Praktische Reisetipps

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Praktische Reisetipps"

Transkript

1 Praktische Reisetipps 95 Praktische Reisetipps 004mo Abb.: ho

2 96 Praktische Reisetipps An- und Rückreise An- und Rückreise Mit dem Auto Da Monaco doch etwas weit außerhalb der sonstigen verkehrstechnischen Infrastruktur liegt, ist die Anreise mit dem eigenen Pkw die meistgewählte Variante. Aus Deutschland gibt es grundsätzlich vier Möglichkeiten der Anreise. Die erste Route führt über Luxemburg, Metz, Nancy, Dijon, Lyon, Valence, Orange und Aix-en-Provence bis zur Abfahrt Monaco der A8. Für die Anreise aus West- und Norddeutschland ist dies die kürzeste Strecke, die dafür aber am längsten durch Frankreich führt und damit hohe Autobahngebühren bedeutet. Die zweite Route führt in Deutschland auf der A5 bis zum Grenzübergang bei Mulhouse und dann weiter über Besançon nach Lyon. Von hier entspricht die weitere Route der Route 1. Der Vorteil liegt hier in den geringeren Autobahngebühren, dafür ist die Strecke zwischen Karlsruhe und Basel aber ausgesprochen viel befahren, insbesondere zu Ostern und in der sommerlichen Hauptreisezeit. Die dritte Route führt über Österreich und Italien, wobei man wählen EXTRAINFO Alkohol-Schnelltester Achtung! Ab 1. Juli 2012 müssen alle Autofahrer, auch Touristen, in Frankreich einen Alkohol-Schnelltester im Auto mit sich führen. Wer keinen unbenutzten Tester bei einer Kontrolle vorweisen kann, dem droht ein Bußgeld von mindestens 11. Der Einweg-Tester kostet etwa 2 und ist in französischen Supermärkten, Apotheken und Tankstellen erhältlich. kann, ob man an der Küste entlang (d. h. über Genua) oder über Turin fährt. Aus dem Süden bzw. Südosten Deutschlands bietet sich diese Route aufgrund der Entfernung an, bedeutet allerdings zusätzliche Mautkosten in Österreich und Italien. Die Küstenstrecke kann in der Hauptreisezeit wegen des sehr hohen Verkehrsaufkommens jedoch zu einer echten Geduldsprobe werden. Die vierte Strecke führt über die Schweiz. Hier fährt man entlang dem Genfer See und dann entweder von Genf über Lyon oder über Grenoble in Richtung Valence (von dort Weiterfahrt entsprechend der ersten Route). Je nach Abfahrtsort in Deutschland lohnt diese Strecke aufgrund kürzerer Distanzen, dafür werden aber Straßengebühren in der Schweiz fällig. Zudem ist diese Route zumindest im Winter und frühen Frühjahr noch ziemlich unkalkulierbar, da Schneefälle Straßen im alpinen Raum unpassierbar machen können und einige Pässe grundsätzlich noch nicht geöffnet sind. Eine Alternative führt von der Schweiz aus nach Italien (Mailand) und dann an der Küste von Osten her nach Monaco. Allen Routen ist eines gemein: Zur Hauptreisezeit werden die Küstenstrecken und die Strecke von Lyon bis Orange in der Regel zur Geduldsprobe. Automatisierte Schilder über den Autobahnen geben Informationen zum Verkehrsgeschehen. Erscheint dort die Aufschrift Ralentir, so sollte man die Geschwindig- Vorseite: Mit dem Petit Train (s. S. 114) kann man ganz Monaco erfahren und erhält dabei mehrsprachige Informationen

3 Praktische Reisetipps 97 An- und Rückreise EXTRAINFO Radarfallen Seit einigen Jahren gibt es auf den französischen Autobahnen neben mobilen Kontrollen stationäre Radarfallen. Normalerweise werden sie angekündigt ( Radar ). Gefährlich ist es aber, wenn solche Fallen gleich mehrfach hintereinander kommen, so z. B. gleich dreimal kurz bei Orange auf der A7 in südlicher Richtung, wobei die Fallen 2 und 3 nur etwa 600 m auseinanderliegen, allerdings durch eine Rechtskurve schwer einzusehen sind. keit verringern, denn möglicherweise gab es weiter vorn einen Accident. Meist wird dann noch angegeben, wo sich die Gefahrenstelle befindet, d. h. bis zu welcher Abfahrt man problemlos fahren kann. Ein Stau ( Embouteillage ) wird üblicherweise mit dem Begriff Bouchon (Korken, Stöpsel) angegeben. Zusätzlich informieren die Verkehrsschilder über die durchschnittliche Fahrdauer, die aktuell bis zur nächsten größeren Stadt benötigt wird. Autobahn-Maut in Frankreich Französische Autobahnen sind (weitgehend) mautpflichtig. So kostete eine Fahrt mit einem normalen Pkw nach dem Grenzübertritt bei Mulhouse bis nach Monaco 2011 etwa 70, die Tour von Luxemburg bis Monaco im gleichen Zeitraum ebenfalls. Die genauen Mautgebühren kann man jederzeit aktuell im Internet unter recherchieren. Wenn man eine gute Karte oder noch besser ein Navigationssystem mit spezieller Frankreich-CD oder -Navigationssoftware besitzt (Achtung, die ist oft nicht vorinstalliert, sodass auch die Werbung mit Frankreich in der Regel nur für die Hauptstrecken, also Autobahnen, gilt!), kann man auf verschiedenen Nebenstrecken, die fast parallel zur Autobahn entlangführen, viel Geld sparen und kommt meist genauso gut voran. Im Gegensatz zum hochtechnisierten Mautsystem für Lkw in Deutschland und den Vignetten in der Schweiz und Österreich wird in Frankreich an Zahlstellen auf der Autobahn ( Péage ) direkt gezahlt. Fährt man auf eine gebührenpflichtige Teilstrecke auf, zieht man zunächst in der Regel ein Ticket, selten wird sofort eine Gebühr fällig. Bei der späteren Mautstelle oder beim Verlassen der Autobahn gibt es grundsätzlich vier Bezahlungmöglichkeiten: bar, EC-Karte, Kreditkarte oder télépéage. Diese letzte Option bleibt in der Regel französischen Vielfahrern vorbehalten, da hier über ein spezielles Lesegerät bei der Durchfahrt durch die Mautstelle abgerechnet wird. Wer dieses Gerät nicht besitzt, darf die mit einem t gekennzeichneten Durchfahrten auch nicht benutzen! Die Bezahlung mit Bargeld bereitet grundsätzlich keine Schwierigkeiten (Schalter sind gut sichtbar durch mehrere Münzen symbolisiert). Man fährt am Kassenhäuschen vor, bekommt den zu zahlenden Betrag genannt und fährt nach der Zahlung weiter. Allerdings werden am Kassenhäuschen schon mal Beträge über 20 fällig, sodass man immer genügend Bargeld mitführen muss. Zudem kommt es hier leider auch oft vor, dass die Personen im Fahrzeug weiter vorn erst umständlich nach Geld suchen, dann natürlich das entsprechende Kleingeld fehlt und aufwendiges Wechseln und Nachzählen nötig wird. Besonders in den Ferien-

4 98 Praktische Reisetipps An- und Rückreise zeiten bilden sich so schnell kilometerlange Staus. Schneller geht es, wenn man mit einer Karte zahlt. Man gibt die Karte ab und erhält sie mit Quittung zurück. Grundsätzlich ist dies mit allen gängigen Kreditkarten sowie mit EC-Karten möglich. Aber Achtung! Auf Teilstrecken der Autobahn werden Karten mit dem Maestro-Logo nicht akzeptiert, Kreditkarten jedoch schon, manchmal aber auch nur bestimmte Kreditkarten. Man erkennt die Kartenzahloptionen stets an den Logos, die an den Automaten aufgeklebt sind. Am einfachsten und schnellsten kommt man durch die Mautstellen, wenn man die Schalter verwendet, die nur für Kartenzahlung bereitstehen ( cb oder carte bancaire ). Man schiebt zunächst das Ticket in den Automaten, dann die Kreditkarte und schon gehts weiter. Achtung: Im Anschluss an die oft bis zu zwölfspurigen Zahlstellen verengt sich die Autobahn rasch wieder auf zwei oder drei Spuren. Genervte Fahrer geben hier oft völlig gedankenlos Gas und überqueren mit überhöhter Geschwindigkeit fünf oder mehr Spuren diagonal. Ähnliches gilt auch bei der Zufahrt zur Zahlstelle. Mit der Bahn Monaco ist regelmäßig mit Zügen erreichbar. Zu den Fernzügen, die den Bahnhof Monaco im Norden des Fürstentums regelmäßig anfahren, gehören der TGV (zweimal täglich von und Der Helikopter ist sicherlich die bequemste Anreiseoption vom Flughafen Nizza aus nach Paris), Züge nach Mailand, Genua und Basel sowie Nachtzüge z. B. nach Straßburg, Paris, Mailand und Venedig. Sogenannte TER (Trains Express Régionaux) verkehren entlang der Côte d Azur nach Menton und Nizza, Cannes oder Grasse. Positiv zu nennen ist die Auszeichnung des Bahnhofs Monaco [E2] als Gare Accès +, also als behindertengerechter Bahnhof, an dem man (nach Reservierung) eine Begleitperson bekommt. µ Reservierungen: Tel (SNCF) oder online unter at, oder Mit dem Flugzeug In Monaco gibt es keinen Flugplatz. Gleichwohl ist es kein Problem, mit dem Flugzeug die Côte d Azur zu erreichen. Der nächste, etwa 14 Kilometer entfernte Flughafen ist Nizza- Côte-d Azur, der drittgrößte Flughafen Frankreichs. Aus Deutschland starten Flieger von allen größeren Flughäfen des Landes, aus Österreich von Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg und Wien aus. Auch die Flughäfen von Basel, Genf, Bern und Zürich sind mit Nizza-Côte-d Azur verbunden. Zu den Gesellschaften, die Flüge nach Nizza im Programm haben, gehören Lufthansa, Welcome Air, Austrian Airlines, Niki Luftfahrt, Air Berlin, Germanwings, easyjet, SAS, Air France, Baboo und Swiss. µ Vom Flughafen Nizza-Côte-d Azur muss man mit dem Bus oder dem Taxi nach Monaco weiterreisen. Beide Möglichkeiten haben Vor- und Nachteile. Taxis sind für diese Distanz sehr teuer. Preise lassen sich

