KiezInfos von Adlershof über Charlottenburg, Friedrichshain, Köpenick, Lichtenberg bis Zehlendorf

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KiezInfos von Adlershof über Charlottenburg, Friedrichshain, Köpenick, Lichtenberg bis Zehlendorf"

Transkript

1 Berliner KiezInfos von Adlershof über Charlottenburg, Friedrichshain, Köpenick, Lichtenberg bis Zehlendorf 16. Jahrgang Februar 2005 Nr. 04 Alle zwei Wochen neu und kostenlos Modellbahnneuheiten im Bahnhof Friedrichstraße Erstmals in Deutschland sind Neuheiten kurz nach der Nürnberger Spielwarenmesse zu sehen. Der Bahnhof Friedrichstraße verwandelt sich bis zum 27. Februar zur Messehalle für Eisenbahnmodelle. Erstmalig in Deutschland können die Neuheiten im Modellbahnbereich kurz nach der Nürnberger Spielwarenmesse von einem breiten Publikum bestaunt werden. Namhafte Hersteller wie Fleischmann sind mit ihrem Neuheitenangebot vertreten. In der Zeit von 10 Uhr bis 20 Uhr stehen Ansprechpartner zu den Modellen zur Verfügung und sind Neuheitenprospekte erhältlich. Der Eintritt ist frei. Die Neuheitenschau wird von der Bahn in Zusammenarbeit mit den Herstellern ermöglicht. Die jüngsten Eisenbahnfreunde lädt eine große Brio-Holzschienenbahn zum Spielen ein. Die etwas älteren Kinder können an einem Fleischmann Magie Train"-Spieltisch Züge der Spurgröße HO selbst steuern. Die wetlgrößte Spielwarenmesse in Nürnberg ist nur für das Fachpublikum geöffnet. Deshalb haben Modellbahnfreunde ansonsten nur die Gelegenheit, die Neuheiten im Laufe des Jahres nach Auslieferung bei ihrem Fachhändler oder auf Publikumsmessen zu besichtigen. LOKALNACHRICHTEN Redaktion Anzeigen Vertrieb Szene aus der Revue HEXEN, eine Revue der Extraklasse im Berliner Friedrichstadtpalast. Die Hexen Donna, Wicca, Bella und Clony sind jung, sexy und haben alle landläufigen Hexen Klischees weit hinter sich gelassen. Die Vier wollen sich ihren Traum vom Glück auf Erden auf zauberische Weise wahr machen. Weitere Informationen: Foto: Gustavus. GEWINN F -. Gewinnen Sie zwei von 5 x 2 Tickets für die Revue Hexen am 3. März 05 um 20 Uhr. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 6. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluss: Viel Glück! Von Artisten, Bändigern und Clowns Einen ständig in Berlin residierenden Zirkus gibt es nicht mehr. Erste Enthusiasten geehrt Die Quelle AG betrachtet Innovation als Tradition und somit als Verpflichtung für ihre Marke, aus der eine Verantwortung erwächst, Erfindungen zu protegieren, die sonst wohl kaum eine Chance hätten, realisiert zu werden und das nicht mangels Qualität, so Gebhard Stammler, Vorstand Vertrieb und Marketing der Quelle AG und Vorsitzender des Stiftungsrates. Und so wurde im Herbst 2004 die Quelle-Innovations- Stiftung gegründet, um Erfinder zu kontaktieren, Erfindungen zu entdecken, sie als preiswürdig zu deklarieren, die Innovation öffentlich zu machen und damit eine Brücke in die Zukunft zu schlagen.. Am 17. Febr+uar 2005 konnten im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit in Berlin die ersten Erfinder für ihre besonders innovativen und alltagstauglichen Erfindungen geehrt werden. Sie waren aus den ersten dreihundert Einsendungen vom Stiftungsrat der Quelle ausgewählt worden. Fortsetzung auf Seite 2 (l. n. r..) Günter Jauch, David Sourlier, Gebhard Stammler, Jürgen Plannerer (vorn), Michael Plannerer, Felix Fechner, Minister Wolfgang Clement. Foto: Gütte Dass ein solcher eine echte Chance hätte, im breit gefächerten Angebot des hiesigen Kulturlebens seinen Platz zu finden, beweisen die Zuschauerzahlen. Wann immer Deutschlands derzeit größter Wanderzirkus "Roncalli" sein Chapiteau am Kurt-Schumacher-Damm für ein Berliner Gastspiel aufschlägt. Vor einhundert Jahren war das entschieden anders: damals beherbergte die Reichshauptstadt zwei der größten und weltweit angesehensten Zirkusse mit ihren festen Häusern gleichzeitig in seinen Mauern - "Zirkus Schumann" und "Zirkus Busch". An des letzteren Domizil am Spreeufer zwischen Friedrichsbrücke und S-Bahnhof "Börse" (heute: "Hackescher Markt") können sich nur ältere Berliner noch erinnern, denn es wurde 1937 auf Nazi- Initiative hin abgebrochen. Das Gebäude des "Zirkus Schumann" hingegen ist noch in vieler Berliner Gedächtnis vorhanden: es war der alte "Friedrichstadtpalast", dessen Adresse "Am Zirkus 1" noch darauf hingewiesen hatte, dass dort einst ein Zirkus angesiedelt war. Der hatte nach seinen Eigentümern 1873 bis 1879 "Salomonsky", dann zwanzig Jahre lang "Renz" und schließlich (bis ihm der Erste Weltkrieg 1918 den Garaus machte) "Schumann" geheißen. Danach war das imposante Gebäude zum Theater und ab 1945 zum Varieté umfunktioniert worden. Einen - wenigstens nach außen hin - festen Zirkusbau gab es danach in Berlin (Ost wie West) noch für ca. ein Jahrzehnt als "Zirkus Barlay" auf dem Grundstück Friedrichstr Fortsetzung auf Seite 2 Medical One nun auch in Berlin Die Medical One AG, Marktführer für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Deutschland, ist nun auch in der Hauptstadt präsent. Damit steht die Medical One AG bundesweit an elf Standorten zur Verfügung. Unter der Adresse Hundekehlestrasse 32, Berlin, ist Medical One mit dem Facharzt für Plastische Chirurgie, Dr. med. Klaus Plogmeier nun auch für die Berliner Kunden mit medizinischer Beratungs- und Operationskompetenz vor Ort. Mit Dr. med. Klaus Plogmeier haben wir einen Partner gewonnen, der mit seinem theoretischen und praktischen Fachwissen aus 16 Jahren Berufserfahrung im Bereich der Ästhetisch- Plastischen Chirurgie eine große Bereicherung für unser Medical One Team darstellt", erklärt Helge Lewerenz, Vorstandssprecher der Medical One AG. Dr. med. Klaus Plogmeier blickt mit Zuversicht auf die kommende Zusammenarbeit. Die Medical One legt größten Wert auf Qualität und Professionalität bei den Behandlungen. Nicht zuletzt deswegen ist die Medical One auch Dr. med. Klaus Plogmeier der erste Anbieter für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und Eigenhaartransplantation. Wegen seines Qualitätsmanagements und seiner Operationsprozesse ist das Unternehmen vom TÜV Süddeutschland doppelt zertifiziert worden. Damit stellt die Medical One die gleichen, hohen Ansprüche, die auch ich seit jeher als Grundlage für meine Arbeit sehe. Deshalb freue ich mich auf die neue Herausforderung, den Berliner Patientinnen und Patienten als Facharzt für Plastische Chirurgie zur Verfügung zu stehen". Medical One in Berlin bietet künftig neben umfangreicher Beratung rund um das Thema Ästhetisch-Plastische Chirurgie Brust- und Gesichtsoperationen, Fettabsaugungen und Faltenbehandlungen auf medizinisch höchstem Niveau an. Lesen Sie auch auf Seite 2. MIT UNS KÖNNEN SIE IN DIESER AUSGABE 7 X GEWINNEN!!! SCHAUEN SIE EINFACH NACH DEM GLÜCKSKLEE! Einfach die entsprechende Frage beantworten (bzw. den jeweiligen Gewinnwunsch) und das Ganze einfach per Postkarte, Fax oder mail ab an die Berliner Lokalnachrichten (Landsberger Allee 24, Berlin/ Fax: 030/ / schicken. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Premiere am 6. März 2004: 37 Ansichtskarten von Michael McKeever in der Komödie am Kurfürstendamm. Nach achtjähriger Abwesenheit kehrt AverySutton mit seiner Verlobten Gilian zu seiner Familie zurück, die er als ein bisschen exzentrisch" geschildert hat. Was die beiden dort tatsächlich erwartet, übersteigt alle Erwartungen: Das Haus steht schief, die tot geglaubte Großmutter taucht wieder auf, die Mutter verwechselt Gilian ständig mit dem Hausmädchen, der Vater spielt Golf am liebsten nachts, die Tante betreibt eine Sex-Hotline, Skippy, der ausgehunger- Am 16. Februar 2005 feierte Berlin eine glamouröse Premiere: Holiday on Ice gastiert bis zum 13. März mit seiner traumhaften Show Diamond Dreams" in der Metropole an der Spree. Highlights der Gala-Premiere im Tempodrom: Premiere für den exklusiven Holiday on Ice- Song Just Dream" von Thomas Anders. Auf dem Eis waren zu bewundern: Kati Winkler & Rene Lohse, WM-Bronzegewinner im Eistanz 2004, aufwendige Kostüme nach Ideen des Modezaren Rudolph Moshammer (T 14. Januar 2005) und ein mitreißender Musikmix. Prominente Premierengäste ließen sich diesen Augen- und Ohrenschmaus nicht entgehen u.a.: Grit Boettcher, Artur Brauner, Dagmar Frederic, Armin Rohde, Sigrid Maria Schnückel, Barbara Schöne, Jürgen Vogel, Wolfgang Völz, Heidi Weigelt, Geschäftsführer Holiday on Ice International, Ruud Steenhuisen, und natürlich auch die Yorkshirterrier-Hündin Daisy. Die aktuelle Produktion Diamond Dreams" gastiert bis zum 13. März im Berliner Tempodrom. Die Show lässt ihre Zuschauer poetisch inszenierte te Rottweiler, treibt sein Unwesen; was spielt es da noch für eine Rolle, dass ein ausgestopfter Elch im Schlafzimmer steht? Eine schwarze Komödie mit berührenden Momenten über eine ziemlich durchgeknallte Familie, die ihre sehr eigene Art der Realitätsbewältigung gefunden hat. Eine Koproduktion mit dem Theater in der josephstadt, Wien. Ort: Komödie am Kurfürstendamm, Kurfürstendamm Karten & Info-Tel.: 030 / ; Zeitraum: 6. März bis 24. April. Holiday on Ice Premiere Diamond Dreams" Antje Pocher ist eine der Glücklichen, die bei der Verlosung von Ehrentickets durch die Berliner LOKALNACHRICHTEN gewann. Sie konnte die Premiere live miterleben. Foto: Gütte Welten erleben und führt dabei bis zu 50 großartige Eistänzer durch spannende Abenteuer und romantische Liebeleien: Eben noch bei einem mittelalterlichen Ritterspiel, finden sie sich plötzlich in einem verruchten Nachtclub der 20er Jahre wieder, bis im versunkenen Atlantis das Glück zum Greifen nah ist. Diamond Dreams" ist ein perfekter Mix aus farbenprachtigen Kostümen, spannender Story, mitreißender Musik, überraschenden Lichteffekten und professionellem Eiskunstlauf. Bundesweite Ticket-Hotline; / (0,12 EUR/ Min by Q1). Nachwuchs im Tierpark Auf der großflächigen Kamelwiese im Zentrum der Parkanlage in Friedrichsfelde leben nebeneinander auch die beiden Arten der Altweltkamele, und der Besucher kann sich gut die Unterschiede einprägen. Dromedar mit einem Höcker, Trampeltier mit zwei- Und nun sieht man neben den Erwachsenen auf jeder Anlage auch ein Fohlen. Trampeltier-Knabe Joachim" wurde am 4. Februar geboren. Nur vier Tage älter ist Dromedar-Mädchen Upsala"... Fortsetzung auf Seite 6

