Naturhistorisches Museum Wien, download unter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Naturhistorisches Museum Wien, download unter www.biologiezentrum.at"

Transkript

1 Tafel 1 oben: Gebhartser Syenit". Diorit. Herkunft: Waldviertel, Niederösterreich. Charakteristika: viele dunkle Gemengteile, feinkörniges richtungsloses Gefüge. Verwendung: sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig. Tafel 1 unten: Neuhauser Granit". Herkunft: Mühlviertel, Oberösterreich. Charakteristika: wenig dunkle Gemengteile, feinkörniges, richtungsloses Gefüge. Verwendung: sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig.

2 Tafel 2: Herschenberger Granit". Herkunft: Waldviertel, Niederösterreich. Charakteristika: wenig dunkle Gemengteile; mittelkörniges, richtungsloses Gefüge. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig.

3 f * >_> f K - * * i ; * i\ Tafel 3: Naamtaler Granit". Herkunft: Mühlviertel, Oberösterreich. Charakteristika: wenig dunkle Gemengteile, große Feldspäte, grobkörnig, richtungsloses Gefüge. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig. -

4 Tafel 4: Quarz-Granit F". Granit. Herkunft: MOhlviertel, Oberösterreich. Charakteristika: wenig dunkle Gemengteile, grobkörnig, richtungsloses Gefüge. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig.

5 'S. Tafel 5:.Rot Schwedischer Granit (Imperial)". Granit. Herkunft: Schweden. Charakteristika dunkelrote Feldspäte, richtungsloses Gefüge. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbe!äge; polierfähig.

6 Tafel 6: Impala-Granit". Dioritischer Gabbro. Herkunft: Südafrika. Charakteristika: überwiegend dunkle Gemengteile, Pyroxen und Hornblende), richtungsloses Gefüge. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig.

7 Tafel 7: Tauerngrün". Serpentin. Herkunft: Osttirol. Charakteristika: helle Kalzitadern in dunkelgrüner Serpentin-Grundmasse. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten; polierfähig.

8 Tafel 8: Rosso Levante". Serpentin. Herkunft: Italien. Charakteristika: Kalzitadern in rötlich bis dunkelgrüner Serpentin-Grundmasse. Verwendung: Bauarbeiten, vorwiegend Platten, Bodenbeläge; polierfähig.

9 Tafel 9: Verde Aver" Serpentin. Herkunft: Italien. Charakteristika: Kalzit in grüner Serpentin-Grundmasse. Verwendung: Platten- und Massivarbeiten, Bodenbeläge: polierfähig.

10 v- x. Tafel 10: Arabescato vagli". Carrara Marmor. Herkunft: Carrara, Italien. Charakteristika: feinkörniger Marmor mit Graphitschlieren. Verwendung: Denkmal- und Bauarbeiten, vorwiegend in Platten, Bodenbeläge; polierfähig.

11 Tafel 11: Wachauer Marmor". Marmor. Herkunft: Waldviertel, Niederösterreich. Charakteristika: Marmor mit Graphitbänderung. Verwendung: Bau- und Denkmalarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge; polierfähig.

12 Tafel 12: Adneter Rot Marmor". Knolliger Jura-Kalk. Herkunft: Adnet, Salzburg. Verwendung: Bau- und Denkmalarbeiten, massiv und in Platten; polierfähig. sehr verbreitet.

13 * " = * Tafel 13:»Adneter Rot-Grau-Langmoos-Marmor". Bunter Jura-Kalk. Herkunft: Adnet, Salzburg. Verwandung: Bauarbeiten, massiv und in Platten; polierfähig.

14 Tafel 14: Schwarzenseer Marmor". Bunter, brekzioser Jura-Kalk. Herkunft: Schwarzensee bei St. Wolfgang, Oberösterreich. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge; polierfähig.

15 Tafel 15 oben:.untersberger Forellen-Marmor". Feines, kreidezeitliches Konglomerat; die roten Punkte sind Gerolle aufgearbeiteter Jura-Kalke. Herkunft: Untersberg, Salzburg. Verwendung: Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig. 4/ X s i t * 4 1 n Tafel 15 unten:.fior di Mare". Heller Karstmarmor mit dunklen Rudistenbruchstücken dung: Bauarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge; polierfähig. (Muscheln). Verwen-

16 Tafel 16: St. Margarethner Kalksandstein". Kalksandstein mit Nulliporen-Querschnitten und Muschel-Splittern. Herkunft: Leithagebirge, Burgenland. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten.

17 Tafel 17:.Lindabrunner Konglomerat". Es besteht vorwiegend aus Gerollen aus den Kalkalpen. Herkunft: Lindabrunn, Niederösterreioh. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge.

18 v # *..#.-* /f. Tafel 18: Aipenländisches Konglomerat". Buntes Eiszeitkonglomerat, mit durch Auslaugung entstandenen Hohlräumen. Herkunft: Salzburg. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge.

19 V-V Tafel 19:.Römischer Travertin". Durch Kalkausfällung entstanden. Herkunft: Italien. Verwendung: Bauarbeiten, massiv und in Platten, Bodenbeläge; polierfähig.

20 Tafel 20: Labrador hell". Diorit. Herkunft: Norwegen. Charakteristika: hellgraue, schillernde Feldspäte. Verwendung: Sämtliche Bau- und Denkmalarbeiten, Bodenbeläge; polierfähig.

Vom Gefühl: Steinreich. Pflastersteine & Stellriemen

Vom Gefühl: Steinreich. Pflastersteine & Stellriemen Vom Gefühl: Steinreich., Stellriemen & Stellriemen 1 105159 105159.1 10x10x10cm 20x10x10cm 1,5 to/big - Bag 1,5 to/big - Bag ca. 3-4 m²/to ca. 3-4 m²/to GNEIS PFLASTERSTEINE gespalten MAGGIA hell Herkunft:

Mehr

Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015

Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015 Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015 ; Verwendung ; menschl. menschl. Burgenland 4.215 6.868 28.950 25.772 742 2.146 290 89,0 2,6 7,4 Kärnten 34.264 6.538 224.018 190.615 15.519 15.644 2.240 85,1 6,9

Mehr

Generali-Geldstudie 2010

Generali-Geldstudie 2010 Generali-Geldstudie In Zusammenarbeit mit market MarktforschungsgesmbH & CoKG.. Interviews (CATI), repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab Jahren; im Nov./Dez.. Sabine Zotter, Andreas Gutscher / Marketing

Mehr

Reinigung aktuell. Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula. Seite: 1/1

Reinigung aktuell. Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula. Seite: 1/1 Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula Reinigung aktuell Seite: 1/1 St. Pölten, 21.07.2014 - Nr. 30 Auflage: 17472 NÖN Zählt als: 2 Clips, erschienen in: St. Pölten, Pielachtal Seite:

Mehr

Gesteinskunde. Bestimmung magmatischer Minerale. Christopher Giehl, Uni Tübingen 20.10.2011

Gesteinskunde. Bestimmung magmatischer Minerale. Christopher Giehl, Uni Tübingen 20.10.2011 Gesteinskunde Bestimmung magmatischer Minerale Christopher Giehl, Uni Tübingen 20.10.2011 Christopher Giehl (Universität Tübingen) 20.10.2011 1 / 18 1 Wiederholung 2 Klassifikation magmatischer Gesteine

Mehr

Aufbau und ausgewählte Feldinhalte der Geothermiedatenbank:

Aufbau und ausgewählte Feldinhalte der Geothermiedatenbank: Geothermie-Datenbank Die Geothermie-Datenbank ist eine MS-Access Datenbank, welche aus zahlreichen Tabellen für die Analyse und Darstellung des geothermischen Potenzials und des Wärmebedarfes aufgebaut

Mehr

HAUPTPREISLISTE 2014 GRANIT

HAUPTPREISLISTE 2014 GRANIT HAUPTPREISLISTE 2014 GRANIT INHALTSVERZEICHNIS 1 Materialarten A - Z Angola Black...3 Angola Blue...4 Antik Brown...5 Aurora...6 Azul Aran...7 Azul Bahia...8 Azul Macauba...9 Azul Platino...10 Baltic Braun...11

Mehr

Tabelle 1: Vorläufige Ankunftsergebnisse der Beherbergungsstatistik von Mai bis August 2016

Tabelle 1: Vorläufige Ankunftsergebnisse der Beherbergungsstatistik von Mai bis August 2016 Tabelle 1: Vorläufige Ankunftsergebnisse der Beherbergungsstatistik von Mai bis August 2016 Absolut Absolut Absolut In % In % In % In Österreich sgesamt 10.965,5 2,7 288,3 5.452,4 4,8 249,7 16.417,9 3,4

Mehr

Deutschland Liefer- /

Deutschland Liefer- / Andalusit, Cyanit & Sillimanit Andalusit, Cyanit & Sillimanit Import 60.054 66.100 93.746 56.555 Rep. Südafrika 50,2 Frankreich 32,0 Belgien 6,5 USA 6,1 Export 2.256 2.650 5.572 5.431 Ungarn 21,4 Tschechische

Mehr

Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite

Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite Consultation, Trading and Manufacture of Marble, Stone & Granite Mar-Pierre Via Werther Muttini 18 54033 Marina di Carrara (Ms) Italy Tel-Fax: 0039 0585 789096 http://www.mar-pierre.com info@mar-pierre.com

Mehr

Exklusive Wohngestaltung

Exklusive Wohngestaltung Die Naturstein- und Quarzmanufaktur Exklusive Wohngestaltung Die beste Referenz ist Ihre lebenslange Freude an unserer Arbeit... n Natursteinqualität vom Steinbruch zum fertigen Objekt Herzlich Willkommen

Mehr

Bäder in Naturstein. Badekultur

Bäder in Naturstein. Badekultur Bäder Badekultur Für die einen ist es ein Ritual, für die anderen ein reines Selbstverständnis. Die Badekultur in Europa hat sich über Jahrtausende entwickelt. Schon lange geht es um weit mehr, als die

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Mitgliederdaten 2011 - Burgenland

Mitgliederdaten 2011 - Burgenland Mitgliederdaten 2011 - Burgenland Summe 490 88 578 Werbeagentur 188 18 206 Werbearchitekt 26 3 29 Werbegrafik-Designer 104 30 134 Ankündigungsunternehmen 14 5 19 Werbemittelverteiler 77 10 87 Public-Relations-Berater

Mehr

PREISLISTE NATURSTEINHANDEL MARMI e GRANITI

PREISLISTE NATURSTEINHANDEL MARMI e GRANITI PREISLISTE NATURSTEINHANDEL MARMI e GRANITI SONDERANFERTIGUNGEN: PREIS AUF ANFRAGE! (Treppen,Fensterbänke...) Leider können wir Ihnen nicht alle Preise für sämtlichen Natursteine hier anbieten, da unser

Mehr

PREMIUM Partyservice. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen.

PREMIUM Partyservice. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Nur an ausgewählten Standorten erhältlich! PREMIUM Partyservice Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen. Alle Partyservice-Produkte

Mehr

Gebärmutterhalskrebs

Gebärmutterhalskrebs Gebärmutterhalskrebs Informationsstand der Österreicherinnen von 18 bis Jahren September 27 n=4 telefonische CATI-Interviews, repräsentativ für die österreichischen Frauen zwischen 18 bis Jahre; Erhebungszeitraum

Mehr

NATURSTEINE TONE GRANI NATURSTEIN AG PRODUKTE- INFORMATION

NATURSTEINE TONE GRANI NATURSTEIN AG PRODUKTE- INFORMATION NATURSTEINE GRANI TONE NATURSTEIN AG PRODUKTE- INFORMATION DER STEINIGE WEG VOM BERG IN IHRE WOHNUNG Firmenprofil Die Firma Granistone Naturstein AG wurde 1994 gegründet und zählt heute insgesamt 7 Facharbeiter

Mehr

Granit Royal Kies. hellgrau. Artikelnummer: Eimer: /20

Granit Royal Kies. hellgrau. Artikelnummer: Eimer: /20 Granit Royal Kies hellgrau 10/20 sehr hellgrundiger Granit-Kies mit klarer, schwarz gepunkteter Struktur geeignet als Teichumrandung, Gabionenfüllung Artikelnummer: 7018 101 Eimer: 7018 151 Granit Royal

Mehr

fh-kaiserslautern fachbereich bauen + gestalten innenarchitektur farben_lehre...dimensionen..

fh-kaiserslautern fachbereich bauen + gestalten innenarchitektur farben_lehre...dimensionen.. farb...dimensionen.. vorne statisch still leicht verbindend schwer ernst entschieden fordernd betonend dynamisch fern freundlich Farbton Art der Farbigkeit Sättigung 1. Dimension der Farbe (hue) Grad der

Mehr

Geologie einer Stadt

Geologie einer Stadt . Station: Polyterrasse Altstetten Üetliberg Hard Wipkingen Seeufer 0 Delta Rutschung Seeablagerung, Auffüll. Gehängelehm Wallmoräne Enge km Zürichberg Fluntern Grundmoräne Sihl-/Limmattalschotter Hoch-/Mittelterrassenschotter

Mehr

PRÄZISION MADE IN GERMANY

PRÄZISION MADE IN GERMANY Feinsteinzeug KNOW-HOW SEIT 1870 Die Argelith Bodenkeramik H. Bitter GmbH blickt auf jahrzehntelange Erfahrungen in der Herstellung hochwertiger Keramik und Fliesen zurück. Mit dem Bau des Hoffmannschen

Mehr

a) Reinweißer Marmor Türkei Griechenland Türkei Brasilien Italien Italien China China China Usbekistan Thailand Thailand Russland Griechenland

a) Reinweißer Marmor Türkei Griechenland Türkei Brasilien Italien Italien China China China Usbekistan Thailand Thailand Russland Griechenland 5.14 Marmor a) Reinweißer Marmor AFYON SEKER Herkunft Türkei Produktliste 5.14a001 AJAX Herkunft Griechenland Produktliste 5.14a002 BANAZ BEYAZ Herkunft Türkei Produktliste 5.14a003 BRANCO VITORIA Herkunft

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Die Produktstory 4-5 Natursteine Huber möchte Ihnen einen Einblick in den Entstehungsprozess Ihres Produktes gewähren.

INHALTSVERZEICHNIS. Die Produktstory 4-5 Natursteine Huber möchte Ihnen einen Einblick in den Entstehungsprozess Ihres Produktes gewähren. QUALITÄT AUS STEIN INHALTSVERZEICHNIS Die Produktstory 4-5 Natursteine Huber möchte Ihnen einen Einblick in den Entstehungsprozess Ihres Produktes gewähren. Natursteine Huber steht für Qualität aus Stein.

Mehr

Materialliste nach Preisklassen 2013

Materialliste nach Preisklassen 2013 Materialliste nach Preisklassen 2013 Material-Bezeichnung Herkunft Gesteinsart Preisklasse 1 Bianco Sardo / Bianco Perla / Grigio Sardo Italien China-White China Crema Rockwell Brasilien Malaga / Serbias

Mehr

Windkraft. Raum- und Regionalplanung. aus Sicht der. Das ÖIR. Unsere Schwerpunkte. Gregori Stanzer. Krieglach, 23. Mai 2014.

Windkraft. Raum- und Regionalplanung. aus Sicht der. Das ÖIR. Unsere Schwerpunkte.  Gregori Stanzer. Krieglach, 23. Mai 2014. Windkraft aus Sicht der Raum- und Regionalplanung Krieglach, 23. Mai 2014 Gregori Stanzer Das ÖIR Unsere Schwerpunkte Fachdialog Raumplanung Umwelt & Energie Regionalentwicklung Verkehrsplanung Europa

Mehr

Baumtagebuch Japanische Zierkirsche

Baumtagebuch Japanische Zierkirsche Baumtagebuch Japanische Zierkirsche Klasse 9d Juni 2016 Die Japanische Zierkirsche habe ich mir für das Baumtagebuch ausgesucht. Ich habe mich für diesen Baum entschieden, weil er in meiner Straße sehr

Mehr

MAPEI Planungshandbuch

MAPEI Planungshandbuch Auszug aus dem MAPEI Planungshandbuch Verlegen von Naturwerksteinen Kapitel MAPEI Planungshandbuch www.mapei.de Vorwort Das MAPEI-Planungshandbuch Das Planungshandbuch enthält ausführliche technische Informationen

Mehr

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum Report Währung

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum Report Währung Bank Raiffeisenlandesbank Niederösterreich / Wien AG Report Datum 31.3.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien

Mehr

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Raiffeisen Bank International AG Report Datum 3.6.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja

Mehr

VON NATUR AUS EINZIGARTIG. Artikel Beschreibung Farben kg/st. Größen VE Abbildung. edelgrau ca. 075 ca. 120 ca. 150 ca. 180 ca. 225 ca.

VON NATUR AUS EINZIGARTIG. Artikel Beschreibung Farben kg/st. Größen VE Abbildung. edelgrau ca. 075 ca. 120 ca. 150 ca. 180 ca. 225 ca. Artikel Beschreibung Farben kg/st. Größen VE Abbildung aus BRAVO, tausalzbeständig gleichmäßig strukturierter feinkörnig edelgrau ca. 7 ca. ca. 8 ca. ca. xx cm aus SOL gestockt gestockt, tausalzbeständig

Mehr

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum Report Währung. Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Erste Group Bank AG Report Datum 3.6.216 Report Währung EUR Öffentliche Pfandbriefe bzw. öffentliche fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja Anteil EZB fähiger

Mehr

Beilage 1344/2015 zu den Wortprotokollen des Oö. Landtags XXVII. Gesetzgebungsperiode vorgeschlagen für: Sozialausschuss

Beilage 1344/2015 zu den Wortprotokollen des Oö. Landtags XXVII. Gesetzgebungsperiode vorgeschlagen für: Sozialausschuss Beilage 1344/2015 zu den Wortprotokollen des Oö. Landtags XXVII. Gesetzgebungsperiode vorgeschlagen für: Sozialausschuss Vorlage der Oberösterreichischen Landesregierung für eine Vereinbarung gemäß Art.

Mehr

Polyestertabletts. Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt

Polyestertabletts. Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt 74 Polyestertabletts 9535 9538 9536 9537 Gastronorm Polyestertabletts - fiberglasverstärkt spülmaschinenfest Rand- und Eckenverstärkung Stapelnocken unempfindlich gegen gebräuchliche Säuren und Laugen

Mehr

Unsere Steinauswahl:

Unsere Steinauswahl: Wir bieten qualitativ hochwertige Produkte. Grabsteinen, Gedenksteinen, Liegesteinen, Urnensteinen und vieles mehr. Folgende Steine bieten wir incl. Inschrift an. Material der Steine : Granit, Basalt,

Mehr

LOISIUM Von der Skepsis zur Anerkennung. PixelPlanet PdfPrinter Demoversion - http://pdfprinter.pixelplanet.com

LOISIUM Von der Skepsis zur Anerkennung. PixelPlanet PdfPrinter Demoversion - http://pdfprinter.pixelplanet.com Von der Skepsis zur Anerkennung Daten und Fakten Eigentümer: 3 Gesellschafterfamilien aus Langenlois, 20% Raiffeisen Holding Kosten der Gesamtinvestition 10 Mio (davon 1/3 gefördert, Land NÖ/EU) Eröffnung

Mehr

Architektur + Naturstein

Architektur + Naturstein Architektur + Naturstein November 2006 ÖSTERREICH 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 1996 bis 2007 Naturstein und... Raum Stadt Bewegung Macht Glas Energie Wasser Farbe Mensch Kult Geld Luxus Editorial

Mehr

1. Makroökonomische Daten. 2. Tourismusstatistik

1. Makroökonomische Daten. 2. Tourismusstatistik 1. Makroökonomische Daten Bevölkerung Wirtschaft 2. Tourismusstatistik Ankünfte und Nächtigungen auf einen Blick Langfristige Entwicklung 1995-2015 Saisonale Verteilung Tirol im österreichischen Konkurrenzvergleich

Mehr

Schüttgüter und ihre Gewichte

Schüttgüter und ihre Gewichte Seite 01 A Ätzkalk gemahlen 0,88-0,96 Ätzkalk Klumpen 1,12 Aluminiumpulver 0,60 0,81 Aluminiumspäne fein 0,11 Aluminiumspäne lang 0,13 Asbest gebrochen 0,32 0,40 Asbesteisen 1,29 Asche, Kohle trocken 0,56

Mehr

Wir liefern Deutschlandweit über Speditionen. Die Frachtkosten ergeben sich aus dem Gewicht und dem Postleitzahlgebiet.

Wir liefern Deutschlandweit über Speditionen. Die Frachtkosten ergeben sich aus dem Gewicht und dem Postleitzahlgebiet. Preisliste 2013 Natursteinhof Wolfgang Recken 47918 Tönisvorst Hahnenweide 18 Tel. 02152 / 914938 Fax. 02152 / 894602 Internet www.natursteine-rg.de E.Mail wr@natursteine-rg.de Alle Preise ab Lager Natursteinhof

Mehr

Die ganze Welt des Natursteins. Natursteinambiente. Von der Natur inspiriert, von den Kunden motiviert, einzigartige Wohnwelten zu gestalten...

Die ganze Welt des Natursteins. Natursteinambiente. Von der Natur inspiriert, von den Kunden motiviert, einzigartige Wohnwelten zu gestalten... Die ganze Welt des Natursteins Natursteinambiente Von der Natur inspiriert, von den Kunden motiviert, einzigartige Wohnwelten zu gestalten... n Herzlich willkommen in der Naturstein- und Quarzmanufaktur

Mehr

Hans-Josef Metten Geschäftsleitung. Bild links: Platten aus Basalt schwarz, geflammt, Bänderung aus Granit Portugal 4/6.

Hans-Josef Metten Geschäftsleitung. Bild links: Platten aus Basalt schwarz, geflammt, Bänderung aus Granit Portugal 4/6. NATURSTEINTRÄUME Natursteinkauf ist Vertrauenssache. Natursteine sind ein individuelles, einzigartiges Stück Natur. Sie sind eine Investition für lange Zeit vorausgesetzt, Sie entscheiden sich für die

Mehr

Natursteine Preisliste 06 Verkaufspreise inkl. MwSt.

Natursteine Preisliste 06 Verkaufspreise inkl. MwSt. Oberfläche Fliesenformate Sockel freie Länge geschliffen 30,5 x 30,5 30,5 x 61 40 x 40 30 cm 30 cm 8 cm [g+p] Stärke in cm poliert 1,0 1,0 1,0 1,5 2,0 1,0 Granite qm qm qm qm qm lfdm Azul Noche geschliffen/

Mehr

STATISTIKEN ZU MIGRATION IN TIROL

STATISTIKEN ZU MIGRATION IN TIROL STATISTIKEN ZU MIGRATION IN TIROL 1. BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG. TIROLERiNNEN MIT NICHT- ÖSTERREICHISCHER STAATSANGEHÖRIGKEIT 1961-2009 (Kommentierte Fassung - Stand 2. Februar 2010) IMZ - Tirol S. 1 PERSONEN

Mehr

n der Beilagen zu den Stenographischen Protokollen d

n der Beilagen zu den Stenographischen Protokollen d 290/AB XVII. GP - Anfragebeantwortung (gescanntes Original) 1 von 7 n - 151 der Beilagen zu den Stenographischen Protokollen d des Nationalrates XVll. OellClZlobunpperigde REPUBLIK ÖSTERREICH Bundesminister

Mehr

Suchprofile Windparks

Suchprofile Windparks Suchprofile Windparks Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Irland Italien Norwegen Polen Schweden Türkei United Kingdom Rainer D. Kettenring, (LS-VG), Mühlenstraße 11, D-50354 Hürth Suchprofil Dänemark,

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 91.520 9,8 257.430 11,6 Gewerbliche Ferienwohnungen 2.033 44,3 10.848 56,7 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 93.553 10,4 268.278

Mehr

SPLITT und KIES ITALIENISCHER MARMOR - SPLITT UND KIES. Naturstein. Herisauerstrasse Gossau

SPLITT und KIES ITALIENISCHER MARMOR - SPLITT UND KIES. Naturstein. Herisauerstrasse Gossau SPLITT und KIES ITALIENISCHER MARMOR - SPLITT UND KIES Naturstein Herisauerstrasse 68-9200 Gossau - 079 467 29 05 www.hsnaturstein.ch GRANULATI - CHIPS - GRAVIERS SPLITT SPLITT AUS MARMOR, PORPHYR UND

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 314.819 3,8 899.397-0,2 Gewerbliche Ferienwohnungen 10.612 44,3 61.606 30,6 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 325.431 4,7 961.003

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 638.498 3,7 1.884.600 1,9 Gewerbliche Ferienwohnungen 22.343 2,8 145.676 4,7 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 660.841 3,6 2.030.276

Mehr

Professur Grundbau Minerale und Gesteine Sammlung 1. 3 Orthoklas (Kalifeldspat) K[AlSi 3. 2 Quarz (Rauchquarz) aus einem Granit O 8

Professur Grundbau Minerale und Gesteine Sammlung 1. 3 Orthoklas (Kalifeldspat) K[AlSi 3. 2 Quarz (Rauchquarz) aus einem Granit O 8 Professur Grundbau Minerale und Gesteine Sammlung Tablett I Mineral-"Individuen" (= Kristalle) als Hauptgemengteile Helle Minerale Quarz (Milchquarz) Gang im Ordovizium ünschendorf Minerale im Gestein

Mehr

VOLKSBANK WIEN AG Report Datum Report Währung

VOLKSBANK WIEN AG Report Datum Report Währung Bank VOLKSBANK WIEN AG Report Datum 3.9.216 Report Währung EUR Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarisch fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD / OGAW Richtlinien konform Ja Anteil

Mehr

Wettbewerb für Projekte mit Naturstein

Wettbewerb für Projekte mit Naturstein Wettbewerb für Projekte mit Naturstein Natursteinpreise 2011 DER ÖSTERREICHISCHE GRABMALPREIS 2011 EINREICHUNGEN 2011 48 Objekte 1. LEBENSBAUM Bernhard Hasenöhrl Wals/ Siezenheim 2. REGENBOGEN Bernhard

Mehr

download unter www.biologiezentrum.at Erdöl und Erdgas in Oberösterreich

download unter www.biologiezentrum.at Erdöl und Erdgas in Oberösterreich Erdöl und Erdgas in Oberösterreich 174 86 Entstehung und Aufsuchung von Erdöl- und Erdgaslagerstätten. Wandtafel zur Verfügung gestellt von: Shell-Austria AG. 87 Bohrung und Produktion. Wandtafel zur Verfügung

Mehr

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt

Saisonkalender Weil s frisch einfach besser schmeckt Januar Februar März Bärlauch (Deutschland) Bunte Salate (Italien, Frankreich) Blutorangen (Spanien) Cima di Rapa (Italien) Clementinen (Spanien) Frühlingszwiebeln (Mexiko, Italien) Gurke (Spanien) Grapefruit

Mehr

weekend MAGAZIN Wien 2016

weekend MAGAZIN Wien 2016 weekend MAGAZIN Wien 2016 206.588 Exemplare 495.800 Leser über 200.000 Haushalte in Wien erhalten das weekend MAGAZIN am Wochenende an ihre Privatadresse. 1/1 Seite 10.800,- 158 mm 238 mm 1/2 Seite quer

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Wanderungssalden 212 von Oberösterreich gegenüber den anderen Bundesländern Oberösterreich verzeichnete 212 große Wanderungsverluste, einzig gegen Niederösterreich konnte ein Wanderungsgewinn

Mehr

ALLGEMEINES GESTEINSARTEN GESTEINSGRUPPEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN VON NATURSTEIN

ALLGEMEINES GESTEINSARTEN GESTEINSGRUPPEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN VON NATURSTEIN Laier Fliesen & Natursteine GmbH Telefon: +49 (0) 6222 / 73 80 2 Fachbetrieb des Fliesengewerbes Telefax: +49 (0) 6222 / 75 65 1 E-Mail: RLaier@t-online.de Schatthäuser Straße 38/1 D - 69168 Wiesloch-Baiertal

Mehr

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner Q1/2013 Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor S&W Immorank Report Siegfried Spiessberger Alexander Wagner S&W Immorank Report Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor

Mehr

Möbelstück. Nummer Stückzahl Preis pro Stück Foto 1. Großer Salon Spiegel oval, goldfarben mit Ornamenten - VERKAUFT

Möbelstück. Nummer Stückzahl Preis pro Stück Foto 1. Großer Salon Spiegel oval, goldfarben mit Ornamenten - VERKAUFT 1. Großer Salon Spiegel oval, goldfarben mit Ornamenten - VERKAUFT 1.1. 1 450 Spiegel länglich mit Goldumrahmung 1.2. 1 250 auf VHB Braune niedrige Tische 1.3. 1 100 Stuhl in schwarzer Lederoptik VERKAUFT

Mehr

Noch mehr Nadelbäume Kiefer und Fichte

Noch mehr Nadelbäume Kiefer und Fichte 3 Oh Tannenbaum wirklich? SU 3/4 Förderhorizont 1 4 Noch mehr Nadelbäume Kiefer und Fichte 1 Betrachte und untersuche deine Zweige. Zeichne sie genau. Farbe des Zweigs Länge und Farbe der Nadeln Wie fühlen

Mehr

Arbeitsplatten Für Küche und Innenausbau

Arbeitsplatten Für Küche und Innenausbau Arbeitsplatten Für Küche und Innenausbau F22/004 Carrara 1 Arbeitsplatten Große Auswahl an Trenddekoren Besonders robuste HPL-Oberfläche Erhältlich in unterschiedlichen Profilen und Dicken Neu: Dicke 50

Mehr

Rheinbach. Heinz Samulewitz. & Söhne GmbH

Rheinbach. Heinz Samulewitz. & Söhne GmbH Rheinbach Heinz Samulewitz & Söhne GmbH Herzlich willkommen Hochwertige Produkte seit über 50 Jahren! Am 1. März 1960 rief der Steinmetz- und Bildhauermeister Heinz Samulewitz gemeinsam mit seinem Partner

Mehr

Unsere Speisekürbissorten:

Unsere Speisekürbissorten: Unsere Speisekürbissorten: Muscade de Provence - 7-40 kg - Oberfläche: glatt, stark gerippt, grün bis hellbraun - Fruchtfleisch: leuchtend orange, dick, süss, fruchtig-aromatisch, ausgezeichnete Qualität

Mehr

5. BUCHFÜHRUNGSERGEBNISSE LAND- UND FORSTWIRTSCHAFTLICHER BETRIEBE 2008 UND 2009

5. BUCHFÜHRUNGSERGEBNISSE LAND- UND FORSTWIRTSCHAFTLICHER BETRIEBE 2008 UND 2009 5. BUCHFÜHRUNGSERGEBNISSE LAND- UND FORSTWIRTSCHAFTLICHER BETRIEBE 2008 UND 2009 Die Buchführungsdaten vermitteln einen umfassenden Einblick in die wirtschaftlichen Verhältnisse landund forstwirtschaftlicher

Mehr

008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange. 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau, Grau

008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange. 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau, Grau Farb Icon Farb Name Kurzbeschreibung Farbe 004 STUCCO Kräftiges Beige Grau 008 MULTIRIGA CICLAMINO mehrfarbig, Braun, Grau, Magenta, Orange 012 VULCAN Orange 016 FANTASIA BLU mehrfarbig, eisiges Blau,

Mehr

Farbenmühle mcdrent Produktübersicht Wandfarbenprogramm

Farbenmühle mcdrent Produktübersicht Wandfarbenprogramm Produktübersicht Wandfarbenprogramm 1. Pigmente 2. Farbkonzentrate 3. Innenwandfarben 4. Kreative Wandbeschichtung 5. Malerzubehör Unsere Pigmente Pigmentpulver, reinst: Umbra Braun; Englisch Rot, hell;

Mehr

Splitt Brechkorn. Anwendungsmöglichkeiten: Deckmaterial für Plätze und Wege in. Gärten und Parks, Beschüttung von eingefassten

Splitt Brechkorn. Anwendungsmöglichkeiten: Deckmaterial für Plätze und Wege in. Gärten und Parks, Beschüttung von eingefassten Splitt Brechkorn Kiesel Rundkorn Brocken & Bausteine Splitt Brechkorn Anwendungsmöglichkeiten: Deckmaterial für Plätze und Wege in Gärten und Parks, Beschüttung von eingefassten Flächen, Kombination verschiedener

Mehr

LV Mikroskopie I Kurs 7 1/7. Calcische-Amphibole (Ca >Na): Tremolit-Ferroaktinolit-Reihe, Hornblende, Kärsutit etc.

LV Mikroskopie I Kurs 7 1/7. Calcische-Amphibole (Ca >Na): Tremolit-Ferroaktinolit-Reihe, Hornblende, Kärsutit etc. LV 620.108 Mikroskopie I Kurs 7 1/7 Amphibole Inosilikate (Bandsilikate; abgeleitet von der [Si 4 O 11 -Doppelkette]. Es lassen sich zahlreiche Mischungsreihen unterscheiden. Allgemeine Formel der Amphibole

Mehr

Lithyalin- und Edelsteingläser Anhang

Lithyalin- und Edelsteingläser Anhang Tafel I und Winden in der lebrigen Kupferrubinmasse gebildet haben. Die winzigen weißen Flecken rühren von der Silberbeize her, die offensichtlich nicht fein genug zerrieben war und bis auf Nuancen von

Mehr

Natur. Farbk arte 2016

Natur. Farbk arte 2016 Natur stein Farbk arte 2016 Hartgesteine wie Gabbros, Gneise, Migmatite oder Quarzite zeichnen sich durch ihre hohe Festigkeit und bei den meisten dieser Hartgesteine durch besondere Säurebeständigkeit

Mehr

MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016

MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016 www.boersen-kurier.at SEIT 1922 MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016 LESERPROFIL & MEDIADATEN 50.000 Leser. 20.000 Entscheidungsträger. Woche für Woche. Druckauflage 15.000 (Sonderauflagen bis 20.000) Verbreitete

Mehr

Naturstein- Preisliste 2008

Naturstein- Preisliste 2008 Naturstein- Preisliste 2008 gültig ab 1. Juni 2008 Inhalt Natursteinpflaster 4-6 Polygonalplatten 6 Bodenplatten als platte 7-10 Blockstufen 11-12 Palisaden 12-13 Bordsteine 13-15 Trockenmauer 15 Gabionen

Mehr

Arbeitslose Personen ,4% Frauen ,1% Männer ,0%

Arbeitslose Personen ,4% Frauen ,1% Männer ,0% Juli August September Oktober November Dezember Jänner Februar März April Mai Juni Juli Das Arbeitsmarktservice informiert monatlich aktuell über den österreichischen Arbeitsmarkt. In der vorliegenden

Mehr

Bergsturz und Rutschung

Bergsturz und Rutschung 01 Bergsturz und Rutschung Wann rutscht ein Ziegelstein? Im Innenhof 2 Schalttafeln ( eine leer) 3 flache Ziegelsteine für Rutschversuche Wasser (Kübel, Kotschaufel mit Handbesen) 4 Büchsen mit verschiedenem

Mehr

Produktkatalog. für Skulpturen und Tröge aus Granit.

Produktkatalog. für Skulpturen und Tröge aus Granit. Produktkatalog für Skulpturen und Tröge aus Granit www.bw-naturstein.de Stand: Mai 2015 Die angegebenen Preise sind gültig bei Selbstabholung ab Lager 94127 Neukirchen am Inn bzw. ab unserem Büro in 94051

Mehr

preisliste gültig ab März 2015 bis auf Widerruf

preisliste gültig ab März 2015 bis auf Widerruf preisliste gültig ab März 2015 bis auf Widerruf 1/2015 Inhalt aussen Travertin 3 creme fossil 5 marron classic 5 Sofia Gneis 5 SanSTein 6 Quarzit 9 Marmor 11 BlueSTone 11 Porphyr 12 Pannonia Grün 14 taifun

Mehr

Hygienereiniger und Schimmelpilzentferner Ein desinfizierender Reiniger für Bad, WC, Sauna und Schwimmbad. Entfernt auch Schimmelpilz.

Hygienereiniger und Schimmelpilzentferner Ein desinfizierender Reiniger für Bad, WC, Sauna und Schwimmbad. Entfernt auch Schimmelpilz. PRODUKTÜBERSICHT Feinsteinzeugreiniger-, Fliesen- und Für die Unterhaltsreinigung auf Feinsteinzeug, Fliesen und Steinböden. Reinigt auch Kunststoff und glänzende Oberflächen. Ein 100 % rückstandfreier

Mehr

WITTERUNGSÜBERSICHT JULI 2016

WITTERUNGSÜBERSICHT JULI 2016 WITTERUNGSÜBERSICHT JULI 2016 Juli 2016: warm und nass Der bisherige Verlauf des Sommers 2016 wird von vielen Menschen sehr unterschiedlich empfunden. Die subjektiven Eindrücke reichen von ziemlich verregnet

Mehr

Geol. Bundesanstalt, Wien; download unter www.geologie.ac.at

Geol. Bundesanstalt, Wien; download unter www.geologie.ac.at Geol. Bundesanstalt, Wien; download unter www.geologie.ac.at 121 wie überhaupt der Anteil verschieden gerichteter gebirgsbildender Phasen bisher nicht zu übersehen ist. Zu bemerken ist, daß auch die Striemung

Mehr

Barrierefrei Duschen. Bodengleiche Duschen ausführen Schwellen am Eingang und hohe Duschtassen sind von gestern. Heute ist die Dusche integrierter

Barrierefrei Duschen. Bodengleiche Duschen ausführen Schwellen am Eingang und hohe Duschtassen sind von gestern. Heute ist die Dusche integrierter Barrierefrei Duschen Bodengleiche Duschen ausführen Schwellen am Eingang und hohe Duschtassen sind von gestern. Heute ist die Dusche integrierter Teil der Badelandschaft und selbstverständlich barrierefrei

Mehr

Das Sparverhalten der Österreicher 2011

Das Sparverhalten der Österreicher 2011 Das Sparverhalten der Österreicher 2011 Eine IMAS Studie im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Peter Bosek, Privat- und Firmenkundenvorstand Erste Bank Wolfgang Pinner, Experte für ethisch-nachhaltige

Mehr

Nl,atU,,f,tB: i, h:,8

Nl,atU,,f,tB: i, h:,8 T*i*i'*3"X V*tctot'w Nl,atU,,f,tB: i, h:,8 NATURSTEIN.VERTRIEB.NORD GmbH Gärtnerstr. 37. 25462 Rellingen Tel: 04101 1222 55 und 22225 Fax: 041 01 I 2 555 4 e-mail: info@nvn.de Sehr geehrter Kunde, Sie

Mehr

Empfehlung Nr. 48. ÖROK-Abgrenzung von Zielgebieten gemäss EU-Strukturfonds für die Periode

Empfehlung Nr. 48. ÖROK-Abgrenzung von Zielgebieten gemäss EU-Strukturfonds für die Periode Empfehlung Nr. 48 ÖROK-Abgrenzung von Zielgebieten gemäss EU-Strukturfonds für die Periode 2000-2006 Beschluss: 24. Sitzung am 24. August 1999 ÖROK-Abgrenzung von Zielgebieten gemäss EU-Strukturfonds für

Mehr

11627/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

11627/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. 11627/AB XXIV. GP - Anfragebeantwortung (elektr. übermittelte Version) 1 von 6 11627/AB XXIV. GP Eingelangt am 06.08.2012 BM für Wirtschaft, Familie und Jugend Anfragebeantwortung Präsidentin des Nationalrates

Mehr

Galerie Balkongestaltung

Galerie Balkongestaltung Galerie Balkongestaltung WARCO-Fliesen WARCO-Fliesen Fehlt das Sonnenlicht auf dem Balkon, sei es durch dessen Lage oder Formgebungen, empfiehlt sich eine farbenfrohe Gestaltung. Achten Sie bei der Auswahl

Mehr

Aus welchem Material besteht der Turiner Lagerstättenpapyrus? a. Stoff b. Stein c. Papier d. Papyrus

Aus welchem Material besteht der Turiner Lagerstättenpapyrus? a. Stoff b. Stein c. Papier d. Papyrus Der Turiner Lagerstättenpapyrus Fragen für Einsteiger Aus welchem Material besteht der Turiner Lagerstättenpapyrus? a. Stoff b. Stein c. Papier d. Papyrus Was ist auf dem Turiner Lagerstättenpapyrus abgebildet?

Mehr

3D Hell-Weiß L96 C2 H109 Hbz 89 C0 M0 Y6 K0. 3D Natur-Weiß L93 C3 H95 Hbz 83 C0 M1 Y8 K0. 3D Off White 30 L96 C5 H123 Hbz 88 C3 M1 Y10 K0

3D Hell-Weiß L96 C2 H109 Hbz 89 C0 M0 Y6 K0. 3D Natur-Weiß L93 C3 H95 Hbz 83 C0 M1 Y8 K0. 3D Off White 30 L96 C5 H123 Hbz 88 C3 M1 Y10 K0 3D Warm-Weiß L91 C2 H87 Hbz 78 C2 M4 Y10 K0 3D Umbra-Weiß L92 C4 H95 Hbz 79 C2 M3 Y11 K0 3D Natur-Weiß L93 C3 H95 Hbz 83 C0 M1 Y8 K0 3D Hell-Weiß L96 C2 H109 Hbz 89 C0 M0 Y6 K0 3D Grau-Weiß L93 C1 H116

Mehr

ÜBERSICHT ZU ELEKTRO- UND HYBRID- PKW FÖRDERUNGEN IN ÖSTEREICH STAND MAI 2015

ÜBERSICHT ZU ELEKTRO- UND HYBRID- PKW FÖRDERUNGEN IN ÖSTEREICH STAND MAI 2015 ÜBERSICHT ZU ELEKTRO- UND HYBRID- PKW FÖRDERUNGEN IN ÖSTEREICH STAND MAI 2015 KLIMAAKTIV MOBIL FÖRDERUNGEN FÜR BETRIEBE, GEMEINDEN UND VEREINE Für alle klimaaktiv mobil Förderungen gilt: jedoch immer

Mehr

GESCHENKIDEEN FÜR SIE

GESCHENKIDEEN FÜR SIE GESCHENKIDEEN FÜR SIE 10/14 Liebe Kundin, lieber Kunde Ein Geschenk drückt Wertschätzung und Respekt für den Beschenkten aus und es verrät viel über Geschmack und Kultur des Schenkenden. Geschenke wollen

Mehr

Petrographische Untersuchungen auf ausgewählten Friedhöfen in Dresden

Petrographische Untersuchungen auf ausgewählten Friedhöfen in Dresden 77 Petrographische Untersuchungen auf ausgewählten Friedhöfen in Dresden Ein Überblick Martin Kaden, Nadine Janetschke, Jan-Michael Lange Einleitung Die Verwendung von Gesteinen in Architektur und Kunst

Mehr

Gewerbliche Arbeitskräfteüberlassung in Österreich im Jahr 2013

Gewerbliche Arbeitskräfteüberlassung in Österreich im Jahr 2013 Gewerbliche Arbeitskräfteüberlassung in Österreich im Jahr 2013 1 Erhebungsmethode Statistik der Arbeitskräfteüberlassung Im Jahr 2006 wurde eine neue Erhebungsmethode - ein Webportal für Arbeitskräfteüberlasser

Mehr

Demographische Herausforderungen für Recht und Politik

Demographische Herausforderungen für Recht und Politik Ulrike Schneider I. Einleitung II. Die demographische Entwicklung in Österreich bis 2050 III. Die gesellschaftliche Bedeutung der demographischen Entwicklung IV. Ausgewählte Herausforderungen der Bevölkerungsentwicklung

Mehr

E n t wurf. 1. Abschnitt Anbietungs- und Ablieferungspflicht von Druckwerken nach 43 des Mediengesetzes

E n t wurf. 1. Abschnitt Anbietungs- und Ablieferungspflicht von Druckwerken nach 43 des Mediengesetzes E n t wurf Verordnung des Bundeskanzlers über die Anbietungs- und Ablieferungspflicht von Druckwerken, sonstigen Medienwerken und periodischen elektronischen Medien nach dem Mediengesetz (Pflichtablieferungsverordnung

Mehr

MENSCHEN Österreichmaterialien

MENSCHEN Österreichmaterialien Hinweise für die Kursleiterinnen und Kursleiter Österreich entdecken Vorbereitung Kopieren Sie für jeden TN das Arbeitsblatt. Kopieren Sie für jede Kleingruppe die Landkarte auf A3-Papier und, wenn möglich,

Mehr

Feuerwerk der Farben

Feuerwerk der Farben Feuerwerk der Farben Die Wirkung einzelner Farben beeinflusst das menschliche Wohlbefinden. Eine Erkenntnis, die auch bei der Gestaltung mit Stein genutzt werden kann. Denn die natürlichen Steine verfügen

Mehr

Thermal-Response-Test (TRT) und Temperaturmessung als Grundlage der Planung großer Erdwärmesondenanlagen

Thermal-Response-Test (TRT) und Temperaturmessung als Grundlage der Planung großer Erdwärmesondenanlagen Thermal-Response-Test (TRT) und Temperaturmessung als Grundlage der Planung großer Erdwärmesondenanlagen Dipl.-Geologe Marcus Richter HGC Hydro-Geo-Consult GmbH Gliederung 1. TRT Grundlagen und Anwendungsgebiete

Mehr