Cytric Reisen nach Maß

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cytric Reisen nach Maß"

Transkript

1 Cytric Reisen nach Maß

2 Einführung - Das System Internetbasiertes Business Travel eprocurement System von i:fao Planen, Buchen & Verwalten von Geschäftsreisen Flug Hotel Mietwagen Automatische Einhaltung von Reiserichtlinien Reduktion von Reisekosten & Verringerung von Prozesskosten Weltweit bereits mehr als Unternehmen 2

3 Einführung Der Kern Business Travel eprocurement = Buchung und Abwicklung von Geschäftsreisen über das Internet Bedarf nach effizienter, rascher und kostengünstiger Variante steigt cytric spart: 25 % der Prozesskosten 5 % der unternehmensweiten Reisekosten 3

4 Einführung Der Unterschied cytric arbeitet nach den Wünschen des Kunden Buchung einer Geschäftsreise kann von jedem Mitarbeiter durchgeführt werden Vorgaben & Reiserichtlinien des Unternehmens werden garantiert eingehalten Entfall zahlreicher Telefonate mit Reisebüros und Reisestellen Vereinfachter Buchungsprozess Deutliche Reduktion von Reise- und Prozesskosten 4

5 Highlights 3-Klick-Buchung Vereinfachte Reisegenehmigung Integration in firmeneigene Portale Reduzierte Prozesskosten beim Einkauf Steuerung des gesamten Reiseeinkaufs Laufende Kontrolle über alle Buchungen Flüge, Hotels & Mietwägen in einem System Automatische Einhaltung von Reiserichtlinien Anbindung an das bevorzugte Reservierungssystem Automatische Buchungsweiterleitung an das Reisebüro 5

6 Vorteile - Reisebüro Effektivität Kundenservice Flexibilität Entlastung Anpassung Fortschritt Abwicklung von Geschäftsreisen bis zu 60% effizienter Automatische Einhaltung von Reiserichtlinien 24-7 Verfügbarkeit Reduktion nicht wertschöpfender Kundenanfragen Mehr richtige Buchungen, niedrigere Fehlerquote cytric ist State-of-the-Art 6

7 Vorteile - Unternehmen Integration Reiserichtlinien & Einbindung in bestehende Systeme Kostenreduktion Senkung der Einkaufs- und Steuerungskosten bis zu 35% Verfügbarkeit Erreichbarkeit Workflow Transparenz 700 Fluggesellschaften, Hotels, 24-7 Verfügbarkeit Einfache Abwicklung des Reisegenehmigungsprozesses Kontrolle über Buchungen liegt beim Unternehmen 7

8 Vorteile - Reisende Transparenz Komfort Usability Service Sicherheit Zugang zu sämtlichen relevanten Informationen Beibehalten individueller Reisepräferenzen Einfache, übersichtliche und nutzerfreundliche Navigation Wetterprognosen, Sitzplatzwahl, Standortanzeigen uvm. Umgehende Bestätigung von Buchungen 8

9 5 häufige Fragen Ist es wirklich zumutbar, dass Mitarbeiter ihre Geschäftsreisen selbst buchen? cytric ist anwenderfreundlich, einfach zu bedienen und durch die hinterlegten Reiserichtlinien kann der Mitarbeiter nur richtig buchen! 9

10 5 häufige Fragen Ist ein Anruf im Reisebüro nicht viel schneller als eine Buchung im Internet? Buchungen im Reisebüro bergen mehr Aufwand als gedacht! Zahlreiche Anrufe, Rücksprachen und Missverständnisse in der Kommunikation entfallen durch cytric. 10

11 5 häufige Fragen Reisebuchungen im Internet ist das denn sicher? cytric arbeitet mit Verschlüsselungstechnologien auf höchstem Niveau und dem neuesten Standard (128-Bit-Verschlüsselung, SSL-Verfahren). 11

12 5 häufige Fragen Die Nutzung einer Buchungssoftware kostet ja auch Geld. Heben sich Einsparungen und Aufwendungen da nicht auf? Berechnungen unabhängiger Beratungsunternehmen haben ergeben, dass sich mithilfe von cytric die gesamten Reisekosten schon im ersten Jahr um 5 8% verringern. 12

13 5 häufige Fragen Ich bekomme bei vielen Anbietern Sonderkonditionen. Was passiert damit, wenn ich cytric nutze? Unternehmen können alle bisherigen Sonderkonditionen für diverse Leistungsträger im System hinterlegen: Corporate Fares, Nego Fares und natürlich Standard-Tarife. 13

14

cytric Reisen nach Maß

cytric Reisen nach Maß Reisen nach Maß Einführung 2 Das System 2 Der Kern 2 Der Unterschied 2 Highlights 3 Vorteile 4 Reisebüros 4 Unternehmen 5 Reisende 7 5 häufige Fragen 8 Funktionen & Begriffe 13 Facts 16 T: +43-1-33733-700

Mehr

OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0

OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0 Drei Länder, ein Ziel: Mobilität, die verbindet D-A-CH Mobilitätskonferenz 19. bis 20. November 2013 OPEN BOOKING UND MANAGED TRAVEL 2.0 Eine Begriffsbestimmung Wie der Begriff heute auch verwendet wird

Mehr

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009

Quick Guide. zur Nutzung des Online Buchungssystems. Enterprise Online - Cytric. für Geschäftsreisen. Stand Dezember 2009 Quick Guide zur Nutzung des Online Buchungssystems Enterprise Online - Cytric für Geschäftsreisen Stand Dezember 2009 Anmeldung Startseite Rufen Sie Ihr Buchungssystem unter dem Ihnen bekannten Link auf

Mehr

IHR INDIVIDUELLES GESCHÄFTSREISE-TOOL

IHR INDIVIDUELLES GESCHÄFTSREISE-TOOL IHR INDIVIDUELLES GESCHÄFTSREISE-TOOL Eine innovative Onlinelösung Warum BTcockpit? PLANEN SIE IHRE GESCHÄFTSREISEN ONLINE UND PROFITIEREN SIE VON FOLGENDEN VORTEILEN: Senkung der Reisekosten Optimierung

Mehr

Herzlich Willkommen in der Zukunft des Online Travel Managements!

Herzlich Willkommen in der Zukunft des Online Travel Managements! Herzlich Willkommen in der Zukunft des Online Travel Managements! Warum haben wir die business travel cloud entwickelt? Das heutige Travel Management gestaltet sich für Unternehmen mit unter sehr schwierig.

Mehr

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg

BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg BCD Travel Geschäftsreise-Partner der Universität Hamburg Als Geschäftsreise-Experten mit qualifizierten Mitarbeitern in allen Teilen der Welt sind wir in Deutschland Marktführer und weltweit das drittgrößte

Mehr

TraviAustria. Unternehmenspräsentation. sales@travi.com +43-1-33733-700 www.traviaustria.com. www.traviaustria.com 1

TraviAustria. Unternehmenspräsentation. sales@travi.com +43-1-33733-700 www.traviaustria.com. www.traviaustria.com 1 TraviAustria Unternehmenspräsentation sales@travi.com +43-1-33733-700 www.traviaustria.com www.traviaustria.com 1 TraviAustria Über uns (1) Seit über 25 Jahren erster Ansprechpartner für die Entwicklung

Mehr

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität

Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte. Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Inhalte: Manager und Mobilität UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung (WAPI) Grundgesamtheit: WdF - Mitglieder Stichprobe: n= 287 Inhalte: Manager und Mobilität Feldarbeit:

Mehr

Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner?

Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner? Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner? Dagmar Orths, Ingenics AG Dagmar Orths Praxistag Geschäftsreisen, 19.11.2009, München Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Das Reisebüro ein unverzichtbarer Partner?

Mehr

Erfolgreiches Online Travel Management

Erfolgreiches Online Travel Management Erfolgreiches Online Travel Management Günstige Serviceentgelte Neutraler Vergleich aller Anbieter Mehr Komfort in der Reiseorganisation Kostenreduzierung durch Prozessoptimierung 3 Buchungs und Travel

Mehr

abta Geschäftsreisestudie 2012

abta Geschäftsreisestudie 2012 abta Geschäftsreisestudie 2012 Hanno Kirsch Wilfried Kropp Präsident abta Vorstandsmitglied abta Projektleiter Studie Wien, 05. Juni 2012 Hotel Sofitel Vienna Sponsoren der Studie Wir danken den Sponsoren

Mehr

Bundesverwaltungsamt. Der zentrale Dienstleister des Bundes. Travel Management System des Bundes

Bundesverwaltungsamt. Der zentrale Dienstleister des Bundes. Travel Management System des Bundes Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Travel Management System des Bundes Agenda Travel Management des Bundes - Definition Travel Management - Module und Prozess Travel Management

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance?

Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance? Vielfliegerprogramme: Ein Ärgernis oder eine Chance? für Finass Business Travel Workshop Zürich, den 03. September 2013 Ravindra Bhagwanani Geschäftsführer 4, impasse du Petit Castet Tel.: +33 (0)5.61.71.16.57

Mehr

BILD. TOP 10 der Einsparungsmöglichkeiten bei Online-Buchungen von Geschäftsreisen. Dipl.-Ing. Esther Stehning, Geschäftsführerin der Atlatos GmbH

BILD. TOP 10 der Einsparungsmöglichkeiten bei Online-Buchungen von Geschäftsreisen. Dipl.-Ing. Esther Stehning, Geschäftsführerin der Atlatos GmbH Hotels Flüge BILD Bahn & Mietwagen TOP 10 der Einsparungsmöglichkeiten bei Online-Buchungen von Geschäftsreisen Dipl.-Ing. Esther Stehning, Geschäftsführerin der Atlatos GmbH Häufig genannte Probleme in

Mehr

PRODUKTBESCHREIBUNG. onesto GmbH 2014 Seite 1

PRODUKTBESCHREIBUNG. onesto GmbH 2014 Seite 1 PRODUKTBESCHREIBUNG onesto GmbH 2014 Seite 1 INHALT HIGHLIGHTS...3 WARUM ONLINE BUCHEN?...4 BUCHEN MIT ONESTO...4 REISEBÜRO ODER SELBSTBUCHUNG?...4 ONESTO FLUG...5 ONESTO BAHN...5 ONESTO MIETWAGEN...6

Mehr

Raissa Sachs, Heiner Peuser. Chancen & Risiken durch Google-Akquisition ITA Software

Raissa Sachs, Heiner Peuser. Chancen & Risiken durch Google-Akquisition ITA Software Raissa Sachs, Heiner Peuser Chancen & Risiken durch Google-Akquisition ITA Software Gegenstand des Geschäfts Airline IT- und Services-Provider 1996 von Wissenschaftlern des MIT gegründet Hauptsitz in Cambridge

Mehr

Seite 2. Cargo IT ermöglicht Organisationen ein effizientes Management von Geschäftsreisen. Vision:

Seite 2. Cargo IT ermöglicht Organisationen ein effizientes Management von Geschäftsreisen. Vision: PRODUKTBESCHREIBUNG Vision: Mission: Strategie: Cargo IT ermöglicht Organisationen ein effizientes Management von Geschäftsreisen "Online buchen - aber nicht um jeden Preis!" - das parallele Ausnutzen

Mehr

FORUM 6. Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager!

FORUM 6. Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager! FORUM 6 Goodbye Travel Manager Hello Mobilty Manager! 1 Frühjahrstagung für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement, 23. bis 24. April 2015, Wiesbaden Traditionelle Aufgaben Welche traditionellen Tätigkeiten

Mehr

OPTIMIERUNG DES DIENSTREISEWESENS DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG

OPTIMIERUNG DES DIENSTREISEWESENS DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG OPTIMIERUNG DES DIENSTREISEWESENS DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG Reorganisation von Prozessen im Business Travel Management nach privatwirtschaftlichem Vorbild Kai Schmidt, MBA FH-Worms Privatwirtschaftliches

Mehr

Case Study: cytric bei PricewaterhouseCoopers September 2007 Seite 2 von 5

Case Study: cytric bei PricewaterhouseCoopers September 2007 Seite 2 von 5 PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Prozesskosten fallen ins Gewicht 6000 Reisende von PricewaterhouseCoopers Deutschland organisieren ihre Geschäftsreisen mit cytric. Bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Mehr

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5.

Helco Reise Gmbh. Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center. Helco Reise GmbH. Helco Reise GmbH. Frankfurt, den 5. Helco Reise Gmbh Travel Management by Business Plus Lufthansa City Center Frankfurt, den 5. November 2009 Business Plus Lufthansa City Center das Konzept Lufthansa City Center ist eine internationale Kette

Mehr

Corporate Travel Consulting

Corporate Travel Consulting Corporate We ll take you further. Wir bringen Sie weiter Der undurchdringliche Tarifdschungel, die Technisierung der Buchungsabläufe und die Unübersichtlichkeit des Marktes erfordern ein institutionalisiertes

Mehr

Uni Spital Basel: E-Invoicing Workflow

Uni Spital Basel: E-Invoicing Workflow Uni Spital Basel: E-Invoicing Workflow E-Rechnung von SIX Payment Services Zusammenkommen ist ein Beginn Zusammenbleiben ist ein Fortschritt Zusammenarbeiten ist ein Erfolg (Henry Ford) 2 1 Agenda Kurzvorstellung

Mehr

Talente binden Wie Zufriedenheit auf Geschäftsreisen die Mitarbeiterbindung stärkt. Vera Calasan

Talente binden Wie Zufriedenheit auf Geschäftsreisen die Mitarbeiterbindung stärkt. Vera Calasan Wie Zufriedenheit auf Geschäftsreisen die Mitarbeiterbindung stärkt Vera Calasan Die Welt der Arbeit wandelt sich schneller als je zuvor ManpowerGroup Donnerstag, 7. März 2013 2 Vier Trends prägen die

Mehr

Reisekosten senken, ja bitte! Nachhaltige Kostenreduzierung statt kurzfristigem SpotShopping

Reisekosten senken, ja bitte! Nachhaltige Kostenreduzierung statt kurzfristigem SpotShopping Business Travel Show 2009 Fachvortrag Reisekosten senken, ja bitte! Nachhaltige Kostenreduzierung statt kurzfristigem SpotShopping Andrea Zimmermann btm4u, Darmstadt Düsseldorf, 30. September 2009 btm4u

Mehr

Amadeus e-travel Management. Für clevere. Travel Assistants

Amadeus e-travel Management. Für clevere. Travel Assistants Amadeus e-travel Management Sales & e-commerce Für clevere Travel Assistants Für clevere Travel Assistants Schnell im Internet buchen e-travel Management ist ein Internet- Buchungsportal für Geschäftsreisende.

Mehr

PERSÖNLICHER SERVICE FÜR IHRE GESCHÄFTSREISEN Willkommen bei LCC BusinessTravel!

PERSÖNLICHER SERVICE FÜR IHRE GESCHÄFTSREISEN Willkommen bei LCC BusinessTravel! PERSÖNLICHER SERVICE FÜR IHRE GESCHÄFTSREISEN Willkommen bei LCC BusinessTravel! Bei LCC Business Travel glauben wir daran, dass Geschäfte nicht zwischen Unternehmen, sondern zwischen Menschen gemacht

Mehr

Online-Buchung als Herzstück der Strategie

Online-Buchung als Herzstück der Strategie Siemens AG Online-Buchung als Herzstück der Strategie 100 000 Nutzer, täglich bis zu 3 000 Buchungen Siemens ist der größte cytric- Anwender weltweit. Der Konzern arbeitet in etlichen Ländern mit cytric

Mehr

BTS-cytric. Online Buchungstool. neutral. Reisebüro - unabhängig

BTS-cytric. Online Buchungstool. neutral. Reisebüro - unabhängig BTS-cytric Online Buchungstool neutral Reisebüro - unabhängig 1 Ihr Ziel: Reisekosten Ihres Unternehmens senken BTS-cytric unterstützt Sie dabei! 1. bei der Zusammenarbeit mit Ihrem Reisebüro: Ersparnis

Mehr

Geschäftsreisebuchung konventionell oder Internet-basiert?

Geschäftsreisebuchung konventionell oder Internet-basiert? 2001 B U S I N E S S T R A V E L U P D A T E e P R O C U R E M E N T Geschäftsreisebuchung konventionell oder Internet-basiert? eprocurement INHALT Vorwort 03 Management Summary 05 Situationsanalyse und

Mehr

FLUGEINKAUF. Firmenraten, Tagesraten, Bonusprogramme, Ancillary Fees. Matthias Müller, MTU Friedrichshafen GmbH

FLUGEINKAUF. Firmenraten, Tagesraten, Bonusprogramme, Ancillary Fees. Matthias Müller, MTU Friedrichshafen GmbH FLUGEINKAUF Firmenraten, Tagesraten, Bonusprogramme, Ancillary Fees Matthias Müller, MTU Friedrichshafen GmbH Agenda Vorschlag: - Erwartungshaltung - Begriffsklärung - Rahmendaten Referent - verschiedene

Mehr

Wir stehen Ihnen für Fragen zu Ihren aktuellen Buchungen sowie für allgemeine Fragen zu Ihren Geschäftsreisen gerne zur Verfügung.

Wir stehen Ihnen für Fragen zu Ihren aktuellen Buchungen sowie für allgemeine Fragen zu Ihren Geschäftsreisen gerne zur Verfügung. Wir stehen Ihnen für Fragen zu Ihren aktuellen Buchungen sowie für allgemeine Fragen zu Ihren Geschäftsreisen gerne zur Verfügung. Travel Management Customer Care Center +49 911 570300-260 Mail customercare@thyssenkrupp.com

Mehr

Modernes Travel Management.

Modernes Travel Management. WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Modernes Travel Management. Zentrale Hotelbuchung und Abrechnung aus einer Hand. Michael Thomas, AirPlus International Stralsund, 07.06.2013 AirPlus International, Michael

Mehr

MOBILE GESCHÄFTSREISE- ANWENDUNGEN QUO VADIS?

MOBILE GESCHÄFTSREISE- ANWENDUNGEN QUO VADIS? MOBILE GESCHÄFTSREISE- ANWENDUNGEN QUO VADIS? Stefan Wagner, mvolution GmbH Mit freundlicher Unterstützung von Agenda Welche Apps für iphone, Android & Co. existieren bereits? Was passiert heute und wo

Mehr

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe!

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe! Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe! Damit das Buchen von Flügen, Hotels und Mietwagen über das Reservierungssystem noch einfacher und bequemer wird. TraviAustria Datenservice für Reise und Touristik GmbH

Mehr

Einblick in europäische Reiserichtlinien - Anwendung und Verwaltung

Einblick in europäische Reiserichtlinien - Anwendung und Verwaltung Einblick in europäische Reiserichtlinien - Anwendung und Verwaltung Zusammenfassung Dezember 2010 TRW Travel & Expense Management LLC Einblick in europäische Reiserichtlinien - Anwendung und Verwaltung

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen FAQ-Liste 1. Administration 2. Flugbuchung 3. Hotelbuchung 4. Mietwagen 5. Bahnbuchung 1. Administration Wie bekomme ich ein neues Passwort, wenn ich meines vergessen habe? Wenn

Mehr

TRAVEL MANAGEMENT HEUTE

TRAVEL MANAGEMENT HEUTE TRAVEL MANAGEMENT HEUTE 300.000 Geschäftsreisende und mehr nutzen Atlatos 1.013 73 Unternehmen und mehr vertrauen auf Atlatos % durchschnittliche Adaptionsrate Kostenersparnis im Durchschnitt für unsere

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain - Associate Director SME Management Frankfurt, den 5. Mai 2010 Working@office Veranstaltung 5.5.2010

Mehr

Power-Apps für Geschäftsreisen

Power-Apps für Geschäftsreisen 265ced1609a17cf1a5979880a2ad364653895ae8 Power-Apps für Geschäftsreisen Bernd Schulz General Manager Amadeus Germany GmbH und Mitglied des VDR-Präsidiums Technologisches Umfeld Integration als Herausforderung

Mehr

AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten.

AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. AirPlus A.I.D.A. Virtual Payment. Die smarte Art, die Ausgaben für Ihre Geschäftsreisen zu verwalten. 3 A.I.D.A. Virtual Payment ermöglicht Ihnen, auf Ihrem Computer oder Smartphone MasterCard-Nummern

Mehr

Herzlich willkommen. Liebe Leserinnen und Leser

Herzlich willkommen. Liebe Leserinnen und Leser Geschäftsreisen Herzlich willkommen Liebe Leserinnen und Leser Bei einer Geschäftsreise steht die Arbeit im Fokus. Doch was, wenn die Arbeit nicht mehr Pflicht, sondern Vergnügen ist? Was, wenn Sie Ihre

Mehr

Wege aufzeigen. Geschäftsreiseprozesse erfolgreich umsetzen. Eine Studie zu Performance-Indikatoren bei Dienstreisen. Sponsored by

Wege aufzeigen. Geschäftsreiseprozesse erfolgreich umsetzen. Eine Studie zu Performance-Indikatoren bei Dienstreisen. Sponsored by Wege aufzeigen Geschäftsreiseprozesse erfolgreich umsetzen Eine Studie zu Performance-Indikatoren bei Dienstreisen Sponsored by Projektrahmen 2014 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult.de

Mehr

Die Online-Buchung hat großes Potential

Die Online-Buchung hat großes Potential Schwäbisch Hall Die Online-Buchung hat großes Potential Konsequente Bausparer: Deutschlands größte Bausparkasse setzt seit 1. April 2005 vollständig auf die Online-Reisebuchung im Intranet. Nur in Ausnahmefällen

Mehr

Buchen Sie einfach eine gute Reise

Buchen Sie einfach eine gute Reise BayernLB Buchen Sie einfach eine gute Reise Adaptionsquoten von 40 Prozent und Preistransparenz per Mausklick - die Vorteile von cytric nutzen mittlerweile 20 Gesellschaften der Sparkassen- Finanzgruppe

Mehr

Low-Cost-Carrier brachen den Damm

Low-Cost-Carrier brachen den Damm RWE Systems AG Low-Cost-Carrier brachen den Damm Der RWE Konzerneinkauf, der innerhalb des Konzerns die Richtlinienkompetenz für die strategische Steuerung und Bündelung aller Beschaffungsaufgaben wahrnimmt,

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

ONLINE-REISEMARKT VERSCHENKT UMSÄTZE

ONLINE-REISEMARKT VERSCHENKT UMSÄTZE ONLINE-REISEMARKT VERSCHENKT UMSÄTZE Usability-Qualität der Online-Reiseportale im Test Agenda Warum Usability-Studie zum Online-Reisemarkt? Usability Untersuchungsmethode Ergebnisse im Sinne der Usability

Mehr

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Sparkasse Heidelberg Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Einfach. Günstig. Goldrichtig. Für alle, die geschäftlich viel unterwegs sind: Die MasterCard Business Gold ist der zuverlässige

Mehr

Umwelt und Geschäft ein Widerspruch oder eine Chance! Nachhaltigkeit im Business Travel Management. Ludger Bals

Umwelt und Geschäft ein Widerspruch oder eine Chance! Nachhaltigkeit im Business Travel Management. Ludger Bals Umwelt und Geschäft ein Widerspruch oder eine Chance! Nachhaltigkeit im Business Travel Management Ludger Bals Agenda Trends und Entwicklungen als Klimaretter? Wie sich Effektivität und "going green" die

Mehr

Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management

Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management Full Service Reisebüro für Geschäftsreisen, Messereisen, Travel Management FIRMENPROFIL Image Tours bietet als Full Service Reisebüro Unternehmen weltweit Reiseleistungen sowie technische Lösungen für

Mehr

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND

TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND TRAVEL MANAGER IM MITTELSTAND Kerstin Klee, Travel Managerin, Webasto SE Aufgaben, Herausforderungen und Positionierung im Unternehmen Was tun wir in den nächsten 90 Minuten Wir sprechen über folgende

Mehr

EXECUTIVE SUMMARY RELEASE 8.0. Geschäftsreise-Technologie in achter Generation

EXECUTIVE SUMMARY RELEASE 8.0. Geschäftsreise-Technologie in achter Generation EXECUTIVE SUMMARY FÜR CYTRIC g8 VERSION 8.0 IN PRODUKTION AB 23. MÄRZ 2008 Geschäftsreise-Technologie in achter Generation Die neuste Generation der cytric Reisetechnologie-Plattform ist jetzt online.

Mehr

Technologie für professionelles Travel Management Der kompetente Partner für Unternehmen

Technologie für professionelles Travel Management Der kompetente Partner für Unternehmen Amadeus Germany GmbH Marienbader Platz 1 61348 Bad Homburg Tel.: +49 (0) 6172-91 32 80 Fax: +49 (0) 6172-91 32 89 E-Mail: vertrieb@de.amadeus.com www.de.amadeus.com Technologie für professionelles Travel

Mehr

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!?

Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Mietwagen - zentral oder dezentral bezahlen!? Stefan Göldner, Account Manager Car Rentals Dateiname / Datum S. 0 Agenda 1. Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH Update

Mehr

Globalisierung im Mittelstand

Globalisierung im Mittelstand Globalisierung im Mittelstand Herausforderung eines globalen Travel Managements Tatjana Bonerewitz Körber AG 04.03.2013 Fußzeile ändern: Einfügen / Kopf- und Fußzeile 1 Der Körber-Konzern Die Körber AG

Mehr

Ihr Geschäftsreise-Portal mit persönlicher Betreuung. direct. www.bcd-travel-direct.de

Ihr Geschäftsreise-Portal mit persönlicher Betreuung. direct. www.bcd-travel-direct.de Ihr Geschäftsreise-Portal mit persönlicher Betreuung www.bcd-travel-.de Schnell, einfach & effizient. Kosten senken 2 Zeit ist Geld. Das gilt auch für Geschäftsreisen. Als Spezialist für diesen Bereich

Mehr

BCD Travel Business Benutzerhandbuch Juli 2006

BCD Travel Business Benutzerhandbuch Juli 2006 BCD Travel Business Benutzerhandbuch Juli 2006 Page 1 of 40 1 ANMELDEN...3 1.1 ANMELDEN...3 1.2 HOME...4 2 PROFIL...5 2.1 PERSÖNLICHE DATEN...5 2.2 ZAHLUNG...5 2.3 ZUSTELLUNG...5 2.4 PRÄFERENZEN...6 2.5

Mehr

Geschäftsreisen. die welt zur hand: PVG JFK. etc.

Geschäftsreisen. die welt zur hand: PVG JFK. etc. Geschäftsreisen die welt zur hand: PVG HKG FRA SIN JFK LAX ZRH JNB GRU etc. Aufwind für Ihre Geschäftsreisen 10 Gründe, weshalb Sie Ihre Geschäftsreisen durch Polyglott buchen sollten: Seit 1996 behalten

Mehr

REISEBÜRO ALS PARTNER

REISEBÜRO ALS PARTNER REISEBÜRO ALS PARTNER Auswahl, Leistungen und Grenzen Anika Schmitt Meeting & Travel Manager IKEA DE IKEA Holding Deutschland GmbH & Co. KG 1 Erwartungen 2 Was können Sie erwarten/was erwarten Sie von

Mehr

REISEBÜRO ALS PARTNER AUSWAHL, LEISTUNGEN UND GRENZEN

REISEBÜRO ALS PARTNER AUSWAHL, LEISTUNGEN UND GRENZEN REISEBÜRO ALS PARTNER AUSWAHL, LEISTUNGEN UND GRENZEN Jens Schauer, HAVI Logistics GmbH Praxistag Geschäftsreisen, 3. Juni 2014, Hannover Vorstellung: Person Wer bin ich? Jens Schauer 38 Jahre, Duisburg

Mehr

Management-Informationssystem(e) zur Optimierung des Geschäftsreiseprogramms

Management-Informationssystem(e) zur Optimierung des Geschäftsreiseprogramms ON-TRAVEL.de 12. Thema des Monats, Mai 2013 Management-Informationssystem(e) zur Optimierung des Geschäftsreiseprogramms Signifikante Verbesserung des Geschäftsergebnisses durch regelmäßiges Reporting

Mehr

AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about.

AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about. AirPlus Company Account compact. Das ideale Abrechnungskonto für den Mittelstand. airplus. what travel payment is all about. Wussten Sie, dass Sie bis zu 30% Ihrer Reisekosten sparen können? dass Sie Ihre

Mehr

Vom Saulus zum Paulus

Vom Saulus zum Paulus TRW Automotive Vom Saulus zum Paulus Nach einer Episode mit einem Online- Buchungssystem aus den USA konnte der Automobilzulieferer TRW Automotive im ersten Jahr nach der Einführung von cytric Ticket-Durchschnittspreise

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

ENTDECKEN SIE DIE MÖGLICHKEITEN:

ENTDECKEN SIE DIE MÖGLICHKEITEN: Whitepaper ENTDECKEN SIE DIE MÖGLICHKEITEN: Es ist höchste Zeit, Hotelbuchungen cleverer zu gestalten KURZFASSUNG Die Reisebranche hat in den letzten Jahren viele Änderungen erfahren. Die digitale Welt

Mehr

TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN

TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN TRAVELMANAGER IM MITTELSTAND AUFGABEN UND HERAUSFORDERUNGEN Kerstin Klee, Travel Managerin, Webasto Bernhard Hain, Associate Director SME Management, AirPlus Praxistag Geschäftsreisen, München den 20.11.2013

Mehr

IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL.

IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL. IHR BOOKING GUIDE FÜR DAS HRS BUCHUNGSPORTAL. 1 HOHER BUCHUNGSKOMFORT UND EFFIZIENTER BUCHUNGSPROZESS. HRS - der europäische Marktführer für Online-Hotelbuchungen: 250.000 Hotels weltweit in allen Kategorien

Mehr

WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität

WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität WdF Manager Monitoring Manager und Mobilität Pressekonferenz am 11. Juni 201 Projektnummer: 10/1 UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: WdF Wirtschaftsforum der Führungskräfte Methode: Web-gestützte Befragung

Mehr

Das Businesscardportal

Das Businesscardportal s Sparkasse Essen Das Businesscardportal Mehrwerte für Ihre Firmenkreditkarte Reiseplanung, Reisebuchung, Reiseabrechnung eine Firmenkreditkarte, die alles kann Die Business Card ist eine Firmenkreditkarte,

Mehr

Release Note: Agent

Release Note: Agent Inhalt ALLGEMEIN...2 I. Erweiterung der onesto Buchungsdaten... 2 II. Vorbelegung der Abfragedaten... 2 FLUG...3 I. Premium Economy... 3 II. Übermittlung Zusatzdaten an American Express bei EasyJet Buchung...

Mehr

Digitale Stipendiatsakte Alle Dokumente auf einen Blick - schnell, einfach, effizient

Digitale Stipendiatsakte Alle Dokumente auf einen Blick - schnell, einfach, effizient Digitale Stipendiatsakte Alle Dokumente auf einen Blick - schnell, einfach, effizient 1 Vergessen Sie überquellende Aktenschränke und Dokumentenchaos: Die digitale Stipendiatsakte beschleunigt und automatisiert

Mehr

Beispielbuchung Bitte klicken Sie auf den Button ChoiceAir

Beispielbuchung Bitte klicken Sie auf den Button ChoiceAir Beispielbuchung Bitte klicken Sie auf den Button ChoiceAir Buchungsmöglichkeiten Flüge buchen. ChoiceAir dient zur Reservierung der Flüge. Sobald Sie eine Kreuzfahrtreservierung angelegt haben, können

Mehr

Hotelbuchungsplattform für kostenbewusste Geschäftsreisende. gegründet: 04/1998. Stralsund/ Germany. Standort: Mitarbeiter: ca.

Hotelbuchungsplattform für kostenbewusste Geschäftsreisende. gegründet: 04/1998. Stralsund/ Germany. Standort: Mitarbeiter: ca. TourisMarketing Service GmbH gegründet: 04/1998 Standort: Stralsund/ Germany Mitarbeiter: ca. 150 Sept. 2002: Geschäftsführer: Gründung des Corporate Rates Club als Abteilung der TourisMarketing Service

Mehr

Mehr Kontrolle: MasterCard smartdata.gen2

Mehr Kontrolle: MasterCard smartdata.gen2 Mehr Kontrolle: MasterCard smartdata.gen2 Business Intelligence für Ihr Kostenmanagement durch das führende Management-Informationssystem (MIS) von MasterCard MasterCard Commercial Products München, 2014

Mehr

Case Study Dax & Partner Rechtsanwälte GmbH

Case Study Dax & Partner Rechtsanwälte GmbH Case Study Dax & Partner Rechtsanwälte GmbH nfon.com HIGHLIGHTS Optimale Integration der Homeoffices deutliche Kostenreduktion Mehr Flexibilität durch einfache Verwaltung Dax & Partner Rechtsanwälte GmbH

Mehr

OBT das Geschäftsreiseportal. Alles aus einer Hand.

OBT das Geschäftsreiseportal. Alles aus einer Hand. OBT das Geschäftsreiseportal. Alles aus einer Hand. Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise Geschäftsreisen sind wichtig für Ihr Unternehmen. Die Planung und Buchung gestaltet

Mehr

Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise

Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise Sie kümmern sich um Ihr Geschäft OBT kümmert sich um Ihre Geschäftsreise Geschäftsreisen sind wichtig für Ihr Unternehmen. Die Planung und Buchung gestaltet sich jedoch oft aufwendig und kompliziert. Sie

Mehr

White Paper zur Beschaffungsoptimierung

White Paper zur Beschaffungsoptimierung White Paper zur Beschaffungsoptimierung Reisekosten ein vernachlässigtes Potenzial Richtig den Rotstift bei Reisekosten ansetzen Thanh-Duy Tran Alexander Tomzik Oktober, 2007 Optimierungspotenziale im

Mehr

EXECUTIVE SUMMARY RELEASE 7.6. cytric jetzt mit Echtzeit-Blick auf alle Reisende

EXECUTIVE SUMMARY RELEASE 7.6. cytric jetzt mit Echtzeit-Blick auf alle Reisende EXECUTIVE SUMMARY FÜR CYTRIC V7 VERSION 7.6 IN PRODUKTION AB 7. OKTOBER 2007 cytric jetzt mit Echtzeit-Blick auf alle Reisende cytric ermöglicht nun den schnellen Blick auf die Aufenthaltsorte aller Reisenden

Mehr

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS

BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS INNOVATIVER SERVICE Direktdurchwahl statt Hotline Problemlöser statt Warteschleifen BUSINESS TRAVEL SOLUTIONS Locally and around the world GLOBALER TICKETEINKAUF Flugtickets dort kaufen wo sie am günstigsten

Mehr

Vorlesung Wintersemester 2010/11. Konzepte und Anwendung von Workflowsystemen. Übung zu Kapitel 5: Workflow Nets

Vorlesung Wintersemester 2010/11. Konzepte und Anwendung von Workflowsystemen. Übung zu Kapitel 5: Workflow Nets Vorlesung Wintersemester 2010/11 Konzepte und Anwendung von Workflowsystemen Übung zu Kapitel 5: Workflow Nets Lehrstuhl für Systeme der Informationsverwaltung, Prof. Böhm Institut für Programmstrukturen

Mehr

Die App onesto2go Ihr mobiler Zugriff auf OBT

Die App onesto2go Ihr mobiler Zugriff auf OBT Die App onesto2go Ihr mobiler Zugriff auf OBT Inhalt Ihre Vorteile Funktionsumfang der App Aktivierungsprozess Schritt-für-Schritt-Bedienungsanleitung Nutzen Sie als Reisender die Vorteile von OBT jetzt

Mehr

OBE IM MITTELSTAND EINE FRAGE DER WIRTSCHAFTLICHKEIT? Brigitte Wolff bielomatik Leuze GmbH + Co. KG

OBE IM MITTELSTAND EINE FRAGE DER WIRTSCHAFTLICHKEIT? Brigitte Wolff bielomatik Leuze GmbH + Co. KG OBE IM MITTELSTAND EINE FRAGE DER WIRTSCHAFTLICHKEIT? Brigitte Wolff bielomatik Leuze GmbH + Co. KG Brigitte Wolff Leiterin Reisemanagement bei der Fa. bielomatik Leuze GmbH + Co. KG, Neuffen Dipl.-Betriebswirtin

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

Das geht ratzfatz. EBV Elektronik

Das geht ratzfatz. EBV Elektronik EBV Elektronik Das geht ratzfatz EBV Elektronik setzt auf Online: Der Chip- Händler aus München bucht mehr als 72 Prozent seiner Reisen über cytric von i:fao. Das Unternehmen spart Zeit und Geld und hat

Mehr

Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner?

Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner? Wie finde ich den richtigen Reisebüro-Partner? Dagmar Orths, KfW Bankengruppe Dagmar Orths Praxistag Geschäftsreisen, 15.06.2010, Wiesbaden Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Das Reisebüro ein unverzichtbarer

Mehr

Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management»

Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management» Finass Business Travel Workshop 2011 «Reisekosten-Management» Flow Travel Geschäftsreisen einfach genehmigen und verbuchen Thomas Nigg Travel Industry Manager 15.09.2011 1 Zürich, 6. September 2011 AGENDA

Mehr

Kennzahlen als Entscheidungs- und Verhandlungshilfen im Hoteleinkauf

Kennzahlen als Entscheidungs- und Verhandlungshilfen im Hoteleinkauf Kennzahlen als Entscheidungs- und Verhandlungshilfen im Hoteleinkauf Klaudia Komisaruk, Leiter, Key Account Manager BCD Travel Germany GmbH Praxisberichte und Kennzahlen Online Booking Engine Monika Putzek,

Mehr

CASE STUDY. Eine SAP-Schnittstelle zum Web-to-Print Shop ist keine Raketenwissenschaft mehr

CASE STUDY. Eine SAP-Schnittstelle zum Web-to-Print Shop ist keine Raketenwissenschaft mehr CASE STUDY Eine SAP-Schnittstelle zum Web-to-Print Shop ist keine Raketenwissenschaft mehr Große Unternehmen müssen alle Buchungsvorgänge in SAP dokumentieren. Jede Rechnung muss einer Bestellung zugeordnet

Mehr

Vom operativen zum strategischen Einkauf. Wir machen es möglich.

Vom operativen zum strategischen Einkauf. Wir machen es möglich. Vom operativen zum strategischen Einkauf. Wir machen es möglich. Anforderer und Einkäufer erhalten ein Online-Tool, das die tägliche Arbeit effektiv unterstützt und die Beschaffungsprozesse vereinfacht.

Mehr

Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014

Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014 Atlatos Profi Traveller Nutzerhandbuch Stand: Januar 2014 Seite 1 von 22 Inhaltsverzeichnis 1. Die Nutzung des Atlatos Profi Travellers......4 1.1 Die Willkommensseite...5 1.2 Benutzerprofil und Passwort...6

Mehr

Atlatos Profi Traveller. Handbuch für Reisende. Stand Mai 2015

Atlatos Profi Traveller. Handbuch für Reisende. Stand Mai 2015 Atlatos Profi Traveller Handbuch für Reisende Stand Mai 2015 Atlatos GmbH Tel.: 06431-212498- 0 Fax: 06431-212498- 19 Atlatos GmbH Sitz der Gesellschaft : Schloßstr. 24 65594 Runkel Registergericht : Limburg

Mehr

100 % Richtlinien-Einhaltung: Utopie oder konkrete Option?

100 % Richtlinien-Einhaltung: Utopie oder konkrete Option? ON-TRAVEL.de 4. Thema des Monats, September 2012 100 % Richtlinien-Einhaltung: Utopie oder konkrete Option? Richtlinienverstöße verursachen Mehrkosten und Sicherheitsrisiken Jedes effektive Reiseprogramm

Mehr

vis flex Der wirkungsvoll einfachste Einstieg in das Web-to-Print-Geschäft www.visiflex.de

vis flex Der wirkungsvoll einfachste Einstieg in das Web-to-Print-Geschäft www.visiflex.de vis flex Der wirkungsvoll einfachste Einstieg in das Web-to-Print-Geschäft www.visiflex.de Die einfachste Web-to-Print-Lösung Was ist visiflex? visiflex ist eine effiziente E-Business-Software, mit der

Mehr

WILLKOMMEN IN DER WELT DES REISENS

WILLKOMMEN IN DER WELT DES REISENS WILLKOMMEN IN DER WELT DES REISENS 1 Reisen WIR VERWIRKLICHEN TRÄUME Die emotionale Welt des Reisens ist das Kerngeschäft von Herburger Reisen. Als Vermittler und Berater, Reiseveranstalter und kreative

Mehr

E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich

E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich In wenigen Schritten von der Lieferanteninformation zur Auktion Die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen ist für Unternehmen immer mit einem enormen

Mehr

Onlinebuchungssystem

Onlinebuchungssystem Onlinebuchungssystem Inhaltsverzeichnis 1. Zugang zur Online Buchungsmaschine... 1 2. LogIn... 1 3. Die Start Menü Seite ( Personal Portal )... 1 4. Benutzerprofil überprüfen... 2 5. Ihr Passwort ändern...

Mehr

Flexible Bezahllösungen vereinfachen Ihre Arbeit und sparen Zeit.

Flexible Bezahllösungen vereinfachen Ihre Arbeit und sparen Zeit. Flexible Bezahllösungen vereinfachen Ihre Arbeit und sparen Zeit. CRC Anwendertreffen, Stralsund 07. Juni 2013 Datenschutzhinweis: Diese Präsentation enthält unter Umständen vertrauliche oder rechtlich

Mehr