CAY VON FOURNIER. Mit Leidenschaft zur Exzellenz VORTRÄGE ZU FÜHRUNG, EXZELLENZ, GESUNDHEIT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CAY VON FOURNIER. Mit Leidenschaft zur Exzellenz VORTRÄGE ZU FÜHRUNG, EXZELLENZ, GESUNDHEIT"

Transkript

1 CAY VON FOURNIER Mit Leidenschaft zur Exzellenz VORTRÄGE ZU FÜHRUNG, EXZELLENZ, GESUNDHEIT

2 MENSCHEN UND WERTE IM FOKUS Der Experte für ganzheitliche Unternehmensführung»Wertvolles unternehmen.«2 Dr. Dr. Cay von Fournier gehört zu den Top- Speakern Deutschlands. Er ist Unternehmer, Arzt, Trainer und Buchautor. Sein großes Thema als promovierter Betriebswirt und Mediziner: Wie man durch gesunde Unternehmens führung nachhaltig Werte schafft. Für ihn gehören dazu gelebte Werte ebenso wie eine gesunde Lebensweise. Nur so können Unternehmen und Menschen dauerhaft erfolgreich sein. Seit 2002 führt Cay von Fournier das SchmidtColleg. Dort bietet er mit»unternehmer Energie«ein ganzheitliches Führungssystem mit praxiserprobten Werkzeugen. Gerade im Mittelstand hat es sich vielfach bewährt. Zu seinen Kunden (Seminare und Vorträge) zählen Burda Medien, Vodafone, E/D/E, MARITIM, AOK, Sparkassen, Volksbanken, WALTER KNOLL, Lufthansa Systems Group, Mövenpick, REWE, Seat, Wella und zahlreiche mittelständische Unternehmen. 3

3 SIEBEN WERTE LEBEN Was Cay von Fournier und UnternehmerEnergie für Sie leisten UnternehmerEnergie vereint die persönlichen Bedürfnisse mit den beruflichen Zielen. Der Mensch steht im Mittelpunkt, ein neues Bewusstsein wird gefördert. Das Ergebnis sind exzellente, wertvolle Unternehmen. Cay von Fournier lebt diesen ganzheitlichen Ansatz dank seiner Vorträge und Seminare können Sie diese sieben Werte leben: 4 Exzellenz Als gutes Unternehmen noch leistungsfähiger werden. Wandel Neues schneller einführen, Veränderungen reibungsloser umsetzen. Wirksamkeit Effektiver arbeiten als Unternehmer oder Führungskraft. Motivation Von mehr Motivation und Energie bei den Mitarbeitern profitieren. Begeist erung Glück Als Mensch glücklicher, gesünder und gelassener leben. Praktische Wege entdecken, Kunden nachhaltig zu begeistern. Gewinn Höhere Gewinne im Unternehmen erwirtschaften. 5

4 AUSGEZEICHNET Auszeichnungen, Preise und Mitgliedschaften Klassiker Unternehmensführung, Managementbuch.de für das Buch»Die 10 Gebote für ein gesundes Unternehmen«Top 100 Member, Speakers Excellence (seit 2010) UNTERNEHMENSFÜHRUNG UnternehmerEnergie Managementpreis UnternehmerEnergie (1994) Ehrenpreis DEKRA Award für das Managementmodell UnternehmerEnergie (2003) Professional Member, GSA German Speakers Association (2010) TOP-Trainer, Best of Semigator TOP Job Jurymitglied (2009) 2010 TOP 100 Jurymitglied, Gütesiegel für herausragende Unter-nehmen aus dem deutschen Mittelstand (seit 2010) TOP CONSULTANT Kategorie Managementberater (2010) Trainerbuchpreis, Managementbuch. de für das Buch»UnternehmerEnergie«(2011) Member Business Speaker (seit 2013) Schirmherr Unternehmer Exzellenz (seit 2013) BUSINESS SPEAKER begeistern bewegen verändern 6 7

5 SEINE VITA Arzt, Unternehmer, Vordenker Aufgewachsen in Oberfranken Als Schüler programmiert er Software für Bauunternehmen. Mit 22 Jahren gründet er sein erstes Unternehmen. Sein großer Traum führt ihn in die Welt hinaus... Traumberuf Arzt In Deutschland, USA und Neuseeland studiert er Medizin. Assistenzarztzeit (Chirurgie) im Virchow-Klinikum der Charité in Berlin. Promotion in Medizin an der Berliner Humboldt-Universität wird er Facharzt für Chirurgie. Doch sein Unternehmergeist lässt ihn nicht ruhen... Der Schritt in die Wirtschaft 2000 wechselt Cay von Fournier in die Strategieberatung von Accenture promoviert er in Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Dresden und bereitet den nächsten großen Sprung vor... 8 Als Unternehmer andere Unternehmen beraten 2002 wird er Inhaber und Geschäftsführer der SchmidtColleg GmbH & Co. KG in Berlin. Mittelständische Unternehmen führt er hier mit dem ganzheitlichen System UnternehmerEnergie auf neue, bessere Wege gründet er die SchmidtColleg AG in St. Gallen und 2008 die SchmidtColleg Gesundheitsmanagement GmbH in Berlin. Sein Know-how als Arzt und Unternehmer trägt er auch in Vorträgen weiter... Als Speaker den Mittelstand begeistern Cay von Fournier bringt Komplexes frisch und lebendig auf den Punkt. Mit Vorträgen rund um Unternehmensführung, Exzellenz und Gesundheit bewegt und beflügelt er sein Publikum. Auch in seinen Büchern gibt er wertvolle Ratschläge für die praktische Arbeit von Führungskräften und Unternehmern. Und sein Wirken für den Mittelstand lässt ihn ständig neue Ziele anstreben... Ein weiter Horizont, auch privat Er lebt mit seinen drei Kindern in der Schweiz, fährt gerne Ski und segelt. Als Hobbypilot genießt er die Freiheit der Lüfte. 9

6 KLARE WORTE, DIE BERÜHREN Sein Auftritt macht Ihr Event wertvoller Wann haben Sie das letzte Mal einen Redner erlebt, der wirklich etwas in den Menschen ausgelöst hat? Überraschende Einsichten? Neue Ideen? Den Wunsch, sich zu verändern? Cay von Fournier gelingt dies bei jedem seiner Vorträge.»Sinn geben mit System!«Wie er das macht? Er rüttelt auf, reißt mit und nimmt ein durch klare Worte voller Energie. Frisch und lebendig bringt er selbst komplexe Zusammenhänge auf den Punkt. Globale Trends, neue Denkmodelle und Praxisbeispiele sind bei ihm leicht ver ständlich und einprägsam

7 Es macht einfach Freude, ihn zu erleben. Weil er zugleich bodenständig und gebildet, humorvoll und souverän, praxisorientiert und visionär ist. Mit Vorträgen rund um Unternehmens führung, Exzellenz und Gesundheit bereichert Cay von Fournier Ihr Event um ein bewegendes Erlebnis: UnternehmerEnergie Der perfekte Chef Mehr LebensEnergie Wert schaffen durch Werte Gesundheit als Erfolgsfaktor Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über diese Vorträge.»Großes wagen, Wandel schaffen.«12 13

