KOHLHAAS. oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KOHLHAAS. oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel"

Transkript

1 KOHLHAAS oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel Eine Produktion von Kaminski.Stiehm.Film in Koproduktion mit der HFF Konrad Wolf und dem Bayerischen Rundfunk. Buch & Regie: Aron Lehmann Mit Robert Gwisdek Jan Messutat Thorsten Merten Rosalie Thomass Heiko Pinkowski Michael Fuith D 2012, 90 Min, Farbe, HD-Cam Was hier geschehen ist, berichten wir zwar, die Freiheit aber daran zu zweifeln, müssen wir demjenigen dem es wohl gefällt, zugestehen. Heinrich von Kleist Im Verleih von missingfilms Acrivulis & Severin GbR Proskauer Str. 34 * D Berlin fon: +49 (0) * fax: +49 (0) mail: Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

2 Credits Buch & Regie Kamera Schnitt Kostüm Ausstattung Musik Ton Mischung & Sound Design Produzenten Producerin Produktionsfirmen Redaktion Förderung Aron Lehmann Cristian Pirjol David Hartmann Sabine Kubat Peter Anders Boris Bojadzhiev Kai Theißen Torben Seemann & Tina Laschke Frank Kaminski, Ulrich Stiehm Miriam Klein Kaminski.Stiehm.Film GmbH HFF Konrad Wolf Bayerischer Rundfunk Cornelia Ackers Cornelius Conrad Medienboard Berlin-Brandenburg Cast Robert Gwisdek, Jan Messutat, Thorsten Merten, Rosalie Thomass, Heiko Pinkowski, Michael Fuith u.a. Drehorte Nördlingen und Umgebung Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

3 Credits Logline Helden, Schlachten, Blut und Tränen. Keine Grenzen, keine Einschränkungen. In dem Historienepos KOHLHAAS sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Kühe sind Pferde, Bäume der Feind und den Rest muss man sich einfach vorstellen... Synopsis Tief in der bayrischen Provinz entsteht das Historiendrama Kohlhaas. Doch statt eines mächtigen Epos, das mit Kostümen und aufwändigen Kulissen beeindrucken sollte, kämpfen nun erwachsene Männer mit selbst gehäkelten Kettenhemden und verschlissenen Anzügen in einer zerfallenen Burgruine und bekriegen sich gegenseitig mit imaginären Schwertern, Pistolen und Handgranaten. Verbissen kämpft Regisseur Lehmann um eine Vision, der die Mittel entzogen wurden. Allein die Wahrhaftigkeit des Spiels seiner Darsteller und die Fantasie der Zuschauer sollen nun genügen, um dem Film Glaubwürdigkeit zu verleihen. Trotzdem ist Lehmann auf Unterstützung angewiesen, welche er in dem kleinen Dorf Speckbrodi findet. Hier, wo Filmdrehs noch etwas Außergewöhnliches sind, findet Lehmann Drehorte, Unterkünfte und reichlich begeisterte Darsteller. Pressekontakt: rische & co pr, Claudia Rische, Kottbusser Damm 73, Berlin tel +49 (0) ,

4 So beginnt die Verfilmung der Geschichte von Kohlhaas, dem Pferdehändler. Einem Mann, der noch für seine Ideale gerade steht: Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit. Kohlhaas glaubt an eine gute Welt und fällt diesem Glauben zum Opfer. Kohlhaas, der um zwei Pferde (welche in diesem Fall aussehen wie Kühe) betrogen wird und vergeblich versucht, sich auf legalem Weg Recht zu verschaffen, muss erkennen, dass er gegen die Vetternwirtschaft der Obrigkeit machtlos ist. Seine Weltanschauung ist erschüttert und er beschließt, sich sein Recht mit Gewalt zu holen. Doch Lehmanns Dreh verläuft nicht reibungslos. Seine eigenwilligen Ideen und sein Fundamentalismus bei der Umsetzung des Films bescheren ihm Anhänger wie Feinde. In Speckbrodi, wo man andere Vorstellungen von dem Film hatte, wird er fallen gelassen, die Unterstützung wird ihm entzogen. Aber Lehmann gibt nicht auf. Wie seine Hauptfigur Kohlhaas ist er bereit, bis zum Äußersten zu gehen um seinen Film zu beenden. Lehmann kämpft um seine Vision und seine Ideale bis zum bitteren Ende. Festivalteilnahmen, Preise & Nominierungen Filmfest München 2012 Weltpremiere Preise: Achtung Berlin 2013 PREIS FÜR DIE BESTE REGIE Filmkunstfest M-V 2013 DEFA PREIS Max-Ophüls-Preis 2013 PUBLIKUMSPREIS Nominierungen und weitere Festivalteilnahmen: Festival des deutschen Films 2013 / Wettbewerb FirstSteps Nominierung für den Besten Spielfilm FISH Festival 2013 Grenzland Filmtage 2013 Sehsüchte 2013 / Wettbewerb Slamdance Filmfestival 2013 / Narrative Feature Competition Programm

5 Jury-Begründung zur Nominierung des FIRST STEPS Award 2012: Ein Filmteam will Kleists Novelle "Michael Kohlhaas" verfilmen. Am ersten Drehtag platzt die Finanzierung. Gedreht wird trotzdem unter Aufbietung aller Kräfte. Rührend und komisch zugleich ist es, wie hier der Enthusiasmus des Filmemachens die Diktatur des Faktischen überwindet. Wenn's kein Pferd gibt, muss es eben eine Kuh leisten. Ein großartiges Ensemble spielt genüsslich mit dem Wiedererkennungswert all der Krisen und Katastrophen, die aus so einer Situation resultieren. Und je mehr sich Fiktion und Realität verschränken, umso deutlicher wird, dass es in Wahrheit um die Essenz künstlerischen Schaffens überhaupt geht: die Wirklichkeit zu verändern durch Fantasie. Regiekommentar Keine Grenzen und Einschränkungen. Ein Film in Superlativen. Helden, Schlachten, Blut und Tränen. Liebe, Hass und Krieg. Ein Epos. Da Gelder gekürzt oder gar gänzlich gestrichen werden und ich ohnehin nicht davon ausgehe, dass ich jemals in die Situation kommen werde, ein Budget zu erhalten, welches mir eine kompromisslose Umsetzung eines Stoffes diesen Ausmaßes ermöglicht, habe ich bei diesem Film auf große finanzielle Ansprüche verzichtet und mich somit für frei erklärt. Mein Film lebt von der Vorstellung des Zuschauers und der Überzeugungskraft der Selbstverständlichkeit. Bäume sind Riesen, Kühe Pferde und ein paar Komparsen bilden ein Heer von fünftausend Mann. Wichtig ist mir die Glaubwürdigkeit der Charaktere und die Selbstverständlichkeit, mit welcher sie agieren. Realismus spielt dabei keine Rolle. Die oberste Regel: keine Zweifel. Die Komik in diesem Film liegt in dem Handeln der Figuren und in dem, was ihnen geschieht nicht in ihrem Verhalten. Karikaturen von Regisseuren, Schauspielern und Menschen aus der Provinz gibt es in diesem Film nicht. Der Film Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel beinhaltet zwei Geschichten. Den fiktiven Teil des Films die Kohlhaas-Novelle, in welcher Mitte des 16. Jahrhunderts der Pferdehändler Michael Kohlhaas gegen ein Unrecht, das man ihm angetan hat, zur Selbstjustiz greift und das dokumentarische Making Off, welches von dem Regisseur Lehmann erzählt, der an seine Vision glaubt und diese gegen alle Widerstände verwirklichen will. Kohlhaas und Lehmann. Die Geschichte von zwei Menschen, die für ihre Ideale gerade stehen und bereit sind dafür zu kämpfen ohne Rücksicht auf sich selbst und andere.

