CeBIT 2010 Pressemappe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CeBIT 2010 Pressemappe"

Transkript

1 CeBIT 2010 Pressemappe Hacker-Angriffe gegen Twitter und Google, Virenalarm durch Zimuse, Sicherheitslücken im Internet Explorer das neue Jahr begann mit vielen Hiobsbotschaften für die IT-Sicherheit. Doch das ist nur die Spitze des Eisberges, sind sich die Security-Spezialisten von ESET sicher. Sie erwarten in den nächsten Monaten noch trickreichere Malware-Attacken, die einen Höhepunkt des Jahres zur Fussball-Weltmeisterschaft im Juni 2010 haben könnten. Dies macht überdeutlich, wie wichtig umfassender, vorausschauender Schutz und moderne Sicherheitsarchitekturen sind - und wie fatal sich das Vertrauen in althergebrachte Lösungen im Krisenfall mit großen Schäden auswirken kann. Auch kurzfristig gedachte Kosteneinsparungen führen am langen Ende oftmals zu einem finanziellen Desaster. ESET geht mit seinen (neuen) Produkten moderne Wege. Der Fokus liegt auf einem effizienten und effektiven Malwareschutz, der proaktiv unbekannte Schädlinge stoppt und beseitigt. Dabei glänzen die ESET-Sicherheitslösungen mit minimalem Ressourcenverbrauch und maximaler Rechnergeschwindigkeit. Trotz modernster Technologien sind ESET-Produkte einfach zu bedienen, minimieren den Administrationsbedarf und überzeugen durch günstige Betriebskosten. Inhalt der Pressemappe CeBIT 2010 CeBIT - ESET präsentiert neue Sicherheitslösungen CeBIT - Einfache Netzwerk-Verwaltung mit ESET Remote Administrator 4 CeBIT - Sicherer -Verkehr mit ESET Mail Security für Microsoft Exchange Server Mobile Security - Smartphone-Besitzer lieben es gefährlich Security News - Cyberkriminelle trainieren für die Fußball-Weltmeisterschaft Security Tipps - Zehn Sicherheitsregeln für virenfreie Rechner Company News - Company News - Interview IT-Mittelstand: Jetzt handeln! Über ESET und DATSEC Data Security

2 CeBIT2010:ESETpräsentiertneueSicherheitslösungen ProaktiverMalwareSchutzfürPrivatanwenderundNetzwerke Jena,2.März2010DieCeBITinHannoveröffnetvom2.6.März2010wiederihreTore. AuchindiesemJahristESETmiteinemeigenenMessestandinHalle11,D36,vertreten.Auf neueprodukte,stündlichepräsentationen,verlosungenmitwertvollenpreisenundeine großestandpartydürfensichdiebesucherfreuen. StartschussfürneueSicherheitslösungen TraditionsgemäßstelltESETaufderCeBITneueProdukteerstmalsvor.FürBusinesskunden sindbesondersdieneuensicherheitslösungenesetremoteadministrator4undesetmail SecurityfürMicrosoftExchangeServer voninteresse. DerESETRemoteAdministratordientdereffektivenRemoteInstallationundzentralen VerwaltungvonESETProduktenfürWorkstationsundServerinNetzwerken,auchüber Standortgrenzenhinweg.IndieneueVersion4desRemoteAdministratorssindzahlreiche AnregungenvonAnwenderneingeflossen.SiebieteteineVielzahlneuerFeaturesund VerbesserungenzurleichterenundbenutzerfreundlichenHandhabung. ESETMailSecurityfürMicrosoftExchangeServerschütztdie Kommunikationin NetzwerkenumfassendvorMalware.ModernsteTechnologienliefernpräzise ErkennungsleistungenbeihoherArbeitsgeschwindigkeitundgeringemRessourcenverbrauch. NochmehrSicherheit,nocheinfacherzubedienen:DassinddieMaximederneuenVersionen vonesetsmartsecurity4.2undesetnod32antivirus4.2.allewichtigenmodulevoneset SmartSecurityAntivirus,Antispyware,PersonalFirewallundAntispamwurdenverbessert, umeinebesserestabilitätundperformancedersoftwarezugewährleisten.eineder wichtigstenneuerungenistdie TrustedZoneAuthentification.DiePersonalFirewallderESET SmartSecurity4.2passtnundieSicherheitseinstellungendesNotebooksoderNetbooks automatischdemmomentanennetzwerkan.sosindanwenderimmeroptimalundsinnvoll geschütztegalobimöffentlichenwlandeslieblingscafés,zuhauseoderimbüro. SecurityzumAnfassen AmESETStandwirddenBesuchernmoderneAntivirensoftwareimwahrstenSinnebegreiflich gemacht.christiandelamottepräsentiertjeweilszurvollenstundedieneuenesetprodukte unddiedahinterstehendeinnovativethreatsensetechnologie.mitspaßundwitzvermittelt derberlinermoderatorauchwertvolletipps,wiemanseinenpcoderseinnetzwerkohne großenaufwandnochsicherermachenkann. MitSicherheitzurStandparty AmMittwoch,den3.März,machtESETseinenVertriebspartnern,KundenundBesuchernauf demmessestandbeine.ab18.30uhrsteigtdieschonfastlegendäreesetstandpartymit MusikundTanz,zuderalleBesucherherzlicheingeladensind.Eingeheiztwirdhierbeivon "Philipp&OlympicMennewitz",dieRockComedyinnochnichtdagewesenerWeiseaufdie Bühnebringenwerden. DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

3 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenund PrivatanwendervorPCSchädlingenallerArt.DerslowakischeSicherheitsspezialistgiltdank dervielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktiven BekämpfungselbstunbekannterViren,TrojanerundandererBedrohungen.Diehohe MalwareerkennungundGeschwindigkeitsowieeineminimaleSystembelastungzeichnendie TopProdukteESETNOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

4 EinfacheNetzwerkVerwaltungmitESETRemoteAdministrator4 OffiziellerStartschusserfolgtaufderCeBIT Jena,2.März2010DerSicherheitsspezialistESETstelltaufderCeBITinHannoverden neuenesetremoteadministrator4vor.dieserdientdereffektivenremoteinstallationund zentralenverwaltungvonesetproduktenfürworkstationsundserverinnetzwerken,auch überstandortgrenzenhinweg.indieneueversion4desremoteadministratorssind zahlreicheanregungenvonanwenderneingeflossen.diesoftwarebieteteinevielzahlneuer FeaturesundVerbesserungenzurleichterenundbenutzerfreundlichenHandhabung. DasHauptaugenmerklagaufderWeiterentwicklungbewährterFeaturesundder ImplementierungneuerFunktionen,dieihreStärkeninsbesondereingroßenNetzwerken ausspielen.deresetremoteadministrator4istbereitskompatibelfürdiein2010 erscheinendenneuenantivirenproduktevoneset(beispielsweiseesetmailsecurityfür MicrosoftExchangeServer,ESETSmartSecurity,ESETNOD32Antivirus4fürWindows/Mac OSX/LinuxundESETLösungenfürmobileGeräte). NeueFunktionen ActiveDirectorySynchronisation MitderActiveDirectorySynchronisationistesdemAdministratormöglich,ClientsinGruppen einzuordnen.eskannausgewähltwerden,welcheactivedirectorygruppensynchronisiert werden. WindowsClustering DerESETRemoteAdminstrator4unterstütztWindowsClusteringmitjeweilseinemaktiven Cluster. FirewallRulesMergeWizard DerFirewallRulesMergeWizarderlaubtdemAdministrator,FirewallRegelnvonClients zusammenzuführen.dasistbesondersdannnützlich,wennmehrereclientsim TrainingsmodusFirewallRegelnerlernenundausdiesenRegelneinegemeinsameKonfi gurationerstelltwerdensoll. ZentralesQuarantäneManagement DerneuenESETRemoteAdministrator4verwaltetunterQuarantänegestellteDateienzentral. DerNutzerkannsichdieInhaltederQuarantäneDateienaufdemClientansehenundTasks zumlöschenoderzurwiederherstellungderdateien,basierendaufverschiedenenkriterien, erstellen. ParametrischeGruppen DieZuordnungvonClientszuparametrischenGruppenerfolgtaufBasisderAdministrator Vorgaben.ParametrischeGruppenfindenfürFilter,Berichte,Nachrichtenund SicherheitsregelnAnwendung.AdministratorenkönnenaufeinenBlickproblematischeoder infiltrierteinstallationenerkennen. DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

5 WichtigeVerbesserungen VerbesserteRemoteInstallation ErweiterteErstellungvonFiltern UmfangreichesPolicyManagement FlexiblerTaskPlaner ImplementierungvonAdvancedEncryptionStandard(AES) AssistentzurDefinitionvonSicherheitsregeln Systemvoraussetzungen: ESETRemoteAdministratorConsole: MicrosoftWindows2000,WindowsXP,WindowsServer2003,Windows2008, WindowsVistaundWindows7 ESETRemoteAdministratorServer: MicrosoftWindows2000,WindowsXP,WindowsServer2003,Windows2008, WindowsVistaundWindows7 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivatan wendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