2 2 BERLINER LOKALNACHRICHTEN Kommunal Spezial... NR FEBRUAR 2005 Dr. med. Klaus Plogmeier: Dr. med. Klaus Plogmeier, Facharzt für Plastische Chirurgie, studierte an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster (Vorklinik) und an der Freien Universität in Berlin. Nach dem Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster und der Freien Universität Berlin begann er 1989 seine Ausbildung zum Plastischen Chirurgen in der Klinik für Plastische Chirurgie und Brandverletztenzentrum des Krankenhauses Am Urban in Berlin wechselte Dr. med. Plogmeier als Funktionsoberarzt an die Klinik für Plastische Wiederherstellungsund Handchirurgie der Medizinischen Fakultät der Otto von Guericke Universität Magdeburg, in der er von leitender Oberarzt war. Seine Spezialgebiete sind Brust - und Gesichtsoperationen sowie Fettabsaugung und Faltenbehandlung. Er praktiziert seit 16 Jahren auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie und blickt auf eine Erfahrung von über Operationen zurück. Dr. med. Plogmeier ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften: VDPC (Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen), DGC (Deutsche Gesellschaft für Chirurgie), DGU (Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie), ISBI (International Society for Burn Injuries), DAM (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie), DAM (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie), DAV (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Verbrennungschirurgie), Deutsche Gesellschaft für Senologie Über Medical One: Medical One ist Deutschlands erster Anbieter für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und Eigenhaartransplantation, der vom TÜV Süddeutschland doppelt zertifiziert wurde. Die Idee ist gleichermaßen einfach wie überzeugend: Die Definition eines neuen Qualitätsmaßstabs in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie. Kontinuierlich durchgeführte interne und externe Qualitätskontrollen garantieren bundesweit ein gleich bleibend hohes Behandlungsniveau. Das Unternehmen ist mittlerweile an elf Standorten in ganz Deutschland präsent und überall erwartet die Patienten Ästhetisch-Plastische Chirurgie auf höchstem Niveau. So liegt die ärztliche Leitung aller Kliniken ausschließlich in den Händen von Fachärzten für Plastische Chirurgie mit Spezialisierung auf den Bereich Ästhetik. Die Beratung und Behandlung erfolgt bei der Medical One aus Expertenhand - mit mehreren tausend Operationen pro Jahr erfüllt die Firmengruppe mit Abstand die meisten Schönheitswünsche in Deutschland. Medical One gibt es in Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Konstanz, München, Stuttgart und Wiesbaden. Medical One, Im Teelbruch 55, Essen-Kettwig Von Artisten, Bändigern & Clowns (Fortsetzung von Seite 1) - ironischerweise dort, wo sich jetzt der neue "Friedrichstadtpalast" erhebt. "Barlay" war anfangs der sechziger Jahre im VEB Zentralzirkus der DDR aufgegangen, der aber als Wanderzirkus fungierte und - von der ominösen Treuhand verscherbelt - in den neunziger Jahren das Zeitliche segnete. Der Rang Berlins als Zirkusstadt brachte es mit sich, dass das "Märkische Museum" sich in seinen Sammlungsbeständen mit einem kontinuierlichen Zuwachs an Sachzeugen aus diesem Bereich konfrontiert sah - allemal keine Selbstverständlichkeit für ein regionales Geschichtsmuseum. Einmal begründet, zog der Ruf als Bewahrungsort von Realien zur Artistik Konsequenzen nach sich, die sich im weiteren Zuwachs an solchen niederschlugen, wie z.b. durch die Sammlung "documenta artistica" des heute 85- jährigen Julius Markschiess van Trix und durch die vom Begründer der "Gesellschaft der Circusfreunde", Fritz Dillenberg ( ), zusammengetragenen reichen Bestände zum Thema, die durch des Sammlers Verfügung nach seinem Tod aus West- Berlin in die DDR gelangt waren. Aus dieser Fülle seiner Bestände offeriert die Stiftung Stadtmuseum seinem Publikum nun im Ephraim-Palais die Ausstellung "Zirkus in Berlin", die in neun Sälen das Thema anhand von originalen Requisiten, Kostümen, Fotos, Plakaten, Programmen, persönlichen Dokumenten und Filmausschnitten behandelt. Einzelne Artisten-Dynastien werden persönlich gewürdigt - allen voran natürlich die Familie Busch. Berliner, die dem Teenie- und Twen-Alter entwachsen sind, werden an manche eigene Begegnung mit zirzensischen Hochleistungen erinnert werden. Und im 9. Raum können sie dank einer Fotoreportage, die während des Berlin-Gastspiels von "Roncalli" 2001/2002 entstand, einen zutiefst menschlichen - fast schon intimen - Blick hinter die Zirkuskulissen werfen. Initiiert wurde die Ausstellung durch einen Anstoß aus der in Marburg beheimateten "Gesellschaft der Circusfreunde", die aus Anlass des 50. Jahrestags ihrer Gründung am 24./25. April ihre übliche Jahrestagung diesmal zu Ehren von Fritz Dillenberg in Berlin abhalten wird. Die Ausstellungsgestalter konnten allerdings nicht ahnen, dass der Zugang zum Ephraim-Palais eben in der Zeit, in der sie das Ergebnis ihrer Arbeit präsentieren, nicht gerade einladend wirkt: die Portalfront des Palais hat sich gesenkt, und dessen Balkons werden wegen der nötigen Bauuntersuchung daher z. Z. mit Balken abgestützt. Wir können unseren Lesern nur empfehlen, sich dadurch nicht abschrecken zu lassen: "Zirkus in Berlin" entschädigt reichlich für den derzeit unästhetischen Zugang zu der "schönsten Ecke Berlins". Dr. Wernicke "Zirkus in Berlin", , Ephraim-Palais, Mühlendamm/Ecke Poststraße (im Nikolaiviertel) geöffnet tgl. außer montags bis Uhr, mittwochs bis Uhr Eintritt 4,- /erm. 2,-. Katalog 19,50 Neue Sportanlage Beuselkiez Der große Platz neben der Schule am Neuen Ufer 6, der jetzt noch wie eine romantische Schneelandschaft aussieht, ist in Wirklichkeit noch eine Baustelle. Ein Teil des Platzes ist von Bauzäunen umgeben. Unter der Schneedecke befinden sich Sandberge. Nur im vorderen Teil sieht man schon die fertige Skateboardanlage hervorschauen. Ein großes Schild an der Straße vor dem Fußballplatz erklärt, was an der Stelle einmal entstehen soll. Die Sportanlage Neues Ufer im Ortsteil Tiergarten, wird bis zum Sommer diesen Jahres umgestaltet, so steht es auf dem Schild. Laut Ekkard Eichhorst, dem Baumleiter des Straßenund Grünflächenamtes Mitte, soll zum Beispiel eine Uferpromenade mit Sitzplätzen entstehen, die mit landesüblichen Baum- und Strauchgruppen bepflanzt wird. Andere Zierbepflanzungen, wie Blumenbeete sind in der Pflege zu aufwendig für diesen Bereich und können deswegen keine Anwendung finden. Des Weiteren werden auf dem Platz bis Sommer auch öffentlich nutzbare Freizeitsportstätten errichtet, unter anderem mit einer Bocciafläche, einer Fußballkleinfläche, sowie mehreren Fitnessstationen mit Reck, Barren und Ringen. Das Umkleidegebäude wird um einen Ausschank erweitert. Mit dieser Maßnahme soll Jugendlichen der Umgebung eine sinnvolle Möglichkeit der Freizeitgestaltung geboten werden. Besonders die 13 bis 21 Jährigen sollen durch diese Maßnahme animiert werden weniger Dummheiten zu machen, so Eichhorst. Dieser Standort sei besonders gut für diese Maßnahme geeignet, weil sich der so genannte Beuselkiez ganz in der Nähe befindet, so Eichhorst weiter. Außerdem gibt es im Innenstadtbereich, besonders in Mitte, nur Platz um den Spindlerbrunnen wird verändert Noch vor rund einem Jahr blühten auf dem Rasen rings um den Spindlerbrunnen die Krokusse, Spaziergänger und Anwohner versuchten einen der beliebten Plätze auf den Bänken rund um den Brunnen zu ergattern. Aber diese Erholungstätte inmitten der Großstadt wird es dieses Frühjahr nicht geben. Nachdem der Brunnen im Januar und Februar diesen Jahres abgetragen wurde, klafft dort wo der Brunnen einmal stand ein großes Loch. Dort wo die Bänke standen auf denen es bei Sonnenschein nur selten freie Plätze gab, sind jetzt zwei Meter hohe Sandberge aufgeschüttet. Die Anwohner sind entsetzt. Richard Röhrbein von der Stadtteilvertretung Spreeinsel hat sich bereits beim Straßen und Grünflächenamt Mitte beschwert. Die Antwort auf seine Beschwerde bei der zuständigen Amtsleiterin: Die Abtragung des Brunnens war eine Notwendigkeit. Das bestä- tigte auch die Pressesprecherin der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Petra Rohland. Laut Rohland wurde der Brunnen auf Grund der geplanten Errichtung eines Wohnund Geschäftshauses schon jetzt abgetragen. Baubeginn ist noch in diesem Quartal. Erst Gegendarstellung In den Berliner Lokalnachrichten, Ausgabe 23/2004, Dezember 2004, veröffentlichen Sie auf Seite 2 unter der Überschrift " 'Weihnachtsgeschenke' für Konsum Berlin" einen Artikel über das Insolvenzverfahren betreffend die Konsumgenossenschaft Berlin und Umgegend e.g. Sie Schreiben in Bezug auf meine dortige Tätigkeit als Insolvenzverwalter Hinzu komme der Umstand, dass sich Dr. Schröder schon vor Monaten fast 1,4 Millionen Euro vom 'Insolvenz-Sonderkonto' als Honorar überwiesen hat. In dieser Höhe unberechtigterweise, weil der Plan noch gar nicht rechtskräftig war Soweit bekannt stand bei Redaktionsschluss noch immer eine Rückzahlungssumme von über ,00 an." Hierzu stelle ich fest: Eine Rückzahlung in der genannten Höhe habe ich niemals geschuldet. Den tatsächlich In Streit stehenden Teilbetrag von knapp ,00 habe ich bereits im November 2004 zurückerstattet. Berlin, den Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Schröder als Insolvenzverwalter über das Vermögen der Konsumgenossenschaft und Umgegend e.g. Anmerkung der Redaktion: Wir weisen darauf hin, dass wir nach 10 Pressegesetz Berlin verpflichtet sind, Gegendarstellungen unabhängig von ihrem Wahrheitsgehalt abzudrucken soll der Brunnen als Teil der Grünfläche des Friedrichwerder wieder errichtet werden, so Rohland. So wird er dann zusammen mit dem Kinderspielplatz zwischen den geplanten Townhouses und oben genannten Wohn- und Geschäftshaus stehen. Wie die Gestaltung allerdings genau aussehen wird ist noch unklar. Das wird erst während einer Ausschreibung um besagte sehr wenige solcher Anlagen. Noch im Juli oder August soll der jetzt noch ausstehende letzte Teilabschnitt der Baumaßnahme beendet sein. Zirka zwei Millionen Euro wurden dann in die Umgestaltung des Areals um den Charlottenburger Verbindungskanal gesteckt. Der letzte Teilabschnitt schlägt dabei mit nur rund Euro zu Buche. Vorbereitend für die Maßnahmen wurden im Februar 66 Bäume auf Grund mangelnder Standsicherheit und starker Vorschädigungen gefällt. Im April oder Mai soll es dann mit den Baumaßnahmen losgehen. Text & Foto: Zimmermann Grünfläche, die im Frühjahr stattfinden wird, ermittelt. Nur eines ist jetzt schon klar, die gepflasterte Steinfläche rund um den Brunnen mit den Bänken wird es in der alten Form wohl nicht mehr geben. Röhrbein, der auch in einem der umliegenden Häuser wohnt, befürchtet deshalb, dass die Aufenthaltsqualität des Platzes um den Brunnen nach seiner Wiedererrichtung in mehr als zwei Jahren nicht mehr gegeben sein wird. Auch bemängelt Röhrbein, dass es in den zwei Jahren bis zur fertig gestalteten Grünfläche und der damit verbundenen Wiedererrichtung des Brunnens keinen vergleichbaren Aufenthaltsort in der nähren Umgebung gibt. Rohland räumte ein, dass das für die Anwohner sicherlich nicht schön ist, aber man keine Grünfläche herzaubern kann. Text & Foto: K. Zimmermann Erste Kollegiaten benannt Vor einiger Zeit informierten wir unsere Leser, dass sich das Europäische Kolleg der Künste konstituiert hatte. Gegründet auf Initiative der Medienunternehmerin Christiane zu Salm, gefördert von der Universität der Künste Berlin, gesponsert von der AUDI AG, will das Kolleg zum Zusammenwachsen der Kulturen Europas beitragen, indem es Künstler aus verschiedenen Ländern Europas zusammen führt, ihnen in Form eines Stipendiats Möglichkeiten gemeinsamer Arbeit bietet. Inzwischen wurden nun aus 23 von ihren Ländern nominierten Kandidaten von einer namhaften Jury drei ausgewählt, die in den nächsten neun Monaten in Berlin und am AUDI-Standort Ingolstadt schöpferisch tätig sein werden. Es sind dies der Glas- und Keramik-Designer Iiro A. Ahokas aus Finnland, der Komponist Yan Maresz aus Frankreich und der Bildende Künstler Martin Boyce aus Großbritannien, durchweg gestandene Künstler. Prof. Lothar Roman, Präsident der Universität der Künste Berlin, sagte dazu: Durch das Europäische Kolleg der Künste kommen drei hochinteressante Künstler nach Berlin. Sie werden mit ihren Arbeiten in der Bildenden Kunst, dem Design und der Komposition als erste Generation das Profil des Kollegs prägen. Für unsere Universität stellt das einen weiteren Beitrag zu einer die traditionellen Grenzen von Fach- und Länderkulturen überschreitenden Kooperation dar. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den inhaltlichen Austausch mit den ersten drei Kollegiaten des Europäischen Kollegs der Künste. Man darf auch gespannt sein, welche künstlerischen Resultate dieses Zusammenwirken bringen wird. In einem dreiviertel Jahr werden wir darauf zurück kommen. H.A. Spitzenköche verwöhnen im Speisewagen Die Bahn bringt Deutschlands junge Spitzenköche auf die Schiene: noch bis Mai 2005 werden in den Speisewagen der DB monatlich wechselnde Spezialitäten nach den Rezepten der Jeunas Restaurateurs d'europe serviert. Die jungen Spitzenköche bekennen sich bei ihrer Arbeit zu den Traditionen und Ressourcen der jeweils eigenen Region. Dr. Karl-Friedrich Rausch, Vorstand Personenverkehr der Deutschen Bahn: Die Bahn ist nicht nur Verkehrsmittet, sondern auch Gastgeber. Die Qualität unseres Angebotes im Speisewagen ist deshalb sehr wichtig. Die neue Kooperation untermauert diesen Anspruch. Mit den jungen Spitzenköchen Deutschlands wird die Bahnfahrt zu einem kulinarischem Highlight." Rausch weiter: Mit kreativen Ideen und erfolgreichen Kooperationen werden wir rund 18 Prozent mehr in der Zuggastronomie umsetzen. Die neue Kooperation der Bahn mit jungen deutschen Spitzenköchen wird unterstützt von der CMA Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbh, dem Tre Toni Verlag und von Renate Künast, der Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft. Alle in den Zügen der Bahn bis Mai 2005 angebotenen Gerichte sind im Kochbuch «Deutschlands junge Spitzenköche kochen deutsch" des Tre Toni Verlags nachzulesen. Nach dem Pfälzer Spitzenkoch Martin Scharff, kommen bis Mai Markus Nagy (Pfinztal-Söllingen). Barbara Schlachter-Ebert (Pfronten im Allgäu), Michael Hoffmann (Berlin), Christian Ottenbacher (Asperg) und Gerd Eis (Wiesbaden) im Speisewagen der Bahn zum Zug. GEWINN D -. Gewinnen Sie einen Fahrkartengutschein ab Berlin mit individuellem Zielbahnhof inkl. Verzehrbon oder eins von drei Kochbüchern des Tre-Toni-Verlags. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 6. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluss: Viel Glück!

3 NR FEBRUAR 2005 Gemischtes Gemischtes... BERLINER LOKALNACHRICHTEN 3 Tour-de- Gourmet Vom 22. Februar bis 9. März findet in Berlin erstmals eine Tour de Gourmet unter dem Motto Gute Küche wirbt für gute Küche. Die Menü-Reise führt durch 33 Restaurants in 3 Kategorien. Die Teilnehmer geben dann ihre Stimme ihrem Favoriten in der jeweiligen Kategorie. Gewinnen können die fleißigen Tester ein Abendessen im jeweiligen Siegerrestaurant. Für die kulinarische Rundreise haben die teilnehmenden Restaurants ein Menü kreiert. Die Schirmherr-schaft übrigens hat der bekannte Berliner Koch Franz Raneburger übernommen. Udo Informationen unter: Premio Bacco an die Berben, Bleibtreu & Falorni Massimo Mannozzi zählt zu den Wegbereitern des italienischen Lebensstil in Gestalt gehobener italienischer Gastronomie in der Stadt seit rund 35 Jahren ist sein Restaurant Bacco in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hotel Steigenberger dafür Synonym. In seinem Ristorante wurde am 21. Februar 1993 auch die Idee geboren, einen Filmpreis zu etablieren, der italienische Filme, die in besonderem Maße die Werte des Lebens wiedergeben. Mannozzi war Ideengeber, Sponsor und Ehrenvorsitzender des Cenacolo- Kreises, der hinter dem Ganzen steckt. Dieser Kreis, war es auch, der vor 7 Jahren einen weiteren Preis schuf, den Premio Bacco Speciale, der an Persönlichkeiten der internationalen Filmwelt verliehen wird. Im Rahmen einer Italienischen Filmgala der Notte delle Stelle werden die Preise verliehen. Die Gala hat sich über die Jahre zu einem der Ballsaal des Steigenberger Berlin gekommen, dem traditionellen Ort der Filmgala. Dort sorgten 3 italienische Bacco. Bleibtreu erzählte, wie er mit 18 nach Italien zog der Liebe wegen. Die war dann irgendwann vorüber, und Die Preisträger Iris Berben, Moritz Bleibtreu und Luigi Falorni und ihre Preis-Übergeber am Rande links Gastgeber und Erfinder des Preises Massimo Mannozzi. Foto: Udo Rößling wichtigsten Berlinale-Begleit- Events gemausert. Am 18. Februar war es wieder einmal so weit: Mehr als 300 Gäste, vorwiegend aus Politik, Wirtschaft und der Filmwelt, waren in den Großen Q! mit Travel + Leisure Design Award 2005 Eva-Miriam Gerstner und Wolfgang Loock sind nach New York geflogen. Der Grund: Das renommierte US-amerikanische Reisemagazin Travel + Leisure hat ihrem Hotel Q! in der Knesebeck Straße/Ecke Kurfürstendamm den Travel + Leisure Design Award 2005 verliehen. Mit diesem Preis werden innovative und serviceorientierte Design- und Architekturobjekte gewürdigt, die im vergangenen Jahr vollendet wurden und die in irgendeiner Form mit dem Thema Reisen verbunden sind. Mit dem Architekten-Team Graft hatten sie bekanntlich ein sehr prominentes Design-Unternehmen gechartert, das bereits für Hollywood-Star Brat Pitt gearbeitet hat. Der Preis wird in insgesamt elf Kategorien (unter anderem Museum, Restaurant, Hotel unter 75 Zimmer, Hotel über 75 Zimmer, kultureller Raum, öffentlicher Raum jeweils mit der Beifügung Beste(s/r) versehen. Das Berliner Designhotel, das im März vergangenen Jahrs eröffnete, erhielt den Preis in der Kategorie Bestes Hotel über 75 Zimmer. Verständlich, dass die beiden Hoteleigner sich in den Flieger setzten und in den Big Apple flogen. Dort nahmen sie am 17. Februar den Travel + Leisure Design Award 2005 persönlich entgegen. UvA Starköche Berlins Renzo Pasolini, Patrizio Giacomelli (Ristorante Bacco) und Lorenzo Pizzetti (Ristorante Bocca di Bacco) für das leibliche Wohl mit einem exzellenten 4- Gang-Menü für das leibliche Wohl der Gäste. Zwischen den Gängen gab es ein feines Kulturprogramm. Nach dem Hauptgang (Filetto di Manzo al vincotto) wurden die Preisträger 2005 gekürt. Der Premio Bacco Speziale wurde posthum dem jüngst verstorbenen italienischen Schauspieler Aurelio Malfa verliehen, bekannt in der Rolle des Rodolfi Lombardi in der TV-Serie Unser Charly. Für ihre filmischen Leistungen erhielten Iris Berben und Moritz Bleibtreu den Premio er befand sich wieder in Deutschland. Die Berben dagegen erinnerte sich an ihren ersten Kuss Zwölf war sie damals. Der Küsser war ein feuriger Italiener. Und: Sie kennt noch heute seine Adresse. Der Dritte im Bunde der Preisträger ist der junge italienische Regisseur und Drehbuchautor Luigi Falorni, Absolvent der Münchener Filmhochschule, seit einem Jahr in Berlin lebend und mit seinem Film Die Geschichte vom weinenden Kamel Oskar-nominiert. Bis in die frühen Morgenstunden dauerte das ausgelassene Ballvergnügen. Nicht nur der Gastgeber, auch Hausherr Hans J. Kauschke freuten sich ob der gelungenen Nacht U. R. Seeterrassen am Fennpfuhl eine neue Chance? Die Seeterrassen am Fennpfuhl in Lichtenberg waren zu DDR-Zeiten eine wahre gastronomische Perle: Restaurant, Bierklause, Tanzbar und Café in einem terrassenförmig angelegten Gebäudekomplex vereint. Doch seit etwa zehn Jahren ist die Tristesse des Leerstands eingezogen, und erste Verfallsspuren zeigen sich. Vor knapp zwei Jahren war ein slowenischer Investor im Gespräch, doch zog sich dieser wieder zurück. Der Liegenschaftsfonds hat deshalb das Objekt neu ausgeschrieben. Nun gibt es einen neuen Interessenten die BTH Verwaltungs GmbH. Sie ist bereits Betreiber des nur einige Hundert Meter entfernten neuen Hochzeitshauses im ehemaligen Standesamt am Lichtenberger Anton-Saefkow- Platz. Nicht nur der Gastronomie-Komplex soll entstehen, sondern auch ein Schmerztherapiezentrum (in Zeiten, wo die Kassen die Kosten für Schmerzpatienten nicht mehr übernehmen werden). Für die Patienten will man Wohnungen anmieten. Das Unternehmen ist einschlägig vorbelastet: Im Chiemgau gibt es schon eine entsprechende Institution. Vielleicht sollte man auch umliegende Hotels ins Auge fassen. Schließlich ist der Patienten-Tourismus nach Berlin noch recht unterentwickelt, gewinnt aber in den nächsten Jahren sicher an Bedeutung. Für das Umfeld vorwiegend Plattenbauten aus verblichenen Zeiten wäre eine Wiedereröffnung mit Sicherheit ein belebendes Element. R. SCHAUN SIE DOCH MAL VORBEI: - Ein Begriff für komplexen Service Gebäudemanagement und Service GmbH feiert im März Jubiläum 15 / Nominiert durch den BDS Berlin / Serie OSKAR für den Mittelstand 2005 Wie in dem Beitrag Neujahrsempfang mit OSKAR-Nominierung auf Seite 1 der Ausgabe 03/05 angekündigt, beginnen die Berliner LOKALNACHRICHTEN als Medienpartner der OSKAR- Stiftung Leipzig mit diesem Beitrag ihre Serie, in der Kandidaten vorgestellt werden, die sich um den bundesweit renommierten Wirtschaftsund Medienpreis bewerben. Wir haben unser Firmenprofil entsprechend den modernen Anforderungen im Gebäude- und Immobilienservice ständig erweitert. Diese Global-Info von Geschäftsführer Fritz-Jürgen Aernecke zeigt, das der gelernte Maschinenbauer verstanden hat, wie Marktwirtschaft funktioniert. Er weiß, nur das mittelständische Unternehmen kann auf Dauer bestehen, das die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkennt. Heute bildet die klassische Glas- und Gebäudereinigung mit ca. 45 Prozent am gesamten Geschäft noch eine wichtige Säule, war zu vernehmen. Allerdings werde diese Säule ergänzt durch Hausmeister- und komplexe Hauswartsysteme, Haustechnik, Garten- und Landschaftsbau, Floristik sowie kaufmännische - und Verwaltungsdienstleistungen. Unser Unternehmen, das mit vier Leuten begonnen hat und jetzt rund 100 Mitarbeitern beschäftigt, widmet sich seit Jahren im Rahmen einer EU-gestützten Initiative dem Thema Umweltschutz, so der Geschäftsführer. Wie wichtig gerade dieses Gebiet für die weitere Entwicklung der regionalen Wirtschaft, aber auch für eine positive Gesellschaftsprognose ist, zeigt die Initiative ÖKOPROFIT, über die an anderer Stelle informiert wird. Für die weitere Entwicklung von BEBRA relevant ist auch, dass das Unternehmen seit 1997 als Ausbildungsbetrieb bis heute 13 Ausbildungsplätze geschaffen hat. Fester Bestandteil der Firmenphilosophie sind Innovation und Modernisierung. Auf dieser Grundlage lag der Umsatz 2004 bei rund 2,3 Mio.. Unter dem Slogan Territoriale Solidarität zeichnet sich das Unternehmen seit 1994 durch ein beispielgebendes sozial-kulturelles Engagement aus. Die in diesem Mosaik im Stenogramm zusammen gestellten Informationen machen deutlich, das mittelständische Unternehmen BEBRA hat allen Grund im März in seinem in Eigenleistung geschaffenen Weinkeller Gratulanten zu seinem 15jährigen Jubiläum zu empfangen. Auch von den Berliner LOKALNACHRICHTEN dazu Herzlichen Glückwunsch! Texte: Rudolf Hempel, Fotos, Grafik: F. Ludwig, R. Hempel, Archiv OSKAR-Nominierung Nr. 3 Von den Aktivitäten dieser beider Personen werden maßgeblich Profil und Schicksal des mittelständischen Unternehmens BEBRA bestimmt. Vater Fritz-Jürgen Aernecke (l.), 1944 in Magdeburg geboren, absolvierte nach der Mittleren Reife eine Berufsausbildung zum Maschinenbauer. Nach längerer Tätigkeit im militärischen Bereich, einem Unfall, Rehabilitation und Berentung begann für ihn im Januar 1990 ein vollkommen neuer Lebensabschnitt: Zusammen mit einem Freund, Gebäudemeister und Lehrausbilder, wurde die Firma Liebreich und Co. aufgebaut. Am 1. März 1990 wurde er Geschäftsführer, anschließend erhielt das Unternehmen seinen heutigen Namen. Seit nunmehr 15 Jahren leitet der Geschäftsführer rund um die Uhr mit Engagement und Übersicht in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld ein mittelständisches Unternehmen, das sich einen Namen in der Branche gemacht hat. Sohn Gorden Aernecke, 1975 in Potsdam geboren, absolvierte eine Maurerlehre, ehe er die Berufsausbildung eines Gebäudereinigers 1998 mit Auszeichnung als Zweitbester des Landes Berlin abschloss. Auf der Basis einer Ausnahmeregelung begann er anschließend sein Meisterstudium, das er im August 2001 als jüngster Handwerksmeister beendete. Der Juniorchef und Mitinhaber ist im Familienunternehmen als Prokurist für die fachtechnischen Belange zuständig. Seit dem vergangenen Jahr bewährt sich Gorden auch als (jüngster) stellvertretender Obermeister der Innung Brandenburg Ost und Mitglied des Prüfungsausschusses. Zwei Mittelständler, die wissen, warum sie sich zusammen mit ihrer Belegschaft nun schon zum dritten Mal um einen Wirtschafts- und Medienpreis bemühen, der für Unternehmen wie BEBRA starke, in der Öffentlichkeit wirksame Impulse auslösen kann. Projekt ÖKOPROFIT Dezember 2003: Im Wissenschaftszentrum Manfred von Ardenne in Köpenick wird BEBRA als erster ÖKOPROFIT-Betrieb im Gebäudeservice ausgezeichnet. Ein Senatsvertreter übergibt an Gorden und Fritz-Jürgen Aernecke sowie Andreas Gläß die Urkunde. Bei dieser gemeinsamen Initiative der EU, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, der IHK und der Vereinigung der Unternehmensverbände steht ökologisch sinnvolles und profitables Handeln der beteiligten Unternehmen im Mittelpunkt. Der Erfolg spricht für sich. Bei der Auszeichnungsveranstaltung der Umweltallianz Berlin waren 50 Betrieb dabei, die rund Beschäftigte repräsentieren. Seit dem Start vor über drei Jahren wurden durch das branchenübergreifende Projekt in diesen Unternehmen insgesamt 3,1 Mio. Kosten eingespart. Anerkennung gebührt BE- BRA und den anderen Betrieben vor allen deshalb, weil sie den Mut hatten, trotz des unterkühlten Wirtschaftsklimas sowohl in die Ausbildung ihres Personals, als auch in die technische Ausrüstung zu investieren. Qualifizierte Beratung März 2003: Glückwunsch zum Firmenjubiläum. Der langjährige Unternehmensberater Prof. Dr. Klaus Ahrends (r.) hat den Markt, die Stärken seines Klienten, potentielle Kooperationspartner und die Zukunftschancen tiefgründig analysiert und daraus ein Konzept entwickelt, auf dessen Grundlage BEBRA seit nunmehr 15 Jahren einen alles in allem erfolgreichen Weg gehen konnte. Boxen statt Gewalt November 2002: Das Team vom Boxring Eintracht Berlin wurde Sieger im Jubiläumspokal, dem bedeutendsten Nachwuchsturnier im Kinder und Jugendboxen. Am Beispiel dieses Vereins wird deutlich, dass und wie das Unternehmen im sozio- kulturellen Bereich des Bezirkes Hellersdorf/Marzahn, zusammen mit weiteren ortsansässigen mittelständischen Firmen, den Kinder- und Jugendsport materiell und personell unterstützt. In dem vor neuen Jahren ins Leben gerufenen Boxring trainieren derzeit etwa 200 Kinder und Jugendliche aus acht Nationen unter der Leitung hochqualifizierter Trainer dreimal wöchentlich. Seit Jahren zählt dieser Verein zu den erfolgreichsten von Berlin. Allein 32 Meister- und 24 Vizemeistertitel brachten die Jahre 2002/2003. Im gleichen Zeitraum erkämpften sich sechs Sportler den Titel Deutscher Meister. Die soziale Integration wird auch durch das Motto Boxen statt Gewalt sichtbar gemacht. Unsere Sportler wirken in diesem Sinne, zusammen mit Sponsoren, Trainern und Eltern, an den Schulen und auch auf den Straßen, erklärt Unternehmenschef F.-J. Aernecke, der auch zum Leitungsteam des Vereins mit dem beziehungsvollen Namen Eintracht gehört. Für die gelungene Integrationsarbeit wurde dieses Projekt im Sommer 2002 beim damaligen Präsidenten der BRD, Johannes Rau, als eines der förderwürdigsten im Kinder- und Jugendbereich ausgewählt. Gute Referenzen HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft Wasserstadt Berlin Stadtverwaltung Henningsdorf Konrad-Adenauer-Stiftung Gegenbauer Gebäudemanagement Konsum Berlin Bundesgrenzschutzamt Berlin Bundesinnenministerium Dresdner Bank AG Jugendaufbauwerk Berlin Info-Hotline Info-Hotline Info-Hotline Info-Hotline Berlin-Brandenburgische Gebäudemanagement und Service GmbH Industriestraße Dahlwitz-Hoppegarten Niederlassung Berlin: Genslerstraße 69-72, Berlin Tel.: 030/ Fax: 030/

4 4 BERLINER LOKALNACHRICHTEN Reisen in die weite Ferne... NR FEBRUAR Aussteller aus 180 Ländern und Gebieten werden erwartet Die 39. Internationale Tourismus-Börse (ITB) Berlin, die vom 11. bis 15. März 2005 auf dem Messegelände Berlin und im ICC Berlin stattfindet, nimmt erneut ihre wichtige Rolle als Impulsgeber für die internationale Tourismus-Wirtschaft wahr. Als Weltmesse des Tourismus setzt sie auch 2005 wieder deutliche Signale und zeigt, wohin die Reise geht. Experten prognostizieren, dass die ITB Berlin 2005 das Sommergeschäft weiter beleben und die Planungen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2005 vorantreiben wird. Der Anmeldestand zur ITB 2005 ist im Vergleich zum Vorjahr konstant. Die Bedeutung des Messeplatzes Berlin als global wichtigste Plattform für die Tourismus-Industrie wird damit bestätigt. Die neue zusätzliche Asien-Halle 5.2 ist fast ausgebucht. Damit präsentiert sich diese Region auf Quadratmetern Bruttofläche. Insgesamt werden auf der ITB 2005 ca Aussteller aus rund 180 Ländern und Gebieten erwartet, die auf einer Ausstellungsfläche von Quadratmetern (brutto) ihr touristisches Angebot vorstellen. Touristische Marktsegmente sorgen für Überblick Die ITB 2005 bietet ihren Fachbesuchern ein zielgruppenorientiertes Forum für Marktentwicklungen. Dabei stehen die Marktsegmente der internationalen Tourismus-Wirtschaft im Mittelpunkt: Die ITB widmet sich in diesem Jahr unter dem Titel Business Berlin erstmals dem Segment Geschäftsreisen. Die ITB Business Travel Days finden vom Sonntag, 13. März, bis Dienstag, 15. März, statt. Für Reisemanager werden spezielle Reisepackages geschnürt, sie können die Business Travel Lounge auf der Messe für wertvolle Kontakte nutzen und sich auf dem begleitenden Seminarprogramm weiterbilden (Halle 8.1). Der KulturTourismus wurde bereits auf der vorigen ITB von den Fachbesuchern zum beliebtesten Segment gewählt. Stellen doch immer mehr Menschen die Kultur in den Mittelpunkt ihrer Ferien und Kurzreisen und machen ihre Urlaubsentscheidung vom Kulturangebot abhängig. Die ITB ist die ideale Bühne, kulturelle Angebote publikumswirksam in Szene zu setzen. Dieses Segment präsentiert sich zum ersten Mal in der Nachbarschaft zu Nordamerika (Halle 4.2) Das Forum Wellness folgt dem täglich ab Uhr geöffnet Sonntagsbrunch mit Live-Musik 14,- Kinder: bis 6 J. frei, bis 14 J. 1 pro Lebensalter ( Uhr) Veranstaltungs-Tipp im Rübezahl Kunsteisbahn am Müggelsee (300 m² überdacht) noch bis März 2005 täglich von Uhr geöffnet, freitags & samstags Uhr, Eisdisco 2.März & 16.März 12.März Managed by Dolce International globalen Trend zu Wohlfühlen und Gesundheit. Bereits auf der Premiere dieses ITB-Segments im Vorjahr war es das Ziel, Licht in den Wellness-Dschungel zu bringen (Ausstellungsteil in Halle 11.1, Kongressprogramm in Halle 7.1b). Die ITB Buchwelt hat sich als führendes Forum für (Online-)Reiseführer, Reisebücher und Kartografie etabliert. Den Messebesuchern bietet sich in diesem Bereich ein konzentriertes Angebot der Verlage für Reiseliteratur in bester touristischer Gesellschaft (Halle 25). Kreuzfahrten sind nach wie vor Umsatzbringer der Branche. Das ITB-Segment Cruises zeigt das zunehmend differenzierte Angebot dieses expandierenden Marktes als kompakte Business-Plattform (Hallen und 25). ITB Travel Technology ist mittlerweile zum beliebten Branchentreff geworden, wenn es um globale Distributionssysteme, Veranstalter-Datenbanken, Reservierungs-Systeme, Technologielösungen, Reisebürosoftware, Ticketstraßen oder auch Kalkulationsprogramme geht (Hallen 6.1, 7.1c und teilweise 8.1). Neu ist die Trends & Events- Halle 1.1. Die junge Kommunikationsplattform der ITB Berlin vereint erstmals die trendigen Segmente Youth Travel Center, Experience Adventure und ECOtourism unter einem Dach. Drei neue Ausstellungs-Bereiche in dieser Halle sind Reisen für Alle, wo sich unter anderem Anbieter von Behindertenreisen vorstellen, sowie Gay Travel. Eine spezielle Fachbesucherplattform für junges Reisen nach Deutschland bietet das YIG Youth Incoming Germany. Für Durchblick sorgen neben den ITB-Segmenten auch die nach geografischen Gesichtspunkten geordneten Hallen, die die Messebesucher auf ihrer Weltreise leiten. Die Messe Berlin als Veranstalter der ITB kommt damit auch den Bedürfnissen der Aussteller und Fachbesucher entgegen. Folgende Gliederung erwartet die ITB-Besucher in diesem Jahr: Aussteller aus Andorra und Spanien werden in der Halle 1.2 zu finden sein, in der Halle 2.1 Armenien, Bosnien-Herzegowina, Italien, Kroatien, Malta und Montenegro. In der Halle 2.2 stellen sich Frankreich, Griechenland, Monaco, Portugal und Zypern vor. Die Karibik, Kolumbien, Mexikanische Karibik, Russland und Venezuela und CENTRO-AMERICA finden sich in der Halle 3.1; Albanien, Armenien, Aserbaidschan, BELARUS, Tanztee & Rübezahlbingo mit Ray Hoch Uhr mit Kaffee und Kuchen, Eintritt 7.00 Horst & Ewald Nur nicht kleckern! Eine Dinnershow mit 3 Gänge Menü Uhr - Eintritt Müggelsee Terrassen Rübezahl Mügelheimer Damm Berlin Tel.: 030/ Erreichbar mit dem Bus M 69 Haltestelle Rübezahl 200 kostenfreie Parkplätze Bulgarien, Georgien, Russland, Türkei, und Ukraine in der Halle 3.2. In der Halle 4.1 haben Mexiko, Lateinamerika: Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Paraguay, Peru und Uruguay ihren Platz. USA und Kanada zeigen ihr Angebot in der Halle 4.2. Australien, Bangladesch, Bhutan, Cook Islands, Fiji, Indien, Malediven, Nepal, Neuseeland, Pakistan, Papua Neuguinea, Samoa, Sri Lanka, Tonga, Tahiti und Neu-Kaledonien sind in der Halle 5.2 präsent. Die Balearen präsentieren sich 2005 erstmals in zwei Hallen: in Halle 7.2a und in Halle 7.2b. Aussteller der BeNeLux-Länder teilen sich die Halle 7.2c. Rumänien, Serbien, Slowakische Republik, Tschechische Republik und Ungarn sind diesmal in der Halle 11.1 angesiedelt, Polen in der Halle In der Halle 17 stellen sich die Schweiz, Österreich und Slowenien vor. In der Halle 18 finden sich neben den nordischen Ländern wie Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden auch die Faröer Inseln, Großbritannien, Irland und Island. Die afrikanischen Staaten zeigen der internationalen Tourismus- Wirtschaft ihr Angebot in den Hallen 20 und 21. Botswana, Kamerun, Kapverdische Inseln, Madagaskar, Mauritius, Namibia, Réunion, Sambia, Seychellen, Simbabwe, Südafrika und Swaziland präsentieren sich in der Halle 20. In der Halle 21 sind Ägypten, Algerien, Angola, Äthiopien, Gambia, Kenia, Mali, Marokko, Ruanda, Senegal, Tansania, Tunesien und Uganda. Israel, Jordanien, Oman, Palästinensische Gebiete und Vereinigte Arabische Emirate sind in der Halle 22. In der Halle 23 zeigen Bahrein, Iran, Jemen, Katar, Kuwait, Libyen und Syrien ihr touristisches Angebot. In der Asienhalle 26 sind die Länder Brunei, VR China, Hongkong (Sonderverwaltungszone der VR China), Indonesien, Japan, Kambodscha, Kasachstan, Kirgisistan, Republik Korea, Laos, Macau, Malaysia, Mongolei, Myanmar (Burma), Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Turkmenistan, Usbekistan und Vietnam mit ihren touristischen Angeboten zu finden. Aussteller aus Deutschland präsentieren sich unter dem neu geordneten Label Partnerland Deutschland. Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) präsentiert sich in der Halle Die deutschen Bundesländer sind in folgenden Hallen zu finden: Halle 6.2: Baden-Württemberg, Bayern, Bremen und Bremerhaven, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein Halle 8.2: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland, Halle 10.2: Hessen, Halle 11.2: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Halle 12: Berlin, Brandenburg Kommerzielle Aussteller wie Hotelketten, Carrier und Versicherungen sind in den Hallen 8.1, 9 und 10.1 vertreten. Airlines, Airports und Reiseveranstalter teilen sich die Halle 25. Hinweis: Die nächste ITB Berlin findet vom 8. bis 12 März 2006 nach dem neuen Laufzeitmodell Mittwoch bis Sonntag statt. Rheinland- Pfalz gehört zu den Top-Reisezielen in deutschen Landen. Es bietet erlesene Weinlagen an Mosel, Rhein, Nahe und Ahr, romantische Ritterburgen, elegante Schlösser und interessante Städte mit Bauwerken, die uns u.a. die Römer hinterließen, wie die Porta Nigra und Kaiserthermen in Trier, die gotischen Meisterwerke des Hochmittelalters, so den Dom von Mainz, von Speyer oder Worms. Die schönsten Rad- und Wandertouren führen duch Westerwald, Hunsrück und Eifel und schließlich besitzen auch die kulturellen Events, wie der Musiksommer oder die Nibelungenfestspiele große Jeder findet sein Ziel. Internationale Tourismus-Börse Publikumstage: Freitag, bis Sonntag, Uhr Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre Neu: Beim Kauf einer Tageskarte wertvolle webmiles sammeln und ran an die Traumprämien! Messe Berlin GmbH Messedamm Berlin Tel. +49(0)30 / Fax +49(0)30 / Die Hauptstädter schätzten schon um die Jahrhundertwende die Ferien am Meer und nannten Usedom liebevoll die "Badewanne der Berliner". Selbst Kaiser Wilhelm war regelmäßig und gern in Heringsdorf zu Gast. Die klassizistische Bäderarchitektur und die längste Seebrücke Deutschlands sowie ein schier endloser feinsandiger Strand machen heute wieder den unverwechselbaren Charme dieses traditionellen Nobelbades aus. Das Vier-Sterne-Upstalsboom- Hotel führt das Erbe fort. Das Haus aus der Jahrhundertwende wurde im Stil der Bäderarchitektur renoviert. Bevorzugt gelegen, direkt an der Strandpromenade, sind es von hier aus nur wenige Schritte zum insgesamt 42 Kilometer langen weißen Sandstrand der Insel Usedom. Alle 99 Zimmer sind großzügig geschnitten (30 m²), teilweise mit Balkon oder Terrasse und im klassischen Stil eines First-Class-Hotels ausgestattet: breite tiefe Sessel, edle Hölzer und weiß geschlemmte Möbel. Das Hotel widmet sich besonders dem Wohlbefinden seiner Gäste. Auf mehr als 800 Quadratmetern und über zwei Etagen erstrecken sich die Wellness- und Rheinland -Pfalz zur ITB Bingen mit Mäuseturm und Ruine Ehrenfels Foto: Krumbholz Anziehungskraft. Die Fülle der Angebote werden heuer, als Thema "Kultur&Event - Wein&Genuss - Naturerleben & Wohlfühlen" zusammengefasst, von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH am Official Global Broadcaster Offizieller Partner Sandstrand und First Class Urlaub auf Usedom men Tagen, ebenso die Biosauna (70 Grad) oder die Schwitzstube (90 Grad) mit angegliedertem Frischlufthof und Eisbrunnen. Gäste, die nicht ganz so hohe Temperaturen bevorzugen, können das Dampfbad mit 48 Grad nutzen oder ein Hamambad nehmen. Im Ruheraum und auch im Wintergarten laden Liegen zum Entspannen ein. In die Beauty- und Wellness-Oase "Balance" integriert sind drei Kosmetikstudios. Neben den klassischen Anwendungen für Gesicht, Hals und Dekolletee wird man hier auch mit einem Cleopatra-, Rosenblüten- oder Nachtkerzencremeölbad verwöhnt. Mit der erweiter- Gemeinschaftsstand zur Internationalen Tourismus-Börse in Berlin in Halle 8.2., Stand 107, ausführlich vorgestellt. Als Partner fungieren dabei u.a. auch die Deutsche Burgen-vereinigung, der Vitaparc Rheinland Pfalz / Saarland, die FIFA-WM Stadt Kaiserslautern und die Flughafen Frankfurt - Hahn GmbH. Am 12. und 13. März wird die Deutsche Weinkönigin Petra Zimmermann aus Temmels ebenfalls am ITB-Stand anwesend sein und bei der Auswahl der richtigen Ferienziele in einer der neun Regionen von Rheinland-Pfalz behilflich sein. Als Renner wird sich dabei ganz bestimmt eine erlebnisreiche " Weinreise von Frauen für Frauen " erweisen. H. Krumbholz, Beauty-Einrichtungen. Das Schwimmbad in den Maßen sieben mal zehn Meter empfiehlt sich nicht nur an kühlen und sonnenarten Ausrichtung des Hotels in Richtung Wellness und Wohlergehen bietet es zusätzlich eine neue Entspannungstherapie. Die "aquatische Foto: Upstalsboom Körperarbeit" oder Aqua-Dreaming verbindet Elemente aus Massage, Gelenkmobilisation, Shiatsu, Teamarbeit und Tanz. Bei 35 Grad Wassertemperatur erleben Gäste eine tiefe seelische und körperliche Entspannung und Regeneration. Körperliche und seelische Energiestaus lösen sich durch kundige Hände, die massieren, dehnen, bewegen und schwingen. In die Therapie mit eingeflossen sind Elemente des Zen- Shiatsu. Dieses Programm für eine tiefe innere Ruhe wird deutschlandweit allein vom Upstalsboom Hotel Ostseestrand angeboten. GEWINN B -. Gewinnen Sie drei Übernachtungen mit Halbpension für zwei Personen im Upstalsboom Hotel Heringsdorf, bei eigener Anreise. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 6. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluss: Viel Glück! Infos: Upstalsboom Hotel Ostseestrand, Eichenweg 4-5, Seeheilbad Heringsdorf, Tel / 630, Fax /63444, upstalsboom.de Schnäppchentage in der Spreewaldidylle Werben Seit drei Jahren pflegt Peter Franke, Wirt und Küchenchef vom Landgasthof & Hotel "Zum Stern" im Spreewälder Gemüsedorf Werben, ein inniges kulinarisches Verhältnis zum Erntesegen der Umgebung und gründete die "Spreewälder Kochakademie". Viele seiner Gäste konnten inzwischen unter seiner Anleitung in die Geheimnisse der vielseitigen Spreewälder Küche eindringen. Alle Zutaten für die Hotelküche kommen frisch vom Feld. Beliebt ist u.a. Peter Frankes "Spreewälder Kräuter-, Blüten- und Gemüsetour per Rad". Dabei sammeln die radelnden Hobbyköche unter fachkundiger Anleitung frische Kräuter und besuchen den "Arznei- und Kräutergarten" im benachbarten Peter Franke demonstriert Gemüseküche aus dem Spreewald Spreewalddorf Burg. Auf knapp einem Hektar Land wachsen hier 400 Arten von Heil- und Küchenkräutern. Übrigens ist es die größte Kräutersammlung dieser Art im Land Brandenburg. Da alle Kräuter sorgfältig gekennzeichnet sind kann hier jeder Besucher seine Kenntnisse immens erweitern. Fortsetzung auf Seite 6

5 NR FEBRUAR 2005 BERLINER LOKALNACHRICHTEN Mode Trends und Tipps... -NSEITE- 5 Heiße Sommer Trends 2005 Martina Acht - Hairstylistin bei Wella stellt die Neuen Trends für den kommenden Sommer vor! Martina Acht: Curriculum Vitae Von Martina Achts (47) Erfolgen träumt so mancher Friseur: Weltmeisterin im Damenfach, Siege bei Deutschen und Europa-Meisterschaften. Seit über fünfzehn Jahren steht sie als Top Akteurin der Wella AG auf vielen Veranstaltungen und mit ihrer eigenen Tourneereihe national und international im Rampenlicht erarbeitete sie zusammen mit sieben weiteren internationalen Hairstylisten die 'Trend Vision" für Wella. Martina Acht ist Friseurin in der dritten Generation. Gemeinsam mit ihren Eltern leitet sie ihren Salon in Offenbach, der zu den führenden und schönsten Häusern in Europa zählt. Als "Friseurin mit Leib und Seele", wie sie über sich sagt, liegt Martina Acht das Image des Friseurhandwerks besonders am Herzen. Deswegen engagiert sie sich im internationalen Friseurverband "Intercoiffures des Dames" und "Haute Coiffures Francaise". Auch die Medien schätzen ihr Engagement und modisches Fingerspitzengefühl und nutzen gern Martina Achts Know-how. Die Resonanz: zahlreiche Beiträge zum Thema Typveränderung bzw. Vorher/Nachher, Statements zu Frisurentrends in Frauenmagazinen sowie eine Reihe von TV- Auftritten (z. B. ZDF- Fernsehgarten, ARD- Ratgeber Mode, MDR- Mode mal Ehrlich). Ruta - die Sinnliche. Für eine Mitsommernacht und ein bisschen mehr. Ruta erlebt im estländischen Tallinn viele laue Sommernächte, die zum Flanieren einladen, oder zum Treffen mit guten Freunden. Styling: Deshalb hat sich Ruta für ein Saharablond von Koleston Perfekt 8/7" entschieden. Zuvor werden ihre schulterlangen Haare durchgestuft, der Pony geschnitten und die Gesichtstruktur stark abgestuft. Danach werden sie auf große Wickler gedreht, um ein maximales Volumen zu erzielen. Nach der Trockenhaube die Wickler langsam herausdrehen und die Haare mit den Fingern vorsichtig durchkämmen. Den Pony leicht scheiteln und bis zu den Augenbrauen mit System Professional Just a minute" glätten. Das Ergebnis ist ein Traum von bewegtem Haar. Make-up: Um die schönen blauen Augen von Ruta hervorzuheben, wird ein kühler Bordeaux-Ton verwendet, der auf ein Drittel des unteren Lidrandes aufgetragen wird. Das bewegte Lid wird in einen Elfenbeinton getaucht; die Wimpern bordeaux getuscht. Die Augenbrauen aufgehellt, so dass sie fast verschwinden. Die Haut erfährt eine sehr matte Grundierung und muss ohne Rouge auskommen. Rutas hervorstehende Wangenknochen werden mit einem erdigen Ton besonders akzentuiert und die sinnlichen Lippen mit einem,nude-ton-look' apricot-pink-farben betupft. Der Martina Acht Tipp: Da die Längen und Spitzen besonders geschützt werden müssen, sind sie mit System Professional Ends Express" perfekt gepflegt. Margarita - die Zarte. Den einen oder anderen Sommerflirt - da ist Margarita nicht abgeneigt. Es gibt ja nichts schöneres. Apropos schön - natürlich möchte sie auch für die wärmere Jahreszeit eine schöne Frisur, die besonders gut zu ihr passt Styling: Margarita hat einen Kupfer-Maron-Ton von Color Touch" bekommen, der über den ganzen Kopf verteilt wird. Die Haare mit einer Bürste ganz groß und streng über den Kopf nach hinten bürsten, um ein hohes Volumen aufzubauen. Zwischendurch immer mal wieder mit System Professional Ultimation fixieren. Am Hinterkopf die Haare eng zusammen laufen lassen. Im vorderen Bereich gehen die Haare schräg über die Stirn und verdecken fast das eine Auge. An den Seiten sollten die Haare in nach innen gedrehten Wellen enden. Das linke Ohr bleibt frei und die Haare werden sichelmondartig hinter das Ohr drapiert. Make-up: Der Fokus liegt bei Margarita auf falschen Wimpern am unteren Lidrand. Die Inspiration dazu stammt aus den Sechzigern. Der Teint bleibt matt und wird mit leichtem Rouge akzentuiert. Einen Hauch von Frische liefert ein Pinkton, der im guten Kontrast zur Hautfarbe stehen soll. Die Augenbrauen bleiben dabei ganz natürlich. Die Lippen ganz reduziert mit pinkfarbigem Ton betupfen. Um dem ganzen eine Touch Noblesse zu verleihen, werden die Hände mit Handpuder eingepinselt. Der Martina Acht Tipp: Damit das Haar auch schön glatt am Oberkopf bleibt und die Haarfarbe glänzend erscheint, sollte der Glanzspray System Professional Flashlight" ein ständiger Begleiter sein. Greta - die Kühle Für Greta kann der Sommer kommen. Sie ist mit ihrer schicken Frisur dafür gewappnet.,shortcut' für den,hot summer 2005'! Aber stopp! Nicht jede Kurzhaarfrisur definiert sich nur über kurze Haare. Styling: Mia Farrow aus dem Roman Polanski Film Rosemary's Baby" stand bei dieser Frisur Pate. Gretas kurze Haare werden mit Koleston Perfekt 12/81 Pearl Special Blond" eingefärbt. Dies ist wichtig für eine schöne, leuchtende Farbe. Die Spitzen leicht schneiden. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Stirnpartie, die sehr hoch gehalten ist. Dann einfach einige Strähnen der Seitenpartien mit System Professional Mattwax" mit den Fingern herausarbeiten und akzentuieren. Make-up: Farblich betonte, türkisgrün-leuchtende Augenlidfarbe mit irisierendem Glanz. Die Wimperntusche weglassen, nur einen ganz matten Teint verwenden. Das apricot- oder himbeerfarbene Rouge nur reduziert einsetzen. Die Augenbrauen bleiben natürlich oder werden leicht aufgehellt, damit die Gesichtskontur betont wird. Lippen werden satinmatt eingestrichen. Der Martina Acht Tipp: Für die Pflege zu Hause ist die Powermask" von System Professional" hervorragend geeignet. MEHR TREND UND TIPPS ERFAHREN SIE UNTER: Und was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Für Martina Acht ist die Arbeit mehr als nur ein Job. Friseurin sein ist eine tolle Gelegenheit, im Dienste der Schönheit immer wieder aufs Neue Phantasie und Kreativität spielen zu lassen", schwärmt sie. Außerdem - ist es mein liebstes Hobby".

6 BERLINER LOKALNACHRICHTEN - NSEITE - NR FEBRUAR 6 Sonstiges, Anzeigen Achtung! Grippewelle erreicht Deutschland Mit dem natürlichen Produkt Sanhelios Börnocin haben die Grippe und der grippale Infekt keine Chance Die Grippe kommt. In den letzten Tagen ist die Anzahl der Grippeerkrankungen in Süddeutschland stark angestiegen. Wer zum Schutz gegen Erkältungen und Grippe nicht auf Produkte mit Nebenwirkungen zurückgreifen und lieber Naturprodukte verwenden möchte, für den gibt es Sanhelios Börnocin. Sanhelios Börnocin ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit dem Nährstoff-Komplex Holusan. Beim ersten Kratzen verzehrt ent- IMPRESSUM DIE BERLINER LOKALNACHRICHTEN ERSCHEINEN 14 TÄGLICH FÜR BERLINER BEZIRKE VON ADLERSHOF BIS ZEHLENDORF. SIE WERDEN ZUR KOSTENLOSEN MIT- NAHME AN AUSGEWÄHLTEN STELLEN AUSGELEGT UND ANLASSBEZOGEN AN HAUSHALTE VERTEILT. REGEL- MÄSSIGE POSTZUSTELLUNG FÜR 15,- HALBJÄHRLICH. HERAUSGEBER UND GESCHÄFTSFÜHRER: PETRA GÜTTE. ALBERT KÜNSTER, POLO PALMEN VERLAG: LOKALNACHRICHTEN VERLAGSGESELLSCHAFT- MBH FIRMENSITZ, REDAKTION UND NVERWALTUNG: LANDSBERGER ALLEE BERLIN TEL.: 030/ ; FAX 030/ INTERNET: LOKALNACHRICHTEN-VERLAG.DE BÜROZEITEN: DI- DO. VON UHR UND NACH VEREINBARUNG CHEFREDAKTION: PETRA GÜTTE (CR) SVEN GÜTTE (RS) N LEITUNG: MANFRED GÜTTE REDAKTION UND TELEFONISCHE NPRÄSENTANZ: ZENTRAL: TEL: 030/ , FAX: 030/ STÄNDIGE FREIE MITARBEITER: GÜNTER KUNATH, HORST ALDUS, H. +.H. KRUMB- HOLZ, IRIS HENSEL, JOACHIM PAMPEL, MANFRED GÜTTE, RUDOLF HEMPEL, UDO RÖSSLING GROSSPROJEKTE & VERLAGSSONDERVERÖF- FENTLICHUNGEN RACHFAHL & PARTNER, C. C. GMBH TEL.: 030 / ; SATZ SVEN GÜTTE WEB REPRO UND DRUCK G. & J. Berliner Zeitungsdruck GmbH Schnäppchentage... Fortsetzung von Seite 4 Zurückgekehrt in Frankes Kochakademie werden Salate, Spreewälder Gemüsebrätlinge, Eintopf und Nachtisch, Melonenkaltschale, Schnellgurken mit Essig, weißen Schnittknoblauch- und blauen Borretschblüten zube-reitet. Höhepunkt ist eine Gemüsepfanne mit Malven- und Kapuzinerkresseblüten garniert, die - Blüten inclusive - gemeinsam verzehrt wird. Zum Abschluss gibt es Wendische Buttermilchplinsen und das begehrte Spreewalddiplom für den gelehrigen Hobbykoch. Das Wirtepaar Antje Schlodder-Franke und Peter Franke hat zahlreiche preisgünstige Angebote für einen Aufenthalt im Spreewald-Gasthof vorbereitet. Dazu gehören u.a. die "Schnäppchentage", das "Spreewälder Schlachtefest" und der "Spreewälder Dreikampf". Die "Schnäppchentage", 2 Ü/ HP im DZ ab 59, schließen zwei Stunden Kahnfahrt, Hilfe bei der Ausflugsplanung und bei Bedarf, das Abholen vom Bahnhof Vetschau gegen Gebühr mit ein. Die "Spreewälder Schlachtefeste" finden vom 18. bis 20., 25. bis 27. Februar und vom 4. bis 6. März statt, sind ebenfalls ab 59 zu haben. Dazu gehören zwei Ü / HP im DZ, ein Begrüßungstrunk sowie die Teilnahme am Schlacht- und Schmausefest mit dem Werbener Wurstsingen. Vom 29. März bis 28. April zieht dann wieder der beliebte Zur Zeit gütige Anzeigenpreisliste: Nr. 8 vom für Texte und von uns gestaltete Anzeigen bei Urheber/ Verlag. Nachdruck, Vervielfältigungen und elektronische Speicherung nur mit schriftcher Genehmigung. Für nicht veröffentlichte Anzeigen, nicht ausgeführte Beilagenaufträge oder nicht erschienene Artikel und Fotos wird kein Schadenersatz geleistet. Dies gilt auch bei Nichterscheinen der Zeitung in Fällen höherer Gewalt. Die gekennzeichneten Beiträge sind nicht immer identisch mit der Meinung der Redaktion. Für unverlangte Manuskripte und FOTOS KEINE Gewähr, keine Rücksendung. b.pr = bezahlte PR "Spreewälder Dreikampf" die Gäste in seinen Bann. Dazu gehören eine Ü / F ab 29 im DZ, eine Stunde Bowlen, ein Kochkurs, in dem sich die Gäste unter Frankes Anleitung ihr Abendessen selbst zubereiten können und schließlich als "härteste Disziplin" das gemeinsame Verspeisen der selbst zubereiteten Gerichte. Das Wirtepaar Schlodder- Franke hat übrigens auch drei "Schnäppchentage" für zwei Personen im Spreewaldhotel "Zum Stern" als Preis im Wissenstest ausgesetzt. Dazu sind diese beiden Fragen zu beantworten: Wie heißt das berühmteste Gemüsedorf im Spreewald und wie das gastfreundliche Spreewaldhotel in Werben? Die Lösungen bitte auf eine Postkarte und bis an die Redaktion Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee 24, Berlin senden. Der Preis wird unter Auschluss des Rechtsweges aus den richtigen Einsendungen ausgelost und der Gewinner vom Wirtepaar persönlich eingeladen. Wer nichts gewinnt, kann aber trotzdem zu den "Schnäppchentagen", "Schlachtefest" oder zum "Dreikampf" in das Spreewaldhotel reisen. Hans Krumbholz Informationen und Buchungen: Spreewälder Landgasthof & Hotel "Zum Stern", Burgstr.1, D Werben, Telefon , Fax: ; Nachwuchs im Tierpark Fortsetzung von Seite 1...das auf seinen überlangen Beinen noch etwas staksig Mutter Siri" (17) folgt. Das Dromedarfohlen ist der erste von Vater Uli" (6) gezeugte Nachwuchs. Uli" kam 2000 aus Wuppertal an die Spree. Die Eltern von "Joachim" sind die Friedrichsfelderin Cora" (12) und der in Rußland geborene Roy" (11). Von Höckern kann bei "Joachim" aber noch keine Rede sein. Dort, wo diese sich mal erheben sollen, hängen jetzt erst zwei kleine Hautlappen. Dromedar und Trampeltier sind Haustiere, die in vielen Trockengebieten von Afrika bis Zentralasien lebenswichtig für den Menschen sind. Eine Wildtierform ist nur vom Trampeltier bekannt. Die letzten Herden dieser Wildkamele leben in einem kleinen Wüstengebiet der mongolischen Gobi. C. Pohle Immer mehr Kinder brauchen eine Brille Augenoptiker Friedemann Bruske ist Berlins Spezialist für Kinderbrillen. Mami, ich möchte eine Brille!" Diese Worte könnten Berliner Eltern in Zukunft häufiger hören. Wurden die Gläser auf der Nase früher eher als Belastung empfunden, gelten sie heute als schickes Accessoire. Dass es auch für Kinder fetzige und coole Brillen gibt, weiß der Berliner Augenoptiker Friedemann Bruske. Seit der Neugestaltung seines Geschäfts Anfang Januar führt er nicht nur eine umfangreiche Auswahl an Brillen für die Kleinen, sondern bietet ihnen auch einen großen Spielbereich - alles unter dem Motto: Just for kids". Von knallig bunten über trendig geschnittenen bis hin zu randlosen Modellen ist für jedes Kind die richtige Brille dabei. Immer mehr Kinder tragen eine Brille. Waren es 1993 noch elf Prozent der Kinder zwischen zwei und 15 Jahren, sind es heute bereits 15 Prozent. Grund dafür sind die immer früheren Vorsorgeuntersuchungen.Tragen Kinder ihre erforderliche Sehhilfe nicht, können ernste Augenschäden drohen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass sie sich mit ihrer Brille wohl fühlen und sie als Bereicherung, nicht als Belastung empfinden", sagt Optiker Friedemann Bruske. Und genau dafür schaffen wir die Voraussetzungen." Er hat seit Anfang Januar eine noch größere Auswahl an Kinderbrillen, auch für Babies in den ersten Lebensmonaten, im Repertoire. Brillen zu probieren, kann für Kinder anstrengend sein. Bei Optiker Bruske ist gegen Langeweile und Ungeduld vorgesorgt: Im Spielbereich können sich die Kleinen nicht nur ablenken, sondern die Modelle auch gleich auf ihre Strapazierfähigkeit prüfen. Wir haben die Hälfte unserer Ladenfläche ganz auf Kinder ausgerichtet", erklärt Bruske. Um die Kleinen optimal faltet Sanhelios Börnocin sogleich seine starke Wirkung. Der in Sanhelios Börnocin enthaltende Nährstoff-Komplex Holusan beinhaltet die konzentrierten aktiven Bestandteile des schwarzen Holunders. Holusan bewirkt, dass die Zellmembranen für Viren praktisch undurchlässig werden. So wird die Virenvermehrung auf natürliche Weise gehemmt. Durch das patentierte Stabilisierungsverfahren bei der Gewinnung von Holusan bleiben die wirksamen und extrem empfindlichen Holunderbestandteile erhalten, ohne an Effektivität zu verlieren. Vitamin C und Zink in Sanhelios Börnocin un- Gute Aussichten für Kinder Erste Enthusiasten geehrt terstützen zusätzlich das Immunsystem. Sanhelios Börnocin enthält keinen Alkohol und ist für die ganze Familie geeignet. Es verhindert den Infekt oder verkürzt zumindest beträchtlich die Infektdauer und mildert den Krankheitsverlauf spürbar. Grippale Symptome werden durch das Produkt deutlich abgeschwächt - 90 % der Grippe-Patienten sind mit dem Nährstoff-Komplex Holusan schon nach drei statt sieben Tagen wieder gesund. Dies wurde in verschiedenen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen. Sanhelios Börnocin ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. betreuen zu können, hat der Optiker darüber hinaus spezielle Angebote im Programm, wie zum Beispiel die Untersuchung auf Winkelfehlsichtigkeit, das so genannte verdeckte Schielen". Aber auch für die Großen ist bei Optiker Bruske gesorgt - während die Kleinen spielen, können sich die Eltern in Ruhe nach einer neuen Brille für sich umsehen. Zudem ist Friedemann Bruske der berufsübergreifende Dialog mit Therapeuten und Ärzten besonders wichtig. Daher werden bei ihm regelmäßig Vorträge zu Themen rund ums Sehen gehalten. Mehr Infos unter Augenoptik Friedemann Bruske, Fehrbelliner Platz 5, Berlin, Tel.: , Fax: (Fortsetzung von Seite 1) Gebhard Stammler dazu:...neue Erkenntnisse entstehen meist in mühevoller Kleinarbeit. Und es gehört schon viel Enthusiasmus dazu, allen Widrigkeiten zu trotzen und sich zu neuen Ufern aufzumachen. Drei Erfinder mit guten Ideen sind uns unter Hunderten von Einsendungen aufgefallen, weil sie diesen Enthusiasmus hatten und sich an diese Arbeit gemacht haben. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit in Berlin übergaben Wolfgang Clement, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit und Gebhard Stammler Preise in Höhe von je Euro. Zu den Preisträgern gehören: Der 3D-Spezialist David Sourlier (56) aus der Schweiz, für die Erfindung einer Blackbox zur Rekonstruktion von Verkehrsunfällen, an die Brüder Jürgen (27) und Michael Plannerer (32) für die Konstruktion eines Transferlifts für Behinderte, sowie an den erst 15-jährigen Felix Fechner aus Erfurt. Letztgenannter entwickelte die Idee mit einem Gyroskop Kinderfahrräder zu stabilisieren, so dass verletzungsträchtige Stürze vermieden und Stützräder in der Lernphase überflüssig werden. Eingespielte Filmaufnahmen dokumentierten das Ganze auf der Auszeichnungsveranstaltung. anschaulich von der Idee, Entwicklung sowie den praktischen Einsatz. Mit dieser ersten Preisverleihung, moderiert von Günther Jauch, manifestiert die Quelle-Stiftung ihr Vorhaben, eine Brücke für die Zukunft zu bauen und das Gütesiegel Made in Germany wieder zu beleben. Minister Clement betonte dass die erste Preisverleihung treffenderweise im Einstein-Jahr 2005 statt fand und lobte das Quelle-Engagement: Aufgrund der Bedeutung von Innovationen für unsere Volkswirtschaft stehen Staat und Gesellschaft gemeinsam in der Pflicht, Erfinder zu entdecken und zu fördern. Auszeichnungen wie der Quelle-Innovations-Preis helfen, vorhandenes Potential zu unterstützen; Kreative Köpfe brauchen die Möglichkeit, ihre Ideen zu präsentieren und ebenso die Mittel, sie auch in die Tat - sprich marktfähige Produkte umsetzen zu können. Die Innovationsinitiative wurde von der Quelle AG initiiert. Sie ist auch Träger der Stiftung. Darüber hinaus bringt Quelle das hauseigene Institut für Warenprüfung sowie Kontakte zu über Partnern aus Industrie und Handel in die Initiative ein. Unterstützt wird weiterhin durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit sowie durch zahlreiche Verbände. Text und Foto: Petra Gütte Mehr Informationen unter sowie unter Mehr Geld im Portemonnaie trotz Steuererhöhung Mit dem Euro-TR2-System einfach von Euro 1 auf Euro 2 umschlüsseln Es war Liebe auf den ersten Blick zwischen Herrn M. und seinem Mercedes 190 E. Auch heute, 13 Jahre später, erweist er ihm noch immer treue Dienste. Eine fast perfekte Beziehung, wenn nicht diese hohen Abgaben wären. Die Kfz-Steuerabrechnung wies ,80 Euro aus. Schon da musste Herr M. kräftig schlucken. Zwischenzeitlich erhöhte der Fiskus die Steuern für seinen 190 E um 40 %, da dieser nur die Abgasnorm Euro 1 erfüllt. Auf 15,13 Euro je 100 Kubikzentimeter Hubraum beläuft sich seit 2005 der Steuersatz für ältere Euro-1--Autos, und Herr M. muss künftig 302,60 Euro -also satte 85,80 Euro mehr bezahlen. Wie Herrn M., so ergeht es rund 10 Millionen Besitzern der PKW Baujahre 90-95, die nur die Euro-1-Norm erfüllen und entsprechend hoch besteuert werden. Über je mehr Hubraum das Fahrzeug verfügt, desto teurer wird es. Auch wenn bis heute nicht geklärt werden konnte, wann und wo die Geschichte vom Eier legenden Osterhasen entstanden ist, steht fest, dass die Suche nach bunten Ostereiern Kindern jedes Jahr erneut viel Spaß bereitet. Damit Ostern auch in kulinarischer Hinsicht ein voller Erfolg wird, liefert bofrost* wieder viele Köstlichkeiten direkt ins Haus allerdings nicht durch den Osterhasen, sondern den freundlichen Verkaufsfahrer. Da wäre etwa die österliche Eisconfiserie von bofrost* zu nennen: 16 kleine Eiskunstwerke mit den Motiven Hase, Lamm, Ente und Ei. Aus feiner Vanille-Bourbon-Eiskrem mit feinherber, kakaohaltiger Fettglasur. Schon ein Klassiker für die Ostertafel ist das bofrost*eis-osterei als köstliches Dessert aus Eiskrem mit Vanille-Ge- Die Kfz-Zulieferer haben sich des Problems bereits angenommen. Herausgekommen ist dabei sowohl der Upgrade-Katalysator und das sogenannte Euro-TR2-System. Beides Produkte des sauerländischen Abgasspezialisten HJS, die die Schadstoffmenge verringern. Und, weniger Schadstoffe heißt auch niedrigere Abgaben. Die Kosten für das System betragen derzeit 159 Euro inkl. Einbau, die sich meist bereits nach einem Jahr auszahlen. Im Beispiel von Herrn M. fließen ganze 155, 40 Euro im Jahr weniger an den Staat. Zusätzlich erhöht sich durch den Einbau des HJS-Systems auch der Autowiederverkaufswert. Euro TR2 ist inzwischen für fast alle älteren Autos erhältlich. Genauere Infos gibt es u n t e r Herr M. jedenfalls hat sich entschieden, für HJS und für das Euro-TR2- System. -Eine gute Entscheidung! Österlicher Genuss mit bofrost* Foto: bofrost schmack und Pfirsich-Fruchtsoße. Gestrudelt und dekoriert mit Pfirsich- Fruchtsoße bietet es ca. 6-8 Portionen Hochgenuss. Bei Kindern zu Ostern nicht minder beliebt: Die Teddybär-Torte. Genau so süß anzuschauen wie sie auch schmeckt. Locker-leichte Va-nille- und Erdbeersahne zwischen hellen Biskuitböden, überzogen mit einer feinen Nougatglasur. Diesen Teddy werden alle zum Fressen gern haben. Doch bofrost* kümmert sich zu Ostern nicht nur um den süßen Genuss: Die marinierten Lammrücken-Medaillons sind ein beliebter Klassiker zum Osterfest und bieten den besonderen Genuss für die ganze Familie. Speziell für die Kleinen gibt es Gokkelchen zartes, zerkleinertes Hähnchen- Brustfleisch umgeben von einer leckeren Panade und in die Form eines Huhns gebracht. So kommt schließlich auch das Huhn als eigentlicher Eier- Lieferant für den Osterhasen an diesem Fest zu verdienten Ehren. Alle bofrost*produkte sind exklusiv beim bofrost*verkaufsfahrer erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/ oder im Internet unter Bewegungsschmerz: Ohne Umwege zum Therapie-Erfolg Bundesweite Telefonaktion mit 30 Schmerz-Experten Schmerz lass nach! Mehr als 20 Millionen Deutsche mit Rückenbeschwerden hegen diesen Wunsch. Sind auch Sie betroffen? Dann können Sie Ihre Fragen telefonisch an einen anerkannten Schmerz-Experten richten. Am 16. März, anlässlich des Deutschen Schmerztages, veranstaltet die Initiative Schmerz messen zum zweiten Mal die bundesweite Telefonaktion unter dem Motto Arzt macht mobil Ohne 30 Experten am Telefon: Mittwoch, 16. März 2005, 16 bis 18 Uhr, Tel. (kostenlos): 0800/ Umwege zum Therapie-Erfolg. Von bis Uhr beraten 30 Ärzte, Foto: Mundipharm Bildarchiv die auf alle Bundes-länder verteilt sind, rund um das Thema Bewegungsschmerz. Unter der kostenlosen Rufnummer werden Sie mit einem Spezialisten aus Ihrer Region verbunden. Weitere Informationen erfahren Sie auch im Internet unter 80 Prozent aller Schmerzen sind Bewegungsschmerzen wie Rückenleiden, Rheuma, -Arthritis, Arthrose und Osteoporose. Sie machen inaktiv und beeinträchtigen somit den Behandlungserfolg. Damit etwa bei Arthrose eine gut ausgebildete Muskulatur die angegriffenen -Gelenke entlastet, ist es erforderlich, sich regelmäßig zu bewegen. Angesichts der Schmerzen erscheint dies häufig unmöglich, ist jedoch durch eine effektive, begleitende Schmerz-Therapie möglich. So empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO bei starken Schmerzen retar-dierte Opioide in Tabletten oder Kapselform. Sind auch Sie betroffen? Dann haben Sie -sicher viele Fragen: Für welchen Schmerz sind Opioide wie Oxycodon geeignet? Kann man Schmerzen eigentlich messen? Welche Art von Bewegung ist überhaupt gut für mich? Kreuzworträtsel Waagerecht: 1. Haupt-, Leitgedanke, 5. Bartpflege, 9. Name eines Berliner Bauwerks (ehemalige Königliche Bibliothek), von 1774 bis 1780 erbaut, 10. Nebenfluß der Elbe, 11. im Altertum Stadt an der Südwestküste Kleinasiens, 12. Leitbild, Ansehen, 13. tschechischer Maler, gest. 1938,15. Schwimmvogel, 18. Abteilung des Juras, 21. deutscher Baumeister, Miterbauer der 9. waagerecht, 24. Kegel, Zapfen, 26. Stadt an der Bode, 27. Flaumfeder, 29. deutscher Baumeister, Miterbauer der 9. waagerecht, 30. Rist des menschlichen Fußes, 31. Verkaufsstelle. Senkrecht: 1. Oper von Puccini, 2. der Kursunterschied im Finanzwesen, 3. Einheit der Stoffmenge, 4. Hautflügler, 5. Oper von Massenet, 6. oberitalienischer Fluß, 7. chemisches Element, 8. Spalt, 14. persische Rohrflöte, 16. aromatisches Getränk, 17. Stadt im Gebiet Wladimir (RS- FSR), 18. asiatische Wasserrose, 19. Hafenstadt in Jordanien, 20. athenischer Gesetzgeber, 22. Motiv, Ursache, 23. Strom zur Nordsee, 25. einstellige Zahl, 28. Sammlung von Aussprüchen

7 NR FEBRUAR 2005 Auto und Verkehr... BERLINER LOKALNACHRICHTEN 7 Mut zur Farbe Leiser präsentiert die Schuhkollektion Frühjahr/Sommer 2005 Viel Farbe bringt der Sommer. Die Schuhmode bei LEISER präsentiert sich zauberhaft schön, in strahlend hellen und brillant leuchtenden Farben. Schwarz/ Weiß bleibt im Trend. Im Business-Bereich dominiert die schlichte und betont feminine Note. Sandaletten kommen in diesem Sommer besonders tief dekolletiert daher, während sich die beliebten Mokassins jetzt vor allem in zierlich lang gezogenen schmalen Formen zeigen. Bei jungen Damen sind Rosa, Pink und Grün die Trendfarben. Auch bei den Herren setzt man mutig auf farbintensive Töne. Zu sommerlichen Materialien in frischen Farben trägt der moderne Mann leichte Modelle. Charming Classic Inspirationen zur neuen Businessmode von LEISER stammen aus den 60er, 70er und 80er Jahren - Schlicht die Linie, körpernah die Silhouette, betont feminin bis sexy der Look. Zweiteilige Pumps, zierliche Slings und Modelle mit interessanten Durchbrechungen sind in der kommenden Saison die idealen Begleiter zur neuen Business- Mode. Sie strahlen feminine Eleganz aus, wirken sommerlich leicht und passen perfekt zu Kostümen und Kleidern. Zierliche, nicht zu schmale Absätze in verschiedenen Formen und gemäßigter Höhe versprechen leichtfüßigen und hohen Tragekomfort auch an langen Arbeitstagen. REZEPTIDEE MIT COMTE: FONDUE JURA Summer Paradise Inspirationen zur neuen Sommermode von LEISER stammen aus den Urlaubsparadiesen dieser Welt. Schwingende Röcke und Kleider aus hauchzarten Stoffen in fantasievollen Farben bestimmen das Bild. Absolut angesagt sind Caprihosen und witzige Shorts. Leicht und luftig kommen Flip-Flops und zauberhafte Sandaletten daher. Ob Sandalen mit flachen Sohlen, kleinen oder superhohen Absätzen sie sind kombiniert mit dekorativen Details wie Blumen, Schmetterlingen, Pailletten, Strass und bunten Steinchen. Ethno de Luxe Die Formel ist einfach: Safari + Hippie + Ethno + Folklore + Animalprints = Ethno de Luxe, das Trendthema der Schuhmode bei LEISER. Der Mix macht s. Folkloristische Elemente wie Ohrringe, Ketten und Gürtel und viel Farbe gehören auf jeden Fall dazu. Üppigkeit ist Trumpf. Bei den Schuhen dominieren Keilabsätze. Flache bis mittelhohe Absätze im 70er Jahre- Flair werden ebenfalls favorisiert. Bei den Farben überwiegen Natur- und Brauntöne sowie gebrannte Orange- und Rottöne. Young Fashion Fantasie pur Stilbruch heißt das Stichwort. Kombiniert wird mit allem, was die Mode hergibt. Witzig und ausgefallen wie der Stilmix der jungen Generation ist auch die Schuhmode von LEISER. Zu knappen Minis und kessen Faltenröcken trägt man ebenso derbe Stiefel oder Socken zur filigranen Sandalette. Erlaubt ist, was gefällt. Sportballerinas und Sneaker stehen weiter hoch im Kurs. Auffällig sind textile Drucke bei sportlichen Modellen. Sport Fashion Dynamisch, funktionell und farbenfroh Sportmode bleibt präsent. Outfits in leuchtenden Farben oder zarten Pastells mit viel Weiß bestimmen das Bild. Kontrastierende Paspeln und Blenden, Zahlen, Logos und Buchstaben dienen als Dekore. Klassiker der Schuhmode bei LEISER sind Zutaten: 500 g COMTÉ am Stück, 250 ml Weißwein, 1 2 TL Stärke, Salz, Pfeffer, Muskat, 2 Scheiben Graubrot oder Roggenbrot, 2 Scheiben Kartoffelbrot, 200 g Perlzwiebeln, 200 g Rosenkohl, 200 g Braunkappen, wahlweise Shi-Take-Pilze oder, Steinchampignons, 200 g Wacholderschinken, 200 g gerauchte Bauernbrotwurst (gekocht bzw. angebraten), 100 g französische Bergsalami, 100 g kernlose Weintrauben, 100 g süßsauer marinierter Kürbis, 2 EL Butter für Brotcroutons, 2 EL Öl Zubereitung: Käse reiben. Wein in einem Topf aufkochen und Käse darin nach und nach unter ständigem Rühren schmelzen. Stärke in 4 EL kaltem Weißwein auflösen, verrühren und zur köchelnden Käsecreme geben, bis diese angedickt ist. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Brot entrinden, würfeln und in 2 EL Butter anrösten. Rosenkohl putzen, ca. 3 bis 4 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren, in eiskaltem Wasser auskühlen und danach abtropfen lassen. Die gekochte, in 3 bis 4 mm dicken Scheiben geschnittene Bratwurst in etwas Öl anrösten. Sobald diese fertig gebraten sind herausnehmen und auf einem Küchenkrepp entfetten. Die geputzten, in gleich große Stücke geschnittenen Pilze ebenfalls bei mittlerer Hitze anbraten und auf Küchenkrepp entfetten (durch das Braten und Rösten erhalten die Pilze und die Wurst ein herzhaft schmackhaftes Aroma). Salami in ca. 3 mm dicke Scheiben, den Wacholderschinken in Dreiecke oder Würfel schneiden und alles zusammen mit den halbierten Weintrauben in kleinen Schälchen rund um das Fondue, das auf dem Rechaud warm gehalten wird, anrichten. Besonders schön wirkt das Ganze, wenn das Fondue in einem Minikürbis angerichtet wird. softe Sneakervarianten, auch als offene Versionen. Die Retrowelle rollt weiter und ist vor allem mit Neuauflagen der legendären Chucks vertreten. Bags Taschen gehören zu den Accessoires, von denen man nie genug haben kann die passende Tasche von LEISER rundet jedes Outfit perfekt ab. Die aktuellen Bags zeigen sich in klassischen Farben wie Schwarz, Weiß und Rot, und in klaren, sachlichen Formen. Die Griffe sind überwiegend kurz. Fantasievolle Dekore, Blumen und Streifen begleiten den sommerlichen Look. Sommerlich leicht sind neben Glattleder Materialien wie Leinen und Baumwolle. Men's Fashion Gepflegte Optik, verbunden mit einer gewissen Lässigkeit, sind die Stichworte zur neuen Saison bei den Herren. Modische Anzüge sind auf Figur geschnitten und haben meist schmale Revers. Sie präsentieren sich in Grau und Grün und bereichern die Beigeund Braunpalette. Bei den Schuhen von LEISER geht die Tendenz zu Edelklassikern in mittleren Brauntönen. Dabei ist das Angebot an Leistenformen vielfältig. Egal ob spitz, rund oder karree, entscheidend ist die Passform. Pünktlich zum Saisonstart präsentiert LEISER die schönsten Trends der neuen Schuhund Taschenmode in den rund 90 Filialen der LEISER Handelsgesellschaft mbh in ganz Deutschland. Gewinn G - Gewinnen Sie zwei von zehn x Leiser-Einkaufsgutscheinen. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 12. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluß: Viel Glück! Hörbuch und Buch Sabine Kuegler, "Dschungelkind" Eine der ungewöhnlichsten Lebensgeschichten unserer Zeit. Unter archaischen Bedingungen und fernab unserer Zivilisation wächst Sabine Kuegler, Tochter von Sprachwissenschaftlern und Missionaren, im Dschungel West-Papuas inmitten eines Stammes auf, der für Kannibalismus und unvorstellbare Brutalität steht. Als sie mit 17 Jahren nach Europa zurückkehrt, ist dies ein katastrophaler Einschnitt in ihrem Leben. Ihr Resümee: In der Zivilisation ist es gefährlicher. Sabine Kuegler erzählt ihre unglaubliche Lebensgeschichte in dem Hörbuch "Dschungelkind", das zeitgleich mit der Buchausgabe (Droemer Knaur Verlag) bei der Deutschen Grammophon Literatur erscheint.ausführliche Infos gibt es im Internet unter: Sabine Kuegler, Dschungelkind, Erzählt von Sabine Kuegler, 3 CDs Gesamtlaufzeit ca. 220 min (3) ISBN unverbindliche Preisempfehlung 21,- GEWINN A -. Gewinnen Sie eins von fünf Büchern Dschungelkind. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 6. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluss: Viel Glück! Auto aktuell: Am 28. Januar 2005 war Markteinführung des neuen Golf Plus. Ein zweiter Golf. Positioniert ist der Golf Plus als extrem vielseitiges Allround Fahrzeug. Mit dem konzeptionell eigenständigen Modell entsteht dabei eine weitere Linie der erfolgreichsten Fahrzeugfamilie dieser Welt. 32 Millionen Volkswagen wurden bislang mit Golf-Technik produziert. Zur aktuellen Golffamilie zählen neben Golf der Touran, der Bora, der Jetta (USA) der Caddy, der New Beetle und das New Beetle Cabriolet. Kämpft jetzt Golf gegen Golf? Oder wozu brauchen wir einen Golf Plus, wenn es den VW Touran gibt? WV ist sich dessen durchaus bewusst und schätz trotzdem den Plus-Anteil auf 25 Prozent. Aber in Gedanken gehen die Wolfsburger noch viel weiter. Die Produktionsstraßen sind für die Produktion von Golf und Golf Plus ausgelegt und eines Tages könnte nur noch Golf Plus produziert werden, wenn die Hochdach-Variante Erfolg zeigt. Wer also soll den Golf Plus kaufen? "Für alle, die etwas mehr Platz brauchen", sei der neue Golf Plus gedacht, sagt Marketingchef Jörn Hinrichs. Das Ist 1848 noch aktuell? Von Alexander Lang am Gorki-Theater inszeniert: Das Wundermädchen von Berlin / Freikarten für treue Zeitungsleser Der 1871 in Düsseldorf geborene Hanns Heinz Ewers machte als Autor phantastischer Romane, Märchenerzähler, Kabarettist, Filmpionier, Kosmo-polit, Propagandist der Nacktkultur und Verfasser des faschistischen Propagandaromans Horst Wessel von sich reden. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt er als der auflagenstärkste deutschsprachige Autor. Die Literaturkritik erhob gegen ihn den pseudowissenschaftlichen Vorwurf der Trivialität. Betrachtet man das von Ewers 1912 geschriebene Stück Das Wundermädchen von Berlin in der pointiert komischen Inszenierung von Alexander Lang so ist, wie die FAZ schrieb, eine trivialromantische Ernüchterung zwischen bürgerlicher Erlösungssehnsucht und außerparlamen-tari- Golf Plus - Die neue Golf-Dimension Keine Sekunde Langeweile im Wintergarten Für seine erste Regiearbeit im neuen Jahr hat sich Wintergarten-Chef Bernhard Paul wieder Spitzenkräfte an die Spree geholt. Spaß und phantastische artistische Leistungen ergeben eine Mixtur, die zu Recht mit der Wortschöpfung FUNtasia überschrieben ist. Das Wundermädchen in Aktion könnten besonders groß gewachsene Menschen ebenso sein, wie Familien mit Kindern oder ganz einfach "lebensaktive Zeitgenossen jeden Alters". Das ist vornehm formuliert, denn eigentlich ist der Golf Plus der neue Volkswagen für die Generation Golf Plus, also jene, bei denen es schon mal im Rücken zwickt und in der Hüfte klemmt. Denn was den in Länge, Breite und Radstand mit dem Standard-Golf identischen Golf Plus buchstäblich hervorhebt, ist seine Höhe: Das Auto ragt mit 1,58 Metern rund zehn Zentimeter höher auf als der normale Golf. Der Vorteil des Dachausbaus ist, dass auch die Sitzflächen höher angeordnet werden konnten. Das erleichtert das Ein- und Aussteigen und verschafft mehr Überblick - über das Auto und über das Verkehrsgeschehen, was wiederum den Eindruck größerer Sicherheit vermittelt. Der Golf Plus ist auch variabler als sein niedrigerer Namensspender. Serienmäßig ist die Rücksitzbank geteilt, lassen sich die Sitze um bis zu 16 Zentimeter in Längsrichtung verstellen, die Lehnenneigung um bis zu Foto:MGT scher Opposition durchaus denkbar. Nach dem Willen von Ewers strömen in den Märztagen der Berliner Revolution von 1848 Tausende zur damals 12jährigen Wunderheilerin Louise in die Schifferstraße an der Spree, um sich von allerlei Gebrechen befreien zu lassen. Fünf Jahre später wurde ihr der Prozess gemacht. Die hübsche und listige Tochter eines Holzanweisers hatte zwei leichtgläubigen, fast 50-jährigen Männern über Jahre größere Geldsummen abgeschwätzt. Auf der Bühne des Gorki-Theaters finden wir, an dieser abenteuerlichen Geschichte festgemacht, einen Querschnitt durch das soziale Milieu der Märzrevolution als absurden Geschichtsbilderbogen, der von hochmotivierten Schauspielern mit einem starken Unterhaltungswert vorgeführt wird. Rudolf Hempel GEWINN E -. Gewinnen Sie zwei von 2 x 2 Tickets für die Vorstellung am 21. März 05 um Uhr. Schreiben, faxen oder mailen Sie uns das Lösungswort des Kreuzworträtsels auf Seite 6. Vergessen Sie nicht Ihren Gewinnwunsch A oder B oder C oder... anzugeben. Einsendeschluss: Viel Glück! Man könnte es auch ein Rendezvous der Preisträger nennen. So gewann das Duo Iroshnikov innerhalb eines Jahres mit dem ersten Preis beim Circusfestival Cirque de Demain in Paris und mit dem Silbernen Clown bei Circusfestival in Monte Carlo die beiden weltweit von Zirkus- und Varietékünstlern begehrtesten Preise. Das Gastspiel im Berliner Wintergarten ist das erste Auftreten nach dem großen Erfolg von Monte Carlo im Januar diesen Jahres. Vom Publikum werden die beiden jungen Männer auch gebührend gefeiert. Kein Wunder, was da an Partnerakrobatik gezeigt wird, kann getrost avantgardistisch genannt werden. Salti und Schrauben mit einer Waghalsigkeit und Präzision sondergleichen, Hand-auf- Hand-Akrobatik der Extraklasse. Ein Novum das Circustheater Bingo. Hier haben sich neun junge Artisten durchweg Absolventen der berühmten Zirkusschule in Kiew zusammen getan, um im Team ein ganzes Programm zu bestreiten. Rasant wirbeln sie mit phantasievollen Tänzen über die Bühne. Dabei bringt jeder der Künstler durchaus noch seine ureigenste Leistung ein im schwebenden Ring am Bühnenhimmel, als Jongleur, am Schlappseil oder am Sprungseil. Kontorsion gehört ebenso zum Repertoire wie Equilibristik, Handstandakrobatik oder die atemberaubende Arbeit am Hängeseil. Eine gekonnte bunte Mischung quer durch die artistischen Disziplinen. Klischnigg nennt sich eine spezielle Art der Kontorsion, die nur von Männern gezeigt wird. Nur noch selten auf der Bühne zu sehen, wird sie von Andre Romanovski meisterlich dargeboten. Wie die bunte Figur aus einem Comic-Streifen bewegt er sich staksend auf den Bühnenbrettern, rutscht durch eine enge Metallröhre, das einem der Atem stockt. Nach vielen Jahren ein Wiedersehen mit Peter Shub im Wintergarten. Der tolle amerikanische Clown lange Zeit war er umjubelter Star im Circus Roncalli ist allgegenwärtig. Bei jeder Darbietung hat er ein Wörtchen mit zu reden. 20 Grad verändern, und es kann auch das gesamte Fondgestühl mit einem Handgriff flach gelegt werden. Dann entsteht eine nahezu ebene Ladefläche, vorausgesetzt man fährt ein Auto der beiden höheren Ausstattungsniveaus, denn die haben einen doppelten Ladeboden an Bord, der quasi ein Unterbodenfach abtrennt. Das Gepäckraumvolumen reicht auf Grund der skizzierten Verstellmöglichkeiten von 395 bis maximal 1450 Liter. Wer einen Beifahrersitz mit umklappbarer Lehne (Aufpreis 155 Euro) bestellt, kann sogar Sperrgut von 2,30 Meter Länge transportieren. Für weitere 150 Euro ist ein Ablagenpaket mit insgesamt 43 Verstau- und Befestigungsmöglichkeiten für Kleinkram und Gepäckstücke bestellbar. Das Auto wirkt schon jetzt ausgereift, die Abstimmung passt, technisch werden die wesentlichen Ansprüche ohne Abstriche erfüllt. Zum Verkaufsstart bietet VW zwei Benziner (75 und 115 PS/ 55 und 85 kw) sowie zwei Turbodieselmotoren (105 und 140 PS/77 und 103 kw) an. ABS, ESP und sechs Airbags sind Standard, ebenso elektrische Fensterheber vorne und hinten, Zentralverriegelung, höhenverstellbarer Fahrersitz und ein zweifach verstellbares Lenkrad, um einige Details zu nennen. Dagegen kosten Klimaanlage (plus 750 Euro), der bereits erwähnte Ladeboden, Nebelscheinwerfer (plus 146 Euro) und sogar die "Sonderfarben" Rot (plus 121 Euro) und Schwarz (plus 205 Euro) extra. Fazit: Für ca. 700,- Euro Aufschlag, gegenüber dem normalen Golf (Vergleich Basismodell 1.4), erhalten Sie mehr Freizügigkeit, die sich rechnet. Ralf Rachfahl Nein, das stimmt nicht ganz; denn Peter Shub bedarf keiner Worte. Er ist einfach da. Ob er einen imaginären Hund an der Leine führt oder einen schier aussichtslosen Kampf mit einem Filmstativ ausficht, das Publikum biegt sich vor Lachen. Und damit schließt sich der Kreis, auch Peter Shub nennt internationale Circus- Preise von Paris und Monte Carlo sein eigen. Rundum ein Programm, das keine Langeweile aufkommen lässt. Übrigens erwartet der neue Wintergarten noch in diesem Jahr den Zweimillionsten Besucher. Gerry Michaél Wintergarten Varieté, Potsdamer Straße 96, FUNtasia ist noch bis zum 16. April 2005 zu erleben. Vorstellungen Mo, Mi, Do, Fr 20 Uhr, Sa 17 u. 21 Uhr, So 18 Uhr. Kartentelefon , Fax

8 8 BERLINER LOKALNACHRICHTEN - NSEITE - neckermann spezial... NR FEBRUAR 2005 MODERNES DESIGN IN SCHICKER METALLIC-OPTIK Technische Perfektion und modernes Design sind für viele Haushalte die wichtigsten Kriterien, die Elektro-Großgeräte bei einer Neuanschaffung erfüllen sollten. 1 Die hochwertige Samsung Produktserie von Side-by-Side" Kühl-/Gefriercentern ist in fünf verschiedenen Ausführungen ab 1.399,00 erhältlich. Das abgebildete Modell (Energie-Effizienz A) mit riesigem Kühl- und Gefriervolumen ist mit einer Cool-Select-Zone, einem Barfach für schnellen Zugriff auf gekühlte Getränke und einem Wasserund Eis-Spender für Würfel und Crushed Ice ausgerüstet. Außerdem mit direktem Wasseranschluss, No-Frost-Technik (verhindert Reifbildung im Gefrierteil), innenliegendem Wasserfilter, Flaschenrost, Tür offen Warnsystem, Urlaubs-/Eco- Schaltung sowie getrennt regelbarem Kühl- und Gefrierteil. Der Bruttoinhalt des Centers liegt bei 574 Liter, davon entfallen 206 Liter auf das Gefrieren und 368 Liter aufs Kühlen. Die Maße: H 176 x B 90,8 x T 72,4 cm (Tiefe ohne Türen 60 cm). Im Preis von 1.899,00 ist als Gratis-Zugabe ein Samsung DivX-DVD-Player Inbegriffen. Bestellnummer 8530/961. Katalogseite Mit der Samsung Kühl- /Gefrierkombination wird das Abtauen überflüssig, die No-Frost-Technik im Kühl-/Gefrierteil machts möglich. Durch einen speziellen Umluft-Kreislauf gehören Eisverkrustungen der Vergangenheit an. Dank des integrierten Getränkespenders erhält man gekühlte Getränke (außer kohlensäure- und fruchtfleischhaltige) ohne die Tür öffnen zu müssen. Sonstige Ausstattung: Digitale Temperaturanzeige, Kühlteil mit vier Glasabstellflächen sowie Gefrierteil mit drei Schubfächern und Dreheiswürfelschalen. Eiswürfel sind im Handumdrehen zubereitet. Der Bruttoinhalt beträgt 370 Liter. 247 Liter entfallen aufs Kühlen, 123 Liter bleiben zum Gefrieren. Energie-Effizienz A. Praktisch: Der Türanschlag ist wechselbar. Die Maße: H 192 x B 59,5 x T 66,9 cm. Der Preis: 849,00 (Silber-Metallic). Bestellnumdmer: 8530/945. In Weiß ist das Gerät für 799,00 erhältlich. Katalogseite Der abgebildete Brotbackautomat kann etwa 1300 Gramm Brot auf einmal backen. Die Teig- und Brotzubereitung erfolgt vollautomatisch: Nur Zutaten einfüllen und Backvorgang starten. Dank neun integrierter Backprogramme (31 Kombinationsmöglichkeiten) kann mühelos normales Brot, Weißbrot, Sandwich, Vollkornbrot, Körnerbrot, Hefekuchen, Kuchen und vieles mehr produziert werden. Der Profibrotbacker lässt sich kinderleicht über ein elektronisches Bedienfeld steuern. Das große Display ist angenehm blau beleuchtet. Außerdem mit einstellbarer Krustenbräunung, Warmhaltefunktion und Timer-Programmierung. Zwei Knethaken gehören dazu. Der Preis: 89,95. Bestellnummer: 8013/072. Katalogseite Die trendigen Waschmaschinen von Zanker sorgen für einen Farbtupfer im Bad und setzen neue Akzente in puncto Optik. Zum frischen Outfit kommt die erstklassige Ausstattung: Mit der XXL-Trommelöffnung wird das Be- und Entladen enorm erleichtert, der Überlaufschutz schützt sicher vor Wasserschäden. LED-Programm-Ablaufanzeige, Schleuderreduzierung, Startzeit-Vorwahl sowie ein Leichtbügel- und Energiesparprogramm vervollkommnen die technische Ausstattung. Der Energieverbrauch liegt bei 0,85 kwh. Die maximale Schleuderdrehzahl beträgt 1400 U/min, die Füllmenge 5 kg. Erhältlich sind die Waschmaschinen - Maße ca. H 85 x B 60 x T 60 cm - in den Farben Blau- und Silber-Metallic für jeweils 479,95. Bestellnummer; 8349/003. Katalogseite Die Krups Nespresso-Maschine Futuro besticht durch Top-Design und einfache Bedienung. Nespresso-Kapsel einlegen, Hebel schließen und Starttaste drücken. Genau das Richtige für moderne, anspruchsvolle Kaffeegenießer. Verschiedene Kaffeesorten stehen zur Wahl. Volles Aroma und perfekte Crema sind inklusive, die Heißwasser/Dampfdüse mit speziellem Aufschäumer macht's möglich. Dank des Kapselsystems und der Auswurfautomatik ist die Zubereitung absolut sauber. Der integrierte Kapselauffangbehälter kann bis zu zwölf Kapseln aufnehmen. Der abnehmbare Wasserbehälter fasst 1,3 Liter. Im Preis von 299,95 ist ein Welcome-Pack, bestehend aus 40 Nespresso-Kapseln und zwei Nespresso-Tassen, inbegriffen. Bestellnummer: 8011/924. Katalogseite Die attraktive Krups-Haushaltsgeräte-Serie umfasst einen Kaffeeautomaten, einen Toaster und einen Wasserkocher. Der Kaffeeautomat ProAroma Plus ( 59,95) hat gebürstete Edelstahlflächen und kann mit einer Füllung Wasser bis 4 zu zehn Tassen Kaffee zubereiten. Sein Schwenkfilter öffnet sich auf Knopfdruck. Der Toaster ProEdition Plus ( 59,95), ebenfalls mit gebürsteten Edelstahlflächen, verfügt über eine 3-stufige Toasthebefunktion, integrierte Brötchenauflage und extragroß/-tiefe Toastschlitze. Zusätzlich ist er mit einer Auftau- /Aufknusperfunktion ausgerüstet. Kaffeeautomat und Toaster gibt's auch im Set zum Sparpreis von 109,90. Der Wasserkocher ProEdition Plus ( 59,95) öffnet sich auf Knopfdruck. Eine Abschaltautomatik verhindert das Überkochen. Seine gebürsteten Edelstahlflächen fallen ebenso sofort ins Auge. Katalogseite NECKERMANN MACHT S MÖGLICH TELEFONISCHE BESTELLANNAHME: INTERNET: Fotos: neckermann versand / Hauptkatalog Frühjahr/Sommer 2005 Angebot und Preis gültig bis Ende August 2005

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Hinweis: Eine Gewähr dafür, welche Form der Beglaubigung zur Vorlage deutscher Führungszeugnisse im Ausland erforderlich ist, wird nicht übernommen.

Mehr

Deutsche ins Ausland Pauschalen REISEKOSTEN für Hin- und Rückreise Studierende/ Promovierende, Aufenthalt bis zu 3 Monate

Deutsche ins Ausland Pauschalen REISEKOSTEN für Hin- und Rückreise Studierende/ Promovierende, Aufenthalt bis zu 3 Monate zu 3 6 Afghanistan 825,00 900,00 1.100,00 1.150,00 Ägypten 425,00 450,00 550,00 600,00 Albanien 300,00 325,00 400,00 425,00 Algerien 425,00 475,00 575,00 600,00 Andorra 400,00 425,00 525,00 550,00 Angola

Mehr

Promovierende, Hochschuladministratoren, Wissenschaftler (Promovierte, Professoren), Aufenthalt 3 bis 6 Monate

Promovierende, Hochschuladministratoren, Wissenschaftler (Promovierte, Professoren), Aufenthalt 3 bis 6 Monate Afghanistan 825,00 900,00 Ägypten 425,00 450,00 Albanien 300,00 325,00 Algerien 425,00 475,00 Andorra 400,00 425,00 Angola 1.050,00 1.125,00 Anguilla (brit.) 1.350,00 1.475,00 Antiguilla und Barbuda 1.350,00

Mehr

Kilometergeld und Reisekosten

Kilometergeld und Reisekosten Kilometergeld und Reisekosten 1. Kilometergeld Fahrzeug pro km Motorfahrrad und Motorrad mit einem Hubraum bis 250 ccm 0,14 Motorrad mit einem Hubraum über 250 ccm 0,24 PKW und Kombi 0,42 Zuschlag für

Mehr

Auslandsreisekostensätze

Auslandsreisekostensätze Auslandsreisekostensätze Die Auslandsreisekosten werden aufgrund der Reisegebührenvorschriften des Bundes festgesetzt. Sie wurden mit Verordnung BGBl. 483/1993 (idf BGBl. II Nr. 434/2001) kundgemacht und

Mehr

Übersicht über das deutsche Besteuerungsrecht an Lizenzgebühren nach Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)

Übersicht über das deutsche Besteuerungsrecht an Lizenzgebühren nach Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) Fachbereich Thematik Abzugsteuerentlastung Übersicht über das deutsche Besteuerungsrecht an Lizenzgebühren nach Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) Bitte beachten Sie: - Diese Liste erhebt keinen Anspruch

Mehr

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Liste der Vertragsstaaten des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Stand: 23. Oktober 2014 Vertragsstaaten: Vertragsstaaten des

Mehr

Bayerisches Landesamt für Steuern. ESt-Kartei Datum: 18.11.2009 Karte 1.4 S 2285.1.1-1/14 St32/St33. 33a

Bayerisches Landesamt für Steuern. ESt-Kartei Datum: 18.11.2009 Karte 1.4 S 2285.1.1-1/14 St32/St33. 33a Berücksichtigung ausländischer Verhältnisse; Ländergruppeneinteilung ab 1. Januar 2010 In Abstimmung mit den obersten Finanzbehörden der Länder ist die Ländergruppeneinteilung mit Wirkung ab 1. Januar

Mehr

Auslandstage- und er ab 1.5.2003 1. Die vom 1.5.2003 an geltenden Auslandstage- und er können der nachstehenden Liste entnommen werden. Besteht nach der Art des Dienstgeschäftes die Möglichkeit der Inanspruchnahme

Mehr

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), der T-Mobile

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

!!"!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014

!!!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr

Übersicht über die ab 01. Januar 2015 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten Gültig ab: 01.

Übersicht über die ab 01. Januar 2015 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten Gültig ab: 01. EUR EUR EUR Afghanistan Afghanistan 25 95 1605 Ägypten Ägypten 33 113 2007 Albanien Albanien 19 110 1560 Algerien Algerien 39 190 2880 Andorra Andorra 26 82 1518 Angola Angola 64 265 4305 Antigua und Barbuda

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Reisekosten Ausland ab 01.01.2012

Reisekosten Ausland ab 01.01.2012 mind. 24 weniger als 24, Ägypten 30 20 10 50 Äthiopien 30 20 10 175 Afghanistan 30 20 10 95 Albanien 23 16 8 110 Algerien 39 26 13 190 Andorra 32 21 11 82 Angola 71 48 24 190 Antigua und 42 28 14 85 Barbuda

Mehr

Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove

Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove Wohin Sie auch ziehen - Wir ziehen mit! Schenker Australia Pty. Ltd SCHENKERmove Kontakt Schenker Australia P/L Umzuglogistik 43-57 South Centre Road Melbourne Airport, Vic 3045 Australia Tel.: +61 9344

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag!

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! 1 Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! Testen Sie www.abrechnung-zahnmedizin.de jetzt KOSTENLOS!

Mehr

Verpflegungsmehraufwand Ausland 2013. Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwand 2013 mindestens 24 Stunden. Übernachtungspauschale

Verpflegungsmehraufwand Ausland 2013. Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwand 2013 mindestens 24 Stunden. Übernachtungspauschale Afghanistan 30 20 10 95 Ägypten 30 20 10 50 Äthiopien 30 20 10 175 Äquatorialguinea 50 33 17 226 Albanien 23 16 8 110 Algerien 39 26 13 190 Andorra 32 21 11 82 Angola 77 52 26 265 Antigua und Barbuda 42

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Reisekostenpauschalen 2015

Reisekostenpauschalen 2015 Afghanistan 30,00 20,00 95,00 Ägypten 40,00 27,00 113,00 Albanien 23,00 16,00 110,00 Algerien 39,00 26,00 190,00 Andorra 32,00 21,00 82,00 Angola 77,00 52,00 265,00 Antigua und Barbuda 53,00 36,00 117,00

Mehr

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr

Reisekosten - Reisekosten Ausland ab 01.01.2010, Checkliste

Reisekosten - Reisekosten Ausland ab 01.01.2010, Checkliste Reisekosten - Reisekosten Ausland ab 01.01.2010, Checkliste 1 Reisekosten Ausland ab 01.01.2010 Land Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen bei einer Abwesenheitsdauer je Kalendertag von Pauschbetrag

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

Preisliste International für HegauData TELEFON - Produkte Preisliste für internationale Festnetz-, Mobilfunk- und Sonderrufnummern

Preisliste International für HegauData TELEFON - Produkte Preisliste für internationale Festnetz-, Mobilfunk- und Sonderrufnummern liste International liste für internationale Festnetz-, Mobilfunk- und Sonderrufnummern +93 Afghanistan 0,505 +937 Afghanistan Mobil 0,705 +203 Ägypten 0,209 +20 Ägypten 0,209 +202 Ägypten 0,209 +2010

Mehr

Übersicht über die verschiedenen Angebote. Highschoolaufenthalte

Übersicht über die verschiedenen Angebote. Highschoolaufenthalte Übersicht über die verschiedenen Angebote Highschoolaufenthalte AIFS: USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, China, Costa Rica, England Irland, Spanien Carl Duisberg Centren: USA, Kanada, Großbritannien,

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Ideen die verbinden. Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen

Ideen die verbinden. Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen Ideen die verbinden Fixieren Kaschieren Heißprägen Thermoformen Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH Die Firma MEYER wurde 1949 gegründet und ist bis heute einer der bedeutendsten Hersteller von Spezialmaschinen

Mehr

Reisekosten Ausland ab 01.01.2014 - Checkliste

Reisekosten Ausland ab 01.01.2014 - Checkliste Reisekosten Ausland ab 01.01.2014 - Checkliste Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen Land bei einer Abwesenheitsdauer von mindestens 24 Stunden je für den An- und Abreisetag sowie bei einer Abwesenheitsdauer

Mehr

Entgeltbestimmungen für den Tarif Masta Max Plus ab 17.06.2013

Entgeltbestimmungen für den Tarif Masta Max Plus ab 17.06.2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif Masta Max Plus ab 17.06.2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatlicher Grundpreis Monatlicher Mindestumsatz Mindestvertragslaufzeit 1 keiner keiner flexibel: täglich kündbar 1) Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung

Mehr

BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT TARIFE Sie können mit der BilliTel Simkarte derzeit zwei Pakete aktivieren (Paket all und Österreich- Paket). Für das Österreich-Paket benötigen Sie einen eigenen

Mehr

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume

Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Qualifizierte Rechtsberatung schafft Freiräume Das internationale Anwaltsnetzwerk. e u r o j u r i s D E U T S C H L A N D 02 Willkommen bei Eurojuris Die Marke für qualifizierte Rechtsberatung, national

Mehr

Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder ab 1. Januar 2015

Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder ab 1. Januar 2015 Auslandstage- und er ab. Januar 205. Die vom. Januar 205 an geltenden Auslandstage- und er können der nachstehenden Liste entnommen werden. Besteht nach der Art des Dienstgeschäftes die Möglichkeit der

Mehr

Science + Solutions + Systems + Support. Gute Reise. Baxter Travel Service

Science + Solutions + Systems + Support. Gute Reise. Baxter Travel Service Science + Solutions + Systems + Support Gute Reise Baxter Travel Service Mehr vom Leben haben Kombinieren ist die beste Lösung Reisen ist für die meisten Menschen ein Stück Lebensqualität. Sie als Peritonealdialyse-Patient

Mehr

Dole Food Company Internationale, gebührenfreie Wählanweisungen

Dole Food Company Internationale, gebührenfreie Wählanweisungen Dole Food Company Internationale, gebührenfreie Wählanweisungen Inlandsgespräche (Vereinigte Staaten, Kanada & Guam): 1. Die Nummer 888-236-7527 wählen Internationale Gespräche: 1. Um EthicsPoint über

Mehr

1 n-tv go! Tarif 2. 3 n-tv go! Gespräche / SMS ins Ausland 5. 4 n-tv go! Roaming (Gespräche / SMS im Ausland) 5. 5 n-tv go! Servicerufnummern 6

1 n-tv go! Tarif 2. 3 n-tv go! Gespräche / SMS ins Ausland 5. 4 n-tv go! Roaming (Gespräche / SMS im Ausland) 5. 5 n-tv go! Servicerufnummern 6 n-tv go! Preisliste Stand: 22.5.2012 Leistungserbringer und Vertragspartner der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Die n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH tritt hierbei nur als Vermittler auf. Die nachstehenden

Mehr

Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner

Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner Kurzanleitung Pro Focus 2202 Farbscanner 2 Buchse für mechanischen Schallkopf Standby-Schalter Buchse für Array-Schallkopf Array-Schallköpfe Zum Anschließen: 1. Den Schallwandlerstecker in die Buchse stecken.

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

TARIFE - AUSLANDSTELEFONIE

TARIFE - AUSLANDSTELEFONIE Afghanistan +93 0,46 Afghanistan-Mobil +93 0,46 Albanien +355 0,21 Albanien-Mobil +355 0,21 Algerien +213 0,14 Algerien-Mobil +213 0,16 Amerikanisch-Samoa +1684 0,13 Andorra +376 0,05 Andorra-Mobil +376

Mehr

Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE.

Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE. Stark im Service. Weltweit. CHOOSE THE NUMBER ONE. Wir sind immer für Sie da! Unser wichtigstes Kapital sind unser Engagement und unser technisches Know-how. Peter Pauli, Head of After Sales (Mitte) Roland

Mehr

Sommervorteil für Kunden der E-Plus Gruppe: EU Roaming Preise sinken noch vor Urlaubsbeginn

Sommervorteil für Kunden der E-Plus Gruppe: EU Roaming Preise sinken noch vor Urlaubsbeginn Presseinformation Sommervorteil für Kunden der E-Plus Gruppe: EU Roaming Preise sinken noch vor Urlaubsbeginn E-Plus Gruppe setzt Roaming-Vorgaben der EU frühzeitig für Prepaid- Kunden aller Marken und

Mehr

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif)

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 1020 Wien, Obere Donaustraße 29 EB bob balkan, Stand 10.05.2012 Seite 1 Preisplan bob balkan Preise

Mehr

Preis- und Leistungsbeschreibung für Internet und Telefonie

Preis- und Leistungsbeschreibung für Internet und Telefonie Preis- und Leistungsbeschreibung für ie - / Telefonanschluss 10 20 30 50 10 20 30 50 Telefon Preis*- und Leistungsmerkmale Download bis zu 10 Mbit/s Upload bis zu 1 Mbit/s 12,90/Monat in den ersten 6 Monaten,

Mehr

Auslandsreisekostentabelle 2014

Auslandsreisekostentabelle 2014 Unterdürrbacherstr. 101 97080 Würzburg Telefon 0931/98183 Telefax 0931/98115 Email: stb-philipp-klein@t-online.de Auslandsreisekostentabelle 2014 Ab 2014 wird das neue Reisekostenrecht gelten. Mit der

Mehr

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat ONE PLUS 40 Jetzt ist Schluss mit wenig: Mit ONE Plus 40 telefonieren Sie mit 350 Freiminuten in alle Netze und haben 1.000 Freiminuten zu ONE und ins Festnetz! Und das zu einem Paketpreis von nur 40,-

Mehr

Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage- und -übernachtungsgelder {ARVVwV)

Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage- und -übernachtungsgelder {ARVVwV) Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage- und -übernachtungsgelder {ARVVwV) Nach 6 des Bundesreisekostengesetzes (BRKG) wird im Einvernehmen mit dem Auswärtigen Amt folgende

Mehr

Zur Rechtslage nach dem Zerfall der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (SFRJ) ist auf Folgendes hinzuweisen:

Zur Rechtslage nach dem Zerfall der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (SFRJ) ist auf Folgendes hinzuweisen: Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder nachrichtlich: HAUSANSCHRIFT

Mehr

Grenzenloser Mobilfunk

Grenzenloser Mobilfunk Grenzenloser Mobilfunk Machen Sie es sich nicht so schwer. Wer hat schon Spaß daran, im Flugzeug die SIM-Karte zu wechseln? Wer achtet schon gern darauf, wann und wo er am besten mailt oder Dateien herunterlädt?

Mehr

Produkt Business Mobile

Produkt Business Mobile Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 Monatliche Grundpreise BASIC

Mehr

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare. ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.de AGENDA 1. Über die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) 2. dena-marktanalyse

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Reisekosten. 2032.4-F Änderung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift über. die Festsetzung der Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder

Reisekosten. 2032.4-F Änderung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift über. die Festsetzung der Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder 2 FMBl Nr. 1/2015 Reisekosten 2032.4-F Änderung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift über die Festsetzung der Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums

Mehr

congstar GmbH Preisliste congstar Prepaid

congstar GmbH Preisliste congstar Prepaid congstar GmbH Preisliste congstar Prepaid 1 Vorbemerkungen Die nachstehenden Preise gelten für congstar Prepaid Mobilfunkleistungen. Alle Preise sind in Euro angegeben. Die angegebenen Preise mit Umsatzsteuer

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich SMS in alle deutschen Netze 2. 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich SMS in alle deutschen Netze 2. 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung Anrufe ins deutsche Festnetz 2 Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze 2 Anrufe in ausgewählte ausländische Festnetze 4 : Belgien, Bulgarien, China, Estland, Frankreich,

Mehr

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung Anrufe ins deutsche Festnetz 2 Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze 2 Anrufe in ausgewählte ausländische Festnetze 4 : Belgien, Bulgarien, China, Estland, Frankreich,

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

Preise & Tarife für DSLund ISDN-Produkte

Preise & Tarife für DSLund ISDN-Produkte Diese Preisliste ist gültig ab: 01.01.2008. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Basis-Flatrate DSL 2000 Fon Basis-Tarif Basis-Tarif Basis-Flatrate

Mehr

congstar GmbH Preisliste congstar Daten Tarife

congstar GmbH Preisliste congstar Daten Tarife congstar GmbH Preisliste congstar Daten Tarife 1 Vorbemerkungen Die nachstehenden Preise gelten für Vertragsabschlüsse in den Tarifen congstar Daten S, congstar Daten M, congstar Daten L, congstar Daten

Mehr

Außenhandel. Statistisches Bundesamt. Rangfolge der Handelspartner im Außenhandel der Bundesrepublik Deutschland

Außenhandel. Statistisches Bundesamt. Rangfolge der Handelspartner im Außenhandel der Bundesrepublik Deutschland Statistisches Bundesamt Außenhandel folge der Handelspartner im Außenhandel der Bundesrepublik Deutschland 2014 Erschienen am 18.09.2015 Weitere Informationen zur Thematik dieser Publikation unter: Telefon:

Mehr

Preisliste SC-Fan-Tarife Daten

Preisliste SC-Fan-Tarife Daten 1 Vorbemerkungen Die nachstehenden Preise gelten für Vertragsabschlüsse in den Fan-Tarifen scdaten S (750MB), scdaten M (2 GB) und scdaten L (5 GB). Alle Preise sind in Euro angegeben. Die angegebenen

Mehr

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit

An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Media Kit An Irishman on tour Der Reiseblog für die Auszeit auf Zeit Media Kit www.anirishmanontour.com www.anirishmanontour.com ist ein Reiseblog für die Auszeit auf Zeit. Der Fokus richtet sich auf: Entscheidungsfindung

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere

Busunternehmen Taxi und Autovermietung Billigfluglinien & Charter Airlines Andere Umfrage KMU Panel zu Tourismus Fragebogen Bevor Sie die folgenden Fragen beantworten, ersuchen wir Sie um folgende Informationen zu Ihrem Betrieb: (für Fragen a) f) ist jeweils nur eine Option zur Auswahl

Mehr

Preisliste. Einrichtungsgebühr EUR EUR pro Nebenstelle kostenlos kostenlos pro zusätzlicher Rufnummer kostenlos kostenlos

Preisliste. Einrichtungsgebühr EUR EUR pro Nebenstelle kostenlos kostenlos pro zusätzlicher Rufnummer kostenlos kostenlos Preisliste Preisbrecher Einrichtungsgebühr EUR EUR pro Nebenstelle kostenlos kostenlos pro zusätzlicher Rufnummer kostenlos kostenlos Gesprächsgebühren pro Minute (Minutentakt) Cent/Min Cent/Min Interne

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis Servicepreise Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis PIN- und PUK-Auskunft je Vorgang kostenlos Rechnung Online als PDF-Datei (gilt bei Zahlweise per Rechnung) je Vorgang kostenlos Einzelverbindungsnachweis

Mehr

Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht)

Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht) PJ Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht) PJ 0001-2340 Allgemeines PJ 0001 PJ 1999 Zeitschriften, Entscheidungssammlungen,

Mehr

Sunrise Festnetz Preise (National & International)

Sunrise Festnetz Preise (National & International) Nationale Nationale e (Festnetz) 0.040 0.050 Nationale e (Festnetz) 058 0.074 0.050 Nationale e (Festnetz) mit My Group 0.020 0.050 Anrufe auf das Sunrise Mobilnetz 0.260 0.050 Anrufe auf das Sunrise Mobilnetz

Mehr

Tarifübersicht. Aktuelle und vollständige Tarifi nformationen zu EDEKA mobil fi nden Sie im Internet unter www.edeka-mobil.de

Tarifübersicht. Aktuelle und vollständige Tarifi nformationen zu EDEKA mobil fi nden Sie im Internet unter www.edeka-mobil.de Die ganze Welt von EDEKA mobil Tarifübersicht Aktuelle und vollständige Tarifi nformationen zu EDEKA mobil fi nden Sie im Internet unter www.edeka-mobil.de EINFACH GÜNSTIG TELEFONIEREN: EGAL WANN, EGAL

Mehr

Liebe Geschäftspartner,

Liebe Geschäftspartner, Liebe Geschäftspartner, bei der Planung eines Incentives im Ausland ist die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Agentur beinahe unerlässlich. Die Kontakte zu den Leistungsträgern vor Ort mit einem vertrauensvollen

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Bernd Siebert, Klaus Brähmig und der Fraktion der CDU/CSU Drucksache 15/3856

auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Bernd Siebert, Klaus Brähmig und der Fraktion der CDU/CSU Drucksache 15/3856 Deutscher Bundestag Drucksache 15/3945 15. Wahlperiode 19. 10. 2004 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Bernd Siebert, Klaus Brähmig und der Fraktion der CDU/CSU Drucksache

Mehr

otelo Handy-Karte Preis Taktung

otelo Handy-Karte Preis Taktung (Preise in Euro inkl. MwSt.) - Kein monatlicher Basispreis - Flats und Optionen flexibel zu- und abwählen - Zusatzleistung: Bis zu 9 Wochen Sprach- & SMS-Flat zu otelo bei jeder Aufladung 1 otelo Handy-Karte

Mehr

Die ganze. Welt. von EDEKA mobil. Preisliste

Die ganze. Welt. von EDEKA mobil. Preisliste Preisliste Die ganze Welt von EDEKA mobil Jederzeit er Optionswechsel unter 22 9 22 12 EDEKA mobil Einfach für 9 Cent pro Minute 1 telefonieren. Ihre Vorteile mit EDEKA mobil: D-Netz Qualität Keine Vertragsbindung

Mehr

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Demographie und Finanzmärkte Die demografische Entwicklung Weltbevölkerung wird im 21. Jhd. aufhören zu

Mehr

Governance, Risk & Compliance

Governance, Risk & Compliance Governance, Risk & Compliance Governance, Risk & Compliance Überblick Governance, Risk & Compliance Corporate Risk & Compliance IT-Compliance & Datenschutz Forensic» Gestaltung und Verzahnung von Governance-Elementen

Mehr

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt ein Unternehmen von Gehaltsatlas 0 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt Seite /9 Wie wirken sich geografische Regionen auf das Gehalt aus? Welche regionalen Unterschiede gibt es zwischen

Mehr

Übersicht über die ab 1. Januar 2013 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten

Übersicht über die ab 1. Januar 2013 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten Afghanistan 30 20 10 95 Ägypten 30 20 10 50 Äthiopien 30 20 10 175 Äquatorialguinea 50 33 17 226 Albanien 23 16 8 110 Algerien 39 26 13 190 Andorra 32 21 11 82 Angola 77 52 26 265 Antigua und Barbuda 42

Mehr

Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1.

Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail HAUSANSCHRIFT Wilhelmstraße 97, 10117 Berlin Oberste Finanzbehörden

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Auswärtiges Amt Deutscher Akademischer Austauschdienst Goethe-Institut Inter Nationes Zentralstelle für das Auslandsschulwesen StA DaF Ständige Arbeitsgruppe Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache

Mehr

Servicepreise. Stand 07.2012 Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Servicepreise. Stand 07.2012 Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Servicepreise Rufnummernmitnahme eingehend kostenlos 1 Mitnahme einer Mobilrufnummer zu einem anderen Anbieter 29,95 Ersatzkarte je Kartenzusendung 20,47 Kartensperrung auf Kundenwunsch je Sperrung 18,41

Mehr

Kaufen Sie eine Weltmarke. Kauf Teilkauf Lizensierung

Kaufen Sie eine Weltmarke. Kauf Teilkauf Lizensierung Kaufen Sie eine Weltmarke Kauf Teilkauf Lizensierung Vorwort Diese Broschüre dient dem Verkauf der Marke Belinea. Alle Rechte vorbehalten. Für möglicherweise vorhandene Fehler kann keine Haftung übernommen

Mehr

Gesamtpreisliste Mobilfunk

Gesamtpreisliste Mobilfunk Allgemeines Die nachstehenden Preise gelten für willy.tel Mobilfunkdienstleistungen. Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer ( angegeben. Für die Berechnung der Preise sind die Verbindungsdauer,

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN 2014 27. AUGUST 30. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND DEMO DAY 26. AUGUST FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN COMMUNITY TRENDS NETWORKING DEMO DAY E-BIKES / PEDELECS HOLIDAY ON BIKE FASHION SHOW

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife Prepaid Datentarife Mit den neuen TUI CONNECT Prepaid Datentarifen bekommen Sie genau das was Sie brauchen - und immer noch ein bisschen mehr. Ihre Vorteile Günstig im mobilen Internet im Inland und im

Mehr

Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1.

Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail HAUSANSCHRIFT Wilhelmstraße 97, 10117 Berlin Oberste Finanzbehörden

Mehr