AOL DEUTSCHLAND. Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AOL DEUTSCHLAND. Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS"

Transkript

1 AOL DEUTSCHLAND Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS

2 Werbewirkung jenseits des Klicks Die vom Institut IPSOS durchgeführte vorliegende Studie soll den Nachweis der Wirkung von Online-Werbung jenseits des Klicks beantworten. Dabei werden folgende Werbewirkungsebenen betrachtet, die dem Verhalten bzw. dem Klick vorgelagert sind: Aufmerksamkeitsleistung Kommunikationsleistung Überzeugung, Verhalten Kommunikationsleistung Aufmerksamkeitsleistung Pyramide der Werbewirkung

3 Online Werbung als zentrales Element des Mediamixes Die zentralen Fragestellungen der Studie lauten: Inwiefern wird Online-Werbung wahrgenommen? Welche Wirkung hat die Online-Werbung auf das Image der Marke? Innerhalb dieser vom unabhängigen Marktforschungsinstitut IPSOS durchgeführten Studie wird versucht diese Fragen anhand eines Werbemitteltest innerhalb von realen Kampagnen zu beantworten. Weitere Fragestellungen, zur Spitze der Werbewirkungspyramide (Weiterempfehlungsbereitschaft, Änderung des Transaktionsverhaltens etc.) sollen innerhalb dieser Studie nicht behandelt werden, da die Probanden nur einen einmaligen Werbemittelkontakt haben und deswegen keine messbaren Veränderungen diesbezüglich zu erwarten sind.

4 Untersuchungsdesign (I) Die Studie fand anhand von drei realen Kampagnen in der natürlichen Internetnutzungssiuation statt. Die drei Kampagnen waren: Postbank Opel Pixelnet Die Befragten kamen innerhalb des aktuellen Werbeumfelds von AOL mit jeweils zwei der vier untersuchten Werbeformate (Pop-up, animierter Fullsize Banner, statischer Halfsize Banner und Skyscraper) in Kontakt. Jeder Befragte hat nur einen Kontakt mit dem untersuchten Werbemittel. In die anschließende Online-Befragung wurden die Werbewirkungsdimensionen Werbeerinnerung, Wiedererkennung, Markenimage integriert. Um die Wirkung des Werbemittels darzustellen ist eine zusätzliche Kontrollgruppe ohne Kontakt mit den Testkampagnen von n=100 Personen befragt worden.

5 Untersuchungsdesign (II) Im folgenden wird anhand von 3 Fallbeispielen dargestellt, welche die Wirkung von Online- Werbung auf die Werbebekanntheit und das Markenimage untersuchen sollen. Es handelt sich hierbei um reale Kampagnen, wie sie bei AOL gelaufen sind. Markenimage Kampagne Werbeformat Einfluss auf Werbeerinnerung Wiedererkennung Postbank Opel Pixelnet statische Half-Size- Banner Animierte Full-Size- Banner Skyscraper Pop-ups

6 Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit: Stichprobenziehung: Stichprobengröße: AOL-Mitglieder Zufallsauswahl aus Mitgliederbestand n=700 Interviews n=100 pro untersuchtem Werbeformat (PopUp, Skyscraper; Fullsize-Banner, Halfsize-Banner) Befragungszeitraum: Mai 2002 Institut: IPSOS

7 Ergebnisse: 3 Reale Online-Kampagnen Postbank Opel Pixelnet Vergleich

8 Postbank - Werbeformate Innerhalb der Postbank Online Kampagne wurden Full-Size- und Half-Size-Banner sowie Skyscraper und Pop-ups geschaltet. Full-Size-Banner Größe 468x60 Pixel Animiert Blau-gelbe Farbgebung Kommunikation eines günstigen Kredites Bedingung: Online-Abschluss des Vertrages Skyscraper Größe 150x500 Pixel Statisch Blau-gelbe Farbgebung Kommunikation eines effektiven Jahreszins von 7,73% Bedingung: Online-Abschluss des Vertrages Half-Size-Banner Größe 234x60 Pixel Statisch Blau-gelbe Farbgebung Kommunikation eines effektiven Jahreszins von 7,73% Pop-up Größe 190x120 Pixel Animiert Blau-gelbe Farbgebung Kommunikation eines günstigen Kredites Bedingung: Online-Abschluss des Vertrages

9 Postbank - Werbeerinnerung 70% 60% 50% 40% 33% 62% 59% 53% Alle Formate steigerten die ungestützte und gestützte Werbeerinnerung signifikant Die großflächigen Formate lieferten die besten Ergebnisse. Sie waren dem statischen Halfsize Banner überlegen 30% 20% 10% 0% 24% 15% 16% 14% 10% 0% Kontrollgruppe Half-Size-Banner Full-Size-Banner SkyScraper Pop-up Das Pop-up lieferte ungestützt mit 24% die besten Werte wahrscheinlich, da es durch sein Format eine erhöhte Aufmerksamkeit erzielt. ungestützte Werbeerinnerung gestützte Werbeerinnerung FRAGE: Können Sie sich erinnern, Werbung für Banken gesehen zu haben? Und welche? FRAGE: Und können Sie sich erinnern, Werbung für Postbank gesehen zu haben?

10 Postbank - Wiedererkennung 100% 90% Die Wiedererkennung der Postbankwerbung war mit Werten bis zu 71% sehr gut. 80% 70% 60% 50% 53% 71% 69% 69% Ein Grund hierfür könnte die intensive Farbgebung sein, deren Stärken vor allem in den großflächigen Formaten zur Geltung kommen 40% 30% 20% 10% 34% Schon ein einmaliger Kontakt mit Skyscrapern, Full-Size-Banner oder Pop-ups führte zu mehr als einer Verdoppelung der Werbewiedererkennungswerte. 0% Kontrollgruppe Half-Size- Banner Full-Size- Banner SkyScraper Pop-up FRAGE: Können Sie sich erinnern diese Werbung gesehen zu haben (Vorlage)?

11 Postbank - Markenimage ist eine moderne Marke hat eine hohe Qualität ist innovativ ist anders als andere Marken bietet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ist glaubwürdig ist vertrauenswürdig bietet einen komfortablen Service ist für mich relevant 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% Es handelt sich um eine Top Two Verbalskalierung. D.h. in den Werten erscheinen alle Personen, die dem jeweiligen Item völlig oder etwas zustimmen. Pop-ups Full-Size-Banner SkyScraper Half-Size-Banner Kontrollgruppe Das Markenimage konnte bei der Postbank durch einen einmaligen Kontakt mit Online-Werbung deutlich verbessert werden. Dabei erzielte jedes Werbeformat hervorragende Ergebnisse. Der Skyscraper bei der Postbank- Kampagne konnte die Botschaft am besten übermitteln, während das Full-Size-Banner beim wichtigen Item bietet gutes Preis- /Leistungs-verhältnis die besten Imagewerte erzeuge. Ein Grund hierfür könnte die prominente Verbindung des Logos mit dem Hinweis auf den günstigen Zinssatz sein. Die Übernahme der Farbwelt aus der klassischen Kommunikation lieferte auch im Medium Internet ein optimales Ergebnis.

