Gesundheit& Wohlbefinden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gesundheit& Wohlbefinden"

Transkript

1 DIE RHEINPFALZ FÜR UNS HIER Gesundheit& Wohlbefinden Sonderbeilage Februar 2014 Motivation: Schnelle Übungen gegen Rückenschmerzen // Prävention: Aids-Hilfe im Interview und Porträt // Faszination: Lieblingsmusik gegen Bluthochdruck _10_1 spe_b101_anz.01

2 MEDIZIN & FORSCHUNG Überörtliche Gemeinschaftspraxis für Radiologie + Nuklearmedizin Kernspintomo-, Computertomo-, Mammo- u. Szintigraphie, Ultraschall, Röntgen, PET-CT H. J. Anschütz Fr. Dr. F. Dahm Fr. Dr. K. Bender Fr. Dr. R. Lachmann Fr. M. Schmidt Dr. U. Himmighöfer Dr. R. Dahm Dr. J. Bender Fr. Dr. G. Hoffmann Prof. Dr. R. J. Schröder Dr. D. Otto Fr. C. Handrich Fr. Dr. C. Schöber Fr. Dr. S. Tabari ADIOLOGIE VORDERPFALZ Ludwigshafen, Am Marienkrankenhaus, Telefon / Frankenthal, In der Stadtklinik, Telefon / Bad Dürkheim, Im Evang. Krankenhaus, Telefon / Grünstadt, Im Kreiskrankenhaus, Telefon / Ludwigshafen, Gesundheitszentrum Rhein-Neckar an der BG-Klinik LU, Telefon / _10_1 24-Stunden-Betreuung pflegebedürftiger und älterer Menschen in der vertrauten Umgebung durch liebevolle Betreuungskräfte aus Polen schon ab Euro. Von der Morgentoilette bis zum Schlafengehen engagiert freundlich erfahren preisgünstig Denn Zuhause ist es am schönsten. Ziegelofenweg Speyer Tel.: / _10_1 Hirnblutungen vorbeugen Aneurysmen familiär gehäuft Experten raten dann zu Screening Viele haben es, die wenigsten wissen davon. Erst dank moderner bildgebender Verfahren entdecken Neuroradiologen heute immer häufiger lebensbedrohliche Aussackungen von Hirnarterien, sogenannte Hirnaneurysmen, bevor diese eine Hirnblutung verursachen. Die Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR) rät allerdings davon ab, Patienten reihenweise zu untersuchen. Nutzen und Risiken eines Screenings und der anschließenden Behandlung des Aneurysmas müssten bei jedem Patienten individuell abgewogen werden, so die Experten. Da Hirnaneurysmen familiär gehäuft auftreten, kann für Verwandte von Betroffenen die vorsorgliche Untersuchung bei einem Neuroradiologen jedoch sinnvoll sein. Etwa zwei bis drei Prozent aller Erwachsenen entwickeln im Laufe ihres Lebens ein Hirnaneurysma: Dabei erweitert sich ein Blutgefäß im Gehirn sackartig oder spiralförmig. In Deutschland sind 1,5 bis zwei Millionen Menschen betroffen. Für Patienten kommt die Diagnose Aneurysma dem Gefühl gleich, eine Zeitbombe im Kopf zu tragen: Denn ein Aneurysma birgt stets die Gefahr zu reißen und eine lebensbedrohliche Blutung zu verursachen, sagt Professor Dr. med. Jens Fiehler, Direktor der Klinik und Poliklinik für Neuroradiologische Diagnostik und Intervention am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Vorstandsmitglied der DGNR. Das Immer genauer: Op s am Gehirn. Risiko einer Ruptur liegt bei etwa fünf Prozent in einem Zeitraum von fünf Jahren. Reißt das Aneurysma, kommt es zu einer Blutung im Gehirn, der sogenannten Subarachnoidalblutung, die das Leben akut gefährdet. Nur etwa jeder zweite Betroffene überlebt. Aneurysmen treten oft familiär gehäuft auf: Für Verwandte ersten Grades eines Betroffenen ist das Risiko, selbst ein Aneurysma zu tragen, drei- bis siebenfach erhöht. Sind zwei erstgradige Verwandte betroffen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit auf bis zu 20 Prozent. Bei Menschen, in deren nahem Verwandtenkreis bereits Aneurysmen oder Subarachnoidalblu- Tickende Bombe im Bauch GANTER SENSITIV SCHUHE FÜR BESONDERS SENSIBLE FÜSSE AUCH FÜR DIABETIKER UND RHEUMATIKER von Ärzten und führenden Spezialisten empfohlen Hauptstr. 88 Kandel Tel Mo.-Fr UhrSa Uhr Eine tickende Zeitbombe kann sich auch im Bauchraum verstecken: Der Riss einer erweiterten Bauchschlagader, eines sogenannten Bauchaortenaneurysmas (AAA), birgt tödliche Gefahr: Etwa die Hälfte dieser Patienten erreicht das Krankenhaus nicht mehr lebend. Ab einem Alter von 60 Jahren haben Studien zufolge etwa 2,5 Prozent der Männer und 0,5 Prozent der Frauen über 60 Jahren ein AAA. Mit einer Ultraschall-Untersuchung ist die Diagnose im Vorfeld leicht zu stellen. Ab einem Durchmesser des AAA von etwa fünf Zentimetern raten wir zur Operation, sagt Professor Dr. med. Eike Sebastian Debus, der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) ist. Je nach Alter und Gesundheit des Patienten greifen wir dabei auf unterschiedliche Techniken zurück. Bei rund 60 bis 70 Prozent der Patienten empfehle man als schonende Alternative zur her- kömmlichen OP die endovaskuläre Kathetertechnik. Hierbei schiebt der Gefäßchirurg das Aortenimplantat über einen kleinen Zugang in der Leiste in die Blutbahn. Unter Röntgenkontrolle platziert er es in der Schlagader. Dank sogenannter Hybrid-OPs könnten Gefäßchirurgen heute selbst schwierigste endovaskuläre Aorten-Eingriffe schonend und mit guten Erfolgsaussichten vornehmen. Dieser mit hochauflösender Röntgentechnik ausgestattete moderne Operationssaal erlaube es Ärzten gleichzeitig zu operieren und zu durchleuchten. Zudem seien Gefäßprothesen der neuesten Generation individuell anpassbar, das Material sei gleitfähig, biegsam und haltbar. Hinzu komme eine verbesserte Kathetertechnik. Nachteil des Verfahrens: Diese Prothesen können verrutschen. Im Gegensatz zur offenen OP-Methode sei daher eine oft lebenslange Überwachung der Patienten nötig. (msw) FOTO: ALEXANDER MITIUC/FOTOLIA.COM tungen aufgetreten sind, kann eine Abklärung deshalb sinnvoll sein, so Fiehler. Denn im Falle eines Funds besteht die Möglichkeit einer Entschärfung des Aneurysmas, etwa durch die endovaskuläre Therapie. Dabei führen Neuroradiologen durch einen Katheter haarfeine, platinbeschichtete Spiralen in das Blutgefäß ein und füllen die Aussackung damit teilweise aus. Die Spiralen verhindern die weitere Blutzirkulation im Aneurysma, was das Risiko einer Subarachnoidalblutung senkt, erklärt Fiehler. Das Behandlungsrisiko der endovaskulären Therapie hat sich in den letzten Jahren zwar deutlich vermindert. Doch bei etwa fünf Prozent der Patienten kommt es während der Behandlung zu Komplikationen. Ähnlich risikobehaftet ist auch der chirurgische Eingriff zur Ausschaltung eines Aneurysmas. Bereits vor Durchführung eines Screenings müssen Arzt und Patient deshalb genau abwägen, was der Befund eines Aneurysmas für die Lebensqualität des Betroffenen bedeutet und welche Risiken eine Behandlung für den Patienten birgt, betont der Experte. Sofern das Behandlungsrisiko gering ist und Alter oder Erkrankungen nicht gegen einen Eingriff sprechen, rät die DGNR zur Behandlung von Aneurysmen in spezialisierten Zentren. Denn die Qualität der Untersuchung und Behandlung entscheidet maßgeblich über das Ergebnis. Die DGNR empfiehlt dies nicht nur, um eine lebensgefährliche Blutung abzuwenden, sondern auch, um die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Denn diese ist bei den meisten Patienten durch das Wissen um eine Zeitbombe im Kopf erheblich beeinträchtigt. (msw) _10_1 spe_b102_anz.02

3 MEDIZIN & FORSCHUNG Mit Bach gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen Musik immer häufiger in Schmerztherapie eingesetzt Blutdruck und Herzfrequenz sinkt auch bei Heavy Metal Seit Jahrtausenden ist bekannt, dass Musik Einfluss auf den Gemütszustand von Menschen hat. Doch sie hat auch Auswirkungen auf den Körper: Musik senkt die Herzfrequenz und den Blutdruck, beruhigt die Atmung und reduziert Stresshormone, wie neuere Studien zeigen. Besonders in der Schmerztherapie setzen Ärzte sie immer häufiger ein und machen Medikamente bestenfalls überflüssig. Welche Musik bei Bluthochdruck geeignet ist und wie sie Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen kann, erläuterten Experten auf einem wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Hochdruckliga (DHL) Deutschen Gesellschaft für Hypertonie und Prävention. Studien zeigen, dass Musik das vegetative Nervensystem beeinflusst. Dadurch kommt es zu emotionalen, aber auch hormonellen Veränderungen, erklärte Professor Dr. med. Hans-Joachim Trappe, Direktor der Medizinischen Klinik II an der Universitätsklinik Marienhospital Herne, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum. Nicht nur die Gemütslage kann sich positiv oder negativ verän- dern. Dadurch, dass das vegetative Nervensystem auch das Herz-Kreislauf-System kontrolliert, hat die Musik indirekten Einfluss auf die Herz- und Atemfrequenz sowie den Blutdruck. Klassische Musik besitzt die stärkste Heilkraft und wird in der Musiktherapie am häufigsten eingesetzt. Doch jeder Komponist und jede Kompositionsform hat auch unterschiedliche Effekte auf das Herz-Kreislauf-System. So sind insbesondere Bach, Mozart, Händel, Corelli, Albinoni und Tartini bei Herz-KreislaufErkrankungen empfehlenswert. Eine Studie mit 60 Probanden an der Universitätsklinik Marienhospital Herne unter Professor Trappe zeigte, dass beispielsweise Bachs Orchesterstudie Nr. 3 den Blutdruck um durchschnittlich 7,5 zu 4,9 Einheiten senkt, also von beispielsweise 140 zu 90 auf rund 132 zu 85. Auch die Herzfrequenz sank um etwa sieben Schläge pro Minute. Nach der Beschallung stiegen der Blutdruck und die Herzfrequenz bei den Teilnehmern hingegen wieder an. Interessanterweise konnten wir auch Blutdrucksenkungen bei Heavy Metal Musik nach- Gute Nachricht: Musik kann den Blutdruck senken. weisen, führt Trappe aus. Da nicht jede Musikrichtung jedem Menschen gefalle, seien natürlich auch immer individuelle Vorlieben zu berücksichtigen. Das mache es schwer, eine allgemeingültige Therapie zu etablieren. Dennoch haben sich bestimmte Musikrichtun- gen insbesondere aus dem klassischen Bereich bei bestimmten Erkrankungen bewährt, betont Trappe. Dass Musik nun bei Herz-KreislaufErkrankungen als Medikament etabliert wird und bisherige Arzneimittel ablöst, hänge von weiteren Untersuchungen So erreichen Sie Ihr Wunschgewicht! Hungern war gestern!... essen Sie sich schlank. Das Stoffwechselprogramm zur medizinischen Gewichtsreduktion: ganzheitlich und nachhaltig ärztlich betreut über Mal erfolgreich, auch ohne Sport wirksam Die Sanguinum-Kur umfasst folgende Leistungen: ein kostenloses, ausführliches Informationsgespräch eine medizinische Voruntersuchung eine fundierte Ernährungsberatung keine Vertragsbindung, keine versteckte Zusatzkosten FOTO: BENICCE/FOTOLIA.COM ab. Hierzu müsse erst einmal ein wegweisender musikalischer Parameter einer HerzKreislauf-Wirkung erkannt werden, so Trappe. (msw) INFORMATIONEN: Die Schillerpraxis Prof. Dr. med. Bodo Schertel Dr. med. Jürgen Sprachmann Hier erfahren Sie mehr: Privatpraxen für naturheilkundliche Ganzheitsmedizin Die Schillerpraxis Schillerstraße Ludwigshafen Die Hahnemannpraxis Mannheim Die Goethepraxis Wiesbaden Die Hippokratespraxis Darmstadt n St a r te Sie jetzt! 28 kg Abnahme _10_1 spe_b103_anz.03

4 MEDIZIN & FORSCHUNG Nachsorge auf Prüfstand Polstermöbel und Matratzenfabrik Waldsee, Neuhofener Str. 116 Tel / , Fax Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9-18 Uhr Sa.: Uhr SonderangeBot Visko-Matratze Barbados Schaum aus der Raumfahrttechnik, für besonders erholsamen Schlaf statt 555, nur 399, Matratzen kauft man direkt beim Hersteller!!! Kopfkissen und Federbetten aus eigener Herstellung. Polstermöbel radikal reduziert _10_1 Stress loslassen: Vitametik Entspannung für Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem Praxis für Vitametik Elke Weißenmayer Heilpraktikerin Mozartstraße Böhl-Iggelheim Telefon Mobil _10_1 Ran an die Problemzonen Die sanfte Fett End Trilogie rückt den Figurproblemzonen rund um die Körpermitte, am Po und Oberarmen zu Leibe. Hilfreich auch für alle, die sich im Sommer im Bikini zeigen wollen. Testen Sie jetzt wie gut die Methode bei Ihnen anspricht. Auch als Bodyforming gegen Cellulite Umfangreduzierung Hasenpfühlerweide Speyer Tel / kostenlose Parkplätze vor dem Haus w w w. Tre n d ko s m e t i k - S p eye r. d e Nicht unbedingt immer röntgen lassen nach Brustkrebs-Therapie Über Frauen erkranken in Deutschland jährlich neu an Brustkrebs. Bei vielen kehrt der Tumor nach der Erstbehandlung zurück. Eine sorgfältige Nachsorge ist daher besonders wichtig. Eine über zehn Jahre angelegte Feldstudie des Onkologischen Schwerpunkts Stuttgart (OSP) hat die Brustkrebsnachsorge deshalb kritisch unter die Lupe genommen. Die in der DMW Deutsche Medizinische Wochenschrift (Georg Thieme Verlag, Stuttgart) veröffentlichten Ergebnisse dieser Krebsstudie zeigen, dass eine symptomorientierte Nachsorge einer aufwendigen apparativen Form hinsichtlich des Gesamtüberlebens nicht unterlegen war. Für die Arbeit Symptomorientierte Nachsorge nach Mammakarzinom im Vergleich zur intensiv-apparativen Nachsorge erhielten Erstautor Dr. med. Sven Bornhak und die Co-Autoren den im vergangenen Jahr DMW Walter Siegenthaler Preis. Für die Brustkrebsnachsorge empfehlen nationale und internationale Leitlinien erst dann weitere Untersuchungen, wenn erneut Beschwerden auftreten. Ob eine engmaschige Kontrolle unabhängig vom Auftreten von Symptomen das Überleben der Betroffenen verlängern würde, hat das Forscherteam um Dr. med. Sven Bornhak untersucht. Zur intensiv-apparativen Nachsorge zählten Röntgenaufnahmen des Brustkorbs, Ultraschalluntersuchungen der Leber sowie die Bestimmung von Tumormarkern und weitere Laboruntersuchungen. Von 1995 bis 2000 nahmen 670 Patientinnen mit erstmals operiertem Brustkrebs an der Studie des OSP teil. 244 davon entschieden sich für einen apparativen Nachsorgeplan, 426 für die symptomorientierte Nachsorge, das heißt, bei ihnen fanden weitere Untersuchungen erst nach einer wahrnehmbaren Veränderung des Allgemeinbefindens statt. Für beide Gruppen waren die sorgfältige Aufnahme der Krankengeschichte, eine klinische Untersuchung sowie eine regelmäßige Mammografie vorgeschrieben. Darüber hinaus verglichen die Forscher die Studienteilnehmerinnen beider Gruppen mit 1100 Nicht-Teilnehmerinnen aus dem Stuttgarter Klinischen Krebsregister. Für die Teilnehmerinnen der symptomorientierten Nachsorgegruppe ergab sich eine geschätzte Zehn-Jahres-Überlebensrate von rund 83 Prozent gegenüber 79 Prozent für intensivapparativ betreute Patientinnen. Gegenüber den Nicht-Teilnehmerinnen mit einer geschätzten Zehn-Jahres-Überlebensrate von etwa 80 Prozent waren die Studien-Teilnehmerinnen mit einer Mammographie: Experten raten regelmäßig dazu. Rate von im Mittel 82 Prozent im Vorteil. Unsere Daten bestätigen, dass die intensiv-apparative Nachsorge im Vergleich zur symptomorientierten keine Vorteile hinsichtlich eines verlängerten Gesamtüberlebens bringt, so die Preisträger. Für die Praxis sei es daher sinnvoll und ressourcensparend, die bereits durch Leitlinien empfohlene symptomorientierte klinische Nachsorge anzuwenden. Wichtig sei jedoch nach wie vor die regelmäßige Mammografie. Der Onkologische Schwerpunkt Stuttgart ist ein gemeinnütziger Verein, in dem 14 Stutt- FOTO: KUNZ garter Kliniken fächerübergreifend zusammenarbeiten, um die Situation von Tumorkranken zu verbessern. Derzeitige Vorsitzende und Co-Autorin der ausgezeichneten Arbeit ist Professor Dr. med. Else Heidemann. (msw) ZUM WEITERLESEN Prof. Dr. med. Wolfgang Janni, Annette Rexrodt von Fircks: Im Mittelpunkt Leben Wieder stark werden nach Brustkrebs, Wilhelm Goldmann Verlag, Mosaik, Stuttgart, 2013, 288 Seiten, 24,99 Euro. Das Buch enthält Tipps zur Nachsorge, Informationen über Behandlungsmethoden, Erste Hilfe bei Beschwerden und Kochrezepte. Kassen zahlen für Prävention Bei Frauen mit Verdacht auf einen ererbten Gen-Defekt, der mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Brustkrebs führt, bezahlen die Krankenkassen auch die präventive Brustamputation. Es handelt sich aber um Einzelfallentscheidungen. Das betrifft auch die finanzielle Übernahme für den anschließenden Brustaufbau. Die DAK Kaiserslautern etwa teilt mit, sie zahle die Brust-OP bei einem Gen-Defekt, wenn die betroffene Frau älter als 25 oder fünf Jahre jünger als die jüngste Krebspatientin in der Familie sei. Vor dem Eingriff sei eine interdisziplinäre Beratung erforderlich. Auch ein Brustaufbau wie bei Angelina Jolie sei dann eine Kassenleistung. Bei der Schauspielerin wurde das Drüsengewebe durch Implantate ersetzt, Hautmantel und Brustwarzen blieben erhalten. Alternativ zum Implantat kann Eigengewebe genutzt werden. Es gibt laut DAK aber Alternativen zur Brustamputation: Manchen Frauen wird zur Entfernung der Eierstöcke geraten, Dem Brustkrebs keine Chance: Schauspielerin Angelina Jolie ließ sich präventiv die Brüste amputieren. FOTO: DPA was auch das Brustkrebsrisiko senke. Statt für eine Brustamputation entscheiden sich viele Frauen auch für eine engmaschige Früherkennung. (msw) _20_1 spe_b104_anz.04

5 MEDIZIN & FORSCHUNG Zahnbehandlungen mit Lachgas und Laser Alte Methode neu entdeckt Modernes Verfahren für schonendere und sicherere Eingriffe Die eine Methode ist uralt und wird gerade neu für die Zahnmedizin entdeckt. Die andere ist hochmodern und hält ebenfalls Einzug in die Zahnarztpraxen: Die Rede ist von Lachgassedierung einerseits und Laserbehandlungen andererseits. Lachgas, chemisch Distickstoffmonoxyd (N20), ist ein Sedativum, also ein Beruhigungsmittel, das entspannend wirkt, das das Gefühl für Zeit verringert und das Schmerzempfinden minimiert. In der Medizin und speziell in der Zahnheilkunde findet es seit über 150 Jahren Einsatz. Entdeckt wurde die chemische Verbindung von Joseph Priestley Die medizinische Wirkung wies der Chemiker Humphry Davy nach. Auf die Vorzüge von Lachgas setzt man inzwischen wieder in der modernen Zahnmedizin. Die Lachgassedierung sei ideal geeignet für Patienten mit normalem Allgemeinzustand, auch bei leichten Allgemeinerkrankungen ohne Leistungseinschränkung, sagt Dr. Jan-Hendrik Bartel, der zusammen mit Maren Sattler die Methode in der Gemeinschaftspraxis Bartel & Sattler in Bad Dürkheim und Frankenthal eingeführt hat. Ebenfalls könnten davon Angstpatienten profitieren sowie Patienten mit starkem Würgereflex. Für die Kinderbehandlung eigne sich Lachgas ebenfalls ideal. Nicht geeignet ist laut Bartel die Lachgassedierung für Patienten mit schweren Erkrankungen, behandlungsunwillige Kinder, Patienten, die nicht kontinuierlich durch die Nase atmen können, Patienten mit Angst vor Kontrollverlust und Patienten mit eingeschränkter Kommunikationsfähigkeit. Es gibt aber auch Kontraindikationen: Nicht angewendet werden dürfe Lachgas zum Beispiel bei behinderter Nasenatmung, Schwangerschaft, Psychosen und Angstzuständen, Drogenmissbrauch oder Entzug sowie nach frischen Augen-OPs oder Mittelohrentzündungen. Bartel betont: Die Anwendung ist sicher und verträglich mit einer sehr hohen Erfolgsquote. Der Patient bleibt ansprechbar und kooperativ und ein Behandlungsabbruch ist jederzeit möglich mit einer raschen Ausleitung von maximal fünf Minuten. Die Anwendung sei einfach. Aufgrund einer niedrigen Dosierung sei auch keine Nachsorge wie bei einem Anästhesisten notwendig. Es ge- Keine Angst vorm Zahnarzt: Moderne Technik optimiert die Behandlung in der Praxis und ist besonders schonend. FOTO: NAGELS BLICKPUNKT/FOTOLIA.DE be einen raschen Wirkungseintritt, keine Nachwirkungen und Patienten seien nach der Behandlung verkehrstauglich. So bleiben sie zeitlich flexibel. Während die Lachgasanwendung eine Methode ist, die dazu beiträgt, den Patienten in eine entspannte innere Haltung zu bringen, da ja das Schmerzempfinden oft mit innerer Ver- krampfung zunimmt, ist der Laser eine moderne zahnchirurgische Behandlung. Der Einsatz des Lasers bringe sowohl dem Behandler als auch dem Patienten Vorteile, betonen Experten: Für den Patienten sei die Behandlung schonender, sicherer und mit einer schnelleren Heilung verbunden. Das Laserschwert wird statt des Skalpells für größtenteils unblutige chirurgische Eingriffe eingesetzt, etwa bei Wurzelbehandlungen und zur Reduzierung von schädlichen Keimen im Gewebe, etwa zur Säuberung von Zahnfleischtaschen und bei ParodontitisBehandlung. Auch Lippenherpes- und Bleaching-Anwendungen können mit dem Laser unterstützt werden. (msw) Das Team Grauer Star Eine Operation bringt Sehstärke und Lebensqualität zurück. Wir sind spezialisiert auf die Operationen des Grauen Stars und haben bereits mehr als Katarakt-Operationen durchgeführt. Operiert wird im eigenen Augenoperationszentrum beim St. Marien-Krankenhaus Ludwigshafen. Mittlerweile werden bei der OP sogenannte PremiumLinsen verwendet, wodurch nach der Operation keine Brille mehr erforderlich ist. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin! Augenlaser Linsenimplantate Ohne Brille sehen? Durch Laser oder Linsenimplantate kann dieser Traum Wirlichkeit werden. Augenarztpraxis Dres. Curschmann Ludwigstr Ludwigshafen Telefon Wir freuen uns auf Sie! Weitere Leistungen» Grüner Star» Makuladegeneration» Kosmetische Operationen z.b. Schlupflider und Tränensäcke Wir führen seit Jahren die Lidstraffung gewebeschonend und mit dem Laser durch!» Sehschule Kostenloses InfomATerIAL unter _10_1 spe_b105_anz.05

6 MEDIZIN & FORSCHUNG Möglichst früh behandeln Fingerspitzengefühl trifft Spitzentechnik. Experten legen neue Therapieziele für Rheumatoide Arthritis fest Rund Menschen in Deutschland leiden an Rheumatoider Arthritis (RA), der häufigsten entzündlichen Gelenkerkrankung. Bei etwa 40 Prozent der Betroffenen kommt es in den erkrankten Gelenken bereits in den ersten sechs Monaten nach Krankheitsbeginn zu irreversiblen Zerstörungen durch die Entzündung. Schnelle und frühzeitige Behandlung ist also angesagt. Weinstraße Edenkoben Telefon: _80_5 Rheuma macht die befallenen Gelenke unbeweglicher, Betroffene sind daher in der Folge vielfach arbeitsunfähig. Um die Lebensqualität der Patienten zu erhalten, sei eine möglichst zügige gezielte Therapie unerlässlich, betonen Experten der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). Im Rahmen der sogenannten TreatTo-Target -Initiative (zielgerichtete Behandlung) entwibesuchen zum Tag der offenen Tür BezaubernSie Sieuns mit Ihrem Lächeln ckelte eine internationale ExWir geben Antworten auf Ihre Fragen rund um Prophylaxe, Schöne Zähne sind Ausdruck von Vitalität, GesundheitSchnarchen und Wohlpertengruppe Strategien, die und andere Schlafstörungen, Funktionsanalyse und -therapie. befinden. Unser Bestreben ist es, Ihre natürlichen Zähne so lange den Behandlungsweg von RheuWie funktioniert Prophylaxe? Welche bringt sie und wasihnen wird wie möglich gesund zu erhalten. WirVorteile begleiten Sie und geben ma-patienten verbessern soll. gemacht. ein rundum gutes Lebensgefühl. Strahlend weiß und gleichmäßig Entscheidend ist dabei auch, das Ist Schnarchen harmlos solltezum es behandelt bringen die Zähne jedesund Gesicht Strahlen. werden? Mit der richtigen Pflege Vorgehen rasch zu ändern, sowas Funktionsanalyse undsorgen was bedeutet CMD? und ist unserer Unterstützung Sie dafür, dass Ihr Lächeln blenbald ein Medikament nicht andend Am 06.bleibt. April Uhr schlägt, damit frühzeitig die Zahnarztpraxis Lotze Lotze Hauptstr. Hauptstr Neustadt Neustadt Zahnarztpraxis nunmehr definierten Therapieziele erreicht werden können. Der Behandlungserfolg von entzündlichem Rheuma sei ab Klinik für Kardiologie, Angiologie und hängig vom BehandlungsbeSportmedizin ginn, meint Professor Dr. med. Klinik für Orthopädie und Rheumatologie Thomas Dörner von der Medizi stationäre/ambulante Rehabilitation und Prävention nischen Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Zeit ist Gelenk!, so Dörner. Je länger die RA unbehandelt fortschreitet, desto stärker werden Gelenke und KnoInklusive Gesundheitscheck und individuelle Therapiemaßnahmen chen in Mitleidenschaft gezogen. Patienten sollten spätesinformieren Sie sich unter Tel oder und tens zwölf bis 16 Wochen nach den ersten Symptomen einen Ihre Fragen beantworten wir gerne! Facharzt aufsuchen. Dies sei oft Celenus Gotthard-Schettler-Klinik und Celenus Sigmund Weil-Klinik nicht leicht, da es noch immer Prof.-Kurt-Sauer-Str. 4, Bad Schönborn zu wenige Rheumatologen gebe. Für den Erfolg sei es aber auch notwendig, die Therapie strukein Unternehmen der Celenus-Gruppe, Offenburg turiert zu überprüfen und immer wieder zu hinterfragen, ob sie wirkt. In der Rheumatologie fehlten jedoch bislang Strategien zur Kontrolle der Rheumatoiden Arthritis, so Dörner. So kamen leider die in den vergangenen 15 Jahren entwickelten Therapien nicht allen Patienten zu Gute, bedauert der Experte. Entweder wurde die Diagnose zu spät gestellt oder aber ein Medikament brachte nicht den gewünschten Erfolg, wurde aber trotzdem nicht anders dosiert oder gewechselt. *Lieferung innerhalb von 50 km ab Neustadt frei Haus! Kostenfreie Entsorgung der Altmatratze! Heute wissen wir, dass wir Aktionszeitraum vom bis keine Zeit verlieren dürfen, so Bettwaren Matratzen Lattenroste Bettwäsche der Rheumatologe weiter. Deshalb arbeiten wir auch intensiv Öffnungszeiten: Heinrich Häussling GmbH & Co. KG an Präparaten, die zügig wirken, Branchweilerhofstr. 200, Neustadt Dienstags von Uhr so dass wir schon nach kurzer Samstags von 9-13 Uhr Zeit entscheiden können: Sind _10_1 Oster- und Pfingstangebote für Körper, Geist und Seele _20_1 GROSSER FABRIKVERKAUF BETTWAREN direkt vom Hersteller FÜR IHREN GESUNDEN SCHLAF Gesundheitskissen, Matratzen* und Lattenroste* Neuralgische Punkte: Gelenke. wir auf dem richtigen Weg und verfolgen ihn weiter oder brauchen wir eine andere Medikation? Bei anderen chronischen Erkrankungen orientieren sich Ärzte lange schon an Therapiezielen: Blutzucker oder Blut- BUC HTIPPS Entzündliches Rheuma natürlich behandeln: Dass gegen Rheuma Kräuter gewachsen sind, davon ist Dr. Andrea Flemmer überzeugt. Die Gesundheitsexpertin hat Rezepte und Tipps für Rheumatiker zusammengetragen, die Linderung verschaffen und einer Krankheitsverschlimmerung vorbeugen helfen. Neben der Ernährung stellt sie auch alternative Therapiekonzepte wie Kältetherapie und Therapie im Radon-Heilstollen vor (Schlütersche Verlag, 2013, 19,95 Euro). Rückerts kleine Gelenkschule: Tipps zur Gelenkpflege, Bewegung, Ernährung und Gewicht gibt der Facharzt für Orthopädie und Sozialmedizin Uwe Rückert in seinem Ratgeber im handlichen Taschenbuchformat (Humboldt-Verlag, 2011, 9,95 Euro). Rheuma-Ampel: Autor Sven-David Müller ist Ernährungsexperte und auf die Ernährung bei verschiedenen Leiden spezialisiert. In der Rheuma-Ampel nimmt er den Entzündungsfaktor und die gesunden Fettsäuren von über 2600 Lebensmitteln unter die Lupe (TriasVerlag, 2011, 9,99 Euro). (wig) FOTO: HIGH RESOLUTION/FOTOLIA.DE druck beispielsweise dürfen im Rahmen einer Therapie bestimmte Grenzwerte nicht unter- oder überschreiten. Aber auch bei Rheuma lassen sich messbare qualitative und quantitative Ziele festlegen. In den letzten vier Jahren setzte nun eine internationale Expertengruppe in der Treat-To-Target Initiative Strategien für die Rheuma-Therapie fest. Danach sollte sich der Patient alle drei bis sechs Monate dem Arzt vorstellen. Dieser prüft, wie die Therapie wirkt und passt sie gegebenenfalls den Zielen an. Als wichtige Parameter für den Behandlungserfolg legten die Experten den Entzündungsindikator DAS-28 fest. Um die Krankheitsaktivität zu bewerten, entwickelten sie darüber hinaus den Clinical Disease Activity Index (CDAI) und den Simplified Disease Activity Index (SDAI). Sind diese Werte dauerhaft im gewünschten Bereich, ist das wichtigste Behandlungsziel erreicht. Besonders wichtig sei es, den Patienten eng einzubinden und auf seine Befindlichkeiten einzugehen. Denn er müsse die Therapie eigenverantwortlich im Alltag umsetzen. Für andere entzündlich rheumatische Erkrankungen wie etwa Spondylarthritis, eine entzündliche Erkrankung der Wirbelgelenke, sowie für den systemischen Lupus erythematodes (SLE) habe sich die Treat-To-Target -Initiative bereits ebenfalls formiert. (msw) _10_1 spe_b106_anz.06

7 MEDIZIN & FORSCHUNG Gute Aussichten für Schlafapnoiker Studie zur Wirksamkeit einer neuen Therapie gegen Atempausen im Schlaf liefert ermutigende Ergebnisse Die Hals-Nasen-Ohrenklinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) ist an der Einführung eines neuen Systems beteiligt, das Schnarchern mit Atemaussetzern (obstruktive Schlafapnoe, OSA) künftig zu einem erholsameren Schlaf verhelfen könnte. Es handelt sich dabei um ein vollständig implantiertes Schrittmachersystem, das durch eine milde Stimulation der Muskeln der oberen Luftwege dafür sorgt, dass der Patient gleichmäßig atmet. Wenn das nächtliche Schnarchen mit regelmäßigen Atemaussetzern einhergeht, ist das nicht mehr nur ein Thema zwischen zwei Menschen, die das nächtliche Lager miteinander teilen, sondern dann geht es um die Gesundheit des Betroffenen. Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe ringen über Nacht ständig nach Atem. Ursache ist die Erschlaffung der Muskulatur, die dazu führt, dass die Zunge während des Schlafs in den Rachen fällt und dabei die Atemwege verengt oder sogar verschließt. Was unangenehm für den Bettnachbarn ist, belastet den Körper des Schnarchers schwer: Durch die Atemaussetzer fällt die Sauerstoffkonzentration im Blut ab, Stresshormone werden freigesetzt und eine Weckreaktion ausgelöst, die den Atemweg wieder eröffnet und das Ersticken verhindert. An tiefen, erholsamen Schlaf ist nicht zu denken, die Folgen sind Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsschwächen am Tage. Auch das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und hohen Blutdruck ist erhöht. Die Standardtherapie der obstruktiven Schlafapnoe ist ein Beatmungssystem (Continuous Positive Airway Pressure, CPAP), das über einen Schlauch und eine Gesichtsmaske einen Überdruck erzeugt, wodurch die Atemwege auch im Schlaf offengehalten werden. Diese so genannte CPAP-Beatmung ist zwar wirksam, wird jedoch von vielen Betroffenen nicht angenommen: Fast die Hälfte der Patienten ist daher nicht ausreichend oder überhaupt nicht behandelt. Für diese Patienten kann nun die so genannte Upper Airway Stimulation (UAS) Therapie mittels des von Inspire Medical Systems, Inc., entwickelten Systems eine Lösung sein. Es handelt sich dabei um einen im- Was nur unangenehm für den Bettnachbarn ist, belastet den Körper des Betroffenen sehr: Schnarchen. FOTO: FARINA 3000/FOTOLIA.COM plantierten Schrittmacher, der den Unterzungennerv stimuliert und damit die für die Atempausen verantwortliche Erschlaffung der Muskulatur direkt verhindert. Die Wirksamkeit dieses Systems wurde in einer Studie geprüft, deren Ergebnisse jetzt in der renommierten Fachzeitschrift New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden. An der internationalen Stu- die waren 15 Kliniken in den USA und sieben Kliniken in Europa beteiligt. Eine herausragende Rolle spielt dabei die HNO-Klinik der Universitätsmedizin Mannheim, die die Operationstechnik erstmals in Deutschland eingesetzt und für die Studie wesentlich optimiert hat. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Inspire Therapie nicht nur die Schlafapnoe signi- vom 03. bis 06. Oktober bis Uhr TRIactive play das Modell für Ballsportler. PRAXIS DR MÖLLER Ambulantes OP-Zentrum im Wein- & Obstgut Thomas Sie finden uns im Praxispark in der Filzfabrik Schulter-KompetenzZentrum Teilradiologie Anthroskopische Chirurgie Chirotherapie Sportmedizin Akupunktur Röntgen-Diagnose Hand- und Fußchirurgie Knochendichte-Messung Pulsierende MagnetfeldTherapie St.-German-Straße 9 a Speyer Telefon: / _10_1 ZUM WEITERLESEN Bibliographie der publizierten Studie: Upper-Airway Stimulation for Obstructive Sleep Apnea, Patrick J. Strollo, Jr., M.D., Ryan J. Soose, M.D., Joachim T. Maurer, M.D., et al.; New England Journal of Medicine 2014; 370: , Apfel-Probiertag EINLAGEN O R T H O PÄ D I E U N D U N FA L L C H I R U R G I E fikant verbessert, und zwar hinsichtlich der Atemaussetzer (um 68 Prozent) und der Sauerstoffabfälle im Blut (um 70 Prozent), sondern auch die damit verbundene Lebensqualität. Die Tagesschläfrigkeit nimmt ab. Für Patienten, die das Beatmungssystem nicht vertragen, liegen die Vorteile auf der Hand: Vor dem Einschlafen wird die Stimulation aktiviert, nach dem Aufwachen am Morgen ausgeschaltet. Durch die Operation entstehen keine irreversiblen Veränderungen der oberen Atemwege, Schlucken und Sprechen sind unbeeinträchtigt. Die Therapie mit dem Schrittmachersystem von Inspire Medical Systems ist zertifiziert und in Europa zur Verwendung zugelassen. Ende 2013 wurde die Therapie an der Universitätsmedizin Mannheim als erster Klinik in Deutschland erstmals von den Krankenkassen erstattet. (msw) in We er eiß u Ne t + w ro Gutsabfüllungen aus den besten Lagen der Mittelhaardt Unterstützt den Fuß bei schnellen Richtungswechseln, Stopp- und Drehbewegungen. Reinhardt Niederkirchen bei Deidesheim Hauptstr. 28 Tel Äpfel (23 Sorten) Berlepsch bis Wellant Birnen Riesenauswahl an Ess- und Zierkürbisse Alexander Lucas Wir haben täglich für Sie geöffnet! Vereinsdechant (12 Sorten) bis _40_4 Privatpraxis Dr. med. Ullrich Maierski Landau, Hainbachstr. 78 und Königstr EdEnkobEn Industriering 23 Implantologie Prothetik Prophylaxe Carl-Clemm-Straße Ludwigshafen Tel Fax Unsere Sprechzeiten Mo., Do. 8:00 20:00 Uhr Di., Mi., Fr. 8:00 18:00 Uhr und nach Vereinbarung neustadt Hauptstr. 24 speyer Roßmarktstr. 26 bad dürkheim Obermarkt _10_1 FrankEnthaL Carl-Theodor-Str _10_ _10_1 spe_b107_anz.07

8 RAT & HILFE Unwissenheit schafft Angst Interview: Ramona Romahn von der Aids-Hilfe Kaiserslautern über die Situation der Erkrankten Deswegen hat es wohl auch ein bisschen den Schrecken verloren. Zudem hat sich das Verhältnis der Gesellschaft und bei den Jüngeren zu Sexualität geändert. Ich habe das Gefühl, dass sich so eine Sorglosigkeit eingestellt hat. Der Spaß steht im Vordergrund und gar nicht so sehr der Schutz. Die Schutzbereitschaft ist gesunken. In den 1980er-Jahren geisterte das Schreckgespenst Aids durch die Köpfe. Damals schien es so, als ob die Worte Ich bin positiv einem Todesurteil gleich kämen. Doch das Blatt hat sich gewendet. Dank moderner Therapien kann die Vermehrung des Virus im Zaum gehalten werden. Dennoch kämpfen Betroffene gegen Stigmatisierung und Ausgrenzung. Sozialarbeiterin Ramona Romahn von der Aids-Hilfe Kaiserslautern berichtet über die aktuelle Situation und Schwierigkeiten im Leben der Erkrankten. Frau Romahn, wie viele Betroffene kommen zu Ihnen? Hier in Kaiserslautern werden von Dr. Thomas Rath, dem Leiter der HIV-Ambulanz des Westpfalz-Klinikums, derzeit knapp 100 Patienten betreut. Davon haben wir zwischen 20 und 30 in einer relativ regelmäßigen Betreuung. Ansonsten gibt es einmalige Kontakte oder Anliegen und viele Anfragen zu Testmöglichkeiten, Telefonberatung und konkreten Risikofaktoren. Dr. Rath ist völlig konform mit dem bundesweiten Trend. Er sagt, dass in Kaiserslautern in den vergangenen zwei Jahren die Zahl der Infektionen gestiegen ist. Worauf führen Sie das zurück? Es hat verschiedene Aspekte. Zum einen ist das Thema nicht mehr so präsent. Weder in den Das muss ja für Sie ein Alarmzeichen sein. Wie reagieren Sie darauf? Wir haben im November in Kooperation mit der Landeszentrale für gesundheitliche Aufklärung eine groß angelegte Schulpräventionswoche ab den siebten Klassen aufwärts durchgeführt. In diesem Rahmen haben wir alle Schulen im Umkreis informiert und eine kostenlose Präventionsveranstaltung angeboten. Will mit Aufklärung Vorurteile und Ängste abbauen: Ramona Romahn von der Aids-Hilfe Kaiserslautern. FOTO: KLEIN Medien noch in den Köpfen tauchen die Schreckensbilder aus den 1980er-Jahren von Menschen auf, die qualvoll an HIV sterben. Die gibt es ja nicht mehr, dadurch dass es eine gut wirksame Therapie gibt. Das heißt, die Menschen werden alt, sie sehen auch nicht mehr krank aus. HIV ist behandelbar geworden, aber nicht heilbar. Gibt es noch weitere Schwerpunkte? Prävention im Sinne von Aufklärungsarbeit für Fachkräfte im medizinisch pflegerischen Bereich wollen wir 2014 hier vor Ort stark ausbauen und wir sind auch auf Bundesebene mit anderen Institutionen vernetzt. Dank der Medikamente werden die Patienten älter. Wir hatten schon mehrere Fälle von Betroffenen, die keinen Platz in einem Pflege- oder Altenheim bekommen haben. Ende Januar bin ich auf einem Workshop, der genau dieses Thema behandelt: Welche Konzepte kann man da vor Ort initiieren? Also benötigen die Betroffenen eher aufgrund ihres Alters und nicht ihrer Erkrankung Pflege? Jein. Das HI-Virus schwächt trotz der Medikamente das Immunsystem. Sie leiden unter Nebenwirkungen der langjährigen Therapie. Wenn Leute gut eingestellt sind, kommen sie unter die Nachweisgrenze, das heißt, sie sind sehr, sehr gering infektiös. Im alltäglichen Umgang und auch in der Pflege, besteht da überhaupt keine Ansteckungsgefahr. Alle üblichen Hygienemaßnahmen schützen auf jeden Fall. Unwissenheit schafft Angst. Es gibt einfach noch sehr viele Vorurteile und Ängste, die HIV mit sich bringt. Wie sehen die aus? Wir bekommen immer wieder Rückmeldungen, dass Ärzte die Behandlung von Aids-Erkrankten ablehnen oder dass Infizierte nach einem Bluttest die Arbeitsstelle nicht bekommen, für die sie sich beworben haben. Grundsätzlich bin ich als HIV-Positiver niemandem gegenüber mitteilungspflichtig. Die meisten, die in Arbeit sind, halten es geheim. Diejenigen, die das nicht tun, werden häufig weggemobbt. Das Thema ist ganz aktuell. Es ist wichtig, dass die Leute akzeptiert werden, aktiv leben können. Zahl der Neuinfektionen gestiegen Aids-Hilfe in Kaiserslautern bietet Unterstützung und Beratung für Betroffene und ihr Umfeld Nach Angaben der Deutschen Aids-Hilfe aus Berlin leben zurzeit in Deutschland rund Menschen mit HIV. Sie selbst, ihre Angehörigen und Freunde als auch Interessierte finden in den bundesweit 120 Mitgliedsorganisationen eine Anlaufstelle. Eine davon ist die Aids-Hilfe Kaiserslautern. Das Zuständigkeitsgebiet der seit 1987 bestehenden Beratungsstelle umfasst die gesamte Westpfalz. Zur Zeit sind drei hauptamtliche und sieben ehrenamtliche Mitarbeiter aktiv beschäftigt. Gemeinsam mit den Aids-Hilfen in Koblenz, Landau, Mainz und Trier sowie dem Arbeitskreis Ludwigshafen gehört sie dem rheinland-pfälzischen Landesverband an. Die Beratungsstelle steht allen Menschen unabhängig von Nationalität, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder sozialem Status offen. Die Mitar- Informieren und für Solidarität werben: Zum Welt-Aids-Tag im Dezember machte das Kaiserslauterer Team auf seine Anliegen aufmerksam. FOTO: FREI beiter bieten eine kostenlose und anonyme Beratung, zudem sind sie in der Betreuung und in der Prävention aktiv. Informationsmaterial ist in verschiedenen Sprachen erhältlich. Bundesweit werden eine Telefon- und eine Online-Beratung angeboten. Ein Fokus der Arbeit liegt auf der Prävention, denn nach Schätzungen des Robert-KochInstituts haben sich bundesweit im Jahr 2012 ungefähr 3400 Menschen neu mit dem HI-Virus infiziert. Die Zahl der Neuinfektionen sei mit leichten Schwankungen in den vergangenen Jahren weitgehend stabil geblieben, im Vergleich zu 2011 sei sie jedoch leicht angestiegen. Seit 1998 gibt es einen Förderverein, der die Aids-Hilfe in Kaiserslautern, ihre Projekte und Angebote sowie Betroffene in Notlagen unterstützt. Miet- und Personalkosten werden über Landesmittel finanziert. Menschen, die bereit sind, sich ehrenamtlich einzubringen, sind jederzeit willkommen. Gesucht werden sie beispielsweise für einen Besuchsdienst, Hilfestellungen im Alltag oder für die Pflege der Homepage. (lmo) INFO Aids-Hilfe Kaiserslautern, Pariser Straße 23, Kaiserslautern, Telefon , Wie können Sie helfen? Der Ansatz für mich ist ein Verbessern der Lebensqualität. Wir haben ja keinen Einfluss darauf, wie sich andere Menschen verhalten. Wenn eine HIV-Infektion neu ist, plant man mit dem Betroffenen, wie es weiter geht, im privaten Umfeld, in der Familie. Im Laufe der Zeit ist es eine intuitive Sache, welcher Person der Betroffene sich anvertrauen kann. Eine rechtliche Beratung bieten wir nicht, aber unterstützen bei Behördengängen, alltagspraktischen Tätigkeiten und Sicherstellung der psychosozialen wie gesamtgesundheitlichen Betreuung. Wir haben ein ganz unterschiedliches Klientel. Das Alter bewegt sich zwischen zwei und 70 Jahren. Im Hinblick auf die Zukunft: Welcher Aspekt brennt für Sie? Unsere Arbeit muss wieder mehr in den Blick der Öffentlichkeit gerückt werden. Das ist ein ganz großes Thema in diesem Jahr. Natürlich auch, dass wir in allen Randbezirken der Region vertreten sind, etwa mit Info-Ständen auf Messen oder Stadtfesten. Die Schulpräventionsveranstaltungen sollen ausgebaut werden und eine Aufklärungskampagne für medizinisch-pflegerisches Fachpersonal ist geplant. Auch möchten wir ein niederschwelliges Angebot für die Asylbewerber in Kaiserslautern einrichten. (lmo) STI CH WOR T Aids und Ansteckung Aids bezeichnet eine durch das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) erworbene Immunschwäche. Die Erkrankung ist nicht heilbar und kann zu lebensbedrohlichen Infektionen und Krebs führen. Durch moderne Therapien werden heute gute Behandlungserfolge erzielt, sodass Patienten über Jahre hinweg mit HIV leben können. Dazu ist eine lebenslange regelmäßige Medikamenteneinnahme nötig. Ansteckungsgefahr besteht, wenn das HI-Virus in ausreichender Zahl in den Körper oder auf Schleimhäute gelangt. Am häufigsten wird es beim Sex ohne Kondom übertragen. Beim Küssen, Händeschütteln, Anhusten oder -niesen besteht keine Ansteckungsgefahr, ebenso wenig beim gemeinsamen Benutzen von Bestecken oder beim Zusammenleben mit Erkrankten. Beratung bieten Gesundheitsämter, AidsHilfen und Ärzte. Gesundheitsämter führen einen anonymen Test durch. (lmo) spe_b108_anz.08

9 RAT & HILFE Lückenloses Bonusheft für Zahnersatz Tipp der Unabhängigen Patientenberatung Ludwigshafen: Stempel nachtragen lassen Wer jedes Jahr zur Vorsorge geht, bekommt von der Krankenkasse mehr Geld für seinen Zahnersatz. Doch dieser Anspruch geht leicht verloren, warnen die Experten der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Die Kontrolluntersuchung muss mit einem Stempel im Bonusheft bestätigt sein. Das Bonusheft muss lückenlos geführt sein. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind Experten zufolge gut für die Zähne. Doch sie können auch bares Geld sparen: Wird ein Zahnersatz nötig, bezahlt die Krankenkasse zusätzlich einen Bonus zum Festzuschuss, sagt Jérôme Novak von der Beratungsstelle der UPD in Ludwigshafen. Aber nur dann, wenn das persönliche Bonusheft lückenlos gepflegt wurde und der Zahnarzt jedes Jahr die Kontrolluntersuchung per Stempel bestätigt hat. Wird die Untersuchung nur einmal versäumt, verliert der Patient den gesamten Anspruch auf die Extrazahlung, sagt Novak. Den Bonus bekomme man erst wieder, wenn man erneut mindestens fünf Jahre in Folge bei der Vorsorge gewesen sei. Nach fünf Jahren erhöht sich der Kassenzuschuss dann von 50 Prozent auf 60 Prozent, nach zehn Jahren auf 65 Prozent, erklärt Novak. Die Höhe des Zuschusses orientiert sich an der sogenannten Regelversorgung für einen medizinischen Befund. Novak: Wer einen Zahnersatz möchte, der über die Regelversorgung hinausgeht, muss die Mehrkosten selbst tragen. Wie viel Geld sich durch die regelmäßigen Zahnarztbesuche und ein lückenloses Bonusheft sparen lässt, zeigt Novak an einem Fall aus Ludwigshafen: Bei Anna M. soll ein defekter Backenzahn mit einer Krone versorgt werden. Für die Regelversorgung berechnet der Zahnarzt 250,80 Euro. Die Kasse zahlt 50 Prozent als Festzuschuss, also 125,40 Euro. Der Bonus nach fünf Jahren erhöht den Zuschuss auf 60 Prozent und damit 150,48 Euro. Da Anna M. in ihrem Bonusheft Stempel für die vergangenen zehn Jahre hat, bekommt sie 65 Prozent und insgesamt 163,02 Euro von ihrer Kasse. Die Vorsorgeuntersuchung ist kostenlos. Die Praxisgebühr Gebiss: Schon der Abdruck kostet Geld. FOTO: DIETER SCHÜTZ/PIXELIO.DE fällt nur an, wenn der Arzt eine weitergehende Behandlung vornimmt. Kinder ab dem sechsten Lebensjahr und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr müssen alle sechs Monate zur Vorsorge, um sich den Bonus zu sichern. Die UPD rät da- her: Überprüfen Sie stets rechtzeitig vor dem Jahresende, ob Sie schon zur Kontrolluntersuchung bei Ihrem Zahnarzt waren. Wer bereits bei der Vorsorge war und den Stempel vergessen hat, kann diesen nachtragen lassen. (msw) STI C HW OR T Unabhängige Patientenberatung Die UPD berät im gesetzlichen Auftrag zu gesundheitlichen und gesundheitsrechtlichen Fragen in 21 Beratungsstellen, über ihren Arzneimittelberatungsdienst (Telefon: ) und am kostenfreien Beratungstelefon auf Deutsch: (Mo bis Fr Uhr, Do. bis 20 Uhr), auf Türkisch: (Mo und Mi Uhr, 1517 Uhr) und auf Russisch: (Mo und Mi Uhr, 1517 Uhr). Mobilfunktarife für die Beratung auf Deutsch können abweichen. Die nächste UPD-Beratungsstelle ist in Ludwigshafen: Unabhängige Patientenberatung Deutschland UPD, Bahnhofstraße 1, Info: ww.upd-online.de, Telefon: ; Beratungszeiten: Mo und Mi Uhr, Di und Do Uhr Träger ist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Mainz. (msw) IMP RES SU M Redaktion: mssw Print-Medien Service Südwest GmbH, Kaiser-Wilhelm-Str. 34, Ludwigshafen, Telefon: , Fax: , Christian Roskowetz (verantw.), Gisela Huwig Titelgestaltung: Thilo Berst; Foto: Kzenon/Fotolia.com Anzeigen: Reinhard Schläfer (verantw.) ++ Neu: Erfahrungsberichte unserer Teilnehmer im Interview auf ++ Neu: Erfahrungsberichte unserer Teilnehmer im Interview auf für meine Gesundheit! m o v n e h c o w s t i e h Gesund ärz k: hm-chec e n b M A n : Termine für Ihren kostenlose z r hem Alte c s li o b a t me r alyse mit en Mä e Stoffwechsel-An eressiert ll t e n I u e id ll iv a d In für - 21,5 kg Info-Tag en und : z r ä M. m 4 in nur 12 Wochen Freitag, 1 eldung vorbei kom nenlernen r -24 cm Oberschenkel en m Ohne An & Berater team k o Ef fekt«17-18 Uh -28 cm Bauch er o-j Teilnehm bnehmen ohne J -8 cm Taille 0 Uhr 2»A : is g b a r t e r o in V rm n: Spätte thal e g n u t a r Abendbe 18. März in Franken r d Di: 11. un 20. März in Speye d Kostenfreie Beratungstermine: Do: 13. un Speyer: Praxispark Filzfabrik Sankt-German-Straße 9c ICH FÜHLE MICH WIE NEU GEBOREN! Ramona Wieder aus Mannheim Frankenthal: Promedi an der Stadtklinik Elsa-Brändström-Str. 1a Mo. bis Fr und Uhr Bei krankhafter Fettsucht können wir die easylife -Therapie nicht anbieten. Abnehmen _10_1 spe_b109_anz.09

10 RAT & HILFE Richtiges Liegen ist Gesundheit. Mit dem Wirbelscanner mehr Sehen mehr Wissen sicher Kaufen! Jeder von uns ist anders. Mit dem Wirbelscanner messen wir strahlungsfrei und 3% Rabatt lose herstellerneutral Ihre Wirbel- und kosten mit säule im Stehen und im Liegen. Anmessung er n n a c ls irbe Wir beweisen Ihnen, welches dem W Schlafsystem zu Ihnen passt. Bis zu vier Schlafsysteme können gleichzeitig untereinander dargestellt und verglichen werden. Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Gefühl wir beweisen Ihnen wo Sie optimal liegen! Nur fünf Minuten gegen das Kreuz mit dem Kreuz THERA PIE -T I P PS Rückenschmerz ist nicht gleich Rückenschmerz. Ursachen und Ausprägung sind unterschiedlich. Eine Therapie muss daher individuell ausgerichtet sein. Ziel ist es vor allem, die Schmerzen zu verringern und zu verhindern, dass die Rückenschmerzen chronisch werden und sich ein Schmerzgedächtnis ausbildet, sagen die Experten des Portals Im Allgemeinen könne man Rückenschmerzen mit folgenden Methoden behandeln: 1. Medikamente: Schmerzmittel lindern die Beschwerden, was sinnvoll sein kann, wenn etwa Bewegung und Übungen verordnet worden sind, die somit schmerzfrei praktiziert werden können und den Ursachen des Rückenleidens entgegenwirken. Experten wie Buchautor Dr. med. Dominik Irnich (siehe rechte Box Zum Weiterlesen ) raten allerdings dringend von einer Selbstmedikation ab: Ärztliche Kontrolle sei bei der Einnahme von Schmerzmitteln immer wichtig. 2. Sport und Bewegung: Ob Rückengymnastik, Yoga oder Physiotherapie: Alles, was die Rückenmuskulatur kräftigt, ist willkommen. Denn Muskeln entlasten die Wirbelsäule. Schnelle Ergebnisse solle man sich aber eher nicht erhoffen. Dranbleiben sei wichtiger, betonen die Onmeda-Experten. 3. Entspannung: Yoga ist nicht nur des muskelstärkenden Effekts wegen hilfreich bei Rückenleiden. Da auch verhärtete, verspannte Muskeln Schmerzen auslösen können, ist die entspannende Wirkung der Yoga-Übungen ebenfalls interessant. Feldenkrais, Pilates, die Alexander-Methode und autogenes Training gehören ebenfalls zu Angeboten, die auf die Kombination von Übungen für Entspannung und zugleich Beweglichkeit setzen. 4. Wärmeanwendungen: Sie werden besonders bei leichten Rückenschmerzen empfohlen. 5. Manuelle Therapie: Linderung versprechen in vielen Fällen auch Massage oder Akupunktur. 6. Sonstige: Auch Verhaltenstherapie und als letzter Ausweg die Operation sind Optionen. (wig) Yogakurse, Yogatherapie therapie & Ayurveda Yoga für den Rücken, Hormon-Yoga, Pilates, Yoga gegen Stress, Kinderyoga, Yoga-Basics Wie das Christkind und ein Yoga-Meister zur täglichen Rückengymnastik motivieren VON CHRISTIAN ROSKOWETZ Volkskrankheit Rückenschmerzen: Drei von vier Deutschen sollen mindestens einmal im Leben daran leiden. Ich leider öfter. Mich zwickt s mindestens das ist noch untertrieben alle drei Monate unten in der Lendenmuskulatur, während oben Nacken und Schulter ziemlich verspannt sind. Und zwar meist genau nach jenen drei Monaten, in denen ich weder Rückenübungen oder Skigymnastik noch sonstige Bewegungsertüchtigungen vollbracht habe. Aber man muss ja auch erst einmal die Zeit für regelmäßiges Workout finden, wie es heutzutage so schön heißt. Diese Ausrede fehlt mir allerdings mittlerweile. Denn das Christkind hat mich mit dem Buch Rücken for fit Das 30-TageProgramm für einen schmerzfreien Rücken in nur fünf Minuten pro Tag, eine Übungs-DVD inklusive, beglückt. Es dachte sich wohl: Fünf Minuten Rückentraining innerhalb von 24 Stunden? Mit meist nur fünf effizienten Übungen? Die müssen zeitlich drin sein auch wenn man im Hamsterrad zwischen Beruf, Familie, Freizeit und Ausruhen auf dem Sofa rotiert. Autor Marcel AndersHoepgen ist Sampoorna-HathaYoga-Meister und bietet auf 139 Seiten ein ganzheitliches, yogisch orientiertes Rückenschulkonzept mit medizinischem Background an. Sein Buch hat er reichlich mit den einzelnen Übungsschritten bebildert, diese sind leicht verständlich erklärt, am Buchende findet sich ein Übersichtskalender, in dem man die absolvierten Trainingstage Schritt für Schritt abhaken kann. Und mehr als eine weiche Gymnastikmatte und ein stabiler Stuhl sind dafür nicht notwendig. Das Jahr ist noch jung, die Motivation groß. Doch weil mir meine über 50-jährige Lebenserfahrung schon zuflüstert Was du morgens nicht gleich erledigst, lässt du abends schon auch mal liegen bis morgen, übermorgen... klingelt ab sofort Punkt sechs Uhr der Wecker, um den alltagstauglichen Weg zu mehr Bewegungsfreiraum und deutlich weniger Schmerz zu gehen. Etwas müde, aber hochmoti- viert, das aufgeschlagene Buch vor mir auf dem Boden und die DVD im Player mache ich mich am Tag 1 ans frühsportliche Werk. Die verschiedenen Übungen, angeleitet von der angenehmen Stimme Anders-Hoepgens und mit sanfter Musik unterlegt, sind meist leicht nachzumachen. Erhöhte Konzentration ist für Yoga-Ungeübte wie mich dann gefragt, wenn zum Beispiel Atem- und Entspan- nungsübungen eingebaut sind. Und selbst wenn manche Erklärungen des Yoga-Meisters (wie an Tag 3) doch zu schnell an mir vorbeifließen: Der Rückspulknopf am DVD-Player bringt mich schnell wieder in die Spur. Nach exakt fünf Minuten und 42 Sekunden ist die erste Einheit auch schon wieder beendet. Wem die Zeit nun zu schnell verflog, der darf natürlich Einheiten wiederholen beziehungsweise mehrere Tagesprogramme absolvieren zum Beispiel am Wochenende. Besonders angetan hat es mir dabei Tag 5 mit einer einzigen Übung in Rückenlage. Drei Minuten und 40 Sekunden Schultergelenke entspannen, dabei unter anderem den Kopf von einer Seite auf die andere rollen oder erst das rechte, dann das linke Bein einen Zentimeter anheben bis man zum Schluss die Zunge rausstreckt und mit den Augen über die Stirn nach hinten schaut. Nach fünf Tageseinheiten werden die Übungen wiederholt, ebenso nach Tag 15 und Tag 25. Und ehrlich gesagt: Wenn dafür keine Zeit mehr ist, was möchte man von solch einem Tag noch erwarten? Trotzdem hat der Autor für absolute Zeitmuffel die Ultra-Schnellversion mit nur einer einzigen Übung pro Tag zusammengestellt. Für Zwischendurch eine nette Sache, das frühe Aufstehen lohnt sich da sicher nicht. Fazit: Die Verbindung von gymnastischen Übungen mit Atem- und Entspannungselementen fordert mich, überfordert aber nicht. Die Einheiten machen durchaus Spaß. Und der Einstieg in ein regelmäßiges Programm, welches ich länger durchziehe als die üblichen Trainingswochen nach Beschwerden, wird durch die kurzen Einheiten wirklich leicht gemacht. (cro) INFO Immer am Ball bleiben: gerade sitzen. FOTO: JEDI-MASTER/FOTOLIA.COM Marcel Anders-Hoepgen: Rücken for fit, Verlag Systemed 2013, 139 Seiten plus DVD, 19,99 Euro Z UM W E IT ER L ES EN Ganzheitlicher Ansatz Wer bei Therapieansätzen gerne einmal über den Gartenzaun blickt, dem sei das Buch von Dr. med. Dominik Irnich ans Herz gelegt. Er betrachtet Rückenleiden unter einem ganzheitlichen Aspekt und beleuchtet ihren Zusammenhang mit körperlichen, psychologischen und sozialen Faktoren. Wissenschaftliche Fakten gibt es allerdings auch, ebenso wie Tipps zum Umgang mit Medikamenten und eine Übersicht über alternative Therapieformen, so dass das Buch zu einer rundum interessanten Lektüre wird. Übungen inklusive. (wig) Dr. med. Dominik Irnich: Den Rücken heilen Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung, Irisiana, 2012, 19,99 Euro Pilates für den Rücken Was gut gebaut sein soll, braucht ein solides Fundament. Das gilt für Häuser, aber auch für den Körper. Dieser Grundsatz liegt dem Training nach Pilates zugrunde. Eine starke Körpermitte ermöglicht demnach erst die entspannte, aufrechte Haltung, die ihrerseits Rückenschmerzen vorbeugen und lindern kann. Pilates soll die Figur formen, die Muskeln stärken und die Körperwahrnehmung schulen, was dem Rücken wiederum zugute kommt. Im Buch Pilates hat Autorin Amiena Zylla Übungsprogramme für den ganzen Körper, für Problemzonen und für jedes Zeitbudget, teils mit Alltagsutensilien von Gürtel bis Wasserflasche zusammengestellt. (msw) Amiena Zylla: Pilates Übungsprogramme für mehr Kraft und Balance, BLV, 2014, 14,99 Euro Eine Beratung dauert 1,5 bis 2 Stunden. Damit wir exklusiv für Sie da sein können, und der Wirbelscanner ausschließlich für Sie zur Verfügung steht, arbeiten wir mit Terminen. Bitte Termin vereinbaren unter: Kostenlose Probestunde nde Yoga für den Rücken immer dienstags 9:30 0 Uhr & 20:00 Uhr freitags 9:30 Uhr donnerstags & sonntags ags 18:00 Uhr / _10_1 AVK Augenärzte Verbund Kurpfalz Konservative und operative Augenheilkunde Tätigkeitsschwerpunkt: Katarakt-Operationen/ AMD-Intravitreale Injektionen OP-Zentrum Kurpfalz in Speyer OP-Zentrum Frankenthal in der Stadtklinik Frankenthal Speyer Haßloch Dr. H. Grimm Gilgenstraße 30, Telefon 06232/24240 Dres. J. Kolling-Pfeil, E. Demmer, G. v. Thun-Blaul Rathausplatz 4, Telefon 06324/ neu: Germersheim neustadt/ W Frankenthal Dr. E. Demmer Hauptstraße 23, Telefon 07274/76482 Dr. T. Wolf Gutenbergstraße 1, Telefon 06321/31701 Dr. Ch. Böhm Karolinenstraße 14, Telefon 06233/66061 Dr. H. Pfirsching Speyererstraße 24, Telefon 06233/29292 Dr. Müller-Weisbrod Zuckerfabrikstraße 2a, Telefon 06233/ Mannheim Dr. E. Simon O 7, 11 (Planken), Telefon 0621/ _10_1 JEDER MENSCH IST BESONDERS. Sprechen Sie mit uns! Neue Gesichtsstraffung ohne Skalpell. LPG Endermolift, der Verjüngungsmotor Ästhetisch Plastische Chirurgie im Lusanum GbR Dr. Peter P. Chatzopoulos & Robert Grabs Fachärzte für Plastische u. Ästhetische Chirurgie Tel: +49 (0) Yorckstraße Ludwigshafen _10_1 Umwelt ZahnMedizin Viele Menschen haben mit Problemen wie Allergien, Diabetes, rheumatischen Beschwerden, Herz- und Kreislaufbeschwerden, aber auch mit körperlichen und psychischen Erschöpfungszuständen zu kämpfen, deren Ursache durchaus im Zahnbereich liegen kann / Haben Sie Zungenbrennen? Leiden Sie unter chronischen Erkrankungen? www. horsch24.de Mo. Fr.: Sa Industriegebiet Süd Werkstraße _20_2 Darauf schwören viele bei Rückenbeschwerden: Akupunktur. FOTO: APOPS/FOTOLIA.COM Kann Wunder wirken: Massage. FOTO: VALUA VITALY/FOTOLIA.COM Ursprung vielen Leidens: Wirbelsäule. FOTO: MAST/FOTOLIA.COM Wir haben uns auf die zahnärztliche Diagnostik und Therapie solcher komplexer Fragestellungen spezialisiert. Zahnarzt Lutz Höhne Bahnhofstraße Dirmstein Tel präventive Zahnheilkunde, individuelle allergiefreie Zahnversorgung, Keramikimplantate toxikologische, genetische und immunologische Untersuchungen _10_1 spe_b110_anz.10

11 WELLNESS & PSYCHE Birgt auch jede Menge Risiken: Hochleistungssport. FOTO: EINSTEIN/FOTOLIA.COM Höher, schneller, leichter Experten warnen vor Sportlermagersucht Hormonelle Schäden _10_1 Augenarztpraxis Haßloch Dr. Eugen-Dirk Demmer Dr. Jeanne Kolling-Pfeil Dr. Gudrun von Thun-Blaul Mitglieder im AugenärzteVerbund Kurpfalz AVK Früh-und Verlaufsdiagnostik bei Diabetes, Bluthochdruck, Gefäßerkrankungen, grünem Star, grauem Star, Maculadegeneration (AMD) Optomap-Verfahren: Netzhautkontrolle ohne Tropfen, OCT Lasertherapie bei Diabetes, grünem Star, Nachstar, Netzhautveränderungen kosmetische Lidchirurgie und Lasertherapie Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie bei Durchblutungsstörungen Katarakt-Operationen und intravitreale Injektionen im OP-Zentrum des AVK Rathausplatz Haßloch 06324/ Die Olympischen Winterspiele warteten täglich mit neuen Höchstleistungen auf. Das ist bei Sportarten wie Turnen oder Synchronschwimmen, bei denen ästhetische Aspekte eine Rolle spielen, nicht anders. Sie begeistern bei den Sommerspielen ein Millionenpublikum. Mitunter hungern die Sportler aber für ihren Erfolg. Experten zufolge kann sich bei Sportlern aus dem Leistungsdruck heraus und dem Zwang, für Höchstleistungen ein bestimmtes Gewicht zu halten, eine Sportlermagersucht entwickeln. Sie wird Anorexia athletica genannt und ist vor allem vom Skispringen bekannt geworden, als sich der Sieger aller Springen der VierschanzenTournee, Sven Hannawald, vor Jahren outete. Dass regelmäßige Bewegung und Sport positiv auf Stoffwechsel und Hormone wirken, stehe außer Zweifel, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE). Eine gesundheitsgefährdende Gewichtsreduktion sei jedoch nicht durch Trainingsziele zu rechtfertigen, so die DGE. Die Fachgesellschaft weist Sportler, Trainer und Ärzte zudem auf hormonelle Schäden bei den Betroffenen hin. Von Magersucht spricht man, wenn ein Mensch durch eine extreme Diät sehr stark an Gewicht verliert und sein Body-Mass-Index (BMI) weniger als 17,5 beträgt. Der BMI errechnet sich aus Gewicht in Kilogramm geteilt durch Körpergröße zum Quadrat. Bei etwa einem Fünftel aller Jungen und Mädchen im Alter von elf bis 17 Jahren in Deutschland bestehen Hinweise auf Essstörungen, so der Kinder- und Jugendgesundheitssurvey des Robert Koch-Instituts in Berlin. Etwa jedes dritte Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren ist betroffen. Magersucht, medizinisch Anorexia nervosa genannt, ist die am weitesten verbreitete Essstörung in Deutschland. Wenn zu den häufig pubertätsbedingten Verunsicherungen in Bezug auf den eigenen Körper noch vermeintlich reale Erwartungen von außen kommen, könne es kritisch werden, warnt Professorin Dr. med. Birgit Friedmann-Bette, Oberärztin an der Abteilung Innere Medizin VII Sportmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg: Das Risiko für Essstörungen ist bei Sportlerinnen deutlich erhöht, für deren Erfolg ein niedriges Körpergewicht vorteilhaft ist, sagt die Expertin. Das betrifft vor allem Athletinnen in ästhetisch-kompositorischen Sportarten wie Rhythmische Sportgymnastik oder Synchronschwimmen beides auch olympische Disziplinen. Aber auch einige Ausdauerathleten können eine Sportlermagersucht entwickeln. Denn hier wirkt sich ein niedriges Körpergewicht positiv auf die Leistungsfähigkeit aus. Die betroffenen Sportlerinnen und Sportler gehen oft ein erhebliches Energiedefizit ein und entwickeln nicht selten gravierende Essstörungen, sagt Friedmann-Bette. Professor Dr. med. Dr. h.c. Helmut Schatz, Mediensprecher der Deut- schen Gesellschaft für Endokrinologie aus Bochum, benennt die Gefahren einer Magersucht mit Blick auf den Hormonhaushalt: In der Folge treten hormonelle Regulationsstörungen auf, die Knochendichte nimmt ab bis hin zur Osteoporose mit der Gefahr von Knochenbrüchen. Die wichtigste Therapie sei, das Energiedefizit auszugleichen. Das gehe mitunter allerdings mit einer Gewichtszunahme einher, die auch das Ende einer leistungssportlichen Karriere bedeuten könne. Daher sollten Trainer, Ärzte und Sportler in minderschweren Fällen unbedingt auf eine ausreichende Zufuhr von Calcium, Vitamin D und Eiweiß achten. Um Sportlermagersucht zu verhindern, muss man Sportler, Trainer und das Umfeld aufklären, mahnen die Experten der DGE. Hilfreich wäre zudem, bei den Sporttauglichkeitsuntersuchungen auf Symptome der Anorexia athletica zu achten, erläutert Professor FriedmannBette: Geringes oder stark schwankendes Körpergewicht, Diäten und/oder Stressfrakturen in der Anamnese sowie bei Frauen und Mädchen Menstruationsstörungen bis hin zum Ausbleiben der Regelblutung. Auch die Sportfachverbände können und sollten durch entsprechende Bestimmungen einwirken. Beim Skispringen ist das inzwischen schon der Fall: Ist der Sportler sehr leicht und hat einen BMI von unter 20,5 werden seine Skier gekürzt, was ungünstig für weite Sprünge ist. (msw) _10_1 spe_b112_anz.12

12 WELLNESS & PSYCHE Warum Diäten beim Abnehmen oft nicht helfen Neurophysiologen erkennen Zusammenhang zwischen Hirnstruktur und Körpergewicht Mehr als ein Drittel der Deutschen ist übergewichtig, ein Fünftel sogar adipös. Neueste bildgebende Befunde und Verhaltensstudien klinischer Neurophysiologen zeigen, dass sich bei Übergewichtigen belohnungsrelevantes Verhalten und Hirnregionen verändern. Diese Areale bestimmen nicht nur über das Essverhalten, sondern auch über den Erfolg von Diäten. Das stellten Forscher der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN) in einer Übergewichtsstudie fest. Übergewichtige Menschen werden oft für ihr Körpergewicht verantwortlich gemacht. Inwieweit die Übergewichtigkeit in der Eigenverantwortung der Betroffenen liegt, ist allerdings noch unklar. Einige Studien weisen darauf hin, dass auch Veranlagungen zu übermäßigem Essen führen können, erklärt Privatdozent Dr. med. Burkhard Pleger, Oberarzt an der Tagesklinik für kognitive Neurologie des Universitätsklinikums Leipzig. Hirnregionen, die für Belohnung verantwortlich sind und unser Essverhalten beeinflussen, seien bei Übergewichtigen Essen als Belohnung: Übergewichtige können schwerer Nein sagen. Experten haben jetzt festgestellt, dass das an der unterschiedlichen Hirnstruktur liegen könnte. FOTO: SUBBOTINA ANNA/FOTOLIA.COM anders strukturiert als bei Normalgewichtigen, erklärt der klinische Neurophysiologe die Studienergebnisse: Ob diese Veränderungen aus dem Überessen resultieren oder ob sie eine Veranlagung darstellen, ist Gegenstand aktueller Forschung. Beobachten Forscher diese Hirnregionen genauer, so zei- gen sich überraschende geschlechtsspezifische Unterschiede: Mit steigendem Körpergewicht zeigen Frauen eine Veränderung der Hirnregionen, welche die automatische und zielgerichtete Verhaltenskontrolle unterstützen. In Verhaltensexperimenten neigen übergewichtige im Vergleich zu normalgewichtigen Frauen eher dazu, kurzfristige Belohnungen zu wählen, auch wenn negative Konsequenzen folgen: Sie gönnen sich schneller ein Stück Schokolade auch wenn sie wissen, dass es für die Figur nachteilig ist. Dieser Unterschied ist bei Männern nicht zu beobachten, erläutert Dr. rer. nat. Annette Horstmann, Neurobiologin in der Abteilung Neurologie des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig. Die Größenunterschiede der Hirnareale lassen uns vermuten, dass Frauen eine stärkere Willenskraft aufbringen müssen, um ihr Verlangen nach Essen zu regulieren. Gleichzeitig wäre das eine Erklärung, warum bei vielen Übergewichtigen Diäten keinen Erfolg zeigen, so die DGKN-Expertin. Die Situation sei vergleichbar mit den Symptomen anderer Suchterkrankungen: starkes Verlangen, mangelnde Selbstkontrolle und der Bedarf immer größerer Mengen. Daher ist es wie bei Alkohol- und Drogenabhängigen notwendig, Betroffenen eine kombinierte Therapie aus psychologischer Begleitung sowie Ernährungsaufklärung und -umstellung anzubieten, so Professor Dr. med. Joseph Claßen, Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Leipzig. Die Therapie der Übergewichtigkeit muss an die individuellen Probleme der Betroffenen angepasst werden. Diese Probleme müssen wir jedoch zunächst verstehen lernen. Hierzu kann die Hirnforschung einen maßgeblichen Beitrag leisten, ergänzt Pleger. (msw) Zentrum Orthopädie Limburgerhof Tagesklinik für ambulante Operationen und Sportmedizin Dr. Gerd Beumer Spezialgebiet: Schulter-, Ellbogen- und Sprunggelenk, Handchirurgie, Achillessehnen Dr. Thomas Faßnacht Spezialgebiet: Hüfte, Schulter, Gelenkprothesen Dr. Bernd Hilzensauer Spezialgebiet: Knie vordere u. hintere Kreuzbandchirurgie, Akupunktur Dr. Lars Konrad - Spezialgebiet: Gelenkchirurgie, Hüftarthroskopie, Knie- u. Hüftgelenkprothesen Dr. Christian Hübner Spezialgebiet: Wirbelsäule, Kryodenervierung, Nucleoplastie, RaczKatheter, Kniechirurgie, Tennis- und Golferellbogen Dr. Andrea Penninger Fachärztin für Anästhesie Speyerer Str Limburgerhof Tel / _10_1 spe_b113_anz.13

13 WELLNESS & PSYCHE Herzpatienten profitieren Praxis für Physiotherapie Harald Schuster Osteopathie Manuelle Therapie Massage + Fango Krankengymnastik Lymphdrainage Richard-Dehmel-Straße Ludwigshafen Tel / Mobil: / _10_1 Praxis für Integrative Körpertherapie & Bewusstseinsarbeit Craniosacralosteopathie auch für Kinder & Säuglinge Behandlungsbeispiele: Kopf- und Nackenschmerzen, Rücken und Gelenkprobleme, Posttraumatische und Postoperative Beschwerden, Stress- und Erschöpfungszustände, Geburtstraumata, Schiefhals Heilpraktikerin Wiesenstraße Neustadt Telefon: _10_1 GDA Hotel Neustadt an der Weinstraße Entspannen und Erholen Einladung zum Wohlfühlen in unseren Gästezimmern Komfortable Zimmer und ein breites Serviceangebot: Wohlfühlen, aktiv sein Gut versorgt zu Kräften kommen, z.b. nach einem Krankenhausaufenthalt dank ambulanter Pflege Hotel im GDA Wohnstift Neustadt/W. Haardter Str Neustadt/W. Telefon x in Deutschland _10_1 NATÜRLICH SCHÖN SCHÖNHEITSCHIRURGIE Symbiose eine perfekte Sym Augen- u und Facelift u.v.m. u.v Falten Falt behan behandlung Brust vergrö vergrößerung Body Conturing verkleinerung IImplantologie l t l i Medical Wellness Interview mit Internist Dr. Rainer Brenke über Sauna und Gesundheit Der regelmäßige Gang in die Sauna dient nicht nur der Entspannung und dem körperlichen Wohlbefinden: Zahlreiche Studien belegen, dass Saunieren positive Effekte für die Gesundheit mit sich bringt. Mit ihnen kennt sich Dr. Rainer Brenke aus Berlin bestens aus, schließlich ist der Internist und Facharzt für physikalische Medizin als Berater für den Deutschen Sauna-Bund tätig. Im Interview erklärt der Sauna-Experte RHEINPFALZ-Mitarbeiterin Anne Kirchberg, welche positiven Wirkungen das Schwitzen auslöst und was man dabei beachten sollte. Wie wirkt Saunieren auf das Herz- und Kreislaufsystem? Es fördert etwa die Durchblutung der Haut und der Muskulatur. Durch die erhöhte Blutzirkulation sinkt der Blutdruck, wodurch das Herz entlastet wird. Denn aufgrund der besseren Durchblutung von Armen, Beinen und der Haut sowie der Weitstellung der Gefäße ist der Widerstand, gegen den das Herz arbeiten muss, geringer. Häufig gehen Patienten mit Bluthochdruck aus Angst nicht in die Sauna, ihr Herz zu sehr zu belasten, dabei ist die körperliche Belastung wesentlich niedriger als beim Sport. Somit profitieren auch Herzpatienten von der Sauna, jedoch sollten sie zuvor ihren Arzt fragen, sich langsam abkühlen und das Tauchbecken nicht benutzen. Welche weiteren positiven Wirkungen hat Saunieren? Im Vordergrund steht der abhärtende Effekt: Saunagänger bekommen weniger grippale Infekte und verfügen über eine bessere gesundheitliche Stabilität. Daneben hat Saunieren schmerzstillende Effekte und wirkt sich positiv auf funktionelle Störungen, degenerative Erkrankungen sowie den Bewegungsapparat aus. Die Muskeln werden durch die Wärme entspannt und durchblutet, wodurch ein schnellerer Abbau von StoffwechselDr. R. Brenke. produkten FOTO: FREI möglich ist. Gleichzeitig besitzt das Saunieren einen euphorisierenden, anti-depressiven Effekt, den man mit der Lichttherapie vergleichen kann. Wodurch entsteht der Abhärtungseffekt? Neben der Haut werden die Schleimhäute und der gesamte Nasen-Rachenraum gut durchblutet, weswegen sich Bakterien dort weniger leicht festsetzen können. Zusätzlich löst das Saunieren eine vegetative Stabilisierung aus, da im Nervensystem der schonende Anteil des Vagus angesprochen wird. Sehr saunaspezifisch ist die Stärkung des Immun- und Resistenzsystems durch die milde Wärme, dessen Abwehrmechanismen sogar im Blut messbar sind. Außerdem werden durch einen biochemischen Effekt freie Radikale besser bewältigt. Sind diese Effekte wissenschaftlich nachgewiesen? Ja, vor allem der abhärtende Effekt ist gut untersucht und es wurde belegt, dass die Häufigkeit grippaler Infekte bei regelmäßigem Saunieren nach einem Vierteljahr signifikant sinkt und Saunagänger eine bessere gesundheitliche Stabilität besit- zen. Einige Studien über HerzKreislauf-Erkrankungen oder Bluthochdruck liegen ebenfalls vor, in denen ein positiver Langzeit-Effekt der Sauna aufgezeigt werden konnte. Andere Studien zeigen viele weitere ausgelöste Effekte, wie die langfristige Aktivierung sogenannter Killerzellen, die Bakterien und Viren abtöten, sowie die Wirkung auf das vegetative Nervensystem, die stärkere Abwehr gegen freie Radikale und verbesserte Durchblutung. Allerdings ist Sauna ausschließlich zur Vorbeugung empfehlenswert, mit einer Erkältung oder einem grippalen Infekt sollte man nicht saunieren, da dies zusätzlichen Stress für den Körper bedeutet. Was sollte man beim Saunieren beachten, um die positiven Wirkungen zu erzielen? Wichtig ist unter anderem die Regelmäßigkeit: Mindestens ein Mal pro Woche sollte ein Sauna-Aufenthalt mit zwei bis drei Gängen erfolgen und dies nicht nur in den kalten Monaten. Wer lediglich im Winter in die Sauna geht, erfährt die immunologische Anpassung nicht vollständig. Zudem ist die Abkühlung nach der Sauna entscheidend, da die Wirksamkeit auf dem Wechselreiz von Wärme und Kälte beruht. Viele biochemische Effekte sind genauso an den Kältereiz gekoppelt wie an die Wärme. Am besten kühlt man nach der Sauna kurz an der frischen Luft ab und gießt später von den Füßen beginnend langsam kaltes Wasser über den gesamten Körper, wobei das Gesicht ausgespart wird. Wer im Tauchbecken mit dem Kopf unter Wasser taucht, muss mit heftigen Reaktionen seines Körpers rechnen. S AU NI E RE N I N D ER REGI ON : ADRE S SEN und Brust Za Zahn ästhetik äst Erfah mit Fa als 18 Erstbe Privatklinik Vitalitas Priva Walte Tel. +4 www Bad Bergzabern: Südpfalz-Therme, Kurtalstraße 27, Telefon: , Internet: Frankenthal: Ostpark-Sauna, Am Kanal 2, Telefon , Bad Dürkheim: Salinarium, Kurbrunnenstraße 28, , Kaiserslautern: Monte Mare, Mailänder Straße 6, , Dahn: Felsland Saunawelt, Eybergstr. 1, , Karlsruhe: Europabad, HermannVeit-Straße 5, Telefon , Grünstadt: Sauna Allwetterbad, Bückelhaube 11, , Kirchheimbolanden: Kibo Bad Fischbachstraße, Tel , Haßloch: Badepark, Lachener Weg 175, , Landau: La Ola, Horstring 2, Telefon , Hockenheim: Aquadrom Hockenheim, Beethovenstr. 41, , Landstuhl: Cubo, Kaiserstr. 126, , Mutterstadt: Aquabella, Waldstr. 63, Telefon , (unter Freizeit & Tourismus, Baden) Pirmasens: Plub, Lemberger Str. 41, , Sinsheim: Badewelt Sinsheim, Badewelt 1, , Speyer: Bademaxx: Geibstraße 3, , Binshof-Sauna Lindner Hotel & Spa, Binshof 1, Telefon: , Wörth: Sauna Wörth, Mozartstr. 8, , Zweibrücken: Badeparadies, Hofenfelsstraße 120, , (akk) _10_1 spe_b114_anz.14

14 WELLNESS & PSYCHE Das kleine ABC des richtigen Saunierens Knigge-Regeln und Tipps für den gesunden Genuss der Schwitzkur und Aufgüsse in den Wellness-Tempeln Wer die positiven Wirkungen der Sauna auf die Gesundheit voll ausschöpfen möchte, sollte auf einige Grundregeln achten. Außerdem gelten beim Saunieren bestimmte Gepflogenheiten, an die man sich in öffentlichen Saunen halten sollte, damit alle Saunagänger ihren Aufenthalt im Schwitzkasten entspannt genießen können. A Abstand zu anderen Saunagängern gehört zum guten Benehmen. Weder die Körper sollten sich berühren, noch sollte man auf andere Handtücher treten. D Duschen ist vor dem ersten Saunagang nicht nur aus hygienischen Gründen wichtig. Anschließend gut abtrocknen, denn trockene Haut schwitzt schneller. E Um die körperliche Erholung nicht zu stören, sollte nach dem Saunieren kein Sport getrieben werden, wohingegen Massagen während oder im Anschluss an den Sauna-Aufenthalt eine entspannende Wirkung besitzen. F Ein warmes Fußbad nach dem kalten Abduschen sorgt für einen raschen Temperaturaus- gleich. Weitere Wechselduschen an den Füßen trainieren die Blutgefäße und erhöhen die Widerstandsfähigkeit des Körpers. G Zwei bis drei hintereinander erfolgende Gänge in die Sauna reichen aus, um die gesundheitliche Förderung auszulösen. H Weder mit Hunger noch mit zu vollem Magen eignet sich das Saunieren, deswegen am besten zwei bis drei Stunden vor den Saunagängen eine leichte Zwischenmahlzeit einnehmen. K Kaltes Wasser sollte mit einem Schlauch oder einer Brause stets von den Füßen und den Händen zum Herzen hin aufgetragen werden. L Es ist ratsam, nach der Sauna zuerst kurz an der frischen Luft abzukühlen und dann unter die kalte Dusche zu gehen, da der Körper Sauerstoff benötigt. M Acht bis 15 Minuten Schwitzen reicht pro Saunagang völlig aus. In den letzten beiden Minuten sollte man sich aufrecht hinsetzen, um den Kreislauf wieder in Schwung zu bringen. N Neulinge sollten bei bestehenden gesundheitlichen Problemen vor ihrer Schwitz-Premiere einen saunaerfahrenen Bringt Entspannung und Gesundheit: Saunieren. Arzt aufsuchen und um Rat fragen. R Ruhepausen zwischen den Saunagängen fördern die Erholung und Entspannung. S Kein Schweiß aufs Holz so lautet die goldene Saunaregel. Darum sollte in der Sauna das FOTO: SPOFI/FOTOLIA.COM Liegetuch stets unter dem gesamten Körper liegen. T - Das Tauchbecken benutzen Saunagänger aus hygienischen Gründen immer erst nach dem Abduschen. So sammelt sich dort kein Schweiß. W Wohlfühlen ist das Ziel des...der Schlüssel zum optimalen Hörerfolg hörplus+ setzt sich aus 5 einmaligen Werkzeugen zusammen Laut aktuellen Forschungen bringt auch das technisch Sanfte Eingewöhnung schon während der Probezeit beste Hörgerät nur dann wirklich gute Ergebnisse, wenn die hörplus+ Hörtraining bedeutet, dass wir mit Ihnen zusammen Technik auch zur Hörleistung des Hörgeräte-Trägers passt einen und sich der Mensch sanft an die neue Klangumgebung Dabei berücksichtigen wir die Dauer und die Stärke der gewöhnen kann. Hörschwäche. Der ausführliche Live-Vergleich mit bis zu hörplus+ ist ein besonderes Anpasskonzept, dass durch zwei Wochen Tragedauer pro Test-Hörgerät hat nicht nur einzigartige Vorgehensweisen Hörgeräte-Trägern zu noch das Ziel, Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Er ist auch der Eingewöhnungsplan für Ihr Gehör Saunierens, deshalb hört man am besten auf seinen Körper, was Temperatur, Dauer und Abkühlung betrifft. Z Ausreichend Zeit wird benötigt, um die Sauna genießen zu können. Man sollte mindestens zwei Stunden einplanen. (akk) mit -CARDet PFALZ k RHEIN m-starterpa erät rg Premiu tis zum Hö gra PLUS festlegen. besseren Hörergebnissen verhilft. Die speziell dazu entwi- erste wichtige Schritt hin zu einem neuen Klangeindruck ckelten und erfolgreich getesteten Werkzeuge finden Sie so und der so wichtigen allerersten Eingewöhnungsphase. nur bei hörplus+ Akustikern. Als hochspezialisierter hörplus+ Akustiker stehen wir Ihnen Inhaber & Hörakustik-Meister Andreas Speckert & Georg Collofong bei Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert tert sein! Mit 5 einmaligen Werkzeugen zu Ihrem Hörerfolg! Alltags-Analyse Der hörplus+ PIN analysiert Ihre Hörumgebung so klein und unaufällig können moderne Hörsysteme sein Das höchste Ziel dabei ist, die individuell beste Hörlösung für Sie zu finden. Wir analysieren mit Ihnen zusammen Ihre Hörwünsche, da nur Sie selbst wissen, welche Hörsituationen für Sie besonders wichtig sind. Hörwünsche Der Fahrplan zum Hörerfolg Live-Vergleich Zuhause unterschiedliche Hörgeräte miteinander vergleichen Quantil-Messung Objektives Messverfahren - maximales Hören hörplus+ Hörtraining Gezieltes Training für verbessertes Sprachverstehen Tel / Hauptstr Neustadt GUTSCHEIN Für eine kostenlose Beratungsstunde bei Hörgeräte Collofong & Speckert Wir führen einen professionellen Hörtest mit Ihnen durch. Wir beraten Sie ausführlich über die verschiedenen Bauformen und HörgeräteTechnologien. Wir stellen speziell für Sie mit modernsten Anpassverfahren und unserem langjährigen Fachwissen die Test-Hörsysteme individuell auf Ihr Hörvermögen ein. Sie erhalten die Hörsysteme exklusiv zwei Wochen zum Probetragen in Ihrem persönlichen Umfeld mit nach Hause. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns oder kommen Sie gleich mit diesem Gutschein bei uns vorbei _10_1 spe_b115_anz.15

15 ALTERNATIVMEDIZIN Kraftanker für traumatisierte Menschen Qigong zur Förderung psychischer Stabilisierung, positiver Selbstwahrnehmung, Kreativität und Achtsamkeit Vor noch gar nicht allzu langer Zeit kannte man Qigong nur aus Fernost. Dort allerdings sind die Bewegungstechniken aus dem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Inzwischen finden die Methoden auch hierzulande immer mehr Freunde. Und therapeutische Anwendungsmöglichkeiten. Die Deutsche Qigong-Gesellschaft definiert Qigong wie folgt: Qigong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi. Qi könnte mit Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit, Beseeltheit übersetzt werden. Gong bedeutet beharrliches Üben. Qigong ist integraler Bestandteil der jahrhundertealten Chinesischen Medizin, die auf Erfahrungswissen beruht und der Prävention von Krankheiten besondere Bedeutung beimisst und damit die Eigenverantwortung des Einzelnen für sein Wohlergehen betont, erörtert Verfasserin Vera Kaltwasser dabei auch die Bedeutung von Qigong in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Vielerorts in der Pfalz setzen Therapeuten auf die unterstützende Wirkung von Qigong bei Soll auch unterstützend bei der Traumabehandlung helfen: Qigong. vielerlei Leiden. Auf die stabilisierende Wirkung von Qigong auf traumatisierte Menschen setzt zum Beispiel Ingrid Lardon. Die Endfünfzigerin hat eine dreijährige Weiterbildung in Psychotraumatologie zur zertifizierten Traumapädagogin und eine dreijährige Ausbildung zur Qigong-Kursleiterin absolviert und leitet seit 2008 als Selbstständige ihre Beratungspraxis für Psychotraumatologie in Dudenhofen. Was es bedeutet, traumatisiert zu sein, beschreibt sie so: Ereignisse mit körperlicher Verletzung oder auch solche, die psychisch auf das innere Erleben wirken, können zu unbewältigbarem Stress führen. Die normale Fähigkeit eines Menschen, Probleme zu lösen, setze bei traumatischen Erlebnissen aus. Sie seien schnell überfordert, der Reizschutz breche zusammen und der Stress erscheine durch fehlende Problemlö- FOTO: GRADT/FOTOLIA.COM sungsmöglichkeiten unbewältigbar. Nach Jahrzehnten noch kann ein Mensch an den Folgen eines schrecklichen Erlebnisses leiden. Im Alltag äußere sich das durch Angstzustände, Panikattacken, Schlafstörungen, Herzrasen bis hin zu Depressionen. Kleine Alltagstätigkeiten werden zu unüberwindbaren Hindernissen, so Lardon. Im Qigong sieht sie einen kleinen Kraftanker für traumatisierte Menschen, für die sie Ganz neu im Sortiment sind nun hochwertige BoxspringSessel und Boxspring-Betten eine Polsterung, die man bisher vor allem aus luxuriösen Hotelzimmern kannte. Hier sitzt und liegt man wie auf Wolken durch die Kombination von zwei Federkernpolsterungen, die mit einem sogenannten Topper aus Komfortschaum ergänzt wird. Ein einzigartige Bequemlichkeit, die man ab sofort im SESSELHAUS ausprobieren kann. Anzeige auch Beratungsangebote maßschneidert. Qigong kann im Rahmen der Begleitung eines traumatisierten Menschen als unterstützende Körperarbeit in vielfältiger Weise angewendet werden, ist Lardon überzeugt. Vielen ist Qigong als Methode zur Förderung von Entspannung, Gelassenheit und innerer Kraft bekannt. Laut Lardon haben Qigong-Übungen aber auch längst in der westlichen Psychotherapie und Medizin Einlass gefunden. Auch ihre Traumatherapie nutze die therapeutisch wirksamen Faktoren von Qigong-Übungen zur Förderung psychischer Stabilisierung, positiver Selbstwahrnehmung, Kreativität und Achtsamkeit. Das Beratungsangebot für traumatisierte Menschen ermöglicht Betroffenen, mit ihrer Last nicht allein fertig werden zu müssen. Die Beratungsarbeit bietet einen Schutzraum für diese Menschen unter Beachtung von Wertschätzung und Anerkennung des jeweiligen Lebenswegs, wo sie dem Trauma begegnen können. (wig) KONTAKT Ingrid Lardon, Am Hofgraben 37, Dudenhofen, Telefon: , UNSER SERVICE PREISGARANTIE MARKENQUALITÄT BERATUNG ZUHAUSE INDIVIDUELLE TERMINE KOSTENLOSE LIEFERUNG ALTMÖBEL-ENTSORGUNG 48 H-EILLIEFERUNG SESSEL-VERLEIH SESSEL ZUM MIETEN SESSEL NACH MASS EIGENE POLSTEREI GUT SITZEN GESUND LIEGEN! Neu beim SESSELHAUS: Boxspring-Kollektion und TEMPUR-Schlafsysteme Ungefähr 5,5 h sitzen die Deutschen im Durchschnitt jeden Tag, dies hat das Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln herausgefunden. Rechnet man nun noch die Nachtruhe hinzu, so dürfte die Unbeweglichkeit einen Großteil unserer Zeit einnehmen. Umso wichtiger ist es, möglichst gesund zu sitzen und zu liegen, um Rückenschmerzen zu vermeiden. Die Fachberater vom SESSELHAUS stehen immer donnerstags bis samstags von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung....einmalig! in Deutschland FT LU 9 NW Sc ter tad ers f hif GEWERBE -GEBIET Straße ide nwe le Foh der An An de He r Fo nry hle nw s e»an der Fohlenweide«ldstr Wa re al aße Das SESSELHAUS hat sich bereits weit über die Region hinaus einen guten Namen für sein riesiges Angebot zum Thema Gutes Sitzen gemacht. Auf einer Fläche von ca. 800 m2 präsentiert der Einrichtungsspezialist in Mutterstadt eine große Vielfalt an Sesseln vom komfortablen Fernsehsessel bis zum perfekt ausgestatteten Massagesessel, darunter viele renommierte Hersteller wie Hukla oder Stressless. Selbst ein maßgeschneiderter Sessel ist möglich. Hierfür werden mit einem speziellen Anmaßsessel die Körpermaße des Besitzers abgelesen und der Sessel mit individueller Sitzhöhe, Sitztiefe und Armlehnhöhe angefertigt. Im neuen großen Tempur-Studio dreht sich alles ums gesunde Schlafen. Die besonderen druckentlastenden Eigenschaften von Tempur-Matratzen sind überzeugend. Da Schlafkomfort vom individuellen Empfinden abhängt, gibt es drei verschiedene Matratzenkollektionen mit einem jeweils unterschiedlichen Liegegefühl, von unterstützend-fest bis unterstützend-weich. Passende Rahmen und Kissen ergänzen das Angebot. ide SP A. d. Fohlenweide 27a Mutterstadt Tel ÖFFNUNGSZEITEN Do-Sa Uhr Mo-Mi nur nach Vereinbarung Gewerbegebiet in der Nähe von HENRY s + Real _10_1 spe_b116_anz.16

16 ALTERNATIVMEDIZIN Gesunderhaltung DieBesuchererwarteteinFachvortragmitBeispielbildern aus ganzheitlicher DieBesuchererwarteteinFachvortrSicht agmitbeispielbildern Dorn-Methode Meridianausgleichmassage Breußmassage Klangschalenmassage Energieausgleich Narbenentstörung Klang & Vital Johanna Ohler Raiffeisenstraße Meckenheim Telefon 06326/ Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße & Gelenke _10_1 Pflegestufe abgelehnt? Darum kümmern wir uns! Älter werden und sich jung fühlen: Bewegung an frischer Luft trägt dazu bei. FOTO: KZENON/FOTOLIA.COM M.Sc.. Pflegesachverständiger (TÜV) Nietzschestr Ludwigshafen Tel _10_1 In Bewegung bleiben Anti-Aging-Mittel aus der Natur Muskelschwund vorbeugen Alt werden und sich dabei körperlich jung fühlen ein weit verbreiteter Wunsch. Oft genug werden für ein jüngeres äußeres Erscheinungsbild sogar Operationen in Kauf genommen. Entsprechend vielfältig ist das einschlägige Angebot, dass dazu beitragen will. Der Begriff Anti-Aging wird werbewirksam für vielerlei Kosmetikpräparate und Anwendungen eingesetzt. Zielgruppe sind inzwischen längst nicht mehr nur Frauen. Will man aktuellen Studienergebnissen glauben, dann hilft allerdings schon Bewegung, gepaart mit bewusster Ernährung. Auch pflanzliche Wirkstoffe könnten einen guten Beitrag zur Fitness im Alter leisten. Alle drei Faktoren empfehlen die Experten von Heilpflanzen-Welt.de Die Welt der Heilpflanzen, einem Portal das seit 1992 rund um die Phytotherapie informiert: Tatsächlich wirksam, so wird seit rund zehn Jahren immer klarer, sind kräftige sportliche Aktivitäten, also aerober Ausdauersport, und Kalorienrestriktion, heißt es dort. Die Experten verweisen auf aktuelle Studienergebnisse und auf komplexe Prozesse im Körper: In diesem Bereich der biomedizinischen Grundlagenforschungen habe es lange gedauert, bis die Zusammenhänge von wichtigen Alterungsfaktoren erkennbar geworden seien. Zunächst schien es so, dass Funktionsverluste der Mitochondrien, der Kraftwerke aller Zellen, eine wesentliche Ursache für das Dahinschwinden der Muskulatur im Alter, der sogenannten senilen Sarkopenie, und anderer Altersprobleme seien. Unter anderem sei in Studien eine Art genetisch determiniertes Todesprogramm der Muskel-Mitochondrien vermutet worden. Man sei davon ausgegangen, der Muskelschwund werde von den Erbanlagen quasi automatisch herbeigeführt. Den Pflanzenheilkundlern zufolge habe eine Reihe aufsehenerregender Studien jetzt jedoch gezeigt, dass die Neubildung intrazellulärer Mitochondrien und ihre komplexen energiespendenden Funktionen durch Mobilisierung mittels Sport gesteigert werden kann. Als Ergebnis der Studien folgere man daraus: Senile Sarkopenie ist nicht Folge des Alterns, sondern das Altern ist Folge der bewegungsmangelinduzierten Sarkopenie. Kurz: Muskelschwund im Alter rühre nicht von einem natürlichen Alterungsprozess her, sondern er entstehe aus dem Bewegungsmangel heraus. Die Experten glauben, dass es sich bei den Hormonen in ähnlicher Weise verhalten könnte: Veränderungen des männlichen Hormonkleides im Lebensverlauf etwa, die in jüngerer Zeit thematisierten Wechseljahre des Mannes mit altersbedingtem Mangel an männlichen Geschlechtshormonen (Andropenie), könnten eher ein Folgephänomen des biologischen Lebens sein als die Ursache für das Altern selbst. Neben körperlicher Aktivierung und Kalorienrestriktion wird als Ergebnis dieser neuen Studien auch eine dritte Anti- Aging-Maßnahme vorgeschlagen: pflanzliche Wirkstoffe, die diese positiven Einflüsse von Bewegung und bewusster Ernährung unterstützen können. Beispielsweise soll der Rotwein-Inhaltsstoff Resveratrol mitochondriale Funktionen verbessern. Die Nahrungs- und Heilpflanze Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum) soll hormonähnliche Effekte haben und wirksam sein bei Haarausfall, Libidoverlust und ErwachsenenDiabetes. In Studien habe sie wiederum positive Effekte auf die Skelettmuskulatur gezeigt, wie sie auch Training und mehr Bewegung habe. Den Studien zufolge steigern Bockshornkleesamen(-Extrakte) die aerobe Ausdauerkapazität, beschleunigen die Muskelerholung und Glukose-Resynthese nach Belastung und erhöhen die Muskelkraft. Hiermit schließe sich der Kreis, heißt es in dem InternetPortal: Sportliche Aktivität im Alter unter gleichzeitiger Verwendung von aktiviertem Bockshornklee, den es als Kapseln oder Tabletten in der Apotheke gibt, erhöhe die muskuläre Trainingseffizienz, verbessere damit den Muskelerhalt und aufbau und trage so wirkungsvoll zum Erhalt der auch in höherem Lebensalter möglichen körperlichen, seelischen und geistigen Potenziale bei. Altersforscher aus Florida resümierten demnach: Sportliche Aktivität ist eine der einfachsten, praktikabelsten und billigsten Strategien um gegen den Anfang einer altersassoziierten Sarkopenie anzukämpfen. (wig) Die Besucher erwartet ein Fachvortrag mit Beispielbildern _10_1 Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim Die hohe Qualität und das breite Angebot an medizinischen Leistungen erreichen wir durch engagierte Ärzte, die Spezialisierung unserer Fachabteilungen, Kooperationen mit Fachpraxen an der Klinik sowie durch unsere Mitarbeiter/innen in Pflege, Begleitung, Hauswirtschaft und Verwaltung. So erhalten unsere Patienten bestmögliche Versorgung. Besondere Schwerpunkte Psychokardiologie Bandscheibenoperationen Knie- und Hüftgelenkersatz Harninkontinenzbehandlung Mammachirurgie Minimal-invasive Gebärmutter-Entfernung Schlaganfallbehandlung Multimodale Schmerztherapie Herzschrittmachertherapie Unsere Fachabteilungen Innere Medizin Kardiologie Gastroenterologie Palliativmedizin Akutpsychosomatik Intensivmedizin Chirurgie Allgemein- und Viszeralchirurgie/Proktologie Minimal-invasive Chirurgie Orthopädie und Unfallchirurgie Gynäkologie Anästhesie HNO-Belegabteilung Plastische Chirurgie Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Labormedizin Unsere Kooperationen am Krankenhaus Praxis für Nephrologie mit Dialysestation Ergo- und physiotherapeutische Praxis Radiologische Praxis mit CT und MRT Evangelisches Krankenhaus Dr.-Kaufmann-Str Bad Dürkheim Tel.: / _10_1 spe_b117_anz.17

17 ALTERNATIVMEDIZIN Studienteilnehmerinnen gesucht! Für eine Studie im Rahmen meiner Master-Arbeit suche ich Frauen (20-70 J.) mit einer diagnostizierten Senkung Grad I-II und Harninkontinenz. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessentinnen melden sich bitte bei: Praxis für Osteopathie Annette Heinzmann B.Sc. Osteopathie Heilpraktikerin Hetzelstraße Neustadt Telefon heinzmann-therapie.de _10_1 Ist es Zeit für Veränderungen und neue Ziele? Ich berate Sie gerne. Privatpraxis für Ganzheitliche Prozessbegleitung Ute Pitzen, B.Sc. Komplementärtherapie i.ausb. Grundlagen für meine Behandlungsmethode sind u. a.: Therapeutische Kommunikation, Körperorientiertes Coaching, Kinesiologie, TouchLife Massage... auf den Weg bringen... Ute Pitzen Am Hasenstein Neustadt Fon: _10_1 Ingwer hilft bei Übelkeit Deutsche Krebshilfe: Wurzel lindert Nebenwirkungen der Chemo Die Meldung ist sicher nicht spektakulär. Aber viele Krebspatienten werden sie gern hören: Ingwer hilft ihnen gegen Nebenwirkungen der Chemotherapie. Darauf weist die Deutsche Krebsstiftung hin. Zwar gibt es auch wirkungsvolle Medikamente. Aber viele Betroffene vertrauen zusätzlich auf die magenberuhigende Wirkung der Ingwerwurzel. Vielleicht kann sie die Medikamente später sogar ersetzen? Das wird gegenwärtig in klinischen Studien untersucht. Bisher war unklar, wie Ingwer eigentlich wirkt. Wissenschaftler aus Heidelberg um die Privatdozentin Dr. Beate Niesler konnten das Rätsel jetzt lösen: Die Inhaltsstoffe des Ingwers hemmen bestimmte Botenstoffe des Brechzentrums im Gehirn. Diese Erkenntnisse ermöglichen den Einsatz der Ingwerwurzel in der klinischen Praxis. Die Deutsche Krebshilfe hat das Projekt mit Euro unterstützt. Wem übel ist, der mag nichts essen. Für Krebspatienten kann das gefährlich werden. Nichts oder wenig zu essen, schwächt die ohnehin schon durch die Erkrankung mitgenommenen Patienten noch zusätzlich. In schweren Fällen muss der behandelnde Arzt sogar die Therapie abbrechen selbst wenn der Tumor eigentlich auf die Medikamente anspricht. Für die Betroffenen ist dies eine besonders schwerwiegende Situation. Ausgelöst wird die Übelkeit durch die in den Chemo-Medikamenten enthaltenen Zellgifte. Die greifen vor allem Zellen an, die sich häufig teilen. In erster Linie sind das Krebszellen. Aber auch Darmzellen erneuern sich ständig und sind deshalb Lindert Leiden: frischer Ingwer. besonders anfällig für die Medikamente. Die geschädigten Zellen setzen den Botenstoff Serotonin frei. Dieser dockt an einen Rezeptor auf der Oberfläche von Nervenzellen an und aktiviert so das Brechzentrum im Gehirn. Die Folge sind Übelkeit und Erbrechen. Heute lassen sich die Begleiterscheinungen einer Chemotherapie sehr gut mit Medikamenten, den sogenannten AntiEmetika, bekämpfen. Aber auch die natürlichen Wirkstoffe der Ingwerwurzel unterdrücken die Übelkeit: Bereits 2009 berichteten US-Forscher, dass Ingwerextrakt die Beschwerden um 40 Prozent senken kann. Der wissenschaftliche Beweis für die Wirksamkeit der Wurzel stand bisher aus. Nun konnten die Privatdozentin Dr. Beate Niesler und ihre wissenschaftlichen Kollegen Zur Sache: Heilpflanzen-Anbau Wir beraten Sie freundlich und kompetent zu allen Fragen rund um den gesunden Schlaf: Betten Burk Ludwigstraße LU Tel.: / P Eigene Parkplätze Immerhin 440 Arzneipflanzen sind in Deutschland heimisch, hat das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz festgestellt. Etwa 75 dieser Arten werden hierzulande erwerbsmäßig angebaut. Der Anbau von Arzneipflanzen hat eine lange Tradition. In Deutschland findet er vor allem in Thüringen, Bayern, Hessen und Niedersachsen statt. Gemeinsam decken diese Länder über 70 Prozent des heimischen Arzneipflanzenanbaus ab. Den größten Anteil an der Gesamtanbaumenge nimmt die Kamille ein, gefolgt von Lein, Mariendistel, Pfefferminze, Sanddorn, Fenchel, Johanniskraut und dem Wolligen Fingerhut. Auch die Bedeutung ursprünglich in China beheimateter Heilpflanzen wie der Chinesische Engelwurz oder auch der Ingwerwurzel nimmt in Deutschland zu. Um den wettbewerbsfähigen Anbau von Arzneipflanzen und somit einen Wirtschaftszweig in Deutschland zu fördern, unterstützt das Bundeslandwirtschaftsministerium ein Demonstrationsprojekt, bei dem Forschergruppen und Unternehmen für den Anbau von Kamille, Melisse und Baldrian nach züchterischen Optimierungen sowie verbesserten Trocknungs-, Anbau- und Erntetechniken suchen. Auf der Internet-Homepage gibt es Informationen zur sogenannten biobasierten Wirtschaft in Deutschland und zu aktuellen Forschungsprojekten. (mud) FOTO: ATOSS/FOTOLIA.COM vom Institut für Humangenetik des Universitätsklinikums in Heidelberg das Rätsel lösen: Die Ingwerwurzel enthält eine Reihe von hochwirksamen Inhaltstoffen, erklärt Niesler. Diese besetzen die SerotoninAndockstellen auf den Nervenzellen. Die Folge: Das Serotonin kann nicht mehr binden. Das Brechzentrum wird nicht aktiviert und die Übelkeit bleibt aus. Auf dieselbe Weise funktionieren auch die klassischen Anti-Emetika, die ebenfalls bestimmte Andockstellen auf den Nervenzellen besetzen. Beate Niesler Die Inhaltsstoffe des Ingwers sind sozusagen das natürliche Pendant zu den Wirkstoffen der Anti-Emetika. Die Wissenschaftler hoffen, dass die Ingwerwurzel und ihre Inhaltsstoffe schon bald in klinischen Studien zum Einsatz kommen. Privatdozentin Niesler erläutert: Eine Kombination von Ingwerextrakt und AntiEmetika wären eine starke Waffe gegen die von der Chemotherapie verursachte Übelkeit. Die Behandlung wäre doppelt wirksam. Gerd Nettekoven, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe, betont: Ziel der von uns geförderten Forschungsprojekte ist es nicht nur, neue Therapiestrategien zu entwickeln, sondern auch die bestehenden Behandlungen so effektiv und nebenwirkungsarm wie möglich zu machen. Die Lebensqualität der Betroffenen ist uns ebenfalls wichtig! (mud) INFO: Mehr über Ingwer findet sich zum Beispiel im Internetauftritt der Apotheken-Umschau unter dem Link einfach Ingwer ins Suchfeld eingeben Mehr zur Deutschen Krebshilfe gibt es unter: _10_1 spe_b118_anz.18

18 WOHLFÜHLWISSEN R ATGE BER RUN D UM D IE GE S U NDH EI T Krebs eine Umweltkrankheit? Dieses Buch berührt vom ersten Satz an: Heute wird Birgit beerdigt. Jetzt werde ich mit dem Buch über Krebs beginnen. Sehr persönlich, sehr eindringlich befasst sich der Umweltmediziner Klaus-Dietrich Runow mit dem Thema Krebs. Und doch steht alles, was er über die Erkrankung zusammengetragen hat, auf wissenschaftlicher Basis. Er beleuchtet den Einfluss von Umweltfaktoren und gibt Tipps zur Prävention. Er stellt Krebsarten, gängige Therapien und moderne Therapieansätze vor, schenkt Hoffnung, ohne falsche Hoffnungen zu wecken. Er spart auch das Thema Tod nicht aus, rät jedem, sich früh damit auseinanderzusetzen. Auch wenn wir unserem Leben mehr Stunden geben könnten, würden wir nicht reicher werden. Die Kunst besteht vielmehr darin, den Stunden mehr Leben zu geben. Klaus Dietrich Runow: Krebs eine Umweltkrankheit? SüdwestVerlag 2013, 16,99 Euro Muskelaufbau gegen Schmerz Das System der Muskulatur spielte im bisherigen Denken der Schulmedizin nur eine untergeordnete Rolle, schreiben die Autoren. Wir müssen das Modell vom Schmerzgedächtnis erweitern: Es befindet sich im gesamten muskuloskelettalen System! Davon ausgehend, erörtern sie eine ganzheitliche Methode, die sogenannte Myroreflextherapie. Sie basiert vor allem auf einer Art Akupressur und darauf, behindernde Bewegungsmuster zu analysieren und Abhilfe zu schaffen. Solange der Muskel ein Gelenk in eine Schonhaltung zwingt, verkürzen sich die Sehnen und Kapselanteile. Das Buch ist keine einfache Lektüre, liefert Interessierten aber wertvolle Anregungen und Übungen für verschiedene Beschwerdebilder. Dr. Eberhard Jörg/Peter Kensok: Das Myroreflexkonzept, Systemed-Verlag 2014, 19,99 Euro Anti-Aging & Epigenetik Bewegung und Ernährung als Schlüssel zu einem gesunden langen Leben. So einfach geht das? Was traumhaft klingt, hat Dr. Ulrich Strunz auf wissenschaftliche Füße gestellt. Seinen Schlüssel zu mehr Lebensfreude, Fitness und optimalem Fatburning nennt er GenCode. Sein Buch ist aber kein Ratgeber mit Rezeptteil. Der Autor beleuchtet ausführlich die Prozesse im Körper und moderne Erkenntnisse. Er listet Schadstoffe und gesunde Lebensmittel auf. Und er predigt unermüdlich: gesunde Kost, ausreichend Bewegung und Schlaf. Dr. Ulrich Strunz: Der Gen-Code, Systemed-Verlag 2013, 14,99 Euro Asthma-Tipps für den Notfall Von der Definition über Diagnose, Auslöser, Behandlungsmöglichkeiten und Selbsthilfe bis hin zu einem ausführlichen Special mit Checkliste für die Notfall- und die Reiseapotheke: Das Asthma-Selbsthilfebuch wird seinem Titel wirklich gerecht. Das Thema ist leserfreundlich und gut verständlich aufbereitet. Dr. Tibor Schmoller/PD Dr. Andreas Meyer: Das Asthma-Selbsthilfebuch, Trias 2013, 19,99 Euro Menschenstopfleber Dr. Nicolai Worm hat sich als Aufrührer und Erneuerer vor allem auf dem Ernährungssektor schon einen Namen gemacht. Er war einer der Vorreiter in Deutschland, der Fett rehabilitiert und stattdessen Kohlenhydrate, vornehmlich Zucker und Weißmehl, als Risikofaktor für die Gesundheit anprangerte. Jetzt nimmt er sich der Folgen einer falschen Ernährung an: der Fettleber für Worm eine verharmloste Volkskrankheit, die Diabetes, Herz- und Hirninfarkt, Alzheimer und Krebs verursache. Seinen Angaben zufolge sind 40 Prozent der übergewichtigen Kinder, 70 Prozent der übergewichtigen Erwachsenen und 90 Prozent der Typ-2-Diabetiker davon betroffen. Mit seinem Buch will er aufklären und die Entfettung der Leber in Angriff nehmen. Dr. Nicolai Worm: Menschenstopfleber, Systemed-Verlag 2013, 19,99 Euro (wig) Mit RHEINPFALZ-CARD Verlängerungsstunde ist beim Kauf eines Zeittickets bei einem 1,5 oder 3 Stundentarif kostenlos Tipp Geschenk Die Südsee verschenken mit Gutscheinen der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM. In Gesundheit baden - Entdecken Sie Ihr Urlaubsparadies Ein Wellness- und Gesundheitstempel zum Schwitzbaden, Schwimmen und sorgenfreien Entspannen unter Palmen Palmen- und Saunaparadies ab 16 Jahren Familientag im Palmenparadies immer samstags 9-24 Uhr THERMEN & BADEWELT SINSHEIM Badewelt Sinsheim Tel 07261/ _10_1 spe_b119_anz.19

19 DR. ROSSA & PARTNER Kompetenzzentrum für moderne Kinderzahnheilkunde Einladung: Infoabende Kieferorthopädie Fragen zur Kieferorthopädie? Informieren Sie sich frühzeitig. Braucht mein Kind eine kieferorthopädische Behandlung? Wann besteht Handlungsbedarf? Wie lange dauert die Behandlung? Wie stehen die Erfolgschancen? Was kostet die Behandlung, was zahlt die Krankenkasse? Besuchen Sie uns auf dem Termine Infoabende2013: 2014: Termine Infoabende Februar 06. März 13. Januar März 22. Mai 24. April 05. Juni 11. September 17. August 27. Okober 09. Oktober 27. November von bis Uhr in der Praxis Dr. Rossa & Partner MMitanFnhreeimuedr e t! M Zaäimhanrke llee4n a H g i e z Stand ) ( DR. ROSSA & PARTNER Kompetenzzentrum für Kinderzahnheilkunde Mundenheimer Str. 251/ Ludwigshafen Telefon: Sprechstunden: Mo.-Fr.: Uhr, Sa.: Uhr _10_1 spe_b120_anz.20

Zahnthema kompakt. Bonusregelung beim Zahnersatz

Zahnthema kompakt. Bonusregelung beim Zahnersatz Zahnthema kompakt Bonusregelung beim Zahnersatz Mit Bonus mehr Geld. Auch für Kinder ab dem 12. Lebensjahr. Bonusregelung die Lizenz zum Geldsparen Bereits 1989 wurde ein kleines, unscheinbares Heftchen

Mehr

PSA-Test vager Nutzen? Dr. med. Friedrich R. Douwes Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling

PSA-Test vager Nutzen? Dr. med. Friedrich R. Douwes Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling PSA-Test vager Nutzen? Ärztlicher Direktor Klinik St. Georg, Bad Aibling Streitfall PSA-Test Krebsfrüherkennung Der Test kann Leben retten, aber auch zu unnötigen Maßnahmen bei gesunden Männern führen

Mehr

Verlassen Sie den Teufelskreislauf

Verlassen Sie den Teufelskreislauf Verlassen Sie den Teufelskreislauf Wir begleiten Sie! Den Teufelskreislauf verlassen: Wo ist der Ausgang? Menschen mit chronischen Schmerzen haben einen großen Leidensdruck. Ihr Alltag insbesondere ihre

Mehr

Fehlen mehrere Zähne nebeneinander, ist eine sogenannte Teilprothese erforderlich. Der Schritt zu herausnehmbarem

Fehlen mehrere Zähne nebeneinander, ist eine sogenannte Teilprothese erforderlich. Der Schritt zu herausnehmbarem Liebe Patientin Lieber Patient Die biomedizinische Forschung hat für die Zahnheilkunde neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnet. Ein Teil dieser Entwicklung sind Therapieerfolge durch den Einsatz von Implantaten,

Mehr

GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS

GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum 75 % aller Frauen, die an Brustkrebs leiden, können auf Dauer geheilt werden. Je früher die Erkrankung erkannt werden kann, desto besser

Mehr

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun?

Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) - was nun? Ursachen Untersuchungen Behandlungsmöglichkeiten Früher oder später trifft es fast jeden Mann: die gutartige Prostatavergrößerung, medizinisch BPH genannt.

Mehr

Zu TOP 3. Bericht der Bundesgeschäftsstelle der UPD

Zu TOP 3. Bericht der Bundesgeschäftsstelle der UPD Zu TOP 3 Bericht der Bundesgeschäftsstelle der UPD Pressekonferenz zum Jahresbericht der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) an den Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen

Mehr

Anamnese. Liebe Patientin, lieber Patient! 1 Persönliche Angaben. Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Zahngesundheit anvertrauen.

Anamnese. Liebe Patientin, lieber Patient! 1 Persönliche Angaben. Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Zahngesundheit anvertrauen. Anamnese Liebe Patientin, lieber Patient! Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Zahngesundheit anvertrauen. Wir freuen uns sehr, Sie bei uns in der Praxis begrüßen zu dürfen. Bevor wir uns mit Ihnen über Ihre

Mehr

Fester und stabiler Zahnersatz auf künstlichen Zahnwurzeln. Implantate. Informationen für Patienten

Fester und stabiler Zahnersatz auf künstlichen Zahnwurzeln. Implantate. Informationen für Patienten Fester und stabiler Zahnersatz auf künstlichen Zahnwurzeln Implantate Informationen für Patienten Was sind Implantate? Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die in den Kieferknochen eingebracht

Mehr

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten

Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Woran Sie vor und nach Ihrer Augenlaserbehandlung denken sollten Der sichere Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! 2 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Augenlaserbehandlung entschieden

Mehr

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist PRIVÉ Ganz privat Universitätsklinik Balgrist Persönliche Betreuung Einleitung «Balgrist Privé» für gehobene Ansprüche Als privat- oder halbprivatversicherter Patient geniessen Sie in der Universitätsklinik

Mehr

FESTSITZENDER ZAHNERSATZ BEI KOMPLETTVERLUST DER EIGENEN ZÄHNE

FESTSITZENDER ZAHNERSATZ BEI KOMPLETTVERLUST DER EIGENEN ZÄHNE Mehr Lebensfreude Schluss mit Zahnlosigkeit und Prothesen! FESTSITZENDER ZAHNERSATZ BEI KOMPLETTVERLUST DER EIGENEN ZÄHNE NEUE ZÄHNE NACH NUR EINEM BEHANDLUNGSTAG! WIR MACHEN S MÖGLICH! SOFORTVERSORGUNG

Mehr

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache

Alkohol ist gefährlich. Ein Heft in Leichter Sprache Alkohol ist gefährlich Ein Heft in Leichter Sprache Inhalt Alkohol im Alltag Wie viel Alkohol ist im Getränk? Alkohol ist nicht wie andere Getränke Wie wirkt Alkohol? Tipps gegen Alkohol Alkohol und Medikamente

Mehr

Implantate Anwendung in unserer Praxis

Implantate Anwendung in unserer Praxis PRAXIS DR. MED. DENT. SIEGFRIED MASLO, AUF DEM KLÜTERORT 20, 27798 HUDE Anwendung in unserer Praxis 20, 27798 Hude Seite 1 Lust auf schöne und natürliche Zähne? kommen der natürlichen Optik am nächsten.

Mehr

Hält Deutschland gesund und fit. Schließt die Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung und verwöhnt die Gesundheit

Hält Deutschland gesund und fit. Schließt die Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung und verwöhnt die Gesundheit Hält Deutschland gesund und fit Schließt die Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung und verwöhnt die Gesundheit Verwöhnen Sie Ihre Gesundheit Wenn es um Ihre Gesundheit geht, wollen Sie

Mehr

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte!

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Pressekonferenz der Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz und des AKh Linz 1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Donnerstag, 22. Jänner 2015, 11 Uhr Als Gesprächspartner

Mehr

Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln. Mit persönlichem Behandlungs-Pass

Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln. Mit persönlichem Behandlungs-Pass Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln Mit persönlichem Behandlungs-Pass Aktiv gegen Parodontitis: Aktiv für Attraktivität und Wohlbefinden Schöne Zähne stehen für Attraktivität

Mehr

«Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt»

«Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt» Universitätsklinik und Poliklinik für Allgemeine Innere Medizin Die universitäre, evidenzbasierte Check-upUntersuchung Vorbeugen ist besser als Heilen! «Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt» Sehr geehrte

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN WORIN BESTEHT DIE NACHSORGE? Straumann-Implantate sind eine moderne Möglichkeit für Zahnersatz, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Diese bekannte und hochwertige

Mehr

Informationensmappe Augenlaser Supracor Verfahren

Informationensmappe Augenlaser Supracor Verfahren Informationensmappe Augenlaser Supracor Verfahren Einleitung Mein Name ist Özge Tor. In 2007 war ich in derselben Situation wie Sie. Mein größter Wunsch war es meine Augen Lasern zu lassen, da ich große

Mehr

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne!

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Ihr Weg zu einem perfekten Lächeln DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Herzlich Willkommen Schöne neue Zähne sicher, sanft & schnell! Gerne betreuen wir Sie und

Mehr

Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie

Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie Merkblatt bei starker Zahnarztangst und Dentophobie Was ist Zahnarztangst bzw. Dentophobie? Unter dem Begriff Dentophobie versteckt sich eine häufig belastende, übersteigerte Angst vor Zahnbehandlungen

Mehr

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA)

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Sport Massage Manuelle Lymphdrainage Präventive Massage PHYSIOTHERAPIE LINDENEGG Lindenegg 8 2502 Biel/Bienne

Mehr

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs?

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? mamazone Patientinnen-Umfrage: Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? Liebe Teilnehmerin, dieser Fragebogen richtet sich an Brustkrebspatientinnen und soll dazu dienen, detaillierte Informationen zu

Mehr

Herzlich Willkommen in unserer Praxis,

Herzlich Willkommen in unserer Praxis, Joh.- Specht Str.5a 23701 Eutin Telefon 0 45 21. 79 57 80 Fax 0 45 21. 79 57 81 info@zahnaerzte- eutin.de oder www.zahnaerzte- eutin.de Herzlich Willkommen in unserer Praxis, wir möchten Sie gerne optimal

Mehr

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch

Bildschirmarbeitsplatz. Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Bildschirmarbeitsplatz Kleine Entspannungsübungen für Zwischendurch Vermeiden Sie langes Sitzen! Vor oder nach dem Mittagessen "eine Runde um den Block gehen" Papierkorb weiter weg vom Schreibtisch stellen

Mehr

www.feinstoffliche-heilweisen.de

www.feinstoffliche-heilweisen.de Herzlich Willkommen in unserem ONLINE-Coaching-Kurs Ernährung. Ganz gewiss sind Sie gut informiert zum Thema gesunde Ernährung. Vielleicht haben Sie auch schon einen oder mehrere Versuche unternommen,

Mehr

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung Wir bringen Deutschland zum Lächeln Deutsche ZahnVersicherung Zahngesundheit in Deutschland Wer schöne Zähne hat, lächelt gerne. Und jeder wünscht sich ein gesundes und schönes Lächeln. Voraussetzung dafür

Mehr

Physiotherapie im Überblick

Physiotherapie im Überblick Physiotherapie im Überblick UNSER THERAPIEANGEBOT Physiotherapie im Überblick Das Ziel jeder physiotherapeutischen Behandlung ist es, die körperliche Leistungsfähigkeit von Patientinnen und Patienten möglichst

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Die Traditionelle Chinesische Medizin Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) betrachtet Krankheiten aus einer völlig anderen Sicht als die Schulmedizin.

Mehr

» Wieder gut lachen «

» Wieder gut lachen « » Wieder gut lachen «zit Zahnimplantate aus Keramik oder Titan * Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder www.wiedergutlachen.de Wann haben Sie das letzte Mal so richtig gelacht? Haben Sie sich getraut, dabei Ihre

Mehr

Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde

Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde Dr. Jan Behring, M.Sc. 2012 Parodontitis - eine Krankheit in aller Munde Dr. Jan Behring, M.Sc, Praxis Dr. Behring und Partner Parodontose oder, wie sie eigentlich

Mehr

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt HELIOS Privatkliniken GmbH Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt Sehr geehrte Damen und Herren, das Streben nach Schönheit ist den Menschen angeboren. Seine

Mehr

BRUSTKORREKTUR. www.koeln-brustvergroesserung.de

BRUSTKORREKTUR. www.koeln-brustvergroesserung.de PHILOSOPHIE Wohlbefinden und Zufriedenheit sind stark von unserer Selbstwahrnehmung abhängig. Diese und unser soziales Umfeld sind Gründe, warum uns unser Aussehen so wichtig ist. Ein jugendliches, sportliches

Mehr

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Patienteninformation MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Inhalt Unsere Versorgung auf einen Blick 4 Wissenswertes 6 Standort Schmalkalden 7 Standort Suhl 10 2 3 Germar Oechel Regine Bauer Sehr geehrte

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

Vorsorge & Check up. Gesamt. Check up. Kardiologische. Vorsorge. Dermatologische. Vorsorge. Basis. Check up. Physiatrisches Vorsorgepaket

Vorsorge & Check up. Gesamt. Check up. Kardiologische. Vorsorge. Dermatologische. Vorsorge. Basis. Check up. Physiatrisches Vorsorgepaket Vorsorge & Check up Gesamt Check up Kardiologische Vorsorge Dermatologische Vorsorge Basis Check up Physiatrisches Vorsorgepaket Urologische Vorsorge Ambulante Pakete > Gesamt Check up Die Privatklinik

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 5. Zahnerkrankungen und krankheiten 1. Zahnerkrankungen. Arbeiten Sie zu zweit. Partner A deckt den Text für Partner B ab und umgekehrt. Lesen Sie sich jetzt den Text gegenseitig vor

Mehr

Was ist ein Prostatakarzinom?

Was ist ein Prostatakarzinom? Was ist ein Prostatakarzinom? Das Prostatakarzinom ist die bösartige Neubildung des Prostatadrüsengewebes. Es entsteht meist in der äußeren Region der Drüse, so dass es bei der Untersuchung mit dem Finger

Mehr

.- *X '*" -- tu ...".4. - *eq* Zhr p*rssnälrhes Präwentionspro g'arnm ':,:.,

.- *X '* -- tu ....4. - *eq* Zhr p*rssnälrhes Präwentionspro g'arnm ':,:., q f,.- *X '*" -- tu Zhr p*rssnälrhes Präwentionspro g'arnm *eq*....".4. - ':,:., Die folgenden s- und Vorsorgeuntersuchungen gehören zum Leistungsangebot der gesetzlichen Krankenkassen, das für Sie kostenfrei

Mehr

Dental Informer. Unsere Praxis stellt sich vor! Implantate die sichere Alternative! Rückenschmerzen? Fragen Sie Ihren Zahnarzt!

Dental Informer. Unsere Praxis stellt sich vor! Implantate die sichere Alternative! Rückenschmerzen? Fragen Sie Ihren Zahnarzt! Ausgabe 2011 Dental Informer Unsere Praxis stellt sich vor! Implantate die sichere Alternative! Rückenschmerzen? Fragen Sie Ihren Zahnarzt! Ein Lächeln verzaubert Unser Team Wir sind für Sie da Unser Ziel

Mehr

Krebsvorsorge. Jährliche Kontrolle: Frauen ab 20 - Männer ab 45. Gemeinschaftspraxis

Krebsvorsorge. Jährliche Kontrolle: Frauen ab 20 - Männer ab 45. Gemeinschaftspraxis Krebsvorsorge Jährliche Kontrolle: Frauen ab 20 - Männer ab 45 Gemeinschaftspraxis Diabetologische Schwerpunktpraxis Hausärztliche Versorgung Gelbfieberimpfstelle Dr. med. Ottmar Orth Dr. med. Silke Orth

Mehr

Für Ihre Zukunft: First Class!

Für Ihre Zukunft: First Class! Für Ihre Zukunft: First Class! Barmenia Krankenversicherung a. G. Schaffen Sie sich Ihre Option auf einen leistungsstarken Versicherungsschutz als Privatpatient. Sichern Sie sich gleichzeitig schon heute

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung

Wir bringen Deutschland zum Lächeln. Deutsche ZahnVersicherung Wir bringen Deutschland zum Lächeln Deutsche ZahnVersicherung Zahngesundheit in Deutschland Wer schöne Zähne hat, lächelt gerne. Und jeder wünscht sich ein gesundes und schönes Lächeln. Voraussetzung dafür

Mehr

DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR!

DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR! DIE SPEZIALISTEN: DAS WOLLEN WIR! Unser Konzept in Stichworten Wir sind eine Internistisch-Rheumatologische Schwerpunktpraxis ohne Kassenärztliche Anbindung für die ausschließlich rheumatologischer Tätigkeit

Mehr

Alles was Sie über Zahn-Implantate wissen sollten!

Alles was Sie über Zahn-Implantate wissen sollten! Zahnarzt Dr. Albert Holler informiert: Alles was Sie über Zahn-Implantate wissen sollten! Immer mehr Menschen entscheiden sich heute für fest sitzenden Zahnersatz. Warum? Wenn einzelne oder mehrere Zähne

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

IMPLANTATE und ZAHNERSATZ

IMPLANTATE und ZAHNERSATZ Patienten-Information IMPLANTATE und ZAHNERSATZ Dr. Thomas Röder, Zahnarzt Liebe Leserin, lieber Leser, wenn fehlende Zähne ersetzt werden müssen, entscheiden sich immer mehr Patienten für Implantate an

Mehr

DER GRAUE STAR. Dr. med. Alice Nietgen Dr. med. Gregor Nietgen Dr. med. Oliver Schütte

DER GRAUE STAR. Dr. med. Alice Nietgen Dr. med. Gregor Nietgen Dr. med. Oliver Schütte Dr. med. Alice Nietgen Dr. med. Gregor Nietgen Dr. med. Oliver Schütte DER GRAUE STAR Wir informieren Sie über Ursachen Behandlung operative Möglichkeiten WIE FUNKTIONIERT MEIN AUGE? Zunächst durchdringen

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Thrombose nach Krampfaderoperation

Thrombose nach Krampfaderoperation Thrombose nach Krampfaderoperation Wo fließt dann nach der Operation das Blut hin? Diese Frage habe ich in den vergangenen 16 Jahren fast täglich von meinen Patienten gehört. Dumm ist der Mensch nicht

Mehr

END- UND DICKDARM-ZENTRUM MANNHEIM

END- UND DICKDARM-ZENTRUM MANNHEIM EDZ 1/2012 END- UND DICKDARM-ZENTRUM MANNHEIM Die Institution für End- und Dickdarmleiden Praxis, Klinik, Institut Bismarckplatz 1 D-68165 Mannheim Tel. 0621/123475-0 Fax 0621/123475-75 www.enddarm-zentrum.de

Mehr

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie

Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Dr.med. Tom Vogel Klassische Homöopathie Klassische Homöopathie häufig unbekannt Viele Menschen kennen den Begriff Homöopathie. Die meisten aber verwechseln echte Homöopathie mit anderen teils angelehnten

Mehr

ERGEBNISÜBERSICHT. Umfrage zur Wahrnehmung von Gesundheitsthemen. ONLINE BEFRAGUNG mafo.de. Die Online Marktforscher

ERGEBNISÜBERSICHT. Umfrage zur Wahrnehmung von Gesundheitsthemen. ONLINE BEFRAGUNG mafo.de. Die Online Marktforscher ERGEBNISÜBERSICHT Umfrage zur Wahrnehmung von Gesundheitsthemen ONLINE BEFRAGUNG mafo.de Inhaltsverzeichnis Studiensteckbrief Fragestellungen der Studie Zusammenfassung der Ergebnisse Ergebnisse der Umfrage

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne.

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne. Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne. Mehr als eine Versorgung. Neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr

Informationensmappe Plastische Chirurgie Nasenkorrektur

Informationensmappe Plastische Chirurgie Nasenkorrektur Informationensmappe Plastische Chirurgie Nasenkorrektur Vorwort Das Medical Fly Team möchte sich ganz herzlich für Ihr Vertrauen und Ihr Interesse bedanken. Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen

Mehr

Ihre Gesundheit unser Auftrag

Ihre Gesundheit unser Auftrag Ihre Gesundheit unser Auftrag «Zusammenkunft ist ein Anfang; Zusammenhalt ist ein Fortschritt; Zusammenarbeit ist der Erfolg.» Henry Ford Rheinfelden medical Rheinfelden medical Die fünf bedeutenden Rheinfelder

Mehr

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688 bahnhofstr. 88 I ch-5000 aarau tel.: +41 (0)62 823 75 05 fax: +41 (0)62 824 89 69 info@belcare.ch I www.belcare.ch Brustvergrösserung 1 1 Wann ist der Eingriff angezeigt Wunsch nach Veränderung der Brustform

Mehr

Gesunde Zähne ein Leben lang! Dr. Pantke & Partner ZAHNÄRZTE

Gesunde Zähne ein Leben lang! Dr. Pantke & Partner ZAHNÄRZTE Gesunde Zähne ein Leben lang! Dr. Pantke & Partner ZAHNÄRZTE Herzlich willkommen Wir möchten Sie in unserer Praxis herzlich willkommen heißen und hoffen, dass Sie sich bei uns sehr wohlfühlen. Unser Ziel

Mehr

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Kapitel 8: Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Basiswissen Warum soll man zur Prostatavorsorgeuntersuchung? Ziel einer Vorsorgeuntersuchung der Prostata ist, daß eine eventuell bestehende Erkrankung

Mehr

Implantatzentrum und Oralchirurgie. Zahnimplantate. Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur

Implantatzentrum und Oralchirurgie. Zahnimplantate. Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur Implantatzentrum und Oralchirurgie Zahnimplantate Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur Herausgeber Zahnmedizinisches Zentrum Berlin Bahnhofstraße 9 12305 Berlin Telefon +49 (0)30 705 509-0 www.zzb.de

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Vorsorgen ist besser Unsere Angebote zur Früherkennung

Vorsorgen ist besser Unsere Angebote zur Früherkennung So erreichen Sie uns www.deutschebkk.de info@deutschebkk.de Vorsorgen ist besser Unsere Angebote zur Früherkennung Stand: Januar 2015 Gütesiegel: FOCUS-MONEY 49/2014 Deutsche BKK Weil vorbeugen besser

Mehr

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken

Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Heike Drechsler stärkt Ihnen den Rücken Die erfolgreiche Leichtathletin und Gesundheitsexpertin der BARMER GEK hat für Sie elf einfache Übungen für zu Hause zusammengestellt. Ein paar Minuten Gymnastik

Mehr

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa

Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa Die unterschätzte Bedrohung: Öffentliche Wahrnehmung zur Fettleibigkeit in Europa ZUSAMMENFASSUNG FÜR DEUTSCHLAND Durchgeführt von der unabhängigen Strategieberatung Opinium in Zusammenarbeit mit der Europäischen

Mehr

Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit

Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit Eine Brustvergrößerung (auch Mammaaugmentation) mit Implantaten wird im Allgemeinen aus ästhetischen Gründen

Mehr

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland Name Vorname Geburtsdatum Strasse Postleitzahl und Wohnort Telefon Festnetz Telefon mobil Fax E-Mail Ich habe einen Termin für den um Uhr vereinbart Anmerkung: ist kein Platz zum Ausfüllen vorgesehen,

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT

LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT LEITFADEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT Wie man die Übungen während der Schwangerschaft abändern kann... Bitte vergewissere dich, dass du all diese Abänderungen verstehst und dass du weißt, wie du sie in der

Mehr

Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln. Patienteninformation Trichterbrust

Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln. Patienteninformation Trichterbrust Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln Beschreibung Ursachen Symptome Diagnose Operation Nichtchirurgische Behandlung Nachbehandlung Behandlungsablauf Patienteninformation Trichterbrust

Mehr

Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie

Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie Informieren Sie sich über Ihr Risiko, an erblich bedingtem Brust- oder Eierstockkrebs zu erkranken und erfahren Sie, wie Sie das Risiko reduzieren können. Gibt

Mehr

Implantate Patienteninformation

Implantate Patienteninformation Implantate Patienteninformation Schöne Zähne geben Sicherheit Doch das Leben hinterlässt auch an den Zähnen seine Spuren. Für viele Patienten mit herkömmlichem Zahnersatz bleibt ein unbeschwertes Lächeln

Mehr

Zahn-Zusatzversicherungen.

Zahn-Zusatzversicherungen. PROSPEKT Zahn-Zusatzversicherungen. Privatpatient beim Zahnarzt. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderten Schutz für Ihre Zahngesundheit. Kunden und Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

mehr für Gesundheit und Geldbeutel!

mehr für Gesundheit und Geldbeutel! Gesundheit in besten Händen. Wir sammeln lieber Auszeichnungen als Zusatzbeiträge! Die AOK Bremen/Bremerhaven schneidet erstklassig ab zum Beispiel beim Service. Anstatt Sie mit einem Zusatzbeitrag zu

Mehr

Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener

Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener CAMPUS GROSSHADERN PSYCHO-ONKOLOGIE AN DER MEDIZINISCHEN KLINIK UND POLIKLINIK III Wenn Eltern erkranken Belastungen von Kindern und Jugendlichen krebserkrankter Erwachsener Pia Heußner Psycho-Onkologie

Mehr

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen

Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Allgemeine Hinweise zu den Übungen Übungen mit dem Theraband für zu Hause (Teil 2) Die Anleitungen aus der Reihe Übungen für zu Hause wurden für die Ambulante Herzgruppe Bad Schönborn e.v. von Carolin Theobald und Katharina Enke erstellt.

Mehr

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange?

Fragebogen. Geb.: Grösse: Gewicht: Krankenkasse. Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Fragebogen Name: Vorname: Geb.: Grösse: Gewicht: Adresse: Tel: PLZ/Ort Email: Krankenkasse Wurden Sie als Kind gestillt? ja nein Wenn ja, wie lange? Essen Sie rohe Sachen? ja nein (Salat, Früchte) Wenn

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Direktor: Univ.-Prof.

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Volkskrankheit Diabetes 32

Labortests für Ihre Gesundheit. Volkskrankheit Diabetes 32 Labortests für Ihre Gesundheit Volkskrankheit Diabetes 32 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Volkskrankheit Diabetes Das sollten Sie wissen Sechs Millionen Menschen in Deutschland haben Diabetes Tendenz

Mehr

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig.

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Gesundheit Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Private Krankenvollversicherung ELEMENTAR Bonus (Tarif 2013) So günstig kann die Private für Sie sein. Das eigene

Mehr

MEDTRONIC ERWEITERT DAS ENDURANT AAA STENTGRAFT SYSTEM

MEDTRONIC ERWEITERT DAS ENDURANT AAA STENTGRAFT SYSTEM Auskünfte Deutschland: Sabine Günther, Julia Matthes Presse und Öffentlichkeitsarbeit Tel: ++49 (0) 2159 8149 277 Fax: ++49 (0) 2159 8149 252 email: presse@medtronic.de MITTEILUNG FÜR DIE PRESSE MEDTRONIC

Mehr

Zahnimplantate - die bessere Alternative

Zahnimplantate - die bessere Alternative Zahnimplantate - die bessere Alternative Ein strahlendes, unbeschwertes Lächeln sagt oft mehr als tausend Worte. Schöne gesunde Zähne vermitteln Lebensfreude und Selbstsicherheit. Mit einem kräftigen gesunden

Mehr

portal-der-zahnmedizin.de

portal-der-zahnmedizin.de Implantate - eine Einführung 4 Hilfe bei Zahnverlust 4 Ein Implantat was ist das? 5 Einsatz von Implantaten 5 Warum ist Zahnersatz notwendig? 6 Welche Art von Zahnersatz ist die richtige? 8 Für wen sind

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Gesundheitsausgaben Nach Gesundheitsausgaben

Gesundheitsausgaben Nach Gesundheitsausgaben Nach Gesundheitsausgaben Ausgabenträgern, in Millionen Euro und Anteile in Prozent, 2011 Nach Ausgabenträgern, in Millionen Euro und Anteile in Prozent, 2011 Arbeitgeber 12.541 [4,3%] private Haushalte,

Mehr

Wir stärken Ihnen den Rücken. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie.

Wir stärken Ihnen den Rücken. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Dann rufen Sie uns an wir freuen uns auf Sie. Verspannungen Nackenschmerzen, chronische Kreuzschmerzen, jeder 2. Deutsche klagt über Rückenprobleme. PHYSIOTHERAPIE PRÄVENTION REHABILITATION Leiden auch Sie unter Rückenschmerzen und möchten Sie...

Mehr

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne

Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN TARIFE KDT/KDT50/KDT85/KDBE Zeigen Sie den hohen Kosten die Zähne KOMBIMED ZAHN. ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. SEHR GUT (1,4) KombiMed Tarif KDT85 + KDBE SEHR GUT (1,4) KombiMed

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Verständnis als Voraussetzung von Handeln -

Verständnis als Voraussetzung von Handeln - Verständnis als Voraussetzung von Handeln - Die aktuelle Versorgungssituation der Demenzkranken in Deutschland Prof. Dr. H. Gutzmann Deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie 1 Die

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne.

Gesundheit erhalten. Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit erhalten zusatzversicherung ZAHN/AMBULANT Mehr Extras für gesetzlich Kranken- versicherte! Manchmal hält die erste Liebe länger als die zweiten Zähne. Gesundheit bedeutet Lebensqualität. Gesetzlich

Mehr

Auf Ihre Gesundheit. Berater-Projekt in der Herz- und Gefäßchirurgie der Uniklinik Freiburg

Auf Ihre Gesundheit. Berater-Projekt in der Herz- und Gefäßchirurgie der Uniklinik Freiburg Auf Ihre Gesundheit Berater-Projekt in der Herz- und Gefäßchirurgie der Uniklinik Freiburg Wertschöpfungsprozesse in der Medizin: In einem gemeinsamen Projekt optimierten Porsche Consulting und McKinsey

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK!

Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK! BKK ExtraPlus Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK! Mit den BKK ExtraPlus Tarifen der Barmenia. Besser Barmenia. Besser leben. Jetzt lückenlos vorsorgen mit BKK ExtraPlus. Mit der Wahl Ihrer

Mehr

Erblicher Brust- und Eierstockkrebs

Erblicher Brust- und Eierstockkrebs Erblicher Brust- und Eierstockkrebs In etwa 15-20% aller Brustkrebsfälle kann es sich um eine familiäre Erkrankung im engeren Sinne handeln. Neben neu entdeckten Genen, welche in Zusammenhang mit Brustkrebs-

Mehr

Unser Angebot für Ihre Gesundheit

Unser Angebot für Ihre Gesundheit Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Unser Angebot für Ihre Gesundheit Geschenkgutscheine erhältlich! Wir möchten Sie einladen zu einem kleinen Rundgang der Ruhe, Entspannung und Heilung. Neben allen

Mehr