6 Bio & Filmographie Aron Lehmann Aron Lehmann wurde 1981 in Wuppertal geboren. Er wuchs im "Nördlinger Ries" (bayr. Nordschwaben) auf. Nach seinem Abitur führte sein Weg nach Berlin bis 2005 arbeitete er dort für verschiedene Filmproduktionen im Bereich SetAufnahmeleitung, bevor er an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg sein Regiestudium unter der Leitung von Andreas Kleinert absolvierte. Neben verschiedenen Kurzfilmen drehte Aron Lehmann im August/September 2011 seinen ersten Langfilm Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel. Filmographie (Auswahl): Huber oder Die letzte Sau (AT) (Kinofilm, Drehbuch in Entwicklung) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Ein Versteck im Himmel (AT) (Kinofilm, Drehbuch in Entwicklung) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel (Spielfilm, 2012) (Buch und Regie) Kaminski.Stiehm.Film GmbH Bayerischer Rundfunk (BR) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Mondwärts (Kurzfilm, 2010) (Co-Autor und Regie) Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Prädikat wertvoll (FBW)

7 Gerhold Selle Rentner (Kurzdoku, 2009) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Prädikat wertvoll (FBW) Nominierung DEFA-Förderpreis beim 52. Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm Liebe Gemeinde (Kurzfilm, 2008) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Auszeichnungen: Publikumspreis, kontrast Bayreuth 2009 Jurypreis bester Spielfilm, 20 min max Ingolstadt 2009 Publikumspreis bester Kurzfilm 32. Grenzlandfilmtage Selb 2009 So G'sell So (Kurzdoku, 2007) (Buch und Regie) HFF Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg Robert Gwisdek (Lehmann) Auszeichnungen: 2008 Günter Strack Nachwuchspreis für Anton in "Väter, denn sie wissen nicht, was sich tut." Regie Hermine Huntgeburth 2005 Darstellerpreis beim Internationalen Schauspielschultreffen für Macbeth Kino (Auswahl) 2011 Das Wochenende, R: Nina Grosse 2011 Drei Zimmer, Küche, Bad, R: Dietrich Brüggemann 2009 Renn wenn du kannst, R: Dietrich Brüggemann 2009 Armee der Stille, R: Roland Lang Semester, R: Frieder Wittich 2004 NVA, R: Leander Haußmann 1998 Grüne Wüste, R: Anno Saul

8 1996 Irren ist männlich, R: Sherry Horman 1995 Abschied von Agnes, R: Michael Gwisdek 1989 Treffen in Travers, R: Michael Gwisdek TV (Auswahl) 2011 Tatort "Mauerpark", R: Heiko Schier, ARD 2010 Tatort "Heimatfront", R: Jochen Freydank, ARD 2010 Neue Vahr Süd, R: Hermine Huntgeburth, ARD 2009 Tod einer Schülerin, R: Marc Schlichter, ZDF 2008 Stolberg, R: Rene Heisig, ZDF 2007 Die Todesautomatik, R: Niki Stein, ZDF 2006 Väter, denn sie wissen nicht, was sich tut, R: Hermine Huntgeburth, ARD 2004 Kommissar Brunetti "Verschwiegene Kanäle", R: Sigi Rothemund, ARD 1999 Sturmzeit, Bernd Böhlich, ARD Theater (Auswahl) 2009 Schauspiel Köln, Georg Büchner, Dantons Tod, R: Laurent, Chetouane 2006 Die Nibelungen, Siegfried, Nora Schlocker, bat Berlin 2005 Brasch-Gandersheim-Brasch, Nino Sandow, HFF Potsdam Jan Messutat (Kohlhaas) Kino (Auswahl) 2007 In jeder Sekunde, Regie: Jan Fehse - TV60 Filmproduktion 2006 Blöde Mütze, Regie: Johannes Schmid - Kinderfilm GmbH 2006 Ein fliehendes Pferd, Regie: Rainer Kaufmann - Gate Television & Film TV (Auswahl) 2011 Mordshunger - Eine Leiche zum Dessert, Regie: Marcus Weiler - Network Movie 2010 Die fremde Familie, Regie: Stefan Krohmer - Bavaria Fernsehproduktion 2010 Tatort - Der letzte Patient, Regie: Friedemann Fromm - Cinecentrum Hannover 2010 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2009 Tatort - Der Schrei, Regie: Gregor Schnitzler - SWR, Baden-Baden 2008 Krupp - Eine Deutsche Familie, Regie: Carlo Rola - MOOVIE 2008 Dutschke, Regie: Stefan Krohmer - teamworx 2008 Tatort Liebeswirren, Regie: Tobias Ineichen - TV60 Filmproduktion

