Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen"

Transkript

1 REISEN Qualität zu fairen Preisen Preise inkl. Flughafentaxen Keine Buchungsgebühr Zugestellt durch POST.at Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen A-8225 PÖLLAU. Winzendorf 144 Z 03335/3900 Bürozeiten: Mo. Fr. 08:30 18:00 Uhr, Herbst / Winter / Frühjahr

2 Willkommen bei Retter-Reisen RETTER GESELLSCHAFT M.B.H. A-8225 PÖLLAU, WINZENDORF 144 Tel.: 03335/3900, Fax 03335/3900 DW 99 Hermann Retter FN s A GRAZ, C.v.Hötzendorfstraße 37 a A NEUNKIRCHEN, Peischinger Str. 52 Service Hotline BERATUNG & BUCHUNG Preise inkl. Flughafentaxen Keine Buchungsgebühr Einstiegsstellen (bzw. Zu-/Rückbringerhaltestellen) Pöllau, Busgarage Retter (Überdachte Gratisparkplätze für Ihren PKW) Hartberg, Post Großpesendorf, Gasthaus Rath Gleisdorf, Bushaltestelle Hartberger Strasse Graz, Hauptbahnhof Komfort beginnt für uns schon bei Ihrer Abholung: Die Auswahl der einzelnen Einstiegsstellen ist auf wenige Haltestellen beschränkt und die Fahrtstrecke so auf kürzestmögliche Dauer reduziert. Technologie & Komfort Für unsere Kunden ist das Beste gerade gut genug, daher stehen die neuen Mercedes Setra Reisebusse von feinster Qualität, beeindruckendem Komfort, neuester Technologie und erweitertem Sitzabstand für Sie bereit genießen Sie diesen Luxus! Wichtige Informationen Mindestteilnehmerzahl: Flughafentransfer Wien 6 Personen. Wir empfehlen den Abschluß einer Reise Komplett-Schutz Versicherung oder nur eine Stornoversicherung zum Sonderpreis: 3% vom Reisepreis/Busreisen (10% Selbstbehalt) Stornierungen nur schriftlich möglich! Alle angeführten Preise gelten pro Person und Buchung. Alle Reisen aus diesem Katalog sind nur direkt bei Retter-Reisen buchbar! Satz- und Druckfehler vorbehalten. Flugverkehrssteuer/Flugticketabgabe: auf Grund der gesetzlichen Regelung müssen folgende Gebühren pro Person eingehoben werden: für Kurzstreckenflüge 8,, für Mittelstreckenflüge 20,, Langstreckenflüge 35, (Stand November 2011). Reisebedingungen: Es gelten ausschließlich die Reisebedingungen der Kammer der gewerblichen Wirtschaft in der jeweils letzten Fassung. Bitte informieren Sie sich vor Reiseabschluss auf unserer Homepage (AGBs). Die Halbpension beinhaltet Abendessen, Nächtigung und Frühstück und beginnt mit dem Abendessen am ersten Tag und endet mit dem Frühstück am letzten Tag. Abweichungen sind im jeweiligen Leistungsteil der Reise gesondert angeführt. Eintrittspreise in Museen, Ausstellungen, Trinkgelder, örtliche Fremdenführer etc. sind, sofern im Leistungstext nicht anders vermerkt, im Reisepreis nicht inkludiert. Streckenänderungen oder Änderungen der Nächtigungsorte aus technischen Gründen vorbehalten, soferne der Charakter der Reise nicht verändert wird. Änderungen der Flugzeiten, Flugplan und Fluggesellschaft vorbehalten. Landausflüge, Verpflegung auf Fährpassagen, Visa, Ein-/Ausreisegebühren, Trinkgelder, Ausreisesteuern, Flughafentaxen und Sicherheitssteuern sind sofern im Leistungstext nicht anders vermerkt im Preis nicht inkludiert. Flughafentaxen werden extra ausgewiesen. Mögliche Tarifänderungen werden im gleichen Ausmaß weitergegeben. Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Abreisetermin abzusagen, oder eine aliquote Aufzahlung zu verrechnen. Visabesorgung ist nur für Österreichische Staatsbürger möglich. Für die Einhaltung aller Pass-, Visa, Zoll-, Devisen-, Flughafen- und Gesundheitsbestimmungen und für die Vollständigkeit der Reisedokumente sind unsere Kunden selbst verantwortlich. Info unter Mindestteilnehmerzahl: Bus, Kreuzfahrten u.flussreisen 30 Personen. Charterflug 25 Personen. Telefonische Buchung möglich. Tarifstand: September 2012 Prospekt und Preise gültig ab 15. September bis zur Neuauflage/Katalog/ Preisliste. Kundengeld-Absicherung: Wiener Neustadt, Wasserturm Neunkirchen, Garage RETTER-Linien (Peischingerstr. 52, GRATIS-Parkplätze) Mürzzuschlag, Bahnhof Krieglach, Gasthaus Pachler Kapfenberg, Hauptpost Bruck/Mur, Bahnhof Frohnleiten, Gasthaus Weißenbacher Graz, Hauptbahnhof AGB Sicherheit Veranstalter: Retter GmbH, Winzendorf 144, 8225 Pöllau, FN: 07237s Eintragungsnummer: 1998/0287 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebüroversicherungsverordnung (RSV - lt. EG Pauschalreise - RL 90/314)) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Retter GmbH, Winzendorf 144, 8225 Pöllau unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt Zug um Zug gegen Aushändigung der Reisunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Raiffeisen Landesbank Steiermark, Kaiserfeldgasse 5-7, 8010 Graz (Bankgarantie vom , Polizzennummer: ). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von acht Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien) vorzunehmen. Die Allgemeinen Reisebedingungen in der letzt gültigen Fassung sind unter veröffentlicht und liegen in unseren Buchungsbüros auf!

3 SORRENT & ROM 8 Tage an die herrliche Amalfiküste und Faraglioni. Freizeit in der Stadt Capri bis zur Rückfahrt zum Festland am späteren Nachmittag. 4. Tag: SORRENT - Morgens Besichtigung der Ausgrabungsstätten von POMPEJI und HERKULANEUM, die Städte wurden 79 n. Chr. durch einen Ausbruch des Vesuvs verschüttet - Nachmittags Auffahrt auf den VESUV, Spaziergang um den Krater - SORRENT. 5. Tag: SORRENT Heute unternehmen wir einen Ausflug auf die grüne Insel ISCHIA. Durch ihren vulkanischen Ursprung verfügt die Insel über zahlreiche Thermalquellen und über eine charakteristische üppige, subtropische Vegetation. Mit dem Schiff gelangen wir auf Ischia. Eine Inselrundfahrt mit Reiseleitung und Bus ist für Sie organisiert. Am späteren Nachmittag Überfahrt zum Festland und Rückkehr zum Hotel. Flug-/ Busreisen Inklusivpreis 975, Einbettzimmerzuschlag 265, Tag: Flug von WIEN nach ROM. Auf der Strada del Sole Richtung Süden nach CASSINO. Auffahrt zum Kloster MONTE CASSINO (Gründungsstätte des Benediktinerordens, Besuch von Kloster und Kirche) weiter Richtung SORRENT. 2. Tag: SORRENT - heute Vormittag unternehmen wir eine Stadtbesichtung von NEAPEL (Aufenthalt). Mittags Rückfahrt in unser Hotel und Zeit zur freien Verfügung. 3. Tag: SORRENT Ganztagesausflug mit Schiff zur Insel CAPRI. Inselrundfahrt in Minibussen mit Marina Grande, Anacapri, Besuch der Villa San Michele (Axel Munthe) sowie der Stadt Capri mit Augustusgärten 6. Tag: SORRENT - Ausflug entlang der weltberühmten COSTIERA AMALFITANA - POSITANO (Fotostop) - Grotta dello Smeraldo (Möglichkeit eines Besuches der Tropfsteinhöhlen) AMALFI (Aufenthalt) über SALERNO nach PAESTUM (Besuch der griech. Tempelanlagen) - SORRENT. 7. Tag: SORRENT Auf der Autobahn nach ROM. Stadtrundgang mit Peterskirche, Kolosseum, St. Paul vor den Mauern, Forum Romanum, Kapitolhügel, Fontana di Trevi, Piazza Venezia, Engelsburg uvm. 8. Tag: ROM Der heutige Vormittag steht für eigene Besichtigungen zur Verfügung. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. 4 Linienflug Wien - Rom - Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79,- 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Nächtigung/Frühstück in Rom 4 Reiseverlauf lt. Programm 4 Straßensteuern ZAUBERHAFTES PORTOFINO & CINQUE TERRE 5 Tage Flugreise 1. Tag: Morgens Flug von WIEN nach MAILAND. Nach der Ankunft erwartet uns bereits der Bus, mit dem wir südwärts in die Hafenstadt GENUA fahren. Nach einer Besichtigung und Aufenthalt in der Geburtsstadt von Christoph Columbus geht es weiter zu unserem Hotel an der VERSILIAKÜSTE. 2. Tag: Unsere erste Station ist heute das schöne Hafenstädtchen LERICI. Nach einer Besichtigung geht es weiter nach PORTOVENERE, einem malerischen Ort aus dem 13. Jahrhundert mit farbigen Häusern genuesischen Baustils, im Zauber versunkener Zeit. Sehenswert auf jeden Fall die Kirche San Lorenzo oder die auf einem Felsvorsprung gelegene Kirche San Pietro. Mit dem Schiff geht es im Anschluss zur INSEL PALMERIA, die mit einem üppigen Naturpark aus schönen Stränden und Felsen lockt. Die kleinen Inseln TINO und TINETTO werden wir umfahren und dabei einen Blick auf die Ruinen des Klosters San Venerio werfen. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach RAPALLO. Von hier fahren wir mit dem Schiff in das bezaubernde Fischerdorf PORTOFINO. Hier erwarten uns einmalige Panoramablicke bis zum Kap Mele und den Seealpen. Weiter geht es mit dem Schiff zur Abtei SAN FRUT- TUOSO, einem Kloster mit frühgotischem Kreuzgang. Nachmittags erreichen wir das malerische Hafenstädtchen CAMOGLI. Rückfahrt mit dem Zug nach RAPALLO und mit dem Bus zu unserem Hotel. 4. Tag: Morgens fahren wir mit der Bahn nach RIO- MAGGIORE, einem typischen Fischerdorf der CINQUE TERRE. Nach der Besichtigung erwartet uns ein romantischer Spaziergang entlang der VIA DELL` AMORE bis nach MANAROLA. Bezaubernde Eindrücke hinterlässt die anschließende Bahnfahrt über Corniglia und Vernazza nach MONTEROSSO. Als nächster Höhepunkt steht eine Bootsfahrt nach LA SPEZIA am Programm. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: Heute verlassen wir die VERSILIAKÜSTE und fahren nach MAILAND: Gegensätze prägen die Stadt, in der man großartige Zeugnisse romanischer Kirchenbauten besichtigen kann und die zugleich von der Zweckarchitektur einer Handelsmetropole bestimmt ist. Die berühmte Mailänder Scala, das berühmte Piccolo Teatro sowie die Pinakotheken Brera oder Ambrosiana stehen für die führende Rolle der Stadt auf dem Sektor der schönen Künste. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 665, Einbettzimmerzuschlag 98, Flug Wien Mailand Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Schifffahrten lt. Programm 4 Bahnfahrt Camogli-Rapallo 4 Bahnfahrt Cinque-Terre 4 Eintritt Via dell Amore 3

4 Flug-/ Busreisen KLASSISCHE TOSKANA 4 Tage Flug-/Busreise 1. Tag: Am Morgen Flug von WIEN nach MAILAND wo wir bereits von unserem Reisebus erwartet werden. Fahrt in südlicher Richtung entlang der Versilia-Küste nach PISA. Besichtigung des Campaniles bekannt als SCHIEFER TURM, Dom Baptisterium und der Turm bieten ein einmaliges Ensemble. Der Platz wird auch Platz der Wunder genannt. Kurze Fahrt nach MONTE- CATINI. 2. Tag: MONTECATINI Morgens Fahrt in die Hauptstadt der Toskana nach FLORENZ. Beginn unserer ausführlichen Stadtbesichtigung ist die Piazzale Michelangelo, von hier gibt es einen herrlichen Panoramablick über die Stadt. Dann geht es in die Altstadt, wo wir unter anderem den Dom Santa Maria dei Fiore und das Baptisterium besichtigen. Palazzo Vecchio, Ponte Vecchio, ROM & TOSKANA 7 Tage Flug-/Busrundreise klassisches Italien Palazzo Piti und die Kathedralen Santa Maria Novella und San Lorenzo sind weitere Höhepunkte dieses unvergesslichen Tages. 3.Tag: Die heutige Toskana Rundfahrt führt uns zuerst nach SIENA, Zentrum der Region Chianti, berühmt durch die hervorragenden Weine. Stadtrundgang mit Besichtigung von Il Campo, Palazzo Comunale und Dom und weiter nach SAN GIMIGNANO, Rundgang und Aufenthalt in dem romantischen Städtchen, bekannt durch seine Geschlechtertürme. REISEGUTSCHEINE VON DIE GESCHENKIDEE 4.Tag: MONTECATINI Fahrt nach LUCCA. Bei einem Rundgang besichtigen wir unter anderem den Dom San Martino, die Porta Gervasio sowie das Geburtshaus des Komponisten Puccini. Fahrt nach Mailand und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 558, Einbettzimmerzuschlag 75, Flug Wien Mailand Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79,- 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Straßensteuern 1. Tag: Flug von WIEN nach ROM. Hier erwartet uns bereits der Bus, Fahrt auf der VIA AURELIA nordwärts nach PISA, wo wir den Platz der Wunder mit seinen einzigartigen Bauten wie Dom, Baptisterium und den Schiefen Turm besichtigen. Weiterfahrt nach MONTE- CATINI TERME. 2. Tag: Fahrt in die Hauptstadt der Toskana, nach FLO- RENZ. Wir beginnen unsere Stadtbesichtigung auf der Piazzale Michelangelo, von hier bietet sich ein herrlicher Panoramablick über die Stadt. Dann geht es in die Altstadt, wo wir unter anderem den Dom Santa Maria dei Fiore und das Baptisterium besichtigen. Palazzo Vecchio, Ponte Vecchio, Palazzo Pitti, und die Kathedralen Santa Maria Novella und San Lorenzo sind weitere Höhepunkte dieses unvergesslichen Tages. MONTECATINI. 3. Tag: Von MONTECATINI Fahrt durch das bekannte Weinbaugebiet Chianti nach SAN GIMIGNANO - die Stadt der Türme. Diese Türme sind Monumente des Mittelalters, sogenannte Geschlechtertürme. Nach einem Rundgang Weiterfahrt nach SIENA, wo wir den Dom und die Piazza del Campo - den berühmten Muschelplatz besichtigen. Fahrt zum Hotel im Raum CHIANCIANO TERME. 4. Tag: Fahrt in die Hauptstadt der Region Umbrien, nach PERUGIA. In einer bergigen Landschaft liegt die mittelalterliche Stadt auf einem sanften Hügel mit seinen verwinkelten Gassen, schmalen Treppen, Brunnen und Rundbögen, mit wunderbarem Blick über die Bergkette der Apenninen, den Lago di Trasimeno und das fruchtbare Tibertal. Bei einem Stadtrundgang entdecken wir steinerne Zeugen des Mittelalters wie den Arco Etrusco, die Fontana Maggiore, den Palazzo dei Priori oder den gotischen Dom. Weiterfahrt in die Stadt des heiligen Franz, nach ASSISI. Besichtigung der berühmten Doppelkirche, der Basilica di San Francesco sowie zahlreicher weiterer berühmter Bauwerke der Stadt. Rückkehr zum Hotel im Raum CHIAN- CIANO TERME. 5. Tag: Fahrt zum nächsten Höhepunkt unserer Reise - nach ORVIETO. Wir besichtigen den Dom aus dem 13. Jahrhundert, eindrucksvoll ist auch die Behausung in einer Grotte aus der Antike, die im Mittelalter ausgebaut wurde und im Museum Pozzo della Cava zu bestaunen ist. Weiterfahrt in die Albaner Berge, nahe Rom. Zuerst Besuch des Städtchens CASTEL GANDOLFO, bekannt durch den Sommersitz des Papstes. Kurze Fahrt nach FRASCATI, wo wir die Möglichkeit zu einer Weinverkostung haben. ROM. 6. Tag: ROM - Bei unserer Stadtbesichtigung lernen wir die Höhepunkte der ewigen Stadt kennen. Wir beginnen bei der Peterskirche und dem Vatikan. Unser Weg führt uns vorbei an der Engelsburg zur Piazza Navona. Weiter geht s zum Pantheon, zum Trevi-Brunnen sowie zur Spanischen Treppe und zum Kolosseum. Als weiterer Höhepunkt gilt die Besichtigung der Basilica San Paolo, die einige Besonderheiten aufzuweisen hat, wie z.b. die Abbildung aller Päpste mit ihrer Dienstzeit. Rückkehr zum Hotel. 7. Tag: Vormittags besuchen wir die weltberühmten VATIKANISCHEN MUSEEN. Uns bleibt noch etwas Freizeit, danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 764, Einbettzimmerzuschlag 190, Fahrt im Luxusbus 4 Linienflug Wien - Rom - Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79,- 4 Doppelzimmer mit DU/WC, Halbpension 4 Nächtigung/Frühstück in Rom 4

5 SCHWEIZ & ITALIEN 6 Tage in die elegante Welt des Tessins Flug-/ Busreisen 1. Tag: Flug von WIEN nach ZÜRICH. Stadtbesichtigung mit Bahnhofsstraße, Quaibrücke und Limatquai am Zürcher See. Fahrt in unser Hotel nach LUZERN. Nachmittags unternehmen wir zu Fuß einen Bummel durch die Altstadt mit den Kirchen, Brücken, Plätzen und natürlich dem Wahrzeichen Luzerns, die Kapellbrücke. 2.Tag: Heute beginnen wir mit einer Schifffahrt am Vierwaldstättersee von LUZERN nach VITZNAU, wo wir in die Rigi-Dampfbahn (wetterabhängig) umsteigen. Diese Zahnradbahn ist die älteste Bergbahn Europas und führt auf die Rigi. Von hier aus hat man eine grandiose Aussicht auf die umliegenden Seen der Zentralschweiz und auf das einzigartige Bergpanorama. Zur Talfahrt nehmen wir die Luftseilbahn nach WEGGIS. Rückfahrt über KÜSSNACHT, wo wir die Hohle Gasse besuchen. 3.Tag: LUZERN Heute geht es von den Bergen zu den Palmen. Wir verlassen den Vierwaldstättersee und fahren über ANDERMATT und den imposanten Sankt Gotthard-Pass in das Tessin. Die Alpenkette im Norden hält die kalten Winde zurück, während warme Luft aus dem Süden die Täler und Seen verwöhnt. Über BELLIN- ZONA die Hauptstadt des Tessins kommen wir nach LOCARNO und weiter entlang dem Lago Maggiore in den Raum STRESA. 4.Tag: Heute fahren wir mit dem Bus nach DOMO- DOSSOLA, hier besteigen wir den Panoramazug der CENTOVALLI Bahn. Fahrt durch die malerischen hundert Täler und das italienische Valle Vigezzo, nach LO- CARNO. Das Zentrum der Stadt bildet die Piazza Grande, einer der schönsten Plätze der Schweiz mit vielen Cafés und Restaurants. Hier unternehmen wir einen Stadtrundgang. Als schönen Abschluss des heutigen Tages besuchen wir noch ASCONA, den attraktiven Nobelort. Die Uferpromenade der Piazza Guiseppe Motta lädt mit ihren bunten Cafés zum Verweilen ein. Rückreise entlang dem Lago Maggiore in unser Hotel. 5.Tag: Heute fahren wir in die Sonnenstube der Schweiz nach LUGANO. Wir besuchen die historische Altstadt mit der schönen Piazza Riforma mit dem Palazzo Civico und die Bischofskathedrale San Lorenzo, sowie die Einkaufsstraße Via Lassa. Nachmittags unternehmen wir eine Schifffahrt nach NORCOTE. Schatzkästchen des Tessin wird der malerische einstige Fischerort genannt. Rückfahrt nach LUGANO. 6.Tag: Heute nehmen wir Abschied von der Schweiz und besuchen den COMER SEE. Wir fahren entlang dem Luganosee nach MENAGGIO. Ein elegantes Städtchen, das durch seine historische Altstadt mit ihren romantischen Gassen ein besonderes Flair verbreitet. Von hier erreichen wir mit dem Schiff den hübschesten Ort des Comer Sees, BELLAGIO. Bei einem Rundgang entdecken wir das alte Fischerdorf mit seinen bunten Häusern. Wir fahren entlang des Comer Sees über COMO nach MAILAND von wo wir den Rückflug nach WIEN antreten. Inklusivpreis 758, Einbettzimmerzuschlag 165, Flug Wien Zürich - Mailand Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 72, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Fahrt mit Centovalli Bahn LAGO MAGGIORE & COMER SEE 4 Tage an die oberitalienischen Seen 1. Tag: Am Morgen Flug von WIEN nach MAILAND. Hier erwartet uns bereits unser Reisebus für die nächsten Tage. Fahrt an den LAGO MAGGIORE in den Raum ISPRA, wo wir unser Hotel beziehen. Nachdem wir uns frisch gemacht haben, unternehmen wir einen Ausflug auf die BORROMÄISCHEN Inseln. Die Isola Bella im Besitz der Familie Borromäu beeindruckt durch ihren prunkvollen Barockpalast und einen wunderschönen italienischen Garten. Auf der Insel Pescadori befindet sich ein malerisches Fischerdorf mit originellen Wohnhäusern. Am Nachmittag Freizeit um Ispra zu entdecken. Mit seiner herrlichen Lage, üppigen Parks und Gärten und den erstklassigen Hotels ist Ispra einer der mondänsten Kurorte am See. 2.Tag: Heute fahren wir mit dem Bus nach DOMODOS- SOLA, hier besteigen wir den Panoramazug der CEN- TOVALLI Bahn. Fahrt durch die malerischen hundert Täler und das italienische Valle Vigezzo, nach LO- CARNO. Das Zentrum der Stadt bildet die Piazza Grande, einer der schönsten Plätze der Schweiz mit vielen Cafés und Restaurants. Hier unternehmen wir einen Stadtrundgang. Als schönen Abschluss des heutigen Tages besuchen wir noch ASCONA, den attraktiven Nobelort. Die Uferpromenade der Piazza Giuseppe Motta lädt mit seinen bunten Cafés zum Verweilen ein. Rückreise entlang dem Lago Maggiore in unser Hotel. 3.Tag: Heute besuchen wir den COMER SEE. Die Fahrt geht zuerst nach LUGANO in die Sonnenstube der Schweiz. Bei einem Stadtrundgang erleben wir die Schweizer Kurstadt mit ihrem milden Klima und ihrer herrlichen Panoramalage am gleichnamigen See. Wir fahren weiter entlang dem Luganosee nach MENAGGIO. Ein elegantes Städtchen, das durch seine historische Altstadt mit ihren romantischen Gassen ein besonderes Flair verbreitet. Von hier erreichen wir mit dem Schiff den renommiertesten Ort des Comer Sees, BELLAGGIO. Bei einem Rundgang entdecken wir das alte Fischerdorf mit seinen bunten Häusern. REISEGUTSCHEINE VON DIE GESCHENKIDEE Rückfahrt an den Lago Maggiore in unser Hotel. 4.Tag: Heute am Vormittag genießen wir noch das Flair des Lago Maggiore. Am späten Vormittag fahren wir nach MAILAND, und unternehmen eine Besichtigung des Stadtzentrums, wo wir unter anderem den Dom, die Galleria Victorio Emanuele und die Scala sehen. Am Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 557, Einbettzimmerzuschlag 189, Flug Wien Mailand Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 5

6 Flug-/ Busreisen OPERNFESTSPIELE VERONA 3 Tage Flug-/Busreise in die Festspielstadt 1. Tag: Flug von WIEN nach MAILAND. Hier erwartet uns bereits der Bus und die Fahrt geht in zunächst nach CREMONA in der Lobardei. Bei unserem Stadtspaziergang erwarten uns eindrucksvolle Bauwerke wie der Dom mit seinem Baptisterium. Nachmittags Besuch der Stadt MANTOVA, bekannt durch die Hinrichtung des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer. Einzigartige Sehenswürdigkeiten wie der Palazzo Ducale, der Palazzo Ragione mit dem bekannten Uhrturm oder auch zahlreiche Kirchen erwarten uns in dieser Stadt. Danach Weiterfahrt zu unserem Hotel in VERONA. 2. Tag: VERONA Nach dem Frühstück erwartet uns eine ausführliche Stadtbesichtigung von Verona, bei der uns die interessantesten Sehenswürdigkeiten nähergebracht werden: Haus der Julia, Piazza delle Erbe, San Zeno, Scaligerburg, Piazza Bra, Piazza die Signori und die berühmten Scaliger-Gräber. Nachmittags können Sie durch die romantische Altstadt von Verona bummeln, genießen Sie bei einem guten Capuccino oder einem Glas Sekt das italienische Flair der Opernstadt. Am Abend erwartet uns der nächste Höhepunkt, nämlich die ARENA DI VERONA. Im größten Opernhaus der Welt wird Ihnen die Opernaufführung einen unvergesslichen Einblick in die Welt der Musik schaffen. ABENDS OPERNAUF- FÜHRUNG! 3. Tag: VERONA Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen wir die Stadt von Romeo und Julia und fahren zunächst nach SIRMIONE am GARDASEE. Das mächtige Scaliger-Kastell trennt die Alt- von der Neustadt. Hinter der mächtigen Stadtmauer verbergen sich zauberhafte Gässchen und Plätze, die zum Verweilen einladen. Die mittelalterlichen Kirchen Santa Maria Maggiore sowie San Pietro in Mavino sollte man ebenso wenig versäumen, wie die Grotten des Catull. Nachmittags Fahrt nach MAILAND, wo wir neben dem berühmten Dom auch noch die Mailänder Scala sehen. Abends Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN Inklusivpreis 565, Einbettzimmerzuschlag 119, Opernaufführungen Aida Rigoletto 4 Flug Wien Mailand Wien mit Fly Niki 4 Inkl. Flughafentaxen dzt. 78,-- 4 Doppelzimmer mit Du / WC, Halbpension 4 Eintrittskarte für die Arena (Gradinata unificata) APULIEN 10 Tage Flug-/Busreise zu den Felswohnungen und Trulli Süditaliens 1. Tag: Flug von WIEN nach ROM. Fahrt vorbei an Avezzano und Pescina zu unserem Hotel im Raum PESCARA, der Geburtsstadt des Schriftstellers Gabriele d Annunzio. 2. Tag: PESCARA Auf unserem Weg nach Süden besuchen wir zunächst VASTO, wo wir bei unserer Besichtigung u.a. das Castello Caldora oder auch die Kathedrale aus dem 13. Jh. sehen. Der Weg führt uns weiter zum GARGANO wo wir zunächst in VIESTE das zauberhafte Panorama der Steilküste bewundern bevor wir unser Hotel für die nächsten zwei Nächte in VIESTE erreichen. 3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir von VIESTE aus in das Michaelsheiligtum MONTE SANT ANGELO, einen der ältesten Wallfahrtsorte Europas mit dem Grottenheiligtum TOMBA DEI ROTARI und der Kirche Santa Maria Maggiore. Danach Weiterfahrt zum berühmen Wallfahrtsort SAN GIOVANNI ROTONDO, der Wirkungsstätte des Pater Pio. Danach fahren wir zu unserem Hotel in VIESTE zurück. 4. Tag: Morgens verlassen wir VIESTE und fahren weiter südwärts nach BARLETTA, wo mit dem Koloss von Barletta eine der raren Kolossalstatuen der Antike die Zeit überdauert hat. Weiter nach TRANI, einer der malerischsten Häfen Apuliens mit der berühmten Kathedrale. Nachmittags steht noch das CASTEL DEL MONTE am Programm. Abends erreichen wir unser Hotel im Raum OSTUNI. 5. Tag: Vormittags lernen wir die Hauptstadt Apuliens BARI näher kennen. Bei einem Spaziergang durch das malerische, arabisch anmutende Altstadtviertel mit seinen niedrigen weißen Häusern können wir unter anderem ein Stauferkastell sowie zwei bedeutende romanische Kirchen bestaunen. Nachmittags Fahrt nach BITONTO mit Besichtigung der grandiosen Kathedrale San Valentino aus dem XII. Jahrhundert. Abends Rückkehr zum Hotel im Raum OSTUNI. 6. Tag: Heute führt uns der Weg zunächst von OSTUNI nach ALTAMURA, wo wir die Kathedrale besichtigen. Danach geht s weiter nach MATERA. Hier erwartet uns eine ganz eigene Welt, denn die HÖHLENWOHNUNGEN von Matera, genannt SASSI, wurden in den blanken Stein gehauen. Die zum Teil winzigen Höhlen waren bis 1952 genutzt. Lassen wir uns von dieser eigenen Welt verzaubern. Abends kehren wir zurück zu unserem Hotel im Raum OSTUNI. 7. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir OSTUNI und fahren zunächst zur beeindruckenden Tropfsteinhöhe von CASTELLANA. Anschließend geht es weiter nach ALBE- ROBELLO mit den berühmten TRULLI. Diese einzigartigen Hirten- und Bauernhäuser aus weißem Trockenmauerwerk mit schwarzem Kegeldach bilden ein bemerkenswertes Stadtbild. Nachmittags statten wir noch der Stadt OSTUNI einen Besuch ab, auch die Königin Apuliens genannt. Danach fahren wir zurück zu unserem Hotel im Raum OSTUNI. 8. Tag: Von OSTUNI fahren wir in die Barockstadt LECCE, wo wir auf unserem Rundgang u.a. die Porta Napoli, die Piazza Sant Oronzo, die Kathedrale wie auch den Bischofspalast sehen. Danach Fahrt nach OTRANTO, wo uns u.a. die Kathedrale von 1480 sowie das überwältigende Kastell erwartet. Über die zauberhafte Küstenstraße erreichen wir SANTA MARIA DI LEUCA, am äußersten Ende des italienischen Stiefels gelegen. Zum Abschluss des Tages besuchen wir die Stadt GALLIPOLI, eine wehrhafte Altstadtinsel mit viel Fischerromantik. Danach Rückfahrt zum Hotel im Raum GALLIPOLI. 9. Tag: Wir verlassen GALLIPOLI und erreichen zunächst die Stadt TARANTO mit seinem berühmten CASTELLO ARAGONESE. Die Stadt war eine griechische Gründung und wurde von den Römern groß ausgebaut. Zahlreiche Bauwerke, welche wir bei unserer Besichtigung sehen werden, zeugen von der großen Vergangenheit. Weiterfahrt über Potenza nach SALERNO. Nachdem wir den einzigartigen Dom besichtigt haben Fahrt zu unserem Hotel im Raum CASERTA. 10. Tag: Transfer von CASERTA zum Flughafen ROM und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.078, Einbettzimmerzuschlag 255, Flug Wien Rom Wien mit Fly Niki 4 Inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Reiseverlauf lt. Programm 4 Doppelzimmer mit Du / WC 4 Halbpension 6

7 SIZILIEN RUNDREISE 8 Tage Kulturreise Flug-/ Busreisen 1. Tag: Flug von WIEN nach CATANIA. Nach der Ankunft Empfang durch unsere Reiseleitung und Transfer ins Hotel im Raum GIARDINI NAXOS/LETOJANNI. 2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug zum VULKAN ÄTNA. Wir gelangen auf die in 1900 m Seehöhe gelegene Station RIFUGIO SAPIENZA wo wir die beeindruckende Kraterlandschaft sehen. Nach dem Mittagessen fahren wir nach TAORMINA wo wir eine Stadtbesichtigung mit dem griechischen Theater erleben. Abendessen und Nächtigung im Raum Giardioi Naxos/Letojanni. 3. Tag: Nach dem Frühstück Abfahrt nach SYRAKUS. Besichtigung des griechisch-römischen AMPHITHEATERS und der ARETHUSAQUELLE. Außerdem sehen wir noch die PARDADISOSTEINBRÜCKE mit dem Ohr des Dionysos. Weiterfahrt nach PIAZZA ARMERINA, wo wir die berühmte VILLA ROMANA DEL CASALE mit den beindruckenden Mosaikböden besichtigen. Danach Fahrt nach AGIGENT mit Rundfahrt durch das beleuchtete TEMPEL- TAL. Nächtigung und Abendessen im Raum Agrigent. 4. Tag: AGRIGENT Am Vormittag besuchen wir die archäologische Zone mit dem TAL DER TEMPEL. Weiterfahrt nach SELINUTE und MAZARA DEL VALLO, wo wir den tanzenden Satyr, eine Bronzestatue in mythologischer Figur eines Dämons, besichtigen. Abendessen und Nächtigung im Raum Agrigent. 5. Tag: Nach dem Frühstück besichtigen wir das Bergstädtchen ERICE und fahren anschließend durch die herrliche sizilianische Landschaft in das mittelalterliche Städtchen SEGESTA. Weiterfahrt entlang der Küste in die Hauptstadt Siziliens PALERMO. Nach dem Abendessen steht noch die Rundfahrt PALERMO BEI NACHT auf den Programm. 6. Tag: PALERMO Nach dem Frühstück Rundfahrt durch PALERMO und Besichtigung der PALÄSTE, GÄR- TEN, KIRCHEN und MOSCHEEN. Der DOM und der KREUZGANG sind sicherlich der Höhepunkt dieser einzigartigen Stadt. Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg nach MONREALE, wo wir den normannischen Dom mit dem größten Mosaikzyklus der Welt besichtigen. Weiterfahrt zum MONTE PELLEGRINO wo wir die fakultative Möglichkeit haben, die KATAKOMBEN VON CAPPUCCINI zu besuchen. Abendessen und Nächtigung im Hotel in Palermo. 7. Tag: PALERMO Nach dem Frühstück führt uns unser Weg nach CEFALU (Stadtbesichtigung mit Kathedrale) und weiter nach TINDARI (Besichtigung der Wallfahrtskirche). Anschließend unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch die historische Stadt MESSINA. Unsere letzte Etappe führt uns in den Raum GIARDINI NAXOS/LE- TOJANNI, wo wir unser Hotel beziehen. 8. Tag: GIARDINI NAXOS/LETOJANNI Nach dem Frühstück haben wir noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 990, Einbettzimmerzuschlag 210, *Saisonzuschlag 40, **Saisonzuschlag 70, ***Saisonzuschlag (Ostern) 150, *** ** ** ** ** ** * * * * * * Flüge Wien Catania Wien mit AUSTRIAN AIRLINES 4 Inklusive Flughafentaxen dzt. 109,- 4 Ausflüge und Rundfahrten lt. Programm 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Örtliche deutschsprachige Reiseleiter 4 Deutschsprachige Reiseleitung ÄOLISCHE INSELN TANZ AUF DEN VULKANEN 8 Tage Flug-/Schiffs-/Busreise 1. Tag: Flug von WIEN nach CATANIA, Transfer nach Milazzo. Mit der Fähre oder dem Schnellboot weiter nach Lipari oder Vulcano, wo wir für die kommenden Tage unser Quartier beziehen. 2.Tag: Der Vormittag steht jedem zur freien Verfügung, um LIPARI auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag lernen wir bei einer INSELRUNDFAHRT die malerischen Orte Pianoconte, Quattropani und Aquacalda gemeinsam kennen. 3.Tag: Heute geht es per Boot zur Insel PANAREA, zu der die berühmte Bucht Cala Junco gehört, und dann weiter zur Insel STROMBOLI (Freizeit). Am Abend geht es dann mit dem Boot zur FEUERSTRASSE, wo wir die imposanten Lavaströme besichtigen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 4.Tag: Unser heutiger Tag führt uns weiter südwärts, auf die Insel VULCANO. Vorbei an den Buchten Sabbie Nere, der Pferdegrotte und dem Venusbad kommen wir zur Siedlung Gelso. Am Vulkan Gran Cratere vorbei landen wir im Hafen Levante. Am Nachmittag Rückkehr zum Hotel. 5.Tag: Vom Frühstück gestärkt, geht es vorerst auf die Insel FILICUDI, bei der wir eine Inselbootsrundfahrt machen und dabei die Felsnadel La Canna, die Grotte des Blue Marino, das Dorf Pecorini und den Berg Capo Graziano vom Boot aus bestaunen. Weiterfahrt auf die Insel ALICUDI (Freizeit). Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 6.Tag: Die grüne Insel SALINA ist das heutige Tagesziel. Wir kommen in Rinella an und fahren über Vadichiesa nach Pollara, einem Ort, der in einem alten Krater liegt. Nach einem kurzen Aufenthalt in Malfa erreichen wir Lingua mit seinem kleinen Salzsee. 7.Tag: Den letzten Tag genießen wir noch einmal auf der INSEL VULCANO, auf der sich auch ein Schwefelschlammbad befindet. Genießen Sie die Zeit und entdekken die einzigartige Insel auf eigene Faust. 8.Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.180, Einbettzimmerzuschlag 180, *Saisonaufzahlung 110, * 4 Direktflug Wien Catania Wien mit Austrian/Lauda Air 4 Inkl. Flughafentaxen 109,- 4 Alle Transfers vor Ort 4 Fahrt im klimatisierten Reisebus 4 Alle Besichtigungen lt. Programm 4 Ausflüge mit dem Motorboot zu den Inseln Panarea, Stromboli, Filicudi & Alicudi 4 Inselrundfahrt Lipari und Salina im Bus 4 Unterbringung im 4 Sterne Hotel 4 Zimmer mit Bad od. DU/WC 4 Halbpension 4 Reiseleitung (mehrsprachig) * * * 7