5 Praktische Reisetipps 99 An- und Rückreise 040mo Abb.: ho nicht verlässlich kalkulieren, da sie nicht nur von der Strecke, sondern auch von der Fahrzeit abhängen. 80 bis 100 sind ein grober Richtwert. Mit einem Taxi ist man allerdings flexibel, d. h., man kann sofort nach der Ankunft am Flughafen starten und sich direkt zur gebuchten Unterkunft bringen lassen. Busse fahren ebenfalls direkt vom Flughafen ab, allerdings zu festen Zeiten, jeweils um 15 Minuten und 45 Minuten nach der vollen Stunde (Linie 110). Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Der Rückweg beginnt am Monte-Carlo Bay Hotel (s. S. 119) jeweils um 10 und 40 Minuten nach der vollen Stunde. Die einfache Fahrt kostet 18, die Hin- und Rückfahrt 28,50. Neuerdings gibt es für Wagemutige und mit wenig Gepäck Reisende die Gelegenheit, mit dem Motorrad transportiert zu werden. Schnell, wendig und für eine Person vergleichsweise preisgünstig, kommt man so rund um die Uhr zum Ziel, Staus sind kein Problem und bei gutem Wetter macht so eine Fahrt auch noch Spaß. Aber auch Spaß kostet, in diesem Fall 70 /Person (Buchung im Voraus notwendig). µ Tel Es mag sich abgehoben anhören, doch der Helikopter kann eine echte Alternative sein. Er fliegt alle 20 Minuten ab Nizza-Airport zum Héliport in Monaco-Fontvieille, den man mit einem kostenlosen Shuttlebus erreicht. So kommt man in nur 7 Minuten ans Ziel, hat tagsüber einen tollen Blick auf die Küste, fühlt sich wie ein VIP und zahlt, je nach Saison, nur /Person. µ Héli Air Monaco, com, Tel , Héli Sécurité, Tel Ob ein Mietwagen für Monaco eine Alternative ist, muss man selber entscheiden. Die international bekannten Anbieter sind am Flughafen Nizza

6 100 Praktische Reisetipps Ausrüstung und Kleidung vertreten. Allerdings sollte man unbedingt vorbuchen (am preiswertesten über einen Internetbroker wie www. billiger-mietwagen.de). Auf diese Weise hat man die Gewissheit, flexibel bei der weiteren Anreise zu sein, und außerdem ist auch die Flexibilität vor Ort gewährleistet. Einige größere Hotels bieten ihren mit dem Flugzeug anreisenden Gästen einen Limousinenservice an, so z. B. das Hôtel de Paris, das Hermitage oder das Monte-Carlo Beach Hotel. Ausrüstung und Kleidung Monaco gilt als luxuriöses Pflaster. Kann man dort tragen, was immer man möchte? Im Prinzip ja, aber es gibt Ausnahmen. Grundsätzlich gilt, dass erlaubt ist, was gefällt. Allerdings orientiert man sich eher an der inoffiziellen Kleidungsvorschrift smart casual, was soviel wie locker elegant bedeutet. Konkret heißt dies für den Herrn, lieber ein Poloshirt oder Kurzarmhemd als das T-Shirt zu nehmen, lieber eine leichte, lange Sommerhose als Shorts und statt der Sandalen lieber leichte Sommerschuhe zumindest dann, wenn man in der Stadt nicht nur besichtigen, sondern auch in Lokalen einkehren möchte. Die Dame trägt ein leichtes Sommerkleid, Hose oder Rock (auch kürzer) mit Bluse oder Polo- Shirt, dazu modische Schuhe, der Bequemlichkeit halber mit nicht zu hohem Absatz. Wird es abends kühler oder ist man im Frühjahr unterwegs, gehören ein leichtes Sakko oder ein schicker Pullover ins Gepäck, Ähnliches gilt für Frauen. Je luxuriöser das Hotel, desto mehr Wert wird auch hier, vor allem in den Restaurants, auf das Äußere gelegt. Mit smart casual ist man aber fast stets korrekt angezogen. Doch es gibt auch Ausnahmen. Besucht man Kirchen, haben bei Damen die Knie bedeckt zu sein, gleiches gilt für Schultern und Dekolleté, ideal ist in solchen Fällen eine Stola oder ein leichter Schal. Kurze Hosen sind auch für Männer tabu! Abendliches Ausgehen erfordert eventuell mehr. Je nach Anlass kann schon auf eine Kleiderordnung hingewiesen werden, doch das ist für Touristen eher die Ausnahme. Restaurants sind recht flexibel, vor Discos und Clubs sind allerdings Türsteher postiert, die auf 041mo Abb.: ho Der Concierge am Casino Ô hat stets einen wachsamen Blick, denn korrekte Kleidung ist hier Pflicht

7 Praktische Reisetipps 101 Autofahren das äußere Erscheinungsbild achten. Hier gilt vor allem No sneakers, oftmals sind auch Jeans unerwünscht und Sakkos Pflicht. Jackett- und Krawattenzwang herrscht dagegen definitiv im Casino Ô, zumindest im Spielsaal, etliche Gäste kommen sogar im dunklen Anzug oder, wie Bond, im Smoking. Hier darf man sich herausputzen, wie es das Herz begehrt, besonders die Damenwelt glänzt mit eleganten Outfits und kostbarem Schmuck. Autofahren Im Stadtgebiet von Monaco kann man das Fahrzeug getrost in der Garage lassen, hier sind alle Bereiche fußläufig oder mit dem Bus gut zu erreichen. Soll es aber über das eigentliche Stadtgebiet hinaus gehen, ist man auf das Auto angewiesen. An den Stränden gibt es zwar meist recht viel Parkraum, doch kann es in der Hauptsaison auch hier zu Engpässen kommen. Busse bieten eine Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden, doch fahren sie oft nicht zu den touristisch interessanten Zielen und auch recht selten. Eine Alternative zum Pkw sind Motorroller. Diese Gefährte machen mobil, verbrauchen relativ wenig, bereiten auch im Stau keine Probleme und sind einfach zu parken. Während viele Urlauber das eigene Rad mitbringen, kann man Motorroller vor Ort mieten (z. B. bei Monte-Carlo Rent, Quai des États- Unis, Tel ). Doch Achtung: Ungeübte erleben so manch böse Überraschung! Die Straßen sind meist gut ausgebaut, wenngleich für das Verkehrsaufkommen auch recht schmal. Größere Fahrzeuge haben oft auch größere Probleme, die schmalen Gässchen der Stadt ohne Blessuren zu meistern, besonders dann, wenn der Fahrer ungeübt ist. Rasch wird hier klar, warum französische Automobilkonzerne viele Kleinwagen im Programm haben und weshalb auch diese oft Beulen und Lackschäden zeigen. In der Stadt gibt es sehr viele Einbahnstraßen, dies lässt den Verkehrsfluss zügiger werden, bedeutet aber für manche Fahrten leider auch eine nahezu komplette Stadtrundfahrt! Je länger die Staus, desto größer ist die Versuchung, auch einmal die Straßenverkehrsordnung außer Acht zu lassen. Rechts überholen, auch bei Gegenverkehr links ausscheren o. Ä. gehört für viele monegassische Fahrer scheinbar zum guten Ton, genauso wie der Gebrauch der Hupe. Doch Achtung! Die monegassische Polizei sieht solche Übertretungen gar nicht gerne, auch und besonders bei Urlaubern nicht! Genauso ungern sieht man Geschwindigkeitsübertretungen. In Monaco gilt ohne besondere Beschränkungen 50 km/h Höchstgeschwindigkeit. Bei Regen muss die Geschwindigkeit herabgesetzt werden, dann ist auch tagsüber Abblendlicht verpflichtend. Die Promillegrenze liegt bei 0,5. Sollte man in Kontakt mit der Polizei kommen, müssen die Fahrzeugpapiere und der Führerschein vorgelegt werden. Es gibt immer wieder Berichte, dass die französische oder monegassische Polizei alte deutsche Führerscheine (das graue Faltpapier) nicht anerkennt, obwohl sie dies müssen. Wer unnötige Diskussionen vermeiden möchte, besorgt sich die EU-Fahrerlaubnis im Scheckkartenformat.

