R HINOS NEWSLETTER 04/2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "R HINOS NEWSLETTER 04/2016"

Transkript

1 NEWSLETTER 04/2016 R HINOS Sportverein Rhinos Wiesbaden e. V. Meisterstück geglückt: Rhinos steigen in die 1. Bundesliga auf Rhine River Rhinos verpassen knapp die Euroleague-Finalrunde Rookie Rhinos sind 4. der Regionalliga Mitte Soccer Rhinos verpassen knapp den Sieg beim 2. HRBS Hallencup Soccer Rhinos: HBRS-Hessenliga Fußball-ID beginnt am 23. Apri 7. Platz für die Mannschaft der Boccia Rhinos Boccia Rhinos auf Qualifikationsturnier am 16. April in Düsseldorf Bei den Running Rhinos stehen 2016 jede Menge Lauftermine an Running: Rennrollstuhlfahrer Tristan Ademes gewinnt die deutsche Hallenmeisterschaft in der U18 Helping Hands Brief vom Oberbürgermeister Sven Gerich an den SV Rhinos Wiesbaden e.v. Sportdirektor Jürgen Zaunbrecher Sehr geehrter Herr Zaunbrecher, zum sensationellen Aufstieg in die Erste Bundesliga Ihrer Rollstuhl-Basketballer nach dem deutlichen Erfolg im letzten Saisonspiel bei den Rolling Chocolates aus Heidelberg gratuliere ich Ihnen im Namen der Landeshauptstadt Wiesbaden recht herzlich. Dieser einzigartige Erfolg spricht nicht nur für den Fleiß und die Zielstrebigkeit der Sportler, sondern auch für das Engagement des erfolgreichen Trainer- und Betreuerteams, das es versteht, Motivation und eine gewisse Nervenstärke zu vermitteln. Aus diesem Grund bitte ich Sie recht herzlich, die Glückwünsche und Anerkennung an die Sportler sowie das ganze Trainer- und Betreuerteam vor allem an den Chefcoach Clifford Fisher weiterzugeben und bedanke mich bereits im Voraus recht herzlich dafür. Mit freundlichen Grüßen Sven Gerich

2 NEWSLETTER 04/2016 Seite 2 NEUES VON DEN RHINE RIVER RHINOS Meisterstück geglückt: Rhinos steigen in die 1. Bundesliga auf RHINE RIVER R HINOS Es ist vollbracht. Die Rhine River Rhinos steigen dank eines klaren 89:53 Auswärtssiegs bei den Rolling Chocolates aus Heidelberg in die 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga auf. Nach 14 Spielen, 13 Siegen in Folge und einer Korbdifferenz von 442 Punkten erfüllen sich die Dickhäuter aus der hessischen Landeshauptstadt den lang ersehnten Wunsch vom Aufstieg. Nach der Partie zeigten sich alle Beteiligten erleichtert, aber auch ausgelassen und stolz. Rhinos-Trainer Cliff Fisher nach dem Sieg: Wir sind einfach nur glücklich, dass sich unser Traum vom Aufstieg in die beste Liga der Welt erfüllt hat. Allen Umständen zum Trotz, wie z.b. die Verletzung unserer kanadischen Weltklassespielerin Janet McLachlan oder den langen Anfahrten zum Training, war dieses junge Team immer motiviert. Und der Coach fügt hinzu: Egal ob Mannschaft oder Management, alle haben an einem Strang gezogen. Die rollenden Nashörner genießen den Moment, schielen aber schon mit einem Auge auf die kommende Saison und die damit verbundende Arbeit. Im Herbst debütieren die Rhinos in der 1. Liga. Rhine River Rhinos verpassen knapp die Euroleague-Finalrunde Die frisch gebackenen Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd holten die Euroleague-3-Vorrunde im März 2016 in die hessische Landeshauptstadt. Es war alles angerichtet im Rhinos-Dome für den großen Showdown um den Einzug ins Euroleague-Finale in Bosnien-Herzegowina: jede Menge Zuschauer, zwei hochklassige Teams und das alles entscheidende Match zweier im Turnierverlauf ungeschlagener Mannschaften. Nach vierzig kämpferischen, dynamischen und spannenden Minuten mussten sich die gastgebenden Rhinos - nach aufopferungsvollem Kampf - dem türkischen Club Rehabilitasyon Merkezi Engelliler S.K. aus Ankara mit mageren drei Pünktchen Unterschied (62:65) geschlagen geben. Kurzer Rückblick: Die Rhine River Rhinos gewannen ihre Partien am ersten Wettkampftag gegen die favorisierten London Titans (55:47) und die Polen aus Konstancin (90:39). Auch der zweite Tag begann für Gerber & Co. erwartungsgemäß, konnte der russische Verein aus Kazan mit 59:44 in die Schranken gewiesen werden. Da parallel auch der türkische Hauptstadtclub all seine Partien gewann, kam es am Samstagabend im sehr gut gefüllten Rhinos-Dome zum Showdown zwischen den beiden Teams. Trotz knappen Rückstands in den letzten Spielzügen der Partie, gelang es den Rheinstädter nicht, die Niederlage abzuwenden. Nach vier Viertel schimmerte ein 62:65 auf der Anzeigetafel im Rhinos-Dome.

3 NEWSLETTER 04/2016 Seite 3 Wir sagen Danke 2016 Auch wenn im ersten Moment die Trauer über die Nicht-Qualifikation für das Finalturnier in Bosnien- Herzegowina überwog, konnten die Verantwortlichen wie Teammanager Mirko Korder - dem nächsten Entwicklungsschritt in sportlicher und struktureller Sicht jede Menge Positives abgewinnen: Spiele wie das Finale verkörpern all das, was wir an diesem Sport so lieben. Die Stimmung war phänomenal und die Spannung über die gesamte Spieldauer gegeben es war kaum auszuhalten. Letztlich hat Ankara das Spiel für sich entscheiden können. In meinen Augen gab es keinen wirklichen Verlierer. Ich bin verdammt stolz auf unsere Mannschaft und unseren Verein. Sportlich wie auch organisatorisch war diese Euroleague-3-Vorrunde in Wiesbaden ein voller Erfolg. Es war extrem gute Werbung für unseren Sport, unser Team, die Stadt Wiesbaden und unseren Club. Rookie Rhinos sind 4. der Regionalliga Mitte Auch für unsere zweite Rollstuhlbasketball-Mannschaft ist die Saison nun abgeschlossen. Am 10. April waren die Rookie Rhinos zum letzten Spieltag nach Karlsruhe gereist. Zwar verloren sie ihr Spiel gegen die Gastgeber, konnten jedoch gegen Kaiserslautern einen Sieg einfahren. Somit stehen sie zum Saisonende mit 10:10 Punkten auf Platz 4 der Tabelle.

4 NEWSLETTER 04/2016 Seite 4 NEUES VON DEN SOCCER RHINOS Soccer Rhinos verpassen knapp den Sieg beim 2. HRBS Hallencup In einem packenden Finale unterlagen die Soccer Rhinos Rot-Weiss Frankfurt beim 2. HBRS Hallencup Fußball-ID im Darmstädter Soccers Treff. Die Mannschaft von Trainer Chris Houda lag im Finale vor 250 Zuschauern zunächst gegen die Wiesbadener Soccer Rhinos mit 0:2 zurück, bevor sie den Titel am Ende mit 3:2 holten. Weitere Informationen unter: HBRS-Hessenliga Fußball-ID beginnt am 23. April Acht Spieltage umfasst die Saison 2016 der Hessenliga Fußball-ID. Start ist am 23. April in Gießen-Kleinlinden, ein Höhepunkt wird sicher der Spieltag auf dem Hessentag in Herborn am 22. Mai. Am Samstag, 9. Juli sind die Rhinos Ausrichter, auf der Sportanlage Mainz-Kastel, Jakob-Schick-Str. 2 wird die erste Begegnung um Uhr angepfiffen. In der dritten Saison umfasst die Hessenliga des HBRS acht Mannschaften, in denen überwiegend Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung spielen. An den Spieltagen treten die Mannschaften in Turnierform gegeneinander an und spielen um die Hessenmeisterschaft. Gespielt wird auf einem D-Juniorenfeld (Spielfeld 16er zu 16er) nach den Statuten des Hessischen Fußball-Verbandes, ohne Rückpass und Abseitsregel. Die Spieldauer beträgt 1 x 20 Minuten pro Partie konnten die Soccer Rhinos Vizemeister werden.

5 NEWSLETTER 04/2016 Seite 5 NEUES VON DEN BOCCIA RHINOS 7. Platz für die Mannschaft der Boccia Rhinos Die Mannschaft der Boccia Rhinos (v.l.n.r.): Mike Kretzer, Stephan Vokuhl, Thorsten Weber, Alexandrina Pinho, Bärbel Leukel und Wilfried Aurin mit Trainer Lars Hoppe (vordere Reihe) und Einzelspielerin Jutta Lohner. Ganz unerwartet von den Spielern hieß es am Ende des Freundschaftsturniers bei der BSG Hemsbach Anfang April: 7. Platz: Rhinos Wiesbaden! Weniger überrascht war hingegen Trainer Lars Hoppe. Wir haben vor einem Jahr erstmals an einem Turnier teilgenommen und alle Spiele verloren. Doch seitdem haben sich alle enorm gesteigert, viel dazu gelernt und können nun gut mit den anderen Teams mithalten. Das war tatsächlich gleich im ersten Spiel des Tages zu sehen: So schlug das Team um Mannschaftsführer Mike Kretzer die befreundete Mannschaft der Einheit Arnstadt überraschend deutlich mit 10:4 Punkten. Vor allem Wilfried Aurin zeigte sich hier als Joker und entschied einige Sätze mit seinem letzten Ball zugunsten der Wiesbadener. Im zweiten Spiel unterlagen die Rhinos dann allerdings ebenso deutlich gegen den späteren Turnierdritten aus Gersweiler. Die übrigen Begegnungen verliefen ausgewogener. Hier gelangen den sechs Wiesbadenern, die sich von Spiel zu Spiel abwechselten, da jeweils nur drei Sportler auf dem Feld stehen, noch zwei weitere Siege. Das Endergebnis, der 7. Platz unter 14 teilnehmenden Mannschaften, macht Lust auf mehr: Bereits am 5. Mai steht das nächste Turnier an. Dann geht es in Gersweiler (Saarland) um den Deutschland-Pokal im Hallenboccia. Hier stehen allerdings elf weitere Mannschaften auf dem Feld, die allesamt alte Hasen in dieser Sportart sind... Der Spielbericht, Fotos und die Ergebnisse des Turniers in Hemsbach sind hier zu finden: de/sportberichte.html Boccia Rhinos auf Qualifikationsturnier am 16. April in Düsseldorf Am Samstag, 16. April heißt es Daumen drücken für die beiden Boccia Rhinos Jutta Lohner und Stephan Vokuhl. Dann findet nämlich in Düsseldorf das Qualifikationsturnier für die Deutschen Boccia-Meisterschaften 2016 statt. Beide starten in unterschiedlichen Wettkampfklassen, nur die jeweils fünf Besten qualifizieren sich für das Turnier am 1. Oktober in Bad Kreuznach. Für Stephan Vokuhl, der im letzten Jahr den vierten Platz bei seiner ersten Teilnahme an einer DM belegte, wird es dabei etwas einfacher: In seiner Wettkampfklasse BC1 trifft er auf 6 weitere Sportler. In der Klasse der Rampenspieler (BC3), in der Jutta Lohner 2015 bei der DM Achte wurde, gehen insgesamt 9 Spieler ins Rennen um einen Startplatz bei der Deutschen Meisterschaft. Trainer Lars Hoppe zeigt sich zuversichtlich. Er hat die beiden Sportler bereits im letzten Jahr bei der Qualifikation begleitet: Beide haben seitdem große Fortschritte gemacht und ihre Spielweise stetig verbessert. Veranstalter des Turniers und Ausrichter der DM im Oktober ist der bvkm (Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.v.), der bei seinen Meisterschaften die Regeln anwendet, die auch bei den Paralympics gelten. Danach dürfen nur Menschen mit Schwerstbehinderung teilnehmen, die einen Rollstuhl benutzen und die über einen geringen funktionalen Bewegungsumfang verfügen, beispielsweise Menschen mit schwerer bzw. mittlerer Spastik.

6 NEWSLETTER 04/2016 Seite 6 NEUES VON DEN RUNNING RHINOS Bei den Running Rhinos stehen 2016 jede Menge Lauftermine an Eigentlich drehen sie das ganze Jahr über, auch bei Wind und Wetter, ihre Runden auf dem Sportplatz in Dotzheim. Doch seit die Tage wieder länger hell und die Temperaturen etwas wärmer werden, sind die Running Rhinos gar nicht mehr aufzuhalten. Lauf-Koordinatorin Bianca Brygier hat deshalb in ihrem Programm für jeden etwas dabei. So steht am Freitag, 6. Mai der Stadtlauf in Idstein (5 km) auf dem Plan, am 22. Mai der Gutenbergmarathon in Mainz (21,1/42,2 km), am 5. Juni der Charity Run and Walk in Wiesbaden (5/10 km), am 24. Juni der Firmenlauf in Koblenz (5 km) und am 9. Juli der Opel-Lauf in Rüsselsheim (5,4 km). Etwas Besonderes wird sicher auch der Halbmarathon des Lauf-Duos Stan Albers und Stephan Vokuhl zum Filmfest der Inklusion am Samstag, 28. Mai in Wiesbaden. Hierfür trainieren sie mit dem Laufrollstuhl und vollem Engagement gesucht werden noch Läufer, die das schnelle Tempo der beiden mithalten können und sie auf den 21,1 Kilometern vom Schiersteiner Hafen zum Mauritiusplatz begleiten. Natürlich wollen die Rhinos auch beim 25-Stundenlauf in Wiesbaden am 10. und 11. September wieder viele Runden drehen. Und krönender Abschluss soll dann die Teilnahme einiger Running Rhinos beim Frankfurt Marathon am 30. Oktober sein. Running: Rennrollstuhlfahrer Tristan Ademes gewinnt die deutsche Hallenmeisterschaft in der U18 Steckbrief geboren in Mainz erster Rollstuhl mit 2 Jahren internat. IPC Startrecht in T54 seit (Jüngster Sportler IPC-Weltrangliste Männer) Verein: SV Rhinos Wiesbaden, TV Püttlingen Team Rio Ruft! seit 2013 Motto: Wer bremst verliert! Erfolge 2015 NRW-Landesmeister U18 in Ratingen (100, 200, 400 und 800m) Deutscher Juniorenmeister U18 in Berlin (100, 200, 400 und 800m) Gesamtsieger Mobifantencup über 2100m beim Heidelberg-Maxi-Marathon (Handbike, Anklemmbike und Rennrollstuhl) Sieger Schweizer Juniorenmeisterschaft U16 in Nottwil (100, 200, 400 und 800m) Erfolge 2016 Deutsche Hallenmeisterschaften in Saarbrücken (1.Sieger 200m U18, 2.Sieger 800m Männer) TERMINE 6. Mai Stadtlauf, Idstein (5km) 22. Mai Gutenbergmarathon, Mainz (21,1/42,2 km) 28. Mai Filmfest der Inklusion, Wiesbaden (21,1 km) 5. Juni Charity Run and Walk, Wiesbaden (5/10 km 24. Juni Firmenlauf, Koblenz (5 km) 9. Juli Opel-Lauf, Rüsselsheim (5,4 km) 10. und 11. September 25-Stundenlauf, Wiesbaden 30. Oktober Frankfurt Marathon Übrigens können alle Rhinos-Mitglieder mitmachen. Wer Interesse hat, bei einem der genannten Läufe zu starten, kann sich an Bianca Brygier wenden (Kontaktdaten s. letzte Seite) oder einfach dienstags um Uhr auf den Sportplatz Schelmengraben in Dotzheim (unterhalb der HSK) kommen. Auf Erfolgskurs: Der erst 15 Jahre alte Tristan Ademes gewinnt mit seinem Rennrollstuhl die diesjährige deutsche Hallenmeisterschaft in Saarbrücken in der U18. Nach dem Motto Wer bremst verliert! trägt der in Mainz geborene Leichtathlet seit 2015 den Titel jüngster Sportler der IPC-Weltrangliste der Männer und siegte im Vorjahr bei zahlreichen Wettbewerben. So nahm er in Berlin beim 73. ISTAF, ein Leichtathletik-Festival mit langer Tradition teil. Tristan startet für den SV Rhinos Wiesbaden e.v.. Sein Ziel ist Rio 2016, Paralympics. Tristan hat gute Chancen!

7 NEWSLETTER 04/2016 Seite 7 KONTAKT BITTE FOLGEN R HINOS Sportverein Rhinos Wiesbaden e. V. Kontakt: SV Rhinos Wiesbaden e.v. Storchenallee Wiesbaden Wolfgang Groh Vorsitzender Telefon: Telefax: Jürgen Zaunbrecher Sportdirektor Telefon: Telefax: Kristina Kohlhöfer Öffentlichkeitsarbeit & Sponsoring Telefon: Telefax: Mirko Korder Teammanager Rhine River Rhinos/ Rookie Rhinos/Rollstuhlbasketball Mobil: Clifford Fisher Trainer Rhine River Rhinos/ Rollstuhlbasketball Enrico Frankreiter Trainer Soccer Rhinos/Fußball-ID Mobil: Lars Hoppe Trainer Boccia Rhinos/Hallenboccia Mobil: Bianca Brygier Koordinatorin Running Rhinos/ Laufgruppe Mobil: IMPRESSUM Copyright 2016 SV Rhinos Wiesbaden e.v. Alle Rechte vorbehalten. V.i.S.d.P. Wolfgang Groh, Vorsitzender. Redaktion: Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.v. Internet: und Facebook: Fanseite Rhine River Rhinos Google+: Rhine River Rhinos HELPING HANDS Erfolgreicher Sport ist nur möglich, wenn es Helfer gibt, die ehrenamtlich mit anpacken. Hier stellen wir Ihnen Claudia Sasse vor, die auch zu den treuesten Fans der Rhine River Rhinos gehört. Claudia Sasse ist an allem interessiert, was in der IFB-Gruppe passiert und unterstützt die gute Sache immer und mit vollem Engagement und viel Freude. Sie arbeitet als Inklusionskraft beim FED, dem Familienentlastenden Dienst von Känguru, und ist darüber hinaus bei der Mobilen Freizeit im Rheingau-Taunus-Kreis für Zuhause Mobil tätig. Für die Rhinos ist sie als Trainingsassistentin beim Boccia dabei und wirft auch selbst mit viel Geschick die Bälle ins Feld. Zurzeit arbeitet sie sich in ein ganz neues Aufgabengebiet ein: Claudia Sasse organisiert die Abrechnung der Übungsleiter-Zuschüsse und der Reha-Sport-Verordnungen für den Verein. Wer hierzu Fragen hat, erreicht sie telefonisch unter oder per an Prinzipiell dürfen Inhalte nicht in irgendeiner Form ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung weiterverbreitet oder vervielfältigt werden.

NEWSLETTER 06/2015 NEUES VON DEN RHINE RIVER RHINOS

NEWSLETTER 06/2015 NEUES VON DEN RHINE RIVER RHINOS NEWSLETTER 06/2015 Rhine River Rhinos peilen Aufstieg in die 1. Bundesliga fest an - Erster Neuzugang: David Amend wird Rhino Rookie Rhinos bekommen Unterstützung von jungen Doppellizenzspielern Boccia

Mehr

RHINOS NEWS LE T T E R 09/ Neue Gesichter im Kader: Palmer, McPhail, Hopp und Gray verstärken die Rhinos NEUES VON DEN RHINE RIVER RHINOS

RHINOS NEWS LE T T E R 09/ Neue Gesichter im Kader: Palmer, McPhail, Hopp und Gray verstärken die Rhinos NEUES VON DEN RHINE RIVER RHINOS NEWS LE T T E R 09/ 2016 RHINOS Sportverein Rhinos Wiesbaden e. V. RRR: Neue Gesichter im Kader: Palmer, McPhail, Hopp und Gray verstärken die Rhinos >>>>> Beginn Ticketverkauf Erster Heimspieltag der

Mehr

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING

Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING Leistungssport Wiesbaden inklusiv erleben! CHEERING RHINE RIVER SOCCER BOCCIA RUNNING SV Rhinos Wiesbaden e.v.» ein junger, im Jahr 2013 gegründeter, inklusiver Sportverein» Schwerpunkt ist der Leistungssport

Mehr

NEWSLETTER 03/2014. Drittes Spiel, erster Sieg

NEWSLETTER 03/2014. Drittes Spiel, erster Sieg NEWSLETTER 03/2014 Spannender Saisonauftakt der Rhine River Rhinos Rückblick auf die erste Saison der Soccer Rhinos Boccia Rhinos: immer mehr machen mit Cheerleader gesucht Running Rhinos beim 25-Stundenlauf

Mehr

Jahresbericht 2014 Abteilung Faustball!

Jahresbericht 2014 Abteilung Faustball! Michael Schneider Faustballabteilung Ölbergstrasse 6 53819 Neunkirchen - Seelscheid Michael.Schneider@faustball.tsv bayer04.de Telefon: 02 24 7 / 96 83 72 Mobil: 01 76 / 32 63 40 59 Im April 2015 Jahresbericht

Mehr

PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010

PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010 PRESSE / INTERNET zum MAINOVA-Cup 2010 13.01.2010 / Regionalsport, Seite 23 Jugendfußball vom Feinsten Schwalbach. Am Wochenende lädt die Jugendfußball-Abteilung des FC Schwalbach zum Hallenturnier für

Mehr

HELGI KOLVIDSSON. FUSSBALLTRAINER // DIPL. FUSSBALLTRAINER (UEFA PRO-LIZENZ)

HELGI KOLVIDSSON. FUSSBALLTRAINER // DIPL. FUSSBALLTRAINER (UEFA PRO-LIZENZ) Adresse: Kontakt: Am Schelmenhau 22 // 88356 Ostrach // Mobil: +49-172 1672834 // Fax +49-7585934834 // Mail: helgikol@hotmail.com Geburtsdaten: Verheiratet: Sprachen: 13.09.1971 geboren in Reykjavik //

Mehr

VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus

VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus Am 12.06.2015 war es endlich soweit. Als amtierender Fußball-Kreismeister der Grundschulen hatten wir dieses Jahr die ehrenvolle Aufgabe,

Mehr

6. Platz beim U9 Hallenturnier des ASV Aichwald - Spielbericht

6. Platz beim U9 Hallenturnier des ASV Aichwald - Spielbericht 6. Platz beim U9 Hallenturnier des ASV Aichwald - Spielbericht Hier die Teams des FC Bayern München U9, des VfL Bochum U9 und die SpVgg Rommelshausen U8 nach dem Turnier Das diesjährige U9 Hallenturnier

Mehr

VORSCHAU. Runde 2. Kapfenberg - Wels So, :00 Uhr. Bleiben die Oberösterreicher ungeschlagen?

VORSCHAU. Runde 2. Kapfenberg - Wels So, :00 Uhr. Bleiben die Oberösterreicher ungeschlagen? VORSCHAU Runde 2 Kapfenberg - Wels Bleiben die Oberösterreicher ungeschlagen? Die Bullen verloren in der ersten Runde daheim gegen Oberwart sang- und klanglos mit 68:82. Vor allem Fears und Mayes wussten

Mehr

Spielplan. 1. Bundesliga Saison 2014/2015

Spielplan. 1. Bundesliga Saison 2014/2015 Spielplan 1. Bundesliga Saison 2014/2015 Liebe Fußballfreundinnen und -freunde, Deutschland ist Weltmeister! Die deutsche Nationalmannschaft hat ein großartiges Turnier gespielt und allen Fußballfans in

Mehr

Der LKC ler Vereinszeitung des LKC Ludwigshafen

Der LKC ler Vereinszeitung des LKC Ludwigshafen Der LKC ler Vereinszeitung des LKC Ludwigshafen Juli/August Vorwort von Berthold Barthel Hallo Liebe Mitglieder, unser Sommernachtfest war, obwohl in diesem Jahr das Wetter nicht mitspielte, ein Erfolg.

Mehr

Ausgabe Okt Oktober 2014

Ausgabe Okt Oktober 2014 3. Oktober 2014 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees Borussia M Gladbach Rot-Weiß Oberhausen Fortuna Düsseldorf Bayer 04 Leverkusen SC Paderborn 07 Arminia Bielefeld VfL Bochum 1948 FC Schalke 04 Borussia

Mehr

REWE Group präsentiert 99ers-Livestream

REWE Group präsentiert 99ers-Livestream Fangen wir mit den guten Nachrichten an! Die 99ers freuen sich, mit der REWE Group einen tollen Partner im Sponsoren-Pool begrüßen zu können! Mit der Präsentation des 99ers Livestream, den es seit dieser

Mehr

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau Mitglied im Bund Deutscher Radfahrer e.v.; Hessischen Radfahrer Verband e.v. und im Landessportbund Hessen e.v. DEUTSCHER MEISTER 5er RADBALL 2014 *** Presse Info *** Presse-Info

Mehr

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit 1. Lest die Kurze Einführung in die Bundesliga. 2. Benutzt das Arbeitsblatt Die Bundesliga-Redemittel : a. Sprecht mit den Schülern über die Bundesliga-Tabelle. b.

Mehr

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau Mitglied im Bund Deutscher Radfahrer e.v.; Hessischen Radfahrer Verband e.v. und im Landessportbund Hessen e.v. DEUTSCHER MEISTER 5er RADBALL 2014 *** Presse Info *** Presse-Info

Mehr

Steckbriefe Damen 2. Alter: Jahrgang 1979 Größe: Trätsch Beruf: Position:

Steckbriefe Damen 2. Alter: Jahrgang 1979 Größe: Trätsch Beruf: Position: Steckbriefe Damen 2 Andy Alter: Jahrgang 1979 1,88 m Postition: Trätsch Löwinnenbändiger The only easy day was yesterday Habe ich viel Spass, verliere ich oft den Verstand, verbringe ich gerne Zeit und

Mehr

TURNVEREIN 1891 WALDRENNACH E.V.

TURNVEREIN 1891 WALDRENNACH E.V. Turnverein 1891 Waldrennach e.v. - Hauerweg 2, 75305 Neuenbürg An die Qualifikanten zur DM U14 Tobias Spaltenberger Ebersteinstr. 33 75177 Pforzheim Fon: 017620418248 E-Mail: orga_dm_u14@tv-waldrennach.de

Mehr

Sportjahr 2010, PBC Bürstadt, Fita in der Halle

Sportjahr 2010, PBC Bürstadt, Fita in der Halle Sportjahr 2010, PBC Bürstadt, Fita in der Halle Hessischer Schützenverband und DSB Kreismeisterschaft Fita Halle, am 07.11.09, in Bobstadt Bei der Kreismeisterschaft in Bobstadt, starteten 40 Bogenschützen/innen,

Mehr

Deutscher Tischfußballbund

Deutscher Tischfußballbund Deutscher Tischfußballbund 2. Bundesliga - Saison 2011 Finale 10. + 11. September Sport- und Kulturhalle Ehrlicher Straße 96237 Frohnlach/Ebersdorf Ausrichter: Inhaltsverzeichnis Titel Seite Plakat 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden

Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden Spielvereinigung 1919 Wiesbaden-Sonnenberg e.v. Spitzkippel-Info zum Freundschaftsspiel am 5. Oktober 2011 gegen den SV Wehen-Wiesbaden 92 Jahre Redaktion Norbert Roth Mühlbergstraße 19 65191 Wiesbaden

Mehr

MACHEN SIE MIT. Das Projekt. Die Stiftung Sporthilfe Hessen und das Institut IFU rufen eine landesweite Spendenkampagne zur Förderung

MACHEN SIE MIT. Das Projekt. Die Stiftung Sporthilfe Hessen und das Institut IFU rufen eine landesweite Spendenkampagne zur Förderung MACHEN SIE MIT Spenden und Fördern Die Idee Das Projekt Ihre Vorteile Die hessischen Bürger, Vereine, Schulen und Unternehmen begleiten gemeinschaftlich die Athleten auf ihrem Weg zu den Olympischen und

Mehr

All diesen Personen gebührt ein grosses Dankeschön.

All diesen Personen gebührt ein grosses Dankeschön. Es herrscht Hochbetrieb Mitte Oktober herrscht bereits Hochbetrieb auf den Schweizer Eisbahnen und das ist auch in Seewen resp. Küssnacht nicht anders. Zahlreiche Mannschaften standen vergangene Woche

Mehr

Bezirksliga Schwaben Süd Spieltag

Bezirksliga Schwaben Süd Spieltag Bezirksliga Schwaben Süd - 20. Spieltag - 19.11.2016 TV Bad Grönenbach TV Erkheim um 14:00 Uhr Vorspiel: TV Bad Grönenbach II FC Westerheim um 12:00 Uhr Grußwort Liebe Zuschauer, liebe Fußballfreunde

Mehr

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Allensbacher Kurzbericht 2. August 202 DAS INTERESSE AN DEN BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Parallel zum sportlichen Erfolg deutlich gestiegenes Interesse an Dortmund und Gladbach

Mehr

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich)

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Abteilungsbericht der Basketballer in der Saison 2013/2014 Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Eines der festen Ziele in der Saison war das abermalige Erreichen

Mehr

HW Leasing GmbH - Partner des Sports

HW Leasing GmbH - Partner des Sports HW Leasing GmbH - Partner des Sports Interview mit Timo Lange (* 19. Januar 1968 in Grevesmühlen) Seit März 2009 neuer sportlicher Leiter und Trainer des FC Anker Wismar. Seit Jahren unterstützen wir den

Mehr

Was Führungskräfte vom Spitzensport lernen können

Was Führungskräfte vom Spitzensport lernen können Was Führungskräfte vom Spitzensport lernen können Geld schießt keine Tore (Otto Rehagel, Fußballtrainer) oder Geld schießt Tore (Roman Abramowitsch, Eigentümer von Chelsea London) Gewinn ist so notwendig

Mehr

Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL. Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation.

Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL. Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation. Alemannia Aachen FRAUENFUSSBALL Eine starke Marke für Ihre Unternehmenskommunikation. Eine Erfolgsgeschichte Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland stärkt den Frauenfußball und die Alemannia

Mehr

Eintracht Frankfurt: FSV Mainz 05: Kickers Offenbach: Alemannia Aachen: MSV Duisburg: KSV Hessen Kassel:

Eintracht Frankfurt: FSV Mainz 05: Kickers Offenbach: Alemannia Aachen: MSV Duisburg: KSV Hessen Kassel: Eintracht Frankfurt Der gastgebende Verein stellt den erfolgreichsten Teilnehmer in den 31 Jahren Frankfurter Hallenfußballgeschichte schon acht Mal (ein Mal bei den Amateuren) gewannen die "Adlerträger",

Mehr

Radfahren. Sport-Regeln von Special Olympics Deutschland [gesprochen: speschell olüm-picks] in Leichter Sprache

Radfahren. Sport-Regeln von Special Olympics Deutschland [gesprochen: speschell olüm-picks] in Leichter Sprache Radfahren Sport-Regeln von Special Olympics Deutschland [gesprochen: speschell olüm-picks] in Leichter Sprache 2 Über Special Olympics Inhalt Special Olympics [gesprochen: speschell olüm-picks] ist die

Mehr

SC Weyhe - SC Weyhe 1, weibl. C-Jugend - Saison 2013/2014

SC Weyhe - SC Weyhe 1, weibl. C-Jugend - Saison 2013/2014 1, weibl. C- - Saison 2013/2014-1, weibl. C- - Saison 2013/2014 weibliche C- 2013/14 1 1, weibl. C- - Saison 2013/2014 Kaderstatistik Name Position Tore/Vorl. Einsätze G / GR / R C., Afra Tor 0 / 0 0 (0

Mehr

Presseinfo us

Presseinfo us Presseinfo 26.01.2014 us Junioren-Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Freitag, 31.01.2014 Sonntag,02.02.2014 Sporthalle Nordwest - 14 Vereine Fasst 700 Spieler Rekordbeteiligung Bande als Neuerung -

Mehr

Spielberichte 1. Mannschaft Saison 2009/2010

Spielberichte 1. Mannschaft Saison 2009/2010 Spielberichte 1. Mannschaft Saison 2009/2010 Spielberichte aus der Saison >> Niederlage gegen Tabellenersten Donauwörth, Revanche gegen Schweinfurt Am Samstag reiste der RSV Bayreuth nach Donauwörth, um

Mehr

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den Turnierplan 24. Hallenfussballturnier des um den Wintercup 2016 Birkenau Birkenau Turnierplan des 24. Hallenfußballturniers des Wintercup 2016 Vorrunde: Gespielt wird in vier Gruppen mit je sechs bzw.

Mehr

Und der Sieger heißt Wir!

Und der Sieger heißt Wir! Presseinformation Köln, 07.05.2015 Neuer Teilnehmerrekord: Über 7.000 beim 8. Firmenlauf Köln Und der Sieger heißt Wir! Gemeinsam ein Ziel erreichen, nicht gegeneinander sondern miteinander: Wie viel Spaß

Mehr

Newsletter. Hauptsponsor. Premiumsponsoren. U23 3. Liga West +++ VFL-NEWS +++

Newsletter. Hauptsponsor. Premiumsponsoren. U23 3. Liga West +++ VFL-NEWS +++ Hauptsponsor +++ VFL-NEWS +++ Premiumsponsoren U23 mit letztem Saisonspiel in Aurich gefordert +++ Wilhelm verlängert seinen Vertrag U23 3. Liga West OHV Aurich Handball Sport Gummersbach-Derschlag Samstag,

Mehr

Herzlich Willkommen zum heutigen Punktspiel des. TSV Glücksburg 09. gegen. TSV Bredstedt

Herzlich Willkommen zum heutigen Punktspiel des. TSV Glücksburg 09. gegen. TSV Bredstedt Herzlich Willkommen zum heutigen Punktspiel des TSV Glücksburg 09 Liebe Zuschauer, gegen TSV Bredstedt mittlerweile abgestürzt auf Platz 4 der Tabelle können wir mit einem Sieg im letzten Spiel der Saison

Mehr

19 neunzehn. aktuell. Saison 2015/16. www.fcbadduerrheim.de. Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr

19 neunzehn. aktuell. Saison 2015/16. www.fcbadduerrheim.de. Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr 19 neunzehn Saison 2015/16 aktuell www.fcbadduerrheim.de Ausgabe 09-2015/16 Solemar-Cup / Ladies-Cup Sa. 09.01.16, ab 10:00 Uhr / ab 18:00 Uhr SportVision-Uhlsport-Cup So. 10.01.2016 ab 10:30 Uhr Liebe

Mehr

Durchführungsbestimmungen der SBK (DFB)

Durchführungsbestimmungen der SBK (DFB) Änderungsnachweis Beschluss der Durchführungsbestimmung München 18.05.2010 Änderung der Durchführungsbestimmung München 23.09.2012 Änderung der Durchführungsbestimmung München 22.06.2013 Änderung der Durchführungsbestimmung

Mehr

Trainingsplan Marathon

Trainingsplan Marathon Woche 1 Aufbau in 12 Wochen Marathon Finisher / 14 Wochen Marathon in 4h / 14 Wochen Marathon in 3h30 / 14 Wochen Dienstag DL l 45` DL l 60` DL l 60` DL l 60` Donnerstag DL l 45` DL l 60` DL l 75` DL l

Mehr

H03-NEWS 48 (JUNI 2016)

H03-NEWS 48 (JUNI 2016) H03-NEWS 48 (JUNI 2016) Das nächste Spiel: UNSERE SPONSOREN F.C. Hertha 03 Zehlendorf e. V. Onkel-Tom-Straße 52a-54a 14169 Berlin Telefon 030 3198144-0 www.h03.de Gestaltung: AgenturWebfox GmbH 1 AKTUELL

Mehr

Liga 2016/2017

Liga 2016/2017 SB FREIHEIT GEWINNT DAS KLEINE FINALE UM BRONZE Der 3:2-Erfolg gegen die HSG München ist der Lohn für eine starke Saison Die Luftgewehrmannschaft der Schützenbrüderschaft Freiheit hat sich am vergangenen

Mehr

BOXING GERMANY INTERVIEW

BOXING GERMANY INTERVIEW 1. Wie bist du zum Boxen gekommen? Ich bin durch meinen Papa, der heute auch gleichzeitig mein Trainer ist, zum Boxen gekommen. Er nahm mich früher einmal mit zum Boxtraining aber nur damit ich etwas für

Mehr

4. INTERNAZIONALES VOLLEYBALLTURNIER SPORTS TOURISM PORTOROZ FÜR MÄDCHEN PIONIER UND MÄDCHEN KADETTIN, KOPER 05.-07.06.2015

4. INTERNAZIONALES VOLLEYBALLTURNIER SPORTS TOURISM PORTOROZ FÜR MÄDCHEN PIONIER UND MÄDCHEN KADETTIN, KOPER 05.-07.06.2015 4. INTERNAZIONALES VOLLEYBALLTURNIER SPORTS TOURISM PORTOROZ FÜR MÄDCHEN PIONIER UND MÄDCHEN KADETTIN, KOPER 05.-07.06.2015 www.sportstourismportoroz.com Sehr geehrte Sportler und Sport Fans Firma Sports

Mehr

2. Deutsche Meisterschaft Fußball der Bundesländer Sportschule Duisburg-Wedau

2. Deutsche Meisterschaft Fußball der Bundesländer Sportschule Duisburg-Wedau 1 2. Deutsche Meisterschaft Fußball der Bundesländer 07.06.-10.06.2010 Sportschule Duisburg-Wedau Deutsche Meisterschaft Fußball der Bundesländer 2010 07.06.-10.06.2010 Landesauswahl NRW gewinnt wiederholt

Mehr

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball In die 5. Saison startet mit Beginn der neuen Spielrunde die Mädchen Fußball Abteilung des ASV Sassanfahrt. Im Frühjahr 2006 wurde diese Abteilung von Jugendkoordinator

Mehr

SUPPORT YOUR LOCAL DERBY

SUPPORT YOUR LOCAL DERBY SUPPORT YOUR LOCAL DERBY SPONSORING 2015 BERLIN BOMBSHELLS DEUTSCHER MEISTER 2013 WAS IST ROLLER DERBY? Ein Teamsport auf Rollschuhen, ausgetragen auf einer ovalen Bahn gegen den Uhrzeigersinn. DIE REGELN

Mehr

3. INFORMATION ZUR ÖSTERREICHISCHEN BUNDESLIGA LUFTWAFFEN FÜR DIE SAISON 2013/2014

3. INFORMATION ZUR ÖSTERREICHISCHEN BUNDESLIGA LUFTWAFFEN FÜR DIE SAISON 2013/2014 Innsbruck, am 19. November 2013 3. INFORMATION ZUR ÖSTERREICHISCHEN BUNDESLIGA LUFTWAFFEN FÜR DIE SAISON 2013/2014 Liebe Schützen, Funktionäre und Sportfreunde, Liebe Ligaleiter, das zweite Bundesligawochenende

Mehr

Medieninformation. PEAK setzt auch diese Saison Maßstäbe im Social Sponsoring / PEAK Social Event am 27. September für Johnnys Stiftung

Medieninformation. PEAK setzt auch diese Saison Maßstäbe im Social Sponsoring / PEAK Social Event am 27. September für Johnnys Stiftung Medieninformation PEAK setzt auch diese Saison Maßstäbe im Social Sponsoring / PEAK Social Event am 27. September für Johnnys Stiftung Der SV Darmstadt 98 freut sich, dass sein Premium- Sponsor PEAK auch

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

SV Trisching/Rottendorf e.v.

SV Trisching/Rottendorf e.v. SV Trisching/Rottendorf e.v. Magdalenentalstr. 12, 92546 Schmidgaden An alle Mannschaften des Bruckmüllercups 215 7. Bruckmüller-Cup 216 am 11.6.216 in Trisching Sehr geehrte Sportkameraden, Trisching,

Mehr

Pressemitteilung, 9. Februar 2006

Pressemitteilung, 9. Februar 2006 Pressemitteilung, 9. Februar 2006 Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 11.401 hat der Spielbanken Marathon im Vorjahr abermals die positive Tendenz der letzten Jahre bestätigt. Der Wettkampftag am Sonntag

Mehr

Informationsbulletin Nr. 8/2016 des TKC Mutz Bern

Informationsbulletin Nr. 8/2016 des TKC Mutz Bern Thun, 26. Juni 2016 Informationsbulletin Nr. 8/2016 des TKC Mutz Bern (Mitteilungsblatt des Schweizerischen Tipp-Kick-Verbandes) Baden Hotspurs erwartungsgemäss für den Cupfinal qualifiziert! BADEN HOTSPURS

Mehr

JFG Weser-Schwülme Hallensaison äußerst erfolgreich beendet!

JFG Weser-Schwülme Hallensaison äußerst erfolgreich beendet! JFG Weser-Schwülme Hallensaison äußerst erfolgreich beendet! Zum Ende der Hallensaison bestritten einige Teams die Endrunde um die Hallenkreismeisterschaften. Hier waren wir ziemlich erfolgreich. Die C-Juniorinnen

Mehr

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi...

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Bundesliga - Spieltag/Tabelle - kicker online http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Seite 1 von 6 Links Klip RSS Sitemap Kontakt Impressum - Anzeige

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Seite 4 Seite 5 Seite 8

Seite 4 Seite 5 Seite 8 Wir sind wieder da! Club 100 Gegner Lage der Liga Seite 4 Seite 5 Seite 8 Liebe Zuschauer, liebe Fans von BW96, liebe Gäste, wir sind zurück von unseren beiden Ausflügen nach Norderstedt und Stellingen.

Mehr

Spielplan Ergebnis

Spielplan Ergebnis Dg Zeit TSV Stelle 1. Nord Ahlhorner SV 2. Nord TH 1852 Hannover 3. Nord SF Ausrichter ESG Karlsruhe 2. West Titelverteidiger: FFW Offenburg TV Schluttenbach 1. West TV Kesselstadt 3. West TV Gustavsburg

Mehr

Gründungsfoto Fight Pigs Gersau (1995)

Gründungsfoto Fight Pigs Gersau (1995) Gründungsfoto Fight Pigs Gersau (1995) Einige junge Gersauer gründen aus Freude am Inlinehockeysport den Verein Fight Pigs Gersau, was übersetzt Kampfschweine Gersau bedeutet. Die 1. Generalversammlung

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien COMPUTERSPIELEN ALS PROFISPORT Viele Leute lieben Computerspiele, doch für manche wird das Spielen zum Beruf. In den USA heißen die Spiele E-Games Profi-Computerspieler sind dort fast genauso beliebt wie

Mehr

Liebe Mitglieder! Liebe Tennisfreunde! Liebe Sponsoren!

Liebe Mitglieder! Liebe Tennisfreunde! Liebe Sponsoren! Liebe Mitglieder! Liebe Tennisfreunde! Liebe Sponsoren! Der UTC VKB-Bank Vorchdorf möchte mit dieser kleinen Vorschau einen Überblick über die Aktivitäten der kommende Tennissaison geben. April : Termine

Mehr

SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL

SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL SERVUS ALPENPOKAL PRÄSENTATIONSTITEL DAS GROSSE EISSTOCKSCHIESSEN PROJEKTÜBERSICHT UNTERTITEL September ORT 2015 DATUM 1 DAS ZIEL Servus Alpenpokal Ein neuer Kult Event mit ca. 5.000 Besuchern am Weissensee

Mehr

Steffen Däbel mit Landesrekord Beide Teamtitel an den WCW

Steffen Däbel mit Landesrekord Beide Teamtitel an den WCW Hessische Meisterschaft - Flinte Trap in Wiesabden Steffen Däbel mit Landesrekord Beide Teamtitel an den WCW An der Hessischen Meisterschaft - Flinte Trap in Wiesbaden - nahmen in diesem Jahr wieder mehr

Mehr

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau

RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau RMSV Vorwärts 1908 Klein-Gerau Mitglied im Bund Deutscher Radfahrer e.v.; Hessischen Radfahrer Verband e.v. und im Landessportbund Hessen e.v. DEUTSCHER MEISTER 5er RADBALL 2014 *** Presse Info *** Presse-Info

Mehr

Wie alles begann? Vergangene Saison. Zukunftsperspektiven

Wie alles begann? Vergangene Saison. Zukunftsperspektiven Sponsoringkonzept Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, unseren Verein näher kennen zu lernen. Sie erhalten auf den folgenden Seiten einen Überblick über unsere Aktivitäten, wer wir sind und

Mehr

Werder-Cup am in Oldenburg: guter 2. Platz und eventuell Qualifikation für die Finalrunde am am Weserstadion

Werder-Cup am in Oldenburg: guter 2. Platz und eventuell Qualifikation für die Finalrunde am am Weserstadion Werder-Cup am 25.05.2016 in Oldenburg: guter 2. Platz und eventuell Qualifikation für die Finalrunde am 17.06. am Weserstadion Spielesportfest der Sek I: Fußballturnier der 6. Klassen am 07.04.2016 Sieger:

Mehr

Wir sind Hockey. Wir in Werne. Breiten-, Leistungsund Schulsport. Hockey ist immer mehr. Unsere Ziele. Kontakt. Werte

Wir sind Hockey. Wir in Werne. Breiten-, Leistungsund Schulsport. Hockey ist immer mehr. Unsere Ziele. Kontakt. Werte Hockey Wir in Werne Breiten-, Leistungsund Schulsport Hockey ist immer mehr Unsere Ziele Kontakt Wir sind Hockey Leitbild der Hockeyabteilung des TV Werne 03 Werte Wir schaffen für jeden in Werne die Möglichkeit,

Mehr

Titel erfolgreich verteidigt

Titel erfolgreich verteidigt Titel erfolgreich verteidigt Am 29. Oktober fand in Witzin nun bereits zum 8. Mal der traditionelle Church-Pokal im Inline-Skater-Hockey statt. Der Witziner Inlineskating Verein hatte wieder befreundete

Mehr

Liebe Fußballfreunde,

Liebe Fußballfreunde, 32. Hallenturnier vom 22-24.01.2014 HALLENaktuell Liebe Fußballfreunde, ich heiße Sie sehr herzlich zum nunmehr 32. Hallenfußballturnier unseres SV Unterweissach willkommen. Das traditionsreiche Turnier

Mehr

3. LIGA. Aus der 3. Liga steigen drei Mannschaften in die Regionalligen ab, die den Unterbau der 3. LIGA bildet.

3. LIGA. Aus der 3. Liga steigen drei Mannschaften in die Regionalligen ab, die den Unterbau der 3. LIGA bildet. Auf Vorschlag der Spielklassenstruktur-Kommission beschlossen die Delegierten auf dem außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt/Main am 8. Juni 2006 die Einführung der 3. Liga

Mehr

Helfen ist Freude. Machen Sie mit!

Helfen ist Freude. Machen Sie mit! Helfen ist Freude. Machen Sie mit! Alle Angebote der IFB-Stiftung im Main-Taunus Kreis, Rheingau-Taunus-Kreis, Kreis Limburg-Weilburg, Wiesbaden und Leipzig. Fördern und Betreuen ist unsere Tradition.

Mehr

Ligaordnung Bogenschießen im Württembergischen Schützenverband 1850 e.v.

Ligaordnung Bogenschießen im Württembergischen Schützenverband 1850 e.v. Ligaordnung Bogenschießen im Württembergischen Schützenverband 1850 e.v. Liga Bogen Halle Ergänzungen zum Bundesligastatut Gültig ab 10/2014 1. Das nachstehende Regelwerk ersetzt alle bisher erschienenen

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

Informationen zu den Zug Cormorants

Informationen zu den Zug Cormorants Informationen zu den Zug Cormorants Anschrift: Bankverbindung: Zug Cormorants Baarerstrasse 25 6300 Zug Zuger Kantonalbank, 6301 Zug Clearing-Nr: 00787 IBAN: CH15 0078 7007 7180 6420 6 Neugründung: Februar

Mehr

Internationaler Deutschlandpokal Boccia BC4

Internationaler Deutschlandpokal Boccia BC4 Internationaler Deutschlandpokal Boccia BC4 BC4 Einzel und Pairs 05.05-08.05.16 Ort: Organisator: Turnierleitung: Schiedsrichter: Sporthalle: Regeln: Klassifikation: Gersweiler / Saarbrücken, Deutschland

Mehr

BUNDESLIGA. Umbenennung: MSV Duisburg bis 1966/67 Meidericher SV KFC Uerdingen 05 bis 1995 FC Bayer 05 Uerdingen

BUNDESLIGA. Umbenennung: MSV Duisburg bis 1966/67 Meidericher SV KFC Uerdingen 05 bis 1995 FC Bayer 05 Uerdingen Mit Beschluss des Bundestags des Deutschen Fußball-Bundes in Dortmund wurde am 28. Juli 1962 die als bundesweite Spielklasse des DFB gegründet. Die Zustimmung erfolgte mit einer großen Mehrheit, das Abstimmungsresultat

Mehr

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen T S V BETTINGEN a.m. 1951 Jugendvolleyballabteilung TSV Bettingen Die Jugendvolleyballabteilung 1. Momentanzustand 1.1 Teilnehmer 1.2 Unser Training 1.3 Unsere Trainer 1.4 Aktivitäten ten 1.5 Sonstiges

Mehr

INFO-BROSCHÜRE. Minigolf- Jugendländerpokal /18. April. Dudweiler und Homburg

INFO-BROSCHÜRE. Minigolf- Jugendländerpokal /18. April. Dudweiler und Homburg INFO-BROSCHÜRE Minigolf- Jugendländerpokal 2009 17./18. April Dudweiler und Homburg Ansprechpartner Presse Tobias Heintze, Jugendpressesprecher Tel. 02834 9430713, pressesprecher@minigolfjugend.de Barbara

Mehr

Eishockey Emotionen pur beim schnellsten Mannschaftssport der Welt

Eishockey Emotionen pur beim schnellsten Mannschaftssport der Welt Foto: Uwe Köhn Foto: Stefan Röhrig Eishockey Emotionen pur beim schnellsten Mannschaftssport der Welt Der Name des Eishockey-Vereins besteht aus einer allgemeinen Vereins-Bezeichnung MEC Halle 04 (für

Mehr

BREMER FUSSBALL-VERBAND FUTSAL LIGA 2016 / 2017

BREMER FUSSBALL-VERBAND FUTSAL LIGA 2016 / 2017 BREMER FUSSBALL-VERBAND FUTSAL LIGA 2016 / 2017 WAS IST FUTSAL? FUTSAL ist die vom Weltfußballverband FIFA offizielle und weltweit anerkannte Variante des Hallenfußballs. Der Ursprung des FUTSAL liegt

Mehr

ALLES AUF EINEN BLICK

ALLES AUF EINEN BLICK Regelblätter Völkerball Beim Völkerball spielen 2 Teams à 8 Spieler mit einem Ball gegeneinander. Durch Abwerfen der gegnerischen Spieler eliminiert man diese. Das Team, das keine Spieler mehr hat oder

Mehr

FC Algermissen 1990 e.v.

FC Algermissen 1990 e.v. FC Algermissen 1990 e.v. WWW.FCALGERMISSEN.DE Ostpreußenstraße 16 31191 Algermissen Ein junger, ambitionierter Verein stellt sich vor INHALT DIESER PRÄSENTATIONSMAPPE 1. GRUßWORT DES VORSTANDS 2. ZAHLEN

Mehr

Saison 1. Die Umfrage zur Einteilung der Ligen ist abgeschlossen. Hier ist das Ergebnis:

Saison 1. Die Umfrage zur Einteilung der Ligen ist abgeschlossen. Hier ist das Ergebnis: Balla Balla Saison 1 Hallo Ballanesen, mit einigen Hindernissen startet die Balla Balla Saison 1 nach Kd endlich durch. Die Hindernisse waren die missverständliche Formulierungen meinerseits im letzten

Mehr

turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports

turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Wir alle sind Ringer! Newsletter 12016 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports Liebe Freunde und Fans des Ringkampfsports,

Mehr

4 Sponsoringangebote für unsere Freunde und Förderer

4 Sponsoringangebote für unsere Freunde und Förderer 4 Sponsoringangebote für unsere Freunde und Förderer Paket GOLD - Premium Co-Sponsoring 1. Mannschaft TOP-Sportsponsoring im Erkelenzer Land Unser Premium Paket für Sie: Germania Kückhoven = attraktiver,

Mehr

ETL International TAX AUDIT LAW Trägerschaft: ETL Kinderträume, eine Stiftung der ETL-Gruppe. Folie 1

ETL International TAX AUDIT LAW Trägerschaft: ETL Kinderträume, eine Stiftung der ETL-Gruppe. Folie 1 Kinder-Marathon 2014 der chinesischen Wirtschaft in Düsseldorf und Umgebung ein Sozialprojekt von und mit chinesischen Kindern im Metrogroup Marathon 2014 (27. April 2014) Folie 1 Wie alles begann 2005

Mehr

Sportprogramm Jugend des PBVM

Sportprogramm Jugend des PBVM Sportprogramm Jugend des PBVM Ausschreibung 2008/2009 Inhalt: Seite 2 Meldeschlüsse, Stichtage der Altersklassen, Mannschaftswettbewerbe Seite 3 Wettbewerbe Schüler und Junioren Seite 4 Wettbewerbe Pokal

Mehr

Jahresbericht der Sektion Schach

Jahresbericht der Sektion Schach Jahresbericht der Sektion Schach Annus mirabilis so wird das Jahr 2008 in die Geschichte der IBM Schachsektion eingehen. Noch nie durften wir in einem Jahr so viele Erfolge feiern: Zürcher Firmenschach

Mehr

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten Philosophie Mit dem Projekt 100 startet der SSV Hattert eine Aktion zur Zukunftssicherung des Vereins bis zu seinem 100jährigen Bestehen im Jahr

Mehr

Samstag. Spielordnung Open der Ultimate-Abteilung, DFV e.v. Stand: 20. Juli 2013

Samstag. Spielordnung Open der Ultimate-Abteilung, DFV e.v. Stand: 20. Juli 2013 1. Einführung Die Deutsche Meisterschaft (DM) wird in 3 Ligen mit jeweils 10 Mannschaften gespielt. Die A-Relegation ist auf zwei Turnieren mit den 16 besten Mannschaften des Vorjahres aufgeteilt. Neben

Mehr

Sponsoring-Konzept. Saison 2016 / 2017

Sponsoring-Konzept. Saison 2016 / 2017 Sponsoring-Konzept Saison 2016 / 2017 Faustball TV Rebstein - Durch Partnerschaft gemeinsam zum Erfolg Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte UnternehmerInnen und Sponsoren Herzlichen Dank für das Interesse

Mehr

Ergebnisse Prellball Bundesliga Männer Mitte Saison 2015 / Spieltag

Ergebnisse Prellball Bundesliga Männer Mitte Saison 2015 / Spieltag Ergebnisse Prellball Bundesliga Männer Mitte Saison 2015 /2016 1. Spieltag Mannschaft - Mannschaft Ergebnis Punkt 1 Linden Dahlhauser TV 1876-2 Linden Dahlhauser TV 1876 35 :29 2:0 1 TV " Frisch Auf "08

Mehr

1 von :21

1 von :21 1 von 8 05.10.2010 20:21 Inhalt Home Aktuelles Archiv Fahrer Strecken Termine Web Links 2011 kein EM-Lauf in Deutschland Der Rallycross EM-Terminkalender für die kommende Saison 2011 wurde heute von der

Mehr

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis!

Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! INFORMATION und ZEITSCHIENE zur UMSETZUNG der Organisationsform SPIELTAGE im Kinderfußball Das Erlebnis Tore schießen ist wichtiger als jedes Ergebnis! Agenda 1. Leitsätze im Kinderfußball und deren Umsetzung

Mehr

Favoritensieg bei 8-Ball-Landesmeisterschaft

Favoritensieg bei 8-Ball-Landesmeisterschaft 4. Bewerb der Saison 2016/17 LM 8-Ball B-Turnier im PBC Meran, Klagenfurt Favoritensieg bei 8-Ball-Landesmeisterschaft Zum vierten TT-Turnier, welches auch als 8-Ball-Landesmeisterschaft in der allgemeinen

Mehr

Volleyball- Nachrichten-

Volleyball- Nachrichten- Volleyball- Nachrichten- - Viel Ehrfurcht Männliche B-Jugend-Volleyballer von BW Annen unterliegen übermächtigem TV Hörde mit 0:2 Von Ralf Beste (15.09.14) Nach einigen Erfolgen in der Saisonvorbereitung

Mehr