Whitepaper. Warum Usability-Tests wichtig sind

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Whitepaper. Warum Usability-Tests wichtig sind"

Transkript

1 Whitepaper 01

2 Die Wichtigkeit von Usability-Tests Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Ihre Webseite ihr Potential voll ausschöpft? Ob es irgendwelche Stellschrauben gibt, an denen Sie drehen können um dadurch mehr Verkäufe, mehr Registrierungen, mehr Downloads oder sonstige Aktionen generieren können? Oder möchten Sie wissen, welche Stolpersteine oder Unklarheiten der erfolgreichen Nutzung Ihrer Angebote im Wege stehen? Wenn dies der Fall ist, dann halten Sie genau das richtige Dokument in Händen. Usability-Tests sind das beste Mittel, um Die Auswirkung auf Ihre Ziele werden Sie unmittelbar messen können. Und das Beste ist: Tests mit echten Usern waren noch nie so einfach durchführbar wie mit UInspect. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an wenden. Aber mal von vorne: Um was geht es eigentlich? Zunächst einmal sollten wir einmal klären, was Usability-Tests überhaupt sind: Bei Usability-Tests geht es darum, dass Sie Personen dabei beobachten, wie Sie Ihre Website benutzen. Das Ziel dabei ist heraus- bedienbar und somit erfolgreicher zu gestalten. Sie können mit Usability-Tests aber auch belegen, dass die Besucher bereits sehr gut mit Ihrer Webseite zurechtkommen und kein akuter Handlungsbedarf besteht. Viele Website-Betreiber gehen übrigens genau hiervon aus. Sie beobachten Personen dabei, wie sie Ihre Webseite benutzen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass in den meisten Fällen großen Optimierungspotential besteht.

3 Nachdem wir nun wissen um was es geht, sollten wir auch noch darlegen wie Usability-Tests durchgeführt werden. Wie bereits beschrieben geht es im Wesentlichen darum, User und deren AKtionen zu beobachten. Doch allein das Beobachten von Usern gibt wenig Aufschluss darüber, was die Person denkt, wo genau die Problemstellen sind, oder welche Elemente der Website verwirren. Daher werden die Teilnehmer von Usability-Tests angehalten, möglichst viel laut zu denken. Nur so können bei der Auswertung die konkre- Genau an diesem Punkt unterscheiden sich Usability-Tests auch von Umfragen, Interviews und Fokusgruppen. Bei diesen Methoden befragen Sie User immer NACHDEM sie Ihre Website besucht haben. Durch die zeitliche Differenz zwischen Erlebnis und Befragung, werden die Ergebnisse immer verfälscht und unvollständig sein. Wie kann mich UInspect durch Usability-Tests unterstützen? UInspect übernimmt die komplette Erhebung für Sie. Sie müssen Zielgruppe festlegen. Wir benachrichtigen anschließend Tester, die ginnen sofort, die von Ihnen gestellten Aufgaben auf Ihrer Website zu lösen und zeichnen dabei Ihren Bildschirm und Ihre Stimme auf. Nachdem der Test abgeschlossen ist, können Sie die Videos in Ihrem persönlichen Bereich auf unserer Webseite abrufen und auswerten. Einfacher geht es nicht. Sie müssen sich weder um die Akquise von Testpersonen kümmern, noch müssen Sie für die Testdurchführung Zeit aufwenden oder sich Knowhow aneignen. Den Test haben Sie in wenigen Minuten angelegt, und bereits wenige Stunden später liefern wir die fertigen Auswerungs-Videos. Jetzt aber Butter bei die Fische Warum sind Usability-Tests wichtig? Gründe die Usability Ihrer Webseite zu testen gibt es viele. Genauer gesagt gibt es meistens nur wenige oder gar keine Gründe, die dagegen sprechen. Wenn Sie eine professionelle Seite betreiben, also keine private Website auf der Sie Infos über Ihre Ringelblumenzucht publizieren, kommen Sie im Prinzip um Usability-Tests nicht herum. Die Usability Ihrer Webseite entscheidet maßgeblich über Ihren Erfolg!

4 Die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Seite entscheidet maßgeblich über Ihren Erfolg oder Misserfolg. Ihr oberstes Ziel sollte es sein, alle Probleme und Unklarheiten, die Besucher bei der Bedienung Ihrer Seite Wenn Sie es schaffen, Stolpersteine zu minimieren und die Bedienung zu verbessern, werden Sie nicht nur mehr aus Ihrer Website herausholen Ihre Nutzer werden gerne wiederkommen und Ihr Angebot im besten Falle sogar den Freunden, Bekannten und Kollegen weiterempfehlen! Die Unternehmensbrille bzw. die interne Sicht auf die Dinge Oft sehen die Verantwortlichen für die Websites in Unternehmen gar nicht die Möglichkeit, dass Ihre Seite Usability-Probleme haben könnte. Für sie ist alles ganz einfach und selbsterklärend. Das ist aus Sicht der Personen, die die Website konzipiert haben auch absolut nachvollziehbar:. Für sie ist klar, dass sich der Login-Button bei- Suche hinter einem kleinen Lupen-Symbol verbirgt. Für jemanden der die Webseite allerdings zum ersten Mal besucht, ist das alles möglicherweise nicht so offensichtlich und nachvollziehbar. Daher ist es wichtig, Usability-Tests mit Personen durchzuführen, die bisher noch nichts mit Ihrer Website zu tun hatten. Sie sollten es auch vermeiden, Tests mit Mitarbeitern Ihrer Firma als alleiniges Testszenario durchzuführen. Diese verfügen bereits über ein zu großes Wissen über Ihr Unternehmenund Ihre Produkte oder Dienstleistungen (das sollten Sie auch!), so dass viele Probleme gar nicht erkannt werden. Führen Sie Tests mit externen Personen durch! Mitarbeiter kennen beispielsweise bereits Ihre Produkte und wissen, welches Produkt für welchen Einsatzzweck das Richtige ist. Mögliche Schwierigkeiten bei der Abgrenzung Ihrer Produkte werden daher nicht auftauchen. Daher sollten Sie für Tests immer externe und neutrale Personen nehmen. Nur so werden die Ergebnisse nicht verfälscht.

