CHANCEN. Magazin für Ausbildung und Qualifizierung im Bergischen Land. In dieser Ausgabe: Karrieretipps und viele tolle Angebote.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CHANCEN. Magazin für Ausbildung und Qualifizierung im Bergischen Land. In dieser Ausgabe: Karrieretipps und viele tolle Angebote."

Transkript

1 CHANCEN Magazin für Ausbildung und Qualifizierung im Bergischen Land Schutzgebühr 2,50 In dieser Ausgabe: Karrieretipps und viele tolle Angebote

2 EDITORIAL Nutze Deine Chancen! Anna Fanelli und Uli Nicolai, Herausgeber Bestens Chancen Du willst eine echte Chance? In Bestens CHANCEN bekommst Du sie, und zwar gleich mehrfach: Auf den folgenden Seiten haben wir jede Menge Infos über attraktive Ausbildungsplätze und schulische Weiterbildungsmöglichkeiten zusammengetragen, die Dir im Bergischen Land offen stehen. Wir haben für Dich mit Azubis und Ausbildern gesprochen, Betriebe gecheckt und Schulen besucht. Was uns dabei besonders wichtig war: dass Du Einblicke gewinnst, die Dir Deine Entscheidung leichter machen. Du lernst die Menschen persönlich kennen, die gerade ausgebildet werden oder ausbilden. Vielleicht hast Du ja mit der einen oder dem anderen demnächst zu tun! Du erfährst, welche Qualifikationen Du mitbringen solltest und welche Weiterbildungsmöglichkeiten es gibt. Dass viele typische Männerberufe auch Frauen offen stehen, machen wir an einem konkreten Beispiel fest. Traumberuf und Realität: Auch dieses Thema beleuchten wir aus einer persönlichen Sicht. Und junge Selbstständige erzählen im Interview, warum sie sich für diesen Weg entschieden haben. Bestens CHANCEN will dir aber auch Wege aufzeigen, wie und wo Du Dich am besten noch weiter informierst: zum Beispiel beim Besuch im BIZ in Bergisch Gladbach oder auf informativen Seiten im Internet. Du siehst also: Du hast Chancen. Darum: Nutze sie! Wir wünschen Dir die besten Erfolge In diesem Sinne Anna Fanelli und Uli Nicolai Herausgeber Bestens Chancen" Inhaltsverzeichnis 4 BiZ in Bergisch Gladbach Beratung zu deiner Berufswahl 8 Bauen hat Zukunft Deine Ausbildung bei Dohrmann 6 Ausbilden, weiterbilden, fördern Deine Ausbildung bei HAZET 10 Traumberuf Modedesign Ein Job mit Anziehungskraft 7 Starke Gemeinschaft für alle Unternehmen Der Arbeitgeberverband von Remscheid und Umgebung 14 Hier gehts zum Beruf Das Berufskolleg Bergisch Land 2

3 16 Ein konkretes Angebot und viele Chancen Kunststofformgeber gesucht 20 Lust auf Karriere Hausmann Versorgungstechnik 21 Mach den Schnitt! Kolibri Dein Friseur 12 Außergewöhnlich Marie Tenzer absolviert ihre Ausbildung im Autohaus Hildebrandt 22 Das Ausbildungsvorbereitungsjahr im BZI Das Projekt come-in-job 24 Der Branchen Check Welche ist die richtige für Dich? 28 Von Anfang an mittendrin Suer Nutzfahrzeugtechnik 30 Heute schon mit der Technik von morgen arbeiten Keller-Dental in Remscheid 18 Traumberufe Ob Hebamme oder Grafikdesigner, diese Menschen haben Ihren Traum verwirklicht 32 Erst probieren, dann einsteigen Wer ein Auto kauft, macht vorher eine Probefahrt 34 Es geht um die Wurst Deine Ausbildung bei Meister Blumberg 38 Nutze Deine Chance Das Bestens CHANCEN Gewinnspiel 26 Mach Dich schlau im Internet Die Online-Angebote der Agentur für Arbeit 3

4 AGENTUR FÜR ARBEIT BERGISCH GLADBACH BiZ steht allen Interessierten offen Fast ein halbes Jahr wurde renoviert und modernisiert nun steht das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach den Besuchern mit aktueller Technik und neuen Angeboten zur Verfügung. Du suchst Informationen zu den vielen verschiedenen Ausbildungsberufen davon gibt es übrigens ca. 350 alleine im dualen System! oder zum Studium? Du hast Fragen zur Bewerbung oder auch zum Thema Arbeiten im Ausland? Herzlich willkommen im BiZ! Hier findest Du alles rund um Ausbildung, Arbeit und Beruf auch zu den vielen nicht so bekannten, aber dennoch attraktiven Berufen Willkommen sind natürlich und ausdrücklich auch alle Erwachsenen! Sie sind als Eltern an der Zukunft Ihrer Kinder interessiert? Sie benötigen selbst Informationen für die eigene Zukunft? Kommen Sie vorbei ein Termin oder eine Anmeldung sind nicht erforderlich! Denn: Das BiZ wurde nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich aufgepeppt. Damit soll es nun auf der einen Seite Schülern und Jugendlichen dabei helfen, den richtigen Beruf zu finden. Aber auch Erwachsene haben oft Fragen. Berufe verändern sich wie kann ich mich anpassen? Wie kann ich mich qualifizieren? Wie kann ich meine weitere Karriere planen? ich muss mich verändern, etwas Neues beginnen, welche Möglichkeiten habe ich? Diese Fragen und natürlich ganz klassische Fragen zur Stellensuche, zur Nutzung der Jobbörse und wie bewerbe ich mich richtig? werden hier im BiZ beantwortet. Bei der Orientierung hilft die neue übersichtliche Struktur des BiZ: An vier Themeninseln finden man ausführliche Informationen zu den Themen Arbeit und Beruf, Ausbildung und Studium, Bewerbung und Ausland. Jedes BiZ, egal in welcher Agentur für Arbeit, ist gleich aufgebaut kennt man eines, findet man sich auch in einem anderen BiZ gut zurecht. Egal, ob eigenständige Recherche, z. B. auch im Rahmen eines Schulauftrages ansteht oder es Fragen gibt, die beantwortet werden sollen das BiZ bietet nahezu alle Möglichkeiten! Die modernen Internetplätze ermöglichen einen schnellen Zugang zu den verschiedenen Online-Portalen der Agentur, wie z. B. JOBBÖRSE, BERUFE- NET und KURSNET aber natürlich können auch Angebote anderer Anbieter genutzt werden. Jeder, der möchte, kann an den modernen PCs Talente erkunden, Alternativen ausloten oder per Online-Recherche passende Ausbildungs- und Arbeitsplätze suchen. Auch Lernmodule, z.b. aus der Lernbörse der Agentur für Arbeit können hier bearbeitet werden. 4