6 Sicherer Verkehrmit ESETMailSecurityfürMicrosoftExchangeServer Jena,2.März2010 Die KommunikationzähltzudenzentralenAufgabeninUnternehmens netzwerken.ihrreibungsloserablaufmussebensogesichertseinwiederschutzderdigitalenpostvor Malware,Phishing,SpamundScam.DerSicherheitsspezialistESETpräsentiertfürdieseHerausfor derungdieneueversionvonesetmailsecurityfürmicrosoftexchangeserver.dielösungbietet proaktivenantivirusundantispywareschutzmitantirootkittechnologieundhipsfunktion. NeuhinzugekommenistderAntispamSchutz,derungewolltenSPAMauchüberdashybride VerschlüsselungsprotokollTLS(TransportLayerSecurity)zuverlässigblockt.ESETgehörtdamitzuden wenigenherstellern,dieexchangeserversowohlvormalwarealsauchvorspamschützen. ESETMailSecurityfürMicrosoftExchangeServerprüft sbeiEinundAuslieferungundim Speicher.DieoptimierteThreatSenseScanEngineunterstütztdiegleichzeitigeVerarbeitungmehrerer Threads(Multithreading)imHintergrundundsorgtfüreineeffizienteNutzungderProzessorendes Servers.FortgeschritteneheuristischeVerfahren,generischeSignaturenundweitereTechnologien helfendaskritischezeitfensterzwischendemauftauchenneueroderverändertermalwareunddem UpdatederSignaturdatenbankenzuschließen. TechnischgesehenerfolgtdieÜberprüfungvon sauf2Ebenen:ÜberdieVSAPISchnittstelle (Microsoft svirusscanapplicationprograminterface)undaufsmtpebenedesservers.umein HöchstmaßanSicherheitzugewährleisten,werdengespeicherte sbeijedemUpdatederScan Engineerneutgeprüft.ImintegriertenAntispamModulkommenmehrereVerfahreneinschließlich PositivundAusschlusslisten(White,BlackundGreylisting)zumEinsatz. AdministratorenkönnenauseinemSatzvorbereiteterAntispamProfilegemäßdenAnforderungenihres NetzwerkesauswählenundmittelsindividuellerEinstellungeneineFeinabstimmungaufihrSystem vornehmen.zurweiterenoptimierungundeffektivitätssteigerungkönneneigeneregelnerstelltund diesevonglobalbisherunterzureinzelnenmailboxangewendetwerden. DiegegenüberderVorgängerversionnochmalsverbesserteUpdatefunktionliefertautomatisch AktualisierungenderSignaturdatenbankundvonProgrammkomponenten WichtigeFunktionen/Eigenschaften ProaktiverAntivirusundAntispywareSchutz LeistungsstarkerSpamSchutz EinfacheInstallationundKonfiguration RegelbasierteFilter ErweiterteKompatibilitätzuMSExchange ZentralesManagement AutomatischesErkennenvonMSExchangeOrdnern VerbesserteQuarantäne StatistikenderServerleistungerstellbar Systemvoraussetzungen: ESETExchangeServer: MicrosoftExchangeServer5.5,2000,2003,2007,2010 Betriebssysteme: MicrosoftWindows2000Server,2003Server(x86andx64),2008Server(x86andx64) DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

7 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivatan wendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

8 CeBIT2010:SmartphoneBesitzerliebenesgefährlich ESETUmfragebringtmangelndesSicherheitsbewusstseinansLicht Jena,22.Februar2010LautCellnews.com,habenimJahr BritenihrHandy dietoiletteruntergespült.obsmartphonebesitzergenerellunvorsichtigsindundwieesum ihreeinstellungzumobilersicherheitbestelltist,untersuchtedersicherheitsherstellereset indenusa. ESEThatindenUSAkürzlicheineBefragungunterSmartphone UsernüberderenSorgenimZusammenhangmit MobileSecurity inauftraggegeben.insgesamtwurdenüber1000leutebefragt.35 Prozentvonihnengabenan,einiPhonezubenutzen.Weitere32 ProzenthabeneinBlackBerryinGebrauch.GerätemitAndroid wurdenderbefragungzufolgevonfünfprozentdermenschen eingesetzt. iphone DasiPhonezähltmomentanzudenbeliebtestenSmartphonesweltweit.Dochwiesicher benutzendieanwenderihriphone?esetfandheraus,dassetwa55prozentderiphoneuser ihrgerätnichtsperren.unter sperren istnichtdieklassischesimsperregemeint,sondern dastelefonunddiedaraufbefindlicheninhalteansich.inanbetracht,dasssichimmermehr LeutemitihremiPhonebeiSozialenNetzwerkenwieFacebook,XingoderstudiVzanmelden, könnteeinverlorengegangenes,unversperrtesiphonezueinemechtenproblemwerden:im schlimmstenfalldrohteinidentitätsdiebstahl.zumvergleich:55prozentderblackberry AnwendersichernihrTelefon. BetrachtetmanalleanderenSmartphones(außeriPhoneundBlackBerry),verwenden60 ProzentderBesitzerungesicherteundsomitauchungeschützteSmartphones. AuchbeimThemaDatensicherungdecktdieESETStudieerschreckendeErgebnisseauf. LediglichjedervierteiPhoneUsererstelltmit MobileMe einbackupseinergespeicherten Daten.Dasheißtallerdingsnicht,dassBackupsauchsohäufigundsoregelmäßigerstellt werden,wieesnötigwäre.dasmartphonesoftverlorengehenodergestohlenwerden,kann eindatenverlustohnebackupzuerheblichemschadenführen.dochdiesesproblemistnicht neuundauchnichtaufsmartphonesbeschränkt:diedatensicherungwirdbeipcsund NotebookvonvielenAnwendernebensosträflichvernachlässigt. MobileMalware DieStatistikenüberMobileMalwareunddie gefühltesicherheit sindüberausinteressant. 39ProzentderBefragtenberichtenvonihrerSorge,dassihrSmartphonemitschädlicher Softwareinfiziertseinkönnte.Lediglich25Prozentberichten,dasssieeineAntivirusSoftware aufihremgerätverwenden.pikantesdetail:iphonebesitzernwirdangeblichgeraten,keine AntivirusSoftwareaufihremTelefoneinzusetzen.ApplebilligesolcheSoftwarenichtdaher gäbeesauchkeinelegitimiertenantivirenprogrammefürdasiphone.unddas,obwohlapple bereitseinigemalespywareausseinemeigenenappstoreentfernenmusste.41prozentder iphoneanwendersindabersehrwohlbesorgtvorpotenziellermalwareundwürden entsprechendeschutzsoftwarebegrüßen. DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

9 Einigewenigegabensogaran,AntivirusSoftwareaufdemiPhonezuverwenden.Diese AnwenderhabensichmöglicherweisegeirrtundverwechselnAntiPhishingSoftwaremit klassischerantivirussoftware. Verschlüsselung Fast70ProzentderBefragtenverschlüsselnPasswörteraufihremGerätnicht.Dasist besondersbesorgniserregend:gehendiegeräteverlorenoderwerdengeklaut,könnensich dieneuen Besitzer mitgeeignetenmittelnzugangzuprivatenadressdaten, accounts oderanderensensiblengespeicherteninformationenverschaffen. OhneVerschlüsselungwirdesauchdemDatendiebstahldurchMalwaresehreinfachgemacht. SchadprogrammenehmenmitentsprechendenWebseitenKontaktaufundenttarnendie PasswörterinkürzesterZeit.EineVerschlüsselungkanneswomöglichnichtverhindern,aber denzeitaufwandfürdasdecodierenenormansteigenlassen.undessomitfürcyberkriminelle unattraktivmachen. ApplikationenundShopping 43Prozentgabenan,ihreGerätemitzusätzlichenProgrammenzuerweitern.Oftmals stammendieseapplikationenjedochwedervomherstellerdesgerätsnochvoneinem Serviceprovider.KeineFrage,einigedieserProgrammesindsicherlichvertrauenswürdig. MobileGerätefolgenaberleiderdemPfadderPCs:SoftwarewirdohneEvaluierungdes Herstellers(undzuweilenauchillegal)installiert.HieristeineMalwareInfektionquasi vorprogrammiert.diesessicherheitsrisikowirdsichinzukunftzueinemechtenproblem entwickeln,dasindsichexpertenweltweitsicher. WarumHackersichimmermehraufSmartphonesstürzen,belegenfolgendeZahlen:24 ProzentderInterviewtentätigenmitihremSmartphoneEinkäufe.31Prozentnutzenihre GerätefürdasOnlineBanking.Undsehrvieleschreibenbzw.empfangen s,chattenund sindaktivinsozialennetzwerken.diesefürcyberkriminellelukrativenzielegeltenfüresetals wichtigesecuritygefahren2010. FAZIT ZweifellosgibtesnochNachholbedarfimsicherenUmgangmitdenkleinendigitalen Alleskönnern.EindefensivesVerhaltenistfürSmartphonesebensoangebrachtwiefür Computer.Bislangverschlüsselnbeispielsweisenur47ProzentderAnwender,dieihr Smartphonesperren,auchihrePasswörter.Lediglich11ProzentallerSmartphoneBesitzer sperrenihrgerät,verschlüsselnihrepasswörter,sindbesorgtübermobilemalwareund verwendeneineentsprechendeantiviruslösung. FürSmartphonesgibtesnurwenigeAntivirenLösungenaufdemMarkt,wiebeispielsweise ESETMobileAntivirus.AufderCeBIT(Halle11,D36)präsentiertESETdieNachfolgerSoftware ESETMobileSecurity alsbetaversion.dieseschütztsmartphonessowohlaufwindows MobileBasisalsauchmitSymbianBetriebssystemenzuverlässigmitproaktivenErkennungs methoden.eskombiniertfortschrittlichsteerkennungsmethoden,einevielzahlanfunktionen undeinegeringesystembelastung.diesoftwarescanntalleobjekte,diesichaufdemgerät befindenoderperdrahtlosverbindungen Bluetooth,WLAN,Infrarot empfangenwerden. DieDatensicherheitwirddurchregelmäßigeUpdatesundSIMKartenAbgleicherweitert. DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

10 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivatan wendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

11 CyberkriminelletrainierenfürdieFußballWeltmeisterschaft HackerAngriffegegenTwitterundGoogle,VirenalarmdurchZimuse,Sicherheitslückenim InternetExplorer dasneuejahrbegannmitvielenhiobsbotschaftenfürdieitsicherheit. DochdasistnurdieSpitzedesEisberges,sindsichdieSecuritySpezialistenvonESETsicher. SieerwartenindennächstenMonatennochtrickreichereMalwareAttacken,dieeinen HöhepunktdesJahreszurFußballWeltmeisterschaftimJuni2010habenkönnten. Cyberkriminellewerdenvermehrtdortansetzen,woAntimalwarelösungenundFirewalls wenigausrichtenkönnen.diessindvorallemsicherheitslückeninbetriebssystemenundin installiertersoftware.auchdersorgloseumgangmitdempc beimsurfenwiebeimarbeiten imbüroundauchzuhausespieltbösenbubenindiekarten.insbesonderezugroßereig nissenwiedieolympischenspieleundvorallemdiefußballwminsüdafrikaversuchen MalwareAutorendieUnvorsichtderPCUserauszunutzen.FirmennetzwerkeundPrivatan wendersinddavongleichermaßenbetroffen. Trend1:Cyberkriminellesindimmer amball SeitJahrenistesdasgleicheSpiel:ZuFeiertagen,nachNaturkatastrophen,beiSkandalenvon ProminentenoderzusportlichenGroßereignissenhabenCyberkriminelleHochkonjunktur.Sie nutzendasweltweiteinteresseaus,umpcanwenderindiefallezulocken.dazuzählennicht nurdiebeliebtengrußkartenzuweihnachten,osternundvaltentinstag.dieseführenoftmals zuverseuchtenwebseiten,diedemahnungslosenanwendermalwareunterjubeln. GeradezurFußballWMwerdenauchdiebeliebtenTippspielezurAboundMalwarefalle.Ver meintlichkostenlosetippspieleentpuppensichdurchschnelleklicks ohnegenauesdurch lesenderagbs zurfinanziellenspaßbremse.vorsichtigsolltemanauchbeieinladungenzu solchenonlinespielenagieren:nichtseltenführensieebenfallszuverseuchtenwebseiten, kostenpflichtigendienstenoderinfiziertendownloads. AuchbeiWMInformationsportalen,diewiePilzeausdemBodenschießenwerden,sollteman gesundenmenschenverstandwaltenlassen.erstrecht,wennkostenpflichtigepremiumin halteplötzlichgratisangebotenwerden,wiebsp.exklusivetvinterviewsmitfußballstars. BevormansichdeneigentlichenBeitragansehenkann,musseinangeblichwichtigerCodec heruntergeladenwerden derabernichtsanderesalseinemalwareist. Trend2: InstallandForget SoftwarebegünstigtMalware SicherheitslückeningängigenBetriebssystemenundinstallierterSoftwarewerdenweiterbe liebteeinfallstorefürmalwarebleiben.dasvorjahrengernepropagierte InstallandForget vonsoftwarehatzwardenumgangdamitfürvieleanwendervereinfacht.gleichzeitigführte esaberdazu,dassdiepflegeundvorallemaktualisierungder(betriebssystem)software vernachlässigtwird.diesesgewohnheitsrechtisteinidealernährbodenfürmalware. AusAngstvorgefälschtenUpdatesdeaktivierensogarAnwenderdieautomatischenAktua lisierungenvonbetriebssystemenundprogrammen.odernochschlimmer:einsoftware UpgradewirdmitillegalenVersionenvorgenommen,umGeldzusparen.DerAnwendermacht sichdamitnichtnurstrafbar,sonderninstalliertdiemalwaregleichmit. DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

12 Trend3:UnwissenheitschütztvorMalwarenicht DergrößteUnsicherheitsfaktorbleibtnachwievorderAnwender.Cyberkriminellewerden weiterhinallesdaransetzen,dasmangelndewissenoderdieunachtsamkeitvielerpcnutzer auszubeuten.nutzloseroguesoftware,vireneinschleusungdurchgecrackteprogramme, verseuchteusbsticksoderdasabfangenvertraulicherinformationeninmessengernwirddie Computerweltdauerhaftbegleiten. VielevertrauenfastblindaufdenSchutzdurchinstallierteSicherheitslösungen.Esistauch verlockendeinfach:einesoftwareübernimmtallearbeitundderanwendermusssichnicht mitderthematikitsicherheitbefassen.dabeiwirdvölligübersehen,dassvielemalware EinfallstoredurchSicherheitslösungengarnichtgeschlossenwerdenkönnen. Trend4:Der gläsernebürger istlängstrealität DasAbfangenundAusbeutenvonInformationenwirdweiterstarkansteigen.KeinWunder, dennvielesurfergebenaufprivatenwebseiten,insozialennetzwerkenwiefacebook, studivz,linkedinoderxingundpertwitterbereitwilligintimstedatenundgeheimnissepreis. SozialeNetzwerkesindeinElDoradofürjedenHacker:Siebeinhaltenmassenhaftsensible DatenwiePasswörteroderKontoverbindungen,diesichschnellausnutzenlassen. DiegewonnenDatenermöglichenbereitspersonalisierteSPAM,dieindividuellaufden Empfängerzugeschnittenist.DiesmachtesvorallemunerfahrenenAnwendernnoch schwerer;betrügereienrechtzeitigzuerkennenundentsprechendzuhandeln. Trend5:AbschiedvonderInselderGlückseligen LangeZeitwähntensichBesitzervonmobilenGeräten,AppleRechnernundLinuxPCsauch ohnevirenschutzinsicherheit.dochdiesteigendepopularitätunddieverbreitung beispielsweisederapplerechnermachtsienuninteressantfürcyberkriminelle.seitder AufdeckungeinesnurausAppleComputernbestehendenBotnetsistklar,dassHackersich dieseneue Marklücke nichtentgehenlassenwerden. DievielleichtnochgrößereGefahrlauertimMissbrauchvon(mobilen)AppleRechnern,diein heterogenennetzwerkenintegriertsind.esistsehrwahrscheinlich,dasskriminellesiestärker alsbisheralsüberträgerihrermalwarenutzenwerden,umwindowssystemezuinfizieren. AuchdasiPhonebefindetsichimFadenkreuzdigitalerBanden.Expertensindsichsicher,dass esnurnocheinefragederzeitist,wanndieerstenwarnmeldungenauftauchenwerden. DerESETExpertenrat: DreiPunktGurt fürdiesicherheitanlegen DieESETExpertenempfehlendahereinSicherheitssystem,dasaufdreiSäulenberuht. 1.TechnischerAnsatz:ModerneAntimalwarelösungenaufallen(mobilen)Geräten/Rechnern/ ServernplusprofessionelleFirewallalsGrundschutznutzen 2.PraktischerAnsatz:PermanenteAktualisierungvonBetriebssystemenundinstallierter Software 3.MentalerAnsatz:DerverantwortungsbewussteUmgangallerAnwendermitdemThemaIT SicherheitundbeiderVerbreitungbzw.VeröffentlichungvonInformationenimInternet. DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

13 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivat anwendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k.* Talstraße 84 * Jena * *

14 10aktuelleSicherheitsregelnfürvirenfreieRechner 1.SchaltenSiedie Autorun Funktion inwindowsaus DiesewirdvonMalwarebenutzt,welcheESETalsINF/AUTORUNerkennt.MitdenWindows BordmittelnkönnensiedieAutorunFunktionproblemlosdeaktivieren. 2.HaltenSieIhreSoftware uptodate SpielenSieUpdatesdervonIhnenverwendetenSoftwareimmerzeitnahein.Dastrifftnicht nurfürwindowssicherheitspatches,sondernauchfürupdatesderanwendungssoftwarewie Internetbrowseroder Programmezu. 3.ArbeitenSienurmitAdministratorrechten,wenneserforderlichist MeldenSiesichinderRegelalsBenutzeran,derkeineAdministratorrechtebesitzt.Das mindertdasrisiko,dasssichunerwünschtesoftwareselbstinstalliert,ohnedasssiees bemerken. 4.NutzenSieverschiedenePasswörterfürdasNetzwerkundOnlineServices VermeidenSiesimpleundgängigePasswörter(admin,root,VornamederSekretärinu.s.w.). KombinierenSieBuchstaben,ZahlenundSonderzeichenzueinemstarkenPasswort. 5.MisstrauenSiezugesandtenDateienoderLinks,auchwennsievonFreundenkommen DieseInformationensehenzuweilentäuschendechtaus,sindaberoftgefälscht.Dasgiltnicht nurfür s,sondernauchinchats,forenoderblogs. 6.GebenSiekeinesensiblenDatenauföffentlichenWebsitesfrei Illegale Datensammler greifenseitenwiebeispielsweisestayfriends,studivz,facebook,,xing u.ä.gerneab,umdatenzuübernehmenundmöglicherweiseanspammerillegalzuverkaufen. 7.VerschlüsselungsensiblerDaten SichernSiesensibleDatendurchVerschlüsselung!UndführenSieregelmäßigeBackupsauf einenexternendatenträgerodereinemanderenspeichermediumdurch. 8.Virenschutzreichtnichtaus! VerwendenSiezusätzlicheMaßnahmenwiePersonalFirewall,AntispamundAntiphishing Tools.VertrauenSieProdukten,diemoderneproaktiveTechnologienundregelmäßige Updatesbieten. 9.WählenSiesichnichtineinenungeschütztenWLANZugangein Eskönntesichumden"bösenZwilling"eineslegitimenZugangshandeln,dernureingerichtet wurde,umanmeldungenundonlinetransaktionenabzufangen. 10.VerwendenSiekeinegecrackteSoftware! Esistleicht,aufdiesemWegMalwareinsSystemzuschleusenoderSchwächenineinem Systemauszunutzen.DastrifftauchaufillegalüberP2P(peertopeer)verteilteAudiound Videodateienzu. DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

15 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivat anwendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

16 ESETNOD32Antivirusist BestesAntivirusprogramm2009 SoftonicKundenwähltendiebeliebtestenSoftwareDownloads2009 Jena,22.Februar2010 MillionenvonKundendesDownloadportalsSoftonic.comwaren vonanfangoktoberbismittedezember2009aufgerufen,ihrelieblingssoftwarezuküren. InderKategorie BestesAntivirusprogramm2009 konnteesetnod32antivirusdie meistenstimmenaufsichvereinen.namhafteundfavorisiertemitbewerberwurdenaufdie Plätzeverwiesen. ESETProdukteüberzeugenintechnischerHinsichtFachleuteundITExperten.Zudem begeisternsieauchdieanwender,wiedieauszeichnung BestesAntivirusprogramm2009 vomdownloadportalsoftonicbelegt.bereitszumsechstenmalvergabsoftonic.comden Anwenderpreis SoftonicsAwards,mitderdiebeliebtestenProgrammDownloadsdesJahres ausgezeichnetwerden.dieanderwahlteilnehmendenkundengabenesetnod32antivirus indenauswahlkriterienbeliebtheit,innovation,originalitätundusabilitydieinsgsamt höchstenpunktzahlen. WirsindsehrstolzaufdieseAuszeichnungundbedankenunsfürdasVertaueninunsere Software.VertrauenistderGrundpfeiler,wennesumComputersicherheitgeht:inden Hersteller,indieQualitätseinerProdukteundvorallemindieBedienbarkeit.Hierscheinenwir diewünscheunsererkundenexaktbedientzuhaben,freutsichmaikwetzel,eset DistributionDeutschland. AuchaufderInternetseitevonSoftoniczähltESETNOD32AntiviruszudenSecurityProdukten mitdenbestenuserbewertungen.fürbedienung,stabilität,installationundfunktionerhält ESETmit9von10PunkteneinefastoptimaleBewertung.Softonicselbstbeurteiltdie Sicherheitslösungmit herausragend. ErstmalskonntenweltweitdieUserverschiedenerSprachversionenvonSoftonicander Abstimmungteilnehmen.Softonic.comzähltzudengrößtenDownloadportalenweltweitmit 45MillionenmonatlichenBesuchernaufihrerWebseiteundmehralszweiMillionen SoftwaredownloadsproTag. ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivatanwendervorPC SchädlingenallerArt.DerslowakischeSicherheitsspezialistgiltdankdervielfachausgezeichnetenThreatSense EnginealsVorreiterbeiderproaktivenBekämpfungselbstunbekannterViren,TrojanerundandererBedrohungen. DiehoheMalwareerkennungundGeschwindigkeitsowieeineminimaleSystembelastungzeichnendieTop ProdukteESETNOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag(TschechischeRepublik), SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESETLösungensindübereinNetzexklusiver Distributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,inmehrals160Ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k... * Talstraße 84 * Jena * *

17 Microsoftbescheinigt: ESETKompatibelmitWindows7 OffizielleZertifizierungvonESETNOD32Antivirus4undESETSmartSecurity4 Jena,12.Februar2010DerSicherheitsspezialistESEThatvonMicrosoftdieZertifizierung KompatibelmitWindows7 erhalten.diesegiltfürdieantimalwarelösungenesetnod32 Antivirus4undESETSmartSecurity4.DamitzähltESETzudenwenigenHerstellernvon Sicherheitslösungen,dievonMicrosoftoffiziellausgezeichnetwurden. UmdievolleKompatibilitätmitWindows7zugewährleisten,rätESETseinenKunden,aufdie aktuellenversionenumzusteigen.esetsmartsecurity4undesetnod32antivirus4können unterwww.eset.deheruntergeladenwerden.dieseupdatessindfürlizenziertebenutzer kostenlos. "DieWindows7LogounterstreichtdieAttraktivitätundAktualitätvonESETSoftware.Diese istweltweitfürihrehervorragendeerkennung,geringesystembelastungundhohearbeits geschwindigkeitbekannt",sagtrichardmarko,chieftechnologyofficer(cto)voneset. DasWindows7LogoProgrammsollKundenbeiderAuswahlvonpassenderSoftwareund Hardwarehelfen,diemitdemneuenMicrosoftBetriebssysteminpunctoKompatibilitätund Zuverlässigkeitperfektharmonieren.DieZertifizierungwirdvonMicrosofterstnachstrengen Testserteilt. Unterhttp://www.windows7.dekönnenAnwenderschnellüberprüfen,obihrepräferierten ProgrammebereitsvonMicrosoftüberprüftwurdenoderdieKompatibilitätnurauf Herstellerangabenberuht. ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenund PrivatanwendervorPCSchädlingenallerArt.DerslowakischeSicherheitsspezialistgiltdank dervielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktiven BekämpfungselbstunbekannterViren,TrojanerundandererBedrohungen.Diehohe MalwareerkennungundGeschwindigkeitsowieeineminimaleSystembelastungzeichnendie TopProdukteESETNOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

18 ITSicherheitimMittelstand:Jetzthandeln! DieAbsicherungdeseigenenNetzwerksvorMalware,HackernoderDaten spionenzähltzudenwichtigstenaufgabeninjedemunternehmen.derauswahl einerpassendensicherheitslösungkommtdahereinebesonderebedeutungzu. DennsiesollViren&Conichtnurschnellundsicherabwehren,sonderndarfauchdie Netzwerkperformancenichtbelasten.MaikWetzel,VertriebsleitervonDATSECbeantwortet dieindieserhinsichtfüritverantwortlichebedeutsamenfragen. HerrWetzel,warumempfehlenSie,geradejetztinITSecurityzuinvestieren? NiewardieBedrohungdurchMalware,HackeroderDatenspionegrößeralsheute.Gleichzeitig lässtdiewirtschaftskrisediepreisevonsicherheitssoftwarepurzelnobwohlderenqualität undleistungpermanentansteigt.dafürsorgeninnovativeherstellerwieeset,diemitpro aktivenerkennungsmethodenjetztauchunbekannteschädlingebeseitigen.kurzum:im MomenterhältmanzukunftssicherenSchutzfürwenigGeld. WoraufsolltemanbeiderAnschaffungeinerSicherheitslösungachten? AustechnischerSichtsolltemanaufSoftwareproduktemitmodernenErkennungstechnologien wiethreatsensevonesetsetzen.diesebestechendurcheinehoheerkennungsleistungund einengeringenverbrauchansystemressourcen.dasistaufdenservernundanjedemeinzel nenarbeitsplatzrechnerspürbarunderhöhtdieproduktivität. HerstellermiteinerbreitenProduktpalettebesitzeneinenentscheidendenVorteil:Siebieten umfassende,aufeinanderabgestimmtesicherheitslösungenan!diesekönnenbetriebssystem übergreifendvonsymbianüberwindowsbismacosx schützenundeineleichteadminis trierbarkeitgarantieren.diesistin(wachsenden)netzwerkenmitihrenindividuellenschutz anforderungenvonservern,clients,mobilengerätenundwechseldatenträgernenorm wichtig.undminimiertdiebetriebskosten. UnsereExpertenempfehlengenerelleinebetriebswirtschaftlicheBetrachtungallerpoten ziellenkosten.denndievermeintlichgünstigstelösungentpupptsichschnellalsteures Unterfangen,wennbeispielsweisedienotwendigeAnschaffungneuerClient/Server Hardware,AusfallzeitendurchStörungenoderderwahreAdministrationsaufwandnicht genügendberücksichtigtwurden. WähnensichAnwenderwegeninstallierterSicherheitssoftwareineinertrügerischen Sicherheit? Eindeutig.VielevertrauennuraufdenSchutzderinstalliertenSicherheitslösungen,weilsie sichschlichtwegzuwenigmititsicherheitauskennenoderbefassen(wollen).faktist,dass CyberkriminellealleWegenutzen,umansZielzukommen.DazuzählenvorallemSicherheits lückenimbetriebssystemoderinsoftware;aberauchdieunwissenheitoderunvorsichtvieler Anwender.DieseschließeninfizierteUSBSticksandenArbeitsplatzrechneran,versenden DatenundInformationenüberMessengerundbreiteninsozialenNetzwerkenihrgesamtes (Arbeits)lebenaus.HiermussderNetzwerkbetreibereingreifenundseinenMitarbeitern erklären,inwelchegefahrsiesichunddasnetzwerkbringen.aufklärungundweiterbildung isttrumpf. DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

19 ÜberESET: Seit1992schütztESETmitmodernstenAntimalwarelösungenUnternehmenundPrivat anwendervorpcschädlingenallerart.derslowakischesicherheitsspezialistgiltdankder vielfachausgezeichnetenthreatsenseenginealsvorreiterbeiderproaktivenbekämpfung selbstunbekannterviren,trojanerundandererbedrohungen.diehohemalwareerkennung undgeschwindigkeitsowieeineminimalesystembelastungzeichnendietopprodukteeset NOD32AntivirusundESETSmartSecurityaus. ESEThatseineZentraleinBratislava(Slowakei)undbesitzteigeneNiederlassungeninPrag (TschechischeRepublik),SanDiego(USA),Bristol(UK)undBuenosAires(Argentinien).ESET LösungensindübereinNetzexklusiverDistributoren,wiebspw.DATSECinDeutschland,in mehrals160ländernweltweiterhältlich. Unternehmenskontakt: GeraldHöfer DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 Pressekontakt: MichaelKlatte DATSEC DataSecuritye.K. Talstr.84 D07743Jena Tel.:+49(0)3641/63783 DATSEC(R) Data Security e.k. * Talstraße 84 * Jena * *

Proaktive Sicherheitstechnologien: von morgen schützen

Proaktive Sicherheitstechnologien: von morgen schützen Proaktive Sicherheitstechnologien: Bereits heute vor den Gefahren von morgen schützen Inhalt Das Problem: Klassische Virenscanner halten der Malwareflut kaum noch Stand... 2 Die Sicherheitslücke: Mangelhafter

Mehr

ESET Preisliste gültig ab: 01. Mai 2009

ESET Preisliste gültig ab: 01. Mai 2009 ESET Preisliste gültig ab: 01. Mai 2009 Kontaktdaten - Distribution Germany DATSEC Data Security Talstrasse 84 07743 Jena Tel.: 03641 / 63 78 3 Fax: 03641 / 63 78 59 www.eset.de je Bestellung 10,00 ESET

Mehr

ESET. Technologien und Produkte. Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K.

ESET. Technologien und Produkte. Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K. ESET Technologien und Produkte Patrick Karacic Support, Schulung, Projektbetreuung DATSEC Data Security e. K. Wer ist ESET? ESET, spol. s r.o. & Patrick Karacic DATSEC Data Security e. K. ESET, spol. s

Mehr

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Ratgeber Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Inhalt Einleitung........................................................... 3 Schritt

Mehr

Ratgeber. Den PC säubern mit ESET SysRescue. ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de

Ratgeber. Den PC säubern mit ESET SysRescue. ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Ratgeber Den PC säubern mit ESET SysRescue ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Inhalt Einleitung........................................................... 3 Schritt 1............................................................

Mehr

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Ratgeber Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Inhalt Einleitung........................................................... 3 Schritt

Mehr

BYOD: Sicherer Zugriff auf das Unternehmensnetz und Verwaltung der Mobiles

BYOD: Sicherer Zugriff auf das Unternehmensnetz und Verwaltung der Mobiles Pallas Security Colloquium BYOD: Sicherer Zugriff auf das Unternehmensnetz und Verwaltung der Mobiles 16.10.2013 Referent: Stephan Sachweh Geschäftsführer Pallas GmbH Pallas GmbH Hermülheimer Straße 8a

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Total Costs of Ownership: Was kostet eine Antiviren- Software wirklich?

Total Costs of Ownership: Was kostet eine Antiviren- Software wirklich? Was kostet eine Antiviren- Software wirklich? Inhalt Total Costs of Ownership berücksichtigt alle direkten und indirekten Kosten... 2 Sehr gute Virenerkennung ist nicht alles und schon lange kein Preiskriterium...

Mehr

Aspekte der Datensicherheit bei mobilen Lösungen Mobile im Business, aber sicher!

Aspekte der Datensicherheit bei mobilen Lösungen Mobile im Business, aber sicher! Aspekte der Datensicherheit bei mobilen Lösungen Mobile im Business, aber sicher! Veranstaltung: Mobile B2B, IHK Köln, 18.10.2011 Referent: Dr. Kurt Brand Geschäftsführer Pallas GmbH Pallas GmbH Hermülheimer

Mehr

für unternehmen mit mehr als 25 endpoints

für unternehmen mit mehr als 25 endpoints für unternehmen mit mehr als 25 endpoints ESET Business Solutions 1/6 Egal ob Sie gerade erst ins Business einsteigen oder Ihr Unternehmen schon etabliert ist - beim Thema IT-Sicherheit sollten bestimmte

Mehr

Es ist nicht jeder Bot net(t)

Es ist nicht jeder Bot net(t) Es ist nicht jeder Bot net(t) Der nächste Spam-König könnten Sie sein! Patrick Karacic ESET Support Specialist DATSEC Data Security e.k. 2000% Bonus im Casino! 2010 die Frau wieder begluecken! UPS-Zustellnachricht

Mehr

Schnell, effizient, benutzerfreundlich: So geht Virenschutz heute.

Schnell, effizient, benutzerfreundlich: So geht Virenschutz heute. Schnell, effizient, benutzerfreundlich: So geht Virenschutz heute. Benötigen Sie weiteren Schutz für Ihre Rechner und Smartphones? ESET bietet ein breites Angebot von Sicherheitslösungen für unterschiedliche

Mehr

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen Anleitung: E-Mail-Login für der FREI'S Schulen Inhaltsverzeichnis Kurzanleitung: Nutzungsmöglichkeiten / Login... 1 Angebot / Anwendungszweck... 2 Einschränkungen... 2 Login über WWW... 3 Login über E-Mail

Mehr

ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager

ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager Vielfalt! Blackberry, Windows Mobile, Symbian, ios für iphone/ipad, Android. Zulassung / Einführung mehrerer Betriebssysteme

Mehr

IT-SECURITY IN DEUTSCHLAND 2013

IT-SECURITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: ESET IDC Multi-Client-Projekt IT-SECURITY IN DEUTSCHLAND 2013 Unternehmensdaten im Fokus von Internetkriminellen eset Fallstudie: Cineplex Deutschland Informationen zum Unternehmen INTERNET

Mehr

KOBIL midentity 4smart data storage

KOBIL midentity 4smart data storage KOBIL midentity 4smart data storage Benutzerhandbuch Inhalt Einleitung... 3 Systemvoraussetzungen... 3 Inbetriebnahme... 4 Auswahl der Betriebsart... 4 Erzeugung Ihres persönlichen Datensafes... 6 Abmelden

Mehr

Secure Mobility Sicher mobiler Zugriff auf Business Anwendungen mit Smartphones und Tablets

Secure Mobility Sicher mobiler Zugriff auf Business Anwendungen mit Smartphones und Tablets Secure Mobility Sicher mobiler Zugriff auf Business Anwendungen mit Smartphones und Tablets Dr. Ralf Stodt Senior Consultant Business Development, CISSP Endpoint Security & IAM www.integralis.com Absicherung

Mehr

Der aktuelle Fall DNSChanger was Computernutzer jetzt tun können

Der aktuelle Fall DNSChanger was Computernutzer jetzt tun können Der aktuelle Fall DNSChanger was Computernutzer jetzt tun können Inhalt Was bisher geschah 2 Was passiert am 8. März 2012? 2 Wie teste ich meine Interneteinstellungen? 3 Auf dem PC 3 Auf dem Router 5 Allgemeine

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Zu meiner Person. 0 Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing Jörg Huber 0 Leiter IT-Systems 0 Bankhaus Metzler, Frankfurt, www.metzler.com.

Zu meiner Person. 0 Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing Jörg Huber 0 Leiter IT-Systems 0 Bankhaus Metzler, Frankfurt, www.metzler.com. Agenda 0 Zu meiner Person 0 Voraussetzungen schaffen 0 Surfing the web 0 Mail, Chat, Computerspiele 0 Social Networks 0 Kinderschutz 0 Live Demo unter Windows 0 Zusammenfassung 0 Weitere Informationen

Mehr

GFI-Produkte hier wird in drei Bereiche unterschieden: Inhaltssicherheit:

GFI-Produkte hier wird in drei Bereiche unterschieden: Inhaltssicherheit: GFI-Produkte hier wird in drei Bereiche unterschieden: Inhaltssicherheit: MailEssentials GFI MailEssentials for Exchange/SMTP bietet Spam- und Phishing-Schutz sowie E-Mail-Management auf Server-Ebene.

Mehr

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke Sicherheitslösungen von ESET Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke Fakt ist: Pro Tag werden weltweit über 100 000 neue Computerschädlinge freigesetzt Tausende Cyber-Kriminelle auf der ganzen Welt

Mehr

Enterprise Mobile Management

Enterprise Mobile Management Enterprise Mobile Management Security, Compliance, Provisioning, Reporting Sergej Straub IT Security System Engineer Persönliches Beschäftigung seit 10 Jahren, DTS IT-Security Team Schwerpunkte Datensicherheit

Mehr

AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets

AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets Schutz-Apps für Android Feb. 2013 AV-TEST prüft 22 Antivirus-Apps für Android-Smartphones und Tablets Millionen von Android- Smartphones sind ohne jeglichen Schutz im Internet unterwegs. Bei den Experten

Mehr

Smartphone-Sicherheit

Smartphone-Sicherheit Smartphone-Sicherheit Fokus: Verschlüsselung Das E-Government Innovationszentrum ist eine gemeinsame Einrichtung des Bundeskanzleramtes und der TU Graz Peter Teufl Wien, 15.03.2012 Inhalt EGIZ Themen Smartphone

Mehr

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server, und Netzwerke

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server, und Netzwerke Sicherheitslösungen von ESET Optimaler Schutz für PCs, Server, und Netzwerke Fakt ist: Pro Tag werden weltweit über 100 000 neue Computerschädlinge freigesetzt Tausende Cyber-Kriminelle auf der ganzen

Mehr

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke

Sicherheitslösungen von ESET. Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke Sicherheitslösungen von ESET Optimaler Schutz für PCs, Server und Netzwerke Fakt ist: Pro Tag werden weltweit über 100 000 neue Computerschädlinge freigesetzt Tausende Cyber-Kriminelle auf der ganzen Welt

Mehr

Ganz sicher sicher surfen. it-sa 2013 Nürnberg

Ganz sicher sicher surfen. it-sa 2013 Nürnberg Ganz sicher sicher surfen it-sa 2013 Nürnberg + Soforthilfe gegen kritische Reader-Lücken heise.de, 14.02.2013 Wer mit den aktuellen Versionen des Adobe Reader ein PDF-Dokument öffnet, läuft Gefahr, sich

Mehr

Perfekter Schutz für Unternehmen. mit ESET Solutions

Perfekter Schutz für Unternehmen. mit ESET Solutions Perfekter Schutz für Unternehmen mit ESET Solutions 25 JAHRE ERFAHRUNG IM ENDPOINT-SCHUTZ FÜR MAXIMALE EFFIZIENZ Bei allem was wir tun, liegt der Fokus immer im Finden der effizientesten Lösung. Der Schlüssel

Mehr

enjoy safer technology

enjoy safer technology eset unternehmensprofil enjoy safer technology sichere netzwerke mit eset Seit über 25 Jahren ist ESET der Hotspot für Anwender, wenn es um den Schutz ihrer digitalen Welten geht. Von einem kleinen, dynamischen

Mehr

ESET Smart Security Business Edition

ESET Smart Security Business Edition ESET Smart Security Business Edition ESET Smart Security Business Edition ist eine neue, hochintegrierte Lösung für die Endpunkt-Sicherheit von Unternehmen aller Größen. ESET Smart Security bietet die

Mehr

Neue Konzepte für Mobile Security Von Sicherheitskernen zu Work-Life Balance

Neue Konzepte für Mobile Security Von Sicherheitskernen zu Work-Life Balance 2013 ı Classification: PUBLIC Neue Konzepte für Mobile Security Von Sicherheitskernen zu Work-Life Balance Christian Stüble 13. Deutscher IT-Sicherheitskongress, 14. 16. Mai 2013, Bad Godesberg Was will

Mehr

Mobile Device Management

Mobile Device Management 1 Mobility meets IT Service Management 26. April 2012 in Frankfurt Mobile Device Management So finden Sie Ihren Weg durch den Endgeräte- Dschungel Bild Heiko Friedrich, SCHIFFL + Partner GmbH & Co.KG http://www.schiffl.de

Mehr

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Die Lösungen der Kaspersky Open Space Security schützen alle Typen von Netzknoten

Mehr

Was ist eine Firewall? Bitdefender E-Guide

Was ist eine Firewall? Bitdefender E-Guide Was ist eine Firewall? Bitdefender E-Guide 2 Inhalt Was ist eine Firewall?... 3 Wie eine Firewall arbeitet... 3 Welche Funktionen eine Firewall bieten sollte... 4 Einsatz von mehreren Firewalls... 4 Fazit...

Mehr

IT System Ausbildungen Gesamtübersicht (alle angebotenen Kurse)

IT System Ausbildungen Gesamtübersicht (alle angebotenen Kurse) IT System Ausbildungen Gesamtübersicht (alle angebotenen Kurse) MCSA Windows 8 70-688 MCSA Server 2012R2 70-412 MCSA Server 2012R2 70-411 Hochverfügbarkeit - Clusterdienste Netzwerk Troubleshooting Security

Mehr

ERIK HEYLAND Director Testing Lab CeBIT 2014. Effizienz im Test. Effizienz im Test 1. CeBIT 2014

ERIK HEYLAND Director Testing Lab CeBIT 2014. Effizienz im Test. Effizienz im Test 1. CeBIT 2014 ERIK HEYLAND Director Testing Lab Effizienz im Test Effizienz im Test 1 AV-TEST AWARDS 2013 Bild von allen Gewinner, nur Awards Effizienz im Test 2 ENTWICKLUNG MALWARE Effizienz im Test 3 MICROSOFTS BASISSCHUTZ

Mehr

RABER & MÄRCKER TECHNO SUMMIT

RABER & MÄRCKER TECHNO SUMMIT RABER & MÄRCKER TECHNO SUMMIT 05.07.2012 MDM, BYOD, NAC, PIM, UAC Alles Bahnhof oder Topthemen der IT-Sicherheit? Harry Zorn CEO 1 Übersicht Gibt es 100% Sicherheit? Aktuelle Trends Im Fokus: Soziale Netzwerke

Mehr

Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich. 14 verschiedenen. Update-Verfahren. Secunia Jahresbericht 2010

Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich. 14 verschiedenen. Update-Verfahren. Secunia Jahresbericht 2010 Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich 14 verschiedenen Update-Verfahren Secunia Jahresbericht 2010 Einige Schwachstellen werden bis zu zwei Jahren vernachlässigt SANS, 2009

Mehr

Die neue G Data SmallBusiness Security: Perfekter Schutz für hohe Anforderungen. Lars Lindner, Administrator BDK in Berlin Ihre Kunden erwarten eine perfekte Absicherung ihrer IT. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter

Mehr

Ratgeber zum Schutz vor Cyberkriminalität im Unternehmen

Ratgeber zum Schutz vor Cyberkriminalität im Unternehmen Ratgeber zum Schutz vor Cyberkriminalität im Unternehmen Einführung Cyberkriminalität kann Ihrem Unternehmen verheerenden Schaden zufügen. Dieses Handbuch zeigt einige einfache Maßnahmen auf, mit denen

Mehr

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

SICHERHEITSANALYSE & PENTEST SCHWÄCHEN ERKENNEN HEISST STÄRKE GEWINNEN.

SICHERHEITSANALYSE & PENTEST SCHWÄCHEN ERKENNEN HEISST STÄRKE GEWINNEN. SICHERHEITSANALYSE & PENTEST SCHWÄCHEN ERKENNEN HEISST STÄRKE GEWINNEN. willkommen in sicherheit. 02...03 UNSER GEZIELTER ANGRIFF, IHRE BESTE VERTEIDIGUNG. Hackerangriffe sind eine wachsende Bedrohung

Mehr

Seit mehr als 25 Jahren ist Ihre Sicherheit unsere Berufung.

Seit mehr als 25 Jahren ist Ihre Sicherheit unsere Berufung. ENDPOINT Solutions Seit mehr als 25 Jahren ist Ihre Sicherheit unsere Berufung. Die ESET Endpoint Lösungen sind nicht bloß reine Upgrades oder umbenannte Produkte, sondern eine gänzlich neue Generation

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics. Produktinformation workany Stand: 02. April 2013 ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.com workany @ Swiss Fort Knox Cloud Computing und Private Cloud

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

Optimaler Schutz für PC, Mac und Smartphone

Optimaler Schutz für PC, Mac und Smartphone Optimaler Schutz für PC, Mac und Smartphone Anti-Virus 2011 Seiten 04 05 Vergleich der Produkte zum Schutz von PCs Internet Security 2011 Seiten 06 07 Funktionsvergleich PURE Total Security Seiten 08 09

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause we do IT better 08:30 Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure 10:05 10:30 Kaffeepause AirWatch Mobile Device Management VMware

Mehr

Compass Security AG [The ICT-Security Experts]

Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Live Hacking: Cloud Computing - Sonnenschein oder (Donnerwetter)? [Sophos Anatomy of an Attack 14.12.2011] Marco Di Filippo Compass Security AG Werkstrasse

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Die fünf schwersten IT-Sicherheitslücken 2014

Die fünf schwersten IT-Sicherheitslücken 2014 PRESSEMITTEILUNG Internet World Messe veröffentlicht im Rückblick: Die fünf schwersten IT-Sicherheitslücken 2014 München, 18. Dezember 2014 Die Bedeutung von IT-Technik im privaten und beruflichen Leben

Mehr

SAP R/3 und Outlook Exchange in der Cloud

SAP R/3 und Outlook Exchange in der Cloud Gefördert durch das SAP R/3 und Outlook Exchange in der Cloud KS Metallbearbeitung GmbH, Tanja Schuhmacher, 29.09.2011 www.prozeus.de Präsentationsinhalte Kurze Vorstellung von KS Motive und Zielsetzung

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

Trend Micro - Deep Security

Trend Micro - Deep Security Trend Micro - Deep Security Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

MobileÊIT COMPACT. Technik & Trends. Kommunikation. Administration. it im mittelstand APPS UND TOOLS PRAXISÊ RATGEBERÊ GRUNDLAGEN

MobileÊIT COMPACT. Technik & Trends. Kommunikation. Administration. it im mittelstand APPS UND TOOLS PRAXISÊ RATGEBERÊ GRUNDLAGEN MaiÊ2013Ê www.tecchannel.deêê DeutschlandÊ Ê15,90ÊÊÊ sterreichê Ê17,90ÊÊÊSchweizÊSFRÊ29,80 it im mittelstand COMPACT PRAXISÊ RATGEBERÊ GRUNDLAGEN MobileÊIT Technik & Trends Apps und Tablets im Unternehmen

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

Analyse von Angriffswegen

Analyse von Angriffswegen Analyse von Angriffswegen Ein strategischer Ansatz zur Korrektur von Schwachstellen Inhaltsverzeichnis Überblick 3 Im Lärm untergegangen 3 Nutzen Sie Attack Path Analytics 3 Schritt Eins: Datenermittlung

Mehr

CeBIT 2009 Pressemappe

CeBIT 2009 Pressemappe CeBIT 2009 Pressemappe ESET Smart Security 4 ESET NOD32 Antivirus 4 Safe-Protect Box Der Zeitpunkt für den Startschuss der neuen ESET Produktgeneration 4 hätte nicht besser gewählt werden können. Die CeBIT

Mehr

Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen für Windows 7

Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen für Windows 7 BSI-Veröffentlichungen zur Cyber-Sicherheit ANALYSEN Überprüfung der Wirksamkeit der BSI-Konfigurationsempfehlungen Auswirkungen der Konfiguration auf den Schutz gegen aktuelle Drive-by-Angriffe Zusammenfassung

Mehr

Deutschland sicher im Netz e.v. Gemeinsam für mehr IT-Sicherheit

Deutschland sicher im Netz e.v. Gemeinsam für mehr IT-Sicherheit DsiN-Cloud-Scout Unabhängiges Informationsangebot zum Cloud Computing für KMU Sven Scharioth, DsiN Agenda 1. Deutschland sicher im Netz 2. Cloud Computing und KMU 3. DsiN-Cloud-Scout Agenda 1. Deutschland

Mehr

G Data Small Business Security Studie 2012. Wie gehen kleinere Unternehmen mit IT-Sicherheit um? G Data. Security Made in Germany

G Data Small Business Security Studie 2012. Wie gehen kleinere Unternehmen mit IT-Sicherheit um? G Data. Security Made in Germany G Data Small Business Security Studie 2012 Wie gehen kleinere Unternehmen mit IT-Sicherheit um? G Data. Security Made in Germany IT-Security ist für kleinere Firmen zu einer zentralen Herausforderung geworden,

Mehr

1 Ratgeber und Praxis

1 Ratgeber und Praxis 1 Ratgeber und Praxis Nicht nur große, sondern zunehmend auch mittlere und kleine Unternehmen sind Zielscheibe von Cyberkriminellen. Dieses Kapitel gibt IT-Verantwortlichen und Administratoren einen praxisrelevanten

Mehr

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal]

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] IT-Services & Solutions Ing.-Büro WIUME [Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal by Ing.-Büro WIUME / Kaspersky Lab

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

Virales Marketing mit Smartphones. Jens Doose - Onwerk GmbH 05.11.2010

Virales Marketing mit Smartphones. Jens Doose - Onwerk GmbH 05.11.2010 Virales Marketing mit Smartphones Jens Doose - Onwerk GmbH 05.11.2010 Über Onwerk Was ist ein Smartphone? Eigene Inhalte auf dem Telefon Statistiken Virales Marketing Mobiles virales Marketing Beispiel

Mehr

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN

Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Der Weg zu Ihrem Online-Konto mit PIN/TAN Allgemeines zur Kontensicherheit/Sicherheitshinweis Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Sparkasse keine vertraulichen Daten (z.b. PIN und/oder TAN) per

Mehr

Die Sicherheit Ihres Praxisverwaltungssystems

Die Sicherheit Ihres Praxisverwaltungssystems Die Sicherheit Ihres Praxisverwaltungssystems Was Sie im Umgang mit EDV-Anlagen und Onlinediensten beachten sollten Gefahren bei Sicherheitslücken Ihr Praxisbetrieb ist in hohem Maße abhängig von Ihrem

Mehr

Firmen. irmenpräsentationräsentation. Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg. www.keepbit.de. www.keepbit.de

Firmen. irmenpräsentationräsentation. Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg. www.keepbit.de. www.keepbit.de Firmen irmenpräsentationräsentation Keepbit SOLUTION GmbH Hermann-Köhl-Str. 9 86899 Landsberg Unternehmen-Struktur Keepbit SOLUTION GmbH ist spezialisiert auf die EDV-Betreuung von mittelständischen Unternehmen.

Mehr

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f...

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f... 1 von 5 08.05.2014 11:07 Pressemeldungen SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce und Retail SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce

Mehr

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen Open Source professionell einsetzen 1 Mein Background Ich bin überzeugt von Open Source. Ich verwende fast nur Open Source privat und beruflich. Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren mit Linux und Open Source.

Mehr

Kaspersky Security for Mobile

Kaspersky Security for Mobile Kaspersky Security for Mobile 1 Kaspersky Security for Mobile Zehn Jahre Expertise in der mobilen Sicherheit Die Technologie - und auch die Bedrohungen - werden beständig weiterentwickelt. Seit 2004,

Mehr

Prüfbericht. EgoSecure ENDPOINT. Version: Ladenburg, 28.03.2014 Ersteller: Holger Vier, Sachverständiger

Prüfbericht. EgoSecure ENDPOINT. Version: Ladenburg, 28.03.2014 Ersteller: Holger Vier, Sachverständiger Prüfbericht EgoSecure ENDPOINT Version: Ladenburg, 28.03.2014 Ersteller: Holger Vier, Sachverständiger Das Unternehmen EgoSecure verspricht mit seinem Produkt, EgoSecure Endpoint, die Implementierung von

Mehr

Tablets im Business: Gadget oder sicheres Werkzeug?

Tablets im Business: Gadget oder sicheres Werkzeug? Tablets im Business: Gadget oder sicheres Werkzeug? Daten- und Policy-Management Renato Zanetti CSI Consulting AG, Partner 12.09.2012 Agenda Einleitung, Trends Einsatzkonzepte Anforderungen Lösungsvorschläge

Mehr

E-Mail Management. www.reddoxx.com

E-Mail Management. www.reddoxx.com E-Mail Management www.reddoxx.com Die 100% spamfreie E-Mail Archivierung mit Sicherheitsgarantie: Die REDDOXX-Appliance ist eine unabhängige Instanz im Netzwerk, die wesentliche Belange zum Thema E-Mail

Mehr

ENTERPRISE MOBILITY IN DEUTSCHLAND 2015

ENTERPRISE MOBILITY IN DEUTSCHLAND 2015 Unternehmensdarstellung: Check Point Software IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBILITY IN DEUTSCHLAND 2015 Von Consumerization zu Mobile first - Mobility-strategien in deutschen Unternehmen Check point

Mehr

iphone & Co. im Business Smartphones ins Firmenneti integrieren Mobiler Zugriff auf Mail und Termine Apps für iphone, Android, BlackBerry, ipad

iphone & Co. im Business Smartphones ins Firmenneti integrieren Mobiler Zugriff auf Mail und Termine Apps für iphone, Android, BlackBerry, ipad Deutschland 14,90 Österreich 16,40 Schweiz SFR 29, www.tecchannel.de SIDG Г TECjC H A N N E L I I COMPACT INSIDE iphone & Co. im Business Smartphones ins Firmenneti integrieren Mobiler Zugriff auf Mail

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr

IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung DFL-2500 Enterprise Business Firewall

IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung DFL-2500 Enterprise Business Firewall IT-Sicherheit / Smartcards und Verschlüsselung DFL-2500 Enterprise Business Firewall Seite 1 / 5 DFL-2500 Enterprise Business Firewall Die Network Security VPN Firewall DFL-2500 ist für den zuverlässigen

Mehr

SMARTPHONES. Möglichkeiten, Gefahren, Sicherheit Best Practice Peter Teufl

SMARTPHONES. Möglichkeiten, Gefahren, Sicherheit Best Practice Peter Teufl SMARTPHONES Möglichkeiten, Gefahren, Sicherheit Best Practice Peter Teufl A-SIT/Smartphones iphone security analysis (Q1 2010) Blackberry security analysis (Q1 2010) Qualifizierte Signaturen und Smartphones

Mehr

Symantec Mobile Security

Symantec Mobile Security Fortschrittlicher Bedrohungsschutz für mobile Geräte Datenblatt: Endgeräteverwaltung und Mobilität Übersicht Die Kombination aus unkontrollierten App Stores, Plattformoffenheit und beachtlichem Marktanteil

Mehr

Hardware-Empfehlungen PrefSuite V2008

Hardware-Empfehlungen PrefSuite V2008 Hardware-Empfehlungen PrefSuite V2008 Für Versionsstand PrefGest 2008.1.0.1142 Im Folgenden die von PrefSuite vorgeschlagenen Voraussetzungen: Systemvoraussetzungen für den SQL-Server Systemvoraussetzungen

Mehr

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Sehr geehrter Kunde, Dieses Dokument soll Ihnen bei der Installation und beim Einsatz der Bitdefender- Sicherheitslösungen helfen. Zu diesem Zweck haben

Mehr

MOBILE MALWARE REPORT

MOBILE MALWARE REPORT TRUST IN MOBILE MALWARE REPORT GEFAHRENBERICHT: H2/2014 INHALTE Auf einen Blick 03-03 Prognosen und Trends 04-04 Aktuelle Lage: Täglich 4.500 neue Android-Schaddateien 05-05 Drittanbieter App-Stores 06-07

Mehr

Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur

Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur APP-SOLUT notwendig? Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur mobilen Internetnutzung verwendet? Wie viele Besucher Ihre Website mit welchem Gerät schon jetzt von

Mehr

Kurzanleitung (Standardinstallation)

Kurzanleitung (Standardinstallation) Kurzanleitung (Standardinstallation) ESET Smart Security / ESET NOD32 Antivirus Kurzanleitung Seite 2 Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für den Einsatz eines ESET Antivirenproduktes entschieden haben.

Mehr

Das Stromsystem auf dem Weg in die Zukunft

Das Stromsystem auf dem Weg in die Zukunft Das Stromsystem auf dem Weg in die Zukunft Pierre-Alain Graf, CEO Luzern, 22. Januar 2015 Das Stromsystem Bevölkerungswachstum und -bestand 2 www.infra-schweiz.ch/tagung 1 Historisch gewachsen: Netzausbau

Mehr

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud Worry-FreeTM Business Security Standard- und Advanced-Versionen Securing Your Journey to the Cloud Administrator s Guide Systemvoraussetzungen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen

Mehr

Sicherheitsgefahren unzureichenden Schutz mit nur einer Anti-Viren-Engine

Sicherheitsgefahren unzureichenden Schutz mit nur einer Anti-Viren-Engine Sicherheitsgefahren durch unzureichenden Schutz mit nur einer Anti-Viren-Engine Warum sich Wartezeiten bei Signatur-Updates nach neuen Virenausbrüchen nur mit mehreren Engines sicher überbrücken lassen

Mehr

AIRWATCH. Mobile Device MGMT

AIRWATCH. Mobile Device MGMT AIRWATCH Mobile Device MGMT AIRWATCH Was ist Mobile Device Mgmt. Welche Methoden von Device Mgmt sind möglich Airwatch SAAS / on Premise Airwatch Konfiguration von Usern und Sites Airwatch Konfiguration

Mehr

Phishing. Rundum sicher beim Online-Banking. 45 wichtige Tipps von Ihren Volksbanken Raiffeisenbanken.

Phishing. Rundum sicher beim Online-Banking. 45 wichtige Tipps von Ihren Volksbanken Raiffeisenbanken. Phishing Rundum sicher beim Online-Banking. 45 wichtige Tipps von Ihren Volksbanken Raiffeisenbanken. Sicherheitsvorkehrungen am eigenen PC 1 2 3 4 5 Versuchen Sie, so wenig Personen wie möglich an dem

Mehr

Sicherheitslösungen von ESET

Sicherheitslösungen von ESET Sicherheitslösungen von ESET Optimaler Schutz für PCs, Server, Netzwerke und mobile Geräte Fakt ist: Pro Tag werden weltweit über 200 000 neue Computerschädlinge freigesetzt Tausende Cyber-Kriminelle auf

Mehr

Competence Site Virtual Roundtable IT-Sicherheit

Competence Site Virtual Roundtable IT-Sicherheit Titel des Roundtable: IT-Sicherheit Technologien und Trends Teilnehmer: Frank Eschenlohr, IT-Security Manager Channel Sales Organisation: Aladdin Knowledge Systems Germany Kurzeinführung in das Thema:

Mehr

Neue Konzepte für Mobile Security

Neue Konzepte für Mobile Security Neue Konzepte für Mobile Security Von Sicherheitskernen zu Work-Life Balance Cyber-Sicherheitstag 2013 Allianz für Cybersicherheit Darmstadt Ziel dieses Vortrages Work-Life Balance Merkel-Phone Android

Mehr

Perfekter Schutz für Unternehmen

Perfekter Schutz für Unternehmen Perfekter Schutz für Unternehmen mit ESET Solutions Sicher. Zuverlässig. 25 Jahre Erfahrung im Endpoint-Schutz FÜR maximale Effizienz Bei allem was wir tun, liegt der Fokus immer im Finden der effizientesten

Mehr

ShareFile Jörg Vosse

ShareFile Jörg Vosse ShareFile Jörg Vosse Senior Systems Engineer ShareFile - Central Europe joerg.vosse@citrix.com Konsumerisierung der IT Mein Arbeitsplatz Mein(e) Endgerät(e) Meine Apps? Meine Daten Citrix Der mobile Arbeitsplatz

Mehr