5 Probleme sind nicht immer offensichtlich Sie haben sich Ihr Seitenkonzept sicherlich genau überlegt: Der Besucher steigt über die Homepage ein, springt dann mit Hilfe der Navigation zur Produktübersichtsseite, entscheidet sich für ein Produkt und schließt nun direkt den Kauf ab. Doch sind wir mal ehrlich. Das ist Ihre Idealvorstellung, die möglicherweise von der Realität abweicht. Besucher verhalten sich nicht immer so, wie es Ihr Konzept vorsieht! Besucher gehen unter Umständen eben nicht so vor, wie Sie das am Reisbrett konzipiert hatten. Ob das so ist oder nicht, bedarf hin und wieder eines Tests - sonst werden Sie es nie erfahren. Sie ganz selbstverständlich ist. Fachbegriffe, die Sie jeden Tag verwenden und für Sie daher zum Grundwortschatz gehören, sind für Ihre Besucher böhmische Dörfer oder schlimmer, sie werden komplett fehlinterpretiert. Sie sehen, Usability-Probleme können von kleineren Unklarheiten bei Texten oder auch von grundsätzlichen, konzeptionellen Fehlern ausgehen. Erwartungen Was erwarten Sie eigentlich? Das Internet ist noch nicht sehr alt. Trotzdem haben sich schon relativ viele Konventionen durchgesetzt, die wir bereits verinnerlicht haben, so dass uns jede Abweichung verwirrt. Nehmen wir beispielsweise Textlinks. Bei einem Klick auf einen Textlink gehen wir davon aus, dass sich eine Seite mit dem Inhalt öffnet, der uns im Linktext (oder im Text um den Link herum) versprochen wurde. Weicht die Aktion, die durch den Klick ausgelöst wird, von unserer Erwartung ab, sind wir verwirrt. Daher sollten Sie immer sicherstellen, dass die Erwartungen Ihrer Besucher erfüllt werden. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, welche Erwartungen Ihre Besucher an bestimmte Aktionen geknüpft haben. Usability-Tests zeigen Ihnen genau, ob Sie diese Erwartungen erfüllen. Haben Sie nicht ins Schwarze getroffen, bekommen Sie nicht nur den Hinweis, dass Sie verfehlt haben, sondern es wird Ihnen auch ein Lösungsansatz geliefert, wie Sie Ihr ANgebot verbessern können.

6 Und es macht sogar Spaß Tatsache! Wenn Sie sich Videos von Usability-Tests anschauen, bekommen Sie direktes Feedback von Personen die vorher noch nie auf Ihrer Seite waren. Das ist extrem spannend! Bisher haben Sie sich allein mit Ihren Teammitgliedern überlegt, wie die Seite aussehen soll, welche Navigationspunkte sie benötigen oder wie die Prozesse aussehen sollten. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Zielgruppe in freier Wildbahn zu beobachten. Bei Usability-Tests sehen Sie die Reaktion Ihrer Besucher direkt und unmittelbar. Vergleichen können Sie das mit einem Schauspieler, der sich seinen eigenen Film im Kino anschaut, nur um die Reaktion des Publikums zu sehen. Er könnte sich auch nur die Besucherstatistik anschauen oder die Filmkritiken durchlesen. Aber diese unmittelbare Erfahrung hat einen ganz besonderen Reiz. Es funktioniert! Seite nutzen, was für Informationen für Sie und welche Probleme möglicherweise auftreten. Durch die Erkenntnis dieser Fakten haben Sie die Möglichkeit, Ihr Angebot besser und benutzerfreundlicher zu gestalten- um dadurch gegenüber der Konkurrenz zu punkten, und Ihre Ziele zu erreichen. Punkten Sie gegen Ihre Konkurrenten! Probieren Sie es einfach aus! Ihren ersten Usability-Test haben Sie innerhalb weniger Minuten angelegt. Sie können nur gewinnen!

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind 2 Hallo! Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Ihre Webseite ihr Potential voll ausschöpft? Ob es irgendwelche

Mehr

7 Tipps zur Durchführung von Usability-Tests

7 Tipps zur Durchführung von Usability-Tests Whitepaper 02 von Usability-Tests 7 Tipps Wenn Sie für die Durchführung nicht auf eine externe Agentur zurückgreifen, sondern diese selbst durchführen möchten, sollten Sie die Grundzüge kennen. Nur so

Mehr

Der Nutzer am Ende? Oder: Wieso man den Nutzer früh im Entwicklungsprozess berücksichtigen sollte.

Der Nutzer am Ende? Oder: Wieso man den Nutzer früh im Entwicklungsprozess berücksichtigen sollte. Der Nutzer am Ende? Oder: Wieso man den Nutzer früh im Entwicklungsprozess berücksichtigen sollte. Was wir mit diesem Vortrag wollen Ihnen zeigen, wie Sie eine gute Website entwickeln können und Warum

Mehr

Wo Anleger schneller punkten.

