KONGRESS DES INTERAKTIVEN HANDELS. Summit Kongress des Interaktiven Handels November 2013 BERLIN FLUGHAFEN-TEMPELHOF.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KONGRESS DES INTERAKTIVEN HANDELS. Summit 2.013 Kongress des Interaktiven Handels. 05. 07. November 2013 BERLIN FLUGHAFEN-TEMPELHOF."

Transkript

1 Sum Kongress des Interaktiven Handels EUROPEAN LEADERS LECTURE & AWARDS CEREMONY November 2013 BERLIN FLUGHAFEN-TEMPELHOF KONGRESS DES INTERAKTIVEN HANDELS UNSERE PREMIUM-PARTNER UNSERE PARTNER: Gold Silber Bronze Eine gemeinsame Veranstaltung von:

2 STRATEGIEN FÜR DEN INTERAKTIVEN HANDEL: DER ETAILMENT SUMMIT! Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich Willkommen zur Premiere des etailment Sums 2.013, dem Gipfeltreffen des Interaktiven Handels. Ein Kongress der anderen Art: Live-Analysen, Exclusive Insights, Couch-Chats, Live-Pitch, Prozessoptimierung zum Anfassen, Kunden und Verkäufer statt Statistiken und Szenarien. Stellen Sie sich Ihr individuelles Programm zusammen. Branchenexperten beleuchten die gesamte Wertschöpfungskette im Handel der Zukunft. Werfen Sie ihnen einen Blick unter die Motorhaube auf die Geschäftsprozesse des New Commerce. Partner im Erfolg: Bei der neuen und parallel stattfindenden Fachmesse etailment Expo treffen Sie die führenden Unternehmen zu Content, CRM, Couponing, Logistik, SEO, Marketing, Mobile Payment, Social Commerce. Ergreifen Sie die Gelegenheit und netzwerken Sie Experten aus Online-, Versand- und Einzelhandel, Gründern, Marken und Politikern. Entdecken Sie eine der spektakulärsten Eventlocations Europas und das viertgrößte zusammenhängende Gebäude der Welt: den ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof. Willkommen in Berlin beim etailment Sum 2.013! Wir freuen uns, dass Sie da sind! Christoph Wenk-Fischer Hauptgeschäftsführer bvh e.v. Holger Knapp Geschäftsführer Deutscher Fachverlag GmbH 3

3 Sum Kongress des Interaktiven Handels INHALTSVERZEICHNIS ETAILMENT SUMMIT LEADERS LECTURE AND AWARDS CEREMONY 07 KONGRESSPROGRAMM 08 MEDIENPARTNER & VERBÄNDE 11 HANGAR 7 PARTY/ LANGE NACHT DES INTERATIVEN HANDELS 12 NOTIZEN 13 APP SUMMIT13 WLAN-PASSWORT #ETAILMENTSUMMIT 5

4 DER OFFIZIELLE AUFTAKT AB 18 UHR POLITIK TRIFFT BUSINESS bei der Leaders Lecture and Awards Ceremony In den vergangenen Jahren begegneten sich hier u.a. Frank Schirrmacher und Bernd Schlömer (Piraten), Gregor Gysi und Norbert Walter, Philipp Schindler (Google) und Norbert Röttgen, Ulrich Ditz (Spiegel Online) und Christian Seifert (Deutsche Fußball Liga). Am neuen Ort führt TV-Moderator Ralph Caspers durch die Leaders Lecture und Awards Ceremony. Freuen Sie sich auf einen provokativen, anregenden Abend zwei kundigen Lecturern: Alexander Graf Lambsdorff, Mitglied des Europäischen Parlaments Alexander Graf Lambsdorff verfolgt als Mitglied des Europäischen Parlaments die Entwicklungen der internationalen Handelsbeziehungen besonderem Fokus auf den Aufschwung in Asien. Daneben liegt ihm die Innovation auch des Politikbetriebes nahe als Gründungsglied des Internet-Landesverbandes der FDP. Sascha Lobo (AUTOR UND BLOGGER) Sascha Lobo zählt zu den profiliertesten Verfechtern und Kritikern der Internet-Ökonomie. Gemeinsam Holm Friebe beschrieb er die Digitale Boheme, aus der viele erfolgreiche Startups hervorgegangen sind. Für das Gemeinschaftsblog Riesenmaschine.de erhielt er 2006 den Grimme-Preis. Jede Woche kann man seine Kolumne Mensch-Maschine auf Spiegel Online verfolgen. DER INTERAKTIVE HANDEL BRAUCHT NEUE PREISE. 7

5 1. KONGRESSTAG Mittwoch, 06. November 2013 E-COMMERCE DER ZUKUNFT Strategien und Prozesse The Main Stage Eröffnung durch die Vorsitzenden Welcome Words Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Berlin Tempomacher E-Commerce Potenzial und Erfolgsfaktoren für den Interaktiven Multichannel-Handel in der Praxis Thomas Lipke, bvh-präsident Couch-Chat Umbruch und Kontinuität warum der Handel sich neu erfinden muss Dr. Werner Conrad, Geschäftsführender Gesellschafter der Conrad Holding SE, und Dr. Andrej Busch, CEO DHL Paket Exclusive Insights Schnelle internationale Skalierung im Onlinehandel No Rocket Science. Luis Hanemann, Partner, Trust Agents, vormals CMO Rocket Internet Expo Start-up Stage Best-Practice Stage e-retail Emotional Shopping online vs. offline Investoren-Talk Moderation: Roy Uhlmann, Bundesverband Deutsche Startups e.v. Moderation: Philipp Westermeyer, Geschäftsführer, metrigo GmbH Die doppelte Bedrohung Traditionelle Händler im Spannungsfeld zwischen Pure- Playern und Herstellern Fritze von Berswordt, Partner für Handel, SMP AG Start-up-Trends im e-commerce Eine internationale Perspektive Christian Leybold, General Partner, eventure Capital Partners Erfolgreicher Dialog im Everywhere Commerce Simone Wastl, Dialogmarketing Deutsche Post Geschäftsbereichsleiterin Vermarktung Couch-Chat Who moved my Customer? Vom Spurt der Pure-Player und der Kraft der Klassiker Marc Opelt, OTTO-Bereichsvorstand Vertrieb, und Thomas Storck, Geschäftsführer Multichannel Retailing, GALERIA Kaufhof, im Gespräch Martin Groß-Albenhausen und Olaf Kolbrück Was ist wichtiger Profitabilität oder Wachstum? Die Investorensicht Dr. Alexander Graf zu Eulenburg, Partner und CFO, Hanse Ventures BSJ GmbH So erhöhen Sie Ihre Conversion Optimaler Zahlarteneinsatz bei Plus Stefan Thorsch, Mitglied der Geschäftsleitung, arvato infoscore Bastian Siebers, Sprecher der Geschäftsführung, Plus Online GmbH Thinking Live Die interaktive Diskussion Professor Moths in Aktion Auf (virtueller) Entdeckungstour im Handel Nadja Beik, Abteilungsleiterin E-Commerce, expert Warenvertriebs GmbH Nicholas C. Denissen, Bereichsvorstand E-Commerce, DOUGLAS Holding AG Alexander Hock, Geschäftsführer, ANWR-Data Prof. Holger Moths, Alleiniger Gesellschafter, Prof. Moths Architekten Max Wittrock, Geschäftsführer, mymuesli GmbH Thinking Live Diskussionsrunde Innovation will Investment Und was wollen die Investoren? Michael Brehm, Managing Director, Rebate Networks GmbH Christian Leybold, General Partner, eventure Capital Partners Jens Nolden, Managing Director, Parklane Capital Dr. Alexander Graf zu Eulenburg, Partner und CFO, Hanse Ventures BSJ GmbH Yapital: Alle Kanäle eine Bezahllösung Sicher, schnell, bequem und nah am Kaufimpuls Nils Winkler, Chairman of the Board, YAPITAL GmbH Online-Business wächst rasant und da Ihr Geschäftsrisiko auch? Betrugsprävention der SCHUFA Jochen Senger, Key Account Manager Versandhandel, SCHUFA Holding AG Expo Stand 21. Oktober

6 1. KONGRESSTAG Mittwoch, 06. November 2013 The Main Stage Start-up Stage Best-Practice Stage e-services Mehrwerte, die Kunden gewinnen Insights: Live-Pitch Experten bewerten Start-ups Moderator: Roy Uhlmann, Bundesverband Deutsche Startups e.v. Moderation: Philipp Westermeyer, Geschäftsführer, metrigo GmbH Einleitung Josef Sanktjohanser, Präsident Handelsverband Deutschland (HDE) und Thomas Lipke, Präsident bvh e.v. Die Experten: Jens Nolden, Parklane Capital Samuli Sirén, K New Media Philipp Belter, Privat-Investor Sofort oder lieber morgen Abend? Die neue Lieferflexibilität im Online-Handel Dr. Ole Nordhoff, Senior Vice President Marktentwicklung Paket, DHL Paket Dtl. Mornin Glory Building a disruptive online brand for male grooming products Fabio Paltenghi, Geschäftsführer, Mornin Glory GmbH Die digitale Revolution ist vorbei Was Kunden heute erwarten und wie Ihr Geschäft davon profitieren kann Dietmar Dahmen, Global Chief Creative Officer, ecx.io Germany GmbH Thinking Live Die interaktive Diskussion I Service im New Commerce Jörg Arndt, Geschäftsführer, BUTLERS Handel GmbH Michael Börnicke, Geschäftsführer, Kiveda Holding GmbH Alexander Keck, Geschäftsführer, einfach-machen-lassen.de Ralf Mager, Head of E-Commerce, Lodenfrey Die Intelligenz der Crowd Torsten Meyer, Geschäftsführer, testhub GmbH Optimierung von Suchwortkampagnen in Zeiten von Google EHC und PLA Sebastian Grebasch, Head of SEA und Mobile Marketing, Zalando GmbH Praxis-Arbeit am Metasonic-Tisch Playin BPM: Live Prozesse modellieren und optimieren Moderation: Frank Lorbacher, Detecon International Second Screen und SmartTV Shopping Florian Heister, Gründer und Geschäftsführer, Zappic Customer Experience in einer Multi-Touchpoint-Welt Drazena Ivicic, Senior Product Marketing Manager, Intershop Communications Thinking Live Die interaktive Diskussion II Übergabepunkte neu definieren Jörg Arndt, Geschäftsführer, BUTLERS Michael Börnicke, Geschäftsführer, Kiveda Alexander Keck, Geschäftsführer, einfach-machen-lassen.de Ralf Mager, Head of E-Commerce, Lodenfrey Beschaffung 2.0 Effizienter Einkauf von Verpackungsfolien buypackaging.com Taro Hildebrandt, Gründer, Buypackaging.com Einkaufen am Fernseher Realität & Zukunft des SMART TV Commerce Sven Kappel, Head of Technical Consulting, PayPal Deutschland GmbH Expo e-customer Ein Click der Entscheidung Gründerstorys Moderator: Roy Uhlmann, Bundesverband Deutsche Startups e.v Exclusive Insight Internationale Expansion im Luxussegment Dr. Thomas Müller, Geschäftsführer, mytheresa.com GmbH Zeig, was Du drauf hast: Überlebensregeln im digitalen Darwinismus Philip Rooke, CEO, Spreadshirt Kundenwert-Steigerung durch zielgerichtete CRM-Maßnahmen Erik Siekmann, Geschäftsführer, DIGITAL FORWARD GmbH Michael Weber, Vorstandssprecher, buch.de internetstores AG Live-Analyse Not created equal: Kundentypen und differenzierte Ansprache im Interaktiven Handel André Alpar, Partner, AKM3 GmbH André Morys, Vorstand, Web Arts AG Offline goes online Ein Familienunternehmen schreibt digitale Geschichte Dr. Joachim Stoll, Geschäftsführer, Koffer 24 GmbH Durch Bewegtbild-Kampagnen den Traffic im e-commerce erhöhen am Beispiel Tirendo Ewald Pusch, Geschäftsführer, Neverest GmbH & Co. KG Dr. Martin Kern, Geschäftsführer, Tirendo Deutschland GmbH Stand 21. Oktober Ab Lange Nacht des Interaktiven Handels Thinking Live Die interaktive Diskussion Der Kunde ändert sich - ändert sich der Handel? Anna Alex, Co-Founder, Outfittery.de Benjamin Günther, Gründer und CEO, STYLIGHT GmbH Prof. Michael Feindt, Gründer, Blue Yonder Dr. jur. Georg Starke, Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Jahre e-commerce: Lessons learned Oliver Beste, Geschäftsführer, tollabox.de Ask the Experts Philip Rooke, CEO, Spreadshirt Dr. Joachim Stoll, Geschäftsführer, Koffer 24 Oliver Beste, Geschäftsführer, tollabox.de Erfolgreiche E-Commerce-Strategien & Methoden für Best in Class Online Marketing Marek Sandrock, E-Trade Marketing Manager D/A/CH, Philips GmbH Multi-Channel-Vertrieb über elektronische Medien: Von TV und Online über Mobile und Tablet bis hin zu Video-on-Demand und HbbTV Jörg Simon, Leiter Neue Medien, HSE24 Hangar 7 - Party Relaxen Chillen Feiern zum Ausklang des 1. Kongresstages Sichern Sie sich den Boarding-Pass für die Hangar-Nacht am 06. November. Hier trifft sich die Branche vor dem Take-Off in die Lange Nacht des Interaktiven Handels. Feiern Sie nach dem ersten Kongresstag in entspannter Atmosphäre im Hangar 7 im Flughafen Berlin-Tempelhof. Pflegen Sie Ihre Kontakte und lernen Sie neue Geschäftspartner kennen. (Anmeldung erforderlich) 9

7 2. KONGRESSTAG Donnerstag, 07. November 2013 The Main Stage Trend-Stage featured by Best-Practice Stage e-brands Die Markenwelt erfindet sich neu Produktdemos Zukunftstechnologien zum Anfassen Moderator: Thomas Bendig, Geschäftsführer, Fraunhofer Verbund luk Moderation: Philipp Westermeyer, Geschäftsführer, metrigo GmbH GRUSSWORT Niels Busch-Petersen, Hautgeschäftsführer, Handelsverband Berlin-Brandenburg e.v Herausforderung Outdoor-Handel Zwischen selektivem Vertrieb und Digitalisierung Michael Rupp, CEO, Jack Wolfskin GmbH Think Local, Act Local Neue Wege für den lokalen Handel Dr. Carsten Hahn, Director Research & Innovation, SAP AG e-commerce goes Retail: Wie Online-Shops vom klassischen Handel profitieren Rainer Wiedmann, Managing Partner, aquarius consulting GmbH Dr. Oliver Pabst, Mitglied des Vorstands, Willy Bogner GmbH & Co. KGaA Couch-Chat EMOTIONAL DIGITAL CUSTOMER Prof. Dr. Margit Kling, Gesellschafterin, Gedankenfabrik, und Sandra Kröger, Geschäftsführerin, Rascasse GmbH im Gespräch Olaf Kolbrück und Martin Groß-Albenhausen Multichannel-Konzepte weitergedacht! Integration von Online-Konzepten in den Offlinehandel + Live-Demonstration Emotionskamera Stefan Wolpert, Projektverantwortlicher JOSEPHs Die Service Manufaktur, Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS Thinking live Die interaktive Diskussion: Transformation vs. Kreation. Marken im digitalen Wandel Sarah Fix-Bähre, Industry Head Retail, Google Deutschland Max Berger, Geschäftsführer, ryzze GmbH Stefan Grimm, Geschäftsführer, restposten.de Moritz Hau, Deutschlandchef, ASOS Philipp Spangenberg, Geschäftsbereichsleiter E-Commerce und Operations, Hess Naturtextilien GmbH Moderator: Prof. Niklas Mahrdt, Managing Director, MEDIA Economics Institute The virtual fitting room: Roll out across retailers, territories, platforms and devices Tom Adeyoola, CEO & Founder, Metail (UK) Die Zukunft kommt aus dem Drucker Hakan Okka, Geschäftsführender Gesellschafter, irapid UG Neuromarketing im e-commerce & Couch-Commerce: Realisierung emotionaler Einkaufserlebnisse Prof. Thomas Urban, Professur Wirtschaftsinformatik, Fachhochschule Schmalkalden Christian Scheibe, Geschäftsführer, digitalwert Agentur für digitale Wertschöpfung GmbH Expo e-future Ausblick über Zeit- und Ländergrenzen Wie werden wir morgen leben? Thomas Bendig, Geschäftsführer, Fraunhofer Verbund IuK Couch-Chat Channel-Shift im Handel und in der Kommunikation Ernst Trapp, Geschäftsführer, E.M.P. Merchandising Handelgesellschaft mbh und Alexander Graf, Gründer und Geschäftsführer etribes Frameworks GmbH im Gespräch Olaf Kolbrück International Insights It s the end of the (retail) world as we know it: Global, mobile, same day oder wie in den USA und China die neue Retailwelt entsteht Torsten Waack van Wasen, Partner, diligenz group New York / USA Dr. Dirk Seifert, Leiter internationale Forschungsgruppe zu E-Commerce, M-Commerce & S-Commerce, Fudan University Shanghai / China Outlook Die Zukunft des E-Commerce Moshe Rappoport, Executive Technology Briefer, IBM / Schweiz Expo Kongress-Ende Live Session Arrival Control Empfängerinformation zur Anlieferung in Echtzeit Guntram Grönitz, Product Manager, Connected Car, T-Systems International GmbH Veronika Söntgerath, Executive Consultant, T-Systems on site services GmbH Analytics for Smarter Retail Mark Hartmann, Realytics GmbH Pause bvh-roundtable WISSENSCHAFT & LEHRE Wer setzt die Spielregeln im Interaktiven Handel? Erstmals auf dem etailment Sum diskutieren renommierte Experten aus Forschung und Lehre gemeinsam öffentlich die Zukunft des Handels: Welche Interessen haben Kunden, Händler und Dienstleister? Welche Rolle spielen gesetzliche Rahmenbedingungen wie Ladenschluss, Preisangabenverordnung, Datenschutz, Infrastruktur oder Verbraucherrechte? Und sind diese eine Reaktion auf die Veränderungen oder wird strategisch vorausschauend proaktiv und verhältnismäßig reguliert? Mit Prof. Niko Härting, HÄRTING Rechtsanwälte, Dr. Eva Stüber, IFH Institut für Handelsforschung GmbH und weiteren Mitgliedern des Wissenschaftspanels. Stand 21. Oktober

8 DIE LANGE NACHT DES INTERAKTIVEN HANDELS HANGAR 7-PARTY Feiern Sie uns bei Currywurst & Co. den Abschluss des 1. Kongresstages. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und Kontakte knüpfen. Flight-Date: Destination: HANGAR 7 Boarding-Time: 18:00 Uhr Flight-Date: Wert: 9 Euro Destination: HANGAR 7 BERLIN ERLEBEN Erleben Sie Berlin und genießen Sie Ihren Aufenthalt in der Bundeshauptstadt. Wo in Berlin was los ist finden Sie z. B. unter Locations finden Sie z. B. unter 12

9 Notizseite Sum Kongress des Interaktiven Handels & Expo Messe des Interaktiven Handels 13

Summit 2.013 dels. Max Wittrock mymuesli Michael Rupp Jack Wolfskin. Moritz Hau. Asos. Douglas Holding. Nicholas C. Denissen

Summit 2.013 dels. Max Wittrock mymuesli Michael Rupp Jack Wolfskin. Moritz Hau. Asos. Douglas Holding. Nicholas C. Denissen Sum 2.013 Zukunft InteraktivenHan Handels Zukunft des des Interaktiven dels & Expo 2.013 Fachmesse e-commerce Fachmesse für e-commer ce European Leaders Lecture & Award Ceremony 05. - 07. November 2013

Mehr

MARKETING INNOVATION DAY 2016 MARKETING IN ECHTZEIT KUNDEN VERSTEHEN UND BEGEISTERN. Donnerstag, 16. Juni 2016 Phoenixhalle Stuttgart

MARKETING INNOVATION DAY 2016 MARKETING IN ECHTZEIT KUNDEN VERSTEHEN UND BEGEISTERN. Donnerstag, 16. Juni 2016 Phoenixhalle Stuttgart MARKETING INNOVATION DAY 2016 MARKETING IN ECHTZEIT KUNDEN VERSTEHEN UND BEGEISTERN Donnerstag, 16. Juni 2016 Phoenixhalle Stuttgart Modernes Marketing bedeutet heute vor allem eines: Markenerlebnisse

Mehr

Summit 2.013 Kongress des Interaktiven Handels

Summit 2.013 Kongress des Interaktiven Handels Summit 2.013 Kongress des Interaktiven Handels European Leaders Lecture & Awards Ceremony 05. 07. November 2013 BERLIN FLUGHAFEN-TEMPELHOF Kongress des Interaktiven Handels E(Motion)-Commerce Lösungen

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher

FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher Live.TV-Studio auf der IT Profits 7.0, Berlin Programm 11. und 12. Mai 2011 Augsburg, 06. Mai 2011 FOMACO Die Medien- und Reichweitenmacher Agenda, Mittwoch, 11. Mai 2011 Teil 1 1. 10:00 Marina Walser,

Mehr

Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing

Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing Roadmap für digitale Champions: So meistern Sie die Herausforderungen des digitalen Wandels in Service, Vertrieb und Marketing Arne Hutfilter Pre Sales Consultant arh@sitecore.net Sitecore Deutschland

Mehr

GEMEINSAME VERANSTALTUNG

GEMEINSAME VERANSTALTUNG HÄRTING Trends im E-Commerce Cross-Border Der Preis ist heiss Preiswettbewerb im Online- und Offline-Handel Update zum Recht im Online-Handel Schweiz & Deutschland GEMEINSAME VERANSTALTUNG Bühlmann Rechtsanwälte

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.v. bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Interaktiver

Mehr

Programm: 4. Deutscher Mediatag

Programm: 4. Deutscher Mediatag Programm: 4. Deutscher Mediatag Sponsor Youngster Session Co-Sponsor Erfolg Erfolg kommt kommt nicht von nicht allein. von allein. Programm Vormittag Tagesmoderation: Werner Lauff, Berater und Publizist

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel

Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel Reisebürotag des Deutschen Reiseverband 20.05.2015 1 Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen Gute Voraussetzungen für E-Commerce Verbraucher in guter Stimmung

Mehr

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Messekurzkonzept SuisseEMEX 14 Die führende Schweizerische Event- & Marketing Expo 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Stand: Zürich, 18.02.2014 2014 die 8. Ausgabe der SuisseEMEX! Es ist Zeit, sich

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik?

Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik? Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik? Einzelhandelsumsätze in Deutschland 2000-2014 10,0 450 8,0 440 Umsätze [Mrd. ] Veränderungen gegenüber dem Vorjahr [%] 6,0 430 4,0 420 2,0 1,5

Mehr

Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen

Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen 4. November 2015 Unternehmensprofil Wir identifizieren Wachstumspotentiale für Handelsunternehmen - durch die Anwendung

Mehr

Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven

Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven Customer Experience in der digitalen Transformation: Status-Quo und strategische Perspektiven Düsseldorf, 07. Mai 2014 Prof. Dr. Alexander Rossmann Research Center for Digital Business Reutlingen University

Mehr

Innovationen im Handel - Verpassen wir die Megatrends der Zukunft? Deutscher Online-Handelskongress Frankfurt, 8.5.2012

Innovationen im Handel - Verpassen wir die Megatrends der Zukunft? Deutscher Online-Handelskongress Frankfurt, 8.5.2012 1 Innovationen im Handel - Verpassen wir die Megatrends der Zukunft? Deutscher Online-Handelskongress Frankfurt, 8.5.2012 2 Agenda 1. Vorstellung 2. Information über das Buchprojekt 3. Die Megatrends im

Mehr

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Personalentscheider im Dialog am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Mit der Marke und einer nachhaltigen Personalstrategie Mitarbeiter finden und binden. Was müssen sich Personalentscheider heute einfallen

Mehr

Zusammenfassung Telecommunications Executive Circle No. 27 19. Juni 2013

Zusammenfassung Telecommunications Executive Circle No. 27 19. Juni 2013 Zusammenfassung Telecommunications Executive Circle No. 27 Hotel Hessischer Hof, Frankfurt Prof. Dr. Jens Böcker Martin Gutberlet Dr. Klaus Winkler Podiumsgäste TEC Auf dem Podium begrüßten wir zu unserer

Mehr

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0 WM-Tippspiel App WM-Tippspiel App WM- Buzz auf eigene Fanpage lenken Fans gewinnen & Interaktion schaffen Brand Awareness & Reichweite steigern WM-Tippspiel App Kernfeatures der App Nur Fans Ihrer Fanpage

Mehr

Top Looks & Top Shoppingerlebnis: So erfindet sich PKZ nach 133 Jahren neu

Top Looks & Top Shoppingerlebnis: So erfindet sich PKZ nach 133 Jahren neu Top Looks & Top Shoppingerlebnis: So erfindet sich PKZ nach 133 Jahren neu PKZ Tradition trifft Innovation 27.11.2014 PKZ Assoziation PKZ woran denken Sie? Papa kann zahlen! 4 Aber: auch das ist PKZ 5

Mehr

PROGRAMM. Gründen Fördern Wachsen. Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main

PROGRAMM. Gründen Fördern Wachsen. Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main Gründen Fördern Wachsen Gründen Fördern Wachsen Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main PROGRAMM Impulsvorträge Diskussionsforen Keynote

Mehr

Produkte/Content/Commerce

Produkte/Content/Commerce Produkte/Content/Commerce Content Technologie für das Zeitalter des Kunden! Michael Kräftner Founder & CEO Marketing für Morgen? Wird Ihr Marketing Budget für die Herausforderungen der nächsten Jahre ausreichen?

Mehr

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München 2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 2015 Der IT-INNOVATION Summit bietet eine exklusive Plattform für Visionäre, Vordenker und Zukunftsgestalter der

Mehr

Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen?

Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen? Einladung zur 18. OWM Fachtagung Berlin, 7. November 2013 Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing Cockpit das Sagen? Herausforderungen an das Marketing der Zukunft Mensch oder Maschine: Wer hat im Marketing

Mehr

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce

Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Die Zukunft des Multichannel E-Commerce Herzlich Willkommen in der Infoarena II zum Vortrag von Igor Leko, brickfox GmbH 19.03.2013 2013 brickfox GmbH 1 Agenda Abgrenzung des Begriffs Multichannel Status

Mehr

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog!

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! aktualisiertes Programm Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! Eine Konferenz von: roman rittweger advisors in healthcare Expertenberatung im Gesundheitswesen

Mehr

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg 9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

Future Digital Business

Future Digital Business mitp Business Future Digital Business Wie Business Intelligence und Web Analytics Online-Marketing und Conversion verändern von Ralf Haberich 1. Auflage Future Digital Business Haberich schnell und portofrei

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

E-COMMERCE CONSULTING TECHNOLOGY MARKETING

E-COMMERCE CONSULTING TECHNOLOGY MARKETING E-COMMERCE CONSULTING TECHNOLOGY MARKETING E-COMMERCE IM FULL SERVICE E-Commerce Beratung: von der Idee bis zum Betrieb ein Partner! Lynx E-Commerce ist ein Geschäftsfeld der Lynx Consulting Group, welche

Mehr

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 5. Dezember 2013 Agenda. à Ausgangslage à 360 Performance Dashboard à Projektvorgehen à Key Take Aways

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING

INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING NEUE MEDIEN E-COMMERCE ONLINE MARKETING WWW.WEBNEO.DE AGENTUR ONLINE MARKETING AUS ERFAHRUNG E-COMMERCE AUS ÜBERZEUGUNG NEUE MEDIEN AUS LEIDENSCHAFT AGENTUR Willkommen

Mehr

Work@Valiton. Work@Valiton. Copyright Valiton GmbH

Work@Valiton. Work@Valiton. Copyright Valiton GmbH INHALTSÜBERSICHT 01 Stellenanzeige 02 Unsere Bereiche 03 Karrierepfade 04 Warum zu Valiton wechseln 05 Eckdaten zu Valiton 06 Unsere Standorte 01 STELLENANZEIGE Sie suchen Eine positive und professionelle

Mehr

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

Emotionalisierung von Marken. durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien

Emotionalisierung von Marken. durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien Emotionalisierung von Marken durch zielgruppenfokussierte Content-Strategien // Stefan Sobczak Geschäftsführer Netshops Commerce GmbH Veranstalter Digital Commerce Day 15 E-Commerce Dozent Leuphana Universität

Mehr

5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce

5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce 5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce Andreas Bärtsch Weisse Arena Gruppe Marketing und Sales Mitglied der Geschäftsleitung _ Dipl. Phil II, Universität Zürich _

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! Industrie 4.0, SAP S/4HANA, SAP Simple Finance, SEPTEMBER DEZEMBER 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung.

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

Hypes & Trends. plentymarkets 2013

Hypes & Trends. plentymarkets 2013 Hypes & Trends plentymarkets 2013 1999 2001 2003 2005 2007 2009 2011 2013 Spreadshirt alexander.graf@etribes.de www.kassenzone.de @supergraf 2 Über mich Erste eigene Webseiten 1997 SEO/SEM 2010 MoinMoin

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK.

IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. IT S ALL ABOUT SKILLS, MINDSET & NETWORK. PROGRAMMPLAN: 16.01.2016-30.06.2017 DEIN PROGRAMM FÜR DIE NÄCHSTEN 18 MONATE: INDIVIDUELLE PROJEKTMODULE: #ONE ART OF THE START #PROJEKT 1 SOCIAL #SUPPORT 1 GOALSET

Mehr

27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C

27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C Persönliche Einladung 27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C Mit Kundenerfahrungsbericht DÜRKOPP ADLER AG

Mehr

8.-9. OKTOBER 2014 Flughafen Berlin -Tempelhof

8.-9. OKTOBER 2014 Flughafen Berlin -Tempelhof DER NEUE BRANCHEN- TREFF! 8.-9. OKTOBER 2014 Flughafen Berlin -Tempelhof 5 GRÜNDE FÜR IHRE MESSE-TEILNAHME: Der E-Commerce Branchentreff des Jahres: Businesskontakte par excellence Etailment Forum 2.014:

Mehr

DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN

DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN Value Creating Communication Forschungsworkshop Modul I: DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN 23. Juni 2016, 9:00 Uhr 17:00 Uhr Bitkom Servicegesellschaft

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Name: Sandra Ebinger Funktion/Bereich: Geschäftsführung Organisation: NetAcad GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

In Zusammenarbeit mit

In Zusammenarbeit mit In Zusammenarbeit mit Fit sein für die Digitale Transformation 2 Tages-Konferenz für KMU mit Vor-Programm: 1 Plenum, 16 Räume als Lernwerkstätten, grosszügige Networking- & Berater-Zonen für one-to-one

Mehr

Einladung & Agenda 1

Einladung & Agenda 1 Einladung & Agenda 1 GfK Dental Marketing Tag 2016 Einladung Der GfK Dental Marketing Tag wird dieses Jahr am 26. und 27. April 2016 in Nürnberg stattfinden. Am Tag der Veranstaltung behandeln verschiedene

Mehr

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre

Über Uns. Mag. Johannes Meßner. Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP. Studium der Betriebswirtschaftslehre Über Uns Mag. Johannes Meßner Geschäftsführender Gesellschafter COOLSHOP Studium der Betriebswirtschaftslehre Erfahrung im Großhandel, Investment Banking & IT-Management COOLSHOP Unternehmensgründung 2013

Mehr

e-commerce und Distanzhandel - Herausforderung für die Logistik Stefan Regli, Mitglied der Geschäftsleitung PostLogistics

e-commerce und Distanzhandel - Herausforderung für die Logistik Stefan Regli, Mitglied der Geschäftsleitung PostLogistics e-commerce und Distanzhandel - Herausforderung für die Logistik Stefan Regli, Mitglied der Geschäftsleitung PostLogistics Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion

Mehr

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind.

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Dirk Schlenzig, SITEFORUM, CEO Karsten Schmidt, SITEFORUM, Key Account Manager 17. September 2009 Warum dieser Event? Thought Leadership = Wir wollen

Mehr

die e-commerce agentur Ihr OXID & Shopware Spezialist

die e-commerce agentur Ihr OXID & Shopware Spezialist die e-commerce agentur Ihr OXID & Shopware Spezialist Umsatzmaximierung! Mit E-Commerce Kunden finden & binden für Ihren Vertriebserfolg Was können wir für Sie tun? Sie wollen einen neuen Shop konzipieren

Mehr

Unsere LEistungen auf einen Blick

Unsere LEistungen auf einen Blick Everywhere COMMERCE Unsere LEistungen auf einen Blick Werte schaffen und Werte leben Von der ersten Idee über die Planung und Realisierung bis hin zu Betreuung und Optimierung bieten wir einen ganzheitlichen

Mehr

Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas

Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas Wirtschaftsdialog FAR EAST HUB (FEH): Potentiale, Stolpersteine und Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen bei der Expansion nach China Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas 19.September

Mehr

Wie schafft der deutsche Mittelstand den digitalen Wandel?

Wie schafft der deutsche Mittelstand den digitalen Wandel? Wie schafft der deutsche Mittelstand den digitalen Wandel? Überblick, Bestandsaufnahme und Perspektiven Prof. Dr. Christian Schalles Duale Hochschule Baden-Württemberg Person Prof. Dr. Christian Schalles

Mehr

Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter

Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? München, 24. März 2015 Muna Hassaballah Senior Consultant Muna.Hassaballah@SHS-VIVEON.com 30.03.2015 Kurzvorstellung Senior Consultant

Mehr

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 20. August 2013 Gegründet in 1995 im Besitz von 26 Partnern 51 Mio. CHF Umsatz in 2012 400 Mitarbeiter in CH

Mehr

Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014

Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014 Herzlich Willkommen zur Fachkonferenz Audit Challenge 2014 Mit freundlicher Unterstützung durch unsere Kooperations-Partner: Medienpartner: 1 Wichtige Hinweise Einwahl ins Internet über WLAN: Einwahl ins

Mehr

ricardo.ch auto.ricardo.ch shops.ch Social Media und Social Commerce bei ricardo.ch Lukas Thoma Head of Marketing & Communication André Kunz Head of IT Operation 21.03.2012 Über uns ricardo.ch 21.03.2012

Mehr

Was blüht uns? Die Herausforderung zielgerichteter Transformationen von Chemie- und Pharmaunternehmen

Was blüht uns? Die Herausforderung zielgerichteter Transformationen von Chemie- und Pharmaunternehmen Die Herausforderung zielgerichteter Transformationen von Chemie- und Pharmaunternehmen Das Event für den Chemieund Pharmastandort Deutschland Was blüht uns? 16. Juli 2014, Frankfurt Flughafen, The Squaire

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! BTC NetWork Casts und BTC NetWork Shops MAI AUGUST 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung. Consulting

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015 5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ 24. November 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin wächst. Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert.

Mehr

DIGITALE TRANSFORMATION

DIGITALE TRANSFORMATION DIGITALE TRANSFORMATION WO STEHEN WIR IM VERTRIEB? VDZ DISTRIBUTION SUMMIT NILS OBERSCHELP, DPV 08. September 2015, Hamburg, Empire Riverside Hotel WAS HAT SICH GETAN? DISTRIBUTION SUMMIT Rückblick auf

Mehr

Unsere LEistungen auf einen Blick

Unsere LEistungen auf einen Blick Everywhere COMMERCE Unsere LEistungen auf einen Blick STAR COOPERATION Seit der Gründung im Jahr 1997 bündelt die STAR COOPERATION mit ihren Geschäftsfeldern Consulting & Business IT, Engineering & EE-Solutions

Mehr

lounge Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien

lounge Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien 05. Mai 2015 ab 17.30 Uhr BMW Welt München Am Olympiapark 1 80809 München lounge lounge Grußwort Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien

Mehr

13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 13. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Ihr Kontakt zu unseren Partnern 1. ETAPPE (5 FOREN PARALLEL) FORUM 1 Das Datenwachstum beherrschen Nutzen Sie das wahre Potenzial für den Erfolg Ihres Unternehmens

Mehr

Operational Excellence in China

Operational Excellence in China Operational Excellence in China Management Talk 24. Oktober 2008 Hotel Hilton, Zürich Airport Talkgäste: Andreas B. Ryser, Senior Key Account Manager, Schindler Elevator Ltd., Top Range Division, Ebikon

Mehr

Hans J. Even: 10 E-Commerce Trends

Hans J. Even: 10 E-Commerce Trends Hans J. Even: 10 E-Commerce Trends Geschäftsführer TWT Interactive, Investor, Speaker, Ideengeber, Berater Weiß viel über: Strategien, Multichannel, Digital Business Transformation, Retail, Kunden-Management

Mehr

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66 Aufgabe Der Workstream XI soll eine Detaillierung der Governance Thematik im SOA Maturity Model Themenfelder SOA Governance Maturity Model Ziele De Au Bas VOICE»IT Applied«auf der Sehr geehrte Damen und

Mehr

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung!

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung! Dachmarkenforum 2015 Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing aus Online Betrachtung! Mittwoch, 11. März 2015 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com

Mehr

Jongleure des Wandels. Digitalisierung vs. Marketing-Organisationen

Jongleure des Wandels. Digitalisierung vs. Marketing-Organisationen Jongleure des Wandels Digitalisierung vs. Marketing-Organisationen Jongleure des Wandels Gegenstand unserer B2B-Studie 2015 ist der Einfluss digitaler Technologien, Maßnahmen und Instrumente auf Marketing-Organisationen.

Mehr

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz Future.Talk 1 / 2012 Neue Perspektiven durch Social Technologies In Kooperation mit IBM Schweiz Dienstag, 27. März 2012, Zürich Future.Talk 1 / 2012: Hintergrund und Ziel Angetrieben durch die rasante

Mehr

Wie Sie online erfolgreicher werden

Wie Sie online erfolgreicher werden Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie Sie online erfolgreicher werden dmc macht besseres E-Commerce // dmc digital media center GmbH 2014 // 13.08.2014 // 1 dmc auf einen Blick Nr. 2 im E-Commerce-

Mehr

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012!

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012! Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2012! Über den World Usability Day Der World Usability Day wurde 2005 vom internationalen Usability-Berufsverband, der Usability Professionals Association

Mehr

CONFERENCE. 140 Zeichen für die Selbstvermarktung CHIP COMMUNICATIONS

CONFERENCE. 140 Zeichen für die Selbstvermarktung CHIP COMMUNICATIONS 140 Zeichen für die Selbstvermarktung Twittern für Job und Karriere? Das wird längst erfolgreich gemacht. Wie Sie selbst auf 140 Zeichen den Dialog mit Ihren Geschäftspartnern intensivieren und neue Kunden

Mehr

Hauptversammlung Deutsche Post AG, Frankfurt, 25. Mai 2011

Hauptversammlung Deutsche Post AG, Frankfurt, 25. Mai 2011 Hauptversammlung Deutsche Post AG, Frankfurt, 25. Mai 2011 TOP 7 Wahlen zum Aufsichtsrat Kurzlebensläufe von - Hero Brahms - Werner Gatzer - Thomas Kunz - Elmar Toime - Prof. Dr.-Ing. Katja Windt Geboren

Mehr

Online Markenaufbau am Beispiel von BRUNO

Online Markenaufbau am Beispiel von BRUNO www.brunobett.de Online Markenaufbau am Beispiel von BRUNO Digital Commerce Day 2016, Hamburg Bruno Bruno Interior GmbH GmbH 1 Inhalt 1. 2. 3. 4. Gestatten, Felix Baer Drei Fakten über den Matratzenmarkt

Mehr

Retail im Wandel Multichannel Commerce als grosse Herausforderung für den Einzelhandel

Retail im Wandel Multichannel Commerce als grosse Herausforderung für den Einzelhandel VORTRAG INTERNET WORLD KONGRESS Retail im Wandel Multichannel Commerce als grosse Herausforderung für den Einzelhandel München, 19.03.2013 19.03.2013 Vortrag Michael Badichler Office World - Retail im

Mehr

Valiton in a Nutshell

Valiton in a Nutshell INHALTSÜBERSICHT 01 Valiton 02 Was uns auszeichnet 03 Unsere Kunden 04 Unsere Mitarbeiter 05 Zahlen, Fakten und Werte 06 Unsere Standorte 01 EIN UNTERNEHMEN DER HUBERT BURDA MEDIA 3 01 VALITON UNSER LEISTUNGSPORTFOLIO

Mehr

World of Digital Business Digital Marketing / Digital Advertising / Customer Experience

World of Digital Business Digital Marketing / Digital Advertising / Customer Experience Grobkonzept: World of Digital Business Digital Marketing / Digital Advertising / Customer Experience Kongress & für Executives Halle 6 Projekt-Stand: 29.04.2016 Medienpartner: «Übersicht World of Digital

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

FOCUS sucht den Digital Star 2014!

FOCUS sucht den Digital Star 2014! FOCUS sucht den Digital Star 2014! Gewinnen Sie den Award für digitale Innovationen aus Deutschland. In Kooperation mit Presenting Partner FOCUS DIGITAL STAR Jörg Quoos, Chefredakteur FOCUS FOCUS steht

Mehr

Digital Leadership Die Transformation beginnt im Kopf und nicht im Computer

Digital Leadership Die Transformation beginnt im Kopf und nicht im Computer Digital Leadership Die Transformation beginnt im Kopf und nicht im Computer Digitale Technologien schaffen neuen Unternehmen! Internet, Mobilfunk und ITV schaffen Plattformen für elektronische Geschäftsprozesse

Mehr

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Dr. Kai Hudetz IFH Institut für Handelsforschung GmbH Berlin, 3. Juni 2014 Agenda 1 2 3 Handel 2014 Status quo 5 Thesen zum Handel 2020 Was der Handel jetzt schon lernen

Mehr

Mobile rückt die Zukunft ins Jetzt

Mobile rückt die Zukunft ins Jetzt Mobile rückt die Zukunft ins Jetzt Pressegespräch M-Days und Email-Expo 2014 Iris Jeglitza-Moshage Frankfurt am Main, 12. Mai 2014 Mobile Business und Data-Driven-Marketing: Boom des mobilen Internets

Mehr

ist noch das kleinste Problem.

ist noch das kleinste Problem. Der Joachim Graf ist noch das kleinste Problem. Strategische Herausforderungen im Umgang mit dem Preis. Die ibusiness Executive Summary der nächsten 29 1/2 Minuten 1. Wo sind wir heute? Was passiert morgen?

Mehr