langjährige Erfahrung im gesamten Softwareentwicklungsprozess sehr gutes technisches Verständnis hohe Ansprüche hinsichtlich Softwarequalität

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "langjährige Erfahrung im gesamten Softwareentwicklungsprozess sehr gutes technisches Verständnis hohe Ansprüche hinsichtlich Softwarequalität"

Transkript

1 Personendaten Name Mark Sebastian Geburtsjahr 1961 Wohnort Bonn Stärken fachlich methodisch kommunikativ langjährige Erfahrung im gesamten Softwareentwicklungsprozess sehr gutes technisches Verständnis hohe Ansprüche hinsichtlich Softwarequalität analytischer Denkstil systematische Ziel- und Arbeitsplanung sorgfältige Durchführung und Überwachung konstruktiv und konsensorientiert im Gespräch strukturiert und präzise in der Dokumentation sehr gute Englischkenntnisse Schwerpunkt Testmanagement, Testdesign, Testautomatisierung IT-Kenntnisse Testmethodik Testwerkzeuge Programmiersprachen Betriebssysteme Datenbanken Software Engineering Internet Testplanung, Blackbox/Whitebox-Tests, statische Analysen, Reviews TestDirector, ClearQuest, SCTM, imbus Testbench, JUnit Java, VBA, Unix Shell, C, Pascal, Lisp Windows, Linux, MacOS, MS-DOS, CP/M SQL, 4th Dimension, Informix, Access UML, Agile Softwareentwicklung, V-Modell XT HTML, XML, HTTP, SSL/TLS, FTP, TCP/IP, ARP Weitere Kenntnisse Projektmanagement Deutsches Recht Nachrichtentechnik Pflichtenheft, Ausschreibung, Projektplanung und -steuerung Computerrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, Vergaberecht Grundkenntnisse: Verstärker-, Empfänger-, Sender-, Antennentechnik Fremdsprachen Englisch Französisch Spanisch, Italienisch verhandlungssicher (schriftlich wie mündlich, beruflich wie privat) Schulkenntnisse Grundkenntnisse Stand: , 19:58 Uhr Seite 1 von 8

2 Aus- und Weiterbildung Zertifikate ITIL Foundation (v3/2011) 2013 Certified Agile Tester (isqi) 2012 Certified Professional for Requirements Engineering (IREB) 2010 Certified Tester - Advanced Level - Technical Test Analyst 2009 Certified Tester - Advanced Level - Functional Tester 2008 Certified Tester - Advanced Level - Test Manager 2007 Certified Tester (ISTQB) - Foundation Level 2006 Weiterbildung Kryptografie 2012 Internationales Privatrecht 2010 Public Key Infrastructure (PKI) 2009 Web Services 2008 Finanz- u. Entscheidungstheorie 2007 Multiprojektmanagement 2006 Projektcontrolling 2005 Finanzierung 2004 Vergaberecht 2003 Firewalls 2000 Hochschule für Berufstätige Diplom-Wirtschaftsinformatik (FH) (Abschlussnote 1,8) als nebenberufliches Fernstudium Universität Bonn Diplom-Pädagogik (Abschlussnote 1,3) Nebenfächer: Psychologie u. Soziologie Staatl. Gymnasium Ahrweiler Abitur (Gesamtnote 1,5) Berufstätigkeit Sebastian & Partner Softwareentwicklung + Test, Geschäftsführer seit 07/1994 EDV-Beratung GmbH Datenbankanwendungen EDV-Beratung + Entwicklung Selbständiger Softwareentwickler 04/ /1994 M. Sebastian Datenbankentwicklung, Database Publishing Elektronik- und Luftfahrt- Angestellter 10/ /1992 geräte (Elekluft GmbH) Einsatzgebiet: Raumfahrt, Payload Operations Gesellschaft für innovative Angestellter 05/ /1988 Informationssysteme Stellung: Berater Wissenstechnik Gesellschaft für Mathematik Angestellter 01/ /1987 und Datenverarbeitung Aufgabe: Betreuung Macintosh-Benutzer Scientific Consulting Praktikant 11/ /1986 Dr. Schulte-Hillen Leistung: Schulungskonzept Bürokommunikation Rheinische Metallarbeiter 10/ /1981 Kohlenbürstenfabrik Abteilung: Kollektoren und Schleifringkörper Bundeswehr Grundwehrdienst 07/ /1980 Verwendung: Funkaufklärung Tastfunk Stand: , 19:58 Uhr Seite 2 von 8

3 Projekte Testfactory Zeitraum: seit 10/2013 Öffentliche Verwaltung Beratung und Konzeptentwicklung im Softwaretest Silk Central Testmanager 12.1; Silk Test; Innovator 11.2 Gesundheitskarte ORS1 Zeitraum: 08/ /2013 epricing2 eakte Testmanager, Berater für Testmanager und Tester; Definition von Beratungsprozessen Gesundheitswesen Zeitraum: 04/ /2012 Telematikinfrastruktur für die elektronische Gesundheitskarte; PKI, WebServices, SOA Rational ClearQuest, Rational ClearCase; Jira; Wireshark Testmanagement: Konzept Testentwurfsprozess Teamleitung Fachanwendungstest Testdesign und -automatisierung Luftfahrt Zeitraum: 06/ /2011 Integration von Logistik- und Vertriebsanwendungen Imbus TestBench, SOA, JMeter, soapui, loadui Testmanagement: Konzept Risikobasiertes Testen; Reporting Testfortschritt einschl. Fortschrittsprognose. Last- und Performance-Tests: Planung, Design, Koordination Öffentliche Verwaltung Dokumentenmanagementsystem Silk Central Test Manager, Serena Business Mashups Testmanagement: Vorbereitung und Steuerung der Abnahmetests Testdesign: Testentwurf Notfalltests, Lasttests, technische Tests Fehlermanagement: Fehlerbewertung, Abstimmung mit Auftragnehmern Stand: , 19:58 Uhr Seite 3 von 8

4 Elektron. Gesundheitskarte Zeitraum: 06/ /2010 Dynamic Pricing Alg 2 Gesundheitswesen Zeitraum: 02/ /2008 Software: Telematikinfrastruktur für die elektronische Gesundheitskarte; PKI, WebServices, SOA Rational ClearQuest, Rational ClearCase, Tomcat, Oracle Weblogic, AutoHotKey, Toad, WireShark Aufbau einer modular organisierten Testskriptbibliothek automatisierte Testsuiten für Regressionstests Koordination des Implementierungsteams Testfallerstellung; Weiterentwicklung der Testmethodik, u. a. Risikobasiertes Testen Luftfahrt Zeitraum: 11/ /2007 Reisepass Ergänzung des Flugbuchungsprozesses um flexible Preisbildung imbus TestBench, Jira, Amadeus, Unisys-Host, Oracle SQLDeveloper, EDIFACT; SOA Testanalyst: Umsetzung von Use Cases in Testfälle, generischer Ansatz für Schnittstellentests Testdurchführung: Entwicklung eines Tools zur Logfile-Analyse Öffentliche Verwaltung Zeitraum: 08/ /2006 Bundesweit eingesetzte Anwendung zur Verwaltung und Zahlbarmachung von Ansprüchen auf Arbeitslosengeld 2 Windows XP, Solaris; Web-Services mit WASP; Informix-Datenbank; TestDirector Testanalyst: Ermittlung der Anforderungen aus Fachkonzepten, Umsetzung der Anforderungen in Testfallspezifikationen, Spezifikation der Testdaten; Konzeptentwicklung: End to End-Testing mit Use Cases; stellvertretende Teamleitung. Druckereiwesen Reisepasspersonalisierung für einen ausländischen Staat (Teilprojekt Softwaresteuerung des Produktionsablaufs) Windows XP, Linux 9.x; Web-Services mit BEA WebLogic Server; Oracle 10 g; PKI-System; proprietäre Produktionshardware Testanalyst: Review der Anforderungsspezifikation (Englisch), Erstellung der Testspezifikation (Englisch), Testdatengenerierung (mit VBA u. Java 5 für Einsatz mit JMeter 2.2), Testautomatisierung (mit AutoIt 3.1). Stand: , 19:58 Uhr Seite 4 von 8

5 ProjIZ Zeitraum: 06/ /2006 TelkoDort Unternehmensberatung Zeitraum: 10/ /2006 Projektdatenbank: Projekte, Klienten, Berater, Leistungen u. a.; Web-basiertes Frontend Server: Linux, PostgreSQL, Ruby on Rails; Clients: Windows 2000/XP, Linux Projektleitung: Fachkonzept, Pflichtenheft, Ausschreibung unter Beachtung des öffentlichen Vergaberechts, Projektfortschrittskontrolle; Generierung von De-minimis-Bescheinigungen (EU-Recht); Qualitätssicherung: Test des Migrationssystems, Tests der Benutzeroberfläche, Abnahmetests, Datenkonsolidierung. Telekommunikation IP-Telefonie für Reseller Proprietäre Lösung basierend auf Open Source-Software Asterisk Technologie- und Marketingberatung: SWAT-Analyse neuer Produktideen. Hochschulkompass Admidat Zeitraum: Hochschulwesen Zeitraum: Informationssystem der Hochschulrektorenkonferenz über alle deutschen Hochschulen, deren Studienangebote und internationale Kooperationen; Besonderheiten: - Web-Version mehrsprachig: Deutsch, Englisch, Spanisch - etliche Database Publishing-Funktionen für Printprodukte - dedizierte Datenschnittstellen für Kooperationspartner der HRK Client/Server-System 4th Dimension (Windows + Macintosh) Web-System: 4th Dimension unter Windows NT4, teilweise mit MS IIS technische Projektleitung, Systementwurf, Implementierung, Testkonzept, Modultests, System- und Benutzerdokumentation Verlagswesen Auftragsverwaltung für den Verlag, mit Schnittstelle zur Buchhaltung; Modul zur Auftragsakquisition; Modul für Kalendereindrucke: bidirektionale Schnittstelle zu Quark Xpress (fortgeschrittenes Database Publishing) 4th Dimension/4D Server technische Projektleitung; Fachkonzept; Implementierung; Test; Dokumentation; Benutzerbetreuung Stand: , 19:58 Uhr Seite 5 von 8

6 D2-Mission Zeitraum: XPS Fahrzeugelektronik Raumfahrt Zeitraum: Zweite bemannte deutsche Weltraummission im Spacelab zur Durchführung wissenschaftlicher Experimente in Mikrogravitation Experimente: proprietäre Flughard- und Software; Datenbank: dbase III, F&A unter MS-DOS Entwicklung von Payload Flight Procedures (hier: Durchführungsanweisungen für die wissenschaftlichen Experimente); Mitwirkung beim Training der Nutzlastspezialisten (deutsche und amerikanische Astronauten-Crew); Definition und Dokumentation der Gestaltungsrichtlinien für den D-2 Payload Flight Data File (PFDF: gesamte an Bord des Space Shuttle verfügbare Dokumentation zum Nutzlastbetrieb); Neuentwicklung einer Datenbank zum Tracking offener Action Items (einfaches Single User-System); Mitwirkung beim Betriebskonzept, insbesondere: Gestaltung von Bildschirm-Displays und Bedienungselementen der Experimenthardware, Pflege der Operational Control Documents, Test und Verifikation der Nutzlastprozeduren. Automobilindustrie Expertensystem (XPS) zur Diagnose von Fehlern in der Fahrzeugelektronik; Ziel: Erhöhung des Durchsatzes in den Reparaturwerkstätten Golden Common Lisp unter DOS Implementierung von zwei Modulen anhand der Schaltpläne des damaligen 7er-Modells von BMW Stand: , 19:58 Uhr Seite 6 von 8

7 Kundenreferenzen epricing 2 Elektron. Gesundheitskarte Projekt ProjIZ Projekt Hochschulkompass (bestätigt durch Projektportal-Anbieter GULP, Der Consultant bewegte sich bei seinen Aufgaben souverän zwischen der Arbeit an Themen, die einerseits eine hohe Detailkenntnis und die Diskussion mit technischen Experten erforderten, und andererseits Aufgaben, die einen Blick für das große Ganze und die Darstellung komplexer Sachverhalte auf Managementebene bedurften. Seine Tätigkeit hatte sehr maßgeblichen Einfluss auf die erfolgreiche Einführung des Systems. Der Consultant wurde beim Test einer der zentralen Komponenten der Telematikinfrastruktur zur elektronischen Gesundheitskarte eingesetzt und hat sich in kürzester Zeit in unseren Testautomatisierungsansatz eingearbeitet. In unserem Testskriptbestand haben wir durch die von ihm konzipierten Refaktorisierungen einen Stand erreicht, der als vorbildlich gelten kann. In der zweiten Hälfte seiner Tätigkeit hat er viele Konzepte eingeführt, die unseren Testprozess nachhaltig verbessern, u. a. Peer Reviews, ein Modell zum risikobasierten Testen, einen Ansatz zur automatisierten Erstellung von Testskripten aus der Testfallspezifikation. Der Consultant war bei Kollegen und Vorgesetzten gleichermaßen angesehen und beliebt und hat sich als Koordinator unseres Testautomatisierungsteams bewährt. Besonders empfehlen kann ich ihn für die Lösung schwieriger Aufgaben, die sowohl ein sauberes Konzept, als auch ein pragmatisches Vorgehen erfordern. Der Berater leitete die mit der Erstellung des Fachkonzepts für eine Datenbank zur Verwaltung von Kundenprojekten beauftragte Arbeitsgruppe. Die weiteren Arbeitsschritte von der Erstellung des Pflichtenhefts über die Ausschreibung bis zur Abnahme führte der Berater selbstständig durch. Das inzwischen eingeführte System erfüllt die gestellten Anforderungen zu unserer vollsten Zufriedenheit. Der Berater arbeitete selbstständig, gewissenhaft und präzise. Aufgrund seiner bemerkenswerten analytischen Fähigkeiten setzen wir ihn auch für andere Aufgaben in unserer Organisation und in Kundenprojekten mit IT-Hintergrund ein. Er überzeugt dort durch sein Fachwissen und ein überzeugendes Auftreten gegenüber unseren Kunden. Wegen seiner Vielseitigkeit werden wir ihn auch in Zukunft bedarfsweise immer wieder gerne einsetzen. Der Freelancer hat das Projekt von Anfang an von Herstellerseite aus betreut und über etliche Ausbaustufen mit großem Erfolg in einem kleinen Entwicklerteam umgesetzt. Hervorzuheben sind die ausgeprägten konzeptuellen Fähigkeiten des Freelancers, seine konstruktive Mitarbeit auch auf fachlichem Gebiet und die ausgesprochen saubere Dokumentation. Der Freelancer zeigte einen sehr hohen Arbeitseinsatz für das Projekt und war bei internen wie externen Benutzern des Systems ein kompetenter und beliebter Ansprechpartner. Das hohe Niveau seiner Leistungen hat der Freelancer über die gesamte Projektlaufzeit gehalten. Wir können ihn daher ohne Einschränkungen weiterempfehlen und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft viel Erfolg. Stand: , 19:58 Uhr Seite 7 von 8

8 Private Interessen Musik Lesen Wissenschaft Jazz, Rock, Klassik insbes. Kurzgeschichten u. Science(!) Fiction-Literatur Naturwissenschaften, Psychologie Kontaktdaten Firma Anschrift Sebastian & Partner EDV-Beratung GmbH Postfach , Bonn Telefon Stand: , 19:58 Uhr Seite 8 von 8

Mitarbeiter-Profil. Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987. Test Manager

Mitarbeiter-Profil. Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987. Test Manager Mitarbeiter-Profil Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987 Seite 1 von 10 Projekte 04/2015 - heute BEN-Stufe-2 BEN + BERUFENET + BERUFECHECK (agil - Scrum) Testmanager Erstellung und Pflege von Testkonzepten

Mehr

Beraterprofil. Profil B. Metzker. Funktion. Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort. München Nationalität.

Beraterprofil. Profil B. Metzker. Funktion. Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort. München Nationalität. Profil B. Metzker Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort München Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Diplom Informatikerin ISTQB Certified Tester Foundation

Mehr

Profil. Persönliche Daten: Fachkenntnisse: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte:

Profil. Persönliche Daten: Fachkenntnisse: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte: Persönliche Daten: Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte: Branchen: Ausbildung: Zertifizierungen: Fremdsprachen: Nationalität: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Funktionaler Test Last- & Performancetest

Mehr

Stand 01.08.2013. Profil. Frank Sommer. Dipl. Informatiker (FH) Profil: Frank Sommer Seite 1 / 5

Stand 01.08.2013. Profil. Frank Sommer. Dipl. Informatiker (FH) Profil: Frank Sommer Seite 1 / 5 Profil Frank Sommer Dipl. Informatiker (FH) Profil: Frank Sommer Seite 1 / 5 PERSÖNLICHE DATEN Name Frank Sommer Jahrgang 1964 Staatsang. Deutsch AUSBILDUNG 06.83 Allgemeine Hochschulreife, Martin-von-Cochem

Mehr

Mitarbeiter - Profil

Mitarbeiter - Profil Mitarbeiter - Profil Persönliche Daten Mitarbeiter: Einsatzregionen: Ausbildung: Hempel, Bernd bundesweit Diplom-Physiker (Universität Leipzig) DV-Tätigkeit seit: 1979 Beratungsschwerpunkte Meine Schwerpunkte

Mehr

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin)

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil: Berufserfahrung: ca. 9 Jahre im IT-Sektor Schwerpunkte: Requirements Engineering Softwareentwicklung Testmanagement Zertifizierungen: Sun Certified

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2006 Geburtsdatum 03.01.1968 0.5 0.5 4.5. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2006 Geburtsdatum 03.01.1968 0.5 0.5 4.5. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2006 Geburtsdatum 03.01.1968 Nationalität Schweizer/USA Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 2 0.5 0.5 1 5 2 1 4.5 8 1 3 Testmethodiker Rolloutmanager

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 6 6 4 8 2 5 Projektleitung Consulting NT Systeme Krisenmanagement

Mehr

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache Profil Yvonne Richter Geprüfte Office-Managerin IHK Einzelhandelskauffrau Stand Januar 2014 Persönliche Daten: Vorname, Name Wohnort Geburtsjahr 1983 Nationalität Yvonne, Richter Dresden, Deutschland Deutsch

Mehr

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de P R O F I L Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de Alter: 33 Jahre Verfügbarkeit: ab Nov. 2005 Schwerpunkte: Konzeption, Koordination und Durchführung

Mehr

Profil Jens-Peter Frank

Profil Jens-Peter Frank Profil Jens-Peter Frank NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

Profil Peter Legezynski

Profil Peter Legezynski Profil Peter Legezynski Persönliche Daten Geboren am 24. Juni 1975 in Zabrze/Hindenburg (Polen) Staatsangehörigkeit: deutsch, polnisch Familienstand: verheiratet Adresse: Habichtweg 3 PLZ/Ort: 91096 Möhrendorf

Mehr

Agile Testing. Der agile Weg zur Qualität. von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner. 1.

Agile Testing. Der agile Weg zur Qualität. von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner. 1. Agile Testing Der agile Weg zur Qualität von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner 1. Auflage Hanser München 2013 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Berater-Profil 2422. C/S-Berater/-Entwickler

Berater-Profil 2422. C/S-Berater/-Entwickler Berater-Profil 2422 C/S-Berater/-Entwickler Fachlicher Schwerpunkt: - Spezifikation mit UseCases - Objektorientierte Analyse und Design mit UML - SW-Entwicklung nach Rational Unified Process - Softwareentwicklung

Mehr

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 THOMAS WEHRSPANN Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31

Mehr

Mitarbeiterprofil. Banken, Versicherung, Finanzen, Automotive, IT-Dienstleister Geburtsjahr 1964 Ausbildung Weitere Qualifikationen/ Zertifikate

Mitarbeiterprofil. Banken, Versicherung, Finanzen, Automotive, IT-Dienstleister Geburtsjahr 1964 Ausbildung Weitere Qualifikationen/ Zertifikate Mitarbeiterprofil Josef Fusser Funktion Beratung seit 1987 Senior Consultant Schwerpunkte - und Teilprojektmanagement (+++) Software-Entwicklung und Qualitätssicherung (+++) Testmethodik, Testvorgehen

Mehr

Profil Gunnar Schmid

Profil Gunnar Schmid Personendaten Adresse: Gunnar Schmid Marcobrunnerstraße 2 65197 Wiesbaden Telefon: 06 11 / 4 11 44 71 Telefax: 06 11 / 4 11 44 72 Mobil: 01 73 / 3 23 50 61 E-Mail: mail@gunnar-schmid.de WWW: http://www.gunnar-schmid.de

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984 Nationalität Schweizer Erfahrungen Berufliche en Branchenkenntnisse 1 9 Testmanager Techniker Teamleiter Versicherung Telekommunikation

Mehr

Testkoordination, Fachanalyse- und Beratung, Softwareentwicklung, Datenbankadministration. Versicherung, Banken, Medien

Testkoordination, Fachanalyse- und Beratung, Softwareentwicklung, Datenbankadministration. Versicherung, Banken, Medien Profil W. Schmidt Senior Consultant Jahrgang 1955 Wohnort München Nationalität Deutsch Ausbildung Zertifikate Sprachen Organisationsprogrammierer Einzelhandelskaufmann ISTQB Certified Tester Foundation

Mehr

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1 30.01.2011 Seite 1 This flyer is exclusively for the use of client personnel. No part of it may be distributed, quoted or reproduced outside the client organisation without the prior written approval of

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

DR. DETLEF HERRMANN. Raiffeisenstr. 4 56154 Boppard PROFIL. Tel. 06742-896367 Mobil 0170-1858135 Email info@detherrmann.de

DR. DETLEF HERRMANN. Raiffeisenstr. 4 56154 Boppard PROFIL. Tel. 06742-896367 Mobil 0170-1858135 Email info@detherrmann.de DR. DETLEF HERRMANN Raiffeisenstr. 4 56154 Boppard Tel. 06742-896367 Mobil 0170-1858135 Email info@detherrmann.de PROFIL Zusammenfassung: Über 15 Jahre Berufserfahrung in der Softwarebranche. Schwerpunkt

Mehr

Berater-Profil 2349. Senior Web-Developer (OO-Analyse und -Design) Sun Certified Java Programmer

Berater-Profil 2349. Senior Web-Developer (OO-Analyse und -Design) Sun Certified Java Programmer BeraterProfil 2349 Senior WebDeveloper (OOAnalyse und Design) Sun Certified Java Programmer Ausbildung Studium Informatik (4 Semester) Studium Mathematik (4 Semester) EDVErfahrung seit 1996 Verfügbar ab

Mehr

Beraterprofil. Profil J. Fusser. Funktion. Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Nationalität. München Deutsch

Beraterprofil. Profil J. Fusser. Funktion. Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Nationalität. München Deutsch Profil J. Fusser Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Nationalität München Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Ingenieur Datentechnik ISTQB Certified Tester Foundation Level MCTS

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: ANWE Jahrgang 1968 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse) Ausbildung Dipl. Informatiker Zertifikate Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n GmbH

Mehr

Studium Informatik Praktikum an der "University of Wisconsin", USA Abschluss als Diplom Informatiker

Studium Informatik Praktikum an der University of Wisconsin, USA Abschluss als Diplom Informatiker Einsatzprofil 1. Persönliche Daten Name: Vorname: Lubahn Dirk Geburtsjahr: 1971 Staatsangehörigkeit: Ausbildung: Qualifikation: Fremdsprache: DV-Erfahrung seit: deutsch Abitur Studium Informatik Praktikum

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL

QUALIFIKATIONSPROFIL QUALIFIKATIONSPROFIL NAME JAHRGANG 1960 STAATSANGEHÖRIGKEIT WOHNORT LEVEL Deutsch Köln Senior Test Consultant, Testmanager VERFÜGBARKEIT Ab 01.09.2015 REISEBEREITSCHAFT 100 % BRANCHENKENNTNISSE Transport

Mehr

VLADISLAVA ARABADZHIEVA

VLADISLAVA ARABADZHIEVA VLADISLAVA ARABADZHIEVA Bachelor of Science Informatik Geburtsjahr 1987 Profil-Stand August 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31 9

Mehr

Profil 0519. Profil. Jahrgang Ausbildung. xxx ISTQB Certified Tester Foundation Level Ausbildung zur Applikationsentwicklerin Multimedia Magister xxx

Profil 0519. Profil. Jahrgang Ausbildung. xxx ISTQB Certified Tester Foundation Level Ausbildung zur Applikationsentwicklerin Multimedia Magister xxx Profil Jahrgang Ausbildung xxx ISTQB Certified Tester Foundation Level Ausbildung zur Applikationsentwicklerin Multimedia Magister xxx Schwerpunkte Qualitätssicherung (Testfallerstellung, Testdurchführung)

Mehr

CARSTEN EMRATH. Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik. Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1.

CARSTEN EMRATH. Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik. Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1. CARSTEN EMRATH Abschluss Diplom (FH) Fach Angewandte Informatik Sun Certified Programmer for the Java 2 Platform, Standard Edition 1.4 (SCJP) Geburtsjahr 1971 Profil-Stand Januar 2016 Triona Information

Mehr

NÉMETORSZÁGI ÁLLÁSAJÁNLATOK IT TERÜLETEN

NÉMETORSZÁGI ÁLLÁSAJÁNLATOK IT TERÜLETEN NÉMETORSZÁGI ÁLLÁSAJÁNLATOK IT TERÜLETEN Cégünk, az Extventure Capital Ltd. (www.extventure.com) egy sikeres IT tanácsadó cég, amely 15 éve foglalkoztat magyar szakértőket alkalmazottként Németországban,

Mehr

Beratung Test Qualität

Beratung Test Qualität Qualität Name: Adresse: Rosetta-Vogt-Straße 47 55294 Bodenheim Telefon: 06135-7169575 0170-7531799 E-Mail: christian.wegener@it-tester.de Jahrgang: 1979 Staatsbürgerschaft: Deutsch Ausbildung: Diplom-Wirtschaftsingenieur

Mehr

Profil 0419. Ausbilder-Eignungsprüfung der IHK ISTQB Certified Tester Advanced Level - Test Manager Certified Consultant for Neoload

Profil 0419. Ausbilder-Eignungsprüfung der IHK ISTQB Certified Tester Advanced Level - Test Manager Certified Consultant for Neoload Profil Jahrgang Ausbildung Fachinformatiker FR Anwendungsentwicklung Berufserfahrung seit 2000 Ausbilder-Eignungsprüfung der IHK ISTQB Certified Tester Advanced Level - Test Manager Certified Consultant

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) KB-M1-Java134 Schwerpunkte / Spezialisierung: Softwareentwickler Java / J2EE Swing JSF JavaScript Verfügbarkeit (skalierbar): Ab sofort Ausbildung:

Mehr

Qualifikationsunterlagen

Qualifikationsunterlagen Qualifikationsunterlagen Name: Geburtsdatum, -ort: Christian Schrenkhammer 28.07.1967, Hamburg Anschrift: Tattenbachstrasse 1 D-84419 Schwindegg Telefon: +49 (0) 8082 / 22 68 60 +49 (0) 179 / 47 89 4 29

Mehr

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java Berater-Profil 3415 Software Engineer Java Erfahrung in: - OOD/OOP - Behebung Stabilitätsprobleme bei Java/J2EE- Applikationen - extreme programming - Client/Server-Systeme Ausbildung Diplom Informatiker

Mehr

Berater (m/w) für den Bereich Mobilfunk und Digitalfunk Standorte: Berlin, München Referenz: JUD. Spannende Ingenieurkarriere ohne Ausweichmanöver.

Berater (m/w) für den Bereich Mobilfunk und Digitalfunk Standorte: Berlin, München Referenz: JUD. Spannende Ingenieurkarriere ohne Ausweichmanöver. für den ativen Karriereweg! Bei Digital entwickeln Sie innovative und individuelle Lösungen für namhafte Berater (m/w) für den Bereich Mobilfunk und Digitalfunk Standorte: Berlin, München Planung, Aufbau

Mehr

Ready for Check-in 3 Praxisbericht Flughafen Wien

Ready for Check-in 3 Praxisbericht Flughafen Wien Ready for Check-in 3 Praxisbericht Flughafen Wien DI Susanne Ebm (Flughafen Wien AG) DI Thomas Bucsics (ANECON) Vorstellung DI Susanne Ebm Seit 2009 beschäftigt bei Flughafen Wien AG Seit Mitte 2011 Leitung

Mehr

Beraterprofil. Referenz (bei Bedarf vermittelt die ICO Group einen persönlichen Kontakt): nach Absprache

Beraterprofil. Referenz (bei Bedarf vermittelt die ICO Group einen persönlichen Kontakt): nach Absprache Beraterprofil Persönliche Daten Name: SC Standort: Gersau, Schweiz Titel: Dr. Muttersprache: Englisch Geburtsjahr: 1966 Verfügbarkeit von: 15.06.2009 bis: Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika Mobilität:

Mehr

Berater-Profil 2057. SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere)

Berater-Profil 2057. SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere) Berater-Profil 2057 SW-Entwickler/-Berater (DB2, Java, MS-SQL-Server, WebSphere) Fachlicher Schwerpunkt: - Entwicklung/Programmierung Java (J2EE), JSP, Servlets, EJB, Datenbanken, NT, Linux - DB-Design,

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 1004 Geburtsdatum 21.08.1984 Nationalität Schweizer Erfahrungen Berufliche en Branchenkenntnisse 7 12 1 4 12 Tester Projektleiter Testmanager Entwickler Banking

Mehr

Lebenslauf. Martin Grambauer Tel.: 0151 / 27558426 Dorfstraße 32k 16321 Rüdnitz Web: http://www.just-qa.de E-Mail: martin@just-qa.

Lebenslauf. Martin Grambauer Tel.: 0151 / 27558426 Dorfstraße 32k 16321 Rüdnitz Web: http://www.just-qa.de E-Mail: martin@just-qa. Lebenslauf Martin Grambauer Tel.: 0151 / 27558426 Dorfstraße 32k 16321 Rüdnitz Web: http://www.just-qa.de E-Mail: martin@just-qa.de Persönliche Daten Martin Grambauer 09.03.1983 in Schwedt/Oder geboren

Mehr

Markus Thiesing IT Consultant

Markus Thiesing IT Consultant Profil Markus Thiesing IT Consultant Schwerpunkte IT Service Management 10 Jahre ServiceCenter / ServiceManager Erfahrung Konzeption und Implementierung von ITSM Systemen Persönliches Profil Name Markus

Mehr

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1 30.01.2011 Seite 1 This flyer is exclusively for the use of client personnel. No part of it may be distributed, quoted or reproduced outside the client organisation without the prior written approval of

Mehr

Testmanagement in IT-Projekten

Testmanagement in IT-Projekten Teil 1: Projektmagazin 05/20009 Teil 2: Projektmagazin 06/2009 1 Test: Prozess, bei dem ein Programm oder ein Software-System ausgeführt wird, um Fehler zu finden Teil 1: Projektmagazin 05/20009 Teil 2:

Mehr

Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen)

Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen) Persönliche Daten Name Philipp Müller Geburtsdatum 21.11.1982 Berufsausbildung Studium Industriekaufmann Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen) Kompetenzen Methodisch Datenmodellierung Fachlich Allgemeines

Mehr

Profil Stanislaw Szczepaniak

Profil Stanislaw Szczepaniak Profil Stanislaw Szczepaniak Szczepaniak Automatisierungstechnik Nauklerstr. 17 72074 Tübingen Tel. 01 70/4 89 29 94 e-mail: stani@szczepan.de (Stand : September 03) Ausbildung : Studium der Physik an

Mehr

1.Messaging und Browser Komponenten für Mobile Phones, @ Siemens

1.Messaging und Browser Komponenten für Mobile Phones, @ Siemens Massimo Albani 1.Messaging und Browser Komponenten für Mobile Phones, @ Siemens 10/2005 10/2006 Projektleiter (Scrum Master) Messaging (SMS/MMS/CB) und Web Browser Komponenten (Human Machine Interface)

Mehr

Berater-Profil 2384. SW-Entwickler/-Designer (Rational Rose, ClearCase, J2EE, C++, CORBA -TAO/Orbix-)

Berater-Profil 2384. SW-Entwickler/-Designer (Rational Rose, ClearCase, J2EE, C++, CORBA -TAO/Orbix-) Berater-Profil 2384 SW-Entwickler/-Designer (Rational Rose, ClearCase, J2EE, C++, CORBA -TAO/Orbix-) Spezialkenntnisse: - Betriebssysteme - Systemdesign - Compilerbau (Scanner, Parser, etc.) - Computergraphik

Mehr

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung Persönliche Daten: 19.8.1962 geboren in Westermarsch II, Kreis Norden Adresse Berg 5E 83527 Kirchdorf Telefon 08072 958910 0175 951 7755 Email Fuss@JoergFuss.com Verfügbar ab 01.02.2007 Stundensatz Verhandlungssache

Mehr

(Junior)- Projektleiter (w/m) Anforderungen:

(Junior)- Projektleiter (w/m) Anforderungen: Unser Kunde ist ein international tätiges IT Unternehmen mit Sitz in Raaba/Graz, Wien und Stuttgart und bietet sowohl moderne Softwarelösungen als auch individuelle Beratungsdienstleistungen an. Zur Unterstützung

Mehr

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities

Persönliche Information / Personal Information. Akademische Qualifikationen / Academic Qualifications. Wichtigste Tätigkeiten / Main Activities Persönliche Information / Personal Information Titel: Vorname: Nachname: Nationalität: Geburtsjahr: Adresse: Telefon: E- Mail Mag.Mag. Martin Gierlinger Österreich 1982 Getzing 2, 4122 Arnreit 0650/4437903

Mehr

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich.

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich. Name Rinaldo Andenmatten Geburtsdatum 27. März 1970 Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Ausbildung Dipl. Ing. FH Funktion Projektleiter Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Kurzbeschrieb Herr

Mehr

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net WOLFGANG VÖLKL Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net Curriculum Vitae Zu meiner Person Geboren am 17 / 09 / 1975 München verheiratet seit

Mehr

Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang Beruflicher Werdegang Helmut Römer Brödermannsweg 64 22453 Hamburg 0171 / 793 58 31 helroem@aol.com geb. 22.07.1955 Mainz ledig Derzeitige Position Zielposition Bisherige Projekte Selbstständiger IT-Berater

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

Finden Sie Ihr IT-Wunschpraktikum oder eine engagieren Sie sich bei uns mit einer längerfristigen Werkstudentätigkeit!

Finden Sie Ihr IT-Wunschpraktikum oder eine engagieren Sie sich bei uns mit einer längerfristigen Werkstudentätigkeit! Finden Sie Ihr IT-Wunschpraktikum oder eine engagieren Sie sich bei uns mit einer längerfristigen Werkstudentätigkeit! Unser Angebot Praktikant/Werkstudent (m/w) im Bereich CRM-Client-Entwicklung Praktikant/Werkstudent

Mehr

Profil. Dipl.- Inform. Klaus Luckas

Profil. Dipl.- Inform. Klaus Luckas Profil Dipl.- Inform. Klaus Luckas Sie sind Leiter(-in) eines IT-Vorhabens, sei es in einer Abteilung, einer Arbeitsgruppe oder im Rahmen eines Projekts? Zur Umsetzung dieses Vorhabens suchen Sie geeignete,

Mehr

Kooperatives Testen Basis auch zur Testautomatisierung während der Softwareentwicklung. Dipl. Inform. Hans-Josef Eisenbach

Kooperatives Testen Basis auch zur Testautomatisierung während der Softwareentwicklung. Dipl. Inform. Hans-Josef Eisenbach Kooperatives Testen Basis auch zur Testautomatisierung während der Softwareentwicklung Dipl. Inform. Hans-Josef Eisenbach Der rote Faden Motivation zum Testen während der Softwareentwicklung Das Testkonzept

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

Seminar- & Zertifizierungsprogramm 2010

Seminar- & Zertifizierungsprogramm 2010 Seminar- & Zertifizierungsprogramm 2010 Testen von Software und Qualitätssicherung Unser Seminarprogramm richtet sich an alle am Testprozess beteiligten Personen. In den verschiedenen Veranstaltungen werden

Mehr

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Joachim Pietz mobil: 0173 / 9313815 Wolfgang-Wagner-Straße 9e Tel.: 08093/ 9040845 85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Persönliche Daten: Jahrgang: 1959 Nationalität: deutsch Schulbildung: Abitur

Mehr

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Sandy A.

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Sandy A. Profil Sandy A. Logistic Analytic Service Group GmbH Dienstleistungsbereich Logistikberater.net/Logisticconsultant.net Daimlerstr. 13 61352 Bad Homburg Tel.: +49-6172 - 6826656/-57 E-Mail: info@logistikberater.net

Mehr

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement

Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch. Diplom Informatiker FH, Fachhochschule Dortmund. Softwareentwicklung / Projektmanagement Beraterprofil Name: Orhan Keskin Jahrgang: 1976 Nationalität: Anschrift: Türkisch Max-Ernst Strasse 29, 40670 Meerbusch Mobilnummer: 0172-6744499 Email: Web: Studium: Position: Berufserfahrung: Qualifikationen:

Mehr

Profil Andreas Junkes

Profil Andreas Junkes Profil Andreas Junkes Ausbildung Juni 2013: Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Regensburg Marketing- und Vertriebsmanager (VWA) Dezember 2009: ISTQB Certified Tester, Foundation Level Juli 2008: OTH

Mehr

Berater-Profil 3362. Wirtschaftsinformatiker und Netzwerk Ingenieur (Novell) zert. IT Service Manager (ITIL) EDV-Erfahrung seit 1987

Berater-Profil 3362. Wirtschaftsinformatiker und Netzwerk Ingenieur (Novell) zert. IT Service Manager (ITIL) EDV-Erfahrung seit 1987 Berater-Profil 3362 Wirtschaftsinformatiker und Netzwerk Ingenieur (Novell) zert. IT Service Manager (ITIL) Fachlicher Schwerpunkt: - IT Service Management gem. ITIL-Standard (in SAP mittels mysap Solution

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Persönlichkeit Markus Dolenzky zeichnet sich durch seine offene, kommunikative und fröhliche Wesensart aus. Er ist stets an Neuem interessiert und geht neue

Mehr

Gegenseitige Beeinflussungen von Testautomatisierung, Testmanagement und Entwicklung

Gegenseitige Beeinflussungen von Testautomatisierung, Testmanagement und Entwicklung Gegenseitige Beeinflussungen von Testautomatisierung, Testmanagement und Entwicklung Jan Düttmann Archimedon Software + Consulting GmbH & Co. KG Marienstraße 66 32427 Minden Stephan Kleuker Hochschule

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Dipl.-Inform. Alexander Gravenhorst Rudolf-Hahn-Str. 67 a 53225 Bonn +49 160 1018 100 beruf@gravenhorsts.de. Diplom-Informatiker

Dipl.-Inform. Alexander Gravenhorst Rudolf-Hahn-Str. 67 a 53225 Bonn +49 160 1018 100 beruf@gravenhorsts.de. Diplom-Informatiker CURRICULUM VITAE Diplom-Informatiker Alexander Gravenhorst Qualitätsmanagement-Beauftragter QMB-TÜV Systemadministrator LPIC / MCP * 8. September 1963, Wuppertal Berufliches 05.2008 heute Projektleiter

Mehr

In den folgenden tabellarischen Übersichten finden Sie Kenntnisse und Fähigkeiten unseres Entwickler-Teams und unserer Berater.

In den folgenden tabellarischen Übersichten finden Sie Kenntnisse und Fähigkeiten unseres Entwickler-Teams und unserer Berater. Sehr geehrter Interessent, als unabhängiger IT-Dienstleister bietet die Intermoves AG seit mehr als 15 Jahren Beratung, Projektmanagement, Entwicklung, Service und Betrieb im Bereich betrieblicher und

Mehr

Beraterprofil. Zeitraum: 11/2013-10/2014 Testengineer, Testdesigner, Tester PostFinance AG (CH)

Beraterprofil. Zeitraum: 11/2013-10/2014 Testengineer, Testdesigner, Tester PostFinance AG (CH) Beraterprofil Name: Dr. Andreas Koch Anschrift: Römerstr. 12 78628 Rottweil Mobil: +49(0)179-595 0179 E-Mail: AKoch@dr-koch-consulting.de Web: http://www.dr-koch-consulting.de Jahrgang: 1968 PROJEKTE Zeitraum:

Mehr

Business Development Manager (w/m)

Business Development Manager (w/m) Business Development Manager (w/m) Die evimed ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich E-Health / Healthcare IT und bietet moderne Informationssysteme und mobile Technologien für eine optimierte Patientenversorgung.

Mehr

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE Berater-Profil 2944 Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE B.-Systeme: Linux, MacOS, MS-DOS, MS-Windows Sprachen: Java, C++, C, SQL, XML Tools: Internet, Intranet, VisualAge, JUnit,

Mehr

Berater-Profil 2854. Netzwerk-/Systemadministrator (Windows, Novell, MS-Office, Cisco)

Berater-Profil 2854. Netzwerk-/Systemadministrator (Windows, Novell, MS-Office, Cisco) Berater-Profil 2854 Netzwerk-/Systemadministrator (Windows, Novell, MS-Office, Cisco) Fachlicher Schwerpunkt: - Qualitätssicherung - Test, Testautomatisierung, Testmanagement - Administration WIN2000,

Mehr

Berater-Profil 2829. Schnittstellen-Architekt (EAI, CRM, MQ-Series, Siebel) Ausbildung Diplom Ing. Informatiker. EDV-Erfahrung seit 1995

Berater-Profil 2829. Schnittstellen-Architekt (EAI, CRM, MQ-Series, Siebel) Ausbildung Diplom Ing. Informatiker. EDV-Erfahrung seit 1995 Berater-Profil 2829 Schnittstellen-Architekt (EAI, CRM, MQ-Series, Siebel) Fachlicher Schwerpunkt: - Integrationsprojekte, Schnittstellenkonzeption und Architektur; EAI, SOA, Websphere MQ, Websphere Business

Mehr

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management PROFIL (KURZFORM) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

Berater-Profil 2886. System-/Netzwerkadministrator, Software-/Systeminstallationen (Win NT/2000, OS/2) Ausbildung Versicherungskaufmann (IHK)

Berater-Profil 2886. System-/Netzwerkadministrator, Software-/Systeminstallationen (Win NT/2000, OS/2) Ausbildung Versicherungskaufmann (IHK) Berater-Profil 2886 System-/Netzwerkadministrator, Software-/Systeminstallationen (Win NT/2000, OS/2) Ausbildung Versicherungskaufmann (IHK) EDV-Erfahrung seit Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1964

Mehr

Basiswissen Softwaretest

Basiswissen Softwaretest Andreas Spillner Tilo Linz Basiswissen Softwaretest Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Foundation Level nach ISTQB-Standard 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage I Technische l'^vrau«! D~w.-iE*arit

Mehr

Quality is our Passion!

Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! 2 Knowledge Department ist ein Dienstleistungsunternehmen im Software-Entwicklungs-Bereich. Das Serviceangebot umfasst Trainings,

Mehr

Software-Entwicklung, Consulting Fachlicher Schwerpunkt: Hardwarenahe Softwareentwicklung, Protokollentwicklungen, grafische Datenverarbeitung

Software-Entwicklung, Consulting Fachlicher Schwerpunkt: Hardwarenahe Softwareentwicklung, Protokollentwicklungen, grafische Datenverarbeitung Steinbeis-Transferzentrum CAD/CAM-Reutlingen Mitarbeiter Profil für Dipl. -Ing. (FH) Matthias Bauer Personendaten: Name: Bauer Vorname: Matthias Wohnort: Stiegelackerstr. 11, D72108 Rottenburg-Frommenhausen

Mehr

Profil Marek Bartelak

Profil Marek Bartelak Profil Marek Bartelak Softwareentwicklung Systemadministration Bartelak IT-Services Persönliche Daten Name: Marek Bartelak Geburtsjahr: 1972 IT-Erfahrung seit: 1999 Fremdsprachen: Polnisch, Grundkenntnisse

Mehr

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH)

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH) Michael Bösch Dipl. Informatiker (FH) EDV-Consulting Äußeres Pfaffengäßchen 11B 86152 Augsburg Deutschland Tel.: +49-821-4206523 Fax: +49-821-4206524 Mobil: +49-172-8628736 E-Mail: boesch@boesch-it.de

Mehr

GEDS Dienstleistungen. Software Engineering

GEDS Dienstleistungen. Software Engineering GEDS Dienstleistungen Software Engineering GEDS Software Engineering Übersicht Leistungen Methoden Vorgehen Projektablauf Technologien Software Engineering Leistungen Auftragsprogrammierung Wir übernehmen

Mehr

Berater-Profil 3281. SW-Developer (Web + C/S)

Berater-Profil 3281. SW-Developer (Web + C/S) Berater-Profil 3281 SW-Developer (Web + C/S) - Anwendungsentwicklung - Einführungsmanagement - Systemprogrammierung - Datenmodellierung - Test - Dokumentation - Schulung Ausbildung Industriekaufmann Geprüfter

Mehr

Mitarbeiterprofil 0113

Mitarbeiterprofil 0113 Mitarbeiterprofil 0113 Geschlecht Geburtsjahr Familienstand Staatsangehörigkeit Ausbildung / Studium Hardware und Betriebssysteme weiblich 1966 Verheiratet, 2 Kinder Deutsch Industriekaufmann Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10) KB - M1 - Java132 Schwerpunkte / Spezialisierung: Java Entwickler und Architekt Java EE OpenSource Webanwendungen SOA Verfügbarkeit (skalierbar): Ab Juli

Mehr

1967-1973 Primarschule in Dübendorf und Brüttisellen 1973-1976 Sekundarschule in Brüttisellen und Uster. bei Gebrüder Sulzer AG, 8401 Winterthur

1967-1973 Primarschule in Dübendorf und Brüttisellen 1973-1976 Sekundarschule in Brüttisellen und Uster. bei Gebrüder Sulzer AG, 8401 Winterthur L E B E N S L A U F PERSONALIEN Name Vorname Beruf Fischer Alfred eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatiker Adresse Hulmenweg 36 8405 Winterthur Telefon Privat 052 232 02 34 Mobil-Telefon 079 431 09 26 Geburtsdatum

Mehr

Frank Sommer Ludwig-Ganghofer-Str. 15 D-85757 Karlsfeld Tel. 08131 / 613742 P R O F I L

Frank Sommer Ludwig-Ganghofer-Str. 15 D-85757 Karlsfeld Tel. 08131 / 613742 P R O F I L P R O F I L Stand: 29.06.2010 PERSÖNLICHE DATEN Name Frank Sommer Geburtsdatum 18.08.1964 Adresse Ludwig-Ganghofer-Str. 15, D-85757 Karlsfeld E-Mail fs@sherpa-software.de Staatsang. Deutsch Sprachkenntnisse

Mehr