Uwes Wiests Training

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Uwes Wiests Training"

Transkript

1 Uwes Wiests Training So lernst du das 1 mal 1 im Nu. Versuch's mal. Jeden Tag drei Minuten. Das ist ist deine tägliche Arbeitszeit. Jeden Tag wirst du du etwas weiterkommen. von der Seite 2013

2 Mit dieser Tabelle kannst du die Richtigkeit deiner Aufgaben kontrollieren. 1 2 = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = 100

3 Wie geht das? Drucke dir ein Blatt vom 1mal2 aus. Fange mit dem 1mal2 an. Bearbeite die Spalte 1. Tag. Schreibe die Ergebnisse hinter die Aufgaben. Arbeite drei Minuten. Vergleiche anhand der Einmaleins-Tabelle deine Ergebnisse und markiere die richtig gelösten Aufgaben mit einem Häkchen. Trage die Zahl der bearbeiteten und die Zahl der richtig gelösten Aufgaben unten ein. Am nächsten Tag nimmst du die Spalte 2. Tag. Dann 3. Tag und so weiter. Bist du mit einem Blatt fertig, drucke dir ein neues aus. Wenn du in an einem Tag in drei Minuten alle Aufgaben einer Spalte richtig hast: Hurra. Wenn du das bis zum 6. Tag nicht geschafft hast, fängst du mit einem neuen Ausdruck noch mal von vorne an. Hast du die Aufgaben einer ganzen Spalte in drei Minuten geschafft, nimmst du dir am nächsten Tag das 1mal3 vor. Hast du auch hier alle Aufgaben einer Spalte richtig gelöst? Hurra. Jetzt kommt das 1 mal 4 dran... Wenn du durch alle Blätter durch bist, kannst du von vorn anfangen und dir nur zwei Minuten Zeit lassen.

4 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 2 2 = 5 2 = 6 2 = 7 2 = 2 2 = = 6 2 = 9 2 = 9 2 = 6 2 = 6 2 = = 4 2 = 7 2 = 8 2 = 4 2 = 4 2 = = 2 2 = 2 2 = 5 2 = 9 2 = 9 2 = = 6 2 = 3 2 = 10 2 = 6 2 = 6 2 = = 9 2 = 10 2 = 2 2 = 10 2 = 9 2 = = 8 2 = 2 2 = 9 2 = 10 2 = 8 2 = = 7 2 = 6 2 = 7 2 = 2 2 = 7 2 = = 10 2 = 4 2 = 5 2 = 10 2 = 10 2 = = 4 2 = 9 2 = 8 2 = 4 2 = 4 2 = = 3 2 = 6 2 = 7 2 = 3 2 = 3 2 = = 2 2 = 5 2 = 6 2 = 2 2 = 2 2 = = 5 2 = 8 2 = 3 2 = 5 2 = 5 2 = = 3 2 = 5 2 = 8 2 = 3 2 = 3 2 = = 4 2 = 3 2 = 7 2 = 7 2 = 7 2 = = 8 2 = 2 2 = 6 2 = 8 2 = 8 2 = = 5 2 = 9 2 = 6 2 = 4 2 = 5 2 = = 4 2 = 5 2 = 10 2 = 9 2 = 10 2 = = 6 2 = 9 2 = 9 2 = 2 2 = 5 2 = = 3 2 = 5 2 = 8 2 = 5 2 = 3 2 = = 2 3 = 2 4 = 2 5 = 2 7 = 2 8 = = 2 10 = 2 3 = 2 4 = 2 6 = 2 2 = = 2 4 = 2 8 = 2 9 = 2 4 = 2 3 = = 2 5 = 2 9 = 2 3 = 2 8 = 2 4 = = 2 8 = 2 5 = 2 9 = 2 6 = 2 9 = = 2 9 = 2 9 = 2 8 = 2 5 = 2 6 = = 2 8 = 2 8 = 2 7 = 2 7 = 2 7 = = 2 2 = 2 7 = 2 2 = 2 2 = 2 8 = = 2 10 = 2 4 = 2 9 = 2 3 = 2 9 = = 2 2 = 2 5 = 2 7 = 2 4 = 2 7 = = 2 3 = 2 6 = 2 8 = 2 2 = 2 5 = = 2 6 = 2 9 = 2 9 = 2 4 = 2 5 = = 2 9 = 2 8 = 2 4 = 2 9 = 2 10 = = 2 5 = 2 9 = 2 3 = 2 3 = 2 2 = = 2 6 = 2 7 = 2 4 = 2 7 = 2 3 = = 2 7 = 2 4 = 2 7 = 2 5 = 2 4 = = 2 6 = 2 9 = 2 5 = 2 6 = 2 5 = = 2 2 = 2 7 = 2 7 = 2 7 = 2 6 = = 2 5 = 2 2 = 2 3 = 2 3 = 2 7 = = 2 6 = 2 3 = 2 9 = 2 9 = 2 8 =

5 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 2 4 = 2 5 = 10 2 = 2 5 = 2 6 = = 2 3 = 2 4 = 2 2 = 2 7 = 2 7 = = 2 8 = 2 9 = 6 2 = 2 2 = 2 8 = = 2 9 = 2 3 = 4 2 = 2 3 = 2 9 = = 2 5 = 2 9 = 9 2 = 2 4 = 2 7 = = 2 9 = 2 8 = 6 2 = 2 2 = 2 5 = = 2 8 = 2 7 = 5 2 = 2 4 = 2 5 = = 2 7 = 2 2 = 8 2 = 2 9 = 2 10 = = 2 4 = 2 9 = 5 2 = 2 3 = 2 2 = = 2 5 = 2 7 = 3 2 = 2 7 = 2 3 = = 2 6 = 2 8 = 2 7 = 2 5 = 2 4 = = 2 9 = 2 9 = 2 5 = 2 6 = 2 5 = = 2 8 = 2 4 = 2 7 = 2 7 = 2 6 = = 2 9 = 2 3 = 2 3 = 2 3 = 2 7 = = 2 7 = 2 4 = 2 9 = 2 9 = 2 8 = = 8 2 = 2 2 = 6 2 = 8 2 = 8 2 = = 5 2 = 9 2 = 6 2 = 4 2 = 5 2 = = 4 2 = 5 2 = 10 2 = 9 2 = 10 2 = = 6 2 = 9 2 = 9 2 = 2 2 = 5 2 = = 3 2 = 5 2 = 8 2 = 5 2 = 3 2 = = 7 2 = 2 2 = 5 2 = 2 7 = 2 8 = = 8 2 = 6 2 = 9 2 = 2 6 = 2 2 = = 5 2 = 4 2 = 7 2 = 2 4 = 2 3 = = 8 2 = 2 2 = 2 2 = 2 8 = 2 4 = = 7 2 = 6 2 = 3 2 = 2 6 = 2 9 = = 9 2 = 9 2 = 6 2 = 7 2 = 2 2 = = 8 2 = 8 2 = 9 2 = 6 2 = 6 2 = = 7 2 = 7 2 = 8 2 = 4 2 = 4 2 = = 10 2 = 10 2 = 5 2 = 9 2 = 9 2 = = 4 2 = 4 2 = 10 2 = 6 2 = 6 2 = = 3 2 = 3 2 = 2 2 = 10 2 = 9 2 = = 2 2 = 2 2 = 9 2 = 10 2 = 8 2 = = 5 2 = 5 2 = 7 2 = 2 2 = 7 2 = = 9 2 = 3 2 = 5 2 = 10 2 = 10 2 = = 2 2 = 4 2 = 8 2 = 4 2 = 4 2 = = 2 7 = 2 4 = 7 2 = 3 2 = 3 2 = = 2 6 = 2 9 = 6 2 = 2 2 = 2 2 = = 2 2 = 2 7 = 3 2 = 5 2 = 5 2 = = 2 5 = 2 2 = 8 2 = 3 2 = 3 2 = = 2 6 = 2 3 = 7 2 = 7 2 = 7 2 =

6 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 8 3 = 7 3 = 7 3 = 9 3 = 7 3 = = 4 3 = 4 3 = 9 3 = 6 3 = 4 3 = = 6 3 = 6 3 = 4 3 = 4 3 = 6 3 = = 8 3 = 10 3 = 6 3 = 9 3 = 10 3 = = 7 3 = 9 3 = 2 3 = 7 3 = 9 3 = = 6 3 = 2 3 = 7 3 = 9 3 = 2 3 = = 5 3 = 9 3 = 2 3 = 10 3 = 9 3 = = 7 3 = 4 3 = 5 3 = 3 3 = 4 3 = = 8 3 = 8 3 = 3 3 = 5 3 = 8 3 = = 2 3 = 3 3 = 3 3 = 9 3 = 3 3 = = 4 3 = 7 3 = 2 3 = 5 3 = 7 3 = = 5 3 = 3 3 = 10 3 = 2 3 = 3 3 = = 7 3 = 4 3 = 4 3 = 7 3 = 4 3 = = 3 3 = 6 3 = 6 3 = 2 3 = 6 3 = = 10 3 = 8 3 = 2 3 = 4 3 = 8 3 = = 2 3 = 3 3 = 8 3 = 3 3 = 3 3 = = 6 3 = 5 3 = 7 3 = 6 3 = 5 3 = = 4 3 = 6 3 = 4 3 = 3 3 = 6 3 = = 8 3 = 9 3 = 3 3 = 7 3 = 9 3 = = 3 3 = 2 3 = 8 3 = 4 3 = 2 3 = = 3 3 = 3 8 = 3 7 = 3 8 = 3 8 = = 3 5 = 3 3 = 3 6 = 3 7 = 3 3 = = 3 5 = 3 4 = 3 5 = 3 3 = 3 4 = = 3 6 = 3 6 = 3 6 = 3 4 = 3 6 = = 3 7 = 3 2 = 3 7 = 3 5 = 3 2 = = 3 8 = 3 4 = 3 8 = 3 6 = 3 4 = = 3 2 = 3 5 = 3 4 = 3 7 = 3 5 = = 3 2 = 3 3 = 3 3 = 3 4 = 3 3 = = 3 8 = 3 7 = 3 5 = 3 7 = 3 7 = = 3 2 = 3 8 = 3 6 = 3 8 = 3 8 = = 3 3 = 3 9 = 3 7 = 3 9 = 3 9 = = 3 4 = 3 3 = 3 8 = 3 10 = 3 3 = = 3 5 = 3 10 = 3 9 = 3 4 = 3 10 = = 3 5 = 3 2 = 3 6 = 3 2 = 3 2 = = 3 7 = 3 6 = 3 8 = 3 3 = 3 6 = = 3 8 = 3 8 = 3 6 = 3 4 = 3 8 = = 3 9 = 3 9 = 3 7 = 3 5 = 3 9 = = 3 6 = 3 10 = 3 10 = 3 6 = 3 10 = = 3 10 = 3 2 = 3 2 = 3 7 = 3 2 = = 3 4 = 3 10 = 3 8 = 3 8 = 3 10 =

7 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 8 3 = 10 3 = 8 3 = 7 3 = 9 3 = = 4 3 = 6 3 = 4 3 = 9 3 = 6 3 = = 9 3 = 8 3 = 6 3 = 4 3 = 4 3 = = 5 3 = 4 3 = 8 3 = 6 3 = 9 3 = = 7 3 = 8 3 = 7 3 = 2 3 = 7 3 = = 4 3 = 5 3 = 6 3 = 7 3 = 9 3 = = 8 3 = 6 3 = 5 3 = 2 3 = 10 3 = = 2 3 = 4 3 = 7 3 = 5 3 = 3 3 = = 6 3 = 2 3 = 8 3 = 3 3 = 5 3 = = 3 3 = 7 3 = 2 3 = 3 3 = 9 3 = = 7 3 = 3 3 = 4 3 = 2 3 = 5 3 = = 3 3 = 7 3 = 5 3 = 10 3 = 2 3 = = 6 3 = 3 3 = 7 3 = 4 3 = 7 3 = = 7 3 = 5 3 = 3 3 = 6 3 = 2 3 = = 5 3 = 7 3 = 10 3 = 2 3 = 4 3 = = 8 3 = 10 3 = 2 3 = 8 3 = 3 3 = = 10 3 = 2 3 = 6 3 = 7 3 = 6 3 = = 2 3 = 6 3 = 4 3 = 4 3 = 3 3 = = 6 3 = 3 3 = 8 3 = 3 3 = 7 3 = = 4 3 = 10 3 = 3 3 = 8 3 = 4 3 = = 3 3 = 3 10 = 3 3 = 3 7 = 3 8 = = 3 3 = 3 4 = 3 5 = 3 6 = 3 7 = = 3 8 = 3 8 = 3 5 = 3 5 = 3 3 = = 3 9 = 3 9 = 3 6 = 3 6 = 3 4 = = 3 10 = 3 10 = 3 7 = 3 7 = 3 5 = = 3 2 = 3 4 = 3 8 = 3 8 = 3 6 = = 3 9 = 3 9 = 3 2 = 3 4 = 3 7 = = 3 4 = 3 5 = 3 2 = 3 3 = 3 4 = = 3 9 = 3 10 = 3 8 = 3 5 = 3 7 = = 3 10 = 3 2 = 3 2 = 3 6 = 3 8 = = 3 5 = 3 3 = 3 3 = 3 7 = 3 9 = = 3 2 = 3 9 = 3 4 = 3 8 = 3 10 = = 3 3 = 3 5 = 3 5 = 3 9 = 3 4 = = 3 7 = 3 6 = 3 5 = 3 6 = 3 2 = = 3 8 = 3 6 = 3 7 = 3 8 = 3 3 = = 3 9 = 3 10 = 3 8 = 3 6 = 3 4 = = 3 4 = 3 4 = 3 9 = 3 7 = 3 5 = = 3 10 = 3 5 = 3 6 = 3 10 = 3 6 = = 3 4 = 3 3 = 3 10 = 3 2 = 3 7 = = 3 6 = 3 2 = 3 4 = 3 8 = 3 8 =

8 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 4 4 = 2 4 = 1 4 = 8 4 = 4 4 = = 2 4 = 4 4 = 10 4 = 7 4 = 3 4 = = 3 4 = 9 4 = 9 4 = 10 4 = 6 4 = = 1 4 = 5 4 = 8 4 = 5 4 = 5 4 = = 6 4 = 4 4 = 10 4 = 10 4 = 1 4 = = 3 4 = 7 4 = 6 4 = 7 4 = 4 4 = = 8 4 = 8 4 = 5 4 = 5 4 = 2 4 = = 9 4 = 9 4 = 6 4 = 6 4 = 3 4 = = 1 4 = 10 4 = 10 4 = 7 4 = 7 4 = = 2 4 = 7 4 = 7 4 = 3 4 = 8 4 = = 1 4 = 8 4 = 9 4 = 6 4 = 9 4 = = 9 4 = 1 4 = 4 4 = 6 4 = 10 4 = = 2 4 = 9 4 = 5 4 = 7 4 = 3 4 = = 1 4 = 5 4 = 4 4 = 3 4 = 10 4 = = 8 4 = 2 4 = 8 4 = 4 4 = 7 4 = = 8 4 = 4 4 = 10 4 = 2 4 = 2 4 = = 4 4 = 1 4 = 5 4 = 8 4 = 10 4 = = 5 4 = 2 4 = 3 4 = 3 4 = 5 4 = = 6 4 = 3 4 = 9 4 = 2 4 = 3 4 = = 5 4 = 3 4 = 2 4 = 9 4 = 2 4 = = 4 3 = 4 4 = 4 5 = 4 6 = 4 7 = = 4 4 = 4 5 = 4 6 = 4 2 = 4 3 = = 4 9 = 4 10 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = 4 6 = = 4 2 = 4 2 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 6 = 4 4 = 4 5 = 4 6 = = 4 5 = 4 6 = 4 7 = 4 8 = 4 9 = = 4 4 = 4 5 = 4 5 = 4 6 = 4 7 = = 4 4 = 4 2 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 6 = 4 7 = 4 8 = 4 9 = = 4 6 = 4 7 = 4 8 = 4 9 = 4 10 = = 4 9 = 4 2 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 6 = 4 7 = 4 3 = 4 4 = = 4 8 = 4 9 = 4 10 = 4 8 = 4 7 = = 4 5 = 4 6 = 4 4 = 4 10 = 4 3 = = 4 4 = 4 8 = 4 9 = 4 3 = 4 4 = = 4 5 = 4 10 = 4 3 = 4 2 = 4 3 = = 4 8 = 4 9 = 4 2 = 4 6 = 4 7 = = 4 3 = 4 4 = 4 8 = 4 9 = 4 10 = = 4 4 = 4 5 = 4 5 = 4 6 = 4 3 =

9 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 4 4 = 4 4 = 1 4 = 8 4 = 2 4 = = 2 4 = 3 4 = 10 4 = 7 4 = 4 4 = = 3 4 = 6 4 = 9 4 = 10 4 = 9 4 = = 1 4 = 5 4 = 8 4 = 5 4 = 5 4 = = 6 4 = 1 4 = 10 4 = 10 4 = 4 4 = = 3 4 = 4 4 = 6 4 = 7 4 = 7 4 = = 8 4 = 2 4 = 5 4 = 5 4 = 8 4 = = 9 4 = 3 4 = 6 4 = 6 4 = 9 4 = = 1 4 = 7 4 = 10 4 = 7 4 = 10 4 = = 2 4 = 8 4 = 7 4 = 3 4 = 7 4 = = 1 4 = 9 4 = 9 4 = 6 4 = 8 4 = = 9 4 = 10 4 = 4 4 = 6 4 = 1 4 = = 2 4 = 3 4 = 5 4 = 7 4 = 9 4 = = 1 4 = 10 4 = 4 4 = 3 4 = 5 4 = = 8 4 = 7 4 = 8 4 = 4 4 = 2 4 = = 8 4 = 2 4 = 10 4 = 2 4 = 4 4 = = 4 4 = 10 4 = 5 4 = 8 4 = 1 4 = = 5 4 = 5 4 = 3 4 = 3 4 = 2 4 = = 6 4 = 3 4 = 9 4 = 2 4 = 3 4 = = 5 4 = 2 4 = 2 4 = 9 4 = 3 4 = = 4 3 = 4 7 = 4 5 = 4 6 = 4 4 = = 4 4 = 4 3 = 4 6 = 4 2 = 4 5 = = 4 9 = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 10 = = 4 5 = 4 6 = 4 4 = 4 5 = 4 3 = = 4 2 = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 2 = = 4 5 = 4 6 = 4 4 = 4 5 = 4 6 = = 4 5 = 4 9 = 4 7 = 4 8 = 4 9 = = 4 4 = 4 7 = 4 5 = 4 6 = 4 7 = = 4 4 = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 9 = 4 7 = 4 8 = 4 9 = = 4 6 = 4 10 = 4 8 = 4 9 = 4 10 = = 4 9 = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 5 = = 4 5 = 4 4 = 4 7 = 4 3 = 4 4 = = 4 8 = 4 7 = 4 10 = 4 8 = 4 7 = = 4 5 = 4 3 = 4 4 = 4 10 = 4 3 = = 4 4 = 4 4 = 4 9 = 4 3 = 4 4 = = 4 5 = 4 3 = 4 3 = 4 2 = 4 3 = = 4 8 = 4 7 = 4 2 = 4 6 = 4 7 = = 4 3 = 4 10 = 4 8 = 4 9 = 4 10 = = 4 4 = 4 3 = 4 5 = 4 6 = 4 3 =

10 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 3 5 = 7 5 = 1 5 = 1 5 = 7 5 = = 8 5 = 5 5 = 6 5 = 8 5 = 3 5 = = 3 5 = 6 5 = 7 5 = 9 5 = 4 5 = = 6 5 = 1 5 = 3 5 = 1 5 = 6 5 = = 1 5 = 2 5 = 2 5 = 6 5 = 3 5 = = 3 5 = 5 5 = 6 5 = 6 5 = 4 5 = = 4 5 = 6 5 = 7 5 = 7 5 = 5 5 = = 1 5 = 3 5 = 4 5 = 4 5 = 2 5 = = 6 5 = 8 5 = 9 5 = 2 5 = 7 5 = = 7 5 = 9 5 = 10 5 = 3 5 = 8 5 = = 8 5 = 10 5 = 2 5 = 4 5 = 9 5 = = 9 5 = 2 5 = 3 5 = 5 5 = 10 5 = = 1 5 = 4 5 = 5 5 = 7 5 = 2 5 = = 4 5 = 2 5 = 4 5 = 5 5 = 10 5 = = 10 5 = 3 5 = 4 5 = 5 5 = 7 5 = = 5 5 = 2 5 = 8 5 = 3 5 = 1 5 = = 4 5 = 7 5 = 3 5 = 5 5 = 2 5 = = 5 5 = 2 5 = 9 5 = 3 5 = 6 5 = = 6 5 = 9 5 = 10 5 = 4 5 = 7 5 = = 7 5 = 10 5 = 7 5 = 5 5 = 6 5 = = 5 3 = 5 9 = 5 4 = 5 5 = 5 4 = = 5 3 = 5 6 = 5 2 = 5 3 = 5 2 = = 5 2 = 5 5 = 5 8 = 5 9 = 5 8 = = 5 4 = 5 7 = 5 3 = 5 4 = 5 3 = = 5 7 = 5 2 = 5 6 = 5 7 = 5 6 = = 5 6 = 5 9 = 5 5 = 5 6 = 5 5 = = 5 5 = 5 8 = 5 4 = 5 5 = 5 4 = = 5 8 = 5 3 = 5 10 = 5 6 = 5 2 = = 5 9 = 5 4 = 5 2 = 5 8 = 5 9 = = 5 10 = 5 5 = 5 9 = 5 9 = 5 9 = = 5 5 = 5 9 = 5 6 = 5 7 = 5 6 = = 5 9 = 5 7 = 5 10 = 5 5 = 5 2 = = 5 2 = 5 8 = 5 6 = 5 5 = 5 3 = = 5 10 = 5 4 = 5 7 = 5 8 = 5 7 = = 5 4 = 5 6 = 5 7 = 5 6 = 5 5 = = 5 2 = 5 3 = 5 4 = 5 2 = 5 10 = = 5 6 = 5 10 = 5 7 = 5 3 = 5 7 = = 5 7 = 5 2 = 5 8 = 5 10 = 5 8 = = 5 10 = 5 9 = 5 2 = 5 8 = 5 3 = = 5 7 = 5 10 = 5 9 = 5 9 = 5 4 =

11 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 1 5 = 1 5 = 3 5 = 7 5 = 1 5 = = 5 5 = 5 5 = 8 5 = 5 5 = 6 5 = = 6 5 = 6 5 = 3 5 = 6 5 = 7 5 = = 3 5 = 8 5 = 6 5 = 1 5 = 3 5 = = 5 5 = 5 5 = 1 5 = 2 5 = 2 5 = = 2 5 = 2 5 = 3 5 = 5 5 = 6 5 = = 7 5 = 7 5 = 4 5 = 6 5 = 7 5 = = 4 5 = 4 5 = 1 5 = 3 5 = 4 5 = = 9 5 = 9 5 = 6 5 = 8 5 = 9 5 = = 10 5 = 10 5 = 7 5 = 9 5 = 10 5 = = 1 5 = 1 5 = 8 5 = 10 5 = 2 5 = = 2 5 = 2 5 = 9 5 = 2 5 = 3 5 = = 4 5 = 4 5 = 1 5 = 4 5 = 5 5 = = 5 5 = 2 5 = 4 5 = 2 5 = 4 5 = = 8 5 = 3 5 = 10 5 = 3 5 = 4 5 = = 3 5 = 8 5 = 5 5 = 2 5 = 8 5 = = 7 5 = 7 5 = 4 5 = 7 5 = 3 5 = = 8 5 = 3 5 = 5 5 = 2 5 = 9 5 = = 9 5 = 4 5 = 6 5 = 9 5 = 10 5 = = 10 5 = 5 5 = 7 5 = 10 5 = 7 5 = = 5 6 = 5 6 = 5 3 = 5 9 = 5 4 = = 5 4 = 5 4 = 5 3 = 5 6 = 5 2 = = 5 3 = 5 3 = 5 2 = 5 5 = 5 8 = = 5 5 = 5 5 = 5 4 = 5 7 = 5 3 = = 5 8 = 5 8 = 5 7 = 5 2 = 5 6 = = 5 7 = 5 7 = 5 6 = 5 9 = 5 5 = = 5 6 = 5 6 = 5 5 = 5 8 = 5 4 = = 5 9 = 5 9 = 5 8 = 5 3 = 5 10 = = 5 10 = 5 10 = 5 9 = 5 4 = 5 2 = = 5 2 = 5 2 = 5 10 = 5 5 = 5 9 = = 5 8 = 5 8 = 5 5 = 5 9 = 5 6 = = 5 4 = 5 4 = 5 9 = 5 7 = 5 10 = = 5 5 = 5 5 = 5 2 = 5 8 = 5 6 = = 5 2 = 5 2 = 5 10 = 5 4 = 5 7 = = 5 7 = 5 7 = 5 4 = 5 6 = 5 7 = = 5 3 = 5 3 = 5 2 = 5 3 = 5 4 = = 5 9 = 5 9 = 5 6 = 5 10 = 5 7 = = 5 10 = 5 10 = 5 7 = 5 2 = 5 8 = = 5 9 = 5 2 = 5 10 = 5 9 = 5 2 = = 5 10 = 5 9 = 5 7 = 5 10 = 5 9 =

12 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 8 6 = 4 6 = 7 6 = 2 6 = 8 6 = = 2 6 = 5 6 = 2 6 = 9 6 = 3 6 = = 4 6 = 9 6 = 1 6 = 3 6 = 7 6 = = 7 6 = 7 6 = 6 6 = 5 6 = 2 6 = = 3 6 = 8 6 = 8 6 = 3 6 = 3 6 = = 4 6 = 3 6 = 9 6 = 4 6 = 7 6 = = 8 6 = 7 6 = 3 6 = 5 6 = 2 6 = = 3 6 = 8 6 = 4 6 = 9 6 = 4 6 = = 9 6 = 3 6 = 8 6 = 3 6 = 9 6 = = 3 6 = 6 6 = 4 6 = 7 6 = 1 6 = = 6 6 = 1 6 = 2 6 = 8 6 = 6 6 = = 3 6 = 7 6 = 3 6 = 3 6 = 10 6 = = 2 6 = 8 6 = 9 6 = 9 6 = 8 6 = = 5 6 = 3 6 = 5 6 = 10 6 = 7 6 = = 8 6 = 8 6 = 10 6 = 7 6 = 4 6 = = 3 6 = 7 6 = 9 6 = 3 6 = 8 6 = = 9 6 = 3 6 = 10 6 = 4 6 = 2 6 = = 8 6 = 4 6 = 1 6 = 5 6 = 3 6 = = 4 6 = 9 6 = 4 6 = 9 6 = 8 6 = = 6 6 = 2 6 = 10 6 = 6 6 = 4 6 = = 6 9 = 6 7 = 6 8 = 6 9 = 6 7 = = 6 2 = 6 9 = 6 10 = 6 2 = 6 5 = = 6 4 = 6 8 = 6 2 = 6 3 = 6 8 = = 6 9 = 6 5 = 6 5 = 6 4 = 6 2 = = 6 6 = 6 7 = 6 9 = 6 7 = 6 3 = = 6 9 = 6 5 = 6 5 = 6 4 = 6 1 = = 6 7 = 6 6 = 6 4 = 6 10 = 6 9 = = 6 8 = 6 3 = 6 9 = 6 1 = 6 8 = = 6 4 = 6 6 = 6 5 = 6 2 = 6 6 = = 6 3 = 6 5 = 6 3 = 6 5 = 6 4 = = 6 5 = 6 7 = 6 4 = 6 4 = 6 2 = = 6 4 = 6 4 = 6 2 = 6 3 = 6 3 = = 6 5 = 6 8 = 6 10 = 6 7 = 6 5 = = 6 6 = 6 6 = 6 4 = 6 4 = 6 9 = = 6 1 = 6 4 = 6 7 = 6 5 = 6 3 = = 6 9 = 6 7 = 6 1 = 6 5 = 6 7 = = 6 5 = 6 9 = 6 5 = 6 7 = 6 3 = = 6 2 = 6 10 = 6 3 = 6 9 = 6 6 = = 6 7 = 6 5 = 6 6 = 6 3 = 6 2 = = 6 8 = 6 3 = 6 9 = 6 6 = 6 7 =

13 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 8 6 = 2 6 = 7 6 = 4 6 = 8 6 = = 2 6 = 9 6 = 2 6 = 5 6 = 3 6 = = 4 6 = 3 6 = 1 6 = 9 6 = 7 6 = = 7 6 = 5 6 = 6 6 = 7 6 = 2 6 = = 3 6 = 3 6 = 8 6 = 8 6 = 3 6 = = 4 6 = 4 6 = 9 6 = 3 6 = 7 6 = = 8 6 = 5 6 = 3 6 = 7 6 = 2 6 = = 3 6 = 9 6 = 4 6 = 8 6 = 4 6 = = 9 6 = 3 6 = 8 6 = 3 6 = 9 6 = = 3 6 = 7 6 = 4 6 = 6 6 = 1 6 = = 6 6 = 8 6 = 2 6 = 1 6 = 6 6 = = 3 6 = 3 6 = 3 6 = 7 6 = 10 6 = = 2 6 = 9 6 = 9 6 = 8 6 = 8 6 = = 5 6 = 10 6 = 5 6 = 3 6 = 7 6 = = 8 6 = 7 6 = 10 6 = 8 6 = 4 6 = = 3 6 = 3 6 = 9 6 = 7 6 = 8 6 = = 9 6 = 4 6 = 10 6 = 3 6 = 2 6 = = 8 6 = 5 6 = 1 6 = 4 6 = 3 6 = = 4 6 = 9 6 = 4 6 = 9 6 = 8 6 = = 6 6 = 6 6 = 10 6 = 2 6 = 4 6 = = 6 9 = 6 9 = 6 8 = 6 7 = 6 7 = = 6 2 = 6 2 = 6 10 = 6 9 = 6 5 = = 6 4 = 6 3 = 6 2 = 6 8 = 6 8 = = 6 9 = 6 4 = 6 5 = 6 5 = 6 2 = = 6 6 = 6 7 = 6 9 = 6 7 = 6 3 = = 6 9 = 6 4 = 6 5 = 6 5 = 6 1 = = 6 7 = 6 10 = 6 4 = 6 6 = 6 9 = = 6 8 = 6 1 = 6 9 = 6 3 = 6 8 = = 6 4 = 6 2 = 6 5 = 6 6 = 6 6 = = 6 3 = 6 5 = 6 3 = 6 5 = 6 4 = = 6 5 = 6 4 = 6 4 = 6 7 = 6 2 = = 6 4 = 6 3 = 6 2 = 6 4 = 6 3 = = 6 5 = 6 7 = 6 10 = 6 8 = 6 5 = = 6 6 = 6 4 = 6 4 = 6 6 = 6 9 = = 6 1 = 6 5 = 6 7 = 6 4 = 6 3 = = 6 9 = 6 5 = 6 1 = 6 7 = 6 7 = = 6 5 = 6 7 = 6 5 = 6 9 = 6 3 = = 6 2 = 6 9 = 6 3 = 6 10 = 6 6 = = 6 7 = 6 3 = 6 6 = 6 5 = 6 2 = = 6 8 = 6 6 = 6 9 = 6 3 = 6 7 =

14 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 2 7 = 7 7 = 4 7 = 2 7 = 4 7 = = 8 7 = 8 7 = 2 7 = 3 7 = 6 7 = = 9 7 = 6 7 = 3 7 = 4 7 = 5 7 = = 2 7 = 8 7 = 7 7 = 8 7 = 7 7 = = 3 7 = 9 7 = 8 7 = 5 7 = 8 7 = = 8 7 = 7 7 = 10 7 = 6 7 = 6 7 = = 9 7 = 8 7 = 2 7 = 9 7 = 2 7 = = 6 7 = 10 7 = 3 7 = 5 7 = 10 7 = = 7 7 = 4 7 = 9 7 = 10 7 = 7 7 = = 8 7 = 5 7 = 4 7 = 7 7 = 8 7 = = 7 7 = 2 7 = 9 7 = 9 7 = 2 7 = = 8 7 = 7 7 = 2 7 = 2 7 = 3 7 = = 8 7 = 6 7 = 4 7 = 3 7 = 7 7 = = 9 7 = 7 7 = 9 7 = 10 7 = 8 7 = = 4 7 = 8 7 = 2 7 = 5 7 = 4 7 = = 8 7 = 2 7 = 6 7 = 2 7 = 9 7 = = 2 7 = 7 7 = 7 7 = 8 7 = 2 7 = = 8 7 = 8 7 = 8 7 = 4 7 = 7 7 = = 9 7 = 2 7 = 10 7 = 8 7 = 8 7 = = 2 7 = 3 7 = 2 7 = 6 7 = 4 7 = = 7 4 = 7 8 = 7 7 = 7 3 = 7 5 = = 7 8 = 7 2 = 7 9 = 7 8 = 7 9 = = 7 10 = 7 6 = 7 3 = 7 10 = 7 3 = = 7 5 = 7 9 = 7 4 = 7 7 = 7 9 = = 7 2 = 7 7 = 7 8 = 7 3 = 7 2 = = 7 7 = 7 3 = 7 4 = 7 8 = 7 10 = = 7 7 = 7 5 = 7 2 = 7 7 = 7 8 = = 7 4 = 7 9 = 7 6 = 7 4 = 7 3 = = 7 3 = 7 2 = 7 2 = 7 6 = 7 8 = = 7 7 = 7 4 = 7 7 = 7 8 = 7 4 = = 7 5 = 7 9 = 7 2 = 7 4 = 7 8 = = 7 3 = 7 10 = 7 5 = 7 10 = 7 7 = = 7 2 = 7 3 = 7 4 = 7 5 = 7 6 = = 7 9 = 7 6 = 7 8 = 7 3 = 7 2 = = 7 6 = 7 5 = 7 7 = 7 9 = 7 7 = = 7 3 = 7 2 = 7 5 = 7 7 = 7 3 = = 7 4 = 7 3 = 7 7 = 7 8 = 7 5 = = 7 6 = 7 10 = 7 4 = 7 6 = 7 7 = = 7 7 = 7 8 = 7 9 = 7 3 = 7 2 = = 7 8 = 7 6 = 7 6 = 7 7 = 7 5 =

15 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 4 7 = 6 7 = 4 7 = 7 7 = 2 7 = = 6 7 = 4 7 = 2 7 = 8 7 = 8 7 = = 5 7 = 7 7 = 3 7 = 9 7 = 9 7 = = 7 7 = 8 7 = 7 7 = 8 7 = 2 7 = = 8 7 = 5 7 = 8 7 = 9 7 = 3 7 = = 6 7 = 8 7 = 10 7 = 5 7 = 8 7 = = 2 7 = 9 7 = 2 7 = 8 7 = 9 7 = = 10 7 = 8 7 = 3 7 = 9 7 = 6 7 = = 7 7 = 9 7 = 9 7 = 6 7 = 7 7 = = 8 7 = 2 7 = 4 7 = 7 7 = 8 7 = = 2 7 = 9 7 = 9 7 = 5 7 = 7 7 = = 3 7 = 6 7 = 2 7 = 9 7 = 8 7 = = 7 7 = 5 7 = 4 7 = 2 7 = 8 7 = = 8 7 = 8 7 = 9 7 = 3 7 = 9 7 = = 4 7 = 2 7 = 2 7 = 7 7 = 4 7 = = 9 7 = 8 7 = 6 7 = 5 7 = 8 7 = = 2 7 = 5 7 = 7 7 = 9 7 = 2 7 = = 7 7 = 4 7 = 8 7 = 2 7 = 8 7 = = 8 7 = 5 7 = 10 7 = 7 7 = 9 7 = = 4 7 = 6 7 = 2 7 = 8 7 = 2 7 = = 7 5 = 7 6 = 7 7 = 7 5 = 7 4 = = 7 9 = 7 4 = 7 9 = 7 2 = 7 8 = = 7 3 = 7 7 = 7 3 = 7 6 = 7 10 = = 7 9 = 7 2 = 7 4 = 7 4 = 7 5 = = 7 2 = 7 5 = 7 8 = 7 7 = 7 2 = = 7 10 = 7 3 = 7 4 = 7 8 = 7 7 = = 7 8 = 7 5 = 7 2 = 7 7 = 7 7 = = 7 3 = 7 9 = 7 6 = 7 4 = 7 4 = = 7 8 = 7 3 = 7 2 = 7 6 = 7 3 = = 7 4 = 7 5 = 7 7 = 7 10 = 7 7 = = 7 8 = 7 9 = 7 2 = 7 6 = 7 5 = = 7 7 = 7 2 = 7 5 = 7 9 = 7 3 = = 7 6 = 7 7 = 7 4 = 7 5 = 7 2 = = 7 2 = 7 4 = 7 8 = 7 10 = 7 9 = = 7 7 = 7 7 = 7 7 = 7 4 = 7 6 = = 7 3 = 7 8 = 7 5 = 7 9 = 7 3 = = 7 5 = 7 3 = 7 7 = 7 5 = 7 4 = = 7 7 = 7 6 = 7 4 = 7 2 = 7 6 = = 7 2 = 7 2 = 7 9 = 7 4 = 7 7 = = 7 5 = 7 7 = 7 6 = 7 2 = 7 8 =

16 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 9 8 = 5 8 = 9 8 = 4 8 = 7 8 = = 3 8 = 6 8 = 3 8 = 1 8 = 5 8 = = 6 8 = 2 8 = 8 8 = 6 8 = 8 8 = = 9 8 = 8 8 = 5 8 = 4 8 = 9 8 = = 5 8 = 5 8 = 7 8 = 7 8 = 3 8 = = 6 8 = 3 8 = 1 8 = 7 8 = 6 8 = = 3 8 = 5 8 = 9 8 = 6 8 = 4 8 = = 4 8 = 5 8 = 7 8 = 2 8 = 6 8 = = 6 8 = 8 8 = 5 8 = 7 8 = 2 8 = = 9 8 = 6 8 = 6 8 = 4 8 = 7 8 = = 5 8 = 6 8 = 2 8 = 6 8 = 8 8 = = 4 8 = 9 8 = 4 8 = 7 8 = 3 8 = = 5 8 = 6 8 = 6 8 = 5 8 = 6 8 = = 6 8 = 7 8 = 7 8 = 9 8 = 7 8 = = 3 8 = 4 8 = 9 8 = 8 8 = 9 8 = = 7 8 = 8 8 = 9 8 = 3 8 = 7 8 = = 9 8 = 7 8 = 7 8 = 1 8 = 6 8 = = 6 8 = 2 8 = 3 8 = 9 8 = 3 8 = = 4 8 = 6 8 = 4 8 = 5 8 = 2 8 = = 2 8 = 3 8 = 7 8 = 8 8 = 4 8 = = 8 5 = 8 7 = 8 9 = 8 4 = 8 3 = = 8 6 = 8 2 = 8 1 = 8 9 = 8 7 = = 8 9 = 8 3 = 8 4 = 8 6 = 8 3 = = 8 7 = 8 8 = 8 10 = 8 7 = 8 5 = = 8 4 = 8 1 = 8 5 = 8 3 = 8 9 = = 8 10 = 8 9 = 8 5 = 8 8 = 8 4 = = 8 3 = 8 4 = 8 9 = 8 7 = 8 8 = = 8 8 = 8 2 = 8 8 = 8 3 = 8 3 = = 8 7 = 8 6 = 8 7 = 8 6 = 8 7 = = 8 6 = 8 3 = 8 3 = 8 2 = 8 4 = = 8 9 = 8 2 = 8 7 = 8 5 = 8 7 = = 8 3 = 8 7 = 8 2 = 8 4 = 8 4 = = 8 7 = 8 4 = 8 3 = 8 7 = 8 1 = = 8 5 = 8 6 = 8 7 = 8 9 = 8 5 = = 8 4 = 8 3 = 8 10 = 8 6 = 8 8 = = 8 4 = 8 5 = 8 7 = 8 1 = 8 2 = = 8 7 = 8 9 = 8 2 = 8 3 = 8 6 = = 8 8 = 8 7 = 8 4 = 8 7 = 8 4 = = 8 9 = 8 4 = 8 8 = 8 6 = 8 3 = = 8 3 = 8 7 = 8 5 = 8 7 = 8 2 =

17 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag 12. Tag = 5 8 = 6 8 = 5 8 = 6 8 = 8 8 = = 4 8 = 9 8 = 8 8 = 7 8 = 3 8 = = 5 8 = 6 8 = 7 8 = 5 8 = 6 8 = = 6 8 = 7 8 = 9 8 = 9 8 = 7 8 = = 3 8 = 4 8 = 1 8 = 8 8 = 9 8 = = 7 8 = 8 8 = 5 8 = 3 8 = 7 8 = = 9 8 = 7 8 = 4 8 = 1 8 = 6 8 = = 6 8 = 2 8 = 6 8 = 9 8 = 3 8 = = 4 8 = 6 8 = 3 8 = 5 8 = 2 8 = = 2 8 = 3 8 = 1 8 = 8 8 = 4 8 = = 9 8 = 5 8 = 9 8 = 4 8 = 7 8 = = 3 8 = 6 8 = 3 8 = 1 8 = 5 8 = = 6 8 = 2 8 = 7 8 = 6 8 = 8 8 = = 9 8 = 8 8 = 6 8 = 4 8 = 9 8 = = 5 8 = 5 8 = 4 8 = 7 8 = 3 8 = = 6 8 = 3 8 = 5 8 = 7 8 = 6 8 = = 3 8 = 5 8 = 4 8 = 6 8 = 4 8 = = 4 8 = 5 8 = 6 8 = 2 8 = 6 8 = = 6 8 = 8 8 = 3 8 = 7 8 = 2 8 = = 9 8 = 6 8 = 1 8 = 4 8 = 7 8 = = 8 5 = 8 7 = 8 4 = 8 4 = 8 3 = = 8 6 = 8 2 = 8 8 = 8 9 = 8 7 = = 8 9 = 8 3 = 8 5 = 8 6 = 8 3 = = 8 7 = 8 8 = 8 10 = 8 7 = 8 5 = = 8 4 = 8 1 = 8 8 = 8 3 = 8 9 = = 8 10 = 8 9 = 8 6 = 8 8 = 8 4 = = 8 3 = 8 4 = 8 7 = 8 7 = 8 8 = = 8 7 = 8 6 = 8 2 = 8 6 = 8 7 = = 8 6 = 8 3 = 8 9 = 8 2 = 8 4 = = 8 3 = 8 7 = 8 4 = 8 7 = 8 2 = = 8 9 = 8 2 = 8 7 = 8 5 = 8 7 = = 8 3 = 8 7 = 8 5 = 8 4 = 8 4 = = 8 7 = 8 4 = 8 2 = 8 7 = 8 1 = = 8 5 = 8 6 = 8 7 = 8 9 = 8 5 = = 8 4 = 8 3 = 8 9 = 8 6 = 8 8 = = 8 8 = 8 2 = 8 3 = 8 3 = 8 3 = = 8 4 = 8 5 = 8 3 = 8 1 = 8 2 = = 8 7 = 8 9 = 8 4 = 8 3 = 8 6 = = 8 8 = 8 7 = 8 2 = 8 7 = 8 4 = = 8 9 = 8 4 = 8 8 = 8 6 = 8 3 =

18 1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag = 3 4 = 8 9 = 2 3 = 7 2 = 2 3 = = 2 6 = 7 6 = 6 6 = 8 5 = 6 8 = = 3 9 = 4 8 = 6 8 = 2 6 = 7 7 = = 4 8 = 7 7 = 3 9 = 2 5 = 9 5 = = 2 6 = 9 9 = 7 8 = 2 8 = 7 3 = = 7 4 = 7 8 = 8 2 = 7 2 = 6 3 = = 2 3 = 9 4 = 7 4 = 9 4 = 4 7 = = 8 9 = 7 5 = 2 3 = 5 3 = 4 5 = = 8 6 = 10 5 = 7 2 = 6 6 = 4 9 = = 2 4 = 6 9 = 3 3 = 7 8 = 9 6 = = 4 3 = 4 4 = 4 7 = 9 9 = 3 3 = = 6 8 = 9 7 = 7 8 = 5 7 = 4 8 = = 9 9 = 3 9 = 6 3 = 10 7 = 2 5 = = 4 8 = 3 4 = 4 8 = 3 9 = 7 7 = = 8 2 = 2 9 = 7 5 = 6 4 = 9 4 = = 3 9 = 8 5 = 3 9 = 3 4 = 8 6 = = 9 5 = 6 4 = 3 4 = 7 3 = 6 3 = = 4 7 = 2 8 = 8 6 = 4 5 = 2 9 = = 7 3 = 6 6 = 7 4 = 7 6 = 4 7 = = 7 8 = 8 9 = 8 5 = 2 3 = 3 9 = = 7 3 = 6 6 = 4 8 = 7 6 = 4 7 = = 9 5 = 6 4 = 8 6 = 7 3 = 6 3 = = 8 2 = 2 9 = 6 6 = 6 4 = 9 4 = = 2 5 = 9 9 = 8 5 = 10 7 = 2 5 = = 4 3 = 4 4 = 10 3 = 9 2 = 3 3 = = 8 6 = 10 5 = 9 4 = 6 6 = 4 9 = = 2 3 = 9 4 = 7 2 = 9 4 = 4 7 = = 2 6 = 9 9 = 6 3 = 2 8 = 7 3 = = 3 9 = 4 8 = 2 8 = 2 6 = 7 7 = = 3 4 = 8 9 = 3 9 = 7 2 = 2 3 = = 2 6 = 7 6 = 7 4 = 8 5 = 6 8 = = 4 8 = 7 7 = 7 7 = 2 5 = 9 5 = = 7 4 = 7 8 = 3 9 = 7 2 = 6 3 = = 8 9 = 7 5 = 4 5 = 5 3 = 4 5 = = 2 4 = 6 9 = 3 7 = 7 8 = 9 6 = = 6 8 = 9 7 = 6 7 = 5 7 = 4 8 = = 4 8 = 3 4 = 2 3 = 3 9 = 7 7 = = 3 9 = 8 5 = 4 7 = 3 4 = 8 6 = = 4 7 = 2 8 = 4 5 = 4 5 = 9 9 = = 7 8 = 8 9 = 3 9 = 2 3 = 3 9 =

Hallo! Du hast gerade deinen gemacht oder deine Ausbildung erfolgreich absolviert. Jetzt möchtest Du dich informieren, welche Möglichkeiten sich dir eröffnen. Du bist gerade dabei deinen Abschluß zu machen?

Mehr

Der Gabelstapler: Wie? Was? Wer? Wo?

Der Gabelstapler: Wie? Was? Wer? Wo? Schreibkompetenz 16: schlusszeichen (Fragezeichen) sprechen zeichen Um eine Frage zu kennzeichnen, wird ein Fragezeichen (?) gesetzt. Fragewörter (zum Beispiel wo, wer, was, wie) zeigen an, dass ein Fragezeichen

Mehr

Lernwörter mit Katz. tze

Lernwörter mit Katz. tze Lernwörter mit Katz tze Inhalt der Gratis-PDF: 1 Seite mit Lernwort- Symbolbild zum Ausschneiden 3 Seiten Text mit Lernwörtern 3 Seiten mit Fragen zum Inhalt und Abhakliste 1 Seite mit ausführlichen Arbeitsanweisungen

Mehr

Arbeitsblatt 2: Festlegen des Wenn-Dann-Plans. Arbeitsblatt 3: Beispiele von Zielen und Wenn-Dann-Plänen

Arbeitsblatt 2: Festlegen des Wenn-Dann-Plans. Arbeitsblatt 3: Beispiele von Zielen und Wenn-Dann-Plänen Materialien Informationsblatt für Eltern Arbeitsblatt 1: Welche Ziele hast Du? Arbeitsblatt 2: Festlegen des Wenn-Dann-Plans Arbeitsblatt 3: Beispiele von Zielen und Wenn-Dann-Plänen Beispiele für bearbeitete

Mehr

Familie Viererkorn zieht um

Familie Viererkorn zieht um Familie Viererkorn zieht um Die -Reihe mit Einrichtungsgegenständen Die G oßfa l e Vie e ko be teht a Ma a, Pa a, Oma, Opa, v e J ge u d v e Mädche. He te z ehe alle u i e ne e ge ä ge Ha. E dl ch beko

Mehr

Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium Europaschule Meuselwitz. Lernen lernen Hilfe und Lerntipps für Schüler

Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium Europaschule Meuselwitz. Lernen lernen Hilfe und Lerntipps für Schüler Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium Europaschule Meuselwitz Lernen lernen Hilfe und Lerntipps für Schüler Inhaltsverzeichnis Lernen lernen...1 Die Farben der Fächer...2 Die Federmappe...2 Das Hausaufgabenheft...3

Mehr

Falte den letzten Schritt wieder auseinander. Knick die linke Seite auseinander, sodass eine Öffnung entsteht.

Falte den letzten Schritt wieder auseinander. Knick die linke Seite auseinander, sodass eine Öffnung entsteht. MATERIAL 2 Blatt farbiges Papier (ideal Silber oder Weiß) Schere Lineal Stift Kleber Für das Einhorn benötigst du etwa 16 Minuten. SCHRITT 1, TEIL 1 Nimm ein einfarbiges, quadratisches Stück Papier. Bei

Mehr

Wir unterstützen deinen NeuSTART! Bewirb dich vom 15.03. 20.05.2016 auf www.start-stiftung.de

Wir unterstützen deinen NeuSTART! Bewirb dich vom 15.03. 20.05.2016 auf www.start-stiftung.de Wir unterstützen deinen NeuSTART! Bewirb dich vom 15.03. 20.05.2016 auf www.start-stiftung.de Was ist START? START ist ein Schülerstipendienprogramm für Jugendliche, die seit wenigen Jahren in Deutschland

Mehr

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de http://www.sv-bofsheim.de 1 Registrieren als Benutzer sv-bofsheim.de basiert auf der Software Wordpress, die mit einer Erweiterung für ein Forum ausgestattet wurde.

Mehr

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit!

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit! Wie verändere ich mein Leben? Du wunderbarer Menschenengel, geliebte Margarete, du spürst sehr genau, dass es an der Zeit ist, die nächsten Schritte zu gehen... hin zu dir selbst und ebenso auch nach Außen.

Mehr

Kieselstein Meditation

Kieselstein Meditation Kieselstein Meditation Eine Uebung für Kinder in jedem Alter Kieselstein Meditation für den Anfänger - Geist Von Thich Nhat Hanh Menschen, die keinen weiten Raum in sich haben, sind keine glücklichen Menschen.

Mehr

Teil A - Einführung und Tipps für Lernbegleiter (Eltern, Pädagogen, Therapeuten, Lehrer)

Teil A - Einführung und Tipps für Lernbegleiter (Eltern, Pädagogen, Therapeuten, Lehrer) Teil A - Einführung und Tipps für Lernbegleiter (Eltern, Pädagogen, Therapeuten, Lehrer) Methode des Konzentrierten Einmaleins-Trainings Teil A Dieses Training baut auf den Teil des Konzentrierten Einmaleins-Kurses

Mehr

Hans-Georg Schumann. Inklusive CD-ROM

Hans-Georg Schumann. Inklusive CD-ROM Hans-Georg Schumann Inklusive CD-ROM Vor wort Möglicherweise würdest du jetzt gern vor einem spannenden Rollenspiel oder einem packenden Rennspiel sitzen. Mit einem Joystick oder einem anderen Lenksystem

Mehr

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Du möchtest dein Leben bewusst und sinnerfüllt gestalten? Auf den nächsten Seiten findest du 5 Geheimnisse, die mir auf meinem Weg geholfen haben.

Mehr

Ich lasse mich finden

Ich lasse mich finden Ich lasse mich finden Wie mein Wunschpartner zu mir kommt Bearbeitet von Daan van Kampenhout, Volker Moritz 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 159 S. Paperback ISBN 978 3 89670 555 6 Weitere Fachgebiete > Psychologie

Mehr

Zahlen auf einen Blick

Zahlen auf einen Blick Zahlen auf einen Blick Nicht ohne Grund heißt es: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Die meisten Menschen nehmen Informationen schneller auf und behalten diese eher, wenn sie als Schaubild dargeboten werden.

Mehr

HELLBAT In diesem Video zeigen wir dir, wie du den Hellion faltest. Finde den Körper. Knicke die Laschen und das Oberteil ein. Falte die vertikalen Knicke am Körper vor, biege ihn dann um und stecke die

Mehr

UrUrUrspannende Rätselrallye im Keltenmuseum Hallein

UrUrUrspannende Rätselrallye im Keltenmuseum Hallein UrUrUrspannende Rätselrallye im Keltenmuseum Hallein kurt der URgeschichte wurm lädt Dich zu dieser spannenden Rätselrallye ein. Löse mit ihm die Rätsel der Urgeschichte und folge seiner Spur! Die Wörter/Buchstaben

Mehr

Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen

Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen Anspruchsvolle Dreierausdrücke zum selbstständigen Lernen von Frank Rothe Das vorliegende Übungsblatt ist als Anregung gedacht, die Sie in Ihrer Klasse in unterschiedlicher Weise umsetzen können. Entwickelt

Mehr

Online bewerben bei IKEA so geht s!

Online bewerben bei IKEA so geht s! Online bewerben bei IKEA so geht s! Inter IKEA Systems B.V. 2012 Vorbereitungen Diese Unterlagen brauchst du für eine vollständige Bewerbung: Anschreiben Lebenslauf Arbeitszeugnisse Hast du diese Dokumente

Mehr

Vergleichsarbeiten 2015 8. Jahrgangsstufe (VERA-8) Deutsch Lesen und Schreiben DURCHFÜHRUNGSERLÄUTERUNG. TESTHEFT I, II und III

Vergleichsarbeiten 2015 8. Jahrgangsstufe (VERA-8) Deutsch Lesen und Schreiben DURCHFÜHRUNGSERLÄUTERUNG. TESTHEFT I, II und III Vergleichsarbeiten 2015 8. Jahrgangsstufe (VERA-8) Deutsch Lesen und Schreiben DURCHFÜHRUNGSERLÄUTERUNG TESTHEFT I, II und III ZUR DURCHFÜHRUNG DES TESTS BENÖTIGEN SIE: einen Klassensatz der entsprechenden

Mehr

30. März.00. Anhang 1: Auszug aus dem Lehrertagebuch

30. März.00. Anhang 1: Auszug aus dem Lehrertagebuch 125 Anhang Anhang 1: Auszug aus dem Lehrertagebuch Anhang 2: Internetkompetenz (Modul 1) Anhang 3: Pokémonbild Anhang 4: Gibt es Aliens? Anhang 5: Auswertung der Umfrage Anhang 6: Tabellarische Darstellungen

Mehr

Logbuch. Das Stromhaus. Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen?

Logbuch. Das Stromhaus. Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen? Name: Klasse: Das Stromhaus Wo begegne ich elektrischer Energie im Alltag? Wie könnte ich sie ersetzen? Gruppenarbeit Das Stromhaus Wir richten das Fantasiehaus unserer Klasse mit technischen Geräten ein.

Mehr

Faktencheck 66. Der. Betriebswirt- Bildungsakademie Sigmaringen

Faktencheck 66. Der. Betriebswirt- Bildungsakademie Sigmaringen Bildungsakademie Sigmaringen Der Die Checkliste für alle, die darüber nachdenken, eine Weiterbildung zum/zur Betriebswirt/in zu machen. Betriebswirt- Faktencheck 66 Ist der/die Betriebswirt/in das Richtige

Mehr

Weben lernen auf einem Stricker-Webrahmen

Weben lernen auf einem Stricker-Webrahmen Weben lernen auf einem Stricker-Webrahmen Willkommen in der wunderbaren Welt des Webens... DEIN ERSTES PROJEKT - EIN SCHAL Du brauchst: Eine scharfe Schere Ein Maßband Leichtes Papier, etwa 20 cm breit

Mehr

RAUCHFREI WERDEN - SO SCHAFFST DU ES! SCHRITT 1: VORABKLÄRUNG. Gründe. Erfolgschancen. Sucht. Du überlegst, mit dem Rauchen aufzuhören. Super!

RAUCHFREI WERDEN - SO SCHAFFST DU ES! SCHRITT 1: VORABKLÄRUNG. Gründe. Erfolgschancen. Sucht. Du überlegst, mit dem Rauchen aufzuhören. Super! Arbeitsblatt RAUCHFREI WERDEN - SO SCHAFFST DU ES! Du überlegst, mit dem Rauchen aufzuhören. Super! Im ersten Schritt klärst du für dich, was für und was gegen das Rauchen spricht und testest deinen Konsum.

Mehr

Mein Computerheft. www. Internet. Name:

Mein Computerheft. www. Internet. Name: Mein Computerheft Internet Name: Firefox oder der Internet Explorer sind Browser (sprich: brauser). Ein Browser zeigt dir die Seiten im Internet an. Suchmaschinen sind Internetseiten, mit denen man nach

Mehr

Die besten Excel-Tastenkombinationen im Überblick

Die besten Excel-Tastenkombinationen im Überblick Die besten Excel-Tastenkombinationen im Überblick Erfahrungsgemäß sind es nicht unbedingt die umfangreichen Tipps, die den Nutzen haben. So kann dir häufig schon eine kleine Hilfe bei der täglichen Arbeit

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Vorwort. Liebe Lernerinnen, liebe Lerner,

Vorwort. Liebe Lernerinnen, liebe Lerner, Vorwort Liebe Lernerinnen, liebe Lerner, deutsch üben Hören & Sprechen B1 ist ein Übungsheft mit 2 Audio-CDs für fortgeschrittene Anfänger mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 zum selbstständigen Üben und

Mehr

Spielmaterial. Hallo! Ich bin der kleine AMIGO und zeige euch, wie dieses Spiel funktioniert. Viel Spaß! von Liesbeth Bos

Spielmaterial. Hallo! Ich bin der kleine AMIGO und zeige euch, wie dieses Spiel funktioniert. Viel Spaß! von Liesbeth Bos Kissenschlacht_Regel.qxp:Layout 1 19.05.2010 12:00 Uhr Seite 1 Hallo! Ich bin der kleine AMIGO und zeige euch, wie dieses Spiel funktioniert. Viel Spaß! von Liesbeth Bos Spieler: 2 4 Personen Alter: ab

Mehr

Email Konfigurieren mit Outlook Express (Windows XP) oder Windows Mail (Windows Vista / Windows 7)

Email Konfigurieren mit Outlook Express (Windows XP) oder Windows Mail (Windows Vista / Windows 7) Email Konfigurieren mit Outlook Express (Windows XP) oder Windows Mail (Windows Vista / Windows 7) Windows Mail oder Outlook Express sind, auch wenn kleine optische Unterschiede bestehen, dieselben Produkte.

Mehr

CSS-Grundlagen. Etwas über Browser. Kapitel. Die Vorbereitung

CSS-Grundlagen. Etwas über Browser. Kapitel. Die Vorbereitung Kapitel 1 Die Vorbereitung Vorgängerversionen. Bald darauf folgte dann schon die Version 4, die mit einer kleinen Bearbeitung bis vor Kurzem 15 Jahre unverändert gültig war. All das, was du die letzten

Mehr

Thunderbird installieren und einrichten:

Thunderbird installieren und einrichten: Thunderbird installieren und einrichten: 1. Das Programm herunterladen 2. Das Programm installieren 3. Ein Konto einrichten >> Klicke hier > Klicke hier

Mehr

Kontakte nach Excel exportieren und korrigieren Outlook

Kontakte nach Excel exportieren und korrigieren Outlook Digitale Adressbücher enthalten eine Ansammlung von mehr oder weniger konsistenten Kontaktdaten. Mal fehlt die Anrede oder der Firmenname, oft gibt es mehrere Schreibweisen, zum Beispiel für Telefonnummern

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Termin und Aufgaben verwalten mit Outlook. Eine Anregung/Anleitung zur Zeitersparniss und effektiver Arbeitsweise

Termin und Aufgaben verwalten mit Outlook. Eine Anregung/Anleitung zur Zeitersparniss und effektiver Arbeitsweise Termin und Aufgaben verwalten mit Outlook Eine Anregung/Anleitung zur Zeitersparniss und effektiver Arbeitsweise Inhalt Einleitung Outlook starten Einstellung Startbildschirm Termine eingeben Einzeltermin

Mehr

Fülle das erste Bild "Erforderliche Information für das Google-Konto" vollständig aus und auch das nachfolgende Bild.

Fülle das erste Bild Erforderliche Information für das Google-Konto vollständig aus und auch das nachfolgende Bild. Erstellen eines Fotoalbum mit "Picasa"-Webalben Wie es geht kannst Du hier in kleinen Schritten nachvollziehen. Rufe im Internet folgenden "LINK" auf: http://picasaweb.google.com Jetzt musst Du folgendes

Mehr

UMSATZSTEUER VORANMELDUNG ELSTER. Ergebnisse Deiner E-Ü-R oder 4/3 Rechnung mit tagwerk online ans Finanzamt melden

UMSATZSTEUER VORANMELDUNG ELSTER. Ergebnisse Deiner E-Ü-R oder 4/3 Rechnung mit tagwerk online ans Finanzamt melden UMSATZSTEUER VORANMELDUNG ELSTER Ergebnisse Deiner E-Ü-R oder 4/3 Rechnung mit tagwerk online ans Finanzamt melden EINFÜHRUNG UMSATZSTEUERVORANMELDUNG Elster Umsatzsteuervoranmeldung >> Registrierung >>

Mehr

Tragetuch-Wickeltechnik für Eltern im Rollstuhl

Tragetuch-Wickeltechnik für Eltern im Rollstuhl Tragetuch-Wickeltechnik für Eltern im Rollstuhl Anhand der folgenden Anleitung und Bilder, möchte ich dir die Wickeltechnik vorstellen, die ich in Zusammenarbeit mit einer Physiotherapeutin für Kleinkinder

Mehr

Schritt - für - Schritt - Anleitung

Schritt - für - Schritt - Anleitung Hier geht s direkt zur Anmeldung: http://itenmarketing.glclub.net Schritt - für - Schritt - Anleitung für die Registrierung und Aktivierung Meine Empfehlung: Benutze den Browser Google-Chrome und aktiviere

Mehr

Beantworte mit einer Zielwertsuche. Wie muss die monatliche Rate sein, wenn der Kredit bereits nach 12 Monaten getilgt sein soll?

Beantworte mit einer Zielwertsuche. Wie muss die monatliche Rate sein, wenn der Kredit bereits nach 12 Monaten getilgt sein soll? Aufgabe 41 Dies ist nun ein richtig schwieriges Problem. Ein Kredit von beispielsweise 1000 soll in regelmäßigen Raten zurückbezahlt werden. Bei einer Verzinsung von 9% und einer Rate von 44,32 monatlich

Mehr

Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst.

Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst. Diese Anleitung zeigt dir, wie du eine Einladung mit Microsoft Word gestalten kannst. Bevor es losgeht Wenn du mal etwas falsch machst ist das in Word eigentlich kein Problem! Den Rückgängig-Pfeil (siehe

Mehr

Workshop. PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop

Workshop. PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop 2008 Workshop PRÊT-À-PORTER ZUM SELBER BASTELN Erstellen eines T-Shirts mit dem Body Shop Wäre es nicht prima, einen Sim zu erstellen, der genauso aussieht wie du, dein bester Freund oder der Außerirdische,

Mehr

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch

Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Anleitung für das Editieren von Texten auf der Webseite haz.ch Einloggen Um Texte ergänzen oder ändern zu können, musst du einen entsprechenden Account besitzen. Falls du keinen hast, melde dich bitte

Mehr

changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit

changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit André Loibl s changenow THE PLAN Die 7 Brillen der Vergangenheit a Kanga Publication 2013 André Loibl www.changenow.de 1. Wo bist Du jetzt? Auf einer Skala von 1-10: Wie sehr beeinflusst Dich das Ereignis?

Mehr

Die einzige benutzte Schrift ist Arial. Die musst Du auf Deinem Mac oder PC haben.

Die einzige benutzte Schrift ist Arial. Die musst Du auf Deinem Mac oder PC haben. MacSimum Support Bertie A. Lemmenmeier Zelglistrasse 5 CH - 5724 Dürrenäsch AG telefon: +41 62 777 45 62 e-mail: info@macsimum.ch internet: www.macsimum.ch Datenbanken Mac-Support Internet Stand: 20.3.2010

Mehr

PROJEKTE FREIBERUFLICHE TÄTIGKEIT. Klare Strukturen für Deine freiberufliche Tätigkeit

PROJEKTE FREIBERUFLICHE TÄTIGKEIT. Klare Strukturen für Deine freiberufliche Tätigkeit PROJEKTE FREIBERUFLICHE TÄTIGKEIT Klare Strukturen für Deine freiberufliche Tätigkeit START DEINE FREIBERUFLICHE TÄTIGKEIT Start freiberufliche Tätigkeit» Fertige Gewerke >> Dienstleistungen >> Verwaltungskrams

Mehr

Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung

Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung Verbale Beschreibung Vorschläge zur Formulierung Verhalten Nun hast du das. Schuljahr mit Erfolg abgeschlossen. Dein Verhalten den anderen Kindern gegenüber war sehr rücksichtsvoll und kameradschaftlich.

Mehr

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Inhaltsverzeichnis Der User Guide in drei Schritten 2 Erste Schritte 2 Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Verwaltung meines eigenen Kontos 6 SEITE 1 Allgemeines Dieses Benutzerhandbuch erklärt die

Mehr

Dein Ü bungsprogramm

Dein Ü bungsprogramm Dein Ü bungsprogramm Autor: Mirko Thurm Dieses Übungsprogramm wird dich in die Lage versetzen, deine Lesegeschwindigkeit stark zu steigern. Investiere ein paar Minuten in die Übungen, denn dadurch wirst

Mehr

Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor

Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor 1. Gehe auf www.jugendnetz.de und dort auf Login 2. Wenn du schon einen Benutzeraccount hast im Jugendnetz, melde dich mit deinen Zugangsdaten an (1).

Mehr

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s!

gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! Los geht s! gofeminin Blog in einen kostenlosen WordPress Blog umziehen So funktioniert es ganz einfach! WordPress ist eine kostenlose Web-Software, mit der du ganz einfach deinen eigenen Blog erstellen kannst. Damit

Mehr

Fragen zu Mehrfamilienhäusern

Fragen zu Mehrfamilienhäusern Wohnhäuser > Mehrfamilienhaus AB 1 Fragen zu Mehrfamilienhäusern Wohnen und Arbeiten gestaltete sich im Mittelalter anders als heute. Was ist der grundlegende Unterschied? Seit wann kann man Wohnungen

Mehr

Erfolgreiches Gastblogging

Erfolgreiches Gastblogging Erfolgreiches Gastblogging Wie man seinen Blog durch Gastblogging bekannter macht Daniel Schenker DaniSchenker.com Inhalt 1. Einleitung 2. Vorteile von Gastblogging 3. Blogs auswählen (anhand von Zielen)

Mehr

Vergleichsarbeiten in 3. Grundschulklassen. Mathematik. Aufgabenheft 1

Vergleichsarbeiten in 3. Grundschulklassen. Mathematik. Aufgabenheft 1 Vergleichsarbeiten in 3. Grundschulklassen Mathematik Aufgabenheft 1 Name: Klasse: Herausgeber: Projekt VERA (Vergleichsarbeiten in 3. Grundschulklassen) Universität Koblenz-Landau Campus Landau Fortstraße

Mehr

www.beate-lessmann.de

www.beate-lessmann.de Rechtschreibarbeit: Von Hunden und anderen Haustieren Name: Klasse: Datum: 1. Schreibweisen erklären wie im Rechtschreibgespräch Ein Kind träumt von einem Hund, zwei Mäusen und von einem Häschen. a) Kreise

Mehr

Schuhe für Fashiondolls

Schuhe für Fashiondolls Schuhe für Fashiondolls Jeder wünscht sich tolle Schuhe zu den selbstgenähten Outfits. Hier eine umfassende Anleitung, wie man für jede Puppe Schuhe basteln kann. Hier eine Materialliste für Puppenschuhe:

Mehr

W E R D E. JOLImanagerin U N D S E I DEIN EIGENER CHEF

W E R D E. JOLImanagerin U N D S E I DEIN EIGENER CHEF W E R D E JOLImanagerin U N D S E I DEIN EIGENER CHEF DU LIEBST SCHMUCK UND HAST SPASS DARAN DEINE FREUNDINNEN IN STIELFRAGEN ZU BERATEN UND DU MAGST GERNE PARTYS? DANN BRINGE DIE NEUSTEN UND DIE SCHÖNSTEN

Mehr

Kartei zum Lesetagebuch Nr. 2. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 1. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 4. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 3.

Kartei zum Lesetagebuch Nr. 2. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 1. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 4. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 3. Kartei zum Lesetagebuch Nr. 1 Buchempfehlung Kartei zum Lesetagebuch Nr. 2 Die traurigste Stelle Überlege, wem das Buch gefallen könnte! Schreibe auf, wem du das Buch empfehlen würdest und erkläre warum!

Mehr

Kalligraphie: Die Kunst der Schrift

Kalligraphie: Die Kunst der Schrift 1 Kalligraphie braucht Ausdauer, Hartnäckigkeit und Geduld und die Fähigkeit mit Misserfolgen fertig zu werden. Buchstaben und Wörter können je nach Gestalt eine unterschiedliche Bedeutung haben. Du kannst

Mehr

Forschertagebuch Wasser Die Oberflächenspannung

Forschertagebuch Wasser Die Oberflächenspannung Forschertagebuch Wasser Die Oberflächenspannung von Forscherauftrag Nr. ❶ ein randvolles Glas Wasser ein Handtuch Becher mit vielen 1-Cent Münzen eine Pipette Denkaufgabe! Was meinst du, passen noch Münzen

Mehr

Der Klassenrat entscheidet

Der Klassenrat entscheidet Folie zum Einstieg: Die Klasse 8c (Goethe-Gymnasium Gymnasium in Köln) plant eine Klassenfahrt: A Sportcamp an der deutschen Nordseeküste B Ferienanlage in Süditalien Hintergrundinfos zur Klasse 8c: -

Mehr

Autor Jutta Pukies. Alle Rechte auf dieser Anleitung Köln 29.01.2005

Autor Jutta Pukies. Alle Rechte auf dieser Anleitung Köln 29.01.2005 Einfache Animation erstellen mit Ulead Gif Animator Legen Sie Bitte zuerst einen Neuen Ordner mit den Namen Anti-Teile unter Eigene Bilder an, speichern sie die Zip-Datei im Ordner ab und entzippen diesen.

Mehr

Stoffwechselkur - Anmelden und Aufgeben der Bestellung

Stoffwechselkur - Anmelden und Aufgeben der Bestellung Stoffwechselkur - Anmelden und Aufgeben der Bestellung Über meine Webseite lifeplus.com/sarahbackes/de-de kannst Du Dich anmelden oder Du klickst entsprechend den Link auf meiner Homepage (siehe Abbildung).

Mehr

EAP. Employee Administration Platform

EAP. Employee Administration Platform EAP Employee Administration Platform Inhalt 1. Plattform öffnen...2 2. Registrierung...2 3. Login...6 4. Links...8 5. Für ein Event anmelden...9 6. Persönliche Daten ändern... 11 7. Logout... 12 8. Benachrichtigungen...

Mehr

Eingeschrieben? http://www.beauty4you.jetzt/vertriebspartner-support/

Eingeschrieben? http://www.beauty4you.jetzt/vertriebspartner-support/ Eingeschrieben? Die Lizenz zum Geld verdienen! http://www.beauty4you.jetzt/vertriebspartner-support/ Die ersten Schritte nach dem Einschreiben wie geht s weiter? Von Peter Mischa Marxbauer Kaufmann Xpert

Mehr

Jungen in sozialen Berufen einen Leserbrief schreiben

Jungen in sozialen Berufen einen Leserbrief schreiben Arbeitsblatt 8.5 a 5 10 In einem Leserbrief der Zeitschrift Kids heute erläutert Tarek seinen Standpunkt zum Thema Jungen in sozialen Berufen. Jungs in sozialen Berufen das finde ich total unrealistisch!

Mehr

Machs! 68 Techniken gegen Aufschieberei. Silvio Gerlach

Machs! 68 Techniken gegen Aufschieberei. Silvio Gerlach Machs! 68 Techniken gegen Aufschieberei Silvio Gerlach 1. Erledige Deine Aufgabe SOFORT und Du ersparst Dir die restlichen 67 Tipps! Fange jetzt damit an! 2. 3. Nimm Dir jemanden als Aufpasser, Antreiber,

Mehr

Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0

Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0 Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0 Stadt radio Orange ist ein Projekt vom Radio sender Orange 94.0. Es ist ein Projekt zum Mit machen für alle Menschen in Wien. Jeder kann hier seinen eigenen

Mehr

Was ist die Friendzone?

Was ist die Friendzone? Was ist die Friendzone? Friendzone vermeiden In die Friendzone oder auch "Kumpelschublade" rutschst Du immer dann, wenn eurer Beziehung die sexuelle Dimension fehlt. Deine Mutter ist zum Beispiel in Deiner

Mehr

Anleitung Installation auf Privat-PC

Anleitung Installation auf Privat-PC Anleitung Installation auf Privat-PC 1. Informationen zu Revoca5 1.1 Dokumentationen zu Revoca5 Folgende Dokumente können von http://www.revoca.ch/produkte/revoca-5/anleitungen/ heruntergeladen werden:

Mehr

Bastelanleitung für Daumenkinos

Bastelanleitung für Daumenkinos Bastelanleitung für Daumenkinos Bastelmaterial: 1 Schere 1 Lineal 1 Bleistift (Kugelschreiber oder Feinliner) 1 Radiergummi verschiedene Buntstifte Papier oder Bastelkarton Gummibänder Büroklammern 1.

Mehr

Die perfekte Entscheidung von Dennis Tröger DT@dennistroeger.de

Die perfekte Entscheidung von Dennis Tröger DT@dennistroeger.de Was Dich in diesem Skript erwartet Wie kannst Du Entscheidungen treffen, die Dich voranbringen? Was hält Dich davon ab, die Entscheidungen zu treffen die notwendig sind? Dieses Skript hilft Dir dabei einen

Mehr

Das Festkomitee hat die Abi-Seite neu konzipiert, die nun auf einem (gemieteten) Share Point Server

Das Festkomitee hat die Abi-Seite neu konzipiert, die nun auf einem (gemieteten) Share Point Server Hallo Leute Das Festkomitee hat die Abi-Seite neu konzipiert, die nun auf einem (gemieteten) Share Point Server (= echtes - zeug ) liegt! Die neue Form hat insbesondere folgende Vorteile: Du bekommst einen

Mehr

Kapitel 3 Frames Seite 1

Kapitel 3 Frames Seite 1 Kapitel 3 Frames Seite 1 3 Frames 3.1 Allgemeines Mit Frames teilt man eine HTML-Seite in mehrere Bereiche ein. Eine Seite, die mit Frames aufgeteilt ist, besteht aus mehreren Einzelseiten, die sich den

Mehr

Excel Diagramme. Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm

Excel Diagramme. Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm Excel Diagramme Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm Gib zunächst in Excel einige Zahlen ein, die du später in einem Diagramm darstellen möchtest. In diesem Beispiel verwende ich die Umsatzzahlen

Mehr

Die 10 besten Praxis-Tipps für bessere Noten. Inhaltsverzeichnis. 1. Tipp 1: Das zweite oder dritte Fach des Lehrers kennen...2

Die 10 besten Praxis-Tipps für bessere Noten. Inhaltsverzeichnis. 1. Tipp 1: Das zweite oder dritte Fach des Lehrers kennen...2 Inhaltsverzeichnis 1. Tipp 1: Das zweite oder dritte Fach des Lehrers kennen...2 2. Tipp 2: Gute Noten für den Wortschatz in Fremdsprachen...2 3. Tipp 3: Vorarbeiten statt Nacharbeiten bringt es...2 4.

Mehr

Stationenbetrieb Rechnungswesen. Kassabuch. (Infoblatt) Was ist eine Kassa? Jeder von uns hat eine Kassa, wo er sein Geld hineingibt!!

Stationenbetrieb Rechnungswesen. Kassabuch. (Infoblatt) Was ist eine Kassa? Jeder von uns hat eine Kassa, wo er sein Geld hineingibt!! Stationenbetrieb Rechnungswesen (Infoblatt) Was ist eine Kassa? Jeder von uns hat eine Kassa, wo er sein Geld hineingibt!! Jede Firma muss ein führen. Wird Bargeld in die Kassa hineingegeben, dann nennt

Mehr

Wie kommt der Strom zu uns?

Wie kommt der Strom zu uns? Infoblatt Wie kommt der Strom zu uns? Bis Strom aus der Steckdose kommt, hat er einen weiten Weg hinter sich. Strom wird im Generator des Kraftwerkes erzeugt. Bestimmt kannst du dir vorstellen, dass hier

Mehr

Fotos bearbeiten mit Microsoft Foto Designer Pro 10

Fotos bearbeiten mit Microsoft Foto Designer Pro 10 Computer & Medien-Werkstatt Am Sand - Activité parascolaire Fotos bearbeiten mit Microsoft Foto Designer Pro 10 1. Eine Person freistellen: RANDERKENNUNG! Auswahl ganz aufheben: ESC! Auswahl schrittweise

Mehr

Ich im Netz soziale Netzwerke Facebook

Ich im Netz soziale Netzwerke Facebook Freunde meiner Freunde meiner Freunde... Dieses Bild wird später dich darstellen. Schneide es aus und gib dem Umriss eine Frisur, die dir gefällt. Schneide für alle deine Freunde und «Kumpels» ein Bild

Mehr

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn.

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. mühlen sohn Gmbh & co. kg seit 1880 Dynamik, die motiviert. Qualität, die übertrifft. Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. www.muehlen-sohn.de GUTE GRÜNDE FÜR MÜHLEN SOHN: Warum Du zu

Mehr

Schüler und Lehrer. Teil 1: Was ist Erleuchtung? von Anssi Antila

Schüler und Lehrer. Teil 1: Was ist Erleuchtung? von Anssi Antila Schüler und Lehrer Teil 1: Was ist Erleuchtung? von Anssi Antila Dieses E-Book wurde erstellt für Tamara Azizova (tamara.azizova@googlemail.com) am 25.06.2014 um 11:19 Uhr, IP: 178.15.97.2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin

Ausbildung. Erfahrungsbericht einer Praktikantin Ausbildung Erfahrungsbericht einer Praktikantin Lilia Träris hat vom 26.05. 05.06.2015 ein Praktikum in der Verwaltung der Gütermann GmbH absolviert. Während dieser zwei Wochen besuchte sie für jeweils

Mehr

Treckerverein Monschauer Land e.v.

Treckerverein Monschauer Land e.v. Der Mitgliederbereich Der Mitgliederbereich (TV-MON Intern) ist ein Teil der Webseiten des Treckervereins, der nicht öffentlich und für jedermann zugängig ist. Dieser Bereich steht ausschließlich Mitgliedern

Mehr

partie 1 52 défis mathématiques pour les classes bilingues (cycle 3) traduit à partir du site de J-L SIGRIST www.jlsigrist.com

partie 1 52 défis mathématiques pour les classes bilingues (cycle 3) traduit à partir du site de J-L SIGRIST www.jlsigrist.com 52 défis mathématiques pour les classes bilingues (cycle 3) partie 1 traduit à partir du site de J-L SIGRIST www.jlsigrist.com par ILTIS Stéphane STUDER Yann-Noël HEINTZ Yannick Wie viele Vierecke siehst

Mehr

»Mama, Papa!«Nele sitzt mit Mama und Papa beim Frühstück, als David in die Küche stürmt.»die Zahnfee war da!«aufgeregt klappert er mit einem kleinen

»Mama, Papa!«Nele sitzt mit Mama und Papa beim Frühstück, als David in die Küche stürmt.»die Zahnfee war da!«aufgeregt klappert er mit einem kleinen »Mama, Papa!«Nele sitzt mit Mama und Papa beim Frühstück, als David in die Küche stürmt.»die Zahnfee war da!«aufgeregt klappert er mit einem kleinen Kästchen. Darin sind fünf wunderschön glänzende Murmeln.»Aha«,

Mehr

Anleitung zur Lehrgangsanmeldung - 1

Anleitung zur Lehrgangsanmeldung - 1 Anleitung zur Lehrgangsanmeldung Wie man sich zum Prüfungslehrgang anmeldet Die Lehrgangsseite anwählen: In das Eingabefeld des Internetbrowsers die Adresse www.lehrgang2012.de eingeben! Die erste Seite

Mehr

1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4

1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4 Inhalt der Anleitung Seite 1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4 2. Serien anlegen in Outlook 2003 5-6 3. Serien anlegen in Outlook 2010 9 4. Ordner anlegen in Outlook 2003 u. 2010 10 5. Gruppen anlegen

Mehr

ESLC Leitfaden Testwerkzeug für Schüler [DE]

ESLC Leitfaden Testwerkzeug für Schüler [DE] ESLC Leitfaden Testwerkzeug für Schüler [DE] Inhalt 1 EINFÜHRUNG... 3 2 DURCHFÜHRUNG DER TESTS... 3 2.1 Anmeldung... 3 2.2 Audiokontrolle für den Hörtest... 5 2.3 Testdurchführung... 5 3 INFORMATIONEN

Mehr

1.Unterschied: Die Übungen sind nicht von deinem Mathe-Lehrer...

1.Unterschied: Die Übungen sind nicht von deinem Mathe-Lehrer... mit den Spezialkursen so funktioniert es! Liebe Schülerinnen und Schüler, wenn ihr jetzt sagt: Mathe üben mit dem PC? Cool, wie funktioniert das denn? dann seid ihr hier im Mathe-Online-Center genau richtig.

Mehr

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: Umfrage S-15155 / SA-Kinder April 2010 1-4 Fnr/5-8 Unr/9 Vers... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN Seite 1 S-15155 / - 2 -

Mehr

Modul 3: Stellenanzeigenanalyse

Modul 3: Stellenanzeigenanalyse Leitfaden Berufswahlorientierung für die Sek. I Jahrgangsstufe: Themengebiete: Modul 3: Fach: 1 - Meine Interessen Was will ich eigentlich? 3 Berufe A Z Was gibt es alles? Was passt zu mir? 4 Infos, Unterstützung

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

Grundlagen der Tabellenkalkulation Die wichtigsten Funktionen im Überblick Christian Schett

Grundlagen der Tabellenkalkulation Die wichtigsten Funktionen im Überblick Christian Schett Grundlagen der Tabellenkalkulation Die wichtigsten Funktionen im Überblick Christian Schett Lektion 01: Spalten, Zeilen, Zellen Video-Tutorial: http://www.youtube.com/watch?v=wxt2dwicl38 Tabellenkalkulationsprogramme:

Mehr

Ganztagesschule 2015/ 2016. Kursangebote für die Klassen 5 und 6. gemeinsam leben & lernen Realschule Oberesslingen

Ganztagesschule 2015/ 2016. Kursangebote für die Klassen 5 und 6. gemeinsam leben & lernen Realschule Oberesslingen Ganztagesschule 2015/ 2016 Kursangebote für die Klassen 5 und 6 GTS-Freizeit Erledige hier selbstständig deine Matheaufgaben, lerne Englischvokabeln oder schmökere in einem Buch. Vielleicht spielst du

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer Liebe Kinder und liebe Jugendliche, diese Anleitung soll euch Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess mit feripro führen. Solltet ihr dennoch an einem Punkt nicht weiterkommen oder andere Fragen haben,

Mehr

1. Bereich für alle Mitglieder. 1.1 Anmelden

1. Bereich für alle Mitglieder. 1.1 Anmelden TAH-Internet-Hilfe V2.0-1 - 26.10.15 Inhalt 1. Bereich für alle Mitglieder... 1 1.1 Anmelden... 1 1.2 Passwort vergessen... 3 1.3 Eigenes Profil bearbeiten... 3 1.4 Mitglieder... 5 1.5 E-Mail versenden...

Mehr