DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. Modell MTE

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. Modell MTE"

Transkript

1 DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN Modell MTE Filterkaffeemaschine mit manueller Wassereinfüllung Kapazität 1.8 Liter und separatem 3 Liter Heisswassertank Einfache Installation und einfach zu verwenden Ihre Servicestelle für die Schweiz

2 Allgemeines: Wir gratulieren Ihnen zur Wahl einer Coffee Queen Filterkaffeemaschine Modell MTE mit Heisswassertank. Bitte lesen Sie zuerst diese Anleitung, bevor Sie das Gerät zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Diese Anleitung enthält wichtige Anweisungen für eine sichere und richtige Anwendung der Maschine. Bitte bewahren Sie diese Anleitung immer in Reichweite für den Benutzer auf! Kurzbeschreibung: Kaffeemaschine mit manueller Wassereinfüllung. Im Wassertank ist ein Schwimmer, welcher im innern des Gerätes einen Mikroschalter aktiviert, sobald Wasser eingefüllt wird. Der Mikroschalter schaltet die Heizung im Boiler ein und der Brühvorgang beginnt. Während des Brühvorgangs leuchtet eine Brühlampe auf Wenn der Boiler leer ist, wird der Strom zur Heizung unterbrochen und die Brühlampe schaltet aus. Die untere Warmhalteplatte heizt, solange die Kaffeemaschine eingeschaltet ist. Die obere Warmhalteplatte wird mit einem zusätzlichen Schalter eingeschaltet. Das Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Dieser kann manuell wieder eingeschaltet werden, wenn die Sicherung ausgelöst wurde. Kurzbeschreibung Heisswassertank: Der Heisswassertank hat ein Volumen von 5 Liter. Davon können 3 Liter mit dem Teewasserauslaufhahn abgelassen werden. Der Heisswassertank ist ein separater Teil der Kaffeemaschine. Während eines aktiven Brühvorgangs für Kaffee wird das lässt sich der Heisswassertank nicht aufheizen. Sobald dieser Vorgang beendet ist schaltet sich (sofern die Wassertemperatur zu gering ist), die Heizung für den Wassertank ein. Wichtig hierbei ist, dass der Hauptschalter (I) und der Schalter für Teewasser eingeschaltet sind. Die Wassertemperatur wird über einen Regeltheromstaten eingestellt. Dieser befindet sich im innern des Gerätes. Kurzübersicht: Kaffeewasserbehälter Obere Warmhalteplatte Teewasserbehälter Filterbecher Auslaufhahn Teewasser Brühlampe I = Hauptschalter Ein / Aus Schalter Teewasser II = Schalter für obere Warmhalteplatte Untere Warmhalteplatte Tropftasse

3 1. Installation und Start: 1.1 Die Maschine auf einer waagrechten und wasserfesten Oberfläche platzieren. 1.2 Das Netzkabel an eine Netzsteckdose anschliessen. 230V, 10A

4 1. Installation und Start: 1.3 Schalten Sie die beiden Schalter I und II ein. Prüfen Sie, dass die Lampen brennen und die beiden Warmhalteplatten warm werden. Schalten Sie die beiden Schalter wieder aus. 1.4 Für den allerersten Brühvorgang keinen Kaffee verwenden. Den Filterbecher ohne Filterpapier (und ohne Kaffee) einlegen. Karaffe auf die untere Warmhalteplatte stellen. Die Abdeckung anheben und eine mit kaltem Wasser gefüllte Karaffe in die Maschine einfüllen. Karaffe auf die untere Warmhalteplatte stellen. 1.5 Platzieren Sie die Karaffe auf der unteren Warmhalteplatte unter dem Filterbecher. Schalten Sie den linken Hauptschalter (I) ein. Der Brühvorgang dauert ungefähr 6 Minuten. Während des Brühvorgangs leuchtet die Brühlampe auf. Nach Beendigung des Vorgangs erlischt die Lampe.

5 1. Installation und Start: 1.6 Leeren Sie die Karaffe nach erfolgter Füllung. Die Kaffeemaschine ist nun betriebsbereit. 1.7 Füllen Sie den Teewasserbehälter mit Wasser auf. 1.8 Schalten Sie den Hauptschalter (I), sowie den Schalter für Teewasser ein. Es dauert nun ca. 15 Minuten, bis das Wasser aufgeheizt ist.

6 2. Bedienungsanleitung: 2.1 Legen Sie das Filterpapier in den Filterhalter. 2.2 Füllen Sie nun den gemahlenen Kaffee in das Filterpapier ein. Wir empfehlen für eine volle Füllung 80g Kaffeepulver. Verteilen Sie den Kaffee im Filter gleichmässig. 2.3 Schieben Sie den Filterbecher in die Führungsschienen der Kaffeemaschine ein. 2.4 Heben Sie die Abdeckung an. Danach füllen Sie eine mit kaltem Wasser gefüllte Karaffe in die Maschine ein. Stellen Sie nun die Karaffe auf die untere Warmhalteplatte.

7 2. Bedienungsanleitung: 2.8 Falls Sie noch weiteren gebrühten Kaffee benötigen, können Sie die erste Karaffe auf der oberen Warmhalteplatte platzieren. Diese Platte wird mit dem Schalter (II) für die obere Warmhalteplatte eingeschaltet. Für das erneute Brühen wiederholen Sie die Schritte 2.1 bis Stellen Sie die Karaffe auf die untere Warmhalteplatte und schliessen Sie den Deckel vom Kaffeewasserbehälter. Tipps für den perfekten Kaffee 2.6 Um den Brühvorgang zu starten schalten Sie den Hauptschalter (I) ein. Bitte ändern Sie die empfohlene Kaffeedosis nicht (80g pro voller Krug). Den Kaffee nicht länger als 30 Minuten warm halten. Nie frisch gebrühten Kaffee mit bereits gewärmtem mischen. Nie bereits gebrühten Kaffee erneut in der Maschine aufbrühen. Nie bereits gebrühten Kaffee erneut in der Maschine aufbrühen. 2.7 Während des Brühvorgangs leuchtet die Brühlampe auf. Dieser Vorgang dauert ungefähr 6 Minuten. Ist der Durchlauf beendet, schaltet sich die Brühlampe wieder aus.!!! Dies kann zu groben Schäden an Ihrer Kaffeemaschine führen!!!

