Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download ""

Transkript

1 Die praxisorientierte Softwarelösung

2 TTC Informatik wurde 1997 mit der konkreten Aufgabenstellung gegründet, eine praxisorientierte Spezial-Software für Unternehmen der Wärmebehandlungsbranche zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit vielen Härtereien ist ein Produkt entstanden, das qualitätsorientiertes Arbeiten fördert und fordert. Die Zusammenarbeit von qualifizierten Software-Entwicklern und Mitarbeitern mit langjährigen Branchenkenntnissen hat mit dem AuftragsManagementSystem AMS eine Softwarelösung hervorgebracht, die passgenau auf die Abläufe in Lohn- und Betriebshärtereien zugeschnitten ist.

3 Die umfassende Softwarelösung für die Wärmebehandlung Das AuftragsManagementSystem AMS deckt alle Betriebsbereiche von modernen Lohn- und Betriebshärtereien in optimaler Weise ab. Mit Hilfe der Anbindung an vorhandene Prozessleitsysteme (TAM), werden die kaufmännischen und administrativen Funktionsbereiche der Auftragsabwicklung mit der technischen Ebene der Anlagen- und Steuerungstechnik verbunden. Diese Integration ist einzigartig für die Wärmebehandlungsbranche, denn Sie ermöglicht ein lückenloses Auftrags- und Terminmanagement. Gleichzeitig wird der Grundstein für ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem gelegt. AMS ist in 13 Sprachen verfügbar und weltweit im Einsatz: 1. Deutsch 2. Englisch 3. Spanisch 4. Italienisch 5. Niederländisch 6. Flämisch (Belgien) 7. Portugiesisch 8. Portugiesisch Brasilien 9. Rumänisch 10. Slowakisch 11. Türkisch 12. Tschechisch 13. Ungarisch 3

4 Aufträge Angebotserstellung Die Angebotserstellung unterstützt Sie durch hinterlegbare Texte für Standard- und Individualangebote. Zeitlich limitierte Angebote werden bis zur automatischen Rechnungserstellung durchgängig eingebunden. Die korrekte Verrechnung eines Auftrages, der gemäß Angebot bestellt wurde, ist sichergestellt. Komfortable Datenübernahme zur Auftragserfassung Umfangreiche Suchfunktion nach Angeboten, Zeichnungen und Notizen Bereitstellung sämtlicher Kundeninformationen Neukunden-Anzeige mit Preisbestimmung, etc. Automatische Benachrichtigungen per , bei Wiedervorlage-, Ablaufdatum Angebote per Fax, oder Post versendbar Klassifizierung nach div. Kriterien möglich Expertensystem Ausgehend von den wesentlichen Kundenvorgaben, wie z.b. Werkstoffqualität, Sollergebnis, Behandlungsvorschrift, u.a. Angaben des Härtegutes, schlägt das Expertensystem einen geeigneten Arbeitsablauf inkl. der erforderlichen Prozessparameter vor. Darüber hinaus können Serienteile zentral erfasst, kundenspezifisch zugeordnet und mit der jeweiligen geeigneten Wärmebehandlung / Arbeitsanweisung versehen werden. Wiederkehrende und zeitintensive Erfassungen im Wareneingang entfallen und mögliche Fehleingaben bei der Auftragszuordnung werden vermieden. Aufbau und Bereitstellung einer Wärmebehandlungs-Know-How-Datenbank Aktueller Datenbestand steht abteilungsübergreifend zur Verfügung Detaillierte Stammkartenverwaltung für Induktionsprozesse inklusive Förderung und Forderung qualitätsorientierter Fertigung / Planung Basis für strukturierte Arbeitsabläufe Unterstützung bei Auditierungen im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems 4

5 Auftragserfassung und -Import Die einfache Bedien- und Erlernbarkeit unserer Anwendung ermöglicht eine zeitnahe Auftragserfassung, idealerweise direkt im Wareneingang. Nach der Auswahl eines Kunden aus den Stammdaten können sämtliche Auftragsdaten aufgenommen werden. Zusatzfunktionen, wie das Terminmanagement, die Vergabe von Fremdaufträgen sowie umfangreiche Hinterlegungsmöglichkeiten im Stammdatenbereich erleichtern die tägliche Arbeit. Besonderes Leistungsmerkmal: Die Trennung von Aufträgen in produktionsgerechte Losgrößen kann unter Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit vorgenommen werden. Einfacher Import von Auftragsdaten möglich Benutzerfreundliche Auftragserfassung Komfortable Auftragsrecherche Zahlreiche Suchkriterien Komplette Auftragshistorie jederzeit abrufbar Suchergebnisse als Liste oder Grafik darstellbar Freie Konfiguration von Listen Sperrfunktion für Auslieferungen, Chargierung / Produktion Auftragsbestätigungen und -klarstellungen rationell erstellbar Schnellschuss-Termine werden sicher verwaltet Messpunktdefinition möglich Verwaltung von Nacharbeiten Trennung von Aufträgen in produktionsgerechte Losgrößen Anbindung an Waagen Bilderfassung Zur leichteren Identifizierung von Kundenbauteilen während des Fertigungsprozesses können in der Auftragserfassung, im Chargenaufbau und / oder beim Versand beliebig viele Fotos erstellt werden. Zur Vermeidung von Verwechslungen können diese auf Arbeitskarten und Versandpapieren abgebildet werden. Identifizierung der Kundenbauteile durch digitale Bilderfassung "One-Finger" - Bedienung Alternative Erfassungsmöglichkeiten (z.b. Fußschalter) Bilderfassung für Chargenaufbau Identifikation von Verpackungen/Gebinden, dadurch Dokumentation des An- und Ablieferzustandes 5

6 Chargierung TAM - Technisches Auftragsmanagement - Schnittstelle zum Prozessleitsystem Durch das Schnittstellenmodul TAM werden die Funktionsbereiche der Prozessleitsysteme mit denen des AMS verbunden. Durch diesen Informationsaustausch entstehen Ihnen zahlreiche Vorteile: Vereinfachung der Anlagenbedienung Automatisierte Übertragung von Start- und Stoppsignalen lassen Arbeitschritte entfallen Visualisierung aktueller Anlagenbelegungen im AMS Direkter Zugriff auf Prozessdokumentationen Rentabilitätsbetrachtung von aktuellen und gelaufenen Chargen Kontrolle der vorgegebenen Prozessabfolge Aufträge können jederzeit aus dem AMS heraus lokalisiert und die gemäß Arbeitsplan noch erforderlichen Prozesse mit der kalkulierten Restlaufzeit angezeigt werden. TAM als Verbindungsglied zwischen AMS und technischem Prozessleitsystem Basis für lückenlose Prozessdokumentation und Auftragsverfolgung als Voraussetzung eines zertifizierten Qualitätsmanagement Auftragssplitting komfortabel mit Hilfe praxisgerechter Trennfunktionen Chargenplanung bereits im Vorfeld der eigentlichen Chargierung sowie Lokalisierung von passendem Härtegut aus unterschiedlichen Aufträgen zur Verbesserung der Anlagenauslastung Automatische Zuordnung von Prozessdokumentationen zu Kundenaufträgen Anbindung an gängige Prozessleitsysteme unterschiedlicher Hersteller Auf diese Weise wird eine effiziente Teile- und Terminverfolgung ermöglicht. Es stehen Schnittstellen zu Prozessleitsystemen folgender Hersteller zur Verfügung: demig, PE, Stange, Ipsen USA/EU, ELTRO, Aichelin, BC, Rübig, OCSS Je nach Hersteller variiert der durch die Schnittstelle unterstützte Funktionsumfang. Darüber hinaus sind individuelle Anbindungen realisierbar. 6

7 Elektronisches Ofenbuch Das elektronisch geführte Ofenbuch mit dem dazugehörigen Chargenprotokoll schafft Transparenz in der Fertigung und bildet die Basis für Ihr Qualitätsmanagementsystem. Barcodegestützte Erfassung Auslastungsoptimierungen durch Vorschlagswesen Plausibilitätsprüfungen und vielfältige Kontrollfunktionen unterstützen den Anwender BDE - Betriebsdatenerfassung Die Betriebsdatenerfassung ermöglicht die elektronische Dokumentation manueller Arbeitsgänge, wie z.b. Entgraten, Teilereinigung, Chargenaufbau, etc. an Terminals in der Produktion. Die Bedienung erfolgt anwenderfreundlich über Barcode. Auf diese Weise sind auch manuelle Fertigungsschritte erfasst. Einfache Bedienung Minimaler Aufwand in der täglichen Arbeit Transparenz innerhalb der Fertigung auch über produktionsbegleitende Fertigungsschritte Lenkende Einflussnahme im Sinne eines zertifizierten Qualitätsmanagements Kostenkontrolle wird möglich 7

8 Härteprüfung Erfassung von Messwerten / Anbindung an Prüfgeräte Vor Erstellung der Versandpapiere ist die Übernahme der geprüften Festigkeiten notwendig. Härte- und Festigkeitsvorgaben des Kunden entsprechen häufig nicht den technisch geeigneten Prüfmethoden. Vorgaben werden, wo möglich, vom System automatisch umgewertet. Über Schnittstellen zu Prüfmitteln führender Hersteller können Daten ausgetauscht werden. Das direkte Auslesen von Messwerten ist ebenso möglich, wie der Informationsaustausch mit Prüfsoftware. Erstellung ansprechender Liefer-, Versandpapiere Prüfzeugnisse nach DIN EN Teilmengen komfortabel verwalten Automatische Umwertung nach DIN 50150:2000, DIN EN ISO 18265:2003, ASTM E140, ASTM 370 u.a. Grafische Auswertung geprüfter Festigkeiten über frei wählbare Zeiträume Chargenprüfungen und Mitlaufproben können erfasst und archiviert werden Automatische Fertigstellungsmeldung per - Benachrichtigung (als PDF oder HTML) Erstellung von Sonderfreigaben Anordnung von Nacharbeiten möglich SPC-Regelkarte Eine SPC-Regelkarte ist ein Formblatt zur grafischen Darstellung von Messwerten und Zählergebnissen und daraus berechneter, statistischer Kennwerte. Die statistische Prozesskontrolle (SPC) verfolgt das Ziel, dem Anlagenführer notwendige Eingriffe frühzeitig zu signalisieren. Grafische Überwachung der Ergebnisse des Wärmebehandlungsprozesses Eingriffsmöglichkeiten werden frühzeitig angezeigt Regelung und Lenkung des Prozesses mittels statistischer Methoden Werkzeug zur Qualitätssicherung 8

9 Reklamationsbearbeitung Mit dem Modul "Reklamation" können 8d-Reports und interne Beanstandungsberichte erstellt und verwaltet werden. In diesem Zusammenhang werden Fehlerbeanstandungen strukturiert erfasst, Ursachen und Maßnahmen werden festgehalten. Eine detaillierte Auswertung des Reklamationsgeschehens wird ermöglicht. Automatische Benachrichtigung der verantwortlichen Mitarbeiter Einfache Erstellung, Bearbeitung und Auswertung Suchfunktion mit Ausgabe als Liste Instrument zur Unterstützung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP) Prüfzeugniserstellung Prüfbescheinigungen werden in Anwendung der DIN EN erstellt. Diverse Einstellmöglichkeiten in den Kundenstammdaten erleichtern dem Anwender die Erstellung der gewünschten Dokumente. Dabei ist die Ausgabe in verschiedenen Sprachformaten möglich. Ein automatisierter Versand von Prüfbescheinigungen ist per oder Fax möglich. Werksbescheinigung 2.1 Werkszeugnis 2.2 Abnahmeprüfzeugnis 3.1 Abnahmeprüfzeugnis 3.2 Normgerechte Erstellung nach DIN EN Automatischer Belegversand per oder Fax Mehrsprachige Zeugnisse und Mischformate Kundenindividuelle Formate möglich Stapelverarbeitungsfunktion für große Anzahl von Zeugnissen 9

10 Logistik Fahraufträge Die herkömmliche Disposition von Abholaufträgen in Härtereibetrieben ist zeit- und kommunikationsaufwändig. Das Modul "Fahraufträge" unterstützt die Anwender bei der effizienten Verwaltung dieser Vorgänge. Versäumte Abholungen gehören damit der Vergangenheit an, die Kundenzufriedenheit wird gesteigert. Bei der Erfassung können neben Kunden- und Anfahrthinweisen u.a. Angaben über Stückzahl, Gewicht, Werkstoffart und Liefertermin hinterlegt werden. Erzeugung von Fahraufträgen mit Angaben wie Kunde und Ansprechpartner Stückzahl und Gewicht der Lieferung Bezeichnung und Werkstoff des Härtegutes Enges Zusammenspiel mit der Versandpapiererstellung Versandpapiere / Lieferscheine Zugeschnitten auf die jeweiligen innerbetrieblichen Abläufe können Versand-, Lieferschein- und Identifikationsdokumente erzeugt werden. Kunden können automatisch über die Fertigstellung und Versandbereitschaft automatisiert per informiert werden. Rollkarten, optimierte Anfahrtreihenfolge je Tour bestimmbar Einzel-, Sammellieferscheine und Identifikationsdokumente Transportbegleitscheine nach VDA 4902 Version 4 Diverse Warenanhänger 10

11 Auslieferung Durch die Auslieferstation wird der Zeitpunkt der Auslieferung und gleichzeitig der Versandzustand zeitnah und effizient erfasst. Mit mobilen Barcodescannern werden die zum Transport bereiten Auftragspositionen aufgenommen. Eine deutlich erkennbare Statusanzeige (rot/grün) signalisiert den Zustand der Sendung. Der Ausdruck der Versandpapiere erfolgt ebenfalls barcodegestützt. Unterstützt Funkbarcodescanner mit bidirektionalem Datenaustausch Farbige Statusanzeige von fehlerhaften / unvollständigen Auslieferungen Am Warenübergabepunkt angesiedelt Für Selbstabholer ideal geeignet Unvollständige- und Fehlauslieferungen werden vermieden Frachtbrief Das Modul "Frachtbrief" ermöglicht die Erstellung von Speditionsaufträgen. Diese können aus bestehenden Dokumenten, wie z.b. Rollkarten, Einzel- und Sammellieferscheinen sowie Fertigungsaufträgen, erzeugt und bequem per oder Fax an den Spediteur übermittelt werden. Umfangreiche Sendungsinformationen verfügbar Versand per / Fax möglich 11

12 Rechnung Preisfindung und -verwaltung AMS bietet die klassische Verwaltung von Artikelpreisen für Serien- und Wiederholteile. Darüber hinaus steht eine branchenspezifische Preisfindung von Dienstleistungskonditionen zur Verfügung. Bezüglich der Preisgruppe, des Arbeitsplanes und/oder des Werkstoffes können spezielle Sondervereinbarungen abgebildet werden. Datumsbezogene Preisgestaltung mit Gültigkeitsbereich (Start-, Enddatum und Preishistorie) ermöglicht die zeitversetzte Eingabeund Anpassung von Konditionen. Standard- und Sonderkonditionen möglich Unterstützung verschiedenster Abrechnungsmodalitäten Preise nach branchentypischen Kriterien definierbar: z.b. Preisgruppen, Arbeitsplan und / oder Werkstoff, Chargen, Zeitpreisen, Transportart, Positionsserien, etc. Konditionen datumsbezogen steuerbar (Gültigkeit) Formeleditor mit eigener Preis-Programmiersprache schafft zusätzliche Flexibilität Automatische Berechnung von Transportkosten Rechnungserstellung AMS verfügt über einen automatisierten Rechnungsdruck, der Mitarbeiter von wiederkehrenden Tätigkeiten entlastet. Vorgänge mit unvollständigen Angaben werden zur Nachbearbeitung herausgefiltert. Zahlreiche kundenspezifische Kriterien werden bei der Faktura berücksichtigt (z.b. Mindest-, Sammelbeträge, Zeiträume, diverse Fakturaarten, u.v.a.m.) Stark automatisierte Rechnungslegung Rechnungsvorschauen bzw. -prognosen Stornierung, Änderung und Korrektur von Rechnungen möglich Auflistung und Herausstellung nicht berechenbarer Aufträge Ablagebefreiung für Rechnungskopien durch programmunabhängige Dateiarchivierung Fibu-Schnittstellen für SAP-, Datev- und viele andere Buchhaltungssysteme Integration Ihrer Geschäftsoptik (CI) und Druck auf Blankopapier (weiß) zur Kostenreduktion Automatisierter Versand per / Fax möglich 12

13 Mahnwesen Die OP-Verwaltung ermöglicht die Erfassung, Bearbeitung und Verwaltung von Zahlungseingängen und sorgt für einen schnellen Überblick fälliger Außenstände. Erleichtert wird dies durch den eingebauten Import von Zahlungseingängen aus externen Buchhaltungsprogrammen. Das automatisierte, vierstufige Mahnwesen überwacht fällige Außenstände und schlägt Mahnungen vor. Eine Minimierung von Ausfallrisiken wird durch Auftrags- und / oder Versandstop bei der Überschreitung von kundenspezifischen Kreditlimits erreicht. Erfassung und Verwaltung von Zahlungseingängen OP-Listen Vierstufiges Mahnwesen Automatisches, differenziertes Sperren für Warenannahme und / oder Auslieferung Gutschriften Das Modul "Gutschriften" komplettiert den kaufmännischen Funktionsbereich im AMS. Listen und Suchfunktionen unterstützen den Anwender bei der rationellen Bearbeitung dieser Buchungsvorgänge. Die Zuordnung und Kennzeichnung eingelöster Rechnungen ist möglich. Unterstützt die Erstellung von Gutschriften Zuordnung zu Rechnungen möglich Vielfältige Listen Unterstützung durch komfortable Suchfunktion Kennzeichnung von eingelösten Rechnungen 13

14 Kommunikation Die -Anbindung des AMS-Systems ermöglicht die automatisierte Benachrichtigung des Kunden bei Freigabe oder Versandbereitschaft seines Härtegutes. Dadurch wird die Servicequalität für den Kunden erhöht. Darüber hinaus können alle weiteren Belegtypen komfortabel per versendet werden, wodurch zusätzlich Zeit gespart wird. Ein weiteres Merkmal stellt die Funktion des zeitgesteuerten -Versands von Auftagsbestätigungen dar. PDF Der PDF-Dienst ermöglicht die automatisierte Konvertierung von ausgehenden s in das Standard-Format PDF. Hierdurch wird eine originalgetreue Darstellung beim Empfänger gewährleistet. Fax Der Versand von Dokumenten per Fax ist möglich und erfolgt über werkseitig bereitgestellte Telekommunikationstechnik. Vielfältige Anlagenanbindungen sind verfügbar. Nachrichtendienst Der AMS-Nachrichtendienst sorgt für einen reibungslosen, abteilungsübergreifenden Informationsfluss zwischen den Anwendern. Durch eine integrierte Nachrichtenverfolgung wird die Zustellung und der Empfang von Nachrichten protokolliert. Wichtige Mitteilungen können als sog. Prioritätsnachrichten versendet werden. Diese sind zu bestätigen, bevor mit der aktuellen Tätigkeit im AMS oder in anderen Programmen fortgefahren werden kann. Lese- und Emfangsbestätigungen in Echtzeit Auch Mitarbeiter ohne -Zugang können den Nachrichtendienst nutzen Blockernachrichten / Prionachrichten Verfallsdatum einer Nachricht einstellbar Integration mit Wartungsbuch und Ereignisüberwachung 14

15 CTI Die Anbindung an die Telefonanlage mit entsprechender Schnittstelle bietet folgende Vorteile: Anrufinitiierung an Ansprechpartner Signalisierung von eingehenden Anrufen Ereignisbenachrichtigung Der automatische Ereignisbenachrichtigungsdienst bewirkt eine Umkehrung der üblichen Arbeitsabfolge. Ohne selbst aktiv werden zu müssen, wird der Anwender vom System über wichtige Geschäftsvorfälle informiert. Diese können sein: Ablauf- oder Wiedervorlagedatum von Angeboten ist erreicht Umsatzkennzahlen werden unterschritten Befristete Preisvereinbarungen enden Neukunden platzieren Erstauftrag Trotz Versandbereitschaft wird Ware nicht ausgeliefert Ware zu lange unbehandelt Liefertermine drohen in Verzug zu geraten u.v.a.m. 15

16 Statistiken Umsatzstatistiken Das AMS stellt eine Reihe leistungsstarker Funktionen zur Ermittlung und Auswertung betriebswirtschaftlicher Kenngrößen zur Verfügung. Hierzu zählen: Monatsumsatz: Kundenumsätze gruppiert nach Monaten Gruppierte Umsatzverteilung: Umsätze nach verschiedenen Kriterien kummuliert (z.b. Vorschriften, Preisgruppen, Wärmebehandlung, Arbeitsgänge, Transportarten, u.a.), mehrere Gruppierungskriterien sind gleichzeitig kombinierbar Anlagenumsatz (Wirtschaftlichkeitsrechnung): Auswertung des Umsatzes pro Anlage, der zeitlichen Belegung und / oder Tonnage, Gruppierung nach Monaten möglich Zahlungsverhalten: Auswertung offener Forderungen (Betrachtung gesamt oder je Kunde) Grafisch visuelle Auswertungen in Form von Balken-, Torten- und Liniendiagrammen Export- und Listenfunktion zur Weiterbearbeitung in externen Programmen vorhanden 16

17 Qualitätsmanagementstatistiken Neben den betriebswirtschaftlichen Auswertungen, stehen weitere Statistiken zur Ermittlung von Qualitätskennzahlen zur Verfügung. Hierzu zählen: Liefertermintreue-Statistiken - helfen bei der Bewertung nicht eingehaltener Liefertermine Verfahrensprozessauswertung - Analyse gefahrener Anlagenprozesse bzgl. der Verwendungshäufigkeit und Prozesszeiten Weitere Q-Statistiken, wie z.b. Ursachen von kostenlosen Bearbeitungen, Nacharbeiten, Terminüberschreitungen, Sonderfreigaben, Stornierung von Rechnungen und Gutschriften 17

18 Basisdienste Dokumenten-Management-System Eine echte Alternative zur klassischen Papierarchivierung stellen Dokumenten-Managagement-Systeme (DMS) dar. Die Qualitätssteigerung durch verkürzte Zugriffzeiten auf wichtige Informationen sowie nachweisbar reduzierter Zeit- und Raumbedarf sprechen für den Einsatz solcher Systeme. Erst ein nahtlos in das AMS integrierte DMS-System schöpft diese Vorteile vollständig aus. Dank des damit verbundenen geringen Schulungsaufwands wird schnell eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern erreicht. Sämtliche Belege werden digital erfasst, indiziert und archiviert. Originalbelege können anschließend vernichtet werden. Typische Belege die sich für eine digitale Archivierung anbieten: Handschriftlich veränderte Arbeitsbegleitpapiere (einzuscannen nach der Bearbeitung) Eingangslieferscheine Ausgangslieferscheine mit Gegenzeichnung als Warenempfangsbestätigung Härteverläufe Prüfbescheinigungen verschiedenster Formen / Laborberichte Zeichnungen Auslieferbelege / Rollkarten Schreiberstreifen / Messungsdateien Kaufmännische, administrative Korrespondenz (Bestellungen, Rechnungen, etc.) Angebotskalkulationen Handnotizen Funktionsweise: Sämtliche von AMS erzeugten Belege enthalten von Haus aus einen Barcode. Externe Belege können mit einem Barcodeetikett versehen werden. Eine zentrale Scanstation übernimmt die anschließende Digitalisierung. Die notwendige Verschlagwortung vorgenannter Belege erfolgt über SQL-Datenabgleich und erreicht auf diese Weise eine hohe Zuordnungsqualität. Schnittstellen zu folgenden DMS-Produkten sind verfügbar: DocuWare, DokuBit, EASY-ARCHIV, Habel-DMS - weitere auf Anfrage Zugriff auf sämtliche auftragsrelevanten Dokumente über die AMS-Benutzeroberfläche Zugriff jederzeit möglich (unabhängig von Bürozeiten) Minimaler Einarbeitungsaufwand für die AMS- Anwender Instrument für den KVP (kontinuierlichen Verbesserungsprozess) Unterstützung bei der Rechnungskontrolle Direkte Nachkontrolle bei Rechnungskontrolle und für KVP (kontinuierlichen Verbesserungsprozess) 18

19 Wartungsbuch Nicht durchgeführte - bewusst versäumte oder vergessene - Instandhaltungsmaßnahmen führen häufig zu hohen Kosten und Produktionsausfällen. Vorbeugende Instandhaltung wird von Unternehmen mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem verlangt und nimmt eine wichtige Rolle ein. Das Modul "Wartungsbuch" bietet folgende Funktionen: Verwaltung einmaliger und wiederkehrender Arbeiten Automatische Information der verantwortlichen Mitarbeiter via / AMS-Nachrichtendienst Wartungsprotokoll durchgeführter und vom Mitarbeiter quittierter Arbeiten Verwaltung extern ausgeführter oder sicherheitsrelevanter Arbeiten Vielfältige Suchkriterien ermöglichen Abfragen über durchgeführte Instandhaltungsarbeiten Sperrfunktion für Anlagen- und Betriebsmittel im Rahmen des zertifizierten Qualitätsmanagements Nahtlose Integration mit -Benachrichtigung und AMS-Nachrichten Wartungsprotokoll Statistik 19

20 Basisdienste Verteilte Standorte (Mehrstandortunterstützung) In der betrieblichen Praxis bei Unternehmen mit einer räumlich verteilten Fertigung ist eine Kennzeichnung der Aufträge nach ihrem Fertigungsstandort sinnvoll. Jeder Fertigungsstandort kann wahlweise nur auf dem eigenen Auftragsbestand oder auf dem gesamten Auftragsbestand operieren. Filterfunktionen über verfügbare Standorte stehen zur Verfügung. Unterstützung von Betrieben mit verteilten Fertigungsstätten Aufenthaltsort der Ware wird berücksichtigt Standortspezifische Statistik und Auswertung Getrennte Übertragung der Faktura an externe Buchhaltung Standortkennzeichnung jedes Auftrags bis hin zur Rechnungslegung Umsatzauswertungen / Umsatzauswertungen je Standort Tagesaktuelle Auswertungen der Auftragseingänge, differenziert nach Standort Standortgetrennte Nacharbeitsanalyse / QM-Statistik möglich Standortgetrennte Rechnungslegung bei gleichen Unternehmensdaten Härteumwerter Mit dem Härteumwerter im AMS-System sind Umwertungen zwischen folgenden unterschiedlichen Prüfmethoden möglich: DIN 50150:2000 DIN EN ISO 18265:2003 ASTM E140 ASTM 370 Weitere individuelle Prüfnormen und Verfahren auf Anfrage 20

21 Regalverwaltung Die innerbetriebliche Logistik des Härtebetriebs wird durch das in AMS integrierte Regalverwaltungssystem unterstützt. Damit wird die Lokalisation der unbehandelten, teilbehandelten und behandelten Ware sowie des Verpackungsmaterials auf einfache Weise möglich. Die Bedienung erfolgt anwenderfreundlich mit Hilfe von mobilen Barcodescannern. 21

22 Service & Support Steigern Sie die Effektivität und Qualität Ihrer Auftragsabwicklung mit Hilfe von AMS. Eine moderne Branchensoftware wie das AuftragsManagementSystem AMS übernimmt eine Schlüsselfunktion im Unternehmen. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst! Aus diesem Grund ist ein hervorragender Support inklusive einer schnellen Reaktionszeit entscheidend für die Systemakzeptanz bei den Mitarbeitern - und Voraussetzung für ein Höchstmaß an Servicequalität für Ihre Kunden. Mit AMS fällt die Entscheidung also nicht nur für eine Softwarelösung, die neueste Programmiertechniken einsetzt und offenen Standards folgt, sondern auch für einen First Class Service, verbunden mit einer umfassenden Nachbetreuung im laufenden Betrieb. 22

23 Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Programmierung für die Wärmebehandlung Ständige Weiterentwicklung Eine Garantie für die Zukunft Konsequente Orientierung an offenen Standards. Durch die konsequente Orientierung an "offenen" Programmierstandards vermeiden wir nachteilige Abhängigkeiten von Softwareherstellern. Damit garantieren wir ein Höchstmaß an Funktions- und Investitionssicherheit. Die Wärmebehandlungsbranche erfährt wie alle Wirtschaftszweige permanent Änderungen und Neuerungen sowohl im technischen als auch im organisatorischen Bereich. Eine Software, die diesen Herausforderungen begegnet, muß leben. Unser Service: Fachkundige Unterstützung bei der Einführung und Integration in Ihre Ablauforganisation Schnelle und kompetente Hilfe durch unser Servicepersonal Bei Bedarf sind alle Arbeitsplätze in Ihrem Unternehmen per Fernwartung pflegbar Inhouse Development schafft Sicherheit, denn Sie erhalten kompetenten Support aus einer Hand Regelmäßige Softwareupdates durch TTC Zentrale Softwareverteilung IT-Kosten bleiben kalkulierbar i.d.r. kein Administrator erforderlich Garantierte Abwärtskompatibilität Individuelle Funktionen und Einstellungen bleiben langfristig erhalten In vertrauensvoller Zusammenarbeit ermöglichen wir unseren Kunden die aktive Einbindung in den stetigen Weiterentwicklungsprozess unserer Härterei-Software-Lösung AMS. 23

24 Die TTC Informatik GmbH ist ein auf die Wärmebehandlungsbranche spezialisiertes Software- und Dienstleistungssystemhaus. Zum internationalen Kundenkreis zählen Lohn- und Betriebshärtereien sowie Unternehmen der Oberflächenbehandlung. Produkte und Dienstleistungen: AMS AuftragsManagementSystem; Entwicklung und Vertrieb von Spezialsoftware für die Produktions-Ablauf- und Laufzeit- Optimierung in Härtereien Individualprogrammierung Netzwerk- und Hardware Dienstleistungen Vertrieb von IT-Komponenten und Netzwerkbetreuung Analyse und Beratung zu Fragestellungen des Material- und Belegflusses Konzepte für effiziente Arbeitsprozesse Anwenderschulungen Wir informieren Sie gerne: +49 (0)2302 / Kontaktadresse: Unser Premium-Vertriebspartner: TTC INFORMATIK GmbH Stockumer Straße 28 D Witten Telefon: +49(0)2302 / Telefax: +49(0)2302 / Internet: demig Prozessautomatisierung Haardtstraße 40 D Siegen Telefon: +49(0)271 / Telefax: +49(0)271 / Internet:

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE.

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. ZUSÄTZLICHE TOOLS UND MEHR INFORMATIONEN FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN DIE RICHTIGE MISCHUNG MACHT DAS ARBEITEN MIT LAS SCHNELL UND EINFACH. DURCH DIE MODULARITÄT KÖNNEN SIE

Mehr

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Mit Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf bietet die Firma SCHWEIGHOFER Manager-Software

Mehr

Software für Hersteller von. Wellpappe Vollpappe Papierprodukten

Software für Hersteller von. Wellpappe Vollpappe Papierprodukten Software für Hersteller von Wellpappe Vollpappe Papierprodukten Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen der Kartonagen- und Verpackungsindustrie für die PACKSOFT Branchensoftware entscheiden. Seit

Mehr

PPS Software CoX System

PPS Software CoX System PPS Software CoX System Rückgrat unseres Verwaltungs- und Produktionsablaufs ist unsere PPS Software CoX System. Das von Mair Elektronik selbst entwickelte und auf spezifischen Anforderungen ausgerichtete

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Logistischer Datenaustausch im Automotive Sektor

Logistischer Datenaustausch im Automotive Sektor logdax Logistischer Datenaustausch im Automotive Sektor Automatisierte Auftragsabwicklung, Verarbeitung und Erstellung von logistischen Nachrichten nach VDA und EDIFACT Nutzen - Verwaltung von Packmitteln

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever.

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever. Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL Formatunabhängig, modular, clever. 1 Was ist der StratOz ZUGVoGEL? ZUGVoGEL ist die Lösung von StratOz, mit der unterschiedliche Belege, wie z. B. Papier- und

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

SAP BUSINESS ONE Versandhandel

SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung, die es Ihnen

Mehr

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Qualitätsmanagement JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Telefon +49-491-6002-0 Telefax +49-491-6002-48 info@jovyatlas.de www.jovyatlas.de Wer

Mehr

DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN FAKTURIERUNG

DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN FAKTURIERUNG DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN STEUERUNG DISPOSITION LABOR BRM FAKTURIERUNG FOCUS DATENPORTAL Die DornerFakturierung begleitet Sie von der Angebotserstellung bis zur Rechnungslegung. Ein

Mehr

Leistungsbeschreibung. VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle

Leistungsbeschreibung. VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle Leistungsbeschreibung VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle Einführung Die Zutrittskontrolle VEDA HR Zeit ZKT ist ein Programmpaket für die Verwaltung und Organisation des Zutritts in einem Unternehmen.

Mehr

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Effiziente AUFTRAGS Abwicklung. mit Integrierten systemlösungen. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS : Prozessqualität in guten Händen. Dichter bei Ihnen. auf höchstem level. Bei der sabwicklung setzt auf, das

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Sie wollen qualitativ hochwertig arbeiten? Wir haben die Lösungen. SWS VDA QS Ob Qualitäts-Management (QM,QS) oder Produktions-Erfassung. Ob Automobil-Zulieferer,

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR A B A C U S ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR ARCHIVIERUNG UND DIGITALE SIGNATUR Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere

Mehr

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN

ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ABACUS ARCHIVIERUNG / ABASCAN ARCHIVIERUNG UND ABASCAN Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere Dokumente füllen ganze

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

Dienstleistung Ihr Service Betriebswirtschaftliche Lösungen Auftragsbearbeitung Finanzbuchhaltung Personalwirtschaft. HS Service-Vertrag

Dienstleistung Ihr Service Betriebswirtschaftliche Lösungen Auftragsbearbeitung Finanzbuchhaltung Personalwirtschaft. HS Service-Vertrag Rechnen Sie mit uns. Dienstleistung Ihr Service Als Anwender kaufmännischer Software brauchen Sie einen starken Partner, der auch langfristig gewährleistet, dass Sie mit Ihren Programmen jederzeit effektiv

Mehr

Produktbeschreibung. CoPFlow Prozessmanagement. einfach intuitiv effizient. Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz

Produktbeschreibung. CoPFlow Prozessmanagement. einfach intuitiv effizient. Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz Prozessmanagement Web-basiertes Prozessmanagement für den Arbeitsplatz einfach intuitiv effizient Prozesse dokumentieren, analysieren und verbessern Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen für den

Mehr

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One

smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One smartdox connect for sap b1 Dokumentenmanagement mit SAP Business One Die Integration stellt eine direkte Verbindung zwischen dem ERP-System SAP Business One und dem DMS-System d.3ecm der d.velop AG her.

Mehr

Kompetenz in der Binnenschifffahrt

Kompetenz in der Binnenschifffahrt Kompetenz in der Binnenschifffahrt NEU 2010 2010 2010: das neue Komplettsystem für Schifffahrts- und Befrachtungsunternehmen Mit Über DATECpro GmbH Die DATEC pro GmbH wurde 1989 als DATEC Consulting Service

Mehr

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL EINZIGARTIGE, LEICHT ZU BEDIENENDE MULTIFUNKTIONALE E-COMMERCE SOFTWARE LÖSUNG FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER ODER ZUR OPTIMIERUNG BESTEHENDER GESCHÄFTSMODELLE E-Ausschreibungen

Mehr

unter und die im Blick. Alle Maschinen und Anlagen, Hardware, Software,

unter und die im Blick. Alle Maschinen und Anlagen, Hardware, Software, Ihre und vollständigen sind wichtige Grundlagen für ohne droht der Verlust Betriebseigentum. Womöglich säumnisse Garantie-, Wartungs- und Sie nicht so weit. Sie dabei. So kann er Ihnen eine komplette Übersicht

Mehr

Funktionalität. Finanzierungsmodelle und Kosten. Bedienerfreundlichkeit. Technologie und Skalierbarkeit. Einführung und Support

Funktionalität. Finanzierungsmodelle und Kosten. Bedienerfreundlichkeit. Technologie und Skalierbarkeit. Einführung und Support Seit über 25 Jahren entwickeln wir Software, welche sowohl Benutzer als auch die Geschäftsleitung glücklich macht. Benutzer aufgrund der umfassenden Funktionalität, der Bedienerfreundlichkeit und dem kompetenten

Mehr

Modul Faktura Produkteinfo August 2014

Modul Faktura Produkteinfo August 2014 Modul Faktura Produkteinfo August 2014 1 Einleitung Nachdem dieses Modul Ende Juli2012 eingeführt und mittels mehreren Releases seit längerem fehlerfrei benutzt werden kann, gehört das Modul Fakturierung

Mehr

Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung

Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung Produktionsplanung Produktionsauftrag Lagerführung Bestellvorschlag Produktionsleitstand SAMsurion Zeiterfassung Wenn Sie Fragen haben dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter: OFFICE Telefon:

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5. 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6. 4_ Web Access & PDA... 8. 5_ Verwaltung der Zugangsrechte...

2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5. 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6. 4_ Web Access & PDA... 8. 5_ Verwaltung der Zugangsrechte... Eine Marke von 1 1_ Die Leistungserfassung... 4 2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6 3a_ Das Erstellen von Aufgaben... 7 3b_ Die Validierung der Leistungen... 7 4_ Web

Mehr

WinLine CRM Workflows Übersicht. Reparaturenverwaltung. ToDo Management. Supportfall. Rückrufmanagement ERFOLGREICH HANDELN MIT WINLINE CRM

WinLine CRM Workflows Übersicht. Reparaturenverwaltung. ToDo Management. Supportfall. Rückrufmanagement ERFOLGREICH HANDELN MIT WINLINE CRM ERFOLGREICH HANDELN MIT WINLINE CRM Die Kundenbeziehung ist für jedes erfolgreiche Unternehmen der Schlüssel zum Erfolg. Das WinLine CRM unterstützt dabei im täglichen Datenmanagement und liefert alle

Mehr

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software

Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Auftrags- und Produktionsorientierte Software ERP/PPS Software Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen für die AUPOS ERP/PPS Branchensoftware entscheiden. Denn AUPOS ist nicht nur leicht zu verstehen,

Mehr

desk.modul : Service, Support & Planung

desk.modul : Service, Support & Planung desk.modul : Service, Support & Planung Das Service und Support Modul wird in zahlreichen Firmen eingesetzt. Wie zum Beispiel Bimatec und Datron. Um Ihnen einen lebendigen Einblick in das Modul zu gewähren,

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

FristenManager. Software zur Fristenüberwachung und Verwaltung aller Vertragsarten

FristenManager. Software zur Fristenüberwachung und Verwaltung aller Vertragsarten FristenManager Software zur Fristenüberwachung und Verwaltung aller Vertragsarten NTConsult Informationssysteme GmbH Telefon: 02064 4765-0 info@ntconsult.de www.ntconsult.de 02 fristenmanager fristenmanager

Mehr

SWING-Ambulant Mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen. www.swing.info

SWING-Ambulant Mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen. www.swing.info SWING-Ambulant Mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen www.swing.info SWING-Ambulant mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen SWING-Ambulant ist ein anwenderfreundliches,

Mehr

Die Lösung für die Logistik. SLS - Transport. Die moderne und flexible Speditionssoftware

Die Lösung für die Logistik. SLS - Transport. Die moderne und flexible Speditionssoftware Die Lösung für die Logistik SLS - Transport Die moderne und flexible Speditionssoftware Konzept und Technik Das Konzept und die Technik SLS-Transport bietet eine vollständige Softwarelösung für die Transport-Logistik.

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT

Datenaustausch. Fuhrparkmanagement. Logistik. Fahrzeugdisposition. Touren- verwaltung. tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Bde Logistik verwaltung Rückverfolgbarkeit Fuhrparkmanagement Datenaustausch Fahrzeugdisposition Touren- tacoss.etruck - SOFTWARE FÜR FUHRPARKMANAGEMENT Inhalt Inhalt 2 Funktionalität 4 Fahrzeugdisposition

Mehr

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP 1 Mit der Lösung d.3ecm archivelink package for SAP ERP werden für das SAPund das d.3ecm-system vorkonfigurierte Strukturen zur Verfügung

Mehr

Belege treffen Lösungen

Belege treffen Lösungen Belege treffen Lösungen Reduzieren ie den Aufwand von Erstellung, Führung und Verwaltung von Buchungsbelegen. Führen ie noch den Pendelordner zwischen Unternehmen und Dienstleister und haben sich geärgert,

Mehr

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30

GekoS Fahr+ Produktbeschreibung. GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern. Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 GekoS Fahr+ Produktbeschreibung GekoS mbh Hollernstraße 45 21723 Hollern Tel: (04141)7931-0 Fax: (04141)7931-30 E-Mail: info@gekos.de Web: www.gekos.de GekoS Fahr+ - Die Software für Ihre Führerscheinstelle

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks

woodprocess FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Eine Software für alle Anforderungen des Schreiner- und Tischlerhandwerks FAX-Antwort : +49 7445 830-166 Ich interessiere mich für woodprocess Vertriebs-Management-System Kaufmännische Angebots- und Auftragsabwicklung Grafische Planung und Erfassung Arbeitsvorbereitung und Ausgabe

Mehr

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink 1 Mit der Lösung pro.s.app package archivelink for d.3 werden für das SAP- und das d.3-system vorkonfigurierte Strukturen

Mehr

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen rechnungsmanager for ELO rechnungsmanager for ELO Schnell, einfach, nachvollziehbar Eingangsrechnungen zu managen, bedeutet meist viel Arbeit und Zeit. Mit dem rechnungsmanager for ELO steht jetzt eine

Mehr

Wellness Planung Management System

Wellness Planung Management System Die IT Lösung für den / SPA Bereich emspa Für jede anlage Produktinformations- Broschüre 1 DIE IT LÖSUNG FÜR ERSTKLASSIGE WELLNESSANBIETER Das emspa ist ein hochwertiges Programm für -Anbieter. Mit einfachen

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch

Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch Swiss all CAD AG Haldensteig 10 9200 Gossau SG Tel. + 41 71 385 19 77 www.swissallcad.ch info@swissallcad.ch Inhalt Produkte 3 Planung 4 AVOR / Technik 5 Office Manager 7 PPS Manager 8 Produktion / CNC

Mehr

Prozessdokumentation und Wissensmanagement

Prozessdokumentation und Wissensmanagement Prozessdokumentation und Wissensmanagement Die Software hg.visutec ist ein System zur Archivierung von Multimediadaten in einer Datenbank. Die Vorteile zeigen sich in einer detailgenauen Dokumentation

Mehr

Projektmanagement mit hyscore

Projektmanagement mit hyscore Projektmanagement mit hyscore Webbasiert Projekte und Massnahmen erfolgreich planen und durchführen Version 4.5 Ausgabe 1.3 März 2010 Seite 1 Inhalt Projektmanagement mit hyscore... 3 Direkter Zugriff

Mehr

Liegenschaften effizient verwalten und betreuen mit SAP

Liegenschaften effizient verwalten und betreuen mit SAP Liegenschaften effizient verwalten und betreuen mit SAP Archive an verschiedenen Orten, Excel-Listen mit unterschiedlich gepflegten Datenständen, hoher manueller Aufwand für das Berichtswesen so oder ähnlich

Mehr

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Seite 1 Warenwirtschaftsprogramm WINKALK WINKALK ist ein branchenneutrales Warenwirtschaftsprogramm, welches innerhalb einer netzwerk- und mandantenfähigen WINDOWS -Lösung

Mehr

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Transportleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

Personaleinsatz-Manager

Personaleinsatz-Manager Optimaler Personaleinsatz und Controlling Seite 1 Herausforderungen bei der Personaldisposition Arbeitszeitwünsche der Mitarbeiter sollen berücksichtigt werden Urlaubsanträge müssen schnell bearbeitet

Mehr

BRUNIE ERP.qms. Qualitätsmanagement / Qualitätssicherungs-System. Qualitätsmanagement für BRUNIE ERP Systeme. Meddy Popcorn - Fotolia.

BRUNIE ERP.qms. Qualitätsmanagement / Qualitätssicherungs-System. Qualitätsmanagement für BRUNIE ERP Systeme. Meddy Popcorn - Fotolia. Qualitätsmanagement für BRUNIE ERP Systeme Qualitätsmanagement / Qualitätssicherungs-System Meddy Popcorn - Fotolia.com Reklamationsbearbeitung / C.A.P.A. - System Reklamationsbearbeitung Das Reklamationsmodul,

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS LAS DAS LEISTUNGSERFASSUNGS- UND ABRECHNUNGSSYSTEM IHR ZIEL: DIE LAUFENDEN KOSTEN IHRES UNTERNEHMENS NICHT NUR SEHEN ; SONDERN NACHHALTIG REDUZIEREN. UNSERE LÖSUNG:

Mehr

Software für Weiterverarbeiter von. Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen

Software für Weiterverarbeiter von. Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen Software für Weiterverarbeiter von Wellpappe Vollpappe Kartonagen Displays Flexible Verpackungen Verständlich, dass sich immer mehr Unternehmen der Kartonagen- und Verpackungsindustrie für die PACKSOFT

Mehr

VS Auftrag/Projekt. VS Auftrag

VS Auftrag/Projekt. VS Auftrag Unsere Intrexx Applikationen VS Auftrag VS Garantie VS Vertrag VS Kontakt info@venus-software.de 1 by Venus Software GmbH 2012 Einführung VS Autrag/Projekt ist eine Intrexx Application für (fast) alle

Mehr

experts in laboratory software

experts in laboratory software icd. GmbH Augustinusstr. 9d 50226 Frechen / Germany TEL +49-2234-96634-0 FAX +49-2234-96634-90 e-mail: info@icd.biz web: http://www.icd.biz LABS/Q im Auftragslabor LABS/Q - Einsatz in auftragsorientierten

Mehr

SOL-IT wawicube. Berechnen. Lenken. Überblicken.

SOL-IT wawicube. Berechnen. Lenken. Überblicken. . Berechnen. Lenken. Überblicken. Mit dem wird Warenwirtschaft nicht zum undurchschaubaren Zahlenverwirrspiel. Ausgehend von Offerten über Aufträge bis hin zu Rechnungen behalten Sie den Überblick Alles

Mehr

Die Komfortlösung für das elektronische Nachweisverfahren. eanv RECY CLE

Die Komfortlösung für das elektronische Nachweisverfahren. eanv RECY CLE Die Komfortlösung für das RECY CLE by tegos Die Komfortlösung by tegos zur Durchführung des gesetzlich vorgeschriebenen elektronischen Nachweisverfahrens Über by tegos Die Lösung by tegos zur Durchführung

Mehr

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop

d.3 Rechnungsworkflow Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Die digitale und automatisierte Rechnungsverarbeitung von d.velop Das Produkt digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu absoluter Transparenz in den

Mehr

beveb best business software...increasing your business

beveb best business software...increasing your business -erp Das -erp System ist nahezu unschlagbar, wenn es um Funktionalität gepaart mit Flexibilität geht. Die volle Integration der einzelnen Module, die konsequente Nutzung der Webtechnologie auf Basis führender

Mehr

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1

ippl uality anagement begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend 14.09.09 Qualitätsmanagement ISO 9001 1 begrüßt Sie herzlich zum heutigen Informationsabend Qualitätsmanagement ISO 9001 1 Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein! (Philip Rosenthal) Qualitätsmanagement ISO 9001 2 QUALITÄT und

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

17 Jahre. Gegr. 1997. VisionShop. Die clevere Verkaufs-Administration

17 Jahre. Gegr. 1997. VisionShop. Die clevere Verkaufs-Administration 17 Jahre Gegr. 1997 VisionShop Die clevere Verkaufs-Administration Kurzbeschrieb VisionShop - Die clevere Verkaufs-Administration Umfangreiche Adressverwaltung mit Barcodeunterstützung: erstellen aller

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

IngOffice. Das Office für den Planer

IngOffice. Das Office für den Planer IngOffice Das Office für den Planer IngOffice wurde für Planungsbüros aus den Bereichen den Tief- und Hochbau entwickelt. Aufbauend auf dem Microsoft Access Datenformat ist es hervorragend in die Windows

Mehr

www.swing.info Hausnotruf

www.swing.info Hausnotruf www.swing.info Hausnotruf SWING-Hausnotruf mehr Qualität und Effizienz in Hausnotruf-Diensten Die Anforderungen unserer Zeit an die Hausnotruf-Anbieter machen den effektiven EDV-Einsatz im Abrechnungsbereich

Mehr

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop Auftragserfassung Bestellwesen Wartungsauftrag Projektverwaltung Rahmenvertrag Automatischer Bestellvorschlag Produktionsauftrag Reklamation SAMsurion Pro gegenüber Basic Wenn Sie Fragen haben dann rufen

Mehr

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN Features die Sie weiterbringen Neben vielen Standardfunktionen zur Verwaltung Ihrer Medien bietet Ihnen getasset weitere interessante Leistungen,

Mehr

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe

Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Flexible Shop-Schnittstelle Automatisierte Prozessabläufe Zertifizierte Partnerlösung Steuern Sie Ihre Shopware direkt aus der Office Line! SHOP Kunden bestellen Kunden Artikel Kategorien Preise Lager

Mehr

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1

Firmenpräsentation. Software für Sachverständige. 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenpräsentation Software für Sachverständige 17.08.2006 Combi-Plus GmbH & Co. KG, Software für Sachverständige 1 Firmenprofil Combi-Plus, einer Ihrer führenden und unabhängigen Anbieter von Software

Mehr

AudaFusion. Gut vernetzt mit. Gut vernetzt mit der Audatex-Cloud. Alle Funktionen auf einen Blick. Noch Fragen offen? 8 Gründe für AudaFusion

AudaFusion. Gut vernetzt mit. Gut vernetzt mit der Audatex-Cloud. Alle Funktionen auf einen Blick. Noch Fragen offen? 8 Gründe für AudaFusion Alle Funktionen auf einen Blick Gut vernetzt mit der Audatex-Cloud Weltweite Verfügbarkeit von AudaFusion dank Audatex-Cloud La pto PC es hon rtp ma S ps Tab le ts 8 Gründe für AudaFusion Auftragsübersicht

Mehr

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS INDIVIDUELLE RESSOURCENPLANUNG FÜR WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSUNTERNEHMEN DIE ZUSAMMENFÜHRUNG VON PLANUNGSPROZESSEN; EINE ZENTRALE INFORMATIONSBASIS UND EIN VERLÄSSLICHES AUFTRAGS-

Mehr

Produkte und Dienstleistungen der Synergie Logistik Software

Produkte und Dienstleistungen der Synergie Logistik Software Synergie Logistik Software Unsere Produkte Produkte und Dienstleistungen der Synergie Logistik Software SLS -Transport SLS -Transport SLS-Transport bietet eine vollständige Softwarelösung für die Transport

Mehr

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV.

EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. EASY ENTERPRISE.+ EASY for NAVISION: Archivierung für Microsoft Dynamics NAV. Transparente und revisionssichere Archivierung. EASY for NAVISION stellt durch die Anbindung an das führende Dokumentenmanagement-System

Mehr

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Warenwirtschaft Agenda faktura+auftrag Warenwirtschaft/ Handel/ Handwerk Lexware mobile Seite 2. Zur Agenda zurück Lexware faktura+auftrag/plus 2015 Seite

Mehr

Sage HR digitale Personalakte Dokumentenarchivierung

Sage HR digitale Personalakte Dokumentenarchivierung Sage HR digitale Personalakte Dokumentenarchivierung Editorial Digitale Personalakte. Vergessen Sie überquellende Aktenschränke und heilloses Dokumentenchaos: die digitale Personalakte beschleunigt und

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt. Copyright Seneca Business Software GmbH

Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt. Copyright Seneca Business Software GmbH Einführung des Seneca Controllings bei der eventa AG, Seeshaupt eventa AG - Basisinformationen Die eventa AG entwickelt und finanziert Unternehmen der Technologieund Dienstleistungsbranche eventa AG steht

Mehr

Kundenverwaltung Suchfunktionen, Zugriff aus Erfassung, Verkaufshistorie, Adressen, Telefonnummern, Umsatzsteueridentifikationsnummer, Kontodaten etc.

Kundenverwaltung Suchfunktionen, Zugriff aus Erfassung, Verkaufshistorie, Adressen, Telefonnummern, Umsatzsteueridentifikationsnummer, Kontodaten etc. Seite 1 Leistungsbeschreibung GRZ-Fakturierung Allgemeine Informationen Datenbank Datenbank MS Access 2000 (Auslieferung als Runtimeversion, MS Access 2000 muss beim Anwender nicht vorhanden sein) Daten-

Mehr

sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen

sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen sage HR Zusatzmodul Digitale Personalakte Produktinformationen Vorwort Für Ihr Interesse am Zusatzmodul Digitale Personalakte bedanken wir uns. Integrierte Sage HR Lösungen basierend auf einer Datenbank

Mehr

Paketbeschreibung Faktura

Paketbeschreibung Faktura Paketbeschreibung Faktura Das Anwendungspaket Faktura steht in drei unterschiedlichen Paketen zur Verfügung, aus denen Sie je nach Bedarf auswählen. Paket 2 enthält dabei alle Erweiterungen aus Paket 1

Mehr

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung!

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Wir unterstützen unsere Kunden bei Design und Entwicklung ihrer Software auf den gängigen Plattformen.

Mehr

Herzlich Willkommen. Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke. Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015

Herzlich Willkommen. Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke. Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015 Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015 Herzlich Willkommen Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke REV_20150319_AGENDA2015_HLE Handeln statt abwarten! Warum

Mehr

Warenwirtschafts System für Repro- Dienstleister, Copy-Shop s und Industrie

Warenwirtschafts System für Repro- Dienstleister, Copy-Shop s und Industrie Die Branchenlösung «refas5.net» ist eine vollständige Eigenentwicklung der und gilt heute als Standard für die Administration in Reprografie-Betrieben und Copy-Shop s. Die Leistungen von refas5.net im

Mehr

Schubert & Salzer Data GmbH. Vorgestellt durch: Wolfgang Betz

Schubert & Salzer Data GmbH. Vorgestellt durch: Wolfgang Betz Schubert & Salzer Data GmbH Vorgestellt durch: Wolfgang Betz Historie Entwickelt seit 1990 betriebliche Software für Einkauf, PPS und Vertrieb Ausgliederung in eigene Gesellschaft: Schubert & Salzer Data

Mehr

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE EURO-LOG Supply Chain Management www.eurolog.com/scm Wir bringen unsere Ware dank der EURO-LOG SCM-Lösung nun mit einem hohen Standard ins Werk Thorsten Bauch, Commodity

Mehr

HIBC-BARCODE für das Zahntechnikerlabor

HIBC-BARCODE für das Zahntechnikerlabor ELMICRON HIBC-BARCODE für das Zahntechnikerlabor Warenwirtschaft Chargendokumentation Rückverfolgbarkeit Schnelligkeit Sicherheit Ausgabe 2001-07-26-D ! " # $ % " & # ' # " & HIBC-Barcode für das Zahntechnikerlabor

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

www.swing.info Ambulant

www.swing.info Ambulant www.swing.info Ambulant SWING-Ambulant mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen Eine moderne Software für ambulante Dienste muss heute alle anfallenden Arbeitsabläufe, von der Klientenerfassung,

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Service-, Reklamations- und Beschwerdemanagement

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Service-, Reklamations- und Beschwerdemanagement CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Service-, Reklamations- und Beschwerdemanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie Definition

Mehr

SWING-Hausnotruf Mehr Qualität und Effizienz für Hausnotruf-Dienste. www.swing.info

SWING-Hausnotruf Mehr Qualität und Effizienz für Hausnotruf-Dienste. www.swing.info SWING-Hausnotruf Mehr Qualität und Effizienz für Hausnotruf-Dienste www.swing.info SWING-Hausnotruf mehr Qualität und Effizienz für Hausnotruf-Dienste SWING-Hausnotruf ist ein anwenderfreundliches, komfortables

Mehr