KOHLHAAS. oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KOHLHAAS. oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel"

Transkript

1 KOHLHAAS oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel Eine Produktion von Kaminski.Stiehm.Film in Koproduktion mit der HFF Konrad Wolf und dem Bayerischen Rundfunk. Buch & Regie: Aron Lehmann Mit Robert Gwisdek Jan Messutat Thorsten Merten Rosalie Thomass Heiko Pinkowski Michael Fuith D 2012, 90 Min, Farbe, HD-Cam Was hier geschehen ist, berichten wir zwar, die Freiheit aber daran zu zweifeln, müssen wir demjenigen dem es wohl gefällt, zugestehen. Heinrich von Kleist Im Verleih von missingfilms Acrivulis & Severin GbR Proskauer Str. 34 * D Berlin fon: +49 (0) * fax: +49 (0) mail: Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

2 Credits Buch & Regie Kamera Schnitt Kostüm Ausstattung Musik Ton Mischung & Sound Design Produzenten Producerin Produktionsfirmen Redaktion Förderung Aron Lehmann Cristian Pirjol David Hartmann Sabine Kubat Peter Anders Boris Bojadzhiev Kai Theißen Torben Seemann & Tina Laschke Frank Kaminski, Ulrich Stiehm Miriam Klein Kaminski.Stiehm.Film GmbH HFF Konrad Wolf Bayerischer Rundfunk Cornelia Ackers Cornelius Conrad Medienboard Berlin-Brandenburg Cast Robert Gwisdek, Jan Messutat, Thorsten Merten, Rosalie Thomass, Heiko Pinkowski, Michael Fuith u.a. Drehorte Nördlingen und Umgebung Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

3 Credits Logline Helden, Schlachten, Blut und Tränen. Keine Grenzen, keine Einschränkungen. In dem Historienepos KOHLHAAS sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Kühe sind Pferde, Bäume der Feind und den Rest muss man sich einfach vorstellen... Synopsis Tief in der bayrischen Provinz entsteht das Historiendrama Kohlhaas. Doch statt eines mächtigen Epos, das mit Kostümen und aufwändigen Kulissen beeindrucken sollte, kämpfen nun erwachsene Männer mit selbst gehäkelten Kettenhemden und verschlissenen Anzügen in einer zerfallenen Burgruine und bekriegen sich gegenseitig mit imaginären Schwertern, Pistolen und Handgranaten. Verbissen kämpft Regisseur Lehmann um eine Vision, der die Mittel entzogen wurden. Allein die Wahrhaftigkeit des Spiels seiner Darsteller und die Fantasie der Zuschauer sollen nun genügen, um dem Film Glaubwürdigkeit zu verleihen. Trotzdem ist Lehmann auf Unterstützung angewiesen, welche er in dem kleinen Dorf Speckbrodi findet. Hier, wo Filmdrehs noch etwas Außergewöhnliches sind, findet Lehmann Drehorte, Unterkünfte und reichlich begeisterte Darsteller. Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

4 So beginnt die Verfilmung der Geschichte von Kohlhaas, dem Pferdehändler. Einem Mann, der noch für seine Ideale gerade steht: Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit. Kohlhaas glaubt an eine gute Welt und fällt diesem Glauben zum Opfer. Kohlhaas, der um zwei Pferde (welche in diesem Fall aussehen wie Kühe) betrogen wird und vergeblich versucht, sich auf legalem Weg Recht zu verschaffen, muss erkennen, dass er gegen die Vetternwirtschaft der Obrigkeit machtlos ist. Seine Weltanschauung ist erschüttert und er beschließt, sich sein Recht mit Gewalt zu holen. Doch Lehmanns Dreh verläuft nicht reibungslos. Seine eigenwilligen Ideen und sein Fundamentalismus bei der Umsetzung des Films bescheren ihm Anhänger wie Feinde. In Speckbrodi, wo man andere Vorstellungen von dem Film hatte, wird er fallen gelassen, die Unterstützung wird ihm entzogen. Aber Lehmann gibt nicht auf. Wie seine Hauptfigur Kohlhaas ist er bereit, bis zum Äußersten zu gehen um seinen Film zu beenden. Lehmann kämpft um seine Vision und seine Ideale bis zum bitteren Ende. Festivalteilnahmen, Preise & Nominierungen Filmfest München 2012 Weltpremiere Preise: Achtung Berlin 2013 PREIS FÜR DIE BESTE REGIE Filmkunstfest M-V 2013 DEFA PREIS Max-Ophüls-Preis 2013 PUBLIKUMSPREIS Nominierungen und weitere Festivalteilnahmen: Festival des deutschen Films 2013 / Wettbewerb FirstSteps Nominierung für den Besten Spielfilm FISH Festival 2013 Grenzland Filmtage 2013 Sehsüchte 2013 / Wettbewerb Slamdance Filmfestival 2013 / Narrative Feature Competition Programm