8 3. Reinigung und Wartung: 3.1 Spülen Sie vor jedem Durchlauf die Karaffe mit Wasser aus. Vorsicht: Reinigen Sie die Kaffeemaschine nur mit einem feuchten Tuch. Niemals mit Wasser abspülen. Jeden Tag: Die Karaffe und den Filterbecher mit Abwaschmittel reinigen. Die Auslaufdüse und die Warmhalteplatten reinigen. Benutzen Sie einen weichen Lappen der das Gerät nicht verkratzt.

9 3. Reinigung und Wartung: Jede Woche: Entkalken und reinigen Bitte gehen Sie beim Entkalken nach folgenden Schritten vor: Karaffe zur Hälfte mit heissem Wasser ( Celsius) füllen. 2-3 Esslöffel PRAXA-Entkalker (Bestellnummer KM631000) in der Karaffe gut auflösen. Entkalkerlösung in den Kaffeewasserbehälter eingiessen und die Lösung Minuten in der Maschine stehen lassen. Die Brühbrause herausschrauben und reinigen (separat entkalken). Nach der Reinigung und evtl. Entkalken die Brühbrause wieder einschrauben. Die leere Karaffe auf die untere Warmhalteplatte stellen. Kaffeemaschine mittels Hauptschalter einschalten und die Entkalkerlösung durchlaufen lassen. Karaffe entleeren. Anschliessend die Kaffeemaschine gut durchspülen (d.h. 2-3x einen Durchlauf mit frischem Leitungswasser durchführen). Sollte die Kaffeemaschine sich in einem Gebiet mit sehr kalkhaltigem Wasser befinden, empfehlen wir Ihnen das Frischwasser vor dem Einfüllen in die Maschine durch einen Kalkfilter zu lassen. Oberflächenreinigung Benutzen Sie stets einen weichen Lappen und Reinigungsmittel welches nicht scheuert.

10 4. Wichtiges: Wichtig: Niemals selbst technische Änderungen am Gerät vornehmen. Verletzungsgefahr und mögliche Schäden am Gerät. Die Maschine muss auf einer flachen und waagrechten Oberfläche stehen, damit sie richtig arbeitet und jedes Durchsickern von Wasser sofort wahrnehmbar ist. Das Gerät während des Betriebes niemals unbeaufsichtigt lassen. Das Gerät muss vor jeder Wartungsarbeit vom Stromanschluss getrennt werden Alle Wartungsarbeiten, Reparaturen und Installationen müssen von autorisiertem Personal folgen. er-

11 BY Für Service und Reparaturen wenden Sie sich bitte an unsere Servicetechniker! Tel Unsere kompletten Adressangaben: As ec AG Langenthalerstrasse 3 CH-4803 Vordemwald Tel.: Fax: Internet:

DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN. Modell A-1, A-2

DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN. Modell A-1, A-2 DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN Modell A-1, A-2 Filterkaffeemaschine mit automatischer Wassereinfüllung Kapazität 1.8 Liter Einfache Installation und einfache Handhabung

Mehr

DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN. Filterkaffeemaschine mit manueller Wassereinfüllung Kapazität 1.

DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN. Filterkaffeemaschine mit manueller Wassereinfüllung Kapazität 1. DIE QUEEN, DIE IN JEDER UMGEBUNG GLÄNZT BEDIENUNGSANLEITUNG COFFEE QUEEN M- Filterkaffeemaschine mit manueller Wassereinfüllung Kapazität 1.8 Liter Ihre Servicestelle für die Schweiz: Tel: +41 62 958 10

Mehr

COFFEE QUEEN CQ THERMOS M

COFFEE QUEEN CQ THERMOS M Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN CQ THERMOS M Kaffeemaschine Brüht in Thermoskrug mit manueller Wasserbefüllung Ihre Servicestelle für die Schweiz: Tel: +41 62 958 10 00 1. Inhaltsverzeichnis THERMOS M

Mehr

Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine. Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung

Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN. CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine. Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN CQ MEGA M GOLD Kaffeemaschine Brüht in Servierstation mit manueller Wasserbefüllung Ihr Händler... U_DE Rev. 081027...... 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis 2

Mehr

COFFEE QUEEN *320.415

COFFEE QUEEN *320.415 Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN *320.415 Energie sparender Kaffeeautomat Kapazität 2,2 Liter Einfache Installation und Bedienung 320415 de ma 2012 04 1/13 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bedienungsanleitung für Verbraucher CUISIMAT COFFEE QUEEN *320.000

Bedienungsanleitung für Verbraucher CUISIMAT COFFEE QUEEN *320.000 Bedienungsanleitung für Verbraucher COFFEE QUEEN *320.000 Kaffeemaschine mit geringem Energieverbrauch Kapazität 1,8 Liter Einfache Bedienung und Installation 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis.

Mehr

A TASTE OF THE FUTURE. Bedienungsanleitung für Verbraucher COFFEE QUEEN. MEGA - M manuelle Kaffeemaschine mit 2,5 Liter Thermosbehälter

A TASTE OF THE FUTURE. Bedienungsanleitung für Verbraucher COFFEE QUEEN. MEGA - M manuelle Kaffeemaschine mit 2,5 Liter Thermosbehälter A TASTE OF THE FUTURE Bedienungsanleitung für Verbraucher COFFEE QUEEN MEGA - M manuelle Kaffeemaschine mit 2,5 Liter Thermosbehälter Kaffeemaschine mit geringem Energieverbrauch. Kapazität 1,8 Liter Einfache

Mehr

Coffema 100 GK & PK Version - P/N: (GK) 1000615C ; (PK) 1000616C : (PK kompakt) 1000621C

Coffema 100 GK & PK Version - P/N: (GK) 1000615C ; (PK) 1000616C : (PK kompakt) 1000621C Bedienungs- und Instandhaltungsanleitung Coffema 100 GK & PK Version - P/N: (GK) 1000615C ; (PK) 1000616C : (PK kompakt) 1000621C EINLEITUNG Die Informationen in dieser Anleitung sollen Ihnen bei der Installation