8 102 Praktische Reisetipps Autofahren 042mo Abb.: ho Die uns bekannten Verkehrszeichen haben auch hier ihre Bedeutung. Manchmal ergänzen Beschriftungen den Informationsgehalt: µ Toutes/Autres Directions Alle/Übrige Richtungen µ Sortie Ausfahrt µ Péage Zahlstelle (z. B. für Autobahngebühr oder Parktickets) µ Déviation Umleitung µ Centre Ville Innenstadt µ Ralentir Geschwindigkeit reduzieren µ Danger Gefahr µ Issue Einmündung µ Accès interdit Einfahrt verboten µ Voie sans issue Sackgasse Wer mit dem Auto/Motorrad unterwegs ist, kommt nicht um das Tanken herum. Seit in Deutschland die Preise für Kraftstoffe ständig steigen, kann man in Frankreich vergleichsweise günstig tanken. Die Tankstellen (Station d essence, Station de service) findet man meist an größeren Straßen. Kraftstoffe (l essence) gibt es als bleifreies Super (Super sans plomb) oder Diesel (Gazole). Manchmal gibt es noch Tankstellen ohne Selbstbedienung, dann benötigt der Service eine Information über die Kraftstoffmenge, zum Beispiel Le plein, s il vous plaît Volltanken, bitte. Die Grüne Versicherungskarte hilft bei der Abwicklung von Unfallschäden. Mietwagen Im Urlaub soll es nach Monaco gehen, aber das Auto ist kaputt, zu alt, zu neu (Wird es auf monegassischen/ französischen Parkplätzen verbeult, gestohlen...?) oder man besitzt gar keines. Andererseits möchte man mit der ganzen Familie fahren, eventuell in einer Wohnung etwas weiter außerhalb wohnen und kann nicht Die monegassische Polizei ist allgegenwärtig und stets hilfsbereit

9 Praktische Reisetipps 103 Autofahren alle notwendigen Dinge im Flug- oder Bahngepäck unterbringen. Ein Problem, aber ein lösbares! Die großen Autovermieter in Deutschland bieten ganzjährig recht günstige Tarife auch (und gerade) bei mehrtägigen Mietverträgen an. So muss man z. B. bei SIXT für ein Fahrzeug in der Größe eines VW Touran ca. 260 /Woche bezahlen Kilometer sind inklusive, zudem kann man ein Dieselfahrzeug bestellen. Dass diese Fahrzeuge alle recht neu sind, versteht sich von selbst. Bei Problemen (Unfall, Panne oder Verlust) kümmert sich das Unternehmen um Ersatz. Zu dem Mietpreis kommt dann nur noch eine Vollkaskoversicherung, die allerdings in einigen Kreditkarten enthalten ist. Zur Anmietung von Autos sind ein gültiger Führerschein sowie eine Kreditkarte notwendig. Die international bekannten Autovermieter sind alle in Monaco ansässig. Am besten bucht man schon von daheim, damit die gewünschte Fahrzeugklasse vorrätig ist. Stellt man erst vor Ort fest, einen Wagen zu benötigen und die gewünschte Fahrzeugklasse ist nicht erhältlich, kann man es am Flughafen Nizza versuchen. Hier stehen mehr Wagen zur Verfügung und der Bustransfer von Monaco zum Flughafen ist nicht sehr aufwendig. µ Internetbroker: Mit dem Wohnmobil Südfrankreich, Italien und damit letztlich auch Monaco sind beliebte Ziele für Wohnmobilfahrer. Grundsätzlich kann man auch nach Monaco mit einem Wohnmobil reisen, aber ob das eine gute Idee ist, mag dahingestellt bleiben. Auf öffentlichen Straßen darf man mit diesen Fahrzeugen nicht parken und schon gar nicht darin übernachten. Der einzige geeignete Parkplatz für Wohnmobile befindet sich ganz im Westen des Fürstentums in Fontvieille am Espace Fontvieille und ist daher auch sehr begehrt, sodass man unbedingt vorab einen Stellplatz buchen sollte (Tel , www. parking-public.fr). Dies ist aber lediglich außerhalb der Zeiten von größeren Veranstaltungen im Espace Fontvieille möglich. Parken Die Parkmöglichkeiten an den Straßen sind limitiert. Es existieren jedoch einige Parkhäuser, die unterirdisch EXTRATIPP Monaco CO 2 -neutral erfahren Wer Wert auf Umweltverträglichkeit legt, zugleich aber in Monaco nicht nur zu Fuß unterwegs sein möchte, kann auf die kleinen Elektromobile Estrima Biro vertrauen, die man in einer Station am Hafen mieten kann. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h reichen die Akkus für Strecken bis zu 70 Kilometern. Die Wendig- und Übersichtlichkeit der zweisitzigen Fahrzeuge mit Dach und Türen machen sie zum idealen Begleiter im Fürstentum. Die Elektromobile kann man jeden Tag bei der Firma MC Eco Rental stunden- (15 ) oder wochenweise (320 ) mieten. Bei der Anmietung (nur mit Kreditkarte) muss eine Fahrerlaubnis A1 oder B vorgelegt und eine Kaution über die Kreditkarte hinterlegt werden. o86 [D4] MC Eco Rental, 6, Quai Antoine 1er, Tel ,

10 104 Praktische Reisetipps Barrierefreies Reisen recht viel Raum bieten und dafür vergleichsweise preiswert sind. Die erste Stunde ist kostenlos, danach kostet es bis 1 Stunde 20 Minuten 2,50, jede weiteren 20 Minuten 0,90 bis zum Ende der vierten Stunde. Die folgende Stunde kostet 0,80 /20 Minuten, danach erfolgt die Tagesabrechnung für acht Stunden in Höhe von 13. Zwischen 19 und 8 Uhr zahlt man 0,30 /Stunde oder eine Nachtpauschale von 2. Die Parkplätze und -garagen sind an den Zufahrtsstraßen ausgeschildert, z. T. mit Informationen über die Anzahl der aktuell freien Plätze. Hier ein Auswahl: p87 [D4] Parking des Pêcheurs, Monaco-Ville p88 [F3] Parking du Casino, Monte Carlo p89 [B3] Parking des Papalins, Fontvieille p90 [C3] Parking Centre Commercial, Fontvieille Abgeschleppt was nun? Obwohl große Hinweisschilder überall über die aktuelle Parksitua tion bzw. das Parkverbot informieren, gibt es immer wieder Falschparker, die aus Unwissenheit, Unachtsamkeit oder Ignoranz ihr Fahrzeug in einer Parkverbotszone abstellen. Und dann fackelt man im Fürstentum nicht lange! Manchmal gibt es ein teures Knöllchen, oft wird jedoch sofort abgeschleppt. Gut, dass die Entfernungen in Monaco nicht so groß sind, denn abgeschleppte Fahrzeuge können gegen Zahlung einer entsprechenden Gebühr bei der Polizei am Place du Campanin (Tel ) abgeholt werden. Und das auch noch 24 Stunden am Tag! Ein toller Service, auf den man nach Möglichkeit verzichten sollte. Parkt man hingegen in den Garagen der Hotels, sind die Preise oft erstaunlich hoch. 30 /Tag sind vollkommen normal, es kann aber auch bis zu 80 /Tag kosten! Barrierefreies Reisen Menschen mit Behinderung können nach und in Monaco reisen, allerdings gibt es dabei auch z. T. deutliche Einschränkungen. Besonders gravierend ist dies, wenn man an einer Gehbehinderung leidet und womöglich auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Selbstverständlich finden sich überall hilfreiche Hände, doch abgesenkte Bürgersteige sucht man oftmals vergeblich. In vielen Hotels gibt es behindertengerecht ausgestattete Zimmer, doch was hilft das, wenn man dann versucht, in den derart engen Straßen von Monaco unterwegs zu sein, in denen man Probleme mit motorisierten Verkehrsteilnehmern bekommt? Zudem ist das Terrain sehr hügelig, d. h. eine Erkundung der Stadt gestaltet sich äußerst kräftezehrend. Dann muss man vielfach auf den Wagen ausweichen (Busse sind nicht rollstuhlgeeignet) und Parkhäuser in der Nähe der Sehenswürdigkeiten nutzen, denn die haben meist Aufzüge oder zumindest Rolltreppen, und sich vorher genau überlegen, welche Bereiche der Stadt ausgelassen werden müssen. Auch während des Formel-1-Grand-Prix ist ein Besuch Monacos aufgrund der vielen Sicherheitsbarrieren nicht zu empfehlen. Dafür haben sich das Casino Ô und das Ozeanografische Museum Ï auf Besucher mit Behinderung eingestellt. Fast alle Ampelanlagen haben akustische Signale für Menschen

11 Praktische Reisetipps 105 Diplomatische Vertretungen, Ein- und Ausreisebestimmungen stimmungen, die auch für Frankreich gelten. Damit hat auch der französische Zoll die Kontrolle des Warenverkehrs nach und von Monaco mit übernommen. Mit der Öffnung der Grenzen nach dem sogenannten Schengener Abkommen herrscht für Bürger der EU innerhalb der Schengen-Grenzen, und dazu gehören Frankreich und somit Monaco, Reisefreiheit. Grenzkontrollen finden in der Regel nicht statt. Sie können aber in sogenannten begründeten Verdachtsfällen vorkommen. Deutsche und Österreicher müssen im Besitz eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses sein (falls das Dokument bei der Einreise schon ungültig sein sollte, darf dies noch nicht länger als ein Jahr zurückliegen), Kinder sollten entweder im Pass der Eltern eingetragen sein oder einen Kinderausweis besitzen. Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten zudem eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei sich führen. Mit Schüler- und Studentenausweisen bekommt man zudem häufig Vergünstigungen bei Eintrittspreisen. Grundsätzlich ist die Ein- und Ausfuhr von Bargeld auf die Summe von beschränkt. Diese Beschränkungen legt der deutsche Zoll fest. Um nicht in den Verdacht des Devisenschmuggels zu geraten, müssen darüber hinausgehende Beträge deklariert werden. Insbesondere gilt dies, wenn Ein- und/oder Ausreise über die Schweiz erfolgen! Achtung: Erfolgt die Ein- oder Ausreise über die Schweiz, so gelten alle Bestimmungen für Nicht-EU Länder, d. h. eingeschränkte Wareneinfuhr bis zu einer Grenze von maximal 175 pro Person, 200 Stück Zigaretmit Sehbehinderung. Viele Übergänge verfügen jedoch über keine Ampel und lediglich über Zebrastreifen. o91 [D4] Association Monégasque des Handicapés Moteurs, 9, Rue Princesse Marie de Lorraine, Tel Gibt Informationen auf Französisch zur Situation Behinderter in Monaco heraus. Diplomatische Vertretungen o92 [I2] Konsulat der Bundes republik Deutschland, Ehrenkonsul Dr. Dieter Spaethe, Le Roc Fleuri, 2, Chemin du Ténao, Tel , libello.com µ Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Nizza, Le Minotaure, 34, Allee Henri Matisse, Nizza, Tel. +33 (0) o93 [G3] Konsulat der Republik Österreich, Monte Carlo Palace, 7, Boulevard des Moulins, mc, Tel , Mo Fr Uhr µ Konsulat der Republik Österreich in Nizza, 6, Allee de Verdun, Tel. +33 (0) o94 [G3] Konsulat der Schweiz, UBS (Monaco) S.A., 2, Avenue de Grande Bretagne, Tel , µ Konsulat der Schweiz in Nizza, 13, Rue Alphonse Karr, Tel. +33 (0) Ein- und Ausreisebestimmungen Obwohl Monaco nicht zur EU gehört, gelten nach dem Nachbarschaftsabkommen mit Frankreich vom 18. Mai 1963 (aktualisiert in der Fassung vom 1. Juni 2007) die Einreisebe-

12 106 Praktische Reisetipps Haustiere, Geldfragen ten oder 100 Stück Zigarillos oder 50 Stück Zigarren oder 250 g Tabak, Spirituosen 1 l (über 22 Vol.-%) oder 2 l (unter 22 Vol.-%) oder 2 l Weine (Mindestalter 17 Jahre), 50 g Parfum und 0,25 l Eau de Toilette. Achten Sie besonders auf diese Mengen, wenn Sie den Rückreiseweg über die Schweiz wählen! Haustiere Hunde und Katzen müssen mindestens drei Monate alt sein und ein ärztliches Impfzeugnis über eine erfolgte Tollwutimpfung besitzen. Die Impfung sollte 30 Tage vor der Abreise abgeschlossen sein. Bestimmte Rassen (Kampfhunde) dürfen nicht ein- oder ausgeführt werden. Auch in Frankreich herrscht für diese Tiere Maulkorbzwang. Sollten sich zu bestimmten Rassen Fragen ergeben, helfen die Konsulate gerne weiter (s. S. 105). An den meisten Stränden dürfen Hunde nicht mitgenommen werden. Dies wird vor allem in der Hauptrei- 043mo Abb.: fr sezeit strikt überwacht! Nicht alle Hotels erlauben die Unterbringung von Hunden, einige verlangen für den Hund zusätzliche Gebühren und wieder andere sind recht freizügig, zumindest bis zu einer bestimmten Größe des Tieres. Geldfragen Leider ist Monaco keine besonders günstige Destination, wenngleich hier niemand bankrott geht Ausnahmen nach einem Casino-Besuch bestätigen auch hier die Regel. Die Preise für Unterkünfte und Ernährung sind mindestens so hoch wie daheim, eher etwas höher. Die Museen und andere Sehenswürdigkeiten kosten fast alle Eintritt, aber der ist im Vergleich mit anderen Städten moderat. Wenig Geld oder gar keines benötigt man für den Transport vor Ort, denn die geringe Größe des Fürstentums lässt alle Punkte fußläufig erreichbar sein. Wenn man dann doch einmal nicht laufen möchte, kann man aber sehr preiswert mit den öffentlichen Bussen fahren. So sollte man (abhängig von der Saison) etwa 70 bis 80 p. P. für die Unterkunft mit Frühstück kalkulieren, dazu eine schnelle Mahlzeit, z. B. ein Sandwich, für etwa 5 und dann noch eine warme Mahlzeit im Restaurant um die 20 ohne Getränke. Für eine Tasse Kaffee muss man etwa 4 einkalkulieren, ein Softdrink kostet etwa gleichviel, ebenso ein Bier, Weine sind meist teurer. Aber Hunde (hier Autorenhund Canto) bitte immer an die Leine nehmen. Im Casino Ô sind sie tabu.

13 Praktische Reisetipps 107 Geldfragen Monaco preiswert µ So teuer Monaco auch sein mag, es geht auch preiswert bzw. kostenlos. Preiswert ist z. B. der Transport mit den Bussen und dem Bateau Bus im Port Hercule, vor allem dann, wenn man sich Tages- oder Mehrtageskarten besorgt (s. S. 122). µ Kostenlos ist der Besuch der zahlreichen öffentlichen Parks und Gärten, die sich über das gesamte Staatsgebiet erstrecken, ebenso wie Spaziergänge in den mittelalterlich anmutenden Straßen in Monaco-Ville und La Condamine. µ Kunstliebhaber müssen in Monaco keine teuren Museen besuchen, sondern können auf dem Chemin des Sculptures (s. S. 44) wandern, der das gesamte Fürstentum durchzieht, und an über 90 Stellen größere oder kleinere Skulpturen bekannter zeitgenössischer Künstler entdecken. Die meisten Kunstwerke stehen im Parc Paysager à und in der Roseraie Princesse Grace á in Fontvieille. µ Ein besonderes und dabei vergleichsweise günstiges Vergnügen ist es, sich im Centre Commercial de Fontvieille (s. S. 20) ein lecker belegtes Sandwich aus einer der Bäckereien sowie eine Flasche Wasser, Sprudel oder auch Wein zu besorgen und so ausgerüstet die Sonne am Port de Fontvieille ß picknickend zu genießen. Achtung, diese Preise gelten nicht für alle Lokale. Isst oder trinkt man in angesagten Restaurants oder Bistros bzw. in den angesagten Vierteln, steigen die Preise oftmals erheblich. Doch wenn man nicht allzu großen Luxus bei Herberge und Restaurantbesuch benötigt, kann man mit einem Tagesetat von 120 bis 130 gut auskommen. Diese Summe muss natürlich bezahlt werden und wie überall auf der Welt ist auch in Monaco Bargeld gern gesehen. Gleichwohl kann man auch problemlos mit der EC-Karte (mit Maestro-Logo) zahlen oder am Geldautomaten (ATM) mit PIN Geld ziehen. Alternativ werden Kreditkarten praktisch überall angenommen. In gro- 044mo Abb.: ho ßen, internationalen Hotels und Restaurants nahezu alle Karten, in kleineren Restaurants zahlt man am besten mit VISA (oder MasterCard), American Express wird hier weniger gerne oder gar nicht genommen. Im Casino Ô wird hoch gespielt: Einsätze von bis zu Euro pro Spiel sind hier möglich

14 108 Praktische Reisetipps Informationsquellen Informationsquellen Infostellen zu Hause µ Monaco Tourismus- und Kongressbüro, c/o Kaus Media Services, Luisenstraße 4, Hannover, Tel , Hier bekommt man stets aktuelle Informationen zu den Bereichen Shopping, Unterkunft, Gastronomie und Events. Infostellen in der Stadt i95 [F3] Touristeninformation Monaco, 2a, Boulevard de Moulins, Tel , In dem Gebäude am nordöstlichen Rand des Parc du Casino bekommt man alle aktuellen Informationen zu sämtlichen Themen, die für Touristen und Geschäftsleute von Interesse sein können, und kann auch Eintrittskarten zu Veranstaltungen sowie Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr bekommen. Die Lage des Büros der Direction du Tourisme et de Congrès de la Principauté de Monaco ist sehr günstig, weil man in der Tiefgarage unterhalb des Place du Casino direkt am Fremdenverkehrsbüro parken kann. Zudem befindet sich die Bushaltestelle Tourisme/Casino der Linien 1, 2 und 6 direkt vor der Eingangstür der Touristeninformation. Unsere Literaturtipps µ Heinrich Eichenberger, Fluchtpunkt Monte Carlo. Ein neuer Fall für Sir Alec. Nett geschriebener Wirtschaftskrimi. µ Graham Greene, Heirate nie in Monte Carlo. Eine Liebesgeschichte aus den 1950er-Jahren, als Monaco noch ganz anders war. Liebe, Heirat, Glücksspiel und Happy End aus der Feder des bekannten Schriftstellers. µ Giorgio Faletti, Ich töte erschien dieser spannende Roman um einen wahnsinnigen Serienmörder, der in Monaco sein Unwesen treibt. µ Mark Dion, Oceanomania. Illus trierter Führer für das Ozeanografische Museum mit zahlreichen historischen Abbildungen. µ Bettina Grosse de Cosnac, Die Grimaldis: Geschichte und Gegenwart der Fürstenfamilie von Monaco. Familienbande. Eine interessante Schilderung aller wesentlichen Ereignisse, die mit dem Mitgliedern der Fürstenfamilie Grimaldi zu tun haben. Aufgrund der Einordnung der Familiengeschichte in die größeren historischen Zusammenhänge kann man das Fürstentum und den Kult, der von den Monegassen um ihre Fürsten betrieben wird, sehr viel besser verstehen. µ Norbert Loh, Rainier von Monaco: Ein Fürst und seine Familie. Das Buch ist die Biografie des Fürsten, der Monaco im 20. Jahrhundert in den Mittelpunkt der Welt rückte. Neben seinem unternehmerischen und staatsmännischen Wirken und Handeln geht der Autor auch detailliert auf die Heirat und Ehe mit der amerikanischen Schauspielerin Grace Kelly ein. Viele der Informationen aus dem Buch kann bzw. konnte man zwar auch der Boulevardpresse entnehmen, aber nicht in dieser dichten Form. Und so mag man über die Fürstenfamilie und ihren Staat denken wie man will, Monaco ist eben so!

