T I R O L D Y N A M I K

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "T I R O L D Y N A M I K"

Transkript

1 T I R O L D Y N A M I K Miteigentumsfonds gemäß InvFG der TIROLINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. H A L B J A H R E S B E R I C H T 2014/2015 vom 01. September 2014 bis 28. Februar 2015

2 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen zur Kapitalanlagegesellschaft... 3 Zusammensetzung des Fondsvermögens... 4 Vermögensaufstellung zum Seite 2

3 Allgemeine Informationen zur Kapitalanlagegesellschaft Die Gesellschaft TIROLINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Sparkassenplatz 1, 6020 Innsbruck Telefon: +43 (0) Telefax: +43 (0) Gesellschafter Staatskommissäre Aufsichtsrat Tiroler Sparkasse Bankaktiengesellschaft Innsbruck, Innsbruck (75 %) ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.h., Wien (25 %) Mag. Erhard Moser Dr. Markus Chmelik (ab ) Dr. Franz Gschiegl, Vorsitzender Wolfgang Poppe, Vorsitzender-Stellvertreter Martin Müllauer, Innsbruck Mag. Ulrich Reisenbauer, Innsbruck Christian Schön, Wien Mag. Peter Tiefenthaler, Innsbruck Geschäftsführer Prüfer Depotbank Martin Farbmacher Harald Schett Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.h., Wien Tiroler Sparkasse Bankaktiengesellschaft Innsbruck, Innsbruck Seite 3

4 Sehr geehrte(r) Anteilinhaber(in), wir erlauben uns, Ihnen nachstehend den Halbjahresbericht des TIROLDYNAMIK Miteigentumsfonds gemäß InvFG für den Zeitraum vom 01. September 2014 bis 28. Februar 2015 vorzulegen. ZUSAMMENSETZUNG DES FONDSVERMÖGENS Seite 4

5 Vermögensaufstellung zum (einschließlich Veränderungen im Wertpapiervermögen vom bis ) Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen Amtlich gehandelte Wertpapiere Aktien auf Euro lautend Emissionsland Jersey ATRIUM EUROPE.R.E. JE00B3DCF , ,00 0,28 Summe ,00 0,28 BUWOG AG AT00BUWOG , ,50 0,34 CA IMMOB.ANL. AT , ,98 0,89 FACC AG INH.AKT. AT00000FACC , ,00 0,19 IMMOFINANZ AG INH. AT , ,50 0,93 PALFINGER AG AT , ,00 0,13 S IMMO AG AT , ,00 0,82 WIENERBERGER AT , ,00 0,11 Summe ,98 3,42 Summe Aktien auf Euro lautend ,98 3,70 Aktien auf Koreanische Won lautend Emissionsland Republik Korea HYUNDAI MOTOR CO. SW 5000 KR , ,78 0,21 Summe ,78 0,21 Summe Aktien auf Koreanische Won lautend ,78 0,21 Anleihen auf Euro lautend Emissionsland Frankreich C.F.FINANC.LOC. 04/19 FLR FR , , ,00 1,65 Summe ,00 1,65 Emissionsland Italien INTESA SAN.06/26 FLR MTN XS , , ,00 0,60 Summe ,00 0,60 Emissionsland Niederlande B.N.G. 10/40 FLR MTN XS , , ,00 0,33 RABOBK NEDERLD05/25FLRMTN XS , , ,26 2,21 Summe ,26 2,54 Emissionsland USA GOLDMAN S.GRP 05/25FLRMTN XS , , ,00 0,91 Summe ,00 0,91 Summe Anleihen auf Euro lautend ,26 5,69 Anleihen auf US-Dollar lautend Emissionsland Norwegen KOMMUNALBK 11/16 MTN REGS XS , , ,16 0,58 Summe ,16 0,58 Seite 5

6 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen Emissionsland USA NATIXIS US M FLR US63873HLX07 4, , ,94 0,60 Summe ,94 0,60 Summe Anleihen auf US-Dollar lautend ,10 1,18 Indexzertifikate auf Euro lautend COMMERZBANK BO.C.Z15 BAYN DE000CR455Y , ,00 0,19 COMMERZBANK BO.C.Z15 BEI DE000CR10SC , ,00 0,19 COMMERZBANK BO.C.Z15 BSN DE000CR3DM , ,00 0,21 COMMERZBANK BO.C.Z15 LOR DE000CR3DNB , ,00 0,23 COMMERZBANK BO.C.Z15 LXS DE000CR12G , ,00 0,15 COMMERZBANK BO.C.Z15 PHI1 DE000CR3DY , ,00 0,21 COMMERZBANK BO.C.Z15 TOTB DE000CR0FGS , ,00 0,23 Summe ,00 1,40 Emissionsland Jersey DB ETC IDX BRENT BST E 60DE000A1AQGX , ,00 0,74 DB ETC PLC P GOLD EUR 60DE000A1E0HR , ,00 2,39 DB ETC PLC P GOLD EUR H60DE000A1EK0G , ,00 0,30 DB ETC PLC P PLAT EUR H60DE000A1EK0H , ,00 0,42 DB ETC PLC P SLVR EUR H60DE000A1EK0J , ,00 0,51 Summe ,00 4,35 Summe Indexzertifikate auf Euro lautend ,00 5,75 Summe Indexzertifikate ,00 5,75 Summe amtlich gehandelte Wertpapiere ,12 16,53 Investmentzertifikate Investmentzertifikate auf Euro lautend LBBW ROHSTOFFE 1 I DE000A0MU8J , ,00 1,12 LBBW ROHSTOFFE 2 LS I DE000A0X97E , ,00 0,66 Summe ,00 1,78 Emissionsland Irland ABS.INS.-CREDIT FD B1PAEOIE00B3CLDN , ,00 0,64 ABS.INS.-EM.MKT DE.B1PAEOIE00B1HL8W , ,00 0,59 ISHS II-JPM.DL EMB.U.E.DZ DE000A0RFFT , ,80 1,26 Summe ,80 2,48 Emissionsland Luxemburg BELLVUE(L)-BB AFR.OPP.IEOLU , ,76 0,54 BGF-WORLD GOLD N.D2 EO LU , ,00 1,65 C-QUADRAT SMN EQ.TR.PL.TA LU , ,00 0,40 DB X-TR.MSCI BR.I.(DR) 1C LU , ,00 0,32 DB X-TR.MSCI EM IDX.1C LU , ,00 0,56 DB X-TR.MSCI J.I.(DR)1C LU , ,00 1,39 DB X-TR.MSCI USA INDEX 1CLU , ,00 1,52 F.TEM.INV-T.AS.GR.I AC.EO LU , ,71 1,55 FID.FDS-AMER. Y ACC.EO LU , ,00 0,63 JPM INV-JAPAN50 C ACC.EOHLU , ,73 2,08 MAND.FD-M.UNIQ.S.+M.C.E.GLU , ,00 0,37 Summe ,20 11,03 APOLLO 2 GLOBAL BD A2 A AT0000A0LGZ , ,70 0,73 ESPA RES.DOLL.(T)(EUR) AT , ,00 3,27 ESPA STOCK AS.-PAC. PR. TAT0000A03MW , ,00 1,22 Seite 6