12 Ergebnisse: 3 Reale Online-Kampagnen Postbank Opel Pixelnet Vergleich

13 Opel - Werbeformate Innerhalb der Opel Online Kampagne wurden Full-Size und Half-Size Banner sowie Skyscraper und Pop-ups geschaltet. Full-Size Banner Größe 468x60 Pixel Animiert Weiß-grau-schwarze Farbgebung Kommunikation der Chance den Opel Speedster für eine Woche fahren zu können über ein Gewinnspiel Half-Size Banner Größe 234x60 Pixel Statisch Weiß-grau-schwarze Farbgebung Promotion des Opel Speedster Skyscraper Größe 150x500 Pixel Statisch weiß-grau-schwarze Farbgebung Inhaltlich wie Fullsize Banner Pop-up Größe 190x120 Pixel Animiert Abbildung des Opel Corsa und regelmäßiges Aufblinken Weiße Farbgebung mit türkisem Auto Kommunikation des Corsa als die Nr.1

14 Opel - Werbeerinnerung 100% 90% 78% 80% 70% 62% 60% 58% 57% 50% 42% 42% 40% 33% Alle Werbeformate konnten die ungestützte und gestützte Werbeerinnerung signifikant steigern. Die im Vergleich zur Postbank besseren Werte sind wahrscheinlich auf die Unterschiede der allgemeinen Unternehmensawareness zurückzuführen. 30% 20% 10% 0% 7% Kontrollgruppe 19% 20% Half-Size- Banner Full-Size Banner SkyScraper Pop-up Großflächige Werbemittel wie Full-Size Banner, Skyscraper und Pop-ups steigerten die ungestützte und gestützte Werbeerinnerung am besten. ungestützte Werbeerinnerung gestützte Werbeerinnerung FRAGE: Können Sie sich erinnern, Werbung für Autos gesehen zu haben? Und welche? FRAGE: Und können Sie sich erinnern, Werbung für OPEL gesehen zu haben?

15 Opel - Wiedererkennung 100% Alle Formate konnten die Werte entscheidend verbessern. 90% 80% 70% 60% 50% 40% 43% 75% 68% 76% Auch hier erzielten die großflächigen Formate die besseren Werte, was neben der Größe auch mit der amimierten Gestaltung zusammenhängen dürfte. 30% 21% 20% 10% 0% Kontrollgruppe Half-Size- Banner Full-Size- Banner SkyScraper Pop-up FRAGE: Können Sie sich erinnern die diese Werbung gesehen zu haben (Vorlage)?

16 Opel - Markenimage ist eine moderne Marke hat eine hohe Qualität ist innovativ ist anders als andere Marken bietet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ist glaubwürdig ist vertrauenswürdig bietet einen komfortablen Service ist für mich relevant 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% Pop-ups Full-Size-Banner SkyScraper Half-Size-Banner Es handelt sich um eine Top Two Verbalskalierung. D.H. in den Werten erscheinen alle Personen, die dem jeweiligen Item völlig oder etwas zustimmen. Kontrollgruppe Während Postbank aufgrund der starken Kampagne bei fast allen Items und allen Werbeformaten gute Werte erzielen konnte, lieferte Opel schwächere Ergebnisse. Lediglich die Items zur Modernität und Differenzierung der Marke wurden durch alle Formate verbessert, was wie auch bei Postbank vermutlich durch die innovative Online-Werbung an sich zu begründen ist. Der Grund für das schlechtere Abschneiden bei Opel könnte in der Kommunikation des Gewinnspiels zu sehen, welches aufgrund seines Direktmarketingcharakters weniger seriös wirkt. Lediglich das Pop-up verbesserte alle Image-Werte bis auf einen möglicherweise, da es auf die Kommunikation des Gewinnspiels verzichtete.

17 Ergebnisse: 3 Reale Online-Kampagnen Postbank Opel Pixelnet Vergleich

18 Pixelnet - Werbeformate Innerhalb der Pixelnet Online Kampagne wurden Fullsize und Halfsize Banner sowie Skyscraper und Pop-ups geschaltet Full-Size-Banner Größe 468x60 Pixel Animiert Orange-hellblaue Farbgebung Kommunikation von guter Qualität für Fotografier-Fans Skyscraper Größe 150x500 Pixel Animiert Aufkommender Blitz Orange-hellblaue Farbgebung Kommunikation von guter Qualität für Fotografier- Fans Half-Size-Banner Größe 234x60 Pixel Statisch Hellblaue Farbgebung Kommunikation Pixelnet als persönliches Online Foto-Management Pop-up Größe 190x120 Pixel Statisch Klick-Aufforderung Orange-hellblaue Farbgebung Kommunikation von guter Qualität für Fotografier- Fans

19 Pixelnet - Werbeerinnerung 40% 36% 35% 31% 30% 25% 21% 20% 15% 9% 10% 4% 5% 2% 2% 1% 0% 0% 0% Kontrollgruppe Half-Size-Banner Full-Size-Banner SkyScraper Pop-up ungestützte Werbeerinnerung gestützte Werbeerinnerung Pixelnet ist als Marke weniger bekannt, daher wurde die Online Werbung nach einem kontakt ungestützt nicht stark wahrgenommen. Alle Werbeformate konnten jedoch die gestützte Werbeerinnerung nach nur einem Werbemittelkontakt steigern. Vor allen das Pop-up mit seiner Klickaufforderung und der Skyscraper mit dem aufmerksamkeitsstarken Blitz- Effekt können hier überzeugen. Der statische Half-Size Banner liefert vermutlich wegen seiner unauffälligen hellblauen Farbgebung und der Statik schlechtere Werte. FRAGE: Können Sie sich erinnern, Werbung für Fotografieanbieter gesehen zu haben? Und Welche? FRAGE: Und können Sie sich erinnern, Werbung für Pixelnet gesehen zu haben?

20 Pixelnet - Wiedererkennung Die Werbe-Wiedererkennung konnte bei allen Formaten signifikant gesteigert werden. 100% 90% 80% 70% 60% 50% 42% 64% 79% 61% Schon eine einmalige Kontaktchance mit den Skyscraper konnte durch den aufmerksamkeitsanziehenden Blitzeffekt die Werbeerinnerung im Vergleich zur Kontrollgruppe mehr als vervierfachen. 40% 30% 20% 10% 0% 18% Kontrollgruppe Half-Size- Banner Full-Size- Banner Skyscraper Pop-up Auch die Formate Full-Size- Banner und Pop-up konnten sehr gute Ergebnisse erzielen und mit 64% bzw. 61% die Werbewiedererkennung deutlich steigern. Wahrscheinlich wegen der unauffällige Farbgebung des statischen Half-Size-Banner erzielte er nur 42%. FRAGE: Können Sie sich erinnern diese Werbung gesehen zu haben (Vorlage)?

21 Pixelnet - Markenimage ist eine moderne Marke hat eine hohe Qualität ist innovativ ist anders als andere Marken bietet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ist glaubwürdig ist vertrauenswürdig bietet einen komfortablen Service ist für mich relevant 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% Es handelt sich um eine Top Two Verbalskalierung. D.H. in den Werten erscheinen alle Personen, die dem jeweiligen Item völlig oder etwas zustimmen. Pop-ups Full-Size-Banner Skyscraper Half-Size-Banner Kontrollgruppe Das Markenimage der relativ unbekannten Marke Pixelnet konnte durch den einmaligen Kontakt mit der Online-Werbung deutlich verbessert werden. Der Skyscraper lieferte bei allen Items exzellente Werte im Vergleich zur Kontrollgruppe. Gerade das Bild der sympathische wirkenden lächelnden, jungen Frau könnte hier für gute Imagewerte gesorgt haben. Im Gegensatz hierzu sind die schwächeren Werte des Full-Size- Banner eventuell dadurch zu erklären, dass die Bildwelt hier unnatürlich erschien und abgeschnitten war. Das Pop-up erscheint inhaltlich überladen und konnte möglicherweise deshalb die sehr guten Werte des Skyscrapers nicht ganz erreichen.

22 Ergebnisse: 3 Reale Online-Kampagnen Postbank Opel Pixelnet Vergleich

23 Vergleich ungestützte Werbeerinnerung 60% 50% 42% 42% 57% Opel und Postbank konnten die ungestützte Werberinnerung schon nach einem Werbemittelkontakt signifikant steigern. 40% 30% 20% 10% 0% 24% 20% 16% 14% 10% 7% 2% 2% 1% 0% 0% 0% Kontrollgruppe Half-Size-Banner Full-Size-Banner Skyscraper Pop-up Außerdem wird an den Ergebnissen deutlich, dass Opel das bekannteste Unternehmen ist und Pixelnet relativ unbekannt. Die Pop-ups lieferten ungestützt die besten Werte. Vermutlich durch das zeitverzögerte Erscheinen auf dem Bildschirm im eigenen Fenster wirkten sie besonders aufmerksamkeitsstark und wurden gut erinnert. Postbank Opel Pixelnet

24 Vergleich gestützte Werbeerinnerung 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% 78% 62% 62% 59% 58% 53% 36% 33% 33% 31% 21% 19% 15% 9% 4% Kontrollgruppe Half-Size-Banner Full-Size-Banner Skyscraper Pop-up Postbank Opel Pixelnet Alle Online Werbeformen konnten nach nur einem Werbemittelkontakt eine deutliche Steigerung der gestützten Werbeerinnerung erzielen. Die größte Steigerungsrate erzielte das Pop-up von Pixelnet, das die gestützte Werbeerinnerung der Kontrollgruppe um das neunfache anhob. Es ist deutlich erkennbar, dass die bekannten Unternehmen Opel und Postbank gestützt ähnlich hohe Werte erreichen und Pixelnet als unbekanntes Unternehmen zurückfällt Am Beispiel des Opel-Pop-ups wird deutlich, dass unterschiedliche Werbemittelgestaltung zu deutlich unterschiedlichen Ergebnissen führen kann.

25 Vergleich - Wiedererkennung 80% 70% 60% 50% 53% 43% 42% 71% 75% 64% 79% 76% 69% 68% 69% 61% Alle Formate konnten die Werbe- Wiedererkennung signifikant steigern. Großflächige und animierte Werbemittel wurden besser wiedererkannt als das Half-Size- Banner. 40% 30% 20% 10% 34% 21% 18% Den besten Wert konnte der aufmerksamkeitsstarke Skyscraper von Pixelnet erzielen. Nach einmaligem Kontakt konnte er die Werbe-Wiedererkennung im Vergleich zur Kontrollgruppe mehr als vervierfachen. 0% Kontrollgruppe Half-Size-Banner Full-Size-Banner Skyscraper Pop-up Postbank Opel Pixelnet

26 Schlussfolgerungen

27 Schlussfolgerungen Online Werbung steigert die Aufmerksamkeitsleistung Signifikante Steigerung der Werbeerinnerung und Wiedererkennung bei nur einem Werbemittelkontakt. Die besten Werte werden dabei von animierten und großformatigen Werbeformaten erzielt.

28 Schlussfolgerungen Online Werbung steigert die Kommunikationsleistung Gerade bei Postbank und Pixelnet war ein positiver Imagetransfer zu beobachten. Die Gestaltung der Werbemittel abgestimmt auf das Werbeziel spielt hierfür eine entscheidende Rolle: Die Botschaft muss gut verständlich sein, die Farbwelt stimmig und internetspezifische Gestaltungsmöglichkeiten wie z.b. Animation sind richtig eingesetzt von Vorteil. Ein intramedialer Mix der Online-Werbeformate ist sinnvoll, da die Preisunterschiede immer vor dem Hintergrund der Leistungspotenziale der Formate gesehen werden sollten, so dass je nach Werbeziel unterschiedliche Formate Sinn machen.

29 Schlussfolgerungen Online Werbung und Überzeugungsleistung konnte innerhalb der IPSOS-Studie durchgeführten vorliegenden Studie nicht überprüft werden. Nach einmaligem Kontakt mit den Werbemitteln kann keine signifikante Veränderung des Transaktionsverhaltens oder der Weiterempfehlungsbereitschaft beim Probanden erwartet werden. Für die Überzeugungsleistung sind häufigere Kontakt notwendig. Diesen Herausforderungen wird sich AOL im Zuge weiterer Studien stellen.

30 Weitere Informationen: Sandra Gärtner Manager Sales Research Tel.: 040/ Weitere Mediadaten, Produkt- und Zielgruppeninformationen sowie aktuelle Marktforschungsauswertungen unter: Natürlich beraten Sie Ihre bisherigen AOL-Ansprechpartner auch gerne. Bis bald!

Werbewirkung von Online Video Ads. Inga Brieke München, 26.09.2007

Werbewirkung von Online Video Ads. Inga Brieke München, 26.09.2007 Werbewirkung von Online Video Ads Inga Brieke München, 26.09.2007 Fragestellung Gefallen Welche Werbewirkung erzielen Video Ads im Vergleich zu n? in Ergänzung zu n? Aktivierung Aufmerksamkeit Branding

Mehr

WEB.Effects Impact Benchmarker

WEB.Effects Impact Benchmarker WEB.Effects Impact Benchmarker Generalisierende Erkenntnisse zur Wirkung von Online-Werbung Stand: Q1 212 Optimierung der Mediaplanung und Wirkungsforschung durch den WEB.Effects Impact Benchmarker Bedeutung

Mehr

Brand Impact Test Ford Mondeo-Kampagne. In Zusammenarbeit mit Fittkau & Maass Internet Consulting & Research Services Hamburg und MindShare AG Zürich

Brand Impact Test Ford Mondeo-Kampagne. In Zusammenarbeit mit Fittkau & Maass Internet Consulting & Research Services Hamburg und MindShare AG Zürich Brand Impact Test Ford Mondeo-Kampagne In Zusammenarbeit mit Fittkau & Maass Internet Consulting & Research Services Hamburg und MindShare AG Zürich Brand Impact Test für Ford: Hintergrund und Ziele Untersuchungsgegenstand

Mehr

Werbewirkung. AdEffects Digital 2013. Studie

Werbewirkung. AdEffects Digital 2013. Studie AdEffects Digital 2013 Veröffentlichung: 11.12.2013 auf www.marketing.ch von TOMORROW MEDIA Focus In letzter Zeit sind einige n zur Werbewirkung von Online-Werbung erschienen. Aber erzielt die gleiche

Mehr

Proseminar Internetkultur

Proseminar Internetkultur Proseminar Internetkultur Gliederung 1. Werbeformen im Internet 2. Rezeption von Werbung 3. Ergebnisse aus Werbewirkungsstudien 4. onww Studie von PLAN.Net media 5. Quellen Referat: Werbung im Internet

Mehr

Best of Online Werbewirkung Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien 2005-2010

Best of Online Werbewirkung Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien 2005-2010 Best of Online Werbewirkung Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien 2005-2010 Agenda 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Einleitung und Studiendesign Management Summary Recognition Gestützte Werbeerinnerung

Mehr

Wirkung von Werbung auf Online-Seiten von regionalen Zeitungen Eine Fallstudie aus der Badischen Zeitung

Wirkung von Werbung auf Online-Seiten von regionalen Zeitungen Eine Fallstudie aus der Badischen Zeitung Wirkung von Werbung auf Online-Seiten von regionalen Zeitungen Eine Fallstudie aus der Badischen Zeitung Peterstaler Mineralwasser Relaunch der Webseite Aus Anlass des Relaunchs der Webseite schaltete

Mehr

Ad Attention 2003. Eine Kooperationsstudie von TOMORROW FOCUS AG und MediaAnalyzer

Ad Attention 2003. Eine Kooperationsstudie von TOMORROW FOCUS AG und MediaAnalyzer Ad Attention 2003 Eine Kooperationsstudie von TOMORROW FOCUS AG und MediaAnalyzer Management Summary der Resultate Kombination von Banner und Sonderwerbeform auf einer Webseite Durch die gleichzeitige

Mehr

LZnet. Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net

LZnet. Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net LZnet Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net Bannerwerbung und Werbeanlass Welche Bannerwerbeform zu welchem Werbeanlass? Bannerformat Superbanner, Skyscraper Fullsize-Banner Rectangle

Mehr

Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen. [September 2010]

Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen. [September 2010] Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen [September 2010] Wirkungsstudie Branding PLUS Performance Executive Summary Die intelligente

Mehr

AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen

AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen Agenda 1 2 3 AdEffects Untersuchungsgegenstand 2010 Research Summary Ergebnisse der Befragung im Gesamtüberblick 1 2 3 4 5 Gefallen der Werbemittel Werbeawarness

Mehr

InteractiveMedia Case Study

InteractiveMedia Case Study InteractiveMedia Case Study Branding- und Werbewirkung mobil TARGOBANK auf gutefrage.net/mobil Präsentiert von InteractiveMedia. Case Study. Inhalt. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnis 4 Ergebnis

Mehr

WERBEWIRKUNG. Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne

WERBEWIRKUNG. Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne WERBEWIRKUNG Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne Wir zeigen Ihnen was Ihre native Kampagne bewirkt / / VORAUSSETZUNGEN / / INHALTE Gebuchte Kampagne: Native Advertising Kampagne

Mehr

CampaignCheck easycredit TeamBank

CampaignCheck easycredit TeamBank CampaignCheck easycredit TeamBank Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Untersuchungsdesign Thema: Grundgesamtheit: Analyse der Werbewirkung der Online-Kampagne easycredit TeamBank auf BILD.de, WELT.de,

Mehr

WIRKUNG VON WERBETRÄGERN IM BAHNHOF QUANTITATIVE ANALYSE. Juni 2011 I Ströer Media AG

WIRKUNG VON WERBETRÄGERN IM BAHNHOF QUANTITATIVE ANALYSE. Juni 2011 I Ströer Media AG WIRKUNG VON WERBETRÄGERN IM BAHNHOF QUANTITATIVE ANALYSE Juni 2011 I Ströer Media AG Quantitative Analyse: Wirkung von Werbeträgern in Bahnhöfen 1 EXPLIZITE BEFRAGUNG Zentrale Fragestellung Werden Kampagnen

Mehr

ad results Deutsche Bahn

ad results Deutsche Bahn ad results Deutsche Bahn Ergebnisse der Werbewirkungs-Studie zur Crossmedia-Kampagne der Deutschen Bahn im ZEITmagazin und ZEIT ONLINE (September bis November 2011) Inhaltsverzeichnis Management Summary

Mehr

Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung

Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung Mobile Werbung wirkt Ergebnis der ad results mobile Studie 2012 Im vergangenem Jahr hat die iq digital in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kunden die ad results

Mehr

Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess

Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess Der Einfluss von Branding-Werbung im Kaufprozess Agenda User hat Kontakt mit Werbung Studiendesign und -Steckbrief User wird aufmerksam Wahrnehmung von Marke und Image User informiert sich Keyword-Suche

Mehr

Fallstudie. Germanwings. The fine Arts of digital Media

Fallstudie. Germanwings. The fine Arts of digital Media Fallstudie Germanwings The fine Arts of digital Media Impress! Germanwings Mit maximaler Reichweite zum Überflieger 02 FACTS & FIGURES Werbetreibender: Germanwings GmbH Branche: Luftfahrt Media-Agentur:

Mehr

Exklusivität von Werbemitteln Eine Studie von TOMORROW FOCUS Media in Kooperation mit der Hamburg Media School

Exklusivität von Werbemitteln Eine Studie von TOMORROW FOCUS Media in Kooperation mit der Hamburg Media School Exklusivität von Werbemitteln Eine Studie von TOMORROW FOCUS Media in Kooperation mit der Hamburg Media School Implizite Wirkung von Online-Werbemitteln am Beispiel einer FMCG-Kampagne Agenda 1 Zielsetzungen

Mehr

CampaignCheck FCN & Coca-Cola. auf BILD.de

CampaignCheck FCN & Coca-Cola. auf BILD.de CampaignCheck FCN & Coca-Cola auf BILD.de Inhaltsverzeichnis Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Zusammenfassung der Ergebnisse Die Ergebnisse im Einzelnen: Marken-Bekanntheit und Werbe-Awareness Likeability

Mehr

Studie: Best of Display Advertising 2015. Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien von 2008 bis 2015

Studie: Best of Display Advertising 2015. Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien von 2008 bis 2015 Studie: Best of Display Advertising 2015 Ergebnisse kampagnenbegleitender Werbewirkungsstudien von 2008 bis 2015 Inhalt der Studie 1 Einleitung und Studiendesign 2 Studienergebnisse Display Kampagnen 2.1

Mehr

Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant

Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant Ergebnisse der vermarkterübergreifenden Werbewirkungsstudie zur Produkteinführung von Leibniz Choco Crunchy Zentrale Fragestellung Welchen Einfluss nimmt

Mehr

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013»

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» November 2013 Management Summary: Mehr Screens mehr Reichweite mehr Wirkung Quantitative Trends 1. Zusätzliche

Mehr

CMC Markets Begleitforschung 2006

CMC Markets Begleitforschung 2006 CMC Markets Begleitforschung 2006 Studiensteckbrief Grundgesamtheit: Erwachsene 20-9 Jahre, Seher von n-tv Befragungsart: onsite Befragung auf n-tv.de Auswahlverfahren: Rotierende Zufallsauswahl; seitenrepräsentative

Mehr

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AUSGANGSLAGE Vom 01.10. - 21.12.2012 war die AachenMünchener Versicherung mit einem Flight im Bewegtbild-Netzwerk von

Mehr

Werbewirkungsstudie mit Unilever: Eignet sich Email-Marketing für den Launch eines Markenproduktes? München, Juni 2008

Werbewirkungsstudie mit Unilever: Eignet sich Email-Marketing für den Launch eines Markenproduktes? München, Juni 2008 Werbewirkungsstudie mit Unilever: Eignet sich Email-Marketing für den Launch eines Markenproduktes? München, Juni 2008 Agenda Studiensteckbrief Ergebnisse Produkt und Kampagne Markenbekanntheit Werbeerinnerung

Mehr

Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer. Frankfurt Oktober 2009

Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer. Frankfurt Oktober 2009 Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer Frankfurt Oktober 2009 Crossmedia Kampagne Case-Study Inhofer Die aktuelle Bewertung von Online-Kampagnen basiert weitgehend auf rein quantitativen Dimensionen: PIs,

Mehr

Online-Medien & Werbung

Online-Medien & Werbung Online-Medien & Werbung - Geschichte der Onlinewerbung - Wirkung von Onlinewerbung - Stellenwert 2003 Geschichte - Bannerwerbung seit 1994 - Wirkung umstritten - Innovationen seit 1998 - Flash, Internetbrowser

Mehr

Brand Effects Native Wer liefert was

Brand Effects Native Wer liefert was Brand Effects Native Wer liefert was Studiendesign Ablauf der Onsite-Befragung Kontakt Kontakte mit der wlw-kampagne (Display und Native) werden mit Hilfe eines Cookies identifiziert und getrackt Einladung

Mehr

Der Alfa Romeo-Test. Eine Gemeinschaftsstudie der TOMORROW FOCUS AG und G+J Electronic Media Sales GmbH

Der Alfa Romeo-Test. Eine Gemeinschaftsstudie der TOMORROW FOCUS AG und G+J Electronic Media Sales GmbH Der Alfa Romeo-Test Eine Gemeinschaftsstudie der TOMORROW FOCUS AG und G+J Electronic Media Sales GmbH Management Summary 2 Management Summary Ausgangslage und Hauptziel der Studie: Crossmedia ist das

Mehr

Mobile. Werbewirkungscase

Mobile. Werbewirkungscase Mobile Werbewirkungscase Können auch Standard Mobile Formate erfolgreich beim Thema Branding arbeiten? Sie können! Werbewirkungscase: Automobil Produktkampagne Branding Klassische Wahrnehmungswirkung Werbeerinnerung

Mehr

Wie Werbung wirkt. Die Onlinestudie 07. Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & CoKG, Klassischer Verkauf / Verkaufsunterstützung

Wie Werbung wirkt. Die Onlinestudie 07. Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & CoKG, Klassischer Verkauf / Verkaufsunterstützung Wie Werbung wirkt Die Onlinestudie 07 Themenübersicht Inhalt 1. Zielsetzung & Methodenübersicht 2. Eyetracking-Test Methode Ergebnisse HotSpots 3. Online-Befragung Methode 4. Werbemittelguide Methode 5.

Mehr

Ergebnisse einer experimentellen Studie zum. Performance Marketing. BOOMING Online Marketing

Ergebnisse einer experimentellen Studie zum. Performance Marketing. BOOMING Online Marketing Branding Supports Performance Ergebnisse einer experimentellen Studie zum Einfluss von Online-Display-Werbung auf Performance Marketing in Kooperation mit CeWe COLOR und in Kooperation mit CeWe COLOR und

Mehr

alltours macht s vor: Radio liefert sonnige Aussichten für die Travelbranche

alltours macht s vor: Radio liefert sonnige Aussichten für die Travelbranche alltours macht s vor: Radio liefert sonnige Aussichten für die Travelbranche Gerade in der dunklen Jahreszeit beschäftigt man sich gern mit dem nächsten Urlaub in der Sonne. So auch das Pärchen in dem

Mehr

ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST! Der Einfluss der Sichtbarkeit auf die Werbemittelwahrnehmung

ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST! Der Einfluss der Sichtbarkeit auf die Werbemittelwahrnehmung ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST! Der Einfluss der Sichtbarkeit auf die Werbemittelwahrnehmung 1 Hintergrund zur Studie Online-Kampagnen haben gegenüber Kampagnen aus anderen Medien den Vorteil, dass

Mehr

Onlinewerbung auf meinanzeiger.de

Onlinewerbung auf meinanzeiger.de Onlinewerbung auf meinanzeiger.de MEINANZEIGER.DE IST ein Bürgerreporterportal von Menschen für Menschen, gekoppelt mit umfangreichen Servicebeiträgen erfahrener Redakteure eine Plattform für Vereine,

Mehr

Die ad.impact Studie. Gemeinschaftsstudie zur vergleichenden Werbewirkung unterschiedlicher Online-Werbeformate

Die ad.impact Studie. Gemeinschaftsstudie zur vergleichenden Werbewirkung unterschiedlicher Online-Werbeformate Die ad.impact Studie Gemeinschaftsstudie zur vergleichenden Werbewirkung unterschiedlicher Online-Werbeformate ad.impact Studie Hintergrund Werbekontakt ist nicht gleich Werbekontakt Wir wissen sehr genau,

Mehr

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks Werbewirkung jenseits des Klicks ForwardAdGroup sucht in 2011 nach Alternativen zum Klick und beweist Januar 2011 Branding Advertising Online August 2011 Die Zukunft der Online-Display-Werbung September2011

Mehr

Kampagnenbegleitforschung ARAG. Unterföhring, November 2008

Kampagnenbegleitforschung ARAG. Unterföhring, November 2008 Kampagnenbegleitforschung ARAG Unterföhring, November 2008 Agenda Steckbrief Markenbekanntheit Werbeerinnerung Image & Kaufbereitschaft Fazit 2 Steckbrief Grundgesamtheit Auswahlverfahren Erhebungsmethode

Mehr

BRAINAGENCY NEWSLETTER. Studien Januar 2016

BRAINAGENCY NEWSLETTER. Studien Januar 2016 BRAINAGENCY NEWSLETTER Studien Januar 2016 Agenda Studien Januar 2016 01 Best of Display Advertising 2015 02 Best of Native Advertising 2015 03 REM 2015: Entscheider im Mittelstand 04 Die Wirkung von Bewegtbild

Mehr

Die Bank an Ihrer Seite

Die Bank an Ihrer Seite Die Bank an Ihrer Seite und das Medium an Ihrem Ohr Im Rahmen ihrer großangelegten Haltungskampagne setzt die Commerzbank im Herbst 013 Radio taktisch ein, um ihr Girokonto mit 50 Euro Startguthaben zu

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie

SPIEGEL ONLINE. Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie SPIEGEL ONLINE Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie Inhalt SPIEGEL ONLINE Der Allrounder mit starker Wirkung für Ihre Werbung in allen Zielgruppen Die Case Studies der Marken Haribo,

Mehr

1&1 Telecom GmbH FACTS & FIGURES

1&1 Telecom GmbH FACTS & FIGURES Kreative Inspiration für die Online-Kampagne Wie der Telekommunikationsanbieter mit dem onlineoptimierten MaxiAD + Exclusive Logout den perfekten Rahmen für seine Mobilfunktarife schafft. FACTS & FIGURES

Mehr

Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS

Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS Wirkungsmessung von Außenwerbung am POS Extrakt Mai 2008 Hintergrund und Zielsetzung I Mit einem neuartigen Untersuchungsdesign für AWK versuchten wir, die Wirkung von Außenwerbung am POS nachzuweisen.

Mehr

Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk?

Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk? Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk? Studiendesign Zielsetzung und Nutzen dieser Studie Neben einer stärkeren Werbewirkung erzeugen Branding- Werbemittel auch eine deutlich

Mehr

Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net

Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net Ergebnisse aus vier Studien mit DKV, Lufthansa, Marc O Polo, Nivea Name des Vortragenden Abteilung Ort Datum Mobile Display Ads STUDIENSTECKBRIEF. Studiensteckbrief

Mehr

CampaignCheck Targobank im Media Impact Network. Marktforschung, September 2015

CampaignCheck Targobank im Media Impact Network. Marktforschung, September 2015 CampaignCheck Targobank im Media Impact Network Marktforschung, Inhalt Seite Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive 3 Zusammenfassung der Ergebnisse 7 Die Ergebnisse im Einzelnen: 9 Themenaffinität der

Mehr

Technische Spezifikation. Online Werbeformen HRnetworx.info

Technische Spezifikation. Online Werbeformen HRnetworx.info Technische Spezifikation Online Werbeformen HRnetworx.info Skyscraper Das auffällige Hochformat und die vertikale Platzierung machen Skyscraper zur idealen Werbefläche für eine Kampagne: Sie werden prominent

Mehr

Werbewirkungsstudie. O2 @ MySpace

Werbewirkungsstudie. O2 @ MySpace Werbewirkungsstudie O2 @ MySpace 1 1 Zusammenfassung Kampagnen auf MySpace führen zu z.t. signifikanten KPI-Anstiegen; sogar beim Co-Branding einer Kampagne durch 2 Kunden (O2 & HTC). Anstiege bei den

Mehr

Radio aktiviert. Marke: Das Telefonbuch

Radio aktiviert. Marke: Das Telefonbuch Radio aktiviert Online-Zielgruppe Wussten Sie, dass Das Telefonbuch nicht nur Telefonnummern und Adressen kennt, sondern auch Ihr ganz persönlicher Stadtführer ist? : Mit dieser Frage bewarben die Verlage

Mehr

InteractiveMedia Case Study

InteractiveMedia Case Study InteractiveMedia Case Study Branding- und Werbewirkung Jahresintegration 2013 auf gutefrage.net Präsentiert von InteractiveMedia. Agenda. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnisse 4 Ergebnis 3

Mehr

Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006

Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006 Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006 Studiensteckbrief Grundgesamtheit: n-tv Seher, ab 20 Jahre Befragungsart: onsite Befragung auf n-tv.de Auswahlverfahren: Rotierende Zufallsauswahl; seitenrepräsentative

Mehr

Der optimale Media-Mix

Der optimale Media-Mix Der optimale Media-Mix Studie zur Effizienz von Print- und Online-Werbung im Handel Google Germany Marktforschung 1 Agenda Projektziel Methode Ergebnisse Umsatz-Analyse Ergebnisse In-store Befragung Fazit

Mehr

Modelling mit BrandScience. Studie Plakatwirkung: Meta-Analyse zur Absatzwirkung von Plakat in Deutschland und der Schweiz

Modelling mit BrandScience. Studie Plakatwirkung: Meta-Analyse zur Absatzwirkung von Plakat in Deutschland und der Schweiz Modelling mit BrandScience Studie wirkung: Meta-Analyse zur Absatzwirkung von in Deutschland und der Schweiz 1 Zielsetzung und Vorgehen Zielsetzung der Studie ist der Nachweis der Abverkaufseffekte durch

Mehr

Update: Branding Effects Database. Unit Werbewirkung und Marktforschung des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v.

Update: Branding Effects Database. Unit Werbewirkung und Marktforschung des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. Update: Branding Effects Database Unit Werbewirkung und Marktforschung des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. Oktober 2014 Ausgangssituation und Zielsetzung Der Nachweis

Mehr

Kampagnenbegleitforschung Sony Ericsson. Unterföhring, Juli 2008

Kampagnenbegleitforschung Sony Ericsson. Unterföhring, Juli 2008 Kampagnenbegleitforschung Sony Ericsson Unterföhring, Juli 2008 Agenda Steckbrief Markenbekanntheit Werbeerinnerung Image und Kaufabsicht Fazit 2 Steckbrief Grundgesamtheit Deutschsprachige Frauen zwischen

Mehr

Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study. IAB-Talk vom 31. März 2015

Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study. IAB-Talk vom 31. März 2015 Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study IAB-Talk vom 31. März 2015 Erhöhte Komplexität aufgrund der erhöhten Anzahl von TOUCHPOINTS Twitter Smartphone Youtube Friends Loyalty programs Online Banner

Mehr

April 2010. InPage-Video Ads vs. InStream-Video Ads Ein Wirkungsvergleich

April 2010. InPage-Video Ads vs. InStream-Video Ads Ein Wirkungsvergleich April 2010 InPage-Video Ads vs. InStream-Video Ads Ein Wirkungsvergleich Methodik Fragestellung Institut Agenturpartner Erhebungsform Wie wirken InPage-Ads (Content- und Logout-Ads) im Vergleich zu InStream-Ads

Mehr

Der "Kinnie Report" belegt erstmals komplexe Online-Werbewirkungen

Der Kinnie Report belegt erstmals komplexe Online-Werbewirkungen G+J Electronic Media Sales GmbH www.ems.guj.de Zusammenfassung: Kinnie Report (2001) Der "Kinnie Report" belegt erstmals komplexe Online-Werbewirkungen Ist es möglich, eine Marke der klassischen Konsumgüterbranche

Mehr

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013 Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich SymanO 06. März 2013 AGENDA AGENDA 1 Digital Advertising wächst: Mobile und Online sind auf Wachstumskurs 2 3 Digital

Mehr

Wirkung vernetzter Kampagnen. Michael Burst SevenOne Media

Wirkung vernetzter Kampagnen. Michael Burst SevenOne Media Wirkung vernetzter Kampagnen Michael Burst SevenOne Media Inhalt Werbewirkung vernetzter Kampagnen 1. Einführung vernetzte Kommunikation 2. Definition 3. Effekte der Gedächtnisforschung 4. Wirkungsmessung

Mehr

Fallstudie BeYu cosmetics. The fine Arts of digital Media

Fallstudie BeYu cosmetics. The fine Arts of digital Media Fallstudie BeYu cosmetics The fine Arts of digital Media Impress! BeYu cosmetics BeYu & Monrose Markeninszenierung mit Starauftritt zur Steigerung von Image und Bekanntheit Bekanntmachung und Aufladung

Mehr

Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II

Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II Erwiesen wirksam: Online-Werbung zum Markenlaunch Der Hintergrund Wie gut eignet sich Online-Werbung zur Markteinführung neuer Marken? Welche Umfelder versprechen

Mehr

Königsdisziplin Video-Werbung: Wirkung von Bewegtbild-Werbung im Internet. IP Deutschland, Cornelia Krebs und Dirk Maurer

Königsdisziplin Video-Werbung: Wirkung von Bewegtbild-Werbung im Internet. IP Deutschland, Cornelia Krebs und Dirk Maurer Königsdisziplin Video-Werbung: Wirkung von Bewegtbild-Werbung im Internet IP Deutschland, Cornelia Krebs und Dirk Maurer Agenda 1. Marktsituation: Bewegtbildwerbung 2. Mid-Roll-Studie 3. Königsdisziplin

Mehr

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, Juni 2013. Opel Adam. Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8)

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, Juni 2013. Opel Adam. Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8) Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, Juni 13 Opel Adam Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8) Agenda Steckbrief Onsite-Befragung Daten zur Sendungsnutzung Markenbekanntheit

Mehr

ONLINE-WERBUNG Im Mittelpunkt des Geschehens

ONLINE-WERBUNG Im Mittelpunkt des Geschehens ONLINE-WERBUNG Im Mittelpunkt des Geschehens Erfolgreich werben / Online & Crossmedia Internet: Das Infomedium für Millionen Das Internet ist aus dem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken: Immer mehr Menschen

Mehr

Fallstudien mobile.de. The fine Arts of digital Media

Fallstudien mobile.de. The fine Arts of digital Media Fallstudien mobile.de The fine Arts of digital Media Attract! MOBILE.DE Effektiv die Position im E-Business stärken Durchsetzen einer klaren inhaltlichen Botschaft in einer breiten Zielgruppe. 02 FACTS

Mehr

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Ein Unternehmen der der ProSiebenSat.1 ProSiebenSAT.1 Media Media AG AG Unterföhring, Juli 2012 Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Wer die Wahl hat, hat die Qual? Klassische oder neue Medien?

Mehr

ONLINE- MEDIADATEN 2015

ONLINE- MEDIADATEN 2015 ONLINE- MEDIADATEN 2015 Inhalt Kurzcharakteristik ABZonline... 3 Überblick Werbeformen... 4 Wallpaper.... 5 Hockey Stick... 6 Rectangle.... 7 Bigsize-Banner... 8 Skyscraper.... 9 Premium Fullsize-Banner...10

Mehr

Mit Online Werbung mehr bewirken

Mit Online Werbung mehr bewirken Mit Online Werbung mehr bewirken Ergebnisse des Effektivitäts- Barometers Online Hamburger Dialog Hamburg, 27. Mai 2003 Page 1 Missverhältnis: Online Werbegelder stehen der Mediennutzung deutlich hinterher

Mehr

Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE

Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE Case study Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE Facts and Figures Kunde: Krombacher Brauerei Branche: Getränke Mediaagentur DMS Dienstleistungsagentur für Media und

Mehr

EINFLUSS VON WERBEARTIKELN AUF DIE WAHRNEHMUNG VON MARKEN

EINFLUSS VON WERBEARTIKELN AUF DIE WAHRNEHMUNG VON MARKEN EINFLUSS VON WERBEARTIKELN AUF DIE WAHRNEHMUNG VON MARKEN KURZZUSAMMENFASSUNG JUNI 2015 1 Impressum: Prof. DDr. Bernadette Kamleitner Eva Marckhgott, BSc Institute for Marketing & Consumer Research Department

Mehr

Kapitel 7 Online-Werbung... 177. 7.1 Entwicklung der Online Werbung... 177. 7.2 Ziele und Wirkungen der Online-Werbung... 178

Kapitel 7 Online-Werbung... 177. 7.1 Entwicklung der Online Werbung... 177. 7.2 Ziele und Wirkungen der Online-Werbung... 178 7 Online-Werbung Kapitel 7 Online-Werbung... 177 7.1 Entwicklung der Online Werbung... 177 7.2 Ziele und Wirkungen der Online-Werbung... 178 7.3 Werbemittel in der Online-Werbung... 179 7.3.1 Banner...

Mehr

Kontaktqualität TV vs. Online-Video. Kernergebnisse eines Wirkungsexperiments

Kontaktqualität TV vs. Online-Video. Kernergebnisse eines Wirkungsexperiments Kontaktqualität TV vs. Online-Video Kernergebnisse eines Wirkungsexperiments Management Summary Erste Studie, die TV-Spots und Online-Video-Spots anhand mehrerer Platzierungen und unter validen Bedingungen

Mehr

Wettertargeting HolidayCheck

Wettertargeting HolidayCheck Wettertargeting HolidayCheck Ablauf der Onsite-Befragung SURFPROZESS Kontakte mit den HolidayCheck Werbemitteln werden mit Hilfe eines Cookies identifiziert und getrackt. Direkt nach Werbemittelkontakt

Mehr

Die Methodik. TELE, Beobachter, Schweizer Familie, Schweizer Illustrierte. Titel. Start der Befragung drei Tage nach dem Erscheinungsdatum.

Die Methodik. TELE, Beobachter, Schweizer Familie, Schweizer Illustrierte. Titel. Start der Befragung drei Tage nach dem Erscheinungsdatum. TELE Nutzungsstudie Die Methodik Die Studie wurde so angelegt, dass die Nutzungssituation möglichst real bleibt und die tatsächliche Werbebeachtung nach dem effektiven Kontakt mit den untersuchten Zeitschriften

Mehr

Dranbleiben statt Wegklicken

Dranbleiben statt Wegklicken Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, März 14 Dranbleiben statt Wegklicken InStream und im Vergleich Bewegtbildwerbung als Erfolgsmodell InStream-VideoAds sind in punkto Werbewirkung

Mehr

ONLINE- MEDIADATEN 2014

ONLINE- MEDIADATEN 2014 ONLINE- MEDIADATEN 2014 Inhalt Kurzcharakteristik ABZonline... 3 Überblick Werbeformen... 4 Wallpaper.... 5 Hockey Stick... 6 Rectangle.... 7 Bigsize-Banner... 8 Skyscraper....9 Premium Fullsize-Banner...10

Mehr

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Werbeform Abmessung (Pixel) Dateigröße (kb) Dateiformat TKP 1) -Preis ROS 2) -/TKP 1) -Preis Skyscraper 120 x 600 50 GIF, JPEG, HTML, Flash 75, 45, Wide

Mehr

MEHR. AUFMERKSAMKEIT. WIRKUNG. Eine Untersuchung der Werbewirkung von Online-Sonderwerbeformen. Timo Lütten Research & Media Services Hamburg 2012

MEHR. AUFMERKSAMKEIT. WIRKUNG. Eine Untersuchung der Werbewirkung von Online-Sonderwerbeformen. Timo Lütten Research & Media Services Hamburg 2012 Eine Untersuchung der Werbewirkung von Online-Sonderwerbeformen. MEHR. AUFMERKSAMKEIT. WIRKUNG. Timo Lütten Research & Media Services Hamburg 2012 Wo kommen wir her..? Fakt ist: Online Werbung wird immer

Mehr

Begleitstudie Schiffsfinanzierer Die HCI Capital AG auf n-tv

Begleitstudie Schiffsfinanzierer Die HCI Capital AG auf n-tv Begleitstudie Schiffsfinanzierer Die HCI Capital AG auf n-tv Köln, den 8. Mai 2006 Studien-Steckbrief Grundgesamtheit Seher von n-tv sowie User von n-tv.de Auswahlverfahren Rotierende Zufallsauswahl; Auslieferung

Mehr

Bannerformate: Klicken Sie für Details auf die Skizzen.

Bannerformate: Klicken Sie für Details auf die Skizzen. Der Guide durchs Dating-Durcheinander Bannerformate: Klicken Sie für Details auf die Skizzen. Fullsize: 468x60px Gate: 785x100px und zwei mal 120x600px Content: 360x280px *Sticky Ad: Mit dieser Branding-Ad

Mehr

Erstmals auf dem Prüfstand: Steigert Online-Werbung die Absätze von Konsumgütern im klassischen Handel?

Erstmals auf dem Prüfstand: Steigert Online-Werbung die Absätze von Konsumgütern im klassischen Handel? Erstmals auf dem Prüfstand: Steigert Online-Werbung die Absätze von Konsumgütern im klassischen Handel? Mai 2005 Ergebnisse eines Forschungsprojekts mit den Partnern 1 Hintergrund Im Mediamix der Konsumgüterbranche

Mehr

WIE WERBETREIBENDE ONLINE-KAMPAGNEN RICHTIG BEWERTEN. Gemeinschaftsstudie United Internet Media & meetrics

WIE WERBETREIBENDE ONLINE-KAMPAGNEN RICHTIG BEWERTEN. Gemeinschaftsstudie United Internet Media & meetrics WIE WERBETREIBENDE ONLINE-KAMPAGNEN RICHTIG BEWERTEN Gemeinschaftsstudie United Internet Media & meetrics 1 Hintergrund Nach wie vor wird der Erfolg von Online-Werbekampagnen anhand einzelner Kennzahlen

Mehr

Ad Effects Premium Wirkung von Online-Werbeformen aus dem Premium Ad Package

Ad Effects Premium Wirkung von Online-Werbeformen aus dem Premium Ad Package Wirkung von Online-Werbeformen aus dem Premium Ad Package Agenda 1 2 3 - Untersuchungsgegenstand 2010 Research Summary Ergebnisse der Befragung im Gesamtüberblick 1 2 3 4 5 Gefallen der Werbemittel Werbeawareness

Mehr

Website Porträt/Nutzungsdaten 1

Website Porträt/Nutzungsdaten 1 Porträt/Nutzungsdaten 1 1 Web-Adresse: www.fleischerei.de 2 Kurzcharakteristik: fleischerei.de ist der Webauftritt des Fachmagazins 'Die Fleischerei'. Fleischverarbeiter in Handwerk und Industrie finden

Mehr

InteractiveMedia Case Study. Innovative Telekom-Markenkampagne auf Smartphones

InteractiveMedia Case Study. Innovative Telekom-Markenkampagne auf Smartphones InteractiveMedia Case Study Innovative Telekom-Markenkampagne auf Smartphones Telekom Case Study. Inhalt. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnis 4 Ergebnis 3 Umsetzung 2 Lösung 1 Key Facts Der

Mehr

Mediadaten und Preise

Mediadaten und Preise Mediadaten und Preise Stand Juni 2014 Das neue Internetportal für Fußballbegeisterte in Tirol tirol.sokka.at ist ein Internetportal für den Amateurfußballsport in Tirol. Auf tirol.sokka.at können Interessierte

Mehr

SPONSORING VELTINS V+ BEI DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Case-Study. 08.11.2012 Köln I IP Deutschland

SPONSORING VELTINS V+ BEI DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Case-Study. 08.11.2012 Köln I IP Deutschland SPONSORING VELTINS V+ BEI DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Case-Study 08.11.2012 Köln I IP Deutschland AUSGANGSLAGE Einer der Co-Sponsoren der 9. Staffel von Deutschland sucht den Superstar war Veltins

Mehr

TENNIS MEDIADATEN 2011/2012

TENNIS MEDIADATEN 2011/2012 TENNIS MEDIADATEN 2011/2012 // TENNIS Deutschlands reichweitenstärkstes Tennisangebot exklusiv bei avando Über 1.000.000 aktive Menschen in der 3. größten Sportart Deutschlands können mit dem avando Tennis

Mehr

Kategorie Dienstleistungen

Kategorie Dienstleistungen Kategorie Dienstleistungen Kunde HanseNet Telekommunikation, Hamburg Verantwortlich: Michele Novelli, Direktor Marketing Jessica Peppel-Schulz, Bereichsleiterin Marketing Privatkunden & Werbung Thomas

Mehr

The fine Arts of digital Media. TGP WEB.Segments TM LOHAS Fallstudie Red Bull Deutschland

The fine Arts of digital Media. TGP WEB.Segments TM LOHAS Fallstudie Red Bull Deutschland The fine Arts of digital Media TGP WEB.Segments TM LOHAS Fallstudie Red Bull Deutschland Impress! Red Bull Deutschland Wie man das Interesse der LOHAS gewinnt Moderne kaufkräftige Zielgruppen besonders

Mehr

ad results Die Werbewirkungsstudie der iq

ad results Die Werbewirkungsstudie der iq ad results Die Werbewirkungsstudie der iq iq führend in der Werbewirkungsanalyse Werbewirkung hochwertig und fundiert analysiert über alle Kommunikationskanäle hinweg! Online Print Mobile Bsp. Handelsblatt

Mehr

Kampagnenwerbung auf

Kampagnenwerbung auf Kampagnenwerbung auf Mediadaten HEROLD.at Laut ÖWA September 2006 Page Impressions* 46.346.675 Visits 4.867.525 Unique Clients 1.371.023 Laut AIM (Austrian Internet Monitor), 1. Quartal 2006 Das am 2-häufigsten

Mehr

Sky Deutschland FACTS & FIGURES

Sky Deutschland FACTS & FIGURES FALL STUDIEN 2016 Wie der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland mit einer device-übergreifenden Kampagne seine Marken-Awareness steigert und den Abverkauf deutlich erhöht. Sky Deutschland Multi-Screen-Storytelling-Kampagne

Mehr

Werbewirkung Movesplit Microsoft Internet Explorer mit animated Icon bei Gute Zeiten, Schlechte Zeiten. IP Deutschland, Mai 2012

Werbewirkung Movesplit Microsoft Internet Explorer mit animated Icon bei Gute Zeiten, Schlechte Zeiten. IP Deutschland, Mai 2012 Werbewirkung Movesplit Microsoft Internet Explorer mit animated Icon bei Gute Zeiten, Schlechte Zeiten IP Deutschland, Mai 2012 Agenda 1 2 3 4 5 6 7 Allgemeine Angaben zur Studie Nutzung "Gute Zeiten,

Mehr

ONLINE- MEDIADATEN 2015

ONLINE- MEDIADATEN 2015 ONLINE- MEDIADATEN 2015 Für alle, die es wissen wollen. Tel.: 0032/(0)87/591353 Mail: onlinewerbung@grenzecho.be DIE REGIONALE INFORMATIONSPLATTFORM MIT STARKEN REDAKTIONELLEN LEISTUNGEN: EGAL WO SIE SIND,

Mehr

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 11. -28. Februar 2010 4.170.000

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 11. -28. Februar 2010 4.170.000 Lebensmitteleinzelhandel im Mediamix Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: Lebensmitteleinzelhandel 11.- 28. Februar 2010 n = 750 Marketagent.com TMC The Media Consultants

Mehr

Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen. Unterföhring, Dezember 2009

Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen. Unterföhring, Dezember 2009 Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen Unterföhring, Dezember 2009 Agenda Steckbrief Ergebnisse Fazit 2 Steckbrief Grundgesamtheit Deutschsprachige Personen zwischen 14 und 39 Jahren in Deutschland, die

Mehr