15 Praktische Reisetipps 109 Internet und Internetcafés, Medizinische Versorgung Monaco im Internet µ Auf der Website des Fremdenverkehrsamtes erhält man stets aktuelle Informationen zum Fürstentum, auch Unterkünfte lassen sich auf der Seite buchen. µ Diese Gelben Seiten geben Auskunft über alle Geschäfte, Restaurants und Hotels in Monaco. µ Die Seite der Verwaltung des Fürstentums informiert über Parks, Events und Sehenswürdigkeiten. µ mehrsprachige Seite mit vielen Informationen zum Stadtstaat µ bzw. Die Websites geben einen guten Überblick über die Tätigkeit der SBM, der Betreiberfirma des Casinos. µ offizielle Website der Rallye Monte Carlo und des Formel-1-Grand-Prix µ Auf der offiziellen Website der Formel 1 erhält man alle Informationen zu den aktuellen Rennen. Publikationen und Medien µ Stadtpläne, Pläne für den öffentlichen Nahverkehr mit Haltestellennetz sowie Broschüren im Taschenformat zu verschiedenen Themen (Unterkunft, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten, allgemeinen Informationen) gibt die Touristeninformation (s. S. 108) regelmäßig aktualisiert heraus. µ In dem monatlich erscheinenden Magazin Bienvenue werden aktuelle Events vorgestellt. Zudem bekommt man hier stets die wichtigsten Basisinformationen zu Monaco und Umgebung. µ Monte Carlo: Das Hochglanzmagazin der SBM gibt mit vielen Bildern einen hüb- schen Einblick in die Welt der Schönen und Reichen. Man bekommt es in der Touristeninformation (s. S. 108). µ D Art & de Culture: Vierteljährlich erscheinendes Magazin, das über alles informiert, was man zu Kunst und Kultur im Fürstentum wissen sollte. µ COTE Magazine: Hochglanzmagazin mit viel Werbung für den gesamten Bereich von Monaco bis Saint-Tropez. Internet und Internetcafés Man geht in Monaco wohl davon aus, jeder sei schon permanent online, sodass WLAN-Hotspots eher rar gesät sind, sieht man einmal von den Lobbybereichen der meisten großen Hotels ab. Die stellen ihre WLAN-Dienste aber meist nur den eigenen Gästen (oft gegen Gebühr) zur Verfügung. µ Ein echtes Internetcafé gibt es nicht, Computer kann man aber im Stars n Bars (s. S. 38) nutzen. µ WLAN-Hotspots bieten zudem noch verschiedene Restaurants und Klubs, wie z. B. der Monaco Yacht Club und der Monaco Country Club, wobei man in beiden Mitglied sein muss. µ Wer beim Essen surfen möchte, kann dies aber auch im Capocaccia, 7, Impassé la Fontiane, Tel , geöffnet: Mo Sa von 12 1 Uhr. Medizinische Versorgung Monaco ist kein Mitglied der EU. Aus diesem Grund können gesetzlich Krankenversicherte nicht zwangsläufig auf Kostenübernahme medi-

16 110 Praktische Reisetipps Medizinische Versorgung zinisch notwendiger Behandlungen durch ihre Versicherung hoffen. Dazu wird aber in jedem Fall die sogenannte Europäische Versicherungskarte benötigt, die man bei der eigenen Krankenversicherung erhält. Dies gilt es in jedem Fall vor der Abreise zu klären. Im Zweifelsfall kann man aber auch nach Frankreich fahren und sich dort behandeln lassen. Auf jeden Fall ist der Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung anzuraten, denn medizinische Leistungen müssen meist sofort vor Ort bezahlt werden. Mit den Rechnungen und Quittungen, auf denen möglichst genau Diagnose und Behandlung vermerkt werden müssen (idealerweise auf Englisch), kann man die Versicherung um Kostenerstattung bitten. Wie fast überall in Europa sollte man sich auch in Monaco vor Zecken schützen, die in Gräsern und Büschen lauern. Sie können u. a. die bakterielle Borreliose übertragen. Neben diesen Plagegeistern gibt es vor allem zwischen Mai und Ende September häufig viele Mücken, die nicht immer nur lästig sind, sondern auch die Leishmaniose übertragen können. Diese Krankheit wird von Parasiten ausgelöst, die mit dem Stich der sogenannten Sandmücke (sand fly), einer winzig kleinen Schmetterlingsmücke, übertragen werden kann. Neben der Haut und den Schleimhäuten können auch innere Organe befallen werden. Im Mittelmeergebiet Kinder finden am Plage du Larvotto ê neben Sand und Meer zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten kennt man diese Erkrankung vor allem als Kinderkrankheit Kala Azar. Außer Menschen befallen die Parasiten aber vor allem Hunde (die WHO geht von etwa 20 % infizierten Hunden in Südfrankreich aus). Sie zeigen ähnliche Symptome wie der Mensch, einen wirksamen Schutz versprechen Mittel gegen Zecken. Und da wir schon bei Hunden sind, sollte auch das Thema Tollwut angesprochen werden, denn auch an der Mittelmeerküste sind fremde Hunde, Katzen und vor allem Fledermäuse Überträger dieser extrem gefährlichen neurologischen Erkrankung. Der Kontakt zu fremden Tieren ist deshalb auch in Monaco unbedingt zu unterlassen, bei Biss- oder Kratzverletzungen sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden. An einem grünen (meist leuchtenden oder blinkenden) Kreuz kann man die Apotheken (Pharmacie) erkennen, in denen man alle gängigen Arzneimittel bekommt. Ähnlich wie in Deutschland gibt es viele Medikamente, die nur gegen Rezept ausgegeben werden. In diesem Fall muss man sich an einen Arzt oder ein Krankenhaus wenden. Im Fall der Fälle sollte man z. B. im Hotel beim Concierge nachfragen, hier erhält man stets gute Informationen zu medizinischen Notfällen. Alternativ informieren auch die Apotheken über Spezialisten für spezielle Erkrankungen. +96 [E3] Centre Cardio-Thoracique de Monaco, 11 bis, Avenue d Ostende, Tel , Hier findet man Spezialisten für Thorax- und Herzerkrankungen. +97 [B2] Centre Hospitalier Princesse Grace, Avenue Pasteur, Tel , Sehr gut ausgestattetes Krankenhaus für alle Belange mit 24-Stunden-Notfalldienst.

17 Praktische Reisetipps 111 Mit Kindern unterwegs, Notfälle µ Riviera Medical Services, Tel Englischsprachige Ärzte, die telefonisch abrufbereit sind. Allerdings in Frankreich ansässig. +98 [C3] Pharmacie de Fontvieille, Centre Commercial de Fontvieille, Tel , Mo Sa Uhr. Die Apotheke befindet sich im großen Einkaufskomplex in Fontvieille. +99 [F3] Pharmacie de Monte-Carlo, 4, Boulevard des Moulins, Tel , Mo Sa Uhr. Zentral in Monte Carlo gelegene Apotheke, wenige Meter von der Touristeninformation entfernt. Mit Kindern unterwegs Eigentlich ist Monaco vor allem etwas für die Großen. Denn Städte sind vor allem für viele Kinder per se nicht so attraktiv. Dennoch gibt es in Monaco einiges, das auch Kinder unterhalten kann. In Fontvieille kann man beispielsweise den Jardin Animalier Û besuchen und im Anschluss das Automuseum Collection de Voitures anciennes Ý erkunden. Kleinere Kinder finden auch die blühenden Parkanlagen sehr interessant, und wenn man dort auch auf einige Tiere trifft, so wie im Parc Paysager de Fontvieille à, ist der Nachwuchs zufriedengestellt. Der Jardin Exotique ä und das Musée Océanographique Ï lohnen ebenso einen Besuch mit Kindern wie ein Bad im öffentlichen Schwimmbad (s. S. 81) am Quai Albert oder ein Tag am Strand von Larvotto ê. Notfälle Notrufnummern µ Polizei: Tel. 17 oder Tel. 112 (vom Mobiltelefon) µ Krankenwagen/Feuerwehr: Tel. 18 µ Nachtapotheke/Ärztlicher Notdienst: Tel. 141 oder (von einem öffentlichen Telefon) µ Notfallaufnahme (Krankenhaus): Tel Polizei X100 [D3] Polizeidienststelle Sureté Publique, 3, Rue Louis Notari, Tel , Alternativ wende man sich direkt an einen der Polizisten, die man überall auf den Straßen finden kann. 045mo Abb.: ho