5 Jury-Begründung zur Nominierung des FIRST STEPS Award 2012: Ein Filmteam will Kleists Novelle "Michael Kohlhaas" verfilmen. Am ersten Drehtag platzt die Finanzierung. Gedreht wird trotzdem unter Aufbietung aller Kräfte. Rührend und komisch zugleich ist es, wie hier der Enthusiasmus des Filmemachens die Diktatur des Faktischen überwindet. Wenn's kein Pferd gibt, muss es eben eine Kuh leisten. Ein großartiges Ensemble spielt genüsslich mit dem Wiedererkennungswert all der Krisen und Katastrophen, die aus so einer Situation resultieren. Und je mehr sich Fiktion und Realität verschränken, umso deutlicher wird, dass es in Wahrheit um die Essenz künstlerischen Schaffens überhaupt geht: die Wirklichkeit zu verändern durch Fantasie. Regiekommentar Keine Grenzen und Einschränkungen. Ein Film in Superlativen. Helden, Schlachten, Blut und Tränen. Liebe, Hass und Krieg. Ein Epos. Da Gelder gekürzt oder gar gänzlich gestrichen werden und ich ohnehin nicht davon ausgehe, dass ich jemals in die Situation kommen werde, ein Budget zu erhalten, welches mir eine kompromisslose Umsetzung eines Stoffes diesen Ausmaßes ermöglicht, habe ich bei diesem Film auf große finanzielle Ansprüche verzichtet und mich somit für frei erklärt. Mein Film lebt von der Vorstellung des Zuschauers und der Überzeugungskraft der Selbstverständlichkeit. Bäume sind Riesen, Kühe Pferde und ein paar Komparsen bilden ein Heer von fünftausend Mann. Wichtig ist mir die Glaubwürdigkeit der Charaktere und die Selbstverständlichkeit, mit welcher sie agieren. Realismus spielt dabei keine Rolle. Die oberste Regel: keine Zweifel. Die Komik in diesem Film liegt in dem Handeln der Figuren und in dem, was ihnen geschieht nicht in ihrem Verhalten. Karikaturen von Regisseuren, Schauspielern und Menschen aus der Provinz gibt es in diesem Film nicht. Der Film Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel beinhaltet zwei Geschichten. Den fiktiven Teil des Films die Kohlhaas-Novelle, in welcher Mitte des 16. Jahrhunderts der Pferdehändler Michael Kohlhaas gegen ein Unrecht, das man ihm angetan hat, zur Selbstjustiz greift und das dokumentarische Making Off, welches von dem Regisseur Lehmann erzählt, der an seine Vision glaubt und diese gegen alle Widerstände verwirklichen will. Kohlhaas und Lehmann. Die Geschichte von zwei Menschen, die für ihre Ideale gerade stehen und bereit sind dafür zu kämpfen ohne Rücksicht auf sich selbst und andere.

6 Bio & Filmographie Aron Lehmann Aron Lehmann wurde 1981 in Wuppertal geboren. Er wuchs im "Nördlinger Ries" (bayr. Nordschwaben) auf. Nach seinem Abitur führte sein Weg nach Berlin bis 2005 arbeitete er dort für verschiedene Filmproduktionen im Bereich SetAufnahmeleitung, bevor er an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg sein Regiestudium unter der Leitung von Andreas Kleinert absolvierte. Neben verschiedenen Kurzfilmen drehte Aron Lehmann im August/September 2011 seinen ersten Langfilm Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel. Filmographie (Auswahl): Huber oder Die letzte Sau (AT) (Kinofilm, Drehbuch in Entwicklung) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Ein Versteck im Himmel (AT) (Kinofilm, Drehbuch in Entwicklung) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel (Spielfilm, 2012) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Bayerischer Rundfunk (BR) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Mondwärts (Kurzfilm, 2010) (Co-Autor und Regie) Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Prädikat wertvoll (FBW)

7 Gerhold Selle Rentner (Kurzdoku, 2009) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Prädikat wertvoll (FBW) Nominierung DEFA-Förderpreis beim 52. Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm Liebe Gemeinde (Kurzfilm, 2008) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Auszeichnungen: Publikumspreis, kontrast Bayreuth 2009 Jurypreis bester Spielfilm, 20 min max Ingolstadt 2009 Publikumspreis bester Kurzfilm 32. Grenzlandfilmtage Selb 2009 So G'sell So (Kurzdoku, 2007) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Robert Gwisdek (Lehmann) Auszeichnungen: 2008 Günter Strack Nachwuchspreis für Anton in "Väter, denn sie wissen nicht, was sich tut." Regie Hermine Huntgeburth 2005 Darstellerpreis beim Internationalen Schauspielschultreffen für Macbeth Kino (Auswahl) 2011 Das Wochenende, R: Nina Grosse 2011 Drei Zimmer, Küche, Bad, R: Dietrich Brüggemann 2009 Renn wenn du kannst, R: Dietrich Brüggemann 2009 Armee der Stille, R: Roland Lang Semester, R: Frieder Wittich 2004 NVA, R: Leander Haußmann 1998 Grüne Wüste, R: Anno Saul