8 VORTRAG UNTERNEHMERENERGIE DIE 10 GEBOTE FÜR EXZELLENTE UNTERNEHMEN Das Führungssystem für nachhaltigen Erfolg In dynamischen Märkten zählt die Fähigkeit zur schnellen Veränderung. Umso wichtiger wird es, Menschen Orientierung zu geben und sie ihre Potenziale entfalten zu lassen. Für gute Unternehmen bedeutet das, sich dauerhaft auf den Weg der Exzellenz zu begeben. Jeden Tag müssen sie erneut den Wettbewerb in den Köpfen der Kunden und Mitarbeiter gewinnen. Denn exzellente Unternehmen konkurrieren nicht über den Preis, sondern über Werte. Wirksame Führung begeistert die Mitarbeiter für diese Werte. Cay von Fournier präsentiert Ihnen ein einmaliges Führungssystem anhand zehn praktischer Gebote für exzellente Unternehmensführung GEBOT: Sei kreativ! Nur die Unternehmen, denen es gelingt, die Kreativität ihrer Mitarbeiter zu nutzen, werden Erfolg haben. Nutzen Sie die Emotionen und Kreativität für eine erfolgreiche Unternehmensstrategie. Biete echten Nutzen! Definieren Sie den Nutzen Ihrer Produkte und Dienstleistungen für Ihre Kunden und führen Sie eine Wertediskussion in Ihrem Unternehmen. Erkennen Sie die Kunst der visionären und Kundennutzen-orientierten Unternehmensführung. 3. GEBOT: 2. GEBOT: Sei mutig anders als andere! Heben Sie sich durch mutige Andersartigkeit vom Markt ab. Finden Sie heraus, wie es alle machen und machen Sie es dann anders. 4. GEBOT: Invest iere! Noch nie ist Großes durch Sparen entstanden oder geschaffen worden. Mutige Menschen mit Ideen und Visionen investieren in diese. 15

9 5. GEBOT: Sei konsequent! Unternehmerischer Erfolg, wie auch erfolgreiche Lebensführung und Führung von Menschen, ist immer eine Frage der Konsequenz. Erfolgreiche Unternehmen schaffen es, Ideen und Projekte auch wirklich umzusetzen. Sei einfach! So einfach wie möglich und so komplex wie nötig. 7. GEBOT: Verbessere st ändig! Wecken Sie das Potenzial für permanente Verbesserungen. Definieren Sie die zentralen Ziele eines ganzheitlichen Qualitätsmanagements und lernen Sie diese zu realisieren GEBOT: 8. GEBOT: Stärke die Stärken! Die Konzentration auf die Stärken des Unternehmens und seiner Mitarbeiter führt zu höherer Motivation und Produktivität. Arbeiten Sie mit methodischen Ansätzen die Stärken Ihres Unternehmens heraus. 9. GEBOT: 10. GEBOT: Führe mit Werten! Begreifen Sie das Wechselspiel zwischen Führungsstil und Managementsystem als Basis einer erfolgreichen ethischen Unternehmensführung. Lebe in Balance! Sehen Sie Lebensbalance als zentrale Aufgabe der Lebensführung und Voraussetzung für Führungskompetenz. Formulieren Sie die Ziele Ihrer zentralen Lebensbereiche und entwickeln Sie Grundsätze für Ihre persönliche Lebensund Unternehmensführung. 17

10 Erstellung eines Aus- und Fortbildungskonzeptes für die permanente Weiterentwicklung der Mitarbeiter Anforderungen an die Persönlichkeitsentwicklung (wird meistens vorausgesetzt) Analyse der Fähigkeiten, Stärken, des Wissens und der Potentiale aller Mitarbeiter Schulungsmaßnahmen, Workshops und ggf. Coachingmaßnahmen Definition des benötigten Wissens und der benötigten Fähigkeiten und Methoden Konzept für Mitarbeiterentwicklung 1. Grundsatz: Gemeinschaft Messung der Schulungsqualität Messung der Weiterentwicklung Führen heißt den Weg wissen VORTRAG DER PERFEKTE CHEF WIE SIE MENSCHEN SCHÄTZEN, GEWINNEN UND MOTIVIEREN Führungsqualität als Schlüssel zum Erfolg Niemand kann ein wirklich perfekter Chef sein. Aber es gibt Prinzipien guter Mitarbeiterführung sie sind der Schlüssel zu dauerhaftem Unternehmenserfolg. Cay von Fournier stellt sie Ihnen in diesem Vortrag vor und erklärt, wie man als Chef besser werden und als Unternehmer mehr Erfolg haben kann. Denn»perfekte«Chefs verstehen Führung nicht als Privileg, sondern als Dienstleistung. Das macht sie erfolgreicher als den Durchschnitt. 18 INHALTE Wie Sie Führungsfehler vermeiden Wie Sie und Ihr Team sich ständig verbessern Wie Sie Beziehungen optimieren Wie Sie Menschen fördern und fordern Wie Sie sich auf das wirklich Wichtige konzentrieren Wie Werte in Ihrem Unternehmen Wert erhalten Wie Sie mit Ihrem Team das erreichen, was Sie sich vornehmen 19

11 VORTRAG MEHR LEBENSENERGIE MIT OPTIMISMUS UND GELASSENHEIT SICH SELBER FÜHREN Leistung und Lebensbalance sinnvoll verbinden Führung beginnt stets bei uns selbst. Doch eine im wahren Sinne des Wortes gute Lebensführung ist eine im Alltag oft vergessene Disziplin. Die Folgen sind oft schmerzhaft spürbar letztlich kann kein noch so großer Erfolg im Geschäftsleben ein Versagen im privaten Bereich kompensieren. Es ist daher wichtig, sein Leben trotz beruflicher Anspannung in Balance zu halten. Wie man sein inneres Feuer immer wieder neu entfacht und die Essenz der Lebensführung findet, bringt Ihnen Cay von Fournier mit vielen praktischen Tipps näher. Erfolgsdefinitionen Erfolg ist Art und Grad der Zielerreichung. (Hardy Wagner) Erfolg ist das Streben nach Lust. (Sigmund Freud) Erfolg ist das Streben nach Macht. (Alfred Adler) Erfolg ist das Streben nach Bedeutung. (Benjamin Franklin) Heute leben in Epochen denken Burn-out Ein Geschenk für Sie! INHALTE Praktische Grundlagen der Lebensführung Sinnvolle Denkstrategien Wichtiges und Wesentliches konsequent voneinander trennen Die Grundlagen des eigenen Charismas Durch Ausstrahlung andere Menschen begeistern Ein Modell für die praktische Umsetzung von Lebensbalance 20 Stunden»neue Zeit«pro Woche Motivation für ein Leben voller Energie 20 21

12 VORTRAG WERT SCHAFFEN DURCH WERTE GESUNDHEIT UND ERFOLG IN BALANCE Ideen für gesundes, nachhaltiges Führen im 21. Jahrhundert Leistung Erreichbare Visionen Ihre Vision Utopie Realität Was treibt uns an? Peitsche Vision INHALTE Ethik und Ökonomie im Einklang Megatrend Gesundheit: Perspektiven und Chancen Werte als Grundlage der Führung Führungsgrundsätze an konkreten Beispielen Wir leben in einer Zeit der großen Veränderungen. Konjunkturzyklen schrumpfen, gute Zeiten und schlechte Zeiten wechseln sich immer schneller ab, der neue Megatrend Gesundheit wirkt in viele Lebensbereiche hinein. Gesund Warum Ethik zählt Zeit Aufbau und Beispiele einer Unternehmensethik Die Vorbildwirkung von Führungspersönlichkeiten wirtschaften und gesund leben ist der Anspruch an die Zukunft. Exzellenten Unternehmen gelingt es, diese Herausforderungen durch eine gelebte Vision und wertorientierte Führung zu meistern. Cay von Fournier zeigt auf, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter für eine nachhaltige Veränderung gewinnen und das große Thema Gesundheit produktiv für sich nutzen können. 5. Grundsatz: Vertrauen Veränderungsmanagement durch gesunde, wertorientierte Führung Wie motivieren wir Menschen in Zeiten großer Veränderung? 22 23

