Geschäftsführerin, Beraterin und Projektleiterin für Haustechnik- und Reinraum- Planungen & Beratungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geschäftsführerin, Beraterin und Projektleiterin für Haustechnik- und Reinraum- Planungen & Beratungen"

Transkript

1 Curriculum vitae Name, Vorname: Kosin, Cornelia Funktion in der Firma: Geschäftsführerin, Beraterin und Projektleiterin für Haustechnik- und Reinraum- Planungen & Beratungen Ausbildung: Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft, Executive Master of Business Administration Experte für Pharmatechnik der Firma PTS Studium Heizung Lüftung Klima Ingenieur am Technikum in Horw, Schweiz, dipl. Ing. HTL, dipl. Ing. FH HLK Berufslehre als Lüftungszeichnerin Persönliches Geburtstag / Ort: Nationalität: , Pfungen ZH Schweizerin Zivilstand: verheiratet, 2 Söhne: Levy (2008) und Cillian (2011) Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch Stellen Kosin Haustechnik GmbH, Geschäftsführerin und Gesamt- Projektleiterin Axima AG, Region Nord, Zweigstellenleiterin des Reinraum Clusters in Winterthur Axima Engineering Contracting Schweiz AG, Leitung technische Verkaufsunterstützung, Reinraumtechnik Axima Engineering Contracting Schweiz AG, Projektleiterin Reinraumtechnik Luwa AG, Projektleiterin für Reinraumprojekte in der Schweiz, Deutschland, Polen und China Sulzer Infra AG, Berufslehre als Lüftungszeichnerin CV Cornelia Kosin Seite 1 von 5

2 Persönliche Referenzen bei der Firma Kosin Haustechnik GmbH: Schweizerische Akkreditierungsstelle SAS Bern Fachexpertin bei einer Akkreditierung einer Reinraum- Firma Konzepterarbeitung bis zu Erstellung des Pflichtenheftes für einen Reinraum- Umbau als Grundlage zur Vergabe der Arbeiten an einen GU Baumer Electric AG Frauenfeld Beratung und Ausführung der Umbauten an den bestehenden Reinraumklimaanlagen inklusive Unternehmerbegleitung von der Erstellung der Pflichtenhefte bis hin zur Begleitung der Qualifizierungsmessungen Padma AG Wetzikon inklusive Bauherren- und Unternehmerbegleitung der Haustechnik- und Reinraum- Umbauten inklusive Erstellung der Pflichtenhefte bis zur Begleitung der Qualifizierungsmessungen für einen Reinraum- Ugrade für ein neues Produkt inklusive Planung verschiedener Haustechnik- und Reinraum- Umbauten inklusive Erstellung der Pflichtenhefte für einen Reinraum- Ugrade für ein neues Produkt Diverse Expertisen und Konzepterarbeitungen für zukünftig neue Produkte Herrmann AG Walzenhausen für einen neuen Reinraum zur Fertigung von Kunststoff- Verschlussteilen Ypsomed AG Burgdorf Planung verschiedener Haustechnik- und Reinraum- Umbauten inklusive Erstellung der Pflichtenhefte und Erstellung aller notwendigen Change Management Dokumentationen Ypsomed AG Burgdorf Projektleitung inklusive Dokumentenerstellung eines internen Qualifizierungs- Projektes MEZ Wetzikon Konzepterarbeitung der HLKS- Gewerke für neues Messe- und Eventzentrum inkl. Untersuchung verschiedener Systeme und Nutzungsbedingungen CV Cornelia Kosin Seite 2 von 5

3 Persönliche Referenzen bei der Firma Axima AG: Generelle interne Unterstützung Unterstützung der Axima- Gesellschaften bei Reinraum- technischen Fragestellungen Lonza Visp API Erweiterung FCC 2nd Opinion als Unterstützungsfunktion des kundenseitigen Projektleiters bei der Konzepterstellung Lonza Visp BPMP1P2 Detail- und Ausführungsplanung inkl. Ausführung und Inbetriebsetzung von neuen Reinräumen im Bereich der Biomedizinaltechnik inkl. Erstellung Qualifizierungsplan DQ, IQ, OQ und Ausführung Qualifizierungstätigkeiten Baumer Frauenfeld Planung und Realisation des Einbaus neuer Lötöfen inkl. deren Integration an die bestehenden Reinraum- Anlagen Zimmer Winterthur (ehemals Sulzer Ortophadics) Planung und Realisation des Einbaus einer neuen Verpackungslinie in den bestehenden Reinraum (inkl. Reinraumhüllen- und HLKSE- Anpassungen) ETH Zürich, Hönggerberg Projektleiterin als Generalunternehmer für Forschungslabore, inkl. Reinraumausbau, und Infrastruktur, inkl. Prozessmedienversorgung (Gase, Wasser), HLK, Elektro, Reinstgasversorgung etc. Ypsomed AG Solothurn 2nd Opinion als Unterstützungsfuktion des Generalplaners bei der Konzepterstellung inkl. Erstellung Risikoanalyse, URS, Qualifizierungsplan Untersuchung aller bestehender HLK- Anlagen in Bezug auf deren GMP- Kompatibilität Planung und Realisation eines GMP- Upgrads (Reinraum- Umbau inkl. Reinraumhülle, HLKSE und Qualifizierung) und Zusammenlegung zweier Abteilungen Genossenschaft VEBO Oensingen Medizinalabteilung, Abfüllung von Medizinalprodukten (Tee, Homöopathische Mittel, usw.) Ausführungsplanung und Ausführung des Reinraum- Umbaus inkl. Qualifizierung DQ, IQ, OQ und Erstellung Risikoanalyse, URS, Qualifizierungsplan und SOP s CV Cornelia Kosin Seite 3 von 5

4 Persönliche Referenzen bei der Firma Axima AG: Berna Biotech Thörishaus Erstellung des PQ (Performance Qualification) Plans in Zusammenarbeit mit dem Kunden Produktion von Grippeimpfstoff Inflexal Ausführung der HLK- Installationen inkl. Qualifizierung IQ, OQ Novo Nordisk, Dänemark Ethanol Tank Farms Prozessplanung und Ausführung Prozessmedien Lek Pharma Tech, Targu Mures, Rumänien Pulver- Produktion für Cephalosporin (Antibiotika) Ausführungsplanung und Ausführung des Reinraumausbaus inkl. Qualifizierung DQ, IQ, OQ, PQ Planung und Realisation eines GMP- Upgrads der Klimaanlage in der bestehenden Giessabteilung. ETH Zentrum, Zürich, Schweiz Technische Verkaufsunterstützung: Umbau der Chemie- Altbauten, Ausführung der Klimaanlagen für die Laboratorien, Hörsäle und Nebenräume Polfa Warschau, Polen Technische Verkaufsunterstützung: Mikrobiologisches Laboratorium für QC (Quality Control) Planung und Ausführung vom Konzept bis zur Qualifizierung des DQ, IQ, OQ, PQ, inkl, Reinraumausbau, Mechanische und Elektrische Systeme, GMP- Prozessmedien und Prozess Maschinen Galenica, Belgrad Komplettumbau einer Fabrik für Tabletten- Produktion Beratertätigkeit CV Cornelia Kosin Seite 4 von 5

5 Persönliche Referenzen bei der Firma Luwa AG: Baumer Electric, Frauenfeld Fabrik zur Erstellung mikroelektronischer Produkte Projektleiterin für Reinraum HLK- Anlagen inkl. Reinraumausstattung Boehringer Ingelheim, Schanghai, China Vor- Ort- Planung und Koordination der HLK- Anlagen inkl. Reinraumausstattung, Reinstmedien (Gase und Wasser), sanitäre und elektrische Installationen. Pulsion, München, Deutschland Projektleiterin für Reinraum HLK- Anlagen inkl. Reinraumgestaltung und sanitäre Installationen TU München, Deutschland Luftsimulationskammer für Hauterkrankungs- Untersuchungen Projektleiterin für Reinraum HLK- Anlagen inkl. Reinraumausstattung und Gaslieferungen zur Simulation verschiedener Luftkonditionen Polfa Boleslawiec, Polen Projektleiterin für Reinraum HLK- Anlagen Polfa Rzeszow, Polen Erstellen der IQ, OQ Dokumentation, Nostrifikationsunterlagen sowie Betriebs- und Wartungsanleitungen Zentrallaboratorien SRK (neu ZLB) Bern, Schweiz Reinräume für Blutumwandlung und Konservierung Projektleiterin für Reinraum HLK- Anlagen, Planung und Ausführung Datei revidiert: 25. Juni 2011 / C. Kosin CV Cornelia Kosin Seite 5 von 5

2014 Qualitätsmanagement-Fachkraft, TÜV GMP-Auditor, ECA GMP-Compliance Manager, ECA

2014 Qualitätsmanagement-Fachkraft, TÜV GMP-Auditor, ECA GMP-Compliance Manager, ECA Personalprofil Ewald Hildebrandt Consultant E-Mail: ewald.hildebrandt@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 Dipl. Ing (FH) Biotechnologie/Chemietechnik 2000 Allgemeine Hochschulreife BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2012

Mehr

Validierung nach GMP Standard

Validierung nach GMP Standard Validierung nach GMP Standard Dr. Hans Peter Schröder 29.07.2007 aleph-consulting GmbH 1 Einführung Bei der Herstellung von pharmazeutischen Produkten sind besondere Anforderungen an die Qualität der Produktion

Mehr

2014 Scrum Master Product Quality Review

2014 Scrum Master Product Quality Review Personalprofil Melanie Löffler Consultant E-Mail: melanie.loeffler@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik 2010 Praktikum im Bereich

Mehr

ADRIAN TSCHOPP PROJECT & PROCESS MANAGER

ADRIAN TSCHOPP PROJECT & PROCESS MANAGER CURRICULUM VITAE ADRIAN TSCHOPP PROJECT & PROCESS MANAGER BERUFLICHE ERFAHRUNG PERSÖNLICHE ANGABEN 05/2012-09/2014 The Webworker Company GmbH, Cham ZG Project Manager 10/2006 - Heute Tschopp Designs Geschäftsführer

Mehr

Nadine Martini. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2003 Diplom-Biochemikerin. 1994 Naturwissenschaftlich-technisches Gymnasium, Abitur

Nadine Martini. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2003 Diplom-Biochemikerin. 1994 Naturwissenschaftlich-technisches Gymnasium, Abitur Personalprofil Nadine Martini Consultant E-Mail: nadine.martini@arcondis.com AUSBILDUNG 2003 Diplom-Biochemikerin 1994 Naturwissenschaftlich-technisches Gymnasium, Abitur BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2013

Mehr

Reinraumtechnik Notwendigkeit einer Planung

Reinraumtechnik Notwendigkeit einer Planung Reinraumtechnik Notwendigkeit einer Planung Florian Dittel elmug4future Suhl 26./ 27. Juni 2012 Agenda 1. Unterschiedliche Reinraumlösungen 2. Wann brauche ich eine Planung/Planer? 3. Wen benötige ich

Mehr

Integrale Lasttest Ein Rechenzentrum auf dem Prüfstand

Integrale Lasttest Ein Rechenzentrum auf dem Prüfstand ahochn AG, Lagerstrasse 14, Postfach, CH-8600 Dübendorf t +41 (0)43-343 43 43, f +41 (0)43-343 43 44 www.ahochn.ch, mail@ahochn.ch Integrale Lasttest Ein Rechenzentrum auf dem Prüfstand _ Markus Schädler,

Mehr

Anlagenqualifizierung GMP Compliance. Dipl. Ing. (FH) Hubert Rott

Anlagenqualifizierung GMP Compliance. Dipl. Ing. (FH) Hubert Rott Anlagenqualifizierung GMP Compliance Dipl. Ing. (FH) Hubert Rott Frankfurt 21.10.2014 Gliederung: Qualifizierung / Validierung Inhalte einer Nutzerspezifikation (URS) Inhalte eines Qualifizierungsmasterplans

Mehr

Services PAS X SERVICES. Das komplette Dienstleistungspaket

Services PAS X SERVICES. Das komplette Dienstleistungspaket Services PAS X SERVICES Das komplette Dienstleistungspaket Consulting Werum verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Definition und Optimierung von Geschäftsprozessen. Zum Beratungsangebot von Werum

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

9.1994 9.1995 Wehrdienst im Gebirgs- Stabs- und Fernmelde-Lehrbataillon 8 in Murnau

9.1994 9.1995 Wehrdienst im Gebirgs- Stabs- und Fernmelde-Lehrbataillon 8 in Murnau LEBENSLAUF Jörg Mayer Flurstrasse 34 89233 Neu-Ulm Tel.: 0731 725 660-87 Mobil: 0174-944 39 58 Mail: joerg.mayer@jsl-automation.com Persönliche Daten Geburtstag: 27. Mai 1974 Nationalität: Familienstand:

Mehr

Installations-, Funktions- und Leistungsqualifizierung einer Thermoguard Installation

Installations-, Funktions- und Leistungsqualifizierung einer Thermoguard Installation Installations-, Funktions- und Leistungsqualifizierung einer Thermoguard Installation Thermoguard Qualifizierungen gemäss GMP Für den Betrieb von Thermoguard Hard- und Software in einer gesetzlich geregelten

Mehr

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5 Bewerbungsdossier PASCAL ERB Übersicht CV 2 Anhänge 5 Pascal Erb Systemtechniker Adresse: Bodenweg 2 5064 Wittnau Mobile: +41 79 765 76 56 Email: pascal.erb@email.ch Webseite: http://pascalerb.com/ Geburtsdatum:

Mehr

JUST SOLUTIONS! Ihr kompetenter Partner für die Pharma-Branche

JUST SOLUTIONS! Ihr kompetenter Partner für die Pharma-Branche JUST SOLUTIONS! R Ihr kompetenter Partner für die Pharma-Branche FIRMENPROFIL DIENSTLEISTUNGEN Pharmatronic AG Qualifizierung/Validierung «Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon

Mehr

Vertiefte Weiterbildung Komfortlüftung

Vertiefte Weiterbildung Komfortlüftung Vertiefte Weiterbildung Hohe Fachkompetenz und fundiertes Wissen für Planer/ Architekten, Installateure und Systemanbieter. Grundlagen für Fachpartnerschaft Minergie. 4 Tage, jeweils Freitag und Samstag

Mehr

ICH WILL IHR TEAM VERSTÄRKEN

ICH WILL IHR TEAM VERSTÄRKEN CV JAHRGANG CURRICULUM VITAE 1955 DANIELWEBERCV.CH ICH WILL IHR TEAM VERSTÄRKEN DANIEL WEBER MOTIVIERT ENGAGIERT TEaMPLAYER BELASTBAR KONTAKT 079 350 18 49 ME@DANIELWEBERCV.CH 2 3 BeruflichE Erfahrung

Mehr

Vitae. Dany Jeker. «Was ich tue, mache ich mit vollster Leidenschaft.» «Für das Können gibt es nur einen Beweis das Tun!»

Vitae. Dany Jeker. «Was ich tue, mache ich mit vollster Leidenschaft.» «Für das Können gibt es nur einen Beweis das Tun!» Curriculum Vitae Dany Jeker «Was ich tue, mache ich mit vollster Leidenschaft.» «Für das Können gibt es nur einen Beweis das Tun!» Kompetenzprofil Name Adresse EMail Dany Jeker Birmensdorferstr. 341 8055

Mehr

Es gibt immer eine bessere Verbindung.

Es gibt immer eine bessere Verbindung. Es gibt immer eine bessere Verbindung. Die Welt von morgen ist geklebt. Flugzeuge werden geklebt. Kühlschränke, Tablets und Satelliten. Autos. Brücken. Hochhäuser. Soundanlagen. Energie- und Gebäudetechnik.

Mehr

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com

Curriculum Vitae. Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich. +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Curriculum Vitae Oliver Schüpbach Mutschellenstrasse 60 8038 Zürich +41 79 216 29 02 oliver.schuepbach@adventique.com Persönliche Angaben Geburtsdatum: 8. Mai 1972 Heimatort: Zivilstand: Arni BE Ledig

Mehr

CURRICULUM VITAE. Aus- und Weiterbildung. Oliver Bühler Curtibergstrasse 113 8646 Wagen. +41 79 430 65 70 oliver.buehler@dotcon.ch

CURRICULUM VITAE. Aus- und Weiterbildung. Oliver Bühler Curtibergstrasse 113 8646 Wagen. +41 79 430 65 70 oliver.buehler@dotcon.ch Seite 1 / 6 CURRICULUM VITAE Name Oliver Bühler Adresse Curtibergstrasse 113 8646 Wagen Telefon +41 79 430 65 70 e-mail oliver.buehler@dotcon.ch Geburtsdatum 11. Februar 1972 Aus- und Weiterbildung 2006

Mehr

Qualifizierungsphasen bei einem Monitoring System

Qualifizierungsphasen bei einem Monitoring System Qualifizierungsphasen bei einem Monitoring System SCC Seminar GAMP 5 für Praktiker, Rheinfelden 26.Mar.2014 we prove it. www.elpro.com Qualifizierungsphasen bei einem CMS 26.Mar.2014 Seite 1 Agenda 1.

Mehr

Richti: Gebäudeautomation als Baustein der ersten 2000-Watt-Arealüberbauung der Schweiz

Richti: Gebäudeautomation als Baustein der ersten 2000-Watt-Arealüberbauung der Schweiz Richti: Gebäudeautomation als Baustein der ersten 2000-Watt-Arealüberbauung der Schweiz Swissbau Basel, 24.01.2014 Zürcher Strasse 511 CH-9015 St. Gallen st.gallen@buhler-scherler.com www.buhler-scherler.com

Mehr

Ihr Partner für Medizinproduktehersteller

Ihr Partner für Medizinproduktehersteller Ihr Partner für Medizinproduktehersteller M+W Process Industries GmbH Beratung und Planung M+W Process Industries bietet Ihnen Dienstleistungen über die komplette Wertschöpfungskette aus einer Hand. Wir

Mehr

Computervalidierung: Grundlagen am 23.04.2013 in CH-Olten

Computervalidierung: Grundlagen am 23.04.2013 in CH-Olten Computervalidierung: Grundlagen am 23.04.2013 in CH-Olten Grundlagen für: Arzneimittelhersteller Wirkstoffhersteller Medizinproduktehersteller Vertriebsunternehmen System-/Softwarehersteller Lieferanten

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014

HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014 HR-Newsletter der AHK Tunesien - 01/2014 Klicken Sie auf die Referenznummer, wenn Sie den Lebenslauf des Bewerbers / der Bewerberin per E-Mail von uns erhalten möchten! Ref. Bezeichnung Kurzprofil Sprachen

Mehr

Erfolgreicher Lebenslauf

Erfolgreicher Lebenslauf Der Schweizer Klassiker #1 Lebenslauf Name und Vorname Heinz Hugentobler Adresse Alte Feldeggstrasse 66b 8008 Zürich Telefonnummer 044 123 45 67 Mobile 079 890 12 34 E-Mail h.hugentobler@hofmannmedia.ch

Mehr

Ihr Partner für Industrie- und Prozessautomation

Ihr Partner für Industrie- und Prozessautomation Ihr Partner für Industrie- und Prozessautomation Engineering Hardware-Engineering MSR Planung Software-Engineering Qualifi zierung Validierung Instandhaltung Unterhalt Service Branchen-/Prozess-Erfahrung

Mehr

Dr. Lars Schmiedeberg

Dr. Lars Schmiedeberg Personalprofil Dr. Lars Schmiedeberg Consultant E-Mail: lars.schmiedeberg@arcondis.com AUSBILDUNG 2004 Doktorarbeit (Institut für Molekulare Biotechnologie, Jena) 2001 Studium der Biologie (Ruhr-Universität

Mehr

Dr. Daniela Böttger-Schmidt

Dr. Daniela Böttger-Schmidt Personalprofil Dr. Daniela Böttger-Schmidt Consultant E-Mail: daniela.boettger-schmidt@arcondis.com AUSBILDUNG 2014 Business Management Fernstudium an der Fern- Universität Hagen (Vertiefungsbereiche:

Mehr

Schweiz Deutschland Belgien Österreich

Schweiz Deutschland Belgien Österreich CFM Cleanroom Facility Management AG Clean Room Consulting GmbH Schweiz Deutschland Belgien Österreich Januar 2002 1 Inhalt CFM - Firmenprofil Seite 3 Kompetenzen Seite 7 Dienstleistungen Seite 8 Philosophie

Mehr

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch

Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Ref. Nr. 942 Kurzprofile September 2015 / Kaufmännisch Leiterin Kundendienst / Verkaufsleiterin international Leiterin globaler Kundendienst Industrie - Jährliche Budgetverantwortung von 56 MUSD - Strategische

Mehr

GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG:

GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG: CURRICULUM VITAE SYLWIA OBERNEDER GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG: POSITION: RECHNUNGSWESEN / CONTROLLING INVESTITION / FINANZIERUNG FREIBERUFLERIN

Mehr

Technologietransfer made by DLR - Der Solarturm Jülich -

Technologietransfer made by DLR - Der Solarturm Jülich - Technologietransfer made by DLR - Der Solarturm Jülich - Sonnenkolloquium Jülich am 13.07.2011 Kraftanlagen München GmbH Sonnenkolloquium Jülich 2011 Dipl. Ing. MBA Gerrit Koll 13.07.2011 Ridlerstraße

Mehr

Betriebsführung der Gebäudetechnik, welches sind die kritischen Erfolgsfaktoren?

Betriebsführung der Gebäudetechnik, welches sind die kritischen Erfolgsfaktoren? ahochn AG, Lagerstrasse 14, Postfach, CH-8600 Dübendorf t +41 (0)43-343 43 43, f +41 (0)43-343 43 44 www.ahochn.ch, mail@ahochn.ch Betriebsführung der Gebäudetechnik, welches sind die kritischen Erfolgsfaktoren?

Mehr

Armel Ngamakin Nguekam

Armel Ngamakin Nguekam Personalprofil Armel Ngamakin Nguekam Consultant E-Mail: armel.ngamakin@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 2005 2003 Diplom Informatiker (FH), Fachhochschule Worms Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang

Mehr

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot.

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. Stellenanzeigen Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. > Projektingenieur Automation (m/w) Kennziffer 21/2011 > Entwicklungsingenieur Verpackungsanlagen (m/w) Kennziffer 25/2011

Mehr

Lovey Wymanns Schreib-Lounge. Kirchrainstr. 1. Niederglatt T 044 853 01 20 M 076 573 72 62. lwymann@schreib-lounge.ch.

Lovey Wymanns Schreib-Lounge. Kirchrainstr. 1. Niederglatt T 044 853 01 20 M 076 573 72 62. lwymann@schreib-lounge.ch. Lovey Wymanns Schreib-Lounge Kirchrainstr. 1 Hauptstrasse 18A 8172Bad Niederglatt 5330 Zurzach T 044 853 01 20 M 076 573 72 62 lwymann@schreib-lounge.ch Lovey Wymann Zivilstand: ledig Geburtsdatum: 21.2.1961

Mehr

EU GMP-Leitfaden Annex 1 am 22.11.2011 in CH-Olten

EU GMP-Leitfaden Annex 1 am 22.11.2011 in CH-Olten EU GMP-Leitfaden Annex 1 am 22.11.2011 in CH-Olten Anforderungen an die Produktion von Sterilen Produkten Zielsetzung Überblick über die Anforderungen Grundlage für die betriebsinterne Festlegung von Abläufen

Mehr

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com LEBENSLAUF Name Adresse Michael Fuchs Rigiweg 5b 5626 Hermetschwil- Staffeln AG Tel. priv. 078/ 627 66 15 E-Mail Homepage michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com Geburtsdatum

Mehr

Qualifizierung und Validierung von Anlagen nach GMP sowie Reinigungsverfahren in der Herstellung

Qualifizierung und Validierung von Anlagen nach GMP sowie Reinigungsverfahren in der Herstellung Qualifizierung und Validierung von Anlagen nach GMP sowie Reinigungsverfahren in der Herstellung Fachvorträge mit anschliessender Diskussion über aktuelle Themen bei der Herstellung von Medizinprodukten

Mehr

Cleanroom Solutions. Testo Industrial Services Mehr Service, mehr Sicherheit. Sicherheit und Compliance für Ihre Reinräume. www.testotis.

Cleanroom Solutions. Testo Industrial Services Mehr Service, mehr Sicherheit. Sicherheit und Compliance für Ihre Reinräume. www.testotis. Cleanroom Solutions Sicherheit und Compliance fr Ihre Reinräume Testo Industrial Services Mehr Service, mehr Sicherheit www.testotis.de Cleanroom Solutions GMP-Fokus: Reinraum Full-Service nach Maß Mit

Mehr

Referenzobjekte: Migros Genossenschaft Aare Industriestr. 20 3321 Schönbühl. Maschinendaten: Temperatur 12 / 6 C. Temperatur 28 / 34 C

Referenzobjekte: Migros Genossenschaft Aare Industriestr. 20 3321 Schönbühl. Maschinendaten: Temperatur 12 / 6 C. Temperatur 28 / 34 C Referenzobjekte: Kunde: Migros Genossenschaft Aare Industriestr. 20 3321 Schönbühl Installierte 2 000kW 2 Maschinen à 1 000kW 1 000kW Temperatur 12 / 6 C 1 710kW Temperatur 28 / 34 C Dampf 6 Bar Dampfmenge

Mehr

Bestellerkompetenz im Bereich Gebäudetechnik

Bestellerkompetenz im Bereich Gebäudetechnik Energieforschung Programm Rationelle Energienutzung in Gebäuden im Auftrag des Bundesamts für Energie BFE Jahresbericht 2002 Bestellerkompetenz im Bereich Gebäudetechnik Autor und Koautoren Hanspeter Eicher,

Mehr

2013 CAPM Preparation Course (AB & P) Zertifizierter Computervalidierungs-Beauftragter (Concept Heidelberg)

2013 CAPM Preparation Course (AB & P) Zertifizierter Computervalidierungs-Beauftragter (Concept Heidelberg) Personalprofil Daniel Senn Consultant E-Mail: daniel.senn@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Biosystem-Informatik (Duale Hochschule

Mehr

Thomas Ritzengruber-Marlovits

Thomas Ritzengruber-Marlovits Personalprofil Thomas Ritzengruber-Marlovits Consultant E-Mail: thomas.ritzengruber-marlovits@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 1994 Technologisches Gewerbemuseum Wien, Abitur in

Mehr

Curriculum Vitae FRANZ BARACHINI HR-MANAGEMENT NAME PROZESS DATUM

Curriculum Vitae FRANZ BARACHINI HR-MANAGEMENT NAME PROZESS DATUM Curriculum Vitae NAME FRANZ BARACHINI PROZESS HR-MANAGEMENT DATUM 15.08.2008 PERSÖNLICHE DATEN NAME Franz Barachini TITEL GEBURTSDATUM 24.06.1956 NATIONALITÄT FIRMENSTANDORT- ADRESSE KONTAKT Dipl.-Ing.

Mehr

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012

Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Personalberatung WIR HELFEN IHNEN BEI DER AUSWAHL NEUER MITARBEITER Kandidatenprofile Eine Auswahl Oktober 2012 Side 1 af 8 Sie suchen qualifiziertes, mehrsprachiges Personal in Deutschland oder Dänemark?

Mehr

Fachfrauen - Verzeichnis

Fachfrauen - Verzeichnis Ammann Priska Dipl. Arch. ETH SIA PAF Architektin und Stadtplanerin Ammann Albers StadtWerke, Zürich www.stadtwerke.ch Ammann(at)stadtwerke.ch Brander Stefanie lic.phil.hist. Leiterin Fachstelle für Gleichstellung

Mehr

Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors

Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors Als neutrale und erfahrene Planer von Labors für die Bereiche Industrie-, Forschungs- und Medizin, können wir auf eine grosse Anzahl von uns geplanten

Mehr

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Unternehmen Die Gut AG Gebäudetechnik Wir sind die kompetenten Fachleute mit dem kompletten Angebot an Gebäudetechnik in der Zentralschweiz. Sie bekommen bei uns

Mehr

Oleksandr Gots. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG

Oleksandr Gots. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG Personalprofil Oleksandr Gots Consultant E-Mail: oleksandr.gots@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2015 Hochschule Darmstadt (Germany) / CNAM Berufsbegleitendes Bachelor Studium, Fachbereich

Mehr

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Berater-Profil 3428 SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Schwerpunktwissen: - Finanzbuchhaltung (FI) - Kreditoren/Debitoren (FI-AP/AR) -Anlagenbuchhaltung (FI-AA) -Kostenartenrechnung

Mehr

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich.

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich. Name Rinaldo Andenmatten Geburtsdatum 27. März 1970 Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Ausbildung Dipl. Ing. FH Funktion Projektleiter Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Kurzbeschrieb Herr

Mehr

AUSBILDUNG 2013 2012 2006 BERUFLICHE WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG 2013 2012 2006 BERUFLICHE WEITERBILDUNG Personalprofil Dr. Mircea Winter Consultant E-Mail: mircea.winter@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2013 Projektmanagement Lehrgang 2012 Doktor der Naturwissenschaften 2006 Diplom in Biologie

Mehr

Energiekosten sparen in der Hotellerie

Energiekosten sparen in der Hotellerie Energiekosten sparen in der Hotellerie 1 Organisation. Verwaltungsrat Unternehmensleitung Dieter Többen, CEO / Daniel Trüssel, Stv. CEO Thomas Wiedmer / Thomas Bachofner / Marco Ingold / Simona Siegenthaler

Mehr

Deutsches Eigenkapitalforum 2007. 14. November 2007

Deutsches Eigenkapitalforum 2007. 14. November 2007 Deutsches Eigenkapitalforum 2007 14. November 2007 Agenda Über uns Facts & Figures Marktumfeld, Positionierung & USP Strategie & Ziele Anhang Historie 1967 Gründung der TRIPLAN 1983 Gründung des Geschäftsbereiches

Mehr

ACME Design Qualifizierung DQ-001 INTERNATIONAL Thermoguard Seite 1 von 6

ACME Design Qualifizierung DQ-001 INTERNATIONAL Thermoguard Seite 1 von 6 INTERNATIONAL Thermoguard Seite 1 von 6 Verfasser: Dr. K. Mandelatz Kontrolle Freigabe 1 Änderungen Version 001: Erste Fassung 2 Literatur EU GMP-Leitfaden, Anhang 11 (EU GMP Guide, Annex 11) GAMP 5: A

Mehr

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015 EINLADUNG SSI-Seminar Maschinensicherheit + Gesetzliche Grundlagen CH und EU + Maschinenrichtlinie 2006/42/EG + Begriffe der Sicherheitstechnik, Normen + Konformitätsbewertungsverfahren + Risikobeurteilung

Mehr

SAP. Ihr Partner für prozessbasierte Managementberatung... in der Life Science Industrie. GxP ... LOGISTIK MANAGEMENT IT SERVICE MANAGEMENT COMPLIANCE

SAP. Ihr Partner für prozessbasierte Managementberatung... in der Life Science Industrie. GxP ... LOGISTIK MANAGEMENT IT SERVICE MANAGEMENT COMPLIANCE Ihr Partner für prozessbasierte beratung... SAP GxP... LOGISTIK IT SERVICE COMPLIANCE in der Life Science Industrie Das zeichnet uns aus Exzellente Expertise in der Life Science Industrie: Erfahrung: Orientierung

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Berner Fachhochschule Technik und Informatik. Weiterbildung

Berner Fachhochschule Technik und Informatik. Weiterbildung Technik und Informatik Weiterbildung Konsekutive und Exekutive Master Ausbildung Bachelor Ausbildung Master Berufliche Tätigkeit in Wirtschaft oder Verwaltung Weiterbildung MAS/EMBA 3 Jahre 2 Jahre 2.5

Mehr

Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence

Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence Präsentation MDX Devices GmbH Innovative Devices by Micro-Injection Moulding & Service Excellence Harald Grün, Dipl.-Ing. (FH), Wirtsch.-Ing. (FH), QMB Geschäftsführer (Managing Director) Mobil: +49 (0)176

Mehr

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen Personalprofil Christian Unger, PMP Stellvertretender Geschäftsführer Senior Manager E-Mail: christian.unger@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 Diplom in Intensivstudium KMU (60 Tage), Universität St. Gallen

Mehr

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Persönlichkeit Markus Dolenzky zeichnet sich durch seine offene, kommunikative und fröhliche Wesensart aus. Er ist stets an Neuem interessiert und geht neue

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

FDA- und GMP-konforme Reine Räume 3-Tage-Intensivseminar zu Planung, Betrieb, Qualitätssicherung

FDA- und GMP-konforme Reine Räume 3-Tage-Intensivseminar zu Planung, Betrieb, Qualitätssicherung SEMINAR AKTUELLE THEMEN FDA- und GMP-konforme Reine Räume 3-Tage-Intensivseminar zu Planung, Betrieb, Qualitätssicherung 21.-23. Oktober 2008, Mannheim Inkl. Reinraumtechnik-Navigator mit Checklisten,

Mehr

RCMD REAL ESTATE CONSULTING MANAGEMENT DEVELOPMENT

RCMD REAL ESTATE CONSULTING MANAGEMENT DEVELOPMENT REAL ESTATE CONSULTING MANAGEMENT DEVELOPMENT REFERENZEN AUSGEWÄHLT PROJEKTE Neerach Wohnüberbauung Change Juchstrasse Kloten Wohnhäuser Sunset Rebweg Reutlingen Wohnüberbauung Chrebsbach Reutlingerstrasse

Mehr

Ihr Partner für Qualitätssysteme

Ihr Partner für Qualitätssysteme gempex GmbH Portrait Ihr Partner für Qualitätssysteme GMP Consulting & Execution Zweigniederlassung Laufenburg gempex GmbH Im Bifang 2 CH-5080 Laufenburg Tel.: +41 (0)62-874 20 83 Fax: +41 (0)62-874 20

Mehr

Protokoll zur a.o. Generalversammlung von ech

Protokoll zur a.o. Generalversammlung von ech E-Government-Standards Seite 1 von 9 19. November 2008 / hm Protokoll zur a.o. Generalversammlung von ech Teilnehmer Mitglieder des Vereins ech für E-Government-Standards Datum Dienstag 18. November 2008

Mehr

Schulbildung/Aus- und Weiterbildung 1980 1983 Coiffeurlehre Damen-/Herrencoiffeur (Diplom-Abschluss) 1978 1980 Realschule 1970 1978 Grundschule

Schulbildung/Aus- und Weiterbildung 1980 1983 Coiffeurlehre Damen-/Herrencoiffeur (Diplom-Abschluss) 1978 1980 Realschule 1970 1978 Grundschule LEBENSLAUF Personalien Vorname, Name Andreas Bischof Adresse Weiacherstrasse 4 Wohnort CH-8427 Rorbas ZH Mobile +41 (0)79 917 02 04 E-Mail info@your-allrounder.ch Internet www.your-allrounder.ch Geburtsdatum

Mehr

Reinraumtechnik Komplettlösungen für Apotheken APOTHEKEN

Reinraumtechnik Komplettlösungen für Apotheken APOTHEKEN Reinraumtechnik Komplettlösungen für Apotheken APOTHEKEN Komplettlösungen für Apotheken Höchste Kompetenz für optimale Sicherheit Für Reinräume in Apotheken und Laboren bestehen hohe qualitative Anforderungen.

Mehr

Arbeitsgebiet Energietechnik

Arbeitsgebiet Energietechnik Arbeitsgebiet Energietechnik 2 Strom und Wärme schlüsselfertig. Sie wissen, wie man Anlagen betreibt. Wir wissen, wie man sie plant und baut. Gemeinsam realisieren wir starke Lösungen. Als Generalunternehmer

Mehr

Risikoanalyse Architekt / Ingenieur

Risikoanalyse Architekt / Ingenieur Risikoanalyse Architekt / Ingenieur Interessent : E-Mail: Homepage: Telefon: Telefax: Weitere rechtlich selbständige Niederlassungen: Berufsausbildung der Verantwortlichen: (bei mehreren Partnern eines

Mehr

2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg, Deutschland

2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg, Deutschland Personalprofil Maximilian Bock Junior Consultant E-Mail: maximilian.bock@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2013 Master of Science in Betriebswirtschaftslehre, Martin- Luther-Universität

Mehr

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe Curriculum Vitae Vorname Stephan Nachname Maurer Jahrgang 1955 Abschluss Techniker TS 1 = In Ausbildung 2 = Grundkenntnisse Email s.maurer@mb-data.ch 3 = Vertiefte Kenntnisse Stand Juni 2004 4 = Spezialist,

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

Frisch aus dem Norden: Impulse für Ihre Versorgungstechnik.

Frisch aus dem Norden: Impulse für Ihre Versorgungstechnik. Frisch aus dem Norden: Impulse für Ihre Versorgungstechnik. Klima, Wasser, Energie: Wir versorgen Ihr Gebäude mit modernen technischen Anlagen. Ambitioniert. Solide. Und kostenbewusst. Wir bieten Ihnen

Mehr

Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG

Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG Andreas Mägli Alcon Grieshaber AG Jürg Bühlmann Amino AG Michael Messmer Amino AG Werner Straub Axima AG Valentino Tognali Berna Biotech AG Christian Bachofen

Mehr

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg)

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg) Personalprofil Jessica Gampp Consultant E-Mail: jessica.gampp@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule

Mehr

AG 3 Labor Stand 28.01.2013 Seite: 1 von 5 Gerätequalifizierung. Leitfaden zur Gerätequalifizierung

AG 3 Labor Stand 28.01.2013 Seite: 1 von 5 Gerätequalifizierung. Leitfaden zur Gerätequalifizierung AG 3 Labor Stand 28.01.2013 Seite: 1 von 5 Leitfaden zur Vorbemerkung Der Leitfaden soll einen schnellen Überblick für den ergebnissicheren Einsatz von analytischen Hilfsmitteln, Messgeräten und Messsystemen

Mehr

Biotechnologie. Kompetenzen Lösungen. M+W Process Industries GmbH

Biotechnologie. Kompetenzen Lösungen. M+W Process Industries GmbH Biotechnologie Kompetenzen Lösungen M+W Process Industries GmbH Sie stehen im Wettbewerb Kompetenz sorgt für Vorsprung M+W Process Industries verfügt über die Erfahrung und das Wissen für die Planung und

Mehr

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14103-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und den Richtlinien 90/385/EWG 2 und 93/42/EWG 3 als Prüflaboratorium Gültigkeitsdauer:

Mehr

2004 Fachhochschulreife mit Vertiefung Wirtschaft, OSZ Banken und Versicherungen Berlin

2004 Fachhochschulreife mit Vertiefung Wirtschaft, OSZ Banken und Versicherungen Berlin Personalprofil Frank Reissner Consultant E-Mail: frank.reissner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Studium der Wirtschaftsinformatik, Universität Hohenheim, Abschluss Master Degree Applied

Mehr

Stimmen zur Weiterbildung am Institut Energie am Bau www.fhnw.ch/wbbau

Stimmen zur Weiterbildung am Institut Energie am Bau www.fhnw.ch/wbbau Stimmen zur Weiterbildung am Institut Energie am Bau www.fhnw.ch/wbbau Weiterbildung am Institut Energie am Bau Das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz und Erneuerbare Energien bietet präzis fokussiertes

Mehr

Villa Hatt 8044 Zürich Öffentliche Bauten

Villa Hatt 8044 Zürich Öffentliche Bauten Projektinformationen Die im Jahre 1926 erbaute Villa ist im Inventar der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte von kommunaler Bedeutung aufgeführt. Die Liegenschaft besteht aus einem Hauptgebäude,

Mehr

Mit Sicherheit die beste Entscheidung für Bauen im Bestand.

Mit Sicherheit die beste Entscheidung für Bauen im Bestand. Mit Sicherheit die beste Entscheidung für Bauen im Bestand. Leitbild Warum IBS? Die Sicherheit, die wir Ihnen garantieren, speist sich aus zwei Quellen: unserer Erfahrung und unserer Einstellung. Unsere

Mehr

Online Kalender Reinraum und GxP 4_2015. Messen Fachtagungen (April-Juni 2015)

Online Kalender Reinraum und GxP 4_2015. Messen Fachtagungen (April-Juni 2015) Messen - Fachtagungen Online Kalender Reinraum und GxP 4_2015 Messen Fachtagungen (April-Juni 2015) 8. Swiss Cleanroom Community Event Veranstaltungsort: Muttenz Veranstaltungsdatum: 16. April 2015 SwissCCS

Mehr

Seminar Quality by Design für reine Räume

Seminar Quality by Design für reine Räume Seminar Quality by Design für reine Räume Anforderungen, Umsetzung, Reinraumbau Strömungssimulationen, Qualifizierung und Einsatz von Monitoring Systemen Mittwoch, 22. April 2015 in Rheinfelden Themen

Mehr

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology

Shortprofile. Heidi Weiss. Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Heidi Weiss Wirtschaftspsychologin Master of Advanced Studies FHNW in Business Psychology Human Resources Managerin Executive Master FHNW of HR Management zur Person Name URL Telephon Mobile e-mail Heidi

Mehr

2013 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (HSLU Wirtschaft, Luzern, Schweiz)

2013 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (HSLU Wirtschaft, Luzern, Schweiz) Personalprofil Daniel Michel Consultant E-Mail: daniel.michel@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2013 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (HSLU Wirtschaft, Luzern, Schweiz) 2012

Mehr

Erfolgsfaktor Fachkräfte Moderne Konzepte des Personalmanagements in der MEM-Industrie

Erfolgsfaktor Fachkräfte Moderne Konzepte des Personalmanagements in der MEM-Industrie 13. SWISSMEM SYMPOSIUM Donnerstag, 27. August 2015 9.30-17.00 Uhr, Lake Side Zürich Erfolgsfaktor Fachkräfte Moderne Konzepte des Personalmanagements in der MEM-Industrie www.swissmem.ch/symposium Qualifizierte

Mehr

2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen

2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen Personalprofil Andrea Kreim Managing Director / Senior Manager E-Mail: andrea.kreim@arcondis.com AUSBILDUNG 1999 Wirtschaftsgymnasium in Bad Säckingen 2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik

Mehr

RENÉ MEURER LEBENSLAUF. 28. März 1976 in Aachen. Staatsangehörigkeit. Berufserfahrung Unternehmensberatung GEPRO mbh, seit 2011 Prokurist

RENÉ MEURER LEBENSLAUF. 28. März 1976 in Aachen. Staatsangehörigkeit. Berufserfahrung Unternehmensberatung GEPRO mbh, seit 2011 Prokurist LEBENSLAUF geboren am Familienstand Staatsangehörigkeit 28. März 1976 in Aachen verheiratet, 2 Töchter deutsch Berufserfahrung seit Oktober 2001 Unternehmensberatung GEPRO mbh, seit 2011 Prokurist Erfahrungen

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 6 6 4 8 2 5 Projektleitung Consulting NT Systeme Krisenmanagement

Mehr

Experience responsibility. Pharma & Biotechnologie. GMP Compliance

Experience responsibility. Pharma & Biotechnologie. GMP Compliance Experience responsibility Pharma & Biotechnologie GMP Compliance Alles für Ihre GMP Compliance! Anlagen, Prozesse, Personal und Dokumentation, welche die Produktqualität und Produktsicherheit von Arzneimitteln,

Mehr

Online Kalender Reinraum und GxP 1_2015. Messen Fachtagungen (Januar-Juni 2015)

Online Kalender Reinraum und GxP 1_2015. Messen Fachtagungen (Januar-Juni 2015) Messen - Fachtagungen Online Kalender Reinraum und GxP 1_2015 Messen Fachtagungen (Januar-Juni 2015) 8. Swiss Cleanroom Community Event Veranstaltungsort: Muttenz Veranstaltungsdatum: 16. April 2015 Veranstalter:

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015

Bewerberbulletin Asanti AG. Juni / Juli 2015 Bewerberbulletin Asanti AG Juni / Juli 2015 Das folgende Bewerberbulletin bietet Ihnen eine kleine Auswahl gut qualifizierter Kandidatinnen und Kandidaten, welche mit unserer Unterstützung eine neue Herausforderung

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil Persönliche Daten Name: Martin Rohte Geburtsjahr: 1964 Familienstand / Kinder: Nationalität: Verfügbar ab: Mobilität: Kontaktdaten: verheiratet / zwei Deutsch nach Absprache Ja - uneingeschränkt

Mehr