Wo Anleger schneller punkten. Wo Anleger schneller punkten. Punkt 5. Januar 2012 auf Ihrem Bildschirm. Schwarze Zahlen dank rotem Punkt. Punkt 5. Januar 2012 auf Ihrem Bildschirm. Jetzt lassen wir den Worten Daten folgen. folgen. Jetzt

Mehr

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert!

Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Keyword Plannung - wie es richtig funktioniert! Hallo und vielen Dank für den Kauf dieses Ebooks, kurz zur meiner Person mein Name ist Christopher Potthast bin 24 Jahre alt und verdiene nun seit knapp

Mehr

overheat 5 Usability Aspekte für eine bessere Nutzerführung Whitepaper Usability Inhalt: www.overheat.de T: +49 (0) 2263 7149480 E: info@overheat.

overheat 5 Usability Aspekte für eine bessere Nutzerführung Whitepaper Usability Inhalt: www.overheat.de T: +49 (0) 2263 7149480 E: info@overheat. www.overheat.de T: +49 (0) 2263 7149480 E: info@overheat.de Whitepaper Usability 5 Usability Aspekte für eine bessere Nutzerführung Inhalt: 1. Vorwort 2. Das macht eine gute Usability aus 3. Fünf Usability

Mehr

5 Marketing-Tipps für

5 Marketing-Tipps für 5 Marketing-Tipps für Immobilienprofisienprofis Inhalt 1. Ihre Webseite 2. Der erste Kontakt 3. Prelisting-Package 4. Kundennähe 5. Weiterempfehlungen Insbesondere in schwächer besiedelten Gebieten kann

Mehr

Johannes Rahn 29.07.2010. Usability und User Experience

Johannes Rahn 29.07.2010. Usability und User Experience Johannes Rahn 29.07.2010 Usability und User Experience Seite 2 Inhalt Begriffsdefinitionen: Was ist Usability und was User Experience? Was sind die Unterschiede? Warum ist Usability und User Experience

Mehr

1.5. Passwort-geschützte Seiten

1.5. Passwort-geschützte Seiten TYPO3 - the Enterprise Open Source CMS: Documentation: Der... 1 von 5 1.4.Editieren und erstellen von Seiten und Inhalt Table Of Content 1.6.Spezielle Content Elemente 1.5. Passwort-geschützte Seiten Nun

Mehr

Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen!

Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen! Erfolgreiche Webseiten: Zur Notwendigkeit die eigene(n) Zielgruppe(n) zu kennen und zu verstehen! www.wee24.de. info@wee24.de. 08382 / 6040561 1 Experten sprechen Ihre Sprache. 2 Unternehmenswebseiten

Mehr

TIPPS UND TRICKS FÜR AFFILIATES

TIPPS UND TRICKS FÜR AFFILIATES TIPPS UND TRICKS FÜR AFFILIATES Hintergrundinformationen zum Partnerprogramm MySTAR.de Sterntaufe der Luxusklasse 2. überarbeitete Auflage vom Januar 2005 Thomas Hegenauer, http://www.mystar.de Inhalt:

Mehr

Studio 9: der erste Start

Studio 9: der erste Start 3 Studio 9: der erste Start Keine Frage Sie wollen so schnell wie möglich loslegen und Ihren ersten Videofilm am liebsten sofort schneiden. Gute Idee nur werden Sie wahrscheinlich nicht sehr weit kommen,

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Usability 2.0 Im Team testen, effizient auswerten und optimieren

Usability 2.0 Im Team testen, effizient auswerten und optimieren 07.05.2009 Seite 1 von 46 eparo GmbH, 2009 Usability 2.0 Im Team testen, effizient auswerten und optimieren Dr. Rolf Schulte Strathaus, Geschäftsführer eparo GmbH Online Marketing Forum, München 07.05.2009

Mehr

Usability. Hypothekenrechner. Kundenverständnis. Andri Stoffel. Senior Consultant. 18. November 2010

Usability. Hypothekenrechner. Kundenverständnis. Andri Stoffel. Senior Consultant. 18. November 2010 Usability. Hypothekenrechner. Kundenverständnis. UCD. Erfolg. Test-Labor. Resultat. Namics. Andri Stoffel. Senior Consultant. 18. November 2010 Einleitung. Agenda I. Dank besserem Kundenverständnis

Mehr

Die Hauptfalle heißt Jargon Zitate muss man bei politischen Reportagen ganz kurz halten.

Die Hauptfalle heißt Jargon Zitate muss man bei politischen Reportagen ganz kurz halten. Szene ist Arbeit Wer eine gute politische Reportage schreiben will, muss die Hölle meiden und einen Ort suchen, der spannender ist. Wo packende Szenen zu finden sind, verriet Dirk Kurbjuweit den Teilnehmern

Mehr

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites Warum online-tools für Ihre website nutzen? Ich brauche das nicht, ich verkauf Online keine Brillen. Diesen Satz haben wir schon oft gehört. Richtig

Mehr

Einfache Datenpflege mit typo3

Einfache Datenpflege mit typo3 Einfache Datenpflege mit typo3 Stand Mai 2008 Autor: Dubravko Hohnjec Design und Business Innovationen Franz-Liszt-Weg 7 70794 Filderstadt www.dubidesign.de Datenpflege mit typo3 Seite 14 1. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Pecha Kucha Vortrag zum Frankfurter Entwicklertag 2014-02-19. Frederic.Ahring@sap.com Modood.Ahmad.Alvi@sap.com

Pecha Kucha Vortrag zum Frankfurter Entwicklertag 2014-02-19. Frederic.Ahring@sap.com Modood.Ahmad.Alvi@sap.com Pecha Kucha Vortrag zum Frankfurter Entwicklertag 2014-02-19 Frederic.Ahring@sap.com Modood.Ahmad.Alvi@sap.com 1 Modood: Hallo und Willkommen zu unseren 5 Minuten des Ruhms. Ich bin Modood Alvi und Ich

Mehr

7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht.