5 Ganz neu sind die Bewerbungs-PCs: Wer will, kann vor Ort komplette Bewerbungsunterlagen erstellen, parallel für die Bewerbung wichtige Informationen im Internet nachschauen und die Unterlagen entweder direkt verschicken, ausdrucken oder auf einen USB- Stick speichern. Wichtig z. B. wenn kein eigener Drucker zur Verfügung steht oder dieser gerne zickt das Aussehen der Bewerbungsunterlagen ist die erste Visitenkarte beim Arbeitgeber! Ein sauberer Ausdruck auf vernünftigem Papier ist die Grundlage für den ersten Eindruck! Und der erste Schritt zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Wer Hilfe benötigt sei es bei der Recherche oder auch beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen am PC: Das BiZ-Team hilft und unterstützt gerne bei Fragen und Problemen. Natürlich gibt es auch weiterhin Bücher, Flyer und Broschüren. Hier kann sich jeder selbständig informieren. Ergänzt wird das Angebot durch eine Infotheke, einen gemütlichen Lesebereich mit aktuellen Wirtschaftszeitschriften sowie eine Kinderspielecke. Das BiZ bietet regelmäßig auch Infoveranstaltungen an so z. B. zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bundeswehr oder der Polizei, Informationen für Berufsrückkehrer/innen und ähnliches. Für die Herbstferien ist ein Ferien-Campus in Planung, mit verschiedenen Angeboten rund um das Thema Ausbildung. Informationen zu allen Veranstaltungen findet man im Veranstaltungskalender der Agentur unter www. arbeitsagentur.de => Schnellzugriff => Veranstaltungsdatenbank Einen Film über das BiZ und viele weitere Informationen hierzu findet man unter: Startseite => Bürgerinnen & Bürger => Ausbildung => Berufsinformationszentren Natürlich ist der Besuch des BiZ kostenlos! Das BiZ kann ohne Termin oder vorherige Anmeldung genutzt werden. Gruppen und Schulklassen werden um Anmeldung gebeten. Tel.: Im Erdgeschoß der Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach, Bensberger Str. 85, Bergisch Gladbach Öffnungszeiten: Mo Mi: 07:30 16:00 Uhr Do: 07:30 18:00 Uhr Fr: 07:30 13:00 Uhr 5

6 Anzeigen HAZET-WERK HERMANN ZERVER GMBH & CO. KG Ausbilden, weiterbilden, fördern Einen Top-Arbeitgeber wer wünscht sich den nicht? Die gut 500 Mitarbeiter von HAZET in Remscheid haben ihn schon: Das Bergische Traditionsunternehmen wurde 2014 als einer der 100 besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. 25 bis 30 Auszubildende bekommen hier jährlich die Chance, im technischen oder kaufmännischen Bereich ihre Karriere zu starten. Die Übernahmequote ist hoch, und oft gelingt es später, den eigenen Führungsnachwuchs aus den eigenen Reihen zu rekrutieren. Qualifizieren kann sich jeder: Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter werden bei HAZET von der hausinternen Berufsförderung tatkräftig unterstützt. Auch die Produkte und deren Herstellung sind top. Mit innovativer Technik werden bei HAZET Handwerkzeuge und Werkstatteinrichtungen für Automobilwerkstätten und die Industrie entwickelt, hergestellt und vertrieben. Die Werke in Remscheid und Heinsberg gehören zu den fortschrittlichsten ihrer Art in Europa. Bergisch traditionell im positivsten Sinne HAZET wurde im Jahre 1868 von Hermann Zerver gegründet. Der Markenname hat seine Wurzeln in den ausgeschriebenen Initialen des Gründers, HAZET ist in der vierten und fünften Generation im Familienbesitz. Helmut Axmacher, Personalleiter und Ausbilder im kaufmännischen Bereich beschreibt den Führungsstil im Haus als Bergisch traditionell im positivsten Sinne. Sicherheit am Arbeitsplatz gehöre dazu und ein gutes Miteinander. Ausbildung bei HAZET Wir bieten Schulabgängern interessante Möglichkeiten in Produktion, Verwaltung und Organisation, informiert Helmut Axmacher. Mathematisches Denken sei eine gute Voraussetzung, wichtig aber auch soziale Kompetenz. Wer hier überzeugende Testergebnisse mitbringt, kann schließlich mit seiner persönlichen Vorstellung punkten, die uns zeigt: Der passt ins Team. Auch ein duales Studium ist möglich. HAZET bildet aus: Werkzeugmechaniker/-mechanikerin Industriemechaniker/-mechanikerin Fachkraft für Metalltechnik Industriekaufmann/-kauffrau Fachlagerist/-lageristin HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. KG Güldenwerther Bahnhofstraße Remscheid Telefon: Telefax: hazet.de Internet: 6

7 ARBEITGEBER-VERBAND VON REMSCHEID UND UMGEBUNG E.V. Starke Gemeinschaft für alle Unternehmen Der Arbeitgeber-Verband von Remscheid und Umgebung e.v. informiert, berät und unterstützt rund 250 Mitgliedsunternehmen mit über Beschäftigten im Verbandsgebiet Remscheid, Hückeswagen, Radevormwald und Wermelskirchen. Das Know-how dieser starken Gemeinschaft kommt allen Mitgliedern zugute. Der Verband vertritt Unternehmen ohne und mit Tarifbindung in den Fachgruppen Metall/Elektro und Dienstleistungen, falls erforderlich auch vor Gericht, und berät bei allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. Die praktische Unterstützung reicht von der Begleitung bei jeglichen Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat bis hin zu praktischen Fragen bei der Anwendung der Tarifverträge wie Eingruppierung in Tarifgruppen, Einführung moderner Arbeitszeitformen, betrieblicher Lohngestaltung oder Umsetzung arbeitswissenschaftlicher Erkenntnisse. Schriftlich und telefonisch, sowie per ExtraNet und bei aktuellen Anlässen über Sonderveranstaltungen, hält der Arbeitgeber- Verband seine Mitglieder auf dem Laufenden. Darüber hinaus organisiert der Verband den regelmäßigen Erfahrungsaustausch der Mitgliedsunternehmen untereinander und sorgt für die Wahrung von Arbeitgeberinteressen in den Medien, den Selbstverwaltungsorganen der Arbeitsagenturen, der AOK Rheinland/Hamburg, der Deutschen Rentenversicherung, der Berufsgenossenschaft Holz und Metall sowie im Refa-Verband. Gemeinsam mit der IHK Wuppertal- Solingen-Remscheid ist der Verband Gesellschafter des Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH (kurz BZI). Hier können die Unternehmen auf hochwertige, maßgeschneiderte Bildungsgänge zugreifen. Arbeitgeber-Verband von Remscheid und Umgebung e.v. Elberfelder Straße Remscheid Telefon: Telefax: Ein Ausbildungsvorbereitungsjahr kann am Anfang einer Karriere im gewerblich technischen Bereich stehen. Der Arbeitgeber- Verband hilft jungen Leuten, mögliche Hürden zu überwinden. Markus von Dreusche Geschäftsführer 7

8 Anzeigen AUGUST DOHRMANN GMBH Bauen hat Zukunft Regelmäßig gehören Auszubildende bei Dohrmann zu den erfolgreichsten Absolventen ihres Jahrgangs. Das Gesicht unserer Städte und Straßen verändert sich fortwährend. Kluge Köpfe erkennen, dass Fach- und Führungskräfte in der Bauwirtschaft echte Chancen haben. Denn hier spielen logisches Denken, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Hand in Hand. Als starke Unternehmensgruppe des Mittelstandes im Bergischen Land bietet die Remscheider Firma Dohrmann eine moderne und vielseitige Ausbildung in den unterschiedlichsten Berufbildern. Dohrmann baut Straßen vom Wirtschaftsweg bis hin zur Autobahn, Kanäle und Sammler, Überlauf- und Rückhaltebecken, Brücken und Stützmauern, sowie im Hoch- und Ingenieurbau einschließlich des schlüsselfertigen Bauens. Das Unternehmen entwickelt Grundstücke und stellt Roh- und Baustoffe her. Über 200 qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, moderne Maschinen und Geräte sowie 120 Jahre Erfahrung im Baugeschäft sind die Erfolgsfaktoren der Remscheider Traditionsfirma. Straßenbauer bei Dohrmann Straßen sind die wichtigsten Verbindungswege unserer motorisierten Gesellschaft. Dass hier ständig gepflegt, überholt oder neu gebaut werden muss, wissen wir alle, wenn wir unsere Straßen nutzen. Straßenbauer bauen Wege für unsere Zukunft. Anforderungen Zupacken, Mitdenken und Freude an Technik das sind die wichtigsten Voraussetzungen. Gebraucht wird, wer robust ist und sich nicht vor körperlicher Arbeit an der frischen Luft scheut. Da Straßenbauer moderne Maschinen bedienen, ist auch Geschicklichkeit im Umgang mit Baugeräten gefragt. Interessenten sollten sich im Klaren darüber sein, dass Einsätze in der gesamten Region anfallen. Die Noten in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern sollten befriedigend oder besser sein. Ausbildung Die Berufsausbildung bei Dohrmann dauert grundsätzlich 3 Jahre. In der Stufenausbildung baut die Spezialisierung auf der Grundbildung auf. Die Ausbildung erfolgt abwechselnd in der Berufsschule, welche theore- Die August Dohrmann GmbH... hat sich seit 1895 vom Handwerksbetrieb zu einem der führenden Anbieter für modernes Bauen im Bergischen Land entwickelt. Diese Entwicklung konnte vor allem stattfinden, weil die Firma immer unternehmerische Herausforderungen angenommen hat und mit dem Blick in die Zukunft fortschrittliche Veränderungen wagt. Wo am Anfang mit Schubkarre und Schaufel und später mit dampfgetriebenen Baumaschinen gearbeitet wurde, kommen heute hoch tech- 8

9 tische Kenntnisse vermittelt, sowie im Ausbildungsbetrieb und im überbetrieblichen Ausbildungszentrum Kerpen, wo praktische Fertigkeiten vermittelt werden. Fortbildungsmöglichkeiten: Im gewerblichen Bereich: Vorarbeiter/-in, Werkpolier/-in, Geprüfter Polier/-in, Meister/-in Im Studiengang Bauingenieurwesen: Bachelor of Science, Master of Science Industriekaufleute bei Dohrmann Damit ein Bauunternehmen reibungslos funktioniert, sind vielfältige Verwaltungstätigkeiten, z. B. im Rechnungswesen, Einkauf oder in der Entgeltabrechnung erforderlich. Diese kaufmännischen Vorgänge müssen sorgfältig und zuverlässig bearbeitet werden. Das Büro ist die Schaltstelle des gesamten Betriebs. Hier erledigen Kaufleute die kaufmännischen und verwaltenden Arbeiten und sorgen für die innerbetriebliche Kommunikation. Anforderungen Verantwortungsvolles Mitdenken, Verständnis für Technik und Zahlen, sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Kollegen, Kunden und Behörden sind Schlüsselanforderungen des Berufs. Eigennisierte Baugeräte mit Computer-, Satelliten- und Lasersteuerungen zum Einsatz. Papier und Bleistift wurden bei Dohrmann schon in den 1960er Jahren durch EDV ersetzt. Heute ist Dohrmann in allen kaufmännischen und technischen Bereichen informationstechnologisch vernetzt. ständiges Arbeiten und gute Selbstorganisation gehören auch dazu. Hochschul- oder Fachhochschulreife erforderlich. Ausbildung Die aufgrund der Hochschul- oder Fachhochschulreife verkürzte Berufsausbildung als Industriekaufmann/ -frau dauert zwei Jahre und findet im Betrieb und am Berufskolleg (Remscheid oder Hückeswagen) sowie im Rahmen baukaufmännischer Lehrgänge im überbetrieblichen Ausbildungszentrum in Kerpen statt. Motivierten und leistungsfähigen Schülerinnen und Schülern mit erfolgreichem Abschluss der Klasse 10 bietet Dohrmann zudem eine qualitativ hochwertige und einzigartige Ausbildung an: Die Integration der dualen Ausbildung in den Besuch der differenzierten Oberstufe mit dem Ziel, dass innerhalb von drei Jahren der IHK-Abschluss Industriekauffrau/ -mann erreicht und die Allgemeine Hochschulreife erlangt wird. Diesen Ausbildungsgang führt u.a. Dohrmann gemeinsam mit dem Berufskolleg Hückeswagen, der Privatschule Bergischer Unternehmen, durch. Studiengang Bauingenieurwesen Der Duale Studiengang bei Dohrmann stellt eine Kombination zwischen Lehre und Studium dar, bei dem sich die Absolventen und Absolventinnen in zwei Bildungsgängen zugleich qualifizieren (Ausbildung zum Straßen- oder Kanalbauer und Studium Bauingenieurwesen) und innerhalb von acht Semestern zwei vollwertige Abschlüsse erlangen: einen Facharbeiterbrief und den Universitätsabschluss Bachelor of Science: Civil Engineering. Hier arbeitet das Unternehmen zusammen mit der Bergischen Universität, die den Dualen Studiengang im Bauingenieurwesen und somit eine praxisnahe Ausbildung für Studierende und Unternehmen anbietet. Eine vielversprechende berufliche Zukunft liegt in der Bauwirtschaft; hier planen und fördern wir Karrieren. Ralf Gronostay Ihr Ansprechpartner bei August Dohrmann GmbH dohrmann.de Tel.: August Dohrmann GmbH Bauunternehmung Postfach Remscheid 9

10 Traumberuf Modedesigner Ein Job mit Anziehungskraft Von Armani bis Nike, von Harald Glööckler bis H&M: Die Modewelt mal schrill, mal sportlich lebt von kreativen Köpfen. Doch ganz oben stehen die wenigsten. Wie unterschiedlich Karrieren im Modedesign verlaufen können, weiß Maßschneiderin Hella Weber vom Stein, die ihr eigenes Atelier in Wermelskirchen leitet. Die Wermelskirchenerin hat den handwerklichen Weg gewählt. Nach der Ausbildung als Damenmaßschneiderin ging sie drei Jahre lang auf die Modeschule in Düsseldorf. Zwei Jahre wurden davon für die Gesellenzeit angerechnet - ein Jahr zu wenig, um die Meisterschule zu besuchen. Auslandserfahrung kann nicht schaden, dachte sich die junge Schneiderin und machte sich auf nach Frankreich. Ein Horror-Trip, sagt sie heute. Sie reiste nach kurzer Zeit zurück, suchte sich eine Stelle in Düsseldorf und absolvierte anschließend die Meisterschule. Den Meisterbrief hatte Hella Weber mit 24 Jahren in der Tasche. Sie eröffnete ein Atelier in Wermelskirchen, stellte Azubis ein und veranstaltete ihre erste Modenschau. Dann brachte sie Karriere und Familie unter einen Hut. Sie heiratete, bekam drei Kinder und eröffnete ihre Werkstatt in der Dabringhausener Straße. Mit Verdoppelungen für den Modeunternehmer Klaus Steilmann war der Betrieb gut ausgelastet. Die rührige Unternehmerin wurde Obermeisterin ihrer Innung. Auf landesweiten Verbandstagen der Maßschneider gewannen Modelle aus ihrem Haus regelmäßig Medaillen. Doch Angebote, ins große Modegeschäft zu gehen, lehnte sie stets ab. Welches Paar überlebt das? war ihre Frage, auf die sie nie eine positive Antwort bekam. Bis heute arbeitet Hella Weber vom Stein im eigenen Atelier, wo sie ihre Kreativität ausleben kann. Verschiedene Wege sind möglich Antonella, ihre momentane Auszubildende, sieht ihre zukünftige Berufung in der Ausbildung anderer Maßschneider ebenfalls eine gute Möglichkeit, seine Talente einzusetzen. 10

11 Auch Tochter Clarissa machte ihre Lehre als Maßschneiderin im Atelier der Mama. Jetzt geht sie gerade den anderen, industriellen Weg. Mit dem Gesellenbrief in der Tasche und eigenen Entwürfen bewarb sie sich um einen Studienplatz für Modedesign in Mönchengladbach. Mit ihr wurden 80 von 350 Bewerbern angenommen. Nach Theorie und einem Praxissemester steht nun die Abschluss-Arbeit an. Und nach dem Studium? In der Regel stellen große Modefirmen die Absolventen zunächst als Praktikanten an, um möglichst viel von deren kreativem Potential zu profitieren. Die Entwürfe entstehen am Computer, wobei jeder oft nur für bestimmte Details zuständig ist, beispielsweise für die Gestaltung von Kragen oder Taschen an einem bestimmten Kleidungsstück. In diesem Prozess kommt es weniger darauf an, sich kreativ auszutoben, als vielmehr die Teile bis zur Produktionsreife zu durchdenken. Dann kann es auch schon mal vorkommen, dass man nach Pakistan, Vietnam oder Bangladesch fliegen muss, wo viele Produktionsstätten stehen. Dort werden die Jeans oder Kleider tausendfach produziert, und das soll so reibungslos wie möglich ablaufen. Desillusioniert? Dann vielleicht noch etwas, das Mut macht: Aus den Talentschmieden der über 40 Modeschulen in Deutschland schaffen es immer wieder junge Leute, ein eigenes Startup erfolgreich in die Gänge zu bringen. Vielleicht gehörst ja auch du eines Tages dazu! Informationen über die Ausbildung als Maßschneider/in findest Du auf den Internetseiten der Agentur für Arbeit (s. CHANCEN Seite 26) Für alle, die sich für die technische und ökonomische Seite der Modebranche, wie zum Beispiel das Entwickeln und Herstellen von Funktionsbekleidung oder das Managen von Modelabels oder Kollektionen interessieren, gibt es nur eine Antwort: Ein Studium muss sein. Viele Informationen dazu bekommst Du hier: 11

12 Anzeigen AUTOHAUS HILDEBRANDT Sie mochte schon immer das Außergewöhnliche auch für die Ausbildung seiner neuen Mitarbeiterin verantwortlich. Dass von über Mechatroniker-Azubis in Deutschland nur ca. 1 Prozent Frauen sind, ist ihm egal. Als die Mama von Maries Entscheidung für diesen Beruf erfuhr, sagte sie nur: Du mochtest ja schon immer das Marie Tenzer bekam im Wermelskirchener Autohaus Hildebrandt einen Ausbildungsplatz als Kfz-Mechatronikerin. Eine Frau in einem Männerberuf, und dann auch noch in so einem harten? Da kommen schnell die Klischees vom muskelbepackten Mannsweib auf den Tisch. Doch die kann man bei Marie Tenzer gleich wieder vergessen: Die zierliche junge Frau passt so gar nicht in dieses Bild im Gegenteil! Zunächst wollte die 19-Jährige Schreinerin werden, doch in diesem Handwerk wollte ihr als Frau niemand eine Chance geben. Ihr Klassenlehrer am Wermelskirchener Berufskolleg vermittelte ihr darum einen Praktikumsplatz in der Werkstatt des Autohauses Hildebrandt. Die Chemie hat im gesamten Werkstattteam gestimmt, und darum haben wir Marie gerne den Ausbildungsplatz angeboten, erklärt Juniorchef Bernd Hildebrandt, als Kfz-Meister Autohaus Hildebrandt Niemand konnte wohl ahnen, dass sich aus dem 1934 gegründeten Betrieb an der oberen Waldstraße einmal ein Unternehmen dieser Art und Größe entwickeln könnte. Was zunächst mit Firmengründer Otto Hildebrandt als klassische Werkstatt begann, entwickelte sich immer mehr zu einer Vertragswerkstatt. Heute umfasst das Lieferprogramm des Autohauses die Marken OPEL, ISUZU und NISSAN. Die Führungsspitze wird in 2. und 3. Generation von den Inhabern Bernd Hildebrandt senior und Bernd Hildebrandt junior geführt und steht als traditionelles, innovatives Familienunternehmen für Kompetenz, Seriosität und Flexibilität. Ausbildungsplätze im Kfz-Gewerbe bietet Bernd Hildebrandt regelmäßig an. 12

13 Die Chemie stimmt bei den Hildebrandt-Azubis: Lukas Büngen, Marie Tenzer und Sebastian Geus Außergewöhnliche, redete sie ihr aber nicht aus. Ein bisschen skeptisch, ob ihre Tochter in dem manchmal körperlich schweren Beruf an ihre Grenzen kommt, ist sie aber doch. Seit wenigen Wochen ist Marie Tenzer nun eine von drei Auszubildenden in der Werkstatt. Lukas Büngen hat kurz vor ihr angefangen, Sebastian Geus ist bereits im dritten Lehrjahr. Wir verstehen uns prima, sagen alle Drei. Morgens früh werden die Azubis einem Gesellen zugeteilt, den sie bei der Arbeit begleiten. Mike erklärt gut, der lässt einen auch viel selber machen berichtet Marie von ihren ersten Erfahrungen. Und, dass sie abends ziemlich müde ist, wenn sie nach Hause kommt. Pläne für die Zukunft hat Marie Tenzer auch schon. Sie kann sich gut vorstellen, nach der Ausbildung noch ein Jahr als Gesellin zu arbeiten. Danach möchte sie an der Abendschule ihr Abitur machen. Einen Studienwunsch hat sie auch schon: Autodesign. Der Branche bliebe sie damit treu, und nach der Ausbildung in einem typischen Männerberuf bringt sie sicher beste Voraussetzungen mit, sich auch diesen Traum zu erfüllen! Der Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker/innen warten Kraftfahrzeuge. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme, führen Reparaturen aus und rüsten die Fahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Voraussetzungen Mit einem Bein in der Zukunft: Ständige technische Innovationen prägen die moderne Fahrzeugtechnik. Lernbereitschaft ist daher eine wichtige Voraussetzung für den Beruf. Auch Sorgfalt ist gefragt, denn sicherheitsrelevante Fahrzeugkomponenten wie Bremsen, Lenkung oder Airbags dürfen nach dem Prüfen, Warten oder Reparieren auf keinen Fall versagen. Kenntnisse in Mathematik und Physik sind wichtig, weil Messwerte und Einstellungen berechnet werden müssen. Die Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die bundesweit geregelte 3 1/2-jährige duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Ab der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres erfolgt eine Vertiefung in einem der folgenden Schwerpunkte: Karosserietechnik Motorradtechnik Nutzfahrzeugtechnik Personenkraftwagentechnik System- und Hochvolttechnik Autohaus Hildebrandt Berliner Str. 95a Wermelskirchen Telefon: Fax: auto-hildebrandt.de 13

14 BERUFSKOLLEG BERGISCH LAND Hier gehts zum Beruf Über 1000 Schülerinnen und Schülerinnen besuchen das Berufskolleg Bergisch Land (BKBL) in Wermelskirchen. Neben dem vielseitigen Angebot ist es vor allem das gute Schulklima, das für das BKBL spricht. Unser Berufskolleg bietet die Möglichkeit, alle allgemeinbildenden Abschlüsse vom Hauptschulabschluss bis zur vollen Fachhochschulreife zu erlangen, erklärt Schulleiterin Sylvia Wimmershoff. Jeder Bildungsgang hat Bezug zu mindestens einem Berufsfeld. Am Berufskolleg Bergisch Land gibt es die Berufsfelder Ernährung und Hauswirtschaft, Sozial- und Gesundheitswesen, Technik (Metalltechnik) und Wirtschaft und Verwaltung. Inklusion ist am BKBL gelebte Praxis; sechs Sonderpädagogen gehören zum Kollegium. Wer sich einen Überblick über die vielseitigen Angebote verschaffen möchte, hat zahlreiche Möglichkeiten. Beim Ausbildungsbasar bekommst Du nicht nur einen guten Überblick über Ausbildungsberufe und -möglichkeiten, sondern kannst auch Unterricht live erleben und mehr als 70 ausbildende Firmen kennen lernen. Für die Jüngeren gibt es den Girls and Boys Day zur ersten Orientierung. Beratung findet immer wieder auch in den Schulen statt, und für eine Individualberatung kann man jederzeit im Sekretariat anrufen. Beim Vollzeitunterricht wird selbstgesteuertes Lernen groß geschrieben. Wir wollen die Eigenverantwortlichkeit stärken, sagt die Schulleiterin dazu. Eigeninitiative und Engagement werden besonders unterstützt. Ebenfalls von großer Bedeutung: Kollegium und Schülerschaft legen großen Wert auf einen respektvollen Umgang miteinander. Hier ist es angenehm ruhig, erklärt ein Schüler. Er spricht für die meisten. 14

15 Kooperation mit dem Berufskolleg Wipperfürth Seit Mitte 2014 bewältigen die Berufskollegs in Wermelskirchen und Wipperfürth die Herausforderungen der Zukunft, insbesondere die der demografischen Entwicklung, gemeinsam. Dabei bleiben sie als selbständige Standorte unter einer Leitung bestehen. 20 Bildungsgänge werden in Wermelskirchen angeboten, 25 in Wipperfürth. Viele Bildungsgänge sind gleich, andere ergänzen sich. So werden in Wipperfürth zusätzlich Agrarwirtschaft und der IT-Bereich unterrichtet. Im Sozial-/Gesundheitswesen hat Wermelskirchen eine Fachoberschule und Wipperfürth eine Höhere Berufsfachschule. Unser Ziel ist es, die berufliche Bildung in der Region Bergisches Land weiter zu stärken Sylvia Wimmersdorf Schulleiterin Schüler Online ist eine Internet- Plattform für Schülerinnen und Schüler, auf der Du Dich auch für das Berufskolleg Bergisch Land anmelden kannst

16 Anzeigen STEINTEX Ein konkretes Angebot und viele Chancen Kunstoffformgeber gesucht Gegenstände aus Kunststoff sind allgegenwärtig: in der modernen Technik, der Unterhaltungselektronik, in Haushalt und Freizeit. Hergestellt werden sie mit technisch hochwertigen, computergesteuerten, halb- und vollautomatischen Maschinen und Anlagen, wie sie bei der Wermelskirchener Steintex OHG stehen. Kunststoffformgeber bedienen diese Fertigungsanlagen: Sie richten die Anlagen für den jeweiligen Produktionsgang ein, optimieren den Fertigungsablauf, überwachen die Qualität der Produkte und greifen bei Störungen zu geeigneten Maßnahmen. Sie sorgen auch für die gewünschte Oberflächenveredelung der Kunststoffprodukte. Das Warten und Instandhalten der komplexen Anlagen zählt ebenfalls zu ihren Aufgaben. Kein Schreibtischjob, sondern ein interessanter Beruf für junge Menschen, die eine Affinität für moderne Techik mitbringen egal ob männlich oder weiblich, erklärt Ayse Tomris, Managerin bei Steintex. Eine Ausbildungsstelle bei Steintex in diesem Beruf ist aktuell ihr konkretes Angebot. Büro- und Industriekaufleute werden in Kürze auch wieder ausgebildet. Ayse Tomris, Managerin bei der Steintex ohg, bei der Arbeit mit ihrem Azubi Peter Däumer, der sich zum Werkzeugmechaniker ausbilden lässt. Peter Däumer macht bereits eine Ausbildung bei Steintex als Werkzeugmechaniker. Er kam nach Mittlerer Reife und Berufskolleg in das Traditionsunternehmen. Am Anfang war ich mir unsicher, doch während der Ausbildung ist mir klar geworden, dass der Beruf gut zu mir passt, berichtet der Azubi. Er sieht die Chance, nach der Ausbildung erst einmal Berufserfahrung zu sammeln, um sich dann als Techniker oder mit Abitur und Studium weiter zu qualifizieren. Der Nachwuchs ist unser wichtigstes Kapital, betont Geschäftsführer Walter vom Stein, der dabei vor allem auch die heute globalisierte Welt vor Augen hat. Neben den Ausbildungsmöglichkeiten in Wermelskirchen nutzt er daher seine Kontakte zu befreundeten Unternehmen in den USA, der Türkei, Saudi-Arabien und Bulgarien, um junge Menschen von dort zu internationalen Nachwuchs-Praktika ins eigene Haus zu holen oder dem eigenen Nachwuchs Auslandsaufenthalte zu vermitteln. Die Steintex OHG... ist ein mittelständisches Unternehmen aus dem bergischen Wermelskirchen, das sich seit 1892 nun in der vierten Generation in der professionellen Herstellung von Textilmaschinenzubehör weltweit einen Namen gemacht hat. Höchste Sorgfalt, Sauberkeit, Professionalität, Schnelligkeit, Ordnung und bester Service tragen in der Organisationsstruktur des Unternehmens, als Tradition über vier Generationen hinweg weitergereicht, höchste Priorität. 16

17 Die Arbeit mit High-Tech Maschinen und einem Werkstoff wie Kunsstoff faszinieren mich. Dass unsere Produkte auch noch weltweit zum Einsatz kommen, motiviert mich jeden Tag mein bestes zu geben ein spannender Beruf! Peter Däumer, Auszubildender, 2. Lehrjahr Berufsbezeichnung Verfahrensmechaniker für Kunststoffund Kautschuktechnik Berufsbild Die Kunststoffverarbeitung zeichnet sich durch eine auffallende Dynamik in der Entwicklung von Maschinen, Werkzeugen und Werkstoffen aus. Die Verfahrensmechaniker stellen gemäß den jeweiligen Anforderungen aus polymeren Werkstoffen oder Kautschuk Form-, Bauteile sowie Kunststoffhalbzeuge aller Art oder Faserverbundwerkstoffe her. Sie verarbeiten die Kunststoffe und bereiten diese auf. Weiters bearbeiten sie Kunststoffe und Kunststoffhalbzeuge unter Verwendung von branchenüblichen Verarbeitungstechniken. Für den Herstellungsprozess rüsten, programmieren, bedienen und warten sie die High-Tech-Anlagen. Verfahrensmechaniker sind im Produktionsmanagement ausgebildet, sie optimieren Produktionsprozesse und wirken an der Produkt- und Fertigungsentwicklung mit. Die Überprüfung der Produktqualität gehört ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet. Anforderungen Freude an Mathematik, Interesse an Technik und Automation sowie an der Arbeit an Maschinen, Verständnis für chemische Prozesse, exakte und sorgfältige Arbeitsweise, aufmerksam, handwerkliches Geschick. Ausbildung Die nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannte Ausbildung dauert drei Jahre. Auszubildende lernen im so genannten dualen System bei Ausbildungsbetrieben der Kunststoffindustrie und in Berufsschulen und schließen mit der Abschlussprüfung ab. Eine berufliche Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Meister der Industrie ist nach der Ausbildung möglich. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie an: Steintex OHG Ayse Tomris Industriestraße Wermelskirchen Per steintex.de Ayse Tomris Ihre Ansprechpartnerin bei Steintex. Tel.: Industriestraße Wermelskirchen Telefon: Telefax: steintex.de 17

18 Begleitung von Anfang an Traumberuf Hebamme Kleine Kinder sind ja so süß! Aber muss man unbedingt einen Beruf mit Kindern ausüben? Schließlich kann das auch ziemlich nervenaufreibend sein! Doch: Träumen muss erlaubt sein. Jemand, der seinen Traum wahr gemacht hat, ist Nadine. Sie ist freiberufliche Hebamme. Schon vor dem Abitur war Nadine sich darüber im klaren, dass sie einen Beruf ausüben wollte, in dem sie mit Kindern zu tun hat. Sie hätte auch ein pädagogisches Fach studieren können, doch: Das war nicht so meins. Um sich zu orientieren, machte Nadine ein Praktikum im Kreißsaal des Wermelskirchener Krankenhauses. Das gefiel ihr so gut, dass sie sich entschloss, eine Hebammenschule in Aachen zu besuchen. Die Ausbildung dort setzt sich aus Theorie und Praxis zusammen und dauert 3 Jahre. Nach ihrem Hebammenexamen im Jahr 2011 fand Nadine direkt eine Stelle im Kreißsaal des Klinikums Leverkusen. Fließband-Arbeit nennt sie die Arbeit dort aus heutiger Sicht wechselte die junge Hebamme auf eine 25%-Stelle in Wermelskirchen und machte sich selbständig. Nun hat sie die Möglichkeit, ihre Patientinnen von Anfang an zu begleiten und auch noch über die Geburt hinaus. In der Schwangerschaftsvorsorge berät und betreut sie die werdenden Mütter und kontrolliert regelmäßig Herztöne und Vitalzeichen des Kindes. In den Kursen zur Geburtsvorbereitung werden dann auch die Väter einbezogen. Zur Geburt begleitet Nadine die werdenden Eltern ins Krankenhaus Wermelskirchen. Auch nach der Geburt ist die Hebamme weiter für Mutter und Kind da. Sie gibt Kurse zur Schwangerschaftsrückbildung und bietet auch Babyschwimmen an. Wer jetzt meint, das hört sich nach ziemlich viel Arbeit an, hat Recht: Als selbständige Hebamme hat Nadine nicht nur große Verantwortung, sondern manchmal auch eine 80-Stunden-Woche. Ob sie ihre Entscheidung darum manchmal schon bereut hat? Keine Minute lang, erklärt Nadine lachend. 18

19 Funktionalität im Vordergrund Traumberuf Grafikdesigner Davon träumen viele: Hauptsache was mit Medien lautet ein immer wieder geäußerter Berufswunsch. Was genau, ist den meisten noch unklar. Kreativ sein, in Agenturen Ideen entwickeln, Kampagnen entwerfen, die die Welt verändern. Die Branche bietet zahlreiche Möglichkeiten. Das Beispiel von unserem Layouter Ben Aufgebauer soll Dir zeigen, wie so ein Berufsweg konkret aussehen kann. Ben war schon während des Abiturs klar, dass er in die Medienbranche wollte. Er bewarb sich also bei einer Werbeagentur in Remscheid und fand den Einstieg über einen Praktikumsplatz. Bei beiden Seiten stimmte die Chemie, so dass ihn die Agentur anschließend als Azubi im Bereich Grafikdesign übernahm. Nach der Ausbildung (duales System aus Betrieb und Berufsschule) erhielt Ben dort eine Festanstellung und war für Kunden im gesamten Bundesgebiet in unterschiedlichsten Projekten tätig. Dann entschied er sich für den Gang in die Selbstständigkeit. Seit 2011 gebe ich Firmen, Produkten und Marken als selbstständiger Grafikdesigner ein Gesicht, erzählt Ben. Meine Betreuung umfasst sämtliche Bereiche der Unternehmensdarstellung ich bin der Ansprechpartner, von den ersten Ideen bis über den Projektabschluss hinaus. Wichtig ist eine gute Vernetzung: Ben kann auf ein Team aus Programmierern, Textern, Filmemachern und Designern setzen, die je nach Herausforderung und Aufgabe in einzelne Projekte mit einsteigen. Ebenfalls alles selbstständige Unternehmer. Kaum ein Auftrag gleicht dem anderen. Was Ben an seinem Beruf so liebt: Mich reizt besonders die Zusammenarbeit mit Unternehmen unterschiedlichster Branchen und die Auseinandersetzung mit der damit verbundenen individuellen Materie. Man lernt unheimlich viele Unternehmen kennen und muss sich in deren Geschäftsfeld hineindenken. Dabei steht für mich die Funktionalität meiner Produkte immer im Vordergrund. Ich schätze besonders den unkomplizierten und persönlichen Umgang mit meinen Kunden und freue mich auf spannende Projekte und interessante Herausforderungen. 19

20 Anzeigen Hausmann Versorgungstechnik GmbH & Co. KG Lust auf Karriere Lust auf Zukunft! Ausbildung auf höchstem Niveau HAUSMANN gilt: Wir bilden aus und stellen ein! Anlagenmechaniker/ Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Auf Anlagenmechaniker/-innen warten immer wieder neue Herausforderungen und kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Der abwechslungs - - technik, Umwelttechnik und Klimatechnik. Sämtliche Fachrichtungen lernen Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung in unserem Hause kennen. Spaß und Interesse an technischen Lösungen stehen bei diesem Ausbildungsberuf im Vor - dergrund. So sollten Sie ein gutes mathematisches und technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick mitbringen. Ebenso sind gute Kommunikationsfähigkeit, Team - fähigkeit, Kundenfreundlichkeit und gute Umgangsformen eine unbedingte Voraus- freundlichem Auftreten untrennbar verknüpft. Ansprechpartner für die gewerbliche Ausbildung ist in unserem Hause Herr Keke Hausmann. In unserer Talentschmiede erwartet Sie eine hochkarätige Ausbildung durch freundliche und kompetente Kollegen sowie ein hervorragendes Betriebsklima. Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Der Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement ist von abwechslungsreichen Aufgaben geprägt. Fakturierung, Koordination unseres Kundendienstes, Telefonservice, die professionelle Internet- Arbeiten, organisatorisches Geschick und im Vordergrund. Der Umgang mit moderner Technik und die unterschiedlichen Bereiche des Berufes interessieren mich! Situationen reagieren können dabei ist eine schnelle Auffassungsgabe von Vorteil. Sprachgewandtheit in Wort und Schrift sind eine ideale Grundvoraus- terungsfähigkeit, Lust am Lernen, Lust auf Neues, Lust auf ein tolles Team und Spaß am Umgang mit Menschen: Das alles wollen sehen. Ansprechpartnerin für den kaufmännischen Bereich ist in unserem Hause Frau Nicole Nägel. dungsqualität, das Arbeiten mit modernster Kommunikations- und EDV-Technik sowie kompetente und freundliche Kollegen. HAUSMANN Ausbildungsbetrieb mit Tradition HAUSMANN ist ein moderner Traditionsbetrieb, der für die Kombination von Zuverlässigkeit, erstklassiger Produktqualität und verlässlicher, partnerschaftlicher Zusammen- Sanitärtechnik steht. Mit Know-how, innovativer Technik und Freundlichkeit sorgen wir sind. Denn diese stehen bei uns immer im Mittelpunkt. Die Ausbildung geeigneter Fachkräfte für den Eigenbedarf ist für uns von höchster Bedeutung, denn nur so können wir das betriebliche Know- how direkt an unsere Nachwuchskräfte über mitteln. So legen wir als langjähriger Ausbildungsbetrieb großen Wert auf die stetige Verbesserung der Ausbildungsqualität. Dies spiegelt sich in überbetrieblichen Ausbildungsphasen, einem Werksunterricht und vielfältigen Fortbildungsangeboten wider

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl Agentur für Arbeit Recklinghausen Stefanie Ludwig Berufsberaterin U25 Bildrahmen (Bild in Masterfolie einfügen) Elternabend zum Berufsorientierungscamp Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an In diesen Berufen bilden wir aus Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Technischer Produktdesigner

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT A. u. K. Müller Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT Mechatroniker/-in 2 Mechatroniker/-innen bewegen sich im Spannungsfeld der Mechanik

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ausbildungsbeginn: 1. September Ich bin Zukunft. Ausbildungsdauer: Berufsschule: 2 ½ Jahre Staatliche Berufsschule, Dachau Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).

Mehr

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Informatikkaufmann/Informatikkauffrau Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte Fachinformatiker/Fachinformatikerin Das meint Ihre Vorgängerin: Die Ausbildung

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

BiG-Ausbildung ...Appetit auf Zukunft!

BiG-Ausbildung ...Appetit auf Zukunft! ... A p p e t i t a u f Zu ku n ft! ... A p p e t i t a u f Z u k u n f t! > Berufe im Gastgewerbe sind......dienstleistungsstark...vielseitig...herausfordernd...teamstark...chancenreich...zukunftsorientiert

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst

Personal/Ausbildung. Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Personal/Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist bei der LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns

Mehr

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam PKA Beruf: Pharmazeutischkaufmännische Angestellte Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam Stimmen aus der Praxis Warum ich mich für den PKA-Beruf entschieden habe? Weil er so abwechslungsreich

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können.

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Meine berufliche Zukunft In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Wie stellst du dir deine Zukunft vor? Welche

Mehr

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt.

Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. Einsteigen. Umsteigen. Aufsteigen. Willkommen in einem Wachstumsmarkt. FM die Möglichmacher ist eine Initiative führender Facility-Management- Unternehmen. Sie machen sich stark für die Belange der Branche

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf Schulleiter: Oberstudiendirektor Ulrich Rehbock, Tel.: 02581/925-0 FAX: 02581/925-24 E-mail: info@paul-spiegel-berufskolleg.eu

Mehr

www.salvana.com info@salvana.com... seit 1904

www.salvana.com info@salvana.com... seit 1904 Gesunde Nahrung für alle Tiere Der Name SALVANA steht für Tradition und Innovation. Seit mehr als 100 Jahren schreibt das Familienunternehmen Firmengeschichte. Diesen Erfolg verdankt SALVANA zum Großteil

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen Programmiere deine Zukunft Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen «Ich werde Informatiker, weil mich die Technik hinter dem Bildschirm interessiert. Die Axpo Informatik setzt sich

Mehr

Ich habe hier mehrere Generationen erlebt

Ich habe hier mehrere Generationen erlebt Ich habe hier mehrere Generationen erlebt BP feiert sein 225 jähriges Jubiläum. Für ein solches Traditionsunternehmen zu arbeiten, freut auch die Mitarbeiter. Darunter viele, die wie Hans Mertens, selbst

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

Personal. Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Personal. Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Personal Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Bei uns sind Sie in guten Händen Das ist beim LVM nicht nur eine Redewendung, sondern unsere Philosophie. Bei uns sind unsere Kunden,

Mehr

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de

LEHRE macht Karriere. Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium. Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de LEHRE macht Karriere Mehr Infos unter www.lehre-macht-karriere.de Abi und dann? Karriereplaner FOS/ Gymnasium Nach dem Abi stehen dir alle Wege offen. Finde deinen Weg mit der IHK! PLAN A: Ausbildung und

Mehr

Ausbildung mit Zukunft

Ausbildung mit Zukunft Ausbildung mit Zukunft bei der Salzgitter Mannesmann Precision GmbH Wer ist SMP Salzgitter Mannesmann Precision Als einer der führenden Hersteller Europas von kaltgezogenen nahtlosen und geschweißten Präzisionsstahlrohren

Mehr

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G.

Barmenia. Ausbildung mit... Aussicht Weitsicht Zuversicht. Barmenia. Allgemeine Versicherungs-AG. Barmenia. Krankenversicherung a. G. Ausbildung mit... Allgemeine Versicherungs-AG Krankenversicherung a. G. Lebensversicherung a. G. Aussicht Weitsicht Zuversicht mit Aussicht... Die Hauptverwaltungen der Versicherungen befinden sich im

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR!

Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Mathefreak? WIR RECHNEN MIT DIR! Karriere mit Köpfchen Du hast Spaß an Zahlen, möchtest selbstständig zu Kunden begeistert Dich? Du suchst nach einer Ausbildung mit Perspektive? Dann bist Du bei uns genau

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Inhalt Berufsfachschule...5 Höhere Berufsfachschule...7 Berufliches

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Brühl. Ausbildungsbetriebe, Schulen sowie Ausbildungsinstitute aus der Region stellen sich vor. Fußgängerzone Innenstadt

Brühl. Ausbildungsbetriebe, Schulen sowie Ausbildungsinstitute aus der Region stellen sich vor. Fußgängerzone Innenstadt Brühl Ausbildungsbetriebe, Schulen sowie Ausbildungsinstitute aus der Region stellen sich vor Fußgängerzone Innenstadt Schule aus! Was nun? Bald ist es soweit und Du hast noch keinen Schimmer, wie es weitergeht

Mehr

Weil. Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden?

Weil. Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden? Azubi bei AWISTA Warum soll ich Industriekauffrau/-mann bei der AWISTA werden? Weil Industriekauffrau in einem großen Unternehmen zu sein, war schon immer mein Traum. Am Computer arbeiten, planen und organisieren

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe

Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe Ausbildung mit Perspektive Kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsberufe ThyssenKrupp MetalServ Ihre Chance bei ThyssenKrupp MetalServ 2 3 Nur ein Beruf, der Spaß macht, bringt Erfolg. Erfolg und Bestätigung

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014)

Ausbildungsbeginn: sofort Anzahl: 12 (Stand: 22. August 2014) Lehrstellenbörse Nachfolgende Anwaltskanzleien haben der Anwaltskammer mitgeteilt, dass sie zur Zeit eine/n Auszubildende/n suchen. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, dass die Ausbildungsplätze

Mehr

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung Mission Zukunft Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon www.infineon.com/ausbildung Duales Studium: eine Super-Startposition für eine erfolgreiche Berufskarriere Das duale Studium zum Bachelor of

Mehr

Ausbildung und Studium bei RÖHM. Eine spannende Zukunft

Ausbildung und Studium bei RÖHM. Eine spannende Zukunft Ausbildung und Studium bei RÖHM Eine spannende Zukunft Herzlich willkommen in einer spannenden Zukunft. So vielfältig wie RÖHM Eine gute Ausbildung dein Schlüssel zum Erfolg Und warum bei RÖHM? Unsere

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch.

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Wer gerne die Pole Position haben will, muss zeigen, was in ihm steckt. Einsteigen. Und Gas geben.

Mehr

Kauffrau für Groß- und Außenhandel, Romina Rathmann. Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?

Kauffrau für Groß- und Außenhandel, Romina Rathmann. Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Kauffrau für Groß- und Außenhandel, Romina Rathmann Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Als Auszubildende des Berufes Groß- und Außenhandelskauffrau ist diese Frage nicht so einfach zu beantworten.

Mehr

Ausbildung bei VETTER. www.gabelzinken.de

Ausbildung bei VETTER. www.gabelzinken.de Ausbildung bei VETTER www.gabelzinken.de www.gabelzinken.de Sie erwartet eine spannende Branche! VETTER Group GmbH Die VETTER Group GmbH in Burbach ist führender europäischer Hersteller von QualitätsGabelzinken

Mehr

Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005

Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005 Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005 Abschluss Hauptschulabschluss Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Mehr

Jetzt bewerben und durchstarten.

Jetzt bewerben und durchstarten. Jetzt bewerben und durchstarten. Inhalt Das Unternehmen... 4 Unsere Erwartungen unser Angebot... 5 Die Ausbildung zum Verkäufer (m/w); Kaufmann im Einzelhandel (m/w)... 6 Die integrierte Aus- und Fortbildung

Mehr

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Machen Sie eine "Kanzlei des Jahres" noch ein bisschen besser! Verstärken Sie unser Team in München oder Augsburg als Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Ihre Aufgaben Sie befassen sich mit allen rechtlichen

Mehr

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim

Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Ausbildung bei der Firma Wilhelm Gienger GmbH & Co.KG in Kornwestheim Gienger wer sind wir? Einer der größten Fachgroßhändler für Haustechnik in Baden - Württemberg Familienunternehmen in der 4. Generation

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Faszination Chemie erleben.

