Friedrich Jaecker Farbenlehre (2008)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Friedrich Jaecker Farbenlehre (2008)"

Transkript

1 Friedrich Jaecker Farbenlehre (008)

2 nstrumente Flöten (. auch Piccololöte) (Fl, Fl icc) Oboen (Ob) Klarinetten in B (. auch Bassklarinette in B) (Cl, BCl) Fagotte (Fg) Hörner in F (Cor) Trometen (Tr) Posaunen (Tbn) Schlagzeuger (Perc). Antike Cymbeln cis, d, Bassbogen (Cymb. Ant., arco) Pauke C (Austellung au der linken Seite). Antike Cymbeln cis, Bassbogen Gong c (Austellung in der Mitte hinten). Antike Cymbeln c, cis, Bassbogen große Trommel (Austellung au der rechten Seite) 8 Violinen (Vl) Violinen Bratschen () Violoncelli () Kontrabässe (. mit. Saite Cis,. mit. Saite C ) (Cb) Die Partitur ist in C notiert Auührungsdauer ca. Minuten Komositionsautrag der Universität Köln Urauührung. Juni 008 Collegium musicum Leitung: UMD Michael Ostrzyga Wir sehen au der einen Seite das Licht, das Helle, au der anderen die Finsternis, das Dunkle; wir bringen die Trübe zwischen beide, und aus diesen Gegensätzen, mit Hüle gedachter Vermittlung, entwickeln sich, gleichalls in einem Gegensatz, die Farben, deuten aber alsbald, durch einen Wechselbezug, unmittelbar au ein Gemeinsames wieder zurück. Johann Wolgang von Goethe, Farbenlehre

3 Farbenlehre Violine - 8 Violine - Viola - Violoncello - Kontrabass h = senza vibrato Bogenwechsel unmerklich senza vibrato Bogenwechsel unmerklich Dämer au Bogenwechsel unmerklich Bogenwechsel unmerklich Bogenwechsel unmerklich Friedrich Jaecker (008) Vl Vl Dämer au Dämer au GP Dämer au GP

4 Vl Vl GP c.s. s.v. arco c.s. c.s. c.s. s.v. s.v. s.v. V V So hoch wie möglich au der angegebenen Saite, leichtes Glissando auwärts Vl Vl Dämer au Cb c.s. Dämer ab Dämer ab Dämer ab Dämer ab Fl Fl icc Ob Cl Cl Vl - 8 Vl - - Cb oco So hoch wie möglich au der angegebenen Saite, leichtes Glissando auwärts. -. nur.. arco

5 Fl icc Cl A au einen Atem wechselt zur Bassklarinette Perc Perc Perc Cymb. ant. arco Cymb. ant. batt. klingen lassen Cymb. ant. arco Vl - 8 Vl - Cb arco Fl Fl icc Perc Perc Perc - 8 Vl - abdämen abdämen abdämen arco

6 Fl BCl Bassklarinette s.v. wechselt zur Klarinette Cb arco Fl Fg Tbn Vl Vl Cb tutti tutti tutte Fl Vl - 8 Vl Cb nur. -. arco arco s.v. nur. -. nur. -. arco s.v. arco arco

7 Vl - Vl - - B GP Cb s.v.. -. tutti s.v. Vl s.v. s.v. s.v. Vl

8 Cor Vl Vl 7 8 Cb Fl icc Ob Ob Fg Fg Tr Tbn Tbn Tbn Perc Perc Perc Vl Vl Cb 7 sul A sul A sul A sul A sul A sul A sul A sul A mit Dämer alls -saitig tutti arco batt. klingen lassen arco arco So hoch wie möglich au der angegebenen Saite, leichtes Glissando auwärts

9 Fl Fl icc C 7 Cl Tr Perc klingen lassen Perc Perc klingen lassen Vl 7 8 Vl 7

10 Vl Vl Cb Vl 8 GP Cb 8

11 Tbn Tbn Tbn Cb 9 ( ) ( ) ( ) ( ) m m m Lutgeräusch ohne erkennbare Tonhöhe Fl icc Vl Vl D 9 sim. Cb sim. sim. Fl icc Vl 0 Vl Fl icc Vl Vl nur. -.

12 Fl Fl icc Vl Cl Cl Tr Tbn Vl Cb Fl icc Ob Ob Cl Cl Fg Tr m m Klarinette a nur ord. ord. a Lutgeräusch mit erkennbarer Tonhöhe Lutgeräusch ohne erkennbare Tonhöhe m m m m m m m m Vl Tbn Vl - - Cb nur. arco nur. nur. nur. nur. 0

13 Fl icc Perc Perc Perc Vl 7 8 E Vl - arco batt. arco klingen lassen klingen lassen klingen lassen Cl Cor - Vl Vl - - a nur. arco

14 Fl icc - Vl - - nur. Vl arco Fl Fl icc Ob Ob Cl Cor Vl 8 Vl a

15 Cl Cor Vl 7 Vl Vl 7 8 Vl

16 Vl F Vl 8 Tr Tr Vl Vl 8 m m m m

17 Fl Fl icc Ob m m wechselt zur großen Flöte Ob m Cl Cl oco a oco dim. wechselt zur Bassklarinette al Cor oco a oco dim. al Tr Tr Vl 7 m m m m m m m dim. dim. dim. al Vl m oco a oco dim. al dim.

18 Fl Ob Cl BCl Fg Cor Tr Tr Tbn Tbn Tbn Vl 7 8 Vl G a a Bassklarinette a a siehe Anmerkungen au S. 0 siehe Anmerkungen au S. 9 dim. al dim. al dim. al al al al V Cb

19 Cl BCl Fg Vl Vl Cb V 7

20 Fl Ob Cl BCl Fg Fg Cor Cb 7 Tbn Tbn m m m m m Vl m m m 7 m m 8 m m m m m m Vl m m m m m m m m m m m m 8 m m

21 8 H Fl m Fl m oco a oco cresc. al m Ob m Ob m oco a oco cresc. al m tie intonieren (7. Naturton) Cl m BCl m oco a oco cresc. al m Fg m m Fg m oco a oco cresc. al m Cor Cor Klang eine Quinte tieer m al m oco a oco cresc. Tr m Tr al m oco a oco cresc. Tbn m Tbn oco a oco cresc. al m Tbn arco m klingen lassen Perc oco a oco cresc. al m arco klingen lassen Perc oco a oco cresc. al m m ord. m Vl ord. 7 8 m cresc. Vl cresc. ord. m ord. ord. m m m oco a oco cresc. al oco a oco cresc. m al oco a oco cresc. al m m oco a oco cresc. al Cb oco a oco cresc. m al 9 m

22 8 Fl oco a oco cresc. Fl Ob Ob Cl BCl ( ) cresc. Fg oco a oco cresc. al al ( ) oco a oco cresc. al m oco a oco cresc. al al Fg Cor Tr Tr oco a oco cresc. al m Tbn al m Perc oco a oco cresc. allmählich abdämen große Trommel Perc esress. oco a oco cresc. al esress. oco a oco cresc. al esress. esress. oco a oco cresc. esress. al cresc. esress. al oco a oco cresc. Vl cresc. esress. al cresc. al esress. 7 oco a oco cresc. esress. al 8 oco a oco cresc. al esress. oco a oco cresc. al al esress. oco a oco cresc. esress. esress. al Vl esress. esress. oco a oco cresc. al esress. oco a oco cresc. esress. cresc. esress. al oco a oco cresc. cresc. al esress. oco a oco cresc. () oco a oco cresc. al esress. oco a oco cresc. () al cresc. al oco a oco cresc. al cresc. al oco a oco cresc. al oco a oco cresc. oco a oco cresc. Tbn Cb m cresc. oco a oco cresc. m oco a oco cresc. m oco a oco cresc. () al al m ) ( al () al 0 cresc. ( ) al m () al oco a oco dim. al oco a oco dim. al niente

23 9 Fl Fl Ob Ob Cl BCl Fg Fg Cor Cor Tr Tr Tbn Perc Pauke m Perc Perc 7 m m oco a oco dim. al Vl Gong al niente (nicht abdämen) oco a oco dim. Cymb. ant. allmählich abdämen 8 Vl al oco dim. al al al esress. al oco a oco dim. al niente Cb al niente

24 Fl Fl Ob Ob Cl BCl Fg Fg Cor Tr Tr Tbn Tbn Perc Perc - Vl Vl 9 m oco a oco dim. oco a oco cresc. wechselt zur Klarinette Klarinette oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. m al niente (nicht abdämen) oco a oco cresc. oco a oco cresc. al niente (nicht abdämen) oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. oco a oco cresc. cresc. m cresc. m cresc. () () () () al al al al al al al al al al al

25 Fl Ob 0 al Ob al Cl al Cl Fg Cor Cor Tr Tr Tbn Tbn Tbn - Vl - Vl Cb al al al molto esress. molto esress. molto esress. V molto esress. molto esress. molto esress. molto esress. m molto cresc. m molto cresc. molto esress. molto esress. molto esress. m molto cresc, Bartók-Pizzicato, Saite mit der linken Hand abgedämt

26 Fl 0 J s.v. Fl s.v. Ob Ob Cl Cl Fg Fg Cor Cor Tr Tr Tbn Tbn Tbn al al al molto cresc. Vl - Vl al senza colore s senza colore Cb s s s s s s s semre molto esr. s s s semre molto esr. semre molto esr. semre molto esr. s semre molto esr. s semre molto esr. s semre molto esr. s semre sim. semre sim. semre sim. semre sim. siehe Anmerkung au S.

27 Fl Fl Ob Ob Mundstück ab (Lut mit Tonhöhe) (Lut mit Tonhöhe) (Lut ohne Tonhöhe) (Lut mit Tonhöhe) Mundstück ab Cl Cl Fg Mundstück ab Fg Mundstück ab Cor Cor Tr Tr Tbn Tbn Tbn - Vl - Vl Cb Dämer au Dämer au Dämer au c.s. Dämer au semre. sim. semre. sim. semre. sim. izz. hinter dem Steg (Fingernagel) izz. hinter dem Steg (Fingernagel) c.s. al onticello c.s. al onticello oss. oss. c.s. semre al ont. al ont. al ont. ord. oss. al ont. al ont. semre al ont. al ont. izz hinter dem Steg izz. hinter dem Steg (Fingernagel) oss. Dämer au sul ont. oss. sul onticello oss. ord. oss. semre al ont. sul ont. oss. oss. oss. ord. al ont. semre al ont. sul onticello ord. semre. sim. al ont. oss. izz. hinter dem Steg (Fingernagel) izz. hinter dem Steg (Fingernagel) izz. hinter dem Steg (Fingernagel)

28 K Fl (Lut ohne Tonhöhe) Fl Ob Ob Cl Cl Fg Fg Cor Cor Tr Tbn sul ont. Vl sul ont. sul ont. 7 ord. Tr c.s. Tbn Tbn al ont. al ont. al ont. oss. sul ont. sul ont. oss. sul ont. oss. oss. oss. oss. al ont. al ont. al ont. al ont. al ont. oss. oss. oss. sul ont. sul ont. sul ont. oss. oss. oss. oss. al ont. al ont. al ont. sul ont. al ont. al ont. oss. al ont. al ont. oss. al ont. al ont. oss. al ont. oss. oss. izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg ord. sul ont. al ont. 8 izz hinter dem Steg oss. oss. oss. sul ont. al ont. al ont. sul ont. al ont. izz hinter dem Steg. oss. oss. oss. oss. sul ont. al ont. al ont. sul ont. al ont. izz hinter dem Steg. oss. oss. oss. sul ont. al ont. al ont. sul ont. al ont. izz hinter dem Steg Vl oss. oss. ord. al ont. semre al ont. oss. izz hinter dem Steg oss. ord. al ont. semre al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. ord. al ont. semre al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. sul ont. al ont. al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. sul ont. al ont. al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. al ont. sul ont. sul ont. al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. oss. al ont. sul ont. al ont. sul ont. izz hinter dem Steg oss. oss. oss. al ont. sul ont. sul ont. al ont. izz hinter dem Steg oss. oss. oss. izz hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg izz. hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg izz hinter dem Steg (Fingernagel) semre sim. izz hinter dem Steg Cb izz hinter dem Steg (Fingernagel) izz hinter dem Steg mit der Fingerkue; alle Saiten mit der linken Hand abgedämt halten

29 Fl Fl Ob Ob Cl Cl m m m m Fg Fg Cor Cor Tr Tbn Vl 7 8 (Lut mittonhöhe) Tr m m m m m m m Tbn Tbn Vl m Cb 7

30 Fl Fg Mundstück au Fg Cor Mundstück au Cor m Tr Tbn m Tbn Vl 7 Vl Cb 8

31 Tbn L - arco ord. - arco ord. Vl - arco ord. 7-8 arco ord. V - arco ord. Vl - arco ord. - arco ord. V Cb 9

32 Fg Fg Tbn Tbn Tbn Vl Vl - - arco ord. arco ord. arco ord. arco ord. V arco ord. arco ord. V arco ord. arco ord. arco ord. V Cb 0

33 Fg M Fg Tbn Tbn Tbn Perc Perc Perc Vl Vl Cb Fl Perc Perc Perc - - Cb Pauke Cymb. ant. arco Cymb. ant. Cymb. ant. arco arco m m m m m klingen lassen klingen lassen Pauke Cymb. ant. arco große Trommel au dem Saitenhalter (Brummton) m Cymb. ant. klingen lassen allmählich abdämen Perc klingen lassen Perc allmählich abdämen klingen lassen Perc arco klingen lassen

Fredrik Zeller Eröffnung

Fredrik Zeller Eröffnung Fredri Zeer 2002 Erönung Besetzung: 3 Föten auch Piccoo 2 Oboen Emgisch Horn 2 Karinetten (B) Bassarinette (B) 2 Fagotte Kontraagott 4 Hörner (F) 3 Trometen (B) 3 Posaunen BassTuba Paue (4 Pauen) 2 Schagzeuger

Mehr

Wie jetzt? (2011) Musiktheater für zwei Schauspieler, Ensemble, Video und Zuspiel TAPE START. wie ein "Raunen", möglichst dunkel. batt.arco s.p.

Wie jetzt? (2011) Musiktheater für zwei Schauspieler, Ensemble, Video und Zuspiel TAPE START. wie ein Raunen, möglichst dunkel. batt.arco s.p. Wie etzt (2011) Musiktheater ür zwei Schausieler, Ensemble, Video und Zusiel Zusiel q = 120 Nur Video 9 t TAPE START Michael eil Instrumentalart: rigitta Muntendor löte 9 Klarinette in b 9 ariton- Saxohon

Mehr

Alban BERG. Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5. Partitur. Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr.

Alban BERG. Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5. Partitur. Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr. Alban BERG Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5 Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr. 7001 Partitur A-1020 WIEN, Stadtgutg. 10/4 Alban Berg: Vier Stücke für Klarinette

Mehr

... durchzittern... II

... durchzittern... II Diete uen duchzitten II ü Kammeocheste 1997 Auühungsdaue: ca 12 Minuten diese usüngliche Angst id im Dasein zumeist niedegehalten Die Angst ist da Sie schlät nu Ih Atem zittet ständig duch das Dasein (Matin

Mehr

Scherzo für Emma. Weihnachten $ Allegro vivace. Langsam. $ Allegro vivace. Langsam. Flute. ff scharf abreißen. pizz. Violin. scharf abreißen ff

Scherzo für Emma. Weihnachten $ Allegro vivace. Langsam. $ Allegro vivace. Langsam. Flute. ff scharf abreißen. pizz. Violin. scharf abreißen ff ür Emma Noelle Scherzo ür Emma Christoh Roles o. 19 Weihnachten 2005 Flute Violin 11 schar abreißen $ Allegro vivace schar abreißen izz. Clarinet in Bb Violoncello 6 Piano schar abreißen schar abreißen

Mehr

Andreas Pieper. Forse un mattino. für Mezzosopran, Sprecher, Flöte, Streichquintett und Schlaginstrumente. nach einem Gedicht von Eugenio Montale

Andreas Pieper. Forse un mattino. für Mezzosopran, Sprecher, Flöte, Streichquintett und Schlaginstrumente. nach einem Gedicht von Eugenio Montale Andreas Pieer orse un mattino ür Mezzosoran Srecher löte Streichquintett und Schlaginstrumente nach einem Gedicht von Eugenio Montale coy-us 117 Coyrighted by the Publishers / All Rights Reserved Please

Mehr

Klarinettenkonzert in A-Dur, KV 622

Klarinettenkonzert in A-Dur, KV 622 Band Schulbuch-Nummer 16558, 1 Teil Wolgang A Mozart Klarinettenkonzert in, KV 6 Postdidaktische - Hörartitur Wolgang A Mozart Konzert ür Klarinette und Orchester KV 6 Komoniert: zwischen dem 8 Setember

Mehr

Siegfried-Idyll. Flöte. a tempo Sehr ruhig. Noch mehr zurückhaltend. Etwas zögernd. Ruhig bewegt. 60 poco rit a tempo. Sehr einfach. dolce. cresc.

Siegfried-Idyll. Flöte. a tempo Sehr ruhig. Noch mehr zurückhaltend. Etwas zögernd. Ruhig bewegt. 60 poco rit a tempo. Sehr einfach. dolce. cresc. Flöte 1 Siegfried-Idyll Ruhig bewegt Etwas zögernd Noch mehr zurückhaltend Richard Wagner (1813-1883) Bearbeitung: Matthias Kuhn (2008) a tempo Sehr ruhig 35 44 dolce più 60 poco rit a tempo dolce 69 80

Mehr

Saiteninstrumente. Streichinstrumente

Saiteninstrumente. Streichinstrumente Saiteninstrumente Ein Saiteninstrument ist ein Musikinstrument, das zur Tonerzeugung Saiten verwendet. Die Schwingungen der Saiten werden auf einen den Klang verstärkenden Resonanzkörper übertragen. Verschiedene

Mehr

Lied aus der Operette: "Der Favorit"

Lied aus der Operette: Der Favorit Partitur Partitura Full Score Soran Solo Piccolo in C 1 + 2 Flöte in C 1 + 2 Oboe in C 1 + 2 Klarinette in B Klarinette in B Bassklarinette in B 1 + 2 Altsaxohon in Es Tenorsaxohon in B Baritonsaxohon

Mehr

Wer zum Teufel ist Gerty? (2011)

Wer zum Teufel ist Gerty? (2011) Brigitta Muntendorf Wer zum Teufel ist Gerty? (2011) Musiktheater für zwei Schauspieler, zwei Sänger und Ensemble Brigitta Muntendorf Wer zum Teufel ist Gerty? (2011) für zwei Schauspieler, zwei Sänger

Mehr

Hinweise zu Klangrätsel

Hinweise zu Klangrätsel Hinweise zu Klangrätsel Bei diesem Stück geht es um das Sehen und Hören. Wer sielt den Klang, den ich sehe? Welches Instrument? Wer hört das Geräu, das ich siele? In diesem Stück wird fast nie richtig

Mehr

Karaoke Rebranng! Beil 2006

Karaoke Rebranng! Beil 2006 Karaoke Rebranng! Beil 2006 1 =120 mit Dämpfer Altsax fake mit Griffwechseln pro Halbe* fake* Perc gr. Handbecken Zuspiel Sample * fake: so tun als ob, lautlos spielen, ganz normal, ohne größere Gesten.

Mehr

Akustik und musikalische Aufführungspraxis

Akustik und musikalische Aufführungspraxis Jürgen Meyer Akustik und musikalische Aufführungspraxis Leitfaden für Akustiker, Tonmeister, Musiker, Instrumentenbauer und Architekten 5.aktualisierte Auflage & Edition Bochinsky Inhalt Vorwort zur fünften

Mehr

L.v. Beethoven 5. Sinfonie 1. Satz

L.v. Beethoven 5. Sinfonie 1. Satz Lv Beethove 5 ioie 1 atz Beareitug ür Klaviertrio vo Klaus Flashar Violie Allegro co rio 4 2 Klavier 4 2 4 2 & Cello 4 2 14 14 # 14 27 27 & 27 wwwote-klavierde 2 39 39 & 39 50 50 50 & 63 63 & 63 77 77

Mehr

Inhalt. 2. Das musikalische Klangbild 2.1. Modellvorstellung 27

Inhalt. 2. Das musikalische Klangbild 2.1. Modellvorstellung 27 Inhalt Vorwort zur sechsten Auflage 11 Vorwort zur ersten Auflage 12 1. Einführung In die Akustik 1.1. Physikalische Grundbegriffe 13 1.1.1. Der Schalldruck 13 1.1.2. Die Schallschnelle 13 1.1.3. Die Schalleistung

Mehr

1991 by Schmidt-Mechau, Germany entrückhaltlos - Violine 1

1991 by Schmidt-Mechau, Germany entrückhaltlos - Violine 1 1991 by Schmidt-Mechau, Germany entrückhaltlos - Violine 1 1991 by Schmidt-Mechau, Germany entrückhaltlos - Violine 2 1991 by Schmidt-Mechau, Germany entrückhaltlos - Violine 3 1991 by Schmidt-Mechau,

Mehr

Axel Schünemann ENGONASIN. für Kammerorchester

Axel Schünemann ENGONASIN. für Kammerorchester Axel Schünemann ENGONASIN für Kammerorchester Besetzung: 2 kleine Flöten, Oboe, Bassklarinette in B, Kontrafagott, Horn in F, Trompete in B, Basstrompete in B, Posaune, Basstuba, Akkordeon, Celesta, Klavier,

Mehr

Begleitmaterial Maxi (10-12 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie.

Begleitmaterial Maxi (10-12 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Begleitmaterial Maxi (10-12 Jahre) zum Kindermusikfest Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Dirigent des Abschlusskonzerts: Jens Georg Bachmann Schauspieler des Abschlusskonzerts: Jörg Schade Beim Kindermusikfest

Mehr

Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie.

Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum. Kindermusikfest. Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Begleitmaterial Midi (7-9 Jahre) zum Kindermusikfest Es spielt die NDR Radiophilharmonie. Dirigent des Abschlusskonzerts: Jens Georg Bachmann Schauspieler des Abschlusskonzerts: Jörg Schade Beim Kindermusikfest

Mehr

Grundwissen MUSIK. Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7

Grundwissen MUSIK. Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7 Grundwissen MUSIK Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7 Die offene Form dieser Materialsammlung zum Thema Grundwissen MUSIK erhebt keinen

Mehr

Fagott. Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen.

Fagott. Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen. AB 4a: Lösungen Instrumente Lösungsblatt Fagott Schallstück S-Bogen Klappen Rohrblatt Stiefel Wasserklappe Man pustet in das Rohrblatt und benutzt die Klappen, um Töne zu erzeugen. Das Fagott verdankt

Mehr

Schmidt-Mechau. Sieben kleine Sätze. für Geige, Cello und Klavier (2001)

Schmidt-Mechau. Sieben kleine Sätze. für Geige, Cello und Klavier (2001) Schmidt-Mechau Sieben kleine Sätze für Geige, Cello und Klavier (2001) Uraufführung: 18. Oktober 2001 Kulturrathaus Dresden elole-klaviertrio: Uta-Maria Lempert - Geige, Matthias Lorenz - Cello und Stefan

Mehr

Der Ring des Nibelungen

Der Ring des Nibelungen Der Ring des Nielungen Götterdämmerung Richard Wagner arr Michael Boroitz Flute Ooe Clarinet in B Bassoon 6 6 6 Mäßig langsam 6 oco oco oco oco Horn in F 1 Horn in F 2 Trumet in B 1 Trumet in B 2 Tromone

Mehr

Kammermusik-Katalog. Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken. zusammengestellt von. Prof. Dr.

Kammermusik-Katalog. Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken. zusammengestellt von. Prof. Dr. Kammermusik-Katalog Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken zusammengestellt von Prof. Dr. Wilhelm Altmann Direktor der Musikabteilung (Deutschen Musiksammlung), der Preuß. Staatsbibliothek

Mehr

Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher

Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis Solowerke Sechs Capricen für Viola (1999) CD-Einspielung 2008 / UA 2010 Karlsruhe /EA Atlanta (USA) 2013 Sechs Klavierstücke (2001) UA 2002 New York Dauer: 20' Sieben

Mehr

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen Instrumentenratgeber der Winterthurer Musikschulen Liebe Kinder und Eltern Liebe Musik-Interessierte Für euch haben wir diesen Instrumentenratgeber gestaltet. Ihr findet darin Informationen über die Instrumente,

Mehr

II. Systematik der Musikalien

II. Systematik der Musikalien II. Systematik der Musikalien A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W X Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik (Partituren oder einfacher Stimmensatz) Klavierinstrumente Orgel, Harmonium, Elektronische Tasteninstrumente

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

Praxis Grundschule 5/2008 Lösungen

Praxis Grundschule 5/2008 Lösungen Praxis Grundschule 5/2008 Lösungen Überall Mathematik Brigitte Steinau Die fertigen Würfelnetze finden Sie auf den folgenden n. Skizzen als Hilfen beim Lösen von Sachaufgaben Klaus-Peter Eichler Die Lösungen

Mehr

Flauto Oboe I, II Fagotto I, II Corno I, II in Re/D Clarino I, II in Re/D Timpani in Re-La/D-A Pianoforte Violino I Violino II Viola I, II Violoncello e Basso Allegro Konzert in d KV 466 3 p p p p 3 p

Mehr

Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt

Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt 1 Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt 18. Dezember 2016, 17.00 Uhr in der Christuskirche Dresden- Strehlen Mitwirkende: Gertrud Günther, Sopran, Uta Volkmar,

Mehr

Ingo Höricht "überall und nirgends" für Streichquartett

Ingo Höricht überall und nirgends für Streichquartett Ingo Höricht "überall und nirgends" für Streichquartett ADU-Verlag Aurich ADU-150 ISMN M-50021-150-1 "überall und nirgends" Allegro molto für Streichquartett Ingo Höricht, 1980 / 1994 7 de de de de 1 arco

Mehr

entfernen / remove QUINTETTE Originalwerke Trompete 1

entfernen / remove QUINTETTE Originalwerke Trompete 1 enternen / remove QUINTETTE Originalwerke Tromete 1 Index Komonist Titel Best-Nr Seite Behle, Daniel lbern Werk 1001 3 Behle, Daniel Wiesn 1018 10 Blumberg, Thorsten Bach s B-minor Bossa 1015 14 Bretz,

Mehr

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die Blechbläserquintette Aktuell besitzt das Heeresmusikkorps Neubrandenburg zwei verschiedene Blechbläserquintette unter der Leitung von Hauptfeldwebel

Mehr

Band 22 Schulbuch-Nummer , 2. Teil. Wolfgang A. Mozart. Klavierkonzert. in A-Dur, KV 488. Postdidaktische - Hörpartitur

Band 22 Schulbuch-Nummer , 2. Teil. Wolfgang A. Mozart. Klavierkonzert. in A-Dur, KV 488. Postdidaktische - Hörpartitur Band Schulbuch-Nummer 165.58,. Teil Wolgang. Mozart Klavierkonzert in, KV 88 Postdidaktische - Hörartitur Wolgang. Mozart Konzert in ür Klavier und Orchester KV 88 Komoniert: In der Fastenzeit (also zwischen

Mehr

Flo Menezes. Pulsares. (Dezember 1998 / Juli 2000) für einen Pianisten, Orchester, quadrophonische elektroakustische Klänge und Live-Elektronik

Flo Menezes. Pulsares. (Dezember 1998 / Juli 2000) für einen Pianisten, Orchester, quadrophonische elektroakustische Klänge und Live-Elektronik Flo Menezes Pulsares (Dezember 1998 / Juli 2000) ür einen Pianisten Orchester quadrohonische elektroakustische Klänge und Live-Elektronik Dauer: ca. 29 02 Realisation: Studio PANaroma de Música Eletroacústica

Mehr

Systematik Noten der Musikbibliothek

Systematik Noten der Musikbibliothek Systematik Noten der Musikbibliothek Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H K L M N O P Q Gesang für Einzelstimmen Chormusik Klavierinstrumente Orgelinstrumente Harmonika-Instrumente Schlaginstrumente Zupfinstrumente

Mehr

Eine Fassung für Kinder ab 6 Jahren von Franz Lehárs Operette Das Land des Lächelns Text von Ivo Zöllner

Eine Fassung für Kinder ab 6 Jahren von Franz Lehárs Operette Das Land des Lächelns Text von Ivo Zöllner ONKEL TSCHANG Franz Lehár Eine Fassung für Kinder ab 6 Jahren von Franz Lehárs Operette Das Land des Lächelns Text von Ivo Zöllner Musikalische Leitung Samuel Bächli Szenische Umsetzung Viktoria Knuth

Mehr

Projektberichte Musiker in der Schule und Musiker im Kindergarten 2011 für die PGJ e.v.

Projektberichte Musiker in der Schule und Musiker im Kindergarten 2011 für die PGJ e.v. Projektberichte Musiker in der Schule und Musiker im Kindergarten für die PGJ e.v. 1. Musiker in der Schule : Anzahl der Schulbesuche: 2 Anzahl der geleisteten Stunden: 2 Teilgenommene Schulen: 12 Grundschulen

Mehr

Groovy Glory Hallelujah

Groovy Glory Hallelujah Bernhard Etzel Groovy Glory Hallelujah ür Syhonisches Blasorchester blasmusiknoten.de Anmerkungen Dieses von der Blaskapelle Höhenkirchen- Siegertsbrunn in Autrag gegebene Stück von Bernhard Etzel basiert

Mehr

Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Querflöte Oboe Klarinette Saxophon Fagott Horn Trompete Posaune Tuba Pauken und Schlagzeug Harfe Violine Viola Violoncello

Mehr

Systematik der Noten

Systematik der Noten Systematik der Noten Hauptgruppenübersicht A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik Klavierinstrumente Orgelinstrumente Harmonika-Instrumente Schlaginstrumente Zupfinstrumente

Mehr

PUNKTE (1952/62) für Orchester

PUNKTE (1952/62) für Orchester PUNKTE Vorwort:PUNKTE Vorwort 30.08.09 12:41 Seite 29 PUNKTE (1952/62) für Orchester (Aus dem Vorwort der Partitur. 1 ) PUNKTE für Orchester, eine Partitur punktueller Musik von 1952, habe ich 1962 neugeschrieben.

Mehr

4 Die Rose und der Abendwind. 6 Die Blumenwiese erwacht. 8 Das Lächeln der Straßenbahn im Regen

4 Die Rose und der Abendwind. 6 Die Blumenwiese erwacht. 8 Das Lächeln der Straßenbahn im Regen Dorothea Hofmann Download-Stimme Altblockflöte Der Pirat und das blaue Sofa Traum-Dialoge für Hackbrett und Altblockflöte Traumlied der Grashalme 2 Der Pirat und das blaue Sofa 4 Die Rose und der Abendwind

Mehr

Axel Schünemann Traum

Axel Schünemann Traum Axel Schünemann Traum aus: Thamyris Traum Sehr ruhig (der Sprechstimme folgen) Axel Schünemann Englisch Horn in F Å Ç Ñ Ü Ü Ü à à Ü Tamtam ã Å Ç Å Ç Ñ à é Eines Nachts trumte ich folgenden Traum: Ein wei

Mehr

Schule des Hörens Band 19. Band 19. Schulbuch-Nummer Joseph Hydn. Symphonie. Mit dem Paukenschlag, Nr. 94 SB_Nr: ISBN

Schule des Hörens Band 19. Band 19. Schulbuch-Nummer Joseph Hydn. Symphonie. Mit dem Paukenschlag, Nr. 94 SB_Nr: ISBN Schule des Hörens Band 19 herausgegeben von Herbert Post Band 19 Schulbuch-Nummer 15682 oseh Hydn Symhonie Mit dem Paukenschlag, Nr 9 SB_Nr: 15 682 ISBN -90255-17- Die Londoner, Nr 10 Die vorliegende Schule

Mehr

im Folgenden findet ihr die Bewerbungsinformationen und das Bewerbungsformular für die Musikakademie.

im Folgenden findet ihr die Bewerbungsinformationen und das Bewerbungsformular für die Musikakademie. Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten, im Folgenden findet ihr die Bewerbungsinformationen und das für die Musikakademie. Vorab sei angemerkt, dass Kaspar Querfurth, der Komponist der Uraufführung, davon

Mehr

Erläuterungen zu AB 31

Erläuterungen zu AB 31 Unterrichtsmaterialien: Glockenspiel Erläuterungen zu AB 31 Die Note d L spielt den KK auf dem Glockenspiel den Ton d vor. L spielt c und d.diese beiden Töne sind Nachbarn auf unserer Tonleiter. KK sollen

Mehr

S I N F O N I K. Jahrhunderts

S I N F O N I K. Jahrhunderts 19. S I N F O N I K des Jahrhunderts Herausgegeben von Bert Hagels Werke von Danzi Kreutze r Krommer Onslow Ries Romberg Spohr Wranitzky u. A. Ha ns Rott Edition www.rieserler.de Ries & Erler Musikverlag

Mehr

Daniel Gloor. Nachlassverzeichnis. Alfred Schlenker ( ) Mus NL 77

Daniel Gloor. Nachlassverzeichnis. Alfred Schlenker ( ) Mus NL 77 Daniel Gloor Nachlassverzeichnis Alfred Schlenker (1876 1950) Mus NL 77 Copyright der Werke Alfred Schlenkers: Jörg Schlenker Hagenholzstrasse 27 CH-8302 Kloten 1. Auflage 2001 Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

komponierte von 1950 bis Werke für Ensemble (ab 2 Spieler).

komponierte von 1950 bis Werke für Ensemble (ab 2 Spieler). komponierte von 1950 bis 2007 137 Werke für Ensemble (ab 2 Spieler). PARTITUREN, Compact Discs, Bücher, Poster, Videos, Spieluhren können direkt beim Stockhausen-Verlag bestellt werden. Ein vollständiges

Mehr

Einstieg Orchesterinstrumente

Einstieg Orchesterinstrumente 34 Musikinstrumente THEMA Stimmt s Stimmt das? Das Sinfonieorchester-Quiz Friedrich Neumann Der Klang des Sinfonieorchesters begegnet uns längst nicht nur in Konzertsälen, Theatern oder Opernhäusern, sondern

Mehr

die lichtung für orchester mit zwei solo hörnern for orchestra with two solo horns Sophie Pope

die lichtung für orchester mit zwei solo hörnern for orchestra with two solo horns Sophie Pope die lichtung für orchester mit zwei solo hörnern for orchestra with two solo horns Sophie Pope 2012 Dauer 11:00 Length Orchester Orchestra 3 Flöten (2 Piccolo) 3 Flutes (2 doubling Piccolos) 2 Oboen 2

Mehr

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagwerk

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagwerk Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagwerk splan Master of Music, 60 CP Modul/sfach ssemester Künstlerische Professionalisierung

Mehr

Nur zu Prüfzwecken -

Nur zu Prüfzwecken - Das Orchester Begriffsverwirrung Ein,Orchester gab es schon im Theater der Antike. Allerdings war damit ein halbrunder Platz vor der Bu hne gemeint, von dem aus ein Chor das dramatische Geschehen kommentierte.

Mehr

2 ABC. Alle Rechte vorbehalten.

2 ABC. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Buch enthaltenen Lieder und Bearbeitungen sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Verfügungsberechtigten erlaubt. Alle Rechte vorbehalten. Konzeption

Mehr

Musik! Musik! Die Musikinstrumente werden in drei Kategorien eingeteilt. Zupfinstrumente. Klavierinstrumente. Streichinstrumente

Musik! Musik! Die Musikinstrumente werden in drei Kategorien eingeteilt. Zupfinstrumente. Klavierinstrumente. Streichinstrumente Instrumente Musik! Musik! Die Musikinstrumente werden in drei Kategorien eingeteilt. 1. Saiteninstrumente Geige Cello Gitarre Banjo Harfe Cembalo Streichinstrumente Zupfinstrumente Klavierinstrumente Klavier

Mehr

Die Musikinstrumente

Die Musikinstrumente Was weisst du über Musikinstrumente? Trompete Horn Trommel Gitarre Blockflöte Klavier Geige Tamburin Triangel Xylophon Flügel Violine Schreibe die Namen der gezeichneten Musikinstrumente in die richtigen

Mehr

Overview of Stuttgart s Suburbs

Overview of Stuttgart s Suburbs Ovv V V Cy C V V T + ( ) X* ( F) Z (),X*,, +,, +,X*,X* () vv L Fä F O T IC,C F V v V öv öv, +,X* F/ T / T L () L T O + T VVT * VVT F F/ T F X* / O C ö I O ö O ä I F I L I I F L F V I ä L L L ö C O L L

Mehr

Orchester / Orchestra

Orchester / Orchestra Schapfl work list - page 1 Werkliste Nikolaus Schapfl Works by Nikolaus Schapfl (*1963) Stand / status : März 2010 / March 2010 Titel / Besetzung / Dauer / Verleger Title / Cast / Date of origin / Duration

Mehr

Unsere Reihe Duettissimo widmet sich mit Sorgfalt dieser Thematik.

Unsere Reihe Duettissimo widmet sich mit Sorgfalt dieser Thematik. Aus der Reihe Duettissimo Bereich: Sehr Leicht Kinderlieder in Beat Herausgegeben von: ranz Watz Duettissimo Bereich: ih Sh Sehr Liht Leicht Kinderlieder in Beat Im Unterricht, beim Siel in kleinen Gruen,

Mehr

Musikinstrumente. Maßstab 1:20 aus Kunststoff

Musikinstrumente. Maßstab 1:20 aus Kunststoff Firma Gertrud Kimmerle - 73642 Welzheim - www.gertrud-kimmerle.de - info@gertrud-kimmerle.de 761-840 Gold-Musikinstrumente 2-3cm 24/Btl, 6 Sorten, Kunststoff

Mehr

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche:

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche: Die Musikschule Mannheim in einfacher Sprache G. Der Unterricht für Kinder und Jugendliche Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern! Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für

Mehr

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagwerk

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagwerk Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, chlagwerk tudienverlaufsplan Master of Music, 6 CP Master of Music Violine, Viola, Violoncello,

Mehr

OFFEN GEFALTET (1999) 6' für Violoncello solo

OFFEN GEFALTET (1999) 6' für Violoncello solo WERKVERZEICHNIS STAND März 09 RICO GUBLER SOLO STREIF(F)LICHTER EINER MORGENSTUNDE (1996) 7' für Violine solo SME / EMS, Postfach 7851, CH-6000 Luzern 7, Bestellnummer: 8801, sfr. 14.00 OFFEN GEFALTET

Mehr

Fuxenmappe der Universitäts-Sängerschaft Barden zu Wien Kleine Musiklehre

Fuxenmappe der Universitäts-Sängerschaft Barden zu Wien Kleine Musiklehre Fuxenmappe der Universitäts-Sängerschaft Barden zu Wien Kleine Musiklehre Inhalt 0 Vorwort 1 Allgemeine Musiklehre 1.1 Die Tonleitern, Versetzungszeichen 1.2 Der Quintenzirkel 1.3 Der Notenschlüssel 1.4

Mehr

Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016)

Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016) Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016) Melancolia (1993) Für Flöte und Klavier Melancolia (1993) Für Solo-Flöte und Kammerensemble (Oboe, Klarinette, Horn,

Mehr

Ausschreibung Landesjugendsinfonieorchester Steiermark

Ausschreibung Landesjugendsinfonieorchester Steiermark Newsletter 2016/17-01 Kommunale Musikschulen Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft Ausschreibung Landesjugendsinfonieorchester Steiermark Es ist soweit: Ich darf Ihnen als offizielle "Geburtsanzeige" die

Mehr

Inhalt. Symbole. Impressum. >www.ivohaas.at/em1

Inhalt. Symbole. Impressum. >www.ivohaas.at/em1 Inhalt 1. Du und ich! Seite 1 2. Ein Geburtstagslied Seite. Was du alles hören kannst Seite 4. Eigenschaften musikalischer Klänge Seite 9. Der Rap-Ball (Die Notenwerte) Seite 1. Wissens-Check Seite 1 7.

Mehr

Nachlassverzeichnis Hans Moeckel ( ) Nachl. H. Moeckel

Nachlassverzeichnis Hans Moeckel ( ) Nachl. H. Moeckel Nachlassverzeichnis Hans Moeckel (1923 1983) Nachl. H. Moeckel Inhaltsverzeichnis Biographie... 3 A Kompositionen A... 4 Kompositionen B... 10 Kompositionen C... 28 Kompositionen D... 33 Kompositionen

Mehr

6-10 KREATIV ORCHESTER SACH INFORMATION

6-10 KREATIV ORCHESTER SACH INFORMATION SACH INFORMATION Wenn man heutzutage von der Fähigkeit, ein Musikinstrument zu spielen spricht, so denkt man wahrscheinlich in erster Linie an das Ziel, sein Kind als Solisten auftreten zu sehen. Tatsächlich

Mehr

Yasutaki Inamori: Werkliste

Yasutaki Inamori: Werkliste Yasutaki Inamori: Werkliste Titel / Besetzung / Dauer / UA / Verlag / Bezeichnung 2015: Mutual Understanding / Baritonsax, Tuba / 5' / (8. 2015, Tokio) / Edition Gravis / Kompostionsauftrag des Tokyo GenOn

Mehr

Musikinstrumente Stimme Beitrag 8 Lernzirkel Streichinstrumente Schulstunden (ca. 2 Stationen pro Stunde) VORANSICHT

Musikinstrumente Stimme Beitrag 8 Lernzirkel Streichinstrumente Schulstunden (ca. 2 Stationen pro Stunde) VORANSICHT Musikinstrumente Stimme Beitrag 8 Lernzirkel Streichinstrumente 1 Lernzirkel Streichinstrumente Jennifer Marie Kuklinski, Bochum Themenaspekte: Aufbau der Geige; Stimmung der leeren Saiten; Experimente

Mehr

14 Sinfonie-Sonaten Transkriptionen für Orchester von Eberhard Kloke nach 14 ausgewählten Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven

14 Sinfonie-Sonaten Transkriptionen für Orchester von Eberhard Kloke nach 14 ausgewählten Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven 14 Sinfonie-Sonaten Transkriptionen für Orchester von Eberhard Kloke nach 14 ausgewählten Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven 1 Sonate Nr. 12, op. 26 As-Dur 2 Sonate Nr. 13, op. 27 Nr. 1 Es-Dur (quasi

Mehr

I. Geistliche Werke. cantus firmus consort Orchester auf Instrumenten alter Mensur. II. Programme mit Orchester III. Opern-Produktionen

I. Geistliche Werke. cantus firmus consort Orchester auf Instrumenten alter Mensur. II. Programme mit Orchester III. Opern-Produktionen Postfach 344 CH-4502 Solothurn www.cantusfirmus-ensemble.com P ROGRAMMANGEBOT 2008/2009 cantus firmus consort Orchester auf historischen Instrumenten cantus firmus vokalensemble und consort I. Geistliche

Mehr

Noten-Systematik 1. T = Partitur T 1 = Studienpartitur (großes Format) T 2 = Taschenpartitur (kleines Format)

Noten-Systematik 1. T = Partitur T 1 = Studienpartitur (großes Format) T 2 = Taschenpartitur (kleines Format) 1 Systematik der Musikhochschulbibliothek: Im Onlinekatalog können Sie über das Suchkriterium Systematikstelle nach der gewünschten Systematikgruppe suchen. Die Systematik erschließt die Medien nach Inhalt.

Mehr

Arbeits- und Informationsblätter zum Kopieren

Arbeits- und Informationsblätter zum Kopieren Arbeits- und Informationsblätter zum Kopieren Liebe Lehrerin, lieber Lehrer Dieses Material wird den am Parcours der teilnehmenden Schulklassen zur Verfügung gestellt. Wir bitten Sie, sich an uns zu wenden,

Mehr

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums)

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums) HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER Dirigieren Studienangebote: Bachelorstudium Regelstudienzeit: Abschluss: Berufsfeld: Höchstalter: 8 Semester Bachelor of Music Orchesterdirigent (Musiktheater/Konzert)

Mehr

Information zum Junior-Orchester der Blasmusik Hafnerbach, sowie zu verschiedenen Blasinstrumenten in der Kapelle

Information zum Junior-Orchester der Blasmusik Hafnerbach, sowie zu verschiedenen Blasinstrumenten in der Kapelle Für den Inhalt verantwortlich: Blasmusik Hafnerbach A-3386 Hafnerbach, Kirchenplatz 3 e-mail: blasmusik.hafnerbach@aon.at Jugendreferent Dominik Wagner Hafnerbach, August 2008 Information zum Junior-Orchester

Mehr

Grundwissen. Die Notenschrift. Violinschlüssel oder G-Schlüssel

Grundwissen. Die Notenschrift. Violinschlüssel oder G-Schlüssel Die Notenschrift Violinschlüssel oder G-Schlüssel Ein weiterer Notenschlüssel ist der Bassschlüssel oder F-Schlüssel. Er gibt an, dass der Ton f auf der 4. Notenlinie liegt. Tonleitern Die Durtonleiter

Mehr

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Schulprospekt Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Die Musikschule Unterrheintal bietet Schülerinnen und Schülern,

Mehr

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene Bundeswettbewerb Nr. Jahr Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer Bund/Land/Region 54. Bundeswettbewerb 2017 Paderborn NW B: L: R: 53. Bundeswettbewerb 2016 Kassel HE B: 2.460 L: 6.732 R: 16.006 52. Bundeswettbewerb

Mehr

Hinweise zum Material

Hinweise zum Material Hinweise zum Material Die Beschäftigung mit den bekanntesten Instrumenten ist ein zentraler Baustein des Musikunterrichts und bereitet auf das Themenfeld Werkhören" vor. Die einzelnen Instrumente lassen

Mehr

Ausschreibung Studio musikfabrik 2014-4: Beethovenfest Bonn

Ausschreibung Studio musikfabrik 2014-4: Beethovenfest Bonn (13.11.2014 2014-6 Jo Kondo TripClubbing Stadtgarten ) Name: Instrument: Anschrift: E-Mail / Handynr.: Geburtsdatum: Harrison Birtwistle Ritual Fragment (1989) A ceremony for fourteen musicians in memory

Mehr

Anmerkungen zu Vivaldis Jahreszeiten

Anmerkungen zu Vivaldis Jahreszeiten Andreas Grün Anmerkungen zu Vvalds Jahreszeten Comments about Vvald s Seasons für Solovolne und Strecher for solo voln and strngs (1990/2011) De m Wechsel mt Antono Vvalds Orgnal aufzuführenden Anmerkungen

Mehr

I Feel Good A. Œ œ œ œ œ œ œ œ. Œ Ó Œ. # œ. Œ Ó Œ Ó Œ Ó Œ Œ Ó. Œ œ # œ œ œ œ œ œ Œ Ó Œ Œ Ó Œ Ó Œ Œ Ó Œ Ó Œ Ó Œ. Œ Ó œ. Œ Ó Œ Ó. # œ œ œ œ œ œ.

I Feel Good A. Œ œ œ œ œ œ œ œ. Œ Ó Œ. # œ. Œ Ó Œ Ó Œ Ó Œ Œ Ó. Œ œ # œ œ œ œ œ œ Œ Ó Œ Œ Ó Œ Ó Œ Œ Ó Œ Ó Œ Ó Œ. Œ Ó œ. Œ Ó Œ Ó. # œ œ œ œ œ œ. Flöte Oboe I Feel Good A (für BläserKlasse, Band und Gesang) 4 # # q 146 ames Bron Arr: Felix Maier 2015 Klarinette in B Altsax in Es 4 4 # # n # n # # n # n # # n # n # Tenorsax in B Euphonium in B Trompete

Mehr

WERKVERZEICHNIS. Alice Samter

WERKVERZEICHNIS. Alice Samter WERKVERZEICHNIS Alice Samter April 2003 WERKVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Bühnenmusik... Seite 3 Werke für die Schule... Seite 4 Chormusik... Seite 4 Vokalmusik... Seite 5 Klavierlieder... Seite 6 Kammermusik...

Mehr

Städtische Musikschule Gundelfingen a.d.donau

Städtische Musikschule Gundelfingen a.d.donau Städtische Musikschule Gundelfingen a.d.donau Büro: im Rathaus Prof.-Bamann-Str.22 89423 Gundelfingen Tel: 09073/999-123 Fax: 09073/999-169 E-mail: ms@gundelfingen-donau.de Sprechzeiten: Sekretariat Christine

Mehr

Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren

Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Alle kinderinfo-listen gibt s auch auf www.kinderinfowien.at! Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Diese Liste umfasst 9 Seiten. Auf den

Mehr

BACHS ORCHESTER- UND KAMMERMUSIK

BACHS ORCHESTER- UND KAMMERMUSIK BACHS ORCHESTER- UND KAMMERMUSIK DAS HANDBUCH Herausgegeben von Siegbert Rampe Teilband 1: Bachs Orchestermusik Von Siegbert Rampe Mit 24 Abbildungen und 14 Notenbeispielen sowie einem Werkverzeichnis

Mehr

PROBESTIMMEN BLASORCHESTER-NOTEN von dem Komponisten Josef Ginzl aus Marienbad. Liebe Freunde der böhmischen Blasmusik,

PROBESTIMMEN BLASORCHESTER-NOTEN von dem Komponisten Josef Ginzl aus Marienbad. Liebe Freunde der böhmischen Blasmusik, PROBESTIMMEN 2016 BLASORCHESTER-NOTEN von dem Komponisten Josef Ginzl aus Marienbad. Liebe Freunde der böhmischen Blasmusik, wir freuen uns sehr, Ihnen zur neuen Saison ein breites Spektrum an neuen und

Mehr

DIE FAMILIE DER STREICHINSTRUMENTE

DIE FAMILIE DER STREICHINSTRUMENTE DIE FAMILIE DER STREICHINSTRUMENTE Die Geige, die Bratsche, das Violoncello und der Kontrabass gehören zu einer Instrumentenfamilie, zu den Streichinstrumenten. Der Urgroßvater der Streichinstrumente war

Mehr

- Jürgen E. Reinhardt - Am See. U jezera - Walzer - Artikel-Nr Kleine Besetzung - Die vorliegende Ausgabe enthält folgende Stimmen:

- Jürgen E. Reinhardt - Am See. U jezera - Walzer - Artikel-Nr Kleine Besetzung - Die vorliegende Ausgabe enthält folgende Stimmen: GEMA-Werk.-Nr:14075800 - Jürgen E. Reinhardt - Am See U jezera - Walzer - Artikel-Nr. 0017 Arrangement für Blasorchester - Kleine Besetzung - Die vorliegende Ausgabe enthält folgende Stimmen: Direktion

Mehr

Bühnenwerke. Orchester

Bühnenwerke. Orchester Gerhard E. Winkler: Werkverzeichnis Besetzungen: Bühnenwerke Heptameron interaktive Oper für 3 Stimmen (Mezzo, Countersopran, Bariton), Saxophon, Akkordeon, Viola, Realtime-Scores, Sensoren, Farb-Lichtsteuerung,

Mehr

Ole Hübner brutal-stück ( wer nicht übt kriegt keine cola ) (2012/13)

Ole Hübner brutal-stück ( wer nicht übt kriegt keine cola ) (2012/13) Ole Hübner brutal-stück ( wer nicht übt kriegt keine cola ) (2012/13) für querflöte (auch sopranblockflöte), klarinette in b (auch tanz), double-bell-trumpet (auch euphonium), zwei klaviere (1. auch monotron,

Mehr

Land of 1000 Dances. Œ w > # Œ w> # Œ w> Œ w > w # ~ œ J Œ Ó Œ ~ Œ ~ # Œ w w > 4 Œ w. { 4 Œ # ww # # Œ w. # Œ æ Y> (für BläserKlasse, Band und Gesang)

Land of 1000 Dances. Œ w > # Œ w> # Œ w> Œ w > w # ~ œ J Œ Ó Œ ~ Œ ~ # Œ w w > 4 Œ w. { 4 Œ # ww # # Œ w. # Œ æ Y> (für BläserKlasse, Band und Gesang) Flöte Oboe Klarinette in B Altsax in Es Tenorsax in B Euphonium in B Trompete in B Horn in F Posaune Euphonium in C Elektro-Gitarre Elektrische Orgel E-Bass q = 175 Intro Land of 1000 Dances (für BläserKlasse,

Mehr

Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre

Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre Bach, Johann Christian Sinfonia concertante C-Dur für Flöte, Oboe,

Mehr

Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn

Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn www.johannes schoellhorn.de schoellhorn7@aol.com schoellhornjohannes@gmail.com +49-(0)170-2314385 Orchester (auch mit Solisten) Rondo (96/97) für Vl.solo,

Mehr

Dienstag, 27. September Montag, 10. Oktober 2016

Dienstag, 27. September Montag, 10. Oktober 2016 Ravel-Projekt mit Fuad Ibrahimov im Herbst 2016 Die NPhM in Kooperation mit dem Kammerorchester Baku Dienstag, 27. September Montag, 10. Oktober 2016 Die Teilnahme an allen Proben und Konzerten dieser

Mehr