Mehr

A2 automatische Kaffeemaschine mit 1,8 Liter Glaskanne

A2 automatische Kaffeemaschine mit 1,8 Liter Glaskanne Bedienungsanleitung für Verbraucher A2 automatische Kaffeemaschine mit 1,8 Liter Glaskanne Ihr Fachhändler......... Rev. 090812 2. Allgemeines. DE Wir gratulieren Ihnen zu Ihrer Entscheidung für den Schnellbrüher

Mehr

Bedienungsanleitung THERMOS M / POUCH. Energie sparender Kaffeeautomat Kapazität 2,2 Liter Einfache Installation und Bedienung

Bedienungsanleitung THERMOS M / POUCH. Energie sparender Kaffeeautomat Kapazität 2,2 Liter Einfache Installation und Bedienung Bedienungsanleitung THERMOS M / POUCH Energie sparender Kaffeeautomat Kapazität 2,2 Liter Einfache Installation und Bedienung CREM International AB Box 10, Viksgränd 2, SE-670 40 Åmotfors, Sweden Tel:

Mehr

COFFEE QUEEN THERMOS M

COFFEE QUEEN THERMOS M SERVICE MANUAL COFFEE QUEEN THERMOS M D Energiesparende Kaffeemaschine Kapzität 2,2L Einfach in der Installation und Anwendung Ihr Fachhändler... Rev. 100422...... 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Benutzerhandbuch THERMOS OFFICE

Benutzerhandbuch THERMOS OFFICE Benutzerhandbuch THERMOS OFFICE DE Energiesparende Kaffeemaschine Füllmenge 1,9 Liter Einfache Installation und Anwendung Ihr Fachhändler......... Rev: 120410 1. Inhaltsverzeichnis Thermos Office 1. Inhaltsverzeichnis

Mehr

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG HF310 KAFFEEAUTOMAT SICHERHEITSANWEISUNGEN Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung aufmerksam durch. Verwenden Sie das Gerät nicht im Freien. Der Kaffeeautomat ist nur für den privaten Gebrauch im Haushalt

Mehr

DE Benutzerhandbuch 3 HD5412 HD5407

DE Benutzerhandbuch 3 HD5412 HD5407 DE Benutzerhandbuch 3 HD5412 HD5407 Inhaltsangabe 1 Einführung 3 2 Allgemeine Beschreibung 3 3 Wichtig 3 3.1 Elektromagnetische Felder 5 4 Vor dem ersten Gebrauch 5 5 Das Gerät benutzen 5 5.1 Kaffee brühen

Mehr

09/2013. Mod: THERMOS-M. Production code: MQOFTHERMOSM

09/2013. Mod: THERMOS-M. Production code: MQOFTHERMOSM 09/2013 Mod: THERMOS-M Production code: MQOFTHERMOSM INHLT INHLT... 2 LLGEMEINES... 4 Einleitung...4 Warnungen...4 Vorsichtsmaßnahmen...4 Verwendungszweck...4 Fakten und Gewicht...5 llgemeine Funktionsbeschreibung...5

Mehr

Always here to help you

Always here to help you Always here to help you Register your product and get support at www.philips.com/welcome HD7699 HD7697 HD7695 HD7685 3 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 1 HD7697, HD7695, HD7685 DEUTSCH

Mehr

5 WARTUNG. 5.1 Tägliche Reinigung und Wartung OFF

5 WARTUNG. 5.1 Tägliche Reinigung und Wartung OFF 5 WARTUNG 5.1 Tägliche Reinigung und Wartung Informieren Sie den Nutzer, daß die tägliche Reinigung und Wartung der Kaffeemaschine sehr wichtig ist, um ständig die beste Kaffeequalität zu erzielen und

Mehr

Saeco GmbH Hermann-Laur-Straße 4 D Eigeltingen. I Ihr Fachhändler: Hotline

Saeco GmbH Hermann-Laur-Straße 4 D Eigeltingen. I  Ihr Fachhändler: Hotline Saeco GmbH Hermann-Laur-Straße 4 D-78253 Eigeltingen Hotline 07774 505-261 info@saeco.de I www.saeco.de Art.-Nr. 830 105 487 Pflegeanleitung für Kaffeevollautomaten mit herausnehmbarer Brühgruppe Ihr Fachhändler:

Mehr

TURBO-PRO3. Eine professionelle und trotzdem einfach zu bedienende Disk Reparatur Maschine für alle optischen Disks (CD, DVD, Blu-Ray Disc, HD-DVD).

TURBO-PRO3. Eine professionelle und trotzdem einfach zu bedienende Disk Reparatur Maschine für alle optischen Disks (CD, DVD, Blu-Ray Disc, HD-DVD). TURBO-PRO3 Eine professionelle und trotzdem einfach zu bedienende Disk Reparatur Maschine für alle optischen Disks (CD, DVD, Blu-Ray Disc, HD-DVD). Bedienungsanleitung Seite 2 von 10 Beschreibung der Maschine

Mehr

KMC BETRIEBSHANDBUCH. operating manual. Kaffeemaschine ÜBERSICHT. GGM gastro.de INTERNATIONAL

KMC BETRIEBSHANDBUCH. operating manual. Kaffeemaschine ÜBERSICHT. GGM gastro.de INTERNATIONAL ÜBERSICHT BETRIEBSHANDBUCH Kaffeemaschine KMC Der Experte für Kaffe Crema, Espresso, Milchkaffe, Latte Machiato & Tee. 1 Änderungen vorbehalten. Kopieren, Vervielfältigung, Bearbeiten dieser Unterlagen

Mehr

Gebrauchsanleitung KAFFEEBRÜHMASCHINE. Mondo / TH

Gebrauchsanleitung KAFFEEBRÜHMASCHINE. Mondo / TH Gebrauchsanleitung KAFFEEBRÜHMASCHINE DE Mondo / TH Gebrauchsanleitung Deutsch 1.1 Einführung Es freut uns, daß Sie sich für eines unserer Qualitätsprodukte entschieden haben. Um die Gebrauchsmöglichkeiten

Mehr

T8 Art Gebrauchsanweisung

T8 Art Gebrauchsanweisung T8 Art. 468 Gebrauchsanweisung Krups T8 a b c d e f g h i a: Verschlußhebel b: Sicherheitsknopf c: Filterdeckel d: Filter e: Glaskrug f: Abdeckplatte g: Wasserbehälter h: EIN/AUS-Schalter i: Kabelaufwicklung

Mehr

Bedienungsanleitung. Bacchi Espressomaschine. Bestell-Nr. 87724

Bedienungsanleitung. Bacchi Espressomaschine. Bestell-Nr. 87724 Bedienungsanleitung Bacchi Espressomaschine Bestell-Nr. 87724 Lesen Sie sich die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme der Espressomaschine sorgfältig durch! Beachten Sie die Sicherheitshinweise! Bewahren

Mehr

H G F J I N O P Q R S T

H G F J I N O P Q R S T HD7740 3 1 K A L M B C H G F J I N O P Q R S T U D E V 24 DEUTSCH Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um die Unterstützung von Philips optimal nutzen zu können,

Mehr

Kurzanleitung Fresh-Aroma-Perfect Version 2

Kurzanleitung Fresh-Aroma-Perfect Version 2 Kurzanleitung Fresh-Aroma-Perfect Version 2 Gerätebeschreibung Diese Kurzanleitung dient nur zur Veranschaulichung der wichtigsten Bedienschritte und Funktionen des Gerätes und ist eine Ergänzung zur eigentlichen

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung. Junior 690. Mobiler Luftbefeuchter

Montage- und Betriebsanleitung. Junior 690. Mobiler Luftbefeuchter Montage- und Betriebsanleitung Junior 690 Mobiler Luftbefeuchter Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise 3 2. Geräteaufbau 3 3. Bedienung 4 4. Reinigung und Pflege 4 5. Garantieverpflichtung 4 2 1. Sicherheitshinweise

Mehr

Entkalkungsanleitungen. en CS 220 PRO INHALTSVERZEICHNIS. Entkalkungen

Entkalkungsanleitungen. en CS 220 PRO INHALTSVERZEICHNIS. Entkalkungen Entkalkungsanleitungen en CS 220 PRO INHALTSVERZEICHNIS Entkalkungen Normal Seite 2-7 Mit Clarisfilter Seite 8-14 Mit FW Seite 15-20 Mit BFW Seite 21-25 Seite: 1 von 25 Servicehotline 044 744 42 27 / Mo-Fr

Mehr

YOU-RISTA (+MILK MASTER)

YOU-RISTA (+MILK MASTER) YOU-RISTA (+MILK MASTER) Entkalken Du brauchst: etwa 45 Minuten Zeit 2 Qbo-Entkalkungstabletten 1 Auffanggefäß (indestens 1000 l) frisches, kaltes Wasser den MILK MASTER (wenn du ihn hast) entkalke die

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch JURA COMPRESSOR COOLER PRO

Ihr Benutzerhandbuch JURA COMPRESSOR COOLER PRO Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für JURA COMPRESSOR COOLER PRO. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die JURA COMPRESSOR

Mehr

Espresso 3000 - Cod. M0S04159 - Edizione 1H10

Espresso 3000 - Cod. M0S04159 - Edizione 1H10 10 2 3 6 4 5 15 8 7 9 14 16 11 12 1 13 18 17 19 20 Espresso 3000 - Cod. M0S04159 - Edizione 1H10 DEUTSCH Espresso 3000 1) Hauptschalter 2) Kontrollampe Gerät 3) Kontrollampe Wasserleerstand 4) Ein-/Aus-Schalter

Mehr

Bedienungsanleitung CS 200 PRO

Bedienungsanleitung CS 200 PRO Bedienungsanleitung CS 200 PRO INHALTSVERZEICHNIS Einstellungen Sprache Seite 2 Tassenvolumen Seite 3-4 Automatische Ausschaltung (Stand-by Betrieb) Seite 5 Tassenwärmer Aus- / Einschaltung Seite 6 Kaffee

Mehr

Notice pro aroma de en fe nl 4 sk.qxd:km 8005 franc%ais.qxd 2/04/09 13:28 Page

Notice pro aroma de en fe nl 4 sk.qxd:km 8005 franc%ais.qxd 2/04/09 13:28 Page www.krups.com a b e f g c d h max max 1 1 x 2 11 12 Deutsch Sicherheitshinweise Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor dem ersten Gebrauch aufmerksam: ein nicht durch die Bedienungsanleitung vorgegebener

Mehr

WMF1. Bedienungsanleitung Typ 06 9990 0000

WMF1. Bedienungsanleitung Typ 06 9990 0000 WMF1 Bedienungsanleitung Typ 06 9990 0000 WMF 1 Bedienungsanleitung Inhalt 1. Einführung 4 1.1. Beschreibung 1.2. Technische Daten 1.3. Optimaler Kaffeegeschmack 1.4. Bezeichnungen an der Maschine 4 4

Mehr

DE SINA Edelstahl Kaffeemaschine. Artikel Nr

DE SINA Edelstahl Kaffeemaschine. Artikel Nr Edelstahl Kaffeemaschine Artikel Nr. 4758633 Seite 1 Sicherheitshinweise Warnung Beachten Sie für Ihre Sicherheit die nachfolgenden Sicherheitshinweise, denn so verhindern Sie das Risiko schwerer Verletzungen

Mehr

Kurzanleitung Smart. Inhalt. Was ist was? Bedienfeld

Kurzanleitung Smart. Inhalt. Was ist was? Bedienfeld Kurzanleitung Smart Inhalt Was ist was?: Seite Kaffeeautomat öffnen: Seite Dampf: Seite Programmieren: Seite 8 Bedienfeld: Seite Ein- und ausschalten: Seite Reinigen: Seite 6 Produkte auffüllen: Seite

Mehr

Bedienungsanleitung Hot Dog Geräte Spießtoaster

Bedienungsanleitung Hot Dog Geräte Spießtoaster Bedienungsanleitung Hot Dog Geräte Spießtoaster Inhaltsverzeichnis Technische Daten 4 Installation 4 Aufstellung 4 Vor der Inbetriebnahme 4 Funktionskontrolle 5 Wartung 5 Anweisungen für den Benutzer

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

Bedienungsanweisung Rundfilter-Kaffeemaschinen SAROMICA

Bedienungsanweisung Rundfilter-Kaffeemaschinen SAROMICA info@saro.de Bedienungsanweisung Rundfilter-Kaffeemaschinen SAROMICA Modell 6005 Best.-Nr. 317-1000 Modell 6010 Best.-Nr. 317-1010 Modell 6015 Best.-Nr. 317-1015 1. Allgemeine Hinweise Lesen Sie diese

Mehr

Profi Steamer. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden!

Profi Steamer. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden! 667-642 Profi Steamer Artikel-Nummer: 562-355 Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie den Profi Steamer verwenden! Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie die folgenden

Mehr

Danke, dass Sie sich für das. von. entschieden haben.

Danke, dass Sie sich für das. von. entschieden haben. Bedienungsanleitung Danke, dass Sie sich für das von entschieden haben. 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. Sicherheitshinweise 4 2. Vor Inbetriebnahme 5 3. Funktionen 6 8 3.1 Einschalten der Kaffeemaschine 6 3.2

Mehr

HM710 MOKKAKANNE GEBRAUCHSANLEITUNG

HM710 MOKKAKANNE GEBRAUCHSANLEITUNG HM710 MOKKAKANNE GEBRAUCHSANWEISUNG Jetzt können Sie sich jederzeit dem Vergnügen des Mokkatrinkens hingeben. Geniessen Sie einen köstlichen aromatischen Kaffee, der in wenigen Minuten zubereitet ist.

Mehr

IMPRESSA F7 Das Wichtigste in Kürze

IMPRESSA F7 Das Wichtigste in Kürze IMPRESSA F7 Das Wichtigste in Kürze Die»Bedienungsanleitung IMPRESSA F7«wurde zusammen mit dieser Kurzanleitung»IMPRESSA F7 Das Wichtigste in Kürze«vom unabhängigen deutschen Prüfinstitut TÜV SÜD mit dem

Mehr

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 Netzadapter.. TUV PRODUCT SERVICE BEDIENUNGSANLEITUNG Bitte lesen Sie vor Inbetriebnahme und Gebrauch diese Anweisung aufmerksam durch. geprüfte Sicherheit LIEBE

Mehr

Waffeleisen mit unbeschichteten Grauguss Backplatten - ECO - ohne Digitaltimer -

Waffeleisen mit unbeschichteten Grauguss Backplatten - ECO - ohne Digitaltimer - Bedienungsanleitung Waffeleisen mit unbeschichteten Grauguss Backplatten - ECO - ohne Digitaltimer - Inhaltsverzeichnis Technische Daten 2 Installation 2 Aufstellung 2 Vor der Inbetriebnahme 2 Funktionskontrolle

Mehr

Kurzanleitung HOTLINE/SERVICE-TELEFON: MODELL 9757

Kurzanleitung HOTLINE/SERVICE-TELEFON: MODELL 9757 Kurzanleitung Diese Kurzanleitung dient nur zur Veranschaulichung der wichtigsten Bedienschritte und Funktionen des Gerätes und ist eine Ergänzung zur eigentlichen Bedienungsanleitung. Lesen Sie in jedem

Mehr

Gläserspülmaschine : Sängerheim-Handbuch-Technik Küche + Inventar Stand 03.10.2014 1 Küche :

Gläserspülmaschine : Sängerheim-Handbuch-Technik Küche + Inventar Stand 03.10.2014 1 Küche : Sängerheim-Handbuch-Technik Küche + Inventar Stand 03.10.2014 1 Küche : Gläserspülmaschine : Ausschließlich für die Trinkgläser, Reiniger und Klarspüler wird automatisch zugegeben, die Behälter hierfür

Mehr

HD7858, HD7857, HD7856, HD7855 Benutzerhandbuch

HD7858, HD7857, HD7856, HD7855 Benutzerhandbuch HD7858, HD7857, HD7856, HD7855 Benutzerhandbuch DEUTSCH Inhaltsangabe 1 Einführung 20 1.1 SENSEO Kaffeesystem 20 2 Allgemeine Beschreibung 21 3 Wichtig 21 3.1 Normerfüllung 22 4 Die Maschine vor dem ersten

Mehr

Gebrauchsanweisung Kaffeeautomat KA 5910

Gebrauchsanweisung Kaffeeautomat KA 5910 5 15 6 14 7 16 4 8 10 11 9 13 12 1 2 3 1 Achtung! Vor der Inbetriebnahme muss das Gerät entlüftet werden, da der Boiler noch nicht mit Wasser gefüllt ist! Entlüften Sie das Gerät wie unter Vor der ersten

Mehr

Tropfschale Tropfgitter Tresterbehälter Höhenverstellbarer Kaffee- / Cappuccinoauslauf Bezugstaste 2 Kaffee. Bezugstaste 1 Espresso

Tropfschale Tropfgitter Tresterbehälter Höhenverstellbarer Kaffee- / Cappuccinoauslauf Bezugstaste 2 Kaffee. Bezugstaste 1 Espresso BEDIENHILFE M L N K O J P I Q H G F R E S D U C T B A A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Tropfschale Tropfgitter Tresterbehälter Höhenverstellbarer Kaffee / Cappuccinoauslauf Bezugstaste Kaffee Bezugstaste

Mehr

KaffeeMaschine KM 600

KaffeeMaschine KM 600 KaffeeMaschine KM 600 DE Gebrauchsanweisung DE Vor dem Benutzen Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des Kaffeeautomaten. Der Kaffeeautomat darf nur für den vorgesehenen Zweck gemäß dieser Gebrauchsanweisung

Mehr

09/2013. Mod: A-2. Production code: MQOF0A200000

09/2013. Mod: A-2. Production code: MQOF0A200000 09/2013 Mod: A-2 Production code: MQOF0A200000 INHALT INHALT... 2 ALLGEMEINES... 4 Einleitung...4 Warnungen...4 Vorsichtsmaßnahmen...4 Verwendungszweck...4 Fakten und Gewicht...5 Allgemeine Funktionsbeschreibung...5

Mehr

Bravilor Bonamat RLX HEIßWASSERMODUL

Bravilor Bonamat RLX HEIßWASSERMODUL Bravilor Bonamat RLX HEIßWASSERMODUL 700.403.276A Bravilor Bonamat 04 2002 Bravilor Bonamat Pascalstraat 20 1704 RD Heerhugowaard Niederlande Inhaltsverzeichnis 1. Modul 3 und 7 (Heißwasser)......................................

Mehr

Deutsch. Sicherheit. Legende. Kaffee zubereiten

Deutsch. Sicherheit. Legende. Kaffee zubereiten 18027/3 i ii Deutsch Bitte die Titelseite mit dem Abbildungen aufklappen. Vor Gebrauch Ihres Gerätes Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch und bewahren Sie diese zur späteren Benützung auf. Entfernen

Mehr

REINIGUNG. Wassertank

REINIGUNG. Wassertank REINIGUNG Wassertank 1. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie die Kaltwasser-/Heißwasserauswahltaste auf der Vorderseite des Geräts etwa 3 Sekunden lang drücken und ziehen Sie dann den Netzstecker aus

Mehr

Inhalt Sicherheitshinweise...4 Überblick...6 Lieferumfang...6 Gebrauch...7 Eier unterschiedlicher Härte kochen Reinigung und Pflege...

Inhalt Sicherheitshinweise...4 Überblick...6 Lieferumfang...6 Gebrauch...7 Eier unterschiedlicher Härte kochen Reinigung und Pflege... Inhalt Sicherheitshinweise...4 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 4 Überblick...6 Lieferumfang...6 Gebrauch...7 Vorbereitungen... 7 Einstellen der Kochzeit... 8 Eier kochen... 9 Nach dem Gebrauch... 9 Eier

Mehr

IMPRESSA C50 Das Wichtigste in Kürze

IMPRESSA C50 Das Wichtigste in Kürze IMPRESSA C50 Das Wichtigste in Kürze Die»Bedienungsanleitung IMPRESSA C50«wurde zusammen mit dieser Kurzanleitung»IMPRESSA C50 Das Wichtigste in Kürze«vom unabhängigen deutschen Prüfinstitut TÜV SÜD mit

Mehr

EDELSTAHL-AUSSENLEUCHTE. Gebrauchsanleitung

EDELSTAHL-AUSSENLEUCHTE. Gebrauchsanleitung EDELSTAHL-AUSSENLEUCHTE IV/26/2007 Edelstahl-Außenleuchte Art. Nr. 8302.07.2 (100) Wandausführung stehend 230V~, 50Hz Netzanschluss G9 max. 40W Gebrauchsanleitung Leuchtenservice Oesterweg 22 D-59469 Ense-Höingen

Mehr

Bedienungsanleitung KC1M Espresso Maschinen INHALTSVERZEICHNIS

Bedienungsanleitung KC1M Espresso Maschinen INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS Einleitung S.2 Allgemeine Hinweise S.2 Wichtige Sicherheitsmaßnahmen S.2 Installierung S.3 Kaffee Zubereitung S.3 Tägliche Reinigung S.3 Darstellung der Funktions- und Kontrollelemente

Mehr

Verwahren Sie diese Bedienungsanleitung Diese Nähmaschine ist nur für den Haushalt gedacht.

Verwahren Sie diese Bedienungsanleitung Diese Nähmaschine ist nur für den Haushalt gedacht. I Wenn Sie ein elektrisches Gerät benutzen, sollten Sie immer die grundlegenden Sicherheitshinweise beachten. Lesen Sie alle Bedienungsanleitungen bevor Sie die Nähmaschine benutzen. Gefahr - wie das Risiko

Mehr

Bedienungsanleitung für Heiße-Theke HVS60 HVS76 HVS108. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Heißen-Theke!

Bedienungsanleitung für Heiße-Theke HVS60 HVS76 HVS108. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Heißen-Theke! Bedienungsanleitung für Heiße-Theke HVS60 HVS76 HVS108 Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Heißen-Theke! Argumente die überzeugen: immer ofenfrisches Sortiment hervorragende Heizleistung ohne Ventilator leichte

Mehr

IMPRESSA F50 / F5 / F505 Kurzanleitung

IMPRESSA F50 / F5 / F505 Kurzanleitung IMPRESSA F50 / F5 / F505 Kurzanleitung Erste Inbetriebnahme Netzschalter (auf Rückseite) ein (I) Bohnen füllen Betriebstaste drücken Displaytext: SPRACHE DEUTSCH Rotary Switch drehen, bis die gewünschte

Mehr

Detailbeschreibung und Anwender-Tipps sowie Wartung der Dampfbügelstation APOLLO

Detailbeschreibung und Anwender-Tipps sowie Wartung der Dampfbügelstation APOLLO Detailbeschreibung und Anwender-Tipps sowie Wartung der Dampfbügelstation APOLLO ES- Dampfbügelstationen ELKE SPERLING 70806 Kornwestheim, Im Obstgarten 1 Service: Karlstraße 15 Telefon 07154 53 97 Achtung:

Mehr

CUMULUS STEAMER DEUTSCHE ANLEITUNG

CUMULUS STEAMER DEUTSCHE ANLEITUNG CUMULUS STEAMER DEUTSCHE ANLEITUNG 29 WILLKOMMEN ZU THE STEAMERY The Steamery hat Ihren Sitz in Stockholm, Schweden. Ihre Kleidung sollte solange wie möglich halten und jeden Tag gut aussehen. Deshalb

Mehr

Entkalkungsanleitung CS 100 PRO. NBS 360 V2 Entkalkungsanleitung CS 100 PRO

Entkalkungsanleitung CS 100 PRO. NBS 360 V2 Entkalkungsanleitung CS 100 PRO Entkalkungsanleitung CS 100 PRO Servicehotline 044 744 42 27 / Mo-Fr von 08.00-12.00 und 13.00-17.00 Uhr INHALTSVERZEICHNIS Entkalkungen Normal Mit Clarisfilter Seite Seite Seite: 1 von 9 2-4 5-9 Servicehotline

Mehr

Bedienungsanleitung Espressopadmaschine Cecilia

Bedienungsanleitung Espressopadmaschine Cecilia Bedienungsanleitung Espressopadmaschine Cecilia Ihr Speziallieferant für Büro und Gastronomie Kaffee-Service Berlin Peter Ganss GmbH Crellestr. 29-30, D-10827 Berlin Tel. +49-(0)30-6881149-0, Fax +49-(0)30-6881149-29

Mehr

NT 004. Multifunktions-Toaster. Bedienungsanleitung

NT 004. Multifunktions-Toaster. Bedienungsanleitung NT 004 Multifunktions-Toaster Bedienungsanleitung Allgemeine Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise Lesen Sie alle Anweisungen in dieser Bedienungsanleitung sorgfältig durch und beachten Sie

Mehr

Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher

Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher Deutsch Bedienungsanleitung Eierkocher 25302 KORONA electric GmbH, Sundern/Germany www.korona-electric.de Bestimmungsgemäßer Gebrauch Lesen Sie vor Inbetriebnahme des Gerätes die folgenden Sicherheitshinweise

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DAS MODELL FILTERSTAR TWIN (P/N: C) Wasserdruck: kpa (min. max.)

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DAS MODELL FILTERSTAR TWIN (P/N: C) Wasserdruck: kpa (min. max.) BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR DAS MODELL FILTERSTAR TWIN (P/N: 1000495C) Wasserdruck: 200 600 kpa (min. max.) Wasserdurchlaufrate: min. 1,5 Liter pro Minute COFFEMA International GmbH Obenhauptstr. 7 22335 Hamburg

Mehr

Aufbauanleitung. Badewanne mit Whirlpool MODELL: C640

Aufbauanleitung. Badewanne mit Whirlpool MODELL: C640 Aufbauanleitung Badewanne mit Whirlpool MODELL: C640 Verehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Damit Sie es sicher und effektiv nutzen können, lesen Sie vorab die

Mehr

KAFFEEMASCHINE COFFEE MAKER KAFFEEMASCHINE. 10 x 125 ml. Bedienungsanleitung

KAFFEEMASCHINE COFFEE MAKER KAFFEEMASCHINE. 10 x 125 ml. Bedienungsanleitung KAFFEEMASCHINE COFFEE MAKER 10 x 125 ml Bedienungsanleitung KAFFEEMASCHINE Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes

Mehr

Wartung Systemeinrichtung Informationen Eingabe Verbrauchsinformationen Eingabetaste Lebensdauer des Wartungs-Kits Eingabetaste

Wartung Systemeinrichtung Informationen Eingabe Verbrauchsinformationen Eingabetaste Lebensdauer des Wartungs-Kits Eingabetaste Wartung Dieser Abschnitt behandelt folgende Themen: Einsetzen von neuen Tintenstiften auf Seite 7-32 Leeren des Abfallfachs auf Seite 7-36 Austauschen des Wartungs-Kits auf Seite 7-39 Reinigen der Papiertrennklinge

Mehr

jura IMPRESSA Xs9 Classic Xs90 One Touch Kurzanleitung

jura IMPRESSA Xs9 Classic Xs90 One Touch Kurzanleitung jura IMPRESSA Xs9 Classic Xs90 One Touch Kurzanleitung Bedienungselemente Bedienungselemente Erste Inbetriebnahme 2 Schalten Sie die IMPRESSA am Netzschalter auf der Geräterückseite ein. Die Taste Ein/Aus

Mehr

Service Handbuch Bonamat GmbH Schnellfilter Kaffeemaschine 700.703.B02

Service Handbuch Bonamat GmbH Schnellfilter Kaffeemaschine 700.703.B02 Service Handbuch Bonamat GmbH Schnellfilter Kaffeemaschine 700.703.B02 - 1. EINLEITUNG... 1 2. MONDO / TH... 3 2.1 FUNKTIONSWEISE... 3 2.2 GEBRAUCHSANWEISUNG... 4 2.2.1 Inbetriebnahme... 4 2.2.2 Kaffeezubereitung...

Mehr

PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90

PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90 PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90 Bedienungsanleitung Franz Janschitz Ges.m.b.H, Eisenstraße 81, A-9330 Althofen T: +43 4262-2251-0, F: +43 4262-2251-13, E: office@janschitz-gmbh.at,

Mehr

Virtu 60 und 80 Serie. Kaffeeautomat

Virtu 60 und 80 Serie. Kaffeeautomat Virtu 60 und 80 Serie Kaffeeautomat Benutzerhandbuch Modell: Virtu Maschinentyp: 9CND Revision A, Deutsch Referenz: 5DUCNK30 Ihr Lieferant: Der Hersteller dieser Maschine ist: De Jong Duke Postbus 190

Mehr

Mini-Backofen Modell: MB 1200P

Mini-Backofen Modell: MB 1200P Mini-Backofen Modell: MB 1200P Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für späteren Gebrauch gut auf. Sicherheitshinweise - Diese

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise

Wichtige Sicherheitshinweise Gebrauchsanweisung Wichtige Sicherheitshinweise Diese Geräte können von Kindern ab 8 Jahren sowie von Personen mit reduzierten physischen, sensorischen oder mentalen Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung

Mehr

Bedienungsanleitung. E40H3 Funktion: Heizbetrieb 20 bis 90 C DAS ORIGINAL

Bedienungsanleitung. E40H3 Funktion: Heizbetrieb 20 bis 90 C DAS ORIGINAL Bedienungsanleitung E40H3 Funktion: Heizbetrieb 20 bis 90 C DAS ORIGINAL Version 11/2012 Features Voll funktionsfähige mobile Elektroheizzentrale für den universellen Einsatz bei Heizungsstörungen als

Mehr

LED MODUL 3 X 3IN1 RGB

LED MODUL 3 X 3IN1 RGB BEDIENUNGSANLEITUNG LED MODUL 3 X 3IN1 RGB ARTIKELNAME Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Anschluss...

Mehr

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

N50. Bedienungsanleitung. Art. Nr. 62140 1/02

N50. Bedienungsanleitung. Art. Nr. 62140 1/02 N50 Bedienungsanleitung Art. Nr. 62140 1/02 Jura N50 Deutsch... 6 13 = Hinweis = Wichtig = Tipp Jura Elektroapparate AG, CH-4626 Niederbuchsiten, Internet http://www.juraworld.com Kundendienst Telefon

Mehr

DEUTSCH. Multiclip batt. 8211-3417-03

DEUTSCH. Multiclip batt. 8211-3417-03 DEUTSCH D Multiclip batt. 8211-3417-03 S SVENSKA 2. 230 V 1. 3. 4. 5. 1 2 6. 7. SVENSKA S 8. 9. 1 2 3 11. 36 mm 19 mm 10. DE DEUTSCH SYMBOLE Folgende Symbole befinden sich an der Maschine, um den Bediener

Mehr

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi. Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.com SG67 W design Stefano Giovannoni 2004 SG67 W SG67 W A A C C D B D

Mehr

Wireless DMX Transmitter/Receiver

Wireless DMX Transmitter/Receiver Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Receiver Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 2.1. Features...

Mehr

IMPRESSA XF50 Kurzanleitung

IMPRESSA XF50 Kurzanleitung IMPRESSA XF50 Kurzanleitung Bedienungselemente 11 22 13 Rotary Switch 10 12 13 9 3 4 5 6 7 8 2 14 1 15/16 17 18 21 19 20 Bedienungselemente 1. Rotary Switch 2. Leuchtring 3. Betriebstaste EIN/ AUS 4. Taste

Mehr

WIDI-X8 Drahtlos-MIDI-Interface

WIDI-X8 Drahtlos-MIDI-Interface Inhaltsverzeichnis WIDI-X8 Drahtlos-MIDI-Interface Bedienungsanleitung Vor dem ersten Einsatz...2 Auspacken...2 Sicherheitshinweise...3 Weitere Hinweise...4 Features...4 Systemanforderungen bei USB-Betrieb...4

Mehr

S9, X95, X90. Programmierfeld hinter Abdeckung Bezugstaste 1 kleine Tasse. Bezugstaste 1 normale Tasse

S9, X95, X90. Programmierfeld hinter Abdeckung Bezugstaste 1 kleine Tasse. Bezugstaste 1 normale Tasse J K L M BEDIEHILFE IMRESSA A I H G F E D C B W O Q R S T U V A B C D E F G H I J K L M O Q R S T U V W X rogrammierfeld hinter Abdeckung Bezugstaste 2 kleine Tassen Bezugstaste 1 kleine Tasse Bezugstaste

Mehr

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf.

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. 24 Wartung Reinigungsverfahren Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. Druckerabdeckungen reinigen Die Reinigung der Druckerabdeckungen ist nicht erforderlich.

Mehr

Elektro-Durchlauferhitzer ELAFLUX ED 18/21-4E ( ) ED 24/27-4E ( ) Bedienungsanleitung (2016/07) DE

Elektro-Durchlauferhitzer ELAFLUX ED 18/21-4E ( ) ED 24/27-4E ( ) Bedienungsanleitung (2016/07) DE Elektro-Durchlauferhitzer ELAFLUX ED 18/21-4E (7 736 504 068) ED 24/27-4E (7 736 504 069) Bedienungsanleitung 6 720 820 254 (2016/07) DE Bestimmungsgemäßer Gebrauch Dieses Gerät ist nur für den privaten

Mehr

Bedienungsanleitung CS 100 PRO

Bedienungsanleitung CS 100 PRO Bedienungsanleitung CS 100 PRO INHALTSVERZEICHNIS Einstellungen Sprache Seite 2 Tassenvolumen Seite 3-4 Tassenwärmer Aus- / Einschaltung Seite 5 Kaffee Temperatur Seite 6 Filter Aus- / Einstellung Seite

Mehr

Mobiles Klimagerät AC3000

Mobiles Klimagerät AC3000 Mobiles Klimagerät AC3000 Bedienungsanleitung ACCU-DOC, Missionsstrasse 15 CH 4055 Basel Tel. 061 263 28 00 Bitte lesen Sie diese Anleitung und heben Sie sie für zukünftige Nachfragen auf. Technische Daten

Mehr

Bedienungsanleitung Nachtsichtgerät Waschbär

Bedienungsanleitung Nachtsichtgerät Waschbär Bedienungsanleitung Nachtsichtgerät 1 Bedienungsanleitung 129507 Nachtsichtgerät Waschbär Sehr geehrter Kunde! Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam vor der Inbetriebnahme des Nachtsichtgerätes

Mehr

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BTS-50 Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BITTE VOR BENUTZUNG DES GERÄTS LESEN. www.facebook.com/denverelectronics BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitshinweise Dieses Produkt wurde so entworfen

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

Gebrauchsanleitung für den Anwender. E-Komfortdurchlauferhitzer DLX. de >

Gebrauchsanleitung für den Anwender. E-Komfortdurchlauferhitzer DLX. de > Gebrauchsanleitung für den Anwender E-Komfortdurchlauferhitzer DLX de > 2 03.15 DLX ELECTRONIC Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...3 2. Gerätebeschreibung...4 3. Gebrauch...5 Temperatur einstellen...5

Mehr

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 I I 1 Grundeinstellungen im Steuerungskasten Im Steuerungskasten des Whirlpools befindet sich dieser Schalter: Bevor sie Änderungen am Steuerungskasten

Mehr

Bedienungsanleitung CS 200 PRO

Bedienungsanleitung CS 200 PRO Bedienungsanleitung CS 200 PRO INHALTSVERZEICHNIS Einstellungen Sprache Seite 2 Tassenvolumen Seite 3-4 Automatische Ausschaltung (Stand-by Betrieb) Seite 5 Tassenwärmer Aus- / Einschaltung Seite 6 Kaffee

Mehr

SoftBrew Kaffee Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet!

SoftBrew Kaffee Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet! Ihr persönlicher Genuss - einfach zubereitet! www.sowden.co General Importeur für D-A-CH: Carl Henkel GmbH Hirschengraben 33b CH - 6003 Luzern info@carlhenkel.com Oskar SoftBrew 4 Tassen MAX 0.8 Liter

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird:

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird: Wenn Sie ein elektrisches Gerät benutzen, sollten Sie immer die grundlegenden Sicherheitshinweise beachten. Lesen Sie alle Bedienungsanleitungen bevor Sie die Nähmaschine benutzen. Gefahr - wie das Risiko

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr