Ohne Hürden. »Ein steiniger Weg aber er lohnt sich«

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ohne Hürden. »Ein steiniger Weg aber er lohnt sich«"

Transkript

1 Ohne Hürden Wie kommen die Daten aus dem CAD auf das Bearbeitungszentrum, so dass möglichst wenig manuelle Eingriffe an der Maschine erforderlich sind? Wir haben einfach mal einige Kollegen gefragt, wie sie den Datenfluss in ihrem Betrieb organisiert haben. Außerdem: Ein Über blick über die Neuheiten der einschlägigen Softwareanbieter. Simulation der Bearbeitung an der Maschine: Hat AV ler Marvin Dreier richtig konstruiert, geht hier im Normalfall nichts mehr schief»ein steiniger Weg aber er lohnt sich«beiträge zum Titelthema Ein steiniger Weg 58 Alles läuft rund 62 Was kann PCad2Wop? 64 Von einfach bis komplex 66 Produktinfos rund um das Thema CAD/CAM 61, 65, Die Schreinerei Müller aus der Nähe von Siegen ist ein erfolgreicher Innenausbaubetrieb mit 18 Mitarbeitern. Wir haben uns vor Ort angeschaut, wie das Unternehmen seinen Datenfluss vom CAD bis zur CNC organisiert hat. 58

2 Arbeitsvorbereiter Marvin Dreier öffnet sein CAD-Programm und erstellt mit Hilfe des Korpus- Generators einen 60er-Küchen-Unterschrank. Per Mausklick ändert er die Aufteilung des Schrankes auf einen flachen und zwei höhere Schubkästen ab. Er weist ein Dekor für die Front zu und geht dann auf den Button»Bauteile ableiten«. Damit wird der Korpus in seine Bauteile aufgelöst und in einer 2D-Ansicht übersichtlich und mit allen vorgesehenen Bohrungen, Nuten, Fälzen etc. dargestellt. Hieraus kann er die Zuschnittdaten und Materiallisten exportieren. Durch einen Klick auf den Reiter»NC-Bauteile erzeugen«werden die erforderlichen MPR-Dateien für das Bearbeitungszentrum Weeke BHC 260 erstellt. Nach einem prüfenden Blick übergibt Dreier den Korpus an Wood- Wop, wo er vom Maschinenbediener in Screenshots von oben nach unten: Korpus konstruieren in Inte - rior cad, Ableiten der Bauteile und Über - nahme in VectorWop, Aufrufen in WoodWop Fertigen der Korpusteile auf dem BAZ. Die Schreinerei arbeitet mit einer Weeke BHC 260 Profiline Fotos: H. Graffé, dds (3), Schreinerei Müller: (2) 59

3 Marvin Dreier zeigt an seinem Arbeitsplatz in der AV die Teileliste für einen Auftrag Haben den betrieblichen Datenfluss im Griff: Geschäftsführer Martin Bülow (li.) und Markus Gerhard Blick in den Zuschnittbereich mit Format- und Plattensäge der Werkstatt zu gegebener Zeit ab - gerufen werden kann.»das sieht so einfach aus, ist aber ein steiniger Weg, bis es reibungslos funktioniert«, sagt Martin Bülow. Gemeinsam mit Markus Gerhard leitet er die Schreinerei Müller in Hilchenbach in der Nähe von Siegen (www.mueller-schreinerei.de). Der Betrieb ist im Möbel- und Innenausbau tätig, überwiegend für Privatkunden. Küchen sind ein wesentliches Standbein des Unternehmens. Das Fundament der Softwarearchitektur in der Schreinerei bildet die Kombi - nation aus dem Branchenprogramm»Profacto«und dem CAD»Vectorworks Interiorcad«. Mit Profacto werden alle Aufträge abgewickelt, mit Interiorcad wird geplant, präsentiert und konstruiert. Geschäftsführer Markus Gerhard:»Wir haben uns für eine Lösung aus einem Haus entschieden, um an dieser Stelle möglichst wenig Reibungsverluste zu bekommen.«der Spezialist für Planung und Konstruktion bei der Schreinerei Müller ist Arbeitsvorbereiter Marvin Dreier. Der 29-jährige Schreinergeselle hat sich richtig ins CAD eingefuchst. In der Regel hat er eine Küche in zwei bis drei Stunden so angelegt, dass sie dem Kunden präsentiert werden kann. Ist der Auftrag im Haus, braucht er noch einmal etwa zwei Stunden für die Feinplanung. Dann stehen alle Unterlagen für die Werkstatt zur Verfügung. Aus den abgeleiteten Bauteilen werden die Zuschnittdaten an die Optimierungssoftware übergeben und die Zuschnittlisten für die Striebig erstellt. Beim Zuschneiden werden die Teile mit Etiketten versehen, sodass sie eindeutig identifiziert sind. Die Etiketten enthalten alle für die weitere Bearbeitung wichtigen Infos wie Position, Bauteil, Stück, Kantenbild etc. CNC-Schnittstelle VectorWop Für die Erzeugung der CNC-Daten für die Weeke nutzt Dreier das Interiorcad-Zusatz modul»vectorwop«. Diese CNC-Schnittstelle wird vom Softwarehaus Extragroup auf die betriebsspezifischen Gegebenheiten hin angepasst. Sie enthält die Daten der auf dem BAZ vorhandenen Werkzeuge, die Zuweisung von Bearbeitungsregeln etc. An der Maschine bzw. im WoodWop selbst muss nur noch in Ausnahmefällen programmiert werden. Das ist z. B. bei Gehrungsschnitten oder komplexen Fräsungen der Fall. Martin Bülow und Markus Gerhard sehen sich mit ihrer Fertigungsorganisation gut aufgestellt. Nur bei der Zeiterfassung gibt es noch einen Bruch. Die Daten werden zwar elektronisch erfasst, müssen aber noch von Hand in Profacto eingepflegt werden. Doch Gespräche laufen bereits, sodass demnächst auch an dieser Stelle die Daten flüssig durch den Betrieb laufen dürften. HJG Für weitere Infos Software Profacto und Vectorworks Interiorcad: Bearbeitungszentrum: Kantenanleimmaschine: Säge: 60

4 Alles läuft rund Nur wenn es einen durchgängigen Datenkreislauf gibt, stehen die Maschinenund Werkzeugdaten auch an den AV-Arbeitsplätzen jederzeit aktuell zur Verfügung. Das ist nicht nur für Betriebe mit separatem CAD/CAM-System hilfreich. dds-autor und CNC-Experte Andreas Weinzierl erläutert, warum. Geschlossener Kreislauf: durchgängiger Datenfluss von und zur Maschine Eine Maschinensimulation, die mit veralteten Werkzeugdaten arbeitet, ist Zeitverschwendung. Das passiert jedoch schnell. Durch eine Neubestückung hat sich womöglich die Arbeitslänge (Ausspannlänge) des Werkzeuges geändert, vielleicht sogar um mehrere Millimeter. Im Fünfachs - bereich werden dadurch z. B. Umfahrwege hinsichtlich ausreichender Achsverfahrwege nicht richtig simuliert. Werden bei komplexeren Geometrien Mittelpunktsbahnen des Werkzeugs übergeben, damit sich der Werkzeugweg bei Innenradien nicht verschneidet, ist man ebenfalls auf aktuelle Werkzeugdaten angewiesen. Sie verhindern außerdem, dass Arbeitsvorbereiter, die wenig Bezug zu Maschine und Werkzeugen haben, entsprechende Eigenheiten durch Unwissenheit an nichtsahnende Maschinisten durchreichen. Ob für eine Simulation oder auch nur, weil»zwischendurch«mal eben ein Eilauftrag zwischengeschoben wird: Wenn der Programmierer im Büro auf eine aktuelle Wechslerbestückung zugreifen kann, vermeidet das Mehrarbeit für den Maschinenbediener. Ich selbst arbeite im Betrieb mit separater CAD/CAM-Software. Die verrichtet ihre Arbeit selbstverständlich auch nur dann fehlerfrei, wenn die darin definierten Werkzeuge aktuell sind. Alles jederzeit aktuell überall Um den Datenkreislauf von und zur Maschine möglichst durchgängig zu gestalten, habe ich gemeinsam mit Kollegen der Firma Schreinerservice24 den»werkzeugorganizer«entwickelt. Das ist eine eigene Software, welche die Werkzeugdaten vervollständigt und in meinem eigenen Betrieb z. B. an die CAD/CAM-Software MasterCAM weitergibt. Obendrauf bietet der Werkzeug - organizer einige Extras in Sachen Wendeplattenverwaltung und Verwaltung Grafik: 3D-Holzdesign von identischen Ersatzwerkzeugen und Werkzeugen, die sich beim Schärfdienst befinden. Das Programm erweist sich seither als täglicher und zwischenzeitlich unentbehrlicher Helfer. Fräswerkzeuge werden im Handwerk meist so lange eingesetzt bis der Maschinenbediener vernimmt, dass sie stumpf sind. Er wird es also in 99 Prozent aller Fälle sein, der weiß, dass sich ab sofort die Daten eines Werkzeuges ändern. Es liegt also nahe, den Stein mit dem Editieren der Werkzeugdaten an der Maschine automatisiert ins Rollen zu bringen. Dies gilt natürlich genauso gut für Spannmittel oder auch, wenn der Monteur neue Achswerte zur Maschineneichung definiert hat. Da diese Fälle allerdings nicht die Regel sein werden, habe ich bei mir im Betrieb den vollautomatischen Datenabgleich lediglich auf die Werkzeugdaten konzentriert. Im Werkzeugorganizer werden die an die Maschinensteuerung übertragenen Werkzeugdaten vollautomatisch übernommen. Für jede Werkzeugnummer werden im Organizer Zusatzinformationen definiert, damit evtl. fehlende Informationen, die die Werkzeugdatenbank der Maschine nicht hergibt, definiert und errechnet werden können. Ziel ist es, das Werkzeug mit all seinen Eigenheiten (Nutzlänge, Arbeitslänge, Halter, Drehzahl, Drehrichtung, Zustellung, Durchmesser, Schaftdurchmesser, geometrische Ausprägung des Werkzeugs, Vorschübe, Werkzeugkommentar, Kennung) richtig im CAD/CAM darzustellen wohlgemerkt ohne händisches Zutun! Außerdem wird dort auch eine geometrische Plausibilitätsprüfung durchgeführt. Mit diesen in der Regel einmalig definierten Informationen im Organizer 62

5 sowie den dort importierten Daten aus der Maschinensteuerung wird nun eine neue Datei erzeugt, welche in Master- CAM eingelesen wird. Starte ich dort eine Maschinensimulation um sicher zu gehen, dass Achsverfahrwege ausreichen, so geschieht dies annähernd»wasserdicht«. (Eine dort definierte Simulationstoleranz von 0,2 mm halte ich für ein vertretbares Restrisiko). Außerdem kann in meinem Fall auch nur so ein zusätzliches Ansteuern der Absaughaube bei Fünfachsbearbeitungen geschehen, welche die Haube in Abhängigkeit von Werkzeuglänge, -durchmesser, -neigung und nicht zuletzt auch der Werkstückdicke regelt. Ein Zusatz an Sauberkeit und Gesundheit, fast nebenbei! Hilfreiche Details Beim Posten der Programme für die Maschine geht der Datenfluss sozusagen wieder zurück an die Maschine: mit dem virtuell bereits existierenden, maschinenneutralen Programm innerhalb MasterCAM werden dabei die Eigenheiten der Maschine berücksichtigt(c-winkel bzw. Ausdrehen der C-Achse und Neuanfahren etc.) um das Programm letztlich erfolgreich fahren zu können. Hier wäre beispielsweise auch der Vorschub zu nennen: in der Maschinensteuerung wird er in m/min angegeben. So ist er auch im Werkzeugorganizer definiert/einsehbar. MasterCAM selbst kommt jedoch aus der Metallbranche. Dort gelten mm/min. So wird beim Export aus dem Organizer der Vorschub mit dem Faktor 1000 multipliziert. Beim Posten muss dieser Schritt jedoch wieder rückgängig gemacht werden. Also wird der aus MasterCAM weitergegebene Wert durch den Postprozessor um diesen Faktor wieder dividiert. Theoretisch könnten diese Berechnungen entfallen gäbe es hier nicht einen kleinen»maschinen - simulation mit veralteten Werkzeugdaten ist Zeitverschwendung«Andreas Weinzierl Haken: Bei einer Simulation müsste die angezeigte Dauer in MasterCAM vom Bediener durch 1000 dividiert werden. Eine fragliche Vorgehensweise, wenn man bedenkt, dass Laufzeiten nicht in reinen Minuten, sondern sinnigerweise in Stunden und Minuten angezeigt werden (z. B. 16 h 40 min 0 sec wären dabei eine Minute) Utopische Zahlen bei der Simulation wären die unausweichliche Folge obwohl es an der Maschine keinerlei Auswirkungen hätte und genauso funktional wäre aber wäre es auch praktikabel? Ein ausgereiztes Posten von verschiedenen Wop-Makros hilft dem Maschinenbediener vorab einzusehen, was auf ihn zukommt. Zudem ist er dann auch in der Lage, in kleinerem Rahmen entsprechend am Maschinenrechner einzugreifen, ohne zurück in das CAD/CAM zu müssen. Ein Risiko bleibt allerdings, sofern es sich nicht um Wendeplatten-Werkzeuge handelt: Wird das Werkzeug während eines Auftrags getauscht, dann können Programme, die mit»werkzeugmittelpunktsbahn«gepostet wurden, nicht mehr angewandt werden. Bei 3D-Fräsungen lässt sich das ohnehin nicht vermeiden, da sämtliche Steuerungen lediglich in der Lage sind, Werkzeug - radiuskorrekturen zweidimensional in einer Ebene zu verrechnen. Ein Aktualisieren der Werkzeugdaten im CAD/ CAM mit erneutem Posten bleibt die unausweichliche Folge. Somit erkläre ich den Kreislauf für geschlossen.»von der Maschine weg zur Maschine hin«ein annähernd vollautomatischer Datenfluss mit überschaubarem Restrisiko. Andreas Weinzierl Infos und weitere Links dds-autor Andreas Weinzierl ist Inhaber der Fa. 3D-Holzdesign in Traunstein. Er hat sich spezialisiert auf kom plexe 3D-Bearbeitungen von Holz und Holzwerkstoffen. Infos: Weitere Links: Mit Hilfe des im Werkzeugorganizer integrierten Filters können auch AV'ler eine zielsichere Werkzeugauswahl treffen In Mastercam kann das Werkzeug mit allen importierten Parametern eingesehen werden. Alle Daten stammen aus einer einzigen Quelle 63

6 Flexibel und offen PCad2Wop ist der CNC-Datenkonverter für alle, die mit Palette CAD arbeiten. Was leistet das Produkt und für welche Maschinen ist es einsetzbar? PCad2Wop ist ein CAM-/CNC- Modul, welches Bauteil- und Bearbeitungsdefinitionen aus Palette CAD direkt in das WOP-/CNC- Format der Maschine übersetzt. Auf Knopfdruck werden die CNC-Programme für alle Bauteile eines Auftrags direkt aus Palette CAD heraus erzeugt. Folgende Details werden dabei übernommen: Werkstück, Auftragsdaten: Auftrag, Bauteil, Objekt Außenkontur, Innenkonturen Bohrungen vert./horiz., Lochreihen Nuten, Gehrungsschnitte Rechteck- und Kreistaschen Umspannbefehl vor Bearbeitungen auf anderer Seite Für Bauteile mit Bearbeitungen auf beiden Seiten kann wahlweise ein CNC- Programm mit einem Maschinenstopp zum Umspannen oder pro Seite ein eigenes CNC-Programm auch für unterschiedliche Anschlagsituationen generiert werden. Über die aus anderen Programmen (z. B. aus dem Officebereich) bekannte Programmierschnittstelle Visual Basic können kundenspezifische Randbedingungen berücksichtigt werden. Hierzu zählen z. B. die Verwendung anderer Bohrdurchmesser oder -tiefen als in Palette CAD definiert oder der Einsatz von Fräsern statt Sägen bei bestimmten Nuten/Falzen. Diese Programmierschnittstelle macht PCad2Wop offen und flexibel für Wünsche und Anforderungen der Kunden Mit PCad2Wop können Bauteile aus Palette CAD mit ihren Bearbeitungen an WOP-Systeme aller marktüblichen Maschinenhersteller übergeben werden, u. a. Biesse (BiesseWorks und NcHops), Felder (WoodFlash), Homag und Weeke (WoodWop), Ima (ImaWop), SCM, Morbidelli (Xilog), Masterwood (Master- Works), HolzHer (NcHops oder TWin- Cam). Die Übergabe an ältere Maschinen mit DIN-orientierter Programmierung ist möglich. Es können auch für mehrere bzw. unterschiedliche Maschinen CNC-Programme generiert werden. PCad2Wop ist praxiserprobt auf allen Konstruktion in Palette CAD (oben), Übergabe der Daten an WoodWop, Ima- Wop, Xilog (von oben nach unten) gängigen CNC-Maschinen und kann einfach per CD installiert werden. Eine Schulung ist i. d. R. nicht erforderlich. Der Anwender muss kein weiteres CAD/ CAM-System einführen, erlernen und parallel pflegen und warten. Palette CAD GmbH Stuttgart Tel.: (0711) , Fax: Nachgefragt»Wir programmieren nichts mehr an der Maschine«Schreiner Andreas Körber aus Oyten über seine Erfahrungen mit PCad2Wop. Herr Körber, wie spielen bei Ihnen Planung und Produktion zusammen? Wir planen nahezu jedes Projekt mit PaletteCAD und nutzen die Daten für die Präsentation, für die kaufmännische Abwicklung und natürlich für die Fertigung. Die erforderlichen Daten für unser»tech-z1«-bearbeitungszentrum von SCM werden über PCad2Wop erzeugt. Wie aufwendig ist es, diese Durchgängigkeit hinzubekommen? Na ja, von eben auf gleich geht das nicht. Wir haben erst eine Weile lang über das Wop der Maschine programmiert, um uns mit dem The- ma CNC vertraut zu machen. Dann stand die Datenübergabe aus Palette an. Dabei wurde recht schnell klar, dass das ohne PCad2Wop nicht befriedigend funktioniert. Da wir im Betrieb niemand hatten, der sich mit dem Thema CNC-Anbindung auskennt, haben wir einen Technikerschüler gebeten, uns hier zu unterstützen. Dadurch kamen wir recht zügig voran. Wie lange hat es gedauert, bis es rundlief? So etwa ein halbes Jahr. Mittlerweile funktioniert alles reibungslos. Ist ein Auftrag einmal in Palette CAD konstruiert, kann er an der CNC von Tischlerhelfern abgearbeitet werden. Wir sind flexibel im Bezug auf kurzfristige Änderungswünsche der Kunden, machen weniger Fehler und produzieren sehr rationell. 64

7 Von einfach bis komplex Bei der Tischlerei Hüser Michels wird jeder Auftrag, ob Einzelmöbel oder Großprojekt, per CAD gezeichnet. Aus der Konstruktion werden automatisiert die CNC-Daten generiert. Dreh- und Angelpunkt der AV ist die Software Imos 3D. Konstruieren, fertigen, montieren: Hüser Michels wickelt häufig Objekteinrichtungen ab, hier z.b. eine Apotheke Jan Hüser und sein Vater Josef führen den Betrieb mit 13 Mitarbeitern Jan und Josef Hüser, Geschäfts - führer der Tischlerei Hüser Michels sind sich einer Tatsache bewusst: Mit der Arbeitsvorbereitung steht und fällt der Erfolg eines Auftrags. Seit knapp zehn Jahren führen Vater und Sohn gemeinsam den 13-köpfigen Betrieb aus dem westfälischen Büren. Das Leistungsspektrum der Tischlerei erstreckt sich vom klassischen Einzelmöbelbau bis hin zu Objekteinrichtungen für Kanzleien, Praxen und Krankenhäuser. Um Objekte in dieser Größenordnung wirtschaftlich abzuwickeln, muss der Workflow in AV und Fertigung stimmen. Aus dem CAD auf die CNC Bereits seit dem Jahr 2006 setzt Jan Hüser auf CAD/CAM-Software von Imos. Heute ist das System aus der Planung und Konstruktion nicht mehr wegzudenken. Jan Hüser:»Jeder Auftrag bei uns wird mit Imos abgewickelt. Für mich ist es das ideale Werkzeug, gerade bei der individuellen Fertigung und Stückzahl eins«. Grundlage von Imos ist der objektorientierte Ansatz. Im Gegensatz zum einfachen 3D-CAD, bei dem der Benutzer mit geometrischen Objekten arbeitet, stehen dem Anwender bei Imos intelligente Bauteile oder Baugruppen wie Seiten, Böden und Türen zur Verfügung. Neben Länge, Breite und Höhe sind alle Eigenschaften definiert, die sich unmittelbar auf den Konstruktionsprozess und die nachfolgenden Arbeitsschritte auswirken. Wird z. B. eine Korpusseite konstruiert, werden im Hintergrund Informationen bezüglich Material, Oberfläche, Kanten, Bohrbild und vielen weiteren Details mitberücksichtigt. Um aus den CAD-Daten die notwendigen CNC-Informationen zu generieren, setzt Hüser das CAM-Modul von Imos ein. Dessen Arbeitsplangenerator erstellt die CNC-Daten in einem maschinenneutralen Format. Ein Postprozessor übersetzt diese Daten dann ins Wood- Wop-Programm des Bearbeitungszentrums»Venture 3«von Weeke. Weitere Schnittstellen Bei Hüser wurde das CAM-Modul noch um die automatische Ansteuerung des Werkzeugwechslers ergänzt. Ebenfalls aus Imos heraus werden Daten für die Zuschnittoptimierung der Schelling-»S 45«-Säge erzeugt. Besonderheit ist hier, dass auch die Informationen für Winkelschnitte bzw. Schifterschnitte übergeben werden. Die Kantenanleimmaschine (HolzHer) ist nicht in den Datenfluss eingebunden. Als Information für den Maschinenbediener dient hier ein Klartextetikett, das zuvor an der Säge ausgedruckt wird. Auf diesem ist auch grafisch dargestellt, welche Kante wo angefahren werden muss. Der Bediener gibt ein, welche Art Kante angefahren werden soll, die Maschine rüstet 66

8 Beispielhafte Hüser-Michels-Projekte aus dem Krankenhaus- und Praxisbau Dann mal rauf auf die Säge: Team der Tischlerei Hüser Michels sich dann auf Knopfdruck selbst. Zwei weitere Schnittstellen sorgen für Übergabe von Daten: eine zur Branchensoftware»H&H«für die kaufmännische Weitebearbeitung, eine weitere an das Renderprogramm»Cinema4D«, mit dem Jan Hüser seine fotorealistischen Darstellungen erzeugt. Seine Stärke im Planen, Konstruieren und Abwickeln von komplexen Aufträgen, konnte Hüser bei einem seiner aktuellen Projekte ausspielen. Die komplette Einrichtung der Wahlleistungs - station des St. Vinzenz Hospitals in Rheda-Wiedenbrück. Die Auftraggeber hatten ein klares Ziel vorgegeben: Die Patienten sollten sich in den neuen Räumen so wohlfühlen wie in einem Hotel. Die Devise lautete:»weg von der Krankenhaus- und hin zur Wohlfühlatmosphäre!«Heute zeichnet die frisch ausgebauten Zimmer genau dieses Raumgefühl aus. Durch Glasböden und LED- Beleuchtungen wird eine edle Optik erzielt. Medizinische Anschlüsse für Kontakte Tischlerei Hüser Michels GmbH, Büren, Weitere Links: Branchenprogramm: Cinema4D: www. maxon.net CNC-BAZ: Kantenanleimmaschine:www.holzher.de Plattensäge: Druckluft, Sauerstoff oder Strom»verschwinden«in den Möbeln und werden nur bei Bedarf sichtbar. Statt typischer Krankenhausmöbel findet man stilvolle Einzelanfertigungen. Jan Hüser:»Dabei wurde die Planung durch die Auftraggeber zu den unterschiedlichsten Zeitpunkten noch geändert oder angepasst. Beispielsweise sollten kurzfristig weitere Möbel integriert werden. Sogar während der Produktion gab es noch Änderungen. Dank unserer stringenten Workflows in AV und Fertigung konnten wir alles reibungslos umsetzen.«imos AG Herford Tel.: (05221) 976-0, Fax:

9 Vereinfacht die Prozesse CAM-Modul für Wintergartensoftware Klaes 3D Offen für Neues Nicht nur Treppen: Compass öffnet sein CAM-Modul Konstruktion von Fassadenteilen in Klaes 3D Die Horst Klaes GmbH & Co. KG aus Ahrweiler bietet mit»klaes 3D«eine leistungsfähige Software für den Wintergarten- und Fassadenbau an. Durch die Neuentwicklung»Klaes CAM«werden die Prozesse nun enorm vereinfacht. Das CAM-Modul ermöglicht es, alle Bearbeitungsabläufe bereits am Bildschirm in 3D-Ansicht zu sehen. Für die Fertigung werden die Daten optimal aufbereitet. Mit dem CAM-Modul können Wintergärten, Fassaden und auch Fenster flexibel auf CNC-Bearbeitungszentren hergestellt werden. Es können nahezu alle CNC-Maschinen für die Holzbearbeitung angesteuert werden, unabhängig von Bauart, Anzahl der Achsen, Klemmen- oder Saugersystematik. Die CNC-Programme erstellt Klaes CAM auf Basis von Voreinstellungen automatisch. Für jeden Bearbeitungstyp können Einstellungen zu Aggregat, verwendetem Werkzeug etc. vorgenommen werden. Klaes CAM steht auch für die Fenster - fertigung zur Verfügung. Alles, was man mit der Treppenbau-Branchensoftware Version»ND«(New Dimension) von Compass konstruiert, kann auch ablaufgesteuert auf einem CNC-Bearbeitungszentrum gefertigt werden. Und das auch mit der automatischen Positionierung von Spannmitteln (Vakuumsauger, horizontale Klemmen, vertikale Klemmen etc.). Das integrierte CAM-Modul ist hochgradig optimiert, ausgereift und flexibel einsetzbar. Im Lauf der Jahre bereits seit 1980 werden Anbindungen mit fünfachsigem, voll interpoliertem Fräsen realisiert sammelte das Unternehmen einen riesigen Erfahrungsschatz in dieser Hinsicht. Durch neue effektive, modulare Programmiertechniken setzt Compass das CAM-Modul jetzt auch für Anwendungen über den Trepppenbau hinaus ein. Compass Software GmbH Dortmund Tel.: (0231) , Fax: -10 Bei der Fertigung auf dem BAZ hilft das neuentwicklete CAM-Modul Horst Klaes GmbH und Co. KG Bad Neuenahr-Ahrweiler Tel.: (02641) 909-0, Fax: Compass öffnet sein CAM-Modul für Anwendungen über Treppen hinaus Begriffe Was macht noch gleich der Postprozessor? Fachautor Dittmar Siebert erläutert die wichtigsten Begriffe aus dem CAD/CAM- Umfeld. CAD ist die Abkürzung für Computer Aided Design (= Computer unterstütztes Zeichnen). Mit CNC,»Computerized Numerical Control«(computer-gestützte numerische Steuerung), bezeichnet man elektronische Anwendungen zur Steuerung und Regelung von Maschinen und Anlagen. Die unterste Stufe der Programmierung an einem CNC Bearbeitungszentrum ist die sog. DIN/ISO-Programmierung. Diese bezieht sich auf die Norm DIN 66025/ISO Durch die genormte Struktur kann sie im Prinzip von jeder CNC-Maschine verarbeitet werden. Die Programmierung ist jedoch anspruchsvoll und in der Kontrolle schwierig. Daher werden heute fast ausschließlich grafisch-interaktive WOP- Programme verwendet (WOP = werkstattorientierte Programmierung). Der Vorteil ist u. a., dass ein WOP Programm plattformunabhängig zur Anwendung gebracht werden kann, wenn es jeweils für die Maschine und den DIN/ISO-Code einen Postprozessor gibt. Ein Postprozessor ist nichts anderes als ein Übersetzungsprogramm. Da alle CNC- Bearbeitungszentren auf der untersten Ebene mit DIN/ ISO-Code angesteuert werden, bedarf es dieses Übersetzungsprogramms. Anders als ein klassisches CAD-Programm arbeitet eine CAD/CAM-Software projektorientiert und ist viel komplexer aufgebaut. Sie ist in der Regel produktbezogen programmiert. In jedem Fall arbeitet sie mindestens mit Voreinstellungen, welche aus einer Datenbank entnommen werden. Es werden Richtlinien bzw. Techniken festgelegt, auf deren Basis die Produkte variabel konstruiert werden können. Dipl.-Ing. Dittmar Siebert 68

10 CNC-Anbindung der 3. Generation Direkt und intelligent: CAM-Interface von CAD+T Verwandelt Ideen in Realität Neues CAD/CAM-Modul von Biesse Um einen schnellen und fehlerminimierten Produktionsablauf zu ermöglichen, bietet CAD+T eine direkte intelligente CNC-Anbindung an. Bis jetzt wurden CNC-Daten Bringt die Daten auf die CNC: CAM-Modul von CAD+T oft eigens programmiert oder aus AutoCAD oder Inventor als DXF an die Maschinen gesandt. Durch das CAM-Interface von CAD+T ist dies nicht mehr notwendig. Diese CNC-Anbindung der dritten Generation ermöglicht es, den Materialmix der im Konstruktionsmodul gezeichne- ten Möbel, direkt aufzulösen und Daten automatisiert an die Maschinen zu senden. Die notwendigen Bearbeitungslogiken, die je nach Material notwendigen Zugaben, Fräser, Einfahrpunkte, Produktionsschritte und alle weiteren relevanten Informationen werden von der Schnittstelle automatisch an die Maschine geliefert. Eine der Besonderheiten ist die Ansteuerung großer Werkzeuge, wie Sägen im Fünfachsbereich mit Berücksichtigung der Produktionslogik wie alle Schnitte von oben, materialabhängiges Vorritzen etc. CAD+T bietet Schnittstellen zu allen gängigen Drei- bis Fünfachs-CNC- Maschinen sowie Tools für Kantenanleimen, Saugerpositionierung und Nesting. CAD+T Deutschland Paderborn Tel.: (05251) , Fax: -9 Biesse präsentiert die neue Software»bSolid«die das Arbeiten mit CNC-Maschinen vereinfacht. Mit bsolid sind Entwürfe und Simulationen auf einfache, intuitive Weise möglich. Sie erlaubt dem Nutzer mit anspruchsvollen Anwendungen zu arbeiten: von der Idee direkt zur vi - suellen Gestaltung der Werkstücke. Durch die vollständige Integration der neuesten CAD-Technik kann bsolid als alleiniges Entwicklungsprogramm genutzt werden. Die visuelle und direkte Simulation erlaubt es, die richtige Datennutzung hinsichtlich der Werkzeugwege zu überprüfen. Das verhindert einfache Programmierfehler z. B. bei Tiefe, Durchlaufoder Bearbeitungsabläufen. Biesse Deutschland Elchingen Tel.: (07308) Fax: -66 Simulation von Bearbeitungsschritten mit bsolid von Biesse Perfekte Datenkommunkation für kurze Zykluszeiten Holz-Her stellt das neue Softwaremodul Curve 3D Performance für High Speed Cutting beim Fünfachsfräsen vor Ideal geeignet für die Fünfachsmaschinen der Pro-Master-Serie ist das neue Softwaremodul»Curve 3D Perfor- mance Paket«. Bei der Datenübergabe aus CAD/CAM- Programmen über einen speziell entwickelten Postprozessor werden durch Spline- Interpolation und vorausschauende rechnerische Betrachtung der Fünfachsbear- beitung maximale Bearbeitungsgeschwindigkeiten und höchste Dynamik beim Fräsen von Kurven und dreidimensionalen Formteilen erreicht. Größter Vorteil der neuen Schnittstellendefinition ist, dass selbst umfangreiche Programme mit großen Datenmengen flüssig zum Prozessor und an die Spindel und Achsantriebe geleitet werden. Das garantiert kurze Zykluszeiten und perfekte Bearbeitungsergebnisse. Aufwendige Fräsarbeiten, die mit Unterstützung des 3D Curve Moduls flüssig abgearbeitet werden Holz-Her GmbH Nürtingen Tel.: (07022) 702-0, Fax:

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Schulversuch 41-6621.10-05/1 vom 27. April 2012 Bildungsplan für die Berufsschule Zusatzqualifikation CAD/CNC-Fachkraft Holztechnik Schuljahr

Mehr

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE [ E[M]CONOMY] bedeutet: Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE Programmier-, Simulations- und CAD/CAM-Software für die CNC-Ausbildung Die wechselbare Steuerung Einzigartig

Mehr

FomCam ist einsetzbar für alle 3, 4 und 5-Achs-Bearbeitungszentren und die FOM-Zuschnittund Bearbeitungsanlagen.

FomCam ist einsetzbar für alle 3, 4 und 5-Achs-Bearbeitungszentren und die FOM-Zuschnittund Bearbeitungsanlagen. FOM CAM Die FomCam Graphik-Software basiert auf WINDOWS-Benutzeroberfläche und dient der Planung der Bearbeitungen. Die FomCam Software erstellt automatisch das NC-Programm zur Ausführung auf dem Bearbeitungszentrum.

Mehr

EVOLUTION 7403 7405. Komplette CNC-Bearbeitung im Kompaktformat. bietet Komplettbearbeitung auf allen 4 Werkstückkanten und der Fläche.

EVOLUTION 7403 7405. Komplette CNC-Bearbeitung im Kompaktformat. bietet Komplettbearbeitung auf allen 4 Werkstückkanten und der Fläche. Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen Materialhandling Komplette CNC-Bearbeitung im Kompaktformat EVOLUTION 7403 7405 Einzigartig! Die EVOLUTION 7405 4mat

Mehr

Eine für alles. Software für jeden Auftrag

Eine für alles. Software für jeden Auftrag Eine für alles Software für jeden Auftrag Speziell für Tischler und Schreiner: Von Angebot bis Zahlungseingang - Corpora unterstützt Sie bei der täglichen Arbeit im Büro. Von Arbeitszettel bis Fertigungslisten

Mehr

Nr. 6 Seite: 1 / 12 Januar 08

Nr. 6 Seite: 1 / 12 Januar 08 Nr. 6 Seite: 1 / 12 Januar 08 Schnelle und komfortable Wege zum Bearbeitungsprogramm Produktionsfaktor CNC Programmierung Der Einsatz von CNC-Maschinen in der Holz verarbeitenden Branche bietet ein enormes

Mehr

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Presseinformation 23.02.2010 de Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Die INDEX-Werke stellen auf der Sonderschau des VDW gemeinschaftlich mit der Firma Siemens zum Thema Metal

Mehr

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 7521

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 7521 Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen Nesting-Technologie im High-End-Format DYNESTIC 75 P R O D U K T I V I T Ä T U N D P R Ä Z I S I O N D Y N E S T I

Mehr

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt FILOU NC Überblick Copyright 2012 FILOU Software GmbH Inhalt Die FILOUsophie... 2 Was will FILOU-NC können?... 2 Warum nur 2D?... 2 Zielgruppe... 2 Was muss der Anwender können?... 2 FILOU-NC, ein SixPack...

Mehr

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung

Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software. 3D-Master. Die CAD/CAM-Softwarelösung Die perfekte 5-Achs-CAD/CAM-Software 3D-Master Die CAD/CAM-Softwarelösung Flexibel Benutzerfreundlich Leistungsstark übersicht Die 3D-Master-Software für 3- bis 5-Achs-Anwendungen Zehn Argumente für Ihre

Mehr

Neuheiten PROfirst CAD Version 6

Neuheiten PROfirst CAD Version 6 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 www.profirst-group.com Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab 5.0.34 1/8 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab Version 5.0.34 Neuheiten PROfirst CAD Version 6 ab Version 5.0.34...2

Mehr

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe.

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Seite 1 von 5 encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Höchste Prozesssicherheit für alle CNC Maschinen - Reduzierung der Rüst - und Einrichtzeiten um bis zu 80% Fertigungsplaner,

Mehr

Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware

Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware Horizonterweiterung: Haas Schleifsoftware Oft genügt Ihre Vorstellungskraft.* Warum eine neue Schleifsoftware? Die Hersteller von Schleifmaschinen haben sich in der Vergangenheit meist darauf konzentriert,

Mehr

Von der Idee zum Produkt

Von der Idee zum Produkt CAM in einer Linux Umgebung Coulmann & Coulmann 10967 Berlin 03.2009 / Chemnitzer Linuxtag Gliederung Begriffsklärung Arbeitsablauf Zeichnung G-Code Anforderungen Erstellung Fertigung Formatumwandlung

Mehr

PRO-MASTER 7017 7018. CNC-Fertigung für Profis PRODUKTIVITÄT UND PRÄZISION

PRO-MASTER 7017 7018. CNC-Fertigung für Profis PRODUKTIVITÄT UND PRÄZISION Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen Materialhandling CNC-Fertigung für Profis PRO-MASTER 7017 7018 PRODUKTIVITÄT UND PRÄZISION PRO-MASTER 7017 7018 Hoch

Mehr

Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette

Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 in Ihrer Prozesskette Die TNC 640 die High-End-Steuerung von HEIDENHAIN steht für höchste Produktivität und Genauigkeit bei einfachster Bedienung. Wirtschaftliches

Mehr

Deutsch. PowerSTAIRS. Informationskarte 6.2 F. Gemacht aus Erfahrung. CAD / CAM / CIM Software Solutions. Informationskarte 6.2 F

Deutsch. PowerSTAIRS. Informationskarte 6.2 F. Gemacht aus Erfahrung. CAD / CAM / CIM Software Solutions. Informationskarte 6.2 F Deutsch PowerSTAIRS Gemacht aus Erfahrung CAD / CAM / CIM Software Solutions Beschreibung POWERSTAIRS ist ein ideales CAD-Programm für den parametrischen Entwurf von Standardtreppen und solchen mit Maßanfertigung.

Mehr

CNC Bearbeitungszentrum WINTER ROUTERMAX A - Axis 1325

CNC Bearbeitungszentrum WINTER ROUTERMAX A - Axis 1325 CNC Bearbeitungszentrum WINTER ROUTERMAX A - Axis 1325 HENRIK WINTER HOLZTECHNIK GmbH Druckereistr. 8 D-04159 Leipzig-Stahmeln E - Mail: info@winter-holztechnik.de Tel.: +49 (0) 341 / 461 90 21 Fax: +49

Mehr

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Ich interessiere mich für woodprocess Vertriebs-Management-System Kaufmännische Angebots- und Auftragsabwicklung Grafische Planung und Erfassung Arbeitsvorbereitung und Ausgabe

Mehr

EasySTONE 4.5 Informationskarte

EasySTONE 4.5 Informationskarte EasySTONE 4.5 Informationskarte KÜCHENPLATTEN WASCHTISCH- PLATTEN TISCHE INTERAKTIVE ANORDNUNG STÜCKE UND UNTERSTÜCKE PEZZI E SOTTOPEZZI SIMULATION 3D DUSCHTASSEN VIRTUAL MILLING RAHME N WANNEN UND WASCHBECKEN

Mehr

Industrie 4.0: Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken

Industrie 4.0: Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken Handlungsfelder und Herausforderungen 26. Februar 2015 : Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken Eberhard Beck, INDEX-Werke Esslingen 17.03.2015 ST/Beck -1- Die Geschichte

Mehr

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten GNT.NET NumericNotes für alle Bearbeitungsarten für alle Bearbeitungsarten NC-Strichsimulation NC-Programmvergleicher NC-Makroprogrammierung _ NC-Code ohne Postprozessor erzeugen _ Bestehenden NC-Programme

Mehr

Presse-Information. Auf Knopfdruck zum NC-Programm. Sperrfrist: 26.09.2014

Presse-Information. Auf Knopfdruck zum NC-Programm. Sperrfrist: 26.09.2014 Auf Knopfdruck zum NC-Programm TruTops Boost, die neue Softwarelösung von TRUMPF, vereint alle Schritte für die Erzeugung von Fertigungsprogrammen in der Blechfertigung in einem System: von der Konstruktion

Mehr

VirtualLine. Virtuelle Maschine

VirtualLine. Virtuelle Maschine VirtualLine Virtuelle Maschine VirtualLine - Die Virtuelle Maschine von INDEX Die Kopie Ihrer INDEX Maschine für den PC Der Maßstab beim Simulieren Simulation 3D Modell aus der Konstruktion mit allen INDEX

Mehr

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009 Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO Preisliste 2008/2009 EMCO CNC-Maschinen Das Konzept der Wechselbaren Steuerung CNC-Technik mit System Steuerung wechseln? Kein Problem! Der Maschinenhersteller

Mehr

Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt

Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt Produktinformation FINEST PPS Produktions- und Planungssystem für Lohnschneider und blechverarbeitende Betriebe Alles im Blick: von der Anfrage bis zum fertigen Produkt FINEST-PPS ist ein Produktionsplanungs-

Mehr

Erste Schritte. FILOU-NC12 Tutorial

Erste Schritte. FILOU-NC12 Tutorial Erste Schritte In diesem Tutorial werden meist die Default-Werte verwendet. Je nach Material, Werkzeug, Maschine usw. können Sie andere Werte einstellen. FILOU Software GmbH 1 Nullpunkt setzen Wechseln

Mehr

Kapitel 3 Einführung in die CNC-Technik

Kapitel 3 Einführung in die CNC-Technik Standardisierung muss sein Kapitel 3 Einführung in die CNC-Technik 27 3 Einführung in die CNC-Technik 3.1 Entwicklungsgeschichte Im 18. Jahrhundert begann die Entwicklung von numerisch gesteuerten Maschinen.

Mehr

Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister

Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister E-MAPPS - E-MAPPS-View Electronic Manufacturing Automated Production Planning and Sequence Arbeitsvorbereitung und Steuerung für Elektronik Dienstleister E-MAPPS ist ein neues umfassendes Programm für

Mehr

Thema der Pressemeldung: COSCOM ProfiCAM Professional Datum der Verfassung: 14.09.2012 764 Wörter, 6.624 Zeichen incl. Leerzeichen

Thema der Pressemeldung: COSCOM ProfiCAM Professional Datum der Verfassung: 14.09.2012 764 Wörter, 6.624 Zeichen incl. Leerzeichen Thema der Pressemeldung: COSCOM ProfiCAM Professional Datum der Verfassung: 14.09.2012 Länge der Meldung: 764 Wörter, 6.624 Zeichen incl. Leerzeichen COSCOM ProfiCAM Professional Der neue Maßstab in der

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen. Dirk Finkensiep Carsten Zange

Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen. Dirk Finkensiep Carsten Zange Cimatron E11 CAM II SESSION 8: 3-5-Achsen-Fräsen Dirk Finkensiep Carsten Zange AGENDA Neuerungen in E11 3-5-Achsen-Fräsen Fräs-Simulator 3-Achsen VoluMill 2 Allgemein Bessere Unterstützung beim Importieren

Mehr

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen.

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen. Was macht DeskProto? DeskProto ist ein 3D CAM-Programm für 3, 4 oder 5 achsige CNC Fräs-Maschinen. DeskProto erstellt aus einer 3D Geometrie (z.b. STL-Datei), einer 2D Zeichnung (z.b. DXF) oder aus einer

Mehr

DIE PROFESSIONELLE LÖSUNG FÜR DEN FENSTERUND TÜRENBAU BIS HIN ZUR INDUSTRIELLEN FERTIGUNG. Deutsch German

DIE PROFESSIONELLE LÖSUNG FÜR DEN FENSTERUND TÜRENBAU BIS HIN ZUR INDUSTRIELLEN FERTIGUNG. Deutsch German DIE PROFESSIONELLE LÖSUNG FÜR DEN FENSTERUND TÜRENBAU BIS HIN ZUR INDUSTRIELLEN FERTIGUNG Deutsch German Horst Klaes GmbH & Co. KG Fon +49(0)26 41/9 09-0 Fax +49(0)26 41/9 09-20 00 Wilhelmstraße 85-87

Mehr

Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert!

Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert! Komplettsoftware für Fenster, Türen und Fassaden. Auf Erfolg programmiert! Die Summe der Module und Funktionen und deren abgestimmtes Zusammenspiel machen die Stärke der PrefSuite aus. PrefSuite ist eine

Mehr

Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12. Verpackungsplanung

Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12. Verpackungsplanung Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12 Effektiv Geld sparen das geht schon mit den einfachsten Mitteln. Zum Beispiel mit einer gut durchdachten Planung. Nicht genutzter, also quasi verschenkter Stauraum verursacht

Mehr

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Hintergrund Bei komplexen Baugruppen ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die Tolerierung der einzelnen

Mehr

CAD2Pict. Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten

CAD2Pict. Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten Vollautomatische Erstellung von Grafiken und Produktfotos aus 3D - CAD Daten Warum Bilder aus 3D-CAD-Daten Immer mehr Konstruktionsdaten werden in 3D erstellt. Zugleich ist auch die 3D - Modellierung am

Mehr

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen Engineering Center Steyr Vertriebspartner Automatisierung Ihrer Fertigung CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen vanc.magna.com BRANCHEN VANC ist eine universelle, maschinenunabhängige

Mehr

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Präsentation Inhalt: Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Anschrift: Büro Josef Feuerstein Wendershausen Hauptstrasse 6 36142 Tann/Rhön Tel.: 06682-9706-0

Mehr

Forschungsvorhaben Integration der NC-Planung in das Product Lifecycle Management

Forschungsvorhaben Integration der NC-Planung in das Product Lifecycle Management 1 Forschungsvorhaben Integration der NC-Planung in das Product Lifecycle Management Im Rahmen des durchgeführten Forschungsvorhabens wurden die Einbindungsmöglichkeiten der NC- Planung in das Product Lifecycle

Mehr

Diamant Fügefräser. Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten. Rabatt bis 31.12.2015

Diamant Fügefräser. Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten. Rabatt bis 31.12.2015 Diamant Fügefräser Zum Formatieren und Fügen von Holzwerkstoffplatten Rabatt bis 31.12.2015 Fügefräser Standard mit 3 mm Bestückungshöhe 3 mm Bestückungshöhe Diamant ermöglicht bis zu 4 Standzeiten Einsatzgebiet

Mehr

Neue Wege in der technischen Dokumentation

Neue Wege in der technischen Dokumentation Neue Wege in der technischen Dokumentation Unternehmen Bytes+Lights entwickelt Software für 3D Visualisierung und technische Dokumentation Gründung 2002 Spin-Off der Universität Erlangen-Nürnberg Produkte

Mehr

Print Size A5 2nd Basic Version - DE 140213YE. Begleitmanual zur praktischen Einführung. How to CNC

Print Size A5 2nd Basic Version - DE 140213YE. Begleitmanual zur praktischen Einführung. How to CNC Print Size A5 2nd Basic Version - DE 140213YE Begleitmanual zur praktischen Einführung How to CNC - Maschinenübersicht: 3 Achsen - Materialdimensionen - Fräsertypen - Zwei Durchgänge: Schruppen > Schlichten

Mehr

PLM-Software. Lösungen für die Teilefertigung. Answers for industry.

PLM-Software. Lösungen für die Teilefertigung. Answers for industry. Lösungen für die Teilefertigung Ein umfassendes Paket an Lösungen für die Teilefertigung für die Luft- und Raumfahrtindustrie PLM-Software Answers for industry. Teilefertigung für die Luft- und Raumfahrt

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN. Unsere Partner

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN. Unsere Partner FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN Unsere Partner CAD-System CAM-System Postprozessor Maschine Komponente Maschinenunabhängiger NC-Code NC-Programm für spezifische Maschine

Mehr

Fensterbau-Software AV-WIN

Fensterbau-Software AV-WIN Fensterbau-Software AV-WIN Effizient, sicher und wirtschaftlich. für Fenster Arbeitseffizienz für Fensterbauer Winkhaus AV-WIN Aus der Praxis für die Praxis Die Software für Fensterbauer. Von Fensterbauern

Mehr

WhitePaper. Mai 2012. BIA Business Intelligence Accelerator. Markus Krenn Geschäftsführer Mail: m.krenn@biaccelerator.com

WhitePaper. Mai 2012. BIA Business Intelligence Accelerator. Markus Krenn Geschäftsführer Mail: m.krenn@biaccelerator.com WhitePaper BIA Business Intelligence Accelerator Mai 2012 Markus Krenn Geschäftsführer Mail: m.krenn@biaccelerator.com BIA Business Intelligence Accelerator GmbH Softwarepark 26 A-4232 Hagenberg Mail:

Mehr

CAGILA 2D und 3D Software

CAGILA 2D und 3D Software CAGILA 2D und 3D Software CAM-Service präsentiert die neue Version der CAGILA 3D software. CAGILA 3D kann neben den neutralen Datenformaten STEP, IGES und VDAFS auch native 3D Daten aller bekannten CAD

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z

Kompetenzraster CAD/CAM 2. Lehrjahr Name: Klasse: Z Kompetenzraster CAD/CAM. Lehrjahr Name: Klasse: Z Prinzipieller Ablauf des digitalen Workflows Lernsituation : Darstellung der Herstellung einer Krone. nachlern weis Teilkompe tenzen Stufe Ich kann die

Mehr

Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic

Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic TUTORIAL BAUTEIL REPARATUR Vorbereitung der Bauteil-Abgabe mit netfabb Studio Basic Stand 10/2010 netfabb Studio Basic Version 4.6.0 Vorwort Die STL-Schnittstelle (Standard Triangulation Language) oder

Mehr

Anwendertreffen 25./26. Februar. IFC-Schnittstelle Import in cadwork 3D

Anwendertreffen 25./26. Februar. IFC-Schnittstelle Import in cadwork 3D IFC-Schnittstelle Import in cadwork 3D Was ist IFC IFC, Abkürzung für Industry Foundation Classes, wird zu einem neuen Datenaustauschformat zwischen 3D CAD-Systemen. Die bisher in der Bauindustrie praktizierte

Mehr

EFFIZIENT, VIELSEITIG, EINZIGARTIG

EFFIZIENT, VIELSEITIG, EINZIGARTIG GRAVOTECH GROUP Ihr Software Partner für Anspruchsvolle CAD/CAM Anwendungen: Gravieren, Markieren, Schneiden, Erzeugen von 3D-Relief, für mechanische CNC Maschinen und Laser-Anlagen www.type3.com EFFIZIENT,

Mehr

BHS SONTHOFEN SOFTWARE- UMSTELLUNG IM LAUFENDEN BETRIEB LANTEK-LÖSUNGEN: NAHTLOSER AUSTAUSCH MIT LAGER- UND BUCHHALTUNGSOFTWARE.

BHS SONTHOFEN SOFTWARE- UMSTELLUNG IM LAUFENDEN BETRIEB LANTEK-LÖSUNGEN: NAHTLOSER AUSTAUSCH MIT LAGER- UND BUCHHALTUNGSOFTWARE. Case Study: BHS SONTHOFEN SOFTWARE- UMSTELLUNG IM LAUFENDEN BETRIEB LANTEK-LÖSUNGEN: NAHTLOSER AUSTAUSCH MIT LAGER- UND BUCHHALTUNGSOFTWARE BHS-Sonthofen hat in den vergangenen Monaten seine Produktion

Mehr

TFGM Plasma 3015. TFGM Plasma 3015. Plasmaschneidanlagen. Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung. www.knuth.de

TFGM Plasma 3015. TFGM Plasma 3015. Plasmaschneidanlagen. Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung. www.knuth.de Plasmaschneidanlagen Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung Hypertherm Powermax 1250 einfach zu bedienende CNC Steuerungssoftware absaugfähiger Schneidetisch klappbarer Spritzschutz

Mehr

So lebt B&R Industrie 4.0

So lebt B&R Industrie 4.0 Smart Factory So lebt B&R Industrie 4.0 Was heute unter dem Begriff Industrie 4.0 zusammengefasst wird, lebt der Automatisierungsspezialist B&R seit Jahren in der eigenen Produktion. Die durchgehend vernetzte

Mehr

Celle-Uelzen Netz GmbH Ihr Netzbetreiber für Strom, Erdgas und Wasser

Celle-Uelzen Netz GmbH Ihr Netzbetreiber für Strom, Erdgas und Wasser Celle-Uelzen Netz GmbH Ihr Netzbetreiber für Strom, Erdgas und Wasser Sep-13 / Folie Nummer 1 Vorstellung CUN Aufgabenstellung Änderungsanforderungen Technischer Ausblick Fazit Sep-13 / Folie Nummer 2

Mehr

LIGNA 2009 Seite: 1 / 7 Mai 09

LIGNA 2009 Seite: 1 / 7 Mai 09 LIGNA 2009 Seite: 1 / 7 Mai 09 SCHULER Business Solutions auf der Ligna 2009 Software-Lösungen für eine effiziente Produktion Auf der LIGNA 2009 stellte SCHULER Business Solutions neue Software-Lösungen

Mehr

Eine für alles. Software für den Bauelementehandel

Eine für alles. Software für den Bauelementehandel Eine für alles Software für den Bauelementehandel Speziell für Betriebe, die überwiegend zukaufen: Von Angebot bis Zahlungseingang - Corpora unterstützt Sie bei der täglichen Arbeit im Büro. Von Präsentation

Mehr

Technische Produktinformation: Active Directory- Management in bi-cube

Technische Produktinformation: Active Directory- Management in bi-cube Inhalt: 1 bi-cube -FEATURES ACTIVE DIRECTORY... 2 2 DAS SYSTEMKONZEPT... 3 3 WAS SIND ADOC UND ECDOC?... 3 4 DIE WICHTIGSTEN FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK... 5 4.1 Verwaltung der Strukturdaten... 5 4.2 Verwaltung

Mehr

Der neue Weg Maschinen zu kaufen.

Der neue Weg Maschinen zu kaufen. www.gmw-machines.de Der neue Weg Maschinen zu kaufen. Günstiger, schneller, flexibler. Die GMW Machines GmbH ist die Alternative zwischen dem Gebrauchtund dem High-End-Neumaschinen-Markt. Unsere Maßanfertigungen

Mehr

CNC: Target zu Kosy 1.1

CNC: Target zu Kosy 1.1 Bedienungsanleitung CNC: Target zu Kosy 1.1 Dr. Markus Ziegler Spaichingen Juni 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 3 2 Copyright... 3 3 Stand der Entwicklung... 3 4 Installation... 3 5 Benötigte Werkzeuge...

Mehr

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen Produktinformation QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen QM eco select Die Idee. Hochpräzise Bearbeitung von PKD-Werkzeugen. Die VOLLMER QM eco select wurde ent wickelt

Mehr

Kostenpflichtige Catia-Schnittstelle. Auf Basis der ACIS- Schnittstelle.

Kostenpflichtige Catia-Schnittstelle. Auf Basis der ACIS- Schnittstelle. Unterstütze CAD-Formate Import 3D Flächendatei *.3dx Internes cadwork Format. Eine 3dx-Datei (bis zur Version 19 noch *.3ds) dient der Übertragung von 2D und 2,5D Informationen aus dem Modul cadwork 2D

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Entwurf und Konzept, Entwicklung und Konstruktion, Projektmanagement, Bau und Vertrieb von technischen Produkten Unternehmensportfolio Stand 06/2013 www.kead-design.de Inhalt Unternehmensphilosophie...

Mehr

sellmore Project-Suite für Sage CRM

sellmore Project-Suite für Sage CRM App für Sage CRM sellmore Project-Suite für Sage CRM Projektmanagement - einfach, professionell und übersichtlich Die App Mit der sellmore Project- Suite für Sage CRM können Sie Projekte strukturieren,

Mehr

LASERSCANNER nxsensor-i und nxsensor-i/p

LASERSCANNER nxsensor-i und nxsensor-i/p LASERSCANNER nxsensor-i und nxsensor-i/p Für Koordinatenmessmaschinen, portable Messarme und CNC-gesteuerte Maschinen Klein Schnell Kosteneffizient Merkmale: LASERSCANNER nxsensor-i und nxsensor-i/p Ausgefeilte

Mehr

Orlando-Finanzbuchhaltung

Orlando-Finanzbuchhaltung 100 Bankbuchungen in 5 Minuten Das automatische Erkennen von bis zu 95% der Zahlungen und Durchführung der Bankbuchung mit OP Ausgleich beschleunigen das Buchen von Bankbelegen beträchtlich. Ihr Vorteil

Mehr

Pressemitteilung der Fa. Kaufmann zur Blechexpo 1. 4. Juni 2005 Sinsheim

Pressemitteilung der Fa. Kaufmann zur Blechexpo 1. 4. Juni 2005 Sinsheim Pressemitteilung der Fa. Kaufmann zur Blechexpo 1. 4. Juni 2005 Sinsheim Flexibel und schnell Markenzeichen der Kaufmann GmbH & Co. KG 1. Juni 2005 Die Kaufmann GmbH & Co. KG, Schwegenheim, gliedert sich

Mehr

NEVARIS BIM-SOFTWARE PRODUKTBROSCHÜRE

NEVARIS BIM-SOFTWARE PRODUKTBROSCHÜRE hartmann technologies GmbH Herbert-Bayer-Str.4 13086 Berlin Tel.: +49 (0) 30 / 75 56 999-75 Fax: +49 (0) 30 / 75 56 999-77 E-Mail: info@hartmann-technologies.net Web: www.hartmann-technologies.net BIM-SOFTWARE

Mehr

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm.

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Special BOOST YOUR BUSINESS Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Verknüpfte Intelligenz Eine Software, eine Lösung, ein Prozess vergessen Sie verschiedene

Mehr

Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P PROPAS EDI. Automotive

Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P PROPAS EDI. Automotive Harry Schmidt & Partner GmbH Software und Systeme. S&P Automotive Automotive Dieses Modul ermöglicht die Kommunikation über das FACT und VDA Datenformat Verkauf FACT ist ein branchenübergreifender internationaler

Mehr

EasyWOOD.... einfach nur fräsen. CAD / CAM / CIM Software Solutions

EasyWOOD.... einfach nur fräsen. CAD / CAM / CIM Software Solutions EasyWOOD... einfach nur fräsen CAD / CAM / CIM Software Solutions Historie Bergamo, eine wunderschöne Stadt in der Lombardei, ist der Ursprung der DDX s.r.l. 2001 entschlossen sich 4 Personen aus der Softwareabteilung

Mehr

Produktinformation. CL 200 Schärfmaschine für HW bestückte Kreissägen zur Komplettbearbeitung an Brust und Rücken

Produktinformation. CL 200 Schärfmaschine für HW bestückte Kreissägen zur Komplettbearbeitung an Brust und Rücken Produktinformation CL 200 Schärfmaschine für HW bestückte Kreissägen zur Komplettbearbeitung an Brust und Rücken CL 200 Die Idee: Einzigartige Bearbeitungsmöglichkeiten in nur einer Aufspannung speziell

Mehr

Vorlesung Grundlagen der computergestützten Produktion und Logistik W1332

Vorlesung Grundlagen der computergestützten Produktion und Logistik W1332 Vorlesung Grundlagen der computergestützten Produktion und Logistik W1332 Fakultät für Wirtschaftswissenschaften W. Dangelmaier Grundlagen der computergestützten Produktion und Logistik - Inhalt 1. Einführung:

Mehr

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Handbuch Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Intelligent und einfach! intellisigner von Broadgun Software Rechtskonforme Rechnungssignatur nach 14 UStG Für MS Windows 2000

Mehr

VoluteGen ist ein im Rahmen des generischen Modells entstandenes Programmpaket, das bei der Strömungsanalyse von Spiralen eingesetzt werden kann.

VoluteGen ist ein im Rahmen des generischen Modells entstandenes Programmpaket, das bei der Strömungsanalyse von Spiralen eingesetzt werden kann. VoluteGen VoluteGen ist ein im Rahmen des generischen Modells entstandenes Programmpaket, das bei der Strömungsanalyse von Spiralen eingesetzt werden kann. "VGenMod" bietet die Möglichkeit, Sammelgehäuse

Mehr

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MASTER 7018

Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen. So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MASTER 7018 Kantenanleimmaschinen CNC-Bearbeitungszentren Vertikale Plattensägen Druckbalkensägen So einfach kann CNC-Fertigung sein PRO-MSTER 7018 DIE NEUE P R O D U K T I V I T Ä T U N D P R Ä Z I S I O N P R O

Mehr

NC Express e3 Effizientes Programmieren für einen produktiven Fertigungsprozess. The Software

NC Express e3 Effizientes Programmieren für einen produktiven Fertigungsprozess. The Software NC Express e3 Effizientes Programmieren für einen produktiven Fertigungsprozess Bend Combi Laser Punch System Software NC Express e3 ist die bedienerfreundliche, integrierte und automatisierte Programmiersoftware

Mehr

Stark für die Energietechnik

Stark für die Energietechnik Stark für die Energietechnik GÜHRING - WELTWEIT IHR PARTNER Stark für die Energietechnik Gewindebohrer für Metrische ISO-Gewinde, M16 - M39 SW d2 l 1 l 2 d 1 d k Artikel-Nr. 778 Schneidstoff Norm DIN 2184-1

Mehr

> > > GeoOffice 10 R3 / 10.1

> > > GeoOffice 10 R3 / 10.1 > > > GeoOffice 10 R3 / 10.1 Neue Funktionen und Fixes Mit dem vorliegenden Release für GeoOffice werden sowohl ArcGIS 10 als auch ArcGIS 10.1 unterstützt. Gleichzeitig können sie nun ihre Projekte für

Mehr

Der Featurebaum verrät mehr über den Konstrukteur, als über die Konstruktion: komplex oder schlicht; interessant oder langweilig; aufgeräumt

Der Featurebaum verrät mehr über den Konstrukteur, als über die Konstruktion: komplex oder schlicht; interessant oder langweilig; aufgeräumt 11 2 Modellaufbereitung Anders als im vorhergehenden Kapitel ist der Eiskratzer tatsächlich mit SolidWorks modelliert, es handelt sich also um ein natives Modell. Nach dem Aufruf des Modells (Ordner: Kapitel

Mehr

Bericht über das interdisziplinäre CAD/CAM-Praxisprojekt SS 09

Bericht über das interdisziplinäre CAD/CAM-Praxisprojekt SS 09 Bericht über das interdisziplinäre CAD/CAM-Praxisprojekt SS 09 Thema: 5-Achs CNC Fräsbearbeitung eines Hochhausmodells Referenten: Michael Martin & Maximilian Schroeder Fachbereich Holzingenieurwesen Vertiefungsrichtung

Mehr

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt Das papierlose Büro Kurzübersicht wie Sie das Handling mit Auftrag, Lieferschein, Reparaturbericht und Stundenzettel ab sofort optimal gestalten können. 2011-2013

Mehr

Anleitung DONATSCH WebShare V02

Anleitung DONATSCH WebShare V02 Anleitung DONATSCH WebShare V02 1. Einleitung Ihr von uns gescanntes Objekt kann auf Wunsch via Webbrowser abgerufen werden. Sämtliche Scans sind einsehbar und es können Messungen darin durchgeführt werden.

Mehr

Danach selektiert man die beiden 2D-Kurven und wählt dann im Menü Editieren so wie dargestellt den Befehl Schneiden.

Danach selektiert man die beiden 2D-Kurven und wählt dann im Menü Editieren so wie dargestellt den Befehl Schneiden. Tipps und Tricks für Pro/Engineer (Wildfire 3) (Von EWcadmin, U_Suess und Michael 18111968) Okt.2007 Schneiden (WF3): Erzeugen einer 3D-Kurve aus zwei 2D-Kurven (von EWcadmin) Man kann aus zwei 2D-Kurven,

Mehr

Anwender-Dokumentation. Schnittstelle ATOSS - @uto.wps

Anwender-Dokumentation. Schnittstelle ATOSS - @uto.wps Anwender-Dokumentation Schnittstelle ATOSS - @uto.wps Allgemein 2 Vor Umstellung auf WPSATOSS 2 NACH Umstellung auf WPSATOSS-Schnittstelle Vorbereitungen zur Installation der WPS ATOSS Schnittstelle 5

Mehr

Animation der Montage von CATIA-Bauteilen

Animation der Montage von CATIA-Bauteilen Animation der Montage von CATIA-Bauteilen KONZEPTION UND PROTOTYP PRÄSENTATION ZUM PRAXISPROJEKT SS 2007 VON TIM HERMANN BETREUER: PROF. DR. HORST STENZEL Motivation Voraussetzungen Ziele Datenkonvertierung

Mehr

SBS Lohn plus UND ENtgELtaBrEchNUNg muss kein albtraum mehr SEiN!

SBS Lohn plus UND ENtgELtaBrEchNUNg muss kein albtraum mehr SEiN! UND Entgeltabrechnung muss kein AlBtraum MEHR sein! Zusammenarbeit mit Erfolg Gemeinsam mit unserem Lösungspartner SBS Software GmbH - seit mehr als 30 Jahren Spezialist für professionelle Lohnabrechnungsprogramme

Mehr

Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen

Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen Neue Funktionen V15 BricsCAD V15 Neue Funktionen Neue Funktionen Zeichnungsoberfläche Ribbon Menüs Der User kann selbst wählen ob Ribbon Menüs angezeigt werden sollen oder nicht. Er kann zwischen alter

Mehr

Die Lösung für Ihre Werkzeugdatenverwaltung

Die Lösung für Ihre Werkzeugdatenverwaltung Die Lösung für Ihre Werkzeugdatenverwaltung TDM Systems Ko TDM Systems Profis für Werkzeugdatenverwaltung Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und vermarktet die TDM Systems GmbH Software zur Organisation

Mehr

www.creotecc.com CREOTOOL Belegung planen Statikberechnung Visualisierung des Projekts Erstellung der CAD Zeichnung Erstellung der Materialliste

www.creotecc.com CREOTOOL Belegung planen Statikberechnung Visualisierung des Projekts Erstellung der CAD Zeichnung Erstellung der Materialliste www.creotecc.com CreotOOL 2.0 Die webbasierte Planungssoftware von Creotecc Belegung planen Statikberechnung Visualisierung des Projekts Erstellung der CAD Zeichnung Erstellung der Materialliste creotool

Mehr

Software Form Control

Software Form Control Messen per Mausklick. So einfach ist die Werkstückkontrolle im Bearbeitungszentrum mit der Messsoftware FormControl. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Freiformflächen oder Werkstücke mit Standardgeometrien

Mehr

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege.

Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Informationen zur Viptool Engineering Softwarepflege. Perfekte TGA-Planung mit Viptool Engineering. TGA-Planer werden kontinuierlich vor neue Voraussetzungen gestellt. Einerseits gilt es, die Wünsche der

Mehr

accord 30 fx CNC-Bearbeitungszentrum accord 30 fx

accord 30 fx CNC-Bearbeitungszentrum accord 30 fx accord 30 fx CNC-Bearbeitungszentrum accord 30 fx accord 30 fx CNC-Bearbeitungszentrum Modulares Bearbeitungszentrum neuer Generation für Bearbeitungen, die eine große Zerspanungsleistung und hohe Standards

Mehr

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Eine Einführung zum Multi Channel Invoice Processing Tausende von Rechnungen werden jeden Monat in Unternehmen verarbeitet. Papier ist

Mehr

Ein integriertes ERP-System der GSD Software mbh ermöglicht dem Jettinger Treppenbauer Bucher GmbH effizientere und transparentere Verwaltungsabläufe

Ein integriertes ERP-System der GSD Software mbh ermöglicht dem Jettinger Treppenbauer Bucher GmbH effizientere und transparentere Verwaltungsabläufe Land: Deutschland Branche: Treppenbau Produkt / Modul: DOCUframe, WWS V Das Unternehmen: Die Bucher GmbH ist mit mehr als 100 Mitarbeitern eines der größten Treppenbau-Unternehmen in Süddeutschland. Als

Mehr

Portfolio 09. Das Unternehmen Was ist NeQS Was bieten wir

Portfolio 09. Das Unternehmen Was ist NeQS Was bieten wir Portfolio 09 Nehring PC-Messtechnik Hauptstraße 18 56281 Dörth Telefon 06747 6967 neqs@a-nehring.de www.a-nehring.de Das Unternehmen Was ist NeQS Was bieten wir Das Unternehmen Das sagen Kunden über uns

Mehr