Hilfe bei Scheidung und Trennung. Aus und Vorbei

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hilfe bei Scheidung und Trennung. Aus und Vorbei"

Transkript

1 Hilfe bei Scheidung und Trennung Aus und Vorbei

2 AUS UND VORBEI Hilfe bei Scheidung und Trennung Ruth Bohnenkamp

3 LIEBE LESERINNEN UND LESER, Sie halten einen Trennungs- und Scheidungsratgeber in den Händen, weil Sie das Thema offensichtlich beschäftigt. Stecken Sie aktuell in einer Ehekrise und wollen für sich ausloten, welche Folgen eine Scheidung für Sie hat? Oder leben Sie und Ihr Partner schon länger getrennt und Sie wollen sich einen Überblick über Ihre Rechte verschaffen? Vielleicht wollen Sie klären, ob und in welcher Höhe Sie Trennungsunterhalt beanspruchen können. Oder wer das gemeinsam finanzierte Auto bekommt. Vielleicht stehen Sie aber auch schon vor der Scheidung oder sind mitten im Verfahren. Auch in dieser Phase stellen sich viele rechtliche Fragen. Wir möchten Sie alle in den verschiedenen Stadien zwischen der Krise, Trennung und Scheidung mit diesem Ratgeber ansprechen Frauen ebenso wie Männer. Dementsprechend meinen wir mit Partner und Expartner Männer und Frauen gleichermaßen. Die bessere Lesbarkeit hat uns dazu bewogen, auf Formulierungen wie Partner beziehungsweise Partnerin zu verzichten. Der Ratgeber wendet sich an juristische Laien. Ihnen wollen wir das teilweise komplizierte Recht einfach und verständlich erklären. Damit Sie vor allem Ihre Rechte kennen und wahrnehmen können. Warum streiten statt sich gütlich einigen? Das seit Mitte 2012 geltende Mediationsgesetz bietet die Möglichkeit, sich zügig über Trennungs- und Scheidungsfolgen zu verständigen. Es eröffnet die Chance, dass Sie und Ihr Expartner auch nach der Scheidung noch respektvoll und gepflegt miteinander umgehen können. Der gute Wille zu einer gütlichen Einigung ist eine Voraussetzung. Das allein reicht aber nicht, wenn ein Anwalt im Interesse der Gebührenoptimierung dafür sorgt, dass das Klima zwischen den Noch-Partnern vergiftet wird. Deshalb finden Sie auch Hilfestellungen für die Suche nach einem geeigneten Anwalt. Ist die Trennung unvermeidbar, wünschen wir Ihnen, dass diese möglichst glimpflich und reibungslos über die Bühne geht. Ruth Bohnenkamp, Journalistin, Rechtsanwältin und Dipl.-Finanzwirtin

4 INHALTSVERZEICHNIS 9 15-MINUTEN-RATGEBER 19 VON DER EHEKRISE BIS ZUR SCHEIDUNG 19 Die Ehekrise und ihre Folgen 23 Die Trennung und ihre Folgen 25 Die Scheidung und ihre Folgen 27 Der Ablauf des Scheidungsverfahrens 35 FIESE TRICKS UND FATALE IRRTÜMER 35 Die zehn fiesesten Tricks und wie Sie sich wehren 39 Die zehn größten Irrtümer und was richtig ist 43 KOSTEN SPAREN, STREIT SCHLICHTEN 43 Die Anwalts- und Gerichtskosten 47 Qual der Wahl: So finden Sie den richtigen Anwalt 49 Wie lassen sich Scheidungskosten einsparen? 52 Ist eine Online-Scheidung etwas für mich? 54 Beratungs- und Verfahrenskostenhilfe 56 Mediation: An einem Tisch statt vor Gericht 61 BEISPIELE AUS DER PRAXIS 61 Von Praxisfällen lernen 62 Scheidung light: Paar ohne Kinder 66 Paar mit Kindern, Scheidung ohne Streit 73 Paar mit Kindern, Scheidung im Streit 80 Scheidung bei Patchworkfamilien 84 Scheidung im Rentenalter 91 DIE TRENNUNG 91 Gut planen und die Übersicht behalten 92 Gemeinsame Mietwohnung: Teilen oder ausziehen? 96 Eigenheim oder Eigentumswohnung 98 Hausrat, Kleidung, Urlaubsfotos 103 Deine Schulden, meine Schulden: Wer muss zahlen? 105 Zugewinnausgleich: Anspruch sichern 105 Rentenausgleich: Informationen beschaffen 106 Gemeinsame Konten: Schnell handeln 107 Versicherungen: Änderungsbedarf prüfen 110 Trennungsunterhalt: Die zehn wichtigsten Fragen

5 115 Steuer: Wie geht das Finanzamt mit der Trennung um? 117 Erben und Vererben: Was ändert sich? 119 DIE KINDER 119 Verantwortung nicht an das Gericht abgeben 120 Wer entscheidet die Fragen rund um die Kinder? 125 Gezerre um die Kinder: zum Umgangsrecht 134 Kindesunterhalt: 139 Wenn der Unterhaltspflichtige nicht zahlt 140 Unterhalt für volljährige Kinder 143 DIE SCHEIDUNG 143 Den endgültigen Schnitt vollziehen 144 Mietwohnung und Eigenheim: Klar regeln 146 Der Hausrat: Für wen wäscht die Waschmaschine? 146 Zugewinnausgleich: Die zehn wichtigsten Fragen 151 Versorgungsausgleich: 155 Unterhalt: Der Expartner bekommt oft nichts 157 Der Name nach der Scheidung 158 Steuern: Neue Rechnung beim Finanzamt 159 Änderungen bei der Erbfolge beachten 163 BESONDERE LEBENSSITUATIONEN 163 Heirat mit Ehevertrag 165 Der Expartner ist selbstständig 168 Deutsche im Ausland, Ausländer in Deutschland 171 PAARE OHNE TRAUSCHEIN 171 Mit einem Partnerschaftsvertrag vorsorgen 173 Trennung in der Praxis 178 SERVICE 178 Fachbegriffe einfach erklärt 183 Düsseldorfer Tabelle 185 Tatsächlicher Kindesunterhalt 186 Gerichtsgebühren 187 Anwaltsgebühren 188 Literatur und Internetadressen 189 Register 192 Impressum

Inhalt. Einführung 9. Wie werde ich wieder Single? 11. Was muss ich beim Getrenntleben beachten? 25. Wie wird der Kindesunterhalt berechnet?