13 VORTRAG GESUNDHEIT ALS ERFOLGSFAKTOR»CORPORATE HEALTH«WIRD ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Gesundheit ist Kopfsache Five a day INHALTE»Menschliches«wie Kreativität, Emotion, Service zählt Gesundheit als neuer Wettbewerbsvorteil Mit einem ganzheitlichen Konzept den Unternehmenserfolg sichern»mens sana in corpore sano«gilt auch für Unternehmen Gesellschaft und Wirtschaft wandeln sich rasant. Der demographische Wandel, der Fachkräftemangel und eine steigende Umweltkomplexität fordern Unternehmen wie Mitarbeiter heraus; Gesundheitssystem und Altersversorgung werden extrem strapaziert. Die Lösung liegt nicht in neuen Techniken, sondern in einem neuen Bewusstsein. Wir erleben den Wandel von der Informations- zur Bewusstseinsgesellschaft: Unternehmen unterscheiden sich nicht länger durch Wissen, Kompetenz und Qualität, sondern durch den Faktor Mensch. 10 % kurative Medizin Laufen ohne schnaufen Was hält mich fit und gesund? 28 % Erbanlagen 62 % eigener Lebensstil Eine gesunde Unternehmenskultur braucht ganzheitlich gesunde Menschen Wie halten Unternehmen ihre Mitarbeiter gesund und fit? 24 25

14 eine erfolgreiche Unternehmenspositionierung Dr. Silvia Danne Dr. Dr. Cay von Fournier BÜCHER 2010, Cay von Fournier Die 10 Gebote für ein gesundes Unternehmen Wie Sie langfristigen Erfolg schaffen Wertvolles für Unternehmer und Führungskräfte Cay von Fournier & Silvia Danne ANDERS und nicht ARTIG Impulse und praktische Strategien für SACHBUCH 2011, Cay von Fournier und Silvia Danne Anders und nicht artig Impulse und praktische Strategien für eine erfolgreiche Unternehmenspositionierung 2003, Cay von Fournier Das Geheimnis der LebensBalance 2011, Cay von Fournier UnternehmerEnergie Die Praxis der Unternehmensführung 2007, Marco von Münchhausen, Cay von Fournier Führen mit dem inneren Schweinehund 2010, Cay von Fournier (Hrsg.) Exzellenz im Mittelstand Inspirationen führender Experten und Unternehmer für wirksame Führung und erfolgreiches Management 2010, Markus Blaschka, Doris von Dosky, Cay von Fournier und Jürgen Freisl Management & Führung 3 Erfolgsrezepte von Trainern und Experten 2012, Cay von Fournier Wirtschaft braucht Werte 2012, Cay von Fournier 2012, Cay von Fournier Der perfekte Chef Führung, Mitarbeiterauswahl, Motivation für den Mittelstand Wert schaffen durch Werte Nachhaltiger Unternehmenserfolg in Zeiten der Veränderung 26 27

15 SEINE KUNDEN Auszug 3e Handels- und Dienstleistungs AG 3e Holding AG akzio! Gmbh Altana AG Amadeus Data Processing GmbH apikal Anlagenbau GmbH Apitz Vermessung AVI GmbH Bäckerei Rutz Bathow Haustechnik GmbH Beteiligungsges. der Sparkasse Vogtland mbh Betriebswirtschaftliches Institut der Bauindustrie GmbH Bildungswerk der Baden- Württembergischen Wirtschaft e.v. Bilfinger Berger Hochbau GmbH Niederlassung München Brother International GmbH BRZ Deutschland GmbH Bundesverband Verschnürungs- und Verpackungsmittel e.v. Busch-Jaeger Elektro GmbH business bestseller verlag BWGV Personalentwicklung/Bildung Camlog Vertriebs GmbH Carl Stahl GmbH Seil + Hebetechnik Claus Heinemann Elektroanlagen GmbH Coba-Baustoffges. für Dach- und Wand GmbH & Co. KG confera GmbH confera Versicherungsmakler GmbH Degudent GmbH Deiss AG Denkfabrik Dentallabor Bautzen GmbH Dentallabor Pohl GmbH Deutsche Ärzte- und Apothekerbank eg Dr. Walter Schneider Team GmbH DRZ-Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH EAFZ Edeka AG Geschäftbereich Weiterbildung EHI Retail Institute GmbH Electronic-cash-systems GmbH Emschergenossenschaft Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.v. GFT Akademie GmbH Grischconsulta Grob Werke HaarSchneider Handwerkskammer Schwerin Bildungsund Technologiezentrum Hanse-Unternehmerinnen Heitkamp & Hülscher GmbH & Co. KG Helmut Sülzle hogast Einkaufgenossenschaft f. d. Hotel- u. Gaststättengewerbe reg. GmbH IFG-Internationale Fortbildungs GmbH IRD e.v. Jauch Quartz GmbH K M S ertriebs- und Service AG Kaufhaus Martin Stolz GmbH KDRS Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart Kopf Holding GmbH KTG Agrar AG KüchenTreff GmbH & Co. KG LK&P Ingenieure GbR Loher Raumexklusiv GmbH Management Circle AG Bereichsleiter Seminare meeting point Berlin Milon Industies GmbH NBB Bau- und Heimwerkermärkte GmbH NE Management NEV Systemzentrale GmbH Nordmann Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG NZD Management GmbH Peter Simmel Handels GmbH PHOTOMED Bundesfachverband Solarien und Besonnung e.v. Private Weissbierbrauerei G. Schneider & Sohn GmbH Rathgeber GmbH REWE Markt GmbH sachs engineering GmbH Samhammer AG SCHEELEN AG SEAT Deutschland GmbH Sekretariat der Zahnärztlichen Gesellschaft Hessen Sorbion AG Sparkasse Ettlingen St. Nicolaiheim Sundacker ST77 Holding GmbH Stadtwerke Schweinfurt GmbH Vertrieb und Marketing Steuerberater Zollernalb Steuerkanzlei KPRW Systemgeber Sonnenstudio No.1 team AG Tenbrink Objekteinrichtungen GmbH Thommen Medical Deutschland GmbH Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG UWT GmbH Verband der Papier, Pappe und Kunststoffverarbeitenden Industrie in Baden-Württemberg e.v. Verband der Papier, Pappe und Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.v. Volksbank Arnsberg-Sundern eg Walter Knoll AG & Co. KG Weiland Bau GmbH WELLA ZN der Procter & Gamble GmbH Wirtschaftskammer Oberösterreich 28 29

16 TEILNEHMERSTIMMEN Die Wirkung ist noch lange spürbar»herr von Fournier hat es verstanden, das Thema lebendig und praxisorientiert zu vermitteln. Es hat großen Spaß gemacht, dabei gewesen zu sein.«frank ten Veen, Langenberg Group»Strukturierter, plausibler Aufbau des Vortrags, rhetorisch perfekt vermittelt, nie langweilig und hoch motivierend.«andreas Sandbichler, Private Weissbierbrauerei G. Schneider & Sohn GmbH»Sehr professionell und praktisch mit sofort anwendbaren Methoden. Authentischer Vortrag.«Jan-Felix Schlake, Schlake Architekten und Immobilien»Super, Spitze! Eine Fülle neuer Ideen und Anregungen.«Marco Richter, Richter Fleischwaren GmbH & Co. KG»Sehr professionell, hervorragend, praxisnah aufbereitet und authentisch vorgetragen: wirklich gelungen und e rstklassig!«dr. Stefan Drauschke, NextHealth»Energetisch vollkommen, praktische Beispiele und brauchbare Tools, wertvoll, richtungsweisend.«susanne Weidlich, Schwahn GmbH»Den Vortrag empfand ich als sehr praxisbezogen und Herr von Fournier hat alles sehr authentisch und mit einem hohen Erfahrungsschatz vermittelt.«albrecht Rühle, Rühle GmbH»Wichtige und hilfreiche Anregungen. Ein Motivationsmotor für den Alltag. In einer sympathischen Herzlichkeit und Lockerheit überzeugt Herr von Fournier.«Thomas Bergler, Dekra Certification GmbH»Sehr kompakt, sehr professionell, hoch informativ.«dr. Jochen Dresselhaus, Viline Consulting GmbH 30 31

17 PRESSESTIMMEN Die Medien zeigen sich beeindruckt»cay von Fournier sorgt in seinen Vorträgen für Spannung und überrascht seine Zuhörer mit neuen Ideen.«Süddeutsche Zeitung»Charakterkopf Cay von Fournier gilt wie kaum ein anderer als Mahner für Veränderungen und permanenten Wandel. Rund Unternehmer hängen ihm bundesweit jährlich in seinen Seminaren regelrecht an den Lippen. Komplexe Sachverhalte packt der zweifach promovierte Arzt und Unternehmer dabei in eine verständliche Sprache.«Südkurier»Wenn Cay von Fournier den Raum betritt, spürt man regelrecht die positive Ausstrahlung. Er geht als Top-Referent mit seinem einzigartigen Kompetenzprofil den Menschen unter die Haut, in dem er in seiner begeisternden Art Wissen über Werte, Wachstum und Bewusstsein vermittelt.«wissen + Karriere 32»Nicht nur seine 10 Gebote für ein gesundes Unternehmen hat Cay von Fournier in seinem SchmidtColleg in ein ganzheitliches Managementsystem unter dem Namen Unternehmer Energie zusammengefasst. Es ist Unternehmern und Führungskräften eine wertvolle Hilfe, ihre Unternehmen zu führen und weiterzuentwickeln.«quip Magazin der Wirtschaftsjunioren Deutschland 33

18 PRESSE Oktober

19 Oktober

20 September 2012 Interview UnternehmerEnergie für den Mittelstand Der Schlüssel zum ganzheitlichen Unternehmenserfolg Seit 25 Jahren ist SchmidtColleg die Adresse für den deutschen Mittelstand, wenn es um erstklassige Unternehmensführung geht. Mit dem ganzheitlichen, ethischen und praktischen Führungssystem UnternehmerEnergie von Dr. Dr. Cay von Fournier bekommen Seminarteilnehmer einen konkreten Fahrplan mit allen wichtigen Werkzeugen für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg an die Hand. Herr Dr. Dr. von Fournier, als Inhaber und Geschäftsführer von SchmidtColleg bieten Sie Seminare zu UnternehmerEnergie an. Was können Teilnehmer in Ihren Seminaren lernen? 6 Zur Person Unsere Teilnehmer lernen ein ganzheitliches, ethisches und vor allem praktisches Führungssystem mit einer Vielzahl von ganz konkreten und sofort anwendbaren Werkzeugen zu den Themen Strategie, Steuerung, Management und Führung. Dr. Dr. Cay von Fournier ist Experte für ganzheitliche Unternehmensführung & langfristigen Unternehmenserfolg. Als Inhaber des SchmidtColleg leitet er das Seminar Unternehmer- Energie und Kompetenzseminare zu Strategie, Marketing und Führung. Promoviert in Wirtschaft & Medizin besticht er mit humorvollen, authentischen Vorträgen, die die Verbindung von Mensch und Unternehmen in den Mittelpunkt stellen. UnternehmerEnergie ist ein erfolgreiches Führungssystem. Welche Rolle spielt Energie für den Erfolg eines Unternehmens und wie kann man diese wecken? Energie oder Wirksamkeit ist ein mehrdimensionales Thema. Sie entsteht durch Klarheit in den Zielen und der Strategie eines Unternehmens. Hier gibt es im Mittelstand noch viele Defizite, insbesondere auch bei der Steuerung. Für den Erfolg spielt gutes Management, Unternehmensorganisation, die Führung und Motivation der Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Alles basierend auf sozialen, generationsübergreifenden Werten, wie dies zum Beispiel in Familienunternehmen der Fall ist. Energie entsteht also in der Beachtung aller relevanten Faktoren, die zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen. Ein effizientes Führungssystem ist dabei sehr wichtig: Wir nennen es UnternehmerEnergie. Gibt es die geeignete Positionierung und Strategie für mittelständische Unternehmen? Eine Positionierung ist stets individuell. Unternehmen sollten den Kunden einen Wert bieten, der viel größer wahrgenommen wird als die Kosten. Die Kundenfokussierung hat Unternehmen seltener geschadet als die Fokussierung auf Geld und den Shareholder Value. Die Kunst der Unternehmensführung bedeutet, alle Unternehmensaspekte zusammenzubringen. Deshalb ist ein Führungssystem für langfristige Erfolge so wichtig. Mit ihrer Positionierung als Marktführer für CRM trägt CAS hier einen sehr wertvollen Faktor bei der Fokus auf den Kunden. Sie sind Facharzt für Chirurgie und verfügen über ein profundes Gesundheitswissen. Welche Rolle spielt Gesundheit in einem mittelständischen Unternehmen? Gesundheit wird immer wichtiger, schon durch den demographischen Wandel. Mitarbeiter werden länger arbeiten müssen. Wir haben immer weniger Fachkräfte. Unternehmen sollten Mitarbeiterorientierung ernstnehmen, es gibt bereits Mehr über UnternehmerEnergie: Buch zur Praxis der Unternehmensführung einen scharfen Wettbewerb um die besten Mitarbeiter. Gesundheitsförderung wird dabei sehr positiv von Mitarbeitern und Bewerbern wahrgenommen. Zudem entsteht Motivation, wenn man sich gemeinsam um seine Gesundheit kümmert. Gesundheitsoffensiven werden in den nächsten 20 Jahren einen ähnlichen Boom haben wie Qualitätsoffensiven in den letzten 20 Jahren. Wie kann man Veränderung im Unternehmen gestalten und wie machen Sie Lust auf Zukunft? Zuerst kommt das Bewusstsein, dann die Methoden und zum Schluss die Werkzeuge. Das wird häufig falsch gemacht. Ich mache in meinen Seminaren Lust auf Zukunft und die damit einhergehende Veränderung, indem ich mich mit den Denkmustern der Vergangenheit beschäftige und deutlich mache, wie limitierend diese oft sind. Ich zeige, wie Zukunft positiv gestaltet werden kann. Optimismus ist eine sehr große Kraft und es gilt diese in den Menschen zu wecken. Zukunft macht Spaß und Veränderung kann ein spannender Prozess sein. Als Arzt gesprochen nichts ist schädlicher für einen Organismus, als dass alles so bleibt, wie es ist. Wir Menschen erneuern uns jeden Tag. Lassen Sie uns das auch mit unseren Unternehmen und unserer Gesellschaft tun. Vielen Dank für das Gespräch

21 Juli

22 Mai

23 Mai 2012 März Artikel geht auf den nächsten Seiten weiter 45

24 46 47

25 CAY VON FOURNIER Mit Leidenschaft zur Exzellenz Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen! Ihre Ansprechpartnerin ist Stefanie Ihle Telefon , Dr. Dr. Cay von Fournier, Felsenstr. 88, CH-9000 St. Gallen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr

FÜHRUNGSKOMPETENZ Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit.

FÜHRUNGSKOMPETENZ Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit. JETZT KENNE ICH MEINE AUFGABEN ALS FÜHRUNGSKRAFT UND WEISS WIE ICH MICH VERHALTEN MUSS. Hans-Peter Drexler, Geschäftsführer Produktion/Logistik Braumeister Schneider Weisse G. Schneider & Sohn GmbH Weissbier-Spezialitätenbrauerei

Mehr

SPEAKER BUSINESS COACH

SPEAKER BUSINESS COACH SPEAKER BUSINESS COACH SEINE MISSION Mathias Fischedick ist Redner, Coach und Autor. Er entwickelt Sie. Er entwickelt ganze Teams. Er hilft Ihnen, eine neue Idee davon zu bekommen, wie Leben und Arbeiten

Mehr

kealani kealani Coaching und Beratung

kealani kealani Coaching und Beratung kealani kealani Coaching und Beratung Coaching und Beratung Heidi Hofer Gailkircherstr. 10 81247 München Tel: 089 / 82 95 75 95 Fax: 089 / 82 95 75 96 heidi.hofer@kealani.de www.kealani.de Klarheit, Lebensfreude

Mehr

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst wie es sein könnte. Erst wenn wir selbst unser Potenzial entdecken sind wir bereit für Leadership und Kooperation ist noch nichts jeder Entwicklung FAB Führungsstil-Analyse und Beratung Am Anfang LSAC

Mehr

Die Energie der 4 Elemente

Die Energie der 4 Elemente Die Energie der 4 Elemente The Power of Generating an Effect Effects Steigerung der Unternehmens- Performance Optimierung der Zielerreichung in Projekten Verbesserung der Teamarbeit Nachhaltige Verhaltensänderungen

Mehr

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten.