7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht. 7 Dinge auf die du achten musst, bevor du bei der Lerntherapie unterschreibst. Die Schule hat dich aufmerksam gemacht. Irgendwas musst du tun. Der Kinderarzt wusste nicht was. Der Ohrenarzt auch nicht.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einführung 2. Login 3. Persöhnliche Daten 4. Meine Webseite 5. Navigation 6. Backups

Inhaltsverzeichnis. 1. Einführung 2. Login 3. Persöhnliche Daten 4. Meine Webseite 5. Navigation 6. Backups Erste Schritte Wir heißen Sie herzlich willkommen im CMS-System der Euroweb Internet GmbH. Hier erfahren Sie die grundlegendsten Informationen, die Sie zur Bearbeitung Ihrer Website benötigen. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil!

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Einleitung: Laut unserer Erfahrung gibt es doch diverse unagile SCRUM-Teams in freier Wildbahn. Denn SCRUM ist zwar eine tolle Sache, macht aber nicht zwangsläufig

Mehr

Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking

Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking Tom Alby, Stefan Karzauninkat Suchmaschinenoptimierung Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking ISBN-10: 3-446-41027-9 ISBN-13: 978-3-446-41027-5 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

T r a i n i n g s p r o g r a m m e f ü r U n t e r n e h m e n

T r a i n i n g s p r o g r a m m e f ü r U n t e r n e h m e n E r f o l g s f a k t o r U s a b i l i t y - E f f i z i e n t e M e t h o d e n u n d T r a i n i n g s p r o g r a m m e f ü r U n t e r n e h m e n 1 Ein paar Keyfacts 45 10 15 Feste Mitarbeiter TOP

Mehr

NetStream Helpdesk-Online. Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets

NetStream Helpdesk-Online. Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets Verwalten und erstellen Sie Ihre eigenen Tickets NetStream GmbH 2014 Was ist NetStream Helpdesk-Online? NetStream Helpdesk-Online ist ein professionelles Support-Tool, mit dem Sie alle Ihre Support-Anfragen

Mehr

Anleitung Selbststudium

Anleitung Selbststudium Grundlagenmodule Detailhandelsmanager/in HFP Anleitung Selbststudium Vorgehen im Überblick 6. Absolvieren Sie den Online-Test erneut um zu sehen, ob Sie sich verbessern konnten 7. Füllen Sie den Evaluationsbogen

Mehr

Marco Wilhelm Linke www.seo-marketing-guru.de

Marco Wilhelm Linke www.seo-marketing-guru.de Marco Wilhelm Linke www.seo-marketing-guru.de SEO in 4 Schritten 1 Idee finden Nach welchen Begriffen möchte ich gefunden werden? 2 Ideen prüfen Wonach suchen meine Kunden wirklich? 3 4 Kampagne erstellen

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Vorwort: Dieses Programm ist ursprünglich im Zusammenhang mit dem Projekt EMU Unterrichtsdiagnostik entstanden. Nähere

Mehr

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden CoachingBrief 02/2016 Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Eine Frage gleich zu Anfang: Wie viele Mails haben Sie in dieser Woche erhalten, in denen behauptet wurde: Inhalt Ihre Webseite sei

Mehr

Usability and User Centered Design. Erfolgsfaktoren für das ebusiness

Usability and User Centered Design. Erfolgsfaktoren für das ebusiness Usability and User Centered Design Erfolgsfaktoren für das ebusiness Die Referenten Thomas Knauer Geschäftsführer & Leiter Online Research bei KONO KONO konzipiert und entwickelt als Design- und Technologie-Agentur

Mehr

Freakmarketing Schlachtplan

Freakmarketing Schlachtplan Freakmarketing Schlachtplan Im Folgenden möchte ich Dir den 6 Schritte Plan zum erfolgreichen Entern neuer Märkte via Freakmarketing nochmal genauer vorstellen. Diese Schritte sind dabei das Optimum und

Mehr

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Wie Sie Besucher auf Ihre Webseite locken, die hochgradig an Ihrem Angebot interessiert sind 2014 David Unzicker, alle Rechte vorbehalten Hallo, mein Name ist David Unzicker

Mehr

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika?

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika? Zusammenfassung: Da Annika noch nicht weiß, was sie studieren möchte, wird ihr bei einem Besuch in Augsburg die Zentrale Studienberatung, die auch bei der Wahl des Studienfachs hilft, empfohlen. Annika

Mehr

Ein Leitfaden für Anfänger unter Zuhilfenahme frei verfügbarer Software! (bei z.b. Google Microsoft Powertoys suchen, oder diesen Link verwenden )

Ein Leitfaden für Anfänger unter Zuhilfenahme frei verfügbarer Software! (bei z.b. Google Microsoft Powertoys suchen, oder diesen Link verwenden ) Wie erstelle ich Fotogalerien? Wie kann ich die auf meiner Homepage präsentieren? Ein Leitfaden für Anfänger unter Zuhilfenahme frei verfügbarer Software! Die ist eine Lösung für Windows XP Diese Lösung

Mehr

Meldewesen Plus. TIPP: Nach Möglichkeit sollten Sie vor dem Erstellen von Etiketten die Vorlagen dupliziert haben!

Meldewesen Plus. TIPP: Nach Möglichkeit sollten Sie vor dem Erstellen von Etiketten die Vorlagen dupliziert haben! Meldewesen Plus Etikettendruck Bitte prüfen Sie vor Erstellung der Etiketten die Seiteneinstellungen unter: Datei - Seitenformat: Wichtig ist, dass bei den ersten 4 Feldern 0cm und links 0,499cm steht.

Mehr

Sofortige Erfolgskontrolle

Sofortige Erfolgskontrolle 1 Sofortige Erfolgskontrolle Der Erfolg einer Website wird im klassischen Sinne an der Zahl der Besucher, der Zahl der Seitenaufrufe und an der Verweildauer gemessen, kurz: dem "User Tracking". Es gilt

Mehr

1. Was ihr in dieser Anleitung

1. Was ihr in dieser Anleitung Leseprobe 1. Was ihr in dieser Anleitung erfahren könnt 2 Liebe Musiker, in diesem PDF erhaltet ihr eine Anleitung, wie ihr eure Musik online kostenlos per Werbevideo bewerben könnt, ohne dabei Geld für

Mehr

Usability & User Experience: Websites, die begeistern

Usability & User Experience: Websites, die begeistern Usability & User Experience: Websites, die begeistern Je weniger der User bei der Website-Nutzung nachdenken muss, desto benutzerfreundlicher ist der Online-Auftritt. Der amerikanische Usability-Experte

Mehr

Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement

Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement Ausgewählte Irrtümer im Beschwerdemanagement Beschwerden sind lästig und halten mich nur von der Arbeit ab! Wenn auch Sie dieser Ansicht sind, lohnt es sich wahrscheinlich nicht weiter zu lesen aber bedenken

Mehr

Inhalt und Ziele. Homepage von Anfang an. Herzlich Willkommen! HTML Syntax; grundlegende Grafik- und Bildbearbeitung für das Internet;

Inhalt und Ziele. Homepage von Anfang an. Herzlich Willkommen! HTML Syntax; grundlegende Grafik- und Bildbearbeitung für das Internet; Homepage von Anfang an Herzlich Willkommen! Caroline Morhart-Putz caroline.morhart@wellcomm.at Inhalt und Ziele!! HTML Grundlagen - die Sprache im Netz; HTML Syntax;!! Photoshop - Optimieren von Bildern,

Mehr

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates 57 MILLIONEN USER IN DEUTSCHLAND KÖNNEN SICH NICHT IRREN... In nahezu allen Bereichen des täglichen

Mehr

C - M - M - K S U C H M A S C H I N E N O P T I M I E R U N G

C - M - M - K S U C H M A S C H I N E N O P T I M I E R U N G Suchmaschinenoptimierung C-M-M-K Anfragen bekommen, Kunden gewinnen, Umsatz generieren. Wo stehen Sie? Wo steht Ihre Konkurrenz? Erfolg Im Web Teil I Suchmaschinenoptimierung C - M - M - K Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Hinweise aus dem Vortrag im VDI

Hinweise aus dem Vortrag im VDI 1 von 5 Hinweise aus dem Vortrag im VDI Personalfindung / Outplacement / Newplacement vom 24. Januar 2007 Michael Schade Inhaber der Firma WORKINGNOW, Personalvermittlung - Personalentwicklung Für beide

Mehr

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2 Anmeldung Wochenplatzbörse Spiez Version 1.0 Datum 05.06.2008 Ersteller Oester Emanuel Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung... 2 1.1. Anmeldeseite... 2 1.2. Anmeldung / Registrierung... 4 1.3. Bestätigungs-Email...

Mehr

Das Ansprechen. - so geht s -

Das Ansprechen. - so geht s - Das Ansprechen - so geht s - 1. Ansprechen Direkt Indirekt 2. Unterhaltung 3 Fragen Kurzgeschichte Unterhaltungsverlängerung - Minidate 3. Telefonnummer Nummer in unter 1 Minute Nummer nach Gespräch holen

Mehr

Wenn man nach Beendigung der WINDOWS-SICHERUNG folgendes angezeigt bekommt

Wenn man nach Beendigung der WINDOWS-SICHERUNG folgendes angezeigt bekommt 1. Für alle, die mit wenig zufrieden sind Wenn man nach Beendigung der WINDOWS-SICHERUNG folgendes angezeigt bekommt Bild 1 bekommt man erst mal einen Schreck. Die Meldung wurden nicht gesichert beunruhigt,

Mehr

Leitfaden zur ersten Nutzung der R FOM Portable-Version für Windows (Version 1.0)

Leitfaden zur ersten Nutzung der R FOM Portable-Version für Windows (Version 1.0) Leitfaden zur ersten Nutzung der R FOM Portable-Version für Windows (Version 1.0) Peter Koos 03. Dezember 2015 0 Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzung... 3 2 Hintergrundinformationen... 3 2.1 Installationsarten...

Mehr

Kurzanleitung /Kompalitätstest Barcode. Sie haben zwei Möglichkeiten unsere Barcode/Strichcodes für Ihren eigenen stationären Einzelhandel zu nutzen.

Kurzanleitung /Kompalitätstest Barcode. Sie haben zwei Möglichkeiten unsere Barcode/Strichcodes für Ihren eigenen stationären Einzelhandel zu nutzen. Kurzanleitung /Kompalitätstest Barcode Bitte drucken Sie diese Anleitung aus. Sie haben zwei Möglichkeiten unsere Barcode/Strichcodes für Ihren eigenen stationären Einzelhandel zu nutzen. 1. Möglichkeit

Mehr

9.2 Weitergeben. 9.2.1 Online-Album. 9.2 Weitergeben. Flash-Player

9.2 Weitergeben. 9.2.1 Online-Album. 9.2 Weitergeben. Flash-Player 9.2 Weitergeben Das Weitergeben und das Erstellen unterscheiden sich eigentlich nur wenig. Beim Erstellen liegt das Augenmerk mehr auf dem Ausdrucken, bei der Weitergabe handelt es sich eher um die elektronische

Mehr

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"!

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial Erste Schritte in myfactory! Erste Schritte in myfactory Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"! Im vorliegenden Tutorial lernen Sie den Aufbau von myfactory kennen und erfahren, wie myfactory Sie bei Ihren täglichen

Mehr

Die Website als Selbstmarketing- Instrument. So wird als Energieberater für KMU. Ihre Website zu Ihrem besten Außendienstler

Die Website als Selbstmarketing- Instrument. So wird als Energieberater für KMU. Ihre Website zu Ihrem besten Außendienstler Die Website als Selbstmarketing- Instrument So wird als Energieberater für KMU Ihre Website zu Ihrem besten Außendienstler Elke Fleing. Berufung selbstständig Inhalte Übersicht ist Trumpf: Usability Konzept

Mehr

1. Kapitel: Profil anlegen - 4 -

1. Kapitel: Profil anlegen - 4 - Handbuch Inhalt 1. Kapitel: Profil anlegen 2. Kapitel: Einloggen 3. Kapitel: Management-Konto 4. Kapitel: Eintrag verwalten 5. Kapitel: Bilder hinzufügen 6. Kapitel: Mein Profil 7. Kapitel: Foren - 2 -

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten im Umgang mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren eanv in Bezug auf die ZKS-Abfall -Bedienung des Länder-eANV- www.zks-abfall.de Stand: 19.05.2010 Einleitung Auf den folgenden

Mehr

INNOVATION ARBEITS- GESTALTEN BUCH

INNOVATION ARBEITS- GESTALTEN BUCH INNOVATION GESTALTEN ARBEITS- BUCH DIESES ARBEITSBUCH BASIERT AUF DEM PRAXISHANDBUCH INNOVATION: LEITFADEN FÜR ERFINDER, ENTSCHEIDER UND UNTERNEHMEN VON DR. BERND X. WEIS SPRINGER-GABLER VERLAG, WIESBADEN

Mehr

Wertschöpfungskette Lightknow GmbH

Wertschöpfungskette Lightknow GmbH Wertschöpfungskette Lightknow GmbH Firma Lightknow GmbH c/o A-Z Treuhand und Verwaltungs AG Imkerstrasse 7, CH-8610 Uster Kontaktadresse Herr Loris Susin Dürrenrainstrasse 12 CH - 8422 Pfungen bei Winterthur

Mehr

Social Media. Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam!

Social Media. Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam! Social Media Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam! MANDARIN MEDIEN Business Websites E-Commerce Performance Marketing Video & Animation Mobile Application Fakten: 500+ Projekte 20

Mehr

Usability Testszenarien entwickeln

Usability Testszenarien entwickeln Usability Testszenarien entwickeln Usability Testphasen Was wird getestet? Papierprototyp Beispiel: Test eines noch im Entstehen befindlichen epaper-konzeptes während einer frühen Phase der Entstehung

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

Nutzungsmöglichkeiten der interaktiven Westoverledingen Karte

Nutzungsmöglichkeiten der interaktiven Westoverledingen Karte Nutzungsmöglichkeiten der interaktiven Westoverledingen Karte Mit den interaktiven Karten möchte die Gemeinde Westoverledingen Ihnen einen Service bieten, der Ihnen die Orientierung in Westoverledingen

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr

Kurzanleitung Bewertung Anbieter über Kundennummer in MatrixGuide (Portal oder App)

Kurzanleitung Bewertung Anbieter über Kundennummer in MatrixGuide (Portal oder App) Inhaltsverzeichnis 1 Wichtig... 1 2 Einen Anbieter bewerten... 2 2.1 Bewerten über das Portal... 2 2.1.1 Aufrufen MatrixGuide und Bewertungsmaske... 2 2.1.2 Die Bewertung erstellen... 2 2.2 Bewerten über

Mehr

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden.

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreicher Vertrieb für Gründer: Jetzt brauchen Sie erst mal Kunden! Gründer sind meist Experten

Mehr

USABILITY EVALUATION CHALLENGE 2010/2011 UNSER KONZEPT. Referenten: Janina Hofer, Stefan Latt, Benjamin Pick, Sima Schöning

USABILITY EVALUATION CHALLENGE 2010/2011 UNSER KONZEPT. Referenten: Janina Hofer, Stefan Latt, Benjamin Pick, Sima Schöning USABILITY EVALUATION CHALLENGE 2010/2011 UNSER KONZEPT Referenten: Inhalt 2 Definition der Zielgruppen Definition der Kommunikationsziele Zielgruppeninterviews Heuristische Evaluation (Bastien und Scarpin)

Mehr

Dropbox Verschlüsselung mit TrueCrypt

Dropbox Verschlüsselung mit TrueCrypt 1 von 8 19.04.2013 15:17 Datenbank Dropbox Verschlüsselung mit TrueCrypt http://www.hpier.de/wb» Software» Dropbox Verschlüsselung mit TrueCrypt Daten in der Dropbox Cloud mit TrueCrypt sicher verschlüsseln

Mehr

Anleitungen zum Einfügen eines Partnerlinks in Ihre Website

Anleitungen zum Einfügen eines Partnerlinks in Ihre Website www.satnam.de Anleitungen zum Einfügen eines Partnerlinks in Ihre Website A. Mittels eines Content-Management-Systems (CMS) oder Weblogs Seiten 2-6 B. Mittels eines Homepagebaukastens, z.b. von 1&1 Seiten

Mehr

Vertrieb / Marketing informiert

Vertrieb / Marketing informiert Vertrieb / Marketing informiert Relaunch www.rigips.de 2014 VM MB / AB Nr. 01 01/14 6. Januar 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, es ist soweit: Unsere Internetseite www.rigips.de präsentiert sich mit

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

Anleitung zu Wikispaces

Anleitung zu Wikispaces Ein Projekt für die Sekundarstufe I Anleitung zu Wikispaces für Lehrpersonen Inhaltsverzeichnis 1. WAS IST EIN WIKI...2 2. KONTO FÜR LEHRPERSON ERSTELLEN...2 3. EINLOGGEN...4 4. KONTO FÜR SCHÜLER/INNEN

Mehr

REMOTE USABILITY TEST. Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach

REMOTE USABILITY TEST. Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach Shoplupe GmbH Fraunhofer Straße 5 83714 Miesbach METHODE PROJEKTBESCHREIBUNG KUNDENDATEN Auftraggeber: Projektleitung: PROJEKTDATEN Testobjekt: Testzeitraum: Methode: Remote Usability Testing TESTLEITUNG

Mehr

EU-Projekt: Wie können Nutzer dem "Internet of Things" vertrauen?

EU-Projekt: Wie können Nutzer dem Internet of Things vertrauen? Veröffentlichung: 27.04.2011 15:15 User und Customer Experience für Social Media Potentiale identifizieren und nutzen Veröffentlichung: 25.03.2011 17:43 User Experience Prototyping und agile Softwareentwicklung

Mehr

Materialien für Veranstalter

Materialien für Veranstalter Fotos und Videos mit Zugangsschutz veröffentlichen Nicht immer wollen alle Teilnehmenden eines Seminar später auf Fotos oder Videos im Internet zu sehen sein. Oder Sie wollen eine Fotodokumentation im

Mehr

Software-Usability: So war das aber nicht gedacht

Software-Usability: So war das aber nicht gedacht Software-Usability: So war das aber nicht gedacht iks Thementag Mehr Softwarequalität Ausgewählte Themen 23.04.2013 Autor: Martin Gossen Seite 3 / 61 Seite 4 / 61 So war das aber nicht gedacht Seite 5

Mehr

Usability Testing. Theorien, Modelle und Methoden der Softwareevaluation. Andreas Simon. Seminar Software Management

Usability Testing. Theorien, Modelle und Methoden der Softwareevaluation. Andreas Simon. Seminar Software Management Usability Testing Theorien, Modelle und Methoden der Softwareevaluation Andreas Simon Seminar Software Management Agenda Motivation Usability Referenz-Modell Analytische Evaluationsmethoden Heuristische

Mehr

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 FAQ Inhalt Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 1. Wo finde ich eine Übersicht über all meine Reisen?... 2 2. Wie beantrage ich einen Vorschuss?... 2 3. Kann ich Belege, die nicht mit einer Reise

Mehr

BDEW Website Test Standard

BDEW Website Test Standard BDEW Website Test Standard Aus der Untersuchungsreihe Energieversorger im Internet. Kennen Sie die Stärken und Schwächen Ihres Internetauftritts? Und wie schneidet die Seite im Vergleich zum Wettbewerb

Mehr

Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das?

Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das? Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das? OpenMTBMap ist eine sehr gute Seite für kostenlose Land- Rad- und Wanderkarten Doch wie kommen sie auf ein Garmin-Outdoor-Navi und was kann man

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

1. Standortbestimmung

1. Standortbestimmung 1. Standortbestimmung Wer ein Ziel erreichen will, muss dieses kennen. Dazu kommen wir noch. Er muss aber auch wissen, wo er sich befindet, wie weit er schon ist und welche Strecke bereits hinter ihm liegt.

Mehr

Die 10 goldenen Regeln für erfolgreiche Webseiten

Die 10 goldenen Regeln für erfolgreiche Webseiten Ein Überblick Copyright 2011 quarterloop UG (ha7ungsbeschränkt) Die 10 goldenen Regeln für erfolgreiche Webseiten Regel 1 Orientieren Sie sich bei der Gestaltung ihrer Webseite an den Bedürfnissen ihrer

Mehr

Webgestaltung - Jimdo 2.7

Webgestaltung - Jimdo 2.7 4. Jimdo 4.1 Vorbereitung Jimdo ist ein Anbieter um Webseiten direkt im Internet zu erstellen. Grundfunktionen sind gratis, erweiterte Angebote sind kostenpflichtig. Wir werden mit der kostenlosen Variante

Mehr

Kaiserberg Kommunikation & brandseven. Das neue Konzernportal von MVV Energie. Ein Blick hinter die Kulissen.

Kaiserberg Kommunikation & brandseven. Das neue Konzernportal von MVV Energie. Ein Blick hinter die Kulissen. Kaiserberg Kommunikation & brandseven Das neue Konzernportal von MVV Energie Ein Blick hinter die Kulissen. Das Energie-Netzwerk: Kaiserberg & brandseven Für den Energiemarkt haben Kaiserberg Kommunikation

Mehr

Datenschutzrichtlinien POS Solutions GmbH (POS)

Datenschutzrichtlinien POS Solutions GmbH (POS) 1 Datenschutzrichtlinien POS Solutions GmbH (POS) Letzte Änderung: November 2011 Diese Datenschutzrichtlinien stellen unsere Richtlinien und Verfahren zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten

Mehr

Claudia Hewelt Sarah Waschkewitz

Claudia Hewelt Sarah Waschkewitz Claudia Hewelt Sarah Waschkewitz Ziele der Softwareevaluation Anforderungen an die Software Methoden Expertenevaluation Benutzerevaluation Ergebnisse auswerten Optimierung/ Vergleich von Software Benutzerfreundlichkeit

Mehr

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me Die.tel Domain Mehrwert für Ihr Unternehmen Der Weg ins mobile Computing Was kann ich unter der.tel-domain für mein Unternehmen speichern? Warum eine.tel-domain? Mit einer.tel Domain können Sie Ihre

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 1 unserer Serie Es wird Zeit für Neuerungen: die alt bekannte Datenraum Oberfläche wird in wenigen Monaten ausgetauscht. Die Version 8.0 geht

Mehr

Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt:

Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt: ANLEITUNG zum Eintrag Ihrer Homepage auf Gingu.de Hier zuerst eine grobe Übersicht, nachfolgend werden die einzelnen Schritte genauer erklärt: 1. Kostenlos registrieren 2. Zum Erstellen eines Eintrages

Mehr

7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen!

7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen! 7 Tipps zur Verwaltung von E-Mail-Listen! Quelle: www.rohinie.eu Eine solide Verwaltung der eigenen E-Mail-Listen ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Generierung von Leads und Umsätzen!

Mehr

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen

Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 1 Multi Level Marketing Die 5 größten Network Marketing Fallen 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Wichtige Informationen über das Network Marketing... 5 Auf der Suche nach einer seriösen Partnerfirma...

Mehr

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm

Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 - Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dipl.-Ing. Jürgen Feuerherm Ofenplanung mit Palette CAD Seite 1 von 9 Diese Übung behandelt das Thema: Eigene Objekte (2) Eigene Objekte eine ideale Ergänzung (Teil 2) Im ersten Teil der Übung hatten wir als Beispiel für eigene Objekte

Mehr

Umzugsinteressenten fortan zielsicher zu eigenen Kunden wandeln

Umzugsinteressenten fortan zielsicher zu eigenen Kunden wandeln Preise und Leistungsübersicht Webseiten- und Vertriebsoptimierungen in der Möbeltransportbranche Jorg Mühlenberg: Abgesehen von einem Vor-Ort-Termin beim potentiellen Auftraggeber gibt es drei wesentliche

Mehr

Warum eine Social Media Strategie so wichtig ist

Warum eine Social Media Strategie so wichtig ist Juli 2013 Warum eine Social Media Strategie so wichtig ist von Sarah Herberger Fast die Hälfte aller deutschen Unternehmen sind in Social Media Kanälen aktiv. Erstaunlich ist allerdings, dass es in jedem

Mehr

Liebgewonnene Traditionen. team neusta jobs blog kontakt. team neusta

Liebgewonnene Traditionen. team neusta jobs blog kontakt. team neusta jobs blog kontakt Liebgewonnene Traditionen Kurz vor Weihnachten fassen wir unser Jahr immer in einem kleinen Best-of-Newsletter zusammen. Erfolgreiche Projekte, spannende Kooperationen und neue Unternehmensteile

Mehr

Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing

Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing Marketinginformationen Tipps für Suchmaschinenmarketing Inhalt 1 Vorbemerkung 3 2 Tipp 1 - Keywords 4 3 Tipp 2 - Linkpopularität ist wichtig 5 4 Tipp 3 - Content is King 6 5 Tipp 4 - Sponsored-Links 7

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

HTBVIEWER INBETRIEBNAHME

HTBVIEWER INBETRIEBNAHME HTBVIEWER INBETRIEBNAHME Vorbereitungen und Systemvoraussetzungen... 1 Systemvoraussetzungen... 1 Betriebssystem... 1 Vorbereitungen... 1 Installation und Inbetriebnahme... 1 Installation... 1 Assistenten

Mehr

Das comessen-infosystem

Das comessen-infosystem Das comessen-infosystem Maßgeschneiderte Applikationen für Messen und Vertrieb Die Chancen Selbstdarstellung und Profilierung Bei der Präsentation Ihres Unternehmens, Ihrer Produkte und Leistungen spielen

Mehr

Information zu den Hostingdienstleistungen von SCS TeleMedia AG (Stand der Informationen: 25.10.2001)

Information zu den Hostingdienstleistungen von SCS TeleMedia AG (Stand der Informationen: 25.10.2001) Information zu den Hostingdienstleistungen von SCS TeleMedia AG (Stand der Informationen: 25.10.2001) Informationsblatt für Kunden Dieses Dokument beschreibt, wie Sie Ihr Hosting von tisnet.ch in Betrieb

Mehr