Inhalt. Einführung 9. Wie werde ich wieder Single? 11. Was muss ich beim Getrenntleben beachten? 25. Wie wird der Kindesunterhalt berechnet? 4 Inhalt Einführung 9 Wie werde ich wieder Single? 11 Wir können nicht mehr zusammen leben was ist zu tun? 11 Was sind die Voraussetzungen für eine Scheidung? 12 Kann eine einvernehmliche Scheidung funktionieren?

Mehr

Vorwort... 5. Kapitel 1 Getrenntleben und die rechtlichen Folgen

Vorwort... 5. Kapitel 1 Getrenntleben und die rechtlichen Folgen Vorwort... 5 Kapitel 1 Getrenntleben und die rechtlichen Folgen Getrenntleben was bedeutet das?... 14 Ich will mich von meinem Partner trennen auf was muss ich achten?... 16 Welche rechtlichen Folgen hat

Mehr

VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11

VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11 Inhalt VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11 1. TRENNUNG... 11 1.1. Getrenntleben in der gemeinsamen Ehewohnung... 12 1.2. Auszug... 13 1.3. Zuweisung der Ehewohnung zur alleinigen Nutzung nach Trennung

Mehr

2. Name und Adresse der Ehefrau: Bitte geben Sie den tatsächlichen Aufenthaltsort an, egal ob die Ehefrau dort gemeldet ist oder nicht.

2. Name und Adresse der Ehefrau: Bitte geben Sie den tatsächlichen Aufenthaltsort an, egal ob die Ehefrau dort gemeldet ist oder nicht. Scheidungsformular Mit diesem Formular können Sie uns schnell und bequem die erforderlichen Daten für einen Scheidungsantrag zusenden. Aus Ihren Daten werden wir den Scheidungsantrag fertigen. Das geht

Mehr

Dieses Antragsformular können Sie ausdrucken und an uns per Fax unter der

Dieses Antragsformular können Sie ausdrucken und an uns per Fax unter der Scheidungsantrag online Dieses Antragsformular können Sie ausdrucken und an uns per Fax unter der Faxnummer: 030 544 45 02 02 oder per Post an unsere nachfolgende Adresse schicken: Rechtsanwältin Daniela

Mehr

DIPL.-JUR. (UNIV.) KATHARINA DEKKER

DIPL.-JUR. (UNIV.) KATHARINA DEKKER Die wichtigsten Informationen zum Thema Scheidung Wann ist eine Scheidung möglich? Die wichtigste Voraussetzung für eine Scheidung ist das sog. Trennungsjahr, wenn beide Ehegatten die Scheidung beantragen

Mehr

Trennungs und Scheidungsvereinbarung Anmeldung und Beurkundungsauftrag

Trennungs und Scheidungsvereinbarung Anmeldung und Beurkundungsauftrag Trennungs und Scheidungsvereinbarung Anmeldung und Beurkundungsauftrag Zurück an Notar Jens Wessel 04668 Grimma, Lange Straße 16 Telefon: 03437 919844 Telefax: 03437 913870 E Mail: notar wessel@notarnet.de

Mehr

Vorbemerkung Scheidung online

Vorbemerkung Scheidung online Vorbemerkung Scheidung online Mit diesem Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dass Sie ohne Anfahrt zum Anwalt und ohne Wartezeiten den Auftrag zur Einleitung eines Scheidungsverfahrens bequem von

Mehr

beck-shop.de Demirci Scheidung und Unterhalt

beck-shop.de Demirci Scheidung und Unterhalt Demirci Scheidung und Unterhalt Scheidung und Unterhalt So sichern Sie Ihre Rechte von Maria Demirci Rechtsanwältin, München Verlag C.H. Beck München 2011 K Verlag C. H. Beck im Internet: beck.de ISBN

Mehr

Das Scheidungsformular

Das Scheidungsformular Rechtsanwalt Thomas O. Günther, LL.M. oec Rosental 98, 53111 Bonn Mailto:info@scheidung-bonn.com Fax: 0911 / 30844-60484 Das Scheidungsformular Senden Sie mir dieses Formular bequem online, per Post oder

Mehr

Bis dass der Richter euch scheidet

Bis dass der Richter euch scheidet SCHEULEN RECHTSANWÄLTE Bis dass der Richter euch scheidet Ein kurzer Überblick über den Ablauf des Scheidungsverfahrens Ehepaare geben sich regelmäßig bei der Eheschließung das Versprechen, miteinander

Mehr

Hier ist der tatsächliche Aufenthaltsort anzugeben, unbeachtlich davon ob der Ehemann dort beim

Hier ist der tatsächliche Aufenthaltsort anzugeben, unbeachtlich davon ob der Ehemann dort beim FORMULAR FÜR SCHEIDUNGSANTRAG Bitte füllen Sie das folgende Formular vollständig und wahrheitsgemäß aus, da nur so eine entsprechende Bearbeitung erfolgen kann. Das Formular ist Grundlage für die Erstellung

Mehr

Vorbemerkung Scheidung online

Vorbemerkung Scheidung online Vorbemerkung Scheidung online Mit diesem Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ohne Wartezeiten und Anfahrt zum Anwalt den Auftrag auf Einleitung Ihres Scheidungsverfahrens bequem von zu Hause online

Mehr

Scheidungsformular. 1. Personalien der Ehefrau. 2. Personalien des Ehemanns. ggf. Geburtsname. Name, Vorname (den Rufnamen bei mehreren Vornamen bitte

Scheidungsformular. 1. Personalien der Ehefrau. 2. Personalien des Ehemanns. ggf. Geburtsname. Name, Vorname (den Rufnamen bei mehreren Vornamen bitte Scheidungsformular Bitte füllen Sie das Formular vollständig und sorgfältig aus. Es dient der Erstellung Ihres Scheidungsantrages und wird nicht an das Gericht versendet. Beachten Sie, dass ich alle hier

Mehr

Rechtsanwaltskanzlei Bümlein Kurfürstendamm 186 10707 Berlin 1

Rechtsanwaltskanzlei Bümlein Kurfürstendamm 186 10707 Berlin 1 Rechtsanwaltskanzlei Bümlein Kurfürstendamm 186 10707 Berlin 1 Formular zur Ehescheidung I. Personalien Personalien des Antragstellers: (Hinweis: Wenn ein Ehegatte außerhalb der Bundesrepublik wohnt oder

Mehr

Leicht und schnell der direkte Weg, um eine Scheidung unkompliziert und zeitsparend zu realisieren.

