MEDIADATEN. Gusto macht dem Michelin Konkurrenz Welt am Sonntag

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIADATEN. www.gusto-online.de. Gusto macht dem Michelin Konkurrenz Welt am Sonntag"

Transkript

1 D E R K U L I N A R I S C H E R E I S E F Ü H R E R MEDIADATEN Gusto macht dem Michelin Konkurrenz Welt am Sonntag Durchgängig kompetente und nachvollziehbare Kritiken AHGZ der unabhängige Guide ist zum Leitmedium geworden Süddeutsche Zeitung 2016

2 Daten auf einen Blick Vertriebswege: Zielgruppe: Auflage: Meist einkommensstärkere, konsumfreudige Menschen mit Gefühl für gepflegtes Essen, stilvolle Umgebung und qualitativ hochwertige Produkte sowie die gehobene Gastronomie und Hotellerie Exemplare klassischer Buchhandel (Direktvertrieb/Barsortimente) Zeitschriftenhandel, Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel, Kiosk, Tankstellen etc. (Vertrieb über Grosso) ca. 50 % ca. 25 % Preis: 24,90 Euro ET: Mitte November 2015 (DU: 10.Oktober 2015) Format: 148 mm x 210 mm (Din A5) Fachhandel wie Wein- & Spezialitätengeschäfte, Restaurants und Hotels (Direktvertrieb) ca. 20 % Papier: Umfang: 115g Chromolux matt, Umschlag 250g cellophaniert ca. 500 Seiten, durchgehend vierfarbig Direktvertrieb an Endkunden via Online-Bestellformular ca. 5 %

3 Anzeigenformate und Preise - Druckausgabe 1/12 oder 1/6 Seite (nur in der regionalen Spezialitäten-Rubrik!) Formate siehe unten 1/3 Seite hoch 40 mm x 180 mm (im Satzspiegel) 1/3 Seite quer 83 mm x 80 mm (im Satzspiegel) 1/2 Seite quer 128 mm x 80 mm (im Satzspiegel) 2/3 Seite hoch 83 mm x 180 mm (im Satzspiegel) 1/1 Seite, randabfallend 148 mm x 210 mm (+3 mm Anschnitt) 2/1 Seiten, randabfallend 296 mm x 210 mm ( + 3 mm Anschnitt) Anzeigenpreise im Innenteil der Ausgabe ANZEIGENGRÖSSE ANZEIGENFORMAT PREIS (4-FARBIG) 1/3 Seite hoch (im Satzspiegel) 40mm breit x 180mm hoch netto EUR 990,00 1/3 Seite quer (im Satzspiegel) 83mm breit x 80mm hoch netto EUR 990,00 1/2 Seite quer (im Satzspiegel) 128mm breit x 80mm hoch netto EUR 1.490,00 2/3 Seite hoch (im Satzspiegel) 83mm breit x 180mm hoch netto EUR 1.990,00 1/1 Seite (randabfallend) 148mm breit x 210mm hoch netto EUR 2.490,00 2/1 Seite (randabfallend) 296mm breit x 210mm hoch netto EUR 4.490,00 Anzeigenpreise auf dem Umschlag der Ausgabe ANZEIGENGRÖSSE ANZEIGENFORMAT PREIS (4-FARBIG) U2-1/1 Seite (randabfallend) 148mm breit x 210mm hoch netto EUR 3.490,00 Anzeigenpreise für die Rubrik Spezialitäten Anzeigenkompendium innerhalb der einzelnen Bundesländer-Kapitel - für Wein- und Spezialitätengeschäfte, Winzer und regionale Produzenten ANZEIGENGRÖSSE ANZEIGENFORMAT PREIS (4-FARBIG) U3-1/1 Seite (randabfallend) 148mm breit x 210mm hoch netto EUR 3.290,00 1/6 Seite hoch (im Satzspiegel) 40mm breit x 80mm hoch netto EUR 250,00 U4-1/1 Seite (randabfallend) 148mm breit x 210mm hoch netto EUR 3.990,00 1/12 Seite hoch (im Satzspiegel) 40mm breit x 40 mm hoch netto EUR 180,00

4 Bannerformate und Preise - Gusto Internet-Portal Superbanner Skyscraper Rectangle WERBEFORM GRÖSSE EINBLENDUNGEN PLATZIERUNG TKP PREIS Superbanner 728 x 90 Pixel Einblendungen netto 20,00 Euro pro Einblendungen netto 1.000,00 Euro Superbanner 728 x 90 Pixel Einblendungen netto 18,00 Euro pro Einblendungen netto 1.800,00 Euro Superbanner 728 x 90 Pixel Einblendungen netto 16,00 Euro pro Einblendungen netto 2.400,00 Euro Skyscraper 160 x 600 Pixel Einblendungen netto 22,00 Euro pro Einblendungen netto 1.100,00 Euro Skyscraper 160 x 600 Pixel Einblendungen netto 20,00 Euro pro Einblendungen netto 2.000,00 Euro Skyscraper 160 x 600 Pixel Einblendungen netto 18,00 Euro pro Einblendungen netto 2.700,00 Euro Rectangle Einblendungen / Rotation netto 18,00 Euro pro Einblendungen netto 900,00 Euro Rectangle Einblendungen / Rotation netto 16,00 Euro pro Einblendungen netto 1.600,00 Euro Rectangle Einblendungen / Rotation netto 14,00 Euro pro Einblendungen netto 2.100,00 Euro Rectangle "Regio" Einblendungen nur Unterseiten in 1 Bundesland netto 18,00 Euro pro Einblendungen netto 180,00 Euro Rectangle "Regio" Einblendungen nur Unterseiten in 1 Bundesland netto 14,00 Euro pro Einblendungen netto 700,00 Euro Rectangle "Regio" Einblendungen nur Unterseiten in 1 Bundesland netto 12,00 Euro pro Einblendungen netto 1.200,00 Euro

5 Exklusive, limitierte Werbepakete Print & Online Anzeigenpaket 1 Anzeigenpaket 2 1/3-Seite quer o. hoch 1/2-Seite quer Rectangle-Banner mit Einblendungen Rectangle-Banner mit Einblendungen 5 Freiexemplare Gusto Deutschland 10 Freiexemplare Gusto Deutschland netto 1.600,00 Euro netto 2.100,00 Euro Anzeigenpaket 3 Anzeigenpaket 4 2/3-Seite hoch 1/1-Seite Skyscraper-Banner mit Einblendungen Super-Banner mit Einblendungen 15 Freiexemplare Gusto Deutschland 20 Freiexemplare Gusto Deutschland netto 3.100,00 Euro netto 4.100,00 Euro Anzeigenpaket 5 2/1-Seite (auch als 2x 1/1Seite möglich!) Super-Banner mit Einblendungen 30 Freiexemplare Gusto Deutschland netto 6.000,00 Euro Da die Werbeplätze auf unserem Internetportal begrenzt sind, ist auch die Verfügbarkeit dieser attraktiven Kombi-Werbepakete limitiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen diese Angebote deshalb nur unterbreiten können, solange die entsprechenden Bannerplätze verfügbar sind. Gerne unterbreiten wir Ihnen natürlich auch ein Kombinations-Angebot, das speziell auf Ihre Wünsche hin angepasst ist. Sprechen Sie uns gerne hierzu an!

6 Hohe Publikumswirksamkeit bei kaufkräftiger Zielgruppe "Gusto liest sich flott und amüsant und spart nicht mit scharf gewürzten Worten" Südkurier "Who's who der Kochkunst" Schwäbische Post "den Empfehlungen in Gusto kann getrost Folge geleistet werden" Münchner Merkur...der unabhängige Guide ist zum Leitmedium geworden. Süddeutsche Zeitung "Qualität für den Gaumen" Süddeutsche Zeitung " lesenswerte, gut geschriebene, sehr unterhaltsame Kritiken" Hohenloher Tagblatt "Gusto überzeugt durch pointierte Texte und gediegene Fotos" Südwest-Presse "Auf der Suche nach lukullischen Genüssen bietet Gusto eine kompetente Hilfestellung" Schwäbische Post Gusto wird über den klassischen Buchhandel sowie über den Presse-Großhandel vertrieben und spricht adäquat sein Zielpublikum an. Dies sind meist einkommensstärkere, konsumfreudige Menschen mit viel Gefühl für gepflegtes Essen, stilvolle Umgebung und qualitativ hochwertige Produkte, sowie natürlich die gehobene Gastronomie, Hotellerie, sowie der Wein- und Spezialitäten-Fachhandel. Obwohl erst seit Kurzem in ganz Deutschland präsent, hat sich Gusto durch Sachkompetenz und klare Worte einen guten Namen gemacht und gilt in Fachkreisen als anerkannt. Renommierte, überregionale Medien, die sich regelmäßig mit der kulinarischen Gastronomie beschäftigen, attestieren den kritischen Einschätzungen des Führers große Beachtung in der Szene. Die aufgeführten Betriebe werden regelmäßig anonym und ohne vorherige Absprache aufgesucht - die Rechnungen werden bezahlt. Erst mit Zusendung des aktuellen Erhebungsbogens erfahren die Gastronomen von der Aufnahme/Wiederaufnahme in den Führer. Die als stimmig und verlässlich geltenden Urteile und Bewertungen der Gusto-Tester (keine ehemaligen Berufsköche, sondern auch international erfahrene Feinschmecker) werden von vielen Menschen, denen es beim Essengehen auf Qualität und Originalität ankommt, als zuverlässige Orientierungshilfe genutzt.

7 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige oder des anderen Werbemittels 15. Rechnung: beeinträchtigt wurde. Der Verlag hat das Recht, eine Ersatzanzeige bzw. Ersatzveröffentlichung zu verweigern, wenn diese einen Aufwand erforim Die Rechnung ist innerhalb 10 Tagen nach Erhalt zu bezahlen, sofern nicht dert, der unter Beachtung des Inhalts, des Schuldverhältnisses und der einzelnen Fall eine andere Zahlungsfrist oder Vorauszahlung ver- Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem einbart ist. Etwaige Nachlässe fur vorzeitige Zahlung werden nach der 1. Anzeigenauftrag: eingehen, dass dem Auftraggeber noch vor Anzeigenschluss mitgeteilt Leistungsinteresse des Auftraggebers steht oder diese fur den Verlag nur Preisliste gewährt. Unberechtigte Abzuge werden nachbelastet. werden kann, wenn der Auftrag nicht auszufuhren ist. Beilagenaufträge Anzeigenauftrag im Sinne der nachfolgenden Geschäftsbedingungen des mit unverhältnismäßigen Kosten möglich wäre. sind fur den Verlag erst nach Vorlage eines Musters der Beilage und deren Verlages ist der Vertrag ub er die Veröffentlichung einer oder mehrerer 16. Zahlungsverzug: Anzeigen eines Werbetreibenden oder sonstigen Inserenten. Billigung bindend. Die Ablehnung des Auftrages wird dem Auftraggeber unverzuglich mitgeteilt Zahlungsminderung: Bei Stundung oder Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 8 Prozent Lässt der Verlag eine ihm fur die Ersatzanzeige oder die Veröffentlichung uber dem jeweiligen Basiszinssatz sowie die Einziehungskosten berech- 2. Veröffentlichungsfrist: 8. Kennzeichnungspflicht: des anderen Werbemittels gesetzte angemessene Frist verstreichen oder net. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausfuhrung des lau- ist die Ersatzanzeige/ Ersatzveröffentlichung erneut nicht einwandfrei, so Anzeigen sind im Zweifel zur Veröffentlichung innerhalb eines Jahres fenden Auftrages bis zur Bezahlung zuruckstellen und fur die restlichen Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als Anzeige nach Vertragsabschluss abzurufen. Ist im Rahmen eines Abschlusses das hat der Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Ruck- Anzeigen Vorauszahlungen verlangen. Nachlässe und Rabatte werden im erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort Anzeige Recht zum Abruf einzelner Anzeigen eingeräumt, so ist der Auftrag gängigmachung des Auftrages. Bei unwesentlichen Mängeln der Anzeige Fall des Zahlungsverzuges nachbelastet; ein Anspruch auf sie besteht deutlich kenntlich gemacht. innerhalb eines Jahres seit Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln, oder der Veröffentlichung des anderen Werbemittels ist die Ruck- nicht. Bei Vorliegen begrundeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des sofern die erste Anzeige innerhalb der in Satz 1 genannten Frist abgerufen gängigmachung des Auftrags ausgeschlossen. Reklamationen bei nicht Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines und veröffentlicht wird. 9. Urheberrechte: offensichtlichen Mängeln mussen binnen eines Jahres ab dem gesetz- Anzeigenabschlusses das Erscheinen weiterer Anzeigen ohne Rucksicht Die durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich ge- lichen Verjährungsbeginn geltend gemacht werden. auf ein ursprun glich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des 3. Anzeigenabruf: schutzt und dur fen nur mit ausdruc klicher Genehmigung des Verlages Betrages und von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge abweiterverarbeitet Bei Abschlus sen ist der Auftraggeber berechtigt, innerhalb der vereinbarten werden Haftung wegen Fahrlässigkeit: hängig zu machen. bzw. der in Ziffer 2 genannten Frist auch ub er die im Auftrag genannte An- 10. Haftung: Der Verlag haftet fur sämtliche Schäden, gleich ob aus vertraglicher zeigenmenge hinaus, weitere Anzeigen abzurufen. Pflichtverletzung oder aus unerlaubter Handlung, nach Maßgabe der 17. Belegexemplar: Der Verlag verwendet bei Entgegennahme und Pruf ung der Anzeigen die folgenden Bestimmungen: Bei grober Fahrlässigkeit beschränkt sich die Der Verlag stellt dem Auftraggeber ein Belegexemplar zur Verfugung. 4. Auftrag-Nichterful lung: geschäftsubliche Sorgfalt, haftet jedoch nicht, wenn er von den Auftrag- Haftung im kaufmännischen Verkehr auf den Ersatz des typischen gebern irregefuhrt und getäuscht wird. Der Auftraggeber steht fur den vorhersehbaren Schadens; diese Beschränkung gilt nicht, soweit der 18. Aufrechnungen: Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfullt, die der Verlag nicht zu ver- Schaden durch gesetzliche Vertreter oder leitende Angestellte des Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der fur die Insertion zur Verfug ung Verlages verursacht wurde. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet der Verlag Die Aufrechnungen sind nur zulässig mit Gegenanspruchen, die vom treten hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer Verlag anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind. Rechtspflichten, den Unterschied zwischen dem gewährten und dem der gestellten Text- und Bildunterlagen ein. Der Auftraggeber haftet fur alle Fol- nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde. In solchen tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Verlag zu gen und Schäden, die sich fur den Verlag, insbesondere aufgrund pres- Fällen ist die Haftung auf den typischen vorhersehbaren Schaden erstatten (Rabattnachbelastung). Die Erstattung entfällt, wenn die Nicht- serechtlicher und gesetzlicher Bestimmungen oder Vorschriften, aus beschränkt. 19. Gestaltungs-Kosten: erful lung auf höherer Gewalt im Risikobereich des Verlages beruht. dem Inhalt der Anzeigen durch deren Abdruck und Streuung ergeben Kosten fur die Anfertigung bestellter Entwur fe, Repros, Lithos und Satzarkönnen. Der Auftraggeber hat den Verlag von Anspruchen Dritter freizu Produkthaftung: beiten sowie fur vom Auftraggeber gewunschte oder zu vertretende erstellen. Der Auftraggeber verpflichtet sich, die Kosten der Veröffent- 5. Anzeigen-Stornierung: lichung einer Gegendarstellung zu tragen, und zwar nach Maßgabe des Bei Anspruchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei einer hebliche Änderungen ursprun glich vereinbarter Ausfuhrungen hat der Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht zu jeweils gultigen Anzeigentarifs. Der Verlag behält sich vor, Anzeigenvertreten Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit haftet der Verlag nach den Auftraggeber zu tragen. hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer aufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach gesetzlichen Vorschriften. Reklamationen mussen (außer bei nicht Rechtspflichten, den Unterschied zwischen dem bewährten und dem der einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abtatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Verlag zu offensichtlichen Mängeln) innerhalb von vier Wochen nach Veröffentli- 20. Aufbewahrungspflicht: zulehnen. chung geltend gemacht werden. Alle gegen den Verlag gerichteten erstatten. Die Erstattung entfällt, wenn die Nichterfüllung auf höherer Druckunterlagen werden nur auf besondere Anforderung an den Anspruche aus vertraglicher Pflichtverletzung verjähren in einem Jahr ab Gewalt im Risikobereich des Verlages beruht. Anzeigenbuchungen sind Auftraggeber zugesandt. Die Pflicht zur Aufbewahrung endet mit einer 11. Druckunterlagen: dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, sofern sie nicht auf vorsätzlichem mit Annahme durch den Verlag bindend. Bei Stornierungen nach An- Frist von drei Monaten nach Auftragsablauf. Verhalten beruhen. zeigenannahme fallen 30 % pauschalisierte Stornogebühren an. In der Vom Auftraggeber sind druckfertige PDF-Dateien bis zum vereinbarten Zeit von 4 Wochen bis Anzeigenschluss fallen bei Stornierung 50 % Druckunterlagenschluss an den vom Verlag genannten Grafikpartner 21. Erfullungsort: pauschalisierte Stornokosten an. Bei Stornierungen nach Anzeigenkostenfrei zu liefern. Fur die rechtzeitige Lieferung des Anzeigentextes 13. Probeabzug e: schluss fallen pauschalisierte Stornokosten von 75 % an. und einwandfreier Druckunterlagen oder der Beilagen ist der Auftrag- Das Rechtsverhältnis zwischen Auftraggeber und Verlag untersteht 6. Platzierungswun sche: geber verantwortlich. Fur erkennbar ungeeignete oder beschädigte Druck- Probeabzuge werden nur auf ausdruc klichen Wunsch geliefert. Der deutschem Recht. Erful lungsort und Gerichtsstand ist die angegebene unterlagen fordert der Verlag unverzuglich Ersatz an. Der Verlag gewährsandten Auftraggeber trägt die Verantwortung fur die Richtigkeit der zuruckge- Verlagsanschrift bzw. der Standort des herausgegebenen Verlagsproduktes. Platzierungswun sche müssen im Auftrag schriftlich festgehalten werden. leistet die fur den belegten Titel ub liche Druckqualität im Rahmen der Probeabzuge. Der Verlag berucksichtigt alle Fehlerkorrekturen, durch die Druckunterlagen gegebenen Möglichkeiten. die ihm innerhalb der bei der Übersendung des Probeabzugs gesetzten Platzierungsforderungen, deren Erfullung Auftragsvoraussetzung ist, be- Frist mitgeteilt werden. Sendet der Auftraggeber den Probeabzug nicht dingen unter Umständen einen Platzierungszuschlag von bis zu 15 %. fristgerecht zuruck, so gilt die Genehmigung zum Druck erteilt. 12. Rechte und Pflichten: 7. Auftrags-Ausfuḧrung: Entspricht die Veröffentlichung der Anzeige nicht der vertraglich geschuldeten Beschaffenheit bzw. Leistung, so hat der Auftraggeber 14. Technische Veränderungen Aufträge fur Anzeigen, die erklärtermaßen an bestimmten Plätzen der Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzanzeige Technische Veränderungen des Druckerzeugnisses, z. B. Format oder Ausgabe veröffentlicht werden sollen, mussen so rechtzeitig beim Verlag bzw. Ersatzveröffentlichung des anderen Werbemittels, aber nur in dem Papier, liegen im Ermessen des Verlages.

8 Unsere bewährten Vertriebspartner: Presse-Grosso Bundesverband Deutscher Buch- Zeitungs- und Zeitschriftengrossisten e.v. Verlagsanschrift: Gusto - Der kulinarische Reiseführer Verlag Gusto Media Siemensstraße Landsberg am Lech TEL: 0049 (0) FAX: 0049 (0)

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft 2015 1. Kurzcharakteristik: immoclick24.de ist das Onlineportal für die Immobilienwirtschaft. Das

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

Ihr persönlicher Tradingcoach

Ihr persönlicher Tradingcoach Ihr persönlicher Tradingcoach Mediadaten 2015 2 Termine Mediadaten 2015 3 Das Magazin TRADERS hat sich als Informations- und Kommuni kationsbasis der Trader-Elite etabliert. Aktuelle Informationen über

Mehr

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick

ERP-Management.de. Online Mediaunterlagen. Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Komplettes ERP-Wissen auf einen Klick Kompetentes Redaktionsteam als Ansprechpartner rund um alle ERP-Fragen. Komplexes Nachschlagewerk zum ERP-Wissen Positionierung das Online-Medium für die ERP-Praxis

Mehr

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011 SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de gültig ab Ausgabe 1/2011 15 Jahre INHALT Verlagsangaben und allgemeine Informationen.................... 1 Zeitschriftenprofil, Leserstruktur und Termine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

Parken aktuell. Mediadaten und Anzeigenpreise. Stand: Januar 2014. Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik.

Parken aktuell. Mediadaten und Anzeigenpreise. Stand: Januar 2014. Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik. Parken aktuell Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik Mediadaten und Anzeigenpreise Stand: Januar 2014 Parken aktuell Im Fokus Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik

Mehr

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Konzept businesstravel@vor9 erscheint täglich per E-Mail. Der kostenlose Informationsdienst startet mit mehr als 6.000 Entscheidern und Fachkräften aus

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune 1. Geltungsbereich a) Die Hotel-AGB gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern, zur Beherbergung und Tagung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

des Bestellscheins oder durch (auch nur teilweise) Erbringung der Leistungen durch den Verlag zustande.

des Bestellscheins oder durch (auch nur teilweise) Erbringung der Leistungen durch den Verlag zustande. Allgemeine Geschäftsbedingungen für web2mobil 1. Ausschließlicher Geltungsbereich Die Ebner Verlag GmbH & Co KG, Karlstraße 3, 89073 Ulm (nachfolgend Verlag" genannt) bietet unter der URL www.web2mobil.de

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt.

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. 1.Begriffsbestimmungen Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. Verkäufer Kunde und Vertragspartner von deinetickets.de Endkunde Käufer von Eintrittskarten

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL)

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL) MEDIADATEN 2015 portrait Nr. 23 Mai 2014 8,50 Kurzcharakteristik architektur international erscheint monatlich. Jedes Heft ist ein Wechselspiel von Texten, Projekten und einem großen Lifestyle-Teil. architektur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Allgemeines/Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. 2. Abweichende, entgegen stehende oder ergänzende Allgemeine

Mehr

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline Xxxxxxxxxxxxx 2014 o nline Allgemein/ Die Online-Angebote von filmecho/filmwoche In moderner Optik liefert unsere neue den Usern weiterhin tagesaktuelle Top-News in den bewährten Rubriken der Printausgabe

Mehr

Mediadaten 2012. Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler. Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012

Mediadaten 2012. Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler. Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012 Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler Mediadaten 2012 Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012 Lörracher Str. 5a 79115 Freiburg www.schuelerrepublik.de 2 Verlagsangaben Die Verlag chilli Freiburg

Mehr

Veranstaltungsauftrag

Veranstaltungsauftrag Wissenswertes Veranstaltungsauftrag Perfekt zum Aperitif MENÜ I MENÜ II MENÜ III MENÜ IV MENÜ V Vegetarisch APERITIF WEINEMPFEHLUNG WEINEMPFEHLUNG ZUSATZLEISTUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen - Restaurant

Mehr

!!!! ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) 1 Allgemeines. 2 Angebote und Aufträge

!!!! ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) 1 Allgemeines. 2 Angebote und Aufträge VERTRIEBS-KONTOR BUSCHMANN & MUTTSCHALL UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT) ALLGEMEINE ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN 1 Allgemeines 1.1 Die nachfolgenden Bedingungen haben Gültigkeit für alle unsere Angebote, Verkäufe,

Mehr

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel HafenCity Zeitung Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel Tel. 040-30 39 30 42 / Fax 040-30 39 30 31 / mail@hafencity-zeitung.com / www.hafencity-zeitung.com Preisliste

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

MEDIADATEN 2016 Besser beachten*!

MEDIADATEN 2016 Besser beachten*! MEDIADATEN 2016 Besser beachten*! Allgemeine Geschäftsbedingungen * Für alle, die die Spielregeln kennen möchten Stand September 2015 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Aufträge in Digitalen Medien sowie

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Liefer- und Geschäftsbedingungen für Lieferung von Texten in analoger und digitaler Form zur Vergabe von Nutzungsrechten A. Allgemeines 1. Die nachfolgenden AGB gelten für

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] Ihr direkter Weg zu internationalen, anspruchsvollen Reisenden Media 2015 Daten INFORMATIV Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Erstklassige

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH 1. Allgemeine Bestimmungen 1.1. Grassfish Marketing Technologies GmbH (nachfolgend: Grassfish) bietet Leistungen auf dem Gebiet

Mehr

ichwill Ja, ich will! Mediadaten 2014 dein Hochzeitsguide für NRW Welche Hochzeit passt zu mir? 200 Seiten Ja, ichwill Honeymooner aufgepasst!

ichwill Ja, ich will! Mediadaten 2014 dein Hochzeitsguide für NRW Welche Hochzeit passt zu mir? 200 Seiten Ja, ichwill Honeymooner aufgepasst! Ja, ichwill J a, ichwill Dein HocHzeitsguide für nrw 6,90 Euro Über 200 Seiten regionale Tipps Große Titelstory Welche Hochzeit passt zu mir? Atemberaubende Kleider Die neusten Trends der Saison Deko-Trends

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt.

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt. WERBEN MIT ERFOLG Visbek Visbek Bakum Goldenstedt Bakum Goldenstedt Vechta Stadt Quakenbrück Vechta Dinklage Lohne Dinklage Lohne Stadt Diepholz Steinfeld Holdorf Damme Neuenkirchen 49.000 Eemplare Stadt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust In Good we trust Mediadaten Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015 Titelportrait TRAVELLER S WORLD ist ein Premium-Reise-/ People-Magazin. Eines,

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

Newsletter-Mediadaten 2012

Newsletter-Mediadaten 2012 Newsletter-Mediadaten 2012 DER NEWSLETTER ERREICHT TÄGLICH ÜBER 34.000 ENTSCHEIDER, MULTIPLIKATOREN UND JOURNALISTEN Newsletter-Mediadaten 2012 Der PHOTON-Newsletter erscheint in den Sprachen Deutsch,

Mehr

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten MediaDaten Nr. 0 Nutzen Sie für Ihr Angebot unsere Werbemöglichkeiten: Print, Radio und Online sorgen»rund um die Uhr«für die Präsenz Ihrer Kundenansprache. Damit bringen Sie Ihre Werbebotschaft zu Ihren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Mieten und Vermieten von Verlinkungen anderer Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

AGB für Geschäftskunden. Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH

AGB für Geschäftskunden. Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH AGB für Geschäftskunden Firma Fleischhauer & Rudroff Bürobedarf Vertriebs GmbH 1. AGB - Geltungsbereich 1.1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) regeln das Vertragsverhältnis

Mehr

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist.

1.2 Dem Lizenznehmer ist bekannt, dass eine Nutzung der Lizenzsoftware technisch nur in Verbindung mit der Hardware von TEGRIS möglich ist. LIZENZBEDINGUNGEN STREAMING / TELEMEDICINE SYSTEM Vorbemerkung Der Lizenznehmer plant den Einsatz des von der Maquet GmbH (im Folgenden: Maquet) entwickelten OP-Integrations-Systems TEGRIS in seinen Operationsräumen

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

Supportbedingungen icas Software

Supportbedingungen icas Software Supportbedingungen icas Software flexible archiving iternity GmbH Bötzinger Straße 60 79111 Freiburg Germany fon +49 761-590 34-810 fax +49 761-590 34-859 sales@iternity.com www.iternity.com Support-Hotline:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Die Wiesbaden Marketing GmbH ist in der Regel nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen.

Mehr

Mediadaten Online 2015. Seite 1

Mediadaten Online 2015. Seite 1 Mediadaten Online 2015 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Inhalt Der Newsletter S.7 Newsletter-Leser S.8 Die Website S.5-6 100% Zielgruppe S.3 Nutzerstruktur S.4 Newsletter-Formate S.15 Website-Formate S.13-14

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Softwarewartung (Maintenance) I. Allgemeines 1) Die nachfolgenden Vertragsbedingungen von Open-Xchange für die Wartung von Software (AGB Wartung) finden in der jeweils

Mehr

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt.

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt. der Blue On Shop GmbH, Reuchlinstraße 10. 10553 Berlin Stand 01.06.2010 (im Folgenden Blue On Shop) für die Vermietung von Boscubes oder anderen Kurzstreckenfunk Sendeeinheiten (im Folgenden Boscube) regelt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADULO GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADULO GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADULO GmbH 1. GELTUNG Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsbeziehungen der Parteien. 2. ANGEBOT UND ABSCHLUSS Die zum Angebot gehörenden

Mehr

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 2 Inhalt Titelportrait

Mehr

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte Mediadaten 2014 Inhaltsverzeichnis Profil 1 Verlagsdaten 2 Termine 3 Anzeigen Redaktioneller Teil 4 Anzeigen Kleinanzeigen Teil 6 Onlinewerbung 7 Waffengesetz 8 AGBs 9 Profil Zielgruppe Profil Fundiert,

Mehr

Mediadaten 2015. Das führende Medium im Presse-Einzelhandel

Mediadaten 2015. Das führende Medium im Presse-Einzelhandel Mediadaten 2015 Das führende Medium im Presse-Einzelhandel Im Einzelverkauf mehr bewegen! Zeitungen und Zeitschriften sind für unsere Leser die zentralen Umsatz- Säulen ihres Geschäfts. PresseReport zeigt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den technischen Betrieb einer kostenlosen Tracking Software für Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich

Mehr

Versicherungsvertragsgesetz (VersVG)

Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) Sechstes Kapitel Haftpflichtversicherung I. Allgemeine Vorschriften 149. Bei der Haftpflichtversicherung ist der Versicherer verpflichtet, dem Versicherungsnehmer die

Mehr

Markenkommunikation www.formvermittlung.de

Markenkommunikation www.formvermittlung.de Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 2. Vergütung 3. Sonderleistungen, Neben- und Reisekosten 4. Fälligkeit der Vergütiung, Abnahme 5. Eigentumsvorbehalt etc. 6. Digitale

Mehr

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich Allgemeine Geschäftsbedingungen für den askdante Private Server Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Private Server richtet sich vorbehaltlich einzelvertraglicher Abreden zwischen

Mehr

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan.

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Vertragspartner Partner dieses Vertrages sind der Auftraggeber und der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Bedient sich eine Partei bei der Durchführung dieses Vertrages

Mehr

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Doreen Fleischer Beruf: Diplom-Fachübersetzerin (FH) Sprachen & Dienstleistungen Muttersprache Deutsch Sprachkombinationen: Englisch

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Themen und Inhalte - Schwerpunkte

Themen und Inhalte - Schwerpunkte PokerMagazin PokerMagazin ist im gesamten deutschsprachigen Raum am Kiosk, in Trafiken und im Zeitschriftenhandel erhältlich. Weiters liegt PokerMagazin flächendeckend kostenlos in Deutschland, Österreich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: 1. Geltungsbereich...1 2. Vertragsschluss...2 3. Vertragsgegenstand;

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt). Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt). 1. Geltung Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vereinbarungen, die zwischen nudge und dem Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, die folgenden Bedingungen.

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, die folgenden Bedingungen. Visa & Business Services Christine Orth Zeil 18a D-65719 Hofheim E-Mail: info@visa-business-services.com www.visa-business-services.com Tel. 06192-203872 Fax 06192-203871 Mobil 0170-9985511 Allgemeine

Mehr

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Format- und Preisbeispiele 2015 Private Traueranzeigen in der F.A.Z. Millimeterpreis 4,75 Spaltenbreiten Spalten Breite 2-spaltig 91 mm 3-spaltig 138

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für suchmaschinenkompatible Homepage - Optimierungen von Kundenwebseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich (Steuernummer:

Mehr

Ototürk ist berechtigt Dritte mit der Erbringung von Teilleistungen der Werbelösungen zu beauftragen.

Ototürk ist berechtigt Dritte mit der Erbringung von Teilleistungen der Werbelösungen zu beauftragen. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ototürk Business Services der Ototürk Geschäftsadresse: Leibnizstraße 75, D-10625 Berlin Post Anschrift: Postfach 881044, D-13017 Berlin 1 Geltungsbereich der AGB Für

Mehr

DIENSTLEISTUNGS VERTRAG

DIENSTLEISTUNGS VERTRAG Allgemeines DIENSTLEISTUNGS VERTRAG zwischen Kunde (Auftraggeber) und BAT Bischoff Analysentechnik GmbH Taunusstr. 27 61267 Neu Anspach Seite 1 Leistungsübersicht Seite ALLGEMEINES 1 Leistungsübersicht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers Allgemeine Geschäftsbedingungen Da Übersetzungen eine besondere Art von Dienstleistungen darstellen, werden sie nur zu den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt. Mit der Erteilung eines

Mehr

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg Landesverbände Berlin und Brandenburg radzeit Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg + Spezial rad&touren MEDIADATEN radzei t 2!2015 Da s Fa hr ra dm ag az in fü r Be rli n un Anzeigenpreisliste

Mehr

Mediadaten 2015 bildungsklick.de

Mediadaten 2015 bildungsklick.de Inhalt 1. Über bildungsklick.de 2. Banner-Formate 3. Veröffentlichung von Pressemitteilungen 4. Verlagsangaben und Zahlungsbedingungen 5. Technische Daten für Banner-Formate 6. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

MEDIADATEN. it-production.com. Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen

MEDIADATEN. it-production.com. Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen MEDIADATEN 2015 Das Online-Magazin für erfolgreiche Produktion it-production.com Webcast Banner Whitepapers Digitorials E-Mail-Newsletter Stellenmarkt Marktübersichten Veranstaltungen Mediadaten online

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) März 2012 1. Geltungs- und Anwendungsbereich 1.1 Diese AGB gelten für die von

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung. Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de

Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung. Mediadaten 2015. www.welt-der-krankenversicherung.de Newsletter der Zeitschrift Welt der Krankenversicherung Mediadaten 2015 www.welt-der-krankenversicherung.de Mediadaten 2015 Newsletter Welt der Krankenversicherung Preisliste gültig ab 1.1.2015 Der monatlich

Mehr

HafenCity Zeitung. Nachrichten von der Hamburger Stadtküste. Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung.

HafenCity Zeitung. Nachrichten von der Hamburger Stadtküste. Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung. HafenCity Zeitung Nachrichten von der Hamburger Stadtküste Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung.com Mediadaten Preisliste Nr. 6 gültig ab Januar 2014 2 Profil Technische

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Geltungsbereich. Definition

Geltungsbereich. Definition Event Truck by CC Bäuml Bahnhofstrasse 13 36110 Schlitz/Hessen AGB 1 Geltungsbereich (1) Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, gelten für alle Leistungen und Serviceaufgaben (z.b. Vermietung, Gestellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf meteorologischer Leistungen der MeteoGroup Schweiz AG Stand: September 2011 1 Allgemeines, Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner Allgemeine Bedingungen für die Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als administrativen Ansprechpartner Präambel Der Kunde möchte einen Domainvertrag mit der Denic-Domain-Verwaltungs- und Betriebsgesellschaft

Mehr

Allgemein Geschäftsbedingungen von SEOline

Allgemein Geschäftsbedingungen von SEOline Allgemein Geschäftsbedingungen von SEOline 1 Allgemein Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit der Seoline GmbH (nachfolgend Seoline genannt). Dienstleistungen

Mehr

Mediadaten www.dialog-magazin.de

Mediadaten www.dialog-magazin.de Mediadaten www.dialog-magazin.de Seite 2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...Seite 2 Philosophie...Seite 3 Wissenswertes...Seite 4 Anzeigenformate & Preise...Seite 5 Technische Daten...Seite 6 Herausgeberangaben...Seite

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht 1. Allgemein Die Firma Westend Media Gbr., Markus J. Karsten, Große Fischerstraße 25, 60311 Frankfurt am Main, führt die Bestellungen auf

Mehr

Multimediagestattung kabelanschluss, internet und telefon

Multimediagestattung kabelanschluss, internet und telefon Multimediagestattung kabelanschluss, internet und telefon Ihr Kabelanschluss für Fernsehen, Internet und Telefon. serviceadresse hausanschrift Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH,, Telefon 0800

Mehr

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE

SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1/5 SONDERBEDINGUNGEN LIZENZIERUNG VR-NETWORLD SOFTWARE 1. VERTRAGSGEGENSTAND Vereinbarungsgegenstand ist die Einräumung des nachstehend unter Ziffer 2 des Vertrages aufgeführten Nutzungsrechtes an der

Mehr

MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015

MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015 MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015 Amtsblatt und www.hessisches-amtsblatt.de A. Bernecker Verlag GmbH www.bernecker.de Anzeigenverwaltung Anzeigenverwaltung: A.V.I. ALLGEMEINE- VERLAGS UND INFORMATIONSGESELLSCHAFT

Mehr

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner

Allgemeine Bedingungen. für die. Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als. administrativen Ansprechpartner Allgemeine Bedingungen für die Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten als administrativen Ansprechpartner Präambel Der Kunde möchte einen Domainregistrierungsvertrag mit der 1API GmbH über die Registrierung

Mehr