8 1996 Irren ist männlich, R: Sherry Horman 1995 Abschied von Agnes, R: Michael Gwisdek 1989 Treffen in Travers, R: Michael Gwisdek TV (Auswahl) 2011 Tatort "Mauerpark", R: Heiko Schier, ARD 2010 Tatort "Heimatfront", R: Jochen Freydank, ARD 2010 Neue Vahr Süd, R: Hermine Huntgeburth, ARD 2009 Tod einer Schülerin, R: Marc Schlichter, ZDF 2008 Stolberg, R: Rene Heisig, ZDF 2007 Die Todesautomatik, R: Niki Stein, ZDF 2006 Väter, denn sie wissen nicht, was sich tut, R: Hermine Huntgeburth, ARD 2004 Kommissar Brunetti "Verschwiegene Kanäle", R: Sigi Rothemund, ARD 1999 Sturmzeit, Bernd Böhlich, ARD Theater (Auswahl) 2009 Schauspiel Köln, Georg Büchner, Dantons Tod, R: Laurent, Chetouane 2006 Die Nibelungen, Siegfried, Nora Schlocker, bat Berlin 2005 Brasch-Gandersheim-Brasch, Nino Sandow, HFF Potsdam Jan Messutat (Kohlhaas) Kino (Auswahl) 2007 In jeder Sekunde, Regie: Jan Fehse - TV60 Filmproduktion 2006 Blöde Mütze, Regie: Johannes Schmid - Kinderfilm GmbH 2006 Ein fliehendes Pferd, Regie: Rainer Kaufmann - Gate Television & Film TV (Auswahl) 2011 Mordshunger - Eine Leiche zum Dessert, Regie: Marcus Weiler - Network Movie 2010 Die fremde Familie, Regie: Stefan Krohmer - Bavaria Fernsehproduktion 2010 Tatort - Der letzte Patient, Regie: Friedemann Fromm - Cinecentrum Hannover 2010 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2009 Tatort - Der Schrei, Regie: Gregor Schnitzler - SWR, Baden-Baden 2008 Krupp - Eine Deutsche Familie, Regie: Carlo Rola - MOOVIE 2008 Dutschke, Regie: Stefan Krohmer - teamworx 2008 Tatort Liebeswirren, Regie: Tobias Ineichen - TV60 Filmproduktion

9 2007 Mogadischu, Regie: Roland Suso Richter - teamworx 2007 Schokolade für den Chef, Regie: Manfred Stelzer - Polyphon 2006 Tatort - Bienzle und die große Liebe, Regie: Hartmut Griesmayr - SWR 2005 Die Luftbrücke, Regie: Dror Zahavi - teamworx 2004 Unter Verdacht, Regie: Friedemann Fromm - Pro GmbH Theater (Auswahl) 2003 Amphytrion, Jupiter, Monika Querndt, Markgrafentheater Erlangen 1999 Bluthochzeit, Bräutigam, Manuel Soubeyrand, Theater Ulm 1999/01 Der Sturm, Ferdinand, Robert Giggenbach, Theater Ulm 1999/01 Kasimir und Karoline, Merkl Franz, Klaus-Peter Nigey, Theater Ulm 1999/01 Hamlet, Laertes, Frido Solter, Theater Ulm 1999/01 Minna von Barnhelm, Paul Werner, Michael Jurgons, Theater Ulm 1998 Anatevka, Theater Lübeck Thorsten Merten (Herse) Auszeichnungen (Auswahl) 2002 bester männl. Darsteller, Festival du Cinema Européen, Paris 2002 "Halbe Treppe", Silver Hugo für beste Ensemble-Leistung, Film Festival Chicago Kino (Auswahl) 2011 Ruhm, Regie: Isabell Kleefeld - Little Shark Entertainment 2010 Halt auf freier Strecke, Regie: Andreas Dresen - Rommel Film 2008 Schwerkraft, Regie: Max Erlenwein - Frisbee Films 2007 Novemberkind, Regie: Christian Schwochow - SWR/ Filmakademie B-W 2005 Elementarteilchen, Regie: Oskar Roehler - Moovie The Art of Entertainment 2001 Halbe Treppe, Regie: Andreas Dresen - Peter Rommel Produktion TV (Auswahl) 2012 Vermisst - Der Terrorist, Regie: Andreas Herzog - Novafilm Fernsehprod. - ZDF

10 2011 Der Turm, Regie: Christian Schwochow - teamworx Television & Film GmbH - ARD Spreewaldkrimi, Regie: diverse - Monaco Film - ZDF 2010 Polizeiruf Kapitalverbrechen, Regie: Thorsten Schmdit - Saxonia Media - ARD 2008 Tatort - Der tote Chinese, Regie: Hendrik Handloegten - Hessicher Rundfunk - ARD 2005 Die Frau am Ende der Straße, Regie. Claudia Garde - Studio Hamburg - ZDF Theater (Auswahl) 2010 Im weißen Rößl, Regie: Sebastian Baumgarten - Komische Oper, Berlin 2009 Nord, Regie: Frank Castorf - Volksbühne Berlin 2006 Kasimir und Karoline, Regie: Andreas Dresen - Deutsches Theater Berlin 2005 Vor Sonnenuntergang, Regie: Volker Hesse - Maxim-Gorki-Theater Berlin Rosalie Thomass (Lisbeth) Auszeichnungen: 2011 "Adolf Grimme Preis" für "Neue Vahr Süd" (Ensemblemitglied) 2007 Grimme-Preis für ihre Leistung in "Polizeiruf Er sollte tot": 2007 Bayerischer Fernsehpreis als "Beste Nachwuchsdarstellerin" für "Polizeiruf Er sollte tot" Kino (Auswahl) 2011 Das Leben ist nichts für Feiglinge, Regie: André Erkau - Riva Filmproduktion 2011 Huck Finn, Regie: Hermine Huntgeburth - Neue Schönhauser Filmproduktion 2011 Eine ganz heiße Nummer, Regie: Markus Goller - TNF Telenormfilm 2008 Bergfest, Regie: Florian Eichinger - Bergfilm GbR 2007 Räuber Kneissl, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Wiedemann & Berg 2007 Anonyma - Eine Frau in Berlin, Regie: Max Färberböck - Constantin Film 2007 Beste Gegend, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Monaco Film GmbH 2006 Beste Zeit, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Monaco Film GmbH TV (Auswahl) 2012 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2012 Endspiel, Regie: Matti Geschonneck - Network Movie 2011 Lena Fauch - Vater unser, Regie: Kai Wessel - Hager Moss Film

11 2011 Mutter muss weg, Regie: Ed Berger - Ziegler Film München 2010 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2010 Neue Vahr Süd, Regie: Hermine Huntgeburth - Studio Hamburg 2009 Unter Verdacht - Laufen und Schießen, Regie: Ed Herzog - EIKON Media GmbH 2009 Tatort Tempelräuber, Regie: Matthias Tiefenbache - filmpool GmbH 2008 Der Mann aus der Pfalz, Regie: Thomas Schadt - teamworx 2008 Tatort - Herz aus Eis, Regie: Ed Herzog - Südwestrundfunk 2007 Einer bleibt sitzen, Regie: Tim Trageser - teamworx 2005 Polizeiruf Er sollte tot, Regie: Dominik Graf - BurkertBareiss 2004 Emilia, Regie: Tim Trageser - TV60 Filmproduktion Theater (Auswahl) St. Pauli Theater, Hamburg: 2011 Zeitstillstand, Regie: Ulrich Waller Michael Fuith (Heinrich) Auszeichnungen: 2012 Diagonale Schauspielpreis für MICHAEL 2012 Best Actor Award - Jameson Dublin International Film Festival für Michael 2012 Max Ophüls Preis - Bester Nachwuchsdarsteller für MICHAEL 2009 Preis der Jury Kategorie Schauspiel, 14. Int. Filmfestival der Filmakademie Wien für Das große Glück sozusagen Kino (Auswahl) 2011 Michael - Regie: Markus Schleinzer 2010 Rammbock - Regie: Marvin Kren 2009 Kleine Fische - Regie: Marco Antoniazzi 2008 Das große Glück sozusagen - Regie: Alexander Stecher 2008 Rimini - Regie: Peter Jaitz 2008 Freigesprochen - Regie: Peter Payer 2006 Kotsch - Regie: Helmut Köpping

12 TV (Auswahl) 2012 Das Vermächtnis - Regie: Thomas Nennstiel 2012 Blutadler - Regie: Nils Willbrandt 2012 Verfolgt Der kleine Zeuge - Regie: Andreas Senn 2012 Braunschlag TV-Serie - Regie: David Schalko 2011 SOKO Kitzbühel Casino - Regie: Gerald Liegel 2011 Zurück ins Leben - Regie: Nikolaus Leytner 2011 Kebap ist alles - Regie: Wolfgang Murnberger 2010 Willkommen in Wien - Regie: Nikolaus Leytner Heiko Pinkowski (Rainer) Kino (Auswahl) 2011 Dicke Mädchen - Regie: Axel Ranisch 2011 Hanni und Nanni 2 - Regie: Julia von Heinz 2010 Offroad - Regie: Elmar Fischer 2009 Der Albaner - Regie: Johannes Naber 2009 Die Friseuse - Regie: Doris Dörrie - Collina Filmproduktion 2008 Ganz nah bei Dir - Regie: Almut Getto - Riva Film TV (Auswahl) 2011 Der Doc und die Hexe - Regie: Vivian Naefe - ARD 2011 Mord mit Aussicht - Regie: Thorsten C. Fischer - ARD 2010 Kampf um die Liebe - Regie: Calle Overweg - 3sat 2009 Die Wanderhure - Regie: Hansjörg Thurn - Sat Tatort: Häuserkampf - Regie: Florian Baxmeyer - ARD/NDR 2008 Das total verrückte Wochenende - Regie: Ariane Zeller - Sat Barfuß bis zum Hals - Regie: Hansjörg Thurn - Sat Alles was recht ist - Regie: Peter Gersina - ARD 2008 Mein Schüler, seine Mutter & ich - Regie: Andreas Linke - Sat Polizeiruf 110: Schweineleben - Regie: Eoin Moore - ARD/NDR 2008 Die 25. Stunde - Regie: Uwe Janson - RTL 2007 Doctor's Diary - Regie: Sophie Allet-Coche - RTL 2007 Licht über dem Wasser - Regie: Olaf Kreinsen - ARD

13 2007 Tatort: Hart an der Grenze - Regie: Elmar Fischer - ARD/SWR 2007 Die Schatzinsel - Regie: Hansjörg Thurn - Pro Der Butler und die Prinzessin - Regie: Sibylle Tafel - Sat Dr. Psycho - Regie: Richard Huber - Pro Brautpaar auf Probe - Regie: Ben Verbong - Sat Regie: Markus Imboden - ARD 2004 Wolffs Revier - Regie: Marcus O. Rosenmüller - Sat Tatort - Regie: Thomas Jauch ARD

HELMUT BERGER BIOGRAFIE

HELMUT BERGER BIOGRAFIE HELMUT BERGER BIOGRAFIE GEBURTSJAHR 1949 GEBURTSORT Graz NATIONALITÄT WOHNORT GRÖSSE AUGEN HAARE AUSBILDUNG SPRACHEN DIALEKTE INSTRUMENT SPORT FÜHRERSCHEIN! österreichisch Wien 180 cm grün braun Hochschule

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

Martin Feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel.

Martin Feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel.php 20.08.2015 FERNSEHEN (AUSWAHL) 2015 Kripo Bozen 3 - Geplatzter Traum Regie Thorsten

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

Presseheft( Auf(das(Leben!( Ein(Film(von(Uwe(Janson( Sprache:(Deutsch(/(Format:(16:9,(Breitwand(/(Länge:(90:28(Minuten(/(FSK(beantragt(

Presseheft( Auf(das(Leben!( Ein(Film(von(Uwe(Janson( Sprache:(Deutsch(/(Format:(16:9,(Breitwand(/(Länge:(90:28(Minuten(/(FSK(beantragt( Presseheft AufdasLeben EinFilmvonUweJanson Sprache:Deutsch/Format:16:9,Breitwand/Länge:90:28Minuten/FSKbeantragt MitHanneloreElsner,MaxRiemelt,SharonBrauner,AylinTezelundAndreasSchmidt VerleihDeutschland:

Mehr

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen ICH MUSS DIR WAS SAGEN Ein Film von Martin Nguyen CREDITS A 2006, 65 min, DigiBeta Kinostart: 19. Jänner 2007 Mit Oskar, Leo, Sandra & Stefan BADEGRUBER Buch, Regie, Kamera Schnitt Ton Tonschnitt Zusätzliche

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Aus Verben werden Nomen

Aus Verben werden Nomen Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort! Onkel Otto kann nicht lesen. Er musš daš Lesen lernen. Karin will tanzen. Sie muss daš Tanzen üben. Paula kann nicht gut zeichnen. Sie muss

Mehr

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr.

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr. mc media consult gmbh 1/2 MEDIEN FÜHRERSCHEIN Der von der Donau-Universität Krems und media consult entwickelte Medienführerschein stellt Ihnen die Lizenz zum erfolgreichen Umgang mit den Medien aus, der

Mehr

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Markenführung als Erfolgsfaktor für einzigartige und konsistente Geschäftsmodelle 3 RALF SAUTER und TIM WOLF (Horváth &

Mehr

Fördertag Berlin Brandenburg 2013

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 Platz für Foto Fördertag Berlin Brandenburg 2013 Karin Rehmer, Berlin, 06. Juni 2013 Medienfinanzierungen im Überblick Zusagevolumen Mio. EUR Stück Medienförderung des Medienboards (Regionalförderung)

Mehr

Sponsoring der HFF München

Sponsoring der HFF München Sponsoring der HFF München Die HFF München ist seit ihrer Gründung 1966 eine der renommiertesten Filmhochschulen Deutschlands und international. Dies bestätigen nicht zuletzt zahlreiche prominente Absolventinnen

Mehr

DER MANN DER ÜBER AUTOS SPRANG

DER MANN DER ÜBER AUTOS SPRANG PRESSEHEFT Ein Film von Nick Baker Monteys eine Produktion von ophir film und BurkertBareiss Development im Arsenal Filmverleih Bundesstart 9. Juni 2011 Pressekontakt: ZOOM MEDIENFABRIK GmbH +49 (0)30

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

"Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin" in der Freiluftbühne Tschauner in Wien-Ottakring

Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin in der Freiluftbühne Tschauner in Wien-Ottakring Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin in der Freiluftbühne Tschauner in Wien-Ottakring... Seite 1 von 5 TRASH-MUSICAL Sissi - zum Schreien komisch Letztes Update am 13.07.2014, 12:40 "Sissi - Beuteljahre

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544 Nach Postleitzahlen sortiert, sofern Internetpräsentation vorhanden auch verlinkt! Für die Richtigkeit der Adressen kann keine Garantie übernommen werden. 04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr.

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

»Die Kunst des negativen Denkens«Bård Breien

»Die Kunst des negativen Denkens«Bård Breien Regie: Fabian Gerhardt Premiere am 23. Januar 2015 um 19:30 Uhr in der Reithalle Kontakt Stefanie Eue Pressereferentin Tel. (0331) 98 11 123 Fax: (0331) 98 11 128 s.eue@hansottotheater.de www.hansottotheater.de

Mehr

PRODUKTIONSMAPPE. (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel

PRODUKTIONSMAPPE. (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel PRODUKTIONSMAPPE (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel 1 Inhaltsverzeichnis #3 Inhalt #4 Allgemeine Informationen #4 Ziel des Films #5-6 Cast #7-11 Crew #12 Partner und Sponsoren #13 Kontakt 2 Inhalt

Mehr

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video

Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Spielfilme für Kinder und Jugendliche auf Video Maar, Paul: Das Sams. Videokassette.- München: Kinowelt Home Entertainment GmbH, (o.j.). Signatur: DW- Spr. CV/ 15 Der Zauberer von Oz. Videokassette.-...Turner

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

///////////////// PORTFOLIO // KAI BOHRMANN //

///////////////// PORTFOLIO // KAI BOHRMANN // ZUR PERSON KURZ UND KNAPP Kai Bohrmann // Dipl.-Designer // 33 Jahre // Lebensraum Köln // Diplom 2004 an der FH-Mainz // Festanstellung FEEDMEE DESIGN bis 2008 // selbstständiger Freiberufler seit Oktober

Mehr

ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN

ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN K Ö R P E R S C H A F T D E S Ö F F E N T L I C H E N R E C H T S Weiterbildungsstätten für Oralchirurgie Weiterbildungsstätten nebst Weiterbildungsberechtigter: Anerkennung einer

Mehr

Schauspielausbildung: Konservatorium für Musik und Theater Bern (1984 1988)

Schauspielausbildung: Konservatorium für Musik und Theater Bern (1984 1988) Max Gertsch Größe: 178 cm Haare: Braun Augen: Blau Stimmlage: Bariton Instrument: Cello Sport: Yoga, Fußball, Skifahren, Surfen, Inlines Führerschein: Auto Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch,

Mehr

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1

Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Biblioteca ALEMAN BÁSICO 1 Adel und edle Steine Felix & Theo Langenscheidt 000245S 830-3-B1 Berliner Pokalfieber Felix & Theo Langenscheidt 000248H 830-3-B1 Der 80. Geburtstag Scherling, Theo Langenscheidt

Mehr

1995-1998 Musikstudium an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig (HF: Klarinette, Saxophon NF: Klavier)

1995-1998 Musikstudium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig (HF: Klarinette, Saxophon NF: Klavier) Peter Schneider Wohnort: Leipzig Geboren: 1975 in: Leipzig Größe: 178 cm Haare: dunkelblond Augen: blau-grau Konfektion: 48 Schuhgröße: 43 Statur: schlank Sprachen: Englisch, Russisch, Italienisch (GK)

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

L E B E N S L A U F. Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962

L E B E N S L A U F. Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962 L E B E N S L A U F Angaben zur Person Name: Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962 Geburtsort: München Familienstand: verheiratet, 3 Kinder Wohnort: Vorsteigstraße 24A 70193 Stuttgart Telefon: 0711/6019385

Mehr

6.10 Info: Die Herstellung eines Animationsfilmes am Beispiel von Tomte Tummetott und der Fuchs

6.10 Info: Die Herstellung eines Animationsfilmes am Beispiel von Tomte Tummetott und der Fuchs Durchblick-Filme Das DVD-Label des BJF Bundesverband Jugend und Film e.v. Ostbahnhofstr. 15 60314 Frankfurt am Main Tel. 069-631 27 23 E-Mail: mail@bjf.info www.bjf.info www.durchblick-filme.de Durchblick

Mehr

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Artmann Dr. Christian ADVENTURES Projekt vom Bundesministerium Graduate School of Business, Stanford Springer 2009 Bernhard Rainer Breiter

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

JULE GÖLSDORF VITA. Klassik unter freiem Himmel Hessischer Rundfunk, 2014

JULE GÖLSDORF VITA. Klassik unter freiem Himmel Hessischer Rundfunk, 2014 JULE GÖLSDORF VITA Jule Gölsdorf arbeitete nach dem abgeschlossenen Politik-Studium und einem Volontariat als Journalistin und Moderatorin, unter anderem für den Nachrichtensender n-tv, das ZDF und die

Mehr

Ein Treffen mit Hans Bryssinck

Ein Treffen mit Hans Bryssinck Ein Treffen mit Hans Bryssinck Hans Bryssinck Gewinner des Publikumspreises des Theaterfilmfest 2014 fur seinen Film Wilson y los mas elegantes Ich hatte das Privileg, mit Hans Bryssinck zu reden. Der

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Arbeitsrecht: Zwischen Mythos und Wahrheit. Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel, Köln www.etl-rechtsanwaelte.de

Arbeitsrecht: Zwischen Mythos und Wahrheit. Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel, Köln www.etl-rechtsanwaelte.de Arbeitsrecht: Zwischen Mythos und Wahrheit Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel, Köln www.etl-rechtsanwaelte.de 1 1 Ihr Referent heute Name: Dr. Uwe Schlegel Beruf: Rechtsanwalt und Dozent Kanzleisitz: Köln Tätig:

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Moritz Freiherr Knigge und Michael Schellberg. Wie wir uns und anderen das Leben zur Hölle machen

Moritz Freiherr Knigge und Michael Schellberg. Wie wir uns und anderen das Leben zur Hölle machen Moritz Freiherr Knigge und Michael Schellberg Wie wir uns und anderen das Leben zur Hölle machen J e d e r n i c k t u n d k e i n e r f ü h lt s i c h a n g e s p r o c h e n Da bin ich ganz bei Ihnen.

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Jahreslosungen seit 1930

Jahreslosungen seit 1930 Jahreslosungen seit 1930 Jahr Textstelle Wortlaut Hauptlesung 1930 Röm 1,16 Ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht 1931 Mt 6,10 Dein Reich komme 1932 Ps 98,1 Singet dem Herr ein neues Lied,

Mehr

rundum einfach www.stadtwerke-neuss.de Installationsunternehmen Erdgasgemeinschaft Neuss - 1 -

rundum einfach www.stadtwerke-neuss.de Installationsunternehmen Erdgasgemeinschaft Neuss - 1 - Aquatrend UG Gladbacher Str. 34 Tel.: 02131/77 37 923 Fax: 01805/0065341075 E-Mail: info@aquatrend-ug.de Firma Uwe Beyen Sanitär + Heizung Uwe Beyen Weingartstraße 104 Tel.: 02131/4 85 69 Fax: 02131/4

Mehr

Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang Uwe Jannaschk Kontaktdaten Wohnort Hauptstraße 45, 56357 Rettershain Telefon 06775-960 607 oder 0177-627 36 72 Fax 06775-960 761 email uwe@jannaschk.net Internet www.jannaschk.net Persönliche Daten Geburtstag

Mehr

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig

Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Kinder- und Jugendbuchwochen 2010 Vom 08.11.bis 20.11.2010 in Nordschleswig Klaus-Peter Wolf Der Autor: Klaus-Peter Wolf (*1954 in Gelsenkirchen) lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor im Norden.

Mehr

Europafähigkeit der Kommunen

Europafähigkeit der Kommunen Ulrich von Alemann Claudia Münch (Hrsg.) Europafähigkeit der Kommunen Die lokale Ebene in der Europäischen Union VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten

Mehr

An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung. institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh)

An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung. institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh) institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh) Friedrichstraße 23 18057 Rostock An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung Telefon: 0381/20354-3 Fax: 0381/20354-00 E-Mail:

Mehr

ARBEITSMATERIALIEN ZUM FILM Knallhart

ARBEITSMATERIALIEN ZUM FILM Knallhart ARBEITSMATERIALIEN ZUM FILM Knallhart JJ 06/07 Regie: Detlev Buck Drehbuch: Zoran Drvenkar, Gregor Tessnow (Autor von Knallhart ) Kamera: Kolja Brandt Musik: Bert Wrede Jahr: 2003 Länge: 99 Minuten Darsteller/innen:

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Festschrift für Hans Peter Runkel

Festschrift für Hans Peter Runkel Festschrift für Hans Peter Runkel Herausgegeben von Norbert Weber und Dr. Jens M. Schmidt RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH Köln Inhaltsverzeichnis I. Eröffnungsverfahren SIEGFRIED BECK Dr. jur., Rechtsanwalt,

Mehr

DIE HUMMEL. ein Film von Sebastian Stern. eine Produktion von

DIE HUMMEL. ein Film von Sebastian Stern. eine Produktion von DIE HUMMEL ein Film von Sebastian Stern eine Produktion von Loopfilm production gmbh Südliche Münchner Str. 35a 82031 Grünwald Telefon: +49 89.649 57 805 email: loopfilm@yahoo.de made in munich movies

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er. re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess. www.stic-er.

NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er. re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess. www.stic-er. STiC-er Theater e.v. NIMM KURS AUF. Film- und Theaterkurse für Erwachsene im STiC-er www.stic-er.de re Videos. bessere Improvisationen. bessere Stimme. bess K1 Basiskurs: Atem-Körper-Stimme K2 Basiskurs:

Mehr

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter

Tina hat Liebeskummer - Arbeitsblätter 1. Kapitel: Das ist Tina Wer ist Tina? Fülle diesen Steckbrief aus! Name: Alter: Geschwister: Haarfarbe: Warum ist Tina glücklich? Wie heißt Tinas Freund? Was macht Tina gern? Wie sieht der Tagesablauf

Mehr

präsentiert eine Produktion der Majestic Filmproduktion ein Film von Christian Zübert produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann

präsentiert eine Produktion der Majestic Filmproduktion ein Film von Christian Zübert produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann präsentiert eine Produktion der Majestic Filmproduktion ein Film von Christian Zübert produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann mit Florian David Fitz, Julia Koschitz, Jürgen Vogel, Miriam

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier STRAFVERTEIDIGERNOTDIENST: Bauer, Jochen Kanzlei BGMP- Rechtsanwälte Sanderstr. 4a Tel.: 0931 26082760 Fax: 0931 26082770 Mail: kanzlei@bgmp.de Becker, Andreas Kanzlei Rechtsanwälte Fries Karmelitenstr.

Mehr

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119 Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Nordrhein-Westfalen Michael Breuer 9 Vorwort des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland Dr. Gerhard Sabathil

Mehr

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen...

Christliches Zentrum Brig. CZBnews MAI / JUNI 2014. Krisen als Chancen annehmen... Christliches Zentrum Brig CZBnews MAI / JUNI 2014 Krisen als Chancen annehmen... Seite Inhalt 3 Persönliches Wort 5 6 7 11 Rückblicke - Augenblicke Mitgliederaufnahme und Einsetzungen Programm MAI Programm

Mehr

Michael Held, vom Landgasthof Held war so freundlich,uns seinen Spiegelsaal zur Verfügung zu stellen

Michael Held, vom Landgasthof Held war so freundlich,uns seinen Spiegelsaal zur Verfügung zu stellen Das größte Event für von Sinnen war bis jetzt der Trauerzug, die aufwendigsten Szenen die wir gestalten konnten. Unter der Leitung des Organisationteams, angeführt von Claudia Schneider, und Doris Deutsch

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte Ehren-Worte Porträts im Umfeld des ZDF Dieter Stolte Inhalt Vorwort I. Wegbereiter und Mitstreiter Rede bei der Trauerfeier für Walther Schmieding (1980) 13 Reden zur Verabschiedung von Peter Gerlach als

Mehr

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Bildende Kunst: Studienzweig Fotografie Diplomstudium 8 Semester Film und Fernsehen: - Bildtechnik und Kamera -

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

HIN UND WEG. ein Film von Christian Zübert. produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann

HIN UND WEG. ein Film von Christian Zübert. produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann HIN UND WEG ein Film von Christian Zübert produziert von Florian Gallenberger und Benjamin Herrmann mit Florian David Fitz, Julia Koschitz, Jürgen Vogel, Miriam Stein, Volker Bruch, Victoria Mayer, Johannes

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL HANS WELZEL, BONN ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT SEITE 3 MANFRED MAIWALD. HAMBURG ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS SEITE 9 GÜNTHER KAISER, FREIBURG I. BR.

Mehr

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Samstag, 28. April 2012 10:00 10:05 Uhr Eröffnung & Warm Up Teilnehmer: Dr. Friedhelm Busch, Börsenkommentator Dietmar Deffner, N24,

Mehr

Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos

Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos Media Mundo Kongress Berlin, 5. Mai 2010 Dr. Nikolai A. Behr Vorsitzender der CTVA Wer bin ich? Nikolai A. Behr Fernsehjournalist u.a. bei ARD, Bayer. FS,

Mehr

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen.

Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen. Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. Essen und Trinken Teilen und Zusammenfügen Vertiefen Brüche im Alltag zu Aufgabe Schulbuch, Seite 06 Schokoladenstücke Schokoladentafeln haben unterschiedlich viele Stückchen. a) Till will von jeder Tafel

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese Befragung nehmen. In

Mehr

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4

Leseprobe. Mark Twain. Tom Sawyer als Detektiv. Übersetzt von Andreas Nohl. Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Leseprobe Mark Twain Tom Sawyer als Detektiv Übersetzt von Andreas Nohl Illustriert von Jan Reiser ISBN: 978-3-446-23668-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-literaturverlage.de/978-3-446-23668-4

Mehr

SP:Elektro Kilger. Kompetenz im Münchner Süden. Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme. Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten

SP:Elektro Kilger. Kompetenz im Münchner Süden. Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme. Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten 1 von 5 06.09.2012 09:26 SP:Elektro Kilger Kompetenz im Münchner Süden Senderliste digital frei empfangbarer Kabelprogramme Stand 01.09.2012 Irrtümer vorbehalten Parameter Sender SID PMT VPID APID (Stereo/Mono/AC3)

Mehr

Liste Ausbildungsbetriebe

Liste Ausbildungsbetriebe Liste Ausbildungsbetriebe Herrn Jürgen Müller "Heinzelmännchen" Wäscheservice & Hausdienstleistungsges.mbH Industriestr. 36 63607 Wächtersbach Telefon: 06051 92180 Fax: 06051921860 E-Mail: jmueller@heinzelmaennchen-gmbh.de

Mehr

Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor

Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor Helmut Bohatsch Schauspieler, Sänger, Autor mobil: +43 699 111 74 088 mail: h.bohatsch@chello.at http://www.helmutbohatsch.net Größe: 1,80m Haare: blond Augen: blau Sprachen: Deutsch, Englisch, diverse

Mehr

Kamera ab, Erfolg läuft.

Kamera ab, Erfolg läuft. Kamera ab, Erfolg läuft. Film, Videos, Clips, TV: Geben Sie Ihrem Business mehr Biss. Machen Sie Werbung, die besser ankommt. Millionenfach senden Unternehmen heute Botschaften zum Kunden. Doch das Wenigste

Mehr

Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen!

Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen! Gib nicht auf zu beten, denn Gott wird dich unterstützen! Einsingen: Trading my sorrows Musik: That I will be good Begrüßung Heute wird der Gottesdienst der Jugendkirche von den Konfirmanden der Melanchthongemeinde

Mehr

Partnerschulen des HdA

Partnerschulen des HdA Partnerschulen des HdA Karin Hoffmann Konrad-Duden-Realschule Kronenburgstraße.45-55 D- 68219 Mannheim http://www.mannheimer-schulen.de/ Enrico Malz Hebel-Gymnasium Goethestr. 23 68723 Schwetzingen http://www.hebelgymnasium.de/

Mehr

Hier finden Sie die nach Postleitzahlen sortierte Liste der in diesem Zusammenhang zur Durchführung der Qualitätssicherung berechtigten Fachleute:

Hier finden Sie die nach Postleitzahlen sortierte Liste der in diesem Zusammenhang zur Durchführung der Qualitätssicherung berechtigten Fachleute: QUALITÄTSSICHERUNG NEUBAU LISTE DER AUTORISIERTEN QUALITÄTSSICHERER 2010 STAND: FEBRUAR 2010 Sie möchten die Zuschussförderung der WK für die Planung und Errichtung eines qualitätsgesicherten Gebäudes

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5 Dr.-Ing. Peter Baum IBB Ingenieurbüro Bauklimatik Dr.-Ing Peter Baum Berliner Str. 13 16348 Zerpenschleuse Dipl.-Ing. Tino Becker priedemann fassadenberatung GmbH Am Wall 17 14979 Großbeeren Tel.: 033395/70018

Mehr

Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren, Bischofsweihe und Amtseinführung von Erzbischof Dr. Stefan Heße am 14. März 2015 Sehr geehrter Herr Erzbischof, sehr geehrter Herr Nuntius, meine sehr geehrten Damen und Herren, heute bekommen die Katholiken

Mehr

Kinostart: 25. März 2010

Kinostart: 25. März 2010 Max Ophüls Preis 2010 Hauptpreis Drehbuchpreis Sonderpreis Hauptdarsteller Beste Nachwuchsdarstellerin First Steps Award 2009 Besondere Erwähnung Zürich Film Festival Ein Film von MAXIMILIAN ERLENWEIN

Mehr

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein.

Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein. UWintersemester 2015 Die Seminarleiter, sind (soweit schon bekannt) in rot gekennzeichnet. Die Prüfungen werden in den nächsten Tagen online buchbar sein. Statistische Methoden-Risikotheorie PO III in

Mehr

Sparkasse ermöglicht Schülern und Studenten erste Anlagestrategien auf dem Börsenparkett

Sparkasse ermöglicht Schülern und Studenten erste Anlagestrategien auf dem Börsenparkett 1 von 5 Sparkasse ermöglicht Schülern und Studenten erste Anlagestrategien auf dem Börsenparkett Erfolg bei Planspiel Börse weit über Bayreuth hinaus. Im Studentenwettbewerb erreichte die Sparkasse Bayreuth

Mehr

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Beirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Stand: 08.09.2015 Vorsitzender Klaus Barthel Vorsitzender des Beirates bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität,

Mehr

Germany s Best Whisky Awards : Das sind die Sieger

Germany s Best Whisky Awards : Das sind die Sieger Pressemitteilung Germany s Best Whisky Awards : Das sind die Sieger Messe InterWhisky in Frankfurt Ehre für rührige Whisky-Menschen: Im stilvollen Ambiente des noblen Hotels Jumeirah wurden zum Auftakt

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr