KRUPP-GÜRTEL ESSENS NEUE SEITE ESSEN S NEW SIDE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KRUPP-GÜRTEL ESSENS NEUE SEITE ESSEN S NEW SIDE"

Transkript

1 KRUPP-GÜRTEL ESSENS NEUE SEITE ESSEN S NEW SIDE Essen Innenstadt Essen City Stadt Essen Amt für Stadtplanung und Bauordnung Deutschlandhaus Lindenallee Essen Telefon +49(0) Telefax +49(0) EWG Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh Lindenallee Essen Telefon +49(0) Telefax +49(0) ThyssenKrupp Real Estate GmbH ThyssenKrupp Allee Essen Telefon +49(0) Telefax +49(0) Stadt Essen Presse- und Kommunikationsamt Rathaus Porscheplatz Essen Telefon +49(0) Telefax +49(0) Fotos: AeroWest 2009; Atélier d architecture Chaix & Morel et associés, Paris und JSWD; Architekten + Planer, Köln; E.ON Ruhrgas AG; Essener Marketing GmbH/Kulturhauptstadtbüro der Stadt Essen; Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh; HH-Vision, Köln; Kipar Landschaftsarchitekten, Duisburg/Milano; Koschany+Zimmer Architekten; planungsbüro b.m. wegmann gbr; Thomas Mayer; Metro Asset Management GmbH; Museum Folkwang Essen GmbH ein Unternehmen der Wolff Group; Detlef Schwesig; Stadtbildstelle Essen; Stadt Essen Amt für Geoinformation; Stadt Essen Amt für Stadtplanung und Bauordnung; ThyssenKrupp AG; Peter Wieler EMG; Realisation: Nordis Agentur für Kommunikation, Gefördert mit den Mitteln des Landes NRW Supported with funds from NRW European Union Investing in our future European Fund for Regional Development auflage 2010