Faszination Chemie erleben. berufsfachschule für Cta. nürnberg Ab September in Nürnberg Traumjob CTA Faszination Chemie erleben. Ausbildung zum staatlich geprüften Chemisch-technischen Assistenten (CTA) berufsbildende schulen Eine

Mehr

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter von morgen müssen die Fundamente bereits

Mehr

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928)

Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) WB 1505 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere

[Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere [Gestaltungskraft] Gestalten Sie mit uns Ihre Karriere } Wir wollen, dass bei uns etwas Besonderes aus Ihnen wird. 3 Wir über uns Wir sind eine dynamische deutsche Geschäftsbank mit Hauptsitz in München

Mehr

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren!

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! startklar? dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! Ein tolles Team, der Kontakt mit den internationalen Kunden, anspruchsvolle Technik die Ausbildung bei 17111 bietet viele interessante Herausforderungen

Mehr

Wieland und die Berufsausbildung

Wieland und die Berufsausbildung Wieland und die Berufsausbildung Lehrstellen werden standortbezogen angeboten: Werk Ulm Verfahrensmechaniker (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) Kaufmännische Berufe: mit Zusatzqualifikation intern. Wirtschaftsmanagement

Mehr

Beste Ausbildung. eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft

Beste Ausbildung. eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft Beste Ausbildung für eine sichere Zukunft. Hier ist deine Chance nutze sie für dich! Ausbildung + Qualität = Zukunft BANG steht für Berufliches AusbildungsNetzwerk im Gewerbebereich. Über 130 kleine und

Mehr

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen?

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Quelle: www.handwerksbilder.de Werde jetzt aktiv! Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Mach aktiv mit beim Klimaschutz!

Mehr

LEKTION 1: Was ist ein Duales Studium?

LEKTION 1: Was ist ein Duales Studium? LEKTIN 1: Was ist ein Duales Studium? In dieser Lektion lernst du die typischen Merkmale des Dualen Studiums kennen. Das Duale Studium verbindet ein Studium mit einer beruflichen Ausbildung bzw. Weiterbildung.

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner.

Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner. Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner. Unsere Ausbildungsberufe auf einen Blick: Hotelfachmann/-frau Hotelfachmann/-frau mit Zusatzqualifikation Hotelmanagement Hotelkaufmann/-frau Koch/Köchin VA Techniker/-in

Mehr

Weiterführende Schulen und Berufskollegs

Weiterführende Schulen und Berufskollegs Weiterführende Schulen und Berufskollegs informieren Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2004, 19:45 Uhr AACHEN. Die weiterführenden Schulen laden in den kommenden Wochen zu Informationsveranstaltungen für

Mehr

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Schulstraße 55, 26506 Norden Telefon: 04931 93370, Fax: 04931 933750 Email: post@bbsnorden.de www.bbsnorden.de Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Fu r folgende Schulformen melden Sie sich bitte in der

Mehr

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA)

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA) Ilea Philipp Teamwork. Bei uns spielt man sich gegenseitig den Ball zu! Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in (PIA) Crailsheim. Alles, was Stadt braucht. Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur

Mehr

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir.

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Attraktive Ausbildungsund Studienmöglichkeiten Die etwas andere Bank sucht etwas andere Azubis und Studierende. 2 Wer wir sind 4 6 8 10 12 14 Bankkauffrau/-mann

Mehr

Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns

Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns Das Berufsbild einer Automobilkauffrau/eines Automobilkaufmanns Was bietet das Berufsbild von Automobilkaufleuten? Sicher stellst du dir die Fragen: Was genau macht ein Automobilkaufmann bzw. eine Automobilkauffrau?

Mehr

Beste Chancen für Auszubildende

Beste Chancen für Auszubildende Beste Chancen für Auszubildende Dieffenbacher als Arbeitgeber Dieffenbacher ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Mit mehr als 1800 Mitarbeitern weltweit sind

Mehr

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Rainer Thiel Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Seite Themen

Mehr

Ausbildung und Studium bei der Diakonie

Ausbildung und Studium bei der Diakonie Ausbildung und Studium bei der Diakonie Zu allen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten finden Sie hier weitere Informationen www.ran-ans-leben-diakonie.de DAS MACHT MIR SPASS! DAS IST DAS, WAS ICH WILL!

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Nach dem Abi erst mal weg - So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Die Wahlmöglichkeit ist groß über 12.000 unterschiedliche Tätigkeiten gibt es in Deutschland. Die Entscheidung,

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Weichen stellen Ihre Kinder befinden sich auf der letzten Etappe zum Abitur. Mit diesem Schulabschluss

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

Das Reutlinger Modell

Das Reutlinger Modell Das Reutlinger Modell Mechatroniker und Bachelor of Engineering V 13_02_01 Das Reutlinger Modell Zwei vollwertige Abschlüsse: Facharbeiterbrief Mechatroniker + Bachelor of Engineering (Weiterqualifizierung

Mehr

Wege nach der Fachhochschulreife

Wege nach der Fachhochschulreife Was mach ich nur nach dem Abitur??? Herzlich Willkommen Zur Infoveranstaltung Wege nach der Fachhochschulreife Vortrag am KBBZ Neunkirchen Vera Ackermann, Beraterin für akademische Berufe Vera Ackermann,

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Grafschafter Volksbank eg. Chancen. Perspektiven. Karriere

Grafschafter Volksbank eg. Chancen. Perspektiven. Karriere Karriere Perspektiven Chancen Unsere Bank... ist eine der größten Banken in Weser-Ems hat 14 Geschäftsstellen in der Grafschaft hat 345 Mitarbeiter beschäftigt ab August 2009: 30 Auszubildende 2/12 Wir

Mehr

Rückblick auf die Ausbildung. Befragung von Auszubildenden nach der Gesellenprüfung

Rückblick auf die Ausbildung. Befragung von Auszubildenden nach der Gesellenprüfung Stimmungsbild Rückblick auf die Ausbildung Befragung von Auszubildenden nach der Gesellenprüfung itf Innovationstransfer- und Forschungsinstitut Schwerin Dipl. Psych. Pamela Buggenhagen Gutenbergstraße

Mehr

Angebote für Jugendliche nach der Schule. Kreis Dithmarschen

Angebote für Jugendliche nach der Schule. Kreis Dithmarschen Angebote für Jugendliche nach der Schule Kreis Dithmarschen x Berufliche Weiterbildung berufliche Tätigkeit der Studium FH Uni Außerbetriebliche (BaE) Betriebliche Schulische Fachschule (FS) Berufsfachschul

Mehr

Ausbildung. im Technischen Handel

Ausbildung. im Technischen Handel Ausbildung im Technischen Handel Handeln statt Hörsaal! Groß-/Außenhandelskaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Büromanagement Industriekaufmann/-frau Fachkraft für Lagerlogistik Praktikum jetzt! Ausbildung

Mehr

Wusstet ihr schon, dass?

Wusstet ihr schon, dass? Wir bilden aus...... und freuen uns auf eure Bewerbung gerne auch für ein Praktikum Wusstet ihr schon, dass? die Firma, die PLAYMOBIL herstellt, ein Familienunternehmen ist, das bereits 1876 gegründet

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft DRK Krankenhaus GmbH Saarland Vaubanstraße 25 66740 Saarlouis Tel. (0 68 31) 171-0 Fax (0 68 31) 171-352 www.drk-kliniken-saar.de

Mehr

Das begleitende Projekt während der gesamten Schulzeit:

Das begleitende Projekt während der gesamten Schulzeit: Das begleitende Projekt während der gesamten Schulzeit: Stand: Dezember 2009 1 Zukunft, aktiv statt passiv Stellen Sie sich vor, dass Sie um die 16 Jahre alt sind und gerade die Hauptschule abgeschlossen

Mehr