KLEEBLATTMAGAZIN NR. 2 1, SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA UNTER DER JUBELPYRAMIDE: FELIX KLAUS, SCHÜTZE DES 1:0 IN MAINZ

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KLEEBLATTMAGAZIN NR. 2 1, SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA UNTER DER JUBELPYRAMIDE: FELIX KLAUS, SCHÜTZE DES 1:0 IN MAINZ"

Transkript

1 SAMSTAG, 15. SEPTEMBER 2012: SPVGG GREUTHER FÜRTH FC SCHALKE 04 NR. 2 1, SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA KLEEBLATTMAGAZIN DAS OFFIZIELLE MAGAZIN DER SPVGG GREUTHER FÜRTH UNTER DER JUBELPYRAMIDE: FELIX KLAUS, SCHÜTZE DES 1:0 IN MAINZ Hauptsponsor:

2 +++ Rechnet sich auf jeden Fall. +++ Junge Fahrer sparen 1.000, 1 beim Kauf. take up! 1.0, 44 kw (60 PS) K CO 2 BARPREIS ,- Vorteil 1.672,- junge Fahrer 1.000,- Inzahlungnahmeaktion 1,2 595, ,- 1 2 Autohaus Wilhelm Graf GmbH Fürth Tel. 0911/ Fax 0911/

3 KLEEBLATT-MAGAZIN NR ANSTOSS 3 WIR BEGRÜSSEN HENRY KISSINGER! Liebe Kleeblatt-Fans, liebe Zuschauer, wir hatten damals, Anfang 1996, noch nicht einmal die offizielle Vorstellung unseres Projektes SpVgg Greuther Fürth in der Fürther Stadthalle veranstaltet, da hatte sich für mich schon ein Höhepunkt in meiner Tätigkeit für das Kleeblatt ereignet. Auf einer Geschäftsreise in die USA hatte ich im Flieger den kicker gelesen, darin eine Story über den großen Fußballfan Dr. Henry Kissinger und seine Verbindung zur SpVgg. Ich fasste den Entschluss, ihm in seinem New Yorker Büro einen Besuch abzustatten und bekam tatsächlich einen Termin. Ich erlebte Henry Kissinger als freundlichen, warmherzigen Menschen und spürte von Beginn an seine große Liebe zum Kleeblatt. Über die Jahre sind wir immer in Verbindung geblieben, Henry Kissinger hat, so es seine Zeit zuließ, seinem Sportpark Ronhof immer wieder Besuche abgestattet, es aber nie geschafft, ein Zweitligaspiel zu sehen. Stets hat er aber betont, im Falle des Aufstiegs zu einem Heimspiel kommen zu wollen. Und nun ist es tatsächlich so weit. Somit begrüßen wir in der Trolli ARENA einen der berühmtesten Söhne dieser Stadt, den Fürther Ehrenbürger Professor Dr. Henry Kissinger. Und wir begrüßen mit ihm nicht nur eine der wichtigsten Personen der Zeitgeschichte der vergangenen fünf Jahrzehnte, den Friedensnobelpreisträger und ehemaligen US-Außenminister. Wir begrüßen auch den größten und bekanntesten Kleeblatt-Fan der Welt, der sich trotz des schweren Schicksals, das ihn und seine Familie 1938 zur Emigration in die USA zwang, immer ein Herz für seine Heimatstadt bewahrt hat. Lieber Henry Kissinger, liebe Kleeblatt-Fans: Natürlich können wir auch zu einem so bedeutenden Anlass heute keinen Sieg garantieren. Aber wir alle werden auch heute wieder ein Team sehen, das wie zuletzt alles geben wird. Der Sieg in Mainz hat uns gezeigt, dass wir in dieser Bundesliga mithalten können. Doch gegen den letztjährigen Dritten und Champions League-Teilnehmer brauchen wir heute wieder 110 Prozent Leistung und das nötige Quäntchen Glück, um das zu holen, was unseren hohen Gast über die Strapazen seiner weiten Anreise hinwegtrösten wird: Drei Punkte für das Kleeblatt! Ihr Inhalt Top-Thema Integration - Fußball als Vorreiter 4 7 Der Gegner FC Schalke Rückspiegel Die letzten beiden Spiele 15 Datenbank Namen, Zahlen, Tabelle Magazin Portrait: Thanos Petsos Neues vom Laubenweg 23 Erlebnis Stechert Lounge SpVgg mit leistungsfähigen Gesundheitspartnern 29 Lesung Christoph Ruf im Stadtmuseum 31 Auktion: Fangrüße auf Anzeigetafel 41 Ronhof Racker 43 Fans: Fanklubportrait Lohners Erben 45 Poster Thanos Petsos 33 Nachwuchsleistungszentrum U23 47 U19, U17 49 NLZ-Tabellen 51 Neubau des Jugendinternats 53 Service Vorverkauf 63 Impressum 63 Nächste Gegner TOP-THEMA S. 4

4 4 TOP-THEMA KLEEBLATT-MAGAZIN NR DEN WEG GEMEINSAM GEHEN! Gelebte Integration: Die beiden alten Weggefährten Mike Büskens und Gerald Asamoah. [Foto: Zink]

5 KLEEBLATT-MAGAZIN NR TOP-THEMA 5 FUSSBALL SCHLÄGT BRÜCKEN! Gemeinsame Aktion aller Bundesligisten: Geh Deinen Weg Man respektiert sich gegenseitig. SpVgg-Keeper Max Grün herzt nach einem Sieg seinen aktuellen Mannschaftskapitän Mergim Mavraj. Mavraj ist in Hanau geboren, spielte für die deutsche U21 und steht nun im albanischen Nationalteam. [F: Zink] Mergim Mavraj, Edgar Prib, Heinrich Schmidtgal nicht zuletzt Gerald Asamoah, der erste dunkelhäutige Nationalspieler Deutschlands: Auch und gerade bei der SpVgg Greuther Fürth stehen viele Profis unter Vertrag, die entweder Deutsche mit Migrationshintergrund sind oder aus dem Ausland kommen und hier seit Jahren ihren Beruf, das Fußballspielen, ausüben. Integration ist eines der großen Zukunftsthemen unserer Gesellschaft. In Deutschland leben über 16 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. Angesichts dieser Tatsache engagiert sich die Deutschlandstiftung Integration unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel mit einem umfassenden Programm. Um diese Aktivitäten auch öffentlich zu unterstützen, haben sich die 18 Bundesliga-Klubs zu einer besonderen Initiative entschlossen. Am heutigen 3. Spieltag verzichten die Klubs und deren Sponsoren auf Trikotwerbung und laufen stattdessen einheitlich mit dem Aktionsmotto Geh Deinen Weg auf. Auch die Bälle aller Begegnungen werden an diesem Spieltag mit dem Motto bedruckt sein. Die Botschaft ist klar: Egal, woher ein Mensch kommt, er soll die gleichen Chancen haben wie alle anderen, seinen Weg in unserer Gesellschaft gehen zu können. Die breit angelegte Aktion verdeutlicht, dass Integration nicht eine Sache des Einzelnen ist, sondern alle angeht. Bereits vor 20 Jahren machte sich die Bundesliga unter dem Eindruck der fremdenfeindlichen Ausschreitungen Fortsetz. nächste Seite

6 6 TOP-THEMA KLEEBLATT-MAGAZIN NR Eddy Prib präsentiert das Sondertrikot für das heutige Spiel: Alle Bundesliga-Teams laufen an diesem Spieltag mit dem hier abgebildeten Aufdruck auf. [F.: Nureg] von Rostock und Solingen mit der Kampagne Mein Freund ist Ausländer öffentlich für ein friedliches Miteinander stark. Ein großer Dank gilt in dieser Hinsicht auch den Sponsoren, die im Sinne der Sache auf einen Teil ihrer Werberechte verzichtet haben. Ziel der Deutschlandstiftung Integration (DSI), die vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) ins Leben gerufen wurde, ist es, mit gezielten Maßnahmen das Thema Integration in den öffentlichen Fokus zu rücken. Auch für die Bundesliga- Stiftung ist das Thema Integration eine wesentliche Säule ihres Konzeptes startete die von Ligaverband und DFL gegründete Einrichtung mit ihrer Kampagne Integration. Gelingt spielend. Integration spielend Mit prominenten Fußballern wie Mario Götze, Ilkay Gündogan und Gerald Asamoah wurde in diesem Zusammenhang bundesweit mit eigens produzierten TV-Spots auf das Thema aufmerksam gemacht. Darüber hinaus unterstützt die Bundesliga-Stiftung seit 2010 sogenannte Lernzentren, von denen mittlerweile bereits elf an Fußballstandorten in Deutschland gegründet wurden. Unter anderem in Nürnberg, Gelsenkirchen, Frankfurt, Dortmund oder Bremen bieten die Klubs zusammen mit den Fanprojekten in den Lernzentren Jugendlichen Lernmodule zum Beispiel zu Themen wie Partizipation, Integration, Toleranz oder Gewaltprävention an. Über die Grenzen Auch bei diesen Projekten hat sich gezeigt: Die Bundesliga erreicht Menschen über alle Grenzen hinweg. Für Gerald Asamoah ist sein Engagement für Integration und gegen jede Form von Ausländerfeindlichkeit ein Muss. Wenn ich nicht darüber rede, wer dann?, sagt der einst in Ghana geborene Stürmer, der mit zwölf Jahren nach Deutschland gekommen war. Die meisten Menschen, so hat Asamoah erlebt, haben ihn schon in seiner Jugend so genommen, wie er sei, doch gab es auch immer wieder ausländerfeindliche Vorfälle. Sogar nach dem Sommermärchen, der WM 2006, wo Asa eine wesentliche Rolle spielte. Deshalb ist es kein Wunder, dass der 33-Jährige in Kampag-

7 KLEEBLATT-MAGAZIN NR TOP-THEMA Fürther Toleranz Die Kleeblattstadt steht seit jeher für ein tolerantes Klima. Die SpVgg-Fans stehen in dieser Tradition. 7 nen mitwirkt. Asamoah appelliert aber auch an alle Migranten, ihren Teil beizutragen, da Integration auch ein beidseitiger Prozess sei: Das mit Abstand Wichtigste ist das Erlernen der deutschen Sprache. Wenn ich in ein fremdes Land komme und dort bleiben will, dann muss ich die Sprache lernen. Nur dann kann ich mit anderen Menschen sprechen, die Regeln verstehen und Freunde finden. Verbindende Kraft Freunde hat Asa ja wahrlich genug gefunden, nicht zuletzt durch die verbindende Kraft des Fußballs. Mike Büskens, der einst noch mit Asamoah gespielt hatte, betont das Verbindende im Fußball: Es werden soziale Kompetenzen vermittelt. Man verfolgt gemeinsam ein Ziel, das vereint und schlägt Brücken. Nicht nur als SpVgg- Coach, schon in seiner Zeit als Nachwuchstrainer auf Schalke hatte Büskens Mannschaften mit Spielern verschiedenster Geburtsländer betreut. Max Grün herausstellt: Man respektiert sich gegenseitig, wird anerkannt und man muss sich nicht verstellen. Durch das Miteinander lernt man auch, Werte und Leitlinien zu beachten. Respektvoller Umgang miteinander Diesen Ball nimmt Mike Büskens auf: Eigentlich sollte die Kampagne besser heißen `Lass uns den Weg gemeinsam gehen`, sagt der Kleeblatt-Coach und verlangt Engagement von allen, denn es sei wichtig, mit Aktionen wie Geh Deinen Weg auf den respektvollen Umgang miteinander aufmerksam zu machen, aber: Man muss das allerdings auch leben. Wir haben eine Vorbild-Funktion und unser Verhalten auf dem Platz hat auch Auswirkungen. DFL / Jürgen Schmidt Herkunft nie ein Thema Es war nie ein Thema, dass Spieler aufgrund ihrer Herkunft Probleme im Team hatten. Das Zusammenleben verschiedener Kulturen ist im Ruhrgebiet weit verbreitet. Der Fußball, der Sport im Allgemeinen fungiert also als Brückenbauer. Und so können im Idealfall eben alle voneinander lernen, wie Kleeblatt-Tormann Wer soll denn sonst über dieses Thema reden? - Gerald Asamoah ist zum Thema Integration stets ein gefragter Interviewpartner. [F.: Zink]

8 Werkzeugbau Formenbau Vorrichtungsbau Feinmechanik Ottmar Buchberger Mechanische Werkstatt GmbH Gartenstraße Tuchenbach Fernruf (0911) Liebes Kleeblatt, zeig der 1. Liga, was Du auf dem Kasten hast! Unser Franken. Unser Brunnen.

9 Zahlen auch Sie zu viel für Ihre Versicherungen? Jetzt ins Kunden Center kommen und sparen! Eine super Sache: der persönliche Versicherungs-Check. Passen Ihre Absicherungen zu Ihrer derzeitigen Lebenssituation? Möchten Sie gerne Sparpotentiale bei Ihren aktuellen Absicherungen aufdecken? Packen Sie jetzt Ihren Versicherungs-Ordner ein und kommen Sie zu uns: Wir nehmen das für Sie in die Hand! Ihr Kunden Center: Karl-Martell-Straße 60, Nürnberg Montag bis Freitag, 8 18 Uhr Info-Telefon: 0800 / gebührenfrei ASU9528 ASU9437

10 10 DER GEGNER KLEEBLATT-MAGAZIN NR KADER VERBREITERT Schalke will in Bundesliga und Champions League erfolgreich sein Die paar Minuten, die Neuzugang Ibrahim Afellay gegen Augsburg mitspielen durfte, reichten zwar nicht aus, um das große Können des am Ende der Wechselfrist verpflichteten Niederländers bestaunen zu können. Doch für Afellay selbst hatten sie eine Erkenntnis parat: Ich habe gemerkt, wie groß dieser Klub ist. Um das zu erfahren, muss man nicht unbedingt mitspielen. Da reicht schon ein Blick auf die Abschlusstabelle der vergangenen Spielzeit und den aktuellen Kader bei S04. Die Leistungsdichte ist so hoch wie lange nicht mehr, und so kommt es schon mal vor, dass auch der eigentliche Kapitän und Nationalspieler Benedikt Höwedes gegen Augsburg auf der Bank bleiben musste. Allerdings benötigen die Schalker die Dichte des Kaders, denn immerhin wollen sie in der Champions Treu: KYRIAKOS PAPADOPOULOS hat auf Schalke verlängert. [Foto: Zink] League nicht nur mittun, sondern auch für Furore sorgen. Frankreichs Meister Montpellier, Olympiakos Piräus und der FC Arsenal wurden den Knappen zugelost. Leicht ist nichts in der Königsklasse, doch mit konzentriertem Auftreten ist es durchaus machbar, einen der ersten beiden Plätze der Gruppe zu erreichen. Rauls Abgang kompensiert Dieses Ziel hat sicherlich auch die Verpflichtung Afellays befördert. Huub Stevens hat den Offensivmann bereits in Eindhoven trainiert und schwärmt von dessen Vielseitigkeit. Trotz des Abgangs von Raul sind die Königsblauen nun in der Offensive wohl kaum schlechter einzustufen als im Vorjahr, mit Klaas-Jan Huntelaar, Lewis Holtby, Jefferson Farfan oder Julian Draxler stehen weitere Topleute zur Verfügung. Möglicherweise wirkt sich das Kommen Afellays auch auf die OBERE REIHE V. L.: Höwedes, Fuchs, Papadopoulos, Metzelder, Matip, Kolasinac, Hofmann, Neustädter, Huntelaar, Draxler. 2. REIHE: Zeugwart Heil, Busfahrer Laser, Physiotherapeut Remmers, Leiter Physiotherapeutische Abteilung Eliassen, Obasi, Höger, Marica, Torwart-Trainer Gehrke, Konditions-Trainer Zetlmeisl, Fitness- und Athletik-Trainer Faller, Analyst Kornetka. 3. REIHE: Betreuer Kübler, Arzt Dr. Wojanowski, Arzt Dr. Rarreck, Physiotherapeut Genius, Farfan, Edu, Jones, Moritz, Co-Trainer Eichkorn, Co-Trainer Gisdol, Chef-Trainer Stevens. VORNE: Escudero, Uchida, Baumjohann, Holtby, Unnerstall, Fährmann, Hildebrand, Pukki, Jurado, Annan, Barnetta.

11 KLEEBLATT-MAGAZIN NR FC SCHALKE 04: Ernst-Kuzorra-Weg Gelsenkirchen GEGRÜNDET: 1904 VEREINSFARBEN: Blau-Weiß MITGLIEDER: AUFSICHTSRATSVORSITZ: Clemens Tönnies VORSTAND SPORT: Horst Held TRAINER: Huub Stevens KLAAS-JAN HUNTELAAR, hier gegen HOLGER BADSTUBER, hat schon wieder zwei Mal getroffen. [F: Zink] Gespräche mit Huntelaar aus. Der Bundesliga-Torschützenkönig (29 Treffer) soll unbedingt gehalten werden, forderte aber vor einigen Wochen noch Verstärkungen. Diese wurden geholt nun hofft man bei den Königsblauen, dass der Stürmer seinen Kontrakt verlängert. Pech hatte S04 allerdings in Sachen Torwart. Timo Hildebrand, von Huub Stevens vor Saisonbeginn zur Nummer eins erklärt, zog sich eine Kapselverletzung am Knie zu und wird länger ausfallen. Nachwuchsmann Lars Unnerstall war gegen Augsburg im Kasten und wird wohl Hildebrands Stellvertreter bleiben. Jürgen Schmidt LARS UNNERSTALL ersetzt aktuell den am Knie verletzten Timo Hildebrand im Schalke-Gehäuse. [F: Zink] Über 8 Millionen Festgage Die Anspruchshaltung im Umfeld scheint im Vergleich zum Vorjahr nicht gewachsen zu sein. Dass man mit Bayern und Dortmund bis zum Schluss mithalten kann, ist zwar eine Hoffnung, doch der Titel steht nicht auf der Agenda. Platz drei wie im Vorjahr würde auf Schalke wohl erneut als Erfolg gewertet, zumal man sich auf Grund der auch angespannten Finanzlage schon heuer über die rund 8,6 Millionen Festgage für die Gruppenphase freuen kann und dieses Zubrot auch im nächsten Spieljahr mitnehmen würde.

12 MIT ERSTKLASSIGEN PAR SpVgg Greuther Fürth HAUPTSPONSOR SpVgg Greuther Fürth AUSRÜSTER SpVgg Greuther Fürth EXKLUSIVPARTNER SpVgg Greuther Fürth PREMIUMPARTNER

13 TNERN IN DER 1. LIGA SpVgg Greuther Fürth REGIONALPARTNER SpVgg Greuther Fürth K L E E B L AT T PA R T N E R Abtswinder Naturheilmittel GmbH & Co. KG Act.³ GmbH Alpha Immobilienmanagement GmbH Appis Malermeister Arnst & Arnst Versicherungsmakler GmbH Assmann Holding GmbH Autohaus Jilge Autohaus Wormser GmbH Bäckerei-Konditorei Wehr Bandlow Architekturbüro Bayern LB besico Siller & Buttenhauser GmbH Bethmann Bank AG BILC Handels GmbH Blanda Automobile Bleichroth, Hans-Joachim (SBI) CCTC Europe GmbH Colour-Bags GmbH Commerzbank D.T. Net Service OHG Demir GmbH Der Küchenchef Deutsche Bank AG DFT Dach- und Fassadentechnik Franken GmbH Dollinger Personal Services GmbH Dr. Gunnar Ebner Dr. Marcus Riedel Dr. Schmitt & Kollegen, Steuerberater und Rechtsanwälte GbR Dr. Schwarz & Partner GbR Dr. Steffen Stremme Eco Medizintechnik Limited Erhart & Partner Steuerkanzlei Eschenbach Zeltbau GmbH & Co. KG Fapa GmbH Fokus Sprachen & Seminare Frankenpraxis Heerklotz & Heerklotz FVD Deutsche Vermögensberatung GBI-KIG GmbH Gebäudemanagement Enrico Regulin Generalagentur Jürgen Boesch Gerüstbau Götz Gressel Spedition GmbH & Co. KG Grundig SAT-Systems GmbH H. Kostial Speditions GmbH Handelsvertretung Wolfgang König Häusler, Peter HEITEC AG Heizung Sanitär Schmitt HG Hans Geiger Spritztechnik GmbH HOC House of Colors Industrievertretung Augustin Ingenieurbüro Beck ipw Handelsagentur Kensington Finest Properties International S.A. KPMG (Bayerische Treuhandgesellschaft AG) Küche & Co. GmbH Nürnberg-West Kurz, Peter Lang Holding GmbH Lechner Massivhaus Lindner.PROJEKT Loebermann Architekten GmbH Markus Barth GmbH mfi management für immobilien AG MKK Wohnpark GmbH M-net Telekommunikations GmbH n:aip Deutschland GmbH NEC MED PHARMA GmbH Neubauers Schwarzes Kreuz Optikhaus Driesslein Planungsbüro Bogner POLYGON Deutschland GmbH PROC-IT GmbH Prof. Dr. Gunther Moll Pure Solution GmbH Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG Reh GmbH & Co. KG RehaBillitaris ReMa Nutzfahrzeuge GmbH Rohrseitz, Gert Rosa Mineralöle GmbH RUAG Ammotec GmbH Sanitär Union GmbH Schultheiss Wohnbau AG Schwaiger GmbH Sellbytel Group GmbH Seppelfricke Armaturen GmbH Sparda Bank Spargel und Gemüse Ines Schindler Sportshop Fischbach UBS Deutschland AG UniCredit Bank AG UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG Uzin Utz AG Volksbank Forchheim eg Weidinger Haustechnik GmbH Wolf Möbel GmbH & Co. KG XXL Sports GmbH Yilmaz Kaya

14 14 DER GEGNER KLEEBLATT-MAGAZIN NR SIND GANZ GUT GESTARTET! Huub Stevens im Interview: Ziel ist das internationale Geschäft Um wieder Kontinuität in die Arbeit mit der Mannschaft zu bekommen, war es für Schalke 04 wohl naheliegend, nach Ralf Rangnicks überraschendem Ausstieg im September 2010 wieder auf Huub Stevens Dienste zurückzugreifen. Dessen Name wird auf ewig untrennbar mit den Eurofightern verbunden bleiben, die 1997 den Uefa-Cup nach Gelsenkirchen holten. Der 58-jährige Holländer blickt auf eine mit Rang drei erfolgreiche Saison zurück und möchte mit verjüngtem Kader diesen Erfolg wiederholen. Herr Stevens, im Pokal weiter, in der Liga vier Punkte nach zwei Spielen. Wie ordnen Sie den Saisonstart ein SCHALKE 04 kurz & knapp ZUGÄNGE: Afellay (Barcelona), Barnetta (Leverkusen), Hofmann (FC Schalke 04 II), Pliatsikas (MSV Duisburg), Annan (Vitesse Arnhem), Kolasinac (FC Schalke 04 U19), Neustädter (M gladbach), Obasi (TSGHoff enheim). ABGÄNGE: Jurado (Spartak Moskau), Edu (SpVgg Greuther Fürth), Annan (CA Osasuna), Baumjohann (1. FC Kaiserslautern), Wiegel (Erzgebirge Aue), Hofmann (SC Paderborn 07), Kenia (Zenit St. Petersburg), Hoogland (VfB Stuttgart), Kluge (Hertha BSC), Deac (CFR Cluj). TRAINER: Huub Stevens (seit 27. September 2011) LETZTES SPIELJAHR: Bundesliga, 3. Platz, 64 Punkte, 74:44 Tore. G U V BILANZ: SPVGG FC SCHALKE 04 (Siege Remis Niederlagen): 3 3 5, 12:19 Tore. und wo soll Schalke am Ende der Saison landen? Huub Stevens: Wir sind ganz gut gestartet. In Hannover haben wir stark gespielt und hätten den Sieg eigentlich verdient gehabt. Gegen Augsburg haben wir zwar gesiegt, waren aber trotzdem nicht ganz zufrieden. Insgesamt hatten wir einen ordentlichen Start, aber mehr gibt es nicht dazu zu sagen. Auch in dieser Saison bleibt es wieder unser Ziel, uns für das internationale Geschäft zu qualifizieren. Kleeblatt-Magazin: Kurz vor Transfer- Schluss wurde Ibrahim Afellay verpflichtet. Sie kennen ihn ja schon aus Eindhoven, was erwarten Sie von ihm? Stevens: Ich erwarte von Ibrahim, dass er bei uns wieder an seine Leistungen anknüpft, wegen der er für einen großen Klub wie den FC Barcelona zu Recht in den Focus gehörte. Leider hat ihn damals ein Kreuzbandriss zurückgeworfen. Aber schon bei der EM hat er wieder gespielt. Ibrahim ist ein starker Spieler und wird uns sicher weiterhelfen. Kleeblatt-Magazin: Sie haben kürzlich betont, Schalke müsse verstärkt auf junge Spieler setzen. Wie steht es um den eigenen Nachwuchs im Kader? Stevens: Sehr gut! Unser Kapitän Benedikt Höwedes zählt mit 24 Jahren bereits zu den älteren und erfahrenen Spielern. Auch mit Joel Matip und Julian Draxler haben wir zwei Talente aus der Schalker Jugend, die trotz ihres jungen Alters bereits viel Spielpraxis und Erfahrungen sammeln konnten. Mit Sead Kolasinac ist ein weiterer Nachwuchsspieler in den Kader der Lizenzspielermannschaft vorgerückt, ihm werden in den nächsten Jahren weitere Talente folgen, denn in unserer U19 steckt sehr viel Qualität. Nicht aus dem eigenen Nachwuchs, aber ebenfalls junge Talente sind beispielsweise Unnerstall, Holtby, Papadopoulos oder Uchida, die sehr wichtig für die Mannschaft sind. Interview: J. Schmidt HUUB STEVENS: Mit Schalke wieder ins internationale Geschäft? [F: Zink]

15 KLEEBLATT-MAGAZIN NR RÜCKSPIEGEL 15 SpVgg Greuther Fürth 0 FC Bayern München 3 SPVGG: Grün Nehrig, Kleine, Mavraj, Schmidtgal Sararer, Prib, Fürstner, Klaus Tyrala (69. Stieber), Fall (62. Azemi). BAYERN: Neuer -Lahm, Boateng, Dante, Badstuber Gustavo, Kroos (88. Tymoshchuk) Müller, Shaqiri (72. Schweinsteiger), Robben Mandzukic (81. Pizarro). SR: Peter Gagelmann (Bremen). ZUSCHAUER: TORE: 0:1 Müller (43.), 0:2 Mandzukic (59.), 0:3 Kleine (ET, 78.). GELBE KARTEN: Kleine, Fall Boateng, Luiz Gustavo. PREMIERE IN FÜRTH Erstes Spiel: Rekordmeister siegte 3:0 Eddy Prib wird hier von Bastian Schweinsteiger bedrängt. Nach einer guten ersten Halbzeit und unglücklichem Rückstand musste die SpVgg die Überlegenheit der Gäste anerkennen. F.: Zink FSV Mainz 05 0 SpVgg Greuther Fürth 1 PREMIERE IN MAINZ Erster Sieg: SpVgg gewann in Rheinhessen FSV: Wetklo Bungert, Kirchhof, Noveski, M.Caliguri Baumgartlinger (80. Risse), Soto N. Müller (80. Polanski), Ivanschitz, Choupo- Moting Szalai (85. Malli). SPVGG: Grün Nehrig, Kleine, Mavraj, Schmidtgal Klaus (90. Sobiech), Fürstner, Pekovic (65. Petsos), Prib Sararer, Fall (65. Azemi). SR: Tobias Stieler (Hamburg). ZUSCHAUER: TOR: 0:1 Klaus (67.). GELBE KARTEN: Noveski Schmidtgal, Pekovic. Ein historischer Schnappschuss: Felix Klaus hat abgezogen, die Kugel fliegt in hohem Bogen Richtung Tor, überquert die ausgestreckte Hand von Keeper Wetklo und landet im Netz. F.: Zink

16 Planung DIE RICHTIGE TAKTIK FÜR IHR GEBÄUDE Gartengestaltung Gebäudereinigung Winterdienst Detektei Hausmeisterdienst

17 KLEEBLATT-MAGAZIN NR SPIELPLAN HINRUNDE 2012/ , 20:30 Borussia Dortmund SV Werder Bremen 2: , FC Augsburg Werder Bremen -: , Fortuna Düsseldorf Hamburger SV -: , 15:30 Borussia M'gladbach 1899 Hoffenheim 2: , Bayern München 1899 Hoffenheim -: , Bayern München Hannover 96 -: , 15:30 SC Freiburg 1. FSV Mainz 05 1: , Schalke 04 VfL Wolfsburg -: , Schalke 04 Eintracht Frankfurt -: , 15:30 FC Augsburg Fortuna Düsseldorf 0: , SC Freiburg 1. FC Nürnberg -: , VfL Wolfsburg Werder Bremen -: , 15:30 Hamburger SV 1. FC Nürnberg 0: , FSV Mainz 05 Fortuna Düsseldorf -: , FSV Mainz 05 Borussia Dortmund -: , 15:30 SpVgg Greuther Fürth FC Bayern München 0: , SpVgg Greuther Fürth Hamburger SV -: , SpVgg Greuther Fürth 1. FC Nürnberg -: , 18:30 Eintracht Frankfurt Bayer 04 Leverkusen 2: , Bor. Mönchengladbach Eintracht Frankfurt -: , SC Freiburg VfB Stuttgart -: , 20:45 VfB Stuttgart VfL Wolfsburg 0: , VfB Stuttgart Bayer Leverkusen -: , Hoffenheim Bayer Leverkusen -: , 17:30 Hannover 96 FC Schalke 04 2: , Hannover 96 Borussia Dortmund -: , FC Augsburg Bor. Mönchengladbach -: , 20:30 1. FSV Mainz 05 SpVgg Greuther Fürth 0: , Hoffenheim SpVgg Greuther Fürth -: , Borussia Dortmund Fortuna Düsseldorf -: , 15:30 FC Schalke 04 FC Augsburg 3: , Borussia Dortmund Schalke 04 -: , Hannover 96 SpVgg Greuther Fürth -: , 15:30 Bayer 04 Leverkusen SC Freiburg 2: , Bayer Leverkusen FSV Mainz 05 -: , Hamburger SV Schalke 04 -: , 15:30 SV Werder Bremen Hamburger SV 2: , VfL Wolfsburg SC Freiburg -: , Eintracht Frankfurt FSV Mainz 05 -: , 15:30 1. FC Nürnberg Borussia Dortmund 1: , Eintracht Frankfurt Hannover 96 -: , Bor. Mönchengladbach VfL Wolfsburg -: , 15: Hoffenheim Eintracht Frankfurt 0: , Fortuna Düsseldorf Bayern München -: , VfB Stuttgart FC Augsburg -: , 18:30 Fortuna Düsseldorf Borussia M'gladbach 0: , Werder Bremen Bor. Mönchengladbach -: , Werder Bremen Bayer Leverkusen -: , 15:30 VfL Wolfsburg Hannover 96 0: , FC Nürnberg FC Augsburg -: , FC Nürnberg 1899 Hoffenheim -: , 17:30 FC Bayern München VfB Stuttgart 6: , Hamburger SV VfB Stuttgart -: , SC Freiburg Bayern München -: , 20:30 FC Augsburg VfL Wolfsburg -: , FC Augsburg Hamburger SV (-:-) , Fortuna Düsseldorf Eintracht Frankfurt -: , 15:30 Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen -: , Schalke FC Nürnberg (-:-) , Schalke 04 Bor. Mönchengladbach -: , 15:30 FC Bayern München 1. FSV Mainz 05 -: , SC Freiburg Borussia Dortmund (-:-) , Bayer Leverkusen 1. FC Nürnberg -: , 15:30 Borussia M'gladbach 1. FC Nürnberg -: , FSV Mainz Hoffenheim (-:-) , FSV Mainz 05 Hannover 96 -: , 15:30 VfB Stuttgart Fortuna Düsseldorf -: , SpVgg Greuther Fürth Werder Bremen (-:-) , FC Augsburg SC Freiburg -: , 15:30 Hannover 96 SV Werder Bremen -: , Fortuna Düsseldorf VfL Wolfsburg (-:-) , SpVgg Greuther Fürth VfB Stuttgart -: , 18:30 SpVgg Greuther Fürth FC Schalke 04 -: , VfB Stuttgart Eintracht Frankfurt (-:-) , Bayern München Borussia Dortmund -: , 15:30 SC Freiburg 1899 Hoffenheim -: , Bayern München Bayer Leverkusen (-:-) , Hoffenheim Werder Bremen -: , 17:30 Eintracht Frankfurt Hamburger SV -: , Hannover 96 Bor. Mönchengladbach (-:-) , VfL Wolfsburg Hamburger SV -: , 20:30 1. FC Nürnberg Eintracht Frankfurt -: , Eintracht Frankfurt SpVgg Greuther Fürth -: , Hamburger SV 1899 Hoffenheim -: , 15:30 FC Schalke 04 FC Bayern München -: , Borussia Dortmund VfB Stuttgart -: , Borussia Dortmund VfL Wolfsburg -: , 15:30 VfL Wolfsburg SpVgg Greuther Fürth -: , Bor. Mönchengladbach SC Freiburg -: , VfB Stuttgart Schalke 04 -: , 15:30 1. FSV Mainz 05 FC Augsburg -: , Hannover 96 FC Augsburg -: , FC Nürnberg Fortuna Düsseldorf -: , 15:30 Hamburger SV Borussia Dortmund -: , FC Nürnberg VfL Wolfsburg -: , SC Freiburg SpVgg Greuther Fürth -: , 15:30 Fortuna Düsseldorf SC Freiburg -: , Hoffenheim Schalke 04 -: , FC Augsburg Bayern München -: , 15:30 Bayer 04 Leverkusen Borussia M'gladbach -: , Hamburger SV Bayern München -: , Eintracht Frankfurt Werder Bremen -: , 17:30 SV Werder Bremen VfB Stuttgart -: , Bayer Leverkusen Fortuna Düsseldorf -: , Bor. Mönchengladbach FSV Mainz 05 -: , 17: Hoffenheim Hannover 96 -: , Werder Bremen FSV Mainz 05 -: , Hannover 96 Bayer Leverkusen -: , 20:00 FC Bayern München VfL Wolfsburg -: , FSV Mainz FC Nürnberg -:- FC Bayern München Borussia M'gladbach , 20:00 FC Schalke FSV Mainz 05 -: , Bayern München Eintracht Frankfurt -:- FC Schalke 04 SC Freiburg , 20:00 SpVgg Greuther Fürth Fortuna Düsseldorf -: , Schalke 04 Werder Bremen -:- Bayer 04 Leverkusen Hamburger SV , 20:00 Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund -: , SC Freiburg Hamburger SV -:- VfL Wolfsburg Eintracht Frankfurt , 20:00 Borussia M'gladbach Hamburger SV -: , FC Augsburg Borussia Dortmund -:- SV Werder Bremen 1. FC Nürnberg , 20:00 VfB Stuttgart 1899 Hoffenheim -: , Fortuna Düsseldorf 1899 Hoffenheim -: Hoffenheim Borussia Dortmund , 20:00 Hannover FC Nürnberg -: , VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen -:- 1. FSV Mainz 05 VfB Stuttgart , 20:00 SC Freiburg SV Werder Bremen -: , VfB Stuttgart Hannover 96 -:- SpVgg Greuther Fürth FC Augsburg , 20:00 FC Augsburg Bayer 04 Leverkusen -: , SpVgg Greuther Fürth Bor. M gladbach -:- Fortuna Düsseldorf Hannover Dezember* , 20:30 Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04 -: , Borussia Dortmund SpVgg Greuther Fürth -: , 15:30 Bayer 04 Leverkusen SpVgg Greuther Fürth -: , Bor. Mönchengladbach VfB Stuttgart -: , 15:30 SV Werder Bremen FC Bayern München -: , Hannover 96 SC Freiburg -: , 15:30 1. FC Nürnberg VfB Stuttgart -: , FC Nürnberg Bayern München -: , 15: Hoffenheim FC Augsburg -: , Hamburger SV FSV Mainz 05 -: , 15:30 Hamburger SV Hannover 96 -: , Eintracht Frankfurt FC Augsburg -: , 18:30 Borussia Dortmund Borussia M'gladbach -: , Bayer Leverkusen Schalke 04 -: , 15:30 Eintracht Frankfurt SC Freiburg -: , Werder Bremen Fortuna Düsseldorf -: , 17:30 VfL Wolfsburg 1. FSV Mainz 05 -: , Hoffenheim VfL Wolfsburg -:- * Termine nicht endgültig festgelegt

18 18 DATENBANK KLEEBLATT-MAGAZIN NR ERGEBNISSE, ZAHLEN & FAKTEN Ergebnisse der Bundesliga Der vergangene Spieltag FSV Mainz 05 SpVgg Greuther Fürth 0:1 Schalke 04 FC Augsburg 3:1 Bayer Leverkusen SC Freiburg 2:0 Werder Bremen Hamburger SV 2:0 1. FC Nürnberg Borussia Dortmund 1: Hoffenheim Eintracht Frankfurt 0:4 Fortuna Düsseldorf Bor. Mönchengladbach 0:0 VfL Wolfsburg Hannover 96 0:4 Bayern München VfB Stuttgart 6:1 Der aktuelle Spieltag FC Augsburg VfL Wolfsburg Borussia Dortmund Bayer Leverkusen Bayern München FSV Mainz 05 Bor. Mönchengladbach 1. FC Nürnberg VfB Stuttgart Fortuna Düsseldorf Hannover 96 Werder Bremen SpVgg Greuther Fürth Schalke 04 SC Freiburg 1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt Hamburger SV Der nächste Spieltag 1. FC Nürnberg Eintracht Frankfurt Schalke 04 Bayern München VfL Wolfsburg SpVgg Greuther Fürth FSV Mainz 05 FC Augsburg Hamburger SV Borussia Dortmund Fortuna Düsseldorf SC Freiburg Bayer Leverkusen Bor. Mönchengladbach Werder Bremen VfB Stuttgart 1899 Hoffenheim Hannover 96 Torjäger Thomas Müller (München) 3 Klaas Jan Huntelaar (Schalke) 2 Martin Lanig (Frankfurt) 2 Mario Mandzukic (München) 2 Alexander Meier (Frankfurt) 2 Dani Schahin (Düsseldorf) 2 Artur Sobiech (Hannover) 2 Stefan Aigner (Frankfurt) 1 Leon Andreasen (Hannover) 1 Juan Arango (M'gladbach) 1 Hanno Balitsch (Nürnberg) 1 Jakub Blaszczykowski (Dortmund) 1 Gonzalo Castro (Leverkusen) 1 Bas Dost (Wolfsburg) 1 Scorer PUNKTE, TORE/VORLAGEN Thomas Müller (München) 5 3/2 Szabolcs Huszti (Hannover) 4 0/4 Jefferson Farfan (Schalke) 3 0/3 Mario Mandzukic (München) 3 2/1 Juan Arango (M'gladbach) 2 1/1 Jakub Blaszczykowski (Dortmund) 2 1/1 Gonzalo Castro (Leverkusen) 2 1/1 Lewis Holtby (Schalke) 2 1/1 Aaron Hunt 1/1 Klaas Jan Huntelaar (Schalke) 2 2/0 Takashi Inui (Frankfurt) 2 0/2 Jermaine Jones (Schalke) 2 1/1 Stefan Kießling (Leverkusen) 2 1/1 Torschützen der SpVgg Felix Klaus 1 DIE SPVGG GREUTHER FÜRTH VERTRAUT AUF DIE MEDIZINISCHE HAUTPFLEGE VON SEBAMED

19 KLEEBLATT-MAGAZIN NR DATENBANK 19 TABELLE DER BUNDESLIGA SP G U V Tore Diff Punkte 1 Bayern München : Eintracht Frankfurt : Hannover : FC Schalke : Fortuna Düsseldorf : Borussia Dortmund : Borussia M'gladbach : FC Nürnberg : Werder Bremen : Bayer Leverkusen : SpVgg Greuther Fürth : VfL Wolfsburg : FSV Mainz : SC Freiburg : Hamburger SV : FC Augsburg : Hoffenheim : VfB Stuttgart :7-6 0

20 20 MAGAZIN KLEEBLATT-MAGAZIN NR DER HALBE GRIECHE Thanos Petsos hat mit 22 Jahren schon reichlich Bundesligaerfahrung Thanos Petsos hat in den letzten beiden Jahren in Kaiserslautern gelernt, wie sich Abstiegskampf anfühlt. Einmal hat er ihn gewonnen. Einmal aber auch verloren, doch das wird nicht wieder passieren. Mit 40 Bundesligaeinsätzen gehört Thanos Petsos in dieser Kategorie zu den Routiniers im Fürther Kader dabei hat er im Juni erst seinen 22. Geburtstag gefeiert. In diesen Spielen hat Athanasios, wie er mit vollem Namen heißt, hautnah miterlebt, wie man es im Abstiegskampf schaffen kann und wie eben nicht. In meiner ersten Saison in Kaiserslautern haben wir zusammengehalten und eine super Runde gespielt, erzählt Thanos. Im Jahr darauf wurde nach der schlechten Hinrunde alles umgeworfen. Viel gelernt Neue Spieler, neue Trainer, kein Platz mehr für den jungen Leihspieler aus Leverkusen. In dieser Zeit hat er aber auch viel gelernt: In Kaiserslautern sind die Menschen verrückt nach dem Fußball, das Stadion ist immer voll und die machen einen Riesenlärm. Solche Kulissen machen mir auf jeden Fall keine Angst mehr. Andere junge Spieler im Kader der Spielvereinigung haben diese Erlebnisse noch vor sich. Im ersten Spiel dieser Saison erlebte Thanos aber auch, dass der Ronhof beben kann. Wir haben in Fürth eine richtige kleine Festung, die Stimmung gegen die Bayern war bombastisch und man hat über 90 Minuten gemerkt, dass die Fans wie ein Mann hinter der Mannschaft stehen, so der junge Deutsch-Grieche. Großer Zusammenhalt Für Fürth hat sich Thanos Petsos schon sehr früh entschieden. Die Spielvereinigung wollte mich bereits im Winter verpflichten, aber ich hatte den Anspruch, mich in Lautern durchzubeißen. Im Februar habe ich mich dann festgelegt, nach Fürth zu wechseln, unabhängig davon, ob wir den Klassenerhalt geschafft hätten oder nicht. Ein Schritt, den er nicht bereut. Das liegt auch an der Mannschaft, die einen ganz und gar nicht normalen Zusammenhalt pflegt. Ich wurde vom ersten Tag an von allen mit offenen Armen aufgenommen. So etwas ist wirklich nicht überall so. Außerdem gibt es bei uns niemanden, der sich für etwas Besseres hält oder einen anderen im Training niedermacht. Vor allem die älteren Spieler gehen mit gutem Beispiel voran. Dynamische Eleganz: Der griechische Nationalspieler zeigt sich in dieser Szene von seiner besten Seite. [F.: Zink] Auf einer Wellenlänge Innerhalb der Mannschaft hat Thanos auch schon seine eigene kleine Clique gefunden, wie er mit einem Lachen im Gesicht erzählt: Sercan, Tayfun und ich sind total auf einer Wellenlänge, was auch daran liegt, dass wir aus ähnlichen Kulturen kommen. Als die Mutter von Tay-

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte 1. Spieltag 05.08.2011 Borussia Dortmund - Hamburger SV 06.08.2011 FC Bayern München - Bor. Mönchengladbach 06.08.2011 Hertha BSC - 1. FC Nürnberg 06.08.2011 FC Augsburg - SC Freiburg 06.08.2011 Hannover

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 07.08.2009 20:30 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2 0 08.08.2009 15:30 Borussia Dortmund 1. FC Köln 1 0 08.08.2009 15:30 1. FC Nürnberg Schalke 04 1 2 09.08.2009 15:30 SC Freiburg Hamburger SV 1

Mehr

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde :

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde : Spieltage 1.Runde : 11.10 17.10. 2.Runde : 11.10 17.10. 3.Runde : 11.10 17.10. 4.Runde : 11.10 17.10. 5.Runde : 18.10. 24.10. 6.Runde : 18.10. 24.10. 7.Runde : 18.10. 24.10. 8.Runde : 18.10. 24.10. 9.Runde

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi...

http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Bundesliga - Spieltag/Tabelle - kicker online http://kicker.de/fussball/bundesliga/spieltag/tabelle/liga/1/tabelle/1/saison/2007-08/spi... Seite 1 von 6 Links Klip RSS Sitemap Kontakt Impressum - Anzeige

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde)

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) Spalte für das Masterspiel. Pro Spieltag nur ein Spiel mit einem großen M markieren! BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) 1 Fr 26.08.16 FC Bayern München SV Werder Bremen : Bemerkungen Eintracht

Mehr

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA

SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA SPIELPLAN SAISON 2011/2012 BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 23.07.2011 - Sa 20.30 DFL SC FC Schalke 04 Borussia Dortmund 28.07.2011 - Do UEL Q3 H 29.07.-01.08.2011 DFB R1 04.08.2011 -

Mehr

BVB - Spieltermine 2016 /17

BVB - Spieltermine 2016 /17 Sonntag, 14.08.2016 Anstoß um 20:30 Uhr Bayern München Samstag, 20.08.2016 Anstoß um 20:45 Uhr SV Eintracht Trier 05 Samstag, 27.08.2016 Mainz 05 Samstag, 10.09.2016 Anstoß um 18:30 Uhr RB Leipzig - Samstag,

Mehr

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY

DAS INTERESSE AN DEN 18 BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Allensbacher Kurzbericht 2. August 202 DAS INTERESSE AN DEN BUNDESLIGA-VEREINEN IN DER BEVÖLKERUNG: ERFOLG MACHT SEXY Parallel zum sportlichen Erfolg deutlich gestiegenes Interesse an Dortmund und Gladbach

Mehr

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9.

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9. 1. Spieltag 26. - 28.o8.2o16 FR 2o:3o FC Bayern München - SV Werder Bremen 6 : 0 ( 2:0 ) SA 15:3o SG Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 1 : 0 ( 1:0 ) SA 15:3o FC Augsburg - VfL Wolfsburg 0 : 2 ( 0:1 )

Mehr

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer Bundesligatip 2015/2016 Teilnehmer Spieltag: 1 14.08.2015 Spieltag: 6 22.09.2015 Bayern München : Hamburger SV : Bayern München : Vfl Wolfsburg : Darmstadt 98 : Hannover 96 : Schalke 04 : Eintracht Frankfurt

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015 Sonntag, 10.08.2014 11:00 Sonntag, 17.08.2014 11:00 Sonntag, 24.08.2014 11:00 Sonntag, 31.08.2014 11:00 Sonntag, 14.09.2014 11:00 Sonntag, 21.09.2014 11:00 1 1 Karlsruher SC 1. FC Nürnberg 1 2 FC Bayern

Mehr

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg

TV-Programm. Montag, Uhr Sport 1 2. Bundesliga: 31. Spieltag FC Ingolstadt FC Nürnberg TV-Programm Montag, 04.05.2015 01.15 Uhr Eurosport 2 MLS 2015 Major League Soccer 9. Spieltag: New York City FC Seattle Sounders FC Übertragung aus dem Yankee Stadium Montag, 04.05.2015 19.45 Uhr Sport

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp

Spiel Nr. 21 Tipp Spiel Nr. 22 Tipp Spiel Nr. 23 Tipp Seite 1 SPIELER: STARTGELD 10 Spiel Nr. 18 Tipp Spiel Nr. 19 Tipp Spiel Nr. 20 Tipp 1 VfL Wolfsburg FC Bayern München: 10 FC Bayern München FC Schalke 04 : 19 VfB Stuttgart FC Bayern München : 2 Bayer

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp Name : E - Mail spiel Rückserie 2015 / 2016 18. Spieltag Fr.22.01.2016 - So.24.01.2016 Hamburger SV Bay. München Bor. Mönchengladbach Bor. Dortmund TSG Hoffenheim Bay. Leverkusen Eintr. Frankfurt VFL Wolfsburg

Mehr

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill.

Zum Vergleich 2. Bundesliga: 419,4 Mill. Sport Governance und Eventmanagement Institut für Sportwissenschaft Ständehaus-Gespräche zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen 28.4.2014 Profifußball zwischen Geschäft, Leidenschaft und

Mehr

DIE LIGA - Fußballverband e.v.

DIE LIGA - Fußballverband e.v. 20.-22.01.2012 18 154 Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 20.-22.01.2012 18 155 FC Schalke 04 VfB Stuttgart 20.-22.01.2012 18 156 Hamburger SV Borussia Dortmund 20.-22.01.2012 18 157 1. FC Nürnberg Hertha

Mehr

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/

Die Trainerzeitschrift des Deutschen Fußball-Bundes. http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Bayern München Einlaufkinder: Einteilung erfolgt meist über Verlosungen in den Medien, Sponsoren sind zuständig oder über Verlosungen im Kids-Club http://fcb-kidsclub.de/de/events/einlaufkinder/ Mitgliedschaft

Mehr

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit

Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit Die Bundesliga Eine Unterrichtseinheit 1. Lest die Kurze Einführung in die Bundesliga. 2. Benutzt das Arbeitsblatt Die Bundesliga-Redemittel : a. Sprecht mit den Schülern über die Bundesliga-Tabelle. b.

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SV Darmstadt

Mehr

Tabelle Platz: Vereine Tore Punkte 1 : 2 : 3 : 4 : 5 : 6 : 7 : 8 : 9 : 10 : 11 : 12 : 13 : 14 : 15 : 16 : 17 : 18 :

Tabelle Platz: Vereine Tore Punkte 1 : 2 : 3 : 4 : 5 : 6 : 7 : 8 : 9 : 10 : 11 : 12 : 13 : 14 : 15 : 16 : 17 : 18 : 1. Spieltag Vereine Ergebnis Vereine Bayern München 0 Werder Bremen Eintr. Frankfurt 0 FC Schalke 04 TSG Hoffenheim 2 RB Leipzig FC Augsburg 0 : 2 VFL Wolfsburg Hamburger SV 1 FC Ingolstadt 04 1. FC Köln

Mehr

2. Bundesliga Saison 2010/ Spieltag ( )

2. Bundesliga Saison 2010/ Spieltag ( ) 2. Bundesliga Saison 2010/11 1. Spieltag (20.-23.8.) - TSV 1860 München Hertha BSC Berlin - Rot-Weiß Oberhausen SC Paderborn 07 - FC Erzgebirge Aue FC Energie Cottbus - Fortuna Düsseldorf SpVgg Greuther

Mehr

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND

FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 04 UND BORUSSIA DORTMUND allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach Oktober 20 FC BAYERN MÜNCHEN VOR SCHALKE 0 UND BORUSSIA DORTMUND Deutliche Unterschiede im Interesse an den 1 Bundesliga-Vereinen Besonders großer

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

Meine Bundesliga 2016/17

Meine Bundesliga 2016/17 Veranstalter: Elia9000 Datum: 01.10.2016 Beginn: 15:30 Ort: Spieldauer: 10min Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich Teilnehmer 1 FC Bayern 10 Hoffenheim 2 Vfl Bochum

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Kaiserslautern Werder Bremen 2 1 1. FC Köln Hertha BSC Berlin 2 3 1. FC Nürnberg Borussia Neunkirchen 2 0 Borussia Dortmund Hannover 96 0 2 Eintracht Braunschweig TSV 1860 München 1 1

Mehr

Bundesliga Spielplan 2009/2010

Bundesliga Spielplan 2009/2010 30.07.2009 UEL Q3 H 01./02.08.2009 DFB R1 06.08.2009 UEL Q3 R 07.08.2009 1 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 08./09.08.2009 1 Borussia Dortmund 1. FC Köln 08./09.08.2009 1 1. FC Nürnberg FC Schalke 04 08./09.08.2009

Mehr

Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer

Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer Medienin edieninfo Salzburg, 2014-12 12-12 Jahresabschluss der Roten Bullen mit Herbstmeisterehrung und Verabschiedung von Fränky Schiemer Herbstmeisterpokal durch Bundesliga Schiemer beendet Laufbahn

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 29. Jul 2010 - Do UEL Q3 H 05. Aug 2010 - Do UEL Q3 R 07. Aug 2010 - Sa DFL SC FC Bayern München FC Schalke

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Köln Hannover 96 0 1 Borussia Neunkirchen Borussia Mönchengladbach 1 1 Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 4 0 Eintracht Frankfurt Hamburger SV 2 0 Meidericher SV 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Bundesliga-Tippspiel (Teilnahmeschein)

Bundesliga-Tippspiel (Teilnahmeschein) Bundesliga-Tippspiel (Teilnahmeschein) BFC Lünner Bökelberg Spielregeln: Ausgefüllt werden müssen die Tipps vom 01.-17.Spieltag der 1.Bundesliga. Anschließend erfolgt die Tippabgabe bis zum 07.08.2009

Mehr

Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011

Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011 Tabelle 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011 Mannschaft Sp Sp S N Tore Pkt 14 FC Schalke 04 34 11 7 16 38 : 44 40 16 VfL Borussia Mönchengladbach 34 10 6 18 48 : 65 36 1. Fußball Bundesliga Saison 2010/2011

Mehr

Wappen Welcher Verein bin ich?

Wappen Welcher Verein bin ich? Wappen Welcher Verein bin ich? 2 6 7 8 9 0 2 0.0.206 München 2 Tattoos Welcher Spieler bin ich? 2 0.0.206 München Tattoos Welcher Spieler bin ich? 6 0.0.206 München 8 Stadien Welches Stadion bin ich? Ich

Mehr

A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/Südwest

A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/Südwest Süd-/Südwest 16.08.2009 - So. 11:00 1 1 FC Bayern München 1.FSV Mainz 05 16.08.2009 - So. 11:00 1 2 SV Darmstadt 98 Karlsruher SC 16.08.2009 - So. 11:00 1 3 VfB Stuttgart SV Waldhof Mannheim 16.08.2009

Mehr

Balloom Weltmeister sein

Balloom Weltmeister sein André Hellemans Balloom Weltmeister sein Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.facebook.com/balloommusik

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Saarbrücken 1. FC Köln 0 2 Eintracht Frankfurt 1. FC Kaiserslautern 1 1 Hertha BSC Berlin 1. FC Nürnberg 1 1 Karlsruher SC Meidericher SV 1 4 Preußen Münster Hamburger SV 1 1 Schalke

Mehr

KLEEBLATTMAGAZIN NR. 5 SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA TORPREMIERE: ZOLTAN STIEBER SCHOSS IN HOFFENHEIM SEIN ERSTES BUNDESLIGATOR

KLEEBLATTMAGAZIN NR. 5 SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA TORPREMIERE: ZOLTAN STIEBER SCHOSS IN HOFFENHEIM SEIN ERSTES BUNDESLIGATOR SAMSTAG, 27. OKTOBER 2012: SPVGG GREUTHER FÜRTH SV WERDER BREMEN NR. 5 1, SAISON 2012/2013 BUNDESLIGA KLEEBLATTMAGAZIN DAS OFFIZIELLE MAGAZIN DER SPVGG GREUTHER FÜRTH TORPREMIERE: ZOLTAN STIEBER SCHOSS

Mehr

VR-Bundesliga-Tipp 2016/17

VR-Bundesliga-Tipp 2016/17 Aigner A. Aigner M. Angermeier Chr. Asbeck S. Bachmaier J. Bachmaier R. Bauer M. Bauer St. Borussia Dortmund 2 2 2 2 2 2 2 2 Bayer 04 Leverkusen 5 3 4 3 3 5 3 5 Borussia Mönchengladbach 6 6 3 4 5 4 5 3

Mehr

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock

ST Heim Auswärts Distanz Team Montagsspiele davon ausw. Auf-/Absteiger Spiele in % AW-km AW-km im Schnitt 1 Bielefeld Rostock 1 Bielefeld Rostock 852 1. Lautern 8 5 23,5% 4.048 506 2 Aachen St. Pauli 974 2. Bielefeld 7 4 Absteiger 20,6% 2.692 385 3 1860 Karlsruhe 600 3. St. Pauli 5 4 14,7% 3.346 669 4 Duisburg Düsseldorf 56 4.

Mehr

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich.

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich. Veranstalter: Guido.R Datum: 22.02.2014 Beginn: 15:30 Ort: Spieldauer: 90min Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich Teilnehmer 1 Fc Bayern München 10 VfL Wolfsburg 2 Eintracht

Mehr

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I

DOWNLOAD. 50 Jahre Fußball- Bundesliga. 5. 10. Klasse. Heinz Strauf. Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I DOWNLOAD Heinz Strauf 50 Jahre Fußball- Bundesliga Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I 5. 10. Klasse Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Der Erwerber des

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2012/ BUNDESLIGA SPIELPLAN: SAISON 2012/2013 2. BUNDESLIGA Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 02.08.2012 - Do UEL Q3 H 03.-06.08.2012 1 1 Hertha BSC SC Paderborn 07 03.-06.08.2012 1 2 1. FC Kaiserslautern 1. FC Union

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 UEL Q3 H 01. Aug 2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015 20.45 USUP in

Mehr

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis Fußball Feldturnier für U11 Junioren Teams Samstag, den 30.04.2016 SV BlauWeiß Concordia 07/24 Viersen e.v. Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 1300 min Pause200 min Teilnehmende Mannschaften A B 1. Hamburger

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24.07.2015 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.07.2015 13.00 1 5 SpVgg Greuther Fürth Karlsruher SC 25.07.2015 15.30 1 6 FC St. Pauli DSC Arminia Bielefeld 25.07.2015 15.30 1 8 FSV Frankfurt

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24. Jul 2015 - Fr 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.-27.07.2015 1 1 Sport-Club Freiburg 1. FC Nürnberg 25.-27.07.2015 1 2 SC Paderborn 07 VfL Bochum 1848 25.-27.07.2015 1 3 Eintracht Braunschweig

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga GÜNTER CZICHOWSKI (UNIV. GREIFSWALD), DIRK FRETTLÖH (UNIV. BIELEFELD) In der Fußballbundesliga gibt es für jeden Sieg drei Punkte, für jedes

Mehr

T: Genau. B: Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Entscheidungen von Eltern, Freunden beeinflusst wurde?

T: Genau. B: Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Entscheidungen von Eltern, Freunden beeinflusst wurde? 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 Interview mit T B: Ich befrage Sie zu vier Bereichen, und vorweg

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30.07.2015 UEL Q3 H 01.08.2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06.08.2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11.08.2015 20.45 USUP in Tbilisi

Mehr

ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016. Juli 2015 l Ströer Media SE

ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016. Juli 2015 l Ströer Media SE ANGEBOT BUNDESLIGA SAISONPAKET 2015/2016 Juli 2015 l Ströer Media SE OoH-Liga-Dauerkarte für die Bundesliga-Saison 2015/2016 Zeigen Sie den deutschen Fußball-Fans Ihre Treue und Verbundenheit zur Fußball-Bundesliga

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß Oberhausen Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 2 Sportfreunde Siegen VfL Bochum Sonntag, 16. August 2015

Mehr

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga

Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Die Perron Frobenius Tabelle der Deutschen Fußballbundesliga Günter Czichowski, Dirk Frettlöh Institut für Mathematik und Informatik Universität Greifswald Jahnstr. 15a 17487 Greifswald In der Fußballbundesliga

Mehr

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup an der Sportanlage am kleinen Meer 32 in Delmenhorst Beginn 945 Uhr Spielzeit 1 x 1500 min Pause 0200 min I.Gruppeneinteilung Vorrunde Samstag 28.06.2014 II.Spielplan Vorrunde Samstag 13.06.2015 Der 2.Internationale

Mehr

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС I. HÖREN Dieser Prüfungsteil hat zwei Teile. Lies zuerst die Aufgaben,

Mehr

Herbert-Jacobi-Turnier 2016

Herbert-Jacobi-Turnier 2016 HerbertJacobiTurnier 2016 Fußball Feldturnier für F Junioren Mannschaften Am Samstag, den 18.06.2016 Sportgelände Fechenheimer Weg 70, 63477 Maintal Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 0800 min Pause 0400 min

Mehr

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse?

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse? Hallo, wir sind Kevin, Dustin, Dominique, Pascal, Antonio, Natalia, Phillip und Alex. Und wir sitzen hier mit Torsten. Torsten kannst du dich mal kurz vorstellen? Torsten M.: Hallo, ich bin Torsten Meiners,

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia

Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia Am 29.06.2014 gegen 7.00 Uhr starteten von Frankfurt Bernd Schmidt, Bernhard Friedrich und Tobias

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß

Mehr

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt.

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt. Leseverstehen TEST 1 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte 0. Martin Berger kommt aus Deutschland Bielefeld. Sein bester Freund ist Paul, der auch so alt ist wie seine Schwester

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SC Fortuna

Mehr

Lösung des Problems des Monats

Lösung des Problems des Monats Lösung des Problems des Monats April 2016 Liebe Kinder! Wattestäbchen wiegen nicht viel. Man könnte ohne Weiteres eine Million Stück davon auf einmal tragen. NEIN! Auf einer Packung findet man beispielsweise:

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grundwissen Mathematik - Zuordnungen. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grundwissen Mathematik - Zuordnungen. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Grundwissen Mathematik - Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Michael Körner Grundwissen 7.-9. Klasse Bergedorfer

Mehr

DIE DIE HAMMER SPIELVEREINIGUNG SPIELVEREINIGUNG AUFWÄRTS! AUFWÄRTS!

DIE DIE HAMMER SPIELVEREINIGUNG SPIELVEREINIGUNG AUFWÄRTS! AUFWÄRTS! DIE DIE HAMMER SPIELVEREINIGUNG HAMMER SPIELVEREINIGUNG AUFWÄRTS! AUFWÄRTS! TRADITION TRADITION TRIFFT MODERNE TRIFFT MODERNE VISION VISION Die führende Fußballkraft der Region Hamm mit den sportlichen

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2014 - Fr 20.30 1 4 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig 02.-04.08.2014 1 1 1. FC Nürnberg FC Erzgebirge Aue 02.-04.08.2014 1 2 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Trainingslager für CHAMPIONS

Trainingslager für CHAMPIONS Trainingslager für CHAMPIONS GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL Weststraße 16 33790 HalleWestfalen Telefax (05201) 899-440 www.gerryweber-sportparkhotel.de infohotel@gerryweber-world.de Hier erwartet Sie ein

Mehr

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013

TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 TSV Grolland - 1. Ü 40 - Saison 2012/2013 Kaderstatistik Name Vorname Mannschaft Position Einsätze Tore Burmeister Bernd 1. Ü 40 Tor 0 0 Dähne Michael 1. Ü 40 Tor 3 0 Pol Peter 1. Ü 40 Tor 16 4 Essow Thomas

Mehr

2. Bundesliga. Freigegeben zur Veröffentlichung mit Quellennachweis kurzinfo 2. Bundesliga

2. Bundesliga. Freigegeben zur Veröffentlichung mit Quellennachweis  kurzinfo 2. Bundesliga Mit dem Beschluss auf dem Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am 7. Juni 1980 in Düsseldorf wurde die als bundesweit eingleisige zweite Spielklasse des DFB zur Spielzeit 1981/82 eingeführt. Sie folgte

Mehr

1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese

1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese 2. Petra möchte mit.. Vater sprechen. a) ihrem b) seinen c) seinem d) ihren 3. - Kaufst du

Mehr

Name Manfred Scholten Name Sabrina Ketelhut Name Willi Scholten Name Friedrich Tervooren Name Paul Feegers Name Eddi Feegers lfd.nr. 1 lfd.nr. 2 lfd.nr. 3 lfd.nr. 4 lfd.nr. 5 lfd.nr. 6 2. 2 VFL Wolfsburg

Mehr

2012/2013. Der Fussball-Geld.de Gehaltsreport. Fussball-Geld.de

2012/2013. Der Fussball-Geld.de Gehaltsreport. Fussball-Geld.de 2012/2013 Der Fussball-Geld.de sreport Fussball-Geld.de Der Fussball-Geld.de sreport 2012/2013 Top 20: Die Unterbezahltesten Spieler in der Bundesliga Name Verein 1. Heung Min Son Hamburger SV 0,9 70 10,00

Mehr

Sponsoring Saison 2011/12

Sponsoring Saison 2011/12 Sponsoring Saison 2011/12 Sponsoring Saison 2011/12 Struktur Präsentation Vorstellung WBFG die wackeren Burghauser Mediadaten 2010/11 Unsere Angebote für Sie Konditionen Kontakt Vorstellung WBFG Liga 11/12

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

BUNDESLIGA. exklusiv streng limitiert handsigniert wertsteigernd

BUNDESLIGA. exklusiv streng limitiert handsigniert wertsteigernd BUNDESLIGA TRAUMELF Die größten Stars der Liga auf einem Bild, als hätten sie so zusammen gespielt! exklusiv streng limitiert handsigniert wertsteigernd Ein Fußball-Kunstwerk! Angebot zum Vorkaufsrecht

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA 19.-22.07.2013 1 1 Fortuna Düsseldorf FC Energie Cottbus 19.-22.07.2013 1 2 SpVgg Greuther Fürth Arminia Bielefeld 19.-22.07.2013 1 3 FSV Frankfurt 1899 Karlsruher SC 19.-22.07.2013 1 4 1. FC Union Berlin

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 09. Aug 2016 - Di 20.45 USUP in Trondheim (NOR) 14. Aug 2016 - So 20.30 LV SCUP Borussia Dortmund FC

Mehr

Newsletter September 2013

Newsletter September 2013 Newsletter September 2013 96-KIDS Willkommen, EDDI! Nun ist es endlich so weit. Unser KIDS-Maskottchen hat einen Namen! Die Schüler der 116 Partnerschulen haben in den vergangenen Wochen über die Namensvorschläge

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag FSV Zwickau Waldhof Mannheim 2 0 Fortuna Köln VFL Wolfsburg 2 0 Rot-Weiß Essen Stuttgarter Kickers 0 4 VFB Leipzig KFC 05 Uerdingen 3 1 Hertha BSC Berlin FSV Mainz 05 1 0 VFB Lübeck Eintracht

Mehr

Erfolg mit Emotionen

Erfolg mit Emotionen Erfolg mit Emotionen Marken- und Unternehmenskommunikation mit der Fohlenelf Eine wie keine Die Fohlenelf. Ein Name und ein Versprechen. Wir spielen Fußball, sind aber eine große Familie. So wie wir spielen,

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Informationen Sprachtest

Informationen Sprachtest Informationen Sprachtest Liebe Eltern Wie Sie wissen, werden alle Sprachkurse in Deutsch und Englisch im International Summer Camp & Junior Golf Academy durch die academia Zürich SPRACHEN UND LERNEN GMBH,

Mehr

Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J.

Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J. Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S. im Gespräch mit Jessica J. Bahar S. und Jessica J. besuchen das Berufskolleg im Bildungspark Essen. Beide lassen sich zur Erzieherin ausbilden. Im Interview

Mehr

VERTEILERSCHLÜSSEL 17/18 20/21. Frankfurt,

VERTEILERSCHLÜSSEL 17/18 20/21. Frankfurt, VERTEILERSCHLÜSSEL 17/18 20/21. Frankfurt, 24.11.2016 AGENDA Nationaler Verteilerschlüssel Internationaler Verteilerschlüssel 24.11.2016 2 DER NATIONALE VERTEILERSCHLÜSSEL 2017/18 2020/21 HAT 4 SÄULEN

Mehr

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup an der Sportanlage am kleinen Meer in Delmenhorst Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min I.Gruppeneinteilung Vorrunde Samstag.. II.Spielplan Vorrunde Samstag.. Der.Internationale Fußball Kleinfeldturnier

Mehr

EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER!

EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER! CHRISTIAN FUCHS EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER! Diese Bezeichnung beschreibt Christian Fuchs wohl am besten. Schon im Alter von 6 Jahren jagte Christian dem Ball, der für ihn die Welt bedeutet, hinterher. Seine

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2016/2017

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2016/2017 Sonntag, 14. August 2016 11:00 Samstag, 20. August 2016 11:00 Sonntag, 28. August 2016 11:00 Sonntag, 4. September 2016 11:00 Sonntag, 18. September 2016 11:00 Samstag, 24. September 2016 11:00 1 1 1.

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft.

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft. Seite 1 von 5 Text A: Elternzeit A1a Was bedeutet der Begriff Elternzeit? Was meinst du? Kreuze an. 1. Eltern bekommen vom Staat bezahlten Urlaub. Die Kinder sind im Kindergarten oder in der Schule und

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr