Anlageempfehlungen und richtlinien für die fondsgebundene Lebensversicherung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anlageempfehlungen und richtlinien für die fondsgebundene Lebensversicherung"

Transkript

1 Anlageempfehlungen und richtlinien für die fondsgebundene Lebensversicherung Definition der Risikostufen: Die Einteilung des Fonds- und Fondsportfolioangebots in Risikoklassen soll deren Einsatz im Rahmen der PAX-Versicherungsprodukte erleichtern und Hinweise über das Potential mit all seinen Chancen und Risiken liefern. Als Kriterien dienen die Schwankungsbreite, das kurzfristige Verlustpotential sowie die Einsatzmöglichkeiten zum langfristigen Sparen. Die Risikoklassen 1 und 2 sind in erster Linie für Sondersituationen, bei denen die Risikominimierung von besonderer Bedeutung ist, vorgesehen. Die Fonds der Klasse 3 sind insbesondere bei Einmaleinlagen zu empfehlen. Die Fonds der Klasse 4 sind als Bausteine in Kombination mit anderen Fonds und im Rahmen von Sparplänen empfehlenswert. Fonds der Risikoklasse 5 sollten hauptsächlich in Kombination mit anderen Fonds zur Anwendung gelangen. Bei den Fondsportfolios wird unabhängig von der Risikoklasse von einer Kombination mit anderen Anlagefonds aufgrund schwer abschätzbarer Überschneidungen abgeraten. Die fünf Risikoklassen: 1: sehr tief Anlagen, die in CHF keinen Schwankungen unterliegen, einen minimalen, kontinuierlichen Anstieg gewährleisten und somit Verluste ausschliessen. Geeignet zum risikolosen, kurzfristigen Parkieren von Geldern; ungeeignet zum mittel- oder langfristigen Sparen. 2: tief Anlagen, die verhältnismässig geringen Schwankungen unterliegen und bei denen bereits kurz- wie mittelfristig mit grosser Wahrscheinlichkeit ein positiver Ertrag zu erwarten ist. Geeignet als Beimischung zur Risikoreduktion und für wenig risikowillige Anleger. Grundsätzlich weniger geeignet zum mittel- bis längerfristigen Sparen, allenfalls in Kombination mit wachstumsorientierten Anlagen. 3: mittel Anlagen, die durchschnittliche Schwankungen aufweisen und mittel- bis längerfristig einen positiven realen Ertrag versprechen. Geeignet zum mittelbis längerfristigen Sparen für Anleger mit durchschnittlicher Risikowilligkeit. 4: hoch Anlagen, die erhöhte Schwankungen aufweisen und längerfristig einen hohen realen Ertrag versprechen. Geeignet zum längerfristigen Sparen für Anleger mit überdurchschnittlicher Risikowilligkeit. 5: sehr hoch Anlagen, die hohe Schwankungen aufweisen und langfristig einen hohen realen Ertrag versprechen. Geeignet zum Setzen von Schwerpunkten in ausgewählten Anlagesektoren im Rahmen langfristiger Sparziele. Für Anleger mit hoher bis sehr hoher Risikowilligkeit

2 Fondsportfolios: Portfolios sind geeignet, als alleinige und umfassende Anlage eingesetzt zu werden, die sowohl Aktien als auch Obligationen berücksichtigt. Die Portfolios setzen sich aus den Fonds der PAX-Fondspartner zusammen und werden aktiv gemanagt. Das heisst, die Fondszusammensetzung wird laufend überwacht und wenn nötig angepasst. Ausgewogen Aufgrund der durchschnittlichen Wertschwankungen sind diese Anlagen für eine breite Anlegerschicht geeignet. Die Portfolios für die Säule 3a halten die BVV2-Anlagerichtlinien ein und können somit auch für die gebundene Vorsorge eingesetzt werden. PAX Portfolio Flex 3a Ausgewogen, PAX Portfolio 3a Ausgewogen, PAX Portfolio SRI-3a Ausgewogen, Anbieter Portfolioname Portfoliokategorie Risikoklasse PAX Portfolio Ausgewogen, 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 50%. 3 Ausgewogenflexibel Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan auch in der Säule 3a. Externe Experten analysieren in regelmässigen Abständen die Finanzmärkte und bestimmen die Zusammensetzung auf Anlageklasse und wählen die entsprechenden Anlagefonds zur Umsetzung dazu aus. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 45%. 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan auch in der Säule 3a. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 45%. 3 Ausgewogen Weltweites Fondsportfolio, Socially Responsible Investing (SRI), berücksichtigt ökologische, soziale und ethische Faktoren, mit Vorsorgecharakter gemäss den Anlagerichtlinien des BVG

3 Dynamisch Aufgrund der erhöhten Wertschwankungen sind diese Anlagen für eine Anlegerschicht mit entsprechend erhöhter Risikobereitschaft geeignet. PAX Portfolio Flex 3b Dynamisch, Aktien Anbieter Portfolioname Portfoliokategorie Risikoklasse PAX Portfolio Dynamic Dynamisch, 3-4 Dynamisch Umfassende Anlage bei erhöhter Risikobereitschaft, geeignet für Sparplan und nur bedingt für EE. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 75%. 4 Dynamischflexibel Umfassende Anlage bei erhöhter Risikobereitschaft, geeignet für Sparplan und nur bedingt für EE. Externe Experten analysieren in regelmässigen Abständen die Finanzmärkte und bestimmen die Zusammensetzung auf Anlageklasse und wählen die entsprechenden Anlagefonds ohne Restriktionen zur Umsetzung dazu aus. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 75%. Diese Portfolios können bis zu 100% Aktien umfassen. Aufgrund der hohen Wertschwankungen sind diese Anlagen nur für eine Anlegerschicht mit entsprechend hoher Risikobereitschaft geeignet. Anbieter Portfolioname Portfoliokategorie Risikoklassstrategie PAX Portfolio Equity Aktien, 4 Aktien Umfassende Aktienanlage bei hoher Risikobereitschaft, geeignet für Sparplan. Der Aktienanteil liegt bei durchschnittlich 90% und kann bis zu 100% betragen. Aus Diversifikationsüberlegungen werden in der Regel 10% in Immobilien und Alternative Anlagen investiert. PAX Portfolio SRI-Equity Aktien, 4 Aktien Weltweites Fondsportfolio, Socially Responsible Investing (SRI), berücksichtigt ökologische, soziale und ethische Faktoren, Aktienanteil 90 %

4 Fondskategorien: Geldmarkt Der hier aufgeführte Geldmarktfonds widerspiegelt eine sichere und liquide Geldmarktanlage in Schweizer Franken. Schwankungen in der Wertentwicklung sind weitestgehend ausgeschlossen. Aufgrund des stark limitierten Wachstumspotentials kann keine reale Werterhaltung erwartet werden. Dieser Fonds ist im Normalfall für das Sparen im Rahmen von Einmaleinlagen und Sparplänen nicht geeignet und sollte deshalb nur in besonderen Situationen eingesetzt werden. Auch die Kombination mit anderen Fonds ist nur in Ausnahmesituationen zu empfehlen. Lombard Odier LO Funds II Money Market Geldmarkt 1 Sicherheit Für Spezialsituationen. Kurzfristige Anlage. Risikoloses Darier Hentsch (CHF) Parkieren von Geldern. Nicht geeignet zum Sparen. Obligationen Der hier aufgeführte Obligationenfonds widerspiegelt ein weltweites Obligationenportfolio. Aufgrund der unterdurchschnittlichen Schwankungen und des beschränkten Wachstumspotentials ist diese Anlage geeignet zur Kombination mit Aktienfonds oder für besondere Situationen, wie beispielsweise der Risikoreduktion im Hinblick auf den Ablauf der Lebensversicherung. Der Obligationenfonds der Risikoklasse 2 eignet sich in Kombination mit anderen Fonds sowohl für Einmaleinlagen als auch für Sparpläne. Sarasin SaraBond 1) Obligationen Welt 2 Einkommen Umfassende Anlage bei tiefer Risikobereitschaft. In Kombination mit Aktienfonds zum Abdecken der Obligationenquote geeignet. 1) Ersetzt den Sarasin Sustainable Bond EUR Corporates vormals Sarasin BondSar World

5 n (inkl. Säule 3a) Die hier aufgeführten fonds sind geeignet, als alleinige und umfassende Anlage eingesetzt zu werden, die sowohl Aktien als auch Obligationen berücksichtigt. Aufgrund der durchschnittlichen Wertschwankungen sind diese Anlagen für eine breite Anlegerschicht geeignet. Die fonds eignen sich sowohl für Einmaleinlagen als auch für Sparpläne. Bei Einmaleinlagen sollte ein besonderes Augenmerk auf die unterschiedlichen Risikostrukturen durch divergierende Aktienquoten gelegt werden. Die Kombination mit Aktienfonds der Risikoklassen 4 und 5 ist, aufgrund schwer einschätzbarer Überschneidungen, nur bedingt empfehlenswert. Die fonds mit dem Vermerk Säule 3a in der Rubrik Fondskategorie sind auch im Rahmen der Säule 3a einsetzbar. Anbieter Fondsname Fondskategorie Risikoklasse DWS DWS (CH) Pension Garant per 2017 Credit Suisse Vontobel Vontobel Credit Suisse Real Estate Fund LivingPlus Immobilien Raiffeisen Pension Invest Futura Yield 1) Raiffeisen Pension Invest Futura 2) Sarasin Sarasin Sustainable Portfolio Defensive (CHF) 3) Pictet Pictet Funds (CH)-LPP-40-P 4) 2 Ausgewogen mit Höchststand- Garantie Umfassende Anlage bei unterdurchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Die Höchststand-Garantie ermöglicht Einzahlungen ohne Verlustrisiko, sofern der Fonds bis zum Laufzeit- Ende gehalten wird. Für Policen mit Ablauf ab und höchstens Immobilien Investition in Schweizer Immobilien, Anlage für durchschnittliche Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Investition in Seniorenimmobilien, moderne Wohnformen mit integrierten Serviceleistungen und in zukunftsorientierte Wohnkonzepte an attraktiven Standorten der Schweiz. Der Fonds hält die Immobilien im Direktbesitz. 2-3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei unterdurchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Schöpft die Anlagemöglichkeiten im Rahmen des BVV2 nicht aus, d.h. der Aktienanteil liegt zwischen 20% und 30%. Alle Anlagen unterliegen einem strengen Auswahlverfahren nach ökologischen, sozialen und ethischen Kriterien durch die unabhängige Rating-Agentur INrate. 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Schöpft die Anlagemöglichkeiten im Rahmen des BVV2 aus, d.h. der Aktienanteil liegt zwischen 40% und 50%. Alle Anlagen unterliegen einem strengen Auswahlverfahren nach ökologischen, sozialen und ethischen Kriterien durch die unabhängige Rating-Agentur INrate. 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Kann die Anlagemöglichkeiten im Rahmen des BVV2 ausschöpfen. Der Aktienanteil liegt im Durchschnitt bei Maximum von 30%. 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Schöpft die Anlagemöglichkeiten im Rahmen des BVV2 aus, d.h. der Aktienanteil liegt nahe dem Maximum von 50%

6 Sarasin GlobalSar (CHF) 5) Vontobel Raiffeisen Fund of Funds Multi Asset Class Def 1) Vormals Raiffeisen Pension Invest 30 2) Vormals Raiffeisen Pension Invest 50 3) Vormals SaraFlex 4) Der bisherige Fonds "Pictet 4 e pilier (Pictet 4. Säule)" wurde in den bestehenden Fonds Pictet Funds (CH)-LPP-40-P integriert. 5) Vormals GlobalSar IIID (CHF) 3 Ausgewogen Umfassende Anlage bei leicht überdurchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Der Aktienanteil liegt im Durchschnitt bei 50%. 3 Ausgewogen Umfassende Anlage nach Fund of Funds-Prinzip bei leicht überdurchschnittlicher Risikobereitschaft, geeignet für EE und Sparplan. Der Fonds investiert zu rund 40% in Obligationen-, 20% in Immobilien-, 15% in Aktienfonds, 20% in Hedge Funds und 5% in Rohstoffonds. Aktien Länder / Regionen Die hier aufgeführten Aktienfonds sind allesamt geeignet, den jeweiligen Aktienmarkt bzw. die jeweilige Region abzudecken. Aufgrund der kurzfristig hohen Schwankungen sind diese Anlagen nur für risikowillige Anleger geeignet. Die Aktienfonds der Risikoklasse 4 eignen sich besonders für Sparpläne. Beim Einsatz im Rahmen von Einmaleinlagen muss auf die erhöhten Risiken hingewiesen werden, dies gilt insbesondere bei hohen EE-Beträgen, die einen substantiellen Teil der Vermögenswerte eines Kunden darstellen. In Kombination mit Aktienfonds der Risikoklasse 5 eignen sich diese Anlagen als Basisanlage für eine auf hohes Wachstum ausgerichtete mit erhöhten Risiken. Edmond de Rothschild Investment Advisors Prifund QUAM Multimanager 10 CHF-E Aktien Welt mit dynamischer Anlagepolitik 3 Dynamisch Umfassende Anlage bei durchschnittlicher Risikobereitschaft, unter Berücksichtigung einer max. Volatilität von 10% p.a. Der Aktienanteil variiert von 0% 60%. Investiert wird in Geldmarkt-, Obligationen-, Aktien- und gemischte Anlagefonds ohne geografische oder branchenmässige Restriktionen, Anlageentscheide basieren einzig auf einem mathematischen Modell. Sarasin Sarasin EquiSar IIID (EUR) 1) Aktien Welt mit dynamischer Anlagepolitik 4 Dynamisch Basisanlage für weltweite Aktien, in erster Linie für Sparpläne und erst in zweiter Linie für EE. Im Vordergrund steht die Investition auf liquide Aktien von Gesellschaften mit einer Börsenkapitalisierung von über EUR 1 Mrd. Vontobel Vontobel Fund Swiss Stars Equity Aktien Schweiz 4 Aktien Basisanlage für Schweizer Aktien, in erster Linie für Sparpläne und erst in zweiter Linie für EE. Lombard Odier LO Funds (CH) Swiss Leaders Aktien Schweiz 4 Aktien Basisanlage für Schweizer Aktien, in erster Linie für Darier Hentsch P D Sparpläne und erst in zweiter Linie für EE. Sarasin Sarasin EquiSar-Global Aktien Welt 4 Aktien Basisanlage für weltweite Aktien, in erster Linie für Sparpläne und erst in zweiter Linie für EE. Im Vordergrund steht die Investition nach Themen und Sektoren

7 Sarasin Sustainable Equity-Global Aktien Welt 4 Aktien Basisanlage für weltweite Aktien, in erster Linie für Sparpläne und erst in zweiter Linie für EE. Im Vordergrund steht die Investition in umweltgerecht und sozialverträglich handelnde Unternehmen. 1) Vormals BlueChipSar Aktien Small und Mid Caps (Länder / Regionen / Themen) Die hier aufgeführten Aktienfonds sind geeignet, im jeweiligen Aktienmarkt bzw. in der jeweiligen Region bzw. das jeweilige Thema abzudecken. Die hier aufgeführten Aktienfonds eignen sich besonders zur Kombination mit den entsprechenden regulären Länder- und Regionenfonds. Liegt der Anteil der Fonds der Risikoklasse 5 im Rahmen von Sparplänen über 30 Prozent, muss dem Kunden das Formular Risikohinweis vorgelegt werden und dieser hat die Kenntnisnahme mit seiner Unterschrift zu bestätigen. Liegt der Anteil der Fonds der Risikoklasse 5 im Rahmen von Einmaleinlagen über 20 Prozent, muss dem Kunden das Formular Risikohinweis vorgelegt werden und dieser hat die Kenntnisnahme mit seiner Unterschrift zu bestätigen. Aufgrund der kurzfristig sehr hohen Schwankungen sind diese Anlagen nur für risikowillige Anleger geeignet und der Kunde sollte in jedem Fall über die Chancen und Risiken dieser Fonds informiert werden. Vontobel Vontobel Swiss Small Companies Aktien Schweiz Small Caps 5 Aktien Eignet sich am besten zur Kombination mit einer Basisanlage für Schweizer Aktien im Rahmen von Sparplänen. Lombard Odier Darier Hentsch Pictet Pictet LO Funds Eurozone Small & Mid Caps P Pictet Funds (LUX) Biotech P Cap Pictet Funds (LUX) Clean Energy P Cap Aktien Europa Small & Mid Caps 5 Aktien Eignet sich am besten zur Kombination mit einer Basisanlage für europäische Aktien im Rahmen von Sparplänen. Aktien Welt 5 Aktien Eignet sich am besten zur Kombination mit einer Basisanlage. Im Vordergrund steht die Investition in Aktien von Unternehmen des Biotechnologie Sektors. Aktien Welt 5 Aktien Eignet sich am besten zur Kombination mit einer Basisanlage. Im Vordergrund steht die Investition in Aktien von Unternehmen, die zur Verminderung des globalen CO 2 Austosses beitragen bzw. davon profitieren

Switch-Auftrag Anlagefonds

Switch-Auftrag Anlagefonds PAX, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG Aeschenplatz 13, Postfach, 4002 Basel Telefon +41 61 277 66 66, Fax +41 61 277 64 56 info@pax.ch, www.pax.ch Switch-Auftrag Anlagefonds Name und

Mehr

Das Fondsuniversum der PAX im Rahmen der fondsgebundenen Lebensversicherung. FundImage

Das Fondsuniversum der PAX im Rahmen der fondsgebundenen Lebensversicherung. FundImage Das Fondsuniversum der PAX im Rahmen der fondsgebundenen Lebensversicherung FundImage Januar 2014 Inhaltsverzeichnis PORTFOLIO EQUITY... 3 PORTFOLIO DYNAMIC... 4 PORTFOLIO BALANCED... 5 PORTFOLIO BALANCED

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit:

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit: ANHANG I Fondsname und Anlagepolitik Ausgabe vom 14. Dezember 2005 1. Einleitung Gemäss Art. 7 Abs. 4 des Bundesgesetzes über die Anlagefonds (AFG) darf der Name eines schweizerischen Anlagefonds nicht

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014

GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014 GIPS Composites bei der Basler Kantonalbank 2014 Composite Referenzwährundatum (Benchmark geändert per 01.01.2013) Eröffnung- Kurzbeschreibung der traditionellen Strategien Obligationen CHF 01/1997 Es

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert 8 Fonds für individuelle e Von rendite- bis wertzuwachsorientiert PPS Vermögenspolice bietet Ihnen je nach Ihrer Anlagementalität die Wahl zwischen 8 Fonds. In einem individuellen Gespräch beraten wir

Mehr

PAX-FondsInvest. Damit Ihr Kapital in guter Gesellschaft ist

PAX-FondsInvest. Damit Ihr Kapital in guter Gesellschaft ist PAX-FondsInvest Damit Ihr Kapital in guter Gesellschaft ist Vorsorgeanlagen mit Performance Jeder Anleger will eine möglichst attraktive Rendite bei hoher Liquidität und geringem Risiko erzielen. Leider

Mehr

B is jetzt war es ein erfolgreicher Frühling. StocksWeekly. Fondsdepots

B is jetzt war es ein erfolgreicher Frühling. StocksWeekly. Fondsdepots StocksWeekly Fondsdepots BILDER: MEDIACOLORS (2), BAUMANN JUNGE FAMILIE SEITE 20 Nach den erfreulichen Kursbewegungen steigt die Zuversicht vieler Anleger. Profis zeigen, wie man sich jetzt mit Fonds positioniert.

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Handelszeitung Anlagevorschlag

Handelszeitung Anlagevorschlag Handelszeitung Anlagevorschlag ZURICH Dreikönigstrasse 6 Postfach CH-8022 ZürichLUGANO Contrada di Sassello 2 Postfach CH-6900 Luganoinfo@maerki-baumann.ch Telefon +41 44 286 25 25 Telefax +41 44 286 25

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Pictet Funds (CH)-LPP 40. Präsentation für. Pictet Funds September 2006

Pictet Funds (CH)-LPP 40. Präsentation für. Pictet Funds September 2006 Pictet Funds (CH)-LPP 40 Präsentation für Pictet Funds September 2006 Die Pictet Gruppe 2 Pictet & Cie 1805 in Genf gegründet und im privaten Besitz von acht Teilhabern Eine der grössten Schweizer Privatbanken

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 12.06.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005

CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005 CONVEST 21 JAHRESBERICHT PER 31. DEZEMBER 2005 A member of American International Group, Inc. Jahresbericht per 31. Dezember 2005 SEHR GEEHRTE KUNDIN, SEHR GEEHRTER KUNDE Die Entwicklung der meisten Aktienmärkte

Mehr

Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen

Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen Und Sie machen mehr aus Ihrem Geld. Die Anlageberatung der bank zweiplus. Inhalt So bauen Sie systematisch Vermögen auf. Geschätzte

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau

Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau Privatkunden Sparplan Fondsinvest flexibler Vermögensaufbau Vermögensaufbau in Ihrem Tempo Flexibilität vom Anfang bis zum Schluss 2 Mit dem Sparplan Fondsinvest investieren Sie individuelle Beträge in

Mehr

Privatkunden. Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel

Privatkunden. Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel Privatkunden _ Sparplan Fondsinvest aussichtsreich und variabel 1 Vermögensaufbau in Ihrem Tempo Flexibilität vom Anfang bis zum Schluss Mit dem Sparplan Fondsinvest investieren Sie individuelle Beträge

Mehr

FINANZ-INFORMATIONSBOGEN LEBENSVERSICHERUNG FÜR DEN ZWEIG 23

FINANZ-INFORMATIONSBOGEN LEBENSVERSICHERUNG FÜR DEN ZWEIG 23 KBC-Life Invest Plan Art der Lebens- Versicherung KBC-Life Invest Plan 1 ist eine Zweig-23-Lebensversicherung ohne garantierten Mindestertrag, deren Ertrag mit Anlagefonds verbunden ist. Konkret haben

Mehr

10 Jahre Futura-Fonds ein Blick zurück

10 Jahre Futura-Fonds ein Blick zurück Futura-Jubiläumsanlass vom 8. Dezember 2011 10 Jahre Futura-Fonds ein Blick zurück 10 Jahre Futura-Fonds ein Blick zurück Raiffeisen Futura 2001 bis 2011 2001: Futura die vier Bausteine: Am 8. Juni 2001

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Fondsinvest clever und flexibel

Fondsinvest clever und flexibel Fondsinvest clever und flexibel Konzept Systematisches Fondssparen durch regelmässige Einlagen Beträge von CHF 100.-- und mehr auf dem Fondsinvestkonto werden automatisch in Fonds investiert. 15 Anlagefonds

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Multimanager-Strategien

Multimanager-Strategien Multimanager-Strategien Inhalt Rieter Fischer Partners AG Multimanager-Strategien Bank Zweiplus Unsere Anlagephilosophie Anlage-Prozess Appendix Firmenprofil Finanzberatung, Fundamentalanalyse & Vermögensverwaltung

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

Anlegen. Wie lege ich mein Geld an? mehr Zins spesenfrei zahlen mehr Ertrag Bonus für Sie optimal versichert = Ihr Gesamtnutzen

Anlegen. Wie lege ich mein Geld an? mehr Zins spesenfrei zahlen mehr Ertrag Bonus für Sie optimal versichert = Ihr Gesamtnutzen Sparen + Zahlen + Anlegen + Finanzieren + Vorsorgen = 5 Vorteile mehr Zins spesenfrei zahlen mehr Ertrag Bonus für Sie optimal versichert = Ihr Gesamtnutzen Anlegen Wie lege ich mein Geld an? Wer sein

Mehr

Unsere Anlagefonds. Unser transparentes Fondsangebot berücksichtigt die führenden Vermögensverwalter und bietet Ihnen individuell passende Lösungen.

Unsere Anlagefonds. Unser transparentes Fondsangebot berücksichtigt die führenden Vermögensverwalter und bietet Ihnen individuell passende Lösungen. Lebensversicherungen Unsere Anlagefonds Unser transparentes Fondsangebot berücksichtigt die führenden Vermögensverwalter und bietet Ihnen individuell passende Lösungen. Strategien. Strategie «Konservativ».

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung.

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Skandia Active Mix. Das Wichtigste auf einen Blick. Über 100 Investmentfonds international

Mehr

Zurich Invest Select Portfolio

Zurich Invest Select Portfolio Eine optimale Vermögensverwaltung Zurich Invest Select Portfolio Eine Geldanlage setzt Vertrauen voraus: das Vertrauen auf seriöse Beratung und kompetente Entscheidungen. Weil Sie sich auf unsere langjährige

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

HDI-Gerling Fondsgebundene Lebensversicherung (FLV)

HDI-Gerling Fondsgebundene Lebensversicherung (FLV) März 2007 HDI-Gerling Fondsgebundene Lebensversicherung (FLV) 11.03.2007, Seite 1 HDI-Gerling Fondsgebundene Lebensversicherung (FLV) Ethische, ökologische bzw. nachhaltige Veranlagungen Neue BAV Lösungen

Mehr

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen

WKB Anlagefonds. Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen WKB Anlagefonds Mehr Flexibilität für Ihre Investitionen Mit Anlagefonds lassen sich die Risiken von Anlagen auch mit geringeren Summen gut diversifizieren. Die Wahl des Produkts hängt von den Renditeerwartungen,

Mehr

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds

Zurich Invest Target Investment Fund. Flexibel investieren mit Anlagefonds Zurich Invest Target Investment Fund Flexibel investieren mit Anlagefonds Strukturierter, flexibler Vermögensaufbau Wählen Sie aus sechs verschiedenen Anlagestrategien aus Ihre Vorteile: Sie investieren

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5

ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 ANLAGERICHTLINIEN RISK BUDGETING LINE 5 29.06.2011 Anlagegruppe Prisma Risk Budgeting Line 5 (RBL 5) Charakteristika der Anlagegruppe 1. RBL 5 ist eine Anlagegruppe, welche in elf verschiedene Anlagekategorien

Mehr

Hinweise für den Referenten:

Hinweise für den Referenten: 1 Namensgebend für die Absolute-Return-Fonds ist der absolute Wertzuwachs, den diese Fonds möglichst unabhängig von den allgemeinen Marktrahmenbedingungen anstreben. Damit grenzen sich Absolute-Return-Fonds

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung.

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Und Wünsche wahr werden lassen. Schön, wenn man ein Ziel hat. Noch schöner

Mehr

Die schlüsselfertige Anlagelösung

Die schlüsselfertige Anlagelösung Passt perfekt. Swisscanto Portfolio Funds Die schlüsselfertige Anlagelösung Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter

Mehr

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Banken und deren Prognosen Qualität von Aktienprognosen 3 % Immobilien (ab Ultimo

Mehr

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI)

Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen. Baloise Fund Invest (BFI) Ein gutes Gefühl Beim Anlegen und Vorsorgen Baloise Fund Invest (BFI) Baloise Fund Invest (BFI) bietet Ihnen eine vielfältige Palette an Anlagefonds. Dazu gehören Aktien-, Obligationen-, Strategieund Garantiefonds.

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung, und die Zürcher Kantonalbank, als Depotbank, beabsichtigen die Fondsverträge der nachfolgend

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

AEK SPEZIALWISSEN NACHHALTIGKEITSANLAGEN

AEK SPEZIALWISSEN NACHHALTIGKEITSANLAGEN AEK SPEZIALWISSEN NACHHALTIGKEITSANLAGEN Hintergrundwissen zu den Angeboten für philanthropische - ökologische, soziale sowie kulturelle - Anlagemöglichkeiten Aus Erfahrung Philanthropische Anlagen Unter

Mehr

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges?

Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? Qualität - Modeerscheinung oder etwas Beständiges? 14 Juni 2012 Mercer (Switzerland) SA Christian Bodmer Leiter Investment Consulting Schweiz Inhaltsübersicht Marktumfeld und Herausforderungen für Pensionskassen

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Nachhaltige Anlagen in der Praxis

Nachhaltige Anlagen in der Praxis die ökologisch-ethische Pensionskasse Nest Sammelstiftung Nachhaltige Anlagen in der Praxis Peter Signer IFZ Investment Forum Zug 17. November 2014 Nest Sammelstiftung Postfach 1971 CH-8026 Zürich Tel

Mehr

AEK Fondskonto. Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt.

AEK Fondskonto. Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt. AEK Fondskonto Vermögen aufbauen mit regelmässigen Einzahlungen in leistungsfähige Anlagefonds unabhängig ausgewählt. Eine Sparlösung der AEK BANK 1826 langfristig profitieren. Aus Erfahrung www.aekbank.ch

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Immer mehr Menschen wollen ihr Geld in Einklang mit ihren Wertevorstellungen verantwortungsbewusst und ertragreich

Mehr

Personal Financial Services Anlagefonds

Personal Financial Services Anlagefonds Personal Financial Services Anlagefonds Investitionen in Anlagefonds versprechen eine attraktive bei kontrolliertem. Informieren Sie sich hier, wie Anlagefonds funktionieren. 2 Machen auch Sie mehr aus

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV

Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV Mehr Möglichkeiten im Leben! Mit der neuen Variorente-Invest der VHV Die Variorente der VHV ist ein intelligentes Rentenprogramm für alle drei Schichten des AEG Altersvorsorge in drei Schichten Variorente

Mehr

Zürich Anlagestiftung. Performancebericht per 31.08.2015

Zürich Anlagestiftung. Performancebericht per 31.08.2015 Zürich Anlagestiftung Performancebericht per 31.08. Inhalt Anlagen... 2 Renditeübersicht (in %)... 3 BVG und Strategiefonds... 5 BVG Rendite... 5 Profil Defensiv... 6 BVG Rendite Plus... 7 Profil Ausgewogen...

Mehr

PICTET BVG 2005 Die neue Index Familie für Schweizer Pensionskassen

PICTET BVG 2005 Die neue Index Familie für Schweizer Pensionskassen PICTET BVG 2005 Die neue Index Familie für Schweizer Pensionskassen Roger Buehler Performance Attribution Roundtable Januar 2006 Zürich Überblick Die Grundsätze für die neuen BVG 2005 Indizes Was ändert

Mehr

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe

Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen. Unsere Anlagepläne unter der Lupe Sicherheit und Vertrauen mit unseren neuen Lebensversicherungen Unsere Anlagepläne unter der Lupe Der Markt und seine Mechanismen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Es wird zusehends schwieriger,

Mehr

RENDITE UND RISIKO IM GLEICHGEWICHT

RENDITE UND RISIKO IM GLEICHGEWICHT 01 02 DER FONDSSPARPLAN DER BANKWERKER RENDITE UND RISIKO IM GLEICHGEWICHT Sie suchen eine Anlagemöglichkeit, mit der Sie höhere Renditen als auf einem Sparkonto oder mit einer Kassenobligation erzielen

Mehr

FUNDAMENT FÜR IHR VERMÖGEN

FUNDAMENT FÜR IHR VERMÖGEN FUNDAMENT FÜR IHR VERMÖGEN 2 DerSparplan Fondsinvest isteine Alternativezum Sparkonto, die es Ihnen ermöglicht, einehöhere Renditezuerzielen, alsdies beim herkömmlichen Sparenmöglich ist. Sie investieren

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben SmartSelect Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben Die KOMFORTABLE VARIANTE Aus fertigen Portfolios auswählen Egal ob Sicherheit, höhere Ertragschancen, oder ein Mix aus beiden für Sie

Mehr

Sparplan Fondsinvest Vermögen aufbauen, flexibel bleiben. Anlegen

Sparplan Fondsinvest Vermögen aufbauen, flexibel bleiben. Anlegen Sparplan Fondsinvest Vermögen aufbauen, flexibel bleiben Anlegen 2 Vermögensaufbau in Ihrem Tempo Mit dem Sparplan Fondsinvest investieren Sie individuelle Beträge in Anlagefonds und legen damit ein solides

Mehr

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 23.10.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Wirkt gegen hohe Steuern und tiefe Zinsen. Swisscanto Vorsorge

Wirkt gegen hohe Steuern und tiefe Zinsen. Swisscanto Vorsorge Wirkt gegen hohe Steuern und tiefe Zinsen. Swisscanto Vorsorge News Flash November 13 Optimieren Sie die Wirkung des Vorsorgefrankens Nur für beaufsichtigte Finanzintermediäre Swisscanto im Konkurrenzvergleich

Mehr

Swisscanto Dynamic-Lösungen

Swisscanto Dynamic-Lösungen Ein risikokontrollierter Ansatz Swisscanto Dynamic-Lösungen Ausgabe Schweiz Swisscanto (LU) Portfolio Fund Dynamic 0-50 Swisscanto (LU) Portfolio Fund Dynamic 0-100 Swisscanto BVG 3 Dynamic 0-50 Die Herausforderung

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT INVESTMENTFONDS Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen. für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti

2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen. für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti 2008/2009: Rück- und Ausblick Wertpapiersparen für Sparen-3- und Freizügigkeitskonti Rückblick 2008 Die Kursausschläge an den Märkten nahmen im Jahr der Finanzmarktkrise extreme Ausmasse an. Von Ausfällen

Mehr

AKB Fondssparplan. Vermögensaufbau leicht gemacht

AKB Fondssparplan. Vermögensaufbau leicht gemacht AKB Fondssparplan Vermögensaufbau leicht gemacht 1 «Was man sparen nennt, heisst nur einen Handel für die Zukunft abschliessen» George Bernard Shaw (1856 1950), irischer Schriftsteller Inhaltsverzeichnis

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer

Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Produktangebote und -strategien von Investmentgesellschaften zur Abgeltungssteuer Inhalt 1. Dachfonds 2.Multi-Asset-Fonds ( Superfonds ) 3. 130/30-Strategie 4. Target-Fonds 5. Core-Satellite-Ansatz 6.

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

UBS Life Funds Fondsgebundene Lebensversicherung

UBS Life Funds Fondsgebundene Lebensversicherung UBS Life Funds Fondsgebundene Lebensversicherung UBS Life Funds höhere Rendite nach Steuern, kombiniert mit Risikoschutz Sie profitieren gleichzeitig von den Vorteilen einer Fondsanlage und einer Lebensversicherung

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

PRIVATE BANKING ACTIVE INCOME SELECTION * Fokus auf ein regelmäßiges Einkommen

PRIVATE BANKING ACTIVE INCOME SELECTION * Fokus auf ein regelmäßiges Einkommen PRIVATE BANKING ACTIVE INCOME SELECTION * Fokus auf ein regelmäßiges Einkommen Gesucht: Einkommen Erste Feststellung: große Nachfrage nach einem regelmäßigen Einkommen Aufgrund der historisch niedrigen

Mehr

vermögensverwaltung Aktiv, professionell und verantwortungsvoll

vermögensverwaltung Aktiv, professionell und verantwortungsvoll vermögensverwaltung Aktiv, professionell und verantwortungsvoll wie wir wurden, was wir sind Die Migros Bank ist 1958 als kleine Etagenbank im 3. Stock des Migroshauses am Zürcher Limmatplatz gegründet

Mehr

Säule 3a. Individuelle und kostengünstige Anlagestrategie in der Säule 3a selber umsetzen

Säule 3a. Individuelle und kostengünstige Anlagestrategie in der Säule 3a selber umsetzen VermögensPartner AG Oberer Graben 2 CH-8400 Winterthur Telefon: +41 52 224 43 43 Telefax: +41 52 224 43 44 www.vermoegens-partner.ch mail@vermoegens-partner.ch VermögensPartner Finanztipp Säule 3a Individuelle

Mehr

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge.

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Mit Top-Fonds zu steuerfreien Erträgen. Sie wollen Vermögen aufbauen und

Mehr

Fondsempfehlungsliste

Fondsempfehlungsliste Stand: 0/04 Fondsempfehlungsliste Die Zufriedenheit mit einer Kapitalanlage hängt unmittelbar von der Anlegermentalität ab. Vor der Auswahl eines bestimmten Investmentfonds sollte daher immer eine Analyse

Mehr

Anlagefonds und Vertriebsträger / Fonds de placement et distributeurs 2000

Anlagefonds und Vertriebsträger / Fonds de placement et distributeurs 2000 E B K C F B E B K C F B Anlagefonds und Vertriebsträger / Fonds de placement et distributeurs 2000 2000 Anlagefonds und Vertriebsträger Fonds de placement et distributeurs Eidgenössische Bankenkommission

Mehr

TwoTrust Verbesserung 2011

TwoTrust Verbesserung 2011 Leben TwoTrust Verbesserung 2011 BCA 25.3. 2011 HDI-Gerling LVS Produktmanagement Kopien gibt es viele... Zeit für ein neues Alleinstellungsmerkmal Januar 2011, Seite 2 Ausgangssituation an den Aktienmärkten

Mehr

Reglement. Vermögensverwaltung EASV

Reglement. Vermögensverwaltung EASV Entwurf: Ausgabe 2006 V5. Eidgenössischer Armbrustschützen-Verband EASV Reglement Vermögensverwaltung EASV Anhang zum Geschäfts- und Verwaltungsreglement genehmigt an der EASV Delegiertenversammlung Vom

Mehr