Dein Fahrplan 11/12!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dein Fahrplan 11/12!"

Transkript

1 Ganz einfach durch die Nächte. Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt von oder nach Aarau und Zürich.

2 N92 Ganz einfach durch die Nächte. Koblenz N73 Bad Zurzach Endingen Lengnau Wislikofen N73 Schneisingen Döttingen Obersiggenthal Freienwil Untersiggenthal Turgi N36 SN1 Niederweningen Ehrendingen N36 Baden N73 N74 Wettingen EW Gebenstorf N35 N35 Kappelerhof N33 Kantonsspital tägi Birmenstorf N37 Webermühle Würenlos Fislisbach Neuenhof Rütihof Mellingen Heitersberg Killwangen- Büblikon Spreitenbach ZVV Kindhausen Berg- Mägenwil Niederrohrdorf dietikon Tägerig Dietikon Wohlenschwil Oberrohrdorf Niederwil Stetten Bellikon Widen Fischbach-Göslikon Künten Dottikon Rudolfstetten SN1 Aarau Lenzburg Dintikon N92 Villmergen N72 N70 N72 N37 N72 Wohlen Zufikon Bremgarten Hilfikon N32 N92 N32 Sarmenstorf Rekingen N74 Kaiserstuhl N33 Mellikon N32 N70 N31 SN1 Berikon-Widen Berikon Lieli (AG) Oberwil (AG) N31 N33 Fisibach N33 N31 N32 N35 SN1 Zürich

3 Ganz einfach durch die Nächte. Der Plan für deine Weekendnächte mit Bus und Bahn. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt von oder nach Aarau und Zürich. Verkehrt in den Nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag sowie am 5./6. April 2012 und 16./17. Mai 2012, verkehrt nicht in den Nächten 24./25. Dezember 2011, 6./7. April 2012 sowie 17./18. Mai Geniess einfach die Nacht. Jetzt kannst du als Nachtschwärmer dein Auto getrost zuhause lassen: Der Tarifverbund A-Welle bietet auch in den Weekendnächten (Fr/Sa und Sa/So) attraktive Verbindungen. Mit Bus und Bahn lässt sich damit die Region günstig und sicher befahren. Sichere Nachtfahrten. Wir wollen, dass du dich als Nachtwelle-Fahrgast sicher fühlst. Deshalb setzen wir auf den Einsatz von geschultem Sicherheitspersonal, das die Kurse überwacht und nötigenfalls in den Fahrzeugen mitfährt. 1 Nachtzuschlag für 9 Nachtnetze. Für eine Fahrt auf den Nachtnetzen A-Welle, ZVV, FlexTax, OSTWIND, Tarifverbund Zug, Tarifverbund Schwyz, Z-Pass sowie den Nachtzügen Zürich Luzern und Schaffhausen Singen sind ein gültiger Fahrausweis und ein Nachtzuschlag erforderlich: Der Nachtzuschlag kostet CHF 5.. Bitte unbedingt den Vorverkauf an den Billettautomaten sowie SBB-Mobile nutzen. In den Weekendnächten werden Fahrausweis-Kontrollen durchgeführt!

4 Nacht-S-Bahn-Linie: Aarau Brugg BadenAarau ab Aarau ab 01:02 02:02 03:02 Brugg an 01:23 02:23 03:23 Baden an 01:31 02:31 03:31 Nacht-S-Bahn-Linie: Zürich HB Dietikon BadenAarau ab Zürich ab 01:00 02:00 03:00 04:00 Dietikon an 01:15 02:15 03:15 04:15 Baden an 01:26 02:26 03:26 04:26 N31 Dietikon Widen Berikon-Widen Oberwil-Lieli Dietikon Bahnhof 01:25 02:25 03:25 Bergdietikon Bergli 01:32 02:32 03:32 Kindhausen AG 01:35 02:35 03:35 Widen Dorf 01:43 02:43 03:45 Berikon-Widen Bahnhof 01:44 02:44 03:44 Berikon Kreisschule 01:45 02:45 03:45 Oberwil-Lieli Bündtenmättli 01:49 02:49 03:49 Oberwil AG Post 01:50 02:50 03:50 Lieli AG Dorf 01:51 02:51 03:51 Oberwil-Lieli Englisächer 01:52 02:52 03:52 Alle Haltestellen werden bedient. Der ZKB Nachtschwärmer ist nur zwischen Dietikon, Bahnhof und Kindhausen AG gültig.

5 N32 Dietikon Berikon-Widen Wohlen Sarmenstorf Dietikon Bahnhof 01:25 02:25 03:25 Rudolfstetten 01:33 02:33 03:33 Berikon-Widen Bahnhof 01:36 02:36 03:36 Zufikon 01:41 02:41 03:41 Bremgarten Bahnhof 01:43 02:43 03:43 Wohlen Bahnhof 02:01 03:01 04:01 Villmergen Zentrum 02:06 03:06 04:06 Hilfikon Dorf l 03:09 04:09 Sarmenstorf Schulhaus l 03:14 04:14 Alle Haltestellen werden bedient. Der ZKB Nachtschwärmer ist nur zwischen Dietikon, Bahnhof und Reppischhof gültig. N32 Wohlen Bremgarten Berikon-Widen Dietikon Wohlen Bahnhof 02:25 Bremgarten Bahnhof 02:42 Berikon-Widen Bahnhof 02:50 Rudolfstetten 02:53 Dietikon Bahnhof 03:01 Der ZKB Nachtschwärmer ist nur zwischen Dietikon, Bahnhof und Reppischhof gültig. N92 Lenzburg Dintikon Wohlen Dottikon Lenzburg Bahnhof 01:39 03:00 04:00 Ammerswil Dorfplatz Dintikon Schule Villmergen Zentrum Wohlen Bahnhof Anglokon Post Dottikon Sternenplatz Dottikon-Dintikon Bahnhof

6 N33 Baden Neuenhof Spreitenbach Dietikon Baden Bahnhof Ost 00:50 01:50 02:50 Schlossbergplatz 00:51 01:51 02:51 Weite Gasse 00:52 01:52 02:52 Webermühle 00:56 01:56 02:56 Neuenhof Kirchfeld 01:01 02:01 03:01 Killwangen Bahnhof 01:04 02:04 03:04 Spreitenbach Shopping Center 01:08 02:08 03:08 Dietikon Bahnhof 01:18 02:18 03:18 Alle Haltestellen Linien N33 bis N37 werden bedient. N33 Dietikon Spreitenbach Wettingen Baden Dietikon Bahnhof 01:20 02:20 03:20 Spreitenbach Shopping Center 01:27 02:27 03:27 Killwangen Bahnhof 01:31 02:31 03:31 Neuenhof Kirchfeld 01:34 02:34 03:34 Wettingen EW 01:39 02:39 03:39 Baden Bahnhof Ost 01:45 02:45 03:45 Alle Haltestellen Linien N33 bis N37 werden bedient. N35 Baden Wettingen Würenlos Ruschebach 01:22 02:22 03:22 Bruggerstrasse 01:26 02:26 03:26 Trafo 01:27 02:27 03:27 Baden Bahnhof Ost 01:36 02:36 l Schlossbergplatz 01:37 02:37 l Weite Gasse 01:38 02:38 l Wettingen EW 01:42 02:42 l Wettingen Tägi 01:47 02:47 l Würenlos Bettlen 01:54 02:54 l Alle Haltestellen Linien N33 bis N37 werden bedient.

7 N35 Würenlos Wettingen Baden Würenlos Bettlen 00:56 01:56 02:56 Wettingen Tägi 01:03 02:03 03:03 Wettingen EW 01:08 02:08 03:08 Baden Bahnhof West 01:16 02:16 03:16 Trafo 01:17 02:17 03:17 Bruggerstrasse 01:18 02:18 03:18 Ruschebach 01:22 02:22 03:22 N36 Baden Untersiggenthal Turgi Gebenstorf Baden Baden Bahnhof West 01:36 02:36 Trafo 01:37 02:37 Bruggerstrasse 01:38 02:38 Nussbaumen Markthof 01:42 02:42 Kirchdorf Dorf 01:46 02:46 Untersiggenthal Mühleweg 01:51 02:51 Turgi Bahnhof 01:56 02:56 Reuss 02:02 03:02 Gebenstorf Cherne 02:04 03:04 Turgi Wil 02:09 03:09 Ruschebach 02:12 03:12 Baden Bahnhof West 02:19 03:19 N37 Baden Rütihof Birmenstorf Baden Baden Bahnhof West 01:36 02:36 Trafo 01:37 02:37 Gartenstrasse 01:38 02:38 Lindenplatz 01:39 02:39 Kantonsspital 01:46 02:46 Rütihof Haberacher 01:54 02:54 Birmenstorf Schinebüel 02:06 03:06 Segelhof 02:11 l Kantonsspital 02:13 l Baden Bahnhof West 02:24 l

8 N70 Rohrdorf-Liner Baden Postautostation 01:36 02:36 Dättwil AG Täfere 01:44 02:44 Fislisbach Post 01:46 02:46 Niederrohrdorf Gemeindezentrum 01:50 02:50 Niederrohrdorf Fohrhölzli 01:51 02:51 Oberrohrdorf Post 01:54 02:54 Remetschwil Post 01:57 02:57 Bellikon Rehaklinik 02:00 03:00 Widen Dorf 02:03 03:03 Berikon-Widen Bahnhof 02:10 03:10 N72 Reusstal-Liner Baden Postautostation 01:36 02:36 Baden Lindenplatz 01:38 02:38 Baden Badener Tor 01:42 02:42 Dättwil AG Täfere 01:44 02:44 Fislisbach Post 01:46 02:46 Mellingen Heitersberg 01:52 02:52 Mellingen Krone 01:53 02:53 Mellingen Lindenplatz 01:56 02:56 Büblikon Reusstal 01:57 02:57 Mägenwil Post 01:59 02:59 Wohlenschwil Post 02:03 03:03 Tägerig Dorfzentrum 02:11 03:11 Nesselnbach Mitteldorf 02:15 03:15 Niederwil Post 02:17 03:17 Fischbach-Göslikon Zentrum 02:19 03:19 Stetten Künterstrasse 02:22 03:22 Künten Post 02:26 03:26 Eggenwil Dorfplatz 02:29 03:29 Bremgarten Post 02:36 03:36

9 N73 Surbtal-Liner Baden Postautostation 01:36 02:36 Ennetbaden Schützenhaus 01:43 02:43 Ehrendingen Post 01:48 02:48 Freienwil Dorf 01:51 02:51 Ehrendingen Tiefenwaag l 02:52 Schneisingen Murzeln l 02:52 Niederweningen Bahnhof l 02:52 Ehrendingen Tiefenwaag l 02:54 Lengnau Gewerbegebiet 01:57 02:59 Endingen Post 02:01 03:03 Tegerfelden Hochbrücke 02:06 03:08 Döttingen Bahnhof 02:12 03:14 Koblenz Bahnhof 02:15 03:17 Bad Zurzach Bahnhof 02:20 03:22 N74 Studental-Liner Baden Postautostation 01:36 Ennetbaden Schützenhaus 01:43 Ehrendingen Tiefenwaag 01:51 Schneisingen Murzlen 01:53 Niederweningen Bahnhof 01:55 Schneisingen Post 01:57 Siglistorf Gemeindehaus 02:00 Mellstorf Dorf 02:01 Wislikofen Dorf 02:02 Mellikon Chessel 02:03 Rümikon Schulhaus 02:07 Fislisbach Schulhaus 02:14 Kaiserstuhl Bahnhof 02:19 Rekingen Dorf 02:24

10 Ganz einfach durch die Nächte. Villigen Remigen Riniken N40 Stilli Rüfenach Lauffohr N40 Umiken Villnachern N42 Brugg N43 SN1 Turgi SN1 Schinznach Dorf N43 Oberflachs N42 Scherz Thalheim Veltheim SN1 Windisch Habsburg Hausen N43 Mülligen Lupfig SN1 Zürich N43 N43 Birr Birrhard SN1 Aarau SN1 Othmarsingen

11 Diese Fahrten gibt es ohne Nachtzuschlag. Informationen zum Nachtzuschlag unter Nacht-S-Bahn-Linie: Aarau Brugg BadenAarau ab Aarau ab 01:02 01:32 02:02 02:32 03:02 Brugg an 01:23 01:53 02:23 02:53 03:23 Baden an 01:31 02:01 02:31 02:01 03:31 Nacht-S-Bahn-Linie: Zürich HB Dietikon BadenAarau ab Zürich ab 01:00 01:30 02:00 02:30 03:00 03:30 04:00 Dietikon an 01:15 01:45 02:15 02:45 03:15 03:45 04:15 Baden an 01:26 01:56 02:26 02:56 03:26 03:56 04:26 N40 Bruggerberg-Liner Brugg Bahnhof 01:45 02:45 Kaserne 01:46 02:46 Au 01:48 02:48 Lauffohr Dorf 01:52 02:52 Stilli Villigerstrasse 01:55 02:55 Villigen Post 01:58 02:58 Rüfenach Vorderrein 02:08 03:08 Remigen Stig 02:09 03:09 Riniken Bruggerstrasse 02:14 03:14 N42 Schenkenberg-Liner Brugg Bahnhof 01:45 02:45 Umiken Kirche 01:49 02:49 Villnachern Dorf 01:53 02:53 Schinznach Dorf Post 01:57 02:57 Veltheim Post 02:03 03:03 Oberflachs Mitteldorf 02:06 03:06 Thalheim Dorfplatz 02:11 03:11

12 N43 Birrfeld-Liner Brugg Bahnhof 01:45 02:45 Windisch Garage Knecht 01:48 02:48 Hausen Post 01:50 02:50 Lupfig Frohsinn 01:55 02:55 Birr Vorderdorf 01:56 02:56 Birr Bahnhof 02:02 03:02 Birrhard Steibode l 03:07 Mülligen Löh l 03:12 Scherz Rüchlig 02:09 Habsburg Dorfplatz 02:13

13 Ganz einfach durch die Nächte. Billette im Vorverkauf lösen nie mehr Schlange stehen. An den Billettautomaten ist der Nachtzuschlag auch im Vorverkauf erhältlich: Als Einzelticket oder als Multi-Nachtzuschlag (6 für CHF 27. ). Selbstverständlich kannst du die Billette und den Nachtzuschlag auch via Handy oder iphone einfach lösen. SBB Mobile dein Billettschalter für unterwegs. Für Mobile oder iphone beides ist möglich. Fahrplan Informationen Nachtzuschlag Billette Bezahlung Besuche uns auch auf Informationen unter: Tarifverbund A-Welle Bahnhofstrasse Aarau Telefon Deine Mobilitätspartner: RVBW, PostAuto und BDWM

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Olten, Gösgen, Gäu, Thal, Aarau und Zofingen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Badener Ring und Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Preise und Leistungen 2011 Badener Ring Das starke Inseratenkombi für effiziente Werbung rund um Baden Stark

Mehr

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Aarau 94 prov. 15 18 23 20 Aarburg 124 25 19 18 Abtwil 112 17 22 23 Ammerswil 98 18 19 23 Aristau 109 17 23 23 Arni 89 14 13 22 Attelwil 98 23 18 23 Auenstein 96 18 19 22 Auw 111 17 19 23 Bad Zurzach 115

Mehr

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Aarau und Rohr Fundbüro Aarau Fundbüro der Stadt Aarau Stadtbüro Rathausgasse 1 5000 Aarau

Mehr

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 I Presseinformation vom 4. August 2015 I Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 1. Einleitung Die Anzahl leer stehender Wohnungen und das Verhältnis dieser Zahl zum Wohnungsbestand sind

Mehr

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand Spitex Aarau 5000 Aarau 5000 Aarau 062 838 09 52 spitex-aarau@spitex-hin.ch 5032 Aarau Rohr Spitex Aarburg 4663 Aarburg 4663 Aarburg 062 791 01 04 spitex-aarburg@spitex-hin.ch Spitex Aare Nord 5024 Küttigen

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Brugg Am 11. Dezember 2016 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden 1 AG 1 Aarau Aarau Aarau Aarau, Biberstein, Küttigen, Ausnahmen Densbüren: Kirchgemeinde Aarau, Pfarrei Herznach, Ueken und PR AG 20,

Mehr

Leerwohnungszählung 2016

Leerwohnungszählung 2016 stat.kurzinfo Nr. 35 I August 216 I Bau- und Wohnungswesen I Leerwohnungszählung 216 Entwicklung des Leerwohnungsbestands im Kanton Aargau, 1974 216 Jahr 1974 92 274 1 98 1 135 366 142 3 17 277 2 586 1975

Mehr

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau; Geschäftsstelle c/o UTA Comunova AG, Freienwilstrasse 1, 5426

Mehr

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m 1 Dintikon FS Lenzburg 694 141 139 139 138 137 2 Hornussen FS Laufenburg 691 140 139 139 139 134 3 Gansingen SV Laufenburg 688 142 139 138 137 132 4 Büblikon FS Baden 688 141 139 139 138 131 5 Oberwil-Lieli

Mehr

Bevölkerungsstatistik 2015

Bevölkerungsstatistik 2015 stat.kurzinfo Nr. 33 I Mai 216 I Bevölkerung I Bevölkerungsstatistik 215 Bevölkerungsentwicklung, 1972 215 Jahr Gesamtbevölkerung schweizerische Bevölkerung ausländische Bevölkerung 1972 439 53 22 657

Mehr

Neuer Busterminal Brugg

Neuer Busterminal Brugg Eröffnungsfest am 13. Dezember 2014 von 10 bis ca. 16 Uhr Neuer Busterminal Brugg Ab dem 14. Dezember 2014 steigen Sie schneller und direkter um. Der neue, moderne Busterminal «Bahnhof Campus» ergänzt

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 E-Mail verkehr.aargau@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr Aarau, 30.

Mehr

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015 Samstag, 13. Juni 2015 Getu Schule - 1 Ort: Turnhalle 14:36 - GK Schinznach-Dorf TV STV Jugend AG Jugend Getu Tennishalle - 1 10:36 - GK Gipf-Oberfrick Jugi Jugend AG Jugend 10:48 - SSB Holziken DR STV

Mehr

Referenzen Planung. Gestaltungsplan Roracher, Islisberg. Gesamtrevision Nutzungsplanung, Würenlingen. Juni 2016

Referenzen Planung. Gestaltungsplan Roracher, Islisberg. Gesamtrevision Nutzungsplanung, Würenlingen. Juni 2016 Referenzen Planung Gestaltungsplan Roracher, Islisberg Gesamtrevision Nutzungsplanung, Würenlingen Juni 2016 Inhalt Seite 1 SONDERNUTZUNGSPLANUNG 2 2 NUTZUNGSPLANUNG SIEDLUNG / KULTURLAND 4 3 BAURECHT

Mehr

zb. Ouallflkatlonsverfahren 2014 Rangliste 1. Obersicht Total Ausbildung Kandidaten Bestanden Prozentsatz

zb. Ouallflkatlonsverfahren 2014 Rangliste 1. Obersicht Total Ausbildung Kandidaten Bestanden Prozentsatz zb. Wirtschaftsschule KV Ouallflkatlonsverfahren 2014 Rangliste 1. Obersicht Ausbildung Kandidaten Bestanden Prozentsatz Kaufleute M-Profil Berufsmaturitat 75 72 96.0 Kaufleute E-Profil 112 101 90.2 Kaufleute

Mehr

Einladung zur Generalversammlung

Einladung zur Generalversammlung Spitexverein Surbtal-Studenland Einladung zur Generalversammlung Donnerstag, 24. April 2014, 19.30 Uhr in der Turnhalle Chilpen, Unterdorf Ehrendingen Geschäftsbericht 2013 Sie sind herzlich eingeladen

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52/54 Fax 062 835 33 39 E-Mail verkehr.aargau@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

PREISE UND LEISTUNGEN

PREISE UND LEISTUNGEN Amtliches Publikationsorgan, 154. Jahrgang, Fr. 2.50 www.bremgarterbezirksanzeiger.ch Amtliches Publikationsorgan, 128. Jahrgang, Fr. 2.50 www.wohleranzeiger.ch Anzeigenverkauf und Beratung: Medien AG

Mehr

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 11. Dezember 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der geplanten Änderungen im Kanton Aargau Nach

Mehr

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination Abteilung für Baubewilligungen Entfelderstrasse, 500 Aarau Telefon 06 85 00 Fax 06 85 09 Aarau, 0. Mai 009 Mobilfunkanlagen Vereinbarung über die Standortevaluation und -koordination zwischen dem Departement

Mehr

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17.

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr 21. Mai 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Am 13. Dezember 2015 beginnt

Mehr

GeRAG-Massnahme (3. Paket) Lastenausgleich innerhalb von Agglomerationen

GeRAG-Massnahme (3. Paket) Lastenausgleich innerhalb von Agglomerationen GeRAG-Massnahme (3. Paket) Lastenausgleich innerhalb von Agglomerationen Kurzbericht Zürich, 22. Juni 2009 2 Autoren: Dr. Jürg Kuster / Hans Rudolf Meier BHP Hanser und Partner AG, Zürich 3 Management

Mehr

Informationen im Überblick.

Informationen im Überblick. Informationen im Überblick. Gültig ab 12. Dezember 2010. A-Welle Zonenplan. Bahnlinie mit Bahnhof Ort an Buslinien Verbundanstosspunkte Mit je einem Fahrausweis der A-Welle und des angrenzenden Verbundes

Mehr

Verkauft Ihre Unternehmung aktiv Ökostrom? Wenn Ja, welche Produkte: Ja, EWO Naturstrom und EWO Naturstrom plus (Naturmade)

Verkauft Ihre Unternehmung aktiv Ökostrom? Wenn Ja, welche Produkte: Ja, EWO Naturstrom und EWO Naturstrom plus (Naturmade) PLZ Netzbetreiber Welchen Preis bezahlt Ihre Angenommen, Begründung Unternehmung oder würde Ihre alle Unternehmung für die Einspeisung von Strom aus Photovoltaik aktuell bezahlen? (Rp. kwh) Energieversorger

Mehr

Wo drückt der Schuh? Ergebnisse der Bevölkerungsumfrage im Auftrag von. Oktober 2008 erstellt durch: BizTelligence Consulting Wettstein

Wo drückt der Schuh? Ergebnisse der Bevölkerungsumfrage im Auftrag von. Oktober 2008 erstellt durch: BizTelligence Consulting Wettstein Wo drückt der Schuh? Ergebnisse der Bevölkerungsumfrage im Auftrag von Oktober 2008 erstellt durch: BizTelligence Consulting Wettstein Agenda Bevölkerungsumfrage Wo drückt der Schuh? 1 Über BizTelligence

Mehr

AARGAU EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER

AARGAU EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER N. H. aus 4303 Kaiseraugust... 4 D. + J. S. aus 4303 Kaiseraugust... 4 B. K. aus 4305 Olsberg... 5 V. N. aus 4310 Rheinfeld... 5 P. + R. G. aus 4310 Rheinfelden... 5 D. + A. B. aus 4310 Rheinfelden...

Mehr

Freitag, 17. April 2015 Samstag, 18. April 2015 Freitag, 24. April 2015 Samstag, 25. April Schiessanlage Ebne

Freitag, 17. April 2015 Samstag, 18. April 2015 Freitag, 24. April 2015 Samstag, 25. April Schiessanlage Ebne Freischützen Obersiggenthal 5415 Nussbaumen Freitag, 17. April 215 Samstag, 18. April 215 Freitag, 24. April 215 Samstag, 25. April 215 Schiessanlage Ebne Freischützen Obersiggenthal 5415 Nussbaumen Kranzquote

Mehr

Baden ist. Information

Baden ist. Information Baden ist. Information www.baden.ch Fussgängersignaletik 2 Fussgängersignaletik Projektdokumentation www.baden.ch Fussgängersignaletik Stadt Baden 3 4 Projektbeschrieb Die Fussgängersignaletik der Stadt

Mehr

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau Planungsstand Mai 2015 Fernverkehr 2016 - wichtigste Änderungen Konzept / Zugslauf Änderung 2016

Mehr

Sport und Bewegung. Programm der Wandergruppe Bezirk Baden 2. Halbjahr Sportgruppenleitungen

Sport und Bewegung. Programm der Wandergruppe Bezirk Baden 2. Halbjahr Sportgruppenleitungen Sport und Bewegung Programm der Wandergruppe Bezirk Baden 2. Halbjahr 2015 Sportgruppenleitungen Leiter Wohnort Telefon und E-Mail Fislisbach 056 493 28 06 079 319 21 43 mrosebircher@hispeed.ch Mellingen

Mehr

Informationen im Überblick.

Informationen im Überblick. Informationen im Überblick. Gültig ab 9. Dezember 2012. www.facebook.com/awelle.ch Koblenz Dorf 564 Mellikon Döttingen Rekingen Rümikon Böttstein 562 Baldingen Kaiserstuhl Siglistorf Mandach A-Welle Zonenplan.

Mehr

Inhaltsverzeichnis Dienstleistungen / Tel. Nr. - Oeffnungszeiten Muldenservice

Inhaltsverzeichnis Dienstleistungen / Tel. Nr. - Oeffnungszeiten Muldenservice Preisliste 2017 Mulden - Transport Inhaltsverzeichnis Seite Dienstleistungen / Tel. Nr. - Oeffnungszeiten Muldenservice 2-3 4-5 Transport Kies und Recycling-Material 6-7 Regie-Tarife Lastwagen 8 Datenblatt

Mehr

Auszug aus unseren Referenzen.

Auszug aus unseren Referenzen. Kreuzäcker Spreitenbach Ausführung 2015/16 Wohnen und Gewerbe Novaron en AG, Zürich Wohnsiedlung Neufeld Wettingen Ausführung 2015/16 Wohnbauten Stoos en AG, Brugg MFH Schartenrainstrasse 22 Wettingen

Mehr

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen Döttingen /Waldshut Rekingen Bahnersatz vom 29. Juni bis 3. November 2013 sbb.ch/zurzach Bahnersatzbus zwischen Döttingen und Rekingen. 2 Vom 29. Juni bis zum 3. November 2013 bleibt die Strecke Döttingen

Mehr

Feuerungskontrolle im Kanton Aargau Liste der amtlichen Feuerungskontrolleure

Feuerungskontrolle im Kanton Aargau Liste der amtlichen Feuerungskontrolleure Baudepartement Abteilung für Umwelt Feuerungskontrolle im Kanton Aargau Liste der amtlichen Feuerungskontrolleure Stand: Januar 2005 GEMEINDE ZUSTÄNDIGER FEUERUNGSKONTROLLEUR Telefon 2005 2006 2007 Bemerkung

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8

ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8 INHALTSVERZEICHNIS ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8 ANWENDUNG RC- KIESSAND 9 BAUSCHUTT

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2017 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2017 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

Siege an Aarau und Büblikon

Siege an Aarau und Büblikon Die erfolgreichen Aarauer Schützen im Feld A: (von links) Armin Köchli, Roland Schaffner, Thomas Köchli, Coach Hansueli Wildeisen, Beat Tanner, Jörg Fankhauser, Stefan Bereuter, Jürg Luginbühl, Thomas

Mehr

Bau und Inbetriebnahme Wohnhaus Aargau

Bau und Inbetriebnahme Wohnhaus Aargau Bau und Inbetriebnahme Wohnhaus Aargau Abschlussbericht Stand 31.12.2010 Dank Ihnen wurde aus der Vision Wohnhaus Aargau ein neues und reales Zuhause für Menschen mit schweren Körperbehinderungen. Unser

Mehr

Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli sbb.ch/zürifäscht d Foto: Franz Sommer

Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli sbb.ch/zürifäscht d Foto: Franz Sommer Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli 2016 28.00.d Foto: Franz Sommer sbb.ch/zürifäscht Inhaltsverzeichnis. 2 Das Fest. 3 Mit dem Öffentlichen Verkehr ans Züri Fäscht und wieder

Mehr

Besucherzentrum psi forum. Forschung live erleben

Besucherzentrum psi forum. Forschung live erleben Besucherzentrum psi forum Forschung live erleben Forschung live erleben Das Paul Scherrer Institut PSI ist ein Forschungszentrum für Natur- und Ingenieurwissenschaften. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung

Mehr

Auswertung Fragebogen "Öeffentlicher Verkehr" Gemeinde Birmenstorf

Auswertung Fragebogen Öeffentlicher Verkehr Gemeinde Birmenstorf Auswertung Fragebogen "Öeffentlicher Verkehr" Gemeinde Birmenstorf 1. Was würde Sie zum Umsteigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel bewegen? Text: 1) ich bin bereits öv-benutzer 3) Raschere Möglichkeit

Mehr

Motorfahrzeugstatistik 2016

Motorfahrzeugstatistik 2016 stat.kurzinfo Nr. 38 I November 2016 I Verkehr I Motorfahrzeugstatistik 2016 nach Fahrzeuggruppen und Fahrzeugarten am 30. September 2015 und 2016 Fahrzeuggruppen Fahrzeugarten 30. September 2015 Personenwagen

Mehr

Paul Scherrer Institut

Paul Scherrer Institut Paul Scherrer Institut Die SLS bietet attraktive Experimentiermöglichkeiten. Das PSI ist ein Forschungszentrum des Bundes im ETH-Bereich Benutzerlabor mit weltweiter Anziehungskraft Ort der Zusammenarbeit

Mehr

Bericht AARGAU. Baudepartement Abteilung Raumentwicklung. Stand der Erschliessung 2001 Erläuterungsbericht und gemeindeweiser Nachweis

Bericht AARGAU. Baudepartement Abteilung Raumentwicklung. Stand der Erschliessung 2001 Erläuterungsbericht und gemeindeweiser Nachweis Bericht Baudepartement Abteilung Raumentwicklung AARGAU Stand der Erschliessung 2001 Erläuterungsbericht und gemeindeweiser Nachweis Aarau, Dezember 2002 Bearbeitung Baudepartement, Abteilung Raumentwicklung

Mehr

Ennetbaden Äusserer Berg. Brunnenwiese. Bushof. Busgarage. Kreuzkapelle. Würenlos. Busgarage Kreuzkapelle. 572 Würenlos. Zürich HB. Flüefeld. Hardstr.

Ennetbaden Äusserer Berg. Brunnenwiese. Bushof. Busgarage. Kreuzkapelle. Würenlos. Busgarage Kreuzkapelle. 572 Würenlos. Zürich HB. Flüefeld. Hardstr. Geschäftsbericht 0 RVBW auf einen Blick 0 0 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Fahrgäste Erschliessungsgebiet 0* ca. 3 0 000 000 Personen * ca. 4 000 00 Personen Fahrzeuge Betriebslänge der Linien Wagenkilometer

Mehr

PREISE UND LEISTUNGEN 20161

PREISE UND LEISTUNGEN 20161 Amtliches Publikationsorgan, 156. Jahrgang, Fr. 2.50 www.bremgarterbezirksanzeiger.ch Amtliches Publikationsorgan, 130. Jahrgang, Fr. 2.50 www.wohleranzeiger.ch Anzeigenverkauf und Beratung: Medien AG

Mehr

Einfach sein! ich auch in der Freizeit.» Tamara Schenker aus Däniken: «Mit meinem Abo profitiere. www.a-welle.ch

Einfach sein! ich auch in der Freizeit.» Tamara Schenker aus Däniken: «Mit meinem Abo profitiere. www.a-welle.ch Das Kundenmagazin Tarifverbund A-Welle Ausgabe 01 Dezember 2010 www.a-welle.ch Einfach sein! Die Fahrplan-News im Überblick. ---> ab Seite 3 Neue Linien im A-Welle Nachtnetz. ---> ab Seite 26 Tamara Schenker

Mehr

Wir bürgen für eine hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität. Lassen Sie sich von der italienischen Küche und deren Liebe zum Produkt verführen.

Wir bürgen für eine hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität. Lassen Sie sich von der italienischen Küche und deren Liebe zum Produkt verführen. Unsere Philosophie ist die des einfachen und geschmackvollen italienischen Lebensstils, der Italianità pura. Wir bürgen für eine hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität. Lassen Sie sich von der italienischen

Mehr

Produkte und Preise 2015

Produkte und Preise 2015 Bringt Bewegung ins Geschäft. www.merzgruppe.ch Produkte und Preise 2015 Baustoffe und Dienstleistungen (für Privatpersonen) Preise inkl. MwSt. Telefonnummern und Adressen Adressen Merz Baustoff AG UID-Nr.

Mehr

Inhalt. Einleitung. Qualifikationsverfahren 2013 Übersicht Ergebnisse. Weiterbildung

Inhalt. Einleitung. Qualifikationsverfahren 2013 Übersicht Ergebnisse. Weiterbildung Inhalt Einleitung Qualifikationsverfahren 2013 Übersicht Ergebnisse Weiterbildung Schulstatistik Grundbildung Gesamtstatistik 2011/2012, Stand Oktober 2011 Vorbildung der eintretenden Berufslernenden (in

Mehr

UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS

UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS infahr t UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS HERBST2004 LOCKSTOFF ZUM ERSTEN: DIE A-WELLE LOCKT MIT NEUEN ANGEBOTEN NACH ZÜRICH UND OLTEN. LOCKSTOFF ZUM ZWEITEN: DIE AARGAUER MUSIKER GEBEN IN DER SCHWEIZER MUSIKSZENE

Mehr

Kanton Aargau (AG) Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte. Hauptstandorte der Armee Version 1.5. Geplante Belegungszeit

Kanton Aargau (AG) Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte. Hauptstandorte der Armee Version 1.5. Geplante Belegungszeit Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Schweizer Armee Armeestab A Stab Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte Kanton Aargau (AG) Version 1.5 s-bezeichnung

Mehr

Maischiessen 2014. Rangliste der Vereine. Freier Schiessverein Kirchdorf. Auszeichnungen Verein. Teilnehmer. Kat.

Maischiessen 2014. Rangliste der Vereine. Freier Schiessverein Kirchdorf. Auszeichnungen Verein. Teilnehmer. Kat. Maischiessen 2014 1 Rangliste der Vereine Rang Resultat Kat. Teilnehmer J + JJ Pflichtres. Auszeichnungen Verein V 1 94.538 1 17 0 14 16 1 2 93.437 2 20 0 12 15 1 3 91.629 2 20 0 12 16 1 4 91.600 1 26

Mehr

Jubiläumsschiessen 125 Jahre Freier Schiessverein Kirchdorf 26./27. April und 3./4. Mai 2013

Jubiläumsschiessen 125 Jahre Freier Schiessverein Kirchdorf 26./27. April und 3./4. Mai 2013 Jubiläumsschiessen 25 Jahre 26./27. April und 3./4. Mai 23 546 Kirchdorf, 6. Mai 23 Liebe Schützenkameradinnen, liebe Schützenkameraden Nach einem erfolgreichen und unfallfreien Jubiläumsschiessen möchten

Mehr

Verbundtarif A Welle T651.20

Verbundtarif A Welle T651.20 Verbundtarif A Welle T651.20 11.12.2016 Inhaltsverzeichnis 0 Vorbemerkungen... 4 1 Geltungsbereich... 5 2 Allgemeine Bestimmungen... 8 20 Allgemeines... 8 21 Gültigkeiten... 9 22 Telefonische Billettbestellung

Mehr

Motorfahrzeugstatistik 2014

Motorfahrzeugstatistik 2014 stat.kurzinfo Nr. 16 I November 214 I Verkehr I Motorfahrzeugstatistik 214 nach Fahrzeuggruppen und Fahrzeugarten am 3. September 213 und 214 Fahrzeuggruppen Fahrzeugarten 3. September 213 3. September

Mehr

3.000 Das Sortiment besteht aus drei Artikeln mit der Bezeichnung "Nachtzuschlag : Nachtzuschlag datiert: CHF 5.00 PRISMA-Artikel 1970

3.000 Das Sortiment besteht aus drei Artikeln mit der Bezeichnung Nachtzuschlag : Nachtzuschlag datiert: CHF 5.00 PRISMA-Artikel 1970 Tarif 651.31 1 Geltungsbereich 1.000 Der Einheits-Nachtzuschlag gilt auf den Nachtangeboten der Verbünde ZVV, A-Welle, FlexTax, Ostwind, TV Zug, TV Schwyz und Z-Pass sowie in den Nachtzügen Zürich Luzern.

Mehr

Bauarbeiten im Freiamt.

Bauarbeiten im Freiamt. Bauarbeiten Freiamt. Bahnersatz zwischen Wohlen und Muri vom 07.04.2015 09.12.2016. sbb.ch/freiamt Für mehr Angebot und Komfort. Details zum Bauprojekt. 2 Das Bahnangebot nördlichen Freiamt Muri sowie

Mehr

Preise und Leistungen 2016

Preise und Leistungen 2016 Preise und Leistungen 2016 Print: B R U G G E R Online: Region Gemeinde Unternehmen Online Special Mehr Lokalzeitungen Regional verankert Die Effingerhof AG steht als Verlegerin hinter den drei regionalen

Mehr

1 Gemeindeverband Aarg. Gemeindeschreiberverband Gemeindekanzlei 5018 Erlinsbach

1 Gemeindeverband Aarg. Gemeindeschreiberverband Gemeindekanzlei 5018 Erlinsbach 1 Gemeindeverband Aarg. Gemeindeschreiberverband Gemeindekanzlei 5018 Erlinsbach 1 Gemeindeverband Bezirksamtmännerkonferenz Bezirksamt Muri Seetalstrasse 8 Kloster-Südflügel 5630 Muri 1 Gemeindeverband

Mehr

Referenzliste HAUSTECHNIKANLAGEN SANITÄR - HEIZUNG Wohngebäude

Referenzliste HAUSTECHNIKANLAGEN SANITÄR - HEIZUNG Wohngebäude März 2014 / Seite 1 Referenzliste HAUSTECHNIKANLAGEN SANITÄR - HEIZUNG Wohngebäude Seit der Gründung unserer Firma im Jahre 1949 installieren wir Sanitäre und Heizungsanlagen. Waren es anfänglich eher

Mehr

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 30. Mai 2016 Fahrplanvernehmlassung vom 30. Mai 19. Juni 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der

Mehr

Inhalt. Einleitung. Qualifikationsverfahren 2014 Übersicht Ergebnisse. Weiterbildung

Inhalt. Einleitung. Qualifikationsverfahren 2014 Übersicht Ergebnisse. Weiterbildung Inhalt Einleitung Qualifikationsverfahren 2014 Übersicht Ergebnisse Weiterbildung Schulstatistik Grundbildung Gesamtstatistik 2013/2014, Stand Oktober 2013 Vorbildung der eintretenden Berufslernenden (in

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2016 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

Referenzliste Rymann + Widmer AG

Referenzliste Rymann + Widmer AG 1 / 6 Referenzliste Rymann + Widmer AG 2015-2016 X X Ausführung der Heizungs- und Büroeinbau Schreinerei Mellingen Conrad Holzbau AG Bruggerstrasse 45 O. Conrad Titlisstrasse 5 5430 Wettingen 2015-2016

Mehr

Weinlesekontrolle 2015 Kanton Aargau

Weinlesekontrolle 2015 Kanton Aargau Weinlesekontrolle 2015 Kanton Aargau Inhaltsverzeichnis 1 Witterung und Entwicklung der Reben... 1 2 Probleme während der Vegetationszeit... 1 3 Resultate der Weinlesekontrolle... 3 4 Mengenbegrenzung...

Mehr

Pistole. Medaille ab 2006 nur noch am KSF. Matchmedaille. ab 2006 AG-Kanne. Wappenscheibe

Pistole. Medaille ab 2006 nur noch am KSF. Matchmedaille. ab 2006 AG-Kanne. Wappenscheibe Aargauer Schiesssportverband Kontrolle Matchpunkte Pistole Stand: Dezember 2011 Erstellt von: Robert Wüest, Lupfig Nachtrag von: Beat Widmer, Möhlin Name Vorname Jg Wohnort Medaille ab 2006 nur noch am

Mehr

STANDORTE ÖFFENTLICHE BRÜCKENWAAGEN (STAND )

STANDORTE ÖFFENTLICHE BRÜCKENWAAGEN (STAND ) Aa 5033 Buchs Gemeindeverband für Kehrichtbeseitigung im Lostorf Aa 5033 Buchs Sommerhalder AG Industrieabfälle Oberholzerstr. 6 Aa 5037 Muhen Landw. Genossenschaft Hauptstrasse 44 Aa 5036 Oberentfelden

Mehr

Referenzliste SANITÄR - HEIZUNG

Referenzliste SANITÄR - HEIZUNG Referenzliste HAUSTECHNIKANLAGEN SANITÄR - HEIZUNG HOLZ- & HOLZMODULBAUTEN Seit der Gründung unserer Firma im Jahre 1949 installieren wir Sanitäre und Heizungsanlagen. Öffentliche Gebäude (Schulanlagen,

Mehr

Evaluation der funktionellen Haushaltfähigkeit

Evaluation der funktionellen Haushaltfähigkeit Evaluation der funktionellen Haushaltfähigkeit 2 Grundlagen Nach einem Unfall oder einer Erkrankung kann es zu bleibenden Beeinträchtigungen in der Haushaltarbeit kommen. Ist dies der Fall, leisten Haftpflichtversicherungen

Mehr

Motorfahrzeugstatistik 2015

Motorfahrzeugstatistik 2015 stat.kurzinfo Nr. 25 I Oktober 2015 I Verkehr I Motorfahrzeugstatistik 2015 nach Fahrzeuggruppen und Fahrzeugarten am 30. September 2014 und 2015 Fahrzeuggruppen Fahrzeugarten 30. September 2014 30. September

Mehr

Grossratswahlen 2012 Wahlergebnisse

Grossratswahlen 2012 Wahlergebnisse stat.themen Nr. 25 I November 2012 I Politik I Grossratswahlen 2012 Wahlergebnisse 2 I Grossratswahlen 2012 Wahlergebnisse Herausgeber Kanton Aargau Departement Finanzen und Ressourcen Bleichemattstrasse

Mehr

T NACHTZUSCHLAG Metropolitanregion Zürich. 13. Dezember 2015

T NACHTZUSCHLAG Metropolitanregion Zürich. 13. Dezember 2015 T651.31 NACHTZUSCHLAG Metropolitanregion Zürich 13. Dezember 2015 Inhaltsverzeichnis T651.31 Nachtzuschlag Metropolitanregion Zürich...1 0 Geltungsbereich...1 1 Gültigkeit...1 2 Sortiment / Preise...1

Mehr

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. 25.39.d P-FV-MA-KOM SBB AG Personenverkehr Fernverkehr 3000 Bern 65 sbb.ch taschenfahrplan@sbb.ch Inhaltsverzeichnis. Rund um die

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2014 (korrigierte Version; Stand 19.11.2013) Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-7, Anmeldung durch Feuerwehrkommando

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Brugg AG Baden Dietikon Zürich (Auszug zu S Bahnen) 6 Zürich Uster Hinwil / Rapperswil 20 Zürich Flughafen

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Brugg AG Baden Dietikon Zürich (Auszug zu S Bahnen) 6 Zürich Uster Hinwil / Rapperswil 20 Zürich Flughafen Zürichsee Zürcher Oberland Limmattal. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Brugg AG Baden Dietikon Zürich (Auszug zu S Bahnen) 6 Zürich

Mehr

Einfach sein! Die Fahrplan-News. Das Kundenmagazin Tarifverbund A-Welle Ausgabe 03 Dezember > ab Seite 3

Einfach sein! Die Fahrplan-News.  Das Kundenmagazin Tarifverbund A-Welle Ausgabe 03 Dezember > ab Seite 3 Das Kundenmagazin Tarifverbund A-Welle Ausgabe 03 Dezember 2011 www.a-welle.ch Einfach sein! Die Fahrplan-News. ---> ab Seite 3 Gebietserweiterung Nachtwelle. ---> Seite 4 Gelungener Prämierungsevent.

Mehr

Aargau. Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau. Pro Senectute Aargau. Bezirk Rheinfelden Bahnhofstrasse Rheinfelden Telefon

Aargau. Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau. Pro Senectute Aargau. Bezirk Rheinfelden Bahnhofstrasse Rheinfelden Telefon Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau Bezirk Aarau Bachstrasse 111 5000 Aarau Telefon 062 837 50 40 Bezirk Baden Bahnhofstrasse 40 5400 Baden Telefon 056 203 40 80 Bezirk Bremgarten Paul Walser-Weg

Mehr

Senioren Würenlingen 60 plus

Senioren Würenlingen 60 plus Bulletin Nummer 3 März 2016 Herausgeber: Seniorenrat Würenlingen Senioren Würenlingen Der Seniorenrat geht ins zweite Jahr Erfahrungen und Motivation Seit einem Jahr bietet der Seniorenrat diverse Aktivitäten

Mehr

Jahresbericht 2011 K&F. Fachstelle Kinder&Familien. Limmatauweg 18g. 5408 Ennetbaden

Jahresbericht 2011 K&F. Fachstelle Kinder&Familien. Limmatauweg 18g. 5408 Ennetbaden Jahresbericht 2011 K&F Fachstelle Kinder&Familien Limmatauweg 18g 5408 Ennetbaden JAHRESBERICHT 2011 1 Geschäftsleitung Baden... 4 1.1 Allgemein... 4 1.2 Personelles... 4 1.3 Angebote... 5 1.4 Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

A- Mitglieder. Name. Adresse. ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderhuus

A- Mitglieder. Name. Adresse. ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderhuus Name aarreha Schinznach ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderdschungel ABB Kinderkrippe Chinderhuus ABB Kinderkrippe Littlefoot ABB Kinderkrippe Müüsliburg ABB Kinderkrippe

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2015 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung

Mehr

Beratungplus. Psychologische Fachstelle für Kinder & Erwachsene

Beratungplus. Psychologische Fachstelle für Kinder & Erwachsene 2014 Beratungplus Psychologische Fachstelle für Kinder & Erwachsene Kontaktstelle Sekretariat Beratungplus Mellingerstrasse 6 5400 Baden Tel 056 200 52 80 info@beratungplus.ch www.beratungplus.ch Beratungsstellen

Mehr

Resultat Teiln Kategorie Pflichtresultate VereinOrt VereinName SSVSektNr

Resultat Teiln Kategorie Pflichtresultate VereinOrt VereinName SSVSektNr Hasenberg-Verbandsschiessen 2014 Schützengesellschaft Bergdietikon Vereinsrangliste Resultat Teiln Kategorie Pflichtresultate VereinOrt VereinName SSVSektNr 1 94.404 17 1 14 Fislisbach Schützengesellschaft

Mehr

Vereinskonkurrenz-Rangliste

Vereinskonkurrenz-Rangliste Gastlizenz für : SV Spreitenbach Kranzquote Gesamtrangliste : 77.88 % Vereinskonkurrenz-Rangliste Nr. 1 / 1 Anzahl Anzahl Schützen Pflicht- Rang Punkte Verein VereinsNr Kat. A B,D Total resultate Kranzquote

Mehr

Fahrpläne Nachtangebot Silvesterzauber

Fahrpläne Nachtangebot Silvesterzauber Fahrpläne Nachtangebot Silvesterzauber Damit du da bist, wo dein Fest ist. S-Bahn, Tram und Bus sind die ganze Nacht unterwegs. Ab 01.00h Nachtzuschlag. 50.13 Mit grossem Feuerwerk am See. www.silvesterzauber.ch

Mehr

Verkaufsdokumentation Rankstrasse, 5304 Endingen

Verkaufsdokumentation Rankstrasse, 5304 Endingen Verkaufsdokumentation Rankstrasse, 5304 Endingen Grundstück mit total 3'783 m² Bauland Ihr Immobilienberater Heinz Stecher Direktwahl: Tel 044 292 54 82 E-mail: heinz.stecher@zkb.ch Sekretariat: Tel 044

Mehr

April 2016 Spreitenbacher Limmat-Schiessen / Vereinskonkurrenz

April 2016 Spreitenbacher Limmat-Schiessen / Vereinskonkurrenz 1 284432 Bürgler Dominik 1992 Elite M Neuenhof; SG Stagw K7.5 99 99 Kranzkarte 2 117733 Willi Roland 1965 Senior M Ehrendingen; LSEE Stagw K7.5 99 98 Kranzkarte 3 134892 Betschart Oswald 1952 Veteran M

Mehr

Wanderungen im Zurzibiet

Wanderungen im Zurzibiet Wanderungen im Zurzibiet Sehr geehrte Gäste und Interessierte Wir freuen uns, Ihnen einige Vorschläge für Wanderungen im Zurzbiet vorzustellen. Gerne unterstützen wir Sie auch mit weiterem Kartenmaterial,

Mehr

Sport und Bewegung. Programm der Radsportgruppe Bezirk Zurzach, Saison Sportgruppenleitungen

Sport und Bewegung. Programm der Radsportgruppe Bezirk Zurzach, Saison Sportgruppenleitungen Sport und Bewegung Programm der Radsportgruppe Bezirk Zurzach, Saison 05 Sportgruppenleitungen Gross Rolf Rietheim 056 49 5 54 079 683 74 06 rolf.gross@bluewin.ch Fischer Kurt 056 49 8 93 079 963 8 48

Mehr

Verbundtarif ZVV. Tarif 651.8. Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche

Verbundtarif ZVV. Tarif 651.8. Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche Verbundtarif ZVV Tarif 651.8 Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche Ausgabe: 13.12.2015 1 Begriffe, Geltungsbereiche 1.0 Verbundtarifgebiet, Verbundfahrausweise 1.00 Das Verbundgebiet erstreckt sich

Mehr

Bezirksamtmann (1 Sitz) Name Vorname Jahrgang Heimatort Wohnort Portierende Partei Gautschi Dieter 1947 Gränichen Aarau SVP

Bezirksamtmann (1 Sitz) Name Vorname Jahrgang Heimatort Wohnort Portierende Partei Gautschi Dieter 1947 Gränichen Aarau SVP Gesamterneuerungswahlen der Bezirksbehörden und der Mitglieder des Schulrats des Bezirks für die Amtsperiode 2005/09; stille Wahlen gemäss 30a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) vom 10. März

Mehr

2. Höllschiessen SGF Fischbach-Göslikon

2. Höllschiessen SGF Fischbach-Göslikon 1 271463 Mathis Daniel 1984 Elite M RottenschwilWerd; FSV Stagw K5.6 98 99 Naturalgabe 2 122220 Hunziker Peter 1955 Veteran M Oberentfelden; SG Stagw K7.5 98 97 Kranzkarte 3 457626 Häfliger Marc 1994 Elite

Mehr