Leicht und schnell der direkte Weg, um eine Scheidung unkompliziert und zeitsparend zu realisieren. Leicht und schnell der direkte Weg, um eine Scheidung unkompliziert und zeitsparend zu realisieren. Nach einer für beide Parteien ohne Streit abgelaufenen mindestens einjährigen Trennung ist die Möglichkeit

Mehr

Die 20 wichtigsten Fragen und Antworten im Rahmen einer Scheidung.

Die 20 wichtigsten Fragen und Antworten im Rahmen einer Scheidung. Die 20 wichtigsten Fragen und Antworten im Rahmen einer Scheidung. 1. Ab wann kann ich mich scheiden lassen? Eine Scheidung setzt regelmäßig eine 1-jährige Trennung voraus. 2. Wann beginnt die Trennung?

Mehr

Scheidungsberater für Männer

Scheidungsberater für Männer Beck-Rechtsberater im dtv 50725 Scheidungsberater für Männer Seine Rechte und Ansprüche bei Trennung und Scheidung von Dr. Gunter Schlickum 3. Auflage Scheidungsberater für Männer Schlickum schnell und

Mehr

RECHTSANWALT MEDIATOR

RECHTSANWALT MEDIATOR RA Remky Mediation Sechzigstr.14 50733 Köln Kostengegenüberstellung am Beispiel der Eheleute Müller Peter und Anke Müller sind seit 14 Jahren verheiratet und haben 2 Söhne im Alter von 10 und 12 Jahren.

Mehr

Scheidungsunterlagen für Seite 1 von 7 Rechtsanwalt Dr. Rudolf Wansleben 05252 932410 01715268794

Scheidungsunterlagen für Seite 1 von 7 Rechtsanwalt Dr. Rudolf Wansleben 05252 932410 01715268794 Scheidungsunterlagen für Seite 1 von 7 Ihr Ehescheidungsformular als PDF - Dokument: I. Personendaten 1. Welcher Ehegatte will den Scheidungsantrag stellen? (auch wenn beide Eheleute geschieden werden

Mehr

Trennung und Scheidung

Trennung und Scheidung Beck-Rechtsberater Trennung und Scheidung richtig gestalten Getrenntleben Scheidung Lebenspartnerschaftsaufhebung Vermögensauseinandersetzung und Unterhalt Von Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Dr. Susanne

Mehr

Rechtsanwältin Birgit Berger

Rechtsanwältin Birgit Berger Rechtsanwältin Birgit Berger Die Beratung in familienrechtlichen Angelegenheiten Die familienrechtliche Beratung umfasst alle mit einer Trennung oder Scheidung zusammenhängenden Bereiche, wie z.b. den

Mehr

Fragebogen zur Online Scheidung

Fragebogen zur Online Scheidung Fragebogen zur Online Scheidung Angaben zu den Eheleuten 1. Angaben zur/zum Antragstellerin/Antragssteller Bitte tragen Sie hier Ihren tatsächlichen Wohnort ein, auch wenn Sie dort nicht gemeldet sind.

Mehr

Ehescheidungsformular

Ehescheidungsformular Ehescheidungsformular 1. Welcher Ehegatte will mir den Auftrag erteilen, den Scheidungsantrag zu stellen? Auch wenn beide Eheleute geschieden werden möchten, muss einer von beiden als Antragsteller auftreten.

Mehr

Testamentsgestaltung nach Trennung und Scheidung

Testamentsgestaltung nach Trennung und Scheidung Gudrun Fuchs Rechtsanwältin Maximilianstr. 14/III 93047 Regensburg Telefon: 0941/561440 Telefax: 0941/561420 Internet: http://www.rain-fuchs.de e-mail: kanzlei@rain-fuchs.de in Kooperation mit Steuerberaterinnern

Mehr

Scheidungsformular. 1. Personendaten. 1.1 Welcher Ehepartner stellt den Scheidungsantrag?

Scheidungsformular. 1. Personendaten. 1.1 Welcher Ehepartner stellt den Scheidungsantrag? Scheidungsformular 1. Personendaten 1.1 Welcher Ehepartner stellt den Scheidungsantrag? Einer der Eheleute muss "Antragsteller" des Scheidungsantrags sein. Welcher Ehepartner den Antrag stellt, ist in

Mehr

I. Persönliche Daten der Ehegatten

I. Persönliche Daten der Ehegatten Seite 1 von 6 I. Persönliche Daten der Ehegatten Ehefrau: Nachname: Alle Vornamen: Straße des Wohnsitzes: PLZ: Ort: Geburtsdatum / Geburtsort: Staatsangehörigkeit: Beruf: Ehemann: Nachname: Alle Vornamen:

Mehr

Trennungsvereinbarung (Muster)

Trennungsvereinbarung (Muster) Trennungsvereinbarung (Muster) zwischen, geb. am, wohnhaft im Folgenden: Ehefrau und, geb. am, wohnhaft im Folgenden: Ehemann Die Parteien haben am vor dem Standesbeamten in die Ehe miteinander geschlossen.

Mehr

Mandantenfragebogen. Ort Datum. Der Mandant. Vorname, Name und Anschrift, ggf. Geburtsname, frühere Namen

Mandantenfragebogen. Ort Datum. Der Mandant. Vorname, Name und Anschrift, ggf. Geburtsname, frühere Namen Mandantenfragebogen Ort Datum Der Mandant Vorname, Name und Anschrift, ggf. Geburtsname, frühere Namen Erreichbarkeit: Telefon (Zuhause/Büro), ggf. Fax, E-Mail- Anschluss (wenn Sie Ihre E-Mails regelmäßig

Mehr

Leseprobe und Inhaltsübersicht zum Buch Tipps, Tricks und Ratschläge zu Ehescheidung & Unterhalt inkl. den neuesten Gesetzen

Leseprobe und Inhaltsübersicht zum Buch Tipps, Tricks und Ratschläge zu Ehescheidung & Unterhalt inkl. den neuesten Gesetzen Leseprobe und Inhaltsübersicht zum Buch Tipps, Tricks und Ratschläge zu Ehescheidung & Unterhalt inkl. den neuesten Gesetzen Liebe Leser, Vielen Dank, dass Sie sich die Leseprobe runtergeladen haben! Nach

Mehr

Bestellnummer: 3514600 E-Book-ISBN: 978-3-8029-2369-2

Bestellnummer: 3514600 E-Book-ISBN: 978-3-8029-2369-2 Hinweis: Unsere Werke sind stets bemüht, Sie nach bestem Wissen zu informieren. Die vorliegende Ausgabe beruht auf dem Rechtsstand von März 20. Verbindliche Auskünfte holen Sie gegebenenfalls bei einem

Mehr

Informationsblatt zum Scheidungsverfahren

Informationsblatt zum Scheidungsverfahren A n w a l t s k a n z l e i H e i k o H e c h t & K o l l e g e n K a n z l e i f ü r S c h e i d u n g s r e c h t Informationsblatt zum Scheidungsverfahren I. Scheidungsvoraussetzungen - wann kann die

Mehr

Online - Formular Scheidung

Online - Formular Scheidung Online - Formular Scheidung I. Mandant/Mandantin: Name: Geburtsname: sämtliche Vornamen: Geburtsdatum: Staatsangehörigkeit: Anschrift: Telefon privat: geschäftlich: mobil: E-Mail-Adresse: Berufsbezeichnung:

Mehr

Ihre Checkliste 10: Gängige Fehler vermeiden

Ihre Checkliste 10: Gängige Fehler vermeiden Ihre Checkliste 10: Gängige Fehler vermeiden 1. Gefährliche Schenkungen Kriselt es in einer Ehe und ist eine Scheidung absehbar, versuchen Eheleute gerne ihr Vermögen durch Zuwendungen an Dritte zu verkleinern.

Mehr

Scheidungsformular. 1. welcher Ehegatte stellte den Scheidungsantrag und ist daher Antragsteller?

Scheidungsformular. 1. welcher Ehegatte stellte den Scheidungsantrag und ist daher Antragsteller? Scheidungsformular A. Personendaten 1. welcher Ehegatte stellte den Scheidungsantrag und ist daher Antragsteller? 2. Name und Adresse der Ehefrau (tatsächliche Aufenthaltsort) Name: Straße und Hausnummer:

Mehr

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung!

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Online-Scheidung bei Scheidung.de - Das sollten Sie wissen! 1. Wie funktioniert die Online-Scheidung bei Scheidung.de? Die Online-Scheidung

Mehr

Was Sie wissen müssen 7. Das Scheidungsverfahren 15. Vom Trennungsunterhalt zum Nachehelichenunterhalt 31. Der Zugewinnausgleich 79

Was Sie wissen müssen 7. Das Scheidungsverfahren 15. Vom Trennungsunterhalt zum Nachehelichenunterhalt 31. Der Zugewinnausgleich 79 Schnellübersicht Seite Was Sie wissen müssen 7 Das Scheidungsverfahren 5 Vom Trennungsunterhalt zum Nachehelichenunterhalt 3 Der Zugewinnausgleich 79 Sorge- und Umgangsrecht 97 Kindesunterhalt 7 Versorgungsausgleich

Mehr

Scheidung und ihre rechtlichen und finanziellen Folgen

Scheidung und ihre rechtlichen und finanziellen Folgen Scheidung und ihre rechtlichen und finanziellen Folgen Scheidung das Verfahren Eine Ehe lässt sich grundsätzlich nur durch eine Scheidung auflösen. Nur in besonderen Ausnahmefällen kann eine Ehe durch

Mehr

Trennungs- und Scheidungsratgeber

Trennungs- und Scheidungsratgeber Trennungs- und Scheidungsratgeber Eine erste Hilfe bei Trennung und Scheidung, zusammengestellt vom Fachanwalt für Familienrecht Cyrus Zahedy, Hamburg. Dieser Leitfaden soll eine erste Orientierung geben.

Mehr

Scheidungsfragebogen

Scheidungsfragebogen 1 Scheidungsfragebogen Personendaten 1. Wer möchte den Scheidungsantrag stellen? Es kann nur einer von beiden Ehegatten den Antrag stellen, auch wenn beide Ehegatten die Scheidung wollen. Wer den Antrag

Mehr

Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin

Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin Susanne Strick Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin Leinen & Derichs Anwaltsozietät Clever Straße 16 50668 Köln Tel. 0221-772090 www.leinen-derichs.de Eheverträge richtig gestalten Bestehende Verträge

Mehr

Inhalt. Vorwort... 9. Trennung... 11. Scheidung... 21. Hausrat... 32. Die gemeinsame Wohnung... 39. Zugewinnausgleich... 46

Inhalt. Vorwort... 9. Trennung... 11. Scheidung... 21. Hausrat... 32. Die gemeinsame Wohnung... 39. Zugewinnausgleich... 46 Inhalt Vorwort................................... 9 Trennung.................................. 11 Rechtliche Bedeutung........................... 11 Was heißt»getrennt leben«?....................... 14

Mehr

Geld-Checkliste Scheidung

Geld-Checkliste Scheidung Geld-Checkliste Scheidung Die entscheidenden Schritte - Richtig handeln im Trennungsjahr von Finn Zwißler 9., aktualisierte Auflage Geld-Checkliste Scheidung Zwißler schnell und portofrei erhältlich bei

Mehr

chwadorf Rechtsanwaltskanzlei Büro Alfter: Weberstraße 164 53347 Alfter Mandantenaufnahmebogen - Familienrecht

chwadorf Rechtsanwaltskanzlei Büro Alfter: Weberstraße 164 53347 Alfter Mandantenaufnahmebogen - Familienrecht Janine Schwadorf Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Büroanschrift: Rittershausstraße 15 53113 Bonn chwadorf Rechtsanwaltskanzlei Büro Alfter: Weberstraße 164 53347 Alfter Mandantenaufnahmebogen

Mehr

BACH SINGELMANN DR.ORSCHLER DR.KREBS

BACH SINGELMANN DR.ORSCHLER DR.KREBS Aufnahmebogen für Scheidung / Scheidung online I. Mandant/Mandantin: Name: Geburtsname: Sämtliche Vornamen: Geburtsdatum: Geburtsort: Ist es die erste Ehe? wenn : Wie oft waren Sie bereits verheiratet?

Mehr

FAQs häufig gestellte Fragen

FAQs häufig gestellte Fragen FAQs häufig gestellte Fragen Bei einer Trennung ist es empfehlenswert, sich schon vor dem ersten Anwaltstermin einige Grundkenntnisse im Familienrecht anzueignen. So können Sie im Gespräch mit Ihrem Anwalt

Mehr

Schnellübersicht. Sichern Sie Ihre Ansprüche!... 7

Schnellübersicht. Sichern Sie Ihre Ansprüche!... 7 Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung. Sichern Sie Ihre Ansprüche!... 7 1 Definition: Scheidung... 9 2 Trennung von Tisch

Mehr

...... Vorname... Familienname... Geburtsdatum... Staatsbürgerschaft... berufliche Tätigkeit... Anschrift...

...... Vorname... Familienname... Geburtsdatum... Staatsbürgerschaft... berufliche Tätigkeit... Anschrift... Fragebogen für Online-Scheidung 1. Daten zur Ehe Standesamt der Eheschließung:... Tag der Eheschließung... Register-Nr. {s. Eheurkunde]... Bitte Eheurkunde in Kopie zusenden. Anschrift der letzten gemeinsamen

Mehr

Infoblatt zur Scheidung

Infoblatt zur Scheidung Infoblatt zur Scheidung 1. Die Scheidung Eine Ehe kann geschieden werden, wenn sie gescheitert ist. Die Ehe ist gescheitert, wenn die Lebensgemeinschaft der Ehegatten nicht mehr besteht und nicht erwartet

Mehr

Wisniowski Dr. Säuberlich Rechtsanwälte Fachanwälte

Wisniowski Dr. Säuberlich Rechtsanwälte Fachanwälte Wisniowski Dr. Säuberlich 76351 Linkenheim-Hochstetten 76356 Weingarten (Baden) Fragebogen Online - Scheidung : Bitte füllen Sie uns den Fragebogen zur vereinfachten Scheidung vollständig aus. Selbstverständlich

Mehr

Scheidungsformular. Ehescheidung direkt. Rechtsanwälte Heckel, Löhr, Kronast, Körblein. 1. Allgemeines

Scheidungsformular. Ehescheidung direkt. Rechtsanwälte Heckel, Löhr, Kronast, Körblein. 1. Allgemeines Ehescheidung direkt Rechtsanwälte Heckel, Löhr, Kronast, Körblein Limbacher Str. 62, 91126 Schwabach Telefon: 09122/931166, Telefax: 09122/931177 Scheidungsformular 1. Allgemeines Wer stellt den Scheidungsantrag

Mehr

Ehe und Scheidung. Güterrecht

Ehe und Scheidung. Güterrecht Ehe und Scheidung Wer sich liebt, braucht keine Paragrafen? Leider nur ein Wunsch. Auch wer sich im siebten Himmel fühlt, lebt auf der Erde. Mit oder ohne Trauschein Gesetze regeln den Alltag, und auch

Mehr

Fachanwalt für Familienrecht Hans H. Sponheimer Wilhelmstraße 84-86 55543 Bad Kreuznach

Fachanwalt für Familienrecht Hans H. Sponheimer Wilhelmstraße 84-86 55543 Bad Kreuznach O N L I N E - S C H E I D U N G Bitte senden Sie den ausgefüllten Fragebogen, Ihre Heiratsurkunde und die Vollmacht per Post an: Fachanwalt für Familienrecht Hans H. Sponheimer Wilhelmstraße 84-86 55543

Mehr

KATJA FLEMMING INFOBLATT SCHEIDUNG

KATJA FLEMMING INFOBLATT SCHEIDUNG INFOBLATT SCHEIDUNG Wann kann ich mich scheiden lassen? Die Scheidung setzt eine 1-jährige Trennung voraus. Wann beginnt die Trennung? Die Trennung beginnt ab dem Tag, ab dem beide Ehegatten eigene Wege

Mehr

Welche Versicherungen brauche ich wirklich?

Welche Versicherungen brauche ich wirklich? 2010 Gleichberechtigung beginnt im Geldbeutel! Die reichste Frau der Welt ist Alice Walton, die Tochter des verstorbenen Walmart-Gründers Sam Walton und seiner Frau Helen Robson Walton. Auf der Liste der

Mehr

TRENNUNG & SCHEIDUNG ZEHN RECHTLICHE INFORMATIONEN FÜR FRAUEN ZUR - 0 - EINE ZUSAMMENARBEIT DER GLEICHSTELLUNGSBEAUFTRAGTEN DES

TRENNUNG & SCHEIDUNG ZEHN RECHTLICHE INFORMATIONEN FÜR FRAUEN ZUR - 0 - EINE ZUSAMMENARBEIT DER GLEICHSTELLUNGSBEAUFTRAGTEN DES ZEHN RECHTLICHE INFORMATIONEN FÜR FRAUEN ZUR TRENNUNG & SCHEIDUNG EINE ZUSAMMENARBEIT DER GLEICHSTELLUNGSBEAUFTRAGTEN DES - 0 - LANDKREISES FRIESLAND UND DER STADT WILHELMSHAVEN Herausgeberinnen: Elke

Mehr

Trennung und Scheidung Erste Schritte. Diakonie für Kinder und Eltern. Wenn Wege sich trennen - eine Orientierung

Trennung und Scheidung Erste Schritte. Diakonie für Kinder und Eltern. Wenn Wege sich trennen - eine Orientierung Trennung und Scheidung Erste Schritte Diakonie für Kinder und Eltern Wenn Wege sich trennen - eine Orientierung www.diakonie.de Juli 2015 Getrennte Wege gehen, wenn Wege sich trennen. Eine Trennung ist

Mehr

Info-Paket. Die Online-Scheidung. Ein Überblick zur Ehescheidung mit Online-Auftrag. (letzte Aktualisierung 24.01.2011)

Info-Paket. Die Online-Scheidung. Ein Überblick zur Ehescheidung mit Online-Auftrag. (letzte Aktualisierung 24.01.2011) 1 Info-Paket Die Online-Scheidung Ein Überblick zur Ehescheidung mit Online-Auftrag (letzte Aktualisierung 24.01.2011) 2 Inhalt I. Was bedeutet Online-Scheidung? 1) Seit wann kann man sich online scheiden

Mehr

Wissenswertes für Sie und Ihn zu Eherecht und Eheverträgen

Wissenswertes für Sie und Ihn zu Eherecht und Eheverträgen Wissenswertes für Sie und Ihn zu Eherecht und Eheverträgen Eherecht und Eheverträge Immer wieder fragen sich Frauen und Männer, ob es für sie wirtschaftlich von Vorteil ist, einen Ehevertrag zu schließen.

Mehr

Capital. So schaffen Sie's finanziell und im Kopf Strategien und Anlagemöglichkeiten. Detlef.Po hl SUB Hamburg. A/581951 Ausstieg mit 50

Capital. So schaffen Sie's finanziell und im Kopf Strategien und Anlagemöglichkeiten. Detlef.Po hl SUB Hamburg. A/581951 Ausstieg mit 50 Capital Detlef.Po hl SUB Hamburg A/581951 Ausstieg mit 50 So schaffen Sie's finanziell und im Kopf Strategien und Anlagemöglichkeiten Inhalt Ihre persönlichen und finanziellen Ziele 10 Absehbare persönliche

Mehr

Weitere Informationen zu Scheidung online auf. Der Scheidungsablauf... 2. Unterstützung durch Fachanwälte für Familienrecht... 4

Weitere Informationen zu Scheidung online auf. Der Scheidungsablauf... 2. Unterstützung durch Fachanwälte für Familienrecht... 4 Inhalt Einvernehmliche Scheidung geplant die Voraussetzungen... 2 Der Scheidungsablauf... 2 Unterstützung durch Fachanwälte für Familienrecht... 4 Scheidung online... 4 So funktioniert es bei uns!... 5

Mehr

Welche Faktoren sollten Gegenstand einer genaueren Betrachtung sein?... 30

Welche Faktoren sollten Gegenstand einer genaueren Betrachtung sein?... 30 Verwendete Abkürzungen... 9 Vorwort zur zweiten Auflage.................................. 10 Vorwort zur ersten Auflage... 11 Kapitel 1: Einleitung... 13 1.1 Die Entscheidung... 14 1.2 Gut vorbereitet

Mehr

Familienrecht: Aufnahmebogen

Familienrecht: Aufnahmebogen Familienrecht: Aufnahmebogen bitte zusätzlich zum Mandantenbogen ausfüllen Personendaten Ehefrau Ehemann Name, Vorname Geburtsname Geburtstag Geburtsort Staatsangehörigkeit Anschrift monatl. Nettoverdienst

Mehr

Bitte beantworten Sie folgende Fragen:

Bitte beantworten Sie folgende Fragen: Online Scheidung Um ein Scheidungsverfahren für Sie durchführen zu können, benötigen wir einige Daten. Wir haben daher einen Fragebogen vorbereitet, den Sie online ausfüllen und an uns übermitteln können.

Mehr

Die Immobilie in der Scheidung und im Erbfall

Die Immobilie in der Scheidung und im Erbfall Die Immobilie in der Scheidung und im Erbfall Corinna Stiehl Fachanwältin für Familienrecht und Erbrecht 05.12.2014 Nikolausseminar 2014 1 Teil 1 die Immobilie in der Scheidung Ausgangsfall Rechtliche

Mehr

Die gescheiterte Ehe, die zerbrochene Familie vor Gericht

Die gescheiterte Ehe, die zerbrochene Familie vor Gericht Die gescheiterte Ehe, die zerbrochene Familie vor Gericht Wenn eine Ehe endgültig zu Ende geht, ist das immer eine schwierige Zeit, vor allem, wenn Kinder betroffen sind. Umso wichtiger ist es, sich rechtzeitig

Mehr

Wie werde ich wieder Single?

Wie werde ich wieder Single? 9 Einführung In Deutschland wird heute fast jede zweite Ehe geschieden und die Tendenz ist steigend. Leider kommt es im Verlauf von Scheidungsverfahren häufig zu erheblichen Streitereien zwischen den Beteiligten.

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII. I. Außereheliche Lebensgemeinschaft 1. II. Verlöbnis 21. III. Ehe 27. Abkürzungsverzeichnis... XIII

Inhaltsverzeichnis VII. I. Außereheliche Lebensgemeinschaft 1. II. Verlöbnis 21. III. Ehe 27. Abkürzungsverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis... XIII I. Außereheliche Lebensgemeinschaft 1 A. Allgemeines... 1 B. Definition der außerehelichen Lebensgemeinschaft... 3 C. Zu den einzelnen Kriterien... 4 1. Eheähnlichkeit...

Mehr

Tipps für eine faire Scheidung

Tipps für eine faire Scheidung Was mit der Hochzeit romantisch beginnt, kann Jahre später in einem erbitterten Rosenkrieg enden. Gibt es keinen Ehevertrag, wird oft um jede banale Kleinigkeit gestritten. Wer bekommt was? Wie wird der

Mehr

Trennung /Scheidung. ... und was jetzt? Eine Erst-Information der Gleichstellungsstelle der Stadt Siegen. 3. Auflage

Trennung /Scheidung. ... und was jetzt? Eine Erst-Information der Gleichstellungsstelle der Stadt Siegen. 3. Auflage Ansprechpartnerin bei der Stadt Siegen, Gleichstellungsstelle Rathaus Geisweid, Lindenplatz 7, 5. Etage Katja Flender 02 71 / 40 4-34 12 Trennung /Scheidung... und was jetzt? Hinweis: Trotz sorgfältiger

Mehr

Was Sie zum Thema Scheidung wissen sollten

Was Sie zum Thema Scheidung wissen sollten Was Sie zum Thema Scheidung wissen sollten Von A wie Änderung des Familiennamens bis zu Z wie Zugewinnausgleich Inhalt Änderung des Familiennamens 2 Unterhalt für die Vergangenheit 3 Ehevertrag 4 Erbrechtliche

Mehr

I. Mandant/in. II. Ehepartner/in. Name. Geburtsname. sämtliche Vornamen Geburtsdatum Staatsangehörigkeit. Anschrift

I. Mandant/in. II. Ehepartner/in. Name. Geburtsname. sämtliche Vornamen Geburtsdatum Staatsangehörigkeit. Anschrift I. Mandant/in Name Geburtsname sämtliche Vornamen Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Anschrift Telefon privat Telefon mobil E-Mail Beruf Arbeitgeber monatliches Nettoeinkommen Kontoverbindung BLZ Konto-Nr.

Mehr

Liebe Eltern. Trennung oder Ehescheidung Albtraum für Eltern und Kinder? Ein Elternbrief der KSK Bern

Liebe Eltern. Trennung oder Ehescheidung Albtraum für Eltern und Kinder? Ein Elternbrief der KSK Bern Liebe Eltern Trennung oder Ehescheidung Albtraum für Eltern und Kinder? Liebe Eltern Auch wenn Sie bald nicht mehr Eheleute sein werden, bleiben Sie dennoch die Eltern Ihrer Kinder. Ihr Leben lang. Um

Mehr

Grundstücksbewertung im Erbrecht, Familienrecht und Steuerrecht

Grundstücksbewertung im Erbrecht, Familienrecht und Steuerrecht Grundstücksbewertung im Erbrecht, Familienrecht und Steuerrecht Referentin: Dr. Ulrike Tremel Rechtsanwältin Fachanwältin für Erbrecht Sachverständige für Grundstücksbewertung Anwaltskanzlei Fachanwältin

Mehr

Online- Scheidungskonvention/Fragen zu Ihrer Scheidung

Online- Scheidungskonvention/Fragen zu Ihrer Scheidung Online- Scheidungskonvention/Fragen zu Ihrer Scheidung Wenn Sie sich und Ihr Ehemann oder ihre Ehefrau über die Modalitäten ihrer Scheidung weitgehend einig sind, können Sie hier Ihre Scheidung einfach

Mehr

Merkblatt zur Ehescheidung

Merkblatt zur Ehescheidung Merkblatt zur Ehescheidung Zur Beantwortung häufig gestellter Fragen machen wir Sie auf die folgende Punkte aufmerksam. In unserem Scheidungsratgeber Trennung, Scheidung, Scheidungsfolgen werden die einzelnen

Mehr

Online-Scheidungs-Formular

Online-Scheidungs-Formular S. 1 Online-Scheidungs-Formular Rechtsanwältin Rupp-Wiese Ausgabe 1.0 / 28.08.2015 Datum Ihre Kontaktdaten Nachname Vorname Firma Adresse Adresszusatz Stadt Land Vorwahl Telefon E-Mail-Adresse 1. Wer stellt

Mehr

Beck-Rechtsberater. Scheidung. Von Christoph Strecker, Mediator in Stuttgart, Familienrichter a. D. 5., neu bearbeitete Auflage

Beck-Rechtsberater. Scheidung. Von Christoph Strecker, Mediator in Stuttgart, Familienrichter a. D. 5., neu bearbeitete Auflage Beck-Rechtsberater Versöhnliche Scheidung Trennung, Scheidung und deren Folgen einvernehmlich regeln Von Christoph Strecker, Mediator in Stuttgart, Familienrichter a. D. 5., neu bearbeitete Auflage Deutscher

Mehr

Dr. Wolfram Viefhues, Weiterer aufsichtsführender Richter am AG, Oberhausen

Dr. Wolfram Viefhues, Weiterer aufsichtsführender Richter am AG, Oberhausen Familienrecht a) Thema: Fehlerquellen im familienrechtlichen Mandat Prozesstaktik und Verfahren Der erfahrene Referent gibt in diesem Seminar praktische Hilfestellung, um eine möglichst effektive Bearbeitung

Mehr

Umstände, nicht zuletzt Dauer der Ehe sowie Art und Umfang der erbrachten Leistungen einschließlich Haushaltsführung und Kindererziehung.

Umstände, nicht zuletzt Dauer der Ehe sowie Art und Umfang der erbrachten Leistungen einschließlich Haushaltsführung und Kindererziehung. beck-shop.de C. Scheidungsfolgen Umstände, nicht zuletzt Dauer der Ehe sowie Art und Umfang der erbrachten Leistungen einschließlich Haushaltsführung und Kindererziehung. 10. Ausgleichsanspruch Zugewinn

Mehr

Merkblatt Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung

Merkblatt Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung Merkblatt Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung Inhaltsverzeichnis 1. ALLGEMEINES... 2 2. VERANLAGUNG ZUR EINKOMMENSTEUER... 2 3. WAHL DER LOHNSTEUERKLLASSEN... 3 4. STEUERBESCHEIDE UND ZAHLUNGSPFLICHTEN...

Mehr

Was Sie im Falle von Trennung und Scheidung wissen sollten.

Was Sie im Falle von Trennung und Scheidung wissen sollten. Was Sie im Falle von Trennung und Scheidung wissen sollten. www.justiz.nrw.de Was Sie im Falle von Trennung und Scheidung wissen sollten In Nordrhein-Westfalen wurden in den letzten 10 Jahren durchschnittlich

Mehr

Trennung und Scheidung

Trennung und Scheidung Ihre Notare informieren: Trennung und Scheidung Die psychischen Belastungen und Emotionen, mit denen das Zerbrechen einer Ehe für die Ehegatten und ihre Kinder verbunden ist, machen es vielfach schwer,

Mehr

Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht?

Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht? Welchen Unterschied macht es für die Pension, verheiratet zu sein oder nicht? Vortragsreihe Genug vorgesorgt? Was Frauen über ihre Pension wissen sollten. Statistische Daten: Zahl der Lebensgemeinschaften

Mehr

Fachanwalt für Familienrecht

Fachanwalt für Familienrecht Bernd Ruffing Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Vorab: Die Informationen in diesem Merkblatt stellen lediglich einen ersten Überblick dar. Zu Gunsten der besseren Verständlichkeit habe manche Dinge

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XVII. A. Ziel der Arbeit... 1

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XVII. A. Ziel der Arbeit... 1 Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis... XVII A. Ziel der Arbeit... 1 B. Ehe- und Familienbild in Gesellschaft und Recht... 3 I. Überblick über die Geschichte des iranischen Familienrechts... 7 II. Ehe

Mehr

Eine Scheidung gleicht einer Revolution. Das Leben ändert sich schlagartig von heute auf

Eine Scheidung gleicht einer Revolution. Das Leben ändert sich schlagartig von heute auf g g g g Scheidung verstehen In diesem Kapitel Was kommt bei einer Scheidung alles auf mich zu? Wie erleben die Kinder die Scheidung? Was muss finanziell alles geregelt werden? Wie sieht das Leben nach

Mehr

Verein für Humane Trennung und Scheidung - VHTS - Landesvereinigung Bayern. Versorgungsausgleich Neuregelung zum 01.09.2009

Verein für Humane Trennung und Scheidung - VHTS - Landesvereinigung Bayern. Versorgungsausgleich Neuregelung zum 01.09.2009 Verein für Humane Trennung und Scheidung - VHTS - Landesvereinigung Bayern Versorgungsausgleich Neuregelung zum 01.09.2009 1. Achtung: Scheidung muss gegebenenfalls spätestens im August 2009 beantragt

Mehr

Bodenseestraße 1 D-88048 Friedrichshafen Ailingen (Am Kreisverkehr) 07541-60060 Fax 07541-600666 www.kuschel-pross.de e-mail kanzlei@kuschel-pross.

Bodenseestraße 1 D-88048 Friedrichshafen Ailingen (Am Kreisverkehr) 07541-60060 Fax 07541-600666 www.kuschel-pross.de e-mail kanzlei@kuschel-pross. Bodenseestraße 1 D-88048 Friedrichshafen Ailingen (Am Kreisverkehr) 07541-60060 Fax 07541-600666 www.kuschel-pross.de e-mail kanzlei@kuschel-pross.de Mitglied der Ehe und Vermögen Vermögensauseinandersetzung

Mehr

Scheidungsinformationen

Scheidungsinformationen 1. Allgemeine Informationen zur Scheidung Wir bieten Ihnen eine einfache, kostengünstige und schnelle Ehescheidung an, die Sie im Wesentlichen online beauftragen können! Voraussetzung ist, dass Sie sich

Mehr

Wie lasse ich mich scheiden?

Wie lasse ich mich scheiden? 13 Wie lasse ich mich scheiden? SCHNELLE SCHEIDUNG ODER VERSÖHNUNG? Frau Riedel erwartet von ihrem neuen Freund ein Kind. Sie möchte so schnell wie möglich geschieden werden, doch ihr Ehemann hofft immer

Mehr

Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München

Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München per E-Mail an info@familienrecht-ratgeber.com per Fax an 098/2155-4181-9 per Post an Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Schröck Landshuter Allee 8-10 D-80637 München wegen Ehescheidung 1. Persönliche Angaben

Mehr

Merkblatt. Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung. Inhalt

Merkblatt. Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung. Inhalt Steuerliche Auswirkungen bei Scheidung Inhalt 1 Allgemeines 2 Veranlagung zur Einkommensteuer 3 Wahl der Lohnsteuerklassen 4 Steuerbescheide und Zahlungspflichten 5 Kosten des Scheidungsverfahrens 6 Unterhaltsleistungen

Mehr

@info@wingenroth-graeve.de

@info@wingenroth-graeve.de Familienrecht Mandanteninfo Unterhalt @info@wingenroth-graeve.de Ehegatten sind untereinander verpflichtet, durch ihre Arbeit und mit ihrem Vermögen die Familie angemessen zu unterhalten. Es besteht also

Mehr

Wie werde ich wieder Single?

Wie werde ich wieder Single? 11 Wie werde ich wieder Single? So sicher, wie Sie bei der Hochzeit, zumindest wenn Sie in Deutschland geheiratet haben, beim Standesbeamten gewesen sind, so sicher müssen Sie bei einer Ehescheidung zum

Mehr

Kanzlei im europahaus. rechtsanwälte peter, schneider & hoffmann GETRENNTLEBEND. mit neuer düsseldorfer tabelle ab dem 1.1.2013

Kanzlei im europahaus. rechtsanwälte peter, schneider & hoffmann GETRENNTLEBEND. mit neuer düsseldorfer tabelle ab dem 1.1.2013 Kanzlei im europahaus rechtsanwälte peter, schneider & hoffmann GETRENNTLEBEND mit neuer düsseldorfer tabelle ab dem 1.1.2013 telefon: 0 62 41/20 68 44 www.kanzlei-im-europahaus.de wilhelm-leuschner-str.

Mehr

Änderung des Familiennamens:

Änderung des Familiennamens: Wir, die Rechtsanwälte und Notare Schulz, Winterstein und Rechtsanwalt Schoreit sind sämtlich Fachanwälte für Familienrecht. Damit steht dieses Rechtsgebiet im Zentrum der Kanzleiaktivitäten. Zumeist geht

Mehr

Rechte bei Trennung und Scheidung

Rechte bei Trennung und Scheidung 1 Kummer und Mehler Rechtsanwälte / Friedrichstraße 42 / 63263 Neu-Isenburg / T +49 0 6102-35887-0 / www.kummer-mehler.de Rechte bei Trennung und Scheidung Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant,

Mehr

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail.

Aufhebung einer Lebenspartnerschaft. Vor- und Zuname. Straße und Hausnummer. PLZ und Ort. Staatsangehörigkeit. Geburtsdatum... Telefon.. E-Mail. Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus und senden dieses mit Unterschrift und den erforderlichen Unterlagen per Post, per E-Mail im PDF-Format oder per Fax an 0221-64 00 994-1. Vollmacht im Original

Mehr