18 112 Praktische Reisetipps Öffnungszeiten, Post, Radfahren, Schwule und Lesben Kartensperrung Verlorengegangene Kredit- oder EC- Karten sollte man umgehend per Anruf beim zentralen Sperrannahmedienst für Debitkarten (z. B. Maestro-Karten, BankCards, SparkassenCards) unter Tel oder aber beim zentralen Sperr-Notruf unter Tel (hier auch Kredit- und SIM-Karten-Sperrung möglich) melden. Es empfiehlt sich, vor der Reise die individuellen Kartensperrnummern zu notieren. µ µ Für Besitzer von österreichischen oder Schweizer Karten wird dieser Service (noch) nicht angeboten, deshalb sollten sie sich vor der Reise über die jeweiligen Sperrnummern informieren. Öffnungszeiten µ Banken: Mo Fr 9 12 und Uhr, geschlossen an Feiertagen. Crédit Foncier de Monaco, Zweigstelle am Casino: tägl Uhr. µ Geschäfte: Mo Sa 9 12 und Uhr. Dies sind die generellen Öffnungszeiten, von denen einzelne Geschäfte leicht abweichen. So öffnen manche erst um 9.30 oder 10 Uhr, haben dafür aber mittags nicht geschlossen. Post P101 [F3] Hauptpost, Place de la Scala, Beaumarchais, Tel , Mo Fr 8 19, Sa bis 12 Uhr. Hier bekommt man Briefmarken sowie Telefonkarten. Das Postsystem ist mit dem französischen gekoppelt. Die roten Briefkästen besitzen je einen Einwurf für Monaco/France und einen für Autres directions, also für alle anderen Länder, z. B. Deutschland. Das Porto für eine Postkarte innerhalb Europas beträgt 0,50. Radfahren Radfahren ist im doch recht hügeligen Fürstentum eine zwar anstrengende Angelegenheit, aber dennoch möglich. Natürlich kann man das eigene Rad mitbringen, eine gute Alternative sind aber die neuen Elektroräder, die von der Compagnie des Autobus de Monaco (CAM) vermietet werden. Mit Rückspiegel und Lenkerkorb ist man so überall mobil und kann sich bei Steigungen über den Elektromotor freuen. An verschiedenen Punkten im Stadtgebiet gibt es Fahrradparkplätze mit Ladestation. Nähere Infos unter Über diese Seite erfolgt auch die Vorbestellung der Räder, die man dann an verschiedenen Bushaltestellen gegen Gebühr entgegennehmen kann. Schwule und Lesben Eine offen zur Schau gestellte Homosexualität ist in Monaco nicht üblich. Aus diesem Grund gibt es auch keine Klubs für Schwule oder Lesben und auch keine homofreundlichen Hotels. Gleichwohl wird niemand etwas sagen, wenn gleichgeschlechtliche Paare ihre Zuneigung offen zeigen. Irritierte Blicke kann es aber dennoch geben, denn zur Schau gestellte Homosexualität gehört in Monaco nicht zum Alltag und Ehen oder gleichgeschlechtliche eingetragene Partnerschaften sind gesetzlich nicht zugelassen.

19 Praktische Reisetipps 113 Sicherheit, Sport und Erholung, Sprache Anders ist die Situation im nahen Frankreich, sodass ein Ausweichen auf französische Klubs oder Unterkünfte, die LBGT-friendly sind, möglich ist. Informieren kann man sich auf der Website des offiziellen französischen Tourismusamtes, FranceGuide: µ Special-Interests/Gay-friendly Sicherheit Eine nahezu lückenlose Videoüberwachung aller Straßen und Plätze sowie eine der höchsten Polizisten-pro- Kopf-Quoten der Welt macht Monaco zu einem der sichersten Orte der Welt. So läuft man kaum Gefahr, einem wie auch immer gearteten Vergehen zum Opfer zu fallen. Allerdings sollte man auch in Monaco die übliche Vorsicht vor Diebstahl walten lassen. Weder sollte man Wertsachen offen im Auto herumliegen lassen noch allzu nachlässig mit Wertgegenständen hantieren bzw. Wertsachen/ Brieftaschen öffentlich zeigen. Wird man dennoch bestohlen, so wende man sich an einen der allerorts präsenten Polizisten oder gehe zur Polizeihauptwache an der Rue Louis Notari (s. S. 111). Sport und Erholung Schwimmen und Sonnenbaden kann man am ausgedehnten Sandstrand von Larvotto ê, an dem auch viele Arten von Strandsport (z. B. Beachvolleyball) möglich sind. Der Zugang zum schönen Sandstrand ist gratis, wenngleich sich mittlerweile verschiedene Anbieter von Sonnenliegen und Sonnenschirmen etabliert haben, die meist zugleich den Service einer Snackbar bieten. Geht es nur um das Schwimmen an sich, bietet sich das Stade Nautique Rainier III am Port Hercule an. Das olympischen Anforderungen genügende Becken ist mit ca. 26 C warmem Meerwasser gefüllt, für ein Sonnenbad kann man Liegestühle mieten. `102 [D3] Stade Nautique Rainier III, Quai Albert 1er, Tel , Uhr, Uhr, Uhr, Eintritt 5,10 Jogging: Ein leichter, ca. 2 Kilometer langer Jogging-Trail verläuft entlang dem Boulevard du Larvotto [G/H3] auf recht ebenem Terrain. Wer ein wenig weiter laufen mag, wählt den ca. 3 Kilometer langen Trail, der entlang dem Boulevard du Jardin Exotique [C/D2] verläuft und zudem Steigungen aufweist. Sprache Französisch ist in Monaco Amtssprache, auch die überwiegende Zahl der Gespräche findet in dieser Sprache statt. Trotzdem ist in dem internationalen Fürstentum auch eine Verständigung sehr gut auf Englisch möglich, Deutsch wird eher wenig gesprochen. Wenn man sich auf Englisch unterhalten möchte, ist es trotz allem ratsam und ein Zeichen guten Willens, wenn man zunächst das Wenige anzuwenden versucht, was man auf Französisch formulieren kann. Und sei es auch nur ein Bonjour Madame/Monsieur. Danach kann man problemlos um weitere Konversation auf Englisch bitten. Im Anhang dieses CityTrips befindet sich eine kleine Sprachhilfe, wel-

20 114 Praktische Reisetipps Stadttouren, Telefonieren che die allerwichtigsten Vokabeln und Redewendungen beinhaltet. Empfehlenswert für einen ersten Einstieg in das Französische ist z. B. der Kauderwelsch-Sprachführer Französisch Wort für Wort aus dem Reise Know-How Verlag. Stadttouren µ Grand Tour Monaco: Nur gut eine Stunde benötigt man, um mit dem Panoramabus einmal alle Sightseeing-Punkte anzufahren. Bei gutem Wetter bietet das geöffnete Dach einen perfekten Überblick. Insgesamt werden 12 Haltestellen angefahren (z. B. Palast, Casino, diverse Museen), an denen man zu- bzw. aussteigen kann, je nachdem wie es die eigene Planung vorsieht. Über Kopfhörer, die auf acht Kanälen in mehreren Sprachen (u. a. Deutsch) alle wichtigen Details zu den Sehenswürdigkeiten erläutern, kann man sich informieren. Der Tagespass kostet 17, für Kinder 7. Informationen unter Tel oder µ Monaco Tours: Mit kleinen Zügen, den Petit Trains, geht es vom Ozeanografischen Museum Ï quer durch Monaco, wobei alle auf der Tour gestreiften Sehenswürdigkeiten mehrsprachig (auch Deutsch) erklärt werden. Die gut halbstündige Fahrt kostet 8 bzw. 4 (für Kinder bis 8 Jahre). Infos unter Tel oder Telefonieren Weltweit hat sich das Telefonieren mit dem Mobiltelefon durchgesetzt, doch zugleich beklagen viele Nutzer die hohen Roaminggebühren aus dem Ausland. Vor der Abreise sollte man sich also über die Kosten informieren. Die mittlerweile von der EU eingeführten Roaming-Preisobergrenzen (35 Cent für aktive und 11 Cent für passive Gespräche, 11 Cent pro SMS, jeweils zzgl. Mehrwertsteuer) gelten auch in Monaco. Preiswerter ist das Telefonieren über das Internet, beispielsweise mit Skype. Man legt ein Konto an, zahlt 046mo Abb.: ho

Tourismus in Irland. Reisepass:

Tourismus in Irland. Reisepass: Tourismus in Irland Einreise Reisepass: EU-Bürger können ungehindert von und nach Irland reisen, wenn sie einen offiziellen Ausweis mit Lichtbild bei sich führen. Überprüfen Sie jedoch immer die Allgemeinen

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps

Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps Für die Vorbereitung auf Ihren Teneriffa-Urlaub haben wir einige wichtige Informationen und eine praktische Checkliste für Sie vorbereitet: Wichtige Papiere Pass/Personalausweis

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN HAUFIG GESTELLTE FRAGEN -LAGE Wie kommt man in la Baume La Palmeraie? -Durch Flugzeug : Sie kommen von Nizza an, sie nehmen entweder ein taxi (100-140 euros die strecke), oder der pendelbus (20 euros/person).

Mehr

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen.

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen. Parking Verreisen, einkaufen, entdecken: Im Flughafen Zürich. Ganz egal, aus welchen Gründen und wie lange Sie sich am Flughafen Zürich aufhalten, für alle Ihre Bedürfnisse stehen grosszügige Parkingmöglichkeiten

Mehr

Mietwagen - Ärger oder Freude

Mietwagen - Ärger oder Freude Mietwagen - Ärger oder Freude Tipps damit nach der Rückgabe kein Ärger droht 1. Ausgabe Copyright 2015 Marco Jäger Fotos und Bilder Fotolia / Istock fotos Herausgeber: www.bulli-mieten.com Inhaber: Marco

Mehr

Viersterne-Komfort in einem Dreisterne-Hotel! In unserem Hotel ist ein kostenloser Internet-Zugang (WIFI) für Sie erreichbar

Viersterne-Komfort in einem Dreisterne-Hotel! In unserem Hotel ist ein kostenloser Internet-Zugang (WIFI) für Sie erreichbar 1 A HOTEL UNSERE ZIMMER Das Hotel P4W Residence Szombathely erwartet seine Gäste zwecks Ausspannung oder zwecks Arbeit unterwegs in einer zentral liegenden, jedoch ruhigen Gegend einer der seit längster

Mehr

Sprachschule CIC (Collège International Cannes)

Sprachschule CIC (Collège International Cannes) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Cannes Sprachschule CIC (Collège International

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions 1. Darf Ich eine Flasche Champagner oder eine besondere Aufmerksamkeit auf mein Zimmer bestellen, die an meiner Ankunft dort mit einem Hinweis bereitsteht? 2. Wie komme ich vom

Mehr

Ihr Hotel in Bad Hersfeld

Ihr Hotel in Bad Hersfeld Hotelinformation Ihr Hotel in Bad Hersfeld 1 Lieber Hotelgast, wir möchten Sie ganz herzlich in unserem Hotel sleep & go willkommen heißen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. In dieser Mappe

Mehr

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem 19.6.2009 Reif für die Insel Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem Mannheim Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Reisezeit. In diesen Tagen planen Millionen Menschen ihren

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Casale - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise

Casale - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Casale - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Drucken Sie sich diese Seiten bitte aus, damit Sie vor und während Ihrer Reise zu unserer Basis darauf zurückgreifen können. Sie finden hier viele wichtige

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

Gray - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise

Gray - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Gray - Informationen zur Basis und Ihrer Anreise Drucken Sie sich diese Seiten bitte aus, damit Sie vor und während Ihrer Reise zu unserer Basis darauf zurückgreifen können. Sie finden hier viele wichtige

Mehr

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung Anfahrtsbeschreibung MAKROPLAN IM ZENTRUM DER RHEIN-MAIN-REGION // 2 MIKROPLAN IM HERZEN DER AIRPORT CITY FRANKFURT Hilton Terminal 2 Terminal 1 KPMG Regional- Bahnhof // 3 PERFEKTE ERREICHBARKEIT MIT

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

Checkliste (Vor der Reise abhaken)

Checkliste (Vor der Reise abhaken) Checkliste (Vor der Reise abhaken) Kopien Personalausweis (Vor- und Rückseite) gültiger Personalausweis 4 Passbilder Krankenversicherungsnachweis: europäische Versicherungskarte Sport- und Arbeitsattest

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

POLIZEI Hamburg. Wir informieren. www.polizei.hamburg.de

POLIZEI Hamburg. Wir informieren. www.polizei.hamburg.de POLIZEI Hamburg Wir informieren www.polizei.hamburg.de Taschendiebe... treten bewusst dort auf, wo viele Menschen zusammen kommen, zum Beispiel auf Bahnhöfen, in Kaufhäusern, auf Flughäfen, in Bussen oder

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres Juni 2012 Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres berührt zu sein? Dieses Gefühl hatte ich, als ich im Februar 2012 Madeira besuchte. Ich hatte schon

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de).

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de). Informationen für Gastwissenschaftler Adressen Botanisches Museum Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem Königin-Luise-Str. 6-8 14195 Berlin Tel.: +49 (0)30-838 50100, Fax +49 (0)30-838

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter. www.tag-studihome.de

Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter. www.tag-studihome.de Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter www.tag-studihome.de studi home die junge Adresse in Erfurt Beispiel aus Erfurt Süd Beispiel aus Erfurt Nord Erfurt Nord Erfurt Süd

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft

Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft U N S E R P R O J E K T H E I S S T Z U K U N F T M A I 2 0 1 2 Menschen mit Behinderungen haben die gleichen Rechte! Für eine inklusive Gesellschaft DER VORSORGENDE SOZIALSTAAT Für eine inklusive Gesellschaft:

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST SICILIA & PIU DER SPEZIALIST Wir freuen uns darauf, Ihre Ferien so zu organisieren, dass Sie ein Maximum erleben und erfahren. Wir lieben Italien und kennen auch die versteckten Winkel des Landes. Unsere

Mehr

Hotel am Borsigturm. Berlin-Arrangements. für Nachtschwärmer und Frühaufsteher

Hotel am Borsigturm. Berlin-Arrangements. für Nachtschwärmer und Frühaufsteher Hotel am Borsigturm Berlin-Arrangements für Nachtschwärmer und Frühaufsteher Willkommen im BEST WESTERN Hotel am Borsigturm Das Hotel, als architektonische Meisterleistung, besticht durch exklusive Ausstattung

Mehr

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert die Ferien geniessen Erholsame Ferien! Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

www.havelhoehe.de Havelhöhe GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste

www.havelhoehe.de Havelhöhe GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste Havelhöhe www.havelhoehe.de GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste WILLKOMMEN IM GÄSTEHAUS HAVELHÖHE In einer Villa auf dem Ge lände des Gemein - schafts kranken hau ses Havelhöhe

Mehr

Ungarn 2. 6. Autobahngebühren. Von Benzin und Dieselkraftstoff dürfen 600 Liter zollfrei eingeführt werden.

Ungarn 2. 6. Autobahngebühren. Von Benzin und Dieselkraftstoff dürfen 600 Liter zollfrei eingeführt werden. Ungarn 2 Von Benzin und Dieselkraftstoff dürfen 600 Liter zollfrei eingeführt werden. 6. Autobahngebühren Seit dem 12. März 2004 sind alle ungarischen Autobahnen in das einheitliche Vignettensystem integriert.

Mehr

Tipps - während der Reise

Tipps - während der Reise Tipps - während der Reise Ernährung im Ausland Nach Erkenntnissen der WHO können Darminfektionen auf der ganzen Welt und in allen Kulturkreisen vorkommen. Besonders für die wärmeren Länder werden die folgenden

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger)

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger) Es ist nicht gestattet, diesen Text zu kopieren oder anderweitig im Internet zu verwenden. Links auf diese Seite sind erlaubt Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen

Mehr

Inkrafttreten: 01. April 2013

Inkrafttreten: 01. April 2013 StVO - Neufassung Inkrafttreten: 01. April 2013 Auszug: Verkehrs-Verlag Remagen LVW / TÜV Thüringen 1 Neue Umschreibungen wer mit dem Rad fährt, (bisher- Radfahrer) wer zu Fuß geht, (bisher- Fußgänger)

Mehr

Täsch. Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage

Täsch. Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage Neue Kantonsstrasse, 3929 Täsch Objekt Nr: 117400005-3 In Täsch entsteht direkt neben dem Bahnhof der Neubau Alpine - Park. Folgende

Mehr

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2 Ihr Weg zur: 19. 25. ARIL ÜNCHEN www.bauma.de 2 Auf allen Wegen zur Weltleitmesse U-Bahn und S-Bahn: direkt, schnell und mit Ihrer Eintrittskarte kostenfrei zur bauma Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt

Mehr

Andreas Stöckle. andreasstoeckle@yahoo.de. Studienjahr:

Andreas Stöckle. andreasstoeckle@yahoo.de. Studienjahr: Gastuniversität: Université Joseph Fourier Name: Email Adresse: andreasstoeckle@yahoo.de Studiengang: Wirtschaftsmathematik Studienjahr: 5 Studienland und -ort: Frankreich, Grenoble 1 Als erstes mal, was

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Eins schon mal vorab wenn du dir unsicher bist, ob du ein Auslandssemester absolvieren sollst oder nicht - sage ich dir eins: ES WIRD DIE BESTE ERFAHRUNG

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

FAQ - Häufig gestellte fragen

FAQ - Häufig gestellte fragen Welche Möglichkeiten gibt es, Theaterkarten zu kaufen? Wie funktioniert der Online-Ticketkauf? Wie funktioniert die Systembuchung/Saalplanbuchung? Wie kann ich online bestellte Karten bezahlen? Wie hoch

Mehr

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Von: Elisa Frey Studiengang: Betriebswirtschaftslehre Semester: WS 09/10 Partnerhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Mehr

Erfahrungsbericht: University of New Mexico

Erfahrungsbericht: University of New Mexico 2011 2012 Erfahrungsbericht: University of New Mexico Wirtschaftswissenschaft Johannes Heidenreich Inhalt Vor der Abreise... 3 Visum... 3 UNM Brief... 3 Debit Karte... 3 Finanzierung... 3 Kursanerkennung...

Mehr

Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009

Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009 Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009 1. Vorbereitung Das Austauschsemester wurde im Rahmen des Austauschabkommens zwischen der University

Mehr

Antworten auf die häufigsten Fragen!

Antworten auf die häufigsten Fragen! Antworten auf die häufigsten Fragen! Wie kommen wir zu den Störtebeker Festspielen? o mit dem PKW aus Richtung Lübeck: A20 bis Stralsund über die Rügenbrücke, danach B 96 in Richtung Bergen / Sassnitz

Mehr

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Lehrtexte A Autor: Róbert Verbich Lektoroval: Heinzpeter Seiser by HUMBOLDT s. r. o. INŠTITÚT DIAĽKOVÉHO ŠTÚDIA BRATISLAVA VŠETKY PRÁVA VYHRADENÉ 2 INHALT: SEITE:

Mehr

Die BMW Card. Die Erlebniskarte.

Die BMW Card. Die Erlebniskarte. BMW Card www.bmw.de/ bmwcard Die BMW Card. Die Erlebniskarte. Im 1. Jahr kostenlos! Formel-1-News auf Ihr Handy! Sparen Sie beim Boxenstopp! Die BMW Card - exklusiv für BMW Fahrer. Eine Karte für alles.

Mehr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr Die Advanzia Gratis MasterCard Gold ist komplett kostenlos für Immer und damit praktische die Einzige am Markt, die ohne zusätzliches Konto o.ä. frei und kostenlos verfügbar ist Haben Sie auch von Ihren

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Wir fahren, Sie surfen.

Wir fahren, Sie surfen. Online im Zug Wir fahren, Sie surfen. Für alle Zugreisenden 1. Klasse bietet Swisscom zusammen mit der SBB den Service «Online im Zug». Reisende können in den InterCity-Wagen der 1. Klasse mit Businesszone

Mehr

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute HDI Starter-Paket Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute Wer an alles denkt, kann Freiheit unbeschwert genießen. Die Zukunft beginnt jetzt. No risk more fun! Unabhängig sein, Pläne schmieden,

Mehr

Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+,"

Der Grand Prix F1 von Monaco!#$%%&'(#)*''*#&'+,*-#',&$.+&/*#*#)*012(.+&/*#)*''3&'+&#)3&'+, !"#$%#&'())#&*#+&$,&)-,&.(+%/// Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+," Erleben Sie grosse Emotionen hautnah beim F1-Rennen an der Côte d'azur.+/'0#-"12#!"#$%&'($)'*+$,-#&&'

Mehr

Parken am Salzburg Airport

Parken am Salzburg Airport Parken am Salzburg Airport Wo Parken? In unmittelbarer Nähe des Flughafengebäudes befinden sich zahlreiche Parkplätze, die nicht mehr als 5 Gehminuten vom Terminal entfernt sind. Bitte folgen Sie dem Parkleitsystem

Mehr

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 UNIVERSITÄT KASSEL Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 Erfahrungsbericht Seite I Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung... 1 2 Anreise...

Mehr

DOWNLOAD. Lernstation: Verkehrszeichen. Differenzierte Materialien zur Verkehrserziehung

DOWNLOAD. Lernstation: Verkehrszeichen. Differenzierte Materialien zur Verkehrserziehung DOWNLOAD Christine Schub Lernstation: Verkehrszeichen Differenzierte Materialien zur Verkehrserziehung Christine Schub Downloadauszug aus dem Originaltitel: Bergedorfer Unterrichtsideen 2. 4. Klasse Lernstationen

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

FELBERTAUERNSTRECKE > Alternative zur Tauernautobahn von Hartmut

FELBERTAUERNSTRECKE > Alternative zur Tauernautobahn von Hartmut FELBERTAUERNSTRECKE > Alternative zur Tauernautobahn von Hartmut Welche Strecken bieten sich als Alternativroute zur Tauernautobahn an? In verkehrsreichen Zeiten steht man auf der österreichischen A10

Mehr

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in einem großen Gartengelände

Mehr

Das macht die Bundes-Bank

Das macht die Bundes-Bank Das macht die Bundes-Bank Erklärt in Leichter Sprache Leichte Sprache Von wem ist das Heft? Das Heft ist von: Zentralbereich Kommunikation Redaktion Externe Publikationen und Internet Die Adresse ist:

Mehr

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Ganz Deutschland startet in die Sommerferien und auch Mietwagen-Buchungen für den Urlaub haben Hochsaison. Damit es mit dem Leihwagen

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

Empfehlungen zur Einbruchs- und Überfallprävention

Empfehlungen zur Einbruchs- und Überfallprävention Empfehlungen zur Einbruchs- und Überfallprävention - zusammengestellt von Helmut Adrian - Diese Empfehlungen verringern die Gefahr von einem Attentat gegen unsere Person, und die Beobachtung unserer Umgebung

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

2. Rechnungsanschrift (Angabe nur, wenn abweichend von Punkt 1.)

2. Rechnungsanschrift (Angabe nur, wenn abweichend von Punkt 1.) Hotel-Stammdaten zur Präsentation über www.hotel.de / www.hotel.info sowie Partnerseiten 1. Hotelanschrift Hotelname: Sterne: Straße: Postleitzahl: Ort: Land: E-Mail: Homepage: Lage: zentral Stadtrand

Mehr

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Wir haben Ihnen hier eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt, die regelmäßig von unseren Kunden genutzt werden. Die Reihenfolge stellt keine Wertung

Mehr

Achtung am Bahnübergang!

Achtung am Bahnübergang! Ein Zug kommt Nik beachtet weder Regeln noch Zeichen und tritt aufs Gaspedal Achtung am Bahnübergang! Wir schaffen das schon. Locker bleiben. Impressum: Deutsche Bahn AG Kommunikation Potsdamer Platz 2

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

PR-Agentur PR4YOU Pressekontakt 1/6. PR-Agentur PR4YOU Ansprechpartner: Herr Holger Ballwanz. D-13189 Berlin Herr Lukas Hecht

PR-Agentur PR4YOU Pressekontakt 1/6. PR-Agentur PR4YOU Ansprechpartner: Herr Holger Ballwanz. D-13189 Berlin Herr Lukas Hecht PRESSEMITTEILUNG ADAC Autovermietung: Tipps für den Mietwagen im Ausland Für mehr als 30 Prozent aller Urlauber ist das Auto im Urlaub heute unverzichtbar. Doch wer im Ausland ein Auto mietet, sollte sich

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Aktion des ADAC zur Jugend-Verkehrssicherheit 1. Du kommst an eine Straße mit diesem Verkehrszeichen. Darfst du in die Straße mit deinem Fahrrad einfahren? ( Ja, ich darf einfahren ( Nein, es ist nicht erlaubt 2. Darfst du dich als Radfahrer an andere

Mehr

ERASMUS Auslandssemester in TALLINN (ESTLAND) an der TUT im WS 2011 Kurzbericht hard facts

ERASMUS Auslandssemester in TALLINN (ESTLAND) an der TUT im WS 2011 Kurzbericht hard facts ERASMUS Auslandssemester in TALLINN (ESTLAND) an der TUT im WS 2011 Kurzbericht hard facts Anreise Mit dem Flugzeug von Bremen direkt nach Tallinn mit Ryanair sehr kostengünstig Tallinn besitzt einen eigenen

Mehr

Sicher unterwegs. mit der Badner Bahn

Sicher unterwegs. mit der Badner Bahn Sicher unterwegs mit der Badner Bahn M o d e r n k o m f o r ta b e l s i c h e r Sicherheit braucht aufmerksamkeit Wir leben in einer Zeit, in der Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Dank strengerer

Mehr

Scharbeutz & Timmendorfer Strand

Scharbeutz & Timmendorfer Strand Scharbeutz & Timmendorfer Strand Urlaub bei uns Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah. Es ist eine der wichtigsten Entscheidungen des Jahres: Wohin fahren wir in den Urlaub? Mittelmeer? Atlantik?

Mehr

Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015

Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015 Spielplatz-Safari 2015 MO 6.7. - FR 10.7.2015 Unser Angebot: All inclusive Ferienbetreuung mit toller Spielplatz-Safari für 4 ½ 9 jährige Kinder Das Programm: 7 9 Uhr Eintreffen der Kinder 8 Uhr Frühstücken

Mehr

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus Kfz-Versicherung LVM-AuslandPlus Das Plus an Sicherheit für Ihre Reisen ins Ausland Ob Sie Ihren Urlaub genießen wollen oder einen Geschäftstermin wahrnehmen: Schneller als Sie vielleicht denken, kann

Mehr

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Studieren im Paradies - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara Wer? Julian Kaiser Wann? Spring 2012 Wo? Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Welches Semester?

Mehr

ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006)

ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006) ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006) Ich habe ein Semester an der Katholischen Universität Leuven (K.U. Leuven) im Rahmen des ERASMUS-Austauschprogramms studiert. Meine Erfahrungen, persönlichen

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor.

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. Allgemeine Anmietinformationen für PKW / LKW Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. A) Altersbedingungen und

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr