HANNOVER MESSE Ganzjährige Informationsangebote am Beispiel der Industrial Automation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HANNOVER MESSE Ganzjährige Informationsangebote am Beispiel der Industrial Automation"

Transkript

1 HANNOVER MESSE Ganzjährige Informationsangebote am Beispiel der Industrial Automation 1

2 Ausgangssituation im Automationsmarkt Technologiebezogen Nach fast übereinstimmenden Studien unterschiedlicher Verbände und Forschungsinstitute sind rund 60 % der in Deutschland produzierenden Unternehmen nicht - oder nur in kleinen Teilbereichen - Automatisiert Aussteller treffen auf Automationsmessen in der Mehrzahl Kunden die bereits Automation anwenden - nicht jedoch die die sich nicht für den Einsatz von Automation interessieren Die genannten Gründe sind im wesentlichen: Automation erscheint als zu komplex Automation scheint die Flexibilität einzuschränken Automation wird als zu teuer wahrgenommen (Ergebnisse: Befragung HANNOVER MESSE und Erhebungen Robotation Academy aus dem Jahr 2010) Es fehlen Informationsangebote für potentielle Automationsanwender Seite: 2 2

3 Ausgangssituation im Automationsmarkt Marketingbezogen Die Menge der Automationsmessen, Roadshows, Hausmessen, etc. führt zu einer immer stärkeren Regionalisierung und Beliebigkeit im Besuchsverhalten Das Internet erlangt immer mehr Bedeutung beim Marketing für standardisierte Komponenten Es fehlen Informationsangebote für potentielle Automationsanwender Seite: 3 3

4 Überblick Wie unterstützt die HANNOVER MESSE potentielle Automationsanwender und führt sie an die Automationstechnik (Beispiele): Themensetting durch Nutzenversprechen in der Fachpresse, durch Productnewsletter, Newsletter für Interessenten von Produktionstechnik, auf Portalen und bei Google Technologieübergreifende Schulungen und Konferenzen und vor Ort Moderationen Netzwerkunterstützung und Aufbau eigener Netzwerke Anwenderawards Wie unterstützt die HANNOVER MESSE ihre Aussteller beim Aufbau relevanter Besuchsanlässe (Beispiele): Aufbau besonderer Themenhighlights und fokussierter Themen Seite: 4 4

5 Industrial Automation 2011 Erweiterte Leistungen zur Generierung neuer Automationsanwender 5

6 Suchmaschinen, Internet und Presse Die Industrial Automation und die Robotation Academy gemeinsam halten seit einigen Monaten immer eine Spitzenposition bei den Google - Zugriffen (Zugriffe auf Hersteller-Seiten ausgenommen) Durch Push und Pull Maßnahmen konnten wir ca zusätzliche Zugriffe auf die Angebote der Aussteller lenken Zur letzten HANNOVER MESSE erzielten wir Artikel und Erwähnungen zu den Themen der Automation. Leitthemen im vergangenen Jahr: Effizienz und Einsparung durch Automationstechnik. Leitthemen der kommenden Industrial Automation: Industrial IT und Robotikanwendungen im Mittelstand 6

7 Automation Product Newsletter Informativ übersichtlich kompetent Eine Gemeinschaftsproduktion der HANNOVER MESSE, des SPS-Magazins und des INDUSTRIEANZEIGERS Versand jeden Dienstag an einen breiten -Verteiler der HANNOVER MESSE und der Verlage Gesamtauflage (Deutsch):

8 Automation Product Newsletter Aussteller der Industrial Automation stellen Produkte und Innovationen vor, die so neu sind, dass sie vorher noch nicht veröffentlicht wurden. Produktneuheiten sind sofort im Markt Direkte Verlinkung auf Ausstellerwebsite mit Hinweis auf die Standnummer in Hannover Für unsere Automationsaussteller ganzjährig kostenlos Hannovermesse/apn.de 8

9 Die Robotation Academy GmbH Konferenz- und Schulungszentrum für Roboter- und Automationstechnik Tochtergesellschaft von: 9

10 Die Robotation Academy Ziele Mittelständische Industrie an Robotik und Automation heranführen oder beim Ausbau unterstützen Spezielle Programme für Kleinbetriebe und das Handwerk Robotik und Automation bei Auszubildenden, Industriemeistern und Studenten fester verankern Etablierung als das deutsche Veranstaltungsund Schulungszentrum für Robotik und Automation Neue Branchen für die Robotik und Automation erschließen Neue Besuchergruppen für die HANNOVER MESSE erschließen 10

11 Die Robotation Academy 2010 im Überblick Mit dem Jahr 2010 wurde das zweite Geschäftsjahr für die Robotation Academy beendet Ein erfolgreiches Jahr für unser Haus: 202 Veranstaltungen 300 Veranstaltungstage Teilnehmer Somit konnten wir unsere Zielvorgaben in 2010 übertreffen. 20% der Teilnehmer kamen aus dem Hause Volkswagen 80% aus der General Industry davon sind 90% dem produzierenden Mittelstand zuzuordnen 11

12 Die Robotation Academy aktuell: Bereits 18 feste Partner: Kuka, Roboter Stäubli, Roboter SEF, Roboter Neuronics, Roboter IBG, Roboterapplikationen Phoenix Contact, industrielle IT und Kommunikationstechnik Weidmüller Kommunikationstechnik Harting, industrielle Kommunikationstechnik Siemens, industrielle Automation SEW, Antriebstechnik Lenze, Antriebstechnik Pilz, industrielle Sicherheitstechnik und Automation Sick, industrielle Sicherheitstechnik und Automation Walther Präzision, Schnellkupplungssysteme KSB, Pumpen Igus, Energieketten Forum FTS, Interessensvertretung für fahrerlose Transportsysteme ASI, Busnutzerorganisation 12

13 Lead Generation (I) Für viele unserer Aussteller ist das Anbahnen von Neugeschäft auf der HANNOVER MESSE unvergleichbar wertvoll. Die optimale Ergänzung zur Kontaktgenerierung ermöglicht Ihnen ab sofort unser neues Tochterunternehmen Deutsche Messe Interactive mit dem DMI lead_generator. Damit profitiert Ihr Vertrieb gleich mehrfach: Sie bekommen Zugang zu über relevanten HANNOVER MESSE Fachbesuchern. Unsere innovativen Lead-Kampagnen aktivieren Ihre potenziellen Kunden zielgenau. Für Ihre Zielgruppen sind Sie ganzjährig als relevanter Lösungsanbieter präsent. 13

14 Lead Generation (II) Ihre Firmen- und Produktinformationen werden punktgenau an Ihre Zielgruppe versendet, um Ihnen Zusatzgeschäft einzubringen. 14

15 Lead Generation (III) Insgesamt wurden bei den Pilotkampagnen über das Format Standalone Mailing 748 Leads erzielt (Endstand ). 15

16 Servicebüro für produktionstechnische Netzwerke Gründung und Aufbau Ausgangssituation: Viele kleine Produktionsnetzwerke werden von ehrenamtlichen Mitgliedern im Umlaufverfahren geführt. Dies bedingt, dass viele Netzwerke keine Internetseite haben und keinen Zugang zu professionellen Vortagsangeboten sowie zu Adressen neuer, potentieller Mitglieder. In vielen wichtigen Regionen gibt es noch keine Netzwerke mit Relevanz für die Produktionstechnik Angebote des Netzwerkbüros: Internetservice, Einladungsservice, Vortragsangebote, Spezialschulungen, kostenlose Dienstleistungen für die Netzwerke Gründung neuer Netzwerke in Potenzialregionen, die bislang noch keine Netzwerke haben Wie profitieren unsere Aussteller von diesem Service: Die Netzwerke erhalten kostenlose Einladungen für kurze Netzwerktreffen auf der HANNOVER MESSE. Raum und Eintrittskarten sind kostenlos. Die Netzwerke erhalten Zugriff auf Vortragsangebote unserer Aussteller Die Netzwerke bekommen spezielle Schulungen über die Robotation Academy angeboten, die speziell auf ihre Wünsche zugeschnitten sind 16

17 Themenschwerpunkte zur Generierung eines Anfangsinteresses bei Besuchern und Multiplikatoren 17

18 HANNOVER MESSE 2011 Überblick

19 Industrial Automation Neues Konzept für 2011 Neue Themenanordnung schafft Übersichtlichkeit und kurze Wege! 17 Anwendungen Fertigungsautomation 16 Hallen Vorteile: Halle 11 fungiert in Zukunft als Schnittstelle zwischen Fertigungsautomation, Prozessautomation sowie der Leitmesse Energy, dadurch werden zusätzliche Besuchergruppen erreicht! Die Bereiche Industrieautomation und Energie wachsen in Zukunft immer stärker zusammen, daher Schaffung eines Bereiches Energieautomation im Südbereich der Halle 11! -> diese Kombination gibt es derzeit an keinem anderen Messestandort! Übergreifende Automations- Technologien mit Schwerpunkt Energieautomation Anwendungen Prozessautomation P11 Halle 11 Nord 11 Übergreifende Automations- Technologien Halle 11 Süd 8 Übergreifende Automations- Technologien 9 Hallen Süd 19

20 Industrial Automation Sonderthemen im Überblick Industrial IT Innovative und neue Lösungen auf Server-basierten Strukturen Industrial Embedded Der Industrial Embedded Pavillon bietet die Präsentationsplattform für industrielle Embedded-Lösungen & Komponenten Wireless Automation Hier steht die funkgestützte Kommunikationtechnik in der Automatisierung im Mittelpunkt jetzt auch über öffentliche Netze Application Park Live-Präsentationen robotergestützter Automatisierungs-Lösungen Robotik Award Der Robotik Award zeichnet innovative Robotiklösungen für die Automatisierung aus Seite: 20 20

21 Industrial Automation Sonderthemen im Überblick Schwingungsmesstechnik Innovative Maintenance-Lösungen als Voraussetzung für nachhaltigen und effizienten Maschinenbetrieb Mobile Roboter & Autonome Systeme Intelligente mobile Systeme und Komponenten für die industrielle Produktion und den öffentlichen Bereich Identification, Vision & Protection Branchenübergreifende Lösungen zur Produktkennzeichnung und -erkennung, zur Produktverfolgung und zum Produktschutz EnergieEffizienz in Industriellen Prozessen Veranstaltungsreihe mit Vorträgen, Diskussionen und Live-Demos in der Efficiency Arena und an Ausstellerständen Robotation Academy Spezialprogramm zur HANNOVER MESSE mit Schulungen und Kongressen Seite: 21 21

22 Industrial Automation 2011 Kernthemen: Industrial IT, Robotik und Energieeffizienz 22

23 Industrial Automation Industrial IT neu in Hallen 8 und 9 IT- und Automationswelt wachsen zusammen Durchgängigkeit der relevanten Informationen über alle Ebenen ist Voraussetzung für viele neue Automationslösungen, die auf Optimierung durch Auswertung und Analyse von Betriebsdaten abzielen. Herausforderung: Von der Insellösung hin zur Durchgängigkeit des Informationsflusses von Feldebene bis Geschäftsebene. Anpassung von Kommunikationstechnologien aus der Bürokommunikation für die Automation Verbindung von leittechnischen Systemen Was und wird Internet gezeigt: Ausfallsichere Server, Netze und Lösungen, die Produktionslinien oder Produktionen untereinander verbinden. Seite: 23 23

24 MES-Tagung HANNOVER MESSE 2010: erstmalige Durchführung der MES Tagung, spezialisiert auf die Themen der Stückgutfertigung in Zusammenarbeit mit dem VDMA HANNOVER MESSE 2011 ff. Erweiterung der bestehenden Tagung MES Effiziente Produktion um Themen der Prozessautomation Ergänzende Zusammenarbeit mit ZVEI und NAMUR Seite: 24 24

25 Robotik Angebot: - Lösungsberatung für Besucher - Product Newsletter Robotic & Automation - Robotation Academy - Netzwerkveranstaltungen - Lead Generation speziell für Roboteranwendungen - Networked Robotics Konferenz - Roboter Konferenz für Anwender - ROBOTIK ANWENDER AWARD Seite: 25 25

26 Industrial Automation EnergieEffizienz Die Themenplattform EnergieEffizienz in Industriellen Prozessen verbindet Umwelt- und Klimaschutz mit High-Techlösungen zur Energieeinsparung Clever sparen in der Automation Durchgehendes Programm in der Efficiency Arena Neue Ideen für Maschinen- und Anlagenbauer Mit Prozessautomation zur Energieeffizienz Unterschiedliche Beteiligungen für Aussteller Friedhelm Loh, Präsident des ZVEI Die Efficiency Arena ist eine exzellente Plattform, die die hohe Kompetenz der deutschen Industrie auf dem Feld der Energieffizienz einem internationalen Publikum sichtbar macht. Dr. Manfred Wittenstein, Präsident des VDMA Damit existierende energieeffiziente Produkte noch intensiver eingesetzt werden, benötigen Anwender Informations- und Aufklärungsangebote. Seite: 26 26

27 Industrial Automation mehr als eine Messe und hat eine neue, ganzjährige Ausrichtung Onlineseminare Besucher- Newsletter Netzwerkveranstaltungen Automation Product Newsletter Aussteller- -Newsletter Newsletter heart of the industrial world conferences Konferenzen Robotik-Award Presse Schulungen communities Seite: 27 27

28 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Seite: 28 28

29 Industrial Automation Besucher HANNOVER MESSE davon Besucher Industrial Automation davon Maschinen- und Anlagenbau Messtechnik und Sensorik Antriebstechnik / Motion Control Industrierobotik Elektroautomation Mobile Roboter etc ACHTUNG: Beeinträchtigungen des Anreiseverkehrs durch die Aschewolke. Seite: 29 29

30 Industrial Automation Hallenaufteilung Maschinen- und Anlagenbau Robotik- und Automatisierungslösungen Identification, Vision & Protection Digitale Fabrik Lineartechnik Montage- und Handhabungstechnik Produktionslogistik Elektrische Antriebe Mobile Roboter & Autonome Systeme Energieeffizienz in industriellen Prozessen Pneumatik Motion Control Schwingungstechnik Automations- und energietechnische Lösungen Prozessautomatisierungslösungen Prozessleitsysteme Mess- und Regeltechnik Engineering, Instandhaltung, Dienstleistungen Verbindungstechnik Gebäudeautomation 8 9 Industriekommunikation Steuerungen Wireless Automation M2M Communication Sensorik Signalgeräte Sensorik Bildverarbeitende Sensorik Steuerungen Industrial Embedded IPC / SPS Sicherheitstechnik Automation und IT Seite: 30 30

31 Industrial Automation 2011 Metropolitan Solutions 31

32 Metropolitan Solutions Technologien für urbane Infrastrukturen Der neue Themenpark Metropolitan Solutions adressiert die Herausforderungen, vor denen Städte und Ballungsräume weltweit angesichts des Klimawandels und der zunehmenden Verstädterung stehen. ermöglicht den Know-how-Transfer von industriellen Technologien in neue Anwendungsfelder im Bereich urbaner Infrastrukturen. Er wird damit zum Wegbereiter für die Erschließung neuer Märkte. fokussiert auf vier Bereiche städtischer Infrastrukturen, die zu den Wachstumsbereichen der Automation gehören: Energie, Mobilität & Verkehr, Wasserver- und Abwasserentsorgung, Gebäude. baut auf vorhandenen Kompetenzen insbesondere in den Bereichen Automation, Energie und Mobilitätstechnologien auf. gewinnt zusätzliche Besucherzielgruppen für die HANNOVER MESSE. 32

33 Metropolitan Solutions Impulsthema der HANNOVER MESSE Impulse aus der Industrie Metropolitan Solutions Technologien für urbane Infrastrukturen 33

34 Metropolitan Solutions Räumlich konzentrierter Themenpark Metropolitan Solutions Technologien für urbane Infrastrukturen Themenpark Metropolitan Solutions Bestandsthemen mit inhaltl. Bezug, z.b. Energy MobiliTec Industrial Automation + Ausstellung Kongress 34

35 Metropolitan Solutions Ausstellung von der Gesamt- bis zur Einzelkomponenten-Ebene Referenzprodukte und -komponenten Systemlösungen für städtische Gebäude- Infrastrukturen Referenzprodukte und -komponenten Systemlösungen für städtische Energie- Infrastrukturen Gesamtlösungen: Referenzbeispiele visionärer Stadt- bzw. Stadtteilentwicklungsprojekte Systemlösungen für städtische Wasser- Infrastrukturen Referenzprodukte und -komponenten Systemlösungen für städtische Verkehrs- Infrastrukturen Referenzprodukte und -komponenten 35

36 Metropolitan Solutions Kongress mit Workshop-Charakter Industrial Technology Solutions for Metropolitan Challenges Aufgreifen des zentralen Mehrwerts der HANNOVER MESSE gegenüber existierenden Kongressveranstaltungen für städtische Infrastrukturverantwortliche: Technologischer Know-how-Transfer aus der Industrie in neue Anwendungsfelder Technisch orientierter inhaltlicher Schwerpunkt Industriepartner stellen innovative Technik vor, die in industriellen Anwendungsbereichen (z.b. in der Chemieindustrie) etabliert ist und zeigen potenzielle Einsatzbereiche dafür im Anwendungskontext von Metropolen auf Metropolitan Solutions-Aussteller präsentieren konkret umgesetzte Referenzprojekte und erläutern die dabei eingesetzte Technik Mögliche ergänzende Inhalte Differenzierung nach technologischen Bedürfnissen von aufstrebenden Städten (Emerging Cities), Schwellenstädten (Transitional Cities), entwickelten Städten (Mature Cities) Abrundung durch nicht-technologische Themenbereiche, z.b. Governance, gesellschaftlichsoziale Aspekte städtischen Lebens (soziale Infrastruktur) 36

OBILE ROBOT UTONOME SYS

OBILE ROBOT UTONOME SYS OBILE ROBOT UTONOME SYS telligente mobile Systeme un r die industrielle Produktion, ereich und den Dienstleistun USSTELLUNGSBERE ET NEW TECHNOLOGY 9.-23. APRIL 2010 AUSSTELLUNGSBEREICH APPLICATION PARK

Mehr

DIE GANZE WELT DER ANTRIEBS- UND FLUIDTECHNIK, DER AUTOMATISIERUNG UND DER INDUSTRIELLEN SOFTWARE

DIE GANZE WELT DER ANTRIEBS- UND FLUIDTECHNIK, DER AUTOMATISIERUNG UND DER INDUSTRIELLEN SOFTWARE DIE GANZE WELT DER ANTRIEBS- UND FLUIDTECHNIK, DER AUTOMATISIERUNG UND DER INDUSTRIELLEN SOFTWARE MDA MOTION, DRIVE & AUTOMATION Deutsche Messe AG Messegelände 30521 Hannover Germany Tel. +49 511 89-0

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives

Mehr

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Wie verändert der Megatrend Urbanisierung die industrielle Welt? Maschinenbau 3,9 Industrie

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress

Besucherinformation. Answers for automation. Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives 2014! Wenn Nürnberg zum Dreh- und Angelpunkt

Mehr

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014 Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Ausstellerinformation Nürnberg, 25. 27.11.2014 mesago.de/sps Answers for automation Ihre Plattform für elektrische

Mehr

Deutsche Messe Kontaktmanagement Kontaktmanagement 18

Deutsche Messe Kontaktmanagement Kontaktmanagement 18 management management 18 management Deutsche Messe Match & Meet Match & Meet ist Business Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung. Wir unterstützen Sie mit dieser Online-börse bei der

Mehr

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Pressemitteilung Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Fachprogramm der 8. Internationale Zuliefererbörse (IZB) startet mit Internationalen Automobil Kongress ASEAN Wolfsburg, 19. September

Mehr

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik 2 Stabilität und Sicherheit hat einen Namen Die ACG Autcomp Grischa AG entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile

Mehr

Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0

Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0 Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0 Frank Knafla PHOENIX CONTACT Electronics GmbH & Co.KG PHOENIX CONTACT Überblick Phoenix Contact Gruppe 2012 mehr als 13.000 Mitarbeiter

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT

Welcome to PHOENIX CONTACT Welcome to PHOENIX CONTACT Zukunftsforum Automation&Robotik Inspiring Innovations- Trends und Entwicklungen aktiv mitgestalten Roland Bent Geschäftsführer Phoenix Contact GmbH & Co. KG PHOENIX CONTACT

Mehr

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 0 GLAESS Software & Wir machen industrielle Optimierung möglich. Unabhängigkeit statt Sackgasse Josef- Strobel- Str. 0/ Ravensburg GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Dr. Kurt Hofstädter, Head of Sector Industry CEE Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG 2013. Alle Rechte vorbehalten. siemens.com/answers Zeitungsartikel Page Page 3 3 20XX-XX-XX

Mehr

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017 ZÜRICH 21. & 22. JUNI 2017 IHR PROJEKTTEAM MESSELEITER VERKAUFSLEITER VERKAUFSBERATER David Henz Telefon +41 61 228 10 24 david.henz@easyfairs.com Alexander Baur Telefon +41 61 228 10 02 alexander.baur@easyfairs.com

Mehr

Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach

Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach Prof. Dr. Wolfgang Funk Prof. Dr. Stephan Hähre Prof. Dr. Christian Kuhn fim@dhbw-mosbach.de 15:00 15:10

Mehr

Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung

Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung CHANCEN DURCH VERTIKALE INTEGRATION UND VERNETZTE PRODUKTIONSSYSTEME Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung Perspektiven aus der Forschung Prof. Dr.-Ing. Michael Weyrich Universitäten Stuttgart und

Mehr

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation Industrieroboter von FANUC Robotics Gesamtlösungen Dienstleistungen Lenzing Technik Automation Robotik 3 Über uns Lenzing Technik Automation Wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Automationslösungen

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit siemens.com/answers Industrie 4.0 Was ist das? Der zeitliche Ablauf der industriellen Revolution

Mehr

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation am 17. September 2015 von 9:30 bis 17:00 Uhr rbc Fördertechnik GmbH in Bad Camberg 10 Spezialisten präsentieren Lösungen zur Produktivitätssteigerung

Mehr

3D Dentalscanner. AIT Austrian Institute of Technology Safety & Security Department. Manfred Gruber. Head of Business Unit

3D Dentalscanner. AIT Austrian Institute of Technology Safety & Security Department. Manfred Gruber. Head of Business Unit 3D Dentalscanner AIT Austrian Institute of Technology Safety & Security Department Manfred Gruber Head of Business Unit Safe and Autonomous Systems AIT Austrian Institute of Technology Größte außeruniversitäre

Mehr

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business

CeBIT 2016. NEU: Marketing & Sales Solutions. 2016, 14 18 March cebit.com. Global Event for Digital Business CeBIT 2016 NEU: Marketing & Sales Solutions 2016, 14 18 March cebit.com Global Event for Digital Business 2 Informationen zum neuen Ausstellungsbereich Präsentieren Sie Ihre Lösungen für die Zielgruppe

Mehr

Reflexions Workshop. Wie leben wir 2025 in Leoben klimaschonend, umweltgerecht, energiesparend UND mit hoher Lebensqualität?

Reflexions Workshop. Wie leben wir 2025 in Leoben klimaschonend, umweltgerecht, energiesparend UND mit hoher Lebensqualität? Reflexions Workshop Wie leben wir 2025 in Leoben klimaschonend, umweltgerecht, energiesparend UND mit hoher Lebensqualität? Die Umsetzung im Sinne einer Smart City Leoben Leoben, 17. November 2011 Kammersäle/Sitzungszimmer,

Mehr

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Press Presse Press Presse Industry Sector Drive Technologies Division Nürnberg, 23. Februar 2011 BACKGROUND PAPER Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Anzahl Mitarbeiter: 3100

Mehr

Smart Data for Smart Cities

Smart Data for Smart Cities Smart Data for Smart Cities Innovation Forum Digitalisierung 21.04.2015 Dr.Daniela Rothenhöfer Landeshauptstadt München, Direktorium Hauptabteilung III - IT-Strategie und IT-Steuerung/IT-Controlling (STRAC)

Mehr

Anwendungslösungen für HP NonStop

Anwendungslösungen für HP NonStop Anwendungslösungen für HP NonStop GTUG Tagung Ratingen, 17. 4. 2012 Gerhard Schwartz Business Development Manager Hewlett-Packard GmbH Inhalt Neue Lösungen Modernisierung bestehender Kundenlösungen Marketingaktivitäten

Mehr

Industrie 4.0: Lösungen und Technologietransfer aus dem Spitzencluster it s OWL Wolfgang Marquardt, it s OWL Clustermanagement GmbH. www.its-owl.

Industrie 4.0: Lösungen und Technologietransfer aus dem Spitzencluster it s OWL Wolfgang Marquardt, it s OWL Clustermanagement GmbH. www.its-owl. Industrie 4.0: Lösungen und Technologietransfer aus dem Spitzencluster it s OWL Wolfgang Marquardt, it s OWL Clustermanagement GmbH www.its-owl.de Luftfahrtcluster Hamburg Intelligente Technische Systeme

Mehr

Starten Sie mit uns die elektrotechnik

Starten Sie mit uns die elektrotechnik 18. 20. Februar 2015 in Dortmund Starten Sie mit uns die elektrotechnik Trends und Innovationen Entscheider vor Ort Klare Themenstruktur Anwenderfokus Bessere Geschäftschancen www.messe-elektrotechnik.de

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Dipl.-Ing. Frank Knafla Phoenix Contact GmbH Nachhaltigkeit Energieeffizienz Entwicklungen zukunftsfähig zu machen,

Mehr

Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR. Schwerpunkt Logimat MÄRZ. Schwerpunkt Hannover Messe

Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR. Schwerpunkt Logimat MÄRZ. Schwerpunkt Hannover Messe Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR 03.02.2015 20.01.2015 06.01.2015 Greifer, Spezialgreifer, Positioniergeräte Montagetechnik: Montageautomaten, Fertigungszellen, Montagelinien, Teilebereitstellung, Teilezuführung,

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ideenaustausch 4.0 ReAdy 4 the big bang 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ready for the next Industrial Revolution Die Vernetzung von roboterbasierten Systemen mit unterschiedlichen Diensten

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Sensorik 4.0 auf dem Weg zu Industrie 4.0. www.pepperl-fuchs.com

Sensorik 4.0 auf dem Weg zu Industrie 4.0. www.pepperl-fuchs.com Sensorik 4.0 auf dem Weg zu Industrie 4.0 www.pepperl-fuchs.com Agenda Das Unternehmen Sensorik in der Welt der Industrieautomation Sensorik 4.0, auf dem Weg zu Industrie 4.0 www.pepperl-fuchs.com 2 Ein

Mehr

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Wir bewegen Ihre Produktion! Anlagenprogrammierung, Leitsystem, BDE und SCADA sind wichtige Bausteine in der industriellen Automatisierung. Je größer und mächtiger

Mehr

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO Parallel zur Punktlandung in Ihrer Zielgruppe Immer besser, immer schneller, immer effektiver. Wer im weltweiten Wettbewerb bestehen will, muss ständig daran

Mehr

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Andreas Schreiber Agenda Industrie 4.0 Kurzüberblick Die Bedeutung für die Produktionstechnik Potenziale und Herausforderungen Fazit 1 Umsetzungsempfehlungen

Mehr

Die Waschmaschine, der Elektroherd,

Die Waschmaschine, der Elektroherd, 36 Ihre Zukunft DREI VIERTEL DER GERÄTE REDEN MIT Michael Nilles, Schindler Ich wette, dass in zehn Jahren 75 Prozent aller Industrieprodukte im Internet of Things kommunizieren. Die Waschmaschine, der

Mehr

Aus- und Weiterbildung für die Elektromobilität: Übersicht und aktuelle Entwicklungen (NQuE-Projekt)

Aus- und Weiterbildung für die Elektromobilität: Übersicht und aktuelle Entwicklungen (NQuE-Projekt) NQuE - Netzwerk Qualifizierung Elektromobilität Aus- und Weiterbildung für die Elektromobilität: Übersicht und aktuelle Entwicklungen (NQuE-Projekt) Prof. Dr. Thomas Doyé Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein Prof.

Mehr

Entscheidende Erfolgsfaktoren für die Zukunft Frei verwendbar Siemens Schweiz AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Entscheidende Erfolgsfaktoren für die Zukunft Frei verwendbar Siemens Schweiz AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Entscheidende Erfolgsfaktoren für die Zukunft Herzlich willkommen bei der ersten Safety & Security Veranstaltung Safety Integrated & Industrial Security Entscheidende Erfolgsfaktoren für die Zukunft Seite

Mehr

Der neue Industrieanzeiger!

Der neue Industrieanzeiger! Der neue Industrieanzeiger! Redaktion Neue Seiten Seit zwei Ausgaben dürfte Ihnen aufgefallen sein, dass sich beim Industrieanzeiger viel getan hat. Optik, Struktur und teilweise auch die Inhalte sind

Mehr

Mobile Robotik in der Produktion 4.0

Mobile Robotik in der Produktion 4.0 Automatisierungstage 2014 Mobile Robotik in der Produktion 4.0 Agenda Festo facts Anforderungen an die Mobile Robotik Lösungen für die Forschung und Bildung Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Mehr

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik 16.07.2015 Jochen Seidler Die Entwicklung zur Industrie 4.0 4. Industrielle Revolution auf Basis von Cyber-Physical Systems Industrie 4.0 2. Industrielle

Mehr

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015 Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Realize innovation. Eine kleine Zeitreise 1 9 7 3 1 9 8 5 2 0 1 5 Im Jahre

Mehr

Stadtplanung. Mehrwert der Lösung

Stadtplanung. Mehrwert der Lösung Stadtplanung IBOR - integriertes Management im öffentlichen Raum (CGI) BMW Group, Bodensee-Wasserversorgung (Copa- Data) Visualisierung der Energieverbräuche (Schneider Electric) Stadtplanung CGI verfügt

Mehr

08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe

08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe www.wtt-expo.com Veranstalter: Parallel zur Internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik Fachmesse für TGA im Industrie- und Gewerbebau 08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe Experten treffen

Mehr

Wie weit sind wir? Die Industrie 4.0

Wie weit sind wir? Die Industrie 4.0 Wie weit sind wir? Die Industrie 4.0 Whitepaper Januar 2015 13. 17. April 2015 Hannover Germany hannovermesse.de Get new technology first Industrie 4.0: So denkt die Wirtschaft. Industrielle Revolution

Mehr

Presse-Information Seite: 1 / 5

Presse-Information Seite: 1 / 5 Seite: 1 / 5 Weidmüller gibt Antworten zu Industrie 4.0 während der Hannover Messe auf seinem Messestand in Halle 11, Stand B 60 vom 08.04.2013 bis 12.04.2013. Weidmüller Industrie 4.0 Weiterdenken für

Mehr

Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland

Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland Industrial VISION Days 2008 Patrick Schwarzkopf Stellvertretender Geschäftsführer VDMA Robotik+Automation Leiter VDMA Industrielle Bildverarbeitung Der Markt für Industrielle Bildverarbeitung in Deutschland

Mehr

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 The Quality Connection FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 Hamburg Gelsenkirchen Stuttgart Leipzig Frankfurt München Berlin Besuchen Sie FitforFuture Steigende Übertragungsraten und bandbreitenintensive

Mehr

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES solutions w w w. m a n z - a u t o m a t i o n.c o m UNSER UNTERNEHMEN Die Manz Automation AG mit Sitz in Reutlingen ist weltweit einer der führenden

Mehr

Automatisierung aus einer Hand Anlagenmodernisierung aus einer Hand. TAR Automation GmbH

Automatisierung aus einer Hand Anlagenmodernisierung aus einer Hand. TAR Automation GmbH Motion Motion Control Control System System Automatisierung aus einer Hand Anlagenmodernisierung aus einer Hand TAR Automation GmbH Wir über uns Spezialisten für die Bewegungsautomation Profitieren Sie

Mehr

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Mario Fürst, Siemens Schweiz AG Industrie 4.0 Das Internet revolutioniert die Geschäftswelt Seite 2 Industrie 4.0 ist eine Initiative der deutschen Industrie, die von der deutschen Bundesregierung unterstützt

Mehr

Industrial Supply. Industrial Supply

Industrial Supply. Industrial Supply Industrial Supply Industrial Supply sowie sowie Nano- und Materialinnovationen Nano- und Materialinnovationen HANNOVER MESSE 2014 HANNOVER MESSE 2014 HANNOVER MESSE 07. - 11. April 2014 Halle/Hall HANNOVER

Mehr

Spezialisierter Anbieter von User Interface Design Services User Interfaces für Productivity Tools Gesamter User Centered Design Life Cycle

Spezialisierter Anbieter von User Interface Design Services User Interfaces für Productivity Tools Gesamter User Centered Design Life Cycle UNTERNEHMEN KURZVORSTELLUNG Ergosign GmbH Spezialisierter Anbieter von User Interface Design Services User Interfaces für Productivity Tools Gesamter User Centered Design Life Cycle Gründungsjahr: 2000

Mehr

Fütter mich! Wenn die Maschine selbst um Nachschub bittet.

Fütter mich! Wenn die Maschine selbst um Nachschub bittet. Dirk Pensky Festo Didactic GmbH & Co. KG Agenda Festo Facts Szenario Adaptive Produktion Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte Losgröße 1 wirtschaflich produzieren Festo Facts Festo Corporation

Mehr

Robotik in Bremen, quo vadis?

Robotik in Bremen, quo vadis? BCM Bremer Centrum für Mechatronik Dr.-Ing. Holger Raffel Robotik in Bremen, quo vadis? Teilintelligente Lösungen im industriellen Umfeld am Beispiel der Lebensmittel-/ Nahrungsmittelindustrie Bremer Visionen

Mehr

- 09) ROBOTIK-AWARD 2011 - Der Preis für angewandte Robotertechnologie

- 09) ROBOTIK-AWARD 2011 - Der Preis für angewandte Robotertechnologie Sehr geehrte Partner der Robotation Academy, das Robotation - Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu! Die Vorweihnachtszeit ist genau die Zeit in der man auf das vergangene Jahr zurückblickt. So auch wir An

Mehr

AUSTROMATISIERUNG at MEDIADATEN. Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung

AUSTROMATISIERUNG at MEDIADATEN. Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung MEDIADATEN Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung I DEN LESERNUTZEN IM FOKUS» Fachmagazin muss lesenswert sein Austromatisierung versteht sich als das fortschrittliche

Mehr

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul Antriebstechnik mit Der offene Industrial Ethernet Standard Dipl. Ing. Manfred Gaul Marketing and Engineering Manager Software Tools and Industrial Communication SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG für die Automation

Mehr

Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände

Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände Industrie 4.0 ein Paradigmenwechsel in der Wertschöpfung Wien, 3. April 2014 Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände Dr. Klaus Mittelbach Vorsitzender der Geschäftsführung Industrie

Mehr

Hauptversammlung 2014 in Augsburg

Hauptversammlung 2014 in Augsburg Hauptversammlung 2014 in Augsburg 28. Mai 2014 Hauptversammlung 2014 in Augsburg Rede des Vorstandsvorsitzenden 28. Mai 2014 KUKA Konzern Creating new Dimensions KUKA Aktiengesellschaft Seite 3 I 28. Mai

Mehr

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das?

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Ein Produkt des Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Die optimale Kommunikation für nachhaltige Lead-Generierung Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache

Mehr

Integrated Drive Systems

Integrated Drive Systems Komplettlösungen für gesamte Antriebssysteme Integrated Drive Systems siemens.com/ids Was ist ein Integrated Drive System? Beipiel: Das Fahrrad Hier fehlt: Kraft u.daten Motor + Steuerung Datenübertragung

Mehr

Umfrage Automation (in the) Cloud?

Umfrage Automation (in the) Cloud? Umfrage Automation (in the) Cloud? 00110101011001010 10100101000010100 10010010010010111 10110101101100101 01010010101001000 10101001000100010 0% 20% 40% 60% 80% Foto: Ernsting/LAIF Ergebnisse der Umfrage

Mehr

acatech DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN Cloud Computing und der Weg in die digitale Gesellschaft

acatech DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN Cloud Computing und der Weg in die digitale Gesellschaft acatech DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN Cloud Computing und der Weg in die digitale Gesellschaft Henning Kagermann Fachtagung Future Business Clouds Berlin, 6. Juni 2013 Zwei konvergente Technologieentwicklungen

Mehr

Innovationen vernetzen. Cluster Mechatronik & Automation e.v. Wroclaw 12. September 2013

Innovationen vernetzen. Cluster Mechatronik & Automation e.v. Wroclaw 12. September 2013 Innovationen vernetzen. Cluster Mechatronik & Automation e.v. Wroclaw 12. September 2013 Innovationen vernetzen. Der Cluster Mechatronik & Automation ist die bayerische Plattform für branchenübergreifenden

Mehr

Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor

Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor Unternehmen Industrie 4.0 im fertigenden Mittelstand angekommen: Zwei Drittel verbinden Top Floor mit Shop Floor Interesse an selbststeuernden Produktionsprozessen innerhalb eines Jahres um 50 Prozent

Mehr

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement Deutsche Messe management 2.3 management 16 management Deutsche Messe Match & Meet Die Suche nach qualifizierten Businesskontakten und der Abschluss vielversprechender Geschäfte sind die Hauptziele jeder

Mehr

Industrie 4.0 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014

Industrie 4.0 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014 Gliederung 2 1. Vorstellung 2. Initiatoren und Ziel 3. Die Geschichte der Industrie 4. Technologische Grundlage 5. Folgen und Potenziale für die Industrie

Mehr

IT-Security in der Automation

IT-Security in der Automation Einladung/Programm Expertenforum IT-Security in der Automation 16. September 2008 Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit Zum Inhalt Durch den Einsatz von Informationstechnologien und ethernetbasierten

Mehr

Industrieroboter Neue Fertigungstechnologien aufgrund roboterbasierter Automatisierung

Industrieroboter Neue Fertigungstechnologien aufgrund roboterbasierter Automatisierung Industrieroboter Neue Fertigungstechnologien aufgrund roboterbasierter Automatisierung 07.05.2014 Dipl.-Ing. Michael Bauer, Sales KUKA Roboter CEE GmbH KUKA Roboter GmbH Sales Michael Bauer 07.05.2014

Mehr

Tickets und Lead-Services

Tickets und Lead-Services 22 Deutsche Messe Fachbesucher-Tickets Qualifizierte Businesskontakte sind das Hauptziel jeder Messebeteiligung. Eine persönliche Einladung inklusive Fachbesucher-Ticket ist die wirksamste Werbung für

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

Möchte Ihr(e) Kollege (Kollegin) auch regelmäßig die InfoLine? Bitte schicken Sie eine email an hac-infoline@hirschmann.de

Möchte Ihr(e) Kollege (Kollegin) auch regelmäßig die InfoLine? Bitte schicken Sie eine email an hac-infoline@hirschmann.de Guten Tag, hier ist wieder Info, Ihr Hirschmann Partnerinformationskonzept. Wie gewohnt informieren wir Sie mit der Info über Neuheiten (Produktneuheiten, aktuelle Flyer, Kataloge, Schulungstermine etc.)

Mehr

INDUSTRIE 4.0 AUS SICHT EINES IKT-INSTITUTS. Dr.-Ing. Mike Heidrich BICCnet OpenLabs am Fraunhofer ESK, München, 17.

INDUSTRIE 4.0 AUS SICHT EINES IKT-INSTITUTS. Dr.-Ing. Mike Heidrich BICCnet OpenLabs am Fraunhofer ESK, München, 17. INDUSTRIE 4.0 AUS SICHT EINES IKT-INSTITUTS Dr.-Ing. Mike Heidrich BICCnet OpenLabs am Fraunhofer ESK, München, 17. September 2014 Inhalt des Vortrages Einleitung Innovationen durch Informations- und Kommunikationstechnik

Mehr

10. 12. Mai 2016 Messe Wien

10. 12. Mai 2016 Messe Wien Fachmesse für industrielle Automatisierung 10. 12. Mai 2016 Messe Wien www.smart-wien.at Zeitgleich mit INTERTOOL SMART AUTOMATION AUSTRIA 2016 Die SMART Automation Austria ist Österreichs einzige Fachmesse

Mehr

Das Internet der Dinge - Von Bedeutung für eine moderne Verwaltung? Norbert Ender, IBM Schweiz AG, Smarter Cities Leader

Das Internet der Dinge - Von Bedeutung für eine moderne Verwaltung? Norbert Ender, IBM Schweiz AG, Smarter Cities Leader Das Internet der Dinge - Von Bedeutung für eine moderne Verwaltung? Norbert Ender, IBM Schweiz AG, Smarter Cities Leader 1 Einführung 2 Lösungen und Beispiele 3 Schlussfolgerungen für egovernment 1 Einführung

Mehr

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Die wesentlichen Herausforderungen von Industrie 4.0 (I4.0) wie etwa allgemein gültige Standards für die Machine-to-Machine- Kommunikation oder die Suche nach

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG, Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Answers for industry. Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Herausforderungen führen zu Industrie 4.0 Der Siemens Weg

Mehr

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 20. August 2013 Gegründet in 1995 im Besitz von 26 Partnern 51 Mio. CHF Umsatz in 2012 400 Mitarbeiter in CH

Mehr

FORTSCHRITTE IN DER ANTRIEBS- UND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (FAA) CALL FOR PAPERS REICHEN SIE IHR ABSTRACT EIN BIS ZUM 30. JULI 2015

FORTSCHRITTE IN DER ANTRIEBS- UND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (FAA) CALL FOR PAPERS REICHEN SIE IHR ABSTRACT EIN BIS ZUM 30. JULI 2015 FORTSCHRITTE IN DER ANTRIEBS- UND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (FAA) CALL FOR PAPERS REICHEN SIE IHR ABSTRACT EIN BIS ZUM 30. JULI 2015 INTERNATIONALER KONGRESS 1. UND 2. DEZEMBER 2015 EINLEITENDE WORTE Der

Mehr

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg Einladung Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung Oberfranken ist eine innovationsstarke und zukunftsweisende IT-Region. Kleine und

Mehr

Vorsprung mit Ideen und Leidenschaft

Vorsprung mit Ideen und Leidenschaft ove on AUTOMATISIERUNG AUTOMATISIERUNG Vorsprung mit Ideen und Leidenschaft AUTOMATISIERUNGS-, EMSR- UND IT-LÖSUNGEN Wir sorgen für Bewegung AUTOMATIONSTECHNIK IN GUTEN HÄNDEN Wir realisieren für Sie individuelle

Mehr

Präsentationsvorlage IT+Energy partnering in Green Business für Herrn Pollert, stv. HGF

Präsentationsvorlage IT+Energy partnering in Green Business für Herrn Pollert, stv. HGF Präsentationsvorlage IT+Energy partnering in Green Business für Herrn Pollert, stv. HGF ITandENERGY Von BigData zu SmartData Die Informations- und Diensteplattform für die Bayerische Wirtschaft Auf dem

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt

LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt PRESSEMITTEILUNG : 20. Mai 2014 LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt In der letzten Mai-Woche findet

Mehr

High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand

High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand Messevorschau Motek 2014 High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand Ratingen, den 31.07.2014 Auf der diesjährigen Motek vom 6. bis 9. Oktober 2014 in Stuttgart stellt Mitsubishi

Mehr

Industrie 4.0 und der Mittelstand

Industrie 4.0 und der Mittelstand a.tent.o-zeltsysteme 16. September 2015 Classic Remise Düsseldorf Industrie 4.0 und der Mittelstand Fraunhofer Seite 1 INDUSTRIE 4.0 FÜR DEN MITTELSTAND Dipl.-Ing. H.-G. Pater Industrie 4.0 : ERP und KMU

Mehr

Einladung. Gripping Meets Robotics Robotertechnologietage 2015. 19. 20. Mai 2015 SCHUNK Tec-Center Allhaming

Einladung. Gripping Meets Robotics Robotertechnologietage 2015. 19. 20. Mai 2015 SCHUNK Tec-Center Allhaming Einladung Gripping Meets Robotics Robotertechnologietage 2015 19. 20. Mai 2015 SCHUNK Tec-Center Allhaming Spanntechnik Greifsysteme Sehr geehrte Damen und Herren, seit über zehn Jahren ist SCHUNK erfolgreich

Mehr

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 18. Februar 2014 - Nürnberg, Le Méridien Grand Hotel Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 siemens.com/hannovermesse Anton S. Huber, CEO Industry Automation Siemens Industry Strategie Making

Mehr

Statement ZVEI-Präsident Friedhelm Loh. PK 5. Juni 2013, 9.00 Uhr, Berlin. Sehr geehrte Damen und Herren,

Statement ZVEI-Präsident Friedhelm Loh. PK 5. Juni 2013, 9.00 Uhr, Berlin. Sehr geehrte Damen und Herren, Statement ZVEI-Präsident Friedhelm Loh PK 5. Juni 2013, 9.00 Uhr, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, in drei Monaten wird der neue Bundestag gewählt. Wir entscheiden über die Politik, die Deutschland

Mehr

KOMPETENZ IN SOFTWARE

KOMPETENZ IN SOFTWARE KOMPETENZ IN SOFTWARE Software- und App-Entwicklung Automotive-Software Elektromobilität Collaboration und Business Intelligence BATTERY STATUS BATTERY STATUS c4c engineering GmbH kompetenz in Software,

Mehr

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 5. Dezember 2013 Agenda. à Ausgangslage à 360 Performance Dashboard à Projektvorgehen à Key Take Aways

Mehr

EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology

EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology D EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 28.2. 1.3.2012 Düsseldorf, Germany w w w. e u r o c i s. c o m Besucherinformation mit Rahmenprogramm Axis Communications GmbH Halle 9 / A10 - Gebäudesicherheit

Mehr

Podium Automation. Herzlich Willkommen

Podium Automation. Herzlich Willkommen 3. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg Di, 26. Mai 2009 Hochschule Amberg-Weiden, ACC Podium Automation Herzlich Willkommen 1 Programm Beitrag 1 Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Schmidt,

Mehr

WIR SICHERN GESCHÄFTSPROZESSE UND SCHAFFEN FREIRÄUME

WIR SICHERN GESCHÄFTSPROZESSE UND SCHAFFEN FREIRÄUME WIR SICHERN GESCHÄFTSPROZESSE UND SCHAFFEN FREIRÄUME ECR ist der schweizer Spezialist mit langjähriger Erfahrung für die Manufacturing nahe Entwicklung und Fertigung von qualitativ hochwertigen und komplexen

Mehr

HANNOVER MESSE 2010 (19. bis 23. April): Digital Factory stellt das Thema 'Visualisierung' in den Mittelpunkt

HANNOVER MESSE 2010 (19. bis 23. April): Digital Factory stellt das Thema 'Visualisierung' in den Mittelpunkt Seite 1 von 5 Seite 1 Deutsche Messe AG - Hannover Messegelände D 30521 Hannover www.messe.de Pressemeldung BoxID: 307896 (Deutsche Messe AG - Hannover) HANNOVER MESSE 2010 (19. bis 23. April): Digital

Mehr

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick

Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Ihr Online Presseverteiler mit nur einem Mausklick Das Presseportal für Pressemitteilungen Starker Multiplikator Vorteile und Nutzen von Pressemitteilungen 1 2 3 4 5 Die Nutzung verschiedener Presseverteiler

Mehr

Digital Factory 2012. New markets New customers New networks. NEW TECHNOLOGY FIRST 23. 27. April 2012 Hannover Germany

Digital Factory 2012. New markets New customers New networks. NEW TECHNOLOGY FIRST 23. 27. April 2012 Hannover Germany New markets New customers New networks Digital Factory 2012 Internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen NEW TECHNOLOGY FIRST 23. 27. April 2012 Hannover Germany hannovermesse.de/de/digitalfactory

Mehr