aikidou aikyounoaru aikidou ) Budō Aikidō (n) (elegante Form der Selbstverteidigung;

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "aikidou aikyounoaru aikidou ) Budō Aikidō (n) (elegante Form der Selbstverteidigung;"

Transkript

1 aikidou aikyounoaru aikidou ) Budō Aikidō (n) (elegante Form der Selbstverteidigung; betont Ausweichen, Kreisbewegungen, Würfe und Hebel). aikidouka Aikidō ka (m); Aikidō-Sportler aikyaku Mitgast (m); Zimmergenosse (m); Stubennachbar (m); Reisegefährte (m); Mitreisender (m); weiterer Gast (m) (jmd., der Zimmer od. Tisch mit einem teilt). aikyaccha- ; Blickfang (m) (von engl. eye-catcher). aikyan ICANN; Internet, Org. ICANN (vergibt Domainnamen und IP-Adressen im Internet; von engl. Internet Corporation for Assigned Names and Numbers). aikyuu inständige Bitte (f); Flehen (n). aikyu- IQ; ; Psych. IQ (m); Intelligenz-Quotient (m) (Abk.). aikyu-gahyakuhachiaru IQ 108 einen IQ von 108 haben. aikyuusuru inständig bitten; ehen. aigyou Liebe aigyou ; ) [1]Liebe (f) und Respekt (m); Verehrung [2]Attraktivität (f) (z.b. der Figur oder der Stimme einer Person); Liebreiz (m); Charme [3]Sympathie [4]Beziehung (f) eines Ehepaares; eheliche Harmonie aikyou Aufschreien (n) aus Trauer. aikyou ; ) [1]Charme (m); Anmut (f); Attraktivität (f); Liebreiz (m) // einnehmendes Wesen (n); Liebenswürdigkeit [2]etw.NArN, das einen anderen erfreut. aikyou Liebe (f) zur Heimat ( aikyō shin ). aikyouafurerubakaridearu vor Liebenswürdigkeit überschäumen. aikyouge ins Gesicht gerutschte Haarsträhne (f); Schmachtlocke aikyougen ) eat. Ai kyōgen (n); heiteres Zwischenspiel (n) im Nō ( kyōgen ). aikyoushoubai ; Gewerbe (n), in dem ein gewinnendes Aussehen wichtig ist. aikyoushin Liebe (f) zur Heimat; Lokalpatriotismus aikyoushingaaru seine Heimat lieben. aikyousuru vor Traurigkeit aufschreien. aikyoutappurida strahlen; mit Liebenswürdigkeiten überschütten. aikyoutappurini außerordentlich charmant. aikyounoaru ; charmant; liebenswürdig; freundlich; 1

2 aikyounoaruegao aikuouzan lieblich; anmutig; ansprechend; entzückend; einnehmend. aikyounoaruegao charmantes Lächeln (n). aikyounoarushissaku ; liebenswürdiger Fehler (m); lustiger Fehler aikyounoarujosei charmante Frau aikyounoii charmant; liebreizend; anmutig; nett. aikyounonai ; unfreundlich; kurzangebunden; trocken; brüsk; zugeknöp. aikyounonaion na reizlose Frau aikyounonaihito unfreundliche Person aikyounonaihenji unfreundliche Antwort (f); brüske Erwiderung (f); kurzangebundene Entgegnung aikyoubi ; Gnadenfrist (f); Nachfrist (m) ( onkei bi ). aikyoubokuro ; ; ; ) charmanter Leber eck aikyoumono ; ; ) Clown (m); Spaßmacher (m); Spaßvogel (m); gewitzte Person aikyoumononosaru süßer Affe (m); spaßiger Affe aikyouwarai einnehmendes Lachen (n); gewinnendes Lachen (n); leutseliges Lachen aikyouwourimononishiteiru mit seinen Reizen hausieren gehen. aikyouwouru jmdm. den Hof machen; poussieren; sich anbiedern. aikyouwofurimaku ; ; ; ) seinen Charme verstreuen; versuchen, jedem zu gefallen; seine Liebenswürdigkeit verstrahlen. aigiri ; Musikinstr. Aigiri (f) (eine Bambus öte). aigin [1]trauriges Singen (n) eines Liedes. [2]trauriges Lied (n). aigin (poet.) Lieblingsgedicht (n); Lieblingsgesang aigin ; ; [1]Differenz (f) zwischen dem gegenwärtigen Preis und dem Verkaufspreis. [2]Gebühr (f) für eine Transaktion. aikinka ) Vogelliebhaber (m) ( aichō ka ). aiginshuu Sammlung (f) jmds. Lieblingsgedichte. aiginsuru es lieben, zu rezitieren; gerne rezitieren. aiginsurushi Lieblingsgedicht (n). aiku Persönlichk. Hubert van Eyck (niederl. Maler; 1380? 1441). aikuouzan Bergn. Ayuwangshan (m); (japan.) Aikuō- 2

3 aikugi aigo zan (m) (Berg in der Prov. Zhejiang östlich von Ningbo). aikugi ; ; ) Dübel (m); Leistensti (m); Nagel (m) mit zwei Spitzen. aigusa Bot. Indigop anze aigusuri ; Med. (ugs.) Spezi kum (n) (für die Konstitution eines bestimmten Menschen angepasste Medizin). aikuchi ; Dolch (m); Stilett (n) (ohne Stichblatt; hishu ). aikuchi ; [1]gutes Zusammenpassen (n) (wie Topf und Deckel). [2]Sympathie (f); Kongenialität (f); Geistesverwandtscha (f); Wesensähnlichkeit (f); Zuneigung ( aishō ). aikuchidetsukisasu mit dem Dolch erstechen. aikuchiwonomu einen Dolch versteckt (unter den Kleidern) haben. aikuchiwonondeiru ; einen Dolch versteckt tragen. aiguma ) Kabuki blaues Schminken (n) des Gesichtes // blau geschminktes Gesicht (n) eines Geistes oder bösen Adeligen. aiguma blaue eaterschminke (f) (beim Kabuki). aikurushii ; reizend; süß; niedlich; nett; entzückend; lieb; herzig; goldig. aikurushiihohoemi reizendes Lächeln (n); gewinnendes Lächeln (n). aikurushiime reizende Augenfpl. aikurushigeda süß sein; reizend sein. aikurushisa Liebligkeit (f); Schönheit (f); Reiz aikei Liebkosen (n); liebevolle Behandlung (f); Sorge aikei von Herzen kommender Respekt (m); Liebe (f) und Respekt (m); Verehrung (f) ( ). aikeisuru Liebe und Respekt zeigen; lieben und respektieren. aike-efu IKF; ; Sport Internationaler Kendō-Verband aiken [1]Schoßhund (m); Gesellscha shund (m) // Hund (m), den man liebt. [2]Liebe (f) zu Hunden; Begeisterung (f) für Hunde. aiken ; Unentschieden bei Schere, Papier und Stein. aikenka Hundefreund (m); Hundenarr aiko ; ) [1](ugs.) Unentschieden (n); Remis (n). [2](ugs.) Ausgeglichenheit (f); Ebenbürtigkeit (f); Gleichwertigkeit ( hiki wake ). aigo ; ) Fischk. Aigo (m) (Siganus fuscescens). 3

4 aiko aikokushinwoaoru aiko (schri spr.) Gunst (f); freundliche Gesinnung (f); Gewogenheit (f); Begünstigung (f); Patronage (f) ( onko ). aigo Schutz (m); Hegen (n) und P egen (n). aiko Aiko. weibl. Name aigo Go, Shōgi Spiel (n) zweier gleich starker Spieler (die sich gleich ab dem Eröffnungszug mit den Zügen abwechseln; tagai sen ). aigou [1]Weinen (n) aus Trauer. [2]verweinte Stimme aikou Liebe (f); Vorliebe (f); Geschmack aikou Liebe (f) zur eigenen Schule. aikou Gebietsn. AikōnNAr (Gemeinde in der Präf. Kanagawa). aikouka Liebhaber (m); Amateur (m); Fan aikousha Liebhaber (m); Amateur (m); Schwärmer (m); Fan (m); Enthusiast aikoushin Liebe (f) zu seiner alten Schule; Verbundenheit (f) zur alten Schule; Liebe (f) zur Alma Mater. aikousuru lieben; schätzen. aigousuru aus Trauer weinen. aikouno geliebt; beliebt. aikoou Sprechen (n) im gegenseitigen Einverständnis; Handeln (n) im gegenseitigen Einverständnis. aikoousuru im gegenseitigen Einverständnis sprechen; im gegenseitigen Einverständnis handeln. aikoku ) Jammern (n); Klagen (n); Schluchzen (n). aikoku Vaterlandsliebe (f); Patriotismus (m) ( aikoku shin ; yūkoku ). aikokuundou patriotische Bewegung aikokuka patriotisches Lied (n). aikokukyou Chauvinismus aikokukousai patriotische Anleihe aikokusha Patriot (m); Chauvinist aikokushugi Patriotismus (m); Nationalismus (m) (vor dem Krieg im Sinne des übersteigerten Nationalismus benutzt und klingt deshalb auch heute noch etwas chauvinistisch). aikokushin Vaterlandsliebe (f); Patriotismus (m); patriotische Gesinnung aikokushinganiwakanibokkishita Bsp. Der Patriotismus erhebt sich auf einmal. aikokushin noaruhito patriotische Person aikokushin nonaihito wenig patriotische Person aikokushinwoaoru den Patriotismus in jmdm. anfachen. 4

5 aikokushinwokosuisuru aikonisuru aikokushinwokosuisuru den Patriotismus anstacheln. aikokushinwotsuchikau den Patriotismus fördern. aikokushinwomotte patriotisch; mit patriotischer Gesinnung. aikokusuru jammern; klagen; schluchzen. aikokudantai patriotischer Verein aikokuteki patriotisch; vaterländisch. aikokutekiseishin Patriotismus aikokutekina patriotisch; vaterländisch. aikokuno patriotisch. aikokunoshishi Patriot aikokunojou patriotisches Gefühl (n); Vaterlandsliebe (f); Patriotismus (m) ( aikoku shin ). aikokunonetsujou patriotische Leidenscha aikokufujinkai Gesch. vaterländischer Frauenverein aigoshi ) gemeinsame Benutzung (f) einer Sän e. aikosuru gewogen sein; protegieren; begünstigen; jmdm. wohl wollen. aigosuru hegen; p egen; hüten; schützen; freundlich behandeln; Sorge tragen. aikotto ICOT; Org. ICOT (n); Institute (n) for New Generation Computer Technology. aikotonaru unterschiedlich sein; sich unterscheiden; differieren. aikotonaruiken unterschiedliche Meinungenfpl. aikotonarutachiba unterschiedliche Standpunktempl. aikotoba ; ; ; ; ) [1]Passwort (n); Parole [2]Motto (n); Slogan aikotobadehanasu im Jargon sprechen; einen Geheimcode sprechen; in Parolen sprechen. aikotobanisuru [1]etwas zur Parole machen; ein Passwort festsetzen. [2]etwas zu seinem Motto machen; versuchen, ein selbstgestecktes Ziel zu erreichen. aikotobawoiu ; ; das Passwort sagen; die Parole sagen. aikona-ru Eikonal (n). Optik aikona-ruhouteishiki Optik Eikonal-Funktion aikonikotaeru sich jmds. Patronage würdig erweisen; eine Gefälligkeit erwidern. aikonisuru ausgleichen. 5

6 aikoninaru aizakari aikoninaru ; [1]unentschieden enden; mit einem Remis zu Ende gehen; quitt sein. [2]ebenbürtig sein; gleichwertig sein. aikonifai Ikoni zierung (f) (von engl. iconify). aikonimukuiru sich jmds. Patronage würdig erweisen; eine Gefälligkeit erwidern. aikonokurasuto Ikonoklast (f); Bilderstürmer aikonokurazumu Bildersturm (m); Ikonoklasmus (m) (von engl. iconoclasm). aikonosuko-pu TV Ikonoskop (n); Bildspeicherröhre (f) (von engl. iconoscope). aikonosutashisu griech. Christent. Ikonostase (f) (mit Ikonen bedeckte, von Türen durchbrochene Wand, die Altar und Gemeinderaum voneinander trennt). aigoma ; ; ; ) Shōgi Stein (m), der so gesetzt wird, dass ein Schach des Gegners verhindert wird. aikowoukeru bei jmdm. in Gunst stehen. aikowoushinau jmds. Gewogenheit verlieren. aikowoeru sich jmdn. gewogen machen; jmds. Gunst erwerben. aikowokou ) jmdn. um seine Gunst bitten; jmdn. um weitere Gewogenheit bitten. aikon [1] EDV Icon (n) (gra sche Sinnbilder einer gra schen Computer-Benutzerober äche). [2]Ikone (f) (geweihtes Tafelbild der orthodoxen Kirche). aikontakuto ; Blickkontakt (m) (von engl. eye contact). aikonwoikkaikurikkusuru 1 EDV einmal auf ein Icon klicken. aikonwosonoforudamadedoraggushitedoroppusuru EDV ein Icon auf einen Ordner ziehen und loslassen. aisa ISA; EDV ISA (f) (Abk. für engl. Industry Standard Architecture). aisa ; ) Vogelk. Säger (m) (Mergus; gänsegroße Entenart). aisai [1]jmds. über alles geliebte Frau (f); jmds. bessere Häl e [2]Liebe zur Ehefrau aisaika zärtlicher Ehemann (m); treu hingebungsvoller Mann aisaibentou von der Ehefrau liebevoll vorbereitetes Bentō (n). aisaibou I I-Zelle (f); Einschlusskörperchen (n) (engl. inclusion cell). aisaiboubyou I Med. I- Zellkrankheitf; MukolipidoseII (eine Stoffwechselstörung). aizakari ; ; höchster Liebreiz (m) (insbes. in Bez. auf 6

7 aisaku aisamu Kinder). aisaku gemischter Anbau (m) verschiedener Feldfrüchte. aisakusuru verschiedene Feldfrüchte zwischen einander anbauen. aisatsu ; ) [1]Gruß (m); Ansprache (f); Begrüßungsrede [6]Entschuldigung<sp aisatsugawari Erwiderung (f) eines Grußes; Geste (f) der Freundscha. aisatsugawarini als Gruß; als Geste der Freundscha // (ironisch) um einem Gegner seine Fähigkeiten zu zeigen. aisatsugiru alle Kontakte mit jmdm. abbrechen. aisatsujou Grußkarte (f); Kartengruß (m); Gruß aisatsusuru ) [1]begrüßen; grüßen; seine Verbeugen machen; salutieren. [2]sich entschuldigen; antworten. aisatsunashini [1]ohne Gruß. [2]ohne Nachricht. aisatsuniiku einen Besuch abstatten. aisatsunin Vermittler (m); Schlichter aisatsunokotobawokakeru jmdn. grüßen. aisatsunoshikata Etikette (f); gesellscha liche Umgangsformenfpl. aisatsumawari Hö ichkeitsbesuch (m) zu Neujahr. aisatsumawariwosuru Hö ichkeitsbesuche machen. aisatsumosezuni ohne Gruß. aisatsumosokosokoni nach einer hastigen Verabschiedung. aisatsumono Grußredner (m) (z.b. bei einer Hochzeit). aisatsuwookuru einen Gruß senden. aisatsuwokaesu jmds. Gruß erwidern. aisatsuwokawasu ; ) Grüße austauschen; sich vor einander verbeugen. aisatsuwonukinishite den Gruß auslassend. aisabasu ISA EDV ISA-Bus aisabi ) [1]rostiges Blau (n). [2]rostigblau gefärbter Stoff aizaburou männl. Name Aizaburō. aizaburou männl. Name Aizaburō. aisamu ISAM; EDV ISAM (f) (Abk. für engl. indexed sequential access method). 7

8 aisaresouninai aiji-efu aisaresouninai nicht liebenswürdig. aisareteinai ungeliebt. aisareteiru geliebt werden. aisareyoutosuru versuchen, jmds. Liebe zu gewinnen. aizawa Familienn. Aizawa. aizawa Familienn. Aizawa- NAr. aizawa Familienn. Aizawa. aisan ) Christent. Agape (f); abendliches Mahl (n) der frühen Christen ( a gapē ). aisankai Christent. Agape (f); abendliches Mahl (n) der frühen Christen. aishi (schri spr.) traurige Geschichte (f); Geschichte (f), in der von traurigen Vorfällen berichtet wird ( hiwa ). aiji jmds. geliebtes Kind (n); Lieblingskind (n) ( chōji ). aishi trauriges Gefühl (n). aiji männl. Name Aiji. aishi Gefühl (n) der Trauer (in Poesie verwendet). aiji männl. Name Aiji. aishi Elegie (f); Trauergedicht (n). aiji männl. Name Aiji. aishi [1]geliebtes Kind (n). [2]Liebe zu einem Kind (n). aiji männl. Name Aiji. aishi Zwischenlegpapier (n) (um zu verhindern, dass Dinge sich gegenseitig beschädigen; auch ai gami ). aishiaisaretaitoiukimochi Gefühl (n), zu lieben und geliebt zu werden. aishiau ; jmdn. den Hof machen; um die Liebe werben. aiji- IG; ; Biochem. Immunglobulin (n); (Abk.) Ig (n) (Protein, mit den Eigenscha en eines Antikörpers). aishi- IC; EDV IC (m); integrierter Schaltkreis (m) (Akronym für engl. integrated circuit; shūseki kairo ). aishi- Ich verstehe (von engl. I see). aishi-a-rushi- ICRC; ; Org. Internationale Komitee (n) vom Roten Kreuz; (Abk.) IKRK (n) (Abk. für engl. International Committee of the Red Cross). aishi-a-rupi- ICRP; ; Org. Internationalen Strahlenschutzkommission (f) (von engl. International Commission on Radiological Protection). aiji-efu IGF; ; Biol. insulinartiger Wachs- 8

9 aishi-efutexi-yu- aishi-yutumsfaktor (m) (Abk. für engl. insulinlike growth factor). aishi-efutexi-yu- ICFTU; ; Org. Internationaler Bund (m) Freier Gewerkscha en; IBFG (f) (Abk. für engl. International Confederation of Free Trade Unions; ICFTU). aishi-emu ICM; ; Org. Internationaler Mathematikerkongress (m) (Abk. für engl. International Congress of Mathematicians). aiji-o- IGO; ; zwischenstaatliche Organisation (f) (Abk. für engl. Intergovernmental Organization). aishi-ka-do IC ; ; EDV IC- Karte (f) (Karte mit einem integrierten Schaltkreis zum Beispiel als Speichermedium, Schlüssel etc.). aishi-shi- ICC; ; Org. Internationale Handelskammer (f); (Abk.) IHK (f) (Abk. für engl. International Chamber of Commerce). aishi-shi-pi- ICCP; ; Org. Komitee (n) für Informations, Computer und Kommunikationstechnologiepolitik; Information, Computer and Communications Policy Committee (der OECD). aishi-je- ICJ; ; Org. Internationale Juristenkommission (f) (Abk. für engl. International Commission of Jurists). aishi-tagu IC ; ; Elektrot. RFID- Chip (m); RFID-Transponder (m) (Transponder, der z.b. einen Nummerncode gespeichert hat und zur Identi kation von Gegenständen, Personen oder Tieren dient). aishi-texi-esu ICTS Verkehr Transitsystem (n) mittlerer Größe (Abk. für engl. intermediate capacity transit system). aishi-bi-emu ICBM; ; Milit. Interkontinentalrakete (f); ICBM (f) (Akronym für engl. intercontinental ballistic missile). aishi-pi-o- ICPO; ; Org. Interpol (f); Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation (f) (Abk. für engl. International Criminal Police Organization). aishi-bi-pi- ICBP; ; Org. Internationaler Rat (m) für den Vogelschutz (Abk. für engl. International Council for Bird Preservation). aishi-pi-yu-e-i- ICPUAE; ; Org. Internationale Konferenz (f) für die friedliche Nutzung der Kernenergie (Abk. für engl. International Conference on the Peaceful Uses of Atomic Energy). aishi-yu- ICU [1]; Med. Intensivstation (f) (Abk. für engl. intensive care unit; Abk.). aishi-yu- ICU [2]; 9

10 aishi-yu-range-jisaienshizusama-insutexichu-to aijakugaaru Ortsn. International Christian University (f); ICU (f) (eine der wichtigeren nicht-staatlichen Unis in Tōkyō, Mitaka; Abk.; Kokusai kirisutokyō daigaku ). aishi-yu-range-jisaienshizusamainsutexichu-to ICU Language Sciences Summer Institute; ; Verlagsn. ICU Language Sciences Summer Institute (Tōkyō, Mitaka). aishi-ryoken IC Reisepass (m) mit integriertem Chip. aishi-ro-do ; vereiste Straße (von engl. icy road). aishixeido ; Visier (n); Schirm (m) einer Mütze (von engl. eye-shade). aije-efu IJF; ; Org. Internationale Judo- Föderation (f) (von engl. International Judo Federation). aishixe-do ; Visier (n); Schirm (m) einer Mütze (von engl. eye-shade). aishiki Psych. Unterbewusstsein (n) (sehr selten; senzai ishiki ). aishisugiru ; zu sehr lieben. aishitsu ; ; ; [1]gemeinsames Benutzen (n) eines Zimmers. [2]gemeinsam benutztes Zimmer (n). aijitsu [1]Sonnenschein (m) im Winter. [2]Geizen (n) mit der Zeit. [3]Geizen (n) mit der Zeit, um seine Kindsp icht zu erfüllen // Erfüllung (f) der Kindesp ichten. aishiteiru verliebt sein; lieben. aishitene Bsp. Hab mich lieb! aishiteru Bsp. Ich liebe Dich! aisha Liebe (f) zur eigenen Firma; Loyalität (f) gegenüber der eigenen Firma. aisha jmds. eigenes Auto (n); jmds. geliebtes Auto (n); Lieblingsauto (n). aisha Shōgi Stein (m), der so gesetzt wird, dass ein Schach des Gegners verhindert wird ( ai goma ). aishaina- ; Kosmetik Eyeliner (m) (von japan.-engl. eye shiner). aijaku [1] Buddh. Begierde (f); Sehnsucht (f); Verlangen (n) // eischliche Begierde (f); Liebe [2]Zuneigung (f); Liebe (f); Anhänglichkeit (f); Vorliebe (f) ( aichaku ). aijaku gegenseitiges Einschenken (n) und Trinken (n). aijakugaaru anhänglich sein; Anhänglichkeit zeigen; zugetan sein. 10

11 aijakusuru aijou aijakusuru an jmdm. hängen; sein Herz an jmdn. hängen. aijakudeyaru sich gegenseitig einschenkend trinken. aijakuhanai nicht zu getan sein; nicht mögen. aijakuya [1]gemeinsames Mieten (n) eines Hauses. [2]gemeinsam gemietetes Haus (n). aijakuri ; ; ; ; ; ) Archit. Ai jakuri (Verbindung zwischen Holzbrettern, die sich um die Häl e der Dicke überlagern). (Ai jakuriaijakuri; ai gaki ; ). aishaseishin Loyalität (f) gegenüber der eigenen Firma; Firmenloyalität aishadou ; Kosmetik Lidschatten (m) (von engl. eye-shadow; ai shadō ). aishado- ; Kosmetik Lidschatten (m) (von engl. eye-shadow). aishado-wokokunuttaon na Kosmetik Frau (f), die Lidschatten trägt. aishado-woshiteiru Kosmetik Lidschatten tragen. aishado-wotsukeru Kosmetik Lidschatten au egen. aijamisen ; [1]Shamisen-Spieler (m), der immer einen bestimmten Sänger oder eine Kurtisanin begleitet. [2] Mus. Shamisen-Begleitstimme aishawokattenaraheiku mit seinem Auto nach Nara fahren. aishuu Wehmut (f); Trauer (f); Kummer (m); Betrübnis (f) ( yūshū ). aishuu Anhänglichkeit (f); Liebe (f) (urspr. aus dem buddh. Sprachgebrauch; aijaku 1 ; ). aishuuniosowareru Wehmut beschleicht jmdn. aishuuwoobiru traurig; bekümmert. aishuuwokanjiru sich trübselig fühlen. aishuuwoshizumu in Trauer versinken. aishuuwososoru jmdn. mit Wehmut erfüllen. aishuuwowoobiru traurig sein; bekümmert sein. aisho [1]Liebe (f) zu Büchern. [2]Lieblingsbuch (n). aishou Kummer (m); Trauer aijou Traurigkeit aishou Spaß (m) am Rezitieren; Spaß (m) am Lesen ( aigin ). aijou jmds. geliebte Tochter (f); Lieblingstochter (f) // (häu g für 11

12 aishou aishounouta jmds. anderen Tochter verwendet) Ihr Fräulein (n) Tochter. aishou ) (schri spr.) Geliebte (f); geliebte Mätresse (f); geliebte Nebenfrau (f); Lieblingskonkubine aijou [1]Zuneigung (f); Herzlichkeit [2]geschlechtliche Liebe (f); Liebe (f) zum anderen Geschlecht. aishou Liebe (f) zum Lesen. aijou ; Notizzettel (m), um eine Geisha zu seinem Platz zu bitten. aishou Spaß (m) am Singen; Lieblingslied (n). aishou Kosename (m) ( adana ; nikku nēmu ). aishou ; [1]Sympathie (f); Kongenialität (f); Geistesverwandtscha (f); Wesensähnlichkeit (f); Affinität (f); Zuneigung [2]eheliches Glück (n) (nach dem Horoskop). aijouaruhito liebevolle Person (f); herzliche Person aishouka Lieblingslied (n). aishouka Lieblingsgedicht (n); Gedicht (n), das jmd. am liebsten rezitiert. aijouganakunaru ; die Zuneigung zu jmdm. verlieren. aijougafukai voller Liebe sein. aishougayoi ; gut zueinander passen; das gleiche Temperament haben. aishougawarui schlecht zusammenpassen. aishoukyoku Lieblingslied (n). aishougo Kosewort (n). aishousuru betrauern. aishousuru gern singen. aishousuru gern rezitieren. aijouseikatsu Liebesleben (n). aishoudeyobitsuketeiru jmdn. immer mit seinem Kosenamen nennen. aishoudeyobu jmdn. beim Kosenamen rufen. aijouniueta nach Zuneigung hungernd. aijouniueteiru nach Zuneigung dürsten. aijouniueteirukodomo ein nach Liebe hungerndes Kind (n). aijounimukuiru jmds. Liebe erwidern. aijounoaru ; liebevoll; warmherzig; zärtlich. aishounoii zusammenpassend; von gleichem Temperament; kompatibel. aishounouta Elegie (f); Klagelied (n). 12

13 aijounokomotta aijirou aijounokomotta ; ) liebevoll; warmherzig; zärtlich. aijounokomottakotoba liebevolle Wortenpl; warmherzig Wortenpl; zärtliche Wortenpl. aijounosukoshimonaihito Person (f) ohne jedes Gefühl. aijounonai ; lieblos; kaltherzig. aijounofukaihito Person (f) mit viel Gefühl. aishounoyoi kongenial; gut zusammen passend. aishounowarui schlecht zueinander passend. aishoumei Kosename aijouwoidaku jmdn. mögen; jmdn. gern haben. aijouwoushinau die Zuneigung verlieren. aijouwoeru jmds. Liebe gewinnen. aijouwokatamukeru sein Herz an etw. hängen. aijouwokomete mit Liebe; liebevoll. aijouwosasageru jmdm. seine Liebe schenken. aijouwoshimesu Liebe zeigen. aijouwososogu seine Liebe verschenken. aishouwomiru ein Horoskop erstellen, um zu sehen, ob ein Paar zusammenpasst. aijouwomotsu Liebe emp nden. aijouwomoyoosu Traurigkeit emp nden. aishoka Bücherfreund (m); Bibliophiler aishoku trauriger Gesichtsausdruck aishoheki Bibliophilie aishirai [1]Empfangen (n); Gesellscha. [2]Zusammensetzung (f); Zusammenstellung [3] Nō, Kyōgen Nebenrolle aishiraidokoro ) Platz (m) für die Bewirtung bzw. fürs Übernachten der Gäste. aijiru (Slang) Scheidensekret (n); Vaginalsekret (n). aishiru [1]sich gegenseitig gut kennen. [2]einander lieben; einander die Liebe schwören. aishiru ; Indigoküpe (n); Indigolösung aijirushi ; ) [1]Erkennungszeichen (n); Merkmal (n). [2]Stempel (m) für den erfolgten Vergleich zweier Dokumente o.ä. aijirushigaau Bsp. Die Abgleichstempel stimmen überein. aijirushiwotsukeru mit einem Abgleichzeichen versehen. aijirou männl. Name Aijirō. 13

14 aishin aisukyandeaishin Liebe (f); Zuneigung aijin [1]Geliebte (f); Freundin (f) (seit Ende der Tokugawa-Zeit als Übersetzungswort für sweet heart, lover etc. verwendet) // (nach dem Zweiten Weltkrieg leicht verhüllend) Liebhaber (m); Hausfreund (m) // Mätresse (f) aijingadekiru einen Freund nden; eine Freundin nden. aishingyoro ) chin. Gesch. Aixin-jueluomNAr (Familienname der Könige der chin. Qing-Dynastie). aishingu [1]Glasieren (n); Überziehen (n) mit Zucker. [2] Eishockey Icing (n) (eine Art Regelverstoß). aishinguzapakku ; Sport Icing (n) (eine Art Regelverstoß im Eishockey; von engl. icing the puck). aishingurasu Hausenblase (f); Fischleim (m) (von engl. isinglass). aishinzuru sich gegenseitig glauben. aijindoushi Verliebter (m); Liebespaar (n). aijinbanku Callgirl- Agentur aizu ; Signal (n); Zeichen (n); Wink aisu [1]Eis (n). [2]Eiscreme (f) (Abk.; aisu kurīmu ) // Eiskaffee (m) (Abk.; aisu kōhī ). [3] Sport Eishockey (n) aisu lieben; gern haben; geneigt sein; Gefallen nden ( aisuru ). aisu Familienn. AisuNAr. aisuakkusu ; Bergsteigen Pickel (m); Eispickel (m) (von engl. ice ax). aisuari-na ; Eisstadion (n) (von engl. ice arena). aisuaruji- ; Bot. Eisalge (f) (von engl. ice algae). aisuu-ru ; glänzender Wollfaden (von engl. ice wool). aisuuo-ta- ; Eiswasser (n) (von engl. ice water). aisuuxo-ru ; Bergsteigen Eiswand (f) (von engl. icewall). aisukinesu Persönlichk. Aischines; Äschines (griech. Redner; v.chr.). aisukyappu ; Eiskappe (f) (von engl. ice cap). aisukyandyi Kochk. Eis (n) am Stiel (von engl. ice candy). aisukyandyi- ; Kochk. Eis (n) am Stiel (von engl. ice candy). aisukyande- ; Eis (n) am Stiel (von japan.-engl. ice candy). 14

15 aisukyande-nobou aisutexi aisukyande-nobou Eisstiel aisukyu-bu ; Eiswürfel (m) (von engl. ice cube). aisukyurosu Persönlichk. Aischylos; Äschylus (griech. Dichter; v.chr.). aisukuri-mu ; Kochk. Eiscreme (f); Sahneeis (n); Speiseeis (n); Eis (n) (mit mehr als 15 aisukuri-muko-n ; Eistüte (f) (von engl. ice-cream cone). aisukuri-musande- ; ; Eis- Sundae (n) (Eis mit Garnierung wie Sirup, Früchten, Sahne o.ä.). aisukuri-museizouki Eismaschine aisukuri-museizoukikai Eismaschine aisukuri-muso-da ; ; Fruchtsa - Cocktail (m) mit Speiseeis (von engl. ice cream soda). aisukuri-mufuri-za- ; Eismaschine (f) (von engl. ice-cream freezer). aisuko-hi- ; eisgekühlter Kaffee (m); Kaffee (m) mit Eiswürfeln; Eiskaffee (m) (von engl. iced coffee; Sommer). aisushou ; Eislaufen Eisrevue (f) (von engl. ice show). aisusho- ; Eisrevue (f) (von engl. ice show). aizushori Signalverarbeitung aisusuke-ta- ; Eislaufen Eisläufer (m) (von engl. ice skater). aisusuke-to ; Eislaufen (n); Eislauf (m); Schlittschuhlaufen (n) (von engl. ice-skate). aisusuke-togutsu Schlittschuhempl. aisusuke-tojou Eisbahn (f); Schlittschuhbahn aisusuke-toniyuku Eislaufen gehen. aisusuke-towosuru Eis laufen; Schlittschuh laufen. aisusumakku ; mit Schokolade überzogene Eiskreme (f) (von engl. ice smack). aizusuru ; ein Zeichen geben; Signal geben; winken. aisudanshingu ; Eislaufen Eistanz (m) (von engl. ice dancing). aisudansu ; Sport Eistanz (m) (von engl. ice dance). aisutexi Eistee (m) (von engl. ice tea). 15

16 aisutexi- aisubo-to aisutexi- ; Eistee (m) (von engl. ice tea). aisutongu ; Zange (f) für Eiswürfel (von engl. ice tongs). aizunichuuisuru auf Signale achten. aizunitewoageru die Hand zum Signal heben. aizunokane Signalglocke aizunohata Signal agge aisuba-gu ; Eisberg (m) (von engl. iceberg). aisuha-ken ; Bergsteigen Eishaken (m) (aus d. Dtsch.von dtsch. Eishaken). aisuba-n ; Meteor. Glatteis (n); vereiste Straße (f) // vereiste Schneeober äche (f); vereiste Skipiste (f) (von dtsch. Eisbahn). aisubain ; Kochk. Eisbein (n) (gepökeltes u. gekochtes Schweinebein). aisubaggu ; Eistasche (f) (Segeltuchtasche zum Transport von Eis; von engl. icebag). aisuhanma- ; Bergsteigen Eishammer (m) (aus d. Dtsch.von dtsch. Eishammer). aisubi-ru ; Eisbier (n) (bei 3 C gelagertes Bier). aisupikku ; Eispickel (m); Bar-Eispickel (zum Zerkleinern von Eis; von engl. ice pick). aisupikkeru ; Bergsteigen Eispickel (m) (aus d. Dtsch.von dtsch. Eispickel bzw. von engl. ice und dtsch. Pickel). aisufo-ru ; Bergsteigen gefrorener Wasserfall (m) // Eisbruch (m) (wenn ein Gletscher über eine höhere Geländestufe abbricht). (von engl. icefall). aisupuranto ; Bot. Eiskraut (n) (Mesembryanthemum crystallinum; von engl. ice plant). aisubureika- ; [1] Seef. Eisbrecher [2]erster Witz (m) um das Eis beim Publikum zu brechen. (von engl. icebreaker). aisubure-ka- ; [1] Seef. Eisbrecher [2]erster Witz (m) um das Eis beim Publikum zu brechen. (von engl. icebreaker). aisupe-ru ; Eiskübel (m) (von engl. ice pail). aisupe-ru ; Sektkühler (m); Eiseimer (m) (von engl. ice pail). aisubeki ) liebeswert; lieb; liebeswürdig. aisubo-to ; [1]Eisjacht (f); Eissegler [2]Eisbrecher (von engl. iceboat). 16

17 aisubokkusu aisuruhito aisubokkusu ; Eisschrank (m); Kühlschrank (m) (von engl. icebox). aisuhokke- ; Sport Eishockey (n) (von engl. ice hockey). aisuhokke-nosenshu Sport Eishockeyspieler aisuhokke-rinku ; Eishockeysspielfeld (n). aizumai ; ; Zusammenleben (n). aisumanai ; ; [1]etw. nicht so lassen können. [2]meinen, sich entschuldigen zu müssen. aisumanu [1]etw. nicht so lassen können. [2]meinen, sich entschuldigen zu müssen. aizumi ; Zusammenleben (n). aizumi Stadtn. Aizumi (Stadt im Osten der Präf. Tokushima). aizumi Indigofarbe (f) in der Form eines Tuschsteines. aisumimasen Es tut mir außerordentlich leid. Bsp. aisumu [1]zum Ende kommen. [2]sich rechtfertigen; sich entschuldigen. aisumonaka mit Eis gefüllte Waffel (f); mit Eis gefüllte Monaka (n). aisuyotto ; Eisjacht (f); Eissegler aisurando Ländern. IslandnNAr; Republik (f) Island (Inselstaat im Europäischen Nordmeer). aisurandokyouwakoku Ländern. Republik (f) Island (Inselstaat im Europäischen Nordmeer). aisurandogo Sprache Isländisch (n). aisurandojin Isländer (m); Isländerin aisurandono isländisch. aisurandopopi- ; Bot. Island- Mohn (m) (von engl. Iceland poppy). aizuri ) Komplize aizurie ; Holzdruck (m) mit Indigo. aisurinku ; Eislauffläche (f); Eisbahn (f) (von engl. ice rink). aisuru jmdn. lieben; jmdn. gern haben; jmdm. geneigt sein; an jmdm. Gefallen nden; jmdn. für liebenswert halten. aisuruotto geliebter Ehemann aisuruko geliebtes Kind (n). aisurukodomotachi die geliebten Kindernpl. aisuruhito Geliebter (m); Geliebte 17

18 aisurumono aisen aisurumono ; jmds. Liebling (m); Geliebter (m); Objekt (n) der Liebe. aisuruyouninaru sich verlieben. aisuruwagako jmds. Liebling (m); jmds. Kind (n). aizuwaidoshatto ; Filmtitel (Film von Stanley Kubrick; 1999). aizuwoshitedenshawotomeru einen Zug mit Zeichen anhalten. aizuwosuru ein Zeichen geben. aizuwomitetoru ein Zeichen empfangen. aisei ) jmds. Lieblingsschwiegersohn aiseki (schri spr.) Trauer (f) ( aitō ). aiseki [1]Liebe zu etw. od. jmdm., dass man sich nicht davon trennen möchte oder es betrauert, wenn ihm etw. zustößt. [2]Trauer (f) über die Trennung von etw. aiseki ; ; Sitzen (n) am selben Tisch. aisekisuru trauern; etw. beklagen; innig bedauern; von Herzen bedauern. aisekisuru ungern hergeben; sich ungern trennen von etw.; jmdn. vermissen; sehr lieb haben. aisekisuru ; ; den Tisch miteinander teilen; am selben Tisch sitzen. aisekinojou Kondolenz aisekinojou Abschiedsschmerz (m); Trennungsschmerz aisetsu ; (schri spr.) Wehmut (f); Traurigkeit (f); Trauer aizetsu außergewöhnlich große Traurigkeit aisetsusa (schri spr.) Wehmut (f); Traurigkeit (f); Trauer aisessuru sich treffen; in Kontakt kommen; angrenzen. aisetsuda wehmütig sein; trauen; klagen aisetsuna wehmütig; traurig und verloren. aisetsuni wehmütig; traurig; klagend. aisetsumi (schri spr.) Wehmut (f); Traurigkeit (f); Trauer aizenaha Stadtn. EisenachnNAr (Stadt im üringer Wald). aiseru lieben können. aiseruko Seen. IJsselmeer (n) (durch Abschlussdeich gebildeter See in den Niederlanden; wird mit großem I und großem J geschrieben, weil es sich dabei eigentlich um eine holländische Ligaur handelt). aisen Go, Shōgi Spiel (n) zweier gleich starke Spieler, die sich gleich 18

19 aizen aizounonengatsuyoi ab dem Eröffnungszug mit den Zügen abwechseln. aizen Bergsteigen Steigeisen (n) (Abk. für dtsch. Steigeisen). aizen ; ) [1]Ziehen (n) von Wolken und Dunst. [2]Stille (f); Ruhe (f); Frieden aizen [1]weltliche Begierdenfpl. [2] Buddh. RāgarājafNAr (buddh. Göttin der Liebe; Abk. für Aizen myōō ). aizengoshite [1]um diese Zeit. [2]nacheinander; hintereinander. ( ai tsuide ). aizengosuru [1]direkt aufeinanander folgen. [2]fast gleichzeitig passieren. aizentaru ; still; ruhig; friedlich. aizenhawa- Persönlichk. Dwight David Eisenhower (34. Präsident der USA; ). aizenmyouou ; Buddh. RāgarājafNAr (buddh. Göttin der Liebe). aizenmyououhou Buddh. Aizenmyōō-Methode (f) (im Shingon-Buddhismus). aizenmenga-shoukougun Med. Eisenmenger- Syndrom (n). aizenmengerushoukougun Med. Eisenmenger- Syndrom (n). aisenryou Indigofarbe (n). aiso (schri spr.) [1] ehentliche Bitte [2]Beschwerde ( aigan ). aiso [1]Liebenswürdigkeit (f); angenehme Ausstrahlung (f); Freundlichkeit (f); Artigkeit (f); Geselligkeit (f); Leutseligkeit (f); Umgänglichkeit (f); Gastfreundlichkeit [2]Rechnung ( aichaku ). aisou [1]Liebenswürdigkeit (f); Artigkeit (f); Geselligkeit (f); Leutseligkeit (f); Umgänglichkeit (f); Gastfreundlichkeit [2]Rechnung ( aiso ). aizou (schri spr.) Liebe (f) und Hass (m); Zuneigung (f) und Abneigung aizou (schri spr.) kostbar; Lieblings ( hizō ). aizougaaru parteiisch sein. aizousuru sorgfältig aufbewahren. aizounaku unparteiisch; ohne Zu oder Abneigung. aizounokaramiattakankei eine auf Hass-Liebe beruhende Beziehung aizounosho wie ein Schatz gehütetes Buch (n). aizounoshomotsu wie ein Schatz gehütetes Schri stück (n). aizounonengatsuyoi sehr parteiisch sein. 19

20 aizounonengafukai aisoto-pushousha aizounonengafukai sehr parteiisch sein. aisounoyoi entgegenkommend; gesellig; gefällig; freundlich; gastfreundlich; zuvorkommend; aufmerksam; umgänglich. aizouban bibliophile Ausgabe (f); Liebhaberausgabe aizouheison Ambivalenz aisouwoyokusuru entgegenkommend sein; sich jm warm halten. aisogatsukiru ; hoffnungslos sein; überdrüssig werden; nichts mehr zu tun haben wollen; sich schämen. aisokinechikkusu Isokinetik (f) (von engl. isokinetics). aisokinetexikusu Isokinetik (f) (von engl. isokinetics). aisokinetexikkusu Isokinetik (f) (von engl. isokinetics). aisokinetexikkutore-ningu ; isokinetisches Training (n). aisoku jmds. geliebter Sohn aisokonau ; ; jmdn. verpassen; jmdn. treffen wollen, aber ihn nicht treffen. aisozaimu Chem. Isozym (n); Isoenzym (n). aisoshianin Chem., Fotog. Isozyanin (n) ( isoshianin ). aisosutashi- Isostasie aisosuru [1] ehentlich bitten; inständig bitten; ein Bittgesuch einreichen. [2]jmdm. seine Not klagen; sich beschweren. aisotaipu ; ISOTYPE Chem. Isotyp (m) (z.b. eines Kristalls). aisodukashi ; ; ; [1]Handlungenfpl und Wortenpl, die dazu führen, dass man abgestoßen wird. [2]Au ören (n) der Freundscha. [3]Berechnung (f); Abrechnung aisodukashiwoiu sich von jmdm. lossagen; mit jdmm. brechen. aisodukashiwoiu Gehässigkeiten sagen; mit dem Bruch drohen. aisodukashiwosuru etw. tun, um sich von jmdm. zu entfremden. aisoto-pu ; Isotope; ISOTOPE Phys. Isotop (n) (Atom, das sich von einem andern des gleichen chem. Elements nur in seiner Masse unterscheidet; dōi tai ). aisoto-pukamera ; Isotop-Kamera aisoto-pushousha Phys., Med. Isotopenbestrahlung 20

Wortschatz zum Thema: Partnerschaft

Wortschatz zum Thema: Partnerschaft 1 Rzeczowniki: die Person, -en der Partner, - die Partnerin, -nen der Ehepertner, - die Ehepartnerin, -nen der Freund, -e die Freundin, -nen der Richtige, -n die Richtige, -n der Traummann, die Traummänner

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite 1 von 5

Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite 1 von 5 Mein Mann, das geliebte kleine Ekel Seite von 0 0 Kapitel Wir Frauen sind in dieser Welt ohne die Männer vollkommen aufgeschmissen. Vor allen Dingen ohne unsere Ehemänner. Was sollten wir mit unserem Tag

Mehr

Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben

Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben Diese 36 Fragen reichen, um sich zu verlieben Wie verliebt er oder sie sich bloß in mich? Während Singles diese Frage wieder und wieder bei gemeinsamen Rotweinabenden zu ergründen versuchen, haben Wissenschaftler

Mehr

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache

GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache GOTTESDIENST vor den Sommerferien in leichter Sprache Begrüßung Lied: Daniel Kallauch in Einfach Spitze ; 150 Knallersongs für Kinder; Seite 14 Das Singen mit begleitenden Gesten ist gut möglich Eingangsvotum

Mehr

Immer auf Platz zwei!

Immer auf Platz zwei! Immer auf Platz zwei! Predigt am 02.09.2012 zu 1 Sam 18,1-4 Pfr. z.a. David Dengler Liebe Gemeinde, ich hab s Ihnen ja vorher bei der Begrüßung schon gezeigt: mein mitgebrachtes Hemd. Was könnt es mit

Mehr

Schritte 3. international. Diktat und Nacherzählung

Schritte 3. international. Diktat und Nacherzählung 1 Diktat und Nacherzählung Diktieren Sie erst den Text. Teilen Sie dann die Kopiervorlage an die Teilnehmer/innen aus. Die Teilnehmer/innen erzählen die Geschichte aus Ivankas Sicht nach. Vor einer Woche

Mehr

Gebete von Anton Rotzetter

Gebete von Anton Rotzetter Gebete von Anton Rotzetter Mach mich zur Taube In Dir Gott ist Friede und Gerechtigkeit Mach mich zur Taube die Deinen Frieden über das große Wasser trägt Mach mich zum Kanal der Dein Leben in dürres Land

Mehr

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt?

B1, Kap. 27, Ü 1b. Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? Kopiervorlage 27a: Wer hat das gesagt? B1, Kap. 27, Ü 1b 1 Essen ist mein Hobby, eigentlich noch mehr das Kochen. Ich mache das sehr gern, wenn ich Zeit habe. Und dann genieße ich mit meiner Freundin das

Mehr

Gott in drei Beziehungen

Gott in drei Beziehungen Gott in drei Beziehungen Predigt zum Dreifaltigkeitsfest 2011 Jeder von uns hat im Alltag ganz unterschiedliche Rollen zu erfüllen. Die Frauen mögen entschuldigen: Ich spiele die Sache für die Männer durch

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 15: Die Wahrheit Manuskript Jojo versucht, Lotta bei ihren Problemen mit Reza zu helfen. Aber sie hat auch selbst Probleme. Sie ärgert sich nicht nur über Marks neue Freundin, sondern auch über Alex. Denn er nimmt Jojos

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Valentinstag Segnungsfeier für Paare

Valentinstag Segnungsfeier für Paare Valentinstag Segnungsfeier für Paare Einzug: Instrumental Einleitung Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone Manuskript Jojo und Mark sprechen das erste Mal nach der Vernissage miteinander und Mark erklärt seine Situation. Währenddessen wartet Joe bei Dena auf Reza. Dena versucht, Joe näherzukommen. Ob sie bei

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

Siegener Lesetest. Klasse 2-4 Form A. Kürzel: Ich kann gut Name lesen. Ist deine schön Hose neu? Ich gehe Tor zur Schule.

Siegener Lesetest. Klasse 2-4 Form A. Kürzel: Ich kann gut Name lesen. Ist deine schön Hose neu? Ich gehe Tor zur Schule. Anlage 6 Siegener Lesetest Klasse 2-4 Form A Siegener Lesetest Kürzel: Beispiele Ich kann gut Name lesen. Ist deine schön Hose neu? Ich gehe Tor zur Schule. Siegener Lesetest Klasse 2-4 Form A Aufgabe

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd.

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd. Übungen NEBENSÄTZE Dra. Nining Warningsih, M.Pd. weil -Sätze Warum machen Sie das (nicht)? Kombinieren Sie und ordnen Sie ein. 1. Ich esse kein Fleisch. 2. Ich rauche nicht. 3. Ich esse nichts Süßes. 4.

Mehr

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung

Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung 1. Kapitel Wie wir einen Neuen in die Klasse bekommen, der heißt Französisch und ist meine Rettung Und ich hatte mir doch wirklich fest vorgenommen, meine Hausaufgaben zu machen. Aber immer kommt mir was

Mehr

- Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln

- Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln - Offene Ganztagsgrundschule Nützenberger Str. 242 42115 Wuppertal www.ggs-nuetzenberg.de Unsere Schulregeln In unserer Schule sollen sich alle wohl fühlen, Spaß haben, lachen und lernen können. Deshalb

Mehr

Der alte Mann Pivo Deinert

Der alte Mann Pivo Deinert Der alte Mann Pivo Deinert He... Du... Lach doch mal! Nein, sagte der alte Mann ernst. Nur ein ganz kleines bisschen. Nein. Ich hab keine Lust. Steffi verstand den alten Mann nicht, der grimmig auf der

Mehr

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus

Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Stolpersteine 1: Die Sache mit dem Kasus Die Verwendung des richtigen Kasus (Falles) kann immer wieder Probleme bereiten. Lernen Sie hier die gängigsten Stolpersteine kennen, um auf darauf vorbereitet

Mehr

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5 Themen neu 3 Was lernen Sie hier? Sie beschreiben Tätigkeiten, Verhalten und Gefühle. Was machen Sie? Sie schreiben ausgehend von den im Test dargestellten Situationen eigene Kommentare. Weltenbummler

Mehr

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes!

Eine freundliche und hilfsbereite Bedienung ist doch die Seele des Geschäfts! Wir sind noch ein Dienstleistungsbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes! Servicewüste Der Nächste bitte! Was darfs denn sein? Ich bin noch so unentschieden! Wenn ich ihnen behilflich sein kann? Das ist sehr liebenswürdig! Man tut was man kann! Das ist wirklich ein ausgezeichneter

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Er ist auch ein sehr tolerantes Kind und nimmt andere Kinder so wie sie sind.

Er ist auch ein sehr tolerantes Kind und nimmt andere Kinder so wie sie sind. 4.a PDF zur Hördatei ADHS in unserer Familie 3. Positive Eigenschaften Joe Kennedy Was schätzen Sie an Ihren Kindern ganz besonders? Frau Mink Mein Sohn ist ein sehr sonniges Kind, er ist eigentlich immer

Mehr

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 1. Neid A ich ärgere mich über jemanden 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 3. Trauer C etwas ist einem

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Du bist auf der feiern, bist du auf. die Katze. der Stein der Welt. der Pilot. Weil Mama und die Wolken zu. die Großmutter. der Gärtner küssen.

Du bist auf der feiern, bist du auf. die Katze. der Stein der Welt. der Pilot. Weil Mama und die Wolken zu. die Großmutter. der Gärtner küssen. Aufgabe 1: Domino-Spiel: Warum bin ich auf der Welt? Ziel: Zielgruppe: Die Schüler können den Text der ganzen Geschichte mündlich wiedergeben, indem sie einzelne Dominosteine auflegen und sagen, wer so

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, Liebe Leserinnen und Leser, hier lesen Sie etwas über Geschlechter-Gerechtigkeit. Das heißt immer überlegen, was Frauen wollen und was Männer wollen. In schwerer Sprache sagt man dazu Gender-Mainstreaming.

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

O L Y M P I Á D A v německém jazyce. Kategorie 2.A, 2.B. školní rok 2005/2006

O L Y M P I Á D A v německém jazyce. Kategorie 2.A, 2.B. školní rok 2005/2006 O L Y M P I Á D A v německém jazyce Kategorie 2.A, 2.B školní rok 2005/2006 Jméno a příjmení: Škola: Tausche einen Buchstaben in einen anderen um und du bekommst ein neues Wort! Beispiel: das Bein der

Mehr

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild (1) Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, nur fern! Tot ist nur, wer vergessen wird. (7) Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh`, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu.

Mehr

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit

in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit in den Fliesen des Fußbodens, fast überdeckt von dem Teppich, der vor dem Bett lag. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit schmalen Fingern den Rand einer Fliese und hob sie hoch.

Mehr

Baustelle Erste Liebe

Baustelle Erste Liebe Geschrieben von: Ute Horn & Daniel Horn Baustelle Erste Liebe : Fur Teens Für alle, die es wissen wollen! Inhalt Inhalt Danke................................................... 5 Vorwort...................................................

Mehr

Pädagogische Hinweise

Pädagogische Hinweise übergreifendes Lernziel Pädagogische Hinweise D: Eine Mitteilung schriftlich verfassen D 1 / 31 Schwierigkeitsgrad 1 Lernbereich Eine Mitteilungen verfassen konkretes Lernziel 1 Eine Mitteilung mit einfachen

Mehr

DOWNLOAD. Adjektive bilden. Ellen Müller. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Adjektive bilden. Ellen Müller. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Ellen Müller Adjektive bilden Downloadauszug aus dem Originaltitel: Markiere die Wiewörter. 1 Unsere Reise in den Hochseilpark begann pünktlich 7.00 Uhr. 2 Auf der Autobahn mussten wir eine Stunde

Mehr

Österreich. Schülerfragebogen. Projektzentrum für Vergleichende Bildungsforschung Universität Salzburg Akademiestr.

Österreich. Schülerfragebogen. Projektzentrum für Vergleichende Bildungsforschung Universität Salzburg Akademiestr. Österreich Schülerfragebogen International Association for the Evaluation of Educational Achievement Projektzentrum für Vergleichende Bildungsforschung Universität Salzburg Akademiestr. 26 5010 Salzburg

Mehr

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben.

Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe, Ehre! Und Friede auf Erden (3 mal), Friede den Menschen, die Gott lieben. 01 Instrumentalstück 02 Dank dem Herrn Eingangslied Und ihm danken tausend Mal für alles, was er mir gab. Für die Kinder, die mein Herz erfüllen. danke, Herr, für das Leben und deine ganze Schöpfung. für

Mehr

Aussagen zur eigenen Liebe

Aussagen zur eigenen Liebe Aussagen zur eigenen Liebe 1. Themenstrang: Ich liebe Dich 1.1 Liebesäußerung Die schreibende Person bringt mit dieser Aussage ihre Liebe zum Ausdruck. Wir differenzieren zwischen einer Liebeserklärung,

Mehr

Workshop. Teil1: Wie spreche ich mit Kindern über den Tod? Teil 2: Umgang mit kindlicher Abwehr. B.Juen

Workshop. Teil1: Wie spreche ich mit Kindern über den Tod? Teil 2: Umgang mit kindlicher Abwehr. B.Juen Workshop Teil1: Wie spreche ich mit Kindern über den Tod? Teil 2: Umgang mit kindlicher Abwehr B.Juen Fachtagung: Zarte Seelen trösten-trauern Kinder und Jugendliche anders? Puchberg, 22.01.2011 Teil 1

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: Umfrage S-15155 / SA-Kinder April 2010 1-4 Fnr/5-8 Unr/9 Vers... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN Seite 1 S-15155 / - 2 -

Mehr

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf Erfolgreich abnehmen beginnt mit dem Abnehm-Plan, den Sie auf den nächsten Seiten zusammenstellen können. Das Abnehmplan-Formular greift die Themen des Buches "Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf" auf.

Mehr

Und was uns betrifft, da erfinden wir uns einfach gegenseitig.

Und was uns betrifft, da erfinden wir uns einfach gegenseitig. Freier Fall 1 Der einzige Mensch Der einzige Mensch bin ich Der einzige Mensch bin ich an deem ich versuchen kann zu beobachten wie es geht wenn man sich in ihn hineinversetzt. Ich bin der einzige Mensch

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun!

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun! unseren Vorstellungen Angst. Ich liebe, was ist: Ich liebe Krankheit und Gesundheit, Kommen und Gehen, Leben und Tod. Für mich sind Leben und Tod gleich. Die Wirklichkeit ist gut. Deshalb muss auch der

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen?

Was passiert, wenn sich zwei Menschen bewusst begegnen? Kennen Sie den? Ostschweizer Zahnärzte Forum 2013 Der moderne Business Knigge auch für Zahnärzte! Für einen guten Kontakt zu Ihren Patienten Christian Leschzyk, Januar 2013 Die Mechanismen bei jeder bewussten

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra!

Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra! Lieder: Morgenkreislied: Guten Morgen, liebe/r Bist du auch schon wieder da? Dann begrüßen wir dich alle Mit einem lauten Hurra! Erst kommt der Sonnenkäferpapa 2. Sie haben rote Röckchen an Mit kleinen

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 10: Die Idee

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 10: Die Idee Manuskript Lotta will Reza alles sagen. Doch Reza hat kein Verständnis mehr für sie. Jojo, Mark, Alex und Lukas planen die Kampagne. Die Zeit ist knapp. Aber beim Meeting geht es für Jojo und Mark um mehr

Mehr

Mädchen / Jungen Freundschaft & Liebe

Mädchen / Jungen Freundschaft & Liebe Mädchen / Jungen Freundschaft & Liebe 3. Sekundarstufe Blockunterricht LERNZIELE - SchülerInnen werden sich der eigenen Rollenbilder / Rollenmuster bewusst - Sie erkennen, dass es Rollen gibt und sie sollen

Mehr

Unterrichtsreihe: Freizeit und Unterhaltung

Unterrichtsreihe: Freizeit und Unterhaltung 04 Cafés Ein Café ist genau der richtige Ort, um sich mit Freunden zu treffen, einen Kaffee zu trinken oder ein Buch zu lesen. Viele Studenten setzen sich in ihren Freistunden in Cafés, um sich einfach

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Sind 365 Fragen genug? Fragen (nicht nur) zum Jahreswechsel

Sind 365 Fragen genug? Fragen (nicht nur) zum Jahreswechsel Sind 365 Fragen genug? Fragen (nicht nur) zum Jahreswechsel https://sebastiants.wordpress.com/grosse-spiele/ubergangsfragen/365-2/ 1. Sind 365 Fragen genug? 2. Tut mir Zweifel gut? 3. Wo will ich ankommen?

Mehr

Anne und ich: Ardelina

Anne und ich: Ardelina Anne und ich: Anne Frank ist 1929 in Frankfurt geboren und ich bin am 8. September 1993 geboren in Kosovo, in Ferizaj. Die Familie musste umziehen, weil sie Jüdin waren, weil die Nazis in Deutschland waren,

Mehr

Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein

Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein Anfang Aufrichtige Anteilnahme Auf ein Wiedersehen Auf Erden

Mehr

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte

8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte 8.Kommuniongruppenstunde Thema: Beichte Ziel der Stunde: Die Kinder erkennen den Wert der Beichte. Sie bereiten sich auf die Erstbeichte beim Pfarrer vor. Material: Spiegel in einer Schachtel Teppich,

Mehr

LEKTION. dick. dünn. Themen aktuell 2 Deutsch als Fremdsprache Niveaustufe A2 Kursbuch ISBN Max Hueber Verlag 2003 AUSSEHEN

LEKTION. dick. dünn. Themen aktuell 2 Deutsch als Fremdsprache Niveaustufe A2 Kursbuch ISBN Max Hueber Verlag 2003 AUSSEHEN LEKTION 1 dick dünn traurig fröhlich hübsch h ässlich Hut Brille blond schwarzhaarig Hemd Hose Schuhe Kleid Strümpfe Bluse Rock AUSSEHEN LEKTION 1 1 Drei Ehepaare Uta Brigitte Peter Hans Eva Klaus 1. Wie

Mehr

* Ich bin müde. Meine Mutter hat mich vor anderthalb Stunden geweckt. Im Auto bin ich

* Ich bin müde. Meine Mutter hat mich vor anderthalb Stunden geweckt. Im Auto bin ich Dipl.-Psych. Ann Kathrin Scheerer, Hamburg, Psychoanalytikerin (DPV/IPV) Krippenbetreuung - aus der Sicht der Kinder Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, 11.2.2008 Wenn wir die Sicht der Kinder in dieser

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61)

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) Lektion 6 Einkaufen 1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) a) buchlunghand die Buchhandlung g) gemetzrei b) menstandblu h) quebouti c) hauskauf i) theapoke d) permarktsu

Mehr

Fragebogen Kopfschmerzen

Fragebogen Kopfschmerzen Fragebogen Kopfschmerzen Fragen an Dich Fragen an Dich Fragen an die Eltern Bei diesen Fragen geht es um Deine Kopfschmerzen. Es wäre schön, wenn Du darüber etwas sagst. Deine Antworten helfen, für Deine

Mehr

10. A. Ich gehe nach Hause. B. Ich gehe von Hause. C. Ich gehe aus Hause. D. Ich gehe in Hause. 11. A. Bücher B. Hefte C. Stühler D.

10. A. Ich gehe nach Hause. B. Ich gehe von Hause. C. Ich gehe aus Hause. D. Ich gehe in Hause. 11. A. Bücher B. Hefte C. Stühler D. JĘZYK NIEMIECKI Test uplasowania językowego poziom A1 Dla przykładów 1-20 wybierz jeden poprawny punkt A-D. 1. A. Peter kann nicht gut schwimmen. B. Peter nicht gut schwimmen kann. C. Peter schwimmt nicht

Mehr

Nr. Item Punkte 1. Warum gibt es auf den deutschen Autobahnen das Verkehrschaos?

Nr. Item Punkte 1. Warum gibt es auf den deutschen Autobahnen das Verkehrschaos? a) esen Sie den Text Die Deutschen und ihr Urlaub Kein anderes Volk auf der Welt fährt so oft und so gerne in den Urlaub, wie die Deutschen. Mehr als drei Viertel aller Bundesbürger verlassen mindestens

Mehr

Fragebogen. Bitte bearbeite diesen Fragebogen alleine und ehrlich! anonymer

Fragebogen. Bitte bearbeite diesen Fragebogen alleine und ehrlich! anonymer anonymer Fragebogen Bitte bearbeite diesen Fragebogen alleine und ehrlich! Deine Teilnahme erfolgt anonym und freiwillig! Niemand weiß, wer diesen Bogen ausgefüllt hat. Du musst keine Fragen beantworten,

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 CODENUMMER:.. SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 Anfänger I. Lies bitte die zwei Anzeigen. Anzeige 1 Lernstudio Nachhilfe Probleme in Mathematik, Englisch, Deutsch? Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer?

Mehr

KoPIer- Vorlagen ZuM buch

KoPIer- Vorlagen ZuM buch KoPIer- Vorlagen ZuM buch Fragebogen Idole hin und weg von... Du bist: weiblich männlich unter 17 Jahre unter 25 Jahre älter Hast Du ein Idol? ja nein ja, mehrere Nenne uns bitte Dein Idol (Deine Idole)

Mehr

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf.

Und das ist so viel, es nimmt alle Dunkelheit von Erfahrung in sich auf. Gedanken für den Tag "Es ist was es ist" zum 25. Todestag von Erich Fried. 1 Ich weiß noch, wie ich mich fühlte, als ich es zu ersten Mal gelesen habe. Es war vor einer Hochzeit. In mir wurde es ganz stumm

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

Ich bin der Weinstock ihr seid die Flaschen? Von der Freiheit der Abhängigkeit

Ich bin der Weinstock ihr seid die Flaschen? Von der Freiheit der Abhängigkeit FrauenPredigthilfe 112/12 5. Sonntag in der Osterzeit, Lesejahr B Ich bin der Weinstock ihr seid die Flaschen? Von der Freiheit der Abhängigkeit Apg 9,26-31; 1 Joh 3,18-24; Joh 15,1-8 Autorin: Mag. a Angelika

Mehr

Unterstreiche das richtige Verb: wollen/ müssen/ können/ wissen?

Unterstreiche das richtige Verb: wollen/ müssen/ können/ wissen? Übung 1 Unterstreiche das richtige Verb: wollen/ müssen/ können/ wissen? 1. Sascha sagt zu Sam: Du darfst / kannst / weißt mein Fahrrad nicht anfassen! 2. Nic will / kann / weiß, dass Sam reich ist. 3.

Mehr

Getränke,Werbung und Liebe Trendy Eistee Musik und Text: Jan Hegenberg

Getränke,Werbung und Liebe Trendy Eistee Musik und Text: Jan Hegenberg Getränke,Werbung und Liebe Trendy Eistee Musik und Text: Jan Hegenberg Trendy Eistee mit Zitronengeschmack steht auf meinem Tisch. Trendy Eistee mit Zitronengeschmack macht mich immer frisch. Sag mir,

Mehr

6 SHALOM 7 LASST UNS FEIERN. Viel gerufenes Wort. Laßt uns das lebendige Leben feiern, INTROITUS - KEIN ANFANG DER ANGST MACHT

6 SHALOM 7 LASST UNS FEIERN. Viel gerufenes Wort. Laßt uns das lebendige Leben feiern, INTROITUS - KEIN ANFANG DER ANGST MACHT VORWORT Manchmal, wenn ich in den fünf Jahren als Gemeindepfarrerin am Sonntagmorgen nach vorn an den Altar ging oder die Stufen z:ur Kanzel hochstieg, hatte ich ganz.deutlich das Gefühl, daß etwas fehlte.

Mehr

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24 Schleifen Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24-41 - Schleifen Computerdruck Druckfarben: Gold- Imitat, alle Farben, nur für helle Schleifen, auch Fotos

Mehr

PROLOG UND EPILOG UND DEREN KOMPOSITION

PROLOG UND EPILOG UND DEREN KOMPOSITION PROLOG UND EPILOG UND DEREN KOMPOSITION E R A R B E I T E T V O N P A T R I C I A U N D M I C H E L L E A M E R I C A I N B E A U T Y PROLOG UND EPILOG PROLOG 1. Abschnitt Amateurvideo von Jane Szene Kamera

Mehr

Die ersten Tage in der Kinderkrippe

Die ersten Tage in der Kinderkrippe VEREINIGTE HOSPITIEN STIFTUNG DES ÖFFENTLICHEN RECHTS KINDERKRIPPE RULÄNDER HOF Die ersten Tage in der Kinderkrippe Elterninformation zur Eingewöhnungszeit in der Kinderkrippe des Ruländer Hofes Inhaltsverzeichnis

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen Barbara Späker Barbara Späker, am 03.10.1960 in Dorsten (Westfalen) geboren, unternahm nach Ausbildung zur Verkäuferin eine Odyssee durch die»wilden 70er Jahre«, bis sie 1979 die große Liebe ihres Lebens

Mehr

TAUFE VON MARKUS ENGFER GreifBar plus 307 am 15. April 2012 LIED: IN CHRIST ALONE BEGRÜßUNG WARUM TAUFEN WIR: MT 28,16-20

TAUFE VON MARKUS ENGFER GreifBar plus 307 am 15. April 2012 LIED: IN CHRIST ALONE BEGRÜßUNG WARUM TAUFEN WIR: MT 28,16-20 GreifBar Werk & Gemeinde in der Pommerschen Evangelischen Kirche TAUFE VON MARKUS ENGFER GreifBar plus 307 am 15. April 2012 LIED: IN CHRIST ALONE BEGRÜßUNG Herzlich willkommen: Markus, Yvette, gehört

Mehr

Die Wette mit dem Sultan

Die Wette mit dem Sultan Die Wette mit dem Sultan Hier ist eine Geschichte vom Baron von Münchhausen. Münchhausen ist ein Baron, der schrecklich viel prahlt. Er erfindet immer die unglaublichsten Abenteuergeschichten und sagt,

Mehr

Diagnostisches Interview zur Bruchrechnung

Diagnostisches Interview zur Bruchrechnung Diagnostisches Interview zur Bruchrechnung (1) Tortendiagramm Zeigen Sie der Schülerin/dem Schüler das Tortendiagramm. a) Wie groß ist der Teil B des Kreises? b) Wie groß ist der Teil D des Kreises? (2)

Mehr

Wie wohn ich und wie wohnst du?

Wie wohn ich und wie wohnst du? Wie wohn ich und wie wohnst du? Beschreibe, wie es bei dir zuhause aussieht: (Welche Zimmer gibt es in eurer Wohnung? Wer benutzt die Räume? Welche Räume findest du besonders wichtig? Welche Zimmer findest

Mehr

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse?

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse? Hallo, wir sind Kevin, Dustin, Dominique, Pascal, Antonio, Natalia, Phillip und Alex. Und wir sitzen hier mit Torsten. Torsten kannst du dich mal kurz vorstellen? Torsten M.: Hallo, ich bin Torsten Meiners,

Mehr

Wer kriegt den Johannes?

Wer kriegt den Johannes? Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter zum extrabuch von Monika Zorn Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter Auf den Blättern sind Fragen zur Geschichte Wer kriegt den Johannes? Schlage das Buch auf und

Mehr

THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER

THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER Variante A A-1 THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER Wo ist das Bild gemacht worden? Warum denkst du das? Welche Tageszeit ist es? Begründe deine Meinung. Was möchten die Mädchen kaufen? Warum wohl? 1. Viele

Mehr

Das Kollegium der Cordula-Schule freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Ihnen. Cordula-Schule

Das Kollegium der Cordula-Schule freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Ihnen. Cordula-Schule Gemen, im Juni 2008 Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder! Kinder, Eltern und Lehrer wünschen sich die Cordula-Schule als ein freundliches Haus des Lernens, in dem alle mit Freude und in Frieden miteinander

Mehr

Eine Zeit und Ort ohne Eltern und Schule

Eine Zeit und Ort ohne Eltern und Schule Info-Box Bestell-Nummer: 3024 Komödie: 3 Bilder Bühnenbild: 1 Spielzeit: 30 Min. Rollen variabel 23 Mädchen und Jungen (kann mit Doppelrollen reduziert werden) Rollensatz: 8 Hefte Preis Rollensatz: 65,00

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Intro: LASS UNS REDEN

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Intro: LASS UNS REDEN Übung 1: sprechen Löse diese Aufgabe, bevor du dir das Video anschaust. Die Verben reden, sagen und erzählen sind Synonyme für sprechen, die aber in unterschiedlichen Situationen und unterschiedlichen

Mehr

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer Aufgabe 1 Πωσ λζγεται η γλώςςα 1. Man kommt aus Korea und spricht 2. Man kommt aus Bulgarien und spricht 3. Man kommt aus Albanien und spricht 4. Man kommt aus China und spricht 5. Man kommt aus Norwegen

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

In leichter Sprache Gewalt beim Pflegen und Betreuen Was Sie darüber wissen sollten

In leichter Sprache Gewalt beim Pflegen und Betreuen Was Sie darüber wissen sollten Bremer Forum gegen Gewalt in Pflege und Betreuung Wer sind wir? Wir sind Menschen, die sich mit diesem Thema beschäftigen, weil sie beruflich, ehrenamtlich oder privat damit zu tun haben. Wir treffen uns

Mehr

Themen neu 2/Lektion 1 Aussehen & Persönlichkeit Beschreiben Sie. Beschreiben Sie.

Themen neu 2/Lektion 1 Aussehen & Persönlichkeit Beschreiben Sie. Beschreiben Sie. Beschreiben Sie. Themen neu 2/Lektion 1 ------------------------------ --------------------------------- Beschreiben Sie. Deklination der Adjektive en e es e Er Sie Es hat en e Hals. Nase. Gesicht. Haare.

Mehr

Fürbitten für die Trauung - 1

Fürbitten für die Trauung - 1 Fürbitten für die Trauung - 1 Himmlischer Vater, Du hast ein offenes Auge für unser Leben und ein offenes Ohr für unsere Bitten. So wenden wir uns jetzt an Dich: 1. Fürbitte: Himmlischer Vater, Du hast

Mehr