7 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen ESPA STOCK EUR. PROP. T AT , ,00 1,50 RAIF.-GL.-FUND.-RENT(R)A AT0000A0P7V , ,00 0,59 TIROLKAPITAL A AT , ,00 2,59 TIROLKAPITAL T AT , ,00 2,81 TIROLRENT T AT , ,00 2,26 Summe ,70 14,98 Summe Investmentzertifikate auf Euro lautend ,70 30,27 Investmentzertifikate auf Japanische Yen lautend Emissionsland Luxemburg ABERD.GL.- JAP.EQU.FD I-2 LU , ,15 1,41 INV.FDS-JAP.VALUE EQ.AYNCLU , ,54 0,50 Summe ,69 1,91 Summe Investmentzertifikate auf Japanische Yen lautend ,69 1,91 Investmentzertifikate auf US-Dollar lautend Emissionsland Großbritannien THREADN.INV.-ASIA T.A2 GB , ,13 1,19 Summe ,13 1,19 Emissionsland Luxemburg ABERD.GL.-CHINESE EQ.I-2 LU , ,14 0,36 ALGER-ALGER AM.ASS.GWTH LU I , ,99 0,78 EDGEW.L SEL.-US S.GR.ICDLU , ,37 0,60 JPM-US VALUE FD C ACC LU , ,54 1,35 Summe ,04 3,09 Summe Investmentzertifikate auf US-Dollar lautend ,17 4,28 Summe Investmentzertifikate ,56 36,46 In organisierte Märkte einbezogene Wertpapiere Aktien auf Euro lautend COLON.REAL ESTATE AG DE , ,00 0,10 Summe ,00 0,10 Emissionsland Jersey AI AIRPORTS INTL AC EO 10AT0000A053N , ,00 0,00 Summe 1.250,00 0,00 Summe Aktien auf Euro lautend ,00 0,10 Aktien auf US-Dollar lautend Emissionsland USA ALCOA INC. DL 1 US , ,81 0,21 CISCO SYSTEMS DL-,001 US17275R , ,24 0,42 GENL EL. CO. DL -,06 US , ,82 0,55 Summe ,87 1,18 Summe Aktien auf US-Dollar lautend ,87 1,18 Anleihen auf Euro lautend Emittent Europäische Investitionsbank EIB EUR.INV.BK 06/31 FLR XS , , ,00 2,80 Summe ,00 2,80 Seite 7

8 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen Emissionsland Frankreich DEXIA CL 06/21 FLRMTN XS , , ,83 0,61 Summe ,83 0,61 Emissionsland Niederlande B.N.G. 11/41 MTN XS , , ,00 2,01 RABOBK NEDERLD05/25FLRMTN XS , , ,00 3,09 Summe ,00 5,10 BK TIROL VORARLBG AT0000A15AA3 1, , ,00 0,96 NOVOMATIC MTN 1 AT0000A182L5 3, , ,00 0,81 S IMMO MTN 2 AT0000A19SB5 3, , ,00 0,83 Summe ,00 2,60 Summe Anleihen auf Euro lautend ,83 11,11 Anleihen auf Norwegische Kronen lautend Emittent Europäische Investitionsbank EIB EUR. INV.BK 08/17 MTN XS , , ,37 0,82 EIB EUR. INV.BK 10/16 MTN XS , , ,13 0,76 Summe ,50 1,58 ERSTE GP BNK AG AT000B , , ,20 1,56 Summe ,20 1,56 Summe Anleihen auf Norwegische Kronen lautend ,70 3,14 Anleihen auf Schwedische Kronen lautend Emissionsland Niederlande DT. BAHN FIN. 14/21 MTN XS , , ,15 1,49 Summe ,15 1,49 Summe Anleihen auf Schwedische Kronen lautend ,15 1,49 Anleihen auf US-Dollar lautend Emissionsland Neuseeland ANZ NZ (ITL)10/15MTN REGSUS00182FAJ57 3, , ,03 1,15 Summe ,03 1,15 Emissionsland USA GENL E.C.CORP.08/17FLRMTNXS , , ,36 0,56 Summe ,36 0,56 Summe Anleihen auf US-Dollar lautend ,39 1,71 Indexzertifikate auf Euro lautend BNP PAR.EHG CAP.BZ15 BMWDE000PS0C5J , ,00 0,23 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 BMWDE000PS0C , ,00 0,27 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 DAIDE000PS0DJF , ,00 0,19 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 DAXDE000PA23ET , ,00 1,29 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 G1ADE000PA7LNW , ,00 0,17 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 GS7DE000PA56ER , ,00 0,26 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 IFXDE000PS1B , ,00 0,15 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 MOHDE000PS1CUE , ,00 0,22 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 SX5EDE000PA4UR , ,00 0,31 BNP PAR.EHG CAP.BZ15 SX5EDE000PA4URW , ,00 0,50 Seite 8

