Erfahren Sie mehr über unser Angebot und darüber, was wir für Sie tun können, unter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfahren Sie mehr über unser Angebot und darüber, was wir für Sie tun können, unter www.deawm.ch"

Transkript

1 FonDs

2 Deutsche Asset & Wealth Management Die ganze Investmentwelt. Unter einem Dach. Active Passive Alternatives Loans & Deposits Wealth Deutsche Asset & Wealth Management vereint alle Asset- und Wealth-Management- Kompetenzen der Deutschen Bank. Unsere global integrierte Produktplattform bietet eine umfassende Auswahl an erstklassigen Strategien und Lösungen, die das gesamte Risiko-Rendite-Spektrum abdecken. Dazu gehören auch passive und alternative Anlagestrategien. Mit unseren innovativen und massgeschneiderten Strategien decken wir die spezifischen Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden optimal ab. Das Erscheinungsbild in Platin steht für unseren Anspruch an ein Höchstmass an Integrität, Expertise und Innovation entscheidende Eigenschaften in einem sich stets wandelnden globalen Umfeld. Erfahren Sie mehr über unser Angebot und darüber, was wir für Sie tun können, unter Die Deutsche Asset & Wealth Management ist der Vermögensverwaltungsarm der Deutschen Bank AG und ihrer Tochtergesellschaften. Die Kunden beziehen die Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Asset & Wealth Management über eine oder mehrere juristische Personen, die den Kunden gemäss den Verträgen, Vereinbarungen, Angebotsunterlagen oder anderen Dokumenten im Zusammenhang mit diesen Produkten oder Dienstleistungen bekannt gegeben werden. Die in den Dokumenten enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung und keine Anlageempfehlung dar. Weder die in den Dokumenten enthaltenen Informationen noch andere Unterlagen in Zusammenhang mit diesen Dokumenten sind ein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots oder eine Vermittlung von Fondsanteilen. 2014, Deutsche Asset & Wealth Management. Alle Rechte vorbehalten.

3 3 Finanz und Wirtschaft Editorial BEREIT SEIN FÜR EINE NEUE PHASE Bond- und Aktienmärkte werden ihren Höhenflug nicht so bald fortsetzen wie in den letzten Jahren. Umso wichtiger ist die Selektion. Fonds helfen dabei. WENN D ER PEGEL STEIGT, hebt es alle Boote. So war es nach der Finanzkrise 2007/08, als die Geldflut der Notenbanken die Zinsen purzeln und die Bondpreise haussieren liess. Anleger flüchteten aus Angst vor Inflation in Edelmetall und andere Sachwerte. Dann schossen die Aktienkurse hoch, auch sie getrieben durch die üppig vorhandene Liquidität und den Mangel an attraktiven Alternativen, aber nicht nur: Eine weitere, mindestens so starke Antriebskraft waren und sind die Unternehmen. Sie haben zu einer beispiellosen Restrukturierung angesetzt und sind heute fitter denn je. Viele von ihnen werden die volle Ernte erst noch einfahren. Das wird zusammen mit der sich allmählich aufrichtenden Konjunktur der Börse auch in Zukunft Impulse verleihen, selbst wenn sie, wie viele meinen, nach dem kräftigen Anstieg «reif» für eine Korrektur ist. Das eine ist die Bewegung von Märkten. Sektoren, Themen und einzelne Titel können sich ganz anders verhalten, Bleibt der Wasserstand stabil oder geht er vorübergehend zurück, kommt es auf die richtige Wahl an, um oben zu bleiben. INHALT Seite Performance 4 Aktienfonds 6 Obligationenfonds 30 Strategiefonds 45 Andere Fonds 50 Glossar 63 Fondsindex 65 Impressum 66 LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, Sie halten ein Exemplar des «Fonds-Guide» in den Händen, den «Finanz und Wirtschaft» in diesem praktischen Format zum fünften Mal herausgibt. Auch bei Anlagefonds gilt es, den richtigen Entscheid zu treffen. Das vorliegende Handbuch hilft Ihnen dabei, so wie Anlagefonds helfen, Kapital nicht nur zu diversifizieren und das Risiko zu streuen, sondern auch Chancen wahrzunehmen, für die der einzelne Investor oft weder Zeit, Ressourcen noch das nötige Know-how hat. Rund 200 Anlagefonds finden Sie in dieser Ausgabe ausführlich dargestellt, mit Strategie, Eckdaten, Performance, Ranglisten über unterschiedliche Zeiträume usw. Der «Fonds-Guide 2014» liefert Ihnen wichtige Informationen zur richtigen Wahl in einem anspruchsvollem Umfeld. n HANSPETER FREY GEWINNER UND VERLIERER Aktienfonds Obligationenfonds Strategiefonds Geldmarktfonds übrige Fonds: Immobilien, Hedge Funds Total Nettozufluss Netto-Mittelflüsse am Schweizer Fondsmarkt in Mrd. Fr Quelle Swiss Fund Data, Lipper / Grafik Finanz und Wirtschaft DATENQUELLEN Daten, Charts und Texte der Fondsprofile wurden von Tele Trader Software und Software-systems.at geliefert. Die Daten für die Ranglisten stammen von Lipper.

4 4 Finanz und Wirtschaft Performance REIF FÜR EINE KONSOLIDIERUNG Das vergangene Jahr war für Anleger wiederum hervorragend. Wenn 2014 nicht so gut wird, ist das nicht schlecht. HOCHMUT KOMMT VOR DEM FALL. So weit soll es nicht kommen war für Aktien mit Ausnahme von Emerging Markets wiederum ein besonderes Jahr. Selbst wenn man bedenkt, dass längst nicht alle Anlagefonds den Index übertreffen in guten Jahren sind es in der Regel mehr als in schlechten, haben globale Aktienfonds mit einer durchschnittlichen Performance von 20% bemerkenswert gut abgeschnitten. Noch besser, mit deutlichem Vorsprung, waren erneut die Small & Mid Caps. Unter den Branchen setzten sich Biotech und Informationstechnologie an die Spitze. Auch mit Obligationen war trotz Niedrigstzinsen Geld zu verdienen. Wer erfolgreich sein wollte, musste jedoch die Turbulenzen aufgrund der lange offenen Frage nach dem Beginn der schrittweisen Drosselung der Anleihenkäufe des Fed bewältigen und sich überhaupt in einem Markt behaupten, der ungewöhnlich volatil geworden ist. Unter den Hedge Funds machten einzelne Strategien wieder positiv von sich reden. Anlagezielfonds tummelten sich, wie meist, im Mittelfeld. Das Nachlassen der Krisen- und Inflationsängste band Edelmetalle zurück. Rohstoffe litten unter der Verlangsamung des Wachstums in China. In Immobilienfonds wurde Sättigung bis Überhitzung in gewissen Zentren manifest. Dass es an den Börsen in diesem rasanten Galopp nicht weitergehen kann, scheint allen klar. Eine Konsolidierung, ja selbst eine Korrektur wäre einer längerfristig stabilen Entwicklung förderlich. n HANSPETER FREY DIE BESTEN AKTIENFONDS ÜBER EIN JAHR Adamant Global Biotech A Waverton European B EUR Dexia Equities L Biotechnology C Cap Franklin Biotechn.Discovery A (acc) USD Bellevue F (Lux) BB Biotech B USD Quantex Global Value Fund in Franken in % ,2 62,6 59,8 59,6 59,1 58, Quelle Lipper / Grafik Finanz und Wirtschaft DIE BESTEN AKTIENFONDS ÜBER DREI JAHRE Franklin Biotechn.Discovery A (acc) USD Adamant Global Biotech A JPM Global Healthcare A Acc USD Dexia Equities L Biotechnology C Cap Credit Suisse (Lux) Equity Biotech. Fd B UBS (Lux) Equity Fd Biotech (USD) P-acc in Franken in % 117,8 114,9 111,9 111, Quelle Lipper / Grafik Finanz und Wirtschaft 111,0 99,4

5 5 AKTIENFONDS Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Franklin Biotechnology Discovery A (acc) USD 59, ,8 1 Adamant Global Biotech A 63, ,9 2 JPM Global Healthcare A Acc USD 56, ,9 3 Dexia Equities L Biotechnology C Cap 59, ,3 4 Credit Suisse (Lux) Equity Biotechnology Fund B 56, ,0 5 UBS (Lux) Equity Fund Biotech (USD) P-acc 50, ,4 6 Polar Capital Healthcare Opportunities USD 50, ,4 7 Janus Global Life Sciences Fund A USD Acc 48, ,0 8 Bellevue F (Lux) BB Biotech B USD 59,1 9 87,0 9 Cazenove UK Equity B GBP 31, ,9 10 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 14, , Performance in % per in Franken OBLIGATIONENFONDS Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang ING (L) Renta Fund Europe High Yield P Cap EUR 12, ,9 1 Invesco Global Unconstrained Bond C Acc 4,1 2 38,4 2 AllianceBernstein-Euro High Yield Pf A EUR 11, ,9 3 Dexia Bonds Euro High Yield C Cap 11, ,4 4 UBS (Lux) Bond Fund Euro High Yield (EUR) P-acc 11, ,2 5 HSBC GIF Euro High Yield Bond AC EUR 9, ,2 6 Lazard European HighYield 12, ,9 7 DWS Invest Euro High Yield Corporates LD 10, ,8 8 M&G High Yield Corporate Bond X Income 7, ,8 9 Raiffeisen-Europa-High Yield R A 8, ,4 10 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 0, , Performance in % per in Franken STRATEGIEFONDS Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Berenberg Sys. A. US Stockpicker Fund B 30,0 5 51,1 1 Legg Mason Capital Mgmt Opportunity A Dis A USD 60,4 1 44,2 2 Polar Capital Financials Income A2 Retail Acc 19, ,1 3 Invesco Pan European High Income A 14, ,0 4 Jyske Invest Growth Strategy 23, ,9 5 Fidelity Funds Euro Balanced A-EUR 14, ,3 6 R Club C 31,6 4 25,9 7 Templeton Global Balanced A (Qdis) USD 14, ,1 8 Swisscanto (CH) Portfolio Fund Valca 15, ,9 9 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 5, ,2 542 Performance in % per in Franken IMMOBILIENFONDS Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Swissinvest Real Estate Investment Fund 1,1 4 25,1 1 FIR Fonds Immobilier Romand 1, ,0 2 La Foncière 0,1 8 20,3 3 Centralfonds Zentralschweizerischer Immo-Fonds 7 19,3 4 Patrimonium Swiss Real Estate Fund 4,9 1 18,3 5 UBS (CH) Property Fund-Leman Residential «Foncipars» 1,8 3 18,3 6 Credit Suisse Real Estate Fund Siat 3, ,1 7 UBS (CH) Property Fund-Swiss Mixed «Sima» 0, ,9 8 Credit Suisse Real Estate Fund LivingPlus 4,1 2 12,2 9 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 3,7 27 8,9 24 Performance in % per in Franken

6 6 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds NAHE DER BESTEN ALLER WELTEN Nach zwei spektakulären Aktienjahren, begünstigt durch Geldschwemme und dürre Alternativen, kommt es jetzt auf Konjunktur und Unternehmen an. INHALT Seite Asien / Pazifik 8 China 9 Europa 10 Japan 13 Nordamerika 14 Schweiz 16 Schwellenländer 19 Weltweit 21 Absolute / Total Return 24 Branchen und Themen 25 WAS ES ZUM VOLLKOMMENEN GLÜCK NOCH BRAUCHT, wäre ein drittes Jahr im Stil der Vorjahre. Doch halt: Weil erstens der Appetit mit dem Essen kommt, sind Anleger selten satt. Zweitens findet eine Hausse, ginge sie ungehindert weiter, sehr selten statt weniger was die Zeit, sondern was das Ausmass betrifft. Und ausserdem wäre nach so steilem Anstieg der Rückschlag umso brutaler. Auch so bewegen sich die Aktienmärkte auf einem ansehnlichen Niveau, das nicht zwingend einer Korrektur, aber doch einer Konsolidierung bedarf, soll das noch junge Vertrauen in Aktien nicht durch einen neuen Taucher zerstört werden. Niedrigstzinsen und üppige Liquidität haben der Hausse geholfen, ebenso das Abflauen von Krisenherden. Ohne sich bessernde Perspektiven für Wirtschaft und Unternehmen wäre die Klettertour aber nicht zustande gekommen. Es wird weiter restrukturiert, was das Zeug hält. Viele Unternehmen werden die volle Ernte erst einfahren. Auch die Wirtschaft scheint allmählich zu einem einigermassen zufriedenstellenden Tempo zurückzufinden. Das macht die Titelwahl nicht einfacher, im Gegenteil. Sektoren wie Biotech und IT, die mächtig aufgeholt haben, dürften mehr defensiven und Small & Mid Caps eher grosskapitalisierten Titeln Platz machen. n HANSPETER FREY SCHWEIZ 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Credit Suisse Select (CH) Swiss Equities /30 B 27, ,2 1 LO Funds (CH) Swiss Equity Tracker I D 23, ,5 2 UBS ETF (CH) SMI (CHF) A-dis 23, ,3 3 ishares SMI (CH) 23, ,1 4 RFP Swiss Equity Plus A 31,0 4 36,7 5 WinFund Equity-Index Switzerland 22, ,6 6 ishares SMI (DE) 23, ,6 7 IAM Swiss Equity Fund 22,3 36,6 8 SIP Swiss Equity Index A2 24, ,2 9 db x-trackers SMI Ucits ETF 1D 22, ,1 10 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 23, ,4 102 Swiss Performance Index TR 24,6 35,4 Quelle Lipper Performance in % per in Franken DIE GRUPPENSIEGER AKTIEN ÜBER DREI JAHRE Franklin Biotech. Disc. A (acc) USD Waverton European B EUR Quantex Global Value Fund Vanguard US Discoveries Inv. USD F&C Eruopean Small Cap A EUR Wells Fargo (Lux) WW US All Cp Growth A USD Gruppendurchschnitt in Franken in % 117, ,5,4,1 0 Biotechnologie Europa global & Mid Aktien Aktien US Small Cap Quelle Lipper / Grafik Finanz und Wirtschaft 63,1 58,9 Europa Small & Mid Cap Aktien USA

7 7 NEBENWERTE SCHWEIZ 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang AMG Substanzwerte Schweiz A 26, ,5 1 LLB Aktien Regio Bodensee (CHF) 40,7 2 24,5 2 Mirabaud Equities Swiss Small and Mid-A Cap-CHF 33,4 8 23,6 3 BGF Swiss Small & MidCap Opportunities A2 CHF 33,9 7 23,3 4 RFP Small & Mid Caps Switzerland 35,9 3 22,9 5 Regiofonds Zuerichsee 28, ,6 6 Reichmuth Pilatus 29, ,4 7 Pictet CH-Swiss Mid Small Cap-P dy CHF 30, ,0 8 zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund A 26, ,2 9 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 30, ,6 33 Swiss Performance Index Small & Mid TR 29,3 19,8 Quelle Lipper Performance in % per in Franken AKTIEN GLOBAL Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Quantex Global Value Fund 58,1 1,4 1 Classic Global Equity Fund 43,6 3 72,2 2 Classic Value Equity Fund 41,8 4 63,2 3 Morgan Stanley Global Infrastructure Fund A USD 14, ,6 4 DB Platinum Branchen Stars R1C 34, ,4 5 Robeco BP Global Premium Equities D EUR 29, ,1 6 PPF LPActive Value Fund EUR 26, ,5 7 Goldman Sachs GMS Dyn World Equity Pf Base USD 28, ,1 8 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 19, ,6 397 MSCI World TR USD 23,8 34,5 Performance in % per in Franken EMERGING MARKETS 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang BI Sicav New Emerging Markets Equities R EUR 28,8 1 41,7 1 Coronation Global Emerging Markets A 10, ,7 2 RAM (Lux) SF-Emerging Markets Equities B USD 2, ,4 3 WMP EM Established Leaders Fund B 3, ,5 4 First State Global Em. Markets Sustainability A GBP Acc 1, ,4 5 First State Global Emerging Markets Leaders A GBP Acc 1, ,7 6 First State Global Emerging Markets A GBP Acc 0,5 53 9,3 7 Charlemagne Magna Emerging Markets Div N Acc EUR 3,1 28 8,8 8 Quoniam Fund Sel. Sicav EM Equity MinRisk EUR 1,3 59 8,7 9 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 3, ,1 151 MSCI EM (Emerging Markets) TR USD 36,0 38,7 Quelle Lipper Performance in % per in Franken BIOTECHNOLOGIE Quelle Lipper 1 Jahr Rang 3 Jahre Rang Franklin Biotechnology Discovery A (acc) USD 59, ,8 1 Adamant Global Biotech A 63, ,9 2 Dexia Equities L Biotechnology C Cap 59, ,3 3 Credit Suisse (Lux) Equity Biotechnology Fund B 56, ,0 4 UBS (Lux) Equity Fund Biotech (USD) P-acc 50,2 8 99,4 5 Bellevue F (Lux) BB Biotech B USD 59,1 4 87,0 6 Pictet-Biotech-P USD 49,9 9 72,9 7 RH&F Global Life Sciences Fund 52,1 7 71,5 8 Sektordurchschnitt/Anzahl Fonds 56,4 9 94,4 9 MSCI World/Pharma, Biotech, & Life Science NR 34,1 72,3 Performance in % per in Franken

8 8 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Asien / Pazifik BSI-MULTINVEST ASIAN STOCK USD VITRUVIUS ASIAN EQUITY PORTFOLIO B EUR Die Aktienfonds decken verschiedene Regionen ab, die sich an den wichtigsten Aktienmärkten der Welt orientieren, und bieten eine professionelle und diversifizierte Verwaltung der Aktien. Es handelt sich um Anlagen mit einem langfristigen Anlagehorizont und hohem Risiko. Das Portfolio investiert hauptsächlich in Aktien und aktienbezogene Wertpapiere von Unternehmen in asiatischen Ländern wie Japan, Hongkong, China und anderen. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft BSI SA UBS (Luxembourg) S.A., Luxembourg Valor LU Fondsmanager Tino Sarantis Auflagedatum 5. Februar 2001 Fondsvolumen 292,93 Mio. $ keine Verwaltungsgebühr 1,7% Ter 1,76% Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Januar 2010 Fondsvolumen 66,22 Mio. MSCI AS TR Net Asia Pacific USD Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 3% (per ) 1 Jahr 6,2% 3 Jahre 4,2% 5 Jahre,8% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,1 1 Jahr 13,5% 3 Jahre 21,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,4 60 SCHRODER ISF ASIAN OPPORTUNITIES A ACC VITRUVIUS ASIAN EQUITY PORTFOLIO B USD Der Fonds strebt nach Kapitalzuwachs, der durch Anlagen in Aktien von Unternehmen des Pazifikraums (ohne Japan) erzielt werden soll. Wir sind der Ansicht, dass diese Region massgeblich getragen durch China und Indien ein hohes wirtschaftliches Wachstumspotenzial aufweist. Das Portfolio investiert hauptsächlich in Aktien und aktienbezogene Wertpapiere von Unternehmen in asiatischen Ländern wie Japan, Hongkong, China und anderen. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Fondsgesellschaft Schroder Investment Management J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Robin Parbrook Auflagedatum 29. Oktober 1993 Fondsvolumen 2036 Mio. $ MSCI AC Asia ex Japan Ter 1,99% (per ) Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Januar 2010 Fondsvolumen 91,24 Mio. $ MSCI AS TR Net Asia Pacific USD Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 3% (per ) 1 Jahr 0,8% 3 Jahre 12,2% 5 Jahre 111,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2 1 Jahr 13,7% 3 Jahre 22,7% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,4

9 9 China GAM STAR CHINA EQUITY USD ACC VITRUVIUS GREATER CHINA EQUITY USD Ziel des Fonds ist es, attraktive risikobereinigte Erträge über einen gesamten Marktzyklus hinweg zu erzielen. Investiert wird in Aktien von Unternehmen, die in China und Hongkong ihren Geschäftssitz haben oder dort Erträge erwirtschaften. Fundamental orientierter Stock-Picking-Ansatz mit Macro-Overlay. Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum, hauptsächlich in China, aber auch in Hongkong, Singapur und gelegentlich auch in anderen Märkten. Der Investmentansatz basiert auf einer Kombination von fundamentaler Bottom-up- und makroökonomischer Topdown-Analyse, die sowohl für die Auswahl der Investmentthemen als auch für die Marktexponierung des Portfolios entscheidend sind. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Fondsgesellschaft GAM J.P. Morgan Bank (Ireland) plc Valor IE00B1W3WR42 Fondsmanager Michael Lai Ursprungsland Irland Auflagedatum 9. Juli 2007 Fondsvolumen 2392 Mio. $ Equity Index: MSCI China Index Verwaltungsgebühr 1,35% Ter 1,6% Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Mai 2009 Fondsvolumen 159,49 Mio. $ MSCI China Daily TR Net USD Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 2,97% (per ) 1 Jahr 26,5% 3 Jahre 15,2% 5 Jahre 179,7% Sharpe Ratio 3 Jahre 0, Jahr 20,4% 3 Jahre 25,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 VITRUVIUS GREATER CHINA EQUITY EUR Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum, hauptsächlich in China, aber auch in Hongkong, Singapur und gelegentlich auch in anderen Märkten. Der Investmentansatz basiert auf einer Kombination von fundamentaler Bottom-up- und makroökonomischer Topdown-Analyse, die sowohl für die Auswahl der Investmentthemen als auch für die Marktexponierung des Portfolios entscheidend sind. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Mai 2009 Fondsvolumen,75 Mio. MSCI China Daily TR Net USD Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 2,98% (per ) 1 Jahr 20% 3 Jahre 25,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5

10 10 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Europa ABERDEEN GLOBAL EUROPEAN EQUITY FUND A-2 ACC Anlageziel des Fonds ist eine langfristige Gesamtrendite durch Investition von mindestens zwei Dritteln des Fondsvermögens in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere von Unternehmen mit eingetragenem Sitz in Europa bzw. von Unternehmen, die ihrer Geschäftstätigkeit hauptsächlich in Europa nachgehen, und/oder von Holdinggesellschaften, die den überwiegenden Teil ihres Vermögens in Unternehmen mit eingetragenem Sitz in Europa erzielen. GAM STAR EUROPEAN EQUITY EUR ACC Ziel des Fonds ist es, attraktive, risikobereinigte Erträge mit einem fundamentalen Bottom-Up-Investmentansatz ohne Indexeinschränkungen zu generieren. Der Fonds investiert in ein fokussiertes Portfolio bestehend aus 30 bis 50 europäischen Titeln. Fondsgesellschaft Aberdeen Asset Management BNP Paribas Securities Services Valor LU Fondsmanager Pan European Equity Team Auflagedatum 29. Januar 1993 Fondsvolumen 2,6 Mio. FTSE World Europe Ter 1,69% Fondsgesellschaft GAM J.P. Morgan Bank (Ireland) plc Valor IE Fondsmanager Niall Gallagher Ursprungsland Irland Auflagedatum 12. Oktober 1992 Fondsvolumen 67 Mio. Equity Index: MSCI Europe Index Verwaltungsgebühr 1,35% Ter 1,74% 1 Jahr 14,9% 3 Jahre 25,2% 5 Jahre 99,9% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 1 Jahr 20,6% 3 Jahre 40,9% 5 Jahre 91,7% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,9 BB ENTREPRENEUR EUROPE B EUR IAM-EUROPEAN EQUITY FUND Der Fonds investiert in kotierte eigentümergeführte Unternehmen in Europa, die von einem Unternehmer oder einer Unternehmerfamilie mit mindestens 20% Stimmrechtsanteil massgeblich beeinflusst werden. Die Eigenschaften solcher Firmen wirken sich positiv auf den Aktienkurs aus. Der Fonds hat langfristig attraktives und kompetitives Kapitalwachstum zum Ziel. Er eignet sich besonders für Investoren mit Anlagehorizont von mindestens fünf Jahren, die ihr Portfolio mit Anlagen in europäische eigentümergeführte Unternehmen diversifizieren wollen. Er weist die typischen Risiken auf, die sich aus Aktienanlagen in Europa ergeben. Fondsgesellschaft Bellevue Asset Management AG RBC Investor Services Bank S.A. Valor LU Fondsmanager B. Olsen, M. Keusch, Dr. M. Zuzak Auflagedatum 30. April 2009 Fondsvolumen,8 Mio. Stoxx Europe 600 Verwaltungsgebühr 1,6% Ter 2,33% Dieser Fonds investiert ausschliesslich in europäische Aktien (Schweiz ausgenommen). Es wird eine geringe Anzahl von Gesellschaften favorisiert, die in ihrer Branche zu den Marktführern zählen, solide Finanzen aufweisen und deren Management eine klare Zukunftsstrategie hat. Diese Unternehmen bieten gute Wachstumsmöglichkeiten mit einer besseren Ertragstransparenz. Der Fonds lautet auf Franken oder Euro. Fondsgesellschaft IAM Independent Asset Management SA Bank Julius Baer & Co. AG, Zürich Valor CH Fondsmanager IAM Independent Asset Management SA Auflagedatum 5. Mai 1997 Fondsvolumen 217,86 Mio. Fr. MSCI Europe ex CH PI Ter 1,52% 1 Jahr 12,7% 3 Jahre 22,6% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,4 1 Jahr 16,5% 3 Jahre 25,8% 5 Jahre 44,6% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,73

11 11 ING (L) INVEST EURO HIGH DIVIDEND P CAP EUR Der Teilfonds investiert primär in ein diversifiziertes Portfolio aus Aktien und/oder anderen Wertpapieren von Unternehmen mit hoher Dividendenrendite, die in einem beliebigen Land der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion ihren Sitz haben, notiert oder gehandelt werden. MI-FONDS (CH) EUROPESTOCK A Der Fonds investiert in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz in einem europäischen Land haben oder den überwiegenden Anteil ihrer wirtschaftlichen Aktivität in einem europäischen Land ausüben. In der Regel legt er nicht in Schweizer Aktien an. Der Fonds hat das langfristige Ziel, einen realen Vermögenszuwachs zu generieren. Er eignet sich für Investoren, die über einen langfristigen Anlagehorizont verfügen und mit den Risiken von Aktienanlagen vertraut sind. Gleichzeitig ist er ein Basisprodukt zur Abdeckung des Anlagebedarfs an europäischen Standardtiteln. Fondsgesellschaft ING Asset Management B.V. Brown Brothers Harriman (Lux) S.C.A. Valor LU Fondsmanager Nicolas Simar Auflagedatum 8. März 1999 Fondsvolumen 742,87 Mio. MSCI EMU Ter 1,84% Fondsgesellschaft Migros Bank UBS AG Valor CH Fondsmanager Migros Bank Auflagedatum 28. Februar 2006 Fondsvolumen 52,97 Mio. Fr. MSCI Europe ex Switzerland (MXEUC) Verwaltungsgebühr 1% Ter 1,14% 1 Jahr 26% 3 Jahre 15,6% 5 Jahre 45,3% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,25 1 Jahr 20,3% 3 Jahre 22,2% 5 Jahre 49,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 60 JPMORGAN FUNDS EUROPE EQUITY PLUS A (ACC) EUR Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum über Engagements in europäische Unternehmen durch direkte Anlagen in Wertpapiere solcher Unternehmen und Derivate. Dies ist ein aktiv verwalteter Teilfonds, der ein breites Engagement an den europäischen Wertpapiermärkten ermöglicht. Er ist breit über zahlreiche europäische Märkte diversifiziert. Derivate werden eingesetzt, um ein Engagement in gedeckte Long- und Short-Positionen in diesen Wertpapieren einzugehen. Der Teilfonds kann für Investoren geeignet sein, die nach einer Aktienanlage mit Potenzial für zusätzliche Rendite suchen. Investoren sollten einen Anlagehorizont von fünf Jahren haben. Fondsgesellschaft JPMorgan Asset Management (Europe) S.à.r.l J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Nicholas Horne, Michael Barakos Auflagedatum 25. Juni 2007 Fondsvolumen 1328,87 Mio. MSCI Europe Index Ter 1,9% PIONEER FUNDS TOP EUROPEAN PLAYERS A ND Der Fonds strebt mittel- bis langfristig eine Wertsteigerung des Kapitals an, indem er mindestens 75% seines Gesamtvermögens in ein Portfolio aus Aktien und aktiengebundenen Instrumenten von Unternehmen mit mittlerer und grosser Marktkapitalisierung investiert, die in Europa registriert sind, ihren Hauptsitz haben oder ihre Hauptgeschäftstätigkeit ausüben. Er kann in ein breites Spektrum von Sektoren und Branchen anlegen und investiert in eine vom Anlageberater auf der Basis von unternehmerischen Fundamentaldaten als besonders attraktiv eingestufte Bandbreite von Gelegenheiten. Fondsgesellschaft Pioneer Asset Management S.A. Société Générale Bank & Trust Valor LU Fondsmanager Andrew Arbuthnott Auflagedatum 18. Dezember 2000 Fondsvolumen 6,97 Mio. MSCI Europe Ter 2,08% 1 Jahr 29,3% 3 Jahre 54,3% 5 Jahre 164,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 1, Jahr 19% 3 Jahre 38,7% 5 Jahre 103,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,7

12 12 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Europa SCHRODER ISF EURO EQUITY A ACC VITRUVIUS EUROPEAN EQUITY EUR Kapitalzuwachs hauptsächlich durch Anlagen in Aktien von Unternehmen in Ländern, die Mitglied der WWU sind. Anlagen in Wertpapiere unterliegen dem Marktrisiko und möglicherweise auch dem Wechselkursrisiko. Dieser Fonds kann im Rahmen des Anlageprozesses derivative Finanzinstrumente verwenden. Dies kann die Kursvolatilität des Fonds durch Verstärkung von Marktereignissen erhöhen. Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von Unternehmen in Europa. Die Anlagestrategie stützt sich auf eine Top-down-Branchenanalyse, die durch eine Bottom-up-Analyse ergänzt wird. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small- Cap-Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der Euro. Fondsgesellschaft Schroder Investment Management J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Martin Skanberg Auflagedatum 21. September 1998 Fondsvolumen 1453 Mio. MSCI EMU Net TR Ter 1,% (per ) Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Oktober 1999 Fondsvolumen 1,02 Mio. MSCI Europe Verwaltungsgebühr 2,1% Ter 2,48% (per ) 1 Jahr 24,2% 3 Jahre 34,1% 5 Jahre 74,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 1 Jahr 22,8% 3 Jahre 24,9% 5 Jahre 69,7% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 SCHRODER ISF EUROPEAN SPECIAL SITUATIONS A ACC Das Ziel ist Kapitalzuwachs durch Anlagen in Aktien europäischer Unternehmen. Dazu investiert der Anlageverwalter in ein Portefeuille ausgewählter Titel in Sondersituationen, wenn es sich bei den Sondersituationen um Unternehmen handelt, deren Aussichten seiner Ansicht nach in der Bewertung nicht vollständig enthalten sind. Anlagen in Wertpapieren unterliegen dem Marktrisiko und möglicherweise auch dem Wechselkursrisiko. Dieser Fonds kann derivative Finanzinstrumente verwenden. Dies kann die Kursvolatilität durch Verstärkung von Marktereignissen erhöhen. VITRUVIUS EUROPEAN EQUITY USD Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von Unternehmen in Europa. Die Anlagestrategie stützt sich auf eine Top-down-Branchenanalyse, die durch eine Bottom-up- Analyse ergänzt wird. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small-Cap-Unternehmen investiert. Fondsgesellschaft Schroder Investment Management J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Leon Howard-Spink Auflagedatum 31. März 2006 Fondsvolumen 17 Mio. MSCI Europe Net Return Ter 1,97% (per ) Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 9. August 2012 Fondsvolumen 262,01 Mio. $ MSCI Europe Verwaltungsgebühr 2,1% Ter 2,57% (per ) 1 Jahr 16,7% 3 Jahre 29,7% 5 Jahre 98,9% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 1 Jahr 23,4% 3 Jahre Sharpe Ratio 3 Jahre Wertentwicklung (in Dollar

13 13 Japan BSI MULTINIPPON VITRUVIUS JAPANESE EQUITY EUR Das Ziel ist hauptsächlich, einen optimalen Gesamtertrag zu erwirtschaften, der im Einklang mit der Entwicklung des japanischen Aktienmarktes steht. Investiert wird in erster Linie in Beteiligungswertpapiere und -rechte von Unternehmen, die ihren Sitz oder den überwiegenden Teil ihrer wirtschaftlichen Aktivität in Japan haben oder als Holdinggesellschaften überwiegend Beteiligungen an Unternehmen mit Sitz in Japan halten, und andere gemäss Fondsvertrag zulässige Anlagen. Effektenleihgeschäfte sind möglich. Mit Blick auf eine effiziente Verwaltung des Fondsvermögens können derivative Finanzinstrumente eingesetzt werden. Fondsgesellschaft BSI SA BSI SA Valor CH Fondsmanager Michele Malingamba Auflagedatum 14. Februar 1986 Fondsvolumen Mio. Yen Verwaltungsgebühr 1,6% Ter 1,62% Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von Unternehmen in Japan. Die Anlagestrategie verbindet eine Bottom-up-Analyse mit makroökonomischen Themen. Der Fonds ist breit diversifiziert und verfolgt eine ausgeprägte Risiko-Ertrag- Strategie. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small-Cap- Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der Yen. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 8. November 2000 Fondsvolumen 354,32 Mio. Topix Verwaltungsgebühr 2,2% Ter 2,6% (per ) 1 Jahr 49,4% 3 Jahre 58,4% 5 Jahre 86,3% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,8 Wertentwicklung (in Yen) Jahr 47,3% 3 Jahre 46,5% 5 Jahre 58,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 0, JB JAPAN STOCK FUND-JPY/B VITRUVIUS JAPANESE EQUITY JPY Der Fonds investiert aktiv in japanische Aktien. Er wird nach einem Multi-Manager-Prinzip geführt und kombiniert einen konzentrierten, strikten Bottom-up-Ansatz mit einem breit basierten, systematischen Value-Ansatz. Der Fonds eignet sich für langfristig orientierte, risikobewusste Aktienanleger, die vom Potenzial des japanischen Marktes überzeugt sind und von seiner Entwicklung profitieren möchten. Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von Unternehmen in Japan. Die Anlagestrategie verbindet eine Bottom-up-Analyse mit makroökonomischen Themen. Der Fonds ist breit diversifiziert und verfolgt eine ausgeprägte Risiko-Ertrag- Strategie. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small-Cap- Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der Yen. Fondsgesellschaft Swiss & Global Asset Management AG State Street Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Ernst Glanzmann Auflagedatum 28. Mai 1993 Fondsvolumen 62499,79 Mio. Yen MSCI Japan Local / ND Verwaltungsgebühr 1,2% Ter 1,9% Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Oktober 1999 Fondsvolumen 51315,76 Mio. Yen Topix Verwaltungsgebühr 2,2% Ter 2,6% (per ) 1 Jahr 50,5% 3 Jahre 54,3% 5 Jahre 89,8% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,9 Wertentwicklung (in Yen) Jahr 49,4% 3 Jahre 48,2% 5 Jahre 61,8% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,7 Wertentwicklung (in Yen)

14 14 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Nordamerika BERENBERG SYSTEMATIC APPROACH US STOCKPICKER FUND B Mindestens zwei Drittel des Teilfondsvermögens werden in Aktien in- und ausländischer Aussteller investiert, die den Sitz oder den überwiegenden Anteil ihrer wirtschaftlichen Aktivität in den USA haben. Dabei legt das Fondsmanagement in Qualitätsaktien flexibler Gewichtung je nach Einschätzung und Entwicklung der einzelnen Märkte an. Die Basis für die Aktienauswahl bildet ein systematisches Aktienselektionsmodell. Bis zu ein Drittel des Teilfondsvermögens kann in Genussscheine, festverzinsliche Wertpapiere, Geldmarktinstrumente, Wandel- und Optionsanleihen sowie Optionsscheine auf Wertpapiere angelegt werden. Fondsgesellschaft Universal-Investment-Luxembourg S.A. State Street Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Till Chr. Budelmann (Berenberg Schweiz) Auflagedatum 11. Oktober 2010 Fondsvolumen 102,8 Mio. $ (Klasse B: 72,7 Mio. $) Verwaltungsgebühr 1,65% Ter 1,79% GUTZWILLER ONE Das Anlageziel besteht darin, ein maximales Wachstum des Kapitals durch Investitionen in Aktien zu erreichen. Der Fonds investiert in erster Linie in Large-Cap-Unternehmen im US-Wirtschaftsraum und richtet sich nicht nach dem aktuellen Marktkonsens, sondern sucht unter Berücksichtigung des Substanzwerts diejenigen Unternehmen aus, die ausgezeichnete Chancen haben, zurzeit aber von den Anlegern nicht beachtet werden. Er verfolgt eine aktive, konservative und langfristige Anlagestrategie, ohne Bindung an Branchen oder Sektoren, und richtet sich nicht nach den Gewichtungen eines Index. Fondsgesellschaft Gutzwiller Fonds Management AG E. Gutzwiller & Cie, Banquiers Valor CH Fondsmanager François Boulte Auflagedatum 31. Dezember 1997 Fondsvolumen 114,77 Mio. $ S&P 500 Net TR Ter 1,76% (per ) 1 Jahr 28,7% 3 Jahre 58,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 1, Jahr 32,7% 3 Jahre 42,9% 5 Jahre 116,6% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,7 GAM STAR CAPITAL APPRECIATION US EQUITY USD ACC Ziel des Fonds ist es, durch die Anlage in US-Aktien mittels eines disziplinierten Bottom-Up-Ansatzes attraktive Eträge zu erwirtschaften. Im Rahmen eines Multi-Portfoliomanager-Ansatzes investieren drei externe Fondsmanager (des von GAM verpflichteten Vermögensverwalters Wellington Management) in attraktiv bewertete Unternehmen, die jedoch aus Ihrer Sicht vom Markt nur unzureichend verstanden und daher unterbewertet werden. PIONEER FUNDS U.S. FUNDAMENTAL GROWTH A ND Der Fonds strebt mittel- bis langfristig eine Wertsteigerung des Kapitals an, indem er hauptsächlich in ein Portfolio aus Aktien und aktiengebundenen Instrumenten von Emittenten investiert, die in den USA registriert sind, ihren Hauptsitz haben oder ihre Hauptgeschäftstätigkeit ausüben. Er arbeitet mit einem wachstumsorientierten Ansatz und versucht, in Emittenten mit überdurchschnittlichem Potenzial für Ertragswachstum zu investieren. Der Anlageprozess wird von fundamentalen Faktoren bestimmt. Fondsgesellschaft GAM J.P. Morgan Bank (Ireland) plc Valor IE00B3KRGG97 Fondsmanager Wellington Management Company, LLP Ursprungsland Irland Auflagedatum 16. August 2011 Fondsvolumen 347,7 Mio. $ Equity Index: S&P 500 Verwaltungsgebühr 1,% Ter 2,18% Fondsgesellschaft Pioneer Asset Management S.A. Société Générale Bank & Trust Valor LU Fondsmanager Andrew Acheson Auflagedatum 12. Dezember 2008 Fondsvolumen 1112,47 Mio. $ Russell 0 Growth (TR) Ter 1,68% 1 Jahr 43,7% 3 Jahre 56,5% 5 Jahre 150,8% Sharpe Ratio 3 Jahre 0, Jahr 28,1% 3 Jahre 55,9% 5 Jahre 147,6% Sharpe Ratio 3 Jahre

15 15 QUALITY USA EQUITY FUND B VITRUVIUS US EQUITY USD Der CEAMS USA Equity Fund ist einer der ältesten Quality Funds. Er investiert in Aktien von US-amerikanischen Unternehmen, die hinsichtlich Finanzkraft, aber auch bezüglich Marktpositionierung, Geschäftsmodell und Management qualitativ führend sind und eine attraktive Bewertung aufweisen. Er eignet sich für langfristig orientierte Anleger mit entsprechender Risikotoleranz, die gezielt in ein aktiv verwaltetes Portfolio bestehend aus US-amerikanischen Qualitätsaktien investieren wollen. Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von amerikanischen Unternehmen. Die Anlagestrategie verbindet eine Bottom-up-Analyse, die auf attraktiv bewertete Wachstumsaktien gerichtet ist, mit einer tiefen, auf Unternehmensthemen basierten Analyse. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small- Cap-Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der US- Dollar. Fondsgesellschaft Swiss & Global Asset Management (Luxembourg) S.A. RBC Investor Services Bank S.A. Valor LU Fondsmanager CE Asset Management AG Auflagedatum 30. September 2004 Fondsvolumen 19,42 Mio. $ S&P 500 GD Verwaltungsgebühr 1,8% Ter 1,89% 1 Jahr 30,7% 3 Jahre 38,3% 5 Jahre % Sharpe Ratio 3 Jahre 0,7 Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Limited Auflagedatum 30. November 1999 Fondsvolumen 117,4 Mio. $ S&P 500 Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 2,93% (per ) 1 Jahr 32,3% 3 Jahre 53,2% 5 Jahre,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,9 150 VITRUVIUS US EQUITY EUR Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien von amerikanischen Unternehmen. Die Anlagestrategie verbindet eine Bottom-up-Analyse, die auf attraktiv bewertete Wachstumsaktien gerichtet ist, mit einer tiefen, auf Unternehmensthemen basierten Analyse. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small- Cap-Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der US- Dollar. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Limited Auflagedatum 18. Mai 2001 Fondsvolumen 85,2 Mio. S&P 500 Verwaltungsgebühr 2,5% Ter 2,92% (per ) 1 Jahr 31,8% 3 Jahre 50,5% 5 Jahre 103,9% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,9 150

16 16 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Schweiz BB ENTREPRENEUR SWITZERLAND Der Fonds investiert in kotierte eigentümergeführte Unternehmen in der Schweiz, die von einem Unternehmer oder einer Unternehmerfamilie mit mindestens 20% Stimmrechtsanteil kontrolliert und massgeblich beeinflusst werden. Die Eigenschaften solcher Unternehmen wirken sich nachweislich positiv auf den Aktienkurs aus. Der Fonds hat ein langfristig attraktives und kompetitives Kapitalwachstum zum Ziel. Er eignet sich daher besonders für Investoren mit einem Anlagehorizont von mindestens fünf Jahren, die ihr Portfolio durch Anlagen in schweizerische eigentümergeführte Unternehmen diversifizieren wollen. Fondsgesellschaft Bellevue Asset Management AG Vertretung/ RBC Investor Services Bank S. A. Valor CH Fondsmanager B. Olsen, M. Keusch, Dr. M. Zuzak Auflagedatum 4. April 2006 Fondsvolumen 88 Mio. Fr. SPI Verwaltungsgebühr 1,25% Ter 1,51% CREDIT SUISSE EQUITY FUND (CH) SWISS DIVIDEND PLUS B Der Swiss Dividend Plus investiert primär in Aktien von Schweizer Unternehmen mit nachhaltig überdurchschnittlicher Dividendenrendite. Die Titelauswahl basiert auf quantitativen und qualitativen Analysen. Das Portfolio ist auf die Erzielung eines langfristigen Vermögenszuwachses ausgerichtet, wobei sich die Performance an derjenigen des SPI orientiert. Fondsgesellschaft Credit Suisse Funds AG Credit Suisse AG Valor CH Fondsmanager Tobias Kamm Auflagedatum 1. November 2012 Fondsvolumen 155,38 Mio. Fr. SPI (TR) Verwaltungsgebühr 0,8% Ter 1 Jahr 32,5% 3 Jahre 25,8% 5 Jahre 102,9% Sharpe Ratio 3 Jahre 0, bis Jahr 25,2% 3 Jahre Sharpe Ratio 3 Jahre BSI-MULTINVEST SWISS STOCKS IAM-SWISS EQUITY FUND Die Aktienfonds decken verschiedene Regionen ab, die sich an den wichtigsten Aktienmärkten der Welt orientieren, und bieten eine professionelle und diversifizierte Verwaltung der Aktien. Es handelt sich um Anlagen mit einem langfristigen Anlagehorizont und hohem Risiko. Der Fonds investiert ausschliesslich in Schweizer Aktien. Es wird eine geringe Anzahl von Gesellschaften favorisiert, die in ihrer Branche zu den Marktführern zählen, solide Finanzen aufweisen und deren Management eine klare Zukunftsstrategie hat. Diese Unternehmen bieten gute Wachstumsmöglichkeiten mit einer besseren Ertragstransparenz. Der Fonds lautet auf Franken. Fondsgesellschaft BSI Vertretung/ UBS (Luxembourg) S.A. Valor LU Fondsmanager Mauro Casalini Auflagedatum 21. Januar 2003 Fondsvolumen 39,5 Mio. Fr. Swiss Performance Index TR Verwaltungsgebühr 1,6% Ter 1,64% Fondsgesellschaft IAM Independent Asset Management SA Bank Julius Baer & Co. AG, Zürich Valor 4379 CH Fondsmanager IAM Independent Asset Management SA Auflagedatum 26. Mai 1997 Fondsvolumen 256,96 Mio. Fr. Swiss Performance Index (SPI) Supplement PI Ter 1,76% 1 Jahr 25% 3 Jahre 26,7% 5 Jahre 61,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5 1 Jahr 22,3% 3 Jahre 36,6% 5 Jahre 67,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 1,11

17 17 MI-FONDS (CH) SWISSSTOCK A SARASELECT P CHF Der Fonds investiert in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz in der Schweiz haben oder den überwiegenden Anteil ihrer wirtschaftlichen Aktivität in der Schweiz ausüben. Er hat das langfristige Ziel, einen realen Vermögenszuwachs zu generieren. Der Fonds eignet sich für Investoren, die über einen langfristigen Anlagehorizont verfügen und mit den Risiken von Aktienanlagen vertraut sind. Fondsgesellschaft Migros Bank UBS AG Valor CH Fondsmanager Migros Bank Auflagedatum 28. Februar 2006 Fondsvolumen 73,71 Mio. Fr. Swiss Performance Index (SPI) Verwaltungsgebühr 0,9% Ter 0,93% SaraSelect legt in Aktien von kleinen und mittelgrossen Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und in Liechtenstein an. Die Anlagestrategie beruht auf dem Value-Prinzip. Zusätzlich werden die Interessen von Minderheitsaktionären konsequent wahrgenommen. Das Schwergewicht der Anlagen konzentriert sich auf gut geführte, günstig bewertete Unternehmen mit gesunden Bilanzstrukturen, freiem Cashflow und führenden Marktpositionen. Die Anlagen werden aus einer langfristigen und antizyklischen Optik eingegangen. SaraSelect richtet sich als Ergänzungsanlage an private und institutionelle Investoren. Fondsgesellschaft Sarasin Investmentfonds AG, Basel Bank J. Safra Sarasin AG Valor CH Fondsmanager Marc Possa Auflagedatum 1. Februar 1996 Fondsvolumen 569,18 Mio. Fr. SPI Swiss Small & Mid Caps Ter 1,81% 1 Jahr 23,9% 3 Jahre 31,9% 5 Jahre 63,3% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,9 1 Jahr 27,3% 3 Jahre 8,1% 5 Jahre 78,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2 QUANTEX NEBENWERTE FONDS SCHRODER ISF SWISS EQUITY A ACC Das Ziel besteht darin, durch den Erwerb unterbewerteter Aktien klein- und mittelkapitalisierter Gesellschaften aus der Schweiz und anderen europäischen Staaten langfristig eine überdurchschnittliche Rendite zu erwirtschaften. Durch die Beimischung von maximal 30% nicht an einem geregelten Markt gehandelten Schweizer Aktien («Nichtkotierten») wird eine tiefere Volatilität gegenüber ursprünglichen Small-and-Mid-Cap-Fonds angestrebt. Fremdwährungsrisiken werden grösstenteils gegen Schweizer Franken abgesichert. Das Ziel ist Kapitalzuwachs, der hauptsächlich durch Anlagen in einer Vielzahl grosser, mittlerer und kleiner schweizerischer Unternehmen erreicht werden soll, die einen hohen Cashflow generieren und angemessen bewertet sind. Er profitiert von der Ausrichtung auf kleine und mittelgrosse Unternehmen, denn solche werden von anderen Anlegern im Allgemeinen weniger genau analysiert. Fondsgesellschaft UBS Fund Management AG UBS AG Valor CH Fondsmanager Quantex AG Auflagedatum 29. August 2008 Fondsvolumen 39,43 Mio. Fr. SPI Small Cap Companies Index Verwaltungsgebühr 2% Ter 2% Fondsgesellschaft Schroder Investment Management J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Valor LU Fondsmanager Daniel Lenz Auflagedatum 18. Dezember 19 Fondsvolumen 2,5 Mio. Fr. Swiss Performance Index Verwaltungsgebühr 1,25% Ter 1,73% (per ) 1 Jahr 10,5% 3 Jahre 20,7% 5 Jahre 68,3% Sharpe Ratio 3 Jahre 0, Jahr 24,1% 3 Jahre 27,7% 5 Jahre 61,6% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,5

18 18 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Schweiz VITRUVIUS SWISS EQUITY CHF Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Schweizer Unternehmen. Die Anlagestrategie ist auf eine fundamentale Unternehmensselektion aufgebaut. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small-Cap-Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der Franken. VONTOBEL FUND (CH) II ETHOS EQUITY SWISS MID & SMALL A Der Fonds investiert in klein- bis mittelgross kapitalisierte Schweizer Unternehmen, die sich durch einen guten Umgang mit Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (ESG) auszeichnen. Dabei bilden sowohl das ESG-Rating von Ethos als auch die Fundamentalanalyse (Bottom-up) von Vontobel Asset Management die Basis für die Titelauswahl. Der Fonds übt systematisch die Aktionärsstimmrechte gemäss Ethos-Richtlinien aus. Ausserdem führt er den Dialog über ESG-Themen mit den Entscheidungsträgern dieser Gesellschaften. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 29. Juni 2001 Fondsvolumen 37,23 Mio. Fr. SPI Verwaltungsgebühr 1,85% Ter 2,3% (per ) Fondsgesellschaft Vontobel Fonds Services AG wwww.ethosfund.ch RBC Investor Services Bank S.A. Valor CH Fondsmanager Nils Wimmersberger Auflagedatum 10. Dezember 2004 Fondsvolumen 239,58 Mio. Fr. SPI Extra Verwaltungsgebühr max. 1% Ter 0,83% 1 Jahr 23,8% 3 Jahre 10,9% 5 Jahre 37,6% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2 1 Jahr 29,9% 3 Jahre 17,8% 5 Jahre 89,4% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,4 60 VITRUVIUS SWISS EQUITY EUR Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in Schweizer Unternehmen. Die Anlagestrategie ist auf eine fundamentale Unternehmensselektion aufgebaut. Das Portfolio ist in Large-, Medium- und Small-Cap-Unternehmen investiert. Die Referenzwährung ist der Franken. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Ltd Auflagedatum 25. März 2002 Fondsvolumen 30,38 Mio. SPI Verwaltungsgebühr 1,85% Ter 2,3% (per ) 1 Jahr 23,8% 3 Jahre 11% 5 Jahre 39,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2

19 19 Schwellenländer BB AFRICAN OPPORTUNITIES B EUR NEWTON ASIAN INCOME FUND ACC Der Fonds investiert vorwiegend in kotierte Unternehmen in den aufstrebenden Ländern Afrikas, besonders Nordafrikas und der Sub-Sahara, die von Strukturwandel, Wirtschaftsreformen, Infrastrukturinvestitionen und hohen Rohstoffvorkommen profitieren, aber auch Südafrika ist im Fokus. Der Fonds hat langfristig attraktives und kompetitives Kapitalwachstum zum Ziel. Er eignet sich daher besonders für Investoren mit Anlagehorizont von mindestens fünf bis sieben Jahren, die ihr Portfolio mit Anlagen in aufstrebende Schwellenländeraktien Afrikas diversifizieren wollen. Er weist die für Schwellenländeraktien typischen Anlagerisiken auf. Fondsgesellschaft Bellevue Asset Management AG RBC Investor Services Bank S.A. Valor LU Fondsmanager M. Bou-Diab, E. V. Ogram, J-P. Gerber Auflagedatum 30. Juni 2009 Fondsvolumen 59,6 Mio. DJ African Titans 50 Verwaltungsgebühr 1,6% Ter 2,44% Das Ziel des Fonds sind Erträge und langfristiger Kapitalzuwachs durch Anlagen in Anteilen (d. h. Aktien) und ähnlichen Anlagen von Unternehmen, die in den Ländern des Asien-Pazifik-Raums (mit Ausnahme von Japan) notiert werden oder vertreten sind. Der Fonds ist in verschiedenen Währungen und Anteilsklassen für Privatanleger erhältlich. Fondsgesellschaft BNY Mellon Investment Management EMEA Ltd National Westminster Bank plc Valor GB00B0MY7207 Fondsmanager Jason Pidcock Ursprungsland Grossbritannien Auflagedatum 30. November 2005 Fondsvolumen 4159,14 Mio. FTSE AW Asia Pacific ex Japan Verwaltungsgebühr 1% Ter 1,08% 1 Jahr 4,3% 3 Jahre 0,3% Sharpe Ratio 3 Jahre Jahr 0,7% 3 Jahre 20,2% 5 Jahre,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,4 Wertentwicklung (in Pfund) 150 IAM-EMERGING MARKET FUND Der Fonds investiert weltweit in Schwellenländer. Es werden keine Einzeltitel ausgewählt, sondern das Augenmerk bei der gesamten Analyse auf die zentrale Länderauswahl gerichtet. Die erfolgversprechendsten Länder werden schliesslich selektioniert. Der Fonds hat zum Ziel, vom starken Wachstum der Schwellenländer zu profitieren und gleichzeitig die mit solchen Anlagen einhergehenden Risiken zu begrenzen. Zur Umsetzung der Anlagepolitik werden Aktienkörbe (Country Baskets) verwendet, da sie Vorteile hinsichtlich der Risikodiversifikation und der Handelbarkeit aufweisen. Der Fonds lautet auf Franken. Fondsgesellschaft IAM Independent Asset Management SA Bank Julius Baer & Co. AG, Zürich Valor CH Fondsmanager IAM Independent Asset Management SA Auflagedatum 1. Dezember 1998 Fondsvolumen 114,41 Mio. Fr. MSCI Emerging Markets PI Verwaltungsgebühr 2% Ter 2,75% SARASIN EMERGINGSAR GLOBAL P USD DISTRIBUTION Sarasin EmergingSar Global investiert in die Schwellenländer Asiens, Lateinamerikas, Osteuropas und Afrikas. Angelegt wird direkt oder indirekt in Aktien von in Schwellenländern domizilierten Unternehmen, Länder- und Regionenfonds, börsen gehandelte Indexzertifikate und Index-Futures sowie Warrants auf Indexzertifikate der Emerging Markets. Die Anlagepolitik basiert auf einem systematischen Prozess, dem ein quantitatives Anlagekonzept zugrunde liegt. Der Fonds richtet sich als Ergänzungsanlage im Bereich Aktien aus Schwellenländern an erfahrene Investoren. Fondsgesellschaft Sarasin Fund Management (Luxemburg) S.A. RBC Investor Services Bank S.A. Valor LU Fondsmanager Andrea Nardon Auflagedatum 5. Juni 1996 Fondsvolumen 234,45 Mio. $ MSCI Emerging Markets Verwaltungsgebühr 1,75% Ter 2,54% 1 Jahr 8,3% 3 Jahre 18,4% 5 Jahre 42,9% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,46 1 Jahr 8,9% 3 Jahre 12,2% 5 Jahre 81,8% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,3 Wertentwicklung (in Dollar 60

20 20 Finanz und Wirtschaft Aktienfonds Schwellenländer VITRUVIUS EMERGING MARKETS EQUITY EUR Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Aktienanlagen in Schwellenländern. In diesen Ländern werden Value- und wachstumsorientierte Aktien durch eine Makro- und Unternehmenszyklusanalyse ausgewählt. Das Portfolio ist breit diversifiziert und investiert in Large-, Medium- und Small-Cap-Unternehmen. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Alle anderen Anteilsklassen werden systematisch gegen Währungskursrisiken abgesichert, sodass Anleger die Möglichkeit haben, Marktrisiko von Währungsrisiko zu trennen. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Limited Auflagedatum 31. Mai 2002 Fondsvolumen 68,31 Mio. MSCI Emerging Markets Daily TR Net USD Verwaltungsgebühr 2,3% Ter 2,98% (per ) 1 Jahr 8,8% 3 Jahre 7,6% 5 Jahre 52,2% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2 WMP EMERGING MARKETS ESTABLISHED LEADERS FUND Das Ziel ist langfristiger Kapitalzuwachs durch Anlagen zu mindestens zwei Dritteln des Vermögens in einem Portfolio sorgfältig ausgewählter Aktien und anderer Beteiligungspapiere von Unternehmen mit Sitz oder überwiegendem Anteil der wirtschaftlichen Tätigkeit in Schwellenländern. Berücksichtigt werden Unternehmen, die eine langfristig starke Position in ihrem Markt haben und geeignet sind, vom Wachstum der Märkte der Schwellenländer nachhaltig zu profitieren. Der Fokus liegt vorwiegend auf Tochtergesellschaften hochwertiger multinationaler Konzerne oder Unternehmen mit starken Beziehungen resp. Joint Ventures zu denselben. Fondsgesellschaft Swiss & Global Asset Management AG Private Label Funds State Street Bank Luxemburg S.A. Valor LU Fondsmanager WMPartners, Meier Balthasar Auflagedatum 31. Mai 2010 Fondsvolumen 44,34 Mio. Fr. MSCI Emerging Markets (in Fr.) Ter 1,96% 1 Jahr 3,2% 3 Jahre 11,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,3 VITRUVIUS EMERGING MARKETS EQUITY USD Das Ziel ist langfristiges Kapitalwachstum durch Aktienanlagen in Schwellenländern. In diesen Ländern werden Value- und wachstumsorientierte Aktien durch eine Makro- und Unternehmenszyklusanalyse ausgewählt. Das Portfolio ist breit diversifiziert und investiert in Large-, Medium- und Small-Cap-Unternehmen. Die Referenzwährung ist der US-Dollar. Fondsgesellschaft Vitruvius Sicav KBL European Private Bankers S.A. Valor LU Fondsmanager Belgrave Capital Management Limited Auflagedatum 31. Mai 2002 Fondsvolumen 94,13 Mio. $ MSCI Emerging Markets Daily TR Net USD Verwaltungsgebühr 2,3% Ter 2,98% (per ) 1 Jahr 8,9% 3 Jahre 6,4% 5 Jahre 56,5% Sharpe Ratio 3 Jahre 0,2 60

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Fondsinvest clever und flexibel

Fondsinvest clever und flexibel Fondsinvest clever und flexibel Konzept Systematisches Fondssparen durch regelmässige Einlagen Beträge von CHF 100.-- und mehr auf dem Fondsinvestkonto werden automatisch in Fonds investiert. 15 Anlagefonds

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Nominierte Fonds der Feri EuroRating Awards 2013 stehen fest Deutschland: Aberdeen und BlackRock am häufigsten nominiert, Allianz Global Investors mit fünf Chancen auf einen

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten WWK BasisRente invest FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail:

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AIG Invest (Lux) - Absolute Fund AIG Privat Bank AG, Zürich NON-, traditionelle Anlagen

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 12.06.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Abaris Emerging Markets Equity (F01074496) 1741 Asset Management AG, St. Gallen Aberdeen

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Anmerkungen. Fonds WKN Währung

Bundeszentralamt für Steuern. Anmerkungen. Fonds WKN Währung Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2001 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Seite: 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre WKN Kosten per Transaktion Anteilspreis Rücknahme Stichtag Anteilspreis 1 Monat 6 Monate 1 M&G Recovery Fund (UK) A 806092 5,25 % 22,732 12.10.2007-0,27

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014)

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Crown Listed Alternatives plc LGT Crown Listed Private Equity (F01062156) LGT Capital Partners AG, Freienbach Nationalität: Irland

Crown Listed Alternatives plc LGT Crown Listed Private Equity (F01062156) LGT Capital Partners AG, Freienbach Nationalität: Irland Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - März 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Allianz Volatility Strategy (F01062281) Alma Capital Investment Funds Alma Eikoh Japan

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005

CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005 CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005 A member of American International Group, Inc. Jahresbericht per 31. Dezember 2005 SEHR GEEHRTE KUNDIN, SEHR GEEHRTER KUNDE Die Entwicklung der meisten Aktienmärkte

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: 1741 Asset Management Funds SICAV Notenstein (Lux) Sustainable Bond EUR (F01033202) Notenstein

Mehr

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt Kaufbeuren, 29.05.2015 Mindelheimer Str. 99 87600 Kaufbeuren Vermögensübersicht Stand: 29.05.2015 Wertentwicklung ab: 01.07.2011 Marco Richter e. K. Marco Richter Mindelheimer Straße 99 87600 Kaufbeuren

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 23.10.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Heft 55. VORSORGE Lebensversicherung Fondsüberblick

Heft 55. VORSORGE Lebensversicherung Fondsüberblick Heft 55 VORSORGE Lebensversicherung Fondsüberblick Inhalt 1 Inhalt Die Fonds Aktienfonds Asien 1 Deutschland 3 Emerging Markets 6 Europa 8 USA Lateinamerika 13 Welt 15 Sonstige 21 Garantiefondskonzepte

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 2. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 2. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 2. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 20,9 Mrd.,

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen WKB Anlagefonds Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen Mit Anlagefonds lassen sich die Risiken von Anlagen auch mit geringeren Summen gut diversifizieren. Die Wahl des Produkts hängt von den Renditeerwartungen,

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AC Opp Aremus Fund (F01064773) ACPI Global Funds plc Q ACPI India Fixed Income Fund (F01065826)

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 31. Mai 2015 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Schweizer Vermögensdepot Übersicht der Strategien G, S, W und F per 31.01.2015

Schweizer Vermögensdepot Übersicht der Strategien G, S, W und F per 31.01.2015 05.12 06.12 07.12 08.12 09.12 10.12 11.12 12.12 01.13 02.13 03.13 04.13 05.13 06.13 07.13 08.13 09.13 10.13 11.13 12.13 01.14 02.14 03.14 04.14 05.14 06.14 07.14 08.14 09.14 10.14 11.14 12.14 01.15 Schweizer

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per Juni 2015

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per Juni 2015 Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per Juni 2015 Ziel der ausgewogenen Vermögensverwaltung ist die Erwirtschaftung risikoadjustierter stabiler Erträge, möglichst unabhängig von verschiedenen

Mehr

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit:

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit: ANHANG I Fondsname und Anlagepolitik Ausgabe vom 14. Dezember 2005 1. Einleitung Gemäss Art. 7 Abs. 4 des Bundesgesetzes über die Anlagefonds (AFG) darf der Name eines schweizerischen Anlagefonds nicht

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND*

PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* PEGASOS-BALANCED MULTI-ASSET FUND* VERMÖGENSVERWALTENDER FONDS *Seit 1.12.2012 beraten durch inprimo privatinvest GmbH INVESTMENTPROZESS UND ANLAGEPHILOSOPHIE Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Formulare 80-98 und 60 / Formules 80-98 et 60 / Moduli 80-98 e 60 2006

Formulare 80-98 und 60 / Formules 80-98 et 60 / Moduli 80-98 e 60 2006 Altaro Global Balanced Fund 1 601 659 28.04. 3 0.90 Z AMC Professional Fund - AMC Pro Swiss Equity A 601 870 - - 0.00 - AMC Professional Fund - AMC Pro Swiss Equity B 2 298 796 - - 0.00 - AMC Professional

Mehr

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2014

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2014 Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2014 Ziel der ausgewogenen Vermögensverwaltung ist die Erwirtschaftung risikoadjustierter stabiler Erträge, möglichst unabhängig von verschiedenen

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2015

Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2015 Strategie ausgewogen Quartalsbericht Honorar-VV per März 2015 Ziel der ausgewogenen Vermögensverwaltung ist die Erwirtschaftung risikoadjustierter stabiler Erträge, möglichst unabhängig von verschiedenen

Mehr

Asset Allocation. Cash 8,0% 13% 15%

Asset Allocation. Cash 8,0% 13% 15% Vontobel Fund - Balanced Portfolio (O) Fondsbeginn (01.02.2005) 5,22% 1 Monat 0,41% Sharpe Ratio (RF: 2,18%) 2,50 Volatilität (1 Jahr) 2,80% Volumen 15.405.161 Inventarwert T 105,23 Duration der Der VONTOBEL

Mehr

Fondsempfehlungsliste

Fondsempfehlungsliste Stand: 0/04 Fondsempfehlungsliste Die Zufriedenheit mit einer Kapitalanlage hängt unmittelbar von der Anlegermentalität ab. Vor der Auswahl eines bestimmten Investmentfonds sollte daher immer eine Analyse

Mehr

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010 Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament performance Stand Januar 21 Strategie: Balanced Performance Analyse Performance 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 14,4% p.a. 2,7% p.a. 1,8% p.a. 12,%,3% 13,1% 8. 6. 4.

Mehr

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013 Was Anleger vorfinden: bei festverzinslichen Wertpapieren haben Staatsanleihen ihren Nimbus als sicherer Hafen verloren Unternehmensanleihen gewinnen immer mehr an Bedeutung

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AAM European Equities (F01064038) Aberdeen Global II (F00162632) Euro Absolute Return

Mehr

Metzler Japanese Equity Fund

Metzler Japanese Equity Fund Metzler Japanese Equity Fund Partnerschaft Metzler/T&D Asset Management zum exklusiven Vertrieb des Japanese Equity Fund - -Partnerschaft 1980 in Tokio gegründet als The Dai-ichi Investment Trust Management

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau

Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau Privatkunden Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau Vermögensaufbau in Ihrem Tempo Flexibilität vom Anfang bis zum Schluss 2 Mit dem Sparplan Fondsinvest investieren Sie individuelle Beträge in

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im Oktober 2015 Absolute Return Invesco Pan Europ.Structur.Eq. 796421 78 5,26% min.

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Privatkunden. Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel

Privatkunden. Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel Privatkunden _ Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel 1 Vermögensaufbau in Ihrem Tempo Flexibilität vom Anfang bis zum Schluss Mit dem Sparplan Fondsinvest investieren Sie individuelle Beträge

Mehr

Mit den Fonds von VILICO

Mit den Fonds von VILICO Die Antwort auf die Abgeltungssteuer! Mit den Fonds von VILICO * Für den Fonds wird als Vergleichsindex der Dow Jones EURO STOXX 50 Price Index (EUR) herangezogen. 1 Zitat "Die große Kunst besteht nur

Mehr

Zürich Anlagestiftung. Performancebericht per 31.08.2015

Zürich Anlagestiftung. Performancebericht per 31.08.2015 Zürich Anlagestiftung Performancebericht per 31.08. Inhalt Anlagen... 2 Renditeübersicht (in %)... 3 BVG und Strategiefonds... 5 BVG Rendite... 5 Profil Defensiv... 6 BVG Rendite Plus... 7 Profil Ausgewogen...

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresberichte GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Oktober 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh VERTRIEB: GlobalManagement

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

B is jetzt war es ein erfolgreicher Frühling. StocksWeekly. Fondsdepots

B is jetzt war es ein erfolgreicher Frühling. StocksWeekly. Fondsdepots StocksWeekly Fondsdepots BILDER: MEDIACOLORS (2), BAUMANN JUNGE FAMILIE SEITE 20 Nach den erfreulichen Kursbewegungen steigt die Zuversicht vieler Anleger. Profis zeigen, wie man sich jetzt mit Fonds positioniert.

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum Fondsgebundene Vorsorgeprodukte Das Basler Fondsspektrum 1 2 Tag für Tag ein gutes Gefühl Auf die Auswahl kommt es an Alle Welt spricht von Fonds und fondsgebundenen Produkten. Doch was können sie leisten

Mehr

GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014

GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014 GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014 Composite Referenzwährundatum (Benchmark geändert per 01.01.2013) Eröffnung- Kurzbeschreibung der traditionellen Strategien Obligationen CHF 01/1997 Es

Mehr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck vom 13.01.2012 Seite 1 2010 2009 2008 2007 1 Jahr 1 BSE 30 (Indien) 32,42 % 80,59 % -59,14 % 47,49 % -35,78 % 2 ISE 100 37,05 % 93,45 % -62,05 % 53,55 % -35,68 % 3 MSCI India 30,81 % 99,44 % -63,07

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds () Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds () ist die Abgabe eines

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Vermögensübersicht. Vermögensübersicht Stand: 30.06.2015 Wertentwicklung seit Depoteröffnung: 01.01.2014. Augsburg, 03.07.2015

Vermögensübersicht. Vermögensübersicht Stand: 30.06.2015 Wertentwicklung seit Depoteröffnung: 01.01.2014. Augsburg, 03.07.2015 Augsburg, 03.07.2015 Martin Eberhard Investment Services, Pröllstraße 24, 86157 Augsburg Herrn Pröllstraße 24 86157 Augsburg Ihr Berater: Martin Eberhard Depotname - Vermögensübersicht Stand: 30.06.2015

Mehr

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung Templeton Growth Fund Wertentwicklung und Aufstellung Manche meinen mit den besten Aktien solche mit gutem kurzfristigem Ausblick. Wenn wir beste Aktien sagen, meinen wir damit einfach die besten Werte.

Mehr

Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds > All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100% Aktienfonds > All Cap Deutschland EUR 3 LU0158903558 AGIF

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr