Cloud-Service: Lexware mobile inklusive. Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cloud-Service: Lexware mobile inklusive. Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013"

Transkript

1 Cloud-Service: Lexware mobile inklusive Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013

2 neu Fit für 2013 mit vielen neuen Funktionen Unser wichtigstes Ziel: zufriedene Software-Nutzer. Deshalb nehmen diese cleveren neuen Funktionen Ihnen noch mehr Arbeit ab. neu Top-Kundenwunsch: Wir haben den Termin- und Aufgabenmanager um die 7-Tage-Woche erweitert. neu neu Das kommt gut an: Gestalten Sie Ihre Angebote, Rechnungen und Lieferscheine anschaulicher, indem Sie zu den aufgeführten Stammartikeln die hinterlegten Bilder drucken. Entweder direkt bei den einzelnen Positionen oder als Anhang. Insbesondere bei Produkten, aus deren Bezeichnung sich nicht direkt das Aussehen oder die Form ableiten lässt, ist das ein perfekter Service. Ihre Kunden werden es Ihnen danken. neu Alle Infos auf einen Blick: Gewicht und Lagerort Ihrer Artikel sind jetzt einfach und bequem in der Artikelansicht einblendbar. neu Verbesserte Bedienung: In der Stapelverarbeitung können statt bisher 300 bis zu Aufträge auf einmal verarbeitet werden. So lassen sich die Datensätze effizienter verarbeiten, z. B. beim Export nach Microsoft Excel. neu Effektiv: Die Recherche bietet Ihnen noch mehr Möglichkeiten: Aufträge direkt in der Trefferliste duplizieren, Druck von Aufträgen, Druck der Trefferliste inkl. Export nach Microsoft Excel, farbliche Hervorhebung der Suchbegriffe innerhalb der Trefferliste und vieles mehr. neu Komfortabel: Im Bereich Lohn + Gehalt haben Sie die Möglichkeit, im Folgejahr alle Abrechnungsmonate des Vorjahres zu korrigieren, also auch Januar, Februar und März. Bisher war dies erst ab April möglich. neu Total praktisch: Ab sofort erinnert Sie im Bereich Lohn + Gehalt der Sendestatus im ELSTER-Modul auch an die Übermittlung Ihrer Lohnsteueranmeldung. So gehen garantiert alle Meldungen fristgerecht raus. Profitieren Sie von den neuen Funktionen!

3 Warum Sie die Version 2013 unbedingt benötigen: 1. Effizient: Dank der neuen Funktionen sparen Sie jede Menge Arbeit ein und erweitern Ihre Möglichkeiten, z. B. durch den mobilen Zugriff auf Ihre Daten aus dem Bereich Warenwirtschaft via Smartphone, Tablet-PC oder Laptop. 2. Rechtssicher: Sie beachten automatisch die aktuellen Gesetze und Meldepflichten, z. B. die authentifizierte elektronische Übermittlung per ELSTER im Bereich Umsatzsteuer, die Änderungen im Lohnsteuertarif oder die neuen Rechengrößen in der Sozialversicherung. 3. Fit: Sie schaffen nicht nur die technischen Voraussetzungen für die E-Bilanz. Sie erstellen und versenden diese auch direkt im Programm (ab Februar 2013 möglich). 4. Inklusive: Die Version 2013 enthält die aktuellen amtlichen Formulare und füllt diese mit den nötigen Daten aus. 5. Zukunftssicher: Sie arbeiten auf Grundlage der neuen, leistungsfähigen Datenbank-Version Sybase 12, so dass Sie auch in Zukunft alle bestehenden Daten in neue Programm-Versionen übernehmen können. 6. Topaktuell: Die Version 2013 läuft auf den aktuellen Betriebssystemen (Microsoft Windows 8), Webbrowsern etc. und enthält die neue DATEV-Schnittstelle. Sichern Sie sich alle Vorteile!

4 neu Wichtige Daten jederzeit mobil abrufen: mit Lexware mobile Alles dabei: Mit diesem Cloud-Service haben Sie ab sofort auch von unterwegs jederzeit Zugriff auf die wichtigsten Programm-Daten aus dem Bereich Warenwirtschaft. Egal ob Smartphone, Tablet-PC, ipad oder Laptop, dank modernster Cloud-Technologie sind Ihre Daten jederzeit über den jeweiligen Browser Ihres mobilen Endgerätes verfügbar. Diese Daten stehen Ihnen mobil aus dem Bereich Warenwirtschaft zur Verfügung: Kundendaten, z. B. Anschrift, Telefonnummer, -Adresse Artikeldaten, z. B. Preis oder Lagerbestand Belegdaten, z. B. Rechnungen oder Angebote eines bestimmten Kunden Auswertungen, z. B. Umsatz eines Kunden im letzten Monat, Quartal, Jahr Für Sie kostenlos: der neue Cloud-Service Lexware mobile Mehr Informationen unter Testen Sie Lexware mobile!

5 Gesetzlich alles in trockenen Tüchern Gesetzliche Änderungen in der Sozialversicherung: Die Version 2013 kennt die neuen Beitragsbemessungsgrenzen, alle Änderungen bei der Beitragsabrechnung und alle Steueränderungen für Aufwendungsausgleichsgesetz: Mit der Version 2013 beachten Sie automatisch alle neuen Vorgaben. Authentifizierte Übermittlung per ELSTER: Die Version 2013 berücksichtigt die ab gültige Pflicht zur authentifizierten Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung, Dauerfristverlängerung und Zusammenfassenden Meldung. E-Bilanz: Ab dem Wirtschaftsjahr 2013 ist die elektronische Übermittlung der Steuerbilanz sowie Gewinnund Verlustrechnung (E-Bilanz) für alle bilanzierenden Unternehmen Pflicht. Mit der neuen Version ist das Erstellen und Versenden der E-Bilanz ganz leicht (ab Februar 2013 möglich). Technisch auf dem neuesten Stand Optimaler Austausch mit dem Steuerberater: Nur die Version 2013 enthält die neue DATEV-Schnittstelle, mit der Sie auch in Zukunft Ihre Daten im DATEV-Format (ASCII csv) reibungslos an Ihren Steuerberater übermitteln. Zukunftssicher: Nur mit der Version 2013 arbeiten Sie auf der neuen Datenbank-Version Sybase 12, so dass Sie auch in Zukunft bei einem Versions- oder PC-Wechsel alle Daten problemlos übernehmen können. Passend: Nur die Version 2013 läuft einwandfrei auf den aktuellen Betriebssystemen, z. B. Microsoft Windows 8, und Webbrowsern. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Warenwirtschaft Agenda 1. Haupt-Feature 2013 Lexware mobile 2. Was ist sonst noch neu? Faktura Warenwirtschaft/Handwerk/ Handel Kundenmanager Seite 32. Haupt-Feature 2013 Lexware mobile...was ist das?

Mehr

Wir begrüßen Sie herzlich zur. Lexware vor Ort. Informationsveranstaltung 2012

Wir begrüßen Sie herzlich zur. Lexware vor Ort. Informationsveranstaltung 2012 Wir begrüßen Sie herzlich zur Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2012 Veranstalter LEXWARE-Programmberater Webprogrammierer Finanzwirt EDVler ehemals Personalleiter - cobra-crm-partner Lexware-Anpassungsprogrammierer

Mehr

Schnell und sicher bilanzieren

Schnell und sicher bilanzieren Pressemitteilung Schnell und sicher bilanzieren Mit Lexware buchhalter 2013 fit für die E-Bilanz Freiburg, 04. Dezember 2012 Die E-Bilanz ist ab 2013 gesetzlich verpflichtend. Höchste Zeit also, sich auf

Mehr

Lexware buchhalter plus 2013.

Lexware buchhalter plus 2013. Lexware buchhalter plus 2013. Weil Buchhaltung auch einfach und sicher geht! Lexware buchhalter 2013 Lexware buchhalter plus 2013 Material-Nr.: Erstversion: 08848-0069 Material-Nr.: Erstversion: 08856-0017

Mehr

Alles fit für SEPA und E-Bilanz!

Alles fit für SEPA und E-Bilanz! Pressemitteilung Alles fit für SEPA und E-Bilanz! Mit Lexware buchhalter 2014 schnell und sicher bilanzieren Freiburg, 12.11.2013 Nur noch wenige Wochen, dann gilt das einheitliche elektronische Zahlungsformat

Mehr

Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012

Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012 Arbeiten mit kaufmännischer Anwendersoftware: Lexware buchhalter pro 2012 Sie möchten Ihre Buchhaltung künftig mit Lexware buchhalter pro 2012 (bzw. Lexware financial office pro 2012) selbst erledigen?

Mehr

Dokumentation WawiSucheLX Pro. Version 1.5

Dokumentation WawiSucheLX Pro. Version 1.5 Dokumentation WawiSucheLX Pro Version 1.5 2 Dokumentation WawiSucheLX Pro Version 1.5 Was ist WawiSucheLX Pro? WawiSucheLX Pro ist ein Programm zum Durchsuchen von Aufträgen in der Lexware Warenwirtschaft

Mehr

Gut im Geschäft mit Lexware büro easy 2013

Gut im Geschäft mit Lexware büro easy 2013 Pressemitteilung Nr. 4/2013 Gut im Geschäft mit Lexware büro easy 2013 Fit für SEPA, Elster und die Cloud: So einfach geht Buchhaltung heute! Freiburg, 31.01.2013 Steuern pünktlich zahlen, Rechnungen schreiben

Mehr

Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium)

Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium) Jahresanfangs-Seminar 2015 Lexware lohn+gehalt (plus/pro/premium) 22.01.2015 8.00 12.00 Uhr * Main-Business Abo-Kunden 159,- zzgl. MwSt. * Alle anderen 179,- zzgl. MwSt. In den operativen Bereichen der

Mehr

Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte

Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte Korrekturen und ihre Auswirkungen auf Meldungen und Berichte Korrekturen von Lohn- und/oder Stammdaten in einem Vormonat können Auswirkungen auf Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge haben. Die entstehenden

Mehr

SEPA: Gehen Sie jetzt auf Nummer sicher!

