Liebe, Lüge, Lust und Mittendrin ein schwarzes Schaf! Spielzeiten: 5. Juli 6. September 2009 Sa 20 Uhr und So Uhr Freitag, 28.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebe, Lüge, Lust und Mittendrin ein schwarzes Schaf! Spielzeiten: 5. Juli 6. September 2009 Sa 20 Uhr und So 14.30 Uhr Freitag, 28."

Transkript

1 Schutzgebühr: 2,- Euro Liebe, Lüge, Lust und Mittendrin ein schwarzes Schaf! I N F O M A P P E Saison 2009 Textbuch, Schauspieler Lieder und anderes mehr. Die Region hat kulturell und kulinarisch viel zu bieten... Spielzeiten: 5. Juli 6. September 2009 Sa 20 Uhr und So Uhr Freitag, 28. August 20 Uhr

2 Hier zulande f indet man keine ur wüchsigen Volks- o der Bauerntheater. Eine Ausnahme mag das Natur theater Ha yingen auf der Schwäbischen Alb bilden. ( T haddäus Troll)

3 Inhalt Seite Entstehungsgeschichte 4 Statistiken, Zahlen, Nennenswertes 5 Gespielte Stücke seit Die neue Geschäftsleitung 7 Besucherstatistiken 8 Stückbeschreibung Bilder Neue Zuschauertribüne 10 Bilder neu Gestaltete Anlage 11 Ausgesuchte Presseartikel NTH 12-19

4 Entstehungsgeschichte des Naturtheaters Es gehörte viel Mut dazu, kurz nach dem Krieg in Hayingen ein Naturtheater zu gründen. Die Hayinger Bürger waren mit großer Begeisterung dabei. Die 700-Jahrfeier zur Verleihung der Stadtrechte im Jahr 1947 gab den Anstoss dazu. Die Gründung erfolgte zunächst im Rahmen des Schwäbischen Albvereins, der als erster Verein von der französischen Militärbehörde genehmigt wurde. Auszug aus dem Protokoll der Gemeinderatssitzung am 25. April 1948: Gründung eines Naturtheaters Zur steten Erinnerung an die um das Jahr 1247 erfolgte Verleihung der Stadtrechte an die Albgemeinde Hayingen und an die festfrohen Tage der Jahrfeier der Stadt im Jahre 1947 ist es angezeigt, alljährlich am St. Veitstag (Patronatstag) durch spielfreudige Bürger der Stadt zur Vertiefung der Heimatliebe und Verbundenheit mit ihrem Albstädtchen ein Festspiel durchzuführen. Dieser Wunsch kommt aus der Mitte der Bürgerschaft. Mit dem Hayinger Heimatspiel Die Orgelmacher von Martin Schleker wurde dann am 19. Juni 1949 die erste Spielzeit des Naturtheaters der Stadt Hayingen eröffnet. Der große Erfolg dieser ersten Spielzeit gab den Gründern recht und den Mut weiterzumachen. Fast in jedem Jahr kam ein neues Freilichtspiel zur Uraufführung. Die Stücke waren zunächst von Martin Schleker Senior, der auch selbst Regie führte. Seit den 70er Jahren schreibt sein Sohn Martin Schleker die Stücke, die Inszenierung der Spiele hatte er bereits in den 60er Jahren übernommen. Seit 1949 haben mehr als 1,1 Million Zuschauer das vielgelobte Naturtheater besucht.

5 Statistiken, Zahlen, Nennenswertes Das Naturtheater Hayingen hat eine bekanntheit im Umkreis von ca. 80 Km Luftlinie. sei es von Leonberg über München oder Bodensee. Seit 1949 Besuchten weit über Menschen das Naturtheater Jährlich ca. 70 Mitspieler im alter von 1-70 Jahre Zusätzlich über Mitwirkende Jährlich die sich um die technik, Bühnenbau, Kantine, Kartenvorverkauf und Organisation kümmern. Das Naturtheater bietet ca Sitzplätze. Seit dem Jahr 2008 gibt es eine neue Renovierte Zuschauertribüne mit Rollstühlplätze. Die Baukosten beliefen sich auf ca Euro davon muß das Naturtheater Euro selber tragen und der rest wurde durch Zuschüsse finanziert. Durch den Generationswechsel 2005 konnten die Besucherzahlen nach einem Tiefpunkt von 8500 Besucher im jahr 2005 jährlich um ca. 30% gesteigert werden. Dies war nur möglich durch den Einsatz der gesamten Spielchar und Mitwirkende die hunderte Stunden im Umbau, Renovierung und Anbau gesteckt haben. Die gefällt den Besuchern und die Mundprobaganda hat den rest getan Die Flyerauflage wurde von Stück im Jahre 2005 auf Stück im Jahre 2007 verdoppelt. Durch neue Ideen im Bereich Marketing ist die Nachfrage sehr gestiegen. Ein wichtiger Punkt sind Familienfreundliche Preise. Dies kann das Naturtheater ohne schlechtes gewissen behaupten. Dies soll auch in Zukunft so sein. Feiert im Jahre 2009 das 60 Jährige Spielzeit Jubiläum Großer Teil des Geländes Umgebaut Neues CI seit 2008

6 Gespielte Stücke seit 1949 Der Schwarze Vere (2008) Die sieben Schwaben (2007) Der Schmied von Hayingen (2006) Jaaa onser Schiller (2005) Die schöne Lau (2004) Rulamann (2003) Am Bembemberlestag (2001) Liabs Herrgöttle von Biberach (2000) Hanna und Heiner (1999) Josef von Gottes Gnaden (1998) Geld wie Heu (1997) Das Wunder vom Lautertal (1996) Der Schwäbische Sommernachtstraum (1994) Jetzt wird Tag (1993) Die schöne Lau (1992) Fast wie im Himmel (1991) der Postmichel (1990) Lieb Heimatland ade (1989) Der Laufenmüller (1988) Ein Räuber wollte Hochzeit machen (1987) Rulaman (1986) Wie im Mittelalter (1985) Der Zundelheiner (1984) Das Dorf auf der Grenze (1983) Die Schwäbische Schöpfung (1982) Lichtenstein (1981) Die sieben Schwaben (1980) Liebs Herrgöttle von Biberach (1979) Dem Himmel zua (1978) Das Paradies auf Erden (1977) Der Laufenmüller (1976) Der Schäfer von Hayingen (1975) Die schwäbische Schöpfung (1974) Die Orgelmacher (1973) Muggaspritzer (1972) Martinimarkt (1971) Der Schultheiß von Justingen (1970) Mohrenwäsche (1969) Weiberlist (1968) Onkel Florian (1967) Der Vagabund (1966) Die Tochter des Zunftmeisters (1965) Belagerung von Munderkingen (1964) Der Kellermeister von Sasbach (1963) 999 gulden und ein Dieb (1962) Der Sänger von Dingsdorf (1961) Der Mallefitzschenk (1960) Flitterwochen (1959) Es zogen drei Burschen (1958) Hiegut Wirtemberg (1957) Die Orgelmacher (1956) Gesprengte Fesseln (1955) Wenn alle Brünnlein fließen (1954) Der Amtmann von Blaubeuren (1953) Die Tochter des Zunftmeister (1952) Am Brunnen vor dem Tore (1951) Der Klausner von Sankt Anna (1950) Die Orgelmacher (1949)

7 Die neue Geschäftsleitung Jahrelang hat Heinz Schleker als Geschäftsführer alles gemanaged. Zur Saison 2006 hat er sein Amt abgegeben. Ein anderer Geschäftsführer konnte nicht gewonnen werden, das war einfach zu viel. Die überlegung war nun das Naturtheater zu schließen oder... nun tragen viele Schultern die Last der Organisation des Naturtheaters - niemand von außen, alles begeisterte Mitspieler und die Arbeit wird nun auf viele Schultern verteilt. Damit ist auch der Bestand des Theaters vorerst gesichert. Geschäftsführung: Marc-Philipp Knorr Verantwortliche in den Geschäftsbereichen: Controlling: Peter Edelburg Werbung/Öffentlichkeitsarbeit: Rupert Rosenstock Marc-Philipp Knorr Kantine: Hilde Müller Katrin Schneller Kartenvorverkauf: Hilde Müller Spielbetreuung/Sonstiges: Katrin Schneller Spielbetrieb künstlerisch: Gisela Schleker Spielbetrieb tehcnisch: Daniel Schweiger Stefan Haberbosch

8 Besucherstatistiken Jahr Titel Zuschauer Aufführ. Zusch.schnitt 1949 Die Orgelmacher , Klausner von St. Anna , Am Brunnen vor dem Tore , Die Tochter des Zunftmeisters , Der Amtmann von Blaubeuren , Wenn alle Brünnlein , Gesprengte Fesseln , Die Orgelmacher , Hie gut Wirtemberg , Es zogen 3 Burschen , Flitterwochen , Der Malefizschenk , Die Sänger von Dingsd , Gulden und 1 Dieb , Der Kellermeister von Sasbach , Belagerung von Munderkingen , Die Tochter des Zunftmeisters , Der Vagabund , Onkel Florian , Weiberlist , Mohrenwäsche , Der Schultheiß von Justingen , Martinimarkt , Muckenspritzer , Die Orgelmacher , Die Schwäbische Schöpfung , Der Schäfer von Hayingen , Der Lauffenmüller , Paradies auf Erden , Em Himmel zua , Herrgöttle von Biberach , Die 7 Schwaben , Lichtenstein , Die Schwäbische Schöpfung , Dorf auf der Grenze , Zundelheiner , Wie em Mittelalter , Rulaman , Ein Räuber wollte Hochzeit machen , Der Lauffenmüller , Lieb Heimatland ade , Postmichel , Fast wie im Himmel , Die schöne Lau , Jetzt wird s Tag , Schwäbische Sommernachtstraum , Wunder vom Lautertal , Geld wie Heu , Josef von Gottes Gnaden , Hanna und Heiner , Liebs Herrgöttle von Biberach , Bembemberlestag , Rulaman , Die schöne Lau , Jaaa, onser Schiller , Der Schmied von Hayingen , Die 7 Schwaben ,05 Summe ,78

9 Stückbeschreibung 2009 Wer Bienen hat und Schafe, verdient sein Geld im Schlafe?? Hat s der Schäfer wirklich so schön? Den ganzen Tag herrenlos auf der Weide faulenzen, in jedem Dorf mit einem anderen Gspusi die Schäferstündchen verbringen? Ein Leben in Freiheit und in Gottes schöner Natur... Wir schauen zurück in die gute alte Zeit :Im Jahr 1822 geht das Leben in der Stadt Hayingen seinen normalen Gang: Die Männer vertreiben sich die Zeit in den Wirtschaften - wie immer. Die Vorbereitungen zum Markt laufen und alle sind im Marktfieber- wie immer. Die Frauen treffen sich zu Rosenkranz und Austausch von Neuigkeiten - wie immer. Der reiche Bauer schickt den Heiratskuppler aus, um ihm ein Mädchen zu suchen - alles ist wie immer. Als der Schäfer plötzlich wieder in der Stadt auftaucht, gerät die Bevölkerung in Aufruhr. Der Sohn des Schäfers hat die Lehre beim Kupferschmied im Streit abgebrochen und verliebt sich in die Tochter des Wimsener Müllers. Es folgen Flucht, Diebstahl, Verleumdung, und ein Prozess vor Gericht. Wer macht wen fertig in der Stadt? Warum ist der Schäfer verrufen und ungeliebt im Ort? Wer entscheidet über Gerüchte und Stimmung gegen andere? Wer entscheidet den Kampf um das schöne Mädchen für sich? Die Antworten gibt das schwungvolle und kurzweilige Volkstheaterstück: Der Schäfer von Hayingen. Ein Spiel um alte Dorfromantik und um die Liebe. Entdecken Sie mit uns Lust und Last des Landlebens. Ein bunter und praller Bilderbogen verführt Sie zu 2 Stunden spannender und humorvoller Unterhaltung. 9

10 Bilder Neue Zuschauertribüne Alt Neu 10

11 Bilder neu gestaltete Anlage 11

12 Ausgesuchte Presseartikel rund um NTH weitere Presse artikel können auch unter eingesehen werden. Letzte 2 Spielwochenenden im Naturtheater 8 Veranstaltungen seit Anfang August ausverkauft Veröffentlicht am Hayingen Die Schauspieler in Hayingen freuen sich auf einen fulminanten Endspurt bei ihren letzten fünf Aufführungen in dieser Saison. Das Räuberstück um den Schwarzen Vere, die neue Tribüne und ein gepflegtes Theatergelände ziehen immer mehr Besucher an. Nach dem Rekord von über 4000 Besucher an zwei Wochenenden schon vor der Halbzeit nun ein neuer Rekord. Am letzten Sonntag war das Theater bereits an 4 Wochenenden hintereinander ausverkauft. Wer das mitreißende und lustige Räuberstück um den Räuberhauptmann noch nicht gesehen hat, sollte sich daher bald Karten telefonisch oder über das Internet reservieren. Doch keine Angst, auch kurz Entschlossene bekommen noch Platz. Wegen des großen Interesses bietet das Naturtheater am 29. August zusätzlich eine Vorstellung am Freitag Abend an. Kostenloser Fahrdienst Theater barrierefrei erleben 12 Theaterbesuchern, die Probleme haben, das Theater zu Fuß zu erreichen, bietet das Team vom Naturtheater Hayingen einen kostenlosen Fahrdienst vom Parkplatz aus an. Dies wird ermöglicht durch die Bereitstellung eines Behindertengerechten umgebauten Fahrzeuges der Firma PARAVAN aus Pfronstetten-Aichelau. Nach dem Neubau der Tribüne können Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson spezielle Plätze bequem nutzen.

13 Nur noch 5 Aufführungen Wegen der großen Nachfrage erweitert das Naturtheater seine Kartenvorverkaufszeiten. Während der letzten drei Wochen der diesjährigen Saison ist das Büro zu folgenden Zeiten unter Tel: erreichbar: Mo-Sa: 9-12 Uhr und Mo-Fr: Uhr. Sonntags 9-11 Uhr. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten bestehen auch unter www. naturtheater-hayingen.de. Aufführungen sind noch an den beiden folgenden Wochenenden, jeweils samstags 20 Uhr und sonntags 14,30 Uhr. Außerdem am Freitag, 29. August um 20 Uhr. Die letzte Vorstellung dieser Saison findet am 07. September statt. 13

14 Frischer Wind durch neuen Look Neues Corporate Design für das Naturtheater Hayingen Veröffentlicht am Hayingen Die Geschäftsführer des Naturtheaters Hayingen, Stefan Schmid und Marc-Philipp Knorr, und Mitorganisator Rupert Rosenstock, sahen die Zeit dafür gekommen, in den visuellen Auftritt des Theaters frischen Wind zu bringen und was ist da besser als ein zeitgemäßes, kommunikationsstarkes Unternehmensbild. Denn: Ein gelungenes Erscheinungsbild sorgt in der Umsetzung der einzelnen Medien für einen hohen Wiedererkennungswert und der dürfe nicht unterschätzt werden, so Knorr. Das neue Erscheinungsbild, im Fachdeutsch Corporate Design genannt, beinhalte das gesamte visuelle Auftreten eines Unternehmens und dieses neue Gesicht wollen die Theatermacher nutzen, um sich noch besser auf dem Markt zu positionieren und den Bekanntheitsgrad zu steigern. Schon seit Jahren kamen immer wieder Diskussionen um dieses Thema auf, Solle man das alte Logo überarbeiten oder ein Neues erstellen? Resultate gab s letztendlich keine. Im Jahr 2007 kam der Kontakt zur karner werbeagentur, Ehingen zustande, dessen Inhaber Jürgen Karner Herausgeber des Biergartenführers für die Region zwischen Alb und Bodensee ist. Schnell wurde den Verantwortlichen klar, mit ihm ist diese Herausforderung zu schultern. Wir sind froh, dass wir Herrn Karner gefunden haben, so Rosenstock. 14 Mit kompetentem Rat und fachlicher Unterstützung kam das traditionelle Maskensymbol, das in Form und Farbe überarbeitet wurde, wieder zu neuen Ehren. Die Mitarbeiter der karner werbeagentur gestalteten die komplette Außen- und Innendarstellung in Form von Geschäftsbriefen, Visitenkarten, Einladungen, Schildern und hausinternen Dokumenten zur vollen Zufrieden-

15 heit der Naturtheater-Truppe. Alle sind stolz auf das neue Design. Ein besonderes Highlight ist die neue Website die unter erreichbar ist. Diese wurde mit großem Engagement von der Agentur konzipiert und als von den Theatermachern selbst pflegbares Redaktionssystem realisiert. Sie zeichnet sich durch eine klare Struktur aus und ist Naturtheater authentisch, was bedeutet, die passt zu uns. Ich bin glücklich und begeistert das wir diesen Schritt getätigt haben. Die positive Resonanz von verschiedenen Seiten zeigt uns, dass es die richtige Entscheidung war, so Marc-Philipp Knorr, Jetzt haben wir den Kopf frei für neue Ideen und unsere anderen Baustellen, die wir noch zusammen stemmen wollen. Damit meint Knorr unter anderem die Renovierung der neuen Zuschauertribüne, Einführung eines neuen Ticketsystems und der Umzug und die Eröffnungsplanung des neuen Theaterbüros im Ortskern. Zudem wollen die Theatermacher den Eingangsbereich ins Naturtheater neu gestalten und verändern. 15

16 Letztes Spielwochenende in Hayingen Erneuter Besucherrekord am vergangenen Wochenende Veröffentlicht am Hayingen - Am kommenden Wochenende bietet das Ensemble des Naturtheater Hayingen die letzte Chance, das mitreißende und lustige Stück Die 7 Schwaben zu erleben. Besucher von München, Leipzig oder Leonberg war dieses Jahr kein weg zu weit um das Stück Die 7 Schwaben im Ambiente des Naturtheaters zu genießen. Auch am Wochenende sind noch Plätze verfügbar. Das ganz besondere in diesem Jahr im Naturtheater sind die Schwäbischen Spezialitäten. Käsespätzle und gebratene 7 Schwaben-Spieße die Sie auch schon vor der Aufführung verzehren können als Mittagessen oder Vesper. Kostenloser Fahrdienst Wer schlecht zu Fuß ist, oder ein Handicap hat und das Naturtheater aber gerne besuchen würde, dem bietet das Team vom Naturtheater einen kostenlosen Fahrdienst zwischen Parkplatz und Naturtheater an. Letzte 2 Aufführungen Am 25. und 26. August finden die letzten 2 Aufführungen statt. Wer das Naturtheater Hayingen noch erleben möchte kann unter oder unter der Tel. Nr /286 Montag Samstag von 9.00 Uhr Uhr und Mittwoch Freitag Uhr Uhr Karten reservieren. 16

17 Halbzeitfest mit Besucherrekord Am Wochenende weit über 2000 Zuschauer im Naturtheater Hayingen Veröffentlicht am Hayingen Begeisterte Zuschauer und Schauspieler feierten am Wochenende Halbzeit der diesjährigen Saison im Naturtheater. Die über 1000 Besucher alleine am Sonntag sind zudem Rekord seit der Aufführung von Rulamann im Jahr Die hervorragende Resonanz auf das aktuelle Stück und die umfangreiche Neugestaltung des Theatergeländes zeigte sich bei den letzten Vorstellungen auch an den Besucherzahlen. Marc-Philipp Knorr, Kaufmännischer Geschäftsführer, äußerte sich zuversichtlich, dass nun auch noch das angestrebte Saison-Ziel von Besuchern erreicht werden könnte. Seit 2005 habe man viel getan, um einen Besuch im Hayinger Tiefental wieder zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen, so Knorr. Highlights in diesem Jahr seien der neu gestaltete Eingangsbereich mit dem beeindruckenden Froschfelsen und Sitzgarnituren aus massiver Eiche, ebenso wie die weiträumige, liebevoll bepflanzte Bühne. Kulinarische Spezialitäten Ein besonderes Anliegen der Geschäftsführung war die Erweiterung des kulinarischen Angebotes im Theater. Durch den Bau von zusätzlichen Verkaufshäuschen wurde dem Rechnung getragen. Käsespätzle, Sieben- Schwaben-Spieße und Apfelsaft aus der Region finden regen Absatz. Fahrdienst Für Besucher die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind, aber trotzdem das Naturtheater gerne besuchen wollen, wurde ein ganz besonderer Fahrdienst eingeführt. Ein Shuttle-Bus bringt auch Rollstuhlfahrer bequem und kostenlos in das Theater. Umbau der Tribüne Unmittelbar nach der letzten Aufführung dieser Saison am 26. August soll mit den Sanierungsarbeiten begonnen werden. Die bisherigen Sitzbänke aus Holz werden entfernt und im kommenden Jahr durch zeitgemäße und komfortablere Schalensitze ersetzt. Wer also die alte, traditionelle Tribüne noch einmal erleben möchte, muß sich beeilen. Gespielt wird noch an den kommenden Wochenenden bis einschließlich 26. August jeweils Samstag 20 Uhr und Sonntag Uhr. 17

18 Macher wollen mit neuem Stück neue Ära einläuten Veröffentlicht am HAYINGEN - Umbruch beim Naturtheater Hayingen: Jahrelang hat Heinz Schleker als Geschäftsführer alles gemanaged. Nun hat er sein Amt abgegeben und die Arbeit wird auf viele Schultern verteilt. Damit ist auch der Bestand des Theaters vorerst gesichert. Dieses Jahr steht das Stück Der Schmied von Hayingen von Marianne Scherrmann auf dem Spielplan. Es sei kein Bruch, versichern Rupert Rosenstock und Marc-Philipp Knorr, die nun für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig sind. Die neue Truppe will im Stil von Heinz Schleker weitermachen, der nach vielen Jahren die Geschäftsführung abgegeben hat. Ein anderer Geschäftsführer konnte nicht gewonnen werden, das war einfach zu viel. Nun tragen viele Schultern die Last der Organisation des Naturtheaters - niemand von außen, alles seien begeisterte Mitspieler, die das Projekt nun auf neue Weise unterstützen. Das Naturtheater hat eine lange Tradition hat es als Kindertheater angefangen. Seit 1948 werden dort Erwachsenen-Stücke gespielt, bis 1968 aus der Feder von Martin Schleker senior, seither hat sie Martin Schleker junior geschrieben. Das Naturtheater hat sich weit über die Grenzen der Region den Ruf eines Theaters mit Anspruch und Niveau erworben. Schleker-Stücke garantieren Qualität, und auch die Musik - sei sie nun von Uli Bühl aus Unlingen oder von Gisela O Grady-Pfeiffer - erfüllt immer den hohen Anspruch der Besucher. Bis von Stuttgart, Ravensburg, Bodensee oder Ulm kommen die Zuschauer regelmäßig auf die Alb. 1,1 Millionen Gäste waren es seit Das Naturtheater übt einen besonderen Reiz aus, sagen Knorr und Rosenstock. Die Zuschauer können den Blick auf der großen Bühne schweifen lassen, da passiert immer was, eingebettet in eine natürliche Landschaft, meint Gisela Schleker. 18 Doch die Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte der Naturbühne stand und

19 steht nicht nur wegen des Rückzugs von Heinz Schleker aus der Geschäftsführung auf der Kippe. Auch die Besucherzahlen der Saison 2005 machen Sorgen. Waren es 2004 noch Zuschauer, kamen zu Onser Schiller nur 9000 Gäste. Nochmals eine solche Saison überlebt das Naturtheater nicht, meint Rosenstock. Das will die neue Mannschaft, um Peter Edelburg und Stefan Schmid in der Geschäftsführung verhindern. Neuanfang mit alten und auch neuen Tradition - so soll das Theater weitergeführt werden. Das drückt sich auch im Stück aus, das für diese Saison gewählt wurde: Der Schmied von Hayingen war 1948 schon mal geplant, wurde dann aber von der Militärregierung untersagt. Knapp 60 Jahre später erfährt es seine Wiederentdeckung. Rund 60 Darsteller tummelten sich im vergangenen Jahr auf der Bühne. Alles Freiwillige und Ehrenamtliche. Jeder der mitmachen will, soll dies auch können, so die Philosophie der Macher. Vor allem Familien sollen angesprochen werden. Auch bei den Eintrittskarten: Die Idee sei es Familienrabatte einzuführen, meint Gisela Schleker, die für künstlerischen Spielbetrieb zuständig ist. Denn: Familien sind für uns wichtig. 19

20 Kontakt: Büro Naturtheater Kirchstr Hayingen Tel: Fax: Ansprechpartner: Marc-Philipp Mobil:

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Antworten auf die häufigsten Fragen!

Antworten auf die häufigsten Fragen! Antworten auf die häufigsten Fragen! Wie kommen wir zu den Störtebeker Festspielen? o mit dem PKW aus Richtung Lübeck: A20 bis Stralsund über die Rügenbrücke, danach B 96 in Richtung Bergen / Sassnitz

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

FREILICHTSPIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014. Stück: Paul Steinmann Regie: Stefan Camenzind. Hauptsponsorin. Sponsoren.

FREILICHTSPIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014. Stück: Paul Steinmann Regie: Stefan Camenzind. Hauptsponsorin. Sponsoren. Stück: aul Steinmann Regie: Stefan Camenzind FREILICHTSIEL WINTERTHUR 11. JULI BIS 15. AUGUST 2014 Sponsoren Hauptsponsorin Medienpartner Vorverkauf DAS THEATER Guete Bonjour! Die Franzosen in Winterthur

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Jugendweihnachtsfeier - Wie immer eine lustige Angelegenheit 16.12.2013

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Laternenumzüge. Martinigänse

Laternenumzüge. Martinigänse Laternenumzüge Am Martinstag feiert man den Abschluss des Erntejahres. Für die Armen war das eine Chance, einige Krümel vom reichgedeckten Tisch zu erbetteln. Aus diesem Umstand entwickelten sich vermutlich

Mehr

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier.

Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier. NEWSLETTER 14/15 #9 ZUM INHALT,Mosaik in der Nacht/ Jurassic Trip' - Kartenverlosung für Ballettabend,Drei Tage in der Hölle' - Einladung

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben.

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Hilfe zur Selbstentwicklung Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Sauberes Wasser, genug zu Essen und eine Schule für die Kinder Familie Mustefa aus Babile erzählt Ich bin heute

Mehr

Erfolgsgeschichte. Hund Büromöbel GmbH

Erfolgsgeschichte. Hund Büromöbel GmbH Erfolgsgeschichte Hund Büromöbel GmbH Als einziger Büromöbelhersteller in Deutschland schafft die Hund Büromöbel GmbH die Symbiose aus industrieller Serienfertigung und Manufaktur-Einzelstücken. 2009 feierte

Mehr

Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger.

Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger. Lieber Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Gemeinderats, Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger. Wo steht der Verein Bubenreutheum im Moment? Wir haben in den letzten vier Jahren einen

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung 2. Ausgabe Februar 2013 Liebe Leser! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Start in das neue Jahr 2013, für das wir Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünschen.

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Die Gästehäuser der FAU Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Zuhause auf Zeit Neue Stadt. Neue Menschen. Neue Lebenszeit. Mit unseren Gästehäusern stellen wir unseren akademischen Gästen aus dem In-

Mehr

APRÈS SKI RUHE DA OBEN!

APRÈS SKI RUHE DA OBEN! Theater in der Arche Noe APRÈS SKI RUHE DA OBEN! Eine Komödie von Klaus Eckel APRÈS SKI RUHE DA OBEN! Eine Komödie von Klaus Eckel Was würden Sie machen, wenn Sie am Ende eines Schitages auf einem Sessellift

Mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr 2 BEGRÜSSUNG Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, Björn Schümann Leiter Charter & Incentives

Mehr

Kleiner Stock, ganz groß

Kleiner Stock, ganz groß Peter Schindler Kleiner Stock, ganz groß Ein Waldmusical Text: Christian Gundlach und Peter Schindler Fassung 1: 1 2stg Kinderchor, Solisten Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott Bass, Schlagzeug und Klavier

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Leseprobe. Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Leseprobe. Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Leseprobe Ursula Harper Heiliger Martin Liederheft zum Martinstag 48 Seiten, 20,5 x 13 cm, Rückstichbroschur, zahlreiche farbige Abbildungen ISBN 9783746241876 Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum

DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum DOM IV (Deaf Online Meeting) ~ GL-C@fe 5 Jahre Jubiläum Es sind 5 Jahre vergangen, als GL-C@fe, ein großes Internetforum für Gehörlose, gegründet wurde. Dieses Jubiläum muss natürlich gefeiert werden!

Mehr

SOUND EMOTIONS NEWS. newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012

SOUND EMOTIONS NEWS. newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012 SOUND EMOTIONS NEWS newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012 CSIO 2012 GOODBYE MISTER CSIO KINDERFEST ST. GALLEN RÜCKBLICK SHOW 2012 EIN KESSEL BUNTES! AUSBLICK SHOW 2013 BLASMUSIK TRIFFT AUF

Mehr

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht.

Day-Trading. Ich zeige Ihnen hier an einem Beispiel wie das aussieht. Day-Trading Das Day-Trading, der Handel innerhalb eines Tages, wird von den meisten Tradern angestrebt. Das stelle ich auch immer wieder bei meinen Schülern in den Seminaren fest. Sie kleben förmlich vor

Mehr

TSV Elmshausen 1894 e.v. Kooperations- und Sponsoren-Broschüre

TSV Elmshausen 1894 e.v. Kooperations- und Sponsoren-Broschüre Kooperations- und Sponsoren-Broschüre Nachdem den Sportvereinen immer mehr Zuschüsse durch die öffentliche Hand gekürzt werden, sind wir auf Sponsoren, Spender und Förderer angewiesen. Die Vorstandsmitglieder

Mehr

Möglichkeiten und Grenzen. beim Aufbau von. Demenzpaten-Projekten

Möglichkeiten und Grenzen. beim Aufbau von. Demenzpaten-Projekten Möglichkeiten und Grenzen beim Aufbau von Demenzpaten-Projekten Dipl.-Theologin, Dipl.-Psycho-Gerontologin aufschwungalt, München Konzeptumsetzung Beachtung der Kriterien eines modernen bürgerschaftlichen

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter

Sehr geehrter Herr Botschafter Es gilt das gesprochene Wort Rede der Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen in der Bayerischen Staatskanzlei Dr. Beate Merk, MdL, bei der Veranstaltung India-Germany-Business

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

Skulpturen Klaus Berschens

Skulpturen Klaus Berschens Skulpturen Klaus Berschens Die Eiche ist die Kraft Klaus Berschens Skulpturen und Reliefe Jede meiner Arbeiten, bis auf wenige Ausnahmen, sind aus dem Stamm der Eiche. Gespalten, gesägt, geschnitten -

Mehr

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg!

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Unsere 1. Seniorenmannschaft - Kreisliga A h Andreas Pallasc Trainer Unsere 1. Mannschaft spielt seit der Saison

Mehr

Newsletter Oktober der Musikschule Leimen

Newsletter Oktober der Musikschule Leimen Newsletter Oktober der Musikschule Leimen Interesse am Newsletter? Dann einfach per Mail über abonnieren.newsletter(at)musikschule-leimen.de anmelden. MUSIKSCHULVERWALTUNG IN DEN HERBSTFERIEN GESCHLOSSEN

Mehr

innenarchitektur & consulting

innenarchitektur & consulting office search office check corporate identity interior Christiane Christl Dipl. Ing. Innenarchitektur Prinzregentenstraße 68 D-81675 München phone +49.174/730 750 7 christl@ci-interior.de www.ci-interior.de

Mehr

Sponsoreninformation

Sponsoreninformation Sponsoreninformation Esther Stern von Persien eine Produktion der musicalbuehne Die neue musicalbuehne-produktion Esther Stern von Persien feiert am 1. November 2011 in Nürnberg Premiere. Daran schließen

Mehr

Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum

Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum Geschichte vor Ort erleben im Hohenloher Freilandmuseum Die 70 Gebäude, große und kleine Bauernhäuser, Scheunen, Mühlen und Keltern, Forsthaus, Kapelle und Schule aus fünf Jahrhunderten vermitteln mit

Mehr

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Merkvers Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Einstieg Anspiel mit 2 Kidnappern (vermummt), die gerade ihre Lösegeldforderung telefonisch durchgeben... BV lehren Sicher

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer!

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! 4 6. Sept. + 17 Okt. Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! Das Landesjazzfestival 2015 in Karlsruhe Der Jazzclub Karlsruhe lässt das international besetzte Landesjazzfestival Baden-Württemberg 2015

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

5 Corporate Identity (CI): Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Behaviour

5 Corporate Identity (CI): Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Behaviour Corporate Identity (CI): Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Behaviour Name, Praxisgestaltung, Werbung, Praxiskommunikation.1 Corporate Identity 36.1.1 Corporate Communications 36.1.2

Mehr

HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association. In 6 Schritten zur optimalen Website

HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association. In 6 Schritten zur optimalen Website HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association In 6 Schritten zur optimalen Website Zu meiner Person Mein Name ist Tim Wedler, ich bin 37 Jahre alt glücklich verheiratet Vater von 2 Kindern Geschäftsführer

Mehr

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Design in Funktion »Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Premium. Wir finden die beste Lösung für Sie. Fantasievolle Linienführung. Edle Funktionalität. RED DOT- Design-Award.

Mehr

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Burgpavillon Tagungen & Events Herzlich willkommen auf Burg Heimerzheim! Sie planen ein Seminar oder eine Konferenz? Sie suchen

Mehr

MITMACHEN LOHNT SICH.

MITMACHEN LOHNT SICH. MITMACHEN LOHNT SICH. GEMEINSAM SIND WIR STARK. «Jeder Erfolg baut auf den Schultern von Anderen», hat ein weiser Mann einst gesagt. Und es stimmt auch heute noch. Wenn wir uns gegenseitig unterstützen,

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

www.adva.de info@adva.de 0621 401 86-31/34

www.adva.de info@adva.de 0621 401 86-31/34 Die Agentur adva communication ist eine in h ab erg efü h rte Werb eag en tu r im Herzen Mannheims. Durch das breite Spektrum unseres Mitarbeiter Know-Hows sind wir zu einer Fu ll- Servic e- Ag en tu r

Mehr

Was kann ich jetzt? von P. G.

Was kann ich jetzt? von P. G. Was kann ich jetzt? von P. G. Ich bin zwar kein anderer Mensch geworden, was ich auch nicht wollte. Aber ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen, bin mutiger in vielen Lebenssituationen geworden und bin

Mehr

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan

Ländervergleich: Sachsen Afghanistan Ländervergleich: Sachsen Afghanistan 1 zu B1a Aufgabe 1 a Seht euch die Deutschlandkarte im Textbuch an. Wo liegt Sachsen? Bayern? Berlin? Hamburg? b Sucht auf einer Europakarte: Wo liegt Österreich? Wo

Mehr

Marketing für Jungunternehmer

Marketing für Jungunternehmer Husum, 07. September 2012 Marketing für Jungunternehmer Jenni Eilers corax gmbh Agentur für Kommunikation und Design Marketing für Jungunternehmer 2 Machen Sie etwas Neues! Kaum eine Gründung oder erfolgreiche

Mehr

Mehr Umsatz und Gewinn durch marketing-orientiertes Internet

Mehr Umsatz und Gewinn durch marketing-orientiertes Internet Mehr Umsatz und Gewinn durch marketing-orientiertes Internet Das Geheimnis eines erfolgreichen Internet-Auftritts Die 7 gravierendsten Fehler bei der Erstellung eines Internet-Auftritts! 1. gravierender

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache

Wir sind die Partei DIE LINKE. Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit. geschrieben in Leichter Sprache Wir sind die Partei DIE LINKE Das wollen wir mit unserer politischen Arbeit geschrieben in Leichter Sprache 1 Herausgeber: Bundes-Geschäfts-Führung von der Partei DIE LINKE Kleine Alexanderstraße 28 10178

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Der neue Leiner in der SCS eröffnet

Der neue Leiner in der SCS eröffnet 1-5 Der neue Leiner in der SCS eröffnet Die große Liebe unter diesem Motto eröffnet am Donnerstag, dem 23. April der neue Leiner in der SCS/Nordring und präsentiert den Kunden ein völlig neues Möbelhauskonzept:

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste

Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste Holcim (Schweiz) AG Arbeitgeber Cornelia Eberle, HR Business Partner mit Franz Schnyder, damaliger Leiter Interne Dienste In einer Geschäftsleitungssitzung hat unser Management beschlossen, dass mehr Mitarbeitende

Mehr

INGO Casino Pressespiegel

INGO Casino Pressespiegel Vom 19.07.2004 Interview mit Gustav Struck - Eigentümer der INGO-Casino a.s. (rs) Wir sprechen mit Managern, Direktoren, Aktionären und Persönlichkeiten aus der Spielbank- und Casinobranche. ISA Casinos

Mehr

für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz

für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz Marketing Services für Messen und Ausstellungen in der Messe Chemnitz Rücksendung bis: 15.03.2014 Kontakt für allgemeine Rückfragen: Bitte nutzen Sie für spezielle Rückfragen auch die teilweise auf den

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt

Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt Presse-Information Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt Immer mehr Reisende haben das eigene Land als Urlaubsziel

Mehr

Bundesamt für Statistik BFS, Neuenburg

Bundesamt für Statistik BFS, Neuenburg Bundesamt für Statistik BFS, Neuenburg Personalbereichsverantwortliche und Integrationsbeauftragte Rita Seiler mit Vorgesetzter Verena Hirsch Im Herbst 2012 ist die Stiftung IPT auf mich zugekommen und

Mehr

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis.

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die Eröffnung der Arztpraxis. einer Logo und Marke Ansprache Patienten und Sorgen Sie dafür, dass man Sie kennt. Viele Dinge sind zu erledigen, bevor eine Arztpraxis

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

Rede von. Christian Lindner MdB Generalsekretär der FDP. anlässlich der Verleihung der Liberta 2010 an. Dr. Halima Alaiyan

Rede von. Christian Lindner MdB Generalsekretär der FDP. anlässlich der Verleihung der Liberta 2010 an. Dr. Halima Alaiyan Rede von Christian Lindner MdB Generalsekretär der FDP anlässlich der Verleihung der Liberta 2010 an Dr. Halima Alaiyan am 10. November 2010 in Berlin Es gilt das gesprochene Wort! 1 Anrede Wir verleihen

Mehr

LEgEnDE. ORT DER. Das sparda-bank-hessen-stadion. Die event-location mit kultcharakter.

LEgEnDE. ORT DER. Das sparda-bank-hessen-stadion. Die event-location mit kultcharakter. 2 3 ORT DER LEgEnDE. Das sparda-bank-hessen-stadion. Die event-location mit kultcharakter. 90 Jahre Fußball voller Leidenschaft, zahlreiche unvergessliche Lokalderbys und absolutes gänsehautfeeling. Der

Mehr

MANIPULATION. Echt? Was??? Das gibt`s ja gar nicht!!! Nr. 710

MANIPULATION. Echt? Was??? Das gibt`s ja gar nicht!!! Nr. 710 Nr. 710 Mittwoch, 13. Juni 2012 MANIPULATION Was??? Echt? Das gibt`s ja gar nicht!!! Sandra (14) und Veronika (14) Doch, Manipulation gibt`s! Passt einmal auf! Wir sind die 4D aus dem BG/ BRG Tulln und

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Deutsche Rechtschreibung

Deutsche Rechtschreibung Deutsche Rechtschreibung Groß- und Kleinschreibung Zusammenfassung Groß-Schreibung Regel G01: Satzanfang Regel G02: Namen und Eigennamen Regel G03: Substantive Klein-Schreibung Regel G04: Adjektive Regel

Mehr

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater München und seine Bühnen Residenztheater Oper Münchner Kammerspiele Schauburg der Jugend Münchner Volkstheater Gärtnerplatztheater 2 Pathos Schwere Reiter Teamtheater

Mehr

PLATZHIRSCH. Willkommen bei. «Sie sind Botschafter der Region.» PLATZHIRSCH. Sehr geehrte Damen und Herren, SEITE 4

PLATZHIRSCH. Willkommen bei. «Sie sind Botschafter der Region.» PLATZHIRSCH. Sehr geehrte Damen und Herren, SEITE 4 PLATZHIRSCH Willkommen bei PLATZHIRSCH Sehr geehrte Damen und Herren, seit einigen Monaten erforscht die Fachhochschule Münster im Kreis Warendorf in einem Modellprojekt zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft

Mehr

Die Kunst, Informationen Fliessen zu lassen.

Die Kunst, Informationen Fliessen zu lassen. Kunden-Kontakt-Management [ www.schmieder-kundenkontakt.de ] Die Kunst, Informationen Fliessen zu lassen. Es ist gar nicht so einfach, alle Kundenanfragen schnell, zuvorkommend und richtig zu bedienen:

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SV Türnitz Sponsormappe 2015/2016 SPORTVEREIN TÜRNITZ Der Verein Präambel Die vorliegende Promotionsmappe dient als Grundlage für Denkanstöße über Kommunikationsmöglichkeiten

Mehr

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen

[Type text] Lektion 7 Schritt A. Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Lektion 7 Schritt A Lernziel: über Fähigkeiten sprechen Zeit Schritt Lehrer-/ Schüleraktivität Material/ Medien 2 Std. Einstimmung auf Der Lehrer stellt Fragen zu den Bildern A, B und C KB das Thema Bild

Mehr

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen

Hauptversammlung. Dazu werden euch die Vorstandsmitglieder und funktionsträger des Motorsportclubs separate Berichte vortragen Hauptversammlung Zur heutigen Hauptversammlung für das vergangene Jahr 2006 möchte Ich Sie meine Damen und Herren Mitglieder hier im Gasthaus Grüner Wald im Rötenbach herzlich willkommen heißen. Begrüßen

Mehr

DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG

DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG Liebe Unternehmen, careesma.at will Sie nicht nur bei der Suche nach dem richtigen Kandidaten unterstützen, sondern Ihnen auch hilfreiche Tipps geben, die Sie in Ihrem

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Katja Ahlers und Matthias Damberg

Katja Ahlers und Matthias Damberg Katja Ahlers und Matthias Damberg Einlass- und Sich-einlassen Als wir im Rahmen unseres internationalen Theaterfestivals hellwach in den Jahren 2002 und 2004 erste Produktionen für die Allerkleinsten zeigten,

Mehr

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Organisatoren Rosi und Klaus Krekeler berichten über neues Projekt Jimma Paderborn, 1. Dezember 2012 Die Organisation Patenschaften von Mensch

Mehr

beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen!

beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen! beo qualifiziert! Ehrensache Fortbildungen für Ehrenamtliche oder am Ehrenamt interessierte Menschen! Alle Veranstaltungen sind kostenlos! September bis November 2015 Recht am eigenen Bild? Informationen

Mehr

Buchwiesen Telefon 044 306 41 59 Fax 044 306 41 98 Email edgar.stierli@schulen.zuerich.ch

Buchwiesen Telefon 044 306 41 59 Fax 044 306 41 98 Email edgar.stierli@schulen.zuerich.ch Buchwiesen-Info 13/2 Liebe Eltern Mit diesem Quartalsbrief geben wir Ihnen einige Informationen zum letzten Schulquartal 2012/13 und zum neuen Schuljahr 2013/14 weiter. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Machen Sie mit beim Senioren-Stadtteilbüro-Niederrad

Machen Sie mit beim Senioren-Stadtteilbüro-Niederrad Machen Sie mit beim Senioren-Stadtteilbüro-Niederrad Herzliche Einladung zur Informationsveranstaltung am 23.06.2014 um 18.00 Uhr Altenzentrum St. Josef Goldsteinstraße 14 60528 Frankfurt zum Aufbau einer

Mehr

» FRESHONLINE SPORTIQUES INFORMIERT KUNDEN MIT DEM»FRESHNEWSLETTER-TOOL«

» FRESHONLINE SPORTIQUES INFORMIERT KUNDEN MIT DEM»FRESHNEWSLETTER-TOOL« freshnewsbook 2005 » FRESHONLINE SPORTIQUES INFORMIERT KUNDEN MIT DEM»FRESHNEWSLETTER-TOOL«Um seinen Geschäftspartnern und Kunden künftig noch mehr Service bieten zu können, hat sich die Firma Sportiques

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

FORUM HASETAL. Das Löninger Kultur- und Tagungszentrum

FORUM HASETAL. Das Löninger Kultur- und Tagungszentrum FORUM HASETAL Das Löninger Kultur- und Tagungszentrum Sie planen eine Tagung, eine Messe, eine Präsentation oder ein Konzert für einen größeren Kreis? Dann ist für Sie unser Kultur- und Tagungszentrum

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

IHR STARKER WETTPARTNER

IHR STARKER WETTPARTNER IHR STARKER WETTPARTNER AUFTRIEB DURCH ERFOLG AUFSTREBEND, ERFOLGREICH UND INNOVATIV DAS UNTERNEHMEN TIPBET LTD. TIPBET LTD. IST EIN JUNGES UND AUFSTREBENDES UNTERNEHMEN MIT SITZ IN MALTA. SEIT DER GRÜNDUNG

Mehr