9 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen DEUT.BANK CA.BO.Z15 ADS DE000DT1TLZ , ,00 0,17 DEUT.BANK CA.BO.Z15 ALV DE000DT2AAF , ,00 0,22 DEUT.BANK CA.BO.Z15 AXA DE000DT , ,00 0,25 DEUT.BANK CA.BO.Z15 BNP DE000DT4ZTF , ,00 0,17 DEUT.BANK CA.BO.Z15 DAX DE000DT4FUA , ,00 0,31 DEUT.BANK CA.BO.Z15 EOANDE000DT64UU , ,00 0,19 DEUT.BANK CA.BO.Z15 INN DE000DT19AM , ,00 0,17 DEUT.BANK CA.BO.Z15 S500DE000DT5B4D , ,00 0,33 DEUT.BANK CA.BO.Z15 SX5EDE000DT1V6V , ,00 1,07 DEUT.BANK CA.BO.Z15 SX5EDE000DT3XKH , ,00 0,42 GOLDM.S.QU.OPEN E.ZT DE000GS14NA , ,00 0,27 HSBC T+B CAP.BO.Z15 ARRBDE000TD1B9Z , ,00 0,15 HSBC T+B CAP.BO.Z15 R6C DE000TD1SBV , ,00 0,23 HSBC T+B CAP.BO.Z15 RWEDE000TD04CH , ,00 0,15 HSBC T+B CAP.BO.Z15 VOW3DE000TD2FQU , ,00 0,20 SG EFF. CAP.BON.Z15 BIL DE000SG5YHP , ,00 0,15 SG EFF. CAP.BON.Z15 BPE5DE000SG6TDU , ,00 0,21 SG EFF. CAP.BON.Z15 RIO1 DE000SG481C , ,00 0,24 SG EFF. CAP.BON.Z15 VODI DE000SG5Z2Y , ,00 0,18 SG EFF. CAP.BON.Z15 VODI DE000SG5Z2F , ,00 0,17 VONT.FINL PR BOC.Z15 ABRDE000VZ5FK , ,00 0,19 VONT.FINL PR BOC.Z15 ABRDE000VZ5FK , ,00 0,19 Summe ,00 9,22 Emissionsland Schweiz LEON.SEC(GG) EXPZ.20 BSKTCH , ,00 0,34 LEON.SEC(GG) EXPZ.20 SX5ECH , ,00 0,81 UBS LDN BO.C.Z15 CON DE000UZ35A , ,00 0,15 UBS LDN BO.C.Z15 INN DE000UZ6M1T , ,00 0,19 UBS LDN BO.C.Z15 REP DE000US6W5X , ,00 0,16 UBS LDN BO.C.Z15 SAP DE000UA1TK , ,00 0,23 UBS LDN BO.C.Z15 SIE DE000US0ML , ,00 0,25 Summe ,00 2,14 Summe Indexzertifikate auf Euro lautend ,00 11,36 Summe in organisierte Märkte einbezogene Wertpapiere ,94 30,09 Neuemission - Zulassung zum amtlichen Handel vorgesehen Indexzertifikate auf Euro lautend ERSTE GP BNK AG EXPR.18 AT0000A17R , ,00 0,81 Summe ,00 0,81 Summe Indexzertifikate auf Euro lautend ,00 0,81 Summe Neuemission - Zulassung zum amtlichen Handel vorgesehen ,00 0,81 Nicht notierte Wertpapiere Anleihen auf Australischer Dollar lautend Emittent Weltbank WORLD BK 12/16 MTN XS , , ,46 0,57 Summe ,46 0,57 Summe Anleihen auf Australischer Dollar lautend ,46 0,57 Anleihen auf Euro lautend Emissionsland Großbritannien BARCL. BK 2018 FLR GB00B , , ,00 1,61 Summe ,00 1,61 Summe Anleihen auf Euro lautend ,00 1,61 Seite 9

10 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ Bestand Kurs Kurswert %-Anteil nummer Zugänge Abgänge in Euro am Fondsvermögen Anleihen auf US-Dollar lautend Emissionsland USA GENL E.C.CORP.07/17FLRMTNXS , , ,06 0,84 Summe ,06 0,84 Summe Anleihen auf US-Dollar lautend ,06 0,84 Indexzertifikate auf Euro lautend SGE BALANCE TARG.FD Z.UNL DE000SG2NA , ,50 0,00 Summe 957,50 0,00 Summe Indexzertifikate auf Euro lautend 957,50 0,00 Summe nicht notierte Wertpapiere ,02 3,03 Devisentermingeschäfte Devisentermingeschäfte auf Euro lautend FXF SPEST EUR/JPY FXF_TAX_ ,23-0,05 FXF SPEST EUR/JPY FXF_TAX_ ,28 0,06 Summe 106,05 0,00 Summe Devisentermingeschäfte auf Euro lautend 106,05 0,00 Summe Devisentermingeschäfte 106,05 0,00 Gliederung des Fondsvermögens Wertpapiere ,64 86,92 Devisentermingeschäfte 106,05 0,00 Dividendenansprüche 2.156,97 0,01 Bankguthaben ,31 12,81 Zinsenansprüche ,20 0,26 Sonstige Abgrenzungen -729,72-0,00 Fondsvermögen ,45 100,00 Umlaufende Ausschüttungsanteile Stück Umlaufende Thesaurierungsanteile Stück Anteilswert Ausschüttungsanteile Euro 99,43 Anteilswert Thesaurierungsanteile Euro 118,30 Hinweis für die Anleger: Die Bewertung von Vermögenswerten in illiquiden Märkten kann von ihren tatsächlichen Veräußerungspreisen abweichen. Seite 10

11 Während des Berichtszeitraumes getätigte Käufe und Verkäufe in Wertpapieren, soweit sie nicht in der Vermögensaufstellung genannt sind Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ nummer Zugänge Abgänge Amtlich gehandelte Wertpapiere Aktien auf Euro lautend IVG IMMOBILIEN AG O.N. DE SOLARWORLD AG O.N. DE000A1YCMM CA IMMOB.ANL. Z.VERK.EING AT0000A1AN Anleihen auf Euro lautend Emissionsland Niederlande RABOBK NEDERLD05/25FLRMTN XS , Emissionsland USA GOLDMAN S.GRP 05/20FLRMTN XS , Indexzertifikate auf Euro lautend COMMERZBANK BO.C.Z14 BPE5 DE000CB1SLJ COMMERZBANK BO.C.Z15 ALV DE000CR10PK COMMERZBANK BO.C.Z15 VOW3 DE000CR14HD COMMERZBANK PRBC.Z15 DTE DE000CR13ZW In organisierte Märkte einbezogene Wertpapiere Aktien auf Euro lautend CENTROSOLAR GROUP AG I.A. DE000A1TNS Aktien auf Hongkong-Dollar lautend Emissionsland Hong Kong BYD ELECTRONIC HK Anleihen auf Euro lautend DEX.KOMM.DEU.OP.1337 VAR DE000DXA0MG8 2, Seite 11

12 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ nummer Zugänge Abgänge Emittent Europäische Investitionsbank EIB EUR.INV.BK 05/45 FLR XS , Anleihen auf US-Dollar lautend Emissionsland Luxemburg 1.EURO.PF.-KKBK 07/17 FLR XS , Emissionsland Schweiz UBS AG JE FLR MTN CH , Indexzertifikate auf Euro lautend BNP PAR.EHG CAP.BZ14 OSR DE000PA1LEJ BNP PAR.EHG CAP.BZ14 TOTB DE000PA031L BNP PAR.EHG CAP.BZ15 CAR DE000PA41PB BNP PAR.EHG CAP.BZ15 DAI DE000PA63JM BNP PAR.EHG CAP.BZ15 DAX DE000PA4F BNP PAR.EHG CAP.BZ15 G1A DE000PA3BT BNP PAR.EHG CAP.BZ15 IFX DE000PA3VCL BNP PAR.EHG CAP.BZ15 OSR DE000PA64HA DEUT.BANK CA.BO.Z14 ADS DE000DX87MQ DEUT.BANK CA.BO.Z15 BAYN DE000DT2FUS DEUT.BANK CA.BO.Z15 DAI DE000DT2FW DEUT.BANK CA.BO.Z15 DAX DE000DT1UW DEUT.BANK CA.BO.Z15 DB1 DE000DT0CJY DEUT.BANK CA.BO.Z15 DB1 DE000DT1TRT DEUT.BANK CA.BO.Z15 EOAN DE000DT0CLN DZ BANK CA.BO.Z15 MOH DE000DG22UW GOLDM.S. CA.BO.Z14 BAS DE000GT7JPD GOLDM.S. CA.BO.Z15 BAS DE000GT66MP HSBC T+B CAP.BO.Z15 CON DE000TD17CB HSBC T+B CAP.BO.Z15 IFX DE000TD1NRL HSBC T+B CAP.BO.Z15 MUV2 DE000TD1BED Emissionsland Großbritannien RBS PLC BONUSZ14 VODI DE000AA8NGX ERSTE GP BNK C.BOZ14 A20 AT0000A131Y ERSTE GP BNK C.BOZ14 OMV AT0000A15L Emissionsland Schweiz LEON.SEC(GG) EXPZ.19 SX5E CH UBS LDN B.C.P.Z15 SNW DE000US2G9H UBS LDN BO.C.Z15 BMW DE000US1B0S UBS LDN BO.C.Z15 BSN DE000US1DBR UBS LDN BO.C.Z15 DAI DE000US0MZ UBS LDN BO.C.Z15 DPW DE000US0A2T UBS LDN BO.C.Z15 DTE DE000US0PJW UBS LDN BO.C.Z15 INN DE000US0PQD UBS LDN BO.C.Z15 MOH DE000US0SK UBS LDN BO.C.Z15 MUV2 DE000US0WSC UBS LDN BO.C.Z15 PHI1 DE000UA5GSD UBS LDN BO.C.Z15 R6C DE000US3B0P UBS LDN BO.C.Z15 RWE DE000US0N UBS LDN BO.C.Z16 UNI3 DE000US33US Seite 12

13 Wertpapier-Bezeichnung Kenn- Zinssatz Käufe/ Verkäufe/ nummer Zugänge Abgänge Investmentzertifikate Investmentzertifikate auf Euro lautend ZZ1 ANT. AT Innsbruck, Seite 13

H A L B J A H R E S B E R I C H T 2010/11

H A L B J A H R E S B E R I C H T 2010/11 H A L B J A H R E S B E R I C H T 2010/11 Geschäftsjahr vom 1. August 2010 bis 31. Jänner 2011 - 2 - TIROLINVEST - Kapitalanlagegesellschaft m. b. H. Anschrift 6020 Innsbruck, Sparkassenplatz 1 Telefon:

Mehr

Top Trend Garant. Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011. Halbjahresbericht. vom 1. Dezember 2013 bis 31. Mai 2014

Top Trend Garant. Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011. Halbjahresbericht. vom 1. Dezember 2013 bis 31. Mai 2014 Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 1. Dezember 2013 bis 31. Mai 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen)

Mehr

AQUILA 87, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2013 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG

AQUILA 87, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2013 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG AQUILA 87, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2013 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

C23, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG

C23, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG C23, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

3 Banken Aktien-Dachfonds

3 Banken Aktien-Dachfonds Miteigentumsfonds gemäß 2 Abs. 1 und 2 InvFG ISIN AT0000784830 H A L B J A H R E S B E R I C H T vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.h. Untere Donaulände

Mehr

Apollo 1 Styrian Euro Bond Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Apollo 1 Styrian Euro Bond Miteigentumsfonds gemäß InvFG Apollo 1 Styrian Euro Bond Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft, Graz

Mehr

SIRIUS 59, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014

SIRIUS 59, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 SIRIUS 59, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

KST Vermögensverwaltung Fonds

KST Vermögensverwaltung Fonds KST Vermögensverwaltung Fonds Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2010 bis 31. März 2011 Burgring 16, A-8010 Graz KST Vermögensverwaltung Fonds Seite 1 Security

Mehr

Primus. Miteigentumsfonds gemäß 166 InvFG ISIN AT0000A054R3 H A L B J A H R E S B E R I C H T

Primus. Miteigentumsfonds gemäß 166 InvFG ISIN AT0000A054R3 H A L B J A H R E S B E R I C H T Miteigentumsfonds gemäß 166 InvFG ISIN AT0000A054R3 H A L B J A H R E S B E R I C H T vom 1. Jänner 2015 bis 30. Juni 2015 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.h. Untere Donaulände 28 4020 Linz,

Mehr

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

C-QUADRAT Kapitalanlage AG Stubenring 2, 1010 Wien. Halbjahresbericht vom 01. Jänner 2013 bis 30. Juni 2013 des. ARIQON Konservativ

C-QUADRAT Kapitalanlage AG Stubenring 2, 1010 Wien. Halbjahresbericht vom 01. Jänner 2013 bis 30. Juni 2013 des. ARIQON Konservativ C-QUADRAT Kapitalanlage AG Stubenring 2, 1010 Wien vom 01. Jänner 2013 bis 30. Juni 2013 des ARIQON Konservativ Miteigentumsfonds gemäß 2 Abs. 2 InvFG 2011 der C-QUADRAT Kapitalanlage AG HALBJAHRESBERICHT

Mehr

HYPO-STAR ausgewogen Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Halbjahresbericht 2009 vom 1. Juni 2009 bis 30. November 2009

HYPO-STAR ausgewogen Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Halbjahresbericht 2009 vom 1. Juni 2009 bis 30. November 2009 HYPO-STAR ausgewogen Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Halbjahresbericht 2009 vom 1. Juni 2009 bis 30. November 2009 HYPO-Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.h., A 1010 Wien, Wipplingerstrasse 1/4. OG Tel.:

Mehr

Halbjahresbericht. Macquarie Absolute Return Asset Allocation Fund ISIN: AT0000A0SE66 (T) ISIN: AT0000A127Y3 (W) ISIN: AT0000A0SE74 (V)

Halbjahresbericht. Macquarie Absolute Return Asset Allocation Fund ISIN: AT0000A0SE66 (T) ISIN: AT0000A127Y3 (W) ISIN: AT0000A0SE74 (V) Macquarie Absolute Return Asset Allocation Fund ISIN: AT0000A0SE66 (T) ISIN: AT0000A127Y3 (W) ISIN: AT0000A0SE74 (V) Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh Halbjahresbericht vom 01.01. 2015 30.06.

Mehr

SIRIUS 51, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2008 MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20A INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft

SIRIUS 51, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2008 MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20A INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft SIRIUS 51, MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20A INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2008 der 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis 1 Organe der Gesellschaft und

Mehr

SIRIUS 26, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2010. MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20a INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft

SIRIUS 26, HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2010. MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20a INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft SIRIUS 26, MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20a INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. JUNI 2010 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis

Mehr

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014 Halbjahresbericht 31.12.2014 Frankfurt am Main, den 31.12.2014 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Halbjahresbericht. Macquarie Beta Plus ISIN: AT0000A05EG3 (T) ISIN: AT0000A05WA8 (V) Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh

Halbjahresbericht. Macquarie Beta Plus ISIN: AT0000A05EG3 (T) ISIN: AT0000A05WA8 (V) Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh Macquarie Beta Plus ISIN: AT0000A05EG3 (T) ISIN: AT0000A05WA8 (V) Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh Halbjahresbericht vom 01.01. 2015 30.06. 2015 www.allianzinvest.at Macquarie Beta Plus 1 Allgemeines

Mehr

INKA Rendite Strategie Plus

INKA Rendite Strategie Plus INKA Rendite Strategie Plus Halbjahresbericht zum 30.11.2014 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

C-QUADRAT ARTS Best Momentum

C-QUADRAT ARTS Best Momentum C-QUADRAT Kapitalanlage AG Stubenring 2, 1010 Wien vom 01. Jänner 2013 bis 30. Juni 2013 des C-QUADRAT ARTS Best Momentum Miteigentumsfonds gemäß 2 Abs. 2 InvFG 2011 der C-QUADRAT Kapitalanlage AG HALBJAHRESBERICHT

Mehr

HALBJAHRESBERICHT 2014/2015. Schoellerbank Vorsorgefonds

HALBJAHRESBERICHT 2014/2015. Schoellerbank Vorsorgefonds HALBJAHRESBERICHT 2014/2015 Schoellerbank Vorsorgefonds Inhalt Allgemeine Informationen zur Verwaltungsgesellschaft 3 Anlagepolitik 5 Ausblick 5 Fondsdetails in EUR 6 Übersicht über die letzten fünf Rechnungsjahre

Mehr

Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Capital Bank - Ertragsoptimiertes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Rumpfhalbjahr vom 12. Juni 2014 bis 30. November 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage

Mehr

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. ZertifikateChamps. Halbjahresbericht 2009/2010

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. ZertifikateChamps. Halbjahresbericht 2009/2010 KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. ZertifikateChamps Halbjahresbericht 2009/2010 Halbjahresbericht vom 01.11.2009 bis 30.04.2010 Die KEPLER-FONDS KAG arbeitet nach den Qualitätsstandards der

Mehr

Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014. easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70

Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014. easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70 Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014 easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70 Inhalt Ihre Partner 3 easyfolio 30 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV 5 Vermögensaufstellung 6 Wertpapierkurse

Mehr

VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008

VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008 VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008 Société Générale Securities Services Kapitalanlagegesellschaft mbh vormals Pioneer Investments Fund Services GmbH Geschäftsleitung VILICO Global Select

Mehr

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31.

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. OKTOBER 2011 A-1010 Wien Bankgasse 2 Tel.: +43/1/536 16-0 Fax: +43/1/536 16-294

Mehr

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund Halbjahresbericht Valartis Euro Bond Fund 01. November 2013 30. April 2014 HALBJAHRESBERICHT Valartis Euro Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG für das Rechenschaftshalbjahr vom 1. November 2013 bis

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Halbjahresbericht* vom 16. April 2011 bis 15. Oktober 2011 * Seit 1. 9. 2011 ist das Investmentfondsgesetz (InvFG) 2011 in Kraft. Die

Mehr

Halbjahresbericht. DAX Source ETF. Halbjahresbericht zum 31.05.2010. zum 31.05.2010. für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11.

Halbjahresbericht. DAX Source ETF. Halbjahresbericht zum 31.05.2010. zum 31.05.2010. für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11. Halbjahresbericht zum 31.05.2010 für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11.2010 für das Richtlinienkonforme Sondervermögen DAX Source ETF Halbjahresbericht zum 31.05.2010 - Seite 1 Vermögensaufstellung

Mehr

HSBC Trinkaus Strategie Emerging Markets

HSBC Trinkaus Strategie Emerging Markets HSBC Trinkaus Strategie Emerging Markets Halbjahresbericht zum 31.10.2014 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums

Mehr

MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht 28.02.2013

MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht 28.02.2013 MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Zusammengefasste Vermögensaufstellung Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2013

Halbjahresbericht zum 31. März 2013 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2013 K&S Flex in Kooperation mit Finanzbüro Vermögensverwaltungs GmbH, Lübben Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

GET-Capital Renditejäger 1 INKA

GET-Capital Renditejäger 1 INKA GET-Capital Renditejäger 1 INKA Halbjahresbericht zum 30.06.2013 Inhalt Ihre Partner 3 Zusammengefasste Vermögensaufstellung gem. 7 Abs. 2 InvRBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während

Mehr

HSBC Trinkaus Euro Value Bonds. Halbjahresbericht für den Zeitraum: 01.10.2011-31.03.2012 WKN: A0H0RA ISIN: DE000A0H0RA1

HSBC Trinkaus Euro Value Bonds. Halbjahresbericht für den Zeitraum: 01.10.2011-31.03.2012 WKN: A0H0RA ISIN: DE000A0H0RA1 HSBC Trinkaus Euro Value Bonds Halbjahresbericht für den Zeitraum: 01.10.2011-31.03.2012 WKN: A0H0RA ISIN: DE000A0H0RA1 Verwaltungsgesellschaft Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbh Yorckstraße

Mehr

apo Vivace INKA Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.01.2015 bis 30.06.2015

apo Vivace INKA Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.01.2015 bis 30.06.2015 apo Vivace INKA Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.01.2015 bis 30.06.2015 Inhalt Vermögensübersicht gem. 9 KARBV 4 Vermögensaufstellung 5 Während des Berichtszeitraums abgeschlossene Geschäfte,

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 16. April 2014 bis 15. Oktober 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und

Mehr

Credit Suisse MACS Absolut Halbjahresbericht zum 31. März 2014 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS Absolut Halbjahresbericht zum 31. März 2014 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Credit Suisse MACS Absolut Halbjahresbericht zum 31. März 2014 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2014 Berichtszeitraum:

Mehr

apo Multi Strategie Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.10.2013 bis 31.03.2014

apo Multi Strategie Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.10.2013 bis 31.03.2014 apo Multi Strategie Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 01.10.2013 bis 31.03.2014 Inhalt Vermögensübersicht nach 9 Abs. 2 KARBV 4 Vermögensaufstellung 5 Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

BAWAG P.S.K. Global Players Equity Fund

BAWAG P.S.K. Global Players Equity Fund Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 15. März 2014 bis 14. September 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche

Mehr

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015 Halbjahresbericht 31.05.2015 Frankfurt am Main, den 31.05.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30.

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. SEPTEMBER 2000 HALBJAHRESBERICHT des Advisory Active Technology Miteigentumsfonds

Mehr

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Sicherheit. Rechenschaftsbericht 1999. KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft

KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Sicherheit. Rechenschaftsbericht 1999. KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Sicherheit Rechenschaftsbericht 1999 KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft Rechenschaftsbericht für das Rumpfgeschäftsjahr vom 14.01.1999 bis

Mehr

KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Ertrag. Rechenschaftsbericht 1999. KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft

KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Ertrag. Rechenschaftsbericht 1999. KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft KEPLER-Fonds Kapitalanlagegesellschaft mbh. KEPLER Dachfonds Ertrag Rechenschaftsbericht 1999 KEPLER FONDS Die kalkulierbare Zukunft Rechenschaftsbericht für das Rumpfgeschäftsjahr vom 14.01.1999 bis zum

Mehr

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresberichte GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Oktober 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh VERTRIEB: GlobalManagement

Mehr

Universal Floor Fund

Universal Floor Fund KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft mbh

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 30. April 2015 bis 30. Juni 2015 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG

HALBJAHRESBERICHT vom 30. April 2015 bis 30. Juni 2015 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG HALBJAHRESBERICHT vom 3. April 215 bis 3. Juni 215 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG INHALTSVERZEICHNIS Seite Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 3. Juni 215 3 Vermögensaufstellung

Mehr

NORD/LB AM Immobilienaktien Asia Pacific TX. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.