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. Erfolg braucht Unternehmer mit Pioniergeist, die innovativ den Markt verändern, und nicht nur Manager, die das Bestehende

Mehr

proalpha Software AG: Ein attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet mit dem TOP JOB Gütesiegel

proalpha Software AG: Ein attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet mit dem TOP JOB Gütesiegel proalpha Software AG: Ein attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet mit dem TOP JOB Gütesiegel Name: Funktion/Bereich: Organisation: Andreas Traut Konzerngeschäftsleitung Academy, Personalentwicklung proalpha

Mehr

STRATEGIE. Strategietraining für Führungskräfte

STRATEGIE. Strategietraining für Führungskräfte STRATEGIE Strategietraining für Führungskräfte Eine Strategie Bestimmt die gemeinsame Richtung eines Unternehmens. Nur wer die Unternehmensstrategie versteht, wird sie auch umsetzen können! Seminarziele

Mehr

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Leading Womens Bootcamp Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. In den Leading Womens Bootcamp lernen

Mehr

Business Guerilla Marketingberatung & Business-Coaching Andreas W. Tautz

Business Guerilla Marketingberatung & Business-Coaching Andreas W. Tautz Business Guerilla Marketingberatung & Business-Coaching Business Business Coaching Power of Silence & Management-Strategieberatung Management Durch stille Strategien und Mentale Kompetenz effektiver, klarer,

Mehr

Alle Details zum Seminar

Alle Details zum Seminar FührungsKRAFT für Führungskräfte Quelle: http://schulik-management.de/portfolio/fuehrungskraft-fuer-fuehrungskraefte-2/ Beschreibung Details Inhalt Referent PDF-Download Alle Infos zum Seminar Würde ich

Mehr

CHRISTINE FRANK COACHING & INTERIM MANAGEMENT

CHRISTINE FRANK COACHING & INTERIM MANAGEMENT HORIZONTE ÖFFNEN... PERSPEKTIVEN SCHAFFEN... ZIELE ERREICHEN... Christine Frank Jahrgang 1967 Seit 2010 COACH und INTERIM MANAGERIN für Vertrieb / Marketing / Change. In diesem Bereich bringe ich über

Mehr

Umsetzungs- Energie tanken

Umsetzungs- Energie tanken Tagesseminar Umsetzungs- Energie tanken Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie effektiv und effizient einsetzen. Marc Klejbor auf Schwarz IHR WEG ZUM UMSETZUNGS- PROFI Willkommen Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie

Mehr

Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen

Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen Tagesseminare Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen HIGHLIGHT: ZWEI STUNDEN MIT CAY VON FOURNIER: FÜHREN MIT WERTEN GESUNDE FÜHRUNG Was wirksame Führung behindert Wirksam führen so motivieren Sie

Mehr

Seminare 2014 2014: SEMINARE. für Ihren Erfolg

Seminare 2014 2014: SEMINARE. für Ihren Erfolg Seminare 2014 2014: SEMINARE für Ihren Erfolg Seminare 2014 SEIT MEHR ALS 25 JAHREN DIE ERSTE ADRESSE FÜR DEN MITTELSTAND UND FAMILIEN- UNTERNEHMEN. Generationen engagierter Unternehmer vertrauen dem einzigartigen

Mehr

Herzlich Willkommen! Personales Gesundheitsmanagement Schätze heben und Sinne schärfen. Für die 21. Längste Kaffeepause Freiburgs

Herzlich Willkommen! Personales Gesundheitsmanagement Schätze heben und Sinne schärfen. Für die 21. Längste Kaffeepause Freiburgs Herzlich Willkommen! Personales Gesundheitsmanagement Schätze heben und Sinne schärfen Für die 21. Längste Kaffeepause Freiburgs Foto: BK+K Dr. Claudia Härtl-Kasulke vorgestellt von BERATUNG KULTUR + KOMMUNIKATION

Mehr

Unsere Strategie. Ihre Stärke. Mit Menschen zu messbaren Erfolgen.

Unsere Strategie. Ihre Stärke. Mit Menschen zu messbaren Erfolgen. Unsere Strategie. Ihre Stärke. Mit Menschen zu messbaren Erfolgen. Ihr Anspruch ist unser MaSSstab. 2 3 In Zeiten, in denen sich viele Angebote und Produkte immer mehr gleichen, sind es die Menschen, die

Mehr

Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment.

Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment. Unternehmenskultur. Führungskompetenz. Empowerment. Unternehmenskultur. Führungskompetenz. ON.Vision Die Coaches und Trainer der ON.DevelopmentGroup sind Experten für Unternehmenskultur und Führungskompetenz

Mehr

Führung, die aus Werten schöpft.

Führung, die aus Werten schöpft. Führungsleitlinien Führung, die aus Werten schöpft. Mit unseren fünf Werten haben wir gemeinsam ein Fundament für unser Handeln gelegt. Sie dienen jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter als Orientierung.

Mehr

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management Customer Relationship Management 2 Customer Relationship Management ist eine Geschäftsstrategie, die den Kunden konsequent in den Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns stellt. Unternehmensberatung

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

Es ist die Kultur, und es wachsen lässt.

Es ist die Kultur, und es wachsen lässt. Es ist die Kultur, die ein Unternehmen nährt und es wachsen lässt. gugler* denkt weiter. In den letzten Wochen haben wir uns intensiv mit der Fragestellung auseinandergesetzt: Was macht uns als Unternehmen

Mehr

SVENJA DEDERICHS SPEAKERIN FÜR PERSONALERFOLG

SVENJA DEDERICHS SPEAKERIN FÜR PERSONALERFOLG SVENJA DEDERICHS SPEAKERIN FÜR PERSONALERFOLG Ihr direkter Kontakt zu Svenja Dederichs: +49 (0)231 984 7733 +49 (0) 172 2883123 office@svenjadederichs.com www.svenjadederichs.com Weihenweg 16 D-44229 Dortmund

Mehr

ENTFALTUNG. Wir entwickeln Führungspersönlichkeiten.

ENTFALTUNG. Wir entwickeln Führungspersönlichkeiten. ENTFALTUNG Wir entwickeln Führungspersönlichkeiten. KOMPETENZEN Fordern Sie uns heraus. Wir arbeiten lange mit Mitarbeitern und Führungskräften unterschiedlichster Branchen zusammen. Nutzen Sie die dabei

Mehr

Christina Platvoetz. Weiterbildungskonzepte Warum?

Christina Platvoetz. Weiterbildungskonzepte Warum? Übersicht Weiterbildungskonzepte Warum? Profil Vita Aktuelle Projekte PaulySales GmbH Dreckenacher Weg 10 D-56295 Lonnig Tel.: 02625/95 99 450 Fax: 02625/95 99 451 E-Mail: info@paulysales.de Internet:

Mehr

ZIELORIENTIERTE MITARBEITERFÜHRUNG

ZIELORIENTIERTE MITARBEITERFÜHRUNG ZIELORIENTIERTE MITARBEITERFÜHRUNG WIE FÖRDERE UND MOTIVIERE ICH MITARBEITER? Richtigen Umgang mit Mitarbeitern lernen Loben oder kritisieren? Wann ist was angemessen? Führungskompetenz erlangen Konflikte

Mehr

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend.

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend. DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH Sensibel. Effizient. Vorausblickend. Die Schwäbisch Hall Facility Management GmbH ist der Komplett-Anbieter für alle Gewerke und Dienstleistungen

Mehr

Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern

Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern Tagesseminare Klaus Kobjoll Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern Geballte Energie für dauerhaften Erfolg Zwei Termine zur Auswahl! Begeisterung wecken mit wahrer Herzlichkeit! Was macht Unternehmen

Mehr

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN.

