-Emissionen Ressourcen und Umwelt. nerator direkt 281 Megawatt Strom erzeugen. Kopplung, erklärt Uwe Gottmann, Produktionsleiter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "-Emissionen Ressourcen und Umwelt. nerator direkt 281 Megawatt Strom erzeugen. Kopplung, erklärt Uwe Gottmann, Produktionsleiter"

Transkript

1 Energieeffizienz Heiko macht s warm Effizienz auf Weltniveau: Mit einem Wirkungsgrad bis zu 87 Prozent schont das Gas- und Dampfturbinen-Heizkraftwerk Niehl II durch niedrige CO 2 -Emissionen Ressourcen und Umwelt. Das Heizkraftwerk Niehl II perfektioniert als Gas- und Dampfturbinenanlage das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und gewinnt mit dieser Technik sowohl Strom als auch Wärme dem Klima und den Bürgern zuliebe. Das Allerheiligste thront hinter verschlossenen Türen eines Extraraums in der riesigen Haupthalle: Dick eingepackt in silberne Isolierkissen gegen Wärmeverlust, produziert die Gasturbine bis zu Grad Celsius heiße Verbrennungsgase, die in einem Ge- nerator direkt 281 Megawatt Strom erzeugen. Keine Wärme soll verloren gehen, und die Vorgängeranlage ablöste, gehörte vor sechs Jahren seinen Betrieb aufnahm das ist das Grundprinzip der Kraft-Wärme- es zu den weltweit modernsten Kraftwerken. Kopplung, erklärt Uwe Gottmann, Produktionsleiter des Heizkraftwerks Niehl II der der Gasturbine. Sie gelangen in einen Kes- Rund 580 Grad heiß sind die Abgase aus RheinEnergie. Andere moderne Anlagen zur sel, wo sie in mehr als Rohren Wasser Stromerzeugung wandeln die eingesetzte verdampfen. Der Dampf treibt die Turbine Energie nur zu 38 Prozent um und stoßen an. Anschließend wird die Hitze erneut den Rest als Abwärme aus. Niehl II hingegen nutzt die Wärme für das Kölner Fern- andere als Wärme im Fernwärmenetz. genutzt: ein Teil zur Stromerzeugung, der wärmenetz. So erreicht die Anlage einen Wirkungsgrad bis zu 87 Prozent. Als Niehl II Fortsetzung auf Seite 2

2 Es ist toll, dass bei der KWK die bei der Stromerzeugung anfallende Wärme sinnvoll genutzt wird. Armin Ehret, Kraftwerksleiter im Heizkraftwerk Niehl II der RheinEnergie Anspruchsvolle Arbeit in Niehl II: Die Ausbildung zum Kraftwerksmeister dauert insgesamt rund sieben Jahre. Man braucht viel Erfahrung, um die komplexe Anlage mit den hochmodernen Komponenten steuern zu können. Fortsetzung von Seite 1 Das Rauschen des Wassers löst hier das Brummen der Motoren ab. Jetzt ist Heiko dran, sagt Gottmann und meint damit den Heizkondensatwärmetauscher. Sein Wasserdampf erwärmt indirekt das Wasser, das mit rund 130 Grad durch die Fernwärmerohre fließt. Den Weg von den ursprünglich Grad der Gasturbine zu den rund 130 Grad im Fernwärmerohr nutzen wir optimal aus, sagt Gottmann. Das kommt auch der Umwelt zugute: Mit dem Einsatz der hocheffizienten Gas- und Dampfturbinenanlage sinken die CO 2 -Emissionen um rund 30 Prozent gegenüber der Vorgängeranlage. Das entspricht mehr als Tonnen pro Jahr. Im Vergleich zu ungekoppelter, deutscher Strom- und Wärmeerzeugung sind es sogar etwa 50 Prozent, also über Tonnen CO 2 im Jahr. Niehl II steht nicht nur für Effizienz und Umweltfreundlichkeit. Wir können jede europäische Gassorte verwenden, sogar Heizöl, und bei laufendem Betrieb umschalten. Das macht uns flexibler und unabhängiger als viele andere Kraftwerke und garantiert die Versorgungssicherheit, so Kraftwerksleiter Armin Ehret. Die Sicherheit fest im Blick halten auch die Mitarbeiter in der Leitstelle. Wie im Raumschiff blinken hier die Lämpchen von Heiko und Co. Von den 65 Mitarbeitern sichern 30 die Versorgung rund um die Uhr und im Fünf-Schicht-Betrieb. Im Kraftwerk ist es zwar manchmal heiß, aber immer extrem spannend, sagt Gottmann über die herausfordernde Mensch-Technik-Kopplung. Heizkraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung 100 % Energieträger Herkömmliches Kraftwerk zur Stromerzeugung 100 % Energieträger 13 % Verlust Heizkraftwerk 62 % Verlust Stromkraftwerk 50 % Strom 37 % Wärme 38 % Strom Das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung ist seit Jahrzehnten bewährt. Aus den 100 Prozent der eingesetzten Energie werden 37 Prozent Wärme und 50 Prozent Strom erzeugt. Die Wärme wird zur Heizung und zur Warmwasserbereitung genutzt. Der Verlust der eingesetzten Energie beträgt nur 13 Prozent, die Ausbeute, auch Wirkungsgrad genannt, 87 Prozent. Der CO 2 -Ausstoß geht gegenüber anderen modernen Kraftwerken um ein Drittel zurück. Sie erzeugen nur Strom die Wärme geht komplett verloren. Der Verlust beläuft sich auf 62 Prozent der eingesetzten Energie.

3 1893 Zum ersten Mal in Deutschland erzeugt ein Kraftwerk in Hamburg Strom und Wärme nach dem Prinzip der Kraft- Wärme-Kopplung Bei Modernisierungsarbeiten im Kraftwerk Köln-Südstadt werden vorsorglich die technischen Voraussetzungen für die spätere Fernwärmeversorgung geschaffen. ( ) 1961 Der Rat der Stadt Köln beschließt, die Neue Stadt im Kölner Norden mit Fernwärme zu versorgen Das Heizkraftwerk Merkenich erzeugt erstmals durch KWK Wärme. Damit ist der Grundstein für die Fernwärme-Versorgung für private Haushalte und Gewerbe gelegt Mit dem Betrieb des modernisierten Heizkraftwerks Südstadt startet die Versorgung über das zweite Kölner Fernwärmenetz: das Innenstadtnetz. Das Rückgrat der Energiewende Schon gewusst? Der RheinEnergie-Vorstandsvorsitzende spricht über die Chancen von KWK. Herr Dr. Steinkamp, Kraft-Wärme-Kopplung spielt in der Diskussion um die Energiewende eine immer größere Rolle. Warum ist sie so wichtig? Effizienz und Klimaschutz bilden zwei zentrale Säulen einer nachhaltigen Energieversorgung. Mit der Kraft-Wärme-Kopplung verfügen wir über eine hocheffiziente und gleichzeitig klimaschonende Technik, um Strom und Heizwärme zu erzeugen. KWK nutzt sowohl fossile Quellen als auch Bio- Energie am effizientesten und gehört damit unerlässlich zu jeder Energiestrategie. Welche Funktion hat KWK in der Zukunft? Moderne Kraftwerke mit gasbasierter KWK- Erzeugung sind sehr flexibel, denn sie lassen sich schnell parallel zur Nachfrage hochund wieder herunterfahren. Sie könnten also Schwankungen aus erneuerbarer Energie ausgleichen, die in Zukunft immer häufiger auftreten werden. Moderne KWK-Anlagen wie in diesem Fall Blockheizkraftwerke können zudem mit minimalem Aufwand auf die Nutzung von Energieträgern wie Biomethan umgestellt werden. KWK bildet daher das Rückgrat beim Umstieg auf erneuerbare Energie. Was bedeutet KWK für kommunale Energieversorger wie die RheinEnergie? Mit unserem Klimaschutzprogramm Energie & Klima 2020 wollen wir dauerhaft pro Jahr bis zu Tonnen CO 2 zusätzlich einsparen. Dabei spielen KWK und der Ausbau der Fernwärme eine be deutende Rolle. Wir setzen schon seit Jahr zehn ten darauf. Mit dem Gas- und Dampftur bi nen- Kraftwerk Niehl 3 planen wir ein modernes KWK-Kraftwerk, das Ka pa zitäten aus der Kernkraft flexibel und CO 2 -arm ersetzen kann. Mit dem Neubau können wir einen essentiellen Beitrag zur Energiewende der Bundesregierung und zur Netzstabilität leisten. Wieso gibt es in Köln keinen Abnahmezwang für Fernwärme, wie es Großstädte wie München vormachen? Es ist nicht unsere Art, Kunden zu irgendetwas zu zwingen. Wir setzen auf gute Angebote und moderne Technik. Wir bauen unsere Fernwärmenetze in Köln gezielt aus und wollen pro Jahr zehn Megawatt Anschlussleistung dazu gewinnen. Unsere Kunden überzeugen wir lieber mit guten Argumenten und attraktiven Energiepreisen. Mehr unter: Argumente statt Zwang: Dr. Steinkamp will Kunden für Fernwärme gewinnen statt verpflichten. Das Fernwärmewasser von Köln verlässt das Heizkraftwerk mit einer Temperatur von bis zu 130 Grad und kommt halb so warm wieder zurück. braucht vom Kraftwerk zu den Hausanschlüssen und wieder zurück drei bis vier Stunden. legt bis zu 14,5 Kilometer zur am weitesten entfernten Abnahmestelle zurück. Die Fernwärmerohre werden von bis zu 10 cm dicken Isolierungen geschützt. ergeben hintereinander gelegt eine Länge von rund 600 Kilometern. liegen mindestens 80 cm tief. Die RheinEnergie könnte bis zu Haushalte thermisch mit Fernwärme versorgen. will jährlich zu den bestehenden weitere Einfamilienhäuser oder Haushalte ans Fernwärmenetz anschließen. Fernwärme spart gegenüber einer Wohnung mit Ölheizung etwa Kilogramm CO 2 im Jahr ein. rund 150 Euro im Jahr gegenüber einer Ölheizung durch den Verzicht auf Kessel- und Tankreinigung, Schornsteinfegergebühren, Versicherung. Platz im Keller, denn der Wärmetauscher für die Fernwärme ist nur so groß wie eine Kiste Kölsch.

4 Das Heizwerk Merheim liefert Wärme ans Netz Nummer drei: das Ostnetz Das Heizkraftwerk Niehl I nimmt den Betrieb auf und wird 2005 durch die Gas- und Dampfturbinenanlage Niehl II abgelöst. Unter dem Rhein wird der Fernwärmetunnel zwischen dem rechts- und linksrheinischen Fernwärmenetz fertiggestellt Bei Dormagen wird Ende des Jahres die Biogasanlage zur Strom- und Wärmeproduktion fertiggestellt Das Großklärwerk Stammheim liefert Strom und Wärme für den Eigenbedarf und zusätzlich Wärme für Wohnungen und 100 Einfamilienhäuser. Eroberung von unten Fernwärme hat in Köln Tradition. Das Netz wächst stetig weiter und versorgt immer mehr Haushalte und Gewerbebetriebe sauber und sicher mit Wärme. Alles Gute kommt von oben für Deutz gilt das nicht immer: Unterhalb des Rheins verläuft der 461 Meter lange Fernwärmetunnel, mit dem der RheinEnergie 1985 ein umweltfreundlicher Anschluss des Rechtsrheinischen an das Fernwärmenetz der Innenstadt gelang. Mittlerweile stellt die RheinEnergie in Köln die komfortable, Kosten sparende und sichere Heizwärme mit einer Ge samtleistung die Wärme ans Heizsystem ab und das ausgekühlte Wasser fließt zurück. Drei große Stadtgebiete verfügen inzwischen über Fernwärme: das Innenstadtnetz inklusive Deutz, die nörd lichen Stadtteile sowie rechtsrheinische Teile von Merheim und Holweide. Pro Jahr will die RheinEnergie zusätzlich zehn Mega watt Anschlussleistung hinzugewinnen. Das entspricht der Wärmeversorgung von Haushalten. Zurzeit erschließt die Rhein Energie Teile von Sülz, Zollstock und Bayenthal. Der Ausbau nach Ehrenfeld und Lindenthal ist schon in der Planung. Alle fünf Jahre wird das Netz aus der Luft kontrolliert. Im Auftrag der RheinEnergie spüren fliegende Detektive per Kleinflugzeug mit der Wärmebildkamera mögliche Schwachstel len in der Trasse auf. Die Bilder zeigen aku te Auffälligkeiten wie Schäden, die dann di rekt besei tigt werden. Auch mittel- und lang fristige Auf fälligkeiten vergleichen die Spe zialisten mit früheren Aufnahmen um recht zeitig gegen steuern oder vorbeugen zu können. Die meisten Leitungen sind je doch völlig unauffällig und deshalb auf den Bildern gar nicht zu erkennen. Planen für den Ausbau: Pro Jahr will die RheinEnergie Haushalte zusätzlich an das Fernwärmenetz anschließen. von etwa Megawatt bereit. Vier Heizkraftwerke der RheinEnergie in Niehl, Merkenich, Merheim und der Südstadt erzeugen nach dem Prinzip der Kraft-Wärme- Kopplung sowohl Strom als auch Wärme in Form von Heizwasser. Es fließt mit einer Temperatur von 110 bis 130 Grad Celsius durch etwa 300 Kilometer unterirdische Leitungen zu den Kunden. Dort geben Wärmetauscher Das Kölner Fernwärmenetz Nordnetz Neue Stadt/Bocklemünd Chorweiler Seeberg Merkenich Heimersdorf Ossendorf Bocklemünd Innenstadtnetz/ Deutz Niehl Riehl Innenstadt Deutz Chorweiler Ehrenfeld Lindenthal Nippes Innenstadt Rodenkirchen Drei Fernwärmenetze für Köln: Dank dem Innenstadt-, Nord- und Ostnetz kommen schon heute zahlreiche Bürger und Gewerbe in den Genuss von umweltschonender Fernwärme. Teile von Sülz, Zollstock, Bayenthal, Ehrenfeld und Lindenthal werden folgen. Mülheim Kalk Porz Ostnetz Neubrück/ Merheim Holweide Merheim Bestehendes Fernwärmenetz Fernwärme- Ausbaugebiete Heizkraftwerk

5 Hattrick am Randkanal KWK im Kölner Norden: Auf den Feldern bei Roggendorf/ Thenhoven wachsen die Energiepflanzen für die Biogasanlage am Kölner Randkanal. Mit der Biogasanlage am Randkanal Nord verbindet die RheinEnergie KWK und erneuerbare Energie an einem Standort Umwelt und Anwohner profitieren davon. Aus einmal eingesetzter Energie Strom und Wärme gleichzeitig zu gewinnen, ist ein doppelter Treffer. Stammt die Einsatzenergie aus erneuerbaren Quellen, ist der Hattrick perfekt. Mit der Biogasanlage am Randkanal Nord gelingt der RheinEnergie diese Höchstleistung. Biogas erreicht dann seinen maximalen Wirkungsgrad, wenn es im KWK-Prinzip gleichzeitig zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt wird, sagt Thomas Saure, Projektleiter der Biogasanlage, die im Winter ihren Betrieb aufnimmt. Oft macht die Lage von Biogasanlagen abseits größerer Wohnbebauung dies aber unmöglich. Anders am Randkanal Nord: Die unmittelbare Nachbarschaft zum Heizwerk-Süd der Energieversorgung Dormagen garantiert eine ganzjährige Abnahme der in der Biogasanlage entstehenden Wärme. Das an Pro Kilowattstunde Wärme 0,2 Kilogramm CO 2 weniger das Heizwerk angeschlossene Wohngebiet erhält so überwiegend Wärme aus erneuerbarer (Heiz-)Energie. Die rund Tonnen Energiepflanzen, die pro Jahr benötigt werden, wachsen rund um die Biogasanlage. Nach der Ernte und bei Inbetriebnahme der Anlage im Winter wandern sie zerkleinert in die beiden Gärbehälter. Dort zersetzen Mikroorganis- men die Biomasse innerhalb von 40 bis 50 Tagen bei konstanter Temperatur von 38 Grad. Das dabei entstehende Biogas wird anschließend in ein eigenes Blockheizkraftwerk geleitet, wo es in einem Gasmotor zur Strom- und Wärmeerzeugung verbrennt. So entsteht aus heimischen Pflanzen mittels KWK Strom für knapp Haushalte und Wärme für rund Wohnungen in der Region. Gut für Hauseigentümer und Umwelt: Jede Kilowattstunde Strom aus Biogasanlagen vermeidet etwa 0,5 Kilogramm Kohlendioxid. Die zusätzliche Nutzung der Wärme spart weitere 0,2 Kilogramm CO 2 pro Kilowattstunde Wärme ein. Extra-Plus: Erneuerbare Energie aus der Region macht unabhängiger von fossilen Energieimporten. Großer Kleiner Kraft-Wärme-Kopplung lässt sich auch außerhalb von riesigen Kraftwerken nutzen. Wie im Großen, so im Kleinen: Mini-Heizkraftwerke mit Kraft-Wärme-Kopplung gibt es für den Hausgebrauch. Sie passen locker in jeden Keller und produzieren dort Strom und Wärme für den Eigenbedarf. Verbrennungs- oder Stirlingmotoren, Mi kro- Gasturbinen oder Brennstoffzellen Mini- KWK-Anlagen arbeiten mit verschiedenen Techniken. Bereits technisch marktreif und bei Kunden im Einsatz sind Mini-KWK- Anlagen mit Verbrennungs- oder Stirlingmotor. Bei den von der RheinEnergie geförderten Anlagen treibt ein Erdgasmotor einen Generator an, der Strom erzeugt. Die Wärme des Motors und des Abgases heizt Das Innenleben einer Brennstoffzelle: Hier entsteht aus Erdgas Strom und Wärme lautlos und emissionsarm. die Räume und bereitet warmes Wasser. Im Vergleich zur getrennten Erzeugung von Strom und Wärme stößt die Anlage dadurch rund ein Drittel weniger CO 2 aus. Ein weite- rer Vorteil: Für jede erzeugte Kilowattstunde Strom erhält der Betreiber eine gesetzlich garantierte Vergütung. Die Einrichtung solcher Anlagen fördert die RheinEnergie mit einem Investitionszuschuss von 800 Euro. Große Hoffnungen setzen die Energieexperten auch in Brennstoffzellen. Sie wandeln den Brennstoff Erdgas mittels einer chemischen Reaktion emissionsarm und lautlos in Strom und Wärme um. Mit der BlueGen - Brennstoffzelle testet die RheinEnergie derzeit ein viel versprechendes Gerät auf seine Praxistauglichkeit. Die kleine Zelle aus dem Hause Ceramic Fuel Cells besticht durch einen hohen elektrischen Wirkungsgrad von bis zu 60 Prozent, der sie großen Kraftwerken durchaus ebenbürtig macht. Ganz schön viel für einen kleinen Kasten.

6 Jenny, Hennes und das Klima Technik für Tier und Mensch: Der Hippodom bezieht Fernwärme. Flusspferd Jenny planscht in Beckenwasser, das durch den Rücklauf der Heizung erwärmt wird. Dank Contracting ist Energie aus umweltschonender Kraft-Wärme-Kopplung für Immobilien- und Industriekunden eine kostengünstige Lösung. Flusspferd Jenny und Geißbock Hennes VIII. haben mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick scheint. Beide repräsentieren beliebte Kölner Institutionen den Zoo und den 1. FC Köln und genießen das Know-how des Energiedienstleisters RheinEnergie Contracting. Er entwickelte ein maßgeschneidertes Energiekonzept für den Kunden setzen auf Energiemix aus dem ökologischen Baukasten neuen Hippodom im Zoo und für die Erweiterung des Geißbockheims auf Basis einer Contracting-Lösung. Darunter versteht man die Übertragung eige ner energiespezifischer Aufgaben wie zum Beispiel Planung, Bau, Finanzierung, Betrieb und Instandhaltung von Energieerzeugungsanlagen an ein Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 230 Kunden in der Region profitieren von den vielfältigen Vorteilen des Contractings. Der Hippodom heizt zum Beispiel mit Fernwärme, die Wärme aus dem Rücklauf der Heizungsanlage erwärmt das Beckenwasser. Der 1. FC Köln setzt gleich mehrere Bausteine des ökologischen Baukastens der Rhein Energie ein: Eine Photovoltaikanlage liefert Strom, mittels Solarthermie gibt es warmes Wasser, und eine Wärmepumpe sorgt mit Kälte und Wärme ganzjährig für wohltemperierte Muskeln. Dieser grüne Energiemix spart jährlich 50 Tonnen CO 2 ein. Weitere 150 Tonnen CO 2 erspart der Region jedes Jahr das Contracting-Projekt im Saunapark Siebengebirge. Dort erzeugt ein effizientes Blockheizkraftwerk Strom und Wärme für Wellnessfreunde. Auch der Bereich Immobilien setzt auf Contracting-Lösungen. So vertrauen der Rheinauhafen mit einem Fernwärmeanschluss und die Wohnanlage Herler Carré mit einer Wärmepumpenanlage auf das Fachwissen und den Service der RheinEnergie Contracting. Eine bundesweit einzigartige Partnerschaft gingen die RheinEnergie, die GAG Immobilien und die Stadtentwässerungsbetriebe ein: Das Großklärwerk Stammheim erzeugt mit Klärgas Strom, die Abwärme versorgt künftig die nahe liegende Wohnsiedlung klimaschonend mit Wärme. So maßgeschneidert die Contracting-Partnerschaften auch sind, so übergreifend ist der Effekt: Die Unternehmen binden weniger Personal für die Haustechnik und können sich stärker auf ihr Kerngeschäft konzentrieren etwa um optimale Bedingungen für Jenny und Hennes zu schaffen. Linktipp Zuschüsse für KWK Informationen über Contracting: KWK und Fördermöglichkeiten: > Privatkunden > Energieratgeber > Heizung > Förderprogramme

Kraft-Wärme-Kopplung oder: Wie wir aus Energie mehr Energie machen.

Kraft-Wärme-Kopplung oder: Wie wir aus Energie mehr Energie machen. Unternehmen Kraft-Wärme-Kopplung oder: Wie wir aus Energie mehr Energie machen. Impressum Herausgeber: RheinEnergie AG Konzept, Kreation: RheinEnergie AG Unternehmenskommunikation, Content Company Agentur

Mehr

KWK kann s besser. Was ist Kraft-Wärme-Kopplung? Folie 1

KWK kann s besser. Was ist Kraft-Wärme-Kopplung? Folie 1 Was ist Kraft-Wärme-Kopplung? Folie 1 Grundprinzip Effizienz Wirkungsgrad Getrennte Energieerzeugung Strom und Wärme werden unabhängig voneinander in getrennten Prozessen erzeugt (Kraftwerk oder Heizkessel)

Mehr

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg.

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Neue Energie für Ihr Zuhause. Seit Jahren arbeiten die Stadtwerke Duisburg AG und die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH erfolgreich zusammen. Diese

Mehr

Für Wärme, Warmwasser und Strom!

Für Wärme, Warmwasser und Strom! Für Wärme, Warmwasser und Strom! Remeha HRe - Kessel Innovativ und wirtschaftlich die neue Generation der Heiztechnik. Produzieren Sie Ihren Strom doch einfach selbst! Ebenso genial wie leistungsstark,

Mehr

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien

Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien Auftragskarte 1b Mein kleines Wetter-Retter-Buch der erneuerbaren Energien 1) Lies dir in Ruhe die Texte durch und löse die Aufgaben. 2) Tipp: Du musst nicht das ganze Buch auf einmal bearbeiten. Lass

Mehr

Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit

Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit Die stromerzeugende Heizung für Ihr Eigenheim 2 Süwag MeinKraftwerk Süwag MeinKraftwerk 3 Werden Sie ihr eigener Energieversorger Starten Sie jetzt die

Mehr

»Zuhause im Elztal, aktiv in Stadt und Region.«Übersicht. Strom Erdgas Wasser Wärme Dienstleistungen

»Zuhause im Elztal, aktiv in Stadt und Region.«Übersicht. Strom Erdgas Wasser Wärme Dienstleistungen »Zuhause im Elztal, aktiv in Stadt und Region.«Übersicht Strom Erdgas Wasser Wärme Dienstleistungen Die Stadtwerke Waldkirch stehen für nachhaltige Energie und umfassende Dienstleistungen zu fairen Konditionen.

Mehr

Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke

Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke Basis-themeninformationen für Lehrer Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke Kraft-Wärme-Kopplung ermöglicht eine effizientere Nutzung fossiler Energieträger Bis eine lückenlose und flächendeckende

Mehr

Energieintelligenz für Unternehmen

Energieintelligenz für Unternehmen Energieintelligenz für Unternehmen Das intelligente Energiekonzept für Unternehmen DUOBLOQ wurde für Unternehmen entwickelt, die bei ihrer Strom- und Wärmeversorgung höchste Energieeffizienz mit einem

Mehr

Flüssiggas-Lösungen für Lackierbetriebe. Glänzende Energielösungen

Flüssiggas-Lösungen für Lackierbetriebe. Glänzende Energielösungen Flüssiggas-Lösungen für Lackierbetriebe Glänzende Energielösungen Rüsten Sie um auf Energieeffizienz! Über 19.000 Lackieranlagen sind in ganz Deutschland in Betrieb. Mehr als die Hälfte davon heizt noch

Mehr

Meine Energiequelle. das effizienteste Mikrokraftwerk der Welt

Meine Energiequelle. das effizienteste Mikrokraftwerk der Welt Meine Energiequelle das effizienteste Mikrokraftwerk der Welt Aus Gas wird Strom Innovative Brennstoffzellen-Technologie Der BlueGEN wird mit Ihrem Gasanschluss verbunden und erzeugt aus Erdgas oder Bioerdgas

Mehr

Lokal und umweltfreundlich

Lokal und umweltfreundlich Lokal und umweltfreundlich Die IWB mehr als Energie Die IWB sind der Energiedienstleister der Region Basel. In dieser Funktion versorgen wir den Kanton Basel-Stadt mit Elektrizität, Erdgas, Fernwärme,

Mehr

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Kosten sparen mit alternativen Energie-Quellen Fossile Energie-Träger wie Kohle, Öl und Gas stehen in der Kritik, für den Klimawandel verantwortlich zu sein und werden stetig

Mehr

www.swtue.de Fernwärme Nichts liegt näher WIR WIRKEN MIT.

www.swtue.de Fernwärme Nichts liegt näher WIR WIRKEN MIT. www.swtue.de Fernwärme Nichts liegt näher WIR WIRKEN MIT. Fernwärme komfortable Heizenergie Wohlige Wärme fertig zu Ihnen nach Hause Die meiste Energie im Haushalt wird für Heizung und Trinkwarmwasserbereitung

Mehr

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Im Prinzip werden in einer Biogasanlage die Vorgänge im Kuhmagen nachgeahmt. Auch die Temperaturen sind fast gleich. Je besser die Nahrung ist, umso mehr Milch gibt

Mehr

Meine Energiequelle. das effizienteste Kleinkraftwerk der Welt

Meine Energiequelle. das effizienteste Kleinkraftwerk der Welt Meine Energiequelle das effizienteste Kleinkraftwerk der Welt Aus Gas wird Strom Innovative Brennstoffzellen-Technologie Der BlueGEN wird mit Ihrem Gasanschluss verbunden und erzeugt aus Erdgas oder Bioerdgas

Mehr

Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk.

Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. 2 Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. Wärme und Strom im Doppelpack. Mit heimkraft setzen

Mehr

Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition!

Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition! Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition! Sie möchten die Energieversorgung eines Gemeinde zentrums, einer Wohnanlage, einer Schule

Mehr

ENERGIEKRAFTPAKETE. Der Wärme-Service für die Immobilienwirtschaft unter Einsatz von Mini-BHKW

ENERGIEKRAFTPAKETE. Der Wärme-Service für die Immobilienwirtschaft unter Einsatz von Mini-BHKW ENERGIEKRAFTPAKETE Der Wärme-Service für die Immobilienwirtschaft unter Einsatz von Mini-BHKW Unser Angebot WÄRME+ MINI-BHKW Die moderne Versorgungslösung für größere Immobilien. Der Einsatz eines Mini-BHKW

Mehr

Vattenfall Energiepartner für ein nachhaltig wachsendes Hamburg. Januar 2010

Vattenfall Energiepartner für ein nachhaltig wachsendes Hamburg. Januar 2010 Vattenfall Energiepartner für ein nachhaltig wachsendes Hamburg Januar 2010 Energie für Hamburg: Vattenfall unterstützt Wachstum mit Weitsicht Vattenfall begleitet die Stadt auf dem Weg zur European Green

Mehr

neotower LIVING Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim

neotower LIVING Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim Blockheizkraftwerk 2.0 Strom und Wärme selbst erzeugen mit dem neotower LIVING bleiben Sie unabhängig von steigenden Energiekosten.

Mehr

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie Energie à la carte Effizienz vom Keller bis zum Dach 1 2 Flüssiggasbehälter Heizgerät (Brennwertkessel, Blockheizkraftwerk oder Gaswärmepumpe) 3 4

Mehr

Energieeffizienz im Unternehmen. EnergieAgentur.NRW MBA / Dipl.-Ing. (FH) Matthias Kabus

Energieeffizienz im Unternehmen. EnergieAgentur.NRW MBA / Dipl.-Ing. (FH) Matthias Kabus Energieeffizienz im Unternehmen EnergieAgentur.NRW MBA / Dipl.-Ing. (FH) EnergieAgentur.NRW Neutrale, unabhängige, nicht kommerzielle Einrichtung die vom Land getragen wird. Ansprechpartner für Unternehmen

Mehr

Kommentartext Erneuerbare Energien

Kommentartext Erneuerbare Energien Kommentartext Erneuerbare Energien 1. Kapitel: Woher kommt Energie? Licht Wärme Essen kochen Körperpflege saubere Wäsche Bus fahren. Alles das verbraucht Energie. Doch woher kommt all die Energie? Autos

Mehr

Stadtwerke Heidelberg Energie Ökoprodukte. für dich. ist gut, was gut fürs klima ist. Ökologische Energie

Stadtwerke Heidelberg Energie Ökoprodukte. für dich. ist gut, was gut fürs klima ist. Ökologische Energie Stadtwerke Heidelberg Energie Ökoprodukte 1 für dich ist gut, was gut fürs klima ist Ökologische Energie 2 Ökoprodukte Stadtwerke Heidelberg Energie Klimaschutz mit Konzept Als kommunaler Energieversorger

Mehr

Wärmeerzeugung Kraftwärmekopplung

Wärmeerzeugung Kraftwärmekopplung Wärmeerzeugung Kraftwärmekopplung Kraft-Wärme-Kopplung / BHKW Fernwärme Brennwerttechnik Kraft-Wärme-Kopplung sorgt für eine sehr effiziente Energie nutzung. Die bei der Stromerzeugung entstehende Abwärme

Mehr

// SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT

// SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT // SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT ENERGIE AUS DER UMWELT // ZUVERLÄSSIG UND NACHHALTIG Um weniger von fossilen Brennstoffen abhängig zu sein und um den Ausstoss klimaschädlicher

Mehr

!"#$%&'()*+,+%"-+./01"1)02-1+"3+%"-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#<+)/*+!"#$%&'()*=

!#$%&'()*+,+%-+./011)02-1+3+%-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#<+)/*+!#$%&'()*= !"#$%&'()*+,+%"-+./01"1)02-1+"3+%"-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#

Mehr

autarkic elements E 1 E 2 E 3 E 4 Die Innovation 2011 Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung

autarkic elements E 1 E 2 E 3 E 4 Die Innovation 2011 Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung Die Innovation 2011 autarkic elements Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus E 1 E 2 E 3 E 4 Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung Biomasse autarkic elements Werden Sie unabhängig, bleiben

Mehr

Bequeme Energie für Ihr Unternehmen

Bequeme Energie für Ihr Unternehmen Bequeme Energie für Ihr Unternehmen EWE Contracting Mit EWE Contracting gewinnen Sie neue Freiräume für Ihr Kerngeschäft. Denn EWE liefert Ihnen eine speziell für Sie maßgeschneiderte Energielösung, die

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Seite. 1. Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk? 2. 2. Ökologische Vorteile 2. 3. Wirtschaftliche Vorteile für Mestemacher 3

INHALTSVERZEICHNIS. Seite. 1. Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk? 2. 2. Ökologische Vorteile 2. 3. Wirtschaftliche Vorteile für Mestemacher 3 INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk? 2 2. Ökologische Vorteile 2 3. Wirtschaftliche Vorteile für Mestemacher 3 4. Was passiert beim Ausfall des BHKW s 4 5. Pflichten der

Mehr

FernWärme die clevere Heizalternative. Komfortabel. Sauber. Effizient.

FernWärme die clevere Heizalternative. Komfortabel. Sauber. Effizient. Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich an unser Team FernWärme Telefon: 0 71 21/5 82-35 32 Fax: 0 71 21/5 82-33 20 E-Mail: wärme@fairenergie.de Internet: www.fairenergie.de FernWärme die clevere Heizalternative.

Mehr

Dachs Stirling. Das Mikro-BHKW von SenerTec. NEU!

Dachs Stirling. Das Mikro-BHKW von SenerTec. NEU! Dachs Stirling Das Mikro-BHKW von SenerTec. NEU! Strom + Wärme + Wasser: Alles aus einem Dachs. Dachs Stirling SE Klein, aber fein. Und leise, rentabel, wartungsfrei, sparsam, kompakt... Moderne Häuser

Mehr

Dezentrale. Die Energiezukunft liegt in der Region Erzeugung

Dezentrale. Die Energiezukunft liegt in der Region Erzeugung Dezentrale Die Energiezukunft liegt in der Region Erzeugung Mit dem Bayerischen Energiekonzept Energie innovativ hat der Freistaat Bayern den Fahrplan für die Energiezukunft des Landes aufgestellt. Eine

Mehr

für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen

für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen Stadtwerke Heidelberg Umwelt 1 für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen 2 Stadtwerke Heidelberg Umwelt Seien

Mehr

Gesetzliche Grundlagen der Energiewirtschaft (Strom und Gas!)

Gesetzliche Grundlagen der Energiewirtschaft (Strom und Gas!) Gesetzliche Grundlagen der Energiewirtschaft (Strom und Gas!) Energiewirtschaftsgesetz Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz g Energiewirtschaft Erneuerbare-Energien-Gesetz Gesetz zur Fortführung der ökologischen

Mehr

wärme21.klassik wärme21.klima wärme21.kombi Maßgeschneiderte Wohlfühlwärme für Ihr Zuhause ist wärme21.

wärme21.klassik wärme21.klima wärme21.kombi Maßgeschneiderte Wohlfühlwärme für Ihr Zuhause ist wärme21. wärme21.klassik wärme21.klima wärme21.kombi Maßgeschneiderte Wohlfühlwärme für Ihr Zuhause ist wärme21. wärme21 wärme21 Fit für die Zukunft Mit wärme21 haben die Stadtwerke Leipzig innovative Lösungen

Mehr

SchwarmStrom Ein idealer Partner für Strom aus erneuerbaren Energien

SchwarmStrom Ein idealer Partner für Strom aus erneuerbaren Energien SchwarmStrom Ein idealer Partner für Strom aus erneuerbaren Energien Fachgespräch Kraft-Wärme-Kopplung Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, 10. Juni 2011, Berlin Das Unternehmen Umsatz (in Mio. Euro)

Mehr

Strom erzeugende gasheizung

Strom erzeugende gasheizung Strom erzeugende gasheizung BIS CHF 4000. UMSTIEGSPRÄMIEN ALS CO 2 -REDUKTIONSMASSNAHME SELBER STROM PRODUZIEREN! ZUKUNFTSWEISENDE TECHNOLOGIE Wir befinden uns heute an einem Wendepunkt in der Energiepolitik.

Mehr

Vom Atom zur Sonne: Der Umbau der Energiewirtschaft

Vom Atom zur Sonne: Der Umbau der Energiewirtschaft Vom Atom zur Sonne: Der Umbau der Energiewirtschaft 1. Welche Formen der Stromerzeugung kennen Sie? Wie wird der Energiebedarf in Ihrem Land hauptsächlich gedeckt? 2. Lesen Sie und übersetzen Sie den folgenden

Mehr

eine einzige anlage für wärme, kälte und strom

eine einzige anlage für wärme, kälte und strom eine einzige anlage für wärme, kälte und strom Einfach. Wirtschaftlich. Umweltbewusst. Wärme, Kälte & Strom. Alles in einem. Ist das möglich? Die Lösung. Eine KWK mit Mikro-Gasturbine. Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen

Mehr

Zuhause nutzen, global unterstützen

Zuhause nutzen, global unterstützen Zuhause nutzen, global unterstützen -Zertifikate Mit dem -Gesetz setzt sich die Schweiz für den nationalen Klimaschutz ein. Ziel ist es, die -Emissionen zwischen 2008 und 2012 um 10 % zu senken. -Emissionen

Mehr

Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke

Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke Effiziente Fossile Energie Basis-themeninformationen für Lehrer Effiziente (fossile) thermische Kraftwerke Kraft-Wärme-Kopplung ermöglicht eine effizientere Nutzung fossiler Energieträger Bis eine lückenlose

Mehr

Umweltfreund lich heizen so einfach wie noch nie

Umweltfreund lich heizen so einfach wie noch nie Umweltfreundliche und sichere Energie für Ihr Zuhause Umweltfreund lich heizen so einfach wie noch nie Der Energie-Ring liefert saubere, sichere Energie für Immensee. Sie schonen die Umwelt. Wir übernehmen

Mehr

Geben Sie sich nicht mit der Hälfte zufrieden!

Geben Sie sich nicht mit der Hälfte zufrieden! Geben Sie sich nicht mit der Hälfte zufrieden! Nutzen Sie Ihre Energie doppelt. Erzeugen Sie mit unserem Strom und Wärme gleichzeitig. RMB /Energie GmbH RMB/Energie denkt weiter. Seien Sie dabei Bildquelle:

Mehr

Der Umwelt zuliebe. Fernwärme.

Der Umwelt zuliebe. Fernwärme. 2007 FGW Fachverband der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen 1010 Wien, Schubertring 14 Tel.: 01 / 513 15 88-0 Fax: 01 / 513 15 88-25 E-Mail: office@gaswaerme.at www.gaswaerme.at Der Umwelt zuliebe.

Mehr

Aktion schlauer sparen.

Aktion schlauer sparen. Aktion schlauer sparen. Eine Initiative Ihrer Stadt- und Gemeindewerke. Erdgas Energie, mit der Sie rechnen können. Wärmstens zu empfehlen: schonend sparen mit Erdgas. Trotz der derzeitigen Schwankungen

Mehr

Energie, die aus der Tiefe kommt

Energie, die aus der Tiefe kommt Energie, die aus der Tiefe kommt Das Geothermiekraftwerk in Bruchsal ewb Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH Schnabel-Henning-Straße 1a 76646 Bruchsal

Mehr

Energiegemeinschaft zukunftsfähig, kostengünstig, unabhängig

Energiegemeinschaft zukunftsfähig, kostengünstig, unabhängig Energiegemeinschaft zukunftsfähig, kostengünstig, unabhängig Referent: Norbert Schlör, Schlör & Faß GmbH Datum: 02.04.2014 Ort: John Deere Forum, Mannheim Inhalt Energiegemeinschaft Nahwärme Vorteile Praxisbeispiel

Mehr

Kostenersparnis durch Contracting am Beispiel einer Pflegeeinrichtung

Kostenersparnis durch Contracting am Beispiel einer Pflegeeinrichtung Kostenersparnis durch Contracting am Beispiel einer Pflegeeinrichtung Vortrag am 22. Juni 2015 auf dem 9. Contracting-Kongress in Stuttgart Veranstalter: KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg

Mehr

Heizen mit umwelt schonenden Energien!

Heizen mit umwelt schonenden Energien! Heizen mit umwelt schonenden Energien! Klima schützen mit Erdgas, Bio-Erdgas und Solar. Bis zu 40 % CO pro Jahr sparen! 2 www.moderne-heizung.de Modernes und umweltschonendes Heizen. Die Initiative ERDGAS

Mehr

Rheinland-Pfalz. Virtuelles Kraftwerk- Intelligente Energie für Klima- und Ressourcenschutz

Rheinland-Pfalz. Virtuelles Kraftwerk- Intelligente Energie für Klima- und Ressourcenschutz Rheinland-Pfalz Ministerium für Umwelt und Forsten Pressedienst Virtuelles Kraftwerk- Intelligente Energie für Klima- und Ressourcenschutz Pressekonferenz im Ministerium für Umwelt und Forsten 06. Juni

Mehr

KWK.NRW Strom trifft Wärme Dezentrale KWK-Anlagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser. www.klimaschutz.nrw.de

KWK.NRW Strom trifft Wärme Dezentrale KWK-Anlagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser. www.klimaschutz.nrw.de KWK.NRW Strom trifft Wärme Dezentrale KWK-Anlagen für Ein- und Mehrfamilienhäuser www.klimaschutz.nrw.de 2 KWK.NRW Strom trifft Wärme Eine Idee pflanzt sich fort. Ob im privaten Ein- oder Mehrfamilienhaus

Mehr

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile Fernwärme Entdecken Sie die vielen Vorteile Was ist Fernwärme der Stadtwerke Langen? Fernwärme ist eine mehr als naheliegende Lösung! Sie kommt direkt aus den Heizzentralen der Stadtwerke Langen zu Ihnen

Mehr

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch ESTEL Der ESTEL Stromspeicher kurz und knapp: Weitestgehend unabhängig von Strompreiserhöhungen bis zu 80% Ihres jährlichen Strombedarfs für den Eigenverbrauch decken Solarstrom speichern und jederzeit

Mehr

GUNDELFINGER Umweltstrom. Natürlich und nachhaltig, jetzt umschalten.

GUNDELFINGER Umweltstrom. Natürlich und nachhaltig, jetzt umschalten. GUNDELFINGER Umweltstrom Natürlich und nachhaltig, jetzt umschalten. Natürlich naheliegend: GUNDELFINGER Umweltstrom Unser Anspruch Ihr Vorteil Mit der Entscheidung, Gundelfinger Umweltstrom zu beziehen,

Mehr

Presse-Information. Unternehmenskommunikation. Strom, Wärme, Klimaschutz: Zweiter Feldversuch Mikro-KWK-Anlage mit Stirling-Motor startet

Presse-Information. Unternehmenskommunikation. Strom, Wärme, Klimaschutz: Zweiter Feldversuch Mikro-KWK-Anlage mit Stirling-Motor startet Auskunft bei: Telefon: Fax: E-Mail: Datum: Unternehmenskommunikation Stephanie Baseler (0521) 51-73 77 (0521) 51-47 29 stephanie.baseler@ stadtwerke-bielefeld.de 21. Oktober 2010 Presse-Information Strom,

Mehr

Innovative Wege zur Energieversorgung von Häusern Made in Japan - Häuser, die Strom erzeugen, speichern und in das Stromnetz einspeisen

Innovative Wege zur Energieversorgung von Häusern Made in Japan - Häuser, die Strom erzeugen, speichern und in das Stromnetz einspeisen Botschaft von Japan. Neues aus Japan Nr. 94 September 2012 Innovative Wege zur Energieversorgung von Häusern Made in Japan - Häuser, die Strom erzeugen, speichern und in das Stromnetz einspeisen In Japan

Mehr

3. Kongress 100% Erneuerbare Energie Regionen. 27./28. September 2011, Kongress Palais Kassel

3. Kongress 100% Erneuerbare Energie Regionen. 27./28. September 2011, Kongress Palais Kassel 3. Kongress 100% Erneuerbare Energie Regionen Seite 1 Instrumente Bitte hier Untertitel für einen eingeben erfolgreichen Strukturwandel vor Ort 27./28. September 2011, Kongress Palais Kassel Impuls Stadtwerke

Mehr

Kraft-Wärme-Kopplung und seine Vorteile. EnergieAgentur.NRW MBA/Dipl.-Ing.(FH) Matthias Kabus

Kraft-Wärme-Kopplung und seine Vorteile. EnergieAgentur.NRW MBA/Dipl.-Ing.(FH) Matthias Kabus Kraft-Wärme-Kopplung und seine Vorteile EnergieAgentur.NRW MBA/Dipl.-Ing.(FH) Matthias Kabus Gegründet 1990 durch das damalige Wirtschaftsministerium NRW Neutrale, unabhängige, nicht kommerzielle Einrichtung

Mehr

Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH

Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH Niederrhein GmbH S. 1 Standortfaktor Energie, Fernwärmeschiene Niederrhein Dipl.-Ing. Thomas Döking Brüssel, 27.11.2012 Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH Niederrhein GmbH S. 2 Fern- und Nahwärmeversorgungsgebiet

Mehr

Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie

Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie Contracting Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie Energiedienstleistungen Die RheinEnergie ist ein Infrastruktur-Dienstleistungsunternehmen für die rheinische Region. Sie trägt Verantwortung

Mehr

Wärme und Strom selbst produzieren?

Wärme und Strom selbst produzieren? Wärme und Strom selbst produzieren? Mit Blockheizkraftwerken von EINFACH DOPPELT SPAREN Mit einem Blockheizkraftwerk Wärme und Strom erzeugen Das Prinzip Der Brennstoff wird in einem Verbrennungsmotor

Mehr

Kraft Wärme Kopplung. Hocheffiziente Technik zur kombinierten Erzeugung von Strom und Wärme. Attraktive Zuschüsse nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz

Kraft Wärme Kopplung. Hocheffiziente Technik zur kombinierten Erzeugung von Strom und Wärme. Attraktive Zuschüsse nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz Kraft Wärme Kopplung Hocheffiziente Technik zur kombinierten Erzeugung von Strom und Wärme Attraktive Zuschüsse nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, die

Mehr

Klimaschutzinitiative Kreis Soest

Klimaschutzinitiative Kreis Soest Klimaschutzinitiative Kreis Soest Die Kraft-Wärme-Kopplung vorgestellt von: Matthias Buckler Wer Strom erzeugen kann besitzt eine In den letzten 10 Jahren ist der Strompreis grube ähnlich angestiegen

Mehr

Strom und Wärme selbst erzeugen mit dem Erdgas-BHKW

Strom und Wärme selbst erzeugen mit dem Erdgas-BHKW Strom und Wärme selbst erzeugen mit dem Erdgas-BHKW * Förderung bis 31.12.2015 gefördert von Pfalzgas GmbH Bis zu 3.000 Euro Zuschuss* BHK Erzeugen Sie Strom und Wärme selbst Das Erdgas-Blockheizkraftwerk:

Mehr

Kraft-Wärme-Kopplung. Strom- und Wärme effizient erzeugen. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

Kraft-Wärme-Kopplung. Strom- und Wärme effizient erzeugen. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Kraft-Wärme-Kopplung Strom- und Wärme effizient erzeugen Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Einleitung Effizienzsteigerung und Umweltschutz mit Kraft-Wärme-Kopplung Wer einen Neubau plant

Mehr

Erster Spandauer Energiespar-Tag. Thomas Jänicke-Klingenberg Vattenfall Europe Wärme AG Abteilungsleiter Energiedienstleistungen

Erster Spandauer Energiespar-Tag. Thomas Jänicke-Klingenberg Vattenfall Europe Wärme AG Abteilungsleiter Energiedienstleistungen Erster Spandauer Energiespar-Tag Thomas Jänicke-Klingenberg Vattenfall Europe Wärme AG Abteilungsleiter Energiedienstleistungen Inhaltsverzeichnis 1 Die Herausforderung 2 Mögliche Lösungsansätze 3 Das

Mehr

TEDOM MiCro. Klein-Blockheizkraftwerk

TEDOM MiCro. Klein-Blockheizkraftwerk TEDOM MiCro Klein-Blockheizkraftwerk energie Zahlen Sie nicht für heiße Luft! Die Energiepreise wachsen ständig. Dabei ist die Energieerzeugung ineffizient. Wissen Sie, dass Sie als Kunde mit dem Strompreis

Mehr

GUTE LEISTUNG: JEDERZEIT ABRUFBAR.

GUTE LEISTUNG: JEDERZEIT ABRUFBAR. GUTE LEISTUNG: JEDERZEIT ABRUFBAR. Nur mit uns: Arbeitsplätze sichern, Versorgung gewährleisten und die Ziele der Energiewende durchzusetzen. DEUTSCHLAND BRAUCHT VERSORGUNGSSICHERHEIT Mehr als 180 000

Mehr

onfire MIT IHRER RAUM- KLIMA-KARTE DER FERNWÄRME ULM. MIT LUFTFEUCHTIGKEITSTEST GEGEN SCHIMMELBILDUNG!

onfire MIT IHRER RAUM- KLIMA-KARTE DER FERNWÄRME ULM. MIT LUFTFEUCHTIGKEITSTEST GEGEN SCHIMMELBILDUNG! onfire Das Kundenmagazin der Fernwärme Ulm Ausgabe November 2015 DER WOHLFÜHLTEST: MIT IHRER RAUM- KLIMA-KARTE DER FERNWÄRME ULM. Wer falsch heizt und lüftet, der verschwendet mehr Energie, als ihm lieb

Mehr

ecopower Mini-Blockheizkraftwerk

ecopower Mini-Blockheizkraftwerk ecopower Mini-Blockheizkraftwerk Das kleine Kraftwerk im Keller Vaillant Vertriebsingenieur Dipl.-Ing. (FH) Benjamin Michler Tel. 0171/9763484 ecopower Mini-Blockheizkraftwerk Das kleine Kraftwerk im Keller

Mehr

Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung Mini-BHKW der Stadtwerke ETO

Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung Mini-BHKW der Stadtwerke ETO Herzlich Willkommen zur Infoveranstaltung Mini-BHKW der Stadtwerke ETO Constantin Krass Ostbevern, der 14.01.2014 Inhaltsverzeichnis Vorstellung/Begrüßung Mini-BHKW Energie günstig selbst erzeugen Grundlagen

Mehr

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten Remeha HRe - Kessel ZERTIFIZIERT Z E R T I F I Z I E R T Technische Daten Remeha HRe - Kessel 100 % Kondensationskraftwerk 64 % 36 % Stromerzeugende Heizung Erdgas 100 % 57 % 51 % 6 % Verluste 70 % 13

Mehr

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage Smart Energy: Intelligente Vernetzung von Heizungs-, Elektro- und Kommunikationstechnik Die intelligente Vernetzung moderner Technologien wie Heizungstechnik, Stromnetz und Informationstechnologien wird

Mehr

Energiedienstleistungen der Stadtwerke Karlsruhe als Motor der energieeffizienten Stadt"

Energiedienstleistungen der Stadtwerke Karlsruhe als Motor der energieeffizienten Stadt Energiedienstleistungen der Stadtwerke Karlsruhe als Motor der energieeffizienten Stadt" Thomas Hofmann Programmkoordinator Strategieprojekte Karlsruhe, 21.05.2015 EST 2015 2 Agenda 2 Referenzen 4 3 Energiewirtschaft

Mehr

Fernwärme: heizen mit Hand und Fuß...

Fernwärme: heizen mit Hand und Fuß... Fernwärme: heizen mit Hand und Fuß... Komfortabel, preiswert und umweltschonend enercity Fernwärme enercity. Wir sind Ihr Partner. In der Region Hannover ist enercity ein vertrauter Partner hier beliefern

Mehr

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch 2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke Willkommen bei Bosch Seit weit über hundertjahren steht der Name Bosch fürerstklassige Technik und beispielhafte Innovationskraft.

Mehr

Wohnfläche und Angebotsmietpreise in den Kölner Stadtteilen 2013.

Wohnfläche und Angebotsmietpreise in den Kölner Stadtteilen 2013. Stadtteil Qm im Durchschnitt Preis pro qm Marienburg 107 12,17 Euro Pesch 99 7,22 Euro Volkhoven/Weiler 98 7,48 Euro Braunsfeld 91 12,12 Euro Langel 90 7,60 Euro Bayenthal 87 10,89 Euro Müngersdorf 86

Mehr

Energiewende im Keller Vorteile im Wohnzimmer

Energiewende im Keller Vorteile im Wohnzimmer Energiewende im Keller Vorteile im Wohnzimmer Strom Hausgemacht, schlaue Lösungen Das virtuelle Kraftwerk Traum oder Wirklichkeit? Stadtwerke Augsburg Energie GmbH Energiedienstleistungen 2014 Wolfgang

Mehr

So produzieren Sie Kraft und Wärme gleichzeitig!

So produzieren Sie Kraft und Wärme gleichzeitig! So produzieren Sie Kraft und Wärme gleichzeitig! ELW Damit Sie zukünftig effizient heizen können! Auf zur Energiewende Energie wird knapp und teuer. Deshalb ist es höchste Zeit umzudenken die Energiewende

Mehr

Kurzbericht. Zertifizierung des Primärenergiefaktors nach FW 309 Teil 1 für das Fernwärmenetz Tarp der Stadtwerke Flensburg GmbH

Kurzbericht. Zertifizierung des Primärenergiefaktors nach FW 309 Teil 1 für das Fernwärmenetz Tarp der Stadtwerke Flensburg GmbH Kurzbericht Zertifizierung des Primärenergiefaktors nach FW 309 Teil 1 für das Fernwärmenetz Tarp der Stadtwerke Flensburg GmbH Bearbeiter: Claus Hartmann, geprüfter Gutachter AGFW (f P -Gutachter-Nr.

Mehr

Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity

Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity Willkommen in meinem smarten Zuhause. Ich bin Paul. Gemeinsam mit meinem Hund Ben lebe ich in einem Smart Home. Was

Mehr

Innovation ohne Investition.

Innovation ohne Investition. Innovation ohne Investition. Die 2G Miet- und Leasingmodelle für 2G KWK-Anlagen von 20 kw bis 4.000 kw. 2G. Kraft-Wärme-Kopplung. Weltweit erfolgreich mit Kraft-Wärme-Kopplung. Ein Kleinkraftwerk, das

Mehr

Mauenheim - das erste Bioenergiedorf Baden-Württembergs

Mauenheim - das erste Bioenergiedorf Baden-Württembergs Mauenheim - das erste Bioenergiedorf Baden-Württembergs Das Bioenergiedorf Mauenheim Biogasanlage (im Bau) Hackschnitzelheizung Solarkraftwerk Biogas, moderne Holzenergie, Nahwärmenetz, Photovoltaik: Mauenheim

Mehr

Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz!

Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz! Was steckt in einer easykraft-energiezelle? Modernste Technologie mit bestechender Effizienz! Ein Wort vorneweg: easykraft Energiezellen bieten so viele Pluspunkte, dass eine Beschränkung auf Stichpunkte

Mehr

Erneuerbare Energie, Politik und Markt. im städtischen Großraum. DI Friedrich Pink Geschäftsführer Wien Energie 6. Oktober 2008

Erneuerbare Energie, Politik und Markt. im städtischen Großraum. DI Friedrich Pink Geschäftsführer Wien Energie 6. Oktober 2008 Erneuerbare Energie, Politik und Markt im städtischen Großraum Geschäftsführer Wien Energie 6. Oktober 2008 Ziele der Energiepolitik der Stadt Wien Rahmen für Energiepolitik der Stadt Wien Energiepolitische

Mehr

Dezentrale Energieerzeugung in KWK

Dezentrale Energieerzeugung in KWK Dezentrale Energieerzeugung in KWK Adi Golbach Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung Einführungsvortrag auf der Veranstaltung Dezentrale Energieerzeugung, ENERTEC 2005, 10.3.2005, Leipzig Primärenergieverbrauch

Mehr

Energieeffiziente Sportanlagen

Energieeffiziente Sportanlagen Energieeffiziente Sportanlagen BLSV - Fachmesse am 29. März 2014 Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 1 Ihr Ansprechpartner vor Ort Herr Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 2 Lechwerke

Mehr

Energiecontracting als Geschäftsmodell

Energiecontracting als Geschäftsmodell Energiecontracting als Geschäftsmodell enercity Contracting GmbH Glockseestraße 33 30169 Hannover Corinna Kleimann Geschäftsführerin Tel.: 0511/430-2372 E-Mail: corinna.kleimann@enercitycontracting.de

Mehr

Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete.

Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete. Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete. VERBUND-Eco-Biker. Umweltfreundliche Fahrfreude mit Strom aus Sonnenenergie oder 100 % Wasserkraft Mit dem Elektromotorrad von Johammer

Mehr

Moorburg und Fernwärme Klimaschutz mit Kohle?

Moorburg und Fernwärme Klimaschutz mit Kohle? HINTERGRUNDPAPIER Landesverband Hamburg Landesarbeitsgemeinschaft Energie Jörg Behrschmidt (Sprecher) joerg.behrschmidt@hamburg.gruene.de Christoph Schreiber (Sprecher) christoph.schreiber@hamburg.gruene.de

Mehr

Fernwärme aus Biogas Energie vom Bauernhof

Fernwärme aus Biogas Energie vom Bauernhof Fernwärme aus Biogas Energie vom Bauernhof Fernwärme im Neubaugebiet Lützelsachsen Ebene alle Vorteile auf einen Blick: Die Stadt Weinheim hat beim Bebauungsplan des Neubaugebiets Lützelsachsen Ebene großen

Mehr

Erneuerbare Energien in der kommunalen Versorgung

Erneuerbare Energien in der kommunalen Versorgung Erneuerbare Energien in der kommunalen Versorgung Biomasse, Geo- und Solarthermie, Speicherkonzepte Dr. Ingo Weidlich IKT, 31.01.2012 AGFW Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V. Seite

Mehr

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung feel the difference of efficiency Technologie Primärenergie-Erzeugung Nutzbarkeit der erzeugten Energiekonzept mit hohem Wirkungsgrad Funktionsweise Für die industrielle

Mehr

Erdgas für Haus und Auto Vorteile für die Umwelt

Erdgas für Haus und Auto Vorteile für die Umwelt Inhalt Energie und Klimaschutz Emissionen von Energieträgern Erdgas für das Haus Erdgas für das Auto Erdgas: Vorräte und Reichweite 2 2005 Inhalt Energie und Klimaschutz Emissionen von Energieträgern Erdgas

Mehr

Kraft-Wärme-Kopplung als Motor der Energieeffizienz Dipl. Ing. (FH) Hagen Fuhl SenerTec GmbH Carl-Zeiss-Straße 18 97424 Schweinfurt

Kraft-Wärme-Kopplung als Motor der Energieeffizienz Dipl. Ing. (FH) Hagen Fuhl SenerTec GmbH Carl-Zeiss-Straße 18 97424 Schweinfurt Kraft-Wärme-Kopplung als Motor der Energieeffizienz Dipl. Ing. (FH) Hagen Fuhl SenerTec GmbH Carl-Zeiss-Straße 18 97424 Schweinfurt hfuhl@senertec.com SenerTec und der Dachs ~ 28.000 Dachse in Deutschland

Mehr

Kraftpaket Simmering

Kraftpaket Simmering Kraftpaket Simmering 1905 1912 Kraftwerk Simmering Bereits 1902 wurde der erste Strom aus dem Kraftwerk Simmering geliefert. Zwei zusammengehörige Kraftwerksblöcke lieferten den Strom für den Betrieb der

Mehr

Für mehr wirtschaftlichen Freiraum, für die Umwelt: Die eigene Holzpelletheizung clever finanzieren.

Für mehr wirtschaftlichen Freiraum, für die Umwelt: Die eigene Holzpelletheizung clever finanzieren. Für mehr wirtschaftlichen Freiraum, für die Umwelt: Die eigene Holzpelletheizung clever finanzieren. Gut zu wissen Holzpellets stellen eine besonders umweltschonende und zukunftssichere Energie aus nachwachsenden

Mehr

Das eigene Kraftwerk im Haus.

Das eigene Kraftwerk im Haus. Das eigene Kraftwerk im Haus. Stromerzeugende Heizungen etablieren sich immer mehr und fügen sich perfekt in praktisch jedes Wohnkonzept ein. 2 Das eigene Kraftwerk im Haus. Gewinnen Sie gleichzeitig Strom

Mehr