8 Flug-/ Busreisen ISCHIA INSEL DER JUGEND 8 Tage Kurreise ISCHIA, die grüne, blühende Insel im Golf von Neapel, zeigt die ganze Vielfalt Italiens von ihrer Sonnenseite: die üppige Mittelmeerflora mit ihren Weinbergen, Orangen- und Zitronenhainen, die Pinienwälder und Oleanderalleen, die malerischen Küstenstraßen, feinsandigen Strände, das milde Klima, das pulsierende Leben in den Urlaubsorten und die friedliche Abgeschiedenheit der kleinen Bauern- und Fischerdörfer. Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit! Machen Sie hier einfach Urlaub! Die Insel Ischia ist vulkanischen Ursprungs und hat eine Ausdehnung von 47 Quadratkilometern. Genießen Sie acht Tage die heilende Wirkung der Thermen. 1. Tag: Flug von WIEN nach ROM. Hier erwartet Sie bereits der Bus, der Sie nach NEAPEL bringt. Dort angekommen geht es mit dem Schiff zur Insel ISCHIA und weiter zum gebuchten Hotel Tag: Genießen Sie den Aufenthalt im gebuchten Hotel und nützen Sie die verschiedenen Angebote für Kuren und Wellness. Selbstverständlich können Sie vor Ort verschiedene fakultative Ausflüge im Golf von Neapel buchen. 8. Tag: Morgens verlassen wir ISCHIA mit dem Schiff. Von NEAPEL weiter mit dem Bus zum Flughafen ROM und Rückflug nach WIEN. Hotel La Ginestra *** Das Hotel La Ginestra befindet sich in schöner Lage über der Bucht von Sant' Angelo. Es ist eines der schönsten Hotels im sympathischen Ort Panza. Das Haus hat vier Stockwerte, 94 Betten, 51 Zimmer mit Bad, Heizung, Telefon, Satelliten-Fersehen und Telefon, Thermal- Schwimmbad, Panorama-Fahrstuhl, Klimatisiertes Restaurant sowie Panorama-Terrassen. Thermalbad mit Aussichts-Terrasse, die mit Liegestühlen, Liegebetten und Sonnenschirmen ausgestattet ist. Restaurant mit Klimaanlage, Musik-Bar mit Satelliten-TV, Fahrstuhl für 8 Personen. Das Schwimmbad des Hotels hat eine eigene Thermalquelle, die gut 200 Meter tief unter der Erde liegt. Die Wasser-Temperatur bei Austritt der Quelle beträgt etwa grad, während die Temperatur in Schwimmbecken zwischen 30 und 36 Grad liegt. Weitere Infos unter: Hotel Elma Park Terme**** Auf den malerischen Hafen von Casamicciola Terme blickend, umgeben vom kristallklaren Meer und grüner Landschaften. Nur 200 m vom Zentrum und wenige Gehminuten vom Strand entfernt bietet das Hotel eine entspannende und ruhige Atmosphäre. Konferenzraum, Leseraum, große Aufenthaltsräume, Außenschwimmbad, Restaurant, Bar, Tennisplatz. Verschiedene Pools mit Thermalwasser zwischen 36 und 40 Grad, Solarium und türkisches Bad. Verschiedenste Kur- und Wellnesspakete werden im Hotel angeboten. Weitere Infos unter: Inklusivpreis 625, Einbettzimmerzuschlag 115, Aufz. Meerblick La Ginestra 105, Aufzahlung Elma Park 172, Aufz. Elma Park Einbett 25, Aufz. Elma Park Meerblick 115, Flug Wien Rom Wien mit Fly Niki 4 Inkl. Flughafentaxen, dzt. 79, 4 Transfer Rom Ischia Rom 4 Doppelzimmer mit Du / WC, HP, Kurtaxe 4 Straßensteuern 4 Ausflüge inklusive! SARDINIEN PERLE IM MITTELMEER 8 Tage Flugsternfahrt 1. Tag: Flug von WIEN nach OLBIA. Nach der Ankunft Transfer zu unserem Hotel im Raum OLBIA. 2. Tag: Nach dem Frühstück bringt uns der Bus zunächst zur mondänen COSTA SMERALDA. Die Kirche Stella Maris im exklusiven Städtchen PORTO CERVO überrascht uns mit moderner sardischer Architektur. Bei ARZA- CHENA erwarten uns Zeugnisse frühgeschichtlicher Regiliosität in Form von Gigantengräbern. Nachmittags Rückkehr zu unserem Hotel im Raum OLBIA. 3. Tag: Morgens Fahrt zur Westküste Sardiniens in das katalanische Städtchen Alghero. Mit dem Boot geht es zur weltberühmten GROTTE DI NETTUNO, eine Tropfsteinhöhle gigantischen Ausmaßes. Zurück an Land besichtigen wir die Stadt ALGHERO wo wir unter anderem die Kirche San Francesco sowie die Kathedrale Santa Maria sehen. Danach Rückfahrt zu unserem Hotel im Raum OLBIA. 4. Tag: OLBIA der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Nützen Sie die Zeit und genießen Sie die traumhaften Strände Sardiniens. 5. Tag: Heute steht ein Ganztagesausflug zur Insel LA MADDALENA am Programm. Landschaftlich ist die Insel ein Genuss, denn felsige Buchten, Granitfelsen und Sandstrände bilden ein sehr abwechslungsreiches Bild. Wir besuchen die Altstadt mit Ihren kleinen Gassen. Neben dem kleinen Fischerei- und Yachthafen befinden sich eine aus dem frühen 20. Jh. stammende Granitsäule Giuseppe Garibaldis, die an den Sieg über die Franzosen erinnert. Schließlich erreichen wir das Museum für Unterwasserarchäologie, die ganz am Stadtrand gelegen ist und Fundstücke aus einem römischen Frachtschiff aus dem 2. vorchristlichen Jh. zeigt. Nach einer abschließenden Rundfahrt auf der Panoramastraße rund um die Insel setzen wir über und fahren zurück zum Hotel im Raum OLBIA. 6. Tag: Nach dem Frühstück Abfahrt zum letzten Ausflug aus unserer Sardinien Reise. Durch eindrucksvolle Landschaften mit bizarren Granitformationen, die aus Weiden und Korkeichenwäldern hervorragen führt der Weg im Nordosten Sardiniens. Ein völlig anderes Bild bietet TEM- PIO PAUSANIA. Die Altstadt ist fast vollständig aus Granit gebaut. Von TEMPIO PAUSANIA aus gelangen wir nach CASTELSARDO. Wir schlendern durch die engen und teilweise sehr schmalen Gassen der Stadt und genießen die reizenden Ausblicke, die sich immer wieder bieten. Nach einem Fotostopp fahren wir zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum OLBIA. 7. Tag: ZUR FREIEN VERFÜGUNG Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag und lassen Sie die Eindrücke dieser Reise am Strand auf sich wirken. Oder machen Sie einen Einkaufsbummel im nahegelegenen OLBIA. 8. Tag: Je nach Zeit des Abfluges noch Freizeit, danach Transfer zum Flughafen OLBIA und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 999, *Saisonaufzahlung 50, Einbettzimmerzuschlag 220, * * * * * * * * * Flüge Wien Olbia Wien mit Fly Niki 4 Inkl. Flughafentaxen dzt. 109,- 4 4 Ausflüge: 2 Ganztagesausflüge 2 Halbtagesausflüge 4 Unterbringung im ausgesuchten ****Hotel 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Deutschsprachige Reiseleitung 8

9 Flug-/ Busreisen PARIS & LOIRESCHLöSSER 5 Tage in einem der schönsten Flußtäler Frankreichs 3.Tag: PARIS Vormittags Besuch des Louvre mit seinen weltbekannten Gemälden oder Möglichkeit zur Bootsfahrt auf der Seine, nachmittags Ausflug nach FONTAINEBLEAU. Abends Möglichkeit zum Besuch eines der berühmten Revuetheater. 4.Tag: PARIS CHARTRES, Besichtigung der Kathedrale weiter durch das romantische Loiretal SCHLOSS AMBOISE, Besichtigung Schloss CHENON- CEAUX, Besichtigung BLOIS, Schlossbesichtigung. 5.Tag: BLOIS CHAMBORD, Besichtigung dieses herrlichen Loireschlosses ORLEANS, Kathedrale, Denkmal der Jeane d Arc PARIS. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 745, Einbettzimmerzuschlag 165, Tag: Am Morgen Flug von WIEN nach PARIS. Nach der Ankunft unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung von Champs Elysées, Eiffelturm, Invalidendom, Notre Dame, Montmartre, Sacre Coeur uvm. der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends die Möglichkeit zur Rundfahrt Beleuchtetes Paris mit Schifffahrt auf der Seine. 2.Tag: PARIS Vormittags zweiter Teil der Stadtrundfahrt mit modernem Paris und Nachmittags Ausflug nach VERSAILLES (Schloss von Sonnenkönig Ludwig XIV) PARIS. 4 Flug Wien Paris Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 88, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension DIE LOIRESCHLöSSER 5 Tage Sternfahrt zu den schönsten Schlössern im Loiretal 1. Tag: Morgens Flug von WIEN nach PARIS. Nach der Ankunft Fahrt nach ORLEANS mit Stadtrundfahrt. Anschließend Besichtigung von SCHLOSS CHAMBORD, dem größten der Loireschlösser. Danach Fahrt in unser Hotel nach TOURS. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt zum WASSER- SCHLOSS, einem geschichtsträchtigen Lustschloss an der Indre. Weiterfahrt in das romantische Städtchen CHI- NON, welches vor allem wegen seinem Rotwein bekannt ist, lernen wir im Zuge eines Rundgangs kennen. Am Nachmittag steht noch der Besuch der berühmten BA- ROCKGÄRTEN VON VILLANDRY sowie die Besichtigung von SCHLOSS LANGEAIS auf dem Programm. Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Heute geht es zunächst in die ABTEI FON- TEVRAUD, dem größten und umfangreichsten Klosterkomplex in Frankreich mit dem größten Kreuzgang des Landes. Nach einer ausführlichen Besichtigung Fahrt nach SAUMUR, wo wir einen Spaziergang durch die Innenstadt mit seinen FACHWERKHÄUSERN aus dem 15. Jahrhundert unternehmen. Am Nachmittag Fahrt nach ROCHEMENIER, wo wir den einzigartigen HÖH- LENBAUERNHOF, geschlagen in Tuffsteinfelsen, besichtigen. 4. Tag: Am Vormittag steht zunächst der Besuch des SCHLOSSES CHENONCEAU auf dem Programm. Neben Versailles ist das als Lustschloss konzipierte Architekturjuwel das meistbesuchte Schloss in Frankreich. Am Nachmittag Fahrt in die mittelalterliche Stadt TOURS - mit seinen schönen Fachwerkhäusern, wo wir die Altstadt besichtigen. Auf dem Weg zurück zum Hotel legen wir noch einen Stopp in der berühmten WEINGE- MEINDE VOUVREY ein, wo natürlich das ein oder andere Glas verköstigt wird. 5. Tag: An unserem letzten Tag der Reise besuchen wir zunächst die beeindruckende KATHEDRALE VON CHARTRES, ein der wichtigsten Vertreter der sakralen Baukunst. Danach geht es weiter nach VERSAILLES, dem Prachtschloss vom Sonnenkönig Louis XIV. Vor allem in der weitläufigen Parkanlage und den prunkvoll gestalteten Innenräumen erleben wir den Luxus und die Verschwendungssucht des Sonnenkönigs. Anschließend Fahrt nach PARIS und abends Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 665, Einbettzimmerzuschlag 129, Aufzahlung 4x Abendessen 59, Flüge Wien Paris Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 88,- 4 Rundreise lt. Programm 4 Fahrt im Luxusbus 4 Unterbringung im ausgesuchten Mittelklassehotel in Tours 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Tägliches Frühstück 4 Weinverkostung am 4. Tag 9

10 Flug-/ Busreisen TRAUMHAFTE PROVENCE 5 Tage in Südfrankreich 1. Tag: Flug von WIEN nach NIZZA. Hier werden wir bereits von unserem Bus erwartet. Anschließend Fahrt ins mondäne MONACO. Bei einer Besichtigung sehen wir unter anderem das Fürstenschloss und das legendäre Spielcasino. Weiterfahrt entlang der Küstenstraße über Nizza nach ORANGE. Bezug unseres Hotels. Nach dem Abendessen unternehmen wir noch einen Spaziergang durch die Altstadt. 2.Tag: ORANGE kurze Fahrt durch die traditionellen Weinbaugebiete von Côte du Rhône in die alte Papststadt AVIGNON. Spaziergang von der Stadtmauer sowie der berühmten Brücke PONT D AVIGNON zum Rocher des Domes, zum Papstpalast sowie zum Place d Horloge ins Zentrum der Stadt, danach Freizeit. Um die Mittagszeit weiter durch das Gebiet des provenzalischen Hügellandes in die mittelalterliche Felsenstadt LES BAUX, weiter nach NIMES zur PONT DU GARD, um eines der eindruckvollsten römischen Bauten, die Brücke und das Aquädukt zu besichtigen Rückkehr in unser Hotel. 3.Tag: Ausflug in das Naturschutzgebiet der CAMAR- GUE Besichtigung von ARLES mit dem berühmten Figurenportal, dem Kreuzgang von St. Trophime, dem griechischen und römischen Theater weiter in die alte Kreuzfahrerstadt AIGES MORTES, die Stadt der toten Wasser mit Besichtigung der vollständig erhaltenen Stadtmauer, der gotischen Kirche und dem Place St. Louis zur Küste des Mittelmeers in den berühmten Zigeunerwallfahrtsort STES. MARIES DE LA MER, Besuch der Wehrkirche mit den Reliquien der Hl. Sara. Die Möglichkeit besteht, eine Stierzucht, weiße Pferde und rosa Flamingos auf einer für die Camargue typischen Farm zu besuchen Rückfahrt durch die zauberhafte Camargue nach ORANGE. 4.Tag: ORANGE Fahrt nach AIX-EN-PROVENCE. Stadtrundgang durch die alte provencalische Hauptstadt, die schon Paul Cézanne begeisterte mit Besichtigung der Kathedrale St. Sauver. Freizeit für eigene Erkundungen, anschließend Fahrt an die Küste nach CANNES. Hier machen wir einen Aufenthalt an der Prachtstraße Croisette. Kurze Fahrt in unser Hotel. 5.Tag: CANNES Fahrt über Antibes nach NIZZA. Hier besuchen wir die Altstadt mit dem bekannten Blumenmarkt und unternehmen einen Spaziergang an der Promenade des Anglais. Anschließend Fahrt zum Flughafen von NIZZA, wo wir am Abend unseren Rückflug nach WIEN antreten. Inklusivpreis 745, Einbettzimmerzuschlag 135, Flug Wien Nizza Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Straßensteuern CHARMANTES SüDFRANKREICH 6 Tage Reise an die Sonnenküste 1. Tag: Flug von WIEN nach NIZZA. Nach der Ankunft steht eine ausführliche Stadtrundfahrt durch die herrliche südfranzösische Metropole auf dem Programm. Geniessen Sie das Treiben an der PROMENADE DES AN- GLAIS, sowie die verwinkelten Gassen in der Altstadt. Anschließend Fahrt nach CANNES, wo wir unser Quartier beziehen. 2.Tag: Am Vormittag steht ein Aufenthalt an der Prachtstraße von Cannes Le Croissette auf dem Programm. Anschließend besuchen wir die Altstadt. Nachmittags Fahrt um das Cap D Antibes nach SAINT PAUL DE VENCE und besuchen die mittelalterliche Altstadt. Rückfahrt nach CANNES. 3.Tag: Wir verlassen die Küste und fahren ins gebirgige Hinterland zum Grand Canyon de Verdon. Von zahlreichen spektakulären Aussichtspunkten sehen wir die größte Schlucht Europas. Weiterfahrt nach AIX EN PROVENCE, wo wir einen Stadtrundgang durch die alte provenzalische Hauptstadt, die schon Paul Cezanne begeisterte, unternehmen. Anschließend Fahrt zu unserem Hotel in ARLES. 4.Tag: Heute steht ARLES auf dem Programm. Die Stadt von Vincent van Gogh. Bei einem Rundgang sehen wir unter anderem die Brücke von Arles, ein beliebtes Motiv von Van Gogh. Der nächste Aufenthalt ist NIMES, wo wir die Pont du Gard, eines der eindrucksvollsten römischen Bauten besichtigen. Rückfahrt in unser Hotel. 5.Tag: Am Vormittag besuchen wir MARSEILLE, die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Wir besuchen den Vieux Port. Der alte Hafen bildet das touristische Zentrum der Stadt. An den drei Straßen entlang des Ufers reihen sich Restaurants und Cafés. Anschließend Fahrt in die CAMARGUE. Hier besuchen wir die Kreuzfahrerstadt AIGUES MORTES und den berühmten Zigeunerwallfahrtsort STES. MARIES DE LA MER. Rückfahrt in unser Hotel. 6.Tag: Fahrt in die Papststadt AVIGNON. Spaziergang von der Stadtmauer zur berühmten Brücke PONT D AVIGNON zum Papstpalast sowie zum Place d Hologe, Zentrum der Stadt. Anschließend Fahrt nach NIZZA, von wir unseren Rückflug nach WIEN antreten. Inklusivpreis 798, Einbettzimmerzuschlag 225, Flug Wien Nizza Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Straßensteuern 10

11 COTE D AZUR 5 Tage Reise an die Riviera Flug-/ Busreisen uns über St. Raphael entlang der CôTE D OR in den malerischen Ort Èze Village von wo wir einen wunderschönen Ausblick haben CANNES. 4. Tag: Kurze Fahrt nach ANTIBES nach einem Rundgang Aufenthalt am wunderschönen Yachthafen. Anschließend besuchen wir das mittelalterliche Dorf ST. PAUL-DE-VENCE, eines der schönsten Dörfer oberhalb der Côte D Azur CANNES. 5. Tag: Wir verlassen Cannes und fahren nach NIZZA. Wir besuchen die Altstadt mit dem bekannten Blumenmarkt unternehmen einen Spaziergang an der Promenade des Anglais anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag kurze Fahrt zum Airport und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 647, Einbettzimmerzuschlag 158, 1. Tag: Flug von WIEN nach NIZZA. Nach der Ankunft Fahrt nach CANNES in unser Hotel. Nachmittags gemütlicher Spaziergang durch die Altstadt von Cannes, anschließend Aufenthalt an der Croisette. Hier finden jährlich die bekannten Filmfestspiele statt Freizeit. 2. Tag: Heute besichtigen wir das Fürstentum MO- NACO mit einem Aufenthalt im Fürstenschloss, wo wir die Wachablöse beobachten können. Weiters besuchen wir den Botanischen Garten sowie das legendäre Spielcasino von MONTE CARLO. Am Nachmittag Fahrt zur Villa Rothschild am CAP FERRAT. Rückfahrt nach CANNES. 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach ST. TROPEZ. Nach einem Altstadtrundgang besuchen wir ein Hafencafe oder Zeit zur freien Verfügung. Die Rückfahrt führt Flug Wien Nizza Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Straßensteuern LOURDES & MONTSERRAT 6 Tage Flug-/Busreise Am 11. Februar 1858 macht sich die aus sehr ä r m l i c h e n Verhältnissen stammende 14- jährige Bernadette Soubirous auf, um in der Umgebung von Lourdes Holz zu sammeln. In der Höhle des Felsens von Massabielle erscheint ihr eine "schöne Dame", die sie auffordert, in den kommenden Wochen jeden Tag hierher zu kommen. In einer der 18 Visionen gibt sich die Gestalt als die Gottesmutter Maria zu erkennen. Sie bittet Bernadette nach Wasser zu graben und für die Sünder zu beten. Dabei entdeckt das Mädchen die Gnadenquelle, die zum Mittelpunkt der Wallfahrt nach Lourdes werden sollte. 1. Tag: Flug von WIEN nach BARCELONA, danach Stadtbesichtigung der zweitgrößten Stadt Spaniens mit Kolumbus-Denkmal, Bauwerken von Antonio Gaudi, die Rambla usw. - Danach Transfer zu unserem Hotel im Raum BARCELONA. 2. Tag: Von BARCELONA aus Fahrt durch das nördlich Katalanien in Richtung Pyrinäen. Nach einer atemberaubenden Bergfahrt erreichen wir den Kleinstaat AN- DORRA, hier gibt es auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Nach der Mittagspause Weiterfahrt bereits auf französischer Seite. Vorbei an Foix und Tarbes erreichen wir am Abend LOURDES. Bereits heute besteht die Möglichkeit an der allabendlichen Lichterprozession teilzunehmen - einer der Höhepunkte dieser Pilgerfahrt - LOURDES Tag: LOURDES - Der Aufenthalt in Lourdes gibt ausreichend Zeit, die Gedenkstätten der heiligen Bernadette, wie die Wallfahrtskirche mit Ober- und Unterkirche, den Kreuzweg sowie die Grotte von Massabielle zu besuchen. Aber auch außerhalb des heiligen Bezirkes gibt es Sehenswertes zu entdecken. Die Festung von Lourdes, eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hausberg von Lourdes, auf den Pic du Jeur oder es lohnt sich auch ein Besuch der berühmten Tropfsteinhöhlen von Betharram. 5. Tag: LOURDES - Abfahrt in Richtung Barcelona durch die interessante Berglandschaft der Pyrenäen. Nachmittags besuchen wir den weltberühmten Wallfahrtsort MONTSERRAT. Das Kloster gilt als zweitwichtigstes Heiligtum der Benediktiner nach ihrer Gründungsabtei von Montecassino in Italien. Wir finden im heiligen Bezirk auch die berühmte schwarze Madonna aus dem 12. Jahrhundert. Weiterfahrt in den Raum BARCELONA zu unserem Hotel. 6. Tag: BARCELONA - vormittags beginnen wir mit dem zweiten Teil der Stadtbesichtigung von Barcelona mit dem Altstadtviertel, dem Dom, der berühmten Sagrada Familia von Gaudi, den Plaza de la Catalunya sowie den prachtvollen Park Guell (auch von Gaudi). Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 825, Einbettzimmerzuschlag 157, Linienflug Wien-Barcelona-Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 74,- 4 Fahrt im Luxusbus 4 Doppelzimmer mit DU/WC 4 Halbpension 4 Reiseverlauf lt. Programm 4 Straßensteuern 11

12 Flug-/ Busreisen MONTENEGRO PERLE DER ADRIA 7 Tage Flugreise 1. Tag: Direktflug von WIEN nach DUBROVNIK. Nach der Ankunft Fahrt über die nahe gelegene Grenze nach MONTENEGRO bis PETROVAC, wo wir für die kommenden Tage unser Quartier beziehen. 2. Tag: PETROVAC Morgens Fahrt nach BAR. Wir besuchen den alten türkischen Bazar, der vor allem für seine Olivenprodukte und den ältesten Olivenbaum bekannt ist. Danach geht es weiter in die Stadt ULCINJ, eine der ältesten Siedlungen Montenegros. Erleben Sie die Stadt mit ihrem einmaligen Flair aus einer Mischung der Kulturen der letzten 2000 Jahre. Auf dem Weg zurück zum Hotel besuchen wir noch den längsten Strand des Landes und die nahe der albanischen Grenze gelegene Flussinsel ADA BO- JANA. 3. Tag: PETROVAC Nach dem Frühstück Fahrt zum SKADARSKO SEE, dem größten Süßwassersee auf dem Balkan. Bei unserer inkludierten BOOTSFAHRT erleben wir die einzigartige Flora und Fauna, sowie das herrliche Panorama des Sees. Nach dem Mittagessen geht es wieder zurück zum Hotel, wo uns der restliche Tag für eigene Aktivitäten zur Verfügung steht. 4. Tag: PETROVAC Heute besuchen wir die frühere Haupt- und Residenzstadt CETINJE. Im Zuge unserer Rundfahrt besuchen wir die ehemalige königliche Residenz, das alte Regierungshaus sowie das berühmte Kloster. Danach erwartet uns die größte Kunstgalerie Ex-Jugoslawiens, wo u.a. auch die Ikone Muttergottes von Filermos aufbewahrt wird. Weiterfahrt durch eine malerische Landschaft in das ursprüngliche Dorf NJEGUSI, wo wir Köstlichkeiten wie den Njegusi-Schinken, Käse, Wein oder auch den Honigwein der alten Slawen verkosten können. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: PETROVAC Am Morgen Fahrt nach KOTOR. Bei einem Rundgang erleben wir die mittelalterliche Stadt, welche heute UNESCO-WELTKULTURERBE ist. Anschließend unternehmen wir eine BOOTSTOUR durch die schönste Bucht des Mittelmeers. Dabei legen wir auf der Insel MARIA VOM FELSEN an, bevor wir schließlich in der barocken Stadt PERAST von Bord gehen. Rückfahrt zum Hotel. 6. Tag: PETROVAC Unser heutiger Ausflug führt uns nach DUBROVNIK. Nach einem geführten Rundgang haben wir noch Zeit zur freien Verfügung, bevor es wieder zurück zu unserem Hotel geht. 7. Tag: PETROVAC Nach dem Frühstück noch etwas Freizeit. Anschließend erfolgt der Transfer nach Dubrovnik und der Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 887, Einbettzimmerzuschlag 175, Linienflüge Wien Dubrovnik Wien mit AUSTRIAN 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 105, 4 23 kg Freigepäck, Bordservice 4 Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm 4 Unterbringung im ausgesuchten Mittelklassehotel in Petrovac 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Kurtaxen und Stadttaxen 4 Bootsfahrt am Skadarsko See 4 Bootsfahrt Bucht von Kotor 4 örtliche deutschsprachige Reiseleitung RUMÄNIEN & MOLDAUkLöSTER 8 Tage Kulturreise 1. Tag: Flug von WIEN nach BUKAREST. Nach der Ankunft erfolgt der Empfang durch die örtliche Reiseleitung und der Transfer ins Stadtzentrum, wo wir eine ausgiebige Stadtrundfahrt erleben. Wir besichtigen u.a. die PATRIAR- CHENKIRCHE und das DORFMUSEUM und machen einen Fotostop beim PARLAMENT. Danach fahren wir weiter nach PREDEAL, wo wir unser Hotel beziehen. 2. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen wir das PELES-SCHLOSS, die Sommerresidenz der königlichen Familie. Danach fahren wir weiter nach BRAN, wo wir die berühmte DRACULA-BURG mit ihrem MUSEUM besuchen. Die Ruine wurde im 14. Jh. erbaut und diente den Einwohnern als Teil ihres Schutzgürtels gegen die Osmanen. Nachdem wir uns ein Bild von der mystischen Burg und der Umgebung gemacht haben, geht es weiter nach BRASOV, wo wir einen gemütlichen Rundgang durch die Altstadt genießen. Wir sehen u.a. die SCHWARZE KIR- CHE mit ihrer Buchholzorgel, die mittelalterliche STADT- MAUER mit ihren Bürgerhäusern, das KATHERINENTOR und den RATHAUSPLATZ. Rückfahrt in unser Hotel. 3. Tag: Am Vormittag genießen wir die herrliche Fahrt durch das SEKERLAND, wo wir beim MIKO-SCHLOSS einen Fotostop einlegen. Über die BICAZ-KLAMM, eine 5 km lange Schlucht, die sich durch die Karpaten windet und den berühmten ROTEN SEE erreichen wir die MOLDAU REGION. Am Nachmittag besichtigen wir das Kloster NE- AMTI, bevor wir in CAMPULUNG unser Hotel beziehen. 4. Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der weltberühmten MOLDAUKLÖSTER. Im Rahmen unseres Ausflugs besuchen wir die Klöster SUCEVITA, MOLDOVITA, HUMOR und VORONET. Die von der UNESCO zum WELT- KULTURERBE erklärten Moldauklöster sind eine Gruppe von rumänisch-orthodoxen Klöster. Ein Teil der Klöster zeichnet sich durch detaillierte Wandmalereien auf den Außenmauern aus. Rückfahrt zu unserem Hotel im Campulung. 5. Tag: Unsere Rundreise führt uns weiter nach BISTRITZ, wo wir das Stadtzentrum und die evangelische Kirche im Rahmen eines geführten Rundgangs kennen lernen werden. Weiterfahrt nach BAZNA Nächtigung. 6. Tag: Unseren heutigen Tag beginnen wir mit einer gemütlichen PFERDEWAGENFAHRT zur KIRCHENBURG BOJAN. Danach genießen wir eine INKLUDIERTE WEINKOSTPROBE, wo mir mit einem guten Gläschen anstoßen. Rückfahrt zu unserem Hotel. 7. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach MEDIASCH, wo wir die berühmte MARGARETHENKIRCHE mit ihrem schiefen Turm besichtigen. Heute gehört die Kirche zu den bedeutendsten spätgotischen Sakralbauten des Landes. Über die WEHRKIRCHE von BIERTAN gelangen wir in die mittelalterliche Stadt SIGHISOARA, wo wir die BERG- KIRCHE, das GEBURTSHAUS DRACULAS sowie die Kirche des früheren MARIENKLOSTERS besuchen. Rückfahrt zu unserem Hotel. 8. Tag: Heute erreichen wir die Stadt SIBIU, die EURO- PÄISCHE KULTURHAUPTSTADT von Die meisten der Bauten, Plätze, Türme und Basteien der Stadt sind Zeugnisse einer Geschichte, deren Beginn achteinhalb Jahrhunderte zurückliegt. Wir besichtigen den GROSSEN und KLEINEN RING, den BRUKENTHALPALAST, die KA- THOLISCHE KIRCHE aus der Monarchiezeit und die EVANGELISCHE KIRCHE. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt zum Flughafen Bukarest, von wo wir den Rückflug nach WIEN antreten. Inklusivpreis 585, Einbettzimmerzuschlag 165, Linienflüge Wien Bukarest Wien mit FLY NIKI 4 Inklusive Flughafentaxen, dzt. 70,- 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausges. Mittelklasse Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 deutschsprachige Reiseleitung 12

13 FRüHLING IN HOLLAND 5 Tage Flug-Busreise zur Tulpenblüte Flug-/ Busreisen 1. Tag: Linienflug von WIEN nach DÜSSELDORF. Fahrt über Emmerich und Arnhem nach UTRECHT. Aufenthalt in der Altstadt mit ihren Grachten. Kurze Fahrt nach GOUDA (informativer Stadtrundgang). DEN HAAG wo wir unser Hotel für die nächsten Tage beziehen. Nach einer Erfrischung kurze Fahrt nach DELFT. Wir erkunden die Altstadt und sind von den zahllosen Grachten begeistert. Auch ein Besuch der Porzellanmanufaktur wo das berühmte Delfter blau hergestellt wird, steht am Programm. 2.Tag: Fahrt von DEN HAAG nach AMSTERDAM. Stadtbesichtigung mit dem königlichen Palast, Damrak, Börse, Hafenanlagen, Münzturm, Reichsmuseum, Rathaus. Es besteht auch die Möglichkeit eine der zahlreichen Diamantschleifereien zu besuchen oder eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen. Nachmittags Fahrt zum KEUKENHOF, wo wir die 32 ha große Blumenausstellung besuchen. Ein Königliches Beet, in dem ausschließlich hochgeborene Tulpen thronen, Bronzeskulpturen, die sich nahtlos in eine Buchenallee einfügen. Sieben Millionen Blumenzwiebeln, die einen einmaligen Farbteppich bilden das ist der Keukenhof. Anschließend Rückkehr nach DEN HAAG. 3.Tag: Von DEN HAAG über Haarlem in die berühmte Käsestadt ALKMAAR. Weiter über Den Oever (Isselmeer-Abschlussdeich) Zuidersee-Küste Friesland über den Wieringermeer Polder nach EDAM, wo wir kurz verweilen. Weiterfahrt nach VOLENDAM. Der Ort ist ein malerisches Fischerdorf mit den typischen kleinen Häuschen, Grachten und Zugbrücke. Das nächste Ziel ist die Insel MARKEN, welche durch ihre buntbemalten Häuser bekannt ist. Rückfahrt vorbei an AMSTERDAM nach DEN HAAG. 4.Tag: Von DEN HAAG über ROTTERDAM nach ANT- WERPEN. Bei einer Stadtführung lernen wir die Hauptstadt der Diamanten kennen. Auf dem GROTE MARKT sehen wir den berühmten Bravo Brunnen, das Rathaus und Zunfthäuser mit schönen Treppengiebeln und goldenen Statuen aus dem 16. und 17. JH. Fahrt zu unserem Hotel in GENT. Während einer Rundfahrt erhalten wir einen Überblick über die Stadt mit ihrer Burg Gravensteen und den glanzvollen Kathedralen und Kirchen. 5.Tag: Kurze Fahrt nach BRÜSSEL. Hier steht eine Führung in der belgischen Hauptstadt auf dem Programm. Wir sehen die historische Altstadt mit ihren verwinkelten, malerischen Gassen, das berühmte Manneken Pis, wie auch den barock-üppigen Marktplatz. Eingerahmt vom Rathaus mit seinem filigranen Belfried und den Gildehäusern wird der Grande Place nicht zu Unrecht zu den schönsten Plätzen der Welt gezählt. Nachdem wir noch einen Kaffee genossen haben, treten wir die Heimreise nach WIEN an. Inklusivpreis 738, Einbettzimmerzuschlag 158, Flug Wien Düsseldorf Wien mit AIR BERLIN 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 65, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 4x NF, 2x Abendessen 4 Grachtenfahrt BRüSSEL & FLANDERN 4 Tage Flug-Busreise 1. Tag: Morgens Flug von WIEN nach DÜSSELDORF. Anschließend Busfahrt nach BRÜSSEL. Zunächst steht eine Führung in der belgischen Hauptstadt auf dem Programm. Wir sehen die historische Altstadt mit ihren verwinkelten, malerischen Gassen, das berühmte Manneken Pis wie auch den barock-üppigen Marktplatz. Eingerahmt vom Rathaus mit seinem filigranen Belfried und den Gildehäusern wird der Grand Place nicht zu Unrecht zu den schönsten Plätzen der Welt gezählt. Nachmittags Weiterreise nach GENT. Die einstige Residenzstadt der Grafen von Flandern mit ihrem entzückenden Stadtkern ist ein großartiges Zeugnis dieser Vergangenheit. Während einer Bootsfahrt auf den GRACHTEN erhalten wir einen ersten Überblick über die Stadt mit ihrer Burg Gravensteen und den glanzvollen Kathedralen und Kirchen. Hier beziehen wir auch unser Hotel für die nächsten Tage. Ein regionaltypisches Abendessen rundet den ersten Tag unserer Reise ab. 2.Tag: GENT Heute steht ein Ganztagesausflug zur flämischen Küste bzw. BRÜGGE am Programm. Die flämische Küste rühmt sich mit ihren breiten, sauberen Sandstränden. Wir entdecken das idyllische OOSTENDE, den ältesten Küstenort Flanderns. Die Blütezeit der Stadt liegt im 19. Jahrhundert, als die gekrönten Häupter Europas hier ihren Urlaub verbrachten. Danach Fahrt über DE HAAN und BLANKENBERGE nach BRÜGGE. Hier erwartet uns eine GRACHTENFAHRT wo wir die schönsten Plätze von Brügge kennen lernen. Rückfahrt in unser Hotel nach GENT. 3.Tag: GENT Morgens Fahrt nach ANTWERPEN. Bei einer Stadtführung lernen wir die Hauptstadt der Diamanten ausführlich kennen. Auf dem GROTE MARKT sehen wir den berühmten Brabo-Brunnen, das Rathaus und Zunftshäuser mit schönen Treppengiebeln und goldenen Statuen aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Auch die Burg Steen wie auch die Liebfrauenkathedrale dürfen bei der Besichtigung nicht fehlen. Im Anschluss besuchen wir noch eine Diamantschleiferei. Danach Rückkehr zu unserem Hotel im Raum GENT. 4.Tag: GENT Nach dem Frühstück Fahrt nach ME- CHELEN. Wir besichtigen die Stadt des Glockenspiels. Vom Grote Markt schaut das Standbild der Margarethe von Österreich auf die jahrhundertealten Gebäude. Danach geht es weiter nach LEUVEN. Die Hauptstadt von Flämisch-Brabant ist eine kleine Kunststadt mit viel Leben. Wir sehen den Beginenhof, das spätgotische Rathaus oder auch historische Abteien. Nach einer gemütlichen Kaffeepause auf einem der zahlreichen Plätze Weiterfahrt zum Flughafen nach DÜSSELDORF und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 689, Einbettzimmerzuschlag 145, Flug Wien Düsseldorf Wien mit AIR BERLIN 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 65, 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Grachtenfahrt 13

14 Flug-/ Busreisen 4 Ausflüge inklusive! 1.Tag: Flug WIEN PALMA DE MALLORCA. Nach der Ankunft Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer nach PALMA NOVA zu unserem Hotel. 2.Tag: PALMA NOVA Tag zur freien Verfügung. Aufgrund der attraktiven Lage an einer romantisch mit Pinienwäldern umrahmten Küste, begann dieser Ort bereits vor über 50 Jahren, den Tourismus auf sanfte Art und Weise aufzubauen und die natürlichen Gegebenheiten für seine Gäste zu nutzen. Der Ort liegt ca. 14 km von der Inselhauptstadt entfernt, besitzt kristallklares Wasser und einen feinen weißen Sandstrand. Kurzum ein Ort, der den Ansprüchen seiner Feriengäste ohne Zweifel gerecht wird. 3. Tag: PALMA NOVA Ausflug in den Westteil der Insel. Die Fahrt führt entlang der prachtvollen Westküste, MALLORCA kultur & ERHOLUNG 8 Tage Flugsternfahrt auf der schönsten Baleareninsel die zu den schönsten Küstenabschnitten der Insel zählt, nach VALDEMOSSA: Hier errichteten die mallorquinischen Könige im 14. Jhdt. ein Schloss, das später in ein Kartäuserkloster umgewandelt wurde, in welchem Frederic Chopin 1838 die Wintermonate verbrachte. Nach einem Besuch der Kartause bleibt noch Freizeit zu einem individuellen Bummel. Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: PALMA NOVA Heute besuchen wir eines der beliebtesten Ausflugsziele der Insel, die weltberühmten Drachenhöhlen (Tropfsteinhöhlen) von PORTO CRISTO, einem kleinen Fischerort mit hübschem, natürlichem Strand. Anschließend geht es nach MANACOR mit seinen Möbeltischlereien und Silberschmuck-Werkstätten. Bekannt aber ist diese Stadt auch durch die Herstellung künstlicher Perlen der Perlas Majorica. Nachmittag Rückfahrt nach PALMA NOVA zum Hotel. 5. Tag: PALMA NOVA Heute unternehmen wir einen Ausflug in den Nordteil der Insel. Zunächst mit dem Bus nach INCA, dem mallorquinischen Lederzentrum. Aufenthalt und Möglichkeit zum Besuch einer Lederfabrik. Vorbei am Kloster Lluch weiter nach La Calobra und nach Puerto de Soller mit seinem wunderschönen Hafen und dem bekannten Orangental. Aufenthalt und Fahrt mit der mallorquinischen Nostalgiebahn. Nachmittags Rückfahrt nach PALMA NOVA zum Hotel. 6. Tag: PALMA NOVA Nach den Frühstück Bustransfer nach PALMA DE MALLORCA. Rundgang durch die Hauptstadt der Baleareninsel. Genießen Sie einen Bummel durch die alten, romantischen Gassen oder schlendern Sie durch die Einkaufsstrassen und Boulevards. Nutzen Sie die Zeit zur Besichtigung der Kathedrale. Nachmittags individuelle Rückfahrt nach PALMA NOVA zum Hotel. 7. Tag: PALMA NOVA Ganzer Tag zur freien Verfügung. 8. Tag: PALMA NOVA Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 830, Einbettzimmerzuschlag 115, *Saisonaufzahlung 70, BARCELONA & MADRID * 4 Linienflüge Wien Palma Wien mit FLY NIKI 4 Inklusive Flughafentaxen dzt. 85, 4 23 kg Freigepäck, Bordservice, Transfers 4 3 Sterne Strandhotel in Palma Nova 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Ausflüge im modernen Reisebus 4 2 Ganztagesausflüge, 2 Halbtagesausflüge 4 Eintrittsgebühren 4 Deutschsprachige Reiseleitung 6 Tage Flug-/Busreise zu den schönsten spanischen Metropolen 1. Tag: Vormittag Linienflug von WIEN nach BARCELONA. Nach der Ankunft beginnen wir mit einer Stadtbesichtigung der zweitgrößten Stadt Spa niens mit Kolumbus-Denkmal, Bauwerken von Antonio Gaudi mit dem Dom Sagrada Familia, die Rambla u.v.m. Danach Transfer zu unserem Hotel in BARCELONA/CALELLA. 2. Tag: BARCELONA/CALELLA Vom Frühstück gestärkt steht heute eine weitere ausführliche Stadtbesichtigung der Mittelmeer Metropole auf dem Programm. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Danach Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: BARCELONA/CALELLA Fahrt durch die katalanische Ebene nach MONTSERRAT (Besichtigung der Basilika) weiter nach ZARAGOZA (Aufenthalt) durch die herrliche Landschaft Kastiliens nach MA DRID (kurze informative Stadtrundfahrt). 4. Tag: MADRID Heute unternehmen wir eine ausführliche Stadtbesichtigung mit Königsschloss, Palacio Real, Plaza de Espania, Retiro Park sowie Besuch des Prado, des einmaligen Nationalmuseums mit Meisterwerken von Goja, Velasquez, Murillo, El Greco nachmittags Ausflug zum weltberühmten Kloster EL ES- CORIAL (Besichtigung der Kirche, Kreuzgang, Königspalast mit Gräbern der spanischen Könige) Rückfahrt nach MADRID. 5. Tag: MADRID Kurze Fahrt nach TOLEDO (Stadtrundgang in der ehemaligen Hauptstadt Spaniens mit wiederaufgebautem Alcazar, Kathedrale San Tomé, Wohnhaus des Malers El Greco sowei ein Besuch bei Gold- und Silberschmieden) nachmittags Rückfahrt nach MADRID (restliche Zeit zur freien Verfügung). 6. Tag: MADRID Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 975, Einbettzimmerzuschlag 175, Linienflüge Wien Barcelona/Madrid Wien mit IBERIA / FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 123,- 4 Bordservice, 23 kg Freigepäck 4 Transfers 4 Fahrten und Besichtigungen im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Straßensteuern 4 deutschsprachige örtliche Reiseleitung 14

15 Flug-/ Busreisen PORTUGAL RUNDREISE 7 Tage Rundreise zu den schönsten Städten Portugals 1. Tag: Flug von WIEN nach PORTO. Nach der Ankunft besichtigen wir die Altstadt von Porto. Wir sehen u.a. den Palast, die Kathedrale, den Turm Dos Clerigos, sowie das Kloster von San Francisco. Den Tag lassen wir in einer typischen ADEGA ausklingen. Abendessen und Nächtigung in Porto. 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt über die historische Universitätsstadt COIMBRA. Spaziergang durch die altehrwürdige Universitätsstadt, die sich am Ufer des Mondego erhebt, zur Kathedrale und zur Universität, wo wir die Bibliothek besuchen, die zu den prächtigsten der Welt zählt. Genießen Sie das einzigartige Flair der Stadt. Weiterfahrt nach FATIMA, wo wir das Heiligtum des Wallfahrtsortes besuchen. Abendessen und Nächtigung in Fatima. 3. Tag: Heute geht es zunächst nach TOMAR, wo wir einen Stop einlegen, um die Templer- und Christusritterburg zu sehen. Weiterfahrt nach EVORA. Bei einem geführten Rundgang erkunden wir die über 2000 Jahre alte Provinzhauptstadt, wo wir auch nächtigen. 4. Tag: Wir verlassen EVORA und fahren über BEJA und das Museumsstädtchen MERTOLA (Aufenthalt) in das malerische Fischerdorf ALBUFEIRA an der ALGARVE. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre. Entlang der Küstenstrasse besuchen wir die malerischen Städte LAGOS, SAGRES und das KAP VON SAO VI- CENTE, welches rund 70 m über dem Meer emporragt. 5. Tag: Vom Frühstück gestärkt verlassen wir die AL- GARVE und fahren nach LISSABON. Am Nachmittag unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Portugals, bei der wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen. Wir sehen u.a. die historische Altstadt ALFAMA und besuchen das aus dem 16. Jahrhundert erbaute KLOSTER MONASTIR LOS JERONIMOS. Abendessen und Nächtigung in Lissabon. 6. Tag: Am Morgen verlassen wir Lissabon und besuchen zunächst das an der Atlantikküste gelegene Fischerdorf CASCAIS. Weiterfahrt nach SINTRA, wo wir den NATIONAL PALAST mit seinen unzähligen, barocken Springbrunnen besichtigen. In ESTORIL endet unser heutiges Ausflugsprogramm. Genießen Sie bei einem geführten Spaziergang das Flair der Küstenstadt. Anschließend Rückfahrt nach LISSABON. 7. Tag: Nach dem Frühstück erleben wir LISSABON nochmals bei einem geführten Rundgang. Am Nachmittag erfolgt dann der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 995, *Saisonaufzahlung 50, Einbettzimmerzuschlag 197, * * * * * * * * Linienflüge Wien Porto/Lissabon Wien via Palma de Mallorca mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 85,- 4 Bordservice, 23 kg Freigepäck, Transfers 4 Rundreise uns Besichtigungen lt. Programm im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Mittelklassehotels 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Deutschsprachigen örtliche Reiseleitung DER SPANISCHE JAkOBSWEG 8 Tage Flug-/Busreise auf den Spuren des Heiligen Jakobus 1. Tag: Flug von WIEN nach BILBAO. Nach der Ankunft unternehmen wir eine ausführliche Stadtrundfahrt bei der wir auch dem berühmten GUGGENHEIM-MU- SEUM einen Besuch abstatten. Anschließend Fahrt zu unserem Hotel. 2. Tag: Vom Frühstück gestärkt verlassen wir BILBAO und fahren nach RONCESVALLES, wo wir die königliche Stiftskirche Notre Dame des Roncesvalles besichtigen. Weiterfahrt in die Hauptstadt der Region Navarra PAMPLONA. Bei einem gemütlichen Stadtrundgang, beim dem wir auch die Kathedrale besichtigen lernen wir die Stadt von Ihrer schönsten Seite kennen. Nächtigung in PAMPLONA. 3. Tag: Morgens Fahrt nach ESTELLA, wo uns die berühmten Paläste aus dem XVI und XVII Jht, sowie der antike königliche Palast, erwarten. Die Kirche San Pedro de la Rua zählt nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den schönsten Bauwerken der Stadt. Weiterfahrt über LOGRONO, NAJERA und SANTO DOMINGO DE LA CALZADA (Stadtrundgang) nach BURGOS, wo wir auch unser Quartier beziehen. 4. Tag: Am Vormittag steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm die monumentale gotische Kathedrale von BURGOS. Weiterfahrt nach CARRION DE LOS CON- DES mit den berühmten Kirchen und Klöstern. Nachmittags Fahrt über SAHAGUN zu den romanischen Kirchen bis nach LEON, unserem heutigen Tagesziel. 5. Tag: Bei unserer ausführlichen Besichtigung der Altstadt von LEON sehen wir u.a die gotische Kathedrale, die römischen Mauern und spazieren gemütlich durch die verwinkelten Gässchen der Stadt. Anschließend geht es weiter nach PONFERRADA, der Hauptstadt der Region EL Bierzo. Nach einer informativen Besichti gung fahren wir dann weiter über CEB REIRO bis nach LUGO, wo wir auch nächtigen. 6. Tag: Morgens unternehmen wir eine Stadtbesichtigung in LUGO und fahren anschließend weiter in die Hauptstadt des Jakobsweges, nach SANTIAGO DI COMPOSTELA. Bei einer ausführlichen Stadtführung sehen wir u.a. die berühmte Kathedrale, den Palast Gelmirez oder auch den Palast Raxoi. Nächtigung in Santiago de Compostela. 7. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir SANTIAGO DI COMPOSTELA und fahren entlang der herrlichen Grünen Küste Nordspaniens - vorbei an verträumten Fischerdörfern nach VIGO (kurzer Halt). Wir passieren die SPANISCH-PORTUGIESISCHEN GRENZE und erreichen am späten Nachmittag PORTO. 8. Tag: Am Vormittag entdecken PORTO noch bei einem geführten Rundgang. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach WIEN/SCHWECHAT. Inklusivpreis 1.190, Einbettzimmerzuschlag 235, *Saisonaufzahlung 50, * * 4 Linienflüge Wien Bilbao/Porto Wien via Palma de Mallorca mit FLY NIKI 4 inklusive Flughafentaxen dzt. 110, kg Freigepäck, Bordservice 4 Alle Transfers 4 Rundreise und Besichtigungen lt. Programm im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten 3 und 4 Sterne Hotels 4 Doppelzimmer mit Du/ WC 4 Halbpension 4 Eintrittsgebühren 4 Örtliche deutschsprachige Reiseleitung 15

16 Flug-/ Busreisen MADRID - ANDALUSIEN & ExTREMADURA 9 Tage Rundreise von Madrid bis zu den Schönheiten Andalusiens 1. Tag: Flug von WIEN nach MADRID. Am Flughafen werden wir bereits von unserer örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung empfangen und begeben uns sogleich auf STADTRUNDFAHRT, während der wir u.a. den Palacio Real, das Teatro Real, die Plaza Mayor, die Plaza de España, die Kathedrale von San Isidro und das Museo del Prado sehen. 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir von MADRID in die alte Reichshauptstadt TOLEDO. Wir erkunden die maurisch geprägte ALTSTADT, die sich auf einem Hügel befindet und vom TAJO FLUSS umflossen wird. Während eines gemütlichen Spaziergangs sehen wir die KATHEDRALE und fahren dann weiter in die ehemalige Kalifats-Stadt CÓRDOBA. 3. Tag: Bei einer STADTRUNDFAHRT durch CÓRDOBA sehen wir u.a. die berühmte Säulenhalle der Kathedrale, die ursprünglich als Moschee diente und die zauberhaften Gärten des Königspalasts. Anschließend Fahrt nach GRANADA. 4. Tag: Unser heutiger Ausflug führt uns in die herrlichen Landschaften der bis zu Meter hohen- SIERRA NE- VADA; das höchste Gebirge der Iberischen Halbinsel. Unterwegs besichtigen wir das weiße Dorf PAMPANEIRA und TREVELEZ, den höchstgelegenen Ort Spaniens; auch Heimatort des schmackhaften, luftgetrockneten Rohschinkens, denn wir natürlich auch verkosten. Rückfahrt nach Granada. 5. Tag: Vom Frühstück gestärkt unternehmen wir eine STADTRUNDFAHRT durch GRANADA und besichtigen anschließend die weltberühmte maurische Palastanlage ALHAMBRA, mit ihren herrlichen Gärten und Brunnen. Danach gelangen wir über die Küstenstraße an die COSTA DEL SOL, wo wir das noble MARBELLA besichtigen und schließlich nach RONDA gelangen. 6. Tag: Am Vormittag erkunden wir die auf einem steilen Felsen angelegte Stadt RONDA und sehen neben der STIERKAMPFARENA das RATHAUS und die Brücke PUENTE NUEVO, die über eine 90 Meter tiefe Schlucht führt. Anschließend fahren wir nach SEVILLA, wo wir die berühmte GIRALDA KATHEDRALE mit dem Grab des Christoph Kolumbus sowie den KÖNIGS- PALAST ALCAZAR besichtigen. 7. Tag: Wir verlassen SEVILLA und besuchen das typisch andalusische Dorf ZAFRA mit seinen verträumten Plätzen. Durch die weiten Hochländer der EXTREMADURA gelangen wir zu unserem heutigen Tagesziel, die 25 v. Chr. gegründete Römerstadt MéRIDA, wo wir das Amphitheater, Theater, Aquädukt und den örtlichen Triumphbogen sehen. 8. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir zum majestätischen Komplex von EL ESCORIAL, welcher am Fuße der Gebirgskette SIERRA DE GUADARRAMA liegt. Wir besichtigen das HIERONYMITEN-KLOSTER, in dem neben einer prächtigen Bibliothek auch die Gräber der spanischen Könige untergebracht sind. Danach Weiterfahrt nach MADRID. 9. Tag: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.370, Einbettzimmerzuschlag 255, Termin Linienflüge Wien Madrid Wien mit IBERIA 4 inklusive Flughafentaxen dzt. 95, 4 Bordservice, 20 kg Freigepäck, alle Transfers 4 Ausflüge, Besichtigungen und Rundfahrten lt. Programm im modernen Reisebus 4 Unterbringung in ausgesuchten Hotels der gehobenen Mittelklasse 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Schinkenverkostung am 4. Tag 4 Eintrittsgebühren 4 Deutschsprachige örtliche Reiseleitung ANDALUSIEN ZUM KENNENLERNEN 5 Tage Flugreise 1. Tag: Flug von WIEN nach MALAGA. Anschließend erfolgt der Transfer in unser Hotel nach TORREMOLINOS/ BENALMADéNA. 2. Tag: TORREMOLINOS/BENALMADéNA Im Zuge unseres fakultativen Ausflugpakets fahren wir heute nach GRANADA. Wir besichtigen die maurische Residenzstadt mit Ihren herrlichen Palästen, sowie der weltberühmten ALHAMBRA. Anschließend erfolgt die Rückfahrt zu unserem Hotel. 3. Tag: TORREMOLINOS/BENALMADéNA Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es heute in die Hauptstadt Andalusiens nach SEVILLA. Erleben Sie bei diesem fakultativen Ausflug die Vielzahl der eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten der imposanten Stadt. 4. Tag: TORREMOLINOS/BENALMADéNA Heute steht ein Fakultativausflug nach GIBRALTAR auf dem Programm. Wir besichtigen die auf einer Halbinsel gelegenen Stadt, welche heute noch britische Kronkolonie ist. Genießen Sie die herrliche Aussicht, von wo man bei gutem Wetter bis nach Afrika sehen kann. Rückfahrt zum Hotel. 5. Tag: TORREMOLINOS/BENALMADéNA Der heutige Vormittag steht uns noch zur freien Verfügung. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 397, Einbettzimmerzuschlag 85, Ausflugspaket: 3 Ganztagesausflüge 195,- Granada & Alhambra Sevilla Gibraltar Flug Wien Malaga Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 98, kg Freigepäck, Bordservice 4 Transfers 4 Unterbringung im ausgesuchten Mittelklassehotel 4 Doppelzimmer mir Du/WC 4 Halbpension 4 Deutschsprachige örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen 16