SEPA: Gehen Sie jetzt auf Nummer sicher! SEPA: Gehen Sie jetzt auf Nummer sicher! Mit Sicherheit fit für die SEPA-Umstellung. SEPA-Umstellung leicht gemacht Für Ihre sichere Umstellung Am 1. Februar 2014 wird das SEPA-Verfahren Pfl icht und ersetzt

Mehr

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Warenwirtschaft Agenda faktura+auftrag Warenwirtschaft/ Handel/ Handwerk Lexware mobile Seite 2. Zur Agenda zurück Lexware faktura+auftrag/plus 2015 Seite

Mehr

Neugestaltung des Abrechnungs- und Beitragsnachweis-Assistenten

Neugestaltung des Abrechnungs- und Beitragsnachweis-Assistenten Neugestaltung des Abrechnungs- und Beitragsnachweis-Assistenten Auf vielfachen Kundenwunsch wurde der Abrechnungs- und Beitragsnachweis- Assistent konzeptionell überarbeitet und hinsichtlich der Arbeitsabläufe

Mehr

Warenwirtschaft. Lexware faktura+auftrag 2015 Lexware faktura+auftrag plus 2015. faktura+auftrag warenwirtschaft / handel / handwerk Lexware mobile

Warenwirtschaft. Lexware faktura+auftrag 2015 Lexware faktura+auftrag plus 2015. faktura+auftrag warenwirtschaft / handel / handwerk Lexware mobile Warenwirtschaft Agenda faktura+auftrag warenwirtschaft / handel / handwerk Lexware mobile Seite 1. Zur Agenda zurück Lexware faktura+auftrag 2015 Lexware faktura+auftrag plus 2015 Seite 2. Lexware faktura

Mehr

Lexware Büro Easy 2006

Lexware Büro Easy 2006 Lexware Büro Easy 2006 Für viele Freiberufler, Selbständige und Kleinbetriebe ist die eigene Buchhaltung, sämtliche Bankgeschäfte und das Zusammensuchen von Belegen für den Steuerberater ein rotes Tuch.

Mehr

Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro. Version 2.0

Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro. Version 2.0 Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro Version 2.0 2 Dokumentation KundenpreisManagerLX Pro Version 2.0.207.1 Was ist KundenpreisManagerLX Pro? KundenpreisManagerLX Pro ist ein Programm zum einfachen Exportieren,

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01

Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01 Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01 2014 DFH Service GmbH www.dfh.de Seite 1 von 11 Vorwort Lieber Interessent, lieber Kunde, ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Software Auftragsbearbeitungsinteressent

Mehr

DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE.

DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE. R+F DIGITAL DIGITALE VORTEILE FÜR TABLET UND SMARTPHONE. R+F DIGITAL 2 INHALT Unser Shop für unterwegs: R+F TBU Mobile 3 Neue App: R+F TBU Preislisten 8 Kundenberater für E-Business Services 10 Weitere

Mehr

Datenstand 03-2014. Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung

Datenstand 03-2014. Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung Datenstand 03-2014 Onlineportal mein rff Bedienungsanleitung Mein rff Verfolgen Sie Ihre Aufträge bei rff im Internet. Download von Lieferschein- und Rechnungskopien und von Attesten. Technisch einwandfreie

Mehr

euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute

euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute euro-bis flow so geht Warenwirtschaft heute Die volle Unterstützung unternehmerischer Prozesse im Buchhandel euro-bis flow setzt neue Maßstäbe und unterstützt Sie dabei, Ihre täglichen Geschäftsprozesse

Mehr

E-Bilanzre. Ihr neues Controlling Instrument. Re-Import der E-Bilanz Elster Dateien Import unterjähriger Buchhaltungsdaten

E-Bilanzre. Ihr neues Controlling Instrument. Re-Import der E-Bilanz Elster Dateien Import unterjähriger Buchhaltungsdaten E-Bilanzre Ihr neues Controlling Instrument Re-Import der E-Bilanz Elster Dateien Import unterjähriger Buchhaltungsdaten Elster GCD-Tax. Elster GAAP-Tax. E-Bilanzre TAX-Transfer Ihr neues Controlling Instrument

Mehr

voks: Datenübernahme LOHN

voks: Datenübernahme LOHN voks: Datenübernahme LOHN Bereich: Allgemein - Info für Anwender Nr. 86231 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzungen 2.1. Programmstand 2.2. Installation von Agenda 2.3. Mandanten-Adressdaten 2.4.

Mehr

2015 Durchstarten. mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro

2015 Durchstarten. mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro 2015 Durchstarten mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro Die neue Version 2015 WISO Mein Büro Ω Steueränderungen 2015 Ω Viele neue praktische Funktionen Ω Gemeinsames Arbeiten in der Cloud Ω Kostenloser

Mehr

Auftragserfassung. Bestellwesen. Produktion. Finanzbuchhaltung. Verzahnung Auftragsbearbeitung, Bestellwesen Produktion und Finanzbuchhaltung

Auftragserfassung. Bestellwesen. Produktion. Finanzbuchhaltung. Verzahnung Auftragsbearbeitung, Bestellwesen Produktion und Finanzbuchhaltung Auftragserfassung Bestellwesen Produktion Finanzbuchhaltung Wenn Sie Fragen haben dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter: OFFICE Telefon: 0 57 65 / 94 26 20 mit Ihrem Wartungsvertrag ist

Mehr

Die Registrierung im ElsterOnline-Portal. ELSTER. Die elektronische Steuererklärung. www.elster.de

Die Registrierung im ElsterOnline-Portal. ELSTER. Die elektronische Steuererklärung. www.elster.de Die Registrierung im ElsterOnline-Portal. ELSTER. Die elektronische Steuererklärung. www.elster.de ELSTER Ihre papierlose Steuererklärung Mit dem ElsterOnline-Portal wird ein barrierefreier und plattformunabhängiger

Mehr

Arbeitsteilige Prozesse in der Cloud komfortabel und sicher gestalten. Eckhard Schwarzer Vorstand DATEV eg

Arbeitsteilige Prozesse in der Cloud komfortabel und sicher gestalten. Eckhard Schwarzer Vorstand DATEV eg Arbeitsteilige Prozesse in der Cloud komfortabel und sicher gestalten Eckhard Schwarzer Vorstand DATEV eg Wer ist die DATEV? DATEV ist die 1966 in Nürnberg gegründete Genossenschaft für Steuerberater,

Mehr

Automatischer Abschluss von Abrechnungsnummern

Automatischer Abschluss von Abrechnungsnummern Automatischer Abschluss von Abrechnungsnummern Bereich: FIBU - Info für Anwender Nr. 1251 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzungen 3. Vorgehensweise 3.1. Umsatzsteuer-Voranmeldung 3.2. Dauerfristverlängerung

Mehr

Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann

Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann Mobil arbeiten mit ELO for Mobile Devices Pierre Himmelmann Leiter Business Development p.himmelmann@elo.com Agenda Warum eigentlich mobile Arbeitslösungen? Live Präsentation von ELO for Mobile Devices

Mehr

Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg.

Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg. Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg. Business Konto + netbanking + Fakturierung + Buchhaltung: Ein starkes Paket für Ihren Erfolg Mit diesem Paket sparen UnternehmerInnen

Mehr

Paketbeschreibung Faktura

Paketbeschreibung Faktura Paketbeschreibung Faktura Das Anwendungspaket Faktura steht in drei unterschiedlichen Paketen zur Verfügung, aus denen Sie je nach Bedarf auswählen. Paket 2 enthält dabei alle Erweiterungen aus Paket 1

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System

euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System euro-bis flow so einfach funktioniert das Workflow-System Die volle Unterstützung unternehmerischer Prozesse im Buchhandel euro-bis flow setzt neue Maßstäbe und unterstützt Sie dabei, Ihre täglichen Geschäftsprozesse

Mehr

DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA. Die neuen Telekom Anschlüsse

DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA. Die neuen Telekom Anschlüsse DEUTSCHLANDLAN IP START DEUTSCHLANDLAN IP VOICE/DATA Die neuen Telekom Anschlüsse IP KOMMT KOMMEN SIE MIT! DIE ZUKUNFT GEHÖRT DER FLEXIBILITÄT Oft hängt der Unternehmenserfolg direkt von der Internet-Anbindung

Mehr

Du hast hier die Möglichkeit Adressen zu erfassen, Lieferscheine & Rechnungen zu drucken und Deine Artikel zu verwalten.

Du hast hier die Möglichkeit Adressen zu erfassen, Lieferscheine & Rechnungen zu drucken und Deine Artikel zu verwalten. Bedienungsanleitung Professionell aussehende Rechnungen machen einen guten Eindruck vor allem wenn du gerade am Beginn deiner Unternehmung bist. Diese Vorlage ist für den Beginn und für wenige Rechnungen

Mehr

Office Line Webclient Nehmen Sie Ihr ERP einfach überall mit hin mit

Office Line Webclient Nehmen Sie Ihr ERP einfach überall mit hin mit Nehmen Sie Ihr ERP einfach überall mit hin mit Inhalt...4 Chefsache: Immer up-to-date...5 Unterwegs im Außendienst...6 Flexible Buchhal tung schnell und einfach gelöst...8 2 Office Line Webclient Nehmen

Mehr

Finanzamt Trier. Die E-BILANZ. Udo Britten, Simon Schramer. Finanzamt Trier, 19.11.2012. E-Bilanz 19. November 2012 Folie 1

Finanzamt Trier. Die E-BILANZ. Udo Britten, Simon Schramer. Finanzamt Trier, 19.11.2012. E-Bilanz 19. November 2012 Folie 1 Die E-BILANZ Udo Britten, Simon Schramer Finanzamt Trier, 19.11.2012 E-Bilanz 19. November 2012 Folie 1 Themenübersicht A) Grundlagen der E-Bilanz 1. Was ist die E-Bilanz? (Folie 4) 1.1 Definition 1.2

Mehr

6.3 Sonder- und Ergänzungsbilanzen von Personengesellschaften

6.3 Sonder- und Ergänzungsbilanzen von Personengesellschaften Besonderheiten bei der Taxonomie 6.3 Sonder- und Ergänzungsbilanzen von Personengesellschaften Werden für Personengesellschaften Sonderbilanzen und/oder Ergänzungsbilanzen aufgestellt, muss für jede Bilanz

Mehr

Wir begrüßen Sie herzlich zur. Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2012

Wir begrüßen Sie herzlich zur. Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2012 Wir begrüßen Sie herzlich zur Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2012 Die ProLogica Gesellschaft für DV-Beratung und Informationsmanagement mbh Systemhaus für kleine und mittelständige Unternehmen

Mehr

Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search.

Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search. Mehr wissen. Mehr entdecken. Mehr leisten. Erschließen Sie Informationen mit Enterprise Search. Die Lösung für Enterprise Search xdot search xdot search ist eine professionelle Semantische Suche Suchlösung

Mehr

Die hmd-software AG. E-Bilanz. Konzernversion

Die hmd-software AG. E-Bilanz. Konzernversion Die hmd-software AG E-Bilanz Konzernversion IT Gruppe Gründung 1985 Mitarbeiter 48 Anwender 4.100 Rechtsform AG Eurodata Mitarbeiter 560 Aktionsraum Europa Asien (Shanghai) Die hmd E-Bilanz Organisation

Mehr

Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad

Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad // Kundenmanagement, Produktkataloge & Auftragserfassung auf dem ipad / Kundenmanagement Alle relevanten Daten in der tasche DAS DASHBOARD ALLES AUF EINEN BLICK Das Dashboard bietet einen Schnellüberblick,

Mehr

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour:

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour: mit SunTour: Der Tourismus-Manager Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung moderner Softwarelösungen. Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen Welchen

Mehr

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

Schritt für Schritt zum ELSTER-Zertifikat

Schritt für Schritt zum ELSTER-Zertifikat Schritt für Schritt zum Zertifikat Alt-Lankwitz 94, 12247 Berlin, Tel.: 030/767 03 123, Fax: 030/767 03 125, Internet: www.prologica.com, E-Mail: info@prologica.com Geprüft in den Programmmodulen Lexware

Mehr

Die Kosten, für Sie als Abonnent eines unserer Printprodukte, betragen hierfür statt 49 nur 9 in den ersten 6 Monaten.

Die Kosten, für Sie als Abonnent eines unserer Printprodukte, betragen hierfür statt 49 nur 9 in den ersten 6 Monaten. Angebotsinformationen iphone App - Adventsaktion Mit Ihrer individuellen Kanzlei iphone App sind Sie Ihren Kollegen immer einen Schritt voraus und informieren Ihre bestehenden und potentiellen Mandanten

Mehr

PRESSEINFORMATION. Kontakt combit GmbH, Untere Laube 30, DE-78462 Konstanz, www.combit.net. combit address manager 18 ist da. Inhalt.

PRESSEINFORMATION. Kontakt combit GmbH, Untere Laube 30, DE-78462 Konstanz, www.combit.net. combit address manager 18 ist da. Inhalt. combit address manager 18 ist da Inhalt :: Pressemeldung :: Features :: Produktbeschreibung Druckfähiges Bildmaterial finden Sie unter http://www.combit.net/presse Kontakt combit GmbH, Untere Laube 30,

Mehr

Plantivo. Ackerschlagkartei Produkt-Informationen. Ackerbau Apps Excel Schlagkartei Online ASK

Plantivo. Ackerschlagkartei Produkt-Informationen. Ackerbau Apps Excel Schlagkartei Online ASK Plantivo Ackerschlagkartei Produkt-Informationen Ackerbau Apps Excel Schlagkartei Online ASK Plantivo bietet moderne, einfach zu bedienende Agrar-Software für PC (Browser und Excel), Smartphone und Tablet

Mehr

Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator

Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator Lohnbuchhaltung + Software Entwicklung + IT-Produkte Kundeninformation 2015 Klaus Hagenlocher GmbH Update KH-Lohn Version 2015 KH-Lohn Elster Modul Version 2015 Neuer Berichtgenerator Inhalt Lohn + Gehalt

Mehr

AB 01.01.2012 E-BILANZ

AB 01.01.2012 E-BILANZ AB 01.01.2012 E-BILANZ Die elektronische Bilanz Ein Leitfaden zur Einführung der elektronischen Bilanz Verhaltensknigge für bilanzierende Unternehmen Inhalt Sage Software GmbH 04 fibuexperten24.de 05

Mehr

Druck für Unternehmen leicht gemacht

Druck für Unternehmen leicht gemacht Druck für Unternehmen leicht gemacht Wenn User wissen, wie man eine E-Mail versendet oder eine Webseite aufruft, dann können sie auch mit EveryonePrint drucken EveryonePrint ist die perfekte Lösung für

Mehr

Erste Schritte mit dem DATEV-Programm Mittelstand classic pro

Erste Schritte mit dem DATEV-Programm Mittelstand classic pro Erste Schritte mit dem DATEV-Programm Mittelstand classic pro Herausgeber: DATEV eg, 90329 Nürnberg Alle in dieser Unterlage verwendeten personen- und unternehmensbezogenen Bezeichnungen und Anschriften

Mehr

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10 ELOoffice 10 Produkt-Highlights Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung www.elooffice.com www.elo.com ELOoffice 10 Einfach. Besser. Organisiert. ELOoffice bietet Anwendern

Mehr

Heike Molnar Program Manager Lokalisierung DACH, Ungarn, Polen, Griechenland

Heike Molnar Program Manager Lokalisierung DACH, Ungarn, Polen, Griechenland Microsoft DYN AX 2012 Finance Module Update gesetzliche Anforderungen Heike Molnar Program Manager Lokalisierung DACH, Ungarn, Polen, Griechenland Lokalisierung aktuelle Themen Zusammenfassende Meldung

Mehr

DATEV-Warenwirtschaft

DATEV-Warenwirtschaft DATEV-Warenwirtschaft Leistungsbeschreibung Eine Information des steuerlichen Beraters Stand 02 12 DATEV Auftragsbearbeitung Warenwirtschaft Mit DATEV Auftragsbearbeitung vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe

Mehr

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN.

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? EIN SCHICKES SAMSUNG GALAXY TAB 4 LEGEN WIR NOCH OBENDRAUF. SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. Sparkasse Ingolstadt ONLINEBANKING MIT BLITZ

Mehr

PC-Kaufmann Ambition 2006

PC-Kaufmann Ambition 2006 PC-Kaufmann Komplettpaket + Premium Service Mehr als nur Software PC-Kaufmann AMBITION 2006 Der PC-Kaufmann Ambition wurde speziell für Unternehmer entwickelt, die mehr aus ihrem Geschäft machen wollen

Mehr

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76 s + p AG solutions for your HR Integration in die s+p Personalwirtschaft Personalmanagement [Bewerber- und Weiterbildungsmanagement, Zielvereinbarungen, u.a.] Personal abrechnung Zeit management gemeinsame

Mehr

AB 01.01.2012 E-BILANZ

AB 01.01.2012 E-BILANZ AB 01.01.2012 E-BILANZ ein leitfaden zur einführung der elektronischen Bilanz Verhaltensknigge für bilanzierende Unternehmen Inhalt Sage Software GmbH 04 fibuexperten24.de 05 Die neue elektronische Bilanz

Mehr

Besteuerungsart: Von Soll- zur Istversteuerung wechseln

Besteuerungsart: Von Soll- zur Istversteuerung wechseln Besteuerungsart: Von Soll- zur Istversteuerung wechseln Wechseln Sie aus der Zentrale im Menü Datei Neu Firma in den Firmenassistenten. Hinterlegen Sie die Stammdaten beachten Sie, dass die Firmenbezeichnung

Mehr

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren -

- BDE - MDE - Barcode - Transponder - Sensoren - Mobile Datenerfassung - WinCeMobileData Ob Lager, Inventur, Bestellungen uvam - unser Softwarepaket WIN CE MOBILE DATA bietet Ihnen passende Lösungen für fast alle Aufgaben der mobilen Datenerfassung.

Mehr

Neuerungen in der Version 3.10 im Auftrags-MANAGER.

Neuerungen in der Version 3.10 im Auftrags-MANAGER. Neuerungen in der Version 3.10 im Auftrags-MANAGER. 1. Lagerverwaltung Auswahl auf welches Formular die Lagerverwaltung angewendet werden soll. Rechnungen Lieferscheine 2. Schnellstart von Formularen Beim

Mehr

ELO for Mobile Devices

ELO for Mobile Devices ELO for Mobile Devices ELO 9 for Mobile Devices für Android, ios und BlackBerry 10 Erreichbarkeit und schnelle Reaktionszeiten sind wichtige Erfolgsfaktoren für moderne Unternehmen. Wer effizient agieren

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr

Änderungen bei der Rechnungsstellung nach 13b UStG für Gebäudereiniger und Bauunternehmer

Änderungen bei der Rechnungsstellung nach 13b UStG für Gebäudereiniger und Bauunternehmer Rechnungswesen AGENDA Lexware buchalter Seite 1. Zur Agenda zurück Gesetzesänderungen 2015 KroatienAnpG und BMF-Schreiben vom 26.09.2014 BMF-Schreiben vom 20.10.2014 Ausweitung der Regelungen des 13b UStG

Mehr

Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung

Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung Lohnbuchhaltung + Software Entwicklung + IT-Produkte Kundeninformation 2014 Klaus Hagenlocher GmbH Update KH-Lohn Version 2014 KH-Lohn Elster Modul Version 2014 Information zur SEPA Umstellung Inhalt Lohn

Mehr

Software / Büro Büromanager Software 10 Benutzer Lizenz

Software / Büro Büromanager Software 10 Benutzer Lizenz Software / Büro Büromanager Software 10 Benutzer Lizenz Seite 1 / 9 Büromanager Software Optimierung der Bedienerfreundlichkeit, Vielfalt an modernen neuen Funktionen und optimale Schnelligkeit der Datenbank

Mehr

LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH

LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH LEISTUNGSUMFANG IM VERGLEICH PC-Kaufmann PC-Kaufmann PC-Kaufmann Leistungsumfang (Auszug) Startpaket 2004 Komplettpaket 2004 Komplettpaket PRO 2004 (Mandanten) (999) (999) (999) Aufgaben-, Termin-, Kunden-,

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports in der Finanzbuchhaltung

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports in der Finanzbuchhaltung SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports in der Finanzbuchhaltung Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie komme ich an Kennzahlen zur quantitativen Bilanzanalyse (Rentabilitäts-,

Mehr

AFS-Software GmbH & Co. KG. AFS-Manager SQL X4

AFS-Software GmbH & Co. KG. AFS-Manager SQL X4 AFS-Software GmbH & Co. KG Einleitung Übersicht - Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns Ihnen die Effizienz und den Leistungsumfang des vorstellen zu dürfen. Durch jahrelange Erfahrungen und der

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

CrefoRAM (Risk Archive Manager) Das Zusatztool für CrefoDirect

CrefoRAM (Risk Archive Manager) Das Zusatztool für CrefoDirect Das Zusatztool für CrefoDirect 1 Einführung Risiken mit System erkennen Ein effizientes Risikomanagement muss alle Risiken, denen ein Unternehmen ausgesetzt ist und die zu einer Erfolgsminderung führen

Mehr

www.gruendercheck.com/thema/buchhaltungssoftware E-BOOK RATGEBER BUCHHALTUNGSSOFTWARE

www.gruendercheck.com/thema/buchhaltungssoftware E-BOOK RATGEBER BUCHHALTUNGSSOFTWARE /thema/buchhaltungssoftware E-BOOK RATGEBER BUCHHALTUNGSSOFTWARE Buchhaltungssoftware 2 1 Buchhaltungssoftware... 3 1.1 Nutzung und Schwierigkeitsgrad... 3 1.2 Mitarbeiter einbeziehen... 3 1.3 Support...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Gewinn ermitteln - Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung 11. Gewinn ermitteln mit Einnahme-Überschussrechnung 23

Inhaltsverzeichnis. Gewinn ermitteln - Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung 11. Gewinn ermitteln mit Einnahme-Überschussrechnung 23 Gewinn ermitteln - Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung 11 Wer darf und wer muss bilanzieren? 11 Was verlangt das Finanzamt von Bilanzierenden? 12 Was hat die Gewinn- und Verlustrechnung mit der Bilanz

Mehr

Die Wasser App. www.wasserapp.com

Die Wasser App. www.wasserapp.com Die Wasser App Die Wasser App ist ein innovatives Service für Ihre Bürger, welches Ihnen die hohen Kosten für die Wasserzählerstands-Erfassung um bis zu 70 % 1 reduzieren kann. Der Weg für Ihre Gemeinde

Mehr

Immer alles im Griff mit intelligenter Lohnabrechnung

Immer alles im Griff mit intelligenter Lohnabrechnung 3-Lohn & Gehalt Immer alles im Griff mit intelligenter Lohnabrechnung Lohn & Gehalt Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 3-Lohn & Gehalt Mit 2-Lohn & Gehalt arbeiten Sie schnell,

Mehr

Bin ich fit für myconvento?

Bin ich fit für myconvento? Bin ich fit für myconvento? Sie planen den Einsatz unserer innovativen Kommunikationslösung myconvento und fragen sich gerade, ob Ihr Rechner die Anforderungen erfüllt? Hier erfahren Sie mehr. Inhalt Was

Mehr

MS Office 2007. Erste Eindrücke. Peter G. Poloczek, AUGE M5543 PGP VI/07

MS Office 2007. Erste Eindrücke. Peter G. Poloczek, AUGE M5543 PGP VI/07 MS Office 2007 Erste Eindrücke Peter G. Poloczek, AUGE M5543 Das Umfeld Editionen Neu: Communicator 2007-1 Communicator 2007: Der Microsoft Office-Client für einfache Kommunikation Microsoft Office Communicator

Mehr

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement Fachartikel amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement von Michael Drews, Geschäftsführer der amando software GmbH Laut aktueller Umfragen ist die Internet-Nutzung auf

Mehr

Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013

Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013 Handlungsempfehlungen aus Vorträgen der VIA-Roadshow 2013 Programm VIA-Roadshow 2013 09.30 Uhr Der digitale Wandel oder die neue Realität Antje Reich / Volker Wohlfarth 09.45 Uhr Das VIA-Prinzip Roland

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13

Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13 Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13 Istdas Service Center aktiviert? 14 Hat Ihr Computer keinen Internetanschluss? 15 Sicherung Welche Daten werden gesichert? 17 Rücksicherung Wann ist

Mehr

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer MS Server Solutions Produktinformationen Seite 1 SynServer MS Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer bietet mit den MS Server Solutions

Mehr

MERKBLATT ELEKTRONISCHE BILANZ. Inhalt: Recht und Steuern

MERKBLATT ELEKTRONISCHE BILANZ. Inhalt: Recht und Steuern MERKBLATT Recht und Steuern ELEKTRONISCHE BILANZ Mit Einführung der elektronischen Abgabe der Bilanzen beim Finanzamt (kurz: E-Bilanz) hat jetzt auch im Bereich der Bilanzen das Zeitalter digitaler Kommunikation

Mehr

Dokumentation ArDa Warenwirtschaft

Dokumentation ArDa Warenwirtschaft Dokumentation ArDa Warenwirtschaft Das Arda Warenwirtschaftsprogramm beinhaltet alle wichtigen Vorgänge die im Rahmen der Warenwirtschaft anfallen.. Vom Einkauf über den Versand bis zur Buchhaltung inkl.

Mehr

Quicken 2011. Anleitung zum Rechnerwechsel

Quicken 2011. Anleitung zum Rechnerwechsel Quicken 2011 Anleitung zum Rechnerwechsel Diese Anleitung begleitet Sie beim Umstieg auf einen neuen PC und hilft Ihnen, alle relevanten Daten Ihres Lexware Programms sicher auf den neuen Rechner zu übertragen.

Mehr

Bringen Sie Ihre. Mitgliederverwaltung auf den neuesten Stand!

Bringen Sie Ihre. Mitgliederverwaltung auf den neuesten Stand! Bringen Sie Ihre seit 1969 Mitgliederverwaltung auf den neuesten Stand! Profitieren Sie von unserer Erfahrung und nutzen Sie unsere modernen Software- Lösungen für Verbände und Vereine. ARV - Über 40 Jahre

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x7

Neue Funktionen CAS genesisworld x7 Neue Funktionen CAS genesisworld x7 xrm und CRM für den Mittelstand CAS genesisworld x7: Begeisterte Kunden und lebendiges Customer Centricity Im Mittelpunkt der neuen CAS genesisworld Version x7 steht

Mehr

Bilanzen auf der Datenautobahn

Bilanzen auf der Datenautobahn Bilanzen auf der Datenautobahn Elektronik statt Blätterwald HLB Ratgeber II/2012 Elektronik statt Papier Unternehmer sind ab dem kommenden Wirtschaftsjahr verpflichtet, ihre Bilanzen der Finanzverwaltung

Mehr

FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung

FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung Willkommen bei der Ersteinrichtung von FritzCall.CoCPit Damit Sie unseren FritzCall-Dienst nutzen können, müssen Sie sich die aktuelle Version unserer FritzCall.CoCPit-App

Mehr

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de 1. Online-Banking Reiter Banking Finanzen & Umsätze o Finanzstatus: : Überblick über all Ihre Finanzgeschäfte Finanzübersicht: Übersicht Ihrer Konten bei

Mehr

Informationen zur Beitragsabführung

Informationen zur Beitragsabführung Informationen zur Beitragsabführung Ihre persönlichen Berater im Referat Mitglieder und Beitrag Versicherungsrecht / Meldungen Familienname beginnend mit. zuständiger Sachbearbeiter Telefon: 07331/25-

Mehr

Adobe Document Cloud und Adobe Acrobat DC Felix Ritter Senior Systems Engineer

Adobe Document Cloud und Adobe Acrobat DC Felix Ritter Senior Systems Engineer Adobe Document Cloud und Adobe Acrobat DC Felix Ritter Senior Systems Engineer Agenda Warum Document Cloud was ist das? Acrobat DC Neue Funktionen Acrobat DC Versionen und Funktionsübersicht Demo Lizenzierungsmöglichkeiten

Mehr

Kurzanleitung zu sv.net ist ein Produkt der ITSG GmbH Informationen über die ITSG GmbH erhalten Sie im Internet unter http://www.itsg.

Kurzanleitung zu sv.net ist ein Produkt der ITSG GmbH Informationen über die ITSG GmbH erhalten Sie im Internet unter http://www.itsg. Willkommen Kurzanleitung zu sv.net ist ein Produkt der ITSG GmbH Informationen über die ITSG GmbH erhalten Sie im Internet unter http://www.itsg.de Stand: Mai 2012 sv.net steht für Sozialversicherung im

Mehr

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10

Produkt-Highlights. www.elooffice.com. Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung. ELOoffice 10 ELOoffice 10 Produkt-Highlights Dokumenten-Management und Archivierung Dokumenten-Management Archivierung www.elooffice.com www.elo.com ELOoffice 10 Einfach. Besser. Organisiert. ELOoffice bietet Anwendern

Mehr

5 Ausgestaltungder Taxonomie

5 Ausgestaltungder Taxonomie 5 Ausgestaltungder Taxonomie Das Datenschema, das für steuerliche Zwecke verwendet werden muss,basiert auf der aktuellen HGB-Taxonomie und enthält sowohl die Bilanzpositionen als auch die Positionen der

Mehr

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Berichtsmanagement Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Zuverlässige und regelmäßige Berichterstattung ist für die Überwachung von weiträumig verteilten Anlagen

Mehr

Erfahren Sie, wie Sie von der Digitalisierung Ihres Unternehmens profitieren und welche Chancen Apps und mobile Endgeräte bieten.

Erfahren Sie, wie Sie von der Digitalisierung Ihres Unternehmens profitieren und welche Chancen Apps und mobile Endgeräte bieten. Smartphones und Tablets sind heute fester Bestandteil unseres täglichen Lebens. Wie selbstverständlich suchen wir nach dem schnellsten Weg, dem nächsten Restaurant oder einem Taxi. Mobile Endgeräte entwickeln

Mehr

Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax

Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax Einrichtung des Shopware-Webshops unter orgamax Mit unserer Webshop-Schnittstelle können Sie Ihre Bestellungen aus Shopware direkt in orgamax einlesen und zu Auftrag, Lieferschein oder Rechnung weiterverarbeiten.

Mehr

Nun klicken Sie im Hauptfenster der E-Mail-Vewaltung auf den Schriftzug Passwort. Befolgen Sie die entsprechenden Hinweise: 3.

Nun klicken Sie im Hauptfenster der E-Mail-Vewaltung auf den Schriftzug Passwort. Befolgen Sie die entsprechenden Hinweise: 3. Ihre schulische E-Mail-Adresse lautet: Ihr Erstpasswort lautet: @bbs-duew.de Sie können ihre E-Mails entweder über einen normalen Web-Browser (Internet Explorer, Firefox) oder über ein E-Mail-Client-Programm

Mehr