sebastian Fink wagt sich Hamburgs jüngster Hauptkommissar auf die Krimi-Bühne er ist 34, noch etwas unsicher und gerade deshalb so charmant. Friedrichsgabe Dönhoff, Friedrich: Seeluft : ein Fall für Sebastian Fink ; Roman Zürich : Diogenes, S. 3. Fall. Der Chef einer Hamburger Reederei wird, offenbar angefahren und tödlich verletzt, am Fischmarkt entdeckt. Verdächtige gibt es genug. Die betrogene Ehefrau verhält sich merkwürdig, ein zu entlassender Mitarbeiter hat möglicherweise Rachegefühle, die Umweltorganisation "Ökopolis" kämpft gegen krebserregenden Rauch bei Schiffsemissionen. Kommissar Fink bleibt dran und ermittelt, dass dem toten Reeder regelmäßig eine krebsfördernde Substanz eingeflößt wurde, die ihn ohnehin bald das Leben gekostet hätte. Friedrichsgabe, Garstedt Doyle, Virginia: Die Ehre der Nicolosi : Roman München : Heyne, S. - (Heyne ; 40514) Virginia Doyle alias Robert Brack erzählt die spannende Geschichte der Familie Nicolosi, die in den 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts auf St. Pauli zu Macht und Reichtum gelangt. Garstedt, Glashütte, Doyle, Virginia: Der gestreifte Affe: ein historischer Kriminalroman München: Heyne, S. - (St. Pauli-Trilogie ; 2) 2. Band der Trilogie: Heinrich Hansen, Revierleiter der Davidswache, muss 19 Jahre nach der Roten Katze im bekannten Rotlichtmilieu auf St. Pauli die Morde an 4 Männern aufklären. Garstedt, Doyle, Virginia: Die rote Katze: ein historischer Kriminalroman München: Heyne, S. - (St. Pauli-Trilogie ; 1) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

6 Die ehemaligen Kaperfahrer Jan, Klas und Pit sowie die schöne Lilo sind in einem Mord im Kiezmilieu St. Paulis verwickelt. Jetzt aber ist Heinrich Hansen Kriminalpolizist und damit der Gerechtigkeit verpflichtet. Garstedt, Doyle, Virginia: Die schwarze Schlange : ein historischer Kriminalroman München : Heyne, S. : Kt. - (St. Pauli-Trilogie ; 3) Hein Hansen ist in die Jahre gekommen, als man ihm die Leitung der David-Wache entzieht: Er ist für die braunen Machthaber nicht eifrig genug. Deswegen überlässt man ihm die Aufklärung mehrerer Morde in "Klein- China", an denen offenbar nicht viel Interesse besteht. - Fortsetzung von: "Die rote Katze" und "Der gestreifte Affe". Garstedt, Glashütte, Doyle, Virginia: Das Totenschiff von Altona: ein historischer Kriminalroman Hamburg : Hamburger Abendblatt, S verschlägt es den Meisterkoch und Amateurdetektiv Jacques Pistoux nach Hamburg. Alles läuft gut in dem renommierten Hotel de l'europe, bis bei seinem ersten Galadinner ein Mord geschieht. Garstedt, Drawer, Nicole: Das Messer in der Hand : Kriminalroman München : Knaur-Taschenbuch-Verl., S. - (Knaur ; 63885) Manuela Kranz wird nachts mit einem blutigen Messer aufgegriffen. Sie soll einen Mann erstochen haben. Die Polizei zieht die Psychologin Johanna Jensen hinzu, um herauszufinden, ob die vermeintliche Mörderin sich wirklich an nichts erinnern kann. Garstedt, Glashütte Frerk, Carsten: Das geraubte Siegel: ein historischer Kriminalroman aus der Hansezeit Hamburg : Convent-Verl., S. Hamburg, Herbst Bei dem Toten, den man in den Wallanlagen der Hansestadt Hamburgs findet, handelt es sich um einen Gesandten des schwedischen Königs. Wegen der eminenten politischen Bedeutung wird Albrecht Moellendorf, Ratsherr und 1. Gerichtsherr, mit der Aufklärung des Mordes beauftragt. Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

7 Frerk, Carsten: Der Sohn des Freibeuters: Hamburg anno 1591; Roman Hamburg : Convent-Verl., S. Im Jahre 1591 erwartet Laurentz, ein angesehener Hamburger Kaufmann, die Rückkehr seines Milchbruders Simon aus dem norwegischen Bergen, den er fast 10 Jahre nicht mehr gesehen hat. Die Wiedersehensfreude wird jäh zerstört, als Simon auf offener Straße von offensichtlich gedungenen Mördern umgebracht wird. Fux, Christiane: Das letzte Geleit : Kriminalroman München : Piper, S. - (Piper ; 7396) Theo, 36, arbeitet als Bestatter in Hamburg, nachdem er seinen Beruf als Arzt aufgegeben hat. Als die 84-jährige Anna auf der Bahre liegt, fällt ihm ein Einstich hinter ihrem Ohr auf. Ist sie am Elbstrand erfroren oder ermordet worden? Theo tastet sich in die Zeit des 2. Weltkriegs zurück. Friedrichsgabe, Garstedt, Fux, Christiane: In stiller Wut : Kriminalroman München : Piper, S. - (Piper ; 30258) 2. Fall. In Hamburg-Wilhelmsburg bereitet Bestatter Theo eine Leiche vor, die einen Fledermausbiss aufweist. Diese Tiere verbreiten das tödliche Virus Tollwut. Er kennt die Leiche: ein ehemaliger Schulkamerad. Als ein 2. früherer Mitschüler an denselben Symptomen stirbt, kommt Theo ein Verdacht. Friedrichsgabe, Garstedt, Gercke, Doris: Die Frau vom Meer : ein Bella-Block-Roman Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., S. Nach 3-jährigem Sibirienaufenthalt hat Bella Block einige Probleme, sich in der Heimat zurechtzufinden. Daher geht sie nur zögernd auf die Bitte eines Kollegen ein, ihm bei einem Prozess gegen eine Kindesmörderin zu helfen. Bella Block versucht das Schweigen der Frau zu brechen - ohne zu ahnen, worauf sie sich einlässt. Gercke, Doris: Schweigen oder Sterben : Bella Block auf Sizilien ; Roman Hamburg : Hoffmann und Campe, S. Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

8 Bella Block fährt auf Bitten einer Freundin nach Sizilien, um deren Stiefsohn vor einem Mordanschlag zu bewahren. Dass dabei die Mafia ihre Hände im Spiel hat, erweist sich als verhängnisvoll. Garstedt, Gercke, Doris: Zwischen Nacht und Tag : ein Bella-Block-Roman Hamburg : Hoffmann und Campe, S. Bella Block, die Kriminalkommissarin im (Un-)Ruhestand, muss sich in ihrem neuesten Fall mit den Menschen rund um den Hamburger Großneumarkt befassen. Hier, wo Dominas und Obdachlose ihre von Spekulanten bedrohte Heimat haben, ist auch das Verbrechen allgegenwärtig. Garstedt, Glashütte, Gerlach, Gunter: Ich lebe noch, es geht mir gut : Krimi Hamburg: Hamburger Abendblatt, S. (Rotbuch ; 1122: Rotbuch-Krimi) Der Schriftsteller und Detektiv Jakob Vogelwart zieht in eine neue Wohnung und macht die Bekanntschaft eines seiner Nachbarn, der behauptet, ein Mörder zu sein. Garstedt Hinrichs, Anette: Die fünfte Jahreszeit : Kriminalroman Leer : Leda, S. Zwei Morde in Hamburg scheinen in Verbindung zu den Büchern einer populären Krimiautorin zu stehen. Die junge und ehrgeizige Kommissarin Malin Brodersen ermittelt, kommt dabei einem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur und gerät in Lebensgefahr. Friedrichsgabe, Garstedt, Kampmann, Renate: Fremdkörper : ein Leonie-Simon-Roman Reinbek bei Hamburg: Kindler, S. Warum wollen die Eltern der mumifizierten jungen Frau, dass ihr Tod nicht weiter untersucht wird? Leonie Simon ermittelt in ihrem 3. Fall im Freundeskreis der Toten, derweil Kommissar Kaminski auf der Suche nach einem Sniper ist. Garstedt, Glashütte, Kampmann, Renate: Im Schattenreich : ein Leonie-Simon- Roman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. - (rororo ; 23983) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

9 Die Hamburger Rechtsmedizinerin Leonie Simon trifft eine Entscheidung. Nach über 25 Jahren soll der Mord an ihrer Mutter endlich aufgeklärt werden. Glashütte, Kampmann, Renate: Die Macht der Bilder : ein Leonie-Simon- Roman Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verl., S. Die junge Rechtsmedizinerin Leonie Simon bekommt es gleich zu Beginn ihrer Tätigkeit mit einer übel zugerichteten Frauenleiche zu tun. Sie ermittelt auf eigene Faust und gegen den Willen der Polizisten, denn der Täter, auf dessen Konto noch weitere Morde gehen, inszeniert die toten Frauen nach dem Vorbild berühmter Gemälde. Kettwig, Hans: Auf St. Pauli stirbt man zweimal : Motorrad- Krimi Euskirchen : Highlights-Verl., S. Krimi für Motorrad-Fans um die Aufdeckung alter Familiengeheimnisse ehemaliger Mitglieder einer Hamburger Rocker-Clique. Garstedt, Glashütte, Kleemann, Ernst: Malindi : ein Psychothriller Hamburg : Ellert & Richter, S. - (Ein Ellert-&-Richter-Krimi) Der erfolgreiche Psychologe Marc Kessler lebt in einer Hamburger Villa, die der Notärztin Helen Lechner seltsam bekannt vorkommt - obwohl sie erst vor kurzem das 1. Mal in ihrem Leben in die Elbmetropole gekommen ist. Das prachtvolle Haus führt die beiden zu den dunklen Seiten von Helens Kindheit.. Friedrichsgabe, Garstedt, Kleemann, Ernst: Meise greift ein Hamburg : Ellert & Richter, S. - (Ein Ellert-&-Richter-Krimi) Der Hamburger Privatdetektiv Kai Meisenberg ermittelt in einem finanziell lukrativen, aber extrem gefährlichen Fall. Er soll das Verschwinden von Tim Wessenberg aufklären, der sich als Gelegenheitsjournalist intensiv mit der Enthüllung eines Skandals in Reihen der Fremdenlegion beschäftigt hat. Garstedt, Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

10 Korn, Carmen: Tod einer Göttin : Kriminalroman Frankfurt am Main: Fischer, S. (Fischer ; 16642) Mit der Hobbydetektivin Vera Lichte sucht eine alternde Filmdiva nach Personen aus ihrer Vergangenheit und beschwört dabei Gefahren herauf. Friedrichsgabe Korn, Carmen: Tod eines Heimkehrers : Kriminalroman Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verl., S.- (Fischer ; 17546) Perak, der den Lebensgefährten von Hobbydetektivin Vera totgefahren hat, ist wieder in Hamburg und verfolgt sie. Zur gleichen Zeit werden dort 3 Frauen ermordet. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte Mayer-Peters, Susanne: Das Mahl : Tod im Hamburger Rathaus Hamburg : Ellert & Richter, S. - (Ein Ellert-&-Richter-Krimi) Verlagsangestellter Bernd Bernstein wird von seinem Chef zum traditionellen Hamburger Matthiae-Mahl ins Rathaus geschickt. Als dort ein Reeder umkommt, verdächtigt die Polizei den Angestellten. Bernstein muss sich selbst auf die Suche nach dem Täter begeben. Friedrichsgabe McClean, Katrin: Das Kind in der Speicherstadt Hamburg : Ellert & Richter, S. - (Ein Ellert-&-Richter-Krimi) Metzner, Wolfgang: Grüne Armee Fraktion : Kriminalroman Köln : Emons, S. - (Emons-Kriminalroman) Grausame Anschläge erschüttern die Bundesrepublik. Hinter den Attentaten steckt die "Grüne Armee Fraktion", die gewaltsam gegen die Umweltzerstörung ankämpft. Journalist Mondrian macht sich auf die Suche nach den Drahtziehern und gerät immer tiefer in den Strudel der Ereignisse. Garstedt Meyn, Boris: Die Bilderjäger : Kriminalroman. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, S. (rororo ; 23196) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

11 Eine junge Kunsthistorikerin und ein Taxifahrer machen sich auf die Suche nach einer Mappe mit Zeichnungen von Modigliani und stoßen dabei auf einen Mordfall. Hamburg-Krimi aus der Kunstszene. Meyn, Boris : Der blaue Tod : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. (rororo ; 23894) Hamburg, 1892: der Anwalt Sören Bischop von einer Dame aus bestem Hause beauftragt, nach einem vor vielen Jahren weggegebenen unehelichen Kind zu suchen. Bei seinen Recherchen dringt er tief in die Elendsquartiere der Stadt vor und stößt auf üble Machenschaften, wie die Ärmsten von renommierten Bürgern ausgebeutet werden. - Detaillreicher historischer Krimi. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte Meyn, Boris: Die rote Stadt : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. Hamburg 1886: Im Hafen wächst ein riesiger Komplex heran, ein Jahrhundertwerk, die rote Stadt. Die Wirtschaft blüht und für ihre Bauprojekte ist den Hamburger Kaufleuten nichts zu teuer. Im Dovenhof gibt es sogar Fernsprecher, elektrisches Licht und den ersten Paternoster- Aufzug des Kontinents. Pech, dass bei der festlichen Eröffnung eine blutige Leiche in ihm ihre Runden dreht. Garstedt Meyn, Boris: Die Schattenflotte : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. - (rororo ; 24705) Hamburg 1902: Der Rechtsanwalt Sören Bischop ermittelt im Mordfall an einem jüdischen Auswanderer und stößt auf geheime politische Ausbaupläne der Handels- und Marineflotte. Friedrichsgabe, Glashütte, Meyn, Boris: Der Tote im Fleet : Roman Reinbek bei Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. (rororo ; 22707) Im Jahre 1847 wird ein Toter aus dem Fleet gezogen. 2 Ziegelsteine, die der Ermordete in seinem Rock bei sich hat, bringen Commissarius Henrik Bischop auf die Spur von höchst verdächtigen Machenschaften in der Hamburger Politik. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

12 Meyn, Boris: Totenwall : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. Elbtunnel, Ringbahn, Mönckebergstraße: Im schwülen Frühsommer 1910 ist Hamburg eine einzige Baustelle. Auf den Straßen tuckern die ersten Automobile, und Rechtsanwalt Sören Bischop fährt jetzt ein Kraftrad der Marke Harley-Davidson. In der Hitze scheint auch das Verbrechen zu gedeihen: Die ganze Stadt spricht von dem Raubmord im Bankhaus Goldmann, bei dem der Seniorchef brutal erschlagen wurde. Kurze Zeit später meldet sich ein alter Kunde bei Sören, ein Panzerknacker. Er gesteht ohne Umschweife den Einbruch. Ein gut bezahlter Auftrag - aber Mord, damit habe er nichts zu tun. Dann spült ein heftiger Sommerregen eine kopflose Frauenleiche an einem Bahndamm frei. Und es wird nicht die letzte sein... Garstedt Mundt, Angélique: Nacht ohne Angst : Kriminalroman btb Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH, S. In der Hamburger Universitätspsychiatrie wird eine Patientin erhängt aufgefunden. Die zuständige Therapeutin Tessa Ravens kann nicht glauben, dass es sich um Selbstmord handelt. Als eine weitere Patientin brutal ermordet wird, scheint sich ihre Befürchtung zu bestätigen. Und auch Hauptkommissar Torben Koster merkt schnell, dass er hier mit gewöhnlichen Ermittlungsmethoden nicht weit kommt. An Verdächtigen mangelt es nicht, doch welchen Aussagen kann man wirklich trauen und was davon ist paranoide Wahnvorstellung? Er ist auf Tessas Unterstützung angewiesen, doch die Suche nach dem Mörder wird für beide zur Zerreißprobe. Oelker, Petra: Die englische Episode : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. (rororo ; 23289) Hamburg, 1770: Ein stadtbekannter Drucker wird ermordet, dazu verschwinden ein Mädchen und wertvolle Münzen aus einer Sammlung. Wenige Wochen später taucht in London die Leiche der jungen Frau auf. Rosina, die sich mit ihrer Schauspieltruppe in der Stadt an der Themse aufhält, macht sich auf die Suche nach dem Mörder und seinem Motiv. Oelker, Petra: Ein Garten mit Elbblick : Roman Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

13 Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. - (Rororo ; 25745) Im Sommer 1895 kehrt Henrietta Winfield aus Bristol in ihre Heimat an der Elbe zurück, um ihren Vater zu beerdigen. Als ihr englischer Ehemann fast gleichzeitig dort ermordet wird, bricht ihr Leben zusammen. Was machte er unter fremdem Namen heimlich in Hamburg? Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Oelker, Petra: Mit dem Teufel im Bunde : ein historischer Kriminalroman Hamburg : Bucerius, S. : Ill., Kt. (Die Zeit : Historische Kriminalromane) Forts. von: Die Tote im Eiskeller Die inzwischen bürgerlich verheiratete ehemalige Komödiantin Rosina klärt mit dem Hamburger Weddemeister um 1772 einen Mord an einer vermögenden hanseatischen Kauffrau auf, die in der St. Katharinen- Kirche brutal erschlagen wurde. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Oelker, Petra: Die Nacht des Schierlings : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. : Kt. - (Rororo ; 25439) Forts. von: "Die Schwestern vom Roten Haus" Hamburg im Herbst Konditormeister Hofmann wird tot im Morast gefunden. Viele könnten als Täter infrage kommen, denn er hatte etliche Feinde. Doch ausgerechnet der Großkaufmann Claes Herrmanns wird verdächtigt. Ein neuer Fall für die Komödiantin Rosina und Weddemeister Wagner. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Oelker, Petra: Die Schwestern vom Roten Haus : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. : Kt.; - (Rororo ; 24611) Neuer Band um die bekannte frühere Komödiantin Rosina, die sich wiederum einsetzt, als 2 Frauenleichen für Gesprächsstoff im historischen Hamburg von 1773 sorgen. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

14 Oelker, Petra: Der Sommer des Kometen : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. ; (rororo ; 22256) Unabh. Forts. von "Tod am Zollhaus". - Hamburg, 1766: Ein Mörder treibt sein tödliches Unwesen in der Stadt. Claes Hermanns und die Tänzerin Rosina beteiligen sich an der Verbrecherjagd. Friedrichsgabe Oelker, Petra: Tod am Zollhaus : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. - (rororo ; 22116) Hamburg um 1765: Eine Serie von Mißgeschicken beeinträchtigen die Geschäfte des Kaufmanns Hermann. Als auch noch sein Schreiber und Vertrauter ermordet wird, macht er sich an die Aufklärung der Vorfälle. - Historischer Kriminalroman. Friedrichsgabe, Garstedt,, Oelker, Petra: Der Tote im Eiskeller : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S.: Kt. (rororo ; 24376) Die agile wie neugierige Rosina von der Beckerschen Komödiengesellschaft ermittelt mit dem Hamburgischen Weddemeister in einem Mordfall in der Elbstadt, bei dem ein Leutnant der Garnison im Eiskeller gewaltsam zu Tode gekommen ist. Friedrichsgabe, Garstedt, Oelker, Petra: Die ungehorsame Tochter : ein historischer Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. (rororo ; 22668) Eine Lotsentochter wird tot im eisigen Elbewasser gefunden. Wer hat sie da hineingestoßen? Der zunächst verdächtigte heimliche Verlobte kann entlastet werden. - Historischer Krimi aus dem Hamburg des 18. Jahrhunderts. Garstedt, Oelker, Petra: Die zerbrochene Uhr : ein historischer Kriminalroman Hamburg : Springer, S. (Hamburger Abendblatt : Bibliothek ; 3) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

15 Hamburg im Jahre 1768: Der gewaltsame Tod des unbeliebten Lehrers Donner löst viele Spekulationen um die Täterschaft aus. Der Kreis der Verdächtigen zieht sich weit über den Schüler- und Kollegenkreis hinaus. Friedrichsgabe, Garstedt Rademacher, Cay: Der Fälscher : Kriminalroman Köln : DuMont, 2013 Rademacher, Cay: Der Schieber : Kriminalroman Köln : DuMont, S. Hamburg Auf dem Gelände der Werft Blohm und Voss wird im englischen Sperrgebiet ein 14-jähriger Junge erstochen aufgefunden. Ein neuer Fall für Kriminaloberinspektor Frank Stave, der halb offiziell mit einem Verbindungsoffizier der britischen Besatzungsarmee den Mord aufklären soll. Friedrichsgabe, Garstedt,, Rademacher, Cay: Der Trümmermörder : Kriminalroman ; ein packender Krimi nach einem wahren Fall Köln : DuMont, S. - (DuMont ; 6154) Hamburg 1947, britische Besatzungszone. In einem der kältesten Winter der letzten Jahrzehnte werden in der vom Krieg zerstörten Stadt binnen weniger Wochen die Leichen von 4 Ermordeten gefunden. Oberinspektor Stave ermittelt zusammen mit einem britischen Verbindungsoffizier. Friedrichsgabe, Garstedt,,, Rath, Carl: Made in Hamburg : Kriminalroman Köln : Emons, S. - (Emons-Kriminalroman) Said, der iranische Ex-Mann der Journalistin Martha Bankar, ist tot. Der erfolglose Comiczeichner wurde in den letzten Wochen verfolgt. Martha stößt bei ihren Ermittlungen auf Machenschaften deutscher Firmen, die mit verbotenen Exporten dem Iran helfen, nukleare Waffen zu entwickeln. Friedrichsgabe, Rother, Stephan M.: Öffne Deine Seele : Thriller Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, S. - (Rororo ; 25986) Im Teich des Hamburger Volksparks wird die Leiche von Falk Sieverstedt, Sohn einer erfolgreichen Unternehmerfamilie, gefunden. Er hatte zuvor in einer Fernseh-Show seinen Selbstmord angekündigt. Erst Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

16 auf den 2. Blick erkennen Hauptkommissar Albrecht und Hannah Friedrichs, dass es Mord war. Friedrichsgabe, Garstedt,, Rusch, Claudia: Zapotek und die strafende Hand : der erste Fall Hamburg : mare, S. Statt eines Segeltörns in seinem Sabbatjahr wartet auf den Hamburger Kripobeamten Henning Zapotek in seinem Heimatdorf bei Stralsund nach dem Selbstmord seines Mieters sein verwaistes Elternhaus. Nachdem auch noch eingebrochen wurde, beginnt er zu ermitteln - das ist nicht jedem Dorfbewohner recht. Garstedt,, Russell, Craig: Blut-Adler : Thriller Bergisch Gladbach: Ehrenwirth, S. Kriminalhauptkommissar Jan Fabel von der Hamburger Mordkommission ermittelt im Umfeld von mehreren Frauenmorden in der Stadt, die allesamt mythologische Verbindungen zu rituellen Elementen altnordischer Opferbräuche aufweisen., Russell, Craig: Brandmal : Thriller Bergisch Gladbach : Ehrenwirth, S. In Hamburg geht ein Serienmörder um. Ein Täter, der die Haare seiner Opfer rot färbt. Ein Mann, der Hauptkommissar Jan Fabel glauben machen will, dass die Geschichte sich ewig wiederholt. Und dass nichts seinen Rachefeldzug aufhalten kann., Russell, Craig: Tiefenangst : Thriller Köln : Ehrenwirth, S. Hauptkommissar Fabel ermittelt in Hamburg gegen eine sektiererische Umweltorganisation, die totale Macht über ihre Mitglieder ausübt und gegen ihre Kritiker mit Mord vorgeht. Garstedt,, Russell, Craig: Wolfsfährte : Thriller Bergisch Gladbach : Ehrenwirth, S. Mysteriöse Verbrechen, bei denen alles darauf hinweist, dass sich der Täter an den Grimm'schen Märchen orientiert, beunruhigen die Hamburger Bevölkerung. Hauptkommissar Jan Fabel und sein Team ermitteln. Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

17 Friedrichsgabe,, Russell, Craig: Walküre : Thriller Köln : Lübbe, S. Der bekannte Hamburger Hauptkommissar Fabel wird bei seinen laufenden Ermittlungen an Morde von vor 10 Jahren erinnert, als der nie gefasste Engel von St. Pauli erneut zuschlägt. Garstedt,,, Schröter, Jan: Der Rikschamann : Thriller Edition Temmen, S. Max Harder ist ein junger Student, aber eigentlich findet sein Leben auf den Straßen Hamburgs statt: Mit seinem alten Kumpel Oleg teilt er nicht nur die Wohnung, sondern auch das "Gelbe Ungetüm", eine quietschgelbe Fahrradrikscha, mit der sie ihren Lebensunterhalt einfahren. Max weiß alles über Oleg, denkt er. Doch dann sitzt ein bildhübsches Mädchen in der Rikscha, von dem Oleg nie etwas erzählt hat. Nur Stunden später ist sie tot und Oleg verschwunden. Max gerät zwischen alle Fronten, unter Mordverdacht, wird von Gangstern gejagt und weiß längst nicht mehr, wer in diesem Spiel gut oder böse ist: Pieter Westheim alias Pete West, Hitproduzent mit Hang zu Geheimnissen. Elena Westheim, Gattin mit Versorgungsproblem, Hamid, ein Mechaniker mit diskretem Nebenerwerb? Trotz teils unfreiwilliger Schützenhilfe der übergewichtigen Elke und ihrer Kontrahentin Bronstein, einer Kripobeamtin mit scharfem Verstand, scharfer Figur und langer Nase, übersteht Max das Verwirrspiel nicht ohne Blessuren. Und auch das "Gelbe Ungetüm" kriegt Einiges ab. Der erfolgreiche Drehbuchautor Jan Schröter liefert einen packenden Hamburg-Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann. Eine großartige Mischung aus Nervenkitzel und Humor, eine emotionale Achterbahnfahrt mit viel Tempo und Witz. Stelling, Hans Gerd: Der Rote Milan : ein Hanse-Krimi Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verl., S. - (Aufbau- Taschenbuch ; 2351) Als die Frau des einflussreichen Reeders Heinrich Kehraus ermordet wird, erhält der angesehene Geschäftsmann Conrad Buddebahn den Auftrag, den Mörder zu suchen. Der Krimi spielt in der vornehmen hanseatischen Gesellschaft im frühen 16. Jahrhundert. Glashütte Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

18 Stelling, Hans Gerd: Der schwarze Falke : ein Kriminalroman aus der Hanse-Zeit Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verl., S. - (AtV ; 2362) Hamburg zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Der angesehene Braumeister Conrad Buddenhahn findet in seinem Sudkessel einen Toten und ermittelt auf eigene Faust. Dabei kommt er einer mordsgefährlichen Intrige gegen seine Heimatstadt auf die Spur. Friedrichsgabe Stratenwerth, Irene: Entführung am Fischmarkt Hamburg : Ellert & Richter, S. - (Ein Ellert-&-Richter-Krimi) Nach 20 Jahren hat Kristina Wolland, Hamburger Anwältin, aufgrund einer Entführung wieder Kontakt mit ihren alten Genossen aus dem Hausbesetzermilieu. Ganz wohl ist ihr dabei nicht, deren Geheimnisse aufzudecken, während die Spur der Täter in die rechte Szene führt. Friedrichsgabe, Garstedt, Stratenwerth, Irene: Im wilden Osten dieser Stadt : Kriminalroman Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S. - (Kristina Wolland / Irene Stratenwerth ; 2) (Rororo ; 25694) Die Hamburger Anwältin Kristina Wolland kann es nicht fassen. Erst gestern half sie Angie, die sich bedroht fühlte, und heute ist diese tot. Nebenbei erfährt Kristina von einem verschwundenen Mädchen, das zuletzt bei Angie untergeschlüpft war. Hängen beide Fälle zusammen? - Zweiter Fall um die sympathische Hamburger Rechtsanwältin. Friedrichsgabe, Garstedt, Vesper, Sabine: Endstation Ochsenzoll : Kriminalroman Köln : Emons, S. - (Emons-Kriminalroman) Ein Mörder auf seinem Rachefeldzug durch die Hamburger Nacht. Zwei Mitarbeiter der Psychiatrie Ochsenzoll mussten bereits qualvoll sterben, doch die Polizei verdächtigt den Falschen - das glaubt zumindest Hauptkommissar Josef Lenz. Er selbst ist einer weitreichenden Familientragödie auf der Spur. Wird er den Mörder stoppen, bevor dieser sein nächstes Opfer tötet? Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Vesper, Sabine: Treffpunkt Teufelsbrück : Kriminalroman Köln : Emons, S. - (Emons-Kriminalroman) Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

19 2. Fall. Der Hamburger Ingenieurwissenschaftler Erik von Dürrenkamps kommt auf mysteriöse Weise ums Leben. Tatverdächtig ist seine Frau, doch Hauptkommissarin Annegret Pries ermittelt bis in die Umweltbehörde und stößt auf ungeheuerliche Machenschaften der Müllmafia. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Weiss, Claudia: Schandweib : Roman Hamburg : Hoffmann und Campe, S wird in Hamburg eine kopflose Frauenleiche gefunden. Schnell steht fest, das Ilsabe Bunk, eine Frau in Männerkleidern, den Mord begangen haben muss. Aber ihr junger Pflichtverteidiger Hinrich Wrangel glaubt nicht, dass sie die Täterin war. Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte, Würth, Petra: Blond ist der Tod : ein Pia-Petry-Roman München : Heyne, S. - (Heyne ; 40676) Die Hamburger Privatdetektivin Pia Petry ermittelt kreativ in einem neuen Fall, bei dem sie immer tiefer in die Geheimnisse einer Familie vordringt. Garstedt, Würth, Petra: Todeszauber - Wilsberg trifft Pia Petry : Kriminalroman Dortmund : Grafit, S. - (Grafit ; 344) Zwei Detektive, zwei Morde im Varieté -Milieu: Alle Spuren führen in einen Zauberladen und zu einer ominösen Zauberervereinigung Fall, in dem die Hamburger Privatdetektivin Pia Petry mit ihrem Münsteraner Kollegen Wilsberg zusammen arbeitet Glashütte, Autoren von A - Z Ahrens, Renate: Ferne Tochter : Roman München : Knaur-Taschenbuch-Verl., S. - (Knaur ; 51093) Seit vielen Jahren lebt Judith in Rom. Sie arbeitet als Restauratorin und führt eine glückliche Ehe mit Francesco. Bis ein Anruf aus Hamburg ihr Leben verändert. Garstedt, Glashütte, Ahrens, Renate: Fremde Schwestern : Roman Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

20 München : Knaur-Taschenbuch-Verl., S. - (Knaur- Taschenbuch ; 50806) Der plötzliche Besuch von ihrer untergetauchten Schwester Lydia und der 7-jährigen Nichte Merle wirft Franka aus der geordneten Bahn. Verdrängte Bilder aus der Vergangenheit tauchen auf und sorgen für Distanz. Doch Franka muss in die Mutterrolle schlüpfen, denn Lydia ist schwer krank. Friedrichsgabe, Garstedt, Ambjörnsen, Ingvar: Innocentia Park : Roman Frankfurt am Main : Scherz, S. Ein erfolgreicher Hamburger Immobilienmakler beginnt sein Imperium aufzulösen, zieht aus der Villa in die Stadt, an den Innocentia-Park, wo ihm eine junge Frau mit ihrem 3-jährigen Sohn auffällt. Er mischt sich von Ferne in ihr Leben ein, bis das Kind plötzlich verschwindet... Garstedt, Bechtheim, Mika: Bruderschatten : Thriller München : Goldmann, S. - (Goldmann ; 47838) Ein rasanter Thriller, der die Hamburger Gerichtsreporterin Julie zunächst zurück in ein schreckliches Ereignis der Vergangenheit und dann auf die Spur ihres verschwundenen Bruders führt. Friedrichsgabe,, Bechtheim, Mika: Im Zeichen der Angst : Roman München : Goldmann, S. - (Goldmann ; 47268) Clara wurde in einem Indizienprozess zu Unrecht verurteilt, den vermeintlichen Entführer ihrer Tochter Johanna - die bei dieser Entführung ums Leben kam - getötet zu haben. Nach abgesessener Strafe, nun 45- jährig, scheint sie als erfolgreiche Reporterin und Autorin in Hamburg zur Ruhe zu kommen. Doch dann wird ihre bislang verschollene Mutter ermordet aufgefunden, und sie gerät erneut in den Strudel von Verbrechen, die sich wie ein Fluch aus der Vergangenheit in Claras Leben fressen... - Thriller Glashütte, Beerwald, Sina: Die Herrin der Zeit : historischer Roman München : Heyne, S. : Kt. - (Heyne ; 47085) Die Hamburgerin Merit, als Uhrmacherin ausgebildet, versucht, einen schiffstauglichen Chronometer zu entwickeln. Ihr Leben wird dadurch Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt 3., überarbeitete Auflage

Tatort Hamburg. Schauplatz Hamburg

Tatort Hamburg. Schauplatz Hamburg Tatort Hamburg Schauplatz Hamburg Eine kleine Auswahl aus einem großen Bestand Auswahlverzeichnis Stadtbücherei Norderstedt Überarbeitete Auflage 2011 1 Bedenken Sie bei der Nutzung dieses Verzeichnisses

Mehr

Tatort und Schauplatz Hamburg. Tatort und Schauplatz. Hamburg

Tatort und Schauplatz Hamburg. Tatort und Schauplatz. Hamburg Tatort und Schauplatz Hamburg Bedenken Sie bei der Nutzung dieses Verzeichnisses bitte, dass die Stadtbücherei Norderstedt ständig neue Medien in ihren Bestand aufnimmt und andere ausscheidet. Möchten

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung (Tsunami= japanisch: Große Welle im Hafen ) Am 26. Dezember 2004 haben in Südostasien(Thailand, Sri Lanka, Indien etc.) zwei Tsunamis (Riesenwellen) das

Mehr

Stadtbücherei Heidelberg, Stand Oktober 2008. Heidelberg-Krimis

Stadtbücherei Heidelberg, Stand Oktober 2008. Heidelberg-Krimis Heidelberg-Krimis Bach, Marlene Elenas Schweigen. Köln : Emons, 2006. - 192 S. Signatur : Bach Hauptkommissarin Maria Mooser hat drei Probleme: Hitzewallungen, eine zerbrochene Ehe und einen Assistenten,

Mehr

www.klausschenck.de / Deutsch / Literatur /0 Max Frisch: Homo faber / S. 1 von 26 03 Mythologische Bezüge Nicole Göbel / WG 12.

www.klausschenck.de / Deutsch / Literatur /0 Max Frisch: Homo faber / S. 1 von 26 03 Mythologische Bezüge Nicole Göbel / WG 12. www.klausschenck.de / Deutsch / Literatur /0 Max Frisch: Homo faber / S. 1 von 03 Mythologische Bezüge Nicole Göbel / WG 12.1 / 2014/2015 Inhaltsverzeichnis Charaktere...2 Ödipus...3 1. Personenkonstellation...3

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Page 187 5-JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus;

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co.

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co. Die letzen Tage der Reichshauptstadt Roman Schöffling & Co. »Das Werk des Führers ist ein Werk der Ordnung.«Joseph Goebbels, 19. April 1945 April 1945:»Berlin ist ein bewohntes Pompeji geworden, eine Stadt,

Mehr

Der Bernsteinmond oder Das geheimnisvolle Mädchen

Der Bernsteinmond oder Das geheimnisvolle Mädchen Empfehlung: ab 13 (6./7. Schulstufe) Inhaltsangabe: Professor Fritz, ein sehr bekannter Archäologe, beschäftigt sich schon sehr lange mit dem Leben der Menschen in der Bronzezeit. Der Altertumsforscher

Mehr

Privatdetektive im Einsatz. Actionreiche Einsätze, ergreifende Schicksale, Verbrechen hautnah!

Privatdetektive im Einsatz. Actionreiche Einsätze, ergreifende Schicksale, Verbrechen hautnah! Privatdetektive im Einsatz Actionreiche Einsätze, ergreifende Schicksale, Verbrechen hautnah! Februar 2012 Die Fakten Sendungstitel Privatdetektive im Einsatz Genre Doku-Serie Sendeplatz EA: Montag Freitag,

Mehr

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Erklärung: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm

Mehr

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009

$#guid{28 155E CC-460 1-4978-936 F-01A54 643094 C}#$ U we T i m m Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Uwe Timm Vortrag von Marie-Luise Jungbloot & Sven Patric Knoke 2009 Gliederung 1. Was bedeuten die 68er für uns? 2. Wie entwickelte sich Timms Leben? 2.1. Kindheit 2.2. Abitur und Studium 2.3. politisches

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

dessen deren Probleme er verstehen kann. deren Bankkonto groß ist.

dessen deren Probleme er verstehen kann. deren Bankkonto groß ist. 05-18a Aufbaustufe II / GD (nach bat) A. dessen & deren Er träumt von einer Frau, die sehr aufgeschlossen und interessiert ist. die er auf Händen tragen kann über die er sich jeden Tag freuen kann. mit

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

Marketing ist tot, es lebe das Marketing

Marketing ist tot, es lebe das Marketing Einleitung: Marketing ist tot, es lebe das Marketing Seit jeher verbarrikadieren sich Menschen in sicheren Winkeln, um sich dem Wandel der Zeit zu entziehen. Es gibt Zeiten, wo das durchaus funktioniert.

Mehr

Die Lerche aus Leipzig

Die Lerche aus Leipzig Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig Deutsch als Fremdsprache Ernst Klett Sprachen Stuttgart Cordula Schurig Die Lerche aus Leipzig 1. Auflage 1 5 4 3 2 2013 12

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

Erben planen. Der beste Weg zur Vermögenssicherung über Generationen

Erben planen. Der beste Weg zur Vermögenssicherung über Generationen Erben planen Der beste Weg zur Vermögenssicherung über Generationen Man sollte die Dinge so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher. Albert Einstein Haben Sie schon einmal an eine Familiencharta

Mehr

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Jesaja 66,13 Jahreslosung 2016 Auslegung von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der EKD Gott spricht: Ich

Mehr

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Modul: Soziale Kompetenz Vier Ohren Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Teilnehmer: 3-20 Personen (Die Übung kann mit einer Gruppe von 3-6 Personen oder bis zu max. vier Gruppen realisiert werden) Material:

Mehr

Erfahrungsbericht 1 Mein Weg aus dem Burnout

Erfahrungsbericht 1 Mein Weg aus dem Burnout Erfahrungsbericht 1 Mein Weg aus dem Burnout 1. Vom Arzt aus dem Arbeitsprozess genommen - Hatte keine Einsicht und Erkenntnis für meine Krankheit. - Erkannte meine Verwundungen nicht Weglaufen war meine

Mehr

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN

DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL LILLY AXSTER DOCH EINEN SCHMETTERING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN Eine Collage über Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern unter Verwendung authentischen

Mehr

»LINDENSTRASSE«Die Folgen 1001 bis 1500 in Text und Bild

»LINDENSTRASSE«Die Folgen 1001 bis 1500 in Text und Bild »LINDENSTRASSE«Die Folgen 1001 bis 1500 in Text und Bild Inhaltsverzeichnis Vorwort.... 7 Folgen 1001 bis 1500.... 8 Gruppenfoto 25 Jahre»Lindenstraße«... 508 Familie... 510 Augenblicke... 514 Am Set...

Mehr

Wenn der Papa die Mama haut

Wenn der Papa die Mama haut Pixie_Umschlag2 22:48 Uhr Herausgegeben von: Seite 1 Wenn der Papa die Mama haut Sicherheitstipps für Mädchen und Jungen Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser Nordrhein-Westfalen Postfach 50

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und erhältlich im Buchhandel - ISBN: 978-3-89809-074-2.

Mehr

MAJECTIC HOME ENTERTAINMENT FACT SHEET

MAJECTIC HOME ENTERTAINMENT FACT SHEET AB 17.09.2015 AUF BLU-RAY UND DVD MAJECTIC HOME ENTERTAINMENT FACT SHEET Fact Sheet DIE BRENNER BOX Inhalt Jetzt ist schon wieder was passiert... Ob als Rettungsfahrer in Wien, Kaufhausdetektiv in Salzburg,

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Presseinformation. Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau. Ich bin ein Jude. Dreimal schon sollte der Tod mich ereilt haben.

Presseinformation. Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau. Ich bin ein Jude. Dreimal schon sollte der Tod mich ereilt haben. Presseinformation Neuerscheinung: Durch die Hölle von Auschwitz und Dachau Ein ungarischer Junge erkämpft sein Überleben Leslie Schwartz Ich sollte nicht leben. Es ist ein Fehler. Ich wurde am 12. Januar

Mehr

Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv

Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv Bilder der Moderne: Siegfried Kracauer: Der Angestellte, der Flaneur und der Detektiv Siegfried Kracauer (1889 in Frankfurt am Main -1966 in New York) -Frankfurt: kleinbürgerliches jüdisches Elternhaus.

Mehr

Blaue Seiten. Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke

Blaue Seiten. Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke Blaue Seiten Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke Das Belvedere Ich war schon in Tunesien. Im Belvedere war ich noch nie., erzählt Gernot. Also fahren wir hin!

Mehr

MIT TEN UNTER UNS. Ein Integrationsangebot

MIT TEN UNTER UNS. Ein Integrationsangebot MIT TEN UNTER UNS Ein Integrationsangebot AUS ALLEN L ÄNDERN MIT TEN IN DIE SCHWEIZ Damit Integration gelingt, braucht es Offenheit von beiden Seiten. Wer bei «mitten unter uns» als Gastgebende, Kind,

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 -

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Liebe Leserin, lieber Leser, der Journalist Caleb Brooks ist im Roman SPÄTESTENS IN SWEETWATER einigen mysteriösen Zufällen und unerklärlichen Fügungen

Mehr

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern

Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern Y V O N N E J O O S T E N Für Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Geburtstage, Trauerfeiern und vieles mehr Mit Musterreden, Zitaten und Sprichwörtern 5 Inhalt Vorwort.................................

Mehr

Unwissen macht Angst Wissen macht stark!

Unwissen macht Angst Wissen macht stark! Eine Informationsreihe der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.v. Unwissen macht Angst Wüssten Sie davon, wenn ein Kind sexuell missbraucht

Mehr

Übersetzt von Udo Lorenzen 1

Übersetzt von Udo Lorenzen 1 Kapitel 1: Des Dao Gestalt Das Dao, das gesprochen werden kann, ist nicht das beständige Dao, der Name, den man nennen könnte, ist kein beständiger Name. Ohne Namen (nennt man es) Ursprung von Himmel und

Mehr

Kleopatras Kampf um die Macht

Kleopatras Kampf um die Macht Kleopatras Kampf um die Macht Download-Materialien von Markus Zimmermeier Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Schlechte Nachrichten...1 Zwei auf einem Thron... 2 Der Machtkampf beginnt... 3 Caesar setzt

Mehr

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel.

2 Finden Sie in dem Silbenrätsel sechs Berufe. Schreiben Sie die Berufe mit Artikel. Zwischentest, Lektion 1 3 Name: 1 Ergänzen Sie die Verben. machen kommst heißen ist bist komme 1. Ich aus Frankreich. 4. Wie Sie? 2. Mein Name Sergej. 5. Wer du? 3. Woher du? 6. Was Sie beruflich? 2 Finden

Mehr

Die drei??? im Haus des Henkers

Die drei??? im Haus des Henkers Die drei??? im Haus des Henkers Marco Sonnleitner Eine Serie von Überfällen hält die Polizei von Rocky Beach in Atem. Als ein harmlos wirkender Mann ganz unerwartet den letzten Raub gesteht, ist Justus,

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class:

Beschreibungen. Topic 2 - Persönliche. Geschichte 1: Das intelligente Mädchen. 2.1 Das intelligente Mädchen. New Vocabulary. Name: Date: Class: Topic 2 - Persönliche Beschreibungen Geschichte 1: Das intelligente Mädchen TPR words: rennt gibt schreit Cognates: der / ein Polizist der Mann intelligent die Bank New Vocabulary 2.1 Das intelligente

Mehr

Wer erbt eigentlich was?

Wer erbt eigentlich was? Wer erbt eigentlich was? Die sogenannte gesetzliche Erbfolge kurz erklärt Jeder weiß es, jedem ist es bewusst: Sterben müssen wir alle. Und doch wird oft die Frage an mich herangetragen, wer denn nun eigentlich

Mehr

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen

Studio d A2-01 Sprachen und Biografien über Sprachen und Lernbiografien sprechen Studio d A2-01 über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Rebecca Akindutire, Nigeria über Sprachen und Lernbiografien sprechen Gabriella Calderari, München Gabriella ist 26

Mehr

Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis

Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis Deutsch Grammatik mit PPT Inhaltsverzeichnis Deutsch Grammatik PPT: Inhaltsverzeichnis Wortlehre 1. Nomen und Fälle 1.1 Nomen und Fälle Theorie 1.1 Nomen und Fälle Übungen 1.2 Pronomen und Fälle Übungen

Mehr

Brennen soll die Hex!

Brennen soll die Hex! 23 Heinz Mellmann http://www.heimel-dias.de Da gab Gretel der Hexe einen Stoß, dass sie in den Ofen fiel und machte schnell die eiserne Türe zu. Hu! da fing die Hexe an, ganz schrecklich zu schreien. Aber

Mehr

Irene Margil / Andreas Schlüter Startschuss Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv junior Originalausgabe 160 Seiten

Irene Margil / Andreas Schlüter Startschuss Fünf Asse Sport-Krimi Mit einem Daumenkino von Karoline Kehr dtv junior Originalausgabe 160 Seiten Olympiareife Detektive - die Fünf Asse! Die Vorbereitungen zur»mini-olympiade«an der Sportschule der Fünf Asse laufen auf Hochtouren. Und natürlich trainieren auch die fünf unzertrennlichen Freunde intensiver

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Die Verwendung des richtigen Kasus (Falles) kann immer wieder Probleme bereiten. Lernen Sie hier die gängigsten Stolpersteine kennen, um auf darauf vorbereitet

Mehr

Über den Sinn von Strafe

Über den Sinn von Strafe Hannes hat seinem Freund versprochen, ihm am Abend bei der Steuererklärung zu helfen, die er am nächsten Tag abgeben muss. Morgens bekommt Hannes Karten für ein Europacupspiel geschenkt. Hannes hatte sich

Mehr

Hinduismus. Man sollte sich gegenüber anderen. nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; Hinduismus 1

Hinduismus. Man sollte sich gegenüber anderen. nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; Hinduismus 1 Hinduismus Man sollte sich gegenüber anderen nicht in einer Weise benehmen, die für einen selbst unangenehm ist; das ist das Wesen der Moral. Ingrid Lorenz Hinduismus 1 Die Wurzeln des Hinduismus reichen

Mehr

Die Prinzen. Kopiervorlagen. Millionär. www.dieprinzen.de. 2006 Goethe-Institut San Francisco

Die Prinzen. Kopiervorlagen. Millionär. www.dieprinzen.de. 2006 Goethe-Institut San Francisco Step into German Musik im Unterricht www.dieprinzen.de Kopiervorlagen Der Liedtext Geld. Geld. Geld... Ich hab kein Geld, hab keine Ahnung doch ich hab n großes Maul! Bin weder Doktor noch Professor, aber

Mehr

Rechtsanwaltskammer Koblenz diskutierte Im Zweifel gegen den Angeklagten?

Rechtsanwaltskammer Koblenz diskutierte Im Zweifel gegen den Angeklagten? 29.03.2010 Rechtsanwaltskammer Koblenz diskutierte Im Zweifel gegen den Angeklagten? Rechtsanwaltskammer Koblenz. Immer wieder kommt es unter dem Druck der Vernehmung zu falschen Geständnissen. Unschuldige

Mehr

Die Totenwächterin Das Rote Palais 01. Helene Henke

Die Totenwächterin Das Rote Palais 01. Helene Henke Die Totenwächterin Das Rote Palais 01 Helene Henke Die Totenwächterin Das Rote Palais 01 Helene Henke Copyright 2011 Sieben Verlag, 64372 Ober-Ramstadt Unverkäufliche Leseprobe. www.sieben-verlag.de Leyla

Mehr

Hilfen und Begleitung für Klinikpersonal, das ein sterbendes Kind pflegt und dessen Familie begleitet.

Hilfen und Begleitung für Klinikpersonal, das ein sterbendes Kind pflegt und dessen Familie begleitet. Hilfen und Begleitung für Klinikpersonal, das ein sterbendes Kind pflegt und dessen Familie begleitet. Die Pflege sterbender Kinder und die Begleitung der Eltern und Geschwisterkinder stellt eine der größten

Mehr

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Adel und edle Steine Felix & Theo Langenscheidt 000245S 830-3-B1 Berliner Pokalfieber Felix & Theo Langenscheidt 000248H 830-3-B1 Der 80. Geburtstag Scherling, Theo Langenscheidt

Mehr

ERBEN UND VERERBEN SIMPLIFIED

ERBEN UND VERERBEN SIMPLIFIED Judith Engst ERBEN UND VERERBEN SIMPLIFIED FinanzBuch Verlag Was geschieht, wenn kein Testament oder Erbvertrag besteht?»geht es nicht auch ohne Testament?«, fragen sich viele Menschen, die nicht gern

Mehr

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox 82-222: Intermediate German II Während wir in Amerika unsere glühenden Jack-O-Lanterns anmachen, beängstigende Kostüme anziehen

Mehr

5. und 6. Kapitel: Helden auf Tour... 20 Superman jagt Knochenmann Phantombilder... 21 Wanted!... 22 Von Schauplatz zu Schauplatz...

5. und 6. Kapitel: Helden auf Tour... 20 Superman jagt Knochenmann Phantombilder... 21 Wanted!... 22 Von Schauplatz zu Schauplatz... Inhalt Das Buch / Das Material... 3 Hinweise zur Unterrichtsgestaltung und zu den Kopiervorlagen... 4 Kopiervorlagen: 1. und 2. Kapitel: Gefunden ist nicht geklaut, oder?... 13 Ein Privatdetektiv ohne

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!»

«Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» «Ihr Kind, alleine unterwegs So schützen Sie es trotzdem!» Informationen und Tipps für Eltern und Erziehungsberechtigte Ihre Polizei und die Schweizerische Kriminal prävention (SKP) eine interkantonale

Mehr

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Ressourcenrealisierung (RES) Dieser Fragebogen enthält Aussagen zu verschiedenen Bereichen, die allgemein in einem engen Zusammenhang stehen zu dem Wohlbefinden und

Mehr

Interview mit Martin Widmark

Interview mit Martin Widmark Das folgende Interview wurde per Email durchgeführt, da Martin Widmark zurzeit in Melbourne (Australien) weilt. Sein Wunsch war, dieses Interview in der Du-Form zu führen. Deshalb finden sich im Gespräch

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012

Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Frühkindliche Bildung Ringvorlesung Sommersemester 2012 Kinderliteratur als Ausdrucksmedium von Kindheit Prof. Dr. Ute Dettmar und Dr. Mareile Oetken Kinderliteratur, Intermedialität und Medienverbund

Mehr

war in der Vorstellung der meisten Menschen ein Privatdetektiv immer noch ein Mann. Eine Frau in der Branche hielten sie allenfalls für die

war in der Vorstellung der meisten Menschen ein Privatdetektiv immer noch ein Mann. Eine Frau in der Branche hielten sie allenfalls für die war in der Vorstellung der meisten Menschen ein Privatdetektiv immer noch ein Mann. Eine Frau in der Branche hielten sie allenfalls für die Sekretärin eines männlichen Detektivs oder in Leonies Fall zwar

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

DIE SPENDUNG DER TAUFE

DIE SPENDUNG DER TAUFE DIE SPENDUNG DER TAUFE Im Rahmen der liturgischen Erneuerung ist auch der Taufritus verbessert worden. Ein Gedanke soll hier kurz erwähnt werden: die Aufgabe der Eltern und Paten wird in den Gebeten besonders

Mehr

gehört mir Mein Körper Ein interaktives Ausstellungsprojekt von Kinderschutz Schweiz zur Prävention von sexueller Gewalt gegen Kinder

gehört mir Mein Körper Ein interaktives Ausstellungsprojekt von Kinderschutz Schweiz zur Prävention von sexueller Gewalt gegen Kinder Association Suisse pour la Protection de l Enfant www.aspe-suisse.ch Associazione Svizzera per la Protezione dell Infanzia www.aspi.ch Kinderschutz Schweiz www.kinderschutz.ch Mein Körper gehört mir Ein

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND

BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND BEWEGTBILDFORSCHUNG IN DEUTSCHLAND HITLISTEN VIDEOSTREAMING 07. KALENDERWOCHE 2014, 10.02.-16.02.2014 Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung Hitlisten Videostreaming AGF-Geschäftsstelle Seite 1 INHALTE Hitlisten

Mehr

BERLIN IN EINEM IDEALEN. Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt.

BERLIN IN EINEM IDEALEN. Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt. IN EINEM IDEALEN BERLIN Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt. Englisch sprechende Arbeitnehmer könnten gleich nach Ankunft

Mehr

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Nach 4 Monaten Freiwilligendienst in Indien, trafen sich zum Jahreswechsel vom 28.12.2010 bis zum 08.01. 2011 die deutschen Auslandsfreiwilligen zum

Mehr

Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst. Variante A. Wechselspiel: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst

Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst. Variante A. Wechselspiel: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst Aufgabe 1: 13 Schlüssel vom kleinen Gespenst Vorbereitung: Die Schüler besprechen die einzelnen Episoden der Geschichte, indem sie einander Fragen stellen und Antworten geben und zusammen nach der Antwort

Mehr

Liste der Easy Reader in deutscher Sprache Stand 21. Januar 2008

Liste der Easy Reader in deutscher Sprache Stand 21. Januar 2008 Liste der Easy Reader in deutscher Sprache Stand 21. Januar 2008 Blobel, Brigitte: Das Model. Stuttgart : Klett-Cotta, 2002 Schlagwort: Schönheit Böll, Heinrich: Erzählungen. Stuttgart : Klett-Cotta, cop.

Mehr

Covergestaltung: P. Lauster Digitalisierung: e-books-production. Urheberrechte: 2001 by P. Lauster.

Covergestaltung: P. Lauster Digitalisierung: e-books-production. Urheberrechte: 2001 by P. Lauster. Impressum Covergestaltung: P. Lauster Digitalisierung: e-books-production Urheberrechte: 2001 by P. Lauster. Jede kommerzielle Nutzung und Verbreitung dieser e-edition ist untersagt und bedarf einer schriftlichen

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET

REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET Es passiert immer wieder, dass Menschen oder Firmen im Internet angegriffen werden. Es werden Fotos, private Informationen und Lügen veröffentlicht. Die Opfer wissen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A1 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Guten Tag, mein Name Carlo. a) bin b) heißt c) ist d) heißen 2 Frau Walter: Wie

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Liste der Patenschaften

Liste der Patenschaften 1 von 6 01.07.2013 Liste der Patenschaften Quellen: Beiträge zur Geschichte der Juden in Dieburg, Günter Keim / mit den Ergänzungen von Frau Kingreen Jüdische Bürgerinnen und Bürger Strasse Ergänzungen

Mehr