17 1. Tag: Am Vormittag Flug von WIEN nach MALAGA. Nach der Ankunft, Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Fahrt über MARBELLA (kurzer Aufenthalt) in den Raum RONDA, wo wir auch nächtigen. 2. Tag: Am Vormittag besichtigen wir die historische Altstadt von RONDA, sowie die älteste Stierkampfarena Spaniens (von aussen) und die 180m tiefe TAJOSCHLUCHT. Anschließend Weiterfahrt durch die herrliche andalusische Landschaft über ARCOS nach JEREZ DE LA FRONTERA. 3. Tag: Bekannt durch die Andalusierpferde und den weltbekannten Sherry ist JEREZ DE LA FRONTERA ein weiterer Höhepunkt unserer Reise. Vom Frühstück gestärkt werden uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt im Zuge einer ausführlichen Besichtigungstour nähergebracht, bei der natürlich eine SHERRY VERKOSTUNG nicht fehlen darf. Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt nach SEVILLA. 4 Ausflüge inklusive! 1. Tag: Flug WIEN - MALAGA. Anschließend Transfer in unser gebuchtes Hotel nach TORREMOLINOS/BEN- ALMÁDENA. 2. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Durch die zauberhafte Landschaft Andalusiens fahren wir zum ersten Höhepunkt dieser Reise nach GRANADA. Besichtigung der maurischen Residenzstadt mit ihren herrlichen Palästen sowie der weltberühmten ALHAM- BRA, Höhepunkt arabischer Baukunst. Spaziergang zum oberhalb des Palastes gelegenen Gartenschloß Generalife, Wunderwerk der Gartenbaukunst mit wunderschönem Ausblick über ganz GRANADA - Rückfahrt nach TORREMOLINOS. 4. Tag: Heute werden uns im Zuge unserer ausführlichen Stadtbesichtigung die Schönheiten der andalusischen Hauptstadt SEVILLA nähergebracht. Die Kathedrale mit der GIRALDA und die Palastanlage Reales Alcázares mit ihren prachtvollen Gärten sind sicherlich die eindrucksvollsten Besichtigungspunkte. Mit einem geführten Spaziergang durch die engen Gassen der Stadt lassen wir den Tag ausklingen. Abendessen und Nächtigung in Sevilla. 5. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir SEVILLA und gelangen über CARMONA und ECIJA nach CORDOBA. Bei unserem Besichtigungsprogramm besuchen wir u.a. die MEZQUITA MOSCHEE und unternehmen noch einen Bummel durch die JUDERIA, dem ehemaligen jüdischen Viertel der Stadt. Anschließend geht es weiter nach GRANADA, wo wir auch unser Quartier beziehen. 6. Tag: Heute steht die Besichtigung der maurischen Residenzstadt GRANADA mit Ihren herrlichen Palästen und der weltberühmten ALHAMBRA auf dem Programm. Am Abend Möglichkeit zum Besuch einer FLAMENCO SHOW in Sacromonte, einem der ältesten Viertel der Stadt. Nächtigung in Granada. 7. Tag: Am Morgen verlassen wir GRANADA und fahren durch die herrlich-ländliche Landschaft in die Berge der SIERRA NEVADA. Unseren ersten Stop legen wir in dem Bergdorf PAMPANEIRA ein, das bekannt für seine handgewebten Teppiche ist. Anschließend geht es weiter nach TREVELEZ, dem höchstgelegen spanischen Dorf, das vor allem wegen seinem luftgetrockneten Schinken bekannt ist. Bei einer speziellen Führung wird uns die Herstellung des Schinkens erklärt, den wir dann natürlich mit einem Gläschen Wein serviert bekommen. Danach Weiterfahrt nach TORREMOLINOS. 8. Tag: Je nach Abflugzeit haben wir noch Zeit für eigene Unternehmungen. Anschließen Transfer zum Flughafen von MALAGA und Rückflug nach WIEN. Flug-/ Busreisen ANDALUSIEN RUNDREISE 8 Tage Rundreise im Bilderbuch Spaniens 3. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Diesen Tag nützen wir, um die schönsten Kunstwerke Europas zu besichtigen. CORDOBA - Stadtrundgang mit Moschee der 1000 Säulen, römische Brücke über den Guadalquivir, Bummel durch das ehem. jüdische Viertel, u.v.m. - nachmittags kehren wir nach TORREMOLINOS zurück. 4. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Fakultativer Ausflug nach GIBRALTAR - Besichtigung der auf einer Halbinsel gelegenen Stadt, welche heute noch britische Kronkolonie ist. Bei der Rückfahrt Aufenthalt im Millionärsparadies MARBELLA TORREMOLINOS. 5. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Heute fahren wir in die Hauptstadt Andalusien s nach SEVILLA, die eine Vielzahl von eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, mit Alcazar, Casa de Pilatos, Kathedrale mit Giralda, Königspalast u.v.m. - TORREMOLINOS. 6. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Kurze Fahrt in die beeindruckende Bergwelt nach RONDA am Rande eines Hochplateaus gelegen, das der Rio Guadalevin durch eine bis zu 200 m tiefe Schlucht zerteilt. Bei unserer Stadtbesichtigung sehen wir die älteste Stierkampfarena des Landes, die Brücke Puente Nuevo die beide Stadtteile verbindet - weiter Richtung MIJAS, Aufenthalt in einem der schönsten Dörfer an der Costa del Sol - TORREMOLINOS. 7. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Das größte Seebad der Costa del Sol steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Nützen Sie diesen Tag um durch die Altstadt zu bummeln, einzukaufen oder entlang der Sandstrände zu wandeln. 8. Tag: TORREMOLINOS/BENALMÁDENA - Je nach Abflugszeit steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.090, Einbettzimmerzuschlag 195, *Saisonaufzahlung 45, **Saisonaufzahlung Ostern 80, ** * ANDALUSIEN STERNFAHRT 8 Tage Flugsternfahrt zu den schönsten Städten Südspaniens * * * * 4 Linienflüge Wien Malaga Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 98, kg Freigepäck, Bordservice, Transfers 4 Unterbringung in ausgesuchten Hotels der gehobenen Mittelklasse 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Rundreise im modernen Reisebus 4 Sherry Verkostung am 3. Tag 4 Schinkenverkostung am 7. Tag 4 Eintrittsgebühren 4 Deutschspr. örtliche Reiseleitung Inklusivpreis 870, Einbettzimmerzuschlag 175, Linienflüge Wien Malaga Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 98, kg Freigepäck, Bordservice 4 Unterbringung im ausgesuchten Mittelklassehotel 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 4 Ganztagesausflüge 4 Eintrittsgebühr Alhambra/Granada 4 Ausflüge im Luxusbus mit Klimaanlage 4 Deutschspr. Reiseleitung 17

18 Flug-/ Busreisen 4 Ausflüge inklusive! 1. Tag: Flug WIEN FUNCHAL, Transfer zum Hotel. 2. Tag: FUNCHAL Halbtagesausflug FUNCHAL und MONTE. Bei einer Rundfahrt bzw. Rundgang lernen Sie die Altstadt von Funchal kennen. Danach geht es zum Bergdorf Monte. Besuch der Kirche Nossa Senhora da Monte, wo der letzte Kaiser Österreichs, Karl von Habsburg, beerdigt ist. Herrlicher Blick über die Bucht von Funchal. Um die Mittagszeit Rückkehr zum Hotel. 3. Tag: FUNCHAL Ganztagesausflug an die OSTKÜ- STE. Fahrt nach CAMACHO und Besuch einer Korbwarenausstellung mit Einkaufsmöglichkeit. Anschließend geht es zum PIC ANERO (1810 m), dem dritthöchsten Berg Madeiras. In SANTO DA SERRA Mittagessen. Anschließend geht es weiter nach PORTELA, herrlicher Blick auf den Felsen PENHA D'AGUIA sowie auf die Nordküste. Über die östliche Spitze Madeiras geht es MADEIRA DIE BLüHENDE INSEL 8 Tage Flugsternfahrt auf der Insel des ewigen Frühlings zurück nach FUNCHAL. 4. Tag: FUNCHAL Ganztagesausflug an die NORD- UND SÜDKÜSTE. Sie fahren die Südstraße entlang in das Dörfchen RIBEIRA BRAVA. Nach kurzer Rast geht es weiter über Ponta do Sol zum Hochplateau von Paul da Serra. Sie queren die Insel und erreichen den nordwestlichsten Punkt, das Dörfchen PORTO MONIZ. Nach dem Mittagessen geht es weiter über PONTA DO PARGO, der westlichsten Spitze Madeiras, nach Calheta und Ponta do Sol. Zum Abschluß des Tages sehen Sie die Steilküste mit den Orten CABO GIRAO (zweithöchste Klippe der Insel) und CAMARA DE LOBOS (malerisch gelegenes Fischerdorf). Rückfahrt nach FUNCHAL. 5. Tag: FUNCHAL Tag zur freien Verfügung. 6. Tag: FUNCHAL Ganztagesausflug an die WEST- KÜSTE. Heute besuchen Sie TERREIRO DA LUTA, einen zum Teil verlassenen Ort mit wunderschönem Blick über Funchal. Danach weiter über den POISO-PASS nach RI- BEIRO FRIO, wo eine Forellenzucht besucht wird. Anschließend geht es nach Santana und nach SAO VICENTE zum Mittag essen. Die Rückfahrt erfolgt über Seixal, den ENCUMEDA-PASS und die Pousada dos Cinhaticos. 7. Tag: FUNCHAL Tag zur freien Verfügung. 8. Tag: FUNCHAL Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 3 Sterne Hotel 990, Einbettzimmerzuschlag 185,- Inklusivpreis 4 Sterne Hotel 1.090, Einbettzimmerzuschlag 260, Flug Wien Funchal Wien mit FLY NIKI 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 105, kg Freigepäck, Bordservice 4 3 Sterne bzw. 4 Sterne Hotel in Funchal 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension, Tägliches Frühstück 3 x Mittagessen, 4 x Abendessen 3 Ganztagesausflüge, 1 Halbtagesausflug 4 Korbschlittenfahrt 4 Ausflüge im Luxusbus 4 Deutschsprachige Reiseleitung 4 Ausflüge inklusive! 1.Tag: Flug - WIEN - MALTA. Nach Ankunft Empfang durch unsere Reiseleitung und Transfer zu unserem Hotel nach ST. PAUL S BAY. 2.Tag: ST. PAUL S BAY - Halbtägige Stadtrundfahrt in der Hauptstadt VALETTA mit folgenden Besichtigungen: Archäologisches Nationalmuseum, welches eine unschätzbare Sammlung aus vorgeschichtlichen Tempeln und Grabstätten der Insel besitzt - St. John's Kathedrale - Barracca Gardens, einst Exerzierplatz der Ordensritter, mit wunderbarem Blick auf den Hafen und Großmeisterpalast, dem heutigen Sitz des Staatspräsidenten. Nachmittag zur freien Verfügung. 3.Tag: ST. PAUL S BAY - Ganztagesausflug in den Süden der Insel. Es werden verschiedene Ausgrabungen aus mehreren Epochen von der Steinzeit, als Malta noch durch eine Landbrücke mit Sizilien verbunden war, bis zur Bronzezeit, besichtigt. Besucht werden die Tempel in TARXIEN und die unterirdischen Grotten von GHAR DALAM. Nachmittags Fahrt zur BLAUEN GROTTE in das Fischerdorf MARSAXLOKK und zu den Tempeln von HAGAR QIM. Möglichkeit zu einer MALTA & GOZO 8 Tage Flugsternfahrt fakultativen Bootsfahrt. 4.Tag: ST. PAUL S BAY - Ganztagesausflug - Morgens mit dem Schiff zu der Nachbarinsel GOZO. Besuch der "Gozo Heritage Show", die einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung gibt. Anschließend Besichtigung der Tempel von GGANTIJA, der Hauptstadt VICTORIA mit Ihrer Zitadelle, der Wallfahrtskirche Ta Pinu, sowie die Höhle der Calypso. Danach Besuch eines romantischen Fischerdorfes. 5.Tag: ST. PAUL S BAY - Fakultativer Ganztagesausflug - Fahrt in die ehemalige Hauptstadt Maltas, nach MDINA (Zur Zeit der großen Belagerung der Türken 1565, war Mdina einst Hauptquartier der maltesischen Reiterei). Weiter zur "ROMAN VILLA", nahe den HOWARD GAR- DENS, wo in einem kleinen klassizistischen Museumsbau der Mosaikboden einer römischen Villa sowie diverse andere römische Altertümer zu besichtigen sind. Anschließend Fahrt nach Rabat und Besichtigung der Katakomben. Weiter zum Dom von MOSTA und dem "CRAFTS VIL- LAGE" in TA QALL, wo wir die kunstvolle Glasbläserarbeit beobachten können. 6.Tag: ST. PAUL S BAY - Halbtagesausflug zu den berühmten Häfen von LA VALETTA - MARSAMXETT und GRAND HARBOUR. Entlang der Stadtmauer Valettas bekommen Sie einen Eindruck, wie die gigantischen Festungen auf die 1565 belagernden Türken gewirkt haben müssen. 7.Tag: ST. PAUL S BAY - Ganzer Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Spaziergang an der 8 km langen Uferpromenade oder nehmen Sie an einer Hafenrundfahrt teil. 8. Tag: ST. PAUL S BAY - Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 795, Einbettzimmerzuschlag 135, *Saisonaufzahlung 45, * * * 4 Linienflüge Wien La Valetta Wien mit AIR MALTA 4 Inklusive Flughafentaxen dzt. 107, 4 Transfers 4 3 Sterne Hotel in St. Paul s Bay 4 Doppelzimmer mit Du/WC 4 Halbpension 4 Ausflüge im modernen Reisebus 4 4 Ausflüge: 2 Ganztagesausflüge 2 Halbtagesausflüge 4 Eintrittsgebühren 4 Deutschsprachige Reiseleitung 18

19 Flug-/ Busreisen 1. Tag: Direktflug von WIEN nach BARCELONA. Nach der Ankunft Empfang von unserer deutschsprachigen Assistenz und Transfer ins Hotel. BARCELONA 4 Tage Städteflug 2. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir eine HALBTÄGIGE STADTRUNDFAHRT durch Barcelona, bei der wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen werden. Wir sehen u.a.: das Kolumbus Denkmal, die Bauwerke von Antonio Gaudi mit dem weltbekannten DOM SAGRADA FAMILIA, die Rambla u.v.m. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 3. Tag: Nützen Sie den Tag für eigene Aktivitäten. Genießen Sie das herrliche Flair der Mittelmeermetropole. 4. Tag: Nach dem Frühstück haben Sie nochmals die Möglichkeit Barcelona auf eigene Faust zu entdecken, bevor am späten Nachmittag der Transfer zum Flughafen erfolgt. Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 497, Einbettzimmerzuschlag 135, *Saisonaufzahlung 50, zzgl. Luftverkehrssteuer 8, * * * * * 4 Direktflüge Wien Barcelona Wien mit FLY NIKI 4 inklusive Flughafentaxen dzt. 115, kg Freigepäck 4 Transfers 4 Stadtrundfahrt inkl. deutschsprachiger Reiseleitung am 2. Tag 4 Unterbringung im ausgesuchten Mittelklassehotel in Barcelona 4 Doppelzimmer mit Du/WC, tägl. Frühstück 1. Tag: Am Morgen Flug von WIEN nach ROM. Nach der Ankunft beginnen wir mit der g a n z t ä g i g e n Stadtbesichtigung der italienischen Hauptstadt Rom. Wir sehen Höhepunkte wie die Engelsburg, die Engelsbrücke, die Piazza Navona mit dem Vierströmebrunnen, das Pantheon, die Spanische Treppe, den berühmten Trevibrunnen, das Kapitol und auch das Kolosseum, und vieles mehr. 2. Tag: Vormittags besuchen wir die VATIKANISCHEN MUSEEN mit der berühmten Sixtinischen Kapelle, anschließend ausführliche Besichtigung der PETERSKIR- CHE und des PETERSPLATZ. Nachmittags erwartet uns ROM 4 Tage Städteflug ein Ausflug in die ALBANER BERGE. Zuerst über die Via Appia nach CASTEL GANDOLFO mit der Sommerresidenz des Papstes. Danach nach FRASCATI, wo wir die Möglichkeit zu einer Weinverkostung haben. Abends Rückkehr nach ROM. 3. Tag: Nach dem Frühstück steht ein Ausflug nach TIVOLI am Programm. Berühmt hier einerseits die Ausgrabungen der Hadriansvilla als auch die Villa d Este mit den beeindruckenden Wasserspielen. Nachmittags Rückkehr nach ROM, wo Sie noch ausreichend Zeit zum Bummeln, Einkaufen oder individuelle Besichtigungen haben. 4. Tag: Heute bleibt den ganzen Tag Zeit, um die Stadt selbst zu erkunden, einen der zahlreichen Plätze sowie ein Museum zu besuchen und ROM mit seiner ganzen Pracht auf sich wirken zu lassen. Einkaufen oder individuelle Besichtigungen haben. Abends Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 595, Einbettzimmerzuschlag 165, zzgl. Luftverkehrssteuer 8, Linienflug Wien Rom Wien mit FLY NIKI 4 23 kg Freigepäck 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 79,- 4 4 Sterne Hotel in Rom 4 Doppelzimmer mit Dusche/WC, Frühstück 1. Tag: Morgens Flug von WIEN nach PARIS. Nach der Ankunft steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. PARIS 4 Tage Städteflug 2. Tag: PARIS - Vormittags Möglickeit zu einer fakultativen Stadtrundfahrt inklusive Seine-Bootsfahrt. Höhepunkte des Besichtigungsprogramms sind sicherlich die CHAMPS ELYSEES, der Eiffelturm, der Invalidendom, Nótre Dame, das Montmatreviertel und das Sacre Coeur. Danach haben Sie die Möglichkeit an einer herrlichen Schiffahrt auf der SEINE teilzunehmen. Erleben Sie die Stadt der Liebe vom Wasser aus! Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nützen Sie die Möglichkeit eines der zahlreichen Museen zu besuchen oder die Stadt auf eigene Faust zu erkunden! 3. Tag: PARIS Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie die Seine-Metropole. Entdecken Sie die pulsierende Stadt. 4. Tag: PARIS Nach dem Frühstück haben Sie nochmals die Möglichkeit Paris zu erkunden. Abends Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 395, Einbettzimmerzuschlag 145, Stadtrundfahrt & Seine-Bootsfahrt 65, zzgl. Luftverkehrssteuer 8, Linienflug Wien Paris Wien mit FLY NIKI 4 23 kg Freigepäck 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 85,- 4 Ausgesuchtes Mittelklassehotel in Paris 4 Doppelzimmer mit Dusche/WC, N/F 19

20 Flug-/ Busreisen SCHOTTLAND HIGHLANDS, WHISkY & LOCH NESS 8 Tage Flug-/Busrundreise 1. Tag: Direktflug von WIEN nach IVERNESS. Angekommen, geht es direkt in die Bischofsstadt ELGIN, wo wir die prächtige RUINE DER KATHEDRALE besichtigen. Anschließend Weiterfahrt in eine WHISKYDESTILLERIE, in der wir alles über die Herstellung des urschottischen Getränks erfahren - natürlich darf dabei auch eine kleine Kostprobe nicht fehlen. Nächtigung in Aberdeen. 2.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach ST. ANDREW S, Heimat des Golfsports. Über die Meerenge Firth of Forth fahren wir dann weiter in die schottische Hauptstadt - EDINBURGH, das wir im Zuge unserer Rundfahrt kennen lernen werden. Abschließend steht noch die Besichtigung des imposanten EDINBURGH CASTLE auf dem Programm. Nächtigung im Raum Edinburgh. 3.Tag: Unser heutiges Etappenziel führt uns nach MEL- ROSE und DRYBURGH, wo wir dir örtlichen Abteien, mittlerweile eindrucksvolle Ruinen, besichtigen. Anschließend fahren wir weiter nach GLASGOW, wo wir auch unser Quartier beziehen. 4.Tag: Nach einer informativen Stadtrundfahrt durch Glasgow, geht es dann weiter entlang dem LOCH LOMOND, übersetzt König der Seen, vorbei nach STIRLING, dem Tor zu den Highlands. Wir besichtigen das STIRLING CASTLE. 5.Tag: Wir verlassen Sterling und gelangen durch das wildromantische Tal GLEN COE nach FORT WILLIAM, wo wir für die nächsten 3 Nächte unser Quartier beziehen. 6.Tag: Über die Panoramastraße Road to the Isles gelangen wir nach Mallaig und verlassen das Festland. Mit der Fähre übersetzen wir auf die Insel SKYE, wo uns eine faszinierende Bergkulisse erwartet. Die Rückfahrt erfolgt über die legendäre Skyebrücke zum EILEAN DONAN CASTLE, welches inmitten eines Fjordes liegt, und Kulisse für zahlreiche bekannte Filme ist. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 7.Tag: Vom Frühstück gestärkt, fahren wir heute zu dem bekanntesten See des Landes - LOCH NESS (Aufenthalt). Weiterfahrt zum einst größten Schloss Schottlands - UR- QUHART CASTLE. Nach einer ausführlichen Besichtigung des aus dem 13. Jahrhundert stammenden Schlosses, treten wir unsere Rückfahrt an. 8.Tag: Nach dem Frühstück Transfer nach IVERNESS und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.399, Einbettzimmerzuschlag 260, Direktflug Wien Iverness Wien mit Austrian/Lauda Air 4 Inkl. Flughafentaxen dzt. 99,- 4 Fahrt im österreichischen Reisebus 4 Unterbringung in 3 Sterne Hotels 4 Zimmer mit Bad od. DU/WC 4 Halbpension 4 Alle Besichtigungen lt. Programm 4 Inkludierte Eintritte: Elgin Kathedrale, Whisky Destillerie, St.Andrews Castle, St.Andrews Kathedrale, Edinburgh Castle, Melrose Abtei, Dryburgh Abtei, Stirling Castle, Urquhart Castle 4 Fährverbindung zur Isle of Skye 4 Reiseleitung IRLAND DIE GRüNE INSEL 8 Tage Rundreise 1. Tag: Gegen Mittag Flug von WIEN nach DUBLIN, der Hauptstadt Irlands. Treffen mit unserer deutschsprachigen Reiseleitung und Transfer zu unserem Hotel in DUBLIN. Möglichkeit zum Besuch des GUINNES STOREHOUSE, der legendären Guinnes Brauerei. 2. Tag: Nach dem Frühstück widmen wir den heutigen Tag der Stadt DUBLIN. Bei unserer Stadtrundfahrt lernen wir Höhepunkte wie das GEORGANISCHE VIERTEL, das TRINITY COLLEGE, die ST. PATRICK`S KATHEDRALE sowie das Wahrzeichen der Stadt, die HA-PENNY-BRIDGE, kennen. Am Nachtmittag Fahrt in die herrliche Landschaft der WICK- LOWER BERGE, wo der Besuch der POWERSCOURT GÄRTEN und des romantischen TALS VON GLENALOUGH auf dem Programm steht. Rückfahrt nach DUBLIN. 3. Tag: Morgens verlassen wir DUBLIN und fahren als erstes in den kleinen Ort KILBEGGAN, wo wir eine WHIS- KEY-BRENNEREI besuchen. Bei der Führung durch die Brennerei erfahren wir alles Wissenswertes über den Prozess und die Geschichte des Destillierens. Natürlich darf eine VERKOSTUNG nicht fehlen. Weiterfahrt nach GALWAY an der Westküste Irlands. Auf dem Weg sehen wir noch das malerisch gelegene Kloster von CLONMACNOISE aus dem 6. Jh. Nächtigung im Raum GALWAY. 4. Tag: Heute geht es in die wild-romantische Moor- Landschaft von CONNEMARA mit Bergen, unzähligen Seen und Bächen und einer zerklüfteten Küste. Nach diesen imposanten Eindrücken besuchen wir die KYLEMORE ABBEY, einem Schloss aus viktorianischer Zeit im Tudor-Stil, mitten in den TWELVE BENS Bergen gelegen. Nächtigung im Raum GALWAY. 5. Tag: Wir verlassen GALWAY und fahren südlich über das Burren-Gebiet nach KERRY. Das BURREN-GEBIET wirkt wie eine gewaltige Mondlandschaft. Über 2000 seltene Pflanzen und Blumen sind hier beheimatet. Wir erreichen die KLIPPEN VON MOHER, die sich über 8 Kilometer entlang der felsigen ATLANTIKKÜSTE erstrecken. Nach diesen atemberaubenden Eindrücken Rückfahrt zu unserem Hotel im Raum KERRY. 6. Tag: Heute erleben wir einen der Höhepunkte dieser Reise den RING OF KERRY. Die Route führt durch viele kleine Dörfer nach MOLL S GAP und LADIES VIEW, zwei beeindruckenden Aussichtspunkten. Nachmittags erwartet uns der KILLARNEY NATIONAL PARK mit seinen berühmten Gärten um das DERYNANE HOUSE. Abends Rückkehr zum Hotel im Raum KERRY. 7. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir KERRY und fahren zunächst nach CASHEL, wo wir den weltberühmten ROCK OF CASHEL, einst der herrschaftliche Sitz keltischer Könige, besichtigen. Am späten Nachmittag erreichen wir wieder die Hauptstadt DUBLIN, wo sich auch unser heutiges Hotel befindet. Abends steht noch ein Besuch eines typischen IRISH-PUB inklusive einer IRISCHEN TANZSHOW auf dem Programm. 8. Tag: Je nach Abflugzeit können wir noch Dublin erkunden anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach WIEN. Inklusivpreis 1.130, Einbettzimmerzuschlag 195, Linienflüge Wien Dublin Wien mit AIR LINGUS 4 inkl. Flughafentaxen dzt. 95,- 4 Rundreise und Besichtigungen lt. Programm 4 Fahrten im modernen Reisebus mit AC/ WC 4 Unterbringung in Hotels der gehobenen Mittelklasse 4 Doppelzimmer mit Du/WC, Halbpension 4 Eintrittsgebühren 4 Pub Besuch mit Irischer Tanzshow am 7. Tag 4 Deutschsprachige Reiseleitung 20

Mehr erleben... ITALIEN 2013... besondere Leistungen zu attraktiven Terminen...

Mehr erleben... ITALIEN 2013... besondere Leistungen zu attraktiven Terminen... Mehr erleben... ITALIEN 201... besondere Leistungen zu attraktiven Terminen... ITALIEN - besondere Leistungen... Abano Terme Die richtige Antwort auf Ihre Wünsche 8 Tage ab! 29,- 0 Unterbringung im 4*-Hotel

Mehr

Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen

Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen REISEN Qualität zu fairen Preisen www.retter-reisen.com Preise inkl. Flughafentaxen Keine Buchungsgebühr Zugestellt durch POST.at Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen A-8225

Mehr

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz Weinreise Toscana Reiseziel Weintour in die Toscana Reisedatum 06. 12. September 2015 DATUM Sonntag 06.09.15 Flug nach Florenz 17:15 Abflug mit SWISS 18:30 Ankunft in Florenz Bustransfer vom Flughafen

Mehr

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11.

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11. Städtereisen 2015 BARCELONA......ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens. Das Erscheinungsbild hat der legendäre Architekt Antonio Gaudi entscheidend geprägt. Eine Stadt mit Kunstgenuss

Mehr

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 GEO Highlights Live dabei beim Europa-Meisterschaftsfinale in Paris Zentrales 4-Sterne Hotel in Paris Garantierte Tickets GEO Kleingruppe mit max. 10 Personen Ganztägige

Mehr

Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen

Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen REISEN Qualität zu fairen Preisen www.retter-reisen.at Preise inkl. Flughafentaxen Keine Buchungsgebühr Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen Zugestellt durch POST.at A-8225

Mehr

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband Rom - Caput Mundi Alle Wege führen nach Rom, ein altes Sprichwort, das die Grossartigkeit und Bedeutung der Stadt als Caput Mundi Mittelpunkt der Welt hervorhebt.

Mehr

Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!!

Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!! Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!! Herbst 2009 Reisezeit 11.10. 15.11.2009 Leistungen: 4 Nächte Halbpension mit Frühstücksbüffet 1 Ganztagsführung Rapallo,

Mehr

Änderungen und Umstellungen vorbehalten!

Änderungen und Umstellungen vorbehalten! Sehr geehrtes Jubelpaar! Wenn Sie 2015 Ihr Ehejubiläum feiern, dann sind Sie herzlich willkommen zu einer unserer Pilgerfahrten, entweder vom 13. bis 18. April oder vom 7. bis 12. September. Alle wichtigen

Mehr

PARIS. Die Stadt der Liebe FLUGREISE

PARIS. Die Stadt der Liebe FLUGREISE PARIS Die Stadt der Liebe Die französische Hauptstadt beherbergt eine Vielzahl sehenswerter kirchlicher und weltlicher Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks, etwa 160 Museen, rund 200 Kunstgalerien, circa

Mehr

29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014

29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014 Amalfiküste Sorrent * Pompeji * Neapel * Capri 8 Tage Reise 29.05. 05.06.2014 29.09. 06.10.2014 Willkommen im Land wo die Zitronen blühen Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt... dann ist man

Mehr

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum?

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Pilgerfahrt nach Rom Frühjahr oder Herbst 2016 Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg Tel: 0941 / 597 2209 Fax: 0941 / 597 2405 Email: ehe-familie@bistum-regensburg.de 04.

Mehr

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE E AG 7T MONTENEGRO - JUWEL AN DER ADRIA Das tiefe Aquamarin des Meeres, das funkelnde Grün der Pinienwälder und das strahlende Weiß der Kieselstrände:

Mehr

Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08. Buchung und Information bei:

Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08. Buchung und Information bei: Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08 Buchung und Information bei: Eine Reise in den sonnigen Süden, in ein Blumenparadies mit reizvollen Gegensätzen. Eine Landschaft mit

Mehr

REISEN. Qualität zu fairen Preisen. www.fischer-touristik.at 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 815 86 87

REISEN. Qualität zu fairen Preisen. www.fischer-touristik.at 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 815 86 87 www.fischer-touristik.at REISEN Qualität zu fairen Preisen Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 815 86 87 Herzlich willkommen bei FISCHER T

Mehr

SCHÖNHEITEN Apuliens

SCHÖNHEITEN Apuliens SCHÖNHEITEN Apuliens EINZIGARTIG AUF DIESER REISE Sie bestimmen den Ausgangsort der Reise (Bari oder Brindisi) Mietwagen exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie haben viel Zeit zum Besuch von Sehenswürdigkeiten,

Mehr

Süditalienrundreise. -Venedig, Apulien, Umbrien. Termin: 07. 20.09.2014

Süditalienrundreise. -Venedig, Apulien, Umbrien. Termin: 07. 20.09.2014 Süditalienrundreise -Venedig, Apulien, Umbrien Termin: 07. 20.09.2014 1. Tag: So 07.09. /Marburg-Sottomarina/Lagune von Venedig Abreise in Marburg gegen 04.00 Uhr. Über die Autobahn Würzburg- München-Innsbruck

Mehr

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz ROM die ewige Stadt Bildungsreise nach Rom 15. - 19. Juni 2015 Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz Reiseleitung und geistliche Begleitung: Stanislav Weglarzy, Pfarrer, Angela Fragione - Scholz,

Mehr

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Volkshochschule Wetzlar, Steinbühlstr. 5, 35578 Wetzlar Telefon (06441) 994301

Mehr

Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte

Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte Das Rom von Petrus, Cäsar und Anita Rendezvous mit der Geschichte Petersdom - Kuppel Facundo - Fotolia Ganz gleich, ob Sie bei Rom zuerst an das römische Weltreich, die Wiege der Christenheit oder den

Mehr

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock 06. 15.10.2014 (Busreise) 07. 14.10.2014 (Flugreise) Busreise: Montag, 6.10.2014 Anreise

Mehr

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen:

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen: Schlosser Innung Rom 21.04. 24.04.2016 Inkludierte Leistungen: Direktflug mit Vueling ab/bis München nach Rom Transfer Flughafen Hotel Flughafen 3 Nächte im zentralen 4-Sterne-Hotel inkl. Frühstück 3-stündige

Mehr

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text Kommunalreise Text Text Text Zypern 17.-20. Okt. 2012 Infos und Buchungen: optimundus Reisewelt GmbH A-1100 Wien, Wienerbergstraße 5 Petra Berger Tel: 01/6071070-67441 Fax: 01 / 607 86 03 e-mail: p.berger@optimundus.at

Mehr

Magische Momente für die Sinne

Magische Momente für die Sinne Lombardei & Venetien Magische Momente für die Sinne Jetzt mit EXTRA für Reisegäste über 50 Jahre 2.TAG Kultur & Shopping in Mailand Höhepunkte der heimlichen Hauptstadt Romantisches Sirmione Stippvisite

Mehr

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Rui Morais de Sousa, Turismo de Portugal Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Jose Manuel, Turismo de Portugal Jose Manuel, Turismo de Portugal Portugal 8 Tage/ 7 Nächte

Mehr

Kulinarische Reisen in Montenegro

Kulinarische Reisen in Montenegro TOUR MTI 12 Kulinarische Reisen in Montenegro Dies ist eine bemerkenswerte Gelegenheit um Montenegro zu entdecken sein Volk,alte Tradition,Lebensart,das Leben auf dem Lande, traditionsreiches zubereiten

Mehr

ASSISI ROM FLORENZ. Stadtpfarrei St. Maria Königin, Langenthal. 23. 30. September 2013

ASSISI ROM FLORENZ. Stadtpfarrei St. Maria Königin, Langenthal. 23. 30. September 2013 ASSISI ROM FLORENZ Stadtpfarrei St. Maria Königin, Langenthal 23. 30. September 2013 Rom die Ewige Stadt die Heilige Stadt nimmt seit langem unter den Städten der Welt eine besondere und einzigartige Stellung

Mehr

PROVENCE. Südfranzösische Schönheiten. Izonevision

PROVENCE. Südfranzösische Schönheiten. Izonevision PROVENCE Südfranzösische Schönheiten Izonevision 2016 Papstpalast in Avignon Jean-Marc Rosier Unser Zielgebiet Ausflugsprogramm Die Provence, keine andere Region Frankreichs ist so facettenreich. Ob bezaubernde

Mehr

Wanderreise Amalfiküste 2015

Wanderreise Amalfiküste 2015 Wanderreise Amalfiküste 2015 Die Amalfiküste und ihr antikes Städtchen Amalfi sind nicht nur bekannt und beliebt aufgrund der vielen Legenden und Mythen, sondern auch wegen ihrer romantischen Atmosphäre,

Mehr

Toskana 18.04. 26.04.2014 11.10. 19.10.2014. Pisa Florenz Lari Siena Pistoia - Vinci. (Osterferien) (Herbstferien)

Toskana 18.04. 26.04.2014 11.10. 19.10.2014. Pisa Florenz Lari Siena Pistoia - Vinci. (Osterferien) (Herbstferien) Toskana Pisa Florenz Lari Siena Pistoia - Vinci 18.04. 26.04.2014 (Osterferien) 11.10. 19.10.2014 (Herbstferien) Die Toskana - Land der sanften Hügel Sanfte Hügel prägen das Aussehen der Toskana. Im Frühjahr

Mehr

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Wir erleben die Emirate hautnah und sehen mit Dubai die am schnellsten wachsende Stadt der Golfregion. Wir staunen über die gigantischen Bauten in den Metropolen

Mehr

Côte D`Azur 26.04. 05.05.2015

Côte D`Azur 26.04. 05.05.2015 Côte D`Azur 26.04. 05.05.2015 Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit dem IPA Reisereferat f. NÖ veranstaltet. IPA Betreuung/Reiseleitung: Harald ALBRECHT Retter Reisen Neunkirchen Peischinger Straße 52

Mehr

Peru Rundreise: Im Reich der Inka

Peru Rundreise: Im Reich der Inka Peru Rundreise: Im Reich der Inka Peru Im Preis dabei: Flüge nach Lima und zurück Sämtliche Inlandflüge Rundreise im komfortablen Reisebus 11 Nächte in Mittelklassehotels Täglich Frühstück und 6 weitere

Mehr

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST SICILIA & PIU DER SPEZIALIST Wir freuen uns darauf, Ihre Ferien so zu organisieren, dass Sie ein Maximum erleben und erfahren. Wir lieben Italien und kennen auch die versteckten Winkel des Landes. Unsere

Mehr

ROM. 01. 06. Juni 2015. Kultur, Villen und Gärten

ROM. 01. 06. Juni 2015. Kultur, Villen und Gärten ROM 01. 06. Juni 2015 Kultur, Villen und Gärten Rom Rom beherbergt als eine der großen Kulturstädte Europas zahlreiche Denkmäler von der Zeit der Etrusker bis hin zur Gegenwart. In der Stadt findet man

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

End-Angebot Fachexkursion GPT Provence

End-Angebot Fachexkursion GPT Provence End-Angebot Fachexkursion GPT Provence Unterkunft: Unsere ausgesuchten Unterkünfte 3-4 Sterne, sind meistens direkt im Stadtkern gelegen, sind meistens in privatem Familienbetrieb, bieten viel Charme und

Mehr

Auf der Weiterfahrt nach Tarragona machten wir an der Pont del Diable, einem gut erhaltenen römischen Aquädukt, einen Fotostopp.

Auf der Weiterfahrt nach Tarragona machten wir an der Pont del Diable, einem gut erhaltenen römischen Aquädukt, einen Fotostopp. Reisebericht Barcelona, 30.05. 02.06.2013 Barcelona stand schon seit Jahren auf der Wunschliste der Turnabteilung der Spvg Steinhagen, wurde aber wegen der umständlichen Flugverbindungen immer wieder verschoben.

Mehr

Studienreise 2009 nach Venedig

Studienreise 2009 nach Venedig Braunschweig Studienreise 2009 nach Venedig Für mein Sprecherjahr habe ich mir einen besonderen Ort für unsere Studienreise ausgesucht: Es geht nach Venedig in die La Serenissima ( Die Allerdurchlauchteste

Mehr

WIE HEIßEN DIESE STÄDTE?

WIE HEIßEN DIESE STÄDTE? WIE HEIßEN DIESE STÄDTE? Die größte Stadt und zugleich Hauptstadt Italiens hat rund 2,8 Millionen Einwohner und ist ein kulturelles als auch überragendes touristisches Zentrum. Sie ist die Stadt der Beamten

Mehr

Schönheit hoch fünf. Cinque Terre. Ein Seebad-Klassiker. Weltberühmte Dörfer Romantik pur zwischen Meer und felsigem Land

Schönheit hoch fünf. Cinque Terre. Ein Seebad-Klassiker. Weltberühmte Dörfer Romantik pur zwischen Meer und felsigem Land Cinque Terre Schönheit hoch fünf Jetzt mit EXTRA für Reisegäste über 50 Jahre 1.TAG 3.TAG 2,4-5. TAG Ein Seebad-Klassiker Marina di Pietrasanta an der Versiliaküste Weltberühmte Dörfer Romantik pur zwischen

Mehr

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau PRAG, die goldene Stadt mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau Kultur, Kulinarik und Originelles Prag ist eine außergewöhnlich schöne Stadt. Ihre prachtvolle Architektur spiegelt

Mehr

Gemeindewallfahrt. Lourdes und Bordeaux. vom 16. bis 24.05.2016, 6FRQ0302 Leitung: Pfarrer Rolf Merkle

Gemeindewallfahrt. Lourdes und Bordeaux. vom 16. bis 24.05.2016, 6FRQ0302 Leitung: Pfarrer Rolf Merkle Information, Beratung und Anmeldung: Katholisches Pfarramt St. Georg Milbertshofener Platz 2 80809 München Telefon: 089-357 27 00 Telefax: 089-357 270 27 E-Mail: st-georg.milbertshofen@ebmuc.de Wir bitten

Mehr

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Niederschlesien ist eine Grenzregion, in der böhmische, deutsche und polnische Traditionen ein einzigartiges Panorama geschaffen haben. Begeben Sie sich mit

Mehr

Dagoberta Börsenreise nach Abu Dhabi und Oman (vorläufiges Programm)

Dagoberta Börsenreise nach Abu Dhabi und Oman (vorläufiges Programm) 1/6 Dagoberta Börsenreise nach Abu Dhabi und Oman (vorläufiges Programm) 2/6 Flugverbindung mit Etihad Airways 29.10.2011 EY 002 Frankfurt Abu Dhabi 11:15 Uhr 19:35 Uhr 02.11.2011 EY 382 Abu Dhabi Muscat

Mehr

Ecuador mit Galapagos

Ecuador mit Galapagos Ecuador mit Galapagos GEO Highlights Quito Otavalo Markt und Umgebung Galapagos Kreuzfahrt Termine Ganzjahresprogramm tägliche Anreise möglich Reiseverlauf Quito Otavalo Kreuzfahrt Galapagos Inseln Quito

Mehr

Die Vereinigten Arabischen Emirate. Selbstfahrerrundreise mit dem Mietwagen

Die Vereinigten Arabischen Emirate. Selbstfahrerrundreise mit dem Mietwagen Die Vereinigten Arabischen Emirate Selbstfahrerrundreise mit dem Mietwagen GEO Highlights Täglich zu Ihrem Wunschtermin antretbar Tradition und Moderne in Dubai Besichtigen Sie flexibel die Regionen um

Mehr

Paris für Genießer! Louvre, Versailles & Abendessen bei einem Glas Wein

Paris für Genießer! Louvre, Versailles & Abendessen bei einem Glas Wein Paris für Genießer! Louvre, Versailles & Abendessen bei einem Glas Wein Notre Dame neirfy, fotolia Kaum eine Stadt der Welt wurde so viel besungen wie Paris, die Stadt der Liebe. Warum also sollten wir

Mehr

Lissabon/Mittelportugal

Lissabon/Mittelportugal c/o Felix-Nussbaum-Haus, Lotter Str. 2 49078 Osnabrück Telefon 0541/600-3420 museums-kunstverein@osnanet.de www.muk-os.de Lissabon/Mittelportugal Kunststädte, Kirchen und Schlösser am südwestlichen Rand

Mehr

Florenz Kultur - Architektur - Kunst - Natur

Florenz Kultur - Architektur - Kunst - Natur Florenz Kultur - Architektur - Kunst - Natur Gruppenreise mit Babis Bistolas Vom 7. 14. November 2015 Florenz war im Mittelalter eine der reichsten Städte und spielte eine wichtige Rolle im europäischen

Mehr

Istanbul. Die Metropole am Bosporus

Istanbul. Die Metropole am Bosporus Istanbul Die Metropole am Bosporus GEO Highlights Besichtigungen inkl. Eintritte mit Deutsch sprechendem Reiseleiter Bootsfahrt am Bosporus Nächtigung im zentralen 4*-Hotel in der Altstadt Termine 07.04.

Mehr

Die drei kapverdischen Inseln Santiago, São Vicente und Santo Antão 2015!

Die drei kapverdischen Inseln Santiago, São Vicente und Santo Antão 2015! Die drei kapverdischen Inseln Santiago, São Vicente und Santo Antão 2015! Bei dieser Rundreise lernen Sie die Höhepunkte der Kapverden kennen: Santiago, die Afrikanische, São Vicente die Kulturelle und

Mehr

Glacier Express Ein Wintermärchen

Glacier Express Ein Wintermärchen Glacier Express Ein Wintermärchen Schnee und Sonne, Hochwälder und Uferpromenaden, schroffe Felsen und Palmen, lebendige Städte und idyllische Seen, Schweizer Eisenbahnromantik und mediterranes Lebensgefühl

Mehr

Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich

Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich 1 BUSINESS CLASS KURSE FÜR FAMILIEN FRANKREICH, ANTIBES Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich Angenehmes Klima, eine bezaubernde Altstadt mit gemütlichen Cafés und einem der bedeutendsten Jachthafen

Mehr

BISTUMS WALLFAHRT ROM2016

BISTUMS WALLFAHRT ROM2016 BISTUMS WALLFAHRT ROM2016 Reisen Sie mit uns im Oktober zum Heiligen Jahr in die Ewige Stadt Vorwort Liebe Schwestern und Brüder, Papst Franziskus hat ein Heiliges Jahr ausgerufen, ein Jahr der Barmherzigkeit.

Mehr

Hauseigentümerreise. Jubiläumsreise. Neapolitanische Sinfonie

Hauseigentümerreise. Jubiläumsreise. Neapolitanische Sinfonie Hauseigentümerreise Jubiläumsreise Neapolitanische Sinfonie Bilder: EPT Neapel Kaum ein anderes europäisches Land bietet eine solche Fülle an landschaftlichen Schönheiten sowie architektonischen und kulturhistorischen

Mehr

ROM. 2. 6. August 2014. Italienische Lebensfreude, Kulturschätze und großartige Oper in der Kulisse der historischen Caracalla Thermen

ROM. 2. 6. August 2014. Italienische Lebensfreude, Kulturschätze und großartige Oper in der Kulisse der historischen Caracalla Thermen ROM 2. 6. August 2014 Italienische Lebensfreude, Kulturschätze und großartige Oper in der Kulisse der historischen Caracalla Thermen Rom Die italienische Hauptstadt um Millionenmetropole ist nicht nur

Mehr

Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer. 5. 8. November 2015

Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer. 5. 8. November 2015 Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer 5. 8. November 2015 Bewährtes 4* Hotel im Zentrum Steirische Toskana und steirisches Apfelland Kernöl, Wein und Edelbrand Auf Wunsch: Der Barbier von Sevilla

Mehr

Auf den Spuren der Römer & Musica Sacra in den Patriarchalkirchen

Auf den Spuren der Römer & Musica Sacra in den Patriarchalkirchen ROM im Heiligen Jahr Auf den Spuren der Römer & Musica Sacra in den Patriarchalkirchen Alle Wege führen nach Rom, ein altes Sprichwort, das die Großartigkeit und Bedeutung der Stadt als Caput Mundi Mittelpunkt

Mehr

Galápagos- Inselhopping Rundreise

Galápagos- Inselhopping Rundreise Galápagos- Inselhopping Rundreise Reiseverlauf: Tag 1 Empfang auf der Insel Baltra- Riesenschildkröten Sie fliegen von Europa nach Ecuador. In Quito werden Sie im Flughafen empfangen und setzen dann zunächst

Mehr

Sizilien Aktive Landgutferien im Naturpark

Sizilien Aktive Landgutferien im Naturpark Sizilien Aktive Landgutferien im Naturpark (1 oder 2 Wochen) Die Höhenzüge der Madonie, eine hügelige Landschaft bis fast 2.000 m mit vielfältiger Pflanzen- und Tierwelt, ist zum Großteil Naturpark und

Mehr

Moskau & St. Petersburg Metropole der Kontraste und die Stadt der Zaren

Moskau & St. Petersburg Metropole der Kontraste und die Stadt der Zaren Moskau & St. Petersburg Metropole der Kontraste und die Stadt der Zaren SONDERREISE 2015 Das Zielgebiet Moskau mit seinen leuchtend goldenen Zwiebeltürmen ist eine der pulsierendsten und faszinierendsten

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Vom Park Arenenberg zu den Medici - Gärten. Parks und Städte in der Toskana 27. April bis 1. Mai 2016 Liebe Gönner der Stiftung Der Stiftungsrat hat beschlossen,

Mehr

Mittwoch, 04. März Dienstag, 10. März 2015 Kapstadt

Mittwoch, 04. März Dienstag, 10. März 2015 Kapstadt Mittwoch, 04. März Dienstag, 10. März 2015 Kapstadt Kapstadt ist eine der schönsten Städte der Welt! Sie liegt zu Füssen des Tafelberges und ist umgeben von Weinbergen, Obstplantagen und Meeresbuchten.

Mehr

Seekajak Venedig/ Italien

Seekajak Venedig/ Italien Seekajak Venedig/ Italien Paddelerlebnis in der Lagune von Venedig Paddelt mit uns durch die venezianischen Gassen. Venedig einmal von der Wasserseite zu erleben, ist ein beeindruckendes Erlebnis. Dort

Mehr

Schätze des Latium 2012

Schätze des Latium 2012 Sprachstudienreise Schätze des Latium 2012 (Rom, Insel Ponza, und Umgebung) (13. bis 21. Oktober 2012) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Volkshochschule Wetzlar, Steinbühlstr. 5, 35578 Wetzlar

Mehr

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren HOTEL +STRÁŽNICE SÜDMÄHREN - TSCHECHIEN Das noch verträumte SÜDMÄHREN lädt Sie zu jeder Jahreszeit nach STRAZNICE ein Die Stadt STRAZNICE Zentrum

Mehr

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016:

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 6850 Dornbirn Rathausplatz 4/5 M: fkv@younion-vbg.at DVR Nr. 380429863 13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 06:00 Uhr - Abfahrt Garage Haueis 06:05 Uhr

Mehr

WARUM MIT UNS? weil SIE auf unsere Zuverlässigkeit und Effizienz vertrauen können!

WARUM MIT UNS? weil SIE auf unsere Zuverlässigkeit und Effizienz vertrauen können! ANGEBOT BERLIN Stadt der Begegnung Frühjahr/Herbst h 2013 Berlin ist eine der lebendigsten und aufregendsten Städte Europas. Von Lifestyle bis Kultur, vom Experiment bis zur Tradition Berlin hat alles!

Mehr

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING 04. 18.6.2016 EINDRUCKSVOLLE REISE IN DIE WEITEN DES HOHEN NORDENS. Erleben Sie spektakuläre Bahnstrecken und atemberaubende Natur. Die beeindruckende Flam-, Rauma- und

Mehr

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel ReiseKunst GmbH Große Gildewart 27 49074 Osnabrück Telefon 0541/25561 Telefax 0 541/25591 info@reise-kunst.de www.reise-kunst.de Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt

Mehr

Törnplan - Jahresübersicht 2016. www.pegasus-blue.ch.

Törnplan - Jahresübersicht 2016. www.pegasus-blue.ch. Törnplan - Jahresübersicht 2016 Törnplan - Jahresübersicht 2016 Törnname Datum Thema Revier Seemeilen Fr. je Kanal von Otranto & Griechenland 23. bis 30. April 2016 Meilen- und Ferientörn Mittelmeer 250

Mehr

Auf einer Groß-Jacht vor Korfu und den Ionischen Inseln

Auf einer Groß-Jacht vor Korfu und den Ionischen Inseln Auf einer Groß-Jacht vor Korfu und den Ionischen Inseln Die Ionischen Inseln zwischen Italien und dem griechischen Festland sind seit dem 8. Jahrhundert vor Christus besiedelt, und schon die alten Römer

Mehr

CHINA KLASSISCHE SEIDENSTRASSE 14-tägige Zugreise ab CHF 3070.- pro Person

CHINA KLASSISCHE SEIDENSTRASSE 14-tägige Zugreise ab CHF 3070.- pro Person CHINA KLASSISCHE SEIDENSTRASSE 14-tägige Zugreise ab CHF 3070.- pro Person VON PEKING NACH URUMQI Erleben Sie die chinesische Seidenstrasse auf einer Rundreise mit dem Zug. Sie starten in Peking und besteigen

Mehr

Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich

Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich 1 BUSINESS CLASS FRANKREICH, ANTIBES Sprachkurse für Familien in Antibes, Frankreich Angenehmes Klima, eine bezaubernde Altstadt mit gemütlichen Cafés und einem der bedeutendsten Jachthafen des Mittelmeers.

Mehr

REISEN. Qualität zu fairen Preisen. www.fischer-touristik.at 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 Z 815 86 87

REISEN. Qualität zu fairen Preisen. www.fischer-touristik.at 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 Z 815 86 87 www.fischer-touristik.at REISEN Qualität zu fairen Preisen Busreisen Flugreisen Wanderreisen Flussreisen Kreuzfahrten Fernreisen 1120 WIEN, STEINBAUERGASSE 9 Z 815 86 87 Herzlich willkommen bei FISCHER

Mehr

Eine schöne Entdeckung: Die Täler des Lago Maggiore

Eine schöne Entdeckung: Die Täler des Lago Maggiore Eine schöne Entdeckung: Die Täler des Lago Maggiore Oft fährt man in den Südtirol wegen seiner wunderschönen Landschaften und ausgezeichneten Hoteleinrichtungen, dabei sind die Täler nördlich des Lago

Mehr

AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015

AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015 uro-rabatte auf publizierte Preise Jetzt profitieren! AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015 Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Richtpreise. Diese können nach Reisedatum und Gruppengrösse

Mehr

Romreise mit der Pfarrei Oberdorf. 12. bis 19. Oktober 2014. vom. Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT)

Romreise mit der Pfarrei Oberdorf. 12. bis 19. Oktober 2014. vom. Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT) Romreise mit der Pfarrei Oberdorf Abfahrt: Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT) 08:00 Uhr in Langendorf (Schneider Reisen) 08:15 Uhr in Oberdorf (Gemeindeplatz) 08:30 Uhr in Langendorf (Kirchenzentrum)

Mehr

Madeira Atlantik Fest 2016

Madeira Atlantik Fest 2016 Madeira Atlantik Fest 2016 DAS ZIELGEBIET Schwimmender Garten, Blumeninsel mitten im Atlantischen Ozean, Perle des Atlantiks, Gottes botanischer Garten Dies sind nur einige der Namen, die Madeira beschreiben.

Mehr

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise Strasbourg - Titisee 1. Tag: Stadtrundfahrt Strasbourg Abfahrt ab Lochau. Fahrt mit dem luxuriösen Hehle-Reisen-Bus entlang dem Bodensee - Frühstückspause im Hegau und Weiterfahrt über Freiburg in den

Mehr

STÄDTEHIGHLIGHTS WWW.KLUEHSPIES.COM

STÄDTEHIGHLIGHTS WWW.KLUEHSPIES.COM Liebliches Hügelland unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, einsame Gehöfte, malerische Dörfchen, einzigartige Kunstschätze, eine hervorragende Küche und feinsandige Strände all dies und vieles mehr

Mehr

Wenn s am Schönsten ist DIE RIVIERA ERLEBEN ZUR ZEIT DER BLÜTE

Wenn s am Schönsten ist DIE RIVIERA ERLEBEN ZUR ZEIT DER BLÜTE Wenn s am Schönsten ist DIE RIVIERA ERLEBEN ZUR ZEIT DER BLÜTE 6. bis 12. April 2016 DIE BLUMENRIVIERA (LIGURIEN) Ligurien? Wir kennen die einzelnen Orte dieses italienisch mediterranen Gebietes dem Namen

Mehr

Kultur- und Wanderreise Kampanien Golf von Neapel und Cilento 18a Rotel 2016

Kultur- und Wanderreise Kampanien Golf von Neapel und Cilento 18a Rotel 2016 Kultur- und Wanderreise Kampanien Golf von Neapel und Cilento 18a Rotel 2016 Viele leichte bis mittlere Wanderungen, eine anspruchsvolle Wanderung Zauberhafte sorrentinische Halbinsel Wanderung auf den

Mehr

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück)

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) 1. Tag. Samstag Ankunft in. Ein-Check auf der Yacht. Die erste Sicherheitseinweisung. Nach der Verproviantierung

Mehr

Traumurlaub im Land des Luxus 6 Tage Dubai & Abu Dhabi märchenhafte Emirate der Superlative

Traumurlaub im Land des Luxus 6 Tage Dubai & Abu Dhabi märchenhafte Emirate der Superlative Dubai & Abu Dhabi: Unser exklusives Aktions-Angebot für Sie! Limitiertes Aktions-Angebot: 6 Tage inklusive Flug ab399,- * statt 899,- p.p. *siehe Rückseite Traumurlaub im Land des Luxus 6 Tage Dubai &

Mehr

In den Nachtzügen reisen Sie in Softsleeper (4-Bett Abteile) oder Hardsleeper (6-Bett Abteile). Am Ende der Wagen gibt es Toiletten und Waschräume.

In den Nachtzügen reisen Sie in Softsleeper (4-Bett Abteile) oder Hardsleeper (6-Bett Abteile). Am Ende der Wagen gibt es Toiletten und Waschräume. CHINA BAHNREISE 13-tägige Reise ab CHF 1670.- pro Person PER BAHN UNTERWEGS IN CHINA Das Eisenbahnnetz der Volksrepublik Chinas ist das längste Asiens. Somit eine gute Variante das Land per Bahn zu entdecken.

Mehr

Pilgerreisen. Hotelunterkünfte. Lourdes Individuell. Frankreich

Pilgerreisen. Hotelunterkünfte. Lourdes Individuell. Frankreich Hotelunterkünfte Alle unsere Hotels befinden sich im Zentrum der Stadt (siehe Stadtplan). Es handelt sich dabei um gute Hotels, die sich seit vielen Jahren bei unseren Reisen bewährt haben. Folgende Hotels

Mehr

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015 SIZILIEN Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein 21. 26. März 2015 Südliches Sizilien mediterraner Gemüsebau und touristische Eindrücke! Geschätzte Gemüse-Produzenten Lernen Sie

Mehr

Wanderung von Piana nach Calvi

Wanderung von Piana nach Calvi Wanderung von Piana nach Calvi Saison 2015 Diese 7-tägige Wanderung führt Sie von den wunderschönen Calanches bei Piana bis zur Bucht von Calvi. Sie durchqueren das Naturschutzgebiet von Scandola und folgen

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Kultur und ursprünglicher Zauber Apuliens

Kultur und ursprünglicher Zauber Apuliens Kultur und ursprünglicher Zauber Apuliens Lassen Sie sich bezaubern von der mediterranen Natur Apuliens und der fantastischen Küche. Der Massentourismus ist hier, ganz im Süden Italiens, noch nicht angekommen:

Mehr

ONE WORLD- LIVE. Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung. Britta Treede-Cissé

ONE WORLD- LIVE. Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung. Britta Treede-Cissé Frankreich Paris - Die Seinehauptstadt à Vélo 5- bzw. 8-tägige Rad- und Kulturreise mit qualifizierter Reiseleitung Die unterschiedlichen Facetten der Stadt vom Rad aus erleben Ein ungewöhnliches Rendezvous

Mehr

Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+,"

Der Grand Prix F1 von Monaco!#$%%&'(#)*''*#&'+,*-#',&$.+&/*#*#)*012(.+&/*#)*''3&'+&#)3&'+, !"#$%#&'())#&*#+&$,&)-,&.(+%/// Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+," Erleben Sie grosse Emotionen hautnah beim F1-Rennen an der Côte d'azur.+/'0#-"12#!"#$%&'($)'*+$,-#&&'

Mehr

Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria.

Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria. Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria. 1. Tag Empfang durch Ihre persönliche Reiseleiterin im Ankunftsbereich am Flughafen. Flughafentransfer im guten

Mehr

APULIEN im Land der Sonne, des Meeres und des Windes

APULIEN im Land der Sonne, des Meeres und des Windes APULIEN im Land der Sonne, des Meeres und des Windes Apulien zählt dank seiner zahlreichen kulturhistorischen Denkmäler und vor allem der aussergewöhnlichen, teilweise noch als Geheimtipp geltenden Naturschönheiten

Mehr

Törnvorschlag Ligurien

Törnvorschlag Ligurien Törnvorschlag Ligurien 1. Tag Samstag Portoferraio 2. Tag Sonntag Capraia 30sm Am Morgen gilt es zu entscheiden wohin uns der Wind tragen soll. Direkt Richtung Livorno oder nach Capraia. Die ehemalige

Mehr