Angaben des/der Antragsteller(s)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Angaben des/der Antragsteller(s)"

Transkript

1 KFH Kreditanstalt für Hypotheken AG Postfach Zürich Tel Fax Hypothekaranfrage Angaben des/der Antragsteller(s) Antragsteller A Antragsteller B Name / Vorname Strasse / Nr. PLZ / Ort Geburtsdatum Nationalität Aufenthaltsbewilligung B C G andere B C G andere Zivilstand Güterstand Anz. Kinder / Jahrgang Ausgeübter Beruf Ausbildung Arbeitgeber hier tätig seit Telefon Privat / Geschäft Finanzielle Verhältnisse Einkommen Einkommen brutto p.a. Nebeneinkommen brutto p.a. Art / Pensum Nettomietzinseinnahmen p.a. Art Antragsteller A Antragsteller B

2 Seite 2 von 5 / Antragsformular Finanzielle Verpflichtungen Gläubiger Höhe in CHF Jährl. Belastung Laufzeit Privatkredite Leasing Private Darlehen Hypotheken Sonstige Verpflichtungen Art Angaben zur Liegenschaft Strasse / Nr. PLZ / Ort Objektart Kaufpreis / Anlagekosten CHF Kaufdatum / Erstellungsdatum Hypothekardarlehen Zweck Kauf einer Liegenschaft Umbau / Renovation einer Liegenschaft Ablösung bestehender Finanzierung Ablaufdatum Institut Betrag CHF Angaben zur Finanzierung Eigenkapital Gewünschtes Darlehen Mögliche Zusatzsicherheiten (2. Säule, 3. Säule, Lebensversicherungen, Sparguthaben, etc.) Vorbezug PK-Gelder Ja Nein / wenn ja, CHF Datum

3 Seite 3 von 5 / Antragsformular Ich/Wir bestätige/-n die Richtigkeit der in diesem Antrag gemachten Angaben und sämtlicher Beilagen. Ich/Wir ermächtige/-n die KFH Kreditanstalt für Hypotheken AG zusätzliche Informationen bei Grundbuch-, Betreibungs- sowie Steuerämtern und bei der Zentrale für Kreditinformation (ZEK) einzuholen. Ich/Wir bestätige/-n die KFH Kreditanstalt für Hypotheken AG, alle Informationen, Daten und Unterlagen aus oder im Zusammenhang mit meinem/unserem Finanzierungsgesuch an Dritte im Inland zur Prüfung und Bearbeitung weiterzuleiten, insbesondere an die Kooperationspartner von KFH Kreditanstalt für Hypotheken AG. Ich/Wir erkläre/-n, dass mir/uns nicht der Status einer "US Person" im Sinne des US-Steuerrechts zukommt. Ort, Datum: Unterschrift Gesuchsteller A Ort, Datum: Unterschrift Gesuchsteller B Einsenden an: KFH Kreditanstalt für Hypotheken AG Postfach Zürich Telefon +41 (0) Telefax +41 (0) Homepage Definition «US-Person»: Sie gelten als «US-Person», wenn Sie aus irgendeinem Grund der US-Steuergesetzgebung unterstehen. Dies kann zum Beispiel aus folgenden Gründen der Fall sein: Sie sind US-amerikanischer Staatsbürger (inklusive doppelter oder mehrfacher Staatsangehörigkeit) Sie sind Inhaber einer US-Aufenthaltsbewilligung («Green Card») Sie haben Wohnsitz in den USA Sie halten sich während einer wesentlichen Anzahl von Tagen physisch in den USA auf, das heisst - im laufenden Jahr während mindestens 183 Tagen oder falls weniger - während mindestens 31 Tagen im laufenden Jahr und im laufenden Jahr und in den beiden vorangegangenen Jahren während mindestens 183 Tagen gemäss folgender Formel: Anzahl Tage im laufenden Jahr x 1 plus Anzahl Tage im ersten vorhergehenden Jahr x 1/3 plus Anzahl Tage im zweiten vorhergehenden Jahr x 1/6 Sie sind eine Person, die aus irgend einem anderen Grund den US-amerikanischen Steuergesetzen untersteht (inklusive aber nicht beschränkt auf die Fälle eines Doppelwohnsitzes, der Abgabe einer Steuererklärung gemeinsam mit einer «US-Person» beispielsweise Ehegatten sowie der Aufgabe der US-Staatsbürgerschaft oder der «Green Card»)

4 Seite 4 von 5 / Antragsformular Benötigte Unterlagen zum Kreditnehmer Natürliche Personen Aktueller Lohnausweis oder Lohnabrechnungen der letzten drei Monate Aktuelle Steuererklärung (inkl. Schulden- und Wertschriftenverzeichnis) Geschäftsabschlüsse der letzten drei Jahre (nur bei selbstständiger Erwerbstätigkeit) Aktuelle und einwandfreie Betreibungsauskunft aller Kreditnehmer Original Nachweis Eigenmittel Kopie ID oder Pass, bzw. Aufenthaltsbewilligung Evt. Unterlagen über Zusatzsicherheiten (Lebensversicherungspolice / Säule 3a-Konti) Pensionskassenausweis (bei Vorbezug PK-Geldern auch Ausweis nach Vorbezug beilegen) AHV-Vorausberechnung (sofern Kreditnehmer über 50 Jahre) Unterlagen über allfällige weitere Verpflichtungen (Leasingverträge, Privatkredite, Alimente etc.) Nachweis über sonstige regelmässige Einkommen Juristische Personen Aktueller Handelsregisterauszug Bilanz und Erfolgsrechnung inklusive Revisionsstellenbericht der letzten drei Jahre (unterzeichnet)

5 Seite 5 von 5 / Antragsformular Benötigte Unterlagen zum Objekt Einfamilienhaus / Ferienhaus Katasterkopie Gebäudeversicherungsausweis (inkl. Kubatur-Angabe) Baupläne Fotos innen / aussen (Aussenansicht / Küche / Nasszellen / Wohnzimmer) Eigentumswohnung / Ferienwohnung Katasterplan Gebäudeversicherungsausweis Grundrissplan inkl. Wohnflächenangabe Fotos (Aussenansicht / Küche / Nasszellen / Wohnzimmer) Stockwerkeigentümerreglement und Nutzungs- und Verwaltungsordnung Mehrfamilienhaus Katasterkopie Gebäudeversicherungsausweis (inkl. Kubatur-Angabe) Baupläne Fotos innen / aussen (Aussenansicht / Küche / Nasszellen / Wohnzimmer) Aktueller Mieterspiegel (unterzeichnet)

Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen

Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen Offertenanfrage für ein Hypothekardarlehen Wo im Folgenden aus Gründen der leichteren Lesbarkeit nur männliche Personenbezeichnungen verwendet werden, sind darunter stets auch die entsprechenden weiblichen

Mehr

FINANZIERUNGSANFRAGE ABLÖSUNG BESTEHENDE HYPOTHEK MIT GEPLANTEM UMBAU

FINANZIERUNGSANFRAGE ABLÖSUNG BESTEHENDE HYPOTHEK MIT GEPLANTEM UMBAU FINANZIERUNGSANFRAGE ABLÖSUNG BESTEHENDE HYPOTHEK MIT GEPLANTEM UMBAU Persönliche Angaben (bei mehreren Personen bitte jeweils die Daten von allen angeben) Kundin/Kunde 1 Frau Herr Kundin/Kunde 2 Frau

Mehr

Hypothekarantrag. Darlehensnehmer/in 1 (Hauptschuldner/in) Personalien. Finanzielle Verhältnisse

Hypothekarantrag. Darlehensnehmer/in 1 (Hauptschuldner/in) Personalien. Finanzielle Verhältnisse Helvetia Schweizerische Lebensversicherungsgesellschaft AG, Basel Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, St.Gallen Hypothekarantrag Darlehensnehmer/in 1 (Hauptschuldner/in) Personalien Name

Mehr

Hypothekarkredit Antrag an die Personalfürsorgestiftung der Elektro-Material AG für

Hypothekarkredit Antrag an die Personalfürsorgestiftung der Elektro-Material AG für Personalfürsorgestiftung der Elektro-Material AG Hypothekarkredit Antrag an die Personalfürsorgestiftung der Elektro-Material AG für Mitarbeitende wohnhaft in der Schweiz 1. Antragsteller Erster Kreditnehmer

Mehr

Finanzierungsgesuch Privatkunden

Finanzierungsgesuch Privatkunden Finanzierungsgesuch Privatkunden Ihre vollständigen Angaben helfen uns, das Finanzierungsgesuch möglichst schnell zu bearbeiten. Selbstverständlich wird ein ausführliches Kreditgespräch dadurch nicht ersetzt.

Mehr

Antrag für einen Hypothekarkredit

Antrag für einen Hypothekarkredit Antrag für einen Hypothekarkredit (Privatkunden) 1 Persönliche Angaben Antragsteller/Kreditnehmer 1 Herr Frau Antragsteller/Kreditnehmer 2 Herr Frau Wohnsitz: (Strasse, Nr.) Wohnsitz: (Strasse, Nr.) (PLZ,

Mehr

KREDITGESUCH FÜR FIRMENKUNDEN.

KREDITGESUCH FÜR FIRMENKUNDEN. KREDITGESUCH FÜR FIRMENKUNDEN. 1. FIRMENANGABEN Firmenname Kontaktperson Telefon Sitz Postadresse Geschäft Privat Fax Handelsregister-Eintrag Homepage http:// Gründungsdatum Rechtsform AG GmbH Einzelfirma

Mehr

Hypotheken zweiplus Wohneigentum ermöglichen. Und mehr. Finanzieren

Hypotheken zweiplus Wohneigentum ermöglichen. Und mehr. Finanzieren Hypotheken zweiplus Wohneigentum ermöglichen. Und mehr. Finanzieren Sich zuhause fühlen. Mit den Hypotheken der bank zweiplus. Inhalt Lassen Sie Ihre Wohnträume wahr werden. Sehr geehrte Leserin, sehr

Mehr

Unternehmen. Kreditgesuch für kleine und mittlere Unternehmen

Unternehmen. Kreditgesuch für kleine und mittlere Unternehmen Unternehmen Kreditgesuch für kleine und mittlere Unternehmen 1. Firmenangaben Firmenname Kontaktperson Telefon Geschäft Privat Fax Sitz Postadresse Handelsregistereintrag Website http:// Gründungsdatum

Mehr

Anmeldung für Nichterwerbstätige

Anmeldung für Nichterwerbstätige Anmeldung für Nichterwerbstätige Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich an Ihre Gemeindezweigstelle SVA oder direkt an die SVA Aargau 1. Grund der Anmeldung vorzeitige Pensionierung einer/eines Pensionierten

Mehr

Kontakt: E. Karaca Postfach 228-9008 St. Gallen Tel.: 078 637 33 70 Fax: 071 244 36 45

Kontakt: E. Karaca Postfach 228-9008 St. Gallen Tel.: 078 637 33 70 Fax: 071 244 36 45 Kontakt: E. Karaca Postfach 228-9008 St. Gallen Tel.: 078 637 33 70 Fax: 071 244 36 45 Profitieren Sie von unserem Angebot und verwirklichen Sie Ihren Fahrzeugtraum! Schulden Betreibungen Konkurs KEIN

Mehr

Persönlicher Finanzierungsplan

Persönlicher Finanzierungsplan Persönlicher Finanzierungsplan Kooperationspartner:... Datum: Selbstauskunft Kreditnehmer Mitschuldner/Bürge Vor- und Zuname bzw. Familienname Straße PLZ, Ort Telefonnummer/Handy Geburtsdatum /Familienstand

Mehr

Kreditantrag für Firmenkunden

Kreditantrag für Firmenkunden Firmenangaben Kreditnehmer Konto-Nr. Firmenname Kontaktperson Telefon Geschäft Natel E-Mail Gründungsdatum Handelsregister-Eintrag ja nein Rechtsform AG andere GmbH Einzelfirma Einfache Gesellschaft Namen

Mehr

Fragebogen Steuererklärung

Fragebogen Steuererklärung Fragebogen Steuererklärung 2014 PERSONALIEN, BERUFS UND FAMILIENVERHÄLTNISSE 1. Personalien und Familienverhältnisse am 31.12.2014 I.1 Personalien Name Vorname Zivilstand Geburtsdatum Nationalität Konfession

Mehr

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Persönliche Angaben: Name, Anschrift, Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Staatsangehörigkeit Telefon email-adresse Beschäftigt bei (Arbeitgeber

Mehr

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung Vermögens- und Schuldenaufstellung (in ) Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Angaben und Unterlagen. Die Sparkasse sichert ausdrücklich zu, diese streng vertraulich zu behandeln. Bitte beantworten

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Adresse der Schlichtungsbehörde bzw. des Gerichts: Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Gesuchstellende Partei Name: Vorname: Strasse: PLZ; Ort: Geburtsdatum: Heimatort; Nationalität:

Mehr

Sparkasse KölnBonn. Selbstauskunft. 1. Persönliche Daten. Name, Vorname. Anschrift. Geburtsdatum. Geburtsort. Telefon privat.

Sparkasse KölnBonn. Selbstauskunft. 1. Persönliche Daten. Name, Vorname. Anschrift. Geburtsdatum. Geburtsort. Telefon privat. s Selbstauskunft Sparkasse KölnBonn Konto-Nr./IBAN 1. Persönliche Daten Name, Vorname Kreditnehmer Ehegatte/Lebenspartner Anschrift Geburtsdatum Geburtsort Telefon privat Telefon mobil Telefon geschäftlich

Mehr

GRUNDSTÜCKERWERB DURCH PERSONEN IM AUSLAND

GRUNDSTÜCKERWERB DURCH PERSONEN IM AUSLAND GRUNDSTÜCKERWERB DURCH PERSONEN IM AUSLAND Fragebogen für Gesuche um Erteilung von Grundsatzbewilligungen gemäss Artikel 5 des kantonalen Einführungsgesetzes zum Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung

Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung Nach 18 Kreditwesengesetz (KWG) sind Kreditinstitute bei der Kreditvergabe verpflichtet, sich über die wirtschaftlichen Verhältnisse der Kreditnehmer

Mehr

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Studierendenwerk Stuttgart Telefon: +49 711 / 95 74-438 Darlehen & Versicherung Telefax: +49 711 / 95 74-448 Postfach 150151 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de 70075 Stuttgart www.studierendenwerk-stuttgart.de

Mehr

Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare

Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare Zivilgericht Basel-Stadt Bäumleingasse 5 Postfach 964 4001 Basel Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege nach Art. 119 ZPO bereits laufendes Verfahren Nr..

Mehr

Jugendstiftung des Lions Club Werdenberg

Jugendstiftung des Lions Club Werdenberg pro futura Jugendstiftung des Lions Club Werdenberg Zweck: Die Stiftung bezweckt die Erbringung von finanziellen und andern Leistungen an Personen bis 25 Jahre, insbesondere mit Wohnsitz im St. Galler

Mehr

Kinder, die im gleichen Haushalt leben Geburtsdatum Beruf oder Tätigkeit

Kinder, die im gleichen Haushalt leben Geburtsdatum Beruf oder Tätigkeit Adresse der Schlichtungsbehörde bzw. des Gerichts: Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Gesuchstellende Partei Name: Vorname: Strasse: PLZ; Ort: Geburtsdatum: Heimatort; Nationalität:

Mehr

Für alle, die Immobilien im Kopf haben.

Für alle, die Immobilien im Kopf haben. Für alle, die Immobilien im Kopf haben. Zur Beratung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit. 1. Kundenbezogene Unterlagen Einkommen letzte drei Gehaltsabrechnungen Mieteingänge sonstige Einkommen Kopie

Mehr

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei.

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei. Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Antrag auf Vorbezug Wohneigentumsförderung (WEF) mit Mitteln der berufliche Vorsorge

Antrag auf Vorbezug Wohneigentumsförderung (WEF) mit Mitteln der berufliche Vorsorge Antrag auf Vorbezug Wohneigentumsförderung (WEF) mit Mitteln der berufliche Vorsorge Sämtliche verwendeten geschlechtsspezifischen Bezeichnungen beziehen sich sowohl auf das weibliche wie auch auf das

Mehr

Selbstauskunft. I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname. II. Laufende jährliche Ausgaben Miete/ Wohnnebenkosten.

Selbstauskunft. I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname. II. Laufende jährliche Ausgaben Miete/ Wohnnebenkosten. Selbstauskunft Seite 1 von 5 I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname Ehegatte als Bürge Geburtsname Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Straße, Haus-Nr. PLZ, Wohnort Telefon privat/geschäftlich

Mehr

SCHULDEN BETREIBUNGEN KONKURS KEIN PROBLEM INFORMATIONEN ZUM LEASING FOLGENDE UNTERLAGEN WERDEN BENÖTIGT

SCHULDEN BETREIBUNGEN KONKURS KEIN PROBLEM INFORMATIONEN ZUM LEASING FOLGENDE UNTERLAGEN WERDEN BENÖTIGT KARACA Finanz & Leasingagentur Postfach 228 / 9008 St. Gallen / Telefon: 078 637 33 70 / Email: info@karaca.ch SCHULDEN BETREIBUNGEN KONKURS KEIN PROBLEM INFORMATIONEN ZUM LEASING Leasingdauer 12-60 Monate

Mehr

Hypothekarkredit Antrag für Privatkunden mit Domizil Schweiz

Hypothekarkredit Antrag für Privatkunden mit Domizil Schweiz Hypothekarkredit Antrag für Privatkunden mit Domizil Schweiz 1. Antragsteller Erster Kreditnehmer (Bitte in Blockschrift ausfüllen.) Vorname Name Strasse/Nr... Geburtsdatum Tel. Privat Tel. Geschäft Nationalität

Mehr

PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG PERSÖNLICHE DATEN ERHEBUNG

PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG PERSÖNLICHE DATEN ERHEBUNG ROLF ZENHÄUSERN CONSULTING Beratung in Rechnungswesen I Vorsorge I Vermögen I Steuern PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG -Sicherheit und Wohlbefinden durch Wissen - Ihr Partner für Ihre persönlichen und geschäftlichen

Mehr

Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee

Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee Attraktives Leben mit Blick auf den Zürichsee Rotbühlstrasse 11, 8810 Horgen Zu vermieten: 3 Wohnungen mit 3 1 /2- und 4 1 /2-Zimmern Verwaltung / Vermietung Spross Ga-La-Bau AG Tel: 043 333 33 66 Abt.

Mehr

Finanzierungsantrag (Für Bau)

Finanzierungsantrag (Für Bau) 1. Vorhaben / Kostenplan Grundstück: Finanzierungsantrag (Für Bau) Kauf bereits im Eigentum Neubau / Um- Ausbau Kaufpreis in ca. Verkehrswert in (inkl. Erschließung) Objekt: ca. Verkehrswert in Baukosten

Mehr

Sozialfonds der SUB 30.09.2010

Sozialfonds der SUB 30.09.2010 Sozialfonds der SUB 30.09.2010 Was bei Stipendien- und Darlehensanträgen zu beachten ist: Allgemeines Personen mit finanziellen Schwierigkeiten im allgemeinen und AntragsstellerInnen im speziellen wird

Mehr

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben.

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. Selbstauskunft Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. 1. Persönliche Verhältnisse Kreditnehmer/Bürge Name, Vorname Mitantragsteller/Ehegatte/Bürge

Mehr

Versichertennummer. Geburtsdatum. Nationalität. Telefon. Mobile. Fax. E-Mail

Versichertennummer. Geburtsdatum. Nationalität. Telefon. Mobile. Fax. E-Mail ABC SOZIALVERSICHERUNGSANSTALT BASEL-LANDSCHAFT AHV-Beitragspflicht Anmeldung Nichterwerbstätige Grund der Aufgabe der Erwerbstätigkeit oder der Anmeldung: vorzeitige Pensionierung Weltenbummler/in Scheidung

Mehr

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Sehr geehrte Eltern Seit dem 17.8.09 stehen in Kloten schulergänzende Tagesstrukturen zur Verfügung. Die folgenden Angebote finden während 39 Schulwochen statt.

Mehr

Persönliche Verhältnisse

Persönliche Verhältnisse Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Datenerhebung - Selbstauskunft -

Datenerhebung - Selbstauskunft - R-2012 FinanzMarketing Roettig - Winterleitenweg 31-97261 Güntersleben / Würzburg Tel. 09365 / 828 00 95 - Mobil 0172 / 890 78 94 - Mail ceo@money-connection.ag Datenbogen bitte gut leserlich in Blockschrift

Mehr

Town & Country Stiftung Gemeinnützige Stiftung

Town & Country Stiftung Gemeinnützige Stiftung Selbstauskunft 1 Angaben zur Person 1.1 Antragsteller Name / Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Straße / Nummer Postleitzahl / Ort Telefon Telefax e-mail Familienstand verheiratet

Mehr

Günstige Hypotheken für Kunden der Alphatreu AG

Günstige Hypotheken für Kunden der Alphatreu AG Günstige Hypotheken für Kunden der Alphatreu AG Der Schweizer Hypothekarmarkt ist im Umbruch. Immer mehr Banken offerieren Hypothekarzinsen, die sich am individuellen Risiko und am Hypothekarvolumen orientieren.

Mehr

Sofern der Anspruchsberechtigte nicht mit dem Vorsorgenehmer identisch ist

Sofern der Anspruchsberechtigte nicht mit dem Vorsorgenehmer identisch ist Auszahlungsantrag Vorsorgeguthaben 3a Vorsorgekonto-Nummer Vorsorgenehmer Herr Frau Nationalität Geburtsdatum Zivilstand Sofern der Anspruchsberechtigte nicht mit dem Vorsorgenehmer identisch ist Auszahlungsgrund

Mehr

Gesuch zur Aufnahme eines Adoptivkindes / Antrag um Abklärung der Adoptionseignung

Gesuch zur Aufnahme eines Adoptivkindes / Antrag um Abklärung der Adoptionseignung Departement für Justiz und Sicherheit Generalsekretariat Gesuch zur Aufnahme eines Adoptivkindes / Antrag um Abklärung der Adoptionseignung Beachten Sie bitte folgende Hinweise, bevor Sie dem Departement

Mehr

Anmeldung für eine Altersrente für Personen mit Wohnsitz ausserhalb der Schweiz

Anmeldung für eine Altersrente für Personen mit Wohnsitz ausserhalb der Schweiz Schweizerische Alters- und Hinterlassenenversicherung AHV Anmeldung für eine Altersrente für Personen mit Wohnsitz ausserhalb der Schweiz Zuständige Behörde für die Einreichung der Anmeldung Einreichungsdatum

Mehr

Finanzierung. KMU Kredit Finanzieller Spielraum für kleine und mittlere Unternehmen

Finanzierung. KMU Kredit Finanzieller Spielraum für kleine und mittlere Unternehmen Finanzierung KMU Kredit Finanzieller Spielraum für kleine und mittlere Unternehmen Ob für KMU-Finanzierungen, Fahrzeug-Finanzierungen, Kreditkarten, Privatkredite, Sparen oder Versicherungen Cembra Money

Mehr

Persönliche Angaben Kreditnehmer 1 Kreditnehmer 2

Persönliche Angaben Kreditnehmer 1 Kreditnehmer 2 Hypothekaranfrage Persönliche Angaben Kreditnehmer 1 Kreditnehmer 2 Anrede Name Vorname Strasse, Nr. PLZ, Wohnort Zivilstand Verheiratet Geschieden Verheiratet Geschieden Verwitwet Ledig Verwitwet Ledig

Mehr

Genossenschaft AM HOF Köniz

Genossenschaft AM HOF Köniz Dokumentation und Informationen für Mietinteressenten (Stand 05.2015) Wir suchen für unser Gewerbelokal mit Gastgewerbe-Bewilligung einen neuen, solventen Mieter zu folgenden Konditionen: Gestaffelte Monatsmietzinsen

Mehr

ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe

ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe ANMELDUNG Städtische Hort- und Krippenbetriebe der Stadt Kloten Krippe Personalien Kind: Familienname: Vorname: Geschlecht: Mädchen Knabe Geburtsdatum: resp. voraussichtlicher Geburtstermin: Adresse (Strasse,

Mehr

Name * Strasse * Telefonnummer. Vorname * Postfach Mobiltelefonnummer. Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) PLZ * / Ort * E-Mail Adresse

Name * Strasse * Telefonnummer. Vorname * Postfach Mobiltelefonnummer. Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) PLZ * / Ort * E-Mail Adresse Rekurskommission EDK/GDK Commission de recours CDIP/CDS Commissione di ricorso CDPE/CDS Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 Gesuchstellende Partei Name * Strasse * Telefonnummer Vorname * Postfach

Mehr

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße

Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Selbstauskunft zur Vorlage bei der Sparkasse Südliche Weinstraße Persönliche Angaben: Name, Anschrift, Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Staatsangehörigkeit Telefon email-adresse Beschäftigt bei (Arbeitgeber

Mehr

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ...

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ... AUFTRAG / CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG 2015 Personalien Ehemann Name... Vorname... Strasse... PLZ Ort... Geburtsdatum... Konfession... Zivilstand... Telefon... E-Mail... Personalien Ehefrau Name... Vorname...

Mehr

Gesuch um materielle Hilfe

Gesuch um materielle Hilfe Sozialbehörde Dällikon S c h u l s t r a s s e 5 - P o s t f a c h - 8 1 0 8 D ä l l i k o n T e l. : 0 4 4 / 8 4 7 1 9 1 3 / 1 4 F a x : 0 4 4 / 8 4 7 1 9 1 1 Gesuch um materielle Hilfe Ein Anspruch auf

Mehr

Fragen zur Person. Ausgleichskasse. Gemeindezweigstelle Fragebogen 5 zur Abklärung der Beitragspflicht AHV/IV/EO für Nichterwerbstätige

Fragen zur Person. Ausgleichskasse. Gemeindezweigstelle Fragebogen 5 zur Abklärung der Beitragspflicht AHV/IV/EO für Nichterwerbstätige Sozialversicherungszentrum Thurgau St. Gallerstrasse 13, Postfach, 8501 Frauenfeld T 052 724 71 71, F 052 724 72 72 www.svztg.ch Ausgleichskasse Gemeindezweigstelle Fragebogen 5 zur Abklärung der Beitragspflicht

Mehr

Privatkredit. Neue Wege Kredite zu vermitteln

Privatkredit. Neue Wege Kredite zu vermitteln Privatkredit Neue Wege Kredite zu vermitteln Inhalt Worum geht es? Bedürfnisse und Verkaufsargumentation Antragsprozess Vermittlungs-Provision Nächste Schritte Worum geht es? Worum geht es? Bank Lizenzierter

Mehr

Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen

Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen Personalien, Berufs- und Familienverhältnisse am 31. Dezember oder am Ende der Steuerpflicht Einzelperson / Ehemann / Partner(in) 1 Ehefrau

Mehr

Checkliste Steuererklärung 2013

Checkliste Steuererklärung 2013 Rugenparkstrasse 11, 3800 Interlaken Tel. 033 822 46 72 www.reoplan-interlaken.ch Checkliste Steuererklärung 2013 Bei Zustellung Ihrer Steuerunterlagen vor dem 15. März 2014 beantragen wir für Sie eine

Mehr

Antrag Wirtschaftliche Sozialhilfe

Antrag Wirtschaftliche Sozialhilfe GESUNDHEITS- UND SOZIALDIREKTION SOZIALAMT Engelbergstrasse 34, 6371 Stans, 041 618 75 50, www.nw.ch/sozialamt Antrag Wirtschaftliche Sozialhilfe Sämtliche Angaben müssen für alle Haushaltsmitglieder gemacht

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum Eingangsstempel: Stadterneuerung, Wohnbauförderung Collinistraße 1 68161 Mannheim Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum Förderzweck Errichtung/Ersterwerb

Mehr

Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende)

Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende) Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende) Diese Checkliste hilft Ihnen sämtliche Unterlagen für die Steuererklärung zusammenzustellen. Für allfällige

Mehr

Anmeldung Nichterwerbstätige

Anmeldung Nichterwerbstätige Qualität ist uns wichtig AHV-Beitragspflicht Anmeldung Nichterwerbstätige Sind Sie bereits als Nichterwerbstätige/r bei einer anderen Ausgleichskasse (AK) angeschlossen? Falls ja, AK: seit: (bitte Kopie

Mehr

Finanzplanung Kundendatenerfassung

Finanzplanung Kundendatenerfassung Finanzplanung Kundendatenerfassung A N D E R S E N & P A R T N E R S value beyond financial advice Ablauf der Finanzplanung Finanzplanung erfordert ein hohes Mass an Systematik. Die gründliche Analyse

Mehr

Willy Müller Förderstiftung

Willy Müller Förderstiftung Antrag für Förderbeitrag Die Willy Müller Förderstiftung unterstützt und fördert junge Menschen in handwerklichen, gewerblichen oder Dienstleistungsberufen mit Stipendien und Darlehen in ihrer beruflichen

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft Kreissparkasse Verden Vertrauliche Selbstauskunft 1. Persönliche Angaben Angaben Name, Vorname (Geburtsname) Person zu 1 Person zu 2 Kreditnehmer/Antragsteller/Bürge Mitkreditnehmer/-Verpflichteter; Ehegatte

Mehr

Merkblatt - Schuldensanierung

Merkblatt - Schuldensanierung Merkblatt - Schuldensanierung Zweck der Schuldensanierung Betreibungen und Pfändungen verhüten Verhindern, dass Sie von den Gläubigern bedrängt werden Dank unserem Budget den Lebensunterhalt und die laufenden

Mehr

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Sehr geehrte Eltern Ab dem 17.8.09 stehen in Kloten schulergänzende Tagesstrukturen zur Verfügung. Die

Mehr

Straße, Hausnummer. Ausweisnummer. Familienstand: Email-Adresse. Miete kalt (enfällt künftig ja nein) Lebenshaltungskosten. Bank- und Ratenkredite

Straße, Hausnummer. Ausweisnummer. Familienstand: Email-Adresse. Miete kalt (enfällt künftig ja nein) Lebenshaltungskosten. Bank- und Ratenkredite Selbstauskunft Persönliche Angaben Darlehensnehmer/in Herr Frau Darlehensnehmer/in (Miteigentümer/in) Herr Frau Name (auch Geburtsname) ggf. akademischer Titel geb. Straße, Hausnummer PLZ Wohnort Geburtsdatum

Mehr

Materielle Hilfe Gesuch um materielle Hilfe Sozialhilfe- und Präventionsgesetz (SPG)

Materielle Hilfe Gesuch um materielle Hilfe Sozialhilfe- und Präventionsgesetz (SPG) 1. Personalien des Gesuchstellers / der Gesuchstellerin 1.1 Angaben zur Person Vorname PLZ / Wohnort Heimatort Staatszugehörigkeit AHV-Nummer Ausbildung 1.2 Zivilstand ledig verheiratet, seit gerichtlich

Mehr

Antrag auf Vorbezug oder Verpfändung

Antrag auf Vorbezug oder Verpfändung Antrag auf Vorbezug oder Verpfändung Wohneigentumsförderung mit Mitteln der beruflichen Vorsorge Es handelt sich um: Vorbezug Verpfändung Bitte füllen Sie alle Fragen aus: 1. Angaben zur versicherten Person

Mehr

Checkliste Steuererklärung 2013

Checkliste Steuererklärung 2013 Winterthurerstrasse 28, 8006 Zürich Tel. 043 255 15 45 www.ibd-ag.com Checkliste Steuererklärung 2013 So gehen Sie vor: Um Ihnen das Zusammentragen der notwendigen Angaben zur Erstellung der Steuererklärung

Mehr

Pensionierungsplanung für:...

Pensionierungsplanung für:... Pensionierungsplanung für:... Termin Erstbesprechung:... Als Vorbereitung auf das Gespräch benötigen wir einige Angaben zu Ihrer persönlichen Situation. Wir bitten Sie, den Frage- und Budgetbogen sowie

Mehr

Sparkasse Schwerte. Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sparkasse Schwerte. Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sparkasse Schwerte Selbstauskunft / Vermögens- und Schuldenaufstellung zum Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bitte belegen Sie die von Ihnen gemachten Angaben durch entsprechende Nachweise (z.b.

Mehr

liegenschaftsfinanzierung Aus Erfahrung www.aekbank.ch

liegenschaftsfinanzierung Aus Erfahrung www.aekbank.ch liegenschaftsfinanzierung Aus Erfahrung www.aekbank.ch 1 Pläne umsetzen, Träume verwirklichen. Mit massgeschneiderten Lösungen, von denen Sie langfristig profitieren. Sie sind bereits Eigentümer einer

Mehr

Raiffeisenbank Region Stans Raiffeisenbank Vierwaldstättersee-Süd Herzlich Willkommen zum Fachvortrag!

Raiffeisenbank Region Stans Raiffeisenbank Vierwaldstättersee-Süd Herzlich Willkommen zum Fachvortrag! Raiffeisenbank Region Stans Raiffeisenbank Vierwaldstättersee-Süd Herzlich Willkommen zum Fachvortrag! Seite 1 Finanzierung von Gebäudesanierungen / Umbauten Finanz-Apéro Anlagen für Frauen Seite 2 Zitat

Mehr

Vermögensstatus / Selbstauskunft

Vermögensstatus / Selbstauskunft Vermögensstatus / Selbstauskunft Angaben zur Person Name (gegebenenfalls auch Geburtsname), Anschrift Geburtsdatum Telefon Familienstand Zahl der unterhaltsberechtigten Personen Güterstand Staatsangehörigkeit

Mehr

Eingegangen am: (bitte leer lassen) Ja, andere Staatsgehörigkeit/en. ledig verheiratet seit geschieden seit verwitwet seit getrennt seit

Eingegangen am: (bitte leer lassen) Ja, andere Staatsgehörigkeit/en. ledig verheiratet seit geschieden seit verwitwet seit getrennt seit erische Alters- und Hinterlassenenversicherung AHV ANTRAG AUF RÜCKVERGÜTUNG VON AHV-BEITRÄGEN erische Versichertennummer: 756... Eingegangen am: (bitte leer lassen) 1. Angaben über die versicherte Person

Mehr

Schriftliche Orientierung gemäss 28 der Verordnung zum Sozialhilfegesetz (SHV)

Schriftliche Orientierung gemäss 28 der Verordnung zum Sozialhilfegesetz (SHV) Andelfingerstrasse 3 Tel. 052 / 375 11 35 Fax 052 / 375 28 59 Herrn Ellikon an der Thur, Schriftliche Orientierung gemäss 28 der Verordnung zum Sozialhilfegesetz (SHV) Die Fürsorgebehörde macht Sie auf

Mehr

Gesuch um finanzielle Leistungen

Gesuch um finanzielle Leistungen Kanton Zürich Kantonale Opferhilfestelle Direktion der Justiz und des Innern Gesuch um finanzielle Leistungen Sie möchten bei der Kantonalen Opferhilfestelle ein Gesuch um finanzielle Leistungen einreichen.

Mehr

nikolaus max stiftung

nikolaus max stiftung Von unserer Stiftung erfahren durch: NAME Vornamen Straße PLZ/Ort Telefon Handy E-Mail Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Nationalität / ggf. Aufenthaltsstatus / Dauer Familienstand Ausbildung Ausgeübter

Mehr

Finanzieren. Bauen Sie auf unsere attraktiven Hypothekarmodelle zu fairen Konditionen.

Finanzieren. Bauen Sie auf unsere attraktiven Hypothekarmodelle zu fairen Konditionen. Finanzieren Bauen Sie auf unsere attraktiven Hypothekarmodelle zu fairen Konditionen. Ein Haus mit Garten auf dem Land, ein aussergewöhnliches Loft oder eine stilvolle Altbauwohnung mitten in der Stadt.

Mehr

Wir machen den Weg frei. 1. Antragsteller 2. Antragsteller. Frau Herr Frau Herr. in Eigentum. verheiratet getrennt lebend einget. Lebenspartnerschaft

Wir machen den Weg frei. 1. Antragsteller 2. Antragsteller. Frau Herr Frau Herr. in Eigentum. verheiratet getrennt lebend einget. Lebenspartnerschaft Vermögensaufstellung 1. Antragsteller 2. Antragsteller Frau Herr Frau Herr Familienname (Geburtsname) Vorname(n), Titel Geburtsdatum, Geburtsort Straße, Hausnummer PLZ, Wohnort Aktuelle Wohnsituation in

Mehr

Gesuch um Bevorschussung und Inkasso von Unterhaltsbeiträgen

Gesuch um Bevorschussung und Inkasso von Unterhaltsbeiträgen DEPARTEMENT SOZIALES, JUGEND UND ALTER Soziale Dienste Poststrasse 10 Postfach 1150 9500 Wil 2 sozialedienste@stadtwil.ch www.stadtwil.ch Telefon 071 913 53 23 Telefax 071 913 53 38 Gesuch um Bevorschussung

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben Vertrauliche Vermögensaufstellung/ Selbstauskunft zum für Konto I. Angaben zur Person der Darlehensnehmer Antragsteller Name/ Geburtsname Vorname Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Anschrift Beruf/ Geschäftszweig

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 VORWORT Sehr geehrter Kunde, eine Finanzierungsselbstauskunft dient einem Kreditinstitut / Bausparkasse zur Beurteilung Ihrer Vermögensverhältnisse (Bonität), da Sie als Kunde dem Kreditinstitut

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben 1. Persönliche Angaben Name ggfls. Geburtsname Vorname Titel Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Güterstand O verheiratet O getrennt lebend O ledig O geschieden O

Mehr

Geldvermögen (Angaben in TEUR) Kontoart/-nummer (z.b. Sparguthaben, Festgeldguthaben, Bausparguthaben etc.) Kontostand. Kreditsicherheit Ja Nein

Geldvermögen (Angaben in TEUR) Kontoart/-nummer (z.b. Sparguthaben, Festgeldguthaben, Bausparguthaben etc.) Kontostand. Kreditsicherheit Ja Nein Geldvermögen (Angaben in TEUR) Kontoart/-nummer (z.b. Sparguthaben, Festgeldguthaben, Bausparguthaben etc.) Name Kreditinstitut Kreditsicherheit Ja Nein Kontostand Festverzinsliche Wertpapiere / Aktien

Mehr

A) Kreditnehmer Kundennummer ggf. Geburtsname Staatsangehörigkeit

A) Kreditnehmer Kundennummer ggf. Geburtsname Staatsangehörigkeit Vermögens-Status per Vorbemerkung: Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Unterlagen, die dem Bankverein Werther, Zweigniederlassung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eg, vorgelegt werden. Der

Mehr

Wohneigentumsförderung mit dem Vorsorgekonto 3a

Wohneigentumsförderung mit dem Vorsorgekonto 3a Wohneigentumsförderung mit dem Vorsorgekonto 3a Bitte einsenden an: PostFinance Vorsorgestiftung 3a, Postfach, CH-4002 Basel Original für die Stiftung Angaben zum Objekt (Beim zu finanzierenden Objekt

Mehr

Gemeindeverwaltung Egg zusatzleistungen ahv/iv

Gemeindeverwaltung Egg zusatzleistungen ahv/iv Gemeindeverwaltung Egg zusatzleistungen ahv/iv Anmeldung für Zusatzleistungen zur AHV/IV-Rente Eingangsdatum: Hinweise zum Ausfüllen der Anmeldung: - Die verlangten Unterlagen betreffen immer alle Familienmitglieder

Mehr

Gesuch Ausrichtung Wirtschaftliche Hilfe

Gesuch Ausrichtung Wirtschaftliche Hilfe Gemeinde Zumikon Abteilung Gesellschaft Soziales Dorfplatz 1 8126 Zumikon Telefon 044 918 78 20 soziales@zumikon.ch Gesuch Ausrichtung Wirtschaftliche Hilfe Personalien Gesuchsteller Name Geburtsdatum

Mehr

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für die Inanspruchnahme der Tagespflege Einkommensüberprüfung für 3.1 23

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für die Inanspruchnahme der Tagespflege Einkommensüberprüfung für 3.1 23 Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für die Inanspruchnahme der Tagespflege Einkommensüberprüfung für 3.1 23 a) Persönliche Angaben des Antragstellers Nachname Vorname Anschrift b) Im Haushalt leben

Mehr

Baufinanzierung Wenzel. Selbstauskunft. O Umschuldung. O Bau. O Kauf. 1. Persönliche Angaben. 2. Einkünfte. www.baufinanzierung-wenzel.

Baufinanzierung Wenzel. Selbstauskunft. O Umschuldung. O Bau. O Kauf. 1. Persönliche Angaben. 2. Einkünfte. www.baufinanzierung-wenzel. Selbstauskunft O Bau O Kauf Baufinanzierung Wenzel www.baufinanzierungwenzel.de O Umschuldung 1. Persönliche Angaben Erster Antragsteller Zweiter Antragsteller Name, Vorname Name, Vorname Geburtsdatum,

Mehr

Gesuch um Sozialhilfe

Gesuch um Sozialhilfe Soziale Dienste Seemattweg 6, Postfach 176 6403 Küssnacht am Rigi Tel. 041 854 02 51 Gesuch um Sozialhilfe Ihr Gesuch können die Sozialen Dienste Küssnacht in der Regel erst dann behandeln, wenn das Gesuchsformular

Mehr

Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft

Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft zum für Konto I. Angaben zur Person der Darlehensnehmer Name / Geburtsname Vorname Geburtsdatum / -ort Staatsangehörigkeit Anschrift Telefonnummer E-Mail

Mehr

Bitte leiten Sie die ausgefüllte Aufstellung Ihrem Berater weiter. a) Bankguthaben (Spareinlagen / Festgelder) Bezeichnung Institut Betrag

Bitte leiten Sie die ausgefüllte Aufstellung Ihrem Berater weiter. a) Bankguthaben (Spareinlagen / Festgelder) Bezeichnung Institut Betrag Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Sozialhilfegesuch. Personalien. Kontoverbindung. Regionaler Sozialdienst Reigoldswil. Name, Vorname. Adresse. Ort. Telefon. e-mail.

Sozialhilfegesuch. Personalien. Kontoverbindung. Regionaler Sozialdienst Reigoldswil. Name, Vorname. Adresse. Ort. Telefon. e-mail. Sozialhilfegesuch Regionaler Sozialdienst Reigoldswil Personalien Gesuchsteller/in Ehe- oder Lebenspartner/in Name, Vorname Adresse Ort Telefon e-mail Geburtsdatum AHV-Nummer Heimatort und Kanton Nationalität

Mehr

Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014

Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014 Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014 Personalien Name Vorname Adresse PLZ/Ort Konfession Beruf Geb.-Datum Zivilstand Telefon P Telefon G E-Mail Ehegatte Name Vorname Adresse Konfession Beruf

Mehr

Vermögens- und Verbindlichkeitenaufstellung per...

Vermögens- und Verbindlichkeitenaufstellung per... Vermögens- und Verbindlichkeitenaufstellung per... Angaben zur Person Angaben zum Ehegatten bzw. Mitverpflichtetem Name, Vorname:...... Geburtsdatum:...... Familienstand:...... Anzahl unterhaltspfl. Kinder......

Mehr

Gesuch um Bevorschussung und Inkasso von Unterhaltsbeiträgen

Gesuch um Bevorschussung und Inkasso von Unterhaltsbeiträgen DEPARTEMENT SOZIALES, JUGEND UND ALTER Soziale Dienste Poststrasse 10 Postfach 1150 9500 Wil 2 sozialedienste@stadtwil.ch www.stadtwil.ch Telefon 071 913 53 23 Telefax 071 913 53 38 Gesuch um Bevorschussung

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller

SELBSTAUSKUNFT. Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller SELBSTAUSKUNFT Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller Name: Geburtsname: Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Wohnort: Straße: Staatsangeh.:

Mehr