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN. UnternehmerTreff UnternehmerFreitag Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN FREUEN SIE SICH AUF SPANNENDE REFERENTEN: GEORG SCHNEIDER Dem Unternehmen

Mehr

Leaders of Influence. Zukunft gestalten

Leaders of Influence. Zukunft gestalten Leaders of Influence Zukunft gestalten Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden. John Ruskin Die Initiatoren Leaders of Influence

Mehr

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand

Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Mehrwert durch Beratungen aus einer Hand Lösungen für Versicherungen Versicherung Business & Decision für Versicherungen Die Kundenerwartungen an Produkte und Dienstleistungen von Versicherungen sind im

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

Consultative Selling. Alexander Christiani

Consultative Selling. Alexander Christiani Consultative Selling Alexander Christiani Consultative Selling Die internationale Hohe Schule des Verkaufs Thema: In Zeiten eines harten Verdrängungswettbewerbs, in denen Kunden mit Angeboten und Beratungen

Mehr

SERVICE-INITIATIVE. ServiceLetter 6 ... ... www.leitbetrieb.com

SERVICE-INITIATIVE. ServiceLetter 6 ... ... www.leitbetrieb.com SERVICE-INITIATIVE...... SERVICE-INITIATIVE D: +49 (0)89-660 639 79-0 Ö: +43 (0)7752-210 68 Zufriedene Mitarbeiter begeistern Kunden. Begeisterte Kunden bringen Erfolg. Warum nur zufriedene Mitarbeiter

Mehr

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN MODERNE TRAININGS ZUR PERSÖNLICHKEITS- ENTWICKLUNG VON AUSZUBILDENDEN PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG FÜR AZUBIS BRAUCHT ES SO ETWAS WIRKLICH? WIR SAGEN JA! Viele größere

Mehr

Die kundenfokussierte Mitarbeiterführung

Die kundenfokussierte Mitarbeiterführung Seminar Die kundenfokussierte Mitarbeiterführung Lachende Unternehmen haben die Nase vorn. Mit einer kundenorientierten Führungskultur und loyalen Mitarbeitern zum Unternehmenserfolg. Marketing Consulting

Mehr

Interview Herr Kossenjahns Alexander Munke

Interview Herr Kossenjahns Alexander Munke FEINE ADRESSEN Artikel 2 Alexander Munke als einer der besten Motivations Trainer Deutschlands legt seine Schwerpunkte auf Trainings für echte Dienstleistung. In seinen Seminaren vermittelt er den Verkauf

Mehr

GRIES DECO HOLDING. Führungsgrundsätze Das sind wir

GRIES DECO HOLDING. Führungsgrundsätze Das sind wir GRIES DECO HOLDING Führungsgrundsätze Das sind wir Unsere Geschichte wie alles begann... In Zeiten des Wirtschaftswachstums gründete das Ehepaar Gries 1948 seine kleine Firma Oskar Gries Fabrikation von

Mehr

Deutscher PR-Tag 2005. Panel VI: Trends interne Kommunikation in Zeiten der Veränderung

Deutscher PR-Tag 2005. Panel VI: Trends interne Kommunikation in Zeiten der Veränderung Deutscher PR-Tag 2005 Panel VI: Trends interne Kommunikation in Zeiten der Veränderung Einführung Normalfall Change interne Kommunikation als Motor des Wandels Dr. Jutta Rosenkranz-Kaiser Rosenkranz &

Mehr

Institut für integrales Pferdecoaching Führungstraining und Coaching-Seminare mit Pferden

Institut für integrales Pferdecoaching Führungstraining und Coaching-Seminare mit Pferden Institut für integrales Pferdecoaching Führungstraining und Coaching-Seminare mit Pferden 2 Führungstraining und Coachingseminare mit Pferden Herzlich Willkommen auf Hof Zahrte! Pferde begleiten den Menschen

Mehr

MEIN GANZ NORMALES ARBEITSLEBEN

MEIN GANZ NORMALES ARBEITSLEBEN VORTRÄGE UND WORKSHOPS MEIN GANZ NORMALES ARBEITSLEBEN Vom alltäglichen Wahnsinn, sinnlosen Handlungen und irrsinnigen Situationen in deutschen Unternehmen und wie High Potentials und junge Führungskräfte

Mehr

IHR WERTVOLLSTES KAPITAL?

IHR WERTVOLLSTES KAPITAL? IHR WERTVOLLSTES KAPITAL? EIN STARKES UND GESUNDES TEAM! WIR MACHEN IHR TEAM FITTER KÖRPERLICH UND GEISTIG! MIT UNSEREN EINZIGARTIGEN ANGEBOTEN FÜHREN WIR SIE UND IHR UNTERNEHMEN IN EINE ERFOLGREICHE,

Mehr

Kontakte knüpfen mit Erfolg

Kontakte knüpfen mit Erfolg +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kontakte knüpfen mit Erfolg Wie Sie souverän auftreten und Menschen für sich gewinnen Networking leicht gemacht: Beeindrucken Sie durch Ihre Ausstrahlung Gewinnen

Mehr

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus Einladung zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus CRM & xrm Kompetenztag am 20. Juni 2013 in Karlsruhe Emotional begeisterte Kunden sind die besten Botschafter Ihres Unternehmens mit hoher Überzeugungskraft

Mehr

Tag der Gelassenheit. 11. April 2015 in Ulm

Tag der Gelassenheit. 11. April 2015 in Ulm Tag der Gelassenheit 11. April 2015 in Ulm EXTRAMEILE - Warum 3 von 4 Unternehmen keine Likes von ihren Mitarbeitern bekommen Workshop von und mit Bettina Hofstätter Speaker, Mutmacher & Querdenker Deutschland

Mehr

VORTRÄGE. SEMINARE. COACHING. FÜR BUSINESS UND LEBEN.

VORTRÄGE. SEMINARE. COACHING. FÜR BUSINESS UND LEBEN. VORTRÄGE. SEMINARE. COACHING. FÜR BUSINESS UND LEBEN. Weil das Leben nach Sinn verlangt. suxessag Inspirieren. Aktivieren. Verändern. www.suxess.ch IMPULSVORTRAG DENKEN SIE DOCH SELBER! Mit Fernsehen verbinden

Mehr

Professor Armin Trost und die Promerit AG: Personalmanagement in Zeiten von Social Media, E-Recruiting und Personalentwicklung 2.0

Professor Armin Trost und die Promerit AG: Personalmanagement in Zeiten von Social Media, E-Recruiting und Personalentwicklung 2.0 Professor Armin Trost und die Promerit AG: Personalmanagement in Zeiten von Social Media, E-Recruiting und Personalentwicklung 2.0 Name: Professor Dr. Armin Trost Funktion/Bereich: Partner Organisation:

Mehr

Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben.

Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben. Gutes in Frage stellen, um Besseres anzustreben. Inhaber Klaus-Dieter Kirstein erwarb als Führungskraft der Bundeswehr besondere Kenntnisse im Projekt- und Organisationsmanagement sowie der Weiterbildung

Mehr

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Seminar Wirkung³ Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Ein offenes Seminar für Sie und Ihre Mitarbeiter, das Wirkung hoch 3 erzielt Eine Plattform des Austausches für Menschen, die mehr erreichen wollen

Mehr

UNTERNEHMENSKULTUR DURCH GUTE KOMMUNIKATION, WERTSCHÄTZUNG UND EMPATHISCHE FÜHRUNG

UNTERNEHMENSKULTUR DURCH GUTE KOMMUNIKATION, WERTSCHÄTZUNG UND EMPATHISCHE FÜHRUNG UNTERNEHMENSKULTUR DURCH GUTE KOMMUNIKATION, WERTSCHÄTZUNG UND EMPATHISCHE FÜHRUNG Zentralschweizer Pflegesymposium Luzerner Kantonsspital, 24. Juni 2014 Stefan Ruhl KLASSISCHES MANAGEMENT - EIN AUSLAUFMODELL?

Mehr

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 23. OKTOBER 2015 IN BAD OEYNHAUSEN.

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 23. OKTOBER 2015 IN BAD OEYNHAUSEN. UnternehmerTreff UnternehmerFreitag Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 23. OKTOBER 2015 IN BAD OEYNHAUSEN FREUEN SIE SICH AUF SPANNENDE REFERENTEN: CAY VON FOURNIER Exzellenz

Mehr

Aus- und Weiterbildung. Beratung und Coaching. Unternehmensberatung

Aus- und Weiterbildung. Beratung und Coaching. Unternehmensberatung Aus- und Weiterbildung Beratung und Coaching Unternehmensberatung Inhalt 4 Akademie 6 Team 8 Aus- und Weiterbildung 10 Beratung und Coaching 12 Unternehmensberatung Herzlich willkommen bei der Schweizerischen

Mehr

UnternehmerEnergie Zukunft braucht Gestaltungskraft

UnternehmerEnergie Zukunft braucht Gestaltungskraft UnternehmerEnergie Zukunft braucht Gestaltungskraft Wo ich durch muss, ist nicht wichtig, wichtig ist, wohin ich gehe. André Gide basierend auf dem Lehrwerk FührungsEnergie Leben * Unternehmen * Menschen

Mehr

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008 Firmenpräsentation Wollerau, 28. Oktober 2008 ACIM das Unternehmen ACIM ist eine unabhängige und international tätige Beratung für CRM- (Customer Relationship Management), CIM- (Customer Interaction Management)

Mehr

Leitbild oder Leidbild

Leitbild oder Leidbild Leitbild oder Leidbild Unternehmer im Dialog Hofstetten, 31.03.2008 Seite 1 01.04.2008 UiD_Leitbild oder Leidbild_3103085.ppt Agenda Vorstellung Mathias Steinberg & HMS Group Was ist ein Leitbild? Warum

Mehr

CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen

CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen Change is hard because people overestimate the value of what they have and underestimate the value

Mehr

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Unsere Mitarbeiter arbeiten deshalb stets auf Augenhöhe mit dem technologischen Fortschritt. Wir fordern und fördern sie konsequent

Mehr

Kursleitermeeting Juni 2012

Kursleitermeeting Juni 2012 Motivieren zu Höchstleistung Kursleitermeeting Juni 2012 LMI Leadership Management GmbH 8. September 2015 Ihre Ansprechpartner heute Sabine Drewes Produktleiterin Martin Schwade LMI Partner LRT Sandra

Mehr

Rundum Gesund Firmen Konzept

Rundum Gesund Firmen Konzept Rundum Gesund Firmen Konzept Die Investition in die Zukunft Die Leistungsfähigkeit und Gesundheit sowie die Motivation und Dynamik eines Unternehmens fängt bei seinen Mitarbeitern an. Egal ob sie im Dienstleistungs-

Mehr

Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung. Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter

Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung. Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter Vortrag Karriere-Forum LogiMAT 2005 Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung Stuttgart, 3. Februar 2005 Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter

Mehr

Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit

Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit Das Ausbildungs- und Entwicklungsprogramm zur erfolgreichen Mitarbeiterführung 2013/2014 1 Beschreibung des Programms ist ein Ausbildungs- und Entwicklungs-

Mehr

WAS UNTERNEHMEN WOLLEN.

WAS UNTERNEHMEN WOLLEN. GELD VERDIENEN. WACHSEN. IMAGE. ZUFRIEDENE INNOVATIV SEIN. KUNDEN. VERNÜNFTIGE FINANZIERUNG. GUTER ARBEITGEBER SEIN. MEHR KUNDEN. BESSER VERKAUFEN. DIE RICHTIGEN MITARBEITER. WAS UNTERNEHMEN WOLLEN. Wirtschaftlicher

Mehr

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE...... Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE D: +49 (0)89-660 639 79-0 Ö: +43 (0)772-210 68 Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen Warum es sich

Mehr

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS Wir von SEMCOGLAS... sind zukunftsfähig... handeln qualitäts- und umweltbewusst... sind kundenorientiert... behandeln unsere Gesprächspartner fair...

Mehr

Gewusst wie: So meistern Sie Ihre Führungsaufgaben erfolgreich

Gewusst wie: So meistern Sie Ihre Führungsaufgaben erfolgreich » Führung als Erfolgsfaktor» Herausforderungen» Führungskompetenzen» Führung STÄRKEN Führen Fordern Fördern Gewusst wie: So meistern Sie Ihre Führungsaufgaben erfolgreich Gute Mitarbeiterführung als Erfolgsfaktor

Mehr

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE SEMINARPROGRAMM I6 Ingolstadt Herzlich willkommen in der IHK Akademie Ihr Partner für Weiterbildung in München und Oberbayern Frau Gerbitz

Mehr

Trainerprofil & Vita

Trainerprofil & Vita Meine Leidenschaft Trainerprofil & Vita Wer bin ich? Teams & Organisationen, Führungskräfte Menschen zu unterstützen, Impulse zu geben, Veränderungen anzustoßen und zu begleiten, ihre Talente & Stärken

Mehr

EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG UND CHANGE MANAGEMENT BERATUNG.

EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG UND CHANGE MANAGEMENT BERATUNG. Fachtagung Bildungsarbeit ist Qualitätsarbeit eine multiperspektivische Annäherung an einen schillernden Begriff, 24.04.2012 EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG

Mehr

Das offene Red Hot Chili Präsentationsseminar 2014

Das offene Red Hot Chili Präsentationsseminar 2014 Das offene Red Hot Chili Präsentationsseminar 2014 Mit Gerriet Danz und Miriam Lange. Schärfen Sie Ihre Wirkung um ein Vielfaches! 6./7. Februar 2014 Hamburg Intensiv mit nur 10 Teilnehmern! MIT MEHR PFEFFER

Mehr

Arbeit als Quelle des Unternehmenserfolges Anforderungen an ein modernes Management

Arbeit als Quelle des Unternehmenserfolges Anforderungen an ein modernes Management Arbeit als Quelle des Unternehmenserfolges Anforderungen an ein modernes Management Richtiges und gutes Management Dortmunder Dialog 50 Dortmund, 11. Oktober 2007 Rolf Friedrich Partner und Geschäftsleitung

Mehr

Nie waren sie so wertvoll wie heute... Wie Mittelständler mit dem Engpass Mitarbeiter umgehen

Nie waren sie so wertvoll wie heute... Wie Mittelständler mit dem Engpass Mitarbeiter umgehen Nie waren sie so wertvoll wie heute... Wie Mittelständler mit dem Engpass Mitarbeiter umgehen von Cay von Fournier, SchmidtColleg, Berlin und St. Gallen* Woher nehmen und nicht stehlen? Eine Frage, die

Mehr

Mitarbeiter- Gespräche

Mitarbeiter- Gespräche Tagesseminar Mitarbeiter- Gespräche Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz Vicor M. Kaufmann MITARBEITER FÜHREN, FÖRDERN U ND FORDERN Willkommen Fragen Sie sich selbst kritisch: Sind die Mitarbeiter-Gespräche,

Mehr

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen!

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! www.balanced-development.com WER WIR SIND Die ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Wien. Beratung, Training und Coaching sind die Bereiche,

Mehr

FÜR MENSCHEN IN VERANTWORTUNG IN UNTERNEHMEN IM SPANNUNGSFELD BERUF - PRIVAT

FÜR MENSCHEN IN VERANTWORTUNG IN UNTERNEHMEN IM SPANNUNGSFELD BERUF - PRIVAT FÜR MENSCHEN IN VERANTWORTUNG IN UNTERNEHMEN IM SPANNUNGSFELD BERUF - PRIVAT In der großartigen Kulisse der Dolomiten. Eine Atmosphäre abseits des Alltages. Genussvoll und imposant. Wie geschaffen, um

Mehr

moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen

moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen Auf dem Weg zur gemeinsamen Vision: Die digitale Gesundheitsregion plus

Mehr

Das EFQM-Model 2013 um besser zu werden?

Das EFQM-Model 2013 um besser zu werden? Das EFQM-Model 2013 um besser zu werden? Grundkonzepte der Excellence Dipl. Ing. (FH) Exzellente Organisationen erzielen Dauerhaft herausragende Leistungen, welche die Erwartungen aller ihrer Interessengruppen

Mehr

Industrie. Wertschöpfung optimieren. Wirtschaftlichkeit ernten.

Industrie. Wertschöpfung optimieren. Wirtschaftlichkeit ernten. Industrie Wertschöpfung optimieren. Wirtschaftlichkeit ernten. Der industrielle Mittelstand steht für die erfolgreiche Kombination aus professioneller Tradition, Innovationsfähigkeit und globaler Exzellenz.

Mehr

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh

Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh Beratung Training Workshops Coaching Offene Seminare Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter in Höchstform bringen? Die Wilhelm Bell Beratungsgesellschaft mbh ist seit

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR

Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Betriebliches Gesundheitsmanagement ON TOUR Hannover Stuttgart Düsseldorf München BGM aus der Praxis für die Praxis. Information. Inspiration. Interaktion. Zwei Vorträge und vier Expertenworkshops mit

Mehr

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden!

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! commutare Günter Apel Ihr Experte für wirksames Wachstum Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! Editorial Sie kennen sicherlich die Herausforderung wenn es

Mehr

Vital und fit für s Leben

Vital und fit für s Leben Vital und fit für s Leben Energiequellen entdecken, in Balance bringen und positiv nutzen Wie viel Energie hat ein Mensch? Und wie nutzt er sie? Energie ist durch Nahrung, Sauerstoff etc. ausreichend vorhanden.

Mehr

FREELETICS Q&A Freeletics GmbH

FREELETICS Q&A Freeletics GmbH FREELETICS Q&A Freeletics GmbH Sarah Braun Lothstraße 5 80335 München Email presse@freeletics.com Tel +49 (0) 162 1645036 Web press.freeletics.com Welche Idee steckt hinter Freeletics? Die Freeletics Gründer

Mehr

Fortbildung Werteorientiertes Führen

Fortbildung Werteorientiertes Führen Fortbildung Werteorientiertes Führen Zwischenraum ist ein Angebot der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck für Menschen in Verantwortung. In einem Raum zwischen beruflichen und privaten Anforderungen

Mehr

Presentation Secrets

Presentation Secrets Tagesseminar Presentation Secrets Das Geheimnis erfolgreicher Präsentationen Claudius Bähr SOFORT ANWENDBARE METHODE Willkommen Die Methode erfolgreicher Präsentationen für alle, die überzeugen, vermitteln,

Mehr

Ihre KarrIere BItte!

Ihre KarrIere BItte! Ihre Karriere Bitte! Neue Perspektiven mehr Motivation. Sie sind erfolgreich: im Beruf, in Ihrem Unternehmen. Sie träumen davon, ein beruflich erfülltes Leben zu führen. Sie suchen nach einer motivierenden

Mehr

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient Imagebroschüre 2015 t n ie Na h h c a e g i lt z fi f e ö L e g n u s e ür f n U M K HERZLICH WILLKOMMEN Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen meine Imagebroschüre zu lesen. Sie erfahren hier mehr

Mehr

René Weber. Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95. Es kommt gut.

René Weber. Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95. Es kommt gut. René Weber Willkommen! yourway.ch iphone +41 78 644 59 95 Es kommt gut. «Im Vertrauen - es kommt gut - stärken sich die Lebensqualität und der Erfolgsfluss.» «Kräftigend gestaltet es sich im Erfahren,

Mehr

Informationen zu den LAB-Profilen

Informationen zu den LAB-Profilen Infos zu den LAB-Profilen Seite 1 Informationen zu den LAB-Profilen Was sind LAB-Profile? Die Language and Behaviour-Profile (kurz: LAB-Profile) sind ein hochwirksames Instrument über den Zusammenhang

Mehr

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen.

Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. Wir machen das Training. Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. AKZENTUIERT PRAXISNAH ENGAGIERT Vom Wissen zum Können DYNAMISCH ORGANISIERT SYNERGETISCH 2 APEDOS Training APEDOS Training 3 Führung

Mehr

Machen Sie sich Gedanken über Qualität. Es lohnt sich!

Machen Sie sich Gedanken über Qualität. Es lohnt sich! Machen Sie sich Gedanken über Qualität. Es lohnt sich! DAS Q MACHT DEN UNTERSCHIED. ServiceQualität Deutschland Eine bessere Dienstleistung begeistert Kunden, motiviert Mitarbeiter und stellt Geschäftspartner

Mehr

Werteorientiert Führen Setzen Sie Ihre Segel auf Erfolgskurs

Werteorientiert Führen Setzen Sie Ihre Segel auf Erfolgskurs Werteorientiert Führen Setzen Sie Ihre Segel auf Erfolgskurs Juni 2015 Um als Führungskraft erfolgreich zu sein, benötigen Sie nicht nur exzellentes Fachwissen. Die Mission Mit Menschen Aufgaben lösen

Mehr

petra polk Kontakte sind ihre Leidenschaft

petra polk Kontakte sind ihre Leidenschaft Kontakte sind ihre Leidenschaft Die Kontakte von heute sind unser Business von morgen Kurzprofil Petra Polk ist Keynote Speakerin Rednerin Netzwerkexpertin für virtuelle und persönliche Kontakte Impulsgeberin

Mehr

schurter.com Unser Weg zum Erfolg

schurter.com Unser Weg zum Erfolg schurter.com Unser Weg zum Erfolg SCHURTER ist seit 1933 erfolgreich in der globalen Elektronikindustrie tätig. In diesem agilen Marktumfeld ist es immer wieder gelungen, Herausforderungen zu meistern

Mehr

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN.

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN. Und jetzt sind Sie dran! Unsere aktuellen Stellenangebote und die Chance, sich online zu bewerben, finden Sie unter www.loyaltypartner-jobs.com Loyalty Partner GmbH Theresienhöhe 12 80339 München Tel.:

Mehr

Führungskräfte-Coaching mit Pferden

Führungskräfte-Coaching mit Pferden Führungskräfte-Coaching mit Pferden Was macht Führungskräfte erfolgreich(er)? Intensivseminar mit Pferden als Spiegel des Menschen Vielen Führungskräften werden rein verstandsorientierte Verhaltensweisen

Mehr

KEYNOTE. Ein Plädoyer für neue Formen der Ausund Weiterbildung Chancen für den Mittelstand. Prof. Dr. Peter Russo. SEEONER KREIS, 14.

KEYNOTE. Ein Plädoyer für neue Formen der Ausund Weiterbildung Chancen für den Mittelstand. Prof. Dr. Peter Russo. SEEONER KREIS, 14. KEYNOTE Ein Plädoyer für neue Formen der Ausund Weiterbildung Chancen für den Mittelstand Prof. Dr. Peter Russo Seite 1 DREI THESEN... für neue Formen der Aus und Weiterbildung These 1: Das sich verändernde

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

INTERESSENVERBAND FÜR HOCHWERTIGE UNTERHALTUNGSELEKTRONIK UNSER LEITBILD

INTERESSENVERBAND FÜR HOCHWERTIGE UNTERHALTUNGSELEKTRONIK UNSER LEITBILD INTERESSENVERBAND FÜR HOCHWERTIGE UNTERHALTUNGSELEKTRONIK UNSER LEITBILD Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert. (Oscar Wilde) 3 HIGH END SOCIETY UNSER SELBSTVERSTÄNDNIS

Mehr

Cay von Fournier und Silvia Danne

Cay von Fournier und Silvia Danne Vorwort Cay von Fournier und Silvia Danne Es ist Januar 2011. Das erste Jahrzehnt des neuen Jahrhunderts ist vorbei und die Welt hat sich verändert. Facebook ist zum drittgrößten Land der Erde geworden

Mehr