HPI GmbH Unternehmenspräsentation. Sulzbach, März 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HPI GmbH Unternehmenspräsentation. Sulzbach, März 2011"

Transkript

1 HPI GmbH Unternehmenspräsentation Sulzbach, März 2011

2 Agenda Über HPI Leistungsportfolio Warengruppen unter Management Zusammenarbeit mit HPI Globale Standorte Referenzen 2

3 Über HPI AG Die HPI AG ist ein in Europa führender Einkaufs- und Prozessdienstleister mit hoch spezialisiertem Branchen Know-how und einem verwalteten Einkaufsvolumen von über 4 Mrd. Euro. HPI greift auf eine langjährige Expertise als Procurement Dienstleister zurück. Im Jahr 2010 fusionierte die HPI GmbH mit der ce Global Sourcing AG, die aus der 1976 gegründeten ce Consumer Electronic AG hervorging, zur heutigen HPI AG. Die HPI AG greift für ihre Dienstleistungen auf eine weitreichende Expertise in der Elektronik, Automotive-, Aerospace/ Defence-, Chemie- und Pharmaindustrie zurück. HPI ist in der Lage, ihren Kunden alles aus einer Hand - vom kurzfristigen Bestandsmanagement (Brokerage) bis hin zur kompletten Übernahme des gesamten Einkaufsprozesses (Business Processing) - anzubieten. Die globale Präsenz des Unternehmens mit 19 Standorten - davon 12 in Europa, 3 in Nordamerika und 4 in Asien -bietet den Kunden sowohl kurzfristig wie auch langfristig nachhaltige Einsparungs-, Qualitäts- und Kostenpotenziale. 3

4 Über HPI Industrial Services Die HPI GmbH ist ein führender Einkaufsdienstleister Europas und repräsentiert die Sparte HPI Industrial Services der HPI AG. Das Unternehmen entstand aus dem ehemaligen Zentraleinkauf der Hoechst AG ("Hoechst Procurement International"), welcher im Rahmen der Neustrukturierung der Hoechst AG 1998 ausgegliedert wurde. Vor allem Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, aus Maschinenbau, Elektronik, Automobil, Luftfahrtindustrie und aber auch Dienstleistungsbranchen nutzen die HPI Expertise, um günstiger einzukaufen und Prozesskosten zu senken. Ein verwaltetes Einkaufsvolumen von über 4 Mrd. mit verhandelten Verträgen in über 200 Produkt- und Servicekategorien und eigene Sourcingorganisationen rund rum den Globus bilden dafür eine ideale Grundlage. Zum Netzwerk von HPI gehören mehr als 500 Rahmenvertragspartner (Lieferanten), über die jährlich mehr als Bestellungen abgewickelt werden. HPI bedient dabei sowohl die strategische und taktische (Marktbeobachtung, Strategische Beschaffung, Lieferanten- und Warengruppenmanagement) als auch die operative Ebene (ausgelagerte Buying Center, eigene IT-Prozesswerkzeuge). Durch die Dienstleistungen der HPI werden Einkaufskonditionen und Prozesskosten gesenkt, Einsparpotenziale identifiziert und die Rolle des Einkaufs als Wertschöpfungstreiber im Unternehmen gestärkt. 4

5 Die vier Teilbereiche von HPI Industrial Services Geschäftsbereich Electronic Services Geschäftsbereich Industrial Services Teilbereich Sourcing Teilbereich Logistics Teilbereich Int. Trading & Chemicals Teilbereich Entsorgung 5

6 HPI Dienstleistungsportfolio Starke Partnerschaft PROCESS Business Processing, Business Process Outsourcing, Distribution, Global Sourcing, Hybrid Sourcing IMPROVE Category Optimization, Category Management, Sourcing Waves Purchasing Aggregation, Framework Agreement Management UNDER- STAND Consulting, Process Analysis, Simulation, Interim Management ANALYSE Market Research, Data Gathering & Analysis 6

7 Warengruppen im Überblick Sourcing Outsourcing Assessment Einkaufsprojekte Warengruppen- Management Business Process Outsourcing (BPO) Finanzdienst- Leistungen Global Sourcing Processing & esourcing Techn. Einkauf Logistik Verpackung Chemikalien + Rohstoffe Entsorgung Services 7

8 MRO Sourcing Team Dienstleistungen Mechanik Produktionstechnik Elektrotechnik White Collar Utilities Verpackung Reisen Fleet Zeitarbeit Recht Ingenieur Facility Management Bauarbeit Logistik CEP Marketing PVF Pumpen Werkzeuge PPE Laborbedarf Büroausstattung Wäschedienste Werkstattbedarf Elektro- Bedarf Motoren Kabel IT Wägetechnik Telekom Turn Key Anlagen Maschine Elektroausstattung Büromaterialien Drucksachen DCS- Systeme Chemikalien Energie Gas Kohle Entsorgung IBCs Behälter Folien Papiersäcke Oktabin Wellpappe Palette FIBCs Sourcing-, Markt- und Branchenerfahrung von über 350 Jahren Hoch entwickelter Lieferantennetzwerk Über aggregierte Best Price"-Verträgen Spend under Management 4+ Mrd. 8

9 Verpackung Sourcing Team Sourcing Verpackung Technische Dienstleistungen Entsorgung Behälter IBC s Paletten Schrumpffolien Dehnfolien Gefahrgut Spezifikation, Verpackungsdatenbank Substitution Applikationsberatung Plastiken Papiersäcke Behälter Rekonditionierer FIBC s Wellpappe Auxiliary Materials Optimierte Konditionen über Einkaufsnetzwork Systematisches Beschaffungsmarktresearch Volumenbündelung in fast allen Kategorien Kein Zeitverlust über HPI s Information Flow Netzwerk von ca. 200 Lieferanten Kundenspezifische Verpackungsoptimierung 9

10 Logistik Sourcing Team LKW Luft / See / Binnenschiff Bahn Enabling Verpackte Ware See Bahnfracht Statistik Lose Ware Luft RTC IT-Tools CEP Support Binnenschiff Chem. Tanker Kunden profitieren vom Spend Volume des HPI-Konsortiums. Spezialisten für alle Verkehrsträger mit ausgezeichneten Expertise im nationalen, europäischen und globalen Märkten, die von state-of-the-art Analysetools unterstützt werden Einzigartige Kombination von Logistik-Beratung und -Marktkenntnis, die maßgeschneiderte Logistikkonzepte basierend auf geringst möglichen Kosten für eine vordefinierte Service Level ergeben 10

11 International Trading & Chemicals Chemikalien Pharma-Zwischenprodukte Ersatzteile Anorganische Chemikalien Organische Chemikalien Industrie-Chemikalien Polymere Pflanzliche / tierische Öle / Fette Der Teilbereich International Trading & Chemicals arbeitet als Handelshaus, der hauptsächlich auf dem deutschen Markt kauft und beliefert Unternehmen in der ganzen Welt. Gegründet in den 70er Jahren für Unterstützung der ausländischen Operation der Hoechst AG, ist HPI ITC spezialisiert auf den Bereichen Pharma-Hilfsstoffen, Chemikalien und Ersatzteilen. HPI Int. Trading & Chemicals liefert beste Qualität von qualifizierten Lieferanten so schnell wie möglich zu exzellenten Zahlungs- und Lieferbedingungen mit dem zuverlässigsten Handling mit hervorragenden Services (z.b. Kompetenzen und Sprachen). 11

12 HPI Resource Environmental Services Spezialisierte Einkaufs- Knowhow Datenerfassung Assessment & Marktrecherche Große Netzwerk von Entsorgungs- partnern Konzeptentwicklung Langjährige Erfahrungen in Sekundärrohstoffen Präsentation Zielgruppe: Produzierende Unternehmen mit einem Abfall-aufkommen von mindestens / Jahr mit möglichst hohen Tonnagen an kostenintensiven Abfällen. Umsatz > 50 Mio. mindestens 100 Mitarbeitern Implementation Betreuung / Optimierung 12

13 Was kann HPI für Sie tun? Konventioneller Beschaffungsprozess Verhandlung/Rückfragen/Korrespondenz Neue Definition durch HPI Verbleibende Prozessschritte durch HPI 13

14 Die Zusammenarbeit mit HPI im C-Teile-Einkauf Artikel im Katalog / 800 Lieferanten > Artikel im eigenen Lager / ~ Aufträge p.a. Kunde HPI Beschaffung HPI Warehousing & Distribution HRT Kunde Bedarfsträger / Kunde 48h für Lagerartikel 1 egutschrift / erechnung Bestellung durch dezentrale Bedarfsträger über HPI-Katalog Tägliche Auslieferung des Warenkorbs an die Verbrauchsstelle durch HPI egutschriftsverfahren oder erechnung einmal pro Monat HPI operationalisiert den Versorgungsprozess vollständig. 14

15 Von HPI unterstützte Einkaufshebel Menge Bündelung Beschaffungs- allianzen Lieferantenreduktion Bedarf Spezifikation Standardisierung Spend Management Preis Prozess Praxisexpertise Markt Lieferantenauswahl Ausschreibung Marktrecherche Vertrag Verhandlungen Rahmenverträge Contract Management esystem Möglichkeit zur Integration ins ERP ekatalog erechung / egutschrift Supply Chain Warehousing (eigenes Lagersystem) Transport 24h / 7 Service Experte aus zwei ehemaligen großen Konzernen Sourcing-, Logistik-, Markt- und Branchenerfahrung von über 350 Jahren Hoch entwickelter Lieferantennetzwerk Über aggregierte Best Price"-Verträgen 15

16 Globaler Auftritt Europa 12 Standorte: D: München (HQ), Sulzbach b. Frankfurt (HQ), Feldkirchen, Mönchengladbach, Calw, Bochum, Köln IT: Affi (VA) SL: Bratislava P: Wroclav bei Breslau CH: Rotkreuz FR: Oeting Frankfurt am Main (Sulzbach ) Oeting München Rotkreuz Affi Wroclaw Bratislava New Delhi Shanghai Taiwan Hongkong Nordamerika 3: USA: Happauge/NY Canada: Montreal, Longueuil Asian 4: China: Honkong, Shanghai Taiwan: Taipeh Indien: New Delhi * nur in rot geschriebene Standorte sind in der Karte gezeichnet. 16

17 Referenzen (Auszug) Services, IT Automotive, Aerospace, Elektronik, Maschinen-/Werkzeugbau Prozessindustrie Sonstige Industrieunternehmen 17

18 Persönlich und kompetent. Sprechen Sie uns an! Torsten Lüdersdorf Direktor Vertrieb & Kundenbetreuung Am Limes-Park 2 D Sulzbach Telefon: Beate Volk Vertrieb Logistik Am Limes-Park 2 D Sulzbach Telefon:

19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit HPI (Industrial Services) GmbH Am Limes-Park 2 D Sulzbach Tel. +49 (0) Fax +49 (0)

20 Back up - HPI Beschaffungsexpertise (1) VERWALTUNG Büroausstattung: Büromöbel Ausstellungssysteme, Displays Büromaschinen Bürobedarf: Büromaterial EDV-Bedarf & Zubehör Bürogeräte Papier & Briefumschläge Facility Services: Gebäudereinigung Gebäudemanagement Postdienstleistungen Klimatechnik Bewirtung/Catering Sicherheitsdienste Hygienedienste Montage-Dienstleistungen Industriereinigungen Wartung- und Instandhaltung Zeitarbeit: Technische Mitarbeiter Administrative Mitarbeiter IT Mitarbeiter Fabrik-/Produktionsmitarbeiter Fachkräfte (Jura, HR) Fuhrpark: PKW-Flotten Consulting Ausschreibungen Leasing OEM Reifen Glas Werkstattnetze Remarketing IT: IT Hardware IT Software IT Services Telekommunikation: Festnetze Mobilfunknetze Datennetze Reisen: Flüge & Online-Buchung Hotels, Tagungen Mietwagen Nebenleistungen Reisebüros, Bahn, Devisen etc. Drucksachen: Druckvorstufen Druck Weiterverarbeitung Lagerung & Verteilung Versicherungen: Versicherungen für Ihr Unternehmen Risiko-Management Betriebliche Altersversorgung Finanzdienstleistungen 20

21 Back up - HPI Beschaffungsexpertise (2) VERSAND Logistik: LKW, verpackte Ware LKW, lose Ware Bahn Binnenschifffahrt General Marine Cargo Bulk Marine Cargo Luftfracht Kurier, Express und Paketdienste Online RFQ Frachtkostensimulationen Kostenszenarien Frachtkostendatenbanken Online Frachtinformationen Outsourcing Verpackungen: Kunststoffbehälter Fiber-Trommeln Stahlbehälter Paletten IBC s FIBC s Faltschachteln Vollpappe Papiersäcke FFS-Folien Folien Klebebänder Papier- & Kunststoffrohre (Wickelhülsen) Wellpappe Umreifungsbänder 21

22 Back up - HPI Beschaffungsexpertise (3) PRODUKTION Elektrotechnik: Kabel und Leitungen Bürobeleuchtung Lampen Elektromotoren Stromumrichter Batterien Niederspannungsanlagen Hochspannungsanlagen Sicherheitskontrollanlagen Transformatoren Schaltanlagen für expl.-gefährdete Bereiche Beleuchtungen für expl.-gefährdete Bereiche Beleuchtung für Feuchtbereiche Installationsmaterial Produktionstechnik: Fördertechnik Haustechnik Produktionsmaschinen Abfüll- und Verpackungsmaschinen Prozessleittechnik/MSR-Technik Apparate und Behälter Rohrleitungen, Bleche, Flansche Wärmetauscher Laborautomation Kompressoren Reinraumtechnik Prozessleitsysteme Speicherprogrammierbare Steuerungen Messgeräte Wägetechnik Analyse-Technik Stellgeräte Mechanische Technik: Pumpen: Verdränger-, Vakuum-, Kreiselpumpen Armaturen: Ventile, Hähne, Schieber, Klappen, Kondensatableiter, Schmutzfänger Sicherheitsarmaturen Laborbedarf: Verbrauchsmaterial, Chemikalien, Geräte Werkstattbedarf: Werkzeuge, Schlauch-, Dichtungstechnik, usw. Lager- und Betriebs- Einrichtungen Sozialbedarf: Persönliche Schutz- Ausrüstung, Reinigungsmittel, Kennzeichnung 22

23 Back up - HPI Beschaffungsexpertise (4) PRODUKTION Chemikalien: Anorganische Chemikalien Organische Chemikalien Industrie-Chemikalien Katalysatoren Bio-/Pharma-Zwischenprodukte Industriegase Ethanol, Glycerin Pflanzliche + tierische Öle + Fette Polymere (Dispersionen, Harze, Plastik) Energieversorgung: Strom Kohle und Koks Treibstoffe Erdgas Schmierstoffe Abfallmanagement: Betrieblicher Umweltschutz 23

8. Deutsches IIR Einkaufsleiterforum

8. Deutsches IIR Einkaufsleiterforum Procurement Service Provider Comprehensive Procurement Services 8. Deutsches IIR Einkaufsleiterforum Outsourcing von Einkaufsfunktionen - Chancen und Risiken - Mainz, 10. April, 2002 Agenda Gewichtung

Mehr

Wie Ihre Einkaufsbilanz bei jeder Marktentwicklung zu Ihren Gunsten ausfällt. ICM Information-Chain-Management

Wie Ihre Einkaufsbilanz bei jeder Marktentwicklung zu Ihren Gunsten ausfällt. ICM Information-Chain-Management Wie Ihre Einkaufsbilanz bei jeder Marktentwicklung zu Ihren Gunsten ausfällt ICM Information-Chain- 1 1 Die Netto-Information vorweg Ihr Gewinn Optimierungs- Kosten Durch Kosteneinsparungen von in der

Mehr

MIT UNS FAHREN SIE BESSER!

MIT UNS FAHREN SIE BESSER! MIT UNS FAHREN SIE BESSER! PANOPA Fleet management Sie möchten einzelne Fahrzeuge oder einen ganzen Fuhrpark professionell verwalten lassen, mieten, leasen oder kaufen? Sie wünschen die volle Kostenkontrolle

Mehr

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko!

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Folie 1 Global Sourcing Services AG Was machen wir? Wer sind wir? Was ist Ihr Nutzen?

Mehr

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT 11/2013 C-Artikel-Beschaffung EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT www.simplesystem.com simple system GmbH & Co. KG Haberlandstraße 55 81241 München Eine strategische Allianz von Hagemeyer Deutschland, Hoffmann

Mehr

Berater, Autoren, Architekten für nachhaltige Wertschöpfung. Unternehmensprofil

Berater, Autoren, Architekten für nachhaltige Wertschöpfung. Unternehmensprofil Berater, Autoren, Architekten für nachhaltige Wertschöpfung Unternehmensprofil Wir helfen Unternehmen ihre Leistung nachhaltig zu verbessern Wir helfen Unternehmen ihre Leistung nachhaltig zu verbessern

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

SMC setzt auf lokale Vertriebspartner

SMC setzt auf lokale Vertriebspartner SMC setzt auf lokale Vertriebspartner Liebe Kundin, lieber Kunde hier ist er, der neue Produktkatalog Industrielle Automation! Aktualisiert und optimiert bietet er einen Auszug aus der großen Produktpalette

Mehr

Erfolg ist planbar. Wir machen das.

Erfolg ist planbar. Wir machen das. Erfolg ist planbar. Wir machen das. IHRPARTNER für den EinkaufIndividuellZuverlässigUnabhängig Die mercant AG ist ein unabhängiger Einkaufsdienstleister, der sich das Ziel gesetzt hat, die Einkaufskonditionen

Mehr

Costbusters-Tour 2008

Costbusters-Tour 2008 Kostenfresser im Einkauf eliminieren wallmedien AG und Partner laden zur kostenlosen Veranstaltungsreihe Costbusters-Tour 2008 Bewährte Lösungen und Trends im Einkauf Paderborn Berlin Stuttgart Düsseldorf

Mehr

Risikomanagement in der Supply chain

Risikomanagement in der Supply chain Risikomanagement in der Supply chain Forschungsprojekt APPRIS (Advanced Procurements Performance & Risk Indicator System) Problemstellung: Risikomanagement wird verstärkt als zentrale Aufgabe der Beschaffung

Mehr

pharmaplace AG Potentiale gemeinsam nutzen

pharmaplace AG Potentiale gemeinsam nutzen Einkaufskooperation pharmaplace AG Potentiale gemeinsam nutzen Erhöhter Wettbewerbsdruck infolge der Globalisierung und veränderte Rahmenbedingungen haben uns veranlasst, neue Wege zu gehen. Durch die

Mehr

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Die PAC IT-Services-Preisdatenbank im Überblick 15.000 Referenzpreise ausgewertet über 6 Dimensionen

Mehr

Die Kür des Transportmanagements: Strategische Netzwerkplanung und welche Einsparungen Sie damit erzielen können

Die Kür des Transportmanagements: Strategische Netzwerkplanung und welche Einsparungen Sie damit erzielen können Die Kür des Transportmanagements: Strategische Netzwerkplanung und welche Einsparungen Sie damit erzielen können Christian Nieters, Head of Product Management, 4flow AG Stuttgart, 11.07.2013 Fakten zu

Mehr

Dietmar P. Leckelt. Interim-management. Power für Ihr Projekt!

Dietmar P. Leckelt. Interim-management. Power für Ihr Projekt! Dietmar P. Leckelt Interim-management Power für Ihr Projekt! Management auf Zeit Profil Dietmar P. Leckelt 100 % ergebnis- und mitarbeiterorientiert! Interim-Management ( lateinisch ad interim unterdessen,

Mehr

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT C-Artikel-Beschaffung EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT www.simplesystem.ch Die B2B-Beschaffungsplattform für C-Teile 2 Macht C-Artikel-Beschaffung einfach schnell & transparent 3 Fakten, die überzeugen: B2B-Beschaffungsmarktplatz

Mehr

Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT.

Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT. Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT. Industrie Das macht uns zu einem Das macht uns zu einem starken Partner: starken Partner fürs Handwerk: Mittelständisches,

Mehr

SAP Supplier Relationship Management

SAP Supplier Relationship Management SAP Supplier Relationship Management IT-Lösung nach Maß www.ba-gmbh.com SAP Supplier Relationship Management Optimierung der Einkaufsprozesse Auch in Ihrem Unternehmen ruhen in Einkauf und Beschaffung

Mehr

Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht

Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht 01.05.2009 Wo Ihren Einkauf... auch der Schuh drückt,... meine Leistungen helfen Ihnen sicher! 01.05.2009 ms-pro:con Seite 2 Sind das Ihre Themen? Kommt Ihnen das

Mehr

www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen

www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen www.logcoop.de Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für Logistikunternehmen www.logcoop.de 2 Profitabler Netzwerken! Die LogCoop ist eine Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft für mittelständische Speditionen

Mehr

Instandhaltungs-Assessments Gemeinkostensenkung durch Instandhaltungsoptimierung Maximierung der Anlageverfügbarkeit

Instandhaltungs-Assessments Gemeinkostensenkung durch Instandhaltungsoptimierung Maximierung der Anlageverfügbarkeit Instandhaltungs-Assessments Gemeinkostensenkung durch Instandhaltungsoptimierung Maximierung der Anlageverfügbarkeit 1 1 1 Ergebnisfaktor Instandhaltung Eine optimale Instandhaltung kann einen messbaren

Mehr

Smarte Optimierung mit Methode

Smarte Optimierung mit Methode Smarte Optimierung mit Methode Effizientes Einkaufs- und Supply Chain Management ist das Produkt vieler Faktoren, die zusammenspielen und sich ergänzen müssen. Wir realisieren Ihre Einsparpotenziale und

Mehr

Bild 1 SAP@LANXESS DSAG Jahreskongress 2010

Bild 1 SAP@LANXESS DSAG Jahreskongress 2010 Bild 1 SAP@LANXESS DSAG Jahreskongress 2010 Christoph Schulze-Berge LANXESS Zahlen und Fakten Umsatz im Geschäftsjahr 2009 Umsatz HJ / 2010 Mitarbeiter weltweit (Stand 31.12.2009) Portfolio Globale Ausrichtung

Mehr

Renditemotor Supply Chain

Renditemotor Supply Chain Renditemotor Supply Chain Der große Kloepfel Einkäufer-Gehaltsreport 214 apops - Fotolia.com Erhebungszeitraum Erhebungsmethode 1.7.214 bis 12.7.214 Online-Befragung Teilnehmer 794 Teilnehmer aus Deutschland

Mehr

Historie. Forschungskompetenz. Beratungskompetenz

Historie. Forschungskompetenz. Beratungskompetenz Unternehmensprofil Historie Global Management Competence (GMC) ist ein ehemaliges Spin-off des Lehrstuhls für Internationales Management der Universität Erlangen-Nürnberg und wurde 2007 gegründet. Forschungskompetenz

Mehr

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH : Unternehmenspräsentation SICK Vertriebs-GmbH Der SICK-Konzern auf einen Blick Gegründet 1946 - über 65 Jahre Sensorerfahrung Rund 5.850 Mitarbeiter weltweit In 88 Ländern präsent: Mit fast 50 Tochtergesellschaften

Mehr

Industrie-Kompetenz. Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg!

Industrie-Kompetenz. Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg! Industrie-Kompetenz Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg! Partnerschaft ist für uns mehr als der reine Verkauf von Produkten Es gibt gute Gründe, warum so viele Industrieunternehmen auf Winterhalter +

Mehr

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System

Ein Unternehmen der abcfinance GmbH. Technologie-Leasing mit System Ein Unternehmen der abcfinance GmbH Technologie-Leasing mit System DV Systems Modernste Technologie zu besten Konditionen Moderne Büro-Kommunikation ist kostspielig für Unternehmen jedoch die Voraussetzung,

Mehr

26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum. Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh. From Innovations to Solutions.

26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum. Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh. From Innovations to Solutions. 26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh From Innovations to Solutions. Agenda SAP & Camelot Supplier Management Forum Lieferantenmanagement

Mehr

Beschaffungskosten analysieren, bewerten und optimieren. Praxiserprobte Kostenmanagementlösungen für Ihr Unternehmen

Beschaffungskosten analysieren, bewerten und optimieren. Praxiserprobte Kostenmanagementlösungen für Ihr Unternehmen Beschaffungskosten analysieren, bewerten und optimieren Praxiserprobte Kostenmanagementlösungen für Ihr Unternehmen Wer zu spät an die Kosten denkt, ruiniert sein Unternehmen. Wer immer zu früh an die

Mehr

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Thomas Bickert 25.11.2014 SupplyOn Business Lunch

Mehr

Kandidatenprofil LS, 3087

Kandidatenprofil LS, 3087 Kandidatenprofil LS, 3087 Ausbildungen & Kenntnisse Grundausbildung Industriekauffrau, Industrie- und Handelskammer Augsburg, Deutschland Abitur, Peutinger Gymnasium Augsburg, Deutschland Abschlüsse Dipl.

Mehr

Modulares Kostenmanagement

Modulares Kostenmanagement Modulares Kostenmanagement die Eigenkapitalsteigerung im Fokus A von bis Broschüre für die Geschäftsleitung und Gesellschafter Z Die Einkaufsoptimierung 3.0 Vorwort: Die vergangenen Jahre haben gezeigt,

Mehr

Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie

Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie Adecco Business Solutions: Die Lösung für Sie. Wir stellen vor die Antwort auf Ihre Businessfragen Ob Inhouse Outsourcing, klassisches

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Rund 580 Mitarbeiter im Jahr 2014 Unternehmenspräsentation 2015 Seite 3 Unsere Meilensteine 1905 1969 1986 1988 1999 Die Gebrüder Julius und Otto Felss gründen in Pforzheim die

Mehr

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 1 novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 2 novem business applications GmbH novem Perspektiven Mehr Performance für unsere Kunden Niederlassungen

Mehr

EDS Mid-market Solutions GmbH. Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV. www.eds-midmarket.de

EDS Mid-market Solutions GmbH. Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV. www.eds-midmarket.de EDS Mid-market Solutions GmbH Einsatz von Anwendungssystemen Microsoft Business Solutions Dynamics NAV www.eds-midmarket.de Agenda Vorstellung EDS Mid-market Solutions GmbH Navision Überblick Geschäftsprozess

Mehr

INHALT. 1. DAS UNTERNEHMEN: Proenergy im Kurzprofil. 2. HINTERGRUND: Ein Konzept mit Zukunft: Energie-Contracting

INHALT. 1. DAS UNTERNEHMEN: Proenergy im Kurzprofil. 2. HINTERGRUND: Ein Konzept mit Zukunft: Energie-Contracting PRESSE-INFORMATION INHALT 1. DAS UNTERNEHMEN: Proenergy im Kurzprofil 2. HINTERGRUND: Ein Konzept mit Zukunft: Energie-Contracting 3. ZAHLEN & FAKTEN: Proenergy Deutschland auf einen Blick 4. FOTO: Die

Mehr

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Agenda Unternehmensvorstellung Piepenbrock Facility Management (PFM) Leistungsportfolio Referenzen Stellenmarkt

Mehr

Huppertz Group - logistics solutions. HUPPERTZ GROUP logistics solutions 2014 www.huppertz.de

Huppertz Group - logistics solutions. HUPPERTZ GROUP logistics solutions 2014 www.huppertz.de Huppertz Group - logistics solutions Huppertz Group - logistics solutions Agenda - Die Huppertz Group - Leistungen - Das Huppertz Lean Logistics System - Qualität, Referenzen, Kontakt - Fragen und Antworten

Mehr

Verpackungen aus Wellpappe ein Erfolgsfaktor

Verpackungen aus Wellpappe ein Erfolgsfaktor Verpackungen aus Wellpappe ein Erfolgsfaktor Verpackungssymposium Wien 29.10.2014, Hotel Marriott Mag. Max Hölbl Mosburger GmbH INHALT 1. Das Unternehmen Mosburger GmbH / Prinzhorn Group 2. Der österreichische

Mehr

meco Gesellschaft für Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco Gesellschaft f. Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh www.mecosoft.

meco Gesellschaft für Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco Gesellschaft f. Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh www.mecosoft. meco Gesellschaft für Computer Vertrieb, Entwicklung, Beratung mbh meco in Kürze (1) Kompetenzen Unternehmensgründung: 1988 durch Dipl.-Inform. Dietrich Mengel Tätigkeiten: Consulting IT-Dienstleistungen

Mehr

Erfolgsfaktoren einer Warengruppenstrategie

Erfolgsfaktoren einer Warengruppenstrategie Umfrageergebnis Erfolgsfaktoren einer Warengruppenstrategie Ermatingen, den 06. Dezember 2013 Dieser Bericht ist ausschließlich für Mitarbeiter des Klienten bestimmt. Die Verteilung, Zitierung und Vervielfältigung

Mehr

WIR ÜBER UNS. Unser Erfolg ist das Ergebnis nachhaltiger Kreativität, Flexibilität und Qualität.

WIR ÜBER UNS. Unser Erfolg ist das Ergebnis nachhaltiger Kreativität, Flexibilität und Qualität. PEKERTRANS.DE WIR ÜBER UNS Unser Erfolg ist das Ergebnis nachhaltiger Kreativität, Flexibilität und Qualität. Die moderne Globalisierung hat uns eine nahezu grenzenlose Welt mit offenen Märkten beschert.

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation ALLGEIER HOLDING AG München, Juni 2011 1 2 Allgeier gehört zu den führenden IT Beratungs- & Services- Gesellschaften in Deutschland > Allgeier ist die Nummer 2 der mittelständischen

Mehr

EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG

EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA WACHSEN GROWTH THROUGH AUS EIGENER OUR KRAFT OWN RESOURCES INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG AGENDA

Mehr

Commercial Banking. Fortis

Commercial Banking. Fortis Commercial Banking Fortis Wer ist Fortis? Die Fortis-Gruppe ist tätig in den Bereichen Banken Versicherungen Investment Services Die heutige Fortis-Gruppe geht aus der ersten grenzüberschreitenden Fusion

Mehr

Am Arbeitsmarkt gesuchte Qualifikationen in der maritimen Wirtschaft

Am Arbeitsmarkt gesuchte Qualifikationen in der maritimen Wirtschaft Fragestellung: Welche Qualifikationen werden von Unternehmen bei der Suche nach Fachpersonal nachgefragt? Vorgehensweise: Suche nach Stellen im maritimen Bereich in Online-Stellenbörsen und in Tageszeitungen

Mehr

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Einkauf Strategie Operative Dienstleistung Ihr Partner für Unternehmensoptimierung und profitables Wachstum Mit System zu optimaler Einkaufseffizienz Hintergrund

Mehr

Drei Hebel für Ihren Erfolg

Drei Hebel für Ihren Erfolg Drei Hebel für Ihren Erfolg Expertise. Köpfe. Leidenschaft. Expertise. Köpfe. Leidenschaft. Expertise Fundiertes Expertenwissen und umfangreiche Methodenkompetenz sichern das Essenzielle: Kommunikation

Mehr

IT Governance - Nur das Ganze zählt. MAN SE Peer Stauske 03. März 2010 1

IT Governance - Nur das Ganze zählt. MAN SE Peer Stauske 03. März 2010 1 IT Governance - Nur das Ganze zählt MAN SE Peer Stauske 03. März 2010 1 Inhalt Die MAN Group IT @ MAN Nutzfahrzeuge IT Governance MAN SE Peer Stauske IT Governance automotiveday CeBit 3.3.2010 2 Inhalt

Mehr

Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services

Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services Exzellente Services für Ihre Branche. Voith Industrial Services Mit Sicherheit der richtige Partner. Voith Industrial Services erbringt technische Dienstleistungen für Schlüsselindustrien und steht für

Mehr

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Globales Supply Chain Management in der Cloud Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Logistik wird zunehmend global 2 Die Geschäftsbeziehungen in der Logistik werden zunehmend komplexer

Mehr

Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung. PSG Procurement Services GmbH

Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung. PSG Procurement Services GmbH Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung PSG Procurement Services GmbH Ganzheitliche Lösung für operativen Einkauf PSG ist führender Dienstleister für eine professionelle sowie effiziente

Mehr

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Die Fachportale auf INGENIEUR.de Fachinformationen für Ingenieure und techn. Entscheider Die etablierten Fachmagazine aus den Bereichen Konstruktion/Produktion, Logistik,

Mehr

Seite 1 von 8 Ergebnisbericht für Max Mustermann

Seite 1 von 8 Ergebnisbericht für Max Mustermann GUTACHTEN BERUFSORIENTIERUNGSTEST FÜR INGENIEURE 1 von 8 Ergebnisbericht für 2 von 8 Inhaltsübersicht Empfehlungen für Ihren zukünftigen Berufsweg... 3 Ihre Berufsinteressen... 4 1. Platz: Grundlagenforschung

Mehr

Referat Supply Chain Management Baan User Club Schweiz. Christoph Kalt 15. März 2007, Hotel Albana, Weggis

Referat Supply Chain Management Baan User Club Schweiz. Christoph Kalt 15. März 2007, Hotel Albana, Weggis Referat Supply Chain Management Baan User Club Schweiz Christoph Kalt 15. März 2007, Hotel Albana, Weggis Inhalte des Referats Vorstellung des Referenten Die Wirtschaft im Spannungsfeld. Supply Chain Management

Mehr

Wettbewerbsvorsprung durch operative Exzellenz. Operative Exzellenz im Einkauf

Wettbewerbsvorsprung durch operative Exzellenz. Operative Exzellenz im Einkauf Wettbewerbsvorsprung durch operative Exzellenz Operative Exzellenz im Einkauf Operative Exzellenz im Einkauf heisst Optimierung operativer Prozesse entlang der strategischen Leitplanken Ausgangssituation

Mehr

Prag. Frankfurt. Vöcklabruck Wien München Neulengbach. Padua. Rom

Prag. Frankfurt. Vöcklabruck Wien München Neulengbach. Padua. Rom Standortübersicht BRAIN FORCE Software GmbH (Zentrale) Wilhelm-Wagenfeld-Straße 30 80807 München Telefon: +49 89 74 833 0 Fax: +49 89 74 833 920 BRAIN FORCE Software GmbH Martin-Behaim-Str. 22 63263 Neu-Isenburg

Mehr

MyShop: Procure-to-Pay-Programm

MyShop: Procure-to-Pay-Programm MyShop: Procure-to-Pay-Programm Briefing Pack für Lieferanten: Compliance für Bestellungen P2P Change Management Februar 2014 Wesentliche Compliance-Grundsätze für Bestellungen Die Umsetzung des P2P-Programms

Mehr

MEHR LEISTUNG DURCH MEHR KOMPETENZ MEHRWERT FÜR SIE.

MEHR LEISTUNG DURCH MEHR KOMPETENZ MEHRWERT FÜR SIE. MEHR LEISTUNG. MEHR LEISTUNG DURCH MEHR KOMPETENZ MEHRWERT FÜR SIE. Wir sind Ihr Partner: Anlagenbau Automotive Chemische Industrie Energieversorgung Facility Management Glasindustrie L ebensmittelindustrie

Mehr

Elektronische Beschaffung

Elektronische Beschaffung e-procurement Automatisierter EIN- und Verkauf Elektronische Beschaffung Kalkulierbare und niedrige Kosten im operativen Einkauf eprocurement Anwendungsbereiche Prozesskosteneinsparung Materialkosteneinsparung

Mehr

Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit

Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit Ansatzpunkte für eine Zusammenarbeit mit Eleven Management Consulting Frankfurt am Main im September 2013 www.eleven-mc.com Unsere Erfahrung zeigt, dass

Mehr

Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren

Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren 04.01.2009 Inhalt ms pro:con Consulting auf einen Blick Rahmenbedingungen 2009 Ziele 2009 5 Erfolgsfaktoren best practice Grundlagen schaffen : und Struktur

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 05.09.2012 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! 1 MR Melle Gründung 1994 2 3 4 5 6 MR Mönchengladbach MR

Mehr

Trends in der IT-Dienstleistung

Trends in der IT-Dienstleistung Trends in der IT-Dienstleistung Dr. Kyrill Meyer Forum IT-Dienstleisterkreis Chemnitz 16. September 2009 Kurzvorstellung Die Professur (BIS) besteht am der Universität Leipzig seit dem Wintersemester 2000/2001

Mehr

White Paper zur Beschaffungsoptimierung

White Paper zur Beschaffungsoptimierung White Paper zur Beschaffungsoptimierung Einsparpotenziale in der Beschaffung bei Finanzinstituten Marc Kloepfel Alexander Tomzik Mai, 2009 Kosteneinsparungen in Finanzinstituten Seite 1 von 5 Unentdeckte

Mehr

Digitalisierung alternativlos für eine erfolgreiche Zukunft

Digitalisierung alternativlos für eine erfolgreiche Zukunft Digitalisierung alternativlos für eine erfolgreiche Zukunft In Kooperation mit 8. Mitteldeutsche Energiegespräche Ihr Partner - die Deutsche Leasing in Zahlen Erster Leasing-Anbieter in Deutschland Seit

Mehr

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER CHEMIE CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Chemiker* bei Wacker: Die Zukunft erforschen und gestalten. Primäre Einsatzgebiete: - Forschung - Technologieentwicklung - Produktion

Mehr

Praxisstudie: Der große Kloepfel Einkäufer-Gehaltsreport 2015: Auswertung nach Einkaufsleitern und Einkäufern

Praxisstudie: Der große Kloepfel Einkäufer-Gehaltsreport 2015: Auswertung nach Einkaufsleitern und Einkäufern Praxisstudie: Der große Kloepfel -Gehaltsreport 215: Auswertung nach n und n Erhebungszeitraum 31. März 215 bis 31. April 215 Erhebungsmethode Online-Befragung Teilnehmer 1136 Teilnehmer aus Deutschland

Mehr

W2MO - Nutzen Sie das Potential Ihrer Daten!

W2MO - Nutzen Sie das Potential Ihrer Daten! W2MO - Nutzen Sie das Potential Ihrer Daten! Patricia Rachinger Logivations GmbH www.logivations.com 1 Agenda Logivations und W2MO Big Data in der Logistik Netzwerkanalyse Intralogistik Behälteroptimierung

Mehr

Erstausrüstung aus erfahrenen Händen. Mit Sicherheit Qualität.

Erstausrüstung aus erfahrenen Händen. Mit Sicherheit Qualität. Erstausrüstung aus erfahrenen Händen Mit Sicherheit Qualität. Erfahrung Im technischen Handel sind wir zu Hause. Seit über 80 Jahren steht der Name Blässinger für umfassenden Service, hochwertige Produkte,

Mehr

Product Lifecycle Management Studie 2013

Product Lifecycle Management Studie 2013 Product Lifecycle Studie 2013 PLM Excellence durch die Integration der Produktentwicklung mit der gesamten Wertschöpfungskette Dr. Christoph Kilger, Dr. Adrian Reisch, René Indefrey J&M Consulting AG Copyright

Mehr

PRESSE-INFORMATION PROCUREMENT EXCELLENCE: MIT EINKAUFSMANAGEMENT HOHEN ROHSTOFFPREISEN UND LIEFERENGPÄSSEN ENTGEGENWIRKEN

PRESSE-INFORMATION PROCUREMENT EXCELLENCE: MIT EINKAUFSMANAGEMENT HOHEN ROHSTOFFPREISEN UND LIEFERENGPÄSSEN ENTGEGENWIRKEN PRESSE-INFORMATION MB-31-05-11 PROCUREMENT EXCELLENCE: MIT EINKAUFSMANAGEMENT HOHEN ROHSTOFFPREISEN UND LIEFERENGPÄSSEN ENTGEGENWIRKEN Reduktion des Einkaufs auf reine Senkung der Preise ist nicht mehr

Mehr

Umfassend, passgenau, wirksam Beschaffung 4.0 für Ihre Supply Chain

Umfassend, passgenau, wirksam Beschaffung 4.0 für Ihre Supply Chain Umfassend, passgenau, wirksam Beschaffung 4.0 für Ihre Supply Chain EMPORIAS Projektansatz zur Lieferantenintegration Ihre täglichen Herausforderungen in der Beschaffung Wer eine Optimierung der logistischen

Mehr

Recruiting. In jedem Menschen ist etwas Kostbares, das in keinem anderen

Recruiting. In jedem Menschen ist etwas Kostbares, das in keinem anderen Recruiting In jedem Menschen ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist (Martin Buber, österr. Religionsphilosoph, *1965) Im Mediapark 5a 50670 Köln Telefon +49 (0) 221 1390474 projob Personal- und

Mehr

CCR Logistics Systems AG, Achim Winter

CCR Logistics Systems AG, Achim Winter Logistics Systems AG, Achim Winter 7. M:access Analystenkonferenz, 25.10.2007 Logistics Systems AG Networking with competence Highlights 2007 RLG Vfw & Cycleon Magyarorszag C Clearing Kunden Vfw 2 Konstruktion

Mehr

EMEA Leader in Connecting Business & Technology

EMEA Leader in Connecting Business & Technology EMEA Leader in Connecting Business & Technology 15 years of International Expansion Information and Communication Technology 0.5 billion turnover NORWAY Long-term annual growth (>25%) UNITED KINGDOM DENMARK

Mehr

Ihre Einkaufssituation heute?

Ihre Einkaufssituation heute? jb-x srm suite Ihre Einkaufssituation heute? Optimieren Sie Ihren Wertbeitrag des Einkaufs am Unternehmenserfolg! Trotz IT-basierter Unternehmensabläufe erfolgen Beschaffungsvorgänge häufig manuell per

Mehr

Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden

Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden 9. RWE Netzwerktag, 07.11.2014, Wesel Dr. Ulrich Küchler, Primärtechnik, Westnetz GmbH DRW-S-PT 07.11.2014 SEITE 1 Überblick 1. Einleitung 2. Organisation 3. Aufgaben

Mehr

CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE

CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE CREATING CAREERS BEWERBER BROSCHÜRE WER SIND WIR? Unter der Dachmarke AVANTGARDE Experts rekrutieren die AVANTGARDE Talents GmbH und die AVANTGARDE Experts GmbH im Auftrag ihrer Kunden Fach- und Führungskräfte

Mehr

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT Enzianstr. 2 82319 Starnberg Phone +49 (0) 8151 444 39 62 Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT M & C MANAGEMENT & CONSULT Consulting Projekt Management Interim Management Management Solution Provider

Mehr

Paradigmenwechsel in der C-Teile-Beschaffung Der Marktplatz als zentrale Lösung. Stefanie Schulz & Markus Huber, Key-Account-Manager, Mercateo AG

Paradigmenwechsel in der C-Teile-Beschaffung Der Marktplatz als zentrale Lösung. Stefanie Schulz & Markus Huber, Key-Account-Manager, Mercateo AG Paradigmenwechsel in der C-Teile-Beschaffung Der Marktplatz als zentrale Lösung Stefanie Schulz & Markus Huber, Key-Account-Manager, Mercateo AG Exklusivkatalog 1 Exklusivkatalog 2 Paradigmenwechsel in

Mehr

Unternehmen Themen Referenzen Kontakt Überblick

Unternehmen Themen Referenzen Kontakt Überblick Stand 11.06.2009 Wer die Zukunft gestalten will, muss in Alternativen denken. Wer wir sind Leistungen: : Mitarbeiter: Standorte: Consulting, Engineering, Projektmanagement für die industrielle Produktion

Mehr

Bereich Versicherungen

Bereich Versicherungen Der Versicherungsspezialist mit dem Blick für das Ganze Bereich Versicherungen Das sollten Sie über uns wissen. Geschäftsfelder Consulting Software Factory Produkte Banken Versicherungen Von der Strategie

Mehr

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand 1 Wir entwickeln eine exzellente integrierte Gesamtlösung, welche die Wettbewerbsfähigkeit unserer mittelständischen Industrieund Handelskunden

Mehr

Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik.

Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik. Ihre Fracht soll eine Last weniger für Sie sein. Landverkehr und Seefracht. Luftfracht und Logistik. Expert crew4you Spezialverkehre & Projekte Paketlogistik Kontraktlogistik crew4you 2 Dienstleistungen

Mehr

Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations

Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations Unternehmensberatung SAP Consulting IT Operations 2 Das Unternehmen DLCON Seit 20 Jahren ist die DLCON AG mit Sitz in Weinheim an der Bergstraße ein kompetenter Partner für IT-Dienstleistungen. Wir setzen

Mehr

Industriepark Walsrode. Regional verankert, weltweit aktiv.

Industriepark Walsrode. Regional verankert, weltweit aktiv. Industriepark Walsrode Regional verankert, weltweit aktiv. Gliederung > Regional verankert > Lage > Anbindung > Zahlen und Fakten > Der Industriepark Ein Modell > Industrieparkpartner > Weltweit Aktiv:

Mehr

UNTERNEHMEN ENTWICKLUNG

UNTERNEHMEN ENTWICKLUNG UNTERNEHMEN ENTWICKLUNG GESCHICHTE E-Commerce-Logistik für Media-Saturn-Unternehmensgruppe Neubau Mega Center Neuss Preis DVZ LEO für Heinz und Hugo Fiege: Logistik-Unternehmer des Jahres Weitere Expansion

Mehr

Europas führender unabhängiger lagerhaltender DISTRIBUTOR UND DIENSTLEISTER. für elektronische Komponenten WORLDWIDE JUST IN TIME

Europas führender unabhängiger lagerhaltender DISTRIBUTOR UND DIENSTLEISTER. für elektronische Komponenten WORLDWIDE JUST IN TIME Europas führender unabhängiger lagerhaltender DISTRIBUTOR UND DIENSTLEISTER für elektronische Komponenten WORLDWIDE JUST IN TIME Der beste Weg zur Vermarktung Ihrer Überbestände! Das ComS.I.T. Consignment

Mehr

Pharmalogistik. Europa wächst. Mit auf Kurs: Innovative Logistikleistungen von Pharmaserv.

Pharmalogistik. Europa wächst. Mit auf Kurs: Innovative Logistikleistungen von Pharmaserv. Pharmalogistik Europa wächst. Mit auf Kurs: Innovative Logistikleistungen von Pharmaserv. Pharmalogistik mit System. Bündelung logistischer Supportprozesse rund um die pharmazeutische Produktion. Europa

Mehr

Vertriebscontrolling. = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung

Vertriebscontrolling. = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung Vertriebscontrolling = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung Ferdinand Gross GmbH & Co. KG Augsburg, 07.02.2007 Das Unternehmen gegründet 1864 ca. 300 Mitarbeiter,

Mehr

Optimierung in der öffentlichen Beschaffung. und Kommunen. Niko Sioulvegas Senior Manager, BearingPoint. September 2009

Optimierung in der öffentlichen Beschaffung. und Kommunen. Niko Sioulvegas Senior Manager, BearingPoint. September 2009 Optimierung in der öffentlichen Beschaffung Großes Potenzial in Ländern und Kommunen Niko Sioulvegas Senior Manager, BearingPoint September 2009 Einkauf in der öffentlichen Verwaltung Typische Spannungsfelder

Mehr

Ersatzteilmanagement Ausgangslage vs Zielgeschäft Einblicke in die Strategie von LiSEC. Mag. Sebastian Göttlinger / LiSEC / 01.03.

Ersatzteilmanagement Ausgangslage vs Zielgeschäft Einblicke in die Strategie von LiSEC. Mag. Sebastian Göttlinger / LiSEC / 01.03. Ersatzteilmanagement Ausgangslage vs Zielgeschäft Einblicke in die Strategie von LiSEC Mag. Sebastian Göttlinger / LiSEC / 01.03.2016 1. LiSEC 2. Herausforderungen 3. Serviceausrichtung Inhalt 4. Maßnahmen

Mehr

Ergebnisse aus der Datenerhebung 2007

Ergebnisse aus der Datenerhebung 2007 BME-UMFRAGE TOP-KENNZAHLEN IM EINKAUF Ergebnisse aus der Datenerhebung 2007 BME-Umfrage 2007 TOP-Kennzahlen im Einkauf BME e.v. INHALTSVERZEICHNIS 1. EINKAUFSVOLUMEN IN % VOM UMSATZ 2. EINKAUFSVOLUMEN

Mehr