NORD/LB AM Immobilienaktien Asia Pacific TX. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02. NORD/LB AM Immobilienaktien Asia Pacific TX Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management

Mehr

Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen

Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2009 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Aramea Asset Management AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Premium Select Optistyle Funds Halbjahresbericht 30.06.2015

Premium Select Optistyle Funds Halbjahresbericht 30.06.2015 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 9.171.340,17

Mehr

HMT Global Antizyklik

HMT Global Antizyklik KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2015 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Niederlassung Frankfurt am Main Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft

Mehr

Gothaer Euro-Rent Halbjahresbericht zum 31.03.2015

Gothaer Euro-Rent Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Gothaer Euro-Rent Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: RSI Best Select UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2013

KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: RSI Best Select UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2013 KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2013 DEPOTBANK: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalanlagegesellschaft 2. Depotbank Universal-Investment-Gesellschaft mbh Hauck

Mehr

Alpha European Opportunities Halbjahresbericht 31.12.2014

Alpha European Opportunities Halbjahresbericht 31.12.2014 Halbjahresbericht 31.12.2014 Frankfurt am Main, den 31.12.2014 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2015

Halbjahresbericht zum 31. März 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2015 D&R Wachstum Global TAA Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

WBB Rendite Berlin 30 Fonds

WBB Rendite Berlin 30 Fonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31.12.2014 WBB Rendite Berlin 30 Fonds KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT Meriten Investment Management GmbH Herzogstraße 15, 40217 Düsseldorf VERWAHRSTELLE BNP Paribas Securities Services

Mehr

ALPHA TOP SELECT balance. Halbjahresbericht

ALPHA TOP SELECT balance. Halbjahresbericht ALPHA TOP SELECT balance Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit BCA Bank AG Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung des Fonds

Mehr

Merito Dynamic Real Return

Merito Dynamic Real Return Merito Dynamic Real Return Miteigentumsfonds gemäß InvFG Rechenschaftsbericht 2012/13 Rechnungsjahr 2012/13 Inhaltsübersicht Allgemeine Informationen zur Kapitalanlagegesellschaft... 2 Entwicklung des

Mehr

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 EDG-Rentenfonds Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse 12, 30159

Mehr

Meinl GLOBAL PROPERTY

Meinl GLOBAL PROPERTY Meinl GLOBAL PROPERTY HALBJAHRESBERICHT 2011 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. Meinl GLOBAL PROPERTY Halbjahresbericht 2011 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. 1010 Wien, Kärntnerring

Mehr

BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest. Halbjahresbericht. zum

BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest. Halbjahresbericht. zum Halbjahresbericht zum 31. Mai 2012 1 Information an die Anleger Kündigung des Verwaltungsrechtes des Sondervermögens BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest (ISIN DE000A0B7JB7 / WKN A0B7JB) Die SEB

Mehr

FP ERFOLGSSTRATEGIE DYNAMIK UI

FP ERFOLGSSTRATEGIE DYNAMIK UI KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Meinl EURO BOND PROTECT

Meinl EURO BOND PROTECT Meinl EURO BOND PROTECT HALBJAHRESBERICHT 2014 / 2015 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. Meinl EURO BOND PROTECT Halbjahresbericht 2014 / 2015 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. 1010

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013

Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013 Antecedo CIS Strategic Invest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

HanseMerkur Strategie chancenreich

HanseMerkur Strategie chancenreich KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

SEB Total Return Bond Fund

SEB Total Return Bond Fund KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft mbh

Mehr

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen Halbjahresbericht 31.03.2015

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen Halbjahresbericht 31.03.2015 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 902.052.725,82

Mehr

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr

Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Dezember 2010

Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Dezember 2010 Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Dezember 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Antecedo Asset Management GmbH,

Mehr

halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets

halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets Werte schaffen mit system halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets vom 01.01.2014 bis 30.06.2014 Veritas investment Gmbh VermÖGensaUfstellUnG Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30.

Mehr

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNGSGESELLSCHAFT : VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4.

Mehr

GF Global Select HI. Halbjahresbericht

GF Global Select HI. Halbjahresbericht GF Global Select HI Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2013 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung und

Mehr

LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014

LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014 LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014 WKN: ISIN: 848465 DE0008484650 Fonds in Feinarbeit. Inhalt 8 Vermögensübersicht zum 31.07.2014 9 Vermögensaufstellung zum 31.07.2014 12 Während

Mehr

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund Halbjahresbericht Wealth Generation Fund 1. März 2013 31. August 2013 HALBJAHRESBERICHT WEALTH GENERATION FUND für das Halbjahr 1. März 2013 bis 30. August 2013 Sehr geehrter Anteilsinhaber, die Valartis

Mehr

WMP Government Relative Value (UCITS)

WMP Government Relative Value (UCITS) WMP Government Relative Value (UCITS) Halbjahresbericht zum 30.06.2015 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums

Mehr

HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken. Halbjahresbericht 29. Februar 2008

HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken. Halbjahresbericht 29. Februar 2008 HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken Halbjahresbericht 29. Februar 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Österreichische Volksbanken-AG,

Mehr

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen Halbjahresbericht Stadtsparkasse Düsseldorf TOP-Return OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht zum 30. Juni 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum 30.06.2015 Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände

Mehr

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund Halbjahresbericht Wealth Generation Fund 1. März 2012 31. August 2012 HALBJAHRESBERICHT WEALTH GENERATION FUND ALTERNATIVER INVESTMENTFONDS IN DER FORM EINES ANDEREN SONDERVERMÖGENS GEMÄß 166 INVFG FÜR

Mehr

Postbank Megatrend Halbjahresbericht 30.06.2015. Frankfurt am Main, den 30.06.2015 Halbjahresbericht Seite 1

Postbank Megatrend Halbjahresbericht 30.06.2015. Frankfurt am Main, den 30.06.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 20.717.630,92

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 AEQUO GLOBAL

HALBJAHRESBERICHT vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 AEQUO GLOBAL HALBJAHRESBERICHT vom 1. Juli 214 bis 31. Dezember 214 AEQUO GLOBAL INHALTSVERZEICHNIS Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 31. Dezember 214 3 Vermögensaufstellung im Detail 4 Während des

Mehr

HALBJAHRESBERICHT 2014

HALBJAHRESBERICHT 2014 Meinl CAPITAL INVEST HALBJAHRESBERICHT 2014 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. Meinl CAPITAL INVEST Halbjahresbericht 2014 JULIUS MEINL INVESTMENT Gesellschaft m.b.h. 1010 Wien, Kärntnerring 2

Mehr

efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Erste Finanz- und Vermögensberater AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic Werte schaffen mit system halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic vom 01.01.2014 bis 30.06.2014 Veritas investment Gmbh Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30. Juni 2014 Kurswert in eur % des

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 D&R Deep Discount Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des

Mehr

Gothaer Comfort Dynamik

Gothaer Comfort Dynamik Gothaer Comfort Dynamik Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

Halbjahresbericht. Global Return Fund

Halbjahresbericht. Global Return Fund Halbjahresbericht Global Return Fund 01. November 2013 30. April 2014 HALBJAHRESBERICHT Global Return Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG für das Rechenschaftshalbjahr vom 1. November 2013 bis 30. April

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN WERTE SCHAFFEN MIT SYSTEM HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN vom 01.01.2013 bis 30.06.2013 Veritas Investment GmbH Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30. Juni 2013 Kurswert in EUR % des Fondsvermögens

Mehr

SD1, HALBJAHRESBERICHT 30. NOVEMBER 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG IVM AIFMG (SPEZIALFONDS)

SD1, HALBJAHRESBERICHT 30. NOVEMBER 2014 MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG IVM AIFMG (SPEZIALFONDS) SD1, MITEIGENTUMSFONDS GEM. INVFG IVM AIFMG (SPEZIALFONDS) HALBJAHRESBERICHT 30. NOVEMBER 2014 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Credit Suisse (D) Optima Konservativ BI Halbjahresbericht zum 28. Februar 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse (D) Optima Konservativ BI Halbjahresbericht zum 28. Februar 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse (D) Optima Konservativ BI Halbjahresbericht zum 28. Februar 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 28.02.2015 Berichtszeitraum: 01.09.2014 28.02.2015 Vermögensübersicht

Mehr

NORD/LB AM TOP 35 Aktien. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015

NORD/LB AM TOP 35 Aktien. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015 NORD/LB AM TOP 35 Aktien Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-Global Markets Long/Short-Fonds 01.10.2014-31.03.2015

Halbjahresbericht. für. HI-Global Markets Long/Short-Fonds 01.10.2014-31.03.2015 für 01.10.2014-31.03.2015 Vermögensübersicht zum 31.03.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 56.572.824,15 100,11 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 47.567.463,30

Mehr

Halbjahresbericht. European High Yield Bond Fund

Halbjahresbericht. European High Yield Bond Fund Halbjahresbericht European High Yield Bond Fund 1. Jänner 2013 30. Juni 2013 HALBJAHRESBERICHT des European High Yield Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG 2011 für das Halbjahr vom 1. Jänner 2013 bis

Mehr

HI Fortmann Strategieportfolio I Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Januar 2010

HI Fortmann Strategieportfolio I Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Januar 2010 HI Fortmann Strategieportfolio I Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Bankhaus W. Fortmann & Söhne KG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

HALBJAHreSBerIcHt Börsenampel Fonds Global

HALBJAHreSBerIcHt Börsenampel Fonds Global Werte schaffen Mit System Ohne Prognosen HALBJAHreSBerIcHt Börsenampel Fonds Global vom 01.12.2014 bis 31.05.2015 mainbuilding taunusanlage 18 60325 Frankfurt am Main Handelsregister: Frankfurt HrB 34125

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 QCP AsymmetricReturn in Kooperation mit QC Partners GmbH, Frankfurt am Main Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

S & H Globale Märkte Halbjahresbericht 30.6.2011

S & H Globale Märkte Halbjahresbericht 30.6.2011 S & H Globale Märkte Halbjahresbericht 30.6.2011 FT Select FT Comfort FT Exclusiv FT Partner Vertrieb/Initiator: Fondsgesellschaft: Vermögensaufstellung im Überblick 30.6.2011 Zusammengefasste Vermögensaufstellung

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: KGN Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: KGN Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

S & H Globale Märkte Halbjahresbericht

S & H Globale Märkte Halbjahresbericht S & H Globale Märkte Halbjahresbericht 30.6.2012 FT Select FT Comfort FT Exclusiv FT Partner Fondsmanager: Beraten durch Vertrieb und Initiator: Fondsgesellschaft: Vermögensaufstellung im Überblick 30.6.2012

Mehr

2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence

2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence Investment I Einfach I Anders 2014 Chance oder Risiko? Franz Schulz, Geschäftsführer Quint:Essence Ausgangssituation Liquiditätsflut Rettungspakete Folgen der Krise Potenzielle Blasen Immobilien Aktien

Mehr

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit ARTUS DIRECT INVEST AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr