TRAINERPROFIL ELISABETH EBERT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TRAINERPROFIL ELISABETH EBERT"

Transkript

1 TRAINERPROFIL ELISABETH EBERT Argeter Weg Otterfing Vielseitigkeit als Kompetenz Kurzbeschreibung Leistungsspektrum Studium und Aufbaustudium Zertifizierungen Weiterbildung Berufstätigkeit vor Selbständigkeit (während des Studiums) Sprachen Langjährige Erfahrungen als Trainerin, Beraterin und Coach in den Bereichen: E-Learning Beratung, Training, Konzeption. Office-Produkte: Standardkurse für alle Niveaus sowie bedarfsorientierte Trainings nach Absprache. Präsentations- und Visualisierungstechniken mit und ohne Software. Office-Management, Arbeitstechniken und -organisation Online-Publishing, Bildbearbeitung, Editoren, Suchmaschinen- Optimierung. Online-Tutorin und Autorin von Inhalten für WBT und CBT Außerdem tätig als Fachautorin, in diesem Rahmen Kurse und Seminare zu Textgestaltung und Schreibtechniken. Studium Sprachwissenschaft und Kunstgeschichte in Paris und, Licence und M.A. Ecole du Louvre pour l histoire de l art mit Praktikum im Centre Pédagogique du Musée du Louvre Aufbaustudium Erwachsenenbildung, Hochschule für Philosophie, Computerlinguistik (Gasthörerin), CIS Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung der LMU MMI - Microsoft Certified Master Instructor für Microsoft Office-Anwendungen, 2004 E-Learning: European Net-Trainer, mehrsprachige Qualifizierung zum Online-Trainer und -Tutor, FH Furtwangen mit Université Toulouse + Open University, UK, Infos unter ; speziell zu den Inhalten:http://www.nettrainers.org/Inhalte Lizenzierter Webmaster der Worldsoft AG, 2001 PC-Anwendungsberaterin, zertifiziert vor der Europäischen Informatikkommission, 1997 Coaching bei Marille Lehn, Grundlagen des Systemischen Coachings Übersetzerin (französisch, englisch) AZ-Traductions, Paris Fremdsprachen-Assistentin und Assistentin der Geschäftsleitung, Digital Equipment Corporation, Trainingskoordination, Wang Deutschland GmbH, Frankfurt Seminare können in Englisch und Französisch gehalten werden Spanisch und Italienisch Lesekenntnisse

2 Seminarangebote Anwender- Software Microsoft Versionen / Programme Inhalte Ausgewählte Themen - Individuell nach Absprache MS Office V Standard-Kurse für Einsteiger, Umsteiger und fortgeschrittene Anwender: Word, Excel, PowerPoint, Groupware Outlook, MS Publisher, MS Sharepoint-Designer, MS Project, MS Visio sowie themenkonzentrierte Workshops und Individualcoaching, z. Bsp. Powerpoint wirkungsvoll präsentieren kreative Visualisierungen Animationen professionell gestalten Kommunikationssteuerung mit PPT-Tools Word Dokumentvorlagen und Formatvorlagen Serienbriefe Automatisieren von Arbeitsschritten und Anpassen von Word Gestalten und Layouten in Word Umgang mit großen Dokumenten Excel Diagramme Umfangreiche Tabellen Datenanalyse und Auswertungen mit Pivot-Tabellen Formeln und Funktionen Excel als Datenbank nutzen Arbeitszeit sparen mit Excel: Tipps und Tricks Typische betriebswirtschaftliche Themen Outlook- Outlook effektiv nutzen: Aufgaben und Kalender Vorlagen und Ansichten Macromedia / Adobe Dreamweaver (CS3) Gestalten von Webauftritten Bildbearbeitung und Screendesign mit Fireworks (CS3) Grundlagen Photoshop CS3 PDF-Dokumente erstellen / bearbeiten Acrobat Writer SW MindMap MindMapping mit MindJet Pro Open Source OpenOffice x Standardkurse für alle Levels Themenkonzentrierte Workshops (Themen siehe Microsoft) Seite 2 von 6

3 Bereich Kommunikation und Soft Skills Kommunikationstraining, zum Beispiel: - Kundenorientiert kommunizieren - Präsentationstechnik (mit und ohne Powerpoint) - kreative Visualisierungen - Kommunikation und Präsentation im Projektmanagement - Moderationstechniken Schriftliche Kommunikation, z. Bsp.: - Kundenorientierte Korrespondenz - Berichte und Reports effektiv verfassen speziell für Wissenschaftler, Techniker und Ingenieure: - Sachtexte gestalten - Projekte dokumentieren - Texten für das Internet Zeitmanagement und Arbeitsorganisation, z. Bsp.: - Zeitmanagement (mit und ohne Outlook) - Kreativitätstechniken und Denkstrategien - Büroorganisation (u. a. nach Getting Things Done ) - Effektives Dokumentenmanagement - Umgang mit Stress und Druck Schnittstelle EDV-Kommunikation: Online-Tutorin und Autorin von Inhalten für WBT und CBT, Fachautorin Veröffentlichungen Print Microsoft Publisher, leicht und verständlich, März 2006, Knowware-Verlag, E-Learning Online-Kurs zur Web-Gestaltung mit Macromedia Dreamweaver MX / MX 2004 mit gleichzeitiger tutorieller Betreuung; zertifiziert von der ZFU, erschienen bei fortlaufend seit Nov Neuauflage: Dreamweaver CS3, Schwerpunkt auf CSS und barrierefreier Seitengestaltung. Seit März 2008 mit gleichzeitiger tutorieller Betreuung, zertifiziert von der ZFU, erschienen bei Online-Kurs zur Web-Gestaltung mit Macromedia Fireworks MX / MX2004 mit gleichzeitiger tutorieller Betreuung, seit Januar 2005 fortlaufend bei Seite 3 von 6

4 Projekterfahrung Juni 2008 bis Ende August 2008 Bayerische Staatskanzlei mit Büro des Ministerpräsidenten. Bayerische Staatskanzlei für Soluzione GmbH, Migration von Windows XP auf Vista und Office 2007 mit Implementierung einer Blended-Learning-Lösung. Individuelle Konzepte für das Büro des Ministerpräsidenten: Training, Anwenderberatung am Arbeitsplatz, Coaching. Trainerin für Einführungsveranstaltungen und Workshops, Coach und Beraterin für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bayerischen Staatskanzlei, einschließlich Themen zu Arbeitsorganisation und Selbstmanagement. April 2007 bis Oktober 2007, Amadeus Data Processing GmbH, und Bad Homburg Training / Coaching on the Job, Zielgruppe Assistentinnen, Bereiche: Präsentations- und Visualisierungstechniken Selbstmanagement Arbeitsorganisation Zeitmanagement Kommunikation Mini-Gruppen und Training am Arbeitsplatz. März 2007 bis November 2007 Rodenstock GmbH, Optimierung Gebrauch der Standard-Software MS Office 2003 mit den Schwerpunkten Präsentation Textverarbeitung Tabellenkalkulation Zeitmanagement mit Outlook Neben klassischen bedarsorientierten Gruppenschulungen individuelles PC-Coaching für Führungskräfte und Training am Arbeitsplatz. Seit Januar 2007 fortlaufend Landeshauptstadt Migration Windows Linux und Open Source-Anwendungen Umsteiger-Schulungen sowie themenkonzentrierte Zusatzmodule für fortgeschrittene Anwender in den Bereichen Präsentation Textverarbeitung Tabellenkalkulation Seite 4 von 6

5 April 2005 bis Januar 2007 fortlaufend Deutsches Patentund Markenamt, Trainerin für MS Office 2003 und Windows XP im Rahmen des Roll-out. Allein verantwortlich für Konzept und Durchführung sämtlicher Mitarbeiter-Trainings im Office-Bereich. Neben Grundlagenkursen zu allen MS-Office-Applikationen lag der Schwerpunkt auf bedarfsbezogenen, themenkonzentrierten Workshops sowie einer gezielten Anwendungsberatung. März 2003 bis August 2004 Bundesrechnungshof Im Rahmen des bundesweiten Roll-outs / Migration auf Windows XP und MS Office 2003: Als Teammitglied allein verantwortlich für Schulungen der Mitarbeiter im Gebiet Süddeutschland für alle eingeführten Anwendungen. Mai 2003 bis September 2006 fortlaufend DEKRA Akademie, Zentrum mit innovativen Lernmethoden Trainerin und Lerncoach mit Schwerpunkt selbstgesteuertem Lernen (Vergleichbar mit Blended-Learning- Konzepten) Offene Kurse sowie bedarfsoptimierte Firmenschulungen. Fachliche Inhalte u.a.: ECDL Module 1-7 mit Microsoft Office, Train-the-Trainer, Arbeitsoptimierung und Zeitmanagement Grundlagen Projektmanagement Seite 5 von 6

6 Referenzkunden Soluzione GmbH, Endkunde Bayerische Staatskanzlei m + w Zander Facility Management, Ottobrunn bei Soluzione GmbH, Schwäbisch Hall, Zwickau Hausladen Fruchthandelsgesellschaft, Max-Planck-Gesellschaft, Citrix GmbH, Hallbergmoos, Amadeus Data Processing GmbH, Erding Technische Universität TraiCen GmbH, More Office GmbH, Planegg: Linde AG AOK Deutsches Patent- und Markenamt, pc-plus TRAINING & SERVICE GmbH,, Endkunden Amadeus Data Processing, Rodenstock GmbH,, u. a. Bayerische Landesbank, Landeshauptstadt znt Richter, Endkunde Bundesrechnungshof Ludwig-Maximilian-Universität, Klinikum Großhadern kms Consult, Köln Suzuki Motors Intl. Landesbausparkasse, BFZ Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft, DEKRA-Akademie, und Augsburg HD EDV-Schulung GmbH, Frankfurt Bayerische Landesboden-Kreditanstalt, Fischer-Recycling, VHS gps, Endkunde Fairchild Dornier Corning Cable Systems, Lernen_im_Internet, Kleinrinderfeld PRO-OPT-SERVICE-MANGEMENT GmbH, Landshut Dirk Preußners, Vertriebskompetenz für Ingenieure, Luxottica Fashion Brillen Vertriebs-GmbH, Haar MTU Aero Engines, Seite 6 von 6

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994)

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994) Trainerkurzprofil Zur Person Name: Qualifikation: Technische Skills Barbara B. Berghaus IT-Trainerin Consultant Fachautorin Mediendidaktikerin elearning-tutorin CLP (Certified Lotus Professional Datenbankdesign)

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

profil :: Dirk Frölich

profil :: Dirk Frölich Konzeption Training Internet profil :: Dirk Frölich d.froelich [a] df-edv.de PC & EDV Support Köln Marienstraße 45 50825 Köln Tel: 0221 / 955 37 57 Fax: 0221 / 955 37 56 Mobil: 0177 / 755 37 57 E-Mail:

Mehr

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training Das Training Seit Februar 2007 arbeite ich in verschiedenen Bereichen als freiberufliche Trainerin und Beraterin. Grundlage für diese Tätigkeit ist meine pädagogische Ausbildung in Studium und Praktika.

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de

LANtana Training An der Strusbek 64 22926 Ahrensburg Tel. 04102-2211 - 0 training@lantana.de www.lantana.de Sicherheit WatchGuard Fireware XTM 3 1.726,00 13. - 15. 10. - 12. 04. - 06. 01. - 03. Sicherheitslösungen mit Microsoft 2 794,00 02. - 03. 09. - 10. Nagios - individuelle Coachings Termine auf Anfrage

Mehr

Lehrgang Dauer Termin

Lehrgang Dauer Termin AnsprechpartnerInnen für n und Anmeldungen: Frau Katrin Hergarden Geschäftsführung ( hergarden@landfrauen-mv.de ) Frau Cornelia Leppelt Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ( leppelt@landfrauen-mv.de

Mehr

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen Trainerprofil Dr. Brugger - IT-Training Dr. Frank-Hartmut Brugger Veitstr. 13 D D - 13507 Berlin Telefon: +49 30 66 92 19 09 Fax: +49 30 25 56 41 40 Handy: 0177 8 92 85 76 E-Mail: dr.brugger@fhbrugger.de

Mehr

artaro activation - Das offene Trainee-Programm Mitwirkende Dozenten, Trainer und Coaches

artaro activation - Das offene Trainee-Programm Mitwirkende Dozenten, Trainer und Coaches artaro activation - Das offene Trainee-Programm Mitwirkende Dozenten, Trainer und Coaches Teil 1 im ersten Modul Kickoff und Business-Etikette wird geleitet von Karl Künneth Berufserfahrung Innendiensterfahrung

Mehr

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut!

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut! Fest angestellte ANG.Trainer führen bei Ihren Kunden in Ihrem Namen Trainings, Coachings, Workshops durch. Und manchmal machen wir auch Unmögliches möglich. Punkt und Gut! Vom Einsteiger bis zum Professional:

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

I Persönliche Daten. Rabe von Pappenheim, Alexandra. Geburtsdatum 17. Dezember 1968

I Persönliche Daten. Rabe von Pappenheim, Alexandra. Geburtsdatum 17. Dezember 1968 PROFIL I Persönliche Daten Name Rabe von Pappenheim, Alexandra Geburtsdatum 17. Dezember 1968 Geburtsort Familienstand Firmen-Adresse Hannover, Deutschland verheiratet, 2 Kinder ALEXANDRA VON PAPPENHEIM

Mehr

PROFIL. Anke Stockhausen. Name. Beruf. Geburtsdatum. Nationalität. Anschrift. Telefon. Mobil. E-Mail. Homepage. Anke Stockhausen

PROFIL. Anke Stockhausen. Name. Beruf. Geburtsdatum. Nationalität. Anschrift. Telefon. Mobil. E-Mail. Homepage. Anke Stockhausen Trainerin, Moderatorin, Coach 09.06.1970 deutsch Georgstraße 2a, 45468 Mülheim an der Ruhr +49 (0)208-377 02 64 +49 (0)1573-946 91 09 info@tatsaechlich-lernen.de www.tatsaechlich-lernen.de Name Beruf Geburtsdatum

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de Überblick Bürokommunikation... 2 Microsoft Excel 2010 Excel für den Alltag 2 12.03.2015, HSZ Reutlingen... 2 H O C H S C H U L S E R V I C E Z E N T R U M Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015

Mehr

Randstad e-learning Kursangebot

Randstad e-learning Kursangebot Randstad e-learning Kursangebot Randstad Akademie e-learning Inhalt IT Anwender-Kurse... 3 Textverarbeitung... 3 Tabellenkalkulation... 3 Präsentation... 3 Datenbanken... 3 Kommunikation... 3 Betriebssysteme...

Mehr

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag.

TIME. for you. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. TIME for you Neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement im Arbeitsalltag. Seminarkosten/Person EURO 360,- inkl. MwSt. Mit dem neuen Seminar Time for you eröffnen wir Ihnen neue Perspektiven für Ihr Zeitmanagement

Mehr

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Effektiver Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 Anwender, Sachbearbeiter, Fach- und Führungskräfte, die Windows 7 und das

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an)

Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Beginn Gesuchter Kurs Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 (zeigt immer den nächsten Termin an) Access Arbeiten mit Abfragen Do 11.08.2011 09:00 Do 11.08.2011 Access Arbeiten mit Abfragen Di 06.09.2011

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll.

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll. Nassauerring 15 47798 Krefeld Telefon: (0 2151) 763 71 96 E.Mail: akademie@business-enterprise.de Ansprechpartner: Katja Erdmann, Rainer Jost Ausbildungswünsche bitte per Fax an die Nummer (0 21 51) 763

Mehr

E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18

E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18 Jahresprogramm 2014 Programmbereich E-Learning Inhaltsverzeichnis: E1 - ECDL... 1 E2 - MS Windows... 2 E3 - MS Office... 3 E4 - Verfahrenssoftware... 14 E5 - SoftSkills... 15 E6 - Fachthemen... 18 E1 -

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Office 2007: Kurs Umstieg von Office-Version (97 bis 2003) auf Office 2007 - Anwendertraining (Kurs-ID: O72) Seminarziel MS Office 2007: Die Neuerungen in der Programmsuite sind Inhalt dieses Seminars.

Mehr

Trainerprofil. Themenschwerpunkte:

Trainerprofil. Themenschwerpunkte: Trainerprofil Themenschwerpunkte: Office Paket allgemein Umstieg Office 2002, 2003 auf 2010, 2013 Umstieg Office 2007 auf 2010, 2013 Designformatvorlagen (2007, 2010, 2013) Grafisches Gestalten unter Office

Mehr

mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage

mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage mitp für Kids OpenOffice für Kids von Hans-Georg Schumann 1. Auflage OpenOffice für Kids Schumann schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung: Integrierte

Mehr

Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970

Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970 Name: Zimmermann Vorname: Christian Geburtsdatum: 19.09.1970 Geschäftsführer c:it:pro GmbH seit: 2013 Microsoft Junior seit: 2006 IT-Beratung seit: 2004 IT-Training seit: 2000 : c:it:pro GmbH Straße: Ostendstr.

Mehr

Ausbildung zum Webdesigner

Ausbildung zum Webdesigner Name Erwin Richter Geburtsdatum 31.07.1958 Wohnsitz Industriestraße 17, 2601 Sollenau Nebenwohnsitz Siedlergasse 28, 7201 Neudörfl Tel.: 0676/ 46 13 045 E-Mail: erwin.richter@ars17.at Webside: www.ars17.at

Mehr

Kurs Nr Datum Uhrzeit Titel Anmeldungen Warteliste. II. Karriereförderung & Gleichstellung

Kurs Nr Datum Uhrzeit Titel Anmeldungen Warteliste. II. Karriereförderung & Gleichstellung II. Karriereförderung & Gleichstellung 26 06.0.2013 07.0.2013 13:00-17:00 09:00-17:00 27 10.06.2013 11.06.2013 10:00-18:00 09:00-17:00 28 03.06.2013 10:00-18:00 2.1. Career Support Training für Wissenschaftlerinnen

Mehr

IT-Dozent, IT-Berater, Autor, Webseitenentwickler, Coach, Lernprozessbegleiter. 2003 heute selbstständig als IT-Trainer und Berater

IT-Dozent, IT-Berater, Autor, Webseitenentwickler, Coach, Lernprozessbegleiter. 2003 heute selbstständig als IT-Trainer und Berater Knauf, Guido (geb. 14.09.1951 in Köln) IT-Dozent, IT-Berater, Autor, Webseitenentwickler, Coach, Lernprozessbegleiter Beruflicher Werdegang 2003 heute selbstständig als IT-Trainer und Berater Schulungen

Mehr

Diplomlehrgang Qualitäts- Bildungsmanagement

Diplomlehrgang Qualitäts- Bildungsmanagement Diplomlehrgang Qualitäts- Bildungsmanagement Allgemein Die Tätigkeit des/der Bildungsmanagers/Bildungsmanagerin umfasst vielseitige Aufgaben und erfordert daher Kompetenzen in fachlicher, persönlicher,

Mehr

Neu ab sofort: E-Learning für Windows 7, Office 2010 & 2013

Neu ab sofort: E-Learning für Windows 7, Office 2010 & 2013 Neu ab sofort: E-Learning für Windows 7, Office 2010 & 2013 Wann, wo, wie lange und wie Sie wollen, mit Online-Kursleiter Inklusive ECDL Diplom Training (Europäischer Computerführerschein) Inklusive Microsoft

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen

2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen Personalprofil Andrea Kreim Managing Director / Senior Manager E-Mail: andrea.kreim@arcondis.com AUSBILDUNG 1999 Wirtschaftsgymnasium in Bad Säckingen 2003/2004 Diplom-Informatikerin, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik

Mehr

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie Online-Kursnummer Kursname 2695 Digitale Kompetenz: Computergrundlagen 2696 Digitale Kompetenz: Das Internet, Cloud-Dienste und das World Wide Web 2697 Digitale Kompetenz: Produktivitätsprogramme 2698

Mehr

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg)

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg) Personalprofil Jessica Gampp Consultant E-Mail: jessica.gampp@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule

Mehr

Alexander Marquart. Seite 1 von 12. Persönliche Daten. Geburtsjahr: 1973

Alexander Marquart. Seite 1 von 12. Persönliche Daten. Geburtsjahr: 1973 Seite 1 von 12 Persönliche Daten Geburtsjahr: 1973 Ausbildung: Studium der Elektrotechnik (Ruhr Universität Bochum Studium Multimedia Arts (SAE/University of Middlesex, London) B.A., Multimedia Arts (Hona.)

Mehr

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe:

Newsletter. Schulungen in 2015 zum MS Office Paket. Excel Kurse in 2015. DCK-Computer.de. In dieser Ausgabe: Themen in dieser Ausgabe: Ausgabe 1 / 2015 DCK-Computer.de Newsletter Schulungen in 2015 zum MS Office Paket Themen in dieser Ausgabe: Schulungsübersicht für das 1. Quartal 2015 in Excel Word Power Point Access In dieser Ausgabe:

Mehr

2014 Scrum Master Product Quality Review

2014 Scrum Master Product Quality Review Personalprofil Melanie Löffler Consultant E-Mail: melanie.loeffler@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik 2010 Praktikum im Bereich

Mehr

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir?

Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Teletutoring im DistancE Learning Wo stehen wir, welche Wege gehen wir? Tutorielle Begriffswelten Qualifizierungsanforderungen im Fernunterricht Konrad Fassnacht, FCT Akademie GmbH Forum DistancE Learning,

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Die Module des NEWECDL

Die Module des NEWECDL Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 9 Module des ECDL Computer-Grundlagen Online-Grundlagen Textverarbeitung Tabellenkalkulation Präsentationen Datenbanken IT-Sicherheit

Mehr

Informatik Kurse in Disentis/Mustér

Informatik Kurse in Disentis/Mustér Informatik Kurse in Disentis/Mustér In Gruppen bis maximal 8 Personen Firmenschulungen Individuell bei Ihnen zu Hause Via Lucmagn 6 Caum postal 144 7180 Disentis/Mustér Telefon 081 947 64 30 Telefax 081

Mehr

Bayerisches Landesamt für Steuern

Bayerisches Landesamt für Steuern Kurskatalog BayLern des Bayerischen Landesamtes für Steuern Stand: 07.2013 Kategorie Fortbildung EDV Praxis I und II Beschreibung: Dieser Kurs enthält das Lernprogramm UNIFA-Tour Die Seminarteilnehmer/-innen

Mehr

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design...

SharePoint - Grundlagenseminar... 2. Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3. Sharepoint Sites: Administration und Design... Dataport IT Bildungs- und Beratungszentrum Inhalt SharePoint - Grundlagenseminar... 2 Sharepoint für Fach- und Führungskräfte... 3 Sharepoint Sites: Administration und Design... 4 Infopath 2010 - Einführung...

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

IT-Fortbildungsprogramm

IT-Fortbildungsprogramm IT-Fortbildungsprogramm 2015 Lehrgangstermine 10.08.2015-31.12.2015 Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen Herausgeber: Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Robert Ličen Slovenia 1. BILDUNG Phone: 051 33 88 73 robi.licen@linfosi.com http://www.linfosi.com Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Hochschulstudien (undergraduate

Mehr

in kleinen Gruppen ab 2 Personen

in kleinen Gruppen ab 2 Personen COMPUTERKURSE in kleinen Gruppen ab 2 Personen Kursprogramm ab 25. Nov. 2009 Kurse für Erwachsene, Senioren und Kinder ECDL-Lehrgänge und Modulprüfungen Firmen- und Privatkurse (Durchführung in unserem

Mehr

Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office. Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG

Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office. Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG Herzlich willkommen zur Infoveranstaltung JOBFIT fürs Office Frau und Beruf GmbH Frauen-Computer-Schule AG Das Angebot JOBFIT fürs Office macht Sie fit für ein modernes Office Management durch umfangreiche

Mehr

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an.

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an. Office Schulungen Serienbriefe mit Word? Beitragsverwaltung Ihres Kegelvereins mit Excel? Vorträge mit professionellen PowerPoint Präsentationen? Das können Sie auch! stapellos bietet Ihnen individuelle

Mehr

Bergemann, Lutz. Englisch (sehr gut) Spanisch (sehr gut) Französisch (Grundkenntnisse) Italienisch (Grundkenntnisse)

Bergemann, Lutz. Englisch (sehr gut) Spanisch (sehr gut) Französisch (Grundkenntnisse) Italienisch (Grundkenntnisse) BERGEMANN GMBH IT-Consulting und Training Bärenstutz 1 A CH - 3110 Münsingen mobil +41(0)79-8302823 office +41(0)31-7216220 fax +41(0)31-7216219 homepage email www.bergemann-gmh.ch info@bergemann-gmh.ch

Mehr

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH

AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH AUSBILDUNG DIE FÜHRUNGSKRAFT ALS COACH COACHING BASIS VERTRIEBSCOACHING COACHING-TOOLS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 2 von 6 ZIELSETZUNG Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte (Marktbereichsleiter,

Mehr

Fortbildungen für den Sekretariatsbereich. Office-Net am 15.11.2013

Fortbildungen für den Sekretariatsbereich. Office-Net am 15.11.2013 Fortbildungen für den Sekretariatsbereich Office-Net am 15.11.2013 Fortbildungen English Fit for Office uniinternes Programm Fortbildungsangebot Frauencomputerschule HVSV Zentrale Forbildung/ HVSV HüW

Mehr

Schule 1960 1973 Schulausbildung (Grundschule / Gymnasium), Berlin Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Schule 1960 1973 Schulausbildung (Grundschule / Gymnasium), Berlin Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) Personalprofil Persönliche Daten Name: Peter Kinzel Geburtstag: 17. August 1953 Geburtsort: Berlin Familienstand: verheiratet E-Mail: pkinzel@pkit-consulting.de Web: www.pkit-consulting.de Schwerpunkte

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MCSA: MCSA: MS Windows 8 - Komplettausbildung (Kurs-ID: MC8) Seminarziel Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren und Supporter von MS Windows 8. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: Kurs MOC 10778 - Implementing Data Models and Reports with MS SQL Server 2012 (Kurs-ID: SQM) Seminarziel Zielgruppe des MS-SQL-Server 2012 Kurses: Datenbank- und BI- Entwickler. Im

Mehr

Eva Broß. Inhalt. Neumühler Str. 32 46149 Oberhausen F 0177 3 82 27 67 E mail@evabross.de

Eva Broß. Inhalt. Neumühler Str. 32 46149 Oberhausen F 0177 3 82 27 67 E mail@evabross.de Eva Broß Inhalt I. Lebenslauf II. Fertigkeiten III. Zeugnisse a. Comcave.College b. Arbeitszeugnis A. Teichmann c. Abschlusszeugnis Berufsschule d. Ausbildungszeugnis e. Prüfungszeugnis IHK IV. Arbeitsproben

Mehr

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt.

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt. Ausführliches Profil Christine Gericke Seit 1995 arbeite ich als IT Trainerin vor allem für Firmen, Ministerien und Behörden. In diesen Jahren habe ich mir breit gefächerte Kenntnisse erworben. Um Ihnen

Mehr

Linux-Migration und Rollout im Unternehmen

Linux-Migration und Rollout im Unternehmen Linux- im Unternehmen ~ Darstellung der Migration zu Linux im Unternehmen anhand eines konkreten Fallbeispiels Kurze Erläuterung der wichtigsten Applikationen und Einsatzbereiche Vorstellung eines möglichen

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: MOC 20467 E - Designing Business Intelligence Solutions (Kurs-ID: SQB) Seminarziel Zielgruppe: Datenbank- und BI- Entwickler. Schwerpunkte des Seminars sind Design, Installation, Implementierung

Mehr

FH D Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences. FB 3 Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

FH D Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences. FB 3 Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences Was ist MSDN AA? Inhalt Nutzen des MSDN AA-Programms Inhalte Nutzungsregeln E-Academy/ELMS Support Programmadministrator im FB3: B.Sc. Malte C. Berntssen, E-Mail: malte.berntssen@fh-duesseldorf.de 1 Microsoft

Mehr

PORTFOLIO. www.2visions.de // Steve Scholta

PORTFOLIO. www.2visions.de // Steve Scholta PORTFOLIO www.2visions.de // Steve Scholta 2 Über mich Das Unternehmen 2visions wurde 2005 in Berlin gegründet. Der Name 2visions leitet sich aus der Zahl 2 und dem englischen Wort vision ab. Zwei Visionen!

Mehr

Dr. Robert Scholderer

Dr. Robert Scholderer Profil Persönliche Daten Name Dr. Robert Scholderer Status Selbständiger SLA-Berater Alter 40 Jahre E-Mail robert@scholderer.de Telefon/fax +49 721 570 44 387 Mobil +49 175 56 86 936 Adresse Rohrbacherhof

Mehr

Education Services HP Deutschland

Education Services HP Deutschland Education Services HP Deutschland Technical Update Base 21.+ 22.Oktober 2004 Sybille Saile - Business Developer Karl Bruns - Trainer 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained

Mehr

Office-Schulungen. Bildung ist unser wichtigstes Gut

Office-Schulungen. Bildung ist unser wichtigstes Gut Office-Schulungen Bildung ist unser wichtigstes Gut Office-Schulungen Unsere Seminare werden inhaltlich individuell auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtet. Hierbei berücksichtigen wir selbstredend den

Mehr

Büro-Service Zenger ... A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o

Büro-Service Zenger ... A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o . Büro-Service Zenger A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o Beim Grönacker 43 90480 Nürnberg www.buero-service-zenger.de 0911/2554398 0911/2554397.............................

Mehr

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

Equal-Projekt: Kompetenz für Münchner Unternehmen

Equal-Projekt: Kompetenz für Münchner Unternehmen Ein Projekt der Entwicklungspartnerschaft MünchenKompetent - Equal-Projekt: Kompetenz für Münchner Unternehmen Kompetenzentwicklung im Großraum München Projektträger: Verbund Strukturwandel (VSW) GmbH,

Mehr

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche ECDL 5 European Computer Driving Licence TM Das umfassende e-learning Paket für die effiziente Vorbereitung auf den Europäischen Computer Führerschein TM Syllabus 5 Ihr Nutzen durch e-learning Sie lernen

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Office 2011 auf Mac: Kurs kompakt (Kurs-ID: OF1) Seminarziel Dieses 3-Tage MS-Office 2011 Praxisseminar führt Sie durch die Schlüsselfunktionen und die grafische Benutzeroberäche der Office 2011 Programme

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: Kurs MOC 40009 E- Updating your Business Intelligence Skills to Microsoft SQL Server 2012 (Kurs-ID: SQI) Seminarziel In diesem MS Sql Server 2012 Kurs erwerben Business Intelligence-Spezialisten

Mehr

Marcus Konitzer Trainer

Marcus Konitzer Trainer Marcus Konitzer Trainer.01 Kontaktdaten.02 Verfügbarkeit.03 Themen.04 Seminarbeispiele.05 Kurzprofil!.01 Kontaktdaten Training: mk@konitzer-training.de Agentur: mk@agentur-konitzer.de XING: https://www.xing.com/profile/marcus_konitzer

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2012: MOC 10777 E / 21463 D - Implementieren eines Data Warehouse mit MS SQL Server 2012 (Kurs-ID: SQW) Seminarziel Der Kurs ist seit Januar 2015 nicht mehr verfügbar, Nachfolgekurs ist MOC

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS SQL Server 2014: MOC 10977 E - Upgrading Your SQL Server Skills to Microsoft SQL Server 2014 (Kurs-ID: S4U) Seminarziel Angesprochener Teilnehmerkreis:Erfahrene Datenbank- und Business-Intelligence

Mehr

Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER. Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de

Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER. Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de Spirit Wegweiser SPIRIT-WEGWEISER Spirit Training & Consulting GmbH Hofsteder Straße 128 44809 Bochum www.spirit-tc.de Spirit Training & Consulting GmbH Seite 1 von 13 INHALT Seite VERHALTENSTRAININGS...

Mehr

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen)

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) Personalprofil Özlem Hasani Consultant E-Mail: oezlem.hasani@arcondis.com AUSBILDUNG 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) 2007 Praktikum im IT Delivery

Mehr

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache Profil Yvonne Richter Geprüfte Office-Managerin IHK Einzelhandelskauffrau Stand Januar 2014 Persönliche Daten: Vorname, Name Wohnort Geburtsjahr 1983 Nationalität Yvonne, Richter Dresden, Deutschland Deutsch

Mehr

TRAINERPROFIL ERICH FREITAG

TRAINERPROFIL ERICH FREITAG Zur Person Name: Geburtsdaten: FREITAG Erich, Ing. 29.09.1961, Wien Adresse: Hauptplatz 2, 3443 Sieghartskirchen Telefon: +43 676 96 70 725 E-Mail: erich.freitag@pqrst.at Webseite: http://www.pqrst.at

Mehr

Bergemann, Lutz. Englisch (sehr gut) Spanisch (sehr gut) Französisch (Grundkenntnisse) Ausbildungs-Eckdaten Abschluss Jahr

Bergemann, Lutz. Englisch (sehr gut) Spanisch (sehr gut) Französisch (Grundkenntnisse) Ausbildungs-Eckdaten Abschluss Jahr BERGEMANN GMBH IT-Consulting und Training Bärenstutz 1A CH - 3110 Münsingen handy +41 (0) 79-830 28 23 phone +41 (0) 31-721 62 20 fax +41 (0) 31-721 62 19 homepage email www.bergemann-gmbh.ch info@bergemann-gmbh.ch

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Windows Store Apps: MOC 20484 E - Essentials of Developing Windows Store Apps Using C# / Visual Studio 2012 (Kurs-ID: VS4) Seminarziel Erfahrene Entwickler, die unter C# Windows-Anwendungen entwickeln

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ Barrierefreies Webdesign: Workshop/Aufbaukurs (Kurs-ID: BW2) Seminarziel Dieser Aufbaukurs barrierefreies WebDesign baut die (zur Verfügung stehende) Website aus dem Einführungsworkshop weiter aus: Layouttabellen

Mehr

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal 1. 2. 3. 4. 1 Fachkauffrau/-mann Grundlagen BWL, betriebliches Rechnungs- 7810 20 VZ 12 Handwerkswirtschaft - Teilzeit und Finanzwesen, Grundlagen Personalwesen, moderne Bürokommunikation, EDV-Anwendungen

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ Rhetorik mit PowerPoint 2010/2013: Seminar: Besser argumentieren und präsentieren (Kurs- ID: 7PR) Seminarziel Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben

Mehr

Deutschland. unterstützt durch die. ECDL - der internationale Standard für digitale Kompetenz

Deutschland. unterstützt durch die. ECDL - der internationale Standard für digitale Kompetenz Deutschland Zertifizieren SIE IHRE COMPUTERKENNTNISSE unterstützt durch die ECDL - der internationale Standard für digitale Kompetenz Wir stellen vor: der ecdl Erfolg haben Weitergehen Ausbauen Wachsen

Mehr

Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop

Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop Entdecken Sie innovative Methoden der Zusammenarbeit, Organisation von Projekten und Teams sowie der Verwaltung von Informationen.

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) Project and Office Management INKLUSIVE BERUFSAUSBILDUNGSABSCHLUSS KAUFMANN/-FRAU FÜR BÜROMANAGEMENT (IHK) DIREKT IN IHRER REGION! HOHE ÜBERNAHMECHANCE!

Mehr

Amira Burk. Beratung Büroservice Training. www.amira-burk.de

Amira Burk. Beratung Büroservice Training. www.amira-burk.de Amira Burk Beratung Büroservice Training www.amira-burk.de Wissenswertes Inhalt Herzlich Willkommen 1 Es stellt sich Ihnen vor 2 Wissenswertes 3 Philosophie 4 Büroservice 5 Beratung 6 Training 7 Trainings-/

Mehr

Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms

Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms Vorstellung der Coaches an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und FH Worms Kontakt: Hochschuldidaktik Ludwigshafen-Worms Leitung: Imke Buß Mail: imke.buss@hs-lu.de Frau Dr. Barbara Waldkirch 1995-2011:

Mehr

New Horizons Video Training Inhalte

New Horizons Video Training Inhalte Microsoft Office 2007 Microsoft Word 2007 Word 2007 Grundlagen Modul 1 - Word 2007 Grundlagen - 01:20:02 1.0 Word 2007 Grundlagen - Überblick - 01:28 1.1 Oberfläche - 23:47 1.2 Textaktionen - 36:28 1.3

Mehr

IT-Fortbildung aktuell September 2015

IT-Fortbildung aktuell September 2015 Das Transparenzgesetz erfolgreich anwenden - Umsetzung des Veröffentlichungs-Workflows in SharePoint (Halbtagsveranstaltung) Termin: 01.09.15 10-Finger-Schreiben an der PC-Tastatur in 9 Stunden nach dem

Mehr