9 2007 Mogadischu, Regie: Roland Suso Richter - teamworx 2007 Schokolade für den Chef, Regie: Manfred Stelzer - Polyphon 2006 Tatort - Bienzle und die große Liebe, Regie: Hartmut Griesmayr - SWR 2005 Die Luftbrücke, Regie: Dror Zahavi - teamworx 2004 Unter Verdacht, Regie: Friedemann Fromm - Pro GmbH Theater (Auswahl) 2003 Amphytrion, Jupiter, Monika Querndt, Markgrafentheater Erlangen 1999 Bluthochzeit, Bräutigam, Manuel Soubeyrand, Theater Ulm 1999/01 Der Sturm, Ferdinand, Robert Giggenbach, Theater Ulm 1999/01 Kasimir und Karoline, Merkl Franz, Klaus-Peter Nigey, Theater Ulm 1999/01 Hamlet, Laertes, Frido Solter, Theater Ulm 1999/01 Minna von Barnhelm, Paul Werner, Michael Jurgons, Theater Ulm 1998 Anatevka, Theater Lübeck Thorsten Merten (Herse) Auszeichnungen (Auswahl) 2002 bester männl. Darsteller, Festival du Cinema Européen, Paris 2002 "Halbe Treppe", Silver Hugo für beste Ensemble-Leistung, Film Festival Chicago Kino (Auswahl) 2011 Ruhm, Regie: Isabell Kleefeld - Little Shark Entertainment 2010 Halt auf freier Strecke, Regie: Andreas Dresen - Rommel Film 2008 Schwerkraft, Regie: Max Erlenwein - Frisbee Films 2007 Novemberkind, Regie: Christian Schwochow - SWR/ Filmakademie B-W 2005 Elementarteilchen, Regie: Oskar Roehler - Moovie The Art of Entertainment 2001 Halbe Treppe, Regie: Andreas Dresen - Peter Rommel Produktion TV (Auswahl) 2012 Vermisst - Der Terrorist, Regie: Andreas Herzog - Novafilm Fernsehprod. - ZDF

10 2011 Der Turm, Regie: Christian Schwochow - teamworx Television & Film GmbH - ARD Spreewaldkrimi, Regie: diverse - Monaco Film - ZDF 2010 Polizeiruf Kapitalverbrechen, Regie: Thorsten Schmdit - Saxonia Media - ARD 2008 Tatort - Der tote Chinese, Regie: Hendrik Handloegten - Hessicher Rundfunk - ARD 2005 Die Frau am Ende der Straße, Regie. Claudia Garde - Studio Hamburg - ZDF Theater (Auswahl) 2010 Im weißen Rößl, Regie: Sebastian Baumgarten - Komische Oper, Berlin 2009 Nord, Regie: Frank Castorf - Volksbühne Berlin 2006 Kasimir und Karoline, Regie: Andreas Dresen - Deutsches Theater Berlin 2005 Vor Sonnenuntergang, Regie: Volker Hesse - Maxim-Gorki-Theater Berlin Rosalie Thomass (Lisbeth) Auszeichnungen: 2011 "Adolf Grimme Preis" für "Neue Vahr Süd" (Ensemblemitglied) 2007 Grimme-Preis für ihre Leistung in "Polizeiruf Er sollte tot": 2007 Bayerischer Fernsehpreis als "Beste Nachwuchsdarstellerin" für "Polizeiruf Er sollte tot" Kino (Auswahl) 2011 Das Leben ist nichts für Feiglinge, Regie: André Erkau - Riva Filmproduktion 2011 Huck Finn, Regie: Hermine Huntgeburth - Neue Schönhauser Filmproduktion 2011 Eine ganz heiße Nummer, Regie: Markus Goller - TNF Telenormfilm 2008 Bergfest, Regie: Florian Eichinger - Bergfilm GbR 2007 Räuber Kneissl, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Wiedemann & Berg 2007 Anonyma - Eine Frau in Berlin, Regie: Max Färberböck - Constantin Film 2007 Beste Gegend, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Monaco Film GmbH 2006 Beste Zeit, Regie: Marcus H. Rosenmüller - Monaco Film GmbH TV (Auswahl) 2012 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2012 Endspiel, Regie: Matti Geschonneck - Network Movie 2011 Lena Fauch - Vater unser, Regie: Kai Wessel - Hager Moss Film

11 2011 Mutter muss weg, Regie: Ed Berger - Ziegler Film München 2010 Kreutzer kommt... in den Club, Regie: Richard Huber - TV60 Filmproduktion 2010 Neue Vahr Süd, Regie: Hermine Huntgeburth - Studio Hamburg 2009 Unter Verdacht - Laufen und Schießen, Regie: Ed Herzog - EIKON Media GmbH 2009 Tatort Tempelräuber, Regie: Matthias Tiefenbache - filmpool GmbH 2008 Der Mann aus der Pfalz, Regie: Thomas Schadt - teamworx 2008 Tatort - Herz aus Eis, Regie: Ed Herzog - Südwestrundfunk 2007 Einer bleibt sitzen, Regie: Tim Trageser - teamworx 2005 Polizeiruf Er sollte tot, Regie: Dominik Graf - BurkertBareiss 2004 Emilia, Regie: Tim Trageser - TV60 Filmproduktion Theater (Auswahl) St. Pauli Theater, Hamburg: 2011 Zeitstillstand, Regie: Ulrich Waller Michael Fuith (Heinrich) Auszeichnungen: 2012 Diagonale Schauspielpreis für MICHAEL 2012 Best Actor Award - Jameson Dublin International Film Festival für Michael 2012 Max Ophüls Preis - Bester Nachwuchsdarsteller für MICHAEL 2009 Preis der Jury Kategorie Schauspiel, 14. Int. Filmfestival der Filmakademie Wien für Das große Glück sozusagen Kino (Auswahl) 2011 Michael - Regie: Markus Schleinzer 2010 Rammbock - Regie: Marvin Kren 2009 Kleine Fische - Regie: Marco Antoniazzi 2008 Das große Glück sozusagen - Regie: Alexander Stecher 2008 Rimini - Regie: Peter Jaitz 2008 Freigesprochen - Regie: Peter Payer 2006 Kotsch - Regie: Helmut Köpping

12 TV (Auswahl) 2012 Das Vermächtnis - Regie: Thomas Nennstiel 2012 Blutadler - Regie: Nils Willbrandt 2012 Verfolgt Der kleine Zeuge - Regie: Andreas Senn 2012 Braunschlag TV-Serie - Regie: David Schalko 2011 SOKO Kitzbühel Casino - Regie: Gerald Liegel 2011 Zurück ins Leben - Regie: Nikolaus Leytner 2011 Kebap ist alles - Regie: Wolfgang Murnberger 2010 Willkommen in Wien - Regie: Nikolaus Leytner Heiko Pinkowski (Rainer) Kino (Auswahl) 2011 Dicke Mädchen - Regie: Axel Ranisch 2011 Hanni und Nanni 2 - Regie: Julia von Heinz 2010 Offroad - Regie: Elmar Fischer 2009 Der Albaner - Regie: Johannes Naber 2009 Die Friseuse - Regie: Doris Dörrie - Collina Filmproduktion 2008 Ganz nah bei Dir - Regie: Almut Getto - Riva Film TV (Auswahl) 2011 Der Doc und die Hexe - Regie: Vivian Naefe - ARD 2011 Mord mit Aussicht - Regie: Thorsten C. Fischer - ARD 2010 Kampf um die Liebe - Regie: Calle Overweg - 3sat 2009 Die Wanderhure - Regie: Hansjörg Thurn - Sat Tatort: Häuserkampf - Regie: Florian Baxmeyer - ARD/NDR 2008 Das total verrückte Wochenende - Regie: Ariane Zeller - Sat Barfuß bis zum Hals - Regie: Hansjörg Thurn - Sat Alles was recht ist - Regie: Peter Gersina - ARD 2008 Mein Schüler, seine Mutter & ich - Regie: Andreas Linke - Sat Polizeiruf 110: Schweineleben - Regie: Eoin Moore - ARD/NDR 2008 Die 25. Stunde - Regie: Uwe Janson - RTL 2007 Doctor's Diary - Regie: Sophie Allet-Coche - RTL 2007 Licht über dem Wasser - Regie: Olaf Kreinsen - ARD

13 2007 Tatort: Hart an der Grenze - Regie: Elmar Fischer - ARD/SWR 2007 Die Schatzinsel - Regie: Hansjörg Thurn - Pro Der Butler und die Prinzessin - Regie: Sibylle Tafel - Sat Dr. Psycho - Regie: Richard Huber - Pro Brautpaar auf Probe - Regie: Ben Verbong - Sat Regie: Markus Imboden - ARD 2004 Wolffs Revier - Regie: Marcus O. Rosenmüller - Sat Tatort - Regie: Thomas Jauch ARD

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Vita von Steffi Kühnert Stand 04.11.14

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Vita von Steffi Kühnert Stand 04.11.14 Seite 1 Steffi Kühnert Schauspielerin Kontakt: Ute Bergien / FBE-Agentur Tel.: +49 (0) 30-315 729 101 E-Mail: bergien@felix-bloch-erben.de Jahrgang 1963 Größe 160 Augenfarbe Haarfarbe Singstimme Sprachen

Mehr

SAD SONGS OF HAPPINESS

SAD SONGS OF HAPPINESS SAD SONGS OF HAPPINESS Dokumentarfilm, 82 Minuten Regie: Constanze Knoche TAGLINE Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem

Mehr

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD 1 von 5 22.10.2015 13:33 Beate Langmaack AUSWAHL 2015 Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD Fernsehfilm Regie Andreas Senn 2014 Die Konfirma on ARD Fernsehfilm Regie Stefan Krohmer Frau Roggenschaubs Reise

Mehr

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung Vita Mario Lindner Ein verhängnisvolles Angebot Moovie GmbH 2015-90 min / ZDF Regie: Hannu Salonen Produktionsleitung: Laura Machutta St. James Place Neunundzwanzigste Babelsberg Film GmbH 2014 110 min

Mehr

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL 1 Urban Ruths PERSÖNLICHES GEBURTSDATUM 17. März 1936 GEBURTSORT Heidelberg NATIONALITÄT Deutsch AUSBILDUNG Schauspielschule Stuttgart SPRACHEN Italian-basics, Französisch - sehr gut GRÖßE 169 cm AUGENFARBE

Mehr

HELMUT BERGER BIOGRAFIE

HELMUT BERGER BIOGRAFIE HELMUT BERGER BIOGRAFIE GEBURTSJAHR 1949 GEBURTSORT Graz NATIONALITÄT WOHNORT GRÖSSE AUGEN HAARE AUSBILDUNG SPRACHEN DIALEKTE INSTRUMENT SPORT FÜHRERSCHEIN! österreichisch Wien 180 cm grün braun Hochschule

Mehr

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON Inhaltsverzeichnis 03 SYNOPSIS 04-06 CASTVORSCHLÄGE 07 KONZEPT 08-10 MOODS 11-14 TEAM 02 Synopsis SCHNICKE Schnickes Traum ist es gemeinsam mit der Meininger Evi auf seiner

Mehr

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Kostüm ist ein Bild mit viel Gefühl & Leben. Person 1985 am 7. Dezember geboren

Mehr

CHRISTOF WACKERNAGEL BIOGRAFIE. 182 cm. graubraun. dunkelblond Bundesfilmpreis für TÄTOWIERUNGEN.

CHRISTOF WACKERNAGEL BIOGRAFIE. 182 cm. graubraun. dunkelblond Bundesfilmpreis für TÄTOWIERUNGEN. CHRISTOF WACKERNAGEL BIOGRAFIE GEBURTSJAHR 1951 GEBURTSORT Ulm NATIONALITÄT deutsch WOHNORT München GRÖSSE 182 cm AUGEN graubraun HAARE dunkelblond SPRACHEN Englisch (gut), Französisch (gut), Arabisch

Mehr

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion Logline Bei einem One-night-stand schwanger geworden, stellt die 22jährige Linksaktivistin MIRA fest, dass der Vater des Kindes, MATHIS, eigentlich in einer Beziehung mit einem Mann, BERND, lebt! Nach

Mehr

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler Axel (Conny Herrford) und Claudia (Daniela Preuss). Informationen zum Kurzfilm rauskommen

Mehr

HPR KÜNSTLER & MEDIEN GMBH SCHANZENSTRAßE 30 51063 KÖLN FON +49 (221) 788 722 0 FAX +49 (221) 788 722 14 KONTAKT@HPR.DE WWW.HPR.

HPR KÜNSTLER & MEDIEN GMBH SCHANZENSTRAßE 30 51063 KÖLN FON +49 (221) 788 722 0 FAX +49 (221) 788 722 14 KONTAKT@HPR.DE WWW.HPR. Vita Carsten Strauch Jahrgang 1971 Größe 178 cm Haarfarbe braun Augenfarbe blaugrau Dialekte Hessisch, Rheinisch, Sächsisch Fremdsprachen Englisch Wohnort Frankfurt, Berlin Führerschein Klasse 3 Sport

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de MATTHIAS TSCHIEDEL Kamera Exklusiv vertreten

Mehr

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Foto: Bernd Brundert, 2015 S. 1/5 - Vita Link zum Profil Jahrgang Spielalter Nationalität Körpergröße Augenfarbe Haarfarbe Sprachen Sport Tanz Stimmlage

Mehr

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt Pressemappe KINOSTART 09.07.2015 Verleih Zorro Film GmbH Astallerstr. 23 80339 München +49 (0)89 45 23 52 9 0 info@zorrofilm.de Man on Mars Filmproduktion www.man-on-mars.de

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de SIMON SCHMEJKAL Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter Persönliche Daten Name Andreas Jupe Anschrift Lenauplatz 7 50825 Köln Geburtstag Ort 13.01.1974 Eberbach Familienstand ledig Staatsangehörigkeit deutsch Schulbildung 1980 1984 Grundschule Dossenheim 1984

Mehr

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie Kurzfilmografie Lou Binder Orleansstr. 41 81667 München Mobil : 0175 / 419 18 92 e-mail : lb@muenchen-film-akademie.de Geboren: 26.3.1968 2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de DANIEL HELFER Regie Exklusiv vertreten durch

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Ulrich Noethen Actor. Overview Contact. Skills/Talents. Appearance. die agenten, Germany. CV - Television. Germany. Nationality

Ulrich Noethen Actor. Overview Contact. Skills/Talents. Appearance. die agenten, Germany. CV - Television. Germany. Nationality Ulrich Noethen Actor Overview Contact Nationality Germany Languages German (mother tongue), English (good), Spanish (good) Born 1959, München Age range 48-60 Height 175 cm die agenten, Germany Contact:

Mehr

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe anna slater casting anna-lena slater e. info@annaslater.com w. www.annaslater.com CASTING (Auswahl) 2016 TOTENGEBET THE MISSING II DIE JUNGEN ÄRZTE Ben Chanan New Pictures Ltd dt. Rollen engl. TV-Serie

Mehr

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein - 1 - Stefan Klüter wohnort Berlin jahrgang 1985 haare dunkelbraun augen braun-grün größe 164 cm sprachen Englisch dialekte Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein stimmlage Mezzosopran

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

MODERATOR SCHAUSPIELER

MODERATOR SCHAUSPIELER swen mai MODERATOR & SCHAUSPIELER Gestatten, mein Name ist Swen Mai. Ich bin Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator. In Dresden an der Elbe geboren, faszinierte mich bereits als Kind das Spiel mit

Mehr

Thomas Etzold. Fernsehen. Film. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agentur-heppeler.de: Stand: 07.12.2015. Die goldene Jungfrau.

Thomas Etzold. Fernsehen. Film. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agentur-heppeler.de: Stand: 07.12.2015. Die goldene Jungfrau. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agenturheppeler.de: Stand: 07.12.2015 Fabian Isensee Die goldene Jungfrau Produktion: Safarik Filmproduktion Regie: Bernard Safarik Spielfilm Fernsehen 2015 Inga Lindström

Mehr

Ariane Krampe. Produktionen: 2016: (ZDF) Ein Sommer in Florida, Regie: Michael Wenning. 2016: (ZDF) Offline (AT), Regie Ingo Rasper.

Ariane Krampe. Produktionen: 2016: (ZDF) Ein Sommer in Florida, Regie: Michael Wenning. 2016: (ZDF) Offline (AT), Regie Ingo Rasper. Ariane Krampe Nach ihrem Abitur studierte Ariane Krampe Rechtswissenschaften, und bereits während ihres Studiums arbeitete sie als freie Mitarbeiterin bei verschiedenen privaten Radiosendern (1984 bis

Mehr

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist.

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Grüne Wiese Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Produktionsdaten Titel Länge Format Drehzeitraum Drehorte Team Regie Produktion Kamera Kamera Assistenz Licht Schnitt Ton Produzent Grüne Wiese (AT)

Mehr

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner

J ü r g e n K n o l l, DFA & SFK Kostümbildner Ausbildung: Modedesignstudium mit Diplom an der Fachhochschule Trier (1989-1994) Kostümbildassistent bei Spielfilm, Fernsehspiel und Serien (1992-1995) Garderobier und Kostümbildhospitant am Stadttheater

Mehr

Das Gesicht Das Gesicht

Das Gesicht Das Gesicht I N F O M A P P E Das Gesicht Das Gesicht Ein Kurzfilm von Stefan Elsenbruch & Raphael Wallner mit Thomas Loibl und Lena Scholle I n f o m a p p e Synopsis S.3 Besetzung & Team S.4 Die Regisseure S.5 Thomas

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Martin Feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel.

Martin Feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel. 1964 1,82 m athletisch braun braun deutsch aktueller Wohnort: München http://www.agentur-stoerzel.de/martin_feifel.php 20.08.2015 FERNSEHEN (AUSWAHL) 2015 Kripo Bozen 3 - Geplatzter Traum Regie Thorsten

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Seit 2014 Leitung Stoffentwicklung

Mehr

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP .XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP ÖFFENTLICHE STIFTUNG Kuratorium junger deutscher Film Postfach 120428 65082 Wiesbaden 3UHVVHPLWWHLOXQJ 65203 Wiesbaden, den 25.11.2005 Schloß Biebrich Rheingaustraße 140 Telefon:

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

Intimitäten. von Lukas Schmid

Intimitäten. von Lukas Schmid Intimitäten von Lukas Schmid 1 INTIMITAETEN ein Film von Lukas Schmid Deutschland 2003, 71 Min., Beta, Farbe, Buch, Regie & Ton Schnitt Tonmischung Musik Produzent Produktion Lukas Schmid Corinna Tschöpe

Mehr

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara Vita Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066 Fernsehen Rote Rosen Studio Hamburg Serienwerft Lüneburg GmbH Krankheitsvertretung Dating Daisy ndf Regie:Züli Aladag /Martin Busker

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG Vita geboren in Duisburg Modedesign-Studium in Trier und Madrid - Abschluss Diplom Kontakt: marette.o@unitybox.de Mobil: 0172 7857065 Kostümassistenz Schauspiel

Mehr

CHRISTOF WAHL Kamera. Auszeichnungen. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

CHRISTOF WAHL Kamera.  Auszeichnungen. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de CHRISTOF WAHL Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Regie Sigrid Hoerner moneypenny filmproduktion. Regie Damian Schipporeit FILMBLICK Hannover Gbr, FH Dortmund Kurzfilm

Regie Sigrid Hoerner moneypenny filmproduktion. Regie Damian Schipporeit FILMBLICK Hannover Gbr, FH Dortmund Kurzfilm Seite 1 Steffen Münster Schauspieler Kontakt: Ute Bergien / FBE-Agentur Tel.: +49 (0) 30-315 729 101 E-Mail: bergien@felix-bloch-erben.de Jahrgang 1964 Größe 182 Augenfarbe Haarfarbe Singstimme blau dunkelblond

Mehr

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de FILMOGRAFIE als KAMERAMANN Fiktion: Nussknacker und Mausekönig 2015 Regie: Frank Stoye Produktion: Bremedia/Saxonia

Mehr

Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de

Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de Fabian Römer - Bothmerstrasse 9-80634 München - +49 89 52 315 345 - www.moviescores.de Filmpreise 2015 Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen, Musik Tannbach Deutsche Akademie für Fernsehen 2015 2015

Mehr

Ludwig Franz Cinematographer BVK

Ludwig Franz Cinematographer BVK Ludwig Franz Cinematographer BVK Mobil +49-151 - 15 67 46 47 Email mail@ludwigfranz.de Web www.ludwigfranz.de Ausbildung Spezielle Erfahrungen Auslands Erfahrung Lizenzen Fremdsprachen Bevorzugter Arbeitsbereich

Mehr

medienmuch is in the house:

medienmuch is in the house: medienmuch is in the house: Michael Bickl Rathausplatz 8 D 82008 Unterhaching Tel: +49 (89) 611 69 90 Fax: +49 (89) 6107 9476 Mobil: +49 (172) 961 63 72 email: info@medienmuch.de http://www.medienmuch.de

Mehr

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt:

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt: WERNER KRANWETVOGEL Regisseur & Drehbuchautor VITA Kontakt: Tel: +49-163 - 708 77 67 Mail: mail@werner-kranwetvogel.de Web: www.werner-kranwetvogel.de Kurzbiografie: 1968 geboren in München 1974-84 Schulausbildung

Mehr

FRANZ RATTE RÄUMT AUF

FRANZ RATTE RÄUMT AUF MARIO GIORDANO KURZVITA Geboren am 30.5.63 in München. Studierte Psychologie in Düsseldorf. Lebt seit 2005 als Autor in Köln. Schreibt Drehbücher, Romane, Kinderund Jugendbücher. Bücher (Auswahl): "DIE

Mehr

Film: Jahr Titel Bemerkung Rolle Regisseur 2014 Rico, Oskar und das Herzgebreche Lieblingsfilm Achim (NR) Wolfgang Gross

Film: Jahr Titel Bemerkung Rolle Regisseur 2014 Rico, Oskar und das Herzgebreche Lieblingsfilm Achim (NR) Wolfgang Gross Name: Maaz Jahrgang: 1970 Geburtsort: Stuttgart Nationalität: Deutsch Größe: 175 cm Haarfarbe: braun Augenfarbe: Blau Sprache(n): Englisch fliessend Muttersprache: Deutsch Dialekte: Schwäbisch Stimmlage:

Mehr

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch FALKO CLEMENTE LACHMUND, FERNANDEZ-GIL, BILDGESTALTER AUTOR Hemma Heine t +493089009085 090 85 f +493089009086 090 86 hemma(at)anotherstory.de Filmografie 2015 BACK FOR GOOD SWR Aufgewachsen Studium Germanistik

Mehr

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie ENTZWEIT - FAKTEN Logline: Der vom Tod seiner Frau schwer traumatisierte Manfred sucht verzweifelt seine entführte Tochter Marie. Doch je hoffnungsloser die Lage scheint und je näher er der schrecklichen

Mehr

!"#$%&'( )*+,+$- In Anlehnung an die griechische Ur-Mythologie beschreibt der Film den Weg des modernen Menschen hin zu seinem archaischen Ursprung. KRONOS ist die Geschichte einer Familie, die sich

Mehr

Starke Filme, nette Leute und eine wunderbare Stimmung das 8. Landshuter Kurzfilmfestival...

Starke Filme, nette Leute und eine wunderbare Stimmung das 8. Landshuter Kurzfilmfestival... Pressespiegel Starke Filme, nette Leute und eine wunderbare Stimmung das 8. Landshuter Kurzfilmfestival... Normalerweise dauern seine Meldungen oder Berichte nur 40 oder 50 Sekunden. Der erste Kurzfilm

Mehr

Wim Wenders Pina. Michael Dreher Fair Trade. Michaela Kezele Milan. Florian Henckel von Donnersmarck Das Leben der Anderen

Wim Wenders Pina. Michael Dreher Fair Trade. Michaela Kezele Milan. Florian Henckel von Donnersmarck Das Leben der Anderen Preise eine Auswahl* *Die vorliegende Liste gibt einen Überblick über eine Auswahl von Auszeichnungen, die an Absolventen/Studenten der HFF München vergeben wurden. Darüber hinaus wurden und werden Absolventen

Mehr

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers.

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. ZUHAUSE IN DER WILDNIS KURZINHALT Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. Der Traum der Eltern, dass ihre Kinder fern

Mehr

Hinnerk Schönemann. Dialekt: Besonderes: KURZBIOGRAFIE

Hinnerk Schönemann. Dialekt: Besonderes: KURZBIOGRAFIE Größe: Haarfarbe: Augenfarbe: Fremdsprachen: Dialekt: Sport: Wohnort: Besonderes: 1,75 m blond blau Englisch norddeutsch, sächsisch Kickboxen Berlin / Plau am See Großes Tattoo auf dem Rücken KURZBIOGRAFIE

Mehr

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen ICH MUSS DIR WAS SAGEN Ein Film von Martin Nguyen CREDITS A 2006, 65 min, DigiBeta Kinostart: 19. Jänner 2007 Mit Oskar, Leo, Sandra & Stefan BADEGRUBER Buch, Regie, Kamera Schnitt Ton Tonschnitt Zusätzliche

Mehr

DIRC SIMPSON Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein

DIRC SIMPSON Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein 1968 173 cm blond blau-grün Hochschule für darstellende Kunst Berlin Englisch Berlinerisch, Rheinisch, Norddeutsch

Mehr

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie.

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie. 1 'Eine sehr bewegende, menschliche Geschichte.' DEUTSCHLANDRADIO KULTUR 'Spektakulär!' TAZ, Berlin 'Aufwühlend, eindringlich.' SPIEGEL ONLINE, Hamburg 'Spannend bis zur letzten Minute.' Saarbrücker Zeitung

Mehr

geboren am 13. Juli 1966 2012 Bayerischer Fernsehpreis 2006 Oscar-Nominierung Bester ausländischer Film 2005 Nominierung Europäischer Filmpreis

geboren am 13. Juli 1966 2012 Bayerischer Fernsehpreis 2006 Oscar-Nominierung Bester ausländischer Film 2005 Nominierung Europäischer Filmpreis Sven Burgemeister Produzent TV60Filmproduktion GmbH Goldkind Filmproduktion GmbH & Co. KG Rambergstrasse 3-5 80799 München Tel: 089-360 491-0 Fax: 089-360 491-30 E-Mail: sb@tv60film.de geboren am 13. Juli

Mehr

Ernst Stötzner. 1,80 m schlank graumeliert blau deutsch aktueller Wohnort: Berlin

Ernst Stötzner. 1,80 m schlank graumeliert blau deutsch aktueller Wohnort: Berlin 1,80 m schlank graumeliert blau deutsch aktueller Wohnort: Berlin http://www.agentur-stoerzel.de/ernst_stoetzner.php Ernst Stötzner 01.02.2017 FERNSEHEN (AUSWAHL) 2016 Tatort - Der wüste Gobi (AT) Regie

Mehr

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Sede di: Nome: HÖRVERSTEHEN:. / 42 P. LESEVERSTEHEN:. / 35 P. SCHREIBEN 1 + 2:. / 48 P. NOTE: NOTE: NOTE: GESAMTNOTE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG: Hörverstehen 30 Min. 42

Mehr

Ute Wieland Autorin und Regisseurin

Ute Wieland Autorin und Regisseurin Ute Wieland Autorin und Regisseurin Studium der Germanistik, Theater- und Kommunikationswissenschaften an der Ludwig- Maximilians-Universität München. Regiestudium an der HFF/Hochschule für Fernsehen und

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

Deutsch, Französisch (Muttersprachen) Fußball, Schwimmen, Skifahren, Radfahren. München, Berlin, Bonn-Köln, Frankfurt, Hamburg, Paris

Deutsch, Französisch (Muttersprachen) Fußball, Schwimmen, Skifahren, Radfahren. München, Berlin, Bonn-Köln, Frankfurt, Hamburg, Paris 1 KILIAN JÜRGENS STAMMDATEN Geburtsjahr Mai 2006 Größe 134 cm (6/2016) Haarfarbe Augenfarbe Sprachen Sportarten Hellbraun Braun-Grün Deutsch, Französisch (Muttersprachen) Fußball, Schwimmen, Skifahren,

Mehr

FERNSEHEN (AUSWAHL) 2016 Die Rentnercops - Engel Regie Michael Schneider, ARD Soko Stuttgart - Hakuna Matata Regie Michael Wenning, ZDF

FERNSEHEN (AUSWAHL) 2016 Die Rentnercops - Engel Regie Michael Schneider, ARD Soko Stuttgart - Hakuna Matata Regie Michael Wenning, ZDF 03.11.2016 Martina Eitner - Acheampong 1960 1,58m mollig mahagoni blau deutsch aktueller Wohnort: Bochum http://www.agentur-stoerzel.de/martina_eitner_acheampong.php FERNSEHEN (AUSWAHL) 2016 Die Rentnercops

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de ECKHARD WOLFF Drehbuch Exklusiv vertreten durch

Mehr

K O M E T E N von Till Endemann (Das Lächeln der Tiefseefische)

K O M E T E N von Till Endemann (Das Lächeln der Tiefseefische) K O M E T E N von Till Endemann (Das Lächeln der Tiefseefische) nach 4 Jahren endlich im Kino! Viel zu oft passiert es, dass großartige Filme auf Festivals gezeigt werden und sich ihre Spur nach einer

Mehr

In h a lt s v e r z e i c h n i s

In h a lt s v e r z e i c h n i s In h a lt s v e r z e i c h n i s 1. Synopsis 3 2. Produktionsdaten 3 3. Schauspieler 4 4. Trailer 6 5. Pressestimmen 6 6. Bilder 7 7. Kontaktdaten 10 F i l m p r o d u k t i o n Deutz-Mülheimer Str. 129

Mehr

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013 SPIELZEIT 2012/2013 Lesetipps und Linksammlung DER HAUPTMANN VON KÖPENICK Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer Premiere 30.06.2013, Wilhelmsburg Zusammengestellt von Daniel Grünauer d.gruenauer@ulm.de

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Veronica Ferres. Schauspielerin

Veronica Ferres. Schauspielerin Veronica Ferres Schauspielerin Vita/Facts Nationalität Wohnort Sprachen Dialekte Größe Haarfarbe Augenfarbe Sport Stimmlage Tanz Instrumente Führerschein Deutsch München Englisch, Französisch, Italienisch

Mehr

Stefan Gebelhoff ,83 m schlank braun braun deutsch aktueller Wohnort: Köln

Stefan Gebelhoff ,83 m schlank braun braun deutsch aktueller Wohnort: Köln 1964 1,83 m schlank braun braun deutsch aktueller Wohnort: Köln http://www.agentur-stoerzel.de/stefan_gebelhoff.php 03.11.2016 FERNSEHEN (AUSWAHL) 2016 Was ich von Dir weiß Regie Isabel Kleefeld, ZDF 2016

Mehr

Lutz Blochberger VITA FILMOGRAFIE THEATER. Agentur Lutter Sabine Lutter. Kyffhäuser Straße 14 10781 Berlin Deutschland - Germany

Lutz Blochberger VITA FILMOGRAFIE THEATER. Agentur Lutter Sabine Lutter. Kyffhäuser Straße 14 10781 Berlin Deutschland - Germany Lutz Blochberger Agentur Lutter Sabine Lutter Kyffhäuser Straße 14 10781 Berlin Deutschland - Germany Fon +49.(0)30.219 61 900 Fax +49.(0)30.219 61 999 mail@agentur-lutter.de http://www.agentur-lutter.de

Mehr

PRESSEVERTEILER. Thomas.schmid@berlinerzeitung.de

PRESSEVERTEILER. Thomas.schmid@berlinerzeitung.de Zeitungen Berlin Berliner Zeitung Karl-Liebknecht-Str.29 Lilo Berg lilo.berg@berliner-zeitung.de 10178 Berlin Thomas Schmidt Thomas.schmid@berlinerzeitung.de www.berliner-zeitung.de Tel: 030-2327-9 Fax:

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

DasErste.de. Aus der Haut. Mittwoch, 9. März 20:15 Uhr

DasErste.de. Aus der Haut. Mittwoch, 9. März 20:15 Uhr DasErste.de Aus der Haut Mittwoch, 9. März 20:15 Uhr Aus der Haut Deutschland 2015 Besetzung Milan Susann Schultz Gustav Schultz Christoph Roland Harro Larissa u.v.a. Merlin Rose Claudia Michelsen Johann

Mehr

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Wer möchte nicht einmal Angela Merkel die Hand drücken oder Michael Ballack tief in die Augen schauen? Natürlich nicht in echt, sondern

Mehr

Ein Interview mit Nina Haun (BVC)

Ein Interview mit Nina Haun (BVC) 12.10.2009 Ein Interview mit Nina Haun (BVC) Motiv: Nina Haun Credit: Janine Guldener Steckbrief Am 3. Oktober wurde in Köln im Rahmen der Cologne Conference der Deutsche Casting-Preis 2009 an Casting

Mehr

Making of. Regisseur André van Duren:

Making of. Regisseur André van Duren: Making of, Seite 1 Making of Mariken, niederländisch/belgischer Spielfilm von 2000, nach dem gleichnamigen, 1997 erschienenen Buch von Peter van Gestel Regie: André van Duren; Drehbuch: Peter van Gestel,

Mehr

Heike Bittner FILMOGRAPHIE

Heike Bittner FILMOGRAPHIE Heike Bittner FILMOGRAPHIE geb. 16.11.1963 in Freiberg / Sachsen Beruflicher Werdegang bis 1982 aufgewachsen in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz, Abitur 1986 Diplom Schauspielerin, Theaterhochschule Hans

Mehr

ACTION bitte! Nachhaltigkeit in der Film- und Medienproduktion

ACTION bitte! Nachhaltigkeit in der Film- und Medienproduktion ACTION bitte! Nachhaltigkeit in der Film- und Medienproduktion Öffentliche Anhörung, Deutscher Bundestag Parlamentarischer Beirat für nachhaltige Entwicklung 15. Februar 2017, 18 Uhr, Paul-Löbe-Haus Berlin

Mehr

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE Ein Film von Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV mit: Wim Wenders Donata Wenders Heinz Badewitz Helmut Färber Bruno Ganz Peter Handke Edda Köchl-König Rüdiger

Mehr

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Kinostart: 13. Dezember 2012 Kurztext Günter Rössler gilt

Mehr

Andrim Emini. Informationen. Preise und Auszeichnungen. Training. Lazi Award Trigger Play FBW Prädikat "Wertvoll" Des Kindes Mozart

Andrim Emini. Informationen. Preise und Auszeichnungen. Training. Lazi Award Trigger Play FBW Prädikat Wertvoll Des Kindes Mozart Andrim Emini Informationen Spielalter Geburtsjahr Größe (in cm) Gewicht (in kg) Augenfarbe Haarfarbe Haarlänge Ethnie Statur Wohnort Stuttgart Städte in denen ich arbeiten könnte 26-36 Jahre 1982 (32 Jahre)

Mehr

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun!

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun! unseren Vorstellungen Angst. Ich liebe, was ist: Ich liebe Krankheit und Gesundheit, Kommen und Gehen, Leben und Tod. Für mich sind Leben und Tod gleich. Die Wirklichkeit ist gut. Deshalb muss auch der

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 17.04.2012

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 17.04.2012 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

Presseheft( Auf(das(Leben!( Ein(Film(von(Uwe(Janson( Sprache:(Deutsch(/(Format:(16:9,(Breitwand(/(Länge:(90:28(Minuten(/(FSK(beantragt(

Presseheft( Auf(das(Leben!( Ein(Film(von(Uwe(Janson( Sprache:(Deutsch(/(Format:(16:9,(Breitwand(/(Länge:(90:28(Minuten(/(FSK(beantragt( Presseheft AufdasLeben EinFilmvonUweJanson Sprache:Deutsch/Format:16:9,Breitwand/Länge:90:28Minuten/FSKbeantragt MitHanneloreElsner,MaxRiemelt,SharonBrauner,AylinTezelundAndreasSchmidt VerleihDeutschland:

Mehr

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale-

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale- Foto: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Fotos: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Geburtstag Sprachen Ausbildung 23. März 1977, Köln Deutsch, Englisch, Französisch Abitur seit 2007 Schauspielcoaching

Mehr

1973 geboren in Göttingen

1973 geboren in Göttingen FRANZISKA STÜNKEL 1973 geboren in Göttingen Studium der Filmregie und Fotokunst an der Kunsthochschule Kassel bei Prof. Manfred Vosz an der Universität Hildesheim bei Prof. Jan Berg an der HFF Filmhochschule

Mehr

LOGLINE TECHNISCHE DETAILS

LOGLINE TECHNISCHE DETAILS LOGLINE Carla, mit großen Zielen von zu Hause abgehauen. Lucie, das Straßenmädchen. Getauschte Identität und ein gemeinsames Baby. Die Collage eines schicksalhaften Jahres. TECHNISCHE DETAILS Länge Format

Mehr

Britta Becker. Lehrtätigkeit. geboren 1965 in Marl, NRW Wohnort Mittelstetten, bei München/Augsburg. Telefon +49- (0) 170-24 24 0 26

Britta Becker. Lehrtätigkeit. geboren 1965 in Marl, NRW Wohnort Mittelstetten, bei München/Augsburg. Telefon +49- (0) 170-24 24 0 26 Britta Becker Kamerafrau Cinematographer BVK Regisseurin geboren 1965 in Marl, NRW Wohnort Mittelstetten, bei München/Augsburg Telefon +49- (0) 170-24 24 0 26 Arbeitsbereich Dokumentarfilm, Werbung, Imagefilm,

Mehr

>>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut.

>>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut. >>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut.

Mehr

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil

Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Malen ist eine stille Angelegenheit Ein Gespräch mit dem Künstler Boleslav Kvapil Von Johannes Fröhlich Boleslav Kvapil wurde 1934 in Trebic in der Tschechoslowakei geboren. Er arbeitete in einem Bergwerk

Mehr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr 26/08/15 MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr Die andere Heimat Das Drehbuch des Films erarbeitete der Regisseur gemeinsam mit dem Schriftsteller und Journalist Gert Heidenreich. Die andere Heimat

Mehr

TAKEFIVE GmbH. Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio

TAKEFIVE GmbH. Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio TAKEFIVE GmbH Veranstaltungstechnik für Bühne und Studio Wir bringen Bewegung in Ihre Bilder Von der Planung, der ersten Einstellung, bis zur letzten Klappe die TakeFive GmbH begleitet Sie in jeder Entwicklungsphase

Mehr

Biografie Nico Hofmann

Biografie Nico Hofmann Biografie Nico Hofmann Nico Hofmann, Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent lebt in Berlin. Hofmann, 1959 geboren, volontierte nach dem Abitur beim Mannheimer Morgen und studierte anschließend an der

Mehr

Deutsch (Muttersprache) Englisch (fließend) Französisch (Schulkenntnisse)

Deutsch (Muttersprache) Englisch (fließend) Französisch (Schulkenntnisse) Seite 1 Lotte Ohm Schauspielerin Kontakt: Ute Bergien / FBE-Agentur Tel.: +49 (0) 30-315 729 101 E-Mail: bergien@felix-bloch-erben.de Jahrgang 1975 Größe 158 Augenfarbe Haarfarbe Singstimme Sprachen blau

Mehr