Riester-Fonds-Vergleich.de ermittelt neue Testsieger

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Riester-Fonds-Vergleich.de ermittelt neue Testsieger"

Transkript

1 Riester-Fonds-Vergleich.de ermittelt neue Testsieger Datum: :03 Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen Pressemitteilung von: Invextra AG Raimund Tittes, Vorstand der InveXtra AG Bei über 100 Riesterprodukten ist Transparenz und Vergleichbarkeit Mangelware. Es gibt inzwischen einige unabhängige Vergleiche zu fondsgebundenen Riesterprodukten am Markt. Doch manche von diesen Vergleichen gehen vollständig am Kern der Anlegerbedürfnisse vorbei und führen Anleger teilweise auch in die Irre. Denn nach den Erfahrungen der Börsenkrise mit Riesterprodukten, scheiden sich inzwischen die Geister an der Qualität und Empfehlungswürdigkeit mancher Riesterprodukte in Deutschland. So kommen die unabhängigen Analysten von Riester-Fonds-Vergleich.de nach einer umfassenden Untersuchung zu einem ganz anderen Testergebnis als die bisher am Markt bekannten Untersuchungen der Zeitschrift FINANZtest und FocusMoney. Selbst die Empfehlungen der Zeitschriften FINANZtest und FocusMoney unterscheiden sich deutlich voneinander. Der neue Riester-Fonds-Vergleich.de räumt nun auf mit einigen Riester-Legenden und bringt neue Klarheit in den intransparenten Markt der Riesterprodukte - mit überzeugenden Argumenten. Die unabhängigen Analysten haben sich seit 2005 intensiv mit den unterschiedlichen Riesterkonzepten auseinandergesetzt. Alle Riesteranbieter haben schöne Hochglanzbroschüren und versprechen viel, nur wenige sind jedoch empfehlenswert. Doch welche Produkte sind das? Die Einen nennen sich die Testsieger der Zeitschrift FINANZtest, die Anderen nennen sich Testsieger der Zeitschrift Focus Money. Was gilt nun? Kann man sich als Riestersparer oder Anlageberater, der für seine Empfehlung dem Kunden gegenüber haftet, auf die Testurteile der Zeitschriften FINANZtest und Focus Money alleine verlassen? Wir als unabhängiger Makler von Riesterfonds haben bereits 2005 festgestellt, dass das nicht ausreicht und zu Fehlentscheidungen führt. Deswegen haben wir mit Riester-Fonds-Vergleich.de einen eigenen speziellen Vergleich für die Riestersparer ins Leben gerufen, die auf Fondsprodukte setzen möchten., erläutert Dipl.-Kfm. Raimund Tittes, Vorstand der Invextra AG, dem unabhängigen Investmentberater aus Köln. So basiert das Testergebnis von FocusMoney (aus 2007) auf einer Simulation der Börsenentwicklung unter der Annahme, dass sich die Aktienmärkte in Zukunft genauso entwickeln, wie der MSCI-World Aktienindex zwischen Anfang 1987 und Ende 2006, doch die Vergangenheit wiederholt sich nicht an der Börse. Zudem geht der Vergleich davon aus, dass alle Riesterfondsanbieter die gleiche Wertentwicklung mit ihrem Aktienfondsanteil erzielen, die unterschiedliche Qualität und Rendite der Fonds, die in den verschiedenen Riesterprodukten enthalten sind, werden im Vergleich nicht berücksichtigt. Doch auch bei der freien Fondsanlage, trifft man die Auswahlentscheidung eines Fonds doch gerade anhand der Wertentwicklung und Qualität des Fonds, warum soll das bei Riesterfonds anders sein. Es werden demzufolge nur die Kosten und Sicherungstechniken der Anbieter verglichen, nicht aber mögliche Renditeunterschiede aufgrund Seite 1

2 unterschiedlicher Qualität der Fonds. Das ist nicht ausreichend, zudem einer Simulation der Sicherungstechniken der Anbieter keine Vergangenheitsdaten zugrunde liegen, sondern nur theoretische Annahmen. Wäre man einem anderen Testurteil der Zeitschrift FINANZtest aus dem Jahre 2003 gefolgt und hätte man die UniProfirente als Riesterprodukt gewählt, hätte man nun ein deutliches Minus erwirtschaftet und auf das falsche Konzept gesetzt, da die Anleger bei diesem Produkt in die sog. Cash-Lock-Renten-Falle reingelaufen sind. Inzwischen relativierte und korrigierte Finanztest im Jahr 2008 ihre uneingeschränkte Empfehlung der UniProfirente und empfahl manchen Kunden sogar den Wechsel zu einem anderen Anbieter. Diese Beispiele zeigen, dass Vergleiche von Zeitschriften für den Riesterkunden und unabhängigen Anlageberater nicht ausreichend sind für eine qualifizierte und ausgewogene Entscheidung zugunsten des einen oder anderen Riesterproduktes. Doch es gibt ein weiteres Problem der bisherigen Vergleiche. Es wurden immer nur die Angebote der Fondsversicherungen auf der einen und Fondssparpläne auf der anderen Seite getrennt voneinander verglichen. Doch die Riestersparer benötigen einen direkten Vergleich der zu erwartenden Ablaufleistungen aller fondsgebundenen Riesterprodukte, wenn sie sich für die eine oder andere Sparform entscheiden sollen. Denn was nützt beispielsweise das günstigste Riesterprodukt oder das mit der höchsten anfänglichen Investitionsquote in Aktienfonds, wenn am Ende durch das falsche Anlagekonzept mit hoher Wahrscheinlichkeit lediglich die eingezahlten Beiträge und Zulagen zur Verfügung stehen. Bei einer Rendite von 0% kommt bei einer Berücksichtigung der Inflation ein Minusgeschäft zustande. Wichtig ist doch nicht nur, die Kosten alleine oder die Aktienfondsquote zu Beginn zu berücksichtigen, sondern auch das Anlagekonzept, die Fonds- und Renditequalität und weitere Vorteile wie zum Beispiel kostenlose Umschichtungen zwischen Fonds. Einen objektiven und unabhängigen Vergleich, der nicht nur die Kosten, sondern auch die Leistungen und Erfolgstauglichkeit der Anlagekonzepte unter die Lupe nimmt, gab es bisher nicht. Im neuen Riester-Fonds-Vergleich.de, haben wir nun genau diesen Vergleich durchgeführt., so Tittes weiter. Welche Riesterfonds-Produkte sind nun empfehlenswert? Nach den Erfahrungen der ersten fünf Jahre mit Riesterprodukten, scheiden sich die Geister an der Empfehlungswürdigkeit vieler Riesterprodukte in Deutschland. So kommen die unabhängigen Analysten von Riester-Fonds-Vergleich.de nach einer umfassenden Untersuchung zu einem ganz anderen Testergebnis als die Zeitschrift FINANZtest und FocusMoney. So empfiehlt die Stiftung Warentest in der aktuellen November-Ausgabe 2009 erneut das Produkt UniProfirente, obwohl sie an anderer Stelle in einem Bericht aus 2008 bei diesem Konzept gravierende Mängel bei der Bewältigung des Auf und Ab an der Börse festgestellt hatte. Anscheinend existieren auch in der Redaktion von FINANZtest zwei unterschiedliche Meinungen zur Empfehlungswürdigkeit des Riesterfonds UniProfirente. Das zeigen auch die konträren Veröffentlichungen von Stiftung Warentest in dieser Sache: Im Dezember 2008 während der Börsenkrise schreibt FINANZtest zur UniProfirente: Überraschend ist, dass jetzt das Geld von Anlegern umgeschichtet wird, die Mitte 40 sind. Wer umgeschichtet worden ist und die nächsten Beiträge wieder in Aktien anlegen will, muss sich einen anderen Anbieter suchen., so FINANZtest. Seite 2

3 Im November 2009 schreibt FINANZtest zur UniProfirente jedoch folgendes: Dagegen sieht die Union für die UniProfirente nur Umschichtungen in eine Richtung vor, nämlich vom Aktienfonds UniGlobal in den Rentenfonds UniEuroRenta, und nicht wieder zurück. Das ist zwar ein Nachteil, doch unterm Strich überzeugt uns das Produkt trotzdem. Vermutlich können einige Uniprofirente-Kunden unser Urteil nicht ganz verstehen, weil ihr Geld eben nicht im Aktienfonds UniGlobal steckt und nicht am weltweiten Aufschwung der Aktienmärkte teilnimmt. Schlimmer noch: Die Union hat ihr Geld ausgerechnet zu dem Zeitpunkt umgeschichtet, als die Börsen schon einige Zeit gefallen waren. Richtig ist, dass die zwei Meinungen innerhalb der Redaktion von FINANZtest gegensätzlich zueinander stehen. Welchem Urteil soll man nun Glauben schenken? Die unabhängigen Analysten von Riester-Fonds-Vergleich.de schließen sich der Meinung von FINANZtest aus 2008 an, dass die UniProfirente nicht empfehlenswert für Anleger sei, die auf Aktienfonds setzen möchten. Früher oder später erhalten sie stattdessen einen reinen Rentenfonds. Diese sollten sich einen anderen Anbieter suchen. Denn die aufgetretenen Mängel bei der UniProfirente hatten zu großem Unmut bei deren Kunden geführt. So schichtete die UniProfirente einige Kunden-Depots Ende 2008 zu ungünstigen Verkaufskursen aus dem Aktienfonds UniGlobal in den Rentenfonds UniEuroRenta um, ohne dass die Anleger mit diesen Altanteilen jemals wieder in den Aktienfonds zurück dürfen. Das heißt, an dem folgenden Börsenaufschwung 2009 konnten Sie nicht mehr teilnehmen, jetzt und in Zukunft auch nicht. Altersvorsorge nach dem Prinzip "Hans im Glück" Aus diesem Grund rät Riester-Fonds-Vergleich.de allen Riesterkunden und Riesterinteressenten von der UniProfirente dringend ab. Denn der Strukturfehler der UniProfirente ist durch den Börsenaufschwung nicht aus der Welt, der systematische Konzeptfehler ist weiterhin vorhanden und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es die nächsten Kunden erwischt. Und als Riesterkunde sollte man den gleichen Fehler nicht zweimal machen und sich einen anderen Anbieter suchen. Sicher ist nämlich, dass der nächste Börseneinbruch in den kommenden drei bis sieben Jahren folgen wird und viele Kunden der UniProfirente dann wieder in die gleiche Rentenfalle (Cash-Lock-Falle) tappen werden, wie Ende Nach allen bisherigen wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnissen über die Existenz volatiler Aktienmärkte, ist es für eine große Kundengruppe sehr unwahrscheinlich, dass sie mit dem Konzept der UniProfirente eine Rendite deutlich über 0% erwirtschaften, da hier zur Garantieabsicherung zyklisch bei ungünstigen fallenden Kursen verkauft wird, nach dem Prinzip sell low, buy high. Schlimmer jedoch ist, dass die umgekehrte Trendfolge, bei steigenden Kursen wieder mit dem Betrag aus dem Rentenfonds in den Aktienmarkt zurückzukehren, für das Produkt auch nicht genutzt wird. Lediglich Anteile aus neuen Sparbeiträgen fließen bei einigen Kunden wieder in den Aktienfonds, was aber nicht ausreichend ist, um das Minus an anderer Stelle wieder zu korrigieren. Hier wird mit dem Geld der Kunden zur Altersvorsorge auf fragwürdige Weise spekuliert. Riestersparer sollten Ihre Altersvorsorge aber nicht auf dem Prinzip "Hans im Glück" aufbauen! Den Vergleich kann man kostenlos bestellen unter Besser würde es das Produkt der DWS RiesterRente Premium machen, der Testsieger der Zeitschrift FocusMoney, der zum Teil die Kunden wieder an steigenden Aktienmärkten Seite 3

4 partizipieren lässt. Aber auch hier besteht nach Ansicht von Riester-Fonds-Vergleich.de grundsätzlich das Problem einer sogenannten Rentenfalle (Cash-Lock-Falle), da auch hier einige Kunden nach einem Börseneinbruch in Rentenfonds gefangen bleiben, wenn die Restlaufzeit nicht ausreicht, um das Garantiekapital zu erwirtschaften. Sowohl bei dem Konzept der UniProfirente als auch bei der DWS RiesterRente Premium ist es deswegen fraglich, ob es sich bei den Umschichtungsaktivitäten dieser Produkte um ein Vermögensmanagement im Interesse der Kunden oder um ein reines Risikomanagement zur Absicherung der gesetzlichen Garantie im Interesse der Fondsgesellschaft handelt. Das Management scheint lediglich darauf ausgerichtet, die Garantie am Ende der Laufzeit nicht zu gefährden. Gute Anlageprodukte, im Sinne des Anlegers, sollten sich nach den Lehren der modernen Finanzmarkttheorie durch zwei Grundsätze auszeichnen: breite Streuung der Anlage auf verschiedene Anlagekategorien und Vermeidung von Interessenskonflikten zwischen dem Vermögensverwalter (Riesteranbieter) und Kunden. Beides ist bei der UniProfirente als auch bei der DWS RiesterRente Premium nur unzureichend umgesetzt worden. Riesterfonds ohne Cash-Lock-Falle Wer das Problem der Cash-Lock-Falle umgehen möchte, der ist mit anderen Konzepten und Produkten besser dran, wie beispielsweise dem Produkt EBASE FörderRente flex oder der Allianz RiesterRente Invest Alpha Balance. Insbesondere bei der EBASE FörderRente flex gibt es keine Rentenfalle (Cash-Lock-Falle), da hier von vornherein nach dem wissenschaftlich fundierten Prinzipal-Agenten-Konzept eine klare Trennung der Verantwortlichkeiten für die Garantieanlage und die freie Fondsanlage eingehalten wird. Der Anbieter ist für die Entscheidungen zur Garantieabsicherung zuständig, der Anleger für die Nutzung zusätzlicher Renditechancen bei Aktienfonds. Dadurch fließt ein geringerer Anteil des Beitrags zu Beginn direkt in Aktienfonds, anders als bei der UniProfirente und der DWS RiesterRente Premium. Doch was manche zu Beginn als Nachteil sehen, könnte sich am Ende als der große Renditevorteil bei der EBASE FörderRente flex herausstellen, denn hier bleiben die ursprünglichen Aktienfonds-Anteile über die gesamte Laufzeit bis kurz vor Rentenbeginn investiert und steigen mit steigenden Börsenkursen. Beispielsweise fließt bei einem Riestersparer im Alter von 30 bei der EBASE FörderRente flex 56% seines Beitrages sofort in einen Aktienfonds seiner Wahl, die restlichen 44% fließen in einen Rentenlaufzeitfonds, der die Garantie am Ende der Laufzeit sichert. Durch den Anstieg der Börse im Jahr 2009 ist sein Anteil an Aktienfonds in seinem Riesterfondsdepot jedoch automatisch auf über 65% angestiegen, da er mit seinem Aktienfonds M&G Global Basics ein Plus von über 17% erzielt hat. Steigen die Aktienkurse weiter, so steigt aus sein Aktienfondsanteil im Riesterdepot überproportional. Dieser kann theoretisch auf über 80% anwachsen, ohne das jemals die Garantie der eingezahlten Beiträge in Gefahr ist. Von einer zu geringen Aktienquote bei diesem Produkt kann deswegen bei genauer Analyse keine Rede sein. Ebenso kann der Anleger bei der EBASE FörderRente flex selbst oder mit Hilfe eines qualifizierten unabhängigen Investmentberaters den Zeitpunkt für Umschichtungen bestimmen und der Anbieter kann mit fehlerhaften Anlageentscheidungen nach dem Prinzip sell low, buy high nicht dazwischenfunken und die Wertentwicklung einer ganzen Sparperiode dadurch zunichte machen. Bei EBASE ist man nicht auf Gedeih und Verderb von dem Anbieter abhängig, dass dieser die richtige oder zumindest keine falsche Entscheidung für die eigene Altersvorsorge trifft. Gleichwohl erfolgt bei der Ebase Förderrente flex ein Ablaufmanagement durch eine schrittweise planmäßige Umschichtung Seite 4

5 aus Aktien- in Misch- und Rentenfonds fünf Jahre vor Rentenbeginn. Vorteile durch internationale Top-Fonds und Flexibilität der Fondsanlage: Bei der EBASE FörderRente flex und der Allianz RiesterRente Invest Alpha Balance stehen Anlegern die besten internationalen Aktienfonds zur Verfügung. Bei Ebase kann man aus zwölf Fonds wählen, beispielsweise M&G Global Basics, Fidelity European Growth oder Pioneer Global Ecology. So hat der M&G Global Basics in den vergangenen 5 Jahren trotz Börsenkrise ein Plus von 51,29% erwirtschaftet (Stand: ).* Bei der Allianz stehen einem sogar bis zu 60 TopFonds zur Verfügung wie zum Beispiel der Black Rock World Mining (+91,24%), Templeton Asian Growth (+82,67%), Carmignac Patrimoine (+60,72%), Templeton Eastern Europe (+42,92%), Fidelity European Growth (+15,44%) und viele mehr.* Viele der zitierten Riesterprodukte können mit der Qualität und Rendite dieser Fonds nicht mithalten. Die Fondsqualität zeigt, warum die EBASE FörderRente flex, bei den Riesterfonds, und die Allianz RiesterRente Invest Alpha Balance, bei den fondsgebundenen Rentenversicherungen, die Riesterprodukte mit der besten Fondsauswahl in Deutschland sind. Bei Ebase und Allianz Alpha Balance kann man nicht nur die eigene Fondsauswahl sondern auch Umschichtungen aus Aktien- in Rentenfonds oder Mischfonds (Ebase) und umgekehrt selbst in die Hand nehmen. Das ist bei der UniProfirente und DWS RiesterRente Premium nicht der Fall. * Hinweis: In Klammer ist die Wertentwicklung der vergangenen 5 Jahre angegeben, Stand: Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die Zukunft. Ist man mit seinen eigenen Anlageentscheidungen durch die Fondsauswahl bei der Ebase FörderRente flex erfolgreich, so kommen einem auch die Früchte einer erfolgreichen Altersvorsorge vollständig zugute. Bei der UniProfirente und DWS RiesterRente Premium läuft man Gefahr diese bei einem Börseneinbruch zehn Jahre vor Rentenbeginn zu verlieren. Ausgezeichnet ist auch die Transparenz der Investitionsquote und des Depots. Die Ebase FörderRente flex bietet damit das einzige transparente Riesterdepot in Deutschland, in dem man jederzeit als Anleger über das Internet verfolgen kann, wie die Aufteilung zwischen dem gewählten Aktienfonds und dem Rentenlaufzeitfonds liegt und wie sich das Gesamtdepot entwickelt hat. Der Anleger kann seinen Fonds je nach Börsenlage jederzeit tauschen. Wie in einem üblichen privaten Fondsdepot eben auch, braucht er auf Transparenz, Flexibilität und 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag nun auch bei Riester nicht mehr verzichten. Vergleich der Kosten Dazu kommt, dass die EBASE FörderRente flex ratierlich bei Fondsdiscountern wie mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag zu haben ist, während die Anbieter der UniProfirente und der DWS RiesterRente Premium diese Rabattierung nicht ermöglichen. Laut FINANZtest setzt beispielsweise die Fondsgesellschaft Union Investment alles daran, Rabatte für die hauseigene UniProfirente über unabhängige Vermittler zu unterbinden: Wir werden alles daran setzen, dass unser Produkt nicht über freie Vermittler verkauft wird, da hier keine umfassende Beratung gewährleistet werden kann.", sagt Markus Seite 5

6 Temme von Union Investment. Die Fondsgesellschaft will ihr Riester-Produkt weiterhin exklusiv über die Volks- und Raiffeisenbanken verkaufen ohne Rabatt. (Finanztest 12/2006). Riestersparer, die günstige Konditionen haben wollen, sind hier offensichtlich an der falschen Adresse und sollten sich besser direkt was anderes suchen. Wichtigkeit der Eigenverantwortung für den Anlageerfolg Viele Riestersparer verkennen die Wichtigkeit der Eigenverantwortung für den Erfolg Ihrer Riesterrente durch eigene Auswahl des Anbieters, der Fonds und der Umschichtungszeitpunkte. Sie schließen irgendein Riesterprodukt ab, das ihnen eine Bank oder ein Versicherungsvertreter mal empfohlen hat und hoffen dann, dass es am Ende gut geht. Doch auf das Prinzip Hoffnung sollte man hier nicht setzten, wie die Erfahrung der ersten Jahre mit den Riesterprodukten gezeigt hat. Denn die Riesterrente ist viel zu wichtig für die eigene Altersvorsorge, können damit doch Vermögen von über Euro mit den richtigen Fonds erwirtschaftet werden. Dadurch kann jemand am Ende die vierfache Rente dessen erhalten, was er bei einem Produkt ohne effektive Rendite erhält, so Dipl.-Kfm. Raimund Tittes von Riester-Fonds-Vergleich.de. Deswegen sollte jeder Riestersparer seinen Riestervertrag auf den Prüfstand stellen und die Qualität und Renditechancen der Produkte genauestens vergleichen. Riester-Fonds-Vergleich.de hat den Anspruch, dem fondsorientierten Anleger die Konzepte unabhängig und objektiv mit allen Vor- und Nachteilen der einzelnen Produkte vorzustellen, so dass am Ende eine aufgeklärte Entscheidung für ein geeignetes Riesterfondsprodukt möglich ist. Mehr dazu unter Diese Pressemitteilung wurde auf openpr veröffentlicht. Herr Ernst Schaljo INVEXTRA.COM AG, Neuenhöfer Allee 49-51, Köln Tel: + 49 (0) , Fax: + 49 (0) , Internet: InveXtra ist öffentlich zugelassener unabhängiger Makler mit Sachkundeprüfung und Herausgeber von riester-fonds-vergleich.de, ruerup-fonds-vergleich.de, vl-fonds-vergleich.de, fonds-direktversicherung-vergleich.de. Die InveXtra AG ist seit 1996 der Pionier der unabhängigen Fondsdiscounter und Fondsportale in Deutschland und wird regelmäßig von Stiftung Warentest als einer der günstigsten Fondsdiscounter für Investmentfonds und Riesterfonds empfohlen - zuletzt in FINANZtest 11/2009. Hier erhalten Fondsanleger bei über Fonds 100% Discount auf den Ausgabeaufschlag, den klassische Hausbanken, Direktbanken und Vermittler mit bis zu 5,25% vom Anleger einbehalten. Das Unternehmen wurde 1996 von Dipl.-Kfm. Raimund Tittes gegründet, der das Unternehmen nach seinem Studium der Betriebswirtschaft an der Universität zu Köln und University of Michigan USA als erster unabhängiger Fondsdiscounter im Internet weltweit startete. Die InveXtra AG betreibt die bekannten Internetdienste und Seite 6

Riester-Fonds-Vergleich.de: Testsieger Ebase Riester FörderRente flex

Riester-Fonds-Vergleich.de: Testsieger Ebase Riester FörderRente flex Riester-Fonds-Vergleich.de: Testsieger Ebase Riester FörderRente flex Datum: 06.12.2010 11:55 Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen Pressemitteilung von: InveXtra AG Die Riesterfonds

Mehr

Neuer Riesterfondsvergleich.de 2009 schafft Klarheit ohne Scheuklappen - UniProfiRente verärgert Anleger

Neuer Riesterfondsvergleich.de 2009 schafft Klarheit ohne Scheuklappen - UniProfiRente verärgert Anleger Neuer Riesterfondsvergleich.de 2009 schafft Klarheit ohne Scheuklappen - UniProfiRente verärgert Anleger Datum: 18.05.2009 08:10 Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen Pressemitteilung

Mehr

Renditevergleich von Kapitalanlagen

Renditevergleich von Kapitalanlagen Renditevergleich von Kapitalanlagen Datum: 24.08.2010 17:21 Kategorie: Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen Pressemitteilung von: Invextra AG Mogelpackung Garantiezins bei Kapitallebensversicherungen.

Mehr

Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente

Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente Nur zur internen Verwendung Januar 2007 Vergleich DWS RiesterRente Premium vs UniProfi Rente vs *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle BVI, Stand

Mehr

Deka-GeldmarktPlan TF. Variante Select:

Deka-GeldmarktPlan TF. Variante Select: Übersicht der zertifizierten Riester-Produkte Erfasst sind die Produkte, die direkt von Investmentgesellschaften angeboten werden. Zahlreiche Versicherungen bieten zertifizierte fondsgebundene Rentenversicherungen

Mehr

Beste Resultate. RENTE Im Test 40/2007: Fondssparpläne RIESTER- HÖCHSTE

Beste Resultate. RENTE Im Test 40/2007: Fondssparpläne RIESTER- HÖCHSTE MoneySTeuern&Recht Riester-Fondssparpläne Beste Resultate Im Test: Riester-Sparpläne der Fondsgesellschaften. Warum sie die höchsten Renditen bringen HÖCHSTE RIESTER- RENTE Im Test 40/2007: Fondssparpläne

Mehr

Kein Grund zur Sorge. Die Finanzmarktkrise hat auch die Riester-Fondssparpläne. Stefanie Nangolo. Riester-Fondssparpläne

Kein Grund zur Sorge. Die Finanzmarktkrise hat auch die Riester-Fondssparpläne. Stefanie Nangolo. Riester-Fondssparpläne Kein Grund zur Sorge Riester-Fondssparpläne. Erstmals rutschen die Riester-Fonds ins Minus. Junge Sparer können das aussitzen, ältere beruhigt die Riester-Garantie. Die Finanzmarktkrise hat auch die Riester-Fondssparpläne

Mehr

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

Riester-Fondssparpläne Gute Aussichten für junge Sparer

Riester-Fondssparpläne Gute Aussichten für junge Sparer in Kooperation mit dem Finanzportal biallo.de Von Max Geißler 04/2015 Riester-Fondssparpläne Gute Aussichten für junge Sparer Immer mehr Riester-Sparer setzen auf Fonds. Gut drei Millionen Riester- Fondssparpläne

Mehr

Wettbewerbsvergleich investmentorientierter Riester-Produkte (2. Schicht)

Wettbewerbsvergleich investmentorientierter Riester-Produkte (2. Schicht) Gesellschaft HDI AachenMünchener Tarif TwoTrust Vario Riesterrente (FRWA15) RiesterRente STRATEGIE PLUS (5RG) Art der Garantieerzeugung wahlweise mit Multi Asset Portfolio oder Rendite Plus Portfolio mit

Mehr

DWS RiesterRente Premium Private Altersvorsorge Frankfurt am Main März 2011

DWS RiesterRente Premium Private Altersvorsorge Frankfurt am Main März 2011 DWS RiesterRente Premium Private Altersvorsorge Frankfurt am Main März 2011 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende

Mehr

AKTIEN FÜR EINE GUTE RENTE

AKTIEN FÜR EINE GUTE RENTE Gut gemacht. Zum Erfolg der DWS TopRente trägt der Chef persönlich bei: Klaus Kaldemorgen (Dritter von rechts) managt den Vermögensbildungsfonds I. Thomas Schüssler ist der Dividendenfachmann, Claus Meyer-Cording

Mehr

RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN.

RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN. ILFT ILFT RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN. HDI Die richtige HEADLINE Strategie TITEL für Fondspolicen. DOLOR. HDI Subline Titel ipsum dolor sit amet. Investment Top Mix Strategie Plus www.hdi.de/intelligentes-investment

Mehr

Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente flex. Ein Produkt mit vielen Chancen. Werbematerial

Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente flex. Ein Produkt mit vielen Chancen. Werbematerial Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente flex Ein Produkt mit vielen Chancen Werbematerial Abgesichert in Ihre Zukunft Damit Sie Ihren Lebensstandard auch im Alter weiterhin genießen können,

Mehr

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Vorsorge invest Ihr intelligentes Anlagekonzept. Private Vorsorge ist unverzichtbar! 200 TEUR 150 TEUR 100 TEUR Sie wollen von den Chancen

Mehr

Die neue Generation der bav Direktversicherung Gothaer ReFlex. Gothaer Lebensversicherung AG

Die neue Generation der bav Direktversicherung Gothaer ReFlex. Gothaer Lebensversicherung AG Die neue Generation der bav Direktversicherung Gothaer ReFlex Gothaer Lebensversicherung AG Altersvorsorge und die Wünsche der Kunden Ertrag. Jeder Kunde möchte mit möglichst wenig Konsumverzicht im Alter

Mehr

Maximale Power für Ihre Altersvorsorge. Förder Renteinvest DWS Premium

Maximale Power für Ihre Altersvorsorge. Förder Renteinvest DWS Premium Maximale Power für Ihre Altersvorsorge Förder Renteinvest DWS Premium Riester lohnt sich wirklich für jeden Die Riester-Rente ist die richtige Wahl für alle, die auf ein modernes Konzept zur Altersvorsorge

Mehr

Vielfältige Investmentmöglichkeiten für mehr Ertrag. Fondsgebundene Rentenversicherung mit freier Fondsanlage

Vielfältige Investmentmöglichkeiten für mehr Ertrag. Fondsgebundene Rentenversicherung mit freier Fondsanlage Vielfältige Investmentmöglichkeiten für mehr Ertrag Fondsgebundene Rentenversicherung mit freier Fondsanlage Mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung erreichen Sie mehr Wachstum für Ihre Altersvorsorge

Mehr

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr.

bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. bbw Marketing Dr. Vossen und Partner Die neue - Finanzdienstleistungsstudie Fondskäufer 2006 -Ergebnisse der neuen repräsentativen OnVista-Befragung - Autor: Dr. Jörg Sieweck Fonds steigen in der Gunst

Mehr

Der Cost Average Effekt Theorie und Realität

Der Cost Average Effekt Theorie und Realität Der Cost Average Effekt Theorie und Realität Kaum ein Finanzmarkt-Phänomen besitzt bei Anlegern einen ähnlichen Bekanntheitsgrad wie der so genannte Cost Average Effekt. Ihm liegt die Idee zugrunde, dass

Mehr

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN DIE RENTENLÜCKE BRAUCHT RENDITE! Mittlerweile weiß jeder: die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um den jetzigen Lebensstandard im Alter zu erhalten.

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

ifa Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften

ifa Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften Fondspolice oder Fondssparplan Erste Antworten auf eine schwierige Frage von Alexander Kling, Dr. Jochen Ruß, Dr. Andreas Seyboth Die Situation Zum 1.1.2005 wurde die Besteuerung von Lebensversicherungen

Mehr

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN DIE RENTENLÜCKE BRAUCHT RENDITE! Mittlerweile weiß jeder: die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um den jetzigen Lebensstandard im Alter zu erhalten.

Mehr

Genau... S-Sparkassen Pensionskasse. PensionsRente Invest: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Genau... S-Sparkassen Pensionskasse. PensionsRente Invest: Die wichtigsten Fragen und Antworten S-Sparkassen Pensionskasse PensionsRente Invest: Die wichtigsten Fragen und Antworten PensionsRente Invest... Das richtige Produkt für die Zukunft? Also soll die PensionsRente Invest mir eine bessere Rendite

Mehr

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium

Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Im Mai 2007 DWS RiesterRente Premium Eine echte Produktinnovation für Ihren Erfolg *DWS Investments ist nach verwaltetem Fondsvermögen die größte deutsche Fondsgesellschaft. Quelle BVI, Stand April 2006

Mehr

Europa im Blick, Rendite im Fokus

Europa im Blick, Rendite im Fokus Europa im Blick, Rendite im Fokus Fidelity European Growth Fund Stark überdurchschnittlich Fidelity Funds - European Growth Fund Rubrik: Geldanlage + Altersvorsorge 1/2007 Wachsen Sie mit Europa 2007 soll

Mehr

Versorgungslücken schließen. Förder Renteinvest DWS Premium. Optimale Ertragschancen. Garantierte Sicherheit. Fondsanlage. Höchststandsicherung

Versorgungslücken schließen. Förder Renteinvest DWS Premium. Optimale Ertragschancen. Garantierte Sicherheit. Fondsanlage. Höchststandsicherung Versorgungslücken schließen Förder Renteinvest DWS Premium Die Altersvorsorge mit Förder Renteinvest DWS Premium bietet optimale Renditechancen für Ihre lebenslange Rente. Unabhängig von den Renditechancen

Mehr

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit

I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit I-CPPI Premium-Qualität durch die richtige Balance zwischen Renditechancen und Sicherheit *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

Footage. Riester-Rentenversicherungen im Test

Footage. Riester-Rentenversicherungen im Test Riester-Rentenversicherungen im Test 12/07 Footage Riester-Rentenversicherungen im Test 12/07 Kapitel Bilder Off-Text Timecode Kapitel 1: Die Riester-Rente Menschen auf der Straße Mit der privaten Altersvorsorge

Mehr

DAS INVESTMENT.COM. Die besten Riester- und Rürup-Policen

DAS INVESTMENT.COM. Die besten Riester- und Rürup-Policen Die besten Riester- und Rürup-Policen Riester hat's lange gerichtet, jetzt ist Rürup dran - die staatlich geförderte Altersvorsorge ist seit Jahren ein Rettungsanker für die deutschen Versicherer im schwächelnden

Mehr

Gothaer VarioRent ReFlex. Die neue Generation der Altersvorsorge

Gothaer VarioRent ReFlex. Die neue Generation der Altersvorsorge Gothaer VarioRent ReFlex Die neue Generation der Altersvorsorge Agenda 1. Die Balance von Sicherheit und Ertrag 2. Weitere Produktmerkmale 3. Wettbewerbsvergleich 4. Fazit Die wichtigsten Anforderungen

Mehr

> Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente Flex. Ein Produkt mit vielen Chancen

> Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente Flex. Ein Produkt mit vielen Chancen > Abgesichert in die Zukunft mit der Riester FörderRente Flex Ein Produkt mit vielen Chancen > Abgesichert in die Zukunft Damit Sie Ihren Lebensstandard auch im Alter weiterhin genießen können, sollten

Mehr

Das Problem Jahr addiert kumuliert

Das Problem Jahr addiert kumuliert Das Problem Viele Anleger haben ein mentales Problem damit, Aktien oder Fonds, die den Erwartungen nicht gerecht geworden sind, nach einer Verlustphase zu verkaufen, um sich nun neu und besser zu positionieren.

Mehr

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer

Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Gothaer Lösung zur Abgeltungsteuer Eine neue Steuer: Die Abgeltungsteuer Kein Politiker ist so erfinderisch wie der Finanzminister. Er findet immer neue Wege, um an das Geld der Bürger zu kommen. Impfen

Mehr

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz.

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Werthaltig fürs Alter vorsorgen. Vorsorge in Sachwerten. Die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank

Mehr

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt!

Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung Jetzt ist der günstigste Einstiegszeitpunkt! Unser Tipp: Fonds mit Höchstwert-Garantie Wir berücksichtigen Ihre Ziele und Wünsche bei der Gestaltung Ihrer

Mehr

DER COST-AVERAGE-EFFEKT. Kursschwankungen als Chance.

DER COST-AVERAGE-EFFEKT. Kursschwankungen als Chance. DER COST-AVERAGE-EFFEKT Kursschwankungen als Chance. Wie profitieren Sie vom Cost-Average-Effekt? Wenn Sie regelmäßig gleiche Beträge in eine fondsgebundene Versicherung investieren, können Sie vom so

Mehr

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten

Alle Texte sind zum Abdruck freigegeben, Belegexemplar erbeten DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 25: Dezember 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fonds beliebteste Alternative zu Aktien 3.

Mehr

Machen wir s kurz: Stop & Go Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance

Machen wir s kurz: Stop & Go Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance Machen wir s kurz: Professional bringt Ihnen weniger Verluste bei gleicher Renditechance Professional sorgt mit automatisch gesetzten Limits für krisensichere Investmentfondsdepots. Professional : Besser

Mehr

TwoTrust Verbesserung 2011

TwoTrust Verbesserung 2011 Leben TwoTrust Verbesserung 2011 BCA 25.3. 2011 HDI-Gerling LVS Produktmanagement Kopien gibt es viele... Zeit für ein neues Alleinstellungsmerkmal Januar 2011, Seite 2 Ausgangssituation an den Aktienmärkten

Mehr

Zwischen Glück und Wirklichkeit

Zwischen Glück und Wirklichkeit Pressemitteilung Nr. 10 01.03.2011 Zwischen Glück und Wirklichkeit Warum Zeitraum und Vermögensstruktur bei der privaten Anlagestrategie wichtiger sind als der Einstiegszeitpunkt Köln, den 01.03.2011.

Mehr

Ihr Geld in erfahrenen Händen

Ihr Geld in erfahrenen Händen Typisch FFB Ihr Geld in erfahrenen Händen Service nach Maß für Ihre Fondsanlagen Als eine der führenden unabhängigen Fondsbanken in Deutschland ist die FFB seit über zehn Jahren ein starker Partner für

Mehr

flex Spar flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Testsieger Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. 4/2001

flex Spar flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Testsieger Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. 4/2001 S T IFT U N G WA REN T E T Testsieger DWS Vermögensbildungsfonds I S 4/2001 flexspar Mit Sicherheit eine renditestarke Kombination. Bis zu 13,7 %* Rendite und mehr. Finanzielle Sicherheit für heute und

Mehr

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Wie können Sie in Zeiten historisch niedriger Zinsen und hoher Aktienkurse und Immobilienpreise Privatvermögen noch rentabel und täglich

Mehr

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge Fondsrente Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch auch kombiniert mit maximaler Sicherheit.

Mehr

Förder Renteinvest DWS Premium

Förder Renteinvest DWS Premium Förder Renteinvest DWS Premium Versorgungslücken schließen Förder Renteinvest DWS Premium der Renditeturbo Die Altersvorsorge mit Förder Renteinvest DWS Premium bietet sehr hohe Renditechancen für Ihre

Mehr

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage.

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Geldanlage Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Clever investieren mit Profit-Plus Attraktive Renditechancen

Mehr

Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE

Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE RIESTER-RENTE Sichern Sie sich das staatliche Plus für Ihre Altersvorsorge! ALfonds Riester, die fondsgebundene Riester-Rente der ALTE LEIPZIGER, kombiniert hohe staatliche

Mehr

Wie Ihre Kunden in der Altersvorsorge von Canada Life Fondspolicen profitieren

Wie Ihre Kunden in der Altersvorsorge von Canada Life Fondspolicen profitieren IMMER EINEN SCHRITT VORAUS Wie Ihre Kunden in der Altersvorsorge von Canada Life Fondspolicen profitieren AGENDA 1. ALTERSVORSORGE IN DEUTSCHLAND Historie des deutschen Marktes 2. PROBLEME DER ALTERSVORSORGE

Mehr

Fondsindizes im ersten Halbjahr 2012: Aktives Fondsmanagement schlägt EuroStoxx und MSCI World

Fondsindizes im ersten Halbjahr 2012: Aktives Fondsmanagement schlägt EuroStoxx und MSCI World PRESSEMITTEILUNG Fondsindizes im ersten Halbjahr 2012: Aktives Fondsmanagement schlägt EuroStoxx und MSCI World -Fondsindex trotz Eurokrise mit bester Performance Besonders genaue Abbildung gesamtwirtschaftlicher

Mehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de. IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon: 089 5114-3416 E-Mail: OD.Partnervertrieb@wwk.de IHR STARKER PARTNER WWK Lebensversicherung a. G. WWK eine starke Gemeinschaft Mit der WWK haben Sie einen starken

Mehr

Die Gothaer ErgänzungsVorsorge. Langpräsentation

Die Gothaer ErgänzungsVorsorge. Langpräsentation Die Gothaer ErgänzungsVorsorge Langpräsentation Inhalt 1. Die Systematik der Riester-Förderung 2. Die Gothaer Lösungen 2.1. Gothaer ErgänzungsVorsorge Classic 2.2. Gothaer ErgänzungsVorsorge ReFlex 2 LPM2

Mehr

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

Nutzen von regelmäßigen Depot-Optimierungen mit Portfolio-Wizard

Nutzen von regelmäßigen Depot-Optimierungen mit Portfolio-Wizard Nutzen von regelmäßigen Depot-Optimierungen mit Portfolio-Wizard Es wird des öfteren die Frage an uns herangetragen, ob sich der Einsatz von Portfolio-Wizard langfristig überhaupt positiv auswirkt. Wir

Mehr

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010

Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds. Januar 2010 Finanzen uro FundAwards Auszeichnungen von AllianzGI-Fonds Januar 2010 Finanzen uro FundAwards 2010 Am Mittwoch, 20. Januar 2010 wurden die Finanzen uro FundAwards in der Zeitschrift uro veröffentlicht

Mehr

Ist die Einführung der Riester-Rente vor. Gebühren vs Zulagen, Investmentansätze, Verbraucherinformationen

Ist die Einführung der Riester-Rente vor. Gebühren vs Zulagen, Investmentansätze, Verbraucherinformationen Ist die Einführung der Riester-Rente vor allem ein Geschenk an die Finanzindustrie? Gebühren vs Zulagen, Investmentansätze, Verbraucherinformationen Uwe Wystup German Mathematica Tour 30. September 2009

Mehr

Investmentfonds im Börsenhandel

Investmentfonds im Börsenhandel Kurzinformation zur Studie Ansprechpartner Dr. Andreas Beck ab@institut-va.de Motivation: Der Kauf von Investmentfonds über eine Börse bietet gegenüber dem bis vor wenigen Jahren noch obligatorischen Kauf

Mehr

Die führenden Vermögensverwalter lassen Ihre Vorsorge sicher wachsen

Die führenden Vermögensverwalter lassen Ihre Vorsorge sicher wachsen Vorsorgeinvest Spezial Die führenden Vermögensverwalter lassen Ihre Vorsorge sicher wachsen Warburg Invest exklusiv als Partner im Portfolio Starkes Investment für Ihre Altersvorsorge Hohe Lebenserwartung

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick Investmentwegweiser lle Lösungen für die A fondsgebundene Vorsorge im Überblick Kundeninformation Stand 0/0 Der LV 87 Fondsfinder Vermögensverwaltungsfonds der DJE Kapital AG LU059595 DJE Alpha Global

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A

investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A investment PORTRAIT PANTHERA Asset Management Global Trading A 2 Profitieren Sie mit unserer Trendfolgestrategie von steigenden und fallenden Märkten. Mit hoch entwickelten Managed Futures Anlagen. Die

Mehr

Hintergrundinformation

Hintergrundinformation Hintergrundinformation Berlin, 28. Mai 2009 Fondspolice mit Airbag: Der Skandia Euro Guaranteed 20XX Neu: Mit Volatilitätsfaktor als Schutz vor schwankenden Kapitalmärkten Wesentliches Kennzeichen einer

Mehr

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Fondsrente mit Garantien! Private Altersvorsorge

Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch kombiniert mit maximaler Sicherheit. Fondsrente mit Garantien! Private Altersvorsorge Fondsrente mit Garantien! Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR 15) Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Schöne Aussichten: Hohe Renditechancen auf Wunsch

Mehr

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10)

Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Private Altersvorsorge FONDSRENTE (FR10) Optionale Sicherheitsbausteine: n Hinterbliebenenschutz n Berufsunfähigkeitsschutz Vielseitig wie das Leben. ALfonds, die Fondsrente der ALTE LEIPZIGER. Jederzeit

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds!

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! Starke Kurseinbrüche an den Aktienmärkten Warum große Verluste ein Problem sind 10 % Verlust /? % Gewinn 20 % Verlust /? % Gewinn

Mehr

Vorsorgeatlas Deutschland 2013. Private Vorsorge ist der richtige Weg. Hans Joachim Reinke Vorstandsvorsitzender. Frankfurt am Main, 20.

Vorsorgeatlas Deutschland 2013. Private Vorsorge ist der richtige Weg. Hans Joachim Reinke Vorstandsvorsitzender. Frankfurt am Main, 20. Vorsorgeatlas Deutschland 2013 Private Vorsorge ist der richtige Weg Hans Joachim Reinke Vorstandsvorsitzender Frankfurt am Main, 20. März 2013 Das System der privaten Vorsorge ist der richtige Weg Private

Mehr

Fragen und Antworten zum Garantiefonds SEG 20XX

Fragen und Antworten zum Garantiefonds SEG 20XX Fragen und Antworten zum Garantiefonds SEG 20XX ALLGEMEIN Was sind die wichtigsten Stärken des Garantiefonds SEG 20XX? 1. Garantierte Wertentwicklung zum Laufzeitende (Höchststand-Garantie): Der höchste

Mehr

Vergleich fondsgebundene Riester-Rente

Vergleich fondsgebundene Riester-Rente Vergleich fondsgebundene Riester-Rente Marktführer Direktversicherer ETF Fondspolice ETF Fondspolice Nettotarif GF der Kokot-Finanzplanung Dipl.-Kfm. Matthias Kokot 08.01.2011 Marktführer XXX* Fondspolice

Mehr

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009 Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management Frankfurt am Main, Dezember 2009 1 Zielsetzung Die Studie dient dem Ziel, Erkenntnisse über den Besitz von Investmentfonds,

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 14: Februar 2011 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: ETF-Anleger setzen auf Aktienmärkte 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 9: April 2010. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 9: April 2010. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 9: April 2010 _ Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: ETF-Sparpläne als Gewinner 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft

Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft INVESTMENT VERSICHERUNG VORSORGE Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft Ein Partner, der lan fristi denkt Wir leben in einer Zeit anhaltenden Wandels und radikaler Veränderungen. Nichts scheint mehr

Mehr

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand:

Mehr

Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012. Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH

Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012. Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012 Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH 1 Vielfalt könnte helfen kommt aber nur selten vor 2 Vielfalt

Mehr

Der MIC stellt sich vor mit dem MIC und seinem Finanzportfolioverwalter, der FIVV AG, erfolgreich anlegen

Der MIC stellt sich vor mit dem MIC und seinem Finanzportfolioverwalter, der FIVV AG, erfolgreich anlegen Der MIC stellt sich vor mit dem MIC und seinem Finanzportfolioverwalter, der FIVV AG, erfolgreich anlegen Markus Bunse, Leiter Kundenbetreuung FIVV AG 1 Vita Markus Bunse Prokurist und Leiter der Kundenbetreuung

Mehr

Rasend Rendite für die Rente

Rasend Rendite für die Rente Fondspolicen Rasend Rendite für die Rente MoneyService TITEL Bis zu 1 Prozent in Aktien und trotzdem 1 Prozent Sicherheit? Mit neuen, cleveren Fondspolicen haben Sparer Chancen auf mehr abgeltungsteuerfrei

Mehr

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ Für Wachstum ohne Anleihen-Netz Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Rechnet sich Riester?

Rechnet sich Riester? Rechnet sich Riester? 20 Jahre AfW Tages-Kongress Dr. Mark Ortmann Berlin, 21.11.2012 ITA Institut für Transparenz in der Altersvorsorge 2012 1 Riester-Rente in der öffentlichen Wahrnehmung Mehrwert für

Mehr

Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära

Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära Privatanleger rechnen mit Fortsetzung der Minizins-Ära Ergebnisse einer Umfrage zum Thema Anlageumfeld und Konsequenzen für die persönliche Finanzplanung Wien 20. August 2013 Rückfragen an: Christian Kronberger

Mehr

Fragen und Antworten zum Fondsservice Hannover

Fragen und Antworten zum Fondsservice Hannover Fragen und Antworten zum Fondsservice Hannover (Stand:17. August 2011) Was ist der Fondsservice Hannover? Der Fondsservice Hannover ist ein neues Angebot der Börse Hannover, der Anlegern eine Alternative

Mehr

IHR PLUS AN STABILITÄT

IHR PLUS AN STABILITÄT IHR PLUS AN STABILITÄT Fondsgebundene Rentenversicherung mit Sie möchten Börsenchancen nutzen und Risiken reduzieren Dann wählen Sie jetzt den und profitieren Sie zusätzlich von den Vorteilen einer fondsgebundenen

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 28. Januar 2016 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Seitwärtstrend wahrscheinlich

Seitwärtstrend wahrscheinlich portfolios Markteinschätzung DJE Investment Seitwärtstrend wahrscheinlich derzeit keine Gefahr für die anderen Börsenplätze. Von Euphorie kann an der Börse immer noch keine Rede sein. Die Anleger sind

Mehr

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007)

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007) Multi-Manager GmbH Gewähr für die Richtigkeit der Analysen und getroffenen Aussagen. Angaben zur bisherigen Wertenwicklung erlauben Prognose für die Zukunft. Die übernimmt Gewähr Fondsvermögensverwaltung

Mehr

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com KG FUNDS world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG world-of-futures.com Was ist ein Handelssystem? Handelssysteme berechnen die wahrscheinliche Richtung einer Preisentwicklung, indem

Mehr

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt?

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt? Wenn Sie als Kunde nicht gleich alles auf eine Karte setzen möchten, ist ein Investment in die Dachfondsfamilie der ALPHA TOP SELECT Dachfonds die richtige Entscheidung. Wie haben sich die Dachfonds im

Mehr

Studie Staatlich geförderte private Altersvorsorge: Alternativlos oder überflüssig?

Studie Staatlich geförderte private Altersvorsorge: Alternativlos oder überflüssig? Staatlich geförderte private Altersvorsorge: Alternativlos oder überflüssig? Studie über den Nutzen von ETF-Sparplänen im Vergleich zu staatlich geförderten privaten Altersvorsorgeprodukten Herausgeber

Mehr

Attraktive Rendite, maximale Sicherheit und Steuern sparen. Ihre Entscheidung: Beitragsgarantie von 1 % bis 100 % wählbar. Private Altersvorsorge

Attraktive Rendite, maximale Sicherheit und Steuern sparen. Ihre Entscheidung: Beitragsgarantie von 1 % bis 100 % wählbar. Private Altersvorsorge Private Altersvorsorge FONDSGEBUNDENE BASISRENTE Attraktive Rendite, maximale Sicherheit und Steuern sparen. Ihre Entscheidung: Beitragsgarantie von 1 % bis 100 % wählbar. Garantierte Sicherheit mit optima

Mehr

Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe

Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe 2 Perspektiven schaffen. Für Sie, für Ihr Geld, für Ihre Wünsche. Es gibt

Mehr

Das SL Morningstar Absolute Return Portfolio

Das SL Morningstar Absolute Return Portfolio Das SL Morningstar Absolute Return Portfolio Die derzeitige Marktsituation Für manche ein Drama, für andere ein Thriller Das beschert den Finanzmärkten immer Man spürt noch wieder heftige die Auswirkungen

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

psychonomics Forschungs- Monitoring zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge

psychonomics Forschungs- Monitoring zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge psychonomics Forschungs- Monitoring zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge Vermittlerbefragung des 1. Quartal 2002 Ergebnisauswahl Presseinformation Hinweis: Veröffentlichungen ausschließlich zu

Mehr