2 Stillleben A40 Stillleben A40 Einkaufszentrum Limbecker Platz Shopping Centre Limbecker Platz E.ON Ruhrgas Hauptverwaltung, E.ON Ruhrgas headquarters, Fertigstellung 2010 completion in 2010 ThyssenKrupp Quartier, Fertigstellung 2010 ThyssenKrupp Quarter, completion in 2010 Essens neue Seite(n) Essen s new side(s) Essen, die dynamische Dienstleistungsmetro- Auch das südliche Stadtgebiet verändert Von historischer Dimension ist aber die Ent- In the past few years, Essen, the dynamic The southern part of the city is also undergo- ous residential units with a water view are pole des Ruhrgebiets, verändert in diesen sich. Die E.ON Ruhrgas AG errichtet ihre wicklung im Krupp-Gürtel. Das neue Thys- service provider metropolis of the Ruhr, has ing a change. E.ON Ruhrgas AG is currently currently being built at the Niederfeld Lake. Jahren ihr Gesicht wie kaum eine andere neue Hauptverwaltung im GRUGACARREE. senkrupp Quartier setzt die Ausdehnung der been going through a complete face lift erecting its new headquarters in the GRUGA- The developments in the Krupp-Belt have Stadt. Zahlreiche spektakuläre Immobilien- Highlight im Norden ist das Weltkulturerbe Essener Innenstadt nach Westen fort. Hier like no other city. Numerous spectacular CARREE. The northern highlight is the World historical dimensions. The new ThyssenKrupp projekte bestechen durch ihre Architektur, Zollverein, die schönste Zeche der Welt. wurde kürzlich in einer offenen Campussitu- real estate projects impress through their Cultural Heritage Zollverein coal mine, the Quarter furthers the expansion of the Essen city Ausstattung und Größe. Ein Beispiel: Das 2010 ist das RuhrMuseum in die umgebaute ation die neue Konzernzentrale eröffnet. Auf architecture, furnishings and size. For ex- most beautiful coal mine in the world. The center to the west. Here, the company man- Einkaufszentrum Limbecker Platz bietet ein Kohlenwäsche eingezogen und die Designer rund 17 Hektar entsteht für mehr als ample: the shopping centre in Limbecker RuhrMuseum moved into the rebuilt coal agement s headquarters, sited within an open Einkaufserlebnis mit exklusivem Flair. Mit der Essener Folkwang Universität der Künste Beschäftigte ein Bauvolumen von Platz offers a shopping experience with an washing plant in 2010, and the designers from campus setting, was recently opened. On einer Nutzfläche von ca Quadrat- sitzen dort standesgemäß im sogenannten Quadratmetern BGF. Der direkt angrenzende exclusive flair. With a floor space of around the Essen based Folkwang University Art are approximately 20 hectares, a construction vol- metern und 200 Fachgeschäften ist es eines Sanaa-Würfel, einem architektonisch- und 22 Hektar große Krupp-Park ist mit seinem m 2 and 200 speciality retailers, it now based at the so-called Sanaa-Cube an ume of 100,000 m 2 gross floor space for more der größten innerstädtischen Einkaufszentren stilistischem Glanzpunkt. Nahe der Innen Quadratmeter großen See ein attraktiver is Germany s biggest inner city shopping architectural and stylistic highlight. Speak- than 2,000 employees is emerging. The nearby Deutschlands. Zwischen dem neuen Einkaufs- stadt wurde in diesem Jahr mit dem Museum Freizeit-Treffpunkt. Innovationen werden in centre. Between the new shopping centre ing of Folkwang: not far from the city cen- Krupp-Park with its 22 hectares of green space zentrum und der Universität liegt eine rund Folkwang ein Neubau von internationalem Essen groß geschrieben. Nicht umsonst steht and the university, there is an area of ap- tre, the newly-built Folkwang Museum was and 9,000 m 2 lake provides an attractive leisure 13 Hektar große Fläche. Auf diesem Areal Rang eröffnet. Erhalten blieb dabei der die Ruhrmetropole im Finale des Wettbe- proximately 13 hectares (ha). Here, a new opened to the public this year. The old south- meeting point. Essen focuses on innovation: wächst zurzeit ein neues hochwertiges, leb- historische Südflügel. Auch im Westen ver- werbs InnovationCity Ruhr, einem Modell- high quality, lively, urban district for living, ern wing was preserved in its original histori- the ruhr metropolis is a finalist of the Innova- endiges und urbanes Quartier zum Wohnen, ändert sich das Stadtgebiet. Hier entstehen projekt des Initiativkreises Ruhr mit dem Ziel, working and recreational purposes is being cal form. Both parts of the building are to be tioncity Ruhr competition, which is currently Arbeiten und Erholen: das Universitätsviertel zahlreiche Wohneinheiten mit Wasserblick eine Niedrigenergiestadt zu entwickeln. developed: the University District grüne reopened some time in The western being held as a model project to develop a low- grüne mitte Essen. am Neubauprojekt Niederfeldsee. mitte Essen (green central Essen). city is also going through a change. Numer- energy city. Niederfeldsee Niederfeldsee Universitätsviertel grüne mitte Essen University Quarter green centre Essen Weltkulturerbe Zollverein World Cultural Heritage Zollverein Coal Mine Neubau Museum Folkwang New Building Museum Folkwang 2 3

3 Krupp-Gürtel Übersicht Krupp-Belt overview ThyssenKrupp Quartier Energieviertel Energy Quarter City Rathaus Town Hall Altendorf Universitätsviertel University Quarter Limbecker Platz Krupp-Park Weststadt Hauptbahnhof Main Station Aalto Theater A 40 Philharmonie 230 Hektar Stadtentwicklung Der Blick aus der Vogelperspektive macht die beeindruckenden Dimensionen des Krupp- Gürtels deutlich: Mit gut 230 ha ist die The birds eye view clearly demonstrates the dimensions of the Krupp-Belt: at around 230 hectares, the area is almost three times 230 hectares of urban development Fläche des Areals fast dreimal so groß wie die the size of Essen city. The new ThyssenKrupp Essener City. Herzstück des Krupp-Gürtels ist Quarter with its amazing architecture is the das neue ThyssenKrupp Quartier mit seiner heart of the Krupp-Belt. To the west, the herausragenden Architektur. Westlich davon Krupp-Park provides for a pleasant urban sorgt der Krupp-Park für gutes Stadtklima climate, while the Berthold-Beitz-Boulevard und der Berthold-Beitz-Boulevard für eine grants easy access to the area. Numerous optimale Erschließung. Zahlreiche weitere further projects (marked in yellow) are 4 Projekte (gelb) sind in Planung bzw. im Bau. currently being planned or built. 5

4 ThyssenKrupp Quartier ThyssenKrupp Quarter Quartiersbogen ThyssenKrupp Allee ThyssenKrupp Allee Academy in Planung Berthold-Beitz- Boulevard Hotel in Planung Altendorfer Straße ThyssenKrupp Quartier ThyssenKrupp quarter Konzernzentrale Corporate headquarter Schlüsselübergabe Handing over the keys Initialzündung: Das ThyssenKrupp Quartier als städtebaulicher Impuls Mit dem Bau seiner Konzernzentrale am traditionellen Standort in Essen markiert ThyssenKrupp den Beginn einer neuen Epoche für den Konzern. Am 17. Juni 2010 wurde der erste Bauabschnitt des neuen ThyssenKrupp Quartiers feierlich eröffnet. Das 17 Hektar große Quartier ist derzeit Arbeitsplatz für rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Treffpunkt für Menschen aus allen Nationen. Das ThyssenKrupp Quartier setzt Maßstäbe bei der Minimierung des Verbrauchs von Energie, der verstärkten Nutzung erneuerbarer Ressourcen und der möglichst geringen Belastung des Naturhaushalts. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zeichnete den Neubau 2009 mit dem Vorzertifikat in Gold des neu geschaffenen Deutschen Gütesiegels Nachhaltiges Bauen für Industrieund Handelsneubauten aus. Das ThyssenKrupp Quartier erfüllt die Anforderungen des Wettbewerbes InnovationCity Ruhr, einem Modellprojekt mit dem Ziel, eine Niedrigenergiestadt umzusetzen. Der Bau des ThyssenKrupp Quartiers hat einen Entwicklungsprozess im Krupp-Gürtel in Gang gesetzt, der zahlreiche weitere Investitionen im direkten Umfeld nach sich zieht. Das Thyssen- Krupp Quartier fungiert als Entwicklungsmotor des Krupp-Gürtels und trägt zur Stärkung der umliegenden Quartiere bei. Initial spark: the ThyssenKrupp Quarter gives an impulse to urban development ThyssenKrupp marks the beginning of a new era for the company by building its new headquarters in the traditional location of Essen. On the 17th June 2010, the first construction section of the new ThyssenKrupp Quarter was officially opened. The quarter is 17 hectares in size and currently provides employment for approximately 2000 employees, as well as forming an international meeting point. The ThyssenKrupp Quarter is setting new standards in the minimisation of energy and resources consumption, an increase in the use Fassade Facade Stammhaus Parent House of renewable resources as well as avoidance of environmental pollution as far as possible. The Germany Society of Sustainable Building (DGNB) awarded the project with the golden pre-certificate of the new German Seal of Approval Sustainable Building for industrial and commercial buildings. The Thyssen- Krupp Quarter meets all requirements of the InnovationCity Ruhr competition, a model project aiming to develop a low-energy city. The newly build ThyssenKrupp Quarter initiated a development process in the Krupp- Belt, which now brings further investments to its immediate surrounding areas. The ThyssenKrupp Quarter forms the engine for the development of the Krupp-Belt and contributes to the strengthening of surrounding districts. 6 7

5 Berthold-Beitz-Boulevard Krupp-Park Neue Straße für den dritten Stadtring Bottroper Straße Der neue Berthold-Beitz-Boulevard übernimmt die zentrale Erschließung des Krupp- Gürtels und ist zugleich Teil des äußeren Rings um die City mit Entlastungs- und Verteilerfunktion insbesondere für die Innenstadt und den Stadtteil Altendorf. Überörtlich ist der Krupp-Gürtel über die Autobahnen A 40 (300 m) und A 52 (2,5 km) im Süden und die A 42 (4,5 km) im Norden erreichbar. Der 1. Bauabschnitt ist abgeschlossen. Im Oktober 2010 starten die Baumaßnahmen für den 2. Bauabschnitt zwischen der Pferdebahnstraße und der Bottroper Straße. 2. Bauabschnitt New road for the third city ring Radweg Rheinische Bahn Pferdebahnstraße The new Berthold-Beitz-Boulevard serves as a central connection to the Krupp-Belt while at the same time forming a part of the out- Krupp-Park: Park der fünf Hügel Krupp-Park: Park of the five hills Krupp-Park vor ThyssenKrupp Quartier Krupp-Park before ThyssenKrupp Quarter er ring around the city. This will relieve and Darüber freut sich Essen: Ein rund 22 Hektar Good news for Essen: a 22 hectare park forms disperse the traffic situation around the city großer Park bildet die grüne Lunge des Krupp- the Krupp-Belt s green lung (construction will centre and the district of Altendorf. Coming Gürtels (Fertigstellung 2012). Fünf Hügel, von be completed in 2012). The spacious parkland from outside, the Krupp-Belt can be accessed denen aus die Erholungssuchenden die Aussicht area is characterised by five hills, which invite via the motorways A 40 (300 m) and A 52 genießen können, prägen die weitläufige Park- leisure-seekers to enjoy the view. The park 1. Bauabschnitt (2,5 km) in the south, and the A 42 (4,5 km) in landschaft. Der Park bietet viel Platz für Erho- offers lots of space for leisure and adven- ThyssenKrupp Quartier the north. The first stage of construction has already been completed. The second stage lung und Erlebnis. Ein See, gespeist u. a. aus Regenwasser des ThyssenKrupp Quartiers, und ture. It is invigorated by a lake fed from rain water collected in the ThyssenKrupp Quarter, of construction between Pferdebahnstrasse eine begehbare Gabionenmauer beleben das as well as an accessible gabion wall. Forest Krupp-Park and Bottroper Strasse will commence in October Parkgelände. Waldflächen, offene Wiesen und fünf Spielbereiche bieten Platz für Spaziergänge, areas, open meadows and five play areas offer opportunities for walking, playing, sports, Spiel, Sport, zum Sonnenbaden und Ausruhen. sun-bathing and relaxing. The park also Der Krupp-Park verbindet auf sehr ansprech- connects the Altendorf district with the ende Weise den Stadtteil Altendorf mit dem ThyssenKrupp Quarter in a very appealing way. ThyssenKrupp Quartier. Seit Kurzem ist der The park has recently been integrated with Park an den Rad- und Wanderweg Rheinische the biking and hiking trail Rheinische Bahn Bahn und die Erlebnisroute West angeschlos- and the Erlebnisroute West (Adventure Trail Altendorfer Straße sen. Dieses geschlossene Freizeitwegenetz reicht bis zum Emschertal im Norden sowie ins Ruhrtal West). This circuit leisure trail stretches between the Emscheral in the north, and the Radweg Rheinische Bahn im Süden der Stadt und verbindet die Innen- Ruhrtal in the south of Essen, and connects Biking trail Rheinische Bahn stadt sowie die Wohn- und Gewerbegebiete im the city center as well as living and commer- 8 Norden und Süden von Essen. cial areas in the north and south of Essen. 9

6 Projekte Projects Wohnen am Krupp-Park Nördliches Entwicklungsareal In direkter Nachbarschaft zum neu errichteten Krupp-Park soll ab 2013 ein qualitätsvolles Das ca. 60 ha große Nordareal im Krupp-Gürtel wird im Rahmen eines städtebaulichen Gesamt- Bottroper Straße Konzeptstudie Wohnbebauung concept study building development Wohnquartier in urbaner Lage entstehen. Südlich davon, direkt entlang der Altendorfer Straße, ist ein Stadtteilzentrum mit verschiedenen Nutzungen aus Einkaufen, Dienstleistungen und einer Park-Gastronomie vorgesehen. Living near the Krupp-Park konzeptes neu strukturiert. Mit dem Weiterbau des Berthold-Beitz-Boulevards Ende 2010 wird das nördliche Areal an den neuen Stadtring angebunden und bietet vielfältige Möglichkeiten für gewerbliche Nutzungen. Development area in the north Berthold-Beitz-Boulevard 2. Bauabschnitt Directly adjacent to the newly-deveoped Within the scope of an overall urban devel- Krupp-Park, a high quality urban living opment plan, the northern area covering ap- quarter will be built as of To the south, directly alongside Altendorfer Strasse, a proximately 60 hectares within the Krupp-Belt will be completely re-structured. Alongside the Pferdebahnstraße district centre offering a home to service Berthold-Beitz-Boulevard construction resum- Stadtteilzentrum District centre providers, retail outlets and gastronomy is yet to be developed. ing at the end of 2010, the northern area is being connected to the new city ring and offers a multitude of opportunities for commercial use. Einkaufen am Krupp-Park Büro-Standorte am ThyssenKrupp Quartier An der Haedenkampstraße, auf einem ca. In unmittelbarer Nähe zum neuen Thyssen- 6 ha großen Areal, entsteht bis 2012/13 ein Krupp Quartier befinden sich zwei ideale modernes Fachmarktzentrum mit einem REAL-SB-Warenhaus sowie weiteren Fach- Standorte für den Bau von repräsentativen Verwaltungsgebäuden. Die Grundstücke m 2 märkten. Das Fachmarktzentrum wird eine liegen in exponierter Lage an den Haupter- attraktive Architektur aufweisen sowie den heutigen Kundenanforderungen und Umwelt- schließungsachsen Altendorfer Straße (B 231) und Hans-Böckler-Straße (B 224). Hans-Böckler-Straße standards gerecht werden. Shopping near Krupp-Park Offices near ThyssenKrupp Quarter In Haedenkampstrasse, covering an area of ap- Directly adjacent to the new ThyssenKrupp proximately 6 hectares, a modern retail centre headquarters one finds two ideal locations will be developed by 2012/13, and feature a self-service retail store/real and further spe- for representative administrative buildings. The plots of land are situated in an exposed Altendorfer Straße ciality retailers. The retail centre s architecture will be unique and include a customer-oriented location on the main axis between Altendorfer Strasse (B231) and Hans-Boeckler m 2 concept as well as meet the requirements of Strasse (B224). today s standards of environment protection

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

Produzierendes Gewerbe Industrial production

Produzierendes Gewerbe Industrial production Arbeitswelten / Working Environments Produzierendes Gewerbe Industrial production Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern Green Technology for the Blue Planet Clean

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN im Stadtring-Center Neukölln, 12057 Berlin, Karl-Marx-Straße 255 PROVISIONSFREI VOM EIGENTÜMER ZU VERMIETEN ab ca. 500 m 2 bis 2.277 m 2 in zentraler Lage. Teilbar in 4 Einheiten.

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Introduction Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014. Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models

Introduction Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014. Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014 Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models Axel Springer s transformation to digital along core areas of expertise 3 Zimmer mit Haus im

Mehr

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche Flexible Laufzeiten +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen Park 45, Büssingstraße, 64859 Eppertshausen Goodman Eppertshausen Park 45,

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

Einführung eines Treasury- Management-System. Hans-Jürgen Klar

Einführung eines Treasury- Management-System. Hans-Jürgen Klar Einführung eines Treasury- Management-System Hans-Jürgen Klar Hines Setting the standard in Real Estate Hines is a privately owned, international real estate firm that has provided the highest level of

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE)

Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria. Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) Cooperation Project Sao Paulo - Bavaria Licensing of Waste to Energy Plants (WEP/URE) SMA 15.10.2007 W. Scholz Legal framework Bayerisches Staatsministerium für European Directive on Waste incineration

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW GeoDH Kurs und Workshop Geothermische Fernwärme - eine saubere und zukunftsfähige Wärmeversorgung Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 in der Stadthalle Troisdorf, Seminarraum

Mehr

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main City of Frankfurt am Main Region Frankfurt-RheinMain EVUE - Frankfurt am Main 5,3 million inhabitants 2,5 million employees 185 billion $ gross product 660 million

Mehr

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer Introduction Multi-level pension systems Different approaches Different

Mehr

Urban Mobility for Tomorrow InnovationCity Ruhr. Hendrik Ammoser, TÜV Rheinland

Urban Mobility for Tomorrow InnovationCity Ruhr. Hendrik Ammoser, TÜV Rheinland Urban Mobility for Tomorrow InnovationCity Ruhr Hendrik Ammoser, TÜV Rheinland Our Vision Blue sky. Green cities. 2 Our Mission Blue sky. Green cities. 3 Many Different Partners One common Idea (extract,

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie.

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Shanghai, Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Internationality At home around the world o o o o Close to customers through more than 2,200 production sites, offices and service locations all over the world

Mehr

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Anreise: Mit der Bahn: Von der Haltestelle Graz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 bis zur Endstation Graz St.

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

King & Spalding Frankfurt

King & Spalding Frankfurt King & Spalding Frankfurt King & Spalding LLP TaunusTurm Taunustor 1 60310 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 257 811 000 F: +49 69 257 811 100 www.kslaw.com/offices/frankfurt Travel Directions From the

Mehr

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer General Remarks In private non state pensions systems usually three actors Employer

Mehr

Inhalt / Content. Lage / Location 4/5. Architektur / Architecture 6/7. Ausstattung / Equipment 8/9. Grundrisse / Floor plans 10/11

Inhalt / Content. Lage / Location 4/5. Architektur / Architecture 6/7. Ausstattung / Equipment 8/9. Grundrisse / Floor plans 10/11 Inhalt / Content Lage / Location 4/5 Architektur / Architecture 6/7 Ausstattung / Equipment 8/9 Grundrisse / Floor plans 10/11 Technik / Technology 12/13 Objektdaten / Property Details 14/15 3 L a g e.

Mehr

MOOCs. Campus 2.0? Massive Open Online Courses. E-Learning-Tag 22.Oktober 2013. Prof. Dr. med. Thomas Kamradt thomas.kamradt@med.uni-jena.

MOOCs. Campus 2.0? Massive Open Online Courses. E-Learning-Tag 22.Oktober 2013. Prof. Dr. med. Thomas Kamradt thomas.kamradt@med.uni-jena. E-Learning-Tag 22.Oktober 2013 MOOCs Massive Open Online Courses Campus 2.0? Prof. Dr. med. Thomas Kamradt thomas.kamradt@med.uni-jena.de MOOCs: Übersicht 1) Was sind & wie funktionieren MOOCs? 2) Wer

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

«Zukunft Bildung Schweiz»

«Zukunft Bildung Schweiz» «Zukunft Bildung Schweiz» Von der Selektion zur Integration Welche Art von Schule wirkt sich positiv auf eine «gute» zukünftige Gesellschaft aus? Eine Schwedische Perspektive. Bern 16-17.06.2011 Referent:

Mehr

Berlin Environmental Relief Programme II. ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin

Berlin Environmental Relief Programme II. ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin Berlin Environmental Relief Programme II ERDF co-funded nature and landscape conservation projects in Berlin Outline of the presentation Background of Environmental Relief Programme (ERP) Key activity:

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

University of Applied Sciences and Arts

University of Applied Sciences and Arts University of Applied Sciences and Arts Hannover is the Capital of Lower Saxony the greenest city in Germany the home of Hannover 96 and has 525.000 residents, about 35.000 students and a rich history

Mehr

Dedicated to urban life: Das SKYGARDEN im Arnulfpark The SKYGARDEN in Arnulfpark

Dedicated to urban life: Das SKYGARDEN im Arnulfpark The SKYGARDEN in Arnulfpark Dedicated to urban life: Das SKYGARDEN im Arnulfpark The SKYGARDEN in Arnulfpark Zeichen setzen Setting an example Mit der Entscheidung für das Bürogebäude SKYGARDEN setzen Unternehmen ein klares und eindrucksvolles

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

Handel der Zukunft Future Commerce

Handel der Zukunft Future Commerce Handel der Zukunft Future Commerce mobile media & communication lab Das m²c-lab der FH Aachen leistet Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für individuelle und innovative Lösungen im Bereich der mobilen

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Chair for Information Architecture FS2010. Ex I - Patterns - Processing

Chair for Information Architecture FS2010. Ex I - Patterns - Processing Chair for Information Architecture FS2010 Ex I - Patterns - Processing Chair for Information Architecture FS2010 Ex II - Projected Pattern - 2D Projection Mapping Titel Ex III hinzufügen - Giraffiti -

Mehr

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai Am Sandtorkai 50 Hamburg SKai Ein Büro in der HafenCity als Arbeitsplatz der Zukunft! Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet

Mehr

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010 A BOUTI Coming soon Opening January 2010 Coming soon in 2010 Freuen Sie sich auf Anfang 2010: Das Leonardo Boutique öffnet seine Pforten für Geschäfts- und Städtereisende mit hohem Anspruch an Stil und

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Group and Session Management for Collaborative Applications

Group and Session Management for Collaborative Applications Diss. ETH No. 12075 Group and Session Management for Collaborative Applications A dissertation submitted to the SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY ZÜRICH for the degree of Doctor of Technical Seiences

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse

A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse A central repository for gridded data in the MeteoSwiss Data Warehouse, Zürich M2: Data Rescue management, quality and homogenization September 16th, 2010 Data Coordination, MeteoSwiss 1 Agenda Short introduction

Mehr

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master)

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Organisatorisches Today Schedule Organizational Stuff Introduction to Android Exercise 1 2 Schedule Phase 1 Individual Phase: Introduction to basics about

Mehr

Modul Strategic Management (PGM-07)

Modul Strategic Management (PGM-07) Modul Strategic Management (PGM-07) Beschreibung u. Ziele des Moduls Dieses Modul stellt als eine der wesentlichen Formen wirtschaftlichen Denkens und Handelns den strategischen Ansatz vor. Es gibt einen

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

3D City Model Berlin Spatial Data Infrastructure Berlin: The 3D City Model ERDF Project Strategic Goal 3D City Model Berlin Strategic Goal Use of 3D City Model for: City and Urban Planning, Political Issues

Mehr

Heineken, Zoeterwoude

Heineken, Zoeterwoude Heineken, Zoeterwoude Heineken: Freies Flair Heineken: free flair Heineken gehört zu den größten Brauereikonzernen der Welt. 1864 in den Niederlanden gegründet, vertreibt die Kultmarke neben Bier heute

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Economics of Climate Adaptation (ECA) Shaping climate resilient development

Economics of Climate Adaptation (ECA) Shaping climate resilient development Economics of Climate Adaptation (ECA) Shaping climate resilient development A framework for decision-making Dr. David N. Bresch, david_bresch@swissre.com, Andreas Spiegel, andreas_spiegel@swissre.com Klimaanpassung

Mehr

Referenzen Reference projects

Referenzen Reference projects Schüco Schüco Fenster AWS und Schüco Türen ADS stehen für hohe Energieeffizienz, zeitloses Design, komfortable Verarbeitungsmöglichkeiten, einfache Bedienbarkeit und intelligente Sicherheitsmerkmale. Ob

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG. Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION

DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG. Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION DIGICOMP OPEN TUESDAY AKTUELLE STANDARDS UND TRENDS IN DER AGILEN SOFTWARE ENTWICKLUNG Michael Palotas 7. April 2015 1 GRIDFUSION IHR REFERENT Gridfusion Software Solutions Kontakt: Michael Palotas Gerbiweg

Mehr

Cluster policies (in Europe)

Cluster policies (in Europe) Cluster policies (in Europe) Udo Broll, Technische Universität Dresden, Germany Antonio Roldán-Ponce, Universidad Autónoma de Madrid, Spain & Technische Universität Dresden, Germany 2 Cluster and global

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven. Dr. Heinz Kopetz. Nasice 5. September 2014

Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven. Dr. Heinz Kopetz. Nasice 5. September 2014 World Bioenergy Association (WBA) Wärme und Strom aus Wald und Feld europäische Erfahrungen und globale Perspektiven Dr. Heinz Kopetz World Bioenergy Association Nasice 5. September 2014 Official Sponsors:

Mehr

i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n

i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n i n s p i r e d b y A l t h o f f H o t e l C o l l e c t i o n IM HERZEN EUROPAS. AT THE VERY HEART OF EUROPE. MIT QUALITÄT IM MITTELPUNKT. WHERE QUALITY TAKES CENTRE STAGE. Wohnen Sie gern in bester

Mehr

Verstärkung unseres Teams Member Readiness

Verstärkung unseres Teams Member Readiness Verstärkung unseres Teams Member Readiness Agenda 2 EEX at a glance The European Energy Exchange (EEX) develops, operates and connects secure, liquid and transparent markets for energy and related products.

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER Der Mensch und seine Arbeitswelt stellt ein zentrales, Thema Timm Rauterts dar, das sich wie ein roter Faden durch sein fotografisches Werk zieht. Dabei zeigt Rautert

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

Diplomarbeit. vorgelegt von. Ivan Mahnet. Matrikel Nr. 612904 13. Fachsemester. Wintersemester 2009/2010

Diplomarbeit. vorgelegt von. Ivan Mahnet. Matrikel Nr. 612904 13. Fachsemester. Wintersemester 2009/2010 Diplomarbeit Zur Erlangung des akademischen Titels Diplom-Gesundheitsökonom (FH) Dimensionierung einer Rohrpostanlage in einem Krankenhaus der Maximalversorgung vorgelegt von Ivan Mahnet Matrikel Nr. 612904

Mehr

Einleitung. Introduction

Einleitung. Introduction Hochsicherheits-Kabelkanal-System High security cable channel system Introduction Sqcps stands for Square Cable Protection System and is often pronounced as Skips or Squips. Sqcps is the ideal cable distribution

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen?

Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen? Welche Rolle kann gemeinwohlorientierte Wissenschaft/Forschungspolitik für die Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Green Economy spielen? - In welcher Verbindung stehen gemeinwohlorientierte

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

EEX Kundeninformation 2009-06-04

EEX Kundeninformation 2009-06-04 EEX Kundeninformation 2009-06-04 Änderungen bei der sstellung für die monatlichen Börsentransaktionsentgelte Sehr geehrte Damen und Herren, seit Anfang des Jahres vereinheitlichen wir in mehreren Stufen

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus History of Mobility Kurzbeschrieb Die zweigeschossige Halle mit einer Ausstellungsfläche von rund 2000 m² beinhaltet ein Schaulager, ein interaktives Autotheater, verschiedenste individuell gestaltete

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr