CODECHECK-STUDIE. Kosmetikprodukte im Wandel der Zeit

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CODECHECK-STUDIE. Kosmetikprodukte im Wandel der Zeit"

Transkript

1 CODECHECK-STUDIE Kosmetikprodukte im Wandel der Zeit

2 Inhaltsverzeichnis 3 Einleitung 4 Aluminium Chlorohydrate 5 Benzophenone 6 Dimethicone 7 Methylisothiazolinone (MI) 9 Propylparaben 10 Sodium Lauryl Sulfate 11 Triclosan 12 Schlussfolgerung 13 Literaturverzeichnis 8 Paraffin Codecheck AG, Baumgasse 10, 8005 Zürich, Tel. (+41) Text: Antje Babbe, Codecheck AG und Mashup Communications GmbH, Schönhauser Allee 6/7, Berlin Gestaltung: Nicolas Walker; Illustrationen: Philipp Dornbierer 2

3 Einleitung Dank einer vermehrten Aufklärung durch Medien, Blogs, Umwelt- und Verbraucherorganisationen sowie der Tatsache, dass sich ein ganzheitlich gesunder und nachhaltiger Lebensstil durchsetzt, sind Konsumenten in den letzten Jahren zunehmend daran interessiert, wie sich Körperpflegeprodukte zusammensetzen. Dem Wunsch nach mehr Transparenz entsprechend, hat Codecheck in der vorliegenden Studie «Kosmetikprodukte im Wandel der Zeit» Produkte aus verschiedenen Kategorien im Zeitraum von bis auf die Konzentration von acht ausgewählten Chemikalien untersucht. Insgesamt gibt es mehr als 10'500 Substanzen, die in Kosmetika und Körperpflegeprodukten enthalten sein können. Seit 1997 ist in der EU die Angabe der kosmetischen Inhaltsstoffe nach dem INCI-System (Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe) gesetzlich vorgeschrieben. Darum müssen Hersteller auf der Packung die in den Kosmetika enthaltenen Stoffe deklarieren, was jedoch meist wenig hilft, denn Konsumenten wissen im Normalfall nicht, dass sich hinter «Benzophenone» ein hormonaktiver Lichtschutzfilter verbirgt oder, dass «Dimethicone» ein Silikonöl ist. Noch schwieriger ist es abzuschätzen, welche Wirkung diese Stoffe auf den menschlichen Organismus oder die Umwelt haben können. Da es unmöglich ist, sich in einer Studie mit allen Chemikalien auseinanderzusetzen, konzentriert sich diese Untersuchung auf Aluminium Chlorohydrate, Benzophenone, Dimethicone, Methylisothiazolinone, Paraffin, Propylparaben, Sodium Lauryl Sulfate sowie Triclosan. Diese ausgewählten Inhaltsstoffe wurden in den Produktkategorien Babyprodukte, dekorative Kosmetik, Gesichtscremes, Shampoos und Deodorants analysiert, wobei der Fokus auf der Entwicklung ihres Einsatzes während der Jahre und lag. Insgesamt wurden mehr als 60'000 Produkte untersucht. Die Verwendung der untersuchten Stoffe ist erlaubt, obwohl sich manchmal ungewollte Effekte wie die Zunahme von Unverträglichkeiten, Allergien und anderen Beschwerden einstellen. 3

4 Aluminium Chlorohydrate Substanzen mit Aluminium sind oft in Deos, Eau de Toilette und weiteren Sprühartikeln vorhanden, weil sie als effektives Antischweissmittel gelten. Die schweisshemmende Wirkung wird durch Aluminiumsalze erzielt, die über einen bestimmten Zeitraum die Ausgänge der Schweisskanäle verschliessen. Immer wieder wird die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Aluminium in Antitranspirantien kritisch hinterfragt insbesondere im Hinblick auf einen möglichen Zusammenhang bei der Entwicklung von Alzheimer und der Entstehung von Brustkrebs, wie die kürzlich vom deutschen Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) veröffentliche Stellungnahme aufgedeckt hat 1. Das BfR hat die geschätzte Aluminiumaufnahme aus Antitranspirantien in einer experimentellen Studie ermittelt und kommt zu dem Schluss, dass die als gesundheitlich unbedenklich geltende Aluminiumaufnahmemenge durch den Einsatz von Antitranspirantien überschritten wird 2. Die Toxikologin Ariane Lenzner vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sagt: «Aluminium in hohen Dosen wirkt als Nervengift. Es könnte an der Entstehung von Brustkrebs oder Alzheimer beteiligt sein.» «Seit Langem wird ein Zusammenhang zwischen der Alzheimerschen Demenz und der Aluminiumaufnahme vermutet» 3, so Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des unabhängigen Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften e. V. In Österreich hat das Gesundheitsministerium bereits die Empfehlung ausgesprochen, vorsorglich auf alle Produkte mit Aluminium zu verzichten; in der Schweiz prüft die Regierung derzeit sogar ein Verbot dieser Produkte für den Schweizer Markt. 0.2% 0.2% 0.0% 0.0% 0.1% 0.1% 0.0% 0.0% +0.0% +0.0% +0.0% +0.0% Durch den anhaltenden medialen Druck, welcher den problematischen Einsatz von Aluminium in Deos und Antitranspirantien dauerhaft thematisiert, sind Konsumenten zunehmend sensibilisiert, viele verzichten bereits auf die Verwendung. Daraufhin haben einige Hersteller reagiert und bieten vermehrt Deos ohne Aluminium an. Die Zahl belasteter Produkte ist von 40.3 Prozent auf 38.8 Prozent in der Produktkategorie Deos leicht gesunken. 40.3% 38.8% -1.5% 4

5 Benzophenone Benzophenon, auch Oxybenzon genannt, ist ein UV-Absorber 4, der durch mehrere chemische Bearbeitungsschritte aus Benzol hergestellt wird. Benzophenon steht im Verdacht, ähnlich wie das weibliche Hormon Östrogen zu wirken. Hormonell wirksame Stoffe sind zwar nicht giftig, können aber wichtige Entwicklungsprozesse stören, weshalb gemäss der im Juli 2013 vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) veröffentlichten Studie «Der Kosmetik-Check Hormoncocktail im Badezimmer» vor allem Föten im Mutterleib, Kleinkinder und Pubertierende besonders empfindlich auf diese Stoffe reagieren. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat diese Substanzen im Frühjahr 2013 als «globale Bedrohung» bezeichnet 5. Als Begründung zog die WHO die in den letzten Jahren immer häufiger auftretenden Krankheiten heran. Hormonell wirksamen Stoffen wird nachgesagt, unter anderem mit Unfruchtbarkeit, Fettleibigkeit, Lernund Gedächtnisschwierigkeiten, Herzkreislauferkrankungen, verfrühter Pubertät und hormonbedingten Krebsarten wie Brust-, Hoden- und Prostatakrebs in Verbindung zu stehen. 6 In den letzten Jahrzehnten treten viele dieser Krankheiten gehäuft auf (WHO/UNEP 2013; EEA ): derte Spermienqualität. dungen der Geschlechtsorgane wie Hodenhochstand oder Entwicklungsstörungen der Harnröhre. treten weltweit in den letzten 40 bis 50 Jahren häufiger auf. Insgesamt betrachtet ist der Anteil von Produkten mit Benzophenonen in den von Codecheck untersuchten Kategorien relativ gering. Er liegt zwischen 0.2 und 1.4 Prozent. Die Werte haben sich, ausser bei Babyprodukten, in allen Kategorien reduziert. Dass der Stoff in Babyprodukten vermehrt auftritt, sieht Codecheck als problematisch an und fordert die Hersteller zum Handeln auf. 0.1% 0.2% 1.4% 1.2% 1.7% 1.4% 0.5% 0.4% 0.3% 0.2% +0.1% -0.2% -0.3% 5

6 Dimethicone Dimethicone, zu Deutsch Silikonöl, gehört zur Gruppe der Silikone. Silikone sind Kunststoffe, die aus Silicium gewonnen werden. Silikone gehören zu den am häufigsten eingesetzten Stoffen in der Kosmetikindustrie. Sie besitzen keine pflegenden Eigenschaften, werden aber gerne als Ölersatz, Feuchtigkeitsspender, Entschäumer und für Haarspülungen eingesetzt. In der Hautpflege ersetzen sie hochwertige pflanzliche Öle. Zwar fühlt sich die Haut nach dem ersten Auftragen silikonhaltiger Cremes geschmeidig an, allerdings fördern sie im Gegensatz zu physiologischen Fettstoffen die Hautregeneration nicht. 7 Silikone werden besonders oft in Shampoos und Spülungen eingesetzt. Sie legen sich auf die Haare und lassen es glänzend und geschmeidig wirken. Die Anlagerungen werden beim Waschen nicht immer vollständig gelöst, was ein schnelleres Fetten bewirkt. Zwar hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) keine Hinweise darauf, dass Silikone gesundheitlich bedenklich sind, doch sollten Körperpflegeprodukte den natürlichen Erneuerungsprozess von Haut und Haaren unterstützen und diesen nicht behindern. Gemäss Stiftung ÖKO-TEST ist Silikonöl umweltrelevant und schlecht abbaubar. Wer das strahlende Aussehen langfristig erhalten will, sollte Silikone besser vermeiden. Dimethicone findet in allen untersuchten Produktkategorien sehr häufig Verwendung und verzeichnet eine durchweg negative Entwicklung. Das heisst, Hersteller setzen vermehrt auf den Einsatz dieses Silikonöls. Bei Produkten der Kategorie dekorative Kosmetik ist der Anteil von 41.1 Prozent in auf 44.6 Prozent in am höchsten, dicht gefolgt von Gesichtscremes mit gleichbleibenden 38.8 Prozent. 6.8% 7.5% 41.1% 44.6% 38.4% 38.8% 17.2% 15.4% +0.7% +3.5% +0.4% -1.8% 12.3% +0.9% 13.2% 6

7 Methylisothiazolinone (MI) MI ist ein Konservierungsstoff, der vermehrt in Körper- und Haarpflegeprodukten eingesetzt wird. In den letzten Jahren stellen Dermatologen immer öfter Allergien und Hautirritationen fest. «Die Sensibilisierungsrate auf Methylisothiazolinon ist gestiegen», sagt Barbara Ballmer-Weber, Leitende Ärztin der Dermatologie am Unispital Zürich in der Schweizer Pendlerzeitung «20min». Bei Untersuchungen, die die Reaktion der Haut auf kosmetische Produkte prüft, sind teilweise Allergien auf MI zurückzuführen. Und auch die BfR-Kommission für kosmetische Mittel hat über die Zunahme des Allergiegeschehens im Zusammenhang mit MI berichtet. 8 Ursache für die Zunahme ist die steigende Verwendung der Substanz als Inhaltsstoff von Kosmetika. Prof. Dr. med. Axel Schnuch, Leiter des IVDK, warnt im Verbrauchermagazin ÖKO-TEST: «Bei keinem anderen Kontaktallergen haben wir eine derartige epidemische Zunahme der Sensibilisierungen.» 9 Die Konzentration von MI hat in der Untersuchung fast jeder Produktgruppe seitens Codecheck zugenommen. Die Erklärung für dieses Ergebnis ist sowohl Erfolg als auch Misserfolg: Der hormonell wirksame Stoff Propylparaben wurde bisher hauptsächlich als Konservierungsmittel in Kosmetikprodukten eingesetzt. Durch seine hormonelle und stark gesundheitsschädliche Wirkung ist er jedoch in Verruf geraten. Nun wird MI stattessen vermehrt eingesetzt. Der europäische Kosmetikverband Cosmetics Europe hat bereits 2013 reagiert und die Empfehlung ausgesprochen, Kosmetikhersteller sollen bei Produkten, die nicht abgewaschen werden, auf MI verzichten. Grosse Kosmetikhersteller regieren: Beiersdorf hat schon Anfang 2013 entschieden, MI in seinen Pflegeprodukten so schnell wie möglich zu ersetzen, so eine Sprecherin auf Anfrage von Codecheck. 2.1% 2.8% 1.0% 0.9% 3.5% 3.8% 15.1% 16.7% 0.8% 0.9% +0.7% +0.3% +1.6% +0.1% 7

8 Paraffin Paraffine sind Erdölprodukte, die durch Erdöldestillation unter anderem vom Bodensatz der Rohöltanks entstehen. 10 Sie sind die billige Variante zu hochwertigen, natürlichen Ölen und liefern den nötigen Fettanteil für Kosmetikprodukte. Paraffine sind durch auf Kosmetikverpackungen stehende Angaben wie Lipide, Rückfetter oder auch Petrolatum gekennzeichnet. Lipide und Rückfetter finden sich oftmals in Cremes wieder. Petrolatum ist in seiner Reinform besser bekannt als Vaseline. Die Stiftung ÖKO-TEST wertet paraffinhaltige Cremes massiv ab, wenn sie einen bestimmten Prozentsatz enthalten, da Gefahr der Austrocknung der Haut droht und es zu einer zunehmender Faltenbildung kommen kann. ÖKO-TEST äussert sich wie folgt dazu: «Paraffine: Sammelbezeichnung für unzählige künstliche Stoffe aus Erdöl behindern die natürlichen Regulationsmechanismen und können sich in Leber, Niere und Lymphknoten anreichern.» 11 ÖKO-TEST warnt vor mehr mehr als 10 Prozent Paraffin in einer Creme.. Vor allem die Anwendung in Babyprodukten und medizinischen Salben ist äusserst bedenklich. In allen von Codecheck untersuchten Kategorien ist eine positive Entwicklung zu sehen, das bedeutet, der Einsatz von Paraffinen ist rückgängig. 7.4% 7.2% 9.9% 9.2% 7.5% 6.0% 1.4% 0.9% -0.2% -0.7% -1.5% -0.5% 3.3% -1.6% 1.7% 8

9 Propylparaben Parabene werden seit mehr als 80 Jahren als Konservierungsmittel eingesetzt und schützen Kosmetika, Arznei- und Lebensmittel vor Bakterien. Propylparaben gehört zu den am häufigsten verwendeten Parabenen. Wie die Benzonphone besitzen Parabene eine östrogene Wirkung 12, das heisst, sie wirken ähnlich wie weibliche Sexualhormone, allerdings mit einer viel geringeren Potenz. In Dänemark wurden Parabene in Kosmetikprodukten für Kinder unter drei Jahren verboten, ab April folgt der Rest der EU. Eine Studie der Technischen Universität Dänemark 13 fand heraus, dass die Wirkung von Propylparabenen, sofern sie über die Haut in den menschlichen Organismus gelangen, im Blut die Wirkung der natürlichen Östrogene aufweisen und die zulässigen Werte während der Kindheit teilweise überschritten werden. Weil Propylparaben zudem die Wirkung des männlichen Sexualhormons Androgen 14 hemmt, stellen die dänischen Wissenschaftler einen Zusammenhang zur abnehmenden Spermienqualität junger Männer in Europa her. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigte diese Vermutung im Jahr Propylparaben hatte bei Untersuchungen an Ratten Auswirkungen auf bestimmte Fortpflanzungsparameter 15. So kam es bei der geringsten getesteten Dosis von 10 mg/kg Körpergewicht pro Tag unter anderem zu einer Verringerung der täglichen Spermaproduktion. In den letzten Jahrzehnten ist die Neuerkrankungsrate bei Brustkrebs weltweit gestiegen. Als mögliche Erklärung hierfür wurde in der Vergangenheit unter anderem die Anwendung kosmetischer Mittel im Bereich der Achselhöhle, insbesondere die Benutzung von Deodorants, diskutiert. In einer Studie wird über den Nachweis von Parabenen in Brusttumoren berichtet. 16 Es ist positiv hervorzuheben, dass der Stoff Propylparaben heute über alle Produktkategorien hinweg weniger häufig zum Einsatz kommt als noch vor drei Jahren. Immer noch hoch belastet sind Produkte der dekorativen Kosmetik. Dort schrumpfte der Anteil von 27.9 Prozent in auf 19.0 Prozent im Jahr. Ebenfalls rückgängig, aber auf hohem Niveau sind die Zahlen bei den Gesichtscremes. Hier sank der Anteil von 26.2 auf 18.0 Prozent. 10.2% 6.8% 27.9% 19.0% 26.2% 18.0% 17.1% 12.2% 2.6% -0.9% 1.7% -3.4% -8.9% -8.2% -4.9% 9

10 Sodium Lauryl Sulfate Ob beim Haare waschen, Duschen oder Zähneputzen: Die meisten Menschen kommen mit Sodium Lauryl Sulfate täglich in Kontakt. Bei der Chemikalie handelt es sich um eine Waschsubstanz, die sehr kostengünstig hergestellt und in grossen Mengen produziert werden kann. Das Problem mit Sodium Lauryl Sulfate ist das Herstellungsverfahren 17, bei dem Verunreinigungen wie das krebsverdächtige Dioxan entstehen können. 18 Als Waschsubstanz hat es die Aufgabe für eine sehr gründliche Reinigung und viel Schaum zu sorgen. Aus dem Grund ist Sodium Lauryl Sulfate das am häufigsten eingesetzte Tensid in konventionell hergestellten Shampoos, Flüssigseifen, Schaumbädern oder Zahnpasten. Sulfate sind Salze von Schwefelverbindungen und werden in sehr vielen Lebensbereichen angewendet. Als waschaktive Substanzen findet man sie in zahlreichen Shampoos, Dusch- sowie Gesichtsgels. Sulfate gelten als aggressive Substanzen, die Haut und Haare stark austrocknen und sogar Allergien auslösen können. 19 Wer bereits unter Hautproblemen leidet, sollte auf Produkte ausweichen, die diese Substanzen nicht enthalten. Bis auf die Produktkategorie Shampoo sehen wir einen rückgängigen Einsatz der Chemikalie, wobei die Ausgangswerte bereits sehr gering waren. Leider mussten wir bei der Auswertung der Studie feststellen, dass der Anteil von Sodium Lauryl Sulfate bei den Shampoos von 5.8 auf 7.1 Prozent anstieg. 1.2% 1.2% 0.4% 0.3% 0.5% 0.4% 5.8% 7.1% +0.0% +1.3% 0.4% 0.3% 10

11 Triclosan Triclosan ist ein Desinfektions- und Konservierungsmittel. Es ist in einer Vielzahl von Körperpflegeprodukten wie Zahnpasten, Deos und Seifen sowie in Textilien und Reinigungsmitteln mit desinfizierender Wirkung enthalten. Wie das Schweizer Fernsehen SRF am 25. Septeber 2014 berichtete, lancierte die Schweizer Vereinigung «Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz» (AefU) eine Petition an den Bundesrat und fordert ein sofortiges Verbot des Stoffs. Dr. Annegret Blume, Geschäftsführerin der Kommission für Kosmetische Mittel beim Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), sagt zum Einsatz von Triclosan: «Wir raten zur Beschränkung auf das absolut notwendige Mass im medizinischen Bereich.» In einer Stellungnahme im Jahr 2006 schreibt das BfR: «In Alltagsprodukten ist kein Nutzen zu erkennen. Da reicht normales Händewaschen mit normaler Seife. Man muss nicht, um gesund zu leben, antibakterielle Seifen verwenden.» 20 Abwaschbare Kosmetikprodukte, die bis zu 0.3 Prozent Triclosan enthalten, sind gemäss EU-Sachverständigenausschuss für Verbrauchersicherheit (SCCS) gesundheitlich unbedenklich. Vorsichtig sollte man allerdings bei Produkten wie Lotionen sein, die auf der Haut bleiben und einziehen. Es gibt mehrere Gründe, die gegen einen Einsatz von Triclosan sprechen: Bakterien-Resistenz: Triclosan kann im grossflächigen Einsatz dazu führen, dass Bakterien resistent werden, auch gegen einige wichtige Antibiotika, wie unter anderem eine britische Studie 21 zeigte. Gesundheitliche Belastung: In den letzten Jahren sind Triclosan-Studien erschienen, die zumindest im Labor und Tierversuch hormonelle Störungen 22 sowie erhebliche Einflüsse auf Muskelkraft und Herzfunktion 23 zeigen. Umweltbelastung: Triclosan ist sehr verbreitet und konnte bereits in Mutermilch nachgewiesen 24 werden. Besonders kritisch ist die Gewässerbelastung. Für Grünalgen wirkt die Chemikalie schon in niedrigen Konzentrationen schädlich, für Fische in höheren Dosierungen % 0.2% 0.3% 0.1% 0.4% 0.3% 0.2% 0.1% 2.6% +0.0% 2.6% +0.0% -0.2% In der von Codecheck durchgeführten Untersuchung zeigte sich eine durchweg positive Entwicklung im Hinblick auf den Einsatz von Triclosan. Lediglich bei Babyprodukten und Deos blieb die Verwendung konstant. 11

12 Schlussfolgerung Unsere Untersuchung von mehr als 60'000 kosmetischen Produkten hat gezeigt, dass gesundheitlich bedenkliche Chemikalien zwar degressiv eingesetzt werden, aber immer noch eine breite Anwendung in Kosmetikprodukten finden. Dies obwohl wissenschaftliche Studien vermuten lassen, dass die untersuchten Inhaltsstoffe mit verschiedenen Krankheitsbildern in einem Zusammenhang stehen. Dazu gehören je nach betrachtetem Stoff das Auslösen von Allergien, ein Rückgang der Spermienqualität, eine verfrühte Pubertät bei Mädchen und eine Zunahme von Brust- und Hodenkrebs. Eine bedenkliche Ausnahme stellt der Einsatz von Methylchloroisothiazolinonen (MI) dar ein Konservierungsstoff, der als Alternative zu Parabenen eingesetzt wird, gesundheitlich aber ebenso bedenklich ist. Im Jahr 2014 lagen die Ausgaben für Körperpflege- und Kosmetikprodukte allein in Deutschland bei 13.1 Milliarden Euro (IKW 2014). Wir fordern die Hersteller auf, bei einem solchen Umsatz mehr in die Sicherheit der Produkte zu investieren und gänzlich auf den Einsatz von gesundheitlich bedenklichen Inhaltsstoffen zu verzichten. Um den positiven Trend zu weniger gesundheitlich bedenklichen Inhaltsstoffen weiter zu forcieren, muss bei den Produkten angesetzt werden. In allen Kategorien haben wir Produkte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe gefunden ein klarer Hinweis, dass es alternative, gesunde Inhaltsstoffe gibt. Vor allem Hersteller von Naturkosmetik gehen mit gutem Beispiel voran und verzichten komplett auf den Einsatz von solchen Problemstoffen. Den Aufdruck paraben-, silikon- oder aluminiumfrei findet man auf immer mehr Produkten konventioneller Hersteller, sie weisen auf eine verkaufsfördernde Wirkung hin. 12

13 Literaturverzeichnis 1 Stellungnahme Nr. 007/2014 des BfR vom 26. Februar 2014 (http://www.bfr.bund.de/ cm/343/aluminiumhaltige-antitranspirantien-tragen-zur-aufnahme-von-aluminium-bei. pdf) 2 Die errechneten systematischen Aufnahmemengen liegen für die gesunde Haut mit rund 10,5 µg über den 8,6 µg pro Tag, die durch europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) für einen 60 kg schweren Erwachsenen als unbedenklich bewertet werden. 3 EU.L.E.N-Spiegel, : «Die Aluminiumspiegel im Gehirn von Alzheimer-Patienten sind deutlich erhöht.» 4 UV-Absorber dienen nicht dem Schutz der Haut vor UV-Strahlen, sondern dem Schutz des Produkts vor Sonneneinstrahlung. 5 WHO/UNEP State of the Science of Endocrine Disrupting Chemicals. 6 Kortenkamp ; WHO/UNEP 2013; Diamanti-Kandarakis et. al «Wie Sand am Meer - Silizium und seine Verbindungen», Kosmetik International 2010 (7), Stellungnahme Nr. 020/2013 des BfR vom 22. Januar 2013, cm/343/allergien-durch-methylisothiazolinon-mi-in-kosmetika-moeglich.pdf 9 ÖKO-TEST, Jan. 2014: Körperlotionen, trockene Haut, index.cgi?artnr=103397&bernr=10 10 Kosmetik-Inhaltsstoffe A-Z, Seite Cremes, Neurodermitiker/Allergiker. In: Öko-Test-Ratgeber Kosmetik und Wellness. Nr , S Darbre PD, Byford JR, Shaw LE, Hall S, Coldham NG, Pope GS, and Sauer MJ (2003) 13 DTU 2009 (Danish National Food Institut, Julie Boberg, et al.) Update on uptake, distribution, metabolism and ex-cretion (ADME) and endocrine disrupting activity of parabens Online verfügbar unter: dk/nr/rdonlyres/1d32086e-65a4-4b2c- B74F-6A6C6753DBB7/0/Updateonuptakedistribu- tionmetabolismandexcretion_adme_.pdf (eingesehen am ) 14 Kortenkamp, Andreas et. al. State of the Art Assessment of Endocrine Disruptors. Final report. Online ver- fügbar unter: ec.europa.eu/environment/endo-crine/ documents/4_sota%20edc%20final%20 Report %20V3%206%20Feb%.pdf (eingesehen am ). 15 Stellungnahme EFSA, europa.eu/de/press/news/afc htm 16 Dabre PD, 2003, Underarm Cosmetics and Breast Cancer. J. Appl. Toxicol. 23, Black RE, Hurley FJ, Havery DC (2001). «Occurrence of 1,4-dioxane in cosmetic raw materials and finished cosmetic products». Journal of AOAC International84 (3): «1,4-Dioxane cancer January 1988» (PDF). Office of Environmental Health Hazard Assessment. 19 «Final report on the safety assessment of sodium laureth sulfate and ammonium laureth sulfate». Journal of the American College of Toxicology 2 (5): Stellungnahme des Bundesinstituts für Risikoforschung Nr. 030/2006 vom 08. Mai 2006: unterstuetzt_verwendungsverbot_von_triclosan_in_lebensmittelbedarfsgegenstaenden.pdf 21 pubmed/ user_upload/aefu-data/b_documents/ mitteilungen/medienmitteilungen/140827_aefu_medienmitteilung_triclosan_d.pdf

14 «Wie können sich KonsumentInnen schützen?» Inhaltsstoffe von kosmetischen Produkten müssen auf der Verpackung gekennzeichnet werden. Konsumenten haben also die Möglichkeit, belastete Produkte zu erkennen und zu vermeiden. Allerdings zeigt sich in der Praxis, dass es nicht einfach ist, den Überblick zu behalten und die komplizierten chemischen Namen zuzuordnen. Um Konsumenten die Wahl von Produkten ohne bedenkliche Inhaltsstoffe zu erleichtern, hat Codecheck eine App für iphone und Android entwickelt. Dazu muss lediglich der Strichcode eines Produktes mit der Smartphone-Kamera eingescannt werden und sekundenschnell wird angezeigt, ob ein Artikel belastet ist. Ist das der Fall, schlägt die App gesunde und nachhaltige Alternativen vor. Codecheck hilft Konsumenten damit bei der Kaufentscheidung und liefert alle nötigen Zusatzinformationen, die nicht auf der Verpackung stehen, ob zuhause oder direkt im Laden. iphone: https://itunes.apple.com/ch/app/id ?mt=8 Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.ethz.im.codecheck 14

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut.

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Empfindliche Haut braucht eine spezielle Pflege Die Haut ist das grösste Organ unseres Körpers. Sie schützt uns täglich vor verschiedensten äusseren Einflüssen.

Mehr

Das Bewusstsein dafür, was wir zu uns nehmen,

Das Bewusstsein dafür, was wir zu uns nehmen, Die Haut ist unser größtes Körperorgan: Mit durchschnittlich zwei Quadratmetern Fläche schützt sie uns vor Hitze, Kälte und dem Eindringen von Krankheitserregern. Durch Umwelteinflüsse, aggressive Reinigungsmittel

Mehr

Inhalt. 4 Zusammenfassung. 6 Einleitung. 7 Hormonell wirksame Chemikalien und ihre Risiken. 10 Hormonell wirksame Chemikalien in Kosmetika

Inhalt. 4 Zusammenfassung. 6 Einleitung. 7 Hormonell wirksame Chemikalien und ihre Risiken. 10 Hormonell wirksame Chemikalien in Kosmetika Inhalt 4 Zusammenfassung 6 Einleitung 7 Hormonell wirksame Chemikalien und ihre Risiken 1 Hormonell wirksame Chemikalien in Kosmetika 11 Marktstudie zur Verwendungshäufigkeit der Stoffe 14 Im Fokus: Parabene

Mehr

OHNE Hormone DER KOSMETIK-CHECK. Hormone in Kosmetika BUND-Studie zu hormonell wirksamen Stoffen in Kosmetika. kapitel ACHTUNG PLASTIK!

OHNE Hormone DER KOSMETIK-CHECK. Hormone in Kosmetika BUND-Studie zu hormonell wirksamen Stoffen in Kosmetika. kapitel ACHTUNG PLASTIK! OHNE Hormone Unbedenklich ACHTUNG Hormone DER KOSMETIK-CHECK Hormone in Kosmetika BUND-Studie zu hormonell wirksamen Stoffen in Kosmetika kapitel ACHTUNG PLASTIK! 1 Inhalt 4 Zusammenfassung 6 Einleitung

Mehr

Allergien bei Waschmitteln. Standpunkt des Forum Waschens

Allergien bei Waschmitteln. Standpunkt des Forum Waschens Allergien bei Waschmitteln Standpunkt des Forum Waschens Dr. Silvia Pleschka Diplom Chemikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.v. Themen: Gesundheitliche

Mehr

Das Biozid Triclosan. Risikowahrnehmung und Chemikaliengesetzgebung. Harald Friedl, Chemiker HTL und Cand. MAS Umwelt FHNW

Das Biozid Triclosan. Risikowahrnehmung und Chemikaliengesetzgebung. Harald Friedl, Chemiker HTL und Cand. MAS Umwelt FHNW Das Biozid Triclosan Risikowahrnehmung und Chemikaliengesetzgebung Harald Friedl, Chemiker HTL und Cand. MAS Umwelt FHNW 21. Forum Medizin und Umwelt AefU-Tagung 2014 Solothurn Wann ist sauber sauber genug?

Mehr

Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem

Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem Die Ursache für chronische Trockenheit der Kopfhaut ist fast immer eine generelle Veranlagung zu trockener Haut. Der Feuchtigkeitsmangel macht die

Mehr

NEU! Hair PRO. proteinreiche Haarpflege mit dem 4-fach Komplex. lavera. wirkt natürlich schön. Jetzt 100% NATRUE zertifiziert.

NEU! Hair PRO. proteinreiche Haarpflege mit dem 4-fach Komplex. lavera. wirkt natürlich schön. Jetzt 100% NATRUE zertifiziert. NEU! ab Sommer 2013 PROTEINREICHER PFLANZENKOMPLEX Inklusive Gratisprobe Hair PRO proteinreiche Haarpflege mit dem 4-fach Komplex Jetzt 100% NATRUE zertifiziert AUS EIGENER HERSTELLUNG lavera. wirkt natürlich

Mehr

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Deutscher Bundestag Drucksache 18/1251 18. Wahlperiode 28.04.2014 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Nicole Maisch, Kordula Schulz-Asche, Harald Ebner, weiterer Abgeordneter

Mehr

Die goldenen Regeln im Alltag. Ihr dermatologischer Leitfaden für empfindliche Haut. FEUCHTIGKEITSARME HAUT

Die goldenen Regeln im Alltag. Ihr dermatologischer Leitfaden für empfindliche Haut. FEUCHTIGKEITSARME HAUT Die goldenen Regeln im Alltag Im Durchschnitt verlieren wir täglich 2.5 l Wasser. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von Trinken ist ein wichtiger Beitrag zur Gesunderhaltung unserer Haut. TIPP:

Mehr

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE. Ratgeber Haut / Viscontour.de Januar 2016 TIPPS ZUR HAUT- PFLEGE UNREINE HAUT UND AKNE BEI ERWACHSENEN

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE. Ratgeber Haut / Viscontour.de Januar 2016 TIPPS ZUR HAUT- PFLEGE UNREINE HAUT UND AKNE BEI ERWACHSENEN GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE Ratgeber Haut / Viscontour.de Januar 2016 TIPPS ZUR HAUT- PFLEGE UNREINE HAUT UND AKNE BEI ERWACHSENEN 1 UNREINE HAUT UND AKNE BEI ERWACHSENEN Viele Frauen kennen das Problem:

Mehr

Grüner Kaffee. Fatburner, Jungbrunnen und Lebenselixier. Dr. Lydia Polwin-Plass

Grüner Kaffee. Fatburner, Jungbrunnen und Lebenselixier. Dr. Lydia Polwin-Plass Grüner Kaffee Fatburner, Jungbrunnen und Lebenselixier Dr. Lydia Polwin-Plass Übergewicht schadet unserer Gesundheit Übergewicht ist nicht nur eine Frage von Aussehen, Beweglichkeit und Agilität, es stellt

Mehr

Fette, Sojalebensmittel und Herzgesundheit Was sagt die Wissenschaft?

Fette, Sojalebensmittel und Herzgesundheit Was sagt die Wissenschaft? Fette, Sojalebensmittel und Herzgesundheit Was sagt die Wissenschaft? Thesenpapier des wissenschaftlichen Beirats der ENSA Einführung Es ist seit vielen Jahren wissenschaftlich anerkannt, dass die Ernährung

Mehr

Ausgezeichnet! Das Österreichischen Umweltzeichen für Rinse-off Kosmetikprodukte. Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation

Ausgezeichnet! Das Österreichischen Umweltzeichen für Rinse-off Kosmetikprodukte. Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation Ausgezeichnet! Das Österreichischen Umweltzeichen für Rinse-off Kosmetikprodukte Dr. Susanne Stark Verein für Konsumenteninformation Das Österreichische Umweltzeichen steht für: Nachhaltigkeit Soziale

Mehr

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE. Ratgeber Haut / Viscontour.de November 2015 HAUT IN DEN WECHSELJAHREN

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE. Ratgeber Haut / Viscontour.de November 2015 HAUT IN DEN WECHSELJAHREN GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE Ratgeber Haut / Viscontour.de November 2015 HAUT IN DEN WECHSELJAHREN 1 WECHSELJAHRE & HAUT Für viele Frauen in den Wechseljahren sind Hautprobleme ein Thema. Vor allem Unreinheiten,

Mehr

Giftstoffe im Shampoo

Giftstoffe im Shampoo 1 Giftstoffe im Shampoo (Zentrum der Gesundheit - Dezember 2013) Vielleicht gehören auch Sie zu jenen Menschen, die regelmäßig ein Shampoo verwenden, das dem Haar Struktur, Glanz und Fülle verleiht - kurzum

Mehr

Einführung in die Thematik Endokrine Disruptoren. Prof. Dr. Dr. Andreas Hensel

Einführung in die Thematik Endokrine Disruptoren. Prof. Dr. Dr. Andreas Hensel BUNDESINSTITUT FÜR RISIKOBEWERTUNG Einführung in die Thematik Endokrine Disruptoren Prof. Dr. Dr. Andreas Hensel Definitionen: Endokriner Disruptor Endocrine Disrupting Chemicals : Substanzen, die hormonempfindliche

Mehr

Windschutz waschen Hygiene am Mikrofon

Windschutz waschen Hygiene am Mikrofon Windschutz waschen Hygiene am Mikrofon das man ihn doch waschen kann! Eine Abhandlung von Jens Kelting Copyright 2010 Alle Rechte vorbehalten! Nachdruck nur mit Zustimmung des Verfassers! Krankenhausradio

Mehr

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE Ratgeber Haut / Viscontour.de Juni 2015 ALLERGIE & HAUTPFLEGE

GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE Ratgeber Haut / Viscontour.de Juni 2015 ALLERGIE & HAUTPFLEGE GESICHTSHAUT & GESICHTSPFLEGE Ratgeber Haut / Viscontour.de Juni 2015 ALLERGIE & HAUTPFLEGE 1 HAUTPFLEGE FÜR ALLERGIKER: CREME, AUGENGEL & CO. Egal ob Kontaktallergie, Sonnenallergie oder Nahrungsmittelallergie

Mehr

PFT & Hormonwirksame Substanzen. Persistente organische Schadstoffe Dipl.-Biol. Thomas Petruszek

PFT & Hormonwirksame Substanzen. Persistente organische Schadstoffe Dipl.-Biol. Thomas Petruszek PFT & Hormonwirksame Substanzen Persistente organische Schadstoffe Dipl.-Biol. Thomas Petruszek Abwasserinhaltsstoffe Die Abwasserinhaltsstoffe kann man je nach ökologischen Gesichtspunkten in verschiedene

Mehr

Heidelberg Schriesheim Schwetzingen. Kosmetik. Kosmetik und Foto: Lierac

Heidelberg Schriesheim Schwetzingen. Kosmetik. Kosmetik und Foto: Lierac Heidelberg Schriesheim Schwetzingen Kosmetik Kosmetik und Foto: Lierac Höchste Ansprüche an Dermatologie Heidelberg Schriesheim Schwetzingen La Roche-Posay Oliver Teichmann Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Auswertung «Tierversuche und Abwaschmittel»

Auswertung «Tierversuche und Abwaschmittel» Auswertung «Tierversuche und Abwaschmittel» Bei Kosmetika ist das Problem der Tierversuche bekannt. Weniger bekannt ist hingegen, dass für jede chemische Substanz belastende Tierversuche gemacht wurden

Mehr

Triclosan und Antibiotikaresistenz

Triclosan und Antibiotikaresistenz Seite 1/6 Triclosan und Antibiotikaresistenz Quelle: SCCS (2010) Übersicht & Details: GreenFacts Kontext - Triclosan wird vielen Konsumgütern wie Kosmetika und Reinigungsmitteln hinzugefügt, um Mikroorganismen

Mehr

Produktgruppe Reinigungsmittel. Umweltkriterien, Nachweise, Hilfsmittel

Produktgruppe Reinigungsmittel. Umweltkriterien, Nachweise, Hilfsmittel Produktgruppe Reinigungsmittel Umweltkriterien, Nachweise, Hilfsmittel GemNova, Innsbruck 30. Juni 2014 Produktgruppe Reinigungsmittel Auf welchen Aspekten liegt der Fokus bei der umweltfreundlichen Beschaffung?

Mehr

Nachhaltige Pflege für kalte Wintertage mit der neuen Naturkosmetiklinie von bi good

Nachhaltige Pflege für kalte Wintertage mit der neuen Naturkosmetiklinie von bi good P R E S S E I N F O R M A T I O N Wiener Neudorf, Oktober 2014 Nachhaltige Pflege für kalte Wintertage mit der neuen Naturkosmetiklinie von bi good In der kalten Jahreszeit braucht die Haut besonders viel

Mehr

Kontaktallergien. Verbraucherinformationen von www.haut.de

Kontaktallergien. Verbraucherinformationen von www.haut.de Kontaktallergien Verbraucherinformationen von www.haut.de Allergien sind weltweit auf dem Vormarsch. Die Zahl der Erkrankten hat in den letzten Jahrzehnten ständig zugenommen. In Deutschland sind heute

Mehr

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei.

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei. pro Jahr werden in deutschland ca. 220.000 tonnen haushaltsreiniger und ca. 260.000 tonnen geschirrspülmittel verkauft. Wegen ihrer allgegenwärtigkeit wird eine mögliche gefährdung von umwelt und gesundheit

Mehr

Trockene, feuchtigkeitsarme Haut? Auf die richtige Pfl ege zu Hause kommt es an!

Trockene, feuchtigkeitsarme Haut? Auf die richtige Pfl ege zu Hause kommt es an! Trockene, feuchtigkeitsarme Haut? Auf die richtige Pfl ege zu Hause kommt es an! Perfekt für die tägliche Pflege zu Hause Ist Ihre Haut trocken, schuppig, rau und glanzlos? Haben Sie ein Spannungsgefühl

Mehr

Grußwort. Der Landesrat für Raumordnung, Umwelt und Energie. Dr. Michl Laimer

Grußwort. Der Landesrat für Raumordnung, Umwelt und Energie. Dr. Michl Laimer Grußwort Mit der vorliegenden Broschüre wollen wir dem privaten und gewerblichen Verbraucher eine kurze Anleitung und Hilfestellung geben, um umweltfreundliche Wasch- und Putzmittel problemlos zu erkennen

Mehr

Trockene, feuchtigkeitsarme Haut?

Trockene, feuchtigkeitsarme Haut? Trockene, feuchtigkeitsarme Haut? Auf die richtige Pfl ege zu Hause kommt es an! Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege. Perfekt für die tägliche Pflege zu Hause Ist Ihre Haut trocken, schuppig,

Mehr

Neue Regeln für Wasch- und Reinigungsmittel

Neue Regeln für Wasch- und Reinigungsmittel Neue Regeln für Wasch- und Reinigungsmittel Was ändert sich für die Verbraucher? Für Wasch- und Reinigungsmittel gelten in der Europäischen Union ab Oktober 2005 neue Regeln. Dadurch werden zahlreiche

Mehr

Kontaktlinsen & Pflege

Kontaktlinsen & Pflege Kontaktlinsenpflege Kontaktlinsen & Pflege Wie wichtig schätzt der Endverbraucher die Kontaktlinsenpflege ein? 80% das KL-Material 20 % die KL-Pflege 50% das KL-Material 50 % die KL-Pflege 20% das KL-Material

Mehr

déëìåçüéáíëêáëáâçw=eçêãçåéää= ïáêâë~ãé=`üéãáâ~äáéå

déëìåçüéáíëêáëáâçw=eçêãçåéää= ïáêâë~ãé=`üéãáâ~äáéå déëìåçüéáíëêáëáâçw=eçêãçåéää= ïáêâë~ãé=`üéãáâ~äáéå Sarah Häuser Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.v. Umwelt- und Mobilfunksymposium Mainz, 26.04.2014 déëåüáåüíé=çéë=cçêëåüìåöëñéäçë Seit den

Mehr

Soja-Lebensmittel - Quelle von hochwertigem Eiweiß

Soja-Lebensmittel - Quelle von hochwertigem Eiweiß Soja-Lebensmittel - Quelle von hochwertigem Eiweiß Thesenpapier des wissenschaftlichen Beirats der ENSA Einleitung Eiweiß ist ein wichtiger Grundnährstoff, der für das Wachstum und die Reparatur aller

Mehr

Frühlingsputz Tipps und Tricks aus der Drogerie

Frühlingsputz Tipps und Tricks aus der Drogerie Frühlingsputz Tipps und Tricks aus der Drogerie Der heutige Abend Teil 1 Was heisst umweltfreundlich? Gütesiegel / Labels Gefahrenpiktogramme heute Signalworte, Gefahrenhinweise, Sicherheitshinweise Die

Mehr

Sanfte bionome Pflege für das Baby

Sanfte bionome Pflege für das Baby Sanfte bionome Pflege für das Baby Was für Mutter und Vater gut ist, gehört auch auf die Haut des Kindes! Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege. Pflegen, verwöhnen und gesund erhalten Gerade bei

Mehr

Elastizitätsverlust der Haut Fältchen und Falten Dünner werdendes Haar & Haarausfall Cellulite Aknebildung mit 30+

Elastizitätsverlust der Haut Fältchen und Falten Dünner werdendes Haar & Haarausfall Cellulite Aknebildung mit 30+ Elastizitätsverlust der Haut Fältchen und Falten Dünner werdendes Haar & Haarausfall Cellulite Aknebildung mit 30+ Hormone und Hormonkosmetik Hormone sind mitverantwortlich für ein gesundes und jugendliches

Mehr

G R U P P E N M E R K B L Ä T T E R F Ü R F A W E C O P R O D U K T E

G R U P P E N M E R K B L Ä T T E R F Ü R F A W E C O P R O D U K T E Woellnerstraße 26 67065 Ludwigshafen Tel. 0621/5590983-0 Fax -78 Stand: 23.10.2006 G R U P P E N M E R K B L Ä T T E R F Ü R F A W E C O P R O D U K T E Inhalt 1. Zu den Sicherheitsdatenblättern in Form

Mehr

HEISSE KÜCHENUTENSILIEN?

HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? Bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen zur Kennzeichnung von Lebensmittelbedarfsgegenständen aus Kunststoff Bericht Juli 2015, Kurzfassung HEISSE KÜCHENUTENSILIEN? Bundesweiter

Mehr

Natürlich das Beste!

Natürlich das Beste! Natürlich das Beste! Unsere Babyline-Serie ist perfekt für die tägliche Pflege empfindlicher Babyhaut von Kopf bis Fuß. Seit Jahren schätzen Kinder und Eltern die besonders hautfreundlichen Produkte. Wir

Mehr

Die tägliche Basispflege für die sensible Haut. Pflege und Schutz für das Gesicht und den ganzen Körper. Ein Ratgeber

Die tägliche Basispflege für die sensible Haut. Pflege und Schutz für das Gesicht und den ganzen Körper. Ein Ratgeber Die tägliche Basispflege für die sensible Haut. Pflege und Schutz für das Gesicht und den ganzen Körper. Ein Ratgeber Asche Basis eine dermatologische Entwicklung zur täglichen Hautpflege und Erhaltung

Mehr

Beispielhaft sollen zwei dieser Produkte gegenübergestellt werden.

Beispielhaft sollen zwei dieser Produkte gegenübergestellt werden. Fluch oder Segen? ENERGY DRINKS im Vergleich Energy Drinks haben unser Leben verändert. Weltweit werden mehr als 5 Milliarden Dosen pro Jahr konsumiert Tendenz steigend. Müdigkeit, Unkonzentriertheit,

Mehr

Zu Akne neigende Haut PAPULEX

Zu Akne neigende Haut PAPULEX Zu Akne neigende Haut 1 Was ist zu Akne neigende Haut und Akne? Fettige Haut und Akne entstehen in Folge übermäßiger Talgdrüsenproduktion. Die Übergänge zwischen fettiger Haut und Akne sind fließend. Die

Mehr

Die multiaktive, hochwirksame Pflege gegen unreine Haut!

Die multiaktive, hochwirksame Pflege gegen unreine Haut! Die multiaktive, hochwirksame Pflege gegen unreine Haut! 2 Die neue Purity Intense Serie Wirksame, innovative Pflege für Gesicht, Hals und Decolleté bei unreiner, öliger und durch Akne belasteter Haut.

Mehr

Infer&lität durch Sportjacken? Eine Anfrage beim umweltmedizinischen Beratungstelefon. Kurzreferat Dr. med. Edith Steiner

Infer&lität durch Sportjacken? Eine Anfrage beim umweltmedizinischen Beratungstelefon. Kurzreferat Dr. med. Edith Steiner Infer&lität durch Sportjacken? Eine Anfrage beim umweltmedizinischen Beratungstelefon Kurzreferat Dr. med. Edith Steiner Infer&lität durch Sportjacken; Dr. med. E. Steiner; FORUM MEDIZIN UND GESUNDHEIT

Mehr

Handpflege für Pflegerhände

Handpflege für Pflegerhände Handpflege für Pflegerhände Ohne Konservierungsstoffe Saubere Hände oder glatte Hände Mit Sterisol haben Sie beides Jeder Tag ist ein Kampf gegen Mikroorganismen. Krankenschwestern waschen sich durchschnittlich

Mehr

Umwelthormone: Stand der Wissenschaft Notwendigkeit des Handelns

Umwelthormone: Stand der Wissenschaft Notwendigkeit des Handelns Für Mensch & Umwelt WECF Berlin 2016 Umwelthormone: Stand der Wissenschaft Notwendigkeit des Handelns Andreas Gies Abteilung Umwelthygiene Umwelt und Krebs Umwelthormone - Ein Problem in Deutschland? 29.01.2016

Mehr

Solarkosmetik. Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz. Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege.

Solarkosmetik. Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz. Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege. Solarkosmetik Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege. Sicherer und kompromissloser Hautschutz Auch wer unter der künstlichen

Mehr

Allantoin Glykolsäure

Allantoin Glykolsäure Wirkstoffe Allantoin Glykolsäure Allantoin Allantoin fördert und beschleunigt die natürlichen Wundheilungsabläufe der Haut. Es dient der Zellvermehrung und regt die Epithelisierung (Schaffung neuer Zellen)

Mehr

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen:

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen: Ayurveda Ayurveda heißt übersetzt Wissen vom langen Leben. Es ist ein ganzheitliches medizinisches System, das in Indien entstanden ist und dessen Anwendungen dort sehr verbreitet sind. Der Mensch wird

Mehr

? Kann ich mit Karotten zu viel Vitamin A

? Kann ich mit Karotten zu viel Vitamin A Schwangere aus sozial schwachen Schichten Schwangere, die alkohol-, drogen- oder nikotinabhängig sind Schwangere, die aufgrund einer chronischen Erkrankung Medikamente einnehmen müssen, welche die Nährstoffverwertung

Mehr

Der GLOBAL 2000 Kosmetik- Check

Der GLOBAL 2000 Kosmetik- Check CHEMIKALIEN Hintergrundpapier Der GLOBAL 2000 Kosmetik- Check Hormonell wirksame Stoffe in Körperpflegeprodukten www.global2000.at INHALT Zusammenfassung 3 Einleitung 5 Hormonell wirksame Chemikalien und

Mehr

Food Safety: Rückblick 2015 - Ausblick 2016

Food Safety: Rückblick 2015 - Ausblick 2016 Presseinformation 08.01.2016 Mineralöl - Weichmacher - Kunststoffverordnung Food Safety: Rückblick 2015 - Ausblick 2016 Lebensmittelsicherheit ist zu einem zentralen Thema für die Verpackungswirtschaft

Mehr

Handreinigung & Handpflege

Handreinigung & Handpflege Handreinigung & Handpflege Handschutz HAND PROTECT LOTION Produktcode 871 Schützt die Hände gegen Schadstoffe Schützende Handcreme. Hand Protect Lotion schützt die Hände gegen das Eindringen von Schadstoffen.

Mehr

Ganzheitlich Denken & Handeln. Gesunde Körperpflege - Nur Natur für die Haut

Ganzheitlich Denken & Handeln. Gesunde Körperpflege - Nur Natur für die Haut Ganzheitlich Denken & Handeln Erschienen in: grenzenlos, Heft 1, 2005, ab Seite 6 http://www.horusmedia.de/2005-haut/haut.php Gesunde Körperpflege - Nur Natur für die Haut Gesunde Hautpflege ist so wichtig

Mehr

Ergebnisse der Auswertung Reinigungsmittel für Küche und Geschirrspülen

Ergebnisse der Auswertung Reinigungsmittel für Küche und Geschirrspülen Ergebnisse der Auswertung Reinigungsmittel für Küche und Geschirrspülen NÖ Arbeiterkammer und ''die umweltberatung'' NÖ präsentieren das unnötige Produkt des Monats Mai 74 Reinigungsmittel für die Küche

Mehr

Ihre Protein Analyse

Ihre Protein Analyse Ihre Protein Analyse Patient Max Dusan Mustermann Sladek... geboren am 17.10.1986... Gewicht 83 kg... Probennummer P07245... Probenmaterial Plasma... Eingang 18.6.2014... Ausgang 7.7.2014 Sehr geehrter

Mehr

Fühlbar schön. Einfach anziehend. Cutano.

Fühlbar schön. Einfach anziehend. Cutano. Exklusiv in Ihrer Apotheke Fühlbar schön. Einfach anziehend. Cutano. einfach anziehend Die Sommer-/Herbst-/Winter-/Frühjahrs- Kollektion für gepflegte Haut. Was Mann und Frau jetzt trägt. einfach anziehend

Mehr

WISSENSWERTES RUND UMS DEO

WISSENSWERTES RUND UMS DEO Für weitere Fragen zum Thema Deo und rund um Ihren dm-markt: WISSENSWERTES RUND UMS DEO Ein praktischer Überblick! 0800 365 86 33 servicecenter@dm.de www.dm.de www.facebook.com/dm.deutschland dm-drogerie

Mehr

Sanfte Peelings. Peelen - warum eigentlich? Weniger ist mehr

Sanfte Peelings. Peelen - warum eigentlich? Weniger ist mehr Sanfte Peelings Der Begriff Peeling (= schälen) trifft eigentlich nur auf die konventionelle Variante zu: Mit Naturkosmetik wird nicht "geschält", sondern ebenso intensiv wie sanft gereinigt. Mit ihrem

Mehr

Antibiotikaresistenz

Antibiotikaresistenz Unter versteht man die Eigenschaft von Mikroorganismen, die Wirkung antibiotisch aktiver Substanzen abschwächen oder gänzlich aufheben zu können. Grundsätzlich kann es in allen Bereichen, in denen Antibiotika

Mehr

TECHNISCHE INFORMATION NR. 8 KLEBSTOFFE: GESUNDHEITS- UND SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

TECHNISCHE INFORMATION NR. 8 KLEBSTOFFE: GESUNDHEITS- UND SICHERHEITSVORSCHRIFTEN TECHNISCHE INFORMATION NR. 8 KLEBSTOFFE: GESUNDHEITS- UND SICHERHEITSVORSCHRIFTEN STICHWORTE: KLEBSTOFFE AUF LEBENSMITTELN - GESUNDHEIT - BESTIMMUNGEN FÜR DIE HANDELSSCHIFFAHRT - SICHERHEIT - HAUTREIZUNGEN

Mehr

Wunderwaffe Hyaluronsäure. Die Produkte von Medical Cosmetics.

Wunderwaffe Hyaluronsäure. Die Produkte von Medical Cosmetics. 24 Stunden Pflege. Die Produkte von Medical Cosmetics. Die hightech Pflegeprodukte werden nach neuesten Erkenntnissen für sämtliche Hauttypen entwickelt. Dabei stehen der nachhaltige Umgang und die Verwendung

Mehr

NEU. Jetzt auch als Wasch-Schaum und Shampoo. Innovative Waschlösungen für trockene und juckende Baby- und Kinderhaut

NEU. Jetzt auch als Wasch-Schaum und Shampoo. Innovative Waschlösungen für trockene und juckende Baby- und Kinderhaut Beruhigt und regeneriert die Haut Beruhigt und regeneriert die Haut Innovative Waschlösungen für trockene und juckende Baby- und Kinderhaut NEU Jetzt auch als Wasch-Schaum und Shampoo Trockene, juckende

Mehr

Lebensmittelallergie und Neurodermitis Was darf mein Kind essen?

Lebensmittelallergie und Neurodermitis Was darf mein Kind essen? Lebensmittelallergie und Neurodermitis Was darf mein Kind essen? Lebensmittelallergie und Neurodermitis Inhalt Julia hat Neurodermitis auf der Suche nach den Auslösern 4 Hilfe, mein Kind ist allergisch!

Mehr

Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check

Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check CHEMIKALIEN Hintergrundpapier Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check Hormonell wirksame Stoffe in Körperpflegeprodukten www.global2000.at Inhalt Zusammenfassung 3 Einleitung 5 Hormonell wirksame Chemikalien und

Mehr

notwendigen Planungen für meinen Besuch.

notwendigen Planungen für meinen Besuch. Abschlusserklärung des UNO-Sonderberichterstatters zu der Bedeutung der umweltgerechten Verwaltung und Entsorgung von gefährlichen Stoffen und Abfällen für die Menschenrechte, Baskut Tuncak (Deutschland,

Mehr

Vom Kind zum Jugendlichen

Vom Kind zum Jugendlichen Vom Kind zum Jugendlichen Die Zeit in der du erwachsen wirst, dich also vom zum entwickelst, nennen wir oder. Die körperlichen Veränderungen, die in dieser Zeit mit dir vorgehen, können sehr stark sein:

Mehr

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 MANUSKRIPT. Florence Williams: Der Busen. Meisterwerk der Evolution. Aus dem Englischen von Anne Emmert.

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 MANUSKRIPT. Florence Williams: Der Busen. Meisterwerk der Evolution. Aus dem Englischen von Anne Emmert. ESSAYS FEATURES KOMMENTARE VORTRÄGE, SWR2 DIE BUCHKRITIK Florence Williams: Der Busen. Meisterwerk der Evolution. Aus dem Englischen von Anne Emmert. Diederichs Verlag München 2013 350 Seiten 19,99 Euro

Mehr

Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten. Krankheitsbild. Was ist eine Histamin- Intoleranz?

Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten. Krankheitsbild. Was ist eine Histamin- Intoleranz? Was ist eine Histamin- Intoleranz? Die Histamin-Intoleranz ist eine Pseudoallergie. Die HIT ist keine Allergie! Da die von ihr ausgelösten Gesundheitsstörungen jedoch von allergiebedingten Beschwerden

Mehr

Das innovative Duschgel und Shampoo Informationen zur Reinigung und begleitenden Pflege bei Hautproblemen Akne - Seborrhoe - Psoriasis

Das innovative Duschgel und Shampoo Informationen zur Reinigung und begleitenden Pflege bei Hautproblemen Akne - Seborrhoe - Psoriasis Ratgeber für den Hautpatienten Dermolaval Das innovative Duschgel und Shampoo Informationen zur Reinigung und begleitenden Pflege bei Hautproblemen Akne - Seborrhoe - Psoriasis Gut zu wissen und besser

Mehr

Verordnung des EDI über die Kennzeichnung und Anpreisung von Lebensmitteln

Verordnung des EDI über die Kennzeichnung und Anpreisung von Lebensmitteln Verordnung des EDI über die Kennzeichnung und Anpreisung von Lebensmitteln (LKV) Änderungen vom... Das Eidgenössische Departement des Innern verordnet: I Die Verordnung des EDI vom 23. November 2005 1

Mehr

Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß

Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß Selbst aktiv die Fußgesundheit fördern Als Mensch mit Diabetes mellitus sollten Sie nicht nur regelmäßig zum Fußspezialisten gehen, sondern auch selbst täglich

Mehr

RIGENOL RIGENOL WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN. www.framesi.it

RIGENOL RIGENOL WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN. www.framesi.it WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN www.framesi.it DIE VON ALLEN HAARTYPEN AM MEISTEN GESCHÄTZTE CONDITIONER-FORMEL Die im gesamten professionellen Bereich bekannte und von Millionen von Verbrauchern

Mehr

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches. Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz.

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches. Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz. Pflegehinweise Wollfilz. 1 Sehr geehrte Kunden, Wollfilz von HEY-SIGN besteht zu 100% aus reiner Schurwolle ohne Zusätze von Chemie oder recycelten Textilien, was durch das bekannte Wollsiegel dokumentiert

Mehr

Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 2013

Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 2013 Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 0 Neue Studie bestätigt beste Verträglichkeit und Verbesserung der Hundegesundheit Immer mehr Hunde zeigen Futtermittelunverträglichkeiten oder Allergien.

Mehr

Trockenes Auge. Haben Sie Trockene Augen?

Trockenes Auge. Haben Sie Trockene Augen? Trockenes Auge Jeder 3 bis 5 Patient, der den Augenarzt besucht, an der Krankheit Trockenes Auge leidet. Ein Trockenes Auge entsteht, wenn der Körper zu wenig Tränenflüssigkeit produziert oder die Zusammensetzung

Mehr

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen

WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen WAS IST DIABETES? 1. Zucker - Kraftstoff des Menschen Traubenzucker liefert Energie Bei jedem Menschen ist ständig eine geringe Menge Traubenzucker (Glukose) im Blut gelöst. Dieser Blutzucker ist der Kraftstoff

Mehr

Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check. Hormonell wirksame Stoffe in Körperpflegeprodukten

Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check. Hormonell wirksame Stoffe in Körperpflegeprodukten Der GLOBAL 2000 Kosmetik-Check Hormonell wirksame Stoffe in Körperpflegeprodukten 1 1. Zusammenfassung...3 2. Einleitung... 5 3. Hormonell wirksame Chemikalien und ihre Risiken...6 4. Der Kosmetik-Check:

Mehr

WEIHNACHTS- PRÄSENTE. VON FOREVER.

WEIHNACHTS- PRÄSENTE. VON FOREVER. WEIHNACHTS- PRÄSENTE. VON FOREVER. WEIHNACHTEN MIT FOREVER DAS SIND GESCHENKE MIT WOHLFÜHLGARANTIE. IN DEN PRODUKTEN VON FOREVER STECKT DIE GANZE KRAFT DER ALOE VERA. MIT FOREVER WERDEN WÜNSCHE WAHR. Sinnliche,

Mehr

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Dieser immer stärker werdende Druck... Starke Kopfschmerzen? Bei HAE kann auch ein Hirnödem die Ursache sein. 2 Ein kaum beachteter Zusammenhang Verspannungen,

Mehr

TÜV Rheinland-Test: Starke Keimbelastung im Trinkwasser 02.08.2011 Köln

TÜV Rheinland-Test: Starke Keimbelastung im Trinkwasser 02.08.2011 Köln TÜV Rheinland-Test: Starke Keimbelastung im Trinkwasser 02.08.2011 Köln Nichts erfrischt mehr als ein Glas kühles Leitungswasser. Doch auch wenn Deutschland für seine hohe Trinkwasserqualität bekannt ist,

Mehr

Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln

Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln Kristallklares Wasser mit unipool- Wasserpflegemitteln BADESPASS OHNE GRENZEN mit richtiger Schwimmbadpflege Schönes und klares Wasser, das ist der Wunsch eines jeden Schwimmbadbesitzers. Für den ungetrübten

Mehr

Kosmetik für alle, die sich natürlich pflegen.

Kosmetik für alle, die sich natürlich pflegen. Für alle, die Gutes schätzen. Naturaline Kosmetik ist milde Pflege auf der Basis von natürlichen Rohstoffen. Pflege, die sich durch hohe Hautverträglichkeit auszeichnet und die Erwartungen von Kundinnen

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Nummer: 112-053

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Nummer: 112-053 Interne Nummer: 112-053 überarbeitet am: 01.2010 Handelsname: Lubrofilm plus Version: 1.0 Stand: 01.2010 Produkt-Nr.: 112-053-00, 112-054-00 Stoff-Code: 01. Stoff- / Zubereitungs- und Firmenbezeichnung

Mehr

Kaffee und Gesundheit. das sagen neue Studien

Kaffee und Gesundheit. das sagen neue Studien Kaffee und Gesundheit das sagen neue Studien Kaffee Vorurteile und Fakten 73 % der Bundesbürger über 18 Jahren trinken täglich Kaffee. Kaffee zählt weltweit zu den beliebtesten Getränken. Doch trotz der

Mehr

Ihr Ziel: Die Haut im optimalen Zustand

Ihr Ziel: Die Haut im optimalen Zustand Ihr Ziel: Die Haut im optimalen Zustand Mit diesen Empfehlungen können Sie noch heute starten! Freude an gesunder bionomer Schönheitspflege. Eine schöne und gesunde Haut Der Zustand Ihrer Haut hängt natürlich

Mehr

Entstehung und Entwicklung von Abhängigkeit

Entstehung und Entwicklung von Abhängigkeit Geisteswissenschaft Katharina Hilberg Entstehung und Entwicklung von Abhängigkeit Studienarbeit Entstehung und Entwicklung von Abhängigkeit Heutzutage ist Abhängigkeit ein großes gesellschaftliches Problem.

Mehr

DAVINES / ESSENTIAL HAIRCARE

DAVINES / ESSENTIAL HAIRCARE Davines / Essential Haircare OI ist eine Produktlinie eigens kreiert, um die besondere Schönheit des Haares zu betonen. Entstanden in den fortschrittlichen Laboren von Davines, bietet OI multifunktionale,

Mehr

SCHÖNHEIT ist keine Frage des Alters

SCHÖNHEIT ist keine Frage des Alters SCHÖNHEIT ist keine Frage des Alters Die Entdeckung natürlicher Schönheit Alle hochqualifizierten Mitarbeiterinnen des S MED Instituts für medizinische Kosmetik in Recklinghausen helfen Ihnen, gemeinsam

Mehr

Endokrine Effekte und endokrine Schädigungen

Endokrine Effekte und endokrine Schädigungen Daten und Fakten Endokrine Effekte und endokrine Schädigungen Warum sind hormonaktive Stoffe in der Diskussion? Die Erforschung, Analyse und kontroverse Diskussion hormonell aktiver Substanzen mit schädlicher

Mehr

Gebrauchsanweisung. VIS-ALPIN Alpensalz Nasenspray

Gebrauchsanweisung. VIS-ALPIN Alpensalz Nasenspray Gebrauchsanweisung VIS-ALPIN Alpensalz Nasenspray VIS-ALPIN steht für Medizin aus unseren Alpen und hilft dir auf natürliche Weise mit Inhaltsstoffen, die ausschließlich aus den Alpen kommen. Wir kombinieren

Mehr

Brustoperation. Beauty Trip

Brustoperation. Beauty Trip Wenn die Unzufriedenheit mit der eigenen Brust zu einem nachhaltig gestörten Körperempfinden führt, wenn daraus psychische Beschwerden entstehen oder wenn eine überdimensionierte Brust gesundheitliche

Mehr

Mikrokunststoffpartikel in Kosmetikprodukten Sachstand aus Sicht der Industrie

Mikrokunststoffpartikel in Kosmetikprodukten Sachstand aus Sicht der Industrie Mikrokunststoffpartikel in Kosmetikprodukten Sachstand aus Sicht der Industrie / in Kosmetika Einige Informationen und Zahlen zum IKW ca. 400 Mitgliedsfirmen, davon stellen mehr als 300 kosmetische Mittel

Mehr

ICADA Richtline für Bio- und Natur-Kosmetik organic and natural cosmetics standard

ICADA Richtline für Bio- und Natur-Kosmetik organic and natural cosmetics standard ICADA Richtline für Bio- und Natur-Kosmetik organic and natural cosmetics standard In der Organic- und Naturkosmetik werden verschiedene Gruppen von Rohstoffen verwendet: 1)Naturstoffe; ncs/natural complex

Mehr

Ket. gegen Schuppen. Jeden Tag!

Ket. gegen Schuppen. Jeden Tag! Ket hat was gegen Schuppen. Jeden Tag! Art.-Nr.: 012411/07 HEXAL AG Germany Industriestraße 25 83607 Holzkirchen Telefon 0 80 24/908-1632 e-mail: service@hexal.com http://www.hexal.com Schuppen hat jeder.

Mehr

Unterweisung zum Thema Gefährdungen beim Reinigen

Unterweisung zum Thema Gefährdungen beim Reinigen Unterweisung zum Thema Gefährdungen beim Reinigen Gefährdungen beim Reinigen Gefährdungen durch Reinigungsmittel Unfallgefahr konzentrierte Anwendung z.b. Rauchharzentferner Hautbelastung verdünnte Anwendung

Mehr

Spitäler 1 Spitäler verzichten auf Brustkrebs-Test SF Online 21.05.2012

Spitäler 1 Spitäler verzichten auf Brustkrebs-Test SF Online 21.05.2012 Inhaltsverzeichnis Spitäler 1 Spitäler verzichten auf Brustkrebs-Test SF Online 21.05.2012 2 Neuer Brustkrebstest nicht an allen Spitälern SF Schweizer Fernsehen 21.05.2012 3 LU: Risiko nach Brustkrebs

Mehr

Solarkosmetik. Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz

Solarkosmetik. Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz Solarkosmetik Sonnenbaden und Solarium erfordern sicheren und kompromisslosen Hautschutz Sicherer und kompromissloser Hautschutz Auch wer unter der künstlichen Sonne eines Solariums bräunt, muss auf einen

Mehr