Michael Kluck M.A. Publikationen und Vorträge (Stand: ) (Publications and Talks)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Michael Kluck M.A. Publikationen und Vorträge (Stand: 01.06.2010) (Publications and Talks)"

Transkript

1 Michael Kluck M.A. Publikationen und Vorträge (Stand: ) (Publications and Talks) 2008 Kluck, Michael: Das Fachportal Internationale Beziehungen und Länderkunde (IBLK) als gemeinsames Projekt eines Fachinformationsverbundes. In: Flitner, Ursula; Warmbrunn, Jadwiga; Warmbrunn, Jürgen (Hrsg.): Kooperation versus Eigenprofil? 25. bis 28. September 2007 in der Technischen Universität Berlin, Arbeitsund Fortbildungstagung der ASpB e.v., Sektion 5 im Deutschen Bibliotheksverband, Karlsruhe: Universitätsverlag 2008, S Galle, Petra; Kluck, Michael, Sebastian Nix: IREON das neue Fachportal Internationale Beziehungen und Länderkunde: Konzept, Inhalte, Perspektiven. In: Bibliotheksdienst 42 (2008) 11, S Kluck, Michael; Huckstorf, Axel: The European Thesaurus on International Relations and Area Studies - A Multilingual Resource for Indexing, Retrieval, and Translation. In: European Language Resources Association (ELRA) (ed.): Sixth International Language Resources and Evaluation (LREC'08), May 26 June 1, 2008, Marrakech, Morocco, Proceedings, Paris: ELRA 2008, ISBN , 6 S. Berghaus, Benjamin; Mandl, Thomas; Womser-Hacker, Christa; Kluck, Michael: An Entry Vocabulary Module for a Political Science Test Collection. In: Abramowicz, Witold ; Fensel, Dieter A. (Eds.): Business Information Systems : 11th International Conference, BIS 2008, Innsbruck, Austria, May 5-7, 2008, Proceedings, Berlin: Springer 2008, 1 11 (= Lecture Notes in Business Information Processing, Vol. 7) 2007 Deutscher Industrie- und Handelskammertag (Hrsg.) [Michael Kluck, Mitarbeit als Sachverständiger]: Geprüfter Fachwirt, Geprüfte Fachwirtin für Informationsdienste (IHK). Handlungsspezifische Qualifikationen. Rahmenplan mit Lernzielen. Meckenheim: DIHK Verlag 2007 Kluck, Michael: Die semantische Heterogenitätsbehandlung im Fachportal Internationale Beziehungen und Länderkunde (IBLK). In: Ockenfeld, Marlies (Hrsg.): Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft. 29. Online-Tagung der DGI, 59. Jahrestagung der DGI, Frankfurt am Main 10. bis 12. Oktober 2007, Proceedings. Frankfurt am Main: Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis 2007,

2 Kluck, Michael: Das Fachportal Internationale Beziehungen und Länderkunde (IBLK) als gemeinsames Kooperationsprodukt eines Fachinformationsverbundes. In: Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken (ASpB), Berlin Berghaus, Benjamin; Kluck, Michael; Mandl, Thomas: Entwicklung eines dynamischen Entry Vocabulary Moduls für die Stiftung Wissenschaft und Politik. In: Schaaf, Martin; Althoff, Klaus-Dieter (Hrsg.): LWA Lernen - Wissensentdeckung - Adaptivität, in Hildesheim. Universität Hildesheim: Hildesheim 2006, (= Hildesheimer Informatik-Berichte, 1/2006) URL: Berghaus, Benjamin; Kluck, Michael: Dynamic Entry Vocabulary Module Implementation and Evaluation. Vortrag auf der Konferenz Lernen, Wissensentdeckung und Adaptivität, LWA 2006, Oktober 2006, Hildesheim Kluck, Michael; Stempfhuber, Maximilian: Domain-Specific Track CLEF 2005: Overview of Results and Approaches, Remarks on the Assessment Analysis. In: Peters, Carol et al. (Hrsg.): Accessing Multilingual Information Repositories. Berlin/Heidelberg/ New York: Springer 2006, (= Lecture Notes in Computer Science, Vol. 4022) Peters, Carol; Gey, Frederic C.; Gonzalo, Julio; Müller, Henning; Jones, Gareth J.F.; Kluck, Michael; Magnini; Bernardo; de Rijke, Maarten (Hrsg.): Accessing Multilingual Information Repositories. 6 th Workshop of the Cross-Language Evaluation Forum, CLEF 2005, Vienna, Austria, September 2005, Revised Selected Papers, Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2006 (= Lecture Notes in Computer Science, Vol. 4022) Kluck, Michael: Developing a New Portal on International Relations and Area Studies: Prototype and European Perspective. Talk at the 16 th Annual Conference of EINIRAS (European Information Network on International Relations and Area Studies), September 2006, Prague Kluck, Michael; Stempfhuber, Maximilian: CLEF 2005: Domain-Specific Track Overview. Talk at the CLEF 2005 Workshop, September, Vienna, Austria. URL: Kluck, Michael; Winter, Marco: Topic-Entwicklung und Relevanzbewertung bei GIRT: ein Werkstattbericht. In: Mandl, Thomas; Womser-Hacker, Christa: Effektive Information Retrieval Verfahren in Theorie und Praxis. Ausgewählte und erweiterte Beiträge des Vierten Hildesheimer Evaluierungs- und Retrievalworkshop (HIER 2005), Hildesheim, , Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft 2006, (= Schriften zur Informationswissenschaft, 45)

3 2005 Kluck, Michael; Politt, Susanne (2005): Navigationsverhalten im Internet. Eine qualitative Logfile-Analyse von typischen Suchstrategien der Nutzer des Deutschen Bildungsservers. In: Bachmair, Ben; Diepold, Peter; de Witt, Claudia (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik 4, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2005, Peters, Carol; Clough, Paul D.; Gonzalo, Julio; Jones, Gareth J. F.; Kluck, Michael; Magnini, Bernardo (Hrsg.) (2005): Multilingual Information Access for Text Speech and Images. 5 th Workshop of the Cross-Language Evaluation Forum, CLEF 2004, Bath, UK, September 15-17, 2004, Revised Selected Papers, Berlin/ Heidelberg/ New York: Springer 2005 (= Lecture Notes in Computer Science, Vol. 3491) Kluck, Michael (2005): The Domain-Specific Task in CLEF 2004: Overview of the Results and Remarks on the Assessment Process. In: Peters, C. et al. (Hrsg.) : Multilingual Information Access for Text Speech and Images. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2005 (= Lecture Notes in Computer Science, Vol. 3491), Kluck, Michael (2005): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2005, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2005 [erste Lieferung] Kluck, Michael (2005): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Kultursoziologie [2 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 2005, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2005 [erste Lieferung] Kluck, Michael (2005): Die Evaluation von Cross-Language-Retrieval-Systemen mit Hilfe der GIRT-Daten. Ein Bericht über den Zeitraum von 1997 bis Bonn: IZ Sozialwissenschaften 2005 (unveröffentlichter Arbeitsbericht) 2004 Kluck, Michael (2004): The GIRT Task of CLEF Talk at the CLEF 2004 Workshop, September, Bath, UK. URL: Peters, Carol, Gonzalo, Julio, Braschler, Martin, Kluck, Michael (Hrsg.) (2004): Comparative Evaluation of Multilingual Information Access Systems, 4 th Workshop of the Cross-Language Evaluation Forum, CLEF 2003, Trondheim, Norway, August 21-22, 2003, Revised Selected Papers. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2004 (= Lecture Notes in Computer Science, Band 3237)

4 Kluck, Michael (2004): Die GIRT-Testdatenbank als Gegenstand informationswissenschaftlicher Evaluation. In: Bernhard Bekavac; Josef Herget; Marc Rittberger (Hrsg.): Information zwischen Kultur und Marktwirtschaft. Proceedings des 9. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft (ISI 2004), Chur, Oktober Konstanz: UVK 2004, URL: Kluck, Michael (2004): The GIRT Data in the Evaluation of CLIR Systems from 1997 until In: Peters, C., Gonzalo, J., Braschler, M., Kluck, M. (Hrsg.) Comparative Evaluation of Multilingual Information Access Systems. Berlin/ Heidelberg/ New York: Springer 2004, (= Lecture Notes in Computer Science, Band 3237) Carol Peters, Martin Braschler, Khalid Choukri, Julio Gonzalo, Michael Kluck (2004): The Future of Evaluation for Cross-Language Information Retrieval Systems. In: Proceedings of the Fourth International Conference on Language Resources and Evaluation, LREC 2004, Lisbon Portugal, 26 May - 28 May Paris: ELRA European Language Resources Association 2004, Vol. III, Kluck, Michael (2004): Evaluation of Cross-Language Information Retrieval Using the Domain-Specific GIRT Data as Parallel Corpus. In: Proceedings of the Fourth International Conference on Language Resources and Evaluation, LREC 2004, Lisbon Portugal, 26 May - 28 May Paris: ELRA European Language Resources Association 2004, Vol. IV, Kluck, Michael (2004): Assessing Relevance in CLEF. In: Womser-Hacker; Crista; Mandl, Thomas; Schneider, René (Hrsg.): LREC Satellite Workshop Fourth International Conference on Language Resources and Evaluation, LREC 2004, Lisbon Portugal, 26 May - 28 May 2004,: Lessons Learned from Evaluation: Towards Transparency and Integration in Cross-Lingual Information Retrieval LECLIQ. Paris: ELRA - European Language Resources Association 2004, Kluck, Michael (2004): Die Informationsanalyse im Online-Zeitalter: Befunde der Benutzerforschung zum Informationsverhalten im Internet. In: Kuhlen, Rainer; Seeger, Thomas; Strauch, Dietmar (Hrsg.): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation: Handbuch zur Einführung in die Informationswissenschaft und - praxis; Bd. 1. München: Saur 2004, Kluck, Michael (2004): Methoden der Informationsanalyse: Einführung in die empirischen Methoden für die Informationsbedarfanalyse und die Markt- und Benutzerforschung. In: Kuhlen, Rainer; Seeger, Thomas; Strauch, Dietmar (Hrsg.): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation: Handbuch zur Einführung in die Informationswissenschaft und -praxis; Bd. 1. München: Saur 2004, Strauch, Dietmar (Red.); Kluck, Michael et al. (2004): Glossar. In: Kuhlen, Rainer; Seeger, Thomas; Strauch, Dietmar (Hrsg.): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation: Handbuch zur Einführung in die Informationswissenschaft und - praxis; Bd. 2. München: Saur 2004

5 Michael Kluck (2004): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2004, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (2003): Die Evaluation von Cross-Language-Retrieval-Systemen mit Hilfe der GIRT-Daten des IZ. Ein Bericht über die Entwicklung im Zeitraum von 1997 bis Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2003 (= IZ- Arbeitsberichte) Michael Kluck (2003): Test Collection report for the CLEF 2003 Campaign. Deliverable 3.2.2, December 2003, public available. URL: Peters, Carol; Gonzales, Julio; Braschler, Martin; Kluck, Michael (Hrsg.) (2003): Advances in Cross-Language Information Retrieval: third Workshop of the Cross-Language Evaluation Forum, CLEF 2002, Rome, Italy, September 19-20, 2002 ; revised papers. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2003 (= Lecture Notes in Computer Science, Band 2785) Michael Kluck (2003): Entwicklungsvorhaben beim Deutschen Bildungsserver als Angebot an die Landesbildungsserver: Nutzung von ETB-Thesaurus und FIS-Schlagwortliste zur Verschlagwortung, Vortrag auf der Bonsai-Tagung , Humboldt-Universität, Berlin. Michael Kluck (2003): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2003, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (2002): Test Collection report for the CLEF 2002 Campaign. Deliverable 3.2.1, September 2002, public available. URL: Peters, Carol; Braschler, Martin; Gonzalo, Julio; Kluck, Michael (Hrsg.) (2002): Evaluation of Cross-Language Information Retrieval Systems: Second Workshop of the Cross-Language Evaluation Forum, CLEF 2001, Darmstadt, Germany, September 3-4, 2001; Revised Papers. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2002 (= Lecture Notes in Computer Science, Band 2406) Michael Kluck (2002): Der europäische ETB-Thesaurus als Indexierungsinstrument für deutsche Online-Ressourcen, Vortrag auf der Bonsai-Tagung , Humboldt-Universität, Berlin.

6 Michael Kluck, Thomas Mandl, Christa Womser-Hacker (2002): Cross-Language Evaluation Forum (CLEF): Europäische Initiative zur Bewertung sprachübergreifender Retrievalverfahren. In: Information - Wissenschaft und Praxis, Jg. 53, 2002, Nr. 2, 82-89, Kopie unter: htttp://www.michaelkluck.de/nfd-clef-2002.doc Michael Kluck (2002): Report on results and usability of cross-concordances, lists of controlled terms and authority lists (Deliverable 6.1, Version 2.0), August 2002, public available. URL: htttp://www.michaelkluck.de/etb_d6-1version2-0.doc Michael Kluck, Christa Womser-Hacker (2002): Inside the Evaluation Process of the Cross-Language Evaluation Forum (CLEF): Issues of Multilingual Topic Creation and Multilingual Relevance Assessment. In: M. G. Rodríguez, C. P. S. Araujo (Hrsg.): Proceedings of the Third International Conference on Language Resources and Evaluation, LREC 2002, Las Palmas de Gran Canaria May 2002, Paris: ELRA, Michael Kluck, Robert Strötgen (2002): Report on the solution for transfer components and description of the underlying software (Deliverable 6.2), May 2002, public available. URL: htttp://www.michaelkluck.de/etb_d6-2.doc Michael Kluck (2002): Cross-Language Information Retrieval with a Multilingual Thesaurus and Cross-Concordances: The European Schools Treasury Browser (ETB), talk at the 26th Annual Conference of the Gesellschaft für Klassifikation, July 22-24, 2002, University of Mannheim, Germany. URL: htttp://www.michaelkluck.de/etb-gfkl-2002.ppt Michael Kluck (2002): Erfahrungen und Probleme bei der Relevanzbewertung in der laufenden Kampagne CLEF Vortrag auf dem 2. Hildesheimer Evaluierungs- und Retrieval Workshop, URL: htttp://www.michaelkluck.de/hildesh-clef2002.ppt Michael Kluck (2002): Das Cross-Language Evaluation Forum (CLEF) - Evaluationsumgebung und Forschungskontext für mehrsprachiges Information Retrieval (mit einer Skizze der Ergebnisse von CLEF 2002). In: Rainer Hammwöhner, Christian Wolff, Christa Womser.-Hacker (Hrsg.): Information und Mobilität. Optimierung und Vermeidung von Mobilität durch Information. Proceedings des 8. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft (ISI 2002). Konstanz: UVK 2002, Michael Kluck (2002): The GIRT Task at CLEF A short introduction. Talk at the CLEF 2002 Workshop, September 2002, Rome. URL: Michael Kluck; Susanne Politt (2002): Navigationsverhalten im Internet - eine qualitative Analyse von typischen Suchstrategien der Nutzer des Deutschen Bildungsservers. Vortrag auf der Herbsttagung der Kommission Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften, Empirische Ansätze und Theoriefragen zu neuen Medien, Oktober 2002, Berlin.

7 Michael Kluck (2002): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2002, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (2001): Metadata and Handling of Heterogeneity as Central Means for the Development of an European School Portal. The Project European Schools Treasury Browser - ETB. Talk at the 7th Annual Meeting of the IuK Initiative Information and Communication of the Learned Societies in Germany»Cooperative Systems«Trier, Germany, March 11-14, 2001; URL: Michael Kluck (2001): Cross-Language Evaluation Forum (CLEF) - A Growing Activity. An overview of the collections and procedures. Poster at the BCS-IRSG European Colloquium on IR Research in Darmstadt ( ) Michael Kluck, Jürgen Krause, Jutta Marx (2001): Transfer Components for Accessing Different Layers of Data Quality and of Repository Types. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Mai 2001 (= ETB Working Paper) Michael Kluck, Frederik C. Gey (2001): The Domain-Specific Task of CLEF - Specific Evaluation Strategies in Cross-Language Information Retrieval. In: Carol Peters (ed.): Cross-Language Information Retrieval and Evaluation. Workshop of the Cross-Language Information Evaluation Forum, CLEF 2000, Lisbon, Portugal, September 21-22, 2000, Revised Papers. Berlin/Heidelberg/New York: Springer (= Lecture Notes in Computer Science, Band 2069) Donna Harman, Martin Braschler, Michael Hess, Michael Kluck, Carol Peters, Peter Schäuble, Páraic Sheridan (2001): CLIR Evaluation at TREC. In: Carol Peters (ed.): Cross-language Information Retrieval and Evaluation. Workshop of the Cross- Language Information Evaluation Forum, CLEF 2000, Lisbon, Portugal, September 21-22, 2000, Revised Papers. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 2001, 7-23 (= Lecture Notes in Computer Science, Band 2069) Michael Kluck (2001): CLEF 2001: the Assessment and the Topic Generation Process. An overview of the collections and procedures. Poster at the CLEF 2001 Workshop, Darmstadt ( ) Michael Kluck (2001): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2001, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2001

8 2000 Michael Kluck, Jürgen Krause, Matthias N. O. Müller, Rudi Schmiede, Hartmut Wenzel, Stefan Winkler, Wolfgang Meier (2000): Virtuelle Fachbibliothek Sozialwissenschaften - Projektskizze, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2000 (= IZ-Arbeitsberichte, Nr. 19; = ViBSoz-Arbeitsbericht 1) URL: Michael Kluck (2000): Exploration der Suche in heterogenen Datenbeständen - Bestandsaufnahme und Realisierungsprobleme für ViBSoz. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 2000 (= VibSoz-Arbeitsbericht 2) URL: Martin Braschler, Donna Harman, Michael Hess, Michael Kluck, Carol Peters, Peter Schäuble (2000): The Evaluation of Systems for Cross-Language Information Retrieval. In: Maria Gavrilidou et al. (eds.): Second International Conference on Language Resources and Evaluation, Proceedings, Athens, Greece, 31 May - 2 June Athen: ELRA 2000, Michael Kluck (2000): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 2000, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (1999): EUN Metadata Training Material. Version 1.0. Bruxelles: European Schoolnet (EUN) Office 1999 Michael Kluck (1999): EUN User Guide for Metadata, Bruxelles: European Schoolnet (EUN) Office 1999 Gertrud Berger, Michael Kluck; Charlotte A. Linderoth, Sigfrid Lundberg (1999): The EUN Data Handbook and Publication Guidelines. Version Bruxelles: European Schoolnet (EUN) Office 1999 Michael Kluck (1999): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1999, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1999

9 1998 Michael Kluck (1998): German Indexing and Retrieval Test Data Base (GIRT): Some Results of the Pre-test. In: Dunlop, Mark D. (Hrsg.): The 20th BCS IRSG Colloquium: Discovering New Worlds of IR (IRSG-98), Grenoble, France, March 1998, Grenoble/Autrans 1998 (= electronic workshops in computing) URL: Michael Kluck (1998): The European Schoolnet (EUN) - an Educational Application of Metadata. Vortrag auf dem Workshop Metadata: Interoperability and Heterogeneity, IuK-Initiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften - Arbeitskreis Metadaten und Klassifikation, Bonn, Dezember 1998, englische und deutsche Fassung: Gertrud Berger, Michael Kluck; Charlotte A. Linderoth (1998): The EUN Data Handbook and Publication Guidelines. Version Bruxelles: European Schoolnet (EUN) Office 1998 Michael Kluck (1998): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1998, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (1997): Methoden der Informationsanalyse. Eine Einführung in die empirischen Methoden der Informationsbedarfsanalyse und der Markt- und Benutzerforschung. In: Marianne Buder; Werner Rehfeld; Thomas Seeger; Dietmar Strauch (Hrsg.): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation. Ein Handbuch zur Einführung in die fachliche Informationsarbeit. (4., völlig neu gefasste Ausgabe) München: Saur 1997, (= DGD-Schriftenreihe) Elisabeth Frisch, Michael Kluck (1997): Pretest zum Projekt German Indexing and Retrieval Testdatabase (GIRT) unter Anwendung der Retrievalsysteme Messenger und freewaissf. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1997, 2. überarb. Aufl. (= IZ-Arbeitsberichte, Nr. 10) Michael Kluck (1997): Ergebnisse des GIRT-Pretests.[Vortrag auf dem Workshop Testverfahren für intelligente Indexierungs- und Retrievalsysteme anhand deutschsprachiger sozialwissenschaftlicher Fachinformation (GIRT)], Bonn1997 Michael Kluck (1997): German Indexing and Retrieval Testdatabase (GIRT): Erste Ergebnisse und Testdesign [Poster für die HIM 97, Hypertext - Information Retrieval - Multimedia] Dortmund 1997

10 Michael Kluck (1997): The Information Services of the Social Science Information Centre (IZ) with Respect to the Internet and the Application of Metadata [Vortrag auf dem Workshop MetaData: Qualifying WebObjects, Osnabrück, Oct. 1997] Osnabrück Michael Kluck (1997): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1997, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (1996): Abschlußbericht zur Begutachtung der Datenbank UFORDAT (Umweltforschungsdatenbank) des Umweltbundesamtes. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1996 [Manuskript] Michael Kluck (1996): Developing a Classification Scheme for German Social Science Databases. [Vortrag auf der 20. Jahrestagung der Gesellschaft für Klassifikation: Classification, Data Analysis and Knowledge Organization, Freiburg, March 6-8, 1996] Michael Kluck (1996): Weiterentwicklung der Instrumente für die inhaltliche Erschließung und für Recherchen. In: Jürgen Krause; Monika Zimmer (Hrsg.): Informationsservice des IZ Sozialwissenschaften: Datenbankentwicklung und -nutzung, Netzwerke, Wissenschaftsforschung. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1996, Michael Kluck (1996): Klassifikation Sozialwissenschaften. Ausgabe Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1996; überarbeitete Ausgabe 2000 unter Michael Kluck (1996): Eine deutschsprachige Testdatenbank für moderne Erschließungs- und Retrievalsysteme (German Indexing and Retrieval Testdatabase - GIRT). In: Wolfram Neubauer (Hrsg.): Deutscher Dokumentartag Die digitale Dokumentation. Frankfurt am Main: Deutsche Gesellschaft für Dokumentation, Michael Kluck (1996): German Indexing and Retrieval Testdatabase (GIRT). [Poster auf dem Internationalen Symposium für Informationswissenschaft. ISI 96] Berlin 1996 Michael Kluck (1996): German Indexing and Retrieval Testdatabase (GIRT).[Vortrag auf dem GI-Workshop für Anwender und Anbieter: Innovative Information Retrievalsysteme für die Praxis. IIR 96] Darmstadt 1996

11 Michael Kluck; Monika Zimmer (1996): Elektronische Informationen zur Umweltforschung. [Poster auf der Wissenschaftlichen Konferenz der Wissenschaftsgemeinschaft Blaue Liste (WBL): Globaler und regionaler Wandel. Umweltforschung der Wissenschaftsgemeinschaft Blaue Liste] Potsdam 1996 Michael Kluck (1996): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1996, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Thomas Seeger; Michael Kluck (1995): Das Berufsfeld Informationsarbeit. In: Nachrichten für Dokumentation. Zeitschrift für Informationswissenschaft und -praxis, Jg. 46, 1995, Nr. 1, S Michael Kluck (1995): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1995, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Thomas Seeger; Michael Kluck (1994): Der Verbleib Wissenschaftlicher Dokumentare im Beruf und ihr Urteil über die bisherige Ausbildung. Ausgewählte Ergebnisse einer Absolventenbefragung von Teilnehmern an der postgradualen Ausbildung zum Wissenschaftlichen Dokumentar über Ausbildung und Berufsverlauf. In: Info 7, 9. Jg., 1994, H. 1, Michael Kluck (1994): The Importance of Social Science Literature as a Part of Grey Literature and the Representation of Social Sciences in SIGLE. In: GL 93. Conference Proceedings. Weinberg Report First International Conference on Grey Literature. RAI Congress Centre, Amsterdam, The Netherlands, December 13-15, Amsterdam: TransAtlantic 1994, Thomas Seeger; Michael Kluck (1994): Wissenschaftlichen Dokumentar / Wissenschaftliche Dokumentarin. Ergebnisse einer Befragung von Arbeitgebern hinsichtlich Qualifikation und Bedarf. In: Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste der Bundesanstalt für Arbeit (ibv). Zeitschrift für berufskundliche Information und Dokumentation, Doku-Ausgabe 5/94 zu ibv Nr. 11, 1994, Michael Kluck (1994): Modellversuch BETID erfolgreich - Diskussion über die Einführung eines informationswissenschaftlichen Studiums an der Universität Potsdam. In: Potsdamer Universitätszeitung, 27. Jg., 1994, Nr. 7, 13

12 Jürgen W. Goebel, Stefan Grudowski, Josef Herget, Michael Kluck, Thomas Seeger (1994): Projekt- und Dienstleistungsmanagement in der Information und Dokumentation. Vorbereitungstexte zum Selbststudium. Potsdam: Universität Potsdam 1994 (= Universität Potsdam, Informationswissenschaft, Modellversuch BETID, Lehrmaterialien, Nr. 4) Michael Kluck; Thomas Seeger (1994): Einführung in die empirischen Methoden der Informationsanalyse. In: Jürgen W. Goebel, Stefan Grudowski, Josef Herget, Michael Kluck, Thomas Seeger: Projekt- und Dienstleistungsmanagement in der Information und Dokumentation. Potsdam: 1994, Michael Kluck (1994): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1994, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Thomas Seeger (1993): Information und Dokumentation als Ausbildung und Beruf. Eine Befragung von Absolventen der postgradualen Ausbildung zum Wissenschaftlichen Dokumentar über Ausbildung, Berufseinmündung und Berufsverlauf. Potsdam: Universität Potsdam 1993 (= Universität Potsdam, Informationswissenschaft, Modellversuch BETID, Bericht, Nr. 1) Michael Kluck; Thomas Seeger (1993): Qualifikation und Bedarf im Berufsfeld der Informationsarbeit. Eine Befragung von Arbeitgebern aus den Berufsbereichen Dokumentation, Information, Informationsvermittlung und Informationswirtschaft. Potsdam: Universität Potsdam 1993 (= Universität Potsdam, Informationswissenschaft, Modellversuch BETID, Bericht, Nr. 2) Thomas Seeger; Michael Kluck (1993): Wissenschaftlicher Dokumentar / Wissenschaftliche Dokumentarin. Ergebnisse einer Absolventenbefragung über Ausbildung und Berufsverlauf. In: Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste der Bundesanstalt für Arbeit (ibv). Zeitschrift für berufskundliche Information und Dokumentation, Doku-Ausgabe 7/93 zu ibv Nr. 35, 1993, Thomas Seeger; Michael Kluck (1993): Wissenschaftlicher Dokumentarinnen und Dokumentare im Beruf. In: Nachrichten für Dokumentation. Zeitschrift für Informationswissenschaft und -praxis, Jg. 44, 1993, Nr. 6, Michael Kluck (1993): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1993, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1993

13 1992 Rüdiger Cyprian; Manfred Kaiser; Michael Kluck; Klaus Troltsch; Adolf Zänger (1992): Schattenwirtschaft, Alternativökonomie. Literatur- und Forschungsprojekte Ergänzung zu LitDokAB S 15 (1988) ; Nürnberg: Bundesanstalt für Arbeit 1992 (= Literaturdokumentation zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Sonderheft 15, Ergänzung ) Michael Kluck (1992): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1992, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Hartmut Esser; Klaus Troitzsch (Hrsg.); Michael Kluck ; H. Peter Ohly (Bearb.) (1991): Modellierung sozialer Prozesse. Neuere Ansätze und Überlegungen zur soziologischen Theoriebildung. Ausgewählte Beiträge zu Tagungen der Arbeitsgruppe Modellierung sozialer Prozesse der Deutschen Gesellschaft für Soziologie ( ); Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1991 (= Sozialwissenschaftliche Tagungsberichte, Band 2) Michael Böckler; Willi Herbert; Hans-Jürgen Hippler; Michael Kluck (1991): Wertwandel und Werteforschung in den 80er Jahren. Forschungs- und Literaturdokumentation ; Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1991 Peter A. Berger; Michael Kluck; H. Peter Ohly (1991): 40 Jahrgänge SOZIALE WELT. Autoren- und Sachregister für die Jahrgänge 1-39 ( ), hrsg. von der Redaktion Soziale Welt und dem Informationszentrum Sozialwissenschaften; Göttingen: Schwartz 1991 Michael Kluck; Elisabeth Reichel; Hannelore Schott (1991): Regeln für die inhaltliche Erschließung sozialwissenschaftlicher Literatur, 28 S., 2 Anhänge. In: Regelwerk für die Literaturdokumentation im Fachinformationssystem Sozialwissenschaften. (Stand: ), Bonn: 1986; (Stand: ), Bonn: 1988; (Stand: ), Bonn: 1991 Michael Kluck (1991): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1991, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1991

14 1990 Michael Kluck (1990): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- [Jahresband] 1990, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (1989): Die Werteforschung im Spiegel der deutschsprachigen Veröffentlichungen - ihre methodischen und thematischen Schwerpunkte [Vortrag auf der Wertekonferenz, Speyer ], Manuskript Michael Kluck; Oswald Schöberl (1989): 20 Jahre Informationszentrum Sozialwissenschaften - Bonn. In: Fakten, Daten, Zitate; Wien: 9. Jg., 1989, H. 3, Rüdiger Cyprian; Manfred Kaiser; Michael Kluck; Klaus Troltsch; Adolf Zänger (1989): Schattenwirtschaft, Alternativökonomie. [Literatur- und Forschungsprojektdokumentation mit zwei wissenschaftlichen Aufsätzen] Nürnberg: Bundesanstalt für Arbeit 1989 (= Literaturdokumentation zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Sonderheft 15) Michael Kluck; Adolf Zänger (1989): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literaturund Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1989, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Rudi Schmiede (Hrsg.); Michael Kluck (Redaktion) (1988): Arbeit und Subjektivität. Beiträge zu einer Tagung der Sektion Industrie- und Betriebssoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (Kassel, ). Mit einer Auswahlbibliographie deutschsprachiger Literatur. Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1988 (= Sozialwissenschaftliche Tagungsberichte, Band 1) Michael Kluck; Hardo Müggenburg (1988): Auswahlbibliographie deutschsprachiger Literatur zu Arbeit und Subjektivität. In : Rudi Schmiede (Hrsg.): Arbeit und Subjektivität, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1988, Michael Kluck (1988): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1988, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1988 Michael Kluck; Adolf Zänger (1988): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Berufssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1988, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1988

15 Michael Kluck; Adolf Zänger (1988): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Organisationssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1988, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Adolf Zänger (1987): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literaturund Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1987, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1987 Michael Kluck; Hardo Müggenburg (1987): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Sozialpolitik, Sozialwesen, allgemeine soziale Probleme [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1987, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1987 Michael Kluck; Adolf Zänger (1987): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Berufssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1987, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1987 Michael Kluck; Adolf Zänger (1987): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Organisationssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1987, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Rüdiger Zimmermann (1986): Arbeiterkultur. Forschungs- und Literaturdokumentation , Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1986 Michael Kluck (1986): Informationssysteme und Datenbanken zwischen Wissen und Macht [Zusammenfassung des Diskussionsverlaufs, Moderation der Arbeitsgruppe]. In: Information in der Informationsgesellschaft - Ware oder öffentliches Gut?, Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung, Abteilung Gesellschaftspolitische Information, , Bonn: 1986, Michael Kluck; Adolf Zänger (1986): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literaturund Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1986, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1986 Michael Kluck; Adolf Zänger (1986): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Berufssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungs-

16 projektnachweise] [Jahresband] 1986, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1986 Michael Kluck; Adolf Zänger (1986): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Organisationssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1986, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1986 Michael Kluck; Adolf Zänger (1986): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Sozialpolitik, Sozialwesen, allgemeine soziale Probleme [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1986, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Adolf Zänger (1985): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literaturund Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1985, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1985 Michael Kluck; Adolf Zänger (1985): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Berufssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1985, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1985 Michael Kluck; Adolf Zänger (1985): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Organisationssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1985, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1985 Michael Kluck; Adolf Zänger (1985): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Sozialpolitik, Sozialwesen, allgemeine soziale Probleme [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1985, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Rüdiger Zimmermann (1984): Arbeiterkultur. Forschungs- und Literaturdokumentation , Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1984 Michael Kluck; Adolf Zänger (1984): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Industrie- und Betriebssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literaturund Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1984, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1984 Michael Kluck; Adolf Zänger (1984): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Berufssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungs-

17 projektnachweise] [Jahresband] 1984, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1984 Michael Kluck; Adolf Zänger (1984): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Organisationssoziologie [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1984, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1984 Michael Kluck; Adolf Zänger (1986): Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst (sofid) Sozialpolitik, Sozialwesen, allgemeine soziale Probleme [3 Lieferungen pro Jahr, Literatur- und Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1984, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Standardprofildienst Verwaltungsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1982, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Standardprofildienst Verwaltungsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Standardprofildienst Industrie- und Betriebssoziologie [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1983, Bonn: 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Standardprofildienst Organisationsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1982, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Standardprofildienst Organisationsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Berufssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1983, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Gisela Schnepf (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (solid) Friedens- und Konfliktforschung + Militärsoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1983, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Industrie- und Betriebssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1983, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Industrie- und Betriebssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1982, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983

18 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Organisationssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1983, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Organisationssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1982, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1983 Michael Kluck (1983): Informationszentrum Sozialwissenschaften gefährdet. In: WSI-Mitteilungen, 36. Jg., 1983, 573 Michael Kluck; Adolf Zänger (1983): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Berufssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1982, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Michael Kluck (1982): Lösung der Informationsprobleme von Betriebs- und Personalräten am Beispiel Computer Aided Design (CAD). In: Seminar Informationsbeschaffung bei der Arbeitnehmer-Beratung. Karlsruhe: 1982, 5 S. (= ISI- Seminarberichte, Bd. 8) Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Standardprofildienst Verwaltungsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Standardprofildienst Industrie- und Betriebssoziologie [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Standardprofildienst Industrie- und Betriebssoziologie [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Standardprofildienst Organisationsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Berufssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Berufssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982

19 Michael Kluck; Gisela Schnepf (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (solid) Friedens- und Konfliktforschung + Militärsoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Gisela Schnepf (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (solid) Friedens- und Konfliktforschung + Militärsoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Industrie- und Betriebssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Industrie- und Betriebssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Organisationssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1981, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1982 Michael Kluck; Adolf Zänger (1982): Soziologischer Literaturinformationsdienst (so- Lid) Organisationssoziologie [halbjährliche Lieferungen] [Jahresband] 1980, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften Heinrich Himmelheber; Michael Kluck (1981): Standardprofildienst Organisationsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1979, Bonn: Michael Kluck; Adolf Zänger (1980): Standardprofildienst Industrie- und Betriebssoziologie [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1979, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1980 Heinrich Himmelheber; Michael Kluck (1980): Standardprofildienst Verwaltungsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1979, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1980 Heinrich Himmelheber; Michael Kluck (1980): Standardprofildienst Verwaltungsforschung [enthält Forschungsprojektnachweise] [Jahresband] 1978, Bonn: Informationszentrum Sozialwissenschaften 1980 last revision

Webinfolab / CHEVAL: Evaluationslabor für Information Retrieval Systeme mit semantischen und visuellen Komponenten

Webinfolab / CHEVAL: Evaluationslabor für Information Retrieval Systeme mit semantischen und visuellen Komponenten Webinfolab / CHEVAL: Evaluationslabor für Information Retrieval Systeme mit semantischen und visuellen Komponenten Vortrag anlässlich der ODOK 2007 (20. September 2007, Graz) Joachim Pfister Schweizerisches

Mehr

Volker Max Meyer Selected works. Image: Design Report Cover Authors: Jonas Loh, Christian Lange, Astrid Höffling and Volker Max Meyer

Volker Max Meyer Selected works. Image: Design Report Cover Authors: Jonas Loh, Christian Lange, Astrid Höffling and Volker Max Meyer Volker Max Meyer Selected works Image: Design Report Cover Authors: Jonas Loh, Christian Lange, Astrid Höffling and Volker Max Meyer Web, mobile and desktop: Development of an interaction pattern library

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

Bertram Turner Teaching Activities

Bertram Turner Teaching Activities Bertram Turner Teaching Activities Courses (Proseminar) taught at the Institute for Social Anthropology and African Studies, Ludwig-Maximilians-Universitä t, Munich (Interdisciplinary courses included)

Mehr

Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com. shafaei@kntu.ac.ir BPOKM. 1 Business Process Oriented Knowledge Management

Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com. shafaei@kntu.ac.ir BPOKM. 1 Business Process Oriented Knowledge Management Sarmadi@kntu.ac.ir P- hdoroodian@gmail.com shafaei@kntu.ac.ir -. - 1 Business Process Oriented Knowledge Management 1 -..» «.. 80 2 5 EPC PC C EPC PC C C PC EPC 3 6 ; ; ; ; ; ; 7 6 8 4 Data... 9 10 5 -

Mehr

Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven

Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven Key Pousttchi, Klaus Turowski (Hrsg.) Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven 3. Workshop Mobile Commerce 04.02.2003 Gesellschaft für Informatik 2003 Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings

Mehr

c INFORMATION UND REGION

c INFORMATION UND REGION 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. c INFORMATION UND REGION 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Prof. Dr. Gunter Runkel Publikationen

Prof. Dr. Gunter Runkel Publikationen Prof. Dr. Gunter Runkel Publikationen Bücher: Runkel, G. (Hrsg.) (2000): Die Stadt, 2. erweiterte Auflage, Lüneburg (Institut für Sozialforschung Lüneburg),142 S. Runkel, G. (2002): Allgemeine Soziologie:

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr

Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010. Prof. Dr. Armin Heinzl. Sven Scheibmayr Contemporary Aspects in Information Systems Introduction to the diploma and master seminar in FSS 2010 Chair of Business Administration and Information Systems Prof. Dr. Armin Heinzl Sven Scheibmayr Objective

Mehr

Publikationsverzeichnis

Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis Markus Hertwig (Stand: 12.2.2007) (1) Artikel in Büchern oder Zeitschriften 2006 Betriebsräte und Andere Vertretungsorgane im Vergleich Strukturen, Arbeitsweisen und Beteiligungsmöglichkeiten.

Mehr

Educational training programs for the professional development of music library staff the current situation in Germany

Educational training programs for the professional development of music library staff the current situation in Germany Educational training programs for the professional development of music library staff the current situation in Germany Jürgen Diet Bavarian State Library, Music Department diet@bsb-muenchen.de IAML-Conference

Mehr

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2.

Veröffentlichungen. - Neue MaRisk stärken Compliance und Risikomanagement, Gastkommentar in RisikoManager 02/2013, S. 2. Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller Veröffentlichungen - Länderrisiken unter Basel III Finanzkrise ohne Konsequenzen?, erscheint demnächst in Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (zusammen mit Thomas Ramke).

Mehr

FORTUNE. Ein Europäisches Projekt zum. Training von Organisationen der Selbsthilfe zur Mitwirkung in Forschung- und Entwicklung

FORTUNE. Ein Europäisches Projekt zum. Training von Organisationen der Selbsthilfe zur Mitwirkung in Forschung- und Entwicklung Ein Europäisches Projekt zum Training von Organisationen der Selbsthilfe zur Mitwirkung in Forschung- und Entwicklung Wolgang Tigges, BAGH, Düsseldorf Overview Einführung Training Methoden Erfahrung in

Mehr

Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte im Umfeld der IV-Beratung

Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte im Umfeld der IV-Beratung Tätigkeits- und Forschungsschwerpunkte im Umfeld der IV-Beratung Dr. Thomas Deelmann Kontakt: thomas.deelmann@telekom.de 1. Treffen GI Arbeitskreis IV-Beratung Ilmenau, 20. Februar 2009 IT als Einstiegspunkt

Mehr

Behandlung semantischer Heterogenität durch Metadatenextraktion und Anfragetransfers. Robert Strötgen

Behandlung semantischer Heterogenität durch Metadatenextraktion und Anfragetransfers. Robert Strötgen In: Hammwöhner, Rainer; Wolff, Christian; Womser-Hacker, Christa (Hg.): Information und Mobilität, Optimierung und Vermeidung von Mobilität durch Information. Proceedings des 8. Internationalen Symposiums

Mehr

CURRICULUM VITAE. Martin Gross. December 2014

CURRICULUM VITAE. Martin Gross. December 2014 1 CURRICULUM VITAE Martin Gross December 2014 Address: University of Mannheim School of Social Sciences Professorship of Political Science III, Comparative Government A 5, 6, Room 340 68159 Mannheim Phone:

Mehr

Mehrsprachige Kategorisierung

Mehrsprachige Kategorisierung know-how innovation Mehrsprachige Kategorisierung für die automatische Beschlagwortung 22.3.2011, Dr. Peter Schäuble solution Information Retrieval Anwendungen im Bibliotheksumfeld! Information Retrieval

Mehr

Workflow-basierte Verarbeitung und Archivierung von Ozeanbeobachtungsdaten

Workflow-basierte Verarbeitung und Archivierung von Ozeanbeobachtungsdaten Workflow-basierte Verarbeitung und Archivierung von Ozeanbeobachtungsdaten Prof. Dr. Wilhelm (Willi) Hasselbring Lehrstuhl Software Engineering http://se.informatik.uni-kiel.de/ Kompetenzverbund Software

Mehr

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME),

Mehr

ALBERT Resource Discovery Solutions - Vorstellung des neuen Hosting-Angebots

ALBERT Resource Discovery Solutions - Vorstellung des neuen Hosting-Angebots ALBERT Resource Discovery Solutions - Vorstellung des neuen Hosting-Angebots Sasche Szott This document appeared in JARA - Forschungszentrum Jülich und RWTH Aachen University (Eds.): Spezialbibliotheken

Mehr

Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)

Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) Dr. Markus Debusmann Kontakt: E-mail: debusmann@informatik.fh-wiesbaden.de Mitgliedschaften: Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) Beteiligung an

Mehr

Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft

Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft 29. Online-Tagung der DGI 59. Jahrestagung der DGI Frankfurt am Main 10. bis 12. Oktober 2007 Proceedings ULB Darmstadt herausgegeben von Marlies Ockenfeld

Mehr

Soziales und Selbstgesteuertes Lernen

Soziales und Selbstgesteuertes Lernen Soziales und Selbstgesteuertes Lernen Wolfgang Nejdl Forschungszentrum L3S Hannover 02/02/12 1 Web Science Informatik- und interdisziplinäre Forschung zu allen Aspekten des Web - Web of People - Web-Suche

Mehr

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium

15 Jahre Personalökonomisches Kolloquium 1 Jahre Personalökonomisches Kolloquium Prof. Dr. Mathias Kräkel, Prof. Dr. Oliver Fabel, Prof. Dr. Kerstin Pull 1 Veranstaltungsorte 1998 Bonn 1999 Köln 2 Freiburg 21 Trier 22 Bonn 23 Zürich 24 Bonn 2

Mehr

Magisterarbeit im Studiengang Internationales Informationsmanagement vorgelegt von Ben Heuwing, Universität Hildesheim

Magisterarbeit im Studiengang Internationales Informationsmanagement vorgelegt von Ben Heuwing, Universität Hildesheim ISI 2009 Konstanz - Information: Droge, Ware oder Commons? Session 9: Gerhard-Lustig-Preis 2.4.2009 Tagging für das persönliche und kollaborative Informationsmanagement: Implementierung eines Social-Software

Mehr

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME), www.bme.de

Mehr

GOR Best Practice Wettbewerb 2015. 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE. vom 18. bis 20. März 2015 in Köln

GOR Best Practice Wettbewerb 2015. 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE. vom 18. bis 20. März 2015 in Köln GOR Best Practice Wettbewerb 2015 17th GENERAL ONLINE RESEARCH CONFERENCE vom 18. bis 20. März 2015 in Köln DAS KONFERENZ- PROGRAMM. Fokus der von der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung e.v. (DGOF)

Mehr

unter Verwendung von Folien von Herrn Prof. Dr. Flensburg, von Laudon/Laudon/Schoder und von Frau Prof. Dr. Schuhbauer

unter Verwendung von Folien von Herrn Prof. Dr. Flensburg, von Laudon/Laudon/Schoder und von Frau Prof. Dr. Schuhbauer Knowledge Management Wissensmanagement 0. Produktionsfaktoren 1. Data Information Knowledge 2. Knowledge representation Wissensdarstellung 3. Interfaces to artificial intelligence 4. Knowledge management

Mehr

NEWSLETTER Fachgruppe Pädagogische Psychologie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2000, 6 (2), 121-126

NEWSLETTER Fachgruppe Pädagogische Psychologie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2000, 6 (2), 121-126 NEWSLETTER 2000, 6 (2), 121-126 121 NEWSLETTER Fachgruppe Pädagogische Psychologie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2000, 6 (2), 121-126 Third European Symposium on Conceptual Change 22.02.

Mehr

Sprachtechnologie in der Wissenschaft: Digital-Turn in evidenzbasierter Bildungsforschung und -information

Sprachtechnologie in der Wissenschaft: Digital-Turn in evidenzbasierter Bildungsforschung und -information Sprachtechnologie in der Wissenschaft: Digital-Turn in evidenzbasierter Bildungsforschung und -information Iryna Gurevych Sprachtechnologie-Feuerwerk: Aktuelle Anwendungsbeispiele und Zukunftsvisionen

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Nach 20 Jahren immer noch keine Routine Informationswissenschaft an der Universität Konstanz. ISI 2000 Rainer Kuhlen

Nach 20 Jahren immer noch keine Routine Informationswissenschaft an der Universität Konstanz. ISI 2000 Rainer Kuhlen Nach 20 Jahren immer noch keine Routine Informationswissenschaft an der Universität Konstanz ISI 2000 Rainer Kuhlen rainer.kuhlen@uni-konstanz.de - @rz-hu-berlin.de www.inf.uni-konstanz.de www.inf.wiss.uni.konstanz.de

Mehr

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse, Zürich M2: Data Rescue management, quality and homogenization September 16th, 2010 Data Coordination, MeteoSwiss 1 Agenda Short introduction

Mehr

Technologie für RIS und Portalverbund der nächsten Generation E-Government Experts Meeting 2010-02-16

Technologie für RIS und Portalverbund der nächsten Generation E-Government Experts Meeting 2010-02-16 Technologie für RIS und Portalverbund der nächsten Generation E-Government Experts Meeting 2010-02-16 Technologie4RISuPV.PPT/hoffmann/feb10/1 R4eGov Technologie4RISuPV.PPT/hoffmann/feb10/2 Ausgangspunkt:

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

Intelligente Unterstützung für argumentatives Schreiben

Intelligente Unterstützung für argumentatives Schreiben Intelligente Unterstützung für argumentatives Schreiben Christian Stab Workshop Text als Werkstu ck - Wege zu einer computergestu tzten U berarbeitung von deutschen Texten Deutsches Institut fu r Internationale

Mehr

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto

An Introduction to Monetary Theory. Rudolf Peto An Introduction to Monetary Theory Rudolf Peto 0 Copyright 2013 by Prof. Rudolf Peto, Bielefeld (Germany), www.peto-online.net 1 2 Preface This book is mainly a translation of the theoretical part of my

Mehr

Kriminalistik-Veranstaltungskalender. Zeit Ort Thema / Veranstalter

Kriminalistik-Veranstaltungskalender. Zeit Ort Thema / Veranstalter 1 Kriminalistik-Veranstaltungskalender Zeit Ort Thema / Veranstalter 19. 21.01.2015 Dubai 23. Congress of the International Academy of Legal Medicine 04.- 06.03.2015 Lippstadt- Eickelborn 30. Eickelborner

Mehr

Verantwortung und Ethik in der Informatik

Verantwortung und Ethik in der Informatik Verantwortung und Ethik in der Informatik - Ethische Kodizes internationaler Informatikerverbände Michael Fuchs Ablauf DGI Fakten Codex ACM Fakten Codex VDI Vergleich von GI und DGI Eigene Meinung Michael

Mehr

Universität Dortmund Integrating Knowledge Discovery into Knowledge Management

Universität Dortmund Integrating Knowledge Discovery into Knowledge Management Integrating Knowledge Discovery into Knowledge Management Katharina Morik, Christian Hüppe, Klaus Unterstein Univ. Dortmund LS8 www-ai.cs.uni-dortmund.de Overview Integrating given data into a knowledge

Mehr

Corporate Universities und E-Learning

Corporate Universities und E-Learning Wolfgang Kraemer/Michael Müller (Hrsg.) Corporate Universities und E-Learning Personalentwicklung und lebenslanges Lernen Strategien - Lösungen - Perspektiven GABLER Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code

1. Semester 2. Semester AL AL 7. Semester 8. Semester. Code Studienverlaufsplan für den B.A.-Studiengang Sprachen und Wirtschaft (ab WS 00/, Stand Juni 0) Course lan BA Languages and Business Studies (as of June 0) Module und Lehrveranstaltungen für Studierende,

Mehr

Professionelles Projektmanagement in der Praxis

Professionelles Projektmanagement in der Praxis Institute of Computer Science Chair of Communication Networks Prof. Dr.-Ing. P. Tran-Gia Vorlesung Professionelles Projektmanagement in der Praxis Prof. Dr. Harald Wehnes Veranstaltung 2 Teil 3 (20.04.2015):

Mehr

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft

Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungswissenschaft Anlage 1 zur FSPO BuErz: Modul- und Prüfungsliste Bachelor-/Masterstudiengang und Spezielle Module Bildungs- und Erziehungs Bachelorstudiengang Modul- 01001 Einführung in die Grundlagen der Erziehungs

Mehr

23. - 24. September 2014, Düsseldorf, Germany Kursnummer: 3128

23. - 24. September 2014, Düsseldorf, Germany Kursnummer: 3128 Drug Regulatory Affairs 23. - 24. September 2014, Düsseldorf, Germany Kursnummer: 3128 APV/IPEC Europe Excipient Conference 2014 * An update on regulatory and application developments 20. - 21. Oktober

Mehr

Gedächtnis und Straßenverkehr 10.06.2006 11.06.2006 Berlin 16 UE A. Skultéti

Gedächtnis und Straßenverkehr 10.06.2006 11.06.2006 Berlin 16 UE A. Skultéti Kurz-Bezeichnung Beginn Ende Ort UE Referent/ in Fortbildungsseminar für bereits tätige Verkehrspsychologische Berater(innen) 17.03.2007 18.03.2007 Münster 16 UE D. Lucas Fortbildungsseminar für bereits

Mehr

Innovation Management

Innovation Management Innovation Management 0 Preface Prof. Dr. Rolf Dornberger, Prof. Dr. Stella Gatziu Content 0 Preface 0.1 Organisational issues of the module Innovation Management 0.2 Literature 2 0.1 Organisational issues

Mehr

Open Archives Initiative - Protocol for Metadata Harvesting (OAI-PMH)

Open Archives Initiative - Protocol for Metadata Harvesting (OAI-PMH) , XML LV BF23 (0F32) Open Archives Initiative - Protocol for Metadata Harvesting (OAI-PMH) Achim Oßwald FH Köln Institut für Informationswissenschaft Wintersemester 2010 (Stand: 3.12.10) 1/ 18 OAI-PMH

Mehr

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen.

Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autoren alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative Bewertung erfolgt durch die Auswahl nicht. Stand: 10.02.2012

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

Handbuch Personalentwicklung

Handbuch Personalentwicklung Reiner Bröckermann/Michael Müller-Vorbrüggen (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Handbuch Personalentwicklung

Mehr

06/1989-09/1992; Promotion in Naturwissenschaften (Chemie) Universität Würzburg, Deutschland Abschluss: Dr. rer. nat.

06/1989-09/1992; Promotion in Naturwissenschaften (Chemie) Universität Würzburg, Deutschland Abschluss: Dr. rer. nat. School of Engineering and Architecture Prof. Dr. Udo Weis Werdegang 10/1983-04/1989; Studium Chemie Universität Würzburg, Deutschland Abschluss: Dipl.-Chem. 06/1989-09/1992; Promotion in Naturwissenschaften

Mehr

Professionelles Anfragemanagement und virtuelle Auskunft im Verbund

Professionelles Anfragemanagement und virtuelle Auskunft im Verbund Professionelles Anfragemanagement und virtuelle Auskunft im Verbund Dortmund, 9. Juni 2010 Peter Mayr, hbz Übersicht Generelles Anfragemanagement Der Normalfall Mailverteiler AM-Systeme Sonderfall DigiAuskunft

Mehr

Protokoll zum Workshop. Personalentwicklung für den akademischen Mittelbau. Kompetenzprofile und Tätigkeitsfelder-Ergebnisse der Befragung

Protokoll zum Workshop. Personalentwicklung für den akademischen Mittelbau. Kompetenzprofile und Tätigkeitsfelder-Ergebnisse der Befragung Protokoll zum Workshop Personalentwicklung für den akademischen Mittelbau Kompetenzprofile und Tätigkeitsfelder-Ergebnisse der Befragung Organisation:, TUM.Diversity & Talent Management Moderation:,, Schirmherr:

Mehr

Treffen der der Fachgruppe SIDAR Security Intrusion Detection And Response

Treffen der der Fachgruppe SIDAR Security Intrusion Detection And Response Treffen der der Fachgruppe Security Intrusion Detection And Response der Gesellschaft für Informatik (GI) e.v. Michael Meier Technische Universität Dortmund Informatik VI Informationssysteme und Sicherheit

Mehr

Diversity Workbench Mobilisation of High Quality Species Occurrence Data for GBIF

Diversity Workbench Mobilisation of High Quality Species Occurrence Data for GBIF Diversity Workbench Mobilisation of High Quality Species Occurrence Data for GBIF Dagmar Triebel Markus Weiss, Dieter Neubacher, Wolfgang Reichert, Gregor Hagedorn, Gerhard Rambold DWB Concept and Design

Mehr

Bachelor of Science. Business Administration

Bachelor of Science. Business Administration Bachelor of Science Business Administration Media and Technology Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt,

Mehr

Too Many Cooks but How is the Broth?

Too Many Cooks but How is the Broth? Too Many Cooks but How is the Broth? The Political Economy of Fragmentation Effects on Compensation Payments Dissertation Presented for the Degree of Doctor of Economics at the Faculty of Economics and

Mehr

Exploring the knowledge in Semi Structured Data Sets with Rich Queries

Exploring the knowledge in Semi Structured Data Sets with Rich Queries Exploring the knowledge in Semi Structured Data Sets with Rich Queries Jürgen Umbrich Sebastian Blohm Institut AIFB, Universität Karlsruhe (TH) Forschungsuniversität gegründet 1825 www.kit.ed Overview

Mehr

Klima-Governance und Dekarbonisierung: Beispiele sozialwissenschaftlicher Forschung am KlimaCampus Prof. Dr. Anita Engels Centrum für Globalisierung

Klima-Governance und Dekarbonisierung: Beispiele sozialwissenschaftlicher Forschung am KlimaCampus Prof. Dr. Anita Engels Centrum für Globalisierung Klima-Governance und Dekarbonisierung: Beispiele sozialwissenschaftlicher Forschung am KlimaCampus Prof. Dr. Anita Engels Centrum für Globalisierung und Governance (CGG) Exzellenzcluster Integrated Climate

Mehr

Browser- gestützte Visualisierung komplexer Datensätze: Das ROAD System

Browser- gestützte Visualisierung komplexer Datensätze: Das ROAD System AG Computeranwendungen und QuanLtaLve Methoden in der Archäologie 5. Workshop Tübingen 14. 15. Februar 2014 Browser- gestützte Visualisierung komplexer Datensätze: Das ROAD System Volker Hochschild, Michael

Mehr

Lehr- und Vortragstätigkeiten

Lehr- und Vortragstätigkeiten Lebenslauf Dr. Kai C. Andrejewski Berufliche Laufbahn 10/2007- KPMG Audit France SAS, Paris Verantwortlicher Leadpartner Airbus Leiter des International German Desk in Paris 10/2005-9/2007 KPMG Deutsche

Mehr

Atlas on Water and Health in support to the Protocol: a tool for presenting regional data on water and health

Atlas on Water and Health in support to the Protocol: a tool for presenting regional data on water and health Regional workshop on linkages with other existing monitoring and reporting mechanisms related to water and health; Geneva, 3 July 2014 Atlas on Water and Health in support to the Protocol: a tool for presenting

Mehr

Data Mining in der Landwirtschaft

Data Mining in der Landwirtschaft Vortrag zum Doktorandentag 02. Februar 2010 Gliederung Motivation Grundidee field uniform treatment small scale precision treatment Abbildung: Präzisionslandwirtschaft = datengetriebene Herangehensweise

Mehr

Innovative Unternehmensanwendungen mit In-Memory Data Management

Innovative Unternehmensanwendungen mit In-Memory Data Management Wolfgang Lehner, Gunther Piller (Hrsg.) Innovative Unternehmensanwendungen mit In-Memory Data Management Beiträge der Tagung IMDM 2011 2.12.2011 in Mainz Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) Lecture Notes

Mehr

Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland

Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland Studiengänge mit europäischer / internationaler Ausrichtung in Deutschland Die folgende Liste enthält alphabetisch nach Hochschulort geordnet eine Auswahl von Studiengängen mit europäischer / internationaler

Mehr

Facetten von Designforschung Einblicke in den Stand der Dinge

Facetten von Designforschung Einblicke in den Stand der Dinge Hans Kaspar Hugentobler Designforschung: Vielfalt, Relevanz, Ideologie Facetten von Designforschung Einblicke in den Stand der Dinge Hans Kaspar Hugentobler Master of Design Diplom-Kommunikationswirt Bremen

Mehr

Vorlesung Winter 2014/15 Prof. A. Müller

Vorlesung Winter 2014/15 Prof. A. Müller Vorlesung Winter 2014/15 Prof. A. Müller Silvia Jakob OPAC Fachportale ebook Pakete was ist drin!? link.pringer Adrian Müller Advanced Google query syntax / Blogsearch Frage-Antwort Systeme, Foren Microsoft

Mehr

Stefan Engelberg (IDS Mannheim), Workshop Corpora in Lexical Research, Bucharest, Nov. 2008 [Folie 1] DWDS-Kernkorpus / DWDS corpus analysis

Stefan Engelberg (IDS Mannheim), Workshop Corpora in Lexical Research, Bucharest, Nov. 2008 [Folie 1] DWDS-Kernkorpus / DWDS corpus analysis Content 1. Empirical linguistics 2. Text corpora and corpus linguistics 3. Concordances 4. Application I: The German progressive 5. Part-of-speech tagging 6. Fequency analysis 7. Application II: Compounds

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

Sharing Digital Knowledge and Expertise

Sharing Digital Knowledge and Expertise Sharing Digital Knowledge and Expertise Die Spring und Summer Schools des GCDH Veranstaltungen 2012 2015 Summer und Spring Schools Workshop: Soziale Netzwerkanalyse Grundlagen und Interpretation Strickmuster

Mehr

SARA 1. Project Meeting

SARA 1. Project Meeting SARA 1. Project Meeting Energy Concepts, BMS and Monitoring Integration of Simulation Assisted Control Systems for Innovative Energy Devices Prof. Dr. Ursula Eicker Dr. Jürgen Schumacher Dirk Pietruschka,

Mehr

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in Dr. jur. Hans-Gerd von Dücker 69115 Heidelberg, den 17.1.05 Kurfürstenanlage 5 Präsident des Landgerichts Heidelberg Tel. 06221/591220 Fax 06221/592239 e-mail: vonduecker@lg heidelberg.justiz.bwl.de V

Mehr

Master of Science Business Administration

Master of Science Business Administration Master of Science Business Administration Marketing Abbildung der Studiengangstrukturen PO 2015 Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um vorläufige Übersichten der Studienstruktur handelt, die das WiSo-Studienberatungszentrum

Mehr

10 Fakten zum Betriebsrat. leicht verständlich erklärt

10 Fakten zum Betriebsrat. leicht verständlich erklärt 10 Fakten zum Betriebsrat leicht verständlich erklärt Der Betriebsrat zahlt sich aus Beschäftigte in Betrieben mit Betriebsrat verdienen im Durchschnitt über 10 % mehr als in Betrieben ohne Betriebsrat.

Mehr

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios

Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios Praktikum Entwicklung von Mediensystemen mit ios WS 2011 Prof. Dr. Michael Rohs michael.rohs@ifi.lmu.de MHCI Lab, LMU München Today Heuristische Evaluation vorstellen Aktuellen Stand Software Prototyp

Mehr

I. Allgemeine Vorschriften

I. Allgemeine Vorschriften Aufgrund von 9 Abs. 1 i. V. m. 74 Abs. 1, Ziff. 1 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Brandenburg (Brandenburgisches Hochschulgesetz - BbgHG) in der Fassung vom 6. Juli 2004 (GVBl. I S. 394 ff.),

Mehr

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management

Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management VERTRAULICH Projektrisikomanagement im Corporate Risk Management Stefan Friesenecker 24. März 2009 Inhaltsverzeichnis Risikokategorien Projekt-Klassifizierung Gestaltungsdimensionen des Projektrisikomanagementes

Mehr

B Datenblätter der verfügbaren Werkzeugmaschinen Data sheets of the available machine tools

B Datenblätter der verfügbaren Werkzeugmaschinen Data sheets of the available machine tools Anlage 7 a: Datenbank CNC-EUCAM Database CNC EUCAM Datenbank CNC-EUCAM Siehe Dokument: 1-CNC-EUCAM - roll up.pdf Database CNC-EUCAM see document -- : 1-CNC EUCAM roll up.pdf -- A Übersicht der Werkstatt

Mehr

Pandora, Risk management for European SMEs

Pandora, Risk management for European SMEs Pandora, Risk management for European SMEs NL/08/LLP-LdV/TOI/123005 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Pandora, Risk management for European SMEs NL/08/LLP-LdV/TOI/123005 Jahr: 2008 Projekttyp:

Mehr

Art der Veröffentlichung

Art der Veröffentlichung Titel Art der Veröffentlichung Jahr Ressource Bestand Artikel in Fachzeitschrift Jun 07 Automatisierung über alles? Optimierung manueller Kommisioniersysteme Reengineering im Warehouse - Automatisierung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kommission Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II):

Inhaltsverzeichnis. Kommission Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II): Sozialrecht - TVadition und Zukunft Der 4. Deutsche Sozialgerichtstag am 15. und 16. November 2012 in Potsdam Tagungsbericht von Dr. Christian Mecke, Richter am Bundessozialgericht, Kassel 13 Kommission

Mehr

Quelle: Daten nach Russom, Philip: Taking Data Quality to the Enterprise through Data Governance, TDWI Report Series, The Data Warehouse Institute,

Quelle: Daten nach Russom, Philip: Taking Data Quality to the Enterprise through Data Governance, TDWI Report Series, The Data Warehouse Institute, Quelle: Daten nach Russom, Philip: Taking Data Quality to the Enterprise through Data Governance, TDWI Report Series, The Data Warehouse Institute, Chatsworth, 2006, S. 11. Schieder: Datenqualitätsmanagement

Mehr

Scheduling von VLBI- Beobachtungen zu Satelliten mit VieVS

Scheduling von VLBI- Beobachtungen zu Satelliten mit VieVS Geodätische Woche, Berlin, 7. 10. 9. 10. 2014 Session 5: GGOS (Global Geodetic Observation System) Scheduling von VLBI- Beobachtungen zu Satelliten mit VieVS Andreas Hellerschmied 1, J. Böhm 1, L. Plank

Mehr

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission

Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm. Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission Graduate Studies in den USA und das Fulbright Programm Mag. Elisabeth Müller, Fulbright Commission U.S. Higher Education - Vielfalt Ich möchte in den USA studieren. Aber an einer wirklich guten Universität.

Mehr

SAS Predictive Analytics Factory The SAS approach for the production and maintenance of analytical models

SAS Predictive Analytics Factory The SAS approach for the production and maintenance of analytical models Predictive Analytics Factory The approach for the production and maintenance of analytical models Dr. Gerhard Svolba Austria Forum Finnland Helsinki September24 h, 2013 Agenda Rationale and idea of a Predictive

Mehr

Basiswissen Software-Projektmanagement

Basiswissen Software-Projektmanagement isql-reihe Basiswissen Software-Projektmanagement Aus- und Weiterbildung zum Certified Professional for Project Management nach isqi-standard von Bernd Hindel, Klaus Hörmann, Markus Müller, Jürgen Schmied

Mehr

The use of the SWD in the Swiss National Library (NB) and in Swiss research libraries. Patrice Landry

The use of the SWD in the Swiss National Library (NB) and in Swiss research libraries. Patrice Landry The use of the SWD in the Swiss National Library (NB) and in Swiss research libraries Patrice Landry 31. Österreichischer Bibliothekartag, Innsbruck, 19. Oktober 2011 Outline 1. Quick look at the past

Mehr

Beteiligungsmöglichkeiten in FI-Content, Phase 2 und 3

Beteiligungsmöglichkeiten in FI-Content, Phase 2 und 3 Beteiligungsmöglichkeiten in FI-Content, Phase 2 und 3 Das europäische Future Internet PPP - Perspektiven für Web-Entrepreneurs und mittelständische IKT-Anbieter 22. Mai 2013 BMWi, Berlin Dr. Michael Eble

Mehr

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang

Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang Transcultural European Outdoor Studies (TEOS), M.A. Erasmus Mundus Masterstudiengang 10 Juni 2011 Thematische Gliederung (1) Handlungsleitendes Paradigma (2) Erasmus Mundus Masterstudiengang TRANSCULTURAL

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2009 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Versicherungsfachmann/ -frau IHK

Versicherungsfachmann/ -frau IHK Stand: Oktober 2015 Versicherungsfachmann/ -frau IHK 1. Präsenzkurse Aachen inside Unternehmensgruppe Auf der Hüls 190 52068 Aachen Tel.: 0241 18292-20 Fax: 0241 18292-79 E-Mail: info@inside-online.de

Mehr

Workshop Kreditpunkte-Systeme

Workshop Kreditpunkte-Systeme Workshop Kreditpunkte-Systeme Fakultätentag Informatik Paderborn 22.11.2001 Vortragende Prof. Dr. Volker Gehmlich FB Wirtschaftswissenschaften Fachhochschule Osnabrück gehmlich@wi.fh-osnabrück.de Wolfgang

Mehr

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung allgemeines Sachverständigenwesen Stand: Januar 2011 Institut für Sachverständigenwesen e. V. Hohenzollernring 85-87 50672 Köln Telefon 02 21/91 27 71 12 Fax 02 21/91 27 71 99

Mehr

Beschreibungsmodelle

Beschreibungsmodelle Beschreibungsmodelle Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht 2 1.1 eite 1................................. 2 2 Architekturmodelle 3 2.1 eite 1................................. 3 3 Datenmodelle 4 3.1 eite 1.................................

Mehr

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven der Akademisierung

Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven der Akademisierung wr wissenschaftsrat internationale tagung Mittwoch 18. September 2013 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Markgrafenstraße 38 10117 Berlin programm Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven

Mehr

Präsentation / Presentation

Präsentation / Presentation Kooperative Bildungslandschaften: Führung im und mit System Learning Communities: Networked Systems and System Leadership SL Symposium Schulleitungssymposium 2011 School Leadership Symposium 2011 Präsentation

Mehr